Artikel-Übersicht vom Freitag, 03. Dezember 2004

anzeigen

Regional (138)

Die Jagsttal-Gullys verkaufen am Samstag und Sonntag beim Ellwanger Weihnachtsmarkt "einen halben Meter" lange Grillwürste. Tennis-Aktion Das Tennisparadies Neunheim bietet eine Drei-Wochen-Aktion an: drei Mal gratis Tennis inklusive Trainung am 6., 13. und 20. Dezember, jeweils ab 18 Uhr. Anmeldungen schnellstmöglich unter Tel. (07961) 54100. Weihnachtsreiten weiter
Die evangelische Kirchengemeinde in Aalen nimmt den Internationalen Tag des Ehrenamts am Sonntag, 5. Dezember, zum Anlass, auch in diesem Jahr alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchengemeinde zu einem Fest einzuladen. Das Fest beginnt mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in der Stadtkirche unter dem Motto: "Miteinander verbunden". Im Anschluss weiter
  • 100 Leser
Adventskonzert Das Bürgerspital lädt am Samstag, 4. Dezember, zum Adventskonzert mit dem Männerchor der Begegnungsstätte ein. Beginn: 15 Uhr. 90-jähriges Jubiläum Der Kindergarten St. Josef der katholischen Gesamtkirchengemeinde Aalen feiert am Sonntag, 5. Dezember sein 90-jähriges Jubiläum. Es beginnt mit einem Familiengottesdienst in der Salvatorkirche weiter
Feier der AMSEL Die Weihnachtsfeier der Kontaktgruppe AMSEL findet am Samstag, 4. Dezember, um 14 Uhr im Rettungszentrum Aalen statt. Erwartet werden Landrat Klaus Pavel und der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber. Winterdüfte Unter dem dem Motto "Umhülle dich mit Winterdüften" hält die Aromaexpertin Nayeli Rose Kruger am Samstag, 4. Dezember, weiter
  • 136 Leser
Im Klosterhospiz Neresheim findet vom 10. bis 12. Dezember ein "Besinnliches Wochenende zur Vorbereitung auf Weihnachten" statt. Anmeldung bis 7. Dezember unter Tel. (07326) 85201, oder E-Mail infok klosterhospiz-neresheim.de. weiter
  • 203 Leser
Der Schwäbische Albverein Bopfingen lädt am Sonntag, 12. Dezember, zur Adventswanderung ein. Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Gasthaus "Zum Bären". Die halbstündige Wanderung führt zur Wildschützhütte bei Lauchheim. Dort wird gefeiert bei Kaffee, Musik und weihnachtlichen Geschichten. Gäste sind willkommen. Jahresschlusskonzert Der Musikverein Kircheim am weiter
Der Nikolaus und seine Helfer haben sich schon tüchtig ins Zeug gelegt, um alle Kinder, die am kommenden Samstag und Sonntag in Ellwangen auf den Weihnachtsmarkt gehen, zu beschenken. Der Nikolaus kommt jeweils um 15 Uhr mit Knecht Rupprecht in seiner Kutsche angefahren. weiter
  • 215 Leser
Unbekannte Täter brachen am Mittwoch zwischen 18.30 Uhr und 21.30 Uhr in drei Essinger Wohnhäuser im Galgenweg, in der Alemannenstraße und der Albuchstraße ein. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von rund 1500 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 1200 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Kripo Aalen, Telefon (07361) 580-0, in Verbindung zu weiter
  • 176 Leser
VDK HOFEN / Adventsfeier mit Ehrungen

"Lasten gerechter verteilen"

Am 1. Adventssonntag versammelten sich im Gemeindesaal die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Hofen, Angehörige und Ehrengäste zur Einstimmung auf die Adventszeit. weiter
JUSOS / Reaktion auf Stadtjugendring-Umfrage

"Mehr Resonanz"

Als Reaktion auf die Umfrage des Stadtjugendrings (SJR) fordert der SPD-Nachwuchs mehr Ganztagesangebote und Sozialarbeit an Schulen. Und einen Jugendgegemeinderat oder ein Forum, damit sich Jugendliche artikulieren können. weiter
  • 189 Leser
SCHLOSS KAPFENBURG / Adventsmusik im Rittersaal

"Wie soll ich Dich empfangen?"

Es gibt ihn noch, den echten Advent, trotz des Kommerzes, der immer mehr zum vorweihnachtlichen Geschäftsendspurt verkommt. Etwa bei der Geistlichen Abendmusik im Rittersaal, der bis auf den letzten Platz gefüllt war. weiter
  • 113 Leser

14. Dezember Gitarrenklänge

Der amerikanische Sologitarrist David Qualey gastiert zu einem Weihnachtskonzert um 20 Uhr in der "Harmonie" in Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der seit Jahrzehnten in aller Welt gefeierte Künstler wird an diesem Abend überwiegend seine eigenen, unverwechselbaren Kompositionen zu Gehör bringen. Dazu gehören auch Titel aus seiner neuen CD "All Through The Night", weiter
  • 147 Leser

15. Dezember Gepflegtes Gruseln

Wer Tito & Tarantula kennt, die um 20 Uhr in der Röhre in Stuttgart auftreten, hat sie wahrscheinlich zum ersten Mal in "From Dusk Til Dawn" erlebt: Dort spielen sie in einer Bar namens Titty Twister, verwandeln sich in Vampire und sind die einzigen Nicht-Menschen, die das Schlachtfest von George Clooney und Abenteuergefährten überleben. Der Auftritt weiter
  • 156 Leser

17. Dezember Gospelkonzert

Den Abschluss des Jubiläumsjahres "100 Jahre Parler-Gymnasium" bildet ein Gospelkonzert im Gmünder Heilig-Kreuz-Münster um 20 Uhr. Die Gestaltung teilen sich: Die Big Band des Parler-Gymnasiums unter der Leitung von Hanspeter Weiss und "Sing the Gospel", Jugendgospelchor Ohrwürmer Lindach/Mutlangen unter der Leitung von Christine Maihöfer und Thomas weiter
  • 148 Leser

17. Dezember Weihnachtskonzert

Bald steigt im Haus der Jugend das alljährliche Weihnachtskonzert ab 20 Uhr, welches traditionellerweise von den hauseigenen Bands organisiert und gespielt wird. Das junge Trio "Search Without Any Result" eröffnet mit Deutschrock. "Die Herodes" laden als zweite Band zum exzessiven Pogo ein. Der Geheimtipp des Abends sind "Psyconaut", die mit "Psycotic weiter
  • 122 Leser

18. Dezember Manfred Mann

Der Song "Blinded by the light" dürfte auch heute noch jedem Rockfan im Ohr sein. Dieser Song steht repräsentativ für den Sound von Manfred Mann's Earth Band und die kommt am Samstag, 18. Dezember nach Heidenheim in die Karl-Rau-Halle. Manfred Mann hat bei Konzertorganisator Siggi Schwarz unterschrieben. Nachdem die legendäre Band in den 70er Jahren weiter
  • 143 Leser

22. Dezember Die Happy

Das geflügelte Wort unter Surfern, die sich damit Hals- und Beinbruch wünschen, gab einer der angesagtesten Live-Bands in Deutschland ihren Namen - Die Happy. Sie kommen um 21 Uhr ins Longhorn nach Stuttgart-Wangen. Ihre furiose Bühnenshow beeindruckt auf jedem großen Festival in Deutschland, in Österreich und der Schweiz, bei Rock am Ring und im Park, weiter
  • 183 Leser

26. Dezember Operetten-Revue

Die Operette, wörtlich übersetzt "Kleine Oper", ist ein musikalisches Bühnenwerk, das aus dem Singspiel, nicht jedoch aus der Oper entstand. Die größten Meisterwerke verschiedenster Komponisten mit heiterem Inhalt und flotten Rhythmen verzaubern jetzt die Aalener Stadthalle um 17 Uhr. International bekannte Solisten, Ballett und Orchester gestalten weiter

26. Dezember Schwäbisches

Die Liedertafel Elchingen spielt "'s Stammtischkendle", einen schwäbischen Schwank in drei Akten, von Ludwig Nüßle. Spannung und Turbulenzen, unbeschreibliche Komik, viel Wirbel und Aufregung, das bietet das Lustspiel, das die Theatergruppe in diesem Jahr aufführt. Gespielt wird in der Elchinger Turn- und Festhalle, um 13.30 Uhr speziell für Kinder weiter
  • 150 Leser

70er Rock

"Rock Of The Seventies" erklingt am Samstag, 4. Dezember ab 21 Uhr im KKF/Brazil in Gmünd. Das Programm der Party ist Rockmusik der 70er, zum Beispiel von Led Zeppelin, Deep Purple, Eagles, Kansas, Thin Lizzy oder Fleetwood Mac. Der Eintritt ist frei. Ein spezielles Kinoprogramm ergänzt durch rockige Filme. Um 18.30 Uhr wird "The Band - The Last Waltz" weiter
  • 152 Leser

Abschluss

Das Jubiläumsjahr der Aalener Stadtkapelle findet in der Stadtkirche Aalen seinen Abschluss, wo vor 325 Jahren alles begann. Am Samstag, 4. Dezember um 20 Uhr wird zusammen mit den Menschen musiziert, die heute Kirchenmusik praktizieren. Mit dem Chor der Stadtkirche und Kirchenmusikdirektor Thomas Haller werden Bearbeitungen von bekannten kirchenmusikalischen weiter
  • 171 Leser

Abtsgmünder Cäcilienfeier: "Singen ist Leben"

Nach einer Vorabendmesse zum 1. Advent, die vom Michaels-Chor mitgestaltet wurde, trafen sich über 60 Mitglieder der drei in der Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd tätigen Chöre - Michaels-Chor, Beerdigungschor und Jugendchor PraySing - zur Cäcilienfeier im Gemeindehaus St. Josef. Pfarrer Andreas Ehrlich und Chorvorstand Wolfgang Schulz ehrten mehrere weiter

Achtsamer Umgang mit Kindern

"Der achtsame Umgang mit dem kleinen Kind" war Thema des Vortrags von Mütterpflegerin Jutta von Ochsenstein-Nick im Haus am Regenbaum. Sie schilderte auch, wie im "Emmi Pikler Kinderhaus" in Budapest die Pflege der kleinen Waisen vonstatten geht. SP weiter
  • 281 Leser

Advent, Advent

Im stimmungsvollen Innenhof des Schlosses in Wasseralfingen ist am Donnerstag, 9. Dezember um 19 Uhr unter den Zeltdächern ein besinnlicher Abend mit Advents- und Weihnachtsliedern und alpenländischer Stubenmusik zu erleben. Der Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes Unterrombach (Leitung: Birgit Lutz), das Bläser-Septett der SHW-Bergkapelle (Leitung: weiter
  • 211 Leser

Adventlich

Der Chor Canto Bello, Junge Stimmen, unter der Leitung von Wilfried Maier läuten das diesjährige Adventskonzert im Landratsamt in Aalen ein. Das Programm wird von der Gruppe Concerto Veneziano, Leitung Christiane Karl-Eisner, fortgesetzt und führt in eine gemütliche Kaffeepause. Dann erfreut das Münster Chörle unter der Leitung von Martina Hieber mit weiter
  • 157 Leser

Akrobatik

Der Chinesische Nationalcircus bringt halsbrecherische Akrobatik und exotische Artistik nach Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 4. Dezember, um 20 Uhr ist im Stadtgarten das neue Programm "Der letzte Kaiser" zu sehen. Die chinesischen Artisten verzaubern mit ihrer Körperbeherrschung und mit unmöglich scheinenden Kunststücken ihr Publikum. Karten: i-Punkt weiter
  • 148 Leser
BÜRGERHAUS WASSERALFINGEN / 10-jähriges Bestehen

Alle Bürger feiern

Mit einem bunten Programm feiern Vereine, Volkshochschule und das Bezirksamt Wasseralfingen am Sonntag das 10-jährige Bestehen des Bürgerhauses. Die ehemalige Schule ist das "Kulturzentrum" des Stadtbezirks Wasseralfingen. weiter
  • 106 Leser
BAUARBEITEN / DRK-Altenhilfezentrum in der Aalener Gartenstraße

Altenzentrum wächst aus dem Boden

"Wir liegen im Zeitplan", sagt Uwe Petrat. "Und wenn's im Winter nicht gerade vier Wochen gefriert, bleibt das voraussichtlich auch so." In der Aalener Gartenstraße ist das künftige DRK-Altenhilfezentrum bereits aus dem Boden gewachsen. weiter
  • 121 Leser

Auf der Blumenbank: Weihnachtskaktus

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Der gerade zu dieser Jahreszeit häufig anzutreffende Weihnachtskaktus (botanischer Name: Schlumbergera trunctata) sorgt für guten Energieaustausch zwischen den Menschen im Raum. Nach der chinesischen Feng-Shui-Lehre weiter
  • 278 Leser

Auf der Bühne

Interviews mit fiesen Männern Szenische Lesung. Was Männer eben so reden, wenn sie unter sich sind: Geschichten, Geständnisse, Heimliches, Peinliches. Auch und vor allem, wenn sie darüber reden, wovon sie am wenigsten verstehen: Frauen. Ob das Leben mit ihnen oder ohne sie einfacher ist, sei dahingestellt. Kulturautor David Foster-Wallace hat Männergespräche weiter

Aufwind-Spende aus Basar-Erlös

Das Team vom Frauen-Kleider-Basar Aalen spendete dem Aufwind-Kindergartenzentrum 220 Euro aus dem Erlös der Basars für Second-Hand-Damenbekleidung im Frühjahr- und Herbst. Das Frauen-Kleider-Basar-Team ist eine private Initiative und veranstaltet im Frühjahr und Herbst Basare mit bis zu 100 Teilnehmerinnen. Die andere Hälfte aus dem Erlös, ebenfalls weiter
  • 150 Leser
KAUFMÄNNISCHE BERUFSSCHULE / Zwölf Preise und 20 Belobigungen bei der Abschlussfeier

Ausbildung abgeschlossen

An der Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule, die auch als schriftlicher Teil der Kaufmannsgehilfenprüfung der IHK gewertet wird, beteiligten sich 116 Auszubildende und drei externe Prüflinge. Zwölf Preise und 20 Belobigungen wurden vergeben. weiter

Ausgebaute Kreisstraße wird freigegeben

Der Ausbau der Kreisstraße 3200 zwischen der Bundesstraße 29 und Röttingen ist nahezu fertiggestellt. Gleichzeitig wurde im Rahmen der Flurbereinigung ein straßenbegleitender Geh- und Radweg angelegt, der auch der Erschließung der landwirt-schaftlichen Grundstücke dient. Die Kosten belaufen sich auf rund 530 000 Euro. Das Land Baden-Württemberg hat weiter
AUSSTELLUNG / Stilistische Vielfalt in der Wellandgalerie in Aalen-Dewangen

Besuch bei der "Wartenden"

Mit einer gelungenen Adventsausstellung beschließt die Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen den Ausstellungsreigen des Jahres 2004. weiter
  • 100 Leser
AUSSTELLUNG / Walter Pitschmann in der Stiftung Haus Lindenhof in Schwäbisch Gmünd

Bilder markieren einen Wendepunkt

"Sieben Tage sieben Jahre" ist eine Ausstellung im Hauptgebäude der Stiftung Haus Lindenhof in Schwäbisch Gmünd überschrieben. Arbeiten von Walter Pitschmann, die Stationen dokumentieren. weiter
  • 110 Leser

Blechschaden und Blasmusik

Erst Radio, dann Fernsehen und nun die Liederhalle. Vor einigen Tagen erreichte die Röttinger Blasmusik die Nachricht, dass sie zusammen mit der Gruppe "Blechschaden" am 10. Dezember gemeinsam in der Stuttgarter Liederhalle auftreten wird. "Blechschaden" ist die Kultgruppe um Bob Ross, Schotte, Hornist bei den Münchner Philharmonikern sowie den Bayreuther weiter
  • 162 Leser

Blues-Wurzeln

Die Berliner Band "East Blues Experience" kommt am 5. Dezember in den QLTourRaum Übelmesser nach Heubach. Die hochkarätigen Profimusiker von "EBE" haben dieses Jahr bei Umsonst und Draußen gespielt und die Massen begeistert. Seit ihrer Gründung 1991 hat sich die Formation an die Spitze des weltweiten Roots-Bereichs gespielt. Kompositorisches Talent, weiter
  • 150 Leser

Bläser-Zauber

Das Avalon-Bläserquintett gastiert am Dienstag, 7. Dezember auf Einladung des Konzertrings der Oratorienvereinigung in der Aalener Stadthalle. Zu dieser klassischen Kammermusikformation der Bläser, vergleichbar dem Streichquartett, haben sich fünf hochkarätige Musiker zusammengefunden, die alle in großen Sinfonieorchestern tätig sind: Stefan Schilli weiter
  • 149 Leser

Boden vergiftet

Die Sanierung des Areals der früheren Holzwerke Ziegler wird zu einem der größten Sanierungsfälle in der Geschichte der Stadt: 2300 Quadratmeter misst die Fläche, auf der der Boden bis in eine Tiefe von 20 Metern vergiftet ist. Eine ganz grobe Kostenschätzung hat ergeben, dass allein die Sicherung des Bodens über Brunnen vier Millionen Euro kosten wird. weiter
  • 128 Leser

Bolsinger einig mit Südbaden-Union

Der Wasseralfinger CDU-Chef und sein Arbeitgeber, der CDU-Bezirksverband Südbaden, haben sich geeinigt. "Der Bezirksverband nimmt die Abmahnungen voll und mit Bedauern zurück", erklärt Bolsinger. Er wird sein Amt als Kreisgeschäftsführer in Waldshut zum Jahresende abgeben, "einvernehmlich", wie er sagt. Zukünftig will sich Wolfgang Bolsinger auf seine weiter
  • 107 Leser

CDU stimmt für Außenstelle Bopfingen

"Die CDU-Fraktion wird für die Erhaltung der Außenstelle des Landratsamts in Bopfingen stimmen", teilt Fraktionsvorsitzender Peter Seyfried mit. Er nimmt Stellung, weil die Diskussion um den Erhalt der Außenstelle des Landratsamts in Bopfingen durch verschiedene Anfragen im Verwaltungs- und Finanzausschuss wieder aufgeflammt ist. Bereits in seiner Haushaltsrede weiter
  • 109 Leser

Chormusik

Am zweiten Adventssonntag erklingt um 17.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen eine geistliche Abendmusik, die der katholische Kirchenchor gestaltet. Werke der Chormusik aus verschiedenen Stilepochen sind zu hören, die auch von einem Instrumentalensemble begleitet werden. Pfarrer Gerhard Bundschuh spricht meditative Texte. Solisten: Heike weiter
  • 158 Leser
ELLWANGER STERNSINGER / Vom 1. bis 6. Januar unterwegs

Chorsänger gesucht

Vom 1. bis 6. Januar sind wieder die Sternsinger für die Seelsorgeeinheit Ellwangen mit den Gemeinden St. Vitus, St. Wolfgang und Heilig Geist unterwegs, um alte und kranke Menschen, Familien, Alleinstehende zu besuchen. weiter
ORTSCHAFTSRAT WALDHAUSEN / Haushaltsplan

Container befestigt

Der erste Erschließungsabschnitt im Baugebiet "Schießmauer" ist mit einem Planansatz von 100 000 Euro und einer Verpflichtungsermächtigung von 300 000 Euro der größte Brocken im Haushaltsplan 2005. Auch die Stadtwerke planen für die Kanalisation eine Investition in Höhe von 300 000 Euro. weiter

Cool Hardbop

Das Ute Hitzler Quartett gastiert am 3. Dezember mit einem besonderen Gast im Jazzclub in Dinkelsbühl. Mit dem Saxophonisten Reinhold Bauer konnte das um die Augsburger Bassistin formierte Quartett mit Peter Reschka (Posaune), Katja Zeitler (Gitarre) und Hubert Malik (Schlagzeug) einen erfahrenen "fünften Mann" gewinnen. Und so eine ideale Quintettbesetzung weiter
  • 145 Leser

Das kleine Sternenkind Klara

An einem kalten Adventsabend saß hoch oben am Himmel das kleine Sternenkind Klara auf einer Wolke und sah zu, wie die Schneeflocken hinab auf die Erde fielen. Sie war unglücklich. Doch was war das? Hinter sich hörte Klara leise ein Glöckchen klingeln. Als sie sich umdrehte, stand dort der Weihnachtsmann. Er meinte: "Du siehst ja richtig unglücklich weiter
  • 146 Leser

Deutsch-türkische Literatur

Carsten Otte, Dilek Güngör , Murathan Mungan, Thorsten Becker und Wolfgang Schorlau geben sich bei der Deutsch-türkische Literaturnacht im Literaturhaus in Stuttgart am Freitag, 10. Dezember ab 19.30 Uhr die Klinke in die Hand. Lesungen, Gespräche und Musik ist geboten. Die gebürtige Gmünderin Dilek Güngör berichtet vom skurrilen Tagesleben ihrer Familie. weiter
  • 113 Leser

Die richtige Wahl für den Pistenspaß

Die Skisaison wurde vielerorts bereits eröffnet, zumindest in höheren Lagen der Alpen hat die weiße Pracht längst Einzug gehalten. Für viele Brettlartisten und Hobbyskifahrer bedeutet das Herannahen des Winters, sich um ihre im Keller stehende Ausrüstung zu kümmern. "Brauche ich neue Skier?", lautet die oft gestellte Frage in diesen Tagen. Falls die weiter
  • 137 Leser

DJane rockt

Nicht nur ein gemütlicher Kachelofen und heiße Getränke locken ins Rock It nach Aalen, wenn die Temperaturen so winterlich sind. Warm wird es auch, wenn Indie-, Crunch-, Wave- und Rock-Rhythmen am Samstag, 4. Dezember ab 20 Uhr ins Blut gehen. Im Aalener Live-Club, in dem es von Mittwoch bis Samstag von 19 bis 1 Uhr Barbetrieb gibt, ist am Mischpult weiter
  • 147 Leser

Dornröschen

Das Russische Nationalballett aus Moskau und Schülerinnen der Gmünder Ballettschule Schnell tanzen am 3. Dezember um 18.30 Uhr das Ballettmärchen "Dornröschen" im Gmünder Stadtgarten. Das Junge Ballett Theater Stuttgart lässt "Dornröschen" in einer kindgerechten Neuinszenierung wieder auferstehen. Die Pracht von Bühnenbild und Kostümen, die märchenhafte weiter

Drei Einbrüche in Essingen

Unbekannte Täter brachen am Mittwoch zwischen 18.30 Uhr und 21.30 Uhr in drei Essinger Wohnhäuser im Galgenweg, in der Alemannenstraße und der Albuchstraße ein. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von rund 1500 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 1200 Euro. Zeugen, denen fremde Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten sich mit weiter
  • 104 Leser

Ehemaliges Rathaus wird abgerissen

Das ehemalige Schlossberger Rathaus in der Welfenstrasse wird derzeit abgerissen. Wie das Stadtbauamt auf Anfrage mitteilte, war die Bausubstanz nicht mehr zu sanieren. Wie bereits in der Schlossberger Ortschaftsratssitzung ausführlich diskutiert, werden auf der freien Fläche Stellplätze eingerichtet werden, die auch den Besuchern des Bopfinger Stadtbauamtes weiter

Eine Villa, die eigentlich ein Schloss ist

Von wegen grau und trist. Im Ruhrgebiet gibt es auch Bilderbuchwetter und vor allem wunderschöne Plätze, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen gehört zu den Sehenswürdigkeiten genauso wie die Villa Hügel in Essen und das Schiffshebewerk in Henrichenburg. Das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen ist auch weiter
  • 170 Leser

Eisgala

Rund 50 Mitglieder des Aalener Eislaufvereins werden am 18. Dezember um 19 Uhr bei einer Eisgala in der Kunsteishalle Aalen als Schlümpfe auftreten. Höhepunkt der Gala werden die glanzvollen Präsentationen von Denise Biellmann, der Pirouettenkönigin aus der Schweiz sein. Karten für die Veranstaltung gibt es im RMS Reisebüro, Günters Plattenladen in weiter
  • 241 Leser

Exklusives Weihnachtskonzert

Justus Frantz - ein Name, den man mit großartigen Orchestern und absoluter Hingabe zur Musik assoziiert. Seit mehr als zwanzig Jahren ist er erfolgreicher, internationaler Pianist und Dirigent, der am 17. Dezember um 20 Uhr zusammen mit den Kammersolisten der Philharmonie der Nationen ein Konzert in der Aalener Stadthalle gibt. Mit den namhaftesten weiter

Explosive Mischung

Das Aalener Torhaus feiert sein 20-jähriges Jubiläum und verschiedene Vertreter der "Local Heroes" gratulieren am 3. Dezember um 17 Uhr live in der Aalener Stadtbibliothek. Seit April letzten Jahres gibt es im Bestand der Stadtbibliothek bei den Tonträgern eine eigene Rubrik für die CDs der "Local Heroes", der Bands aus Ostwürttemberg - von A wie "Anything" weiter
  • 125 Leser
FIRMA BRENNER / 20 von 24 Mitarbeiter entlassen

Fertigbau bleibt

Die Auftragsflaute lässt keine Wahl: Die Baufirma Brenner in Fachsenfeld schließt ihre Hochbau-Abteilung, 20 von 24 Mitarbeitern werden gekündigt. Seit dem Sommer habe es praktisch keine neuen Aufträge mehr gegeben. Der Maschinenpark wird abgewickelt und verkauft. Aber Stahlbetonteile werden in Fachsenfeld weiter gefertigt. weiter
FIRMA BRENNER / 20 von 24 Mitarbeiter entlassen

Fertigbau bleibt

Die Auftragsflaute lässt keine Wahl: Die Baufirma Brenner in Fachsenfeld schließt ihre Hochbau-Abteilung, 20 von 24 Mitarbeitern werden gekündigt. Aber Stahlbetonteile werden in Fachsenfeld weiter gefertigt. weiter
  • 159 Leser

Fit für die Piste

Skifahren steht immer hoch im Kurs, wenn in den Alpen die ersten Flocken fallen. Stimmt bei den Pistenflitzern die Fitness, steigert dies das Vergnügen zusätzlich. Deshalb gibt AOK-Sportpädagoge in den nächsten Wochen Tipps zu "Trockenübungen" und Dehnübungen auf der Piste. "Zunächst sollte die Kondition gestärkt werden. Dazu eignen sich sämtliche Ausdauer-Sportarten weiter
  • 155 Leser

Frauenchor

Werke von Benjamin Britten, Johannes Brahms, Mendelssohn-Bartholdy, Gabriel Fauré sowie Bearbeitungen weihnachtlicher Lieder von Walter J. Beck werden vom Frauenchor des "collegium vocale schwäbisch gmünd" am Sonntag, 5. Dezember um 18 Uhr in der St.-Cyriakus-Kirche Oberbettringen aufgeführt. Mit diesem Konzert schließt die Konzertreihe zum 20-jährigen weiter
  • 262 Leser

Frauenchor

Der Frauenchor des "collegium vocale schwäbisch gmünd" setzt am Sonntag um 18 Uhr mit einer Aufführung in der St. Cyriakus-Kirche Oberbettringen den Schlusspunkt hinter die Konzertreihe zum 20-jährigen Bestehen des Kammerchores. Unter der Leitung von Walter Johannes Beck erklingen von ihm selbst für die Frauen "seines" Ensembles arrangierte weihnachtliche weiter
  • 120 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT / Extra-Öffnungszeiten von Aalener Tafel - Kocherladen

Frische Ware fast geschenkt

Für Bedürftige aus dem Altkreis Aalen hat die Aalener Tafel - Kocherladen zusätzliche Öffnungszeiten eingerichtet: An den Montagen 6., 13. und 20. Dezember, jeweils von 9 bis 12 Uhr, kann man hier Lebensmittel kaufen, deren Verfalldatum nicht abgelaufen ist; zu einem wahren "Schnäppchenpreis", die Differenz finanziert "Advent der guten Tat". weiter
  • 141 Leser

Fußball

Die Vorrunde in der Regionalliga Süd ist beendet. Der VfR Aalen steht auf dem 16. Tabellenplatz. Dennoch stabilisierte sich das Team um Coach Slobodan Pajic und möchte am Samstag um 14.30 Uhr gegen die Bayern Amateure im vorletzten Spiel vor der Winterpause drei Punkte holen. Das wäre dann auch eine gelungene Revanche für die 0:2-Niederlage, die die weiter
  • 140 Leser

Ganz einfach

Alle Jahre wieder ist es ein Highlight in der Vorweihnachtszeit in der Scheuer in Fichtenberg: American Christmas mit Higgins & Sina. "Pure and simple" - "rein und einfach" - lautet die musikalische Philosophie: eine Mischung aus Standards und weniger bekannten Songs, berühmten Westcoastrock-Nummern und Klassikern des Südstaatenrock, dazu selbst geschriebene weiter
  • 147 Leser
TAG DER BEHINDERTEN / Zwölf behinderte Menschen stellen das Personal im Aalener Café Samocca

Geburtshilfe zu mehr Selbstständigkeit

Sie hat Abitur, aber keine Berufsausbildung. Sie hat einen Gehfehler. Und mehrere Praktika im Hotelfachwesen hinter sich. Sie wollte Hotelfachfrau werden, war aber nie "genügend schnell". Heute macht Cecile Mitze, was sie schon immer wollte. Bedient, kassiert im Café Samocca und organisiert Bestellungen für die Küche. weiter
FREUNDESKREIS SUCHTHILFE / Seit 15 Jahren bietet der Freundeskreis in Bopfingen Rat und Hilfe

Gemeinsamer Kampf gegen die Sucht

Seit 15 Jahren gibt es in Bopfingen einen Freundeskreis Suchthilfe. Menschen mit Alkohol- und Drogenproblemen finden hier nach dem Entzug Rat und Hilfe, für viele eine Entscheidung für das Leben. weiter
  • 218 Leser
14. BOPFINGER NIKOLAUSMARKT / Ab heute um 17.30 Uhr

Geschenke für kleine Besucher

Seit Wochen laufen die Vorbereitungen beim Werbeteam des GHV Bopfingen für den 14. Bopfinger Nikolausmarkt auf Hochtouren. Die offizielle Eröffnung mit vorweihnachtlicher Musik durch die Stadtkapelle und Auftritt des Nikolaus findet am heutigen Freitag um 17.30 Uhr auf dem Marktplatz statt. weiter

Gewürzt

Was braucht ein Kursaal um zu rocken? Antwort: Drei Instrumente, Gitarre, Bass und Schlagzeug. Gespielt mit Konzentration und Witz. Gewürzt mit Organetta und klingenden Holzkisten. So geschehen vergangenen Winter im Kurhaus Bad Tölz. Nach "live & unplugged" aus dem Jahr 1997 ist Kurkonzert das zweite Livewerk der "Bananafishbones". Die CD swingt weiter
  • 142 Leser

Gitarrenklänge

SCHAUFENSTER
Kurz vor Weihnachten noch einmal in südlichen Gitarrenklängen schwelgen, davon träumt ein mancher. In der Konzertreihe des Gmünder Kulturbüros können solche Träume in Erfüllung gehen: Am Montag, 6. Dezember, 20 Uhr, gastiert im Rahmen des Internationalen Gitarrenfestivals Stuttgart der japanische Gitarrist Masayuki Kato zusammen mit dem Kammerorchester weiter
  • 103 Leser
GUTEN MORGEN

Haben Sie Zeit?

Zeit - brauchen wir sie, fehlt sie uns; haben wir zuviel, werden wir sie nicht los. So blitzt jeden Abend das Pferdegebiss des total lustigen TV-Moderators hervor, der seinem applaudierendem Publikum zuruft: "Wir haben doch keine Zeit!" Schon Einstein fachsimpelte in seiner Relativitätstheorie davon. Zeit vergeht, abhängig vom Punkt des Betrachters, weiter

Hairspray-Rock

Spätestens seit dem großen Erfolg von "The Darkness" ist er wieder voll da: Hairspray-Rock der alten Schule, inklusive sexy Spandexhosen, großen Posen und Falsettgesang. Und eben diesem Phänomen haben sich seit Jahren die Herren von den "The Tracelords" verschrieben. Am Donnerstag, 9. Dezember sind die "The Tracelords" im Rock It in Aalen. Ihr "Kick-Ass"-Rock'n'Roll weiter
  • 221 Leser

Heinz-Dieter Klauck

Nach langer Krankheit ist der Leitende Vermessungsdirektor a.D. Heinz-Dieter Klauck am vergangenen Donnerstag im Alter von 77 Jahren verstorben. Der ehemalige Behördenleiter hat sich in seiner 20-jährigen Tätigkeit beim Amt für Flurneuordnung und Landentwicklung Ellwangen große Verdienste erworben. Klauck wurde am 12. Januar 1927 in Stuttgart geboren. weiter

Herzen vom Kindergarten für Kardiologie

Bunte Collagen mit zahlreichen Herzen, dazu passende Bilder und Gedichte übergab der Kindergarten Waldhausen an die Kardiologische Abteilung des Ostalbklinikums. Der Leiter der Station, Raphael Neutzner, hatte das Projekt initiiert: Der Flur der Station sei recht trist - ob die Kindergartenkinder ihn mit Bildern verschönern würden? Kurz entschlossen weiter

Himmlisches

Maite Itoiz, eine der herausragenden Sopranistinnen Spaniens, präsentiert zusammen mit dem Pianisten Pedro J. Rodr'iguez "French and Spanish Little Treasures", ein Programm voller kleiner Schätze mit Werken von Debussy, Duparc, Fauré, Turina, Rodrigo, Manuel de Falla, Granados und anderen. Maite Itoiz ist verheiratet mit John Kelly, einem der Gründungsmitglieder weiter
  • 145 Leser

Hochbetrieb beim "Eine-Welt-Fest"

Hochbetrieb herrschte beim ökumenischen "Eine-Welt-Fest" im katholischen Gemeindezentrum. Die beiden Neresheimer Kirchengemeinden hatten ein großes Programm auf die Beine gestellt. Der Liederkranz Neresheim, Schüler der Klasse 5 der Härtsfeldschule, der evangelische Kindergarten und der Klarinettenchor der Musikschule boten ein abwechslungsreiches Programm. weiter

Humorvoll auf oberbayerisch

Lange war der Oberbayer Hans Söllner nicht mehr auf der Ostalb. Am Nikolaustag, 6. Dezember beehrt er das Aalener Publikum in der Stadthalle um 20 Uhr. Der Künstler ist vor allem durch seine offene und direkte Art bekannt. Seine Konzerte mischt er mit zynischen und humorvollen Geschichten, die er meist selbst erlebt hat. Daneben untermalt er sie mit weiter
  • 147 Leser

Im Bücherregal: Mit rosa Brille...

Das gibt's nicht. So seicht und rosa, so hohl und belanglos wie Lucy Gordons Tagebuch, in dem sie ihren Alltag festhält der sich abspielt zwischen raffinierten Manövern dem "Sklaventreiber" im Büro zu entgehen und eintönigen Dates mit dem smart-dreisten Greg, kann ein Leben doch gar nicht sein. Weglegen oder weiterlesen? Diese Frage wird sicher nur weiter
  • 179 Leser

Imker lernten bienenfleißig

Auf große Resonanz stieß der Honiglehrgang des Bezirksimkervereins Ellwangen. Über 60 Imker hatte sich zu der Fortbildung in Eigenzell angemeldet, für die man Bienenwissenschaftler Professor Helmut Horn von der Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim gewinnen konnte. Der Vorstandsvorsitzende des Bezirksimkerverein Ellwangen, Helmut Sienz, weiter

Jugend ohne Veränderungen

Neuer und alter Jugendkönig wurde Andreas Hoschek, mit einem 45,5 Teiler. Auch seine beiden Rittern blieben die gleichen. Die Sieger (v. li.): 1. Ritter Hariolf Rathgeb jr., Jugendkönig Andreas Hoschek, 2. Ritter Nikolai Maier. Vorne mit im Bild: Kinder-König Kevin Scholz. weiter
  • 206 Leser

Kabarettsolo

Der Kabarettist Arnulf Rating kommt am 3. Dezember um 20 Uhr mit seinem Programm "Alles prima" ins Aalener Torhaus. Das abendfüllende Thema des Abends hat einen höchst aktuellen Anlass: Die Hartz-Reformen. Der Ich-AG'ler zeigt, wie man mit einer Menge Quatsch spielend Geld verdienen kann. Arnulf Rating wurde 2003 mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet weiter
  • 145 Leser

Kammerorchester und Gitarrist

Das Kammerorchester Czech Virtuosi und der japanische Gitarrist Masayuki Kato gastieren am Montag, 6. Dezember um 20 Uhr im Stadtgarten in Gmünd. Auf dem Programm steht Mozarts Serenade G-Dur. Darüber hinaus wird das Gitarrenkonzert des Brasilianers Heitor Villa-Lobos gespielt, ein Werk der tschechischen Komponistin Sylvie Bodorová und das berühmte weiter
  • 157 Leser
THEATER / Guter Start für neuen Renitenztheater-Chef

Keiner geht baden

Mit einer gelungenen Premiere ist Sebastian Weingarten am Stuttgarter Renitenztheater in seine erste Saison als Intendant gestartet. "kopfüber - Bunter Abend für Selbstmörder" lautet der einladende Titel des Stücks. weiter
  • 109 Leser

Kinder-König Kevin Scholz

Der Kinder-König wurde dieses Jahr neu eingeführt. So konnte die Essinger Schützen-Jugend zum ersten Mal mitmischen. Kinder-König ist Kevin Scholz. Die erfolgreichen Teilnehmer mit dem Sieger (v. li.): Daniel Gröber, Markus Götz, Julian Starz, Alexander Borst, Kinder-König Kevin Scholz, Marcel Haug.(Alle Fotos: privat) weiter
  • 339 Leser

Kostbarkeiten

Vorweihnachtlich geht es am 4. und 5. Dezember auf dem Schlossgut Hohenroden und in der Ortsmitte von Essingen zu. Bastelarbeiten, kunstgewerbliche Kostbarkeiten und stimmungsvolle Dekorationen sind zu bestaunen. Es gibt selbstgemachte Marmelade, eingelegte Kräuter und viele "Gutsle". Das DRK Essingen, das den 9. Weihnachtsmarkt veranstaltet, ermöglicht weiter
  • 108 Leser

Kunstbasar

Beim Gmünder Kunstbasar am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Dezember im Kulturzentrum Prediger kann man auch Didgeridoos kaufen, jene australischen Holzblasinstrumente mit dem wundersam dunkel-archaischen Klang. Einer, der sich auf professionellem Niveau mit dem Instrument der australischen Ureinwohner beschäftigt, ist Ralph Gaukel. Er spielt am Samstag, weiter
  • 141 Leser

Kunstmarkt

Die Stadt Schorndorf verbreitet Kunstflair im Rathaus. Vom 3. bis 5. Dezember veranstaltet die Sektion Bildende Kunst des Kulturforums den 22. Kunstmarkt. Der gewährt dem Besucher Einblicke in die aktuelle Schaffensprozesse verschiedener Künstler und lässt ihn mit ihnen in Kontakt treten, polemisieren und vor allem auch Kunst erwerben. Los geht's am weiter
  • 156 Leser

Königs-Schützenpaar

Viele Teilnehmer konnte das Königsschießen der Essinger Schützen verzeichnen. Die Ergebnisse der Erwachsenen (v. li.): Hans-Peter Noll (Luftgewehrpokal), Ruth Rathgeb (Schützenkönigin), Hariolf Rathgeb sen. (Schützenkönig), Andreas Hoschek (Jugendkönig), Willi Bäuerle (Kleinkaliber-Pokal). weiter
  • 285 Leser
SCHWÄPO-WEIHNACHTSMÄRCHEN 2004 / Das Musical "Lauras Stern" in der Stadthalle Aalen

Laura und Teddy reisen zu den Sternen

Den Film über Laura und ihren Stern haben die meisten Kinder schon gesehen. Aber das neue Musical, das in der Stadthalle zu sehen war, ist etwas ganz anderes. Auch gestern fiel ein kleiner Stern vom Himmel, aber Laura erlebte ganz andere und ganz neue Abenteuer. weiter

Lauras Stern

Das Weihnachtsmärchen dieser Zeitung ist am Sonntag, 5. Dezember um 15 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd zu erleben. "Lauras Stern - Das Musical" ist eine Welturaufführung, die das Cocomico Theater für Groß und Klein auf die Bühne bringt. Die poetische Geschichte von Klaus Baumgart wurde im Oktober 1996 erstmals veröffentlicht. Seitdem ist "Lauras weiter

Mitarbeiterehrung in der Virngrundklinik

Im Rahmen einer Feierstunde in der Virngrundklinik wurden elf Mitarbeiter zum 25. Dienstjubiläum beglückwünscht und drei Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet. Krankenhausdirektor Jürgen Luft sprach den Jubilaren sowie den angehenden Ruheständlern seinen Dank aus für das langjährige, große Engagement. In den Ruhestand wurden verabschiedet: Theresia weiter
  • 138 Leser
JUGENDTREFF DEWANGEN / Nutzungsbedingungen geklärt

Mitte Dezember geht's los

Engagiert zeigt sich die Dewanger Jugend: Noch ist ihr Jugendzentrum zwar geschlossen, aber auf dem Weihnachtsmarkt und am Ortsleben nehmen sie aktiv teil. Mitte Dezember soll das Juze eröffnet werden. weiter
  • 125 Leser

Modellbahn

Sage und schreibe zwanzig Meter lang ist die Anlage der Modellbahn AG des Neresheimer Gymnasiums. Die im H0-Maßstab (1:87) von Schülern gebaute Anlage in U-Form besteht aus insgesamt 19 Modulen. Fast alle Module wurden in den vergangenen Jahren beim Wettbewerb "Modellbahn und Schule" in Köln mit Preisen ausgezeichnet. Am Neresheimer Weihnachtsmarkt weiter
  • 118 Leser

Musikalische Völkerschlacht

Musikverein und Liedertafel Elchingen führen am morgigen Samstag, 4. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle die von Siegmund Goldhammer und Otto Wagner komponierte viersätzige Suite "die Völkerschlacht bei Leipzig" auf. weiter

Märchenstunde in der Hofackerschule

Ein märchenhafter Duft wehte durch die Hofackerschule. In einem gemeinsamen Projekt befassten sich Grundschulförderklassen mit dem Märchen Hänsel und Gretel. Neben dem Märchen der Gebrüder Grimm stand auch die Märchenoper auf dem Programm. Höhepunkt und Abschluss des Projekts war die Herstellung eines echten Knusperhauses. Da die Schüler ohne die Zauberkünste weiter
  • 127 Leser

Nachwuchs

Mit Black Desert und Cellarfield mischen am Samstag 4. Dezember beim zweiten Nachwuchsfestival im Rieser Tanzzentrum in Pfäfflingen auch zwei Nachwuchsbands aus dem Bopfinger Raum mit. "Black Desert", sechs Musiker setzen auf puren Rocksound. Mit "echt" und "direkt" kann man "Cellarfield" umschreiben. Die drei Jungs sind mittlerweile vom Coverrock zu weiter
  • 135 Leser

Neue CD wird gefeiert

"Livid halcyon" bringen ihr neues Album auf den Markt und stellen es am Samstag, 4. Dezember bei ihrer CD-Release-Party im Heavy's in Wasseralfingen vor. Zwei Jahre nach dem Debüt-Album erscheint nun die zweite CD "Real Supremacy". Dazu gibt es eine Party im Heavy's in Aalen-Wasseralfingen, auf der das Quartett sowohl die neue Album live vorstellt als weiter
LANDWIRTSCHAFT / Fachtagung für Rinderhalter im "Kellerhaus"

Neues mit "Cross Compliance"

Kein Platz mehr frei blieb gestern bei der Rinder Fachtagung im großen Saal im "Kellerhaus". Viele Ostalb-Landwirte informierten sich unter anderem über die Agrarreform mit dem Prämiensystem "Cross Compliance", die ab 2005 greift. weiter
FESTAKT / Oberkochens Bürgermeister Peter Traub verleiht Ehrenbürgerwürde an Dr. Dieter Brucklacher

Nie die Wurzeln der Heimat vergessen

Dr. Dieter Brucklacher, Geschäftsführer der Firma Leitz, ist neuer Ehrenbürger von Oberkochen. "Sie sind nicht nur als Unternehmer, sondern auch als Mensch eine herausragende Persönlichkeit und ihre Heimatstadt ist Ihnen zu größtem Dank verpflichtet", sagte Bürgermeister Peter Traub gestern Abend bei der Verleihung. weiter
  • 125 Leser

Noten, Neider, Nikoläuse

Gleich vier Objekte in Dinkelsbühl wurden bei der diesjährigen Denkmalprämierung des Bezirks Mittelfranken ausgezeichnet, mit der seit 1975 herausragende denkmalpflegerische Leistungen gewürdigt werden. Zwei dieser Urkunden konnte die Stadt selbst in Empfang nehmen, und zwar für die Sanierung des "Hagelsturms", ein Schalenturm, seit 1400 gewichtiger weiter
  • 159 Leser
SCHMIDT-KIENER GMBH / Einweihung der flexiblen Produktionslinie in Lippach für DaimlerChrysler

Ostalb-Motorenteile für Sindelfinger Automobile

Die Einweihung einer flexiblen Produktionslinie der Firma Maschinenbau Schmidt GmbH ließen zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Politik am Freitag nach Westhausen-Lippach reisen. Zeitgleich erteilte DaimlerChrysler Produktionsfreigabe für die Fertigung von Serienstückzahlen auf Kammlinie. Damit werden jetzt präzise Motorenteile für Sindelfinger Automobile weiter

Panda-Verlosung

Osman Madan, vom Enchilada, ermittelte gestern den Gewinner des vierten Fiat Pandas. Der glückliche Gewinner Hans Völkers aus Aalen hatte die Los-Nr. 60399. Am 22.Dezember wird der letzte Fiat Panda aus allen Losen verlost. Glückslose gibt es in den teilnehmenden Geschäften in der City. weiter
  • 277 Leser

Peter & Bo

Das Musikhaus Musika präsentiert am 3. Dezember um 20 Uhr ein besonderes Duo in der Wasseralfinger Sängerhalle - Peter & Bo. Für Peter Baartmans gibt es keine unüberwindbaren Grenzen zwischen der U- und E-Musik. Bei ihm ist jede Art von Musik Mittel zum Zweck. Als leidenschaftlicher Pianist ist und bleibt das Klavier für ihn das schönste Instrument. weiter
  • 107 Leser
PFERDEZUCHT / Freispringchampionat in der Halle des Reit- und Fahrvereins Röhlingen am 5. Dezember

Pferdejugend zeigt schöne Höhenflüge

Am Sonntag, 5. Dezember ab 9 Uhr sind beim Freispringchampionat in der Halle des Reit- und Fahrvereins Röhlingen 100 Pferde am Start. Dabei werden die süddeutschen Champions der drei- und vierjährigen Nachwuchsspringpferde aus den Zuchtgebieten Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz-Saar, Thüringen und Sachsen ermittelt. weiter

Plattenkistenzauber

In der rheinland-pfälzischen Hauptstadt Mainz lebt Ian Pooley, der deutsche Beitrag zur internationalen sogenannten Superproduzentenclique "Mongoloids". Bereits zum zweiten Mal gibt sich der Künstler in im "Club del Mar" in Aalen die Ehre, am 25. Dezember ab 22 Uhr. Neben seinem außergewöhnlichen Feeling für Groove, Sound und Partypeople, besticht Ian weiter
  • 122 Leser

Plattschuss

Die wohl bekannteste deutsche Oper "Der Freischütz" wird unter dem Titel "Plattschuss" vom Theater Gugelhupf am Freitag, 10. Dezember um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd gespielt. Frieder Kräuter hat die Oper "volkstümlich" gemacht. Die Aufführung lebt von der Musik, den Volksliedern und Songs aus einem Musical. Frieder Kräuter lässt weiter
  • 140 Leser

Posten umgezogen

Die Strukturreform ist umgesetzt: Der Polizeiposten in Mergelstetten ist geschlossen. Die Beamten sind ins Revier an der Schnaitheimer Straße umgezogen und betreuen Mergelstetten künftig von dort aus. In den nächsten Wochen zieht dann noch die Königsbronner Polizei nach Steinheim und die Dischinger Polizei nach Nattheim. Polizeichef Lück betont, es weiter
  • 107 Leser

Rabenschwarzer Witz

Werner Koczwara kämpft sich am 15. Dezember um 20 Uhr in seinem Opus "Tyrannusaurus Recht" als wackerer Tarzan durch den Paragrafendschungel - im Rahmen des Kleinkunst-Treffs in der Aalener Stadthalle. Die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben - und die besten Pointen die Justiz. Das hat sich wohl auch Werner Koczwara gedacht, als er sein weiter

Rasante Manöver hoch zu Ross

Über den Jeans tragen sie bei Turnieren Chaps aus Wildleder, dazu Hemd oder Bluse, einen Cowboyhut und stilechte Stiefel. Westernreiten unterscheidet sich in einigen Bereichen vom englischen Reitstil, was jedoch nicht bedeutet, dass es einfacher ist. Es sieht zwar absolut locker aus, bedarf jedoch bei Reiter und Pferd einer gründlichen Ausbildung, die weiter

Reggae Party

DJ Fireman und DJ Toadie legen seit Oktober wieder jeden ersten Samstag im Monat im La Cantina in der Ulmer Straße in Aalen auf. Die "Reggae Boyz" werden sich und ihre Gäste ab 21 Uhr wie gewohnt mit sämtlichen Sparten der Reggae- Musik aus Jamaika beschäftigen. Dieser Sound ist so tanzbar, dass bei der Reggae Party für gewöhnlich keiner mehr ruhig weiter

Reise in der Postkutsche einst und heute

Wenn morgen früh, am Samstag, 4. Dezember um 9 Uhr am Ellwanger Fuchseck die Postkutsche zum "schwäbisch-fränkischen Grenzverkehr" nach Dinkelsbühl aufbricht, werden Erinnerungen an die Zeit vor dem ersten Weltkrieg wach, als die letzten Pferdekutschen in der Personenbeförderung den Automobilen Platz machten. 1926 starteten in Ellwangen die letzten weiter
  • 125 Leser

Rising Stars

Die wichtigsten Konzerthäuser Europas und die Carnegie Hall in New York initiierten ein spannendes Projekt: die "Rising Stars". In jedem Jahr werden junge Künstler als "aufgehende Sterne in der Klassischen Musik" ausgewählt und erhalten die Möglichkeit, in den Konzerthäusern der Welt zu musizieren. Für die neue Saison 2004/2005 wurden sie entdeckt: weiter
  • 158 Leser

Romantik

Highlights aus der Romantik sind am Samstag, 4. Dezember um 19 Uhr zu hören. Michael Nuber spielt im Congress-Centrum Stadtgarten im Hans-Baldung-Grien-Saal einige der berühmtesten Klavierwerke dieser Zeit: Schuberts "Wanderer-Fantasie" C-Dur opus 15, Chopins Walzer Es-Dur opus 18, Polonaise As-Dur opus 53 und Schumanns Kreisleriana opus 16. Freunde weiter
  • 135 Leser

Rosa Gallas

Im Alter von 79 Jahren ist Rosa Gallas gestorben. Pater Georg Stelzer hielt den Trauergottesdienst und die Beerdigung vor einer großen Trauergemeinde. Rosa Gallas, geborene Westhauser, heiratete im Jahre 1951 Alfred Gallas und bekam zwei Kinder. Den Nachruf namens der Kirchengemeinde sprach Kirchengemeinderat Franz Rupp. Rosa Gallas hielt die Kirche weiter
THEATER / Sasse-Theater Heidenheim versucht sich erfolgreich an Michael Frayns Farce "Der nackte Wahnsinn"

Schein und Sein im mimischen Clinch

Auf der Bühne herrscht Chaos. Alle reden aneinander vorbei und am Text sowieso. Eifersucht zeigt ihre Zähne während Schriftsteller mit heruntergelassenen Hosen erwischt werden und der Regisseur Kaktusstacheln aus dem Popo gezogen bekommt. Was alles noch wilder macht: Schon diese Aufzählung bringt alles durcheinander, was gewollt in Unordnung ist. Einen weiter
GEMEINDE ABTSGMÜND / Nachmittag für 450 Seniorinnen und Senioren

Seniorenarbeit immer wichtiger

Eine besinnliche Adventsfeier erlebten rund 450 Seniorinnen und Senioren, die der Einladung der Gemeinde Abtsgmünd in die Kochertal-Metropole gefolgt waren. weiter

Ska und Soul

"Enjoy Soul-music" heißt es am 3. Dezember um 21 Uhr wieder im Esperanza. Erstmals seit einem halben Jahr werden sich Kev Casino und Dieter Bolsen aus Stuttgart die Ehre in Schwäbisch Gmünd geben. Seit mehreren Darbietungen im Anschluß an die "Saturday-Ska-Fever", Konzerte, bei denen sie das Publikum immer zum Tanzen gebracht haben, sind sie im Esperanza weiter
  • 139 Leser
ARBEITSMARKT / Zahl der Arbeitslosen im Ostalbkreis blieb im November praktisch unverändert

So wenig freie Stellen wie nie

"Keine wesentlichen Änderungen", so das Fazit von Alwin Badstieber, dem Direktor der Bundesanstalt für Arbeit in Aalen, zum Arbeitsmarktbericht für den Monat November. Die Zahl der Arbeitslosen im Ostalbkreis ist mit 15 916 praktisch unverändert geblieben. Der Bestand an offenen Stellen ist mit 639 so niedrig wie noch nie. weiter
  • 118 Leser

Song-Perlen

Die "Dannenmann Hausband" kommt am Freitag, 10. Dezember ins Café Radlos nach Nördlingen. Die "Hausbanditen" des Aalener Musik- und Kulturcafés waren bereits vor zwei Jahren zu Gast. Die Einzigartigkeit der Hausband liegt wohl darin, wie sie Song-Perlen von Dizzy bis Hancock, von Blue Note und Mojo-Club zu außergewöhnlichen Arrangements verweben und weiter
  • 149 Leser

Spektakulatius - ein Advent-Event

Es ist kalt geworden! Da tut es gut, dass man sich in dieser harten Zeit an "Spektakulatius", dem Advent-Event erwärmen kann. Am Sonntag, 5. Dezember im Café Podium in Aalen und am 19. Dezember in der Bar am Nil in Ellwangen. "Spektakulatius" ist ein Advents-Projekt lokaler Musiker, die einen Hauch weihnachtlicher Vorfreude ins Land tragen wollen. Populäre weiter
  • 117 Leser

Spende für renovierte Friedhofskirche

Aus Anlass der Renovierung der Friedhofskirche in Neresheim überreichte Filialdirektor Xaver Weber im Auftrag der Kreissparkasse Ostalb, Hauptzweigstelle Neresheim, eine Spende an Pfarrer Martin-Leo Schultz. Die Kirche wurde nach zweijähriger Bauzeit im Mai wieder ihrer Bestimmung übergeben. Das Bild zeigt von links: Manuela Friedrich (KSK), Pfarrer weiter
  • 106 Leser
BÖHMERWÄLDLER / Einstimmung auf den Advent

Stimmungsvolle Feier in der Eichkapelle

Der Auftakt ist gelungen: Die musische Einstimmung auf den Advent in der Rindelbacher Eichkapelle wurde ein voller Erfolg. Veranstalter waren die Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler Ellwangen sowie deren Kindergruppe. weiter
  • 178 Leser

Streifzug

Ein weiteres Kulturcafé der SMV des Theodor-Heuss-Gymnasiums steht am Montag, 6. Dezember um 19.30 Uhr an. "Kuba - zwischen Sehnsucht und Albtraum" - davon berichtet Norbert Locher. Kaum ein anderer Staat weckt so unterschiedliche Emotionen wie dieser Inselstaat: von blindem Hass bis naiver Schwärmerei. Ein Streifzug durch das Land, seine Geschichte weiter
  • 103 Leser
JUGENDHILFE / Haushaltsloch bedroht Schulsozialarbeit

Tendenz geht gegen Null

Die Statistik zeigt: Das Sozialamt geht "sparsam und sorgfältig" mit dem Geld um. Pro Einwohner werden 168 Euro für Sozial- und Jugendhilfe ausgegeben. In Heidenheim sind es 211 in Hall 189 Euro. "Trotzdem haben wir ein Problem, weil der Kreistag uns keine auskömmliche Umlage genehmigt", sagt der Landrat, "Wir müssen Konsequenzen ziehen." weiter
KIRCHENCHOR ELLENBERG / Cäcilienfeier

Treue Sänger geehrt

Beim Kirchenchor in Ellenberg stand jetzt die Cäcilienfeier auf dem Programm. Bei diesem Anlass konnten zahlreiche Mitglieder geehrt werden. Darunter auch Annemarie Scherer, die dem Chor seit 55 Jahren die Treue hält. weiter
  • 125 Leser

Unerwartete Weihnachtslieder

Weihnachtslieder! Nicht gerade der erwartete Stoff für den experimentierfreudige und explodierende skandinavischen Gesangsszene. Am Samtag, 4. Dezember ist Christopf Lauer & Norwegion Brass "Heaven" im Franzikaner in Gmünd. Dem stürmischen wie nachdenklichen Klangzauber aller zeitlosen post-post und prae-prae Stile haben sich Christof Lauer (Saxophon) weiter
  • 115 Leser

Ungarische Erfolgsstory

Im Rock It in Aalen ist nicht nur Barbetrieb von Mittwoch bis Samstag, sondern auch konzerttechnisch wieder einiges geboten. Am Freitag, 10. Dezember spielen ab 21 Uhr die Ungarn von "Ektomorf". Die lokalen Hoffnungsträger "Synus" und "Earshot" wärmen auf. Man kann mit Fug und Recht von einer Erfolgsstory reden, wenn man die Entwicklung der symphatischen weiter
  • 146 Leser

Unterrombach feiert den Grünen Gockel

Krönung eines arbeitsreichen Jahres für das Umweltteam der evangelischen Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler: Am Dienstag hat der Auditor Grünes Licht für den "Grünen Gockel" gegeben, am kommenden Sonntag werden bereits die Urkunden überreicht. Gelobt hat der Auditor das Engagement der Kirchengemeinde, die Fülle an Aktivitäten und das "Grüne weiter
  • 127 Leser
TORHAUSJUBILÄUM / Eicherts festlicher Briefwechsel

Vernunft als Vision

In einen fiktiven Briefwechsel der Brüder Wilhelm und Alexander Humboldt hat der dem Vorstand der Bertelsmann-Stiftung angehörende Dr. Christof Eichert seine Bestandsaufnahme der bundesdeutschen Bildungswirklichkeit und seine Vision von einem guten Ende gepackt. Das Geburtstagspublikum im Torhaus fand rasch Gefallen an dem originellen Denken. weiter
  • 106 Leser

Versteigerung: Kunst gegen Krebs

Die Kunstwerkstatt "Gruppe 11" feiert ein kleines Jubiläum und veranstaltet unter dem Titel "Vielfalt in der Malerei" von 1999 bis 2004 eine Ausstellung in der Oberamtsstraße 6. Gezeigt werden Werke, die in den ersten fünf Jahren der Kunstwerkstatt entstanden sind. Die Besucher können selbst künstlerisch tätig werden. Es ist eine Leinwand vorbereitet. weiter
  • 125 Leser

Voluminöser Chor mit buntem Repertoire

Der Eurochor kommt wieder nach Aalen. Am Samstag, 4. Dezember ist der internationale Jugendchor in Aalen in der Salvatorkirche um 20 Uhr zu hören. Der 1999 gegründete Chor setzt sich aus 200 jungen Europäern zusammen, die die Freude am Singen mobil macht. Sänger aus Belgien, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz und Deutschland treten zum sechsten weiter
  • 157 Leser

VR-Bank zeichnet Betriebsjubilare aus

Bei der Betriebsversammlung der VR-Bank Ellwangen konnten 23 Dienstjubilare für ihre langjährige, erfolgreiche Betriebszugehörigkeit zur VR-Bank geehrt werden. Für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit wurden geehrt: Barbara Bleyer, Bernd Finkbeiner, Walter Kohl, Torsten Großmann, Kai Hornung, Tanja Kohler und Marika Frank. 15 Jahre: Adolf Köchl, Marina weiter
  • 143 Leser

Völkerschlacht

Am Samstag, 4. Dezember bringen die Musiker von Musikverein und Liedertafel Elchingen in einem gemeinsamen Konzert die dramatische Dokumentation eines der wichtigsten Ereignisse der deutschen Geschichte zur Aufführung. Die Völkerschlacht bei Leipzig (1813) wurde von Siegmund Goldhammer und Otto Wagner als Suite in vier Sätzen komponiert. Um 19.30 Uhr weiter

Weihnachts-Verlierer

Michael Altinger analysiert die Verhaltensweisen und Rituale der bayerischen Weihnacht, um zum glasklaren Schluss zu kommen, dass die Verlierer im großen Kampf rund um den Baum immer die Männer sind. Am Donnerstag, 9. Dezember ist er in der Arche in Dischingen. Michael Altinger und seine Band (Martin Julius Faber) zeigen die Dramen der bayerischen Weihnacht, weiter
  • 115 Leser
PROZESS / Bahnunglück in Jagstzell beschäftigte gestern das Amtsgericht in Ellwangen

Wenn ein Fehler im Fahrplan schlummert

Gestern musste sich ein Fahrplan-Sachbearbeiter der Bahn AG gegenüber dem Ellwanger Amtsgericht verantworten. Dem 55-Jährigen wurde vorgeworfen, einen fehlerhaften Fahrplan erstellt zu haben - mit verherrenden Folgen. Im August 2001 führte dieser Fehler im System zu einem schrecklichen Unfall, bei dem ein Jagstzeller Schüler lebensgefährlich verletzt weiter

Wer hat Angst vorm Nikolaus?

Tom, der blondhaarige Junge, machte vor seinen Freunden große Sprüche, dass er keine Angst vor dem Nikolaus hätte. Sein Freund Mark und Lisa schauten ihn ganz zweifelhaft an. Auf einmal schaute Tom aus dem Fenster. Er sah den Nikolaus direkt auf die Haustüre zukommen. Es wurde ihm ganz heiß vor Angst. Tom überlegte, wo er sich am besten verstecken könnte. weiter
  • 115 Leser

Zeitgeistig

Die Kabarattisten der "Münchner Lach- und Schießgesellschaft" treten mit ihrem Programm "Jenseits von Oz" in der Rätsche Geislingen an. Am Samstag, 4. Dezember ist das 45. (!) Programm der Truppe zu erleben, die von Dieter Hildebrandt und Bruno Jonas geprägt wurde. Das neue Programm ist ein radikaler Schnitt: Drei weitgehend kabarettfremde, dafür aber weiter
  • 201 Leser
YOUTH FACTORY / Sven Miebeck bleibt Vorsitzender

Ziel: Förderverein

Der Abtsgmünder Jugendverein "youth factory" soll zu einem Förderverein für das Jugendhaus werden. Auf der Hauptversammlung wurde Sven Miebeck als Vorsitzender bestätigt. Der Verein will das Jugendhaus finanziell und personell unterstützen. weiter
SOZIALAUSSCHUSS / Auslösung des Landeswohlfahrtsverbandes

Zuwachs an Aufgaben

Fast 135 Millionen Euro muss der Ostalbkreis für die Soziale Sicherung im Jahr 2005 aufbringen. Zu den Mehrbelastungen in Höhe von rund 5,1 Millionen Euro kommt auch ein Plus an Aufgaben. Der Grund: Mit der Verwaltungsreform wurde auch der Landeswohlfahrtsverband aufgelöst. Eingliederungshilfe für Behinderte etwa zahlt jetzt das Landratsamt direkt. weiter

Regionalsport (21)

FUSSBALLREGELQUIZ
Ein Spieler hat mit Zustimmung des Schiedsrichters das Spielfeld verlassen. Ohne dessen Zustimmung läuft er aufs Feld und spielt einem frei aufs Tor laufenden Gegner den Ball vom Fuß. Wie ist zu entscheiden? Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk können sich die Leser der SCHWÄBISCHEN POST und der GMÜNDER TAGESPOST machen. Es gibt zehn Mal zwei Eintrittskarten weiter
  • 246 Leser
RINGEN / Landesliga - Röhlingen trifft Angstgegner

Aufstieg greifbar

Auf dem Weg zum neu gesteckten Saisonziel Platz Zwei empfangen die Ringer des AC Röhlingen am heutigen Freitag um 20.30 Uhr den VfL Winterbach in der Sechtahalle. weiter
  • 144 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen empfängt Burlafingen

Bittere Realität

Handball-Landesligist TG Hofen trifft morgen in der Wasseralfinger Talsporthalle auf den FC Burlafingen. Die Vorzeichen für die Begegnung sind nicht gerade günstig. weiter
KICKBOXEN / Europameisterschaften im Leichtkontakt

Bronze für Natalie John

Über 500 Teilnehmer aus 23 Ländern traten im slowenischen Maribor an, um die Europameisterschaft im Leichtkontakt-Kickboxen auszukämpfen. weiter
  • 115 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga Süd - Der TSV Dewangen reist optimistisch zum heimstarken SV Wacker Burghausen

Die schwersten Brocken warten

In der entscheidenden Phase der Meisterschaft der 2. Bundesliga hat der Tabellenführer TSV Dewangen bei Wacker Burghausen eine schwere Aufgabe zu lösen. weiter
  • 139 Leser
VOLLEYBALL / Regionalliga - Underdogs in Schmiden

DJK unter Druck

Morgen Nachmittag müssen die Volleyballer der DJK Aalen beim TSV Schmiden auf Punktejagd gehen. Spielbeginn ist um 14 Uhr in der Gäuäckersporthalle in Fellbach. weiter
  • 146 Leser
RINGEN / Verbandsliga - Nach der ersten Saisonniederlage definiert Fachsenfeld seine Ziele neu

Germanen nicht mehr Spitze

Der Langzeit-Tabellenführer SVG Germania Fachsenfeld musste gegen den SC Korb seine erste Niederlage hinnehmen, die zwar nicht unerwartet kam, aber mit 8,5:20,5 zu hoch ausfiel. weiter
  • 209 Leser
REITEN / Freispring-Championat in Röhlingen

Hohes Niveau

Zum zweiten Mal werden am Sonntag in der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Ellwangen-Röhlingen die süddeutschen Champions der drei- und vierjährigen Nachwuchsspringpferde ermittelt. Über 100 Teilnehmer sind am Start. weiter
  • 163 Leser
FUSSBALL / Oberliga

In der Pflicht

Die Fußball-Oberliga-Damen des SV Kirchheim wollen mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn, den SV Titisee das Spielfeld verlassen. Die Schwarzwälderinnen haben ihr letztes Heimspiel gewonnen und reisen voller Selbstbewusstsein nach Kirchheim. Kirchheim liegt zwei Zähler hinter Titisee und könnte mit einem Sieg den Anschluss an das Mittelfeld halten. weiter
HANDBALL / Landesliga - HSG in Ehingen

Keine einfache Aufgabe

Zum letzten Auswärtsspiel in der Hinrunde muss Handball-Landesligist HSG Oberkochen/Königsbronn in Ehingen ran. Beginn ist am Sonntag um 17 Uhr. weiter

Kicken um Mitternacht

Der FC/DJK Ellwangen richtet am Samstag, 8. 1., den 1. Ellwanger Indoor-Midnight-Cup für Hobbyteams in der Rundsporthalle aus. Meldungen unter 07961-54129. weiter
  • 110 Leser
FUSSBALL / Streik

Kollektive Absage

Der Ball ruht, aber das Wetter hat nichts damit zu tun. Auch die Fußballer im Bezirk wollen mit einem Streik von der Kreisliga bis zur Verbandsliga gegen die Kürzungspläne der Landesregierung protestieren. weiter
  • 221 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Rückrundenauftakt des FC Normannia Gmünd morgen beim Spitzenreiter Karlsruhe

Leistung wichtiger als Ergebnis

Die Rechnung beginnt bei null. Ab Samstag um 14 Uhr will der FC Normannia Gmünd die zweiten 20 Punkte für den Klassenerhalt sammeln. Einfach wird das zum Rückrundenauftakt nicht werden. Der Aufsteiger gastiert beim Tabellenführer Karlsruher SC Amateure, der zuletzt die ersten Niederlagen der Saison verkraften musste. weiter
RINGEN / Verbandsliga - Heimkampf in Fachsenfeld

Letzte Chance

In der Verbandsliga empfängt der SVG Fachsenfeld am Samstag die LB Neckarweihingen und will mit einem Sieg seine Chance auf einen Aufstieg wahren. weiter
  • 140 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt die Amateure des FC Bayern München (Samstag, 14.30 Uhr)

Namen spielen keine Rolle

Außerhalb der Abstiegszone überwintern möchte der Fußball-Regionalligist VfR Aalen. Drei Zähler aus den beiden Spielen vor Weihnachten sind das Ziel. Im morgigen Heimspiel gegen die Bayern-Amateure soll der erste Schritt erfolgen. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 127 Leser
KEGELN / Schwabsberg empfängt Kaiserslautern zum letzten Heimspiel

Pfälzer mit gutem Schnitt

Auf den Bahnen des Kegelclubs Schwabsberg wird morgen das letzte Heimspiel 2004 der Bundesligakegler ausgetragen. Als Gegner erwartet man die Mannschaft des Aufsteigers aus Kaiserslautern. weiter
FUSSBALL / Tipps

Restliches Programm

Nicht das Wetter, sondern die Sportpolitik ist der Grund dafür, dass am Wochenende der Ball von der Kreisliga bis in Verbandsliga nicht rollt. Bezirksspielleiter Alfons Krauß tippt das Restprogramm: Regionalliga Freitag, 19 Uhr: 1860 (A) - Nöttingen(2:0) Freitag, 19.30 Uhr: Koblenz - Regensburg(3:1) Samstag, 14.30 Uhr: Pfullendorf - Siegen(0:0) VfR weiter
  • 163 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga Gruppe Süd - Der KSV Germania Aalen empfängt den KSV Ketsch

Siegeswille wird zum Schlüsselfaktor

Der KSV Germania Aalen empfängt am Samstag Abend den Tabellenletzten KSV Ketsch in der Aalener Greuthalle. Die Aalener sind gegen den Aufsteiger klarer Favorit, sollten die Nordbadener aber keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen. Diese können volles Risiko ringen. weiter
  • 100 Leser
SCHACH / Kreisblitzmeisterschaft

Zug um Zug im Blitztempo

Die diesjährigen Kreismeisterschaften der Schach-Blitzer werden morgen ab 14.30 Uhr im Theodor-Heuss-Gymnasium ausgespielt. weiter
  • 126 Leser

Überregional (111)

FUSSBALL

'ManU' mit Blitztor

Manchester United entwickelt sich für den FC Arsenal in dieser Saison zum Albtraum. Mit einem Tor nach nur 18,6 Sekunden durch David Bellion zum 1:0 (1:0)-Sieg von 'ManU' platzte für die 'Gunners' der Traum vom Halbfinale im englischen Liga-Pokal. Beide Trainer verzichteten fünf Wochen nach dem 2:0-Erfolg, mit dem Manchester die historische Serie des weiter
  • 264 Leser
LOTTO

19-Millionen-Jackpot

Lottospielern winken am Wochenende gleich zwei große Jackpots: Am Samstag warten auf den Gewinner der ersten Klasse (sechs Richtige plus Superzahl) 14 Millionen Euro, in der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) sind es immerhin fünf Millionen Euro. Zudem liegen im Jackpot der Zusatzlotterie Spiel 77 rund zwei Millionen Euro. AP weiter
  • 362 Leser
FERNSEHEN / Flut von Sendungen auf beinahe allen Kanälen

Auch Stau bei den Auto-Magazinen

Immer mehr Auto-Sendungen stauen sich im Fernseh-Programm. Information mit Rad und Tat. Kaum ein Sender verzichtet auf Tipps für seine motorisierten Kunden. weiter
  • 345 Leser
SKI ALPIN / Überraschung beim Weltcup-Super-G in Beaver Creek

Außenseiter Görgl hängt Miller ab

Der Österreicher Stephan Görgl hat überraschend den Weltcup-Super-G in Beaver Creek/USA gewonnen und die Siegesserie des US-Stars Bode Miller gestoppt. Ein Außenseiter aus Österreich sorgte gestern beim zweiten Super-G der alpinen Weltcup-Saison für Furore: In 1:13,40 Minuten fuhr der 26-jährige Steiermärker Stephan Görgl mit der Startnummer 11 zu seinem weiter
  • 307 Leser
BÜHNEN / Moskaus berühmtes Opernhaus wird saniert

Baufälliges Bolschoi

Das baufällige Hauptgebäude des Bolschoi-Theaters in Moskau wird von Sommer 2005 bis Januar 2008 für eine grundlegende Sanierung geschlossen. Die Renovierung sei schwieriger als bei der Scala in Mailand, sagte Bolschoi-Generaldirektor Anatoli Iksanow. Ein Teil des Repertoires werde auf der neuen Bühne des Bolschoi weitergespielt, die Ende 2002 in Betrieb weiter
  • 276 Leser
SOZIALHILFE / Gericht gibt Behindertem Recht

Bezirk nimmt Kürzung zurück

Haushaltskonsolidierung gescheitert
Schon das erste Verfahren hat für den Bezirk mit einer Niederlage geendet: Das Verwaltungsgericht Augsburg stoppt die Sozialhilfe-Kürzung in Schwaben. weiter
  • 260 Leser
SCHIFFFAHRT / Winterpause wird zur Wartung genutzt

Bodensee-Schiffe in der Werft

Im Winter tauschen Matrosen und Kapitäne der 'Weißen Flotte' ihre Uniformen gegen Blaumänner und greifen zu Pinsel, Hammer oder Schweißbrenner, um diejenigen Schiffe, die nicht für Adventsfahrten oder Chartertouren auf dem Bodensee eingesetzt werden, zu warten oder zu überholen. Allein für die Arbeiten an den beiden großen Motorschiffen 'Karlsruhe' weiter
  • 251 Leser
TISCHTENNIS

Boll bester Europäer

Timo Boll (Gönnern) hat nach 13 Monaten wieder den Sprung unter die Top 5 der Tischtennis-Welt geschafft. Im Dezember-Ranking des Weltverbandes ITTF verbesserte sich der frühere Weltranglisten-Erste um vier Plätze auf Rang fünf. Nur drei Chinesen und Olympiasieger Ryu Seung Min aus Südkorea liegen vor dem 23-jährigen Hessen. dpa weiter
  • 369 Leser
LANDESBANKEN / Neuer Streit mit EU droht

Brüssel bleibt hart

Wegen der West LB und anderer deutscher Landesbanken bahnt sich neuer Streit mit der EU-Kommission an. Die Brüsseler Behörde zeigt sich besorgt über die geplante Kapital- Neuausstattung und pocht auf Einhaltung von EU-Wettbewerbsstandards. Die Kapitalmaßnahmen sind nötig, da die West LB und weitere Landesbanken insgesamt 4,3 Mrd. EUR staatlicher Beihilfen weiter
  • 338 Leser

Buchtipp: Psychodrama

Mit psychologischem Scharfsinn, lebendiger Anteilnahme und einem Höchstmaß an Einfühlungsvermögen hat sich Mirjam Pressler in die Heldin ihres Romans Rosengift versetzt - schließlich ist die Protagonistin eine erfolgreiche Krimiautorin und brütet gerade über ihrem neuesten Werk. Sie ist eine Frau in den besten Jahren, die glaubt, ihr Leben fest im Griff weiter
  • 326 Leser
KULTUR / Einst wurde Literatur für Blinde gelesen und aufgenommen, jetzt boomt diese Kunstform

Bücher, die gut klingen

Zwei Dinge gleichzeitig machen: Hören und Auto fahren, bügeln oder joggen
Literatur für die Ohren hat im Hörspiel eine lange, fast vergessene Tradition. Im Rundfunk fristet diese Kunstform ein Schattendasein. Anders in den Buchläden: Fast jeden Bestseller gibt es kurze Zeit nach Erscheinen auch als Hörbuch. Ein neuer Markt ist entstanden. weiter
  • 308 Leser
VORSCHRIFTEN / Wirtschaftsminister Clement packt keine heißen Eisen an

Bürokratie wird nur im Schneckentempo abgebaut

Der Abbau der ausufernden Bürokratie kommt nur mühsam voran. Wirtschaftsminister Wolfgang Clement packt heiße Eisen nicht an und verliert sich in Details. weiter
  • 310 Leser
REGIONALFLIEGER / Kein Stellenabbau geplant

Cirrus kauft Augsburg Airways

Die Regionalfluggesellschaft Cirrus hat ihren etwa halb so großen Konkurrenten Augsburg Airways übernommen. Beide sind Partner der Lufthansa und sollen weiterhin eigenständig bleiben. Die Saarbrücker Cirrus Gruppe habe Augsburg Airways von der Eigentümerfamilie Haindl mit Wirkung zum 1. Dezember gekauft, teilte das Unternehmen mit. Die geflogenen Strecken weiter
  • 450 Leser

Das Rathaus als ...

...Adventskalender. Ein Scheinwerfer beleuchtet ein geöffnetes Fenster des großen Gengenbacher Adventskalenders, zu dem die neoklassizistische Fassade des Rathauses im Ortenaukreis umfunktioniert worden ist. Jeden Abend um 18 Uhr öffnen Rathaus-Mitarbeiter eines der 24 Fenster. Zu sehen sind Motive von Marc Chagall. weiter
  • 412 Leser

Das Stichwort: Die Kultusministerkonferenz

Die Kultusministerkonferenz (KMK) ist ein Zusammenschluss der für Bildung und Erziehung, Hochschulen und Forschung sowie kulturelle Angelegenheiten zuständigen Landesminister. Als Instrument der Selbstkoordinierung und Interessenvertretung der Länder will die KMK für ein Mindestmaß an Gemeinsamkeiten und Vergleichbarkeit des Bildungswesens sorgen. Ständig weiter
  • 340 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax auf Jahreshoch

Der Deutsche Aktienindex (Dax) schloss gestern erstmals in diesem Jahr über der 4200-Punkte-Marke. Vor allem der überraschende Ölpreis-Sturz verlieh den Aktienmärkten Auftrieb und so konnte auch die anhaltende Schwäche des Dollars den Anlegern nicht die Stimmung verderben. Das Börsenbarometer kletterte bis Handelsschluss um 0,73 Prozent auf 4216,40 weiter
  • 350 Leser
NOBELPREIS

Decknamen für heiße Kandidaten

Um zu verhindern, dass die Namen der Literatur-Nobelpreisträger vorab bekannt werden, hat die Schwedische Akademie ihre Sicherheitsregeln verschärft. Beispielsweise habe er die E-Mail-Korrespondenz über den Nobelpreis verboten, sagte der Ständige Sekretär Horace Engdahl in einem Interview. Bei Telefonaten seien die Akademie-Mitglieder gehalten, Decknamen weiter
  • 319 Leser
WIRTSCHAFT / Jedes Jahr 800 neue Titel

Der einzige Lichtblick in der Branche

Verlage und der Buchhandel darben, doch die Hörbücher bringen etwas Glanz in die Bilanzen. Insgesamt gibt es 8000 Hörbuch-Titel, jährlich kommen 700 bis 800 hinzu. weiter
  • 286 Leser
LMARKT

Deutliche Entspannung

Die Ölpreise fallen kräftig. Gestern sackten die Notierungen um etwa 3 Dollar ab, weil sich die Vorräte in den USA überraschend positiv entwickelten. weiter
  • 432 Leser
LYRIK / Rainer Maria Rilke, Ingeborg Bachmann und Gottfried Benn auf dem Höhenflug

Die Auferstehung des Clubs der toten Dichter

Gedichte liest kaum einer mehr. Mit dem Hörbuch allerdings erlebt diese sterbende Literaturgattung eine Renaissance. Lyriker wie Rainer Maria Rilke, dessen Werke meist gar nicht, oder wenn, dann höchst angestaubt im Buchladen stehen, profitieren enorm von der Popularität der Hörbücher. Das 'Rilke Projekt', eine Mischung aus Musik und Rilke-Lyrik, war weiter
  • 347 Leser
WETTBEWERB / Morgen wird auf Hainan die Miss World gewählt

Die deutsche Zweite will jetzt Erste werden

Die schönsten 115 Frauen der Welt sind derzeit in Sanya, der Hauptstadt der chinesischen Insel Hainan, vertreten. Morgen wird dort die Miss World gekürt. Deutschland wird durch die 21-jährige Inka Weickel aus dem rheinland-pfälzischen Alzey vertreten. Dass die Schöne dabei sein darf, hat sie dem 'hohen Alter' einer anderen Miss zu verdanken. Die Kölnerin weiter
  • 310 Leser
NATURKATASTROPHE / Vermutlich 1000 Tote

Die große Flucht

Neuer Taifun wütet auf den Philippinen
Bei den schweren Unwettern auf den Philippinen hat es offenbar weitaus mehr Todesopfer gegeben als bisher angenommen. Vermutlich sind es mindestens 1000 Tote. weiter
  • 283 Leser
VW

Drastischer Einbruch

Der Autobauer Volkswagen hat im November in den USA einen drastischen Absatzeinbruch verzeichnet. Der Absatz der Kernmarke VW sank um rund 40 Prozent auf 17 224 Fahrzeuge, wie das Unternehmen mitteilte. In den ersten elf Monaten gingen die Verkäufe im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 20 Prozent auf 284 656 zurück. dpa weiter
  • 491 Leser
DAVISCUP

Duell in Spanien rekordträchtig

Selbst die Fußball-Stars aus Madrid und Barcelona werden für ein Wochenende zur Nebensache: Die Spanier fiebern einer einmaligen Tennis-Fiesta entgegen. Im heute beginnenden Daviscup-Finale gegen Rekordsieger USA auf einem langsamen Aschenplatz hoffen sie auf die temperamentvolle Unterstützung von 26 600 Fans und damit die größte Kulisse bei einem offiziellen weiter
  • 354 Leser
EINKOMMEN / Gewicht der Transferzahlungen nimmt zu

Ein Viertel vom Staat

Staatliche Unterstützungszahlungen gewinnen bei den privaten Haushalten ein immer größeres Gewicht. Sie decken inzwischen mehr als ein Viertel der Einkommen ab. weiter
  • 439 Leser
HAFTSTRAFEN

Eltern lassen Kind verhungern

Weil sie ihren Sohn regelrecht verhungern ließen, sind in Halle (Sachsen-Anhalt) ein ehemaliger Polizist und seine Ehefrau zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Die Strafkammer verhängte gegen den Mann acht Jahre Gefängnis, seine Frau muss für sechseinhalb Jahre hinter Gitter. Die Eltern des damals sechs Jahre alten Buben hatten Anfang Februar 2003 weiter
  • 310 Leser
schalke 04

Erfolgstrainer richtig sauer

Der Erfolgstrainer war zum ersten Mal richtig sauer, und selbst dem Rekordtorschützen war nicht zum Feiern zu Mute: In nur 90 Minuten war die gute Laune beim Seriensieger Schalke 04 verflogen. 'Hochmut kommt vor dem Fall', schimpfte Coach Ralf Rangnick nach der unnötigen 1:2 (1:2)- Niederlage im letzten Uefa-Cup-Gruppenspiel bei Feyenoord Rotterdam: weiter
  • 347 Leser
BUNDESWEHR

Erneut Kritik an Übung

Bei der Bundeswehr-Übung auf dem Stuttgarter Flughafen machten auch SEK-Polizisten mit. Die Beamten langten anscheinend heftig zu. Das wurde gestern kritisiert. weiter
  • 307 Leser
BESCHÄFTIGUNG

Erneut mehr Arbeitslose

Die einsetzende Winterpause hat dem Arbeitsmarkt im November einen Kälteschock versetzt. Laut Bundesagentur für Arbeit (BA) waren im November 4 257 300 Männer und Frauen ohne Job. Das sind 50 800 mehr als im Oktober und 73 700 mehr als vor einem Jahr, sagte der BA-Vorstandsvorsitzende Frank-Jürgen Weise. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,2 Punkte auf weiter
  • 272 Leser
LEICHTATHLETIK

Erste Strafen im 'Fall Kenteris'

Griechenlands Sprintstars Kostas Kenteris und Ekaterini Thanou sind ab sofort suspendiert und stehen vor einer zweijährigen Sperre durch den griechischen Leichtathletik-Verband Segas. Der Weltverband IAAF sieht den 200-m-Olympiasieger und auch die 100-m-Olympiazweite von Sydney 2000 schuldig, Dopingkontrollen vor den Olympischen Spielen im Sommer 2004 weiter
  • 288 Leser
SCHNEEKANONEN

Freies Schussfeld

Gegen heftigen Widerstand von Naturschützern will die CSU die Hürden für den Einsatz von Schneekanonen in Bayerns Skigebieten senken. Gegen die Stimmen von SPD und Grünen votierten die CSU-Abgeordneten im Landtag dafür, Schneekanonen von Mitte November bis Ende März zu erlauben. Bisher gilt eine Befristung von Dezember bis Februar. lby weiter
  • 362 Leser
CDU

Für Ganztagsschulen

Mit einem deutlichen Patriotismus-Schwerpunkt und einem überraschenden Schwenk in der Schulpolitik will die CDU auf ihrem Düsseldorfer Parteitag Anfang kommender Woche die jüngsten Querelen hinter sich lassen. CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer kündigte an, dass die CDU den Aufbau eines flächendeckenden Ganztagsschulsystems fordern werde. dpa weiter
  • 400 Leser
BIATHLON / Traumhafter Saison-Auftakt: Uschi Disl triumphiert vor Andrea Henkel

Gala-Form in der Schlussrunde

Fischer auf Platz vier, Groß Siebter - Björndalen mit deutlichem Vorsprung
Uschi Disl (Moosham) und Andrea Henkel (Großbreitenbach) sind mit einem tollen Doppelerfolg beim ersten Weltcup-Sprint in den neuen Biathlon-Winter gestartet. Bei den Herren landete Sven Fischer in Beitostölen (Norwegen) als bester Deutscher auf dem vierten Platz. weiter
  • 311 Leser
SKELETON

Ganzer Medaillensatz

Grandioser Auftritt mit einem kompletten Medaillensatz für die deutschen Skeleton-Piloten: Die WM-Dritte Kerstin Jürgens gewann bei den Europameistschaften in Altenberg die Goldmedaille. Frank Kleber (München) mit Silber sowie Matthias Biedermann und Diana Sartor (beide Altenberg) mit jeweils Bronze sorgten für eine glänzende Auftakt-Bilanz. sid weiter
  • 367 Leser
PROZESS

Geldregen aus der Schweiz

Bei der Jagd nach verschwundenen Millionen hat die Gemeinde Neckarwestheim dicke Beute gemacht. Eine Schweizer Bank muss zehn Millionen Euro zahlen. weiter
  • 325 Leser
BEWÄHRUNGSSTRAFE

Griff unters Oberteil

Wegen sexuellen Missbrauchs von Schülerinnen und Freiheitsberaubung hat das Amtsgericht Nördlingen einen Lehrer zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. weiter
  • 303 Leser
FERNSEHEN

Gruschwitz löst Poschmann ab

Das ZDF bekommt nach neun Jahren einen neuen Sportchef. Nach Informationen der 'Süddeutschen Zeitung' will der Verwaltungsrat des Mainzer TV-Senders den bisherigen Stellvertreter Dieter Gruschwitz heute zum neu- en Leiter ernennen. Wolf-Dieter Poschmann, der bisherige Sportchef, soll sich künftig auf die Moderation des 'Sport-Studios' und internationaler weiter
  • 340 Leser
EHRENAMT / Seit Jahren mit Gotteslohn zufrieden

Handwerker richten Kirchen her

'Staubige Brüder' aus dem oberschwäbischen Laupheim mit Preis ausgezeichnet
1986 haben die 'Staubigen Brüder' losgelegt: Die Laupheimer Stadtkirche St. Peter und Paul musste renoviert werden, die Handwerker packten das an. Bis heute ist die Gruppe im Einsatz. Wenn in Kirchenbauten etwas gerichtet werden muss, sind die Ehrenamtlichen zur Stelle. weiter
  • 421 Leser
FUSSBALL / Klinsmanns eigene WM-Planung steht Berlin als neues

Hauptquartier Vorbereitung im Schlosshotel Grunewald

Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat seine Vorstellungen im Hinblick auf die Fußball-WM 2006 in Deutschland durchgesetzt. Hauptquartier wird Berlin sein. weiter
  • 324 Leser
FUSSBALL / Zweitligist Alemannia Aachen auf der Erfolgswelle

Heckings Handschrift

33 Tore - der erfolgreichste Angriff der gesamten Liga
Der Trainer von Alemannia Aachen, Dieter Hecking, hat sich mittlerweile einen gruten Ruf erarbeitet. Seine Handschrift beim Zweitligisten ist unverkennbar. weiter
  • 308 Leser
formel 1

Heidfeld überzeugt

Der Mönchengladbacher Nick Heidfeld ist seinem Traum von einem Cockpit bei BMW-Williams ein Stück näher gekommen. 'Quick Nick' war gestern in Jerez knapp eine Sekunde schneller als sein direkter Konkurrent Antonio Pizzonia aus Brasilien. 'Ich denke, dass ich meine Chance genutzt habe', sagte Nick Heidfeld und ergänzte: 'Ich muss jetzt abwarten.' sid weiter
  • 267 Leser

Hintergrund: Das Königshaus Oranien-Nassau

Das niederländische Königshaus Oranien-Nassau geht auf Wilhelm von Oranien (1533-1584) zurück. Der auch 'Der Schweiger' genannte Adelige war der wichtigste Führer im Unabhängigkeitskrieg gegen Spanien. Er hatte von seinem Onkel René de Chalon 1544 das Fürstentum Orange in Südfrankreich geerbt und damit den bis heute gebräuchlichen Titel Prinz von Oranien weiter
  • 273 Leser
BÜCHER

Hitliste der Antiquariate

Erstmals im antiquarischen Buchhandel erscheint eine wöchentlich aktualisierte Bestsellerliste. Das Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB) bietet den Service künftig gemeinsam mit dem Internet-Auftritt der Wochenzeitung 'Die Zeit' an. Unter www.zeit.de können Leser die zehn meistgekauften antiquarischen Bücher einsehen. dpa weiter
  • 308 Leser
EURO

Höhenflug fortgesetzt

Der Kurs des Euro hat gestern zeitweise einen neuerliches Allzeithoch erreicht. Nachdem der Eurokurs im Vormittagshandel den Höchststand von 1,3383 US-Dollar markiert hatte, sank er im Nachmittagshandel auf 1,3290 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,3314 (1,3294) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7511 weiter
  • 433 Leser
Karstadt-Quelle

Interessierte Investoren

Die Kapitalerhöhung des Essener Handelsriesen Karstadt-Quelle ist nach Angaben des Unternehmens bislang auf 'großes Interesse' gestoßen. Wie Unternehmenssprecher Jörg Howe gestern in Essen mitteilte, zeigten sich vor allem Investoren aus Deutschland, England und den USA interessiert. Durch die Ausgabe von rund 93 Mio. Aktien soll das drastisch geschrumpfte weiter
  • 397 Leser

INTERVIEW mit Rufus Beck: Kino für die Ohren

Der Schauspieler Rufus Beck, 47, mit Filmen wie 'Der bewegte Mann' populär geworden, hat seit Jahren großen Erfolg auch mit Hörproduktionen. Vor allem die vielstimmigen Harry-Potter-Vorlesungen des dreifachen Vaters haben die Fantasie von Millionen Hörern beflügelt. weiter
  • 321 Leser
VERWALTUNGSREFORM

Karlsruhe hat das Nachsehen

Der neue Landesbetrieb Vermögen und Bau kommt nicht nach Karlsruhe, sondern nach Stuttgart. Das stellte das Finanzministerium klar und widersprach damit einer Ankündigung des Karlsruher CDU-Bundestagsabgeordneten Ingo Wellenreuther. Dieser hatte Anfang Oktober über eine angebliche Lösung im Sinne der badischen Seite berichtet: Demnach habe Finanzminister weiter
  • 337 Leser
KULTUSMINISTER

KOMMENTAR: Nur ein Anfang

GUNTHER HARTWIG Die Ankündigung der Kultusministerkonferenz, sich selbst einer nachhaltigen Reform zu unterziehen, ist so überfällig wie im Umfang unzureichend. Nur auf den ersten Blick erscheint eindrucksvoll, dass die Zahl der Gremien von 31 auf 17 fast halbiert werden soll. Trotz dieser Diät bleibt der föderale Lenkungsausschuss für Bildung und Schulen weiter
  • 305 Leser
CDU

KOMMENTAR: Oettingers klarer Sieg

BETTINA WIESELMANN Die CDU hat ausgezählt und die Sensation ist ausgeblieben. Günther Oettinger und nicht Annette Schavan wird künftig das Land regieren. Die Kultusministerin, die sich sehr respektabel geschlagen hat, kann damit besser leben als Erwin Teufel, der mit allen Mitteln seine Favoritin durchdrücken wollte und jetzt klar verloren hat. Erfreulich weiter
  • 298 Leser
ZÜBLIN

KOMMENTAR: Zu hohes Risiko

ALEXANDER BÖGELEIN Die geplatzte Übernahme des Stuttgarter Züblin-Konzerns lässt die Augsburger Walter Bau AG in keinem guten Licht dastehen. Zwar wird im Umfeld des bayerischen Bauriesen an einer Dolchstoßlegende gestrickt, wonach die baden-württembergische Landesregierung ihren Einfluss bei der Landesbank (LBBW) geltend mache, um ein Abwandern der weiter
  • 354 Leser
GENO-VERBAND / Warengenossen arbeiten zusammen

Kooperation mit Baden

Der Badische und der Württembergische Genossenschaftsverband werden bei den gewerblichen Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften zusammenarbeiten. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung schlossen beide Verbände ab. In Heilbronn trafen sich zum ersten Mal die Vertreter der Warengenossenschaften zu einem Erfahrungsaustausch, heißt es in der Erklärung. weiter
  • 437 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Brand in Möbelfabrik Ein Feuer in einer Karlsruher Möbelfabrik hat einen Schaden in Höhe von 220 000 Euro angerichtet. Menschen wurden nach Polizeiangaben nicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Ein Teil des Gebäudes sei vom Einsturz bedroht. Auto von Brücke gestürzt Ein 37-jähriger Autofahrer ist nach einem Unfall bei Kirchheim unter Teck weiter
  • 338 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Leitzins unverändert Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins von 2,0 Prozent wie erwartet unverändert gelassen. Als Grund werden wachsende Unsicherheiten über die Konjunkturaussichten sowie der begrenzte Preisauftrieb vermutet. Mit einer Zinserhöhung rechnen Experten frühestens im zweiten Halbjahr 2005. Clement: Clever soll gehen Bundeswirtschaftsminister weiter
  • 340 Leser
BILDUNG / 15 Länder der Kultusministerkonferenz einigen sich auf Reform

Künftig mit mehr Tempo

Niedersachsen denkt über weitere Mitarbeit noch nach
Die Kultusministerkonferenz hat sich auf eine grundlegende Reform ihrer Arbeit geeinigt. Mehr als die Hälfte der Gremien wird abgeschafft. Das soll für mehr Tempo bei künftigen Entscheidungen sorgen. Niedersachsen ist mit dem Ergebnis aber noch nicht zufrieden. weiter
  • 398 Leser
BAHN / Vorstandschef will Konzernstruktur straffen

Künftig nur noch drei Bereiche

Die Bahn will ihre Konzernstruktur straffen. Vorstandschef Hartmut Mehdorn kündigte in einem Schreiben an die Mitarbeiter an, drei Bereiche für Personenverkehr, Transport und Logistik sowie die Infrastruktur bilden zu wollen. Diese sollten direkt aus dem Holdingvorstand heraus geführt werden. Derzeit hat der Konzern fünf Unternehmensbereiche. Ziel sei weiter
  • 422 Leser
FINANZÄMTER / 2006 startet in Baden-Württemberg Pilotprojekt

Land beim Scannen vorn

Südwesten hält sich bei vereinfachter Steuererklärung zurück
Die Steuererklärungen sollen einfacher werden. In vielen Bundesländern gibt es im kommenden Jahr eine vereinfachte Erklärung. Im Südwesten werden stattdessen von 2006 an Steuererklärungen und Belege eingescannt und die Bescheide voll elektronisch erstellt. weiter
  • 418 Leser
WOHLFAHRTSVERBAND

Landratsämter übernehmen

Der Landeswohlfahrtsverband Baden ist gestern in Karlsruhe zur letzten Sitzung zusammen gekommen. Der Verband wird mit der Verwaltungsreform zum Jahresende aufgelöst. Die Verbandsversammlung muss aber noch die finanzielle Abwicklung regeln. deshalb bleiben die Verbandsmitglieder noch bis nächstes Jahr im Amt. Die bisherige Hauptaufgabe des Verbands, weiter
  • 266 Leser
UKRAINE

LEITARTIKEL: Sich selbst befreit

DETLEV AHLERS In der Ukraine hat Europa in den letzten Tagen eine große Umwälzung erlebt. Mögen sich auch die Armut des Volkes, die Zerrissenheit in Regionen und Religionen, die geplünderten Großindustrien, die einerseits nach Russland und andererseits nach Westeuropa drängenden Kräfte nicht verändert haben, so hat sich die Menschenmasse auf den Straßen weiter
  • 242 Leser
frauen-handball

Letzte EM-Tests

Bei der Generalprobe für die anstehende Frauen-Handball-EM in Ungarn (9. bis 19. Dezember) will sich Deutschland Selbstvertrauen holen. Das Team von Bundestrainer Ekke Hoffmann trifft zum Abschluss der Vorbereitung heute in Tauberbischofsheim (19 Uhr) und morgen in Darmstadt (16.30) jeweils auf Serbien und Montenegro. sid weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick

Kylie Minogue Popsängerin Kylie Minogue (36) glaubt, dass sich junge Menschen falsche Vorstellungen vom Leben eines Stars machen. Die meisten Möchtegern-Popstars, die unter anderem in Fernsehshows herangezogen werden, wollten nur reich und berühmt werden, sagt die Australierin, die seit fast 20 Jahren im Geschäft ist. Nach den ersten Erfolgen hörten weiter
  • 375 Leser
FÖRDERUNG / 'Leader+'-Halbzeitbilanz

Ländlicher Raum: Bio-Käserei als Vorbild

Eine positive Halbzeitbilanz hat der bayerische Landwirtschaftsminister Josef Miller gestern in der schwäbischen 'Leader+'-Konferenz in Altusried gezogen. weiter
  • 551 Leser
EU / Betrugsbekämpfer legen Bericht vor

Menschlichkeit missbraucht

Nach dem jüngsten Bericht der EU-Betrugsbekämpfungsbehörde Olaf wird mit Gemeinschaftsgeldern massiv geschummelt. Schwerpunkt ist die Landwirtschaft. weiter
  • 378 Leser
BAHN

Mit Tempo 230 nach München

Mit dem viergleisigen Ausbau der 61 Kilometer langen Bahnstrecke zwischen München und Augsburg soll Deutschlands meistbefahrene Strecke mit täglich rund 300 Zügen ohne Baustopp hochgeschwindigkeitstauglich werden, teilte die Bahn AG in Augsburg mit. Für diese größte Baustelle Südbayerns sind rund 530 Millionen Euro eingeplant. Die zulässige Streckengeschwindigkeit weiter
  • 348 Leser
LEBENSMITTEL

Modernstes Labor

Deutschlands modernstes Lebensmittellabor steht in Bayern. Das 21 Millionen Euro teure Projekt wurde gestern in Kempten eröffnet. Durch die Qualitätssicherung trügen Milch und Milcherzeugnisse zu 35 Prozent zum Exporterfolg der bayerischen Ernährungswirtschaft im Umfang von jährlich fünf Milliarden Euro bei, sagte Agrarminister Miller (CSU). lby weiter
  • 357 Leser
ELEKTRONIKINDUSTRIE

Nach Flaute auf Wachstumskurs

Der Aufschwung in der deutschen Elektronikindustrie schwächt sich bereits wieder ab. Während in diesem Jahr mit 4 Prozent nach drei Jahren rückläufiger Entwicklung ein nennenswerter Umsatzzuwachs verzeichnet wird, rechnet der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) für 2005 nur mit einem Plus von 3 Prozent. Im Inland erwartet der weiter
  • 449 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Lindhs Mörder bleibt in Haft Der Mörder der schwedischen Außenministerin Anna Lindh muss seine lebenslange Haftstrafe im Gefängnis verbüßen. Der Oberste Gerichtshof in Stockholm sprach sich gegen eine Einweisung von Mijailo Mijailovic in eine psychiatrische Klinik aus und hob damit das Urteil eines Berufungsgerichts auf. Einsatzleiter entlastet Daschner weiter
  • 267 Leser
FUSSBALL / Testspiel in Mannheim gegen die Schotten

Neun Neulinge im Team 2006

Neun Neulinge hat Trainer Erich Rutemöller in den Kader für das Spiel des deutschen Teams 2006 am kommenden Dienstag in Mannheim (18.30 Uhr) gegen Schottland berufen. In Absprache mit Bundestrainer Jürgen Klinsmann und dessen Assistenten Joachim Löw nominierte Rutemöller am gestrigen Donnerstag erstmals Robert Enke, Silvio Schröter (beide Hannover 96), weiter
  • 290 Leser
CDU / Mitglieder sprechen sich mit 60,6 Prozent für den Landtagsfraktionschef aus

Oettinger soll Teufel ablösen

Schavan zieht Kandidatur zurück - Neuer Vormann bekräftigt Zeitplan des Wechsels
Günther Oettinger ist Kandidat der CDU für die Nachfolge von Ministerpräsident Erwin Teufel, der im April 2005 zurücktreten will. Oettinger setzte sich bei der CDU-Mitgliederbefragung mit 60,6 Prozent gegen Kultusministerin Annette Schavan durch. weiter
  • 382 Leser
ITALIEN / Richter und Staatsanwälte sprechen von Eingriff in ihre Unabhängigkeit

Parlament verabschiedet umstrittene Justizreform

Trotz heftigen Widerstands von Richtern und Staatsanwälten hat das italienische Parlament die umstrittene Justizreform verabschiedet. 273 Abgeordnete stimmten am Mittwochabend für die Vorlage, 158 dagegen. Die Juristen sehen in der Reform, gegen die sie drei Mal gestreikt haben, eine Beschneidung ihrer Unabhängigkeit und eine verstärkte politische Kontrolle. weiter
  • 319 Leser
CHILE

Pinochet droht der Prozess

Ein chilenisches Gericht hat gestern die Immunität von Ex-Diktator Augusto Pinochet aufgehoben. Damit ermöglichten die Richter, dass Pinochet wegen der Ermordung des ehemaligen Heereschefs Carlos Prats angeklagt werden kann. Ob ein Prozess stattfindet, ist wegen des gesundheitlich schlechten Zustandes des 89-Jährigen aber noch ungewiss. Nach dem Heer weiter
  • 314 Leser
VERBRECHEN / Beamte setzen Hoffnung auf einen neuen DNA-Abgleich

Polizei sucht Tobias Mörder jetzt auch im Ausland

Mehr als vier Jahre nach dem Mord an dem elfjährigen Tobias versucht das Bundeskriminalamt erneut, den Täter über einen internationalen DNA-Abgleich zu ermitteln. 'Diese Anfrage lief bereits früher schon einmal, inzwischen haben aber einige weitere Länder DNA-Datenbanken eingerichtet', erklärte ein Sprecher der Böblinger Polizei gestern. Die Anfrage weiter
  • 298 Leser
BOXEN / EM-Schwergewichtskampf in Berlin

Populäre Verlierer unter sich

Niederlagen haben sie populär gemacht. Timo Hoffmann, weil er vor vier Jahren bei seinem ersten Anlauf auf die Europameisterschaft zwölf Runden lang von Witali Klitschko verprügelt wurde ohne K.o. zu gehen. Luan Krasniqi als er im Juni 2002 seinen EM-Kampf gegen Przemyslaw Saleta nach der achten Runde in Führung liegend mit den Worten aufgab: 'Schluss, weiter
  • 314 Leser
FINANZEN / Walldorfer Kasse dank SAP gut gefüllt

Prahlen und prassen tabu

Bürger profitieren von Geldsegen - Günstige Steuersätze
Die Stadt könnte sich riesige Sprünge leisten, begnügt sich aber mit kleinen Schritten. Millionen vom Software-Giganten SAP haben Walldorf reich gemacht. Geprahlt wird damit nicht. Die Bürger jedoch profitieren davon im Alltag, vom Kindergarten bis zum Altenheim. weiter
  • 391 Leser
BETRUG / Handel mit überteuerten Diamanten

Prozess bis Januar ausgesetzt

Der Prozess um einen Millionenbetrug mit überteuerten Diamanten in Baden-Baden ist bis Anfang Januar ausgesetzt worden. Wie das Gericht mitteilte, wurde einem Antrag der Verteidigung stattgegeben, die Verhandlung zu unterbrechen, weil einige aus Frankreich angeforderte Akten erst jetzt vorliegen. Der einschlägig vorbestrafte Angeklagte soll mit Komplizen weiter
  • 306 Leser
UKRAINE

Putin gegen neue Stichwahl

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Forderungen der ukrainischen Opposition nach einer Wiederholung der Stichwahl entschieden zurückgewiesen. Dies wäre sinnlos, erklärte Putin beim Treffen mit dem scheidenden ukrainischen Staatschef Leonid Kutschma. Auch Kutschma ist dagegen und will stattdessen die gesamte Präsidentenwahl wiederholen. Kutschma weiter
  • 276 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 9 782 036,50 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 1 354 174,50 Euro, 3: 42 317,90 Euro, 4: 3060,50 Euro, 5: 180,50 Euro, 6: 40,40 Euro, 7: 27,50 Euro, 8: 9,90 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 485 722,30 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 651 Leser
FÄLSCHUNGEN

Rauchmelder entfernt

Im Fall der gefälschten Rauchmelder haben die Baumarktketten Praktiker und Hornbach alle Produkte des betreffenden Herstellers aus Sicherheitsgründen aus den Regalen genommen. 'Wir können nicht ganz sicher sein, dass nicht doch ein Plagiat in unseren Regalen gelandet ist', begründete gestern Praktiker-Sprecher Markus Frey die Entscheidung. dpa weiter
  • 418 Leser
BRONZEPORTAL / Augsburger Domtüren restauriert

Romanisches Rätsel

Auch die jahrelange Untersuchung im Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege konnte die Geheimnisse um das Bronzeportal des Augsburger Doms nicht lüften. weiter
  • 349 Leser
SPARPLÄNE / Streik zeigt offensichtlich Wirkung

Schavan will Zuschüsse sichern

Die Proteste der Sportvereine in Baden-Württemberg gegen die geplante Mittelkürzung der Landesregierung scheinen Wirkung zu zeigen. Die für den Sport zuständige Kultusministerin Annette Schavan (CDU) erklärte, die Bezuschussung der Übungsleitertätigkeit in den Sportvereinen werde auf dem Niveau von 2004 garantiert. Die endgültige Entscheidung soll bei weiter
  • 344 Leser
KRIMINALITÄT

Schläge vor der Kamera

Ein Funkamateur hat durch Zufall die Misshandlung eines 91-Jährigen in Mannheim aufgedeckt. Bei der Suche nach Frequenzen hatte sich der Mann in den Datenstrom der privaten Überwachungskamera einer Wohnung eingeloggt. Dabei habe er beobachtet, wie ein alter Mann heftig geschlagen und beschimpft wurde, sagte ein Polizeisprecher. Mit dem Bildmaterial weiter
  • 272 Leser
SKITUNNEL

Schon 2007 fertig

Der erste deutsche Skitunnel in Oberhof soll im Jahr 2007 fertig gestellt sein und im Hinblick auf die Olympischen Winterspiele 2010 von den deutschen Wintersport-Assen voll genutzt werden. Darauf verständigte sich eine Planungskommission. In dem 1,3 km langen, 4 m hohen und bis zu 9 m breiten Tunnel, können bis zu 50 Sportler gleichzeitig trainieren. weiter
  • 306 Leser
UMWELT / Land meldet Liste nach Brüssel

Schutzgebiete fast verdoppelt

7000 Einwendungen von Kommunen
Mehr als jeder zehnte Hektar im Südwesten soll künftig unter besonderen Schutz gestellt werden. Das sieht eine Liste der FFH-Gebiete vor, die das Land der EU meldet. weiter
  • 316 Leser
BEHINDERTE / Mündlicher Arztbericht reicht nicht aus

Schwerhörige erstreitet sich schriftliche Diagnose

Schwerhörige haben beim Arzt größere Auskunftsrechte als Nichtbehinderte. Es gehöre zu den Pflichten eines Arztes, schwerhörigen Patienten Untersuchungsergebnisse schriftlich zugänglich zu machen, stellte das Bundesverfassungsgericht klar. Eine 88-Jährige hat vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einen schriftlichen Arztbericht erstritten. Trotz weiter
  • 327 Leser
SPÜRHUNDE

Senf täuscht nicht

Auch scharfer Senf kann feine Hundenasen nicht täuschen: Zollfahndern ging am Flughafen Frankfurt ein 56-jähriger Reisender ins Netz, der zehn Kilogramm Kokain im Handgepäck hatte. Ein Rauschgiftspürhund war auf den Koffer des Mexikaners angesprungen, obwohl die im Innenfutter versteckten Drogenpäckchen mit Senfcreme bestrichen waren. AP weiter
  • 1011 Leser
POLIZEI / Haarsträubende Geschichten

Senioren mit Enkeltrick betrogen

Mit dem so genannten Enkeltrick hat eine Bande von Betrügern bundesweit ältere Menschen um ihr Geld gebracht hat. Die Täter sind jetzt aufgeflogen. Zwei 18 und 19 Jahre alte Männer wurden als mutmaßliche Haupttäter festgenommen, teilte die Polizei in Mönchengladbach mit. Telefonisch hatten sich die Betrüger bei den zumeist hochbetagten Opfern gemeldet weiter
  • 330 Leser
LANDTAG / Ausschuss stimmt Gesetzentwurf von CDU und FDP zu

Sieben Wahlkreise werden neu zugeschnitten

CDU und FDP wollen zur Landtagswahl im Jahr 2006 sieben Wahlkreise in Baden-Württemberg ändern: Im ständigen Ausschuss des Landtags stimmten die Vertreter der Regierungsfraktionen für einen entsprechenden Gesetzesentwurf ihrer Parteien. Am 15. Dezember werde das Parlament die Änderung des Landtagswahlgesetzes beschließen, teilte der Vorsitzende des weiter
  • 252 Leser
EU-Verfassung

Sozialisten sagen Ja

Die Mitglieder der sozialistischen Partei in Frankreich haben sich mit 59 Prozent für die EU-Verfassung ausgesprochen. Damit sind die Chancen gestiegen, dass die Franzosen in dem für nächstes Jahr geplanten Referendum der europäischen Verfassung zustimmen. Damit diese wie geplant 2007 in Kraft treten kann, muss sie von allen EU-Staaten ratifiziert werden. weiter
  • 279 Leser
STROMSCHLAG

Sprayer getötet

Ein Sprayer (16) ist auf einem Bahnhof in Sachsen-Anhalt von einem Stromschlag aus einer Oberleitung getötet worden. Der Jugendliche war im Bahnhof von Burg bei Magdeburg auf einen abgestellten Güterwaggon geklettert, um dort zu sprayen. Als er in die Nähe der 15 000-Volt-Oberleitung kam, sprang der Strom auf seinen Körper über. AP weiter
  • 369 Leser
BASKETBALL

Standpauke wirkt

Das Donnerwetter von Trainer Murat Didim wirkte: Die Profis des deutschen Basketball-Meisters Skyliners Frankfurt drehten in der 2. Halbzeit der Euroleague-Partie gegen Unicaja Malaga/Spanien voll auf und gewannen noch 73:67 (38:40). Damit wahrten die Skyliners die Chance auf den Einzug in die Runde der besten 16 europäischen Klubteams. dpa weiter
  • 394 Leser
MTU / Vorstandschef Steffens verlässt Triebwerkehersteller

Stark gilt als sicherer Nachfolger

Nach der Ablösung von Klaus Steffens als Chef von Deutschlands größtem Triebwerke-hersteller MTU gilt der frühere MG-Technologies-Chef Udo Stark als sicherer Nachfolger. Bei einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung am 9. Dezember dürfte er zum Vorstandsvorsitzenden bestimmt werden, hieß es in Branchenkreisen. Steffens hatte am Mittwochabend auf weiter
  • 402 Leser
SKISPRINGEN

Steiert macht Russen flügge

Ex-Bundestrainer Wolfgang Steiert soll Russlands in die Bedeutungslosigkeit abgestürzten Skispringer zu neuen Höhenflügen verhelfen. 'Ich gehe davon aus, dass innerhalb der nächsten zehn Tage meine Forderungen vom russischen Verband erfüllt werden und ich meine Arbeit aufnehmen kann', sagte der Schwarzwälder nach erfolgreichen Verhandlungen in Moskau. weiter
  • 287 Leser

STUTTGARTER SZENE

Schuster pünktlich Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster, wegen selbstverschuldeter Arbeitsüberlastung ein gefürchteter notorischer Zuspätkommer, war einmal pünktlich, und dann auch noch umsonst, wie der Schwabe sagt. Weil sich Bundespräsident Horst Köhler beim Antrittsbesuch am Montag länger als geplant im Staatsministerium aufhielt, musste weiter
  • 297 Leser
JAHRESTAG

Tafel für die Mengele-Opfer

60 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers in Auschwitz gestalten Günzburger Schüler eine Gedenktafel für die Opfer des SS-Arztes Josef Mengele. weiter
  • 302 Leser

Telegramme

fussball:Trainer Benno Möhlmann (50) verlängerte beim Zweitligisten Greuther Fürth seinen Vertrag vorzeitig bis 30. Juni 2007.fussball:Der hochverschuldete 1. FC 05 Schweinfurt ist erster Absteiger aus der Bayernliga. Gegen den Klub wurde ein Insolvenzverfahren eröffnet.handball:Frisch Auf Göppingen kann weitere drei Jahre auf Jaliesky Garcia zurückgreifen. weiter
  • 335 Leser

THEMA DES TAGES: Die neue Lust am Hörbuch

Während herkömmliche Bücher in der Flaute stecken, greifen immer mehr Kunden zum Hörbuch. Wir beschreiben, was es auf diesem Markt mittlerweile alles gibt, und was daran faszinierend ist. Im Interview erzählt der Schauspieler Rufus Beck, was einen guten Vorleser ausmacht. weiter
  • 393 Leser
UEFA-CUP / Zweitligist Aachen verpasst vorerst Einzug in K.o.-Runde

Tolle Moral reicht nur zum 2:2

Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen hat den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde des Uefa-Pokals mit dem 2:2 (1:1 ) gegen Zenit St. Petersburg zunächst verpasst. weiter
  • 314 Leser

Unser TV-Tipp

Arte, 19 Uhr: Feiner schottischer Whisky wird auch hierzulande immer beliebter. Das hochprozentige Getränk lagert vor der Abfüllung bis zu 50 Jahre in Holzfässern. In dieser Zeit nehmen die teuren Tropfen den Geschmack an, der sie bei Kennern so beliebt macht. Die Dokumentation 'Hochprozentig' in der Reihe 'Kulinarische Genüsse' zeigt, was das Geheimnis weiter
  • 328 Leser
OSCARS

US-Kritiker setzen Trend

Lange vor der Oscar-Verleihung setzen die US-Kritiker einen ersten Trend. Sie wählten Marc Forsters 'Wenn Träume fliegen lernen' zum besten Film des Jahres 2004. Jamie Foxx erhielt die Auszeichnung als bester Schauspieler für sein Porträt des Soulsängers Ray Charles in 'Ray'. Annette Bening ist mit ihrer Rolle in 'Being Julia' die beste Schauspielerin. weiter
  • 261 Leser
IRAK / Ministerpräsident Allawi zu Besuch in Deutschland

USA stocken ihre Truppen auf 150 000 Mann auf

Die USA erhöhen ihr Truppenkontingent im Irak bis zu den Wahlen Ende Januar von 138 000 auf 150 000 Mann. Dafür sollen schon vor Ort stationierte Truppen rund zwei Monate länger bleiben und etwa 1500 weitere Soldaten in den Irak verlegt werden, teilte das US-Verteidigungsministerium mit. US-Präsident George W. Bush bekräftigte, die Wahlen müssten wie weiter
  • 290 Leser

Verbrauchertipp: Richtige Baufinanzierung

Wenn das notwendige Kapital für den Hausbau oder den Wohnungskauf ermittelt ist, geht es an die Frage, wie viel fremdes Geld ich mir leisten soll und leisten kann. Natürlich gibt es dafür keine Patentrezepte, aber Faustformeln. Die wichtigste: Ein Drittel Eigenkapital sollte es schon sein. Je mehr, desto besser, je weniger, desto teurer wird die Finanzierung. weiter
  • 394 Leser
NACHRUF / Die Niederländer trauern um Königin Beatrix Vater

Vom Jet-Set-Prinzen zum großen Tierschützer

Der 93-Jährige hatte ein bewegtes Leben: Ehestreit, ein uneheliches Kind und ein Bestechungsskandal
Trauerflor und Flaggen auf halbmast in Holland: Mit Prinz Bernhard ist eines der beliebtesten Mitglieder des Königshauses gestorben. Seine Hochzeit mit der späteren Königin Juliana hat aus dem deutschen Prinzen einen überzeugten niederländischen Patrioten gemacht. weiter
  • 337 Leser
AKTION / Schüler schnuppern für einen guten Zweck ins Arbeitsleben

Von der Schulbank in die Wirtschaft

Vor fünf Jahren wurde in Stuttgart eine Idee geboren, die Jahr für Jahr mehr Helfer mobilisiert. Kein Wunder: Bei 'Mitmachen Ehrensache' gibt es nur Gewinner. weiter
  • 360 Leser
ARBEITSMARKT / Im November 333 805 Stellensuchende

Weiterhin herbstlich trüb

Im Südwesten fast jeder Dritte länger als ein Jahr ohne Job
Die Lage am Südwest-Arbeitsmarkt bleibt herbstlich trüb. Im November stieg die Zahl der Stellensuchenden leicht auf 333 805. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 6,1 Prozent. Vor Jahresfrist lag sie bei 6 Prozent. Fast jeder dritte Stellensuchende ist länger als 1 Jahr ohne Job. weiter
  • 422 Leser
THEATERMACHER

Wekwerth feiert 75. Geburtstag

Der Theatermacher Manfred Wekwerth, der heute, am 3. Dezember, seinen 75. Geburtstag feiert, hat eine steile, kurvenreiche Karriere gemacht. Als Meisterschüler von Bertolt Brecht und langjähriger Intendant des Berliner Ensembles (bis 1991) errang er internationales Ansehen. Als einflussreicher Präsident der Ost-Berliner Akademie der Künste und Mitglied weiter
  • 326 Leser
KUNST / Nach 61 Jahren haben die Leipziger wieder ein 'Bildermuseum

Wenn Bürger sammeln

Aufbau Ost: Ein 74,5 Millionen Euro teurer Kubus
Eine der ältesten und auch bedeutendsten bürgerlichen Kunstsammlungen Deutschlands erhält nach mehr als sechs Jahrzehnten wieder ein festes Haus: das Leipziger Musem der bildenden Künste. 74,5 Millionen Euro kostet der nüchterne Kubus inmitten der Messestadt. weiter
  • 373 Leser
ZÜBLIN / Bedenken in Bankenkreisen

Übernahme geplatzt

Die vollständige Übernahme des Stuttgarter Baukonzerns Züblin durch Walter Bau ist überraschend geplatzt. Doch hält der Augsburger Bauriese an seinen Plänen fest. weiter
  • 519 Leser