Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. Dezember 2004

anzeigen

Regional (73)

Im Rahmen der Gemeinderatsitzung wurden 16 Mehrfachblutspender ausgezeichnet. Der DRK-Ortsverein spendete der Gemeinde bei dieser Gelegenheit eine neue Sanitätsausrüstung für die frisch renovierte Turn- und Festhalle. Bürgermeister Manfred Haase dankte dem Ortsverein für die Durchführung der Spendentermine. Mit der Ehrennadel für 50 geleistete Blutspenden weiter
Der Aalener Autor Eugen Hafner wird am Mittwoch, 22. Dezember, um 10.30 Uhr in der Aalener Buchhandlung Herwig seine neues Buch "Dr heilige Bimbam" signieren. B.A.B. rockt Schluss mit der vorweihnachtlichen Besinnlichkeit: Am kommenden Donnerstag, 23. Dezember, wird gerockt! Die Bryan Adams Coverband veranstaltet im "Bottich" in Aalen-Unterrombach am weiter
Das Rathaus Neresheim hat am 24. und 31. Dezember Heiligabend und Silvester, sowie am Freitag, 7. Januar, geschlossen. Am kommenden Donnerstag, 23. Dezember, hat das Rathaus bis 16 Uhr geöffnet. Vom 27. bis 30. Dezember sowie vom 3. bis 5. Januar hat das Rathaus zu den üblichen Zeiten geöffnet. Hallenbad zu Das Hallenbad Neresheim hat in der Zeit von weiter
Das Rathaus Oberkochen ist vom 24. bis 26. Dezember sowie am 1., 2., 6. und 7. Januar geschlossen. An allen anderen Tagen "zwischen den Jahren" ist das Rathaus zu den üblichen Zeiten geöffnet. Am kommenden Donnerstag, 23. Dezember, schließen die Dienststellen des Rathauses um 16 Uhr. Gemeinderat Der Gemeinderat berät am morgigen Mittwoch, 22. Dezember, weiter
Das Büro der Volkshochschule Aalen ist vom 23. Dezember bis zum 7. Januar 2005 geschlossen. Das neue VHS-Programm erscheint am Mittwoch, 26. Januar. Beginn der Anmeldezeit ist Donnerstag, 27. Januar 2005. Christgeburtsspiel Erstmalig führen die Mitarbeiter der Freien Waldorfschule Aalen das Christgeburtsspiel am morgigen Mittwoch, 22. Dezember, um 20 weiter
Schon zum 8. Mal lud der "Jägerclub Kirchheim", eine ehemalige Jugendclique, deren Mitglieder inzwischen um die 30 sind, die Kirchheimer ein zu seinem Weihnachtsmarkt am Samstag vor dem 4. Advent. Mit ein paar Schafen, Tannenbäumen und passend dazu den letzten Resten des ersten Schnees verströmte der Stachus, die Ortsmitte Kirchheims, vorweihnachtliches weiter
Das Internetcafé in der Hüttlinger Alemannenschule bleibt in den Weihnachtsferien vom 27. Dezember bis zum 7. Januar geschlossen. Neujahrsschießen Nach dem Hauptgottesdienst veranstaltet die Hüttlinger Bürgergarde an Neujahr ihr traditionelles Neujahrsschießen. Das Zeremoniell findet vor dem Gasthaus "Lamm" statt. Wochenmarkt Der nächste Abtsgmünder weiter
  • 130 Leser
An Heiligabend und Silvester, 24. und 31. Dezember, ist das Essinger Rathaus ganztägig geschlossen. Vom 27. bis 30. Dezember, vom 3. bis 5. Januar und am 7. Januar hat das Rathaus von 8.15 bis 12 Uhr sowie am 30. Dezember zusätzlich von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Theaternachmittag Zum 9. Mal veranstalten "Die Geheimräte" den Theaternachmittag für einen weiter
Beim Befahren der abschüssigen Rötenbergstraße in Abtsgmünd-Untergröningen geriet am Sonntag gegen 10.30 Uhr ein Autofahrer auf glatter Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, prallte zunächst gegen einen Streugutbehälter und dann gegen einen in der Nähe stehenden 71-jährigen Fußgänger, der zu Boden geschleudert und schwer verletzt weiter
Die Stadtbibliothek Ellwangen bleibt in diesem Jahr wegen der Umstellung auf EDV vom 24. Dezember bis einschließlich 8. Januar 2005, geschlossen. Die letzte Möglichkeit, um vor Weihnachten und dem Jahreswechsel noch Bücher, CDs, Kassetten, DVDs und Zeitschriften zu entleihen, besteht am Donnerstag, 23. Dezember bis 19 Uhr. Ab Dienstag, dem 11. Januar weiter
IHK

Kritik der IG-Metall zurückgeweisen

Die IHK Ostwürttemberg widerspricht den Äußerungen der IG Metall-Verwaltungsstelle Aalen zum Ausbildungspakt. Sie wertet deren Verlautbarung, der Pakt habe nicht gefruchtet, als unseriös. Auf Basis der von der IG Metall betreuten 31 Betriebe ein Fazit zum Ergebnis des Ausbildungspaktes zu ziehen, bezeichnet die IHK als irreführend und nicht der Realität weiter
  • 108 Leser
INTERVIEW / Umweltamt-Leiter Rudolf Kaufmann zu Streusalz

"Nicht in Baumnähe"

Die Streufahrzeuge der Stadt waren in den vergangenen Nächten mit ihren Streusalzanhängern viel unterwegs. weiter
  • 160 Leser
JUBILAREHRUNG GD KRAUSS

30 Jahre Betriebstreue

Marina Ladenburger freute sich bei der kleinen Feierstunde im Bettenhaus GD Krauss. Vom Inhaberehepaar Hildegard und Alfred Krauss wurde sie für 30 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. weiter
WEIHNACHTSKONZERT / Combo Alesi und 's Chörle

Alpen und Bahamas

Mit einem weit gespannten Bogen internationaler Weihnachtslieder stimmten die Combo Alesi und 's Chörle in der Pfarrkirche Sankt Leonhard in Stödtlen die zahlreichen Zuhörer auf die bevorstehenden Festtage ein. weiter
MIETE FÜR WOHNRAUM / Unterschiedliche Aussagen zur Entwicklung in Aalen - Nebenkosten schnellen hoch

Besonders die "zweite Miete" steigt

In Stuttgart steigen die Mietpreise, in Aalen die Nebenkosten. Diese Aussage ist nicht falsch, aber auch nicht ganz richtig. Denn in Stuttgart steigen die Nebenkosten auch. Die Mietpreise in Aalen . . . muss man differenziert betrachten. weiter
ADVENT DER GUTEN TAT / Kurz vor Weihnachten Aktenmappe mit sämtlichen Aufträgen gestohlen

Bestohlen auf Weihnachtsmarkt

Unglück in doppeltem Sinne kurz vor Weihnachten hatte Stefan, ein 40-jähriger arbeitsloser Schreiner, der sich im vergangenen Jahr als "Ich-AG" selbstständig gemacht hat. Ihm wurden nicht nur 500 Euro gestohlen, sondern mit der Aktenmappe auch sämtliche Aufträge. weiter
KONZERT / Die "Aurelius Sängerknaben" erfüllen in der Lauchheimer Kirche höchste Ansprüche

Blitzblank geputzter Klang

Die Popularität des Weihnachtsoratoriums von Bach ist nach wie vor ungebrochen. Und auch am vergangenen Samstag strömten die Menschen in die Konzerte, um die barocke Darstellungsfreude des Genies auf sich wirken zu lassen. Die Internationale Musikschulakademie Schloss Kapfenburg wartete dazu mit einem Goldstück auf: Den "Aurelius Sängerknaben" aus Calw. weiter

Blutspender in Neuler geehrt

Im Rahmen einer schlichten Feier im DRK-Heim ehrten Bürgermeister Manfred Fischer und DRK-Ortsvereinsvorsitzender Dieter Ernst zwölf Blutspender aus der Gemeinde für ihre beispielhafte Opferbereitschaft. "Blut ist durch nichts zu ersetzen. Es ist ein Organ mit vielfältigen Funktionen", stellte der Bürgermeister fest und verwies mit Stolz auf die aktuellen weiter

Bopfinger Bank spendet für MHD-Wallfahrt

Willi Weber, Vorstand der Bopfinger Bank Sechta-Ries, überreichte mit Vorstand Helmut Holzner einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an die Ortsgruppe des Malteser Hilfsdienstes in Unterschneidheim. Bereitschaftsführer Peter Wurstner und der Stellvertretende Ortsbeauftragte Gerhard Häusermann dankten für die Spende, die für die Behindertenarbeit Verwendung weiter
KIRCHENMUSIK / Bachs Weihnachtsoratorium als Stuttgarter / Ellwanger Koproduktion in der Stadtkirche Ellwangen

Botschaft in schönster Form

Das Weihnachtsoratorium hat immer wieder trotz - oder vielleicht gerade wegen seines hohen Bekanntheitsgrades eine besondere Anziehungskraft auf viele Musikfreunde. Das jedenfalls traf auch auf die Aufführung des Werkes von Johann Sebastian Bach in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen zu. weiter

Container kommt

Der Gemeinderat hält am Beschluss fest, wonach an der Kläranlage ein Container für Obdachlose aufgestellt werden soll. Rund 50 Bürger hatten protestiert, weil von den Obdachlosen eine Gefährdung für die Mitbürger, vor allem für spielende Kinder beim Schlittenfahren am Dellesberg ausgehe. "Ich bin entsetzt, wie obdachlose Menschen kriminalisiert werden", weiter
  • 113 Leser
KIRCHENGEMEINDE ST. WOLFGANG / Ehrenamtliche gewürdigt

Dank an die Helfer

Es ist eine gute Tradition, dass einmal im Jahr die über 230 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Kirchengemeinde St. Wolfgang mit ihren Partnern in das Gemeindehaus eingeladen werden, um ihnen ein Dankeschön zu sagen und ihren Dienst zu würdigen. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Waldweihnacht auf dem Volkmarsberg

Dem Schöpfer die Herzen öffnen

Die Entstehung des Weihnachtslieds "Macht hoch die Tür, die Tor macht weit" legte Pfarrer Achim Bellmann bei der Waldweihnacht des Schwäbischen Albvereins seiner Weihnachtsansprache zugrunde. weiter
  • 122 Leser

Der Nikolaus kam

Nach einem Gottesdienst in der Pfarrkirche traf sich der katholische Frauenbund Dalkingen/Weiler im Gemeindehaus zur Adventsfeier. Ein Duo mit Klarinette und Querflöte stimmte ein auf die Meditation zu einem Bild von Peter Betzler. Der Nikolaus erschien in Gestalt von Pfarrer Schmid. Dieser brachte drei Wünsche mit: Zeit füreinander haben, Freude schenken weiter
  • 103 Leser
EVANGELISCHE KINDERKIRCHE WASSERALFINGEN / Krippenspiel

Der Stern wies ihnen den Weg

"Unterwegs zum Stern von Bethlehem" waren am Sonntag rund 30 Kinder aus der Evangelischen Kinderkirche Wasseralfingen. Mit einem Krippenspiel, das den Weg der drei Weisen aus dem Morgenland in den Mittelpunkt stellte, erfreuten die Kinder die zahlreichen Kirchenbesucher in der Magdalenenkirche. weiter

Die Kreismeister der Kaninchenschau

Bei der 50. Kreiskaninchenschau wurden für 2004 folgende Rassekreismeister gekürt: Josef Schürle, Pommertsweiler, Deutsche Riesen grau und Deutsche Riesen weiß. Fridolin Burger, Auernheim, Deutsche Riesenschnecken schwarz-weiß. Josef Lemmermeyer, Jagstheim, Deutsche Widder grau. Jürgen Baier, Pfahlheim, Helle Großsilber. Guido Schäffler, Bopfingen, weiter
  • 229 Leser

Die Weihnachtsrettung

Karina saß vor dem Fenster und dachte an morgen, an Weihnachten. Von unten rief ihre Mutter: "Schlafenszeit! Ab ins Bett!" Karina zog ihren Schlafanzug an und kroch unter die Bettdecke. Sie war rasch eingeschlafen. Plötzlich hörte sie einen Knall. Sie sprang flink aus dem Bett und schlich auf Zehenspitzen aus ihrem Zimmer. Da schon wieder! Das Geräusch weiter

EFL im Kinderhort

Es ist zur Tradition geworden, dass die Frauenliste die Kinder der ersten Kindertagesstätte in Ellwangen um die Weihnachtszeit beschenkt. Auch dieses Jahr war eine EFL-Delegation mit Gisela Mayer in der 1991 errichteten Kita "Biberburg" sowie in der seit 2004 bestehenden Hortgruppe "Eulennest" im Kinderdorf Marienpflege. In den beiden Gruppen werden weiter
SERVICECLUB SOROPTIMIST / Flüchtlingskinder im Rahmen der Aktion "Weihnachtsbaum" beschenkt

Ein Herzenswunsch zu Weihnachten

Der Serviceclub Soroptimist hat im Rahmen seiner Aktion "Weihnachtsbaum" Geschenke an Flüchtlingskinder übergeben. weiter
  • 141 Leser
WEIHNACHTSMARKT / Aktion "Sterntaler" bringt 1700 Euro

Ein richtig schöner Kinderadvent

Der Ellwanger Weihnachtsmarkt war eine kleine, aber feine Veranstaltung. Von Freitag bis Sonntag trafen sich hier die Menschen. Die "Adventskinder-Aktion" zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe erbrachte eine schöne Summe für den guten Zweck. weiter
KONZERT / Die "groove connection" swingt und groovt in der Gmünder Theaterwerkstatt

Farbtupfer in einer grauen Welt

Rabenschwarze Dunkelheit in der Gmünder Theaterwerkstatt. Aus dem Off eine Stimme mit elektronisch verstärkten Klängen. Langsam dämmert ein zaghafter Lichtschein über die Bühne. Erahnen lassen sich die Gestalten der fünf Musiker. Die Jazzformation "groove connection" tritt ins Rampenlicht. weiter
LOKALTERMIN/ / Landes-Sozialministerin Tanja Gönner gestern in Hüttlingen

Freundlicher Zuschuss-"Druck"

"Wir würden uns freuen, wenn wir für eine wohlwollende Betrachtung im Jahr 2006 möglicherweise in Frage kommen." Diplomatischer kann man kaum um einen Zuschuss bitten. weiter
SOZIALES / Angehende Arbeitserzieher entwickeln Hilfsmittel für ihre Klienten

Geniale Ideen vereinfachen den Alltag

Ihr Aufgabenfeld ist die beruflich-therapeutische Rehabilitation. Sie arbeiten in sozialen und sozialpädagogischen Einrichtungen von Waiblingen bis Aalen, Winnenden oder Stuttgart: 23 angehende Arbeitserzieher der Ludwig-Schlaich-Schule der Diakonie Stetten haben geniale Ideen verwirklicht. Praktische Hilfsmittel, die den Alltag und das Arbeitsleben weiter
SPD-ORTSVEREIN / Weihnachtsfeier mit Theater

Gerechtigkeit tut not

SPD-Frauen und Senioren hatten die Tische im Schillerhaus zur Adventsfeier festlich gedeckt. Die Weihnachtsansprache hielt Pfarrer Albrecht Nuding von der evangelischen Kirchengemeinde. weiter
  • 118 Leser

Geschäft lief gut

Die Organisatoren des Weihnachtsmarktes haben eine gute Bilanz gezogen. Mit mehr als einer Million Besucher seien die Zahlen vom Vorjahr bereits jetzt erreicht. Rund 1 400 Reisebusse haben den Jubiläumsweihnachtsmarkt angesteuert. Das Geschäft der 118 Marktbeschicker lief gut. weiter
  • 203 Leser
VR-BANK AALEN / Neues Dienstleistungszentrum in Oberkochen

Jetzt "betreute Selbstbedienung"

Nach nur dreiwöchiger Umbauzeit hat die VR-Bank Aalen gestern ihr modernes Dienstleistungszentrum in Oberkochen eingeweiht. Für alle Besucher gab's Sekt, um auf den gelungenen Umbau anzustoßen. weiter
KLEINTIERZUCHT / 50. Kreiskaninchenschau

Kaninchen aller Rassen und Farbschläge

Der Kleintierzuchtverein Neuler hat am Wochenende die 50. Kreiskaninchenschau ausgerichtet. Bei dieser präsentierten zum Abschluss des Zuchtjahres 114 Aussteller aus 17 Vereinen das Ergebnis ihrer Zucht. weiter

Karten für einen Operettenzauber

"Der Zauber der Operette" zieht am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember in die Aalener Stadthalle ein. Die größten Meisterwerke verschiedenster Komponisten mit heiterem Inhalt und flotten Rhythmen verzaubern ab 17 Uhr. International bekannte Solisten, Ballett und Orchester gestalten die bekannten Melodien. Die SchwäPo verlost fünf mal zwei Karten. weiter
GUTEN MORGEN

Kleine Korrektur

Also, irgendwie sah er anders aus als sonst, dachte sich die Ehefrau. Traute sich aber nicht nachzufragen. Und auch die Arbeitskollegen überlegten, was nicht stimmt. Fragten aber auch nicht nach. Neue Frisur? Nein. Ist der rotblonde Vollbart weg? Auch nicht. Gar eine Schwellung überm linken Auge? Kann nicht sein. So ging es mehrere Tage lang. Alle starrten weiter

Langjährige Gemeinderäte geehrt

Über die Weihnachtsfeier des Aalener Gemeinderats hat diese Zeitung bereits berichtet. Erwähnt wurde auch, dass diverse langjährige Mitglieder des Gremiums geehrt worden sind: Heidi Schroedter und Bernhard Ritter bekamen für 18-jährige Zugehörigkeit die Silberne Ehrenplakette der Stadt. Michael Fleischer, Bernd Kohlhammer, Albrecht Schmid und Hans-Jörg weiter
  • 120 Leser
THEATERRING AALEN

Magische Momente

Nein, sympathisch wirken Klara und Franz zunächst nicht, als sie mit ihren Riesen-Köpfen auf die Bühne der Aalener Stadthalle tippeln. Doch bald darauf gewinnt das Publikum sie lieb. Dank der magischen Mittel, mit der das Staatliche Puppen-, Pantomimen und Schwarze Theater Bratislava das Märchen vom "Nussknacker" dort als eine Veranstaltung des Theaterrings weiter

MAGNA IHV spendet 2000 Euro

Überglücklich nahm Petra Bieneck-Ratzka von der Suchtberatungs- und Behandlungsstelle Nördlingen aus den Händen von MAGNA-Geschäftsführer Hans Stark eine Spende von 2000 Euro entgegen. Die Fördermittel des Bezirks Schwaben, größter Geldgeber der von Caritas und Diakonie getragenen Einrichtung, sind 2004 um 15 Prozent zurückgegangen und Bieneck-Ratzka weiter
  • 128 Leser

Malen im Museum

Am 4. Januar findet von 14 bis 16 Uhr im Alamannenmuseum eine Malaktion für Kinder von sechs bis zwölf Jahren statt. Den Besten winken Bücher als Preise. Anmeldung bis 2. Januar unter Tel. (0 79 61) 96 97 47. weiter
  • 272 Leser
KATHOLISCHER KIRCHENCHOR ST. GEORG HOFEN / Am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember

Maßgeschneiderte Messe für Hofen

Eine für den Kirchenchor Hofen geschriebene Messe wird an Weihnachten in der St. Georgskirche in Aalen-Hofen uraufgeführt. Die St.-Georgs-Messe hat der frühere Aalener Dekanatskirchenmusiker Hermann Angstenberger komponiert. weiter
WALDWEIHNACHT MARIA EICH / Viele Besucher kamen - und hörten auch Nachdenkliches zu Weihnachten

Mehr als ein Fest für den Einzelhandel

Ein herrlich verschneiter Winterwald lockte viele Besucher zur Waldweihnacht des Musikvereins Ebnat bei der Kapelle Maria Eich. weiter
DRK RÖTTINGEN / Festjahr 2005

Neue Fahne zum Jubiläum

Die Riege der Röttinger Vereinsfahnen bekommt Zuwachs. Zum 40-jährigem Bestehen des DRK-Ortsvereins soll eine Fahne die Verbundenheit der Mitglieder unterstreichen. weiter
  • 102 Leser
GEMEINDERAT STÖDTLEN

Neues Rathaus als Prunkstück

In der letzten Sitzung 2004 des Stödtlener Gemeinderates zog Bürgermeister Ralf Leinberger ein Resümee. Trotz angespannter Haushaltslage fiel sein Fazit durchweg positiv aus. Die Gemeinde habe sich Stück um Stück weiterentwickelt. weiter
THEATERGRUPPE KÖSINGEN / "Silberhochzeit" am 26. und 30. Dezember und am 2. Januar

Nicht nur zur Weihnachtszeit nadelt der Baum

Die Theatergruppe des Kösinger Sportclub spielt am 26. und 30. Dezember sowie am 2. Januar das Weihnachtsstück "Die Silberhochzeit", einen Schwank in drei Akten von Regina Rösch. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Kösingen. Kartenvorbestellungen sind unter der Telefonnummer (07326) 7972 möglich. Bei jeder Aufführung weiter
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Weihnachtsfeier und Bilanz

Nimbus des Aufstiegs

"Für Abtsgmünd geht ein gutes Jahr zu Ende", bilanzierte Bürgermeister Georg Ruf. Die Weihnachtsfeier des Gemeinderates war wie jedes Jahr Anlass zurückzuschauen. Ruf sprach von einem "Nimbus einer aufsteigenden Gemeinde." weiter

Panda verlost

Gestern wurde der 19. Fiat Panda verlost. Michael Völter, Inhaber der Apotheke Völter, ermittelte Margot Khöbe aus Aalen mit der Los-Nr 47743 als glückliche Gewinnerin. Die Glückslose gibt es in über 100 teilnehmenden Geschäften, Banken etc. in der City. weiter
  • 210 Leser
RÜCKBLICK AUF DAS JAHR 2004 / Oberbürgermeister Karl Hilsenbek zieht Bilanz

Patente Bürger und gute Nachbarn

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek blickt zurück auf das zu Ende gehende Jahr - und er tut dies mit einem guten Gefühl. Trotz knapper Finanzen, so resümiert das Stadtoberhaupt, habe man sehr viel erreicht, und er zieht den Schluss: "In Ellwangen hängt halt nicht alles nur am Geld!" weiter
  • 128 Leser
ELLWANGER BÜRGERGARDE / Waldweihnacht in Keuerstatt

Pferde und Fackeln

Eine romantische Waldweihnacht erlebten die Gardisten und ihre Familien kürzlich in Keuerstatt. weiter
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Kreisbaumeisterstelle hat einen nicht genehmigten Geräteschuppen entdeckt

Pflege von Feldgütern sichergestellt

In seiner letzten Sitzung des Jahres hatte der Tannhäuser Gemeinderat nochmals ein nachträglich eingereichtes Baugesuch auf der Tagesordnung. Ferner haben die Räte über das Fortbestehen des Weiderechts entschieden und der Aufnahme eines Darlehen zugestimmt. weiter
KLEINKUNSTINITIATIVE / "United Warriors" im Podium

Reggae - aber solide

Gitarrist Holger spielt auf der legendären "Fender Stratocaster". Vom Erlös dieser Stromgitarre könnte man locker und angenehm einen Halbjahresurlaub auf Jamaika verbringen. Um Reggae zu hören. Ziemlich authentische "Vibes" konnte man aber auch im Podium von den "United Warriors" hören. weiter

Richtfest am Dorfhaus Neubronn

Nach dem ersten Spatenstich für das Dorfhaus Neubronn am 31. August wurde am Freitag das Richtfest gefeiert. Nach nur vier Monaten Bauzeit wurde der Rohbau teilweise von den Mitgliedern der "Dorfgemeinschaft Neubronn e.V." und der Firma Ebert erstellt. Die Zimmerarbeiten wurden von dem Verein unter der Anleitung des zweiten Vorsitzenden Zimmermeister weiter

RUD - Neues Modell und Felgenschutz

Der Winter hat seine Muskeln spielen lassen und gezeigt, dass mit ihm nicht zu spaßen ist. Jetzt ist die richtige Zeit für Produkte des regionalen Schneekettenspezialisten Rud, sagt das Unterkochener Unternehmen. weiter
  • 159 Leser

Skiausfahrten

Die Ellwanger Skischule fährt am Mittwoch, 29.Dezember, nach Lermoos/Österreich, Abfahrt 6 Uhr am Omnibusbahnhof. Rückkehr gegen 19.30 Uhr. Fahrpreis: 21 Euro. Weitere Ausfahrten sind am 3. und 7. Januar 2005 vorgesehen. Infos und Anmeldung bei Sport Kicherer, Intersport WOHA und Sport Schwab sowie über das Internet. weiter
  • 137 Leser

Skilifte sind in Betrieb

Lange haben die Skibegeisterten den Moment herbeigesehnt. Als am Samstag die ersten Flocken fielen und sich der Schneefall am Sonntag fortsetzte, handelten die Verantwortlichen schnell, hängten die Liftbügel am Skizentrum Hirtenteich ein und präparierten die Pisten. Bei schönstem Winterwetter war das Skizentrum gestern Nachmittag gut besucht. Vor allem weiter
  • 102 Leser
GEMEINDERAT MÖGGLINGEN

Sparen nicht bei der Bildung

In ein enges Finanzkorsett schnürt sich die Gemeinde Mögglingen für den Haushalt 2005. "Wir haben gequetscht, wo es vertretbar war", merkte Bürgermeister Ottmar Schweizer an. Unter anderem beim Unterhalt für Straßen und Gebäude wurden 70 000 Euro gestrichen. Nicht jedoch bei Schulen und Kindergärten. weiter
VIRNGRUNDKLINIK ELLWANGEN / Grundsteinlegung mit Sozialministerin Tanja Gönner

Startschuss für ein Mammutvorhaben

Seit 1996 wird an der Rundum-Erneuerung der Virngrundklinik gearbeitet. Gestern nun startete der dritte Bauabschnitt: Er umfasst hauptsächlich den Neubau des Behandlungs- und Pflegebereichs mit Chirurgie und Urologie sowie den Bau einer zentralen Aufnahme. Zur feierlichen Grundsteinlegung war auch Landes-Sozialministerin Tanja Gönner gekommen. weiter

Sternfahrer für ein paar Stunden menschlicher Zuwendung

Jetzt starten sie wieder in alle Himmelsrichtungen, unsere "Sternfahrer" für die SchwäPo-Aktion "Advent der guten Tat". Ausgestattet mit wohl-gefüllten Päckchen machten sie sich gestern auf den Weg. Bis Heiligabend wollen sie damit alleinstehenden und allein gelassenen Menschen in Seniorenpflegeheimen in Aalen und Umgebung eine Freude machen. Dabei weiter

Tine Rahel Völcker

Ziemlich aufgewühlt war Tine Rahel Völcker nach der Premiere ihres Stücks "Die Eisvögel" am Theater der Stadt Aalen. Hat man als 25-Jährige ja auch nicht alle Tage, dass ein Werk aus eigener Feder seine Uraufführung erlebt. Und wie fand sie das Gesehene? Pause. Nein, sie muss alles erst sortieren. weiter

Unter Beobachtung

Das Ende Oktober neu gegründete "Nationale Bündnis Heilbronn" wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Der neue Zusammenschluss von Rechtsradikalen hat mehrere Veranstaltungen organisiert. Unter anderem habe Anfang November der rechtsextreme Gründer des sogenannten Thule-Seminars, Pierre Krebs, einen Vortrag in Neckarsulm gehalten. Zudem will das rechte weiter
  • 110 Leser

VARTA Microbattery GmbH ehrt Jubilare

Die VARTA Microbattery GmbH ehrte kürzlich im "Roten Ochsen" ihre Jubilare. Geschäftsführer Siegfried Scheler dankte den Jubilaren für ihre Treue zum Unternehmen und ihre Leistungen. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek betonte die Bedeutung, die VARTA als bedeutender Arbeitgeber für die Stadt habe. Betriebsratsvorsitzender Gerhard Winkens erinnerte an weiter

VdK-Weihnachtsfeier

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Rettungszentrum beim vorweihnachtlichen Beisammensein des VdK-Ortsverbands am Samstag. Die Musikgruppe "Concerto Veneziano" umrahmte unter Leitung von Christine Karl-Eisner den Nachmittag, den Frauenvertreterin Elisabeth Bezler mit Gedichten und einer Geschichte mitgestaltete. Vorsitzender Anton Funk vermittelte weiter
  • 128 Leser
WEIHNACHTSEMPFANG / Pfarrei St. Vitus, Hl. Geist, St. Patricius

Vielseitige Arbeit

"Das gute Zusammenspiel ist notwendig", sagte Pfarrer Patriz Hauser beim Weihnachtsempfang der drei katholischen Pfarrgemeinden St. Vitus, Heilig Geist und St. Patricius Eggenrot am Sonntag nach der Abendmesse. weiter
RIESER JUGENDKIRCHE / Erster Jugendgottesdienst mit "Chill out"

Von der Kirche in den Jugendtreff

Seit einem Jahr läuft das Projekt "Rieser Jugendkirche" im Verbund der evangelischen Kirchengemeinden am Riesrand. Nun haben Jugendliche ihren ersten Jugendgottesdienst im Rahmen des Projektes gestaltet. weiter
GEDENKVERANSTALTUNG / Aktion "Bekennt Farbe!" organisierte Gottesdienst und Mahnwache

Vorwärts schauen ohne zu vergessen

Vor einem Jahr herrschte in der Region und besonders in Heidenheim Entsetzen. Vor der Discothek "K2" hatte der damals 17-jährige Schüler Leonhard S. nach einem Streit drei russlanddeutsche Jugendliche erstochen. Am Jahrtag gedachten mehrere hundert Menschen während eines ökumenischen Gottesdienstes und einer Mahnwache der Getöteten. weiter
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN UNTERSCHNEIDHEIM

Wieder eine Messe

Der Handels- und Gewerbeverein Unterschneidheim plant für 2005 wieder eine große Frühjahrsausstellung. Sie soll am 26. und 27. Februar im Gewerbegebiet Weidenfeldle stattfinden. weiter
  • 123 Leser
FLURNEUORDNUNGSAMT / Große Dienstbesprechung bilanziert die Verfahren des Jahres 2004

Zoglmeier: "Die vom Ministerium gesteckten Oberziele wurden erreicht"

Mit einer großen Dienstbesprechung beendete das Amt für Flurneuordnung und Landentwicklung Ellwangen (AFL) das Arbeitsjahr 2004. Behördenleiter Rainer A. Zoglmeier freute sich, dass alle 19 Verfahren effektiv vorangebracht worden seien und damit "die vom Ministerium gesteckten Oberziele erreicht wurden." weiter
BENEFIZKONZERT / In der Magdalenenkirche für die Vesperkirche

Zur Freude und für guten Zweck

In die stille, besinnliche Atmosphäre der Magdalenenkirche mischten sich am Sonntag meditative Klänge aus Barock und Klassik. Dagmar Barsacq, Marie-Valérie Track und Wolfram Haug musizierten gemeinsam eine adventliche Abendstunde. weiter

Regionalsport (7)

FUSSBALL / Frauen

0:3 beim HSV

Die Fußballfrauen des Bundesliga-Neulings TSV Crailsheim mussten beim mitgefährdeten Hamburger SV wieder einmal eine unnötige 0:3-Niederlage einstecken. Der TSV verstand es vor allem in Hälfte eins nicht, aus den Chancen Zählbares zu machen. Crailsheims Schlussfrau hatte dazu einen rabenschwarzen Tag erwischt. Der Abstand zum rettenden Ufer beträgt weiter
  • 101 Leser
KEGELN / 1. Bundesliga - Trotz guter Leistung verliert der KC Schwabsberg

Bamberg Nummer zu groß

Die Schwabsberger Bundesliga-Kegler beendeten das Jahr bei Titelverteidiger Victoria Bamberg nach dem 5653:6048 sieglos, aber die Leistungen der letzten Spiele lässt auf mehr hoffen. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Luftpistole - Flochberger Sportschützen jetzt Zweite

Ebnat gewinnt Derby

Im vierten Durchgang der Bezirksliga Luftpistole war der Ausgang des Stadtderbys zwischen dem Tabellenzweiten SK Aalen-Neßlau und dem Tabellenfünften RSV Ebnat bemerkenswert, denn die Gäste gewannen klar mit 4:1. weiter
LEICHTATHLETIK / Nikolauscross in Horgenzell - LSG Aalen in überzeugender Form

LSG setzt guten Lauf fort

Nach den erfolgreichen Crossläufen im Norden Deutschlands präsentierten sich die LSG-Athleten auch hervorragend in Oberschwaben, wo starke Läuferfelder die gute Cross-tradition bestätigten. weiter
RINGEN / Landesliga - Mit Verstärkungen in ein bis zwei Gewichtsklassen will der AC Röhlingen eine Klasse höher bestehen

Röhlingen freut sich auf Verbandsliga

Die Ringer des AC Röhlingen sind in die Verbandsliga aufgestiegen. Der größte Erfolg der Vereinsgeschichte war vor der Saison keinesfalls erwartet worden. Die Verantwortlichen und die Zuschauer aber sehen der höheren Klasse durchweg optimistisch entgegen. weiter
HANDBALL / Landesliga Frauen - Lorch verliert 14:19

Selbst vermasselt

Eigentlich hätten sich die Lorcher Handballfrauen durch einen Sieg gegen den Tabellennachbarn Korb im oberen Drittel der Landesliga festsetzen können, doch nach der 14:19-Pleite gab es auf Lorcher Seite lange Gesichter. weiter

Überregional (103)

EADS

'Verleumder' fliegen raus

In einem Gespräch mit der Pariser Wirtschaftszeitung 'Les Echos' hat der künftige Co-Chef von EADS, Noël Forgeard, die vor wenigen Tagen bestätigte deutsch-französische Doppelspitze des führenden europäischen Flugtechnikkonzerns erneut zur Diskussion gestellt. Zur deutsch-französischen Doppelspitze sagte Forgeard, die Aktionäre hätten 'für den Augenblick weiter
  • 308 Leser
LEICHTATHLETIK

20 Prozent weniger Mittel

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) erwartet 2005 von Seiten des Bundesinnenministeriums 20 Prozent weniger Mittel und wird die Zahl seiner hauptamtlichen Trainer analog um rund 20 Prozent kürzen. Dies bestätigte DLV-Generalsekretär Frank Hensel gestern bei einer Pressekonferenz in Dortmund. Laut Hensel werden statt bisher rund 4 Millionen Euro weiter
  • 212 Leser
NAHVERKEHR / Auf der Höllentalbahn wird an Ruhebedürftige gedacht

Abteile ohne Dauerpalaver und Handyklingeln

Flüsterabteile sind ein neues Angebot für Reisende auf der Höllentalbahn zwischen Titisee-Neustadt und Freiburg. Die Bahn kommt damit einem Wunsch von Fahrgästen nach, die morgens und abends vor Dienstantritt und nach Büroschluss im Zug ihre Ruhe haben wollen. In je einem Abteil der ersten und zweiten Klasse wird der neue Service in allen 32 Zügen angeboten, weiter
  • 179 Leser
WEIHNACHTSBÄUME

Akuter Mangel auf Hawaii

'Es gibt kein Bier auf Hawaii, es gibt kein Bier', sang Schlagersänger Paul Kuhn in den 50er Jahren. In diesen Tagen aber herrscht auf der Pazifikinsel akuter Mangel an Weihnachtsbäumen. Als jetzt vor einem Einkaufszentrum die Lieferung von 130 Edeltannen aus dem waldreichen Oregon angekündigt wurde, standen mehr als 200 Menschen schon Stunden vorher weiter
  • 181 Leser
GESCHENKTIPP / Neues zur Lebenskunst

Allein mit seinem Selbst

Philosophisches auf leichte Art erzählt, das ist ein Merkmal Wilhelm Schmids. Sein neues Buch versteht sich als Reisebegleiter durch unsere eigenen Lebenswelten. weiter
  • 197 Leser
GESUNDHEIT / Neues Versorgungsprogramm bei Hörsturz

Ambulant spart Geld

20 000 Menschen erleiden alljährlich allein im Land einen Hörsturz. Für einen Teil der Betroffenen gibt es nun ein neues ambulantes Versorgungsprogramm. weiter
  • 374 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Arabischer Golf Cup in Doha/Katar Halbfinale: Oman - Bahrain3:2 ·Italien: US Palermo - Cagliari Calcio 3:0 ·Spanien: Athl. Madrid - Dep. La Coru·a 1:0 BASKETBALL ·FIBA-Europacup, Frauen in Kasan/Russl. Achtelfinal-Hinspiel Wasserburg - BC Kasan 86:70 (50:40) ·Regionalliga, Frauen Heidelberg BSG Ludwigsburg II 60:89 Linkenheim-H. Durlach 76:62 weiter
  • 287 Leser
IRAK

Autobomben zeigen Wirkung

Nach dem verheerenden Autobombenanschlag in der schiitischen Stadt Nadschaf haben die Behörden 50 Verdächtige festgenommen. Tausende Menschen nahmen an den Trauerfeiern teil. Die Zahl der Opfer stieg auf 54. Das Zentrum Nadschafs wurde zur autofreien Zone erklärt, um weitere Autobombenanschläge zu verhindern. Auch in Kerbela hatte am Sonntag eine Autobombenexplosion weiter
  • 212 Leser
KONJUNKTUR / Im Südwesten heuer 2 Prozent Wachstum

Bald weniger Schwung

Die Südwest-Wirtschaft legt in diesem Jahr um rund 2 Prozent zu. 2005 wird der Schwung bei plus 1,5 Prozent nachlassen, sagt das Statistische Landesamt. weiter
  • 272 Leser
OPEL / Betriebsrat besteht auf Vectra-Nachfolger

Bedingungen gestellt

Der Opel-Betriebsrat ist zu weiteren Zugeständnissen gegenüber der Mutter GM nur bereit, wenn das neue Mittelklassemodell in Rüsselsheim gebaut wird. weiter
  • 342 Leser
STAATSBESUCH / Russischer Präsident Putin will mit Schröder über Krise in Ukraine reden

Bereit zu Kooperation bei Tschetschenien-Konflikt

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich erstmals bereit gezeigt, Deutschland und die EU an der Normalisierung der Lage im kriegszerstörten Tschetschenien zu beteiligen. Putin sagte gestern zum Auftakt der Regierungsgespräche mit Bundeskanzler Gerhard Schröder in Hamburg, die Vorschläge Deutschlands seien in Moskau 'sehr genau analysiert' worden. weiter
  • 275 Leser
MUSIKTHEATER / Den drei Häusern fehlen 25 000 Besucher

Berliner Opern machen dickes Minus

Die drei Berliner Opernhäuser hatten im ersten Jahr der gemeinsamen Opernstiftung deutlich weniger Besucher als erwartet. Insgesamt kamen 2004 in die Staatsoper Unter den Linden, die Deutsche Oper und in die Komische Oper mit knapp 660 000 Besuchern rund 7000 weniger als im Vorjahr und vor allem 25 000 zahlende Operngäste weniger als geplant. Damit weiter
  • 293 Leser
FÜNFLINGE / Großfamilie bereitet sich auf Weihnachten vor

Beutelspachers Rasselbande im Schnee

Fünf Jahre alt werden die Fünflinge von Ursula und Markus Beutelspacher in einem Monat. Nach dem Winterurlaub ist die Familie jetzt mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt: Plätzchen backen, Weihnachtsschmuck basteln und den Weihnachtsmarkt besuchen. Nachdem die Fünflinge am 21. Januar 1999 auf die Welt gekommen waren, hatten ihre Eltern alle Hände weiter
  • 288 Leser
UNIKLINIKEN / Ministerium: Uns sind die Hände gebunden

C-4-Gehalt für suspendierten Arzt

Trotz Verurteilung und Suspendierung bezieht ein Chefarzt seit vier Jahren sein volles Gehalt. Ein noch nicht beendetes Disziplinarverfahren machts möglich. weiter
  • 316 Leser
KÄTHE KRUSE / Älteste Puppenmanufaktur in Deutschland

Das 'Kind' für das Kind ist noch immer ein Renner

Käthe Kruse ist die älteste Puppenmanufaktur in Deutschland. Die ersten Puppen wurde vor knapp 100 Jahren gebastelt. Ausschließlich Handarbeit ist auch heute noch bei den 75 Mitarbeitern des Unternehmens gefragt, die unverändert Naturmaterialien verarbeiten. weiter
  • 411 Leser

Das Stichwort: Regeln für Abgeordnete

Für Bundestagsabgeordnete gibt es bei Nebentätigkeiten keine Grenzen. Sie müssen diese nur beim Bundestagspräsidenten anmelden. 'Es ist die Entscheidung der Abgeordneten, in welcher Weise sie dies mit dem Aufwand in Einklang bringen, der mit den Verpflichtungen als Abgeordneter am Sitz des Parlaments und in den Wahlkreisen verbunden ist', heißt es dazu weiter
  • 220 Leser
MEDIZIN / Muskuläre Übermüdung führt zu Verletzungen

Der dritte Tag ist für Wintersportler besonders gefährlich

Gezielte Vorbereitung ist für Wintersportler wichtig. Sie verletzen sich nämlich besonders häufig am dritten Trainingstag. Denn dann macht sich bei mangelhafter Vorbereitung die Übermüdung der Muskulatur in Koordinationsproblemen bemerkbar, wie die Ärzteinitiative 'Orthopädie bewegt' berichtet. Mehr als die Hälfte aller Ski- und Snowboardfahrer versäumt weiter
  • 258 Leser

Der Kalif und sein 'Kalifatsstaat'

Metin Kaplan, der selbst ernannte 'Kalif von Köln', leitete seinen radikal-islamischen 'Kalifatsstaat' von Deutschland aus. Ziel der Organisation: die Weltherrschaft des Islams. 1997 erschossen in Berlin Unbekannte den Islamisten-Funktionär Ibrahim Snofu, nachdem Kaplan zu dessen Ermordung aufgerufen hatte. Dafür wurde er im November 2000 zu vier Jahren weiter
  • 308 Leser
MINDERHEITEN / Deutsche Sprache als Chance für die Jugend

Der Nachteil von gestern als Vorteil für morgen

Die Benachteiligten von gestern könnten die Nutznießer von morgen sein. Beispiel: die ungarndeutsche Minderheit. Mit der Mühsal der älteren Generation, die die deutsche Sprache offiziell nicht sprechen durfte, lässt sich das Leben der jungen Vertreter der Minderheit nicht mehr vergleichen. 'Meine Generation hat die Nachteile gar nicht mehr gesehen', weiter
  • 219 Leser
fifa-Weltrangliste

Deutschland nur noch 19.

Die deutsche Nationalmannschaft schließt das Jahr 2004 in der Rangliste des Fußball-Weltverbandes Fifa auf Rang 19 ab. Gegenüber November rutschte der Vize-Weltmeister noch einmal um drei Plätze ab. Grund dafür ist auch, dass die DFB-Auswahl als gesetzter Gastgeber der WM 2006 zur Zeit keine Pflichtspiele bestreitet. Als 'Aufsteiger des Jahres' bezeichnet weiter
  • 224 Leser
UNGARN / Pfiffige Geschäftsleute und junge Menschen profitieren von der Wende

Die richtige Idee zur richtigen Zeit

Arbeiter in Staatsbetrieben und Ungelernte sind zu teuer und haben das Nachsehen
Neue Freiheiten - neues Risiko. Der wirtschaftliche Wandel in Ungarn, der in den EU-Beitritt mündete, hat vielen Bürgern neue Chancen gebracht. Vor allem junge Leute und pfiffige Geschäftsleute nutzen sie. Doch es gibt auch Verlierer der neuen EU, besonders auf dem Land. weiter
  • 342 Leser

Die Tabelle

|1 ||Kickers Offenbach|19|13|1|5|37|:|20|40| |2 ||SF Siegen19|11|4|4|31|:|17|37| |3 ||TSG Hoffenheim|19|10|3|6|32|:|22|33| |4 ||FC Bayern/A.|19|9|5|5|31|:|21|32| |5 ||TuS Koblenz|19|8|7|4|35|:|19|31| |6 ||SV Wehen19|9|4|6|31|:|29|31| |7 ||SV Elversberg|18|8|6|4|25|:|24|30| |8 ||SV Darmstadt 98|19|8|3|8|24|:|18|27| |9 ||FC Augsburg|18|6|6|6|31|:|27|24| weiter
  • 311 Leser
GELDAUTOMAT

Diebe dreimal gescheitert

Kein glückliches Händchen hatten unbekannte Diebe, die im Kreis Emmendingen innerhalb weniger Tage dreimal mit dem Versuch gescheitert sind, Geldautomaten aus Volksbankfilialen zu stehlen. Nach Polizeiangaben von gestern hatten die Täter in Forchheim, Freiamt und Riegel jeweils vergeblich probiert, die Automaten mit einem an einem Fahrzeug befestigten weiter
  • 276 Leser
WINDKRAFT

Drei Anlagen geplant

Am Schwarzwaldrand werden drei weitere Windkraftanlagen gebaut. 128 Meter hoch werden die Rotoren oberhalb von Lahr (Ortenaukreis). Zwischen Offenburg und Freiburg arbeiten bereits 16 Anlagen, Gegner nehmen deshalb immer wieder die 'Verspargelung der Landschaft' ins Visier. Widerstände sind aber diesmal nicht zu erwarten: Alle Genehmigungen liegen vor. weiter
  • 233 Leser
GASTRONOMIE / Nachfolge ist nicht immer ein Problem

Ein Geschwisterpaar pflegt die Tradition

Die Tradition in gastronomischen Familienbetrieben wollen Kinder immer seltener fortsetzen. Die Übergabe eines Hotels oder Wirtshauses an die jüngere Generationen scheitert häufig. Als vorbildlich gilt ein Geschwisterpaar. Die beiden führen einen Betrieb, der seit 1756 besteht. weiter
  • 269 Leser
AUTO-VERLOSUNG / Mauschelei der Gemeinde

Ein Gewinnspiel ohne Gewinner

Hauptpreis behalten und verkauft
Als Hauptgewinn sollte es bei einer Verlosung der bayerischen Gemeinde Theres ein Auto geben. Alles Betrug. Die Gemeinde behielt das Fahrzeug und verkaufte es. weiter
  • 267 Leser
DZ-BANK / Streit zwischen Spitzeninstituten in Frankfurt und Düsseldorf eskaliert

Ein Gutachten entzweit die Fusionskandidaten

Die DZ-Bank und die Düsseldorfer WGZ-Bank streiten sich um den Führungsanspruch im genossenschaftlichen Bankenlager. Eine von vielen Seiten gewünschte Fusion rückt allem Anschein nach wieder in weite Ferne. Die Spitzenmanager sind sich uneins. weiter
  • 307 Leser

Ein Wintertraum. Ein ...

...traumhaftes Wetter für all diejenigen, die bereits Weihnachtsurlaub haben und die Zeit für lange Spaziergänge nutzen können. Unser Bild wurde bei strahlender Sonne und tiefblauem Himmel am Nordufer des Ammersees aufgenommen. Die eisige Kälte verwandelte die ganze Landschaft in ein wunderschönes Winteridyll. Leider soll es damit schon bald wieder weiter
  • 299 Leser
LITERATUR

Enzensberger beendet Reihe

Nach 20 Jahren stellt die von Hans Magnus Enzensberger und Franz Greno begründete 'Andere Bibliothek' ihre Erscheinen ein. Im September 2005 werde der letzte Band im Eichborn-Verlag veröffentlicht, teilten Enzensberger und Greno gestern überraschend mit. Die angekündigten Bände 244 bis 249 (April bis September 2005) würden wie geplant erscheinen. Enzensberger weiter
  • 212 Leser
TODESOPFER

Erhebliche Lawinengefahr

Nach den jüngsten Schneefällen haben Experten in Österreich vor erheblicher Lawinengefahr gewarnt. Der erste Schönwettertag nach einer Schneefall- und Sturmperiode sei 'besonders unfallträchtig', erklärte der Tiroler Lawinenwarndienst. Im Westen Tirols fielen seit Freitag bis zu 65 Zentimeter Schnee, begleitet von teils stürmischem Wind. Ein besonderes weiter
  • 287 Leser
DOSENPFAND / Ausländische Verpackungen wieder in die Regale

Erneut gibt es Streit

Umweltminister Trittin droht mit Bußgeldern bis 50 000 Euro
Der Streit um das deutsche Dosenpfand dauerte Jahre. Nach der Verabschiedung der entsprechenden Verordnung im Bundesrat vergangene Woche schien das Thema geklärt. Doch jetzt ist neuer Streit entbrannt. Der Handel will ausländische Dosen wieder zurück holen. weiter
  • 392 Leser
ALASKA

Es tritt weiter Schweröl aus

Aus dem vor zehn Tagen vor Alaska auseinander gebrochenen Frachter 'Selendang Ayu' tritt weiter Öl aus. Bei widrigem Wetter seien aber weder die Menge noch die Stelle des Lecks auszumachen, sagte Len Marcus von der Einsatzzentrale in Anchorage. Ein Wintersturm brachte am Wochenende Überflüge und weitere Reinigungsarbeiten in dem Katastrophengebiet zum weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL-NATIONALELF / Heute mit zweitem Anzug gegen Thailand

Friedrich in Ballacks Rolle

Kapitän für 90 Minuten - Klinsmann kündigt volle Offensive an
Blauer Himmel, 30 Grad im Schatten, Blumenkränze für alle: Spätestens als die 'Reisegruppe Klinsmann' gestern nach fünfeinhalbstündigem Flug an der letzten Station ihrer Asienreise in Bangkok eintraf, war die 1:3-Niederlage der Fußball-Nationalelf in Südkorea Vergangenheit. weiter
  • 312 Leser

Fussball: Birgit Prinz Weltbeste

Birgit Prinz ist zum zweiten Mal nach 2003 als 'Weltfußballerin des Jahres' ausgezeichnet worden. Die 27-jährige Stürmerin des deutschen Vizemeisters 1. FFC Frankfurt erhielt bei der Wahl 376 Stimmen, knapp 100 mehr als die Zweitbeste, Mia Hamm. Bei den Männern siegte erstmals Brasiliens Mittelfeldstar Ronaldinho. dpa weiter
  • 806 Leser
STUDIE

Gefährliche Blutvergiftung

In der Bundesrepublik sterben jeden Tag durchschnittlich 162 Menschen an einer Blutvergiftung, deutlich mehr als bislang angenommen. Der Untersuchung der Vereinigung Sepsis (SepNet) zufolge, ist die Blutvergiftung (Sepsis) die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Nach den neuen Daten sterben fast ebenso viele Menschen daran wie an einem Herzinfarkt. weiter
  • 241 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: 4 053 020,70 Euro, Gewinnklasse 2: 324 241,60 Euro, Gewinnklasse 3: 54 770,50 Euro, Gewinnklasse 4: 2222,20 Euro, Gewinnklasse 5: 241,30 Euro, Gewinnklasse 6: 35,60 Euro, Gewinnklasse 7: 32,90 Euro, Gewinnklasse 8: 9,40 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 7078,90 Euro, Gewinnklasse 2: 93,10 Euro, Gewinnklasse 3: 6,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 287 Leser
SPORTLER DES JAHRES / Standing Ovations für Birgit Fischer - Hockey-Mädels feiern - Kritik am abwesenden Michael Schumacher

Grande Dame mit Nadelstichen gegen Formel-1-Superstar

Das hat es im Kurhaus von Baden-Baden noch nie gegeben. Minutenlange Standing Ovations für Birgit Fischer, Kritik am erneut abwesenden Michael Schumacher und die La Ola von den entzückten Hockey-Damen prägten die 58. Proklamation zum Sportler des Jahres. weiter
  • 291 Leser
SENIOREN / Wunsch nach einfach bedienbaren Geräten

Handys zu kompliziert

Handys und andere komplizierte Geräte sind für viele Menschen ein Buch mit sieben Siegeln - vor allem für die ältere Generation. Laut Marktforschungsinstitut Research International ergab eine Konsumentenbefragung, dass 40 Prozent der Verbraucher über 60 eine 'Kaufblockade' entwickeln, wenn es um den Erwerb technischer Produkte geht. Von den jüngeren weiter
  • 300 Leser
HOCKEY

Herren wieder Spitze

Mit ihrem fünften Rang bei der Champions Trophy im pakistanischen Lahore Mitte des Monats haben die deutschen Hockey-Herren in der Weltrangliste des Weltverbandes FIH den ersten Rang von Olympiasieger Australien zurückerobert. Die deutschen Damen konnten sich nicht weiter verbessern und beendeten das Jahr auf dem fünften Platz. sid weiter
  • 317 Leser
FRESENIUS

Höhere Dividende

Der Bad Homburger Gesundheitskonzern Fresenius hat den Aktionären des Unternehmens für 2004 eine höhere Dividende in Aussicht gestellt. Zugleich bekräftigte Konzernchef Ulf Schneider die Geschäftsprognosen für das Gesamtjahr. Fresenius betreibe stets eine ertragsorientierte Dividendenpolitik, sagte Schneider in einem Interview. 'Auch in der Vergangenheit weiter
  • 347 Leser
Nemax 50

Im Januar weg

Anleger, die ein Zertifikat auf den Neue-Markt-Index Nemax besitzen, müssen laut Stiftung Warentest aufpassen. Den Index gibt es vom1. Januar 2005 an nicht mehr. Was mit den Zertifikaten geschieht, sei unterschiedlich. Einige Anbieter zahlten den Gegenwert aus, andere wandelten automatisch in ein Zertifikat auf den Nachfolger des Nemax 50, den Tecdax, weiter
  • 578 Leser
KONJUNKTUR

Inland trägt die Hoffnungen

Konjunkturdelle oder Luftholen für einen neuen Aufschwung? Ökonomen sagen für das kommende Jahr jedenfalls eine Abkühlung der Weltwirtschaft voraus. Die ersten Anzeichen bekommen vor allem exportorientierte Branchen schon zu spüren. Entscheidend ist daher, dass der Inlandsmarkt 2005 endlich in Schwung kommt. Die deutsche Schlüsselbranche, die Autoindustrie, weiter
  • 326 Leser

INTERVIEW: Globaler Druck

Die Ängste vor der EU-Erweiterung waren groß - in den alten und in den neuen EU-Staaten. Sieben Monate nach dem Beitritt wagt András Inotai, der Generaldirektor des Weltwirtschaftsinstituts in Budapest, eine vorsichtige Bilanz: Vor allem die Jungen und Flexiblen gewinnen. weiter
  • 264 Leser
arsenal London

Jens Lehmann: Ich will bleiben

Der beim FC Arsenal als Stammtorwart abgesetzte Jens Lehmann denkt auch nach dem fünften Spiel hintereinander auf der Ersatzbank nicht an einen vorzeitigen Vereinswechsel. 'Mein Vertrag gilt bis 30. Juni 2006. Bis dahin möchte ich in jedem Fall beim FC Arsenal bleiben. Ich spiele gerne hier', erklärte der 35 Jahre alte Fußball-Torhüter, der gleichwohl weiter
  • 217 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Gegenwind für Übernahme-Pläne in London

Jetzt bietet auch die Konkurrenz mit

Die Deutsche Börse hat bei ihrem Übernahmeversuch der Londoner Börse Konkurrenz bekommen: Die Börsengruppe Euronext bestätige gestern, dass auch sie Kontakt zur London Stock Exchange aufgenommen hat. Hinter Euronext stecken die Börsen von Paris, Amsterdam, Brüssel und Lissabon. Die Aussicht auf einen Bieter-Wettstreit, der die Übernahme verteuern würde, weiter
  • 363 Leser
WAHL / Ronaldinho 'Weltfußballer des Jahres

Jetzt gibts für Birgit Prinz doch einen Titel

Am Ende eines titellosen Jahres hält Birgit Prinz doch noch eine Trophäe in den Händen. Sie wurde neben Brasiliens Ronaldinho 'Weltfußballer des Jahres'. weiter
  • 305 Leser
GESELLSCHAFT / Weihnachten in Großbritannien

Kampftrinken statt festlicher Besinnung

An Weihnachten lassen es viele Briten richtig krachen und trinken sich auf Betriebsfesten besinnungslos. Jedes Jahr gibt es Verletzte und Schäden in Millionenhöhe. weiter
  • 275 Leser
TÜRKEI / Hochverratsprozess gegen 'Kalifen von Köln' begonnen

Kaplan in der Opferrolle

Gericht geht von spektakulären Anschlagsplänen aus
Zwei Monate nach seiner Abschiebung hat in der Türkei der Hochverratsprozess gegen den 'Kalifen von Köln' begonnen. Metin Kaplan sprach zum Auftakt von einem Komplott. Von Attentatsplänen will er nichts gewusst haben. Der Prozess wurde auf April vertagt. weiter
  • 249 Leser
Trainer-Entlassung

Karlsruher SC feuert Köstner

Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat eine Woche nach Ende der Hinrunde auf die sportliche Talfahrt reagiert und Lorenz-Günther Köstner mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Die Entscheidung fällte das Präsidium des Tabellenvorletzten nach einer Sitzung gestern Abend. Wer den KSC nun vor dem erneuten Sturz in die Drittklassigkeit bewahren weiter
  • 303 Leser
KIRCHE / Brand im evangelischen Gotteshaus

Katholiken bieten Herberge

An Weihnachten wird es eng werden
Die Protestanten in Jagsthausen können Weihnachten nicht in ihrer Kirche feiern. Im Oktober hatten zündelnde Buben in dem Gotteshaus großen Schaden angerichtet. weiter
  • 377 Leser
BUNDESBANK / Der Finanzminister hofft vergeblich

Kein Gold-Verkauf

Finanzminister Hans Eichel kann zunächst nicht mit zusätzlichen Beträgen von der Deutschen Bundesbank rechnen. Sie will ihr Gold nicht verkaufen. weiter
  • 326 Leser
FERNSEHEN / ARD und ZDF kämpfen mit harten Bandagen gegeneinander

Keine Zeit für Streicheleinheiten

Streit um möglichen Ausstieg der ARD bei 3 sat - Drohgebärden von beiden Seiten
Kurz vor Weihnachten ist die Stimmung zwischen den öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten gereizt. Der eine macht Druck, der andere reagiert mit Gegendruck. weiter
  • 265 Leser
CDU

KOMMENTAR: Gnadenfrist für Meyer

WILHELM HÖLKEMEIER Es mag der Chefin einer christlichen Partei gut anstehen, dass sie kurz vor Weihnachten ihren Generalsekretär nicht gleich die Papiere holen lässt. Doch dürfte Laurenz Meyer allenfalls eine Gnadenfrist zugestanden worden sein, denn in Wahlschlachten kann Angela Merkel mit diesem General eigentlich nicht mehr ziehen. 'Laurenz Nimmersatt' weiter
  • 259 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Spielräume ausschöpfen

NIKO FRANK Neues Spiel, neues Glück. Zur Jahreswende hat diese alte Volksweisheit wieder mächtig Konjunktur. Weil alle Experten ein Abflauen der in diesem Jahr besonders dynamischen Weltwirtschaft erwarten, muss ein neuer Wachstumsträger her. Anderenfalls wäre der Aufschwung schon wieder vorbei. Also hat es im kommenden Jahr die Binnenkonjunktur zu weiter
  • 364 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Warten auf die frohe Botschaft

ELISABETH ZOLL Es begab sich zu einer Zeit, als die Einkaufsstraßen Hamburgs festlich glänzten und tausende Lichter von den Tannen strahlten, dass der Herrscher eines großen Reiches in die Stadt an der Alster kam, um seinem Freund, dem deutschen Kanzler, eine frohe Botschaft zu verkünden: Friede soll werden in Tschetschenien und den Menschen ein Wohlgefallen weiter
  • 347 Leser

Kultur-tipp

Russische Klassiker Bereits zum fünften Mal seit 2000 gastiert das renommierte Mariinsky-Ballett aus St. Petersburg im Festspielhaus Baden-Baden. Den Auftakt macht ein Abend in Erinnerung an den großen Choreographen George Balachine mit 'Four Temperaments', 'La Valse' und 'Ballet Impérial' (heute und morgen, 20 Uhr). Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag weiter
  • 324 Leser
EURO

Kurs wieder im Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3378 (Freitag: 1,3264) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7475 (0,7539) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6874 (0,68585) britische Pfund, 139,44 (138,37) japanische Yen und 1,5382 (1,5367) Schweizer Franken fest. weiter
  • 450 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rech an der Spitze Innenminister Heribert Rech (CDU) wird im kommenden Jahr Vorsitzender der deutschen Innenministerkonferenz. Nach Angaben seines Ministeriums übernimmt Rech das Amt von seinem schleswig-holsteinischen Kollegen Klaus Buß. Ein Jahr wird der Südwest-Minister die Geschäfte der ständigen Konferenz der 16 Innenminister und Innensenatoren weiter
  • 237 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EADS verkauft Tankflugzeuge Die australische Luftwaffe kauft vom Flugzeughersteller EADS fünf Tankflugzeuge für 750 Mio. EUR. Die Maschinen sollen ältere Tankflugzeuge von Boeing ersetzen. Die australischen Streitkräfte seien damit die ersten Käufer dieses Mehrzwecktankflugzeugtyps. MTU profitiert von Eurofighter Die Bestellung der zweiten Eurofighter-Tranche weiter
  • 327 Leser
DASCHNER

LEITARTIKEL: Tür zum dunklen Raum

JÖRG BISCHOFF Das Frankfurter Landgericht hat ein weises Urteil gefällt. Es hat die Folterdrohung des ehemaligen Frankfurter Polizeivizepräsidenten Manfred Daschner und seines Hauptkommissars eindeutig als schweren Verstoß gegen die Menschenwürde des Metzler-Entführers Magnus Gäfgen gegeißelt. Aber es hat sich im Strafmaß auf eine 'richterliche Verwarnung weiter
  • 360 Leser

Leute im Blick

Uschi Glas Der Streit zwischen der Schauspielerin Uschi Glas (60) und der Stiftung Warentest um die Note 'Mangelhaft' für eine Schönheitscreme kommt vor Gericht. Das Landgericht Berlin will am 1. März kommenden Jahres über die Klage der Schauspielerin verhandeln, wie eine Justizsprecherin gestern mitteilte. Glas wirft der Stiftung vor, ihre 'Uschi Glas weiter
  • 250 Leser
GRABUNG / 20 000 Fundstücke in Wittenberg

Licht in Luthers Alltag

Im Sommer wurden in Wittenberg die Reste eines Wohnhauses von Martin Luther entdeckt. Nun freuen sich die Luther-Forscher über die zahlreiche Fundstücke. weiter
  • 227 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 13.-17.12.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:45-50 EUR (48,70 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 50-53 EUR (51,80). Notier. 20.12.04: plus 2,90 weiter
  • 396 Leser
CDU

Merkel hält an Meyer fest

CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer darf trotz der Affäre um Zahlungen des Stromkonzerns RWE im Amt bleiben. CDU-Chefin Angela Merkel akzeptierte gestern eine Erklärung Meyers und beließ ihn trotz innerparteilichen Drucks auf seinem Posten. Die Entscheidung löste in der Partei jedoch sofort Kontroversen aus. Parteivize Jürgen Rüttgers kritisierte den weiter
  • 232 Leser
PROZESS / Geldstrafe zur Bewährung gegen früheren Frankfurter Vizepolizeichef

Mildes Urteil im Fall Daschner

Richterin: Folterdrohung ist verwerflich - Tatbestand der Nötigung erfüllt
Wegen Folterdrohung hat das Landgericht Frankfurt den Ex-Polizeivizepräsidenten Daschner verurteilt: Die Geldstrafe wurde aber auf Bewährung ausgesetzt. weiter
  • 371 Leser
KRIMINALITÄT / Räuber schnell gefasst

Mit Tanklastzug auf der Flucht

Nur wenige Minuten dauerte gestern in Baden-Baden die Flucht eines 51-Jährigen mit einem gestohlenen Tanklastzug. Nach Polizeiangaben konnte der Mann an der Autobahnanschlussstelle bei Achern (Ortenaukreis) gestellt werden. Während seiner Flucht mit dem Tankzug, der mit 15 000 Liter Heizöl beladen war, soll der Mann mehrere leichte Unfälle verursacht weiter
  • 290 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Führender Mafia-Boss gefasst Die italienische Polizei hat einen führenden Vertreter des Verbrechersyndikats 'Ndrangheta' verhaftet. Der seit Jahren flüchtige Antonio Rosmini sei in seiner Wohnung in Reggio di Calabria gefasst worden, hieß es. Rosmini war 1989 wegen drei Morden zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die 'Ndrangheta' ist vor allem in weiter
  • 256 Leser
H & M

Neue Filialen in Deutschland

Die schwedische Textilkette Hennes & Mauritz (H & M) will auch im kommenden Jahr weiter wachsen und neue Filialen in Deutschland eröffnen. 'Unsere Expansion wird im kommenden Jahr weiter gehen', sagte H&M-Deutschland-Chef Hans Andersson. Im vergangenen Jahr eröffnete die Kette in Deutschland 24 neue Läden. 'Jetzt halten wir in Deutschland weiter
  • 322 Leser
BAYERN

Neue Lehrer sollen her

Nach scharfer Kritik am Lehrermangel in Bayerns Schulen will die Staatsregierung wieder neue Pädagogen einstellen. Wie viele Lehrkräfte eingestellt werden sollen, ist noch unklar. Das Kultusministerium geht für das kommende Schuljahr von 818 fehlenden Lehrern aus. Erst im Sommer waren 1200 Lehrerstellen gestrichen worden. dpa weiter
  • 270 Leser
EUROREGION / Grenzüberschreitende Arbeit

Neue Verbindung über historische Gräben

Für die nordungarische Stadt Esztergom und das südslowakische Párkány ist die EU ein Segen. Grenzüberschreitend wurden Verbindungen wieder aufgebaut. weiter
  • 340 Leser

Nicht mehr lange. ...

...Die drei Kinder Claudia, Jerome und Mara (von links) von der Kindertagesstätte 'Villa Kunterbunt' in Frankfurt an der Oder können es kaum noch abwarten. Wie Millionen anderer Knirpse warten sie gespannt darauf, dass endlich das Christkind kommt. Zum Glück dauert es nicht mehr lange . . . weiter
  • 286 Leser
HANDY

Nokia optimistisch

Der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia hat seine Prognose für ein zehnprozentiges Wachstum des Handymarktes im nächsten Jahr bekräftigt. Es könne sogar höher ausfallen, wenn der Absatz von UMTS-Telefonen in der zweiten Jahreshälfte in Schwung komme, sagte Nokia-Chef Jorma Ollila. Er sieht seine Prognose nicht als 'aggressiv'. Das Wachstum werde durch weiter
  • 358 Leser
WETTAFFÄRE

Nun doch Ermittlungen

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) geht im Kampf gegen möglichen Wettbetrug und Spielmanipulationen in die Offensive. 'Wir werden die Wettanbieter auffordern, alles offen zu legen', sagte Wilfried Straub, Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung, und kündigte als Folge aus der Wettaffäre um den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen Kontaktaufnahme mit den Wettanbietern weiter
  • 254 Leser
TRANSRAPID / Bayern nicht mehr bei Vorbereitung dabei

Nur formale Gründe

Bayern ist nicht mehr in der Vorbereitungsgesellschaft für das Münchner Transrapid-Projekt. Mit der Verwirklichung der Schwebe-Bahn hat dies aber nichts zu tun. weiter
  • 362 Leser
ORGEL / Türkischer Parlamentspräsident entdeckt die Liebe zur Kirchenmusik

Patenschaft für Balg und Pfeifen

Manche Schätze überdauern im Verborgenen. Eine Schuke-Orgel in einer evangelischen Kirche in Istanbul beispielsweise. Nun hat sie prominente Paten gefunden. weiter
  • 239 Leser
PROZESS / Ex-Vorsitzende eines Kinderhilfswerks vor Gericht

Porsche statt Patenschaft Mehrere hunderttausend Euro Spenden veruntreut

Ihr Bruder bekam einen Land Rover, ihr PR-Berater einen Mercedes. Caroline W. selbst fuhr Porsche. Bezahlt haben das nach Auffassung der Staatsanwaltschaft gutgläubige Menschen, die dem Verein der heute 46-Jährigen Geld für arme Kinder in Südamerika spendeten. weiter
  • 412 Leser
MOTORSPORT / BMW-Willliams-Präsentation am Dreikönigstag in Bahrain

Quick-Nick, der 'billige Jakob'

Letzte Chance, um bei einem Formel-1-Top-Team unterzukommen
Den Vertrag als Testfahrer für BMW-Williams ohnehin schon in der Tasche, soll Nick Heidfeld am Dreikönigstag bei einer Präsentation des ehrgeizigen bayerisch-britischen Formel-1-Teams in Bahrain sogar als zweiter Pilot neben Mark Webber vorgestellt werden. weiter
  • 247 Leser
Arminia Bielefeld

Rapolder verlängert

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat den Vertrag mit Trainer Uwe Rapolder vorzeitig um zwei Jahre bis 2007 verlängert. Der 46 Jahre alte Coach hat den Kontrakt, der nur für die erste Liga gültig ist, bereits unterzeichnet. 'Ich hoffe ein Zeichen zu setzen für die Mannschaft, damit Bielefeld mittelfristig in der Bundesliga bleibt', erklärte Rapolder. weiter
  • 261 Leser
STAATSREFORM / Vorstoß für neue Gespräche

Rot-Grün will Scheitern nicht hinnehmen

Rot und Grün im Land wollen es noch mal mit Rot und Grün im Bund versuchen: Die Fraktionschefs Drexler und Kretschmann geben die Staatsreform nicht verloren. weiter
  • 361 Leser
KRIMINALITÄT

Schläger tötet Mann

Ein 57 Jahre alter Mann ist am Sonntag in Dörzbach (Hohenlohekreis) an den Folgen brutaler Schläge gestorben. Gestern wurde Haftbefehl gegen einen 37-jährigen Mann erlassen. Er soll neben dem 57-Jährigen noch einen anderen Mann geschlagen haben, um 'eine alte Rechnung' zu begleichen. Täter wie Opfer sind Russlanddeutsche. lsw weiter
  • 280 Leser
FÖDERALISMUS / Bundeskanzler will die Reform nicht auf das Wahljahr verschieben

Schröder dringt auf zweiten Anlauf

Nach dem Scheitern der Föderalismusreform dringt Bundeskanzler Gerhard Schröder auf einen neuen Anlauf schon im nächsten Jahr. Bis zur Bundestagswahl 2006 zu warten, wäre zu lange, sagte sein Sprecher Thomas Steg. Schröder erachte die Reform als 'Thema von überragender Bedeutung'. 'Und die Aufgabe bleibt', sagte Steg. Die Bundesregierung sei bereit, weiter
  • 285 Leser
VW

Sparkurs verschärft

Der Volkswagenkonzern soll nach dem Willen von Konzernchef Bernd Pischetsrieder 'einer der profitabelsten Automobilhersteller der Welt werden'. Dazu müsse der Konsolidierungskurs fortgesetzt werden, der im laufenden Jahr schon 'Einsparungen in Höhe von mehr als 1 Mrd. EUR' erbracht habe. Im Jahr 2005 sollen sogar 3 Mrd. EUR gespart werden. Volkswagen weiter
  • 509 Leser
ALTERNATIVE

SPD-Abtrünnige gründen Partei

Die von abtrünnigen SPD-Mitgliedern und linken Splittergruppen gegründete 'Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit' will sich im Januar als Partei konstituieren. Dann falle die Entscheidung, ob sie an der Landtagswahl im kommenden Jahr in Nordrhein-Westfalen teilnehme, teilte der bisherige Verein mit. Ziel sei ferner, bei der Bundestagswahl weiter
  • 246 Leser

Suche nach Wärme.Aus ...

...dem Süden Afrikas stammen die Erdmännchen. Die possierlichen Tiere in der Stuttgarter Wilhelma sind also andere Temperaturen gewöhnt, als sie derzeit bei uns herrschen. Daher tut ihnen ein 'Sonnenbad' unter der Lampe so richtig gut. weiter
  • 286 Leser
Deutsche Telekom

Tafelsilber wird verscherbelt

Der Bund hat zum Stopfen seiner Haushaltslöcher Telekom-Aktien für 1,6 Mrd. EUR an die staatseigene Förderbank KfW verkauft. Die Bankengruppe erwarb gestern nach eigenen Angaben 3,3 Prozent oder rund 138 Mio. Aktien und hält nun 15,3 Prozent an der Telekom. Der Bund hält noch 22,7 Prozent der T-Aktien; direkt und indirekt (über die KfW) ist er damit weiter
  • 357 Leser
FORSCHUNG

Tauchfahrt tief in den Blautopf

Der Pforzheimer Höhlenforscher Jochen Hasenmayer ist am vergangenen Freitag mit seinem U-Boot 'Speleonaut' so tief in die Blauhöhle der Schwäbischen Alb vorgedrungen wie noch nie zuvor. Auf der acht Stunden langen Tauchfahrt 1,8 Kilometer in den Blautopf hinein fand er geologische Altersbeweise, die belegen, dass das Höhlensystem weit älter sein muss, weiter
  • 242 Leser

THEMA DES TAGES: Neue EU: Licht und Schatten

Am 1. Mai sind zehn neue Staaten zur EU hinzugestoßen. Elisabeth Zoll beschreibt am Beispiel Ungarns, was die neue Zeit den Menschen gebracht hat, wer mit Europa gewinnt, und wer verliert. Im Interview analysiert ein Budapester Wirtschaftsexperte die Reformen in den osteuropäischen Ländern. weiter
  • 301 Leser
sars-Verdacht

Touristenbus angehalten

Wegen Verdachts auf Vogelgrippe oder Sars hat die Polizei einen Bus mit japanischen Touristen auf der A 8 bei Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) angehalten und ein Hotel in Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg), in dem die Leute unternachtet hatte, kurz unter Quarantäne gestellt. Bei der Reisegruppe seien keine Symptome festgestellt worden, sagte Georg Kersting weiter
  • 271 Leser
SKISPRINGEN

Tournee-Start ist gesichert

Das Auftakt-Springen der 53. Vierschanzentournee am 29. Dezember in Oberstdorf ist gesichert. Dank der Schneefälle am Wochenende konnte die Schattenbergschanze nach Auskunft des Veranstalters gestern endgültig präpariert werden. 'Wir konnten den ganzen Tag über die Schneekanonen laufen lassen und haben jetzt genügend Volumen, um die Schanze grob herzurichten. weiter
  • 245 Leser

Unser tv-tipp

BR, 19.00 Uhr: In seinen Weihnachtssketchen nimmt das Comedyduo 'Herbert und Schnipsi' das Fest respektlos aufs Korn. Ob Christbaum, Krippe oder Hausmusik - kein Thema ist vor den beiden bayerischen Spaßmachern sicher. · WDR, 21.00 Uhr: In 'Quarks und Co' betrachtet Moderator Ranga Yogeshwar das Thema Weihnachten aus der wissenschaftlichen Warte. Dabei weiter
  • 228 Leser
PARTEIEN

Viele Mitglieder laufen davon

Die im Bundestag vertretenen Parteien haben mit Ausnahme der Grünen in diesem Jahr wieder zahlreiche Mitglieder verloren: insgesamt rund 60 000. Mit einem Rückgang von mehr als 44 000 auf 606 474 Mitglieder waren die Verluste bei der SPD mit weitem Abstand am größten. CDU und CSU verbuchten zusammen Abgänge von mehr als 9000 Mitgliedern. Die CDU hat weiter
  • 253 Leser
EINKÜNFTE / Die meisten Nebentätigkeiten von Parlamentariern sind nicht unehrenhaft

Viele Politiker bessern Bezüge ganz legal auf

Was legal ist, muss nicht unbedingt auch legitim sein - etwa für einen Bundestagsabgeordneten. Nicht nur CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer hat Nebenverdienste. weiter
  • 240 Leser
URLAUB

Viele schmieden Pläne

Jeder Zweite spannt im Urlaub nicht nur aus, sondern schmiedet Pläne für sein weiteres Leben, ergab eine repräsentative Umfrage für die Zeitschrift 'Elle'. 59 Prozent wären nach den Ferien bereit für eine grundlegende Veränderung: eine neue Sprache lernen oder gar ins Ausland umziehen. Einen klaren Schnitt machten nach dem Urlaub aber nur 17 Prozent. weiter
  • 261 Leser
AKTIENMÄRKTE

Von Verlusten wieder erholt

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte sich gestern von seinen Verlusten der Vorwoche wieder etwas erholen. Nachdem der Index den Widerstand bei 4200 Zählern überwunden hat, sei der Weg frei bis 4250 Punkte. Damit steigt doch noch die Chance auf eine Jahresendrallye, sagten Händler. Ganz weit oben in der Gunst der Anleger standen Versicherungsaktien. weiter
  • 366 Leser
WETTER

Warmfront an Weihnachten

Auf glatten Straßen können die Deutschen dem Weihnachtsfest entgegenrutschen. Traumwetter wird ihnen dann aber kaum beschert. Sorgten gestern noch die Sonne und die kalte Luft in weiten Teilen Süddeutschlands für herrliches Winterwetter, wird bis zum Weihnachtsfest voraussichtlich eine milde Warmfront mit teils heftigem Wind, Schnee und gefrierendem weiter
  • 377 Leser
FERNSEHEN / Dokumentation über das letzte Fest im Zweiten Weltkrieg

Weihnachten 1944: Zwischen Angst und Hoffnung

Vor 60 Jahren wurden Ulm und viele andere Städte zerbombt. Weihnachten 1944 in Trümmern und Leid. Das ZDF zeigt, wie das letzte Fest des Weltkrieges ablief. weiter
  • 412 Leser
FUSSBALL-REGIONALLIGA / Fünf der sechs Teams aus dem Lande bewegen sich in der Abstiegszone

Wenig Freude trotz idealer Schwiegersöhne in Pfullendorf

Fünf der sechs Teams aus dem Lande sind in der Fußball-Regionalliga in der unteren Tabellenhälfte platziert. Pfullendorf, Aalen und das abgeschlagene Schlusslicht Nöttingen belegen gar Abstiegsplätze. Lediglich die TSG Hoffenheim träumt insgeheim von der Zweiten Liga. weiter
  • 290 Leser
MAUT / Zur Einführung ist mit Staus und Behinderungen zu rechnen

Überwachung per Satellit

Spediteure klagen über Kosten für Einführung und Verwaltung
Die deutschen Spediteure sind auf die Maut-Einführung vorbereitet. Trotzdem ist auf den Autobahnen zumindest am Jahresbeginn mit Staus zu rechnen. weiter
  • 362 Leser
VERKEHR

Zu viele Blender

Auf den Straßen sind zu viele 'Blender' unterwegs, meldet die Deutsche Verkehrswacht (DVW). Fast 15 Prozent der geprüften Fahrzeuge hatten Mängel an einem Scheinwerfer, mehr als neun Prozent waren als 'Blinde' mit zwei defekten Leuchten unterwegs. 15 Prozent hatten zu hoch eingestellte Scheinwerfer, 12 Prozent defekte Rückleuchten. AP weiter
  • 325 Leser
NIEDERLANDE

Zuflucht für Schriftsteller

Die frühere Wohnung von Anne Frank in Amsterdam wird ein Zufluchtsort für verfolgte ausländische Schriftsteller. Eine Baugesellschaft hat die Wohnung im Stadtteil Rivierenbuurt gekauft und wird sie an die Stiftung 'Amsterdam Vluchtstad' vermieten. Die Stiftung lädt jedes Jahr einen Schriftsteller ein, der in seinem eigenen Land nicht mehr arbeiten darf. weiter
  • 262 Leser
CELESIO

Zukauf in England

Europas größter Pharmahändler Celesio hat in Großbritannien mit dem Zukauf von Healthcare Logistics seine Position ausgebaut. Damit sei 'ein Durchbruch im Bereich herstellerorientierte Dienstleistungen in Großbritannien gelungen', sagte Vorstandsvorsitzender Fritz Oesterle. Healthcare Logistics lagert Arzneimittel und liefert sie aus. dpa weiter
  • 414 Leser