Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. Dezember 2004

anzeigen

Regional (61)

Der CDU-Abgeordnete und Landesgruppenchef lehnt die vom künftigen CDU-Landeschef und Ministerpräsidenten Günther Oettinger ins Spiel gebrachte PKW-Maut ab. "Sie ist überhaupt nicht notwendig, wenn es endlich ein effizientes Konzept zur Verkehrsfinanzierung gibt", sagt Brunnhuber. Um die Projekte des Bundesverkehrswegeplanes zu finanzieren, seien 10 weiter
  • 162 Leser
Elf gastronomische Betriebe stifteten das Essen an Heiligabend im Haus der Caritas. Einer fehlte in unserer gestrigen Auflistung: der Löwenbräukeller beteiligte sich auch. VHS I Am Donnerstag, 20. Januar, bietet die VHS Aalen einen Einführungskurs an zum Thema: MP3-Musik bearbeiten am PC. Anmeldung ab 10. Januar möglich, Telefon (07361) 95830. VHS II weiter
  • 155 Leser
Der Bedarf an Blutspenden nimmt erfahrungsgemäß "zwischen den Jahren" stets zu. Besonders wichtig ist deshalb die Sonder-Blutspendeaktion am Mittwoch, 29. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Wört. FC Röhlingen Der FC Röhlingen veranstaltet am Sonntag, 2. Januar, um 18 Uhr in der Sechtahalle seinen Jahresempfang. Neben der Ehrung zahlreicher weiter
  • 100 Leser
Wegen Inventur bleibt der Touristik-Service Aalen am Donnerstag, 30. Dezember, ganztägig geschlossen. Am Freitag, 31. Dezember, ist wie bei allen städtischen Ämtern geschlossen. Die Öffnungszeiten im neuen Jahr: Montag bis Freitag: 9 bis 17.30 Uhr, Samstag: 9 bis 12.30 Uhr. Theatertag mit Eisvögel Zum Theatertag mit besonders günstigen Preisen für Schüler, weiter
  • 144 Leser
Der Skatverein "Karo Dame" Essingen lädt am Donnerstag, 6. Januar im TSV-Vereinsheim Essingen zum Skatturnier um den Essinger Pokal. Als erster Preis sind 150 Euro ausgesetzt, weitere Geldpreise je nach Teilnehmerzahl. Gespielt werden zwei Serien zu 48 Spielen nach der Internationalen Skatordnung. Es wird nur in Einzelwertung gespielt. Das Turnier beginnt weiter
Brastelburger Spende Die Brastelburger Hütte ist ein Freundeskreis, der sich mindestens einmal im Jahr in dem Teilort von Waldhausen trifft und feiert. Dabei wird durch Kuchenverkauf auch Geld eingenommen. Den Erlös dieses Jahres in Höhe von 300 Euro überbrachten jetzt Heidi Gentner und Andtje Mettmann dem neuen Schulverein der Grundschule Waldhausen weiter
Die Hallen, Schulen und öffentlichen Veranstaltungsräume in Abtsgmünd sind während der Weihnachtsferien bis zum 8. Januar geschlossen. Albverein Abtsgmünd Das Wanderheim am Laubach-Stausee ist bis 1. Januar geschlossen, am Sonntag, 2. Januar ist es von 10 bis 20 Uhr offen. Silvesterlauf Die Ski- und Bergfreunde der TSG Abtsgmünd starten noch einmal weiter
  • 160 Leser
Die Lokale Agenda "Menschen in Oberkochen" unter der Leitung von Katharina Hasselmann hat einen örtlichen Veranstaltungskalender kreiert, der in vielen Oberkochener Fachgeschäften erhältlich ist. weiter
  • 217 Leser
Am 1. Januar tritt der neue Abfallkalender für den Ostalbkreis in Kraft. In den Bopfinger Stadtteilen Aufhausen und Riffingen wird wegen der Umstellung am Donnerstag, 30. Dezember eine zusätzliche Abholung der Gelben Säcke durchgeführt. Eiermeiers Kurschatten Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt im neuen Jahr den Schwank "Eiermeiers Kurschatten". weiter
In der Nacht zum Montag wurde in eine Wasseralfinger und in eine Essinger Tankstelle eingebrochen. In Wasseralfingen öffneten die unbekannten Täter in der Wilhelmstraße das Fenster, nachdem zuvor der Bewegungsmelder zerstört wurde. Der Büroraum wurde durchsucht und aus dem Verkaufsraum eine noch unbekannte Menge Zigaretten und Telefonkarten gestohlen. weiter
  • 176 Leser
So macht Schnee Spaß! Beyza (vorne) und Ebrar vergnügen sich, wie viele andere gestern auch, auf der Schillerhöhe mit Rodeln und Schneeballschlachten. Sie sollten die Zeit genießen, denn zum Wochenende hin soll es langsam wieder wärmer werden. weiter
  • 287 Leser
THEATERGRUPPE KÖSINGER SPORTCLUB / Das Stück "Die Silberhochzeit" feiert in der Turn- und Festhalle Premiere

"Liabr an Mo als gar koin Ärger"

Eine turbulente Silberhochzeit mit ungeahnten Folgen hat die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs unter der Regie von Josef Beyerle, mit der Souffleuse Brigitte Behnle und der Maske von Nicole Fröhlich, auf die Bühne gebracht. Der Schwank von Regina Rösch wird noch an zwei weiteren Abenden in der Kösinger Turn- und Festhalle die Lachmuskeln angreifen. weiter
  • 180 Leser
INTERVIEW / Kleinkunst im Dreißental

2. Jonglier-Convention

Die zweite Jonglier-Convention, veranstaltet von der Lokalen Agenda mit Unterstützung der Stadt Oberkochen, wirft ihre Schatten voraus. Im Gespräch mit dieser Zeitung äußerten sich die Jongleure Marcus Kaufmann und Lena Hasselmann, was die Freunde der Zirkuswelt an Silvester und Neujahr erwartet. Die Neuauflage steigt. Was waren Ihre Erfahrungen aus weiter
  • 104 Leser
PANDA-VERLOSUNG / 21 Fiat Panda wechseln für elf Monate ihren Besitzer - Feierliche Schlüsselübergabe beim Autohaus Kummich

21 "Pandas" sind nicht mehr zu zügeln

78 000 Lose hatten an den 21 Adventsverlosungen eines Fiat Panda der Aktion des Bunds der Selbständigen und von Aalen City aktiv teilgenommen. Gestern konnten die glücklichen Gewinner ihre vierrädrigen schwarzen "Freunde" beim Autohaus Kummich in Empfang nehmen. weiter

500 Euro für die Aktion Tschernobylkinder

Einen Scheck über 500 Euro überreichte der Freizeitclub Dorfmerkingen an die Aktion Tschernobylkinder Aalen im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier im "Roten Ochsen" in Aalen. Das Geld stammt aus Mitgliedsbeiträgen und Aktionen der derzeit 28 Mitglieder des Clubs. Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, verschiedenartige Aktivitäten für eine sinnvolle Freizeitgestaltung weiter
  • 186 Leser

Aalener gewinnt 100 000 Euro

Unverhofftes Lotto-Glück und ein verspätetes Weihnachtsgeschenk für einen Aalener: 100 000 Euro hat er in der Lotterie Super 6 gewonnen und ist damit der 90. Hauptgewinner in diesem Jahr aus Baden-Württemberg. Da der Glückspilz aus Aalen mit Kundenkarte spielte, ist er der Toto-Lotto-Gesellschaft bekannt. SP weiter
  • 233 Leser

Agentur für Arbeit: Geänderte Öffnungszeit

Die Agentur für Arbeit Aalen und die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sind am Donnerstag, 30. Dezember nur bis 16 Uhr geöffnet. Die Abendsprechstunde fällt an diesem Donnerstag aus. weiter
  • 249 Leser
RANDALIERER

Angriff mit Schneeschaufel

Am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, randalierte ein 37-jähriger Betrunkener aus Berlin auf dem Bahnhof in Möttingen, Donau-Ries-Kreis. weiter
  • 179 Leser
RANDALIERER

Angriff mit Schneeschaufel

Am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, randalierte ein 37-jähriger Betrunkener aus Berlin auf dem Bahnhof in Möttingen, Donau-Ries-Kreis. weiter
  • 153 Leser
VERTRAGSUNTERZEICHNUNG / Obergröningen-Buchhof

Anschluss an Kläranlage

Der Abtsgmünder Bürgermeister Ruf und der Obergröninger Bürgermeister Daiss haben einen Vertrag zum Anschluss von Obergröningen-Buchhof an die Entwässerungsanlagen der Gemeinde Abtsgmünd im Ortsteil Untergröningen unterzeichnet. weiter
COMBONI-MISSIONARE / Neue Provinzleitung

Anton Schneider löst Silvester Engl ab

Die Comboni-Missionare haben eine neue Provinzleitung. Für die nächsten drei Jahre wird Pater Anton Schneider die deutschsprachige Provinz leiten. Der Provinzobere stammt aus Jagstzell-Grünberg und ist 52 Jahre alt. Generalsuperior Pater Teresino Serra aus Rom hat der Provinzleitung einen Besuch abgestattet. weiter

Baulage mit Blick auf die Kapfenburg

Ein Haus am Berge mit Sonneneinfall von morgens bis abends verspricht ein Bauplatz im Baugebiet "Häuslenäcker" in Lauchheim. Neu erschlossen sind auch noch für interessierte Häuslesbauer Plätze zu erwerben. Großzügige Baugrundstücke ermöglichen die Erstellung komfortabler Ein- und Zweifamilienhäuser.(Text / Foto: fm) weiter
  • 204 Leser
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE / Stefan Schempp als neuer Rektor eingesetzt

Bildungs-, Erziehungs- und Sozialmanager

Stefan Schempp ist neuer Rektor der Friedrich-von-Keller-Schule. In einer Feierstunde wurde der neue Rektor offiziell in sein Amt eingeführt. weiter
  • 100 Leser
BALLONWETTBEWERB

Bis nach Österreich

Zum "Tag der offenen Tür" am 1. August und der Eröffnung der umgebauten VR-Bank-Geschäftsstelle in Essingen wurden hunderte bunte Luftballons auf die Reise geschickt. Kürzlich fand die Siegerehrung der besten Ballon-Starter statt. weiter
GUTEN MORGEN

Brausebonbons

Gib du mir den Hildebrand, dann geb' ich dir den Ballack. Oder: Rück sofort meinen Sammer 'raus. Ferien. Aus dem Zimmer tönen mal fröhliche, mal forsche Kinderstimmen, die die Zuhörende an die eigene Kindheit erinnern. Wie Dinge im Leben sich doch wiederholen. Die Tür geht auf. Kannst du mir mein Taschengeld geben, fragt der Sohn, um in den nächsten weiter
BIBLIOTHEK ABTSGMÜND / Internetauftritt freigeschaltet

Bücher rund um die Uhr

Zu Weihnachten hat die Abtsgmünder Bibliothek einen neuen Service in Betrieb genommen. Ab sofort ist es möglich, den gesamten Medienbestand vom heimischen PC aus einzusehen und Medien zu bestellen. weiter
KREDITWESEN / Neues Bundesgesetz greift in das Bankgeheimnis ein - Datenschützer protestieren:

Der transparente Bankkunde?

Vor fast einem Jahr ließ der Bundestag ein Gesetz zur Förderung der Steuerehrlichkeit passieren, in dem den Finanzbehörden Zugriff auf Kontenstammdaten gewährt werden soll. Im April 2005 soll dieses Gesetz nun in Kraft treten. Datenschützer laufen Sturm. weiter
  • 253 Leser

Ein Krippenspiel fürs Kinderkrankenhaus

Die Grundschulkinder aus Dorfmerkingen haben gemeinsam mit der Kinderkirche der katholischen Kirchengemeinde Dorfmerkingen und der Musikgruppe "Exodus" den Patienten des Kinderkrankenhauses ein Krippenspiel geschenkt. Mit dem Spiel um Sternenkinder, Hirten, Engel und Könige, die dem Jesuskind in der Krippe huldigten, machten sie den kleinen Patienten weiter
  • 111 Leser
ORTSCHAFTSVERWALTUNG KÖSINGEN / Nachmittag für Senioren

Erfahrung teilen

Die Kösinger Senioren feierten mit der Ortschaftsverwaltung in der festlich geschmückten Festhalle die Weihnachtsfeier. weiter
  • 158 Leser
WINNENDEN

Familiendrama endet tödlich

Ein Familiendrama mit tödlichem Ausgang ereignete sich vor dem Tor des Zentrums für Psychiatrie in Winnenden. weiter
  • 145 Leser

Fehler eingeschlichen

In das Interview mit Untergröningens Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger hat sich ein Fehler eingeschlichen. So ist im Gebiet "Brunnenhalde III" nicht generell, sondern im ersten Bauabschnitt noch ein Bauplatz frei. SP weiter
  • 234 Leser
VEREIN LEBENSHILFE / Jahresprogramm 2005 vorgestellt

Festival zum 40.

Ein breites Feld an offenen Hilfen und familienentlastenden Diensten konnte der Geschäftsführer des Vereins Lebenshilfe Volker Enser bei der Vorstellung des Jahresprogramms 2005 präsentieren. weiter
  • 216 Leser
GRUNDSCHULE KÖSINGEN / Programm für ältere Mitbürger

Freude für Senioren

Schüler der Grundschule Kösingen erfreuten Senioren in der Turn- und Festhalle mit Spiel, Gedicht und Gesang. weiter
  • 152 Leser
HAUGGA-NARRA / Spende der Gasversorgung Essingen-Oberkochen

Geld für neue Straßenstiefel

Zum Auftakt der Kampagne 2004/2005 freute sich der Präsident der Haugga-Narra Essingen, Erwin Heinrich, über eine Spende der Gasversorgung Essingen-Oberkochen GmbH. weiter
  • 117 Leser

Gottesdienst-Kollekte für Seebebenopfer

Bislang gibt es positive Rückmeldungen Aalener Touristen aus den Katastrophen-Gebieten des Seebebens (siehe nebenstehenden Artikel). Behörden befürchten allerdings mittlerweile über 26 000 Tote. Die Evangelische Kirchengemeinde Aalen hat nun aus diesem Anlass ihren Opferplan geändert. Somit sei die Kollekte aus den Gottesdiensten an Silvester und Neujahr weiter
  • 114 Leser

Gute Apfelernte

Die Obstgroßmärkte in Heilbronn und Öhringen haben eine positive Bilanz der diesjährigen Apfelernte gezogen. Nach Abschluss der Kampagne wurden in diesem Jahr im Unterland und in Hohenlohe rund 8500 Tonnen Tafelobst geerntet. Das sind etwa tausend Tonnen mehr als im trockenen Sommer 2003. In der Region wurden vor allem die Sorten Elstar, Jonagold, Gala, weiter
  • 156 Leser

Handarbeitsgruppe spendet für Kinder in Not

300 Euro für die Aktion Tschernobylkinder und nochmals 300 Euro für die "Herzenssache", nämlich für die Kinderkrebsnachsorge-Klinik in Tannheim (Schwarzwald), gingen in der Begegnungsstätte im Bürgerspital an die genannten Adressaten. Das Geld wurde von der Handarbeitsgruppe erwirtschaftet, die sich ein Jahr lang mit Bastel- und Strickarbeit für die weiter

Karten für den "Nußknacker"

Das St. Petersburger Ballett unter Leitung von Viktor Korolkow präsentiert am Dienstag, 4. Januar, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle den "Nußknacker" von Peter I. Tschaikowsky. Diese Zeitung verlost zehn Mal zwei Eintrittskarten für dieses Ballett. Gewinnen kann, wer am Mittwoch, 29. Dezember, von 14 bis 14.10 Uhr unter Tel. (07361) 594-180 anruft. Die weiter
  • 103 Leser

Kinderwünsche wurden wahr

Im E-Center in Aalen konnten Kinder einen Wunsch aus dem Sortiment an den geschmückten Weihnachtsbaum hängen. Zehn glücklichen Gewinnern erfüllte der Nikolaus einen heißersehnten Wunsch, und verschenkte ferngesteuerte Autos, Puppen und Lego-Kräne. Gewonnen haben: Nico Glock, Martin Rückgauer, Paul Schühle, Florian Ulmer, Tobias Barth, Anna Wanner, Sabrina weiter
  • 125 Leser
STRAUSS-GALA / Spritzige Kost im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten

Leichtes und Polpuläres vom Walzerkönig

Johann Strauss hat an der Schwelle eines neuen Jahres regelmäßig Konjunktur. Im gut besuchten Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd begann diese musikalische Nachweihnachtszeit diesmal bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag. weiter
  • 107 Leser

Lobgesang des Augustinus zum Jahresende

Die Augustinuskantorei und der Motettenchor Schwäbisch Gmünd führen am Donnerstag, 30. Dezember, 20 Uhr in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd den Lobgesang von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf. Die Chöre werden vom Orchester"per via" (Konzertmeisterin Angela Pastor) begleitet. Als Gesangssolisten treten Johanna Stojkovic (Sopran), Isabelle Müller-Cant weiter
  • 110 Leser

Mitarbeiter geehrt

Bei der Weihnachtsfeier der Firma Stengel Apparatebau GmbH Ellwangen wurde Alfons Burger für seine über 40-jährige Betriebstreue geehrt. Er hat am 5. Oktober 1964 bei Stengel & Söhne, damals noch Fuhrunternehmen, als LKW-Fahrer und Baggerführer seine Tätigkeit begonnen. Mit der Gründung der "Stengel Apparatebau GmbH" 1967 wandelten sich die Struktur weiter
  • 255 Leser
KONZERT / "opportunity" im Wi.Z

Musikmarathon

Axel Nagel scheint es auf der Probebühne im Wi.Z gefallen zu haben. Nur drei Wochen nach seinem ersten Gastspiel dort betrat er die Bretter, die die Welt bedeuten, nun bereits zum zweiten Mal zusammen mit Marie Fofana und Gaz als Trio opportunity. Ein gut inszeniertes Musikschauspiel. weiter
  • 106 Leser
EISENBAHNERCHOR

Nicht groß, aber sehr rege

Der Eisenbahn-Singchor Aalen fand sich zur Weihnachtsfeier im Beetsaal der Erzgrube zusammen. Im Mittelpunkt der Feier stand die Ehrung verdienter Mitglieder. weiter
  • 262 Leser
OPERETTE / Künstliche Show in der Aalener Stadthalle

Ohne Zauber

Als international renommierte Künstler wurden sie angekündigt. Mit großen Erfolgen auf ihrer Tournee "Zauber der Operette": Die Musiker des Rundfunk Sinfonie-Orchesters Prag, das Johann-Strauß-Ballett der Staatsoper Prag und drei Vokalsolisten. Sie sollten auch den zweiten Weihnachtsfeiertag in der Aalener Stadthalle mit wundervollen Melodien versüßen. weiter
  • 134 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Zum Tode des "Remstal-Rebells": Erinnerungen von Erwin Hafner an den Aalener OB-Wahlkampf 1975

Palmer und Wahlkampf-Nervositäten

Der Tod von Helmut Palmer weckt in Aalen Erinnerungen an die dramatische OB-Wahl des Jahres 1975. Aus der ging Ulrich Pfeifle mit über 42 Prozent als eindeutiger Überraschungssieger hervor. Der Sozialdemokrat wurde damals mit 33 Jahren in einer CDU-Hochburg jüngster OB des Landes. Andererseits aber erzielte der Dauerkandidat Palmer mit fast 20 Prozent weiter
OSTALB-LIGA / Wanderpokal geht nach Herbrechtingen

Pokal verlässt Westhausen

Mit viel Beifall ging die Saison der Ostalb-Liga mit der Siegerehrung in der Jagsttalschule Westhausen zu Ende. Mit der Schulband ließen sich die Mannschaften aus Schwäbisch Gmünd, Ellwangen, Heidenheim, Neresheim und Herbrechtingen feiern. weiter
  • 135 Leser

Restlos erschöpft

Und nochmal: Konzert mit Jeanette "Wir stimmen den beiden vorangegangenen Lesermeinungen voll und ganz zu und freuen uns, dass diese Briefe trotz des negativen Sachverhalts veröffentlicht wurden. Zwei enttäuschte Fans verließen das Konzert frühzeitig, da niemand Bescheid wusste, wann denn nun der ,Star des Abends' erscheinen würde. Nicht nur, dass wir weiter

Silvesterkonzerte

SCHAUFENSTER
Der Kammerchor collegium vocale Schwäbisch Gmünd singt in der Silvesternacht. Unter dem Motto "Denn seine Güte währet ewiglich" findet im Kloster der Franziskanerinnen, Bergstr. 20, 23.15 Uhr eine Meditationsstunde "zwischen den Jahren" statt. Die Leitung hat Walter Johannes Beck. Eintritt frei. Die evangelische Kirchengemeinde Aalen lädt am 31. Dezember weiter
KONZERT / Lee Mayall spielt im Café Podium vor vollem Haus

Tanz auf den Tischen

Weit mehr als 20 Songs hatte Lee Mayall, "the sax machine", ins Café Podium mitgebracht. "Mustang Sally", den "Sir Duke", "Lucille" oder den "Soul man" beispielsweise. Und gekommen waren reichlich Gäste im proppenvollen Cafe, zu einer heißen Party am zweiten Weihnachtstag. weiter
  • 163 Leser
FLUTKATASTROPHE / Bislang positive Rückmeldungen Aalener Touristen in Thailand

Ungewissheit, Freude und Schmerz

"Wir feiern", entschuldigt Beate Rathgeb am Telefon den Lärm im Hintergrund. Anlass, froh zu sein gibt es: Am Nachmittag hat ihre Schwester angerufen, aus Thailand. Zum Zeitpunkt der verheerenden Flutwelle war sie als Rucksacktouristin mit ihrem Freund auf einer kleinen Insel. "Uns geht's gut, wir sind wohlauf", habe sie gesagt. weiter
FLUTKATASTROPHE / Bislang positive Rückmeldungen Aalener Touristen in Thailand

Ungewissheit, Freude und Schmerz

"Wir feiern", entschuldigt Beate Rathgeb am Telefon den Lärm im Hintergrund. Anlass, froh zu sein gibt es: Am Nachmittag hat ihre Schwester angerufen, aus Thailand. Zum Zeitpunkt der verheerenden Flutwelle war sie als Rucksacktouristin mit ihrem Freund auf einer kleinen Insel. "Uns geht's gut, wir sind wohlauf", habe sie gesagt. weiter
  • 223 Leser
MAIBAUMFREUNDE UNTERSCHNEIDHEIM / Theatergruppe spielt

Viel Szenenapplaus

Auch in diesem Jahr bringen die Maibaumfreunde Unterschneidheim über die Weihnachtszeit wieder eine Theateraufführung auf die Bühne. Mit ihren gelungenen Aufführungen hat sich die Theatergruppe der Maibaumfreunde in den letzten Jahren ein treues Publikum geschaffen. weiter
  • 224 Leser
STADTPLANUNG / Nach den Rad-Profis sollen wohlhabende Wohnungskäufer auf die Höhe inmitten Stuttgarts

Viel Zukunftsmusik am Killesberg

Mit dem Baubeginn für die neue Messe beim Stuttgarter Flughafen wurden die Planungen für das alte Gelände am Killesberg konkreter. Ende 2007 sollen dann dort Wohnungen entstehen, wie eine Sprecherin der Stadtverwaltung mitteilte. In dem Jahr werde das Gelände den Planungen zufolge zum letzten Mal für die Rad-Weltmeisterschaft benötigt. weiter
VERKEHRSSICHERHEIT / Polizei kontrolliert Radfahrer

Viele radeln um Kopf und Kragen

Wie aus dem Nichts tauchen sie bei schlechten Sichtverhältnissen urplötzlich vor dem Auto auf: Es gibt zahlreiche Radfahrer, die sich selbst von den momentan schlechten Witterungsbedingungen nicht abschrecken lassen. Umso wichtiger ist es hier, auf eine ausreichende Sicherheitsausstattung im Straßenverkehr zu achten. Leider tun das nur viel zu wenige. weiter
  • 140 Leser
WEIHNACHTSSINGEN / St. Martin Utzmemmingen

Vielfalt weihnachtlichen Gesangs

Einen glänzenden musikalischen Abschluss unter die Weihnachtsfeiertage setzte das Weihnachtssingen am Abend des 26. Dezember in der katholischen Pfarrkirche St. Martin in Utzmemmingen, das der Musikverein Riesbürg, der Katholische Kirchenchor Utzmemmingen, der Katholische Frauenbund und der "Jugo"-Chor gemeinsam bestritten. weiter
SILVESTERKNALLEREI / Wie man korrekt mit Böllern umgeht

Vorsicht: explosive Sache

Immer wieder kommt es zu Unfällen beim Abbrennen von Raketen und Böllern. Deshalb müssen beim Silvesterfeuerwerk Regeln eingehalten werden, um Verletzungen oder Brände zu vermeiden. weiter

Waldweihnacht in den Kleingartenanlagen

Auch in diesem Jahr hatte der Verein der Gartenfreunde Fachsenfeld zur traditionellen Waldweihnacht in der Gartenanlage Himmling eingeladen. Zur Einstimmung spielten die Jugendmusiker vom Musikverein weihnachtliche Lieder, bevor man gemeinsam bei Kerzenlicht ins verschneite Tal wanderte, wo bei der Gartenanlage der Weihnachtsbaum im Kerzenlicht erstrahlte. weiter

Zugunglück

Zwei 16-Jährige sind in Offenau im Kreis Heilbronn am zweiten Weihnachtsfeiertag von einem Zug angefahren und getötet worden. Sie wollten auf einem Mofa einen Bahnübergang überqueren, obwohl die Schranken geschlossen waren. Ein Regionalzug erfaßte beide. Die Jugendlichen wurden an eine Wand geschleudert und waren sofort tot. weiter
  • 295 Leser
LIONSCLUB / Rückblick auf das zweite Halbjahr 2004 - eine Spendenbilanz

Äußerst aktive Wohltäter

Sie haben bei der Restauration der Wallfahrtskapelle in Schwäbisch Gmünd geholfen, sie spendeten für Frauen in Not und Kinder in Tschernobyl oder unterstützten regionale Schulprojekte. Ohne Frage: Auch im zu Ende gehenden Jahr 2004 haben sich die "Lions" aus Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen wieder als äußerst aktive Wohltäter hervor getan. weiter

Regionalsport (7)

LEICHTATHLETIK / A-Jugendliche erreichen 27 Platzierungen in der Bestenliste

Abele bester Deutscher

In der Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes der A-Jugendlichen für 2004 schneiden die Ostalbathleten hervorragend ab. Unter den 50 Besten der jeweiligen Disziplin findet man 27 Mal Athleten aus dem Kreis. weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL / Kreisligen B

An Ostern

Mit einem Streik haben die Kicker am 5. Dezember gegen die Kürzungspläne der Landesregierung protestiert. Nun steht fest, wann die Spieltage in den Kreisligen B III und B IV nachgeholt werden: am Ostersamstag, 26. März. Anpfiff: 15 Uhr. Das in der B IV bereits vorher verlegte Spiel SV Kirchheim gegen Unterschneidheim bleibt auf 24. März (18 Uhr) angesetzt. weiter
STB-TURNGALA / SCHWÄBISCHE POST verlost heute zehn Eintrittskarten für das zweistündige Programm in der Aalener Greuthalle

Die letzten Tickets gibt's umsonst

Ausverkauft ist sie schon lange. Die 1100 Karten waren wieder heiß begehrt. Die Leser dieser Zeitung haben aber noch die Chance, sich zwei Tickets für die STB-Turngala am 3. Januar zu sichern. Insgesamt zehn Eintrittskarten werden heute verlost. weiter
  • 148 Leser
TISCHTENNIS / "13. GEK-Cup" - Bettringerin Sylvie Stockert gewinnt das Doppel

Marte schockt die Favoriten

Überraschung beim "13. GEK-Cup" der SG Bettringen. Michael Marte bezwang zwei Favoriten und gewann den Wettbewerb der Tischtennis-Herren A. Erst um Mitternacht fiel die letzte Entscheidung in der Bettringer Uhlandhalle. weiter
  • 505 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Luftpistole - Bopfingen rutscht auf den fünften Rang ab

SBB: erst 5:0, dann 0:5

Böses Erwachen für den SB Bopfingen: Mit 0:5 unterlag man beim Spitzenreiter Königsbronn, nachdem Bopfingen zuvor mit 5:0 gegen die Schützengesellschaft Aalen II erfolgreich war. Damit rutschte der SBB auf Rang fünf ab. weiter
FUSSBALL / Regionalliga

Trainingslager in der Türkei

Zwei Hallenturniere, mehrere Testspiele und ein Trainingslager in der Türkei: So bereitet sich der Fußball-Regionalligist VfR Aalen auf die Rückrunde vor. weiter
  • 102 Leser
LEICHTATHLETIK

Zundler im Landeskader

Sebastian Zundler von der DJK Ellwangen/SG Virngrund wurde vom Württembergischen Leichtathletikverband (WLV) in den Landeskader berufen. weiter
  • 214 Leser

Überregional (86)

UKRAINE / Juschtschenko geht aus Präsidentenwahl als Sieger hervor

'Heute wurden wir frei'

Unterlegener Janukowitsch will die Wahl anfechten
Aller guten Dinge sind drei: Aus der wiederholten Präsidentenstichwahl in der Ukraine ist der Reformkandidat Viktor Juschtschenko als klarer Sieger hervorgegangen. Beobachter sprechen von weitgehend fairen Wahlen. Das zweifelt Herausforderer Viktor Janukowitsch an. weiter
  • 305 Leser
LBBW / Hans Dietmar Sauer verabschiedet sich in den Ruhestand

'Tief den Hut ziehen'

Hans Dietmar Sauer, der Vorstandsvorsitzende der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), verabschiedet sich zum Jahreswechsel in den Ruhestand. weiter
  • 480 Leser
AKTION

250 000 Euro für RAF-Ausstellung

Knapp 250 000 Euro sind durch Spenden und eine Internet-Kunstauktion für die Anfang des neuen Jahres geplante RAF-Ausstellung in Berlin zusammengekommen. Das teilte die Galerie 'Kunst-Werke' mit, wo die Ausstellung mit dem Titel 'Zur Vorstellung des Terrors: Die RAF' am 29. Januar eröffnet werden soll. Für die zwölf im Internet angebotenen Kunstwerke weiter
  • 349 Leser
MOTORSPORT / 27. Auflage der Dakar-Rallye beginnt dieses Mal in Barcelona

Abenteurer-Duo mit Pritschenlaster

Wüstenhatz über 8956 Kilometer - Immer mehr deutsche Teilnehmer am Start
Der motorsportliche Wahnsinn hat einen Namen: Rallye Dakar. In wenigen Tagen beginnt die berühmt-berüchtigte Wüstenhatz. Eine Herausforderung, die auch hierzulande immer mehr Anhänger findet. Längst spricht man deutsch - Tendenz deutlich steigend. weiter
  • 405 Leser
SCHAUSPIEL / Wenn es ohne einander genauso schlecht geht wie miteinander

Aber jetzt lass mich fort!

Schnitzlers 'Liebelei' - Die zerstrittenen Berliner Theater
Das ruhmreiche Berliner Deutsche Theater wird von der Wut seines zum Abgang genötigten Intendanten Bernd Wilms zu großen Taten beseelt. Überhaupt sind inzwischen alle gegen alle - dazu mag Schnitzlers Abgesang auf die Dauerhaftigkeit von Liebesglück gut passen. weiter
  • 326 Leser
OSTDEUTSCHLAND

Abriss leerer Häuser

Innerhalb der nächsten vier Jahre sollen in Ostdeutschland fast 360 000 leer stehende Wohnungen abgerissen werden. Das kündigte Bundesbauminister Manfred Stolpe (SPD) an. Es gebe dort mehr als eine Million nicht genutzter Wohnungen. Im bis 2009 laufenden Stadtumbauprogramm Ost sind für den Abriss pro Jahr rund 160 Millionen Euro vorgesehen. dpa weiter
  • 371 Leser
SPARZWANG

Auch Kirche muss kündigen

Mitgliederschwund und sinkende Steuern zwingen die katholische Kirche in Deutschland zum verschärften Sparkurs. Betriebsbedingte Kündigungen, für kirchliche Arbeitgeber lange ein Tabu, zeigen, wie ernst die Lage ist. Alle 27 Bistümer müssen ihre Ausgaben noch drastischer drosseln. Im Mittelpunkt der Sparpläne stehen Stellenabbau, Lohneinbußen und ein weiter
  • 343 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Schottland: Glasgow Rangers - Motherwell 4:1, Dunfermline - Livingston 0:0, Aberdeen - Inverness Caledonian 0:0, Kilmarnock - FC Dundee 3:1, Dundee United - Edinburgh 1:4. - Tabellenspitze: 1. Celtic Glasgow 20 Spiele/50 Punkte, 2. Glasgow Rangers 20/49, 3. Edinburgh 20/36, 4. Aberdeen 20/35, 5. Motherwell 20/29. HANDBALL ·Vereins-EM, Frauen weiter
  • 379 Leser
ARZNEIMITTEL

Ausgaben stark gesunken

Die Ausgaben für Arzneimittel sind im Zuge der Gesundheitsreform in diesem Jahr um 10,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken, teilen die Betriebskrankenkassen (BKK) mit. Während 2003 von den Krankenkassen noch 22,8 Milliarden Euro für Medikamente ausgegeben wurden, würden es in diesem Jahr 20,4 Milliarden Euro sein, berichtete der BKK-Bundesverband. weiter
  • 303 Leser
COMPUTER / Blumberger Rathaus bietet Dokumentenservice

Ausweiskopie im weltweiten Netz

Führerschein verloren oder Pass geklaut? Die Einwohner von Blumberg können sich aus einem städtischen 'Dokusafe' im Internet Kopien der Dokumente verschaffen. weiter
  • 403 Leser
Zum Jahreswechsel Fristen beachten

Autoversicherung: Ende der Bedenkzeit

Oft ist es günstiger, einen Kleinschaden selbst zu tragen
Das Jahresende ist auch die hohe Zeit der Versicherungen. Erstens gilt es einige Fristen zu beachten, die insbesondere für Autofahrer von Belang sind. Und zweitens passieren während der Weihnachts- und Silvesterzeit Schäden, die im übrigen Jahresverlauf selten auftreten. weiter
  • 409 Leser
TÜRKEI / Entkrampfung des Verhältnisses zu Israel angestrebt

Außenminister Gül vor schwieriger Mission

Der türkische Außenminister Abdullah Gül wird in der kommenden Woche zu einer Nahost-Mission aufbrechen. Er wird dort mit Vertretern der israelischen Regierung und der Palästinenserführung zusammentreffen. Während die türkische Regierung mit letzterer gute Beziehungen pflegt, ist das Verhältnis zu Israel belastet. Der türkische Ministerpräsident Recep weiter
  • 330 Leser
Schalke 04

Azaouagh kommt

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat Junioren-Nationalspieler Mimoun Azaouagh von Aufsteiger FSV Mainz 05 verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt noch in der Winterpause zu den Königsblauen und wird einen Vertrag über viereinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2009 unterschreiben. Über die Höhe der Ablösesumme wurde nichts bekannt. sid weiter
  • 372 Leser
STANDORT

Bei Forschung zugelegt

Deutschland hat sich nach Einschätzung von Bundesbildungs- und Forschungsministerin Edelgard Bulmahn zu einem international attraktiven Standort für Spitzenwissenschaft und -forschung entwickelt. So kämen immer mehr junge Menschen aus dem Ausland, um in Deutschland zu studieren. Auch auf Stellen in der außeruniversitären Forschung gebe es viele Bewerbungen weiter
  • 243 Leser
mainau-graf

Beisetzung im Familienkreis

Der Schöpfer der Blumeninsel Mainau, Lennart Graf Bernadotte, ist im engsten Familienkreis beerdigt worden. Die Beisetzung des Seniorchefs in der Familiengruft der Schlosskirche der Insel habe in aller Stille an den Weihnachtsfeiertagen stattgefunden, teilte eine Sprecherin gestern mit. Die Familie habe entschieden, sich unter Ausschluss der Öffentlichkeit weiter
  • 327 Leser
STUDIE

Beliebte Naturheilkunde

Fast zwei Drittel der Deutschen setzen einer Studie zufolge bei bestimmten Krankheiten auf Naturheilverfahren. Dabei nutzen die Frauen die Angebote der Naturheilkunde weit intensiver als die Männer, wie das Sebastian-Kneipp-Institut in Bad Wörishofen mitteilte. Außerdem vertrauten Patienten mit höherer Schulbildung stärker auf die Methoden als andere. weiter
  • 276 Leser
FILM / Ausblick auf das Kinojahr 2005

Biografien im Trend

Ein vierter 'Harry Potter' kommt zur Freude von Fans und Branche gegen Ende heraus, das Kinojahr 2005 startet jedoch gleich mit viel versprechenden Filmen. weiter
  • 339 Leser
SPENDEN / In Wien wird 'Hunger auf Kunst und Kultur' gestillt

Caritas gibt Theaterkarten aus

Kulturinteressierte, die sich Eintrittskarten nicht leisten können, haben in der österreichischen Hauptstadt Wien dennoch die Chance auf einen Theater- oder Museumsbesuch. Im Rahmen der Aktion 'Hunger auf Kunst und Kultur' erhalten Bedürftige bei der Caritas und anderen Hilfsorganisationen einen 'Kulturpass'. Mit diesem Pass können sie bei ausgewählten weiter
  • 288 Leser
KUNSTFEHLER / Klinikdirektor räumt Fehler ein

Das falsche Bein amputiert

In Mexiko ist einem 74 Jahre alten Mann das falsche Bein amputiert worden. Alberto Lopez begab sich vergangene Woche in ein Krankenhaus in Tuxtla Gutierrez 600 Kilometer südlich von Mexiko Stadt. Sein linkes Bein musste behandelt werden, weil es infolge einer Zuckererkrankung entzündet war. Als er nach der Operation erwachte, fehlte ihm das rechte Bein. weiter
  • 373 Leser
KATASTROPHE / Mindestens vier Deutsche und Dutzende weitere Europäer unter den Opfern

Das Grauen nach der Flut

Noch sind nicht alle Toten gezählt - Uno warnt vor Seuchen - Hilfe angelaufen
Die Katastrophe in Südasien hat voraussichtlich mindestens 24 000 Menschen das Leben gekostet. Unter den Toten sollen mindestens vier Deutsche sein. Hilfe aus aller Welt ist bereits angelaufen. Abgesehen von möglichen Nachbeben besteht nun große Seuchengefahr. weiter
  • 344 Leser

Das Stichwort: Technisches Hilfswerk

Das Technische Hilfswerk (THW) gehört oft zu den ersten Hilfsorganisationen, die in ein Katastrophengebiet eilen. Nach dem schweren Seebeben und der verheerenden Flutwelle im Süden und Südosten Asiens landeten am frühen Montagmorgen (MEZ) drei THW-Spezialisten für Trinkwasseraufbereitung in Sri Lanka. Sie sollten im Auftrag des Bundesinnenministeriums weiter
  • 313 Leser
STAHLINDUSTRIE

Der Boom geht weiter

Der anhaltende weltweite Stahlboom und eine höhere Nachfrage im Inland werden den deutschen Stahlherstellern 2005 glänzende Geschäfte bescheren. Wie die Wirtschaftsvereinigung Stahl mitteilte, soll die Rohstahlproduktion mit 47 Mio. Tonnen (t) einen Rekordwert erreichen. Derzeit produzierten die Betriebe mit 98 Prozent an der Kapazitätsgrenze, um die weiter
  • 312 Leser
OPEL

Die Ersten gehen freiwillig

Zwei Wochen nach Beginn der Personalgespräche bei Opel sind im Bochumer Werk erste Abfindungsverträge unterschrieben worden. Im Stammwerk in Rüsselsheim wurden dagegen noch keine Verträge abgeschlossen. 'Die ersten Verträge sind erst für Januar vorgesehen', sagte ein Unternehmenssprecher. Bei den Beratungsterminen bis kurz Weihnachten sei der Andrang weiter
  • 417 Leser

Die häufigsten Fragen: Die Steuern sinken

Das Jahr 2005 beschert den Steuerzahlern eine Entlastung. Die letzte Stufe der rot-grünen Steuerreform tritt in Kraft. Auch die Besteuerung der Einkünfte im Alter wird neu geregelt. Renten müssen stärker versteuert werden, dafür kann man die Beiträge besser absetzen. weiter
  • 394 Leser
HOTELBAUSTELLE

Dreiste Diebe

Von einer Hotelbaustelle am türkischen Mittelmeer bei Side haben dreiste Diebe 60 Tonnen Eisen gestohlen. 'Der Bauherr will das Hotel nicht mehr bauen', hatten Anwohner zur Antwort bekommen, welche die Männer beim Aufladen des Baumaterials im Wert von umgerechnet 24 500 Euro beobachteten. Drei Diebe sowie ein Schrotthändler sind festgenommen. dpa weiter
  • 388 Leser
ALLTAG / Immer mehr Obdachlose zieht es in die Flughafen-Terminals

Ein Leben zwischen den Weltreisenden

Auf den New Yorker Flughäfen leben mehrere hundert Obdachlose. Doch anders, als es Hollywood gerne zeigt, führen Wohnsitzlose dort ein hartes Leben. weiter
  • 387 Leser
GESELLSCHAFT / Ehefrau des Modemachers Otto Kern von Fahrzeug überrollt

Ein Unfall mit vielen Fragezeichen

Bei Günzburg aus dem Taxi gesprungen - In Kitzbühel Hals über Kopf davon
Die Ehefrau des Modemachers Otto Kern ist bei einem mysteriösen Unfall auf einer Nebenfahrbahn der A 8 bei Günzburg ums Leben gekommen. Die 32-jährige Dana Kern starb wenige Stunden nach dem Unfall am ersten Weihnachtsfeiertag im Günzburger Krankenhaus. weiter
  • 4188 Leser
STRASSENVERKEHR / Kfz-Steuer wird für 16 Millionen Autofahrer deutlich steigen

Experten rechnen wegen der neuen Lkw-Maut mit kräftigen Staus

Die Einführung der Lkw-Maut sowie Änderungen bei der Kfz-Steuer sind im nächsten Jahr die wichtigsten Neuerungen im Straßenverkehr. Die bereits für August 2003 geplante und dann wegen zahlreicher Pannen verschobene Maut für Lastwagen wird nun definitiv zum 1. Januar kommen. Wegen Verzögerungen beim Einbau der elektronischen Erfassungsgeräte rechnen weiter
  • 309 Leser
UNGLÜCK / Gasunfall in Mehrfamilienhaus im elsässischen Mülhausen

Explosion erschüttert ganzes Wohnviertel

Mindestens 17 Tote und viele Verletzte in den Trümmern - Feuerwehr mit Suchhunden im Einsatz
Eine Gasexplosion in einem fünfgeschossigen Wohnhaus hat im Elsass mindestens 17 Menschen das Leben gekostet. 15 Personen wurden bei dem Unglück verletzt, weitere wurden gestern noch immer vermisst. Feuerwehrleute suchten mit mit Spürhunden. weiter
  • 315 Leser
SAMMLUNG / Ilona Sannemann hat 1300 Puppen zusammengetragen

Findelkind aus dem Briefkasten

Zur Weihnachtszeit begrüßen neben Barbies auch 50 Nussknacker die Besucher
Ilona Sannemann hat mehr Puppen, als sich ein Mädchen je zu Weihnachten wünschen könnte. In 14 Jahren trug die Hausfrau fast 1300 Exemplare zusammen. Fündig wird sie auf Flohmärkten, manchmal stecken ihr Gönner ein lädiertes Einzelstück in den Briefkasten. weiter
  • 388 Leser
SKISPRINGEN / Janne Ahonen Top-Favorit bei der Vierschanzentournee

Finnischer Überflieger auf Hannawalds Spuren

Ein finnischer Überflieger und deutsche Außenseiter: Vor der 53. Vierschanzentournee sind die Voraussetzungen klar. Seriensieger Janne Ahonen ist Top-Favorit auf den Gesamtsieg, die deutschen Skispringer scheinen ohne Chance auf höhere Weihen in der Gesamtwertung. weiter
  • 311 Leser
HANDEL / GfK bleibt zurückhaltend

Freude im Südwesten

Der Handel im Südwesten freut sich über ein gutes Weihnachtsgeschäft und ist zuversichtlicher für 2005. Bundesweit hält sich der Optimismus aber in Grenzen. weiter
  • 366 Leser
IRAK / Selbstmord-Anschlag auf Schiiten-Vertreter

Gemäßigte Sunniten-Partei sagt Wahlteilnahme ab

Fünf Wochen vor den geplanten Wahlen im Irak wird die Teilnahme der sunnitischen Bevölkerung immer fraglicher. Nach Boykottaufrufen radikaler Gruppen und Kleriker hat die gemäßigte, an der Übergangsregierung beteiligte Sunniten-Partei IIP ihre Liste für die Wahl am 30. Januar zurückgezogen. Angesichts der andauernden Gewalt seien die Voraussetzungen weiter
  • 265 Leser
DRITTE WELT / Hilfsorganisationen üben Kritik

Geringe Fortschritte im Kampf gegen die Armut

Die reichen Länder tun zu wenig im Kampf gegen die Armut. Nach Schätzungen von Hilfsorganisationen fehlen bei der Entwicklungshilfe 190 Mrd. EUR pro Jahr. Die UN-Millenniumsziele, wonach die Zahl der Armen, bis 2015 halbiert werden soll, rücken damit in weite Ferne. weiter
  • 337 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 3 621 427,60 Euro, Gewinnklasse 2: 724 285,50 Euro, Gewinnklasse 3: 106 512,50 Euro, Gewinnklasse 4: 4496,50 Euro, Gewinnklasse 5: 221,40 Euro, Gewinnklasse 6: 51,70 Euro, Gewinnklasse 7: 26,90 Euro, Gewinnklasse 8: 11,10 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 5310,30 Euro, Gewinnkasse 2: 79,40 Euro, Gewinnklasse 3: 7,20 Euro, weiter
  • 354 Leser
SOZIALES / Pilotprojekt in Augsburg soll kindliche Opfer betreuen

Große Hände stützen kleine Hände

Wenn Kinder Opfer von Gewalt werden, ist die Hilflosigkeit besonders groß. In Augsburg beginnt nun ein Pilotprojekt, das Hilfsangebote sinnvoll koordinieren soll. weiter
  • 338 Leser
DOLOMITEN

Große Lawinengefahr

In Teilen der österreichischen Alpen herrscht aufgrund der aktuellen Wetterlage große Lawinengefahr. Nach Angaben des Lawinenwarndienstes ist vor allem in den südlichen Osttiroler Dolomiten oberhalb von 2000 Metern mit Selbstauslösungen auch großer Lawinen zu rechnen. Auch in den übrigen Teilen Tirols herrscht derzeit erhebliche Lawinengefahr. dpa weiter
  • 391 Leser
THEATER

Hacks-Uraufführung

In einer Uraufführung zeigt das Theater Erlangen am 13. Januar das Stück 'Tatarenschlacht' von Peter Hacks. 'Es gilt, das Spätwerk eines der meistgespielten Dramatiker der 1960er und 1970er Jahre für die Bühne zu entdecken', teilte das Theater mit. Der 2003 gestorbene Hacks hatte in 'Tatarenschlacht' die politischen Umwälzungen um 1989 verarbeitet. weiter
  • 320 Leser
WETTER / Touristen müssen zu Gummistiefeln greifen

Hochwasser in der Lagunenstadt

Touristen müssen zu Gummistiefeln greifen und durch teilweises knietiefes Wasser waten. Nach tagelangem Regen wird Venedig von außergewöhnlich schwerem Hochwasser heimgesucht. Bei einem Wasserstand von 1,28 Metern über normal bedrohten die Fluten gestern sogar Teile der schmalen Fußgängerstege, auf denen sonst Touristen zu den Sehenswürdigkeiten balancieren. weiter
  • 352 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Nullrunde bei Renten

Höhere Beiträge für Zähne und Krankengeld

Für Kinderlose wird 2005 die Pflegeversicherung teurer. Die Krankenkassen zahlen Festbeträge für Zahnersatz. In der Rentenversicherung entfallen Ausbildungszeiten. weiter
  • 335 Leser
BAHN / Bäume unter Schneelast umgestürzt

ICE-Verbindung blockiert

Wegen umgestürzter Bäume ist es am gestrigen Vormittag in Oberfranken (Bayern) zu Behinderungen auf der Bahnstrecke München-Berlin gekommen. Der Nah- und Fernverkehr war für mehr als eine Stunde zwischen Kronach und Saalfeld unterbrochen, sagte eine Bahnsprecherin. Unter der starken Schneelast seien mehrere Bäume auf die Gleise und in die Oberleitung weiter
  • 370 Leser
FAMILIENHILFE

Immer mehr Anfragen

Immer mehr Kinder in Deutschland sind auf sozialpädagogische Familienhilfe staatlicher Stellen angewiesen. Laut Statistischem Bundesamt wurden damit im vergangenen Jahr insgesamt 41 900 Familien mit 94 400 Kindern und Jugendlichen unterstützt. Das waren 11 Prozent mehr Familien und 8 Prozent mehr unterstützte Kinder als 2002. Sozialpädagogische Familienhilfe weiter
  • 335 Leser
deutsche bank

Immobilien verkauft

Die Deutsche Bank hat sich von weiteren Immobilien in Deutschland getrennt. 109 überwiegend selbst genutzte Gebäude gehen für rund 300 Mio. EUR an den US-Investor Eurocastle Investment, teilte die Bank in Frankfurt mit. Die Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 300 000 Quadratmetern liegen vorwiegend in Innenstadtlagen kleinerer bis mittlerer Städte. weiter
  • 339 Leser
AKTIENMÄRKTE

Jahreshoch nicht gehalten

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern freundlich. Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte zeitweise sogar ein neues Jahreshoch von mehr als 4260 Punkten erzielen, den er im weiteren Verlauf jedoch nicht halten konnte. Allgemein wurde das Geschäft als sehr dünn bezeichnet. Dem neuen Rekordhoch des Euro wurde dagegen von den Aktienhändlern wenig Beachtung weiter
  • 332 Leser
FLUTKATASTROPHE / Aktien von Reisekonzernen, Fluggesellschaften und Versicherern unter Druck

Kaum Folgen für deutsche Unternehmen

Deutsche Reiseunternehmen, Versicherer und Fluggesellschaften erwarten keine größeren wirtschaftlichen Folgen aus der Flutkatastrophe in Südasien. Dennoch gerieten die Aktien dieser Unternehmen gestern unter Druck und verbuchten fast durchgehend Verluste. Das Unglück wird aber keine signifikanten Auswirkungen auf unser Ergebnis haben, sagte eine Tui-Sprecherin. weiter
  • 443 Leser
BERUFSAKADEMIE

Kinder-Uni auch in Heidenheim

Kinder schnuppern Hochschul-Luft - das ist im kommenden Jahr auch unter dem Dach der Berufsakademie Heidenheim möglich. Mit dem Angebot wollen die Stadt und die staatliche Studienakademie bereits Kindern im Alter zwischen acht und 13 Berührungsängste nehmen, die man zumal im späteren Alter vor einer Hochschule schon haben kann. Zudem soll die Kinder-Uni weiter
  • 319 Leser
TÜRKEI

KOMMENTAR: Eine Gratwanderung

GERD HÖHLER, Ankara Die Türkei will eine aktive Rolle im Nahost-Friedensprozess übernehmen. Doch noch hindert sie das belastete Verhältnis zu Israel. Das soll der türkische Außenministers Abdullah Gül bei seiner bevorstehenden Mission klären. Die Türkei und Israel verbindet seit Mitte der 90er Jahre eine enge militärische Zusammenarbeit. Auch die Geheimdienste weiter
  • 308 Leser
FLUT

KOMMENTAR: Hilfe zur Selbsthilfe

DETLEV AHLERS Die Gewalt der Natur lässt sich nicht bremsen. Aber ihre Folgen können durch Vorsicht gemindert werden. Wobei man ständig dazulernt. Wer hätte vor vier Tagen einen Gedanken darauf verschwendet, dass Massen von Mangrovenwäldern rund um den Indischen Ozean abgeholzt worden sind, die früher große Flutwellen haben brechen können? Und noch weiter
  • 337 Leser
STAHL

KOMMENTAR: Umgang mit dem Luxus

SIEGFRIED BAUER An die Zukunft des Stahls glaubte hierzulande vor wenigen Jahren eigentlich niemand mehr. Heute ist Stahl ein Luxusgut, das nicht nur knapp, sondern auch immer teurer wird. Die Bauindustrie und andere klagen schon seit Monaten darüber. In anderen Bereichen, insbesondere in der Schlüsselbranche Auto, wird es im kommenden Jahr zu Engpässen weiter
  • 361 Leser
JUSTIZ / Zwischen Karlsruhe und Straßburg schwelt der Disput um das letzte Wort

Konkurrenzkampf am Richtertisch

Die Karlsruher Verfassungsrichter sind gewohnt, das letzte Wort zu haben. Das macht ihnen aber der Europäische Gerichtshof immer häufiger streitig. weiter
  • 397 Leser

Kostenfreie Stornierung von Reisen möglich

Die meisten Reiseveranstalter haben Flüge ins Krisengebiet bis auf weiteres abgesagt. Wer über den Jahreswechsel in die zum Teil zerstörten Gebiete fliegen wollte, kann aber ohnehin den Vertrag wegen höherer Gewalt kündigen. Eine kostenfreie Stornierung ist gerechtfertigt, wenn die Reise auf Grund von Umständen, die bei der Buchung nicht vorhersehbar weiter
  • 380 Leser

Kulturtipp

Festliche Klangfülle Barocke Trompeten- und Orgelmusik erfreut sich großer Popularität. Umso schöner wird das Konzerterlebnis im Ambiente barocker Kirchen. Der Solotrompeter Claude Rippas (Zürich) und der Ulmer Münsterorganist Kirchenmusikdirektor Friedrich Fröschle gestalten mit Trompetenkonzerten und virtuosen Orgelwerken von Händel, Vivaldi und Bach weiter
  • 251 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Feiertagsbilanz: Zehn Tote Bei einer Vielzahl von Verkehrsunfällen auf den Straßen im Land sind an den Weihnachtstagen zehn Menschen ums Leben gekommen. Wie das Innenministerium in Stuttgart mitteilte, ereigneten sich zwischen Heiligabend und dem zweiten Weihnachtsfeiertag 1385 (2003: 1638) Unfälle, davon wurden bei 197 (251) Unfällen insgesamt 302 weiter
  • 254 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt deutlich Der Rohölpreis ist gestern in New York um mehr als 1,10 Dollar auf 43,08 Dollar pro Barrel (159 Liter) gefallen. Händler begründeten die Entwicklung damit, dass Rohöllagerbestände in den USA deutlich gestiegen sind. Das Erdbeben in Südostasien hat den Angaben zufolge für den Rohölpreis keine Rolle gespielt. Einkommen der Bauern weiter
  • 388 Leser
SELTENHEIT

Lachs in der Seine

Erstmals seit rund 100 Jahren ist in der Seine wieder ein wilder Lachs gefangen worden. Der Fisch aus dem Atlantik ist Umweltforschern auf halbem Wege zwischen Paris und dem Ärmelkanal ins Netz gegangen. Das Forschungsinstitut Inra erklärte, der 62 Zentimeter lange und 1,84 Kilogramm schwere Lachs sei auf seiner ersten Laichtour gewesen. dpa weiter
  • 362 Leser
UKRAINE

LEITARTIKEL: Am Scheideweg

ELISABETH ZOLL Die Menschen in der Ukraine haben nicht nur Geschichte geschrieben, sie haben die politische Landkarte verändert. Das Land am Dnjepr ist nach Westen gerückt. Die wochenlangen friedlichen Proteste Hunderttausender haben dies möglich gemacht - und das Resultat des dritten, nun fairen Präsidentenwahlgangs. Mit Viktor Juschtschenko wird ein weiter
  • 297 Leser

Leute im blick

Judith und Edith Schwitalla Die 17 Jahre alten eineiigen Zwillinge Judith und Edith Schwitalla aus Fulda sind Miss Westdeutschland 2005. Die beiden blonden Gymnasiastinnen setzten sich bei der Wahl in Fulda mit klarem Vorsprung unter den 25 Teilnehmerinnen aus Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland durch, teilte die MGC Miss Germany weiter
  • 399 Leser

Maria Zell im ...

...Schnee. Der Winter ist da am Fuß des Hohenzollern: Die 1759 gebaute Wallfahrtskirche Maria Zell auf der Markung des Hechinger Ortsteils Boll liegt im Schnee. Bis Mittwoch bleibt die Pracht auf jeden Fall erhalten. Am Donnerstag soll es nach den Wettervorhersagen aber wieder wärmer werden. weiter
  • 389 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 20.-24.12.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:46-53 EUR, (51,00 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 52-56 EUR (54,50). Notier. 27.12.04: unverändert. weiter
  • 386 Leser
OUTLAST / Textilbeimischung nimmt Körperwärme auf und gibt sie bei Bedarf wieder ab

Mit gefüllten Blasen gegen 400 Grad Kälte

Polizisten, Sportschützen und Raumfahrer wollen weder Frieren noch Schwitzen
Beim Skifahren kommt es oft zum Temperatur-Jo-Jo: Auf der Piste ist es einem heiß, im Sessellift kalt. Dies muss nicht so sein, glaubt das Textilunternehmen Outlast. Eine Stoff-Beimischung, die auch die Nasa verwendet, soll die Temperaturschwankung ausgleichen. weiter
  • 428 Leser
HANDBALL

Mit Velyky nach Tunesien

Nach zahlreichen Absagen stehen nur noch fünf Silbermedaillengewinner von Athen im vorläufigen 19-köpfigen Aufgebot der deutschen Handball-Nationalmannschaft für die WM vom 23. Januar bis 6. Februar in Tunesien. Und zwar Florian Kehrmann (TBV Lemgo), Christian Zeitz (THW Kiel), Pascal Hens (HSV Hamburg), Thorsten Jansen (HSV Hamburg) und Frank von Behren weiter
  • 329 Leser
UNFALL / Geschlossene Halbschranken und Rotlicht ignoriert

Moped gegen Zug: Zwei Jugendliche umgekommen

Bei der Kollision mit einem Zug sind zwei Jugendliche in der Nacht zum Montag bei Offenau (Kreis Heilbronn) getötet worden. Die 16-Jährigen waren gegen Mitternacht mit einem Moped unterwegs, als sie einen durch Halbschranken und Rotlicht gesicherten Bahnübergang überquerten. Das Kleinkraftrad wurde dabei von einem Regionalexpress erfasst, der die Jugendlichen weiter
  • 233 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Brandstifter war ein Einzeltäter Die Brandstiftung in einer Moschee im hessischen Usingen geht nach den Ermittlungen des hessischen Landeskriminalamts nicht auf einen politisch motivierten Anschlag zurück. Vermutlich habe ein Einzeltäter das Feuer gelegt, aber keinen Brandbeschleuniger verwendet. Das deute auf eine nicht geplante Brandstiftung eines weiter
  • 370 Leser
FERNSEHEN / 'Sternflüstern' heute wieder im ZDF

Nichts für verwöhnte Zeitgenossen

Zwei deutsche Familien zogen für Monate nach Sibirien. Ihre Erlebnisse verarbeitete das ZDF zur vierteiligen Doku-Soap 'Sternflüstern: Jenseits des Polarkreises'. weiter
  • 320 Leser
HOCHSCHULEN / Kritik an Beraterkreis zurückgewiesen

Nur externe Experten

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg weist die Unis in die Schranken. Für seinen neuen Beraterkreis sollen sie trotz ihrer Kritik keinen Vertreter stellen dürfen. weiter
  • 311 Leser
EURO

Nächste Hürde genommen

Der Eurokurs kletterte gestern erstmals über 1,36 und schaffte am späten Nachmittag mit 1,3620 Dollar ein neuerliches Allzeithoch. Den Referenzkurs hatte die Europäische Zentralbank zuvor auf 1,3527 (Freitag: 1,3542) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7393 (0,7384) EUR. Mit dem Überschreiten der Marke von 1,35 Dollar habe der Euro mittlerweile weiter
  • 337 Leser
MÖBELINDUSTRIE

Optimismus kehrt zurück

Die deutsche Möbelindustrie geht nach mehreren Jahren der Flaute optimistisch ins Geschäftsjahr 2005. 'Mit einem Umsatzplus von 1,5 Prozent von Januar bis September gegenüber dem Vorjahreszeitraum und einem Plus von 4,9 Prozent allein im dritten Quartal 2004 ist der Abwärtstrend endgültig gestoppt', sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen weiter
  • 377 Leser
TIPP

Raketenvorrat ist erlaubt

Böller und Raketen dürfen eigentlich nur zu Silvester und Neujahr gezündet werden. Es besteht allerdings auch die - eingeschränkte - Möglichkeit für weitere Raketenstarts. Ein privates Feuerwerk zu besonderen Anlässen ist mit Genehmigung der zuständigen Stadt oder Gemeinde möglich. Darauf hat die R+V-Versicherung in Wiesbaden hingewiesen. Wer sich mit weiter
  • 356 Leser
Ski alpin

Rauffer weit zurück

Neun Tage nach seinem Sensationssieg in Gröden haben Max Rauffers gestiegene Erwartungen einen Dämpfer bekommen: Beim Training für die Abfahrt von Bormio (Mittwoch/12 Uhr) verlor er als 31. mehr als drei Sekunden auf Sieger Fritz Strobl (Österreich). Nachwuchsmann Stephan Keppler (Ebingen) lag als 50. nur zehn Plätze hinter Florian Eckert (40.). sid weiter
  • 315 Leser
HARTZ IV / Die größte Arbeitsmarktreform bringt für die Betroffenen zunächst einmal Nachteile

Schwere Zeiten für Arbeitslose

Jeder Job muss angenommen werden - Freibeträge für Vermögen und Versicherung
Hartz IV - unter diesem Kürzel läuft die wohl größte Reform auf dem Arbeitsmarkt in den vergangenen Jahrzehnten. Vom Prinzip 'fordern und fördern' bekommen Langzeitarbeitslose zunächst die Nachteile zu spüren: Sie erhalten nur noch Geld auf Sozialhilfeniveau. weiter
  • 353 Leser
HOCHSCHULLEHRER

Sex für Prüfungshilfe

Wegen unsittlicher Angebote an zwei Studentinnen ist ein Hochschullehrer in Hannover zu einer Haftstrafe von neun Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Der 61-jährige Akademische Oberrat habe den Studentinnen unerlaubte Hilfe bei Prüfungen angeboten und als Gegenleistung sexuelle Handlungen verlangt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. dpa weiter
  • 406 Leser
UKRAINE

Sieg für Reformer

Freude bei den Anhängern von Viktor Juschtschenko. Nach Auszählung fast aller Stimmen liegt der westlich orientierte Bewerber für das Präsidentenamt in der Ukraine rund zehn Prozentpunkte vor Mitbewerber Viktor Janukowitsch. Während internationale Beobachter von fairen Wahlen sprechen, will das Janukowitsch-Lager klagen. dpa/AP Leitartikel und Seite weiter
  • 370 Leser
MUSIK / Justus Frantz dirigiert Neujahrskonzert in Peking

Staatspräsident schlägt den Gong

Der Dirigent Justus Frantz wird an Silvester in Peking das Neujahrskonzert in der Großen Halle des Volkes leiten. Das von der Regierung ausgerichtete Konzert werde um Mitternacht mit einem Gongschlag des chinesischen Staatspräsidenten Hu Jintao auf den letzten Ton von Bizets 'Farandole' enden, teilte ein Sprecher von Justus Frantz mit. Das erstmals weiter
  • 326 Leser
MAUT / Im Südwesten keine Beeinträchtigung erwartet

Stolpe startet Terminal-Buchung

Drei Tage vor dem offiziellen Beginn der Lkw-Maut will Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) den Startschuss für die manuelle Einbuchung über Terminals geben. Der Minister werde am Berliner Autobahnring A 10 um 10 Uhr an der Raststätte Michendorf Nord Richtung Magdeburg das erste Ticket buchen, teilte ein Sprecher mit.'Das wichtige Signal ist: weiter
  • 478 Leser

Telegramme

Fussball:Zweitligist Dynamo Dresden hat Ex-Bundesliga-Profi Oliver Straube verpflichtet. Der 33-Jährige spielte zuletzt bei Nord-Regionalligist TuS Koblenz.Fussball:Der italienische Erstligist Lazio Rom hat Guiseppe Papadopulo vom Konkurrenten Siena Calcio verpflichtet. Er kassiert bis Saisonende 220 000 Euro.Rad: Das Team Wiesenhof erhält als einziges weiter
  • 282 Leser

THEMA DES TAGES: Was sich 2005 alles ändert

Die Neuerungen für das nächste Jahr zeigen, wo die Politik den größten Reformbedarf sieht: in der Arbeitsmarkt- und der Sozialpolitik. Unser Berliner Korrespondent Dieter Keller beschreibt, was sich für Arbeitslose, Steuerzahler, Rentner und Krankenversicherte alles ändert. weiter
  • 409 Leser

Unser tv-tipp

SWR, 16.45 Uhr: Fernsehkoch Johann Lafer bereist in 'Mit Johann Lafer um die Welt' seine Heimat, die Steiermark. Als Rezepte serviert er Rehrückenfilet im Strudelmantel und Tartar aus Äpfeln mit Bauernschafskäse und frischem Rosmarin. · BR, 19.00 Uhr: Sebastian Marseiler kam 1951 als Sohn von Bergbauern in Südtirol zur Welt. Er übernahm jedoch nicht weiter
  • 270 Leser
HANDBALL / Göppinger Nagel braucht Abstand

Urlaub nach Rücktritt

Nach seinem Rücktritt als Sportlicher Leiter bei Frisch Auf Göppingen schnallt Marc Nagel die Ski an, während sich die Mannschaft auf die morgige Partie vorbereitet. weiter
  • 293 Leser
GYMNASIALLEHRER

Verband fordert mehr Stellen

In den kommenden Jahren müssen aus Sicht des Philologenverbandes an den Gymnasien im Südwesten mehr Lehrer eingestellt werden. Der Landesvorsitzende des Verbandes, Karl-Heinz Wurster, erklärte die Forderung gestern mit den wachsenden Übergangszahlen von den Grundschulen auf die Gymnasien. Im Schuljahr 2004/05 erhöhte sich nach Angaben des Statistischen weiter
  • 298 Leser
FINANZEN

Verluste für CDU und Grüne

Mit einem Minus haben in Stuttgart die Landtagsfraktionen der CDU und der oppositionellen Grünen das Rechnungsjahr 2003/2004 abgeschlossen. Dagegen erwirtschafteten die Fraktionen der SPD-Opposition und der mitregierenden FDP Überschüsse. Das geht aus den vom Landtagspräsidenten Peter Straub (CDU) veröffentlichten Rechnungen der Fraktionen hervor. Die weiter
  • 335 Leser
VERKEHR

Vier Tote bei Autounfällen

Bei vier Unfällen sind gestern vier Menschen getötet und fünf schwer verletzt worden. Eine 50-jährige Autofahrerin starb bei Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg). Ein Mann war mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei prallte er frontal gegen das Fahrzeug der 50-Jährigen. Zwischen Dobel und Bad Herrenalb kam eine weiter
  • 262 Leser
VERKEHR / Am Wochenende ist mit viel Betrieb auf den Autobahnen zu rechnen

Vor dem Ski-Vergnügen erst einmal in den Stau

Das neue Jahr droht am Wochenende auf vielen Autobahnen gleich mit Staus zu beginnen. Wie der ADAC in seiner Stauprognose mitteilte, ist vor allem am Sonntag in Süddeutschland starker Rückreiseverkehr aus den Wintersportgebieten absehbar. In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gehen nämlich die Weihnachtsferien zu Ende. weiter
  • 279 Leser
GESUNDHEIT / Tipps für die kalten Tage - Im Winter braucht der Körper mehr Pflege

Warmes Wasser ist Balsam für Körper und Seele

Wer nicht mit Fieberthermometer und Wärmflasche im Bett liegen möchte, sollte sein Immunsystem für die kommende 'Eiszeit' stärken. Wenn es draußen stürmt und schneit, ist warmes Wasser Balsam für Körper und Seele. Ob Saunabesuch, Wechselduschen oder Dampfbad - der Effekt ist der gleiche: Der Wechsel von warm und kalt härtet ab und erfrischt den Körper. weiter
  • 332 Leser
RAUSCHGIFT / Zahl der Opfer rückgängig

Wieder weniger Drogentote

Ministerin: Noch keine Entwarnung
Im Land sterben immer weniger Menschen durch Drogen. Dennoch will Sozialministerin Gönner nicht von Entwarnung sprechen. Besonders Jugendliche seien gefährdet. weiter
  • 356 Leser

Leserbeiträge (5)

"Kein Wunder, dass Moral fehlt"

Zu Didier Douty, Artikel vom 9. Dezember und diverse Leserbriefe: Herr Douty ist mir persönlich bekannt, und dies als ein sehr vorbildlicher Mitbürger. Seit Jahren kenne ich ihn als äußerst korrekte und liebenswerte Person. Umso mehr schockiert es mich und meine Familie, mit welchen Methoden unser Regierungspräsidium so eine Abschiebung realisiert. weiter
  • 689 Leser

"Stempfle hat viel für uns erreicht"

Zur Bopfinger Ehrenbürgerschaft für Gregor Stempfle: Es ist schön, beruhigend und sicher zugleich, einen Ehrenbürger in seiner Siedlung zu haben. Sein unermüdliches Schaffen für die Stadt Bopfingen war beachtlich und natürlich auch für unsere Siedlung. Gregor Stempfle hat für ein ordentliches Straßenbild beigetragen, sowie die jetzige Gestaltung unserer weiter
  • 584 Leser

Blutiger Spazierweg

Spuren eines "Jagderfolgs": Ein herrlicher Winternachmittag lädt zum Spaziergang ein. Warum nicht in den Goldshöfer Wald auf einen kleinen Wintermarsch? Angekommen, finde ich eine friedliche Winterlandschaft vor. Meine Schritte setze ich in eine Reifenspur, die sich zuvor durch den Schnee ihren Weg gebahnt hatte. Ein Jäger? Der Förster? Egal, ich genieße weiter
  • 543 Leser

Gleich behandeln

Zur Abschiebung der Familie Douty: Bei allen verständlichen Reaktionen, die sich in den bisherigen Leserbriefen ausgedrückt haben, und selbst, wenn man das bevorstehende Weihnachtsfest auch noch ins Spiel bringt, sollte man doch nicht immer gleich das Kind mit dem Bade ausschütten. Es darf keine Rolle spielen, ob diese Leute Arbeit haben oder nicht, weiter
  • 498 Leser

Immer korrekt

Zum "Fall Daschner": Tat und Motiv sind bekannt. Frage: Wo ist bei diesem Täter sowas wie Menschenwürde? Die aber hat - Kind hin, Kind her - der ermittelnde Beamte zu respektieren, koste es was es wolle. Sorge um Menschenleben? Nichts da - Dienst nach Vorschrift. Dann kann einem nicht passieren, andernfalls allerhand. Das merke man sich.Dr. E. G. Kattner, weiter
  • 441 Leser