Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. März 2005

anzeigen

Regional (92)

Die neu verlegten Gasleitungen in Hohenstadt am Marktplatz machen schon wieder Ärger. Klaus Angstenberger kritisierte die schlechte und schlampige Arbeit, auch Bürgermeister Georg Ruf befürchtet Folgeschäden. Ortsbaumeister Albert Seckler verwies auf die vier Jahre Gewährleistung, jetzt sei die Baufirma am Zug. Zumal es auch mit dem Schwarzbelag bei weiter
Im Musiksaal der Härtsfeldschule in Neresheim zeigt am heutigen Dienstag, 19.30 Uhr, Herbert Walker aus Königsbronn Dias unter dem Titel "Oberbayerische Seenwanderung". Die Wanderung über fast 450 Kilometer führt vom Ammersee über Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald und den Starnberger See wieder zurück zum Ausgangsort. Neben den berühmten Kirchen, Klöstern weiter
  • 100 Leser
Am Mittwoch, 30. März, beginnt ein neuer Kurs zu häuslicher Kranken- und Altenpflege in den Räumen der Sozialstation Vinzenz von Paul in Aalen. Der Kurs findet sieben Mal, jeweils mittwochs von 18.30 bis 20.45 Uhr statt. Zusätzlich gibt es ein Vortreffen am Samstag, 23. März von 13.30 bis 17.45 Uhr. Vermittelt werden Kenntnisse für die häusliche Pflege, weiter
  • 101 Leser
Zum Abschluss des 50-jährigen Jubiläums des Schubart-Literaturpreises liest Peter Härtling aus seinem neuen Buch "Leben lernen" am heutigen Dienstag, 20 Uhr im Aalener Rathausfoyer. Gleichzeitig besteht an diesem Tag letztmals die Gelegenheit, die Ausstellung in der Rathausgalerie "Schubart heute - Sichtweisen" von 14 bis 20 Uhr zu besichtigen. Karten weiter
  • 143 Leser
Fruchtiges vom Blech Die Volkshochschule Aalen bietet am Donnerstag, 7. April einen Backkurs an, in dem man Rezepte für einfache schnelle Kuchen kennen lernen kann. Es gibt auch noch freie Plätze unter anderem in den Kursen "Heute kochte der Mann", "Fisch auf den Tisch","Falafel" und "Kulinarische Reise ins Spätmittelalter". Anmeldung und nähere Auskünfte weiter
  • 138 Leser
Der Vorverkauf für die Ritterturniere beim diesjährigen Burgfest auf der Kapfenburg hat begonnen. Die Turniere finden am Freitag, 6. Mai (Nachtturnier) und am Sonntag, 8. Mai statt. Die Eintrittspreise betragen im Vorverkauf: Kinder bis 14 Jahre vier Euro, Jugendliche und Erwachsene sieben Euro und Familien mit mindestens drei Kindern bis 14 Jahre 22 weiter
Heiteres in schwäbischer Mundart präsentiert Bernd Merkle aus Zell am Aichelberg am Donnerstag, den 14. April, 20 Uhr im Schillerhaus Oberkochen unter dem Titel "Ma sodds net glauba". Teils schriftdeutsch, teils schwäbisch beschreibt und reimt Merkle Erlebtes, Überliefertes und Erdachtes über Land und Leute. Veranstalter sind der Schwäbische Albverein weiter
  • 131 Leser
Zu "Das wäre jetzt das falsche Signal" vom 19. März über die geplante Erhöhung der Parkgebühren. Es ist schon erstaunlich, was den Verantwortlichen einer Stadt alles einfällt, um Finanzlöcher im Haushalt zu stopfen. Mit Bedauern musste ich aus der Presse entnehmen, dass auch die Stadt Ellwangen Parkgebühren einführen beziehungsweise drastisch erhöhen weiter
Ei 20-Jähriger hat am Sonntag gegen 2.30 Uhr ein Schrottauto entwendet, das vor der Feuerwehrhalle in der Jurastraße abgestellt war. Anschließend befuhr er die Jurastraße in Richtung Ebnat und kam unmittelbar vor Ortsbeginn - infolge nicht angepasster Geschwindigkeit - ins Schleudern. Das Schrottauto prallte gegen den Bordstein, überschlug sich und weiter
Der lange und schneereiche Winter wirkt sich auch auf das neue Baugebiet Wasserstall/Teich 7 aus: Es kommt bei den Bauarbeiten zu einer Verzögerung von sechs Wochen. Heizkosten Die Energiekosten im Kindergarten sind deutlich nach oben geschnellt, war in der Februar-Sitzung festgestellt worden. Nun ließ die Verwaltung prüfen. Das Ergebnis: Keine "Unregelmäßigkeiten" weiter

"Ach du dickes Ei!"

Die GeWerbegemeinschaft "Feuer und Flamme für Essingen lädt am Ostermontag, 28. März zum Ostermarkt nach Essingen ein. Unter dem Motto "Ach du dickes Ei!" gibt's viel zu sehen und zu erleben. Zu bestaunen gibt's ein Riesenosterei, zum Genießen die traditionelle Frühlings-Bowle und zum Befühlen das Fühlrätsel "Was befindet sich wohl in den Boxen?". Außerdem weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Bruno Balle lobt die "geschlossene Truppe"

"Ein dickes Pfund Sicherheit"

Lob von allen Seiten gab es bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr im "Pflug". Die Wehr habe die Doppelveranstaltung "75 Jahre Feuerwehr und Kreisfeuerwehrtag" mit Bravour gemeistert, meinte Kommandant Erwin Winter. weiter
  • 168 Leser
EINE-WELTLADEN / Das Sortiment soll gestrafft werden

"Eine Denkpause ist nötig"

Aus einem kurzen Rückblick, der Prüfung der Bilanzen und einem längeren Ausblick setzte sich die Mitgliederversammlung des Weltladens in Aalen zusammen. Der Vorstand berichtete vom Jahr 2004, das vor allem vom 25-jährigen Jubiläum geprägt war. weiter
  • 159 Leser
GARTENFREUNDE PFAHLHEIM / Jahreshauptversammlung

"Ersprießliches Jahr"

Von einem "ersprießlichen Gartenjahr" konnte der Vorsitzende der Gartenfreunde Pfahlheim, Wolfgang Seckler, bei der Jahreshauptversammlung im "Grünen Baum" berichten. Noch am Nachmittag war ein Baumschnittkurs mit einem Gartenbaumeister zu Ende gegangen. weiter
  • 161 Leser
TSV HÜTTLINGEN / Generalversammlung: Tibor Borbely stellt Vorwürfe richtig

"Gesegnet mit einer Super-Vorstandschaft"

Den Tilgungsplan eingehalten, den höchsten Mitgliedsstand (1912) seit vier Jahren, die Bescheinigung, ein Vorstands-"Dream-Team" zu haben und Baufreigaben für die neuen Vorhaben: Eigentlich eine komfortable Bilanz für den "Chef" des Vereins. Aber Tibor Borbely machte nach seiner Wiederwahl zum ersten Vorsitzenden dann doch seiner Verärgerung Luft. weiter
  • 202 Leser

1000 Eier schmücken Fachsenfelder Brunnen

Erstmals in ein österliches Gewand gekleidet ist seit Samstagmorgen der Fachsenfelder Brunnen. Die Maibaumglocke der Feuerwehr diente als Gerüst. Rund 1000 bemalte Eier von Schülern, Kindergartenkinder und der katholischen Jugend bestücken das Werk, "schöner als der Aalener Brunnen", sagte Ortsvorsteherin Barbara Fuchs. Pfarrer Hans-Dieter Retzbach weiter
  • 140 Leser

1500 Euro für die Lebenshilfe

An zwei Tagen griffen verschiedene Bands in der Wasseralfinger Metalkneipe "Heavy's" für ein Benefizkonzert zur Stromgitarre. "Metanoia", "Dawn of Dreams", "Mental Amputation", Martin Winkler und die "Heavy's-Houseband" verzichteten auf eine Gage und so kam diesem Wochenende der stolze Betrag von 1500 Euro zusammen. Das Geld ist für die Lebenshilfe, weiter
  • 135 Leser
MUSIKVEREIN DALKINGEN / Jahreshauptversammlung blickte auf das Jubiläumsjahr zurück

2005 ein volles Programm

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Dalkingen wurde auf das arbeitsreiche Jubiläumsjahr 2004 zurückgeblickt. Und arbeitsreich wird es auch im neuen Jahr weitergehen. Daran ließ insbesondere Dirigent Kurt Sturm bei seinem Ausblick auf die kommenden Monate keinen Zweifel. weiter
  • 170 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM / Einkaufsgebiet Heidenheimer Straße

3700 Quadratmeter neue Verkaufsfläche

Erste Details zum Bebauungsplan "Einkaufsgebiet Heidenheimer Straße" wurden gestern im Gemeinderat vorgestellt. Es steht nun fest, dass ein mehrgeteiltes Einkaufszentrum mit insgesamt vier Warenanbietern entstehen wird. weiter
  • 148 Leser
DEUTSCHER ALPENVEREIN / Gründungsmitglieder geehrt

50. Jubiläum steht an

Ein ganz besonderes Jubiläum können die Ellwanger Alpenvereinler in diesem Jahr feiern: Ihre Bezirksgruppe wird 50. Bei der Mitgliederversammlung wurden jetzt die Gründungsmitglieder gewürdigt. weiter
  • 111 Leser
KIRCHENPOLITIK / Diözesanrat stimmt den Grundzügen der neuen Dekanatsstruktur zu

Bischof: Vor Ort gibt es Spielräume

"Für die Umsetzung der Reform vor Ort gibt es Spielräume", sicherte Bischof Dr. Gebhard Fürst zu, als der Diözesanrat sich mit der neuen Struktur der Dekanate beschäftigte. Mit großer Mehrheit haben die Priester und Laien des obersten gewählten Gremiums der Diözese den Grundsätzen einer Neustrukturierung zugestimmt. weiter
STUBAROCKER / Unterhaltsames Konzert in der Elchhalle

Bunte Schwabenmischung

Bei einem unterhaltsamen und musikalisch vielfältigen Konzertabend in der Elchhalle haben die Ellenberger Stubarocker ihre brandneue CD vorgestellt. Der Bogen spannte sich von Gospelsongs über Jazz, Balladen und Schlager bis hin zu Rockstücken von Jimmy Hendrix. weiter
LIMES / Tourismus-Projekt als Vorbild - letzte Verhandlungen zum Weltkulturerbe-Antrag stehen an

Cicerones als Zünglein an der Waage?

Sie bieten mehr als "römische Verkleidung, römisches Essen und angelesenes Wissen", versichert Professor Dr. Dieter Planck, der Chef des Landesdenkmalamtes. Die "Limes Cicerones" - ehrenamtliche Führer mit "Vordiplom in provinziellem Römertum" - könnten sogar ein Zünglein an der Waage sein, wenn die Unesco Mitte Juli entscheidet, ob der landschaftsprägende weiter
  • 125 Leser
SPORTVEREIN WÖRT / Jahreshauptversammlung - nach dem Brand des Sportheims:

Der Blick geht nach vorne

Der 25. Oktober 2004 ist sicher einer der schwärzesten Tage in der Geschichte des SV Wört. Vermutlich durch mutwillige Brandstiftung wurde das Sportheim des Vereins - mit allen Unterlagen, Wimpeln und Pokalen - zu einem Opfer der Flammen. Bei der Jahreshauptversammlung richteten die Sportler ihren Blick aber wieder nach vorne. weiter
  • 205 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Der "Hörgang: Schubart" entpuppt sich als akustische Schnitzeljagd durch die Innenstadt

Der Mann im Ohr weitet den Blick auf Aalen

Orientierungssinn minus 135 Prozent, Schauderfähigkeit 200 Prozent - bei der akustischen Schnitzeljagd "Hörgang: Schubart" des Theaters der Stadt Aalen kommt selbst eine mit diesen Talenten gesegnete Reporterin fast unbeirrt durch die Innenstadt. Spannend und auch ein bisschen unheimlich sind die Spuren, die die Autoren des Hörgangs aufzeigen und einen weiter
  • 168 Leser
BAUMRIESEN / Die Eiche am alten Kino ist gefallen

Der Methusalem steht in Neunheim

Zahlreiche Schaulustige verfolgten gestern früh die Baumfäll-Aktion am "alten Kino". Die circa 200 Jahre alte Eiche musste weg, weil der Wurzelstock stark angegriffen war. weiter
  • 113 Leser
KESSLER & CO / Abtsgmünder Achsenbauer erweitert seine Produktionshallen deutlich

Die Nachfrage aus Asien bringt Schub

Eine gute Nachricht verkündete Bürgermeister Georg Ruf gestern freudestrahlend. Der Achsenbauer Kessler & Co, mit 420 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Ort, verdoppelt seine Produktion am Standort Kocherwiesen mit einer 9600 Quadratmeter großen Halle. weiter
  • 115 Leser
SINGSPIEL / "Erdreich-Himmelreich"-Aufführung der Schönenberger Rhythmika

Die Seelenpein des Bruder Klaus

Auf eine Zeitreise ins 15. Jahrhundert begab sich die Schönenberger Rhythmika mit ihrer Aufführung des Singspiels "Erdreich-Himmelreich" in der Heilig-Geist-Kirche. Die 25 Gruppen-Mitglieder, ergänzt um einige virtuose Gastmusiker, arbeiteten das Leben des Schweizer Nationalheiligen Klaus von der Flüe meisterhaft heraus. weiter
BÜRGERGARDE ELLWANGEN / Jahreshauptversammlung mit Blick auf 2006

Die Vorbereitungen laufen

Die Vorbereitungen auf das Landestreffen der Garden und Wehren am 10. und 11. Juni 2006 beschäftigten jetzt schon die Bürgergarde Ellwangen. Das wurde bei der Hauptversammlung im "Roten Ochsen" deutlich. weiter
  • 115 Leser
GYMNASIEN / Gestern schon ein Ansturm beim ersten Anmeldungstag, doch der G-8-Zug bringt Veränderungen mit sich

Die zweite Sprache bringt mehr Arbeit

Großkampftag gestern in den Sekretariaten, auch heute können sich noch die Schüler fürs Gymnasium anmelden. Vieles ändert sich mit dem G-8-Zug und nächstes Jahr mit der zweiten Sprache in Klasse 6. Manche Eltern sorgen sich, ihr Kind könne überfordert werden. weiter
  • 146 Leser
KONZERT / Feines Duo in der Versöhnungskirche Hüttlingen

Ein Meisterstück

Die Harfenistin Ulrike Neubacher und Natalia Gerakis auf der Querflöte lieferten am Samstag in der überfüllten Hüttlinger Versöhnungskirche mit ihrem Konzert ein Meisterstück besonderer Art ab. Musikhistorische Schwerpunkte hatten die beiden jungen Frauen auf das 19. und 20. Jahrhundert gelegt, eingerahmt von zwei Werken von Vater und Sohn Bach. weiter
  • 120 Leser

Ein Zeitreisepfad

Ein Zeitreisepfad und einen Steinzeit-Erlebnisplatz wird es bald bei der Charlottenhöhle geben. Das Konzept wurde vom Verwaltungsausschuss des Giengener Gemeinderates gut geheißen. Oberbürgermeister Clemens Stahl freute sich: "Das wird eine einmalige Geschichte". Mit der Umsetzung soll nächstes Jahr im Frühling begonnen werden. weiter
  • 298 Leser
BUCHENBERGSCHULE / Neuntklässler schaffen ein neues Internetcafé

Eine stolze Leistung

Durch die Einrichtung der Ganztagshauptschule kann die Buchenbergschule für ihre Schüler und Schülerinnen wöchentlich Projekte anbieten, die auch für die Berufswahl der Schüler von Bedeutung sein können. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei dem Projekt Internetcafé mit Bücherei zu. weiter
  • 175 Leser
BÜRGERSAAL RÖTTINGEN / Erste Kulturveranstaltung am 8. April

Entrümpelte "Zähmung"

Die erste Kulturveranstaltung im neuen Bürgersaal Röttingen zeigt keinen geringeren, als den altbekannten Meister Shakespeare. Das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater Dinkelsbühl führt am 8. April "Der Widerspenstigen Zähmung" auf. weiter
  • 150 Leser
SENIORENRAT / Vortrag

Erste Hilfe für Senioren

Der Ellwanger Seniorenrat hat kürzlich in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst zu einer Vortragsveranstaltung ins "Treff in St. Anna"" (TISA) eingeladen. Eine ganze Reihe von Senioren und Seniorinnen folgte dieser Einladung. weiter
  • 130 Leser
STÄDTISCHES ORCHESTER / Josef May jetzt Ehrenmitglied

Erster und Einziger

Josef May ist in der blasmusikalischen Szene der Stadt Aalen ein feste Größe. Im Städtischen Orchester erfüllt er als Integrator zwischen Jung und Alt eine wichtige Funktion. Mit diesen Worten würdigte OB Ulrich Pfeifle Josef May, der seine 50 jährige aktive Mitgliedschaft im Städtischen Orchester feiert. weiter
  • 154 Leser

Es geht aufwärts bei den Hausfrauen

Vorsitzende Ingrid Janas des Deutsche Hausfrauenbundes Ortsverband Aalen registrierte bei der Hauptversammlung eine positive Entwicklung der Mitgliederzahlen. Ebenfalls eine Aufwertung habe im vergangenen Jahr die monatlich erscheinende Verbandszeitung erfahren. Janas ließ die Veranstaltungen des vergangenen Vereinsjahres Revue passieren und hob besondere weiter

Fehler im GOA-Kalender

Im gelben GOA-Übergangskalender (Termine von Januar bis März 2005) von Ellwangen und den dazugehörigen Teilorten hat sich ein Fehler eingeschlichen. Die feiertagsbedingte Verschiebung für die Abfuhr der Biobeutel muss richtig heißen: Bioabfall: Abfuhr am Mittwoch, 30. März. Der veröffentlichte Termin 23. März ist falsch. weiter
  • 337 Leser
SPORTFREUNDE DORFMERKINGEN / Jahreshauptversammlung

Finanzierung größte Aufgabe

Bei der Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Dorfmerkingen war das Sportheim Talblick nicht, wie in den vergangenen Jahren üblich, voll besetzt. Dies lag aber vor allem daran, dass bei den Sportfreunden keine spektakulären Berichte oder Wahlen erwartet wurden. weiter
  • 100 Leser
GUTEN MORGEN

Fluch des Ruhms

Endlich hat es Aalen mal wieder in die überregionalen Medien gebracht. Nicht nur mit dem Schubart-Literaturpreis, sondern auch mit der Hochbrücke. Der Popsender SWR 3 hat virtuell sogar den Bundeskanzler in die Kocherstadt reisen lassen. "Wo ist denn das Tor zur Ostalb", hat der in Person des Stimmenimitators Andreas Müller gefragt. Welch Zufall, dass weiter
OBST- UND GARTENBAU / Reges Vereinsjahr

Freude an der Natur

"Die Mitgliederzahl ist konstant und wir können von einem engen Zusammenhalt im Verein sprechen", meinte der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen, Helmut Reiger, bei der Hauptversammlung. weiter
  • 112 Leser

Frühlingskonzert des Liederkranz

Der Liederkranz Lauterburg veranstaltet ein Frühlingskonzert am Samstag, 9. April, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. Musizierende Hauptakteure sind Siegfried Liebl (Klavier), das Manfred-Schiegl-Quartett, Gisela Spranz (Sopran) und Thomas Schmidle (Tenor) sowie der Frauenchor, Männerchor und der Gemischte Chor des Liederkanz Unterrombach unter Leitung weiter
  • 106 Leser
JUGEND MUSIZIERT / Erfolgreich Ostalb-Künstler

Fünf erste Preise erspielt

Durchaus erfolgreich waren die jugendlichen Musikerinnen und Musiker der Region beim Landeswettbewerb Jugend musiziert in Schwäbisch Hall. Zwei Solisten und zwei Quartette bekamen sogar eine Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. weiter
  • 139 Leser

Gemeinderat Rainau

Am kommenden Mittwoch, 23. März, trifft sich der Gemeinderat um 18 Uhr im Sitzungsaal des Rathauses in Schwabsberg zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung steht neben der Bekanntgabe von Beschlüssen aus öffentlicher und nichtöffentlicher Sitzung auch der Abschluss eines Dienstleistungsvertrages mit der EnbW/ODR bezüglich der Straßenbeleuchtung. weiter
DJK STÖDTLEN / Neue Vorstandsmitglieder

Generationswechsel

Die Wahlen waren das zentrale Thema bei der Jahreshauptversammlung des Sportvereins DJK Stödtlen in der Turnhalle. Die Vorstandschaft ist bemüht, einen Generationenwechsel einzuleiten und signalisierte bereits im Vorfeld, nur noch ein Jahr im Amt zu bleiben. weiter
  • 149 Leser
IHK / Am 12. April 2005:

Generationswechsel im Betrieb

Am 12. April 2005 veranstaltet die IHK Ostwürttemberg in Heidenheim von 13 bis 17 Uhr mit dem Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft (RKW) einen Sprechtag zum Thema "Generationswechsel im Betrieb". weiter
  • 280 Leser

Grachmusikoff

Nach dem umjubelten Januar-Auftritt im Aalener "Rock It" ist es den Veranstaltern gelungen die kultigen Mundart-Rocker von Grachmusikoff für ein exklusives Gastspiel am 1. April in der Abtsgmünder Zehntscheuer zu verpflichten. Seit weit über zwanzig Jahren ist die "beste schwäbische Rockband der Welt" auf Tour, ein Großteil der Besetzung war auch bei weiter
  • 151 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG ZIEGENZUCHTVEREIN AALEN/UMGEBUNG

Große Gewinner

Der Ziegenzuchtverein Aalen und Umgebung ist weiterhin auf Erfolgskurs. Die Zahl der Mitglieder und gehaltenen Ziegen hat sich weiter erhöht. weiter
DEUTSCHER ALPENVEREIN / Bezirksgruppe feiert 75-Jähriges

Großes Edelweißfest

Positive Nachrichten bei der Hauptversammlung der Bezirksgruppe Aalen des Deutschen Alpenvereins im "Roten Ochsen" waren die weiter angestiegene Mitgliederzahl und das große Engagement der Gruppen. Und: Die Bezirksgruppe feiert in diesem Jahr das 75-jährige Bestehen. weiter
  • 105 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN

Gutachter vorgeschlagen

Einstimmig folgte der Gemeinderat Bopfingen dem Vorschlag der Verwaltung zur Neubestellung der Mitglieder des Gutachterausschusses der Verwaltungsgemeinschaft. Die Amtszeit der bisherigen Gutachter endet am 20. Juni. weiter

Heime in der Krise

In einer Strukturkrise sehen sich die Evangelischen Jugendheime. Immer weniger Jugendliche werden in stationäre Obhut gegeben. Weil die öffentliche Hand spart und teure Heimunterbringungen vermeidet, müssen die evangelischen Jugendheime andere Felder suchen, auf denen sie ihre Kompetenz beweisen können. weiter
  • 439 Leser
JUGEND- UND KULTURZENTRUM / Ferienprogramm 2005

Helfer gesucht!

Kaum kommt der letzte Schnee zum Schmelzen, da machen sich die Mitarbeiter des Jugend- und Kulturzentrums Ellwangen wieder auf die Suche nach motivierten Menschen und Institutionen, die mithelfen. Und zwar bei der Gestaltung des Ellwanger Ferienprogramms 2005. weiter

Heute Diskussion zur Aalener Verkehrspolitik

Verkehrspolitik in Aalen ist aktueller denn je. Nicht nur die Hochbrücke liegt vielen Bürgerinnen und Bürgern quer im Magen, meint der SPD-Ortsverein Aalen. Deshalb lädt er ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Baubürgermeister Manfred Steinbach im Ratskeller Aalen heute Abend, 22. März, ab 19.30 Uhr. Der Ortsvereinsvorsitzende weiter
  • 133 Leser
STADTVERWALTUNG / Spenden für Waisenkinder in Sri Lanka

Hilfe in der Not

Mit 7500 Euro aus dem städtischen Haushalt wird die Stadt Ellwangen das Hilfsprojekt des Ostalbkreises unterstützen. Das haben die Fraktionen des Ellwanger Gemeinderats vor kurzem einstimmig beschlossen. weiter
  • 167 Leser
MUSIKWINTER GSCHWEND / Minguet-Quartett und zwei junge Solistinnen beenden die Klassikreihe

Hinreißende "Kreutzersonate"

Immer wieder gelingt es den Organisatoren des Musikwinters hochkarätige Musiker nach Gschwend zu holen. Dabei hat es sich der "Musikwinter" zur Aufgabe gemacht, gerade auch jüngeren, aufstrebenden Künstler ein Forum zu bieten. So auch am Samstagabend zum letzten Klassikkonzert dieser Saison, das vom "Minguet Quartett" sowie Elisabeth Kufferath (Violine) weiter
  • 124 Leser
ALBVEREIN / Wenige Idealisten halten Ortsgruppe am Leben

Hoffnung auf Jugend

"Was wäre, wenn es keinen Albverein mit ehrenamtlichen Mitarbeitern gäbe?", fragte Vorsitzender Rolf Bühl bei der Hauptversammlung im "Bären". Noch ist es nicht so weit beim Ortsverein Lauchheim, dank einiger Idealisten. weiter
  • 100 Leser

IHK: Beratung durch Finanzexperten am 5. April 2005

Am 5. April 2005 informieren bei der IHK in Heidenheim Experten der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg über Finanzierungsfragen und Förderprogramme rund um Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung. weiter
  • 141 Leser
VDK WASSERALFINGEN / Hammer löst Schurr als Vorsitzender ab

Immer mehr Hilferufe

Karl Schurr war zwei Jahre lang an der Spitze des 250 Mitglieder starken Wasseralfinger VdK-Ortsverbands und zwei Jahre lang stellvertretender Vorsitzender. Aus familiären Gründen trat er zur Neuwahl des Vorstandes nicht mehr an. Diesen prägen jetzt einige neue Gesichter und auch eine Frauenvertreterin wurde gewählt. weiter
  • 134 Leser
QLTOURRAUM ÜBELMESSER / Erste Hürde geschafft

Interesse an Kultur

Auf ein erfolgreiches erstes Vereinsjahr blickte die Mitgliederversammlung Qltourraum Übelmesser zurück. Insgesamt fanden 23 Veranstaltungen statt, davon viele musikalischer Art. Aber auch, zum Beispiel, ein Infoseminar zum Thema Pressearbeit. weiter
VOLKSMUSIK / Der "Fröhliche Alltag" in der Stadthalle - (fast) reine Geschmackssache

Je lauer der Alltag, desto dünner die Luft

"Ich leide unter Blähungen." Rumms, drückt die Nebelmaschine eine Schwade in Richtung "Frau Wäbers" Hintern. Das kann man lustig finden oder nicht. Geschmackssache. "Feldberger", das Gespann "Sigrid & Marina", "Grashüpfer", Walter Scholz, "Frau Wäber" und der moderierende Heinz Siebeneicher luden zum "Fröhlichen Alltag" in die Aalener Stadthalle. weiter
  • 177 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Prof. Mühlbauer sprach bei der Jahresversammlung der landwirtschaftlichen Fachschulabsolventen

Jeder Landwirt hat seine Chance

"Bläst der rauhe Wind der Veränderung, bauen die einen Windschutzanlagen, die anderen Windräder!". Mit diesem chinesischen Sprichwort hat Professor Franz Mühlbauer von der Fachhochschule Weihenstephan seine Zuhörer in seinem Vortrag über Zukunftschancen der Landwirtschaft ermutigt. weiter
  • 163 Leser
ARBEITSAGENTUR / Umzug ins Schwesternwohnheim

Kistenweise Akten

Wenn Teile der Arbeitsagentur und des Landratsamtes zusammen in ein Gebäude umziehen, läuft nicht alles reibungslos. Diese Erfahrung machten gestern auch 44 Mitarbeiter, die ab heute in der ehemaligen Schwesternschule in der Hopfenstraße die "Arbeitsgemeinschaft zur Beschäftigungsförderung im Ostalbkreis" bilden. weiter
  • 110 Leser
TSV TROCHTELFINGEN / Jahreshauptversammlung

Knaus gibt Vorsitz ab

Die Mitglieder des TSV Trochtelfingen haben sich zur Jahreshauptversammlung im TSV-Vereinsheim getroffen. Zuvor wurde bereits die Jahreshauptversammlung des inzwischen fünf Jahre alten TSV-Fördervereins durchgeführt. weiter
  • 107 Leser
MUSEEN / Weit über 20 000 Besucher in den Stuttgarter Kultureinrichtungen - Fortsetzung schon sicher

Lange Schlangen in der langen Nacht

Lange Warteschlangen bildeten sich bei der Stuttgarter Langen Nacht der Museen in der Nacht zum Sonntag. Vor allem das neue Kunstmuseum auf dem Schlossplatz sowie die erstmals für die Lange Nacht zugänglich gemachte Jüdische Synagoge wurden von dem Besucheransturm regelrecht überwältigt. weiter
  • 127 Leser

Leos verkauften Teddies für "Kinder-Tröster"

Verkaufte am Samstag wieder Teddybären auf dem Aalener Wochenmarkt: Der Leo-Club Ostalblöwen mit v.l. Max Kiesel, Bettina Rathgeber und Präsidentin Nicole Geiger. Traditionell fließt der Erlös dem Freundeskreis Teddybär zu, der damit Notarztwagen, Arztpraxen, Polizeistationen oder Rettungshubschrauber mit großen Teddies als erstes "Trostpflaster" für weiter
  • 134 Leser

Lorbeeren und Silber

Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen wurde Frank Deinhart zum Brandmeister befördert. Stellvertretender Kreisbrandmeister Kai-Uwe Niedziella überreichte Armin Schaffitzel für 25 Jahre Feuerwehrzugehörigkeit das Ehrenzeichen in Silber. Auf eigenen Wunsch schied Schaffitzel aus der aktiven Wehr aus. Als "Ausstand" spendierte weiter
  • 188 Leser
MUSIKVEREIN UNTERKOCHEN / Jahreskonzert

Mitreißend und zart

Bezaubernde Melodien, gekonnt vorgetragen mit hörbarer Freude am Musizieren: Ein voller Erfolg war das Jahreskonzert des Musikvereins Unterkochen am Sonntag in der Marienwallfahrtskirche Unterkochen. Die zahlreich erschienenen Konzertbesucher dankten nach Abschluss der Musikvorträge mit Ovationen. weiter
LIEDERKRANZ NERESHEIM / Jahreshauptversammlung

Motivierter Chor

Gedämpft war die Stimmung bei der Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Neresheim, verursacht durch den plötzlichen Tod des aktiven Sängers Albert Tucher. Ihm und den Verstorbenen, Karl Hoffmann, Otto Jäger, Kurt Durner und Paul Ziegelmüller, wurde von der Versammlung ein ehrendes Gedenken gewidmet. weiter
  • 167 Leser

Naturfreunden fehlt Nachwuchs

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Unterkochen des Vereins "Die Naturfreunde" wurde Wolfgang Winkler als Vorsitzender bestätigt, zum Beisitzenden wurde Heinz Brodbeck gewählt. Winkler berichtete von den Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr, unter anderem von der Einweihung der Solaranlage im Naturfreundehaus. Winkler dankte allen Helfern weiter

Neue Motivation im Tauchclub

Bei seiner ersten Hauptversammlung rief der neue Vorsitzende des Tauchclub Aalen, Ernst Hegele, zunächst zu einer Schweigeminute für Jürgen Pietschmann auf. Er war unter großer Anteilnahme der Vereinsmitglieder am Nachmittag bestattet worden. Rückblickend zeigte sich Hegele sehr zufrieden mit der Motivation der Mitglieder im vergangenen Vereinsjahr. weiter
  • 108 Leser
ANGELSPORTVEREIN RAINAU / Jahreshauptversammlung

Neuer Vorstand

Bei der gut besuchten Generalversammlung des Angelsportvereins Rainau wurde ein neuer Vorstand gewählt. Hermann Pollak jun. tritt die Nachfolge von Robert Wezstein an. weiter
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Bezirksbienenzüchterverein

Neuer Vorstand

Zu seiner Jahreshauptversammlung hat sich der Bezirksbienenzüchterverein in Neresheim getroffen. Im Amt des Vorsitzenden löste Manfred Kornmann Georg Strobl ab, der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten ist. weiter

Ostern ins Wellenbad

Das Bad ist über Ostern wie folgt geöffnet: 23. März, 9 bis 21 Uhr (kein Frauenschwimmen), 24. März, 9 bis 21 Uhr, Karfreitag 9 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 21 Uhr, Ostersonntag, geschlossen, Ostermontag, 9 bis 18 Uhr, 29. März, 13 bis 21 Uhr, 30. März, 9 bis 21 Uhr (kein Frauenschwimmen), 31. März bis 3. April, 9 bis 21 Uhr. weiter
  • 301 Leser

Passionsandachten

Zu Passionsandachten in der Stadtkirche lädt die Ev. Kirchengemeinde Ellwangen in der Karwoche ein. Sie beginnen jeweils um 19 Uhr und folgen einer während der Woche gleich bleibenden Liturgie. Im Mittelpunkt steht der Kreuzweg aus der Holbacher Kapelle, den Peter Betzler zum 100. Jubiläum der Kapelle geschaffen hat. In sieben Stationen stellen die weiter
  • 138 Leser
VERKEHRSLANDEPLATZ ELCHINGEN / Luftsportring informierte Mitglieder - Machbarkeitsstudie wird am 5. April im Kreistag vorgelegt

Pläne liegen bereit - Finanzierung ist offen

Noch ist der Ausbaus des Verkehrslandeplatzes in Elchingen nicht spruchreif. Seinen Mitgliedern stellte der Luftsportring (LSR) Aalen, der den Platz betreibt, jetzt aber drei Ausbauvarianten der vom Landratsamt initiierten Machbarkeitsstudie vor. Klar scheint, dass der Luftsportring nicht treibende Kraft eines Ausbaus sein kann. weiter
  • 158 Leser

Rabenhof: Auf der Werkstätten-Messe

Der Rabenhof Ellwangen hat sich mit seiner Produktpalette bei der Werkstätten-Messe 2005 in Offenbach/Main präsentiert. Schwerpunkt war dabei die Vorstellung einer neuen Produktlinie aus dem Bereich Geschenkartikel und Wohnaccessoires. Die Ellwanger Werkstatt hat neben seiner Spielzeuglinie nun beispielsweise auch Dekofiguren, Kerzenhalter und Holzrahmen weiter
ABENDREALSCHULE / Immer mehr Anmeldungen

Reiz der Weiterbildung

Mit dem zweiten Bildungsweg seine beruflichen Chancen zu verbessern, reizt immer mehr junge Menschen. Rund 50 Interessenten haben sich für den nächsten Kurs der Abendrealschule Aalen/Ellwangen angemeldet. Zur Zeit besuchen 26 Schüler aus den Kreisen Ostalb und Heidenheim neben ihrer Berufstätigkeit den Unterricht. weiter
SONNENBERGSCHULE / Kerstin Gangl neue Vorsitzende

Runder Tisch geplant

Die langjährige Vorsitzende des Freundeskreises der Sonnenbergschule Helga Hausch wurde bei der 15. Mitgliederversammlung im "Pflug" verabschiedet. Nachfolgerin ist Kerstin Gangl. weiter
  • 134 Leser
SCHUBART / Preiswürdige Lesung mit merk-würdigen Preisträgertexten am Theater der Stadt Aalen

Scharfsinnig, scharfzüngig, scharfsingig

Scharfsinnig, scharfzüngig, scharfsingig - die Lesung Samstagabend im Studio des Aalener Theaters verlangte geschärfte Sinne für das, was da sprachlich auf Messers Schneide balanciert wurde. Natürlich im Geiste Schubarts, dessen Museum sich eine Tür weiter öffnet. Der genius loci durchwehte also deutlich spürbar die Texte von 14 Autorinnen und Autoren. weiter
  • 138 Leser
SCHUBARTPREIS-JURY

Schubart für Martin Blümcke

In Gegenwart zahlreicher Schubart-Preisträger und der versammelten politischen Prominenz hat OB Ulrich Pfeifle am Sonntag vier Tage vor des Dichters Geburtstag bei der Verleihung des Schubart-Literaturpreises betont, dass dessen Stiftung "im von ganz anderen Sorgen geplagten Nachkriegs-Aalen" ein mutiger kulturpolitischer Schritt gewesen sei, "an dem weiter
  • 157 Leser

Spitzenquartett

SCHAUFENSTER
Die Berliner Philharmoniker kommen nach Gmünd - allerdings nur in kleiner Besetzung: Am Donnerstag, 14. April, gastiert das "Philharmonia Quartett Berlin" um 20 Uhr mit Werken von Beethoven, Schumann und Schostakowitsch im Congress-Centrum "Stadtgarten". Dies ist der krönende Schlusspunkt der aktuellen Konzertreihe des Kulturbüros. Ursprünglich war weiter
  • 128 Leser
PEUTINGER-GYMNASIUM / Jugend trainiert für Olympia

Sportliche Erfolge trotz Hallennot

Nach einigen Jahren der sportlichen Flaute mausert sich das Peutinger-Gymnasium wieder zu einer kleinen sportlichen Hochburg. Nach großen Erfolgen der Leichtathleten im vergangenen Jahr, konnten sich nun auch die Volleyballer und Basketballer bis ins Oberschulamtsfinale vorkämpfen. weiter
  • 119 Leser

Stadt widerspricht sich selbst

Zur Stellungnahme der Stadt zum Artikel "Eine Klinik-Erweiterung wäre höher" vom 19. März: Mit der Genehmigung des Bebauungsplan Steinbeisstraße war für mich die Angelegenheit - wenn auch nicht zufrieden stellend - erledigt. Die Schwäpo veröffentlichte am 19. März eine Stellungnahme der Stadt Aalen, die nicht unwidersprochen bleiben kann. In dieser weiter
  • 147 Leser
MARIENHÖHE / 21 Schüler von Kopernikusgymnasium und Braunenbergschule arbeiteten ehrenamtlich im Altenheim mit

Statt Mittagsschule Senioren betreuen

21 Schüler des Kopernikusgymnasiums und der Braunenbergschule arbeiteten einmal wöchentlich am Nachmittag ehrenamtlich im Altenheim Marienhöhe mit. Jetzt bekamen sie zum Abschluss für ihren Einsatz Urkunden überreicht. Spaß habe es gemacht und im Zeugnis mache sich diese Leistung auch gut, finden sie. weiter
  • 149 Leser
SPIEL- UND THEATERWERKSTATT / Hauptversammlung bei den Theateramateuren

Theater ohne Grenzen bei Ostalbspieltagen

Bei der Hauptversammlung der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) e.V. stellte sich die neue Leiterin Dinah Politiki den passiven Vereinsmitgliedern vor. Die Versammlung bestätigte bei den Wahlen den kompletten Vorstand. weiter
  • 206 Leser
STADTENTWICKLUNG / Gutachten in Auftrag gegeben

Thema Einzelhandel

Der Ellwanger Gemeinderat hat vor kurzem die Erarbeitung eines Einzelhandelsgutachtens als Baustein für die weitere Stadtentwicklung beschlossen. Jetzt wurde das Büro Dr. Acocella, Stadt- und Regionalentwicklung, aus Lörrach mit dem Gutachten beauftragt. weiter
  • 135 Leser
KINDER- UND JUGENDDORF ST. JOSEF / Josefsfest

Vertrauen und Musik

Gemeinsam mit der Gemeinde feierte das Kinder- und Jugenddorf St. Josef in Unterriffingen das Josefsfest. Das Thema der diesjährigen Feierlichkeiten war Vertrauen, da St. Josef der Pate zahlreicher Kinderheime ist, wie Einrichtungsleiter Erich Staudenmaier berichtete. weiter
  • 166 Leser
TG HOFEN / Jahreshauptversammlung

Viele offene Posten

"Die Abteilungen sind personell optimal besetzt, alleine beim Hauptverein krankt es, was das Füllen der offenen Posten angeht." Eduard Newerkla, Vorsitzender der TG Hofen brachte es bei der Jahreshauptversammlung auf den Punkt. Dass sich die Führungsriege der TG Hofen personell nicht verstärken konnte, bestätigten die Wahlen. weiter

Wallfahrt

Die Comboni-Missionare veranstalten eine viertägige Wallfahrt nach Südtirol. Abfahrt ist am Sonntag, 29. Mai um 10 Uhr im Josefstal, über Neumarkt nach Brixen. Am zweiten Tag geht's dann nach Sand in Taufers zum Franziskusweg und am 31. Mai nach Meran-Passeiertal zur Andreas-Hofer-Gedenkstätte. Die Rückfahrt erfolgt über München zum Grab von Pater Ruppert weiter
  • 122 Leser
PALMSONNTAG

Weihe und Prozession

Mit der Weihe von vielen großen und kleinen Palmen vor der Silvesterkapelle von Pfarrer Windisch wurde in der Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen die Heilige Woche eröffnet. weiter

Wörter Narren spenden für Flutopfer

1050 Euro hat der Erlös aus dem Wörter Faschingsumzug und der Versteigerung des Wörter Narrenbaums erbracht. Der Betrag soll den Opfern der Flutkatastrophe in Südostasien zugute kommen. Die beiden Schecks in Höhe von 600 und 450 Euro konnte jetzt Rotachnarren-Vorsitzender Harald Salzer (2. von rechts) und Muggabatscher Präsident Thomas Krampulz (rechts) weiter
  • 153 Leser

Regionalsport (16)

"Teamfähigkeit steht auf dem Prüfstand"

Wenn der VfR Aalen heute Abend in Siegen nach einer langen, wetterbedingten Warteschleife endlich die Rückrunde der Fußball-Regionalliga fortsetzt, dann hoffen die Fans darauf, dass die Stürmer endlich besser treffen als das im bisherigen Saisonverlauf der Fall war. weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / Ü 30 - Bezirkshallenmeisterschaften - Gerstetten holt den Titel

"Werbung für den AH-Fußball"

In der Straßdorfer Römersporthalle wurde der VfL Gerstetten in einem hochklassigen Turnier Fußball-Bezirkshallenmeister vor der Viktoria Wasseralfingen. weiter
LEICHTATHLETIK / 9. Sri Chinmoy Sechs-Stunden-Lauf

72,99 Kilometer in 6 Stunden

Einer besonderen Herausforderung stellten sich die Ellwanger Läufer Andreas Hauber und Siegmund Bocian beim Sechs-Stundenlauf in Nürnberg. weiter
  • 153 Leser
VOLLEYBALL / Regionalliga - DJK Aalen unterliegt FT Freiburg mit 0:3

Bitterer Abschied

Im letzten Saisonspiel der Regionalliga mussten sich die Volleyballer der DJK Aalen beim FT Freiburg mit 0:3 geschlagen geben. Obwohl es für die Ostalbvolleyballer sportlich um nichts mehr ging, waren sie motiviert, Revanche für das Hinspiel zu nehmen. weiter
SKI ALPIN / Ärzte-Skiweltmeisterschaft - Wasseralfinger Ärztin triumphiert

Deutscher Doppelsieg

Dr. Stephanie Schölzel hat mit dem Kombinationssieg bei den Weltmeisterschaften der Ärzte und Pharmazeuten im italienischen Canazei einen großen Titel gewonnen und konnte damit einen der schönsten Erfolge ihrer Skikarriere feiern. weiter
  • 154 Leser
LEICHTATHLETIK / Württembergische Meisterschaften

DJK-Team Vierter

Bei den Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Flein verfehlte die Mannschaft der DJK Ellwangen/SG Virngrund nur knapp Platz drei. Auch in ihren Altersklassen ließen die Ellwanger aufhorchen. weiter
LEICHTATHLETIK

Elf Aalener Erfolge

Viel Grund zum Jubeln gab es für die Aalener Mittelstreckenläufer am Sonntag auf dem Haigern in Flein. Elf Siege waren die Ausbeute. weiter
  • 152 Leser
KONGRESS / "Kinder in Bewegung - BewegGründe für Kinder" - Folge 2: Bewegungserziehung in der Grundschule - Eine Bestandsaufnahme

Engagement wiegt schwerer als Bildungsplan

Was bringen die neuen Bildungspläne? Und kann das Bewegungsangebot in Schulen für die Bedürfnisse der Kinder überhaupt ausreichend sein? Nachdem in Folge 1 die Bewegungserziehung in den Kindergärten unter die Lupe genommen wurde, sind nun die Grundschulen an der Reihe. weiter
SCHIESSEN / Kreisliga Luftgewehr Finale - Buch III ist Meister und Neßlau III steigt auf

Freud und Leid beim SV Buch III

Obwohl der SV Buch III beim Finale der acht Mannschaften der Kreisliga Luftgewehr mit einem hart erkämpften 4:1-Sieg gegen die Schützengilde Jagstzell zwar ungeschlagen Meister wurde, darf das Bucher Team nicht in die Bezirksliga Ost aufsteigen. weiter
  • 112 Leser
HANDBALL / VR-Talentiade - Qualifikation zur HVW-Talentiade in Wasseralfingen

Handballer von morgen

Der Bezirk Stauferland und die HG Aalen/Wasseralfingen richteten zum ersten Mal den Bezirksentscheid der VR-Talentiade mit zehn Mannschaften aus. In der Wasseralfinger Talsporthalle wurden die Teilnehmer in den verschiedensten handballerischen Bereichen geprüft. weiter
HANDBALL / Bezirksliga - Waldhausen verliert 20:27

Kraft fehlt für Überraschung

Gegen den SSV Hohenacker hielten die Handballerinnen des TSV Waldhausen gut mit, am Ende fehlte aber die Kraft für eine Uberraschung - 20:27. weiter
KEGELN / 2. Bundesliga - Schrezheim besiegt den DKC Waldkirch locker 2623:2443

Mäßige Leistung reicht

Nach zähem Kampf und durchschnittlicher Leistung konnten die Schrezheimer Damen in der zweiten Kegel-Bundesliga den DKC Waldkirch mit 2623:2443 Holz nach Hause schicken. weiter
  • 160 Leser
BADMINTON / Jugend trainiert für Olympia

Starke Gäste

Viel Lob erntete das Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen für die Ausrichtung des Oberschulamt-Finales im Badminton. Elf Teams waren in der Schwörz-Halle am Start. weiter
  • 165 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen nutzt Chancen nicht

Wertloses Remis

Einem Wechselbad der Gefühle wurden die Zuschauer beim Spiel des Handball-Landesligisten TG Hofen gegen die SG Lauter II ausgesetzt, das 28:28-Remis endete. weiter

Überregional (116)

KOALITION / Grüne geben nach Forderung der SPD deutlich Kontra

'Oberlehrer Müntefering'

Beide Seiten werfen sich mangelhafte Zusammenarbeit vor
Der Tonfall zwischen SPD und Grünen wird aufgeregter. Als 'oberlehrerhaft' und 'nicht diskutabel' wiesen führende Grünen-Politiker die Forderung des SPD-Chefs Franz Müntefering nach einer effizienteren Zusammenarbeit zurück. Die Parteiführung wiegelt ab. weiter
  • 375 Leser
STABILITÄTSPAKT / Harsche Kritik am Kompromiss der EU-Finanzminister

'Schröder versündigt sich'

Europäische Zentralbank besorgt - Berlin deutet Nachgeben bei Finanzierung an
Die Einigung auf die Aufweichung des Euro-Stabilitätspakts wird von der Bundesregierung begrüßt. Opposition, Experten und Wirtschaft äußerten harte Kritik. weiter
  • 375 Leser
FUSSBALL / Lorant heuert beim Erstligisten auf Zypern an

'Werner Beinhart' tobt wieder

Trainer Werner Lorant hat einen neuen Job. Der ehemalige Coach von 1860 München und LR Ahlen hat gestern beim zyprischen Erstligisten Apoel Nikosia einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. 'Ich habe die Mannschaft jetzt drei Mal gesehen, bin bestens informiert. Spätestens am 7. Mai entscheide ich, ob ich länger hier bleibe', sagte Lorant. Mit Nikosia, weiter
  • 320 Leser
FUSSBALL / Der Mainzer Trainer Jürgen Klopp macht dem Schalker Ralf Rangnick Mut

'Wiedergutmachung' gegen den FC Bayern

Marcelo Bordon trat vor lauter Frust die Kabinentür ein, die Gesichtszüge von Trainer Ralf Rangnick wirkten wie eingefroren: Schalke 04 erlitt durch die 1:2-Niederlage bei Mainz 05 eine Bruchlandung und hat im Rennen um den ersten Titelgewinn seit 47 Jahren nun wieder die deutlich schlechteren Karten als Bayern München. Sorgenfalten bereitet den Schalkern weiter
  • 384 Leser
IRAK

26 Rebellen getötet

US-Soldaten haben im Irak 26 Rebellen getötet. Das haben die US-Streitkräfte gestern mitgeteilt. Eine amerikanische Militärkolonne war am Sonntag von etwa 40 mit Handgranaten, Raketen und Sturmgewehren bewaffneten Kämpfern angegriffen worden. Bei weiteren Angriffen wurden gestern sieben Zivilisten und drei irakische Soldaten getötet. AP weiter
  • 389 Leser
KAVO

300 Jobs sind noch gefährdet

Der Dentalprodukte-Hersteller Kavo zieht sich aus dem Werk in Leutkirch (Kreis Ravensburg) zurück. Dort wird es vom kommenden Sommer an ein selbstständiges System- und Komponentenwerk geben, dessen Auslastung für zwei Jahre durch Kavo gesichert ist, teilten Betriebsrat und IG Metall in Biberach mit. Das zuerst von der Unternehmensleitung angedachte weiter
  • 455 Leser
champions league

59 000 in 90 Minuten

Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten. Genau so lange dauerte es, bis das Viertelfinal-Heimspiel des FC Bayern in der Champions League gegen FC Chelsea London mit 59 000 Tickets ausverkauft war. Der Verein hätte nach eigenen Angaben für die Partie am 12. April (20.45 Uhr) im Münchner Olympiastadion locker die dreifache Kartenmenge loswerden können. dpa weiter
  • 337 Leser
LEIFHEIT

Abbau von 400 Stellen

Der Haushaltswaren-Anbieter Leifheit will in diesem April mit dem Abbau von deutschlandweit 400 Arbeitsplätzen beginnen. Betroffen seien 120 Mitarbeiter am Hauptsitz im rheinland-pfälzischen Nassau, 180 in Zuzenhausen (Rhein-Neckar-Kreis) und 100 in Murrhardt (Rems-Murr-Kreis). Frank Gutzeit, im Vorstand zuständig für Personal und Finanzen, sagte, der weiter
  • 423 Leser
SKI NORDISCH / Erfolge zahlen sich für die Hauptdarsteller aus

Ackermann ist der Krösus

Gold bringt auch Geld: Kombinierer Ronny Ackermann ist im abgelaufenen Winter auch der deutsche Großverdiener in der nordischen Wintersportszene gewesen. Skispringer Martin Schmitt hingegen ist in der Rangliste der deutschen Ski-Asse ganz weit hinten gelandet. weiter
  • 336 Leser
JUSTIZ / Gutachter sagt im Karolina-Prozess aus

Angeklagter nicht voll schuldfähig

Im Karolina-Prozess sind gestern Gutachter gehört worden. Dem Kriminalpsychologen Norbert Nedopil zufolge ist der Angeklagte Mehmet A. vermindert schuldfähig. weiter
  • 349 Leser
POLIZEIEINSATZ

Angst vor Hausarrest

Aus Angst vor Hausarrest hat sich ein elfjähriges Mädchen aus Bocholt in der Nacht auf gestern auf einem Dachboden versteckt. Mehr als 20 Besatzungen von Funkstreifenwagen suchten das Mädchen bei einem Großeinsatz, teilte die Polizei in Borken mit. Am Morgen habe sich ein 78-Jähriger gemeldet. Er sagte, das Kind sei in seiner Wohnung aufgetaucht. AP weiter
  • 330 Leser
NEBENTÄTIGKEITEN

Anklage gegen Ex-Rathauschef

Die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen hat Anklage gegen Karlheinz Lais erhoben, den früheren Bürgermeister von Zell im Wiesental (Kreis Lörrach). Lais wird Betrug und Untreue in 16 Fällen vorgeworfen, teilte die Behörde mit. Der Gemeinde sei ein Schaden von mehr als 73 000 Euro entstanden. Der parteilose Bürgermeister war in der 6600-Einwohner-Gemeinde weiter
  • 368 Leser
PROZESS

Anklage sieht Mordversuch

Zum zweiten Mal hat gestern der Prozess gegen einen Mann begonnen, der aus Rache für seine Kündigung das Haus seines Chefs angezündet haben soll. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 29-Jährigen nunmehr versuchten Mord vor. Die Verhandlung vor dem Landgericht Heilbronn wurde nach der Verlesung der Anklage erneut unterbrochen, da der Angeklagte einen zweiten weiter
  • 286 Leser

Auch Kanzler für mehr Geschlossenheit

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die rot-grüne Koalition zu mehr Disziplin und Geschlossenheit aufgerufen. Beide Seiten müssten schneller zu Entscheidungen kommen, sagte er im Nachrichtenkanal NTV. Den Appell des SPD-Chefs Franz Müntefering könne er nur unterstützen. Es sei Aufgabe des Vorsitzenden, für die notwendige Disziplin in den Regierungsfraktionen weiter
  • 298 Leser
ZWEIRAD-MUSEUM / Erfolgsmodell Florett aus Kornwestheim

Auf dem Kreidler-Moped mehr Chancen bei den Mädchen

Damals Kult, heute begehrter Oldtimer: Das Florett von Kreidler ist ein Erfolgsmodell der Mobilisierung nach dem Krieg. Heute müssen Sammler tief in die Tasche greifen. weiter
  • 441 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 26. Spieltag Eintr. Frankfurt - Greuther Fürth 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Weissenberger (31.). - Z.: 27 000. Tabellenspitze: 1. MSV Duisburg 26/52, 2. 1. FC Köln 26/51, 3. 1860 München 26/44, 4. Eintr. Frankfurt 26/43, 5. Greuther Fürth 25/43. ·Italien: AS Rom - AC Mailand 0:2 Tabellenspitze: 1. AC Mailand 29 Spiele/66 Punkte, 2. Juventus weiter
  • 355 Leser
KRONES

Auf Wachstumskurs

Der Abfüllmaschinen-Hersteller Krones erwartet nach einem Umsatz- und Gewinnzuwachs 2004 im laufenden Jahr mit 5 bis 10 Prozent Wachstum. Der Umsatz stieg 2004 um 6,2 Prozent auf 1,5 Mrd. EUR, teilte das Unternehmen mit. Der Nettogewinn legte um 2,3 Prozent auf 62 Mio. EUR zu. Von den 8900 Beschäftigten arbeiten 7300 im Inland. dpa weiter
  • 453 Leser
palast der republik

Ausstellung geplatzt

Die Berliner Ausstellung im ehemaligen Palast der Republik über die Geschichte des Gebäudes ist geplatzt. Die Ende Februar bewilligten 300 000 Euro aus dem Hauptstadtkulturfonds wurden gestern wieder gestrichen. Vertreter des Bundes und Berlins beschlossen auf einer Sondersitzung, das von der Stiftung Stadtmuseum konzipierte Projekt nicht zu fördern. weiter
  • 377 Leser
SCHULDEN

Baden-Baden in Finanznot

Der Schwarzwald-Kurstadt Baden-Baden droht der Offenbarungseid. Sollten sich die Prognosen der städtischen Finanzplanung bestätigen, wären die Haushalte von 2006 an nicht mehr genehmigungsfähig. Eine weitere Erhöhung der Verschuldung wäre nicht mehr vertretbar, teilte das Regierungspräsidium Karlsruhe gestern mit. Die Lücken im Verwaltungshaushalt der weiter
  • 303 Leser
WELTWASSERTAG / Schwindende Ressourcen müssen nicht zu Spannungen führen

Begrenzt verfügbares Lebenselixier

Täglich sterben bis zu 10 000 Menschen indirekt durch verunreinigtes Wasser. Zum Weltwassertag soll das Bewusstsein für das Lebenselixier geschärft werden. weiter
  • 349 Leser
FECHTEN

Bissdorf sticht zu

Die deutschen Florettfechter haben den Weltcup in Kairo gewonnen. Die deutsche Equipe mit Ralf Bissdorf (Heidenheim), Peter Joppich (Koblenz) und Dominik Behr (Tauberbischofsheim) siegte im Finale gegen die USA mit 45:34. Dabei erzielte Bissdorf, der im Einzel Platz drei belegt hatte, die meisten Treffer. Den dritten Platz belegte Österreich vor Frankreich. weiter
  • 369 Leser
POLIZEI

Blitz-Heirat verhindert

Das Treffen mit einer Internetbekanntschaft hätte für eine 17-jährige Reutlingerin beinahe mit einer Zwangsheirat geendet. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatten sich das Mädchen und ihr 22 Jahre alter Verehrer für Sonntag per Internet zu einem Diskobesuch in ihrer Heimatstadt verabredet. Stattdessen hätten der Armenier und zwei Begleiter das Mädchen weiter
  • 325 Leser
STERBEHILFE / Entscheidung liegt nun bei einem Bundesrichter

Bush unterschreibt Gesetz für Koma-Patientin

Mit einem nächtlichen Kraftakt haben US-Präsident George W. Bush und der Kongress eine neue Runde im Rechtsstreit um Leben oder Tod der Koma-Patientin Terri Schiavo (41) eingeleitet. Im Eiltempo verabschiedeten Repräsentantenhaus und Senat in der Nacht zum Montag ein Gesetz, wonach ein Bundesrichter die nach 15 Jahren erfolgte Einstellung der künstlichen weiter
  • 339 Leser

BW-Bank in Zahlen

In Mrd. EUR 2004 2003 Geschäftsvolumen29,328,2 Kundeneinlagen13,713,1 Kreditvolumen14,115,1 Zinsüberschuss in Mio.243253 Provisionsüberschuss/Mio.10199 Risikovorsorge in Mio.82142 Betriebserg. n. Risiko/Mio. 9074 Jahresüberschuss in Mio. 8970 Bilanzsumme 28,227,0 Eigenkapital in Mio.996968 Dividende in EUR 0,850,85 Mitarbeiter 21032308 weiter
  • 531 Leser

Collie-Steckbrief

Geschichte und Herkunft: Der Collie ist ein schottischer Schäferhund. Seit Jahrhunderten wird er auf den britischen Inseln gezüchtet. Seine ursprüngliche Aufgabe ist das Hüten großer Schafherden. · Größe/Gewicht: Rüden erreichen eine Schulterhöhe von 56 bis 61 Zentimeter, Hündinnen bleiben mit 51 bis 56 Zentimeter deutlich kleiner. Die männlichen Hunde weiter
  • 395 Leser
AUSSTELLUNG / 'Making things public' - Medien und Politik im ZKM Karlsruhe

Das aufblasbare Parlament

Medienbilder, Meinungsmache und offizielle Staatsrituale stehen jetzt im Karlsruher ZKM auf dem Prüfstand. Doch die Schau an der Schnittstelle von Politik und Kunst bietet nichts fürs Auge, sondern verstolpert sich im selbst geknüpften Netz ihrer Theorien. weiter
  • 442 Leser

Das stichwort: Versorgung mit Wasser

'Trinkwassermangel und fehlende Hygiene sind Hauptursachen der hohen Kindersterblichkeit in vielen Ländern der Erde', berichtete gestern in Köln der Vorsitzende von Unicef-Deutschland, Reinhard Schlagintweit. Anlässlich des heutigen Weltwassertages forderte er, die Wasserversorgung in der Dritten Welt zu verbessern. Rund 400 Millionen Kinder haben laut weiter
  • 370 Leser
FUSSBALL / Heute und morgen Leistungstest ohne Hamann und Asamoah

Der Countdown läuft

Bundestrainer Jürgen Klinsmann erhöht Druck auf Spieler
Der Countdown für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 geht in eine neue Phase. Heute und morgen lässt Bundestrainer Klinsmann 31 Kandidaten durchchecken. weiter
  • 345 Leser
VERSCHWENDUNG / Steuerzahler-Präsident Däke bezieht 200 000 Euro

Der Groß-Inquisitor sahnt ab

Heftig und andauernd beklagt Steuerzahler-Präsident Däke die Geldverschwendung beim Staat. Jetzt steht er selbst unter Druck: Er bezieht ein stattliches Gehalt. weiter
  • 285 Leser
HOCHWASSER

Der Pegel in Sachsen sinkt

Das Hochwasser der Flüsse in Sachsen geht zurück. 'Die Gefahr ist aber noch nicht gebannt', sagte Sachsens Umweltminister Stanislav Tillich (CDU). Der Wasserstand der Elbe in Dresden stagniere bei 5,93 Meter. Ein Anstieg bis auf sechs Meter sei möglich, da erst die Hälfte der Schnees aus den Gebirgen getaut und abgeflossen ist. In Sachsen-Anhalt bleibt weiter
  • 362 Leser
ERDBEBEN / In den nächsten Tagen wird mit weiteren Erschütterungen gerechnet

Die Menschen in Japan kommen nicht zur Ruhe

Nach dem schweren Erdbeben in Japan vom Sonntag haben Dutzende von Nachbeben die Bewohner im Norden der Insel Kyushu nicht zur Ruhe kommen lassen. Eine Erschütterung der Stärke 4,2 auf der Richterskala ließ die Provinz Fukuoka gestern Vormittag erneut erzittern. Etwa 2800 Menschen mussten laut Polizei ihre Häuser verlassen. Durch das Beben der Stärke weiter
  • 380 Leser
VERKEHR / In einigen Städten steigen die Preise

Die Taxiunternehmen bitten zur Kasse

Hohe Spritpreise, lange Wartezeiten und weniger Krankenfahrten: Die Geschäfte der Taxiunternehmen in Baden-Württemberg laufen schlecht. Deshalb wird Taxifahren in einigen Städten im Land teurer. Am stärksten werden die Preise in Stuttgart erhöht. weiter
  • 352 Leser
RHEINMETALL

Dividende aufgestockt

Der Rüstungs- und Automobilzulieferer Rheinmetall will für das Geschäftsjahr 2004 die Dividende um 10 Cent auf 0,74 EUR je Aktie erhöhen. Das kündigte das Unternehmen an. Hintergrund der Aufstockung ist die verbesserte Ertragskraft. So kletterte der Jahresüberschuss um fast 50 Prozent auf 101 Mio. EUR und die Vor-Steuer-Rendite von 4,8 auf 6,4 Prozent. weiter
  • 415 Leser
TORNADO

Dörfer verwüstet

Ein Tornado hat den Norden Bangladeschs verwüstet und Dutzende Menschen in den Tod gerissen. Mindestens 42 Todesopfer wurden registriert. Es gab etwa 500 Verletzte. Tausende haben ihr Zuhause verloren. Der Wirbelsturm war am Sonntagabend über die Region Gaibandha hinweggefegt. Unter den Opfern befinden sich viele Frauen und Kinder. AP weiter
  • 498 Leser
OPER / Streit in Mailand geht weiter

Ein Schlichter an der Scala

Im seit Wochen andauernden Streit an der Mailänder Scala versucht jetzt ein Mediator, zwischen den Parteien zu vermitteln. Der vom Bürgermeister eingesetzte Vertreter der Stadtverwaltung soll eine Lösung in dem Konflikt zwischen der Belegschaft der Oper und Stardirigent Riccardo Muti finden. Die Gewerkschaften wollen sich aber nur an den Verhandlungstisch weiter
  • 378 Leser
KONTROLLE / Behörden haben vom 1. April an Zugang zu Daten von Bankkonten und deren Besitzern

Einblicke per Knopfdruck

Kritiker bezeichnen Gesetz zur Steuerehrlichkeit als elektronische Rasterfahndung
Auch ohne Verdacht können Finanzbehörden und Ämter bald Daten über Bankkunden abrufen. Steuersündern und Leistungsbetrügern soll damit das Handwerk gelegt werden. Doch es regt sich Widerstand gegen den Zugriff auf Informationen von 500 Millionen Bankkonten. weiter
  • 378 Leser
ATOMKRAFTWERK / Umstrittene Vorschriften

ENBW reicht Klage ein

Der Energiekonzern ENBW wehrt sich mit zwei Klagen beim Verwaltungsgerichtshof gegen neue Auflagen für die Betriebsführung im Atomkraftwerk Philippsburg. weiter
  • 317 Leser
TENNIS

Federer eine Klasse für sich

Roger Federer bleibt in der Tenniswelt das Maß aller Dinge. Mit dem 6:2, 6:4, 6:4 im Endspiel von Indian Wells gegen Melbourne-Finalist Lleyton Hewitt (Australien) gewann der Weltranglistenerste bereits sein viertes Turnier in diesem Jahr, sein 26. insgesamt und sein 17. Finale in Serie. Zuvor hatte der 23-jährige Schweizer in Rotterdam, Doha und Dubai weiter
  • 230 Leser
STEUERAMNESTIE / Noch wenige Tage bleibt Zeit, sich dem Fiskus zu offenbaren

Finanzämter überprüfen auch die Altersbezüge von Rentnern

Seit Jahresbeginn lauern Gefahren besonderer Art auf alle Rentner. Sie könnten in der Vergangenheit in eine Steuerfalle getappt sein. Denn vom 1. Januar an sind die gesetzlichen Rentenkassen, Versorgungswerke und private Lebensversicherungsunternehmen verpflichtet, die ausbezahlten Renten an die zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen zu melden. Von weiter
  • 346 Leser
UKRAINE

Fischer sichert Kooperation zu

Bei einem vom Visa-Skandal überschatteten Besuch in Kiew hat Außenminister Joschka Fischer für eine enge Zusammenarbeit der Ukraine mit der EU plädiert. 'Wir haben großes Interesse daran, dass der Sieg der Demokratie sich in wirtschaftlichem Fortschritt und der Öffnung des Landes fortsetzt', sagte Fischer nach Gesprächen mit Präsident Viktor Juschtschenko. weiter
  • 366 Leser
UMWELTVERBÄNDE / Kritik an Autoindustrie

Fragwürdige Klagen

Neun deutsche Umweltverbände kritisieren die Autoindustrie: Statt gegen schärfere Abgas-Gesetze zu klagen, sollten sie umweltverträglichere Autos bauen, fordern sie. weiter
  • 455 Leser
VERKEHR / Zeitumstellung und Wärme führen bei Autofahrern zu langsameren Reaktionen

Frühjahrsmüdigkeit kann am Steuer gefährlich werden

Schlaff, schwindelig und ohne rechten Antrieb: Die Frühjahrsmüdigkeit kann die Reaktionsfähigkeit von Fahrern beeinträchtigen. Davor hat der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart gewarnt. Vor allem nach der Umstellung auf die Sommerzeit in der Nacht zum Ostersonntag litten zahlreiche Autofahrer besonders unter einem Ruhedefizit. Dies könne Konzentrationsmängel weiter
  • 363 Leser
LEBENSMITTEL / Verbraucherministerin Renate Künast stellt neue Empfehlungen vor

Getränke die wahren Dickmacher

Niedrige Bildungsgrade bevorzugen Softdrinks - Die richtigen Seiten der Ernährung
Mit einer dreidimensionalen 'Lebensmittelpyramide' will Verbraucherministerin Renate Künast (Grüne) gesunde Ernährung und Abnehmen einfacher machen. weiter
  • 380 Leser
Allianz Sach

Gewinn kräftig gesteigert

Die Sachversicherung der Allianz stellt sich nach dem guten Jahr 2004 auf einen Gewinnrückgang ein. Rückläufige Beitragseinnahmen in der Autoversicherung, ein möglicherweise wieder ungünstigerer Schadenverlauf sowie der Wegfall von Sondereffekten bei den Kapitalanlagen ließen ein niedrigeres Gesamtergebnis erwarten, sagte der Chef der Allianz Versicherungs-AG, weiter
  • 495 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: 4 755 067,30 Euro, Gewinnklasse 2: 99 976,10 Euro, Gewinnklasse 3: 26 779,30 Euro, Gewinnklasse 4: 1637,90 Euro, Gewinnklasse 5: 142,20 Euro, Gewinnklasse 6: 31,90 Euro, Gewinnklasse 7: 20,80 Euro, Gewinnklasse 8: 8,60 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 15 037,40 Euro, Gewinnklasse 2: 417,70 Euro, Gewinnklasse 3: 29,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 369 Leser
POSTBANK / Gewinn schnellt nach oben

Großes Interesse an BHW

Dem Kauf von 9,2 Prozent der Aktien soll Übernahme folgen
Die Postbank steigt beim BHW ein und will die Bausparkasse ganz übernehmen. Die beiden BHW-Großaktionäre, die Gewerkschaftsholding BGAG und der Beamtenbund planen den Ausstieg. Im Jahr ihres Börsengangs verzeichnete die Post-Tochter eine Gewinnexplosion. weiter
  • 627 Leser
SCHERING

Herber Rückschlag

Der drittgrößte deutsche Pharmakonzern Schering hat bei der Entwicklung eines neuen Krebsmittels einen schweren Rückschlag erlitten. Das Berliner Unternehmen teilte mit, dass sich die Zulassungsanträge für das Medikament PTK/ZK voraussichtlich bis 2007 verzögern werden. Das Medikament galt bei Schering bislang als einer der großen Hoffnungsträger. dpa weiter
  • 447 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher nach schlechtestem Saisonstart unter Druck

Höchste Zeit für den Neuwagen

Morgen sitzt der Weltmeister zum ersten Mal im Cockpit des Ferrari 'F2005
Michael Schumacher steht nach seinem schlechtesten Saisonstart aller Zeiten vor einer der größten Herausforderungen seiner Karriere. Für die bevorstehende Aufholjagd setzt er nun alle Hoffnung in das neue Auto. Aber noch ist unklar, ob es wirklich konkurrenzfähiger ist. weiter
  • 335 Leser

INTERVIEW: Unter Generalverdacht

Missbrauch von Staatsleistungen und Steuerhinterziehung müssen bekämpft werden, sagt Manfred Weber, Geschäftsführer des Bundesverbandes deutscher Banken. Das Gesetz zur Förderung der Steuerehrlichkeit mit seinen neuen Kontrollen geht ihm aber viel zu weit. weiter
  • 350 Leser
GÖTTINGER GRUPPE / BGH stärkt Anlegern den Rücken

Ja zu Rückforderung

Wer sein Geld in die Secu-Rente der Göttinger Gruppe gesteckt hat, kann es zurückfordern. Das hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe entschieden. weiter
  • 481 Leser
SCHWARZGELD / Jagd auf Steuersünder

Jede Menge Scheine in der Unterwäsche

Die Schweiz ist ein Eldorado für Schwarzgeld-Anleger. Bei Grenzkontrollen bekommen Zollfahnder abenteuerliche Ausreden zu hören, wenn sie auf viel Geld stoßen. weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL / Uefa ermittelt gegen den Chelsea-Trainer

José Mourinho droht Sperre

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat gestern ein Disziplinarverfahren gegen den FC Chelsea und dessen Trainer José Mourinho eingeleitet. Diesem droht im Champions-League-Spiel gegen Bayern München eine Sperre wegen Falschaussage, dem Klub sogar der Ausschluss aus der 'Königsklasse'. Laut Uefa hat das Verhalten der Engländer nach dem Achtelfinal-Hinspiel weiter
  • 285 Leser
FUSSBALL

Kamps feiert groß Abschied

'Bruno', 'Effe' und 'Toni' statt Abstiegsangst: Beim Abschiedsspiel von 'Uwe, Uwe, Uwe' Kamps können die Fans von Borussia Mönchengladbach heute (20 Uhr/live im DSF) für 90 Minuten die aktuelle Tabellensituation vergessen und in Erinnerungen an erfolgreichere Zeiten schwelgen. 100 Ex-Borussen geben Kamps die Ehre, rund 60 von ihnen wollen auch selbst weiter
  • 332 Leser
INTERNET / Französische Agentur zieht vor Gericht

Klage gegen Suchmaschine Google

Die französische Nachrichtenagentur AFP hat den US-Internet-Suchmaschinenbetreiber Google vor einem Bezirksgericht in Washington auf 17,5 Millionen Dollar Schadenersatz und Zinsen verklagt. Es geht um angebliche Verletzungen von Autoren- und Markenrechten und die Gefährdung der Kulturvielfalt durch die Digitalisierung angelsächsischer Literatur. AFP weiter
  • 320 Leser
ERZIEHUNG / Unterstützung der Landesstiftung

Kleine Schritte zu gutem Deutsch

Sprachförderung im Kindergarten
Sechs Buben und Mädchen gehören zur Sprachgruppe im Kinderhaus Regenbogen. Zwei sind Deutsche, vier Migranten. Ihre Sprachprobleme unterscheiden sich. weiter
  • 412 Leser
ski alpin

Kogler vor Neureuther

Die WM-Vierte Martina Ertl hat bei den internationalen deutschen Ski-Meisterschaften in Berchtesgaden den Titel im Riesenslalom gewonnen. Sie lag mit 2:35,32 Minuten fast eine Sekunde vor der Zweiten, der Italienerin Silke Bachmann. Den Titel im Slalom holte sich der Schlierseer Stefan Kogler (1:42,04 Min.) vor Team-Weltmeister Felix Neureuther. sid weiter
  • 357 Leser
POSTBANK

KOMMENTAR: Geschickter Schachzug

SIEGFRIED BAUER Die Beteiligung an der zweitgrößten deutschen Bausparkasse BHW ist ein geschickter Schachzug der Postbank - und weitgehend ohne Risiko. Denn durch die Übernahme von 9,2 Prozent der Anteile hat der einst verschlafenen, mittlerweile aber hell wache Bank-Riese ein Bein in die Tür beim Finanzdienstleister gestellt. Und der ist mit seinem weiter
  • 553 Leser
STABILITÄTSPAKT

KOMMENTAR: Nach mir die Sintflut

WILHELM HÖLKEMEIER Auch wenn sich Deutschland nicht in allen Punkten durchgesetzt hat: Ihr Hauptziel haben Gerhard Schröder und sein getreuer Ekkehard Hans Eichel in Brüssel erreicht. Der zum Schutz des Euro einst vor allem auf Druck von Helmut Kohl und Theo Waigel durchgesetzte Stabilitäts- und Wachstumspakt wird gerade so aufgeweicht, dass die rot-grüne weiter
  • 335 Leser
SCHIAVO

KOMMENTAR: Scheinheilige Moralapostel

PETER DE THIER, Washington Noch nie wurde die Debatte um Sterbehilfe mit so glühender Leidenschaft geführt wie in der Auseinandersetzung um Terri Schiavo. Im Kern geht es um die Frage: Soll dem Leiden der schwer kranken und schwer geschädigten Frau ein Ende gesetzt werden, oder obliegt es vielmehr dem Staat und der Gesellschaft, das menschliche Leben weiter
  • 321 Leser
TRIATHLON

Kraft: Nur ein Jahr Sperre

Das Verbandsgericht der Deutschen Triathlon-Union (DTU) hat die Dopingsperre von Nina Kraft von zwei auf ein Jahr (bis 12. November 2005) verkürzt. Damit korrigierte das Gericht die Entscheidung der Disziplinarkommission vom 6. Dezember 2004, die Kraft nach der neuen Anti-Doping-Ordnung der DTU für zwei Jahre gesperrt hatte. Das Gericht wies darauf weiter
  • 374 Leser

Kulturtipp

Neue Textfassung Ein musikalisch ungewöhnlicher Karfreitag wird in der Lutherkirche Bad Cannstadt geboten: Dort führen um 15 Uhr der Bachchor und das Bachorchester Stuttgart unter Leitung von Jörg-Hannes Hahn Bachs Johannes-Passion BWV 245 in einer neuen Textfassung auf; kontrastiert wird das Werk von zeitgenössischer Kammermusik: 'Silenzio' von Sofia weiter
  • 325 Leser
RELIGION

Kumenischer Unterricht

In Baden-Württemberg können evangelische und katholische Schüler den Religionsunterricht künftig auch gemeinsam besuchen. Wie die Kirchen im Land mitteilten, haben die evangelischen und katholischen Bischöfe gestern eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Auf der Grundlage der vorhandenen Lehrpläne werde nun ein Unterrichtsplan bestimmt, hieß weiter
  • 322 Leser
EURO

Kurs unter 1,32 Dollar

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3199 (Freitag: 1,3279) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7576 (0,7531) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6941 (0,69345) britische Pfund, 139,09 (139,28) japanische Yen und 1,5516 (1,5495) Schweizer Franken weiter
  • 395 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kaum Preisunterschiede Die Billiglinien der Supermarktketten können preislich mit den Angeboten der Discounter mithalten. Das hat ein Preisvergleich der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen unter 12 Supermärkten und Discountern gezeigt. Aldi auf Platz sieben trennten vom Testsieger Wal Mart 9 Cent. Dazwischen lagen Lidl, Norma, Penny, Plus und Rewe. weiter
  • 440 Leser

Küken-Produktion. In einer ...

...sächsischen Firma stehen tausende Küken aus Chenille zum Versand bereit. Chenille ist ein bereits fertig gezwirbeltes Garn. Die Küken werden alle per Hand gefertigt. weiter
  • 550 Leser
RAUMFAHRT

Lange Bettruhe zu Testzwecken

Für zwölf europäische Frauen hat im südfranzösischen Toulouse eine 60-tägige strenge Bettruhe im Dienst der Raumfahrt begonnen. Ihr Kopf befindet sich während dieser Zeit in einer Tieflage von minus sechs Grad, also leicht unterhalb der Fußhöhe. So werden Bedingungen ähnlich der Schwerelosigkeit im Weltraum geschaffen. Das teilte die Europäische Weltraumorganisation weiter
  • 384 Leser
KOALITION

LEITARTIKEL: Die Wähler entscheiden

JÖRG BISCHOFF Seit an der Waterkant das kühne Gebäude der 'Dänenampel' eingestürzt ist, wird wieder wild spekuliert. Wie wäre es, wenn sich die großen Parteien zu einer gemeinsamen Kraftanstrengung im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit zusammenfänden und eine große Koalition begründen würden? Die Gerüchte haben Auftrieb bekommen, seit in Kiel ein solches weiter
  • 348 Leser
SELBSTJUSTIZ

Letzter Hahnenschrei

In Selbstjustiz hat ein Belgier dem ständigen Krähen eines Hahns aus der Nachbarschaft ein Ende gesetzt. Der Mann griff zu einem doppelläufigen Gewehr und erschoss das lautstarke Tier. Die Polizei nahm eine Anzeige gegen den Schützen auf und stellte seine Waffe sicher. Er soll in einem Garten geschossen haben, wo zum gleichen Zeitpunkt Kinder spielten. weiter
  • 410 Leser

Leute im Blick

Nena Sängerin Nena ist vor ihrem 45. Geburtstag am 24. März anscheinend mit sich selbst relativ glücklich: 'Der Mittelpunkt meines Lebens bin ich', sagte sie der Zeitschrift 'Gala'. Das sei der Schlüssel zum wahren Glück. 'Erst wenn ich anfange, mich selber gern zu haben, kann ich glücklich sein. Ich bin jetzt 45 und kann sagen: Ja, ich habe angefangen, weiter
  • 358 Leser
SCHMUGGELVERDACHT / Tuttlinger erhalten Pässe zurück

Libyen lässt Touristen ausreisen

Libyen hat das Ausreiseverbot für zwei Touristen aus Tuttlingen wegen des Verdachts auf Schmuggel von Kulturgütern aufgehoben. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes in Berlin konnten Mitarbeiter der deutschen Botschaft die beiden Männer bereits am Wochenende bis zur tunesischen Grenze begleiten. Anfang März hatten libysche Grenzbeamte im Wohnmobil der weiter
  • 322 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 14.-18.03.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:48-54 EUR, (51,80 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 53-57 EUR (54,30). Notier. 21.03.05: unverändert. weiter
  • 449 Leser
SCHIFFFAHRT / Einheimische Reeder beschäftigen rund 20 000 Mitarbeiter

Mehr Frachter unter deutscher Flagge

Die deutschen Reeder lassen ihre Schiffe wieder vermehrt unter einheimischer Flagge fahren. Denn Zusagen der Bundesregierung entlasten die Branche. weiter
  • 472 Leser
MUSIK / Mitreißende Aufführung unter Helmuth Rilling

Mehr Mozart!

Robert Levin komplettierte die c-Moll-Messe
Das Requiem, das der sterbende Mozart unvollendet hinterließ, ist ein Mythos. Aber auch die c-Moll-Messe, das andere große kirchenmusikalische Werk, ist nur ein Torso. Der Amerikaner Robert Levin hat diese Messe komplettiert: überzeugend, wie in Stuttgart zu hören war. weiter
  • 408 Leser
ABB / Vergleichssumme aufgestockt

Mit Asbest-Klägern geeinigt

Der Technologiekonzern ABB ist im Rechtsstreit um Schäden durch Asbest einen wichtigen Schritt weitergekommen. ABB erzielte in den USA eine neue Einigung mit den Klägeranwälten zur Abgeltung aller Asbestklagen. Die Vergleichssumme wurde um 232 Mio. EUR auf mehr als 1,4 Mrd. Dollar aufgestockt. Der Plan muss wieder durch die Mühlen der Justiz. ABB-Chef weiter
  • 493 Leser
WOHNUNG

Mit Ratten gehaust

Mit mehr als 100 Ratten haben eine Frau und ihre zehnjährige Tochter in einer Zwei-Zimmer-Wohnung in Hannover gewohnt. In der Wohnung standen mehrere Käfige mit Meerschweinchen, Kaninchen und Wellensittichen. Der ganze Boden war mit Tierkot übersät. Das zweite Zimmer war ausschließlich von Ratten bewohnt gewesen. dpa weiter
  • 429 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Estlands Regierung gescheitert Estlands Ministerpräsident Juhan Parts hat gestern seinen Rücktritt erklärt. Kurz zuvor war der Justizminister Ken-Marti Vaher vom Parlament durch ein Misstrauensvotum abgewählt worden. Vaher war über ein Konzept gestürzt, das die regionalen Staatsanwaltschaften zum Abarbeiten einer Mindestanzahl von Korruptionsfällen weiter
  • 380 Leser
TABAKSCHMUGGEL

Nikotin statt Nudeln

Polnische Grenzschützer haben vier Millionen unverzollte Zigaretten entdeckt, die in Nudel-Kartons versteckt über den Grenzübergang Swiecko nach Deutschland geschmuggelt werden sollten. Auf einem Lastwagen, der angeblich Nudeln in die Niederlande transportierte, fanden sie die Zigaretten im Wert von 1,2 Millionen Zloty (rund 300 000 Euro). dpa weiter
  • 411 Leser
ATOMWAFFEN

Nordkorea rüstet auf

Nordkorea hat nach eigenen Angaben sein Atomwaffenarsenal ausgebaut. Das Land betrachtet die derzeit im Süden der koreanischen Halbinsel stattfindenden gemeinsamen Truppenübungen der US-Streitkräfte mit Südkorea als 'Vorbereitungen auf einen Krieg gegen uns'. Als Reaktion darauf und 'als Vorbereitung auf eine Invasion der Feinde' wurde aufgerüstet. weiter
  • 368 Leser
VERSAND-HANDEL / Karstadt-Quelle überholt

Otto auf Platz eins

Der Otto-Versand (Hamburg) hat mit einem Umsatz von 14,4 Mrd. EUR zum ersten Mal den großen deutschen Handelskonkurrenten Karstadt-Quelle überholt. Der Essener Warenhauskonzern hatte einen Umsatz von 14,2 Mrd. EUR für das abgelaufene Geschäftsjahr gemeldet. Beim Ertrag sieht es für die Hanseaten noch besser aus: Wahrend der angeschlagene Karstadt-Quelle-Konzern weiter
  • 438 Leser

Pressestimmen

ITALIEN Gazzetta dello Sport: Ferrari stürzt ab und ist nicht wiederzuerkennen. Eine Enttäuschung für die Fans und für die Piloten selbst. La Repubblica: Es ist dunkel um Ferrari geworden. Corriere della Sera: Ferrari schaltet den Rückwärtsgang ein. SPANIEN AS: Der Zauberer Alonso ist der König der Formel 1. Seit 1998 ist Ferrari nicht mehr so schlecht weiter
  • 352 Leser
ARCHITEKTUR

Pritzker-Preis für Thom Mayne

Der kalifornische Architekt Thom Mayne (61), der erst Ende der 90er Jahre international bekannt wurde, wird mit dem renommierten Pritzker-Preis für Baukunst ausgezeichnet. Maynes mutiger Stil reflektiere die 'einzigartige, ein wenig wurzellose Kultur Südkaliforniens', teilte die Hyatt-Stiftung mit, die den mit 100 000 Dollar dotierten Architektur-Preis weiter
  • 323 Leser
KIRGISIEN

Präsident lässt Wahl prüfen

Angesichts anhaltender Massenproteste in Kirgisien hat Präsident Askar Akajew eine Untersuchung der umstrittenen Parlamentswahl angeordnet. Die Zentrale Wahlkommission und das Oberste Gericht sollten den Manipulationsvorwürfen der Opposition nachgehen. Ein Oppositionspolitiker sprach von einem 'historischen Tag'. Gestern demonstrierten erneut mindestens weiter
  • 389 Leser
ANLAGENBAU

Rekordwert an Aufträgen

Die deutschen Großanlagenbauer haben 2004 dank der boomenden Auslandsnachfrage Aufträge in Rekordhöhe erzielt. Die Order stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozent auf 17,4 Mrd. EUR. Das war das höchste Volumen seit 1993, teilte die Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau mit. 'Getragen hat die positive Entwicklung weiter
  • 423 Leser
FEINSTAUB

Schlechte Berliner Luft

Wegen Gesundheitsgefahren durch Feinstaub ist zum ersten Mal Klage eingereicht worden. Drei Beschwerdeführer wollen das Land Berlin in die Pflicht nehmen. Auch in anderen deutschen Städten, darunter Stuttgart, sollen Klagen folgen, teilte die Deutsche Umwelthilfe mit. So sollen etwa Fahrverbote für Diesel-Autos ohne Partikelfilter erreicht werden. dpa weiter
  • 406 Leser

Schon im Osterurlaub. ...

...Bei strahlendem Sonnenschein lagen gestern die ersten Osterurlauber in den Strandkörben in Strande (Schleswig-Holstein) an der Ostsee. Es sei ihnen gegönnt: Schließlich musste der Norden Deutschlands etwas länger auf den Frühling warten als der Süden. Noch bleibt es sonnig, doch allmählich verabschiedet sich Hoch 'Helga' nach Südosteuropa und bald weiter
  • 396 Leser
SCHLESWIG-HOLSTEIN / CDU und SPD wollen über große Koalition verhandeln

Schon vor Gesprächsbeginn Streit über Personal

In Schleswig-Holstein wollen CDU und SPD morgen konkrete Gespräche über eine große Koalition aufnehmen. Der SPD-Landesvorsitzende Claus Möller habe telefonisch zugesagt, bestätigte der designierte Ministerpräsident, CDU-Fraktionschef Peter Harry Carstensen. Er will die Koalition mit der SPD noch im April unter Dach und Fach bringen. Zwei Tage vor dem weiter
  • 341 Leser

See auf Zeit. ...

...Auf verdichteten Böden stockt der Rückzug des Winters: Auf den Feldern unterhalb der Salmendinger Kapelle im Zollernalbkreis hat sich ein großer See aus Schmelzwasser gebildet. Der so genannte 'Märzenbrunnen' entsteht nur nach schneereichen Wintern und hält sich etwa zwei Wochen. weiter
  • 403 Leser
TIERE / Serie beliebte Hunderassen: der Collie

Sensibler Schafehüter, den das 'Lassie'-Image nicht loslässt

Die Fernseh-Serie 'Lassie' hat den Collie berühmt gemacht. Allerdings darf man nicht vom vermenschlichten TV-Superhund auf normale Collies schließen. Zwar sind die Tiere intelligent, wachsam und kinderfreundlich - doch sie sind auch zurückhaltend und sehr sensibel. weiter
  • 313 Leser
POP-ART / 700 000 Euro von der EU

Slowakische Warhol-Stadt

Ein Ort im Osten der Slowakei will sich zur 'Warhol-Stadt' mausern. Medzilaborce liegt in der Nähe des Dorfs Mikova, in dem die Eltern des Pop-Künstlers Andy Warhol aufwuchsen und beherbergt bereits das Museum der modernen Kunst der Familie Warhol. Die EU habe nun gut 700 000 Euro für das Projekt 'Warhol-Stadt' zugesagt, sagte ein Sprecher der Kommune. weiter
  • 385 Leser

Sportprogramm

FUSSBALL ·Regionalliga - Dienstag, 19 Uhr: Feucht - Nöttingen, Elversberg - Augsburg, Siegen - VfR Aalen. - Mittwoch, 19: Mainz/A. - Stuttg. Kickers, Hoffenheim - Wehen. ·Oberliga: SV Waldhof - Bonlanden (Mi. 20). HANDBALL ·Bundesliga: Pfullingen - Flensburg-Handewitt (Di. 19.30, Schleyerhalle Stuttgart). VOLLEYBALL ·Bundesliga, Top-Liga-Runde: Düren weiter
  • 329 Leser
MAHLE / Arbeitszeit wird deutlich flexibler

Standorte gesichert

Kolbenspezialist senkt Personalkosten um 40 Millionen Euro
Mahle sichert Standorte und Beschäftigung in Deutschland bis 2009. Im Gegenzug akzeptieren die Beschäftigten eine Kürzung der Personalkosten um 8 Prozent. weiter
  • 520 Leser
OSTERN

Staus und hohe Benzinpreise

Hohe Spritpreise und verstopfte Autobahnen erwarten die Urlauber zu Ostern. Vor allem am Gründonnerstag rechnet der ADAC auf den Fernstraßen Richtung Süden mit viel Verkehr, da in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hessen und Sachsen sowie in Belgien erst jetzt die Osterferien beginnen. Die Rückreisewelle beginnt laut ADAC bereits am Ostermontag. weiter
  • 437 Leser
STRAFBEFEHL

Stefan Raab im Justiz-Visier

Wegen derber Späße in seiner Sendung 'TV total' drohen dem Fernsehmoderator Stefan Raab erstmals strafrechtliche Konsequenzen. Die Münchner Staatsanwaltschaft habe wegen der Darstellung einer Mutter mit Schultüte als 'perfekt getarnte Drogendealerin' einen Strafbefehl über 150 000 Euro gegen Raab beim Amtsgericht beantragt, berichtete Anwalt Frank Roese. weiter
  • 414 Leser
FUSSBALL

Stevens vor Abschied

Ein Wechsel von Trainer Huub Stevens vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln zum niederländischen Ehrendivisionär Roda Kerkrade wird immer konkreter. Kerkrades Vorstandsmitglied Hendricks bestätigte das gegenseitige Interesse. Der Vertrag von Stevens beim aktuellen Tabellenzweiten verlängert sich im Falle des Aufstiegs allerdings automatisch. dpa weiter
  • 396 Leser
AKTIENMÄRKTE

Stimmung eingetrübt

Bei ruhigem Geschäft tendierte der deutsche Aktienmarkt gestern leichter. Der Deutsche Aktienindex fiel unter die Marke von 4300 Punkten. Viele Anleger warten die Sitzung der US-Notenbank am heutigen Dienstag ab, war die Meinung von Beobachtern. Auch der feste US-Dollar und die hohen Öl-Preise führten zu einer allgemeinen Zurückhaltung. Für die trübe weiter
  • 449 Leser
Daimler-Chrysler

Strafanzeige gegen Zetsche

Wegen des Verdachts der Falschaussage prüft die Stuttgarter Staatsanwaltschaft offenbar die Aufnahme von Ermittlungen gegen Chrysler-Chef Dieter Zetsche. Sprecherin Tomke Beddies sagte, es seien zwei Strafanzeigen gegen Zeugen eines Prozesses eingegangen, in dem es um die Veräußerung von Mercedes-Fahrzeugen ging. Die Akten des damaligen Verfahrens, weiter
  • 432 Leser
POLIZEI / Die Verbrechen des Marc H.

Suche nach einer weiteren Leiche

Die Ermittler geben sich geheimnisvoll
Der Mörder von Levke und Felix aus Niedersachsen hat möglicherweise ein weiteres Verbrechen begangen: Eine Suchaktion der Polizei gibt Anlass für Spekulationen. weiter
  • 452 Leser
JUSTIZ / Kriminalbeamter hatte Freundin erdrosselt

Suizid in der Zelle

Er hatte gestanden, seine Freundin erdrosselt zu haben, weil sie ihn verlassen wollte. Am Sonntag setzte der Polizist seinem eigenen Leben ein Ende. weiter
  • 368 Leser

Telegramme

fussball: Bundesligist Bayer Leverkusen hat den Vertrag mit dem derzeit verletzten brasilianischen Weltmeister Roque Junior vorzeitig um zwei Jahre bis zum Juni 2007 verlängert.fussball: Manager Dieter Hoeneß vom Bundesligisten Hertha BSC Berlin bestätigte das Interesse an einer Verpflichtung des ehemaligen Dortmunder Stürmers Marcio Amoroso (FC Malaga). weiter
  • 321 Leser

THEMA DES TAGES: Der gläserne Bankkunde

Fällt das Bankgeheimnis? Von April an dürfen sich Ermittler Informationen verschaffen über Konten und deren Besitzer. Wir beschreiben, welcher Missbrauch damit aufgedeckt werden soll. Im Interview sagt ein Bankvertreter, warum er das Gesetz für überzogen hält. weiter
  • 450 Leser

Tipp des Tages: Neuer Trick bei Kaffeefahrten

Eine neue Masche bei Kaffeefahrten hat die Verbraucherzentrale entdeckt: 'Haben Verbraucher Waren erworben, die man nicht ohne weiteres mit nach Hause nehmen kann, treten neuerdings noch während der Verkaufsveranstaltung Vertreter von Lieferfirmen auf, die auf einen weiteren Vertragsabschluss drängen. Die Unterschrift unter einen Speditionsauftrag sei weiter
  • 477 Leser
2. Liga

Träume wieder erlaubt

Eintracht Frankfurt hat sich im Aufstiegskampf der zweiten Fußball-Bundesliga zurückgemeldet und darf wieder von der direkten Rückkehr ins Oberhaus träumen. Eine Woche nach dem 1:2 bei 1860 München setzten sich die Hessen im nächsten Verfolgerduell mit 1:0 (1:0) gegen die SpVgg Greuther Fürth durch. Markus Weissenberger (31.) erzielte den entscheidenden weiter
  • 366 Leser
HANDY

Unfallrisiko 14 Mal höher

Vor dem Telefonieren am Steuer hat Baden-Württembergs Polizeipräsident Erwin Hetger gewarnt: 'Wir stellen fest, dass immer mehr gravierende Unfälle passieren, weil der Fahrer mit seinem Handy beschäftigt war.' Studien belegten, dass das Unfallrisiko dadurch 14 Mal so hoch ist. Obwohl es verboten ist, mit Handy am Ohr zu fahren, gibt es nach Hetgers weiter
  • 332 Leser
MILITÄR

US-Armee plant Verlagerung

Zwei der vier Hauptquartiere des US-Armee, die US-Heeresstreitkräfte Usareur und das V. Corps, werden nun möglicherweise doch von Heidelberg verlegt. Angaben des Innenministeriums in Stuttgart zufolge verdichten sich die Anzeichen, dass die beiden Hauptquartiere zu einer 'Task Force 5' genannten Einheit zusammengelegt werden und diese nach Wiesbaden weiter
  • 440 Leser
SINTI UND ROMA

Verband klagt über Rassismus

Der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma hat über einen 'neuen und immer häufiger auftretenden Rassismus' gegen diese Minderheiten geklagt. Die Behörden trügen Mitverantwortung. Als 'erschreckendes Beispiel' führte der Zentralrat gestern eine Entscheidung der Staatsanwaltschaft Ravensburg an. Sie hatte mangels ausreichenden Tatverdachts die Ermittlungen weiter
  • 344 Leser
ATOMMÜLL

Verglasung beginnt 2006

Von 1971 bis 1990 wurden in Karlsruhe abgebrannte Brennstäbe wiederaufbereitet. Übrig blieb eine hochgiftige Flüssigkeit. Jetzt soll sie lagerfähig gemacht werden. weiter
  • 311 Leser
NEUSEELAND / Eine Gerechtigkeit, die kaum einer versteht

Verprügeln ist besser als lieben

Ein beim Liebesakt erwischter neuseeländischer Cricket-Spieler muss eine Geldstrafe bezahlen. Ein Kollege, der eine Frau verprügelte, kam straffrei davon. weiter
  • 297 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Selbst Freiburg entlarvt die spielerischen Mängel eines Spitzenteams

Versuchsfeld VfB: Über vieles muss Gras wachsen

Der VfB Stuttgart, Tabellendritter, ist ein Spitzenteam der Liga. Auch das Spiel gegen den SC Freiburg wurde gewonnen. Verloren bleibt die Spielkultur. Der Trainer setzt auf Defensive und sagt: 'Kontinuität ist mir wichtiger als Attraktivität.' Darunter leiden nicht nur Stürmer. weiter
  • 345 Leser
VERKEHRSUNFÄLLE / Gefährliche Ablenkung durchs Telefonieren

Volles Risiko mit Handy am Ohr

Verbot schreckt nicht ab: Polizei zählt allein im Südwesten 1000 Verstöße täglich
40 Euro und ein Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei sind fällig, wenn ein Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt wird. Die Kontrollen der Polizei haben aber anscheinend nur wenig Wirkung. Immer wieder kommt es zu schlimmen Unfällen abgelenkter Fahrer. weiter
  • 342 Leser
BW-BANK / Deutlich besseres Betriebsergebnis

Vor der Neuausrichtung

Die Neuausrichtung der BW-Bank wird in Angriff genommen, sofern das Oberlandesgericht Ausschlussklagen von Minderheitsaktionären zurückweist. Damit rechnet das Institut in nächster Zeit. Dann werden LBBW- und BW-Bank-Filialen im Land zusammengeführt. weiter
  • 528 Leser
BFI-BANK / Haftstrafe von fünf Jahren und neun Monaten

Wegen Anlagebetrugs verurteilt

Wegen Betrugs und Anstiftung zur Untreue hat das Landgericht Würzburg den Gründer der insolventen BFI-Bank Dresden zu fünf Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Karl-Heinz Wehner die zentrale Figur in einem Anlagebetrug gewesen ist. Er soll mit mehreren Geschäftsleuten mehr als 500 Anleger um rund 13 Mio. weiter
  • 436 Leser
FLUGLÄRM / Nachteile durch Swiss-Verkauf befürchtet

Weniger Auflagen?

Die Fluglinie Swiss in Lufthansa-Besitz - das könnte mehr Flüge mit Ziel Zürich über das deutsche Grenzgebiet bedeuten. Lärmgeplagte Gemeinden warnen schon. weiter
  • 335 Leser
VERPACKUNG

Weniger drin als angegeben

Beim Lebensmittelkauf zahlen Kunden nach Angaben von Verbraucherschützern Millionen Euro zu viel, weil in der Packung weniger Inhalt ist als angegeben. 'Was drauf steht, muss mindestens auch drin sein - und zwar bei jedem einzelnen Produkt', forderte gestern der Verbraucherzentrale-Bundesverband. Viele Firmen kassierten Verbraucher aber ab, indem sie weiter
  • 313 Leser
KALAUER

Witz statt Knöllchen

Parken wie man will und dafür nur einen Kalauer kassieren - das gibt es am Gründonnerstag in Calau (Brandenburg). Seit 2001 wirbt die Geburtsstadt des 'nicht sehr geistreichen Wortwitzes' (Duden) mit der Aktion 'Kalauer statt Knöllchen' um Aufmerksamkeit. Wer von 10 bis 15 Uhr falsch parkt, der bekommt einen Kalauer unter den Scheibenwischer. dpa weiter
  • 436 Leser