Artikel-Übersicht vom Freitag, 17. Juni 2005

anzeigen

Regional (116)

Wo gestern die Walze den Untergrund verdichtet hat, wird in den kommenden drei bis vier Wochen unter anderem die neue Stützmauer für die künftige Abfahrtsrampe der Hochbrücke Richtung Pokorny-Kreisel errichtet. Von der Kreissparkasse aus Richtung Betten Krauss (im Bild rechts oben) bis zum Widerlager Nord (im Foto: Beginn der Brücke) werde die neue, weiter
Die Fachsenfelder Räte haben Wünsche für die neuen Richtlinien bei städtische Bauplätzen. Wie schon in anderen Ortsgremien hat Karl Heinz Ballenberger, der Leiter des Bauverwaltungsamtes, die neuen Richtlinien vorgestellt, die greifen, wenn städtische Bauplätze vergeben werden. Aalener sollen nicht mehr bevorzugt werden und nur noch Kinder angerechnet weiter
Erneuten Ärger löste während der letzten Sitzung des Adelmannsfelder Gemeinderates am Dienstagabend eine Bauanfrage aus: Es ging um die Erstellung eines Spielhauses auf Stützen im Gebiet "Dollishäusle-Süd", wozu eine Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes nötig ist. Wie sich herausstellte, wurde das Bauwerk aber bereits vor über einem Jahr weiter
Der Rosenberger Gemeinderat trifft sich am Montag, 20. Juni um 18 Uhr im Rathaus zu einer Sitzung. Nach der Bürgerfragestunde werden Alfons Rupp für 30-jährige und Gerhard Gaugler für 25-jährige Gemeinderatstätigkeit geehrt. Auf der Tagesordnung stehen darüber hinaus die Vergabe von Sanierungsarbeiten am Kanal in der Ellwanger Straße, eine Änderung weiter
Mit einem Sommer-Biathlon für die Jugend lockte der Schwäbische Albverein Aalen bei seiner Hocketse im Schützenhaus Nesslau. Schießen, Laufen und ein Natur-Quiz standen auf dem Programm; es gab einen Pokal und zahlreiche Sachpreise zu gewinnen. Schützenkönigin und Besitzerin des Wanderpokals für ein Jahr wurde Andrea Fachet, die beim Schießen alle 50 weiter
  • 167 Leser
Auf den Spuren des Aalener Spions führt Ruth Strauss am Samstagnachmittag, 18. Juni, durch die historische Aalener Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. Kuchenspenden erwünscht Der DRK-Ortsverein Aalen hofft, dass sich noch Menschen finden, die zum Verkauf auf dem Behindertenfeschdle am Sonntag, 19. weiter
Der Gartenbauverein Bopfingen feiert am Sonntag, 19. Juni, sein Gartenfest. Ab 11 Uhr gibt es im Vereinsgarten an der alten Neresheimer Straße Mittagstisch, Kaffee, Kuchen und Brotzeit. weiter
Für den Gospel-Workshop mit Helmut Jost werden noch gesangsfreudige Gospel-Freunde gesucht. Vor allem bei Männerstimmen sind die Anmeldungen noch etwas dürftig. Anmeldung und nähere Informationen unter (07321) 304720. Kinder beim Metzger Im Rahmen eines Projekts der katholischen Kindergärten St. Ulrich und St. Martin (Weststadt) bekamen die Kinder Einblick weiter
Die Bewerbungsfrist für Stände an den Reichsstädter Tagen läuft ab. Interessierte müssen bis zum 18. Juni beim Touristik-Service Aalen, Marktplatz 2, 73430 Aalen ihre Anträge eingereicht haben. Die Formulare können telefonisch unter (07361) 522360 oder per Fax unter (07361) 521907 angefordert werden. Kinderfreizeit Die Katholische Kirchengemeinde St. weiter
Das Alten- und Pflegeheim "Marienhöhe" in Wasseralfingen schließt für 18 Monate wegen grundlegender Sanierung. Aus diesem Anlass findet dort am Samstag, 18. Juni, ab 15.30 Uhr ein "Abschiedsgrillfest mit Sonnwendfeuer" statt. CVJM-Gartenfest Der Förderverein CVJM-Jugendheim veranstaltet im CVJM-Garten in der Wiesendorfstraße am Sonntag, 19. Juni, sein weiter
Heute spricht Wilhelm mit dem Deutschen Roten Kreuz und besucht die Feuerwehr. Abends: offizielle Kandidatenvorstellung in der Stadthalle. Wolfgang Stein Stein beschränkt sich heute auf die offizielle Kandidatenvorstellung. 19 Uhr in der Stadthalle. Martin Gerlach Gerlach ist heute Abend ebenfalls bei der offiziellen Kandidatenvorstellung. Franz Fetzer weiter
Ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 3000 Euro entstand, als am Mittwoch gegen 18.30 Uhr, eine Pkw-Lenkerin rückwärts aus einer Grundstückszufahrt auf die Aalener Straße einfuhr und mit einem anderen Auto kollidierte. Dessen Lenker war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Essingen Beim Abbiegen von der Bahnhofstraße nach links in die Daimlerstraße wurde weiter
  • 120 Leser
Der SPD-Ortsverband traf sich mit einer Delegation der Sozialistischen Partei Frankreichs (PS), Sektion Langres. Ortsvereinsvorsitzender Hans Rieger empfing sein französisches Pendant, Gerard Delaborde, den Parteisekretär der Sektion Langres. Die Kontakte zwischen den beiden linken Gruppierungen bestehen schon seit längerer Zeit. Die Partnerschaftsfeierlichkeiten weiter

DIE FREIZEITCHEFIN EMPFIEHLT

Konzert Seite 5 Virtuoses an der Gitarre und Klavier kann man im Café Leinmüller in Leinzell erleben. Armin Leinmüller hat Ignaz Netzer und Thomas Scheytt eingeladen. Die beiden pflegen die große Tradition der Gitarren/Piano-Blues-Duos der 20er bis 40er Jahre. Das Publikum erwartet schwarze Emotionalität und Blues-Boogie-Feeling pur. weiter
  • 139 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

"Möb, möb", sagt sie vielsagend und greift dabei an den Zeh ihrer Freundin, der so verführisch in Flip-Flops bei überschlagenem Bein in der Sonne lacht. Eigentlich mag die Zeh-Anfasserin dieses Körperteil gar nicht. Richtig schlimm an dieser halbgroben Liebkosung ist allerdings, dass zuvor die Freundin lang und breit von ihrem gebrochenen Zeh erzählt weiter
  • 173 Leser

"Alev" rockt die Schmiede

Einen neuen Plattenvertrag in den USA und einen in der Türkei - die fünf Münchener von "Alev" starten nun auch international durch. Zuvor aber schauen sie noch in der Alten Schmiede in Wasseralfingen vorbei. Am 15. Juli steigt dort das Benefizkonzert "40 Jahre Lebenshilfe". Leadsängerin Alev Lenz und ihre vier Jungs können stolz sein: In kurzer Zeit weiter
  • 104 Leser
OB-WAHL / Martin Gerlach fordert eine durchgängige Bahnhofstraße und will das Theater überprüfen

"An anderen Städten messen lassen"

Aalen in acht Jahren: Unter diese Überschrift hat Martin Gerlach acht Programmpunkte gestellt. Die Bahnhofstraße will er wieder öffnen, das Theater auf die Probe stellen und Gewerbe durch weniger Vorschriften anlocken. weiter
  • 127 Leser

"Die Prinzen" im Akustikgewand

Unsicherheit macht sich breit - doch nicht etwa was Erfolg und musikalisches Talent der "Prinzen" anbelangt. Im Gegenteil. "Unsicherheit macht sich breit" ist die erste Singleauskopplung ihres neuen Albums "HardChor", mit dem die Band einmal mehr ihren Status in der deutschen Musikwelt untermauert. Im Rahmen des Festival Schloss Kapfenburg kann man weiter
  • 108 Leser
ÖKUMENISCHES FRAUENFRÜHSTÜCK / Thema "Sorgen"

"Im Heute denken"

Die lieben Sorgen lockten gestern rund 50 Zuhörerinnen zum ökumenischen Frauenfrühstück ins Evangelische Gemeindehaus nach Wasseralfingen. Pfarrerin Ursula Richter regte zum richtigen Umgang mit den Plagegeistern Sorgen an. weiter
RÖTENBERG / "Rötenberger Frauengeschichten" ist ein neu erschienenes Büchlein mit elf mutigen Erzählungen unterschiedlicher Schicksale betitelt

"Meisterinnen des Lebens" erzählen unverblümt

Ihre Lebensgeschichten lesen sich wie Drehbücher. Unverblümt, Ungeschönt. Hart an der Realität. "Meisterinnen des Lebens" - dieser Untertitel des gerade erschienenen Büchleins "Rötenberger Frauengeschichten" richtet sich an elf Bewohnerinnen des Rötenbergs im Alter von 15 bis 70 Jahren. weiter
FEUERWEHRGERÄTEHAUS / Entwurf für Pommertsweiler

"Reiner Zweckbau"

Das geplante Feuerwehrgerätehaus in Pommertsweiler nimmt Gestalt an: In der Sitzung des Ortschaftsrates stellte Architekt Axel Schmid einen ersten Entwurf für das Gebäude vor. Die Kosten belaufen sich auf rund 500 000 Euro. weiter

350 000 Euro Schaden: Feuer in Neuler-Bronnen

Ein Feuer hat gestern morgen den Maschinen- und Geräteschuppen eines landwirtschaftlichen Anwesens in Neuler-Bronnen zerstört. In der Scheune verbrannten vier Traktoren, mehrere Anhänger, landwirtschaftliches Gerät und 20 Hühner. Dabei entstand ein Schaden von 350 000 Euro. Die Feuerwehren aus Ellwangen und Neuler waren mit fünf Fahrzeugen und 43 Mann weiter
SPD-ORTSVEREIN AALEN / Wolf-Dietrich Fehrenbacher zitiert Kritik des Regierungspräsidiums an Gemeinde Wertheim

Aalener "Genossen" demonstrieren Einigkeit

In der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins das Thema "OB-Wahl" ganz oben. Der eifrig bekundete Wille zu Kämpfen, ja sogar die Ausrufung des morgigen Samstag zum "Großkampftag" in der glühend heißen OB-Wahlkampfphase wurde betont. Gute Laune bei den Genossen, denn es ging kaum um die Bundespolitik. weiter
  • 130 Leser
STAUFERSCHULE BOPFINGEN / Alarm- und Räumungsübung

Alarm beim Brezel-Backen

Eine Unterbrechung des Unterrichts - wohl ein willkommenes Szenario für alle Schüler. So auch an der Stauferschule Bopfingen, wo die Feuerwehr zu einer Alarm- und Räumungsübung anrückte. Angenommen wurde ein Brand im Schulkeller. weiter
VERKEHR / Eine Untersuchung soll nun Ursachen und Lösungen der Rückstaus auf der B 29 rund um die Autobahnauffahrt zeigen

Ampeln verursachen ein Nadelöhr

Die massiven Stauungen auf der B 29 zwischen dem "Kellerhaus-Knoten" und den Ampeln an der Autobahnauffahrt sind jetzt auch in das Bewusstsein des Regierungspräsidiums Stuttgart gerückt. Eine viermonatige Verkehrsuntersuchung soll nun Ursachen und Lösungen zeigen. weiter
  • 5
SO WERDEN SIE ABGEZOCKT / Schmu per Post, per E-Mail und per SMS

Amtsdeutsch ist der neue Dreh

Firmen, die mit fragwürdigen Methoden an Ihr Geld wollen, versuchen dies zunehmend mit einer Masche, die amtliche Schreiben nachahmt. Der Empfänger solcher Briefe denkt an eine Nachricht vom Notar, einer Bank oder Behörden. Beschiss auf Bürokratendeutsch. weiter
  • 2383 Leser

Anbauten, Bergungen, "Bauckenschläger"

Spannend wird es in den nächsten Wochen für die Archäologen im Römerpark Ruffenhofen: Am 4. Juli soll mit den Grabungen begonnen werden. Derzeit laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, Gerätschaften werden angeschafft, eine Grabungsmannschaft zusammengestellt, um die sich Interessenten aus ganz Bayern bewerben. Ob die archäologischen Fundstätten später weiter

Animierte und plüschige Traumwelt

Seit 125 Jahren fliegen in Giengen an der Brenz die Nadeln, um liebenswerte Tiere aus Plüsch, Filz und Co. zu fertigen. Spielzeuge sind entstanden, Puppen und vieles andere mehr. Zum Geburtstag gibt es nicht nur das neunte Steiff Festival vom 23. bis 26. Juni, sondern auch die Eröffnung des Erlebnismuseums: Die Welt von Steiff. "Die Welt von Steiff" weiter
  • 120 Leser

Anton Funk

Heute, Freitag, kann Anton Funk seinen 75. Geburtstag feiern. In Aalen aufgewachsen und im CVJM fest verwurzelt, hat er sich schon früh im Vereinsleben betätigt. Als Buchhalter war er viele Jahre in der Firma SHW Wasseralfingen beschäftigt. Mit seiner Frau Mariele verheiratet, die ihm vier Kinder schenkte und 1997 verstorben ist. Neben seinem Verwandten- weiter
  • 120 Leser

Archäologe zieht Kinder in Bann

Mit "Geschichte zum Anfassen" bringt der Archäologe und Kinder- und Jugendautor Dirk Lornsen die Waffen und Werkzeuge der Menschen vor 10 000 bis 2 Millionen Jahren näher. Faszinierend fanden die Schüler der vierten Klassen der Grundschule Abtsgmünd die Demonstration in der Praxis. Lornsen zeigte auch, wie man Feuer nach "Wikingerart" macht, also mit weiter

Auf der Blumenbank Der Schlangenkaktus

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume ihrer Umgebung. Der Schlangenkaktus (botanischer Name: Apoprocactus flagelliformis) hat eine beruhigende und ausgleichende Wirkung. Anhänger des Feng-Shui glauben, dass der Schlangenkaktus dazu beitragen kann, dass sich die Menschen weiter
  • 103 Leser

Auf der Bühne

Der Menschenfeind von Molière in der Übersetzung von Simon Werle. Nach zwei Aufführungen bei den Baden-Württembergischen Theatertagen in Baden-Baden ist das Theater der Stadt Aalen pünktlich zum Wochenende wieder zurück und spielt am Freitag, 17. Juni, um 20 Uhr im Wi.Z Molières "Menschenfeind". Der Klassiker hat schon zahlreiche Zuschauer weiter
  • 150 Leser
SCHLOSS LAUBACH / Zehn Freilichtvorstellungen

Ausgefuchste Komödie

In knapp drei Wochen hebt sich in Laubach zum ersten Mal der Vorhang für die Komödie Volpone - oder der Fuchs nach Ben Jonson unter der Regie von Rainer Lohr-Berlin. Der Kulturverein Schloss Laubach lädt diesen Sommer im Juli zu insgesamt zehn Freilicht-Vorstellungen jeweils freitags und samstags in den romantischen Park von Schloss Laubach. weiter
  • 101 Leser
RABENHOF-PROJEKT / Gute Erfahrungen in Wört

Behinderte wohnen als Hausgast

In einem Pressegespräch wurde jetzt in Wört eine spezielle Wohnform im Rahmen des Betreuungsangebots des Rabenhofs Ellwangen vorgestellt: die Psychiatrische Familienpflege. weiter
  • 163 Leser

Blasmusikfestival

Der Musikverein Rindelbach feiert sein 50-jähriges Vereinsjubiläum. Als Höhepunkt ist das Blasmusikfestival mit der Scherzachtaler Blasmusik. Mittlerweile gehört es zu den besten Amateurblaskapellen im deutschsprachigen Raum. Zu hören ist die Scherzachtaler Blasmusik am Samstag 18. Juni ab 20.30 Uhr. Den Auftakt bestreitet ab 18.30 Uhr der Musikverein weiter
  • 123 Leser
HALBJAHRESBILANZ / Umwandlung in AG, hohe Innovationskraft, technologische Spitzenstellung und richtige Zukäufe führen zu Rekordzahlen bei Umsatz und Ertrag:

Carl Zeiss verstärkt dynamischen Wachstumskurs

Die Kritiker an der Statutenreform und an der Änderung der Rechtsform sind verstummt: Seit dem Übergang vom einst schwerfälligen Stiftungsunternehmen in eine flexible Aktiengesellschaft hat sich Carl Zeiss zu einem profitablen internationalen High-Tech-Unternehmen entwickelt, das in der Biowissenschaft und im Gesundheitswesen, immer mehr bei Konsumgütern weiter
  • 100 Leser

Christliche Popmusik

Einen Workshop "Christliche Popmusik" veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen am Samstag, 18. Juni, von 9 bis 17 Uhr im Speratushaus. Sechs moderne christliche Lieder werden unter der Leitung von Ulrich und Anita Rudolf erarbeitet; die Aufführung ist am Sonntagabend im Gottesdienst "Schnee von gestern" in der "Kirche um 6" der Evangelischen weiter
  • 159 Leser
STADTSTRAND / Nach dem kurzem Testlauf 2004 können sich Erholungssuchende in diesem Jahr den gesamten Sommer über tummeln

Copacabana und schwäbische Momente

Die Schafskälte ist vorbei und der Stuttgarter Strand ist für die zweite Saison gut gerüstet. Schon am Wochenende tummelten sich Sonnenhungrige auf der Dünenlandschaft und genossen kühle Getränke und Eis mit Blick auf den Neckar. weiter

Der Frage nachgehen: Wie erreicht man das Herz?

Alle Sinne spricht die diesjährige Sommeraktion "Aalen mit allen Sinnen" von Aalen City aktiv an. Und zu diesem Erlebnisparcours, der sich durch die ganze Innenstadt zieht, gesellt sich das Guck Na' Festival. In die Welt der Sinne entführt diese Veranstaltung in der und um die Stadtkirche ebenfalls. Es gibt Akrobatik, Jonglage, Clown-Theater, ein Gopselkonzert weiter

Designte Indien-Reise

Durch Indien zu reisen ist ein Spektakel für die Sinne. Die Zeiten, in denen das Land nur per Rucksack oder im Gefolge einer Studiengruppe zu bereisen war, sind vorbei. Die Fünf-Sterne-Hotellerie hat in Indien Einzug gehalten. Der neue Katalog "Colours of India" von C & M Travel Design entführt den Leser auf eine exclusive und individuelle Reise weiter
  • 116 Leser
MUFFIGELTAGE HÜTTLINGEN

Die "Muffigel" wieder Gastgeber

Eine "Mischung aus Kultur und Unterhaltung, aus Geselligkeit und Musik" versprechen die Veranstalter, die Gemeindeverwaltung, der Handels- und Gewerbeverein und die Hüttlinger Vereine. 16 Vereine sorgen bei den dritten "Muffigeltagen" von Freitag bis Sonntag für Verpflegung. Geboten werden Aufführungen der Kindergärten und der Alemannenschule, Tanz, weiter
  • 127 Leser

Die vielen Gesichter der Insel schimmern facettenreich

Beim Anflug auf den Flughafen von Palma schimmern am Horizont die Berge der Tramuntana im Sonnenlicht, während unter dem Flügel auf der anderen Flugzeugseite die Orte im flachen Inselinnern vorbeihuschen. Mallorca befindet sich Anfang Mai an der Schwelle zwischen Dörfern, die von imposanter Natur umgeben sind, und erwachendem Ballermann-Rummel. Um die weiter

Dreifach-Demo

Die Polizei bereitet sich intensiv auf drei Demonstrationen am Wochenende vor. Angemeldet ist ein Marsch von 150 Neonazis. Dagegen protestieren linke antifaschistische Gruppen sowie der DGB. Den Demonstrationszügen wurden unterschiedliche Strecken zugewiesen. Außerdem hat die Polizei laut SWR4 Kräfte aus dem ganzen Land angefordert. weiter
  • 338 Leser
ENBW ODR / Wichtigen Sicherheitscheck erfolgreich bestanden

Echte Fleißarbeit

Freude bei der EnBW ODR: Das Unternehmen hat im Bereich Gasversorgung den Sicherheitscheck der Deutschen Vereinigung des Gas- und Wasserfaches (DVGW) erfolgreich bestanden. Das neue Zertifikat bescheinigt der EnBW ODR auf diesem Sektor die größtmögliche Sicherheit und Qualität. weiter
DEUTSCHER MUSIKSCHULTAG / In Neresheim am Sonntag

Ein musikalisches Feuerwerk

Am Sonntag, 19. Juni, findet ab 14 Uhr in Neresheim der Musikschultag statt. Konzerte gibt es in der Härtsfeldhalle, in der Härtsfeldschule und auf deren Pausenhof. Der Musikschultag beginnt um 14 Uhr mit einem "Großkonzert" des Jugendblasorchesters unter der Leitung von Hans-Peter Blank. Percussion im großen Pausenhof ist ab 15 Uhr angesagt. Dazu wird weiter
GEMEINDERAT ELLENBERG / Erddeponie "Schlauch" und zwei Autobahnunfälle beschäftigen das Gremium

Erddeponie: Tendenz zur Stilllegung

Schon seit einiger Zeit befasst sich Verwaltung und Gemeinderat mit der Zukunft der Erddeponie "Schlauch" in Ellenberg. Landratsamt und Regierungspräsidium fordern die Vorlage von aufwendigen Unterlagen, damit diese Einrichtung weitergeführt werden kann. weiter

Essinger Siebziger feierten drei Tage

Die Angehörigen des Jahrgangs 1934/35 aus Essingen haben drei Tage lang ihren "70-er" gefeiert. Nach dem Gräberbesuch folgte ein ökumenischer Gottesdienst mit dem Posaunenchor. Das Fest fand später in der "Rose" statt, bereichert mit heiteren Beiträgen aus den eigenen Reihen (Bild). Am Sonntag endeten drei verschiedene Wanderrouten im "Adler" bei Kaffee weiter

Fehrle-Finnissage

SCHAUFENSTER
Mit einer Finissage im Gmünder Museum im Prediger endet am Sonntag, 19. Juni, diese retrospektive Schau, die gut 100 Arbeiten aus allen Schaffensperioden des Gmünder Bildhauers, Malers und Zeichners Jakob-Wilhelm Fehrle präsentiert. Um 15 Uhr und gegen 16.15 Uhr führen zuerst Museumsleiterin Gabriele Holthuis und dann Monika Boosen nochmals durch die weiter
STRASSEN / Baufortschritt am Bahnübergang Buchholz - neben Mutlangen größtes Projekt im Kreis

Fertig bis Herbst - Vollsperrung im Sommer

Es ist - neben der Umgehung der B298 in Mutlangen - zurzeit das größte Straßenbauvorhaben im Ostalbkreis: Die Beseitigung des Bahnübergangs Burgholz zwischen Iggingen und Hussenhofen. Vor 18 Jahren habe man zum ersten Mal über das Projekt nachgedacht, erinnerte Landrat Klaus Pavel gestern auf der Baustelle. weiter
  • 113 Leser

Fliegen erlernen

Das Spiel mit dem Wind ist eine Herausforderung. Und Fliegen hat sowieso seine Reize. Der erste Alleinflug eines Segelflugschülers nach etwa 60 Starts kann bereits nach einer Flugsaison absolviert werden. Anfangen können alle ab 14 Jahren. 200 Stunden Theorie wechseln sich mit praktischen Übungen ab. Zwei Doppelsitzer (ASK-13 und ASK-21) stehen in Elchingen weiter
  • 131 Leser

Freilichttheater

Vor romantischer Schlosskulisse feiert die Komödie "Volpone - oder der Fuchs" nach Ben Jonson am Freitag, 1. Juli, um 20.30 Uhr in Laubach Premiere. Lustvoll, bissig und bisweilen derb geht es zu, wenn Volpone, ein reicher, venezianischer Kaufmann, sein listiges Spiel treibt und sich krank und dem Tode nahe stellt. Weitere Aufführungen sind jeweils weiter
  • 137 Leser
STRUKTURPOLITIK / Erste interkommunale Begegnung zwischen Ostalb und Donau-Ries

Gemeinsam gegen B-29 / B 25-Maut

Grenzüberschreitend war nicht nur die Begegnung gestern in Aalen. Grenzüberschreitend ist auch das Zeichen, das Bürgermeister und Landräte aus den Kreisen Ostalb und Donau-Ries setzten: per Resolution sprachen sie sich gegen Maut auf B 29 und B 25 aus. weiter

Gut laufende Ohrwürmer

Ihre Auftrittsliste ist lang. Ihr Durchschnittsalter ist 25 Jahre jung und sie machen schon erstaunliche zehn Jahre zusammen Musik. Die Rede ist von der Band "Stiffkick". Die vier Jungs kommen alle aus dem Gmünder Raum und haben sich für den melodisch-punkigen und energiegeladenen Rock entschieden. Zu hören sind sie am Samstag, 25. Juli beim Oberkochener weiter
WASSERALFINGER AKTIENCLUB / Gesellschafterversammlung

Guter Wertzuwachs

Über einen Wertzuwachs von mehr als 40 Prozent in den vergangenen 29 Monaten können sich die Gesellschafter des Wasseralfinger Aktienclubs freuen. Seit Januar 2003 ergibt sich eine jährliche Rendite von 16,5 Prozent. weiter
  • 155 Leser
KREUZGANGSPIELE FEUCHTWANGEN / Premiere von William Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung"

Heiter fließend mit Tiefgang

Heinz Trixner hat zum Ende seiner Intendanz bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen noch einmal einen Coup gelandet, der saß! Seine Interpretation einer Anleitung für eine gute, standfeste Liebe kann ohne Übertreibung einfach als genial eingestuft werden. Und das mit einem Shakespeare-Stück, das nun wahrlich nicht zu den Mauerblümchen auf den Theaterbrettern weiter

Heiße Mischung

Das dritte Allstyle Summerfestival ist am Freitag, 1. Juli auf dem Gelände der Stiftung Haus Lindenhof. Den Anfang des Abends gestalten "Indenemy" aus Schorndorf, die sich Punkrock auf ihre Fahnen geschrieben haben. Weiter geht es mit Tightrope aus Aalen und einem Mix aus Latin, Soul und Rock. "Godfrey & the Grand Sons" verbreiten Reggae und Soul weiter
  • 150 Leser

Heute OB-Kandidaten in der Stadthalle

Heute Abend ist es so weit: Ab 19 Uhr stellen sich die OB-Kandidaten in der Stadthalle vor. Einlass ist schon um 18 Uhr, es wird wieder mit einer vollen Halle gerechnet. Die Versammlung wird Amtsinhaber Ulrich Pfeifle leiten. Die Kandidaten werden der Reihe nach 15 Minuten sprechen, jeweils im Anschluss ist je eine Frage pro Bürger zugelassen. Erst weiter

Hinter den SWR-Kulissen

Wie man sein Wohlfühlgewicht erreicht, erklärt Manuela Kaiser auf Geheiß der VHS Ostalb: mit Hilfe von Entspannungsübungen und verschiedenen mentalen Trainingsmethoden. Vom 1. bis zum 5. August dauert diese Kur in Bad Wurzach. Ebenfalls im Angebot der VHS Ostalb: Eine Studienreise nach Rügen vom 3. bis 9. September, ein Blick hinter die Kulissen des weiter
  • 138 Leser

Im Bücherregal Prime Time

Hat das Neonazimädchen Hannah P. die Moderatorin von Schwedens erfolgreichster Familiensendung erschossen? Jedenfalls wurde ihr Revolver bei der Leiche gefunden. Liza Marklund nimmt in ihrem neuen Annika-Bengtzon-Roman "Prime Time" den Leser mit hinter die Kulissen des Privat-TV. Heldin ist Annika Bengtzon, eine Kriminalreporterin vom Stockholmer "Abendblatt". weiter
  • 146 Leser

In Stockholm in der Villa Kunterbunt

London, Paris, Rom - wir wissen es seit einer fast schon klassisch zu nennenden Haarspray-Werbung - das sind wohl die Städte, die jeder einmal im Leben besucht haben sollte. Aber Stockholm? Die schwedische Hauptstadt reiht sich nicht in die Liste der meistbesuchtesten Metropolen der Welt ein - obwohl gerade dort einem der Wind kräftig die Frisur zerzaust! weiter
  • 209 Leser
26. OBERKOCHENER STADTFEST / Kultur, Sport und Show

Internationales Flair

Im bewährten Rahmen mit einem bunten Mix aus Kultur, Sport, Folklore und Kunst wird in Oberkochen die 26. Auflage des Stadtfests gefeiert. weiter
  • 135 Leser

Jerg Ratgeb - ein Maler kehrt heim

Es ist eine gehörige Portion Gmünd mit drin, wenn die "Gmünder Bühne" in wenigen Tagen das Schicksal eines Gmünder Malers im Spitalinnenhof lebendig werden lässt. "Jerg Ratgeb", am Gmünder Kalten Markt geboren, Maler!, Bauernkanzler!, Revolutionär!, Märtyrer? - die "Gmünder Bühne" will den berühmten Sohn ihrer Stadt aus dem Schattendasein holen, ins weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR ELCHINGEN / Löschfahrzeug LF16TS

Jetzt besser ausgerüstet

Der Bau des Feuerwehrgerätehauses zum einen, sowie die Übergabe des Löschfahrzeuges LF16TS von Neresheim nach Elchingen, bestätigt den Aufwärtstrend dieser Abteilung. Zu diesem Fazit kam Abteilungskommandant Roland Schenk bei der Übergabe des Fahrzeugs. weiter
ORTSCHAFTSRAT OBERDORF / Nutzung des Rathauses auf der Tagesordnung

Jugend zieht in den Sitzungssaal

Geballte Frauenpower hatte sich zur Ortschaftsratssitzung eingefunden: die Frauen und Mütter forderten für die Oberdorfer Jugendlichen im Alter von elf bis 15 Jahren eine Möglichkeit, wo diese ihre Freizeit verbringen können. Der Ortschaftsrat stand der Nutzung des Sitzungssaals im Rathaus durch die Jugend nach längerer Diskussion positiv gegenüber. weiter
  • 127 Leser

Junge Talente

Die Städtische Musikschule Ellwangen veranstaltet am Samstag, 18. Juni, 18 Uhr im Marschallsaal des Ellwanger Schlosses einen Vortragsabend mit Solo- und Kammermusikwerken, der einen kleinen Ausschnitt aus dem derzeitigen Unterrichtsprogramm zeigen soll. Es wirken mit Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersstufen aus den Instrumentalklassen Bilek, weiter

Kammerkonzert

Das Konzert des Ellwanger Kammerorchesters im Rahmen des Deutschen Musikschultages am Sonntag, 19. Juni um 19 Uhr im Schwurgerichtssaal ist ganz den Ellwangern gewidmet, da einerseits das Werk eines Ellwanger Komponisten zu Gehör kommt, andererseits alle Solisten an der städtischen Musikschule Johann Melchior Dreyer als Lehrkräfte tätig sind. Der Abend weiter

Kegler ehren Erfolg und Vereinstreue

In der Jahreshauptversammlung der "Kocherkugel Unterkochen (KKU)" im Naturfreundehaus "Brand" standen eine ganze Reihe Ehrungen auf dem Programm. Neben den Vereinsmeistern wurden Spieler für ihre langjährige Mitgliedschaft und für eine besondere Anzahl geleisteter Wettkämpfe geehrt. Bei den Damen holte sich Doris Herrmann erstmals den Vereinsmeistertitel weiter
  • 111 Leser

Kerzenlicht

Eine Candle-Light-Führung steht an am Freitag, 17. Juni in Ellwangen rund um das Schloss, das während der abendlichen Dämmerung in ein stimmungsvolles Licht gehüllt ist. Hierbei wird man in Gedanken in die fürstpröpstliche Zeit zurückversetzt und kann die Aussicht in die beleuchtete Stadt genießen. Matthias Steuer erläutert die Außenanlagen und den weiter
  • 118 Leser
DJK Flochberg / Jubiläum

Kicken, Tanzen, Festumzug

Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juni, feiert die DJK Flochberg auf dem Sportplatz in Flochberg ihr 40-jähriges Bestehen. Am Samstag findet ab 14.30 Uhr ein Fußballturnier statt, Siegerehrung gegen 17.30 Uhr. Um 19 Uhr beginnt der Festabend mit Auftritten des KAB-Chores, der Kinder- und Jugendgruppen der DJK Flochberg sowie Mitgliederehrungen, aber weiter

Kindermusical

"Dogs", das Kinder-Kult-Musical von Heiner Kondschak findet am Samstag, 18. Juni, 16.30 Uhr auf der Kleinen Treppe in der Gelbinger Gasse Schwäbisch Hall statt. Nachdem die Hunde im letzten Jahr gegen den Comedian Harminists Götz Schulte als Wolf Kuno ihren Kampf um die adlige Pudeldame Waltraut von Finkenstein austragen mussten, steht das Rudel diesmal weiter
  • 102 Leser
GUTEN MORGEN

Kirschenkommando

Rot glänzend hängen sie am Baum. Das Flugheer hat sie längst entdeckt. Doch kampflos wird ihm nicht das Feld überlassen. Mittags, wenn er nach Hause kommt, werden die süßen Früchtchen erbarmungslos mit der Steinschleuder verteidigt. Schließlich will er die Kirschen lieber selber essen. Also keine Chance für Amseln, Staren, Spatzen? Abwarten! Jeder Tag weiter

Klangsinn

Eine Klaviermatinee mit Katharina Olivia Brand kann man am Sonntag, 19. Juni im Thronsaal des Ellwanger Schlosses erleben. Die Doctor of Musical Arts spielt Werke von Bach, Mozart, Chopin, und Busoni. Das Programm soll einen Einblick in das vielfältige Repertoire der Klaviermusik bieten. In den Stücken von Mozart und Chopin sollen der besondere Klangsinn weiter
  • 130 Leser
UHLAND-REALSCHULE / Kooperation von Schule, Kreis und HdJ

Klassenrat schlichtet

Freitag, 6. Stunde - der Klassenrat der 6. Klasse der Uhland-Realschule tagt. Alle Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse sitzen im Kreis und jeder einzelne kommt zu Wort. Thema ist das Klassenklima. Die während der Woche angefallenen Konflikte werden besprochen, Lösungen werden vorgeschlagen und schriftlich dokumentiert. weiter

KOMMENTAR

VON JÜRGEN STECK
Eltern joggen - Kinder hocken. So sieht's oft aus in deutschen Familien. Während sich die Generation der körperkultigen 40-Jährigen die Kuttel aus dem Leib rennt, sitzen die lieben Kleinen zu Hause vor Glotze und PC, mutieren zu "Couch-Potatoes", zu Sofa-Kartoffeln, wie der Amerikaner sagt. Gut, dass man in Mögglingen gegensteuert. Gut, dass die Gemeinde weiter
  • 103 Leser

Konzert-Rarität

Beim Konzert des Ellwanger Kammerorchesters im Rahmen des Deutschen Musikschultages am Sonntag, 19. Juni, 19 Uhr im Ellwanger Schwurgerichtssaal sind alle Solisten Lehrkräfte an der städtischen Musikschule Johann Melchior Dreyer. Der Abend wird eröffnet mit Vivaldis Concerto in a-moll für Sopranino-Blockflöte und Streicher. Solistin ist Christiane Wohlfahrt. weiter

Kräuter erraten

Pillen drehen und Gummibärchen gießen kann man am Apothekentag im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim. In der Kräuter-Apotheke demonstrieren neun Apotheker am Sonntag, 19. Juni, von 11 bis 17 Uhr wie ihr Berufsalltag aussieht. Gezeigt wird die Vorgehensweise bei Arzneimitteluntersuchungen mittels Büretten, Pipetten und Erlenmeyer-Kolben, ätherische weiter
  • 265 Leser

Kurz und bündig

Querbeet - Gruppe 11 (Ellwangen) Bildungszentrum der Agentur für Arbeit, Aalen, Öffnungszeiten: Fr 8-12 Uhr; Mo-Do 8-20 Uhr Kaffee - Bordeaux (Mischtechniken - Images aus Paris 05) von Piet Keitel Buchladen Lesezeichen, Westlicher Stadtgraben 9, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So ab 9.30 Uhr Jiri Heller - Künstlerische Fotografie Bürgerhaus, Wasseralfingen, weiter
  • 136 Leser

Kurzweilige Wassermusik

Am Sonntag, 19. Juni gibt die Orchestervereinigung Schorndorf um 19 Uhr in der Augustinus Kirche in Schwäbisch Gmünd wieder ein Gastkonzert. Diesmal stehen zwei große und berühmte Werke von Komponisten aus der Epoche des Barock auf dem Programm. In Bachs h-moll Suite übernimmt die Heubacherin Lindi Bruckbauer, die dem Schorndorfer Orchester seit einem weiter
  • 163 Leser
HAUPTSCHULE IM OSTALBKREIS / Über 500 Besucher diskutierten im Landratsamt über Profile, Stärken und Chancen

Landrat verspricht Wettbewerb und Preis

Langweilige Reden, laue Lippenbekenntnisse? Von wegen. Diese Veranstaltung war erfrischend engagiert und anrührend. Und sie war konstruktiv kritisch - niemand nahm ein Blatt vor den Mund, die Lehrer nicht, die Eltern auch nicht, die Firmenchefs und Handwerker nicht und am allerwenigsten die Schüler. Für regelrechte Aufbruchsstimmung sorgte der Landrat, weiter
  • 114 Leser
GESELLSCHAFTERVERSAMMLUNG / Über 200 000 Euro werden 2005 in Limesthermen investiert

Limesthermen auf gutem Weg

Eine rundum positive Bilanz bei den Limesthermen zog der Geschäftsführer Reinhold Schmid bei der Gesellschafterversammlung der Aalener Thermal-Mineralbad GmbH. Er kündigte weitere Investitionen in das 20 Jahre alte Bad an. Aufsichtsratsvorsitzender OB Ulrich Pfeifle wurde von den Gesellschaftern verabschiedet. weiter
  • 106 Leser

MEINE FREIZEIT

Volker Spellenberg aus Königsbronn mit Sohn Lasse Guck Na' Festival Seite 7 Ich gehe zur Gala der Sinne, weil man hier einige der besten Künstler Europas zusammen antrifft. Anspruch, Vielfalt und viel für Augen und Ohren sind hier geboten. Die Sonderklasse der Veranstaltung steht außer Frage. Die FreiZeit verlost übrigens fünf Mal zwei Karten für das weiter
  • 159 Leser
ORTSCHAFTSRAT SCHLOSSBERG / Bürgerfragestunde

Missstände angemahnt

Das hätte manchen Bürger gefreut, hätte man ihm soviel Redezeit zugestanden wie Horst Müller bei der Sitzung des Ortschaftsrates Schlossberg. Sachlich und kompetent monierte er die derzeitigen "Missstände" in Schlossberg, die vom "eingewachsenen Vorfahrtszeichen" bis zum desolaten Kriegerdenkmalsockel reichten. weiter
  • 166 Leser

Mit 3,3 Promille zum Frühschoppen

Mit einem Promillegehalt von 3,1 war gestern gegen 9.30 Uhr ein Autofahrer zwischen Augsburger Straße und Narzissenweg unterwegs. Einem Zeugen war der 50-Jährige aufgefallen, der in Schlangenlinien fuhr. Er folgte dem BMW bis der Mann ausstieg und zu Fuß weiter torkelte. Die alarmierte Polizei stellte den Betrunkenen. Der gab an, er sei auf dem Weg weiter
  • 106 Leser

Mit Wechseltrick 500 Euro ergaunert

Ein 77 Jahre alter Autofahrer wurde am Mittwochmittag Opfer von Trickdieben. Ihm wurden 500 Euro entwendet. Der Mann hatte kurz angehalten, als ein Unbekannter an die Scheibe klopfte und ihn bat, eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Der Geschädigte zog seine Geldbörse heraus und zeigte dem Mann das Kleingeldfach. Der Täter griff in den Geldbeutel und zog weiter

Motorräder, Tattoos und Party

Street Meeting in Ellwangen. das heißt: Motorräder, Tattoos und Party gibt's wieder bei der Sause des "MC Wild Tigers" am Samstag, 18. und Sonntag, 19. Juni in der Ellwanger Bahnhofstraße. Nicht zuletzt das Konzert am Samstag wird wieder viele nach Ellwangen locken. Die Motorräder der Gäste bilden neben den neuen und gebrauchten Zweirädern der Händler weiter

Musik verbindet beim Tag der offenen Musikschulen

Über 500 Musikschulen öffnen am Samstag, 18. Juni ihre Türen: Es ist der Deutsche Musikschultag. Die Pforten sind beispielsweise offen in Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen und bestimmt auch in der Musikschule in Ihrer Nähe. Ein Podium für junge Talente gibt es am Samstag im Marschallsaal des Schlosses, wenn die Ellwanger Musikschule zum Vortragsabend weiter
  • 114 Leser
CDU-ORTSVERBAND ESSINGEN / Betriebsbesichtigung

Neues Betonwerk besehen

Etwa 40 Personen nahmen an der Betriebsbesichtigung der Firma Allbeton-Röser des CDU-Ortsverbandes Essingen im Essinger Industriegebiet Streichhoffeld teil. Auch Landrat Klaus Pavel war gekommen, um sich das neue Betonwerk anzusehen. Klaus Röser ging zunächst auf die Firmengeschichte ein. Walter Röser gründete die Firma Allbeton im Jahr 1953. Neue Produkte weiter

Orgelkonzert

Christian Brembeck aus München eröffnet am Sonntag, 19. Juni mit seinem Orgelkonzert die diesjährige Reihe der sommerlichen Musikereignisse in der Abteikirche Neresheim. Unter dem Motto "Europäischer Orgelbarock" erklingen Werke von deutschen, französischen und italienischen Komponisten. Der Organist zählt zu den interessantesten und vielseitigsten weiter
  • 148 Leser

Power-Rock

Am Samstag, 18. Juni um 20 Uhr spielt die Rockformation "Stereotype" im Also Kulturcafé in Gmünd. Der "Stereotype"-Sound besteht aus den ruhelos pulsierenden Drums von Ansgar Hinderberger, den tiefen treibenden Beats von Thomas Strohmaiers Bässen und wird getragen von Rodolfo Jimenez's wuchtigem, brachialem bis sphärischem Gitarrensound. Stets im Mittelpunkt weiter
  • 154 Leser

Promi-Golfen

"Promi-Golfen" ist in Dinkelsbühl angesagt. Am Donnerstag, 23. Juni treten Prominente aus Funk und Fernsehen ab 11 Uhr zum "Ulrich Schülein-Golf-Cup" an. Mit dabei sind: der Radweltmeister Rudi Alltig, der Moderator Peter Bond, die Schauspieler Arthur Bauss und Volker Kraeft, der Frontsänger der Flippers Olaf Malolepski und die Tennisspielerin Eva Pfaff. weiter
  • 130 Leser
AALENER WOCHENMARKT / Seit Juni können bei etwa 30 der rund 50 Händler Bonuspunkte gesammelt werden

Punkte sammeln für mehr Attraktivität

Seit Anfang Juni gibt es auf dem Aalener Wochenmarkt ein Bonussystem. Ab fünf Euro gibt es Punkte. Ist das Bonusheft zu 50 oder 100 Punkte voll, gibt es dafür an teilnehmenden Ständen Waren im Wert von fünf oder zehn Euro. Über das neue System gibt es aber unterschiedliche Meinungen. weiter

Radelspaß für die ganze Familie

Wer Spaß an Natur und Radfahren hat, sollte sich den AOK-Radsonntag am 19. Juni vormerken. An diesem Tag lädt die Krankenkasse zu Radtouren ein. Der AOK-Radsonntag unterstützt die zeitgleiche Aktion "Mobil ohne Auto". Für das schönste Radbreitensport-Ereignis des Jahres hat die AOK zwei schöne Strecken ausgesucht. Jeder, der seinen Drahtesel einigermaßen weiter
  • 157 Leser
AOK-Radsonntag / am 19. Juni 2005

Radelspaß für Familien

Wer Spaß an Natur und Radfahren hat, sollte sich den AOK-Radsonntag am 19. Juni vormerken. Der AOK-Radsonntag unterstützt auch dieses Jahr wieder die zeitgleich stattfindende Aktion "Mobil ohne Auto". weiter

Reiner Blues im klassischen Stil

Die meisten Bands, die Blues im Repertoire haben, orientieren sich am Chicago-Blues. Ganz anders Ignatz Netzer und Thomas Scheytt, die am Samstag, 18. Juni, um 20.30 Uhr für echtes Bluesfeeling im Café Leinmüller in Leinzell sorgen. Die beiden Musiker bilden seit 1986 das Oldtime Blues & Boogie Duo, welches als eine der authentischsten und zugleich weiter

Reinhold Mangold

Eine nicht alltägliche Geburtstagsüberraschung bekam Reinhold Mangold zu seinem Fünfziger: Seine "Freunde vom Bodensee" gratulierten mit einem farbenprächtigen Feuerwerk, das Robert Steinfeld zündete. Zu vormitternächtlicher Stunde zeichneten die Geburtstagsgäste damit Dutzende von Blumenbildern in den nächtlichen Himmel. fm weiter
  • 515 Leser

Rollendes Auto-Museum

Ein "rollendes Auto-Museum" kommt Freitag, 17. Juni auf einer Wein-Rallye nach Aalen. Vom 11. bis 18. Juni sind die historischen Fahrzeuge von der Deutschen zur Südtiroler Weinstraße "5. Vino Miglia" unterwegs. 80 Fahrzeuge der Baujahre 1926 bis 1972 werden auf die Piste gehen. Die Rallye "Vino Miglia" findet alle zwei Jahre statt. Das "rollende Automuseum" weiter
  • 153 Leser
ORTSCHAFTSRAT FACHSENFELD / Gremium legt Prioritätenliste für Investitionen für den Haushalt 2006 fest

Scherrenbergstraße soll saniert werden

Ganz oben auf der Wunschliste der Fachsenfelder steht die Scherrenbergstraße, deren Belag dringend erneuert werden muss. Außerdem soll zum Beispiel das Baugebiet Buchäcker erschlossen und die Garagen hinter dem Rathaus neu gebaut werden. weiter
  • 105 Leser
BRÜHLSCHULE NEULER

Schulfest

Ausgesuchte kulinarische Spezialitäten gibt es beim Schulfest der Brühlschule Neuler am 18. und 19. Juni auf dem Schulgelände. weiter

Segelflieger auf der Suche nach der perfekten Wolke

Der Blick schweift hoch zum Himmel, wo unter einer größer werdenden Wolke ein Segelflugzeug seine Kreise zieht. Einem Vogel gleich nutzt es die Physik der Luft aus. Scheinbar schwerelos gleitet es dahin. "Wir versuchen es nachher auch mal", sagt Segelfluglehrer Wolf Becker vom Luftsportring Aalen auf dem Elchinger Flugplatz. Das doppelsitzige Schulungsflugzeug weiter
VERKEHRSWACHT OSTALB

Sicherheitstraining und Informationen

Am Samstag, 18. Juni, veranstaltet die Kreisverkehrswacht Ostalb in Zusammenarbeit mit TÜV und Polizei einen Tag der Verkehrssicherheit. In der "Aktion Junge Fahrer" gibt es beim TÜV-Service-Center Essingen Informationen rund um das Motorrad. Außerdem wird ein Sicherheitstraining angeboten. weiter

Strahlende Mufffigelfesttage

Die Muffigel feiern wieder. Vom Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Juni wird im Ortskern von Hüttlingen eine Mischung aus Kultur und Unterhaltung, aus Geselligkeit, Musik und Vorführung geboten. Die "Strahler" machen den Auftakt bei den Muffigelfesttagen am Freitag ab 20 Uhr - unter freiem Himmel und mit Eintritt frei. Am Freitag, 17. Juni ist um 17 Uhr weiter

Sängertreffen

Ein Wochenende lang steht Goldburghausen und sein gemischter Chor im Mittelpunkt des Chorgesangs - beim Ries-Ipf-Sängertreffen. Dafür ist ein Zelt im Hof des Gemeindezentrums aufgebaut, damit am 18. und 19. Juni gesungen werden kann. Das gemeinsame Singen der Chöre aber auch der Besucher wird im Mittelpunkt des Ries-Ipf-Sängertreffens stehen. Am Samstag weiter

Taubertal und Weinland

Im Maindreieck, umrahmt von Spessart, Rhön und Steigerwald, liegt das Fränkische Weinland. Das angrenzende liebliche Taubertal ist ganz vom Weinbau geprägt. Der Drei Brunnen Verlag hat die schönsten Wanderwege und die gemütlichsten Gasthöfe in den beiden Regionen zusammengestellt. Jetzt gibt es eine überarbeitete und aktualisierte Neuauflage von "Wandern weiter
  • 167 Leser
RUTENFEST / Am Sechtaplatz

Umzug und Rutenlauf

Am Samstag, 18. Juni, findet das traditionelle Rutenfest auf dem Sechtaplatz statt. Das Programm: 13.15 Uhr Aufstellung des Festumzuges, 13.30 Uhr Abmarsch über die Hauptstraße - B 29 - Jahnstraße zum Sechtaplatz. Danach offizielle Eröffnung des Fests mit dem Bürgermeister und der Stadtkapelle. Nach dem Luftballonstart und den Spielen der Grundschule weiter

VdK-Infostand auf dem Wochenmarkt

Der VdK-Ortsverband Hofherrnweiler präsentierte am Info-Stand auf dem Wochenmarkt in der westlichen Vorstadt über sein aktuelles Angebot und stellte seinen neuen Flyer vor. "Wir über uns - Gemeinsamkeit macht stark" heißt das Motto der Broschüre. Unter anderem wurde über Sozial- und Rechtsschutz, übers Jahersprogramm des Ortsverbands, aber auch über weiter
  • 114 Leser

Veranstaltungstipps

11.00, Ellwangen Klaviermatinee mit Katharina Olivia Brand, Schloss, mit Werken von J.S. Bach, W.A.Mozart, F. Chopin, F. Busoni 11.00, Schwäbisch Gmünd Promenadenkonzert, Spital-Innenhof, Musical Kids, Leitung: Katrin Bechstein und Martin Thorwarth 11.30, Giengen a.d. Brenz Kultur an der Mauer, Stadtmauer, Lieder des Gesangvereins Liedertafel 1885 / weiter
  • 176 Leser

Verlosung

Für das Gospelkonzert in der Aalener Stadtkirche am Samstag, 25. Juni um 20 Uhr verlosen wir fünf mal zwei Karten. Wer eine Karte gewinnen möchte, ruft am Freitag, 17. Juni zwischen 14 und 14.30 unser Glückstelefon unter (07361) 594180 an. weiter
  • 341 Leser
OPEN AIR / Schwäbische Post und Gmünder Tagespost präsentieren "Silbermond" und "Nena"

Vier mit "Zeit für Optimisten"

Bereits zum sechsten Mal findet in diesem Sommer das Gmünder Tagespost Open Air statt. Am Freitag, 12. August, ist es wieder soweit: dann ist auf der Bühne des Schießtalplatzes ab 19 Uhr neben Nena auch eine der erfolgreichsten deutschen Newcomer-Bands zu sehen: Silbermond. weiter

Wellness bei Tiffany übergibt Preise

Christa Mahler (Mitte) hat vor kurzem in der Aalener Löwenstraße ein Studio für sanfte Fitness, Vitalität und Schönheit eingerichtet. Beim Tag der offenen Tür von Wellness bei Tiffany hat die Inhaberin ein Preisrätsel veranstaltet. Jetzt hat sie die Preise den Gewinnerinnen überreicht. Über den ersten Preis freut sich Heidrun Sanwald (rechts) aus Aalen weiter
  • 263 Leser

Weltmusik aus Polen

Drei Tage Kultur im Zelt bringen 20 Jahre Zachersmühle Adelberg mit sich. Mit dem Kultur-Förderkreis feiern: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle am Freitag, 17. Juni um 20 Uhr, Dikanda (Worlmusic from Poland) am Samstag um 21 Uhr und Uli Keuler am Sonntag, 19. Juni um 21 Uhr. Für die Stumpfes ist Heimat mehr als der eigene Mief. Und deshalb gab und weiter
  • 109 Leser

Western-Nacht

Country- und Westernatmosphäre herrschen am Samstag 18. Juni bei der großen Country-Night des Schützenbundes Bopfingen auf dem Breitwang. Mit Bluegrass, Moonshine und Modern Country garantieren die fünf Musiker der bekannten Country-Band "Revelstoke" für Westernromantik und heiße Stimmung mit ihren natürlichen und eingänglichen Songs. Die Küche sorgt weiter
  • 211 Leser
FH AALEN / "Triff den Prof" am Montag im "Roten Ochsen"

Über "Einstein und so"

"Triff den Prof" ist eine neue Veranstaltungsreihe der Aalener Fachhochschule für alle. Am kommenden Montag spricht FH-Professor Peter Kunz um 18.30 Uhr im "Roten Ochsen" über die Theorien Albert Einsteins. weiter
  • 107 Leser

Zur Marktzeit

Anlässlich des bundesweiten Tags der Musikschulen am Samstag, 18. Juni, lädt die Musikschule Aalen ein: Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule und das Jugendorchester der Partner-Musikschule Dresden-Radebeul musizieren gemeinsam in einem "Konzert zur Marktzeit". Um 10 Uhr bringen die beiden Orchester in der Evangelischen Stadtkirche verschiedene weiter

Zünftige Stimmung beim Maibaumabend im Rindelbacher Festzelt

Das war ein Abend so ganz nach dem Geschmack der Maibaumfreunde: Bei Blasmusik mit den "Fidelen Jagsttälern" und Rotochsenbier wurden gestern im Festzelt des Rindelbacher Musikvereins die Sieger des Maibaumwettbewerbs 2005 gefeiert. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek lobte das Engagement der Dörfer und Ortschaften und Rolf Englerth (zweiter von links) weiter

Regionalsport (18)

FUSSBALL / Sportwochenende auf den Sportanlagen im Hirschbach Aalen

86 Teams bei der DJK

Von den Bambinis bis zur B-Jugend, Firmen- und Behördencup - 86 Fußball-Teams nehmen von morgen bis Sonntag auf den Sportanlagen im Hirschbach am Sportwochenende der DJK Aalen teil. weiter
SCHIESSEN / B-Liga Freie Pistole - Göggingen verliert

Aalen rutscht ab

Während Tabellenführer SV Göggingen beim Siebten SG Heidenheim eine überraschende Niederlage kassierte, hatte im vierten Durchgang der landesweiten Runde Freie Pistole, B-Liga, auch die SGes Aalen keine glückliche Hand. weiter
  • 106 Leser
FUSSBALL / WFV-Auswahl-Sichtung in Ruit

Drei Ostalb-Talente gesichtet

Die Fußball-Auswahl des Bezirks Kocher/Rems (Jahrgang 1990) nahm an den Sichtungsspielen für die WFV-Auswahl an der Sportschule in Ruit teil. weiter
  • 185 Leser
BASEBALL / Verbands- und Bezirksliga

Elks gehen unter

Kein Glück für den TSV Ellwangen. In einem Baseballkrimi unterlag das Bezirksligateam den Stuttgart Reds mit 8:9. Drei Stunden später gab es gegen die Verbandsliga-Titelfavoriten Schwetzingen Braves noch eine deutliche Niederlage. weiter
RADSPORT / 34. Großer Internationaler Signal Iduna Preis in Dortmund-Hombruch

Ellwanger Radsport in Erfolgsspur

Der Besuch in der alten Heimat des Teamchefs der Radsportabteilung des TSV Ellwangen wurde ein voller Erfolg. Mit vier Nachwuchsfahrern hatte sich Heiko Knafla nach Dortmund aufgemacht, um die Erfolgsgeschichte des Ellwanger Radsports fortzuschreiben. weiter
  • 137 Leser

Entscheidung fällt morgen in Großkuchen

In Großkuchen kommt es morgen zur entscheidenden Partie um den Aufstieg beziehungsweise den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga. Dabei treffen der FC Härtsfeld 03 und Türkspor Heidenheim aufeinander. In Utzmemmingen wird am Sonntag die beste Mannschaft der Kreisliga B im Bezirkspokal ermittelt. Der FV Utzmemmingen "empfängt" die TSG Nattheim. weiter
  • 110 Leser

Gaumeisterschaft in Bargau

Pflichtübungen mit Keule, Seil und Reifen auf Musik müssen morgen bei den Gaumeisterschaften im Einzel und in der Mannschaft in der Wettkampfgymnastik in Bargau geturnt werden. Das Sportereignis beginnt um 9 Uhr in der Scheuelberghalle. Wer gut abschneidet bei den Wettkämpfen, qualifiziert sich für das Landesfinale im Herbst. Der TV Bargau lädt alle weiter
LEICHTATHLETIK / 2. Hüttlinger Muffigellauf

Großer Dorflauf

Nach tollem Zuspruch bei der letztjährigen Premiere findet der Hüttlinger Muffigellauf morgen im Rahmen der 3. Hüttlinger Muffigeltage (heute bis Sonntag) seine Fortsetzung. weiter
  • 121 Leser

Heute noch zum Lehrgang anmelden

Beim nächsten Lehrgang des Turngau Ostwürttemberg am Samstag, den 25. Juni in Lippach sind noch Teilnehmer-Plätze frei. "Vom Kinderturnen zum Gerätturnen" wird das Thema lauten. Anmeldungen sind nur noch bis spätestens am heutigen Freitag möglich. Die Anmeldungen für den Lehrgang sind zu richten an: Turngau Ostwürttemberg, Alte Mögglinger Str.14, 73572 weiter
  • 102 Leser
LEICHTATHLETIK

Klassischer Dreikampf

Die DJK Wasseralfingen veranstaltet am kommenden Samstag ab 13.30 Uhr an der Talschulhalle ihr traditionelles Vereins-Leichtathletik-Sportfest. weiter

Mit Weirather für erste Niederlage sorgen

Bei den Herren I der Spielgemeinschaft des TC Aalen/TC Lauchheim ist am Sonntag in der Tennis-Verbandsklasse mit Oeffingen ein weiterer ungeschlagener, starker Gegner zu Gast. Die Spielgemeinschaft könnte sich mit einem Sieg einen vorderen Tabellenplatz erspielen. Die Aalener und Lauchheimer Herren hoffen auf den Einsatz von Jugend-Weltranglisten-Spieler weiter
  • 119 Leser
LEICHTATHLETIK / Kreismeisterschaften der Schüler B/C

Rekord-Teilnahme

Auf der Sportanlage Bolzensteige in Hüttlingen tummelten sich bei den Kreismeisterschaften der Schüler und Schülerinnen B und C über 200 Leichtathleten aus 13 Vereinen des Ostalbkreises - eine Rekordbeteiligung. weiter
RINGEN / Deutschland-Cup - Patrick Sorg Dritter

Stark gekämpft

Beim internationalen Turnier in Frankfurt/Oder, dem Deutschland-Cup, holte sich Patrick Sorg, Nachwuchsringer des AC Röhlingen, einen beachtlichen dritten Platz. weiter

Turnier mit fünf Mannschaften

Die AH-Fußballer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach veranstalten am heutigen Freitag ihr 3. AH-Großfeldturnier am Sauerbach. Mit von der Partie sind die Mannschaften des VfR Aalen, des SSV Aalen, der DJK Aalen sowie des FV 08 Unterkochen. Der Spielbetrieb wird um 18 Uhr aufgenommen. Der Modus sieht jeweils eine Spieldauer von 40 Minuten ohne Pause weiter
LEICHTATHLETIK / Baden-Württembergische Meisterschaften der B-Jugend in Ulm - Ellwanger Sieg über 800m

Zundler holt Gold und Silber

Im Rahmen des Ulmer DLV-Meetings wurden auch die Baden-Württembergischen Meisterschaften der B-Jugend ausgetragen. Die DJK Ellwangen-SG Virngrund schickte Patrick Siegel, Matthias und Sebastian Zundler ins Rennen, wobei letzterer der erfolgreichste Läufer war. weiter
TENNIS / Verbandsliga

Zwei Siege zu Beginn

In der Tennis-Verbandsliga der Damen konnte der TC Lauchheim einen 9:0-Erfolg gegen Möckmühl und einen 8:2-Sieg gegen Tübingen feiern. weiter
  • 104 Leser

Überregional (103)

'Koalition der Mitte'

Jürgen Rüttgers will eine 'neue Koalition der Mitte' aufbauen, die ein Gleichgewicht schaffen soll zwischen wirtschaftlichen Notwendigkeiten und sozialer Gerechtigkeit. Als Beispiele nannte der künftige nordrhein-westfälische Regierungschef die Befreiung von Bafög-Empfängern von den geplanten Studiengebühren und die Abschaffung des werktäglichen Ladenschlusses weiter
  • 365 Leser
KRANKENHAUSVEREIN

1000 Förderer in einer Woche

Der Förderverein zum Erhalt der Klinik in Hechingen (Zollernalbkreis) hat seit seiner Gründung vor einer Woche mehr als 1000 Mitglieder geworben. Jetzt soll das strategische Vorgehen diskutiert werden, sagte der Vorsitzende Jürgen Weber, Bürgermeister von Hechingen. Die Hechinger Klinik gehört zum Verbund der Zollernalb Kliniken, soll aber Ende 2008 weiter
  • 365 Leser
ZOLL

80 Kilo Drogen entdeckt

Bei der Kontrolle eines Lastwagens am deutsch-schweizerischen Grenzübergang Weil am Rhein (Kreis Lörrach) haben Zollbeamte 80 Kilo Marihuana entdeckt. Das Rauschgift mit einem Straßenverkaufswert von mehr als einer halben Million Euro sei von bester Qualität, teilte der Südwest-Zoll mit. Der 46 Jahre alte Fahrer des Lastwagens aus dem Rheinland wurde weiter
  • 341 Leser
GROSSALARM

Airbus hat Platten

Reifenprobleme eines Airbus A 340 der Lufthansa haben gestern einen Großalarm auf dem Münchner Flughafen ausgelöst. Der Pilot der aus Peking kommenden Maschine mit 250 Menschen an Bord hatte Alarm geschlagen, nachdem seine Elektronik ihn auf einen platten Reifen am Bug hingewiesen hatte. Ihm ist dennoch eine 'butterweiche Landung' gelungen. AFP weiter
  • 475 Leser
FEINSTAUB

Aktionsplan angekündigt

Reutlingen und Tübingen sind die ersten Städte im Südwesten, die konkrete Schritte gegen Feinstaub in der Luft unternehmen müssen. Wie das Regierungspräsidium Tübingen einen Monat vor der Vorstellung des offiziellen Aktionsplans mitteilte, soll die Belastung von Herbst an mit besseren Verkehrs- und Parkplatzleitsystemen sowie Ampelschaltungen reduziert weiter
  • 371 Leser
MOBBING / Ordnungsamtsleiter muss sich weiterbilden

Amtschef lernt Menschenführung

Nach Klagen von Mitarbeitern müssen sich die Chefs des Freiburger Ordnungsamtes von einer Psychologin beraten lassen. Der Amtsleiter und Chef der örtlichen Polizeibehörde müsse sich gemeinsam mit anderen leitenden Beamten in Mitarbeiterführung schulen lassen, sagte ein Sprecher der Stadtverwaltung gestern. Dies habe die 'Rathausspitze' angeordnet - weiter
  • 342 Leser
BDI

Appell zur Job-Sicherung

Der Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI), Jürgen Thumann, hat gestern an die Unternehmen appelliert, nur im äußersten Notfall Arbeitsplätze zu streichen. 'In unserem Land, in dem fast 5 Mio. Menschen arbeitslos gemeldet sind, sehe ich es als Pflicht jedes Unternehmers an, sorgfältig zu prüfen, ob es nicht andere Wege gibt, um weiter
  • 461 Leser
KRANKENKASSEN / Vom 1. Juli an wird ein Zusatzbeitrag für die Versicherten fällig

Arbeitnehmer müssen mehr bluten

Am 1. Juli müssen alle Krankenkassen ihren Beitragssatz deutlich senken. Trotzdem werden Arbeitnehmer und Rentner stärker belastet, weil ihnen ein Zusatzbeitrag abverlangt wird. Nur die Arbeitgeber sparen. Einige kleine Kassen erhöhen sogar ihren Beitragssatz. weiter
  • 553 Leser
JUSTIZ / Prozess um Sicherungsverwahrung

Attacken in der Haft

In der Haft soll der 40-Jährige mehrmals Wärter angegriffen haben. Die Staatsanwaltschaft will verhindern, dass der aggressive Mann aus dem Gefängnis entlassen wird. weiter
  • 383 Leser
GROSSSTADT

Berlin altert schneller

Laut einer Studie der Universität Köln altert München langsamer als andere deutsche Großstädte. Der Anteil der mindestens 65-Jährigen wird dort bis 2040 um 23 Prozent zunehmen - in Berlin werden es dagegen 64 Prozent sein. Während für die Hauptstadt auch ein deutlicher Einwohnerrückgang erwartet wird, werde München um zehn Prozent wachsen. dpa weiter
  • 429 Leser
GESELLSCHAFT / Litauische Polizei hat Humor

Beste 'Bullen'-Witze gekürt

Viel Humor hat die Polizei der litauischen Hauptstadt Vilnius bewiesen: Gemeinsam mit Prominenz aus dem Show-Geschäft wählte sie in einem groß angelegten Witze-Wettbewerb die besten Anekdoten zu den 'grünen Idioten', wie die Gesetzeshüter in Litauen umgangssprachlich respektlos genannt werden. 'Falls ein Verkehrspolizist das Bestechungsgeld nicht annimmt weiter
  • 406 Leser
VORWERK

Bestes Ergebnis der Geschichte

Der Teppich- und Haushaltsgerätehersteller Vorwerk hat im vergangenen Jahr sein Geschäftsvolumen auf einen Rekordwert von 2,1 Mrd. EUR geschraubt. 'Das ist das beste Ergebnis in der Geschichte von Vorwerk', sagte der persönlich haftende Gesellschafter Achim Schwanitz. Das Plus betrug 27 Prozent. Für dieses Jahr peilt Vorwerk 2,2 Mrd. EUR an. Angaben weiter
  • 364 Leser
LEICHTATHLETIK

Birte Bultmann freigesprochen

Birte Bultmann darf wieder laufen. Ein neues Nachweisverfahren für Nandrolon-Doping hat ergeben, dass ihr überhöhter Wert ganz natürlich sein könnte. weiter
  • 425 Leser

Buchtipp

Die Dinge reden Jahreszeiten - so heißt das neue Buch, das mit Gedichten und Gedanken von Rainer Maria Rilke durch den natürlichen Jahreslauf führt (insel taschenbuch, 133 S., 6.50 Euro). Rainer Maria Rilke, der zeitlebens auf der Suche nach inneren Landschaften und Imaginationen von Orten, Tieren, Pflanzen und Dingen war, suchte in allem, was ihm begegnete, weiter
  • 344 Leser
IRAN

Bush kritisiert Mullahs

Im Iran wird heute unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ein neuer Staatspräsident gewählt. Nach der Serie von Bombenanschlägen mit neun Todesopfern in den vergangenen Tagen sollen Armee und Polizei für die Sicherheit im Land sorgen. US-Präsident George W. Bush hat gestern die Machthaber in Teheran scharf kritisiert: 'Iran wird von Männern regiert, weiter
  • 404 Leser
TELEFONAKTION / Thema Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt

Damit das Baby doch noch kommt

Die Schwangerschaft ist für eine Frau eine ganz besondere Zeit, die aber auch viele Fragen aufwirft. Bei unserer Telefonaktion am 22. Juni geben fünf Experten Auskunft. weiter
  • 367 Leser
FILM / Stargespickte deutsche Produktionen für das Kinojahr 2006

Das Parfüm, ein Räuber und Elementarteilchen

Michel Houellebecqs kontroverser Roman 'Elementarteilchen', Patrick Süskinds Welterfolg 'Das Parfüm' und Otfried Preußlers Kinderklassiker 'Räuber Hotzenplotz' - Bernd Eichingers Constantin Film lässt derzeit gleich mehrfach aus literarischen Vorlagen prominent besetzte Kinofilme machen. In Berlin begannen die Dreharbeiten zu 'Elementarteilchen'. Oskar weiter
  • 289 Leser
ZAHLUNGSMORAL

Deutsche nur Mittelmaß

Hinsichtlich ihrer Zahlungsmoral sind deutsche Unternehmer nur europäische Mittelklasse. Betriebe müssten in Deutschland durchschnittlich 15 Tage über das festgelegte Datum hinaus auf die Zahlung der Rechnung warten, heißt es einer vom Forderungsmanager Intrum Justitia veröffentlichten Studie. Mit einem Indexwert von 154,4 liegt Deutschland demnach weiter
  • 423 Leser
TENNIS

Dicker Brocken

Die deutschen Tennisprofis haben bei der Wimbledon-Auslosung in London zum Teil unangenehme Gegner gezogen. Den schwersten Brocken erwischte Rainer Schüttler, der sich mit dem Weißrussen Max Mirnyi auseinandersetzen muss. Philipp Kohlschreiber hat es mit Hamburg-Finalist Richard Gasquet zu tun. Dagegen sind Tommy Haas, Nicolas Kiefer und Florian Mayer weiter
  • 371 Leser
AMTSHAFTUNG / Oberstaatsanwalt sagt als Zeuge zu Flowtex aus

Die Akte sollte dünn bleiben

Üblicherweise hat Oberstaatsanwalt Peter Zimmermann die Richter neben sich. Gestern saß er in Sachen Flowtex-Betrug als Zeuge vor den Richtern. weiter
  • 326 Leser
GIPFEL / Staats- und Regierungschefs setzen Verfassungsratifizierung aus

Die EU ringt um ihre Zukunft

Kanzler betont, Europa ist mehr als nur ein Markt - Merkel will keine Überdehnung
Die EU-Staats- und Regierungschefs suchen bei ihrem Gipfeltreffen einen Ausweg aus der Finanz- und Verfassungskrise. Gestern Abend schon einigten sie sich auf eine Auszeit beim Ratifizierungsprozess der Verfassung. Auch der Bundestag befasste sich mit Europa. weiter
  • 441 Leser
FESTIVAL / Wie 'Theater der Welt' in See gestochen ist

Die Welt schläft, Stuttgart träumt

Zum Auftakt reichlich Politiker, Peter Sellars und eine Performance aus dem Südpazifik
Musik noch nach 1 Uhr morgens: Stuttgarts 'Theater der Welt'-Festival war eröffnet, der Eckensee strahlte in bengalischer Beleuchtung. Ein Sommernachtstraum. weiter
  • 352 Leser
BRANDSTIFTUNG

Drei Männer festgenommen

Die Brandstiftung in einer Esslinger Gaststätte vor knapp zwei Wochen ist aufgeklärt: Die Polizei nahm gestern drei Griechen fest. Wie die Beamten mitteilen, befindet sich ein 33-Jähriger in Untersuchungshaft. Er und ein 34-Jähriger waren gesehen worden, wie sie nach der Detonation aus dem Lokal flüchteten. Festgenommen wurde auch der 34-jährige Betreiber weiter
  • 390 Leser
DIRIGENT / Carlo Maria Giulini ist tot

Ein Diener der Musik

Der Stardirigent Carlo Maria Giulini ist 91-jährig in Brescia gestorben. Er hatte an der Scala, dem Covent Garden und mit den größten Orchestern Triumphe gefeiert. weiter
  • 375 Leser
SPD / Trotz vieler Kritik will sich die Basis nicht alles schlechtreden lassen

Eine Partei sucht sich selbst

'Du kannst dich mühen, wie du willst - die miese Stimmung steckt einfach an'
SPD, wohin? Zwischen Union und neuem Linksbündnis, Arbeitslosigkeit und harten Sozialreformen muss sich die Partei neu aufstellen. Unter den Mitgliedern an der Basis herrscht gegenwärtig eine suchende Vielstimmigkeit. Momentaufnahmen aus Ortsvereinen im Land. weiter
  • 441 Leser
PROZESS

Entführer soll in Psychiatrie

Der 30-Jährige hat einen Buben aus einem Krankenhaus entführt, um ihn zu missbrauchen. Ein psychiatrischer Gutachter hält den Mann für brandgefährlich. weiter
  • 325 Leser
EON

Erdgas soll teurer werden

Die Eon-Tochter Eon Energie will die Preise für Erdgas anheben. 'Weitere Preisanpassungen für Erdgas werden in Deutschland notwendig auf Grund der anhaltend steigenden Importpreise', sagte Eon-Energie-Chef Johannes Teysse. In den ersten vier Monaten des Jahres hätten die Preise auf dem internationalen Markt um 32 Prozent angezogen. Seine Investitionspläne weiter
  • 465 Leser
ISLAMISMUS

Ermittlungen eingestellt

Fünf Monate ist es her, als Vertreter der Münchner Staatsanwaltschaft und der Landeskriminalämter Bayerns und Baden-Württembergs von einem erfolgreichen Schlag gegen ein radikal-islamistisches Netzwerk berichteten. Jetzt wurde bekannt, dass die Ermittlungen klammheimlich eingestellt worden sind. Es sei ein Versuch gewesen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft weiter
  • 326 Leser
VERTRAUENSFRAGE

Fahrplan zur Neuwahl steht

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat den Weg zur Neuwahl des Bundestages nun auch formal beschritten. Der Staatsminister im Kanzleramt, Rolf Schwanitz, informierte den Ältestenrat des Bundestages gestern darüber, dass Schröder die Vertrauensfrage am 1. Juli stellen will. In einer Rede vor den Abgeordneten will der Kanzler die Gründe erläutern, weshalb weiter
  • 393 Leser
HUNDEBABY

Fast lebend begraben

Ein Hundebaby ist in einem Erdloch auf einem Münchner Friedhof ausgesetzt worden. Als die acht Wochen alte Sheela von einer Passantin entdeckt wurde lag der junge Hund in einem Loch, das bei Arbeiten an alten Grabsteinen entstanden war. Der Münchner Tierschutzverein schließt nicht aus, dass er hätte lebendig begraben werden sollen. dpa weiter
  • 453 Leser
AUSSTELLUNG / Feinstes Meissener Porzellan und edle Karossen

Frauenträume und Männerliebe am Traunsee

Immer wieder etwas Neues. In diesem Jahr geht es auf Schloss Weyer in Gmunden am Traunsee nicht nur um feinstes Meissener Porzellan, sondern auch um edle Karossen. 'Frauenträume, Männerliebe und Mythenzauber' ist der Titel dieser Ausstellung. weiter
  • 1383 Leser
BUNDESTAG

Gedenken an Massenmord

Der Bundestag hat trotz massiver Kritik der Türkei den Völkermord an den Armeniern vor 90 Jahren verurteilt und dazu einen Antrag verabschiedet. Das Parlament verneige sich im Gedenken an die Opfer von Gewalt, Mord und Vertreibung und beklage die Taten der damaligen Regierung der Jungtürken, heißt es in dem Antrag, der auf Initiative der CDU/CSU-Fraktion weiter
  • 339 Leser
KAMBODSCHA / Internationale Schule überfallen

Geiselnehmer erschießen Kind

Polizei stürmt Gebäude - Täter verhaftet
Geiselnehmer haben gestern eine internationale Schule in Kambodscha überfallen. Ein Bub wurde erschossen. Die Polizei stürmte anschließend das Gebäude. weiter
  • 361 Leser
DFB-ELF / Bundestrainer Klinsmann mit dem Auftaktsieg gegen Australien zufrieden

Genug Honig für alle Münder

'Riegel-Rudi' Gutendorf stichelt gegen die offensive Spielweise
Daueroptimist Jürgen Klinsmann bleibt trotz der drei Gegentore beim Auftaktsieg der Mini-WM gegen Australien gelassen. Andere nicht. Aus der Tiefe des Raumes meldet sich Alt-Trainer 'Riegel-Rudi' Gutendorf. Und Torhüter Oliver Kahn fand seinen Geburtstag nicht sehr lustig. weiter
  • 389 Leser

Glück gehabt. Das ...

...drei Wochen alte Rehkitz Nora wurde von frei laufenden Hunden im Wald verletzt und von einem Förster zum Tierarzt im brandenburgischen Fürstenwalde gebracht. Dort erhält es jetzt täglich fünf- bis sechsmal die Flasche mit einer Spezialnahrung. Später soll es wieder in die Freiheit entlassen werden. weiter
  • 420 Leser
FORMEL 1 / Der bislang schnellste Deutsche denkt an die Zukunft

Heidfeld geht in Stellung

Schumacher-Brüder in Indianapolis angriffslustig
Nick Heidfeld geht in die Offensive. Der sonst so zurückhaltende BMW-Williams-Pilot räumte erste Kontakte zu anderen Formel-1-Rennställen ein. Vor dem Großen Preis der USA in Indianapolis (Sonntag, 20 Uhr MESZ/RTL) will er sich aber noch nicht für die neue Saison festlegen. weiter
  • 358 Leser
BRAUCHTUM / Immer mehr Sonnwendfeuer im Land

Imprägnierte und verleimte Hölzer sind tabu

Ein alter Brauch wird immer beliebter. In Baden-Württemberg brennen von Jahr zu Jahr mehr Sonnwend- und Johannisfeuer. Könner schichten riesige Holzstapel auf. Streng verboten ist es allerdings, belastete Hölzer zu verwenden. Mancherorts kontrolliert die Polizei. weiter
  • 366 Leser

INTERVIEW: Ohne Orientierung

Die SPD befindet sich in einer Krise, die sie so schnell nicht überwinden wird, sagt der Göttinger Politologe Professor Franz Walter. Wichtig für die Partei sei jetzt, sich nicht von den vergangenen sieben Jahren zu distanzieren und der jungen Generation eine Chance zu geben. weiter
  • 268 Leser
LANDEANFLUG

Jet stürzt in Wohnsiedlung

· Ein US-Kampfflugzeug ist mit vier 250-Kilogramm-Bomben an Bord in einem Wohngebiet einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Arizona abgestürzt und in Flammen aufgegangen. Außer dem Piloten, der sich mit dem Schleudersitz retten konnte, wurde niemand verletzt, teilte ein Militärsprecher mit. Die vier Bomben explodierten bei dem Absturz nicht und konnten weiter
  • 367 Leser
WETTER / Rechtzeitig zum Wochenende

Jubeltage für Sonnenanbeter

Mehr als 30 Grad plus vorausgesagt
Da kommt Freude auf. Gerade rechtzeitig zum Wochenende versprechen die Meteorologen viel Sonne. Im Süden sollen es mehr als 30 Grad plus werden. weiter
  • 311 Leser
KÖGEL / Hersteller von Lkw-Aufbauten im Plan

Kapital aufgestockt

Die Kögel Fahrzeugwerke GmbH (Burtenbach) erhöhen ihr Stammkapital. Wie der Hersteller von Lkw-Aufbauten mitteilte, stocken die Gesellschafter das Kapital auf 15 Mio. EUR auf. Sie honorieren mit diesem Beschluss die positive Entwicklung, die das Unternehmen während der letzten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres vollzogen hat. Wie berichtet befindet weiter
  • 499 Leser
EUROPA

KOMMENTAR: Die Kandidatin bleibt vage

GUNTHER HARTWIG Als Angela Merkel am 12. Mai im Bundestag über die Europäische Verfassung und die Erweiterung der EU sprach, war sie noch nicht Kanzlerkandidatin. Nun ist sie es - und nicht nur das: Kaum jemand zweifelt daran, dass sie im September die Wahl gewinnt und Gerhard Schröder ablöst. Das ist, einerseits, ein Grund zur Vorfreude für die Oppositionsführerin, weiter
  • 368 Leser
ARMENIEN

KOMMENTAR: Nicht reif für Europa

ELISABETH ZOLL Die Vergangenheit lässt sich nicht leugnen - selbst wenn es beschämende 90 Jahre dauern kann, bis Verbrechen als solche verurteilt werden. Gestern hat der Bundestag einhellig die Massaker an 1,5 Millionen Armeniern durch das Osmanische Reich verurteilt, auch wenn das Wort 'Völkermord' nicht in aller Klarheit im Antrag erscheint. Die Positionierung weiter
  • 342 Leser
BDI

KOMMENTAR: Später Stilwechsel

NIKO FRANK Da kann man BDI-Präsident Jürgen Thumm nur zustimmen, wenn er von seinen Unternehmerkollegen verlangt, auf Alternativen zum Stellenabbau zu setzen. Dies gilt freilich nicht erst, seit die Republik unter der Last von an die fünf Millionen offiziell registrierten Stellensuchenden ächzt. Die Aufforderung, verstärkt betriebliche Beschäftigungsbündnisse weiter
  • 461 Leser
DOUGLAS

Konkurrenten gekauft

Europas führende Parfümeriekette Douglas setzt mit der Übernahme des französischen Konkurrenten Lavigne ihre Expansion fort. Mit Wirkung zum 1. Juli übernehme Douglas das französische Parfümerieunternehmen, berichtete die Douglas Holding in Hagen. Es gebe bislang keine Überschneidungen. Elytis hat 2004 einen Umsatz von 52 Mio. EUR erzielt. dpa weiter
  • 512 Leser
AUSSTELLUNG / Die OEW-Sammlung in Bad Saulgau

Kräftig eingekauft

Eine zweiteilige Ausstellung in Bad Saulgau präsentiert, was die Oberschwäbischen Elektrizitätswerke für ihre Kunstsammlung wieder Schönes eingekauft haben. weiter
  • 392 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Am Abend mussten 1,2080 Dollar für 1 EUR gezahlt werden. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs zuvor noch auf 1,2115 (Vortag: 1,2069) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8254 (0,8286) EUR. 1 EUR wurde auf 0,66465 (0,6667) britische Pfund und 132,26 (132,06) japanische Yen festgelegt. dpa weiter
  • 430 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zurück ins Mittelalter Umzüge, Heerlager, großer Markt und mittelalterliches Rockkonzert - all das gehört zu den Maximilian-Ritterspielen in Horb (Kreis Freudenstadt). Von heute Abend bis zum Sonntag werden Ritter, Spielleute, Gaukler und Handwerker wieder die Besucher unterhalten. Erinnert wird an den Horber Vertrag, der 1498 im Beisein des Königs weiter
  • 367 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis klettert weiter Die von der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) verkündete Erhöhung der Förderquoten hat die Ölpreise nur vorübergehend gedämpft. Rohöl zur Juli-Auslieferung stieg im elektronischen Handel am New Yorker Warenterminmarkt Nymex gestern um 25 Cent auf 55,83 Dollar je Barrel (159 Liter). Holder wird aufgekauft Die zu weiter
  • 428 Leser
AKTIENMÄRKTE

Leicht im Plus

Die deutschen Aktienmärkte folgten gestern den guten US-Vorgaben vom Vortag und legten leicht zu. Der Ölpreisanstieg sei vorerst gebremst, und der Euro gab wieder leicht nach, sagten Händler zur Begründung. Gerüchte über Hypovereinsbank machten die Runde und sorgten für rege Nachfrage nach HVB-Aktien. Im Handel ging die Spekulation um, dass die BNP-Paribas weiter
  • 456 Leser
NEUWAHL

LEITARTIKEL: Der Beste seit Erhard

DETLEV AHLERS Es ist spannend, wie sich die Verfassungsgelehrten streiten, ob des Kanzlers Versuch, absichtlich eine Vertrauensabstimmung zu verlieren, zu Neuwahlen führen darf - wenn er doch eigentlich eine verlässliche Mehrheit habe. Mit der Wirklichkeit hat diese Wissenschaft kaum etwas zu tun: Es gibt im September Neuwahlen. Und zur Stimmung im weiter
  • 384 Leser

Leute im Blick

Stefan Raab Pro 7-Komiker Stefan Raab beschuldigt ARD und ZDF des Ideenklaus. 'Die kassieren Gebühren und bedienen sich bei den fantastischen Ideen der Privaten', sagte Raab in einem veröffentlichten Interview der 'TV Spielfilm'. 'Das ist auch ein bisschen kriminell.' Raab spielte insbesondere auf die Sportshows mit Prominenten an, die er bei Pro 7 weiter
  • 358 Leser

Meine TV-woche

Niko Frank, Wirtschaft: · Am heutigen Freitag ist zunächst Spannung angesagt in der Krimiserie Der Ermittler ( ZDF, 20.15 Uhr). Anschließend wird sich in Unsere Besten (ZDF, 21.15 Uhr) zeigen, was für die Bundesbürger die größte Erfindung ist. · Morgen beherrscht der Fußball den Fernsehabend: Confederations Cup (im ZDF von 18 Uhr an). Zunächst Tunesien weiter
  • 394 Leser
JAPAN / Asienmeister verliert 1:2

Mexiko in guter Laune

Mexikos Fußballer sind mit einem 2:1 über Asienmeister Japan in den Confederations Cup gestartet. Damit sind sie in 19 Länderspielen ungeschlagen. weiter
  • 374 Leser

Mini-WM

GRUPPE B ·Brasilien - Griechenland 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Adriano (41.), 2:0 Robinho (46.), 3:0 Juninho (81.). Zuschauer: 42 506 in Leipzig (ausverkauft). Schiedsrichter: Lubos Michel (Slowakei). ·Japan - Mexiko 1:2 (1:1) Tore: 1:0 Yanagisawa (12.), 1:1 Sinha (39.), 1:2 Fonseca (64.). - Zuschauer: 24 036 in Hannover. Schiedsrichter: Matthew Breeze (Australien). weiter
  • 397 Leser

Mini-WM-Splitter

Trainingspause: Ein Fußprellung zwang den deutschen Stürmer Mike Hanke gestern zu einer Trainingspause. Die Prellung hatte sich der künftige Wolfsburger schon am Sonntag bei einem Zweikampf mit Robert Huth zugezogen.Turnier-aus: Für Australiens Verteidiger Tony Popovic ist der Confederations Cup schon nach dem ersten Spioel beendet. Der 31-Jährige zog weiter
  • 318 Leser

MINI-WM: Brasilien siegt

Brasiliens Ballkünstler haben den griechischen EM-Helden beim Konföderationen-Pokal eine Lektion erteilt. Mit 3:0 (1:0) siegte das Team in Leipzig über die Mannschaft von Otto Rehhagel. Die Griechen kamen nur selten gefährlich daher. Mexiko bezwang Japan in Hannover im ersten Spiel der Gruppe B mit 2:1. dpa/ddp weiter
  • 447 Leser
TRIUMPHBOGEN

Nacktfotos verboten

Zwei US-Studenten sind wegen Nacktfotos am Pariser Triumphbogen verhaftet worden. Wie die Polizei mitteilte, wurden die beiden beschwipsten jungen Leute (20 und 24 Jahre) vor dem Pariser Wahrzeichen dabei beobachtet, wie sie sich am späten Abend nackt ablichten ließen. Eine Streife nahm die beiden mit aufs Revier, setzte sie aber später wieder auf freien weiter
  • 379 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mit Tombola zur Wahl locken Der bulgarischen Regierung ist ein Rezept gegen Wahlmüdigkeit eingefallen: Sie lockt die Bürger mit einer Tombola an die Wahlurnen. Als Hauptpreis gibt es ein Auto zu gewinnen. Schließlich stehen am 25. Juni Parlamentswahlen an, und laut jüngster Umfragen wollen 40 Prozent daran nicht teilnehmen. Das Oberste Verwaltungsgericht weiter
  • 351 Leser
CARL ZEISS / Oberkochener Optikspezialist steigert Gewinn kräftig

Neue Produkte im Blick

Weitere Zukäufe und Kooperationen geplant
Der Optik- und Technologiekonzern Carl Zeiss ist in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres kräftig gewachsen. Vorstandschef Dieter Kurz, der weiter auf Zukäufe und Kooperationen setzt, ist auch für die Zukunft optimistisch - auch wenn der Boom im Halbleitergeschäft nachlässt. weiter
  • 506 Leser
USA

Neuer Pass erst 2006

washington· Die USA gewähren den Bürgern von 27 Staaten, darunter auch Deutschland, ein Jahr mehr Zeit für die Pflicht zu Pässen mit biometrischen Merkmalen bei der Einreise. Die Ablauffrist der Visa-Freiheit für Touristen ohne diesen modernen Pass endet nun am 26. Oktober 2006. Zuvor hatten einige Staaten erklärt, sie könnten die Frist nicht einhalten. weiter
  • 319 Leser

Oben wenig, unten ...

...kurz. Studenten zeigten in London, mit welchen Ideen sie die Modewelt aufmischen wollen. Die größten Talente des Landes waren zur Modenschau gekommen. weiter
  • 377 Leser
berliner ensemble

Peymann will bleiben

Der Intendant des Berliner Ensembles, Claus Peymann, wird aller Voraussicht nach seinen Vertrag über 2007 hinaus verlängern. 'Es gibt ein positives Signal dafür aus dem Rathaus, das freut mich', sagte der 68-Jährige. Die Gespräche mit Bürgermeister und Kultursenator hätten ein 'ausgeprägtes Interesse' an einer Verlängerung erkennen lassen. dpa weiter
  • 393 Leser
Bester Spieler

Pfiffe gegen Wahl

Das Publikum im Stadion bewies Sachverstand: Ein Pfeifkonzert ertönte, als nach dem deutschen 4:3-Sieg gegen Australien Michael Ballack zum 'Mann des Spiels' ausgerufen wurde. Das Urteil der vom ehemaligen DFB-Trainer Holger Osieck angeführten Expertenkomission verstanden die Fans ebenso wenig wie der Ausgezeichnete selbst. dpa weiter
  • 918 Leser
JUBILÄUM / Landesverband der Hobbygärtner wird 125 Jahre alt

Pioniere auf Streuobstwiesen

Starker Mitgliederzuwachs in den vergangenen zehn Jahren
Der Landesverband der Hobbygärtner feiert am Wochenende seinen 125. Geburtstag. Die Organisation mit fast 100 000 Mitgliedern pflegt kein spießiges Schrebergarten-Idyll, sondern kümmert sich mit Erfolg um den Erhalt heimischer Kulturlandschaften. weiter
  • 387 Leser
KRIMINALITÄT / Ein Baby für 10 000 Euro

Polizei verhindert in letzter Minute Kinderhandel

Ein neugeborenes Baby ist in Krefeld von seiner polnischen Mutter für 10 000 Euro an eine deutsche Familie verkauft worden. Die Polizei konnte jedoch in letzter Minute eingreifen und den nur 1950 Gramm schweren Säugling ins Krankenhaus bringen. Nach Angaben der Behörden hatten eine 48-jährige Krefelderin und ihr wohlhabender 73-jähriger Lebensgefährte weiter
  • 308 Leser
ORGANISATION

Positive Bilanz trotz Pannen

Die Pfiffe irritierten, wurden aber von Joseph Blatter clever gekontert. 'Ich dachte, wir sind zu Gast bei Freunden', sagte der Schweizer Präsident des Fußball-Weltverbandes Fifa am Mittwoch in der Frankfurter WM-Arena. Die ein wenig sonderbare Reaktion des hessischen Publikums auf den Auftritt von Blatter, die ganz und gar nicht zum WM-Motto passt, weiter
  • 317 Leser

Programm

FUSSBALL ·Aufstiegs-Rückspiel zur Oberliga: FC Emmendingen - TSG Balingen (Sa. 15.30). ·Deutsche Meisterschaft A-Junioren, Halbfinal-Rückspiel: Greuther Fürth - VfB Stuttgart (So. 11, Playmobilstadion). HANDBALL ·Testspiel: SG Tübingen - Deutsche Nationalmannschaft von 1978 (Sa. 20, Tü-Arena). BASEBALL ·Bundesliga: Heidenheim - Gauting (So. 13). HOCKEY weiter
  • 249 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 1 262 376,90 Euro, 2: 1 009 901,50 Euro, 3: 42 079,20 Euro, 4: 3236,80 Euro, 5: 163,30 Euro, 6: 42,10 Euro, 7: 20,00 Euro, 8: 9,20 Euro. Spiel 77:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 343 081,20 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 434 Leser
WAL-MART

Richter kippt Flirt-Verbot

Das Arbeitsgericht Wuppertal hat dem US-Handelskonzern Wal-Mart die Anwendung großer Teile seines Verhaltenskodexes für Mitarbeiter in Deutschland untersagt. Die einstweilige Verfügung betreffe unter anderem die Klausel, die sich auf Liebesbeziehungen zwischen Mitarbeitern beziehe, sagte ein Sprecher des Gerichtes. Bei Wal-Mart wollte man sich zunächst weiter
  • 533 Leser
NRW / CDU und FDP einigen sich auf Koalitionsvertrag

Rüttgers fordert Opfer

Schuldenberg zwingt zu Abstrichen bei staatlichen Leistungen
Unter einem strikten Spardiktat wollen CDU und FDP von kommendem Mittwoch an Nordrhein-Westfalen regieren. Gut dreieinhalb Wochen nach der Landtagswahl haben sich gestern die beiden Parteien auf einen Koalitionsvertrag für die nächsten fünf Jahre geeinigt. weiter
  • 354 Leser
BLUTTAT

Rätselhafte Mordserie

Ein Grieche ist in München neues Opfer einer bundesweiten rätselhaften Mordserie geworden. Der 41-jährige Angestellte eines Schlüsseldienstes war am Mittwochabend mit mehreren Kopfschüssen ermordet worden. Untersuchungen der Projektile durch das Bundeskriminalamt ergaben nach Polizeiangaben von gestern, dass es sich um die selbe Waffe handelt, mit der weiter
  • 363 Leser
BRASILIEN / Mit 3:0 gegen Team von Otto Rehhagel auf Halbfinal-Kurs

Samba-Stars tanzen Griechen aus

Brasiliens Ballkünstler haben den griechischen EM- Helden im Confederations Cup eine Lektion erteilt. Mit dem 3:0 (1:0) gegen das Team von Otto Rehhagel legte der Fußball-Weltmeister vor 42 506 weiter
  • 390 Leser
Borussia Dortmund

Sanierung in Gefahr

Die Beinahe-Pleite des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat eine Flut von Klagen und Strafanzeigen gegen Tochterunternehmen der Commerzbank und deren Mitarbeiter ausgelöst. 50 Anleger, die sich über einen Commerzbank-Fonds am Westfalenstadion beteiligten, hätten bereits Prospekthaftungsklagen in Auftrag gegeben, 14 davon seien bereits eingereicht, weiter
  • 487 Leser
STURZ

Schutzengel hilft

Drei Jugendliche haben den spektakulären Sturz mit ihrem Auto in eine hundert Meter tiefe Schlucht verletzt überlebt. Der Unfall ereignete sich in Kärnten. Der Wagen überschlug sich beim Sturz in die Schlucht mehrere Male und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Es sei ein Wunder, dass nicht alle drei sofort tot waren, sagte ein Polizeisprecher. AP weiter
  • 368 Leser
MESSEHALLEN / Abschied von Sinsheim

SPD spricht von 'Raubzug'

Die SPD-Landtagsfraktion fordert von der Landesregierung Auskunft über die Finanzhilfen für den privaten Messeveranstalter Schall, der seine Ausstellungen von Sinsheim nach Stuttgart verlagert. Die SPD sprach von einem 'Raubzug' der Stuttgarter Messe im eigenen Land. Die Messe Stuttgart erklärte, dass Schall beim Umzug von Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) weiter
  • 290 Leser

Spende für Afrika

Die luxemburgische EU-Präsidentschaft hat das Geschenk an die Teilnehmer des EU-Gipfels in Brüssel abgeschafft. Stattdessen spendet der Vorsitz nach eigenen Angaben 100 000 Euro an die UN-Organisation Unaids zur Bekämpfung von Aids in Afrika. Üblicherweise bekommen die Politiker und ihre Delegationen von den wechselnden Präsidentschaften kleine Aufmerksamkeiten weiter
  • 376 Leser
FERNSEHEN

Spiel ein Quotenhit

Das DFB-Team bescherte der ARD zum Auftakt des Confederations Cups eine beachtliche Quote von 42,6 Prozent Marktanteil. 11,81 Millionen Zuschauer verfolgten den 4:3-Erfolg der Elf von Bundestrainer Jürgen Klinsmann vor ihren Fernsehgeräten. Das Spiel zwischen Argentinien und Tunesien sahen 3,44 Millionen Zuschauer (19,8 Prozent). sid weiter
  • 441 Leser

Staugeplagt. Eine Baustelle ...

...auf der A 81 Stuttgart - Singen verursacht immer wieder Staus, wie hier auf der Neckartalbrücke bei Weitingen - wo wenigstens die Aussicht fürs Warten entschädigt. weiter
  • 325 Leser
LINKSBÜNDNIS / PDS kritisiert Lafontaine wegen 'Fremdarbeiter'-Rede

Streit um gemeinsamen Namen hält an

Auch nach der Grundsatzeinigung von PDS und der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) zum gemeinsamen Namen streiten beide Parteien weiter über das geplante Linksbündnis. Die Hamburger PDS wird auf ihren Namen nicht verzichten, kündigte ihr Sprecher Martin Wittmaack gestern an. Erst am Tag zuvor hatten sich die Spitzenpolitiker beider weiter
  • 303 Leser

STUTTGARTER SZENE

Auf dem Rad zur Klausur Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Hans-Martin Haller und Thomas Knapp haben sich richtig abgestrampelt für Fraktion, Partei und Umwelt. Mit dem Rad sind sie zur Fraktionsklausur gefahren. Nach Berlin, 700 Kilometer in knapp vier Tagen. Eine stolze Leistung für den 56 Jahre alten Ex-OB aus Albstadt, der absolut pünktlich eintraf. weiter
  • 385 Leser
DRUCKINDUSTRIE / Einführung von Arbeitszeitkonten

Tarifstreit beigelegt

Der Tarifstreit in der Druckindustrie ist beigelegt. Der neue Tarifvertrag sieht die Einführung von Arbeitszeitkonten und die Erweiterung der Samstagsarbeit vor. weiter
  • 452 Leser

Telegramme

Fussball:In Italien droht ein neuer Skandal wegen mutmaßlicher Spielmanipulationen. Der FC Genua wird verdächtigt, seinen Aufstieg in die Serie A durch Bestechungsgelder an den AC Venedig erkauft zu haben. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen eingeleitet.Radsport:'Tour-Teufel' Didi Senft ist mit seinen Straßenmalereien während der Tour de Suisse weiter
  • 364 Leser

THEMA DES TAGES: Die SPD in schwerer Zeit

Wenige Monate vor der Bundestagswahl herrscht bei den Sozialdemokraten wenig Zuversicht. Wir beschreiben die Stimmung an der verunsicherten Basis. Ein Politikwissenschaftler erklärt, warum die SPD in der Krise ist und welche Perspektiven die Partei hat. weiter
  • 453 Leser
EON

Tochter geht an Finanzinvestor

Der Energiekonzern Eon verkauft seine Tochter Ruhrgas Industries an den britischen Finanzinvestor CVC Capital Partners. Der Verkaufspreis betrage 1,5 Mrd. EUR einschließlich Verbindlichkeiten in Höhe von 300 Mio. EUR, teilte der Energiekonzern mit. Aus dem Verkauf streicht Eon einen Buchgewinn von rund 600 Mio. EUR ein. Eon zählt Ruhrgas Industries weiter
  • 496 Leser
GROSSBRITANNIEN / 'Labour' wandelte sich erfolgreich von der Links- zur Volkspartei

Tony Blair profitierte von Maggie Thatchers drakonischen Reformen

In Großbritannien wandelte sich die sozialdemokratische Labour-Partei erfolgreich von der Links- zur Volkspartei. Die letzte Labour-Regierung vor Tony Blair mit dem damaligen Premier James Callaghan erfror 1978/79 im 'Winter der Unzufriedenheit'. Die Gewerkschaften lähmten mit Streiks die öffentlichen Dienste, die Müllberge wuchsen wie die Schlangen weiter
  • 342 Leser
GRAFFITI / Umstrittener 'Sprayer von Zürich' kehrt in seine Heimatstadt zurück

Totentanz mit Dose

Der berühmt-berüchtigte 'Sprayer von Zürich', Harald Naegeli, kehrt nach 20 Jahren in seine Heimatstadt zurück - sehr zum Leidwesen der dortigen Hausbesitzer. weiter
  • 416 Leser
VISA-AUSSCHUSS / Innenminister Otto Schily wird am 8. Juli vernommen

Union und SPD uneins über Ladung Schröders

Nach dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zum Visa-Untersuchungsausschuss will das Gremium die bereits geplanten Zeugenbefragungen bis zum Juli fortsetzen. Somit wird Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) am 8. Juli vernommen, wie der Unions-Obmann Eckart von Klaeden (CDU) gestern sagte. Ein Unionsantrag auf weitere Zeugenvernehmungen fand gestern weiter
  • 306 Leser
WETTER / Kongress berät Folgen der Erwärmung

Vernetzt in den Klimawandel

Bodensee-Gemeinden sollen kooperieren
Der Klimawandel kommt. Darauf müssen sich auch die Gemeinden einrichten. In Friedrichshafen beraten derzeit 300 Experten und Politiker, was zu tun ist. weiter
  • 390 Leser
TUNESIEN

Viele kleine Moskito-Stiche

Tunesien will nach dem respektablen 1:2 gegen Argentinien nun die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beim Konföderationen-Pokal ordentlich ärgern. weiter
  • 337 Leser
STUDIE / Unternehmensführungen der Dax-Konzerne unter der Lupe

Volkswagen auf dem letzten Platz

Bei den 30 Top-Adressen der deutschen Wirtschaft gibt es laut einer Untersuchung der Fondsgesellschaft Union Investment große Unterschiede in der Qualität der Unternehmensführung. Geprüft wurden dabei die Aktionärsrechte, der Vorstand, der Aufsichtsrat und die Transparenz, zum Beispiel die Qualität des Geschäftsberichtes. Die Deutsche Telekom führt weiter
  • 479 Leser
DENKMAL

Walhalla wird saniert

Der Ruhmestempel Walhalla wird in den kommenden sieben Jahren für 11,4 Millionen Euro von Grund auf in Stand gesetzt. Insbesondere durch eindringendes Regen- und Tauwasser ist das Monumentalbauwerk in Donaustauf schwer beschädigt. Die Kosten für die umfassende Sanierung des vor 160 Jahren fertiggestellten Baus trägt der Freistaat Bayern. dpa weiter
  • 499 Leser
AUSTRALIEN

Wechsel nach Asien

Der australische Fußballverband kann wohl ab 2006 von Ozeanien nach Asien wechseln. Der Asiatische Fußball-Verband ist einverstanden, jetzt muss der Fußball-Weltverband Fifa noch zustimmen, was Präsident Josef Blatter aber bereits signalisiert hat. Australien will in Asien spielen, weil es sich dort bessere Chancen für WM-Qualifikationen ausrechnet. weiter
  • 337 Leser
JUSTIZ

Weg frei für 25 neue Notare

Die Landesregierung kann in Baden, wie geplant, 25 neue Notariate bei Anwälten einrichten. Damit wird ein erheblicher Engpass beseitigt, denn die dortigen 154 Amtsnotare sind völlig überlastet; viele Bürger und Unternehmen, die etwas offiziell protokollieren lassen wollen, weichen in andere Bundesländer aus. Nach einigem Anlauf kann damit ein Punkt weiter
  • 374 Leser
REGIONALTAG / Heilbronn-Franken feiert in Crailsheim

Wir-Gefühl soll weiter wachsen

Morgen, Samstag, findet der achte Regionaltag der Bürgerinitiative 'Pro Region Heilbronn-Franken' in Crailsheim statt. In der nach Heilbronn und Schwäbisch Hall drittgrößten Stadt der Region werden einige tausend Besucher erwartet. Die Veranstaltung soll das Wir-Gefühl in einer Region stärken, die 1973 'durch einen Federstrich des Landtages entstanden weiter
  • 390 Leser
Deutsche Bank

Übernahme ausgeschlossen

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hält eine Übernahme des größten deutschen Kreditinstitutes durch einen Konkurrenten nicht für möglich. Die Deutsche Bank sei kein 'Übernahmekandidat', sagte Ackermann in einem Interview. Er schloss aus, dass die US-Citigroup die Deutsche Bank schlucken könnte. Unfreundliche Übernahmen seien im Bankgewerbe unüblich weiter
  • 432 Leser
ARBEITSPLATZ

Zeitdruck hat zugenommen

In Deutschland klagen 84 Prozent der Menschen über zunehmenden Zeitdruck am Arbeitsplatz. Dies liegt nach Ansicht der meisten daran, dass immer mehr Arbeit von immer weniger Personal erledigt werden müsse. Nach einer Emnid-Umfrage empfinden nur 16 Prozent keinen stärkeren Zeitdruck als früher. Befragt wurden 1037 Berufstätige im Auftrag eines Bonner weiter
  • 362 Leser
UNFALL

Zug prallt gegen Traktor

Ein Regionalexpress ist gestern bei Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall) gegen ein landwirtschaftliches Gespann geprallt. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der 44-jährige Traktorfahrer leicht verletzt. Die 15 Zugreisenden, der 41-jährige Lokführer und der 38-jährige Zugbegleiter kamen mit dem Schrecken davon. Der Traktor mit angehängtem Ladewagen weiter
  • 252 Leser
NIGERIA

Zwei Deutsche entführt

Die Entführer von zwei Deutschen in Nigeria haben ein Lösegeld von 20 Millionen Dollar verlangt. Außerdem fordern sie die multinationale Ölfirma Shell auf, mehr für die einheimische Bevölkerung im ölreichen Nigerdelta zu tun. 'Wenn Shell Nigeria unsere Bedingungen nicht erfüllt, werden wir die Produktionsanlagen stürmen', sagte einer der Entführer nach weiter
  • 312 Leser