Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Juni 2005

anzeigen

Regional (69)

Die Eingangstüre eines Imbisses in der Heidenheimer Straße hebelte am Montag, zwischen 2 und 2.20 Uhr, ein unbekannter Täter auf. Im Lokal wuchtete er einen Geldspielautomaten auf und entwendete das Bargeld. Außerdem entwendete der Täter den Einsatz der Registrierkasse mit Wechselgeld. Der Schaden: 1 900 Euro. Aalen-Wasseralfingen Ein Pkw-Lenker überholte weiter
Beim ersten Versuch ist gestern der "Fischerjunge" auf seinem neuen Sockel gelandet. Angeliefert auf einem Autoanhänger, übernahm ein kleiner, Lkw-gestützter Mobilkran die Brunnenschale samt Figur und unter den Kommandos ehrenamtlicher Helfer, darunter Ortsvorsteher Karl Bahle, fand der restaurierte Brunnen auf Anhieb genau seinen Platz. "Er ist schön weiter
  • 129 Leser
Das Alamannenmuseum und der Förderverein Alamannenmuseum Ellwangen veranstalten morgen eine Fahrt zur Ausgrabung in Lauchheim, wo im Moment die 20. Grabungssaison läuft. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Schießwasen, wo Fahrgemeinschaften mit Privat-PKW gebildet werden. Wer direkt nach Lauchheim kommen möchte, kann um 16 Uhr an den Grabungsbaracken am weiter
Heute findet um 18.30 Uhr bei der DAA in Aalen ein Informationsabend zum Lehrgang Personalfachkaufmann/-frau IHK statt. Der berufsbegleitende Lehrgang ist für Mitarbeiter im Personal- und Sozialwesen konzipiert. Interessierte werden jederzeit gerne beraten: DAA Ostwürttemberg, Ulmer Str. 126, Aalen, Tel.: (07361) 376613. Swing zur Happy Hour "Swing weiter
Die Klasse R 6a der Friedrich-von-Keller-Schule bewirtet die Besucher des Wochen- und Bauernmarktes am morgigen Donnerstag, 23. Juni, ab 14 Uhr im Marktcafe mit Kaffee und Kuchen. Gemeinderat Abtsgmünd Der Jahresbericht 2004 des Vereins "Zukunft für Kinder und Jugendliche" (Juki) über die offene Jugendarbeit in der Gemeinde und die Vorstellung von Tagesbetreuungs-Angeboten weiter
Jeden regenfreien Samstag geht es am Fuchseck rund: Von 10 bis 13 Uhr wird gebastelt. Während Mama und Papa dabei bleiben und zuschauen - oder auch bei älteren Kindern in der Zwischenzeit einkaufen gehen - wird gewerkelt, gebastelt, gemalt. In der Kleinkinderbetreuung Pippilotta werden übrigens zur Zeit wieder Plätze frei, da einige Kinder in den Kindergarten weiter
Einstimmig beschlossen wurde in der Rosenberger Gemeinderatssitzung auch die Benutzungsordnung für die neue Bücherei . Sie sieht unter anderem vor, dass die Ausleihe der Medien (Bücher, Hörspiel-Cds usw.) kostenlos ist. Gebühren fallen nur dann an, wenn Medien nicht rechtzeitig zurückgegeben werden oder wenn die Zweitausstellung eines verlorenen oder weiter
RATHAUS ABTSGMÜND / Sanierung könnte wegen Wärmedämmung rund 500 000 Euro mehr kosten als geplant

"Im Rathaus zieht es wie Hechtsuppe"

Fast zwei Stunden hat der Technische Ausschuss über die Rathaussanierung gesprochen. Es ging um die Wärmedämmung des Rathauses, was die Kosten für die Sanierung auf 1,6 Millionen Euro steigern könnte, aber langfristig Geld spart. Allerdings sollen nicht alle Fenster ausgetauscht werden. weiter
LANDGERICHT / Familie beraubt - 3 Jahre Haft für Drogensüchtigen

"Sie sind die Geisel ihrer Familie"

Drei Jahre Haft, das Urteil für schweren Raub, verübt an der eigenen Familie, und das vorläufige Ende einer langen "Drogenlaufbahn" - das Fazit der gestrigen Verhandlung vor der Zweiten Großen Strafkammer des Ellwanger Landgerichts. Der Verurteilte Aalener sah das anders: "Im Vollzug kriegt man mehr Drogen als in Freiheit", meinte der therapiebereite weiter
  • 101 Leser
HOCHSCHULE AALEN / Honorarprofessur für Sparkassendirektor Michael Ilg

"Willkommen bei uns als Professor"

Stilecht in einer "akademischen Feierstunde" erhielt Michael Ilg gestern akademischen Rang. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb ist nun auch Honorarprofessor der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen. Sein Fach bleibt: Unternehmens- und Personalführung. weiter
WAHLKAMPF / Heidelbergs Stadtoberhaupt Beate Weber kommt auf Einladung der SPD

"Wir Frauen können das locker"

Beate Weber war eine der ersten Frauen, die in Baden-Württemberg Oberbürgermeisterin geworden sind. Gestern ist sie ins SSV-Heim gekommen, um Bettina Wilhelm im Wahlkampf zu unterstützen. Und zu zeigen, dass auch Frauen gute OBs sein können. weiter
  • 105 Leser

20 Voith-Bugnasen für Züge in China

Voith Turbo liefert 20 komplette Bugnasen-Systeme für eine neue Generation von Hochgeschwindigkeitszügen nach China. Bugnasen sind Kupplungs-Systemlösungen, die Voith dem Kunden als Komplett-Paket aus einer Hand liefert: ein- und ausfahrbare automatische Kupplungen, stoßdämpfende Elemente, Bugklappen und die zugehörige Kinematik. Die besondere Herausforderung weiter
  • 289 Leser
FRIEDHOF ST. WOLFGANG / Jugendliche Handtaschenräuber treiben in jüngster Zeit ihr Unwesen

Auf einmal ist die Handtasche weg

Wer in diesen Tagen auf den St. Wolfgang geht, sollte seine Wertsachen gut festhalten: Dreimal schon haben hier - vermutlich jugendliche - Handtaschenräuber zugeschlagen. weiter
  • 157 Leser
KONTAKTSTELLE FRAU UND BERUF / Gestern Aktionstag mit drei Workshops in Schwäbisch Gmünd

Beratung bekommen und Netze aufbauen

Aktionstag gestern in der Kontaktstelle "Frau und Beruf" in Gmünd: Drei ausgebuchte Workshops. Hinterher ein reger Austausch von Erfahrungen. "Es war richtig gut", sagt Michaela Schultheiss, die Leiterin der Kontaktstelle hinterher und freut sich: "Die Netze wachsen". weiter

Big Band Sound

Kompositionen aus dem eigenen Fundus der Siebziger, aufgenommen mit einer 8-Piece Band auf dem Vertigo-Label, lieferten Bob Downes das Material für die Idee, das Flair dieser Ära in die heutige Zeit zu transponieren. Mit neuen Arrangements für Big Band gelingt es ihm, den Drive, die Aufbruchstimmung und den Spaß an der Musik zu wecken. Seine Arrangements weiter
JUBILÄUMSFEIER / 300 Jahre Kapelle und Kirche in Rosenberg

Bunter Abend und Gottesdienst

Am kommenden Wochenende feiert die katholische Kirchengemeinde Rosenberg das 300-jährige Bestehen ihres ersten Gotteshauses. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht der sonntägliche Festgottesdienst in der Nachfolgekirche, der heutigen Pfarrkirche "Mater dolorosa". weiter

Comeback mit "Endlich Kaninchen"

Gunther Maier ist zurück: Mit dem Dieter Schmidt Orchester gastiert er am 24. Juni ab 21 Uhr live im Aalener Frapé. Dann wird das große Comeback mit der neuen CD "Endlich Kaninchen" gefeiert. Auf den ersten Blick erscheint es belanglos: Genau wie andere große Bands - beispielsweise die Backstreet Boys oder Mötley Crue - will Gunther Maier wieder an weiter
NERESHEIMER STADTFEST

Das Programm am Wochenende

Am kommenden Wochenende steht die Neresheimer Innenstadt ganz im Zeichen des Stadtfestes. Mit einem bunten Programm erwarten die Vereine, Organisationen und die Stadt viele Gäste aus nah und fern. Samstag, 25. Juni: 15 Uhr: Umzug von historischen Gruppen durch die Altstadt und Einmarsch durch das historische Stadttor (Wörmertor) auf den Marienplatz weiter
SOMMERTEMPERATUREN / Tipps für einen heißen Tag

Der Hitze ein Schnippchen schlagen

Auch für den heutigen Mittwoch sagen Wetterpropheten Temperaturen um die 30 Grad Celsius voraus - für Aalen. Wem die Hitze zu schaffen macht, dem hilft nicht nur ein Sprung ins kühle Wasser. Mögliche "Gegenmaßnahmen" haben eine erstaunliche Bandbreite. weiter
NATURTHEATER HEIDENHEIM / Wilhelm Hauffs Märchen "Das kalte Herz" feierte Premiere

Der Holländer-Michel als Mäd-Max Rocker

Auch wenn der Stoff im Ursprung recht düster ist - aus Wilhelm Hauffs Märchen "Das kalte Herz" wird in der aktuellen Naturtheater-Saison Heidenheim ein spritziges und buntes Vergnügen, das auch Erwachsene begeistern kann. Am Sonntag feierte das Stück Premiere. weiter

Der junge Autor stellt sich vor

Ich bin Jonas Deininger, 14 Jahre alt und will dazu anregen, über Fragen des Lebens nachzudenken, für die wir uns im Alltag oft zu wenig Zeit nehmen. Ich bedanke mich bei meiner Familie und bei Herrn Volk, die mich immer ermutigt haben, so etwas zu schreiben. :-) weiter
  • 3168 Leser
OB-WAHL / Der Arbeitskreis der weststädtischen Vereine bringt den OB-Kandidaten und der Kandidatin Probleme der Vorstadt nahe

Die Weststadt-Vereine nutzen den Wahlkampf

Über 200 Menschen hörten gestern Abend in der sommerheißen TSG-Halle in Hofherrnweiler die zweieinhalbstündige Kandidatenbefragung, voraussichtlich die letzte Podiumsveranstaltung vor dem ersten Wahlgang am Sonntag. weiter
  • 155 Leser
THEODOR-HEUSS-GYMNASIUM

Drei Mal die Traumnote 1,0

Die mündliche Abiturprüfung am Theodor-Heuss-Gymnasium fand in diesem Jahr unter dem Vorsitz von Oberstudiendirektor Reichert aus Gaildorf statt. Die besten Ergebnisse erzielten Heidrun Albrecht, Matthias Leyendecker und Beatrix Massig jeweils mit der Traumnote 1,0. Insgesamt haben am THG 76 Schülerinnen und Schüler die Abiturprüfung bestanden. Sonderpreise weiter
  • 120 Leser
GUTEN MORGEN

Dynamisches Duo

Ein Grinsen huschte ihm über das Gesicht, als die junge Dame erzählte, ihr dienstäglicher Nordic-Walking-Ausflug werde ausnahmsweise ins Freibad verlegt. Seit einigen Wochen trifft sich nämlich ein dynamisches Damen-Duo - der allgemeinen Fitness wegen. Auf die Begleitung von Männern wird bewusst verzichtet, was schon verschiedentlich Anlass zu Spekulationen weiter
  • 151 Leser
GEMEINDERAT ROSENBERG / Auszeichnungen für Alfons Rupp und Gerhard Gaugler

Ehrennadel für den "Dienstältesten"

Im Mittelpunkt der Rosenberger Gemeinderatssitzung stand die Auszeichnung der beiden Gemeinderäte Alfons Rupp und Gerhard Gaugler. Beide engagieren sich seit nunmehr 30 beziehungsweise 25 Jahren für die Gemeinde. Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt in der Montagssitzung: Die Firma Ehrler will sich vergrößern - was nicht ohne Einschnitte in Landschaftsschutzgebiete weiter
RIFFINGER KINDERFEST / Sport, Spiel und Unterhaltung

Ein Tag zum Strahlen

Die Sonne strahlte über Riffingen, als sich die Kinder des Kindergartens und der Grundschule zu ihrem "Riffinger Kinderfest" mit Eltern und Großeltern bei der Schule und der Steigfeldhalle trafen. weiter
GEMEINDERAT RIESBÜRG / "Waaghaus" wird Zuschuss saniert

Engagierte Bürger

Sie packen halt an und unterstützen ihre Kommune, wenn Not am Mann ist. So derzeit in Pflaumloch und Goldburghausen, wo durch den engagierten Einsatz Freiwilliger zwei Maßnahmen zum Tragen kommen, die sonst wohl nicht so schnell hätten realisiert werden können, wie Bürgermeister Neumeister anerkennend feststellte. weiter

Entzücklika

Heute ist das Ensemble "Entzücklika" unter Leitung von Alexander Bayer mit Klavier, Flöte, Oboe, Sologesang und Gesangsquartett im Rahmen des Jubiläums zu Gast im Kinderdorf Marienpflege in Ellwangen. Der Liederabend im Kreuzgang um 20 Uhr ist mit "Abendgesängen" überschrieben, eine Spezialität des Ensembles. Die "Abendgesänge" sind ein musikalischer weiter
ORGELKONZERT / Christian Brembeck in der Abtei Neresheim

Erstaunlich monochrom

Christian Brembeck zählt zu den vielseitigsten und interessantesten Künstlern seiner Generation. So jedenfalls trägt es das Programmheft vor. Immerhin war er Schüler von Franz Lehrndorfer. Nun muss man sich aber fragen, weshalb er als Eröffnung der diesjährigen Reihe der Neresheimer Abteikirchenkonzerte ein derartig monochromes Programm wählte. weiter

Exhibitionist am Fischbachsee

Auf dem Weg vom Fischbachsee in Richtung Dankoltsweiler wurden am vergangenen Sonntag zwei Mädchen im Alter von sieben und zwölf Jahren Opfer eines Exhibitionisten. Gegen 18.20 Uhr stand ihnen plötzlich ein 30 bis 40 Jahre alter, zirka 1,70 Meter großer, schlanker Mann nackt gegenüber. Der Unbekannte forderte von den Kindern sexuelle Handlungen und weiter
FFW NERESHEIM / Neue Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Neresheim übergeben

Für künftige Notfälle bestens gerüstet

Für die Freiwillige Feuerwehr Neresheim war es ein geschichtsträchtiger Tag. In festlichem Rahmen wurde beim Feuerwehrgerätehaus - deren Fahrzeughalle zu einer feinen Festhalle verwandelt wurde - die neue Drehleiter DLK 23/12 CS der Feuerwehrabteilung Neresheim übergeben. weiter
  • 124 Leser

Gartenfest des Liederkranzes

An der Ortsdurchfahrt in Schwabsberg findet von Freitag, 24., bis Sonntag, 26. Juni, das Gartenfest des Liederkranzes Schwabsberg statt. Am Freitag ist Chormusik geboten, im Original ohne Playback. Dazu treten die Chöre des veranstaltenden Liederkranzes auf. Außerdem werden Gäste aus Unterschneidheim zu hören sein. Die Original Schwabsberger Hitzkuchen weiter
AOK OSTALB / Stehempfang für zehn Jahre Pflegeversicherung

Gepflegte Gesundheit

Zehn Jahre gibt es nun die Pflegeversicherung. Grund für die AOK Ostalb, zu einem kleinen Stehempfang pflegende Angehörige ins Aalener AOK-Gesundheitszentrum einzuladen und sich mit Kursleiterinnen etwas zu unterhalten. weiter
  • 110 Leser
ROTES KREUZ / Für Landesentscheid qualifiziert

Gold für Rotkreuzler aus Neuler

Kürzlich fand der Bereichsentscheid des Deutschen Roten Kreuzes in Salach statt. Die Neulermer errangen den 2. Platz und damit das Recht zum Start beim Landesentscheid. weiter

Gottfried Alt

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle und Mitgliedern des städtischen Personalrats hat Gottfried Alt aus Unterkochen sein 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Aalen gefeiert. Gleichzeitig kann er auf eine ebenso lange Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst zurückblicken. Gottfried Alt trat nach seiner Gärtnerlehre weiter
BEGEGNUNGSSTÄTTE BÜRGERSPITAL / Mitgliederversammlung

Gut gewirtschaftet

Es war eine kurze Mitgliederversammlung des Vereins der Begegnungsstätte Bürgerspital. Routiniert hakte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle zum letzten Mal als Vorsitzender die Tagesordnungspunkte ab. Fazit: Alles in Ordnung. weiter
SCHUBART-GYMNASIUM

Gute und sehr gute Ergebnisse

Am Schubart-Gymnasium fand die Abiturprüfung mit den mündlichen Prüfungen unter Leitung von Oberstudiendirektor G. Utz vom Parler-Gymnasium Schwäbisch Gmünd ihren Abschluss. Die besten Ergebnisse erzielte mit der Note 1,1 Natalie Magdalena Theissen. Sonderpreise erhielten in Fächern: Deutsch (Scheffel-Preis): Natalie Magdalena Theissen; Englisch (Rotary-Club-Preis): weiter
  • 952 Leser
HALLER FREILICHTSPIELE

Harmonists

Ab Freitag, 24. Juni, singen die "Comedian Harmonists" ab 20.30 Uhr auf der Großen Treppe in Schwäbisch Hall. weiter
  • 102 Leser

Jobsuche und ZiS?

Zeitung in der Schule (ZiS) an der Technischen Schule Aalen, 3BVJ: So heißt die Klasse, in der Lehrerin Dotzauer in diesem Schuljahr zehn Jungs auf ihre Berufstätigkeit vorbereiten soll. "Wenn wir überhaupt einen Job finden", erklärt einer der Schüler während des Unterrichtsbesuchs von ZiS-Redakteurin Cordula Weinke - und sieben seiner Mitschüler stimmen weiter
  • 1623 Leser
GEMEINDERAT KIRCHHEIM / Kein Geld für Kanalauswechslung

Keine Zuschüsse

Eine schlechte Nachricht überbrachte Bürgermeister Willi Feige bei der Gemeinderatsitzung am Montag. Bereits zum dritten Mal wurde der Zuschussantrag für die dringend erforderliche Kanalauswechslung in der Wörthstraße in Dirgenheim abgelehnt. "Weil wir die Förderschwelle von 5,50 Euro beim Wasserzins nicht erreichen!" weiter
IHK HANDELSAUSSCHUSS / Wachablösung im Gremium

Krauss ist Vorsitzender

In seiner konstituierenden Sitzung wählte der IHK-Handelsausschuss Alfred Krauss aus Aalen zum neuen Vorsitzenden. Mit dreißig Mitgliedern ist der Handelsausschuss eines der größten ehrenamtlichen Gremien bei der IHK Ostwürttemberg. weiter
  • 346 Leser

Lesestoff für Kinder

Mit dem Projekt "Zeitung in der Schule" schon in der Grundschulzeit beginnen? Die Klasse 4a und ihre Lehrerin Renate Richter an der Härtsfeldschule in Neresheim meinen: "Das passt". Und was die Kinder (noch) nicht verstehen, kann ihnen ihre Lehrerin erklären. cow weiter

Letztes Gastmahl

SCHAUFENSTER
Noch einmal ist heute Theatertag, ab 20 Uhr im Wi.Z in der Ulmer Straße, für alle Ermäßigungsberechtigten "besonders günstig", die Molière-Komödie "Der Menschenfeind" zu erleben. Am Donnerstag ist das letzte Gastmahl, Ensemblemitglieder servieren unter dem Motto "Petri Heil" geräucherten Fisch und dazu passendes Anglerlatein, am Freitag steht weiter

Lions-Tombola zum Schulfest

Beim alljährlichen Schulfest der Jagsttalschule Westhausen richtete der Lions Club Aalen eine Tombola mit vielen Sachpreisen aus. Der rege Besucherandrang sorgte dafür, dass die Lose schnell ausverkauft waren und ein stattlicher Betrag in Höhe von 635 Euro eingenommen wurde. Die Einnahmen werden zum Kauf von individuellen Fördermitteln sowie der Förderung weiter
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Erhöhung der Friedhofsgebühren

Neu kalkuliert

Durch die Erweiterung des Westhausener Friedhofes mit einem Kostenaufwand von rund 370 000 Euro hat die Verwaltung auch eine Neukalkulation der Grabnutzungsgebühren vorgenommen. weiter
FDP / Gmünder Regionalkonferenz am Samstag wird Aktionstag

Parteispitzen mittendrin

"Die Zeichen stehen auf Machtwechsel und die Wahlchancen der FDP sind gut", meint deren Bundestagskandidat im Wahlkreis Backnang/Gmünd, Markus Fischer. Nun gelte es eben, die Bürger zu überzeugen. Erster Anlauf hierzu - ein Aktionstag am Samstag in Gmünd. weiter
STIFTUNG HAUS LINDENHOF / Nach 28 Jahren Abschied vom Vorstandsvorsitzenden Georg Letzgus

Pavel: Wegbereiter moderner Hilfe

"Er war Wegbereiter der modernen und zukunftsgerichteten Alten- und der Behindertenhilfe im Ostalbkreis und weit darüber hinaus." So lobte Landrat Klaus Pavel den scheidenden Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Haus Lindenhof, Georg Letzgus. Dieser ist seit gestern im Ruhestand, sein Nachfolger heißt Jürgen Kunze. weiter

Reisebilder von Josef Wagenblast

Auf diese Ausstellung freute sich der Gmünder Künstler Josef-Eduard Wagenblast besonders: Er konnte sie nicht mehr erleben. Drei Wochen nach seinem Tod sind seine "Reisebilder" in "Straubs Rahmenparadies" in Schwäbisch Gmünd zu sehen, Aquarelle und Zeichnungen aus Persien. Eröffnung ist am Freitag, 24. Juni um 17 Uhr. weiter
  • 303 Leser
GEMEINDERAT / Mit der Gründung des WASG-Kreisverbandes hat sich Hamm gegen die SPD-Fraktion entschieden

Roland Hamm verlässt den Gemeinderat

Gestern hat Roland Hamm in der SPD-Fraktion bekannt gegeben, was lange vermutet wurde: Der Aalener IG Metall-Chef wird aus dem Gemeinderat ausscheiden. Nachrückerin ist Claudia Seiler, die SPD-Vizevorsitzende in der Kernstadt. weiter

Rommel im "Goldenen Buch" verewigt

Bevor Dr. Manfred Rommel, einstiger Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart und seit Jahren überall gefragter Rhetoriker seiner Bekenntnisse aus Geschichte und Politik, im Jeningenheim seinen Vortrag zu Vergangenheit und Zukunft unserer Gesellschaft begann (vor kurzem war er auch in Rosenberg), trug er sich in das "Goldene Buch" der Stadt Ellwangen weiter
GEMEINDERAT NERESHEIM / Erhöhung der Friedhofsgebühren

Räte lehnen ab

Mit Neufassung der Friedhofsordnung im November 2004 hatte die Neresheimer Verwaltung bereits eine Neukalkulation der Friedhofsgebühren für die Jahre 2005 bis 2007 angekündigt. Trotz Vorberatung im Verwaltungs- und Finanzausschuss löste der vorgelegte Beschlussantrag eine kontroverse Diskussion in der Stadtratssitzung vom Montag aus. weiter
  • 152 Leser
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN / Nach Weggang von Dietmar Krauß wird bei Hauptversammlung neuer Vorstand gewählt

Thomas Schneider kandidiert für HGV-Vorsitz

Der Geschäftsführer der AOK Schwäbisch Gmünd, Thomas Schneider, kandidiert für den Vorsitz des Gmünder Handels- und Gewerbevereins. Dies bestätigte Schneider gestern auf Anfrage. Die Wahl des neuen Vorsitzenden wird bei der Hauptversammlung am Montag, 18. Juli, erfolgen. weiter
  • 218 Leser

Tiersteinserenade mit "King Arthur"

Musik für Kenner steht auf dem Programm der "Tiersteinserenade" am morgigen Donnerstag, 23. Juni, ab 20 Uhr im Foyer der Tiersteinschule. Zur Aufführung kommt Henry Purcells "King Arthur" in der Bearbeitung für Erzähler und Instrumentalensembles. Es wirken mit das "Oberkochener Blockflötenensemble" unter der Leitung von Ruth Koch, Blechbläser-, Streich- weiter
  • 124 Leser
KAUFMÄNNISCHE SCHULE AALEN / Zwei Reisebüros als neue Paten der realen Übungsfirma

Tipps aus dem wirklichen Leben

Die reale Übungsfirma "travel and more GmbH" der Kaufmännischen Schule Aalen hat zwei neue Paten. In einer Gesellschafterversammlung wurden die Reisebüros aktiv reisen und Beck + Schubert GmbH, Aalen, zu Paten bestellt. weiter
VERKEHR / Regierungspräsident schlägt neue Neckarbrücke im Nordosten von Stuttgart vor

Verbesserung auch für den Ostalbkreis

Regierungspräsident Udo Andriof hat zur besseren Verkehrsanbindung zwischen B 29 und B 27 eine neue Neckarbrücke zwischen Aldingen und Mühlhausen vorgeschlagen. Für den Ostalbkreis würde dies die Anbindung in den Raum Ludwigsburg verbessern. weiter
  • 207 Leser
VFL NEUNHEIM / Wieder großes Sommerfest

Viel Spaß und Sport

Von kommendem Freitag bis Sonntag findet wieder das Neunheimer Sommerfest auf dem Sportgelände des VfL Neunheim statt. weiter
  • 101 Leser

Viele Fragen zur Zeitung

Die Klasse 8a an der Realschule auf dem Galgenberg in Aalen und ihre Lehrerin Brigitte Albrecht haben während des Projekts "Zeitung in der Schule" (ZiS) nicht nur täglich die Schwäbische Post gelesen, sondern dazu auch ein Zeitungstagebuch hergestellt. Den Unterrichtsbesuch von ZiS-Redakteurin Cordula Weinke bereiteten die Achtklässler in Gruppenarbeit weiter
  • 1811 Leser
KOPERNIKUS-GYMNASIUM

Viele Preise und Belobigungen

Am Kopernikus-Gymnasium Aalen-Wasseralfingen haben 69 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 13 das Abitur erfolgreich bestanden. Unter Leitung von Frau Dr. Hink vom Hohenstaufen-Gymnasium Göppingen fanden die mündlichen Prüfungen statt. Bei den insgesamt 148 mündlichen Prüfungen schnitten Andreas Tittl und Melanie Köder mit der Gesamtnote 1,0 am weiter
  • 287 Leser

Wahlergebnisse in Rathaus und Internet

Am kommenden Sonntag, 26. Juni, präsentiert die Stadt Aalen die Ergebnisse der OB-Wahl in Foyer und Sitzungssaal des Rathauses sowie im Internet unter www.aalen.de. Die Aalener können am Wahlabend den Fortgang der Auszählung im Rathausfoyer auf einer Leinwandprojektion verfolgen und die Verkündung des vorläufigen Endergebnisses durch den Vorsitzenden weiter
  • 147 Leser

Warum?

VON JONAS DEININGER
Hallo! Dies sind Gedanken über uns. Ich sage "uns", da wir alle gleich sind. Niemand hat das Recht einen von uns zu töten oder zu quälen. Ich weiß auch, dass diese Gedanken bei manchen Menschen anders rüber kommen als ich sie verstehe. Darum habe ich ihnen den Titel "Warum?" gegeben. Warum sind wir hier? Warum gerade jetzt? Viele wissen vielleicht, weiter
PODIUMSDISKUSSION

Was ist uns Bildung wert?

Was ist uns Bildung wert? Das ist die Kernfrage, die Vertreter der Aalener Waldorfschule an die Politik haben. Das Thema soll behandelt werden in einer öffentlichen Podiumsdiskussion am kommenden Montag, 27. Juni, ab 18 Uhr im Gutenberg-Casino der SchwäPo, Bahnhofstraße 65, in Aalen. Auf dem Podium: Ulla Haußmann (SPD), Winfried Mack (CDU), der Gründungslehrer weiter
  • 156 Leser

WASG-Kreisverband wird gegründet

Heute um 20 Uhr gründet sich der Kreisverband der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG). Schon im Herbst 2004 hatte sich eine Vorläuferorganisation gegründet, jetzt soll im Gasthaus Kellerhaus in Aalen-Oberalfingen die neue Linkspartei entstehen. Zu Gast ist der Verdi-Funktionär und WASG-Landesvorsitzende Bernd Riexinger. Wie viele weiter
  • 109 Leser
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Jahresrechnung 2004 liegt vor

Weniger Einnahmen

Bei ihrer Montagssitzung wurden die Tannhäuser Gemeinderäte mit dem Rechnungsergebnis des letzten Haushaltsjahres konfrontiert. Aufgrund der weggebrochenen Gewerbesteuereinnahmen ergab sich ein Fehlbetrag von knapp 110 000 Euro. weiter
KIRCHENGEMEINDE UNTERSCHNEIDHEIM / Restauriertes Friedhofkreuz erstrahlt in neuem Glanz

Werk mit Geschichte und Zukunft

Wegen altersbedingter Schäden musste in Unterschneidheim das Friedhofkreuz saniert werden, der verwitterte Sandsteinsockel wurde gegen einen aus Muschelkalk ausgetauscht. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde jetzt das restaurierte Kreuz geweiht. weiter
  • 143 Leser
JUGENDTHEATER / Grips Theater Berlin war gestern zu Gast im evangelischen Gemeindehaus

Wo ist "zu Hause"?

Die Berliner Jugendtheatergruppe Grips wusste gestern im evangelischen Gemeindehaus in Aalen eine simple Antwort auf diese Frage: "genau dort, wo du sein kannst, wer du bist." weiter
  • 106 Leser

Wohnmobilplatz

Nach einer Bauzeit von nur sechs Wochen ist der neue Wohnmobil-Stellplatz in den Seewiesen fertig. 180 000 Euro hat die Stadt investiert, um ein Maximum an Komfort und technischer Unterstützung zu bieten. Mit den insgesamt 22 Stellplätzen hat Heidenheim die kreisweit größte und modernste Anlage geschaffen. Für Oberbürgermeister Bernhard Ilg angesichts weiter
  • 112 Leser
ALEMANNENSCHULE / Schüler legen Kräuterspirale an

Würze für Schulküche

Unter rund 20 Projekten konnten die Schüler der Alemannenschule während ihrer Projektwoche wählen - entschieden haben sie sich unter anderem für die Anlage einer Kräuterspirale. weiter
ERNST-ABBE-GYMNASIUM

Zweimal die Traumnote 1,1

32 Abiturienten des Jahrgangs 2005 haben am Montag und am gestrigen Dienstag am Ernst-Abbe-Gymnasium das Abitur bestanden. Außerdem legte ein Schüler der 11. Klasse die vorgezogene Prüfung für das Große Latinum ab. Prüfungsvorsitzender Studiendirektor Haßler vom Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim konnte Schülern und Lehrern des Ernst-Abbe-Gymnasiums weiter
  • 106 Leser

Regionalsport (10)

TENNIS / Oberliga Herren 60 - TC Ebnat verliert 1:8

Ebnat schwach

Auch ihr letztes Auswärtsspiel verloren die Tennis-Herren 60 des TC Ebnat beim TA TSCH Esslingen deutlich mit 1:8. Den einzigen Punkt holte der starke Rudi Beyrle. weiter
FUSSBALL / Juniorenturnier und Dorfpokal des SV Kerkingen

Hädu-Team holt Dorfpokal

Etwa 400 junge Fußballer von den F- bis zu den C-Junioren kämpften und spielten auf dem Sportgelände in Kerkingen um die begehrten Pokale und Medaillen beim Juniorenturnier des SV Kerkingen. weiter
REITEN / Süddeutsche Meisterschaften der Islandpferde beim Islandpferdeverein "Sleipnir" Neuler

Höhepunkt "Mitternachtstölt"

Bereits zum dritten Mal richtet der Islandpferdeverein "Sleipnir" Neuler die Süddeutschen Meisterschaften der Islandpferde aus. Weit über 400 Reiter haben für die heute beginnenden Meisterschaften gemeldet. Höhepunkt der Veranstaltung wird am Samstagabend der "Mitternachtstölt" sein. weiter
  • 154 Leser
MOUNTAINBIKE / 4. Bundesligalauf in Blankenburg - Veranstalter bestätigte falsche Startzeit

Kalentieva baut Führung aus

Trotz Missgeschicks des Veranstalters gelang es Irina Kalentieva aus Wasseralfingen, mit Platz zwei beim vierten Bundesligalauf in Blankenburg (Harz) ihre Gesamtführung auszubauen. weiter
  • 201 Leser
LEICHTATHLETIK / TSG-Athletinnen überzeugten bei Landeskämpfen

Speer-Titel für Kapfer

Zufrieden und optimistisch für den Verlauf der weiteren Saison kehrten die Schützlinge der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach von den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften aus Ulm zurück. weiter
RADSPORT / Zweimal zwei Karten für die 7. Etappe von Luneville nach Karlsruhe gewinnen / Freier Eintritt in das "VIP-Village"

Tour de France mit Promis erleben

In zehn Tagen beginnt das Duell Jan Ullrich gegen Lance Armstrong. Für die 7. Etappe der Tour de France von Luneville nach Karlsruhe am 8. Juli können unsere Leser zweimal zwei VIP-Karten für die Zielankunft in Karlsruhe gewinnen. Die Gewinner werden außerdem viele Prominente treffen. weiter
KEGELN / Westhausener Nationaltrainer Günther Doleschel geehrt

Trainer der Weltspitze

Im Rahmen eines Empfangs im Westhausener Rathaus wurde Günther Doleschel von Bürgermeister Herbert Witzany und Vertretern des TSV Westhausen nun für seine herausragenden Leistungen geehrt. weiter
  • 147 Leser
BASKETBALL / Bundesliga

Vorverkauf hat begonnen

Der Dauerkartenvorverkauf der Nördlinger Basketballer für die Saison 2005/2006 ist eröffnet. Am 2. Juli veranstaltet der TSV ein Stadtstreetballturnier. weiter
  • 126 Leser
SCHIESSEN

Weiter vorne

In der Gebrauchspistolen-Kreisliga liegt der SV Regelsweiler weiterhin vorne. Nach dem zweiten Durchgang mit der Gebrauchspistole/-revolver verteidigt der SV Regelsweiler souverän die Tabellenführung und hält damit seine schärfsten Verfolger weiter auf Distanz: den Bezirksligaabsteiger SK Weiler II und die stark auftrumpfende dritte Mannschaft der SK weiter
  • 113 Leser

Überregional (117)

U-20-WM / DFB-Team nach Sieg über China im Viertelfinale

'Goldkopf' Matip

Die deutschen Fußball-Junioren haben mit einem 3:2-Sieg gegen China erstmals seit 18 Jahren wieder das Viertelfinale einer U-20-Weltmeisterschaft erreicht. weiter
  • 424 Leser
TRAINING / Nationalmannschaft heute in Herzogenaurach

'Klinsmänner' öffentlich

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird heute erstmals während des Confederations Cups ein öffentliches Training absolvieren. Ab 11 Uhr sollen alle Spieler und Trainer auch für Autogrammwünsche im adidas-Stadion in Herzogenaurach zur Verfügung stehen. 'Wir freuen uns, dass wir unsere Fans einladen können und wollen ihnen auch ein interessantes weiter
  • 355 Leser
CONFEDERATIONS CUP / Kein Feld-, Wald- und Wiesenturnier mehr

'Zweitagesfliegen' stechen nicht

Der Confederations Cup hat sich vom einstigen Feld-, Wald- und Wiesenturnier zu einer ernsthaften Generalprobe für die Fußball-Weltmeisterschaft weiterentwickelt. Allzu viel sportliche Aussagekraft sollte man der Veranstaltung trotzdem nicht beimessen. weiter
  • 335 Leser
STUDIUM / Im Land gibt es jetzt 34 000 staatlich geförderte Wohnplätze

2004 wurden 900 neue Studentenbuden gebaut

In Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr 900 neue Wohnplätze für Studenten entstanden. Darauf haben Ministerpräsident Günther Oettinger und Wissenschaftsminister Peter Frankenberg in Stuttgart hingewiesen. Weitere 270 Wohnplätze würden derzeit gebaut. Damit verfüge das Land für seine 260 000 Studierenden über mehr als 34 000 staatlich geförderte weiter
  • 368 Leser
TARIFPOLITIK / Auf Senkung des Urlaubsgeldes geeinigt

40 Stunden am Bau

Neue Regelung soll Kündigungen im Winter verhindern
Die Tarifparteien im Baugewerbe haben sich für die 750 000 Beschäftigten auf eine Verlängerung der Wochenarbeitszeit um 1 auf 40 Stunden geeinigt. Das Urlaubsgeld wird gesenkt. Die Löhne der Arbeiter in Westdeutschland steigen zum 1. April 2006 um 1,7 Prozent. weiter
  • 458 Leser

Abrechnung mit dem Koalitionspartner

Mit ihrem Wahlprogramm wollen sich die Grünen eigentlich in erster Linie von Schwarz-Gelb abgrenzen. Es geriet allerdings auch zu einer schonungslosen Abrechnung mit der SPD. 'Grün ist in der Regierung treibende Kraft gewesen', sei aber bei der SPD immer wieder an Grenzen gestoßen. Diese habe sich 'oftmals als strukturkonservative Partei der großen weiter
  • 309 Leser
Bundestagswahl/ Grüne stellen Liste auf

Ansturm auf den ersten Platz

Uschi Eid bekommt Doppel-Konkurrenz
28 Bundestagskandidaten der Grünen streiten am Wochenende in Rottweil um 20 Listenplätze. Von diesen gelten allerdings höchstens neun als sicher. weiter
  • 544 Leser
LANDTAG / Es bleibt vorerst bei 4750 Euro für die Abgeordneten

Auch die CDU ist gegen eine Erhöhung der Diäten

Die Abgeordneten des Landtags werden in der laufenden Legislaturperiode wohl keine höheren Diäten mehr erhalten. Nach der mitregierenden FDP und den Oppositionsparteien SPD und Grüne hat sich gestern auch die CDU-Fraktion gegen eine Erhöhung um 1,8 Prozent ausgesprochen, wie sie Landtagspräsident Peter Straub (CDU) zum 1. Februar 2006 vorgesehen hatte. weiter
  • 351 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL U-20-WM in den Niederlanden, Achtelfinale ·Deutschland - China 3:2 (2:2) Deutschland: Rene Adler (Leverkusen) - Janker (1860 München), Schuon (VfB Stuttgart), Matip (VfL Bochum), Reinhard (Eintr. Frankfurt, 46. Compper/Mgladbach) - Thomik (FC Bayern), Cimen (Eintr. Frankfurt) - Gentner (VfB Stuttgart) - Delura (Schalke 04, 90.+1 Banecki/Werder weiter
  • 312 Leser
LEHRSTELLEN / IG Metall warnt vor dramatisch verschärfter Situation

Ausbildungspakt im Südwesten geplatzt

Nach einem guten halben Jahr sind die Verhandlungen über zusätzliche Lehrstellen in der baden-württembergischen Metallindustrie gescheitert. Die Tarifpartner konnten sich nicht auf Schritte einigen, um die Lage auf dem Ausbildungsmarkt zu mildern. IG Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann sprach von einer 'dramatisch verschärften' Ausbildungssituation: Im weiter
  • 315 Leser
DREES & SOMMER / Kräftiges Wachstum im Ausland

Bauplaner legt kräftig zu

Mit Dienstleistungen rund um Bauprojekte haben Drees & Sommer den Umsatz 2004 gesteigert. Das Stuttgarter Unternehmen steuert auch den Bau der Landesmesse. weiter
  • 446 Leser
AKTIENMÄRKTE

Bayer auf hohem Niveau

Eine leichte Entspannung beim Ölpreis sowie Kursgewinne bei den Autoaktien beflügelten gestern den Deutschen Aktienindex (Dax) etwas. Der unerwartet deutliche Anstieg des ZEW-Konjunkturbarometers stützte zudem den Markt. Der schwächelnde Euro und der leichte Ölpreis-Rückgang halfen den Autobauern. Außerdem gab die Zinssenkung der schwedischen Zentralbank weiter
  • 423 Leser
GERICHT / Mammutprozess in Heilbronn

Betrug in 7792 Fällen

Ein Spediteur muss sich vor dem Landgericht Heilbronn wegen Betrugs in 7792 Fällen verantworten. Der Prozess hat gestern nach mehrjähriger Verzögerung begonnen. weiter
  • 363 Leser
JUSTIZ

Billers 'Esra' bleibt verboten

Der stark autobiografisch gefärbte Roman 'Esra' Maxim Billers bleibt verboten. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf gestern die Revision von Billers Verlag Kiepenheuer & Witsch und bestätigte damit ein Urteil des Oberlandgerichts München. Laut BGH greift der - seit der ersten Fassung entschärfte - Roman in schwerwiegender Weise in das Persönlichkeitsrecht weiter
  • 292 Leser

Cd-tipp

Ein Mann für alle Fälle Hupen, ja, Kuhglocken, na klar, Flugzeugmotoren, okay - aber Staubsauger? Konzertkomponisten des 20. Jahrhunderts kennen kaum Berührungsängste, wenn es um ungewöhnliche Klangfarben geht. So lässt Malcolm Arnold (1921 geboren) in seiner grotesk-ironisch überzogenen 'Grand Grand Festival Overture' auch mal die Sauger musikalisch weiter
  • 322 Leser

Da braut sich ...

...etwas zusammen. Über der Schwäbischen Alb bei Hayingen im Kreis Reutlingen türmt sich ein hohes Wolkengebirge auf. Der Blick geht über Donautal und Oberland bis zu den Alpen; links oben glänzt als schmaler Streifen der Federsee im Dunst. weiter
  • 374 Leser

DAS STICHWORT: Debatte um Lohnfortzahlung

Am Wochenende hatte Handwerkspräsident Otto Kentzler mit seinem Vorschlag für Wirbel gesorgt, Krankheitstage mit Urlaub zu verrechnen. Nun tauchten gestern weitere Forderungen aus dem Arbeitgeberlager auf, Arbeitnehmern bei Krankheit den Lohn zu kürzen. Dabei sind beide Vorschläge nichts Neues - in der Regierungszeit von Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) weiter
  • 333 Leser
KREDITKARTEN / Datenklau zieht weltweit Kreise

Deutsche bislang verschont

Kreditkarteninhaber in Deutschland sind nach dem millionenfachen Datendiebstahl in den USA bislang von kriminellen Attacken verschont geblieben weiter
  • 441 Leser
ERNÄHRUNG / Sorte Latte Macchiato geht in italienischen Dielen heuer besonders gut

Deutsche stehen auf Vanille, Schoko, Erdbeer

Die Fantasiekreationen kommen meistens nicht gut an - Eis am Stiel ist die beliebteste Form
Rund 7,4 Liter Eis hat durchschnittlich jeder Bundesbürger 2004 geschleckt. Bei der Wahl der Eissorten setzen die Deutschen häufig auf ihre Lieblinge Schoko, Vanille und Erdbeer. In den italienischen Eisdielen ist heuer die Kreation Latte Macchiato besonders gefragt. weiter
  • 386 Leser
UMWELT / Beschützer der Meeressäuger geraten in Bedrängnis

Die Waljäger rüsten auf

Japan ködert Unterstützer mit Entwicklungshilfe - Lukrative Geschäfte
Die Internationale Walfangkommission ringt wieder einmal um die Zukunft der Meeressäuger. Die Fraktion der Tierschützer scheint sich durchzusetzen - vorerst. weiter
  • 321 Leser
BUNDESTAG / Köhler trifft sich mit den Partei- und Fraktionsspitzen

Einzelgespräche in Sachen Neuwahl

Bundespräsident Horst Köhler hat gestern Einzelgespräche mit den Partei- und Fraktionsvorsitzenden über die Neuwahlpläne geführt. Über den Inhalt der Treffen wurde Stillschweigen vereinbart. Den Auftakt bildete eine Unterredung mit SPD-Partei- und Fraktionschef Franz Müntefering. Von der Unionsseite nahmen die CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Angela Merkel, weiter
  • 381 Leser
HANDBALL

EM als Heimspiel

Die deutschen Handballer bestreiten ihre Gruppenspiele bei der EM vom 26. Januar bis 5. Februar 2006 in Basel. Der im Drei-Länder-Eck gelegene Sportpark St. Jakob hat 8500 Sitzplätze und dürfte aufgrund der geographischen Nähe für das deutsche Team zur Heimspielstätte werden. Die Auslosung für die Vorrunde erfolgt am Samstag (18.30 Uhr) in Luzern. dpa weiter
  • 339 Leser
Fuchs Petrolub

Erneuter Aktiensplit

Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub AG setzt den Beschluss der Hauptversammlung um und führt erneut einen Aktiensplit im Verhältnis eins zu drei durch. Wie das Mannheimer Unternehmen weiter mitteilte, erhält jeder Stamm- und Vorzugsaktionär an Stelle der bisherigen Stückaktien im Nennwert von 9 EUR einen Anteilsschein im Nominalwert von 3 EUR. weiter
  • 436 Leser
EUROPA / Erstes 'Informationsrelais' auf dem Land

EU-Büro im Dorf

Alle Informationen über die EU gibt es im Europabüro in Wolpertshausen. Das Dorf in Hohenlohe wurde dafür als einziges neben Großstädten ausgesucht. weiter
  • 294 Leser
KANADA

Flucht vor der Flut

Fast 5000 Menschen haben vor den Überschwemmungen in der kanadischen Provinz Alberta die Flucht ergriffen. Nach viertägigen sintflutartigen Regenfällen waren mehrere Flüsse über die Ufer getreten, hatten Straßen überflutet und die Menschen aus ihren Häusern getrieben. Es wird von der schlimmsten Flut seit 200 Jahren gesprochen. dpa weiter
  • 365 Leser
BASKETBALL

Fünftes Finale nötig

Titelverteidiger Opel Skyliners Frankfurt hat den ersten Matchball im Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft abgewehrt. Mit dem 70:67 (35:32) über Bamberg im vierten Finale glichen die Hessen in der spannenden Serie zum 2:2 aus und erzwangen ein entscheidendes fünftes Finale morgen in Bamberg. Überragend bei Frankfurt: Williams (21). dpa weiter
  • 412 Leser
Karstadt-Quelle

Golf-Läden verkauft

Der angeschlagene Handelskonzern Karstadt-Quelle hat seine Kette von 20 Golf-Läden an die Starnberger Arques Industries AG verkauft. Wie Karstadt-Quelle mitteilte, ist die Golf House GmbH der führende Anbieter von Golf-Artikeln in Deutschland. Die 19 Filialen in Deutschland erzielten im Jahr 2004 mit rund 170 Mitarbeitern rund 23 Mio. EUR Nettoumsatz. weiter
  • 403 Leser
LITERATUR / Unesco erweitert Liste

Grimm-Märchen werden Welterbe

Die Hausmärchen der Gebrüder Grimm sind in das Weltdokumentenerbe der Uno aufgenommen worden. Die Märchensammlung sei 'neben der Luther-Bibel das bekannteste und weltweit am meisten verbreitete Buch der deutschen Kulturgeschichte', heißt es in einer Unesco-Erklärung. Das Verzeichnis 'Memory of the World' wurde 1997 eingerichtet; mit 29 neuen Einträgen weiter
  • 324 Leser
WETTER / In Südasien teils mehr als 50 Grad

Hitze fordert hunderte Opfer

Eine Hitzewelle in Südasien hat inzwischen hunderte Menschen das Leben gekostet. Allein in Indien starben in den vergangenen sechs Wochen mehr als 250 Menschen an Hitzschlägen oder Austrocknung, melden indische Medien. Inoffizielle Statistiken gehen gar von mehr als 370 Hitzetoten aus. In Bangladesch kamen rund 80 Menschen um, in Pakistan gab es seit weiter
  • 334 Leser
WETTER / Mehr als 35 Grad am bisher wärmsten Tag 2005

Hitzerekord zum Sommeranfang

Pünktlich zum kalendarischen Sommeranfang kletterten die Temperaturen: Mit über 35 Grad war der gestrige Dienstag der heißeste Tag des Jahres. Am Nachmittag registrierte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Karlsruhe 35,3 Grad. Der Wetterdienst Meteomedia maß in Ihringen am Kaiserstuhl 35,2 Grad. Blauer Himmel und tropische Hitze trieben die Sonnenhungrigen weiter
  • 295 Leser
CHIPKARTE

Hoher Schaden durch Betrug

Der Missbrauch ungültiger Versicherungskarten beschert den Krankenkassen jährlich Schaden in Millionenhöhe: Die Techniker Krankenkasse (TK) bezifferte ihre Einsparungen durch eine neue Kontrollroutine gestern in Berlin auf rund 30 Mio. EUR im Jahr. 'Wir waren uns über das Ausmaß des Missbrauchs nicht im Klaren', sagte TK-Vizechef Christoph Straub. Die weiter
  • 419 Leser
ARBEITSMARKT / Hartz IV bringt Schub bei Langzeitarbeitslosen

In der Bewährungsprobe

Chefin der Regionaldirektion: Weniger Vollarbeitsplätze
Im Südwesten gehen weiter Vollarbeitsplätze verloren. Für Beschäftigungsimpulse sorgen Jobs im Niedriglohnbereich oder Ich-AG, sagt Eva Strobel, die Chefin der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit. Bei Hartz IV steht jetzt die Bewährungsprobe an. weiter
  • 552 Leser
UNFALL

In Jauche ertrunken

Bei Bauarbeiten ist ein Mann (24) in einer Jauchegrube in Rentweinsdorf (Bayern) ertrunken. Der Landwirtssohn war mit seinem Bagger in die fünf Meter tiefe Güllegrube gestürzt und mit der 15 Tonnen schweren Maschine untergegangen. Der Bagger verschwand fast völlig in der dickflüssigen Masse. Die Bergung der Leiche dauerte fünf Stunden. dpa weiter
  • 445 Leser

In Schranken weisen

Der luxemburgische Premierminister Jean-Claude Juncker hat den britischen Premier Tony Blair scharf kritisiert, der sich einer Lösung des Finanzstreits beim EU-Gipfel 'vorsätzlich verschlossen' habe. Juncker: 'Wir müssen diejenigen in die Schranken verweisen, denen der Begriff Solidarität ein Graus ist.' dpa weiter
  • 705 Leser
ANKLAGE

Juwelierläden geplündert

Wegen Blitzeinbrüchen in zwei Juweliergeschäfte hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen einen 37-Jährigen erhoben. Der Mann soll im Januar 2004 mit zwei weiteren Tätern ein Juweliergeschäft in Stuttgart überfallen haben. Nach den beiden anderen Männer wird noch gesucht. Mit einem BMW hatten die Einbrecher das durch Rollgitter und Panzerglas weiter
  • 304 Leser
BÖRSE / Ehemalige Wall-Street-Ikonen stürzen reihenweise ab

Kein Pardon mehr für Gier und Exzesse

Mit drastischen Urteilen wurden ehemalige Helden der Wall Street für ihre Gier bestraft. Einige der einstigen Millionäre und Milliardäre müssen für Jahrzehnte hinter Gittern. Für Wirtschaftskriminelle aus den Vorstandsetagen sind schlechte Zeiten angebrochen. weiter
  • 431 Leser
IMAGEKAMPAGNE

Kein Verzicht auf Werbung

Das Land wird seine Imagekampagne 'Wir können alles. Außer Hochdeutsch' nicht einstellen. Ministerpräsident Günther Oettinger sagte in Stuttgart, die Werbung werde im kommenden Jahr ganz auf die Fußball-Weltmeisterschaft ausgerichtet. 'Deshalb wäre eine Einstellung falsch', meinte der CDU-Politiker. Die preisgekrönte Kampagne mit Zeitungsanzeigen und weiter
  • 346 Leser
ATOMWAFFEN / Station auf dem Schauinsland soll Tests verhindern helfen

Keine Strahlenquelle bleibt unentdeckt

Auf dem Schauinsland bei Freiburg messen Wissenschaftler im Auftrag der Bundesregierung Radioaktivität in der Luft. Die Station gehört zu einem weltweiten Überwachungssystem, das Atomwaffentests verhindern soll. Sie ist die einzige Messstation in Mitteleuropa. weiter
  • 398 Leser
PREISE / Drei Gemeinden ausgezeichnet

Kirche würdigt Familienangebote

Drei evangelische Kirchengemeinden in Württemberg erhalten von Landesbischof Gerhard Maier eine Auszeichnung für familienfreundliches Engagement. Gemeinden in Aalen, Schwäbisch Hall-Hessental und Stuttgart-Gaisburg teilen sich den mit 3000 Euro dotierten Preis. In Aalen sei in zehn Jahren eine auf Familien bezogene Gemeindekonzeption entwickelt worden weiter
  • 317 Leser
EUROPA

KOMMENTAR: Katastrophaler Gedächtnisverlust

ELISABETH ZOLL In der Sache hat der britische Premier Tony Blair durchaus recht: Nicht Millionenbeträge für die Landwirtschaft machen die Europäischen Union zukunftsfit, sondern Finanzhilfen für Forschung und Wissenschaft. Doch geht es Blair wirklich um die Sache? Da sind Zweifel angebracht. Schließlich hat der britische Regierungschef den Agrarsubventionen weiter
  • 363 Leser
BAU

KOMMENTAR: Verpasste Chance

ALEXANDER BÖGELEIN Durch längere Wochenarbeitszeiten, geringeres Urlaubsgeld und andere Maßnahmen sparen die Bau-Arbeitgeber rund 2,5 Prozent an Lohnkosten. Doch angesichts des ruinösen Wettbewerbs in der Branche und der Billigkonkurrenz aus dem Ausland ist dieser Tarifabschluss kein Grund zum Jubeln. Ohnehin war die IG Bau den Arbeitgebern sehr weit weiter
  • 431 Leser
MILLIONÄRSSTEUER

KOMMENTAR: Verzweiflungstat

DIETER KELLER Der Wahlkampf hat noch gar nicht so richtig angefangen, da treibt der Populismus schon die tollsten Blüten: SPD und Grüne wollen in erstaunlicher Einigkeit die Millionäre mit einer Sondersteuer zusätzlich schröpfen. Das klingt unheimlich gerecht und ist doch unheimlicher Unsinn. Insbesondere passt es wie die Faust aufs Auge zu der großen weiter
  • 367 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2092 (Vortag 1,2210) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8270 (0,8190) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6645 (0,66855) britische Pfund, 132,20 (133,09) japanische Yen und 1,5425 (1,5446) Schweizer Franken fest. weiter
  • 430 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Pfarrer unter Verdacht Die Staatsanwaltschaft Heilbronn ermittelt gegen einen evangelischen Pfarrer wegen des Anfangsverdachts der sexuellen Belästigung. Opfer soll ein neun Jahre altes Mädchen geworden sein. Der Geistliche, der auch als Religionslehrer unterrichtete, wurde von seinem Lehramt suspendiert und als Pfarrer abgelöst. Serie von Brandstiftungen weiter
  • 348 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Neue Jobs in IT-Wirtschaft Die Beliebtheit von Handy und Internet beschert der Informationswirtschaft einen Aufschwung. Nach zwei Studien soll erstmals seit Jahren 2005 die Zahl der Beschäftigten wieder steigen. Überdurchschnittliche Zuwachsraten seien vor allem in den Bereichen IT-Sicherheit und Internet-Telefonieren zu erwarten. Führungskräfte gesucht weiter
  • 433 Leser
NATIONALELF / Rotation zwischen den Pfosten als unliebsame Belastungsprobe

Köpke hat Verständnis für Kahn

Torwart-Trainer hält nichts von der frühzeitigen Festlegung auf einen Stammkeeper
Heißes Thema bei heißen Temperaturen. Mit der permanenten Rotation beim Confederations Cup schafft Bundestrainer Jürgen Klinsmann eine Belastungsprobe zwischen den Pfosten. Unnötig? Nein, sagt der deutsche Torwart-Trainer Andreas Köpke entschieden. weiter
  • 391 Leser
FORMEL 1 / Michelin scheint fürs nächste Rennen gerüstet

Lauda spricht Klartext

Nach dem Skandalrennen in Indianapolis hat Michelin für den Großen Preis von Frankreich Entwarnung gegeben. Es werde keine Probleme mit den Reifen geben. weiter
  • 316 Leser
NRW

LEITARTIKEL: Diktat der leeren Kassen

JÖRG BISCHOFF Während in Berlin noch darüber spekuliert wird, ob Bundespräsident Horst Köhler tatsächlich Neuwahlen für den Bundestag anordnen wird, scheint in Nordrhein-Westfalen die Wachablösung schon perfekt zu sein. Heute stellt sich Jürgen Rüttgers im Düsseldorfer Landtag als Ministerpräsidentenkandidat zur Wahl, und anders als in Schleswig-Holstein weiter
  • 326 Leser

Leserbrief: Kurs auf eigene Kosten belegen

Deutschland gewinnt gegen Australien 4:3. Und wie lautet die Überschrift? Nicht: 'Vier tolle Tore gegen Australien'. Sondern: 'Drei Geburtstagstore für Kahn'. Wie lautet die erste Ansage von Waldemar Hartmann in der ARD an Jürgen Klinsmann: 'Mehr Schatten als Licht.' In Deutschland herrscht seit Jahren miese Stimmung. Weil sich die Medien an Pleiten, weiter
  • 293 Leser

Leute im Blick

Verona Pooth Werbesternchen Verona Pooth war offenbar schon in der Schule eine Quasselstrippe. 'Ich hatte auf jede Frage eine Antwort parat, und es wurde viel über mich gelacht. Eigentlich so wie heute', sagte die 37-Jährige der Zeitschrift 'Focus Schule'. Der Moderatorin wird oft vorgehalten, mit der deutschen Grammatik auf Kriegsfuß zu stehen. Als weiter
  • 345 Leser
PROMINENTE / Chefarzt nimmt Stellung

Magier Roy hat keinen Krebs

Der 60-Jährige ist aber sehr krank
Der Magier Roy Horn ist nach Angaben seines deutschen Arztes 'wirklich sehr krank, aber er hat keinen Krebs'. Horn befindet sich in einer Klinik in Oberbayern. weiter
  • 309 Leser
GEDENKEN

Mahnmal 'gescheitert'

Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, Olaf Zimmermann, hält das Berliner Holocaust-Mahnmal für eine 'gescheiterte Idee'. Es strahle 'eine Gleichgültigkeit aus, die Besuchern jedes Empfinden von Respekt vor dem Ort verwehrt'. Der 'Ort der Information' sei 'ein Versuch einer Schadensbegrenzung, der aber in seiner Halbherzigkeit scheitern musste'. weiter
  • 272 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 64,00 bis 70,18 (66,59) 1501 bis 2000 l 63,25 bis 63,45 (63,35) 2001 bis 2500 l 60,70 bis 61,13 (60,93) 2501 bis 3500 l 59,16 bis 60,04 (59,60) 3501 bis 4500 l 57,65 bis 58,88 (58,42) weiter
  • 481 Leser
TOURISMUS / Südtirol plant Mautgebühr für Alpenpässe

Mehr Ruhe für bedrohte Bergwelt

Die Südtiroler Landesregierung will Mautgebühren für Dolomitenpässe einführen. Damit soll die bedrohte Bergwelt vor der Touristeninvasion geschützt werden. weiter
  • 421 Leser

Mini-wm

GRUPPE A Deutschland - Argentinien2:2 (1:1) Australien - Tunesien0:2 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Santos (26./70.). - Z.: 23 952. Abschlusstabelle 1. Deutschland32109:5 7 2. Argentinien32108:5 7 3. Tunesien31023:5 3 4. Australien30035:10 0 GRUPPE B Japan - Brasilienheute, 20.45 Uhr Griechenland - Mexiko heute, 20.45 Uhr 1. Mexiko22003:1 6 2. Brasilien21013:1 weiter
  • 384 Leser

MINI-WM: DFB-Team überzeugt

Mit einem 2:2 gegen Argentinien hat sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beim Confederations Cup gestern Abend den Sieg in der Gruppe A gesichert. Vor 40 000 Zuschauer in Nürnberg trafen Kevin Kuranyi und Gerald Asamoah für das junge DFB-Team, das auch ohne Michael Ballack spielerisch überzeugen konnte. eb weiter
  • 383 Leser
FINANZEN

Ministerien am Sparziel

Die von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) verlangten Einsparungen in Höhe von 50 Millionen Euro sind von den einzelnen Landesministerien jetzt erbracht worden. Wie Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) gestern sagte, kommt das Land nun vermutlich ohne Nachtragshaushalt für das laufende Jahr aus. Weitere 50 Millionen werden durch globale Minderausgaben weiter
  • 344 Leser
STAATSGALERIE / Sean Rainbird wird Direktor

Mit Deutschem vertraut

Der Brite Sean Rainbird wird neuer Leiter der Staatsgalerie Stuttgart. Der Senior Curator der Londoner Tate Gallery wird heute der Presse vorgestellt. weiter
  • 299 Leser
EUROPA / Sozialdemokraten fordern in EU-Staaten Diskussion mit den Bürgern ein

Mit einem Fünf-Punkte-Plan aus dem Jammertal

Europas Sozialdemokraten suchen einen Ausweg aus dem Jammertal der EU: Mit einem Fünf-Punkte-Plan wollen sie Handlungsfähigkeit beweisen. weiter
  • 564 Leser
AUSSTELLUNG / 'Die Neuen Hebräer' im Berliner Gropius-Bau

Mit Friedensengelflügeln

100 Jahre Kunstgeschichte in Israel: Visionen und die harte Realität
Die umfassendste Ausstellung israelischer Kunst, die je gezeigt wurde, ist jetzt in Berlin zu sehen. 'Die Neuen Hebräer' ist für ein deutsches Publikum konzipiert und weckt Verständnis für den Existenzkampf, die Widersprüche und die Kulturleistungen Israels. weiter
  • 348 Leser
EINBRUCHSERIE

Mit Kindern auf Diebestour

Nach einer Reihe von Einbrüchen in Nordbaden ist ein Ehepaar vorläufig festgenommen worden, das seine 14 und 16 Jahre alten Kinder mit auf die Diebestouren genommen haben soll. Die vierköpfige Familie habe Geständnisse abgelegt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Heidelberg mit. Das Quartett soll im Frühjahr in Heidelberg, Sinsheim, Walldorf weiter
  • 306 Leser
LIBANON

Mord an Linkspolitiker

Zwei Tage nach dem Sieg der Opposition bei der Parlamentswahl im Libanon ist der anti-syrische Linkspolitiker Georges Hawi bei einem Bombenanschlag getötet worden. Der frühere Chef der kommunistischen Partei starb in seinem Auto, als er gerade auf dem Weg zu einem Treffen mit anderen Oppositionspolitikern war. Hawis Fahrer und ein Passant wurden verletzt. weiter
  • 308 Leser
STRAFE

Nachbar filmt Bluttat

Ein Gericht in Miskolc (Ungarn) hat einen Mann zu 30 000 Forint (121 Euro) Strafe verurteilt, der den Mord an einer Frau und den Selbstmord des Täters gefilmt hatte. Dem Mann, der Teile des Vorfalls aus dem Fenster seiner dem Tatort gegenüberliegenden Wohnung auf Video gebannt hatte, wurde 'unterlassene Hilfeleistung' nachgewiesen. Das Urteil ist rechtskräftig, weiter
  • 344 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Papst kommt für vier Tage Papst Benedikt XVI. hält sich anlässlich des Weltjugendtags in Köln vier Tage in Deutschland auf. Es wird seine erste Auslandsreise sein, meldete der Vatikan. Der Papst wird am 18. August morgens eintreffen und am 21. August gegen 20 Uhr wieder zurückfliegen. Zwei Tage vor seiner Heimreise will sich der Pontifex mit Bundespräsident weiter
  • 353 Leser
KLINIKEN

Neues Angebot im Tarifstreit

Die Arbeitgeber haben in der dritten Tarifrunde ein Angebot für die 25 000 Beschäftigten der baden-württembergischen Universitätskliniken vorgelegt. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi sieht es für das Pflegepersonal eine 40-Stunden-Woche, drei Einmalzahlungen von 300 Euro für die Jahre 2005 bis 2007 und eine Flexibilisierung der Arbeitszeit vor. Die weiter
  • 438 Leser
WAHLKREISE / Wechsel zu den Nachbarn

Neuzuschnitt trifft zwölf Gemeinden

Jetzt ist es amtlich: Zwölf Gemeinden wechseln ihre Zugehörigkeit zu Bundestags- und Landtagswahlkreisen. Das gab das Innenministerium bekannt. Steinenbronn und Waldenbuch gehören bei der Bundestagswahl zu Nürtingen (bisher Böblingen) und Leingarten kommt von Heilbronn in den Wahlkreis Neckar-Zaber. Bei der Landtagswahl am 26. März 2006 kommt Ehningen weiter
  • 354 Leser
THEATER DER WELT / Britische Performance im Krankenhaus

Operation gelungen, Patient lacht

Das 'Theater der Welt' lacht für Kinder die Welt der Erwachsenen gesund: Britische Nonsense-Künstler beleben leerstehende Teile des Stuttgarter Bürgerhospitals. weiter
  • 371 Leser
TIERE / Schreibwarenladen demoliert

Panik wegen liebestollen Rindern

Zwei Rinder im Liebesrausch haben in einer russischen Kleinstadt an der Ostseeküste einen Schreibwarenladen demoliert. Zuerst sei die Kuh durch die Tür in den Laden der Stadt Pionerskoje bei Kaliningrad (Königsberg) marschiert, wie russische Medien berichteten. Als kurz darauf noch ein Bulle im Geschäft auftauchte und die Kuh besprang, brach Panik im weiter
  • 338 Leser
KLINIKBRAND

Patientin erlag Verletzungen

Eine 86 Jahre alte Patientin ist bei einem Brand in einer Privatklinik in Neustadt bei Coburg ums Leben gekommen. Die Seniorin erlag in einer Spezialklinik in München den schweren Verbrennungen, die sie sich bei dem Feuer am Montagabend zugezogen hatte. Eine weitere, vier Jahre jüngere Frau schwebt nach Angaben der Polizei noch in Lebensgefahr. Fünf weiter
  • 328 Leser
GEBETBUCH

Polizei: Keine Schändung

Die angebliche Schändung des Gebetbuches eines israelischen Touristen in Mannheim durch die örtliche Polizei hat in Israel Aufregung ausgelöst. weiter
  • 320 Leser
DIEBSTAHL

Polizeichef ohne Auto

Dem Polizeichef von Washington ist das Auto gestohlen worden. Unbekannte hätten den Wagen in der Nähe des Hauses von Charles Ramsey entwendet, erklärte Polizeisprecher Joe Gentile. Der oberste Polizist des Bezirks bemerkte den Diebstahl, als er zur Kirche fahren wollte. Im Wagen befanden sich Kleidung und ein Helm, aber keine Waffen. AP weiter
  • 401 Leser
SEGELN

Positives Fazit

Drei Siege aus elf Rennen - die Segler des Teams Germany haben nach den vierten Test-Regatten für den 32. Americas Cup 2007 vor Valencia ein positives Fazit gezogen. 'Ich bin zu 100 Prozent zufrieden', sagte der dänische Skipper Jesper Bank. Die Freude konnte auch die Niederlage zum Abschluss gegen die +39-Challenge (Italien) kaum trüben. dpa weiter
  • 373 Leser
TOURISMUS

Rekord im Winterhalbjahr

Das Tourismusgewerbe im Südwesten hat erstmals seit dem Winter 2000/2001 wieder einen Anstieg bei den Übernachtungen verzeichnet. Von November 2004 bis April 2005 quartierten sich 4,7 Prozent mehr Gäste ein als im Winterhalbjahr davor, teilte das Statistische Landesamt mit. 5,8 Millionen Gäste waren es, ein Rekordwert für einen Winter. Bei der für die weiter
  • 377 Leser
NORDRHEIN-WESTFALEN

Rüttgers vor der Wahl

Der CDU-Landesvorsitzende Jürgen Rüttgers soll heute im Düsseldorfer Landtag zum Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen gewählt werden. Eine Mehrheit für den 53-Jährigen gilt als sicher; CDU und FDP verfügen im neuen Landtag zusammen über einen Vorsprung von 15 Stimmen vor SPD und Grünen. AP Leitartikel weiter
  • 357 Leser
Ku-KLUX-Klan

Schuldspruch nach 41 Jahren

41 Jahre nach dem Mord an drei Bürgerrechtlern im US-Bundesstaat Mississippi ist ein Ex-Mitglied des rassistischen Geheimbundes Ku-Klux-Klan des dreifachen Totschlags schuldig gesprochen worden. Der 80-jährige Edgar Ray Killen war angeklagt, die Ermordung zweier Weißer und eines Schwarzen angestiftet zu haben. Ihm droht jetzt eine langjährige Haftstrafe, weiter
  • 296 Leser
AUSTRALIEN

Schwere Zeiten stehen an

Der Australien-Kenner Bernd Stange prophezeit dem Fußball 'down under' schwere Zeiten. Er selbst lehnte ein Angebot aus Melbourne ab und verlängerte seinen Vertrag beim zypriotischen Erstligisten Apollon Limassol. 'Die Probleme des australischen Fußballs sind das Ergebnis verfehlter Politik. Vor zwei Jahren wurde die National Soccer League eingestellt, weiter
  • 351 Leser
STAATSGALERIE

Sean Rainbird wird Direktor

Der Brite Sean Rainbird wird, wie Wissenschaftsminister Peter Frankenberg unserer Redaktion bestätigte, neuer Direktor der Staatsgalerie Stuttgart. Ministerpräsident Günther Oettinger wird Rainbird heute vorstellen. Der 46-jährige gebürtige Hongkonger ist seit 1987 an der Londoner Tate Gallery tätig, zur Zeit als Senior Curator. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten weiter
  • 341 Leser
FUSSBALL

Skandal wird größer

Der Skandal um mögliche Spielmanipulationen im italienischen Fußball zieht Kreise. Der FC Genua, der für den Aufstieg in die Serie A die Gegner bestochen haben soll, wird auch der illegalen Wetten verdächtigt. Mindestens drei Spiele sind laut Staatsanwalt Alberto Lari verdächtigt. Neben Genua, wird gegen den AC Venedig und Piacenza Calcio ermittelt. weiter
  • 319 Leser

So spielten sie

·Deutschland - Argentinien2:2 (1:1) Deutschland: Hildebrand - Hinkel (beide VfB Stuttgart), Mertesacker (Hannover 96), Huth (FC Chelsea), Hitzlsperger (Aston Villa) - Deisler (FC Bayern), Ernst (Bremen), Schneider (Leverkusen, ab 46. Frings/FC Bayern), Schweinsteiger (FC Bayern, ab 70. Engelhardt/1. FC Kaiserslautern) - Kuranyi (VfB Stuttgart), Asamoah weiter
  • 385 Leser
ALLERGIEN

Sonne lässt Haut jucken

Bis zu 20 Prozent der Bevölkerung in Europa und den USA leiden unter einer Sonnenallergie. Darauf hat gestern die Allergologin Bernadette Eberlein-König von der Technischen Universität (TU) München hingewiesen. Von dieser polymorphen Lichtdermatose - so der medizinische Fachausdruck - seien vor allem junge Frauen im Alter von 20 bis 30 Jahren betroffen. weiter
  • 401 Leser
BEACHVOLLEYBALL / WM in Berlin unter keinem guten Stern

Spieler drohen mit Streik

Mit einem handfesten Skandal hat die Beachvolleyball-WM unter der sengenden Sonne von Berlin begonnen. Daneben gabs aber auch sechs deutsche Siege. weiter
  • 324 Leser
MOBILFUNK

Spitze bei den Handy-Kosten

Die Handy-Kosten liegen in Deutschland weit über dem internationalen Durchschnitt. Dies geht aus einer Studie im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums hervor. Demnach kommen Vieltelefonierer mit 150 ausgehenden Anrufen und 42 versendeten SMS inklusive Grundgebühr pro Monat auf 69,42 Euro. In Italien fallen bei gleicher Nutzung 59,81 Euro an, in weiter
  • 337 Leser
WAHLPROGRAMME / SPD und Grüne diskutieren Sondersteuer

Spitzenverdiener im Visier

Entfernungspauschale soll abgeschafft werden
Bei SPD und Grünen werden die Forderungen nach einer Sondersteuer für Spitzenverdiener immer lauter. Nach den linken befürworten jetzt auch die rechten Sozialdemokraten einen Zuschlag. Die Grünen wollen durch diese Einnahmen niedrigere Lohnnebenkosten finanzieren. weiter
  • 361 Leser

Splitter

parreira lobt: Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira hat die Gastfreundschaft der Deutschen gelobt. 'Wenn es regnet, werden uns Regenschirme gereicht, wenn es zu heiß wird, verstecken sie sogar die Sonne', scherzte der 62-jährige Weltmeister-Coach von 1994 und resümierte dann: 'Es gibt noch kleine Fehler, aber die werden sicher weiter
  • 283 Leser
FINANZEN / Deutsche Unternehmen fördern Kulturprojekte mit 400 Millionen Euro jährlich

Sponsoren lassen Theater links liegen

Mit rund 400 Millionen Euro unterstützen deutsche Unternehmen jährlich Kulturprojekte. Dennoch gibt es laut Experten nur eine handvoll Firmen, für die Kultursponsoring fester Bestandteil des unternehmerischen Marketingkonzeptes ist. Meist hinge die Sponsoringentscheidung vom einzelnen Unternehmer und vom 'Faible' der Firmenspitze ab. Das geht aus der weiter
  • 312 Leser
EINBÜRGERUNG

Stabile Zahlen

Deutschland hat seit der im Jahr 2000 erfolgten Neuregelung des Staatsbürgerschaftsrechts mit 800 000 Ausländern ebenso viele Zuwanderer eingebürgert wie in den 20 Jahren zuvor. Gemeinsam mit etwa 200 000 in Deutschland geborenen Kindern ausländischer Eltern sei die 'magische Zahl von einer Million neuer Deutscher' erreicht, berichtete die Bundesregierung. weiter
  • 285 Leser
CONFEDERATIONS CUP / Deutschland nach 2:2 gegen Argentinien Gruppenerster bei der Mini-WM

Stark, aber nicht stark genug

Kuranyi und Asamoah die DFB-Torschützen - Halbfinale am Samstag in Nürnberg
Die deutsche Fußball-Nationalelf und Argentinien haben sich in ihrem letzten Gruppenspiel im Confederations Cup 2:2 (1:1) getrennt. Torschützen für den Gastgeber waren Kevin Kuranyi und Gerald Asamoah. Die DFB-Auswahl fährt als Gruppenerster zum Halbfinale. weiter
  • 362 Leser

Telegramme

fussball:Kameruns Starspieler Samuel Etoo bleibt dem FC Barcelona bis 2010 erhalten. Gestern verlängerte der Torjäger seinen Vertrag. Die Ablösesumme für den 24-Jährigen wurde auf 150 Millionen Euro festgeschrieben.fussball:Zweitligist Hansa Rostock hat Abwehrspieler Oumar Konde unter Vertrag genommen. Der 25 Jahre alte Schweizer wechselt ablösefrei weiter
  • 333 Leser
POLIZEI / Bei einem Hüftumfang jenseits von 101 Zentimetern ist Schluss

Thailändische Ordnungshüter müssen abspecken

Thailändische Polizisten, deren Bauchumfang größer als 101 Zentimeter ist, müssen abspecken. Sie sind dienstlich angewiesen worden, Diät zu halten, teilte die Polizeiführung in Bangkok mit. 'Wir hoffen, dass dies den öffentlichen Eindruck des Verkehrspolizisten verbessern wird', sagte Polizeihauptmann Montri Chamroon. Die Polizeiführung reagierte damit weiter
  • 304 Leser
DRAMA

Tod nach Rettung

In Passau hat sich ein in den Inn gefallener Spaniel zwar noch aus dem reißenden Fluss retten können, er wurde aber kurz darauf auf einer Landstraße überfahren. Passanten hatten das Tier in der starken Strömung treiben sehen. Während die Feuerwehr daraufhin den Inn absuchte, war der Hund ans Ufer geschwommen - und auf die Straße gelaufen. dpa weiter
  • 401 Leser
BOOTSTOUREN / Entsetzen nach tödlichem Unfall auf der Donau

Tückische Stromschnellen

Experten warnen: Nie auf Schwimmweste verzichten
Der Tod eines zweijährigen Buben nach einem Bootsunfall macht deutlich: Die scheinbar so träge fließende Donau birgt Risiken. Stromschnellen, Walzen und Hindernisse sorgen für Gefahr. Fachleute raten, sich nie ohne Schwimmwesten aufs Wasser zu wagen. weiter
  • 386 Leser
IBM

Umfangreiches Stühle-Rücken

Bei der IBM Deutschland kommt es erneut zu einem Wechsel in der Geschäftsführung. Drei der fünf Spitzenposten müssen neu besetzt werden. Dies bestätigte IBM-Sprecherin Ursula Diel. 'Das zeitliche Zusammenfallen ist Zufall und nicht inhaltlich begründet', sagte sie. 2003 war auf Deutschland-Chef Erwin Staudt Walter Raizner gefolgt, der 2004 wiederum weiter
  • 503 Leser
TELEFONAKTION

Ungewollt kinderlos?

Etwa jede siebte Partnerschaft in Deutschland bleibt wegen Fruchtbarkeitsstörungen und damit ungewollt kinderlos. Das besagt die Statistik der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Für die Betroffenen wirft das Problem meist viele Fragen auf. Doch auch zu Schwangerschaft und Geburt herrscht bei vielen Schwangeren und werdenden Vätern ein erheblicher weiter
  • 430 Leser
gruppe a

Verlierer-Duell an Tunesien

Afrikameister Tunesien hat sich mit einem Sieg im Duell der Verlierer gegen Australien vom Confederations-Cup verabschiedet. Die Mannschaft von Roger Lemerre kam in Leipzig dank des 2:0 (1:0)-Erfolgs im bedeutungslos gewordenen Match auf den dritten Rang in der Gruppe A. Frankreich-Profi Santos war mit einem 'Doppelpack' in der 26. und 70. Minute der weiter
  • 371 Leser
VERBRECHEN / Freund der Mutter gesteht ein Jahr nach der Tat

Vierjährige wurde totgeschlagen und keiner hat sie vermisst

Der Fund einer fast verwesten Kinderleiche hat in Duisburg Entsetzen ausgelöst. Die viereinhalbjährige Nathalie war offenbar im August 2004 durch Misshandlungen ihres 'Stiefvaters' (33) und ihrer Mutter (28) gestorben. Fast ein Jahr lang hatte keiner das Kind vermisst. Jetzt führte der Mann die Polizei zu der Leiche. Nach den Ermittlungen der Polizei weiter
  • 468 Leser
PROZESS / Vater schießt im Jugendamt auf Angestellten

Waffe als Medizin

Glück hatte der Sachbearbeiter im Böblinger Jugendamt, als ein gekränkter Familienvater auf ihn schoss. Die Kugel verfehlte ihr Ziel, dann klemmte die Waffe. weiter
  • 345 Leser
UMFRAGE / Umweltfrevler nerven EU-weit am meisten

Was Europäer auf die Palme bringt

Da sind sich die Europäer einmal weitgehend einig. Wenn einer Müll achtlos in die Landschaft wirft, dann erregt das den Zorn von 86 Prozent der Europäer. weiter
  • 403 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Fairer Wettbewerb angemahnt

Wechsel gefordert

Die deutschen Bauern fordern einen Wechsel in der Agrarpolitik. Präsident Gerd Sonnleitner mahnte auf dem Deutschen Bauerntag fairen Wettbewerb in der EU an. weiter
  • 509 Leser
FUSSBALL / Ketelaer geht nach Ahlen, Chedli kommt

Wechselspiele im Frankenland

Die Wechselspiele beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg gehen weiter. Mit Marcel Ketelaer (zum Zweitligisten Ahlen) strichen die Franken gestern den sechsten Spieler von der Gehaltsliste. Im Gegenzug stehen fünf Neuzugänge fest, der tunesische Nationalspieler Adel Chedli soll der Sechste sein. Nach Auskunft seines Managers ist sich Nürnberg mit weiter
  • 364 Leser
VOLKSWAGEN / Streit um ein neues Schichtmodell hält an

Wegfall der Nachtschicht steht im Mittelpunkt

Belegschaft und Management bei Europas größtem Autobauer Volkswagen ringen um ein neues Schichtmodell im Stammwerk Wolfsburg. Trotz erster Annäherungen über eine mögliche Rückkehr zur Fünf-Tage-Woche ist eine Einigung weiterhin nicht Sicht.Das Management will vor allem durch Streichung von Nachtschichten rund 70 Mio. EUR sparen. Das Werk in Wolfsburg weiter
  • 494 Leser
RALLYE

Weltmeister zu VW

VW rüstet im Kampf um den ersten Triumph bei der Rallye Dakar weiter auf und hat den erfolgreichsten WM-Piloten aller Zeiten ins Auto geholt. Der zweimalige Weltmeister Carlos Sainz (Spanien), in der klassischen Rallye-Weltmeisterschaft mit 26 Siegen Rekordhalter, startet im Januar 2006 mit dem Race-Touareg beim berühmt-berüchtigten Wüstenabenteuer. weiter
  • 351 Leser

Wind und Sonnenschein. ...

...Bei strahlendem Sonnenschein segelt die Internationale Flying-Dutchman-Klasse während der Kieler Woche auf dem Olympiarevier vor Schilksee. Rund 5000 Segler aus 50 Nationen beteiligen sich noch bis Sonntag an den Kieler-Woche-Regatten. weiter
  • 476 Leser
Aluminium-Werke

Überleben weiter offen

Das Überleben des von Schließung bedrohten Hamburger Aluminium-Werks hängt am seidenen Faden. Wenn es gelingt, in Verhandlungen mit dem Energieversorger HEW/Vattenfall zu einem niedrigeren Strompreis von 30 statt 40 EUR für die Megawattstunde zu kommen, sind die Gesellschafter Norsk Hydro (Norwegen), Alcoa (USA) und Amag (Österreich) bereit, die für weiter
  • 458 Leser
BRASILIEN / Idol beim Gegner Japan auf der Bank

Zé Roberto wird laut

Ausgerechnet gegen das brasilianische Idol Zico als Trainer beim Gegner Japan muss der ernüchterte Weltmeister heute versuchen, in die Erfolgsspur zurück zu kehren. weiter
  • 343 Leser
BRASILIEN / Zwei Klobilder sorgen für juristischen Streit

Zicos Kleinkrieg gegen Romario

Beim Confederations Cup präsentiert sich der frühere brasilianische Star Zico auf der großen Fußballbühne, hinter den Kulissen führt er mit Romario seit Jahren einen juristischen Kleinkrieg. Streitpunkt sind zwei Bilder auf den Toilettentüren im 'Café do gol' des Ex-Nationalstürmers in Rio de Janeiro. Romario hat den heutigen japanischen Nationaltrainer weiter
  • 331 Leser
MLP

Ziele bekräftigt

Der Finanzdienstleister MLP hat seine langfristigen Wachstumsziele bekräftigt. Der Vorsteuergewinn soll durch die Vermögensverwaltung und den steigenden Bedarf an Produkten für die Altersvorsorge wie privaten Renten- und Lebensversicherungen bis 2007 auf 160 (2004: 87,7) Mio. EUR steigen, wie MLP-Chef Uwe Schroeder-Wildberg auf der Hauptversammlung weiter
  • 496 Leser
KOLLISION

Zugunglück in Israel

Beim Zusammenstoß eines Lkw mit einem vollbesetzten Personenzug sind bei Aschdod in Israel mindestens fünf Menschen getötet worden. Ein TV-Sender berichtete zudem, es gebe mehr als 100 Verletzte. Mehrere Passagiere seien unter der umgestürzten Lok eingeklemmt. Augenzeugen zufolge war der Laster von einem Feldweg aus auf die Bahnstrecke gefahren. dpa weiter
  • 386 Leser
GRIECHENLAND

Zustände wie vor Rehhagel

Alarmstimmung in Griechenland: Ein Jahr nach dem größten Triumph in der Fußball-Geschichte steht Nationalcoach Otto Rehhagel im Kreuzfeuer der Kritik und die Verbandssituation ist in das Visier der Fifa geraten. 'Rehhagel machte zahlreiche Fehler', schrieb die Sportzeitung 'SPORtime' nach dem kläglichen Ausscheiden aus dem Confederations Cup. Ein Kommentator weiter
  • 384 Leser
HANDWERK / Starke Senkung der Sozialabgaben gefordert

Zwei Millionen Jobs

Über eine drastische Senkung der Sozialabgaben könnten über zwei Millionen Arbeitsplätze entstehen. Ein entsprechendes Konzept hat das Handwerk vorgelegt. weiter
  • 425 Leser
NECKAR

Zwei Schiffe kollidiert

Zwei Frachtschiffe sind auf dem Neckar bei Heilbronn frontal zusammengestoßen. Der Sachschaden beträgt rund 100 000 Euro, verletzt wurde niemand. Die beiden Schiffe waren mit Salz und Kohle beladen. Der Unfall, dessen Ursache noch geklärt werden muss, ereignete sich an einer Stelle, die unter Binnenschiffern als 'Abrahams Schoß' bekannt ist. hgf weiter
  • 387 Leser

Leserbeiträge (3)

Split in Zimmern kommt zu Unzeit

"'Schwäbisch Gmünd, das besondere Erlebnis'. So lautet der Slogan, mit dem die Stadt Schwäbisch Gmünd auf den Info-Tafeln (siehe Ortsmitte Zimmern) für ihre Radwege wirbt. Dieses besondere Erlebnis wird derzeit jedem Radler (und Autofahrer) zuteil, der die Ortsdurchfahrt Zimmern bis Hussenhofen befährt. Zentimeter hoher Split macht das Befahren zu einer weiter
  • 443 Leser

Staub über Zimmern

"Wer zurzeit über eine der umliegenden Anhöhen Richtung Zimmern unterwegs ist, erkennt unsere Ortschaft bereits von weitem an einer grauen Staubwolke. Das zuständige Baubetriebsamt der Stadt hat vor einigen Tagen die hiesigen Straßen großzügig mit Rollsplit versehen. Diese Aktion mag durchaus ihren Grund haben. Allerdings stellen wir deutlich in Frage, weiter
  • 474 Leser