Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. Juni 2005

anzeigen

Regional (76)

Die Ausschreibung des Wettbewerbs "sehen, fühlen, hören" endet diese Woche. Kinder und Schüler der Ellwanger Kindergärten und Schulen können Zeichnungen, Bilder, Fotografien, Videos, alles was ihnen zum Thema einfällt, einreichen. Für die Ausstellung vom 17. bis 31. Juli in der Meierei Scheuer im Schloss ob Ellwangen wählt die Jury die Werke aus: Dr. weiter
  • 189 Leser
Die "Land of Lakes Choirboys" aus Minnesota setzen am Samstag, 2. Juli, 16 Uhr, die Reihe "Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim" fort. Das Konzert unter der Leitung des Dirigenten und Pianisten Francis Stockwell bietet eine Auswahl des breiten Repertoires, das Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart umfasst. Am Sonntag, 3. Juli, gestalten die weiter
  • 101 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT Wochenmarkt verlegt Gertrud Gutknecht erkundigte sich nach dem "Standort Wochenmarkt". Die Umfrage bei den Marktbeschickern habe ergeben, dass der Wochenmarkt ab 30. Juli in den Hof der Dreißentalschule verlegt werde. Während der Marktzeit bleibt der Schulhof abgesperrt. Es kann dort nicht geparkt werden. Ein Euro-Job Auf Anfrage weiter
  • 171 Leser
Das DRK Essingen veranstaltet am morgigen Freitag, 1. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Remshalle eine Blutspendeaktion. Kinderfest Das Kinderfest Essingen beginnt kommenden Samstag, 2. Juli, um 7 Uhr mit dem Blasen der Tagwache durch den Posaunenchor Essingen. Um 10 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Quirinuskirche statt. Der Kinderfestumzug weiter
  • 115 Leser
Die Freiwillige Feuerwehr Kösingen und die DLRG-Ortsgruppe Kösingen veranstalten ein gemeinsames Sommerfest. Es beginnt im Freibad Kösingen am Samstag, 9. Juli, um 17 Uhr mit Musik, Barbetrieb und Nachtbaden. Am Sonntag, 10. Juli, setzt sich das Fest ab 9.30 Uhr fort. Hundeausstellung Zum fünften Mal gibt es in Stetten bei der Kleintierzuchtanlage am weiter
  • 158 Leser
Die Tourist-Information bietet am Samstag, 2. Juli, eine Stadtführung an. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Dr. Rudolf Grupp. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Katholischer Frauenbund Der Katholische Deutsche Frauenbund in Ellwangen feiert heute sein 85-jähriges weiter
  • 121 Leser
Im Rahmen der Aktion "Aalen City mit allen Sinnen" findet heute um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche eine glockengeschichtliche Führung mit Prof. Eugen Hafner statt. Geplant ist auch eine Kirchenbesichtigung, aus baurechtlichen Gründen allerdings ohne Turmbesteigung. Anmeldungen unter Tel. 95620. Auszeichnung für DAK Aalen In einer Befragung von weiter
Das letzte Seminar "systemische Familienaufstellung" der Familienbildungsstätte (FBS) vor der Sommerpause findet vom 15. bis 17. Juli statt. Info und Anmeldung unter Tel. (07361) 555146. Psychologischer Dienst zieht um Im Rahmen der Neuorganisation in der Agentur für Arbeit Aalen zieht der Psychologische Dienst aus der Friedrichstraße 43, zurück in weiter
  • 104 Leser
Die evangelische und katholische Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler veranstaltet am Sonntag, 3. Juli, um 10.15 Uhr, einen ersten gemeinsamen Kindergottesdienst im Gemeindehaus Sankt Ulrich in Aalen-Unterrombach. Eingeladen sind alle Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren. "Sweet Spot" rock Mit ausdrucksstarkem Gesang und packenden Grooves von weiter
  • 110 Leser
Auf Initiative der Reservistenkameradschaft Westhausen hatten die Mitglieder des Technischen Hilfswerks Aalen die Gelegenheit, die Ellwanger Reinhardt-Kaserne zu besuchen. Nach einer Gerätevorführung des Transportbataillons 10 stand die Besichtigung eines Ausbildungs-Schießsimulators auf dem Programm. Mit einem gemeinsamen Abendessen und einem Vortrag weiter
  • 187 Leser
Die Chorfreunde Hüttlingen laden zur "Sopanischen Nacht" am Samstag, 9. Juli. Es gibt es südländische Gitarrenmusik, spanisches Essen, entsprechende Weine und einen Auftritt der Flamenco-Tänzerinnen "Los Stefanos". Am Sonntag gibt es Mittagstisch, Kaffe und Kuchen und abends Vesper. Jahresausflug Der Jahresausflug des Musikvereins Hüttlingen in die weiter
Zu einem Aktionstag rund um Textiles lädt das Rieser Bauernmuseum Maihingen am Sonntag, 3. Juli, ein. Von 14 bis 17 Uhr können Kinder unter dem Motto "Nadel, Faden, Fingerhut" Stofftaschen bedrucken, Bänder wickeln und Lesezeichen weben, außerdem gibt es Vorführungen zum Seegrasflechten und Nähen von Haubenschachteln. Der Nachmittag wird von der Beratungs- weiter
Unter dem Motto Spiel, Sport und Spaß startete das Kinderfest des Jugenddorfes Marienpflege gestern voll durch. Zwanzig Spielstationen und jede Menge zündender Ideen sorgten dafür, dass den Jungen und Mädchen nie langweilig wurde. Hindernissparcours, Geschicklichkeits-, Ball- und Seilspiele, Nagelbrett, Eierlauf, Kegeln, Jonglage und eine Mountain-Bike-Show weiter
  • 106 Leser
sind heute um 19.30 Uhr zu einer Podiumsdiskussion in der Sängerhalle Wasseralfingen eingeladen. Speziell um Kulturpolitik in Aalen soll es in einer Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten gehen, zu der das Theater der Stadt Aalen am Dienstag, 5. Juli, einlädt. Die Veranstaltung, die von Schwäpo-Kulturchef Wolfgang Nussbaumer moderiert wird, beginnt um weiter
  • 123 Leser
Bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen zwei Zwillingsbrüdern wurde am Dienstagabend einer der beiden auf einem Parkplatz leicht verletzt. Die Polizei konnte den Streit erst nicht schlichten und musste einen der Brüder festnehmen. Westhausen Ein 19-jähriger Radfahrer wurde am Dienstag bei einem Zusammenstoß mit einem PKW leicht verletzt. Der weiter
OB-WAHL / Wolfgang Stein

"Ein inhaltliches Angebot machen"

Wolfgang Stein teilt mit, dass er am Mittwoch wieder seine Wahlkampfaktivitäten in Aalen aufgenommen habe. Am Dienstag sei er seinen Aufgaben als Wertheimer Bürgermeister nachgegangen. weiter
  • 214 Leser
THEODOR-HEUSS-GYMNASIUM / Abiturienten verabschiedet

"Good-bye, Schule"

Bei der Verabschiedung der Abiturienten des Theodor-Heuss-Gymnasiums in der Abtsgmünder Kochertalmetropole lobte Schulleiter Oberstudiendirektor Paul Heuwinkel das überdurchschnittliche Abschneiden dieses Jahrgangs. Heidrun Albrecht, Matthias Leyendecker und Beatrix Massig schlossen mit der "Traumnote 1,0" ab. weiter
  • 121 Leser
MUSIKSCHULE / Klavierabend

"Heimspiel" eines Ausnahmetalents

Ein "Heimspiel" hat Christian Bohnenstengel aus Mögglingen, der am Freitag, 1. Juli, um 20 Uhr im Herbert-Becker-Saal in der Musikschule Aalen sein Talent am Klavier demonstrieren wird. Der 27-jährige Christian Bohnenstengel ging nach seinem Abitur, das er am Theodor-Heuss-Gymnasium in Aalen absolviert hat, in die Vereinigten Staaten an das Missouri weiter
  • 187 Leser
SCHULEN / Spatenstich für die Schulmensa am Schubart-Gymnasium steht für den Start der Ganztagesschule am Gymnasium

"Neue Epoche an den Gymnasien"

Als wichtiges Ereignis bezeichnete gestern Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle den Ersten Spatenstich für die Mensa des Schubart-Gymnasiums (SG). "Er ist Symbol für die Änderungen an den Gymnasien." Und er sei Startschuss für große Investitionen in alle drei Gymnasien. weiter
  • 167 Leser

"Salvete, seid gegrüßt, Volk von Utzmemmingen"

Stilecht begrüßten die in römische Gewänder gehüllten Schüler und Lehrer der Grundschule Utzmemmingen die Gäste zum Schulfest: "Salvete, seid gegrüßt, Volk von Utzmemmingen!" Das "spectaculum romanum" begann mit einem bunten Programm, das Rektor Eberhard Geiger und seine Kolleginnen Ingrid Roth-Wenczel und Katrin Langer mit den Schülern einstudiert weiter
  • 137 Leser
EnBW / ODR / Ellwanger Energieversorgungsunternehmen mit Umsatz- und Ergebnissteigerung 2004 - Prognose:

"Strompreise werden weiter steigen"

Die EnBW/ODR hat im Geschäftsjahr 2004 Umsatz und Ertrag steigern können. Das um Sondereffekte bereinigte Betriebsergebnis verbesserte sich gegenüber 2003 um rund 8,7 Millionen Euro, die Umsätze nahmen um 8,9 Prozent auf über 258 Millionen zu. weiter
  • 204 Leser
"BLÜMLE" / Bauarbeiten für Penny- und Getränkemarkt sollen Ende August beginnen

"Wird in diesem Jahr fertig"

Eine schlechte und eine gute Nachricht hat Folke Nakoinz von der Viernheimer Firma Adler, Bauherr des Penny- und Getränkemarktes auf dem "Blümle"-Areal. "Diesen Monat (also heute) läuft nichts mehr". Die Gebäude würden aber "in diesem Jahr" erstellt. weiter
  • 149 Leser
PEUTINGER-GYMNASIUM

76 haben am PG bestanden

Auch am Peutinger Gymnasium ist die Abiturschlacht geschlagen. Insgesamt haben 76 Schüler bestanden. Das beste Abitur hat Eva-Maria Egetemeyr mit 1,1. Dies sind die Abiturienten des Peutinger-Gymnasiums 2005 (in Klammern jeweils P für Preis und B für Belobigung): Kathrin Charlotte Beck, Johannes Georg Beifuss (P), Lukas Betzler, Tanja Bochinski, Leonie weiter
  • 140 Leser
BIBLIOTHEKSINDEX

Aalen im Vergleich vorne

Seit sechs Jahren vergleichen die Bertelsmann Stiftung und der Deutsche Bibliotheksverband bundesweit Leistungen von öffentlichen Bibliotheken. Zum zweiten Mal hat sich die Aalener Stadtbibliothek dem Vergleich gestellt und belegte bei den 44 getesteten Bibliotheken in Städten bis 100 000 Einwohner erneut Platz acht. weiter
  • 212 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / TSV Ellwangen zieht seine Jahresbilanz

Absage an alle Fusionsgedanken

Viel Licht und wenig Schatten, so lässt sich das abgelaufene Vereinsjahr des TSV Ellwangen nach dem Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden Hermann Weber auf einen Nenner bringen. weiter
HARIOLF-GYMNASIUM

Alle bestanden Zweimal 1,0

Am Montag und Dienstag fanden unter der Leitung von Oberstudiendirektor Dr. Kerler vom Hellenstein-Gymnasium in Heidenheim die mündlichen Abiturprüfungen im Hariolf-Gymnasium statt. Sehr erfreulich war es, dass alle Abiturienten des Jahrgangs das Abitur bestanden haben. Über 44 Prozent erhielten Preise und Belobungen. Darunter waren so hervorragende weiter
  • 511 Leser
RÖTENBERG-BRÜCKE / Wer Richtung Zentrum will, muss bis September die neue Trasse nehmen

Alte Abfahrt vorerst gesperrt

Die alte Abfahrt von der Rötenberg-Brücke in Richtung Stadtmitte ist derzeit für Autofahrer gesperrt. Es habe bereits mehrere "Beinahe-Unfälle" mit Omnibussen gegeben, begründet Stadtsprecher Bernd Schwarzendorfer die Sperrung bis September. weiter
  • 179 Leser
FEUERWEHRÜBUNG / Löschwasserversorgung über weite Strecken geprobt

Alte Spritze spritzt nicht mehr

Die Löschwasserversorgung bei Bränden außerhalb von Ortschaften ist oft ein großes Problem. Über mehrere Hundert Meter muss das Wasser oft in Schlauchleitungen zum Brandherd gepumpt werden. Um die Versorgung mit Löschwasser über weite Strecken drehte sich auch die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Riesbürg. weiter
  • 109 Leser
SCHULE / Räume für die Ganztagesbetreuung in der Klösterleschule eingeweiht

Anerkennung für pädagogische Arbeit

Die Ganztagesbetreuung an der Klösterleschule kann nun in eigenen Räumen ablaufen, gestern wurden die dafür umgestalteten Räume offiziell eingeweiht. Redner würdigten dabei, dass die Klösterleschule sich die Ausweitung zur Ganztagesbetreuung auch mit qualifizierter pädagogischer Arbeit verdient habe. weiter
  • 257 Leser

Anton Dauser verabschiedet

Im Beisein von Sozialdezernent Josef Rettenmaier verabschiedete Landrat Klaus Pavel den langjährigen Leiter des Jugendamtes bei der Landkreisverwaltung, Anton Dauser. Dauser geht nach Heidenheim. Der Kreistag dort hatte ihn im Mai zum neuen Sozialdezernenten gewählt. Er tritt seine Stelle am 1. Juli an. Anton Dauser war seit 1978 beim Kreisjugendamt weiter
SCHILLERSCHULE / Tanzkurs im Unterricht

Auf glattem Parkett

Ein ganz besonderer Kurs findet derzeit an der Schillerschule Aalen statt: 27 Schüler der achten und neunten Klassen wagen sich im wahrsten Sinne des Wortes auf glattes Parkett. weiter
  • 153 Leser
SUCHTBERATUNG / Vorträge für Übungsleiter bringen den Ostalb-Sportvereinen wertvolle Wettbewerbspunkte

Berthold Weiß: Erwachsene sind Vorbild

Dieses Aktion hatte viele Gewinner: Dreimal hat Ostalb-Suchtbeauftragter Berthold Weiß in den vergangenen Wochen sein Wissen an Übungsleiter von Fußballvereinen weitergegeben. Profitiert haben davon nicht nur die Ausbilder und ihre Schützlinge. Obendrein sammelten die drei Vereine wertvolle Punkte im Fifa-WM-Wettbewerb Klub 2006. weiter
PARTNERSTÄDTE

Besuch aus Dehlingen im Elsass

Alle zwei Jahre sind die Dehlinger unterwegs und treffen sich in Dehlingen im Elsass oder in Dehlingen auf dem Härtsfeld. Jüngst waren die Elsässer Dehlinger zu Gast auf dem Härtsfeld. Ortsvorsteher Manfred Reimer begrüßte sie am Ulrichshaus und betonte, mit Bürgermeister Herbert Staebler die Partnerschaft auch künftig fortzuführen. In der Ulrichskirche weiter

Dekanat: Seminar "Mit Gott im Leid"

"Wie kann ich im Leid mit Gott zurechtkommen?" lautet der Titel einer Fortbildungsveranstaltung des Katholischen Dekanatsverbands Ostalb für Leiter von Trauergruppen. Das Seminar ist am Freitag, 22. Juli, von 14.30 bis 17 Uhr im Haus der katholischen Kirche in Aalen. Referent ist Pfarrer i. R. Hilmar Kneer aus Diessen am Ammersee. Es werden keine Teilnehmergebühren weiter
  • 172 Leser
2. ELLWANGER TATTOO / Der Reinerlös der Veranstaltung ist für einen guten Zweck bestimmt

Die Pipes & Drums wollen keinen Profit machen

Das 2. Ellwanger Tattoo, das am Samstag, 9. Juli, um 19.30 Uhr im Ellwanger Schloss mit an die vierhundert Mitwirkenden stattfindet, ist keine kommerzielle Veranstaltung: Ein möglicher Erlös soll dem Verein zur Förderung von autistisch Behinderten e.V. in Stuttgart zugute kommen. weiter
AALEN MIT ALLEN SINNEN / Prof. Bernd Lingelbach vom Institut für Augenoptik stellt optische Phänomene zur Verfügung

Die tollen Tricks der Täuschung

Er ist bekannt für seine optischen Phänomene: Prof. Bernd Lingelbach von der Hochschule für Technik und Wirtschaft. Kein Wunder also, dass die Koriphäe der Sinnes-Täuschungen Platz in der Sommeraktion "Aalen mit allen Sinnen" bekommt. Er ist verantwortlich dafür, dass ein Beuchet-Stuhl und ein Ames-Raum für Ah-Ha-Effekte sorgt und in der Kreissparkasse weiter
AALENER JAHRESTASSE / Sieger Köder stellt die von ihm gestaltete Tasse vor

Ein echter Köder auf Porzellan

Zum sechsten Mal hat die Stadt Aalen eine Jahrestasse mit Motiven eines Künstlers der Ostalb gestalten lassen. Zu seinem 80. Geburtstag fiel die Ehre Monsignore Sieger Köder zu. Stolz präsentierte OB Ulrich Pfeifle das Kleinod des oberfränkischen Porzellanherstellers Rosenthal. weiter
  • 107 Leser

Elternbeiträge steigen leicht

Keinen Widerstand wird es wohl im Gemeinderat gegen die, laut Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, "moderate" Erhöhung der Kindergartenbeiträge geben. Gestern signalisierten Verwaltungs- und Sozialausschuss Zustimmung. Damit folgt die Stadt einem Grundsatzbeschluss des Gemeinderats aus dem Jahre 2000, bei den Kindergartenbeiträgen den Empfehlungen der Kirchlichen weiter
  • 174 Leser
LANDGERICHT / Zu 18 Monaten auf Bewährung verurteilt

Ende mit Messerstich

Zu einer 18-monatigen Bewährungsstrafe hat die Zweite Große Jugendkammer am Landgericht Ellwangen einen 20-jährigen irakischen Asylsuchenden verurteilt. Er hatte im Februar in Heidenheim einem türkischen Jugendlichen ein Messer in die Brust gestoßen. Die Ellwanger Staatsanwaltschaft hatte dieses Strafmass ohne Bewährung gefordert. weiter
  • 105 Leser

Endspurt für Menschenfeind

Zum vorletzten Mal lässt heute Abend der Menschenfeind Alceste in der gleichnamigen Molière-Komödie am Theater der Stadt Aalen im Wi.Z ab 20 Uhr die Fetzen und die Wassertropfen fliegen. Das Bühnenbild mit kleinem Pool und die zeitgemässe Inszenierung von Intendantin Simone Sterr haben zum Publikumserfolg der Produktion ebenso beigetragen wie weiter

Ergänzend zum VfL

Zum Sommerfest des VfL "Die Berichterstattung der Redaktion zum Sommerfest des VfL Neunheim war einfach toll. Der Familiengottesdienst wurde übrigens durch kleine Fußballspieler in Trikots, durch Vorlesen der Fürbitten mitgestaltet und auch eine Sportakrobatikvorführung ließ man in diesen Familiengottesdienst einfließen. Mit musikalischer Unterstützung weiter
FLUGPLATZFEST / Kunst- und Rundflüge, Thermiksuche im Simulator und Modellfliegerei

Faszination Kunstflug lockte Besucherscharen

Alexander Stegner mit seinem 300 PS starken "Ultimate II" Doppeldecker war zweifelsohne einer der Stars beim zweitägigen Flugplatzfest der Fliegergruppe Bopfingen. Stegner, Mitglied im Nationalteam der Kunstflieger, bringt es jährlich auf rund 100 Stunden Kunstflug. Beim Flugplatzfest zauberte er Rollen, Turns, gerissene Rollen und Loopings in den strahlend weiter
1.AALENER LIEGERAD-TOUR

Freier Blick auf die Landschaft

"Nur Liegen ist schöner" ist das Motto der "1. Aalener Liegerad-Tour", zu der ADFC am Sonntag einlädt. Die Organisatoren sind selbst gespannt, wie viele Freunde des etwas anderen Fahrrades sich für die Premiere einfinden werden. weiter
  • 121 Leser
ALAMANNENMUSEUM / Museumspädagogischer Kreis optimiert Angebote für junge Besucher

Frühlingskränze und Holzschwerter

Das Alamannenmuseum geht in letzter Zeit mit verschiedenen Sonderführungen, Bastel- und Spielaktionen auf junge und jüngste Museumsbesucher zu. Gestern band Alexandra Gerlinger bereits zum zweiten Mal Frühsommerkränze mit Kindern. Gleichsam im Spiel näherten sich die Kleinen dem Museum und der Welt der Alamannen. weiter
  • 124 Leser
AWO-ORTSVEREIN / Marietta Hageney neu an der Spitze

Geisel gibt Vorsitz ab

Nach neun Jahren als Vorsitzender der AWO Aalen hat Dr. Alfred Geisel in der Mitgliederversammlung die Leitung des Ortsvereins in jüngere Hände übergeben. Auf seinen Vorschlag hin wurde Marietta Hageney einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. weiter
KIRCHENJUBILÄUM / Festgottesdienst

Große Solidarität

Das 300. Jubiläum einer Kirche in Rosenberg stand am vergangenen Festsonntag ganz im Zeichen eines großen Festgottesdienstes mit dem Motto "Der Kirche ein Gesicht geben" und einem anschließenden Familientag im Festzelt (wir berichteten bereits). weiter

Heute Schiller-Soirée

Die Freilichtspiele und das Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Hall veranstalten heute um 19 Uhr in der Kunsthalle Würth eine Schiller-Soirée. Der renommierte Publizist Friedrich Dieckmann aus Berlin wird aus seiner Schiller-Biografie "Diesen Kuss der ganzen Welt" vortragen. Dieckmann erzählt das Jugendschicksal des Dichters, das exzentrisch und exemplarisch weiter
OBERBÜRGERMEISTER-WAHL

Ihre Fragen, bitte!

Stellen Sie den Kandidaten, die noch im Rennen um den Oberbürgermeister-Posten in Aalen sind, Ihre Fragen. Schicken Sie uns Ihre Fragen an die Kandidaten. Wir legen dann den Kandidaten vor, was Sie von ihnen wissen wollen, und veröffentlichen Fragen und Antworten. Bitte stellen Sie Ihre Frage möglichst gezielt jeweils an einen Kandidaten namentlich. weiter
  • 110 Leser
FREILICHTTHEATER / Kästners "Emil" in Nördlingen

Jagd auf "Grundeis"

Das Nördlinger Sommertheater in der Alten Bastei ist in der Region ein Begriff. Das könnte sich noch mehr festigen mit einem Stück für begeisterte Kästner-Freunde: mit "Emil und die Detektive". Denn die Nördlinger Bühnenamateure haben mit dieser Romandramatisierung ein Stück in die Bastei gebracht, das liebevoller wohl kaum hätte gemacht werden können. weiter

Jagsttalschüler gewinnen ersten Preis

Die Klasse W7 der Jagsttalschule in Westhausen hat mit einer Gruppenarbeit beim Schülerkunstwettbewerb des Ostalbkreises zum Thema Umweltschutz mitgemacht. Die Schüler haben damit einen ersten Preis bei den Gruppenarbeiten gewonnen. Natascha Nast, Barbara Opferkuch, Graziella Bartolotta, Heiko Brenner, Marco Hahn, Christian Novembre und Peer Bader haben weiter
  • 140 Leser
VORTRAG / "Familienchaos"

Jan-Uwe Rogge heute in Aalen

"Ohne Chaos geht es nicht" hat der Erfolgsautor und Familienberater Jan-Uwe Rogge seinen Vortrag überschrieben. Rogge kommt heute, 20 Uhr, ins evangelische Gemeindehaus nach Aalen. weiter
  • 213 Leser

Jetzt "Handelszentrum Ostalb" in Westhausen

Das "Handelszentrum Ostalb" hat in Westhausen seine Pforten geöffnet. Drei Betreiber haben ihr "Fleckchen" auf dem insgesamt 7500 Quadratmeter großen Areal in der Dr.-Rudolf-Schieber-Straße 15. Stöbern, shoppen, sparen und bequem bargeldlos bezahlen, lässt es sich beim vielfältigen Warenangebot. In der "Preis Attacke" bietet Inhaber Saban Keles Bekleidung, weiter
  • 135 Leser

Klinikzukunft

Hinter verschlossenen Türen wird über die Zukunft der Klinik beraten. Der Sozialausschuss diskutierte gestern ein Eckpunktepapier, das Diakonie und Landkreis zur Zukunft der Krankenhausversorgung erarbeitet haben und das dem Gaildorfer Haus eine "Pförtnerfunktion" für das Zentralklinikum zuweist. Öffentlich tagt der Kreistag am 11. Juli. weiter
  • 145 Leser
KREISVERBAND RASSEGEFLÜGELZÜCHTER / Sommerversammlung

Leichter Rückgang bei den Mitgliedern

Zu ihrer Sommerversammlung trafen sich die Mitglieder des Kreisverbands der Rassegeflügelzüchter "Ostalb" dieses Mal in Königsbronn. Leicht rückläufige Mitgliederzahlen und die Landesgartenschau in Heidenheim standen unter anderem auf der Tagesordnung. weiter
  • 134 Leser
STADTFEST / Bunter Abend

Marienplatz war dicht bevölkert

Als schier zu klein erwies sich der Marienplatz beim Bunten internationalen Abend im Rahmen des Stadtfestes. Eingeleitet wurde das abwechslungsreiche und unterhaltsame Programm von der Big-Band der Musikschule Neresheim. Die Tanzgruppe Kösingen begeisterte mit ihren Show-Tänzen und gelungener Akrobatik. Seinen zweiten großen Auftritt hatte der Gospelchor weiter
  • 110 Leser
STADTFEST / Wieder mit Kinderfest auf dem Marktplatz und Stadtlauf

Montag Lauchheimer "Nationalfeiertag"

In der Deutschordenstadt Lauchheim wirft der traditionelle Stadtfeiertag mit dem Kinderfest im historischen Stadtkern am Marktplatz seine Schatten voraus. Das bunte Treiben startet am Montag, 4. Juli. weiter
  • 132 Leser
LANDGERICHT / Wirbel um Bau des Kreis-Berufschulzentrums

Neue Frist bis Oktober

Zunächst ohne greifbares Ergebnis blieb am Mittwoch ein Gütetermin vor der I. Zivilkammer des Landgerichts Ellwangen: Es geht um 1,1 Millionen Euro Forderungen eines Handwerksmeisters. Beklagt sind der Ostalbkreis und zwei Architekten. weiter
EINWEIHUNG / Festprogramm

Neuer Rasen und Pokalturnier

Ein lang gehegter Wunsch der Ohmenheimer Fußballer geht in Erfüllung: Vom 28. bis 31. Juli wird das neue Rasenspielfeld eingeweiht. Nach dem Spatenstich 1999 sorgten viele Vereinsmitglieder unter der Regie von Erwin Rupp und Martin Kohler ehrenamtlich dafür, dass die Bauarbeiten voran kamen. Am 29. Juli beginnt das Fest mit der kirchlichen Weihe durch weiter

Oberkochens 75er feierten zwei Tage im Schwarzwald

Die Angehörigen des Jahrgangs 1930 aus Oberkochen feierten diese Mal mit einem gemeinsamen Ausflug in den Schwarzwald. Nach einem feierlichen Gottesdienst, dem Gedenken der Verstorbenen und einem gemütlichen Beisammensein im Gasthof Pflug startete man zu einer zweitägigen Schwarzwald-Fahrt. Auf dem Programm standen ein Besuch Donaueschingens, eine Fahrt weiter

Origineller Optimismus ist zurück

"Endlich Kaninchen" heißt das neue Album von "Gunther Maier und dem Dieter Schmidt Orchester". Damit hat sich Gunther Maier - vor drei Jahren noch mit den "Dungeon Sisters" unterwegs - zurückgemeldet. Seine Mission ist eindeutig und war zumindest beim Konzert in der Aalener Kneipe Frapé äußerst erfolgreich: Den Optimismus aus den Menschen 'rauskitzeln. weiter
  • 165 Leser
KIRCHENGEMEINDE DEHLINGEN / Feier am Montag

Patroziniumsfest

NERESHEIM-DEHLINGEN Am Montag, 4. Juli, feiert die Kirchengemeinde Dehlingen ihr Patroziniumsfest. Um 9 Uhr beginnt ein feierlicher Gottesdienst in der Ulrichskirche mit Pfarrer Hermann Maier, Diakon Friedrich Kampmann und Dekan Erber (Nördlingen), der auch predigen wird. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Kirchenchorgemeinschaft Dehlingen-Dorfmerkingen. weiter
KATHOLISCHER FRAUENBUND / Utzmemminger Zweigverein feierte 20-jähriges Bestehen

Rühriger Verein: von Bildung bis Benefiz

Der Zweigverein Utzmemmingen des Katholischen Frauenbunds hat sein 20jähriges Bestehen gefeiert. Nach einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin wurde in der Römerhalle gefeiert. weiter
  • 141 Leser
KONZERT / Heute in St. Josef

Shalom-Gruppe meets Bittlinger

Das Jubiläumsjahr soll etwas Besonderes werden, hatte sich die Shalom-Gruppe Anfang des Jahres vorgenommen. Nach ihrem Konzert im Februar und den Auftritten am Evangelischen Kirchentag in Hannover folgt nun ein weiterer Höhepunkt: Heute um 20 Uhr gestaltet die 20-köpfige Gruppe ein Konzert mit dem bekannten Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger weiter
  • 180 Leser

Spektakuläres Wiedersehen mit dem Mann im Mond

Die Leipziger Erfolgsgruppe "Die Prinzen" tritt diesen Sommer auf einigen Festivals auf. Auf Schloss Kapfenburg werden die ehemaligen Chorknaben des Leipziger Thomanerchores am Donnerstag, 28. Juli, zu hören sein. Ein breites Spektrum gesanglicher Kunst bieten die sieben Musiker, wenn sie neue Songs und bekannte Hits intonieren. weiter
  • 106 Leser

Spende für Waisenhaus in Jaffna

Nach der Flutkatastrophe in Südostasien haben der Kreis, die Kommunen und die Dekanate Spenden zum Wiederaufbau eines Waisenhauses in der Region Jaffna gesammelt. Auf Initiative von Monika Mayer vom Touristikservice der Stadt Aalen hatte die Stadtverwaltung Spielzeugtrucks herstellen lassen und zu Gunsten der Flutopferhilfe verkauft. Oberbürgermeister weiter
  • 135 Leser

Stadtinformationstafel jetzt an neuem Standort

Die guten nachbarschaftlichen Beziehungen kamen auch im Falle der Versetzung der Ellwanger Stadtinfo-Tafel wieder zum Tragen. Ein kurzer Telefonanruf von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek (zweiter von links) beim Rainauer Bürgermeister Achim Krafft (zweiter von rechts) genügte, dann war die Versetzung der Info-Tafel arrangiert. Insbesondere für LKW-Fahrer weiter
  • 104 Leser
KOORDINATIONSSTELLE PRÄVENTION / Interkulturelle Konflikthelfer erhielten Zertifikate

Streitschlichter mit Kulturerfahrung

Jetzt haben sie nicht nur die Kompetenz, sondern auch Brief und Siegel: 35 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Schulsozialarbeiter erhielten jetzt aus den Händen von Koordinator Andreas Schumschal und Landrat Klaus Pavel ihr Zertifikat als "interkulturelle Konflikthelfer". weiter
FEUERWEHRÜBUNG / Wasseralfinger und Hüttlinger Wehr probten Ernstfall

Szenario: "Die Heimatsmühle brennt!"

Unvergessen sind die frühen Morgenstunden des 14. August 1969: "Die Heimatsmühle brennt!" Bis aus Ellwangen rückte die Feuerwehr an zu einem der größten Brände im Kreis. Er zerstörte den Großteil einer der ältesten und größten Mühlen des Landes. Gestern wurde in eben dieser Mühle ein Brand simuliert. weiter
  • 147 Leser
ALFING KESSLER SONDERMASCHINEN / Langjährige Mitarbeiter von der Geschäftsleitung geehrt

Säulen des Unternehmens geehrt

Traditionell in wohlfeilem Ambiente ehrte die Geschäftsleitung der Alfing Kessler Sondermaschinen 13 langjährige Mitarbeiter für ihre Treue. Für die Stadt Aalen überbrachte Stadtkämmerer Siegfried Staiger die besten Wünsche bei der Feierstunde. weiter
  • 186 Leser
HOCHBRÜCKENSPERRUNG / Während der Sanierung der Hochbrücke ist die Querung der Stuttgarter Straße für Fußgänger neu geregelt

Unbeliebter Zwischenstopp für Fußgänger

Die Situation für Fußgänger und Radfahrer, die Stuttgarter Straße von Friedrich- zur Julius-Bausch-Straße zu queren ist nach wie vor kritisch. Zu dieser Feststellung kommt Michael Fleischer, weshalb er die Verwaltung aufgefordert hat, zu reagieren. Verkehrsdezernent Eberhard Schwerdtner meint dagegen: "Es bleibt wie es ist." weiter
THEATER DER WELT / Publikum erfährt "Faces" aus neuer Perspektive

Unterwegs in fremden Betten

Spitze Zungen behaupten, der Holländer nehme sein Bett mit auf die Autobahn. Was wir über die Camping- und Schlafwagenangewohnheiten unserer Nachbarn schon länger wissen, ist im Theater eher ungewöhnlich. Im Rahmen des Theater der Welt-Festivals in Stuttgart konnten die Zuschauer jetzt bei der holländischen Produktion von "Faces" im Bett Platz nehmen. weiter
  • 101 Leser
GUTEN MORGEN

Ursula wer?

Ursula Cantieni? Wer ist das?" Gut, nicht jeder kennt die schwäbische Schauspielerin. Also wird ihm erklärt, dass sie bei "Sag die Wahrheit" mit ihrem Charme überzeugt und in der Serie "Die Fallers" mitspielt. Dass sie dabei oft eine Kittelschürze trägt, wird ihm unterschlagen. Der Kollege - auch wenn ihm ihr Name überhaupt nichts sagte - erklärte sich weiter
  • 112 Leser
OB-Wahl

Vier Kandidaten auf dem Zettel

des Aalener Gemeinderates hat gestern Abend in einer dreiminütigen Sitzung die vier verbliebenen Kandidaten zur OB-Wahl offiziell zugelassen. Am 10. Juli bzw. vorher bei der Briefwahl finden die Wählerinnen und Wähler auf dem Wahlzettel vor: Franz Eugen Fetzer, Martin Gerlach, Alfred Mössner, Wolfgang Stein. Im zweiten Wahlgang hat gewonnen, wer die weiter
  • 125 Leser

Was ma zum Schäfla-Macha braucht

BREZGA-BLASE
D' Leut kennet meine Blase-Gschichta ond möget se au. Aber et älle. Ja, saget manche Leserinna, die Gschichtra seiet älls z'grob und z'derb. A bissele feiner sottet's halt sei. Andere aber saget - ond des gilt au für de ganz Schwäbisch-Literatur - dass ma ebbes em Dialekt ausdrucke ka, des ma en dr Hochsproch gar net saga onsd schreiba ka. Erscht heut weiter
  • 210 Leser
AKTIONSTAG / Volksfeststimmung auf dem Spritzenhausplatz beim Infotag speziell für Senioren zum Thema Verkehrssicherheit

Wichtige Infos in lockerer Atmosphäre

Unter den Platanen am Spritzenhausplatz in Aalen hat gestern trotz kleinerer Regenschauer Feststimmung geherrscht: Es wurde gegessen und getrunken, und das abwechslungsreiche Bühnenprogramm verfolgt. Dazu gab es wichtige Informationen und Tipps für Senioren zum Thema "Verkehrssicherheit". weiter

Willi Peter

Bei etwas angeschlagener Gesundheit beging gestern Willi Peter seinen 80. Geburtstag. Er wurde 1925 in Karlsbad-Aich/Egerland geboren. Nach Schulbesuch mit Abschluss der Mittleren Reife absolvierte er eine Ausbildung als Textil- und Bekleidungskaufmann in seiner Heimatstadt Karlsbad. 1942 wurde er zur Kriegsmarine eingezogen und gehörte zur Besatzung weiter

Regionalsport (10)

FUSSBALL / Jugend

Künftige Stars am Ball?

Die Jugendabteilung des SV Pfahlheim richtet am Wochenende ein Jugendturnier für F-, E- und D- Jugendmannschaften aus. 40 Teams treten an. weiter
  • 119 Leser
TOUR DE FRANCE / Vier VIP-Karten zu gewinnen

Lance hautnah

Die Jagd auf Titelverteidiger Lance Armstrong beginnt am Samstag. Für die 7. Etappe der Tour de France von Luneville nach Karlsruhe am 8. Juli können unsere Leser zweimal zwei VIP-Karten gewinnen. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Noch drei neue zum Trainingauftakt beim VfR Aalen / 26 Akteure im Kader / Personalplanungen abgeschlossen

Malte Metzelder: VfR statt BVB

Die Überraschung ist dem VfR Aalen gelungen: Zum Trainingsauftakt wurde mit Abwehrspieler Malte Metzelder (23) von Borussia Dortmund ein bundesligaerfahrener Neuzugang präsentiert. weiter
LEICHTATHLETIK / Arthur Abele und Manuel Ilg für die Junioren-EM nominiert

Mit Bestzeit nach Kaunas

Die Spitzenathleten nähern sich langsam ihrer Topform für die Saisonhöhepunkte im Jahr 2005. Während die Aktiven ihre Weltmeisterschaften im August in Helsinki und die U 23-Junioren im Juli in Erfurt bestreiten, haben die U 20-Junioren dieses Jahr Europameisterschaften in Kaunas in Litauen. weiter
MOTORSPORT / WM

Nemeth auf Rang neun

Mit Rang neun und Platz elf beim Grand Prix in St. Jean d'Angely erzielte Kornel Nemeth sein bestes Saisonergebnis in der laufenden Weltmeisterschaft. weiter
TISCHTENNIS / Bezirkstag Ostalb - DJK Wasseralfingen dominiert die Jugend

Pfeiffer im Amt bestätigt

Beim Bezirkstag der Jugend und der Aktiven des Tischtennisbezirks Ostalb in Zang standen neben den Ehrungen und den Einteilungen der Spielklassen die Neuwahlen des gesamten Vorstandes im Mittelpunkt: Albert Pfeiffer bleibt Bezirksvorsitzender. weiter
  • 134 Leser
SPEEDSKATING / Rollstuhlmarathon in Heidelberg

Rossow siegt

Speed-Skaterin Sabrina Rossow tourte wieder erfolgreich durch Deutschland. Nun gewann sie das Skaterennen beim 8. Internationalen Rollstuhlmarathon in Heidelberg. Zuvor startete sie noch beim Bayern Inline-Cup. weiter
  • 230 Leser
HUNDESPORT / Mariopokal 2005 des Vereins für Deutsche Schäferhunde Ostalb

Wiedmann verteidigt Titel

Im Schäferhundeverein O.G. Ostalb wurde der vereinsinterne Wettkampf um den Mariopokal ausgetragen. Dieser setzt sich aus drei Disziplinen zusammen. Werner Wiedmann gewann dieses Jahr mit Limera erneut den Pokal. weiter
  • 101 Leser
LEICHTATHLETIK / 7. Jedermann-Triathlon der DLRG

Wolpert dominiert

Das Rosenberger Team Freestyle Specialized hat beim 7. Jedermann-Triathlon der DLRG Westhausen abgeräumt: Andreas Wolpert gewann bei den Herren vor Jürgen Hauber. Auch andere Sportler aus der Region waren erfolgreich. weiter
  • 101 Leser

Überregional (118)

GEWALTVERBRECHEN

20 000 Euro Belohnung

Trotz intensiver Suche gibt es im Fall der am Wochenende tot aufgefundenen Anja Blum (20) aus Rietzel in Sachsen-Anhalt noch immer keinen Tatverdächtigen. Für Hinweise wurde eine Belohnung von insgesamt 20 000 Euro ausgesetzt, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stendal mitteilte. Die Mordkommission 'Anja' sei vor allem an Hinweisen zum Aufenthalt weiter
  • 227 Leser
JUSTIZ / Gericht lehnt Eröffnung des Verfahrens ab

Ammann: Kein Prozess

Gegen den Komponisten Klaus Ammann wird es keinen Prozess geben. Das Amtsgericht Memmingen hat die Eröffnung eines Hauptverfahrens abgelehnt weiter
  • 398 Leser
TÜRKEI / Die politische Zukunft des Regierungschefs Erdogan ist eng mit dem EU-Beitritt verknüpft

Angst vor Schiffbruch beim Stapellauf

Die Ambitionen der Türkei auf einen Beitritt zur Europäischen Union stoßen in vielen europäischen Ländern auf wachsende Skepsis. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan kommt deshalb innenpolitisch in eine zunehmend schwierige Situation. weiter
  • 440 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger halten sich zurück

Ein leicht fallender Ölpreis und gute Nachrichten aus der Telekom- und Softwarebranche trieben den Deutsche Aktienindex gestern nach oben. Insgesamt verlief das Geschäft aber ruhig, die Anleger hielten sich im Vorfeld der heute erwarteten US-Zinsentscheidung etwas zurück. Infineon profitierten von einer Heraufstufung und beschleunigten etwas kräftiger. weiter
  • 467 Leser
HAFTSTRAFE

Anleger um viel Geld gebracht

Ein Estrichleger hat sich als Finanzberater ausgegeben und rund 30 Kunden um insgesamt 1,5 Millionen Euro betrogen. Das Landgericht Hechingen verurteilte ihn zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und drei Monaten. Der 41-Jährige hatte gestanden, von 1993 bis 2001 Zahlungen für Anlagen angenommen und veruntreut zu haben. Dabei besaß er weder Qualifikationen weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL / U-20-WM in den Niederlanden

Argentinien und Nigeria im Finale

Die Fußball-Nachwuchsteams von Nigeria und Argentinien bestreiten in Utrecht das Finale der U-20-WM in den Niederlanden (Samstag, 20.30 Uhr/live im DSF). Argentinien setzte sich im Halbfinale mit 2:1 (1:0) gegen Titelverteidiger Brasilien durch, Nigeria bezwang anschließend Marokko mit 3:0 (1:0). In Kerkrade erzielten Taye Taiwo (34. Minute), Olubayo weiter
  • 282 Leser
EU / Strenger Rahmen für Beginn der Verhandlungen am 3. Oktober

Auch Kommission streitet über Beitritt der Türkei

Die EU-Kommission will die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei ergebnisoffen führen. Dies geht aus dem vorgeschlagenen Verhandlungsrahmen für die am 3. Oktober beginnenden Gespräche hervor. Zuvor war in der EU-Kommission kontrovers über das Thema diskutiert worden. Auslöser war ein Satz in einem von EU-Erweiterungskommissar Olli Rehn vorbereiteten weiter
  • 339 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-20-WM in den Niederlanden Halbfinale: Marokko - Nigeria 0:3 (0:1) Brasilien - Argentinien1:2 (0:1) Finale: Argentinien - Nigeria (Samstag, 20 Uhr). Um Platz 3: Brasilien - Marokko (Sa., 17 Uhr). ·Testspiel ASV Bergedorf 85 - Hamburger SV 0:6 (0:2) TENNIS All England Championships in Wimbledon (14,75 Mio. Euro) ·Herreneinzel, Viertelfinale: weiter
  • 389 Leser

Ausstellung

Bauliche Synthese Er gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Architekten der arabischen Welt: der in Jerusalem geborene und in Amman (Jordanien) lebende Rasem Badran. Ihm gelingt mit seinen Bauwerken eine Synthese zwischen traditionellen orientalischen Bauformen und der Moderne. Die von ihm selbst konzipierte und gestaltete Ausstellung Rasem weiter
  • 348 Leser
ENERGIETRÄGER / Nachwachsende Rohstoffe

Bayern vorn bei der Biomasse

Bayern ist nach Angaben der Staatsregierung deutschlandweit Nummer eins beim Einsatz nachwachsender Rohstoffe. Der Anteil von Biomasse an der Erzeugung von Primärenergie liege mit vier Prozent doppelt so hoch wie im Bundesdurchschnitt, teilte die Staatskanzlei mit. Von den rund 2000 deutschen Biogas-Anlagen lägen 650 - knapp ein Drittel - in Bayern. weiter
  • 372 Leser
VERBRAUCHER / Zahlreiche Neuerungen zu Beginn der zweiten Jahreshälfte

Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung steigt

Am 1. Juli stehen zahlreiche Neuerungen an. Hier einige der Bestimmungen, die sich für die Verbraucher mit Beginn der zweiten Jahreshälfte ändern: · Krankenversicherung: Gesetzlich Versicherte müssen tiefer in die Tasche greifen. Sie zahlen einen monatlichen Sonderbeitrag, an dem sich erstmals nicht die Arbeitgeber zur Hälfte beteiligen. Unter dem Strich weiter
  • 323 Leser
ITALIEN

Berlusconi kandidiert

Der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi hat seine Kandidatur für die Parlamentswahl 2006 angekündigt. Er werde als Spitzenkandidat seiner Mitte-rechts-Koalition ins Rennen gehen, sagte Berlusconi in Rom nach einem Treffen mit dem Chef der Nationalen Allianz, Gianfranco Fini, und den Christdemokraten Ferdinando Casini und Marco Follini. AFP weiter
  • 317 Leser
MANAGER

Bierhoff stellt Bedingungen

Oliver Bierhoff erwartet bei der vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) angestrebten Verlängerung seines nach der WM 2006 auslaufenden Vertrages eine deutliche Ausweitung seiner Kompetenzen als Manager der Nationalmannschaft. Eine zentrale Forderung des 37-Jährigen ist ein entscheidendes Mitspracherecht bei der möglichen Verpflichtung eines Nachfolgers von weiter
  • 314 Leser
EASYJET / Übernachtungen in London kosten zwischen 7,50 und 90 Euro

Billig-Flieger bietet jetzt auch Billig-Hotels an

Die Billigflug-Airline Easyjet startet jetzt mit einem Billighotel-Angebot. Danach soll Mitte Juli in London im Stadtteil Kensington die erste Unterkunft dieser Art eröffnet werden. Im September folge ein Haus in Basel, weitere Häuser seien auch in Deutschland geplant. 'Es ist nur eine Frage der Zeit, bis wir unseren ersten deutschen Franchisepartner weiter
  • 404 Leser
EU / Ratsvorsitz geht zum 1. Juli in die Hände der Briten über

Buhmann Blair bleibt beharrlich

Kritik seiner Kollegen aus anderen Mitgliedsstaaten steckt der Premier weg
Zum 1. Juli übernehmen die Briten die Federführung in der EU. Doch schon jetzt gibt es gegen den absehbaren Kurs von Premierminister Tony Blair viele Vorbehalte. weiter
  • 337 Leser
KOMMUNEN / Bürgermeisterwahlen gefährdet

Bundestag geht vor

In 13 Gemeinden im Land soll am 18. September ein Bürgermeister gewählt werden. Falls am gleichen Tag die Bundestagswahl stattfindet, wäre dies nicht möglich. weiter
  • 347 Leser
AUSSENPOLITIK / US-Präsident wirbt um Unterstützung für Militärmission

Bush hält an Irak-Kurs fest

Grundsatzrede kann Absturz in Wählergunst nicht verhindern
Genau ein Jahr nach der Machtübergabe im Irak trat der US-Präsident vor seine Landsleute und legte Rechenschaft ab über den amerikanischen Militäreinsatz. Es war der Versuch, Bushs Absturz in der Wählergunst aufzuhalten und die Mission neu zu definieren. weiter
  • 312 Leser
FEINSTAUB / Gönner räumt Mängel ein

Büttel der Autoindustrie

Palmer wirft Regierung Konzernnähe vor
Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hat gestern vor dem Landtag eingeräumt, nicht alle Ziele beim Abbau der Feinstaubbelastung erreicht zu haben. weiter
  • 348 Leser

Chronologie der Verbrechen - Die Mordfälle Levke und Felix halten die Polizei Monate lang in Atem

Marc H. hat Polizei und Öffentlichkeit seit Mai vergangenen Jahres in Atem gehalten. · 6. Mai 2004: Die achtjährige Levke kommt von der Schule zurück, kann aber nicht in das Haus ihrer Eltern im niedersächsischen Cuxhaven-Altenwalde, weil sie ihren Schlüssel vergessen hat. Sie verschwindet spurlos. · 7. Mai: Auf einem Parkplatz in einem Wald rund 25 weiter
  • 327 Leser

Das neue Kinderbetreuungsgesetz: Was sich ändert

Das neue bayerische Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG) gehört zu den bisher umstrittensten Vorhaben der CSU in dieser Legislaturperiode. Folgende Neuerungen sind vorgesehen: Erstmals soll es einen einheitlichen Rechtsrahmen für alle Formen der Kinderbetreuung geben. Neben Kindergärten erhalten auch Krippen, Horte, Netze für Kinder und die weiter
  • 329 Leser

DAS STICHWORT: Vertrauen

Der Große Brockhaus definiert 'Vertrauen' wie folgt: 'Vertrauen, emotionale Sicherheit, einem anderen Menschen und dem eigenen Dasein offen gegenüber treten und sich hingeben zu können; Grundlage jeglicher nahen zwischenmenschlichen Beziehung, aber auch der Begegnung mit Fremden sowie für jedes Gespräch. Aus theologischer Sicht sind Glaube und Vertrauen weiter
  • 379 Leser
KRIMINALITÄT / Passant entdeckt verstecktes Lager

Depot der Diebe im Wald

Der Aufmerksamkeit eines Passanten verdankt die Polizei die Entdeckung eines Depots mit Diebesgut in einem Waldstück südlich von Günzburg. Wie die Polizeiinspektion Günzburg gestern mitteilte, war der Lagerplatz, der nur rund einen Kilometer von der Autobahnzufahrt Günzburg zur A 8 entfernt liegt, wahrscheinlich mehrfach aufgesucht worden. Die Situation weiter
  • 276 Leser
THEATER DER WELT / Grazer Gruppe Jelineks 'Burgtheater'

Deutsche Zischlaute, was für ein Genuss

Seit Elfriede Jelineks die berühmteste Frau Österreichs ist, dürfen auch ihre ältesten Texte mit erhöhter Aufmerksamkeit rechnen. Zum Beispiel 'Burgtheater'. weiter
  • 372 Leser
TENNIS / Grönefeld/Navratilova und Schüttler/Waske auf dem Erfolgsweg

Deutscher Trost im Doppel

Souveräner Federer trifft im Halbfinale auf Hewitt
Mit Siegen in den Doppel-Wettbewerben trösten sich die deutschen Tennis-Profis in Wimbledon weiter über ihr enttäuschendes Abschneiden im Einzel hinweg. Dort zog mit dem Schweizer Roger Federer gestern auch bei den Herren der Titelverteidiger sicher ins Halbfinale ein. weiter
  • 381 Leser
STANDORT

Deutschland ist attraktiv

Deutschland gehört zu den attraktivsten Standorten der Welt. Das ergab eine Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Ernst & Young. In Europa habe sich nur Polen höherer Beliebtheit erfreut, teilten die Prüfer mit. Beliebtester Standort weltweit sei China vor den USA und Indien. Insgesamt landete Deutschland in der Standort-Statistik 2005 auf weiter
  • 442 Leser
SMART / Sonderprämie für Mitarbeiter

Die Hälfte hat unterschrieben

Zwei Tage vor Ablauf der Frist hat etwa die Hälfte der 220 betroffenen Smart-Mitarbeiter ihren Aufhebungsvertrag unterschrieben und sich damit die Sonderprämie von 4000 EUR gesichert. 'Bis zum 30. Juni werden wir bei etwa 90 Prozent liegen', gab sich Smart-Personalleiter Klaus Vetter optimistisch. Wer dann nicht unterschrieben habe, werde nochmals angesprochen weiter
  • 400 Leser
FECHTEN / Steven Bauer gewinnt bei der EM in Ungarn Säbel-Bronze

Die Lockerheit des Nachrückers

Säbelfechter Steven Bauer hat bei der EM in Zalaegerszeg/Ungarn für eine Überraschung gesorgt und die erste Medaille für den Deutschen Fechter-Bund gewonnen. weiter
  • 384 Leser
VOITH TURBO / Serienanlauf für innovative Technik

Die Marktführung im Blick

Neuer Retarder für Nutzfahrzeuge bremst mit dem Kühlwasser des Motors
Voith will mit seiner Bremstechnik wieder Marktführer werden. Neben einer strategischen Neuausrichtung soll dafür ein neuer Retarder sorgen, der jetzt in die Serienproduktion geht. Er bremst nicht mehr mit Öl, sondern mit dem Kühlwasser für den Motor. weiter
  • 553 Leser
ARCHITEKTUR / 'Freedom Tower' stark umgeplant

Die Siegessäule von New York

Der 'Freedom Tower' am Ground Zero wird mehr Ähnlichkeiten mit dem World Trade Center aufweisen als das bisher vorgesehen war. Zudem wird der Charakter des Wolkenkratzers als Symbol des Widerstandes gegen den Terrorismus deutlicher ausgeprägt. Vor allem aber soll es nun weit stärkere Sicherheitsvorkehrungen gegen Bombenanschläge geben. Mit der Fertigstellung weiter
  • 365 Leser
UEFA

Dopingkontrollen

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) wird künftig bei den 32 Teilnehmern der Gruppenphase der Champions League auch im Training srenge Dopingkontrollen vornehmen. Wie die Uefa gestern mitteilte, müssen damit ab der neuen Saison rund 960 Fußballprofis mit Dopingtests nicht nur nach den Pflichtspielen, sondern auch im Training rechnen. dpa weiter
  • 405 Leser
NATIONALELF / In Unterzahl 4:3 gegen Mexiko

Ein Riesenspiel der Klinsmänner

Nach Rot für Hanke mit viel Moral
Mit tollem Kampfgeist und spielerischem Glanz beendete die Nationalelf als Dritter die Mini-WM. Trotz 67-minütiger Unterzahl wurde Mexiko mit 4:3 nach Verlängerung bezwungen. Die Jungstars Podolski, Schweinsteiger und Huth sowie Kapitän Ballack trafen. weiter
  • 326 Leser
LANDTAG / SPD braucht neue Vertreter in Parlamentsausschüssen

Einzelkämpfer Maurer sitzt ganz hinten auf der Bank

Seit gestern gibt es eine neue Sitzordnung im Landtag: Hinter den Grünen, der kleinsten Landtagsfraktion, ist jetzt der Platz für das Ex-SPD-Mitglied Ulrich Maurer. weiter
  • 374 Leser
MUSIK

Erfolg für Texter und Komponisten

Der Streit zwischen der Phonoindustrie und Komponisten und Textdichtern um die Vergütung von CDs ist beigelegt. Die Urheber bekommen demnach künftig nicht weniger Geld. Die Schiedsstelle Deutschen Patent- und Markenamts hatte entschieden, dass die Phonoindustrie den Mindestvergütungssatz nicht von 9 auf 6,6 Prozent vom Herstellerabgabepreis senken darf. weiter
  • 287 Leser
IMMOBILIEN / Montgelas-Kauf aufgeschoben

Es schlösselt noch

Weil auch CSU-Abgeordnete gegen den Kauf von Montgelas sind, wurde dieser vorerst aufgeschoben. Zunächst soll ein Nutzungskonzept für das Schloss erarbeitet werden. weiter
  • 280 Leser
AUSTRALIEN

Farina räumt seinen Stuhl

Frank Farina kann sich wieder mehr Zeit für seine geliebten Hobbys Golf und Kino nehmen: Der australische Fußball-Nationaltrainer hat aus dem schwachen Abschneiden seines Teams beim Konföderationen-Cup die Konsequenzen gezogen und nach insgesamt sechsjähriger Amtszeit seinen Rücktritt erklärt. Der in der Heimat schwer kritisierte Farina wollte durch weiter
  • 323 Leser
LANDTAG / Ganztägige Redeschlacht um das umstrittene neue bayerische Kinderbetreuungsgesetz

Filibustern bis zum Morgengrauen

Landtagspräsident Glück verabredete mit seinen Stellvertretern einen Wachwechsel gegen halb vier
Die Opposition bemühte sich gestern in einer Mammutsitzung, das neue bayerische Kinderbetreuungsgesetz auseinander zu nehmen. Es sei kein Meilenstein, sondern ein Hinkelstein, der auf den Kindern laste. Sozialministerin Christa Stewens aber hält an ihrem Konzept fest. weiter
  • 374 Leser
HAUSHALT / Eichel legt Haushaltsentwurf für 2006 vor

Finanzminister traut eigenem Optimismus nicht

Finanzminister Hans Eichel hat den Bundeshaushalt für 2006 aufgestellt. Nach Angaben aus Koalitionskreisen ist er verfassungskonform und hält die Euro-Stabilitätskriterien ein - allerdings nur auf dem Papier. Die Neuverschuldung dürfte bei etwa 22 Milliarden Euro liegen, die Investitionen ganz knapp darüber, hieß es. Eichel wird das Zahlenwerk dem Kabinett weiter
  • 324 Leser
TIERE / Drei ungewöhnliche Polizeieinsätze

Fuchs und Kamel eingefangen - Kühe noch flüchtig

Zu drei ungewöhnlich tierischen Einsätzen sind Beamte der Polizei in Ludwigsstadt (Landkreis Kronach) gerufen worden. Zunächst quartierte sich ein Fuchs in einem Wohnzimmer ein, wenig später flüchtete ein Kamel aus einem Zirkus und schließlich verschwanden zwei Kühe spurlos im Wald. Meister Reineke fühlte sich in einem Haus in Buchbach offenbar durch weiter
  • 367 Leser
RAUBMORD / Banküberfall wird vor Gericht rekonstruiert

Für den Bäcker zählt jede Sekunde

Im Raubmordprozess gegen einen Dorfbäcker ist kein Ende abzusehen. Das Landgericht Heilbronn setzte jetzt acht weitere Prozesstermine bis in den September an. weiter
  • 289 Leser
RAUBMORD / Banküberfall wird vor Gericht rekonstruiert

Für den Bäcker zählt jede Sekunde

Im Raubmordprozess gegen einen Dorfbäcker ist kein Ende abzusehen. Das Landgericht Heilbronn setzte jetzt acht weitere Prozesstermine bis in den September an. weiter
  • 366 Leser
ENERGIE

Gas bleibt lange teuer

Die Energieverbraucher in Deutschland müssen nach Einschätzung der Gasversorger wohl über Jahre hinweg mit einem hohen Preisniveau rechnen. 'Wegen steigender Nachfrage und weltweit knapper Produktionskapazitäten ist in den nächsten zwei bis vier Jahren nicht zu erwarten, dass die Preise deutlich nach unten gehen', sagte Ulrich Mössner, Vorstandsmitglied weiter
  • 440 Leser
GAZASTREIFEN

Gemeinsame Pläne für den Tag danach

Im Gazastreifen gehören Konflikte zwischen jüdischen Siedlern und Palästinensern zum Alltag. Doch geplant wird schon für die Zeit nach dem Abzug der Israelis. weiter
  • 355 Leser
LEICHTATHLETIK

Grit Breuer fällt wieder aus

Für 400-m-Vizeeuropameisterin Grit Breuer ist die WM-Saison beendet. Bei der 33-Jährigen aus Potsdam wurde ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert. 'Sie kann momentan nicht das trainieren, was notwendig ist. Der Gesundheitszustand hatte sich zuletzt nicht mehr gebessert', erklärte Breuers Trainer Frank Möller: 'Deshalb folgt nun die Konsequenz in Form weiter
  • 355 Leser
AUSGABENSPERRE / Kritik an Kürzungen um bis zu 78 Prozent

Grüne sehen Frauenhäuser im Land gefährdet

Die von der Landesregierung verhängte Ausgabensperre trifft die Frauen- und Kinderschutzhäuser nach Meinung der Südwest-Grünen 'ins Mark'. Die beabsichtigten Kürzungen um 78 Prozent seien völlig inakzeptabel, sagte die frauenpolitische Sprecherin der Grünen, Brigitte Lösch, gestern. Wie aus der Streichliste hervorgeht, sind von ursprünglich geplanten weiter
  • 354 Leser
REWE

Gut ins Jahr gestartet

Der Kölner Handelskonzern Rewe ist trotz schwierigen Umfelds positiv ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal steigerte das Unternehmen (Rewe, Minimal, Penny) in Europa nach eigenen Angaben den Umsatz binnen Jahresfrist um 2,3 Prozent. 2004 war das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit der Gruppe um 15 Prozent auf 510 Mio. EUR gestiegen. dpa weiter
  • 474 Leser

Hintergrund: Für Mord immer lebenslang

Mord muss nach den Bestimmungen des Strafgesetzbuches immer mit lebenslanger Haft geahndet werden. Im Regelfall gilt eine lebenslange Freiheitsstrafe nach 15 Jahren als verbüßt. Wird ein Angeklagter zum Beispiel wegen besonders grausamer Taten verurteilt, kann das Gericht die besondere Schwere der Schuld aussprechen. Dann darf der Täter nach 15 Jahren weiter
  • 433 Leser
MESSE / Sportartikel-Branche zeigt sich nach jahrelanger Flaute optimistisch

Hängepartie beendet

Outdoor-Bereich immer wichtiger - Nordic Walking ist der Renner
Urlaub in freier Natur, bei welcher der Komfort nicht so wichtig wie das Abenteuergefühl ist, wird in Deutschland immer beliebter. Nicht zuletzt auf diesen Outdoor-Bereich stützt die Sportartikel-Branche ihre Zuversicht. Am Sonntag beginnt die weltweit wichtigste Messe dazu. weiter
  • 419 Leser
URTEIL / Marc H. bekommt lebenslang mit anschließender Sicherungsverwahrung

Höchststrafe für zweifachen Kindermörder

31-Jähriger hat Levke und Felix verschleppt, missbraucht und getötet - Verteidigung kündigt Revision an
Wegen Mordes an den beiden Kindern Levke und Felix aus Niedersachsen hat das Landgericht Stade den angeklagten Marc H. (31) zur Höchststrafe verurteilt: lebenslang mit anschließender Sicherungsverwahrung. Die Verteidigung kündigte an, in die Revision zu gehen. weiter
  • 400 Leser
VATTENFALL / Vier Milliarden Euro für neue Kraftwerke

Investitionen aufgestockt

Der drittgrößte deutsche Energiekonzern Vattenfall Europe hat seine Investitionspläne für die nächsten Jahre um 1 Mrd. EUR aufgestockt. Insgesamt sollten bis ins Jahr 2010 bis zu 4 Mrd. EUR in neue Kraftwerke und den Aufbau des Leitungsnetzes gesteckt werden, sagte Vorstandschef Klaus Rauscher. Die Neubau-Pläne seien unabhängig von einer möglichen Verlängerung weiter
  • 479 Leser
PREMIERE / David Alden inszeniert eine mäßige'Macht des Schicksals' an der Bayerischen Staatsoper

Junge Rekruten aus dem Viehwaggon

Dirigent Fabio Luisi musiziert mit dem Staatsorchester festspielreif
Die erste Premiere der München Opernfestspiele, Verdis 'Macht des Schicksals', fiel mäßig aus. Nur Dirigent Fabio Luisi überzeugte am Pult des Staatsorchesters. weiter
  • 397 Leser
KRIMINALITÄT / Haftbefehl gegen den Ex-Sportchef des Hessischen Rundfunks

Jürgen Emig sitzt im Gefängnis

Staatsanwalt sieht Verdunklungsgefahr - Geld für Fernsehübertragungen erhalten
Gegen den früheren Sportchef des Hessischen Rundfunks, Jürgen Emig, ist gestern Haftbefehl beantragt worden. Es geht unter anderem um Betrug und Untreue. weiter
  • 426 Leser
HOCHLAND

Kaffeepreise steigen nicht

Entgegen dem Branchentrend erhöht der Stuttgarter Kaffeeröster Hochland, der in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen feiert, die Kaffeepreise nicht. 'Und das obwohl die Rohkaffeepreise auf dem Weltmarkt seit acht Jahren erstmalig wieder angestiegen sind. Rund 80 Prozent des Rohkaffees beziehe Hochland aus Costa Rica noch zu weltmarktunabhängigen Preisen,' weiter
  • 438 Leser
VERTRAUENSFRAGE

Kanzler: Eigene Mehrheit nicht mehr sicher

Mit mangelnder Handlungsfähigkeit seiner Regierung will Kanzler Schröder die Vertrauensfrage im Bundestag begründen. Dies teilte er gestern seinem Kabinett mit. weiter
  • 357 Leser
tennis-fedcup

Kerber vor Debüt

Das Tennis-Nationalteam der Damen wird das Fedcup-Aufstiegsspiel (9./10. Juli in Bol) gegen Kroatien mit Neuling Angelique Kerber bestreiten. Die Weltranglisten-251. aus Kiel wurde von Teamchefin Barbara Rittner nominiert. Außerdem berief die einstige Spielerin noch Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn), Julia Schruff (Stuttgart) und Sandra Klösel (München). weiter
  • 366 Leser
ÖFFNUNGSKLAUSELN

KOMMENTAR: Heikler Balance-Akt

HELMUT SCHNEIDER Das deutsche Modell des Flächentarifvertrages hat seine unbestreitbaren Vorzüge. Es schafft einheitliche Bedingungen in den Betrieben und hält Tarifauseinandersetzungen von ihnen fern. Daher wird der Flächentarifvertrag auch von den Arbeitnehmerverbänden prinzipiell nicht in Frage gestellt. Dass er für die Gewerkschaften mit das höchste weiter
  • 407 Leser
NPD-WÄHLER

KOMMENTAR: Lafontaines Heimat

DETLEV AHLERS Wenn Oskar Lafontaine als Fremdarbeiter der PDS in Ostdeutschland die Wähler der NPD - nur dort sind es so viele, dass es sich lohnen würde - umwerben will, dann ist das eine zweischneidige Angelegenheit. Denn es gibt viele Motive, rechtsradikale Parteien zu wählen. Und wir werden sehen, welche Motivlagen Lafontaine anbaggert. Sind es weiter
  • 326 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: Nährboden für Populisten

WILHELM HÖLKEMEIER Nach der Häme und Kritik, die sich die Bundesregierung mit der Hartz-IV-Reform von vielen Seiten zugezogen hat, müsste ihr die in der Tendenz zustimmende Zwischenbilanz des Ombudsrats eigentlich wie Honig runtergehen. Selbst bei den angemahnten Reformen der Reform gibt es Übereinkunft. Die Angleichung der Regelsätze in Ost und West weiter
  • 420 Leser
ARBEITSMARKT / Regierung greift Vorschläge von Experten auf

Korrekturen an Hartz-Reform

Gleiches Arbeitslosengeld für Ost- und Westdeutsche aber erst nach der Wahl
Das Arbeitslosengeld II wird in einigen Details nachgebessert: In Ostdeutschland soll es so viel Geld geben wie im Westen - allerdings erst nach der Bundestagswahl. weiter
  • 356 Leser
EURO

Kurs fällt leicht

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2054 (Vortag: 1,2095) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8296 (0,8268) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6669 (0,6646) britische Pfund, 133,03 (132,94) japanische Yen und 1,5471 (1,5445) Schweizer Franken weiter
  • 422 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Straftäter nach Flucht gefasst Ein vor zwei Monaten aus dem Regensburger Bezirksklinikum geflohener Straftäter ist in Schwaben festgenommen worden. Polizisten hätten den 25-Jährigen am Mittwoch am Augsburger Hauptbahnhof verhaftet, sagte ein Polizeisprecher. Der Mann war Mitte April davongelaufen, als Polizisten ihn nach einer Gerichtsverhandlung in weiter
  • 267 Leser

KURZ UND BÜNDIG

92-jähriger Radfahrer tot Ein 92 Jahre alter Radfahrer ist in Mengen (Kreis Sigmaringen) von einem Lastwagen erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Nach Mitteilung der Polizei von gestern hatte der 44-jährige Lkw-Fahrer den Radler beim Abbiegen übersehen. 1040. Talmarkt in Bad Wimpfen Einer der ältesten deutschen Märkte wird jetzt in Bad Wimpfen weiter
  • 297 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Erdbeeren preiswert Erdbeeren sind derzeit so preiswert wie noch nie in diesem Jahr. Nach Angaben der Zentrale Markt- und Preisberichtstelle kostet ein Kilo im Schnitt 2 EUR. Das ist nur noch halb so viel wie zu Monatsbeginn. Kandziora steigt bei Stihl auf Der Vorstandssprecher des Motorsägenherstellers Stihl in Waiblingen, Bertram Kandziora, ist vom weiter
  • 425 Leser
KINDERMORD

Lebenslang für Täter

Der Mörder der beiden achtjährigen Kinder Levke und Felix ist zu lebenslanger Freiheitsstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Der 31-Jährige muss nach dem Urteil des Landgerichts Stade voraussichtlich Jahrzehnte hinter Gittern verbringen, da die Schwurgerichtskammer eine besondere Schwere der Schuld feststellte. AFP weiter
  • 386 Leser
MEHRWERTSTEUER

LEITARTIKEL: Nur Mut, Frau Merkel!

DIETER KELLER 'Nur Politik ohne Lüge kann die Zukunft in Angriff nehmen', bekennt Angela Merkel auf ihrer Internetseite. Wenn sie diesen Satz ernst nimmt, was wir hoffen wollen, dann muss sie möglichst bald klipp und klar sagen, ob sie als Bundeskanzlerin die Mehrwertsteuer erhöhen will und was mit dem Geld passieren soll. Die Erhöhung kommt. Dafür weiter
  • 305 Leser
BILDUNG / Unternehmer Würth mit Schwierigkeiten an der Tübinger Kinder-Uni

Lektion für den Schraubenkönig

Schwer hatte es der Schraubenunternehmer Würth als Dozent an der Kinder-Uni Tübingen. Sein Vortrag über das Chef-Sein stieß nicht immer auf Aufmerksamkeit. weiter
  • 305 Leser

Leute im Blick

Gunter Sachs Multimillionär Gunter Sachs hat sein Leben als Playboy und kunstbegeisterter Fotograf eigenhändig zu Papier gebracht. Er habe jedes einzelne Wort seiner eben fertig gestellten Autobiografie selbst getippt, sagte der 72-Jährige der Illustrierten 'Bunte'. 'Ich habe schon immer gerne geschrieben', betonte Sachs. Gut ein halbes Jahr habe er weiter
  • 336 Leser
ALLIANZ

Mehr Geld für Windkraft

Der Versicherungskonzern Allianz will sein finanzielles Engagement bei erneuerbaren Energien ausbauen. Innerhalb der kommenden fünf Jahre sollten die Investitionen im Private-Equity-Geschäft der Allianz in Unternehmensbeteiligungen aus diesem Bereich um rund 300 bis 500 Mio. EUR aufgestockt werden, sagte Allianz-Vorstand Joachim Faber. Den Schwerpunkt weiter
  • 445 Leser

Mini-wm: Sieg im kleinen Finale

Mit einer unglaublichen Energieleistung und vier Traumtoren hat sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft als Dritter des Confederations Cups in den wohl verdienten Urlaub verabschiedet. Durch den 4:3 (3:3, 2:1)-Sieg nach Verlängerung im 'kleinen' Finale gegen Mexiko bestätigte das Team von Jürgen Klinsmann gestern vor 43 335 Zuschauern im Leipziger weiter
  • 401 Leser
FORMEL 1 / Entscheidung vertagt

Mosley will Urteil erst im September

Der Automobil-Weltverband Fia hat die Entscheidung über eine mögliche Bestrafung der sieben Michelin-Teams für den Rennverzicht in Indianapolis vertagt. weiter
  • 388 Leser

Nachgefragt: Ist Wasser für Touristen da?

Südeuropa leidet derzeit unter der schlimmsten Dürre seit 60 Jahren. Mit Lina Leite, Pressesprecherin des Portugiesischen Fremdenverkehrsamtes Frankfurt am Main, sprach unser Mitarbeiter Clemens Kech über Wasserknappheit in Portugal und Krisenmanagement. Muss der Portugal-Urlauber derzeit mit eigenen Wasserreserven anreisen, oder ist die Befürchtung, weiter
  • 359 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bevölkerung schrumpft Die Bevölkerung in Deutschland sinkt leicht. 82,5 Millionen Menschen lebten Ende 2004 zwischen Kiel und Konstanz - 31 000 weniger als ein Jahr zuvor. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Zahl der Toten lag um 113 000 über der Zahl der Neugeborenen. So ein Ungleichgewicht besteht schon seit 1991, wurde aber bisher durch weiter
  • 309 Leser
PAPIERBRANCHE

Neue Streiks bahnen sich an

Nach dem Scheitern der Verhandlungen über einen neuen Manteltarifvertrag für die Papier verarbeitende Industrie bahnen sich weitere Streiks an. 'Jetzt wird die Auseinandersetzung in den Betrieben entschieden', kündigte Verdi an. Das Ziel seien nun Haus- und Konzerntarifverträge, notfalls werde mit Streiks Druck auf die Arbeitgeber ausgeübt. Diese warfen weiter
  • 354 Leser
GESELLSCHAFT / Grußworte zum Stuttgarter Fest der Schwulen und Lesben

Neue Toleranz in der CDU

Einsatz des Sozialministers gefällt nicht allen Parteifreunden
Schwule und Lesben feiern es als Durchbruch: CDU-Politiker als Schirmherren der Festivitäten zum Christopher Street Day in Stuttgart. Sozialminister Renner erntet für seinen Einsatz allerdings auch einige Kritik. Christdemokratische Parteifreunde schreiben ihm böse Briefe. weiter
  • 389 Leser
FUSSBALL / Verspätete Ankunft sorgt für Verwirrung

Neuer Wirbel um Hertha-Star Marcelinho

Der brasilianische Mittelfeldstar Marcelinho ist mit zweitägiger Verspätung in die Saisonvorbereitung bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin eingestiegen und sorgt gleich wieder für Aufregung. Der 31-Jährige, der gestern Morgen auf dem Flughafen Tegel landete und schon kurz darauf auf dem Trainingsplatz stand, soll laut brasilianischen Medienberichten weiter
  • 294 Leser
LINKSPARTEI

NPD-Wähler im Auge

Die neue Linkspartei legt in der Wählergunst kräftig zu. Nach der jüngsten Forsa-Umfrage liegt das Bündnis aus PDS und WASG bei elf Prozent und wäre damit drittstärkste politische Kraft. Die Spitzenpolitiker des Bündnisses, Oskar Lafontaine und Gregor Gysi, kündigten an, bisherige NPD-Wähler für die Partei gewinnen zu wollen. AP Kommentar weiter
  • 388 Leser
ARBEIT

Oft flexible Lösungen

Drei von vier tarifgebundenen Betrieben in Deutschland nutzen Möglichkeiten, bei Arbeitszeit und Einkommen betriebliche Lösungen auszuhandeln. Jeder zweite Betrieb vereinbart variable Arbeitszeiten. Das hat eine Umfrage des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung unter mehr als 2000 Betriebsräten aus allen weiter
  • 405 Leser
SPRINGREITER-DM / Ludger Beerbaum und Goldfever

Pause fürs beste Pferd im Stall

Ludger Beerbaum, der seit Jahren erfolgreichste Springreiter der Welt, verzichtet bei den Deutschen Meisterschaften am Wochenende in Verden auf sein Top-Pferd Goldfever und riskiert mit dem Einsatz von zwei jungen Talenten neben der Titelverteidigung vor allem die EM-Teilnahme. 'Wenn ich nicht dabei bin, muss ich das eben in Kauf nehmen', sagte Beerbaum. weiter
  • 308 Leser
INTENDANZ

Peymanns offene Rechnungen

Claus Peymann hat seinen Vertrag als Künstlerischer Leiter des Berliner Ensembles bis 2009 verlängert. 'Noch sind viele Rechnungen offen!', erklärte er in einem Brief an seine Mitarbeiter. Das gelte vor allem für das politische Theater, schrieb der 68-jährige Theaterchef, der sich einst als 'Reißzahn im Regierungsviertel' angekündigt hatte. Peymann weiter
  • 304 Leser

PRESSESTIMME: Blutiges Banner

Die 'New York Times' schreibt zur Rede des US-Präsidenten George W. Bush über die Lage im Irak: Wir haben nicht erwartet, dass Bush sich für die Fehlinformationen entschuldigen würde, die dazu beitrugen, uns in diesen Krieg zu führen, oder für die katastrophalen Fehler, die er und seine Mannschaft bei der Führung der Militäroperation gemacht haben. weiter
  • 356 Leser
KONJUNKTUR

Prognosen unterschiedlich

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) erwartet für dieses Jahr in Deutschland ein Wachstum von 0,9 Prozent. 2006 sei dann mit einem Anstieg auf 1,5 Prozent zu rechnen. Damit sei ein kräftiger Aufschwung 'nicht in Sicht'. Gestützt werde die Entwicklung weiter vom Außenhandel. Dagegen bleibe die Binnennachfrage schwach:'Die überraschend weiter
  • 379 Leser
ENERGIESPAREN / Preis für kommunale Spitzenleistung

Rastatt ist Gruppensieger

Die Stadt Rastatt ist vorbildlich im Energiesparen. Wie die Deutsche Umwelthilfe (DUH) in Radolfzell mitteilte, wurde die ehemalige Residenz der badischen Markgrafen beim Wettbewerb 'Energiesparkommune' in der Teilnehmerklasse zwischen 20 000 und 100 000 Einwohnern ausgezeichnet. Die Stadt am Oberrhein reduzierte zwischen 1998 und 2003 den Energieverbrauch weiter
  • 319 Leser
HONOLD

Rekord bei Umsatz

Die Honold Logistik Gruppe hat 2004 mit 105 Mio. EUR erstmals ein dreistelliges Umsatzergebnis erzielt. Das sei im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 7,5 Prozent, teilt der geschäftsführende Gesellschafter Heiner Mathias Honold mit. Für 2005 plant das Neu-Ulmer Unternehmen drei neue Niederlassungen und zwar in London, Moskau und im Ruhrgebiet. weiter
  • 493 Leser
RADSPORT

Rumsas in Handschellen

Dopingsünder Raimondas Rumsas ist mit internationalem Haftbefehl im italienischen Lucca festgenommen worden. Sein französischer Anwalt Alexandre Varaut hat bereits Einspruch vor einem Gericht in Florenz eingelegt. Auch der litauische Radsportverband will dem 33-Jährigen helfen. Rumsas, der am Freitag bei den litauischen Meisterschaften den Zeitfahr-Titel weiter
  • 317 Leser

Schiffsmix.Manchmal kann es ...

...ziemlich eng zugehen auf dem Bodensee, wenn sich Tretboot, Ruderboot, Segelboot und Motoryacht begegnen. An schönen Sommertagen wie den vergangenen kommen sich am See jedoch allenfalls die Badegäste am Strand in die Quere; auf dem Wasser herrscht selten Platznot. weiter
  • 368 Leser
LUFTVERKEHR / Flugzeug verliert Metallstück

Schlamperei schuld

Ein Flugzeugteil ist in der Nähe des Kraftwerks Altdorf vom Himmel gefallen. Es stammt von einem startenden Airbus der türkischen Fluggesellschaft Atlas-Air. weiter
  • 358 Leser
SCHWERGEWICHT

Sechs-Kilo-Baby in USA geboren

Im US-Staat Wisconsin hat eine Mutter ein mehr als sechs Kilogramm schweres Baby zur Welt gebracht. Delaney Jessica Buzzel kam drei Wochen zu früh per Kaiserschnitt zur Welt. Eine Krankenschwester beschrieb die Eltern als normal groß. Die Mutter Robin Buzzel sagte, ihre Tochter fühle sich an wie ein fünf Monate altes Baby. Windeln und Kleidung seien weiter
  • 337 Leser
VOLKSWAGEN

Skoda-Vorstand angezeigt

Volkswagen hat Anzeige gegen den früheren Personalchef der tschechischen VW-Tochter Skoda, Helmuth Schuster, erstattet. Schuster soll Schmiergelder von Zulieferfirmen verlangt haben. Zu Details wollte sich VW nicht äußern. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Braunschweig sagte, VW werde in dieser Woche Unterlagen an die Justiz aushändigen. Die Justiz weiter
  • 469 Leser

So ists richtig: Hebesatz nicht erhöht

In dem Bericht über die Kommunalsteuern stand gestern eine falsche Zahl zu den Hebesätzen der Stadt Tübingen: Die Verwaltung hatte zwar vor, die Grundsteuer B um 40 auf 490 Prozentpunkte zu erhöhen. Der Gemeinderat lehnte diesen Vorschlag allerdings ab. So bleibt es auch in diesem Jahr bei einem Hebesatz von 450 Punkten. weiter
  • 399 Leser
WERTE / Für den Konstanzer Wirtschaftsprofessor ist Moral auch eine betriebswirtschaftliche Größe

Soziale Verantwortung zahlt sich am Markt aus

Die wirtschaftspolitische Diskussion in Deutschland ist nicht erst seit der 'Heuschrecken'-Debatte moralisch aufgeladen. Mit dem Thema Ethik und Wirtschaft beschäftigt sich der Konstanzer Professor Josef Wieland. Für ihn ist Moral auch eine betriebswirtschaftliche Größe. weiter
  • 402 Leser
Staatsbügerschaft Deutsch-Türken reagieren nicht

Staatsbügerschaft Deutsch-Türken reagieren nicht

Knapp ein Viertel der eingebürgerten Deutsch-Türken in Bayern hat bislang die Order der Staatsregierung nach Auskunft über eine eventuelle doppelte Staatsbürgerschaft nicht befolgt. Von den angeschriebenen 43 200 Bürgern hätten 10 200 nicht geantwortet, teilte Innenminister Günther Beckstein (CSU) gestern mit. Die Frist läuft am Freitag ab. Beckstein weiter
  • 333 Leser

Stenogramm

·Deutschland-Mexiko n.V.4:3(3:3,2:1) Deutschland: Kahn - Hinkel, Mertesacker, Huth, Schneider - Deisler (67. Asamoah), Frings, Ballack, Schweinsteiger (83. Ernst) - Hanke, Podolski (74. Kuranyi). Mexiko: Oswaldo Sanchez - Salcido, Osorio, Pineda - Mendez (58. Medina), Morales (81. Marquez Lugo), Pardo, Perez - Sinha - Borgetti, Fonseca (46. Rodriguez). weiter
  • 338 Leser

Stenogramm

·Brasilien - Argentinien 4:1 (2:0) Brasilien: Dida - Cicinho (86. Maicon), Lucio, Roque Junior, Gilberto - Emerson, Ze Roberto - Kaka (86. Renato), Ronaldinho - Adriano, Robinho (90. Juninho). Argentinien: Lux - Zanetti, Coloccini, Heinze, Placente - Cambiasso (56. Aimar), Bernardi, Riquelme, Sorin - Figueroa (72. Tevez), Delgado (81. Galletti). Tore: weiter
  • 359 Leser
MUSEUM

Stiftung gegründet

In Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) ist gestern die Stiftung 'Urgeschichtliches Museum - 40 000 Jahre Kunst' gegründet worden. Das Stiftungskapital beträgt 3,26 Millionen Euro. Der Stromkonzern Energie Baden-Württemberg (ENBW) steuert mit zwei Millionen Euro den größten Teil bei, die Blaubeurer Unternehmerfamilie Merckle (Ratiopharm) stellt eine Million weiter
  • 342 Leser

Strahlende Camilla. So ...

...langsam scheint Camilla (57) in ihre Rolle an der Seite des britischen Thronfolgers Prinz Charles (56) hineinzuwachsen. Ganz entspannt strahlte die Herzogin von Cornwall bei ihrem jüngsten offiziellen Termin - obwohl der Anlass ein sehr ernster war: eine Gedenkfeier für Polizisten, die während ihres Dienstes ums Leben gekommen sind. weiter
  • 361 Leser
BEWÄHRUNG

Streit wegen Körpergeruchs

Das Landgericht Mainz hat gestern einen Rentner zu einer einjährigen Bewährungsstrafe verurteilt, weil er einen Busfahrer im Streit um strenge Körpergerüche niedergestochen hat. Der 76 Jahre alte Rentner aus Rheinland-Pfalz muss zudem 10 000 Euro Schmerzensgeld an das 42 Jahre alte Opfer zahlen. Zu der Auseinandersetzung zwischen dem Rentner und dem weiter
  • 312 Leser
ERSTICKT

Suche nach Grenzerfahrung

Möglicherweise auf der Suche nach einer Grenzerfahrung im Anschluss an eine TV-Sendung ist ein 14-Jähriger im nordrhein-westfälischen Steinhagen bei Gütersloh erstickt. Der Schüler habe sich in seinem Zimmer eine Kordel um den Hals gezogen und die Luft abgeschnürt, bestätigte die Polizei. Die Beamten gehen mit großer Sicherheit von einem Unglück aus. weiter
  • 349 Leser
Lkw-Maut

System hat sich bewährt

Eine durchweg positive Bilanz der Lkw-Maut für die ersten sechs Monate nach ihrer Einführung hat Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe gezogen. 'Das ist technisch ein voller Erfolg', auch die Einnahmen lägen im Plan, so dass die drei Milliarden Euro für dieses Jahr erreicht würden, sagte er gestern. Stolpe ist sich auch sicher, dass Länder und Kommunen weiter
  • 283 Leser

Telegramme

fussball: Der slowakische Nationalspieler Marek Mintal wird auch in der kommenden Saison für Bundesligist 1. FC Nürnberg auf Torejagd gehen. Da bis gestern Nachmittag in schriftlicher Form kein konkretes Vertragsangebot für den Torschützenkönig der vergangenen Spielzeit beim 'Club' eingegangen sei, werde Mintal bleiben, sagte Sportdirektor Martin Bader. weiter
  • 354 Leser
AUTO

Toyota weiter auf Platz eins

Der japanische Autobauer Toyota hat seinen ersten Platz bei der Kundenzufriedenheit in Deutschland nach einer Studie verteidigt. Als bestes deutsches Unternehmen verbesserte sich BMW um zwei Plätze auf Rang drei hinter Mazda, hieß es bei der Veröffentlichung der Kundenzufriedenheitsstudie des US-Marktforschungsinstituts J.D. Power und der Autozeitschrift weiter
  • 458 Leser
IMMOBILIEN

Trend zurück in die Stadt

Die Immobilienhändler sehen in Baden-Württemberg einen deutlichen Trend zurück in die Stadt. Aus Untersuchungen des Immobilienverbandes Deutschland (IVD) sei dies vor allem bei Singles, kinderlosen Paaren sowie bei Senioren zu beobachten. Selbst bei jungen Familien, die es in der Vergangenheit eher auf das Land gezogen hat, ist dieser Trend zu spüren. weiter
  • 388 Leser
VOLLEYBALL

TV-Vertrag gesichert

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen spielt auch in der Saison 2005/06 in der Champions League. Nach längerer Suche nach einem Fernsehpartner konnte sich der VfB gemeinsam mit Vizemeister Evivo Düren auf einen Vertrag mit dem Pay-TV-Sender Premiere über Live-Übertragungen einigen, die eine verpflichtende Bedingung sind. dpa weiter
  • 434 Leser
THAILAND

Tödlicher Streit

Ein Polizist in Thailand hat drei Insassen eines Fahrzeugs erschossen, das eine rote Ampel überfahren hatte. Anschließend richtete er die Waffe gegen sich selbst und verletzte sich schwer. Der 50-Jährige hielt einen Kleintransporter in der Provinz Chiang Mai an. Nach einem Streit mit dem Fahrer und seinen beiden Begleiterinnen schoss der Polizist. dpa weiter
  • 331 Leser
TIPP DES TAGES / Stuttgarter Verbraucherschützer warnen vor Abzock-Methode

Unbestellte Ware darf weggeworfen werden

Empfänger unbestellt zugeschickter Waren sind von sämtlichen Ansprüchen des Versenders befreit. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg sieht in solchen 'Überraschungspäckchen' einen dreisten Versuch abzukassieren. 'Betroffene müssen die Ware weder bezahlen, noch sind sie zur Rücksendung oder Aufbewahrung verpflichtet', sagt Brigitte Sievering-Wichers weiter
  • 423 Leser
AFGHANISTAN

US-Helikopter abgeschossen

Die radikalislamischen Taliban haben im Osten Afghanistans vermutlich einen Hubschrauber der US-Armee mit 17 Soldaten an Bord abgeschossen. 'Erste Berichte deuten darauf hin, dass feindliches Feuer die Absturzursache sein könnte', teilten die US-Streitkräfte gestern mit. Das Schicksal der Soldaten sei ungewiss. Taliban-Sprecher Abdul Latif Hakimi sagte, weiter
  • 402 Leser
EU

Verfahren gegen Italien

Drei Monate nach der Reform des Stabilitäts- und Wachstumspaktes hat die EU-Kommission ein Defizitverfahren gegen den Haushaltssünder Italien gestartet. Zur Konsolidierung des Budgets gewährt Brüssel allerdings zwei Jahre Zeit, um seinen ausgeuferten Haushalt wieder in Ordnung zu bringen. 2007 soll die Neuverschuldung wieder unter das vom Maastricht-Vertrag weiter
  • 365 Leser
BELL FLAVORS & FRAGRANCES / US-Firma rettete das frühere DDR-Chemie-Kombinat

Virtuose Kompositionen auf der Duftorgel

Man muss nicht den Roman 'Das Parfüm' lesen, um zu wissen, wie Düfte den Menschen beherrschen können. Wie sie aber auf Bestellung hergestellt werden, das weiß kaum jemand besser als eine Leipziger Firma. Dort komponiert man virtuos auf der so genannten Duftorgel. weiter
  • 642 Leser
BUCH / Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Abendkleides

Von der Raupe zum Schmetterling

Nicht nur Benimm und Etikette sind wieder 'in'. Ebenso die Gepflogenheit, sich für festliche Anlässe fein anzukleiden. Während der Mann bei seiner Abendgarderobe wenig falsch machen kann, haben Frauen seit jeher die Qual der Wahl beim Abendkleid. weiter
  • 345 Leser
BASF

Vorwurf fallengelassen

Der Chemiekonzern BASF muss sich in den USA nicht wegen des Vorwurfs von Kartellabsprachen außerhalb der Vereinigten Staaten verantworten. Das hätten mehrere US-Gerichte nach einem jahrelangen Rechtsstreit entschieden, teilte die BASF AG mit. Auslöser war eine Sammelklage im Namen aller Kunden, die über mehrere Jahre hinweg außerhalb der USA Vitamine weiter
  • 414 Leser
LANDTAG

Wahlalter wird nicht gesenkt

Es bleibt dabei: Erst mit 18 darf man Landtage und Kommunalparlamente im Südwesten mitbestimmen. Der Landtag lehnte mehrheitlich den Antrag der SPD-Fraktion ab, das Mindestalter auf 16 Jahre zu senken. Nach Ansicht von Innenminister Heribert Rech (CDU) lässt sich nicht begründen, weshalb ein Jugendlicher mit 16 wählen soll, die Volljährigkeit und damit weiter
  • 274 Leser
MINI-WM-FINALE / Der fünfmalige Weltmeister deklassiert Argentinien mit 4:1 - Adriano mit fünf Treffern Torschützenkönig

Wasserfälle und Zauber-Brasilianer: Oh, wie ist das schön

Welch ein rauschendes Finale der Mini-WM. Mit einem souveränen 4:1 im Südamerika-Gipfel gegen Argentinien gewann Brasilien das Turnier in Deutschland. Mit fünf Treffern wurde Adriano Torschützenkönig der Generalprobe für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006. weiter
  • 342 Leser
BUNDESLIGA

Weiter mit 18 Vereinen

Die Revolution blieb erwartungsgemäß aus: Die Spielzeiten der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga werden auch zukünftig mit jeweils 18 Mannschaften absolviert. weiter
  • 326 Leser
FUSSBALL

WM 2010 im TV

Deutschlands Fußball-Fans können auch die WM 2010 in Südafrika weitgehend im frei empfangbaren Fernsehen verfolgen. Der Internationale Fußball-Verband (Fifa) vergab gestern 46 der 64 Spiele an ARD und ZDF. Darunter sind alle Spiele des deutschen Teams, falls es sich für die Titelkämpfe qualifiziert, sowie die Halbfinals und das Endspiel. dpa weiter
  • 432 Leser
RADSPORT / Sprinter greift erst am Schluss zum Mikrofon

Zabel in emotionaler Zwickmühle

Radprofi Erik Zabel hat noch nicht über seine Zukunft entschieden: 'Die vier Wochen Bedenkzeit tun mir gut. Ich hoffe, wir finden eine Lösung, die beide Seiten glücklich macht. Ich habe ein gutes Angebot von Olaf Ludwig.' Zabel soll noch zwei Jahre für T-Mobile fahren und dann Repräsentant werden. Am Schlusstag der Tour wird er erst einmal für die ARD weiter
  • 326 Leser

Leserbeiträge (5)

Hirschbach verliert die Anbindung

Zur Verkehrsführung hinter dem Bahnhof Bedingt durch den Umbau der Hochbrücke geht die Verkehrsführung durch Aalen seit ein paar Wochen neue Wege. Dies wird noch Monate so andauern und ist verständlich. Dass die ohnehin schon stark befahrene Hirschbachstraße (Nordtangente) nun durch den umgeleiteten Verkehr zusätzlich belastet wird, war zu erwarten, weiter
  • 214 Leser

Lästiger Popanz

Zur OB-Wahl Wer in die Schuhe von Ulrich Pfeifle schlüpfen will, wird sich eine ganze Zeit lang wunde Füße holen, weil die Schuhe zu groß sind und an allen Stellen reiben. Aber die Zeit heilt alle Wunden. Frau Wilhelm hat einen sehr guten und fairen Wahlkampf geführt und sich eingesetzt und bemüht. Was zum enttäuschenden Ergebnis beigetragen hat, ist weiter
  • 194 Leser

Mehr Respekt und Anerkennung

Zur OB-Wahl: Seltsame Praktiken hat die Aalener SPD. Ihrer OB-Kandidatin Bettina Wilhelm wird noch am Wahlabend geraten, nicht mehr bei der zweiten Wahl anzutreten und der Mitbewerber Herr Gerlach wird prompt als "akzeptabel" eingestuft. Frau Wilhelm hat mehr Respekt und Anerkennung für ihre Leistung im OB-Wahlkampf verdient. Dass die SPD einmal einen weiter
  • 190 Leser

Unabhängig von Schwarzmalerei

Zur OB-Wahl Alle Kandidaten haben in ihren Wahlveranstaltungen betont, dass sie Entscheidungen nur nach Sachgesichtspunkten anstreben und nicht nach parteipolitischen Argumenten. Dafür haben sie überall großen Beifall erhalten. Nun meinen die ewig Gestrigen, die nicht über ihre Parteibrille hinausschauen können, man müsse eine CDU-Übermacht in der Stadt weiter

Wahlen und Schatten

Zur den Kandidaten der OB- und Bundestagswahl Aalen hat gewählt. Aber wie es scheint, hat es kaum jemand interessiert, wer für die kommenden acht Jahre die Geschicke unserer Stadt lenken soll. Davon zeugt die geringe Wahlbeteiligung. Aber ist daran wirklich nur das schöne Wetter Schuld? Wahrscheinlich nicht. Die Farblosigkeit der Kandidaten hat dazu weiter
  • 119 Leser