Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. Juli 2005

anzeigen

Regional (109)

LIMES Entscheidung in Südafrika jetzt gefallen

Aalen hat das Weltkulturerbe

Der Obergermanisch-Raetische Limes, an dem auch Aalen liegt, ist Weltkulturerbe. Die mit Spannung erwartete Entscheidung des Welterbe-Komitees der UNESCO ist im südafrikanischen Durban gefallen. Der Limes ist damit zusammen mit dem Hadrianswall in England Bestandteil eines "Transnationalen Weltkulturerbes" mit dem Namen "Grenzen des Römischen Reichs". weiter
Für Gäste und Einheimische ist morgen, Samstag, 16. Juli eine Stadtführung der Tourist-Information mit Irmhild Schäfer. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Kneipp-Vortrag Dr. Peter Haas gibt am Dienstag, 19. Juli, im Gesundheitshaus Petrogalli in Ellwangen ab 19.30 Uhr Anregungen zur Kneipp-Methodik. weiter
Den eigenen Namen in Blindenschrift erfühlen? - Am Samstag, 16. Juli bietet Helga Lübbe eine informative Stunde über die Blindenschrift an. Sie zeigt, wie die Schrift gelesen wird und mit einer Punktschrift-Maschine kann sich jeder seinen Namen aufschreiben lassen. Beginn ist um 10 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen. Christen im Beruf Heute spricht Werner weiter
Zu den diesjährigen Sommertagen vom 15. bis 17. Juli lädt der Sport-Verein Ebnat ein. Heute findet um 16.30 Uhr ein Fußballturnier der E-Jugend und am Samstag, 16. Juli, ab 14 Uhr das Alte-Herren-Turnier statt. Der Sonntag, 17. Juli, beginnt ab 10 Uhr mit Bambini-Turnier, Frühschoppen und Mittagstisch. Um 12.15 Uhr folgen weitere Turniere sowie Showauftritte weiter
Am Samstag, 16. Juli, um 20 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Hüttlingen berichtet Bruder Joseph aus Burkina Faso von seiner Arbeit in seiner Heimatgemeinde in Westafrika. Bruder Joseph hat Bilder dabei, die zeigen, was mit Spendengeldern aus Hüttlingen im derzeit drittärmsten Land der Welt zugunsten der Menschen bewegt werden kann. CVJM Untergröningen weiter
Gegen 16.10 Uhr fuhr am Mittwoch ein 65 Jahre alter Autofahrer auf der A 7 in Richtung Kempten und fuhr bei einer Geschwindigkeit von etwa 120 Stundenkilometern bei Großkuchen gegen den linken Randstein. Beim Gegenlenken schleuderte der Wagen quer über die Fahrbahn unter den Schutzplanken an der rechten Fahrbahnseite hindurch, überschlug sich an der weiter
Das Kulturprogramm von "Sommer in der Stadt" beginnt am Freitag, 15. Juli in der VR-Bank mit der Ausstellung "175 Jahre Marienpflege. Mein Kinderdorf. Wie Kinder ihr Dorf sehen". Veranstalter ist die Kulturinitiative selbst. Konzert Am Samstag, 16. Juli , um 20 Uhr feiert die Schlossschenke ihr einjähriges Bestehen mit Livemusik. Neben "Lee Mayall and weiter
Die Alte Schmiede in Wasseralfingen wird am 22. Juli erbeben. Die Lebenshilfe feiert zum 40-Jubiläum den "Schmiede-Rock". Mit dabei beim Benefiz sind "H-Blockx" und "End of Green". Sportzeit Die Talentiade ist ein Sprungbrett für den Fußballnachwuchs. Am Samstag treten die Talente der DFB-Stützpunkte Hüttlingen und Heidenheim im Aalener Hirschbachstadion weiter
  • 148 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Kirchenmusik-Festival Seite 4 Wer beim Wort Blockflöte die Nase rümpft, hat sich noch nie vom "Amsterdam Loeki Stardust Quartet" die Flötentöne beibringen lassen. Die vier Holländer spielen überirdisch. Am Mittwoch, 20 Juli, packen sie ihre Tonhölzer um 20 Uhr in St. Franziskus in Schwäbisch Gmünd beim Festival EKM aus, das heute mit einem ökumenischen weiter
  • 233 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Der Kaffee schmeckt ihr einfach super gut. Deshalb nimmt sie in Kauf, dass die Kaffeemaschine immer vor sich hin sabbert. Nach drei Jahren nerviger Nachputzerei entscheidet sie: Eine neue muss her, aber genau die gleiche Marke, das selbe Modell. Doch auch die tropft vor sich hin. Mit dieser Anschaffung hält sie es immerhin zwei Jahre aus. "Wenn der weiter
  • 132 Leser
KONTAKTSTELLE FRAU UND BERUF / Gelder sind bewilligt - Dr. Friedrich Bullinger versichert:

"Angebot erhalten und fortführen"

"Wir haben nur eine Chance, wenn wir familienfreundlicher sind", sagt Dr. Friedrich Bullinger. Der Ex-Chef des mit der Verwaltungsreform aufgelösten Landesgewerbeamtes formuliert dies nicht aus sozialpolitischer, sondern aus wirtschaftlicher Sicht. "Gute Bedingungen für Familien sind ein Standortfaktor", begründet er, warum die Kontaktstellen Frau und weiter
THEATER DER STADT AALEN

"Die Räuber" hautnah

320 Menschen finden auf der Tribüne Platz, die in den vergangenen Tagen vor dem Rathaus errichtet worden ist. Hier kann das Publikum Zeuge werden, wie "Die Räuber" von Rathaus und Stadt Besitz ergreifen. Die Bürger sind quasi hautnah dabei, wenn es um ihre Existenz geht. Zum Abschied kommt die Truppe von Simone Sterr ins Herz der Stadt. Premiere hat weiter
  • 137 Leser

"Dreigroschenoper" in Hall

Die dritte Premiere der Freilichtspiele Schwäbisch Hall, geht morgen, Samstag, ab 20.30 Uhr über die Große Treppe. Der imposante Spielort ist Schauplatz der "Dreigroschenoper". Brechts messerscharfe und treffsichere Texte und Weills geniale Musik werden in der Inszenierung von Christoph Biermeier live gesungen und gespielt. Harten gibt es unter Telefon weiter
  • 101 Leser
GOLDRAIN / Was geschieht nach dem Ende des AWO-Treff?

"Gut ausgestattet"

Morgen schließt der Goldrain-Treff des AWO-Kreisverbands. Ausfallende Fördermittel ließen dem Träger keine andere Möglichkeit, als das niederschwellige Betreuungsangebot, vorwiegend im Bereich Hausaufgabenhilfe, nach 18 Jahren zu beenden. weiter
MAPAL-PRESSETAG / Aalener Fabrik für Präzisionswerkzeuge steigerte 2004 Umsatz auf 225 Millionen Euro und plant 2005 deutliches Wachstum - Dr. Dieter Kress:

"Wir setzen auf innovative Diamantwerkzeuge"

Die Mapal-Gruppe strebt 2005 ein im Branchenvergleich überdurchschnittliches Umsatzwachstum von bis zu zehn Prozent an. Dr. Dieter Kress erwartet zuversichtlich, mit innovativen Diamantwerkzeugen in der Luftfahrtindustrie deutlich Marktanteile zu gewinnen. Mit dem Geschäftsjahr 2004 war er "überwiegend zufrieden." weiter
  • 153 Leser
FRISCH GEPRESST / Siggi Schwarz hat mit Rock-Legenden die Hymnen von einst eingespielt

"Woodstock"-Zauber wirkt

Einen Sommer der Liebe wird es wohl auch 2005 nicht mehr geben, aber "Woodstock" dürfte für Gitarren-Freaks sein, als fielen Ostern und Weihnachten auf einen Sommertag. Siggi Schwarz hat wieder zugeschlagen und 13 Songs des legendären "Woodstock"-Materials neu eingespielt. weiter
  • 101 Leser

Als die Familie noch in der Stube zusammensaß

Mutter flickte die Wäsche, die Tochter bestickte ihre Aussteuer, Großmutter strickte Strümpfe, Vater ruhte sich von der Last des Tages aus und die kleineren Kinder - etwa fünf an der Zahl - spielten mit Holztieren. Wer im Hohenloher Freilandmuseum in Wackershofen eine Stube betritt, kann sich lebhaft vorstellen, wie es darin um etwa 1900 zuging. Im weiter
  • 104 Leser
INTERNATIONALER BAUORDEN / Einsatz im Altenheim Kirchheim

Arbeit und Begegnung

Der Winkelschleifer heult über den Klosterhof. Im Schatten des Kirchheimer Altenheims sind acht junge Menschen damit beschäftigt, Fensterrahmen abzuschleifen und neu zu streichen. Sie gehören zum internationalen Bauorden, der seit 1978 regelmäßig mit seinen Gruppen in Kirchheim im Einsatz ist. weiter

Asian Night

Verschiedene Facetten der asiatischen Kultur stehen am Freitag, 15. Juli, ab 20 Uhr im Esperanza in Gmünd im Mittelpunkt. Bei einem gelösten Abend sollen Vorurteile ausgeräumt und zu mehr Offenheit angeregt werden: Durch asiatische Klänge und Tanz, eine Schwertkampfvorführung, kulinarische Köstlichkeiten und durch den ins Esperanza gebrachten asiatischen weiter
  • 159 Leser

Auf der Blumenbank Goldtrompete (Allemanda)

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume ihrer Umgebung. Die Allemanda (botanischer Name: Allamanda carthartica) hilft dem Menschen, seinen eigenen Rhythmus zu finden. Standort: Die leuchtend gelb blühende Trichterpflanze ist eine tropische Schönheit. Am liebsten steht sie weiter

Beinharter Rock und Balladen

Guns n'Roses sind mit insgesamt über 80 Millionen verkauften Platten eine der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Am Samstag, 16. Juli ab 21.30 Uhr sind sie als Tribute-Band im NCO-Club Schwäbisch Hall zu Gast. Mit Hits, wie November Rain, Sweet Child O'Mine oder Paradise City, schufen sie Songs, die mittlerweile zu den absoluten Rockklassikern weiter
AALENER STADTWALD / Insgesamt gut erholt nach den schweren Stürmen der 90er-Jahre

Borkenkäfer nagt am Fichtenbestand

Der Aalener Stadtwald hat sich von den Stürmen "Wiebke" (1990) und "Lothar" (1999) gut erholt. Doch den Fichtenbestand gefährdet der Borkenkäfer. Weil's dem bei warmem und trockenem Wetter gut geht, wünschen sich die Forstleute feucht-kühles Wetter. weiter
PORTRÄT / Zum 80. Geburtstag des SDR-Chefdramaturgen Hans-Jochen Schale

Das war Radio in Reinkultur

Wenn Hans-Jochen Schale vom Hörspiel erzählt, taucht er ein in eine andere Welt. 28 Jahre lang war er Chefdramaturg beim Stuttgarter Sender, ein Leben lang gefesselt von Literatur und Theater. Am 30. Mai feierte Schale in Schwäbisch Gmünd seinen 80. Geburtstag. Die Begegnung mit ihm offenbart eine Leidenschaft für den Hörfunk, die noch immer in ihm weiter
  • 111 Leser
WETTBEWERB / "Unser Dorf hat Zukunft": Elfköpfige Kommission des Ostalbkreises nimmt Gemeinden unter die Lupe

Dem wirklichen Dorfleben auf der Spur

Der weinrote Reisebus fährt langsam durch den Ort. An Bord: Die Ostalb-Kommission für den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Dessen Juroren achten weniger auf Blumenrabatten und schmucke Häuser. Sie wollen wissen, in welcher Gemeinde das bürgerschaftliche Engagement blüht. weiter
LEHRERTAUSCHMODELL / Das schulartenübergreifende Netzwerk SÜLT erweitert Horizonte

Der Lehrertausch dient den Schülern

"SÜLT ist Lehrerfortbildung, die über die eigene Schulhofmauer hinausblicken lässt", zog Schulrat Rainer Kollmer bei der Auswertungs- und Planungssitzung in der Johann-Sebastian-v.-Drey-Schule in Röhlingen ein rundum positives Fazit des Schularten-übergreifenden Lehrertauschmodells. weiter
  • 149 Leser
CÄCILIA DALKINGEN / Aus dem Dorfgeschehen schon seit langem nicht mehr wegzudenken

Der Männerchor - es gibt ihn noch

Wenn am kommenden Wochenende auf dem Ellwanger Schloss die Gauchortage des Eugen Jaekle-Gaues stattfinden, treten sehr verschiedene Chorgattungen auf: Kinder-, Jugend-, Frauen-, gemischte und Männerchöre. Früher war mit dem "G'sangverei" der typische Männerchor gemeint, der nach anstrengender Singstunde am Stammtisch noch manches Lied zum Besten gab. weiter

Die weiße Schlange beißt wieder

Die britische Hardrock-Band Whitesnake gehört neben Ritchie Blackmore's Rainbow zu den Acts, die in den 70er Jahren aus dem Trümmern von Deep Purple hervorgegangen sind. Im Rahmen einer Tour spielen sie am Samstag, 27. August um 19 Uhr bei Rock im Zelt in Heidenheim. Whitesnake haben Rock-Geschichte geschrieben, und allein die Liste der Gitarristen, weiter

Distriktgottesdienst im Grünen

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen lädt zu einem "Gottesdienst im Grünen" am Sonntag, 17. Juli, um 10 Uhr im Essinger Schlosspark ein. Eingeladen sind auch die Nachbargemeinden Unterrombach-Hofherrnweiler und Lauterburg. Nach dem Distriktgottesdienst, den die Distriktnachbarn sowie Kirchen- und Posaunenchöre mitgestalten, gibt es ein gemeinsames weiter
  • 113 Leser

Dreigroschenoper

Und der Haifisch, der hat Zähne... Die Dreigroschenoper von Brecht und Weill aus dem Jahre 1928 feierte unerwartete Erfolge und diverse Zeilen sind als Redensarten im Umlauf. Die Geschichte von Polizeichef Brown, Jonathan J. Peachum und Mackie Messer, die alle drei in eisigen Zeiten ums Überleben kämpfen, ist sehr aktuell. Am Samstag, 16. Juli um 20.30 weiter
  • 171 Leser
SOZIALAUSSCHUSS / Der "Platzverweis" ist ein wirksames Instrument gegen häusliche Gewalt

Ein Blick in menschliche Abgründe

Vor fünf Jahren wurde in Ellwangen das Platzverweisverfahren eingeführt: Wenn ein Mann seine Frau verprügelt, kann ihm die Polizei zwei Wochen oder länger das eigene Haus verbieten. Wo vorher die Opfer fliehen mussten, etwa in das Frauenhaus, wird nun der Täter verwiesen. Ein Verfahren, das sinnvoll ist und auch erfolgreich, das berichtete die Polizei weiter
  • 199 Leser
STADTLAUF LAUCHHEIM / Start beim SVL-Sporttag

Ein neuer Anlauf

Strömender Regen hatte die Durchführung des Lauchheimer Stadtlaufs am Stadtfeiertag vereitelt. Die Veranstalter wollen einen neuen Versuch unternehmen. weiter
  • 116 Leser
AUSZEICHNUNG / Aalener Protestanten erhalten von Bischof Gerhard Maier in Stuttgart 1000 Euro und die Urkunde "Familienfreundliche Gemeinde"

Ein Preis für die Vielfalt und die Konzeption

Pfarrer Manfred Metzger hält eine blaue Mappe in der Hand. "Jetzt haben wir es sogar schriftlich - wir sind eine familienfreundliche Kirchengemeinde", sagt er nicht ohne Stolz. Schließlich hat die württembergische Landeskirche die evangelische Kirchengemeinde von Aalen mit dem Preis ausgezeichnet. weiter
  • 114 Leser
LANDGERICHT / Haftstrafe für 38-Jährigen wegen sexuellem Missbrauch

Ein unglaubliches Martyrium

Sie war gerade sieben, als er sie zum ersten Mal zum Zungenkuss nötigte. Das war vor neun Jahren. Später zwang er das Mädchen zum Geschlechtsverkehr, 33 mal missbrauchte er sie. Der heute 38-jährige Täter wurde gestern von der 2. großen Strafkammer des Landgerichts zu drei Jahren und zehn Monaten Gefängnis und 15 000 Euro Schmerzensgeld verurteilt. weiter

Eine wunderschöne Wildnis voller Gefahren

Die Gmünder Fotografin Margit Hägele ist in den USA unterwegs um - nicht nur mit ihrer Kamera - besondere Menschen und Orte einzufangen. Auch Kanada fällt ihn ihren Blickwinkel. Dort trifft sie auf Bären und ein deutsche Bäckerei mitten in der Wildnis. Und wer jemals schon auf deutsches Brot im Ausland verzichten musste weiß, wie schmerzlich man Brezeln weiter
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Kindergartenbeiträge

Einheitliche Gebühr

Der Gemeinderat Lauchheim hat sich für die stufenweise Anhebung der Kindergartenbeiträge ausgesprochen. Erstmals werden Beiträge für den bisher kostenfreien Englischunterricht erhoben. weiter
  • 232 Leser

Eisstocktriathlon

Im Aalener Waldstadion richten die Aalener Eissportfreunde am Sonntag, 17. Juli einen Jedermann-Eisstocktriathlon aus. Ab 9 Uhr können Teams mit drei Spielern (Damen, Herren oder gemischte Mannschaften) auf der Anlage unter der Nordtribüne an den Start gehen. Es werden in vereinfachter Form die drei Disziplinen beim Eisstockschießen gespielt: Ein Mannschaftsspiel, weiter
WELTKULTURERBE / Limes

Entscheidung erst heute

Der Zeitplan war schon nachmittags "etwas durcheinander geraten." Bis 22 Uhr aber sollte eine Entscheidung fallen, verkündete Andreas Thiel von der deutschen Limeskommission da noch wacker. Aalens OB Ulrich Pfeifle - per Handy mit Durban verbunden - war dagegen sicher: Die Entscheidung fällt erst morgen. weiter
HÄRTSFELDSCHULE / Abschluss

Erfolgreiche Absolventen

38 Hauptschüler der neunten Klassen haben den qualifizierenden Hauptschulabschluss in der Tasche, mit zum Teil hervorragenden Leistungen: Sebastian Bruckstaller mit einem Notendurchschnitt von 1,6 Sebastian Köhl mit 1,7. Nicht minder erfolgreich legten 61 Schüler die Mittlere Reife ab, wobei drei Schülerinnen und Schüler (Ramona Oberlader, Anika Abele weiter
  • 373 Leser
DAA / Technische Betriebswirte

Erfolgreicher Abschluss

Über zwei Jahre hinweg haben sich berufsbegleitend Techniker, Ingenieure und Meister bei der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse angeeignet, um Führungsaufgaben im Unternehmen erfolgreich übernehmen zu können. In fast 700 Unterrichtsstunden erörterten sie Fragen der Finanzierung, des Controllings, der Personalwirtschaft weiter
SHW-VERKAUF / Noch kein Termin in der Staatskanzlei

Es wird verhandelt

Der Termin in der Staatskanzlei zum SHW-Verkauf steht noch nicht fest. Der CDU-Abgeordnete Winfried Mack will den Verkauf an Nordwind an Garantien binden. Nordwind selbst schweigt zu SHW, verweist aber auf erfolgreiche Sanierungen. weiter

Fachhochschulreife erworben

Im Rahmen einer Abschlussfeier an der Technischen Schule überreichte Studiendirektor Schlipf 14 Preise (P) und 20 Belobigungen (B) an die Absolventen der Fachhochschulreifeprüfung. Aus den verschiedenen Berufskolleg-Fachrichtungen haben folgende Schülerinnen und Schüler bestanden: 1BKFH1: Kasim Altin, Sascha Barth, Timo Bölstler, Viktor Fetter, Thomas weiter
  • 102 Leser

Familiensonntag

Traditionell lädt die Kolpingfamilie Oberkochen auch dieses Jahr wieder rechtzeitig zum Urlaubsbeginn zu einem Familiensonntag bei der Bilzhütte ein: Am Sonntag, 24. Juli, um 10 ist Hl. Messe vor der Bilzhütte, anschließend Gelegenheit zum Mittagessen mit Spezialitäten vom Holzkohlengrill. Eingeladen sind Mitglieder und Gäste, insbesondere Familien weiter
  • 122 Leser

Farbenfrohe Szenen

Wie lebendig Musikschularbeit sein kann, zeigen am Samstag, 16. Juli ab 15 Uhr die jüngsten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Oberkochen und Königsbronn im Oberkochener Bürgersaal. Beim diesjährigen Abschlussfest der Musikalischen Früherziehungskurse zeigen rund 40 Kinder eine fantasievolle Inszenierung der Bilderbuchgeschichte "Die Flaschenpost". weiter

Fels-Quell-Echo

Das Sommerfest des Musikvereins Westhausen startet am Freitag, 15. Juli ab 20 Uhr mit der beliebten Bierzelt-Olympiade. Am Samstag steigt das Kinderfest ab 13 Uhr und am Sonntag gibt es ab 10.30 Uhr Musik vom Fels-Quell-Echo zum Frühschoppen und Mittagstisch. Das Trio bewegt sich zwischen Oberkrainer, südtiroler und österreicherischer Volksmusik. Dieser weiter
  • 148 Leser

Flügelklänge

Auf Einladung des Landesgymnasiums für Hochbegabte spielt die junge Schweizer Pianistin Beatrice Berrut am Donnerstag, 21. Juli um 19 Uhr im Schwörsaal: Ludwig van Beethovens Sonate Nr. 31 Op.110 As-Dur und von Frederic Chopin die Ballade op.38 F-Dur und die Polonaise op.44 fis-moll. Selten zu hören sind die beiden weiteren Werke des Konzertes. Beatrice weiter
  • 163 Leser

Fohlenschau in Schwäbisch Hall

Der Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald veranstaltet heute ab 12 Uhr eine Fohlenschau mit Hengstnachzuchtschau auf dem Gelände des Reitvereins Schwäbisch Hall. 60 Hengst-und Stutfohlen bewerben sich um Gold-, Silber- und Bronceprämierungen. Ab 17 Uhr werden die Gesamtsieger der Schau ermittelt und ausgezeichnet. Als Preisrichter fungieren Zuchtleiter weiter
  • 407 Leser

Heidefest

Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen lädt am Samstag, 16. und Sonntag 17. Juli zum 33. Heidefest ein. Am Samstag ist um 15 Uhr Bieranstich und ab 20 Uhr unterhält die Live Band "Jukebox" mit einem Open-Air-Konzert. Der Sonntag startet mit einem Weißwurstfrühschoppen um 10.30 Uhr und der Oberkochener Jazz Formation "Jazzit". Traditionell heißt es ab weiter
  • 165 Leser

Heidefest mit Jazz

Zum 33. Mal findet am Samstag, 16. und Sonntag 17. Juli das Heidefest der Freiwilligen Feuerwehr statt. Dieses Mal mit einigen Neuerungen: Am Samstag ist um 15 Uhr Bieranstich, erstmals unterhält ab 20 Uhr die Live Band "Jukebox" open air. Der Sonntag startet mit einem Weißwurstfrühschoppen, dabei gibt es Jazz der Oberkochener Formation "Jazzit". Traditionell weiter
  • 118 Leser

Historisches Spektakel

Die Uhren in Dinkelsbühl ticken schon immer etwas anders, als beim Rest der Welt. Mitten im Sommer, vom 15. bis 24. Juli wird dort die Kinderzeche gefeiert und damit der Errettung der Stadt durch des Türmers Töchterlein gedacht. Sie zeigte den ratlosen Politikern während der schrecklichen Belagerung im Dreißigjährigen Krieg mutig die Alternative zu weiter
  • 142 Leser

Hunderte Läufer umrunden die Stadtmauer

Hilde Saup, Vorsitzende der LSG Aalen, hatte als Mitorganisatorin des ausrichtenden Vereins alle Hände voll zu tun. Am 23. Juli tummeln sich mehr als 1500 Teilnehmer am 19. Aalener Stadtlauf in der Innenstadt der ehemaligen Reichsstadt. 13 Läufe, von den Bambinis bis hin zu den Senioren, stehen ab 14.30 Uhr auf dem Programm. "Wir haben die Streckenführung weiter

Hüttlingen spendet für Dritte Welt

Die Gemeinde Hüttlingen spendet trotz knapper Kasse 1500 Euro für Hilfsprojekte in der so genannten "Dritten Welt". Am Mittwoch überreiche Bürgermeister Günter Ensle zwei Schecks in Höhe von jeweils 750 Euro. Die Empfänger sind Bruder Joseph aus Burkina Faso und Maria Rinn von der katholischen Kirchengemeinde. Bruder Joseph ist Missionar und Lehrer weiter
  • 104 Leser

Isa Dahl: "Flowers 24hours"

Am kommenden Sonntag um 11 Uhr eröffnet die SüdWestGalerie in Hüttlingen-Niederalfingen unter dem Titel "Flowers 24hours" eine Ausstellung mit neuen Arbeiten von Isa Dahl. Ihre überaus sinnliche Farbmalerei ist charakterisiert von der Geste und dem Duktus des Farbauftrags. Ausgangspunkt zum Malen sind ihr immer Ausschnitte aus der Wirklichkeit, welche weiter

Kaufmännisches Berufskolleg II - Ausbildung beendet

In einer Feierstunde nahmen 59 Teilnehmer des Kaufmännisches Berufskollegs (BK) II in Aalen - Profil Wirtschaft und Datenverarbeitung, Profil Bürokommunikation und des Schulversuchs Übungsfirma - von Studiendirektor Bender ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Das BK II vermittelt eine qualifizierte berufliche Ausbildung zum staatlich geprüften Wirtschaftsassistenten. weiter
  • 207 Leser
BEHINDERTENHEIM RABENHOF / Neue Kontakte durch Gastauftritt der Grundschule Zöbingen

Keine Berührungsängste

Für Abwechslung sorgten kürzlich die Kinder der Grundschule Zöbingen mit dem Singspiel "Das alte Haus" im Rabenhof. weiter
HOCHBRÜCKE / In der Region einmalig

Kreisel auf der Brücke

Während einerseits die Stützmauer für die Rampe der Hochbrücke betoniert wird, beginnen bereits die ersten Belagsarbeiten auf der Brückenfahrbahn. Im Übrigen: die Ampelanlage auf der Hochbrücke wird durch einen "Minikreisverkehr" ersetzt. weiter

Krieg und Frieden

Die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd veranstaltet vom 15. Juli bis 7. August ein sommerliches Festival geistlicher Musik, in Kirchen aus acht Jahrhunderten. Gewidmet ist es dem Thema "Krieg und Frieden", wobei einerseits Spannungen, andererseits die Suche nach Stille konträre Pole sind. Am Freitag, 15. Juli um 19 Uhr eröffnet ein ökumenischer Gottesdienst weiter
  • 154 Leser

Kuba-Rhythmus

Der Sommerpalast, das Zeltfestival im Murrhardter Stadtgarten geht in seine zehnte Saison. Zum Auftakt am Mittwoch, 20. Juli gastiert direkt aus Cuba, die Band Madera Limpia. Die sechs jungen Musiker sind Darsteller und Inhalt im preisgekrönten Film "Paraiso" von Alina Theodurescu. Dynamisch - aufregend - explosiv: der Rhythmus des jungen Kubas. Madera weiter
  • 157 Leser

Kulinarisches

Zum sechsten Mal verwöhnen die Gmünder Kompositionen kulinarisch und musikalisch unter der Leitung des Schwanenwirtes Helmut Gloning bis zum 17. Juli im Spitalhof - dem beliebten Treff vor historischer Kulisse. Am Freitag, 15. Juli ist offizielle Eröffnung, am Samstag, 16. Juli sind "The Bliss" aus Stuttgart zu Gast. Die Band um Frontsängerin Jenny weiter
  • 159 Leser
MALAKTION / Im "Fruchtkasten" von Schloss Kapfenburg

Kunst, die trägt

Im doppelten Sinne eine runde Sache haben fünf Künstler auf Schloss Kapfenburg geschaffen. Sieger Köder, und seine einstigen Schüler Artur Elmer, Roland May, Hannes Münz und Helmut Schuster haben sechs Säulen im Fruchtkasten bemalt. weiter
  • 103 Leser

Kurz und bündig

"Die Malbotschaften von Sieger Köder" Neue Galerie auf Schloss Fachsenfeld; Öffnungszeiten: Di-Fr 14-18 Uhr, Sa/So/Feiertag 10-18 Uhr; öffentliche Führungen Sa/So/Feiertag 11 und 15 Uhr. Biblische Bilder - Sieger Köder Info und Führungsanmeldung unter Tel. (07361) 521022 oder 979143, Bürgerhaus, Wasseralfingen, Öffnungszeiten: Sa 19.30 Uhr; Di-Fr/So weiter
  • 125 Leser

Köders "Biblische Bilder"

Parallel zu seinen "Malbotschaften"in der neuen Galerie auf Schloss Fachsenfeld sind im Museum Wasseralfingen Sieger Köders "Biblische Bilder" zu sehen. Die Ausstellung im Bürgerhaus wird morgen, Samstag, um 19.30 Uhr eröffnet. Nach der Begrüßung durch Stadtarchivar Dr. Roland Schurig unternimmt der Künstler einen Rundgang durch die Ausstellung. Die weiter
  • 123 Leser

Manege frei

Der Zirkus Charles Knie ist von Dienstag, 19. bis Donnerstag, 21. Juli auf dem Schießtalplatz in Gmünd zu Gast. Vorstellungen sind jeweils um 15.30 und 19.30 Uhr. Tierdressuren, Artisten und Clownduo stehen für "Fantastico". weiter
  • 284 Leser

Mathilda - supersexy rational

Mathilda - so heißt das kleine Mädchen aus dem Film Léon - der Profi von Luc Besson. Mathilda verdreht einem Profikiller den Kopf, denn sie ist naiv, cool und dickköpfig und dabei supersexy rational. Genau so nennt sich das Debüt der Berliner Band Mathilda. Doch mit Vernunft kommt man hier nicht weit. Mathilda zielt genau aufs Herz. Auch am Donnerstag, weiter

Matinee mit Trio in Heubach

Am Sonntag, 17. Juli, findet um 11.15 Uhr im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik eine Matinee mit Waltraud Lange (Horn), Martin Thorwarth (Oboe) und Tamara Ott (Klavier) statt. Sie spielen Werke von Heinrich von Herzogenberg, Carl Reinecke und Francis Poulenc. Waltraud Lange ist als Hornistin in der Staatskapelle in Weimar tätig. Tamara Ott und Martin weiter
  • 115 Leser

MEINE FREIZEIT

Marike Meerwald aus Aalen Konzert mit "Mathilda" Seite 12 "Mathilda" machen "supersexy rational" Chanson-Pop. Die CD habe ich zufällig im Internet gefunden und war gleich von der Ironie in den Liedern begeistert. Ganz sicher wird sich der ein oder andere in "Mathildas" Liedern wiederfinden. Unterstrichen vom besonderen Ambiente des Café Dannenmann ergibt weiter
  • 184 Leser

Mit dem "Schmiede-Rock" mitten ins Leben

40 Jahre Lebenshilfe Aalen. Das muss gefeiert werden, "und zwar so, dass jeder was davon hat - Kinder, Jugendliche und Erwachsene", lacht Lebenshilfe-Geschäftsführer Volker Enser. "Aber aufs Benefiz-Rockkonzert sind wir schon besonders stolz", sagt er. Für die Jüngsten gab es ein Kinderfest, für die Erwachsenen ein Gartenfest und einen Festakt und die weiter
THEATERABEND / Elchinger Grundschüler präsentieren "Der Löwenkönig"

Mit Löwenmähne und Feuereifer

Ob Kindererziehung oder Haushalt: auch bei "Familie Löwe" kann es richtig menschlich zugehen. Jedenfalls wenn man sie mit Kinderaugen betrachtet. Dann kommt ans Licht: Papa Löwe gehört mal ordentlich auf die Sprünge geholfen. Wie man das macht, zeigten die Schüler der Grundschule beim Theaterabend "Der Löwenkönig"" dem begeisterten Publikum in der mit weiter

Musical-Gala

Das internationale Starensemble mit der rasanten Musical-Show ist am Donnerstag, 21. Juli um 20 Uhr im Naturtheater in Heidenheim zu Gast. Das Programm enthält die Highlights der bekanntesten und beliebtesten Musicals der Welt, die von Originalbesetzungen auf der Bühne zelebriert werden. Neben den Erfolgen wie das Phantom der Oper, Starlight Express weiter
  • 147 Leser

Musical-Night im Schlosshof

Die Revue "Herztöne" im letzten Jahr ließ nicht nur die Herzen der Musical-Fans höher schlagen, sondern begeisterte rund 500 Besucher im romantischen Schlosshof in Fachsenfeld. Eine Fortsetzung steht am Freitag, 22. und Samstag, 23. Juli, jeweils um 20.30 Uhr an. Für eine stimmungsvollen Abend mit packender Livemusik sorgt die gleiche Besetzung wie weiter

Musikalischer Sommernachtstraum

Ganz im Stil der legendären Oberkrainer um Slavko Avensik wirken die Global Kryner am Sonntag, 31. Juli um 20.30 Uhr, beim Festival Schloss Kapfenburg und verleihen bekannten Klassikern ein völlig neues Akustikgewand. Sanfte Klänge, dann der kraftvoll beschwingte Einsatz einer Tuba, fieberhafte Überlegungen, woher man diese Melodie wohl kennt. Töne, weiter

Musikinferno

Im Jugendzentrum Treff 9 in Heidenheim steigt am Montag, 18. Juli das letzte Konzert vor der Sommerpause: mit Playing Enemy aus Seattle. Als Support geben sich Own aus Nürnberg die Ehre. Wenn man die Namen hört, bei denen die Leute von Playing Enemy vor dieser Band unterwegs waren, sollte man aufpassen, denn unter anderem liest man dann: Rorschach, weiter
  • 162 Leser

Musikspektakel

Seit Jahren begeistert Mögglingen einmal im Sommer mit einem konzertanten Spektakel. Am Freitag, 15. Juli um 19 Uhr beginnt die Sommernachtsmusik zum ersten Mal in der Aula der Grund- und Hauptschule mit Klassik-Klängen. Akustisch melodiös mit Titeln von Richard Marx, Robbie Williams bis Joe Cocker geht es danach im Schulhof weiter. Vierstimmigem Chorgesang weiter
  • 133 Leser

Oldtimerfahrt

2000 Kilometer durch Deutschland - Unter diesem Motto zieht eine Oldtimer-Karawane zwischen dem 16. und 24. Juli durch ganz Deutschland. Am Dienstag, 19. Juli wird in Aalen am Rathaus Station gemacht. Dort befindet sich eine Kontrollstelle für alle Fahrzeuge, die an der Oldtimer-Zuverlässigkeitsfahrt teilnehmen. Von Ulm kommend, wo der Tross übernachtet weiter
  • 155 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Rückblick auf den Kirchentag

Positive Bilanz

Im Mittelpunkt der Kirchengemeinderatssitzung der evangelischen Kirchengemeinde Aalen standen am Mittwochabend die Präsentation des neuen Halbjahresprogramms der FBA sowie Nachlese zum ökumenischen Kirchentag in Aalen. weiter

Premiere

Am Mittwoch, 20. Juli um 20 Uhr feiert die neue Theaterproduktion der STOA Premiere auf der Werkstattbühne im Fratz (Ulmer Straße): "Arsen und Spitzenhäubchen" von Joseph Kesslering, eine turbulente Kriminalkomödie, vielen bekannt, durch die Verfilmung von 1944 mit Cary Grant, mit der dieser abgrundtief schwarzen Komödie der internationale Durchbruch weiter
  • 154 Leser

Recht anti Rechts?

Mit einem Rechtsgutachten will die Stadt klären lassen, inwieweit sie den geplanten Neonazi-Aufmarsch Mitte August verhindern kann. Ein Stuttgarter Anwalt wurde beauftragt, alle rechtlichen Mittel auszuschöpfen. Dabei soll sich zeigen, ob die Stadt die Kundgebung verweigern kann. Die sogenannten "Nationalen Sozialisten" haben eine Demonstration für weiter
  • 125 Leser

Rockoper

Der kleine Tommy muss miterleben, wie sein totgeglaubter, aus dem Krieg heimkehrender Vater den Liebhaber der Mutter erschießt. Nur sein eigenes Abbild nimmt Tommy noch wahr, reflektiert in jenem Spiegel, in dem er den Mord mitangesehen hat. Die Rockoper von Pete Townshend mit Musik von The Who's wird am 21., 22. und 23. Juli, jeweils um 20 Uhr im Theater weiter
  • 162 Leser

Romantik pur

Lieder in Poesie und schwäbischer Mundart, heitere Geschichten, Gesang zu romantischen Harfenklängen, Gitarren und virtuose Flöten. Das alles präsentieren Harald Immig, Claudia Pohel (Harfe Gitarre und Gesang) Bob Downes (Flöten und Saxophon) am Freitag, 15. Juli und Samstag, 16. Juli, jeweils um 20 Uhr im Wäscherschloss bei Wäschenbeuren. Wie jedes weiter
  • 123 Leser

Rundballenrollen

Der Obst- und Gartenbauverein Neubronn lädt am Samstag, 16. und Sonntag, 17. Juli zu einem Gartenfest im Obstgarten der Familie Bernd Abele in Abtsgmünd-Neubronn ein. Start ist am Samstag um 19 Uhr mit einem Fassanstich und Unterhaltung mit Wolfgang Kistner am Keyboard. Am Sonntag ab 10 Uhr eröffnet ein Frühschoppen und der 3. Lauf zur Neubronner "Formel weiter
  • 125 Leser

Römer, Rummel, Rundwanderwege

Seit letzter Woche ist sie im Gange, die archäologische Grabung am Römerkastell in Ruffenhofen am Fuße des Hesselbergs. Und schon wurden erste Scherben antiken Mülls zutage gefördert. Spannender Hintergrund für die Archäologen ist vor allem, dass magnetische Messungen der Umrisse der sehr großen, aus vier Wällen und einer dicken Mauer bestehenden Anlage weiter

Römische Nacht

Partyfeeling in und ums Wasser ist am Samstag, 16. Juli von 21.30 bis 3 Uhr in den Limes-Thermen in Aalen angesagt. Im Blauen Pavillon heißt es im warmen Thermalwasser entspannen und nebenher Filme auf der Großleinwand genießen. Im Weißen Pavillon lädt DJ Timo Schaal zum Grooven ein. Bauchtänzerinnen und Feuerspucker sorgen neben drei Bars und gegrillten weiter
  • 154 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Umbau der Kläranlage

Sanitärräume nötig

In der letzten Sitzung vor der Sommerpause brachte der Gemeinderat Westhausen mehrere Bauvorhaben auf den Weg. Unter anderem kann jetzt mit der Ausschreibung für den Umbau des Klärwärterhauses begonnen werden. weiter

Scharlachrennen

Tradition wird beim Reit- und Springturnier auf der Nördlinger Kaiserwiese groß geschrieben. Auch 2005 wird vom 21. bis 24. Juli wieder um die rote Schabracke das Scharlachrennen geritten. Diese Kombinationsprüfung bestehend aus einer L-Dressur, einem L-Springen und abschließendem Pferderennen in historischen Gewändern ist seit 1463 Tradition und ein weiter

Schmucktage

Rund 20 Schmuckschaffende aus Schwäbisch Gmünd öffnen am 16. und 17. Juli ihre Ateliers, Werkstätten und Ladengeschäfte und stellen gleichzeitig im Kornhaus ihre Schmuckstücke aus. Rote Bodenmarkierungen in Form von Kettengliedern leiten die Besucher. Alle Interessierten können an diesen beiden Tagen die Jahrhunderte alte Schmucktradition von Gmünd weiter
  • 138 Leser
VDK / Für Bürgerversicherung statt Mehrwertsteuererhöhung

Schweiz macht's vor

Bürgerversicherung und "Bierdeckelsystem" statt Gesundheitsprämie und Mehrwertsteuererhöhung - der VdK-Kreisverband Aalen fordert im Vorfeld der Bundestagswahl von den Parteien grundlegende Sozialreformen. "Alle wissen, dass es so nicht weitergehen kann", stellt der Pressesprecher und Rentnerobmann Hans Kinzl klar. weiter
  • 105 Leser

Sehenswerte Rad-Touren auf der Ostalb

Die Touristikgemeinschaft Schwäbische Ostalb präsentiert 13 Radrundtouren, die durch die vielfältige Landschaft unserer Heimat führen: durch das Ellwanger Seenland, über das Härtsfeld und Albuch, in das Ries sowie durch das Welland und Kochertal. Am Wegesrand liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Kirchen, Kapellen, Klöster und Museen. weiter
AUSSTELLUNG

Sieger Köders andere Bibel

Die Gemeinde Rosenberg ehrt ihren früheren Seelsorger mit einer Präsentation seiner "Tübinger Bibel". Vernissage ist heute, Freitag, 15. Juli, um 19 Uhr. weiter

Singende Spatzen

Unter dem Motto "Komm mit, wir fahren in den Zoo" geben die Kirchturmspatzen am Sonntag, 17. Juli um 15 Uhr im Käthe-Luther-Haus in Leinzell ein Konzert. Der Kinderchor der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell unter der Leitung von Renate Lütgarth gestaltet darin pfiffige und witzige Tiergeschichten. Für eine spritzige Begleitung sorgt neben weiter
  • 196 Leser

Sinne auf dem Barfußweg schärfen

Bis vor kurzem wurde im Park des Samariterstift Neresheim fleißig gearbeitet und gebuddelt. Ziel dieser Aktion war es, den "in die Jahre" gekommenen Park in einen "Sinnesraum Park" umzugestalten. Neben einem neu geschaffenen Barfußweg, übrigens einem der längsten der Region, wurde der Gottesdienstplatz neu gestaltet. Der erste umgestaltete Abschnitt weiter
  • 260 Leser
ORTSCHAFTSRAT FLOCHBERG / Ortsbegehung Härtsfeldhausen

Sitzung im Kuhstall

Der Ortschaftsrat Flochberg nahm seine letzte Sitzung vor der Sommerpause zum Anlass, den Teilort Härtsfeldhausen genau unter die Lupe zu nehmen. Grund waren die steten Beanstandungen der beiden Ortschaftsräte aus dem Ortsteil in den vergangenen Sitzungen. weiter
  • 116 Leser

Sommerkonzert

Songs aus verschiedenen Musicals von "Jesus Christ Superstar" über "Das Phantom der Oper" bis hin zu Gospels und ein Streichquintett verzaubern am Montag, 18. Juli um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Beim Sommerkonzert des Benedikt Maria Werkmeister Gymnasiums musizieren Schüler aller Jahrgangsstufen, der Eltern-Lehrer-Freunde-Chor und weiter
  • 180 Leser
UMWELTPREIS

Sonnenbergschule ist Hauptgewinner

Zum zweiten Mal wurde der GEK Umweltpreis vergeben. Sechs Schulklassen aus dem Schulamtsbezirk Göppingen und dem Ostalbkreis sind unter den Gewinnern. Die Schüler der Sonnenberg-Förderschule in Oberkochen freuten sich über den 1. Preis - einen mehrtägigen Gratis-Aufenthalt im Waldschulheim Indelhausen. weiter

Spende für Selbsthilfegruppe Pro Retina

Hunderttausende leiden in Deutschland an unheilbaren Erkrankungen der Netzhaut, 1977 wurde die Selbsthilfegruppe Pro Retina gegründet, gefördert von der DAK. Pro Retina Deutschland hat 5800 Mitgliedern in rund 60 Regionalgruppen. Andree Rump, Bezirksgeschäftsführer der DAK Aalen, überreichte nun einen Scheck über 7900 Euro an Horst Schweger von Pro weiter
  • 109 Leser
GUTEN MORGEN

Still und heimlich

Vögel geben sich ideenreich, besonders beim Bau ihres Nests. Ein Rotschwänzchen-Paar schoss nun den Vogel ab. Auf dem Schaltkasten einer Garage hat es sich, unbemerkt vom menschlichen Hauptmieter, breit gemacht. Auf Moos gepolstert entschlüpften im Gelege eine handvoll kleiner "Bibberle". Was sich dann eines Morgens abspielte, spottet jeglicher Beschreibung. weiter

Talentiade als Sprungbrett für Nachwuchs

Unbändig jagen Nachwuchsfußballer dem runden Leder nach, das für sie die Welt bedeutet. Bei der einmal pro Jahr veranstalteten VR-Talentiade können rund 130 Talente am Samstag, 16. Juli ab 9.30 Uhr im Aalener Hirschbachstadion ihr Können beweisen und den Sprung in die DFB-Stützpunkte in Hüttlingen und Heidenheim schaffen. 2006 fiebern die Fußballfans weiter

Tannhäuser Grundschüler helfen in Ecuador

Auf Initiative der Elternvertreterin Margit Thorwart, deren Schwester sich seit neun Jahren in Ecuador für sozial Schwache einsetzt, haben die Schüler der Tannhäuser Grundschule einen Flohmarkt veranstaltet. Bei diesem boten die Kinder neben ihren ausgedienten Spielsachen auch ihre zu klein gewordene (Sport-) Kleidung an. Die Schüler wurden hierbei weiter

Tennis-Finale

Der Ligaspielbetrieb im Tennis neigt sich dem Ende zu. In der Damen-Oberliga stellt sich das Bild für die Vereine TC Aalen und den TV Gmünd unterschiedlich dar. Im Derby treffen die Ostalb-Teams am Sonntag um 10 Uhr in Aalen aufeinander. Die Damen des TC Aalen konnten bislang kein Spiel gewinnen und stehen schon vor dem Derby als Absteiger fest. Dagegen weiter
  • 168 Leser
PROMINENTEN-FUSSBALLTURNIER / Ostalb-Bürgermeister kontra Landtags-Mannschaft

Umgesemmelt und krüglesweis gedopt

Bürgermeister, Abgeordnete, hohe Landesbeamte: Beim Prominenten-Kick bewiesen sie, dass unter Anzug und Krawatte Kämpferherzen schlagen. Sogar der Innenminister und der Landespolizeipräsident flitzten in kurzen Hosen. weiter

Variationsreicher Gesang in historischem Ambiente

"Hör zu - Wir singen" heißt das Motto der Chortage des Eugen-Jaekle-Gaues, die am 16. und 17. Juli auf dem Ellwanger Schloss abgehalten werden. Zwischen 1500 und 2000 Sängerinnen und Sänger in Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchören präsentieren dem Publikum bei freiem Eintritt die gesamte Bandbreite des Chorgesangs. Sieben Jahre sind bereits vergangen weiter

Waldbauern im Holzfurnierwerk

Eine stattliche Zahl Waldbauern mit ihren Frauen vom Härtsfeld besichtigten unter der Leitung von Geschäftsführer Peter Niederer das Holzfurnierwerk der Firma Fritz Kohl in Karlstadt-Zellingen. Innerhalb von 50 Jahren baute Kohl das Werk zu einem bedeutenden Unternehmen in Deutschland mit weltweiten Niederlassungen aus. Eingekauft werden die Rundhölzer weiter
  • 111 Leser

Wartezeiten

Steuerdschungel dichter - Personaldecke lichter: Im Heidenheimer Finanzamt kann aus diesen Gründen die Bearbeitung länger dauern. Bis zu dreieinhalb Monate warten die Bürger auf ihre Steuerbescheide. weiter
  • 271 Leser

Wein-Dinner-Genuss-Abend

Der Schauspieler Ronald Spiess verführt am Samstag, 23. Juli um 19 Uhr zu einem amüsanten Kunstgenuss, während Osteria-Küchenchef Hans Giedat die Gäste mit einem toskanischen Vier-Gänge-Menü in der Vinoteca Gmünd verwöhnt. Auf seinen Reisen durch die Toskana des 18. Jahrhunderts erfährt Bruder Bartolo allerlei spannende und köstliche Abenteuer. Nicht weiter
  • 132 Leser
LANDWIRTE AUF RUNDREISE

Weizen und Raps auf dem Härtsfeld

In Zusammenarbeit mit dem BayWa-Lagerhaus Neresheim und den drei landwirtschaftlichen Ortsvereinen Neresheim-Stetten, Dorfmerkingen-Dossingen-Hohenlohe und Weilermerkingen und Ohmenheim-Dehlingen wurden drei Feldführungen veranstaltet. Zur Besichtigung in Stetten begrüßte Ortsobmann Paul Pfeuffer den Geschäftsführer Karl Mühlberger mit Fachberater Alfred weiter

Ü-30 Party

Zu den Kulthits der letzten 30 Jahre wird am Freitag, 22. Juli ab 20.30 Uhr in den Räumen beim Proviantamt Aalen gefeiert und getanzt. Auf der Party, die natürlich auch die Musikrichtung der 70er Jahre widerspiegelt. Eine Barfußbar und Schlagerinterpret Bernd sorgen für die richtige Stimmung. Man kennt ihn als Schlagermann der Ostalb, ja aber auch in weiter
  • 154 Leser

Zehn Gutscheinbücher zu gewinnen

Das Gutscheinbuch "Wo essen? ... zu zweit für einen Preis" ist vielen Menschen in der Region ein Begriff und zum dritten Mal in neuem Format erschienen. Informationen zu 37 Restaurants, fünf Freizeiteinrichtungen und zusätzliche Reisetipps runden das Ganze ab. Das Prinzip ist einfach und das System des Buches hat sich auch in der dritten Version nicht weiter
  • 113 Leser

Zeiss-Spende an AWO-Kindertagheim

Sylvia Gorus-Hocke und Jürgen Nürnberg, Geschäftsführer des Kindertagheims der Arbeiterwohlfahrt in Aalen, haben von Dr. Rainer Ohnheiser, Geschäftsführer der Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH, einen Scheck über 4 500 Euro erhalten. Das Geld war der Carl Zeiss Industrielle Messtechnik im vergangenen Jahr zusammen mit dem Löhnpreis der Steinbeis-Transfer-Stiftung weiter

Zeltfest

Der Liederkranz Ebnat feiert vom 22. bis 24. Juli auf dem Schulhof der Gartenschule. Am Freitag um 19.30 Uhr startet eine Bierprobe und parallel dazu gibt es ein gesangliches Programm von Elchinger und Ebnater Chören. Am Samstag ab 19 Uhr lockt Hitzkuchen zum Fest und es unterhalten die Jungen Chöre vom Sängerkranz Auernheim, Unterriffingen, Fortissimo weiter
  • 176 Leser

Zwischen Klassik, Filmmusik und Marsch

Das Kammerorchester Rosenstein lädt zum zweiten Open-Air-Konzert auf dem Schlossplatz Heubach am Samstag, 16. Juli, um 20.30 Uhr ein. Unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas spielt das mit zahlreichen Bläsern verstärkte Orchester Filmmusik von Gladiator, Lord of the Rings, Pirates of the Caribbean, James Bond 007 sowie einige Streicherstücke. Die weiter

Zwischen Tango und Salsa

René Garcia ist einer der wenigen noch lebenden Bandoneonisten der Generation, die die verschiedenen Epochen des argentinischen Tangos erlebt und geprägt haben. Am Samstag, 16. Juli um 21 Uhr ist er im Schwanen in Waiblingen zu Gast. Zusammen mit Bandeon Gabriel Battaglia und Sängerin Monica Rodriguez verbreitet das Trio Tango live aus Argentinien. weiter

Regionalsport (22)

VON ALEXANDER HAAG
Drei Testspiele, zwei Niederlagen, ein Unentschieden. Noch ist die Bilanz des Fußball-Oberligisten FC Normannia bescheiden. Doch Trainer Alexander Zorniger lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen. "Sicherlich wäre ein Sieg gut fürs Selbstvertrauen. Aber es läuft nicht alles schief, die Jungs sind einfach platt." Denn: Der Coach gestaltet die Vorbereitung weiter
  • 132 Leser
FUSSBALL / VR-Talentiade bei der DJK Aalen

130 Talente

Bereits zum neunten Mal wird morgen bei der DJK Aalen das Sichtungsprogramm (früher: Tag des Fußballtalents) auf Bezirksebene durchgeführt, damit junge Fußballtalente frühzeitig zur Talentförderung herangeführt werden. weiter
TURNEN / Württembergische Mehrkampfmeisterschaften

An Württembergs Spitze

Bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften gelangen Matthias Mayer und Matthias Jakob (TG Hofen) große Erfolge. weiter
BOXEN / Der neugegründete Box Club Olymp Aalen erfreut sich großen Zulaufs

Boxen wieder "inn" in Aalen

Mit der Gründung des Box-Club Olymp Aalen e.V. zum Jahresbeginn 2005 erweckten die Vorstände Heiko Barth und Nikolai Liebert eine Sportart wieder zum Leben, die Aalen vielen Jahre fehlte. weiter
  • 585 Leser

C-Jugend des SSV Aalen unbesiegter Meister

Die C-Jugend-Fußballer des SSV Aalen wurden in der vergangenen Saison ungeschlagen Meister der Kreisstaffel 5. Mit fünf Siegen und einem Unentschieden konnte die Mannschaft um die beiden Trainer Oliver Christ und Till Eberlein 16 von 18 möglichen Punkten Punkte und 22:11 Tore erreichen. Die Meistermannschaft, hinten von links: Oliver Christ (Trainer), weiter
RADSPORT / Mountainbike - Marathon-Europameisterschaft - Nachwuchs-Sichtungsserie in Grafschaft

Drittbester seines Alters in Europa

Als drittbester Europäer unter 23 Jahre beendete Steffen Thum (RRC Aalen) vom MTB-Racing-Team Mayer Arbeitsbühnen/Ultra Sports seine erste Mountainbike-Marathon-Europameisterschaft. weiter

Frisch-Auf III schafft den Aufstieg

In einer spannenden Runde der C-Klasse I standen die Sportkegler von FA Essingen III bis zum letzten Spieltag auf einem sicheren Aufstiegsplatz. Doch durch eine unglückliche Niederlage rutschten Sie am letzten Spieltag auf den dritten Platz ab und mussten somit ein Relegationsspiel gegen Grün-Gelb Gmünd bestreiten. Mit 2264:2180 Holz konnte der Gegner weiter
  • 134 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Vorbereitungsspiel des VfR Aalen gegen Alemannia Aachen

Heute gibt's Alemannia zu sehen

Heute abend ist es soweit. Der Spitzenclub der Zweiten Fußball-Bundesliga ist zum Vorbereitungsspiel beim Regionalligisten VfR Aalen zu Gast. Ab 16 Uhr beginnt das hochkarätige Vorprogramm im Waldstadion. Die mit Spannung erwartete Partie wird um 19 Uhr angepfiffen. weiter
FUSSBALL

Junioreteam gegründet

Die Kräfte bündeln für eine erfolgreichen Fußball in Aalen wollen die Vereine VfR, SSV und MTV Aalen. Heute wird deshalb das "Juniorteam Aalen" gegründet. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL / Sommerjugendfußballturnier in Essingen

Kleinen in Essingen

Auch in diesem Jahr veranstaltet der TSV Essingen wieder ein Jugendfußballturnier im Schönbrunnenstadion. Dabei sind morgen und am Sonntag über 30 Mannschaften von den Bambinis bis zu den D-Junioren am Start. weiter
  • 111 Leser
FRIESENKAMPF / Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Albstadt-Ebingen

MTV-Fechter als Friesenkämpfer

Bei den Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Albstadt-Ebingen nahmen fünf Fechter des MTV Aalen am Friesenkampf teil. Bernd Milde gewann dabei in der Männerklasse. weiter
SCHIESSEN / Landesliga Vorderlader Gewehr

Plätze gefestigt

Im vierten Durchgang der Landesliga Vorderlader Gewehr liegt Oberkochen nach neutral geschossenen 430 Ringen auf Rang vier und Aalen-Neßlau mit ebenfalls solo erzielten 432 Ringen auf Platz sechs. weiter

Schönfelder will den Aufstieg

Handball-Landesligist HSG Oberkochen/Königsbronn hat mit Ralf Schönfelder in der Sommerpause einen neuen Trainer für die 1. Mannschaft der Männer verpflichtet. Für Handballfachmänner ist Schönfelder kein unbekanntes Gesicht. weiter
TAEKWONDO / Internationale Hessische Meisterschaft

Silber für Zwerger

Die SG Ostalb war bei den Internationalen Hessischen Taekwon-Do-Meisterschaften in Wiesbaden mit von der Partie. weiter
  • 105 Leser
RADSPORT / LBS-Cup - 8.Etappe in Elmendingen

Spiekers Zweiter

Am Samstag erst waren die Radprofis der Tour de France in Pforzheim unterwegs, einen Tag später ging es für die junge Truppe des TSV Ellwangen zur Sache. In Elmendingen bei Pforzheim startete die achte Etappe des LBS-Cups. weiter
TENNIS / Jugend

Stadtmeister gesucht

Am 22. und 23. Juli werden erstmals die jugendlichen Tennisspieler der Stadt Aalen ihre Meister suchen. Gemeinsam organisieren die zehn Vereine der "ARGE Aalen Tennis" diese Titelkämpfe auf der Anlage des TC Aalen. weiter
VOLLEYBALL / Jugend trainiert für Olympia

Unter den Besten

Die Volleyballer WK IV (Jahrgang 92 und jünger) des Peutinger Gymnasiums beendeten mit dem Erreichen des sechsten Platzes beim Landesfinale in Offenburg ein sportlich erfolgreiches Schuljahr. weiter
GOLF / BMW Golf Cup International 2005

Vier nach München

Mehr als 90 Teilnehmer folgten der Einladung auf den Meisterschaftsplatz des Golfclub Hochstatt Härtsfeld-Ries zum Qualifikationsturnier im Rahmen des BMW-Golf-Cup-International 2005. weiter
  • 116 Leser
SPORTJUGEND

Vorbilder

Die Württembergische Sportjugend ist auf der Suche nach Vorbildern im Sport. Das können Trainer, Übungsleiter, aber auch der Zeugwart, Platzwart oder andere Personen aus dem Vereinsleben sein, die sich besonders vorbildlich in der Jugendarbeit engagieren. Aus diesem Grund wurde der Wettbewerb "Vorbilder 2005" ausgelobt. Infos unter "www.vorbildsein.de" weiter
  • 103 Leser
SCHWIMMEN / Württembergische Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen am Wochenende in Aalen und Reutlingen

Württemberg schwimmt in Aalen

Nachdem die Schwimmabteilung des MTV Aalen erst vor wenigen Wochen sehr erfolgreich ihr erstes internationales Schwimmfest durchgeführt hat, gilt es nun, eine weitere große Schwimmsport-Veranstaltung in Aalen auszurichten. weiter

Überregional (142)

FUSSBALL / Trainer-Liebling Jürgen Klopp:

'Ich bleibe nicht ewig in Mainz'

Trainer Jürgen Klopp von Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat kurz vor der Partie seines Teams in der Qualifikation zum Uefa-Cup gegen den armenischen Pokalsieger FC Mika Aschtarak mit zwei Interviews für Aufsehen gesorgt. Dabei sprach Klopp über seinen Abschied aus Mainz. 'Ich werde nicht ewig in Mainz bleiben, das weiß ich. Dazu bin ich viel zu neugierig. weiter
  • 285 Leser
formel 1

'Indy-Streit' ist beigelegt

Der Streit um das Skandalrennen in Indianapolis ist beendet. Wie der Automobil-Weltverband Fia gestern mitteilte, empfiehlt der Fia-Senat dem World Motor Sport Council, den Schuldspruch gegen sieben Formel-1- Teams aufzuheben. Am 29. Juni hatte die oberste Motorsportbehörde die vom Reifenhersteller Michelin ausgerüsteten Rennställe wegen ihrer Startverweigerung weiter
  • 321 Leser
USA / Nasa nach Absage des 'Discovery'-Starts in der Defensive - Eine von vier Treibstoffanzeigen ausgefallen

'Man hätte durchaus starten können'

Russische Raumfahrt-Agentur klagt über alleinige Last der Transportflüge zur Internationalen Raumstation
Die Russen bezeichneten den abgesagten Shuttle-Start als übertriebene Vorsichtsmaßnahme der US-Weltraumbehörde. Kein Wunder - seit dem Absturz der 'Columbia' vor mehr als zwei Jahren liegt die Last der Flüge zur Internationalen Raumstation allein auf ihren Schultern. weiter
  • 318 Leser
URTEIL / Oberverwaltungsgericht Koblenz gibt Halter Recht

1000 Euro Steuer für Kampfhund sind zu viel

Besitzer von Kampfhunden können aufatmen: Das Oberverwaltungsgericht Koblenz hat entschieden, dass 1000 Euro Steuer pro Jahr für einen Kampfhund zu viel sind. Damit gab das Gericht dem Besitzer eines Staffordshire Bullterriers Recht. Dieser hatte geklagt, weil er seine Rechte verletzt sah: Die angeblich bundesweit einmalig hohe Kampfhundesteuer in der weiter
  • 339 Leser
URTEIL / Oberverwaltungsgericht Koblenz gibt Halter Recht

1000 Euro Steuer für Kampfhund sind zu viel

Besitzer von Kampfhunden können aufatmen: Das Oberverwaltungsgericht Koblenz hat entschieden, dass 1000 Euro Steuer pro Jahr für einen Kampfhund zu viel sind. Damit gab das Gericht dem Besitzer eines Staffordshire Bullterriers Recht. Dieser hatte geklagt, weil er seine Rechte verletzt sah: Die angeblich bundesweit einmalig hohe Kampfhundesteuer in der weiter
  • 352 Leser
TIERE

150 Schafe abgestürzt

In den ostanatolischen Bergen sind erneut Schafe in eine Schlucht gestürzt. Rund 150 Tiere verendeten, nachdem sie angeblich vor Wölfen geflüchtet und in die Tiefe gesprungen waren. Der Schäfer bekam angeblich nichts davon mit. Er fand die toten Herdentiere erst am Morgen in der Schlucht. Bereits vergangene Woche waren dort 400 Schafe abgestürzt. dpa weiter
  • 389 Leser
BILANZ

460 Verletzte bei Stierhatz

Acht Tage lang sind im nordspanischen Pamplona jeden Morgen Kampfstiere durch die Straßen gehetzt worden. Zum Abschluss des Spektakels hat das Rote Kreuz jetzt seine Bilanz vorgelegt: 460 Menschen wurden verletzt - 30 mehr als im vergangenen Sommer. Die meisten kamen mit leichten Blessuren davon. Für 28 Teilnehmer endete die Stierhatz jedoch im Krankenhaus. weiter
  • 316 Leser
VOLKSWAGEN

Abgeordnete wieder dabei

Die in die VW-Gehälteraffäre verstrickten Landtagsabgeordneten arbeiten wieder für den Autobauer. Im VW-Korruptionsfall wurden die ersten Zeugen vernommen. weiter
  • 425 Leser
vfb stuttgart

Am Ball bei Stürmer Liedson

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat bei der Suche nach Ersatz für Spielmacher Alexander Hleb (zum FC Arsenal) und Torjäger Kevin Kuranyi (zu Schalke 04) nach mehreren Absagen nun offenbar ein Auge auf den Brasilianer Liedson vom Uefa-Cup-Finalisten Sporting Lissabon geworfen. Laut portugiesischen Presseberichten bietet der VfB acht Millionen Euro weiter
  • 392 Leser
vfb stuttgart

Am Ball bei Stürmer Liedson

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat bei der Suche nach Ersatz für Spielmacher Alexander Hleb (zum FC Arsenal) und Torjäger Kevin Kuranyi (zu Schalke 04) nach mehreren Absagen nun offenbar ein Auge auf den Brasilianer Liedson vom Uefa-Cup-Finalisten Sporting Lissabon geworfen. Laut portugiesischen Presseberichten bietet der VfB acht Millionen Euro weiter
  • 392 Leser
FORSCHUNG / Theoretische Erkenntnisse zum Iter erarbeitet

Auch deutsche Wissenschaftler helfen bei dem Projekt

Auch deutschen Forschungsinstituten bietet der Fusionsreaktor Chancen für Aufträge. 'Insbesondere die Forschungszentren Jülich und Karlsruhe sowie das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik mit seinen Standorten Garching und Greifswald könnten davon profitieren', sagt Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD). Die genaue Höhe der Beteiligungen weiter
  • 378 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·CONCACAF Gold-Cup in den USA Gruppe C: Guatemala - Südafrika 1:1 (1:1) Mexiko - Jamaika 1:0 (1:0) Tabelle: 1. Mexiko alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Südafrika 5, 3. Jamaika 4, 4. Guatemala 1. Viertelfinale: Honduras - Costa Rica, USA - Jamaika (beide Sa.), Mexiko - Kolumbien, Südafrika - Panama (beide So.). ·Champions League, Qualifikation 1. Runde, weiter
  • 328 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·CONCACAF Gold-Cup in den USA Gruppe C: Guatemala - Südafrika 1:1 (1:1) Mexiko - Jamaika 1:0 (1:0) Tabelle: 1. Mexiko alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Südafrika 5, 3. Jamaika 4, 4. Guatemala 1. Viertelfinale: Honduras - Costa Rica, USA - Jamaika (beide Sa.), Mexiko - Kolumbien, Südafrika - Panama (beide So.). ·Champions League, Qualifikation 1. Runde, weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·CONCACAF Gold-Cup in den USA Gruppe C: Guatemala - Südafrika 1:1 (1:1) Mexiko - Jamaika 1:0 (1:0) Tabelle: 1. Mexiko alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Südafrika 5, 3. Jamaika 4, 4. Guatemala 1. Viertelfinale: Honduras - Costa Rica, USA - Jamaika (beide Sa.), Mexiko - Kolumbien, Südafrika - Panama (beide So.). ·Champions League, Qualifikation 1. Runde, weiter
  • 368 Leser
R. STAHL / Gewinn verdreifacht

Aufträge ziehen deutlich an

Die R. Stahl-Gruppe, Spezialist für Explosionsschutz und Fördertechnik, hat ihren Gewinn im ersten Halbjahr 2005 verdreifacht. Wie das Unternehmen in Waldenburg (Hohenlohekreis) mitteilte, betrug das Ergebnis vor Steuern 7,6 Mio. EUR. Der Konzernumsatz legte um 10,6 Prozent auf 129 Mio. EUR zu. Besonders gut schnitt die Sparte Explosionstechnik ab. weiter
  • 519 Leser
GESUNDHEIT / Übermäßiges Schwitzen ist genetisch bedingt

Barfuß gegen schlechten Geruch

Menschen, die unter Schweißfüßen leiden, sollten so oft wie möglich barfuß gehen und Sandalen tragen. Der Schweiß kann dadurch besser verdunsten und bildet keine bakterienfreundlichen Zonen. Schweiß ist zwar geruchlos, erst bei der Zersetzung durch Bakterien entsteht ein unangenehmer Geruch. Wer nicht auf geschlossene Schuhe verzichten will, sollte weiter
  • 397 Leser
AUSSTELLUNG / Wie mit dem Fotoapparat Geschichten erzählt werden

Bauchredner im Leuchtkasten

Die Arbeiten Jeff Walls im Schaulager in Basel-Münchenstein
Der kanadische Fotokünstler Jeff Wall hat die Museumslandschaft verändert: Seine meist bis ins Detail von ihm selbst inszenierten großformatigen Schnappschüsse präsentiert er wie Reklametafeln im Leuchtkasten. Das Schaulager bei Basel zeigt Arbeiten aus 20 Jahren. weiter
  • 599 Leser
SCHLEICHWERBUNG

Bavaria-Chef gefeuert

Der Bavaria-Geschäftsführer Thilo Kleine ist mit sofortiger Wirkung abberufen worden. Die Gesellschafter der TV- und Film-Produktionsfirma hätten Kleine in München fristlos gekündigt, geht aus einer Mitteilung hervor, die der WDR gestern im Namen der Gesellschafterversammlung verbreitete. An der Bavaria sind unter anderem die Sender WDR, SWR, MDR und weiter
  • 384 Leser
SCHLEICHWERBUNG

Bavaria-Chef gefeuert

Der Bavaria-Geschäftsführer Thilo Kleine ist mit sofortiger Wirkung abberufen worden. Die Gesellschafter der TV- und Film-Produktionsfirma hätten Kleine in München fristlos gekündigt, geht aus einer Mitteilung hervor, die der WDR gestern im Namen der Gesellschafterversammlung verbreitete. An der Bavaria sind unter anderem die Sender WDR, SWR, MDR und weiter
  • 353 Leser
KRIMINALITÄT / Kindesentführung in Sachsen verhindert

Beherzte Frau greift ein

Eine mutige Frau hat im sächsischen Plauen verhindert, dass ein zehn Jahre altes Mädchen entführt wurde. Das Kind war morgens auf dem Weg zur Schule, als ein etwa 20 Jahre alter Mann versuchte, das Mädchen in sein Auto zu zerren. Die Frau beobachtete das Geschehen und half dem Kind, von dem Mann loszukommen. Anschließend setzte sie ihren Weg fort, ohne weiter
  • 325 Leser
KRIMINALITÄT / Kindesentführung in Sachsen verhindert

Beherzte Frau greift ein

Eine mutige Frau hat im sächsischen Plauen verhindert, dass ein zehn Jahre altes Mädchen entführt wurde. Das Kind war morgens auf dem Weg zur Schule, als ein etwa 20 Jahre alter Mann versuchte, das Mädchen in sein Auto zu zerren. Die Frau beobachtete das Geschehen und half dem Kind, von dem Mann loszukommen. Anschließend setzte sie ihren Weg fort, ohne weiter
  • 327 Leser

Bei 100 Millionen Grad wird das Sonnenfeuer ausgelöst

Der Forschungsreaktor Iter soll die Verschmelzung von Atomkernen als Energiequelle der Zukunft erschließen. Dabei werden chemische Vorgänge nachgeahmt, wie sie in der Sonne ständig ablaufen. Kernfusion: Anders als die Kernspaltung, die seit 1942 mit Uran betrieben wird, beherrscht man die Verschmelzung von Atomkernen noch nicht. Nach Vorplanungen für weiter
  • 375 Leser
FREIZEIT / Schlosspark-Besucher fühlen sich von Trendsportlern gestört

Beschwerden über Nordic-Walker

Zwischen Anhängern der neuen Trendsportart Nordic Walking und anderen Nutzern des Schlossparks Nymphenburg gibt es Streit. Wie die Bayerische Schlösserverwaltung in München mitteilte, nehmen die Beschwerden von Anwohnern und anderen Parkbesuchern über Nordic-Walking-Gruppen zu. Viele Spaziergänger fühlten sich durch die im Verband gehenden Sportler weiter
  • 304 Leser
FREIZEIT / Schlosspark-Besucher fühlen sich von Trendsportlern gestört

Beschwerden über Nordic-Walker

Zwischen Anhängern der neuen Trendsportart Nordic Walking und anderen Nutzern des Schlossparks Nymphenburg gibt es Streit. Wie die Bayerische Schlösserverwaltung in München mitteilte, nehmen die Beschwerden von Anwohnern und anderen Parkbesuchern über Nordic-Walking-Gruppen zu. Viele Spaziergänger fühlten sich durch die im Verband gehenden Sportler weiter
  • 401 Leser
BILDUNG / Pisa-Ländervergleich belegt Fortschritte in Mathematik und Naturwissenschaften

Bessere Noten für deutsche Schüler

Reformen nach der ersten Studie tragen Früchte - Bayern auf Platz eins
Die Kultusminister sehen in der jüngsten Pisa-Studie eine Bestätigung ihrer Reformpolitik: Alle Bundesländer hätten sich gegenüber dem ersten Test verbessert. weiter
  • 352 Leser
BILDUNG / Pisa-Ländervergleich belegt Fortschritte in Mathematik und Naturwissenschaften

Bessere Noten für deutsche Schüler

Reformen nach der ersten Studie tragen Früchte - Bayern auf Platz eins
Die Kultusminister sehen in der jüngsten Pisa-Studie eine Bestätigung ihrer Reformpolitik: Alle Bundesländer hätten sich gegenüber dem ersten Test verbessert. weiter
  • 330 Leser
TOUR de France

Boonen gibt auf

Für Tom Boonen ist die Tour de France vorzeitig beendet. Der belgische Sprinter vom Team Quick-Step stieg gestern vor dem Start der 12. Etappe von Briancon nach Digne-les-Bains aus. Die Knieverletzung, die sich der 24-Jährige am Vortag bei einem Sturz zugezogen hatte, erwies sich als zu großes Handicap. Thor Hushovd fährt nun in Grün. dpa weiter
  • 395 Leser
TOUR de France

Boonen gibt auf

Für Tom Boonen ist die Tour de France vorzeitig beendet. Der belgische Sprinter vom Team Quick-Step stieg gestern vor dem Start der 12. Etappe von Briancon nach Digne-les-Bains aus. Die Knieverletzung, die sich der 24-Jährige am Vortag bei einem Sturz zugezogen hatte, erwies sich als zu großes Handicap. Thor Hushovd fährt nun in Grün. dpa weiter
  • 426 Leser
AUTO

Bub schließt sich ein

Ein Polizist hat in Nürnberg einen zwei Jahre alten Jungen aus einem Auto befreit. Die Mutter hatte ihren Sohn im Wagen zurückgelassen und ihm zum Spielen die Autoschlüssel in die Hand gedrückt. Mit der Funkfernbedienung verriegelte der Zweijährige die Türen. Der Polizist musste ein Seitenfenster einschlagen. Das Auto stand in der prallen Sonne. dpa weiter
  • 301 Leser
AUTO

Bub schließt sich ein

Ein Polizist hat in Nürnberg einen zwei Jahre alten Jungen aus einem Auto befreit. Die Mutter hatte ihren Sohn im Wagen zurückgelassen und ihm zum Spielen die Autoschlüssel in die Hand gedrückt. Mit der Funkfernbedienung verriegelte der Zweijährige die Türen. Der Polizist musste ein Seitenfenster einschlagen. Das Auto stand in der prallen Sonne. dpa weiter
  • 346 Leser
LITERATUR / Sonder-Bibliotheken kurbeln Geschäft an

Buchbranche stoppt Abwärtstrend

Die Buchbranche hat ihren Abwärtstrend gestoppt. Nach drei negativen Jahren in Folge wurde 2004 erstmals wieder ein leichter Anstieg der Erlöse um 0,1 Prozent auf 9,08 Milliarden Euro verzeichnet. Angekurbelt wurde das Geschäft von Sonder-Bibliotheken großer Medienhäuser wie der 'Süddeutschen Zeitung' und 'Bild'. Auch für 2005 ist - unter anderem wegen weiter
  • 348 Leser

Buchtipp

Ungleiches Paar Glück währt nicht ewig, lautet eine der Botschaften in Die Jahre mit Jan, dem neuen, zu Herzen gehenden Roman der schwedischen Erfolgsautorin Marianne Fredriksson (Krüger Verlag, Frankfurt, 411 S., 19.90 Euro). Es ist die Geschichte eines Paares, das unterschiedlicher nicht sein kann: Während Jan mit der Faktengläubigkeit des Naturwissenschaftlers weiter
  • 353 Leser

Das Stichwort: Videoüberwachung

Die Zahl der Überwachungskameras in Deutschland wird auf mehrere hunderttausend geschätzt. Seit Jahren streiten Experten darüber, wie die Interessen des Datenschutzes und die der Gefahrenabwehr und Strafverfolgung in Einklang zu bringen sind. Eine flächendeckende Videoüberwachung in Deutschland ist nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts weiter
  • 325 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax auf Höhenflug

Die deutschen Aktienmärkte schafften es gestern auf ein Drei-Jahres-Hoch. Der Deutsche Aktienindex (Dax) zog bis auf 4715 Punkte davon, rutschte dann aber wieder etwas ab und beendete den Handel mit einem Plus von 0,41 Prozent auf 4699 Zähler. Händler begründeten die Kursgewinne mit den leicht nachgebenden Ölpreisen sowie unerwartet guten Quartalsbilanzen weiter
  • 431 Leser
FANTASY / 'Subtile Verführungen'

Der Papst gegen Harry Potter

Der Papst mag Harry Potter nicht: Schon als Kardinal machte Joseph Ratzinger unmissverständlich klar, wie sehr ihm der Zauberlehrling ein Dorn im Auge ist. 'Dies sind subtile Verführungen, die unmerklich und gerade dadurch tief wirken, und das Christentum in der Seele zersetzen, ehe es überhaupt recht wachsen konnte', schrieb er 2003 an die Potter-Kritikerin weiter
  • 349 Leser
WELTKULTURERBE / Gemeinden erwarten einen Touristen-Ansturm

Der römische Wall birgt noch manches Rätsel

Unesco-Komitee in Südafrika verschiebt Entscheidung auf heute - Limes-Anrainer voller Hoffnung
Der Limes soll zum Kulturerbe der Menschheit gehören. Das Unesco-Komitee, das über die Aufnahme in die offizielle Liste befindet, hat gestern am späten Abend die Entscheidung zwar auf heute verschoben, empfiehlt die Aufnahme des Limes aber in einem Arbeitspapier. weiter
  • 368 Leser
STANDORT / Erdbebengefahr in der Provence

Der Untergrund ist nicht stabil

Der Iter soll in der Provence gebaut werden. Geologisch ist das problematisch, denn die Region ist erdbebengefährdet. Die afrikanische Platte drückt und schiebt. weiter
  • 324 Leser
WINTERSPORT / Hinterzarten verspricht sich positive Auswirkungen auf den Tourismus

Drei neue Schanzen für den Springer-Nachwuchs

Nach 14 Monaten Bauzeit wird in Hinterzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) in der kommenden Woche der neue Bundesstützpunkt für Skispringer des Deutschen Skiverbands (DSV) in Betrieb genommen. In den Bau von drei Kleinschanzen für den Springer-Nachwuchs wurden mehr als 2,3 Millionen Euro investiert, sagte gestern Bürgermeister Hansjörg Eckert. Das weiter
  • 393 Leser
TOUR DE FRANCE / Besuch bei Anquetils Helfer

Ein gutes Leben im Schatten des Meisters

Was George Hincapie heute für Lance Armstrong, war Anatole Novak einst für Jacques Anquetil: Der Edelhelfer, der dem Champion den Weg bereitete und selbst im Hintergrund blieb. Noch heute interessiert sich Novak für die Tour, vor allem wenn sie daheim vorbei führt. weiter
  • 447 Leser
TOUR DE FRANCE / Besuch bei Anquetils Helfer

Ein gutes Leben im Schatten des Meisters

Was George Hincapie heute für Lance Armstrong, war Anatole Novak einst für Jacques Anquetil: Der Edelhelfer, der dem Champion den Weg bereitete und selbst im Hintergrund blieb. Noch heute interessiert sich Novak für die Tour, vor allem wenn sie daheim vorbei führt. weiter
  • 404 Leser

Ein langer, zermürbender Nervenkrieg

Eiskalte Ablehnung, Getuschel hinter dem Rücken, Anschwärzen beim Chef, Erpressung: Mobbing hat viele Gesichter. Der aus dem Englischen stammende Begriff (to mob = anpöbeln, beleidigen) hat in der Arbeitswelt in den vergangenen Jahren so sehr an Bedeutung gewonnen wie kaum ein anderer. Mobbing bezeichnet nicht die einzelne böse Bemerkung oder Gemeinheit, weiter
  • 340 Leser
AUSSTELLUNG

Emotion auf Beinen

Fußball und Kunst - ein Jahr vor der WM darf das kein Gegensatz mehr sein. Eine Berliner Galerie zeigt pittoreske Werke mit Beinen, Bällen und Stadien. weiter
  • 319 Leser
fc liverpool

Erster Schritt zurück

Der FC Liverpool hat den ersten Schritt zur erneuten Teilnahme an der Champions League absolviert. Sieben Wochen nach dem Final-Triumph über den AC Mailand gewann der Verein des (verletzten) deutschen Nationalspielers Dietmar Hamann das Hinspiel der Qualifikationsrunde eins gegen den walisischen Meister FC Llansantffraid souverän mit 3:0 (2:0). dpa weiter
  • 403 Leser
fc liverpool

Erster Schritt zurück

Der FC Liverpool hat den ersten Schritt zur erneuten Teilnahme an der Champions League absolviert. Sieben Wochen nach dem Final-Triumph über den AC Mailand gewann der Verein des (verletzten) deutschen Nationalspielers Dietmar Hamann das Hinspiel der Qualifikationsrunde eins gegen den walisischen Meister FC Llansantffraid souverän mit 3:0 (2:0). dpa weiter
  • 279 Leser
LONDON

Europa gedenkt der Opfer

Europa hat gestern für zwei Minuten den Atem angehalten und der Opfer der Terroranschläge von London gedacht. Im Gedenken an die mindestens 53 Toten der Anschläge ließen unzählige Menschen in England, Deutschland, Frankreich und anderen EU-Ländern die Arbeit ruhen und verharrten um 12 Uhr Londoner Zeit (13 Uhr mitteleuropäischer Zeit) in einem Moment weiter
  • 317 Leser
LONDON

Europa gedenkt der Opfer

Europa hat gestern für zwei Minuten den Atem angehalten und der Opfer der Terroranschläge von London gedacht. Im Gedenken an die mindestens 53 Toten der Anschläge ließen unzählige Menschen in England, Deutschland, Frankreich und anderen EU-Ländern die Arbeit ruhen und verharrten um 12 Uhr Londoner Zeit (13 Uhr mitteleuropäischer Zeit) in einem Moment weiter
  • 275 Leser

Falsch gedacht: Sieht ...

...zwar so aus - ist aber gar kein Kleid, was sich der italienische Designer Giacomo Alvino hier ausgedacht hat. Drei Personen halten den Stoff: eine hinter, zwei vor dem Model. weiter
  • 353 Leser

Falsch gedacht: Sieht ...

...zwar so aus - ist aber gar kein Kleid, was sich der italienische Designer Giacomo Alvino hier ausgedacht hat. Drei Personen halten den Stoff: eine hinter, zwei vor dem Model. weiter
  • 337 Leser
RADSPORT / Moncoutie gewinnt letzte Alpen-Etappe

Franzosen dürfen feiern

Armstrong nimmt die Beine hoch - 'Kanaille' Frigo wieder frei
Die Favoriten einigten sich auf einen Nichtangriffspakt und überließen am Nationalfeiertag den Franzosen die Show. Auf der letzten Alpen-Etappe sorgte David Moncoutie für den ersten französischen Etappensieg der 92. Tour de France. Sandy Casar wurde Zweiter. weiter
  • 348 Leser
RADSPORT / Moncoutie gewinnt letzte Alpen-Etappe

Franzosen dürfen feiern

Armstrong nimmt die Beine hoch - 'Kanaille' Frigo wieder frei
Die Favoriten einigten sich auf einen Nichtangriffspakt und überließen am Nationalfeiertag den Franzosen die Show. Auf der letzten Alpen-Etappe sorgte David Moncoutie für den ersten französischen Etappensieg der 92. Tour de France. Sandy Casar wurde Zweiter. weiter
  • 388 Leser
SIXT / Unternehmenschef sperrt sich gegen Offenlegung

Gehalt bleibt geheim

Das Einkommen von Mietwagen-König Erich Sixt bleibt geheim. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland ließ die Sixt AG gestern trotz Kritik von Kleinaktionären auf der Hauptversammlung beschließen, dass auch nach der jüngsten Gesetzesänderung die Gehälter von Vorstand und Aufsichtsrat nicht individuell ausgewiesen werden. Die dafür nötige Drei-Viertel-Mehrheit weiter
  • 451 Leser
FUSSBALL / DFB schnürt Paket für Aufschwung im Osten

Gleiche Chancen statt Almosen

Zwei Regionalliga-Aufsteiger, mehr Großereignisse, Hilfe von der Bundesliga aus dem Westen: Der Fußball-Osten soll mit Reformen aus der Krise geführt werden. weiter
  • 364 Leser
FUSSBALL / DFB schnürt Paket für Aufschwung im Osten

Gleiche Chancen statt Almosen

Zwei Regionalliga-Aufsteiger, mehr Großereignisse, Hilfe von der Bundesliga aus dem Westen: Der Fußball-Osten soll mit Reformen aus der Krise geführt werden. weiter
  • 361 Leser
SCHWIMMEN / Deutsche mit gedämpften Erwartungen zur WM in Montreal

Goldhoffnung Kamrau

Ein Platz unter den besten fünf Nationen ist das Ziel
Franziska van Almsick sitzt als TV-Expertin am Beckenrand, Dreifach-Weltmeisterin Hannah Stockbauer nimmt eine schöpferische Pause und Nachwuchshoffnung Teresa Rohmann fehlt verletzt: Die Goldspur soll Langstrecken-Schwimmerin Britta Kamrau legen. weiter
  • 391 Leser
NAHOST

Hilfe für Palästinenser

Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) hat den palästinensern 'vorbehaltlose' Unterstützung beim Aufbau von Behörden und Institutionen im Gazastreifen zugesagt. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas betonte das Interesse der Palästinenser an einer reibungslosen Räumung der israelischen Siedlungen, die am 17. August beginnen soll. dpa weiter
  • 415 Leser
NAHOST

Hilfe für Palästinenser

Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) hat den palästinensern 'vorbehaltlose' Unterstützung beim Aufbau von Behörden und Institutionen im Gazastreifen zugesagt. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas betonte das Interesse der Palästinenser an einer reibungslosen Räumung der israelischen Siedlungen, die am 17. August beginnen soll. dpa weiter
  • 419 Leser
TERROR / Verdächtige verließen Großbritannien nach den Anschlägen

Hintermänner im Visier

Übergriffe gegen Muslime - Debatte über Toleranz
Die Zahl der Opfer der Anschläge in London ist auf 53 gestiegen. Die Fahndung konzentriert sich auf die Hintermänner und Komplizen der Selbstmordattentäter. weiter
  • 376 Leser
KERNFUSION / Der Iter-Reaktor wird in Südfrankreich gebaut und soll alle Energieprobleme lösen

Hoffen auf den großen Durchbruch

Strom durch Atomverschmelzung - Kritiker warnen vor Milliardengrab
Unerschöpfliche Energiequelle oder pure Geldverschwendung - die Kernfusion spaltet die Geister. Der Prozess, wie mit Atomverschmelzung grenzenlos Energie gewonnen werden soll, ist eigentlich einfach. Gewaltige Tücken stecken aber in der Umsetzung. weiter
  • 377 Leser
KORRUPTION

HR entlässt Jürgen Emig

Der Hessische Rundfunk (HR) hat seinen früheren Sportchef Jürgen Emig fristlos entlassen. Das gab HR-Intendant Helmut Reitze gestern bekannt. Zuvor hatte die Frankfurter Staatsanwaltschaft mitgeteilt, dass der wegen Korruption in Untersuchungshaft sitzende Journalist ein Teilgeständnis abgelegt habe. Reitze betonte, dass gegen Emig eine so genannte weiter
  • 392 Leser
KORRUPTION

HR entlässt Jürgen Emig

Der Hessische Rundfunk (HR) hat seinen früheren Sportchef Jürgen Emig fristlos entlassen. Das gab HR-Intendant Helmut Reitze gestern bekannt. Zuvor hatte die Frankfurter Staatsanwaltschaft mitgeteilt, dass der wegen Korruption in Untersuchungshaft sitzende Journalist ein Teilgeständnis abgelegt habe. Reitze betonte, dass gegen Emig eine so genannte weiter
  • 404 Leser
KARIBIK

Hurrikan Nummer zwei

In der Karibik wütet schon der zweite Hurrikan der Saison: Auf Grenada deckte Wirbelsturm 'Emily' gestern Dächer ab, überflutete Straßen und vernichtete Felder. Auf der Insel Carriacou, die zu Grenada gehört, deckte der Hurrikan das Dach des einzigen Krankenhauses ab. Das Gebäude musste evakuiert werden; Ärzte und Pflegepersonal brachten die Patienten weiter
  • 331 Leser
MEHRWERTSTEUER / Länder melden ihre Wünsche bei CDU-Chefin Angela Merkel an

In der Union wächst die Begehrlichkeit

Kaum hat die Union ihr Regierungsprogramm für die Bundestagswahl vorgestellt, beginnt schon der interne Streit ums Geld, insbesondere um die Mehrwertsteuer. weiter
  • 359 Leser
TELEFONAKTION / Thema Zahngesundheit und was sie kostet

Informieren hilft Geld sparen

Ein Besuch beim Zahnarzt kann teuer werden. Umso wichtiger ist es, die Zähne richtig zu pflegen. Bei unserer Telefonaktion am 20. Juli gibt es Informationen. weiter
  • 379 Leser
HANDBALL

Job für Vlado Stenzel

Der ehemalige Handball-Bundestrainer Vlado Stenzel, unter anderem auch Coach bei Frisch Auf Göppingen, wechselt die Seiten. Der mittlerweile 70-Jährige, der 1978 das Männer-Nationalteam zum Weltmeister-Titel geführt hatte, trainiert in der kommenden Saison die Frauen des FSV Mainz 05. Das Team spielt in der Oberliga Rheinhessen-Pfalz-Saar. dpa weiter
  • 475 Leser
BILDUNGSPOLITIK / Regierungschef Günther Oettinger werkelt an vielen Baustellen

Jugendbegleiter für die Ganztagsschüler

Günther Oettingers Bildungspolitik ist noch Stückwerk, doch Akzente versucht der Ministerpräsident zu setzen. Zum Beispiel mit dem Projekt 'Jugendbegleiter'. weiter
  • 312 Leser
TENNIS / Weissenhof-Turnier ohne Titelverteidiger

Jungstar Nadal ist doppelt gefordert

Die erfolgreichsten Sandplatz-Spieler der Saison treten auf dem Stuttgarter Weissenhof an: French-Open-Champion Rafael Nadal (7 Titel) und Gaston Gaudio (4). weiter
  • 388 Leser
POLITIK / Netzwerk startet in ganz Deutschland Initiative für Minderjährige

Kinder an die Wahlurne

Zum ersten Mal werden Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland zur Wahlurne gerufen. Ihre Stimme wird zwar bei der Bundestagswahl nicht gezählt - aber gehört. weiter
  • 355 Leser
POLITIK / Netzwerk startet in ganz Deutschland Initiative für Minderjährige

Kinder an die Wahlurne

Zum ersten Mal werden Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland zur Wahlurne gerufen. Ihre Stimme wird zwar bei der Bundestagswahl nicht gezählt - aber gehört. weiter
  • 346 Leser
TERROR / Ex-Außenminister hofft auf Wechsel

Kinkel fordert engere Kooperation mit USA

Eine engere Zusammenarbeit Deutschlands mit US-Amerika zur Abwehr des weltweiten Terrors hat der frühere Bundesaußenminister Klaus Kinkel angemahnt. weiter
  • 377 Leser
MASCHINENBAU

KOMMENTAR: Japan souverän ausgebremst

NIKO FRANK Die deutschen Maschinenbauer kontrollieren die Branche weiter von der Spitze her. Der Weltmarktführer konnte seinen Vorsprung gegenüber den Japanern sogar noch etwas ausbauen. Von unzureichender Konkurrenzfähigkeit des Standorts D kann also nicht die Rede sein. Das sollten sich diejenigen Schwarzredner hinter den Spiegel stecken, die im anhebenden weiter
  • 547 Leser
LIMES

KOMMENTAR: Knick im Gedächtnis

JÖRG BISCHOFF Das wird eine gute Entscheidung der Unesco. Jahrhunderte nachdem die Germanen die Palisaden und Steinmauern an der Grenze des römischen Reiches überrannt haben, empfehlen die Experten, dem Limes die Ehre eines Weltkulturerbes zuteil werden zu lassen. Nach dem Kloster Maulbronn ist dies schon die zweite Empfehlung, ein baden-württembergisches weiter
  • 338 Leser
TERRORABWEHR

KOMMENTAR: Mit Augenmaß

GUNTHER HARTWIG Die Reaktionen der Parteien auf die Londoner Anschläge und die ersten Fahndungserfolge sind nicht überraschend. Während die rot-grüne Koalition die eigenen Leistungen auf dem Feld der inneren Sicherheit hervor hebt, fordert die Union zusätzliche Maßnahmen gegen Terroristen. Kaum anders war es nach den Bombenexplosionen in Madrid im März weiter
  • 352 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / 1,6 Milliarden für Umweltschutz

Kritiker abgelehnt

Daimler-Chrysler hat seine Ausgaben für Umweltschutz erhöht. Der Abdruck eines Beitrags der Deutschen Umwelthilfe im Umweltschutzbericht wurde untersagt. weiter
  • 470 Leser
EURO

Kurs dreht wieder

Der Kurs des Euro hat gestern Nachmittag wieder die Marke von 1,21 Dollar übersprungen. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2067 (Vortag 1,2184) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8287 (0,8207) EUR. Zu anderen Währungen legte EZB die Kurse auf 0,68645 (0,6899) britische Pfund und 135,24 (135,67) Yen fest. dpa weiter
  • 498 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Auf Flucht in den Tod gerast Ein 22-jähriger Autofahrer ist beim Versuch, einer Verkehrskontrolle zu entgehen, in den Tod gerast. Wie die Polizei gestern mitteilte, prallte der Mann mit seinem Wagen zwischen Wallhausen und Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) gegen den Pfeiler einer Eisenbahnbrücke. Die Polizei wollte den Mann anhalten, weil er nicht weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autofahren 3,3 Prozent teurer Autofahren ist derzeit 3,3 Prozent teurer als vor einem Jahr. Wie der Autoclub ADAC in München mitteilte, stiegen die Autokosten damit fast doppelt so schnell wie die allgemeinen Lebenshaltungskosten. Vor allem die Benzinpreise trieben die Preisspirale an. Sie stiegen im Jahresvergleich um 7 Prozent. Porsche mit Zulassungsrekord weiter
  • 441 Leser
TRADITIONSKLUB

Kölner ohne Fortüne

Der Traditionsklub Fortuna Köln verschwindet von der Fußball-Landkarte. Der Insolvenzplan erhielt nicht die nötige Stimmenmehrheit. Ausschlaggebend für die Ablehnung, die nach einer 45-minütigen Beratung im Kölner Amtsgericht feststand, waren unter anderem die Spieler und Trainer sowie das Finanzamt, das auf Forderungen in Höhe von 970 000 Euro besteht. weiter
  • 402 Leser
TRADITIONSKLUB

Kölner ohne Fortüne

Der Traditionsklub Fortuna Köln verschwindet von der Fußball-Landkarte. Der Insolvenzplan erhielt nicht die nötige Stimmenmehrheit. Ausschlaggebend für die Ablehnung, die nach einer 45-minütigen Beratung im Kölner Amtsgericht feststand, waren unter anderem die Spieler und Trainer sowie das Finanzamt, das auf Forderungen in Höhe von 970 000 Euro besteht. weiter
  • 367 Leser
GRUBENUNGLÜCK

Leichen versteckt

Die Betreiber eines Bergwerks in China haben 17 Leichen versteckt, um das Ausmaß einer Explosion zu verschleiern. Die Manager der Mine meldeten nur 19 von insgesamt 36 Toten. Bergwerke müssen für tödlich verunglückte Arbeiter eine Entschädigung an die Familien zahlen. Festnahmen gab es bislang keine. Chinas Bergwerke sind die unsichersten der Welt. weiter
  • 309 Leser
TEUERUNG

Leichter Anstieg

Die hohen Ölpreise auf den Weltmärkten haben die Teuerung in Deutschland im Juni beschleunigt. Die jährliche Inflationsrate stieg auf 1,8 Prozent nach 1,7 Prozent im Mai, teilte das Statistische Bundesamt mit und korrigierte damit seine erste Schätzung leicht nach unten. Auf Grundlage von Daten aus sechs Bundesländern hatten die Statistiker zunächst weiter
  • 461 Leser
PISA-STUDIE

LEITARTIKEL: Ende des Stillstands

ANTJE BERG Es ist stets dasselbe Ritual: Schon Tage bevor hierzulande Pisa-Schulstudien präsentiert werden, üben sich Politiker und Lehrerverbände in meist selbstgefälligen Vorab-Interpretationen. Dass die Analyse der Ergebnisse dabei das eigene bildungspolitische Weltbild bestätigt, versteht sich von selbst. Aus Pisa liest jeder das heraus, was er weiter
  • 356 Leser

Leute im Blick

Cameron Diaz US-Schauspielerin Cameron Diaz (32) kämpft jetzt vor Gericht gegen die Veröffentlichung von älteren Oben-ohne-Fotos. Die Schauspielerin muss bei dem angelaufenen Prozess in Los Angeles (Kalifornien) selbst in den Zeugenstand treten. Diaz hat den Fotografen John Rutter (41) wegen Urkundenfälschung, Meineids und versuchten Diebstahls verklagt. weiter
  • 399 Leser
UNFALL

Lkw im Wohnzimmer

Ein Lkw-Fahrer ist mit seinem 42-Tonner im bayerischen Ansbach in ein Wohnhaus gerast. Der 37-Jährige war aus ungeklärten Gründen in einer Rechtskurve geradeaus weitergefahren. Der Lkw durchbrach die Außenwand des Hauses und kam im Wohnzimmer zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt, die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon. dpa weiter
  • 437 Leser
UNFALL

Lkw im Wohnzimmer

Ein Lkw-Fahrer ist mit seinem 42-Tonner im bayerischen Ansbach in ein Wohnhaus gerast. Der 37-Jährige war aus ungeklärten Gründen in einer Rechtskurve geradeaus weitergefahren. Der Lkw durchbrach die Außenwand des Hauses und kam im Wohnzimmer zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt, die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon. dpa weiter
  • 405 Leser
KORRUPTION

MDR-Sportchef verhaftet

Der Sportchef des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), Wilfried Mohren, ist wegen Verdachts der Bestechlichkeit verhaftet worden. Mohren, der bereits vom Dienst suspendiert war, wurde gestern früh von Beamten der sächsischen Antikorruptionseinheit Ines festgenommen. Er soll in Geschäfte des ebenfalls in Untersuchungshaft sitzenden früheren Sportchefs des weiter
  • 355 Leser
KORRUPTION

MDR-Sportchef verhaftet

Der Sportchef des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), Wilfried Mohren, ist wegen Verdachts der Bestechlichkeit verhaftet worden. Mohren, der bereits vom Dienst suspendiert war, wurde gestern früh von Beamten der sächsischen Antikorruptionseinheit Ines festgenommen. Er soll in Geschäfte des ebenfalls in Untersuchungshaft sitzenden früheren Sportchefs des weiter
  • 384 Leser
LEICHTATHLETIK

Mehrkämpfer stark

Zum Start der U-23-EM der Leichtathleten in Erfurt befinden sich drei deutsche Mehrkämpfer auf Medaillenkurs. Im Zehnkampf liegt Norman Müller (Halle/Saale) nach dem ersten Tag mit 4221 Punkten Rang zwei, im Siebenkampf sind Maren Schwerdtner (Neubrandenburg/3516) und Lilli Schwarzkopf (Paderborn/3509) auf den Plätzen drei und vier. sid weiter
  • 417 Leser

Meine TV-woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt · Gutes Essen ist Kultur. Arte sendet noch bis 29. Juli werktags ein kleine, feine kulinarische Reihe, die das verdeutlicht. Darin werden Familien in anderen Ländern und Regionen besucht und deren Alltagsküche vorgestellt. Heute heißt es Zu Tisch in. . . der Türkei. 20.15 Uhr. Weitere Folgen diese Woche: Peloponnes, weiter
  • 302 Leser
JUSTIZ

Mörder wird härter bestraft

Das Landgericht Kiel hat die Strafe für den Mörder der 16 Jahre alten Jennifer verschärft. Es stellte eine besondere Schwere der Schuld fest. Damit hat der zu lebenslanger Haft verurteilte Stefan Z. keine Möglichkeit mehr, vorzeitig auf Bewährung entlassen zu werden. Der Gelegenheitsarbeiter war Anfang September 2003 vom Kieler Landgericht zu lebenslanger weiter
  • 406 Leser
JUSTIZ

Mörder wird härter bestraft

Das Landgericht Kiel hat die Strafe für den Mörder der 16 Jahre alten Jennifer verschärft. Es stellte eine besondere Schwere der Schuld fest. Damit hat der zu lebenslanger Haft verurteilte Stefan Z. keine Möglichkeit mehr, vorzeitig auf Bewährung entlassen zu werden. Der Gelegenheitsarbeiter war Anfang September 2003 vom Kieler Landgericht zu lebenslanger weiter
  • 348 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Juristen im Streik Bereits zum vierten Mal innerhalb von drei Jahren sind gestern die Richter und Staatsanwälte in Italien in einen Streik gegen die von der Regierung geplante Justizreform getreten. Ministerpräsident Silvio Berlusconi will die Rechtsprechung effektiver und professioneller gestalten. Kritiker werfen ihm vor, die Reform ziele darauf ab, weiter
  • 394 Leser
CHILE / Autoritäre Vorrechte aus der Verfassung entfernt

Neuer Schritt zur Beseitigung des Pinochet-Erbes

Fünfzehn Jahre nach Ende der Militärdiktatur in Chile ist die noch aus der Zeit von Diktator Augusto Pinochet stammende Verfassung reformiert worden. Nach Jahren der Blockade stimmte jetzt auch der Senat für die Änderungen, die autoritäre Vorrechte aus der Verfassung entfernen. Demnach soll es keine Senatoren auf Lebenszeit mehr geben. Auch soll der weiter
  • 365 Leser
IRAK

Opfer sind meist Zivilisten

Unter dem Konflikt im Irak hat in erster Linie die Zivilbevölkerung zu leiden. Die irakische Regierung veröffentlichte gestern die Opferzahlen der ersten Hälfte dieses Jahres: Von Januar bis Juni 2005 wurden bei Anschlägen im Irak 1594 Zivilpersonen, 620 Polizisten und 275 irakische Soldaten getötet. Gestern ging der Plan eines dreifachen Selbstmordanschlags weiter
  • 316 Leser
IRAK

Opfer sind meist Zivilisten

Unter dem Konflikt im Irak hat in erster Linie die Zivilbevölkerung zu leiden. Die irakische Regierung veröffentlichte gestern die Opferzahlen der ersten Hälfte dieses Jahres: Von Januar bis Juni 2005 wurden bei Anschlägen im Irak 1594 Zivilpersonen, 620 Polizisten und 275 irakische Soldaten getötet. Gestern ging der Plan eines dreifachen Selbstmordanschlags weiter
  • 396 Leser
juventus Turin

Patrick Vieira kommt

Juventus Turin hat Patrick Vieira (29) verpflichtet. Der Mittelfeldspieler der französischen Nationalelf wechselt vom FC Arsenal in die Serie A. Angeblich hat sich Italiens Meister mit London nach mehreren Verhandlungsrunden so geeinigt: Vieira erhält einen Vierjahresvertrag mit 3,5 Millionen Euro Jahresgage. Die Ablösesumme liegt bei 20,6 Millionen weiter
  • 284 Leser
juventus Turin

Patrick Vieira kommt

Juventus Turin hat Patrick Vieira (29) verpflichtet. Der Mittelfeldspieler der französischen Nationalelf wechselt vom FC Arsenal in die Serie A. Angeblich hat sich Italiens Meister mit London nach mehreren Verhandlungsrunden so geeinigt: Vieira erhält einen Vierjahresvertrag mit 3,5 Millionen Euro Jahresgage. Die Ablösesumme liegt bei 20,6 Millionen weiter
  • 347 Leser
FUSSBALL / Mainz gewinnt 4:0 (2:0) gegen Aschtarak

Premiere souverän bestanden

Gelungenes Debüt auf internationaler Ebene: Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 gewann im Hinspiel der ersten Qualifikationsrunde zum UEFA-Cup gegen den armenischen Pokalsieger FC Mika Aschtarak 4:0 (2:0). Vor 22 000 Zuschauern im Frankfurter WM-Stadion setzten die Mainzer ihren Gegner von Beginn an unter Druck. Neuzugang Petr Ruman erzielte in der 8. weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL / Mainz gewinnt 4:0 (2:0) gegen Aschtarak

Premiere souverän bestanden

Gelungenes Debüt auf internationaler Ebene: Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 gewann im Hinspiel der ersten Qualifikationsrunde zum UEFA-Cup gegen den armenischen Pokalsieger FC Mika Aschtarak 4:0 (2:0). Vor 22 000 Zuschauern im Frankfurter WM-Stadion setzten die Mainzer ihren Gegner von Beginn an unter Druck. Neuzugang Petr Ruman erzielte in der 8. weiter
  • 338 Leser

Pro und contra: Energie der Zukunft Ungelöste Probleme

Fusionsreaktoren können in Zukunft einen wichtigen Beitrag zur Energieversorgung leisten, sagt Isabella Milch vom Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Garching. Das Geld für den Iter sollte lieber verwendet werden, um sich schon heute für den Klimaschutz einzusetzen, sagt Thomas Breuer, Mitarbeiter von Greenpeace. weiter
  • 1515 Leser

Programm

FUSSBALL ·Freundschaftsspiele: VfR Aalen - Alemannia Aachen (Fr. 19), FV Ravensburg - Hertha BSC Berlin (Sa. 15.30), Karlsruher SC - FC Bayern München (So. 16). HANDBALL ·Freundschaftsspiel: Pfullingen - Neuhausen/Filder (Fr. 20.15 in Bernhausen, ESG-Halle). ·Bernhauser Bank-Cup (Sa. ab 10, ESG-Halle). TENNIS ·Int. Weissenhof-Turnier in Stuttgart - weiter
  • 310 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 211 947,30 Euro, 2: 969 557,90 Euro, 3: 33 665,20 Euro, 4: 2533,00 Euro, 5: 152,70 Euro, 6: 39,50 Euro, 7: 22,10 Euro, 8: 10,00 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 337 698,90 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 467 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 211 947,30 Euro, 2: 969 557,90 Euro, 3: 33 665,20 Euro, 4: 2533,00 Euro, 5: 152,70 Euro, 6: 39,50 Euro, 7: 22,10 Euro, 8: 10,00 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 337 698,90 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 454 Leser
VERKEHR

Raser auf Hinterrad

Mit Tempo 200 und nur auf dem Hinterrad fahrend ist ein Motorradfahrer in Inzell geblitzt worden. Ausgerechnet vor den Augen der Polizei. Die Beamten konnten den Raser jedoch nicht stoppen, weil ihr Auto zu langsam war; erst die Autobahnpolizei holte den 25-Jährigen ein. Der Mann zeigte keine Reue: Er habe lediglich seine neue Maschine testen wollen. weiter
  • 374 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Neues Vertriebszentrum

Richtfest in Untertürkheim

Zehn Monate nach der Grundsteinlegung ist gestern in Stuttgart Richtfest für das Mercedes-Benz Center vor den Toren des Stammwerks Untertürkheim gefeiert worden. Rund 50 Mio. EUR wird der Automobilkonzern für das Vertriebs- und Reparatur-Zentrum auf einer Fläche von 34 000 Quadratmeter ausgeben. Der Konzern wird dort die Modellpalette mit rund 150 Fahrzeugen weiter
  • 469 Leser
SICHERHEIT

Ruf nach mehr Videokontrolle

Nach den Anschlägen in London will die CDU/CSU die Videoüberwachung ausweiten und muslimische Gemeinden schärfer überwachen lassen. 'Wir müssen von jeder Moschee wissen, was dort passiert', sagte der bayerische Innenminister Günther Beckstein (CSU). Wo extremistisches Gedankengut gepredigt werde, müssten auch nachrichtendienstliche Mittel eingesetzt weiter
  • 355 Leser
SICHERHEIT

Ruf nach mehr Videokontrolle

Nach den Anschlägen in London will die CDU/CSU die Videoüberwachung ausweiten und muslimische Gemeinden schärfer überwachen lassen. 'Wir müssen von jeder Moschee wissen, was dort passiert', sagte der bayerische Innenminister Günther Beckstein (CSU). Wo extremistisches Gedankengut gepredigt werde, müssten auch nachrichtendienstliche Mittel eingesetzt weiter
  • 316 Leser
BAUWERKE / Unesco-Entscheidung verärgert Kölner

Schallende Ohrfeige

Aufregung in Köln: Die Entscheidung der Unesco-Kommission, den Dom auf der Liste der bedrohten Weltkulturgüter zu belassen, wirft viele Fragen auf. weiter
  • 413 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Vor 50 Jahren kamen aus Italien die ersten Züge mit Gastarbeitern an

Sie suchten das Glück in Deutschland

Die meisten wollten nur kurz bleiben, doch für viele ist Deutschland zur Heimat geworden. Vor 50 Jahren kamen die ersten Züge mit Gastarbeitern aus Italien an. Heute leben zwischen der Insel Rügen und dem Bodensee 700 000 Italiener, 200 000 davon im Südwesten. weiter
  • 552 Leser

Sorge in Heidelberg

Während die Limes-Anrainer gestern in vorsichtigem Optimismus auf eine Entscheidung des Unesco-Komitees in Südafrika warteten, hatte sich in Heidelberg die Hoffnung bereits fast zerschlagen, dass die historische Altstadt und das Schloss in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen werden. In einem internen Arbeitspapier hatten die Experten in Durban weiter
  • 365 Leser
KAFFEE / Der seit 1997 anhaltende Preisverfall ist vorbei

Spekulation mit braunen Bohnen

Drei bis vier Tassen Kaffee trinkt jeder Bundesbürger pro Tag. Dies könnte ihm bald bitter aufstoßen, denn die Preise steigen, obwohl sich auf dem Weltmarkt Produktion und Nachfrage die Waage halten. Schuld an den steigenden Kaffee-Kursen sind Spekulanten und Fonds. weiter
  • 494 Leser

Spiele des Randsports.Mit ...

...einer zweistündigen Eröffnungsshow in Duisburg haben die 7. World Games begonnen. 3500 Athleten aus 100 Ländern kämpfen bis zum 24. Juli um Medaillen in den nicht-olympischen Sportarten. Damit sind die World Games nach den Olympischen Spielen das größte Multi-Sportspektakel. weiter
  • 434 Leser
BETRUGSPROZESS

Staatsanwalt für Bewährung

Im Prozess gegen die ehemalige Vorsitzende des Überlinger Vereins Kinderhilfsmission haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung gestern eine Bewährungsstrafe gefordert. Die Anklage plädierte vor dem Mannheimer Landgericht auf eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren sowie eine Geldstrafe von 180 Tagessätzen zu zehn Euro. Darüber hinaus soll die 47-Jährige weiter
  • 386 Leser
handball-europacup

Start in Runde drei

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen feiert sein Europacup-Comeback nach 32 Jahren erst Anfang November in der 3. EHF-Pokalrunde. Grund: Nicht alle Vereine nehmen die ihnen zustehenden Plätze wahr. Wie der Meisterschafts-Vierte TBV Lemgo und der VfL Gummersbach ist der Europapokalsieger der Landesmeister von 1960 und 1962 gesetzt. dpa weiter
  • 1009 Leser
EU-GENERALANWALT / Steigende Preise für vorportionierten Feinschnitt

Steuervergünstigung auf halbfertige Zigaretten vor dem Aus

Halbfertige Zigaretten müssen nach Ansicht des Generalanwalts beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) wie normale Zigaretten besteuert werden. Der bisher in Deutschland erhobene niedrigere Steuersatz für selbst gedrehte Zigaretten dürfe bei Produkten wie beispielsweise den 'West Single Packs' nicht angewendet werden. Dies meint der Generalanwalt zu einer weiter
  • 466 Leser
NHL-EISHOCKEY / Spieler verdienen deutlich weniger

Streik-Ende nach 301 Tagen

Nach genau 301 Tagen Arbeitskampf ist die Aussperrung in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL grundsätzlich beendet. Klar ist: Die Spieler sind die großen Verlierer, weil sie deutlich weniger verdienen. In den zehn Jahren des bisherigen Tarifvertrages war das durchschnittliche Spielergehalt von 730 000 US-Dollar pro Saison auf über 1,8 Millionen weiter
  • 340 Leser

STUTTGARTER SZENE

Müde Schüler-Union Endlich einmal ist es richtig Sommer, die Schüler-Union aber denkt bereits wieder an den Winter. Dann ist es morgens dunkel und deshalb die Konzentrationsfähigkeit des Schülervolks 'stark vermindert'. Die 'ausgeprägte allgemeine Müdigkeit an den deutschen Schulen' sei größtenteils dem frühen Schulbeginn zuzuschreiben, weiß Marco Wagner, weiter
  • 341 Leser
TELEFONLEITUNGEN

Telekom steht vor Teilsieg

Voraussichtlich erst in zwei Wochen wird es ein Urteil im 'Spatzenleitungs'-Prozess vor der siebten Kammer des Sigmaringer Verwaltungsgerichts geben. Der Trend beim gestrigen Ortstermin im Reutlinger Stadtteil Gönningen: Bei der Urteilsfindung werde die Art des jeweiligen Gebietes berücksichtigt, so der Vorsitzende Franz-Christian Mattes. Für die Klägerin weiter
  • 407 Leser

THEMA DES TAGES: Der umstrittene Reaktor

Kernfusion - für die Forscher ist das ein Zauberwort, das die Lösung aller Energieprobleme verheißt. In Südfrankreich soll nun für sehr viel Geld ein Fusionsreaktor gebaut werden. Wir berichten über Hoffnungen und Einwände. Außerdem beziehen zwei Experten Stellung. weiter
  • 435 Leser
speerwurf-Legende

Trauer um Tilly Fleischer

Speerwurf-Olympiasiegerin Tilly Fleischer ist am gestrigen Donnerstag im südbadischen Lahr im Alter von 93 Jahren gestorben. Die gebürtige Frankfurterin hatte 1936 bei den Olympischen Spielen in Berlin mit 45,18 m die Goldmedaille gewonnen. Vier Jahre zuvor war sie bei den Sommerspielen 1932 in Los Angeles Dritte in dieser Leichtathletik-Disziplin geworden. weiter
  • 304 Leser
STATISTIK / Durchschnittsalter in Baden-Württemberg jetzt bei 41 Jahren

Tübingen ist der 'jüngste' Kreis im Land

Die Jugend im Südwesten wohnt im Kreis Tübingen, das Mittelalter in Baden-Baden: Die Bürger in und rund um die Studentenstadt waren im vergangenen Jahr im Durchschnitt 39 Jahre alt, fast 46 Jahre hatten dagegen die Baden-Badener vorzuweisen. Dies teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart gestern mit. Landesweit lag das Durchschnittsalter im Land weiter
  • 432 Leser
BÜRGER / Das Interesse am Gemeinwohl hat nachgelassen

Täglich Post vom Rechtsanwalt

38 Jahre war er Bürgermeister. Nun geht Otwin Brucker in den Ruhestand - etwas genervt vom zunehmenden Egoismus der Bürger, der Entscheidungen verzögere. weiter
  • 358 Leser
Weber Haus

Umsatz ausgeweitet

Der Fertighaus-Hersteller Weber Haus (Rheinau-Linx) hat im vergangenen Jahr trotz der Krise am Bau ein Umsatz- und ein leichtes Auftragsplus verzeichnet. 2004 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 155 Mio. EUR. Dies waren 5 Mio. EUR mehr als 2003. Errichtet worden seien 820 Häuser, 8 mehr als im Jahr zuvor. Die Zahl der Mitarbeiter sank im weiter
  • 460 Leser
MTU

Unruhe bei den Mitarbeitern

Mehr Informationen über die Verkaufsverhandlungen des zum Daimler-Chrysler-Konzern gehörenden Dieselmotorenherstellers MTU Friedrichshafen hat der MTU-Betriebsratsvorsitzende Karl-Heinz Wulle gefordert. Außer plakativen Aussagen habe es von Verhandlungsführer und Daimler-Chrysler-Vorstand Rüdiger Grube keine Informationen gegeben, sagte Wulle. 'Wir weiter
  • 434 Leser
fc barcelona

Urnensaal geplant

Die Fans des FC Barcelona können ihrem Klub zukünftig auch nach dem Tod treu bleiben. Die Katalanen planen im heimischen Stadion Nou Camp die Einrichtung eines Urnensaals, in dem die Asche jener Anhänger verwahrt wird, die diesen Wunsch noch zu Lebzeiten geäußert hatten. Zuletzt hatte es bei 'Barca' immer wieder derartige Anfragen gegeben. sid weiter
  • 427 Leser
fc barcelona

Urnensaal geplant

Die Fans des FC Barcelona können ihrem Klub zukünftig auch nach dem Tod treu bleiben. Die Katalanen planen im heimischen Stadion Nou Camp die Einrichtung eines Urnensaals, in dem die Asche jener Anhänger verwahrt wird, die diesen Wunsch noch zu Lebzeiten geäußert hatten. Zuletzt hatte es bei 'Barca' immer wieder derartige Anfragen gegeben. sid weiter
  • 459 Leser
GEWERKSCHAFTSCHEF

Van Haaren tot

Der langjährige Vorsitzende der Deutschen Postgewerkschaft, Kurt van Haaren, ist tot. Wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte, starb er in der Nacht zum Donnerstag. Am kommenden Dienstag wäre er 67 Jahre alt geworden. Van Haaren stand von 1982 bis 2001 an der Spitze der Postgewerkschaft. Während seiner Amtszeit wurde die Bundespost privatisiert. dpa weiter
  • 461 Leser
KARSTADT-QUELLE / Warenhäuser noch nicht verkauft - Gewinnprognose muss reduziert werden

Versandhandel bremst Sanierung

Vorstandsvorsitzender Middelhoff sieht sein Haus trotzdem auf einem guten Weg
Der Handelskonzern Karstadt-Quelle beschleunigt unter seinem neuen Vorstandschef Thomas Middelhoff die Sanierung. Der defizitäre Versandhandel soll gründlich umgekrempelt werden, kündigten Middelhoff und der vorübergehende Versandchef Harald Pinger an. weiter
  • 485 Leser
MORDPROZESS

Verteidigung für milde Strafe

Bei der Neuauflage des so genannten Ehegattenmordprozesses in Ravensburg hat die Verteidigung gestern fünf Jahre Haft für die Angeklagte gefordert. Die an Multipler Sklerose (MS) leidende 51-jährige Krankenpflegerin aus Mietingen (Kreis Biberach) hatte nach jahrzehntelangen Demütigungen am 16. August 2003 ihren schlafenden Mann mit einer Pistole erschossen. weiter
  • 330 Leser

Vier Tatverdächtige identifiziert

Die britische Polizei hat die vier Tatverdächtigen identifiziert und drei ihrer Namen veröffentlicht. Es handelt sich um Selbstmordattentäter, bestätigte Polizeichef Ian Blair. Den Angaben zufolge hat der 22-jährige Shahzad Tanweer den U-Bahn-Zug nahe der Station Liverpool Street angegriffen. Der 18-jährige Hasib Hussain soll den Anschlag auf den Doppeldeckerbus weiter
  • 287 Leser
MASCHINENBAU / Exportweltmeister verteidigt Spitzenplatz

Vorsprung ausgebaut

Branche im Land fordert von Politik Qualifikationsoffensive
Die Maschinenbauer haben ihren Titel als Exportweltmeister nicht nur verteidigt, sondern den Vorsprung gegenüber der japanischen Konkurrenz leicht ausgebaut. Um diesen Spitzenplatz nicht zu gefährden, fordert die Branche im Land eine Qualifikationsoffensive. weiter
  • 445 Leser
SOZIALES / CDU und SPD machen familienfreundliches Angebot

Vorstoß für gebührenfreies Kindergartenjahr

Die Union will im Falle eines Wahlsiegs die Gebühren für das dritte Kindergartenjahr bundesweit abschaffen. Das kündigte die niedersächsische Sozialministerin Ursula von der Leyen an. Ein solches Angebot sollte es 'unbedingt' geben, sagte von der Leyen, die als Familienministerin in einer unionsgeführten Bundesregierung im Gespräch ist. Um die Vereinbarkeit weiter
  • 336 Leser
SOZIALES / CDU und SPD machen familienfreundliches Angebot

Vorstoß für gebührenfreies Kindergartenjahr

Die Union will im Falle eines Wahlsiegs die Gebühren für das dritte Kindergartenjahr bundesweit abschaffen. Das kündigte die niedersächsische Sozialministerin Ursula von der Leyen an. Ein solches Angebot sollte es 'unbedingt' geben, sagte von der Leyen, die als Familienministerin in einer unionsgeführten Bundesregierung im Gespräch ist. Um die Vereinbarkeit weiter
  • 314 Leser

Waisenkind. Acht Tage ...

...alt ist diese Hand voll Makaken-Baby im Guwahati-Zoo im Nordosten Indiens. Die Mutter starb fünf Tage nach der Geburt. Das Waisenkind wird von Menschenhand aufgezogen. weiter
  • 390 Leser
UNESCO

Wird der Limes Weltkulturerbe?

Die Chancen auf eine Aufnahme des auch durch Bayern führenden römischen Grenzwalls Limes in die Liste der Weltkulturerbe-Stätten der Unesco sind gestern offenbar gestiegen. Experten hätten dies dem Weltkulturerbe-Komitee auf seiner Sitzung im südafrikanischen Durban empfohlen, hieß es am Donnerstag aus Südafrika. Heute soll die Entscheidung fallen. weiter
  • 370 Leser
UNESCO

Wird der Limes Weltkulturerbe?

Die Chancen auf eine Aufnahme des auch durch Bayern führenden römischen Grenzwalls Limes in die Liste der Weltkulturerbe-Stätten der Unesco sind gestern offenbar gestiegen. Experten hätten dies dem Weltkulturerbe-Komitee auf seiner Sitzung im südafrikanischen Durban empfohlen, hieß es am Donnerstag aus Südafrika. Heute soll die Entscheidung fallen. weiter
  • 295 Leser
GASTGEWERBE / Mehrwertsteuererhöhung kostet Jobs

Wirte wehren sich

In Baden-Württembergs Gastgewerbe würde eine erhöhte Mehrwertsteuer 2000 Stellen kosten. Die alte Forderung des Verbandes: ein halbierter Steuersatz. weiter
  • 494 Leser
VERBRECHEN / Zehnjährige Schwestern als Opfer

Zwillinge brutal missbraucht

Vorbestrafter 21-Jähriger hat gestanden
Ein 21-Jähriger hat in Lübeck zehnjährige Zwillingsschwestern nacheinander vergewaltigt und misshandelt. Der Mann hat die Taten gestanden und sitzt in U-Haft. weiter
  • 426 Leser
VERBRECHEN / Zehnjährige Schwestern als Opfer

Zwillinge brutal missbraucht

Vorbestrafter 21-Jähriger hat gestanden
Ein 21-Jähriger hat in Lübeck zehnjährige Zwillingsschwestern nacheinander vergewaltigt und misshandelt. Der Mann hat die Taten gestanden und sitzt in U-Haft. weiter
  • 414 Leser
EZB / Issing: Konjunktur im Schwebezustand

Öl-Länder kaufwütig

Der hohe Ölpreis hat für die europäische Wirtschaft auch Vorteile: Die Exporte in Ölstaaten explodieren. Insgesamt sieht die EZB die Konjunktur in der Schwebe. weiter
  • 461 Leser
ENERGIE

Ölpreis bis zu 120 Dollar

Der Ölpreis könnte nach Einschätzung von Wissenschaftlern bis 2030 auf 120 Dollar steigen. Der wirtschaftliche Aufholprozess der Entwicklungs- und Schwellenländer werde den weltweiten Energieverbrauch trotz weiterer Bemühungen zu Einsparungen in diesem Zeitraum um 75 Prozent steigen lassen, sagte der Chef des Hamburgischen Weltwirtschafts-Instituts, weiter
  • 443 Leser

Leserbeiträge (1)

Frust mit Parkgebühren

"Muss das sein, dass man am Krankenhaus von den sowieso schon geplagten, mit Sorgen belasteten Menschen noch Gebühren für das Parken verlangt? Schlimm genug, dass es in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd nur sündhaft teure Parkmöglichkeiten gibt. So ist es mir unverständlich, wenn man wie ich seit Monaten immer wieder Dauergast durch Familienangehörige weiter
  • 643 Leser