Artikel-Übersicht vom Samstag, 23. Juli 2005

anzeigen

Regional (81)

MOBILFUNK / Aalener Gemeinderat

Bericht über Situation der Mobilfunkanlagen verschoben

Der für die Aalener Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 28. Juli, vorgesehene Bericht und die Beschlussfassung über die Anträge der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen zur Situation der Mobilfunkanlagen in Aalen werden auf die erste Sitzung nach der Sommerpause am 22. September verschoben. Dies erklärt das Presse- und Informationsamt der Stadt Aalen in weiter
Folgende Ferienangebote aus dem Fereinprogramm der Stadt Lauchheim sind bereits ausgebucht: Nr. 7, Kindgerechter Umgang mit Ponys und Pferden am Freitag, 5. August; Nr. 15, Nistkästen für Singvögel basteln am Freitag, 19. August; Nr. 23, Fingerringe basteln am Dienstag, 30. August (vormittags); Nr. 26, Keilrahmen gestalten am Montag, 5. September(nachmittags); weiter
Harley-Davidson-Fan Wolfgang Fierek ist am 6. August "Leitwolf" der "DGM-Muskeltour". Jeder Interessierte kann mit seinem Motorrad an diesem Spektakel teilnehmen. Der Erlös von Sponsoren und aus den Startgeldern kommt der "Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke" (DGM) zu gute. Die Gäste werden ab 11 Uhr auf der Kaiserwiese in Nördlingen bewirtet und weiter
Mit einem Flohmarkt möchten vier junge Mädchen ein gemeinnütziges Projekt in Ruanda unterstützen. In der Hirtengasse (hinter dem Café Ars Vivendi) wird dazu heute von 14 bis 20 Uhr ein Flohmarkt veranstaltet. Französische Musik und kulinarische Genüsse laden zum Verweilen ein. Der Treffpunkt Nord-Süd und das Jugendzentrum unterstützen die Aktion. Kirchenkonzert weiter
Aufgrund des Aalener Stadtlaufs heute ist die Ein- und Ausfahrt in die Tiefgaragen Rathaus und Spritzenhausplatz im Zeitraum von 13 bis 18.30 Uhr nicht möglich. Orgelmusik zur Marktzeit Heute spielt Thomas Rapp die letzte "Orgelmusik zur Marktzeit" vor der Sommerpause. Ab 10 Uhr erklingen in der Stadtkirche Aalen Werke von großen Künstlern wie Mendelssohn weiter
Knasterbax und Siebenschütz Das gleichnamige Kindermusical führt der Junge Chor "Young Voices" des Sängerkranzes Hofherrnweiler auf, unter der Leitung von Julia Bernet. Heute Abend, 19 Uhr, im Sängerheim Hofherrnweiler ist der Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten. Flohmarkt Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Ortsgruppe Aalen veranstaltet weiter
Härtsfeldmuseum Die Ausstellung "Neubeginn in Neresheim" wird bis Sonntag, 24. Juli, verlängert. Anhand beeindruckender Dokumente werden die Gründe der Auswanderung, Flucht und Vertreibung sowie die Suche nach Neubeginn thematisiert. Zeltfest des Liederkranz Der Liederkranz Ebnat richtet vom 22. bis zum 24. Juli ein Zeltfest auf dem Schulhof der Gartenschule weiter
Heute feiert das Ostalb-Gymnasium Bopfingen von 10.30 bis 16 Uhr. Besonders eingeladen sind alle Jungen und Mädchen, die im kommenden Schuljahr die Klassen 5 des Ostalb-Gymnasiums besuchen werden. Bezirksfinale Auf dem Gelände des TC Bopfingen findet am Wochenende das Bezirksfinale der VR-Talentiade statt. Mit im Rennen sind die Bambinos des TCB. Altpapiersammlung weiter
Am Sonntag um 10 Uhr feiert die evangelische Kirchengemeinde Essingen einen ökumenischen Gottesdienst zusammen mit der evangelischen und der katholischen Gehörlosengemeinde im Ostalbkreis. Diakon Günther Adam und Pfarrerin Monique Klaeger werden im Gottesdienst die Gebete und die Predigt sowohl in deutscher Sprache sprechen wie auch gebärden. Der Gottesdienst weiter
Gut besucht war gestern Abend der "Schmiede-Rock" in Wasseralfingen in der Alten Schmiede. Anlass des Benefizkonzerts mit mehreren Rockbands war das 40-jährige Bestehen der Lebenshilfe Aalen. Die Stimmung, so wurde dieser Zeitung telefonisch berichtet, sei gut, und neben vielen jüngeren Besucherinnen und Besuchern sehe man auch "ältere Semester" (ausführlicher weiter
Zum Leserbrief "Schüleraustausch mit China" vom 19. Juli. Sehr geehrter Herr Rieger, damit Sie sehen, dass ich mir durchaus ein Bild machen kann, wie der Arbeitstag eines Lehrers aussieht, darf ich Ihnen einige Beispiele aus meiner Verwandtschaft geben: Mein Vater war Oberstudiendirektor an einem Bayerischen Gymnnasium, ein Cousin von mir war Lehrer weiter
  • 128 Leser
Zwischen 14.10 und 17.20 Uhr führten am Donnerstag Beamte der Autobahnpolizei auf der A 7 in Fahrtrichtung Würzburg eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurden 140 Fahrzeuglenker festgestellt, die im dortigen 120-km/h-Bereich zu schnell unterwegs waren. Während 52 Zeitgenossen mit einer Verwarnung davon kamen, müssen weitere 88 mit einer Anzeige weiter
Ellwangen bekommt ein Arm-Kneippbecken. Das hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung beschlossen. Auf Anregung des Kneippvereins wird das Becken, aus Edelstahl und Granit, jetzt vor dem Rathaus aufgestellt. Die Wasserzufuhr soll durch Bewegungsmelder gesteuert werden. Die Finanzierung ist durch Sponsoren gesichert. Auf Antrag der Verwaltung wurde weiter
  • 222 Leser
SCHLOSSWEIHER / Gemeinderat lehnt eine Ausweisung als Naturschutzgebiet mehrheitlich ab:

"Es besteht keine Notwendigkeit"

Im Landschaftsschutzgebiet liegen sie bereits: die Ellwanger Schlossweiher. Doch das Regierungspräsidium Stuttgart will mehr: Eine Ausweisung als Naturschutzgebiet soll das Kleinod noch stärker als bisher gegen menschliche Eingriffe absichern. Der Gemeinderat sprach sich am Donnerstag allerdings gegen diesen Plan aus. weiter

"Lichternächte"auf dem Karlsplatz

Seit gestern abend ist der Karlsplatz in Wasseralfingen zu einer kleinen kulinarischen Meile geworden: die "3. Wasseralfinger Lichternächte" finden dort statt. Vier Wasseralfinger Gastronomen bieten Gaumenschmaus unter dem Motto "feiern und schlemmen unter freiem Himmel". Ohrenschmaus gibt's heute obendrein: Klaviermusik von "Musika". Bewirtet wird weiter

170 Millionen Umsatz

"161 Betriebe machen 170 Millionen Euro Umsatz", diese Zahlen in unserem Bericht "Handel im Zentrum stärken" in der gestrigen Ausgabe bezogen sich auf die Gesamtstadt Ellwangen, nicht auf die Kernstadt. weiter
  • 221 Leser
REITVEREIN GRAFENHOF / Am Sonntag 20. Jubiläum

40 Fässer westwärts

Mit einem bunten Programm feiert der Reitverein Grafenhof am Sonntag, 24. Juli, sein 20. Vereinsjubiläum. Highlight ist die Aufführung des legendären Western "40 Fässer westwärts". weiter
  • 121 Leser
FRAGE DER WOCHE


Thema: Auflösung des Parlaments und Neuwahlen

Bundespräsident Horst Köhler verkündete gestern Abend in einer Fernsehansprache die Auflösung des Bundestages und setzte für September dieses Jahres Neuwahlen an. Somit stellte er nicht nur die Weichen für einen Kurswechsel, sondern legte die Entscheidung über die neue Regierung in die Hände der Bürger. weiter
ELLWANGER KULTURSZENE / Das Irish Pub hat erst seit wenigen Wochen geschlossen, fehlt aber schon mächtig

Abgesang auf das "Finnigans Wake"

Es ist keine Neuigkeit, das "Finnigans Wake" hat nach acht Jahren nicht ganz im Frieden mit den Verpächtern geschlossen. Der Hinweis an der Gaststättentür, das Lokal sei voraussichtlich bis August wegen Renovierungsarbeiten geschlossen, gibt immerhin ein wenig Hoffnung. weiter

AUF EIN WORT

Inhaltlich eine ausgesprochen gute Stunde erlebte Ostwürttemberg gestern im Regionalverband. Zu Gast war Horst Mehrländer - Staatssekretär im Wirtschaftsministerium. Der trug nicht nur die Gedanken vor, die man sich am Schreibtisch in Stuttgart zur Landes- und Regionalplanung macht, sondern war vor allem bereit "im Dialog zu lernen", wie er es selbst weiter
LANDWIRTSCHAFT / Blumenfelder zum selber pflücken in der Region

Blumenfelder stehen für Vertrauen

"Wir haben schon Zettel in unserer Kasse gefunden, auf denen die Leute sich für die schönen Blumen bedanken", sagt Anton Weber, Landwirt aus Waldstetten. Die Blumenfelder in der Region blühen wieder, und die Blumen können eigenständig gepflückt - und bezahlt - werden. weiter
  • 328 Leser
NATUR / Forstbehörden und Betriebsgemeinschaften rufen Privatwaldbesitzer zum Handeln auf

Borkenkäfer: Höchster Alarm

Wenige heiße Tage nur und aus der Sorge wurde ein Problem: Höchste Alarmstufe rufen Forstbehörden und Forstbetriebsgemeinschaften aus. "Wenn der Ostalbkreis den Borkenkäfer in den Griff kriegen will, müssen wir jetzt handeln. Sonst haben wir in zehn Jahren nur noch die Hälfte Wald", warnt Landrat Pavel. Alle Experten haben sich verbündet und rufen die weiter

Büro "bedroht"

Das Kreisbüro der Grünen ist von der Schließung bedroht. Grund dafür ist ein finanzieller Engpass, der sich mit dem Rückzug von Rezzo Schlauch auftut. Der Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär hatte bislang einen Teil des Büros finanziert, das vorwiegend vom Haller Ortsverband sowie den Fraktionen im Kreistag und Gemeinderat genutzt wird. Allein weiter
  • 141 Leser
MENSCH UND TIER / Gemeinsamer Gottesdienst im Park des Samariterstifts Neresheim

Christen sollten Tiere schützen

Frieden zwischen Mensch und Tier: Ein Zeichen, auf dieses Ziel hin handeln zu wollen, setzten an die Besucher des "Gottesdiensts mit Mensch und Tier" in Neresheim. weiter

Dank an Köhnlein

Mit großem Dank und etwas Wehmut verabschiedet Landrat Hermann Mader (m.) gestern Karl Köhnlein (l.) aus dem Regionalverband. Der verdiente Regionalpolitiker werde dem Gremium fehlen, meinte Mader. Und hieß dann Peter Preissler (r.) als Köhnleins Nachfolger willkommen. weiter
  • 227 Leser

Das bringt die zweite Woche

Dienstag (26.): 20 Uhr, Kloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd; Ingolf Turban/Ralph Manno/Guido Schiefen/Alfredo Perl mit Olivier Messiaens "Quartett auf das Ende der Zeit". Mittwoch: 20 Uhr, Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd, "Capilla Flamenca" (Belgien), Pierre de la Rue, Josquin Despréz: "Missa l'homme armé". Donnerstag: 20 Uhr, Heilig-Kreuz-Münster weiter
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Irritationen um den plötzlichen Baubeginn des Mensagebäudes

Der Bau beginnt und keiner weiß es

Es hatte den Anschein als stünde ein ganz "heißer" Baubeginn in Sachen Mensagebäude für die Ganztagesschule bevor (wir berichteten). Eine Verordnung wonach Abbrucharbeiten nicht mehr als Baubeginn zähle, forderte die Verwaltung möglichst rasch den Baubeginn vorzunehmen, um zugesagte Fördermittel nicht zu verlieren. weiter

Der Trumpf Pärt

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Dieser Arvo Pärt ist ein Mensch von sympathischer Bescheidenheit. Da hat er es geschafft, dass man wieder moderne Musik in Dur und Moll anhören kann, ohne sich als altmodischer Knochen schämen zu müssen. Und dann bekennt er doch allen Ernstes, welch besondere Bedeutung dieser Preis der EKM doch für ihn habe. Nie sei ihm bewusst gewesen, weiter
BESCHLUSS / Genehmigung da

Die "Sasse" wird umgekrempelt

Die Suche nach einem neuen Zuhause führt die "Sasse" in die alte Heimat zurück. Anstatt fremdzugehen, nimmt der Verein die Rundumerneuerung seines Theaters auf dem angestammten Platz in Angriff. weiter

Eheleute Schlosser

Die Eheleute Hildegard und Josef Schlosser können heute am Annatag ihre Goldene Hochzeit feiern. Der Dankgottesdienst ist um 13.30 Uhr in St. Vitus in Jagstzell. Mit ihnen feiern sieben Kinder, 16 Enkelkinder, Angehörige und Freunde. weiter
  • 177 Leser

Ein Friedensfest

Mit einem Aktionstag wollen verschiedene Organisationen im August ein Zeichen gegen Rechts setzen. Das Bündnis dem unter anderem Parteien, Kirchen, Vereine und der Stadtjugendring angehören, einigte sich auf Mittwoch, 10. August, als Datum. Vor dem Rathaus soll dann ein Friedensfest gefeiert werden. Drei Tage später wollen die rechtsextremen Nationalen weiter
  • 121 Leser
BILANZ / Zeiss und Schott

Ein Jahr nach der Umwandlung

Vor genau einem Jahr erfolgte die Umwandlung der Unternehmen Carl Zeiss und Schott in Aktiengesellschaften. Vorausgegangen war eine Reform des Stiftungsstatutes. weiter
  • 110 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN / Feststellung der Jahresrechnung 2004

Es blieb doch was übrig

Sparsames Wirtschaften und Mehreinnahmen bei der Gewerbesteuer haben zu einem zufriedenstellenden Ergebnis in der Jahresrechnung der Gemeinde Essingen für 2004 beigetragen. weiter
BEBAUUNGSPLAN HALLER STRASSE / Satzung beschlossen

Fax sorgt für Ärger

Oft und ausführlich wurde im Ellwanger Gemeinderat über den Bebauungsplan "Berliner Straße - Haller Straße" debattiert. Am Donnerstag hat das Gremium nun eine entsprechende Satzung beschlossen. Für Diskussionsstoff sorgte dabei ein Fax, das der Inhaber des "Gartentreffs", Eugen Lutz, im Vorfeld an die Gemeinderäte und die Presse verschickt hatte. weiter

Festgottesdienst

Der Philharmonische Chor Gmünd wird den Festgottesdienst am Sonntag, 24. Juli, um 9.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster musikalisch gestalten. Für den Gottesdienst unter dem Titel "Da pacem, Domine - Gib Frieden, Herr" hat KMD Hubert Beck Werke von Richard Strauss, Jean Langlais, Simone Candotto und Arvo Pärt ausgewählt. Unterstützt wird der Chor vom Blechbläserensemble weiter
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Festkonzert für und mit dem Komponisten Arvo Pärt im Münster

Fromm, rein und wahr

Ob es denn überhaupt irgendeine andere als Kirchenmusik gäbe?, hat Arvo Pärt am Ende der Aufführung seiner "Johannespassion" am Donnerstagabend im Münster laut nachgedacht. Schließlich sei doch jede Musik der Versuch, mit einer anderen Dimension zu kommunizieren. Seine Passion jedenfalls hat das große Publikum als im besten Sinne fromme und im wahrsten weiter

Förderverein spendet Kommunikationshilfen

Die nicht sprechenden Schüler der Jagsttalschule in Westhausen können sich freuen. Der Vorsitzende des Fördervereins "Miteinander - Verein der Freunde und Förderer der Jagsttalschule Westhausen", Michael von Thannhausen und Dr. Annette Speidel übergaben Schulleiter Martin Pfannenstein so genannte elektronische Kommunikationshilfen im Wert von 1000 Euro. weiter
VERWALTUNGSAUSSCHUSS ABTSGMÜND / Rechnungsabschluss 2004

Gemeinde wird arm gerechnet

Obwohl 2004 kein einfaches Jahr für die Gemeinde Abtsgmünd gewesen sei, zeigte sich Bürgermeister Georg Ruf im Verwaltungsausschuss dennoch "äußerst zufrieden" mit dem Rechnungsjahr. Er sieht die Gemeinde "sehr gut aufgestellt". weiter

Gertrud Weber

Gertrud Weber aus Unterkochen, Krankenschwester im ambulanten Pflegedienst der Johanniter-Unfall- Hilfe Ostalb, hat die Prüfung zur Pflegedienstleiterin mit einem Notendurchschnitt von 1,16 unter 12 Kursteilnehmerinnen als Zweitbeste abgelegt. Weber hat ein Jahr lang berufsbegleitend an der Weiterbildung zur Leitung von ambulanten sozialen Diensten weiter

Grüne Landesvorsitzende in Oberkochen

Die Landesvorsitzende der Grünen, Sylvia Kotting-Uhl, besuchte zum Wahlkampfauftakt die Stadt Oberkochen. Im Wahlkampf für die Landtagswahl 2006 werde das Thema "Ökologie" für "Bündnis 90/Die Grünen" breiten Raum einnehmen, sagte sie. Auch ein klares Ja zum Ausbau der Ganztagesschulen seien nötig. - Über Inhalte eines Pressegesprächs, das sie am Donnerstagabend weiter
  • 133 Leser
WEITERBILDUNG / Kaufmännische Schule und Voith AG:

Info zum Bilanzrecht

Die Globalisierung der Wirtschaft bringt auch eine Veränderung der Rechtsvorschriften, die für einen Jahresabschluss gelten. Die gravierenden Veränderungen waren der Anlass für eine Lehrerfortbildung des Regierungspräsidiums Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Voith AG (Heidenheim). weiter
  • 200 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN / Erhöhung des Wasserzinses

Kompromiss erkämpft

Die Wasserversorgung Essingen soll schnell aus der Verlustzone heraus geführt werden. Doch im Gemeinderat bildete sich Widerstand gegen eine Erhöhung der der Verbrauchsgebühren. weiter

Lehrer stirbt auf Studienfahrt

Eine traurige Nachricht hat gestern das Peutinger Gymnasium erreicht: Auf einer Studienfahrt in Norwegen erlag der Latein- und Griechischlehrer Manfred Höfler in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einem Herzanfall. Die Studienfahrt wurde daraufhin abgebrochen. Die Schüler werden bereits heute Abend mit ihrem Lehrer Christian Merz nach Deutschland weiter
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN / Gunther Frick plädiert weiter für die "Tangentenlösung"

Lähmung der Innenstadt?

Als Dr. Donato Acocella am Donnerstagabend im Gemeinderat sein Gutachten zur Entwicklung des Einzelhandels vorgestellt hatte, war Stadtrat Gunther Frick (Freie Wähler) der einzige, der dem Gutachter in einzelnen Punkten widersprach. Der GHV-Vorsitzende plädiert seit längerem für die Tangenten-Lösung. weiter
SOZIALES / Die Stiftung Haus Lindenhof zieht Bilanz und blickt neuen Hilfearrangements in die Zukunft

Mehr Selbstständigkeit für Behinderte

So selbstständig wie möglich. So soll die Betreuung von alten und behinderten Menschen bei der Stiftung Haus Lindenhof aussehen. Der Vorstand der Einrichtung zog gestern in St. Elisabeth Bilanz und blickt mit "Visionen 2015" in eine Zukunft mit zunehmendem Kostendruck. weiter

Musicalbühne und das Leben im All

Zu einer rockigen Reise durch die Galaxie lädt die Musicalbühne heute in den Bürgersaal nach Oberkochen ein. Ab 16 Uhr gastiert dort der Bühnennachwuchs der Musikschule Oberkochen/Königsbronn mit dem Kindermusical "Leben im All" von Gerhard A. Meyer. Im All ist den frechen kleinen Schnuppen aus der Schnuppertruppe fast alles ziemlich schnuppe, nur vor weiter

Nach Überholvorgang lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 290 zwischen Jagstzell und Ellwangen wurde gestern Abend die Fahrerin eines Mercedes CLK lebensgefährlich verletzt, an dem Auto entstand Totalschaden. Die 20-Jährige hatte gegen 20.45 Uhr aus Richtung Dietrichsweiler kommend und kurz vor der Abzweigung Schönau einen vorausfahrenden Pkw überholt. Beim Einscheren war weiter
VERWALTUNGSAUSSCHUSS / Friedrich-von-Keller-Schule

Neue Computer

Der große Computerraum der Friedrich-von-Keller-Schule soll neu eingerichtet werden, die Klassenräume ein Intranet erhalten. Der Verwaltungsausschuss empfiehlt die Fortführung der verlässlichen Grundschule. weiter

NEUES VOM SPION

Auch auf seiner großen Abschiedstour verliert Ulrich Pfeifle nicht seinen Humor. Eigentlich hatte er sich mit Alt-Ministerpräsident Erwin Teufel vorgenommen, gemeinsam den Neubau der Hochschule auf dem Burren einzuweihen. "Jetzt sind wir wohl beide nicht mehr im Amt, wenn es so weit ist", meinte Pfeifle schmunzelnd. Schließlich ist Walter Bau in Pleite weiter
  • 165 Leser

Nichts ist einfach

Die Versuche von Heimwerkern, mit ihrer Ramsch-Bohrmaschine aus dem Supermarkt, der alten Obstbaumsäge von Onkel Herbert und den rostigen Schrauben aus dem untersten Kellerregal ihre Umwelt neu zu gestalten, sind vielmals drollig. Oder lebensgefährlich. Der Woiza ist immer für beide Varianten gut. Dabei bewacht den Woiza jedoch augenscheinlich ein Schutzheiliger, weiter
ARBEITSAMT / Ausschuss

OB Ulrich Pfeifle verabschiedet

Aalens Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle ist im Verwaltungsausschuss des Arbeitsamtes verabschiedet worden. Er gehörte diesem Gremium 23 Jahre als Vertreter der Öffentlichen Hand an. weiter
  • 226 Leser
NATURSCHUTZ / NABU: Köhlerei wurde unter der Hand erlaubt

Ohne Genehmigung munter gebaut

Mit unberührter Natur wirbt der Tourismusverband Gastliches Härtsfeld um seine Gäste. Diese Unberührtheit sieht die Ortsgruppe des Naturschutzbund (NABU) nun gefährdet. Eine fast fertig gestellte Schauköhlerei in ausgewiesenem Naturschutzgebiet konnte vorerst gestoppt werden. Ohne Baugenehmigung war bereits vor Wochen mit den Arbeiten begonnen worden. weiter

Parkhaus Spitalstraße geschlossen

Das Parkhaus an der Spitalstraße ist ab kommendem Montag, 25. Juli für voraussichtlich drei Wochen geschlossen. Der Belag der Fahrbahnen und eines Teils der Parkplätze wird erneuert. "Das war schon beim Bau des Parkhauses im Jahr 2000 vorgesehen", erklärt Norbert Saup von den Stadtwerken. Weil man keine Fertigbetonteile genommen habe, gebe es nach fünf weiter
  • 170 Leser

Play Ball!-Sieger

Beim Kinderfest wurden auch die Sieger der "Play Ball!-Sommerliga 2005" gekürt. Den ersten Platz bei diesem Baseball-Wettkampfprojekt belegten die "DAK Red Sox", gefolgt von den "KSK Yankees", den "Angels" und den "Dodgers". Wie der zweite Vorsitzende und Trainer Kai Leiter zurückblickte, hatten die teilnehmenden Schüler in den vergangenen sechs Wochen weiter
DICHTUNG / Sonntag auf Schloss Laubach

Popp liest Schiller und Schubart

Der Schauspieler Ulrich Popp macht morgen, Sonntag, 19 Uhr, im Gartensaal von Schloss Laubach vortragend lesend und deklamierend mit Aspekten von Schubarts und Schillers Werk bekannt. Veranstalter ist der Kulturverein Schloss Laubach. weiter

Ralf Bodamer

Auf der Landesdelegiertenversammlung des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundes wehr (kurz: Reservistenverband) in Stuttgart wurde Oberstleutnant der Reserve Ralf Bodamer aus Essingen in das Amt des stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt. Im zivilen Berufsleben ist Bodamer als Geologe beim Landratsamt Ostalbkreis angestellt. weiter
  • 202 Leser
WAHLKAMPF / CDU-Politiker Wolfgang Bosbach in Aalen

Rheinische Fröhlichkeit

"Wahlkampf muss Spaß machen": Dieses Prinzip hat Wolfgang Bosbach bei der Aalener Heimatsmühle vorgelebt. Präzise und rhetorisch geschliffen hat er den CDU-Anhang gut unterhalten und trotzdem ernsthaft argumentiert: "Wir müssen verlorenes Vertrauen zurückgewinnen." weiter
AKTION TSCHERNOBYLKINDER / Am 5. August startet der Hilfsgütertransport aus Aalen

Schnelle Spenden gefragt

Die Transporter in Aalen sind bereits mehr als voll. Rollstühle, Kleider, Pflegemittel und Medikamente warten darauf, zu den bedürftigen Menschen nach Mogiljow zu gelangen - in die Gegend, die von der Reaktorkatastrophe immer noch besonders gezeichnet ist. Was die Aktion allerdings noch dringend benötigt, ist Geld. weiter
SCHULSOZIALARBEIT / Ein Antrag der Kocherburg-Realschule in Unterkochen wird zum Zankapfel im Ausschuss

Schwerdtner und Staiger sind uneins

Der Erste Bürgermeister und der Kämmerer sind in nichtöffentlicher Sitzung aneinander geraten. Während Dr. Eberhard Schwerdtner eine 400-Euro-Stelle für Schulsozialarbeit in Unterkochen will, warnt Siegfried Staiger vor einem Präzedenzfall und hohen Kosten. Nächste Woche entscheidet der Gemeinderat. weiter

Schwitzen fürs Sportabzeichen

Die Fitness- und Skigymnastik der Ellwanger TSV Skischule bietet Interessierten die Möglichkeit an, am Donnerstag, 28. Juli um 18.30 Uhr auf dem Sportgelände bei der Rundsporthalle das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze abzulegen. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Auskünfte dazu erteilt Theo Buchgraber, Tel. (07961) 2811. weiter
  • 125 Leser

Schüler helfen Schülern mit 480 Euro-Spende

Die Schüler der Wasseralfinger Talschule spenden 480 Euro für Schülerinnen und Schüler in Burkina Faso. Das Geld stammt vom Singspiel "Mats und die Wundersteine", das die Talschüler am Mittwoch und Donnerstag aufgeführt haben. Statt Eintritt zu verlangen, baten sie um Spenden für das Schulprojekt in dem Wüstenstaat (wir berichteten). Derzeit weilt der weiter
  • 118 Leser

Seriöse Info per Mausklick

Per Mausklick startete gestern Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch im Gmünder LEL einen neuen Service für Verbraucher: Künftig können sich Interessierte per "Newsletter" im Internet Informationen zum Thema Ernährung verschaffen. Die Nachfrage nach Information auf diesem Sektor sei größer denn je, sagte Gurr-Hirsch, vor allem bei Familien sowie Fach-, weiter
WAHLKAMPF / SPD-Landeschefin Ute Vogt auf Sommertour

Sozialer Zusammenhalt

Zurück zu den Wurzeln: Unter diese Überschrift könnte man Ute Vogts Sommertour stellen. Auch im Ostalbkreis hat sie soziale Einrichtungen besucht. "Diskutiert wird überall. Hier geht es um diejenigen, die etwas tun", sagt die Staatssekretärin, und hört vor allem zu. weiter
FERIENPROGRAMM ELLWANGEN / Viele Angebote ausgebucht

Spiel, Sport, Spaß

Mehr Angebote als je zuvor präsentiert das Jugend- und Kulturzentrum beim Ferienprogramm 2005. Einige Programmangebote sind jedoch bereits ausgebucht! Wer noch etwas erleben will, sollte sich schnell anmelden. weiter
GUTEN MORGEN

Späte Reue

Immer wieder meldet die Polizei Fahndungserfolge. Diese Meldung ging gestern ein und ist ein Grund zur Freude: "Die vom Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle als 'gigantischer Vandalismus' bezeichnete Sachbeschädigung an der Grillstelle im Waldgebiet Langert ist aufgeklärt. Die Polizei ermittelte drei verantwortliche junge Männer, die in der Nacht vom 16. weiter
  • 109 Leser
FERIEN / Wer vor den Ferien in die Ferien startet, spart häufig nur wenig Geld

Statt Freude Ärger mit der Schule

Wer Schulkinder hat, kann ein Lied davon singen: In den Ferien zu verreisen, bedeutet tief in die Tasche zu greifen. Hochsaison ist angesagt. Um Geld zu sparen, starten manche Eltern mit ihren Kids bereits vor dem Ferienbeginn in den Urlaub. Finanziell bringt das nur wenig; viel Ärger dagegen könnte es mit der Schule des Nachwuchses geben. weiter
ÖKUMENE / Roger Schutz erhielt als Protestant die Kommunion bei der Beerdigung von Johannes-Paul II.

Steilpass des Kardinals an den Papst

Der Empfang der Kommunion von Roger Schutz aus der Hand des damaligen Kardinal-Dekan Ratzinger, am 8. April des Jahres bei der Beerdigung des Papstes, hat zu einem Nachspiel geführt. Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht das selbe, lautet die vorläufige Auskunft. Doch daraus könnte mehr werden. weiter

Taekwondo: Schnuppertraining

Beim Ferienprogramm des Taekwondo Freizeitsportclubs Ellwangen können alle teilnehmen, die sich für Taekwondo interessieren. Während der Sommerferien findet das Training in der Tennishalle Ellwangen statt, für Kinder immer samstags von 16 bis 17 Uhr und für Erwachsene samstags ab 17 Uhr und dienstags ab 19.30 Uhr. Das Schnuppertraining ist kostenlos. weiter
  • 123 Leser

TVB Vereinsheim

Heute und am Sonntag feiert der TV Bopfingen mit großem Programm die Einweihung seines neuen Vereinsheims. Heute beginnt ab 12.30 Uhr der Tag der offenen Tür, gleichzeitig treten der FC Schloßberg, SV Munzingen, die SG Trochtelfingen/Kirchheim und TVB II zu einem Blitzturnier an. Um 18.30 Uhr treten Großkuchen und TVB I gegeneinander an. Am Sonntag weiter
  • 101 Leser
KONZERT / Die Berliner Band begeistert im Café Dannenmann in Aalen mit ihren schönen Chansons

Ungekünstelt warmherzige Liebeslieder

Kluge Texte, schöne Melodien und eine warme, rauchige Stimme erfüllen den schnuckligen Platz vor dem Café Dannenmann in Aalen. Die Berliner Band "Mathilda" hat ihre tragisch-komischen Chansons mitgebracht, stellt ihre CD "Supersexy rational" vor und erntet viel Applaus. weiter
PROPSTEISCHULE WESTHAUSEN / Vermittlung einer Spende für Burkina-Faso

Utensilien für den Unterricht

Einer Schule in Burkina-Faso, einem der ärmsten Länder der Welt, wurden auf Vermittlung der Propsteischule Westhausen durch Rektor Günter Vogt und Konrektor Matthias Schimmel großzügige Sachspenden der Firma Arnulf Betzold aus Ellwangen übergeben. weiter

Verband und EAZ vertiefen Zusammenarbeit

Walter Tschischka, Präsident des Zentralverbandes des Elektrotechnischen Handwerks (ZVEH) (2.v.l.) und Ingolf Jakobi, Hauptgeschäftsführer des ZVEH, besuchten in dieser Woche das Elektro-Ausbildungszentrum Aalen (EAZ). Empfangen wurden sie von Kreishandwerksmeister Hans Kolb (l.), Obermeister Norbert Wagner (r.), beide sind Vorstandsmitglieder im EAZ, weiter
  • 308 Leser

Waldarbeiter helfen Sozialstationen

Bereits am Pfingstmontag hatte trotz des Regenwetters erneut eine stattliche Besucherzahl den zwanzigsten ökumenischen Dankgottesdienst der Waldarbeiter in Keuerstadt besucht. Jetzt übergab Forstdirektor Reinhold Elser den Reinerlös des traditionellen Gottesdienstes in gewohnter Weise an die evangelische Sozialstation in Crailsheim und an die katholische weiter

Weitere Baustelle auf der Bundesstraße

In den kommenden Wochen wird im Bereich der Zusammenführung der B 14 mit der B 29 bei Waiblingen die Fahrbahndecke erneuert. Betroffen ist die B 14 ab der Anschlussstelle Waiblingen-Mitte bis zur Ausfahrt Waiblingen-Süd, außerdem die B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart ab der Anschlussstelle Waiblingen-Beinstein bis zur B14. Mit den ersten vorbereitenden weiter
ELLWANGER KINDERFEST / Trotz kühler Temperaturen kamen die Kinder und Eltern überaus zahlreich

Wenn der Markt- zum Spielplatz wird

Mancher fürchtete schon, das Wetter könnte den Kindern einen dicken Strich durch die Rechnung machen. Aber es blieb trocken und das Kinderfest auf dem Marktplatz nahm seinen Lauf, zum 10. mal vom TSV organisiert. weiter
KOPERNIKUS-GYMNASIUM WASSERALFINGEN / Theater-AG zeigt "Tell"

Wie aus dem Leben gegriffen

Passend zum Schillerjahr präsentiert die Theater-AG des Kopernikus-Gymnasiums (KGW) mit der "Tell"-Inszenierung von Wolfgang Schnee einen echten Klassiker. In 13 Szenen wird gekämpft, geliebt und gefeiert. weiter
  • 190 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Natalie Pfeffer, Caritas, Aalen Das Abschlussfest des Sozialführerscheins in der vergangenen Woche, bei dem 18 Teilnehmende, Frauen und Männer aus allen Generationen, den Sozialführerschein von Landrat Klaus Pavel überreicht bekamen, hat mich erneut sehr bewegt und mit Freude erfüllt. Freude darüber, dass eine Gruppe ganz unterschiedlicher Menschen weiter
THEATER DER STADT AALEN / "Die große Erzählung" endet

Zusatzvorstellung für "Räuber"

Als Ersatz für die am letzten Mittwoch wegen Regens abgebrochene Vorstellung der "Räuber" und um die hohe Karten-Nachfrage zu befriedigen, hat das Theater der Stadt Aalen eine zusätzliche Aufführung ins Programm genommen. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Delegationsbesuch in der Aalens Partnerstadt Antakya: Dichtes Programm bei höchstsommerlicher Temperatur

Zwei neue Partnerschaftsprojekte angestrebt

Aalens Partnerstadt feiert den Jahrestag der Befreiung von der französischen Besatzung. Deshalb und weil Sommer ist, gibt es das ausladende Antakya-Festival. Durch das Programm zieht sich die Feier des zehnjährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Aalen. Die war damals eine der ersten zwischen türkischen und bundesdeutschen Städten. weiter

Regionalsport (7)

Der Förderverein "Bürgersaal" Röttingen lädt am Sonntag, 24. Juli ab 11 Uhr in den Bürgersaal zum Mittagessen. Vom Schweinebraten bis zum Schlemmerbraten reicht die Auswahl beim "Bratenfest", mit frei variierbaren Beilagen und Salaten. Der Erlös aus dieser Veranstaltung ist für die Finanzierung des Bürgersaales bestimmt. Schwester Marie-Catherine Ende weiter
INLINE / Skiclub Braunenberg veranstaltet Ausfahrt

Auf Rollen nach Abtsgmünd

Der Skiclub Braunenberg veranstaltet am heutigen Samstag eine Inline-Ausfahrt. Auf Rollen geht's um 14 Uhr von Hüttlingen nach Abtsgmünd. weiter
TENNIS / Verbandsliga - Lauchheimer Damen steigen in die Oberliga auf

Doppel der Schlüssel zum Aufstieg

Ein Krimidrehbuch hätte nicht dramatischer geschrieben sein können. Die Tennisspielerinnen des TC Lauchheim gewannen ihr Heimspiel gegen den direkten Mitkonkurrenten aus Hechingen mit 6:3 und steigen in die Oberliga auf. weiter
FLIEGEN / Aalener Piloten bei einigen Flugwettbewerben am Start

Trotz langer Pause Erster

Ob Motor- oder Segelflieger: Die Piloten des LSR Aalen sind sehr aktiv in dieser Flugsaison. Bei etlichen Wettbewerben wurde gestartet, mitunter sind beachtliche Platzierungen dabei herausgesprungen. weiter
MOTORSPORT / Reichelt Erster bei Rennabbruch

Um Sieg gebracht

Der vierte Motorrad-Lauf zum ADAC-Junior-Cup wurde auf dem Salzburgring ausgetragen. Eine bittere Pille musste Lars Reichelt schlucken: Er war erster, als das Rennen abgebrochen wurde. Gewonnen hat er aber nicht. weiter
  • 102 Leser

Überregional (115)

FUSSBALL

'Effe' sagt mit Tränen Tschüss

Der ehemalige Nationalspieler Stefan Effenberg hat sich nach fast 18 Jahren endgültig von der großen Fußball-Bühne verabschiedet. Nach einem unterhaltsamen Abend im Borussia Park mit dem lockeren Spielchen zweier Prominenten-Teams - 'Tigers' gegen 'Heroes' (6:6) sagte der 36 Jahre alte ehemalige Star von Borussia Mönchengladbach und Bayern München als weiter
  • 299 Leser

20./21. Etappe

· Zeitfahren, 55 km, St. Etienne Start:heute, 13.30 Uhr TV:ARD 13/Eurosport 15 Zum großen Duell ist die Tour 2005 nicht geworden, doch heute wird Jan Ullrich alles daran setzen, die Demütigung des Auftaktzeitfahrens, als Lance Armstrong ihn überholte, wett zu machen. Aber auch der Amerikaner hat noch keinen Etappensieg. 1997 hat Ullrich in St. Etienne weiter
  • 333 Leser
FUSSBALL / Stürmer schießt scharf, Schalker Trainer wehrt sich gegen die Attacken

Ailton: Ralf Rangnick hat mich fertig gemacht

Trainer Ralf Rangnick vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat die Vorwürfe des zum türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul abgewanderten Torjägers Ailton zurückgewiesen. 'So viel Sonderbehandlung, Zeit, Verständnis und Einfühlungsvermögen wie für diesen Spieler habe ich in meiner gesamten Trainer-Laufbahn noch für keinen Spieler aufgebracht', erklärte weiter
  • 371 Leser
BUNDESTAG / Splitterparteien reichen die ersten Verfassungsklagen ein

Alle Augen richten sich auf Karlsruhe

Möglicherweise noch wochenlange Unklarheit - Auftakt zum Wahlkampf
Nach Horst Köhler haben nun die Verfassungsrichter das Wort. In Karlsruhe sind bereits erste Klagen gegen die vorgezogene Bundestagswahl eingegangen. weiter
  • 349 Leser
LEICHTATHLETIK

Als erste Frau über fünf Meter

Jelena Isinbajewa ist in eine neue Dimension gesprungen: Mit 5,00 Metern stellte die 23-jährige Russin einen weiteren Stabhochsprung-Weltrekord auf und schaffte als erste Frau überhaupt diese Marke. Auf den Spuren des Ukrainers Sergej Bubka, der den Männer-Weltrekord mit 6,14 Metern hält, verbesserte die Olympiasiegerin gestern Abend beim Grand Prix weiter
  • 401 Leser
URTEIL

Amokfahrer in Psychiatrie

Wegen seiner tödlichen Amokfahrt mit einem Lastwagen muss ein 43 Jahre alter Mann fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis. Dem gestern vom Landgericht Rottweil gefällten Urteil zufolge wird der Mann zudem in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen und erhält nie wieder einen Führerschein. Der Richter folgte damit weitgehend dem Antrag der Staatsanwaltschaft, weiter
  • 353 Leser
HOCKENHEIMRING / Land will kein eigenes Geld in Gesellschaft pumpen

Angst vor einem Millionengrab

Das Land will der Betreibergesellschaft des Hockenheimrings nicht direkt helfen, macht sich aber dafür stark, dass die L-Bank, Daimler-Chrysler und Porsche finanziell einspringen. Die Furcht ist groß, dass der Hockenheimring zu einem Millionengrab wird. weiter
  • 363 Leser
BILDUNG / Nach EU-Urteil haben sich viele Deutsche im Nachbarland für ein Studium eingeschrieben

Ansturm auf österreichische Universitäten

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs, das die Zugangsbeschränkungen für EU-Ausländer an österreichischen Hochschulen für unzulässig erklärte, herrscht dort reger Andrang. Viele Deutsche, die daheim nicht zum Zug kamen, ergatterten in Österreich einen Platz. weiter
  • 366 Leser
AUKTION / 54-Jähriger wollte Organ im Internet verkaufen

Arbeitsloser bietet Niere an

Ein 54 Jahre alter Arbeitsloser hat im Internet eine seiner beiden Nieren für 400 000 Euro angeboten. Das Auktionshaus Ebay habe die Versteigerung beendet und umgehend die Polizei eingeschaltet, teilte ein Polizeisprecher im nordrhein-westfälischen Viersen mit. Gegen den Langzeitarbeitslosen wurde Anzeige wegen Verstoßes gegen das Transplantationsgesetz weiter
  • 331 Leser
ski nordisch

Auch ohne Schnee top

Jens Gaiser (Mitteltal-Obertal) hat in Hinterzarten den deutschen Meistertitel im Sprintwettbewerb der Nordischen Kombination gewonnen. Er setzte sich nach dem Springen auf der Mattenschanze und dem 7,5-km-Lauf auf Rollerblades vor Stephan Münchmeyer (Oberhof) und Titelverteidiger Georg Hettich (Schonach/Rohrhardsberg) durch. dpa weiter
  • 341 Leser
GERICHT / Betreiber wollen Ausschankerlaubnis

Auf ein Bier ins Bordell

Muss eine Kommune einem Bordell den Ausschank von Alkohol erlauben, oder kann sie das wegen Unsittlichkeit verweigern? Damit befasst sich jetzt ein Gericht. weiter
  • 353 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele SC Freiburg - 1. FC Nürnberg 0:0 Murgtal Auswahl - Karlsruher SC 1:18 (0:6) ·U-21-Nordic Cup, Frauen in Schweden Island - Deutschland 1:4 (1:2) TENNIS ·Herren-Turnier in Stuttgart (615 000 Euro), Viertelfinale: Nieminen (Finnl.) - Seppi (Italien) 6:2, 6:3, Dawidenko (Russl./Nr. 2) - Berdych (Tschechien/Nr. 1) 6:4, 6:2, Nadal (Spanien/Nr. weiter
  • 397 Leser
URTEIL / Haftstrafe für Selbstmordversuch unter Polizeibeteiligung

Aufforderung zum tödlichen Schuss

Er wollte seinem Leben ein Ende setzen, indem er einen Polizisten zum Schuss provozierte. Weil der 44-Jährige dazu ein Beil schwang, ist er jetzt verurteilt worden. weiter
  • 314 Leser
FUSSBALL

Basler mit zwei Toren

Mario Basler ist wieder am Ball. Der Ex-Nationalspieler und jetzige Trainer beim Regionalligisten Jahn Regensburg gab im Testspiel beim Landshuter Kreisligisten SV Oberglaim eine Fußball-Kostprobe. Zur Freude der rund 400 Zuschauer erzielte der inzwischen 36-Jährige zwei Tore für sein Team. Die Regensburger kamen zu einem 8:2-Sieg. dpa weiter
  • 367 Leser

Bekenntnis im Internet

Zu den jüngsten Anschlägen in London hat sich gestern im Internet eine mit dem Netzwerk Al- Kaida in Verbindung stehende Organisation bekannt. Die Abu-Hafs-Al-Masri-Brigade hatte sich bereits als Drahtzieher der Anschläge vom 7. Juli bezeichnet, bei denen 52 Menschen und die Attentäter getötet wurden. Die Echtheit der Erklärung konnten die Sicherheitsbehörden weiter
  • 369 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Ermittlungen wegen Nötigung

Betriebsrat angezeigt

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Daimler-Betriebsrats-Chef Klemm wegen Nötigung. Klemm und der Autokonzern halten diesen Verdacht für abwegig. weiter
  • 543 Leser
HANDEL / Lidl machte den Anfang, Penny folgte und jetzt springt auch Aldi-Süd auf den Zug auf

Brot, Butter - und noch ein Bahnticket

Im Einzelhandel sind Sortimentsabgrenzungen und Vertriebswege längst fließend geworden. Der Verkauf von Bahn- oder Flugtickets hielt sich dagegen lange an die gewohnten Pfade. Der Discounter Lidl brach die Regel, ihm folgte Penny. Und nächste Woche folgt Aldi-Süd. weiter
  • 751 Leser
AUFWERTUNG / Einfluss auf Exporte begrenzt

China wird weiter wachsen

Die Aufwertung des Yuan wird das kräftige Wirtschaftswachstum in China nach Einschätzung von Experten nicht bremsen. 'Unter dem Strich bleibt der Einfluss auf Wachstum und Exporte doch sehr begrenzt', sagte Volkswirt Stephan Green. Die Commerzbank sieht in der Yuan-Aufwertung positive Folgen für das bevölkerungsreichste Land und für die Weltwirtschaft. weiter
  • 435 Leser
AEG / Nürnberger Werk weiterhin in Gefahr

Clement bislang ohne Erfolg

Die Bemühungen von Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement zum Erhalt des Nürnberger AEG-Werks sind bisher erfolglos geblieben. Clement sagte, die mit dem Mutterkonzern Electrolux geführten Gespräche hätten bisher nicht zu einer Lösung geführt. Die westeuropäischen Standorte für Haushaltsgeräte stünden unter massivem Druck. Anfang Juni hatte Elektrolux weiter
  • 391 Leser
ABFALL / Menge in 15 Jahren halbiert

Das Land macht weniger Müll

Aus für Deponien bringt Kostenanstieg
Wenn auch nicht bei der Pisa-Studie, so doch bei der Müllvermeidung ist das Land Spitze. In den vergangenen 15 Jahren würde die Abfallmenge mehr als halbiert. weiter
  • 291 Leser
PÄRCHEN-CLUB / Wirbel in Gundremmingen

Dem Dorf droht die Unmoral

Bauvoranfrage jetzt beim Landratsamt
Eine anrüchige Anfrage erregt das 1500-Seelen-Dorf Gundremmingen. Doch der Gemeinderat sieht keine Handhabe gegen den geplanten Swingerclub. weiter
  • 376 Leser
TOUR DE FRANCE / Ivan Basso soll den Amerikaner beerben

Der Anti-Armstrong

Freundlich und unauffällig - Riis als wichtige Bezugsperson
Ivan Basso wird das Ziel der Tour de France wohl als Zweiter erreichen, als Bester des Rests gewissermaßen. Da ist es klar, dass der Italiener als Favorit auf den Sieg 2006 gilt. Seiner Leistung wegen, aber auch weil er so anders ist als die menschliche Maschine Lance Armstrong. weiter
  • 326 Leser
KULTURERBE / Denkmalamt fordert Konzept

Der Limes als Chance

Das Landesdenkmalamt wertet die Aufnahme des Limes in die Liste des Weltkulturerbes als große Chance für die betroffenen, meist strukturschwachen Regionen. weiter
  • 349 Leser
AUSSTELLUNG / Vorzeige-Spanier in Deutschland

Die Augen himmelwärts

Welche Rolle spielt die spanische Malerei in deutschen Museen und Sammlungen? Eine Hamburger Ausstellung bringt so gut wie alles zusammen, was nennenswert ist. weiter
  • 289 Leser
SCHWIMMEN / WM-Silber für Britta Kamrau

Die Jury nimmt das Gold wieder weg

Nach Zielrichter-Entscheid hat Britta Kamrau ihre schon sicher geglaubte Goldmedaille bei der Schwimm-WM in Montreal verloren. So wurde es nur Silber. weiter
  • 290 Leser
STÄDTEBAU / B 14 bekommt drei Deckel

Die Stuttgarter Kulturmeile wird optisch aufgepeppt

Die Sobek-Deckel können kommen: Der Stuttgarter Gemeinderat hat jetzt die drei Grünbrücken über die B 14 an der Kulturmeile genehmigt. Die Stadtautobahn durchschneidet dort das publikumsträchtige Viertel mit Landtag und Schauspielhaus auf der einen Seite sowie den Gerichten, dem Hauptstaatsarchiv, dem Haus der Geschichte und der Staatsgalerie auf der weiter
  • 332 Leser
ÄRZTE / Streik an den vier Uni-Kliniken des Landes kaum noch abzuwenden

Die vage Hoffnung auf ein edles Angebot

Noch hoffen die Ärzte an den Uni-Kliniken im Streit um Gehalt und Arbeitszeiten auf eine Offerte der Landesregierung. Doch die Zeit bis zum angedrohten Streik läuft ab. weiter
  • 266 Leser
FORD / Berichte über massiven Personalabbau

Droht in USA radikaler Schnitt?

Der US-Autokonzern Ford will nach einem Pressebericht in den kommenden Jahren bis zu 30 Prozent seiner Angestellten in Nordamerika nach Hause schicken. Dies würde auf den Wegfall von 10 500 Stellen für Angestellte an nordamerikanischen Standorten hinauslaufen. Dort beschäftigt die Ford Motor Company zur Zeit rund 35 000 Angestellte. Ford hatte bereits weiter
  • 402 Leser

Dunstlos. Umweltminister Werner ...

...Schnappauf (rechts) und Bayerns Bahnchef Klaus-Dieter Josel klebten gestern auf dem Münchner Hauptbahnhof ein Schild mit der Aufforderung, im Zug nicht zu rauchen, an einen Waggon. Sie starteten damit eine Aktion der Bahn, alle Regionalzüge im Freistaat rauchfrei zu machen. Bis September sollen die 1100 noch bestehenden Raucherabteile ersetzt werden. weiter
  • 384 Leser
MINISTER / Schon zu Beginn des Wahlkampfs quellen die Terminkalender über

Eine Hetzjagd durch die Zeit

Der Wahlkampf hat noch gar nicht so richtig begonnen, da entwickeln manche Bundesminister einen gewaltigen Eifer und drängen mit Terminen an die Öffentlichkeit. weiter
  • 300 Leser
TERROR / Nach den jüngsten Anschlägen wächst in London die Nervosität

Eine Stadt in Angst

Polizei an jeder Ecke - Immer neue Razzien
Nach den neuerlichen Anschlägen bemüht sich London um 'Normalität'. Aber die Furcht wächst. Die Polizei spricht von der größten Herausforderung der Londoner Geschichte. Bei den Bewohnern der Metropole machen sich Furcht und Nervosität breit. weiter
  • 304 Leser
POLIZEIAKTION

Festnahme vor der Kirche

Die Festnahme eines mutmaßlichen Straßenräubers bei einem Gottesdienst für Drogentote in der Stuttgarter Leonhardskirche hat beim Stuttgarter Aktionsbündnis gegen Aids Empörung ausgelöst. Den Angaben zufolge erschienen zwei Kriminalbeamte in Zivil bei dem Gottesdienst am Donnerstag und forderten den 36-Jährigen, der in der ersten Reihe saß, auf, sie weiter
  • 318 Leser
BETRUGSVERDACHT

Finanzberater festgenommen

Der im Zusammenhang mit dem Finanzskandal in Ueckermünde (Mecklenburg-Vorpommern) gesuchte Finanzberater Carl Christian Kugel aus Baden-Württemberg ist verhaftet worden. Wie die Staatsanwaltschaft Schwerin gestern mitteilte, wurde der 58-Jährige am Vortag in Kehl (Ortenaukreis) in Untersuchungshaft genommen. Gegen ihn werde wegen Betrugs in Tateinheit weiter
  • 327 Leser
DÜRRE / Waldbrände in Südeuropa dehnen sich aus

Flammen lodern weiter

Feuer auch in der Türkei und auf der Kanareninsel Gran Canaria
Im Kampf gegen die Waldbrände in Spanien und Portugal hofft die Feuerwehr auf sinkende Temperaturen und Regen. Weitere Wälder auf der iberischen Halbinsel gingen in Flammen auf. Auch auf Gran Canaria und in der Südwesttürkei wurden Waldbrände gemeldet. weiter
  • 299 Leser
SEMIRAMIS AKBARI

Fremde Federn: Iranische Reformer müssen dazu lernen

Beobachter haben den von den Reformern vorsichtig eingeleiteten Demokratisierungsprozess im Iran mit dem überraschenden Sieg der Ultrakonservativen das endgültige Ende attestiert. Diese politische Diagnose ist angesichts der Entwicklungen in der zweiten Amtsperiode Chatamis nicht sonderlich verwunderlich: Zuerst musste die Reformfraktion den deutlichen weiter
  • 342 Leser
FESTSPIELE / Giuseppe Verdis Oper 'Der Troubadour' zündet in Bregenz

Ganz Feuer und Flamme

Paul Steinbergs Erdöl-Raffinerie ist eine gigantische Bühnenskulptur
Den 'Troubadour' auf die Bühne zu bringen, ist kein Problem, man braucht nur die vier besten Sänger der Welt - sagt man. Die Bregenzer Festspiele haben sie nicht. Aber dafür die vielleicht spektakulärste Bühne aller Zeiten. Auch das garantiert ein Opernerlebnis. weiter
  • 403 Leser
PINAKOTHEK

Gates spendet Mäuse

Der reichste Mann der Welt, Microsoft-Gründer Bill Gates, hat der Münchner Pinakothek der Moderne ein paar Mäuse zukommen lassen: Keine Dollars, sondern einen kompletten Satz der Microsoft-Computermäuse. Sie dokumentieren die technische Entwicklung der Eingabegeräte und werden künftig in der Neuen Sammlung der Pinakothek zu sehen sein. ddp weiter
  • 409 Leser
ÖKOSTROM / Erzeuger muss Umspannungskosten zahlen

Gericht stärkt E-Werk Rücken

Die Produzenten von Strom aus Biogas und anderen regenerativen Energien müssen etwaige Umspannungskosten beim Einspeisen ins Stromnetz selbst tragen. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe entschieden. Der 9. Zivilsenat gab der Berufung eines Elektrizitätswerkes statt und hob ein anders lautendes Urteil des Landgerichts Konstanz auf. Laut OLG weiter
  • 445 Leser
FINANZEN / Kein Geld für Werbung, ausreichend Personal und Sanierung

Germanisches Nationalmuseum schlägt Alarm

Der Direktor des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg, Ulrich Großmann, sieht die Zukunft des Hauses durch akute Finanznot gefährdet. 'Wir können nicht mit der Finanzierung eines Regionalmuseums dauerhaft die Aufgaben eines deutschen Nationalmuseums erfüllen.' Der Bund und das Land Bayern müssten über die Rolle des Museums nachdenken. Das 1852 gegründete weiter
  • 315 Leser
BASKETBALL

Geschwindner im Gefängnis

Die Staatsanwaltschaft Hof ermittelt gegen den früheren Basketball-Nationalspieler Holger Geschwindner (59) wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung. Geschwindner, der als Entdecker von Basketball-Star Dirk Nowitzki gilt, befinde sich in Untersuchungshaft, teilte die Behörde gestern mit. Beamte hätten vor wenigen Tagen richterlich angeordnete Durchsuchungsbeschlüsse weiter
  • 273 Leser

Getroffen. Als fühle ...

...er sich mit der Plastik schlecht getroffen, schaut der Junge drein. Dabei steht er nur zufällig neben dem Werk - einem von vielen beim Sandskulpturen-Festival in St. Petersburg. weiter
  • 319 Leser
SCHERING

Gewinn schnellt nach oben

Der Pharmakonzern Schering hat nach zweistelligen Zuwächsen im ersten Halbjahr seine Gewinnprognose für 2005 erhöht. Schering erwartet nun eine operative Marge von 16,5 bis 17 Prozent. Bislang waren 15 Prozent im Visier. 'Wir erwarten, dass sich die hohe Gewinndynamik im zweiten Halbjahr fortsetzt und erhöhen daher unser Profitabilitätsziel für 2005', weiter
  • 433 Leser
WORLD GAMES / Ju-Jutsu-Kämpfer glänzen

Goldener achter Tag

Die Ju-Jutsu-Kämpfer haben mit zweimal Gold ihre Erfolgsserie bei den World Games in Duisburg fortgesetzt. Außerdem top: eine deutsche Rettungsschwimmerin. weiter
  • 298 Leser
T-Mobile-Tag

Guerini feiert Etappensieg

Sechs Jahre nach dem Triumph in LAlpe dHuez hat der Italiener Giuseppe Guerini seine zweite Tour-Etappe gewonnen und dem T-Mobile Team den zweiten Erfolg bei der Frankreich-Rundfahrt 2005 beschert. Der 35-Jährige setzte sich zwei Kilometer vor dem Ziel aus einer vierköpfgen Ausreißergruppe ab und holte sich nach 153,5 km von Issoire nach Le Puy-en-Velay weiter
  • 370 Leser
SÄNGERIN

Harte Jessye Norman

Die amerikanische Sopranistin Jessye Norman hat ihr Konzert im Kieler Schloss im Rollstuhl gesungen. Wegen akuter Rückenprobleme hat die Künstlerin in jüngster Zeit ihre Konzerte absagen müssen. Dem Schleswig-Holstein Musik Festival, dem sie seit 1991 verbunden ist, wollte sie offenbar keinen Korb geben. Am Konzertende gab es stehende Ovationen. dpa weiter
  • 307 Leser
UMFRAGE

Hauchdünner Vorsprung für Schwarz-Gelb

Knapp zwei Monate vor der Bundestagswahl wird das Rennen wieder spannender. Bei einer neuen Umfrage liegen CDU/CSU und FDP erstmals seit Beginn der Neuwahldiskussion unter 50 Prozent. Laut Infratest Dimap blieb die Union gegenüber der letzten Erhebung unverändert bei 42 Prozent, während die FDP von 8 auf 7 Prozent zurückging. Mit 49 zu 48 Prozent sank weiter
  • 335 Leser
ABFALL / Bald dürfen alle defekten Elektro-Geräte kostenlos an den Hersteller zurückgegeben werden

Her mit dem Schrott

Unternehmen müssen bis zu 500 Millionen Euro zahlen - Müllgebühren steigen
Der im Waldrand entsorgte Kühlschrank dürfte bald der Vergangenheit angehören: Käufer können alle Elektrogeräte an die Hersteller zurückgeben. Ob sich deren Mehrkosten auf die Preise niederschlagen, ist noch offen. Die Müllgebühren werden wohl nicht billiger. weiter
  • 449 Leser
FUSSBALL / Prominenter Farina-Nachfolger

Hiddink trainiert die Australier

Guus Hiddink winkt die nächste Teilnahme an einer Fußball-WM mit einem Außenseiter: Der niederländische Starcoach übernimmt den Trainer-Posten bei der australischen Nationalmannschaft und soll die 'Socceroos' zum WM-Turnier 2006 in Deutschland führen. Hiddink tritt die Nachfolge von Frank Farina, der nach Australiens Vorrunden-Aus beim Konföderationen-Cup weiter
  • 351 Leser
MANAGER / Messe Karlsruhe trennt sich von ihrem Geschäftsführer

Hoch gepokert und alles verloren

Der Geschäftsführer der Karlsruher Messe muss gehen. Der Manager hat im Alleingang gegen eine Weisung Popkonzerte veranstaltet und dabei Minus gemacht. weiter
  • 267 Leser
Gaza-Abzug

Hoffnung auf Friedensplan

Die USA und Russland wollen nach dem Abzug Israels aus dem Gaza-Streifen eine Nahost-Konferenz organisieren. Die für Mitte August geplante Räumung müsse den Nahost-Friedensplan (Roadmap) wiederbeleben, zitierten israelische Medien US-Außenministerin Condoleezza Rice. Sie war am zweiten Tag ihres Nahost-Besuches mit dem israelischen Ministerpräsidenten weiter
  • 284 Leser
AFRIKA / In der Sahelzone haben anhaltende Dürre und eine Heuschreckenplage Missernten verursacht

Im Niger bahnt sich eine Katastrophe an

Internationale Organisationen schlagen Alarm - Deutschland stockt Soforthilfe auf
Extreme Dürre und Heuschreckenschwärme haben in den Ländern der Sahelzone zu massiven Ernteausfällen geführt. Insbesondere im zentralafrikanischen Land Niger bahnt sich nun eine Katastrophe an. Mehr als 2,5 Millionen Menschen sind akut von einer Hungersnot bedroht. weiter
  • 297 Leser

In den schlagzeilen: Der Fernsehpräsident

Man hat ihm angesehen, welche Last auf ihm lag, als Bundespräsident Horst Köhler am Donnerstagabend bekannt gab, dass er den Bundestag auflöst und für den 18. September Neuwahlen anordnet. Mit gefrorener Miene und längeren Pausen las er seine Ansprache ab, Wort für Wort, Absatz für Absatz. Dies ganz anders als damals vor Wochen, als er 'Vorfahrt für weiter
  • 295 Leser
Agfa photo

Jede zweite Stelle fällt weg

Bei der bevorstehenden Sanierung der insolventen Agfa Photo soll jeder zweite Arbeitsplatz wegfallen. In Vaihingen/Enz geht das Geschäft weiter. weiter
  • 483 Leser
VOLKSWAGEN / Pischetsrieder erwartet längere Untersuchung

Justiz schaltet sich ein

Korruptionsaffäre belastet den Auftragseingang nicht
Die Aufklärung des VW-Skandals wird sich länger hinziehen. Konzern-Chef Pischetsrieder rechnet nicht vor Oktober mit einem Abschlussbericht. Vorstand und Betriebsrat wollen die Staatsanwaltschaft mit der Untersuchung einer Begünstigung des Betriebsrates beauftragen. weiter
  • 455 Leser
FORMEL 1 / Die deutschen Piloten im Visier

Karikaturen aus der Alpen-Republik

Michael Schumachers Ferrari lahmt, Bruder Ralf kommt bei Toyota seit ein paar Rennen nicht mehr richtig in die Gänge, Nick Heidfeld erlebt im BMW-Williams eine rasante Talfahrt. Die Konkurrenz lacht mittlerweile über die Deutschen vor deren Heim-Rennen. weiter
  • 331 Leser
SCALA

Kein Ersatz für Riccardo Muti

Nach dem Rücktritt von Musikdirektor Riccardo Muti wird in der kommenden Saison kein fester Hausdirigent auf dem Podium der Mailänder Scala stehen. Stattdessen sollen sich jüngere Dirigenten und altgediente Maestros abwechseln, teilte das Opernhaus gestern mit. Damit wolle die Scala dem Tumult ein Ende setzen, der zum Rücktritt Mutis geführt hatte. weiter
  • 303 Leser
FORMEL 1 / Michelin-Teams kommen ungeschoren davon

Klage ist endgültig vom Tisch

Die Klage gegen die Michelin-Teams wegen des Skandalrennens von Indianapolis am 19. Juni ist endgültig vom Tisch. Der World Motor Sport Council des Internationalen Automobilverbandes Fia habe entschieden, der Empfehlung des Senats zu folgen und den Schuldspruch gegen die sieben betroffenen Rennställe aufzuheben. Zehn Tage nach dem Rennen hatte die oberste weiter
  • 343 Leser
ÄRZTESTREIK

KOMMENTAR: Erste Bewährungsprobe

MARTIN HOFMANN So rasch kehrt sich Stärke ins Gegenteil. Mit geschwellter Brust ist die Teufel-Regierung aus der Tarifgemeinschaft der Länder ausgestiegen, um ihren Bediensteten längere Arbeitszeiten und Einkommenseinbußen zu verordnen. Natürlich diktierten vor allem finanzielle Nöte diesen Schritt. Das Land hat sich damit aber in eine Zwickmühle manövriert, weiter
  • 333 Leser
FÖDERALISMUS

KOMMENTAR: Missverständlicher Präsident

GUNTHER HARTWIG Die Worte des Bundespräsidenten werden nachhallen. Immerhin hat Horst Köhler zur Begründung von Neuwahlen die Lage der Nation als sehr kritisch beschrieben. Es waren nur sieben Sätze, die das Staatsoberhaupt der ernsten Situation widmete, in der sich nach seinem Urteil Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in der Bundesrepublik befinden; weiter
  • 396 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Verkehrte Logik

SIEGFRIED BAUER Es ist das gute Recht eines jeden, Anzeige zu erstatten, wenn er Gesetze übertreten sieht. Es ist die Pflicht der Staatsanwaltschaft, dieser Anzeige nachzugehen. Insoweit ist alles korrekt, was die Ermittlungen gegen den Daimler-Betriebsratschef Erich Klemm angeht. Aber wundern darf man sich schon, weswegen jemand heutzutage mit einer weiter
  • 435 Leser
FERNSEHEN / Allgäu-Verstrickung - oder erschoss doch die Mafia den Sizilianer?

Kommissar Bienzle und die Vorurteile

Ernst Bienzle auf Abschiedstour. Nur noch wenige Male ist Dietz-Werner Steck als 'Tatort'-Kommissar zu sehen. Die morgige Folge heißt 'Bienzle und der Sizilianer'. weiter
  • 373 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2143 (Vortag 1,2187) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8235 (0,8205) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6951 (0,6960) britische Pfund, 134,98 (135,21) japanische Yen und 1,5635 (1,5603) Schweizer Franken fest. weiter
  • 377 Leser

KURZ UND BÜNDIG

2,5 Millionen Euro gewonnen Eine Hausfrau aus dem Raum Reutlingen hat am vergangenen Wochenende 2,5 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Die Lottospielerin hatte als Einzige bundesweit sechs Richtige getippt, teilte die Staatliche Toto-Lotto Gesellschaft gestern mit. 'Ich stand nachts auf, um zum x-ten Mal die Zahlen auf dem Schein mit der Anzeige im Videotext weiter
  • 265 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zuhälterei: 21 Festnahmen Im Allgäu sind 21 Verdächtige wegen Menschenhandels, Einschleusung von Ausländern und Zuhälterei festgenommen worden. Gegen fünf Beschuldigte wurde nach Angaben der Polizei vom Freitag Haftbefehl erlassen. Staatsanwaltschaft Kempten und das Polizeipräsidium Schwaben in Augsburg ermittelten seit März gegen eine Gruppe von Ausländern. weiter
  • 346 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Infineon forscht nach Der Chipkonzern Infineon stellt angesichts des Schmiergeldskandals seine internen Informations- und Kontrollsysteme auf den Prüfstand. Die Prüfung soll ermitteln, ob es Schwachstellen gibt, die ein rechtzeitiges Erkennen der behaupteten Vorgänge verhinderten. Lufthansa größte Airline Die Lufthansa hat 2004 ihre Spitzenposition weiter
  • 417 Leser
FREIZEIT / Digitaler Pfadfinder für den Naturpark

Kurzer Weg zum Braten

Mit 'Wander-Walter' durch den Schwäbisch-Fränkischen Wald
Der kürzeste Weg zum Rostbraten, Öffnungszeiten der Museen, Standorte von Wassertretbecken oder FKK-Campingplätzen - 'Wander-Walter' weiß alles. Das PC-Programm lenkt Wanderer mit GPS-Unterstützung durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. weiter
  • 327 Leser
UMFRAGE / Frauen schätzen bei Männern Esprit

Köpfchen statt Muckis gefragt

Frauen kommt es bei Männern viel mehr auf Köpfchen als auf Muskeln an. Besonders erotisch findet jede zweite Frau (52 Prozent) gepflegte, schlanke Hände, wie eine repräsentative Umfrage ergeben hat. Männer, die geistreich und schlagfertig sind, werden von 51 Prozent der Frauen für attraktiv gehalten. Typisch maskulines Aussehen 'groß, breite Schultern, weiter
  • 313 Leser

Lachnummer

'Gell Mäxchen, Du bist ein uneheliches Kind?' - 'Ja, aber nur teilweise.' - 'Wieso teilweise?' - 'Mein Vater war verheiratet, nur meine Mutter nicht.' weiter
  • 270 Leser
NEUWAHLEN

LEITARTIKEL: Zug um Zug zur Reform

JÖRG BISCHOFF Der Bundespräsident hat gesprochen: Neuwahlen am 18. September. Und dann? Bekommen wir die Regierung, 'die ihre Ziele mit Stetigkeit und Nachdruck verfolgen kann'?, wie Horst Köhler im Fernsehen angemahnt hat. Die Meinungsumfragen zeigen eher das Gegenteil. Zwar ist noch gut die Hälfte der Wahlbevölkerung unentschieden. Aber die Umfragen weiter
  • 322 Leser

Leute im Blick

Roman Polanski Filmregisseur Roman Polanski (71) hat seinen Verleumdungsprozess gegen das US-Magazin 'Vanity Fair' gewonnen. Ein Londoner Gericht verurteilte die Herausgeber zu umgerechnet 70 000 Euro. In dem Prozess ging es um einen Artikel, wonach Polanski auf dem Weg zum Begräbnis seiner ermordeten Ehefrau Sharon Tate eine Schwedin verführt haben weiter
  • 328 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Fünf Frauen unter den ersten zehn der CSU-Liste

Linke bereiten Stoiber Sorgen

Parteichef Edmund Stoiber warnt die CSU davor, die Bundestagswahl als schon gewonnen anzusehen. Sorgen bereitet dem Ministerpräsidenten vor allem die Linkspartei. weiter
  • 276 Leser
GERICHT

Marke 'Otto' nicht für Waren

Der Otto-Versand hat die Marke 'Otto' für sein Warenangebot eingebüßt. Nach einem gestern veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) muss das Versandunternehmen in die Löschung zahlreicher Marken mit dem Bestandteil 'Otto' einwilligen, die es für viele Waren ins Markenregister hatte eingetragen lassen. Dem Urteil zufolge hat der Versand zwar weiter
  • 409 Leser
KRIMINALITÄT / Bandenchef mit Freundin auf der Flucht

Mehr als eine Tonne Drogen eingeschmuggelt

Die Polizei hat vier mutmaßliche Mitglieder einer Drogenhändler-Bande gefasst, die in den vergangenen Jahren mehr als eine Tonne Haschisch und Marihuana im Schwarzmarktwert von über einer Million Euro in den Ortenaukreis geschmuggelt haben soll. Als Chefs der Bande gelten nach Angaben der Staatsanwaltschaft Offenburg ein 24 Jahre alter Mann und seine weiter
  • 343 Leser
MARKEN

Mercedes am wertvollsten

Mercedes ist einer Untersuchung zufolge auch im laufenden Jahr die im weltweiten Vergleich wertvollste deutsche Marke. In der Liste der 100 wertvollsten globalen Marken nimmt der Autohersteller Platz 11 ein. Nach Angaben der Züricher Beratungsfirma Interbrand hat BMW aber aufgeholt und ist von Platz 17 auf Platz 16 vorgerückt. Volkswagen sackte dagegen weiter
  • 440 Leser
SERIE / Mein erstes Auto - Peter Heusch, Korrespondent in Paris, fuhr einen VW 181

Militärische Irrsinnskiste in Ferrari-Rot

Er war schon sehr betagt, bot keinerlei Komfort, hatte dafür aber unverwüstliche Stahlträger als Stoßstangen. Und er war ein echtes Cabriolet mit vier Sitzen weiter
  • 340 Leser

Na, sowas . . .

Zur Abwehr des 'Bösen Blickes' haben Eltern in West Bengalen (Ostindien) ihr Baby mit einem Hund verheiratet. Die Eltern hatten gefürchtet, das Mädchen stehe unter dem Einfluss böser Geister, weil es im Alter von sechs Monaten Zähne bekommen hatte. Ein Priester hatte dem Vater daraufhin empfohlen, das Kind mit dem Hund zu vermählen. eb weiter
  • 392 Leser
TENNIS / Der Spanier hat Weissenhof-Finale fest im Visier

Nadal gegen Ungesetzten

Heute wartet der Finne Nieminen - Dawidenko fordert Gaudio
Rafael Nadal gegen Jarkko Nieminen, Gaston Gaudio gegen Nikolai Dawidenko: Das sind heute die Partien im Halbfinale des Stuttgarter Weissenhof-Turniers. weiter
  • 355 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Hungerstreik in Guantánamo Etwa jeder zehnte der 510 Gefangenen auf dem US-Stützpunkt Guantánamo auf Kuba ist in Hungerstreik getreten. Bereits seit vier Tagen verweigern die 52 hauptsächlich afghanischen und pakistanischen Männer das Essen. Eine Pentagon-Sprecherin sagte, sie würden ärztlich überwacht und notfalls zwangsernährt. Viele der Männer sitzen weiter
  • 352 Leser

Personalien

Thomas Blunck und Wolfgang Strassl wurden in den Vorstand der Münchener Rück berufen. Wie der weltweit größte Rückversicherer weiter mitteilte, verlassen Stefan Heyd und Detlef Schneidawind zum Jahresende das Führungsgremium und gehen in den Ruhestand. Blunck wird für spezielle Finanzrisiken zuständig sein, Strassl wird Personalvorstand. weiter
  • 645 Leser
GESCHICHTE / Bauauftrag für Ingolstadter Festungswerke

Polizeimuseum nimmt Gestalt an

Das geplante 'Museum der bayerischen Polizei' nimmt Gestalt an. Finanzminister Kurt Faltlhauser (CSU) hat den Bauauftrag für die Instandsetzung sowie den Um- und Ausbau der ehemaligen Festungswerke Reduit Tilly und Turm Triva in Ingolstadt erteilt. Die Kosten des vom Landtag gebilligten Ausbaus betragen den Angaben zufolge 1,15 Millionen Euro. Damit weiter
  • 319 Leser
HOCHSCHULEN

Professor Schlingensief

Der Film- und Theaterregisseur Christoph Schlingensief wird von Oktober an Gastprofessor an der Hochschule für Bildende Künste (HBK) in Braunschweig. Der 44 Jahre alte Aktionskünstler wird im Fachbereich Darstellendes Spiel der Akademie - zunächst einmal für zwei Jahre - vor allem theaterpädagogische Inhalte vermitteln. dpa weiter
  • 376 Leser
BAHN / 60 Millionen Euro für neue Fahrzeuge

Pünktlicher am Ziel mit hessischen Elektrolokomotiven

Bahnreisende in Baden-Württemberg sollen dank neuer Elektrolokomotiven aus Hessen künftig pünktlicher ihr Ziel erreichen. Die erste der 22 Lokomotiven wurde gestern im Bombardier-Werk Kassel ausgeliefert. Die neuartigen Loks sollen von Herbst an vor Regionalzügen von Stuttgart nach Karlsruhe, Heilbronn, Aalen und Ulm eingesetzt werden, teilte die Deutsche weiter
  • 360 Leser

RANDNOTIZ: Geschmackssache

IRMI STÄDELE Die gemeine Karotte würde sich aufs Entschiedenste gegen den Anwurf verwehren, sie sei geschmacklos, - insbesondere, als sie ökologisch gehegt wurde. Das Gemüse des Anstoßes war auf Plakaten in Esslingen zu sehen, mit denen ein Naturkostladen für sich warb. Die Möhre stand im Bunde mit einem Büschel Petersilie vor den delikaten Körperteilen weiter
  • 352 Leser

RANDNOTIZ: Guck mal: Beute

SVEN KAUFMANN Männer, oft auf ihre steinzeitliche Triebhaftigkeit reduziert, gucken bei Frauen bekanntlich zuerst auf Oberweite und Gesäß. Logo, ersteres ist ja auch ein 'sekundäres Geschlechtsmerkmal', wie wir aus der Bio-Stunde wissen. Deshalb gehen wohl auch viele Frauen zum Schönheitschirurgen. Allerorten prangen uns aus zu engen Blusen quellende weiter
  • 293 Leser
FÖDERALISMUS / Koch für schnelle Wiederaufnahme der Gespräche

Reformprojekt wieder auf der Tagesordnung

Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) fordert die schnelle Wiederaufnahme der Verhandlungen über eine Föderalismusreform nach einer Bundestags-Neuwahl. Auch Bundespräsident Horst Köhler habe in seiner Ansprache betont, dass die 'bestehende föderale Ordnung überholt' sei. Deshalb soll laut Koch noch Ende des Jahres nach der Konstituierung des neuen weiter
  • 337 Leser
STÜRMERSTAR

Robinho wohl zu Real

Der Wechsel des neuen brasilianischen Fußball-Stars Robinho vom FC Santos zu Real Madrid ist fast perfekt. Der Manager des 21 Jahre alten 'Wunderstürmers', Wagner Ribeiro, versicherte, der spanische Club habe 30 Millionen US-Dollar (umgerechnet etwa 25 Mio Euro) auf das Konto des brasilianischen Nationalverbandes CBF überwiesen. sid weiter
  • 415 Leser
VERKEHR / Wie das Auto für die Fahrt in den Urlaub richtig bepackt wird

Schweres nach unten, Wichtiges nach vorn

Beim Bepacken ihres Fahrzeugs sollten Autofahrer folgenden Grundsatz beherzigen: Schweres nach unten und Wichtiges nach vorn. 'Die Sicht muss frei bleiben, und nichts darf zum Flugobjekt werden', raten die Experten des Tüv Süd. Wer schwere Teile tief im Gepäckabteil verstaut, sorgt auch für eine gute Straßenlage des Autos. Damit die Ladung bleibt, wo weiter
  • 320 Leser

Schwindelerregend. In schwindelerregender ...

...Höhe überprüft Markus Neher in alpiner Kletterausrüstung die Spitze des Freiburger Münsters (116 Meter) auf lockere Steine. Alle fünf bis sechs Jahre nimmt die Münsterbauhütte in Zusammenarbeit mit der Bergwacht die Beschaffenheit der Außen- und Innenseite des Münsterturms unter die Lupe. weiter
  • 340 Leser
KOMMUNEN

Singen wählt neuen OB

In Singen (Kreis Konstanz) wird morgen ein neuer Oberbürgermeister gewählt. 33 000 Wahlberechtigte sollen entscheiden, wer die Nachfolge von Andreas Renner (CDU) antritt, der von Ministerpräsident Günther Oettinger als Sozialminister in das Landeskabinett berufen worden ist. Bei der Wahl werden dem CDU-Kandidaten Oliver Ehret gute Chancen eingeräumt. weiter
  • 280 Leser
MICROSOFT / Gewinn um die Hälfte erhöht - Neues Betriebssystem soll Vista heißen

Software-Riese profitierte von PC-Boom

Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft hat im abgelaufenen Geschäftsjahr stark zugelegt und Gewinnerwartungen übertroffen. Der Umsatz stieg im Geschäftsjahr 2004/2005 (30. Juni) um 8 Prozent auf 39,8 Mrd. Dollar, der Gewinn legte sogar 50 Prozent auf 12,3 Mrd. Dollar zu. Microsoft legte bei der immer wichtigeren Server-Software und verwandten Produkten weiter
  • 441 Leser
ARBEITSLOSIGKEIT

Sommerflaute setzt ein

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt hat im Juli die übliche Sommerflaute eingesetzt. Experten rechnen nach einer Umfrage mit einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen um etwa 100 000 auf 4,8 Mio. Das wären 440 000 mehr als im Juli vergangenen Jahres. Zwei Drittel der Differenz zum Vorjahr sind aber auf statistische Effekte als Folge der Arbeitsmarktreform einzustufen. weiter
  • 405 Leser
LANDESSTIFTUNG / Moser neuer Geschäftsführer?

SPD geht auf Distanz

Ministerpräsident Oettinger schlägt den SPD-Politiker Herbert Moser als künftigen Geschäftsführer der Landesstiftung vor. Dessen Partei ist wenig begeistert. weiter
  • 314 Leser
FEINSTAUB

Sperrgebiet für schwere Lkw

Die Stadt München hat bei der Regierung von Oberbayern ein Konzept eingereicht, das schon im Herbst ein Durchfahrtverbot für schwere Lkw möglich macht. weiter
  • 213 Leser

SPORT AKTUELL: Gold für Springreiter

Die deutsche Springreiter-Equipe mit Marco Kutscher (Riesenbeck) auf Montender, Marcus Ehning (Borken) auf Gitania, Christian Ahlmann (Marl) auf Cöster und Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) auf Checkmate holte bei der EM in Italien Gold. Es ist das sechste EM-Gold für eine deutsche Mannschaft. dpa weiter
  • 422 Leser
AKTIENMÄRKTE

Stagnation nach Höhenflug

Nach dem Kurshöhenflug der letzten Tage stagnierten die Aktienmärkte gestern. Das Ja des Bundespräsidenten zu den Neuwahlen wurde am Markt positiv aufgenommen. Marktteilnehmer versprechen sich von einer Ablösung der Regierung mehr Wirtschaftswachstum und eine stärkere Gewinnentwicklung der Unternehmen. Im Blickpunkt des Handels standen Schering. Gefragt weiter
  • 434 Leser
CSU

Stoiber an der Spitze

Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber führt erwartungsgemäß die Kandidatenliste seiner Partei für die Bundestagswahl an. Das hat die Landesdelegiertenversammlung der CSU mit einem Ergebnis von 96 Prozent beschlossen. Stoiber ließ weiter offen, ob er im Falle eines Wahlsiegs der Union nach Berlin wechseln will. ddp weiter
  • 822 Leser
BEHÖRDEN

Stuttgart will Rauchverbot

Der Stuttgarter Gemeinderat strebt ein Rauchverbot für alle öffentlichen Gebäude an. Das Stadtparlament empfiehlt dem Regierungspräsidium, ein entsprechendes Verbot in seinen Luftreinhalteplan aufzunehmen. In ihrer Stellungnahme zu dem Planentwurf zitierte die Stadtverwaltung eine Studie, derzufolge der Rauch dreier Zigaretten zehnmal so viel Feinstaub weiter
  • 284 Leser

Telegramme

fussball: Der Brasilianer Lincoln (FC Schalke 04) hat in dem Verfahren gegen die Ex-Führung des Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern die Vorwürfe der Anklage erhärtet. Er bestätigte, dass sein ehemaliger Verein über Dritte eine Million Mark an ihn überwiesen habe - zusätzlich zum offiziellen Gehalt.fussball: Um die EM 2012 bewerben sich fünf Nationen. weiter
  • 311 Leser

Tipp des Tages: 'Kombis' sind gefährlich

Verbraucherschützer haben die zahlreichen neuen Kombinationsangebote von Banken kritisiert, die Mindestzinsen mit angeblich hohen Rendite-Chancen verknüpfen. Die Gefahr sei groß, dass die Kunden die Ertragsaussichten völlig überschätzten, sagte der Finanzexperte der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, Thomas Bieler. Das Risiko, beim Minimalzins weiter
  • 397 Leser
MORDPROZESS

Touristinnen umgebracht

Fast zwei Jahre nach dem Raubmord an zwei Touristinnen aus Stuttgart und ihrem türkischen Reiseführer in der Türkei hat ein Gericht in Antalya die beiden Täter jetzt zu jeweils drei Mal lebenslang verurteilt. Zusätzlich verhängte das Gericht wegen Raubes Freiheitsstrafen von jeweils 15 Jahren gegen die Männer. Von den Bankkonten der damals 34 und 43 weiter
  • 388 Leser
TERROR / Furcht vor neuem Attentat in London

Verdächtiger getötet

Die Londoner Polizei hat gestern einen Terrorverdächtigen erschossen. Die Beamten hatten befürchtet, dass der Mann ein Selbstmordattentat begehen wollte. weiter
  • 238 Leser
LIGAPOKAL

VfB trifft heute auf Hertha BSC

Zwei Wochen vor dem Start der Fußball-Bundesliga ist für die neu formierte Mannschaft des VfB Stuttgart das Ligapokal-Vorrundenspiel gegen Hertha BSC der erste Härtetest. Stürmerstar Jon Dahl Tomasson wird heute (18.15 Uhr) in der Düsseldorfer LTU-Arena wohl nur zu einem Kurzeinsatz kommen. 'Er ist erst seit einigen Tagen im Training. Da muss man gut weiter
  • 275 Leser
KRISENMANAGEMENT / Terroranschläge und Naturkatastrophen erfordern Umdenken

Vorbeugen und Vorausschau immer wichtiger

Terroranschläge oder Naturkatastrophen verbreiten nicht nur immer öfter Angst und Schrecken. Sie zwingen auch Unternehmen zum Krisenmanagement. Längst nicht nur für große Konzerne werden Risikoabschätzung und vorbeugende Krisenbewältigung immer wichtiger. weiter
  • 380 Leser
BUNDESTAG / FDP-Abgeordneter plädiert für Verschiebung der Prioritäten

Vorrang für europäische Themen

Unabhängig vom Wahlausgang hat der Münchner Bundestagsabgeordnete Rainer Stinner (FDP) für die neue Legislaturperiode eine Anregung parat: Er plädiert dafür, dass in den Fachausschüssen des Bundestags Europa-Themen künftig als Punkt eins der Tagesordnung behandelt werden. Nach Ansicht Stinners verfolgen viele Abgeordnete nicht aufmerksam genug, welche weiter
  • 333 Leser
WHIRLPOOL

Weniger verdient

Whirlpool hat in den ersten sechs Monaten dieses Jahres seinen Umsatz gegenüber der Vorjahresvergleichszeit um 8 Prozent auf 6,8 Mrd. Dollar erhöht, teilte der US-Hausgerätehersteller mit. Der Halbjahresgewinn sei wegen der stark gestiegenen Rohstoff- und Ölpreise um 12 Prozent auf 182 Mio. Dollar gefallen. Der globale Branchenführer verfügt über Marken weiter
  • 433 Leser
NEUWAHL

Wirtschaft zufrieden

Wirtschaftsverbände und Gewerkschaften haben die Entscheidung von Bundespräsident Horst Köhler begrüßt, den Bundestag aufzulösen und Neuwahlen anzusetzen. weiter
  • 402 Leser
VERKEHR

Zecher überholt Polizei

Ausgerechnet einen Dienstwagen der Polizei hat ein angetrunkener Autofahrer auf der Autobahn Heidelberg-Mannheim mit zu hohem Tempo überholt. Der Zecher brauste gestern früh mit 170 Stundenkilometern an den Beamten vorbei, obwohl nur Tempo 130 erlaubt war. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann 0,96 Promille Alkohol im Blut. lsw weiter
  • 349 Leser
LEICHATHLETIK / Silber bei U-20-Europameisterschaft

Zehnkämpfer Abele glänzt

Der Ulmer Arthur Abele hat sich bei der U-20-Europameisterschaft im litauischen Kaunas die Silbermedaille erkämpft. Mit 7634 Punkten überbot der 18-Jährige seine eigene Bestleistung klar und setzte sich letztlich deutlich vor dem drittplatzierten Finnen Mauri Kaattari (7427) durch. Unangefochten Europameister wurde bei widrigen Bedingungen der weißrussische weiter
  • 339 Leser
RÜSTUNGSGESCHÄFT

Zeuge: Pfahls ohne Einfluss

Der wegen Korruption angeklagte Ex-Rüstungsstaatssekretär Ludwig-Holger Pfahls (62) hatte bei Panzergeschäften im Jahr 1991 nach Aussage des früheren Kanzlerberaters Horst Teltschik 'keinen Ermessensspielraum' gehabt. Teltschik, der als Zeuge vor dem Landgericht Augsburg aussagte, erzählte auch, dass er von Pfahls einen Brief bekommen habe, in dem er weiter
  • 310 Leser
DEUTSCHLAND

Älteste Frau stirbt mit 110

Frieda Müller, bislang Deutschlands ältester Mensch, ist mit 110 Jahren in Potsdam gestorben. Sie sei am Donnerstagabend friedlich eingeschlafen, sagte gestern der Leiter des Seniorenpflegezentrums 'Haus Abendstern', Manfred Boesang. Nach Angaben des Bundesverwaltungsamtes in Köln gilt nun eine 109-jährige Berlinerin als ältester Mensch Deutschlands. weiter
  • 317 Leser
ORCHESTER

Ärger um erste Chefdirigentin

Das Symphonie-Orchester von Baltimore hat als erstes großes US-Orchester eine Frau als Dirigentin verpflichtet. Marin Alsop (48) habe durch ihre künstlerischen Meisterleistungen überzeugt, teilte die Orchesterleitung mit. Sie war Musikdirektorin bei kleineren Orchestern in Colorado, Oregon und auf Long Island, das Orchester von Baltimore hatte sie schon weiter
  • 314 Leser

Leserbeiträge (1)

"Keine sensible Moderatorin"

Zum Artikel "Pfarrer Burgenmeister wird abgelöst" vom 19. Juli: Wäre die Prälatin, Dr. Wulz, zum Schlichten gekommen, hätte sich ein Außenstehender nicht gezwungen gefühlt, sie zu fragen, um was es hier überhaupt geht. Sie ist allen Fragen recht geschickt ausgewichen und hat einen Bürger, der eine Frage stellte, lächerlich gemacht, indem sie sagte: weiter
  • 664 Leser