Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 17. August 2005

anzeigen

Regional (47)

Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am Donnerstag, 25. August, in der Zeit von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Fachsenfeld eine Blutspendenaktion. Wie das Rote Kreuz mitteilt, werden gerade in den Sommermonaten Blutspender gesucht. Das DRK hat eine Hotline eingerichtet für alle Fragen zum Blutspenden: 0800-11-94911. Kartoffelfest Auf dem Wasseralfinger weiter
  • 181 Leser
Am kommenden Samstag, 20. August, ist die letzte Candle-Light-Innenstadt-Führung der Sommersaison 2005. Annette Bezler und Ruth Julius führen durch die Innenstadt mit ihren reizvollen Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden. Der Rundgang endet im Palais Adelmann mit einem Schlummertrunk. Treffpunkt ist um 20.30 Uhr am Marktplatz. Für die Führung ist weiter
  • 198 Leser
Heute, 10.30 Uhr, bietet die Tourist-Information unter dem Motto "Auf den Spuren des Ellwanger Nachtwächters" einen Stadtspaziergang für Kinder und Eltern an. Wer hat auf dem Schloss gewohnt? Welcher Stein ist wohl der älteste in der Basilika? Diese und andere Fragen werden bei diesem Stadtspaziergang von Annette Bezler beantwortet. Treffpunkt ist um weiter
Am kommenden Wochenende vom 20. und 21. August veranstaltet der Sängerbund Oberkochen auf dem Eugen-Bolz-Platz sein 22. Sommerfest. Bieranstich ist am Samstag um 17 Uhr. Neben Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen wird am Sonntag ab 16.30 Uhr ein Kinderprogramm mit einem Jongleur geboten. Musikalisch unterhält Wolfgang Sorgen. Hüttenfest Die Kopingsfamilie weiter
Beim Ferienprogramm vom Donnerstag, 18. August sind noch für Badminton spielen, Squash spielen, Instruction Wasserspringen, sowie Boule und Pétanque Plätze frei. Für die Boule und Pétanque Spiele ist der Treffpunkt hinter der Stadthalle. Weitere Infos auch unter www.aalen.de/ferienprogramm und unter www.hausderjugend.de. Gottesdienst für Neuzugezogene weiter
  • 238 Leser
Die CDU Baden-Württemberg lädt am heutigen Mitwoch, 17. August, um 19 Uhr in der "Kanne" in Ohmenheim zu einem Dämmerschoppen ein. Die Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, Christa Stewens und der Bundestagsabgeordnete und CDU Landesgruppenvorsitzende Georg Brunnhuber werden den Gästen in einer Diskussionsrunde weiter
Am Dienstag, 27. September, beginnt in den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 14, ein Kurs für pflegende Angehörige von altersverwirrten und an Alzheimer erkrankten Menschen. Der Kurs umfasst zehn Abende und findet jeweils dienstags um 19 Uhr statt. Anmeldungen zum Kurs sind möglich bei der Sozialstation Abtsgmünd unter Telefon (07366) 96330. weiter
  • 108 Leser
Werke für Posaune und Orgel stehen bei der neunten Orgelmusik in der Nördlinger St. Georgskirche am Samstag, 20. August, um 12 Uhr auf dem Programm. Stefan Hubel spielt Posaune und Udo Knauer Orgel. Der Eintritt ist frei. Kinderbedarfsbörse Der Oberdorfer Frauenkreis der ev. Kirchengemeinde veranstaltet am Samstag, 17. September, von 13 bis 15.30 Uhr weiter
Zum Tode von Patriz Hauser: "Mit Dekan Patriz Hauser hat uns einer der ältesten und engagiertesten Religionslehrer verlassen. Vor 40 Jahren, im Jahre 1966, hat er seinen Ellwanger Dienst als Konviktsdirektor am Bischöflichen Konvikt Borromäum angetreten und war seitdem am gymnasialen Religionsunterricht wesentlich beteiligt und dies seit 1973/74 sogar weiter
  • 201 Leser
Wohnhausbrand: Gestern Abend brach gegen 19.40 Uhr in einem Einfamilienhaus in Baldern, Untere Weilerstraße, ein Brand aus. Dieser verursachte einen Schaden von rund 100 000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehren Baldern und Bopfingen bekämpften den Brand. Ein Fahrzeug der Aalener Feuerwehr brachte zusätzlich Sauerstoffflaschen, da sich im Innern des Hauses weiter
AKTION TSCHERNOBYLKINDER / Eine der ältesten Kliniken in Belarus ist das städtische Krankenhaus für Nothilfe in Mogiljow - ein Gebäudeteil ist über 100 Jahre alt

"All Eure Hilfe ist im Einsatz - wir brauchen alles"

Das städtische Krankenhaus für Nothilfe in Mogiljow ist eines der ältesten in Belarus. Das älteste Gebäude im Komplex ist über 100 Jahre alt. "Sicher - man würde sanieren. Irgendwann, irgendwie. Aber mit deutscher Hilfe geht es schneller und sie ist von Spitzenqualität", sagt Gregori Lasarenko, stellvertretender Klinik-Chef. Die deutsche Hilfe kommt weiter
COOPER TOOLS / Betriebsrat protestiert gegen Stellenabbau

"Fühlen uns betrogen"

Auf massiven Widerstand von Arbeitnehmerseite muss sich die Firmenleitung von Cooper Power Tools gefasst machen. "Wir geben keine Ruhe, bis die angekündigten 56 Entlassungen vom Tisch sind", hob IG Metall-Bevollmächtigter Josef Mischko den Standpunkt von Betriebsrat und Gewerkschaft gestern vor der Presse hervor. weiter
  • 262 Leser
WER WAR EIGENTLICH. . . / Hermann Weller, nach dem die Straße beim Friedhof benannt ist?

"Meister der lateinischen Poeten"

Beim Friedhof, abzweigend von der Konrad-Adenauer-Straße, verläuft in nordöstlicher Richtung die Hermann-Weller-Straße. Einst eine ruhige Wohnstraße, ist jetzt der Verkehr auf dem "Schleichweg" zum Bahnhof und zur Post sehr viel lebhafter geworden. Wer war Hermann Weller, der Namensgeber? weiter
FERIENPROGRAMM / Suche quer durch Essingen

Auf Jonas Spur

Einem "(Un)Bekannten" war am Nachmittag des gestrigen Dienstags eine Schar Kinder quer durch Essingen auf der Spur. Sie suchten den geflohenen "Jona". weiter
  • 159 Leser
VANDALISMUS / Mutwillige Zerstörung kostet die Stadt jährlich große Summen

Augen auf, wenn Vandalen kommen

Der aufmerksame Beobachter, der schnell die Polizei informiert oder Hinweise liefert, ist das wirksamste Mittel gegen mutwillige Zerstörungen. Zu diesem Schluss kommen Polizei und Stadtverwaltung und intensivieren deshalb ihre Bemühungen, die Bürger der Stadt für dieses Thema zu sensibilisieren. weiter
  • 226 Leser
THW-ZELTLAGER / In Landshut

Ausbildung und jede Menge Spaß

Spiel, Spaß und Ausbildung standen auf dem Programm des gemeinsamen Zeltlagers der THW-Ortsverbände Rosenheim und Ellwangen. Rund 60 Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren sowie deren Betreuer hatten sich sich dazu auf dem Übungsgelände des THW Landshut getroffen. weiter

Ausschluss falsch

Der vom Gemeinderat im Juli 2004 verfügte Ausschluss eines Floriansjüngers aus der Heidenheimer Wehr war "rechtswidrig". Dies hat das Verwaltungsgericht Stuttgart jetzt erklärt. Der 26-jährige Heidenheimer lässt nun seinen Anspruch auf Schadensersatz prüfen. Der Feuerwehrmann war nach langjährigen Animositäten und Sticheleien im Mai 2003 von seinen weiter
  • 206 Leser

Baufortschritt am Tennisheim im Zeitplan

Rechtzeitig zum großen Kocher-Cup-Tennisturnier, das am kommenden Freitag beginnt, wurde die Außenfassade des Tennisheims beim Carl-Zeiss-Stadion fertiggestellt. Nahezu sämtliche Gewerke wurden vom Tennisclub Oberkochen in Eigenregie getätigt. Auch der Innenausbau laufe auf vollen Touren, wie der interne Bauleiter Peter Königer der Schwäpo bestätigte. weiter
BUNDESTAGSWAHL / Parteien haben ihre Listen eingereicht

Bewerber im Ostalbkreis

Noch immer steht die Entscheidung des Verfassungsgerichtes aus - doch die Wahlvorbereitungen laufen. Jetzt mussten die Parteien für die Ostalb-Wahlkreise 270 - Backnang/Schwäbisch Gmünd - und 271 Aalen/Heidenheim ihre Bewerberlisten abgeben. Am Freitag entscheidet der Kreiswahlausschuss über die Zulassung. weiter
  • 207 Leser
GUTEN MORGEN

Cleverer Termin

Den Sommer haben wir ja schon so gut wie abgehakt, da werden auch ein paar wärmere Tage nichts mehr ändern. Die Ruassgugga des Reichenbacher Carnevalvereins haben den Wettertrend des Jahres offensichtlich schon längst in ihren Instrumenten gespürt. Am Wochenende feiern die Ruassgugga lautstark ihren 25. Geburtstag und haben sich dazu auch noch ein paar weiter
  • 108 Leser
DOKUMENT 24 / Digitales Archiv für wichtige Dokumente

Die Passkopie im Netz

"Dokument 24" heißt ein neuer Service der Gemeinde Abtsgmünd. Im Internetportal www.abtsgmuend.de können Abtsgmünder Bürger ab sofort digitale Kopien wichtiger Dokumente hinterlegen. weiter
  • 203 Leser
SCHWÄPO TOUR

Die Welt der Modell-Eisenbahn

Eine gelungene Mischung aus Geschichte, Technik und Spielzeug ist im Märklin Museum in Göppingen zu sehen. Das ist die Station der nächsten SchwäPo-Tour am Donnerstag, 25. August. Ab Morgen kann man sich hierfür anmelden. weiter
  • 190 Leser
KIRCHENGEMEINDE STÖDTLEN / Leonhardsfest

Dunkles Festbier

Die Katholische Kirchengemeinde Stödtlen feiert von Freitag bis Montag das 30. Sankt Leonhardsfest. Auftakt bildet die traditionelle Bierprobe, den Schlusspunkt das große Brillantfeuerwerk. weiter
FAHRRAD / a.l.s.o.-Möbelbörse sammelt und repariert gebrauchte und noch brauchbare Fahrräder

Ein neuer Schliff für alte Drahtesel

Aus alt mach (fast) neu - dass dies nicht nur mit Möbeln, sondern auch mit Fahrrädern geht, zeigt ein Projekt der Arbeitslosenselbsthilfeorgansation a.l.s.o.. Deren Mitarbeiter der Möbelbörse reparieren nämlich nicht nur Schränke, Sofas oder Tische, sondern seit einem guten halben Jahr auch Drahtesel. weiter
  • 218 Leser

Eine Broschüre

Sanieren und modernisieren mit Architekten lautet der Titel eines Faltblattes für Hausbesitzer. Die kostenlose Broschüre gibt es unter (0800) 0123333 oder www.impuls-programm-altbau.de weiter
  • 325 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / 75 Jahre Volkmarsbergturm

Fest auf dem Hausberg

Der 23 Meter hohe Volkmarsbergturm feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass veranstaltet die Ortsgruppe Oberkochen des Schwäbischen Albvereins am Samstag, 10. September, ein großes Bergfest mit buntem Programm. weiter
WELTJUGENDTAG 2005 / Wie die internationale Jugend im Rheinland zueinander findet

Gemeinsam Spaß haben ist angesagt

Einige Jugendgruppen von der Ostalb sowie die Aalener Jugendkapelle haben sich auf den Weg zum Weltjugendtag gemacht. Dabei auch Carina Streicher, Mitglied der Jugendredaktion, die im Folgenden ihre ersten Eindrücke beschreibt. weiter
  • 185 Leser
GESUNDHEIT / Notfallpläne für eine Pandemie in der Schublade

Grippeimpfung diesmal ratsam

"Panik ist sicher unangebracht", kommentiert Dr. Sylvia Steingass die Vision einer Katastrophe, die aus der Verbindung von Grippe- und Vogelgrippe käme. Noch sei kein Fall einer Übertragung des aggressiven Tier-Virus von Mensch zu Mensch bekannt. Die Vorsichtsmaßnahmen, die auch im Ostalbkreis angelaufen sind, seien aber sinnvoll. weiter
  • 171 Leser
RESERVISTENKAMERADSCHAFT WESTHAUSEN

Großer Aktionstag

"50 Jahre Bundeswehr - 50 Jahre Reservisten." Unter diesem Motto steht der bundesweite Aktionstag der Reservisten. Dazu gibt es auch in Westhausen am 24. September eine große Veranstaltung. weiter
  • 160 Leser
FERIENAKTION / Zaubern

Hokus Pokus Fidibus

Neun Kinder zogen aus, der Welt mit ihren Zauberkünsten Sand in die Augen zu streuen. Bevor sie jedoch mit Tricks a là David Copperfield das Publikum verwirren, gilt es, als Zauberlehrling zu bestehen. Einen Meister der Magie fanden sie in Eugen Dehlinger alias Joe. Unter seiner Anleitung erlernten die Lehrlinge neun Tricks, und bastelten notwendige weiter
  • 231 Leser
DISKUSSION / Bürgerversicherung oder Kopfpauschale - Experten erörtern im "Kronprinzen" die Vor- und Nachteile der beiden Modelle

Keine "Gesundheit nach Kassenlage"

Rund 50 Zuhörer haben gestern die Diskussion "Bürgerversicherung oder Kopfpauschale" im "Kronprinzen" verfolgt. Auf Einladung des SPD-Kreisverbandes erörterten hier Marion Caspers-Merk (MdB), Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium und Till Klein, Direktor der AOK Ostalb, die Vor- und Nachteile der beiden Modelle, mit denen die SPD beziehungsweise weiter
  • 140 Leser
LANDESHOLZBAUTAG / Am 24. September kommen rund 800 Besucher nach Aalen - Verlosung von Holzhäusern an Kindergärten

Kindergärten freuen sich auf Häuschen

Der Landesholzbautag 2005 wird am 24. September in Aalen veranstaltet. Auf Einladung des Landesverbands des Zimmerer- und Holzbaugewerbes werden rund 800 Innungsmitglieder und Gäste in der Stadt erwartet. Dabei sollen sechs Spielhäuser aus Holz an Kindergärten im Ostalbkreis verlost werden. weiter
BUNDESTAGSWAHL 2005 / CDU-Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber auf dem Bopfinger Marktplatz

Kritik an Stoiber und an der Regierung

"Wenn ein Mittelstürmer zum x-ten Mal am Tor vorbei- und dann auch noch einige ihm zugestandene Elfmeter verschießt, dann gehört er einfach ausgewechselt." So charakterisierte gestern der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber die derzeitige Situation mit der rot-grünen Berliner Regierungsmannschaft. Geärgert habe er sich lediglich über die Vorlage weiter

Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt

Die Ohmenheimer Ministranten sammelten für die Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt von der Kräuterschnecke bei der Schule Gewürzkräuter. Sie holten Ähren vom Feld und hatten sogar noch Glück, eine Wetterkerze mit einzubinden. (Text und Foto: tr) weiter
  • 250 Leser

Mit Hubschrauber und Tandem-Fallschirm

Die Fliegergruppe Ellwangen veranstaltet am kommenden Wochenende, 20. und 21. August, wieder ihr traditionelles Flugplatzfest auf dem Flugplatz Erpfental. Das Programm bietet an beiden Tagen Einblicke in alle Bereiche des Luftsportes. An einem Stand der Bundeswehr wird zudem über die Pilotenausbildung bei der Luftwaffe informiert. Erstmals besteht in weiter
TAGESMÜTTERVEREIN / Pate mit neuem Büro und neuem Outfit jetzt in der Bahnhofstraße

Mit viel mehr Platz frisch und modern in die Zukunft

Der Verein für Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tagesmütter und Eltern (Pate) ist umgezogen. In der Stuttgarter Straße wurde es den Mitarbeitern zu klein. Jetzt arbeiten sie in der Bahnhofstraße. weiter
  • 170 Leser
JUNGER CHOR NEULER / "Ad Libitum" - Der Name ist Programm

Modernes Repertoire

Bezieht sich der Hinweis "Ad Libitum" in der Musik auf Tempo und Aufführungspraxis, wird bei den Chormitgliedern auch bei der Auswahl von Musikstücken, Kleidern bis hin zu Altersschranken ganz nach Belieben verfahren. weiter

Mühlstraße in Jagstzell: Abrissbirne oder Verkauf?

Am Montag wurde in Jagstzells Gemeinderat über die anstehende Bürgermeisterwahl am 11. September 2005 informiert (wir berichteten). Mehr Diskussionsstoff lieferte bei der kurzen Sitzung allerdings ein baufälliges Haus. In der Mühlstraße soll demnächst die Abrissbirne walten, berichtete Bürgermeister Raimund Müller auf Anfrage von Gemeinderat Dr. Bertram weiter
  • 222 Leser

Neue Leiterin

Das Blindenheim Schwäbisch Gmünd hat eine neue Leiterin. Die Gmünderin Sabine Domhan wird ab Oktober die Führungsposition in dem Heim an der Asylstraße übernehmen. Das bestätigte der Vorsitzende des Stiftungsrats, Dieter Gerrmann, gestern auf Anfrage. Der Umgang mit Blinden und Sehbehinderten ist für Sabine Domhan kein Neuland: Derzeit ist sie Pflegedienstleiterin weiter
  • 138 Leser

Ostwürttembergs Reservisten in Berlin

Vertreter der Kreisgruppe Ostwürttemberg im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr besuchten auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber für mehrere Tage Berlin. Die Gruppe besuchte das Verteidigungsministerium, wo die geplante Neustrukturierung der Bundeswehr Thema war. Man besichtigte den Bendler-Block, Gedenkstätte der weiter
  • 128 Leser
PRÄSENTATION / Neun Firmen stellten ihr Netzwerk in Ulm vor

Partner optimieren Messketten

Messprozessketten vom CAD-Modell bis hin zum Mess-Ergebnis optimieren: Das war das zentrale Thema des ersten Carl Zeiss Partnertags in Ulm. Neben der Carl Zeiss 3D Metrology Services GmbH nahmen acht Partnerfirmen an der Veranstaltung teil, um Anwender mit Referaten und praktischen Beispielen über anwendungsspezifische Lösungen zu informieren. weiter
  • 207 Leser

Seminar für Existenzgründer

Das Institut für Unternehmensgründung IFU bietet im Wirtschaftsraum Heidenheim vom 31. August bis 2. September beziehungsweise vom 2. September bis 4. September jeweils ein dreitägiges Existenzgründerseminar an. Behandelt werden unter anderem Marketing, Rechtsform, Kalkulation, Steuer, Gewinnermittlung, Fördermittel und vieles mehr. Mehr Info und Anmeldung weiter
  • 344 Leser
50 JAHRE OSTALBKLINIKUM / Direktor Axel Janischowski im Gespräch über Erfolge und Perspektiven des Krankenhauses

Unser Projekt ist eine Eigenentwicklung

Seit 2000 ist das Ostalb-Klinikum auf dem Weg vom Krankenhaus zum Gesundheitszentrum. Letzter Schritt zur Vollendung ist die Fertigstellung des neuen Klinikhotels. Dieses ist auch Symbol für den rasanten Fortschritt und die Veränderungen in Medizin und Gesundheitspolitik. Ein Gespräch mit Klinikdirektor Axel Janischowski. weiter
  • 125 Leser
SCHLOSS HOHENRODEN / In der 19. Generation wird das Schloss von den Freiherren von Woellwarth gehegt

Urlaubserfolg mit der Waage messen

Seit über 600 Jahren leben die von Woellwarths auf Hohenroden - in früheren Jahrhunderten schrieben sie als bedeutende ritterschaftliche Familie die Geschichte in hiesigen Breitengraden mit. Heute betreiben sie Landwirtschaft, die von sich reden macht. weiter
SPERRUNG

Viel Unruhe im Kappelbergtunnel

Turbulente Nacht im Kappelbergtunnel: Nach einem Unfall in der Nacht zum Dienstag sperrte die Polizei die B 14 in Richtung Waiblingen. Zusätzlich sorgte ein Teil der neuen Turbinen, das abfiel, für Unruhe. weiter
  • 245 Leser

Regionalsport (11)

BERND MÜLLER - LOTHAR SCHELL - THOMAS SCHITTENHELM
Eine Goldmedaille gab's für die deutschen Leichtathleten bei der Weltmeisterschaft in Helsinki. Vor 22 Jahren waren's an gleicher Stelle doppelt so viel allein für die Bundesrepublik (die damalige DDR holte übrigens weitere 10 Goldmedaillen); neben der Medaille für den 800-Meter-Läufer Willi Wülbeck ging zwei Tage später bekanntlich eine nach Hüttlingen: weiter
  • 241 Leser

Ellenberg ohne Niederlage Meister

Ohne eine einzige Niederlage sind die Herren 50 des Tennisclubs Ellenberg in die nächste Klasse aufgestiegen. Auf dem Bild ist das erfolgreiche Aufstiegsteam von links nach rechts zu sehen: Erich Lagler, Max Fuchs, Herbert Dambacher, Leonhard Weiß, Peter Weiß, Alfred Kögler, Josef März, Adolf Fischer, Alois Speck und Ludwig Ehrler. weiter
  • 326 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderlader Pistole -

Erstmals Erster

Mit acht Ringen Vorsprung ging die führende SG Herbrechtingen I in den vierten Durchgang der Bezirksliga Vorderlader Pistole und mit acht Ringen Rückstand zur jetzt führenden SK Weiler kam sie heraus. weiter

F-Junioren der TSG holen souveränen Titel

In der F-Junioren-Kreisstaffel 7 sicherte sich die TSG Hofherrnweiler die Fußballmeisterschaft. Mit nur einer Niederlage wurde der Titel errungen. Hinten von links: Trainer Holger Held, Moreno Göschl-Serejo, Stefan Lindenlaub, Steven Gerstmeyr, Kai Schlesinger, Trainer Markus Rieger. Vorne von links: Manuel Emde, Dominic Schabert, Marius Balle, Max weiter
  • 143 Leser

Gute Mischung trägt Früchte

Überlegen mit einer Mischung aus jungen und erfahrenen Tennisspielerinnen sicherte sich die zweite Lauchheimer Damenmannschaft den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Stehend von links: Andrea Lonardoni, Ulrike Bauhammer, Sandra Schmidt, Pamela Zühlsdorf, Trainer Tobias Friedrich. Knieend von links: Elena Zühlsdorf, Madeline Salvasohn, Verena Schmidt. weiter
  • 245 Leser
HANDBALL / Schulungen

Neue Regeln besser kennen

Um den Saisonstart mit den neuen Handballregeln zu vereinfachen, bietet der Handballbezirk vor dem Start der neuen Runde einige Schulungen an. weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - "Ehrenwerte Gesellschaft" betont das Wir-Gefühl und plant große Choreographie

Nicht motzen, sondern anfeuern

Die "Ehrenwerte Gesellschaft" bereitet sich mit Akribie auf den 27. August vor, wenn die Stuttgarter Kickers im Waldstadion erwartet werden. "Wir planen eine große Choreografie und hoffen auf starke Unterstützung", meinte Fansprecher Markus Gewert. weiter
  • 164 Leser
SOFTBALL / Landesliga - Ein Sieg fehlt zum Titel

Weiter unbesiegt

Im Spitzenspiel des Primus Ellwangen beim Tabellenzweiten Heidelberg Hedgehogs konnten die TSV-Softballerinnen mit einem knappen 14:12-Erfolg die Oberhand behalten und die Führung in der Landesliga weiter ausbauen. weiter
  • 215 Leser

Westhausener Herren 55 aufgestiegen

Trotz einer Niederlage im letzten Spiel war den Tennis-Herren 55 des TSV Westhausen die Meisterschaft und der Aufstieg in die Bezirksliga nicht mehr zu nehmen. Die erfolgreiche Mannschaft von links: Alfred Maisch, Georg Hutter, Franz Radl, Elmar Bergmann, Joachim Hummel, Peter Fischer, Andreas Schön, Ewald Zeller. Es fehlt: Josef Müller. weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Testspiel - VfR Aalen gewinnt in Bopfingen 3:0 (1:0)

Wormuth lobt den TVB

Trotz einer am Ende klaren 0:3-Niederlage konnten die Spieler des TV Bopfingen nach dem Testspiel gestern Abend erhobenen Hauptes den Platz verlassen, hatte der Landesligist dem Regionalligisten VfR Aalen über 90 Minuten hinweg einiges abverlangt. weiter
  • 229 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal, Achtelfinale - FC Normannia behält erneut die Nerven

Zweiter Elfmeterkrimi

Hollywood-Schnulzen leben von dramatischen Verläufen mit Happy Ends. So gesehen hat sich der FC Normannia im WFV-Pokal zweimal filmreif präsentiert: Spannung pur vor einer Woche beim Strafstoßkrimi in Reinstetten sowie gestern beim Oberligakonkurrenten Crailsheim, den der FCN im Achtelfinale mit 5:3 n. E. nieder rang. weiter
  • 108 Leser

Überregional (118)

LEICHTATHLETIK / Der Heidelberger Dopingfachmann Werner Franke prangert lasche Tests in Helsinki an

'Der Weltverband will keine effizienten Kontrollen'

Die Weltmeisterschaft der Leichtathleten in Helsinki ist ohne Dopingskandal zu Ende gegangen. Kein Wunder, meint Werner Franke. Der Dopingexperte aus Heidelberg behauptet, dass positive Tests vom Weltverband gar nicht gewollt sind, und dieser lieber wegschaut. weiter
  • 390 Leser
AFGHANISTAN

17 spanische Soldaten tot

madrid/kabul· Beim Absturz eines Militärhubschraubers in Afghanistan sind 17 spanische Soldaten ums Leben gekommen. Möglicherweise sei die Maschine der Internationalen Schutztruppe Isaf abgeschossen worden, sagte der spanische Verteidigungsminister José Bono. Aber auch ein Unglück komme in Frage. Ein zweiter spanischer Helikopter musste notlanden. Dabei weiter
  • 292 Leser
IKEA / Umsatz in Deutschland um 11 Prozent gesteigert

4800 neue Stellen

Die Möbelhaus-Kette Ikea will hierzulande bis 2010 rund 4800 Stellen schaffen. Im vergangenen Geschäftsjahr ist Ikea in Deutschland deutlich gewachsen. weiter
  • 461 Leser
AMOKLÄUFER

Anklage fordert Einweisung

Nach einem blutigen Amoklauf mit einem Samuraischwert in der Stuttgarter Christuskirche soll ein 25-Jähriger auf Dauer in der Psychiatrie bleiben. weiter
  • 294 Leser

Auch in der kleinsten Südwest-Gemeinde läuft alles nach Plan

100 Einwohner hat Böllen im Kreis Lörrach, die kleinste Gemeinde im Südwesten, vier Vereine, acht Gemeinderäte und einen ehrenamtlichen Bürgermeister, Bruno Kiefer. Gewählt wurde er im November 2000, Kandidaten gab es damals keine, die Böllener konnten auf dem Stimmzettel einfach den Namen ihres Favoriten notieren. Der damals 32-jährige Waldarbeiter weiter
  • 368 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-21-Junioren, EM-Qualifikation Polen - Deutschland 1:3 (0:1) Deutschland: Rensing (FC Bayern) - Volz (FC Fulham), Sinkiewicz, Matip (beide 1. FC Köln), Schulz (Werder Bremen) - Riether (SC Freiburg), Lehmann (1860 München, 64. Fischer/VfL Wolfsburg) - Odonkor (Bor. Dortmund, 83. Helmes/ 1. FC Köln), Kießling (1. FC Nürnberg, 61. Trochowski/Hamburger weiter
  • 379 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Parteien ergehen sich in leeren Formeln

Auffallend blass

Zur Kulturpolitik findet sich wenig Konkretes in den Programmen
Ein ausgeprägtes kulturpolitisches Profil findet sich in keinem der aktuellen Wahlprogramme. Fast jede Partei will 'die Kultur stärken', aber keine sagt genau wie, und die ostdeutsche Kulturlandschaft wird schon gar nicht beachtet. Am eifrigsten äußern sich die Liberalen. weiter
  • 320 Leser
VOLLEYBALL / Nationalspieler Dieckmann blickt voraus

Aus dem Sand zurück in die Halle

Der Beachvolleyball-Nationalspieler Christoph Dieckmann wird im Winter in die Halle zurückkehren. Der Fünfte der Weltmeisterschaften wird für den Hamburger Bundesliga-Aufsteiger Oststeinbeker SV angreifen. 'Es kribbelt in den Fingern, mal wieder in der Halle zu spielen', sagte der ehemalige Erstliga-Spieler des TV Düren. Zum Ende der Sandplatzsaison weiter
  • 388 Leser
VERWECHSLUNG

Baby stirbt an Infusion

Weil das Krankenhauspersonal zwei Infusionsflaschen vertauscht hat, ist ein fünf Monate altes Baby gestorben. Das Kind litt an einem angeborenen Herzfehler und war zur Herzkatheter-Untersuchung im Uniklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) gewesen. Nach dem Eingriff habe es zuerst keine Komplikationen gegeben, teilt das Klinikum mit. Im Aufwachraum sei es weiter
  • 376 Leser
AGRAR / Grüne: Öko-Landbau stärker fördern

Baden-Württemberg als Feinkostladen

Neue Jobs und höhere Wachstumsraten versprechen sich die Grünen vom ökologischen Landbau. Die Regierung solle diesen Bereich daher stärker fördern. weiter
  • 299 Leser
WAHLKAMPF

Beckstein in Kreuzberg

Bayerns Innenminister Günther Beckstein konnte seinen Wahlkampfauftritt im Berliner Szenebezirk Kreuzberg nur unter massivem Polizeischutz beenden. weiter
  • 343 Leser
DOPPELPASS / Eingebürgerte werden erneut befragt

Behörden verlangen Auskunft

Eingebürgerte Türken, die ihre türkische Staatsangehörigkeit wieder erworben haben, sollten den Behörden schnell Auskunft über ihre Staatsangehörigkeit geben. Das hat Innenminister Heribert Rech (CDU) gefordert. Anlass ist, dass seit 2000 ein Bürger die deutsche Staatsangehörigkeit wieder verliert, wenn er einen ausländischen Pass erwirbt. Betroffenen weiter
  • 277 Leser
Taizé-Gründer

Bruder Roger getötet

Der Gründer und Prior der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé, Bruder Roger, ist gestern Abend bei einer Messerattacke tödlich verletzt worden. Wie die in Burgund ansässige Gemeinschaft mitteilte, griff ein offenbar Geistesgestörter den 90-jährigen Geistlichen während des Abendgebets an und verletzte ihn so schwer, dass er trotz schneller erster Hilfe weiter
  • 381 Leser
SPORTINVALIDE / Fußball-Profi Sebescen beendet Karriere

Das Knie macht nicht mehr mit

Zoltan Sebescen, ehemaliger Profi der Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen, hat seine Karriere beendet. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler, der am 23. Februar 2000 bei der 1:2-Niederlage gegen die Niederlande in Amsterdam sein Länderspiel-Debüt gab, resignierte nach sechs Operationen am linken Knie innerhalb von zwei Jahren und weiter
  • 375 Leser
TÜRKEI / Fehlstart von Meister Fenerbahce Istanbul

Daum steht in der Kritik

Nach zwei mageren Unentschieden steht Meister-Trainer Christoph Daum beim türkischen Spitzenklub Fenerbahce Istanbul bereits nach dem zweiten Spieltag der Süper Lig in der Kritik. 'Wir sind schlechter als letzte Saison und spielen sehr durchsichtig. Taktisch haben wir nichts Neues mehr drauf', lästerte der brasilianische Offensivspieler Alex de Souza. weiter
  • 311 Leser
BRASILIEN / Regierung steckt nach massiven Korruptionsvorwürfen in einer tiefen Krise

Dem Präsidenten droht eine Amtsenthebung

Brasilianische Parlamentsabgeordnete sollen kräftig Bestechungsgelder kassiert haben, dafür mehren sich die Hinweise. Mitten drin in diesem Sumpf steckt offenbar einer, der beim Amtsantritt den Kampf gegen derartige Praktiken versprochen hatte: Präsident Lula da Silva. weiter
  • 306 Leser
ATOMSTREIT / Die Anlage Isfahan bleibt weiter in Betrieb

Der Iran will auf Urananreicherung verzichten

Der Iran will die umstrittene Urananreicherung nicht wieder aufnehmen. Das habe Teheran der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) mitgeteilt, berichtete die iranische Nachrichtenagentur Irna gestern. Gleichzeitig will der Iran die Uranumwandlung in der Atomanlage in Isfahan fortsetzen. In einer anderen Atomanlage, in Natans, kann das umgewandelte weiter
  • 364 Leser

Die Samenhändlerin (11. Folge)

11. Folge »Ich lieg fast im Sterben, und dir fällt nichts anderes ein, als mit einem Mädel ins Heu zu hüpfen?« »Was hätte ich denn machen sollen?«, rief Helmut. »Ich war außer mir vor Sorge um dich, aber der Arzt versicherte mir, dass es nichts, rein gar nichts gab, was ich für dich hätte tun können. Und Hannah hat gesagt, der Arzt sei gut, kein Rossdoktor weiter
  • 343 Leser
STUDIE

Dienst nach Vorschrift

Die innerliche Kündigung haben einer Studie zufolge in Deutschland relativ viele Arbeitnehmer längst vollzogen: Fast jeder fünfte Beschäftigte habe sich innerlich von seinem Arbeitgeber verabschiedet. Nach einer Untersuchung des Gallup-Instituts ist die Zahl der Mitarbeiter, die sich für ihren Betrieb engagiert einsetzen, gleich bleibend gering. 18 weiter
  • 468 Leser
DELTA

Drohende Insolvenz

Die drittgrößte US-Fluggesellschaft Delta Air ist hochverschuldet und von der Insolvenz bedroht. Insgesamt hat das Unternehmen nach eigenen Angaben einen Schuldenberg von 20 Mrd. Dollar (16,2 Mrd. EUR) angehäuft. Um dringend benötigtes Kapital in die Kassen zu bekommen, verkaufte Delta die Regionalflugtochter Atlantic Southeast Airlines für 425 Mio. weiter
  • 441 Leser

DVD-Tipp

Die großen Drei Keyboard-Rock mit klassischem Dreh und gigantische Live-Shows machten Emerson, Lake & Palmer zu einer der erfolgreichsten Bands der 70er Jahre. Hier wird nun auf der DVD 'Beyond the Beginning' (Sanctuary) nicht nur ein Konzert im Rahmen des California Jam Festivals gezeigt, bei dem das Trio Stücke wie 'Karn Evil 9' oder 'Great Gates weiter
  • 367 Leser
FUSSBALL / Nationalmannschaft heute in den Niederlanden gefordert

Ein Klassiker in Rotterdam

Alte Rivalität: Spuckattacken, Trikots als Klopapier und andere Gemeinheiten
Stichhaltige Beweise fehlen zwar, aber die Indizien halten jeder Prüfung stand: Deutschland und die Niederlande sind Erzrivalen auf der Fußball-Bühne, und ein 'Freundschaftsspiel' kann es auch heute (20.30 Uhr/live ARD) in Rotterdam aus vielerlei Gründen nicht geben. weiter
  • 315 Leser
MODE / Der Designer John Galliano hat Dior wieder auf Trab gebracht

Ein Romantiker - mit Hang zum Verkleiden

Schwarze Kutschen, wilde Hecken, dunkle Wolken: Der Designer John Galliano setzt seine Mode in Szene. So, wie sich selbst. Ein Romantiker - mit Hang zum Verkleiden. weiter
  • 320 Leser
Württ Leben

Einbußen im Neugeschäft

Das Neugeschäft der Württembergische Lebensversicherung AG (Württ Leben/Stuttgart) ist im ersten Halbjahr 2005 eingebrochen. Dennoch rechnet die Gesellschaft für das Gesamtjahr mit einem Gewinn auf Vorjahresniveau. Die Neubeiträge gingen im ersten Halbjahr um 29,7 Prozent auf 67,9 Mio. EUR zurück. Hier wirkten sich unter anderem aus, dass die Kunden weiter
  • 394 Leser
WELTJUGENDTAG / Schlingensief mischt auch mit

Einladung in die 'Angst-Kirche'

· Aktionskünstler Christoph Schlingensief lädt beim Weltjugendtag in eine 'Church of Fear' (Kirche der Angst) ein. Das kleine neugotisch aussehende Holzgebäude steht auf der südlichen Dachterrasse des Museums Ludwig. Das Kunstprojekt, das mit dem Irakkrieg begann und schon an verschiedenen Orten stand, will zur Auseinandersetzung mit 'Weltanschauungsgruppen' weiter
  • 287 Leser
VERKEHR / Fortschritte auf der B-27-Baustelle

Ende 2006 sind vier Spuren fertig

Der vierspurige Ausbau der B 27 zwischen Tübingen-Bläsibad und Dußlingen kommt voran - trotz erschwerter Bedingungen. Die 3,7 Kilometer lange, viel befahrene Strecke wird nämlich 'unter Verkehr' erweitert. Autos und Lastwagen rollen entweder auf einer Spur neben der neuen Trasse oder auf der alten Strecke. Zurzeit wird an einer neue Brücke über das weiter
  • 328 Leser
EADS / Gemeinschaftsunternehmen gegründet

Engere Kooperation mit Irkut

Der Europäische Luftfahrt- und Raumfahrtkonzern EADS will bis zu 10 Prozent des Aktienkapitals des russischen Flugzeugbauers Irkut übernehmen. Eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichneten die beiden Firmen gestern in Moskau. Der Vertrag soll die Kooperation zwischen EADS und Irkut fördern. Das betreffe insbesondere die Produktion von Airbus-Maschinen weiter
  • 437 Leser
TRADITION / Tierschützer kritisieren Brauch auf Mallorca

Enten-Werfen trotz Verbots

Obwohl es seit diesem Jahr verboten ist, haben Bewohner der spanischen Ferieninsel Mallorca bei einem Volksfest erneut lebende Enten ins Meer geworfen. Den Tieren hinterher stürzten sich im Badeort Can Picafort mehrere Jungen in die Gischt und fingen sie wieder ein. 'Dies ist eine Jahrhunderte alte Tradition', erklärte Bürgermeister Antoni del Olmo, weiter
  • 298 Leser
U 21

Entscheidung durch Hanke

Die deutsche U 21-Nationalmannschaft hat einen vorentscheidenden Schritt in Richtung EM-Endrunde im kommenden Jahr gemacht. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) setzte sich 3:1 (1:0) im Qualifikationsspiel in Polen durch und hat damit die Tabellenführung vor den punktgleichen Engländern in der Gruppe 6 übernommen. Der Dortmunder David Odonkor weiter
  • 359 Leser
VERKEHRSUNFALL

Ermittlungen gegen Fahrer

Nach einem Verkehrsunfall mit drei Toten auf der Schwarzwaldhochstraße ermittelt die Staatsanwaltschaft Baden-Baden gegen den überlebenden Fahrer des Unglückswagens. Es gebe Anhaltspunkte dafür, dass der Mann viel zu schnell gefahren sei. Die Staatsanwaltschaft sieht den Anfangsverdacht der fahrlässigen Tötung. Bei dem Unfall am Samstag auf der B 500 weiter
  • 312 Leser
GESUNDHEIT / Arbeitgeber sollen Krankheitsprognosen von Bewerbern nicht generell berücksichtigen dürfen

Ethikrat plädiert für raren Einsatz von Gentests

Arbeitgeber sollen von Bewerbern nur in bestimmten Fällen Gentests fordern dürfen. Dafür spricht sich der Nationale Ethikrat aus. Den Grünen ist die Position zu weich. weiter
  • 378 Leser
NACHRUF

Ex-Glamourgirl Eva Renzi tot

Sie wollte immer mehr sein als die schöne, begabte Schauspielerin. Eva Renzi, Glamourgirl der 60er Jahre, sorgte oft mit zorniger Kritik an der Gesellschaft für Aufsehen. Gestern erlag Renzi (60) in Berlin einem Krebsleiden. Als Evelyn Renziehausen wurde sie am 3. November 1944 in Berlin geboren. Der Vater war ein dänischer Mayonnaise-Fabrikant. Die weiter
  • 407 Leser
GESELLSCHAFT / Familienbericht sieht Förderpläne der Regierung als den richtigen Weg an

Experten loben Elterngeld

Skepsis gegenüber Rentenbonus - Union wirft Rot-Grün 'verheerende Bilanz' vor
Mit ihren Plänen für das Elterngeld und eine Familienkasse ist die Regierung nach Ansicht von Experten auf dem richtigen Weg. Die Realisierung braucht viel Zeit. weiter
  • 333 Leser
FINANZEN

Frankenberg kritisiert Unis

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg fordert die Universitäten zu effizienterem Mitteleinsatz durch mehr Kooperation auf. Vor dem Hintergrund wachsender finanzieller Zwänge kritisierte Frankenberg im Interview mit unserer Redaktion, 'das stark abgeschottete System' innerhalb der Universität, die immer noch wie eine 'Ansammlung von Burgen' sei. Momentan weiter
  • 280 Leser
U 21

Friese entpuppt sich als Riese

Der Friese entpuppte sich zuletzt als Riese: Dieter Eilts hat vor fast genau einem Jahr die U-21-Nationalmannschaft als Trainer übernommen und eilt seit dem mit der Nachwuchsauswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) von Erfolg zu Erfolg. Bis zum EM-Qualifikationsspiel in Gdingen gegen Polen standen fünf Siege und zwei Remis als Bilanz des Europameisters weiter
  • 304 Leser
VERFASSUNG

Frist verlängert

Im Irak haben die Konfliktparteien nach der Fristverlängerung für die Vorlage der Verfassung um eine Woche gestern Kompromissbereitschaft signalisiert. US-Botschafter Zalmay Khalilzad sagte, eine Einigung sei in greifbare Nähe gerückt, und er rechne mit einem Entwurf bis zum 22. August. Heute sollten die Verhandlungen fortgesetzt werden. AP weiter
  • 396 Leser

Für Spiele-Fans. Morgen ...

...beginnt in Leipzig die Spiele-Messe Games Convention. 270 Aussteller präsentieren auf 80 000 Quadratmetern Neues rund um interaktive Unterhaltung, Information und Lernen. In diesem Jahr werden mehr Besucher erwartet als 2004, damals waren es 105 000. Die Ausstellfläche ist 46 Prozent größer. weiter
  • 491 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaft etwas optimistischer

Ganz leichte Erholung

Baden-Württembergs Wirtschaft ist im Sommer etwas optimistischer als sie es im Frühjahr war. Von einer Entspannung kann aber nicht die Rede sein. weiter
  • 438 Leser
AUKTION

Gemälde von Max Liebermann

· Das Münchner Kunstauktionshaus Hampel wird am 22. September die nach eigenen Angaben größte deutsche Privatsammlung von Gemälden des Berliner Künstlers Max Liebermann (1847-1935) versteigern. Die Sammlung von Hans-Georg Karg (1921-2003), dem früheren Eigentümer des Warenhaus-Konzerns Hertie, umfasst unter anderem 32 Gemälde sowie zahlreiche Korrespondenzen weiter
  • 300 Leser
TÜRCK / Mutmaßliches Opfer sagt aus

Gewürgt und vergewaltigt

Vor dem Prozess an Selbstmord gedacht
Im Türck-Prozess hat das mutmaßliche Vergewaltigungsopfer den ehemaligen TV-Moderator erneut beschuldigt. Der Ex-Star habe sie zum Oralsex gezwungen. weiter
  • 336 Leser
HOCKEY

Glück gehabt gegen Indien

Welt- und Europameister Deutschland ist siegreich in das Turnier der Hockey-Herren in Amsterdam gestartet. Der Weltranglisten-Erste setzte sich im Auftakt gegen Rekord-Olympiasieger Indien mit 2:1 (1:0) durch. Vor rund 1000 Zuschauern waren Matthias Witthaus vom Crefelder HTC in der 4. sowie Niklas Meinert vom Dürkheimer HC nach kurzer Ecke in der 48. weiter
  • 294 Leser
NATURGEWALT

Heftiges Beben in Nordjapan

Ein mächtiger Erdstoß der Stärke 7,2 hat Nordjapan erschüttert. Mindestens 60 Menschen wurden verletzt. In einem Hallenbad der Provinzhauptstadt Sendai entgingen mehr als 200 Menschen knapp einer Katastrophe: Nur 17 wurden verletzt, als Trümmer des einstürzenden Dachs auf die Badegäste fielen, darunter viele Kinder. In anderen Orten der Präfektur Miyagi weiter
  • 303 Leser

Herzlos. Hotelerbin Paris ...

...Hilton (24) hat sich von Schoßhündchen Tinkerbell getrennt. Grund: Der Chihuahua war unter ihrer Pflege für die Handtasche zu dick geworden. Während Tinkerbell nun sein Leben bei Hiltons Mama fristen muss, hat das Luxusgirl sich längst Ersatz gekauft: Der neue - dünne - Handtaschenschmuck heißt Bambi. weiter
  • 399 Leser
BETRUG

Hotelzimmer nie bezahlt

Fast drei Jahre lang hat ein Obdachloser in Hotels und Pensionen gewohnt, ohne zu bezahlen. Nach einem Warnhinweis des Tourismusverbands an die Gastronomiebetriebe sei der 52-Jährige gefasst worden, teilte die Polizeidirektion Heidelberg mit. Ein Hotelangestellter in Heidelberg hatte Verdacht geschöpft, als der Mann ein Zimmer anmieten, die geforderte weiter
  • 339 Leser
STEUER

Höhere Einnahmen

Die öffentlichen Haushalte haben in den ersten sieben Monaten dieses Jahres trotz wirtschaftlicher Stagnation im Frühjahr mehr Steuern eingenommen als geplant. Von Januar bis Ende Juli lag das Aufkommen um 594 Mio. EUR über den Erwartungen der Mai-Steuerschätzung, wie aus Zahlen des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Mit einem Plus von 501 Mio. EUR weiter
  • 417 Leser
DROGEN / LKA verteilt kostenlose Info-DVD

Kampagne soll Jugendliche von Cannabis fernhalten

Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA) begegnet dem zunehmenden Cannabis-Konsum von Jugendlichen mit einer neuen Aufklärungskampagne. Moderatoren, Künstler, Schauspieler, und Sportler unterstützten das Projekt, teilte das LKA gestern mit. Geplant ist, eine kostenlose DVD zu verteilen, auf der sich Informationen über die Gefahren des Drogenkonsums weiter
  • 376 Leser
BÖRSE / Spekulationen regen die Fantasie an, bewegen die Kurse - und keiner weiß, wo sie herkommen

Kaufe bei Gerüchten, verkaufe bei Fakten

Kaufe bei Gerüchten, verkaufe bei Fakten: So lautet eine der vielen Börsen-Weisheiten. Wie aber entstehen Gerüchte über Firmenübernahmen und andere Ereignisse, die die Kurse bewegen? Das ist weitgehend unklar. Wer aber falsche Gerüchte schafft, macht sich strafbar. weiter
  • 450 Leser
RADSPORT / Jaksche von Italiener Pozzato bei der Deutschland-Tour ganz knapp geschlagen

Kein Glück im Herzschlagfinale

Verschnupfter Ullrich auf der zweiten Etappe vorne dabei - Voigt verlängert bei CSC
In einem Herzschlagfinale hat der Ansbacher Jörg Jaksche seinen ersten Etappensieg bei der Deutschland-Tour nur knapp verpasst. Der Italiener Pozzato gewann. weiter
  • 307 Leser
FUSSBALL

Keine Privataudienz

Giovanni Trapattoni wird bei seinem Besuch des Weltjugendtages in Köln nun doch keine Privataudienz bei Papst Benedikt XVI. erhalten. Der Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart trifft heute Jugendliche und Kardinäle. Eine Begegnung mit dem Papst sei vereinbart, werde aber erst zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden, sagte ein VfB-Sprecher. weiter
  • 390 Leser
UNION

Kirchhof ins Kompetenzteam

Der frühere Verfassungsrichter Paul Kirchhof soll im Wahlkampfteam der Union für Finanzen und Haushalt zuständig sein. Kanzlerkandidatin Angela Merkel wird den Steuerexperten sowie die weiteren Mitglieder ihres Kompetenzteams nach übereinstimmenden Medienberichten heute auf ihre Posten berufen. Kirchhof (62) gilt als einer der führenden Juristen und weiter
  • 395 Leser
FAMILIENFIRMEN

KOMMENTAR: Das Prinzip Eigenverantwortung

Nach all den Skandalen bei den Großen, den Entrüstungen über raffgierige Manager mit Millionen-Abfindungen und kungelnden Betriebsräten wirkt diese Nachricht wie Balsam: Die deutschen Familienunternehmen erweisen sich angeblich nicht nur als Trutzburg gegen kurzfristige Habgier und verantwortungslose Heuschrecken - sie steigerten ihre Kurse und Umsätze weiter
  • 481 Leser
WELTJUGENDTAG

KOMMENTAR: Fröhlichkeit und Besinnung

Für sechs Tage ist Köln nun der Nabel der katholischen Welt, versammeln sich viele hunderttausend Jugendliche und Erwachsene am Schrein der drei Weisen aus dem Morgenlande. Die bunten Bilder des gestrigen Eröffnungstages mögen das große Treffen bis zum Schlussgottesdienst prägen: Zwischen fröhlicher Ausgelassenheit und spiritueller Besinnung lagen häufig weiter
  • 450 Leser
FAMILIENPOLITIK

KOMMENTAR: Zu viele Töpfe

Wir Deutsche sind doch ein kinderfreundliches Volk - zumindest, was das Geld angeht. Rund 150 Milliarden Euro lässt sich der Staat, also alle Bürger, die Familienförderung jedes Jahr kosten. Fragt sich nur, warum das niemand so recht merkt. An allen Ecken fehlen die Mittel, ob für mehr Kindergeld oder für die Ganztagesbetreuung. Die Familienförderung weiter
  • 300 Leser
WELTKULTUR

Konfuzius-Institut entsteht in Berlin

· Das erste und bislang einzige Konfuzius-Institut in Deutschland soll in Berlin entstehen. Das hat die chinesische Regierung nach Angaben der Freien Universität Berlin vom Dienstag entschieden, die den Zuschlag für das Institut erhielt. Das Konfuzius-Institut ähnelt den deutschen Goethe-Instituten, die Sprache und Kultur im Ausland vermitteln. Bislang weiter
  • 326 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2313 (Vortag: 1,2374) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8121 (0,8081) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68145 (0,6836) britische Pfund, 134,63 (135,54) japanische Yen und 1,5518 (1,5513) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 512 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mord an Freundin gestanden Gegen den 24-Jährigen, der am vergangenen Wochenende in Spiegelberg (Rems-Murr-Kreis) seine Freundin getötet haben soll, ist jetzt Haftbefehl erlassen worden. Der Mann habe die Tat gestanden, teilte die Waiblinger Polizei gestern mit. Der Täter hatte in der Nacht zum Sonntag die Polizei verständigt und erzählt, er habe seine weiter
  • 347 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EU will nachbessern Die Europäische Kommission will die Einfuhr-Quote für Pullover aus China nachbessern. Die Brüsseler Behörde reagierte mit dieser Ankündigung auf den Wunsch - unter anderem von Deutschland und Schweden - nach einer flexibleren Handhabung der seit Juni geltenden Importbeschränkungen. Ölpreise geben leicht nach Nach der Rekordjagd der weiter
  • 401 Leser
Sedus Stoll

Kurzarbeit angeordnet

Der Büromöbelhersteller Sedus hat die Umsatzprognose für dieses Jahr nach unten korrigiert. Eine schwache Nachfrage sowie ein stark gestiegener Preisdruck werden sich bis zum Ende des Jahres negativ auf Umsatz und Ergebnis auswirken, teilte das Unternehmen im badischen Waldshut-Tiengen mit. Im ersten Halbjahr 2005 habe Sedus einen Umsatz von 59 Mio. weiter
  • 410 Leser
WELTJUGENDTAG / 400 000 Pilger beim Glaubensfest

Köln steht Kopf

Köln feiert, singt und betet. Hunderttausende junge Katholiken aus fast 200 Ländern bevölkern die Domstadt, die ganz im Banne des Weltjugendtags steht. weiter
  • 356 Leser
ROSTOCK

Lange wird Co-Trainer

Der frühere Rostocker Bundesligaprofi Timo Lange wird Co-Trainer von Frank Pagelsdorf beim Fußball-Zweitligisten Hansa Rostock. Der 37-Jährige bestritt 165 Erst- und 110 Zweitligaspiele für die Norddeutschen und erzielte dabei insgesamt 31 Treffer. Der bisherige Co-Trainer Frank Engel war gemeinsam mit Cheftrainer Jörg Berger entlassen worden. sid weiter
  • 382 Leser
EIGENTÜMER / Familienunternehmen erfolgreicher als börsennotierte Firmen

Langfristige Strategie lohnt

Aber es gibt auch Gefahren: Streit und Nachfolge-Probleme
Eigentümergeführte Unternehmen haben 2004 wirtschaftlich besser abgeschnitten als Firmen mit angestellten Managern. Das geht aus einer Studie der Hypovereinsbank hervor. Zu den Erfolgsfaktoren gehört, dass die Eigentümer eine weniger risikoreiche Strategie verfolgen. weiter
  • 457 Leser
Gotthard-Tunnel

Lastwagen brennt

Feuer im Schweizer Gotthard-Tunnel: Weil der Motor eines Lkw in Brand geraten war, musste der Alpentunnel gestern in beiden Richtungen gesperrt werden. Das Feuer konnte jedoch rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Vor vier Jahren war nach dem Zusammenstoß zweier Lkw ein Feuer in dem Tunnel ausgebrochen. Elf Menschen starben. dpa weiter
  • 378 Leser
POLEN

LEITARTIKEL: Noch Lernbedarf

Der Abstecher nach Warschau selbst ist eine Würdigung mitten im Wahlkampf. Kanzlerkandidatin Angela Merkel will damit das Verhältnis zum Nachbarland verbessern, das wie Deutschland vor einem möglichen Regierungswechsel steht. In Polen könnten konservative bis deutschfeindliche Parteien siegen. Mit den deutsch-polnischen Beziehungen steht es nicht zum weiter
  • 344 Leser
BILDUNG / Bayerisches Modellprojekt zur Frühförderung bewährt sich

Lernen mit Rittern und Zahlen

Im Evangelischen Kinderhaus in Günzburg helfen Lehrer den Erziehern
Kidz - dieses Kürzel steht für 'Kindergarten der Zukunft', einem Modellprojekt in Bayern. Das Evangelische Kinderhaus in Günzburg macht mit und zieht eine positive Bilanz: Durch die frühzeitige individuelle Betreuung machen die Kidz-Kinder raschere Fortschritte. weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick

Demi Moore Hollywood-Star Demi Moore hat Intimitäten ihrer Beziehung mit Ashton Kutcher ausgeplaudert. Sie sagte in einem Interview mit 'Harpers Bazaar', sie lägen gerne aneinander gekuschelt in der Badewanne und sähen dabei Gerichtsfernsehen ('Court TV'). Vor kurzem ist das Paar, das seit zwei Jahren zusammen ist, in ein neues Haus in den Hollywood weiter
  • 379 Leser
UNFALL / Fahrer betrunken am Steuer

Lkw mit Gefahrgut umgekippt

Der betrunkene Fahrer eines mit Gefahrgut beladenen Lastwagens hat in der Nacht zum Dienstag auf der Autobahn 5 bei Rust (Ortenaukreis) einen Verkehrsunfall mit einem Schaden von mehr als 90 000 Euro verursacht. Der 25-Jährige kam kurz vor der Autobahnabfahrt Rust von der Straße ab, teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug durchbrach die Leitplanke und weiter
  • 327 Leser
VERBRECHEN

Mann und Frau erschossen

Bei einer Gewalttat sind gestern Nachmittag in Mannheim eine 41 Jahre alte Frau und ein 47 Jahre alter Mann erschossen worden. Nach Angaben der Polizei wurden Beamte in ein Reihenhaus im Stadtteil Rheinau gerufen, wo sie die Opfer mit lebensgefährlichen Schussverletzungen fanden. Trotz des schnellen Einsatzes des Notarztes gab es für die beiden keine weiter
  • 448 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 71,80 bis 77,35 (75,24) 1501 bis 2000 l 68,65 bis 72,70 (70,32) 2001 bis 2500 l 67,05 bis 67,51 (67,28) 2501 bis 3500 l 65,50 bis 67,40 (66,15) 3501 bis 4500 l 64,00 bis 64,77 (64,38) 4501 bis 5500 l 63,35 bis 63,80 (63,62) 5501 bis 6500 l 62,85 weiter
  • 401 Leser
Serie zur Bundestagswahl am 18. September

Mein wunschzettel: Reform muss an der Wurzel ansetzen

Bei anhaltend rund fünf Millionen Arbeitslosen muss die neue Regierung vorrangig die hohe Arbeitslosigkeit bekämpfen. Die soziale Frage von heute heißt 'Arbeit'. Mit einem überregulierten Arbeitsmarkt, erdrückenden Sozialversicherungsbeiträgen und einer zunehmenden Bürokratie haben wir selbst die Grundlagen für unsere aktuelle Misere gelegt. Aber wir weiter
  • 292 Leser
POLEN / Katholische Kirche bricht Verhandlungen ab

Merkel wirbt für Zentrum gegen Vertreibung

Unions-Kanzlerkandidatin Angela Merkel hat in Warschau trotz massiver polnischer Kritik ihre Unterstützung für das vom Bund der Vertriebenen (BdV) geforderte 'Zentrum gegen Vertreibungen' in Berlin verteidigt. Das Zentrum solle kein Leid relativieren, sondern dieses dokumentieren. Staatspräsident Aleksander Kwasniewski blieb bei seiner Ablehnung. Durch weiter
  • 337 Leser

Militante Palästinenser feiern

In Chan Junis sind gestern rund 3000 Anhänger der palästinensischen Hamas-Bewegung durch die Stadt marschiert, um den israelischen Abzug aus dem Gazastreifen zu feiern. Unter ihnen waren mehrere hundert maskierte Kämpfer mit Raketenwerfern und Maschinengewehren. In einer Ansprache an die Menge sagte Hamas-Funktionär Junis Al-Astal: 'Widerstand ist der weiter
  • 345 Leser
VERBRECHEN

Mit Radio erschlagen

Die Polizei hat einen 63 Jahre alten Mann festgenommen, der im Streit einen 58-Jährigen mit einem fünf Kilogramm schweren Radio erschlagen haben soll. Die Tat im Obdachlosenmilieu habe sich Mitte vergangener Woche in der Nähe einer Unterführung im Heidelberger Stadtteil Ziegelhausen ereignet, teilten die Ermittler gestern mit. Das Opfer war am Sonntag weiter
  • 286 Leser
CD-TIPP / Die Carmina Burana neu vertont

Mittelalter-Soundtrack

Auf ihrem Album 'Cantus Buranus' hat die populäre Berliner Band 'Corvus Corax' die mittelalterliche Handschrift Carmina Burana mit gewaltigem Aufwand neu vertont. weiter
  • 324 Leser
KORSIKA

Mord im Restaurant

Vor den Augen seiner entsetzten Gäste ist ein Restaurantbesitzer auf der Mittelmeerinsel Korsika erschossen worden. Ein maskierter Mann hatte das Lokal in der Hafenstadt Porticcio betreten und tötete sein Opfer mit vier Schüssen in Kopf und Rücken. Der Täter entkam zu Fuß. Die Gäste des voll besetzten Restaurants 'LAmbatta' blieben unverletzt. AP weiter
  • 414 Leser
STUDIE / Nur bei der Vorstellung von einem idealen Vater sind sich die Geschlechter einig

Männer fühlen sich mit ihrer Rolle überfordert

Männer und Frauen sind unterschiedlicher Meinung darüber, wie der perfekte Mann sich in Job, Familie und Beziehung zu verhalten hat. Das hat eine Studie des Hamburger Gewis-Instituts mit rund 1000 Befragten ergeben. Fast jeder zweite Mann hält es für zu viel verlangt, Erfolg im Job, Zeit für die Kinder und auch noch Lust auf Liebe zu haben. Der Meinung, weiter
  • 293 Leser
RIKSCHAS / Indischer Chefminister kündigt Verbot an

Männer keine Kutsch-Pferde

Im indischen Kalkutta sollen die letzten von Menschen gezogenen Rikschas abgeschafft werden. Das Verbot werde in drei bis vier Monaten in Kraft treten, kündigte der Chefminister des Unionsstaates Westbengalen, Buddhadeb Bhattacharya, jetzt an. Es sei unmenschlich, wenn Männer die schweren Kutschen ziehen würden. 'Wir müssen uns Alternativen überlegen weiter
  • 311 Leser
SCHULEN / Land plant mehr Trainer-Lehrerstellen

Nachwuchstalente für den Leistungssport gesucht

20 bis 30 weitere Lehrer-Trainer-Stellen will das Land zur Sportförderung finanzieren. Trainer von Leistungssportlern arbeiten dabei zur Hälfte im Schuldienst. weiter
  • 324 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kondome nicht tabuisieren Der FDP-Chef Guido Westerwelle hat an die katholische Kirche appelliert, Kondome nicht länger zu tabuisieren. 'So wichtig Enthaltsamkeit als individuelle Entscheidung sein mag, so realitätsfern ist in Zeiten weiter zunehmender Aids-Neuinfektionen eine strikte Ablehnung des Gebrauchs von Kondomen', sagte er. Papst Benedikt XVI. weiter
  • 306 Leser
DONAURADWEG

Neue Brücke eröffnet

Der Tübinger Regierungspräsident Hubert Wickert hat gestern bei Beuron (Kreis Sigmaringen) ein 1,8 Kilometer langes, neu ausgebautes Stück des Donautalradwanderwegs und eine neue Donaubrücke für den Verkehr freigegeben. Der Radweg erstreckt sich über 948 Kilometer von Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) bis nach Wien. lsw weiter
  • 359 Leser
BULGARIEN

Neue Regierung

Fast zwei Monate nach den Parlamentswahlen hat Bulgarien eine neue Regierung. Das Parlament in Sofia billigte eine Mitte-Links-Koalition der bislang oppositionellen Sozialisten (BSP) mit der regierenden Nationalen Bewegung (NDSW) und der Türkenpartei (DPS). Sozialisten-Chef Sergej Stanischew (39) wurde zum neuen Ministerpräsidenten gewählt. dpa weiter
  • 417 Leser
KUNST / Bundeskanzler Gerhard Schröder wird das Werk am Sonntag enthüllen

Neue Skulptur am Kanzleramt: Verknotete Pistole

· Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) enthüllt an diesem Sonntag im Park des Bundeskanzleramts eine neue Skulptur. Das Werk 'Non Violence' des schwedischen Künstlers Carl Fredrik Reuterswärd ist eines von elf Exemplaren der 'verknoteten Pistole', die seit 1988 vor dem Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York steht. Die Laudatio halte Literatur-Nobelpreisträger weiter
  • 370 Leser
DREHARBEITEN

Nonne protestiert gegen 'Ketzerei'

· Eine katholische Nonne hat zwölf Stunden lang vor der Kathedrale im englischen Lincoln gegen die Verfilmung des Buches 'Der Da Vinci Code' protestiert. Schwester Mary Michael (61) betete Medienberichten vom Dienstag zufolge auf Knien vor dem Gebäude, wo Hollywood-Star Tom Hanks zwei Tage lang Szenen für den Film dreht. Die Nonne und ihre Anhänger weiter
  • 286 Leser
AUSFLUG

Party-Schiff in Flammen

Vor der Küste der Algarve am Südzipfel Portugals ist ein Ausflugsschiff mit Urlaubern an Bord vollständig in Flammen aufgegangen. Für die 89 Passagiere und Besatzungsmitglieder des Katamarans ging der Brand glimpflich aus. Sie wurden alle gerettet. Lediglich zwei Urlauber erlitten leichte Verletzungen. Die übrigen kamen mit dem Schrecken davon. Nach weiter
  • 371 Leser
KULTURFESTIVAL

Patti Smith bei der Ruhrtriennale

· Mit zwei Konzerten der Rock-Legende Patti Smith startet am 20. August das Kulturfestival Ruhrtriennale 2005. Eine literarische Lesung im Rahmen einer 'Schule der Romantik' wird Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) halten. Ein Themenschwerpunkt des Festival-Programms aus Musik, Theater, Literatur und Tanz beschäftigt sich mit der Gleichzeitigkeit weiter
  • 314 Leser
SPANIEN / Experten rätseln über einen Mini-Tsunami an der Küste

Plötzlich schien das Mittelmeer verrückt zu spielen

Wenige Tage, nachdem ein französischer Experte eindringlich dazu aufgerufen hatte, am Mittelmeer ein Tsunami-Warnsystem zu installieren, gab es dort möglicherweise einen Mini-Tsunami. Die Experten rätseln über die Ursache der Wellenbildung in Spanien. weiter
  • 359 Leser
MOFA

Polizeiauto gerammt

Ein betrunkener 16-Jähriger hat mit seinem Mofa in Mannheim einen Polizeiwagen angefahren. Das Fahrzeug war den Beamten aufgefallen, weil weder Fahrer noch Beifahrer einen Helm trugen. Dafür erreichte es eine Spitzengeschwindigkeit von fast 50 statt der erlaubten 25 Stundenkilometer. Der Fahrer und sein gleichaltriger Freund wurden später gefasst. eb weiter
  • 343 Leser
KORRUPTIONSVORWÜRFE

Polizisten unter Verdacht

Mehrere Polizisten der Direktion Rastatt/Baden-Baden stehen unter Korruptionsverdacht. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden prüfe den Verdacht der Vorteilsannahme, sagte Staatsanwalt Michael Klose. Die überprüften Fälle seien aber nach vorläufiger Einschätzung eher von untergeordneter Bedeutung. 18 Polizeibeamte sollen sich im Zusammenhang mit der Vergabe weiter
  • 323 Leser
THEATER

Preis für Paula Dombrowski

· Die Schauspielerin Paula Dombrowski vom Hamburger Thalia Theater erhält den Boy-Gobert-Preis 2005. Die aus Halle stammende Künstlerin werde von der Körber-Stiftung für ihre 'herausragenden schauspielerischen Leistungen in der Spielzeit 2004/05' ausgezeichnet, teilte die Stiftung mit. Der Preis für Nachwuchsschauspieler wird zum 25. Mal verliehen und weiter
  • 344 Leser

PRESSESTIMMen: Historisches Ereignis

DER ABZUG DER ISRAELIS AUS DEM GAZASTREIFEN BESCHÄFTIGTE DIE KOMMENTATOREN DER INTERNATIONALEN PRESSE:
'ABC' (Madrid): Der Beginn des israelischen Rückzugs vom Gaza-Streifen ist ein historisches Ereignis. Was bis vor kurzem niemand für möglich gehalten hatte, wird nun wahr. Der Friedensprozess von Israelis und Palästinensern schreitet voran. (. . .) Gaza ist zwar nur ein kleiner Sandstreifen, aber das Territorium ist von enormer symbolischer Bedeutung. weiter
  • 323 Leser
GAZASTREIFEN / Sicherheitskräfte nehmen Demonstranten fest

Rangeleien mit Polizisten

Verteidigungsminister warnt Abzugsgegner vor Störmanövern
Im Gazastreifen haben sich israelische Sicherheitskräfte und Abzugsgegner heftige Rangeleien geliefert. Dennoch ging die Abreise der Siedler rascher voran als am Vortag. Wer bis Mitternacht sein Haus nicht verlassen hatte, dem droht von heute an die Zwangsräumung. weiter
  • 380 Leser
FAMILIENFREUNDLICHE UNTERNEHMEN / Das Beispiel Faller und Sick in Waldkirch

Regelmäßige Finanzspritze für Kinderhaus

Die Waldkircher Firmen Faller und Sick haben sich zusammengetan, um die Arbeitsmöglichkeiten ihrer Mitarbeitermit Kindern zu verbessern: Sie beteiligen sich an den Kosten für ein so genanntes Kinderhaus. Das ist eine Ganztagesschule mit Kindertagesstätte. weiter
  • 514 Leser
VERKEHR / Südbadens CDU geht der Bahnausbau zu langsam

Rheintalstrecke mit Verspätung

Wenig Neues von den Großprojekten der Bahn im Südwesten: Die Finanzierungsmöglichkeiten des Bundes bestimmen das Tempo. Das bedeutet eher Bummelzug, weil in den öffentlichen Kassen Ebbe herrscht. Die südbadische CDU will aber mehr Geld für die Rheintalstrecke. weiter
  • 380 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Wenig Stress durch den vorgezogenen Termin

Routine auf dem Rathaus

Stuttgart verschickt morgen die Benachrichtigungskarten
Sommerferien und verkürzte Fristen - das bringt die Wahlmaschinerie der Kommunen nicht ins Stottern. Alles läuft wie vorgesehen für die geplante Bundestagswahl, sagt Thomas Schwarz, stellvertretender Wahlleiter in Stuttgart. Morgen gehen die Wahlbenachrichtigungen raus. weiter
  • 328 Leser
SEGELN

Rund um die Welt

Der Münchner Profisegler Tony Kolb hat sich eine Auszeit von seinem Americas Cup-Engagement bei BMW Oracle Racing genommen, um zum zweiten Mal nach 2002/2003 am Volvo Ocean Race rund um die Welt teilzunehmen. Der 29-jährige Vorschiffsmann startet mit dem schwedischen Team Ericsson Racing in Spanien und legt in Schweden an. dpa weiter
  • 430 Leser
FORMEL 1 / Barrichellos Wechsel offiziell

Schattenmann hofft auf Platz an der Sonne

Nun ist es offiziell: Rubens Barrichello fährt nach sechs Ferrari-Jahren von der kommenden Saison an für das Formel-1-Team von BAR-Honda. weiter
  • 350 Leser
LUFTFAHRT / Schon wieder Absturz: 160 Menschen sterben bei einem Unglück in Venezuela

Schreckliche Todesserie geht weiter

Maschine aus Kolumbien hatte Probleme mit den Triebwerken - Nach Sturzflug zerschellt
In den zurückliegenden vier Wochen sind bei Flugzeugabstürzen mehr als 300 Menschen ums Leben gekommen. Gestern stürzte eine kolumbianische Maschine auf dem Weg von Panama nach Martinique im Westen Venezuelas ab. Alle 160 Menschen an Bord starben. weiter
  • 410 Leser

So wollen sie spielen

·Niederlande: Van der Sar (Manchester United/34 Jahre/100 Länderspiele) - Kromkamp (FC Villareal/24/4), Boulahrouz (Hamburger SV/23/5), Opdam (AZ Alkmaar/29/2), De Cler (AZ Alkmaar/26/0) - Landzaat (AZ Alkmaar/20/15), Maduro (Ajax Amsterdam/20/3), Cocu (PSV Eindhoven/34/90) - Kuijt (Feyenoord Rotterdam/25/10), Van Nistelrooy (Manchester United/29/44), weiter
  • 343 Leser
SCHWIMMEN

Spaß auf 27 Kilometern

Ihren sechswöchigen Nordamerika-Aufenthalt beendete Langstreckenschwimmerin Britta Kamrau (Rostock) mit einem Sieg. Die 26 Jahre alte Vizeweltmeisterin ließ bei ihrem achten Start in Folge beim Rennen über 27 Kilometer in Atlantic City (USA) die Konkurrenz nach 7:35:41 Stunden hinter sich. Die Jurastudentin: 'Das war ein richtiges Spaßrennen.' sid weiter
  • 383 Leser
ENERGIE / Elektrizitätswirtschaft weist Vorwürfe zurück

Streit um Strompreis

Notierungen im Großhandel legen deutlich zu
Die Entwicklung des Stromppreises erhitzt die Gemüter. Experten erwarten angesichts der gestiegenen Großhandelsnotierungen an der Leipziger Strombörse und den steigenden Preisen für Emissionszertifikate, dass auf die Verbraucher deutlich höhere Kosten zukommen. weiter
  • 590 Leser
BOXEN / Stuttgarter mit schwerer Aufgabe gegen Kuba

Tajbert führt Nationalteam an

Der Stuttgarter Vizeweltmeister Witali Tajbert führt die stark besetzte Staffel des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) für die drei Länderkämpfe gegen Kuba Mitte September an. Der Olympiadritte von Athen bekommt es sowohl am 10. September in Gifhorn als auch am 17. September in Düren im Federgewicht (bis 57 kg) mit Kubas Ausnahmekönner Yordan Frometa weiter
  • 315 Leser

Telegramme

fussball: Stürmer Sergej Barbarez (Hamburger SV) wurde von der Uefa nach seiner Gelb-Roten Karte im UI-Cup gegen den FC Valencia (1:0) für zwei Spiele gesperrt. fussball: Der frühere Dortmunder Bundesliga-Akteur Evanilson (29) wurde nach acht Einsätzen wegen Formschwäche aus dem Kader von Brasiliens Erstligist Atletico Mineiro aussortiert. fussball: weiter
  • 384 Leser

Tipp des tages: Nachweis für Studenten

Studienanfänger, die sich jetzt für das Wintersemester 2005/06 einschreiben, benötigen für die Immatrikulation neben Unterlagen wie Personalausweis und Abiturzeugnis unbedingt auch den Krankenversicherungsnachweis. Diese Bescheinigung werde von den gesetzlichen Krankenkassen herausgegeben, teilt die Techniker Krankenkasse (TK) mit. Unter 25 Jahre alte weiter
  • 356 Leser
GRIECHENLAND / Passagiere der Boeing lebten beim Absturz noch

Todesflug gibt weiter Rätsel auf

Der Flugzeugabsturz bei Athen wird immer rätselhafter. Hinweise hatten sich die Ermittler vom Stimmenrekorder erhofft. Doch gefunden wurde nur dessen leere Hülle. weiter
  • 399 Leser
ALPINISTEN / Bergsteiger verunglückt

Todessturz im Regen

Ein Bergunglück im Berchtesgadener Land hat erneut ein Todesopfer gefordert. Während des Abstiegs vom Hohen Göll rutschte ein 45-jähriger Bergsteiger aus Mittelfranken im Regen aus und stürzte rund 50 Meter in die Tiefe. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Noch im Fallen streifte er einen vorausgehenden Bergkameraden, der sich aber festhalten konnte. Der weiter
  • 312 Leser
TÄTLICHKEIT / TV-Bilder bringen Nachtreten an den Tag DFB ermittelt gegen Kioyo

TÄTLICHKEIT / TV-Bilder bringen Nachtreten an den Tag DFB ermittelt gegen Kioyo

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat ein Ermittlungsverfahren gegen Stürmer Francis Kioyo vom Zweitligisten Energie Cottbus eingeleitet. Der Kameruner steht nach Auswertung der TV-Bilder unter Verdacht, beim Ligaspiel am Montag bei Absteiger VfL Bochum (2:2) eine Tätlichkeit begangen zu haben. Der zweifache Torschütze hatte in weiter
  • 358 Leser
RADSPORT

Ullrich in Nürnberg

Bei der 15. Auflage des internationalen Radrennens 'Rund um die Nürnberger Altstadt' am 11. September kommt es zum Duell zweier Tour-de-France-Stars. Mit dem Italiener Ivan Basso vom dänischen CSC-Team und T-Mobile-Star Jan Ullrich haben der Zweit- und Drittplatzierte der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt ihren Start zugesagt. dpa weiter
  • 400 Leser
AKTIENMÄRKTE

US-Daten drücken Dax

Neue US-Konjunkturdaten sowie eine schwache Eröffnungstendenz der Wall Street zogen gestern den Dax wieder ins Minus. Der unerwartete Anstieg der US-Verbraucherpreise im Juli schürte dabei neue Zinsängste, sagten Händler. Auch die Kapazitätsauslastung der US-Industrie war niedriger ausgefallen als erwartet. Zu den Tagesfavoriten gehörten Linde. Vor weiter
  • 395 Leser
ENRON / Vergleich mit JP Morgan muss noch von Insolvenzgericht genehmigt werden

US-Großbank verzichtet auf 1 Milliarde Dollar

Die US-Großbank JP Morgan Chase & Co. zahlt dem in einem Insolvenzverfahren befindlichen US-Energiehändler Enron im Zuge eines Vergleichs 350 Mio. Dollar (rund 285 Mio. EUR) in bar. Dies hat JP Morgan bekannt gegeben. Gleichzeitig verzichtet die Bank auf bestimmte strittige Eigenansprüche gegen Enron. Enron bezifferte den Wert des Anspruchsverzichts weiter
  • 404 Leser
HERLITZ

US-Investor steigt ein

Der insolvente Berliner Papier- und Schreibwarenhersteller Herlitz wird vom US-Finanzinvestor Advent übernommen. Dieser hat 64,7 Prozent der Anteile von den neun Herlitz-Hausbanken gekauft und will auch die Anteile der restlichen Aktionäre erwerben. Ihnen wird dafür der gesetzliche Mindestpreis angeboten, also der Durchschnittskurs der vergangenen drei weiter
  • 382 Leser
KARSTADT

Verkauf genehmigt

Das Bundeskartellamt hat dem Verkauf von 74 kleineren Karstadt-Warenhäusern an den britischen Finanzinvestor Dawnay, Day und das Unternehmen Hilco UK freigegeben. Das teilte eine Sprecherin der Wettbewerbsbehörde gestern in Bonn mit. Karstadt-Chef Thomas Middelhoff hatten den Verkauf dieser Häuser Anfang dieses Monats als Durchbruch in der Sanierung weiter
  • 462 Leser
NATUR / Wo die Schwäbische Alb am höchsten ist, gibt es viel zu entdecken

Vom Götzenaltar zur Wunderfichte

Im Donaubergland laden gleich zehn Tausender-Gipfel zu Wandertouren ein
Am Weg liegen der Götzenaltar und die Wunderfichte, Höhlen, Dolinen, Ruinen: Auf bizarre Orte stößt der Wanderer während der Tour über die höchsten Berge der Schwäbischen Alb. Zehn Tausender-Gipfel sind dort zu besteigen - und die meisten sind überhaupt nicht schwer. weiter
  • 417 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / O2-Übernahme gescheitert

Wieder in Kauflaune

Die Deutsche Telekom hat erstmals seit fünf Jahren wieder einen Großzukauf in zweistelliger Milliardenhöhe erwogen. Dies könnte ein Strategiewechsel bedeuten. weiter
  • 490 Leser
LÄNDERSPIELE / WM-Qualifikation und Formtests

Zidane als Retter in der Not

Die Qualifikation für die Fußball-WM 2006 geht heute mit 15 Partien in ihre entscheidende Phase - doch im Blickpunkt stehen zwei Freundschaftsspiele. Zehn Monate vor der WM-Eröffnung geben Zinedine Zidane und Ronaldo ihr Comeback in ihren Nationalteams. weiter
  • 331 Leser
Frauen-Fussball

Zum Auftakt eine Reise

Die Fußballerinnen von Titelverteidiger Turbine Potsdam und Meister 1. FFC Frankfurt absolvieren die Spiele ihrer jeweiligen Vorrundengruppe im Uefa-Cup auswärts. Das entschied die Europäische Fußball-Union in Nyon. Potsdam muss nach Montpellier (Frankreich) reisen und trifft in der Gruppe B 1 vom 13. bis 17. September auf den Montpellier Herault sowie weiter
  • 350 Leser
TENNIS

Zum dritten Mal gegen Federer

Nicolas Kiefer muss beim Tennisturnier in Cincinnati zum dritten Mal in diesem Jahr gegen Roger Federer antreten. Doch obwohl der Hannoveraner bisher insgesamt fünf von acht Matches gegen den Weltranglistenersten aus der Schweiz verloren hat, will er nicht schon vor dem Spiel die Rückreise buchen. 'Ich fühle mich nicht chancenlos', sagte Kiefer nach weiter
  • 340 Leser

Zur Person: Werben für den Frieden

Viele Palästinenser träumen vom eigenen Staat. Auch die Lehrerin Rania Salsaá. Sie setzt auf die Bildung. Denn nur so könnten ihre Schüler an der Zukunft etwas ändern. weiter
  • 326 Leser
ERPRESSUNG

Zwei Männer festgenommen

Gegen zwei mutmaßliche Erpresser, die von einer Firma im Kreis Ludwigsburg eine halbe Million Euro verlangt hatten, ist Haftbefehl erlassen worden. Die beiden Männer im Alter von 52 und 20 Jahren seien bereits am Freitag auf einem Autobahn-Rastplatz bei Baden-Baden festgenommen worden, teilten Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizei Ludwigsburg gestern weiter
  • 250 Leser
BRANDKATASTROPHE / Zwölfjähriger gesteht Tat in Berliner Mietshaus

Zündelnder Bub hat verheerendes Feuer ausgelöst

Ein Zwölfjähriger hat die Brandkatastrophe von Berlin-Moabit ausgelöst, bei der vor gut einer Woche neun Menschen starben. Das Kind hatte in der Nähe von zwei im Hausflur abgestellten Kinderwagen mit Papier gezündelt. Als diese Feuer fingen, versuchte es vergeblich, die Flammen zu löschen. Sein Bruder (9) sei zu dieser Zeit hinzugekommen. Beide Kinder weiter
  • 335 Leser

Leserbeiträge (6)

Abbau von Barrieren bleibt wichtig

Zu "Aufzug zum Zug kommt nicht" vom 13. August. Die Deutsche Bahn und andere Verkehrsbetriebe werden vom Staat zukünftig weniger Geld erhalten. Es bleibt zu hoffen, dass sie sich trotzdem weiter um den Abbau von Barrieren bemühen werden (z.B. Einstiegshilfen Für Rollstuhlfahrer, Orientierungshilfen für Blinde und Sehbehinderte, mehr schriftliche Anzeigen weiter
  • 445 Leser

Dr. Becksteins Illusionen

Zu Becksteins Gastspiel in Aalen: Nach dem Wahlkampfauftritt des bayerischen Innenministers Dr. Beckstein in der Stadthalle wurde der Eindruck erweckt, dass man bei der Inneren Sicherheit und der Terrorismusbekämpfung alles im Griff habe. Auf welchem Planeten lebt Herr Dr. Beckstein eigentlich? Mit Illusionen löst man keine Probleme, denn die Wirklichkeit weiter
  • 421 Leser

Ein Manager aus Aalen

Zu "Brücke zwischen BMW und Brüssel" vom 9. August: In diesem Bericht (Seite "Im Brennpunkt") stellen Sie den Manager Werner Rothfuss vor. Dieser Rothfuss ist in Aalen geboren und aufgewachsen, und zwar in der Gartenstraße. Rolf Zehender, Backnang weiter
  • 416 Leser

Macht Gas Sinn?

Zum Thema Gasanschluss in Gschwend: "Gschwend liegt mitten im Schwäbischen Wald und ist somit mit Holz, dem nachwachsenden Rohstoff, reichlich umgeben. Macht bei solchen Vorzeichen ein Gasanschluss Sinn? Gas ist wie Öl ein fossiler Rohstoff und viel zu schade zum Verbrennen. Die meisten Kunststoffe, Lacke, Farben und Hilfsstoffe werden daraus hergestellt. weiter
  • 511 Leser

Schade um den Zen-Garten!

Zu: "Den inneren Raum erspüren" vom 2. August Die Litfasssäule zwischen dem Haus am Regenbaum und der Bürgerbegegnungsstätte präsentiert sich wieder in zweckmäßiger Hässlichkeit. Im Zen-Garten war sie der Ruhe- und standgebende Mittelpunkt, mit Bambusmatten verkleidet. In den fünf Wochen, in denen der Zen-Garten in der Aalener Innenstadt ein Ort des weiter
  • 513 Leser

Stoiber hätte besser geschwiegen

Herr Stoiber lehnt es ab, sich wegen seiner unglaublich dämlichen und geschmacklosen Äußerungen über die "frustrierten Ostdeutschen" zu entschuldigen, denn gemeint habe er was anderes. Wenn einer nicht in der Lage ist, das zu sagen, was er meint, so sollte er lieber schweigen. Frage: Kann man so was wählen? Dr. E. G. Kattner, Aalen weiter
  • 520 Leser