Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 25. August 2005

anzeigen

Regional (106)

KRIMINALITÄT / Die Polizei warnt:

Enkeltrick wieder im Kommen

Das Mitleid älterer Menschen nutzen dieser Tage wieder Betrüger aus, warnt die Polizeidirektion des Ostalbkreises. Am heutigen Donnerstag hätten sowohl im Aalener als auch im Schwäbisch Gmünder Bereich Betroffene mitgeteilt, dass mit dem Vorbringen einer Notlage eines Enkels oder Neffen bei vorwiegend älteren Personen angerufen wurde, um sie zur Übergabe weiter
  • 100 Leser
Der Oberdorfer Frauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde veranstaltet am Samstag, 17. September, von 13 Uhr bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Zum Verkauf können Kinderbekleidung für Herbst und Winter, Kinderwagen, Autositze und Babyartikel angeboten werden. Weitere Informationen und eine Kundennummer sind unter den Telefonnummern (07362) 802976 weiter
Die erste spanische Fiesta im vergangenen Jahr, initiiert vom Weinmarkt Grieser, war ein Riesenerfolg: erlesene Weine, spanische Delikatessen, mediterrane Atmosphäre, Ausstellungen, Modenschauen und Live-Musik. Ein fröhliches Fest für den gehobenen Anspruch wurde da beim ehemaligen Proviantamt gefeiert. Logische Konsequenz, dass die Fiesta in die zweite weiter
Spiel und Spaß sind am Freitag, 26. August, beim SV Kirchheim/Dirgenheim angesagt. Auf dem Sportplatz Kirchheim geht es von 14 bis 18 Uhr um Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Ausdauer, Kampfgeist. Der Nachmittag ist für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins Sportheim verlegt. Kinderbedarfsbörse Am 18. weiter
Bei den folgenden Aktionen des Ferienprogramms am heutigen Donnerstag ist die Teilnahme noch möglich: Badminton und Squash-Spielen im Vita Sports Aalen, jeweils von 8 bis 17 Uhr. (Unkostenbeitrag 5,50 Euro). Anmeldung unter Tel. (07361) 41001. Instruction Tauchen von 14.30 bis 15.30 Uhr, veranstaltet von den Stadtwerken Aalen im Hirschbach Freibad. weiter
  • 132 Leser
Das diesjährige Kartoffelfest im Rieser Bauernmuseum Maihingen (Kreis Donau-Ries) ist am 28. August von 11 bis 17 Uhr. Das Programm dreht sich ganz um die "Ärbira" (Erdbirnen): Wie früher, gezogen von einem Pferd und einem Traktor, wird auf dem Museumsfeld gepflügt, geeggt, gehäufelt und gerodet. Beim Klauben ist die Mithilfe von Kindern gefragt. Alte weiter
Wie erst gestern bekannt wurde, ereignete sich ein schwerer Betriebsunfall am Dienstag gegen 12.50 Uhr bei einer Baufirma in Nördlingen: Ein 42-jähriger Lagerist befand sich im Lager. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte er nach hinten - und dabei ausgerechnet mit dem Gesäß auf den abgebrochenen Stiel eines Vorschlaghammers. Dessen Spitze bohrte sich weiter
Am kommenden Wochenende, 27. / 28. August lädt der Männergesangverein Neubronn zu seinem Brunnenfest ein. Wünsch Dir Was "Wünsch Dir was" heißt es wieder am kommenden Dienstag, 30. August, im Seniorenzentrum St. Lukas. Tischtennis-Jubiläum Am Samstag, 10. September, begeht der TSV Untergröningen "40 Jahre Tischtennis". Die Feierlichkeiten finden in weiter
Eine Wanderung mit Hocketse bietet die Essinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins für Senioren an. Seniorenwanderer und solche, die es noch werden wollen, treffen sich am heutigen Donnerstag ab 15 Uhr am Remshallenparkplatz. Wer an der Wanderung nicht teilnimmt, ist willkommen zur Hocketse ab 16 Uhr bei der Albvereinshütte bei den Buchen. weiter
Die Abteilung Tischtennis des TSV Wasseralfingen feiert am Samstag, 3. September erneut die "Nacht der Bälle" unter dem Motto "Null Prozent Alkohol - 100 Prozent Spaß". Die Veranstaltung im Kultur- und Sportzentrum Limeshalle beginnt um 18 Uhr und endet um 24 Uhr. Altpapiersammlung Die Schützenabteilung des TSV Wasseralfingen sammelt am Samstag, 10. weiter
Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Oberkochen finden folgende Veranstaltungen statt. Am heutigen Donnerstag ist von 13 bis 18 Uhr ein Spielnachmittag im "aquafit" geplant. Am Freitag, 26. August, gibt es eine Busfahrt zum Wellenbad Adelberg. Abfahrt ist um 11.30 Uhr am Oberkochener Rathaus. Die Rückkehr ist gegen 18 Uhr vorgesehen. Das Mitmach-Ferienprogramm weiter
Am Montag, 5. September, veranstaltet der TV Unterkochen ein Dschungelabenteuer für Kinder von fünf bis sieben Jahre, die Lust auf "gefährliche Missionen" haben, die wie Tarzan einen Fluss überwinden, wie Mogli durch enge, dunkle Pfade schleichen oder einfach nur ein großartiger Maskenbauer sein wollen. Beginn ist um 14.30 Uhr und um 17 Uhr wird die weiter
Im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde Unterschneidheim trafen sich über 50 Jungen und Mädchen zwischen sechs und 16 Jahren auf der Minigolfanlage in Unterschneidheim. Unter der Anleitung von erfahrenen Minigolfern wurden viele Bälle gespielt und auch einige Talente gesichtet. Jeder Teilnehmer bekam nach drei Stunden Golfen vom Vorsitzenden Adolf weiter
Im Rahmen des Westhausener Ferienprogramms veranstaltete die Gemeinde wie schon in den vergangenen Jahren wieder eine Busfahrt nach Schwäbisch Hall zum größten und ältesten Marionettentheater Baden-Württembergs. Geführt wurde die Fahrt von Bürgermeister Herbert Witzany. Auf Grund der zahlreichen Anmeldungen wurde eigens ein größerer Bus gechartet, so weiter

"Gießerei" feierte

Trotz eher durchwachsenen Wetters feierte der Jugendclub "Gießerei" sein siebtes Gartenfest mit vielen Besuchern. Schon bei der Eröffnungsdisco herrschte ausgelassene Stimmung. Beim Human-Table-Soccer-Turnier (HTS-Turnier) errangen sowohl die Damen- als auch die Herrenmannschaft des Gastgebers den Wanderpokal. Mehrere hundert Gäste feierten bei der weiter

"Irgendwo muss alles zusammenlaufen"

enn das nicht passt, werde ich aber sauer", sagt Ute Hommel und drückt an einer Tischkante: P.A.T.E. steht vor dem Umzug von der Stuttgarter Straße in die Bahnhofsstraße. Die Vereinsvorsitzende macht sich dafür selbst auf den Weg. Bereits seit 1993 lenkt sie die Geschicke des Vereins für Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tagesmütter und Eltern mit. weiter
FDP OSTALB / Gerüstet zum Wahlkampf in zwei Kreisen

"Kurz und knackig"

"Der politische Wechsel in Berlin ist nah." Davon ist die FDP-Kreisvorsitzende Julia Frank aus Lorch überzeugt. Die siebenjährige Bilanz von Rot-Grün sei einfach zu schlecht, meinte sie beim Treffen der Kreis-FDP in Mögglingen. weiter
  • 132 Leser

"Nahe an den Jugendlichen dran sein"

ugendleiter in einem Mehrspartenverein ist ein zeitaufwändiger Job. "Nahe an den Jugendlichen dran sein", lautet das Anforderungsprofil. Wenn der- oder diejenige der Jugendarbeit entspringt und dazu jung an Jahren ist, kann daraus neuer Schwung für den Verein entstehen. Jenny Klaka steht seit April an der Spitze der Vereinsjugend der DJG-SG Wasseralfingen. weiter
BUNDESTAGSWAHLKAMPF / Roland Hamm kandidiert als Kreisvorsitzender der WASG auf der offenen Liste der "Linken"

"Sieben Jahre lang die falsche Politik"

Nun kommt der Wahlkampf von Roland Hamm zum Bundestag in Gang. Bis zum Wochenende hat sich der Direktkandidat in der Türkei erholt, heute gehen die Plakate in Druck, am Samstag die ersten Infostände auf den Wochenmärkten. weiter
BESUCH / Sozialminister Andreas Renner sah sich gestern Nachmittag im Ostalbklinikum um

"So stell' ich mir Krankenhaus vor"

Sichtlich beeindruckt blickt sich der Sozialminister in der Eingangshalle um. Interessiert lugt er in den zentralen Flur des medizinischen Dienstleistungszentrums. "So stell ich mir Krankenhaus vor", lobt Andreas Renner dann - was Landrat Klaus Pavel und Klinikdirektor Axel Janischowski natürlich gerne hören. weiter
  • 105 Leser
SCHLOSS HONHARDT / Skulpturen des moldawischen Bildhauers Sergej Golubew

"Wenn ich arbeite, ist es wie fliegen"

Erstmalig in Deutschland sind jetzt auf Schloss Honhardt die eindringlichen Skulpturen des moldawischen Bildhauers Sergej Golubew zu sehen. Sergej Golubew stammt aus Kishinev, der Hauptstadt Moldawiens, und er hat seine Kunst an der dortigen Kunstakademie erlernt. weiter

100 Jahre bei guter Gesundheit

1905 wurde Maria Theresia Grimmbacher, geb. Brenner, in der unteren Röhrbachmühle bei Bopfingen geboren. Gestern feierte sie ihren 100. Geburtstag. Im Namen der Stadt Aalen gratulierte ihr Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner. "Auch ganz persönlich möchte ich ihnen alles Gute, besonders Gesundheit wünschen." Schwerdtner überreichte der Jubilarin einen weiter
  • 124 Leser

Aktive Hilfe für Kinder

oziale Arbeit braucht die Hilfe engagierter Menschen - in Zeiten leerer öffentlicher Kassen mehr denn je. Die Mitglieder des Freundeskreises St. Canisius unterstützen seit elf Jahren Kinder und Jugendliche, die im sozial-pädagogischen Zentrum St. Canisius betreut werden. weiter
  • 155 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Neu am Theater (4): Daria Trautwein

Alles dreht sich bei ihr um Kunst

Seit einer Woche probt die neue Schauspielercrew des Theaters der Stadt Aalen auf ihrer Probebühne im WiZ. Genauso lange ist Daria Trautwein in Aalen und läuft sich warm in der Rolle einer alten Frau um die 70. Geprobt wird für "People next door" von Henry Adam. Vom schwarzen Hintergrund der Bühne heben sich zwei Sets ab mit den Requisiten von Zimmereinrichtungen. weiter

Altersgenossen - Gmünder Spezialität

eit 1863, als die damals 50-Jährigen den ersten Verein im Gasthaus Pfauen gründeten, hat sich die Tradition der Altersgenossenvereine entwickelt. Sie pflegen Geselligkeit und das Ritual der runden Geburtstage mit Begrüßungsabend, Umzug, Kirchgang, Festabend und der anschließenden Blaufahrt. Einer der mitgliederstärksten Vereine ist der AGV 1956. weiter

Auf den Spuren der Dampflok

uf der Suche nach der passenden Modelleisenbahn oder nach einem seltenen Stück? Dann auf nach Mögglingen. Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Modellbau Bahnhof Mögglingen veranstaltet regelmäßig eine große Ausstellung. Für Spur-0-Fans und solche, die es werden wollen. weiter
  • 138 Leser

Aus Scheiben- wurden Keilerschützen

ine bewegte Vereinsgeschichte mit stimmungsvollen Festen und Veranstaltungen zeichnet die Keilerschützen Schweindorf aus. Mehrmals gelang es dem Verein, einige tausend Besucher in das wenige hundert Einwohner zählende Dorf auf dem Härtsfeld zu locken. weiter
  • 128 Leser
FREILISCHTSPIELE SCHWÄBISCH HALL / Insgesamt 65 051 Zuschauer

Blaues Auge, viel Hoffnung

Die Erleichterung war regelrecht greifbar. Am Ende einer regnerischen Saison können die Freilichtspiele Hall dennoch ein zufriedenes Fazit ziehen: 65 051 Zuschauer kamen heuer nach Hall. Zwar sind das 3127 weniger als im Vorjahr, aber 165 mehr als 2003. weiter
  • 246 Leser
PRAKTIKUM

Brezeln formen kein Problem

Eigentlich wirkt Isabel Sayer aus Aalen beim Bopfinger Roten Kreuz meist im Hintergrund. Doch beim 19. Bopfinger Kinderferienprogramm war sie ganz aktiv mit eingebunden. Und lernte auch, Brezeln zu formen. weiter

Campingplatz "Wasserstube"

An Wasser war ja kein Mangel in der vergangenen Woche. Auch das Rockfestival "Summer Breeze" in Abtsgmünd bekam überreichlich den "Segen von oben". Obiges Bild zeigt einen Blick von der Frickenhofer Höhe aus auf den südwestlichen Teil des Festival-Campingplatzes, dessen Gelände "Wasserstube" genannt wird. Zur Zeit der Aufnahme war's noch trocken. Am weiter
HOBBY / Der 80-jährige Rudolf Schwarzmeier aus Wasseralfingen klöppelt für sein Leben gern

Das Klappern gehört bei ihm zum Handwerk

"Dreh ich beide, übers Kreuz, unterhalb, obenrein", sagt Rudolf Schwarzmeier, während seine Hände wie zwei gut aufeinander eingespielte Tänzer über das Deckchen huschen, das vor ihm auf ein Kissen gepinnt ist. Ein hölzernes Klickediklack untermalt seine fließenden Handbewegungen - die unverkennbare Begleitmusik des Klöppelhandwerks, das der 80-Jährige weiter

Der fliegende Teppich im Schloss

as letzte Bild der noch bis 25. September dauernden Ausstellung "Der rote Teppich im "temporären Museum" des fünften Kunst- und Kultursommers auf Schloss Untergröningen zeigt ein Gemälde des Holländers Jan Worst: "Im Vorübergehen". Eine Gestalt schreitet hinaus in ferne Horizonte, während ein Kind in der Bildmitte rätselhaft sinnend zum Betrachter blickt. weiter
  • 133 Leser
LANDESMESSE STUTTGART

Deutschlands größte Baustelle

Die Bauarbeiten für die neue Landesmesse beim Stuttgarter Flughafen machen große Fortschritte. Davon hat sich Regierungspräsident Udo Andriof gestern vor Ort überzeugt. weiter
  • 107 Leser
FRIEDR. V. KELLER-SCHULE / Förderverein hilft Aussiedlerin

Deutschunterricht für junge Rumänin

Der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd bezahlt einen Teil des Deutschunterrichts für eine rumänische Schülerin, die vor kurzem aus Schäßburg in Siebenbürgen/Rumänien nach Deutschland übergesiedelt ist. weiter
WEISSER KOCHER

Die Quelle sprudelt stark

Der Kocher ist bekanntlich der wasserreichste Fluss im Ostalbkreis. Jetzt, nach den starken Regenfällen, führt der Fluss besonders viel Wasser. Während normalerweise etwa 250 Liter Wasser pro Sekunde aus der Quelle am Kocherursprung bei Unterkochen sprudeln, "dürften es am Dienstagabend rund 1000 Liter gewesen sein", schätzt Wolfgang Maier vom Wasserwirtschaftsamt weiter

Dornröschenschlaf beendet

ach Jahren im Dornröschenschlaf und nach einer aufwändigen Renovierung ist Schloss Kapfenburg heute wieder voller Leben. Seit 1999 beheimaten die alten Gemäuer eine internationale Musikschulakademie. Die bietet ideale Probemöglichkeiten für Musikgruppen von nah und fern. weiter
PROGRAMM

Drei Tage Fiesta

Drei Tage lang Fiesta, Ausstellungen, Mode, Kunst, Kultur und Musik. Falls es doch regnen sollte: Es ist vorgesorgt mit zahlreichen Plätzen in den Zelten. Hier das Programm. Donnerstag 25. August 19 bis 24 Uhr: Musik "The Fabfour" Beatles Replay Band. 19 bis 24 Uhr: Essen und Trinken; keine Ausstellung. Freitag 26. August 19 bis 24 Uhr: Musik mit "Bamboleo", weiter
HEIMATGESCHICHTE / "Wasseralfingen", das Buch mit 159 bislang weitgehend unveröffentlichten Ortsansichten

Ein Buch voll historischem Charme

Für "Aha-Effekte" ist garantiert. Die lange Geschichte, auf die Wasseralfingen zurückblickt, das religiöse Leben wie der Alltag in den reichlich vorhandenen Kneipen und Schänken, längst abgerissene Häuser, beschauliche ländliche Szenen: Das nun erschienene Buch "Wasseralfingen" (Autor Hubert Baier) aus der Reihe "Archivbilder" ist ein archivarischer weiter
  • 101 Leser
20 JAHRE BÜRGERWEHR / Jubiläumsfeier am Wochenende auf dem Marienplatz

Ein Fest beim Wörmertor

Die Bürgerwehr Neresheim feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass veranstaltet sie bei guter Witterung am kommenden Samstag, 27. August, ab 15 Uhr ein kleines Fest auf dem Marienplatz beim Wörmertor ein. weiter
FERIENPROGRAMM / Bei der Bopfinger Stadtkapelle

Ein Panikorchester

Rund ging's im Probenraum der Stadtkapelle Bopfingen, als sich 30 musikalische Bopfinger Kids zum Orchester unter Stadtkapellendirigent Bernd Weber formierten. Mit ihren selbstgebastelten Instrumenten debutierte der Nachwuchs als nahezu perfektes Panikorchester. weiter
VDK WASSERALFINGEN

Einspruch gegen Rentenbescheide

Der VdK-Ortsverband Wasseralfingen hatte dazu aufgerufen, gegen die kürzlich zugestellten Rentenbescheide Einspruch einzulegen, da diese einen Sonderbeitrag für das Krankengeld ab 1. Juli 2005 aufgewiesen. Damit ist nach Meinung des VdK eine Rentenkürzung vorgenommen worden, die so nicht zu rechtfertigen ist. Die Reaktion der Rentner sei entsprechend weiter

Endabrechnung für "Ried-Mitte"

Die Gemeindeverwaltung hat die umfangreichen Berechnungen für die Endabrechnung der Erschlie-ßungsbeiträge im Neubaugebiet Ried-Mitte weitgehend fertig gestellt, so dass in den nächsten Wochen, über die Sommerferien, die Beitragsbescheide Zug um Zug erstellt und geschrieben werden können. Die Bescheide werden dann alle auf einmal nach Fertigstellung, weiter
HALLENBAD / 140 000 Euro lassen sich die Aalener Stadtwerke die diesjährigen Sanierungsarbeiten kosten

Endspurt für den Renovierungstrupp

Noch prangt in großen Lettern weit sichtbar "Betriebsferien" über dem Eingang des Aalener Hallenbads. Drinnen bringen Putztrupps und Sanierungsteams den letzten Glanz und Schliff auf. Am kommenden Montag, 29. August, wird das Hallenbad wieder öffnen. weiter

Fahrt zum kalten Herz

Eine unterhaltsame Fahrt für die daheimgebliebene Kinder und Jugendlichen führte nach Heidenheim ins Naturtheater. Bei sommerlichen Temperaturen besuchten 19 Kinder zwischen 5 und 12 Jahren die Märchenaufführung "Das kalte Herz". Inmitten einer wunderschönen Kulisse im Wald verfolgten sie, gerüstet mit Popcorn und Eis, die witzige, aber auch lehrreiche weiter

Fairness im Kampf geübt

Am Wochenende wurde die "Arche" Dischingen zur "Ritterburg", und 23 Kinder konnten sich in bunten Ritterspielen einer wichtigen Erkenntnis annähern: Kämpfen kann fair sein. Bereits zum sechsten Mal war der Spiel-, Theater- und Erlebnispädagoge sowie Anti-Gewalt-Trainer Jürgen Berger (rechts) aus der Nähe von Paderborn für die integrative Kinderferienfreizeit weiter

Finanzrahmen setzt Grenzen

alens mitgliederstärksten Sportverein TSG Hofherrnweiler-Unterrombach plagen einige Sorgen. Dennoch blickt die Führungsriege um Vorstand Bernhard Ritter auf ein positives Entwicklungspotenzial des Mehrspartenvereins. 15 Abteilungen tummeln sich unter seinem Dach, rund 1950 Mitglieder halten zu "ihrer" TSG. weiter
  • 120 Leser

Finest Jazz

Zur Eröffnung des neuen Kulturzentrums präsentiert das Kulturforum Nördlingen e.V. am Samstag, 17. September, das Finest Jazz Ensemble im Ochsenzwinger. Angefeuert von Begegnungen mit herausragenden Künstlern entstand aus dem 1984 gegründeten Augsburger Blechbläser Quintett die neue Formation Finest Jazz Ensemble. Hier toben sich die Musiker seither weiter
  • 111 Leser

Gelungenes Grillfest des VdK Neresheim

Eine Gruppe des VdK-Ortsverbands Neresheim veranstaltete ein Grillfeschtle am Sportheim in Kösingen. Mit der Vorsitzenden Maria Lämmer, Elchingen, haben sich einige freiwillige Helferinnen und Helfer an der Organisation beteiligt und dank bester Vorbereitungen wurde es ein heiteres, familiäres Beisammensein. Für gute Stimmung sorgte das gemeinsame Singen weiter

Gesundheitsreform

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber greift zusammen mit dem CDU-Stadtverband Ellwangen das Thema "Reform des Gesundheitswesens" auf und veranstaltet unter dem Titel "Unser Gesundheitswesen fit machen für die Zukunft" einen Dämmerschoppen mit dem für die Bereiche Gesundheit und soziale Sicherung zuständigen stellvertretenden Vorsitzenden der weiter

Grillstelle verwüstet

Wann es passiert ist, weiß man nicht genau. Die Grillstelle bei der "Schillerlinde" am Bergbaupfad über Wasseralfingen, ist verwüstet worden. Inzwischen ist aufgeräumt, dennoch sind die Spuren unübersehbar. Ortsvorsteher Karl Bahle hofft, dass die Veranwortlichen gefunden werden. Er bittet, ihm Hinweise zu geben, falls jemand etwas beobachtet hat. weiter
DAMMBRUCH / Mächtige Flutwelle überrascht in den Morgenstunden die Menschen in Hummelsweiler

Gröbste Spuren sind beseitigt

Ein Dammbruch hat am Dienstag Morgen in Hummelsweiler für überflutete Straßen und vollgelaufene Keller gesorgt. Eine mächtige Flutwelle wälzte sich durch den Rosenberger Teilort - eine geschlagene Stunde lang. Noch gestern waren die Menschen damit beschäftigt, die gröbsten Spuren zu beseitigen. weiter
  • 138 Leser
WELTJUGENDTAG / Gäste aus Mexico waren zu Besuch in Hüttlingen und Fachsenfeld

Gäste und Gastgeber waren begeistert

"Bienvenudo" (herzlich willkommen), "muchas gracias" (vielen Dank) und "adios" konnte man in Fachsenfeld und Hüttlingen oft hören. Anlässlich des Weltjugendtages in Köln weilten dort 75 Gäste aus Mexiko, verteilt auf viele Gastfamilien. Diese fühlten sich reich beschenkt durch die Liebenswürdigkeit ihrer Gäste, die sich umgekehrt beeindruckt von der weiter
  • 101 Leser

Hans Schmidt verwaltet ein Juwel

ie Ellwanger Bürgergarde repräsentiert die Stadt Jahr für Jahr bei zahlreichen Auftritten. Zu diesem Zweck wurde sie 1756 von Fürstpropst Anton Ignaz Graf Fugger von Kirchberg und Weißenhorn gegründet. In jüngster Zeit kam eine weitere Aufgabe hinzu: Die Pflege der denkmalgeschützten Waffensammlung. weiter
WALLERSTEINER LANDSKNECHTSTREFFEN / Burgmannschaft Flochberg dabei

Harnisch auf Hochglanz

Die Harnische werden derzeit auf Hochglanz poliert: Am 3. und 4. September werden "Graf Ludwig XV." und sein "Hauptmann" der Gräflichen Garde samt Tross aus Flochberg dem Ersten Wallersteiner Landsknechtstreffen ihre Aufwartung machen. Es ist das erste Landsknechtstreffen Deutschlands. weiter

Heimatsmühle: Umweltschutzpreis

Erneut verleiht die Heimatsmühle wieder ihren Umweltschutzpreis. Dotiert ist er mit insgesamt 2 600 Euro. Bewerben können sich: Einzelpersonen und Gruppen; Vereine; Schulen und Schulklassen; Kindergärten; Betriebe oder auch Bürgerinitiativen, die sich 2004 im Umweltschutz engagiert haben. Bewerber sollten ihre schriftlichen Bewerbungen bis zum Samstag, weiter
  • 108 Leser
HOCHWASSER / Polizei warnt

Hochwasser: Straßen gesperrt

DILLINGEN Vom Hochwasser der Donau ist auch der benachbarte Landkreis Dillingen betroffen. Wie die Polizei Dillingen gestern mitteilte, sind folgende Straßen wegen Überflutung gesperrt: weiter
KOLPINGFAMILIE / Am kommenden Sonntag

Hüttenfest rund um die Kolpinghütte

Am kommenden Sonntag, 28. August, feiert die Kolpingsfamilie Oberkochen ihr traditionelles Hüttenfest. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend Frühschoppen und Mittagessen mit Spezialitäten vom Holzkohlengrill. Für Kaffee und Kuchen ist ebenso gesorgt wie für deftige Vesper. Für den Nachmittag ist auch wieder ein lustiges Kinderprogramm weiter
  • 108 Leser

Härtsfelder Landfrauen im Hohenloher Land

Das Hohenloher Land, wo sich eine historische Gartenkultur erhalten hat, besuchten die Landfrauen des Bezirks Härtsfeld mit ihrer Vorsitzenden Elke Schröppel. Es sind Gärten mit kreuzförmigem Grundriss, eingefasst mit Buchshecken. Einige Gärten wurden Mitte des 19. Jahrhunderts angelegt und "überstanden" die modernen Gartentrends nach 1950. Blickfang weiter
  • 108 Leser

Höhlen besuchen

Die Höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Heubach bietet noch an drei Wochenenden in diesem Sommer Führungen zu drei Höhlen auf dem Rosenstein an: am Samstag, 27. August, und am 3., 10. sowie am 11. September. Treffpunkt ist jeweils um 9.30 Uhr am Rathaus. Abmarsch um 9.45 Uhr. Nach einer Pause in der Waldschenke geht es gegen 14.30 Uhr wieder zurück weiter

In den Allerwertesten

Wie erst gestern bekannt wurde, ereignete sich ein schwerer Betriebsunfall am Dienstag gegen 12.50 Uhr bei einer Baufirma: Ein 42-jähriger Lagerist befand sich im Lager. Er fiel nach hinten - und dabei ausgerechnet mit dem Gesäß auf den abgebrochenen Stiel eines Vorschlaghammers. Dessen Spitze bohrte sich in den Allerwertesten des Mannes. Um den Verletzten weiter

In den Gärten hinter Paris

Die Normandie sei der Garten hinter Paris, sagen die Franzosen und über 50 Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereines des Ostalbkreises wollten dies bei einer sechstägigen Frankreichfahrt wissen. Sie besichtigten unter anderem den Monet-Garten, einige Kulturdenkmäler, Abteien, historische Stadtkerne und gotische Kirchen. Das Bild zeigt die Gruppe am weiter
  • 192 Leser
CDU / Veranstaltung mit Dr. Michael Meister

Infos und Dialog

Rund 100 Gäste waren der Einladung des CDU-Ortsverbands Essingen ins Autohaus Heitmann gefolgt. Thema des Abends: "Steuerreform-Unternehmenssteuern - Die Steuer- und Finanzpolitik der CDU". weiter
HOFFEST / Am kommenden Sonntag ab 10 Uhr auf dem Jagsttalhof in Rindelbach

Jagdreiten, Wettmelken und eine Graffiti-Güllegrube

1500 Besucher - gerne auch mehr - erwarten Christina und Josef Hilsenbek zum "Tag der offen Tür" am kommenden Sonntag auf ihrem Jagsttalhof. Und die Veranstaltung hat guten Publikumszuspruch verdient: Denn das Ehepaar hat - unterstützt durch Familie und Freunde - ein buntes Programm auf die Beine gestellt: die Palette reicht vom Jagdreiten (Teamwettbewerb), weiter

Jüdische Kultur

SCHAUFENSTER
Die Stadt Bopfingen lädt am Sonntag, 4. September in das Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis in die ehemaligen Synagoge Bopfingen-Oberdorf ein. Anlass ist der Europäische Tag der jüdischen Kultur. Die Gedenkstätte ist von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Um 14 Uhr findet ein Rundgang durch das Museum statt und um 16 Uhr ist eine Führung auf dem jüdischen weiter
HEIZÖL / Steigende Preise verunsichern die Kunden

Kaufen oder weiter pokern?

Die Hoffnung der Verbraucher auf sinkende Heizölpreise hat sich nicht erfüllt; im Gegenteil, die Kurse sind noch immer im Steigen begriffen. Trotzdem - oder gerade deswegen? - hat sich das Kundenverhalten geändert, statt weiterhin abzuwarten wird jetzt gekauft. weiter
  • 126 Leser

Klassisches Musical

it einer Inszenierung der Strauß-Operette "Die Fledermaus" hat Michael Schaumann Anfang dieses Jahres sein Debüt als neuer Regisseur des Gmünder Kolping-Musiktheaters gefeiert. Jetzt arbeitet der 35-Jährige schon am nächsten Auftritt des Ensembles im Februar 2006. weiter
MARIA EICH / Büschel zum Schutz vor Blitz und Hagel

Kräuter, die schützen

Nach Jahrhunderte altem Brauch werden an Mariä Himmelfahrt (15. August) auch heute noch in vielen katholischen, ländlichen Gemeinden Kräuterbüschel gebunden. weiter
BUNDESTAGSWAHLKAMPF / SPD-Bundestagskandidat Peter Simon bei seinem ersten Wahlkampfauftritt in Aalen

Kämpfen mit Ruhe und Freundlichkeit

Peter Simon ist Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Aalen / Heidenheim. Seit Dienstag ist er auf Wahlkampftour, gestern hat sich der Mannheimer in der Fußgängerzone den Aalener Passanten vorgestellt. weiter
  • 135 Leser
SCHÄTZE DES STADTARCHIVS (4) / Die Bürgergesellschaft Aalen - 95 Jahre lang der "Country-Club" in Aalen

Legendäre Bälle im Spritzenhaussaal

Ein Verein ist aus der Geschichte des kulturellen Lebens des 19. Jahrhunderts in Aalen nicht wegzudenken: die Bürgergesellschaft Aalen. Gegründet von der "höheren Gesellschaft" der Stadt, sollte der Verein zur Zerstreuung und Unterhaltung der Fabrikanten und Unternehmer dienen sowie eine Plattform für kulturellen Austausch bieten. weiter
  • 138 Leser

Lions-Club überreicht Spende

"Der Lions-Club hat nicht nur für soziale Einrichtungen ein offenes Herz, sondern auch für Kunst und Kultur", sagte Gerhard Kayser, Vorstandsmitglied im Lions-Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen, als er dieser Tage dem Härtsfeld-Museumsbahn-Verein und dessen Vorsitzenden, Werner Kuhn, einen Spendenscheck überreichte. weiter
  • 240 Leser
ANDREAS RENNER zur Leitstelle und zum Pflegeheim Hüttlingen

Ministerielle Ermunterung

Nach dem Ostalbklinikum machte Sozialminister Andreas Renner einen Kurzbesuch beim Kreisverband des Roten Kreuzes. Er hinterließ zwei positive Aussagen zu wichtigen Themen des Kreisverbandes. weiter

Mit der Narrenzunft Bärenfanger bei Steiff

Dieser Tage hatte die Narrenzunft Bärenfanger aus Unterkochen ein faszinierendes Reiseziel: Im Rahmen der Ferienspaß-Aktion ging esmit dem Zug ab Unterkochen nach Giengen, in die Welt von Steiff. Den 34 Teilnehmern bot sich eine wunderbar animierte Traumwelt, ein sagenhaftes Erlebnismuseum mit Schaufertigung, das die Herzen aller Teilnehmer höher schlagen weiter
  • 131 Leser

Mit eigenem Maibaum

eine Werkzeuge und Bauutensilien, dafür aber rund 50 Jugendliche belagern die drei Bauwagen bei der Kläranlage in Heuchlingen. Für Feste, Treffs und zahlreiche andere Aktionen nutzen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen ihre "Hütten". weiter
  • 166 Leser

Mit Helfersyndrom

"Ich hab mir gedacht, dass ich einen Verein für sozial-rechtliche Belange brauchen könnte. Aber nicht, dass ich mal Vorsitzender werde." Ronald Weinschenk erinnert sich an das Jahr 1988 als er seine erste Wirbelsäulen-Operation hatte und dem VdK beitrat. Zehn Jahre ist er nun Vorsitzender des Sozialverbandes im Ortsverband Hüttlingen, Abtsgmünd und weiter
  • 119 Leser
BESUCHERBERGWERK TIEFER STOLLEN / Hohe Spritpreise und höhere Buspreise führen zu Rückgang

Mit neuen Ideen dem Besucherschwund begegnen

Das Besucherbergwerk Tiefer Stollen ist seit Jahren Garant für hohe Besucherzahlen und gute Dienstleistung. Doch auch dieser Betrieb merkt, dass die Geldbeutel der Bürger schmäler werden. weiter

Moderne Geräte

er Freundeskreis Stauferklinik gehört mittlerweile als feste Einrichtung zum Mutlanger Krankenhaus dazu. Und ist dort nicht mehr wegzudenken: Erst kürzlich erhielt das Krankenhaus 75 000 Euro vom Freundeskreis für ein neues Mammographiegerät. weiter
KINDERFERIENPROGRAMM / Beim Gartenbauverein

Natur pur erleben

Tasten, Sehen, Riechen und Fühlen war angesagt beim Gartenbauverein Bopfingen. Rund 30 Kinder schauten sich zum Ferienprogramm im Vereinsgarten um. weiter

Neue Trikots für die Alt-Herren-Mannschaft

Die Firma Metallhandel Rohm spendierte der Alt-Herren-Mannschaft des FC-Pflaumloch einen Satz neuer Fußball-Trikots. Das Foto zeigt den Sponsor Karl Rohm (vorne, 3. v. li.) im neuen Dress inmitten seiner Pflaumlocher Sportskameraden. weiter
  • 266 Leser
BAHNHOF OBERKOCHEN / MdB Brunnhuber zufrieden mit Entwicklung der Brenzbahn

Noch eine Chance für den Bahnhof?

"Die Brenzbahn zwischen Aalen und Ulm wird nach dem Ausbau eine der modernsten und leistungsstärksten Strecken der Bahn sein", betonte Bürgermeister Peter Traub beim Besuch des CDU-Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber. weiter

Orgelmusik

Musik der Bach-Folgezeit steht im Mittelpunkt der 11. Orgelmusik zur Marktzeit in der Nördlinger St. Georgskirche am Samstag, 3. September, 12 Uhr. An der renovierten Orgel spielt Kantor Klaus Ortler. Nach zwei Präludien des Bach-Schülers Johann Ludwig Krebs (1713-1780) erklingt das Flöten-Concert in F-Dur op. 55 von Johann Christian Heinrich Rinck weiter
  • 109 Leser

Otto Dix

Nach fast 15 Jahren zeigt das Kunstmuseum Stuttgart vom 3. September bis 27. November erstmals wieder eine Ausstellung mit Werken von Otto Dix, dem bedeutendsten Künstler der städtischen Sammlung. Zentrales Thema der Ausstellung sind die zwischen 1921 und 1933 entstandenen Porträts seiner Geliebten und späteren Ehefrau Martha. weiter
  • 155 Leser
MUSEUMSFEST / Trotz schlechten Wetters großer Besucher-Andrang

Papierschöpfer war Attraktion

Trotz schlechten Wetters war das Museumsfest rund um das Vogteigebäude für die Interessengemeinschaft Heimatmuseum ein voller Erfolg. Die Führungen, die laufend angeboten wurden, waren gut besucht. weiter

Pfeilspitze und Wurfarm im Kellerregal

n Vera und Viktor Bachmanns Hobbykeller finden Kunden von der Pfeilspitze bis zum kompletten Bogenset alles, was das Schützenherz begehrt. Seit sechs Jahren betreibt das Ehepaar aus Kasachstan einen kleinen Laden im Untergeschoss ihres Hauses in Welzheim. Für Bogenschützen aus der Region ein kleiner Geheimtipp. weiter
  • 102 Leser
LITFASS-SÄULE / Nach Berliner Erfinder benannt - 50 davon in Aalen

Runder Werbeträger feiert Geburtstag

Vor 150 Jahren, am 1.Juli 1855, wird in Berlin die erste Litfaß-Säule Deutschlands aufgestellt. Bis heute sind Litfaß-Säulen in vielen deutschen Orten beliebte Werbeträger. In Aalen sind derzeit zirka 50 Litfaß-Säulen aufgestellt. weiter
  • 130 Leser

Schläge sind tabu

om Welpenkindergarten bis zur Seniorensportgruppe reicht das Trainingsprogramm des Vereins der Hundefreunde Lorch-Weitmars. Auf dem Gelände geht es jeden Tag fröhlich zu, wenn Mensch und Hund miteinander trainieren. weiter
  • 142 Leser

Selbstrettung in allerletzter Minute

n allerletzter Minute hat es der SV Lauchheim geschafft wieder auf die Füße zu kommen. Nicht zuletzt durch ein Grüppchen motivierter Mitglieder, die mit ihrer Strukturkommission die Voraussetzungen für einen zukunftsfähigen Verein geschaffen haben. Ob sich daraus gesunde Beine entwickeln wird sich weisen. weiter

Songs mit persönlicher Note

enn die 70 Sängerinnen und Sänger des Waldstetter Chors "All Voices" Gospel- und Lovesongs anstimmen, bleibt kaum ein Zuhörer ruhig sitzen. Das Ensemble mit seinem Dirigenten Michael Fauser ist bei vielen Veranstaltungen begehrt. weiter

SPD bei der Bahnhofshocketse

Dieser Tage besuchte SPD-Bundestagskandidat Peter Simon zusammen mit Ulla Haußmann (MdL) die Härtsfeld-Museumsbahn (HMB). Vorsitzender Werner Kuhn schilderte Simon die ehrgeizigen Ziele des HMB. Bei einer gemeinsamen Zugfahrt und anschließenden Gesprächen erläuterte Werner Kuhn die umfangreiche Verwaltungsarbeit. Peter Simon zeigte sich begeistert von weiter

Star spielt Bach

Am kommenden Wochenende, 27. und 28. August, wird Martin Stadtfeld, der neue Star am deutschen Klavierhimmel, im Rahmen des Europäischen Musikfestes Stuttgart 2005 im reizvollen Ambiente des Weißen Saals im Neuen Schloss den ersten Band von Bachs Wohltemperiertem Klavier spielen, dazu Werke von Rachmaninow und Prokofiew. Das Kartentelefon: (0711) 6192161. weiter
  • 116 Leser

Städtepartnerschaft ist Bürgersache

ohn einer deutschen Mutter und eines deutschen Vaters. Einige Jahre in Cannes zur Schule gegangen. Harald Wollner, frankophil im besten Sinne und der französischen Kultur aufs engste aufgeschlossen, hat 1999 das Amt als Vorsitzender des Oberkochener Städtepartnerschaftsvereins übernommen und damit das Erbe von Rudolf Heitele angetreten. weiter
  • 109 Leser
POLIZEI HEIDENHEIM / Fahndung jetzt auch auf die Nachbarkreise ausgeweitet

Supermarkt-Räuber wird gesucht

Mit einem Messer bedrohte ein Räuber am vergangenen Donnerstag, 18. August, gegen 17.40 Uhr im Einkaufsmarkt Lidl "Am Sägwerk" in Heidenheim die Kassiererin und forderte Bargeld. Die Polizei hat die Fahndung jetzt ausgeweitet. weiter
  • 192 Leser
MODELLFLUGZEUGBAU / Neuer Verein stellte sich vor

Traum vom Fliegen

Vor zwei Monaten haben Modellflugzeugbauer den Flugsportclub Westhausen ( FSC ) als eingetragenen Verein mit Peter Straub als Vorsitzenden gegründet. Jetzt nutzten die Modellflugbauer das Ferienprogramm zur ersten öffentlichen Vorstellung ihres kreativen Hobbys. weiter

VdK auf Schloss Schillingsfürst

Am 9. August unternahm der VdK-Ortsverband Wasseralfingen einen Tagesausflug. Gestartet wurde mit dem Bus zum Barockschloss der Fürsten zu Hohenlohe nach Schillingsfürst. Unmittelbar nach der Schlossbesichtigung erlebte man die Greifvogelvorführung und staunte nicht schlecht über die rasanten Flüge der Falken, Geier und Adler. Danach stand die Weiterfahrt weiter

Verein: Ja oder Nein?

Stefanie Weinbrod (11) aus Lindach: "Ich bin nicht im Verein. Ich war mal im Gesangsverein, aber das wollte ich dann irgendwann nicht mehr und habe aufgehört. Genauso war es auch beim Turnen. Aber ich habe gerade auch keine Zeit für einen Verein: Drei Mal in der Woche reite ich und kümmere mich um mein Pflegepferd. Striegeln und so gehören dazu, füttern weiter
GUTEN MORGEN

Verflixte Technik

Es heißt immer "Frauen und Technik...", doch auch Mann kann so seine Probleme haben: Frisch und braungebrannt zurück aus dem Urlaub, will er erst einmal die Urlaubsfotos bearbeiten. Freudig schließt er die neue Digitalkamera an den heimischen Rechner an, zieht die Bilder auf den PC und löscht die Karte der Kamera - schließlich braucht er Platz für neue weiter
  • 125 Leser

Viel an der frischen Luft

in Leben ohne ehrenamtliches Engagement wäre für den 61-jährigen Bopfinger Heinz Hubel undenkbar. Im Gegenteil. Hubel erinnert sich heute noch gerne an seine Jugendzeit, als er in seinem damaligen Jugendtrainer ein Vorbild sah. "Er hat mich geformt" erinnert sich Hubel. weiter

Viertes Springen in Jagstzell

Der Reitverein Jagstzell fungiert am kommenden Wochenende als Gastgeber für zahlreiche Reiter des Regierungsbezirks Stuttgart und des angrenzenden Bayerns. Zahlreiche Prüfungen stehen ab Freitag an. Integriert in das große Reitturnier ist auch die das vierte Springen der Ostalb-Horse-Tour. Seit dem 21. Mai messen sich die besten Springreiter der Ostalb weiter
  • 111 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Feier auf dem "Ostalb-Matterhorn"

Volkmarsbergturm wird 75

Beim Schwäbischen Albverein laufen die Vorbereitungen für den 75. Geburtstag des Volkmarsbergturms auf vollen Touren. Am Samstag, 10. September, wird ein großes Bergfest gefeiert. weiter
  • 130 Leser

Vorverkauf startet

Ab Sonntag gibt es Karten für die Landesgartenschau, die vom 12. Mai bis 13. Oktober 2006 im Brenzpark in Heidenheim ihre Pforten geöffnet hat. Mehr als 100 Veranstaltungen sind in dieser Zeit geplant, dazu zehn wechselnde gärtnerische und floristische Schauen. Den Startschuss für den Kartenverkauf gibt OB Bernhard Ilg um 11.30 Uhr bei einem Dixie-Frühschoppen. weiter
  • 138 Leser
GENOSSENSCHAFTSWALD / Waldbegehung

Wald in guten Händen

Der Leiter der Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neresheim, Karl Körber, hat das Besichtigungsprogramm zusammen gestellt. Darin nahm die Waldbegehung in dem benachbarten Auernheim einen besonderen Rang ein. weiter
  • 138 Leser

Was a Braut älles macha muaß

BREZGA-BLASE
as isch en ra Stadt wia Ola no los, noch halba siebena, wann d'Läda zugmacht hen? Weil i gelegentlich no als Nachwächter ei'sprenga muaß, mach i meine Erfahrunga mit de junge Leut, auf dr Stroß ond en de Gässla. Do semmer jetzt scho a paar mol jonge Fraua begegnet, dene ma bestimmts Aufgaba g'stellt hot. Wann oiner Glück hot, därf'r dera Braut an Kuß weiter
FERIENPROGRAMM ABTSGMÜND / Mit Karl Pahr in Rodamsdörfle

Ziegenkäse selbst herstellen

In einer Ferienaktion der Gemeinde Abtsgmünd wurde Ziegenkäse aus Rodamsdörfle mit Karl Pahr selbst hergestellt. "Steggales Mo und Ziegenkäse für Kinder" hieß das Projekt. weiter
  • 135 Leser

Zusammen "Riesensteine" weg geräumt

hne viel privates Engagement wären sie wohl nicht soweit gekommen, wie sie heute sind: die Vereinsmitglieder der Freien Waldorfschule. Im November 1997 wurde der Verein gegründet. Jahrelang zogen die Mitglieder dann an einem Strang, um ihren Traum von einer Waldorfschule in Aalen zu verwirklichen. Ihre Anstrengungen wurden belohnt. weiter
B 29 / Belagsarbeiten in Mögglingen - Ziel: Mit Baumaßnahme möglichst in den Ferien fertig werden

Zusätzliche Staus nerven Autofahrer

Staus in Mögglingen: Eigentlich ein gewohntes Bild. Derzeit ist's noch schlimmer. Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert den Belag der B 29 im Bereich der Ortsdurchfahrt Mögglingen. Gestern wurde mit den Arbeiten begonnen. Lange Staus an beiden Ortseingängen sind die Folge. weiter

Regionalsport (4)

FUSSBALL / Bezirkspokal - Röhlingen und die DJK Wasseralfingen düpieren ihre Gegner mit jeweils acht Toren / Nur einmal Elfmeterschießen

Bezirksligisten geben sich keine Blöße

Auch in der zweiten Runde des Bezirkspokals bleiben die großen Überraschungen aus. Einzig der FC/DJK Ellwangen unterliegt im spannendsten Spiel des Tages mit 3:5 nach Elfmeterschießen gegen Eigenzell. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Stuttgarter Kickers müssen am Samstag um 14.30 Uhr im Derby beim VfR Aalen ran

Drei Neue sind schon feste Größen

Nach einem personellen Umbruch verkauften sich die Stuttgarter Kickers beim Start in die neue Runde der Fußball-Regionalliga Süd besser als erwartet. Am Samstag kommen die "Blauen" zum Schwabenderby gegen den VfR Aalen ins Waldstadion. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 121 Leser
SCHIESSEN / Deutsche Meisterschaften in München

Sieg für Hirschle

Herausragende Leistungen zeigten einige Ostalb-Schützen bei den Deutschen Meisterschaften gestern in München. Nadine Hirschle setzte sich in der Disziplin Zimmerstutzen die Krone auf. weiter

Überregional (112)

SCHAUSPIEL / Schultheaterszene trifft sich zum Festival

'Die Knöpfe' reisen nach Pirmasens

Die Stadt Pirmasens wird im Frühherbst zum Schaufenster und Treffpunkt der deutschen Schultheaterszene. Vom 11. bis 17. September geht dort das Festival 'Schultheater der Länder' über die Bühne, das jährlich in einem anderen Ort Ensembles aus allen 16 Bundesländern zusammenbringt. Mehr als 400 junge Schauspieler aus allen Schulformen - von der Grundschule weiter
  • 373 Leser
kanu-wm

28. Titel nach sieben Jahren?

Birgit Fischer will ihren 'Rekord für die Ewigkeit' ausbauen. 'Es wird ganz schwer, den 28. Titel zu holen', sagt die 43-Jährige Fischer. Dabei sieht sie im 1000-m-Viererkajak bei dem heute beginnenden Championat größere Chancen als im Familienboot Sprint-Zweierkajak mit ihrer 18-jährigen Nichte Fanny Fischer: 'Wenn die Einstellung stimmt, könnte es weiter
  • 377 Leser
ski nordisch

Absage wegen Hochwasser

Das verheerende Hochwasser in der Alpenregion hat für die Absage der Auftakt-Wettbewerbe der Olympia-Saison in der Nordischen Kombination gesorgt. Der am Samstag und Sonntag geplante Sommer-Grand-Prix in Oberstdorf wurde wegen der dramatischen Situation und Schäden an den Sportstätten wie dem Schattenberg-Skistadion ersatzlos gestrichen. Nach derzeitigem weiter
  • 368 Leser
SPRINGREITEN

Alves siegt vor seinem Trainer

Die deutschen Springreiter sind beim ersten Höhepunkt des Turniers in Aachen leer ausgegangen. Die erfolgsverwöhnten Gastgeber landeten gestern im geschlagenen Feld und mussten beim Preis von Europa dem siegreichen Bernardo Alves gratulieren. Der 30-jährige Brasilianer setzte sich im Stechen mit Canturo in 36,78 Sekunden vor seinem ehemaligen Trainer, weiter
  • 392 Leser

Auch preiswerter

Nicht alle Strecken werden teurer. Hier einige Beispiele: Düsseldorf-Bochum 16,60 EUR (alter Preis) / 16 EUR (neuer Preis); Freiburg-Offenburg 17,40 EUR / 17 EUR; Augsburg-Ulm 20,40 EUR / 20 EUR; Frankfurt-Mannheim 22,40 EUR / 23 EUR; Frankfurt-Stuttgart 47 EUR / 49 EUR; Berlin-Hamburg 55 EUR / 58 EUR; München-Frankfurt 73 EUR / 75 EUR. dpa weiter
  • 869 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele Werder Bremen - FC Basel 3:0 (0:0) (Hinspiel 1:2 - Werder Bremen qualifiziert) AS Monaco - Betis Sevilla 2:2 (1:1) (Hinspiel 0:1 - Betis Sevilla für CL qualifiziert) Panath. Athen - Wisla Krakau n.V. 4:1 (3:1, 0:0) (Hinspiel 1:3 - Panathinaikos Athen qualifiziert) Rosenb. Trondheim - Steaua weiter
  • 330 Leser
GALOPP / Richtungsweisend in schwieriger wirtschaftlicher Zeit

Auf Iffezheim setzt die ganze Branche

Die Zeiten sind mager, doch die älteste organisiert betriebene Sportart der Welt beeindruckt bei der international wichtigsten deutschen Veranstaltung mit Zahlen: Bei der Großen Woche auf der Galopp-Rennbahn in Iffezheim geht es um insgesamt 1,9 Millionen Euro Preisgeld. weiter
  • 333 Leser

Auf zwei Wegen ein Bild von der Kriminalität

In der Kriminalstatistik sind alle Straftaten erfasst, die der Polizei angezeigt werden, nicht jedoch Ordnungswidrigkeiten,Verkehrs- und Staatsschutzdelikte. Inhalt der Statistik sind die bekannt gewordenen Straftaten, die aufgeklärten Fälle und die Tatverdächtigen. Die Erfassung erfolgt erst bei der Abgabe der Akten an die Anklagebehörde oder das Gericht. weiter
  • 363 Leser
ARGENTINIEN

Auslieferung abgelehnt

Die argentinische Justiz hat die von Deutschland wegen Verbrechen während der Militärdiktatur (1976 bis 1983) beantragte Auslieferung von zwei einst hochrangigen Militärs abgelehnt. Die Anträge zur Auslieferung des früheren Generals Juan Bautista Sasiain und des Majors im Ruhestand Pedro Alberto Durán Saenz hätten laut Medien nicht den formalen Voraussetzungen weiter
  • 322 Leser

Ausstellung

Der Künstler Rolf Haug Die Galerie im Prediger in Schwäbisch Gmünd zeigt bis zum 27. November 19 Skulpturen und 23 Gemälde aus dem Werk des Schwäbisch Gmünder Künstlers Rolf Haug, der vor nicht ganz vier Jahren in seiner Heimatstadt gestorben ist. Rolf Haug (1922 - 2001) hat zeitlebens im Stillen gearbeitet, weshalb sein Werk dem Blick der Öffentlichkeit weiter
  • 385 Leser

Baby überlebt

Ein Baby hat das Flugzeugunglück in den Armen seiner toten Mutter fast unverletzt überlebt. Retter fanden den weinenden einjährigen Juan Carlos Rengifo. Die Mutter hatte ihren Sohn im Augenblick des Todes an die Brust gedrückt und ihm so das Leben gerettet. dpa weiter
  • 396 Leser
DB / Tickets für 2. Klasse kosten knapp 3 Prozent mehr

Bahn frei für höhere Preise

Kritiker: Grund für Anhebung ist der geplante Börsengang
Zugfahren wird teurer: Die Deutsche Bahn erhöht zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember die Ticketpreise für die zweite Klasse um 2,9 Prozent und für die erste Klasse um 4,2 Prozent. Auch die Bahncard wird teurer. Als Grund werden hohe Energiekosten genannt. weiter
  • 504 Leser
VERKEHR

Bahnfahren wird teurer

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember erhöht die Deutsche Bahn zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres die Preise: in der zweiten Klasse um durchschnittlich 2,9, in der ersten Klasse um 4,1 Prozent. Die Bahn begründete die Erhöhung gestern vor allem mit gestiegenen Energiekosten. Die Preiserhöhungen gelten sowohl im Nah- als auch im Fernverkehr. Zuletzt weiter
  • 342 Leser
AUTOBAHNEN

Baustellen sind sicher

Wer auf einer deutschen Autobahn durch eine Baustelle fahren muss, kann sich vergleichsweise sicher fühlen. Das ergab ein Baustellentest des ADAC in ganz Europa. Verstärkt aufpassen müssen Autofahrer dagegen in Italien und Spanien. Die beiden bei deutschen Urlaubern beliebten Länder schnitten am schlechtesten ab: Abrupte Geschwindigkeitswechsel, fehlende weiter
  • 315 Leser
HUNDE

Beißangriff kostet Strafe

Weil die SWR-Moderatorin Stefanie Tücking nach Auffassung des Amtsgerichts Baden-Baden nicht gut genug auf ihren Hund 'Radja' aufgepasst hat, muss sie 1500 Euro Strafe zahlen. Der Hovawart-Rüde der 43-Jährigen hat einen anderen Hundehalter leicht am Arm verletzt. Der 39-jährige Nachbar hatte seinen eigenen Hund bei einer Begegnung der beiden Rüden schützen weiter
  • 364 Leser
KANDIDATENLISTEN / Kleine Parteien geben nicht auf

Beschwerde eingelegt

Sechs kleine Parteien wollen mit einer Beschwerde doch noch auf den Stimmzettel der Bundestagswahl im Südwesten. Der Bundeswahlausschuss muss entscheiden. weiter
  • 407 Leser
FLEUROP / Ein Blumenstrauß kostete durchschnittlich rund 30 Euro

Blühende Geschäfte gemacht

Trotz der Konsumflaute hat das Floristikunternehmen Fleurop im vergangenen Jahr gute Geschäfte gemacht. Die Händler bekamen Aufträge für 3,8 Mio. Blumen-Grüße im Wert von 67,9 Mio. EUR. Der Umsatz legte damit leicht um 0,3 Prozent zu, wie Fleurop-Vorstand Niklas Dörr bei der Präsentation der Bilanz 2004 berichtete. Die Zahl der Aufträge sei allerdings weiter
  • 450 Leser
CREDITREFORM / Verbraucher immer öfter durchleuchtet

Bonität im Blick

Die Verbraucher werden immer öfter durchleuchtet. Telekom-Firmen, Banken oder Versicherungen greifen auf die Daten der Auskunftei Creditreform zurück. weiter
  • 455 Leser
LOEWE / Streubesitz vergrößert

Britische Gruppe gibt Aktien ab

Die britische 3i-Gruppe hat ihre restliche Beteiligung am TV-Geräte-Hersteller Loewe in Höhe von knapp 5 Prozent abgegeben. Rund 518 000 Aktien wurden bei institutionellen Anlegern platziert. Der Streubesitz betrage nun 52,9 Prozent, teilte die Loewe AG (Kronach) mit. Die Londoner Beteiligungsgesellschaft war seit 1997 an dem fränkischen Unternehmen weiter
  • 457 Leser
SCHIEDSRICHTER / Abkassieren oder weiterpfeifen?

Collina in der Zwickmühle

Der italienische Schiedsrichter Pierluigi Collina muss sich bis morgen entscheiden, ob er lieber eine Million Euro für einen Werbevertrag mit Opel kassiert oder weiter Spiele in der Serie A pfeifen will. Der italienische Schiedsrichter-Verband AIA hat Collina klar gemacht, dass er keine Partien in der ersten Liga mehr leiten dürfe und seine Karriere weiter
  • 361 Leser

Das Hochwasserschutzgesetz

Nach längerem Streit einigten sich Bundestag und Bundesrat im März auf ein Hochwasserschutzgesetz. Darin wurden erstmals bundesweit einheitliche Vorgaben für den Schutz vor einer Flut festgelegt. Das Gesetz verpflichtet die Länder dazu, mehr Überschwemmungsgebiete als bisher auszuweisen. Auf diesen Flächen dürfen Gebäude nur noch in Ausnahmefällen gebaut weiter
  • 386 Leser

Das stichwort: Die 5b-Wetterlage

Kräftige Regenfälle in Deutschland, Österreich oder der Schweiz können durch eine so genannte 5b-Wetterlage entstehen. In den 50er Jahren ordneten deutsche Meteorologen verschiedenen typischen Wetterkonstellationen Buchstaben und Zahlen zu - so entstand der Ausdruck '5b-Wetterlage'. Dabei saugt sich ein Tief über dem Mittelmeer wie ein Schwamm mit Wasser weiter
  • 335 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher und der neue Ferrari-Vertrag

Das Zögern mit der Unterschrift schürt die Gerüchte

Der Kontrakt ist unterschriftsreif, doch Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher lässt Ferrari zappeln. 'Das Angebot zur Vertragsverlängerung steht und liegt uns vor. Aber wir werden es im Moment nicht unterschreiben', sagte Schumachers Manager Willi Weber jetzt und schürte die kursierenden Gerüchte, dass der Kerpener den Rennstall nach Ablauf seines weiter
  • 349 Leser
VW / Chef Pischetsrieder: '50 oder 60 Personen sind in diesem Zusammenhang aufgetaucht'

Der Skandal zieht größere Kreise

Kostenziele müssen schneller erreicht werden - Bernhard als Kronprinz ausgerufen
Der Kreis der in die VW-Affäre verwickelten Personen hat sich nach Angaben der Konzernspitze auf 50 bis 60 Personen und damit stärker als gedacht ausgeweitet. VW-Chef Bernd Pischetsrieder will derweil die Ziele zur Kostensenkung schneller als geplant erreichen. weiter
  • 476 Leser
VOGELGRIPPE / Freilandhaltung für Geflügel wird ab Mitte September verboten

Dicke Luft für glückliche Hühner

Trotz Gefahr durch die Vogelgrippe dürfen Deutschlands Hühner weiter frei herumlaufen. Wer als Landwirt seine Hühner zum Schutz freiwillig wegsperrt, erlebt Kurioses. weiter
  • 385 Leser
champions League

Die Bayern in Topf eins

Die Guten (wie der FC Bayern) in Töpfchen eins, die weniger Guten im Kröpfchen. Dennoch drohen den Münchnern in der ersten Champions-League-Phase Brocken. weiter
  • 336 Leser
LUFTHANSA / Fluggesellschaft erprobt neuen Service

Die Bordkarte kommt aus dem heimischen Drucker

Die Bordkarte gibt es für Lufthansa-Kunden künftig auch aus dem heimischen Drucker - jedenfalls wenn sie Vielflieger, Geschäftsreisende sind oder Erste Klasse fliegen. Derzeit erprobt die Kranich-Linie diesen neuen Service auf der Strecke Frankfurt - Berlin. weiter
  • 481 Leser
GROSSBAUSTELLEN / Zur Erfüllung der Öko-Auflagen braucht es zwölf Hektar

Die Messe frisst noch weiteres Bauernland

Regierungspräsident schließt weitere Enteignungen nicht aus - Auch die Hallendächer werden begrünt
Der Bau der Landesmesse ist eine hochkomplexe Angelegenheit. Ständig sind neue Probleme zu meistern. Eines davon sind die Öko-Auflagen. Für Ausgleichsmaßnahmen benötigen die Planer Grundstücke der Filderbauern - weitere Enteignungen sind nicht auszuschließen. weiter
  • 491 Leser

Die Samenhändlerin (18. Folge)

18. Folge Wilhelmine war es, die Seraphine ins Herz geschlossen hatte. Die Verlobung mit Seraphine würde aufgelöst werden müssen. Wie ging so etwas eigentlich vonstatten? Gottlieb konnte sich an keinen ähnlichen Fall im Dorf erinnern. O weh, das würde ein Geschwätz geben! Da würde er sich noch etwas einfallen lassen müssen. Natürlich musste man Seraphine weiter
  • 327 Leser
VERSICHERUNG / Wer vom Hochwasser betroffen ist, braucht einen Elementarschadenschutz

Die Teilkasko hilft Autobesitzern

Hochwasser und Überflutung haben in Süddeutschland enorme Schäden angerichtet. Eine möglicherweise existenziell wichtige Frage für alle Betroffenen: Was zahlt die Versicherung? Glücklich ist, wer sich gegen so genannte Elementarschäden abgesichert hat. weiter
  • 581 Leser
EURO

Dollar teurer

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2211 (Vortag: 1,2233) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8189 (0,8175) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68035 (0,6802) britische Pfund, 134,77 (134,61) japanische Yen und 1,5545 (1,5534) Schweizer Franken fest. weiter
  • 469 Leser
KRETA

Drogenmafia herrscht im Teufelsdreieck

Die Insel Kreta ist ein Touristenparadies. Eine Bergregion im Norden allerdings wird von Waffen- und Drogenhändlern beherrscht. Die Gegend gilt als rechtlos. weiter
  • 573 Leser
UI-CUP / HSV feiert 0:0 in Valencia euphorisch

Durch die Hintertür in den Uefa-Cup

Durch das 0:0 im UI-Cup-Rückspiel beim FC Valencia hat sich Fußball-Bundesligist Hamburger SV sozusagen durch die Hintertür für den Uefa-Cup qualifiziert. weiter
  • 290 Leser
FALL ARMSTRONG / Verband prüft Sanktionen

Ein Erdbeben für den Radsport

Leblanc: Wir alle sind getäuscht worden
Auch einen Tag nach der Veröffentlichung der erheblichen Doping-Verdachtsmomente gegen Lance Armstrong herrschte in der Radsport-Szene noch blankes Entsetzen. Von verschiedenen Seiten wird jetzt geprüft, welche Strafmöglichkeiten es gegen den Top-Star gibt. weiter
  • 390 Leser
KARRIERE / Brandenburgs CDU-Chef Jörg Schönbohm hat mit seiner Schelte viele Ostdeutsche verletzt

Einsame Wochen in der Mark

Bei der Bundestagswahl steht auch die Zukunft des früheren Generals auf dem Spiel
Der brandenburgische CDU-Chef Jörg Schönbohm, Innenminister der SPD/CDU-Landesregierung in Potsdam, sitzt zwischen allen Stühlen. Mit seinem Wort von der 'Proletarisierung' der Menschen in der DDR hat er sich auch in der eigenen Partei die Sympathien verscherzt. weiter
  • 313 Leser
X-FAB / Schaltkreis-Hersteller benötigt neue Produktionsstätte

Erfurter haben Interesse an Infineon-Fabrik

Der Erfurter Halbleiterhersteller X-Fab hat Kaufinteresse an der Infineon-Fabrik in München-Perlach bestätigt. 'Wir verhandeln mit Infineon über das Werk', sagte Finanzvorstand Chris Förster. Zu Details wollte er sich nicht äußern. X-Fab mit 1200 Beschäftigten ist kein Massenhersteller, sondern auf die Fertigung von analog-digitalen Schaltkreisen im weiter
  • 556 Leser
ÖLMARKT

Erneut in Rekordnähe

Der Ölpreis hat sich wegen Spekulationen um gesunkene Benzinbestände in den USA und drohender Stürme im Golf von Mexiko seinem Rekordstand von 67,10 Dollar bis auf knapp einen Dollar genähert. Die US-Ölpreise kletterten gestern auf mehr als 66 Dollar je Barrel. Rohöl zur Auslieferung im Oktober legte am New Yorker Warenterminmarkt um 0,85 Prozent auf weiter
  • 440 Leser
STUDIE / Erfolgreicher als die nachfolgenden Geschwister

Erstgeborene treten als Lehrer der Jüngeren auf

Erstgeborene sind nach einer norwegischen Bildungsstudie im allgemeinen erfolgreicher als ihre jüngeren Geschwister. So seien in der Schulausbildung die Ältesten ihren jüngeren Brüdern und Schwestern in vergleichbaren Situationen meist um ein ganzes Jahr voraus, berichtete Professor Kjell Salvanes von der Norwegian School of Economics in London. Er weiter
  • 300 Leser
TEXTIL-STREIT / Treffen um einen Tag vorverlegt

EU will schnelle Lösung erreichen

Die EU-Staaten wollen rasch die zugespitzte Textil-Krise mit China beilegen. Darauf verständigten sich Handelsexperten der Mitgliedstaaten bei einem Treffen in Brüssel. Das Treffen war vorverlegt worden, da gleichzeitig EU-Diplomaten nach China reisten, um mit der Regierung in Peking über die Lage zu beraten. Hintergrund ist, dass die im so genannten weiter
  • 450 Leser
WALDBRÄNDE

Feuer fast gelöscht

Auf der Iberischen Halbinsel sind die meisten Waldbrände gelöscht. In Portugal fressen sich die Flammen nur noch an vier Orten im Norden und in der Mitte des Landes unkontrolliert durch die Wälder. In Spanien wüten noch vier Großfeuer in der Region Galicien im Nordwesten. Beim Kampf gegen die Flammen helfen drei deutsche Löschhubschrauber. dpa weiter
  • 436 Leser
BASKETBALL

Geschwindner wieder frei

Holger Geschwindner wurde gestern in Hof aus der Untersuchungshaft entlassen. Der Manager und Berater von Basketball-Star Dirk Nowitzki saß seit dem 19. Juli wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung im Gefängnis. Damit kann der Ex-Nationalspieler das individuelle Training mit dem NBA-Profi vor der EM in Serbien und Montenegro (16. bis 25. September) weiter
  • 318 Leser
TSCHECHIEN / Prag ehrt erstmals sudetendeutsche Antifaschisten

Geste der Versöhnung

Würdigung wird in Deutschland, Österreich und Polen begrüßt
60 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg hat die tschechische Regierung in einer offiziellen Erklärung erstmals die Verdienste der sudetendeutschen Antifaschisten gewürdigt. Zu dieser Geste sei Prag durch die Außenpolitik der rot-grünen Bundesregierung ermutigt worden. weiter
  • 333 Leser
KOPFTUCH / 'Elternrecht auf Neutralität'

Goll begrüßt Verbot

Die Diskussion um das Kopftuchverbot in einem Kindergarten in Ebersbach an der Fils geht weiter. Justizminister Goll (FDP) begrüßte das Vorgehen der Stadt. weiter
  • 363 Leser
mozart-jahr

Grabpflege in Wien

Rechtzeitig vor den Feiern zum 250. Geburtstag von Mozart wird der St. Marxer Friedhof in Wien restauriert, wo das musikalische Genie in einem Armengrab beerdigt wurde. Mehrere Grabfelder sollen für 260 000 Euro neu hergerichtet werden. Mozart starb 1791. Zur Lage des Grabes gibt es nur Vermutungen; am möglichen Ort steht ein Trauerengel. AP weiter
  • 365 Leser
TENNIS / Erstrunden-Begegnungen bei den US Open

Grönefeld und Haas mit Losglück

Thomas Haas und Anna-Lena Grönefeld haben bei der Auslosung zu den US Open Glück gehabt. Während der an Nummer 29 gesetzte Hamburger gegen einen Qualifikanten in das am Montag in New York beginnende letzte Grand-Slam-Turnier der Saison startet, bekommt es die an 32 gesetzte Nordhornerin mit Kristina Brandi aus Puerto Rico zu tun. Nicolas Kiefer war weiter
  • 344 Leser
TEUERUNG

Heizöl weiter Preistreiber

Vor allem die hohen Heizölpreise haben neben den Kraftstoffen die Teuerung im August angetrieben. Nach Angaben der Statistikämter in mehreren Ländern schlugen auch höhere Ausgaben für Pauschalreisen zu Buche. Preisnachlässe gab es vor allem bei saisonabhängigen Lebensmitteln, wie Gemüse und Obst. Auch Bekleidung und Schuhe wurden zum Sommerende billiger. weiter
  • 441 Leser
KINO / 'Dont come knocking'

Himmel, Fels und Neonschrift

Wim Wenders hat im Westen einen farbenfrohen Film gedreht
Der deutsche Filmemacher Wim Wenders und der amerikanische Dramatiker Sam Shepard haben 20 Jahre nach ihrem großen Erfolg mit 'Paris, Texas' erneut zusammengefunden: 'Don't Come Knocking' (Klopf nicht an) heißt der Titel des Films, der heute in die Kinos kommt. weiter
  • 315 Leser
FUSSBALL / Bremen zieht dank 3:0 gegen Basel in die Champions League ein

In acht Minuten alles klar

Zweifacher Torschütze Ivan Klasnic - Gelb-Rot für Miro Klose
Fußball-Deutschland ist mit drei Teams in der Champions League vertreten. Nach Meister FC Bayern und Vize Schalke 04 qualifizierte sich gestern Abend auch Werder Bremen für die Königsklasse. Ein letztlich doch noch deutliches 3:0 gegen den FC Basel ermöglichte dies. weiter
  • 450 Leser
LUFTVERKEHR / Fünftes schweres Flugzeugunglück innerhalb eines Monats fordert 41 Tote

Inferno nach Bruchlandung im Dschungel

Peruanische Boeing 737 zerbrach und ging in Flammen auf - 59 Menschen konnten sich retten
Bei einer Bruchlandung einer Boeing 737 im Dschungel Perus sind 41 Menschen ums Leben gekommen. An Bord befanden sich 92 Passagiere und die Besatzung. weiter
  • 291 Leser
ERNÄHRUNG

Information im Netz

Über Verbraucherschutz, Ernährung, Gesundheit und Warenkunde informiert das Land jetzt elektronisch. Neutrale und werbefreie Aufklärung zu diesen Themen per E-Mail sei gefragt, teilte das Agrarministerium mit. lsw ONLINE-INFO wwww.ernaehrung-bw.info weiter
  • 429 Leser
POLEN

Investitionen: Deutsche vorn

Deutsche Unternehmer sind die größte Gruppe ausländischer Investoren in Polen und haben allein bis Ende vergangenen Jahres mehr als 10 Mrd. Dollar investiert. Das entspricht einem Anteil von 13 Prozent an den ausländischen Investitionen in Polen, teilte die Polnische Agentur für Auslandsinvestitionen (Paiz) in Warschau anlässlich des zehnjährigen Bestehens weiter
  • 497 Leser
HUNGERTOD

Jessicas Mutter gibt die Tat zu

Die Mutter der in Hamburg qualvoll verhungerten Jessica hat sich zum Prozessauftakt schuldig bekannt. Seine Mandantin (36) werde sich in der Verhandlung äußern und 'ihre Schuld bekennen', sagte ihr Verteidiger. Der Vater (49) wird zu den Vorwürfen schweigen. Er sei aufgrund 'seiner Persönlichkeitsstruktur' nicht in der Lage, vor Gericht Stellung zu weiter
  • 398 Leser
LEBENSGEFAHR

Junger Retter

Ein Vierjähriger ist von einem nur wenig älteren Buben in Feilitzsch bei Hof vor dem Ertrinken gerettet worden. Das Kind war bei einem Spaziergang mit der Oma mit seinem Dreirad in die Hochwasser führende Regnitz gestürzt. Der junge Lebensretter hielt den Kleinen vom Ufer aus so lange am Arm fest, bis weitere Hilfe kam - anschließend verschwand er unerkannt. weiter
  • 314 Leser
REGIERUNG

Kinder besser fördern

Mit Ganztagsschulen, Eltern-Kind-Zentren und Kindertagesstätten-Plätzen für Zweijährige will die Bundesregierung Eltern entlasten und die Förderung des Nachwuchses verbessern. Ziel für 2009 sei es, bereits Kindern im Alter von zwei Jahren einen Rechtsanspruch auf entsprechende Betreuung einzuräumen, sagte Familienministerin Renate Schmidt (SPD) gestern. weiter
  • 339 Leser
ÖLMARKT

KOMMENTAR: Auf Rekordkurs

Daran werden wir uns wohl gewöhnen müssen: Rohölnotierungen, die wie eine Nussschale auf hoher See völlig unkontrollierbar um ihren Rekordwert von 67,10 Dollar für das Fass mit 159 Liter herumtanzen. Der Grund ist die extrem stark angespannte Versorgungssituation. Und daran kann sich auf die Schnelle nichts ändern. Abhilfe könnten allein die Erschließung weiter
  • 448 Leser
BAHNPREISE

KOMMENTAR: Mit Augenmaß

Die Bahn gibt sich zurückhaltend. Das steht ihr gut zu Gesicht, denn eine noch stärkere Erhöhung der Fahrkartenpreise wäre nicht angemessen. So aber sollte der Kunde nicht meckern: Knapp drei Prozent mehr im Schnitt sind eine Anhebung mit Augenmaß. Wer von München nach Hamburg reist, zahlt in der zweiten Klasse künftig vier Euro mehr als bisher. Einige weiter
  • 427 Leser
TSCHECHIEN

KOMMENTAR: Tabu gebrochen

Es ist doch sehr die Ausnahme, dass ausgerechnet deutsche Vertriebenenverbände tschechische Politiker mit Lob bedenken. Dem Prager Ministerpräsidenten Jiri Paroubek widerfährt das nun. Er hat sich mit seiner Würdigung deutscher Antifaschisten, die auf tschechischer Seite gegen Nazi-Deutschland kämpften, weit aus dem Fenster gelehnt - und Prügel von weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL

Kontroverse um Benefizspiel

Ein am 16. November geplantes Benefizspiel hat zu einer Kontroverse zwischen den Verantwortlichen der Fußball-Nationalmannschaft und der Deutschen Fußball Liga (DFL) geführt. Die im Grundlagenvertrag zwischen DFL und DFB in ungeraden Kalenderjahren festgelegte Partie zwischen Nationalelf und einer Bundesliga-Ausländerauswahl stößt bei Trainer Jürgen weiter
  • 472 Leser
GESUNDHEIT / AOK bietet ihren Mitgliedern besonderen Service

Krankenhaus-Suche im Internet

Die Suche nach dem geeigneten Krankenhaus wird zumindest für AOK-Versicherte etwas einfacher: Im Internet können sie Kliniken mit Erfahrung in der Nähe finden. weiter
  • 335 Leser
GEBURTSTAG

Kultur für ein breites Publikum

Er ist das Vorbild vieler Kulturpolitiker: Hilmar Hoffmann. Der ehemalige Frankfurter Kulturdezernent und Präsident des Goethe-Instituts wird heute 80 Jahre alt. weiter
  • 349 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schon 100 000 Fahrgäste Sieben Wochen nach dem Start der Direktverbindung Konstanz - Friedrichshafen ist der 100 000. Fahrgast an Bord gegangen. 'Constanze' und 'Fridolin', die Katamaran-Fähren, haben damit im Schnitt 2000 Passagiere täglich über den Bodensee gebracht. Mittelfristig rentabel wird die Verbindung nach Reederei-Angaben mit 1200 täglich. weiter
  • 358 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Cargolifter-Wissen gekauft Die Luftschiffbau Zeppelin GmbH in Friedrichshafen hat das Know-how aus der Insolvenzmasse der Cargolifter AG erworben. 'Der Bund möchte nicht, dass das Wissen aus Deutschland verschwindet', sagte eine Zeppelin-Sprecher. Starker Import-Preisanstieg Teures Öl hat im Juli die Preise für importierte Waren und Güter in Deutschland weiter
  • 472 Leser
HANDBALL / Die etwas andere Saisonvorbereitung

Kühe melken gibt Kondition

Handball-Bundesligist HC Leipzig setzt in der Saisonvorbereitung auf Kühe melken, Feldarbeit und Zeltlager. Die Spielerinnen rückten im dänischen Tebbestrup für fünf Tage samt Luftmatratzen und Schlafsäcken in einen Bauernhof ein. Während des 'Überlebens-Trainings' auf dem Hof von HCL-Neuzugang Katrine Fruelund klingelt morgens um sechs der Wecker, weiter
  • 305 Leser
KLINIKÄRZTE / Bewegung nach dem Streik

Land setzt sich für außertarifliche Zulagen ein

Die Landesregierung will die Arbeitsbedingungen der Ärzte an Universitätskliniken verbessern. Dazu seien in der Tarifgemeinschaft deutscher Länder zwei Anträge gestellt worden, teilte das Finanzministerium mit. Gefordert werden 'krankenhausspezifische, leistungsorientierte Bezahlungselemente'. Bis neue tarifliche Regelungen gelten, soll es für Mediziner weiter
  • 434 Leser
KERNKRAFTWERK

Leibstadt bald wieder am Netz

Nach einer Panne am Generator im vergangenen März soll das grenznahe Atomkraftwerk Leibstadt am Hochrhein wieder Strom liefern. Die Freigabe durch die Schweizer Behörden werde für die nächsten Tage erwartet, teilte die Kernkraftwerk Leibstadt AG mit. Schritt für Schritt soll die Wiederaufnahme der Stromproduktion erfolgen. Während des fünf Monate dauernden weiter
  • 388 Leser
POLIZEI

Leichenteile gefunden

Pilzsammler haben im Kleinen Wiesental bei Lörrach den skelettierten Schädel eines Menschen gefunden. Das ältere Ehepaar alarmierte die Polizei, die am Dienstag den Fundort in einem kleinen Wald absuchte und weitere Leichenteile entdeckte, die schon stark verwest waren. Wie die Ermittler gestern mitteilten, werden die Untersuchungen länger dauern. lsw weiter
  • 315 Leser
HOCHWASSER

LEITARTIKEL: Gründlicher Untergang

Der Grund des Jahrhundert-Hochwassers mitten im Hochsommer sind die Regenfälle, die zuvor nicht mehr aufgehört hatten und die nichts mehr zu tun haben mit den Hitzegewittern, die uns als Kindern immer Respekt einflößten. Die jährliche Flutkatastrophe gehört endgültig zum Kalender der gemäßigten Klimazone Mitteleuropas. Und es klingt wie Hohn, dass das weiter
  • 405 Leser

Leute im Blick

Laura Dünnwald 'Tagesschau'-Sprecherin Laura Dünnwald (31) wird von 1. September an die Hauptausgabe der ARD-Nachrichtensendung vorlesen. 'Wir verstärken dadurch die weibliche Komponente in der 20-Uhr- Hauptausgabe', sagte ein Sprecher des Norddeutschen Rundfunks (NDR). Das Sprecher-Team für diese Nachrichtenausgabe bestehe dann aus vier Frauen und weiter
  • 353 Leser
GOLFTURNIER

Lädierte Grüns sind aufpoliert

Die zuletzt arg lädierten Grüns sind poliert, die roten Teppiche in den Vip-Zelten ausgerollt und die noblen Karossen des Titelsponsors aufgestellt: Nur das Wetter in Bayern und die Absage von Lokalmatador Alex Cejka haben die Laune der Veranstalter vor dem Start des Europa-Tour-Turniers heute im Golf-Club in München Nord-Eichenried getrübt. Turnier-direktor weiter
  • 260 Leser
Serie zur Bundestagswahl am 18. September

Mein wunschzettel: Hilfe stärker auf die Ärmsten konzentrieren

Die neue Bundesregierung sollte eine effiziente Entwicklungspolitik aus einem Guss betreiben, bei der Armutsbekämpfung und Menschenrechte die obersten Leitlinien sind, und die Voraussetzungen für gerechten Handel und Wirtschaftswachstum schafft. Konkret bedeutet das zum einen: mehr und bessere Entwicklungshilfe. Deutschland muss seine internationale weiter
  • 334 Leser

Meteorologen: Dauerregen ist vorbei

Der tagelange Dauerregen, der zur Hochwasserkatastrophe im Alpenraum geführt hat, ist nach Einschätzung von Meteorologen endgültig vorbei. Das Regentief 'Norbert' zog gestern Richtung Balkan, wo es sich voraussichtlich auflösen wird, sagte Dorothea Paetzold vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Von Dienstagmorgen bis Mittwochmorgen verzeichnete der weiter
  • 347 Leser
UNTREUE

Millionen aufs eigene Konto

Der 41-Jährige hatte einen Vertrauensjob als Einkäufer. Jetzt steht er vor Gericht, weil er seinen Arbeitgeber mit Scheinrechnungen um Millionen gebracht haben soll. weiter
  • 313 Leser
ARCHÄOLOGIE

Mosaik mit Gartenszene

Archäologen haben auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel ein neun Meter langes Mosaik ausgegraben, das eine Gartenszene mit Vögeln zeigt. Das Mosaik aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. hat wahrscheinlich den Boden des römischen Theaters der antiken Stadt Pelusium bedeckt, die heute Tell al-Farama heißt und nach Alexandria Ägyptens wichtigste Hafenstadt war. weiter
  • 338 Leser
GEISELDRAMA / Strafverfahren gegen Mitarbeiter des Krisenstabs gefordert

Mütter von Beslan besetzen Gerichtssaal

Kurz vor dem ersten Jahrestag des Geiseldramas von Beslan haben die Mütter von Opfern gegen die schleppende Aufarbeitung der Tragödie durch die russischen Behörden protestiert. Etwa 15 Frauen hielten über Nacht einen Gerichtssaal in Wladikawkas besetzt, in dem derzeit gegen den einzigen überlebenden Terroristen verhandelt wird. Sie forderten die sofortige weiter
  • 355 Leser
HOCHWASSER / Die meisten Flussanrainer können aufatmen

Nach der Flut Streit über Vorsorge

Oettinger setzt Kürzungen aus - Donaustädte bleiben verschont
Während sich die Hochwasserlage gestern entspannt hat, ehe es zur befürchteten Katastrophe kam, begann die Debatte über Ursachen und Konsequenzen der Flut. Betroffenen wurde rasche Hilfe versprochen, Kürzungen beim Hochwasserschutz werden rückgängig gemacht. weiter
  • 333 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bundestagswahl im Netz Der Bundeswahlleiter hat im Internet einen Atlas mit Daten zur Bundestagswahl bereit gestellt. Der Atlas (www.bundeswahlleiter.de) bietet Infos über alle 299 Wahlkreise. Zum Beispiel zum Thema Bevölkerung, zu Verkehr und Bildung. Sobald am Wahlabend das vorläufige Endergebnis feststeht, wird es auf der Seite veröffentlicht. Nationalspieler weiter
  • 277 Leser
wm 2006

Neue Tickets, neue Hoffnung

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind insgesamt 40 665 Tickets für alle 64 Spiele der Fußball-WM 2006 in Deutschland neu ausgelost worden. Bis zum 26. August werden die Gewinner benachrichtigt, die innerhalb von 14 Tagen die Annahme der Karten bestätigen müssen. Die Tickets sind Rückläufer aus der ersten Verkaufsphase. Die Rückläufe resultierten weiter
  • 410 Leser
FAMILIENUNTERNEHMEN / Thema Nachfolgeregelung

Notfallplan nötig

Familienunternehmen benötigen einen Notfallplan. Er sollte etwa die Nachfolgefrage bei einem Unfall des Chefs regeln. Sonst könnte die Firma in Gefahr geraten. weiter
  • 494 Leser
MUSIK

Out of Rosenheim

Der Film 'Out of Rosenheim' kommt im Herbst als Musical unter dem Titel 'Bagdad Café' nach Deutschland. Die musikalische Fassung des 1987 mit Marianne Sägebrecht gedrehten Films hat am 8. September in Hamburg Premiere. 'Out of Rosenheim'-Autor Percy Adlon schrieb das Libretto. Die Musik stammt von Bob Telson, der die Filmsongs beisteuerte. dpa weiter
  • 395 Leser
FUSSBALL / Newcastle oder Liverpool als Kandidaten

Owen kehrt nach England zurück

Der englische Fußball-Nationalspieler Michael Owen wird den spanischen Rekordmeister Real Madrid nach nur einem Jahr voraussichtlich wieder in Richtung Premier League verlassen. Die 'Königlichen' haben sich bereits mit Newcastle United über einen Transfer geeinigt, der die Engländer die klubinterne Rekord-Ablösesumme von 22 Millionen Euro kosten würde. weiter
  • 413 Leser
Daimler-Crysler

Paefgen ist im Gespräch

Die Spekulationen über den künftigen Chef der Marke Mercedes im Daimler-Chrysler-Konzern finden kein Ende. Auch wenn Chrysler-Chef Dieter Zetsche, der künftige Daimler-Chrysler-Vorstandsvorsitzende, vom 1. September an zunächst auch die Leitung der Mercedes-Sparte übernimmt, kommen jetzt schon neue Namen ins Gespräch. Bei der Suche nach einem Nachfolger weiter
  • 528 Leser
PORSCHE

Pakistan im Vertriebsnetz

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche ist jetzt in 90 Ländern präsent. Wie Porsche mitteilte soll im ersten Quartal 2006 in Lahore das erste Porsche-Zentrum in Pakistan eröffnet werden. Zwei weitere Stützpunkte in Islamabad und Karachi sollen in kurzer Zeit folgen. 'Pakistan ist ein sehr interessanter Markt mit Zukunftspotenzial, das wir in den kommenden weiter
  • 427 Leser

Pfahlbauten als Weltkulturerbe. ...

...Die Pfahlbausiedlungen aus der Jungsteinzeit an Bodensee, Federsee und in der oberschwäbischen Seenplatte sollen in ein von der Schweiz initiiertes Weltkulturerbeprojekt einbezogen werden. Innenminister Heribert Rech (CDU) schrieb dem ehemaligen Umwelt- und Verkehrsminister und Friedrichshafener Landtagsabgeordneten Ulrich Müller (CDU), das Land weiter
  • 398 Leser
RUSSLAND

Putin-Kritiker hungert

Anwälte des inhaftierten Kreml-Kritikers und Ex-Ölmagnaten Michail Chodorkowski (42) haben gestern entgegen Behördenangaben einen Hungerstreik ihres Mandanten bestätigt. Der Ex-Chef des Ölkonzerns Yukos protestiert gegen die Isolationshaft seines Kompagnons Platon Lebedjew. Die Haftbedingungen wurden nach einer Kritik an Präsident Wladimir Putin verschärft. weiter
  • 357 Leser
MALEREI

Rauch wird Professor

Der Maler Neo Rauch wird Professor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Vom Wintersemester an tritt der 45-Jährige die Nachfolge seines ehemaligen Lehrers Arno Rink an, der emeritiert wird. Rauch zählt zu den erfolgreichsten Malern der Gegenwart. Er war Meisterschüler und Assistent des Mitbegründers der 'Leipziger Schule' Bernhard Heisig. weiter
  • 363 Leser
FEINSTAUB

Raucher-Kinder mehr belastet

Kinder in Raucherhaushalten sind durch Passivrauchen oft höheren Feinstaubbelastungen der Luft ausgesetzt als etwa im Straßenverkehr. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung, die Sozialminister Andreas Renner (CDU) gestern in Stuttgart vorstellte. Er stützte seine Aussagen auf eine Studie des Landesgesundheitsamtes. Dabei zeigte sich, dass die Feinstaubbelastung weiter
  • 327 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ruhiges Geschäft

Bei ruhigem Geschäft tendierte der deutsche Aktienmarkt zur Wochenmitte nur wenig verändert. Der nahe dem Allzeithoch liegende Ölpreis drückt nach wie vor auf die Stimmung. So würden weiter Gewinne mitgenommen war von Händlern zuhören. Der überraschend starke Rückgang des Auftragseingangs in den USA für langlebige Wirtschaftsgüter belastete den Markt weiter
  • 482 Leser
NATIONALKEEPER / Oliver Kahn geht in die Offensive

Rücktrittsgerüchte sind 'absurd'

Oliver Kahn hat Spekulationen um personelle Konsequenzen aus der von Bundestrainer Jürgen Klinsmann verordneten, aktuellen Trennung von seinem Torwart-Rivalen Jens Lehmann zurückgewiesen. 'Es ist geradezu absurd, mich mit irgendwelchen Rücktrittsgedanken in Verbindung zu bringen', sagte der Keeper des FC Bayern München. 'Es entspricht überhaupt nicht weiter
  • 305 Leser
LEBENSMITTEL / 75 Festgäste in Spanien erkrankt

Salmonellen in Hochzeitstorten

Gleich zwei Hochzeitsgesellschaften in Spanien ist ein unangenehmes Ende beschert worden: Nachdem sie von der Hochzeitstorte gegessen hatten, erkrankten insgesamt 75 Gäste an einer Salmonellenvergiftung. Die Behörden gehen davon aus, dass die Sahnetorten verseucht waren. Sie stammten aus derselben Konditorei. Insgesamt waren mehr als 250 Menschen auf weiter
  • 389 Leser
TIERE / Meeressäuger entwickelt raffinierte Beutejagd-Methode

Schlauer Schwertwal lockt Möwen in die Falle

Ein vierjähriger Schwertwal hat eine Methode zum Vogelfang entwickelt und das Wissen an seine Familie weitergegeben. Wie das britische Fachmagazin 'New Scientist' berichtet, lockte der Wal Möwen an, indem er Fischreste auf die Wasseroberfläche erbrach. Der Schwertwal (Orca) wartete dann unter Wasser auf die neugierig heranfliegenden Vögel und schnappte weiter
  • 370 Leser
ALGERIEN / Präsident Abdelaziz Bouteflika will den 13-jährigen Bürgerkrieg endlich beenden

Schlussstrich unter die blutigen Jahre

'Nie wieder schmutziger Krieg', forderte der algerische Präsident Abdelaziz Bouteflika. Er will die 'blutigen Jahre' des Bürgerkriegs zwischen Militär und muslimischen Fundamentalisten beenden. Seine Rede war wenige Tage alt, als Wanderer von Islamisten ermordet wurden. weiter
  • 363 Leser
MLP

Schwaches Ausland

Der schleppende Verkauf von Altersvorsorgeprodukten und ein schwaches Auslandsgeschäft haben beim Finanzdienstleister MLP das zweite Quartal stark belastet. Der Ertrag vor Steuern habe sich bei dem auf Akademiker spezialisierten Unternehmen von 15,3 Mio. EUR im Vorjahr auf 8,6 Mio. EUR fast halbiert, sagte Vorstandschef Uwe Schroeder-Wildberg. dpa weiter
  • 530 Leser
HAUSTIERE

Sittich auf der Flucht

Sechs Stunden lang hat ein kleiner Wellensittich die Dresdner Polizei in Atem gehalten. Sie hatte den Vogel völlig entkräftet am Straßenrand entdeckt. Der verstörte Sittich büxte im Auto aber aus und schlüpfte hinter die Mittelkonsole. Erst ein Kfz-Mechaniker konnte ihn befreien. Laut Polizei wurde der Vogel 'gegen seinen Willen' der Tierrettung übergeben. weiter
  • 370 Leser
MÜNTEFERING

SPD-Chef bricht zusammen

Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering ist gestern auf einer Wahlkampfveranstaltung im saarländischen Homburg zusammengebrochen. Vermutlich habe Müntefering einen Schwächeanfall erlitten, sagte Parteisprecher Lars Kühn. Der Parteichef habe in letzter Zeit wenig gegessen und getrunken. Müntefering wurde auf der Bühne von Sanitätern versorgt und mit dem weiter
  • 352 Leser
SCHLEICHWERBUNG

SR-'Tatort' jetzt im Visier

Neue Vorwürfe in der Schleichwerbungsaffäre beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk: Auch beim ARD-'Tatort' aus Saarbrücken hat es nach Angaben des ehemaligen Fernsehspielchefs des Saarländischen Rundfunks (SR), Martin Buchhorn, Schleichwerbung gegeben. 'Zum Beispiel zahlt die Gasindustrie dafür, dass Kommissar Palu nicht auf einem Elektroherd, sondern weiter
  • 415 Leser
AFGHANISTAN

Struck will aufstocken

Bundesverteidigungsminister Peter Struck will das Bundeswehrkontingent in Afghanistan aufstocken. Derzeit sind rund 2250 Soldaten dort stationiert. Struck will auf zirka 3000 Soldaten erhöhen. Grund sind die bevorstehenden Wahlen in Afghanistan am 18. September. Der SPD-Minister will außerdem am Sonntag nach Afghanistan fliegen, um sich vor Ort zu informieren. weiter
  • 690 Leser
KATASTROPHE / In Österreich ist die Lage weiter kritisch - Entspannung in der Schweiz

Tausende Urlauber sitzen fest

Einige bekannte Touristen-Orte sind isoliert - Auch Wien rüstet sich für das Hochwasser
Die Lage in der Schweiz hat sich etwas entspannt, aber in Österreich findet die Hochwasserkatastrophe eine Fortsetzung. Nach den Überschwemmungen im Westen des Landes droht nun in Oberösterreich Gefahr. Auch die Hauptstadt Wien rüstet sich für ein mögliches Hochwasser der Donau. weiter
  • 379 Leser

Telegramme

fussball: Aaron Hunt (Werder Bremen), Sohn einer englischen Mutter und eines deutschen Vaters, wurde erstmals ins deutsche U-21- Nationalteam berufen. Sollte der 18-jährige Stürmer gegen Aserbaidschan (2. September) oder England (6. September) zum Einsatz kommen, kann er international nicht mehr für die Briten auflaufen.fussball:Die Verpflichtung Ailtons, weiter
  • 384 Leser
STROMMARKT

Weiter Druck auf Konzerne

Die Kritik an den hohen Strompreisen in Deutschland weitet sich aus. Bundesverbraucherschutzministerin Renate Künast sagte in einem Interview: 'Niemand kann sich erklären, wie es zu der hohen Rechnung kommt.' Der von den Stromversorgern als Begründung genannte Bedarf nach CO2-Zertifikaten sei keine Rechtfertigung für die Preiserhöhungen. Schließlich weiter
  • 528 Leser
RINOL

Weiterhin Schleifspuren

Der Industriebodenhersteller Rinol zeigt sich trotz leicht sinkender Umsätze im ersten Halbjahr 2005 für die Sanierung des Konzerns optimistisch. Die Erlöse seien um knapp 5 Prozent auf 43 Mio. EUR zurückgegangen, teilte die Rinol AG in Renningen mit. Der operative Verlust habe sich aber auf 3,5 Mio. EUR verringert, nach einem Minus von 3,7 Mio. EUR weiter
  • 581 Leser
AUSTRALIEN / Taucher vor Küste Brisbanes angefallen

Weißer Hai tötet Meeresforscher

Ein großer Weißer Hai hat offenbar nahe der australischen Stadt Brisbane einen Meeresforscher angegriffen und getötet. Der Hai griff den Mann an, als dieser gemeinsam mit einem Kollegen in etwa zwei Kilometer Entfernung vom Strand tauchte. Vom Begleitboot aus hatten zwei weitere Meeresforscher versucht, die Taucher aus dem Wasser zu holen, als sie den weiter
  • 326 Leser
HOCHWASSER / Startversuche mit Überbrückungskabel unterlassen

Überflutete Autos benötigen erst einmal eine Trockenkur

Autofahrer sollten bei Autos, die vom Hochwasser beschädigt worden sind, besondere Vorsicht walten lassen. Der Auto Club Europa (ACE) empfiehlt, den Wagen vor dem Zünden besser von einem versierten Kfz-Fachmann inspizieren zu lassen. Völlig falsch sei es dagegen, aus dem Wasser geborgene Fahrzeuge sofort wieder zu starten. Das könne fatale Folgen für weiter
  • 364 Leser
MOBILCOM

Zustimmung erwartet

Die Führung des Mobilfunkanbieters Mobilcom rechnet trotz harscher Kritik einiger Aktionäre mit der Zustimmung der Hauptversammlung zur geplanten Verschmelzung mit der Tochter Freenet. Wegen der Vielzahl der Wortmeldungen war die außerordentliche Hauptversammlung am Dienstag unterbrochen und die Entscheidung über die geplante Fusion um einen Tag verschoben weiter
  • 453 Leser
FERNSEHEN / Trügerische Berufswelt

Ärzte und Anwälte dominieren den Bildschirm

Trügerische Berufswelt im TV: Das Fernsehen vermittelt in seinen Unterhaltungsprogrammen ein Berufsspektrum, das nach einer Studie deutlich von der Realität abweicht. Ärzte, Rechtsanwälte, Kommissare, Polizisten, Sänger und Gastronomen tummeln sich auf dem Bildschirm weitaus häufiger als etwa Elektriker oder Fabrikarbeiter, berichtete das Institut für weiter
  • 313 Leser

Leserbeiträge (2)

Was ist, wenn nicht gewählt wird?

Zur angekündigten Bundestagswahl: Merkwürdig - es ist Wahlkampf und keiner weiß bisher, ob überhaupt gewählt wird. Von den Plakattafeln zeigen mehrheitlich die Merkels, Schröders, Brunnhubers und Westerwellen mit ihren allbekannten Schlagwörtern die Zähne und tun so, als ob der Wahltermin schon unverrückbar feststehe wie das Gesetz der Meder und Perser weiter
  • 554 Leser