Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 08. September 2005

anzeigen

Regional (74)

AUTOBAHN / A7 wegen Lkw-Brand am heutigen Donnerstagmorgen fünf Stunden komplett in Richtung Ulm gesperrt - 150.000 Euro Sachschaden

Lkw brannte komplett aus

Kurz nach dem Agnesburgtunnel auf Waldhausener Gemerkung bemerkte ein Lkw-Fahrer gegen 4 Uhr auf der Autobahn A7 in Richtung Ulm Rauch aus dem Motorraum. Auf dem Standstreifen brannte bereits das Führerhaus. Er hatte Gefahrgut geladen. Welches genau konnte Polizeiangaben zufolge zunächst nicht ermittelt werden, da die Ladepapiere mit verbrannten. So weiter
Donnerstag, 8. September, Georg Brunnhuber: ab 10 Uhr, Gemeindebesuch Hüttlingen; 13.30 Uhr, Besuch Bauernhof der Familie Schneider, Hüttlingen-Seitsberg; 19.30 Uhr, Podiumsdiskussion, Biergarten, Bahnhofstraße Ellwangen. Peter Simon: 19.30 Uhr, Podiumsdiskussion, Biergarten, Bahnhofstraße Ellwangen. Franka Struve: 19.30 Uhr, Podiumsdiskussion, Biergarten, weiter
  • 150 Leser
Bei folgenden Ferienprogrammangeboten des Aalener Hauses der Jugend sind am heutigen Donnerstag, 8. September, noch Plätze frei: Badminton spielen, Squash spielen (S. 57), Reise ins Morgenland (S. 62), großer Kinderbücher-Mitmach-Flohmarkt (S. 63), Instruction Butterfly (S. 63), Pony-Reiten (S. 63), Jugend- und Internetcafé (S.63). Tauschring Aalen weiter
Das Elektro-Ausbildungszentrum Aalen bietet wieder Kurse zum 10-Finger-Computerschreiben nach der ats-Methode an. An vier Abenden kann man das Schreiben auf der Schreibmaschinen-Computertastatur erlernen. Termine: 12., 14., 19. und 21. September, jeweils 19 bis 20.30 Uhr. Anmeldung unter Tel. (07361) 9580-0 oder e-Mail: eazeaz-aalen.de. Herzmeditation weiter
Die behindertenfreundliche Arche-Stube hat am Sonntag, 11. September, ab 14 Uhr wieder geöffnet. Es gibt ein buntes Programm für Jung und Alt. Platzreservierungen bei Karla Scheufele, Tel. (07329) 6537. Problemstoff-Mobil An den Problemstoffmobilen der GOA können Privathaushalte kostenlos schadstoffhaltige Abfälle abgeben: In Waldhausen am Samstag, weiter
In Lauchheim in der Sozialstation St. Elisabeth soll in diesem Monat wieder ein Abendkurs in häuslicher Kranken- und Altenpflege starten. Vermittelt werden Kenntnisse für die häusliche Pflege. Die Kosten übernehmen die AOK und die Sozialstation. Infos und Termin bei der Sozialstation St. Elisabeth, Tel. (07363) 919106. Tagesfahrt nach Lauscha Zu einer weiter
Für die sechsten bis zehnten Klassen an der Hauptschule mit Werkrealschule Bopfingen beginnt am kommenden Montag, 12. September, 8.15 Uhr, das neue Schuljahr. Die Schulleitung teilt mit: Der Unterricht am ersten Tag endet bereits um 11 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse werden am Dienstag, 13. September, um 8.15 Uhr mit einer kleinen weiter
Der TSV Lauterburg veranstaltet ein Weinfest am Freitag, 30. September, ab 20 Uhr in der TSV-Halle Lauterburg. Neben einer Auswahl von Weinen gibt es rustikales Vesper und musikalische Unterhaltung. Seniorentanz Zahlreiche Besucher kamen zum Seniorentanznachmittag ins Dorfhaus Lauterburg. Pünktlich um 14 Uhr spielte Alleinunterhalter Leon Baumstark weiter
Alkohol war im Spiel: Vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinwirkung kam am Dienstag, gegen 23.50 Uhr, ein 47-jähriger Motorradfahrer auf der Heubacher Steige in Fahrtrichtung Bartholomä auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam er zu Fall und schleuderte noch ca. 100 Meter bergauf. Zuvor prallte er mit dem Kopf ohne Sturzhelm gegen die weiter

"Alle Neune" im Kegelcenter

Der KC Edelweiß Hüttlingen, bot den Kindern aus Abtsgmünd und Hüttlingen Kegelspaß im Kegelcenter Abtsgmünd. Otto Schreiber, Hans Berntaler und Jan Ohlemann erklärten den Kindern die wichtigsten Regeln beim Kegeln. Bei "Mensch ärgere Dich nicht" konnten die Kinder in die Vollen werfen. Bei den Spielen "Tannenbaum", "Fuchsjagd" und "kleine und große weiter
HOCHBRÜCKE / Offizielle Freigabe der gedrehten Rampe für die neue Verkehrsführung

"Ein Meilenstein der Stadtentwicklung"

Am Mittwochnachmittag kurz nach fünf Uhr wurde die gedrehte Hochbrücke für den Verkehr freigegeben und blieb bis in die Abendstunden für die Autos gesperrt: Hocketse aus lauter Freude über das Ende der Baustelle. weiter
SCHÄTZE DES STADTARCHIVS (6) / Die vierzehn Briefe des nach Amerika ausgewanderten Heinrich Krauß an seine in Aalen lebende Mutter aus den 1850er Jahren

"Hier will Alles schnell reich werden"

Amerika - für viele das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Der Buchdrucker Heinrich Krauß war einer von ihnen: Für den Traum von einem besseren Leben verließ er im Jahr 1853 seine Heimatstadt Aalen. Die Briefe an seine Mutter - verwahrt im Aalener Stadtarchiv - dokumentieren seinen steinigen Weg. weiter
JUSO-HOCHSCHULGRUPPE / Sorge um Wissenschaftspolitik

"Rückfall in Erstarrung"

Die Juso-Hochschulgruppe Aalen sorgt sich um die Innovationsfähigkeit Deutschlands nach einem Regierungswechsel. "Ein Rückfall in die unionspolitische Erstarrung wäre eine wissenschaftspolitische Katastrophe", so Sprecher Christian Lang. weiter
ZELTLAGER / 200 Jungen und Mädchen an der Zimmerbergmühle

"Spiele prima - Essen gut"

Das Zeltlager des SSV Aalen in der Abtsgmünder Zimmerbergmühle erfreut sich jedes Jahr größerer Beliebtheit. Derzeit verbringen knapp 200 Mädchen und Jungen aus dem gesamten Ostalbkreis bei herrlichem Spätsommerwetter wieder zwölf Ferientage in der Zeltstadt. weiter

"Von Herz zu Herz"-Kampagne: Cabriofahrer mit Herz gesucht

Die Kampagne des Ellwanger Gewerbe- und Handelvereins "Von Herz zu Herz" geht in den Schlussspurt: Am Samstag, 10. September, sollen die kunstvoll gestalteten Herzen, mit denen Geschäftsleute für Ellwangen werben wollen, in der Innenstadt präsentiert werden (wir berichteten). Zu diesem Zweck werden noch Cabrio-Fahrer gesucht, die mit den Herzen in die weiter
AG SPD 60 PLUS / Kandidat Simon stellte sich vor

Absage an Rentenkürzung

In einer von der Arbeitsgemeinschaft "SPD 60 Plus" Aalen organisierten Veranstaltung stellte der SPD-Bundestagskandidat Peter Simon seine seniorenpolitischen Vorstellungen vor. weiter

Abtsgmünder Sieg beim Völkerballturnier

Zum Spieletag des Turngaus Ostwürttemberg in Horn hatten sich die TSG Abtsgmünd/Abtl. Turnen und das Allgemeine Kinderturnen Pommertsweiler, 4. bis 7. Schuljahr, angemeldet, und zwar zum Völkerballturnier. Es waren insgesamt elf Mannschaften am Start. Die Abtsgmünder spielten in der Gruppe A gegen die Mannschaften des TV Weiler, TV Heuchlingen und TGV weiter
  • 102 Leser
REICHSSTÄDTER TAGE / Oberbürgermeister Martin Gerlach

Als Privatmann beim Fest

Warum ist der neue Oberbürgermeister beim Aalener Fest der Feste, den Reichsstädter Tagen, nicht da? Martin Gerlach beantwortete die Frage gestern auf der Terrasse eines Ferienhauses in Kroatien. weiter
  • 134 Leser
DRK-ORTSVEREIN ELCHINGEN / 300 Mitglieder starke Ortsgruppe - Seniorengruppe feiert

Angebot für alle im Dorf

Fast 300 Mitglieder stark ist der Ortsverein Elchingen des Deutschen Roten Kreuzes. Für jede Bevölkerungsgruppe will der Verein ein Angebot schaffen. Das Jugendrotkreuz gibt es schon rund 35 Jahre. Die Seniorenarbeit feiert jetzt 15-jähriges Bestehen. weiter

Auf dem Rad über den "Grünen Pfad"

Am morgigen Freitag, 9. September, laden Landrat Klaus Pavel und die Bürgermeister der Anliegergemeinden des "Grünen Pfades" rund ums Leintal und Frickenhofer Höhe alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Radtour ein. Treffpunkt für die 20 Kilometer lange Tour ist um 14 Uhr vor der Gemeindehalle Ruppertshofen. weiter
TAG DES OFFENEN DENKMALS / Veranstaltungen in Bopfingen, Ellwangen, Kirchheim, Neresheim und Schwäbisch Gmünd

Auf den Spuren von Krieg und Frieden

Durch die großen Kriege der vergangenen Jahrhunderte gingen unzählige Kulturdenkmale verloren. Doch immer wieder bauten die Menschen ihre Wohnhäuser, Kirchen und öffentlichen Bauten in der Architektur ihrer Zeit wieder auf. Das Motto "Krieg und Frieden", unter dem der diesjährige Tag des Denkmals am kommenden Sonntag, 11. September, steht, ist für die weiter
GOA-PROBLEMSTOFFMOBIL

Auf Sammeltour im Virngrund

In den nächsten Wochen ist die GOA mit den Problemstoffmobilen unterwegs. Privathaushalte können dort kostenlos schadstoffhaltige Abfälle in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Das GOA-Mobil ist an folgenden Tagen im Virngrund zu finden: Nordhausen 17. September, 8 bis 8.30 Uhr an der Leichenhalle. Zöbingen 17. September, 9 bis 9.30 Uhr in der Blumenstraße, weiter

AUS DER GESCHÄFTSWELT

Privatgewerbliche Investitionen haben in Abtsgmünd derzeit Hochkonjunktur, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Im Gewerbegebiet "Osteren" wird ein neues Fachmarktzentrum mit 3.220 Quadratmetern Verkaufsfläche gebaut. Die Fa. Kessler + Co. erweitert ihren Standort um rund10 000 Quadratmeter im Gewerbegebiet "Kocherwiesen". Im Gewerbegebiet "Dettenried" weiter
FERNSEHAUFNAHMEN / "Schlemmerreise Romantische Straße" machte in Baldern Station

Balderner Rossäpfel im TV

Kameras in der Küche, Kameras in der Schlossgaststätte und dazu grelles Scheinwerferlicht: ein Kamerateam warf einen Blick hinter die Kulissen der Schlossgaststätte "Zum Marstall". Für die zehnteilige Fernsehserie "Schlemmerreise Romantische Straße" ließ sich Chefin Roswitha Walter bei der Herstellung der beliebten "Balderner Rossäpfel" über die Schulter weiter
STADTVERBAND DER CDU

Beisitzerwahl wird nachgeholt

Die Jahreshauptversammlung des Stadtverbandes der CDU geht in eine unvorhergesehene Verlängerung. Voraussichtlich Ende September müssen die CDU-Mitglieder erneut zusammenkommen, um nun auch die Beisitzer im Vorstand schriftlich und geheim zu wählen. Bei der Jahreshauptversammlung in der vergangenen Woche hatte der Wahlleiter Eberhard Schwerdtner nach weiter
ZUKUNFTSFAKTOR FAMILIE / Informationen am 19. Oktober

Den Wert der Familie heben

Das regionale Bündnis für Familie, das sich die Schaffung eines familienfreundlichen Klimas in der Region auf die Fahnen geschrieben hat, veranstaltet am 19. Oktober im Hause der IHK Ostwürttemberg in Heidenheim einen Informationstag. weiter
CDU-WAHLKAMPF / Der hessische Ministerpräsident Roland Koch heizte ein

Der Tanker Deutschland soll Fahrt aufnehmen

So ganz vermochte zwar auch Roland Koch gestern Abend die Tannhäuser Turn- und Festhalle nicht zu füllen, doch für die kleine Ortschaft war das schon ein Riesending, den hessischen Ministerpräsidenten als Wahlkämpfer per Hubschrauber einfliegen zu sehen und fast zwei Stunden reden zu hören. weiter
SCHULBEGINN / Hier die Starttermine

Der Unterricht beginnt

Das neue Schuljahr beginnt in der Regel am Montag, 12. September, um 9 Uhr. Nach Mitteilung des geschäftsführenden Schulleiters der Grund- und Hauptschulen, Karl Frank, wurden die Eltern der Schulneulinge über die Termine der Schulaufnahme persönlich benachrichtigt. weiter

Ellwanger THW-Pumpe hilft in Louisiana

Das deutsche Technische Hilfswerk bereitet einen Einsatz in der Katastrophenregion im Bundesstaat Louisiana im Süden der Vereinigten Staaten vor. Auch Ellwangen liefert dazu Material. Zurzeit wird das deutsche Einsatzteam zusammengestellt und technische Ausrüstung, Fahrzeuge sowie Material für den Abflug vorbereitet. Das Einsatzteam des THW wird aus weiter

Fachmarktzentrum "Osteren" wächst

Am 6. Juli wurde der 1. Spatenstich für das neue Fachmarktzentrum im Abtsgmünder Gewerbegebiet "Osteren" an der B 19 gesetzt. Die Bauarbeiten haben seither riesige Fortschritte gemacht. Für drei Fachmärkte wurden die Rohbauarbeiten abgeschlossen. Neben einem Rewe-Vollsortimenter und einem AWG Textilfachhandel wird der Drogeriemarkt Müller einziehen. weiter

Fauler Trick nicht im Stadtwerke-Blättchen

In der gestrigen Folge unserer Serie "Tricks dubioser Firmen" blieb ein raffinierter Effekt unerkannt: Das erwähnte Preisausschreiben zum Thema "Energiesparen" - das letztlich bloß in eine "Kaffeefahrt" mündet - war nicht im Mitteilungsblatt der Aalener Stadtwerke und anderer Stromanbieter als Anzeige veröffentlicht worden, sondern kam als Postwurfsendung weiter
WASSERALFINGER FERIENPROGRAMM / Spannender Abend

Fledermäuse auch mal hören

Einer der Renner im Ferienprogramm war wieder die Fledermausvorführung vor dem Wasseralfinger Schloss. Naturschutzwart Josef Abele und Realschullehrer Josef Kowatsch führten die über 70 Besucher durch einen interessanten Abend, der bis in die Dunkelheit hinein spannend war. weiter
  • 166 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Tülin Candemir hilft, Kunst und Kultur über ihre geografische Begrenzung hinaus zu tragen

Freundschaft im hellen Licht der Gegenwart

Sie kommt aus Antalya und es ist ihr erster Aufenthalt, ihre erste Ausstellung in Aalen. Nicht nur die antike Vergangenheit, sondern auch die deutsch-türkische Freundschaft zwischen Aalen und Antakya hebt derzeit die türkische Künstlerin Tülin Candemir in der Rathausgalerie mit ihren Werken ins helle Licht. weiter

Förderprogramm für Sportstätten

Das Land Baden-Württemberg wird ein neues Förderprogramm für kommunale Sportstätten auflegen. Diesen Beschluss der CDU-Landtagsfraktion teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit. Das Programm werde zunächst ein Volumen von 12 Millionen Euro haben. "Damit bekommt der Sport im Land mehr Geld", so Winfried Mack. Durch dieses neue Förderprogramm für weiter

Hans-Jochen Vogel

Zum Thema "Gibt es eine gerechte Gesellschaft?" kommt der ehemalige Parteivorsitzende der SPD, Dr. Hans-Jochen Vogel, am morgigen Freitag, 9. September, in das Konzerthaus nach Heidenheim. Ab 19.30 Uhr wird er im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung sprechen und diskutieren. Hans-Jochen Vogel folgt einer Einladung des SPD-Bundestagskandidaten Peter weiter
TRADITION / Dinkelsbühl lädt ein

Historisches Fest

Traditionell am Sonntag, bevor in Bayern die Sommerferien zu Ende gehen, dreht Dinkelsbühl die Uhren zurück und versetzt die Altstadt in längst vergangene Zeiten: Am Sonntag, 11. September feiert die Wörnitzstadt ihr Stadtfest unter dem Motto "Leben in einer alten Stadt". weiter

Hobbyschreiner versuchen sich beim Gartenbauverein

Viel Spaß hatten die Kinder beim Ferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins Lauchheim. Emsig wurde unter der Regie von Alfred Vetter mit seinem Team geschliffen, gebohrt, geschraubt. Das Ergebnis der umfangreichen Arbeiten der Kinder konnte sich sehen lassen. Als das betreute Basteln vorüber war, hielten die Kinder fertige, hölzerne Werkzeugkisten weiter

Hochwasserdamm weitgehend fertig

Weitgehend fertig ist der Hochwasserschutzdamm im Bereich der Friedrich von Keller Schule. Nachdem sich bei Flussgebietsuntersuchungen des Regierungspräsidiums Stuttgart herausgestellt hatte, dass der Bereich um die Friedrich von Keller Schule hochwassergefährdet ist, war beschlossen worden, unter Bauherrschaft des Landes einen Damm in Erdbauweise aufzuschütten. weiter
WANDERTREFF / 200 Teilnehmer besuchten Bopfingen

Idealer Rastplatz

Das freute nicht nur den Bürgermeister, sondern alle, die sich in Bopfingen um den Tourismus kümmern: Bei der Tageswanderung des "Schwabenradio Wandertreffs" von Lauchheim bis Kirchheim machte der gutgelaunte Wandertross Rast auf dem Bopfinger Marktplatz, wo Bürgermeister Rapp die Gäste willkommen hieß und der Liederkranz Bopfingen für Kaffee und Kuchen weiter
BLUMENSCHMUCK / Irmgard Hegele hat jede Pflanze selbst gezogen

Idyllisches buntes Kleinod

Das idyllische Kleinod aus Gemüse, Kräutern und Blumen bescherte Irmgard Hegele aus Bernhardsdorf den Sonderpreis im Blumenschmuckwettbewerb in der Sparte Vorgärten. Was nicht zu sehen ist: Jede Pflanze wird von ihr selbst gezogen. weiter
  • 137 Leser
NEUBAUGEBIET / Ecke zwischen Berufsschulzentrum und Ostalb-Klinikum liegt auf Gemarkung Wasseralfingen

Im "Schafbuck" werden Wohnhäuser gebaut

Selbst Ältere sind oft überrascht, wenn sie erfahren, dass das neue Baugebiet "Schafbuck" auf Gemarkung Wasseralfingen liegt. Dort, zwischen Ostalb-Klinikum und dem Berufsschulzentrum, ist gerade mit dem Bau des ersten von insgesamt 18 bis 20 Wohnhäusern begonnen worden. weiter

Im Ortschaftsrat nächsten Dienstag

In der nächsten Sitzung des Ortschaftsrates am Dienstag, 13. September, 16 Uhr im Bürgersaal, wird die seitherige SPD-Fraktionschefin Heidi Schroedter aus dem Gremium verabschiedet. Tobias Wessely rückt nach. In der Sitzung soll weiter ein neuer Stellvertreter oder eine - vertreterin für den Ortsvorsteher gewählt werden. Weiter geht's um einen Erweiterungsbau weiter
  • 101 Leser

Josef Abele ist beliebt bei den Meisen

Mit den Vögeln reden. Dies scheint für Naturschutzwart Josef Abele aus Wasseralfingen kein Problem zu sein. Nach einem Pfiff lassen sich jeden Tag Meisen auf seinen Händen nieder - aber nur dann, wenn es dafür eine Belohnung in Form von Mehlwürmern gibt. Am linken Bildrand im Birnbaum wartet schon eine weitere Kohlmeise, bis eine der beiden Hände von weiter
  • 124 Leser

Katz ond Spitzmaus

BREZGA-BLASE
Vögl machet sich rar em Garta, d'Nischtzeit isch vorbei. D'Gartarotschwänz hens bei mir am wichtigsta g'het. Oi so a Halbflügger isch mr amol en d'Stub neigfloga ond hot nemme nausgfonda, au wann e z Feschtr aufgmacht han. Aber der Kerle isch von dera Aufregong so müad gwä, dass 'r sich von mir fanga ond an de frisch Luft hot befördera lossa. D'Ringeltaube weiter
  • 100 Leser

Kegeln bei der Fortuna Hofen

Trotz herrlichem Wetter fanden neun Jugendliche am 30. August den Weg in die Barabarastube in Hofen. Im Untergeschoss der Glück-Auf-Halle nahmen sie teil am Ferienprogramm des Sportkegelclubs Fortuna Hofen. Betreuer und Teilnehmer hatten viel Spaß; ab uns zu fielen auch schon mal "alle Neune". weiter
  • 298 Leser

Kinder bastelten holzige Typen

Mit dem Landfrauenverein Laubach/Leinroden konnten die Kinder im Ferienprogramm witzige Figuren aus kleinen Baumstämmen basteln. Gertrud Waidmann und Irene Steinemann hatten einige Figuren als Anregungen vorbereitet. Mit Pinsel und Farben gestalteten die Kinder ganze Familien von lustigen Gesellen aus Holzstämmen. Da gab es Mexikaner, die sehr wirkungsvoll weiter
FERIENPROGRAMM / Essinger Kinder besuchen die örtliche Zweigstelle der VR-Bank Aalen

Kindern öffnete sich zentnerschwere Stahltür

"Des isch cool" - Rufe des Erstaunens erfüllten den mit Kamera, Bewegungsmeldern und Alarmanlagen bewehrten Innenraum des Bankautomaten in der VR-Bank-Zweigstelle Essingen. Auch in diesem Jahr war die Besichtigung der Bank im Essinger Ferienprogramm voll ausgebucht. weiter

Kürbis in der Baustahlmatte

Auf skurrile Art und Weise ist ein Speisekürbis im Garten von Maria und Paul Moll in Hüttlingen eingewachsen. Eine hochkant aufgestellte Baustahl-Matte diente der Pflanze als Kletterhilfe. Ein Kürbis nutzte die Maschenweite und platzierte sich darin. Er ist inzwischen aber größer geworden und hat den Raum eines Mattengevierts gesprengt. Die Frucht wuchs weiter
ABTEI NERESHEIM / Studenten bereichern Gottesdienste

Königliche Musik

In dieser Woche ist eine Gruppe Studenten der Royal Academy of Music aus London mit zwei Professoren in der Abteikirche zu Gast. weiter
SOMMER IN DER STADT / 3. Ellwanger Filmfest

Leben am Mittelmeer

Das 3. Ellwanger Filmfest beginnt am kommenden Samstag im Regina-Kino als bereits fester Bestandteil des Kulturprogramms "Sommer in der Stadt". weiter
FERIENPROGRAMM / Candle-Light-Führung für Kinder

Lehrreiche Unterhaltung

Es war eine schöne Premiere, die Candle-Light-Führung für Kinder mit Annette Bezler auf den Pfaden der Geschichte der Stadt: eineinhalb Stunden lehrreiche Unterhaltung besonderer Art. weiter
KREISSPARKASSE OSTALB / Besseres Angebot für Mittelstand

Mehr Kapital für Kleine

Die Kreissparkasse Ostalb kann mittelständische Betriebe in ihrem Geschäftsgebiet künftig noch besser mit Beteiligungskapital versorgen. Grundlage dafür ist ein Kooperationsvertrag, den sie mit der MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft GmbH geschlossen hat, der in dieser Form exclusiv für die Mitglieder der Sparkassen-Finanzgruppe entwickelt weiter

Mit dem Fahrrad auf Pilgerreise

"Projekt 2005 Jakobusweg" war die Freizeit- und Pilgeraktion mit Jugendlichen zwischen elf und 16 Jahren aus dem Kinderdorf Marienpflege überschrieben. Eine Besonderheit im diesjährigen Jubiläumsjahr war für die sechs Teilnehmer der Fahrradpilgerweg nach Santiago de Compostela. Nach langer gründlicher Vorbereitung und mit Hilfe großzügiger Sponsoren weiter
4. ELLWANGER MUSEUMSNACHT / Volles Programm im Alamannenmuseum am kommenden Wochenende

Mit Met und Sekt zurück in die Zeit der Alamannen

Im Alamannenmuseum Ellwangen findet am Samstag, 10. September und Sonntag, 11. September, im Rahmen der Ellwanger Kulturinitiative "Sommer in der Stadt" die 4. Ellwanger Museumsnacht und das alljährliche große Museumsfest statt. Dort dreht sich wieder alles um die Alamannen und ihre Zeit. weiter

Monika Waldschmidt

Die Schulpädagogin Monika Waldschmidt feierte jüngst im kleineren Kreis ihrer Familie und nahe stehenden Verwandten und Bekannten ihren 50. Geburtstag. Eingeladen hat sie nicht, ihre Gäste kamen einfach und wünschten weiteres segensreiches Wirken für ihre Schüler an der Ohmenheimer Grundschule. Schon vormittags kamen die beiden Ohmenheimerinnen Beate weiter
  • 124 Leser
WER WAR EIGENTLICH / ... Josef Aloys Frölich, nach dem "Frölichs Thymian" (Thymus froelichianus) benannt ist?

Naturforscher und verdienter Medicus

"Frölichs Thymian" kommt in ganz Mittel- und Südeuropa vor. Der Ellwanger Arzt und Naturforscher Josef Aloys Frölich (1797 bis 1841) hat die Art hier bei uns entdeckt, wo sie auf Heiden der Schwäbischen Alb und des Riesrands bis heute vorkommt und zur Zeit blüht. weiter
VEREIN FÜR NAHERHOLUNG UND CAMPING / Hauptversammlung

Neue Ausrichtung

In der Gaststätte "Grüner Baum" in Pfahlheim hat die Hauptversammlung des Vereins für Naherholung und Camping (VNC) stattgefunden. Der Verein setzt sich auf vielfältige Weise für die Freizeitorganisation und die Erhaltung des Ellwanger Seenlands ein. weiter

Ostalb-Abo jetzt beantragen

Eine preisgünstige Möglichkeit, um zur Schule zu kommen und auch in der Freizeit mobil zu sein, ist das Ostalb-Abo. Dieses Angebot des Ostalbkreises und der Verkehrsunternehmen von Bus und Schiene gilt für Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 5. Jeden Monat muss lediglich der sogenannte Eigenanteil in Höhe von 19,50 Euro bzw. 29 Euro bezahlt werden. weiter
GUTEN MORGEN

Rasanter Nachwuchs

Nach einer Fahrt auf einer der größten Achterbahnen der Welt im pfälzischen Hassloch soll eine Frau schwanger geworden sein. Wie geht das denn? fragt der Laie und auch der Fachmann wundert sich. "Es ist nicht auszuschließen, dass die Befruchtung durch die Beschleunigungskräfte der Achterbahn erfolgt ist", teilt der Landesverbandsvorsitzende des Berufsverbands weiter
UNTERKOCHENER ALTERSGENOSSEN / Im Harz

Ritter im Zwinger

"Komm mit am Brocken mit den Hexen tanzen" konnten die Reisenden von der Ostalb nicht mehr, da die Walpurgisnacht längst vorbei war. Trotzdem wurde bei der Vier-Tage-Reise in den Harz so manche Sehenswürdigkeit besucht. Auf der Anreise Clausthal-Zellerfeld und die Stabkirche Hahnenklee. Eine Stadtführung in Goslar rundete den Tag ab. Gästeführer Herr weiter
BESUCHERBERGWERK / Der "verzauberte Troll" bezauberte

Rock' n Roll gegen Troll

Großer Spaß im Stollen und ein klitzekleines Gruseln: Die Theatergruppe des Besucherbergwerks schlüpfte wieder in die Kostüme und machte spielfreudig Kindertheater. "Der verzauberte Troll vom Braunenberg" bezauberte gestern die jungen Zuschauer. Heute gibt's um 15 Uhr noch eine Vorstellung. weiter
  • 112 Leser
JUGEND FORSCHT / Kai Kratzer aus Itzelberg zu Gast beim Bundeskanzler

Smalltalk mit dem Kanzler

Von Bundeskanzler Gerhard Schröder nach Berlin eingeladen wurde Kai Kratzer aus Itzelberg aufgrund seines hervorragenden 2. Platzes beim Bundeswettbewerb "Jugend forscht". Wie bereits berichtet erzielte Kai Kratzer zusammen mit dem Oberkochener Johannes Kaschke nach dem Landessieg des Forscherwettbewerbes den 2. Platz von 120 Projekten im Bundeswettbewerb. weiter
  • 107 Leser

Spiel und Spaß auf dem Tennisplatz

Wie kommt der Filzball über das Netz? Wie hält man den Schläger richtig? Claudia Strauch, Brigitte Eichele und der Jugendtrainer Dominik Schneider von der Tennisabteilung des TSV Untergröningen zeigten den Kindern die Tipps und Tricks beim Tennisspiel. Beim Geschicklichkeitsturnier demonstrierten die Kinder ihre frisch erworbenen Fähigkeiten. Den ersten weiter

Stadtteilzentrum nimmt Formen an

Ende letzten Jahres erfolgte der erste Spatenstich für das Stadtteilzentrum mit Küche, Mensa und Aufenthaltsräumen für die Ganztagesschule und Jugendtreff in der Weststadt, vor rund drei Monaten feierte die Stadt Richtfest für den ersten Bauabschnitt. Das Bauwerk, das an der Nahtstelle von Hofherrnweiler und Unterrombach bei der Hofherrnschule entsteht, weiter
TSV ESSINGEN / Tenniscamp

Trainiert und viel Spaß gehabt

17 Kinder, zwei Trainer und sechs Betreuer verbrachten ein sehr abwechslungs- und erlebnisreiches Wochenende auf der Tennisanlage des TSV Essingen. Zur Verstärkung war der erfahrene Tennistrainer Frank Fuhrmann mit an Bord. Gemeinsam mit TSV-Tennistrainer Markus Röll startete er ein Trainingsprogramm, das sowohl auf die Anfänger als auch auf die jugendlichen weiter

Vielfalt im Baugebiet Wehrleshalde

Seit etwas mehr als einem Jahr ist das Neubaugebiet Wehrleshalde in Aalen-Unterrombach voll erschlossen und etwa 20 Häuser wurden bisher gebaut. Kreativität verbunden mit Funktionalität, ökologische Baustoffe gepaart mit modernen Materialien, Realitätsnähe und Individualität sind die Kennzeichen der modernen Architektur, die auch in diesem Wohngebiet weiter
JUBILÄUM / 75 Jahre Volkmarsbergturm - Bergfest mit großem Programm

Vom Messturm zum "Matterhorn"

Sagenhafte 4000 Besucher zählte die Einweihung des Volkmarsberg-Turmes am 25. Mai 1930. Diese große Zahl spiegelte schon damals wider, welch hohen Freizeit- und Stellenwert der Volkmarsberg und sein Turm nicht nur für Oberkochen, sondern für Tausende von Besuchern der gesamten Region haben. weiter
  • 110 Leser
ADK-MODULE NERESHEIM / Ein Schwertransport-Konvoi startete nach England

Von Neresheim nach Nottingham

Auf den Weg nach Nottingham in England machte sich dieser Tage ein Schwertransport-Konvoi aus Neresheim. Es ist der erste Export der Firma ADK-Module. weiter
  • 104 Leser
PARKSCHULE ESSINGEN / Kinomobil kommt

Vorwiegend heiter

Das Stuttgarter Kinomobil gastiert am Dienstag, 27. September, in der Aula der Parkschule. Auf dem Programm stehen drei Filme der heiteren Art. weiter
SICHERER SCHULWEG (1) / Polizei rät: Kinder nicht über Gebühr behüten und den Schulweg selbst meistern lassen

Was Hänschen nicht lernt . . .

Ein paar Tage noch, dann beginnt die Schule wieder. Insbesondere für Grundschüler ist der Schulweg nicht selten ein gefährlicher Parcours auf zugeparkten, unübersichtlichen Wegen, stark befahrenen Kreuzungen, in Hektik und Lärm. Die Polizei fordert die Eltern auf, mit ihren Sprösslingen den Schulweg frühzeitig zu üben. Pünktlich zum Schulbeginn startet weiter
  • 123 Leser

Wird Stadtmauer wieder erbaut?

Im kommenden Jahr werden drei Häuser entlang der Baldungstraße abgerissen, um dort die Straße aufzuweiten. Um die dann frei werdende Altstadt zur Bundesstraße hin optisch ansprechend abzuschließen, wird eventuell eine Mauer auf dem Verlauf der alten Stadtmauer dort hochgezogen. Die Gestaltung könnte dann dem Bereich am Remsdeck, ebenfalls mit einem weiter
WAHLKAMPF / Peter Simon wirbt für SPD-Familienpolitik

Überzeugungsarbeiter

"Was ihre schwarzen Gegenspieler abliefern, ist noch viel miserabler", meint ein älterer Herr zu SPD-Bundestagskandidat Peter Simon, der mit seinem Wahlkampfstand gestern auf dem Aalener Wochenmarkt Station gemacht hat. Und er legt noch eins drauf: "Ihr müsst euch von Grund auf erneuern, das geht nur in der Opposition." Als er schließlich weitergeht, weiter
  • 129 Leser
BLUMENSCHMUCK / Die Wirtschaft mit den schönsten Blumen

Üppige Pracht am "Rössle"

Weihrauch und Geranien verzaubern die Häuserfront des Gasthaus "Rössle" in Fachsenfeld mit üppiger Pracht. So gut, dass Eigentümer Karlheinz Bäurle und Lebensgefährtin Ursula Luff mit einem Sonderpreis im Blumenschmuckwettbewerb in der Sparte Häuserfronten ausgezeichnet wurden. weiter

Regionalsport (16)

"Guten Mutes"

Hofherrnweilers Trainer Ede Künhold ist optimistisch, er sieht seine Mannschaft im Aufwärtstrend. Und will in Bopfingen die ersten Punkte der Saison holen. weiter

"Sehr motivierend"

Vor dem Start der Classic Liga spricht Spielführerin Laine Rottler von den Zielen des KC Schrezheim, dem Teamgeist und den neuen Bahnen. Ein Lob bekommt das Publikum. weiter

Alles versucht

Zum Artikel "Schiri-Sorgen" vom 7. September: "In einer Sache können wir die Aussagen des TSV Hüttlingen ausdrücklich bestätigen: Der Landesliga-Schiedsrichter war tatsächlich nicht zufällig anwesend. Der Abteilungsleiter des TSV Adelmannsfelden hat, nachdem der Schiri bis 15 Uhr nicht erschienen war, versucht, den Einteiler der Schiedsrichtergruppe weiter
SKG BÖBINGEN / Oberliga

Aufstieg wird angestrebt

Einen nicht erwarteten zweiten Platz erreichte der SKG Böbingen in der Abschlusstabelle des Vorjahres. Auch heuer wird wieder ein Spitzenplatz angestrebt. weiter
AUFTAKTTERMINE

Erst auswärts

Die Damen des KC Schrezheim starten am Sonntag um 13 Uhr in Helmbrechts in die Saison 2005 / 2006 der Classic Liga. Den ersten Heimwettkampf bestreiten die Keglerinnen am 18. September um 13 Uhr gegen den SV Glück-Auf Möhlau. Die Bundesliga-Kegler des KC Schwabsberg präsentieren sich am 17. September um 13 Uhr gegen Niederstotzingen erstmals ihrem Heimpublikum. weiter
  • 220 Leser
SPORTPOLITIK / DTB-Präsident Rainer Brechtken: Vereine müssen Strukturen überdenken und Ideen einbringen

Erst einsteigen, dann einbinden

Rainer Brechtken ist sich sicher: "Die Vereine brauchen schnell neue Ideen, sonst ist die Zukunft nicht zu leisten." Welche Ideen das sein können, erläuterte der DTB-Präsident gestern beim Diskussionsabend der SPD im Vereinsheim des SSV Aalen. In erster Linie müsse man seiner Klientel neue Angebote bieten. weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal

FCR: Klares 8:0

Der FC Röhlingen steht im Achtelfinale des Bezirkspokals. Beim RSV Oggenhausen hatte der FCR keine Probleme und siegte deutlich mit 8:0 (6:0). Manfred Raab war sichtlich zufrieden: "Wir haben das Spiel absolut einseitig gestaltet", sagte der Röhlinger Coach nach der Partie. Die Tore zum 8:0-Erfolg markierten Manuel Schlotter, Rettenmaier und Szautner weiter
FUSSBALL / Spiele

Heute und Morgen

Nicht nur die Bezirksliga-Fußballer sind am Wochenende voll im Einsatz. Viele Teams anderer Ligen müssen auch zwei Mal kicken. Bezirksliga Freitag, 18.30 Uhr: Waldhausen - Dorfmerk. II Bargau - Großkuchen Sontheim - Bettringen Schnaitheim - Heidenheim II Stödtlen - Giengen Härtsfeld - Essingen Waldstetten - Heubach Kreisliga A II Freitag, 18 Uhr: Abtsgmünd weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Heuchlingen gewinnt 4:1

Hohenstadt feiert 6:1-Sieg

Zwei klare Siege gab's am gestrigen Abend in der Kreisliga B II. Heuchlingen bezwang Lauterburg mit 4:1 und Hohenstadt gewann gegen Eschach 6:1. weiter
  • 125 Leser
MOTORSPORT / "1. Hüttlinger Stoppelcross-Rennen" - Spannende Rennen in der Bärenhalde - Franz Abele und Tamara Mayer feiern Siege

In Hüttlingen erwacht der Moto-Cross-Geist

In der Bärenhalde wurde das 1. Hüttlinger Stoppelcross-Rennen im Moto-Cross gestartet. In der Klasse 450 ccm siegte Franz Abele (MSC Hüttlingen). weiter
  • 120 Leser
KC SCHWABSBERG / Bundesliga - Drei Neue sollen helfen - Sören Busse muss aus beruflichen Gründen passen

Klassenerhalt hat Priorität

Wenig erfolgreich lief das letzte Spieljahr für den KC Schwabsberg. Nur zwei Punkte aus 22 Spielen standen am Ende zu Buche. Mit einer neuformierten Mannschaft soll nun der Klassenerhalt in der Bundesliga / West erreicht werden. weiter
REGELN / Änderungen

Neuerung: Vierer-Teams

Zur neuen Saison 2005 / 2006 treten einige Änderungen in Kraft. Unter anderem wurde die Classic-Liga bei den Damen und Herren neu eingeführt. weiter
  • 151 Leser
KEGELN / Bezirk Ostalb/Hohenlohe - Am Wochenende startet die neue Runde mit weit über 200 Mannschaften

Nun heißt es wieder "Gut Holz"

Die Sportkegler und Keglerinnen starten am Wochenende in die neue Spielrunde 2005/2006. In 49 Vereinen starten 132 Herrenmannschaften, 53 Damenmannschaften, 24 gemischte Mannschaften und 30 Jugendmannschaften. weiter
  • 285 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Morgen gastiert um 19 Uhr die SV Elversberg im Waldstadion

VfR Aalen ist der Angstgegner

Die Bilanz des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen gegen den Ligarivalen SV Elversberg, der am Freitagabend im Waldstadion der Stadt Aalen gastiert (Anpfiff: 19 Uhr), kann sich sehen lassen: Von zehn Partien verloren die Ostälbler nur eine einzige. weiter

Überregional (145)

THEATER / Yiddishpiel aus Tel Aviv spielt im September in sieben Städten

'Die letzte Liebe' und 'Lachn is gezunt'

Das jiddisch spielende Theater 'Yiddishpiel' aus Tel Aviv gibt auf Einladung des Zentralrats der Juden in Deutschland im September Gastspiele in sieben deutschen Städten. Das Theaterstück 'Die letzte Liebe' nach der gleichnamigen Kurzgeschichte von Isaac Bashevis Singer wird am 13. im English Theatre Frankfurt, am 18. im Schauspielhaus Dortmund und weiter
  • 343 Leser
PORZELLANHERSTELLER / Selbst Traditionsmarken kämpfen mittlerweile ums Überleben

'Weißes Gold' ist in der Krise

Deutsche Porzellanhersteller stehen nach einem Krisenjahrzehnt vor einem Scherbenhaufen. Selbst die traditionell eher gut betuchte Kundschaft achtet auf jeden Euro. Das Image gilt als angestaubt. Und so kämpfen selbst Traditionsmarken ums Überleben. weiter
  • 529 Leser
DAX

5000 Punkte übersprungen

Gesenkte Wirtschaftsprognosen, Rekord-Ölpreise und selbst Hurrikan Katrina - sie alle konnten den Deutschen Aktienindex nicht stoppen. Erstmals seit mehr als drei Jahren übersprang der Standardwerte-Index gestern wieder die 5000-Punkte-Marke. Auch wenn der Dax im Laufe des Tages wieder etwas nachgab, so legte er doch seit Jahresbeginn um mehr als 17 weiter
  • 462 Leser
ITALIEN / Nachgemachte Uhren gekauft

6666 Euro Geldbuße

Zwei polnische Touristen sind in Rom zu einer Geldstrafe von insgesamt 6666 Euro verdonnert worden, weil sie gefälschte Uhren gekauft haben. Die Polizei hatte das Paar in der Nähe des Vatikans dabei erwischt, wie es bei einem fliegenden Händler die nachgemachten Uhren einer Luxusmarke erstand. Während der Händler flüchten konnte, erfuhren die Polen weiter
  • 337 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / 4:2-Erfolg im Testspiel gegen Südafrika - Drei Tore des Kölner Jungstars

Alle feiern Lukas Podolski

Neben erfreulichen Aspekten auch viel Leerlauf - Mertesacker verschuldet Strafstoß
Dank eines überragenden Lukas Podolski kam die deutsche Fußball-Nationalelf in einem Testspiel in Bremen zu einem 4:2 (1:1)-Erfolg gegen Südafrika. Der Kölner erzielte drei Treffer selber und bereitete Tim Borowskis Tor zum zwischenzeitlichen 2:1 mustergültig vor. weiter
  • 355 Leser
WAHLKAMPF / Viele Beitrittserklärungen

Alle großen Parteien freuen sich über Mitgliederzuwachs

Die vorgezogene Bundestagswahl bringt den großen Parteien einen starken Mitgliederzuwachs. 'Wir verzeichnen eine richtige Eintrittswelle', sagt Andreas Reißig von der Südwest-SPD. Auch CDU, FDP und Grüne freuen sich über neuerwachtes Interesse an der Politik. Die Zahl der CDU-Mitglieder in Baden-Württemberg sei von März bis Ende Juli um 786 auf 79 305 weiter
  • 322 Leser
BÜCHER / Harry Potter ist ein teurer Schüler

Allein ein Zauberstab kostet 52 Euro

Ein Besuch der Zauberschule 'Hogwarts' ist teuer. Niederländische Währungsexperten haben ausgerechnet, dass allein die Grundausstattung für den Zauberlehrling Harry Potter und seine Mitschüler jeweils umgerechnet rund 2500 Euro kostet. Ein Zauberstab hat demnach einen Preis von 51,73 Euro, die Bücher fürs ganze Schuljahr auf Hogwarts sind dagegen mit weiter
  • 342 Leser
COMMERZBANK

Anteile veräußert

Die Commerzbank trennt sich von ihrem Anteil von 10 Prozent an der Heidelberger Druckmaschinen AG. Wie die Bank in Frankfurt mitteilte, werden 8,59 Mio. Aktien platziert. Laut eigenen Angaben ist die Commerzbank seit 1931 an den Heidelbergern beteiligt. Die Commerzbank verfolge weiter ihr Ziel, sich von nicht strategischen Beteiligungen zu trennen. weiter
  • 475 Leser

Apple präsentiert «iPod nano» und «iTunes-Handy»

Apple Computer hat nach seinem Erfolg im Internet-Musik-Geschäft ein wahres Produktfeuerwerk präsentiert. Nachfolger des portablen Musikplayers iPod mini soll der Winzling «iPod nano» werden. «Der iPod nano ist die größte Revolution seit dem originalen iPod», sagte Apple-Chef Steve Jobs euphorisch. Wie bereits in Branchenkreisen erwartet, stellte das weiter
  • 430 Leser
GROHE

Aqua-Rotter verkauft

Der Sanitärarmaturenhersteller Grohe (Hemer) verkauft seine Tochter Aqua-Rotter GmbH an die Schweizer Franke Gruppe. Der Verkauf des Spezialisten für Wassermanagement und Sanitärraumausstattung in Ludwigsfelde bei Berlin muss noch von der Kartellbehörde genehmigt werden. Aqua-Rotter beschäftigt 288 Mitarbeiter und erzielte 2004 einen Umsatz von 45 Mio. weiter
  • 475 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Klinsmann erwägt erst späte Entscheidung über die 23 WM-Plätze

Auf den Spuren Beckenbauers

Die Fitness bleibt beim Auslese-Prozess ein entscheidendes Kriterium
Der knallharte Konkurrenzkampf der deutschen Fußball-Nationalspieler um die 23 Plätze bei der WM-Endrunde wird womöglich erst im Trainingslager vor dem Turnier entschieden. So könnte der Nominierungsfahrplan von Jürgen Klinsmann aussehen. weiter
  • 355 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL WM-Qualifikation, Europa ·Gr. 1: Finnland - Mazedonien 5:1 (3:0) Tschechien - Armenien 4:1 (0:0) Niederlande - Andorra 4:0 (3:0) Tabelle: 1. Niederlande 10 Spiele/28 Punkte, 2. Tschechien 10/24, 3. Rumänien 11/22, 4. Finnland 10/16, 5. Mazedonien 11/8, 6. Andorra 11/5, 7. Armenien 11/4. ·Gr. 2: Ukraine - Türkei 0:1 (0:0) Kasachstan - Griechenland weiter
  • 301 Leser
FERNSEHEN / Am Samstag zum 500. Mal 'Wer wird Millionär?'

Aus einem Experiment wurde ein Riesenerfolg

Millionen schauen an den Fernsehapparaten zu, wenn Kandidaten versuchen, Millionär zu werden. Am Samstag feiert die Erfolgssendung mit dem genialen Moderator Günther Jauch ein Jubiläum - sie wird zum 500. Mal ausgestrahlt. Ein Ende ist noch nicht in Sicht. weiter
  • 386 Leser

Ausstellung

Rauten und Ovale Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe präsentiert in den kommenden Wochen Bleistiftzeichnungen, Aquarelle und Gouachen des Künstlers Norbert Prangenberg. Zu sehen sind rund 90 Werke aus den Jahren 1978 bis 2004 und damit eine Facette seines Schaffens, die bislang noch wenig beachtet wurde. In seinen Zeichnungen mit Wasserfarbe, Tusche weiter
  • 347 Leser
NATUR

Auszeichnung für Wiesen

Der Naturschutzbund Nabu, der Bauernverband und das Agrarministerium haben gestern die Besitzer außerordentlich artenreicher Wiesen ausgezeichnet. Wie der Nabu in St. Johann (Kreis Reutlingen) mitteilte, kam Albrecht Höneß aus Sonnenbühl in dem Wettbewerb mit seinem 'Eselsberg' auf den ersten Platz in der Kategorie 'Artenreiche Magerwiesen'. Auf der weiter
  • 381 Leser
GESUNDHEIT / EU-Parlament will Unsicherheit bei Medikamentengabe beenden

Bald spezielle Arzneien für Kinder

Brüssel nimmt Pharmaindustrie in die Pflicht - Längerer Patentschutz als Ausgleich
Die EU plant, den Pharmamarkt zu revolutionieren: Künftig soll es in der Europäischen Union eigens für Kinder erforschte und entwickelte Arzneimittel geben. weiter
  • 382 Leser

Benzinpreise auf dem Rückzug

Die Benzinpreise haben am Donnerstag weiter leicht nachgegeben. Die am Vortag eingeläutete Senkung um zwei Cent je Liter hat sich nach Angaben aus den Mineralölkonzernen durchgesetzt. Die Preise seien bis zum Nachmittag sogar weiter abgebröckelt. Nach Einschätzung von Branchenexperten dürften sie weiter um rund einen Cent zurückgegangen sein. Grund weiter
  • 432 Leser
FAHRGEMEINSCHAFTEN

Bereitschaft wächst

Wegen der steigenden Spritpreise wächst offenbar die Bereitschaft, Fahrgemeinschaften zu bilden. Wie der Auto Club Europa (ACE) berichtete, handelt es sich dabei vor allem um kurzfristige Partnerschaften. Allein die beiden größten deutschen Mitfahrpools im Internet registrierten in den vergangenen Tagen Zugriffssteigerungen von bis zu 15 Prozent. weiter
  • 487 Leser
EU

China-Textilien bald frei

80 Millionen blockierte Textilien aus China kommen auf den europäischen Markt. Nach einem zweitägigen Ringen billigten die 25 EU-Staaten den Textilkompromiss mit China, der die Freigabe ermöglicht. Damit ist die Gefahr leerer Regale im Weihnachtsgeschäft gebannt. Da der EU-Rechtstext erst Mitte kommender Woche in Kraft tritt, können die in EU-Zollhäfen weiter
  • 501 Leser
ENBW / Vorstandschef kritisiert Behauptung von Konkurrenten zu Emissionshandel

Claassen: Privatkunden nicht stärker belasten

Der Energiekonzern ENBW hat die Behauptung des Konkurrenten RWE zurückgewiesen, wonach der Emissionshandel mit CO2-Zertifikaten für die steigenden Strompreise verantwortlich sei. Diese Aussage 'können wir analytisch und inhaltlich nicht nachvollziehen', sagte der ENBW-Vorstandsvorsitzende Utz Claassen in Berlin. Der Emissionshandel habe 'nur eine sehr weiter
  • 457 Leser
ERZIEHUNG / Städtischer Schnullerbaum kommt gut an

Damit der Abschied leichter fällt

Um ihren Kleinkindern den Abschied vom Schnuller leichter zu machen, können Eltern mit ihrem Nachwuchs in Münster künftig zu einem städtischen 'Schnullerbaum' gehen. Bereits 30 bunte Anhängsel schmückten die Roteiche auf einem Spielplatz in der Innenstadt, teilte die Kommune mit. Die Schnuller wurden von den Kindern selbst in den Baum gehängt. Vor zwei weiter
  • 373 Leser
WERKZEUGMASCHINENBAU / Optimismus vor Branchenmesse Emo

Das Auslandsgeschäft boomt

Die deutschen Werkzeugmaschinenbauer blicken trotz steigender Rohstoffpreise zuversichtlich in die Zukunft. Ein Grund für den Optimismus sei vor allem die stetig wachsende Nachfrage aus dem Ausland, sagte der Generalkommissar der Messe für die Metallbearbeitung Emo, Detlev Elsinghorst. Im ersten Halbjahr 2005 sei allein der Export der Branche um 13 weiter
  • 457 Leser

DAS STICHWORT: Regierungserklärung

Regierungserklärungen gelten als wichtiges Instrument, um die Regierungspolitik öffentlich darzustellen. Nach Artikel 43 des Grundgesetzes kann die Regierung jederzeit eine Erklärung vor dem Deutschen Bundestag abgeben. Dabei tritt entweder der Bundeskanzler selbst oder einer seiner Minister ans Rednerpult. An die Regierungserklärung schließt sich eine weiter
  • 348 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 08.09.2005 um 20.03 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 08.09.2005 um 20.03 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Quelle: dpa/Telekurs Wirtschaftsdaten Stand: 08.09.2005 20.03 Uhr weiter
  • 438 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 08.09.2005 um 17.48 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 08.09.2005 um 17.48 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Quelle: dpa/Telekurs Wirtschaftsdaten Stand: 08.09.2005 weiter
  • 383 Leser
BASKETBALL

Debakel für Frauen

Ohne Sieg haben die deutschen Basketballerinnen die Vorrunde bei der EM in der Türkei abgeschlossen. Mit dem deklassierenden 48:79 (31:38) gegen Frankreich verlor die Auswahl von Bundestrainer Olaf Stolz auch die letzte Begegnung in der Gruppe A und spielt nun am Samstag (10.30 Uhr) in Ankara gegen Serbien und Montenegro um die Plätze neun bis 12. weiter
  • 424 Leser

Der erste Spieltag

Adler Mannheim - DEG Metro Stars (heute, 19.30 Uhr), Hamburg Freezers - Hannover Scorpions, Kassel Huskies - Füchse Duisburg, Nürnberg Ice Tigers - Eisbären Berlin, Krefeld Pinguine - Kölner Haie, ERC Ingolstadt - Augsburger Panther, Frankfurt Lions - Iserlohn Roosters (alle Freitag, 19.30 Uhr). weiter
  • 359 Leser
American Football

Der Kampf ums lederne Ei

Selbst die Rolling Stones und Santana kommen nicht über den Status einer Vorgruppe hinaus. Wenn Titelverteidiger New England Patriots und die Oakland Raiders heute in Foxboro die Saison der National Football League (NFL) eröffnen, haben die Musiker ihren Job als Einheizer bereits getan. Kaum einem Ereignis wird in den USA derart entgegengefiebert wie weiter
  • 340 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Das jüngste Hochwasser hat im Allgäu Wege weggerissen und meterhohe Geröllhalden hinterlassen

Der steinige Weg zum Viehscheid

Abtrieb der 30 000 Tiere beginnt morgen - Alpwirtschaft mit Weidesaison zufrieden
Der Weg zum Viehscheid ist im Allgäu mit Steinen gepflastert. Bis vor wenigen Tagen war nicht einmal sicher, ob alle Viehscheide tatsächlich stattfinden können. Denn die jüngst Hochwasser führenden Wildbäche haben Verwüstungen angerichtet, die Wege sind mit Geröll übersät. weiter
  • 434 Leser

Der Weg auf den Stimmzettel

Eine Partei, die zur Wahl antreten will und nicht bereits mit mindestens fünf Abgeordneten im Bundestag oder einem Landtag vertreten ist, muss beim Bundeswahlleiter eine Beteiligungsanzeige einreichen. Maßstab für die Zulassung seien die Kriterien des Parteiengesetzes, sagt Heinz-Christoph Herbertz, Leiter des Büros des Bundeswahlleiters. Dazu gehöre, weiter
  • 427 Leser

Deutsche Exporte wachsen weiter

Der Außenhandel bleibt ein wichtiger Impulsgeber für die deutsche Wirtschaft. Die Exporte legten im Juli weiter zu, wenn auch weniger stark als in den Vormonaten. Die Unternehmen exportierten Waren im Wert von 64,2 Milliarden Euro, das waren 3,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Im Juni hatte das Plus weiter
  • 447 Leser
TENNIS / Grönefeld/Navratilova im Halbfinale

Dicke Überraschung im Doppel

Anna-Lena Grönefeld und Martina Navratilova haben bei den US-Open das Halbfinale im Doppel erreicht. Sie bezwangen unter ständigen Anfeuerungen der Zuschauer im Arthur-Ashe-Stadion in einer ausgeglichenen Partie die Australian-Open-Champions Swetlana Kusnetsowa/Alicia Molik (Russland/Australien) denkbar knapp mit 6:7 (5:7), 7:5, 7:5. Nun spielen sie weiter
  • 355 Leser
ARCHÄOLOGIE

Die Heuneburg - älteste Stadt in Mitteleuropa

Das kürzlich auf der Heuneburg nachgewiesene keltische Steintor gibt Grund zur Annahme, dass sich dort die älteste bislang bekannte Stadt Mitteleuropas befand. weiter
  • 337 Leser
BUNDESTAG / Der Wahlkampf beherrscht die letzte Sitzung des Hohen Hauses in dieser Legislaturperiode

Die Opposition versprüht schon Siegerlaune

Abschied oder Aufbruch? Die letzte Sitzung des Bundestages vor dem 18. September geriet fast zur reinen Wahlkampfveranstaltung. Union und vor allem die FDP zelebrierten bereits eine vorgezogene Siegesfeier. SPD und Grüne mahnten hingegen zu mehr Bescheidenheit. weiter
  • 405 Leser

Die Samenhändlerin (30. Folge)

30. Folge Sie hatte Helmut in diese andere Ehe getrieben. Mit ihrer übertriebenen Sittsamkeit hatte sie nicht nur ihr eigenes Leben zerstört, sondern seines noch dazu. »Fräulein-rühr-mich-nicht-an«, hatte er sie immer neckend genannt, wenn sie seine stürmischen Umarmungen abwehrte. Dabei hätte sie ihn am liebsten noch enger an sich herangezogen! Wie weiter
  • 397 Leser
KLAVIERDUO

Die Sieger im Wettbewerb

Die ersten Preisträger des 54. Internationalen Musikwettbewerbs der ARD stehen fest: Jeweils einen zweiten Platz errangen die Klavierduos Vilija Poskute und Thomas Daukantas aus Litauen und die spanischen Brüder Victor und Luis del Valle. Sie erspielten sich auch den Publikumspreis (6000 Euro). Den dritten Platz belegten die Russen Irina Silivanova weiter
  • 346 Leser
SCHIEBETÜR

Dieb steckt fest

Im Touristenort Nendaz im Schweizer Kanton Wallis hat die Polizei einen Einbrecher verhaftet, der in der Nacht in einer automatischen Schiebetüre eingeklemmt war. Nachdem er mehrere mit CD, DVD, Uhren und Lebensmittel gefüllte Plastiktüten aus dem Geschäft geschafft hatte, schloss sich die Tür, als er das Geschäft endgültig verlassen wollte. weiter
  • 380 Leser

DIW: Hurrikan- und Flut-Folgen gigantisch

Die Folgeschäden des Hochwassers in Bayern und des Hurrikans im Südosten der USA sind nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW/Berlin) erheblich umfangreicher als bisher angenommen. In Bayern gehe man nach Angaben der Versicherungen bisher von einer Schadensumme von 170 Millionen Euro aus, sagte DIW-Umweltexpertin Claudia weiter
  • 442 Leser
KINO / Bill Murray in einer Glanzrolle als alternder Frauenheld

Don Juan im Trainingsanzug

Jim Jarmuschs Film 'Broken Flowers' ist wunderbar lakonisch
Kurz nach Wim Wenders 'Dont come knocking' läuft heute schon wieder ein Film an, in dem ein alternder Frauenheld von der Existenz eines Sohnes erfährt. Aber: 'Broken Flowers' von Jim Jarmusch bietet Witz statt Melodram und Postkartenbildern - und die besseren Darsteller. weiter
  • 397 Leser
EISHOCKEY / Die DEL startet heute in ihre zwölfte Saison

Dreier-Reigen oben und unten?

Die Mannheimer Adler bestreiten heute gegen die Düsseldorfer EG das Auftaktspiel zur neuen Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Das Pikante: Die DEL wird nach dieser Runde wieder zur geschlossenen Gesellschaft. Es wird also in doppelter Hinsicht spannend. weiter
  • 308 Leser
PROZESS / Mann räumt Tötung auf Verlangen ein

Ehefrau erwürgt

Der Mann hatte seiner Frau versprochen, sie eher umzubringen als ihrer Einweisung in ein Heim zuzustimmen. Er hielt sein Wort - und steht jetzt vor Gericht. weiter
  • 321 Leser
GEBURTSTAG / Mario Adorf wird 75

Ein Meister der Mimik

Es gab Zeiten, da war Mario Adorf immer der Böse. Als die Haare grau wurden, war Schluss mit der Spezialisierung auf die finsteren Typen. Heute wird er 75 Jahre alt. weiter
  • 349 Leser
GESELLSCHAFT / Vom Schreckgespenst zum Touristen-Lockmittel

Ein polnischer Klempner verwirrt Französinnen

Ein gut aussehender polnischer Klempner macht Furore. Dabei war die ganze Aktion zunächst nur als Scherz gedacht. Ein Spaß, mit ungeahnten Folgen. weiter
  • 349 Leser
WAHL IN BAYERN / Axel Berg ist einziger SPD-Mann mit Direktmandat im Freistaat

Einsamer Wahlkampf eines roten Exoten

Er ist ein Volksvertreter mit Seltenheitswert und wohl eine aussterbende Art: Axel Berg ist der letzte noch direkt gewählte SPD-Bundestagsabgeordnete in Bayern. weiter
  • 302 Leser
HOCHSCHULEN

Elitestudium für Kultur

Mit dem Elitestudiengang 'Ethik der Textkulturen' starten die Universitäten Augsburg und Erlangen zum Sommersemester 2006 ein neues Ausbildungsangebot für angehende Kulturwissenschaftler. Zudem seien gemeinsame Blockveranstaltungen beider Hochschulen geplant, teilte das Wissenschaftsministerium gestern mit. Der neue Studiengang befasse sich unter anderem weiter
  • 309 Leser
FUSSBALL / Verband kritisiert Stoitschkow

Entschuldigung aus Bulgarien

Der bulgarische Verband hat sich bei der Europäischen Fußball-Union Uefa für die Betrugsvorwürfe entschuldigt, die Nationaltrainer Christo Stoitschkow nach dem WM-Qualifikationsspiel in Schweden erhoben hatte. Die Bulgaren übermittelten ihre 'aufrichtige Entschuldigung' für das 'skandalöse Verhalten' Stoitschkows. Stoitschkow hatte nach dem 0:3 in Stockholm weiter
  • 331 Leser
TENNIS / Kim Clijsters und Maria Scharapowa im Halbfinale

Erdling Kiefer ganz tapfer

Federer spielt gar nicht außerirdisch und gewinnt trotzdem
Der 'Außerirdische' war auf der Erde gelandet, aber obwohl Roger Federer mäßig spielte, konnte Nicolas Kiefer bei den US Open wieder nur einen Satz gewinnen. 'Wir sind auf der Erde, und er spielt auf einem anderen Planeten', sagte der Tennis-Profi kopfschüttelnd. weiter
  • 344 Leser
BERTELSMANN

Erfolgreiche Zeitschriften

Der Medienkonzern Bertelsmann und der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr sind dank Übernahmen oder erfolgreichen Zeitschriften-Projekten gewachsen. weiter
  • 458 Leser
SEILBAHNUNGLÜCK / Ursache nach wie vor unklar

Ermittlungen gegen unbekannt

Weiterhin unklar ist die Ursache des Seilbahnunglücks von Sölden. Die Staatsanwaltschaften Innsbruck und München ermitteln daher vorerst gegen unbekannt. weiter
  • 382 Leser
AUSBILDUNG / Regierung und Wirtschaft sprechen von Erfolg

Erneut mehr Lehrstellen

Angebot steigt - Defizite bei Ausbildungsreife beklagt
Bundesregierung und Wirtschaft sehen auch in diesem Jahr im Ausbildungspakt ein erfolgreiches Instrument zum Schließen der Lehrstellenlücke. Bis zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres wurden so knapp 40 000 zusätzliche Lehrstellen gewonnen, heißt es. weiter
  • 429 Leser
GIGABELL / Prozess wegen Insidergeschäften

Ex-Chef legt ein Geständnis ab

Im Prozess wegen Insidergeschäften hat der frühere Chef des Frankfurter Kommunikationsunternehmens Gigabell gestern vor dem Landgericht der Main-Metropole ein Geständnis abgelegt. Laut Anklage hatte der 54-jährige Ex-Vorstandsvorsitzende im Sommer 2000 trotz der maroden Situation der Firma Aktienpakete im Wert von rund 1,16 Mio. EUR aus dem eigenen weiter
  • 473 Leser
NAHOST / Israel will Abzug der Armee aus dem Palästinensergebiet vorverlegen

Ex-Geheimdienstchef Mussa Arafat ermordet

Militante Palästinenser haben in Gaza den palästinensischen Ex-Geheimdienstchef Mussa Arafat ermordet und seinen Sohn entführt. Dutzende maskierte Männer drangen gestern nach Augenzeugenberichten in der Nacht in sein Haus ein und lieferten sich eine Schießerei mit den Leibwächtern. Dann schleiften sie den Cousin des früheren Palästinenserpräsidenten weiter
  • 375 Leser

Export gibt Impulse für deutsche Konjunktur

Der Außenhandel bleibt der wichtigste Impulsgeber für die deutsche Wirtschaft. Die Exporte legten im Juli weiter zu, wenn auch weniger stark als in den Vormonaten. Die Unternehmen exportierten Waren im Wert von 64,2 Milliarden Euro. Das waren 3,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Gegenüber dem Vormonat weiter
  • 379 Leser

EZB rechnet trotz Ölpreisen mit mehr Wachstum in Eurozone

Die Europäische Zentralbank (EZB) erwartet trotz der Rekordölpreise im zweiten Halbjahr ein Anziehen des Wirtschaftswachstums. Die Notenbank geht davon aus, dass die weltweite Nachfrage und die gute Wettbewerbsfähigkeit der Firmen im Euro-Raum die Exporte anschieben. Damit werde die Konjunktur angekurbelt, schreibt die Bank in ihrem Monatsbericht. Binnenwirtschaftlich weiter
  • 502 Leser

Finanzminister sprechen über Ölpreise

Vor dem Hintergrund bedrohlicher Ölpreissteigerungen kommen die Finanzminister der Europäischen Union (EU) von diesem Freitag an im britischen Manchester zu einer zweitägigen Konferenz zusammen. Sie werden darüber beraten, wie die Wirtschaft Europas vor Auswirkungen der hohen Energiekosten geschützt werden kann. Unterdessen hat der umstrittene italienische weiter
  • 570 Leser

Fussball: Sieg für Deutschland

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat gestern Abend das Freundschaftsspiel gegen Südafrika mit 4:2 (1:1) gewonnen. Das Team von Bundestrainer Jürgen Klinsmann spielte im Bremer Weserstadion vor 28 300 Zuschauern. Diese feierten vor allem den Kölner Stürmer Lukas Podolski, dem drei Treffer gelangen. weiter
  • 421 Leser

Gericht: Airbus-Werft in Frankfurt darf gebaut werden

Die Wartungshalle für das neue Großraumflugzeug Airbus A380 am Frankfurter Flughafen kann gebaut werden. In einem Eilverfahren sah das Leipziger Bundesverwaltungsgericht keine Gründe für einen Baustopp. Damit blieb eine Klage des Bundes für Umwelt- und Naturschutz (BUND) erfolglos (Az.: BVerwG 4 B 49.05). Der Flughafenbetreiber Fraport kündigte an, weiter
  • 456 Leser
FEINSTAUB

Gmünd denkt an Fahrverbote

Zur Reduzierung der Feinstaubbelastung sollen in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) wie bereits in anderen Städten Baden-Württembergs Fahrverbote durchgesetzt werden. Ferner sollen Busse und der stadteigene Fuhrpark umgerüstet und später erneuert werden. Das geht aus dem gestern vom Regierungspräsidium Stuttgart im Internet veröffentlichten Luftreinhalte- weiter
  • 367 Leser
DOUGLAS / Schmuckkette mit 151 Standorten abgegeben

Gold Meister wird niederländisch

· Die Parfüm-, Schmuck- und Buchhandelskette Douglas hat ihre Tochtergesellschaft Gold Meister an die niederländische Visti Beheer verkauft. Gold Meister ist an 151 Standorten vertreten. Im Geschäftsjahr 2003/2004 hatte die Gesellschaft Umsätze in Höhe von 48 Mio. EUR erzielt. Visti Beheer will alle Mitarbeiter der Kette übernehmen. Künftig will Douglas weiter
  • 463 Leser
STUTTGART 21 / Gutachten soll auf den Tisch

Grünen schmeckt 'Salamitaktik' nicht

Erst wenn alle Planfeststellungsverfahren abgeschlossen sind, soll das Wirtschaftlichkeitsgutachten für 'Stuttgart 21' vorliegen. Das stößt bei den Grünen auf Kritik. weiter
  • 415 Leser

Hoher Ölpreis treibt Entwicklung alternativer Antriebe voran

Der hohe Ölpreis treibt die Entwicklung alternativer Antriebskonzepte für Autos voran. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) erwartet, dass in 15 Jahren rund zwei Millionen Erdgasfahrzeuge auf Deutschlands Straßen unterwegs sein werden. Die Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers sieht auch die Chancen für verbrauchsarme Hybrid-Fahrzeuge auf weiter
  • 453 Leser
STUDIE

ICE-Züge an der Spitze

Die ICE-Züge der Deutschen Bahn sind einer europaweiten Studie zufolge Spitze in Sachen Komfort und Service. Die Gepäckverstauung und die Möglichkeiten der Datenkommunikation mit Laptops sind jedoch noch verbesserungswürdig. Der ICE 3, der Neigetechnikzug ICE T und der ICE 2 landeten auf den ersten drei Plätzen. Der ältere ICE 1 wurde nicht untersucht, weiter
  • 401 Leser
LEICHTATHLETIK

Jugendlicher und Senior gedopt

Wegen Dopingverdachts hat der Deutsche Leichtathletik-Verband den jugendlichen Hammerwerfer Christian Schmitt (SV Neu Isenburg/Jahrgang 1986) und Seniorensportler Jan Voigt (Ahrensburger TSV) suspendiert. Eine von Schmitt am 9. Juli genommene Urinprobe enthielt das Kälbermastmittel Clenbuterol (Gruppe der Anabolika). Werfer Voigt wurde am 16. Juli während weiter
  • 296 Leser
u 21

Junioren mit Traum-Ziel WM

Die Leistungsträger des U-21-Nationalteams träumen nicht vom Titel bei der Junioren-EM 2006, sondern von der WM im eigenen Land. Das Remis im Prestige-Duell gegen England interessierte schon kurz nach dem Abpfiff nur noch wenige Spieler. In den Katakomben des Mainzer Bruchwegstadions wurde klar, dass die Asse der U 21 mit der Juniorenzeit am liebsten weiter
  • 309 Leser
VERWALTUNG / Streit um Schornsteinkehrer beschert Rentner einen Haftbefehl

Kaminfegen, ein hoheitlicher Akt?

Der Freitag, 16. September, ist für Wilhelm Rettenberger aus Ehingen ein wichtiges Datum. An diesem Termin soll der inzwischen 82-Jährige verhaftet werden. weiter
  • 452 Leser
SCHULBUS

Kein Anspruch auf Sitzplatz

Kinder dürfen im Schulbus auch stehend befördert werden; sie haben keinen Rechtsanspruch auf einen Sitzplatz. Das hat das Landgericht Verden (Niedersachsen) entschieden und damit die Klage einer neunjährigen Grundschülerin auf Schmerzensgeld abgewiesen. Das Mädchen war bei einer Vollbremsung im Schulbus gestürzt und hatte sich Prellungen sowie Verletzungen weiter
  • 331 Leser
STRAHLENSCHUTZ / EU-Parlament kippt Sonnenschutz

Kein Dekolleté-Verbot

Seviererinnen dürfen auch weiter Einblicke in Dirndlausschnitte gewähren. Das EU-Parlament hat Vorschriften zum Schutz vor UV-Strahlen gekippt. weiter
  • 545 Leser
SPENDEN / Nur geringe Summen nach 'Katrina'

Kein Vergleich zum Tsunami

Deutsche halten sich mit Hilfe zurück
Die deutsche Hilfe für 'Katrina'-Opfer kommt langsam in Fahrt. Sie liegt aber weit unter den Tsunami-Beträgen. 'Kein Vergleich', sagen die Organisationen. weiter
  • 382 Leser
RADSPORT / Ullrich glaubt nicht an Armstrong-Comeback

Keine Panik im Feld

Lance Armstrong hat mit seinen Aussagen zu einem möglichen Comeback bei der Tour de France 2006 für wenig Aufregung in der Radsportwelt gesorgt. weiter
  • 389 Leser
BASKETBALL

Keine Punkte in Athen

Die deutschen Basketballer sind beim Akropolis-Turnier in Athen sieglos geblieben und wurden im Vierer-Turnier Letzte. Den Niederlagen gegen Griechenland (81:91) und Italien (79:97) ließ die Mannschaft von Bundestrainer Dirk Bauermann gegen Weltmeister Serbien ein 60:70 (31:34) folgen. Die Deutschen zeigten sich jedoch verbessert. Vor allem die Rückkehr weiter
  • 382 Leser
DOPPELMORD

Kinderschänder erschossen

Ein Amerikaner (35) hat sich der Polizei im US-Staat Washington gestellt und die Ermordung von zwei Kinderschändern gestanden. Er soll Namen und Adressen seiner Opfer in einem Pädophilen-Register gefunden haben. Am 27. August waren die Leichen der beiden Sexualstraftäter, die ihre Haftstrafe verbüßt hatten, in der Ortschaft Bellingham entdeckt worden. weiter
  • 377 Leser
ERDGAS / Scharfe Kritik an der Ölpreisbindung

Klare Ablehnung

Die deutsche Gaswirtschaft kommt mit ihrer Preispolitik immer mehr in die Defensive. Die Ölpreisbindung stößt auf eine entschiedenere Ablehnung. weiter
  • 471 Leser
BÖRSE

KOMMENTAR: Gutes Zeichen

An der Börse wird die Zukunft gehandelt. Wenn auf dem Parkett die Kurse steigen, ist das ein gutes Zeichen. Noch besser ist es, wenn vermeintlich magische Grenzen überschritten werden. Der Weg noch weiter nach oben sei dann frei, sagen schlaue Aktienexperten. 5000 Punkte hat der Deutsche Aktienindex jetzt genommen, wenn auch nur kurzzeitig. Aber immerhin: weiter
  • 415 Leser
ARZNEIMITTEL

KOMMENTAR: Unhaltbarer Zustand

Jeder fünfte EU-Europäer ist ein Kind oder Jugendlicher. Für die Pharmaindustrie ist diese Zahl nicht groß genug, um aufwändige Arzneimittel-Studien zu betreiben. Nur Ausnahmen bestätigen diese Regel. Kinderärzte müssen sich im Krankheitsfall bei der Gabe von Medikamenten auf ihre Erfahrung verlassen. Eltern verfügen meist nicht darüber. Sie wissen weiter
  • 334 Leser
FÖDERALISMUS

KOMMENTAR: Was in den USA anders ist

Den zweitgrößten Fehler seiner Amtszeit beging US-Präsident George Bush, als er nach dem Hurrikan zwei Tage zu lange zögerte, ins Weiße Haus zurückzukehren und die Katastrophe damit sichtbar zur Bundesangelegenheit zu machen. Ob ein solches Versagen der Führung und mit ihr der Hilfseinsatzkräfte in Deutschland in vergleichbarer Lage unmöglich wäre, weiter
  • 294 Leser
SOZIALES / Bericht der bayerischen Behindertenbeauftragten

Kritik an Kommunen und Bezirken

Die Kommunen im Freistaat und die Bezirke Schwaben und Oberbayern tun nicht genug für Behinderte, klagt die Behindertenbeauftragte in ihrem Tätigkeitsbericht. weiter
  • 295 Leser
EURO

Kurs fällt leicht

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2451 (Vortag: 1,2483) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8031 (0,8011) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6771 (0,6767) britische Pfund, 136,97 (136,75) japanische Yen und 1,5431 (1,5436) Schweizer weiter
  • 404 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wechsel an der Spitze Der langjährige Präsident des Südwest-Gemeindetags, Otwin Brucker (64), hat die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Roger Kehle, Bürgermeister von Wernau (Kreis Esslingen), übergeben. Innenminister Heribert Rech (CDU) würdigte Brucker als energischen und kompromissbereiten Partner der Landesregierung. Tankschiff manövrierunfähig weiter
  • 414 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Superbenzin wieder unter 1,40 Die deutschen Benzinpreise kommen ins Rutschen. Die Tankstellen ermäßigten gestern ihre Preise für Normal- und Superbenzin um 2 Cent je Liter. Damit kostet Superbenzin im bundesweiten Durchschnitt an Markentankstellen ungefähr 1,39 EUR je Liter, Diesel wird mit etwa 1,15 EUR berechnet. Smart kürzt Produktionsziel Bei der weiter
  • 383 Leser
JUSTIZ / Ein ausgewiesener Konservativer soll Vorsitzender des höchsten US-Gerichts werden

Kämpfer für die rechte Sache

Anhänger jubeln: Mit der Ernennung von John Roberts zum Vorsitzenden des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten habe Präsident Bush die mit Abstand beste Personalentscheidung seiner Amtszeit getroffen. Kritiker befürchten einen Rechtsruck der US-Justiz. weiter
  • 289 Leser
RELIGION / Evangelische und katholische Kinder gemeinsam im Unterricht

Lehrreiche Unterschiede

Keine muslimisch-christlichen Lektionen auf dem Stundenplan
Ein Modell soll Schule machen: Mit dem neuen Schuljahr beginnt an 342 Schulen im Südwesten der gemeinsame Religionsunterricht für evangelische und katholische Kinder. Gemeinsamkeiten beider Bekenntnisse stehen auf dem Stundenplan, aber auch die Unterschiede. weiter
  • 443 Leser
STEUERPLÄNE

LEITARTIKEL: Der große Wurf fehlt

Einfacher und gerechter soll das deutsche Steuersystem werden. Wenn es um diese grundsätzlichen Ziele geht, sind sich alle Parteien im Wahlkampf einig. Wie schön. Doch was gerecht ist, darüber lässt sich trefflich streiten. Da hat jeder seine eigenen Vorstellungen. Die große Vereinfachung wurde den geplagten Steuerzahlern schon häufiger versprochen. weiter
  • 320 Leser

Leute im Blick

Mario Basler Fußballer Mario Basler (36) und seine Frau Iris haben sich nach zehn Jahren getrennt. Die Trennung sei in Freundschaft abgelaufen, sagte Iris Basler der Zeitschrift 'Bunte' zufolge. 'Mario und ich haben uns vor drei Wochen hingesetzt und beschlossen, dass unsere Beziehung definitiv keinen Sinn mehr macht. Wir haben weder Streit noch geht weiter
  • 425 Leser
OlympiA 2016

Los Angeles ist dabei

Los Angeles will zum dritten Mal nach 1932 und 1984 Olympische Spiele ausrichten. Die kalifornische Metropole will ihre Bewerbung für 2016 heute auf einer Pressekonferenz offiziell verkünden. Auch Chicago, Rom und Tokio sind an der Ausrichtung interessiert. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) vergibt die Spiele 2009. weiter
  • 457 Leser
MORDANKLAGE

Mann täuschte Unfall vor

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in Altensteig (Kreis Calw) hat die Staatsanwaltschaft Tübingen Anklage wegen Mordes gegen den 41-jährigen ehemaligen Lebensgefährten des Opfers erhoben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, die 44-Jährige im Schlaf erwürgt zu haben. Um einen Unfall vorzutäuschen, soll er sie anschließend die Treppe hinuntergestoßen weiter
  • 341 Leser
DISCOUNTER / Schub durch hohe Spritpreise

Marktanteil steigt

Die Discounter sichern sich zusätzliche Marktanteile und drängen die Supermärkte immer weiter zurück. Die Rekordpreise beim Sprit verstärken diese Entwicklung. weiter
  • 521 Leser
VERFASSUNGSGERICHT / Der Zweite Senat präsentiert die Begründung des Wahl-Urteils

Misstrauen im Hinterzimmer

Richter werfen einen ernüchternden Blick auf das parlamentarische System
Politik findet oft hinter den Kulissen statt, befinden Verfassungsrichter. Dort könne es zu 'verdeckten Minderheitensituationen' für den Kanzler kommen. weiter
  • 392 Leser
HYBRIDANTRIEB / Jetzt will auch BMW zusammen mit Daimler-Chrysler und General Motors forschen

Motoren-Allianz wird größer

Kooperation ist für weitere Partner offen - Neue Technologie von 2007 an
BMW will der Allianz von Daimler-Chrysler und General Motors zur Entwicklung des Hybridantriebs beitreten. Dies teilten die drei Autobauer gestern mit. weiter
  • 489 Leser

Nachgefragt: Sind Wespen nur lästig?

Den Menschen, die das spätsommerliche Wetter genießen wollen, sind sie schlichtweg lästig. Doch Wespen sind natürlich nicht auf der Welt, um lästig zu sein. Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat sich bei Dr. Melanie von Orlow von der Bundesarbeitsgruppe für Hautflügler des Nabu (Naturschutzbund Deutschland) in Berlin erkundigt, welche Funktion Wespen weiter
  • 473 Leser

Nachgehakt: Geschlossene Gesellschaft

Laut war der Aufschrei der Fans, als die DEL im Mai verkündete, dass Deutschlands Eishockey-Eliteliga Auf- und Abstieg wieder abschaffen wird. Ein Schritt aber, der laut Andreas Ulrich, Medienbeauftraget der DEL, unvermeidbar war: 'Man muss klar sehen: In den vier Spielzeiten, in denen es Auf- und Abstieg gab, hatte dies nur ein Mal wie geplant gegriffen. weiter
  • 301 Leser
UMFRAGE / Trend zu Doppelnamen bei Frauen geht zurück

Name des Gatten wieder gefragt

Frauen entscheiden sich wieder häufiger dafür, bei einer Eheschließung den Namen ihres Mannes anzunehmen. Der Trend zum Doppelnamen geht dagegen zurück, wie eine Internet-Umfrage des Augsburger Weltbild-Verlags ergeben hat. 74 Prozent der Befragten hätten auf die Frage 'Für welchen Namen entscheiden Sie sich nach der Hochzeit?' mit 'Ich will/habe den weiter
  • 389 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gegen den 'Ostabschlag' Der Präsident der Bundesärztekammer, Jörg-Dietrich Hoppe, fordert, Mediziner in Ost und West einheitlich zu bezahlen, um dem zunehmenden Ärztemangel gerade in Ostdeutschland zu begegnen. Hauptproblem sei aber, dass junge Kollegen ungern als Hausarzt arbeiteten. Zypries will Vorrang für Kinder Bundesjustizministerin Brigitte Zypries weiter
  • 343 Leser
GESELLSCHAFT / Bekannte und schöne Gesichter garantieren lediglich Aufmerksamkeit

Nicht jeder Promi erfüllt seinen Werbezweck

Wirtschaftswissenschaftler: Botschaften der Schauspieler, Sportler und Models häufig unglaubwürdig
Ob Heidi Klum, Franz Beckenbauer oder Thomas Gottschalk - Prominente garantieren in der Werbung zumindest eines: Aufmerksamkeit. Das gilt auch bei Spots für ganz Alltägliches. Nur, positiv auf das Kaufverhalten wirken sich die bekannten Gesichter nicht unbedingt aus. weiter
  • 426 Leser
SCHWIMMEN

Noch ein Rekord

Einen Monat nach dem Rekord im Kanalschwimmen zwischen England und Frankreich (7:03:53 Std.) hat Langstreckenspezialist Christoph Wandratsch auch eine neue Bestmarke zwischen Fehmarn und dem dänischen Rödby aufgestellt. Für die 25 km benötigte er 5:11 Stunden und war gleich zwei Stunden schneller als der Argentinier Claudio Plit. weiter
  • 372 Leser
KÄNGURU

Noch keine Spur

Von einem frei laufenden Känguru, das bei Obrigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) gesehen worden sein soll, fehlte auch gestern jede Spur. Kollegen hätten vergeblich nach dem Tier gesucht, sagte ein Polizeisprecher. 'Vielleicht sitzt es irgendwo und ruht sich aus.' Die Polizei wisse immer noch nicht, woher das Beuteltier stammen könnte. weiter
  • 386 Leser
PARTEIEN / Der unermüdliche Einsatz der Wahlkampf-Helfer

Ohne Stehvermögen geht es nicht

Der derzeitige Wahlkampf ist extrem kurz und fällt obendrein in die Ferienzeit. Für die Wahlkampf-Helfer der Parteien bedeutet das noch intensiveren Einsatz als gewöhnlich. Manche verzichten sogar auf ihren Urlaub - in der Hoffnung, die Wähler für ihre Partei zu gewinnen. weiter
  • 388 Leser
WM-Qualifikation

Ottos Griechen im Glück

Griechenland hat im Kampf um ein WM-Ticket eine Blamage vermieden. Mit dem 2:1 in Kasachstan wahrte der Fußball-Europameisters die Chance auf die WM 2006. weiter
  • 332 Leser
PROZESS

Parkautomaten als Sparbüchse

Ein Beamter soll rund 1,3 Millionen Euro aus Parkautomaten in die eigene Tasche gewirtschaftet haben und steht deshalb seit gestern in Aachen vor Gericht. Die Anklage wirft dem 39-Jährigen Untreue in besonders schwerem Fall vor. Der ehemalige Kassierer der Stadtkasse Aachen habe das angelieferte Geld aus den Automaten gezählt, Teilbeträge heimlich für weiter
  • 340 Leser
HANDBALL / Göppingen verliert 25:32 in Magdeburg

Pfullingen kommt unter die Räder

Böse Pleite für die Bundesliga-Handballer des VfL Pfullingen-Stuttgart: Mit 27:42 (12:22) verloren sie gegen Lemgo. Eine erwartete Niederlage, wenn auch nicht in dieser Höhe. Auch für Frisch Auf Göppingen gab es dieses Mal beim 25:32 (12:17) in Magdeburg nichts zu holen. weiter
  • 294 Leser
KLEIDERORDNUNG

Polizisten für die Basecap

Polizisten in Baden-Württemberg könnten nach dem Willen der Gewerkschaft der Polizei (GdP) schon bald im modischen Polo-Shirt und legerer Basecap (Baseballmütze) auf Streife gehen. Bei einer GdP-Umfrage, an der sich 1500 Polizisten beteiligten, sprachen sich mehr als 80 Prozent für das Polo-Shirt und 70 Prozent für die neue, zusätzliche Mütze aus. Das weiter
  • 357 Leser
BASKETBALL

Posse in Tübingen

Die Suche des Basketball-Bundesligisten Tübingen nach einem Center entwickelt sich zur Posse: Nach Anthony Pelle, der zwar einen Vertrag unterschrieben hatte, aber nie auftauchte, sagte gestern Tony Kitchings ab. Der Amerikaner war kurz zuvor als Neuzugang vermeldet worden. Spielmacher Antwine Williams kommt aber definitiv aus der 2. Liga Italiens. weiter
  • 331 Leser

PRESSESTIMME: Ein Wahlkampfthema

ZU DEN STEIGENDEN ENERGIEPREISEN SCHREIBT DIE LEIPZIGER VOLKSZEITUNG:
Sie sind ein prima Wahlkampfthema, die Energiepreise. Bundeskanzler Gerhard Schröder hat das (. . .) erkannt, wenn er vor den Gefahren für die Weltwirtschaft warnt und damit von der Wachstumsschwäche im eigenen Land ablenkt. SPD-Parteichef Franz Müntefering reiht sich ein und präsentiert eine Abwandlung seiner Heuschreckendebatte, indem er die Ölhändler weiter
  • 330 Leser
KÖNIGSHAUS / Den 21. Geburtstag kräftig vorgefeiert

Prinz Harry und die Hausboot-Sause

Neues von Prinz Harry, der in der kommenden Woche 21 Jahre alt wird: Auf einem Hausboot in Südafrika soll schon kräftig vorgefeiert worden sein. weiter
  • 317 Leser

Putin und Schröder bringen Ostsee-Gaspipeline auf den Weg

Deutschland und Russland haben trotz erheblicher Bedenken aus Polen, der Ukraine und Weißrussland den Weg freigemacht für den Bau einer milliardenteuren Erdgas-Pipeline auf dem Grund der Ostsee. Im Beisein von Russlands Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) unterzeichneten die Vorstandschefs der deutschen Energiekonzerne weiter
  • 454 Leser
AUTO / Hinweise stehen meistens in der Tankklappe

Reifendruck rauf, Benzinverbrauch runter

Wer Benzin sparen will, sollte den Reifendruck seines Fahrzeugs optimieren. Die Füllung der Pneus werde wenig beachtet, sei aber dennoch ausschlaggebend für den Spritverbrauch, erklärt der Münchner Automobilclub ADAC. Zu niedriger Druck im Reifen führe zu hohem Rollwiderstand. Das leert den Tank schneller als nötig. Wer wissen will, welcher Luftdruck weiter
  • 375 Leser
AUSSTELLUNG

Rückkehr der 50er Jahre

Petticoat, Nierentisch und Isetta: In einer großen Ausstellung erleben die 50er Jahre im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe bis 13. November ein Revival. Mehr als 450 Objekte lassen Lebensgefühl, Kunst und Design dieser Aufbruchzeit wieder lebendig werden. Nach dem Zweiten Weltkrieg sehnten sich die Menschen nach Reisen, Farbe - und ein wenig Luxus. weiter
  • 942 Leser
BANKÜBERFALL

Räuber stellt sich

Ein Bankräuber hat sich gestern in Pforzheim kurz nach einem missglückten Überfall selbst der Polizei gestellt, berichteten die Beamten. Der 48 Jahre alte Mann habe aus Geldnot gehandelt. Er sei mit einem Messer bewaffnet in die Filiale gekommen und habe die Kassiererin bedrohen wollen. Als aber Kunden die Bank betraten, ergriff er die Flucht. weiter
  • 397 Leser
BUNDESTAG

Schlagabtausch im Hohen Haus

In der letzten Bundestagssitzung vor der Wahl haben sich Regierung und Opposition gegenseitig Versagen und Betrug vorgeworfen. Kanzler Gerhard Schröder würdigte gestern in einer viereinhalbstündigen Debatte die Erfolge von Rot-Grün und attackierte die Union vor allem wegen ihrer Steuer- und Sozialpolitik. Er nahm in seiner 45-minütigen Regierungserklärung weiter
  • 367 Leser
INTENDANZ

Schlingmann an die Saar

Die Intendantin des Stadttheaters Konstanz, Dagmar Schlingmann, wird neue Generalintendantin am Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken. Die 46-Jährige soll ihr Amt mit der Spielzeit 2006/2007 übernehmen. Sie tritt die Nachfolge von Kurt-Josef Schildknecht an, der seinen Vertrag wegen Etatkürzungen vorzeitig gekündigt hat. weiter
  • 414 Leser
PFERDESPORT

Schneller Hengst

Smertin macht seinem Namensvetter Ehre. Der Galopper, der nach dem russischen Fußballer Alexej Smertin benannt ist, hat in Moskau den Nassibow-Pokal gewonnen. 'Das Pferd hat Ähnlichkeit mit ihm, kräftige Muskeln und einen klaren Kopf', sagte Besitzer Michail Nassibow. Der Sohn des legendären Jockeys Nikolai Nassibow muss es wissen: Er massiert die Kickerbeine. weiter
  • 365 Leser
AUTOHANDEL / Gebrauchtwagenexport nach Afrika floriert

Schrottkisten haben eine Zukunft

Auch Schrottkisten haben noch eine Zukunft: In Afrika sind auch alte Gebrauchtwagen sehr begehrt. Allein über den Hamburger Hafen werden jede Woche 7000 Gebrauchte ins Ausland verschifft. Auf dieses Geschäft haben sich zumeist kleinere Firmen spezialisiert. weiter
  • 459 Leser
WAHLEN

Schröder will 38 Prozent

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) will bei der Bundestagswahl 38 Prozent für die SPD erreichen. Er sei zuversichtlich, dass seine Partei in den kommenden zehn Tagen noch um vier Punkte zulege, sagte er in einem Interview. Dem Meinungsforschungsinstitut Forsa zufolge hat die SPD gegenüber der Vorwoche drei Punkte hinzugewonnen und erreicht nun 34 weiter
  • 319 Leser
STAATSTHEATER

Sechs Premieren in Stuttgart

Unter neuer Intendanz von Hasko Weber und mit sechs Premieren an einem Wochenende beginnt die neue Saison im Staatstheater Stuttgart. Am 30. September gibt Weber mit Goethes 'Faust I' seinen Einstand in dem von Friedrich Schirmer übernommenen Haus. Am 1. Oktober folgen drei Premieren an drei Spielstätten. 'Phaidra' von Istvan Tasnadi wurde in diesem weiter
  • 344 Leser
HANDBALL / THW Kiel feiert gelungenen Saison-Auftakt

Selbstbewusstsein ohne Ende

Erstes Spiel, erster Sieg - auf dem Weg zur Titelverteidigung hat der THW Kiel Tritt gefasst. 'Wir wissen, was wir können', sagte Torhüter Henning Fritz nach dem 23:20 beim HSV Hamburg. Und das mit einer Selbstverständlichkeit, die die Bundesliga-Rivalen beunruhigt. weiter
  • 355 Leser
KATASTROPHE / New Orleans wird zwangsevakuiert

Seuchengefahr steigt

Der Wasserpegel sinkt, doch die Seuchengefahr steigt: Daher will der Bürgermeister von New Orleans die Stadt räumen lassen, notfalls gegen den Willen der Bürger. weiter
  • 357 Leser
Deutsche Bank

Sparkassen uninteressant

Die Deutsche Bank hat nach eigenen Angaben kein Interesse an einer Übernahme von Sparkassen. Sie will aber aus eigener Kraft in Deutschland weiter wachsen. weiter
  • 489 Leser
SCHULBEGINN

SPD: Ansturm auf Realschulen

In den Klassenzimmern der mehr als 340 bayerischen Realschulen wird nach Berechnungen der SPD im neuen Schuljahr Enge herrschen. Anstelle der erwarteten 1400 seien 5000 Kinder neu angemeldet worden, sagte der Münchner Abgeordnete Hans-Ulrich Pfaffmann, die Schulen seien auf diesen Ansturm in keiner Weise vorbereitet. 'Das ist eine dramatische Situation.' weiter
  • 295 Leser

Spenden für Soforthilfe in den USA

· Unter dem Dach der 'Aktion Deutschland Hilft' (ADH) haben sich zehn renommierte Organisationen zusammengeschlossen, die Soforthilfe leisten wollen. Zu dem Bündnis gehören unter anderem Care, action medeor, World Vision und die Johanniter. Spenden der 'Aktion Deutschland Hilft' unter: Spendenkonto 10 20 30 bei der Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 weiter
  • 376 Leser
Heidelberg Cement

Spohn darf übernehmen

Die vom Ulmer Pharmaunternehmer Adolf Merckle kontrollierte Spohn Cement darf nach grünem Licht der EU-Kommission Deutschlands größten Baustoffkonzern Heidelberg Cement übernehmen. Der freie Wettbewerb in der EU werde durch die Transaktion nicht behindert, teilte die EU-Kommission gestern nach einer vierwöchigen Wettbewerbs-Prüfung in Brüssel mit. Spohn weiter
  • 413 Leser
Fussball-WM

Steilvorlage für den Umweltschutz

Das Organisationskomitee der Fußball-WM 2006 hat nicht nur sportlich ehrgeizige Ziele. Deutschland will beim Fifa-Turnier 2006 auch Umweltmeister werden. weiter
  • 342 Leser
DOPPELSTAATLER

Stimmrecht gestrichen

Eingebürgerte Türken, die illegal eine doppelte Staatsbürgerschaft angenommen haben, dürfen am 18. September nicht wählen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. 20 000 Deutsch-Türken wurden Schätzungen zufolge bereits aus dem Wählerverzeichnis gestrichen. Sie dürfen erst wählen, wenn sie ihre türkische Staatsbürgerschaft aufgeben. weiter
  • 412 Leser
BÜROKRATIE / Zwölf Buchstaben aus Blech machen auf den Felsengarten aufmerksam

Streit um 'Hollywood' im Wengert

Grünen-Abgeordneter stößt sich an Werbebauwerk - Schriftzug vom Landratsamt genehmigt
Zwölf mannshohe Buchstaben aus Blech beschäftigen die Bürokraten in drei Behörden. Umstritten ist das Wort 'Felsengarten' als Hinweis auf einen steilen Weinberg bei Besigheim, das den empörten Grünen-Abgeordneten Jürgen Walter an Hollywood erinnert. weiter
  • 1333 Leser
TAUBENFÜTTERUNG / Gericht muss entscheiden

Streit um Verbot

In fast allen größeren Städten ist das Taubenfüttern verboten. Eine Mannheimerin zieht gegen die Polizeiverordnung vor Gericht. Aus Mitleid will sie weiter füttern. weiter
  • 275 Leser

Telegramme

Fussball: Mittelfeldspieler Erkan Tekkan kommt aus Mödling zurück zum VfL Bochum. Der 20-Jährige sollte beim österreichischem Erstligisten Spielpraxis sammeln, doch die Klubs wurden sich über das Leihgeschäft nicht einig.Fussball:7500 Euro muss der Kölner Christian Springer zahlen, weil er Schiedsrichter Helmut Fleischer nach dessen umstrittenen Elfmeterpfiff weiter
  • 352 Leser
WOHLTÄTIGKEIT

Teurer Glückspenny

Die zehnjährige Carrie Schofield hat ihren Glückspenny über das Internet-Auktionshaus Ebay zum Kauf angeboten und damit 300 Euro erzielt. Ein Sprecher des Prinzessin-Alexandra-Krankenhauses sagte: 'Sie wollte Geld für unsere Neugeborenen-Intensivstation sammeln, in der ihr Bruder behandelt wurde.' So sei die Kleine auf die 'brillante Idee' gekommen. weiter
  • 366 Leser
FUSSBALL

Tickets verschollen

Eine Woche vor dem Auftaktspiel des Fußball-Meisters FC Bayern in der Champions League bei Rapid Wien sind 3000 Tickets verschwunden. Die für Bayern-Fans gedachten Karten seien zwar am Münchner Flughafen eingetroffen, dort aber verschollen, teilte der Verein gestern mit. Nun werden neue Karten gedruckt, die alten werden ungültig. weiter
  • 388 Leser
FORSCHUNG / Nach einem Schlaganfall von neuem sprechen lernen

Training bringt das Gehirn wieder auf Trab

Die Konstanzer Professorin Brigitte Rockstroh hat eine Therapie entwickelt, mit der Schlaganfallpatienten wieder sprechen lernen. Sie hat fünf Jahre Arbeit investiert. weiter
  • 389 Leser
DOPING / Nach erfolgreichem Einspruch gegen Test

Triathlet Beke verklagt die Wada

Der belgische Triathlet Rutger Beke will die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) und zwei Doping-Labore auf Schadenersatz in Höhe von 125 000 Euro verklagen. Das teilte sein Anwalt Johnny Maeschalck mit. Beke, Zweiter des Ironman 2003 auf Hawaii, hatte erfolgreich Einspruch gegen einen positiven Test auf das Blutdopingmittel Erythropoietin (EPO) erhoben. weiter
  • 304 Leser
ERZIEHUNG

TV-Verbote unwirksam

Experten halten Fernsehverbote für Kinder für nicht wirksam. Das werte das Medium nur unnötig auf und mache es interessant, sagt die Leiterin des Münchner Instituts für Medienpädagogik, Helga Theunert. Außerdem: 'Es ist unmöglich, Kinder völlig davon fernzuhalten. Diejenigen, die selten elektronische Medien nutzen, reagieren sogar besonders stark. weiter
  • 430 Leser
NOTWASSERUNG

Ursache klar: Sprit ging aus

Treibstoffmangel war die Ursache für die Notwasserung eines tunesischen Passagierflugzeuges vor der sizilianischen Küste, bei der am 6. August 16 Menschen getötet worden sind. Das habe die Untersuchung der beiden Flugschreiber ergeben. Sie waren in der vergangenen Woche in 1440 Metern Tiefe vom Meeresgrund gehoben worden. Die italienische Flugaufsichtsbehörde weiter
  • 318 Leser
ZWÖLF STÄMME / Lösung im November?

Verweigerung auch im neuen Schuljahr

Die 'Zwölf Stämme' verweigern weiter staatlichen Unterricht für 34 Kinder, darunter drei Schulanfänger. Eine Einigung mit den Behörden scheint jedoch möglich. weiter
  • 333 Leser

VW:: Auch Stammwerk Wolfsburg auf dem Prüfstand

Europas größter Autobauer Volkswagen will nicht nur bei der Einführung neuer Modelle sondern auch bei allen anderen Fahrzeugen scharf auf die Kostenbremse treten. Bis zum Jahr 2008 sollen die Fertigungskosten in allen VW-Werken um 1,3 Milliarden Euro gesenkt und die Produktivität jährlich um 6 Prozent gesteigert werden, sagte der im VW-Markenvorstand weiter
  • 489 Leser
ENERGIE

Windräder laufen an

In Fröhnd (Kreis Lörrach) sind die Bauarbeiten für zwei jeweils 120 Meter hohe Windräder beendet worden. Sie n Windräder werden am Sonntag in Betrieb gehen. In den Bau der Anlage am Fuße des 1414 Meter hohen Belchen sind nach Angaben der Gemeinde rund 4,5 Millionen Euro investiert worden. Die Windräder sollen Energie für mehr als 2000 Haushalte liefern. weiter
  • 348 Leser
Sri Lanka

Wütende Elefanten

Randalierende Elefanten haben auf Sri Lanka Häuser angegriffen und einen Polizisten zu Tode getrampelt. Die von den Bewohnern zu Hilfe gerufenen Polizisten versuchten, drei Dickhäuter mit Schüssen zu vertreiben. Als die Elefanten zum Angriff übergingen, wollten die Beamten fliehen. Ein Polizist stürzte und wurde zu Tode getrampelt. weiter
  • 380 Leser

Zahl der Firmenpleiten sinkt

Die Zahl der Firmenpleiten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2005 zurückgegangen. 19 153 Unternehmen meldeten Insolvenz an, das waren 3,9 Prozent weniger als im ersten Halbjahr des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Damit gehen die Pleiten erstmals seit fünf Jahren deutlich zurück. Im Juni blieb die Zahl gegenüber weiter
  • 457 Leser
TAUCHER

Zehn Tage unter Wasser

Zwei Taucher sind am Mittwoch vor der mittelitalienischen Insel Ponza für zehn Tage abgetaucht. Die beiden italienischen Sportler wollen in einem bisher einzigartigen Experiment die gesamte Zeit in sechs bis acht Metern Tiefe unter Wasser verbringen. Sie hielten sich dort in eigens fixierten Unterwassermöbeln auf und hätten sogar Trimmräder und einen weiter
  • 379 Leser
UNFALL

Zwei Enkel und Oma verletzt

Bei einem Verkehrsunfall sind in Sonthofen im Allgäu eine 65-jährige Frau und deren beiden Enkelkinder schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben von gestern hatte das Auto eines 45-jährigen Fahrers an einem Fußgängerüberweg mit grüner Ampel zunächst ein dreijähriges Kind erfasst, das über die Motorhaube geschleudert wurde. Dann prallte der Wagen gegen weiter
  • 366 Leser
WAHLKAMPF / Umstrittener Werbespot beschäftigt Gerichte

Ärger um die Pogo-Partei

TV-Sender meist ohne Einspruchsrecht - Thierse befremdet
Die 'Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands' hat gerichtlich die Sendung eines Wahlspots in der ARD erzwungen. Über eine Klage gegen das ZDF, das die Ausstrahlung ebenfalls verweigert, ist noch nicht entschieden. Nun gibt es Kritik an der Zulassung der Partei zur Wahl. weiter
  • 433 Leser