Artikel-Übersicht vom Sonntag, 25. September 2005

anzeigen

Überregional (1)

Porsche will VW vor Übernahme schützen

Porsche steigt mit einer 20- Prozent- Beteiligung bei Volkswagen ein und wird zum größten VW-Aktionär. Mit diesem spektakulären Schritt will die hochprofitable Stuttgarter Sportwagenschmiede Europas größten Autohersteller vor einer feindlichen Übernahme schützen - und so die fruchtbare Partnerschaft mit VW langfristig sichern. Porsche-Chef Wendelin weiter
  • 490 Leser