Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 07. Dezember 2005

anzeigen

Regional (66)

Morgen wird um 19.30 Uhr im Palais Adelmann die Ausstellung "100 künstlerisch gestaltete Herzen" eröffnet. Zu sehen sind die "Herzen" mit denen die Ellwanger Gewerbetreibende in den vergangenen Wochen für ein sympathisches Ellwangen geworben haben. Die Ausstellung kann vom 9. bis 17. Dezember besucht werden, dienstags bis freitags jeweils von 14.30 weiter
  • 105 Leser
Das Gremium tagt heute, ab 18 Uhr, in öffentlicher Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ehrung der Blutspender aus Lauchheim und Hülen, die Vergabe der Lieferung eines Löschfahrzeugs für die FFW Lauchheim sowie die Auswahl des Architekten für die Renovierung der ehemaligen Schule in Hülen. Seniorenweihnacht Zur diesjährigen weiter
Der nächste Männerstammtisch der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen findet am Montag, 12. Dezember, um 19.30 Uhr im Christian-Hornberger-Saal statt. Sabine Wallner wird dabei die Keltische Harfe in einem geschichtlichen und instrumentaltechnischen Überblick sowie mir Hörproben vorstellen. Musicalbühne Die Musikschule Oberkochen-Königsbronn präsentiert weiter
Am heutigen Mittwoch, 7. Dezember, findet um 14 Uhr in der Limeshalle der Seniorennachmittag statt. Eingeladen sind alle Hüttlinger ab 70 Jahren. Seniorennachmittag Auch in Abtsgmünd ist am heutigen Mittwoch, 7. Dezember, ab 14 Uhr die ältere Generation eingeladen, hier dürfen schon alle Abtsgmünder ab 65 Jahren kommen. Konzelmann Am Freitag ist es weiter
  • 133 Leser
Am Donnerstag, 8. Dezember, findet ab 17 Uhr das zweite Lichterfest des Fördervereins Kindergarten Dorfhaus statt. Das Progamm wird von Kindergarten, Flötengruppe, Seniorengruppe und Posaunenchor unterstützt. Weihnachtsfeier Der TSV Lauterburg veranstaltet am Freitag, 9. Dezember und Samstag, 10. Dezember, seine Weihnachtsfeier mit Theateraufführung weiter
Anders als gestern geschrieben hat der Verdi-Vorsitzende Andreas Kapfer auf der Kundgebung am Montag OB Martin Gerlach und Landrat Klaus Pavel dazu aufgefordert, sich im Kommunalen Arbeitgeberverband gegen (und nicht für) die 40-Stunden-Woche einzusetzen. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. Byzanz-Vortrag Über die Verschmelzung der Kulturwelten weiter
Bilder von Patienten sind derzeit im SRH Fachkrankenhaus Neresheim zu stehen. Sie beeindrucken durch das, was sie zum Ausdruck bringen, wenn Menschen in Krisensituationen künstlerisch tätig sind. Weihnachtskonzert Am Samstag, 10. Dezember, findet um 20 Uhr in der Härtsfeldhalle Neresheim das Weihnachtskonzert der Stadtkapelle statt. Dabei wird auch weiter
Panda Nr. 6 verlost: Eine weiterer der insgesamt 21 Pandas, die vom ACA zum diesjährigen Weihnachtsgewinnspiel verlost werden, hat einen glücklichen Besitzer gefunden. Michael Völter von der Völter Apotheke zog mit Siegfried Schön aus Aalen den nunmehr sechsten Gewinner. Das Glückslos mit der Nr. 82506 wurde vom Salon Schnee ausgegeben. Schon heute weiter
  • 110 Leser
Versuchter Einbruch in Autowerkstatt: Durch Aufhebeln der Alu-Türe versuchte ein unbekannter Täter sich in der Nacht zum Dienstag, Zugang zur Werkstatt eines Autohauses in der Wasseralfinger Straße zu verschaffen. Aus nicht bekannten Gründen ließ der Täter von seinem Vorhaben ab. Schaden 250 Euro. Neresheim-Ohmenheim Schülerin von Auto erfasst: Am Montag weiter
  • 100 Leser

"Ahmadiyya will keine Gewalt"

Antwort auf einen Leserbrief vom 18. Oktober: Wegen einer längeren Krankheit komme ich leider erst heute dazu auf den in Ihrer Zeitung abgedruckten Leserbrief von Kurt R. Engler "Ahmadiyya will keinen Frieden" vom 18. Oktober einzugehen. Es ist ein furchtbares Unverständnis zu meinen, Muslime "sollen sich dem intoleranten und vor allem aggressiven Glauben" weiter
  • 145 Leser
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN / Hauptversammlung

"Besseren Kontakt" gewünscht

Sehr gut war die Hauptversammlung des Handels- und Gewerbevereins im "Hirsch" in Neuler besucht. Dort blickte der Vorsitzende Josef Steiner auf 25 Jahre HGV zurück. weiter
  • 241 Leser
KAB / Ehrungen bei der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Unterkochen

"Die Kirche braucht die KAB"

"Die Kirche braucht eine Arbeitnehmerbewegung", betonte Pfarrer Hermann Knoblauch bei der Weihnachtsfeier der Gruppe Aalen-Unterkochen der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) am Dienstagabend. Auch wurden in diesem Rahmen der Unterkochener KAB seit mehreren Jahrzehnten treue Mitglieder geehrt. weiter
DIAVORTRAG / Dr. Roland Schurig über Aalen und Antakya: Die Geschichte einer Partnerschaft

"Es war eine kleine Sensation"

Völkerverständigung kennt viele Sprachen. Etwa die des Sports, der Musik, der Kultur und der Bildung. Städtepartnerschaften vereinen all diese Sprachen. Seit zehn Jahren besteht eine solche auch zwischen Aalen und der türkischen Stadt Antakya. Ein Jubiläum, das gestern Abend mit einem Diavortrag des Stadtarchivars Dr. Roland Schurig gefeiert wurde. weiter
  • 201 Leser
G8 TELEFON / Viele Anrufe

"Wirklich Unglaubliches"

Gar nicht mehr vom Telefon weggekommen sei sie, sagt Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann. Mit ihrer Aktion hatte die SPD-Politikerin Elternerfahrungen zum achtjährigen Gymnasium abfragen wollen - und "wirklich Unglaubliches" gehört. weiter
  • 174 Leser

1000. Orgelpatenschaft für Stadtkirche

Ulrike Faulhaber hat die Patenschaft über die 1000. Pfeife der künftigen Stadtkirchenorgel übernommen. Als sinnige und wohlklingende Weihnachtsgeschenke für Ihre drei Söhne erhielt sie die Urkunden mit klingendem Siegel für drei Pfeifen des frankophonen Registers "Flûte harmonique". Kirchenmusikdirektor Thomas Haller (links) und der Vorsitzende weiter
  • 102 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Märchen neu inszeniert

Andersen klingt

Hans Christian Andersen. Der große Märchenautor, geboren im April 1805, hat wunderschöne, ergreifende Märchen geschrieben. Sich dabei an nordischen Mythen und Legenden orientiert und das Kunstmärchen des Biedermeier erfunden. 168 Andersen-Märchen gibt es, sieben inszenierte das Theater der Stadt Aalen. Mit Klängen. weiter
  • 130 Leser
KOOPERATION / Diakonie Stetten und Rems-Murr-Service GmbH wollen Integrationsfirma gründen

Angebot: haushaltsnahe Dienste

Landrat Johannes Fuchs wachte über der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages zwischen der Diakonie Stetten und der Rems-Murr Haus Service GmbH & Co. KG. Lobend stellte er heraus, dass beide Partner für Menschen mit Behinderungen Lebensperspektiven erschließen und Chancen eröffnen wollen. Ziel ist eine Integrationsfirma, die haushaltsnahe Dienstleistungen weiter
  • 356 Leser
FINANZAUSSCHUSS / Unterschiedliche Bewertung für Haushaltsminus 2004 von 6,9 Millionen Euro

Appell statt Empfehlung an Kreistag

Die Spannung bleibt. Keine Empfehlung an den Kreistag beendete gestern die Beratung im Finanzausschuss, sondern ein Appell des Landrates: "Überlegen Sie sich die Argumente noch einmal bis nächsten Dienstag", bat Klaus Pavel, "eine Kreisumlage von 36 Punkten wäre ein wichtiges Signal." weiter
  • 127 Leser
AUSSTELLUNG / Der Hamburger Porträtfotograf Friedrun Reinhold zeigt im "Dannenmann" in Aalen seine Bilder

Aus Ikonen werden Menschen von Fleisch und Blut

"Ich freue mich, wenn das so gesehen wird, aber ich finde andere besser", meint Friedrun Reinhold zu seinem Ruf, vielleicht der beste Porträtfotograf hierzulande zu sein. Zweifelsohne ist der Hamburger aber einer der ganz Großen in seinem Metier - und fotografiert auch die ganz Großen. Die versteht er nicht nur als Objekt, wie eine Ausstellung im "Dannenmann" weiter
  • 129 Leser

Bebauungspläne im Hüttlinger Rat

Zwei Bebauungspläne, ("Straubenmühle" und "Törleswiesen") stehen auf der Tagesordnung der Sitzung des Hüttlinger Gemeinderats am Donnerstag, 8. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Zudem stehen die Änderung der Friedhofssatzung und der Abwassersatzung, das Umkleidegebäude für das Naturerlebnisbad und der Verlauf des Weltkulturerbe Limes auf Gemeindegebiet weiter

Brief an Minister

Die Mitarbeiter von Epcos haben an Bundeswirtschaftsminister Glos geschrieben. Er soll sie im Kampf um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze in Heidenheim unterstützen, in dem er auf den Großaktionär Siemens einwirkt. weiter
  • 266 Leser

Claus Prügner

In einer Feierstunde wurde Dipl. Päd. Claus Prügner (rechts) für sein 25. Dienstjubiläum an der Karl Stirner-Schule Rosenberg geehrt (wir berichteten bereits darüber). Links im Bild Schulleiter Wolfgang Streicher. weiter
  • 180 Leser
MUSIKVEREIN ELCHINGEN / Drei Orchester in bester Spiellaune beim Jahreskonzert

Das erste Konzert mit Fischer

Beim Jahreskonzert des Musikvereins Elchingen präsentierten sich mit der Jugendkapelle Elchingen und dem Gastverein aus Großkuchen drei Orchester in bester Spiellaune. Vor allem den Solobeiträgen zollten die Zuhörer in der vollen Turn- und Festhalle stürmischen Beifall. weiter
  • 122 Leser
EVANGELISCHER KIRCHENBEZIRK / Das letzte Mesnertreffen mit Fritz Walter in Wasseralfingen

Der Abschied vom Mesnerobmann

Jedes Jahr am Montag nach dem zweiten Advent treffen sich die Mesner und Hausmeister des evangelischen Kirchenbezirkes Aalen zu ihrer Jahresfeier. Diesmal waren sie zu Gast bei Ute Küstner in Wasseralfingen. weiter
  • 109 Leser
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN / Stolze Bilanz nach 20 Jahren bei der Jahresabschlussfeier im "Läuterhäusle" Unterkochen

Der Dischinger Bahnhof wird saniert

Mit Stolz können wir auf das Erreichte zurückblicken. Auch das zu Ende gehende 20. Vereinsjahr war sehr erfolgreich. So der HMB-Vorsitzende, Werner Kuhn, bei der Jahresabschlussfeier im "Läuterhäusle" Aalen-Unterkochen. Dort war am 23. Januar 1985 der Verein von 23 Eisenbahn-Begeisterten gegründet worden. weiter
  • 155 Leser

Die einsame Schneeflocke

Eines Abends hörte ich im Radio, dass es morgen schneien soll. Ich freute mich schon riesig auf viel Schnee. Am nächsten Morgen fiel aber nur eine einzige Schneeflocke vom Himmel. Sie landete auf meinem Handschuh. Ich sah sie mir genauer an. Sie war wunderschön. "Vielleicht ist sie traurig, weil sie so ganz alleine ist", dachte ich. Sie tat mir leid, weiter
DJK AALEN / Weihnachtsfeier der Jugendabteilungen mit vielseitigem Programm

Die Greuthalle ist voll besetzt

Ein vielseitiges Programm war der Rahmen für die fröhliche Weihnachtsfeier aller Jugendabteilungen des DJK SV Aalen. Weit über 200 Kinder machten bei den Darbietungen in der vollbesetzten Greuthalle mit. weiter
  • 112 Leser
FILM / Der Fernsehfilm über das Leben von Margarete Steiff wird an Weihnachten gesendet

Die Mutter der Kuschel-Teddys

Es ist kein Film über Teddybären, und doch verbindet man mit dem Namen Steiff in erster Linie herzige Kuscheltiere: Das Leben der Firmengründerin Appolonia Margarete Steiff (1847-1909) ist an Weihnachten im TV zu sehen. Als Eröffnungswerk der 11. Filmschau Baden-Württemberg feierte "Margarete Steiff" zudem seine Premiere in Stuttgart. weiter
  • 108 Leser

Die Preisrichter haben entschieden

Ein Nachklapp zur Lokalschau in Hüttlingen: Die Preisrichter haben entschieden und folgende erfolgreiche Züchter der Lokalschau der Kleintierzüchter (wir berichteten) prämiert: Beim Wanderpokal Kaninchen, Vereinsmeister Kaninchen und Bestes Kaninchen, jeweils Jugend: Timo Stitz. Wanderpokal Kaninchen: Josef Steinacker. Vereinsmeister Kaninchen: Xaver weiter
  • 121 Leser
ENERGIEBERICHT ABTSGMÜND / Sparsamere Gebäude

Die Sanierung wirkt

Kräftig investiert hat Abtsgmünd ins Energiesparen: Von der Rathaussanierung bis zu Solaranlagen und Wärmepumpen. Der Energiebericht zeigt Erfolge bei Heizenergie und Wasser, beim Strom dauert es noch. Die SPD fordert ein Wärmenetz. weiter
STRASSENBAUARBEITEN / Strecke zwischen Unterkochen und Brastelburg soll zu Weihnachten wieder befahrbar sein

Ein neuer Fuß für die Waldhäuser Steige

Schnee und Eis haben die Bauarbeiten an der Waldhäuser Steige verzögert. Dennoch hofft Ernst Sanwald, Leiter der Straßenmeisterei Aalen, dass die Strecke zwischen Unterkochen und Brastelburg zu Weihnachten wieder befahren werden kann. 75 Meter der Strecke wurden bereits befestigt. 40 Meter stehen noch aus. weiter
  • 122 Leser
DOPPELKONZERT / Der Fanfaren- und Musikzug Lippach und die Stadtkapelle Lauchheim spielen gemeinsam

Eine Premiere für Dirigent Walter Griebel

Der Fanfaren- und Musikzug Lippach hat bei seinem Jahreskonzert in der voll besetzten Turn- und Festhalle überzeugend demonstriert, dass der zu Jahresbeginn erfolgte Dirigentenwechsel nicht von Nachteil war. Dirigent Walter Griebel erlebte eine glanzvolle Premiere. weiter
  • 168 Leser

Er mochte nie darüber reden

"Deutschen Wurzeln in Osteuropa" hat der Aalener Autor Achim Pfeifer in seinem jüngsten Buch nachgespürt. Es sind seine eigenen. Auslöser für diese Recherche in eigener Sache war der plötzliche Tod seines Vaters im Frühjahr. Am Beispiel seiner Familie macht Pfeifer die verschüttete Erinnerung an die "Dobrudscha" lebendig. weiter
BARBARAKOLLOQUIUM / Firmen und Wissenschaftler diskutierten

Flexibilität wichtig

Gut gelaunt eröffnete Prorektor Professor Dr. Heinrich Steinhart das Barbara Kolloquium an der Hochschule Aalen und dankte seinem Kollegen Professor Dr. Lothar Kallien, der zusammen mit dem Verein Deutscher Gießereifachleute (VDG) die Veranstaltung für Wissenschaft und Industrie organisiert hatte. Über 200 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren an die weiter
  • 137 Leser
BENEFIZKONZERT / "Bilder der Weihnacht" mit Canto Vivo aus Ebnat

Gesang und Worte mit Gefühl

"Bilder der Weihnacht" hieß das Benefizkonzert des Liederkranzes Ebnat in der Pfarrkirche. Und es waren tatsächlich Bilder, die die über 30 Sänger von Canto Vivo in den Köpfen des Publikums entstehen ließen. Die gefühlvollen Texte wurden von an die Wand projizierten Fotos unterstrichen. weiter
  • 144 Leser

Gitarrenkonzert in der Stadthalle

Am Sonntag, 11. Dezember steht ab 15.30 Uhr in der Stadthalle das 7. Weihnachtskonzert der Gitarrenschule Rublack unter dem Motto "Rockin' around the X-mas tree" an. Versprochen wird eine Portion Rock, Pop und Soul, gut abgewogen. Es treten auf die Blockflötengruppe, das Gitarrenorchester, die Gör'n, gleich drei Klassik-Rock-Projekte, die Happy Voices, weiter
  • 116 Leser

Gmünder Kornhaus wird Kunsthaus

Das Kornhaus wird für den Kunstverein umgebaut. Bis März 2006 soll der Umbau vollzogen sein. Heute befindet der Bauausschuss des Gmünder Gemeinderats über das Gestaltungskonzept. Im Erdgeschoss des Kornhauses soll ein großer, zusammenhängender Ausstellungsraum geschaffen werden. Augenfälligste Veränderung wird wohl die anvisierte Öffnung der ehemaligen weiter
  • 120 Leser

Gospels und Spirituals

"Joy to the world": Unter diesem Motto wollen P. Juan Goicochea, Andrea Cox, Kerstin Herdeg, Barbara Ilg, Tillmann Klenk, Ellen Maier, Daniel Minder, Nicola Seibold und Anja Widdermann mit Gospels und Spirituals auf das Fest einstimmen. Diese besinnliche Stunde wird am Samstag, 10. Dezember, in der katholischen Kirche in Eggenrot (20 Uhr) und am Sonntag, weiter
  • 118 Leser

Hartmut Kopp

In einer kleinen privaten Abschiedsfeier verabschiedete der Leiter der Forst-Außenstelle Abtsgmünd des Landratsamtes, Forstdirektor Restle, den langjährigen Revierleiter Forstamtmann Hartmut Kopp. Kopp war seit April 1971 als Revierleiter im ehemaligen Forstamt Abtsgmünd tätig und leitete das große Staatswald-Forstrevier Rötenbach. Im März 1988 übernahm weiter
  • 178 Leser

Hofen: Ortsausfahrt Mittwoch gesperrt

Die Ortsausfahrt Albblickstraße ist für den in die L 1029 einfahrenden Verkehr ab Mittwoch, 7.Dezember für sieben bis zehn Arbeitstage gesperrt. Darauf weist die Ortschaftsverwaltung hin. In der Zeit werden die Stadtwerke Aalen einen so genannten Ringschluss der Gas- und Wasserversorgung zwischen Attenhofen und Hofen herstellen. Der Verkehr wird so weiter
ORTSCHAFTSRAT KERKINGEN / Desolater Zustand des Spielplatzes sorgt für Baustopp der freiwilligen Helfer

Im Frühjahr soll wieder gespielt werden

Es war alles so gut durchdacht, die Leute waren da und es wurde kräftig angepackt auf dem Kerkinger Spielplatz, erzählt Ortsvorsteher Werner Herdeg. Doch hat man festgestellt, dass man zwar guten Mutes war, aber jetzt eine Überplanung vorgenommen werden muss: Platz und Geräte befinden sich in zu schlechtem Zustand. Als Anschubfinanzierung werden 10 weiter
AUSSTELLUNG / 17 Mitglieder der Kulturmühle Rechberghausen zeigen in der Jahresausstellung ihre Arbeiten

Im Labyrinth der Gefühle

Sie lassen Blumen und Landschaften sprechen und Farben musizieren. 17 Mitglieder der Kulturmühle Rechberghausen haben mit der Jahresausstellung 2005 ihres Kunstvereines die Mühle in ein Labyrinth der Gefühle und Empfindungen verwandelt. Mal dezent und mit Beherrschung mal explodierend und auseinander fließend. weiter
NIKOLAUSKIRCHE ADELMANNSFELDEN / Aktion der Evangelischen Landeskirche

Kirchen als größter Adventskalender

Insgesamt 28 württemberger Landeskirchen öffnen sich in diesem Jahr zum "größten Adventskalender der Welt". An jedem Tag, vom 27. November bis zum 24. Dezember, steht eine andere Kirchentür im Land offen. Am Freitag, 9. Dezember, wird es die Kirchenpforte der Adelmannsfelder Nikolauskirche sein. weiter
  • 166 Leser
VR-BANK ELLWANGEN / Typisierungsaktion am 13. Dezember

Kollegen helfen

Am Dienstag, 13. Dezember, ruft die VR Bank die Bürgerschaft dazu auf, sich typisieren zu lassen. Dahinter verbirgt sich eine traurige Geschichte: Ein 23-jähriger Mitarbeiter des Kreditinstituts ist in diesem Jahr schwer an Leukämie erkrankt. Ein Knochenmarkspender wird dringend gesucht. weiter
  • 177 Leser
EVANGELISCHE AKADEMIE BAD BOLL / Thema Alkoholmissbrauch

Maile und Weiß dabei

Eigentlich war die Tendenz positiv: Der Alkoholkonsum bei Jugendlichen ging seit den 70er-Jahren zurück. Dann kamen die Alkopops und so die Trendwende. Juristen und Polizisten diskutierten gestern in Bad Boll Gründe und Gefahren des Missbrauches. Mitorganisator war Thomas Maile von der Polizeidirektion Aalen. Auf dem Podium saß Suchtbeauftragter Berthold weiter
  • 137 Leser
INVESTITIONEN / Böbinger Gemeinderat durchforstet Etat 2006

Mehr Mut gefordert

Der Berliner Beschluss zur Erhöhung der Mehrwertsteuer ab 2007 hatte direkte Auswirkungen auf die Debatte im Böbinger Gemeinderat. August Freudenreich: "Wir sollten den Mut haben, ein Vorhaben ins Jahr 2006 vorzuziehen." weiter
  • 149 Leser
GÜGLING / Peter Hauk stellt Millionenzuschuss in Aussicht

Minister: Sinnvolle Ergänzung für Region

Einen Zuschuss in Millionenhöhe stellte gestern Landwirtschaftsminister Peter Hauk für die Erschließung des dritten Bauabschnittes im Gewerbegebiet Gügling-Nord in Aussicht. Gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold war er vor Ort. weiter
KÖRPERBEHINDERTENVEREIN / Fröhliche Gemeinsamkeit bei der Adventsfeier in der Turn- und Festhalle Westhausen

Mit neuem Motto junge Eltern gewinnen

"Glück kann man teilen, Sorgen auch", so lautet das neue Projekt, das der Körperbehindertenverein Ostwürttemberg im neuen Jahr umsetzen will. Damit sollen mehr junge Eltern angesprochen werden. weiter

Musical-Reise mit einer Zeitmaschine

Auf eine Reise mit der Zeitmaschine dürfen sich alle Musical-Liebhaber freuen, die sich in fremde Galaxien entführen lassen möchten. Über hundert Kinder des OAGs haben Martin Falks turbulentes Stück eingeübt. Aufführungen sind am Donnerstag, 8. Dezember, und am Freitag, 9. Dezember ab 19.30 Uhr in der Aula des OAGs. weiter
  • 213 Leser

Musikverein lädt ein

Der Musikverein Schrezheim veranstaltet am Samstag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr sein Adventskonzert in der St. Georgshalle. Gestaltet wird das Konzert von der Bläserklasse, der Jugendkapelle und Hauptkapelle des Musikvereins Schrezheim. Als Gastkapelle tritt der Musikverein "Harmonie" Sontheim auf. Das Programm verspricht konzertante Blasmusik von der weiter
  • 120 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Neue Satzung für die Wasserversorgung verabschiedet

Nachveranlagung im Einzelfall

Eine leidenschaftliche und kontrovers geführte Diskussion gab es im Gemeinderat um die Globalberechnung zur Abwasserbeseitigung und für den Wasserversorgungsbereich. Nur mit knappen Mehrheiten wurden die entsprechenden Satzungen verabschiedet. weiter

Neresheimer Kinder für Advent der guten Tat

Flötenspiel und Gesang, der Nikolaus kommt - und die Grundschüler der Härtsfeldschule in Neresheim beschenken die Leseraktion "Advent der guten Tat". Beim traditionellen Martinsfest war in diesem Jahr der Verkauf von Dritte-Welt-Produkten und von selbstgebackenen Kuchen besonders gut gelaufen, berichtet Konrektor Heinz Schmidt. Ein Teil des Geldes geht weiter
  • 112 Leser

Nikolaus unterwegs

Strahlende Augen gab es auf dem Aalener Weihnachtsmarkt, als der Nikolaus von Aalen City Aktiv (ACA) pünktlich zum 6. Dezember, kleine Päckchen mit Süßigkeiten an die Kinder verteilte. Die berühmte Frage, ob sie auch brav waren, konnten alle mit "ja" beantworten. Und wer sein Zimmer bisher nicht so sauber aufgeräumt hatte, versprach dem Nikolaus und weiter
  • 114 Leser
ORTSCHAFTSRAT RÖHLINGEN / Baugebiet und Verkehrssituation in der Ortsdurchfahrt diskutiert

Ortsumgehung wird anvisiert

Zum Jahresende diskutierte der Ortschaftsrat erneut die Situation in der Röhlinger Ortsdurchfahrt. Als langfristiges Ziel wird eine Ortsumgehung anvisiert. Der Neueinteilung von Bauplätzen stimmte das Gremium zu, der Ortsvorsteher hielt eine Rückschau und blickte ins kommende Jahr. weiter
  • 110 Leser

Rapp und Mundt

Bei der Landestagung der CDU-Senioren wurde Rolf Rapp mit 99 Prozent der Deligiertenstimmen erneut für zwei Jahre zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt. Edith Mundt wurde einstimmig in ihrem Amt als Schriftführerin bestätigt. weiter
  • 222 Leser
GUTEN MORGEN

Re: Hallo :-)

Lesen nebenstehenden artikel mfg. Überrascht über so einen Textanfang? Zu Recht, aber im Zeitalter des Email-Verkehrs ist das schon ziemlich viel. Irgendwie scheinen mit den Mails die Höflichkeitsfloskeln abhanden gekommen zu sein. Die Betreffzeile fristet ein Schattendasein, muss sich der unzähligen Re: Re: Re:s erwehren, kriegt meistens noch Wrlt.Wrlt.Wrlt. weiter
  • 105 Leser

Rogowski geht

Dr. Michael Rogowski, Vizepräsident des Bundesverbandes der Industrie, wird sein Amt zum Jahresende abgeben. Rogowski bestätigte gegenüber der Heidenheimer Zeitung, dass er sich für die Werbekampagne von Bundesregierung und Wirtschaft für die Fußball-WM von seinen Managerkollegen nicht ausreichend unterstützt gefühlt habe. Er habe wesentlich mehr Solidarität weiter
  • 129 Leser
LANDGERICHT / Marihuana-Handel und Geldwäsche

Schuldfähig oder nicht?

Vor der zweiten Großen Strafkammer des Landgerichts mussten sich gestern ein 42-jähriger gelernter Mechaniker und eine 34-jährige Bankkauffrau verantworten. Ihnen wurde der Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Geldwäsche vorgeworfen. Da für beide Angeklagte Gutachten eingeholt werden müssen, um die Schuldfähigkeit festzustellen, wurde die Verhandlung weiter
  • 173 Leser
WASSERALFINGER AKTIENCLUB / Gesellschafterversammlung

Stabiler Wertzuwachs

Über einen stabilen Wertzuwachs von 20 Prozent seit Jahresbeginn können sich die 370 Gesellschafter des Wasseralfinger Aktienclubs freuen. weiter
  • 100 Leser

Strampfer folgt Wabro

Hermann Strampfer, Ministerialdirigent aus Schwäbisch Gmünd, ist neuer Vorsitzender des Fördervereins Polizeikapelle Ostalb. Er tritt die Nachfolge von Staatssekretär a. D. Dr. h.c. Gustav Wabro an, der dem Förderverein seit seiner Gründung im Mai 1990 vorstand. In seiner Laudatio würdigte der Leiter der Polizeidirektion Aalen, Gerhard Wiest, die Verdienste weiter
  • 137 Leser

Sängergruppe ehrte Mitglieder

Die Sängergruppe Saverwang hat im Rahmen eines Kameradschaftsabends im Foyer der Jagsttalhalle in Schwabsberg langjährige Mitglieder geehrt. Zu Beginn dankte der Vorsitzende Josef Hügler allen, die das Jahr über mit ihrer Hilfe die Sängergruppe unterstützt haben. Die Sängergruppe brachte dann unter der Leitung von Hans Kucher ein paar Lieder zu Gehör weiter
IN SACHEN LESERBRIEFE

Unglaublich, aber wahr

Wir haben am Montag einen Leserbrief veröffentlicht, der möglicherweise gefälscht ist. Den Namen des Briefschreibers finden wir jedenfalls nicht im Adressbuch und auch nicht im Telefonbuch. Die Redaktion hat ein Verfahren, durch das Versuche unterbunden werden, aus dem Gebüsch der Anonymität mittels eines falschen Namens solche Briefe veröffentlicht weiter
  • 121 Leser

Varta ehrt Dienstjubilare

Die Varta Microbattery hat im "Roten Ochsen" ihre Dienstjubilare geehrt. Fünf Jubilare konnten ihr 40. Dienstjubiläum feiern, 19 Betriebsangehörige wurde für ihre 25-jährige Treue zum Unternehmen gewürdigt. Geschäftsführer Siegfried Scheler dankte den Jubilaren für ihre Treue zum Unternehmen und ihre Leistungen. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek überreichte weiter
  • 153 Leser
WURSTQUALITÄTSPRÜFUNG / Aalener Fleischerinnung prüft öffentlich und sucht Kontakt zu Kunden

Wenn's um die gute Wurst geht

Saubere Schnitte durch pralle Wurst, prüfende Blicke, Geruch einsaugende Nasenflügel und kauende Metzgermeister: Das gab es gestern Nachmittag zuhauf bei der ersten öffentlichen Qualitätsprüfung der Fleischerinnung Aalen in den Räumen der Innungskrankenkasse (IKK). 34 Metzger stellten sich dem Test. weiter
  • 179 Leser
FRIEDHOF WASSERALFINGEN / Ortschaftsrat besichtigt Erweiterung

Zweiter Haupteingang nahezu fertig

Der größte Teil des zweiten Bauabschnitts der Friedhofserweiterung ist abgeschlossen. Restliche Erdarbeiten, Baumpflanzungen und Einsäen von Rasen werden im Frühjahr erledigt. weiter
  • 198 Leser
STADTENTWICKLUNG / Dr. Donato Acocella verteidigt sein Gutachten gegenüber Ellwanger Geschäftsleuten im "Roten Ochsen"

Zwischenlösungen gibt es nicht

Dem Gemeinderat hatte Dr. Donato Acocella vom Lörracher Büro für Stadt- und Regionalplanung sein Gutachten zur Stadtentwicklung bereits im Juli dieses Jahres vorgestellt. Am Montagabend präsentierte er seine Ergebnisse nun noch einmal den Ellwangern Geschäftsleuten. Wie nicht anders zu erwarten war, teilten dabei nicht alle Anwesenden Acocellas Einschätzungen. weiter
  • 158 Leser

Regionalsport (7)

ALEXANDER HAAG - MARKUS BRENNER - WERNER RÖHRICH
Als Beisitzer hat er seit Jahren im Spielausschuss des Württembergischen Fußballverbandes Sitz und Stimme. Als Spielerbeobachter liefert er regelmäßig den Verbandstrainern zuverlässige Daten vom Agieren der WFV-Auswahlspieler in ihren Heimatteams. Horst Rolletschek kennt man deshalb nicht nur im Aalener Rohrwang, wo er seit Jahrzehnten seinen VfR begleitet. weiter
  • 106 Leser
LEICHTATHLETIK / Tübinger Nikoläuse Top-Platzierungen unter rund 2.000 Startern

Dieter Baumann gratuliert Team-Emma

Wie bereits im Vorjahr haben die Veranstalter des Tübinger Nikolauslaufs Läufer des "Team Emma" als Starter des Halbmarathon eingeladen. weiter
  • 117 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Erfolg dank Lehrstunde

Die Handballer des TSV Lorch konnten in der Bezirksklasse Rems-Stuttgart gegen den TSV Schmiden einen verdienten 35:27-Heimsieg feiern. weiter
SCHIESSEN / Württembergliga - Jeweils zwei Niederlagen für Neßlau und Regelsweiler

Hahn schraubt Bestleistung hoch

Unter einem unglücklichen Stern stand die erste Hälfte des dritten Wettkampftages der Württembergliga Luftgewehr in Auingen bei Münsingen zumindest für die Mannschaft der SK Aalen-Neßlau, als im Laufe des ersten Neßlauer Kampfes die Todesnachricht einer nahen Angehörigen der Familie Hahn eintraf. weiter
  • 104 Leser
TISCHTENNIS

In Hüttlingen

Die Tischtennisabteilung des TSV Hüttlingen veranstaltet am 07. und 09. Januar die 18. Ostalb-Kreismeisterschaften in der Limeshalle. Teilnehmen kann jeder Spieler und Spielerin aus dem Ostalbkreis die in genehmigten Mannschaftsaufstellungen aufgeführt ist. Anmeldung: Alfons Irtenkauf, Mail: alf.irtenkauft-online.de, Tel.: 07361/75288, Fax:07361/973103. weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL / 40 Mannschaften in der Talsporthalle

Kleinen ganz groß

In der Talsporthalle Wasseralfingen kämpften 40 Mannschaften von den Bambinis bis hin zu den D-Jugendlichen beim Auftakt der DJK Wasseralfinger Fußballwochen um den Titel. Dabei gab es vier unterschiedliche Sieger. weiter
  • 103 Leser
SCHIESSEN / Landesliga - SV Göggingen auf Aufstiegskurs - SV Buch bangt um Klassenerhalt

Punktgleichheit an der Spitze

Der SV Göggingen und der SV Buch waren Gastgeber der zwei Viererrunden im fünften und sechsten Durchgang der Landesliga-Nord-Luftgewehr. Die obere Tabellenhälfte tummelte sich in Göggingen, wurde dort kräftig durcheinander gewirbelt. weiter
  • 102 Leser

Überregional (107)

ISRAEL / Perfekte Ergänzung zweier Hunderassen

'Labradoodle' hilft Blinden

In Israel soll erstmals der 'Labradoodle', eine Kreuzung aus Labrador und Pudel, als Blindenhund eingesetzt werden. Bei einem israelischem Hundezüchter sind sechs Welpen einer Pudeldame und eines Labradors geboren worden. Der besondere Vorteil der ungewöhnlichen Rasse ist, dass sie anders als der Labrador kaum Haare verliert und daher auch für Allergiker weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL / Engländer heute in Lissabon

'Manu' steht am Scheideweg

Ferguson: Eine Ironie des Schicksals
Zu Ehren von George Best will Manchester United ausgerechnet gegen dessen 'Lieblings-Gegner' Benfica Lissabon noch ins Champions-League-Achtelfinale gelangen. 'Es ist schon Ironie des Schicksals, dass wir nun nach Lissabon reisen', betonte Trainer Ferguson. weiter
  • 342 Leser
DACHVERBAND / Innenminister Schäuble zur geplanten Fusion von NOK und DSB:

'Scheitern wäre ein erheblicher Rückschlag'

Vier Tage vor der Entscheidung über einen Zusammenschluss von Deutschem Sportbund (DSB) und Nationalem Olympischen Komitee (NOK) hat die Bundesregierung vor einem Scheitern des Vorhabens gewarnt. 'Das wäre ein erheblicher Rückschlag', sagte Innenminister Wolfgang Schäuble nach einem einstündigen Treffen in Berlin mit den Präsidenten von DSB und NOK, weiter
  • 297 Leser
LUXUSSCHIFF / Neue Erkenntnisse nach der Entdeckung von zwei weiteren Wrackteilen

'Titanic' sank vermutlich in weniger als 20 Minuten

Die 'Titanic' ist offenbar wesentlich schneller gesunken als bisher angenommen. Die Tragödie für die Passagiere des legendären Luxusschiffs habe weniger als 20 Minuten gedauert, erklärte der Historiker David Brown während einer Tagung von 'Titanic'-Experten in Fallmouth (US-Staat Massachusetts). Diesen Schluss lässt nach Angaben von Forschern die Entdeckung weiter
  • 256 Leser
KRANKENKASSEN / 64 Manipulationsfälle aufgedeckt

Abrechnungen unter der Lupe

Die Fachleute der Ersatzkassenverbände im Land sind knapp 150 Hinweisen auf falsche Abrechnungen nachgegangen. 64 Manipulationen wurden dabei festgestellt. weiter
  • 284 Leser
ski nordisch

Ackermann bereut 'Foul'

Doppel-Weltmeister Ronny Ackermann will sich für seinen unfairen Stockschlag gegen seinen finnischen Erzrivalen Hannu Manninen entschuldigen. 'Mir sind die Gäule durchgegangen, was ich bedaure. Aus diesem Grund werde ich beim nächsten Weltcup auf Hannu zugehen und mich für mein Verhalten entschuldigen', erklärte der Kombinierer. Der nächste Weltcup weiter
  • 280 Leser
IMAGE-KAMPAGNE / Nach Loks und Bussen nun ein Flugzeug im Einsatz

Airbus fliegt Werbung für Baden-Württemberg

Ein Airbus dient dem Land bald als Werbevehikel. Inken Oettinger, die Frau des Ministerpräsidenten, taufte die Maschine gestern in Stuttgart auf den Namen 'Mhhhh Baden-Württemberg'. Die Benennung soll auf die kulinarische Spitzenposition des Südwestens verweisen. Das 'Baden-Württemberg-Flugzeug' sei zum Jahresbeginn 2006 einsatzbereit und werde auf weiter
  • 333 Leser
HANDBALL / Göppingen heute zu Gast bei Lübbecke

Als Bremser gefragt

Seit Wochen schon ist der TuS Nettelstedt-Lübbecke in der Handball-Bundesliga auf Talfahrt. Die soll heute ausgerechnet weiter
  • 337 Leser
JUSTIZ / Klage nach dem Seilbahnunglück von Sölden

Angehörige wollen Schadenersatz

Neun Tote, darunter sechs Kinder aus dem Schwarzwald, war die schreckliche Bilanz nach dem Seilbahnunglück von Sölden. Jetzt klagen die Angehörigen. weiter
  • 391 Leser
rallye-wm

Auch Skoda steigt aus

Skoda wird sich 2006 nicht mit einem Werksteam an der Rallye-WM beteiligen. Nach Informationen der Fachzeitschrift 'auto motor und sport' hat sich die tschechische Volkswagen-Tochter, deren Team 2005 den sechsten und letzten Platz belegte, zum offiziellen Ausstieg entschieden. Neben den Weltmeistern Citroën und Peugeot ist Skoda der dritte von den sechs weiter
  • 266 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Bundesliga, Nachholspiel v. 14. Spieltag MSV Duisburg - 1. FC Köln1:1 (1:1) Tore: 1:0 Ahanfouf (5.), 1:1 Podolski (30.). - Rote Karte: Streit (K./85.) nach einer Tätlichkeit. Zuschauer: 30 295. ·Regionalliga Nord, Nachholspiele vom 19. Spieltag Preußen Münster - Bayer Leverkusen II 1:3 (0:0) Wattenscheid 09 - Kickers Emden 3:3 (2:2) VfL Osnabrück weiter
  • 328 Leser
WELTHANDEL

Bauern-Protest an der Grenze

Knapp eine Woche vor dem Gipfel der Welthandelsorganisation (WTO) in Hongkong wollen Landwirte aus Baden und dem Elsass heute auf der Europabrücke gegen den Abbau von Importzöllen protestieren. Der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband rechnet mit 1500 Demonstranten, die ihren Unmut über Zugeständnisse der EU-Kommission zu Lasten europäischer Bauern weiter
  • 349 Leser
MISSGESCHICK

Beklemmende Zigarettenlust

Mit seiner Begierde nach Zigaretten hat ein 40-Jähriger aus Naila (Bayern) einen Großeinsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Der passionierte Raucher wollte sich an einem Zigarettenautomaten Nachschub holen. Beim Versuch, die Schachtel herauszuholen, blieb die Hand im Schacht stecken. Trotz eifriger Bemühungen konnte sich der Mann nicht aus seiner misslichen weiter
  • 332 Leser
UNGLÜCK / Katastrophe auf der Elbe gerade noch abgewendet

Besatzung springt in Panik über Bord

Alle Seeleute gerettet - Frachter kollidiert mit Containerschiff und sinkt - Tanker fährt in das Wrack
Schwere Schiffskollision auf der Elbe: Bei einer Havarie von drei Schiffen bei Brunsbüttel ist ein Frachter gesunken. Nachdem am Montagabend der Düngemittelfrachter mit einem Containerschiff kollidiert und gesunken war, fuhr danach noch ein Tankschiff in das Wrack. weiter
  • 282 Leser

CD-Tipp

Archivschätze Die Rundfunkarchive bergen immense Schätze, wer weiß das nicht - jetzt dürfen sich die Liebhaber historischer Aufnahmen über eine Edition Staatskapelle Dresden freuen, die das Neuhausener Label 'Profil - Edition Günter Hänssler' (Vertrieb Naxos) in Zusammenarbeit mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) veröffentlicht. Da ist etwa ein erstklassig weiter
  • 316 Leser

CD-Tipp

Archivschätze Die Rundfunkarchive bergen immense Schätze, wer weiß das nicht - jetzt dürfen sich die Liebhaber historischer Aufnahmen über eine Edition Staatskapelle Dresden freuen, die das Neuhausener Label 'Profil - Edition Günter Hänssler' (Vertrieb Naxos) in Zusammenarbeit mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) veröffentlicht. Da ist etwa ein erstklassig weiter
  • 306 Leser
PREMIERE / 'Dreigroschenoper' in Stuttgart

Das Messerscharfe fehlt

Die 'Dreigroschenoper' im Alten Schauspielhaus betört das Publikum mit Wohllaut. Mit anderen Worten: Die Produktion mit Georg Preuße als Mackie ist nicht geglückt. weiter
  • 347 Leser
PREMIERE / 'Dreigroschenoper' in Stuttgart

Das Messerscharfe fehlt

Die 'Dreigroschenoper' im Alten Schauspielhaus betört das Publikum mit Wohllaut. Mit anderen Worten: Die Produktion mit Georg Preuße als Mackie ist nicht geglückt. weiter
  • 304 Leser
FUSSBALL / Schalke-Aus in der Champions League

Das Wunder wird nicht wahr

Knappen unterliegen AC Mailand mit 2:3
Schalkes Träume auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League sind jäh geplatzt: Beim AC Mailand verlor das Team von Trainer Ralf Rangnick mit 2:3 (1:1). Damit blieb nach dem Uefa-Cup-Gewinn vor achteinhalb Jahren das zweite Fußball-Wunder von San Siro aus. weiter
  • 309 Leser
INDUSTRIE / Auslandsnachfrage stützt erneut

Deutliches Plus bei Aufträgen

Die deutsche Industrie hat im Oktober überraschend viele Bestellungen verbucht und dabei von vielen Großaufträgen profitiert. Im Oktober sei die Nachfrage gegenüber dem Vormonat um 2,0 Prozent und damit erneut deutlich gestiegen, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Das Plus bei den Industriebestellungen fiel stärker aus, als von vielen Volkswirten weiter
  • 370 Leser
FLÜCHTLINGE / Sozialverbände für großzügiges Aufenthaltsrecht

Deutschland als Heimat

Städtetag warnt vor Lockerung der Altfallregelung
Die Sozialverbände fordern eine großzügige Aufenthaltsregelung für Flüchtlinge, die schon lange in Deutschland leben und sich integriert haben. Viele könnten sich ihren Lebensunterhalt selbst finanzieren. Der Städtetag verweist dagegen auf die Belastung der Sozialhaushalte. weiter
  • 243 Leser

Die Lostöpfe

· Topf 1: Deutschland, Brasilien, Argentinien, Italien, England, Frankreich, Spanien, Mexiko. Topf 2: Angola, Togo, Elfenbeinküste, Ghana, Tunesien, Paraguay, Ecuador, Australien. Topf 3: Niederlande, Schweden, Kroatien, Tschechien, Polen, Portugal, Schweiz, Ukraine. Topf 4: Iran, Japan, Südkorea, Saudi-Arabien, USA, Costa Rica, Trinidad & Tobago. weiter
  • 335 Leser

Die Samenhändlerin (05. Folge)

105. Folge Oh, das Tulpenbuch hatte es ihr sehr wohl angetan! Aber an guten Tagen hätte sie es um nichts in der Welt gegen das kostbare Zusammensein mit Helmut eingetauscht. Heute war kein guter Tag. Seit dem Aufstehen hatten sich düstere Gedanken wie Gewitterwolken in ihrem Kopf zusammengebraut. Und wie ein Tier, das ein Unwetter schon lange vor dem weiter
  • 358 Leser
AUSZEICHNUNG / Simon Starling bekommt den Turner-Preis

Er verwandelte einen Schuppen in ein Boot

Der britische Installationskünstler Simon Starling hat den mit 37 000 Euro dotierten Turner-Preis gewonnen. Der bedeutendste britische Preis für zeitgenössische Kunst wurde am Montag in London vergeben. Der 38 Jahre alte Starling konnte Mitbewerber wie den Maler Gillian Carnegie und den Videokünstler Darren Almond aus dem Rennen werfen. Starling, der weiter
  • 293 Leser
AUSZEICHNUNG / Simon Starling bekommt den Turner-Preis

Er verwandelte einen Schuppen in ein Boot

Der britische Installationskünstler Simon Starling hat den mit 37 000 Euro dotierten Turner-Preis gewonnen. Der bedeutendste britische Preis für zeitgenössische Kunst wurde am Montag in London vergeben. Der 38 Jahre alte Starling konnte Mitbewerber wie den Maler Gillian Carnegie und den Videokünstler Darren Almond aus dem Rennen werfen. Starling, der weiter
  • 366 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE 6. und letzter Vorrunden-Spieltag ·Gruppe E AC Mailand - FC Schalke 04 3:2 (1:1) Schalke: Rost - Rafinha, Bordon, Rodriguez, Krstajic (84. Larsen) - Poulsen, Ernst (46. Asamoah) - Altintop, Lincoln, Kobiaschwili - Kuranyi (84. Sand). Tore: 1:0 Pirlo (42.), 1:1 Poulsen (44.), 2:1, 3:1 Kaka (52./60.), 3:2 Lincoln (66.). - Zuschauer: 45 weiter
  • 288 Leser
FC Bayern

Fernduell mit 'Juve'

Im Fernduell mit Juventus Turin um den Sieg in der Champions-League-Gruppe A soll für Bayern München nicht ausgerechnet der FC Brügge zum Stolperstein werden. 'Wir wollen das Spiel auf jeden Fall gewinnen, um als Gruppenerster ins Achtelfinale einzuziehen', sagte Trainer Felix Magath vor dem letzten Gruppenspiel heute (20.45 Uhr) in Brügge. Allerdings weiter
  • 260 Leser
BLUTTAT

Festnahmen in der Schweiz

Nach dem gewaltsamen Tod einer 53-Jährigen aus Überlingen (Bodenseekreis) sind in der Schweiz zwei Tatverdächtige festgenommen worden. Die Leiche der drogenabhängigen Frau war Anfang Oktober an einer Autobahnabfahrt in der Nähe der Schweizer Stadt Winterthur entdeckt worden. Die beiden Männer im Alter von 54 und 61 Jahren hätten das Opfer seit mehreren weiter
  • 291 Leser
ABSTURZ / Militärmaschine hatte vermutlich technische Probleme

Flugzeug kracht in Wohnhaus

Zahlreiche Menschen umgekommen - Dramatische Szenen in Teheran
In Irans Hauptstadt Teheran sind nach einem Flugzeugunglück zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. Eine Militärmaschine mit Fotografen und Reportern an Bord stürzte auf ein Wohnhaus. Am Unglücksort spielten sich dramatische Szenen ab, Angehörige wurden abgedrängt. weiter
  • 315 Leser
IRAN

Flugzeug stürzt in Wohngebiet

Beim Absturz eines Militärflugzeugs in ein Wohngebiet der iranischen Hauptstadt Teheran sind gestern mindestens 116 Menschen gestorben. Die Maschine vom Typ C-130 Hercules raste um 13.45 Uhr (Ortszeit) zu Boden, traf ein mehrstöckiges Haus im belebten Aseri-Viertel und ging in Flammen auf. Medienberichten zufolge sollen 106 Menschen, darunter vor allem weiter
  • 318 Leser
FRÜHRENTNER

Führerschein gefälscht

Ein 46 Jahre alter Autofahrer aus Mecklenburg-Vorpommern ist 14 Jahre lang unfallfrei mit einem gefälschten Führerschein gefahren. Wegen eines defekten Rücklichts und einer Alkoholfahne fiel er der Polizei in Forchheim auf. Der Frührentner hatte sich nach einem Führerscheinentzug für 2000 Mark eine gefälschte Fahrerlaubnis gekauft. weiter
  • 352 Leser
FRANKREICH

Führerschein mit Turban-Foto

Sikhs in Frankreich dürfen auf Führerschein-Fotos ihren Turban tragen. Das entschied das Oberste Verwaltungsgericht in Paris. Die Richter hoben damit eine Regelung des Innenministeriums aus dem Jahr 1999 auf, auf dessen Basis die Behörden der Region Val dOise einem Sikh die Ausstellung eines Führerscheins verweigert hatten. Der Kläger Shingara Mann weiter
  • 326 Leser
AUSSTELLUNG / Im Deutschen Filmmuseum

Garbo-Fotos aus dem Privatarchiv

Greta Garbo ist vom 8. Februar bis 23. April 2006 Thema einer Sonderschau im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt. Erstmals in Europa werden Fotografien aus dem Privatarchiv des Filmstars gezeigt, die das Museum of Art in Santa Barbara zusammenstellte. Begleitet wird die Ausstellung von einer Filmreihe. Die 90 Porträts, die renommierte Fotografen aufgenommen weiter
  • 296 Leser
AUSSTELLUNG / Im Deutschen Filmmuseum

Garbo-Fotos aus dem Privatarchiv

Greta Garbo ist vom 8. Februar bis 23. April 2006 Thema einer Sonderschau im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt. Erstmals in Europa werden Fotografien aus dem Privatarchiv des Filmstars gezeigt, die das Museum of Art in Santa Barbara zusammenstellte. Begleitet wird die Ausstellung von einer Filmreihe. Die 90 Porträts, die renommierte Fotografen aufgenommen weiter
  • 316 Leser
DEUTSCHE BANK / Klage von Leo Kirch vor dem Bundesgerichtshof

Gelbe Karte für Breuer

Unterstützung für Forderungen des Ex-Medienriesen erkennbar
Im Verfahren des Medienunternehmers Leo Kirch gegen den Ex-Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer hat der BGH eine Unterstützung Kirchs angedeutet. Beobachter glauben, dass der Schadenersatzanspruch gegenüber der Deutschen Bank bestätigt, im Umfang aber beschränkt wird. weiter
  • 505 Leser
RAUBMORD

Gutachten belastet Bäcker

Im Prozess um den Raubmord in einer Bank wurde der angeklagte Dorfbäcker von Siegelsbach (Kreis Heilbronn) weiter belastet. Im Landgericht Heilbronn wurde ein Gutachten des Landeskriminalamtes über verkohlte Kautschukreste verlesen. Demnach stammten die erst vor drei Wochen in einer Feuerstelle gefundenen Überbleibsel von in Deutschland seltenen Jägerstiefeln, weiter
  • 276 Leser
STALKER

Haftbefehl wegen Mordes

Nach dem tödlichen Angriff auf seine 34-jährige Frau wurde gegen den Ehemann (36) Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Er soll seine Frau getötet haben, weil ihm der Umgang mit den beiden gemeinsamen Kindern missfallen hatte, teilte gestern die Staatsanwaltschaft in Kempten mit. Der Mann hatte seine Frau nach einer Trennung als Stalker mehrfach bedroht, weiter
  • 285 Leser
BAYER

Hohe Rückstellungen

Verbotene Preisabsprachen im Polymer- und Kautschuk-Geschäft entwickeln sich zur Bürde für die Konzerne Bayer und Lanxess. Beide Unternehmen kündigten gestern außerordentliche Rückstellungen in Höhe von insgesamt 336 Mio. EUR für Vergleiche mit Klägern in den USA an. Gleichzeitig teilte Bayer mit, dass der Konzern mit weiteren Aufwendungen in möglicherweise weiter
  • 384 Leser
TELEFONAKTION

Hämmern im Kopf

· Jede dritte Frau und fast jeder fünfte Mann in Deutschland hat mehr als einmal im Monat Kopfschmerzen, hat die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft herausgefunden. Dabei gibt es ganz verschiedene Arten von Kopfschmerzen und entsprechend unterschiedliche Therapieansätze. Welches Medikament ist das richtige für mich? Helfen mir vielleicht auch weiter
  • 347 Leser
HYPO REAL ESTATE / Hypovereinsbank wird aus dem Leitindex genommen

Immobilienfinanzierer steigt in den Dax auf

Der Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate ist gut zwei Jahre nach seiner Gründung in die erste Börsenliga aufgestiegen. Das Unternehmen ersetzt in dem 30 Werte umfassenden Aktienindex Dax die Hypovereinsbank, die nach der Übernahme durch die italienische Unicredit wegen ihres geringen Streubesitzes in den M-Dax absteigt. Dies entschied der Arbeitskreis weiter
  • 377 Leser
fussball-wm

Investition in Polizei-Technik

Die Polizei wird zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 besser ausgestattet. Innenminister Heribert Rech (CDU) will 2,5 Millionen Euro ausgeben. Mehr als 300 000 Euro stehen für neue Einsatzbekleidung und Schutzausstattung zur Verfügung. 2,2 Millionen Euro sollen in die Erweiterung der Einsatzleitsysteme besonders beim Polizeipräsidium Stuttgart, in die weiter
  • 281 Leser
DEGUSSA / Bereits konkrete Gespräche über Verkauf

Investor hat Interesse

Über die künftigen Eigentumsverhältnisse des Chemiespezialisten Degussa herrscht weiterhin Unklarheit. Nach einem Zeitungsbericht hat ein namhafter Finanzinvestor Kaufinteresse angemeldet. Dabei soll es bereits konkrete Gespräche zwischen der RAG als Mehrheitsgesellschafter der Degussa und dem Investor geben. Eine Sprecherin des Unternehmens wollte weiter
  • 374 Leser
URTEIL

Jagdsteuer ist rechtens

Ein Jagdpächter aus dem Kreis Esslingen ist vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart mit einer Klage auf Abschaffung der Jagdsteuer gescheitert. Sie sei nach wie vor verfassungsgemäß und liege im Ermessen der Kommunen, urteilte das Gericht. Der Mann wollte die Steuer von 92,83 Euro für 2004 nicht zahlen, da er sie für nicht mehr zeitgemäß hielt. Aus seiner weiter
  • 228 Leser
FUSSBALL

Kellner statt Kapitän

Kapitän Daniel van Buyten von Fußball-Bundesligist Hamburger SV wird zusammen mit weiteren Promis für Obdachlose kellnern. Anlass ist die Veranstaltung 'Wundervolle Weihnacht', die am Montag vom Hamburger Radiosender Oldie 95 in Zusammenarbeit mit der Obdachlosenzeitung 'Hinz und Kunzt' zum dritten Mal stattfindet. Rund 400 Hamburger ohne festen Wohnsitz weiter
  • 316 Leser
LEICHTATHLETIK / Doppel-Olympiasiegerin von Athen

Kelly Holmes erklärt Rücktritt

Doppel-Olympiasiegerin Kelly Holmes hat ihre Karriere beendet. Die 35-jährige britische Mittelstreckenläuferin, die an Achillessehnen-Beschwerden litt, gab gestern ihren Rücktritt bekannt. Vom Vorhaben, noch ein letzten Mal bei den Commonwealth Games im März in Melbourne zu starten, rückte sie ab. 'Es macht mir noch Spaß, aber irgendwann muss es zu weiter
  • 269 Leser
BUNDESBANK / Gelddienste-Verband sieht Jobs gefährdet

Klage wegen Dumping

Die Bundesbank sieht sich zum ersten Mal einer Klage durch einen Verband ausgesetzt. Die deutschen Geld- und Wertedienste wehren sich gegen Dumpingpreise. weiter
  • 472 Leser
Werder Bremen

Klose als Masken-Mann?

Der Mann mit der Maske soll es richten. Werder Bremen hofft im letzten Gruppenspiel der Fußball-Champions-League auf Stürmer Miroslav Klose, der nach seinem schweren Jochbeinbruch mit einem Gesichtsschutz aus Plastik auflaufen soll. Club und Spieler erwägen, das hohe Risiko eines Einsatzes einzugehen, weil schon ein Unentschieden heute im Heimspiel weiter
  • 294 Leser
BUNDESBANK

KOMMENTAR: Gewissen vergessen

Die Bundesbank zeigt sich gerne als ordnungspolitisches Gewissen. So wenig Staat wie möglich, Abbau aller Subventionen, schreibt sie den Politikern immer wieder ins Stammbuch. Vor allem aber Marktwirtschaft, freier und natürlich fairer Wettbewerb lautet das Credo der Notenbanker. Gleichzeitig steckt die Bundesbank in einem Dilemma. Seit sie vor fast weiter
  • 444 Leser
CIA-AFFÄRE

KOMMENTAR: Grenzen der Freundschaft

Wenn die US-Außenministerin Condoleezza Rice je geglaubt haben sollte, nach dem Regierungswechsel in Berlin sei ihr eine Ja-Sagerin erwachsen, so hat sie sich getäuscht. Länger als geplant verhandelte sie mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, und dies, so die offiziellen Angaben, nur über den einen Fall des irrtümlich verschleppten Al-Masri. Zwar hat Merkel weiter
  • 339 Leser
EINZELHANDEL

Konflikt verschärft sich

Der Tarifkonflikt im baden-württembergischen Einzelhandel verschärft sich. Auch in der fünften Verhandlungsrunde für die 220 000 Beschäftigten im Einzelhandel im Südwesten in Korntal-Münchingen legten die Arbeitgeber kein Angebot vor. Nach gut einer Stunde Verhandlungsdauer vertagten sich die Tarifparteien auf den 27. Januar 2006. Die Gewerkschaft Verdi, weiter
  • 406 Leser
FUSSBALL / Duisburg und Köln trennen sich im Bundesliga-Kellerduell mit 1:1

Kopfnuss sorgt für negativen Höhepunkt

Der 1. FC Köln hat durch ein 1:1 (1:1) im Nachholspiel beim MSV Duisburg die Abstiegsränge in der Fußball-Bundesliga verlassen. Allerdings war es für das Team des zunehmend unter Druck stehenden Uwe Rapolder bereits das zehnte sieglose Spiel in Serie. Vor 30 295 Zuschauern gestern Abend in der MSV-Arena brachte Abdelaziz Ahanfouf die Gastgeber zunächst weiter
  • 308 Leser
UNFALL / Ein Mädchen leicht verletzt

Kran kippt auf Kindergarten

Glück am Nikolaustag für über 70 Kinder. Ein 40 Tonnen schwerer Kran ist auf das Dach eines Kindergartens in Bornheim bei Bonn gestürzt. Doch nur ein Mädchen wurde leicht an der Stirn verletzt. Die anderen Kinder, Erzieherinnen und Eltern kamen mit dem Schrecken davon, sagte ein Polizeisprecher. 'Sie haben enormes Glück gehabt.' Der mobile Kran habe weiter
  • 288 Leser
PFEFFERKUCHENHAUS

Kreativer Dieb

Besonders kreativ auf der Suche nach einem Geschenk zum Nikolaustag hat sich ein Ladendieb am Montagabend in Dresden gezeigt. Der unbekannte Mann betrat eine Bäckerei in Dresden, schaute sich eine Weile die Auslagen an und schnappte sich dann ein Pfefferkuchenhaus. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute im Wert von etwa 150 Euro. weiter
  • 326 Leser
AIRBUS

Kritik an Werk in China

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat einen weiteren Auftrag an Land gezogen, doch die zuvor bekannt gegebenen Pläne für eine Fertigung in China stoßen auf Kritik. Wie Airbus mitteilte, hat die Fluggesellschaft Philippine Airlines mit der EADS-Tochter einen Vertrag über Kauf und Leasing von bis zu 18 Flugzeugen im Wert von 840 Mio. Dollar (718 Mio. weiter
  • 371 Leser
MENSCHENRECHTE / 'Tatort'-Schauspieler besuchten philippinische Gefängniskinder

Krätze, Mangelernährung und Schlaf in Schichten

Die TV-Kommissare Ballauf und Schenk wollen sich verstärkt für das Schicksal von Gefängniskindern auf den Philippinen einsetzen. Sie besuchten vier Gefängnisse. weiter
  • 366 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Pestizide in vielen Weintrauben Jede achte in diesem Jahr im Land verkaufte Weintraube ist stärker mit Rückständen von Pestiziden belastet gewesen als erlaubt. Dies ergab das Lebensmittelüberwachungsprogramm des Agrarministeriums. Alle Tafeltrauben aus konventionellem Anbau wiesen Pestizidrückstände auf. Drei Prozent stuften die Kontrolleure als 'toxikologisch weiter
  • 287 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Elektro-Hausgeräte teurer Elektro-Hausgeräte werden nach der Einschätzung des Branchenverbandes ZVEI 2006 deutlich teurer. Gründe seien die von März an vorgeschriebene Rücknahme von Altgeräten sowie die stark gestiegenen Preise für Energie und Rohstoffe. Zement-Absatz gesunken Der Absatz der deutschen Zementindustrie sinkt infolge der deutschen Baukrise weiter
  • 336 Leser
WASSERPFENNIG

Land muss überprüfen

Das Land Baden-Württemberg muss nach einer erfolgreichen Klage des Energieversorgers ENBW möglicherweise die Berechnung des so genannten Wasserpfennigs überdenken. Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) Baden-Württemberg dürfen die Behörden zumindest für Energieversorgungsunternehmen die jahrelange üblichen Berechnungsmethoden nicht weiter weiter
  • 424 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1783 (Vortag: 1,1767) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8487 (08498) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6791 (0,6773) britische Pfund, 142,64 (142,19) japanische Yen und 1,541 (1,5442) Schweizer Franken weiter
  • 405 Leser
EHRUNG

Leo-Baeck-Preis für Hommelhoff

Der Zentralrat der Juden hat den Rektor der Universität Heidelberg, Peter Hommelhoff, mit dem Leo-Baeck-Preis 2005 ausgezeichnet. Damit werde Hommelhoffs Einsatz bei der Entwicklung der 1979 in Heidelberg gegründeten Hochschule für Jüdische Studien geehrt, sagte der Präsident des Zentralrats, Paul Spiegel. Ihm liege daran, die Einrichtung 'fest und weiter
  • 262 Leser

Leute im Blick

Britney Spears Der Ehezwist zwischen den frisch gebackenen Eltern Britney Spears (24) und Kevin Federline (27) verschärft sich offenbar. Nachdem Spears ihren Mann vor einigen Tagen aus dem gemeinsamen Haus in Malibu (Kalifornien) geworfen hat, traf sie ihn nun an einer noch empfindlicheren Stelle: Wie das Boulevard-Blatt 'Sun' berichtet, ließ sie kurzerhand weiter
  • 357 Leser

Lockmittel für Fans

Die Organisatoren der Handball-WM der Frauen in St. Petersburg haben auf die tristen Zuschauerkulissen am ersten Spieltag reagiert: Künftig haben Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre sowie Invaliden freien Eintritt. Die gelte jedoch nur für Petersburger. Selbst das Auftaktspiel der Russinnen gegen Uruguay (43:16) wollten nur 1000 Fans sehen. weiter
  • 316 Leser
KRIMINALITÄT

Mann schwer verletzt

Im Streit wegen einer Frau hat ein 28 Jahre alter Mann einen 24-Jährigen in Geislingen (Kreis Göppingen) mit einem Messer schwer verletzt. Laut Polizei soll der Täter zuvor die Freundin des Jüngeren verletzt haben. Ein Freund des Opfers riss ein an der Mauer befestigtes Verkehrsschild aus der Verankerung und schlug den Mann damit in die Flucht. weiter
  • 406 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 69,50 bis 74,24 (71,44) 1501 bis2000 l 66,45 bis 67,69 (67,14) 2001 bis 2500 l 64,70 bis 65,95 (65,28) 2501 bis 3500 l 63,20 bis 65,02 (63,81) 3501 bis 4500 l 61,70 bis 63,86 (62,54) 4501 bis 5500 l 61,00 bis 63,28 (61,92) 5501 bis 6500 l 60,55 bis weiter
  • 386 Leser
STROM / Verbraucher erhalten vom 15. Dezember an detaillierte Informationen

Mehr Angaben über Energiemix

30 Prozent des Bedarfs wird mit Atomkraft gedeckt - Kritik von Öko-Anbietern
Verbraucher sollen von Mitte Dezember an auf ihrer Stromabrechnung erkennen, wie der Strom erzeugt wurde, der aus ihren Steckdosen kommt. Diese Informationen soll jenen Haushalten helfen, die die Wahl des Versorgers von dessen Energiemix abhängig machen. weiter
  • 383 Leser
Daimler-Chrysler

Mehr Mercedes verkauft

Der Absatz von Mercedes hat zum sechsten Mal in diesem Jahr in Folge angezogen. Wie Daimler-Chrysler mitteilte, wurden von den Marken Mercedes-Benz und Smart im November insgesamt um 1,6 Prozent mehr Autos ausgeliefert als im Vergleichzeitraum. In den ersten elf Monaten des Jahres habe der weltweite Absatz der Mercedes Car Group mit knapp 1,095 Einheiten weiter
  • 393 Leser
LANDESSTIFTUNG / Zusätzliche Ausschüttung

Millionen für Ganztagesschulen

Die Landesstiftung konzentriert sich auf Forschung, Bildung und Soziales. Für Straßenbau oder Lärmschutz gibt es kein Geld - auch wenn Begehrlichkeiten wachsen. weiter
  • 283 Leser
US-Luftfahrt

Nagelscheren wieder erlaubt

Nach einem jahrelangen strikten Verbot dürfen Passagiere wieder Nagelscheren mit an Bord bei US-Flügen nehmen. Auch Werkzeuge wie Schraubendreher, Schraubenschlüssel oder Zangen würden wieder erlaubt, dürften aber nicht länger als 17 Zentimeter sein, berichteten US-Medien unter Berufung auf die Behörde für Transportsicherheit (TSA). Gegenstände wie weiter
  • 319 Leser
Stasi-Akten

NDR: Nichts Neues

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) sieht in den ihm vorliegenden Unterlagen der Birthler-Behörde keine neuen Anhaltspunkte für eine Stasi-Tätigkeit seines künftigen Sportchefs Hagen Boßdorf. Laut NDR ergibt sich 'kein Sachverhalt, der nicht bereits zum Zeitpunkt der Einstellung von Boßdorf als ARD-Sportkoordinator im Jahr 2002 bekannt war'. weiter
  • 323 Leser

Neues Zuwanderungsgesetz

Seit Anfang des Jahres gilt ein neues Zuwanderungsgesetz. Es besagt unter anderem, dass Ausländer, die von außerhalb der EU kommen, sich nur dann in Deutschland niederlassen dürfen, wenn es für die zu besetzende Stelle weder deutsche noch EU-Arbeitnehmer gibt. Auch die so genannte humanitäre Zuwanderung ist neu geregelt. Demnach können künftig nicht weiter
  • 259 Leser
FESTSPIELE

Nibelungen mit neuem Personal

Die Filmschauspielerinnen Sonja Kirchberger ('Der König von St. Pauli') und Jasmin Tabatabai ('Late Show') kommen bei den Wormser Nibelungen-Festspielen 2006 auf die Bühne. Festspielintendant Dieter Wedel wird die 'Nibelungen' des Dramatikers Moritz Rinke mit völlig neuen Szenen, Figuren und Schwerpunkten bis zu Siegfrieds Tod inszenieren. Die 14 Vorstellungen weiter
  • 299 Leser
FESTSPIELE

Nibelungen mit neuem Personal

Die Filmschauspielerinnen Sonja Kirchberger ('Der König von St. Pauli') und Jasmin Tabatabai ('Late Show') kommen bei den Wormser Nibelungen-Festspielen 2006 auf die Bühne. Festspielintendant Dieter Wedel wird die 'Nibelungen' des Dramatikers Moritz Rinke mit völlig neuen Szenen, Figuren und Schwerpunkten bis zu Siegfrieds Tod inszenieren. Die 14 Vorstellungen weiter
  • 254 Leser
TEMPOSÜNDER

Nikolaus in Eile

Einen rasenden Nikolaus hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen auf der Autobahn gestoppt. Der Verkleidete war mit Tempo 150 in Richtung Münster gebrettert, erlaubt waren 100 Stundenkilometer. Bei der Kontrolle erklärte der Mann den verdutzten Beamten, 'er sei in Zeitnot, weil er noch so viele Tüten verteilen müsse'. Er wird trotzdem angezeigt. weiter
  • 317 Leser
PROTESTAKTION

Nikolaus vom Bischof

Zum Nikolaustag hat der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst Schokoladennikoläuse an Kinder verteilt. Ausdrücklich wurden keine der Weihnachtsmänner verschenkt, wie sie heute die Regale füllen, sondern Figuren mit Mitra und Bischofsstab - zur Erinnerung an das historische Vorbild, den mildtätigen Bischof Nikolaus in Myra im dritten Jahrhundert. weiter
  • 363 Leser
GOLF / Nach rabenschwarzem Jahr kann Alexander Cejka aufatmen

Pech in der Liebe, Glück beim Spiel

Am Tiefpunkt seiner schillernden Golfprofi-Karriere hat Alexander Cejka in letzter Minute die Wende geschafft: Er qualifizierte sich für die US-Profi-Tour 2006. weiter
  • 324 Leser
KULTUR / Friedrichshafen soll Dornier-Museum bekommen

Pionier der Luftfahrt

Friedrichshafen hat Aussicht auf ein weiteres Luftfahrtmuseum. Die Ausstellung soll die Geschichte der Firma Dornier schildern, dem ältesten deutschen Flugzeugwerk. weiter
  • 269 Leser

Pressestimmen: Die falschen Methoden

Mit den CIA-Gefangenenflügen durch Europa befassen sich in- und ausländische Kommentatoren: Die 'Washington Post' schreibt: Der einzige Weg, den verursachten Schaden zu beheben, ist eine grundlegende Änderung der Vorgehensweise. Ein Taktikwechsel würde im Kampf gegen den Terror mehr helfen als ihn gefährden. Ganz gleich, ob die Entführungen von Terrorverdächtigen weiter
  • 277 Leser
GEWALT

Prügeleien gefilmt

Eine Schüler-Clique hat an einer Hauptschule in Niedersachsen Jugendliche monatelang malträtiert und dabei mit Handy-Kameras gefilmt. Bei den Vernehmungen hätten sich immer mehr Opfer gemeldet, berichtet die Polizei. Der Fall war vergangene Woche bekannt geworden. Zwei Opfer hatten sich der Polizei anvertraut. Hauptverdächtiger ist ein 14-Jähriger. weiter
  • 381 Leser
FUSSBALL / Unterbrechung bei Zweitligaspiel in Dresden

Randale - im Osten nichts Neues

Nach den jüngsten Ausschreitungen in ostdeutschen Stadien will sich Hans-Georg Moldenhauer, Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und Chef des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes (NOFV), für eine härtere Gangart gegen 'die Kriminellen' einsetzen. Kürzlich erst hatten Hooligans beim unterklassigen Spiel von Lok Leipzig randaliert. Nun musste weiter
  • 297 Leser
LEBENSVERSICHERUNG / Ehemalige Kunden müssen jetzt schnell handeln

Rasch die Rechte einfordern

Ehemalige Kunden von Lebensversicherungen haben nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs Anspruch auf einen Nachschlag. Doch nur wer sich meldet, kann berücksichtigt werden. Von sich aus werden die Versicherer ihre Kunden nicht anschreiben. weiter
  • 388 Leser
SCHUTZENGEL

Rettende Dachrinne

Einen vorweihnachtlichen Schutzengel hatte ein zweijähriger Bub in Marktheidenfeld, der aus einem Dachfenster gefallen ist. Der Junge habe sich aus dem Fenster gelehnt, das Gleichgewicht verloren und sei das Dach heruntergerutscht, teilte die Polizei mit. Die Dachrinne fing ihn in drei Meter Höhe auf. Ein Nachbar holte den Bub vom Dach. weiter
  • 323 Leser
INDUSTRIE / Ärger wegen WM-Werbekampagne

Rogowski wirft hin

Ex-Industriepräsident Rogowski zieht sich bei dem Spitzenverband ganz zurück. Er fühlt sich bei der Werbekampagne zur Fußball-WM 2006 zu wenig unterstützt. weiter
  • 504 Leser
VERKEHRSUNFALL

Sattelzug prallt auf Bus

Beim Zusammenstoß eines Sattelzuges und eines Busses auf der A 57 bei Düsseldorf sind am Montagabend drei Menschen ums Leben gekommen. Der Fahrer des Sattelzuges habe die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei auf die Gegenfahrbahn geraten, wo er frontal auf den Linienbus prallte, sagte ein Sprecher der Bezirksregierung in Düsseldorf. Auch am weiter
  • 356 Leser
AUKTION

Schillers Brief war zu teuer

Ein achtzeiliger Liebesbrief von Friedrich Schiller, der für mindestens 25 000 Euro versteigert werden sollte, hat keinen Käufer gefunden. 'Es gab Interesse an der Handschrift, aber nur für einen deutlich niedrigeren Preis', sagte Christian Hesse vom Hamburger Auktionshaus Hauswedell & Nolte. Schiller richtete die Zeilen 1788 an Charlotte von Lengefeld, weiter
  • 268 Leser
AUKTION

Schillers Brief war zu teuer

Ein achtzeiliger Liebesbrief von Friedrich Schiller, der für mindestens 25 000 Euro versteigert werden sollte, hat keinen Käufer gefunden. 'Es gab Interesse an der Handschrift, aber nur für einen deutlich niedrigeren Preis', sagte Christian Hesse vom Hamburger Auktionshaus Hauswedell & Nolte. Schiller richtete die Zeilen 1788 an Charlotte von Lengefeld, weiter
  • 319 Leser
UMFRAGE / Was die Deutschen bei der Arbeit stresst

Schleimer und Lästermäuler nerven im Job

Nach oben buckeln, nach unten treten. 77 Prozent der Deutschen fühlen sich durch Opportunisten und Schleimer im Job gestresst. Für 71 Prozent sind auch Kollegen, die eigene Fehler bei anderen suchen, ein großes Problem. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Hamburger Gewis-Instituts im Auftrag der 'Freundin'. Jeder Zweite ist besonders weiter
  • 310 Leser
PARTEIEN / Neuanfang in der Mannheimer CDU

Schlussstrich unter die Streitigkeiten gezogen

Die Mannheimer CDU setzt nach heftigen Auseinandersetzungen auf Versöhnung und auf einen Neuanfang. Ex-Sozialminister Vetter soll vermitteln. weiter
  • 295 Leser

Schneller Franzose. Der ...

...Hochgeschwindigkeitszug TGV fährt auf einer Teststrecke bei Olching neben der Autobahn München - Augsburg. Deutsche Lokführer absolvieren ein umfangreiches Testprogramm mit dem Ziel, die Zulassung auf dem deutschen Streckennetz zu erreichen. Der ICE 3 darf in Frankreich schon fahren. weiter
  • 491 Leser
BAHN

Schneller ICE nach Köln

Bahnreisende können künftig von Stuttgart in weniger als zwei Stunden nach Köln fahren. Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag nimmt ein neuer ICE-Sprinter seine Fahrt auf, teilte die Deutsche Bahn in Stuttgart mit. Er fährt täglich, außer samstags, am Morgen von Köln aus über Mannheim nach Stuttgart und abends zurück. Er richtet sich vor allem an Geschäftsreisende. weiter
  • 276 Leser
VIEHTRANSPORTER

Schweine verloren

Ein Viehtransporter hat nahe Ansbach (Mittelfranken) mehrere Schweine auf der Autobahn verloren. Aufgeregte Verkehrsteilnehmer alarmierten die Polizei, weil auf einer Strecke von rund zehn Kilometern mindestens sechs Borstentiere herumliefen. Zwei Schweine wurden eingefangen, eines von einem Auto überfahren; die anderen sind verschwunden. weiter
  • 383 Leser
FILM

Spielberg will etwas bewegen

Steven Spielberg (58) will mit seinem neuen Film 'München' über den Terroranschlag bei den Olympischen Spielen von 1972 zur Versöhnung zwischen Israelis und Palästinensern beitragen. 'Für mich ist dieser Film ein Friedensgebet', sagte der US-Regisseur in einem Interview mit dem Magazin 'Time'. Zwar glaube er nicht wirklich daran, mit einem Film im Nahost-Konflikt weiter
  • 238 Leser
FILM

Spielberg will etwas bewegen

Steven Spielberg (58) will mit seinem neuen Film 'München' über den Terroranschlag bei den Olympischen Spielen von 1972 zur Versöhnung zwischen Israelis und Palästinensern beitragen. 'Für mich ist dieser Film ein Friedensgebet', sagte der US-Regisseur in einem Interview mit dem Magazin 'Time'. Zwar glaube er nicht wirklich daran, mit einem Film im Nahost-Konflikt weiter
  • 326 Leser
REAL MADRID / Wirbel auch um Arrigo Sacchi

Sportdirektor wirft Handtuch

Nach der Entlassung von Trainer Vanderlei Luxemburgo hat bei Real Madrid auch Sportdirektor Arrigo Sacchi seinen Abschied angekündigt. Der 59-jährige Italiener werde noch im Dezember seinen Posten räumen, hieß es. Nachfolger soll nach Presseberichten der langjährige Kapitän und frühere Abwehrchef Fernando Hierro werden. Der 37-Jährige hatte seine Profikarriere weiter
  • 321 Leser
PROZESS

Streit um Geld endet blutig

Erinnerungslücken des Angeklagten haben gestern den Auftakt eines Prozesses gegen einen Familienvater wegen zweifachen versuchten Totschlags vor dem Landgericht Mannheim bestimmt. Laut Anklage soll der 48-Jährige am 7. Mai in Mannheim nach einem Streit um Geld seine 40-jährige Frau und den 14 Jahre alten Sohn mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich weiter
  • 274 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist Borussia Dortmund hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler David Odonkor vorzeitig bis zum 30. Juni 2008 verlängert.Fussball:Der SC Freiburg bangt vor dem Zweitliga-Nachholspiel heute bei den Sportfreunden Siegen wegen einer Wadenverletzung um den Einsatz von Kapitän Alexander Iaschwili.Fussball: Nach weiter
  • 248 Leser
CIA-AFFÄRE / Außenministerin Rice macht im Fall Al-Masri Zugeständnisse

USA räumen einen Fehler ein

Kanzlerin Merkel mit Treffen zufrieden - Menschenrechtler verklagen Geheimdienst
Die USA geben zu, mit der Entführung Al-Masris einen Fehler begangen zu haben. Kanzlerin Merkel erwartet auch von der CIA, dass sie demokratische Gesetze einhält. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei ihrem Gespräch mit US-Außenministerin Condoleezza Rice in Berlin die Entführung des Deutsch-Libanesen Khalid Al-Masri erörtert. Dieser eine Fall sei 'als weiter
  • 279 Leser
RINGEN

Verband bügelt Fehler aus

Nach der Kritik an den zu Saisonbeginn neu gestalteten Regeln hat sich das Präsidium des Deutschen Ringer-Bundes (DRB) nun zu einer neuerlichen Änderung durchgerungen - für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Im griechisch-römischen Stil wird der Verlauf einer Kampfrunde künftig anders aussehen: Nach einer Kampfminute kommt der angeordnete Bodenkampf, weiter
  • 300 Leser
1. FC KÖLN / Tätlichkeit durch Fernsehbilder entlarvt

Vier Spiele Sperre für Alpay

Der türkische Nationalspieler Alpay vom Bundesligisten 1. FC Köln ist für vier Spiele gesperrt worden. Der Defensivspieler ist damit bis einschließlich zum ersten Rückrundenspiel beim FSV Mainz 05 Ende Januar 2006 nicht einsatzberechtigt. Die Strafe wurde vom DFB-Kontrollausschuss beantragt und inzwischen von Spieler und Verein akzeptiert. Alpay hatte weiter
  • 299 Leser
BRAND

Vierjährige zündelte

Ein vier Jahre altes Mädchen hat in einem Wohnhaus in Heidenheim mit Streichhölzern gezündelt und damit einen Brand ausgelöst. Nach Angaben der Polizei brannte das Erdgeschoss fast vollständig aus. Beim Ausbruch des Feuers waren zwei Erwachsene und fünf Kinder im Haus. Sie konnten sich unverletzt retten. Das Haus ist durch den Brand unbewohnbar. weiter
  • 276 Leser
AKTIENMÄRKTE

Von Verlusten wieder erholt

Der deutsche Aktienmarkt hat sich gestern von seinen Vortagesverlusten erholt. Der Dax konnte die Marke von 3300 Punkten mehrfach übertreffen. Händler sprachen von einem ruhigen Geschäft. Zeitweise unter kräftigen Abschlägen litten die Aktien des Chemie- und Pharmakonzern Bayer sowie der Tochter Lanxess. Den Leverkusenern setzte die Ankündigung von weiter
  • 431 Leser
AUSSTELLUNG / Hofkunst des Manierismus in Reinkultur

Wunderschöne Mikrowelt

Die Neue Pinakothek zeigt Kleinode aus der Zeit um 1600
Im 16. Jahrhundert war München für eine kurze, aber fruchtbare Zeit ein Zentrum höfischer Renaissance, wie man sie in dieser Qualität nur von Florenz gewohnt ist - die Wittelsbacher als zweite Medicis! In der Neuen Pinakothek tun sich Kunst- und Wunderkammern auf. weiter
  • 333 Leser
AUSSTELLUNG / Hofkunst des Manierismus in Reinkultur

Wunderschöne Mikrowelt

Die Neue Pinakothek zeigt Kleinode aus der Zeit um 1600
Im 16. Jahrhundert war München für eine kurze, aber fruchtbare Zeit ein Zentrum höfischer Renaissance, wie man sie in dieser Qualität nur von Florenz gewohnt ist - die Wittelsbacher als zweite Medicis! In der Neuen Pinakothek tun sich Kunst- und Wunderkammern auf. weiter
  • 329 Leser
BRAND

Zigarette Auslöser?

Fahrlässiger Umgang mit einer Zigarette hat möglicherweise den Wohnungsbrand in Wehingen (Kreis Tuttlingen) ausgelöst, bei dem eine 88-Jährige ums Leben gekommen ist. Die pflegebedürftige Frau sei starke Raucherin gewesen, teilte die Polizei gestern mit. Die 88-Jährige war am vergangenen Sonntag in ihrem Bett an einer Rauchgasvergiftung gestorben. weiter
  • 373 Leser
WM-AUSLOSUNG / Niederlande lediglich im dritten Lostopf - Prämien verdoppelt

Zwischen Hammerlos und Softie-Gruppe

Deutschland gegen die Niederlande in der Vorrunde der Fußball-Weltmeisterschaft? Dieses Hammerlos ist am Freitag in Leipzig drin. Obwohl Weltranglisten-Dritter, wurde Holland lediglich auf Topf drei verteilt. Aber auch eine 'weiche' Gruppe ist für das Klinsmann-Team drin. weiter
  • 279 Leser
FUSSBALL / Paul Gascoigne nach Schlägerei verhaftet

Zwischen Knast und Klub-Boss

Der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler Paul Gascoigne ist einen Tag nach seiner Entlassung beim Sechstligisten Kettering Town und zwei Tage nach der Beerdigung von George Best in eine Schlägerei geraten und verhaftet worden. Angeblich soll Gascoigne in der Nacht zum Dienstag in Liverpool einen Fotografen tätlich angegriffen haben. Der 38-Jährige weiter
  • 293 Leser

Leserbeiträge (4)

"Gemeinderäte stehen in der Pflicht"

Zum Thema "Mobilfunk": Der Bau- und Planungsrechtsexperte des baden-württembergischen Gemeindetages, Dietmar Ruf, stellte auf der Podiumsdiskussion Mobilfunk am 14. November im Aalener Landratsamt fest, dass über den Standort einer Mobilfunkantenne der Investor (Mobilfunkbetreiber) entscheidet. Dies stimmt so nicht! Wie schon in anderen Städten gibt weiter
  • 413 Leser

"Jetzt ist alles klar"

Zum Vorschlag von Ministerpräsident Oettinger, ältere Arbeitnehmer betreffend: Jetzt wurde mir erst klar, warum Deutschland vor dem Ruin steht: Schaut man auf das Alter der Wirtschaftsbosse, der Parlamentarier und aller Regierenden samt ihrer Berater verstehe ich den desolaten Zustand, unter dem der deutsche Bürger leidet. Da nach Ihrer Aussage mit weiter
  • 158 Leser

"Ross und Reiter öffentlich nennen"

Zum Fleischskandal: Jede Woche hören wir von neuen Fleischskandalen. Kein Bundesland wird hierbei verschont. Wie ein roter Faden ziehen diese Skandale durch ganz Deutschland. Es ist ungeheuerlich, was uns profitgierige Mitmenschen zumuten. Da wird verdorbenes Fleisch mit viel krimineller Energie so bearbeitet, dass es wieder als genießbar im Handel weiter
  • 406 Leser

"Thema Elektrosmog mehr beachten"

Zur Diskussion über Mobilfunk: Es wird viel über Feldstärken und Grenzwerte diskutiert. Die Menschen sollten sich viel besser über das Thema Elektrosmog informieren. Denn in Zukunft wird es immer mehr Menschen geben, die unter den Einflüssen der hochfrequenten Belastung des Mobilfunks usw. leiden. Der drastische Anstieg bei den Krankheitskosten spricht weiter
  • 149 Leser