Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. Februar 2006

anzeigen

Regional (61)

Etwas ungewohnt waren die Räumlichkeiten gestern bei der um eine Woche vorverlegten Blutspende-Aktion des Deutschen Roten Kreuzes. Das Spenden wurde erstmals in der Stadthalle abgehalten, um ein Ausfallen des Schul- und Vereinssports in der Greuthalle zu vermeiden. Grund für das frühere Spenden des kostbaren Lebenssaftes ist das Fehlen von rund 2000 weiter
  • 102 Leser
Der Posaunenchor Essingen hat sich mit einem Platzkonzert am Sonntagnachmittag vor dem Aalener Bahnhof zur Gastspielreise nach Südafrika verabschiedet. Mit dem Zug ging es nach Frankfurt zum Flug nach Johannesburg. Der Posaunenchor unter der Leitung von Reinhard Liebhäußer reist auf Einladung der Posaunenchöre in der Moravian Brass Band Union of South weiter
  • 152 Leser
Heute, Dienstag, zwischen 16 und 18 Uhr, bietet das Sanitätshaus Schad in der Alfred-Delp-Straße 4 eine Fragestunde an zum Thema "Chronische Wunden". Willkommen sind dazu Betroffene und pflegende Angehörige. Faschingstreiben Feuerwehr, DRK und Faschingszunft Fachsenfeld formieren sich am kommenden Donnerstag, 23. Februar bei der Schule zum närrischen weiter
  • 105 Leser
Die "Schlagga-Wäscher" und alle, die sich der "närrischen Horde" verbunden fühlen, stürmen am Samstag, 25. Januar, das Oberkochener Rathaus. Gegen 10.15 Uhr werden sie Schultes Peter Traub absetzen. Der Rathaus-Sturm steht in diesem Jahr unter dem Motto "Die WM im eigenen Land - ist in Narrenhand; 1:0 für die NZO". Für das leibliche Wohl ist mit Linsen weiter
  • 124 Leser
Ein buntes Programm mit Barbetrieb bietet der TSV Lauterburg am kommenden Freitag, 24. Februar, ab 19.59 Uhr in der TSV-Halle. Der Eintritt zum Halle-Ball ist frei. TSV-Faschingsball Am kommenden Samstag, 25. Februar, findet ab 19.59 Uhr in der Remshalle der große Faschingsball des TSV Essingen statt. Neben den TSV-Abteilungen, dem Elferrat und der weiter
Vom Tor der Gesundheit, der Therapie mit Schüßler-Salzen spricht Jasmin Jablonski am Mittwoch, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Mineralstoffe wurden schon sehr früh für die Gesundheit eingesetzt. Vor Jahrtausenden wurden in Ägypten und Indien Heilmittel auf mineralischer und pflanzlicher Basis entwickelt. Im weiter
  • 124 Leser
Am morgigen Mittwoch, 22. Februar ab 14.30 Uhr laden die Elisabethfrauen ältere Mitbürger aller Kirchengemeinden zu einem närrischen Nachmittag mit Conférencier Reinhold und Akkordeonspieler Gustl ein. Das Programm wird von der Kindergarde des FCV und der Senioren-Tanzgruppe vom Schönenberg mitgestaltet. Abholung Braune Hardt/Berliner Straße um 14 Uhr. weiter
  • 126 Leser
Bei einem Linux-Schnupperabend der VHS Aalen am Freitag, 24.Februar, um 18.15 Uhr im Aalener Torhaus wird das Betriebssystem Linux vorgestellt und Möglichkeiten für eine Umstellung gezeigt. Närrisches Wochenende Am Donnerstag, 23. Februar, stürmt die Aalener Fasnachtszunft das Rathaus und der neue Herrscher Martin Gerlach wird der Narrenschar zum Opfer weiter
Ein Hustenanfall wurde einem 40-jährigen Autofahrer am Freitag gegen 20 Uhr zum Verhängnis, als er mit seinem Auto auf der B 29 von Aalen in Richtung Nördlingen unterwegs war. Auf Höhe Immenhofen kam er auf gerader Strecke aufgrund eines plötzlichen Hustenanfalls nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Anschließend kam das Auto auf dem weiter
Eine Bürgerfragestunde steht zu Beginn der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 22. Februar, 18.30 Uhr im Rathaus Westhausen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem diverse Baugesuche, erste Beratung des Entwurfs für den Flächennutzungsplan des Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverbandes Kapfenburg, Erweiterung der Straßenbeleuchtung in den Neubaugebieten, weiter
Die Burgnarren Schlossberg sind dabei, wenn am Donnerstag, 23. Februar, 10.30 Uhr das Bopfinger Rathaus gestürmt wird. Abends geht's dann ab 19 Uhr zum Hexentanz auf den Wasen (Hindenburgplatz Schlossberg). Und anschließend um 20 Uhr ist Weiberfasnet im Marienheim Flochberg. Burgnarrenball Eröffnungsball ist am Samstag, 25. Februar, 19.30 Uhr in der weiter
Für die folgenden Kurse des TSV Wasseralfingen sind noch Plätze frei: Kurs-Nr. 46/06, Beckenbodentraining, freitags, 17.30 bis 18.30 Uhr, ab Freitag, 10. März, fünf Mal. Kurs-Nr. 53/06, Actiwell-Woman, Aktive Fitness und Wellness für Frauen, freitags, 18.30 bis 19.30 Uhr, ab Freitag, 10. März, fünf Mal. Anmeldungen bei der Geschäftsstelle des TSV Wasseralfingen, weiter
  • 110 Leser
MOBBING / Seit einem Jahr bietet Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler im Haus der Katholischen Kirche eine Selbsthilfegruppe an

"Am liebsten würde ich es in die Welt hinausschreien"

Mobbing: Verbales Kollegengemetzel oder gezielte Chef-Intrigen. Spießrutenlaufen am Arbeitsplatz, das krank macht. "Wenn ein Mobbing-Opfer zu mir kommt, muss man sich automatisch mit dem Ende des Arbeitsverhältnisses auseinandersetzen", sagt Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler. weiter
  • 125 Leser

"Ich war nicht mehr ich selbst"

Mobbingopfer 2: "Zuletzt wurde immer deutlicher, dass die Chefetage bestimmte Mitarbeiter herauspickte, die dann konsequent zwei bis drei Monate lang gepiesackt wurden." Zuletzt konnte Monika (Name geändert) nicht mehr schlafen, nicht mehr essen, musste sich oft übergeben, war völlig überreizt. "Ich war gar nicht mehr ich selbst", erinnert sie sich. weiter
  • 105 Leser

"Keiner hat mit mir gesprochen"

Mobbingopfer 1: Dreieinhalb Jahre war Maria (Name geändert) Leiterin einer sozialen Einrichtung. Dreieinhalb Jahre lang, erinnert sie sich, habe jeder ihre Arbeit anerkannt. Aber es ging manchmal "heftig zu". Und irgendwann wurde ein Drogentoter in der Toilette gefunden. Dann, im Januar vor zwei Jahren, wurde sie von den Trägern der Einrichtung gerufen. weiter
  • 121 Leser
NULL-PROMILLE-PARTY / Leider nur schwacher Besuch im Schützenhaus Buch

"Wir lassen uns nicht entmutigen"

Sichtlich enttäuscht und auch ein klein wenig verärgert sind die Macher der Null-Promille-Party über den mangelnden Zuspruch, den ihre alkoholfreie Faschingsveranstaltung gefunden hat. Gedacht war die Party im Bucher Schützenhaus am Samstag für Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren. Es kamen dann jedoch lediglich knapp 60 Jungen und Mädchen. weiter
VERZICHTSKAMPAGNE / "Sechs Wochen ohne Alkohol" feiert zehnjähriges Jubiläum und scheint notwendiger denn je

"Wissen, ob man's lassen kann"

In Zeiten von "Flatrate-Saufen", "99 Cent-Parties" und "Promille-Discos" gewinnen Aufklärung und Sucht-Prävention immer mehr an Bedeutung. Die Kampagne "Sechs Wochen ohne Alkohol" geht daher seit nunmehr zehn Jahren beispielhaft voran. weiter
STADTVERWALTUNG LAUCHHEIM / "Fasching für Junggebliebene" in der Turn- und Festhalle

. . . und unzählige Male der Tusch

Der "Fasching der Junggebliebenen", zu dem die Stadtverwaltung in die Turn- und Festhalle geladen hatte, wurde seinem Titel statistisch gerecht. Dazu trugen über 100 Kinder als Akteure bei. weiter
  • 103 Leser
SPO-MU-BALL / Gaudi in Stödtlen

Albert Munz hat's drauf

Eine bunte Mischung aus Tanz, Büttenreden und Klamauk hat am Samstag die Besucher des Spo-Mu-Balls in Stödtlen erwartet. Krönung des Abends war wieder einmal der frühere Bürgermeister Albert Munz: Seine Spitzen sitzen. weiter
  • 103 Leser

Altpapiersammlung verschoben

Irrtümlich im GOA-Kalender abgedruckt war die Altpapiersammlung: Am vergangenen Samstag konnte sie nicht stattfinden. Wie im Amtsblatt im Herbst angekündigt, findet die nächste Sammlung am 8. April statt. weiter
  • 270 Leser

Benefiz-Turnier

Am Samstag, 11. März, veranstaltet der Rotaract Club Ostwürttemberg das zweite Benefiz-Fußballturnier "Kick for Kids". Um 10 Uhr beginnt der Wettkampf von Hobbymannschaften aus dem ganzen Land und darüber hinaus. Veranstaltungsort ist die Härtsfeld Sportarena in Neresheim. Ein Team besteht aus fünf Feldspielern (davon mindestens eine Frau oder Altersdurchschnitt weiter
  • 117 Leser
PANNENSTATISTIK / Autos werden durchschnittlich immer älter und weisen deshalb mehr Mängel auf

Besitzer sparen bei Wartung und riskieren Pannen

"Den Kundendienst machen wir erst im Frühjahr" bekennen immer mehr Autofahrer. Die Wartungsmoral lässt zu wünschen übrig. Zudem steigt das durchschnittliche Alter der Fahrzeuge aufgrund der wirtschaftlichen Lage kontinuierlich an. Laut ADAC, Tüv und Dekra schlägt sich die schlechte Wartungsmoral in der Pannen- und Mängelstatistik nieder. weiter

Dr. Martina Bühlmeyer

Vor gut einem Jahr wurde Dr. Martina Bühlmeyer zur Leiterin des Veterinäramtes im Ostalbkreis wählt. Nach Teilnahme an einem Führungslehrgang der Führungsakademie Baden-Württemberg in Karlsruhe hat sie nun Anfang Februar ihre Tätigkeit aufgenommen. weiter
  • 788 Leser
INDUSTRIEGEBIET / Giengener Firma am Standort Neresheim

Eigenes Saatgut

Die Giengener Firma Zirn hat das BayWa-Lagerhaus in Neresheim auf Pachtbasis auf drei Mal sechs Jahre mit Kaufoption übernommen. Jetzt informierte Geschäftsführer Michael Zirn über das Giengener Unternehmen am Standort Neresheim. weiter
  • 118 Leser
SÄNGERFREUNDE KERKINGEN / Hinter den Kulissen des Faschingsballs

Ein Blick unter die Kostümjacke

Während sich die Gemeindehalle für den Faschingsball der Sängerfreunde Kerkingen füllt, werden im ersten Stock die letzten Korrekturen an Frisuren und Brüsten vorgenommen. "Wia hosch dein Busa so guat en Griff kriagt", fragt einer der Akteure im Schminkraum der Gemeindehalle Allroundtalent Josef Uhl, der "a schrullige Almosensammlerin" spielen wird. weiter
TANNHÄUSER NARREN / Humorvollen Narrengottesdienst gefeiert

Ein reimender Schelm am Altar

Proppenvoll war die St. Lukas-Kirche in Tannhausen beim Narrengottesdienst. Pfarrer Manfred Schmid ging der Frage nach, ob Jesus gelacht habe. Bei seiner in Versform verkündeten Predigt wurde deutlich, dass auch in manchem Priester ein kleiner Schelm steckt. weiter
FC SCHLOSSBERG / "Schlossberger Herzbuba" sangen sich in die Herzen ihrer Fans

Ein sprühendes Feuerwerk an Überraschungen

Unterhaltung und gute Laune - kurz: ein Feuerwerk an Überraschungen - bot die Schlossberger FC Familie in der Stauferhalle, beim traditionellen FC Ball. Für Vorsitzenden Michael Schlecht und seine Mannschaft hieß dies: Klarer Sieg. weiter
SWING / Josef Adler verblüfft mit seinem Gipsy-Quartett

Fast ein Django

Wie ein Hündchen soll das Baby ausgesehen haben. Meinte zumindest die einen Tick ältere Schwester beim Anblick von Josef Adler und beschrieb den Bruder als "Wawau". Fast 40 Jahre ist das her. Heute jazzt Josef als "Wawau Adler" durch die Lande und spielt dabei Gitarre - mit tierischer Fertigkeit, wie er in der Heidenheimer Berufsakademie hören ließ. weiter
GUTEN MORGEN

Ganz stille Guggen

Die Guggen haben wieder mächtig auf die Pauke gehauen, im ganzen Land hat man's gehört, in Gmünd sowieso. Das Markante an der schrägen Musik sind eben die kräftigen Töne, die den Takt vorgeben. Das alte deutsche Liedgut von "Tränen lügen nicht" bis zu "Marmor, Stein und Eisen bricht" eignet sich dazu ebenso wie deftige Rock-Songs. Die "Guggemusik 53" weiter
INHORGENTA / Aufbruchstimmung auch bei Gmünder Ausstellern bei der Schmuck-Leitmesse:

Gold beginnt wieder zu glänzen

"Endlich wieder eine Messe wie früher", freute sich Uwe Ebert und für Eugen Hirner war es sogar "die beste Messe seit Beginn der 90er-Jahre". Der Vorsitzende des Gmünder Edelmetallverbandes stellte "eine fast euphorische Stimmung" unter den zwei Dutzend Gmünder Ausstellern bei der "Inhorgenta Europe 2006" in München fest. weiter
LIEDERKRANZ ABTSGMÜND / Feier des 150-jährigen Bestehens in 2008

Gründung eines Projektchors

Für die Feierlichkeiten des 150-jährigen Bestehens des Liederkranzes Abtsgmünd im Jahre 2008 möchte der Liederkranz Abtsgmünd baldmöglichst einen gemischten Projektchor gründen. weiter
SIEGEREHRUNG / Die fünf Gewinnergruppen des "Planspiels Börse" wurden gestern vorgestellt

Gute Taktik und ein bisschen Glück

"Das ist wie bei Olympia. Egal wie gut die Taktik ist, ein bisschen Glück gehört eben auch dazu" sagt Michael Ilg, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse (KSK) Ostalb, der gestern die fünf Siegergruppen des Schülerwettbewerbs "Planspiel Börse begrüßte. weiter
  • 128 Leser

Hochschule heute zwei Stunden im Streik

Heute, teilt Verdi mit, wird der Arbeitskampf noch einmal in allen größeren Städten im Bezirk Ostwürttemberg-Ulm ausgeweitet, darunter auch in Aalen. Heute sind die Tarifbeschäftigten an der Aalener Hochschule aufgerufen, ihre Arbeit für zwei Stunden zu unterbrechen (ab 10.30 Uhr) und ihren Protest über die Verweigerungshaltung der Arbeitgeberseite weiter
  • 126 Leser
MUSIKSCHULE / Mozart köchelte beim Brunch

In jeder Hinsicht eine Delikatesse

Nach dem vorzüglichen Thema "Ohrenschmaus und Gaumenkitzel" im vergangenen Jahr legte die städtische Musikschule "Johann Melchior Dreyer" am Samstag die erste, ganz ausgezeichnete Variation mit "Mozart köchelt" vor: wiederum ein Genuss der Sonderklasse, garniert mit dem ernsthaft hohen musikalisch-künstlerischen Anspruch dieser Schule. weiter
WELTKULTURERBE / Ein Workcamp bringt das Limeskastell in Pfahlheim-Halheim auf Vordermann

Internationaler Arbeitseinsatz am Limes

Um mehr Touristen in die Region zu bekommen, planen die Städte und Gemeinden Aktionen rund um den Limes. Die Stadt Ellwangen veranstaltet ein internationales Workcamp, um das ehemalige Halheimer Kastell auf Vordermann zu bringen. weiter
GLAUBE / Weniger Menschen verlassen den evangelischen Kirchenbezirk

Kirche wieder mehr im Trend

Die Zahl der Kirchenaustritte im evangelischen Kirchenbezirk geht zurück. Die Zahl der Wiedereintritte steigt. Für Dekan Immanuel Nau ein erfreulicher Trend. Im vergangenen Jahr kehrten 138 Mitglieder der Kirche in und um Schwäbisch Gmünd den Rücken. weiter
  • 107 Leser

Lastwagenfahrt endete im Acker

Im Acker endete schließlich die Fahrt eines Lastwagens, der gestern gegen 17.20 Uhr auf der B 29 von Bopfingen in Richtung Nördlingen unterwegs war. Im Beginn einer leichten Linkskurve geriet der Laster nach rechts aufs Bankett, schließlich in den Graben, schleuderte dann quer über die Fahrbahn nach links und kippte letztendlich auf die rechte Seite weiter
  • 127 Leser

Lauter Sturm aufs Gmünder Rathaus

Die Fasnet kann beginnen: Am kommenden Donnerstag, 23. Februar, blasen die Narren in Gmünd, unterstützt von Feuerwehr und der Wetzgauer Guggenmusik "Überdruck", zum Sturm aufs Rathaus. Los geht's mit dem närrischen Treiben pünktlich um 11.11 Uhr. Wie im vergangenen Jahr wird die "Machtübernahme" ab 12 Uhr mit der Bevölkerung gemeinsam im Innenhof des weiter
  • 138 Leser

Maria Amtmann

Ab 1. März leitet Maria Amtmann das Arbeitsamt Aalen. Sie war bislang Agenturberaterin bei der Regionaldirektion Bayern (wir berichteten). Dieser Tage stattete sie Landrat Klaus Pavel einen Antrittsbesuch ab. Der wünschte ihr für ihre Tätigkeit im Ostalbkreis alles Gute und freute sich auf die Fortsetzung der bisherigen guten Zusammenarbeit mit dem weiter
  • 184 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Kinderhaus im Zeit- und Kostenplan

Marode Spielgeräte kosten mehr

Der Umzug in den Neubau des Kinderhauses hat vor wenigen Tagen stattgefunden (wir berichteten). Im Gemeinderat ging es gestern Abend um die Fertigstellung der Außenanlagen. weiter
KOLPINGFAMILIE ABTSGMÜND / Unterwegs auf dem Jakobusweg

Mehr als Wandern

Dass Pilgern eine geistliche Dimension hat, zeigte Karl Mayr aus Fachsenfeld beim jährlichen Pilgerabend im "Talblick" am Jakobspilgerweg in Abtsgmünd-Wöllstein auf. weiter
  • 120 Leser
KONZERT / Das Kammerorchester Rosenstein Heubach hat seinen 10. Geburtstag mit einem Jubiläumsprogramm gefeiert

Mit sattem Klangbild

Im Oktober 1995 gründete Jonathan Rhys Thomas mit rund einem Dutzend Musikern, Schülern, Studenten und Musiklehrern das Kammerorchester Rosenstein. Am 20. April 1996 fand das erste Konzert des jungen Orchesters in der Evangelischen Kirche St. Ulrich in Heubach statt, und ziemlich genau zehn Jahre danach stieß das Jubiläumskonzert an gleicher Stelle weiter
KIRCHENMUSIK / Stadtkirchenchor gedenkt im Lied-Oratorium "Dietrich Bonhoeffer" des vor 100 Jahren geborenen Theologen und Widerstandskämpfers

Musik, die auf direktem Weg ins Herz zielt

Erst vor zwei Wochen ist das Lied-Oratorium "Dietrich Bonhoeffer" in Berlin uraufgeführt worden. Am Sonntag konnte man in Aalen Zeuge des bewegenden Liedzyklus' um den kurz vor Kriegsende im KZ hingerichteten Bonhoeffer werden. Der Chor der Stadtkirche, dessen Kinder- und Jugendchor sowie ein Instrumentalensemble widmeten sich der eindrücklichen Musik. weiter

Möbelverkauf

Die Kaspar-Mettmann-Schule aus Stimpfach verkauft zugunsten des Waisenhauses in Puno/Peru Tische und Stühle, die nicht mehr im Schulgebrauch sind. Die Möbel sind zum großen Teil aus Massivholz, teils auch mit strapazierfähiger Beschichtung. Ein Set - Tisch mit zwei Stühlen - wird für 15 Euro angeboten. Der Verkauf wird parallel zum Elternsprechtag am weiter

Narrennachwuchs feiert in Ellenberg

Einen Nachmittag lang wurde in der Elchhalle lautstark Kinderfasching gefeiert. Einfallsreiche Kostüme, ein gutes Programm und viel Bewegung zeichneten diesen Kinderball aus. Clown Winni vom Freizeitclub Ellenberg leitete die närrische Rasselbande an. Die jüngste Garde des FCE, die Bambinos zeigten auf der Bühne ihr Können, ebenso die Rote Garde und weiter
  • 130 Leser
MUSIKVEREIN / Herbstkonzert und Konzert in Baldern als musikalische Höhepunkte

Probe-Provisorium bleibt

In der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Adelmannsfelden im "Grünen Baum" konnten die Mitglieder auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken. weiter
SCHÜLER EXPERIMENTIEREN / Gerhard und Irmina Ebert vermitteln Viertklässler Spaß an Technik

Probieren geht über studieren

Lernen muss nicht langweilig sein. Das beweist das außerschulische Projekt des Mathe- und Physiklehrers Gerhard Ebert. Bereits 19 Mal hat der Pädagoge zu sogenannten "Experimentiernachmittagen" ins Hariolf-Gymnasium geladen; hunderte Viertklässler meldeten sich dazu an, bastelten und experimentierten unter Eberts fachkundiger Leitung und hatten dabei weiter
VERNISSAGE / Doppelausstellung zur Wiedereröffnung der Galerieräume des Ellwanger Kunstvereins

Räume zur Geltung bringen

Eine sehr extravagante Ausstellung hat sich der Kunstverein Ellwangen in seine Galerieräume im Schloss geholt. Nach rund achtmonatiger Renovierungsphase können sich die Ellwanger Kunstfreunde mit den textilen Installationen der Stuttgarterin Eva-Maria Reiner und mit einer Enzyklopädie von fotografierten Muscheln des Niederländers Cor Dera auseinandersetzen. weiter
NAHVERSORGUNG / Lebensmittelmarkt am Eugen-Bolz-Platz in Sicht

Schon im Sommer soll Markt öffnen

Seit eineinhalb Jahren steht der ehemalige Göbel-Getränkemarkt leer. Das so genannte Bonus-Konzept soll nun die Nahversorgung sichern. Viele ältere Menschen wohnen im Umfeld des Rathauses. weiter
  • 145 Leser
SHW CASTING TECHNOLOGIES / Neues Gebäude zur Lagerung von Modellen für Guss-Formen soll bis April stehen

SHW-Gießerei bekommt neues Gesicht

An der Ecke Stiewingstraße/Wilhelmstraße errichtet die SHW Casting Technologies ein neues Gebäude für die sichere Lagerung ihrer hochwertigen Modelleinrichtungen, erklärt deren Geschäftsführer Ulrich Severing. weiter
  • 145 Leser
QUIRINUSKIRCHE / Gut besuchte "Kirche für Knirpse"

Sich gegenseitig zu helfen ist toll

Eine regelrechte Invasion der Knirpse erlebte die evangelische Quirinuskirche in Essingen am Sonntagmorgen. "Nur Mut!" meinte die aufgeweckte kecke "Lilo" mit dem frech frisierten gelben Haar zu ihrem Freund "Willi dem Ängstlichen" und erzählte ihm eine wahre Mutmachgeschichte. weiter
VOGELGRIPPE / Wie man sich im Ostalbkreis gegen das Herannahmen der Seuche wappnet

Tote Wasservögel dem Amt melden

Man ist vorgewarnt. Man ist auf der Hut. Man ist, so weit sich Probleme absehen lassen, für diese gerüstet. Noch hat die Vogelgrippe den Kreis nicht erreicht. Doch bei Bedarf werde man "mit Gelassenheit aber auch mit der notwendigen Konsequenz handeln", verspricht Landrat Klaus Pavel. weiter
TSV WASSERALFINGEN / Wellnesstag im Verein unter dem Motto "Spüren und Erleben"

Trend hin zur Wellness erkannt

Neue Wege beschreitet der TSV Wasseralfingen am 19. März. Unter der Federführung von Rose Becker veranstaltet der Verein einen Wellnesstag, bei dem Bewegung, Ernährung, Entspannung und soziale Kontakte im Fokus stehen. weiter

Ulla Haußmann präsentiert Wählerinitiative

Umrahmt von ihren "Getreuen" hat die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann auf der Aalener Hochbrücke ein Transparent angebracht. Der Link www.ullawaehlen.de weist auf die Online-Wählerinitiative hin, die von den Jusos initiiert wurde. Betreut wird das Forum von Haußmanns Wahlkampfbüro. "Antworten auf politische Fragen werden ebenso beantwortet wie weiter

Vier Bewerber

Der Chefsessel im Rathaus scheint ein begehrter Platz zu sein: Vier Kandidaten wollen den seit 1990 amtierenden Bürgermeister Peter Welsch beerben, der - wie berichtet - am 26. März nicht mehr antritt. Zum Polizisten und Sontheimer SPD-Gemeinderatsfraktionschef Reiner Lindenmayer, haben sich inzwischen gesellt: der parteilose Münchener Jurist Dr. Johannes weiter
  • 129 Leser

Virngrundklinik wird bestreikt

Heute wird auch in Ellwangen wieder gestreikt. Betroffen ist unter anderem die Virngrundklinik. Hier soll nur noch für Notfälle ein OP-Team vorgehalten werden, ein "Routineprogramm" findet nicht mehr statt. Die Patienten müssten Einschränkungen hinnehmen, erklärte die Verdi-Streikleitung gestern in einer Pressemitteilung. Sowohl Patienten als auch Besucher weiter

Vorlesewettbewerb

Heute und übermorgen geben sich die besten Vorleser im Ostalbkreis ein Stelldichein. Am 21. Februar lesen ab 14 Uhr die Schulsieger der Haupt- und Sonderschulen in der Alemannenschule Hüttlingen um die Wette. Am 23. Februar messen sich ab 14 Uhr im Ostalb-Gymnasium in Bopfingen die Schulsieger der Realschulen und Gymnasien. weiter
  • 579 Leser
SCHULENTWICKLUNG / Klassenteiler soll zum "Schulanfang auf neuen Wegen" locken

Wenn Erst-und Zweitklässler zusammen lernen

Kleinere Klassen. Das ist ein Thema, von dem viele Schüler, Lehrer und Eltern träumen. Deshalb war die Botschaft gern gehört, die Ministerpräsident Oettinger und Kultusminister Rau verkündeten: Der Klassenteiler in der Grundschule soll von 31 auf 28 Kinder gesenkt werden. Allerdings nur dort, wo ein wesentliches Element des Konzepts "Schulanfang auf weiter
STADTRINGWEG / Tour rund um Aalener Kernstadt soll Bestandteil eines Gesamtkonzepts der Wanderwege werden

Über sieben Hügel von Aalen wandern

Das städtische Touristikamt will seit fast drei Jahren ein Gesamtkonzept für Wanderwege erarbeiten. "Wir sind etwas ins Stocken geraten", erklärt dessen Leiter Karl Troßbach. Da kommt ihm die Initiative der Wandergruppe II der Begegnungsstätte Bürgerspital gerade recht. Die will den Aalener Stadtringweg wieder beleben. weiter

Regionalsport (14)

"Ich hatte eine Gänsehaut"

Er hat bisher 28 Ironman-Rennen erfolgreich bestritten. Doch Jürgen Hauber (37), der ehemalige Profi-Triathlet aus Jagstzell, hat auch einen Blick für Dinge abseits der Wettkampfstrecke. Nicht zuletzt beim Italien-Trainingslager über Ostern, das SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST begleiten. weiter
SPORT-GESCHICHTE / Zum 20. Mal gibt's einen Gmünder Volkslauf von der DJK - ein Blick zurück

Als Ozon den Volkslauf verlegte

Es ist eine Art runder Geburtstag: Zum 20. Mal wird am 11. März der Gmünder Volkslauf der DJK Gmünd gestartet. Dass er jetzt in "Stadtlauf" umgetauft wurde, tut dem Jubiläum keinen Abbruch. weiter
FUSSBALL / 2. Frauen-Bundesliga - Vor der Rückrunde

Im Vorbereitungsstress

Die Tabellenführerinnen der 2. Frauen-Fußball-Bundesliga, TSV Crailsheim, bereiten sich akribisch auf das Vorhaben Wiederaufstieg vor. weiter
HOCKEY / 2. Verbandsliga

Klassenerhalt geschafft

Die letzten zwei Spiele in der 2. Hockey-Verbandsliga verloren, schafften die Herren des HC Suebia Aalen den Klassenerhalt dennoch. weiter
  • 150 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga - TVU 9:4 gegen Weiler

Knobloch stark

In der Hinrunde musste sich der TV Unterkochen noch der Mannschaft aus Weiler geschlagen geben, doch nun nahm das Team des TVU Revanche und siegte verdient mit 9:4. weiter
  • 119 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Lange gut mitgehalten

Trotz einer starken ersten Hälfte verloren die die Handballdamen der HG Aalen/Wasseralfingen gegen den Primus der Bezirksklasse aus Winzingen mit 13:17. weiter
TISCHTENNIS / Hüttlinger Damen verlieren in der Bezirksklasse in Heidenheim / Neresheimer Bezirksklasse-Herren gewinnen 9:2 in Gerstetten

Niederlagen in eigener Halle

In der Tischtennis-Bezirksliga der Herren kann weder DJK Ellwangen noch TTC Neunstadt noch TV Unterkochen II die Heimniederlage verhindern. Die Hüttlinger Landesliga-Damen verlieren 6:8 in Ulm. weiter
ROLLSTUHL-BASKETBALL

Spannung bis zum Schluss

Ein Krimi, spannend bis zur letzten Spielminute. Mit 53:50 behielt der RSV Salzburg als Spitzenreiter der 2. Bundesliga gegen die Rollstuhl-Basketballer des TSV Ellwangen die Oberhand. weiter
VOLLEYBALL / B-Jugend Mädchen

Toller fünfter Platz

Ohne Chance gegen Gastgeber Ulm und auch gegen Burladingen, konnten die B-Jugend-Mädchen der DJK Aalen bei den Württembergischen Volleyball-Meisterschaften insgesamt einen völlig überraschenden fünften Platz belegen. weiter
  • 156 Leser
TISCHTENNIS / Verbandsklasse Süd Damen

TSV mit Remis

Im Abstiegsduell in der Tischtennis-Verbandsklasse Süd der Damen trennten sich Untergröningen und der PSV Heidenheim 7:7. Dank des somit erreichten sechsten Tabellenplatzes rückt der Klassenerhalt für den TSV nun in greifbare Nähe. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Vorsprung reichte nicht

Die Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen verschenkte beim 25:25 bei der TSG Giengen einen Punkt, bleibt aber weiterhin Dritter. weiter
  • 116 Leser
HANDBALL / Landesliga - Ligaverbleib rückt näher

Wichtiger Sieg

Stark begonnen, aber auch sehr stark nachgelassen hatten die Hofener Handballerinnen in der Landesliga gegen die PTA Bregenz. Am Ende konnte ein 25:24-Sieg gerade noch über die Runden retten. weiter
FUSSBALL / VfR Aalen

Zu den Kickers

Zum ersten Auswärtsspiel nach der Winterpause bei den Stuttgarter Kickers fährt der gewohnte Fan-Bus des VfR Aalen. Das Regionalliga-Spiel findet am Samstag um 14.30 Uhr statt. Der Bus mit den Anhängern fährt um 12.30 Uhr am Vereinsheim des VfR Aalen ab. Wer mitfahren möchte, kann sich bei Reinhold Stürmer unter der Telefonnummer (07361) 555116 oder weiter
  • 109 Leser

Überregional (132)

PROZESS / Zu schneller Franz Beckenbauer - Kriminalbeamter vereitelte Strafe

'Es war eine Riesendummheit'

Angeklagtem droht Entlassung - Neue Vorwürfe - Disziplinarverfahren ausgesetzt
Einem verschuldeten Beamten droht die Entlassung. Und das alles, weil er den Raser Franz Beckenbauer schützen wollte. 'Es war eine Riesendummheit', sagte er. weiter
  • 248 Leser
FAMILIENFÖRDERUNG

'Kindergarten gratis'

Die staatlichen Leistungen für Familien sollen genauer als bisher eingesetzt werden. Die SPD-Bundestagsfraktion will dafür nach Worten ihres Vorsitzenden Peter Struck bis Jahresende Vorschläge erarbeiten. Langfristiges Ziel müsse sein, die Kindergartenbetreuung für alle Familien unabhängig vom Einkommen kostenlos zu machen. weiter
  • 429 Leser
LANDESAUSSTELLUNG

'Kunst lebt' rund und bunt

Mit 300 seiner größten Kunstschätze präsentiert sich der Südwesten vom 24. Mai bis 24. September in einer großen Landesausstellung in Stuttgart. Die Schau 'Kunst lebt!' solle Baden-Württemberg den internationalen Gästen vor allem während der Fußballweltmeisterschaft als reiches Kulturland nahe bringen, sagte Kunststaatssekretär Michael Sieber. Die meisten weiter
  • 326 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Leiharbeit statt befristet eingestellten Mitarbeitern

'Unmoralisches Angebot'

Einbußen von 1000 Euro brutto für Beschäftigte
Der Halbleiter-Hersteller Micronas setzt bei der Produktion stärker auf Leiharbeiter. Zum Ärger von IG Metall und Betriebsrat lässt das Unternehmen zeitlich befristete Verträge auslaufen und stellt Ex-Beschäftigte als Leiharbeiter zu einem um 1000 EUR geringeren Brutto-Gehalt ein. weiter
  • 540 Leser
STATISTIK / Zahl der Wahlberechtigten steigt um 300 000

50 000 junge Leute dürfen erstmals an die Urnen

Die Zahl der Wahlberechtigten für die Landtagswahl am 26. März wird nach einer Vorausberechnung von Statistikern um 300 000 über dem Niveau der Wahl von 2001 liegen. Insgesamt können rund 7,6 Millionen Einwohner ihre Stimme abgeben, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Etwa 50 000 Baden-Württemberger dürfen demnach zum ersten Mal wählen. weiter
  • 253 Leser
BIFFAR

Abbau von bis zu 162 Stellen

Bei dem angeschlagen Haustür-Hersteller Biffar im südpfälzischen Edenkoben soll ein großer Teil der 382 Stellen abgebaut werden. Dabei seien Kündigungen unvermeidbar, die vor allem den bundesweiten Vertriebsbereich, aber auch den Standort Edenkoben treffen würden, sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Markus Ernestu. 'Ich rechne damit, dass wir 200 weiter
  • 515 Leser
BASKETBALL

Allstar-Krimi mit Ost-Erfolg

Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks) musste sich mit einer Nebenrolle abfinden, ansonsten ließ der Allstar-Krimi in der NBA keine Wünsche offen. Nach einer furiosen Aufholjagd setzte sich die Ostauswahl in Houston/Texas erst in den letzten Sekunden mit 122:120 gegen den Westen durch. Nowitzki, der bei seiner fünften Nominierung weiter
  • 337 Leser
'Musikantenstadl'

Andy Borg folgt auf Karl Moik

Der österreichische Sänger und Entertainer Andy Borg wird als Nachfolger von Karl Moik künftig den 'Musikantenstadl' moderieren. Borg soll die beliebte Volksmusiksendung erstmals im September präsentieren, wie der österreichische Rundfunk gestern mitteilte. Der 45-jährige Wiener war zu Beginn der 80er Jahre mit Schlagern wie 'Adios Amor' oder 'Arrivederci weiter
  • 345 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 22. Spieltag Alem. Aachen - Energie Cottbus 0:0 Zuschauer: 16 515. 1 VfL Bochum 22 13 6 3 38 : 18 45 2 Alem. Aachen21 12 3 6 38 : 23 39 3 Karlsruher SC 22 10 6 6 32 : 25 36 4 Paderborn22 10 5 7 34 : 19 35 5 Greuther Fürth 21 10 5 6 34 : 28 35 6 SC Freiburg 22 10 5 7 29 : 24 35 7 Cottbus 21 9 6 6 31 : 24 33 8 Burghausen21 8 8 weiter
  • 243 Leser
OB-WAHL / Drei Bewerber in Baden-Baden

Baubürgermeister will auf den Chefsessel

In Baden-Baden wird am 12. März ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Amtsinhaberin Sigrun Lang kandidiert nicht mehr. Es gibt drei Bewerber in der Kurstadt. weiter
  • 260 Leser
MORD / Zeugenaussagen im 'Todespfleger'-Prozess

Bei Kollegen unbeliebt

Der Krankenpfleger, der in Sonthofen 29 Menschen umgebracht haben soll, war bei seinen Kollegen unbeliebt. Das sagten mehrere Krankenschwestern gestern aus. weiter
  • 373 Leser
UNGLÜCK

Bergarbeiter verschüttet

Nach einer Gasexplosion in einem Kohlebergwerk im Norden Mexikos haben die Rettungsmannschaften bislang noch keinen Kontakt zu den noch eingeschlossenen 65 Bergleuten herstellen können. Nur langsam arbeiteten sich die Helfer voran und räumten die Erdmassen zur Seite. Mindestens acht Arbeiter haben das Unglück verletzt überlebt, wie die Behörden mitteilten. weiter
  • 367 Leser
ORCHESTER

Bestes Programm

Das Münchner Kammerorchester erhält den Preis für das 'Beste Konzertprogramm' der Spielzeit 2005/2006. Damit wird das Orchester bereits zum zweiten Mal vom Deutschen Musikverleger-Verband (DMV) mit dieser Auszeichnung geehrt. Das Orchester (Leitung Christoph Poppen) hat die Spielzeit unter das übergeordnete Motto 'Hellas' gestellt. weiter
  • 299 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (035. Folge)

35. Folge »Fingerabdrücke?« »Nein. Nur Abrieb von schwarzen Wollhandschuhen.« »Gut! Und jetzt zu Ihrem Fund in Paul Autenrieths Herrenzimmer.« Leitner setzte sich und schob die Kopien der Kalenderauszüge über den Tisch. »Ich hab jetzt nur die mitgebracht, die aus den verschwundenen Kalendern von 2002 und 2003 herauskopiert sind.« Bienzle warf einen weiter
  • 328 Leser
FUSSBALL

Bierhoff will mehr Macht

Oliver Bierhoff fordert eine deutliche Erweiterung seiner Kompetenzen als Teammanager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, um seinen Vertrag bis 2010 verlängern zu können. 'Nachdem ich gesehen habe, wie die Sache mit dem Sportdirektor lief, ist es für meine Arbeit wichtig, dass ich gewisse vertragliche Voraussetzungen habe', sagte Bierhoff . Er weiter
  • 307 Leser
tv-Quote

Bobfahren ist populär

Andre Lange hat mit seinem Olympiasieg im Zweierbob die Quoten-Schallmauer von zehn Millionen TV-Zuschauern durchbrochen. Die ZDF-Liveübertragung verfolgten am Sonntagabend durchschnittlich 10,15 Millionen und in der Spitze sogar über elf Millionen Olympia-Fans. Quoten in dieser Höhe werden im Sportbereich nur mit Fußball-Länderspielen erreicht. weiter
  • 400 Leser
CHANSONABEND / Charles Aznavour auf Abschiedstour zu Gast in Frankfurt

Das unvergleichliche Lustgefühl

Die Bühne sei sein eigentliches Métier, hat der Chansonnier Charles Aznavour, der auch viele Platten und Filme gemacht hat, öfter betont. Nun ist der über 80-Jährige mit einer Auswahl seiner größten Erfolge auf Abschiedstournee. Die Stimme wirkt unverändert suggestiv. weiter
  • 345 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax bleibt standhaft

Das etwas eingetrübte Umfeld steckte der deutsche Aktienmarkt zum Start in die neue Woche recht gut weg. Kräftige Kursverluste in Japan, ein steigender Ölpreis der stärkere Euro belasteten das hiesige Marktgeschehen nur geringfügig. Zu den größten Gewinner gehörten Schering. Der Berliner Pharmakonzern hatte bei der Vorlage von Geschäftszahlen ein Aktienrückkaufprogramm weiter
  • 461 Leser
WÄHRUNG / Neue türkischen Münzen im Umlauf

Dem Euro zum Verwechseln ähnlich

Zwei seit dem Jahresbeginn in Umlauf befindliche türkische Münzen sind den Ein- und Zwei-Euro-Münzen zum Verwechseln ähnlich. Das haben in Einzelfällen Verbraucher zu spüren bekommen. Die Bundesbank rät Bürgern beim Wechselgeld genau hinzuschauen. weiter
  • 509 Leser
FC BAYERN / Bangen um Kahn vor Hit gegen Milan

Der Kapitän hat das letzte Wort

Erster Höhepunkt im WM-Jahr: Der FC Bayern erwartet heute in der Champions League den AC Mailand - und bangt weiterhin um Torhüter Oliver Kahn. weiter
  • 325 Leser
REINHARD HESS / Bitte an die Öffentlichkeit

Der Wunsch nach Ruhe

Der an Krebs erkrankte ehemalige Skisprung-Bundestrainer Reinhard Heß hat nach zahlreichen Medienberichten unzähligen Telefonanrufen mit unerwünschten Ratschlägen selbst den Weg in die Öffentlichkeit gesucht. Der 60 Jahre alte Thüringer bittet darum, seine Krankheit als Fakt abzuhaken und wieder zur Normalität überzugehen. Nur das helfe ihm und seiner weiter
  • 289 Leser
SKISPRINGEN / Platz vier für das DSV-Quartett - Georg Späth: Es war nicht unser Tag

Deutsche Adler wieder abgestürzt

Thomas Morgenstern führt das Team Österreich zur Goldmedaille
Nach der schlechtesten Olympia-Bilanz seit 14 Jahren sind die deutschen Skispringer endgültig tief ins Jammertal gestürzt. Das DSV-Quartett Michael Neumayer, Martin Schmitt, Michael Uhrmann und Georg Späth landete beim Mannschaftsspringen nur auf dem vierten Platz. weiter
  • 291 Leser
VOGELGRIPPE / Katastrophenalarm auf Rügen und in Vorpommern

Die Angst erreicht das Festland

Seuchenmatten, Schutzzonen und kilometerlange Staus
Auf Rügen und in zwei Landkreisen in Vorpommern herrscht wegen der Vogelgrippe der Ausnahmezustand: Schutzzonen werden markiert, tote Vögel aufgesammelt, Autos desinfiziert. Ob damit aber die Ausbreitung der Seuche gestoppt werden kann, ist unklar. weiter
  • 378 Leser
EISHOCKEY

Die Revanche ist geglückt

Kanadas Puckjägerinnen haben ein zweites Eishockey-Wunder in Turin nicht zugelassen und sich durch ein 4:1 gegen Sensationsfinalist Schweden Olympia-Gold abgeholt. Der im Halbfinale an Schweden gescheiterte Weltmeister USA konnte sich nach dem 4:0 gegen Finnland mit Bronze trösten. Die deutsche Auswahl gewann das Spiel um Platz fünf nach einem Penalty-Drama weiter
  • 260 Leser
OLYMPIA / Staatsanwaltschaft überprüft Vorwürfe gegen österreichische Athleten

Doping-Skandal zieht Kreise

Polizisten stellen Spritzen und Medikamente sicher - Kanzler Schüssel empört
Die Doping-Affäre um österreichische Athleten weitet sich aus. Bei der Razzia wurden Spritzen und Medikamente gefunden, zwei Sportler setzten sich ab. weiter
  • 346 Leser
SCHWEIZ

Drei Lawinentote

Starke Schneefälle haben die Lawinengefahr in Teilen der Schweiz weiter steigen lassen. Im Süden des Landes kamen zwei Skifahrer ums Leben. Oberhalb von Zermatt im Wallis wurde ein 46-jähriger Schwede verschüttet. Im Kanton Graubünden wurde ein 42 Jahre alter Wintersportler aus Italien von einer selbst ausgelösten Lawine mitgerissen. weiter
  • 373 Leser

Echt extrem

Einstens verlieh man den Olympischen Spielen den Titel 'Zusammentreffen der Weltjugend'. Athleten aus aller Herren Länder messen ihre sportlichen Kräfte, es geht um Gold, Silber und Bronze. Rücken wir den offiziellen Medaillenspiegel ausnahmsweise einmal zur Seite und legen wir die Messlatte ganz anders an. Wer ist der schwerste Olympionike unter allen weiter
  • 350 Leser
DIEBSTAHL

Edison-Glühbirne weg

Eine vermutlich von Thomas Edison gebaute Glühbirne ist bei einem Einbruch in eine Villa im US-Staat Kentucky gestohlen worden. Wie die Eigentümerin des Hauses, Helena Grimes, mitteilte, gehörte die Glühbirne einmal ihrem Ururonkel. Es gebe weltweit nur noch zwölf ähnliche Exemplare. Edison gilt als Erfinder der Glühbirne. weiter
  • 435 Leser
GLÜCKSSPIEL / Lotto und Toto verbuchten 2005 weniger Umsatz

Eine Milliarde Euro verspielt

137 Millionen Tippzettel sind 2005 in den Lotto-Toto-Verkaufsstellen des Landes abgegeben worden. 1,02 Milliarden Euro wurden dafür ausgegeben. Für 14 Baden-Württemberger erfüllte sich der Traum vom Millionenglück. Auch private Wettanbieter mischen inzwischen mit. weiter
  • 250 Leser
SPÄTAUSSIEDLER

Empfingen macht dicht

Wegen der zurückgehenden Zahl der Spätaussiedler gibt das Land die Aufnahmestelle in Empfingen (Kreis Freudenstadt) noch in diesem Jahr auf. Im vergangenen Jahr waren nur noch 4 500 Spätaussiedler aus Osteuropa auf Baden-Württemberg verteilt worden. Im Januar verstärkte sich die rückläufige Tendenz. In Empfingen kamen in diesem Monat nur noch 79 Spätaussiedler weiter
  • 480 Leser
USU

Ertrag wächst deutlich

Der Softwareanbieter USU (Möglingen) hat durch ein starkes Lizenzgeschäft den Umsatz 2005 um 12 Prozent auf 21 Mio. EUR gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern lag nach einem Fehlbetrag von 1 Mio. EUR im Vorjahr bei 264 000 EUR, teilte das Unternehmen mit. Der Nettogewinn wurde nach vorläufigen Zahlen von 364 000 EUR auf 1 Mio. EUR ausgebaut. weiter
  • 508 Leser
VOGELGRIPPE / Auch Bundeswehr verstärkt im Einsatz

EU sucht Impfstrategie

Am Kampf gegen die Vogelgrippe ist jetzt auch die Bundeswehr beteiligt. Die Situation in den betroffenen Landkreisen an der Ostsee hat sich verschärft. weiter
  • 292 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinal-Hinspiele ·Die Spiele heute, Dienstag FC Bayern - AC Mailand 20.45 Uhr Real Madrid - Arsenal London20.45 Uhr PSV Eindhoven - Olympique Lyon20.45 Uhr Benfica Lissabon - FC Liverpool 20.45 Uhr (Rückspiele am 8. März) ·Die Spiele am Mittwoch Werder Bremen - Juventus Turin20.45 Uhr Ajax Amsterdam - Inter Mailand 20.45 Uhr Chelsea weiter
  • 247 Leser

Fairness und Toleranz

Die Vorfreude auf die Fußball-WM versucht die Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) zu nutzen, um unter Jugendlichen für Fairness, Toleranz und Zivilcourage zu werben. Mit den Computerspielen 'Denk-Anstoss' und 'Schneller Kontakt' sollen die Jugendlichen diese Tugenden in fußballspezifischen Konflikt-Situationen erlernen, berichtet die BPB. Geeignet weiter
  • 315 Leser
SKI NORDISCH / Georg Hettich stark im Abschlusstraining

Fit für die Sprint-Medaille

Einzel-Olympiasieger Georg Hettich hat mit einem Flug auf 131 Meter im Abschlusstraining seine Medaillenambitionen für den olympischen Sprint-Wettbewerb am heutigen Dienstag unterstrichen. Der von einer leichten Erkältung genesene Schonacher lag nur knapp hinter der Tagesbestweite des Norwegers Petter Tande mit 132,5 Metern. Das vierte deutsche Starterticket weiter
  • 333 Leser
LANGLAUF

Frühes Olympia-Aus

Für die Skilangläufer Franz Göring (Zella-Mehlis) und Axel Teichmann (Bad Lobenstein) sind die Olympischen Spiele beendet. Göring zog sich eine Erkältung zu und reiste ab. Teichmann war als 'Glücksbringer' angereist und hatte noch die vage Hoffnung auf einen Start im 50-Kilometer-Rennen, doch ist die Wunde von seiner Oberschenkel-Operation noch nicht weiter
  • 242 Leser
CHAOS

Fröhlicher Tanz im Tiefschnee

Langläufer auf Quartiersuche, ein TV-Moderator ohne Gäste und Hunderte Fans auf Wanderschaft: Der starke Schneefall hat bei den Olympischen Spielen für Chaos gesorgt. Wettkämpfe mussten verschoben werden und auf den Bergstraßen bewegte sich teils gar nichts mehr. So konnte sich die deutsche Langlauf-Staffel der Herren nach der Siegerehrung in Turin weiter
  • 258 Leser
HÄFEN

Fusion geplant

Ein Gutachten soll eine mögliche Fusion der Häfen in Mannheim und Ludwigshafen prüfen. Das Fraunhofer- Institut sei mit der Studie beauftragt worden, sagte Mannheims Hafendirektor Roland Hörner in Stuttgart. In rund drei Monaten werde mit einer Zwischenbilanz und nach einem halben Jahr mit dem Abschlussergebnis gerechnet. Hörner und der Sprecher der weiter
  • 390 Leser
HOTEL-UND GASTSTÄTTENVERBAND / Rekord bei der Ausbildung

Gegen Arbeitsende um 22 Uhr

Baden-Württembergs Hotel-und Gastronomieverband meldet einen Ausbildungsrekord - und fragt sich, warum Jugendliche nur bis 22 Uhr arbeiten dürfen. weiter
  • 434 Leser
RAUCHEN / Verband weist Grünen-Forderung zurück

Gegen totales Verbot

Die Grünen im Land beharren darauf, dass in allen Gaststätten das Rauchen verboten wird. Deren Dachverband sagt aber, er wolle die Raucher nicht ausgrenzen. weiter
  • 264 Leser
PROZESS

Gericht ist nicht befangen

Im spektakulären Raubmordprozess gegen einen Dorfbäcker will das Landgericht Heilbronn das Urteil am 10. April verkünden. Nach einem gestern vom Vorsitzenden Richter skizzierten Zeitplan sollen am 30. März die Plädoyers gehalten werden. Ob am 17. März mit der Anhörung von zwei auf Zeugenaussagen spezialisierten Gutachterinnen die Beweisaufnahme wie weiter
  • 276 Leser
KRANKENHÄUSER / Tübinger Chirurg wünscht sich mehr Bereitschaft zu Transplantationen

Geschulter Blick für potenzielle Organspender

Die Bereitschaft zur Organspende ist in Deutschland nicht sonderlich ausgeprägt. Sehr zum Kummer von Medizinern wie dem Tübinger Peter Petersen. Als Transplantationsbeauftragter der Uniklinik soll er dafür sorgen, dass genügend Organe zur Verfügung stehen. weiter
  • 288 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 3 403 122,00 Euro, Gewinnklasse 2: 907 499,20 Euro, Gewinnklasse 3: 44 777,90 Euro, Gewinnklasse 4: 2538,10 Euro, Gewinnklasse 5: 126,80 Euro, Gewinnklasse 6: 37,00 Euro, Gewinnklasse 7: 17,80 Euro, Gewinnklasse 8: 9,10 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 14 153,50 Euro, Gewinnklasse 2: 391,10 Euro, Gewinnklasse 3: 32,10 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 335 Leser
ENBW / Gegen Claassen wird weiter ermittelt

Goll aus Schusslinie

Die Staatsanwaltschaft ermittelt weiter gegen ENBW-Chef Utz Claassen. Die Ermittlungen gegen seinen Vorgänger Gerhard Goll hat sie dagegen eingestellt. weiter
  • 476 Leser
FEINSTAUB / Städte arbeiten an Aktionsplänen

Grenzwerte oft überschritten

Einige Kommunen planen Fahrverbote
In Augsburg wurden im vergangenen Jahr die EU-Grenzwerte für Feinstaub an 60 Tagen überschritten. Lkw-Fahrverbote stehen aber vorerst nicht zur Diskussion. weiter
  • 295 Leser

Gute Fernsicht. Vor ...

...dem Panorama der Alpen spielt im oberbayerischen Skigebiet Brauneck ein Junge mit seinem Hund. Im Alpenvorland bleibt das Wetter auch während der nächsten Tage freundlich. Ansonsten sind die Aussichten nicht ganz so berauschend. Ohne den Regenschirm sollten niemand zu einem Spaziergang aufbrechen. Auch für die nächsten Tage ist eher mit Schmuddelwetter weiter
  • 385 Leser
EISKUNSTLAUF / Irina Slutskaja ist die große Favoritin auf den Damen-Titel

Herzenswunsch Gold nach Jahren großer Härte

In Turin dürfte Irina Slutskaja ihre zwei umfangreichen Sammlungen erweitern: die an Medaillen und die an Stofftieren. Die russische Eiskunstläuferin gilt bei den Olympischen Spielen als hohe Favoritin in der Damen-Konkurrenz heute am Dienstag und Donnerstag. weiter
  • 347 Leser
AUSBREITUNG / Wie andere Länder reagieren

Hinterhof-Geflügel soll getötet werden

Die Vogelgrippe trifft viele Länder, die Reaktionen sind unterschiedlich: von Schutzzonen über die Stallpflicht bis zum Verbot, Eier und Geflügelfleisch zu verkaufen. weiter
  • 247 Leser
FUSSBALL

Hoeneß steht zum Trainer

Dieter Hoeneß hat seinem Trainer Falko Götz in den kommenden Spielen demonstrativ seine Unterstützung zugesichert. 'Ich behalte die Ruhe und versuche, Trainer und Team zu helfen', sagte der Manager von Hertha BSC Berlin. Trotz des sportlichen Niedergangs mit zehn Pflichtspielen ohne Sieg und dem drohenden Uefa-Pokal-Aus hätten die nächsten Partien in weiter
  • 292 Leser
VFB STUTTGART / Aufbruchstimmung nach dem Sieg gegen Mainz

Hoffnung löst Agonie ab

Weiterkommen im Uefa-Pokal ist zumindest wieder ein Thema
Was doch so ein Sieg in der Bundesliga ausmachen kann. Vor wenigen Tagen noch lag Fußball-Stuttgart in Agonie, nun erscheint sogar Middlesbrough machbar. weiter
  • 250 Leser
SPORTMEDIZIN / Ärzte als Ratgeber bei der Trainingssteuerung der deutschen Kombinierer

Höhenluft als besondere Herausforderung

Weil die Nordische Kombination sowohl Schnellkraft als auch Ausdauer verlangt, ist die Trainingssteuerung besonders schwierig. Deswegen sprechen im deutschen Lager Mediziner bei den Trainingsplänen ein gewichtiges Wort mit. Und die Athleten hören auch zu. weiter
  • 362 Leser
ABSTURZ

Im Schneesturm gegen Berg

Das im Irak abgestürzte Firmenflugzeug aus Bayern ist ersten Ermittlungen zufolge in einem Schneesturm gegen einen Berg geflogen. Die Cessna mit sechs Menschen an Bord sei im Landeanflug auf den Flughafen Suleimanija in einen schweren Schneesturm geraten und habe den Anflug deshalb offenbar abgebrochen, sagte der Sprecher der Freisinger Baustofffirma weiter
  • 355 Leser
SKISPRINGEN / Adler im Teamwettbewerb abgeschlagen hinter Österreich, Finnland und Norwegen

Im tiefen Mittelmaß gelandet

Erstmals seit 14 Jahren ohne Medaille - Martin Schmitt mit kürzestem Sprung
Erstmals seit 14 Jahren kehren die deutschen Skispringer ohne olympische Medaille von olympischen Winterspielen zurück. Wie befürchtet reichte es auch im Teamwettbewerb nicht: Hinter Österreich, Finnland und Norwegen sprang lediglich Platz vier heraus. weiter
  • 274 Leser
STUDIE / Umfrage eines Urologen-Teams macht Männern Mut

In den Fünfzigern geht es mit dem Liebesleben nochmal aufwärts

Männer über 50 haben ein erfüllteres Sexualleben als 30- oder 40-Jährige. Die Älteren sind ähnlich zufrieden wie junge Männer zwischen 20 und 29 Jahren. Das geht aus einer Studie hervor, die im britischen Urologen-Fachjournal 'BJU-International' erschienen ist. Ein Team von Experten aus Norwegen und den USA hat dafür 1185 Männer zwischen 20 und 79 Jahren weiter
  • 316 Leser
GRIECHENLAND / Engpässe nach Streiks der Seeleute

Internationaler Fährverkehr zusammengebrochen

Nach tagelangen Streiks der griechischen Seeleute ist es gestern zu Engpässen bei der Versorgung der Inseln in der Ägäis gekommen. Außerdem brach der internationale Fährverkehr zwischen den italienischen Adria-Häfen Brindisi, Bari und Ancona sowie den westgriechischen Häfen von Patras, Igoumenitsa und Korfu nahezu zusammen. Fähren aus Italien konnten weiter
  • 303 Leser

INTERVIEW: Impfen hilft

Für überholt hält Professor Anton Mayr die klassische Form der Tierseuchenbekämpfung. Der frühere Chef des Instituts für Tierseuchenmedizin der Universität München, empfiehlt, Nutztiere zu impfen statt zu töten. Die Vorbehalte der Impfgegner weist er als untauglich zurück. weiter
  • 306 Leser
DEUTSCHE BAHN / Streit geht weiter

Investoren abgeschreckt

Der Streit um den geplanten Bahn-Börsengang droht mögliche Investoren abzuschrecken. Die Bahn habe von internationalen Investoren Signale erhalten, dass das Hickhack um den Börsengang nicht gut an den Finanzmärkten aufgenommen werde, verlautete aus unternehmensnahen Kreisen. 'Die Anleger haben wenig Sinn dafür.' Im Bundestags-Verkehrsausschuss hatten weiter
  • 429 Leser
AUTOBAHN

Jugend am Steuer

Einen 15-jährigen Autofahrer haben Polizisten auf der Autobahn bei Bensheim in Südhessen gestoppt. Er war aufgefallen, weil er konstant auf der linken Spur fuhr und bei Darmstadt beinahe einen Unfall verursacht hätte. Das Auto gehörte dem ahnungslosen Vater des ebenfalls minderjährigen Beifahrers. Die Knaben wollten eine Freundin im Odenwald besuchen. weiter
  • 287 Leser
CURLING

Kantersieg zum Abschluss

Nach einem Kantersieg haben die deutschen Curling-Herren den achten Platz beim olympischen Turnier belegt. Das Team des CC Füssen um Skip Andy Kapp bezwang Neuseeland mit 10:1 und kam auf eine Gesamtbilanz von 3:6 Siegen. 'Wir sind hier unter Wert geschlagen worden', sagte Dieter Kolb, der Präsident des Deutschen Curling-Verbandes, fügte aber kritisch weiter
  • 367 Leser
KLINIKEN / Beauftragte für Organspenden Pflicht

Kassen sollen Einsatz zahlen

Ärztekammer verweist auf Mehrkosten
Rund 140 Krankenhäuser müssen künftig Transplantationsbeauftragte einsetzen. Die Mehrkosten dafür sollen nach Ansicht der Ärztekammer die Kassen tragen. weiter
  • 287 Leser
GLÜCKSSPIEL / Lotto-Jackpot geknackt

Kaufbeurer gewinnt 3,4 Millionen

Ein Lottospieler aus Kaufbeuren hat am Wochenende den mit rund 3,4 Millionen Euro gefüllten Lotto-Jackpot geknackt. Der Spielteilnehmer hatte als einziger Tipper in ganz Deutschland sechs richtige Gewinnzahlen und die richtige Superzahl auf seinem Spielschein stehen. Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung gestern in München mit. Über die Identität weiter
  • 290 Leser
Öffentlicher Dienst

Kein Ende der Streiks in Sicht

Bei den Streiks im öffentlichen Dienst ist noch kein Ende abzusehen. Ein Spitzengespräch der Tarifparteien endete gestern in Berlin ohne Einigung. Beide Seiten erklärten aber, sie hielten eine Konfliktlösung für möglich. Nach Angaben des niedersächsischen Finanzministers Hartmut Möllring ist für die erste Märzhälfte ein weiteres Gespräch vorgesehen. weiter
  • 272 Leser
SKI ALPIN / Gold für Michaela Dorfmeister beim Super-G der Frauen

Kein Rennen für leichte Mädchen

Strecke mit Gewichtsvorteilen - Petra Haltmayr als beste Deutsche auf Rang neun
Nach dem Schneechaos vom Sonntag hatten die Organisatoren perfekte Arbeit geleistet, um den Super-G der Frauen durchführen zu können. Die Österreicherinnen Michaela Dorfmeister und Alexandra Meißnitzer gewannen Gold und Bronze, Janica Kostelic (Kroatien) Silber. weiter
  • 279 Leser
DEUTSCH

Keine Pflicht auf Schulhof

Auf dem Schulhof muss nicht erzwungenermaßen Deutsch gesprochen werden. Darüber waren sich die Teilnehmer an einem Runden Tisch zu diesem Thema einig. weiter
  • 332 Leser
formel 1

Klien: Ärger mit Justiz

Kurz vor dem WM-Beginn in Bahrein (12. März) hat die Justiz Ermittlungen gegen den Formel-1-Piloten Christian Klien aufgenommen: Der Österreicher mit Vertrag bei Red Bull Racing wurde wegen Körperverletzung angezeigt, wie die Polizei in Altach (Bezirk Feldkirch) bestätigte. Der 23-Jährige soll in einem Tanzlokal einen Gast krankenhausreif geschlagen weiter
  • 299 Leser
CDU

KOMMENTAR: Das 'C' mit Leben füllen

In seligen Adenauer-Zeiten mochte es für die CDU reichen, das Bekenntnis zu christlichen Grundwerten wie eine Monstranz vor sich herzutragen, um mehrheitsfähig zu sein. Adenauers politische Urenkelin Angela Merkel aber hat erkannt, dass allein das 'C' keinen Wettbewerbsvorteil bringt. Worthülsen wollen mit neuem Leben gefüllt werden, erst recht in einer weiter
  • 312 Leser
DOPING

KOMMENTAR: Den Kopf in der Schlinge

In Italien ist Doping eine Straftat. Entsprechend hart gehen Polizei und Justiz mit den Verdächtigen um. Bis nach Österreich hat sich diese Erkenntnis offenbar nicht herumgesprochen. Anders ist die Dummheit, den zwielichtigen Cheftrainer Wolfgang Mayer in Turin mitmischen zu lassen, nicht zu erklären. Wer eine solche Angriffsfläche bietet, muss mit weiter
  • 355 Leser
ENBW

KOMMENTAR: Selbst beschädigt

So ein Pech: Ausgerechnet jetzt muss sich Utz Claassen krank melden. Hatte sich der Vorstandsvorsitzende der ENBW doch nicht nur vorgenommen, den drittgrößten deutschen Energiekonzern heute vor der Presse ins richtige Licht zu setzen, sondern auch zur Einstellung der Ermittlungen gegen seinen Vorgänger Gerhard Goll bei gleichzeitig ungebrochenem Interesse weiter
  • 389 Leser
THEATER / Peymann bietet entlassenem Schauspieler 'Asyl' an

Kritikerbeschimpfung erwünscht

Intendant Claus Peymann hat dem von den Städtischen Bühnen Frankfurt entlassenen Schauspieler Thomas Lawinky am Berliner Ensemble 'theatralisches Asyl' angeboten. Lawinky könne als festes Mitglied ins Ensemble eintreten, erklärte Peymann gestern in Berlin. Lawinky war am Freitag in Frankfurt entlassen worden, weil er den Kritiker Gerhard Stadelmaier weiter
  • 342 Leser
EUROHYPO

Kräftiger Ergebnissprung

Mit einem deutlich höheren Ergebnis als 2005 wird Deutschlands größte Hypothekenbank in diesem Jahr ihren neuen Eigentümer Commerzbank beglücken. Um 15 bis 20 Prozent werde das Ergebnis 2006 zulegen, sagte Eurohypo-Vorstandschef Bernd Knobloch. Damit kann die Commerzbank nach der 4,5 Mrd. EUR teuren Übernahme der Eurohypo, die zum April wirksam werden weiter
  • 425 Leser

Kulturtipp

Vortragsreihe Vor 450 Jahren richtete Herzog Christoph in Württemberg kostenlose höhere Schulen in aufgehobenen Männerklöstern ein. Eine Großtat der europäischen Schulgeschichte, die in die allgemeine Schulpflicht mündete. Aus diesem Anlass veranstaltet der Schwäbische Heimatbund eine Vortragsreihe zur Bildungstradition in Württemberg; jeweils dienstags, weiter
  • 306 Leser
THEATER / 'Steinkes Rettung' im Stuttgarter Depot

Kur auf die harte Tour

Oliver Bukowski ist ein begabter Sprücheklopfer. Doch das bitterhumorige Paranoia-Drama 'Steinkes Rettung' fällt auch in der Stuttgarter Version recht dünne aus. weiter
  • 243 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1932 (Freitag: 1,1863) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8381 (0,8430) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6848 (0,6839) britische Pfund, 141,11 (140,77) japanische Yen und 1,5617 (1,5621) Schweizer Franken fest. weiter
  • 476 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vater gesteht Misshandlungen Nach der Misshandlung eines Säuglings in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) ist der 24 Jahre alte Vater verhaftet worden. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten, gestand der Mann, das schreiende Baby auf den Boden geschleudert zu haben. Das zweieinhalb Monate alte Mädchen wurde schwer am Kopf verletzt. Der 24-Jährige weiter
  • 294 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rasanter Strompreis-Anstieg Der Großhandelspreis für Strom ist im Lauf des Jahres 2005 um 50 Prozent gestiegen. Dies teilte der Verband der Elektrizitätswirtschaft mit. Der Preisanstieg schlage aber nicht voll auf die Verbraucherpreise durch. Denn die Strom-Beschaffung falle beim Preis für Verbraucher mit 25 Prozent ins Gewicht. AEG: Erste Fortschritte weiter
  • 371 Leser
Gerry Webber

Künftig auch Herrenmode

Der Modekonzern Gerry Weber peilt trotz eines weiter schwierigen Marktes für 2007 einen Rekordumsatz von 500 Mio. EUR an. Im laufenden Geschäftsjahr 2005/06 (31. 10.) solle der Konzernumsatz auf rund 440 Mio. EUR steigen, sagte der Vorstandschef der Gerry Weber International AG, Gerhard Weber. Der Damenmodehersteller startet mit der Herbst/Winter-Kollektion weiter
  • 388 Leser
JUSTIZ / BGH erklärt Urteil für rechtskräftig

Lebenslang für Murats Mörder

Wegen Mordes an dem 15-jährigen Murat Y. muss ein 42-Jähriger lebenslang ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf die Revision des Mannes als unbegründet, wie das Gericht jetzt mitteilte. Damit ist das Urteil - lebenslange Freiheitsstrafe und anschließende Sicherungsverwahrung wegen Mordes und Mordversuchs - rechtskräftig. Der 42-Jährige aus weiter
  • 298 Leser
FALL DENNIS / Kleiner Bub musste verhungern - Seine Leiche lag jahrelang in einer Gefriertruhe

Lebenslange Haft für die grausamen Eltern

Angelika und Falk B. bleiben vorerst auf freiem Fuß, weil die Verteidigung in Revision geht
Weil sie den kleinen Dennis grausam verhungern ließen, müssen seine Eltern lebenslang hinter Gitter. Doch beide bleiben vorerst auf freiem Fuß, da die Verteidiger Revision eingelegt haben. Das Gericht kritisierte in dem traurigen Fall auch das untätige Schulamt. weiter
  • 438 Leser
EINZELHANDEL

Leichtes Plus

Die dreijährige Flaute im Einzelhandel in Deutschland scheint vorbei zu sein. Auf der Basis des vom Statistischen Bundesamt ausgewiesenen nominalen Zuwachses von 0,6 Prozent setzte der Einzelhandel im vergangenen Jahr 382,3 Mrd. EUR um, nach 380 Mrd. EUR im Vorjahr, wie der Branchenverband HDE mitteilte. Für dieses Jahr rechnet er wegen der Fußball-WM weiter
  • 392 Leser
TARIFSTREIT / Städtische Abfallbetriebe setzen auf Privatfirmen

Leiharbeiter leeren die Mülleimer

Gewerkschaft reagiert mit Streikausweitung - Notfallplan in Stuttgart vereinbart
Mit Leiharbeitern versuchen einige Südwest-Kommunen, den Streik der Müllabfuhr zu unterlaufen. In Freiburg leeren rund 100 Leiharbeiter die Mülleimer nach Plan. In anderen Kommunen quellen in der dritten Streikwoche die Tonnen über, türmen sich Müllsäcke an den Straßen. weiter
  • 575 Leser
STREIK

LEITARTIKEL: Verdi im Dilemma

Nirgendwo ist 'der Staat' seinen Bürgern näher als in den Kommunen, nirgendwo greifbarer als im Einwohnermeldeamt oder an der Schwimmbadkasse. Und nirgendwo ist der Zorn größer, wenn der Bürger angesichts überquellender Müllkübel und geschlossener Kindertagesstätten ein vermeintliches Missverhältnis zwischen seiner Steuerbelastung und der ihm vorenthaltenen weiter
  • 275 Leser

Leute im Blick

Gérard Depardieu Der 57-jährige Gérard Depardieu ist der bestbezahlte Schauspieler Frankreichs. Mit 3,2 Millionen Euro im Jahr 2005 steht er auf der Liste der Großverdiener des französischen Kinos. Im Durchschnitt hat 'Frankreichs Supernase' pro Film eine Million Euro verdient. Gefolgt wird er nach der von der Pariser Zeitung 'Le Figaro' veröffentlichten weiter
  • 329 Leser
ERMITTLUNGEN

Mappus nicht mehr im Visier

Die Staatsanwaltschaft Pforzheim hat nach Informationen der 'Bild'-Zeitung die Ermittlungen gegen den CDU-Fraktionsvorsitzenden Stefan Mappus eingestellt. Gegen den CDU-Politiker war Anzeige erstattet worden, weil er sich im November des vergangenen Jahres bei einer Delegationsreise von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) in die USA mit einem weiter
  • 335 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesst. für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 13.02.-17.02.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 53-56 EUR (54,70 EUR). Kleingruppe (bis mind. 35 Tiere) 47-55 EUR (48,60 EUR) ohne Zu-+ Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 408 Leser
PARTEIEN / CDU wählt Pofalla zum Generalsekretär

Merkel will christdemokratisches Profil schärfen

Mit einer Wertedebatte will die CDU ihr Profil innerhalb der großen Koalition schärfen und ihr Grundsatzprogramm nach mehr als zehn Jahren umfassend modernisieren. Die CDU-Vorsitzende und Kanzlerin Angela Merkel rief gestern auf einem 'Wertekongress' dazu auf, vor allem die Zukunft der sozialen Marktwirtschaft jenseits der alten Parteigräben zu diskutieren. weiter
  • 239 Leser
EISTANZ

Mit Carmen auf den Olymp

Die Doppel-Weltmeister Tatjana Nawka und Roman Kostomarow sind mit ihrer Carmen-Kür auf den Olymp getanzt und haben das dritte Eiskunstlauf-Gold für Russland bei den Olympischen Winterspielen gesichert. Die Moskauer setzten gestern Abend mit 200,64 Punkten gegen die Amerikaner Tanith Belbin/Benjamin (196,06) und die Ukrainer Jelena Gruschina/Ruslan weiter
  • 354 Leser
ROHÖL / Die Nordsee ist eine der wichtigsten Bezugsregionen Deutschlands

Mit der Förderung geht es langsam abwärts

Die Nordsee zählt zu den wichtigsten Ölquellen der Bundesrepublik. Aus Großbritannien und Norwegen stammt ein Drittel der Importe. Doch die Ölförderung auf hoher See hat ihren Höhepunkt überschritten - auch wenn sie sich als weitaus ergiebiger erwies als erwartet. weiter
  • 421 Leser
GRUNDSCHULE / GEW-Kritik an Senkung des Klassenteilers

Mogelpackung gerügt

Die angekündigte Senkung des Klassenteilers an Grundschulen im Südwesten ist aus Sicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) eine Mogelpackung. weiter
  • 250 Leser

Na sowas . . .

Ein ehrlicher Finder hat in Mönchengladbach eine Tüte mit 572 Milliarden jugoslawische Dinare bei der Polizei abgegeben. Der 27-Jährige hatte die Tüte im Keller seiner Wohnung entdeckt. Die Banknoten sind völlig wertlos. Schon bei ihrer Herstellung vor 14 Jahren hatte ihr Wert lediglich 26 Cent betragen. Dem Finder hätten demnach 1,3 Cent Finderlohn weiter
  • 367 Leser
TENNIS / Triumphale Rückkehr: John McEnroe holt sich seinen 78. Titel

Nach dem Coup geht 'Opa' wieder in Rente

John McEnroes 78. Turniersieg war ein ganz besonderer. Über 13 Jahre nach seinem letzten Titel auf der Tennis-Tour triumphierte er mit 47 im Doppel von San Jose. weiter
  • 341 Leser
HEROS-GRUPPE / Größter deutscher Geldtransport-Firma droht das Aus

Nach Großbetrug insolvent

Mitarbeiter sollen 300 Millionen Euro unterschlagen haben
Im Unterschlagungs-Skandal beim Geldtransport-Unternehmen Heros haben die Ermittler den Schaden auf rund 300 Mio. EUR beziffert. Heros meldete beim Amtsgericht Hannover Insolvenz für alle 23 Tochterfirmen an. Gegen vier Mitarbeiter wurde Haftbefehle erlassen. weiter
  • 412 Leser

Nachgefragt: Der Schwerste von allen

Der Anschieber von André Lange, Kevin Kuske, rückte durch seine akrobatische Einlage ins Rampenlicht. Thomas Gruber hat seine Gemütslage notiert. Der Gewinn der Goldmedaille hing am seidenen Faden, Sie hätten im zweiten Lauf beinahe den Bob verpasst. Haben Sie in der Nacht zum Finale gut geschlafen? KEVIN KUSKE: Für mich wars eine normale Geschichte. weiter
  • 291 Leser

Nachgefragt: Dummschwätzer gibts immer

Im Schnee-Chaos von Cesana triumphierte Zweierbob-Pilot André Lange mit Anschieber Kevin Kuske. Er erzählt Thomas Gruber, was hinter dem Erfolg steckt. Von verschiedenen Seiten gab es während des Wettbewerbs Störfeuer. Ihnen wurde vorgeworfen, Sie würden mit nicht regelgerechten Kufen fahren. Was sagen Sie dazu? LANGE: Die Sache ist ganz einfach. Der weiter
  • 314 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bin Laden meldet sich zu Wort Terroristenführer Osama bin Laden hat in einer gestern im Internet verbreiteten Tonaufzeichnung erklärt, er werde sich niemals lebendig fangen lassen. 'Auch wenn ich den Geschmack des Todes als bitter empfinde, will ich nicht gedemütigt oder betrogen sterben', sagte er. Bei der Aufnahme handelte es sich offenbar um die weiter
  • 294 Leser
LEBENSMITTEL / Geflügelwirtschaft sorgt sich wegen möglicher Einbußen

Noch lassen sich die Deutschen den Appetit nicht verderben

Die Vogelgrippe hat den Bundesbürgern bisher kaum den Appetit auf Geflügel verdorben. 'Es ist kein dramatischer Einbruch zu verzeichnen', sagt der Sprecher des Zentralverbands der Deutschen Geflügelwirtschaft, Thomas Janning. Die Branche habe aber einen Dämpfer erfahren. Die Nachfrage sei seit Sommer 2005 um bis zu 15 Prozent gesunken, auch wegen der weiter
  • 324 Leser
HAFTSTRAFE

Oma auf Beutezug

Die wohl älteste Bankräuberin Berlins muss drei Jahre hinter Gitter. Das Berliner Landgericht verurteilte eine 70-Jährige gestern für einen Überfall im März 2003 im Bezirk Pankow, bei dem sie 8000 Euro erbeutete, und für einen Versuch sechs Monate später. Hier bekam die Rentnerin kein Geld, weil die Kassiererin in der Postbankfiliale an einen Scherz weiter
  • 299 Leser
OB-Wahl

Petra Seidl bleibt im Amt

Petra Seidl (48) bleibt für die nächsten sechs Jahre Oberbürgermeisterin von Lindau am Bodensee. Die Amtsinhaberin (CSU) erhielt bei der OB-Wahl am Sonntag 53,8 Prozent der gültigen Stimmen. Ihr Gegenkandidat Max Strauß (51) von der Bunten Liste kam auf 46,2 Prozent. Die Lindauer SPD hatte auf einen eigenen Kandidaten verzichtet - 'aus Mangel an Interesse', weiter
  • 319 Leser
KONTROLLE / Saarländische Initiative beschäftigt den Bundesrat

Pflichttests für das Kindeswohl

Kinder, die im Polizeiauto zum Arzt gebracht werden: Eine Bundesratsinitiative des Saarlandes belebt die Debatte über Pflicht-Untersuchungen des Nachwuchses. Vernachlässigung, Verwahrlosung, Misshandlung oder sexueller Missbrauch - wenn es nach dem saarländischen Gesundheits- und Justizminister Josef Hecken (CDU) geht, sollen die Behörden solchen Delikten weiter
  • 227 Leser
SONNTAGSVERKAUF

Protest gegen Ladenöffnung

Mehr als 10 000 Unterschriften zum Sonntagsschutz haben die Heidelberger Kirchen dem Gemeinderat übergeben. Mit der Aktion 'Ruhe bewahren' wenden sich die Kirchen gegen Ladenöffnungen an Sonntagen. In Mannheim hatte sich der Gemeinderat nach Kirchenprotesten Anfang Februar gegen einen zweiten verkaufsoffenen Sonntag ausgesprochen. Der Einzelhandelsverband weiter
  • 278 Leser
MUSIK / Bemerkenswerte Entdeckung der Karlsruher Händel-Festspiele

Reifrock und Springerstiefel

Barockoper 'Lotario' auf drei Zeitebenen inszeniert
Mit der szenischen Erstaufführung auf dem Kontinent von Händels Oper 'Lotario' zur Eröffnung der Internationalen Händel-Festspiele Karlsruhe hat das Badische Staatstheater Entdeckerglück gehabt. Die Musik ist leidenschaftlich, die Inszenierung kurzweilig. weiter
  • 470 Leser

Rekordjahr für Schering. ...

...Der Berliner Pharmakonzern hat 2005 den Umsatz um 8 Prozent auf den Rekordwert von 5,3 Mrd. EUR gesteigert, der Konzerngewinn kletterte um 23 Prozent auf 619 Mio. EUR. Infolge der guten Entwicklung soll die Dividende um 20 Prozent auf 1,20 EUR steigen. Der Zuwachs beim Umsatz beruhte insbesondere auf dem Erfolg des traditionell umsatzstärksten Multiple-Sklerose-Präperats weiter
  • 434 Leser
SMART / Britische Investoren wollen Modelle bauen

Roadster hat Zukunft

Eine britische Investorengruppe will die Smart-Modelle Roadster und Smart Coupé weiterbauen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde unterzeichnet. weiter
  • 375 Leser
frauen-bob

Sandra Kiriasis auf Goldkurs

In der Goldspur von André Lange steuert Sandra Kiriasis im Eiskanal von Cesana ihrem ersten Olympiasieg im Zweierbob entgegen. Trotz eines kapitalen Schnitzers im zweiten Lauf behauptete die Weltmeisterin aus Winterberg gestern mit Anschieberin Anja Schneiderheinze in ihrem Schlitten 'Nimbus 2006' die Halbzeitführung vor Teamkollegin Susi Erdmann. Die weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL

Schalke hilft Kindern

Bundesligist Schalke 04 wird sich am Samstag im Rahmen des Punktspiels gegen Nürnberg mit der 'Aktion Volltreffer' am Kindersoldaten-Hilfswerk beteiligen. Das Geld aus der Benefizaktion in der Schalker-Arena ist für das Projekt 'Heimkehr für Kindersoldaten' in Liberia bestimmt, das 3500 ehemalige Kindersoldaten in die Gesellschaft integrieren will. weiter
  • 394 Leser
HAUPTSCHÜLER

Schlechte Zähne

Die Hauptschüler im Freistaat haben ein schlechtes Gebiss: Sieben Zähne seien im Durchschnitt bei 15-jährigen Hauptschülern durch Karies geschädigt, teilte die Techniker Krankenkasse in München mit. Bei den gleichaltrigen Realschülern und Gymnasiasten sehe es mit durchschnittlich nur fünf schadhaften Zähnen ein wenig besser aus. weiter
  • 412 Leser
TRADITION / Regierung will das deftige Haggis von den Speiseplänen streichen

Schotten bangen um Nationalgericht

Wer ein rechter Schotte ist, bei dem kommt Haggis auf den Tisch. Jetzt gibt es Ärger um das Nationalmahl. Die Regierung will den Genuss der fetten Wurst eindämmen. weiter
  • 313 Leser
USA

Sextäter auf Plakaten

Der US-Staat Mississippi will die Namen und Gesichter verurteilter Sexualstraftäter auf Plakatwänden entlang Schnellstraßen veröffentlichen. Vor allem Bilder von Tätern, die sich an Minderjährigen vergangen hatten, könnten demnächst die bis zu 100 geplanten Plakate zieren, erklärte Don Taylor, Leiter der staatlichen Dienstleistungsbehörde in Jackson. weiter
  • 313 Leser
MORD

Spanischen Bauern getötet

Ein 25-jähriger Donauwörther wird verdächtigt, im Südosten Spaniens einen Rentner ermordet und dessen Leiche zerstückelt zu haben. Der Deutsche habe in dem abgelegenen Dorf Férez einen 66 Jahre alten Bauern im Ruhestand erstochen und die Leiche enthauptet, teilte die Polizei gestern in Albacete mit. Er war bereits Mitte vergangener Woche festgenommen weiter
  • 318 Leser
FINANZEN

Sparpaket soll Staatskasse sanieren

Das von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) geplante Paket aus Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen soll die Staatskasse bis zum Jahr 2009 um insgesamt 117 Milliarden Euro entlasten. Das geht aus dem Entwurf für ein Haushaltsbegleitgesetz hervor. Es soll morgen zusammen mit dem Etatentwurf 2006 sowie der Mittelfrist-Planung vom Bundeskabinett weiter
  • 298 Leser
PRÄMIEN

Sporthilfe zahlt 370 000 Euro

Die Erfolge der deutschen Winter-Olympioniken bei den Spielen in Turin haben die Stiftung Deutsche Sporthilfe schon über 370 000 Euro Prämien gekostet. Für eine Goldmedaille zahlt die Stiftung 15 000 Euro, für Silber gibt es 10 000, für Bronze 7500. Platz acht wird noch mit 1500 Euro belohnt. Die Sporthilfe muss allerdings nicht für jeden deutschen weiter
  • 268 Leser

Stichwort: ABC-Abwehrtruppe

Die Vogelgrippe hat einen bisher eher im Schatten agierenden Truppenteil der Bundeswehr ins Scheinwerferlicht gerückt: die ABC-Abwehr. Die Abkürzung steht für atomare, biologische und chemische (ABC) Kriegführung. Die Truppe, die so alt ist wie die Bundeswehr selbst, ist vorrangig ausgebildet, bei Soldaten nach einem möglichen Gefecht Vergiftungen und weiter
  • 317 Leser
ATOMSTREIT / Iranischer Außenminister zeigt sich vom Angebot des Kreml wenig beeindruckt

Teheran beharrt auf eigener Urananreicherung

Mit gedämpften Erwartungen auf eine baldige Lösung des Atomstreits mit dem Iran haben in Moskau Gespräche über den Vorschlag zur Urananreicherung auf russischem Gebiet begonnen. Irans Außenminister Mottaki ließ kaum Kompromissbereitschaft erkennen. weiter
  • 287 Leser

Telefonaktion: Rat rund um Altersvorsorge

Für viele Menschen ist ihre Altersvorsorge ein Buch mit sieben Siegeln. Das ist durch die neue staatlich geförderte Altersvorsorge nicht besser geworden. Denn diese umfasst fast drei Dutzend Ausgestaltungsmöglichkeiten. Mit den jeweiligen Vorteilen sind fast immer Nachteile verbunden, die sich aber mitunter zu spät herausstellen. Wer als Arbeitnehmer weiter
  • 436 Leser

THEMA DES TAGES: Vogelgrippe in Deutschland

Die Vogelgrippe hat das deutsche Festland erreicht. Wir berichten aus den Katastrophengebieten, wie Behörden, Bundeswehr und jede Menge Helfer versuchen, Herr der Lage zu werden. Ein Experte sagt, warum er die umstrittene Impfung des Geflügels befürwortet. weiter
  • 659 Leser
FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT / Urteil wird am 20. April gefällt

Ticket-Vergabe beschäftigt Justiz

Der Kartenverkauf für die Fußball-Weltmeisterschaft steht unter keinem guten Stern. Jetzt muss ein Gericht entscheiden, ob Tickets weitergegeben werden dürfen. weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL

Totti wohl zur WM fit

Fußball-Italien kann aufatmen. Nationalstürmer Francesco Totti ist mit Erfolg operiert worden. Zudem zeigt sich der Mannschaftsarzt hinsichtlich Tottis Einsatz bei der WM in Deutschland optimistisch. Der Kapitän vom Erstligisten AS Rom hatte sich im Spiel gegen den FC Empoli (1:0) im Zweikampf einen Wadenbeinbruch und eine Bänderverletzung zugezogen. weiter
  • 326 Leser
VERKEHR / Edmund Stoiber will Magnetschwebebahn rasch realisieren

Trommeln für Transrapid

Ärger über das geplante Konkurrenzprojekt der Chinesen
CSU-Chef Edmund Stoiber drängt beim Thema Magnetschwebebahn Deutschland zur Eile. Er will verhindern, dass die Chinesen vorher ein Konkurrenzmodell bauen. weiter
  • 295 Leser
ARENA

TV-Lizenz beantragt

Nach dem Kauf der Pay-TV-Rechte an der Fußball-Bundesliga stellt die Sportrechte-Agentur Arena jetzt die Weichen für die Übertragung der Spiele von der kommenden Saison an. Bei der Landesanstalt für Medien in Düsseldorf beantragte Arena eine TV-Lizenz für ein bundesweites Fernsehprogramm. Die zu dem Kabelnetzkonsortium Unity Media gehörende Sportrechte-Agentur weiter
  • 373 Leser
EISHOCKEY / Olympia als Vorgeschmack auf die B-Weltmeisterschaft

Umbruch statt Euphorie

Deutschland leidet unter dem Ausfall seiner NHL-Stürmer
Noch immer kein Sieg in Turin, das Viertelfinale verpasst: Für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft geht es heute gegen Finnland nur noch um die goldene Ananas. Und gibt gleich mal einen Vorgeschmack darauf, wie schwer es werden wird, bei der B-WM zu bestehen. weiter
  • 305 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Umsatz knapp über Vorjahr

Verluste kräftig verringert

Deutschlands einziges börsennotiertes Fußball-Unternehmen Borussia Dortmund hat im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2005/2006 seine Verluste kräftig verringert. Demnach war der Verlust Ende Dezember 2005 mit 1,45 Mio. EUR um 53,4 Mio. EUR geringer als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der Umsatz lag mit 39,4 Mio. EUR knapp über dem Vorjahreswert. weiter
  • 410 Leser
SKI ALPIN / Österreicher Raich siegt im Riesenslalom - Neureuther riskiert zu viel

Vollgas oder: Felix und der beißende Ski

Rot-weiß-rot dominierte beim anspruchsvollen Riesenslalom: In das österreichische Sandwich Benjamin Raich und Hermann Maier legte sich nur der Franzose Joel Chenal. Felix Neureuther riskierte zu viel und fand sich schon im ersten Lauf im Feld der Gestrauchelten. weiter
  • 351 Leser
FERNSEHEN / ARD zeigt unterhaltsame Aufklärungs-Dokumentation für Erwachsene

Vom Duft der Liebe zum Sex in der 'Röhre'

Auch, wer sich für fortgeschritten hält, kann in Sachen Liebe, Sex und Fortpflanzung noch dazulernen. Zum Beispiel beim Blick in einen pfiffig gemachten Aufklärungsfilm für Erwachsene. Doch nicht alles, was dort gezeigt und gesagt wird, sollte man allzu ernst nehmen weiter
  • 688 Leser
EINSATZFAHRZEUGE

Vorfahrt nur mit Signalen

Einsatzfahrzeuge haben nur bei gleichzeitigem Betrieb von Blaulicht und Sirene Sonderrechte im Verkehr, meldet der ADAC in München. Wenn etwa ein Polizeifahrzeug nur mit Blaulicht fahre, müsse sich der Beamte am Steuer wie alle anderen an die Straßenverkehrsordnung halten. Das Blaulicht alleine stelle nur eine Mahnung zu erhöhter Vorsicht dar. Der ADAC weiter
  • 343 Leser
BLAUPUNKT

Wachstum dank Erstausrüstung

Der Autoradio- und Navigationssystem-Hersteller Blaupunkt hat 2005 den Umsatz um mehr als 9 Prozent auf 1,45 Mrd. EUR gesteigert. 'Blaupunkt ist auf einem guten Weg', sagte Wolf-Henning Scheider, Chef der Bosch-Tochtergesellschaft Blaupunkt GmbH (Hildesheim). Für 2006 rechnet er mit einem leichten Umsatzwachstum. Das Unternehmen sei im vergangenen Jahr weiter
  • 417 Leser
VERFASSUNG / Einige Abgeordnete von FDP und Grünen zittern um Wiedereinzug ins Parlament

Wahlkreisreform ist Dauerthema im Landtag

Die Landtagskandidaten kleiner Parteien sind in Kreisen mit wenig Wahlberechtigten im Nachteil. Einige Abgeordnete von Grünen und FDP zittern um die Wiederwahl. weiter
  • 288 Leser
IRAK / US-Botschafter beklagt schleppende Regierungsbildung

Washington droht mit Stopp der Finanzhilfe

Angesichts der schleppenden Regierungsbildung im Irak hat US-Botschafter Zalmay Khalilzad mit einem Entzug der Unterstützung aus Washington gedroht. Sollte keine Regierung der nationalen Einheit gebildet werden, würden die USA kein Geld in Institutionen investieren, deren Leiter nur die Interessen ihrer Volksgruppen verfolgten, sagte Khalilzad gestern weiter
  • 289 Leser
GYMNASIEN / Bayerischer Kultusminister legt neue Zahlen vor

Weniger Kinder sitzengeblieben

Zum Beginn des Schuljahres 2004/2005 wurde in Bayern das achtjährige Gymnasium eingeführt. Ersten Zahlen zufolge hat sich die Quote der Sitzenbleiber in der fünften Klasse verringert. Nicht zuletzt deshalb setzt Kultusminister Schneider auch künftig auf hohe Standards. weiter
  • 293 Leser
Hütten-Einsturz

Zu hohe Schneelast

Nach dem Tod eines elfjährigen Buben beim Einsturz einer Hütte in Ebnath (Oberpfalz) verdichten sich die Hinweise, dass das Gebäude wegen der Schneelast auf dem Dach zusammengebrochen war. Nach den Ermittlungen hätten am Freitag auf dem Dach pro Quadratmeter mehr als 180 Kilogramm Schnee und Eis gelegen, erklärte ein Polizeisprecher. weiter
  • 444 Leser
KLEIDERORDNUNG

Ärger für Russen

Die russische Olympia-Mannschaft hat massiven Ärger mit ihrem Bekleidungsausstatter. Die russische Firma fordert wegen angeblicher Vertragsverstöße der Sportler eine Million US-Dollar (840 000 Euro) Sponsorengelder zurück. Viele russische Sportler klagten über die schlechte Passform der auffälligen rot-weißen Mannschaftskleidung und kleiden sich lieber weiter
  • 252 Leser

Leserbeiträge (2)

"Steuergelder verschwendet"

Zum Streik im öffentlichen Dienst: "Die Scheu vor Verantwortung ist die Krankheit unserer Zeit" (Otto von Bismarck). - Ich habe vollstes Verständnis für die Forderungen der Beschäftigten im öffentlichen Dienst, obwohl ich deren Belange nicht nachvollziehen kann. Jedoch habe ich keinerlei Verständnis für die Verhaltensweise städtischer Mitarbeiter, welche weiter
  • 489 Leser

"Streikfahnen schnellstens einrollen"

Zum Streik im öffentlichen Dienst: In Deutschland tut sich Unglaubliches. In einer Zeit, in der viele Unternehmen um ihr Überleben kämpfen und die dort beschäftigten Arbeitnehmer um ihre Arbeitsplätze zittern, beginnen ausgerechnet die, die im bequemen, gutbezahlten und weitgehend unkündbaren Nest sitzen, einen Streik wegen geringfügiger Mehrarbeit, weiter
  • 127 Leser