Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. März 2006

anzeigen

Regional (63)

Dewangen steht heute in den Magazinsendungen von Schwaben Radio im Mittelpunkt. Morgens gegen 7.40 Uhr stellen Bürgerinnen und Bürger in einem Ortsporträt ihre Heimat vor. Auch im Mittagsmagazin (12.30 bis 13 Uhr) wird Dewangen Thema sein. Der Heimattag wird mit einer Live-Sendung, ab 17.05 Uhr, aus der Wellandhalle beendet. Antigone Für die Vorstellungen weiter
Heute von 9 bis 11 Uhr wird im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen ein ökumenisches Frauenfrühstück veranstaltet. Dr. Christel Hausding, Pädagogin und Autorin, spricht zum Thema "Leben oder gelebt werden - wie finde ich meinen eigenen Weg?" Christen und Muslime Heute Abend um 20 Uhr veranstaltet die katholische Kirchengemeinde St. Georg Hofen weiter
Am Freitag, 10. März macht die SPD-Abgeordnete einen Gemeindebesuch in Kirchheim, um 10 Uhr im Rathaus und um 11 Uhr Besuch des Alten- und Pflegeheims. Bildungspolitik Der SPD-Bildungsexperte Dr. Walter Caroli kommt am Freitag, 10. März um 19.30 Uhr mit Ulla Haußmann nach Bopfingen in den "Sonnenwirt", um über "Die aktuelle Entwicklung in der Bildungspolitik" weiter
Auf Einladung der Aktion "Freunde schaffen Freude e.V." kommt am Donnerstag, 9. März, 19.30 Uhr Pallottiner-Pater Dr. Jörg Müller SAC in die Arche nach Dischingen. Er spricht zum Thema "Glücksvögel und Pechpilze". Konzert im Samariterstift Am Sonntag, 12. März, gibt die Jugendkapelle Frickingen im Festsaal des Samariterstifts Neresheim um 15 Uhr ein weiter
Morgen, 9. März, findet in der Alamannenhalle Lauchheim zwischen 14.30 und 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion des DRKs statt. Röttinger Blasmusik Im Bürgersaal in Röttingen wird am Samstag, 11. März, ein Festabend mit Ehrungen gefeiert. Um 19.30 Uhr eröffnet die gemeinsame Jugendkapelle des MV Röttingen und MV Baldern die Feierlichkeiten. Die Röttinger weiter
"Mein Dorf in Bengalen" heißt der Vortrag, den die Landfrauen Untergröningen in ihrem diesjährigen Programm zum "Thema Zukunft gestalten - Demokratie entfalten" haben. Die Kulturreferentin Petra Schürrle-Shakar erzählt heute, um 14.30 Uhr über Frauen in Indien. Sie kommt rund drei Stunden vorher in den Kindergarten in Untergröningen und baut eine Ausstellung weiter
  • 100 Leser
Alle Viertklässler und deren Eltern sind am Montag, 13. März, zu einem Schnuppertag in die Realschule Bopfingen eingeladen. Beginn ist um 18 Uhr. Es gibt eine Führung durchs Schulhaus und die Kinder dürfen ausprobieren, was man im Kunst-, Computer-, Technik-, Physik-, Chemie-, Biologie- und Hauswirtschaftsraum Interessantes erfahren kann. Musikgarten weiter
  • 106 Leser
Am 18. März wird von 13 bis 15.30 Uhr zur 15. Kinderbedarfsbörse in die Stadthalle eingeladen - organisiert von Eltern aller Kindergärten Heubachs und Lauterns. Zum Verkauf kommen Frühjahr-/Sommerbekleidung, Spielzeug, Babyausstattung und -zubehör, Bücher, Fahrzeuge usw. Der Erlös fließt allen Kindergärten Heubachs und Lauterns zu. Nummernvergabe und weiter
Unfall auf Autobahn: Gegen 9.30 Uhr befuhr gestern ein Autofahrer die Einfahrt an der Autobahnanschlussstelle Aalen-Oberkochen deutlich zu flott, kam auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und prallte in die Mittelleitplanken der A 7, wo sein Auto kurzfristig stehen blieb. Ein Sattelzug, der vor der Unfallstelle abbremste, kam ins Schlingern weiter
LIMES / Einmaliger Versuch: Die Signalkette der Römer wird akustisch simuliert

"Alarm" über das "römische Telefon"

Der Sturm der "Barbaren" auf den Limes wird nochmals simuliert. Und mit Posaunen und Böllerschüssen wird am ersten Aktionstag "Limes grenzenlos" getestet, wie lange die akustischen Signale über 18 gedachte Limestürme gebraucht haben könnten, um von Hüttlingen nach Rainau und zurück zu gelangen. weiter

"Den Menschen besser zu machen"

Zu dessen 100. Geburtstag hat Dr. Barbara Haas den Münchner Komponisten Karl Amadeus Hartmann als Musik- und Kunstkenner sowie als Organisator der legendären Musikreihe "Musica Viva" gewürdigt. Sie hat dazu Zeitzeugen zu Wort kommen lassen und ihre Recherche mit einer Fülle von Dokumenten unterfüttert. weiter
HOCHSCHULE AALEN / Neues Semester ist eröffnet

"Studium ist Eifer"

Genau 297 Studienanfänger fanden sich in der Aula der Hochschule Aalen ein, um das Sommersemester 2006 feierlich zu eröffnen. Die Erstsemester wurden in den Fachbereichen von "erfahrenen Studenten" in Empfang genommen. weiter
  • 155 Leser
FRAUENTAG / Kritik von SPD und IG Metall

"Zu wenig Frauenanteil"

Zum heutigen internationalen Frauentag hat die SPD-Abgeordnete Ulla Haußmann die Frauenpolitik des Landes kritisiert. Auch die IG Metall beklagt Benachteiligungen von Frauen. weiter
  • 138 Leser

Abgesagt

"Zurück in den Beruf" heißt die Informationsveranstaltung des Arbeitsamtes, die von der Beauftragten für Chancengleichheit organisiert wird und für den 15. März geplant war. Der Termin muss wegen Erkrankung der Referentin abgesagt werden. weiter
  • 185 Leser
BÜNDNIS FÜR ARBEIT

Anträge bis zum 31. März stellen

Der Förderverein regionales Bündnis für Arbeit unterstützt Projekte im Ostalbkreis, die arbeitslosen Menschen zurück ins Berufsleben helfen. Die Frist für Anträge endet am 31. März. weiter
  • 124 Leser
INTERVIEW / Oberkochens Bürgermeister Peter Traub

Augenmerk gilt dem Gymnasium

Welche großen Aufgaben stehen in diesem Jahr an und welche kommunalpolitischen Highlights werden 2006 in Oberkochen gesetzt? Bürgermeister Peter Traub stand SchwäPo-Mitarbeiter Lothar Schell Rede und Antwort. weiter

Ausgezeichnet

Über eine hohe Auszeichnung kann sich die Stadt Nördlingen freuen. Vom bayerischen Wirtschaftsminister Erwin Huber erhielt die Kommune gestern den Qualitätspreis für ihre gute kommunale Wirtschaftsförderung. Bayernweit hatten sich 18 Städte und Gemeinden für den Preis beworben, drei - nämlich Nördlingen, Rohrdorf und Selb - wurden ausgezeichnet. weiter
ORTSCHAFTSRAT WASSERALFINGEN / Befahren eines asphaltierten Feldweges mit normalen Autos

Ausnahmefrist für die Weidenfelder

Der Wasseralfinger Ortschaftsrat fühlte sich unter Druck gesetzt. Seine Entscheidung fiel dennoch fast einmütig, weil die Ausnahmegenehmigung zeitlich befristet ist. Bewohner des Weidenfelds werden demnächst nicht nur mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen, sondern auch mit ihren Autos den asphaltierten Feldweg herab zur Steinbeisstraße fahren dürfen. weiter
  • 170 Leser
VERWÖHNNACHMITTAG / Frauen entspannen sich im Wellenbad

Auszeit vom Alltag

Das war Entspannung pur: Im Rahmen des Programms zum Internationalen Frauentag konnten sich am Montag wieder Mädchen und Frauen einen halben Tag lang im Ellwanger Hallenbad verwöhnen lassen. weiter
LANDWIRTSCHAFT / Neuerungen in der Kälberhaltung

Bauen meist billiger

Aktuelle Informationen zur Kälberhaltung und Aufzucht gab es bei einem Seminar des Landwirtschaftsamtes in Hofen. Dr. Petra Sedlmeier vom Veterinäramt stellte die wichtigsten Rechtsvorschriften zur Kälberhaltung vor. weiter

Bestattungen Krauß hat in Ellwangen eröffnet

Andreas Krauß (rechts), der Sohn des Aalener Familienunternehmens Roland Krauß (Bildmitte), hat nach seiner 18-jährigen Tätigkeit im elterlichen Betrieb den Sprung in die Selbständigkeit gewagt und im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Haller Straße 80 ein eigenständiges Bestattungsunternehmen eröffnet. Neben dessen Ehefrau Cornelia (links) will weiter

Bushaltestellen ab heute verlegt

Wegen Bauarbeiten im Westlichen Stadtgraben zwischen Gmünder Torplatz und Stadelgasse sind die Bussteige auf dem Gmünder Torplatz aus Richtung ZOB/Bahnhof nicht anfahrbar. Es werden zwei Ersatzhaltestellen eingerichtet, teilt die Stadtverwaltung mit: Für die Linie "Hüttfeld" in der Friedhofstraße gegenüber Café Roschmann. Für die Linien "Weststadt", weiter
GUTEN MORGEN

Das erste Mal

Also gut. Ein letztes Mal wollte er in diesem Winter gute Miene zum kalten Spiel machen. Freute sich mit den Kindern wie ein Schneekönig, als es zum achtundsiebzigsten Mal schneite. Baute mit ihnen den fünfundzwanzigsten Schneemann der Saison und rückte die letzten vier Eierkohlen für dessen Knöpfe heraus. Zog mit gleichem Elan wie an all den Wochenenden weiter

Demonstration

Heute, 11.45 Uhr, ruft die Gewerkschaft Verdi alle Streikenden im öffentlichen Dienst zu einer gemeinsamen Demonstration auf. Treffpunkt ist bei der Stadthalle. Von hier aus wird sich der Demonstrationszug über die Haller Straße, Siemensstraße, Sebastian-Merkle-Straße, Obere Brühlstraße, Sebastiansgraben, Obere Straße und Spitalstraße zum Fuchseck bewegen. weiter
RETTUNGSDIENST / Welche Nummer wählt man im Notfall?

Die 19 222 bringt schneller Hilfe herbei

"Hier Leitstelle Ostalb für Feuerwehr und Rettungsdienst. Die Abfrageplätze sind alle belegt, bitte warten Sie - please hold the line." Die Ansage, die in solchen Fällen nach dem Wählen der Notrufnummern 112 oder 19 222 abgespielt wird, kann einen in Panik befindlichen Anrufer leicht verzweifeln lassen. Zu Unrecht. Denn in eine lange Warteschleife wie weiter
  • 182 Leser
THEATER / Was die Tübinger Intendantin Simone Sterr an dem "Medea"-Stoff fasziniert

Die Barbarei bleibt gegenwärtig

Einer der berühmtesten Mythenstoffe der Antike in der Neubearbeitung eines zeitgenössischen Autors wird am Dienstag, 14. März, in einer Bearbeitung des Landestheaters Tübingen in Schwäbisch Gmünd über die Bühne gehen. "Mamma Medea" des Flamen Tom Lanoye erzählt die Geschichte der kolchischen Königstochter und Kindsmörderin Medea, lässt aus den antiken weiter
UMZUG / heiss & kalt getränke und catering und multi food service jetzt in Westhausen

Die Zeichen stehen auf "mehr"

Das Unternehmensduo heiss & kalt GmbH und multi food service GmbH & Co.KG kg hat seinen Unternehmenssitz gewechselt: vom bisherigen Standort in Lauchheim an den neuen Standort Dr. Rudolf-Schieber-Straße 12 (einst CocaCola-Gelände) in Westhausen. "Dieser Schritt war für beide Unternehmen unausweichlich", sagt der geschäftsführende Inhaber Joachim weiter
LANDTAGSWAHL / Berthold Weiß (Grüne) will nach vielen knappen Niederlagen nun endlich einen Erfolg feiern

Ein Ausdauersportler will ans Ziel

Die Liste seiner Fast-Erfolge ist lang und beeindruckend: 39 Prozent als Bürgermeisterkandidat in Ellwangen, 49,5 Prozent in Jagstzell, nur 1200 Stimmen fehlten vor fünf Jahren zum Sitz im Stuttgarter Landtag. Jetzt will der Grüne Weiß endlich den Sprung ins Parlament schaffen, um grüne Themen im Land zu stärken. weiter
  • 118 Leser

Ein Klangjuwel

Das Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64 von Felix Mendelssohn Bartholdy gehört zu den Juwelen seiner Gattung. Der preisgekrönte Geiger Carl-Magnus Helling interpretiert das Werk zusammen mit dem Bruckner-Sinfonie-Orchester Stuttgart am Freitag, 10. März, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm stehen weiter
VORTRAG / Dr. Susanne Sievers über Ausgrabungen in Manching

Einblick in das Leben einer Keltenstadt

Der Förderverein "Keltischer Fürstensitz Ipf - Bopfingen und Kirchheim am Ries" lädt am Mittwoch, 15. März, 19.30 Uhr zu einem Vortrag von Dr. Susanne Sievers ins evangelische Gemeindehaus: "Manching - Aufstieg und Niedergang einer Keltenstadt". weiter
  • 105 Leser

Fotografien

SCHAUFENSTER
An der Hochschule Aalen wird morgen, Donnerstag, 19.30 Uhr, die Ausstellung "Fotografien" mit Fotokunst von Helmuth Mayer eröffnet. Kunst und Technik begegnen sich an der Hochschule Aalen in mannigfaltiger Weise. Die Technik, von den Ingenieurwissenschaften getragen, ist gewissermaßen die emanzipierte, in eine normierte Metrik gegossene Schwester der weiter
FV GERMANIA HOHENSTADT / Gerätehaus am Sportplatz wird erweitert

Frank Spliethoff bestätigt

Sportlich ist der FV Germania Hohenstadt in diesem Jahr nach einigen erfolgreichen Jahren nicht mehr ganz vorne dabei, dafür bewegt sich im Umfeld des Vereins einiges. weiter
  • 202 Leser
DRK ELCHINGEN / Großes Lob bei der Hauptversammlung für die vielen Aktionen

Großes Engagement in vielen Aufgaben

Im Sportlerheim Härtsfeldrundblick traf sich der DRK Ortsverein Elchingen zur Jahreshauptversammlung. Großes Lob gab es für die vielen Aktionen und die Einsatzbereitschaft der Aktiven. weiter
  • 112 Leser
MASSENUNFALL IM TUNNEL / Wer zahlt die Rettungskräfte?

Großes Risiko für die Gemeinde

Die Massenkarambolage im Virngrundtunnel vom Samstag könnte für die Gemeinde Ellenberg noch teuer werden. Wenn sich die Versicherungen der Unfallbeteiligten nicht einig werden, muss die Gemeinde nämlich die Hilfskräfte bezahlen, weil der Virngrundtunnel auf ihrer Markung liegt. weiter
FFW RIESBÜRG / Sorgen bei der Abteilungsversammlung in Pflaumloch wegen der Personalstärke

Gute Nachwuchsarbeit zahlt sich aus

Kritisch äußerte sich Kommandant Friedrich Hahn bei der Jahresversammlung der Abteilung Pflaumloch über die Truppenstärke seiner Abteilung. Nun mache sich bemerkbar, dass seit Jahren keine Neuzugänge mehr zu verzeichnen sind. Umso erfreulicher sei der erste Zugang aus den Reihen der Jugendfeuerwehr zu den Aktiven. weiter

Hausmüll wird nicht mehr abgeholt

Die Gewerkschaft Verdi hat gestern mitgeteilt, dass die Stadt Aalen heute wieder direkt vom Streik betroffen sein wird. Betroffen sind das Bau- und Grünflächenamt, sodass ab heute keine Hausmüllentleerung mehr stattfinden soll. Auch alle andere Arbeiten in den Betriebshöfen sollen durch den Arbeitskampf zum Stillstand gebracht werden. weiter
  • 207 Leser

Hospizgruppe feiert Jubiläum

Sie helfen in schwierigsten Situationen. Durch ihre Anwesenheit und durch Gespräche: Hospizhelfer, die seit zehn Jahren in Schwäbisch Gmünd aktiv sind. Grund, in entspannter Atmosphäre darüber nachzudenken. An diesem Samstag feiert die Hospizgruppe in der Theaterwerkstatt das kleine Jubiläum. Mit dabei ist "Dein Theater" aus Stuttgart. Wo? Am Samstag, weiter
DRK UNTERGRÖNINGEN

Jugendgruppe wird gegründet

Im Gasthof "Ochsen" in Schechingen fand die Hauptversammlung des DRK Ortsvereins Untergröningen statt. Ortsvereinsvorsitzende Doreen Rüdiger dankte für die geleistete Arbeit. So hätten die drei Blutspendetermine 347 Blutkonserven erbracht. Auch in diesem Jahr wolle man am 5. September in Schechingen und am 24. November in Untergröningen Blutspendeaktionen weiter

Kabarett

Am 18. März um 20 Uhr spielt der Kabarettist Frank Sauer (Berlin) in der Rosenberger Virngrundhalle sein aktuelles Programm "Sauerei". Der "Meister Propper der deutschen Comedyszene" präsentiert eine Show, die "sprachakrobatisch, originell und witzig ist". Vorverkauf bei der VR-Bank Rosenberg sowie bei der Kreissparkasse in Rosenberg und Ellwangen. weiter
INNENSTADT / Sanierungsgebiet "Ellwangen Mitte" den Bürgern vorgestellt

Kern der Stadt wird weiter aufpoliert

In Ellwangen, im Kerngebiet und an der Peripherie, hat sich in den vergangenen Jahren städtebaulich viel getan. Jetzt rücken die gute Stube im Zentrum - der Marktplatz - sowie die Räume östlich davon bis zu den Schlossweihern und westlich der Bereich "An der Jagst" in den Mittelpunkt des Interesses: Dies ist das Sanierungsgebiet "Ellwangen Mitte". weiter
  • 154 Leser
FRAUEN HELFEN FRAUEN / Podiumsdiskussion im "Roten Ochsen" zum Thema "Wenn Mutti früh zur Arbeit geht"

Kinder, Küche und Karriere

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf scheint noch immer ein reines Frauenproblem zu sein. Zur Podiumsdiskussion am Montagabend im "Roten Ochsen" kamen zumindest deutlich mehr Frauen als Männer. Schade, denn es wurde meist durchaus gehaltvoll über mangelnde Betreuungsplätze, sinkende Geburtenraten und nicht vorhandene Chancengleichheit debattiert. weiter
  • 149 Leser
INTERNATIONALE KONTAKTE / EAZ-Leiter war in der Türkei

Konferenz in Ankara

Zum 20-jährigen Jubiläum der Organisation MEKSA (Stiftung zur Förderung des dualen Berufsbildungssystems in der Türkei) war jetzt eine internationale Konferenz in Ankara. Mit dabei: Vertreter des Elektro-Ausbildungszentrums Aalen. weiter
  • 158 Leser
GEWERBEAUSSTELLUNG PFAHLHEIM / Bedeutung der Ortschaft als Wirtschaftsstandort

Leistungsschau und Kundenbindung

Ein enorm vielfältiger Zusammenklang wird die Gewerbeausstellung am kommenden Wochenende in Pfahlheim, die unter dem Motto "Sinfonie der Handwerkskunst" die Bedeutung der Ortschaft als Wirtschaftsstandort verdeutlichen wird. Neu dabei: Infomöglichkeiten für Berufseinsteiger. weiter
  • 148 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN WALDHAUSEN / Bei der Hauptversammlung ging es auch um die Suche nach jüngeren Mitgliedern

Mehr Einsatz für Jugend und Naturschutz

Im Gasthaus "Fässle" in Waldhausen traf sich der Schwäbische Albverein. Der Ortsverein hatte im vergangenen Jahr einen enormen Teilnehmerzuwachs bei Veranstaltungen und Wanderungen. weiter
  • 102 Leser

Michael Kucher

Seinen 80. Geburtstag hat Michael Kucher aus Zumholz bei Hohenberg gefeiert. Er ist seit 1952 Jahren Mitglied des Liederkranzes Hohenberg, hat in dieser Zeit fast ein Jahrzehnt im Männerchor gesungen und war elf Jahre im Vereinsvorstand tätig. Auch nach seiner aktiven Zeit übernahm er Aufgaben; unter anderem bei der Organisation von Jakobusfesten. Vorsitzender weiter
MUSIKVEREIN JAGSTZELL / Jahreshauptversammlung

Mitgliederwerbung zahlt sich aus

Am vergangenen Samstag hat im Gasthof Rössle die Mitgliederversammlung des Jagstzeller Musikvereins stattgefunden. Nach einer schwungvollen Eröffnung durch die Musikkapelle konnte der 2. Vorsitzende Roland Egetenmeier 75 Mitglieder, darunter acht Ehrenmitglieder sowie Bürgermeister Raimund Müller begrüßen. weiter
COMPUTER BILDUNGSZENTRUM / Infotermin 13. März

Neue Form: E-Learning

Das Computer-Bildungszentrum der Gmünder VHS bietet in Zusammen-arbeit mit den Nachbarvolkshochschulen in Aalen und Heidenheim als neue Lernform das "E-Learning" an. Diese Form kommt Lernern entgegen, die nicht regelmäßig in einem Kurs anwesend sein können oder die zeit- und orts-unabhängig lernen und ihr Lernpensum selbstorganisiert planen möchten. weiter
  • 182 Leser
NATURFREUNDE AALEN / Mitgliederversammlung

Neue Hauskläranlage?

Das Naturfreundehaus auf dem Braunenberg erfreut sich ungebrochener Nachfrage. Im letzten Jahr haben insgesamt 3122 Personen im Naturfreundehaus übernachtet. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Besucherzahlen leicht gestiegen. weiter
  • 103 Leser
BILDUNG / Kleinerer Klassenteiler soll jahrgangsübergreifenden Unterricht fördern - Rektoren fürchten Nachteile

Ostalbkreis würde 28 Klassen verlieren

Steckt da der Teufel im Detail? Das haben sich die Rektoren gefragt, als vom Land die frohe Kunde kam, dass der Klassenteiler in der Grundschule von 31 auf 28 gesenkt wird. Denn diese "Marscherleichterung" ist an eine pädagogische Bedingung geknüpft: Zumindest Klasse eins und zwei sind jahrgangsübergreifend zu unterrichten und werden bei der Lehrerzuteilung weiter
VdK ESSINGEN / Horst Wormser wird bei der Hauptversammlung als Vorsitzender im Amt bestätigt

Protest gegen Nullrunden bei Rentnern

Die Hauptversammlung des VdK Essingen stand im voll besetzten Bären-Saal in Essingen statt. Der Vorsitzende Horst Wormser kritisierte in seinem Bericht, dass mit den jetzigen Sozialreformen nur kurzfristige Lösungen gesucht werden, um die Haushaltslöcher zu stopfen. weiter

Reinhold Baumann

Der Comboni-Missionar Pater Reinhold Baumann feiert am Samstag, 11. März um 18.30 Uhr sein 40. Priesterjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der St. Wolfgangskirche. Anschließend lädt die Kirchengemeinde zum Stehempfang in das Gemeindehaus St. Wolfgang. Baumann wurde am 26. März 1939 als erstes von vier Geschwistern in Biberach/Riss geboren. 1948 zog weiter
GANZTAGESSCHULE / Wasseralfinger Ortschaftsrat fasst Baubeschluss für Mensa-Anbau am KGW

Rohbau soll in den Sommerferien fertig werden

Der Rohbau für die Mensa am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen soll während der Sommerferien erstellt werden. Vorbereitende Arbeiten werden bereits in den Pfingstferien laufen. Der Ortschaftsrat empfahl gestern einstimmig den Baubeschluss. weiter
  • 136 Leser

Schnupper-Probe beim Knabenchor

Morgen, am 9. März, findet von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr eine Schnupper-Probe beim Knabenchor Abtei Neresheim statt. Eingeladen sind alle Jungen, die gerne singen. Besonders angesprochen sind Jungen im frühen Grundschulalter. Religion oder Konfession sind nicht von Bedeutung. Für die Teilnahme an der Schnupper-Probe sind keine musikalischen Vorkenntnisse weiter
KOPERNIKUS-GYMNASIUM / Infos für Grundschüler

Schnuppertag im KGW

Am Montag, 13. März, öffnet das Kopernikus-Gymnasium seine Fachräume und Klassenzimmer für einen Abend der offenen Tür. Grundschüler der Klassenstufe 4 sind mit ihren Eltern zum Schnuppern eingeladen. weiter
  • 135 Leser
LEUTE HEUTE (30) / Die Freude an der Arbeit mit Kindern hat Inge Bretz bis heute nicht losgelassen

Schüler stehen bei ihr an erster Stelle

Sitzt man am Kaffeetisch bei Inge Bretz, fällt der erste Blick unweigerlich auf den Hometrainer gleich neben dem Sofa. Für ihren Ehemann? Nein, nein. Zwei Mal die Woche schwingt sich die 66-Jährige selbst darauf, bringt Knie und Hüftgelenk in Bewegung. Mit eisernem Willen, genauso wie die ehemalige Grundschullehrerin ihren Tag systematisch ausfüllt. weiter
  • 1267 Leser
25. RENOVA-FACHAUSSTELLUNG / Infos für Heimwerker

Tipps fürs Traumhaus

Rechtzeitig vor der Frühlingssaison öffnet die RENOVA-Fachausstellung am Samstag, 11. März und Sonntag, 12. März, jeweils von 10 bis 18 Uhr in der Stadthalle ihre Pforten, und das bereits zum 25. Mal. Erneut dreht sich alles um Haus und Heim. weiter
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Umbau des Raiffeisenmarkts zum Domizil für Feuerwehr und Bauhof

Viel Eigenleistung geplant

Wie Bürgermeister Manfred Haase berichtete, sind die Mittel für den Umbau des ehemaligen Raiffeisenmarktes zum Domizil der Feuerwehr und des Bauhofs im Haushalt eingestellt. weiter
SAV DEWANGEN / Wanderheim "Welland" äußerst beliebt

Vielfältige Aktionen

Wie sich auf der Jahreshauptversammlung der Dewanger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zeigte, erfreut sich das Wanderheim "Welland" nach wie vor großer Beliebtheit. Zahlreiche Gäste nutzten die Übernachtungsmöglichkeiten. weiter
  • 100 Leser

Volker Kühn

Ihre Meisterausstellungen setzt die GEK in Schwäbisch Gmünd mit Arbeiten von Volker Kühn fort. Die Vernissage in der Hauptverwaltung in Bettringen ist morgen, Donnerstag, um 19.30 Uhr. 1948 in Neuenkirchen geboren, hat Volker Kühn von 1968 bis 1972 an der Bremer Hochschule für Gestaltung "Plastik" studiert. Mit kinetischen Lichtobjekten hat er bereits weiter
PROTESTANTEN / Samstag

Was die Kirche machen soll

Am Samstag, 11. März, findet von 9.30 bis 15.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Aalen am Gmünder Torplatz ein Studientag für Interessierte, Kirchengemeinderäte, Mitarbeitende und Pfarrer statt. weiter
  • 113 Leser
AUSSTELLUNG / Ab 24. März im Prediger

Wasser führt zur Erdgeschichte

Was haben meterdicke Wasserrohre und Schmelzschuppenfische miteinander zu tun? Beide sind Inhalt einer Ausstellung, die ab Freitag, 24. März, im Prediger-Innenhof in Schwäbisch Gmünd zu sehen sein wird. weiter
  • 123 Leser

Zurückgezogen

Michael Drechsler will nun doch nicht Bürgermeister werden. Aus familiären Gründen hat er seine Kandidatur für die Wahl am 26. März zurückgezogen. Es verbleiben drei Kandidaten. weiter
  • 114 Leser
HOCHSCHULE AALEN / Projekt "Umweltmanagement light"

Ökologie an Schulen

Die Hochschule Aalen hat mit der Lokalen Agenda 21 sowie Umweltamt und Schulamt der Stadt Aalen ein Projekt gestartet, mit dem Umweltmanagement an Schulen möglich wird. weiter
  • 126 Leser

Regionalsport (3)

GMÜNDER STADTLAUF

Pulsuhren zu gewinnen

Zahlreiche Läufer gehen am Samstag beim "20. Gmünder Stadtlauf" an den Start. Vielleicht sogar mit neuer Ausrüstung. Denn die SCHWÄBISCHE POST verlost drei Lauf-Shirts und zwei Pulsuhren. weiter
  • 153 Leser
TANZEN / Vera Zuleger und Alfons Henne zweimal auf Podest

Spione als "Überflieger"

Bei den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften der Senioren C-Standard-Klasse in Siegelsbach konnten sich Vera Zuleger und Alfons Henne vom Tanzsportclub Aalener Spion die Silbermedaille ertanzen. weiter
  • 104 Leser

Überregional (112)

FRANKREICH / Abbau des Kündigungsschutzes wird für Villepin zum Härtetest

'Apollo der Republik' im Sinkflug Protestwelle nimmt zu - Dem Premier wird Selbstherrlichkeit vorgeworfen

Die geplante Einschränkung des Kündigungsschutzes in Frankreich wird für Premierminister Villepin 13 Monate vor der Präsidentenwahl zur Bewährungsprobe. Den 'Apollo der Republik' haben sie ihn halb spöttisch, halb anerkennend getauft. Erstaunlich lange acht Monate durfte sich Frankreichs gut aussehender und redegewandter Regierungschef großer Beliebtheit weiter
  • 302 Leser
NACHRUF

'Supermans' Witwe ist tot

Die Witwe von 'Superman'-Darsteller Christopher Reeve, Dana Reeve, ist im Alter von 44 Jahren in Short Hills (US-Staat New Jersey) an Lungenkrebs gestorben. Die Schauspielerin und Sängerin hatte ihren Beruf aufgegeben, um ihren querschnittsgelähmten Mann zu pflegen. Seit seinem Tod leitete sie die nach ihm benannte Stiftung, die sich für die Behandlung weiter
  • 364 Leser
PISCHETSRIEDER / VW-Chef gelassen beim Thema Rücktritt

'Warum sollte ich?'

Volkswagen-Chef Bernd Pischetsrieder zeigte sich gestern bei der Bilanzpressekonferenz in Kampfbereitschaft. Den Arbeitnehmern streckte er die Hand entgegen. weiter
  • 399 Leser
FUSSBALL / VfB Stuttgart verdient sich einen Punkt im Nachholspiel

1:1 in allerletzter Sekunde

Eingewechselter Gomez sorgt in Kaiserslautern für Happy End
Gegen die Abstiegskandidaten hat der VfB seine liebe Mühe. Mit dem 0:1 gegen Duisburg begann die Rückrunde. Im Nachholspiel beim 1. FC Kaiserslautern schafften die Stuttgarter gestern Abend in der Nachspielzeit durch den eingewechselten Gomez den 1:1-Ausgleich. weiter
  • 215 Leser
AUSSTELLUNG / Einblicke in das Seelenleben

Allein und bebend vor Angst

Edvard Munch in der Hamburger Kunsthalle
So eindringlich wie der norwegische Maler und Grafiker Edvard Munch hat kaum ein Künstler menschliche Grunderfahrungen - Einsamkeit, Eifersucht, Liebe und Tod - sowie seine persönliche Weltangst thematisiert. Die Hamburger Kunsthalle zeigt ihren bedeutenden Munch-Besitz. weiter
  • 316 Leser
EINBRECHER

Am Tatort geduscht

Nackt und unter der Dusche stehend ist ein Einbrecher von der Polizei in Sachsen am Tatort gestellt worden. Der 30-Jährige duschte ruhig weiter. Er durfte sich noch abtrocknen und anziehen, dann führten ihn die Beamten ab. Gerufen hatte sie die Wohnungsinhaberin. Diese hatte eine Nachbarin besucht und aus ihrer eigenen Wohnung Geräusche gehört. weiter
  • 373 Leser
VERKEHR / Neue Rheinbrücke in Betrieb

Anschluss an das Schweizer Autobahnnetz

Eine Autobahnbrücke über den Rhein verbessert jetzt bei Rheinfelden (Kreis Lörrach) die Verkehrsanbindung Baden-Württembergs an das Nachbarland Schweiz. Der Bau des120 Millionen Euro teuren und 4,6 Kilometer langen Abschnitts der neuen A 861 hat zehn Jahre gedauert. Am Festakt zur Einweihung gestern nahmen neben Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL / Aachen hält Kurs Richtung Bundesliga

Auch bei Aufstieg ein schlagfertiges Team

36 Jahre lang mussten die fußballverrückten Fans von Alemannia Aachen warten. Ab August werden sie wohl tatsächlich wieder Bundesliga-Spiele am Tivoli sehen. weiter
  • 319 Leser

Auch der Senat stimmt zu

Nach dem Parlament hat auch der französische Senat einen Gesetzentwurf zur Abschaffung des Kündigungsschutzes für Berufseinsteiger verabschiedet. Die Senatoren votierten mit 178 zu 127 Stimmen für die Regelung, 21 enthielten sich. Dem Entwurf zufolge können Arbeitnehmer bis 26 Jahre in den ersten 24 Monaten ihrer Anstellung ohne Grund gekündigt werden. weiter
  • 333 Leser
1860 München

Auer: Rücktritt ist kein Thema

Auch nach der jüngsten Talfahrt von Fußball- Zweitligist TSV 1860 München will Präsident Karl Auer den Traditionsclub weiter führen. 'Wir haben miteinander Siege gefeiert, und jetzt stehen wir die schlechten Zeiten miteinander durch', sagte Auer im Bayerischen Fernsehen und erteilte damit Spekulationen über seinen möglichen Rückzug eine Absage. Auch weiter
  • 256 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL Bundesliga, Nachholspiel vom 24. Spieltag ·Kaiserslautern - VfB Stuttgart 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Altintop (15.), 1:1 Gomez (90.+3). - Zuschauer: 30 600. VfB: Hildebrand - Hinkel, Babbel, Delpierre, Magnin - Tiffert, Soldo, Meira (66. Hitzlsperger), Grönkjaer (87. Cacau) - Tomasson (59. Gomez), Ljuboja. 1 FC Bayern24 18 4 2 48 : 19 58 2 Werder weiter
  • 370 Leser
VOGELGRIPPE

Bauern fordern finanzielle Hilfe

Drei Wochen nach den ersten Vogelgrippefällen in Deutschland haben Seuchenexperten das Virus bei 170 Tieren in sechs Bundesländern nachgewiesen. Gestern Abend gab Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) bekannt, dass auf Rügen zwei weitere mit Vogelgrippe infizierte tote Katzen gefunden wurden. Beide Katzen hätten die gefährliche Variante weiter
  • 296 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (048. Folge)

48. Folge »Kommen Sie rein!«, sagte er schnell und hörte noch mit halbem Ohr, wie einer der beiden Kerle einen Werbeslogan zitierte, über den er sich selbst erst kürzlich aufgeregt hatte: »Come in and find out!« Bienzle warf die Tür zu. Jetzt standen sie sich gegenüber. Und plötzlich wurde Anuschka Relinger von einem unaufhaltsamen Lachen geschüttelt. weiter
  • 335 Leser
BERUFSSCHULE

Bildungsgänge aufgewertet

Die Bildungswege junger Leute in Baden-Württemberg sollen künftig effektiver gestaltet werden. Dazu haben die Landesregierung und Vertreter der großen Wirtschaftsverbände gestern eine Vereinbarung unterzeichnet. Generell sollen die Bildungsgänge beruflicher Schulen besser mit dem dualen Ausbildungssystem verzahnt werden. Dadurch hätten Jugendliche, weiter
  • 251 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Turin bezwingt Werder

Bitter: Der fatale Fehler des Tim Wiese

Die Sensation war für Werder Bremen zum Greifen nahe, doch ein kapitaler Patzer von Schlussmann Tim Wiese beendete alle Champions-League-Träume. weiter
  • 301 Leser
FUSSBALL / DFB-Symposium zur Nazi-Vergangenheit

Blick auf eine dunkle Zeit

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will sich intensiv mit der Geschichte der populärsten deutschen Sportart während der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft beschäftigen. Unter dem Titel 'Fußball unterm Hakenkreuz' veranstaltet der DFB am 7. und 8. April ein Symposium in Bad Boll. Gäste sind außer dem Geschäftsführenden DFB-Präsidenten Theo Zwanziger weiter
  • 253 Leser

Cd-Tipp

Klangvoll verdoppelt Der romantische Musenliebling Felix Mendelssohn Bartholdy - nur Oberflächenglanz, aber nichts Aufregendes drunter? Das ist ein hartnäckig sich haltendes Klischee. Aber wer zum Beispiel die Aufnahme sämtlicher Mendelssohn-Streichquartette mit dem grandiosen Emerson String Quartet hört, ist von solchen Vorurteilen für alle Zeit geheilt weiter
  • 231 Leser
KRIMIFESTIVAL

Das Syndikat ruft

Fast 200 Krimiautoren zieht es zur Criminale 2006 nach Koblenz (26. 4.-1. 5.). Das größte Festival deutschsprachiger Kriminalliteratur bietet 100 Lesungen rund um Mord und Totschlag, darunter an so ungewöhnlichen Orten wie einem Bestattungsinstitut oder einem Waschsalon. Die Autorenvereinigung 'Syndikat', die das Festival veranstaltet, hat 400 Mitglieder. weiter
  • 238 Leser

Debatte um betriebliche Altersvorsorge

Die Vorteile der Entgeltumwandlung bei der Sozialversicherung laufen 2008 möglicherweise aus. Dann endet nach den geltenden gesetzlichen Regelungen die Möglichkeit, einen Teil des Gehalts - häufig vom Weihnachtsgeld - in die betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen, ohne dass dafür Renten- und Krankenversicherungsbeiträge anfallen. Zudem muss dies nur weiter
  • 281 Leser
ATOMPROGRAMM

Der Iran übt Verzicht

Der Iran wird die industrielle Produktion von angereichertem Uran für zwei Jahre aussetzen. Wie der frühere Atom-Chefunterhändler Hassan Rowhani gestern mitteilte, handelt es sich dabei um eine 'einmütige Entscheidung des Staates'. Von der Internationalen Atomenergiebehörde verlangt Teheran aber eine Entschädigung für diesen einseitigen Verzicht. weiter
  • 358 Leser
WETTER / Die ungewöhnlich lange kalte Zeit schlägt vielen Menschen aufs Gemüt

Der Winter will einfach nicht weichen

Licht verstärkt die Hoffnung auf den Frühling - Intensives Verlangen nach Wärme, Grün und Sonne
Eine Woche nach Frühlingsbeginn stöhnt der Süden Deutschlands weiter unter Eis und Schnee. Die Sehnsucht nach Licht, Sonne und Grün wird immer größer. weiter
  • 286 Leser
EURO

Deutlich gesunken

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1913 (Vortag: 1,2017) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8394 (0,8322) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6858 (0,6855) britische Pfund, 140,34 (141,04) japanische Yen und 1,5616 (1,5607) Schweizer Franken fest. weiter
  • 378 Leser
EU / Kaum Zusagen für die von der Uno gewünschte Militärmission in Zentralafrika

Deutsche sollen Kongoeinsatz leiten

Verteidigungsminister Jung: Beschränkung auf vier Monate und Hauptstadt Kinshasa
Geht es nach den Vorstellungen der Uno, sollen europäische Truppen die Wahl im Kongo sichern. Der Einsatz aber ist höchst umstritten und die EU zögert noch. Eine deutliche Mehrheit der EU-Staaten verweigert dem gemeinsamen Militäreinsatz im zentralafrikanischen Staat Kongo weiter die Unterstützung. Auch beim Treffen der EU-Verteidigungsminister in Innsbruck weiter
  • 266 Leser

Die Bayern liegen in Führung

Sehr erfreulich sind auf den ersten Blick die Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik für das vergangene Jahr. Die Aufklärungsquote stieg in den meisten Ländern. Die Bayern führen die vorliegende Statistik von erst zehn Bundesländern an. 65,9 Prozent sind die höchste Quote in der bayerischen Kriminalstatistik. Auch die Thüringer verweisen stolz auf weiter
  • 299 Leser
MEDIZIN / Psychiater spricht über Robbie Williams & Co.

Die Macken der Promis

Seien es Madonna, Tom Cruise oder auch Robbie Williams: Für den Göttinger Psychiater Borwin Bandelow sind viele Sänger und Schauspieler psychisch gestört. weiter
  • 295 Leser
IRAK

Diplomat warnt vor Bürgerkrieg

In einer schonungslosen Analyse hat der US-Botschafter im Irak vor einem Bürgerkrieg und einem Flächenbrand in der gesamten Golfregion gewarnt. Der Sturz Saddam Husseins vor drei Jahren habe eine 'Büchse der Pandora' geöffnet, sagte Zalmay Khalilzad. Sollten die USA ihre Truppen zu früh aus dem Irak abziehen, könnte die Region in einem Krieg versinken. weiter
  • 382 Leser

ENBW-Konzern in Zahlen

In Mio. EUR 2005 2004 Umsatz 107699844 Investitionen547566 Cash-Flow 1329-349 Jahresüberschuss 522-1182 Bilanzsumme 2511925220 Eigenkapital 3311922 Dividende in EUR 0,880,70 Mitarbeiter 1776519385 weiter
  • 445 Leser
SAP

Entscheidung fällt Mitte April

Das Mannheimer Arbeitsgericht entscheidet Mitte April, ob es beim führenden deutschen Softwarehersteller SAP eine Betriebsratswahl geben wird. Der Beschluss werde unmittelbar nach der mündliche Verhandlung am 11. April verkündet, sagte Gerichtspräsident Rolf Maier. Drei Mitarbeiter des Softwarehauses hatten einen Antrag auf Einsetzung eines Wahlvorstandes weiter
  • 440 Leser
fc bayern

Erinnerung soll Kräfte wecken

Entscheidung beim AC Mailand: An der Stätte des Champions-League-Triumphs von 2001 schöpft der deutsche Meister Bayern München die Kraft aus der Vergangenheit. weiter
  • 257 Leser
GESUNDHEIT / Übergewichtige Jugendliche lernen das Abspecken

Erst nach den Klinikwochen kommt die Bewährungsprobe

In Wangen werden Jugendliche behandelt, die an Fettleibigkeit leiden. Mit Sport wird den Pfunden zu Leibe gerückt, mit Diät und mit Hilfe zur seelischen Gesundung. weiter
  • 322 Leser

Europacup-Lose

CHAMPIONS LEAGUE Ciudad Real - SG Flensburg-Handewitt MKB Veszprem - Portland San Antonio EHF-POKAL VfL Gummersbach - TBV Lemgo US Creteil - FA Göppingen POKALSIEGER HCM Constanta - CBM Valladolid Medwedi Tschechow - HSG Nordhorn CHALLENGE-CUP Steaua Bukarest - Medvescak Zagreb Sporting Horta - BSV Bern ·Termine Halbfinale-Hinspiele 25./26. März Rückspiele weiter
  • 313 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE ·Achtelfinal-Rückspiele Juventus Turin - Werder Bremen 2:1 (0:1) Bremen: Wiese - Owomoyela, Naldo, Fahrenhorst, Schulz - Baumann (73. Pasanen) - Frings, Borowski - Micoud - Klose, Klasnic (82. Valdez). Tore: 0:1 Micoud (13.), 1:1 Trezeguet (65.), 2:1 Emerson (88.). - Zuschauer: 40 226. (Hinspiel 2:3 - Turin im Viertelfinale) FC Barcelona weiter
  • 299 Leser
ANLAGEBETRUG

Ex-Manager vor Gericht

Die beiden Ex-Geschäftsführer des Finanzdienstleisters SMP müssen sich seit gestern wegen Betrugs vor dem Landgericht Hof verantworten. Die 42 und 44 Jahre alten Männer sollen 1851 Anleger um 30,8 Mio. EUR gebracht haben. Dabei wurden laut Staatsanwaltschaft nur solche Fälle angeklagt, bei denen ein Schaden von mehr als 10 000 EUR entstanden ist. Häufig weiter
  • 385 Leser
THEATER / Maximilian Schell in Millers letztem Drama

Fantastisch viele Lacher

Maximilian Schell genießt es, in London in Arthur Millers letztem Stück als Diktator auf der Bühne zu stehen. Es ist das Theaterdebüt von Regisseur Robert Altman. weiter
  • 366 Leser

Fussball: Bremen im Pech

Werder Bremen hat den Einzug ins Viertelfinale der Fußball-Champions-League knapp verpasst. Die Hanseaten unterlagen Juventus Turin kurz vor Schluss mit 1:2 und schieden somit nach dem 3:2-Sieg im Hinspiel aus. Dem VfB Stuttgart gelang in der Bundesliga gestern noch der Ausgleich zum 1:1 beim 1. FC Kaiserslautern. / weiter
  • 417 Leser

Fussball: VfB rettet einen Punkt

Das war aber knapp: Mit einem Tor in der Nachspielzeit (93. Minute) bewahrte der eingewechselte Mario Gomez den VfB Stuttgart vor einer Niederlage im Nachholspiel der Fußball-Bundesliga beim 1. FC Kaiserslautern. Altintop hatte die Gastgeber nach einem Schnitzer von Matthieu Delpierre in Führung gebracht. weiter
  • 355 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Neue Produkte zur Cebit

Fußball aufs Handy

Eines will sich der rosa Riese nicht nachsagen lassen: Dass er vor den Davids der Branche Angst hat. Mit vielen neuen Produkten tritt die Telekom zur Cebit an. weiter
  • 385 Leser
FUSSBALL / Einige Nationaltrainer sind wie Jürgen Klinsmann für eine spätere WM-Nominierung

Ganz am Ende bekommt der große Abwesende Fürsprecher

Viele reden über Jürgen Klinsmann, einige schimpfen. Beim WM-Workshop erhielt er Unterstützung in Abwesenheit - beim Wunsch, das Aufgebot später zu nominieren. weiter
  • 322 Leser
TIERSEUCHE / Land stellt Geld bereit

Geflügelpest bei Wildvögeln im Visier der Forscher

Als Konsequenz aus dem Auftreten der Vogelgrippe will Baden-Württemberg das Forschungsprojekt 'Wildvögel und Geflügelpest' finanzieren. Das kündigte Agrarminister Peter Hauk (CDU) in Stuttgart an. Die Studie sei notwendig, um mehr über die Tierkrankheit zu erfahren. Ein einstelliger Millionenbetrag sei dafür vorgesehen. Die Forschungseinrichtung stehe weiter
  • 312 Leser
LANDESHAUSHALT

Gesetz gegen neue Schulden

Die baden-württembergische Landesregierung will bis zum Jahr 2011 die Nullverschuldung im Haushalt erreichen. Ministerpräsident Günther Oettinger und Finanzminister Gerhard Stratthaus (beide CDU) kündigten gestern an, das 'Gebot der Nullverschuldung' in der Landeshaushaltsordnung ergänzend festzuschreiben. Dies sei dann Gesetz und werde eingehalten, weiter
  • 271 Leser
HANDBALL / Göppingen trifft im EHF-Cup auf Creteil

Glück in Minden

Durch einen Treffer von Michael Kraus in der letzten Sekunde kam Frisch Auf Göppingen gestern Abend zu einem glücklichen 30:29-Erfolg in Minden. weiter
  • 347 Leser
BRONZEZEIT

Himmelsscheibe in Mannheim

Die 3600 Jahre alte Himmelsscheibe von Nebra steht im Zentrum einer Bronzezeit-Ausstellung in Mannheim. Die erfolgreiche Schau 'Der geschmiedete Himmel' mit dem archäologischen Sensationsfund wird morgen im Reiss- Engelhorn-Museum eröffnet. Die Himmelsscheibe ist die älteste konkrete Sternenabbildung der Menschheitsgeschichte. Die Ausstellung war auf weiter
  • 299 Leser

Hintergrund: Der März kann auch anders

In diesem Jahr hat der März tief winterlich mit Kälte und Schnee begonnen - doch der Monat, in dem offiziell der Frühling beginnt, kann auch ganz anders: Der 28. März 1989 zum Beispiel war ein Tag wie aus dem Bilderbuch. In Karlsruhe wurde damals nach den Aufzeichnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ein Temperaturrekord von 26,7 Grad gemessen. weiter
  • 339 Leser
CHEMIE / Arbeitsplatzabbau gestoppt

Höhenflug der Branche hält an

Die chemische Industrie in Deutschland hat nach einem Schlussspurt 2005 die Umsatzprognose für dieses Jahr angehoben. Bei weiter steigenden Erzeugerpreisen werde der Umsatz 2006 wohl um 4,5 Prozent klettern, teilte Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt mit. Bisher hatte der VCI mit einem Anstieg von 3,5 gerechnet. Bei der Produktion erwartet weiter
  • 410 Leser
MENSCHENHANDEL / Zwei Frauen verurteilt

Ins Bordell gezwungen

Zur Arbeit in Bordellen in ganz Deutschland haben zwei Nigerianerinnen Landsfrauen gezwungen. Gestern wurden sie dafür zu hohen Gefängnisstrafen verurteilt. weiter
  • 315 Leser
AUSLÄNDER

Integration in der Gartenlaube

Das Klischee vom typisch deutschen Kleingarten hat nach Meinung des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde ausgedient. Die Mini-Parzellen mit Hollywoodschaukel oder Gartenzwerg werden laut einer Studie des Verbandes bei Russen, Polen oder Türken in Deutschland immer beliebter. Insgesamt finden sich inzwischen Mitglieder aus 80 Nationen in den Vereinsregistern, weiter
  • 261 Leser
SANITÄRES / Stabilere WC in Australien notwendig

Jumbo-Toiletten für Dicke

Angesichts zunehmender Fettleibigkeit in Australien sollen die Toiletten der wachsenden Körperfülle der Benutzer angepasst werden. Die Organisation Standards Australia, die Sicherheitsstandards für den Kontinent festlegt, erwägt derzeit eine Empfehlung, nach der die Toiletten künftig auch Dickeren Stand halten müssen. Eine Sprecherin erklärte, der derzeitige weiter
  • 304 Leser
LEBENSVERSICHERUNG

Karlsruhe legt nach

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat erneut mehr Verbraucherschutz für Lebensversicherungskunden angemahnt. In einem aktuellen Beschluss machte das Gericht deutlich, es erwarte vom Gesetzgeber, dass Kapital-Lebensversicherungen künftig transparenter gestaltet werden. Eine Kammer des Ersten Senats bekräftigte damit das Grundsatzurteil vom Juli weiter
  • 379 Leser
EISHOCKEY / Washington Capitals gegen New York Islanders: ein Spiel der Jubiläen

Keeper Kölzig feiert seinen 250. NHL-Sieg

Der deutsche Nationaltorhüter Olaf Kölzig hat beim 5:2-Heimsieg der Washington Capitals über die New York Islanders seinen 250. Sieg in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL gefeiert. Der 35-jährige Kölzig hatte in seinem 589. NHL-Spiel einen ganz starken Tag und wehrte 40 Schüsse ab. 'Es ist ein Mannschaftssport, aber Olaf ist ein Kämpfer. weiter
  • 235 Leser
wfv-pokal

Kickers in Gmünd

Auf dem Weg zur Titelverteidigung im WFV-Pokal muss Regionalligist Stuttgarter Kickers bei Normannia Gmünd (Oberliga) antreten (vermutlich 18. April). In der anderen Begegnung reist Oberligist SSV Ulm 1846 zum Sieger der Hängepartie TSV Schwieberdingen gegen SV Bonlanden (beide Verbandsliga). Nur der WFV-Pokalsieger kommt in den DFB-Pokal. weiter
  • 322 Leser
WETTER / Polizisten als Schlichter gefragt

Kleine Kriege beim Schneeschippen

Der viele Schnee dieser Tage lässt nach Angaben der Polizei manchen Nachbarsstreit im Südwesten eskalieren: In Rielasingen-Worblingen (Kreis Konstanz) hat eine 52-Jährige ihren 41-jährigen Nachbarn beschuldigt, er habe auf dem gemeinsam genutzten Grundstück ihr Auto zugeschaufelt. Tatsächlich war der Wagen der Frau von einer Dachlawine verschüttet worden, weiter
  • 319 Leser
WISSENSCHAFT / Gleiche Anlagen bei Menschen und Affen

Kleinkinder und Schimpansen ähnlich hilfsbereit

Kinder im Alter von 18 Monaten verfügen ohne entsprechende Erziehung über eine natürliche Hilfsbereitschaft. Das haben Wissenschaftler vom Leipziger Max-Planck-Institut festgestellt. In Experimenten ließen sie einen kleinen Gegenstand scheinbar unabsichtlich so fallen, dass er außerhalb ihrer Reichweite landete. Wurde dann erfolglos versucht, den Gegenstand weiter
  • 263 Leser
KONGO

KOMMENTAR: Abwarten

Im Kongo herrscht Bürgerkrieg. Hunger, Chaos, Gewalt, marodierende Söldner und Kindersoldaten haben das drittgrößte Land Afrikas im Griff. Seit 1998 sind knapp vier Millionen Menschen Massakern, Krankheiten und Unterernährung zum Opfer gefallen. Und die Welt? Sie schaut weg. Zwar sind 17 000 Blauhelme bemüht, im Herzen Afrikas wenigstens die Zivilbevölkerung weiter
  • 264 Leser
VOLKSWAGEN

KOMMENTAR: Eine Frage der Macht

So schnell gibt Bernd Pischetsrieder nicht klein bei. Auf der Bilanzpressekonferenz zeigte er sich gestern kämpferisch - und bekam Rückenwind von überraschend guten Verkaufszahlen in den beiden ersten Monaten 2006. Dennoch bleibt seine Zukunft ungewiss, weil ihn Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch auf die Liste derer gesetzt hat, die seiner nicht mehr weiter
  • 434 Leser
SCHULDEN

KOMMENTAR: Guter Vorsatz

Das wäre doch was: ein Land Baden-Württemberg, welches mit dem Geld auskommt, das es einnimmt. Nach und nach würden sich die bleischweren, kreditfinanzierten Zinszahlungen für die inzwischen auf fast 40 Milliarden Euro aufgehäufte Schuldenlast reduzieren. In der Ferne winkte neuer Gestaltungsspielraum statt auf Pump finanzierte Politik. Angekündigt weiter
  • 312 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kapitulation vor der Kälte Nach dem Sturz in einen eiskalten Bach hat ein Ladendieb in Offenburg aufgegeben und sich festnehmen lassen. Der 23-Jährige war nach Angaben der Polizei mit Diebesgut für 350 Euro aus einem Sportgeschäft geflüchtet, einen Verkäufer auf den Fersen. Als der Mann dann versuchte, eine Böschung hinunter und im Bach zu entkommen, weiter
  • 287 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Aufträge im Januar Die deutsche Industrie hat im Januar nach der leichten Schwächephase zum Jahresende wieder einen Anstieg der Auftragseingänge verzeichnet. Die Nachfrage stieg im Vergleich zum Dezember um 1,4 Prozent, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Sperrdatei für EC-Karte Das Informationssystem 'Kuno' von Einzelhandel und Polizei weiter
  • 436 Leser
TISCHTENNIS

Küken löst letztes Ticket

Die 19-jährige frisch gebackene deutsche Meisterin, Zhenqi Barthel (Homberg), komplettiert den Kader des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) für die Mannschafts-WM vom 24. April bis 1. Mai in Bremen. Für Barthel ist es die erste WM-Teilnahme im A-Kader. In der Damen-Mannschaft sind außerdem Nicole Struse und Wu Jiaduo (beide Kroppach) sowie Elke Wosik weiter
  • 271 Leser
VERKEHR

Land investiert in Radwege

Das Land will in diesem Jahr 1,5 Millionen Euro für den Bau von Radwegen im Regierungsbezirk Tübingen bereitstellen. Das betrifft eigenständige Wege, nicht solche, die im Zuge von Landesstraßenausbauten angelegt werden. Auf der Liste stehen gleich drei Bauvorhaben im Alb-Donau-Kreis: Von Munderkingen nach Rottenacker, von Oberkirchberg nach Illerrieden weiter
  • 340 Leser
HAUSHALT / Verschuldungsverbot von 2011 an

Land legt sich eine Fessel an

Oettinger: Keine Alternative
Per Gesetz will sich die Landesregierung die Schuldenaufnahme von 2011 an verbieten lassen. Außerdem sollen Steuermehreinnahmen der Entschuldung dienen. weiter
  • 312 Leser
SCHNEE

LEITARTIKEL: Vorsicht und Demut

Nichts trifft den Planenden wirksamer als der Zufall. Manchmal hat der sogar einen Namen, und das macht es uns leichter, den Ärger über durchkreuzte Pläne zu verarbeiten. Diesmal heißt der Schuldige Aurisa, ein Name mit der zarten Anmutung milder Frühlingslüfte. Doch Aurisa ist ein gewalttätiges meteorologisches Wintertief. Es verwandelte ganz Süddeutschland weiter
  • 268 Leser

Leute im Blick

Roberto Blanco Die Ex-Geliebte des Schlagerstars Roberto Blanco ist mit einer Schmerzensgeldklage gegen die Zeitschrift 'Bunte' gescheitert. Die 33-Jährige hatte für die Veröffentlichung eines Fotos ihres Sohnes 15 000 Euro von dem Blatt gefordert. Auf dem Bild ist der Junge gemeinsam mit Roberto Blanco und der Ex-Stewardess beim Besuch eines Rasen-Tennisturniers weiter
  • 277 Leser
VERKEHR / Erfolg der Umweltschützer

Mallorca bleibt ohne Autobahn

Nach monatelangen Protesten von Anwohnern und Umweltschützern haben die Verantwortlichen auf der spanische Ferieninsel Mallorca den geplanten Bau einer Autobahn aufgegeben. Die umstrittene 30 Kilometer lange Strecke sollte die Städte Inca und Manacor im Innern der Insel verbinden. Umweltschützer hatten das 130 Millionen Euro teure Projekt als einen weiter
  • 249 Leser
hertha bsc

Marcelinho schaut zu

Nach dem Vertrauensbonus der Klubführung hat Hertha-Trainer Falko Götz einen härteren Kurs angekündigt, um die sportliche Krise nach 13 Pflichtspielen ohne Sieg zu beenden. Er kündigte personelle Konsequenzen für das nächste Spiel am Samstag bei Werder Bremen an. So soll Superstar Marcelinho, dem 'viele Brücken gebaut' wurden, auf die Bank. weiter
  • 404 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Omnibusse verkaufen sich gut

Marktanteil ausgebaut

Die Omnibusse von Daimler-Chrysler haben sich auch im vergangenen Jahr wieder bestens verkauft. Der Absatz stieg 2005 um rund 10 Prozent. weiter
  • 426 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 71,05 bis 75,05 (73,05) 1501 bis 2000 l 67,75 bis 68,64 (68,20) 2001 bis 2500 l 66,01 bis 66,29 (66,12) 2501 bis 3500 l 63,92 bis 65,08 (64,50) 3501 bis 4500 l 62,90 bis 63,92 (63,41) 4501 bis 5500 l 62,35 bis 63,34 (62,85) 5501 bis 6500 l 61,75 weiter
  • 421 Leser
ERNÄHRUNG / Seehofer will verschärfte Auskunftspflicht

Mehr Rechte für Verbraucher

Nach Ekelfleisch- und Futtermittelskandalen sollen die Verbraucher ein erweitertes Recht auf behördliche Auskünfte erhalten. Ein Gesetzentwurf des Bundesernährungsministers Horst Seehofer (CSU) sieht vor, bei Verstößen gegen das Futter- und Lebensmittelrecht Verursacher und betroffene Produkte öffentlich zu nennen. Die zuständigen Behörden sollen zu weiter
  • 251 Leser
BMW / Münchner Autobauer mit zweistelligem Absatzplus

Mercedes-Gruppe abgehängt

BMW bleibt mit zweistelligen Zuwachsraten weiter auf Rekordkurs und hält seinen Vorsprung vor dem Rivalen Mercedes. Im Februar steigerte der Münchner Autobauer im Vergleich zum Vorjahr seinen Absatz um 13,8 Prozent. Bei der Kernmarke BMW betrug das Absatzplus dank des neuen 3ers sogar 18,5 Prozent. Bei der Kleinwagenmarke Mini schrumpfte der Absatz weiter
  • 433 Leser
NEUWAGEN

Mindestkosten von 311 Euro

Mindestens 311 EUR monatlich kostet der Unterhalt eines Neuwagens in Deutschland. Aus einer Studie des ADAC ging der Toyota Aygo mit diesem Preis als kostengünstigstes Auto hervor. Im preislichen Mittelfeld hielten sich der Opel Astra CDTI (413 EUR) sowie der VW Jetta 1,9 TDI (471 EUR) auf. Für Fahrzeuge der oberen Mittelklasse wie den Audi A6 2,0 TDI weiter
  • 389 Leser
TÜRKEI

Mit Aufklärung gegen 'Ehrenmorde'

In der Türkei werden jedes Jahr mehrere hundert Frauen Opfer so genannter 'Ehrenmorde'. Die Täter können oft auf Verständnis und milde Strafen hoffen weiter
  • 291 Leser
KÜNSTLER / Zero-Mitbegründer Heinz Mack wird 75

Mit Licht etwas bewegen

Das Thema Licht war und ist zentral in der Kunst des Zero-Mitbegründers Heinz Mack, der heute seinen 75. Geburtstag feiert und als Geschenk eine Ausstellung bekommt. weiter
  • 253 Leser
MANAGERINNEN / Kinder befördern den Einsatz am Arbeitsplatz

Mütter lösen Konflikte besser

Kinder sind für Frauen in Führungspositionen meist ein Karrierekick und keine Bremse: Sie zeigen besonders viel Engagement und Motivation, zeigt eine Studie. Für Unternehmen zahlt es sich aus, Mütter in Führungspositionen zu beschäftigen: Die Familie stärkt ihnen in der Regel den Rücken, ja die Kinder können die berufliche Motivation der Frauen sogar weiter
  • 287 Leser

Na Sowas. . .

Vollrausch auf der Überholspur: Ein Mann hat mit seinem Auto mitten auf der A 3 im Kreis Kitzingen geparkt. Die herbeigeeilte Polizei staunte über den Grund für den Stopp auf der linken Fahrbahn: Der Mann hatte einen Joint geraucht und war so dicht, dass er nicht mehr weiter konnte. Zu der großen Menge Marihuana im Auto sagte er, das sei seine 'Urlaubsration'. weiter
  • 261 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Neue Aufgabe für Daschner Der ehemalige Frankfurter Polizeivizepräsident Wolfgang Daschner ist vom 1. April an offiziell Chef des hessischen Polizeipräsidiums für Technik, Logistik und Verwaltung (PTLV). Das PTLV leitet er schon seit April 2005 kommissarisch. Daschner war wegen Folterandrohung im Entführungsfall Jakob von Metzler vom Frankfurter Landgericht weiter
  • 277 Leser
RUSSLAND / Trotz massiver Bedenken genehmigen Behörden den Bau der längsten Ölpipeline

Neue Experten liefern die gewünschte Mehrheit

Die russischen Behörden haben den Bau einer Ölpipeline genehmigt, die direkt am Baikalsee vorbeiführt. Sie schlagen damit Warnungen vor einer Umweltkatastrophe in den Wind. Umweltschützer beklagen auch, dass die Genehmigung durch Manipulation zustande kam. Noch unerschlossene Ölfelder Sibiriens sollen durch eine Ölpipeline erschlossen werden, die bei weiter
  • 353 Leser
FUSSBALL / Nachholspiele in der zweiten Liga und der Oberliga

Neue Termine - aber auch neue Sorgen

Das für heute angesetzte Nachholspiel der zweiten Fußball-Liga zwischen Dynamo Dresden und SpVgg Greuther Fürth steht vor der erneuten Absage. Die Platzkommission erklärte das Spielfeld gestern für unbespielbar. Die endgültige Entscheidung soll heute Schiedsrichter Peter Gagelmann (Bremen) treffen. Der Karlsruher SC holt sein Heimspiel gegen den 1. weiter
  • 281 Leser
UNIVERSITÄT / Drei Bewerber aufgestellt

Neuer Anlauf zur Tübinger Rektorenwahl

Die schwierige Rektorenwahl in Tübingen geht in die zweite Runde. Die Findungskommission siebte drei neue Bewerber aus. Alle gehören der Hochschule an. weiter
  • 329 Leser
HUBSCHRAUBER

Notlandung im Schnee

Der Pilot eines Hubschraubers ist bei einer Notlandung im dichten Schneetreiben gestern nahe Aichstetten (Kreis Ravensburg) leicht verletzt worden. Die Maschine kippte im tiefen Schnee auf einer Wiese um. Der Pilot war allein an Bord. Nach Polizeiangaben war die Maschine einer privaten Sicherheitsfirma unterwegs ins bayerische Legau (Kreis Unterallgäu). weiter
  • 234 Leser
FRAGEBOGEN

Oettinger: Viel Zustimmung

Der umstrittene Fragenkatalog für Gespräche der Ämter mit einbürgerungswilligen Ausländern stößt im Landtagswahlkampf nach Angaben von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) auf große Zustimmung. 'Drei Viertel der Menschen, eher mehr, stehen hinter dem Leitfaden', sagte Oettinger in Stuttgart. Er spreche auf den CDU-Wahlkampfveranstaltungen das Thema weiter
  • 281 Leser
KINDERGARTEN

Pistole als Druckmittel

Mit einer Pistole bewaffnet hat ein Mann gestern vor einer Hamburger Kindertagesstätte stundenlang die Polizei in Atem gehalten. Der 37-Jährige hatte offenbar Beziehungsprobleme und drohte damit, von der Waffe Gebrauch zu machen. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an. 50 Kinder und ihre fünf Betreuer wurden in Sicherheit gebracht. weiter
  • 374 Leser

Pressestimmen: Lobgesänge nicht verdient

DIE VOM BUNDESKABINETT GEBILLIGTE FÖDERALISMUSREFORM WAR KOMMENTARTHEMA VIELER ZEITUNGEN.
Frankfurter Allgemeine Zeitung: Die jetzt vereinbarte Föderalismusreform tut niemandem weh, verdient aber auch nicht den pompösen Namen. Was jetzt reformiert wird, ist der Gang der Gesetzgebung. Aus den Ankündigungen der Bundeskanzlerin und zweier Landesregierungschefs. . . darf man aber nicht folgern, dass das angekündigte Gesetzgebungsverfahren Modell weiter
  • 316 Leser
BUNDESSOZIALGERICHT / Kostenlose Krankenversicherung in Gefahr

Privatrente als Hausfrauen-Falle

Das Geschäft mit den privaten Rentenversicherungen boomt. Wenn der Kunde bisher kostenlos krankenversichert war, kann der Abschluss böse Folgen haben. Es können Beiträge zur gesetzlichen Kasse fällig werden, ergibt sich aus einem Bundessozialgerichts-Urteil. weiter
  • 486 Leser
RENTE / Altersbezüge an Lohnzuwachs gekoppelt

Prognosen sehr unsicher

Der frühere Sozialminister Blüm rechnete viel zu optimistisch
Magere Zeiten für Rentner: Ihre Bezüge steigen bei weitem nicht so stark, wie der frühere Sozialminister Norbert Blüm noch vor zehn Jahren erwartet hatte. Denn seine Annahmen waren viel zu optimistisch: Auch die Löhne der Arbeitnehmer stiegen deutlich weniger an. Die 'Standardrente' von 1176 Euro brutto im Monat soll erst 2009 wieder leicht steigen, weiter
  • 324 Leser
VOLLEYBALL / Weltverbandspräsident Acosta muss erneut vor Gericht

Provisionen in Millionenhöhe unter der Lupe

Die Betrugsaffäre um den Präsidenten des Volleyball-Weltverbandes FIVB, Ruben Acosta, wird von heute an vor einem Gericht in Lausanne erneut aufgerollt. Dem Mexikaner wird vom Argentinier Mario Goijman vorgeworfen, schon seit 1990 Kommissionen in Millionenhöhe kassiert zu haben, obwohl diese Regelung von zehn Prozent erst 2002 beschlossen worden sei. weiter
  • 329 Leser
RECHTSRADIKALE / 18 Wohnungen durchsucht

Razzia gegen Neonazi-Organisation

Die Neonazi-Organisation 'Blood and Honour' wurde vor mehr als fünf Jahren verboten. Das LKA will nachweisen, dass die Rechtsradikalen dennoch aktiv sind. weiter
  • 262 Leser
MILITÄR / Die US-Armee hat Probleme mit dem Nachwuchs

Rumsfeld wirbt vor dem Hörsaal um Rekruten

Den USA gehen die Rekruten aus. Bereits vor dem Irak-Krieg war die Personaldecke dünn, jetzt sind allein dort 150 000 Amerikaner im Einsatz. Nun sorgt Verteidigungsminister Donald Rumsfeld für Aufregung mit dem Plan, Studenten direkt vor dem Hörsaal anzuwerben. · Seit Beginn des Irak-Kriegs jammert Verteidigungsminister Donald Rumsfeld oft über den weiter
  • 331 Leser
VOLKSWAGEN / Vorstand will keine Quersubventionierung von Werken mehr

Sanierung lebenswichtig

Guter Start in das neue Jahr stärkt Pischetsrieder den Rücken
Der Vorstand von Volkswagen sieht ohne die grundlegende Sanierung der kriselnden Kernmarke VW die Zukunft des gesamten Konzerns in Gefahr. Ohne Restrukturierung vor allem der deutschen Werke wäre ein langfristig zukunftsfähiger Konzern undenkbar. weiter
  • 421 Leser
LANDESMESSE

Schall will früher kommen

Der Unternehmer Paul Schall will bereits früher als geplant Messen von Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) nach Stuttgart abziehen. 'Mit dem Wechsel nach Stuttgart im Frühjahr 2007 erwartet die P. E. Schall GmbH einen noch größeren Zustrom an Fachbesuchern', heißt es in einer gestern veröffentlichten Mitteilung. Bisher wollte Schall Sinsheim erst Ende 2007 weiter
  • 338 Leser
ENBW / Sanierungskurs sorgt für Rekordergebnis in Milliardenhöhe

Schuldenabbau fruchtet

Vorstandschef Utz Claassen lobt die Mitbestimmung
Die ENBW treibt die Verbesserung ihrer finanziellen Basis weiter mit Macht voran. Mit einem hartem Sparkurs und kräftigem Schuldenabbau machte der Karlsruher Energiekonzern aus einem Milliardenverlust binnen zwei Jahren ein Rekordergebnis in Milliardenhöhe. weiter
  • 378 Leser

Singvögel zwitschern unbeeindruckt von Schnee und Kälte

Die Vögel lassen sich vom März-Schnee nicht beirren: Sie haben deutlich hörbar Frühlingsgefühle. Selbst in tief verschneiter Landschaft singen in diesen Tagen Amseln, im Wald hämmern die Spechte auf die Baumstämme ein. 'Die Stimmung kommt durch das Licht', sagt Klaus Richarz, Leiter der Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. weiter
  • 256 Leser
BIATHLON / Perner und Rottmann 'zutiefst erschüttert'

Sofortiger Rücktritt

Die zwei nach einer Doping-Razzia aus Österreichs Quartier geflohenen Biathleten Wolfgang Perner und Wolfgang Rottmann haben ihren sofortigen Rücktritt erklärt. weiter
  • 352 Leser
STREIK

Sondierung in kleinem Kreis

Ein Ausweg aus dem Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst war gestern trotz neuer Gespräche nicht absehbar. Verdi und der kommunale Arbeitgeberverband Baden-Württemberg kamen am frühen Abend im kleinen Kreis zu Sondierungsgesprächen zusammen. 'Wir müssen ausloten, wie eine Einigung ermöglicht werden kann', sagte Verdi-Verhandlungsführer Alfred Wohlfart. weiter
  • 281 Leser
MUSEUM / Sonderschau zum Thema Fußball

Spielkarten mit den Kicker-Stars

Zur Fußball-Weltmeisterschaft stellt das Spielkartenmuseum in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) von Freitag an Fußballkartenspiele aus. Spieler, Spiele und viele Hintergrundinformationen bieten die historischen Karten. Die Ausstellung läuft bis 4. Februar 2007. Das älteste Stück der Sammlung ist nach Museumsangaben 98 Jahre alt. 'Ein Schmuckstück weiter
  • 325 Leser
STATISTIK / Zahlen aus zehn Bundesländern

Straftaten minus, Aufklärung plus

Alarmierende Jugendkriminalität
Die bundesweite Kriminalstatistik liegt noch nicht vor, aber es ist bekannt, wie sie in zehn Bundesländern aussieht. Es gab weniger Straftaten und mehr Aufklärung. weiter
  • 271 Leser
MUSIK / Vicky Leandros, Thomas Anders und Olli Dittrich beim Deutschen Grand-Prix-Vorentscheid

Sängerwettstreit ohne Skandale und Schlagzeilen

Der Countdown zum Grand-Prix-Vorentscheid geht morgen anscheinend gänzlich ohne Skandale und Schlagzeilen über die Bühne. Das ist so gewollt. weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL-WM / Hohenlohe bereitet sich auf Gäste aus Australien vor

Tausende Schlachtenbummler werden erwartet

Hohenlohe erhofft sich weltweite Bekanntheit, wenn Australiens Elf zur WM ihr Quartier bei Öhringen bezieht. Tausende Schlachtenbummler werden erwartet. weiter
  • 307 Leser
SKILANGLAUF / Jörg Baldauf startet bei den Paralympics in Turin

Unverkrampft auf Medaillenkurs

Jörg Baldauf aus Grünenbach startet als Skilangläufer und Biathlet bei den am Freitag beginnenden Paralympics in Turin. Nach einem schweren Autounfall hat sich der Allgäuer nach und nach an die Weltspitze herangekämpft. Jetzt soll das langersehnte Edelmetall folgen. weiter
  • 413 Leser
RÄUMDIENSTE / Streugut-Vorratslager leeren sich

Urlaubssperre im Salzbergwerk

Die Lagerhallen der Südwestdeutschen Salzwerke sind leer. Der Nachschub für die Räumdienste kommt jetzt direkt vom Abbau unter Tage auf die Lastzüge. weiter
  • 401 Leser
MORDPROZESS / Junge Frau hatte einen neuen Freund

Verlobte erschlagen

'Sie hat sich einen neuen Freund gesucht, und ich wollte sie um jeden Preis zurück haben.' Das ging schief. Nun steht der junge Mann wegen Mordes vor Gericht. weiter
  • 217 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verluste verringert

Angestachelt von einer freundlichere Eröffnungstendenz der Wall Street konnte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern im Tagesverlauf seine Verluste deutlich reduzieren. Die Furcht vor einem weltweiten Anstieg der Zinsen hatte zuvor auf die Stimmung gedrückt. Finanzwerte verloren überdurchschnittlich. Deutsche Bank und Commerzbank gingen deutlich in weiter
  • 383 Leser
SKISPRINGEN / Uhrmann als bester Deutscher in Kuopio auf Rang 14

Viel Pech bei Schuhbruch

Neumayer zieht sich bei Sturz Prellungen im Nacken zu
Riesenpech mit dem Material hat den deutschen Skispringern eines der schlechtesten Weltcup-Ergebnisse beschert. Beim Weltcup-Wettbewerb im finnischen Kuopio kam gestern Abend Michael Uhrmann aus Rastbüchl als bester deutschen Adler auf Rang 14. weiter
  • 262 Leser
KÖRPERSCHMUCK / Neuer Piercing-Rekord

Wandelndes Kettenhemd

Kam Ma, Friseur in Sunderland (England), hat sich in einem Piercing-Marathon an Oberkörper und Armen mehr als 1000 Ringe stechen lassen. Er brach seinen eigenen Rekord. Der 32-jährige wollte es eigentlich auf 3000 Ringe bringen, erlitt aber nach neun Stunden eine Schockreaktion. Er musste abbrechen. Ein normaler Mensch halte höchstens zehn Minuten aus, weiter
  • 228 Leser

Warnstreik bei Porsche. ...

...Mehrere tausend Beschäftigte des Sportwagenherstellers Porsche sind gestern in Stuttgart aus Protest gegen die beabsichtigte Streichung der Steinkühler-Pause auf die Straße gegangen. Betriebsratschef Uwe Hück rief die Metallarbeitnehmer dazu auf, für den Erhalt der fünf Minuten Erholzeit pro Stunde plus drei Minuten Bedürfniszeit für die 92 000 Fließband- weiter
  • 403 Leser
LITERATUR

Wieland-Archiv großes Thema

Die geplante Weggabe des Wieland-Archivs bewegt in Biberach die Gemüter. Das zeigte eine sehr gut besuchte Diskussion mit Jan Philipp Reemtsma. weiter
  • 300 Leser

Wirbel um Klinsmann

Der Wirbel um den Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Jürgen Klinsmann, hat sich gestern noch verschärft. Der Chef des WM-Organisationskomitees, Franz Beckenbauer, sagte erneut, er halte es für falsch, dass Klinsmann nicht an einem Treffen der 32 Teilnehmerländer in Düsseldorf teilgenommen habe. Beckenbauers Meinung schlossen sich Politiker weiter
  • 277 Leser
HERMLE

Überschuss schnellt hoch

Der Spezialist für Fräsmaschinen Hermle hat im Jahr 2005 dank des expandierenden Auslandsgeschäfts den Gewinn deutlich gesteigert. Der Konzernüberschuss erhöhte sich um 30 Prozent auf 16 Mio. EUR, wie die Gosheimer Berthold Hermle AG mitteilte. Der Umsatz nahm um 10 Prozent auf 156 Mio. EUR zu. Dabei schrumpften die Erlöse im Inland um 7,5 Prozent auf weiter
  • 396 Leser
FRAPORT / Umsatz und Gewinn legen zu

Zahl der Mitarbeiter massiv ausgeweitet

Nicht nur die Aktionäre, auch die Mitarbeiter können mit der Entwicklung des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport zufrieden sein. Aufgrund eines guten Geschäftsjahres 2005 zeigen nicht nur Gewinn, und Dividende deutlich nach oben. Auch dem Arbeitsmarkt verleiht das Unternehmen wichtige Impulse: Im vergangenen Jahr wurden fast 1600 neue Arbeitsplätze weiter
  • 356 Leser
FILM / Asterix und Olympia wird teuerste Kinoproduktion

Zidane und Schumacher spielen mit

Der Formel-1-Rennfahrer Michael Schumacher sowie die Fußballstars David Beckham und Zinédine Zidane werden im neuen Filmabenteuer 'Asterix bei den Olympischen Spielen' mitwirken, das in Spanien gedreht wird. Die französisch-spanisch-deutsche Koproduktion wird mit einem Budget von 78 Millionen Euro der teuerste Film der europäischen Kinogeschichte werden. weiter
  • 211 Leser

Zur Generalüberholung. Das ...

...Hamburger Museumsschiff 'Cap San Diego' ist das weltgrößte seiner Art. Jetzt wurde es von seinem Liegeplatz an der Überseebrücke von Schleppern in eine Werft gezogen. Zwei Millionen Euro werden die Renovierungsarbeiten kosten. Danach geht es mit Gästen auch wieder auf Fahrt. weiter
  • 370 Leser
BEHINDERTE / Selbstbestimmung statt Fürsorge

Zurück in die Gesellschaft

Ganz normale Nachbarn: Lieber eigene Wohnung als Heimplatz
Behinderte nehmen stärker am gesellschaftlichen Leben teil. Sie entscheiden über ihre Arbeit und mieten Wohnungen. In den Einrichtungen wird diese Entwicklung begrüßt. In der Öffentlichkeit wird die Veränderung aber anscheinend noch nicht richtig wahrgenommen. weiter
  • 346 Leser

Leserbeiträge (1)

"Geliebte Kreissparkasse!"

"Seit 40 Jahren bin ich Dein stiller Teilhaber. Du lädst mich zu einem wunderschönen Konzert. Dabei verteilst Du Seitenhiebe an die Konkurrenz, die nicht immer feine Methoden hat, und nun? Sicher, Du bist von mir nicht reich geworden, aber ich durch Dich auch nicht. Trotzdem, ich war treu an Deiner Seite. Und nun, da ich älter werde und Deine Nähe brauche, weiter
  • 398 Leser