Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 29. März 2006

anzeigen

Regional (71)

TANNHAUSEN / Einbruch und Diebstahl in der VR-Bank

Geldautomat gestohlen

Heute früh rammten zwei unbekannte Täter gegen 2.30 Uhr mit einem zuvor gestohlenen Radlader die Glasfassade im Eingangsbereich der Filiale der VR-Bank in Tannhausen und zogen anschließend den Geldausgabeautomaten mit einer Kette aus dem Vorraum der Filiale ins Freie. Hier warfen die Täter diesen Automaten auf einen bereit stehenden Klein-Transporter weiter
Die Vorstellung von "Antigone" am Theater der Stadt Aalen am morgigen Donnerstag ist ausverkauft. Nächster Termin für Sophokles' antiken Klassiker ist am kommenden Samstag, 1. April um 20 Uhr auf der Bühne im Wirtschaftszentrum Wi.Z. Theater der Stadt Am Freitag, 31. März werden die Zuschauer im Alten Rathaus mit Scheherazades unzähligen "Märchen aus weiter
  • 163 Leser
In der Turn- und Festhalle Elchingen findet am Samstag, 6. Mai, eine Kinderbedarfsbörse statt. Von 13 bis 15.30 Uhr werden gut erhaltene Kleidung, Spielzeug und Kinderfahrzeuge angeboten. Tischreservierung unter (0162) 7949156 oder (07367) 4637. weiter
  • 211 Leser
Die Abtsgmünder Gartenfreunde laden am Freitag, 31. März, um 20 Uhr zu einem Fachvortrag "Bepflanzung und Pflege von Steingärten" im Haus der Gartenfreunde ein. Digitalfotografie Der Kurs von Alexander Neugebauer zeigt den Weg von der Aufnahme mit der Digitalkamera unter Anwendung verschiedener Bildbearbeitungsprogramme am Computer bis zum gedruckten weiter
Unter dem Motto "Schmeckt nicht, gibt's nicht", können am heutigen Mittwoch um 19.30 in der Schulküche der Hauptschule Bopfingen Gerichte der Fernsehköche nachgekocht werden. Infos (07361) 97340. Schmuckbearbeitung Am Donnerstag, 30. März, gibt es von der VHS Ostalb in der Realschule Bopfingen um 19.30 Uhr einen Schmuckgestaltungsabend. weiter
Festliches Ostermenue Die VHS Ostalb bietet am Mittwoch, 5. April, 19 Uhr in der Schulküche der Parkschule unter Leitung von Karin Kirschbaum einen Kochkurs an, bei dem ein festliches Ostermenue mit Lamm zubereitet wird. Anmeldung unter (07361) 97340. Österliches Basteln Im Gewächshaus der Gärtnerei Stegmaier in Essingen gibt es am Donnerstag, 6. April, weiter
Am kommenden Sonntag, 2. April, findet um 19.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Wört-Bösenlustnau ein Orgelkonzert statt. Jugend-musiziert-Preisträger Johannes Fiedler wird unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach und Max Reger spielen. Außerdem werden Musikwünsche des Publikums vom Organisten in eigenen Improvisationen aufgenommen - dazu liegen weiter
Die Aalener SPD-Abgeordnete Ulla Haußmann hat die Landesregierung aufgefordert, wie die ehemalige rot-grüne Regierung auf Bundesebene einen Armuts- und Reichtumsbericht zu erstellen. "Dieser Bericht hat wichtige Erkenntnisse über die Einkommensverteilung und die Lebenslagen vermittelt", begründet Haußmann diesen Vorstoß. Die Debatte über Armut und Reichtum weiter
Eine Autofahrerin befuhr am Montag gegen 14.20 Uhr die Wilhelmstraße in Richtung Aalen. Beim Abbiegen nach rechts in den Stefansplatz missachtete sie den Vorrang einer in gleicher Richtung geradeaus fahrenden 50-jährigen Radfahrerin. Diese wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Gesamtschaden 100 Euro. Ellwangen-Neunheim Ein 71-jähriger Autofahrer weiter
  • 159 Leser
TSV HÜTTLINGEN / Der TSV Hüttlingen nähert sich der 2000-Mitglieder-Marke, viele Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung

"Ein Vorzeigeverein im ganzen Land"

Der TSV steht gut im Futter: Den höchsten Mitgliederstand (1930) seit Jahren, nur noch 200 000 Euro Restschulden auf die Halle, professionelles Finanzmanagement durch Helga Arnold, der Vereinschef Tibor Borbely als "Macher", neue Abteilungen und ein Gütesiegel vom Deutschen Sportbund. weiter
  • 143 Leser

"Hexenjagd"

SCHAUFENSTER
Zum Abschluss der Theaterring-Saison 2005/2006 ist Arthur Millers Stück "Hexenjagd" am Mittwoch, 5. April, 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle zu sehen. Das Werk des amerikanischen Dramatikers ist ein außerordentlich bühnenwirksames Stück: Es erzählt ein spannendes Gleichnis über Hexenwahn und Massenhysterie und lebt von den scharf und lebendig gezeichneten weiter
GASTRONOMIE / In Aalens Gaststätten finden sich bisher kaum Nichtraucherzonen - der öffentliche Dienst ist weitestgehend rauchfrei

"Noch ein bisschen Diaspora"

"Gutes Essen verträgt sich nicht mit Rauch", meint Jürgen Mädger. Dass es sich in und um Aalen kaum vermeiden lässt, beim Speisen "eingeräuchert" zu werden, weiß aber auch der Ostalb-Vorsitzende des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga). "Wir sind hier noch ein bisschen Diaspora." weiter
  • 171 Leser

500 Euro für Hospiz

Eine festliche Veranstaltung im Kursana Domizil Aalen Haus Hieronymus bescherte eine Einnahme von 500 Euro. Damit soll die Arbeit des Aalener Hospizdienstes Unterstützung finden. Das Bild zeigt Sozialpädagogin Sabine Arnold-Engels, Heimleiterin Christine Salduz, Hiltraud Löcklin (Koordinatorin Hospitzdienst) und Bernhard Amma, Zweiter Vorsitzender des weiter
  • 155 Leser
AUSSTELLUNGSPROJEKT / Die "Schmelzofen"-Künstler in Heidenheim haben für ihre "WCM Open 2006" Platz zum Liegen

Alte Manufaktur dient als Ort und Objekt für Kunst

Man könnte in dem Wald aus baumdicken Betonsäulen heute Verstecken spielen. Früher ratterten dort die Maschinen der Württembergischen Cattun-Manufaktur (WCM). Ab 13. Mai wird die ebenerdige Halle auf 1800 Quadratmetern eine riesige Präsentationsfläche für Heidenheimer Künstler sein. weiter
LEUTE HEUTE (33) / Inge Brenner, sportlich, temperamentvoll bis aufbrausend, gelegentlich närrisch

Auf der Sonnenseite des Lebens

Inge Brenner ist eine feste Größe im Waldhäuser Karneval. In der vergangenen Session ist der Ostalb-Karneval auf das komische Talent aufmerksam geworden. weiter
  • 1389 Leser

Ausschuss bestellt Wiedemann und Schlicht

"Mit großer Freude" unterbreitete Landrat Klaus Pavel (3.v.r.) dem Krankenhausausschuss den Vorschlag, Chefarzt Dr. Manfred Wiedemann (2.v.l.) zum ärztlichen Direktor des Klinikums Gmünd zu bestellen und Chefarzt Dr. Erik Schlicht (2.v.r.) zu dessen Stellvertreter. Der Ausschuss hieß diesen Vorschlag einstimmig gut. Chefarzt Dr. Peter Holzrichter (r.), weiter
  • 155 Leser
DEKANATE / Im Franziskaner

Ausstellung zum Thema Stiftungen

Eine zweitägige Wanderausstellung des Stiftungsforums in der Diözese Rottenburg Stuttgart im Franziskaner in Gmünd zeigt erstmals auch Werke des Malers und Pfarrers Nikolaus Stark. Begleitet wird die Veranstaltung am Samstag 1. und Sonntag 2. April von einem Rahmenprogramm. weiter
  • 120 Leser
LESUNG / Im "Spielplatz"

Begegnung mit "The Fritz"

Er gilt als einer der bedeutendsten Konzertveranstalter der Welt. Vor zwei Jahren hat sich Fritz "The Fritz" Rau aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen. Aber nicht zur Ruhe gesetzt. Sondern seine Memoiren "50 Jahre backstage" geschrieben. Er präsentiert sie morgen, Donnerstag, 20 Uhr, im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. weiter
SGL ROTENBACH / Jahreshauptversammlung

Breitensport prägt den Verein

Das Vorstandsteam der SGL Rotenbach mit seinem Sprecher Peter Blank hat in der Hauptversammlung über das abgelaufene Vereinsjahr überwiegend positiv berichtet. Die Stärke des kleinen, aber sehr aktiven Vereins liege im Breitensport. weiter

Dank für Offenheit

Zu "Leise Töne füllen den Raum" von Veronica Cardenas: Als ich ihre Rezension des Caballekonzertes gelesen hatte, erfüllte mich ein Gefühl der Anerkennung und Erleichterung. Es ist ihnen in bewundernswerter Weise gelungen, lobende und kritische Worte miteinander zu verbinden. Es fordert Zivilcourage, öffentlich darauf hinzuweisen, dass auch eine solche weiter
FILMPROJEKT "HEIMAT?LOS!" / Integration unter Jugendlichen soll gefördert werden

Der Bürgermeister geht zum Film...

"Des wird fertig gmacht ond vorher gosch du do net naus." Klare Ansage von Gunter Bühler, ehe das Kommando kommt "Klappe die zwote, das ganze auf Anfang". Erneut stürmt der Bopfinger Bürgermeister herein und wird noch lauter. Keine Szene aus dem Gemeinderat - Bühler hatte seinen ersten Auftritt im Filmprojekt "Heimat?LOS!" und unterstützt damit die weiter
  • 137 Leser
BAUHOFDEBATTE / Heute berät der Fachsenfelder Ortschaftsrat als erstes politisches Gremium über Zentralisierung

Die letzte Entscheidung hat OB Gerlach

Heute Abend steht der Kompromissvorschlag der Stadt zur Bauhofdebatte zum ersten Mal zur Diskussion: Zentralisierung ja, aber Mitsprache für die Ortsvorsteher. Die Stadt sieht die Entscheidungskompetenz bei OB Gerlach, der will zunächst alle Argumente abwägen. weiter
ZWECKVERBAND RIESWASSERVERSORGUNG / Dieter Wolf feiert 25. Jubiläum als Vorsitzender

Die optimale Besetzung

In einer Feierstunde hat der Zweckverband Rieswasserversorgung am Montag im Gasthaus "Goldene Rose" in Wört den Altbürgermeister von Fichtenau Dieter Wolf für seine 25jährige herausragende Tätigkeit als Verbandvorsitzender geehrt. Kammermusik eines Quintetts aus Crailsheim bildete den musikalischen Rahmen. weiter
HOCHSCHULE / VDMA-Studie: Ingenieursausbildung muss auf breitem Fundament stehen

Die richtige Grundlage macht's

Die beruflichen Perspektiven für Ingenieure sind weiter gut. 65 Prozent der Maschinenbauunternehmen im Land wollen in den nächsten Jahren mehr Ingenieure einstellen. Das sagte gestern der Geschäftsführer des Landesverbandes deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA), Ulrich P. Hermani, bei einer Informationsveranstaltung an der Hochschule Aalen. weiter
  • 181 Leser
MÖBEL MAHLER / Umbau Anfang April abgeschlossen

Die Umsätze steigen

Bei Möbel Mahler in Bopfingen legen die Handwerker letzte Hand an: Anfang April soll nach dem Umbau die Wiedereröffnung gefeiert werden. Der Möbelhändler plant schon weitere Eröffnungen, in der Mitte Sachsens und im Herzen Stuttgarts. weiter
  • 127 Leser
NATURFREUNDE UNTERKOCHEN / 1000 Einsatzstunden

Dienst ist problematisch

Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Wolfgang Winkler bei der Hauptversammlung der Ortsgruppe Unterkochen des Touristenvereins "Die Naturfreunde" berichtete der erste Obmann in seinem Rechenschaftsbericht über die Aktivitäten des Vereins. weiter
  • 130 Leser

Ehrungen beim Absolventenverein

Beim Familienabend des Vereins Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen im Kellerhaus Oberalfingen wurden für mehr als 40-jährige Mitgliedschaft 17 ehemalige Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschulen Aalen und Ellwangen geehrt. Auf dem Bild sind die Geehrten zu sehen: Wulf Bachmann, Alois Dambacher, Erwin Hager, Sebastian Mack, Josef Ehrensperger, weiter
  • 131 Leser
BILDUNGSPOLITIK / Unruhe an der Grundschule Zöbingen

Eltern wehren sich

Qualitätseinbußen an der Grundschule Zöbingen befürchten Eltern der dort unterrichteten Schüler. Sie wandten sich jetzt in einem Brief an Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 116 Leser

Ermittlungen

Die Staatsanwaltschaft Ellwangen ermittelt gegen den City-Manager Martin Zimmt. Der Vorwurf: Untreue, Unterschlagung und Betrug. Ins Rollen gebracht wurde das Verfahren durch die Anzeige eines Spätaussiedlers, der in der Notunterkunft Heidenheim untergebracht war. Dieser behauptet, dem damals bei der Stadt zuständigen Zimmt, längere Zeit Mieten in Höhe weiter
  • 123 Leser

Erst stempeln, dann qualmen

Im Gegensatz zur Gastronomie wabern durch öffentliche Gebäude kaum noch Wolken blauen Dunstes. Einzig im Rathaus Aalen darf noch in den Büros geraucht werden. Aber wohl nicht mehr lange. "Höchstwahrscheinlich kommt es hier zu einer Änderung", prophezeit Pressesprecher und Raucher Bernd Schwarzendorfer. weiter
  • 109 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND

Fast 90-jähriges Bestehen

Der Katholische Frauenbund Aalen steht ein Jahr vor dem Jubiläumsjahr zum 90-jährigen Bestehen in den Startlöchern. Vorsitzende Ulrike Rix begrüßte bei der Mitgliederversammlung zahlreiche Mitglieder. weiter
  • 119 Leser

Freikarten fürs Puppentheater

Gestern hat die SchwäPo Freikarten für das Holsteiner Marionettentheater verlost. Das Ensemble zeigt am Dienstag, 4. April, 15 Uhr, in der Stadthalle Ellwangen das Stück "Hänsel und Gretel" nach der Oper von Engelbert Humperdinck. Über jeweils zwei Freikarten können sich freuen: Maria Wolf aus Stödtlen, Gerhard Wittik-Schwendtner aus Westhausen und weiter
  • 124 Leser
STADT OBERKOCHEN / Einführung der 40 Stunden-Woche

Freiwillige Regelung

Auf freiwilliger und individuell arbeitsvertraglicher Basis und ungeachtet der Streiks im öffentlichen Dienst wird die Stadt Oberkochen die 40-Stunden-Woche für Arbeiter und Angestellte einführen. weiter
  • 136 Leser
BRAUCHTUM / Über 1000 neue bemalte Eier für den 6500 Kunstwerke starken Schechinger Osterbrunnen - Eröffnung am Samstag

Fußball-WM, Mozart und vieles mehr

Kein Aprilscherz, sondern Tatsache: Ab 1. April kann der mit 6500 Eiern verzierte Osterbrunnen auf dem Schechinger Marktplatz besichtigt werden. Ein riesiges Gesamtkunstwerk mit vielfältigsten Motiven. weiter
  • 106 Leser
STROMAUSFALL / Montag

Fünf Stunden im Dunkeln

Am Montagabend mussten rund 3200 Dewanger Bürger ab 19.50 Uhr ohne Strom auskommen. Der Grund: Durch Blitzschlag war eine Hochspannungsleitung beschädigt worden. Ab 0.30 Uhr waren die Verbraucher wieder am Netz. weiter
KRANKENPFLEGEVEREIN / Wandel vom Pflegeverein zum Förderverein

Für eine menschlichere Pflege

Zu seiner ersten Mitgliederversammlung traf sich der Krankenpflegeverein der Evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen. Ziel der Mitgliederversammlung war, den Verein zu beleben und mit einer Satzung neu auszurichten. weiter
  • 163 Leser
UMWELTPREIS DER GEK

Für Schüler und Jugendgruppen

Zum dritten Mal suchen das Team von "arbor waldpädagogik" und die Gmünder ErsatzKasse Schüler und Jugendliche mit Natursinn: Zum Umweltpreis sind Schulklassen und Jugendgruppen eingeladen, in Eigeninitiative Flora und Fauna des Waldes zu erkunden und ein selbst gestaltetes Projekt zu realisieren. Die interessantesten Konzepte werden prämiert. weiter
  • 180 Leser
AUSSCHUSS / Kliniken präsentieren Energieberichte

Gaspreis macht Sorgen

Vor allem der steigende Gaspreis bereitet den drei großen Kliniken im Ostalbkreis Kopfzerbrechen. Das wurde gestern im Ausschuss deutlich. weiter
  • 153 Leser
SCHLOSS HOHENSTADT / Hobbykünstler im Gewölbekeller

Hobby, Kunst, Genuss

Von der frischen Osterdekoration über Acrylbilder bis zu geschmeidigen Halsketten - die Vielfalt regionaler Aussteller lockte viele Besucher in den kühlen Gewölbekeller des Schlosses. Als Zugabe zum Augenschmaus gaben die Künstler auch Auskunft über ihre Arbeit. weiter
  • 199 Leser
MÄNNERGESANGSVEREIN EINTRACHT EIGENZELL / Jahreshauptversammlung

Jugendchor sichert Fortbestand

Die Gründung des Jugendchores ist ein wichtiger Meilenstein in der Vereinsgeschichte des Eigenzeller Männergesangsvereins. Das machte Vorsitzender Martin Aurnhammer bei der jüngsten Jahreshauptversammlung deutlich. weiter
  • 147 Leser
UMWELT / Die Forstleute sind froh: Der kräftige Winter tat den Bäumen gut

Kalte Verschnaufpause für die Wälder

Als Mitte März immer noch Schnee lag und der Frost kein Ende nehmen wollte, hatten selbst eingefleischte Wintersportler so langsam die Nase voll von der weißen Pampe. Zwei Herzen schlugen aber zumindest in der Brust der Forstleute: Die fanden diesen Winter prima. weiter
  • 180 Leser
FRAU DES MONATS / Ethnologin und Fotografin Germaine Tillion

Kampf gegen die Folter

"Europäerin par excellence." Diesen Titel trägt die Germaine Tillion gewidmete Ausstellung der Europäischen Frauen Aktion (EFA) Berlin. Zu sehen waren die Bilder auch im Aalener Torhaus. Die Finissage war Teil der Reihe "Frau des Monats" und machte klar: der Titel könnte nicht treffender sein. Schon vor Jahrzehnten handelte die Französin nach der europäischen weiter
  • 103 Leser
VERKEHR / Schlaglochstrecke bei Elchingen wird repariert

Keine "Krater" mehr

Sie ist zwar klein die Straße aber nicht unwichtig. Denn sie verbindet neben Elchingen und Großkuchen auch den Ostalbkreis mit dem Kreis Heidenheim. Doch kaum eine weitere Straße wurde vom Winter so hart gezeichnet wie sie. weiter
AUSSCHUSS / Harsche Kritik an den Streikaktionen formuliert

Klinik als Tabu-Bereich

"Ich habe keinerlei Verständnis dafür, dass die Kliniken bestreikt werden", sagte Landrat Klaus Pavel gestern im Krankenhausausschuss. "Die Patientinnen und Patienten tun mir leid." weiter
  • 154 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM

Klärungsbedarf: Sitzung vertagt

Bereits zum zweiten Mal hintereinander wurde die Gemeinderatssitzung in Neresheim verschoben. "Es gibt noch einiges zu klären; ehe wir das Samariterstift auf die Tagesordnung setzen können", sagt Bürgermeister Gerd Dannenmann. weiter
  • 124 Leser
AUSSTELLUNG / Landratsamt Aalen widmet dem "Radierer" Albrecht Vogel sein "forum kunst"

Kunst-Stücke frisch vom Blech

Unter dem Titel "Radierer" präsentiert der in Heubach lebende Künstler Albrecht Vogel ab Freitag, 31. März, im Aalener Landratsamt seine Arbeiten. Landrat Klaus Pavel wird die Ausstellung am Donnerstag um 19.30 Uhr im Foyer des Ostalbkreishauses eröffnen. weiter

Lust auf den Laufsteg-Auftritt?

Am 6. April steigt in der WWG-Autowelt die GT-Fashion-Night mit Model-Contest. Bewerben können sich hierfür junge Frauen von 16 bis 28 Jahren, die mindestens 1,72 Meter groß sind. Bewerbungen mit Lebenslauf, Angabe von Körper- und Konfektionsgröße und Fotos sind noch bis Donnerstag möglich. Eine Foto-Galerie mit Bewerberinnen findet sich im Internet weiter

Mangelsdorf-Film

Ein vielfältiges Angebot erwartet Jazzinteressierte am Sonntag, 2. April, in Schwäbisch Gmünd. Während im KKF um 19.30 Uhr das Filmporträt "Die Posaune des Jazz" über Albert Mangelsdorf läuft, lädt zur gleichen Zeit Mick Baumeister mit seiner Bigband zu einer öffentlichen Probe ins Cafe Spielplatz ein. Nach dem Film, in dem sogar ein Ausschnitt eines weiter
FREILICHTSOMMER / Dinkelsbühler Städtetheater feiert seinen 50. mit buntem Programm

Milchmann trifft Hotzenplotz

Während andere Theater reduzieren und auch schließen, erweist sich Dinkelsbühls kleine Bühne als vitaler denn je. Nicht nur, weil dort die einstige Spitalscheune im 50. Jahr des Bestehens des Fränkisch-Schwäbischen Städtetheaters zum eigenen Haus umgebaut werden soll, in dem Intendant Cahn ein "maßgeschneidertes Kulturangebot für die Region" bieten weiter
BÖHMERWALDBUND AALEN / Zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitglieder

Mit Adalbert Stifter gefeiert

Werner Marko, Obmann des Böhmerwaldbunds Aalen, wies in seiner Rede bei der Hauptversammlung des Vereins auf die Entbehrungen hin, die durch die Vertreibung vor 60 Jahren entstanden waren. weiter
  • 121 Leser
MUSIKVEREIN ELCHINGEN / Frühjahrskonzert in der Turn- und Festhalle erntet viel Applaus vom Publikum

Mit fröhlicher Musik in den Frühling

Mit dem Slogan "In den Frühling mit Musik in Elchingen", hatte der Musikverein Elchingen zum ersten Mal zu einem Konzert geladen. So spielten in der Turn- und Festhalle die Jugendkapelle und das Orchester. Auch wurden die Geburtstagsjubilare für langjährige Treue mit einem extra Ständchen und einem kleinen Geschenk beehrt. weiter
  • 147 Leser

Mozartkugeln klein und süß proben für MOtZ & ARTi

Mozartkugeln klein und süß. Zum Anbeißen eben. Als solche formierten sich Ballett-Eleven von Raina Landgraf um die Vertreter der Sponsoren des Musicals "MOtZ & ARTi", die die Leiterin der Aalener Musikschule, Irmgard Heller, in ihre Mitte nahmen: v.l. Uwe Förstner (Stadtwerke), Johannes Werner (Kreissparkasse Ostalb), Ralf Löffler (Löwenbrauerei weiter
  • 116 Leser

Neue Sporthalle: Es geht voran!

Im Vorfeld der Rosenberger Gemeinderatssitzung wurde die neue Sporthalle genauer in Augenschein genommen. Ein Architekt vom zuständigen Büro Meister, Wittich & Partner erläuterte den Räten, was schon gemacht wurde beziehungsweise was noch gemacht werden muss. Bürgermeister Debler freut sich indes über den offensichtlichen Baufortschritt: "Es macht weiter
  • 102 Leser
CDU HÜLEN / Versammlungmit Ortsentwicklung zufrieden

Neuordnung als Chance

Der CDU Ortsverband Lauchheim-Hülen hielt seine Mitgliederversammlung ab und lud zum politischen Stammtisch. Großes Thema war die geplante Flurneuordnung, die HülenerCDU versteht den Widerstand nicht. weiter
GHV BOPFINGEN / Wechsel

Pfeilmeier neue Vorsitzende

Der Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen hat mit Brigitte Pfeilmeier eine neue Vorsitzende. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler ist ihr Stellvertreter. weiter
HSV WASSERALFINGEN / Mehr Mitglieder gewonnen

Positive Entwicklung

Auf ein erfolgreiches Jahr blickte der Hundesportverein Wasseralfingen auf der Jahreshauptversammlung zurück. Trotz einiger Abmeldungen ist der Mitgliederstand gestiegen. weiter
  • 103 Leser
KINDERGARTEN SANKT MARIA / Verschiedene Berufe werden erkundet

Schnuppern beim Schneiden

Um bei Kindern Verständnis für die Berufe der Eltern zu wecken, fügen die Erzieherinnen des katholischen Kindergartens Lauchheim die berufliche Arbeitswelt der Eltern in ihre pädagogische Tätigkeit mit ein. weiter
  • 139 Leser

Spannende Spuren

Dass aus einst Fremden gute Freunde werden und das miteinander teilen, was sie haben und können und sind und tun: Im ganzen Jahr 2006 soll das ein Hauptanliegen der Ellwanger Evangelischen Kirchengemeinde werden. "Auf Spuren spannender Vergangenheiten" ist man unterwegs. Beim Kirchencafé in der Evangelischen Stadtkirche stellt am 2. April etwa um 10.30 weiter
  • 111 Leser

St. Elisabeth: Köder stellt aus

Unter dem Thema "Wo Dunkelheit zu Licht und Leben führt" werden Bilder von Sieger Köder im Altenheim St. Elisabeth im Grauleshof (Ziegelstraße 175) ausgestellt. Eröffnung am Donnerstag, 30. März, um 15 Uhr im Eingangsbereich, dazu spricht Direktor Herbert Neutzner vom Waldkrankenhaus Dalkingen. Veranstalter der Ausstellung sind das Katholische Bildungswerk weiter
  • 129 Leser

Tiefer Stollen eröffnet Saison

Zum 20. Mal wurde am Wochenende die Saisoneröffnung des Besucherbergwerks "Tiefer Stollen" gefeiert. Traditionell versammelten sich im Betsaal der "Erzgrube" die Mitglieder des Vereins Besucherbergwerk "Tiefer Stollen" mit dem Vorsitzenden OBMartin Gerlach sowie eine Bläsergruppe der SHW-Bergkapelle. Mit Steigerlied und Gebet sowie einer kleinen Bergparade weiter
  • 115 Leser
GEMEINDERAT ROSENBERG / Abschied vom Öl: Schule, Kindergarten und Gemeindehallen werden künftig mit Holz und Gas beheizt

Umweltfreundlich und kostengünstig

In Rosenberg setzt man beim Heizen künftig auf Holz und Gas. In ihrer Sitzung am vergangenen Montag haben sich Rosenbergs Gemeinderäte, nach langer Debatte, einstimmig dafür ausgesprochen, Schule, Kindergarten sowie Virngrund- und Sporthalle mit einer Kombination aus Hackschnitzel-Pellets-Anlage und Gaskessel zu beheizen. weiter
  • 116 Leser
DEKANATSRAT AALEN / Letzte Sitzung vor Fusion

Viele Fragen offen

Ein letztes Mal tagte der Dekanatsrat des Dekanats Aalen, mit dem 1. Juni geht das Dekanat im neuen Dekanat Ostalb auf. Es war im Bischof-Hefele-Haus in Unterkochen ein Abschied ohne Wehmut. Die Vertreter der Gemeinden diskutierten intensiv den letzten Haushalt sowie die künftige Struktur des Dekanats. weiter
  • 140 Leser
GUTEN MORGEN

Von Minsk lernen

Völlig klar: Sie haben jetzt die Schnauze voll von Wahlen und Wahlkampf. Aber ein Kuriosum muss nun doch noch erzählt werden. Denn in Trier hat man bei der Vorbereitung für die Landtagswahl sage und schreibe 1147 ausgefüllte Stimmzettel der Bundestagswahl gefunden. Die war ja schon im September 2005. "In einer Schublade entdeckt", so die fröhliche Mitteilung weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN AALEN / Hauptversammlung

Vortrag und Schnittkurs

Bei der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Aalen ließ der Vorsitzende Frieder Nussbaumer das vergangene Gartenjahr mit seinem kalten nassen Frühjahr, den starken Regenfällen im Juli und August sowie der günstigen Herbstwitterung Revue passieren. weiter
  • 174 Leser

Wachkomapflege: Erfolgsgeschichte

Zehn Patienten werden zurzeit in der Wachkoma-Pflege der Klinik am Ipf betreut. Zwei weitere sollen bis Juli dazu kommen. Bis Ende des Jahres rechnet die Klinikleitung mit einer 80-prozentigen Auslastung. "Das würde die Kosten decken, wenn alle Betreuten in Pflegestufe III eingestuft sind", erklärte Klinikdirektor Axel Janischowski dem Ausschuss. Weil weiter
  • 170 Leser
AALENER TAFEL / Eintragung ins Vereinsregister vor einem Jahr hat sich bewährt

Weniger Waren, mehr Kunden

Die steigende Arbeitslosigkeit wird auch im Kocherladen der Aalener Tafel immer deutlicher. Hier ist die Zahl der Geringverdiener mit Kundenausweisen auf über 500 drastisch gestiegen. weiter
  • 149 Leser

Wo man isst, ohne passiv zu rauchen

Trattoria "Alfonso", Aalen-Hofherrnweiler (völliges Rauchverbot) "Alte Linde", Aalen-Waldhausen "Burger King" "Eichenhof" "Frische Quelle", Aalen-Attenhofen "Hobel" (Rauchverbot während des Mittagstisches von 12 bis 14 Uhr) "Läuterhäusle", Aalen-Unterkochen "McDonalds" "Nattha's" (auf Wunsch rauchfreier Bereich) "Roter Ochsen" Pizzeria "Salvatore" Thermalbad weiter
  • 100 Leser
STRASSENBAU / Bayerns Innenstaatssekretär nimmt Stellung zu B 29 und B 25

Über Tellerrand hinausschauen

Sie waren gekommen, weil ihnen das Thema Verkehr auf den Nägeln brennt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus Riesbürg wollten denn auch hören, was Georg Schmid, Staatssekretär im bayerischen Innenministerium, zum Thema Ortsumfahrung B29 Pflaumloch und Trochtelfingen und natürlich zur Sperrung der B 25 zu sagen hatte. weiter
  • 101 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL KÖNIGSBRONN / Zweite Runde

Zimmt gibt auf

Erhält Michael Stütz am 9. April die meisten Stimmen, um die von ihm angestrebte dritte Amtsperiode als Bürgermeister absolvieren zu können? Für den Ausgang des zweiten Wahlgangs dürfte mit entscheidend sein, wie jene votieren, die am Sonntag Martin Zimmt gewählt haben. weiter
  • 112 Leser
AMBULANTER HOSPIZDIENST / Sinnvolle Ergänzung bestehender Hilfen

Zum Leben gehört auch das Sterben

Das Sterben ist ein Thema, mit dem man sich gemeinhin nur ungern befasst. Umso höher einzuschätzen ist der ambulante Hospizdienst Ellwangen, der schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen unterstützt und begleitet. weiter

Regionalsport (5)

TENNIS / Württembergische Hallenmeisterschaften - David Novotny verteidigt Titel

Alter, neuer Meister

Bei den Württembergischen Tennis-Hallenmeisterschaften der Junioren U 12 in Stuttgart-Stammheim holte sich David Novotny (TSV Wasseralfingen) den Titel. Im Finale bezwang er Lukas Finzelberg mit 6:0 und 6:1. weiter
  • 169 Leser
SCHWIMMEN / Ostwürttembergische Meisterschaften - SCDlerin Drumm wird Dritte über 100 m Schmetterling

Berndt mit Titel über 200 m Rücken

Zehn Medaillen holten die Schwimmer des SC Delphin Aalen bei den Ostwürttembergischen Jahrgangsmeisterschaften. Maximilian Berndt war mit vier zweiten Plätzen und einem Titel über 200 Meter Rücken erfolgreich. weiter
FUSSBALL / Frauen

Deutlicher Heimsieg

Überraschend klar und doch auch in dieser Höhe verdient bezwang Kirchheims Damen-Oberligamannschaft den Tabellenführer aus Ludwigsburg mit 5:0 und belegt nun Platz 7. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Heute stehen Spiele an

FCB schlägt SFD

Fußball-Bezirksligist FC Bargau hat das gestrige Nachholspiel gegen die SF Dorfmerkingen II mit 2:0 gewonnen. Auch am heutigen Abend wird gekickt. weiter
  • 133 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Aalen kann sich in Augsburg nicht aufbäumen

VfR brav und bieder

Die großen Fußballwelten waren es nicht, die den FC Augsburg und den VfR Aalen am Samstagnachmittag beim 2:0 trennten. Dies lag aber weniger daran, dass die Aalener so gut waren. weiter

Überregional (96)

STREIK / Hochschulmediziner weiter im Ausstand

'Es geht den Bach runter'

Mit einem Sprung in den Neckar haben Hochschulmediziner in Tübingen gestern gegen ihre Arbeitsbedingungen und die ihrer Ansicht nach zu schlechte Bezahlung demonstriert. Unter dem Motto '. . .mit der Klinik geht es den Bach runter!' sind 30 bis 40 Ärzte in ihren weißen Kitteln durch den Fluss geschwommen. 'Es war kalt, aber erfolgreich', sagte ihr Sprecher weiter
  • 380 Leser
MORDPROZESS / Berufungsverhandlung gegen das 'Phantom von Kehl'

'Kommt er frei, fängt er wieder an'

Wegen mehrerer Frauenmorde wurde Jacques Plumain zu 30 Jahren Haft verurteilt. Zu wenig, fanden die Ankläger. Gestern begann die Berufungsverhandlung. weiter
  • 386 Leser
TENNIS / Stuttgarter Simon Greul nach Miami auf Sprung in Top 100

'Nur keine Eintagsfliege'

Haas scheitert erneut an Federer, Kiefer an einem Ungesetzten
Ein Traum für den einen, ein Trauma für den anderen - das Tennis-Turnier in Miami konnte für Simon Greul und Tommy Haas unterschiedlicher nicht laufen. weiter
  • 279 Leser
VERLAGE / Tiefgreifende Änderungen in der Führungsebene von DuMont

'Zwischenebene der Verlagsleiter überflüssig'

Kurz vor dem Antritt von Marcel Hartges als Leiter des DuMont Literatur- und Kunst-Verlags am 1. April hat sich die Führungsebene des Hauses tiefgreifend verändert. Der bisherige Leiter der Literaturabteilung, Christian Döring, sowie Maria Platte, die für das Kunstprogramm verantwortlich zeichnet, verlassen den Verlag. Das bestätigte Marcel Hartges weiter
  • 560 Leser

13 000 Minuten Verspätung im Bahnverkehr

Von dem Unwetter in Hamburg waren nach Angaben der Deutschen Bahn AG rund 140 Züge des Regional- und Fernverkehrs sowie der S-Bahn betroffen. 'Zusammengerechnet hatten wir 13 000 Minuten Verspätung, durchschnittlich 97 Minuten pro Zug. Tausende Reisende mussten warten', zog Bahnsprecherin Sabine Brunkhorst gestern vorläufig Bilanz. Der Regional- und weiter
  • 418 Leser
AFGHANISTAN

Abdul Rahman will ausreisen

Der zum Christentum übergetretene Afghane Abdul Rahman ist aus dem Gefängnis entlassen worden. Ihm drohte die Todesstrafe. Der stellvertretende Generalstaatsanwalt Mohammed Eschak Aloko sagte, Rahman gelte zunächst als unzurechnungsfähig. Er rechnete damit, dass Rahman Afghanistan verlässt. Sollten Untersuchungen ergeben, dass Rahman zurechnungsfähig weiter
  • 416 Leser

Abfuhr für Fußballfan

Das Organisationskomitee der Fußball-WM darf auch künftig die Personalausweisnummern der Käufer von Eintrittskarten speichern. Das Frankfurter Amtsgericht lehnte den Antrag eines Bielefelder Fußballfans ab, der Karten für das Spiel Brasilien gegen Kroatien gekauft und dafür dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) unter anderem die Nummer seines Ausweises übermitteln weiter
  • 338 Leser
AKTIENMÄRKTE

Abwärtstrend fortgesetzt

Der Deutsche Aktienindex (Dax) setzte seinen Trend vom Vortag weiter fort und gab nach. Leichte Impulse kamen vom Ifo-Geschäftsklimaindex. Der Stimmungsaufschwung in der deutschen Wirtschaft hat sich im März völlig überraschend fortgesetzt, nachdem ein leichter Rückgang erwartet wurde. Vor allem konjunktursensitive Titel profitierten davon. Gesucht weiter
  • 421 Leser
BASKETBALL / Bei Mamic geht es nach Wirbelsäulenverletzung aufwärts

Alba-Kapitän arbeitet schon am Comeback

Nur vier Monate nach seinem schweren Unfall hat Alba-Kapitän Matej Mamic erstmals wieder mit den Basketball-Profis seiner Berliner Mannschaft trainiert. 'Gemeinsames Mannschaftstraining ist das aber nicht. Das ist ein weiterer Schritt in der Therapie für Matej, die neben seiner Reha im Krankenhaus nun auch in der Max-Schmeling-Halle stattfindet', erklärte weiter
  • 340 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Anlagetipps von Experten

Nach einer lange Phase sinkender beziehungsweise anhaltend niedriger Zinsen scheint nun eine Trendumkehr einzusetzen. Die Europäische Zentralbank hat seit Dezember vergangenen Jahres bereits zwei Mal die Leitzinsen erhöht. Steigen die Zinsen bald weiter? Ist es jetzt Zeit, sein Vermögen umzuschichten? Ist es noch sinnvoll, Geld auf Tages- oder Festgeldkonten weiter
  • 392 Leser
KONJUNKTUR / Stimmung der Wirtschaft so gut wie seit 15 Jahren nicht

Auch Hoffnung auf Jobs

Ifo-Index steigt erneut - Einzelhandel besonders optimistisch
Die Zeichendeuter der Wirtschaft sind positiv überrascht. Statt des erwarteten Dämpfers ist der Ifo-Index, der die Stimmung der Unternehmen abbildet, deutlich und zum vierten Mal in Folge gestiegen. Jetzt keimen sogar Hoffnungen für den Arbeitsmarkt. weiter
  • 372 Leser
KOMMUNIKATION / Gesten sind bei in Freiheit lebenden Schimpansen verbreitet

Auch wilde Affen 'reden' mit den Händen

Schimpansen verständigen sich mit ihren Händen - auch, wenn sie in der Wildnis leben. Die Tiere lassen so ihre Artgenossen zum Beispiel wissen, wo es sie gerade juckt und wo sie gern gekratzt werden wollen. In den meisten Fällen führe ihre Anfrage zum Erfolg, berichtet ein britisch-amerikanisches Forscherteam in dem Fachjournal 'Current Biology'. Die weiter
  • 353 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Viertelfinal-Hinspiele FC Arsenal - Juventus Turin2:0 (1:0) Benfica Lissabon - FC Barcelona 0:0 UEFA-Pokal, Viertelfinal-Hinspiele, Morgen Lewski Sofia - Schalke 04 19.00 Uhr Rapid Bukarest - Steaua Bukarest 19.30 Uhr FC Basel - FC Middlesbrough 20.45 Uhr FC Sevilla - Zenit St. Petersburg 21.00 Uhr (Rückspiele am 6. April) weiter
  • 369 Leser
RANKING

Auf Grass folgt Harald Schmidt

Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass ist nach dem Ranking des Monatsmagazins 'Cicero' Deutschlands Intellektueller Nummer 1. Auf Platz zwei rangiert laut April-Ausgabe von 'Cicero' der TV-Entertainer Harald Schmidt, gefolgt vom Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki und dem Schriftsteller Martin Walser. Auf den Plätzen fünf bis zehn stehen der Schriftsteller weiter
  • 327 Leser
EISHOCKEY / Ingolstadt bleibt überraschend hängen

Außenseiter Hannover weiter

Die Hannover Scorpions haben in einem spannenden Duell bei ihrer dritten Playoff-Teilnahme in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zum zweiten Mal nach 2001 das Halbfinale erreicht. Der Außenseiter setzte sich im entscheidenden siebten Viertelfinalspiel der 'best-of-seven'-Serie mit 5:3 (1:0, 1:2, 3:1) beim ERC Ingolstadt durch, der den dritten Halbfinaleinzug weiter
  • 246 Leser
EMTV

Bald Sportwetten?

Das Medienunternehmen EMTV hat sich im vergangenem Jahr knapp in den schwarzen Zahlen gehalten. EMTV verdiente 200 000 EUR, nachdem der Gewinn 2004 ausschließlich dank hoher positiver Einmaleffekte bei rund 134 Mio. EUR gelegen hatte. Dieses Jahr erhofft man sich ein deutliches Umsatzwachstum und prüft den Einstieg ins Sportwettengeschäft. weiter
  • 422 Leser
FUSSBALL / Abschluss der Welcome-Tour

Beckenbauer in Australien

Es ist geschafft: In Australien hat Franz Beckenbauer seine Welcome-Tour zur Fußball-Weltmeisterschaft abgeschlossen. Nach insgesamt 24 Stunden Flugzeit erreichte der Präsident des WM-Organisationskomitees das letzte Etappen-Ziel in Sydney. weiter
  • 390 Leser
FUSSBALL

Beinlich operiert

Mittelfeldspieler Stefan Beinlich vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist am Schambein operiert worden. 'Ich bin froh, dass ich den Eingriff hinter mir habe', sagte der Ex-Nationalspieler, 'es war die einzige Chance für mich, weiter Fußball zu spielen.' Der 34-Jährige, der den HSV verlässt, kommt in dieser Saison wohl nicht mehr zum Einsatz. weiter
  • 333 Leser
ALLIANZ LEBEN / Riester-Rente und betriebliche Altersvorsorge beliebter

Besser als der Markt

Der Branchenprimus Allianz Leben hat dank starker Nachfrage nach betrieblicher Altersvorsorge und Riester-Rente dem negativen Branchentrend getrotzt. weiter
  • 452 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (066. Folge)

66. Folge Ich hätte ihn damals schon umgebracht, wenn er nicht verschwunden wäre. Wenig später habe ich dann den Autenrieth kennen gelernt und mich bei ihm verdingt. Ich brauchte ein Dach überm Kopf, und ich wollte weg von der Straße. Katharina war damals in einer psychosomatischen Klinik, und man konnte nicht absehen, wie lange das dauern würde. Es weiter
  • 803 Leser
UNFALL

Busfahrer volltrunken

Mit 2,2 Promille Alkohol im Blut hat ein Linienbusfahrer mit vier Schülern an Bord seinen Bus in den Straßengraben gesetzt. Laut Polizei in Straubing ereignete sich der Unfall bereits am Montagnachmittag in der Nähe von Bogen (Niederbayern). Sowohl der 61-jährige Fahrer als auch die Schüler im Alter zwischen 14 und 16 Jahren in dem Linienbus eines Privatunternehmens weiter
  • 362 Leser

Cd-tipp

Pure Romantik 'Abendbilder' heißt die neue CD von Christian Gerhaher mit einer sehr stimmungsvollen Auswahl von 17 Liedern Franz Schuberts. Der Bariton und sein kongenialer Klavierpartner Gerold Huber bieten dem romantischen Hörer eine wahre 'Schubertiade' - mit einer unglaublichen Fülle des Wohllauts. Gerhaher hat nicht nur eine geschmeidige, feine weiter
  • 408 Leser
KOALITIONSBILDUNG / Mappus bleibt Fraktionschef

CDU und FDP laufen sich warm

CDU und FDP haben gestern den Boden für Koalitionsverhandlungen bereitet und erste Personalentscheidungen gefällt. Stefan Mappus bleibt CDU-Fraktionschef. weiter
  • 396 Leser

Das Stichwort: Oddset-Wetten

Mit Oddset- frei übersetzt: nach festen Zahlen setzen - ist das staatliche Sportwettenangebot gemeint. Dabei gibt der Spieler in einer der bundesweit rund 25 000 Lotto-Annahmestellen oder über das Internet entweder eine Kombiwette ab, wettet also auf den Ausgang einer Reihe von Spielen (Heimsieg, unentschieden, Auswärtssieg). Oder als zweite Möglichkeit: weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL

Daum und VfB: Neue Nahrung

Angeblich sollen sich die Fußball-Oberen des VfB Stuttgart schon für Christoph Daum als neuen Trainer entschieden haben - doch es gibt nur Dementis. weiter
  • 288 Leser
INDUSTRIE / 80 000 Mitarbeiter weniger als vor einem Jahr

Der Beschäftigungsabbau hält an

Der Beschäftigungsabbau in der deutschen Industrie hält trotz höherer Umsätze an. Ende Januar arbeiteten knapp 5,9 Mio. Beschäftigte in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes und des Bergbaus, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden gestern mitteilte. Das waren rund 80 000 oder 1,3 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Zahl der Arbeitsstunden weiter
  • 453 Leser
PROZESS / Kokain zum Eigenverbrauch erworben?

Der Fürst weiß von nichts

Ex-Freundin bestätigt die Vorwürfe
Seit gestern muss sich Heinrich Fürst zu Fürstenberg vor dem Landgericht Konstanz verantworten. Ihm wird Kokainerwerb vorgeworfen. Der Fürst bestreitet dies. weiter
  • 379 Leser
FUSSBALL-WM / Bahn bietet Kurs für Dienstleister an

Der Service-Botschafter steht für Gastfreundschaft

Ob Taxifahrer, Verkäuferin, Busfahrer oder Kellnerin - die Dienstleister werden bei der Fußball-WM den Eindruck prägen, den ausländische Fußballfans aus Deutschland mitnehmen. Damit Deutschland als tolerantes und gastfreundliches Land in Erinnerung bliebt, bietet die Deutsche Bahn AG ein eintägiges Trainingsprogramm für bundesweit 10 000 'Service-Botschafter' weiter
  • 313 Leser
INTELLIGENZ / Britischer Wissenschaftler legt Vergleich vor

Deutsche sind Europas Schlauberger

Vermutlich hat dies der eine oder andere Bundesbürger ohnehin schon gemutmaßt, doch nun gibt es die Bestätigung: Die Deutschen sind die Schlaumeier Europas. weiter
  • 337 Leser
INFORMATIONSTECHNIK

Deutschland fällt zurück

Die USA sind in der Informations- und Kommunikationstechnik (IT) wieder führend, wie aus einer Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF) hervorgeht. Die USA konnten damit Singapur und die skandinavischen Länder überholen. Deutschland rutsche im so genannten Networked Readiness Index hingegen weiter um drei Plätze ab und landete auf Rang 17. Der 'Global weiter
  • 395 Leser
INTERVIEW / Der frühere Verfassungsrichter Paul Kirchhof verteidigt den Halbteilungsgrundsatz

Die Hälfte muss dem Steuerstaat reichen

Es kommt nicht oft vor, dass sich das Bundesverfassungsgericht korrigiert: Zehn Jahre galt, dass die Besteuerung des Einkommens nicht über 50 Prozent liegen darf. Das gilt jetzt nicht mehr. Wir sprachen mit Paul Kirchhof, der diesen Halbteilungsgrundsatz entwickelt hat. weiter
  • 324 Leser
SONNENFINSTERNIS

Dunkelheit zur Mittagspause

Sonnenfinsternis zur Mittagspause: Zur besten Beobachtungszeit verdunkelt heute der Mond die Sonne. Bei gutem Wetter ist das Himmelsschauspiel in Mitteleuropa etwa zwischen 12 Uhr und 14 Uhr als Teilfinsternis zu sehen, bei der die Sonnenscheibe nur teilweise verdeckt wird. Nur in einem schmalen Streifen in Nordafrika, der Türkei und Zentralasien können weiter
  • 365 Leser
AUSSTELLUNG / Andreas Müller-Pohles 'The Danube River Project'

Durchs Fischauge gesehen

Ungewöhnliche Perspektiven im Donauschwäbischen Zentralmuseum
Die Donau aus ganz ungewohnter Perspektive zeigt der Berliner Medienkünstler Andreas Müller-Pohle jetzt im Donauschwäbischen Zentralmuseum in Ulm: Fotos, die er teils unter Wasser mit dem 16-Millimeter-Objektiv, dem so genannten Fischauge, gemacht hat. weiter
  • 360 Leser
MAN NUTZFAHRZEUGE / Euro-4-Norm lässt Nachfrage steigen

Ein weiterer Gewinnsprung steht in Aussicht

Die MAN-Nutzfahrzeug-Gruppe hat nach dem erfolgreichsten Geschäftsjahr ihrer Unternehmensgeschichte für das laufende Jahr einen weiteren Umsatz- und Gewinnsprung angekündigt. Die bessere Konjunktur und die gesetzliche Einführung der Euro-4-Abgasnorm führten zu einem Nachfrageschub, sagte Vorstandschef Anton Weinmann. Der Auftragseingang im ersten Quartal weiter
  • 467 Leser
FERNSEHEN / Regisseur Tom Toelle gestorben

Erfolg mit Millionenspiel

'Das Millionenspiel', 'Via Mala' und 'Der Trinker' waren seine großen Erfolge: Der renommierte Regisseur Tom Toelle ist am Samstag in München gestorben. weiter
  • 383 Leser
AUTOMOBILGESCHICHTE / Neues Mercedes-Museum ist fertig

Eröffnung rechtzeitig vor der Fußball-WM

Nur noch ein paar Wochen, und das neue Mercedes-Museum in Stuttgart-Untertürkheim öffnet seine Pforten. Das Gebäude zwischen Neckar und Daimler-Stadion mit seiner charakteristischen Spiral-Form ist längst fertig, die Schau so gut wie komplett eingerichtet. Premiere ist am 20. Mai. So soll das Museum zur Hauptattraktion Stuttgarts gerade für die Gäste weiter
  • 375 Leser
MEDIEN

Eugen Kurz gestorben

Im Alter von 88 Jahren ist in Mannheim Eugen Kurz, eine Schlüsselfigur der südwestdeutschen Zeitungslandschaft, gestorben. Als Geschäftsführer der Stuttgarter Zeitungs-Verlag GmbH war Kurz der Schöpfer des 'Stuttgarter Modells'. 'Stuttgarter Zeitung' und 'Stuttgarter Nachrichten' arbeiten unter einem Dach mit nach wie vor unabhängigen Redaktionen. Dieses weiter
  • 589 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Streik in achter Woche

Funkstille zwischen den Tarifparteien

Auch gestern ist der Streik im öffentlichen Dienst weitergegangen. Ein Ende ist nicht in Sicht. In Stuttgart legten überraschend die Müllmänner ihre Arbeit erneut nieder. weiter
  • 282 Leser
BUNDESTAG

Für Anpassung der Diäten

Nach den Vorstellungen von Bundestagspräsident Norbert Lammert sollen die Diäten der Parlamentarier künftig an die allgemeine Einkommensentwicklung angepasst werden. Das würde aktuell eine Erhöhung um etwa zwei Prozent jährlich ausmachen. Diesen Vorschlag unterbreitete der CDU-Politiker den Spitzen aller Bundestagsfraktionen. Nicht angepackt werden weiter
  • 336 Leser
FUSSBALL / Italien bangt um zweiten Top-Stürmer

Für Vieri ist die WM in Gefahr

Italiens Nationalstürmer Christian Vieri muss um seine WM-Teilnahme bangen. Der Angreifer des AS Monaco hat sich im Ligaspiel gegen Paris St. Germain (1:1) eine Meniskusverletzung und einen Schaden am Außenband im linken Knie zugezogen. 'Die WM ist in Gefahr', schrieb 'La Gazzetta dello Sport'. Nach Kapitän Francesco Totti (Wadenbeinbruch) droht Italien weiter
  • 262 Leser
ENERGIE / Wintershall-Chef sieht die Preise langfristig eher steigen

Gas wird in den nächsten Monaten kaum teurer

Für Gaskunden gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die Preise für den Endverbraucher würden sich in den kommenden Monaten wahrscheinlich weiter stabilisieren, sagte Reinier Zwitserloot, Vorstandsvorsitzender der Wintershall AG. Die Kunden müssten jedoch langfristig wegen der weltweit gestiegenen Nachfrage mit einem anhaltend hohen Niveau weiter
  • 478 Leser
GESCHICHTE

Gedenkstätte Langemarckhalle

Die sanierte Langemarckhalle im Berliner Olympiastadion wird morgen, Donnerstag, dem Deutschen Historischen Museum übergeben. Damit sei dieser 'schwierige Ort' neu gestaltet worden, um damit rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft 'der ganzen Welt zu zeigen, dass wir uns mit unserer Vergangenheit auseinander setzen und etwas wie den propagandistisch weiter
  • 307 Leser

Gefährliche Wellen. Schwimmer ...

...beobachten am Strand im Norden Sydneys die heranrollenden Wassermassen. Der Zyklon 'Wati' hat in der australischen Hafenmetropole acht Meter hohe Wellen an die Küste gepeitscht. Die Behörden warnten Surfer und Schwimmer vor den Gefahren der scheinbar 'perfekten Welle'. weiter
  • 498 Leser
METALLINDUSTRIE / Die heiße Phase im Tarifstreit hat in der Nacht begonnen

Gewerkschaft startet Warnstreiks

'Koordinierte Verweigerung' - Arbeitgeber: 'Die Dummen sind die Unternehmen'
Die Gewerkschaft versucht von heute an, mit Warnstreiks Bewegung in die laufenden Tarifverhandlungen der baden-württembergischen Metallindustrie zu bringen. Die Arbeitgeber haben noch kein Angebot vorgelegt und kritisieren die 'alten Rituale'. weiter
  • 478 Leser
URTEIL

Habgier kostete 21 Leben

Gut zwei Jahre nach dem Tod von 21 chinesischen Muschelsammlern an der nordenglischen Küste ist ein Brite chinesischer Herkunft zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Habgier und kriminelle Nachlässigkeit des 'Arbeitsvermittlers' Lin Liang Ren (29) hätten zu dem Drama im Februar 2004 in der Morecombe Bay geführt, befand das Gericht. Es sprach ihn des weiter
  • 360 Leser
MOBILFUNK

Handy 2007 im Ausland billiger

Mobilfunkgespräche im europäischen Ausland werden für deutsche Handynutzer voraussichtlich im Sommer kommenden Jahres billiger. Die für Telekommunikation zuständige EU-Kommissarin Viviane Reding will die Mobilfunkbetreiber per Verordnung zu Preissenkungen bei den zum Teil noch immer exorbitant hohen Roaming-Gebühren zwingen. 'Ein Mobilfunknutzer sollte weiter
  • 449 Leser

Hintergrund: Tornados kaum vorhersehbar

Mehr als 20 Tornados werden jährlich in Deutschland registriert. Sehr selten richten die plötzlichen Wirbelstürme große Schäden an. Manchmal können aber auch binnen Minuten Dächer abgedeckt oder ganze Stadtteile verwüstet werden. Auch Norddeutschland wurde schon wiederholt heimgesucht . Für die Entstehung eines Tornados müssen bestimmte Voraussetzungen weiter
  • 310 Leser
FUSSBALL

Hitlergruß nach Provokation

Eklat in der Fußball-Oberliga Nordost. Der Nigerianer Adebowale Ogungbure (Sachsen Leipzig) wurde in Halle von Hooligans provoziert und reagierte mit einem Hitlergruß. weiter
  • 355 Leser
STATISTIK / Im Jahr 2005 Rekordwert erreicht

Immer mehr Verkehrssünder

Verstärkte Kontrollen der Polizei Ursache
Zum ersten Mal hat das Verkehrszentralregister in Flensburg mehr als acht Millionen 'Sünder' in der Kartei. Unter anderem wegen der verstärkten Kontrollen der Polizei. weiter
  • 283 Leser
ENERGIE

Industrie will Wettbewerb

Wenige Tage vor dem Energiegipfel mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich die deutsche Wirtschaft für mehr Wettbewerb auf dem Strom- und Gasmarkt und einen Energiemix unter Einbeziehung der Atomkraft ausgesprochen. Noch in diesem Jahr müsse die Regierung ein verlässliches und nachhaltiges Energiekonzept vorlegen, sagte DIHK-Präsident Ludwig Georg weiter
  • 448 Leser
RECHTSPRECHUNG / Ex-Verfassungsrichter kritisiert Karlsruher Steuer-Urteil

Kirchhof: Die Hälfte muss dem Staat genügen

Der frühere Bundesverfassungsrichter Paul Kirchhof hat die kürzlich erfolgte Abkehr des Gerichts vom so genannten Halbteilungsgrundsatz kritisiert. In einem Interview mit unserer Redaktion sagte Kirchhof: 'Wäre ich noch Richter, hätte ich mich bemüht, den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz präziser zu fassen.' Kirchhof, der vor sechs Jahren als Verfassungsrichter weiter
  • 343 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Der lebensgefährliche Glaube

Abdul Rahman, der zum Christentum konvertierte Afghane, kommt mit dem Leben davon. Das ist gut. Schlecht ist, dass es weder die afghanische Gerichtsbarkeit noch die dortige Gesellschaft aushält, wenn ein Muslim von der Glaubensfreiheit, so wie wir und die Erklärung der Menschenrechte sie verstehen, Gebrauch macht und sich einem anderen Glauben zuwendet. weiter
  • 364 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Günstige Vorgabe für Reformen

Der Geschäftsklima-Index des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung ist keine amtliche Statistik, sondern ein monatliches Stimmungs-Barometer. Jetzt zeigt es zum vierten Mal hintereinander bessere Werte. Das ist ein gutes Zeichen für die Konjunktur. Das wachstumsschwache Deutschland könnte noch zu einem schönen Aufschwung finden. Zwei Aussagen stimmen weiter
  • 405 Leser
DIÄTEN

KOMMENTAR: Verhärtete Fronten

Bis Ostern muss dem Bundestag der endgültige Vorschlag seines Präsidenten über die Abgeordneten-Diäten vorliegen. Doch schon jetzt steht fest, dass Norbert Lammert (CDU) mit seiner ursprünglichen Idee, neben der jährlichen Gehaltsanpassung auch gleich die Pensionen der Volksvertreter neu zu regeln, bei seiner eigenen Fraktion aufgelaufen ist. Die Union weiter
  • 335 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2084 (Vortag: 1,2025) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8275 (0,8316) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6907 (0,6883) britische Pfund, 141,09 (140,15) japanische Yen und 1,5715 (1,5733) Schweizer Franken weiter
  • 446 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Dreijähriger ertrinkt im Fluss Beim Spielen im Garten ist ein dreijähriger Bub in Teningen (Kreis Emmendingen) in einen angrenzenden Fluss gefallen und ertrunken. Die Leiche des Kindes wurde nur 500 Meter vom Elternhaus entfernt von einem Taucher entdeckt. Der Fluss hatte zum Zeitpunkt des Unglücks Hochwasser. 61-Jähriger ertrinkt im See Ein 61-jähriger weiter
  • 276 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Christliche Metaller anerkannt Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat die Christlichen Metaller als tariffähige Gewerkschaft anerkannt. Damit hat sich die in Stuttgart ansässige Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) in dem jahrelangen Rechtsstreit mit der IG Metall erfolgreich gegen die Aberkennung ihres Gewerkschaftsstatus gewehrt. Anteil für 120 Millionen weiter
  • 415 Leser
FUSSBALL / Viertelfinale der Champions-League

Lehmann mit ganz guten Karten

Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann hat sich mit Arsenal London eine glänzende Ausgangsposition im Kampf um den Einzug ins Halbfinale der Champions League erarbeitet und damit seine Ansprüche auf einen Stammplatz im Nationalteam unterstrichen. weiter
  • 346 Leser
SPORTWETTEN

LEITARTIKEL: Gegen Staatsheuchelei

Das Bundesverfassungsgericht hat dem Staat eine schier unlösbare Aufgabe gestellt: Er soll endlich aufhören zu heucheln. Denn so, wie er auch den Tabakanbau fördert, aber vor dem Rauchen warnt, so beharrt er auf seinem Monopol für die Veranstaltung von Sportwetten. Kein Privater ist als Veranstalter zugelassen, ausgenommen sind nur die Nutznießer aus weiter
  • 383 Leser

Leute im Blick

Heidi Klum Model Heidi Klum hat in Österreich Ärger wegen Fotos, die sie beim Kühemelken zeigen. Wie die Nachrichtenagentur APA berichtete, wurden die Fotos, die die 32-Jährige 'adrett wie immer, aber gänzlich ungeschminkt' zeigten, im 'Erlebnisstall' des Tiroler Stanglwirtes gemacht und vom Fotografen an diverse Medien weitergegeben. Klums Vater und weiter
  • 424 Leser
SCHMIEREREI

Liebesgruß auf Straße

Eine riesige Liebesbotschaft hat ein Verliebter (36) auf eine Bremer Hauptstraße gemalt. 'Mein Vögelchen, ich liebe dich' lautete die Übersetzung des auf türkisch geschriebenen Textes, den der Mann in ein Meter großen Lettern vors Haus seiner Freundin pinselte. Polizisten erwischten ihn, er muss nun die Reinigung zahlen. Die Frau war übrigens wenig weiter
  • 334 Leser
CDU

Mappus bestätigt

Nach der Landtagswahl hat die CDU-Fraktion gestern ihren Vorsitzenden Stefan Mappus mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Zudem führte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) ein Sondierungsgespräch mit Vertretern des bisherigen Regierungspartners FDP. Der Verhandlungsauftakt ist voraussichtlich in der kommenden Woche. weiter
  • 319 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 70,75 bis 74,82 (72,79) 1501 bis2000 l 67,46 bis 68,21 (67,84) 2001 bis 2500 l 65,72 bis 66,47 (66,00) 2501 bis 3500 l 63,50 bis 64,79 (63,99) 3501 bis 4500 l 62,65 bis 63,63 (63,14) 4501 bis 5500 l 62,05 bis 62,79 (62,42) 5501 bis 6500 l 61,42 bis weiter
  • 447 Leser
BUNDESETAT / Große Koalition flüchtet sich über Hintertür aus der Krise

Mehr Schulden als erlaubt

Störung des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts festgestellt
An der Erhöhung der Mehrwertsteuer Anfang 2007 geht für Finanzminister Peer Steinbrück kein Weg vorbei. Bei der Reform der Unter- nehmenssteuern ist keine Entlastung drin. Die Oppo- sition kritisierte den Kurs in der Haushaltsdebatte aus unterschiedlichen Gründen. Abrupte Einschnitte in den Bundeshaushalt sind nicht möglich, ohne die soziale Stabilität weiter
  • 377 Leser
UNWETTER / Heftige Gewitter und Stürme verursachen Chaos in Norddeutschland - Feuerwehren im Dauereinsatz

Millionenschaden nach tödlichem Tornado

Kräne umgestürzt - Zwei Menschen sterben in den Trümmern - Windhosen auch in anderen Bundesländern
Zwei Tote, Verletzte und Sachschäden in Millionenhöhe - das ist die vorläufige Bilanz des schweren Unwetters, das am Montagabend über Norddeutschland hinwegzog. weiter
  • 322 Leser

Na sowas. . .

Rabiater Wiederholungswüterich: Ein Rentner (75) aus Uetze bei Hannover war in einem Tempo-60-Bereich mit 84 Sachen geblitzt worden. Das hat ihn so geärgert, dass er ausstieg und den 'Starenkasten' mit Steinwürfen demolierte. Ein Gericht verdonnerte ihn zu 900 Euro Strafe. Vor Jahren hatte er schon einmal mit einem Gewehr auf eine Radaranlage geschossen. weiter
  • 380 Leser
MUSIK

Nach 800 Jahren wieder Sängerkrieg

Namhafte Liedermacher aus dem In- und Ausland werden im September mit zeitgenössischen Songs den legendären Sängerkrieg auf der Wartburg vor 800 Jahren wieder aufleben lassen. Die Idee sei, mit den Minnesängern der heutigen Zeit den Ort des mittelalterlichen Wettstreits zu einem streitbaren Begegnungsort für Künstler aus Ost- und West zu machen, teilte weiter
  • 315 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ausländeranteil fast konstant Die Zahl der in Deutschland lebenden 6,76 Millionen Ausländer (plus 0,5 Prozent) ist im vergangenen Jahr nahezu unverändert geblieben. 80 Prozent von ihnen kommen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes aus Europa. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer beträgt 16,8 Jahre. Mehr als ein Drittel lebt schon länger als 20 weiter
  • 326 Leser
EIFERSUCHTSDRAMA

Nebenbuhler erschossen

Ein 47 Jahre alter Mann hat in Mönchweiler (Schwarzwald-Baar-Kreis) seinen Nebenbuhler erschossen und seine Ex-Frau schwer verletzt. Anschließend tötete sich der Lastwagenfahrer selbst, teilte die Polizei gestern mit. Der Täter habe seinen wehrlosen Opfern vor deren Haus aufgelauert und ohne Vorwarnung mehrere Schüsse abgefeuert. In der Garage des Einfamilienhauses weiter
  • 387 Leser
HUNGER-MÄDCHEN / Ärztliche Hilfe verhindert

Neuer Prozess gegen Eltern

Der Prozess um ein fast verhungertes Mädchen aus Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) wird vom 4. April an vor dem Stuttgarter Landgericht neu aufgerollt. Das sagte ein Sprecher des Gerichts am Dienstag. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte im vergangenen Juli die zweijährigen Bewährungsstrafen gegen die Eltern aufgehoben. Die damals 15-jährige Erina war weiter
  • 373 Leser
ELEKTROINDUSTRIE / Noch keine Trendwende im Inland

Nur Stabilisierung

Die Elektro- und Elektronikindustrie ist gut ausgelastet. Die Belebung sei aber nur vorübergehend, weil Reformen noch auf sich warten ließen. Neue Jobs gibt es nicht. weiter
  • 492 Leser
SPD / Ute Vogt will Fraktionsvorsitz von Wolfgang Drexler übernehmen

Ohren zu und durch

Nicht nur Abgeordnete hätten lieber eine Tandemlösung
Ohren zu und durch: Die gescheiterte SPD-Herausforderin Ute Vogt will sich heute an die Spitze der dezimierten Fraktion wählen lassen. Die Führung der Partei hat die Vorsitzende dafür hinter sich, doch viele Abgeordnete wären für eine Tandemlösung mit Wolfgang Drexler. weiter
  • 231 Leser
ISRAEL

Olmert liegt bei Wahl vorn

Israel hat gestern während heftiger politischer Auseinandersetzungen über einen weiteren Rückzug aus den besetzten Palästinensergebieten ein neues Parlament gewählt. Mehr als fünf Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre Abgeordneten in der 120 Sitze zählenden Knesset zu bestimmen. Als Favoritin trat die von Ariel Scharon gegründete Kadima-Partei weiter
  • 317 Leser
ÖSTERREICH / Bank-Affäre reißt Gewerkschaften in die Krise

Pleite, Pool und Penthouse

Wenn in einem Sesselkleber-Land wie Österreich ein eingefleischter Gewerkschaftler wie Fritz Verzetnitsch zurücktritt, dann muss schon etwas los sein. Im Mittelpunkt des Skandals steht neben dem Funktionär auch die Gewerkschaftsbank Bawag und eine Garantie mittels Streikkasse. weiter
  • 528 Leser
FRANKREICH

Proteststurm schwillt an

Bei Massendemonstrationen in Paris gegen die Arbeitsrechtsreform ist es in den Vorstädten zu Ausschreitungen von Jugendbanden gekommen. Die Polizei nahm mehrere Randalierer fest und setzte Farbpistolen ein, um maskierte Täter zu markieren. Zahlreiche Arbeitsniederlegungen trafen den öffentlichen Verkehr und das Schulwesen. Etwa 30 Prozent der Flüge weiter
  • 370 Leser
Nazi-verbrechen

Ravensburg plant Mahnmal

In Ravensburg wird bald ein Mahnmal für die Opfer der Euthanasie im Dritten Reich errichtet. 691 Patienten der damaligen 'Heilanstalt Weißenau' waren in den Jahren 1940/41 von Ravensburg nach Grafeneck auf der Schwäbischen Alb deportiert und dort ermordet worden. Das Mahnmal, das am 27. Januar 2007 eingeweiht werden soll, solle ein Zeichen für die Erinnerungskultur weiter
  • 367 Leser
HOCHWASSER / Die ersten Alarmmeldungen und Sperrungen im Süden und Osten Deutschlands

Regen lässt die Flüsse anschwellen

Kräftige Regenfälle und Tauwetter haben im Süden und Osten Deutschlands Flüsse anschwellen lassen. Es regnet weiter. In den nächsten Tagen droht Hochwasser. weiter
  • 287 Leser
BELGIEN

Robbenpelz verbieten

Mit einem Handelsverbot für Robbenpelz will Belgien auf die massenhafte Tötung der Tiere in Kanada reagieren. Der Gesetzentwurf von Minister Marc Verwilghen soll die Verarbeitung der Felle in Belgien unter Strafe stellen. Auch die Einfuhr von fertigen Pelzjacken und -mänteln soll verboten werden. Der Gesetzentwurf soll im April ins belgische Parlament weiter
  • 328 Leser
MUSEEN / Grünes Gewölbe an Kunstsammlungen übergeben

Schatzkammer kann einziehen

Nach rund vierjähriger Sanierung hat Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt gestern das frisch restaurierte Historische Grüne Gewölbe im Dresdner Residenzschloss an die Staatlichen Kunstsammlungen übergeben. Damit kann nach Abschluss der Bauarbeiten die Wiedereinrichtung der weltbekannten musealen Schatzkammer beginnen. Im September werden sich die weiter
  • 263 Leser
MOTORSCHADEN / Südsee-Insulaner gerettet

Sieben Wochen auf dem Meer

Zwei Männer von den Salomonen-Inseln im Südpazifik haben eine siebenwöchige Odyssee in ihrem Boot auf dem offenen Meer überlebt. Nach ihrer Rettung durch Fischer des Inselstaats Vanuatu wurden sie ins Krankenhaus der Hauptstadt Port Vila gebracht. Sie waren am 31. Januar zu einer Tour zwischen den Eilanden aufgebrochen, als der Motor streikte. Wie sie weiter
  • 379 Leser
NEOSINO

Staatsanwalt ermittelt

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat Ermittlungen gegen das börsennotierte Nanotechnologie-Unternehmen Neosino aufgenommen. Anlass seien Medienberichte und eine anonyme Anzeige gewesen; der Vorwurf laute auf Kapitalanlagebetrug, sagte ein Sprecher der Behörde gestern und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. In einem Fernsehbeitrag war behauptet weiter
  • 437 Leser

STICHWORT: Friedenspflicht und Warnstreik

In der Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie läuft die Friedenspflicht in der Nacht vom 28. auf den 29. März aus. Von Mitternacht an kann die IG Metall ihre Mitglieder zu Warnstreiks aufrufen. Während der Friedenspflicht, die in den vier Wochen nach dem Auslaufen der Tarifverträge gilt, sind solche Aktionen untersagt. Dies regelt ein Schieds- weiter
  • 479 Leser

Streikdrohung zur WM.Aus ...

...Protest gegen die geplante Privatisierung der Deutschen Flugsicherung (DFS) drohen die Fluglotsen mit Streik zur Fußball-WM. Die Gewerkschaft GdF warnte vor dem neuen Flugsicherungsgesetz, das 2007 in Kraft treten soll. Es werde zu 'untragbaren Zuständen' führen und die Sicherheit im Luftverkehr massiv verringern. Außerdem drohten schlechtere Arbeitsbedingungen weiter
  • 567 Leser
URTEIL / Verfassungsgericht bezeichnet Praxis des staatlichen Monopols als verfassungswidrig

Strengere Auflagen für Sportwetten

Karlsruhe beklagt ungenügende Bekämpfung der Spielsucht - Frist bis Ende 2007
Das traditionelle staatliche Monopol für Sportwetten ist nach Auffassung des Bundesverfassungsgerichts in seiner jetzigen Form nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Das staatliche Monopol auf 'Oddset'-Sportwetten bleibt grundsätzlich zulässig, ist aber an strenge Vorgaben zum Kampf gegen die Spielsucht geknüpft. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. weiter
  • 307 Leser

Tauwetter. Selbst im ...

...Hochschwarzwald - wie rund um diesen Hof in Breitnau - schmilzt der Schnee dahin. Für die Landwirte ist das ein Segen, können sie doch bald ihre Frühjahrsarbeit anpacken. weiter
  • 356 Leser

Telegramme

fussball: Abwehrspieler Alexander Meyer (22/MSV Duisburg) kehrt nach zwei Jahren zu Bayer Leverkusen zurück.fussball:Mittelfeldspieler Christoph Preuß (25/Eintracht Frankfurt) droht nach einem Bandscheibenvorfall das vorzeitige Saisonende.fussball:Torwart Uwe Gospodarek (Wacker Burghausen) hat seinen Vertrag bis 2008 verlängert.fussball:Argentiniens weiter
  • 339 Leser
IWKA

Tiefrote Zahlen

Der Maschinenbauer IWKA ist im vergangenen Jahr tief in die roten Zahlen gerutscht und wird seinen Aktionären keine Dividende auszahlen. Wegen der defizitären Werkzeugmaschinensparte Ex-Cell-O sowie auf Grund von Umstrukturierungskosten habe der Verlust für die AG bei 191 Mio. EUR gelegen, für den Konzern bei 147 Mio. EUR. weiter
  • 498 Leser
SEGELN

US-Team tauft neues Boot

Mit neuem Boot und neuer Heimat plant das US-Syndikat BMW Oracle Racing den Angriff auf den Americas Cup 2007. 'Im nächsten Jahr wollen wir das Ding gewinnen', meinte der Münchner Tony Kolb nach der Taufe der Yacht und der Einweihung der Teambasis im Hafen von Valencia. Das 24 Meter lange und 24 Tonnen schwere Boot soll Garant für den ersten Sieg einer weiter
  • 347 Leser
LANDTAG

Viele neue Gesichter

139 Abgeordnete werden im neuen Landtag vertreten sein. 48 davon sind neue Gesichter im Parlament. Neun Abgeordnete wurden nicht wiedergewählt. weiter
  • 296 Leser
ISRAEL

Wahl beeinflusst Abzugspläne

Israel hat gestern inmitten heftiger politischer Auseinandersetzungen über einen weiteren Rückzug aus den besetzten Palästinensergebieten ein neues Parlament gewählt. Mehr als fünf Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre Abgeordneten in der 120 Sitze zählenden Knesset zu bestimmen. 'Israel steht vor bedeutenden Entscheidungen und alle Bürger weiter
  • 310 Leser
UMFRAGE / Frauen streiten mit viel Temperament

Wut, Türenknallen und Tränen

Liebe braucht offenbar Temperament: Nur 29 Prozent der Frauen lehnen Türenknallen, Wut und Tränen beim Streit mit dem Partner kategorisch ab. Das hat eine repräsentative Umfrage des Hamburger Gewis-Instituts im Auftrag der Zeitschrift 'Freundin' ergeben. Zwei Drittel der befragten Frauen (64 Prozent) würden am liebsten laut losheulen, wenn sie sich weiter
  • 387 Leser
SPORTFLIEGER

Überschlag wegen Böe

Eine starke Windböe hat in Genderkingen (Landkreis Donau-Ries) ein Sportflugzeug kurz nach der Landung erfasst. Dadurch geriet die Maschine in einen Acker neben der Landebahn und überschlug sich, teilte die Polizei gestern mit. Der Pilot war allein an Bord und kam unverletzt davon, es entstand ein Sachschaden von rund 35 000 Euro. weiter
  • 335 Leser
TÜRKEI / 15-Jähriger tötet Mutter nach TV-Auftritt

Zehn Jahre Haft für 'Ehrenmord'

Wegen eines 'Ehrenmordes' ist in der Türkei ein 15-Jähriger zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte seine Mutter nach einem TV-Auftritt in einer Frauensendung mit mehreren Schüssen getötet. Der Vater und ein Stiefbruder, die der Anstiftung angeklagt waren, wurden mangels Beweisen freigesprochen. Das jugendliche Alter des Hauptangeklagten bewahrte weiter
  • 235 Leser
ARCHÄOLOGIE

Ägypten fordert Totenmaske

Die ägyptische Altertümerverwaltung hat das Saint Louis Art Museum ultimativ aufgefordert, eine 1952 in Sakkara bei Kairo ausgegrabene, mehr als 3200 Jahre alte Totenmaske zurückzugeben. Zahi Hawass, der Direktor der Behörde, sagte gestern in Kairo, sollte das Museum nicht binnen einer Woche einwilligen, wolle er die Herausgabe der Maske vor einem US-Gericht weiter
  • 343 Leser
MEDIZIN / Mutter erwartete ursprünglich vermutlich Drillinge

Ärzte holen Baby zwei Geschwister aus dem Bauch

In einem seltenen Eingriff haben Ärzte in Pakistan gestern einem 45 Tage alten Baby zwei Geschwister aus dem Unterleib operiert. Die Mutter trug offensichtlich ursprünglich Drillinge in sich, von denen jedoch zwei Föten im Bauchraum des dritten Kindes heranwuchsen. 'Solche Fälle sind in der Medizingeschichte äußerst selten', sagte der behandelnde Arzt weiter
  • 322 Leser

Leserbeiträge (4)

"Etwas Rücksicht stünde jedem gut"

Zum Bericht über den Besuch von OB Gerlach beim Hirschbachclub: Die Hirschbach-Anwohner monieren die fehlende Winterräumung von Gehwegen, wo doch der Radweg daneben von der Stadt geräumt wird, und verlangen Abhilfe. OB Martin Gerlach wollte bei seinem Besuch beim Hirschbachclub diese nicht zusagen, und damit hat er völlig recht. Was den Fragestellern weiter
  • 519 Leser

Ein Beispiel für Raubtierkapitalismus

Zum "Arbeitsplatzgarantie ist das Privileg" von Lothar Kiesel: Ich benütze weder Totschlagargumente noch Uralt-Parolen aus der Mottenkiste des Klassenkampfes, sondern schildere Tatsachen. Jemanden zu beleidigen ist nicht meine Art, ich sprach auch nicht von "Unternehmern, die etwas unternehmen", sondern von "Managern, die nur das Vierteljahresergebnis weiter
  • 759 Leser

Neutrale Sprache als Problemlöserin

Zu "Chirac verlässt den Saal" vom 24. März (Sprachenstreit): Hier zeigt es sich doch wieder einmal so richtig eindrucksvoll, dass es in Europa Sprachprobleme gibt und diese dann noch auf solch eine Weise dargestellt werden. Der Staatspräsident der "Großen Nation" konnte nicht hinnehmen, dass sein Landsmann Seilliere beim EU-Gipfel englisch sprach. Sprachprobleme, weiter
  • 517 Leser

Und der Marktplatz?

Zum verkaufsoffenen Sonntag "Anscheinend beschränkt sich die Innenstadt von Ellwangen nur auf drei Straßen; Schmiedstraße, Spital- und Marienstraße. Wir, die Geschäftsleute am und um den Marktplatz blieben wie immer außen vor. Scheinbar ist es nicht möglich, den einen oder anderen Stand/ Veranstalter am Marktplatz anzusiedeln, um die Besucher der Events weiter
  • 613 Leser