Artikel-Übersicht vom Samstag, 01. April 2006

anzeigen

Regional (76)

Am Sonntag, 2. April wird im Alamannenmuseum um 11 Uhr eine öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Von Wotan zu Christus - Die Alamannen und das Kreuz" angeboten. Die Verankerung des christlichen Glaubens in der Bevölkerung war eine wichtige Voraussetzung für die Gründung der ersten Klöster im alamannischen Raum zu Beginn des 8. Jahrhunderts. weiter
Informationsnachmittag Der städtische Kindergarten Neresheim, Graf-Stauffenberg-Straße 14, lädt am Sonntag, 2. April, von 14 bis 16.30 Uhr zum Informationsnachmittag ein. Vorgestellt wird das Programm "Zweijährige im Kindergarten". Für das leibliche Wohl ist gesorgt, Kinder können an Vorleserunden teilnehmen. Ausverkauft Die Kabarett-Veranstaltung mit weiter
  • 105 Leser
In Zusammenarbeit mit dem katholischen Frauenbund bietet die VHS Ostalb einen Kurs unter dem Motto an: "Ich gebe ein Fest - was koche ich bloß?" Der Kochkurs mit Michael Heilmann beginnt am Mittwoch, 26. April, um 19 Uhr in der Schulküche der Propsteischule in Westhausen. Anmeldungen unter der Telefonnummer (07361) 97340. weiter
  • 227 Leser
Bilder von einer Reise durch Schottland zeigt Günther Techel beim Dia-Abend der Schmalfilmfreunde Oberkochen am kommenden Dienstag, 4. April, um 19.30 Uhr, im Naturfreundehaus am Tierstein in Oberkochen. Die Aufnahmen zeigen Impressionen von einer sechswöchigen Reise mit dem Wohnmobil kreuz und quer durch den hohen Norden Großbritanniens - Landschaften, weiter
  • 165 Leser
Das Altenheim Kirchheim lädt am Wochenende zu einem Osterbasar ein. Vielseitig gestalteter Osterschmuck wird zum Verkauf angeboten, außerdem gibt es einen Flohmarkt und Kaffee und Kuchen. Der Basar ist heute von 18 bis 20 Uhr geöffnet, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Ensemble Entzücklika Am Samstag, 1. April, 20 Uhr gastiert das Ensemble Entzücklika mit weiter
  • 206 Leser
Die VHS Ostalb bietet am Mittwoch, 5. April, um 19 Uhr in der Schulküche der Parkschule einen Kochkurs an, bei dem ein festliches Ostermenü zubereitet wird. Anmeldung unter (07361) 97340. Österliches Basteln Im Gewächshaus der Gärtnerei Stegmaier in Essingen gibt es am Donnerstag, 6. April, um 19 Uhr die Möglichkeit, individuellen Osterschmuck in Schalen weiter
  • 101 Leser
Als am Donnerstag ein Notarztfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn auf der Julius-Bausch-Straße bei Rotlicht in den Einmündungsbereich der Obere Bahnstraße einfuhr, stieß er frontal mit einem einfahrenden Auto zusammen. Im Notarztfahrzeug wurden zwei Personen leicht verletzt. Sachschaden: Rund 50 000 Euro. Aalen-Waiblingen Ein 73-jähriger Pkw-Lenker weiter
  • 196 Leser
Die ersten Vergaben für die Sanierung der Grundschule wurden vom Gemeinderat beschlossen. Die Klempnerarbeiten übernimmt die Firma Köhler (Ellenberg) zur Angebotssumme von 4 294 Euro, der Gerüstbau ging an die Firma Fritz (Neresheim-Elchingen) zu 2 638 Euro, die Dachdeckerarbeiten an Moßhammer (Stödtlen) für 10 637 Euro. Moßhammer ist auch günstigster weiter
Der geplante E-Plus-Sendemast hat den Rosenberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. Josef Schenk aus Geiselrot, der in diesem Zusammenhang auch eine Unterschriftenaktion initiiert und damit die Installation der Sendeanlagen am Geiselroter Sportplatz verhindert hatte, nutzte die Bürgerfragestunde, um sich über den neuesten Stand der weiter
  • 145 Leser
Die bereits einmal zurückgestellte Sanierung der Badgasse bleibt weiterhin ein Sorgenkind. Wie Bürgermeister Edwin Hahn während der letzten Gemeinderatssitzung mitteilte, gibt es für die geplante Reparatur der Wasserleitungen kein Geld aus dem Förderprogramm Wasserwirtschaft, eine Ablehnung des Förderantrags für die Kanalsanierung steht zu erwarten. weiter
  • 103 Leser
KREISSENIORENRAT / Konkrete Tipps zum Thema Rentenbesteuerung eingeholt

"Höchste Zeit für Information"

"Ältere Leute tun sich schwer mit Veränderungen, die auf sie zukommen." Vor diesem Hintergrund hat der Kreisseniorenrat eine Information über die neue Steuerpflicht für Rentner verfasst. "Da die Steuererklärung schon bis Ende Mai abgegeben sein muss, wird es höchste Zeit, die Rentner konkret zu informieren," sagt Monica Lindenberg-Kaiser, Vorsitzende weiter
  • 180 Leser
KOMMUNIONVORBEREITUNG / In kleinen Gruppen wächst der Bezug zum Glauben

"Leib und Blut Christi" testen

In vielen katholischen Kirchengemeinden geht in diesen Tagen die Zeit der Kommunionvorbereitung zu Ende. Eltern, Pfarrer und Gemeindemitglieder haben sich mit Engagement für die Drittklässler eingesetzt, die nach Ostern zum ersten Mal den Leib Christi empfangen dürfen. weiter
  • 124 Leser
JUGEND MUSIZIERT / 700 junge Meisterschüler geben an diesem Wochenende beim Landeswettbewerb in Aalen ihr Bestes

"Äußerst selten geht jemand leer aus"

Gestern morgen kurz nach 9 Uhr: Karin Haisch, im Aalener Rathaus Leitfrau in der Wettbewerbszentrale für den Landeswettbewerb Jugend musiziert, rotiert zwischen Ordnern, Papieren, Computer und Telefon. Im Rathaus läuft die Koordination der insgesamt 700 Wettbewerbsteilnehmer zusammen. weiter

34. Volkswandertage

Die Internationalen Volkswandertage des FC Schloßberg werden seit Jahren immer beliebter. So werden auch heute und morgen wieder zahlreiche Wanderfreunde aus dem In - und Ausland in der Stauferhalle erwartet. Auf den wohlpräparierten Wanderwegen können drei unterschiedliche Strecken absolvieren werden - 6, 12 und 20 Kilometer lang. Die Touren sind allesamt weiter
FRAGE DER WOCHE


Flurputzete in Aalen Am heutigen Samstag findet in Aalen eine Flurputzete statt. Nach der Schneeschmelze sind an vielen Orten schwere Verschmutzungen festzustellen, die durch freiwillige Helfer beseitigt werden. Die Schwäbische Post fragte in der Innenstadt Aalens Passanten, was sie von einer solchen Aktion halten. Was halten sie von einer solchen Aktion? weiter
KOCHERTALMETROPOLE / Macht der Manager der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste Quartier im Gasthof Adler?

Abtsgmünd darf auf Fußball-WM hoffen

Abtsgmünd wird Weltmeisterschaftsstadt. Die Nationalmannschaft der Elfenbeinküste (Westafrika) prüft, ob sie in der Kochertalmetropole Quartier nimmt. Nach einer Besichtigung der Gemeinde und das Gasthofes Adler stehen die Zeichen günstig. weiter

Albrecht Metzger in Hüttlingen

Altrocker in Lebenskrise. Der Mann hat's nicht leicht - als Schwabe im Berliner Asyl, die dritte Gattin auf und davon, die Tochter kurz vor der Vermählung mit einem aus der Ostzone, ostelbisches Raubrittergeschlecht vom Stamme Nimm. Der Altrocker Karl Heinz Ruck alias Albrecht Metzger machte mit der Schwabenoffensive in der Aula der Alemannenschule weiter
  • 205 Leser

Altenclub?

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF In stattlicher Zahl waren die kreativen Kolleginnen und Kollegen von Albrecht Vogel zu dessen Ausstellung ins Landratsamt Aalen gekommen. Das ist nicht selbstverständlich in dieser Branche der Einzelkämpfer, dass man einem alten Freund und Kupferstecher seine Reverenz erweist. Ob deren Altersdurchschnitt deshalb so hoch lag, weil Vogel selbst weiter

ANGEMERKT

Ulla Haussmann ist nun auch öffentlich dem Club zur Förderung der deutlichen Aussprache beigetreten. Ihre Kritik an ihrer Landes- und Fraktionsvorsitzenden Ute Vogt, die auch eine Wahlverliererin in Folge ist, fällt kräftig aus. Ob das der Aalener Abgeordneten zum Vorteil gereicht, wissen wir nicht. Viel zu verteilen hat die SPD im Ländle sowieso nicht. weiter
  • 154 Leser
GUTEN MORGEN

Aprilfisch

Was machen die denn da? Das fragen sich vielleicht einige der 50 Austauschschüler aus Saint Lô, die seit Donnerstag bei uns im Ländle zu Gast sind. Die Jäger und Sammler sind unterwegs. Da laufen am ersten April Menschen in gelbe Plastiksäcke gehüllt durch die Gegend, reden, lachen, bücken sich immer wieder und füllen große blaue Säcke mit - ja, weiter
  • 178 Leser

AUF EIN WORT

Das war der eigentlich spannende Moment der Veranstaltung - der erste Härtetest für das Beschäftigungsmodell Ostalb sozusagen: Gerade hat Landrat Klaus Pavel seine Idee präsentiert, mit geschätzten Zahlen die Machbarkeit vorgerechnet - da blickt er vom Rednerpult in den Saal, direkt in die Augen von Roland Hamm, der sich prompt meldet. "Seien Sie gnädig", weiter
  • 126 Leser

Betrieb eingestellt

Am Gründungsstandort der Firma C.F.Ploucquet ist gestern die Produktion offiziell eingestellt worden. Nach 200 Jahren verlegt das Textilunternehmen seine Fertigung ins sächsische Werk Zittau, 36 der zuletzt regulär Beschäftigten ziehen von Heidenheim nach dort um. 110 ehemaligen Mitarbeitern bleibt nur der Gang in eine ab kommender Woche von Refugio weiter
  • 123 Leser
LANDESSTRASSE 2033 / Damit Baumriesen nicht zur Gefahr werden

Buchen wurden gefällt

Die Landesstraße 2033 vom Härtsfeldsee nach Neresheim soll ausgebaut werden. Damit Baumriesen am Wegesrand künftig nicht zur Gefahr für Verkehrsteilnehmer werden, rückten ihnen jetzt Holzfäller zu Leibe. weiter
  • 157 Leser
JUGEND DEBATTIERT / Spannendes Landesfinale gestern in Stuttgart

Christiane Weiler hat gewonnen

Sie hat es tatsächlich geschafft: Christiane Weiler vom Ostalbgymnasium Bopfingen hat gestern im Stuttgarter Landtag den Debattierwettbewerb in der Sekundarstufe I gewonnen. Die Achtklässlerin hat damit die Fahrkarte zum Bundesfinale gelöst, darf sich kurz vor den Sommerferien in Berlin mit den Besten der deutschlandweit 50 000 Teilnehmer messen. weiter
  • 197 Leser
ORTSBÜCHEREI FACHSENFELD / Das Vorlesen für Kinder übernehmen montags die Mamas

Damit Fantasie geweckt wird

Der Vorhang wird zugezogen, die Kinder machen es sich auf den Kissen bequem. In der Ortsbücherei in Fachsenfeld ist Vorlesen für Kinder angesagt. Mütter übernehmen diese Aufgabe jeden ersten Montag im Monat. Für Vier- bis Siebenjährige von 14.30 bis 15 Uhr und für Acht- bis Zwölfjährige von 15.30 bis 16 Uhr. weiter
  • 193 Leser

Das große Putzen

Kreisweit gibt es in diesem Jahr keinen festen Termin, aber Bopfingen bittet zur Aktion "Bopfingen blitzblank". Die Stadt Bopfingen ruft für heute zu "Bopfingen blitzblank", der großen Stadt- und Landschaftputzete rund um den Ipf auf. An den Treffpunkten werden den freiwilligen Helfern Müllsäcke ausgeteilt. Die Treffpunkte: Marktplatz Bopfingen (9 Uhr), weiter
  • 102 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Hauptversammlung in Neresheim

Der Nachwuchs fehlt

Ein leichter Anstieg bei den Mitgliederzahlen ist die Bilanz der Hauptversammlung der Ortsgruppe Neresheim des Schwäbischen Albvereins. Allerdings fehlt es dennoch an Nachwuchs. weiter
  • 140 Leser
VIRNGRUNDKLINIK / Chefärzte referieren beim Freundes- und Förderkreis

Dickdarmkrebs ist vermeidbar

95 Prozent der Patienten können vollkommen geheilt werden, wenn der Dickdarmkrebs frühzeitig festgestellt und behandelt wird. weiter
  • 216 Leser

Dieter Stegmeier

Die Zeitschrift Country Garten hat den Essinger Gartenbaubetrieb Stegmeier als eine der 100 Top-Adressen der Gärtnereien und Baumschulen in Deutschland ausgezeichnet, aus Baden-Württemberg wurden 16 Betriebe in die Liste aufgenommen. Aufgeführt werden Fachbetriebe, die ausgefallene gärtnerische Wünsche erfüllen können. Die Zeitschrift hebt besonders weiter
  • 129 Leser

Dietmar Diebold

Anlässlich eines Freundschaftstreffen von polnischen und norddeutschen Lionsfreunden hatten die deutschen Vertreter am Rande eines Symphoniekonzerts in Danzig die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung mit dem ehemaligen polnischen Präsidenten und Friedensnobelpreisträger Lech Walesa. Bei dieser Gelegenheit überreichte ihm Dietmar Diebold (re.) Aalener weiter
  • 150 Leser
HEIMATGESCHICHTE / Das Dalkinger Archiv nimmt Gestalt an

Ein Oberbaurat mit Ritterkreuz

Auch nach der großen Ausstellung vor einem Jahr in der Gemeindehalle geht die Arbeit der Rainauer Hobbyarchivare weiter. Die Gemeinde hat den früheren Sitzungssaal und das Vorzimmer im Rathaus Dalkingen für eine Dauerausstellung zur Verfügung gestellt. weiter
  • 193 Leser
BILDUNG / Ostalb-Stiftung unterstützt Projekt "Design Campus 06"

Eine Woche Eintauchen ins Studium

Landrat Klaus Pavel und Hochschul-Rektorin Cristina Salerno kennen es aus eigener Erfahrung in ihren Familien: studierwillige Kinder haben wenig Möglichkeiten, in künftige Berufsfelder zu schnuppern. Da hilft "Design Campus 06" weiter: Eine Woche lang können Oberstufen-Schüler ins Studium an der Hochschule für Gestaltung eintauchen. weiter
  • 195 Leser
ABTSGMÜNDER FRÜHLING

Einkaufen am Sonntag

Zum sechsten Mal lädt der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd am Sonntag, 2. April von 13 bis 17 Uhr mit zahlreichen Attraktionen zum Familieneinkaufssonntag und zum Tag der offenen Tür ein. weiter
  • 185 Leser

Eintrag ins Goldene Buch

Es ist immer noch das selbe goldene Buch, das 1975 bei der Einweihung des neuen Rathauses begonnen wurde. Gestern haben sich rund 30 Spieler des Wiener Mozart-Orchesters eingetragen, im Bild Konzertmeister Harald Huemer. Der ehemalige Stadtmessungsamts-Mitarbeiter Karl Schmid bringt seit 1975 die kunstvoll kaligrafischen Schriftzüge an, die Name und weiter
  • 167 Leser

Erich Hörkner

Heute feiert Erich Hörkner, stellvertretender Kfz-Meister, sein 40-jähriges Betriebsjubiläum beim Autohaus Haussmann. Am 1. April 1966 hat er seine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker begonnen, seit 1970 gehört er zum Team der Monteure. 1989 wurde Hörkner zu den Top-Ten-Mechanikern von Fiat-Automobil gewählt und legte 1995 die Service-Techniker-Prüfung ab. weiter
  • 144 Leser
SG HEUBACH / Freundschaftsschießen im Heubacher Schützenhaus

Erstmals vor mehr als 80 Jahren abgehalten

Die Schützengesellschaft 1832 Heubach und den Schützenverein Lauterburg verbindet schon eine lange Freundschaft. Diese wurde bei einem Freundschaftsschießen aufgefrischt. weiter
  • 205 Leser
SCHAUSTELLERGEWERBE / Sylvia und Georg Grund-Löwenthal stehen dem Familienunternehmen mit über 100-jähriger Tradition vor

Erwachende Karussellpferde aus Eichenholz

1000 Plüschtiere fasst "Hong-Kong Powerplay". Nach der Winterpause wird er fit gemacht für die Reise. Der 17 Meter lange Verlosungswagen gehört zum Vergnügungspark der Schaustellerbetriebe Sylvia und Georg Grund-Löwenthal in Essingen, einem Familienunternehmen mit über 100-jähriger Tradition. weiter
  • 128 Leser
ST. MAURITIUS WESTHAUSEN

Fastenaktion für Misereor

Das kommende Wochenende steht in der katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius in Westhausen ganz im Zeichen der Misereor-Fastenaktion "Die Fülle des Lebens teilen". weiter
  • 155 Leser

Fastenspende für Misereor am Sonntag

Am morgigen Sonntag bittet in den katholischen Gemeinden Misereor um die traditionelle Fastenspende. Die Gottesdienste werden dementsprechend gestaltet. Aus diesem Anlass wird im Kinopark in Aalen der preisgekrönte Film "Lost children" gezeigt. Er handelt vom bitteren Schicksal von Kindersoldaten im Norden Ugandas und dem Versuch, ihnen eine neue Lebensperspektive weiter
  • 153 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG SCHREZHEIM / Schließung der Bahnübergänge ist Schwerpunktthema

Frösche mehr wert als Bürger?

Ausgesprochen viele Bürger kamen zur Bürgerversammlung am Donnerstagabend in die Schrezheimer St. Georg-Halle. Die Erstellung eines Ortsleitbildes, eigentlich als Schwerpunktthema vorgesehen, geriet dabei schnell zur Nebensache. weiter
  • 216 Leser
FÖRDERVEREIN JUNIORTEAM / Gründungsversammlung

Fußball-Junioren werden gefördert

Die Gründungsversammlung des Fördervereins Juniorteam Aalen wählte im Vereinsheim des SSV Aalen Jörg Riha zu seinem Vorsitzenden. Damit wurde eine Säule für eine erfolgreiche Arbeit in der Förderung des Jugendfußballs in der Kernstadt Aalen gelegt. weiter
  • 225 Leser
KRANKENPFLEGESTATION / Seit 40 Jahren in Oberkochen - Am Anfang standen die Diakonissen

Gemeindenähe der ambulanten Pflege

Seit nunmehr 40 Jahren besteht die evangelische Krankenpflegestation. Eine bewegte Geschichte hat die Krankenpflege in Oberkochen hinter sich. weiter
  • 181 Leser
EHEMALIGE SYNAGOGE OBERDORF / Besuch aus den USA

Grab der Großmutter

Tief beeindruckt zeigten sich Ernest Marx und Ehefrau Sally aus Potomac/Maryland bei ihrem Besuch in der ehemaligen Synagoge Oberdorf. Im 19. Jahrhundert war Oberdorf die Heimat der Familie. Der Kulturbeauftragte der Stadt Bopfingen, Felix Sutschek, empfing die Gäste und führte sie durch die Gedenkstätte. weiter
  • 137 Leser

Hanspeter Gruber

Mit Hanspeter Gruber konnte Bürgermeister Günther Neumeister einen engagierten Kommunalpolitiker in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit dem Silbernen Ehrenzeichen des Gemeindetages Baden-Württemberg ehren und auszeichnen. Hanspeter Gruber, aus dem Teilort Goldburghausen, kann auf eine 22-jährige kommunalpolitische Ära zurückblicken, würdigte Neumeister weiter

Hermann Sorg

Nach 38-jähriger Tätigkeit bei den Stadtwerken Aalen ist Hermann Sorg bei einer Feierstunde im Kreis der Geschäftsführung und seiner engsten Mitarbeiter und Kollegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Nach einer kaufmännischen Lehre im Ziegelwerk Aalen und verschiedenen Stationen als kaufmännischer Angestellter startete Hermann Sorg weiter
  • 131 Leser
SCHÜTZENVEREIN LAUBACH / Stefan Rupprecht Vorsitzender

Highlight Schlachtfest

Stefan Rupprecht wurde zum Vorsitzenden des Schützenvereins Laubach gewählt. Der Verein blickt auf ein Jahr mit vielen Terminen zurück. weiter
  • 195 Leser

Imkerschule bietet Fortbildungskurs

Der gemeinnützige Verein Härtsfelder Imkerschule startet am Samstag, 8. April, um 14 Uhr einen Fortbildungskurs für Bienenhalter. Die Leitung liegt bei Imkermeister und Reinzüchter Hans Beer aus Heideck in Mittelfranken, bei Imkermeister Gerhard Moll aus Syrgenstein und bei Tierarzt Dr. Karsten Stief aus Heidenheim. Behandelt werden das Brutraummanagement, weiter
  • 175 Leser
FÜHRUNGSKRÄFTE DRUCKINDUSTRIE / Bezirk Aalen/Ostalb hielt Jahresversammlung mit Neuwahlen

Innovative Themen für 2006

Der Bezirk Aalen/Ostalb im Fachverband der Führungskräfte der Druck- und Informationsindustrie (FDI) zog Bilanz des Jahres 2005 und schmiedete Pläne für 2006. Vorsitzender Thomas Mai gab bekannt, dass er sein Amt langfristig zur Verfügung stellen will. weiter
  • 211 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN KIRCHHEIM / Jahreshauptversammlung

Jahr mit geringen Erträgen

Die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Kirchheim fand im Gästehaus Oßwald statt. Der Verein ehrte zahlreiche Mitglieder für langjährige Treue. Georg Gaff konnte für 40 Jahre und Ernst Weng sogar für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet werden. weiter
  • 189 Leser

Jazz in Gschwend

SCHAUFENSTER
Der Musikwinter Gschwend setzt heute um 20 Uhr im Bilderhaus mit Matthias Hautsch und seiner Formation "Get it" seine Jazzreihe fort. Hautsch kommt aus Pforzheim und zählt seit Jahren zu den innovativsten deutschen Gitarristen. Nicht zuletzt seine Bühnen-Auftritte und CD-Einspielungen mit Jazzgrößen wie Mike Stern, Jean-Louis Matinier, Enrico Rava und weiter
  • 134 Leser
SPORTVEREIN ELCHINGEN / Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen - Verein wird 40 Jahre alt

Jubiläum mit Festakt im Juli

Das 40-jährige Vereinsjubiläum des SV Elchingen wird am 14. bis 16. Juli im Rahmen eines Gartenfestes mit Festakt in der Turnhalle und auf dem eigenen Festplatz gefeiert. weiter
  • 203 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Bittbrief an die Gemeindemitglieder: In der Stadtkirche muss die Heizung saniert werden

Kalte Füße beim Gottesdienst

In der Ellwanger Stadtkirche soll die anfällige, knapp 40 Jahre alte Heizungsanlage ausgetauscht werden. Rund 30 000 Euro wird die Sanierung verschlingen. Zuviel für die Evangelische Kirchengemeinde, die derzeit noch zwei weitere große Modernisierungsmaßnahmen - im Speratushaus und in der Stockensägemühle - zu stemmen hat. Sie bittet deshalb die Gemeindemitglieder weiter

Konfirmation im Zeichen der Ökumene

In Hüttlingen feierten dieser Tage zwölf Jugendliche Konfirmation zusammen mit ihrer Pfarrerin Monique Klaeger sowie der Festgemeinde in der katholischen Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen, da die evangelische Versöhnungskirche für ein solch großes Fest zu klein ist. Pfarrerin Klaeger bedankte sich bei Pfarrer Bundschuh für die Gastfreundschaft. Die weiter
  • 108 Leser
SHOWHYPNOSE / Das "Bistro City Point" hat Showhypnotiseur Mike Ascot ins "La Catina" geholt

Manipulationen im Scheinwerferlicht

Menschen, die ganz ernsthaft plötzlich nur noch Kauderwelsch reden. Die ihre Beine nicht mehr bewegen können. Die glauben, es brennt. Die beim Finger schnippen in tiefen Schlaf fallen. Das alles gab es im La Cantina. Showhypnotiseur Mike Ascot auf Einladung vom "Bistro City Point" in Aktion. weiter
  • 147 Leser
VOITH DIENSTLEISTUNG

Maschinenpark erweitert

Die Voith Dienstleistungen GmbH hat den Maschinenpark ihrer Werkzeugschleiferei um eine CNC-gesteuerte Wälzfräserschärfmaschine des Herstellers Klingenberg erweitert. weiter
  • 167 Leser
HANDHARMONIKAFREUNDE EBNAT / Generalversammlung mit Wahlen und Ehrungen

Mit Vorstandstrio in die Zukunft

Bei der Generalversammlung der Handharmonikafreunde Ebnat gab es Veränderungen in der Vereinsführung. Künftig wird ein Vorstandstrio den Verein gemeinsam leiten. weiter
  • 172 Leser
KÖRPERBEHINDERTENVEREIN OSTWÜRTTEMBERG / Wissen und Erfahrungen werden weitergegeben

Neue Wege: Krafttankstelle Eltern

Eltern behinderter Kindern türmt sich häufig ein Berg von Problemen auf. Wie man Erfahrungen, Tipps und Hilfe fürs Leben geben kann, darüber informierte der Körperbehindertenverein Ostwürttemberg (KBVO). weiter
  • 195 Leser

NEUES VOM SPION

Richtig fuchtig ist Fachsenfelds Ortsvorsteherin Barbara Fuchs (SPD) am Mittwoch geworden. Als bei der Bauhofdebatte immer deutlicher wurde, dass die Mehrheit einer Zentralisierung zustimmen würde, schimpfte sie: "Ich dachte, das gilt solange, bis die Ortschaftsverwaltungen abgeschafft werden." Immer würde alles in Aalen entschieden und nicht mehr in weiter
  • 168 Leser

Ostalb im Bild

Ein neuer Bildband über die Ostalb ist beim Silberburg-Verlag erschienen. Die Autoren stellen ihn am Mittwoch, 5. April, 19.30 Uhr, bei Bücher Jahn in Aalen mit einer Dia-Schau vor. Die Kaiserberge im Westen, der Ipf im Osten, südlich die Donau und nördlich die Flüsse Eger, Kocher, Jagst als Begrenzung - dazwischen die Ostalb mit ihren Städten, Sehenswürdigkeiten weiter
  • 108 Leser
BALLETT / Die jungen Tänzer der Akademie des Tanzes in Mannheim glänzten im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd

Perfekt zu Lande und in der Luft

Bis ins 18. Jahrhundert reichen die Wurzeln der renommierten Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim. Unter der Leitung von Professor Birgit Keil, der früheren Stuttgarter Primaballerina, gaben die Tänzerinnen und Tänzer in Schwäbisch Gmünd eine Kostprobe ihres umfangreichen Repertoires. weiter
  • 131 Leser

Philipp Eberle

Philipp Eberle tritt heute Abend vor einem Millionenpublikum an. Der 28-jährige Gmünder fordert bei Thomas Gottschalks "Wetten, dass..?" im ZDF (20.15 Uhr) den Torhüter des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart - entweder Timo Hildebrand oder Dirk Heinen - zu einem Duell heraus. Der 28-jährige Herausforderer aus Großdeinbach will in einer speziellen weiter
  • 131 Leser
GEMEINDERAT STÖDTLEN / Vorstellung des Pflege- und Entwicklungsplans für das Rotachtal

Planungssicherheit steht im Vordergrund

Ein Pflege- und Entwicklungsplan soll die Artenvielfalt im Rotachtal noch genauer erfassen. Der Plan definiert, was für die Erhaltung zu tun ist. weiter
  • 182 Leser

Putzete in Abtsgmünd

Wegen Schnee und Eis musste der ursprünglich geplante Termin für die Flurputzete am 18. März 2006 ausfallen. Jetzt startet die Flurputzete in der Gemeinde Abtsgmünd am heutigen Samstag, 1. April. Im vergangenen Jahr haben mehr als 11 000 Bürger im Ostalbkreis mit angepackt und mehr als 100 Tonnen "wilden" Müll eingesammelt. Auch in Abtsgmünd haben sich weiter
  • 252 Leser
KRIMINALPOLIZEI

Raubüberfälle aufgeklärt

Die bewaffneten Raubüberfälle auf eine Gaststätte in der Fackelbrückenstraße im Oktober 2004 und auf ein Spielcasino in der Gartenstraße im Januar 2005 sind von der Kriminalpolizei Aalen nach umfangreichen Ermittlungen aufgeklärt worden. weiter
  • 124 Leser

Seminare für Elternvertreter

Abschluss-Seminar für die Reihe zur "Qualifizierung von Elternvertretern - Gemeinsam lernen, anwenden und beraten" ist am Samstag, 6. Mai, in Aalen. Nach den Osterferien wird zudem die Seminarreihe "Elternvertreter zwischen allen Stühlen?" fortgesetzt. Es gibt Workshops in Gesprächsführung und Konfliktmanagement. Der Workshop Gesprächsführung wird geleitet weiter
  • 240 Leser
BAUHOFREFORM / Was ändert sich durch den Reformvorschlag der Stadtverwaltung? Wie sähe der neue Bauhof im Jahr 2009 aus?

Teams von Spezialisten statt "Mädchen für alles"

Die Bauhofreform von Baubürgermeister Manfred Steinbach (SPD) besteht nicht nur aus Zentralisierung. Es werden auch Doppelstrukturen eingespart und Spezialistenteams gebildet. Daher ein genauer Blick auf die Vorschläge der Aalener Stadtverwaltung. weiter

Umstellung: GOA fährt Zusatztouren

Ab heute gilt der neue Abfallkalender. In einigen Abfuhrbezirken wurde die Tourenplanung verbessert und die Abfuhrtage haben sich geändert. Damit es beim Übergang vom alten zum neuen Kalender nicht zu verlängerten Wartezeiten fährt die GOA Zusatztouren und zwar in Bopfingen-Trochtelfingen am 3. April Gelbe Säcke; in Durlangen am 6. April Restmüll; in weiter
  • 118 Leser

Vesperkirche spendet für Regionales Bündnis

Der Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit hat einen Spende von 1000 Euro erhalten - und zwar von der Wasseralfinger Vesperkirche. Mitglieder des Kirchentheaters der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen überreichten den Scheck an den stellvertretenden katholischen Kreisdekan Dr. Pius Angstenberger, der Vizevorsitzender des Fördervereins weiter
  • 175 Leser
LESUNG / Fritz Rau plaudert im Café Spielplatz aus seinem Leben mit den Größen des Rock

Von Angstschweiß und Freudentränen

"50 Jahre Backstage" ist der Titel der kürzlich erschienenen Biographie von Konzertveranstalter Fritz Rau. Diese wurde am Donnerstagabend von "The Fritz" höchstpersönlich im gut besetzten Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd in einer Lesung - einer Art akustischer Backstage-Pass - vorgestellt. weiter
  • 104 Leser
SCHLOSS FACHSENFELD / Die Bilder und Photos der Familie von Koenig zeigen den Wandel Württembergs seit 1806

Von Kaiser Napoleon bis zur Stromlinie

Vor 200 Jahren wurde das Kurfürstentum Württemberg durch Napoleon zum Königreich erhoben. Über vier Generationen hat die in Stuttgart verwurzelte Familie der Freiherrn von Koenig-Fachsenfeld den Wandel des Landes vom rückständigen Agrarstaat zum modernen Industrie-Staat miterlebt und gefördert. weiter
HARTMANN AG / Neuausrichtung des Traditionsunternehmens

Vorstand umgebaut

Der Heidenheimer Verbandsstoff- und Hygienespezialist Paul Hartmann ist 2005 nach der Neuausrichtung des Unternehmens in die Gewinnzone zurückgekehrt. Der Konzentration auf das medizinische Kerngeschäft folgt nun der Umbau und die Erweiterung des Vorstandes. weiter
  • 216 Leser
AUSSTELLUNG / "forum kunst" im Ostalbkreishaus Aalen stellt den Radierer Albrecht Vogel aus Heubach vor

Wie man mit der Nadel tief schürfen kann

Seine Bilder wühlen auf oder beruhigen, sie schweifen großformatig aus oder ziehen sich auf Kärtchengröße zusammen. Aber eines haben die gekratzten Flächen des Künstlers Albrecht Vogel gemeinsam: Sie tragen eine Botschaft unter ihrer gedruckten Oberfläche, die es lohnt, im Millimeterabstand herausgefunden zu werden. weiter
  • 137 Leser
DLRG AALEN

Willi Diebold seit 70 Jahren dabei

Bei der Jaheshauptversammlung der DLRG Aalen wurde Silke Fuchs als neue Vorsitzende gewählt. Der bisherige Vorsitzende Markusd Probst stand aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. weiter
  • 130 Leser

Wort für Wort

Seit Sonntag haben wir wieder Sommerzeit. Irgendwann in den Siebziger Jahren eingeführt, glaubte man zunächst, durch diesen Trick Energie sparen zu können... Das hat aber nicht geklappt. Weil bürokratische Akte normalerweise einen ebenso langlebigen Charakter haben wie der Amtsschimmel an sich, hat sich die Uhrenumstellerei aber trotzdem gehalten und weiter
  • 239 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Pfarrer Bernhard Richter, Aalen Ich bin doch nichts mehr wert. Immer häufiger begegnen mir Menschen, die so denken und dies sagen. Der Job weg, das Konto leer, die Wohnung gekündigt, die Partnerschaft zerbrochen, die Freunde verloren, die Gesundheit angeschlagen. Mich will keiner haben, mich kann niemand mehr brauchen. Eigentlich erschütternd, wie Menschen weiter
  • 100 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL

Zimmt unterstützt Margit Stumpp

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist steht nun fest, dass im zweiten Wahlgang am 9. April, keine neuen Kandidaten antreten: Für den Posten des Bürgermeisters bewerben sich Amtsinhaber Michael Stütz, die ortsansässige Oberstudienrätin Margit Stumpp und Dauerkandidat Werner Tereba (Mannheim). Heidenheims City-Manager Martin Zimmt, der sich nicht mehr bewirbt, weiter
  • 136 Leser

Regionalsport (14)

FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen verlieren bei den TSF Ditzingen 1:3 (0:0)

Schills Führungstreffer reicht nicht

(alex). Die Sportfreunde Dorfmerkingen kassierten in der Fußball-Verbandsliga die nächste Pleite. 1:3 (0:0) hieß es nach 90 Minuten beim Auswärtsspiel in Ditzingen. Die Elf von Trainer Norbert Stippel ging nach der Pause sogar in Führung. Nach einem Foul an Mathias Kluge zeigte der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt. Stefan Schill verwandelte sicher. weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen besiegt die SpVgg Bayreuth hochverdient mit 3:0 (3:0)

Pflicht locker erfüllt

(alex). Die Entscheidung war bereits nach 25 Minuten gefallen. Der VfR Aalen hat sein Heimspiel in der Fußball-Regionalliga locker mit 3:0 (3:0) gegen die SpVgg Bayreuth gewonnen. Bereits nach sieben Minuten schoss Marco Christ den VfR Aalen vor 1560 Zuschauern in Führung. Bayreuth hatte in den ersten 45 Minuten nichts zu melden. Nach der Pause passierte weiter
  • 117 Leser
RINGEN / KSV-Stütze Mijo Prigorec wechselt von der Matte an den Mattenrand / Seit zwei Jahren Probleme mit der Bandscheibe

"Ich bleibe dem KSV erhalten"

"Ich habe ganz deutlich gefühlt, dass es vorbei ist", sagt Mijo Prigorec. Doch der schlechten Nachricht vom Karriereende wegen chronisch schmerzender Bandscheiben folgt eine gute für den KSV Aalen: Der 26-Jährige wird sich im Jugendtraining engagieren. weiter
  • 153 Leser
LEICHTATHLETIK

230 Starter in Aalen

Bei den Waldlaufmeisterschaften in Aalen starten am Sonntag 230 Athleten. Sie eröffnen damit die Leichtathletik-Freiluftsaison im Bezirk Staufen-Ulm. weiter
  • 129 Leser
KUNSTRADSPORT / Württembergische Meisterschaft - Ebnat holt einen Titel, einmal Silber und zweimal Bronze

Alle zur Deutschen Meisterschaft

Die Ebnater Kunstradsportherzen schlagen höher. Bei der Württembergischen Meisterschaft in Ludwigsburg-Hoheneck sprangen ein Titel, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen für den RV heraus. weiter
  • 164 Leser
KEGELN / Classic-Liga

Blau-Weiß beim KC

Das letzte Heimspiel steht an: Der KC Schrezheim empfängt am Sonntag in der Classic-Liga die Kegler von Blau-Weiß Hockenheim. weiter
  • 200 Leser
EISHOCKEY / Frauen-Bundesliga - TVK im Finale

Glaube an Titel

Die Aalener Eishockey-Torhüterin Melanie Heldenmaier und ihr Bundesliga-Team TV Kornwestheim haben es geschafft: Sie spielen in der Finalrunde am Samstag und Sonntag um die Deutsche Meisterschaft. weiter
  • 209 Leser
SCHIESSEN / Wanderpokal der Jagstquellschützen

Karl Joas ist der Beste

205 Schützen nahmen den Wanderpokal der Jagstquellschützen ins Visier. 41 Mannschaften mit je fünf Schützen traten mit dem Luftgewehr an. weiter
  • 209 Leser
KUNSTRADSPORT / Württembergische Meisterschaft

Lydia Wagner zeigt tolle Kür

Bei den Württembergischen Meisterschaften der Junioren/Elite der Kunstradfahrer belegte Lydia Wagner (RMSV Buch) den 13. Platz im Einer-Kunstfahren. weiter
  • 133 Leser
FUSSBALL / Bezirk Kocher/Rems unter neuer Führung

Schuller an der Spitze

Jens-Peter Schuller ist der neue Vorsitzende des Fußballbezirks Kocher/Rems. Der 36-jährige Böbinger wurde gestern Abend beim Bezirkstag in Schwabsberg mit überwältigender Mehrheit gewählt. Edelbert Krieg wurde mit tosendem Applaus für seine Arbeit gedankt. weiter
  • 296 Leser
RADSPORT / Thum beim MTB-Weltcup in der Karibik

Start bei 35 Grad

Beim Weltcupauftakt in der Karibik auf Curacao geht morgen Steffen Thum (rrc Aalen) vom Team Mayer/Stevens im Trikot der Deutschen Radsport-Nationalmannschaft an den Start. weiter
  • 103 Leser
EISHOCKEY / Schwabenl.

Titel geholt

Den "One Timers" ist die Titelverteidigung in der Eishockey-Schwabenliga gelungen. Wie in der vergangenen Spielzeit stehen sie uneinholbar an der Tabellenspitze und können nicht vom ersten Platz verdrängt werden. Tabelle: 1. Aalen One Timers, 2. Waldbronn Huskies, 3. Bietigheim Bomber, 4. Kornwestheim Kodiacs, 5. Sigmaringen Barracudas, 6. Schwenningen weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

VfR siegt 4:1

In der Fußball-Kreisliga B VI haben zwei Spiele stattgefunden: Der VfR Aalen III bezwang die Heubacher Reserve mit 4:1 (2:1). Enger verlief das Spiel in Schnaitheim, das die Gastgeber gegen die SG Bettringen ebenfalls für sich entschieden - 3:2 (3:1). Zwei Partien wurden dagegen abgesagt: Waldhausen gegen Herlikofen und Waldstetten gegen Essingen wurden weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Spiel in Heidenheim entfällt

WFV sagt Derby ab

Weil der WFV Sicherheitsbedenken geäußert hat, fällt das Derby zwischen dem Heidenheimer SB und dem FC Normannia Gmünd in der Fußball-Oberliga aus. weiter
  • 185 Leser

Überregional (114)

NATURGEWALT / Schweres Erdbeben erschüttert den Westen des Iran

'In 50 Sekunden war alles weg'

Mindestens 70 Tote und 1200 Verletzte - Hunderte noch in den Trümmern vermisst
Bei drei aufeinander folgenden Erdbeben im Westen Irans sind gestern mindestens 70 Menschen ums Leben gekommen, mehr als 1200 wurden verletzt. Die Zahl der Opfer wird vermutlich noch drastisch steigen: Hunderte Menschen werden in den Trümmern vermisst. weiter
  • 337 Leser

'Polizei nur kurzfristige Lösung'

Lehrer und Polizei müssen nach Ansicht der Deutschen Polizeigewerkschaft rechtzeitig Strategien gegen Gewalt an Schulen entwickeln. 'Wenn die Polizei kommt, dann ist im Regelfall das Kind schon in den Brunnen gefallen. Wir müssen früher miteinander reden', sagte der Gewerkschafts-Vorsitzende Wolfgang Speck. Polizisten vor die Schule zu stellen, sei weiter
  • 342 Leser
UEFA-CUP / Schalke nimmt Optimismus ins HSV-Spiel mit

'Wir wollen den Pott'

Das Halbfinale im Uefa-Cup haben die Schalker fast schon erreicht - am Sonntag gegen den HSV starten sie einen Angriff, der auf Bundesliga-Platz zwei enden soll. weiter
  • 296 Leser
RAD

14 deutsche Profis hoffen

Mit 14 deutschen Radprofis wird am Sonntag die 90. Auflage der Flandern-Rundfahrt gestartet. Das T-Mobile-Team führt der in Belgien lebende Münchner Andreas Klier an, der im vergangenen Jahr den zweiten Platz hinter Lokalmatador Tom Boonen belegt hatte. Wie der Bonner Rennstall hat auch das Team Gerolsteiner fünf Deutsche im achtköpfigen Kader. Im deutsch-italienischen weiter
  • 266 Leser
GEWALT / Verbände rufen nach Sozialarbeitern

14-Jährige schlägt Mitschülerin zusammen

Die Gewalt unter Schülern greift um sich. Auch in Mannheim wurde ein Mädchen zusammen geschlagen. Lehrerverbände rufen nach mehr Schulsozialarbeitern. weiter
  • 330 Leser
ATTACKE / Tollwütiges Tier attackiert Frau

70-Jährige erwürgt Hund

Eine 70-jährige Südafrikanerin hat mit bloßer Hand einen tollwütigen Hund erwürgt. Das Tier hatte die Seniorin beim Holzsammeln hinter ihrer Lehmhütte angegriffen, berichtet die Zeitung 'Sowetan'. Masindi Tshifaro aus Tshimbupfe (Limpopo-Provinz) war von dem streunenden Hund umgeworfen und durch mehrere Bisse schwer verletzt worden. Sie konnte das Tier weiter
  • 283 Leser
KOALITIONEN / Zweite Sondierung mit Liberalen

Alles läuft auf CDU/FDP hinaus

Keine Kritik an Gesprächen mit Grünen
In Baden-Württemberg zeichnet sich die Neuauflage einer CDU/FDP-Landesregierung ab. Im zweiten Sondierungsgespräch sind CDU und FDP einander nähergekommen. weiter
  • 265 Leser
vfb stuttgart

Angepirscht zum 'Endspiel'

Es wurde viel geredet in der Ruhe des Trainingslagers im Havelland. Heute muss der VfB Stuttgart Taten folgen lassen im 'Endspiel' um den fünften Platz bei Hertha BSC. weiter
  • 271 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Miami (3,45 Mio. Dollar), Viertelfinale: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Blake (USA/Nr. 9) 7:6 (7:2), 6:4, Ferrer (Spanien/Nr. 11) - Roddick (USA/Nr. 4) 6:3, 4:6, 6:4. - Halbfinale: Federer - Ferrer, Nalbandian (Argentinien/Nr. 3) - Ljubicic (Kroatien/Nr. 6). ·Damen-Turnier in Miami (3,45 Mio. Dollar), Halbfinale: Kusnezowa (Russland/Nr. weiter
  • 292 Leser
TÜRKEI

Aufstand fordert Tote

Der Kurden-Konflikt im Südosten der Türkei hat in den vergangenen Tagen mindestens sieben Tote und mehr als 250 Verletzte gefordert. In den Straßen der Kurden-Hochburg Diyarbakir toben Straßenkämpfe. Erstmals seit Aufhebung des Ausnahmezustandes vor drei Jahren rückten wieder Soldaten und Panzer in die Stadt vor. weiter
  • 399 Leser
WEisse Flotte

Ausflüge ohne WM und Qualm

Ohne Übertragungen der Fußball-WM und blauen Dunst will die 'Weiße Flotte' in der kommenden Saison auf dem Bodensee Touristen anlocken. 'Wir sind fußballfreie Zone und damit der Ruhepol auf dem See', sagte Kuno Werner, Vorsitzender der Vereinigten Schifffahrtsunternehmen für den Bodensee und Rhein (VSU), gestern. Erstmals werde die gesamte Flotte weitgehend weiter
  • 280 Leser
FORSCHUNG / Erste Wörter nur für bunte und lärmende Gegenstände

Babys lernen nur das, was sie selbst interessiert

Babys lernen zuerst die Bezeichnungen von Gegenständen, die sie interessieren. Im Alter von zehn Monaten erlernen sie laut einer amerikanischen Studie eher die Wörter für bunte und lärmende Objekte, während sie andere monotonere Dinge selbst dann ignorieren, wenn sie besonders darauf hingewiesen werden. Die Untersuchung deutet darauf hin, dass Eltern weiter
  • 322 Leser
TARIFSTREIT / Bürgermeister drängen auf Einigung

Bald wieder Gespräche

Im fest gefahrenen Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes in Baden-Württemberg hat sich gestern eine Annäherung angedeutet. Nach unbestätigten Angaben aus Kreisen beider Tarifparteien gibt es am Ende der achten Streikwoche Signale der Gesprächsbereitschaft. Vor allem in den großen Städten seien die Bürgermeister wegen der Folgen des Arbeitskampfes weiter
  • 284 Leser
RHEINLAND-PFALZ / SPD-Alleinregierung soll am 18. Mai das Amt antreten

Beck präsentiert im Eiltempo neues Kabinett

Fünf Tage nach der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz steht die SPD-Regierung von Ministerpräsident Kurt Beck. Gestern präsentierte er ein ausschließlich von Sozialdemokraten besetztes Kabinett. Drei der acht Ministerposten werden neu besetzt. Stellvertretender Ministerpräsident wird Wissenschaftsminister Jürgen Zöllner. Die SPD hatte die Landtagswahl weiter
  • 316 Leser
FESTSPIELHAUS

Benefizgala mit Köhler und Bach

Erst gab es freundlich gestimmte Reden, anschließend hochklassige Musik, und dann wurden auch noch Cornettini mit Avocadocreme, Forellenfilet und Tafelspitz-Sülzchen mit grüner Soße serviert. Am Schluss waren 250 000 Euro zu Gunsten von Kinderhilfsprojekten in der Kasse. Das erste 'Benefizkonzert des Bundespräsidenten' außerhalb Berlins war ein rauschender weiter
  • 310 Leser
SCHAUSPIEL / 'Das Ballhaus' an der Landesbühne Esslingen

Bewegte Sittengemälde

Manuel Soubeyrands Theaterversion von Ettore Scolas Film
Wortlos zieht im Esslinger Schauspielhaus deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts am Publikum vorbei: Manuel Soubeyrand hat 'Das Ballhaus' inszeniert. weiter
  • 368 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (069. Folge)

69. Folge Pater Franziskus Gilchinger sagte zu Bienzle: »Also damit bin ich überfordert.« »Ich fürchte, jeder ist damit überfordert«, antwortete Bienzle. Dann wandte er sich direkt an Luise Hertter: »Du hast das doch nicht allein gemacht.« »Wen interessiert das denn?« »Mich, die Frau Staatsanwältin und irgendwann auch mal deinen Richter.« »Gott ist weiter
  • 381 Leser
WELTMEISTERSCHAFT / Prognosen sagen präzise Sieger voraus - Volkswirte im Fußball-Fieber

Bleibt der Ölpreis hoch, verlieren Saudis zweistellig

Das Fußball-Fieber greift um sich und hat sogar die Volkswirte in Deutschland erfasst. Knapp siebzig Tage vor Beginn der WM zerbrechen sich Ökonomen den Kopf, um mit Prognosen, Zahlen und Statistiken den Ausgang der Fußball-Weltmeisterschaft vorherzusagen. weiter
  • 455 Leser
USA

Bombentest geplant

Die USA wollen Anfang Juni 150 Kilometer von Las Vegas entfernt eine konventionelle Bombe mit einer Sprengkraft von 540 Tonnen TNT testen. So will das Pentagon prüfen, ob unterirdische Ziele wie Raketenstellungen, militärische Hauptquartiere oder Waffenlager mit herkömmlichen Waffen zerstört werden könnten. Der Test soll am 2. Juni stattfinden. weiter
  • 439 Leser
PATRIZIA / Knapp 22 Millionen Aktien ausgegeben

Börsendebütant gut gestartet

Die Aktien des Börsendebütanten Patrizia Immobilien AG sind am ersten Handelstag über dem Ausgabekurs gestartet. Der erste Kurs auf dem Frankfurter Parkett und im elektronischen Handel lag bei 21,50 EUR und damit deutlich über dem Ausgabepreis von 18,50 EUR. 'Wir freuen uns riesig. Es zeigt, dass die Anleger an unser Geschäftsmodell und an die Zukunft weiter
  • 419 Leser
FRANKREICH

Chirac billigt Reform

Der französische Staatspräsident Jacques Chirac hat den umstrittenen Ersteinstellungsvertrag zwar gebilligt, die Regierung aber zugleich zu Änderungen aufgefordert. Die Probezeit müsse auf ein Jahr begrenzt werden. Zudem müssten die Arbeitgeber bei Kündigungen einen Grund angeben, sagte Chirac gestern Abend. weiter
  • 396 Leser
FRANKREICH / Präsident befürwortet im Grundsatz die Arbeitsrechtsreform

Chirac fordert Kompromiss

Linksparteien rufen das Volk zum Streik auf
In einer TV-Ansprache hat Staatspräsident Jacques Chirac gestern Abend erklärt, wie er zur umstrittenen Arbeitsrechtsreform steht: Er hält das neue Gesetz im Grundsatz für richtig, sieht aber Nachbesserungsbedarf. Ob in Frankreich nun Ruhe einkehren wird, ist fraglich. weiter
  • 328 Leser
EGANA GOLDPFEIL / Erlöse steigen um 70 Prozent

Dank Salamander zugelegt

Der Konsum- und Luxusgüterkonzern Egana Goldpfeil hat dank der Übernahme des Schuhherstellers Salamander den Umsatz kräftig gesteigert. In den ersten beiden Quartalen des Geschäftsjahres stiegen die Erlöse währungsbereinigt um 70 Prozent auf 292 Mio. EUR, teilte das in Hongkong ansässige Unternehmen ('Goldpfeil', 'Junghans', 'Dugena') mit Europa-Zentrale weiter
  • 390 Leser
VOLKSWAGEN / Mitarbeiter stärken Betriebsrat für die Sanierungsschlacht

Der Belegschaft steht keine leichte Zeit ins Haus

Nach den Skandalen war es ein wichtiger Stimmungstest: Bei den VW-Betriebsratswahlen holte die IG Metall ein überwältigendes Ergebnis - und das, obwohl Betriebsräte der Gewerkschaft in die Affäre um Lustreisen und Partys auf Firmenkosten verwickelt waren. weiter
  • 596 Leser

Deutsche Bahn in Zahlen

In Mio. EUR 2005 2004 Umsatz 2505523962 davon im Ausland in % 2422 Investitionen63797239 Cash-Flow 26522736 Jahresüberschuss 611180 Bilanzsumme 4710146616 Eigenkapital 76757067 Mitarbeiter 216389225632 weiter
  • 546 Leser

Die 23 WM-Referees

·Asien (2): Toru Kamikawa (Japan), Shamsul Maidin (Singapur). ·Afrika (2): Esam El Deen Abd El Fatah (Ägypten), Coffi B. Codjia (Benin). ·Nord-/Mittelamerika (3): Benito Armando Archundia (Mexiko), Carlos A. Batres (Guatemala), Peter Prendergast (Jamaika). ·Südamerika: (5): Carlos Arecio Amarilla (Paraguay), Horacio Marcelo Elizondo (Argentinien), Jorge weiter
  • 329 Leser
Rechnungsprüfung IHK geht in

Die Berufung

Die Augsburger Industrie- und Handelskammer (IHK) will sich weiterhin nicht vom Bayerischen Obersten Rechnungshof (ORH) überprüfen lassen. IHK-Geschäftsführer Peter Saalfrank kündigte jetzt Berufung vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gegen ein Urteil des Augsburger Verwaltungsgerichts an. Die Verwaltungsrichter hatten in dem bundesweit einmaligen weiter
  • 293 Leser
WETTBEWERB / Ausdrucksvermögen und Überzeugungskraft gefragt

Die besten jungen Debattierer dürfen nach Berlin

Wo sich sonst erfahrene Berufspolitiker Redeschlachten liefern, haben sich gestern acht redegewandte Schüler aus Baden-Württemberg in Rededuellen gemessen. Im Landesfinale des Wettbewerbs 'Jugend debattiert' setzten sich im Plenarsaal des Landtag in Stuttgart Christiane Weiler aus Bopfingen (Ostalbkreis) und Oskar Bollinger aus Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) weiter
  • 394 Leser
INTERNET / Das Portal Stadtwiki weiß alles über Karlsruhe

Die Bürger schreiben mit

Informationsdienst ist zum Selbstläufer geworden
Wer als Karlsruher Fragen zu Karlsruhe hat, braucht nur ins Internet zu gehen und das so genannte Stadtwiki anzuklicken: Mehr als 4800 Artikel stehen im Netz, die meisten eingestellt von Karlsruher Bürgern. Mittlerweile sorgt sich ein ganzer Verein um das Portal. weiter
  • 322 Leser
INSTRUMENTE / Frankfurter Musikmesse stellt die neuen Trends vor

Die Gitarre stimmt sich selbst

Neueste Entwicklungen am Instrumente-Markt werden auf der 27. Frankfurter Musikmesse präsentiert. Ein am Körper tragbares Schlagzeug gehört zu den Erfindungen. weiter
  • 342 Leser
KRIMINALITÄT

Diebesbande zerschlagen

Nach mehrmonatigen Ermittlungen ist der Polizei eine rumänische Diebesbande ins Netz gegangen. Gegen zwei 31 und 35 Jahre alte Männer sowie eine 28-Jährige sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei in Offenburg (Ortenaukreis) gestern mit. Das Trio soll seit 2005 in Nordbaden, Südhessen und der Pfalz vorwiegend älteren Männern und Frauen die weiter
  • 307 Leser
HOCHWASSER

Dresden löst Alarm aus

Wegen weiter steigender Pegelstände an der Elbe hat die Stadt Dresden gestern am späten Nachmittag Katastrophenalarm ausgelöst. Der Ausnahmezustand gilt seit 17 Uhr für einige Teile der Stadt, wie Katastrophenschutzamtsleiter Andreas Rümpel mitteilte. Nach ersten Häuserräumungen im Stadtteil Pillnitz sollte es im Laufe des Abends auch im Stadtteil Gohlis weiter
  • 380 Leser
PETITIONEN / Eingaben und Beschwerden künftig auch elektronisch

E-Mails an den Landtag möglich

Der Petitionsausschuss des Landtags will elektronische Hilfeersuchen zulassen. Dies erhöhe die Bürgerfreundlichkeit, hieß es bei der ersten Lesung des Gesetzes. weiter
  • 366 Leser
SCHRIFTSTELLER

Edgar Hilsenrath wird 80

In Deutschland, seiner Heimat, tat man sich mit seiner Anerkennung lange schwer. Heute gehört Edgar Hilsenrath, der morgen 80 Jahre alt wird, zu den bedeutendsten deutsch-jüdischen Schriftstellern. Während die ersten Bücher des Holocaust-Überlebenden im Ausland schnell Bestseller wurden, übten sich deutsche Verleger in Zurückhaltung. 'Zu grell, zu witzig, weiter
  • 342 Leser

Editorial: Unsere Stimme hat Gewicht

Liebe Leserinnen und Leser, 'Sie mit Ihrem Blättchen', so hat sich neulich ein Leser bei uns abfällig gemeldet. Das schmerzt uns natürlich, weil man unter 'Blättchen' eher die Mitteilungen vom Rathaus versteht, wo man die Blutspendetermine oder die Tagesordnung des Bau-Ausschusses nachlesen kann. Eine Zeitung unserer Größe und Bedeutung ist mit diesem weiter
  • 302 Leser
VERBRECHEN / Ermittlungen richten sich gegen 53-Jährigen

Ehepaar erschlagen - Sohn stürzt sich in den Tod

Nach dem Doppelmord an einem Ehepaar in Mannheim richtet sich der Verdacht der Ermittler gegen einen Sohn. Der 53-Jährige hatte sich am Donnerstag mit einem Sprung vom Balkon das Leben genommen, wie die Polizei gestern berichtete. Wenige Stunden später hatte sein Bruder die Leichen der 80 und 81 Jahre alten Eheleute gefunden. Auf dem Computer des 53-Jährigen weiter
  • 343 Leser
MUSIKER / Max Greger wird morgen 80

Eine Swing-Legende

Seine Musikerkarriere verlief ungemein erfolgreich, und auch mit 80 Jahren swingt Max Greger mit seinem Saxophon durch die Konzerthallen und Fernsehshows. weiter
  • 316 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Australien in Melbourne

Eine windige Angelegenheit

Heftige Herbststürme im Albert Park machen den Piloten zu schaffen
Michael Schumacher hat im freien Training zum dritten Formel-1-Rennen des Jahres in Melbourne den sechsten Platz belegt. Der Ferrari-Star war rund zwei Zehntelsekunden langsamer als Weltmeister Fernando Alonso (Spanien), der im Renault auf Position fünf fuhr. weiter
  • 364 Leser
GMÜNDER ERSATZKASSE / Erfolg vor Sozialgericht

Ermäßigter Tarif für Arbeitgeber ist rechtens

Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) darf in der Arbeitgeberversicherung für die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall die Erstattungssätze 10, 50 und 80 Prozent anbieten. Das hat das Sozialgericht Ulm entschieden und das Bundesversicherungsamt verpflichtet, eine Satzungsänderung der GEK zu genehmigen. Die Behörde hatte das zuvor abgelehnt, weil sie den zehnprozentigen weiter
  • 414 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Bosch-Studie hält 60 000 neue Arbeitsplätze für möglich

Familie als Kleinunternehmen

Die Familie als Wachstumsmotor: Eine Studie hält über 60 000 neue Jobs pro Jahr für möglich, wenn haushaltsnahe Dienstleistungen gezielter gefördert werden. weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL / Merk einziger deutscher WM-Schiedsrichter

Fandel nicht bei der Musik

Der Pianist fällt bei der Reduzierung auf 23 Referees durchs Sieb
Der Pianist spielt bei der Fußball-WM nicht mal die zweite Geige: Herbert Fandel aus Kyllburg in der Eifel fiel bei der Auswahl der 23 europäischen Referees durchs Sieb. Dagegen war die Nominierung von Weltschiedsrichter Markus Merk aus Kaiserslautern nur Formsache. weiter
  • 315 Leser
Kan AM

Fonds wieder offen

Die Investmentgesellschaft Kan Am hat rund zweieinhalb Monate nach Schließung ihres Immobilienfonds Grundinvest den Fonds wieder geöffnet. Seit dem 19. Januar flossen dem Fonds Mittel von insgesamt rund 120 Mio. EUR zu, der Anteilwert stieg um rund 2 Prozent, wie das Unternehmen in München mitteilte. Weiter geschlossen bleibt aber der Kan Am-Fonds US weiter
  • 537 Leser
CHRISTOPH PALME

Fremde Federn: Privilegierung der Grünen Gentechnik

Die von der großen Koalition vereinbarte Lockerung des Haftungsrechts in Richtung auf eine Fondslösung ist verfassungsrechtlich problematisch. Ein staatlicher Gentechnik-Haftungsfonds wäre ein Fremdkörper im zivilen Nachbarrecht. Er stellt eine erhebliche Privilegierung der Grünen Gentechnik dar, weil dem Gen-Landwirt mit der Einzahlung in den Fonds weiter
  • 305 Leser
TISCHTENNIS

Frickenhausen holt ETTU-Pokal

Der deutsche Tischtennis-Pokalsieger TTC Frickenhausen hat den zweiten Titel in dieser Saison gewonnen. Der Bundesligist sicherte sich erstmals den internationalen ETTU-Cup. Im spannenden Finale gegen Nachbarklub SV Plüderhausen entschied gestern Abend das bessere Satzverhältnis für Frickenhausen. Titelverteidiger Plüderhausen gewann zwar das zweite weiter
  • 350 Leser

Fussball

2. BUNDESLIGA, 28. Spieltag ·Karlsruher SC - Greuther Fürth 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Timm (6.), 1:1 Carnell (18.), 2:1 Kaufman (90.). - Zuschauer: 20 100. ·Paderborn - VfL Bochum 1:3 (1:0) Tore: 1:0 Dragusha (8.), 1:1 Misimovic (54.), 1:2 Zdebel (62.), 1:3 Misimovic (78.). - Z.: 9322. ·Cottbus - SC Freiburg 2:1 (2:0) Tore: 1:0 Radu (23.), 2:0 Ziebig (45.), weiter
  • 351 Leser
Ex-Oberbürgermeister Stadt fordert

Geld zurück

Der ehemalige Donauwörther Oberbürgermeister Alfred Böswald (CSU) muss der Stadt 28 000 Euro wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten während seiner Amtszeit (1970 bis 2002) zurückzahlen. Der Stadtrat beriet in interner Sitzung einen umfangreichen Bericht des Kommunalen Prüfungsverbands über zahlreiche Verfehlungen, die Böswald angelastet werden, und einigte weiter
  • 409 Leser
ADEL / Einblicke in das anstrengende Leben eines Fürsten

Geld, Partys, Frauen und Meditation

Im Prozess gegen Heinrich Fürst zu Fürstenberg bekamen die Zuhörer Einblicke in die Welt des Adligen, seinen Umgang mit Geld, Drogen und Frauen. weiter
  • 315 Leser
TELEFONAKTION / In bestimmten Regionen wird FSME-Impfung empfohlen

Gesund durch die Zeckensaison

Jetzt werden sie wieder aktiv - und beißen sich in der Haut ihrer Opfer fest: Zecken. Oft sind sie mit einem gefährlichen Virus infiziert. Gegen das es eine Impfung gibt. weiter
  • 312 Leser
TOURISMUS / Fraktion fordert Umdenken im Allgäu

Grüne setzen aufs Rad

Eine Neuausrichtung des Fremdenverkehrs im Allgäu fordern die Grünen im Landtag. Vor allem der zunehmende Radtourismus werde schwer vernachlässigt. weiter
  • 305 Leser
HANDBALL

Göppingen mit Joker Garcia

Das deutsch-französische Kräftemessen spitzt sich weiter zu: Vor dem Vierländer-Turnier in Paris am Osterwochenende, bei dem Bundestrainer Heiner Brand auf Markus Baur (TBV Lemgo) zurückgreift sowie die Göppinger Michael Kraus und Christian Schöne nominiert hat, geht es heute (15.45 Uhr/live SWR) um den Einzug ins Finale des EHF-Pokals. Dabei muss Frisch weiter
  • 281 Leser

Hintergrund: Bereits viele Unglücke

In arabischen Gewässern hat es in den vergangenen Jahren eine Serie größerer Schiffsunglücke gegeben. · Februar 2006: Im Roten Meer sinkt 90 Kilometer vor dem Zielhafen Safaga in Ägypten die Fähre 'Al Salam Boccaccio 98'. Von 1414 Menschen an Bord ertrinken 1027. · März 2005: Ein Boot mit Flüchtlingen kentert im Golf von Aden vor Somalia. Vermutlich weiter
  • 321 Leser
AUTOMESSE / Zahlreiche Premieren in Leipzig

Hoffnung auf Private

Die AMI in Leipzig ist dieses Jahr die einzige deutsche Automobilmesse. Die Branche setzt dabei darauf, dass die privaten Kunden Lust auf einen Autokauf bekommen. weiter
  • 445 Leser
HEIZÖL

Höchster Preis seit Oktober

Heizöl ist angesichts hoher Rohölpreise so teuer wie seit einem halben Jahr nicht mehr: 100 Liter kosten 63 EUR, teilte der Hamburger Energie-Informationsdienst mit. Das sei der höchste Wert seit Oktober. Damit werden Hausbesitzer auf dem falschen Bein erwischt, die auf niedrigere Preise im Frühjahr spekuliert hatten und durch den sehr kalten März gezwungen weiter
  • 483 Leser
FERNSEHEN / RTL lässt in einer neuen Live-Show Prominente gegeneinander antanzen

Im Walzertakt und Wiegeschritt ins Quotenrennen

Nach Superstars und Supermodels sucht das Privatfernsehen jetzt nach Supertänzern. RTL übernimmt mit der Tanzshow 'Lets Dance' ein Format, dass sich in anderen Ländern bewährt hat, und lässt Promis gegeneinander antanzen. Der oder die beste wird zum 'Dancingstar'. weiter
  • 307 Leser
SWR

Intendant Voß hört früher auf

Der Intendant des Südwestrundfunks (SWR), Peter Voß (65), will seine Amtszeit um etwa ein Jahr verkürzen und spätestens am 30. Juni 2007 ausscheiden. Regulär läuft sein Vertrag bis zum 30. April 2008. Wie der SWR gestern mitteilte, kündigte Voß an, er wolle seinen Auftrag als Intendant noch 12 bis maximal 15 Monate lang wahrnehmen. 1992 war er zum Intendanten weiter
  • 264 Leser

Kampagne gegen Aids

Im Hinblick auf die Fußball-Weltmeisterschaft will die Hamburger Gesundheitsbehörde ihren Kampf gegen Infektionskrankheiten verstärken. Gerade bei internationalen Großereignissen wie diesem komme es 'vermehrt zu zwischenmenschlichen Kontakten'. Gemeinsam mit anderen Institutionen will die Behörde deshalb noch intensiver über sexuell übertragbare Erkrankungen weiter
  • 312 Leser
KAPLAN

Kein Asyl mehr für Angehörige

Die Familie des einstigen 'Kalifen von Köln', Metin Kaplan, der als islamistischer Fundamentalist gilt, hat kein Asylrecht mehr in Deutschland. Das Oberverwaltungsgericht für Nordrhein-Westfalen in Münster hat die Berufung gegen Urteile des Verwaltungsgerichts Köln nicht zugelassen, die die Asylanerkennung der Ehefrau und der Tochter Kaplans aufheben. weiter
  • 295 Leser
ENERGIEGIPFEL / Die mühsame Suche nach einem langfristigen Konzept

Kernkraft gilt als besonders heißes Eisen

Große Erwartungen werden an den Energiegipfel geknüpft, der sich am Montag bei Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft. Konkrete Ergebnisse sind nicht zu erwarten. Eine höchst illustre Herrenrunde trifft sich am Montag Abend bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU): Die Chefs der großen Energiekonzerne und Vertreter der Ökostrom-Branche. Die Bosse von Daimler-Chrysler weiter
  • 373 Leser
KINDESENTFÜHRUNG

Kidnapper unter Drogen

Die drei Männer, die am Mittwoch in Köln den zweijährigen Sohn einer Unternehmerfamilie entführt haben, standen unter Drogen. 'Alle hatten Speed genommen', sagte Oberstaatsanwalt Alf Willwacher gestern. Der Junge war am Mittwochmorgen von den Männern entführt worden. Die Entführer drohten das Kind zu töten, falls ihre Lösegeldforderung von 1,5 Millionen weiter
  • 354 Leser
Erster Weltkrieg

Kinder finden Granate

Einen 'birnenförmigen Metallkörper' haben Kinder bei Ofterschwang im Oberallgäu in einem Bach entdeckt. Nach Polizeiangaben handelt es sich um eine deutsche Granate aus dem Ersten Weltkrieg, die durch Uferunterspülung frei gelegt worden war. Da es eine Rarität ist, soll die Granate restauriert und einem Museum zur Verfügung gestellt werden. weiter
  • 395 Leser
SCHULE

KOMMENTAR: Berliner Warnzeichen

Die Neuköllner Rütli-Schule ist kein Einzelfall. Alles, was sich dort an Gewalt, sozialer Verwahrlosung und Respektlosigkeit entlädt, lässt sich im Kern selbst an Grundschulen in besser situierten Bezirken und mit geringerem Migrantenanteil beobachten. Die Frage, die dem Aufschrei des Entsetzens folgt, klingt banal: Wie konnte es zu Zuständen kommen, weiter
  • 223 Leser
KURDISTAN

KOMMENTAR: Erdogan und die Armee

Die Ruhe war trügerisch. Seit einigen Wochen flammt der Kampf im türkischen Teil Kurdistans wieder auf. Mindestens sieben Tote, die meisten von der Polizei erschossen, gab es bei Demonstrationen vor allem in Diyarbakir. Erstmals seit Aufhebung des Ausnahmezustandes vor drei Jahren fuhr die Armee mit Panzern in dieser kurdisch-türkischen Stadt auf. Dabei weiter
  • 297 Leser
DEUTSCHE BAHN

KOMMENTAR: Zu viel schöner Rauch

Wenn man Deutschlands obersten Lokführer Hartmut Mehdorn hört, dann gewinnt die Deutsche Bahn immer mehr an Fahrt: Der Umsatz steigt, der Gewinn noch stärker. Das Staatsunternehmen kann seinen Marktanteil am Personen- und am Güterverkehr laufend steigern. Also kann er als Krönung seiner Sanierungsarbeit - und als Abschluss seiner Karriere - den Konzern weiter
  • 456 Leser
ZWEITLIGA-FUSSBALL / Cottbus verteidigt Platz drei mit dem 2:1 gegen Freiburg

KSC bremst Fürth in letzter Minute aus und hofft

Energie Cottbus hat im Rennen um den dritten Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga weiter die Nase vorn. Zum Auftakt des 28. Spieltags verteidigten die Lausitzer durch das 2:1 gestern Abend gegen den SC Freiburg mit 47 Punkten Rang drei, während die Breisgauer (42) die Hoffnung auf den direkten Wiederaufstieg fast schon begraben müssen. Zweiter weiter
  • 360 Leser
EURO

Kurs zieht wieder an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2104 (Vortag: 1,2096) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8262 (0,8267) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6964 (0,6946) britische Pfund, 142,42 (141,90) japanische Yen und 1,5801 (1,5746) Schweizer Franken weiter
  • 457 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Viele Autos haben Mängel Fast jedes fünfte Auto in Deutschland ist mit gravierenden Mängeln unterwegs. 18 Prozent der Fahrzeuge wiesen bei der Hauptuntersuchung erhebliche Mängel auf. Geringe Mängel hatten 38 Prozent. Kfz-Sachverständige fordern eine jährliche Untersuchung alter Autos. Heros soll weiter existieren Finanzinvestoren aus dem Ausland wollen weiter
  • 422 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Keine Sozialhilfe: Ausgerastet Stress auf dem Sozialamt: Weil ihm wegen einer fehlenden Bescheinigung keine Sozialhilfe ausgezahlt wurde, ist ein 30 Jahre alter Mann in Friedrichshafen am Bodensee plötzlich ausgerastet. Er warf einen Stuhl nach einer 27-jährigen Angestellten der Behörde. Die Frau erlitt Prellungen im Gesicht. Nach seiner Flucht ins weiter
  • 314 Leser
goethe-institut

Kürzungen noch nicht sicher

Die finanziellen Kürzungen in der auswärtigen Kulturpolitik, wie zum Beispiel beim Goethe-Institut, sollen überprüft werden. Das kündigte die kulturpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Monika Griefahn, an. Die Bundeskultur stehe zwar im neuen Haushalt gut da, 'doch müssen wir uns noch mehr im Ausland engagieren', meint Griefahn. 'Deswegen weiter
  • 315 Leser
NATUR / Regierungspräsidium weitet den Schutz für das Donautal aus

Lebensraum für den seltenen Streber

Das Regierungspräsidium Tübingen hat den Schutz der Donau-Auen an der Grenze zwischen den Landkreisen Biberach und Alb-Donau erheblich erweitert. Entlang des Flusslaufs zwischen Zwiefaltendorf und Munderkingen wies die Behörde ein neues Naturschutzgebiet aus. Es schließt an das bereits seit 1991 bestehende Naturschutzgebiet 'Flusslandschaft Donauwiesen' weiter
  • 413 Leser
AKTIENMÄRKTE

Leicht nachgegeben

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern leicht nach. Angesichts des Quartalsultimo hielten sich die Anleger stark zurück. Deutlich zulegen konnten RWE. In der Gunst der Anleger standen Henkel. Der Konzern kauft im Klebstoffgeschäft in Brasilien zu. Der Kauf sei zwar nicht so groß, weckte dennoch das Interesse der Börsianer. Gerüchte über ein angebliches weiter
  • 433 Leser
KINDERGARTEN

LEITARTIKEL: Bildung muss gratis sein

Große Ziele werden in der deutschen Politik gerne durch kleine Karos betrachtet und zerpflückt, um sie später in der Versenkung verschwinden zu lassen. Dann heißt es: nicht finanzierbar, oder: nicht umsetzbar. Abwechselnd wird mit dem maroden Staatshaushalt und der komplizierten föderalen Ordnung argumentiert. So werden Neuerungen blockiert, weil sie weiter
  • 317 Leser

Leute im Blick

Naomi Campbell Supermodel Naomi Campbell (35) ist in ihrer Wohnung in New York wegen Körperverletzung festgenommen worden, weil sie ihre Haushälterin mit dem Handy beworfen hatte, nachdem sie ein bestimmtes paar Jeans nicht finden konnte. Das zumindest behauptet die 41-jährige Frau, die sich wegen einer Platzwunde am Hinterkopf im Krankenhaus behandeln weiter
  • 282 Leser

Licht und Schatten. ...

...Vorübergehend Sonne herrschte gestern auf dem Rathausplatz in Kempten. Mit typischem Aprilwetter ging der März im Süden Bayerns zu Ende, und auch in den kommenden Tagen sollen sich sonnige Abschnitte mit Bewölkung und Regenfällen abwechseln. weiter
  • 387 Leser
AUSSTELLUNG

Lindenberg malt seine Stasi-Akten

Rocksänger Udo Lindenberg (59) hat Auszüge aus seinen Stasi-Akten zu Kunstwerken verarbeitet. Wie darauf zu sehen ist, beschrieben die DDR-Spitzel Lindenberg 1987 als 'Vertreter anarchistischer Grundpositionen' und 'konsequenten Friedensanhänger' mit 'bewusst fläziger und lässiger Gestik', der 'standardisierte Kleidung' trägt: Filzhut, Röhrenhose, Halbstiefel weiter
  • 336 Leser
DOPING

Mayer klagt gegen Rogge

Der umstrittene österreichische Skilanglauf-Trainer Walter Mayer hat über seinen Anwalt Herwig Hasslacher Klage gegen den IOC-Präsidenten Jacques Rogge und den WADA-Vorsitzenden Richard Pound eingereicht. Wie die Nachrichtenagentur APA gestern berichtete, wirft Mayer dem Chef des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und dem Leiter der Welt-Anti-Doping-Agentur weiter
  • 278 Leser
DEUTSCHE BAHN / Börsengang 2008 fest im Blick

Mehdorn macht Dampf

Trotz Erfolg im Personenverkehr wird Logistik immer wichtiger
Auf ihrer Fahrt an die Börse kommt die Deutsche Bahn mit ihrem Lokführer Hartmut Mehdorn voran: 2005 fuhr sie im Fernverkehr erstmals mit Gewinn. Hauptertragsquelle ist allerdings der Regionalverkehr, und beim Umsatz wird der Gütertransport immer dominierender. weiter
  • 475 Leser
GEWERKSCHAFT / Schwerpunkte gestern bei Audi und ZF

Mehr als 40 000 Metaller im Warnstreik

Mehr als 40 000 Beschäftigte in der Metallindustrie von Baden-Württemberg sind laut Gewerkschaft gestern in Warnstreiks getreten. In mehr als 90 Betrieben seien sie zu Kundgebungen gegangen oder hätten ein oder zwei Stunden früher die Arbeit beendet. Insgesamt seien damit seit Mittwoch mehr als 69 000 Metaller den Aufrufen der Gewerkschaft gefolgt. weiter
  • 426 Leser
TURNEN / Frühstart der Bundesliga mit drei schwäbischen Teams

Mehr Spektakel und Käse-Löcher

Bei zehn Punkten ist in der neuen Saison der Turn-Bundesliga noch nicht Schluss. Die neue Wertung verspricht mehr Spektakel. Es gibt aber auch ein Termin-Loch. weiter
  • 332 Leser
HAFTSTRAFE

Mutter lässt Kind verhungern

Im Prozess um den Tod einer Dreijährigen hat das Landgericht Düsseldorf die Mutter zu einer Haftstrafe von sieben Jahren verurteilt. Die Frau hatte ihre kleine Tochter verhungern lassen, die Leiche enthauptet und den Leichnam zerstückelt. Anschließend hatte sie die Leichenteile in Plastikboxen gesteckt und über zwei Jahre auf dem Balkon ihrer Düsseldorfer weiter
  • 306 Leser

Na sowas. . .

Ein Einbrecher in Japan hat eine 'schwer wiegende' Fehlentscheidung getroffen. Auf der Suche nach Beute wählte der Langfinger versehentlich das Trainingsgebäude von etwa 20 Sumo-Ringern in der Nähe der Stadt Osaka aus. Einer der Kolosse bemerkte den Dieb und weckte seine Kollegen. Anschließend stellten die Sumo-Ringer den verdutzten Einbrecher. weiter
  • 423 Leser
ZUWANDERUNG

Nachbesserung im Blick

Die große Koalition will das seit Anfang 2005 geltende Zuwanderungsgesetz in einigen Bereichen nachbessern. Nicht einig sind sich Union und SPD, ob das Alter für nachziehende Ehegatten von 18 auf 21 Jahre angehoben werden soll. Die wesentlichen Regeln des Zuwanderungsgesetzes hätten sich in der Praxis bewährt, sagte der Parlamentarische Staatssekretär weiter
  • 281 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ermittlungen gegen Jaruzelski Fast 25 Jahre nach Verhängung des Kriegsrechts in Polen hat das Institut des Nationalen Gedenkens (IPN) Ermittlungen gegen General Wojciech Jaruzelski aufgenommen. Die für die Aufarbeitung kommunistischer und nationalsozialistischer Verbrechen zuständige Behörde hat staatsanwaltliche Vollmachten. Sie wirft dem ehemaligen weiter
  • 327 Leser
Nazi-Opfer

Pauschale Rehabilitation

Nationalsozialistische Unrechtsurteile können nicht im Einzelfall neu aufgerollt werden, weil die Opfer bereits pauschal per Gesetz rehabilitiert worden sind. Mit dieser Begründung hat das Bundesverfassungsgericht die Beschwerden von Angehörigen zweier Opfer der NS-Justiz abgewiesen. Die beiden damals 14-jährigen Jungen waren 1944 in Aachen angeblich weiter
  • 318 Leser
DACHEINSTURZ

Planer sind schuld

Konstruktionsfehler, Baumängel und Schnee auf dem Hallendach hatten im Januar zu dem Einsturz des Daches einer Messehalle in Kattowitz (Polen) geführt, ergab jetzt eine Untersuchung. Damals kamen 66 Besucher einer Brieftaubenausstellung um, 141 wurden verletzt. 'Schuld sind diejenigen, die die Halle planten', sagte der Bauminister Jerzy Polaczek. weiter
  • 452 Leser
ENERGIE / Atomkraftgegner sehen durch Gundremminger Zwischenlager ihre Grundrechte verletzt

Probebetrieb in 30-Millionen-Halle läuft an

Solange es Kernkraft gibt, gibt es abgebrannte Brennelemente. Die zwischenzulagern, ist Aufgabe der Kraftwerksbetreiber. Bei Gundremmingen geht jetzt ein Zwischenlager für 192 Castoren in Betrieb. Deren Endlagerung ist Sache des Bundes. Eine Lösung steht noch aus. weiter
  • 409 Leser

RANDNOTIZ: Rostbraten ade

Liebe Leser, verehrte Schwaben, eine traurige Nachricht hat der SWR kürzlich verkündet: Der Sender schickt 2007 seinen 'Tatort'-Kommissar Bienzle alias Dietz-Werner Steck nach 15 Jahren in den Ruhestand. Der bruddlige Stuttgarter Ermittler und passionierte Trenchcoat-Träger, fast 70, muss der Jugend weichen in Gestalt der Schauspieler Richy Müller (50) weiter
  • 397 Leser
RESTAURANTS

Rauchen unerwünscht

Die Mehrheit der Deutschen ist für rauchfreie Restaurants. In einer Studie des Allensbach-Instituts sprachen sich 55 Prozent der Befragten für ein Rauchverbot in Gaststätten aus. 30 Prozent votierten dagegen für die Erlaubnis zum Rauchen. 15 Prozent ist der Qualm gleichgültig. Selbst unter den Rauchern stimmte mehr als jeder fünfte für ein Verbot. weiter
  • 403 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern München - 1. FC Köln(2:0) VfL Wolfsburg - MSV Duisburg (3:1) Mönchengladbach - Dortmund (0:1) Bayer Leverkusen - 1. FC Kaiserslautern(3:2) Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart (1:1) 1. FC Nürnberg - Mainz 05 (2:2) Eintracht Frankfurt - Werder Bremen(1:3) Sonntag, 17.30 Uhr Schalke 04 - Hamburger SV (1:1) Hannover 96 - Arminia weiter
  • 407 Leser
KARIBIK / Wasser immer wärmer

Rekord beim Korallensterben

In der Karibik sind die Korallen vergangenes Jahr in einem noch nie dagewesenen Ausmaß abgestorben. Grund war eine Kombination aus zu warmem Wasser und einer Krankheit, die die Korallen befallen hatte. Schätzungen zufolge sind rund ein Drittel der Korallen in den beobachteten Gebieten verloren gegangen. 'Das ist ein einzigartiges Absterben', sagt der weiter
  • 293 Leser
TENNIS

Russinnen unter sich

Maria Scharapowa und Swetlana Kusnezowa machen das Finale des WTA-Turniers in Miami zu einer internen russischen Angelegenheit. Scharapowa gewann drei Wochen vor ihrem 19. Geburtstag ihr Halbfinale gegen die ebenfalls russisch-stämmige Französin Tatiana Golovin mit 6:3, 6:7 (5:7), 4:3 und profitierte dabei vom Verletzungspech ihrer Gegnerin. Golovin weiter
  • 311 Leser
POLEN

Sklavenarbeit auf der Danziger Werft

Verkehrte Welt: Auf der Danziger Werft, der Wiege der Gewerkschaft Solidarnosc, werden einem Medienbericht zufolge Leiharbeiter aus Korea wie Sklaven eingesetzt. weiter
  • 345 Leser
URTEIL / Langjährige Haftstrafe für einen Vater, der sein eigenes Baby missbraucht hat

Sogar der Richter geriet aus der Fassung

Das Landgericht Augsburg hat einen 46-Jährigen zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt, weil er seine erst neun Monate alte Tochter schwer missbraucht hatte. weiter
  • 396 Leser
INFINEON

Speichersparte heißt Qimonda

Der Chipkonzern Infineon treibt seine Aufspaltung energisch voran und gliedert die Speichersparte bereits zum 1. Mai unter dem Namen Qimonda aus. Im nächsten Schritt soll das neue Unternehmen mit einem Umsatz von zuletzt knapp 3 Mrd. EUR und rund 12 000 Mitarbeitern an die Börse gebracht werden. Infineon verzichtet damit auf etwa 40 Prozent seines Geschäfts weiter
  • 493 Leser
STAATSANWALTSCHAFT

Spezialisten ermitteln

Weil ein Augsburger Staatsanwalt Bußgelder veruntreut haben soll, wird seine Behörde jetzt von Spezialisten des bayerischen Generalstaatsanwalts überprüft. weiter
  • 316 Leser
WETTSKANDAL

Spur führt nach Hoffenheim

Die Manipulationsvorwürfe gegen Bastian Schweinsteiger und Co sind ausgeräumt. Nun wird gegen einen Spieler des Fußball-Regionalligisten TSG Hoffenheim ermittelt. weiter
  • 285 Leser
TELEFONAKTION / Alles zur richtigen Geldanlage

Superzinsen gibt es nicht

Mehr Rendite ist nur mit mehr Risiko erhältlich
Vor allem die niedrigen Zinsen bewegen die Sparer und Geldanleger. Bei unserer Telefonaktion mit den Experten des Bundesverbandes deutscher Banken wurde die Frage immer wieder gestellt: Wo gibt es eine höhere Rendite? Antwort: Sie ist nur mit mehr Risiko zu erreichen. weiter
  • 501 Leser

Telegramme

fussball: Das heutige Oberligaspiel zwischen dem Heidenheimer SB und dem 1. FC Normannia Gmünd wurde wegen des unbespielbaren Platzes abgesagt. Nachholtermin ist der 18. April (18.30 Uhr). Ski nordisch: Der 37-jährige Skispringer Masahiko Harada (Japan) hat nach der Olympia-Saison seine Karriere beendet. weiter
  • 384 Leser
UNGLÜCK / Ausflugsboot vor Bahrains Küste untergegangen

Tödliches Ende eines Betriebsausflugs

Mindestens 57 Tote - Eine Deutsche unter den Opfern - Schiff war vermutlich überladen
Ein schweres Schiffsunglück vor Bahrain hat mindestens 57 Menschen das Leben gekostet. Das Ausflugsboot war vermutlich überladen gewesen und deshalb gesunken. weiter
  • 301 Leser
BUCHVERLAGE

Umsatzplus bei den Großen

Die 100 größten deutschsprachigen Buchverlage haben 2005 ihren Umsatz um durchschnittlich 2,4 Prozent gesteigert. Dies ist das Ergebnis der alljährlichen Umfrage des Fachmagazins 'buchreport' (Dortmund). Die Entwicklung verläuft demnach jedoch höchst unterschiedlich. So hat ein Drittel der großen Verlage rückläufige Umsätze verzeichnet. Recht gut behauptet weiter
  • 315 Leser
MICROSOFT / Anwalt bei EU-Anhörung 'optimistisch'

USA mischen sich ein

Die USA haben bei der EU-Kommission wegen des Wettbewerbsfalls Microsoft interveniert. Der Anwalt des Software-Konzerns gibt sich indes 'optimistisch'. weiter
  • 407 Leser
Deutsche Telekom

Verhandlungen mit Premiere

Die Deutsche Telekom und der Bezahlsender Premiere verhandeln über eine weit reichende Zusammenarbeit. Gesprochen werde über eine Kooperation bei der Fußball-Berichterstattung, aber auch über eine Zusammenarbeit bei anderen Programmen, sagte ein Telekom-Sprecher. 'Im Moment sprechen wir mit mehreren Sendern, die im Besitz einer Sendelizenz für die Fußball-Bundesliga weiter
  • 377 Leser
Zündel-Prozess

Verteidigerin ausgeschlossen

Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe hat eine Anwältin des als Holocaust-Leugner angeklagten Ernst Zündel aus dem Prozess ausgeschlossen. Die Wahlverteidigerin sei der versuchten Strafvereitelung dringend verdächtig, weil sie die Verhandlung vor dem Landgericht Mannheim wiederholt durch Reden mit teilweise strafbarem nationalsozialistischem Inhalt weiter
  • 299 Leser

Verwegene Arbeiter. Absolut ...

...schwindelfrei müssen die Arbeiter sein, die zurzeit den Turm der Bernharduskirche in Karlsruhe sanieren. Die Kosten für die Sanierung des Gotteshauses werden auf 6,5 Millionen Euro veranschlagt. weiter
  • 315 Leser
EUROPÄISCHE UNION / Forschungsförderung wird trotz diverser Vereinbarungen kaum betrieben

Viele Worte, aber zu wenig Geld

Nur drei Mitgliedsländer gelten für die Globalisierung als gut gerüstet
Eine erfolgreiche Forschung ist wichtig für den Kampf gegen die Globalisierung und somit für den Wohlstand eines Landes. Diese These ist auch in der EU unstrittig. Doch abgesehen von vollmundigen Bekenntnissen sieht es mit Forschungsförderung in der Union düster aus. weiter
  • 314 Leser
HOCHWASSER

Wenig Gefahr im Südwesten

Die Hochwasserlage im Südwesten entspannt sich. Der Sprecher der Hochwasser-Vorhersage-Zentrale (HVZ), Peter Homagk, sagte gestern in Karlsruhe: 'Baden-Württemberg ist glimpflich davon gekommen.' Voraussetzung sei aber, dass der Regen - wie prognostiziert - nachlasse. Außer an der Donau, am Main und am Rhein würden alle Wasserstände im Land sinken. weiter
  • 331 Leser
SEHENSWÜRDIGKEIT / Eine Bergkapelle im Allgäu zeigt die älteste bekannte Alphorn-Darstellung

Wer hats erfunden? Die Schweizer?

Der unbekannte Maler des Flügelaltars hat sich von Dürer beeinflussen lassen
Eine kleine Bergkapelle in den Allgäuer Alpen, nicht weit von Oberstdorf entfernt, zeigt die wohl älteste bekannte Darstellung eines Alphornbläsers. Dies zeige, sagt der Kenner Helmut Becker, dass das Schweizer Nationalsymbol nicht von den Eidgenossen erfunden worden ist. weiter
  • 612 Leser
RADSPORT

Wesemann sagt ab

T-Mobile-Profi Steffen Wesemann muss wegen einer Grippe seine Hoffnungen auf den zweiten Sieg bei der Flandern-Rundfahrt nach 2004 begraben. Der 35-Jährige sagte seinen Start beim zweiten Frühjahrsklassiker der Saison ab. Für Wesemann, der bereits am Donnerstag bei der Rundfahrt '3 Tage von De Panne' ausgestiegen war, rückt Andre Korff ins Aufgebot. weiter
  • 290 Leser
EISHOCKEY / Schwenningen marschiert Richtung Zweitliga-Finale

Wild Wings wollen hoch hinaus

Zwei Siege noch, dann stehen die Eishockeyspieler der Schwenninger Wild Wings erstmals im Zweitliga-Finale. Das ist noch Zukunftsmusik, für Trainer Bernhard Kaminski, bereits der vierte Coach in dieser Saison in Schwenningen. Denn es wird schwer gegen die Straubinger. weiter
  • 352 Leser
EISHOCKEY

Zachs Devise: Clever spielen

Haie und Scorpions müssen sich in das Halbfinale der deutschen Eishockey-Meisterschaft zurückbeißen, doch Eisbären und Metro Stars wollen sich nicht schnappen lassen. Durch ihre hauchdünnen Auftaktsiege haben Berlin und Düsseldorf einen Vorsprung, der die Kontrahenten aus Hannover und Köln in den zweiten Play-off-Spielen unter Zugzwang bringt. Kölns weiter
  • 269 Leser
GESELLSCHAFT / Hilferuf der Lehrer in Berlin heizt Bildungsdebatte an

Zweifel an Zukunft der Hauptschule

Landesregierung schließt vergleichbare Entwicklung im Südwesten aus
Nach der Gewalt-Eskalation an der Berliner Rütli-Hauptschule ist eine breite Diskussion über die Zukunft der Hauptschule als Schulform entbrannt. Rufe nach ihrem Ende kommen von Politikern und Bildungsexperten. Gewarnt wird aber auch vor vermeintlichen Patentlösungen. weiter
  • 348 Leser

Leserbeiträge (6)

"Wahlfälscher"

Zu: Wahlmanipulation möglich? In diesem Bericht steht, Zitat: "Am Sonntag habe ich den Wahlhelfern gezeigt, dass mein Kreuz wieder entfernt und an einer anderen Stelle gesetzt werden kann." Gezeigt haben Sie uns, dass man radieren kann, dies aber in einem Ton, der sehr laut und störend war, und uns freiwillige Wahlhelfer haben Sie als "Wahlfälscher" weiter
  • 523 Leser

Auszählung öffentlich

Zu: Wahlmanipulation möglich ? Als langjähriger Wahlleiter will ich zum Bericht nur feststellen, dass die Auszählung der Wahl öffentlich ist. So hat Herr Kretschmer die Möglichkeit, daran teilzunehmen und kann sich überzeugen, dass seine Bedenken völlig aus der Luft gegriffen und unberechtigt sind. Herr Kretschmer hat für mich aus nichtigem Grunde schlecht weiter
  • 348 Leser

Bärendienst für richtige Idee

Zur Reduzierung des Klassenteilers in der Grundschule Das Kultusministerium reduziert den Klassenteiler in der Eingangsstufe auf 28 Kinder, schafft aber durch die Art der Anrechnung in vielen Schulen faktisch größere Klassen. Über dieses Vorgehen bin ich genauso empört wie viele andere Eltern, Lehrerinnen und Lehrer. Ganz besonders ärgert mich persönlich weiter
  • 460 Leser

Es geht auch anders

Zu: "Nachteile in allen Fächern" (20.3.) Die Computervernetzung, wie sie sich an verschiedenen Aalener Schulen abspielt, kann nur ein Kopfschütteln hervorrufen. Offenbar versucht die ausführende Firma nun schon seit Monaten die sogenannte "Musterlösung" des Landes Baden-Württemberg dort zu installieren - und sieht sich vor große Probleme gestellt, obwohl weiter
  • 108 Leser

Kein Streikrecht?

Zu: Klinik als Tabu-Bereich Das ist ja wunderbar, der Landrat streicht kurzerhand das Streikrecht der Klinikbeschäftigten und die Vertreter der Fraktionen im Krankenhausausschuss stimmen im Großen und Ganzen zu. Natürlich dürfen sie streiken, sagen Dr. Schwerdtner (CDU) und Herr Böhm (SPD) einschränkend, aber halt bitte nicht so, dass man es merkt. weiter
  • 506 Leser

Sprachverwirrung

Zu "Sprachstreit" Ich bin bis auf eine Tatsache mit Herrn Binkowski einig: Der französische Präsident Jacques Chirac hat sich wahrlich nicht weltläufig gegeben, als er die EU-Konferenz verlassen hatte, weil ein Landsmann sich des Englischen bemüht hat statt sich in Französisch auszudrücken. Aber das ist es ja, was die Sprachverwirrung in den europäischen weiter
  • 469 Leser