Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. April 2006

anzeigen

Regional (52)

KOMMUNALPOLITIK / Reinhold Starz kandidiert als Bürgermeister

Gemeinderat in Aalen, Bürgermeister in Nerenstetten

Der Fachsenfelder Stadtrat Reinhold Starz will Bürgermeister in Nerenstetten (Alb-Donau-Kreis) werden. Gemeinderat in Aalen möchte er trotzdem bleiben. Die 300-Seelen-Gemeinde hat bei der Ausschreibung keinen offiziellen Kandidaten gefunden, daher hat Starz zugegriffen. Mehr dazu lesen Sie morgen in der Schwäbischen Post. weiter
  • 245 Leser
Die Kirchengemeinde Neuler lädt zum Vortragsabend "Den Glauben in Worte bringen - Entstehung und Deutung des Glaubensbekenntnisses" am heutigen Dienstag, 4. April um 19.30 Uhr ins Gemeindehaus St. Benedikt. Referent ist der Religionslehrer Ansgar Baumann. Film verschoben Die für morgigen Mittwoch, 5. April um 20 Uhr vorgesehene Kinovorstellung aus der weiter
Die Katholische. Kirchengemeinde St. Nikolaus Waldhausen lädt ein zur öffentlichen Kirchengemeinderatssitzung am Dienstag, 4. April, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Frauenfrühstück Am Dienstag, 4. April, findet von 9 bis 11 Uhr im Pfarrgemeindeheim Elchingen das Frauenfrühstück statt. Referentin Sylke Gamisch wird einen Vortrag halten zum Thema "Pubertät weiter
Die VHS Ostalb bietet am Mittwoch, 5. April, um 19 Uhr in der Schulküche der Parkschule unter Leitung von Karin Kirschbaum einen Kochkurs an, bei dem ein festliches Ostermenue mit Lamm zubereitet wird. Anmeldung unter (07361) 97340. Österliches Basteln Bei der Gärtnerei Stegmaier in Essingen gibt es am Donnerstag, 6. April, um 19 Uhr die Möglichkeit, weiter
Für folgende Kurse bei Aalen Sportiv sind noch Anmeldungen möglich: "Nordic Fun und Action" (mittwochs von 18.15 bis 19.45 Uhr, ab 3. Mai, vier Mal), "Nordic Walking/Walking" (mittwochs von 17 bis 18 Uhr, ab 26. April, sechs Mal) und "Lust auf Bewegung" (donnerstags, von 9 bis 10.30 Uhr, ab 27. April, vier Mal). Anmeldungen bei der MTV Geschäftsstelle, weiter
Polizeipensionäre der PD Aalen können sich ab sofort für die Ausfahrt am Mittwoch, 26. April, zur Bereitschaftspolizei Göppingen anmelden. Bürgerspital Am Dienstag, 4. April, 15 Uhr, beginnt das Sommersemester der Seniorenhochschule mit der Vorlesung "Christentum heute - brauchen wir ein neues Glaubensbekenntnis?" Referent ist Ulrich Loy. Babymassage weiter
  • 163 Leser
Am Freitag, 7. April, kommt Alice Hoffmann als Vanessa Backes zum Hüttlinger Kleinkunstfrühling. Ab 20 Uhr ist sie in der Aula der Alamannnenschule oder in derLimeshalle zu erleben. Karten im Rathaus. Ortschaftsrat Am Mittwoch, 5. April findet um 19 Uhr die Sitzung des Untergröninger Ortschaftsrates statt. Es geht um die Teilumgehung der B 19, einen weiter
  • 102 Leser
Streit eskaliert: Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Julius-Leber-Straße kam es, wie die Polizei jetzt mitteilt, bereits am vergangenen Freitag, zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Vermieter und Mieter. Der Vermieter habe den 47-Jährigen auf ausstehende Mietschulden angesprochen und ihn körperlich angegriffen. Darauf stach der Mieter weiter
  • 101 Leser
ENERGIE / Gegen den Trend: Gaspreise bei den Stadtwerken und EnBW ODR bleiben vorerst stabil

"Der Energiemarkt ist in Aufruhr"

Zahlreiche regionale Gasversorger haben zum 1. April ihre Preise erhöht. Nicht so in Ellwangen. Hier will man die Kunden nicht weiter vergraulen. Die Preise bleiben sowohl bei den Stadtwerken als auch bei der EnBW ODR stabil. Und das trotz gestiegener Gasbezugspreise. weiter
LANDESPOLITIK / Überraschende Reaktionen an der Basis auf den schwarz-grünen Flirt in Stuttgart

"Es ist alles bislang nur ein Abtasten"

Mit viel Sympathie sondieren CDU und Grüne derzeit in Stuttgart mögliche Optionen. Das Turteln zwischen Schwarzen und Grünen führt zu erstaunlichen Reaktionen an der Basis, von Erschrecken bis offener Freude. weiter

"Härtsfeld-Blume" in ehemaliger Post

Das Floristikfachgeschäft "Härtsfeld-Blume" in Aalen-Ebnat hat eröffnet. Floristin Claudia Pöpsel (re.) hat in der Bürgerstraße 4 ein Blumengeschäft mit breitgefächertem Sortiment eingerichtet. In der früheren Ebnater Post empfangen den Kunden nun Blumenduft und Blütenpracht. Das Angebot umfasst Schnittblumen, Topfpflanzen und Balkonware und professionell weiter
  • 1078 Leser
UNTERFÜHRUNG / Bohrarbeiten sind bis Freitag abgeschlossen - Hilfsbrücken werden am Wochenende eingebaut - Sperrung mit Stau

"Neue Welt" im Licht der Scheinwerfer

"Am kommenden Wochenende wird es spannend an der Neuen Welt", kündigt Tiefbauamtschef Jörg Hägele an. Dann nämlich werden die beiden Hilfsbrücken eingebaut für die Bahnstrecke Aalen-Stuttgart. Drei Gleise sind betroffen. Und alles muss in zwei Nächten geschehen. Noch laufen die Vorbereitungen. weiter
JUGEND MUSIZIERT / Fast 50 Teilnehmer von der Ostalb waren erfolgreich beim Landeswettbewerb in Aalen

16 "Fahrkarten" nach Freiburg gelöst

Gutes Klima für die jugendlichen Ostalb-Musiker beim Landeswettbewerb Jugend musiziert am Wochenende in Aalen (wir berichteten). Die Erfolgsbilanz verzeichnet 16 Preise mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb vom 31. Mai bis 7. Juni in Freiburg. Darüber hinaus gab es einen ersten, zehn zweite, neun dritte Preise und sieben weitere Jungmusiker nahmen weiter
FLURPUTZETE / 600 Helfer bei "Bopfingen blitzblank"

40 Kubikmeter Müll

Fleißige Helferinnen und Helfer fanden sich am Samstag ein, um Bopfingen und die Teilorte sowie die Fluren vom Unrat zu befreien, den unbelehrbare Zeitgenossen noch immer in der freien Natur entsorgen. Den Startschuss zu "Bopfingen blitzblank" gab auf dem Marktplatz Bürgermeister Dr. Gunter Bühler. weiter
VERANSTALTUNG

Alpine Sensationen

Die jungen Bergsteiger der Kletter-AG des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach gestalten einen außergewöhnlichen Abend "im Spannungsfeld zwischen mitreißenden Multimedia-Bergdokumentationen und entlarvendem Alpin-Live-Kabarett". weiter
4. PFERDETAG / Pferdeprämierung und Schauprogramm ziehen am Sonntag jede Menge Zwei- und Vierbeiner in die Stadt

Aufgebot der Schönsten und Besten

Der Gmünder Pferdemarkt geht auf eine lange Tradition zurück. Aber erst, seit er wieder auf dem Marktplatz stattfindet, erfährt er auch die Beachtung, die ihm gebührt. Vor dem Rathaus trafen sich die schönsten und besten Rösser zur Pferdeprämierung. Das Schauprogramm glänzte erstmals mit einem Europameister - aus Spanien. weiter

Ausgefallene Schmuckideen aus Filz

Die Studentinnen Tamara Ammon und Ute Kolb zeigen am Samstag, 8. April, wie man ausgefallen Schmuck aus Filz herstellen kann. Halsketten, Ringe und Broschen und wunderschöne Blüten in vielen Farben sind als Applikationen Hingucker für jedes Frühjahrsoutfit. Welche Möglichkeiten der wiederentdeckte Werkstoff bietet, zeigen die beiden von 10 bis 12.30 weiter
  • 184 Leser

Baustellenbesuch mit dem Bürgermeister

Es tut sich was im Erdgeschoss des Alten Rathauses, die Arbeiten in der Schranne sind in vollem Gange. Um der Bevölkerung Gelegenheit zu geben, sich vor Ort über den Stand der Bauarbeiten informieren zu können, lädt Bürgermeister, Dr. Gunter Bühler heute um 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Sitzungssaal der ehemaligen Grundschule Stadtmitte weiter

Burgeröffnung wie im Bilderbuch

Es war ein Start wie aus dem Bilderbuch, als die Schützen des Bundes Oberschwäbischer Landsknechte mit lauten Gewehr- und Kanonensalven weit ins "Ländle" hinein kundtaten, dass sich auf Burg Katzenstein wieder die Tore geöffnet haben. Der Blick hinter die über 20 Jahre lang verschlossenen Mauern und Tore weckte in manchem der vielen Besucher Erinnerungen, weiter
AUSSTELLUNG / Romane Holderried Kaesdorf auf Schloss Fachsenfeld mit dem Kunstpreis der VR-Bank Aalen ausgezeichnet

Die Augenlust am Subversiven

Sie ist eine kleine, bescheidene Frau, die "grande dame der Zeichnung" Romane Holderried Kaesdorf. Sie macht nicht viel Aufhebens um ihre Person. Auch nicht, als ihr am Sonntagnachmittag in der Galerie in der Ökonomie auf Schloss Fachsenfeld der Kunstpreis der VR-Bank Aalen vor großem Publikum verliehen worden ist. Sie hat leicht schweigen, ihre Bilder weiter
  • 108 Leser
BRENNSTOFFZELLEN

EAZ-Aalen ehrt erste Experten

Die ersten Fachleute sind ausgebildet - die Teilnehmer des Brennstoffzellen-Pilotkurses "H2-Profi" erhielten jetzt nach 420 Unterrichtsstunden ihre Zertifikate. weiter
CHORKONZERT / Die Chorfreunde Hüttlingen haben ein sehr vielfältiges Programm zelebriert

Ein musikalischer Flirt auf der Bühne

Wenn es um Beziehungskisten geht, haben die Chorfreunde Hüttlingen sängerisch und schauspielerisch einiges zu sagen. Im Frühjahrskonzert mit dem Titel "Oh, diese Frauen! Nein, diese Männer!" blinzelten sich Mann und Frau mit Liebesliedern, Evergreens und Schlagern aus den 30er Jahren zu. weiter
KUNST / Helmut Schusters "New York before" hängt jetzt im Wasseralfinger Museum

Ein Traum hat sich erfüllt

Das pulsierende Leben der Mega-Metropole. Die Zwillingstürme angedeutet. Abstrahierter, vielschichtig-schöner Moloch. Beim längeren Betrachten gibt das großformatige Tableau immer mehr von seiner urbanen Atmosphäre preis. Helmut Schusters Bild "New York before" hat nun seinen Platz im Wasseralfinger Museum für Stadtgeschichte, Kunst und Technik erhalten. weiter
60. AALENER FRÜHLINGSFEST / Von 22. April bis 1. Mai im Greut

Erstmals mit Festbier

Das 60. Aalener Frühlingsfest ruft von Samstag, 22. April bis Montag, 1. Mai auf den Aalener Greutplatz. Und damit das Jubiläum rund wird, präsentiert es sich mit neuem Programm, neuem Aufbau und erstmals mit einem süffigen Festbier. weiter
  • 5

Frühlingskonzert der Kolpingfamilie

Fünf Chöre stimmen am Samstag, 8. April, gemeinsam in das Frühjahrskonzert der Kolpingfamilie Bopfingen ein. Der KAB-Chor Flochberg/Schloßberg, der Kolpingchor Aalen, der Rock-Pop-Gospelchor Kirchheim-Goldburghausen, "Stella Maris" aus Zöbingen und selbstverständlich der Kolping-Männerchor Bopfingen haben ein abwechslungsreiches Programm für diesen weiter
  • 101 Leser

Gemeinschaft für Radsport geplant

Unterkochens Ortsvorsteher Karl Maier hat vor, eine Radsport-Gemeinschaft für alle Hobbyradfahrfreunde und Interessierte zu gründen. Gründungsveranstaltung ist morgen, 5. April, 19 Uhr im Nebensaal des "Adler". Vor genau 85 Jahren, so Maier, fand im "Stern"-Saal die Gründungsfeier des damaligen Radfahrvereins Unterkochen statt. Dieser Verein hatte große weiter
ABITUR / An allgemeinbildenden und beruflichen Gymnasien im Ostalbkreis "schwitzen" 1331 Schüler in den Prüfungswochen

Gestern Schiller und heute die nackten Zahlen

Schaffen die Schüler Schiller? Die Frage stellte sich gestern, denn mit Deutsch begann das schriftliche Abitur auch im Ostalbkreis. weiter

Grimm: Wertstoffhof Unterkochen in Gefahr

Der stellvertretende Unterkochener Ortsvorsteher Albert Grimm (FWV) lehnt die Zentralisierung der Bauhöfe ab. "Mir ist es unverständlich, dass eine Institution wie der Bauhof mit einer einzigen Vorlage vom Tisch sein soll", sagt er zu den Plänen von Baubürgermeister Manfred Steinbach (SPD). Zudem fürchtet Grimm, dass der GOA-Wertstoffhof in Unterkochen weiter
LANDGASTHÖFE / Stödtlener Traditionswirtshaus schließt zum 1. Mai

Herber Verlust für die Gastronomie

Ab dem 1. Mai wird der "Adler" in der Wörter Straße nur noch Geschichte sein. Das seit 1870 bestehende Lokal schließt und viele Stödtlener Bürger werden die gepflegte Gemütlichkeit missen. weiter
AMTSGERICHT ELLWANGEN / Frank Heyer wird neuer Amtsgerichtsdirektor

In Ellwangen fast wie zu Hause

Frank Heyer wird der neue Direktor am Amtsgericht Ellwangen. Mit der Stadt ist er gut vertraut, er lebte hier von 1979 bis 1989. weiter
MUSIKWINTER GSCHWEND

Jazz, der viele Bilder weckt

Klänge voll Spannung, abwechslungsreiche Arrangements und ein Gitarrist, der laut Musikwinter-Macher Martin Mühleis "dringend einmal zum Friseur sollte" erhellten die Gemüter des Publikums am Samstag in Gschwend. Das Bilderhaus wurde in ein Meer aus Klangfarben getaucht, hervorgebracht von einer Gruppe von vier Musikern: "Get it!" Sie erfüllten mit weiter
GUTEN MORGEN

Katastrophe

Eine Katastrophenübung hat es am Samstag im Gottlieb-Daimler-Stadion in Stuttgart gegeben. Das volle Programm: Massenpanik bricht aus, Erstarrung vor Entsetzen, niemand will die Verantwortung übernehmen. Böse Zungen behaupten allerdings, die eigentliche Katastrophe habe aber gar nicht im "Neckarstadion" stattgefunden, sondern in Berlin im Olympiastadion, weiter

Kinder-Uni-Aalen: Noch sind Plätze frei

Für drei Vorlesungen an der Kinder-Uni in Aalen sind noch Plätze frei. Kinder haben viele Fragen, sind neugierig und wollen die Welt entdecken. Die Familienbildungsstätte Aalen und die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft möchten das Interesse und die Neugierde aufgreifen und an drei Samstagen Vorlesungen für Kinder anbieten und sie auf spielerische weiter

Kirchheimer Freizeitradler

Spielt das Wetter mit radeln die Kirchheimer Freizeitradler am Mittwoch, 8. April, 18 Uhr, zu ihrer ersten Ausfahrt in den Radfrühling 2006. Bei schlechtem Wetter ist Nordic Walking angesagt. Treffpunkt für die 20 bis 35 Kilometer langen Ausfahrten ins Ries ist die Alemannenschule in Kirchheim. Bei den Treffen gibt es auch Radlerinfos über die geplanten weiter

Kommunal darf er zweimal

Bei der Wahlvorstellung damals wurde Ensle vom Bürger gefragt, ob er denn nach Hüttlingen ziehen werde. Da hat er geantwortet, er werde Bürger in Hüttlingen sein. Das Wahlversprechen habe er eingehalten, klärt der Schultes auf: "Ich bin seit 1. April 2002 per Amt Hüttlinger Bürger. Außerdem bin ich am Fleck und nahezu auf sämtlichen Veranstaltungen." weiter
KUNST-STÜCKE / Spannendes Frühjahrs-Kulturprogramm der Gemeinde Abtsgmünd

Kunststücke und Kunstwerke

"Kunst-Stücke" lautet wiederum das Motto der aktuellen Veranstaltungen in Abtsgmünd. Ein Begriff, der sowohl Kunstausstellungen, als auch Darbietungen der gesanglichen und kabarettistischen Art umfasst. weiter
JAZZ LIGHTS 2006 / Jazz Brunch mit den Bernard Flegar Jazz All Stars im Rathaus-Foyer Oberkochen

Könner ganz entspannt am Werk

Ganz entspannt klangen die 16. Oberkochener "Jazz Lights" nach dem spektakulären Konzert des Count Basie Orchestra am Samstagabend im Carl Zeiss Saal am Sonntagvormittag mit dem traditionellen Jazz Brunch im Rathaus aus, bevor am Nachmittag noch ein "Musical for Kids" lockte. weiter
  • 113 Leser
BAUHÖFE / Hofener einstimmig für Zentralisierung

Leistungen garantieren

Der Hofener Ortschaftsrat hat gestern Abend einstimmig der Zentralisierung der Bauhöfe zugestimmt. Sie müsse aber für Hofen weiterhin verlässliche Bauhofleistungen garantieren, der Appell an die Verwaltung in Aalen. weiter

Malteser bitten um Unterstützung

Vielfältig und zahlreich sind die Aufgaben, welche die Ellwanger Malteser für das Gemeinwesen erbringen. Die finanzielle Unterstützung des Bundes geht jedoch zurück. Damit ist die Organisation auf Spenden angewiesen. Nun werben die Malteser neue Mitglieder in allen Gemeinden rund um Ellwangen und in Ellwangen seit vergangener Woche. Die Werber gehen weiter
  • 117 Leser
JAZZ / Schwäbisch Gmünd

Manchmal bricht ein Vulkan aus

Aus verschiedenen Himmelsrichtungen, teils von sehr weither, kamen die vier Musiker für das Konzert der Jazz:Mission in Schwäbisch Gmünd zusammen. Und verbreiteten im "Porto Bello" mit ihrer Interpretation des Modern Jazz die urbane Atmosphäre einer schummrigen New Yorker Bar. weiter
KÖRPERBEHINDERTENVEREIN / Ziel ist die barrierefreie Innenstadt

Mobil mit Handicap

Über ein reges Vereinsjahr im Einsatz für Menschen mit Handicaps konnte die erste Vorsitzende des Körperbehindertenvereins Ostwürttemberg (KVBO), Bettina Ortwein, bei der Mitgliederversammlung im Kellerhaus berichten. weiter
LIEDERKRANZ ROSENBERG / Jahreshauptversammlung

Männerchor ist passé

Im 106. Jahr seines Bestehens wandelt sich der Rosenberger Liederkranz vom reinen Männer- zum gemischten Chor. Der erste Auftritt war kürzlich bei der Hauptversammlung. Stolz könne der Verein auf das Erreichte sein und getrost in die Zukunft schauen, war das Resümee des Vorsitzenden Eugen Utz. weiter
SCHÜLERZAHLEN / Anmeldefrist für die Gymnasien abgelaufen

Nichts Offizielles

Die Anmeldezahlen für die drei Aalener Gymnasien liegen vor. Allerdings dürfen die Schulleiter nicht darüber sprechen, ein Erlass des Oberschulamtes verdonnert sie zum Schweigen, bis alles offiziell ist. Am Theodor-Heuss-Gymnasium wird es voraussichtlich drei Klassen geben. In Neresheim und Bopfingen brechen die Anmeldezahlen ein. Nachdem es im vergangenen weiter
AALEN BARRIEREFREI / Lücken in der Broschüre sind gewollt, Schwerpunkt ist Tourismus

Nur für Touristen geeignet

Der Stadtführer "Aalen barrierefrei" weist deutliche Lücken auf, worüber es einige Beschwerden gab. Die Stadt und die Agendagruppe stehen dazu: "Es sind nur Institutionen aufgeführt, die für Touristen ebenerdig erreichbar sind." weiter

Osterbrunnen in Bopfingen

Derzeit bietet sich dem Besucher des Bopfinger Marktplatzes ein buntes Bild. Die fleißigen Frauen des Gartenbauvereins Bopfingen haben erneut weder Kosten noch Mühen gescheut, um den Neptunbrunnen in einen schmucken Osterbrunnen umzugestalten. Auch den beiden Jungs gefällt's, nur rätseln sie noch, wie die Ostereier wohl den Weg zum Marktbrunnen gefunden weiter
  • 183 Leser
LESUNG / THG Aalen

Rainer M. Schröder

Der Autor Rainer M. Schröder liest am Mittwoch, 5. April, 19 Uhr, im Kulturcafé des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Aalen aus dem ersten Band "Die Bruderschaft von Heiligen Gral" seiner Romantrilogie "Der Fall von Akkon". Der 55 Jahre alte Autor zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellern von Jugendbüchern und historischen Erwachsenenromanen. weiter
  • 113 Leser
HÜTTLINGEN / Positive "Halbzeitbilanz" von Bürgermeister Günter Ensle

Spät berufen, gerne Schultes

Am 1. April 2002 trat Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle sein Amt an. Mit 50, als "Spätberufener", wie er sagt. Seine Halbzeitbilanz fiel sehr zufrieden aus. weiter

Taschendiebe machen Stuttgart unsicher

Am Wochenende haben Taschendiebe in Stuttgart insgesamt elf Mal Geldbeutel mit persönlichen Dokumenten und Bargeld in Höhe von insgesamt mehreren tausend Euro erbeutet. Allein bei einer 65 Jahre alten Frau, die auf dem Wochenmarkt eben an einem Marktstand bezahlte Ware entgegennahm, stahlen die Diebe ihr aus der Handtasche die Brieftasche mit rund 500 weiter
  • 154 Leser

Tote Schwäne

Die in der Grenzregion zu Baden Württemberg gefundenen toten Schwäne sind am Virus H5N1 verendet. Das bestätigte der leitende Veterinär. Ob es sich um die "Asia Variante" des Erregers handelt, wird noch getestet. Die Fundorte der Vögel liegen rund 35 Kilometer von Crailsheim weg. Das Landratsamt Hall sieht noch keinen Handlungsbedarf. weiter
  • 164 Leser
LANDGERICHT ANSBACH / Nach Lieferantenwechsel: Dinkelsbühler Erdgas GmBH verklagt

Verhandlung: Gas-Streit in Dinkelsbühl

Das Thema Gas beherrscht derzeit auch die Schlagzeilen in Dinkelsbühl. Hier streitet sich die Dinkelsbühler Erdgas GmbH mit dem Gaslieferanten und eigenen Mitgesellschafter N-Ergie. Die Erdgas GmBH, die zu 50 Prozent noch in städtischer Hand ist, hatte im vergangenen Jahr beschlossen, ihr Gas nicht mehr von der N-Ergie AG zu beziehen. weiter
MUSIKVEREIN RATTSTADT / Intensive Probenarbeiten für das Konzert zum 60. Jubiläum

Zum Jubiläum alle Register gezogen

Alle zwei Jahre geben die beiden Nachbarvereine MV Rattstadt und MGV Eigenzell in der Gymnastikhalle ein Konzert. In diesem Jahr startet der MV Rattstadt mit dem Konzert in das Jubiläumsjahr, weitere Festivitäten folgen. weiter
FREIZEIT / Hüttlingen forciert Nordic Walking

Zwei neue Einstiege

Hüttlingen stärkt sich als "Nordic-Walking-Gemeinde". Für den "Nordic-Walking-Park" mit 85 Kilometer vermessener Wegstrecke gibt es nun zwei weitere Zugänge. Und der zweite "Walkathon" im Herbst sollen noch mehr Walker nach Hüttlingen bringen. weiter

Regionalsport (18)

FUSSBALL / Bezirkspokal

Aalen mit Übermacht

Nicht nur Nachholpartien stehen morgen auf dem Fußball-Plan. Auch die Bezirkspokal-Viertelfinalpaarungen werden unter Flutlicht ausgetragen. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Drei Nachholspiele

Bargau in Essingen

In der Fußball-Bezirksliga werden morgen zwei Begegnungen nachgeholt. Darunter das mit Spannung erwartete Duell des Tabellendritten FC Bargau beim Zweiten TSV Essingen. weiter
MOTORSPORT / Der Countdown zur "19. ADAC Ostalb-Rallye" in Abtsgmünd läuft - Titelverteidiger-Duo Mangold/Steller wollen Erfolg wiederholen

Die "heiße Phase" hat nun begonnen

Die Vorbereitungen für die "19. ADAC Ostalb-Rallye" am 8. April laufen auf Hochtouren. Heute wird in Abtsgmünd an der Kochertalmetropole die Startrampe aufgebaut. "Mit den gut 90 Anmeldungen sind wir sehr zufrieden", sagt Rallyeleiter Dietmar Fuchs. weiter
FUSSBALL

Die Spiele

Regionalliga Heute, 18 Uhr: Eschborn - Augsburg Heute, 19 Uhr: Regensburg - Hoffenh. Mittwoch, 18 Uhr: Bayern II - Pfullendorf Mittwoch, 19 Uhr: Aalen - TuS Koblenz Verbandsliga Heute, 18 Uhr: Laupheim - Bonlanden Landesliga Mittwoch, 18 Uhr: Geislingen - Köngen Nellingen - TV Echterd. Mittwoch, 19 Uhr: Donzdorf - Calcio Echt. Bezirksliga Mittwoch, weiter

Eine Kontaktlinse kostet 30 Plätze

Beim ersten Weltcup-Rennen auf der Antillen-Insel Curaçao landete er auf Rang 71: Radsportler Steffen Thum. Im Interview spricht er über das Ergebnis, die Strecke, die Temperaturen und eine störende Kontaktlinse. weiter
TISCHTENNIS / In der Bezirksklasse geht Hofherrnweiler mit 2:9 unter / Ellwangen verliert gegen Blaustein 6:9:

Eine Partie mit Symbolcharakter

Die Ellwanger Tischtennis-Spieler haben ihre Bezirksliga-Partie gegen den TSV Blaustein mit 6:9 verloren. Es war eine Partie, die stellvertretend für die ganze Rückrunde stand. In der Herren-Bezirksklasse unterlag Hofherrnweiler zuhause Gerstetten klar und deutlich mit 2:9. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - HG Aalen-Wasseralfingen siegt gegen Dettingen 32:23

HG-Männer haben vierten Platz sicher

Bis in die zweite Hälfte taten sich die Bezirksklasse-Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen schwer, den 32:23-Pflichtsieg gegen Dettingen einzufahren. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Hüttlingen im Rennen

Durch den 32:28-Sieg auswärts beim TSV Bartenbach II kann Handball-Bezirksligist TSV Hüttlingen wieder auf die Aufstiegsrelegation schielen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Ungefährdeter Sieg

Mehr Tore drin

Die Spvgg Bayreuth war gewiss nicht der FC Augsburg, und man sollte das 3:0 gegen die Lettieri-Truppe deshalb ja nicht überbewerten. Aber der herzerfrischende Offensivfußball begeisterte die Fans im Aalener Waldstadion in Durchgang eins. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Der morgige Gegner des VfR Aalen will hoch in die 2. Bundesliga

Nach Wirbel Ruhe eingekehrt

Trainer Milan Sasic trimmt TuS Koblenz auf Zweitligakurs. Doch einigen Wirbel entfachte nach dem Abgang von Manager Stefan Kuntz ein Tauziehen in der Nachfolgerfrage zwischen Vereinsverantwortlichen und den Sponsoren. Morgen Abend treten die Koblenzer gegen den VfR Aalen um 19 Uhr im Waldstadion an. weiter
  • 113 Leser
KEGELN / KC Schwabsberg gewinnt Relegationsspiel - Oliver Eichhorn mit Tagesbestleistung von 1028

Schwabsberg weiter erstklassig

Einen Krimi erlebten die Schwabsberger Kegler beim Relegationsspiel in Brackenheim gegen Viernheim und Hainstadt. Mit 5691 Holz gewannen die KCSler vor Hainstadt (5614) und Viernheim (5603). So werden die Viernheimer ansteigen. weiter
FECHTEN / Verbandstag

Treff in Aalen

Der Württembergische Fechterbund trägt seinen diesjährigen Verbandstag in Aalen aus, und zwar am Samstag um 10 Uhr in der Cafeteria des beruflichen Schulzentrums. Ausrichter ist die Fechtabteilung des MTV Aalen, die im vergangenen Jahr 75 Jahre alt wurde. Der Fechtertag am Samstag steht ganz im Zeichen des scheidenden Präsidenten Paul Gnaier. weiter
  • 193 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga - 7:9 gegen Deuchelried

TVU unterliegt

Es war eine herbe Niederlage, die der TV Unterkochen einstecken musste: Der Tischtennis-Landesligist unterlag dem SV Deuchelried 7:9. weiter
FUSSBALL / Kreisligen - A II, B III und B IV morgen

Um die Spitze

Begegnungen an der und um die Tabellenspitze stehen in den morgigen Nachholpartien der Kreisligen A II, B III und B IV an. Anpfiff in sämtlichen Partien ist um 18 Uhr. weiter
EHRENAMT / Wasseralfinger Urgestein Helmut Groß vom Rucken - Als Oberturnwart hat er TSV-Geschichte geschrieben

Verlässlicher Baustein im Spiesel

Auch wenn Helmut Groß im Jahre 2002 aus gesundheitlichen Gründen ins zweite Glied der Vereinsriege des TSV Wasseralfingen trat, sind seine Verdienste um den Spiesel-Verein doch unumstritten. weiter

Viele Spieler standen hinter Stippel

Mit Eugen Rösch soll bei den SF Dorfmerkingen der Erfolg zurückkehren. Gestern Abend leitete er das erste Training beim Fußball-Verbandsligisten. "Wer nicht mitzieht, kann den Rest der Saison von der Ersatzbank oder Tribüne aus mitverfolgen", sagt der neue Trainer. weiter
FUSSBALL / Frauen

Wieder ein Kantersieg

Die Frauen aus Crailsheim schießen sich ein. Nach dem 6:0 in Sindelfingen gelang dem 2. Bundesliga-Tabellenführer gegen Erzgebirge Aue noch ein 6:0. weiter

Überregional (126)

FORMEL 1 / Diskussionen über die Zukunft Michael Schumachers

'Die Jahre nagen an ihm'

Namhafte Rennsportler raten dem Ferrari-Star zum Aufhören
Hat Michael Schumacher den richtigen Zeitpunkt zum Rücktritt verpasst? Darüber wird in der Formel 1 diskutiert. Nach dem Mauer-Malheur von Melbourne mehren sich namhafte Stimmen, die dem 37-Jährigen dazu raten, den Helm zum Saisonende an den Nagel zu hängen. weiter
  • 361 Leser
LERNKLIMA / Kultus-Staatssekretär Wacker: An den meisten Schulen im Land stellt Gewalt kein Problem dar

'Ich bin dagegen, dass wir jetzt die große Keule schwingen'

Nach den Gewalttaten an einer Berliner Hauptschule hat Kultus-Staatssekretär Georg Wacker (CDU) vor voreiligen Schritten in Baden-Württemberg gewarnt. 'Ich bin dagegen, dass wir jetzt die große Keule schwingen. An den baden-württembergischen Schulen haben wir keine Berliner Verhältnisse', sagte Wacker in Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis). Gewalt entstehe weiter
  • 328 Leser
ÄLTERE

'Vielfältige Potenziale'

Die bayerische Sozialministerin Christa Stewens hat sich für eine Stärkung des Ansehens älterer Menschen ausgesprochen. Der Blick müsse sich auf deren Kompetenzen richten und nicht nur auf ihre Defizite, sagte die CSU-Politikerin zum bundesweiten Tag der älteren Generation am Mittwoch. 'Wir wissen um die vielfältigen Potenziale der älteren Menschen.' weiter
  • 311 Leser
KLIMA / Schwere Stürme im Westen der USA

23 Tote bei Unwettern

Schwere Stürme haben im Mittleren Westen der USA mindestens 23 Menschen in den Tod gerissen. Dutzende wurden verletzt, wie die Behörden gestern mitteilten. In Tennessee kamen 19 Menschen ums Leben. Weitere Tote waren in Missouri und Illinois zu beklagen. Die Tornados beschädigten zahlreiche Gebäude, entwurzelten Bäume und ließen Strommasten umstürzen. weiter
  • 435 Leser
SCHMUGGEL / Zollamt Singen legt Bilanz vor

29 Millionen Euro aufgespürt

Beamte monieren unklare Rechtslage
Trotz der Amnestie für Steuersünder blühte 2005 der illegale Geldtransfer in die Schweiz. Allerdings haben die Beamten weniger Geld entdeckt als im Vorjahr. weiter
  • 382 Leser
SKILANGLAUF / Belohnung für norwegischen Trainer

5,2 Tonnen Ahornsirup für Fairplay

Süße Belohnung für olympisches Fairplay: Der norwegische Skilanglauf-Trainer Björnar Haakensmoen wird wegen seiner sportlichen Geste bei den Winterspielen in Turin von der kanadischen Botschaft in Norwegen eine Lieferung von 5,2 Tonnen Ahornsirup erhalten. Haakensmoen hatte in der Entscheidung im Zweier-Teamsprint der Damen der Kanadierin Sara Renner weiter
  • 323 Leser
HOCHWASSER

Amt fordert mehr Schutz

Für einen besseren Hochwasserschutz in Bayern müssten die Gemeinden aus Sicht des Landesamts für Umwelt mehr Flächen für Rückhaltebecken zur Verfügung stellen. Die betroffenen Kommunen sollten Vorschläge unterbreiten, welche Gebiete dafür in Frage kämen, sagte der Referatsleiter für Hochwasserschutz, Karlheinz Kraus, gestern bei einem Fachgespräch der weiter
  • 320 Leser
ENERGIEGIPFEL / Merkel sieht sich langfristig nicht an den Koalitionsvertrag gebunden

Atomkraft bleibt Zankapfel

Union setzt auf Kernkraft, SPD nicht - Investitionen in Milliardenhöhe erwartet
Die langfristige Energieversorgung war Thema des Expertengesprächs mit Kanzlerin Merkel. Doch es ging auch um den Ausstieg vom Ausstieg aus der Atomkraft. Mit Blick auf die nächsten 15 Jahre will Bundeskanzlerin Angela Merkel die Option Kernkraft noch nicht zu den Akten legen. Es müssten 'alle Themen auf den Tisch kommen', sagte Merkel zum Energiegipfel, weiter
  • 392 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 28. Spieltag Alem. Aachen - 1860 München1:0 (1:0) Tor: 1:0 Ebbers (11.). - Zuschauer: 20 742. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Alem. Aachen 28/58, 2. VfL Bochum 28/56, 3. Cottbus 28/47, 4. Karlsruher SC 28/46, 5. Greuther Fürth 28/44, 6. SC Freiburg 28/42. ·Frankreich: Paris SG - Bordeaux 3:1 Tabellenspitze: 1. Lyon 32 Spiele/72 weiter
  • 283 Leser
FAHRERLAUBNIS

Auslandsschein gilt nicht

Ein deutscher Autofahrer mit niederländischem Führerschein ist mit seiner Klage gegen eine Verurteilung wegen Fahrens ohne Führerschein gescheitert. Der Mann wollte Anwaltskosten sowie eine Geldstrafe von 2800 Euro einklagen, die im Jahr 2002 gegen ihn wegen Fahrens ohne Führerschein verhängt worden war. Einige Jahre zuvor hatte er seinen deutschen weiter
  • 455 Leser
HOCHWASSER

Banges Warten auf Höhepunkt

Einen Tag vor dem voraussichtlichen Höhepunkt des Hochwassers ist die Elbe in Sachsen und Tschechien weiter gestiegen. In Sachsen gab es für mehrere Orte Katastrophenalarm. Auch in Sachsen-Anhalt überschwemmte die Elbe einige Innenstädte. Schlimmer traf es Tschechien. Dort sind bereits sieben Menschen ertrunken. In der nordböhmischen Stadt Usti nad weiter
  • 295 Leser
KRIMINALITÄT

Banküberfall aus Frustration

Weil ein Geldautomat nichts mehr auszahlte, hat sich ein hoch verschuldeter Mann am Montag in Mannheim als Bankräuber versucht. Als ein Angestellter den Alarm auslöste, flüchtete der mit einem Messer bewaffnete 46-Jährige ohne Beute, wie die Polizei berichtete. Beamte konnten ihn noch vor der Eingangstür der Innenstadt-Filiale festnehmen. Der Geldautomat weiter
  • 365 Leser
UNTERRICHT / Bayern will verpflichtende Kurse im Kindergarten einführen

Bei Sprachdefizit Ausschluss von Regelschule

Kinder mit mangelhaften Deutschkenntnissen sollen in Bayern vom nächsten Schuljahr an nicht mehr in die Regelschule eingeschult werden. Das will das Kabinett heute beschließen. Danach sollen ausländische Kinder, die nicht ausreichend Deutsch sprechen, verpflichtend im Kindergarten einen Sprachkurs machen. Wer danach noch Defizite habe, komme in eine weiter
  • 332 Leser
REWE / Zweitgrößter Lebensmittelhändler mit Rekordumsatz

Besonders gutes Auslandsgeschäft

Deutschlands zweitgrößter Lebensmittelhändler Rewe setzt nach einem Rekordumsatz von 41,7 Mrd. im Jahr 2005 auf eine intensive Internationalisierung weiter
  • 418 Leser
KLASSENFAHRT

Betrunkener Busfahrer

Einen sturzbetrunkenen Reisebusfahrer hat die Polizei vor der Fahrt einer Schülergruppe an den Gardasee gestoppt. Das Fahrzeug war in Ordnung, doch der Fahrer hatte 1,7 Promille Alkohol im Blut. Der 33-Jährige muss mit dem Entzug seiner Beförderungserlaubnis rechnen. Die Essener Polizei kontrolliert auf Wunsch der Schulen Busse vor Klassenfahrten. weiter
  • 459 Leser
VERLAGE

Biermann ist gekränkt

Der Schriftsteller Wolf Biermann verlässt seinen langjährigen Verlag Kiepenheuer & Witsch. Der Grund sei sein Ärger über eine Passage in dem im selben Verlag erschienenen Buch von Volker Weidermann 'Lichtjahre - eine kurze Geschichte der deutschen Literatur nach 1945', sagte Biermann. Der 69-jährige Autor und Liedermacher fühlt sich in dem im März weiter
  • 321 Leser

Biker statt Hahn. ...

...Mit Rückenwind gehts schneller: Statt eines Wetterhahns zeigt in Neuthard (Kreis Karlsruhe) ein Biker an, woher der Wind weht. weiter
  • 351 Leser
FUSSBALL-WM / Ungewöhnliche Töne aus dem Land des Titelverteidigers

Brasiliens Trainer setzt auf Sex und Hausmusik

Auf Sex als Erfolgsrezept setzt Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira, wenn es um die Titelverteidigung bei der WM geht. 'Wenn meine Spieler rauchen und trinken oder nicht essen und schlafen - das wäre ein Problem. Aber Sex? Nein, der ist immer gut und willkommen', sagte Parreira in einem Interview. 'Ich denke nicht, dass Sex einen weiter
  • 316 Leser
EISHOCKEY / Schwenninger Aus im vierten Spiel

Böses Ende des Herzschlagfinales

Der elfte Penalty brachte das Aus für die Schwenninger Wild Wings im vierten Playoff-Halbfinalspiel der zweiten Eishockey-Liga. Als der Straubinger Stefan Mann die Scheibe versenkte, hatte er für sein Team den dritten Sieg der Serie perfekt gemacht und die 4400 Fans im Bauchenberg-Stadion aus allen Träumen gerissen. Bis vier Minuten vor Schluss hatten weiter
  • 358 Leser
ENBW

Claassen kein EDF-Vorstand

Utz Claassen, der Vorstandsvorsitzende der Energie Baden-Württemberg ist nicht, wie von der ENBW gemeldet worden war, in den Vorstand des französischen ENBW-Miteigners EDF berufen worden. Das stellte der Chef des französischen Energieriesen Eléctricité de France (EDF), Pierre Gaddonaix gestern in einem im 'Handelsblatt' abgedruckten Interview klar. weiter
  • 532 Leser
MOTOROLA

Conti kauft Sparte

Der Autozulieferer Continental verstärkt sich mit dem weltweiten Autoelektronikgeschäft des US-Konzerns Motorola. Der Kaufpreis für die Sparte beträgt 830 Mio. EUR, teilte Conti mit. 'Dieser Schritt wird unsere Position als Lieferant von Sicherheitssystemen für die Autoindustrie stärken und uns im Bereich der Autoelektronik ein großes Stück voranbringen', weiter
  • 447 Leser
APPLE COMPUTERS / Die Höhen und Tiefen in der Karriere des Steve Jobs

Das fantastische Comeback

Neben seinem großen Widersacher Bill Gates von Microsoft ist Steve Jobs als Apple-Mitbegründer eine der herausragenden Persönlichkeiten des Computer-Zeitalters. Nachdem er zwischenzeitlich bei Apple rausgeflogen war , ist er längst wieder Chef - und erfolgreicher denn je. weiter
  • 468 Leser
BILANZ / Kontrolle über das Fernsehen

Das Land krankt, Berlusconi geht es gut

Italiens Wirtschaft ist auf dem absteigenden Ast. Die Regierung betätigte sich besonders eifrig im Vorantreiben von Gesetzen, die Berlusconi nutzen. weiter
  • 391 Leser
BÖRSE / Zuversicht über konjunkturelle Entwicklung

Dax über 6000

Zuversicht über die Entwicklung der Konjunktur hat den Deutschen Aktienindex gestern beflügelt. Erstmals seit Juli 2001 stieg er über die Marke von 6000 Punkten. weiter
  • 450 Leser
URAUFFÜHRUNG / Neues Stück von Igor Bauersima

Denn doch zu leichtfüßig

Ein Spiel mit Realitätsebenen, Träumen und Illusionen treibt Regisseur und Autor Igor Bauersima in seinem in Wien uraufgeführten Stück 'Boulevard Sevastopol'. weiter
  • 421 Leser
PROMINENTE / Ex-Koch zweier US-Präsidenten tischt Anekdoten aus dem Weißen Haus auf

Der 'Cookie' plaudert aus der Küche

Als Koch zweier US-Präsidentenfamilien bekommt man so einiges mit. Walter Scheib, der bis Anfang 2005 im Weißen Haus arbeitete, bietet gut situierten Gästen jetzt feine Dinner nach 'White-House-Rezepten' - samt kleiner Anekdoten. Peinlichkeiten serviert er aber nicht. weiter
  • 312 Leser
NÖTIGUNG

Die Nase voll vom Gestank

Buchstäblich die Nase voll vom Gülle-Gestank hatte ein Mann in Rauhenzell bei Immenstadt im Oberallgäu. Weil er sich vom strengen Geruch belästigt fühlte, warf sich der 50-Jährige vor den Traktor eines Landwirts. Er wollte damit den Bauern vom weiteren Ausbringen der übelriechenden Flüssigkeit auf die Felder abhalten. Nach Angaben der Polizei legte weiter
  • 336 Leser
FERNSEHEN / Jutta Speidel gibt heute ihren Abschied in 'Um Himmels Willen'

Die streitbare Nonne Lotte hat keine Lust mehr

Heute spielt Jutta Speidel in der ARD-Serie 'Um Himmels Willen' letztmals eine resolute Ordensfrau. Ihre Nachfolgerin steht bereits fest: Janina Hartwig. weiter
  • 439 Leser
OPER

Die Welt geht aus den Fugen

Wenige Opern des 20. Jahrhunderts sind mit Klischees so behaftet wie 'Der Rosenkavalier'. Walzerseligkeit und K.u.K.-Endzeitstimmung - Richard Strauss Schlüsselwerk der Moderne bietet immer wieder die Chance, den morbiden Glanz einer Epochenwende mit viel Barock-Pomp zu inszenieren. Die unglücklich verheiratete Marschallin, die auf ihren Liebhaber Octavian weiter
  • 345 Leser
hannover 96

Ein ganz reales Pfeifkonzert

Trainer Peter Neururer ist nicht zu beneiden. Mit einem offenbar überforderten Kader hat Hannover 96 einmal mehr enttäuscht beim 0:1 gegen Arminia Bielefeld. weiter
  • 359 Leser
SCHWIMMEN

Ein Quartett mit Chancen

Der Kader ist klein, die Hoffnungen sind groß: Mit einem Quartett gehen Deutschlands Schwimmer bei den 8. Kurzbahn-Weltmeisterschaften von morgen bis Sonntag an den Start. Thomas Rupprath will sich in Schanghai erneut mit Edelmetall schmücken. Bei der WM vor zwei Jahren in Indianapolis gewann er die gesamte Medaillenpalette - Gold über seine Weltrekordstrecke weiter
  • 358 Leser
fussball-WM

Erfolgreich mit bösem Zauber?

Sind David Beckham und Co. mit einem bösen Voodoo-Zauber belegt worden? Das britische Regenbogenblatt Daily Star berichtete, dass Englands Vorrundengegner bei der Fußball-WM (9. Juni bis 9. Juli), Trinidad und Tobago, angeblich mit magischen Beschwörungen und Opfergaben den Insel-Kickern schwere Beine machen will. 'Die schlauen Karibik-Bewohner haben weiter
  • 378 Leser
JUSTIZ

Erste Generalanwältin

Das Bundeskabinett wird voraussichtlich morgen die Richterin Monika Harms zur Generalbundesanwältin berufen. Dies bestätigten Regierungskreise. Harms soll Nachfolgerin von Generalbundesanwalt Kay Nehm werden, der Ende Mai in Pension geht. Sie wäre die erste Frau in diesem Amt. Harms ist Vorsitzende des 5. Strafsenats des Bundesgerichtshofs (BGH). weiter
  • 390 Leser
REISEN / Jugendherberge Stuttgart aufwändig renoviert

Eröffnung mit Kissenschlacht

Alle Zimmer der Jugendherberge Stuttgart haben jetzt Waschbecken, Dusche und Toilette. Das Haus ist für 10,9 Millionen Euro modernisiert worden. weiter
  • 341 Leser
KRIMINELLER

Fahnder stets im Dienst

Alarmiert von seiner Frau, die mit routiniertem Blick einen Kriminellen auf der Flucht erspähte, hat ein bayerischer Schleierfahnder in Piding bei Berchtesgaden während seiner Freizeit den Verdächtigen, der zu Fuß unterwegs war, mit dem Fahrrad verfolgt. Als der Eingeholte nicht stehen bleiben wollte, warf ihn der Beamte zu Boden und fesselte ihn. Seine weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL

Frühes Tor führt an die Spitze

Alemannia Aachen ist der Aufstieg in die Fußball-Bundesliga praktisch nicht mehr zu nehmen. Der Pokalfinalist von 2004 setzte sich zum Abschluss des 28. Spieltages mit 1:0 (1:0) gegen 1860 München durch, eroberte dadurch die Tabellenführung vom VfL Bochum zurück und hat sechs Runden vor Saisonende nahezu uneinholbare zwölf Punkte Vorsprung auf einen weiter
  • 337 Leser
ALCATEL / Fusion mit Lucent Technologies berührt auch Stuttgart

Gefahr für deutsche Jobs

Patricia Russo soll Chefin werden
Mit der geplanten Fusion zwischen Lucent Technologies und Alcatel entstünde eine Weltschwergewicht unter den Telekommunikations-Ausrüstern. Weltweit sind davon aber auch 9000 Stellen bedroht - darunter vermutlich auch eine ganze Reihe am Standort Stuttgart. weiter
  • 464 Leser
SPORTPOLITIK

Gegenwind für Gienger

Konkurrenz für Eberhard Gienger: Auch Christa Thiel will sich um das Amt des Vizepräsidenten Leistungssport im DOSB bewerben - eine Kampfabstimmung droht. weiter
  • 381 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Streik geht in die neunte Woche

Gespräche angepeilt

Während der Streik im öffentlichen Dienst in die neunte Woche geht, peilen Gewerkschaft und Arbeitgeber neue Gespräche an. Verdi gibt sich nach wie vor kämpferisch. weiter
  • 345 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 7 620 311,50 Euro, Gewinnklasse 2: 433 566,10 Euro, Gewinnklasse 3: 37 810,90 Euro, Gewinnklasse 4: 3025,90 Euro, Gewinnklasse 5: 141,60 Euro, Gewinnklasse 6: 43,20 Euro, Gewinnklasse 7: 24,70 Euro, Gewinnklasse 8: 9,90 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 264 803,10 Euro, Gewinnklasse 2: 7181,80 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 359 Leser
HILFSBEDÜRFTIGKEIT / Rechtliche Vertretung im Einzelfall problematisch

Goll rät dringend zur Vorsorgevollmacht

Justizminister Ulrich Goll (FDP) hat dazu aufgerufen, frühzeitig eine Vorsorgevollmacht festzulegen. Sie gewährleiste, dass Betroffene im Fall von Hilfsbedürftigkeit von einer Person ihres Vertrauens vertreten werden können, erläuterte Goll gestern in Stuttgart. Denn wenn ein Mensch, etwa auf Grund eines Schlaganfalles, geschäftsunfähig wird, darf ihn weiter
  • 324 Leser

Größter Fußball der Welt

Aus der sechs Tonnen schweren, handbemalten Hülle einer Achterbahn entsteht in Rust derzeit der größte WM-Fußball der Welt. Das Werk mit einem Durchmesser von 43 Metern soll Ende der Woche fertig werden und im Freizeitpark der badischen Gemeinde zu sehen sein. Dort werden am Donnerstag gleich mehrere Fußballgrößen erwartet: Bundestrainer Jürgen Klinsmann, weiter
  • 307 Leser
HANDBALL

Halbe Million ist voll

Die Handballer des VfL Gummersbach begrüßen morgen (20 Uhr) gegen Lübbecke den 500 000. Besucher in der Köln-Arena. Durchschnittlich 15 500 Anhänger besuchen die Bundesliga-Spiele des Traditionsvereins. Das ist Spitze im Vereinshandball. Den bislang besten Besuch in der Kölnarena gab es am 29. Dezember 2005 mit 19 250 Fans gegen Kiel. weiter
  • 401 Leser
ZWEITWOHNUNGEN

Heute Entscheidung

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München will heute seine Entscheidung zu zwei Musterklagen gegen die umstrittene Zweitwohnungssteuer bekannt geben. Die bayerischen Kommunen dürfen die Steuer seit 2004 erheben, 140 Städte und Gemeinden im Freistaat haben sie zur Aufbesserung ihrer Finanzen bereits eingeführt. weiter
  • 402 Leser
GESUNDHEIT / Tetanus-Gefahr ist bei der Arbeit im Grünen hoch

Hobbygärtner sollten auf Impfschutz achten

Hobbygärtner sollten vor Beginn der Saison ihren Tetanus-Impfschutz überprüfen. Denn jeder dritte Erwachsene ist nicht ausreichend geschützt, wie die Techniker Krankenkasse in München warnt. Besonders schlecht sei der Status bei Menschen über 50 Jahren - also ausgerechnet jener Altersgruppe, in der die Gartenarbeit als Hobby besonders verbreitet ist. weiter
  • 340 Leser
LYRIK

Huchel-Preis an junge Dichterin

Uljana Wolf ist mit dem diesjährigen Peter-Huchel-Preis ausgezeichnet worden. Die Berliner Autorin erhielt die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung gestern in Staufen im Kreis Breisgau für ihren 2005 veröffentlichten ersten Gedichtband 'kochanie ich habe brot gekauft'. Das Werk sei eine der herausragendsten Neuerscheinungen des vergangenen Jahres, weiter
  • 426 Leser
FUCHS PETROLUB / Mannheimer Schmierstoffhersteller kündigt höhere Preise an

Höhere Dividende vorgesehen

Nach dem vierten Rekordgewinn in Folge ist der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub auch für das laufende Geschäftsjahr optimistisch. Der Konzern erwartet für 2006 ein Umsatzplus von mindestens 6,9 Prozent, wie die im SDax notierte Fuchs Petrolub AG in Mannheim ankündigte. Die gestiegenen Rohstoffkosten will das Unternehmen über höhere Verkaufspreise weiter
  • 384 Leser
BILDUNG / Städtetag setzt sich für Ganztagsschulen ein

Im Gesetz verankern

Der Städtetag fordert die gesetzliche Verankerung von Ganztagsschulen. Auch solle die Landesförderung erhöht werden. Das Kultusministerium weist Kritik zurück. weiter
  • 324 Leser
GEWALT / Rote Karte für prügelnde Ehemänner

Immer mehr Platzverweise

Stalking-Opfer gehen oft nicht zur Polizei
Fast 3000 prügelnde Ehemänner wurden im vergangenen Jahr ihrer Wohnung verwiesen - so viele wie nie zuvor. Auch 927 Fälle von Stalking wurden registriert. weiter
  • 353 Leser
VOGELGRIPPE

Infizierte Ente bei Elchingen

Bei einer Reiherente, die am 21. März am Donauufer bei Oberelchingen gefunden wurde, hat sich der Verdacht bestätigt, dass sie mit dem H5N1-Virus infiziert war. Ob es sich um den hochpathogenen Erreger handelt, muss noch geklärt werden. Das Landratsamt Neu-Ulm hat gestern vorsorglich einen Sperrbezirk um den Fundort von drei Kilometern und einen Beobachtungsbezirk weiter
  • 293 Leser

INTERVIEW: Kapital verspielt

Außenpolitisch hat Silvio Berlusconi diplomatische Verwirrungen und Belastungen verursacht, sagt Roman Maruhn, Italienkenner vom Centrum für angewandte Politikforschung (CAP) in München. Viele EU-Partner hoffen auf eine neue italienische Regierung. weiter
  • 388 Leser
TEXTILINDUSTRIE

Klage über hohe Kosten

Die Textilindustrie in Baden-Württemberg leidet ungeachtet verbesserter Konjunkturerwartungen unter steigendem Kostendruck. Verbandspräsidenten Carl Moll sagte , vor allem massiv gestiegene Energiepreise seien für die schwierige Wirtschaftslage verantwortlich. Verschärft werde die Wettbewerbssituation auch durch die angekündigte Chemikalienverordnung weiter
  • 467 Leser
DROGEN

Kokain auf deutscher Jacht

Spanische Rauschgiftfahnder haben eine Tonne Kokain auf einer deutschen Segeljacht sichergestellt. Die beiden Besatzungsmitglieder wurden festgenommen. In der Gegend von Almería im Südosten Spaniens verhaftete die Polizei eine mutmaßliche russische Komplizin der Männer. Die Drogenfahnder hatten die Jacht zusammen mit spanischen Marinesoldaten auf dem weiter
  • 330 Leser
LANDESREGIERUNG

KOMMENTAR: Kurzer Flirt

Der Flirt nach der Landtagswahl war kurz, aber wohl heftiger als zunächst gedacht. Deswegen bleibt am (vorläufigen) Ende der Beziehung, das heute verkündet wird, bei vielen Schwarzen und vielen Grünen nach zwei intensiven Sondierungsgesprächen sicher mehr als ein gleichgültiges Achselzucken zurück. Man ist sich nähergekommen, hat durchaus auch Gefallen weiter
  • 355 Leser
BÖRSE

KOMMENTAR: Stimmung ist bestens

Es ist nur historisch gesehen ein bemerkenswerter Fakt: Nach rund fünf Jahren hat der Deutsche Aktien-Index Dax wieder die 6000-Punkte-Marke geknackt. Direkte Auswirkungen auf die Kurse hat dieser Jahreshöchststand freilich nicht. Allerdings signalisiert er eindeutig: Das Vertrauen zumindest eines Teils der Anlegerschar in die Aktie ist zurückgekehrt. weiter
  • 459 Leser
SCHRÖDER

KOMMENTAR: Zumindest fragwürdig

Vor Gericht ist Gerhard Schröder mindestens so erfolgreich wie früher als Wahlkämpfer. Das scheint dem gelernten Strafverteidiger wichtig zu sein, denn er zieht Kritiker häufiger als alle seine Vorgänger vor den Kadi. Sein gestriger Prozess-Sieg gegen den FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle bestätigt Schröders Ruf erneut. Doch hat auch diese Sache neben weiter
  • 319 Leser
REGIERUNGSBILDUNG / Die CDU bleibt bei der FDP

Konzepte für den schwarzen und den grünen Papierkorb

Ministerpräsident Oettinger hat die Chancen für ein Bündnis mit den Grünen ausgelotet. Eine Entscheidung verkündet er heute. Für die Basis steht sie bereits fest. weiter
  • 395 Leser
PROZESS / Polizisten als Zeugen weisen Vorwürfe zurück

Korrekte Behandlung

Zwei Polizeibeamte haben gestern vor dem Landgericht Kempten Vorwürfe zurückgewiesen, das Geständnis des 'Todespflegers' sei ungesetzlich zustande gekommen. weiter
  • 325 Leser
MEDIZIN / Fortschritte in der Behandlung

Krebs muss kein Todesurteil sein

Experten fordern persönliche Vorbeugung
Die Forschung kommt im Kampf gegen Krebs voran. Die Diagnose muss nicht das Ende bedeuten. Allerdings müssen die Menschen selbst aktiv werden und vorbeugen. weiter
  • 308 Leser
EON / Finanzierung für Endesa-Übernahme vorbereitet

Kreditlinie ausgeweitet

Der Energieriese Eon hat die Weiterplatzierung für die im Februar abgeschlossene Kreditlinie über 32 Mrd. EUR erfolgreich abgeschlossen. Mit der Kreditlinie soll der geplante Kauf des spanischen Versorgers Endesa unterstützt werden. Mit einem angebotenen Volumen von 46 Mrd. EUR von 24 Banken sei die Ausschreibung stark überzeichnet gewesen. Die Kreditlinie weiter
  • 477 Leser

Kulturtipp

Zweimal Performance Ein kontrastvoller Theater- und Tanzabend mit Werken von Stipendiaten ist in der Akademie Schloss Solitude in Stuttgart heute, Dienstag, sowie am Donnerstag, 6. April, jeweils um 20 Uhr zu erleben. Die aus Teheran stammende Schauspielerin und Regisseurin Narges Hashempour verlagert mit ihrer Performance 'Scheherazade im Flughafen' weiter
  • 396 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2063 (Freitag: 1,2104) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8290 (0,8262) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6977 (0,6964) britische Pfund, 142,77 (142,42) japanische Yen und 1,5802 (1,5801) Schweizer Franken fest. weiter
  • 444 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Festnahmen nach Überfall Fünf Wochen nach dem Überfall auf den Zugführer der Schönbuchbahn in Dettenhausen (Kreis Tübingen) hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Einer der zwei 17-Jährigen stamme aus dem Großraum Stuttgart, der andere aus der Nähe von Tübingen, teilte die Polizei gestern mit. Den Ermittlungen zufolge hatte das Duo den Zugführer weiter
  • 343 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Warnstreiks fortgesetzt Mit Warnstreiks und Kundgebungen haben gestern rund 18 000 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie ihre Forderungen nach mehr Geld und besserer Qualifizierung bekräftigt. In Baden-Württemberg gingen rund 2600 Beschäftigte aus zehn Betrieben auf die Straße. Die größten Proteste gab bei der ABB-Tochter Stotz in Heidelberg weiter
  • 452 Leser
VERBRECHEN / Filialleiterin erstochen

Lebenslang im Aldi-Mordprozess

Das Landgericht Stuttgart hat im so genannten Aldi-Mordprozess einen 44-jährigen Mann wegen Mordes an einer schwangeren Angestellten zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte im vergangenen August die Leiterin einer Stuttgarter Aldi-Filiale erstochen hat. Die Frau hatte sich geweigert, dem hoch verschuldeten weiter
  • 356 Leser
DEUTSCHE BANK

LEITARTIKEL: Erschreckend naiv

Es kann sein, dass es in diesem Jahr mehr als einen Rücktritt im Top-Management der Deutschen Bank gibt. Auf Rolf Breuer könnte Josef Ackermann folgen, sollte der Schweizer im zweiten Mannesmann-Prozess wegen der Gewährung von Millionenprämien verurteilt werden. Was für Breuer gilt, könnte auf seinen Nachfolger zutreffen. Die Mannesmann-Affäre lastet weiter
  • 398 Leser
DEUTSCHE BANK / Rücktritt von Aufsichtsratschef Breuer begrüßt

Leo Kirchs letztes großes Werk

Die Rücktrittsankündigung von Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Rolf Breuer wegen des Kirch-Prozesses ist überall begrüßt worden, auch bei seinem Intimfeind. Öffentlich äußern wollte sich Leo Kirch freilich nicht. Sein letztes, großes Lebensziel scheint er erreicht zu haben. weiter
  • 504 Leser

Leute im Blick

Angelica Domröse Die Schauspielerin Angelica Domröse hat keine Angst vor dem Älterwerden. 'Das habe ich mit 50 hinter mich gebracht', sagte Domröse, die heute 65 Jahre alt wird, der Zeitschrift 'Super Illu'. Damals habe sie sich nicht dagegen wehren können. 'Jetzt erfüllt mich Lebensfreude.' Die in Berlin geborene Schauspielerin war ein Star in der weiter
  • 347 Leser
LANDESREGIERUNG

Liberale wieder mit im Boot

In Baden-Württemberg wird es keine schwarz-grüne Koalition geben. Ministerpräsident Günther Oettinger wird nach Informationen unserer Zeitung heute bekannt geben, dass die CDU Koalitionsgespräche mit dem bisherigen Partner FDP aufnehmen wird. Vor einem zweiten Gespräch mit den Grünen hatte Oettinger gestern in einer Telefonschaltkonferenz mit dem Präsidium weiter
  • 383 Leser
ARBEIT

Längere Probezeit

Die Union begnügt sich mit einer geringfügigen Abschwächung des Kündigungsschutzes. Demnach soll die Probezeit neu eingestellter Arbeitnehmer künftig generell auf zwei Jahre verlängert werden. Im Gegenzug soll die Möglichkeit entfallen, Arbeitsverträge ohne sachlichen Grund auf zwei Jahre zu befristen. Teile der Union hatten beide Optionen gefordert. weiter
  • 345 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 27.-31.03.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht ,QS-Status frei Vermarkter 54-57 EUR (55,00 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 46-52 EUR (48,80) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 443 Leser
RINOL

Mehrere Interessenten

Der Insolvenzverwalter des finanziell angeschlagenen Industriebodenherstellers Rinol, Rolf Friedrich, verhandelt derzeit mit mehreren Investoren über die Übernahme von Geschäftsbereichen des Unternehmens. Wie Rinol gestern in Renningen (Kreis Böblingen) mitteilte, gibt es für die Sparten bereits mehrere Interessenten. Das gelte sowohl für die Übernahme weiter
  • 634 Leser
GOLF

Mickelsons Klasse

Mit einer Demonstration der Stärke hat Titelverteidiger Phil Mickelson die Golf-Konkurrenz düpiert und sich in die Favoritenrolle für das US Masters ab Donnerstag in Augusta gespielt. Der Linkshänder gewann das mit 5,3 Millionen Dollar dotierte Turnier in Duluth/Georgia mit 260 Schlägen und 13 Schlägen Vorsprung vor seinem US-Landsmann Zach Johnson. weiter
  • 300 Leser
AUSSTELLUNG / Religiöse Tafelmalerei und lebensvolle Porträts

Mit italienischen Impulsen

Basel widmet Hans Holbein d. J. eine glanzvolle Schau
Den Basler Jahren Hans Holbeins d. J. widmet sich eine Ausstellung des Kunstmuseums Basel. Ihr folgt im Spätsommer eine Holbein-Schau in London. Das vielfältige Schaffen des großen Malers im frühen 16. Jahrhundert wird umfassend und mit seinen Einflüssen anschaulich. weiter
  • 377 Leser

Möwen am Horizont. ...

...In einem See von Schmelzwasser bei Immenhofen im Ostallgäu spiegelt sich der teilweise mit Wolken überzogene Himmel. Am Horizont fliegt ein Möwenschwarm. Wechselhaftes Aprilwetter bestimmt die Wetterlage in Südwestbayern. weiter
  • 393 Leser

Na Sowas. . .

Kleines Tier, aber eine große Wirkung: In der Nacht zum Montag ist eine Trafostation in Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) abgebrannt. Deshalb waren mehr als 15 000 Haushalte ohne Strom. Der Grund für den 300 000 Euro teuren Totalschaden allein an der Trafostation war ein Marder. Er musste seine Nage-Attacke mit dem Leben bezahlen. weiter
  • 383 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gewalt erreicht Istanbul Aus Protest gegen die schweren Zusammenstöße zwischen kurdischen Demonstranten und der Polizei im Südosten der Türkei haben kurdische Extremisten einen Anschlag auf einen Bus in Istanbul verübt. Sie warfen Brandsätze in das Fahrzeug. Beim Versuch, den Angreifern auszuweichen, verletzte der Busfahrer drei Passanten tödlich. Unabhängigkeit weiter
  • 349 Leser
LANDSCHAFT / Kritik am Entwicklungsprogramm

Naturschützer warnen vor Zersiedelung

Der Bund Naturschutz in Bayern warnt vor einer weiteren Zersiedelung der Landschaft. Wirtschaftsminister Huber weist die Vorwürfe als unbegründet zurück. weiter
  • 416 Leser
FUSSBALLFANS

Nein zum Zeltlager

Die Gemeinde Iffezheim (Kreis Rastatt) hat sich gegen ein WM-Zeltlager für bis zu 5000 englische Fußballfans am Rande der Galopprennbahn entschieden. Angaben der Verwaltung zufolge lehnen die Gemeinderäte die Idee eines englischen Veranstalters ab, weil die Dorfgemeinschaft durch das Camp zu stark belastet worden wäre. Im knapp 20 Kilometer entfernten weiter
  • 389 Leser
EU / Die lange umstrittene Richtlinie wird heute im Parlament präsentiert

Nicht die große Freiheit

Erst von 2010 an sollen Dienstleistungen grenzenlos sein
Vom eigentlichen Entwurf ist nicht mehr viel übrig geblieben. Die Dienstleistungsrichtlinie ist politisch um ihr Hauptziel entkernt worden: das Herkunftslandprinzip. Damit wird in der EU frühestens 2010 die Abschottung der jeweiligen Arbeitsmärkte aufgehoben. weiter
  • 488 Leser
BASKETBALL

Nowitzki stoppt die 'Blutung'

Die offizielle Ehrung zum wertvollsten Spieler des Jahres steht noch aus, doch die Fans der Dallas Mavericks haben Dirk Nowitzki schon jetzt zum 'MvP' gekürt. Nachdem der Würzburger 30 Punkte und 12 Rebounds zum 103:79-Heimsieg über die Denver Nuggets beigesteuert hatte, wurde er in der Endphase des Spiels von den Fans mit Sprechchören gefeiert. 'Das weiter
  • 320 Leser
WEISSRUSSLAND / Staatschef Lukaschenko ist verschwunden

Null-Diät auf allen Kanälen

Verdächtig still ist es um Weißrusslands Präsidenten. War dieser bis zur Wahl ständig im Fernsehen zu sehen, hält er sich jetzt auffällig zurück. Das nährt Gerüchte. Kein Nachmittagsprogramm, keine Abendnachrichten ohne den übermächtigen Präsidenten Weißrusslands. Alexander Lukaschenko liebt die Rolle des Landesvaters, ohne den in Weißrussland nichts weiter
  • 373 Leser
SMART / 1000 Stellen weniger in holländischem Werk?

Nur noch eine Schicht

Die Sanierung von Smart wird auch den holländischen Partner Ned-Car hart treffen. In dessen Werk in Born droht angeblich der Abbau von rund 1000 Arbeitsplätzen. weiter
  • 425 Leser
MOUNTAINBIKE / Für das Fumic-Team FBI läuft es noch nicht rund

Ohne Geld unter karibischer Sonne

Auf der Antillen-Insel Curaçao hat die Weltcup-Saison für Lado Fumic mit einem elften Platz begonnen. Im Winter hat der Kirchheimer sein Team erweitert. Bruder Manuel kann allerdings nach einem Schlüsselbeinbruch erst im Juni ins Renngeschehen eingreifen. weiter
  • 389 Leser
CURLING / 7:4 gegen Finnland folgt 3:8 gegen Kanada

Olympiasieger einfach zu stark

Die deutschen Curling-Männer haben bei der WM in den USA gegen Finnland den ersten Sieg gefeiert, beim 3:8 gegen Titelverteidiger Kanada aber keine Chance gehabt. Der Olympiasieger gewann in Lowell (US-Bundesstaat Massachusetts) sein zweites Vorrundenspiel und hat bei zwei Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz. Das Team des EC Oberstdorf um Skip Sebastian weiter
  • 281 Leser
OTTO

Online-Handel wächst stark

Der weltgrößte Versandhändler Otto hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2005/06 (28. Februar) den Umsatz um 0,9 Prozent auf 14,6 Mrd. EUR gesteigert. Dabei gingen die Umsätze in Deutschland im Zuge der allgemeinen Konsumschwäche um 4 Prozent zurück. Darunter litten vor allem die großen Universalversender des Konzerns wie das Stammhaus Otto, Schwab und weiter
  • 453 Leser

Papp-Schalen für Ostereier. ...

...Fast eine Mio. Papp-Ostereier pro Jahr stellt die Nestler GmbH (Ehrenfriedesdorf) aus dem Erzgebirge her. Das kleine Unternehmen, das seine bedruckten Pappeier seit mehr als 100 Jahren selbst herstellt, liefert diese in 25 Länder, darunter in die USA, Südafrika und Griechenland. Dort werden sie mit Süßem gefüllt. Auf unserem Bild zeigt eine Vertriebsmitarbeiterin weiter
  • 506 Leser
SCHULSPORT / Beeindruckende Vielfalt der Bewegung bei Ulmer Gala des Landes

Pausensport mit Pfiff: Einradfahrende Kinder in Dettingen

Bewegungsmangel, Stundenausfälle, Desinteresse? Dass der Schulsport in Baden-Württemberg ungeachtet aller Problemfelder auch sehr attraktive Facetten zu bieten hat, hat die 11. Schulsport-Gala des Landes veranschaulicht. Beispielhaft: die Einradfahrer aus Dettingen/Iller. weiter
  • 514 Leser
IRAK / US-Regierung will sich in die Regierungsbildung nicht einmischen

Rice fordert Auflösung der Schiiten-Milizen

US-Außenministerin Condoleezza Rice hat bei ihrem Besuch in Bagdad die Auflösung aller irakischen Milizen gefordert. Der Irak brauche eine Regierung, die für die Auflösung der Milizen und deren Entwaffnung sorge, da viele Probleme des Landes auf die Existenz dieser Milizen zurückzuführen seien. Damit nahm Rice vor allem die Schiiten-Parteien, die Milizen weiter
  • 345 Leser
GESUNDHEIT / Union geht zuversichtlich in zweite Verhandlungsrunde

Ringen um Reform

Privatversicherer sollen frühere Mitglieder wieder aufnehmen
Die große Koalition ist sich einig, dass mehr Geld in das Gesundheitssystem fließen muss. Die SPD lehnt bei der Finanzierung aber ein Einfrieren des Arbeitgeberanteils ab. Die Union erklärte dazu, sie habe sich noch keineswegs auf eine 'kleine Gesundheitsprämie' festgelegt. Union und SPD ringen weiter um einen Kompromiss zur Gesundheitsreform. SPD-Generalsekretär weiter
  • 352 Leser
UNFALL

Ritt auf fremdem Pferd

Ein heimlicher Ritt auf einem fremden Pferd endete für einen Betrunkenen im Krankenhaus. Der 40-Jährige war über einen Weidezaun in Sontra (Hessen) gestiegen und hatte sich auf das Pferd geschwungen. Dieses ging durch und rannte zu seinem Stall. Dabei stieß der Mann gegen das Stallgebäude und fiel vom Pferd. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. weiter
  • 400 Leser
PASSAGIERFLUGZEUG / Pilot musste Landung abbrechen

Schlägerei über den Wolken

Ausgerechnet beim Landeanflug auf den Flughafen von Wroclaw (Breslau) haben vier britische Passagiere die Anschnallzeichen ignoriert und begannen stattdessen eine Schlägerei. Da die Flugbegleiter die alkoholisierten Streithähne nicht schnell genug besänftigen konnten, musste der Landeanflug unterbrochen werden. Die Maschine musste über dem Flughafen weiter
  • 361 Leser
GASPROJEKT

Schröder siegt gegen FDP-Chef

Erfolg für Gerhard Schröder: Der Ex-Kanzler hat sich im Rechtsstreit um sein Engagement beim deutsch-russischen Gaspipeline-Projekt gegen den FDP-Chef Guido Westerwelle durchgesetzt. Dieser darf sich nicht mehr darüber mokieren, dass Schröder 'als Bundeskanzler einer Firma einen Auftrag gegeben hat und dann wenige Wochen nach Amtsübergabe in die Dienste weiter
  • 368 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Wenig Begeisterung über den Entwurf zu einem Informationsgesetz

Schweizer Käse aus dem Hause Seehofer

Ein Gesetz, das Verbraucher vor verdorbenen Lebensmitteln schützen soll, hatte Horst Seehofer zum Amtsantritt versprochen. Das Anliegen droht zu verwässern. Der neue Verbraucherminister verkündete einen wohl klingenden Plan: Kaum im neuen Amt, da kündigte Horst Seehofer (CSU) vor dem Hintergrund immer neuer Skandale um Gammelfleisch ein Verbraucherinformationsgesetz weiter
  • 354 Leser
HAMBURGER SV / Glückwünsche fürs Tor auch von Ex-Klub Schalke

So gefällt Ailton der Job

Erfolgsgeschichte mit Trainer Doll vor großem Happy End
Vom letzten Platz in die Champions League: In nur 18 Monaten hat Trainer Thomas Doll den HSV aus der Abstiegszone in die Spitze der Fußball-Bundesliga geführt. weiter
  • 349 Leser
FUSSBALL

Sparwasser-Tor als Kunstobjekt

Jürgen Sparwasser soll sein legendäres Tor zum 1:0 für die DDR im einzigen deutsch-deutschen Fußball-Länderspiel noch einmal schießen - und der Treffer selbst damit zum Kunstobjekt avancieren. Am Donnerstag tritt der inzwischen 57-Jährige im Leipziger Museum der Bildenden Künste an und soll einen schlammverschmierten Ball auf eine fußballtorgroße Leinwand weiter
  • 343 Leser
WAHL / Im Duell zwischen Silvio Berlusconi und Romano Prodi stehen die Personen im Vordergrund

Spaßmacher contra Professor

Die meisten Meinungsforscher sagen eine Niederlage des Amtsinhabers voraus
Unversöhnlich stehen sich vor der Wahl in Italien die Mitte-Rechts-Koalition von Silvio Berlusconi und das Mitte-Links-Bündnis Romano Prodis gegenüber. Das Volk ist skeptisch: Während Berlusconi seine Stammwähler enttäuscht hat, mangelt es Prodi an Charisma. weiter
  • 385 Leser
LIEDERREVUE

Spitzentöne vom Putzpersonal

Franz Wittenbrink ist am St. Pauli Theater ein neuer Volltreffer gelungen: Auch sein Liederabend 'Lust' könnte wie zuvor am Deutschen Schauspielhaus 'Männer' und 'Sekretärinnen' Kult-Status erreichen. Wittenbrink verschafft dem Publikum eine Kette von unterhaltsamen Höhepunkten. Die fabelhaft singende und spielende Putztruppe in der Tabledance-Bar setzt weiter
  • 403 Leser
VERGIFTUNG

Stalker von Buchloe ist tot

Der Stalker von Buchloe ist tot. Der 37-Jährige hatte vor über zwei Wochen seiner 33-jährigen Ehefrau aufgelauert und sie erstochen. Danach vergiftete er sich mit einem Abflussreinigungsmittel und wurde lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Dort sei er am Wochenende gestorben, berichtete die Polizei gestern. Die Frau hatte sich zum weiter
  • 394 Leser

Stichwort: Energiegipfel

Anlass des Energiegipfels bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sind die gestiegenen Öl-, Gas- und Strompreise, aber auch die schrumpfenden Rohstoff-Vorräte. Nach einem gemeinsamen Bericht von Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) und Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD) geht es im wesentlichen um folgende Themen: Versorgungssicherheit: 'Bis 2030 weiter
  • 383 Leser
SHORTTRACK

Südkoreaner räumen ab

Wie schon bei Olympia in Turin waren der Südkoreaner Ahn Hyun-Soo und seine Landsmännin Jin Sun-Yu auch bei der WM der Shorttracker in Minneapolis mit jeweils dreimal Gold die überragenden Teilnehmer. Ahn und Jin gewannen beide die Titel im Mehrkampf sowie über 1000 und 1500 m. Die Staffelsiege holten sich am Schlusstag Kanadas Männer und Chinas Frauen. weiter
  • 333 Leser

Telegramme

fussball: Das DFB-Sportgericht hat den Brasilianer Rafinha vom Erstligisten FC Schalke 04 nach seiner Tätlichkeit in der Partie gegen den Hamburger SV mit einer Sperre von zwei Spielen belegt. fussball: Der deutsche Spitzen-Schiedsrichter Herbert Fandel (42) aus Kyllburg wird morgen das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen Rekordmeister weiter
  • 337 Leser

THEMA DES TAGES: Wahlen in Bella Italia

Wer wird kommende Woche neuer italienischer Regierungschef: Silvio Berlusconi oder Romano Prodi? Wir berichten vom unversöhnlichen Duell der beiden politischen Lager. Außerdem sagt ein Experte, warum Berlusconi die EU-Partner ständig vor den Kopf stößt. weiter
  • 555 Leser
KUNSTRAUB / In Überlingen gestohlenes Bild zum Verkauf angeboten

Tintoretto nach zehn Jahren wieder aufgetaucht

Ein spektakulärer Kunstraub am Bodensee ist aufgeklärt: Ein 1996 in Überlingen gestohlenes Gemälde von Tintoretto (1518 -1594) ist wieder aufgetaucht. Die Polizei kam einem 65-jährigen Mann aus der Bodenseeregion auf die Spur, der das Gemälde aus dem 16. Jahrhundert zum Verkauf anbot. Das Ölbild 'Sitzender Edelmann' des venezianischen Meisters im Wert weiter
  • 384 Leser

Tipp des tages: Kündigung möglich

Wer einen Internetanschluss am Arbeitsplatz hat, sollte ihn vor allem rein dienstlich nutzen und private Dinge lieber am Computer daheim erledigen. Internetsurfen zu Privatzwecken kann nämlich den Arbeitgeber zur fristlosen Kündigung berechtigen - selbst dann, wenn der Chef zuvor kein ausdrückliches Verbot verhängt hatte. Darauf macht das bayerische weiter
  • 471 Leser
giovane elber

Titel in der Heimat

Der frühere Bundesliga-Stürmer Giovane Elber hat nach 14 Jahren in Fußball-Europa seinen ersten Titel in der Heimat Brasilien geholt. Der 33-Jährige gewann am Sonntag mit Cruzeiro Belo Horizonte die Regionalmeisterschaft des Bundeslandes Minas Gerais durch ein 1:0 im Rückspiel gegen Ipatinga FC. Das Hinspiel hatte mit 1:1 geendet. weiter
  • 355 Leser
KUNSTPROJEKT

Tor-Export nach Berlin

Fußball-WM-Kunst aus Hamburg wird jetzt auch in Berlin zu sehen sein. Die Hansestadt exportiert eines ihrer 'Blue Goals' des Lichtkunst-Projektes von Michael Batz. Auf das Tor aus blauen Leuchtstoffröhren mit 14 m Breite und 6 m Höhe sollen mit Laserstrahlen Torschüsse projiziert werden. In Hamburg leuchten bis zur WM fast 50 dieser spektakulären WM-Tore. weiter
  • 342 Leser
NACHRUF

TV-Bösewicht Baasner tot

Der Schauspieler Wilfried Baasner ist tot. Wie seine Münchner Künstleragentur gestern bestätigte, starb er bereits vor einer Woche im Alter von 65 Jahren in einem Krankenhaus in Athen. Baasner, der deutschen Fernsehzuschauern vor allem als glatzköpfiger Bösewicht Achim Lauritzen aus der ZDF-Serie 'Das Erbe der Guldenburgs' (1989) bekannt ist, war nicht weiter
  • 423 Leser
DIPLOMATIE

Ungarn schließt Vertretung

Ungarn hat sein Generalkonsulat in Stuttgart geschlossen. Die Landesregierung hatte sich bei der ungarischen Regierung vergeblich für den Erhalt der Vertretung eingesetzt. In Baden-Württemberg leben 10 000 ungarische Staatsbürger. Für bis zu 70 000 Menschen im Land ist Ungarisch die Muttersprache. Bereits Ende 2005 war das britische Generalkonsulat weiter
  • 329 Leser

Unter Folien. Plastikfolien ...

...auf den Feldern sollen das Wachstum von Salat, Frühkartoffeln und Erdbeeren nach dem Winter beschleunigen. Unser Bild entstand in Ergenzingen (Kreis Tübingen). weiter
  • 320 Leser
JUSTIZ / Polizist steht vor Gericht

Vergewaltigung in der Zelle

Angeklagter einschlägig vorbelastet
Schwerer Vorwurf: Ein Nürnberger Polizist soll sich an einer betrunkenen Frau in der Ausnüchterungszelle vergangen haben. Der vorbelastete Beamte bestreitet die Tat. weiter
  • 462 Leser
VERKEHR / Unbekannte entfernen Kanaldeckel

Vom Taxi in den Gullyschacht

Das hätte schwer ins Auge gehen können: Beim Aussteigen aus einem Taxi ist ein 30 Jahre alter Mann in Minden (Nordrhein-Westfalen) in einen offenen Gullyschacht gestürzt. Der Taxifahrer habe am Samstagabend neben dem mit Wasser gefüllten Schacht gehalten, teilte die Polizei mit. Den Deckel hatten Unbekannte neben das Loch gelegt. Bis zum Oberkörper weiter
  • 323 Leser
FILME / Hollywood-Studios steigen ins Internet-Geschäft ein

Vorstoß gegen Piraterie

Sechs große Hollywood-Studios steigen ins Internet-Geschäft ein und versuchen so, der Film-Piraterie zu begegnen: Digitalisierte Versionen der Filme 'Brokeback Mountain' und 'King Kong' beispielsweise werden sofort in den USA im Netz verkauft. Damit den Studios der lukrative Video- und DVD-Verkauf nicht kaputt geht, können die jüngsten Filme zunächst weiter
  • 372 Leser
KANAREN

Wale angeschwemmt

Auf den Kanarischen Inseln sind innerhalb von fünf Tagen sieben verendete Wale angeschwemmt worden. Die toten Tiere wurden auf den Inseln Fuerteventura, La Gomera und Hierro entdeckt. Die Grünen-Politiker der Kanaren äußerten die Vermutung, dass Kriegsschiffe mit ihren Sonargeräten das Walsterben ausgelöst haben könnten. weiter
  • 422 Leser
FERIENVERKEHR

Warnung vor Oster-Staus

Mit dem Beginn der Osterferien in neun Bundesländern müssen die Autofahrer nach ADAC-Angaben am Wochenende mit massiven Staus auf den wichtigsten Fernstraßen rechnen. Vor allem in Richtung Süden werde es voraussichtlich nur sehr langsam vorangehen, warnt der Autoclub. Die Ferien beginnen in Bayern, Berlin, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, weiter
  • 416 Leser
BÜROKRATIE / Was angemeldet, muss abgemeldet werden

Was sind 30 Jahre

Zur Bürokratie gehört, dass Dinge, die angemeldet sind, auch wieder abgemeldet werden müssen. Notfalls auch 30 Jahre, nachdem sie aufgehört hatten zu existieren. weiter
  • 461 Leser
VOGELGRIPPE

Wassersport ist ungefährlich

Die Vogelgrippe bedeutet kein Gesundheitsrisiko für Wassersportler auf dem Bodensee. Darauf weist die Internationale Bodenseekonferenz (IBK) hin. Obwohl einzelne Wasservögel das Virus in sich tragen könnten, sei die Infektionsgefahr für Menschen äußerst gering. Zudem gebe es weltweit keine Hinweise darauf, dass die Erreger von Wildvögeln auf den Menschen weiter
  • 356 Leser

Werbung mit Körpereinsatz. ...

...Mit diesem attraktiven wandelnden Werbeplakat ist der Erfolg wohl sicher - zumindest bei der weiblichen Kundschaft, wie die Reaktionen der drei Passantinnen zeigen. Eine Werbefirma hat die Kampagne mit Körpereinsatz für ein Einkaufszentrum in der Londoner Oxford Street entwickelt. weiter
  • 466 Leser
SKISPRINGEN

Willingen darf hoffen

Das Skisprung-Mekka Willingen soll auch im kommenden Winter einen Weltcup ausrichten. Thomas Pfüller, Geschäftsführer des Deutschen Skiverbandes, bestätigte einen entsprechenden Antrag beim Internationalen Skiverband FIS für einen zusätzlichen Wettbewerb. Der Ort im Hochsauerland sollte im Kalender ursprünglich für Titisee-Neustadt weichen. weiter
  • 415 Leser
ENERGIEGIPFEL / Anstieg der Strompreise soll gebremst werden

Wirtschaft investiert Milliarden

Merkel kündigt mehr Mittel für Forschung an - Streit um Atomkraft geht weiter
Der Anstieg der Strompreise in Deutschland soll gebremst werden. Dazu werden Regierung und Energiewirtschaft in den nächsten Jahren Milliarden investieren. Die Bundesregierung und die Wirtschaft wollen mit umfangreichen Milliardeninvestitionen den Anstieg der Strompreise bremsen und die Abhängigkeit von Energieimporten senken. Das ist das Ergebnis des weiter
  • 403 Leser
FEUER / Explosionen und Einsturzgefahr

Zehn Millionen Euro Schaden an Baumarkt

Ein Großbrand hat in der Nacht zum Montag einen Baumarkt (10 650 Quadratmeter) in Leipzig völlig zerstört und einen Schaden von mehr als zehn Millionen Euro angerichtet. Verletzt wurde niemand, die Brandursache war zunächst unklar. Zeitweise hatte die Feuerwehr mehr als 130 Mann im Einsatz. Spezialisten der Polizei und des Landeskriminalamtes nehmen weiter
  • 350 Leser
LEBENSMITTEL

Zu viel Dioxin im Hühnerei

Eier aus Kleinstbetrieben im Land weisen oft höhere Dioxinbelastungen auf als solche aus großen Geflügelbetrieben. Eine akute Gesundheitsgefahr besteht nicht. weiter
  • 316 Leser
SYSTEM / Mini-Parteien führen zu häufig wechselnden Wahlbündnissen

Zwei große Blöcke ringen um die Macht im Parlament

Die Parteienlandschaft in Italien ist tief zerklüftet. Eine Vielzahl von Mini-Parteien führt zu häufig wechselnden Wahlbündnissen. Dies spielt bei dieser Wahl eine umso größere Rolle, weil neu das reine Verhältniswahlrecht gilt mit einer Zwei-Prozent-Hürde. Gewählt werden beide Kammern des Parlamentes, das Abgeordnetenhaus (630 Mandate) und der Senat weiter
  • 562 Leser
TARIFKONFLIKT

Ärzte wollen Druck erhöhen

Der Streik der Ärzte an den Universitätskliniken ist gestern in die dritte Woche gegangen. In Tübingen und Freiburg informierten die Hochschulmediziner Patienten an Ständen in der Innenstadt über ihre Arbeit und ihre Forderungen. Die Patientenversorgung war über Notdienstvereinbarungen gesichert. In Ulm nutzen Ärzte den Streik, um Details für den bundesweiten weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (1)

Direkte Opposition in Gmünd nur noch außerparlamentarisch

Zum Leserbrief: "Wozu ein SPD-Abgeordneter?" von Johannes Beyer, GT vom 31.3.2006 "(. . ) Ich kann es nach wie vor nicht als einen Fehler ansehen, sich einer demokratischen Wahl zu stellen. Unangemessen wird es dann, wie im Leserbrief von Johannes Beyer, wenn Abgeordnete wie Mario Capezzuto mit Kommentaren wie 'das Wahlergebnis hat er verdient' oder weiter
  • 386 Leser