Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. April 2006

anzeigen

Regional (73)

BAUSTELLENUNFALL / Baufirmen-Chefin durch Baggerschaufel in Geschwend-Altersberg verletzt

Frau von Baggerschaufel getroffen

Bei Baggerarbeiten in der Ortsdurchfahrt wurde heute gegen 8.15 Uhr eine 62-jährige Frau schwer verletzt. Die Frau, Seniorchefin des Unternehmens, war im Schwenkbereich des Baggers mit Kehrarbeiten beschäftigt. Beim Schwenken war sie von der Baggerschaufel verdeckt, so dass sie der 27-jährige Baggerführer nicht sah und die Frau im Brustbereich mit der weiter
  • 142 Leser
WOHNUNGSBRAND / Friteuse Schuld an Verpuffung in Westhausen-Stockmühle

Ursache für Brand und Verpuffung geklärt

Wie berichtet, kam es am Ostersonntag 13 Uhr, in der Küche eines Einfamilienhauses zu einer Verpuffung mit nachfolgendem Brand, wobei ein erheblicher Sachschaden entstand. Die Ermittlungen der Kripo Aalen ergaben einen ursächlichen Zusammenhang mit einer dort betriebenen Friteuse. Diese Untersuchungen wurden heute auch von Sachverständigen des LKA so weiter
  • 115 Leser
Am Mittwoch, 19. April, entfällt das Gedächtnistraining in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums "Am Seltenbach". Der nächste Termin ist Mittwoch, 26. April, 10 bis 11 Uhr. Seniorennachmittag im Rosengarten Am Mittwoch, 19. April, findet ab 15 Uhr im Haus Kielwein der Tanztee für Senioren statt. Hubert Haag von der Tanzschule Stuttgart und Alleinunterhalter weiter
  • 121 Leser
Am Samstag, 22. April, ist von 13.30 bis 16 Uhr in der Kochertalmetropole Abtsgmünd die Bedarfsbörse des katholischen Kindergartens. Verkauft werden Kinderbekleidung, Spielsachen etc. Dazu wird auch ein Kinderflohmarkt veranstaltet. Für Kaffee und Kuchen ist bestens gesorgt. Infos unter (07366) 4424. Konzert Die Evangelische Kirchengemeinde Obergröningen weiter
  • 192 Leser
Auf Einladung der Kolpingfamilie Westhausen berichten heute Dieter Legner und Helmut Wimmer aus Tannhausen von ihrer Radtour von der Ostalb in die ewige Stadt. Beginn ist um 20 Uhr im Pfarrstadel. Maiwanderung Die erste Maiwanderung führt den Schwäbischen Albverein rund um Laucheim nach Röttingen. Am Mittag wird im Gasthaus "Zum Hirsch" eine Stärkung weiter
Felix Sutschek, Geschäftsführer des Fördervereins für die Gedenkstätte Ehemalige Synagoge Oberdorf, referiert heute auf Einladung der Gemeinde über die Geschichte dies Judentums in Pflaumloch. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Foyer der Gemeindehalle Pflaumloch. Der Vortrag soll auch als Informationsveranstaltung für die geplante Dauerausstellung weiter
  • 123 Leser
Frau schwer verletzt, Verursacher geflüchtet: Am Ostermontag fuhr eine Golf-Lenkerin gegen 21.25 Uhr von Schweighausen in Richtung Dankoltsweiler. Hier kam ihr ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker auf ihrer Fahrzeugseite entgegen, so dass sie ausweichen musste, ins Schleudern geriet und gegen zwei kleine Bäume prallte. Die 33-jährige Fahrzeuglenkerin weiter
  • 113 Leser
In den "Kocherwiesen" wird ein neuer Norma-Markt (731 Quadratmeter Verkaufsraum) und ein Getränkemarkt (540 Quadratmeter) gebaut. Der Hüttlinger Gemeinderat stimmte zu. Gemeinderätin Heidi Borbely wies auf den ergänzenden Beschluss im Gremium hin, dass die Fassaden auf der Kocherseite zu begrünen sind. Strassensanierung I Buchen- und Birkenweg werden weiter
  • 169 Leser
Heute kommt das Kinomobil in den Bürgersaal Oberkochen und zeigt "Pietje Bell und das Geheimnis der schwarzen Hand (14.30 Uhr; 2,50 Euro), "Herr der Diebe" (17 Uhr; drei Euro) und "Walk the Line" (20 Uhr; vier Euro). weiter
  • 222 Leser
Das Ökumenische Gemeindezentrum Peter und Paul auf der Aalener Heide feiert 20-jähriges Bestehen. Am Samstag, 22. April, 20 Uhr, ist Festabend mit Grußworten, dem Chor "Joy of Gospel" sowie einer Präsentation des Zentrums samt Büffet. Am Sonntag wird um 10.30 Uhr Gottesdienst gefeiert, anschließend ist Stehempfang. weiter
  • 277 Leser
Die muslimische Gemeinde Aalen lädt zu einer Lesung über das Leben des Propheten Mohammed am heutigen Mittwoch, 18 Uhr, in die Ulmerstraße 10 ein. Die Lesung wird in deutscher Sprache von Imam Hasan Kiziltepe gehalten. Neue Mini-Trucks "Aalen City blüht ... weltmeisterlich!" heißt das Motto für die neue Sammler-Serie der Aalener Mini-Trucks. Beim Touristik-Service weiter
  • 202 Leser
ST. ANNA-KLINIK / Kreißsaal wird mit neuen Entbindungsbetten ausgestattet

"Gebärlandschaft" sorgt für Komfort

Die St. Anna-Klinik hat zwei neue Geburtshelfer. Die Rede ist von zwei nagelneuen Entbindungsbetten; Anschaffungskosten stolze 50 000 Euro. Die neuen Betten, ein Modell heißt bezeichnender Weise "Gebärlandschaft", sind elektronisch verstellbar und ermöglichen den werdenden Müttern insgesamt 19 unterschiedliche Gebärpositionen. weiter

"Tierischer Lesespaß" bei Kinderbuchwochen

"Tierischen Lesespaß" versprach das Motto der Kinderbuchwochen. Verglichen mit den Vorjahren war die Resonanz groß. Die zahlreichen Veranstaltungen waren restlos ausgebucht. Ein Knüller war die Eröffnung mit dem "marotte Puppentheater" und dem Stück "Pettersson und Findus". Prominente Vorleser brachten Lesespaß in die Aalener Schulen. Filme, eine Comic-Werkstatt, weiter
  • 154 Leser
STIFTSBUND / Jubiläumsfeier am 27. und 29. April: Verein leistet seit 60 Jahren erstklassige Kulturarbeit in Ellwangen

"Unser Programm muss Niveau haben"

Im April 1946, also vor 60 Jahren, nur wenige Monate nach Kriegsende, wurde in Ellwangen der Stiftsbund gegründet. Frauenarzt Dr. Theo Wurstner und Kunsthistoriker Dr. Rudolf Müller-Erb waren die ersten Vorsitzenden. Seit sechzig Jahren wird nun vom Stiftsbund erstklassige Kulturarbeit geleistet: am 27. und 29. April kann das Jubiläum gefeiert werden. weiter
  • 182 Leser
SPD-ORTSVEREIN ESSINGEN / Jahreshauptversammlung

"Ute Vogt soll weg "

Dass es kleine Ortsvereine nicht einfach haben, das wurde in der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Essingen deutlich. Bei steigendem Durchschnittsalter bleiben viele Aufgaben an wenigen "Jungen" hängen und Wünschenswertes ist oft nicht durchführbar. weiter
  • 184 Leser
IN DINKELSBÜHL

15 Jahre "Funkfeuer"

Das Dinkelsbühler Kulturmagazin "Funkfeuer" erscheint seit 1991 viermal jährlich. Grund genug für das Funkfeuer-Team ordentlich zu feiern, denn dass es das Heft Nummer 60 noch erleben würde, damit hatten selbst seine Macher nicht gerechnet. weiter
KINDERBUCHWOCHE

42 Veranstaltungen locken 2283 Kinder

Tierischen Lesespaß versprach das Motto der diesjährigen Kinderbuchwochen - und das Versprechen wurde eingelöst. Verglichen mit den Vorjahren war die Resonanz groß. weiter
  • 187 Leser
SPIELPLATZ TAUFBACH

Ab Juli darf gespielt werden

Über zwei Jahre ruhten die Arbeiten am Spielplatz zwischen Taufbach und Droste-Hülshoff-Weg. Endlich tut sich was. Das Sandspielfeld ist angelegt und einige Spielgerüste stehen schon. "Bis 30. Juni", so Rudolf Kaufmann vom Grünflächen- und Umweltamt, "soll der Spielplatz fertig sein." weiter
  • 168 Leser
THEATER AALEN / Für Alexander Wilß war seine Doppelrolle in dem Stück "Du bist meine Mutter" eine wichtige Erfahrung

Allein zu zweit auf der Bühne

Alexander Wilß hat eine überzeugende Figur gemacht, als er in zwei Personen schlüpfte. Mutter und Sohn. Eine berührende und beklemmende Studie über das allmähliche Abschiednehmen. Joop Admiraals Stück "Du bist meine Mutter" steht vorläufig nicht mehr auf dem Spielplan des Aalener Theaters. Gelegenheit, mit Alexander Wilß über seine Erfahrungen mit der weiter

Beschränkung weg

Im nördlichen Teil Günzburgs und in den Stadtteilen Reisensburg, Riedhausen und Riedwirtshaus sind die Beschränkungen wegen Vogelgrippe wieder aufgehoben. Da seit dem Fund eines mit der Vogelgrippe infizierten Schwans bei Gundelfingen am 17. März keine neuen Verdachtsfälle festgestellt wurden, gelten die Sicherheitsbestimmungen für Geflügeltransporte weiter
  • 121 Leser
NATUR / Auf Wiesen, an Waldrändern und in Büschen lauern die Blutsauger auf Wanderer, Sportler und Gartenarbeiter

Bester Zeckenschutz ist das Absuchen

Sonnenschein, Frühlingsluft. Da zieht es Wanderer, Sportler, Gartenfans hinaus in die Natur. Leider kann auch diese Lust ihre Tücken haben - weil zum Beispiel auf Gräsern und im Gebüsch Zecken lauern. Deren Biss ist zwar harmlos. Die Krankheiten - besonders Hirnhautentzündung (FSME) und Borreliose - die dabei übertragen werden können, sind dagegen ziemlich weiter
  • 158 Leser

Christa Wolf

Seit 45 Jahren gibt es den Salon Bäuerle in Aalen, seit 40 Jahren ist Christa Wolf dabei. Am 1. April 1966 begann Sie ihre Lehre, beim damaligen Betriebsgründer Paul Bäuerle. Sie blieb dem Betrieb auch nach der Übernahme durch den Sohn Bernd Bäuerle treu. Mit großer Freude wurde ihr die Urkunde der Handwerkskammer Ulm und ein Präsent überreicht. weiter
  • 121 Leser
TOURISMUS / Nach Kocher und Jagst wurde jetzt das hohenlohisch-schwäbische Bühlertal erschlossen

Der Kocher hat eine Geliebte

Das Bühlertal zwischen Kocher und Jagst wartet mit schönen Wegen für Radfahrer und Wanderer auf. Die naturnahe Landschaft wurde touristisch erschlossen. weiter
  • 176 Leser

Die Bahn baut

Die Deutsche Bahn AG baut in der Nacht von Mittwoch, 19., auf Donnerstag, 20. April zwischen 20 und 6 Uhr an den Gleisen zwischen Aalen und Essingen. Die Belastung durch Baumaschinen und Warnhörner soll so gering wie möglich gehalten werden. weiter
  • 727 Leser

Die Islandreise endet im Fiasko

Der Verlag lobt seinen Autor, warum sollte er auch nicht? Und er hat durchaus seine Gründe dies zu tun. Magnusson hat Witz, besitzt den Blick komische Situationen zu erkennen und die Sprache, die Komik dem Leser zu schenken. weiter

Dorf- und Flurputzete in Adelmannsfelden

Über 200 Personen haben sich an der Dorf- und Flurputzete in Adelmannsfelden beteiligt. Schüler und Lehrer der Grundschule säuberten das Dorf und den Ortsteil Ottenhof. Der CDU Gemeindeverband war für die Bachputzete der Bühler verantwortlich. Die Wege- und Straßenränder sowie das Ufer der Blinden Rot wurden von den Helfern des TSV, dem Sängerbund Eintracht, weiter
  • 201 Leser
FREIZEIT / Caritas hält Angebot für die Sommerferien bereit

Drei Wochen Kinder-Kur in Tirol

In den Sommerferien können Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und 13 Jahren an einer Kinder-Kur der Caritas Ost-Württemberg teilnehmen. Geboten sind Oberau-Wildschönau in Tirol und zwar je drei Wochen im August oder Ende August/Anfang September. weiter
  • 151 Leser
LIEDERKRANZ REICHENBACH / Hauptversammlung mit Schriftführer-Wechsel nach 25 Jahren

Ehrung für 60 Jahre Singen

Die Hauptversammlung des Liederkranzes im Dorfhaus in Aalen-Reichenbach stand ganz im Zeichen von Ehrungen. Als Nachfolger von Schriftführer Willi Oppold wurde Uwe Hammer gewählt. weiter
  • 175 Leser

Ein fröhliches Auferstehungsfest

Einen besonderen Familiengottesdienst hat es in der evangelischen Kirchengemeinde Abtsgmünd-Leinroden-Neubronn im Gemeindezentrum in Abtsgmünd an Ostern gegeben. Mitarbeiter der Kinderkirche und Konfirmanden stellten in einem Spiel vor anschaulicher Kulisse die Auferstehung Jesu dar. In der Predigt ging Pfarrer Gerlach darauf ein, wie die Auferstehung weiter
  • 164 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE NERESHEIM / Familie Wagner mit zahlreichen Grußworten nach dem Gottesdienst verabschiedet

Eine volle Kirche und viele Geschenke

"Heute ist ja mehr los als an Heiligabend", stellte Pfarrerin Friederike Wagner fest. Über 200 Besucher brachten die evangelische Kirche in Neresheim mitsamt ihrem Erweiterungsraum an die Kapazitätsgrenze. Einige mussten sich mit Stehplätzen begnügen, um beim letzten Gottesdienst von Pfarrer Hartmut Wagner - und überhaupt bei der Verabschiedung der weiter
  • 197 Leser
FAMILIEN- UND KRANKENPFLEGEVEREIN DEWANGEN / Mitgliederversamlung

Einige kleine Neuerungen

Der Vorsitzende Hans-Joachim Kossian begrüßte bei der Mitgliederversammlung des Familien- und Krankenpflegevereins Ortsvorsteherin Margit Schmid, Andrea Apprich (Geschäftsführerin der Sozialstation Abtsgmünd) und Pfarrer Karl Wahl. Anschließend erfolgte die Ehrung der Verstorbenen. weiter
  • 168 Leser

Erstkommunion unter der Kapfenburg

Mit den Kindern in den vier Pfarrgemeinden der Seelsorgeeinheit Kapfenburg feiert Pfarrer Michael Windisch vier Mal das Sakrament der Heiligen Erstkommunion. Am Ostermontag begannen die Kommunionfeiern für 21 Kinder aus der Pfarrgemeinde St. Petrus und Paulus in Lauchheim mit sechs Kindern aus der Filialgemeinde Westerhofen (im Bild die Kinder beim weiter
ARBEITSAMT / Ab dem 8. Mai ist Ulm zuständig

Familienkasse zieht um

Der Entscheidung folgt die Umsetzung: Die Familienkasse Aalen zieht um. Kindergeldempfänger aus den Regionen Aalen, Gmünd und Heidenheim werden ab dem 8. Mai von der Familienkasse Ulm betreut. In der Umzugszeit kann es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung von Kindergeld-Anträgen kommen. weiter
  • 231 Leser
ST. GERTRUDIS / 13 Schüler aus Frankreich zu Gast in Ellwangen

Freundschaft wurde vertieft

Im Oktober 2005 waren Schülerinnen von St. Gertrudis zum Schüleraustausch in Frankreich. Jetzt stand der Gegenbesuch an. 13 Schüler des "Collège de l'Assomption" aus Saint Dizier (Haute-Marne) waren für zehn Tage zu Gast in Ellwangen. weiter
  • 186 Leser
BENEFIZKONZERT / Für Fachsenfelder Kindergarten

Für "Lebensbaum"

Vier Musiker haben sich in der Evangelischen Kirche Fachsenfeld am Montagabend für ein kammermusikalisches Konzert zusammengefunden, das von der Gemeinde mit großem Zuspruch aufgenommen wurde. weiter
  • 157 Leser

Für Pferdehalter

Das Landwirtschaftsamt lädt zu einem Vortrag über "Homöopathie in der Pferdehaltung" ein. Die Veranstaltung ist am Freitag, 28. April, um 19.30 Uhr in der "Liederhalle" in Aalen-Hofen. Referent ist Tierarzt Karsten Bauch, der seit 26 Jahren mit Schwerpunkt Naturheilverfahren arbeitet. Er informiert, was der Pferdebetreuende bei leichten Beschwerden weiter
  • 124 Leser
MUSIKWINTER / Zum Schluss das Kulturfest für alle Sinne

Gala für guten Zweck

Der Musikwinter Gschwend ist einmalig. Seit zwanzig Jahren gibt es diese Kulturreihe, die national und oft auch international renommierte Vertreter Musiker, Literaten, Wissenschaftler und Politiker in den Schwäbischen Wald lockt. Mittlerweile sind die Reihe und ihre Macher - alles ehrenamtliche an Kultur interessierte Bürger - sogar in den Künstler-Agenturen weiter
  • 174 Leser

Gelindes Grausen

Am 8. April veranstaltete die Philharmonie Schwäbisch Gmünd, zusammen mit verschiedenen Chören, das Konzert "Happy Birthday Mozart". Die Rezension von Thomas Schäfer, veröffentlicht in der "Tagespost" erzeugte in mir ein gelindes Grausen, nicht wegen des Konzerts, sondern wegen dieser Kritik, die keinen guten Faden am Orchester ließ. Auch relativ musikalische weiter
KIRCHENGEMEINDERAT OHMENHEIM /

Gemeindeübergreifende Jugendarbeit

Die Arbeit in der Kirchengemeinde beinhalte in der Vergangenheit überwiegend die Finanzen und die Bauvorhaben, wie der Zweite Vorsitzende Martin Wenzel in der jüngsten Sitzung des Kirchengemeinderates feststellte. Künftig werden sich die Kirchengemeinderäte mehr mit ideellen Dingen beschäftigen und mehr die Menschen in der Kirchengemeinde sehen. Auch weiter
  • 136 Leser

Glocken stumm

Die Glocken der Michaelskirche bleiben in den nächsten Monaten stumm: Grund sind die Bauarbeiten am Kirchturm, weshalb die Glocken gestern ausgebaut werden mussten. Sie werden nun in einer Spezialschweißerei in Nördlingen restauriert. Vermutlich werden sie erst Ende September wieder erklingen. weiter
  • 281 Leser
KIRCHENGEMEINDE PFAHLHEIM

Gut besuchte Gottesdienste

Sehr gut besuchte Gottesdienste und eine festliche wie besinnliche Gestaltung der Kartage und der Osterliturgie waren das Bemerkenswerte der Kar- und Ostergottesdienste in Pfahlheim. Mit dazu beigetragen hatten neben dem Kirchenchor auch die 22 Kommunionkinder. weiter
  • 113 Leser
KONZERT

Himmelwärts mit D'Ann Ricciolini

"Himmelwärts" hat die Sopranistin D'Ann Ricciolini-Mieseler einen Lieder- und Arienabend am Donnerstag, 27. April, 19 Uhr, im "Stadtgarten" Schwäbisch Gmünd überschrieben. weiter
DJK FLOCHBERG / Rückblick auf das 40-jährige Bestehen

Höhepunkte zum Jubiläumsjahr

Im vergangene Vereinsjahr stand das 40-jährige Jubiläum der DJK Flochberg im Mittelpunkt. Auf der Jahreshauptversammlung galt der Dank vielen verdienten Mitgliedern und besonders der Jugendarbeit. weiter
  • 116 Leser
AMTSGERICHT ELLWANGEN / Bewährungsstrafe für jugendlichen Schläger

Im Rausch zugeschlagen

Auf eineinhalb Jahre Jugendstrafe mit Bewährung lautete das Urteil gegen einen 19-jährigen jungen Mann aus Oberkochen, der aus Russland stammt. Er wurde vom Jugendschöffengericht der gefährlichen Körperverletzung und der versuchten räuberischen Erpressung für schuldig gesprochen. weiter
  • 150 Leser

Inliner rollen wieder

Der Frühling ist endlich da und die Ellwanger Inline-Treffler stehen schon in den Startlöchern. Morgen soll's wieder losgehen. Bei schlechtem Wetter verschiebt sich der Saisonauftakt um eine Woche auf den 26. April. Treffpunkt ist immer mittwochs um 19 Uhr auf dem Schießwasen. Der Ellwanger Inline-Treff wird vom Skiclub Virngrund Eigenzell in Kooperation weiter
  • 185 Leser

Jubiläums-Bläserkonzert

Der Posaunenchor Lauterburg feiert am Samstag, 22. April, 19 Uhr in der Evangelischen Kirche Lauterburg, mit einem Bläserkonzert sein 50-jähriges Bestehen. Unter der Leitung von Patrick Trinkl kommen Stücke aus 50 Jahren Posaunenarbeit zur Aufführung. Die Jungbläser werden im Rahmen des Konzertes mit zwei Stücken ihren ersten öffentlichen Auftritt haben. weiter
  • 105 Leser

Jubiläumskonzert

SCHAUFENSTER
Der Ellwanger Kulturverein "Stiftsbund" feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Für das Jubiläumskonzert am Samstag, 29. April, 20 Uhr, im Marschallsaal des Schlosses hat er das Leopolder-Quartett engagiert. Wolfgang Leopolder (1. Violine), Adrian Lazar (2. Violine), Johannes Zahlten (Viola) und Friedrich Kleinknecht (Cello) spielen zusammen weiter

Karl-Heinz Scheide wird heute 70 Jahre

Seine Leistungen und sein soziales Engagement sind oftmals berichtet. Seine Jahre als Pfarrer in Degenfeld, seine Jahre in Thüringen, seine Arbeit als Motor der "Küche der Barmherzigkeit" zugunsten der Bedürftigen in Armenien, für die er von den Lesern dieser Zeitung schon zum "Menschen des Jahres" gewählt wurde: Der evangelische Pfarrer und CDU-Stadtrat weiter
  • 153 Leser
OSTERROCK / Gemütliche Abtanzfete im "Rock it"

Klassiker en masse

Flex legt auf - dieses kurze Motto genügte, um am Ostersonntag sowohl Tanzwillige wie auch gemütliche Bierschlürfer ins Aalener "Rock it" zu locken. Ganz entspannt zelebrierten dort rund 120 Partygänger aus der Szene den Osterrock und feierten bis in die frühen Morgenstunden. weiter
  • 186 Leser
BAUINNUNG AALEN / Mitgliederversammlung beschließt Haushalt

Leichter Optimismus

"Handeln, nicht jammern". Das schrieb Obermeister Franz Wingert den Mitgliedern der Bau-Innung Aalen bei der Jahreshauptversammlung ins Stammbuch. Deutlich gestiegene Anfragen nach Bauleistungen gäben Anlass zu Optimismus. weiter
  • 127 Leser
NATURERLEBNISBAD / Gemeinderat besichtigt Freibadgebäude

Mehr Terrasse?

"Nicht zum letzten Mal", so vermutete es Bürgermeister Günter Ensle, und sehr ausgiebig hat sich der Gemeinderat mit dem Umkleidegebäude für das Naturerlebnisbad beschäftigt. weiter
  • 112 Leser
HEIMATVEREIN / Neu: mühlenkundliches Schriftgutarchiv

Müllerstube neu belebt

Den sogenannten Gesindehausanbau an die Scheerer-Mühle hat der Mühlenverein dem Heimatverein überlassen. weiter
  • 136 Leser
INTERVIEW / Akzeptanz des Nordic Walking-Zentrums

Neuer Anfängerkurs geplant

Seit Oktober gibt es das Nordic Walking-Zentrum unterhalb dem Volkmarsberg. Als Übungsleiter des TSV Oberkochen forcierte das Ehepaar Dr. Heinrich und Ingrid Schulle dieses Unternehmen. Wir erkundigten uns nach der Akzeptanz.Wie sind die Strecken über den Winter gekommen? weiter
  • 245 Leser

Neuer Vorstand

Die Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, haben ein neues Vorstandsteam gewählt. Vorsitzende: Hildegard Landsperger (Dischingen). 2. Vorsitzende: Angelika Mahler (Kirchheim). Schriftführerin: Ruth Lessmann (Nördl.). Presse: Anne Stürzl (Oettingen). Kassenprüferinnen: Heike Schmidt (Kösingen) und Ilse Wörner (Neresh.). Kassiererin: weiter
BÄCKEREI SCHREZHEIM / Veit-Filiale schließt Versorgungslücke im Ort

Nur die Parkplätze fehlen noch

Mit der Bäckerei Veit konnte in Schrezheim eine lange Zeit bestehende Versorgungslücke geschlossen werden. Seit knapp zwei Jahren versorgt der kleine Laden in der Fayencestraße 57 die Schrezheimer mit Backwaren. weiter
  • 191 Leser
GEPLANTE B25-SPERRUNG / Ulla Haußmann beim Land vorstellig

Nur Nachteile für Bürger

"Sehr viele Zuschriften haben mich erreicht", sagt Ulla Haußmann zur geplanten Sperrung der B 25. Weil sie nicht jeden Brief beantworten kann, versichert die SPD-Landtagsabgeordnete den Betroffenen, dass auch sie eine zunehmende Belastung der Ostalbstraßen befürchtet und deshalb aktiv ist. weiter
  • 206 Leser
GARTENBAUVEREIN BOPFINGEN

Preisrätsel aufgelöst

Der Gartenbauverin Bopfingen hat die Gewinner seines Osterbrunnenrätsels ermittelt. Die Preisfrage war: Wieviel Ostereier schmücken den Neptunbrunnen vor dem Rathaus? weiter
  • 154 Leser
SCHÜLERAUSTAUSCH

Realschüler weilen in St. Lô

Eine anstrengende, aber hoch interessante Woche verbrachten die Französischschüler der Klassen 8 und 9 der Realschule auf dem Galgenberg in Aalens französischer Partnerstadt St. Lô. weiter
  • 194 Leser

Rentabler Palmzweigverkauf

Am Palmsonntag haben die Pfadfinder der DPSG Ellwangen wieder selbst gebastelte Palmzweige vor der Basilika und vor der Schutzengelkapelle in Neunheim verkauft. Der Erlös der Aktion belief sich auf rund 400 Euro; mit dem Geld versucht der Stamm seine bevorstehenden Sommerausfahrten zu finanzieren. Es wird in diesem Jahr übrigens kein gemeinsames Sommerlager weiter
  • 203 Leser
FÖRDERVEREIN / Lohrer Museum als Vorbild für Schwäbisch Gmünd besichtigt

Schulmuseum muss ins Zentrum

Der Förderverein für ein Gmünder Schulmuseum unternahm eine Exkursion nach Lohr am Main, um das dortige Schulmuseum zu erkunden. Sigrid Heusel von der SPD-Fraktion war als einziger Vertreter des Stadtrates im Bus. Auch Gmünds Kulturbürgermeister Joachim Bläse war dabei. weiter
  • 100 Leser
LEUTE HEUTE (36) / Der Filmemacher Panicos Chrysanthou hat dank Lebensgefährtin Birgit Sehon immer einen Koffer in Aalen

Schwäbisch-zypriotische Fernbeziehung

So klein ist die Welt: Da sitzt ein griechisch-zypriotischer Regisseur, der zwischen dem Inseldörfchen Pelathousa und Aalen pendelt, auf einer Couch in einem Mehrfamilienhaus in Hofherrnweiler und erzählt von seinem ersten Spielfilm, der den griechisch-türkischen Nationalitätenkonflikt auf der Mittelmeerinsel in Form einer großen Liebesgeschichte verarbeitet. weiter
  • 1381 Leser
GUTEN MORGEN

Seelenhändler

In ganz schlechten Horrorfilmen muss ein armer Teufel seine Seele verkaufen. Doch die Realität ist viel schauerlicher. Im chinesischen Internet-Auktionshaus Taobao hat ein 54-Jähriger seine Seele versteigert. Startpreis: ein Euro. Eine Journalistin bekam unter 58 Bietern den Zuschlag, über den Endpreis herrscht Stillschweigen. Der Verkäufer hat angekündigt, weiter
  • 162 Leser
STRASSENBAU / Schmales steiles Straßenstück im Wasseralfinger Norden würde sich über Bauplatz fast selbst finanzieren

Seit 1985 geplant - und nicht gebaut

Vor 20 Jahren geplant, vor 15 Jahren wurde das Grundstück gekauft - aber bis heute nicht gebaut: die Entschärfung einer gefährlichen und hinderlichen Kurve im "Brausenrieder Weg". Dabei würde sich der Ausbau fast von selbst finanzieren, denn die Stadt könnte einen Bauplatz verkaufen. weiter
  • 132 Leser
STRASSENBAU / Schmales steiles Straßenstück im Wasseralfinger Norden würde sich über Bauplatz fast selbst finanzieren

Seit 1985 geplant - und nicht gebaut

Vor 20 Jahren geplant, vor 15 Jahren wurde das Grundstück gekauft - aber bis heute nicht gebaut: die Entschärfung einer gefährlichen und hinderlichen Kurve in Wasseralfingen. Dabei würde sich der Ausbau durch einen Bauplatz fast von selbst finanzieren. weiter
  • 169 Leser

Spielmobil ist wieder im Einsatz

Das Spielmobil des Stadtjugendrings steht wieder allen Organisationen und Vereinen für Feste und Veranstaltungen zur Ausleihe bereit. Neben dem kompletten Spielmobil können auch Einzelteile ausgeliehen werden. Das seit neun Jahren angebotene Spielmobil enthält Spiel- und Sportgeräte für Gruppen- und Wettspiele, zum Geschicklichkeits-Training oder auch weiter
  • 106 Leser
KOOPERATION / ProGroup Nördlingen und PR-Agentur Giesel

Synergieeffekte erwartet

Die Unternehmensberatung ProGroup, Nördlingen, kooperiert ab sofort mit der PR-Agentur Giesel Dialog GmbH aus Hannover. "Wir erhalten mit dieser Zusammenarbeit die Möglichkeit, unser Dienstleistungsangebot um professionelle PR-Arbeit zu erweitern", sagte Oliver Schmid, Geschäftsführer der ProGroup. weiter
  • 126 Leser

Teufel kommt zur Wallfahrt

Am Sonntag, 20.Mai findet die 58. Wallfahrt zum Schönenberg statt. Veranstalter der traditionellen Wallfahrt ist die Arbeitsgemeinschaft Katholischer Vertriebenen-Organisationen. In diesem Jahr wird als Zelebrant Bischof Eugen Schönberger aus der Diözenese Sathmar(Satu Mare/Rumänien) zur Wallfahrt erwartet. Er wird vom Jugendchor Canticum aus der Herz-Jesu-Gemeinde weiter
  • 212 Leser

Tierischer Nachwuchs im Kindergarten Eigenzell

Die Kinder des Eigenzeller Kindergarten haben sich in den letzten Wochen mit dem Thema "Die Henne und das Ei" beschäftigt und in diesem Zusammenhang eine Brutstation für befruchtete Hühnereier aufgebaut. Darin platzierten die Kinder zehn Eier und betreuten das kostbare Gut. Ein Brutkalender zeigte den Kindern an, wann sie die Eier drehen, lüften oder weiter
HOCHBRÜCKE / Staus am ersten Tag der Sperrung

Verwirrte Autofahrer

"Die Autofahrer haben nicht begriffen, wie gefahren werden muss." Tiefbauamtsleiter Jörg Hägele ist nicht zufrieden mit der Verkehrslenkung am Tag eins der Hochbrückensperrung. Auf der Alten Heidenheimer Straße gab es lange Staus, nur die Osterferien haben Schlimmmeres verhindert. weiter
  • 147 Leser
KINO / Noch bis Samstag lockt das zweite Kinder-Kino-Festival

Vom Regen verwöhnt

Endlich Osterferien. Was könnte man da alles machen - wenn nur das Wetter endlich besser wäre. Da kommt das zweite Aalener Kinder-Kino-Festival gerade recht: Noch bis Samstag kann man zum Sonderpreis Streifen wie "Garfield" oder "Ice Age 2" sehen. weiter
  • 209 Leser

Vortrag: Alte Münzen

Am Freitag, 28. April, 20 Uhr, hält Max Fuchs aus Schwäbisch Gmünd im Gasthof "Roter Ochsen" in Ellwangen eine Vortrag zu dem Thema "Münzen und Medaillen der Fürstpropstei Ellwangen". Fuchs vermittelt in seinem durch zahlreiche Bildbeispiele bereicherten Vortrag Ellwanger Geschichte im Spiegel der während der Zeit der Fürstpropstei entstandenen Prägungen. weiter
  • 147 Leser
MESSE / Übungsfirmen an der Kaufmännischen Schule besuchten Übungsfirmenmesse

Wellness-Produkte und Reisen

Sie verkauften auf der Übungsfirmenmesse in Stuttgart Saunen und Fitness Center, aber auch Reisen ins Urlaubsparadies oder Tickets für Spiele der Fußballweltmeisterschaft - und dies sehr erfolgreich, wenn auch nur fiktiv. Die Rede ist von den beiden Übungsfirmen "Wellness 4 you GmbH" und "travel and more GmbH" an der Kaufmännischen Schule in Aalen. weiter
  • 177 Leser
AUSSTELLUNG / Maria de los Angeles Torras-Piqué zeigt ihre Bilder in Rechberghausen

Wenn Blumen schreien wollen

Die in Heiningen lebende Maria de los Angeles Torras-Piqué schreibt Gedichte und malt aus Leidenschaft. Im Rathaus und Schloss Rechberghausen stellt die Autodidaktin derzeit ihre Bilder aus. Sprechende Blumen in Acryl, die laut und lebhaft Lebensfreude verkünden. weiter
  • 139 Leser

Regionalsport (8)

VfR-EINZELKRITIK

Bestnoten für Abwehr

Robert Wulnikowski: Wieder mal sehr souverän. Rettete den Sieg. René Okle: Laufstark, aber oft zu hektisch in seinen Aktionen. Michael Stickel: Im Verein mit da Silva machte er Guerrero nass. Souveräner Abwehrchef. Cassio da Silva: Am Boden wie in der Luft ohne Fehl und Tadel. Musste verletzt raus. Dennis Hillebrand: Eines seiner besten Spiele. Professionell weiter
  • 293 Leser
MOTO-CROSS

Karten zu gewinnen

Das 33. Internationale Schnaitheimer ADAC-Moto-Cross wird am Sonntag an der Rennstrecke "Hafnerhäule" gestartet. Wir verlosen heute fünfmal zwei Eintrittskarten. weiter
  • 221 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen bezwingt im Nachholspiel den FC Bayern München II knapp mit 2:1

Verstärkungen ohne Wirkung

Nach einem packenden Schlagabtausch im temporeichen Nachholspiel des 20. Spieltags in der Fußball-Regionalliga Süd zwischen dem VfR Aalen und den Gästen des FC Bayern München II hatten gestern Abend die Ostälbler am Ende mit 2:1 Toren die Nase vorn. Für die abstiegsbedrohten Bayern war es die fünfte Niederlage in Folge. weiter
  • 183 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI - Aalen verliert Spitzenspiel

VfR III muss zittern

Spitzenreiter VfR Aalen III hat es in der B VI durch eine spektakuläre 4:5-Niederlage im Gipfeltreffen bei der TSG Schnaitheim II verpasst, seine führende Position zu zementieren. Nur noch einen Zähler Vorsprung hat die dritte Aalener Mannschaft. weiter
  • 243 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd verliert beim Heidenheimer SB mit 0:4 (0:2) - Gjini sieht Gelb-Rot

Vier Streiche der Ehemaligen

Der FC Normannia wurde von den Ehemaligen teilweise vorgeführt. Alexander Raaf und der überragende Ertac Seskir erzielten gestern Abend im Oberliga-Derby alle Tore beim 4:0 (2:0)-Erfolg des Heidenheimer SB. Leo Gjini setzte dem ganzen die Krone auf: Er beschimpfte den Schiri und sah Gelb-Rot. weiter
  • 200 Leser
HANDBALL / Landesliga

Wer will mit?

Die TG Hofen muss am kommenden Samstag bei der HSG Oberer Neckar zum Relegationsspiel antreten. Die Handballabteilung wir zu diesem Spiel einen Bus einsetzen. Um die Busgröße zu bestimmen ist es notwendig sich bis Donnerstagabend, 17 Uhr bei Bruno Schiele Tel.: 07361-76894 an zu melden. Die Abfahrtszeit wird in der Tageszeitung rechtzeitig veröffentlicht. weiter
  • 170 Leser

Überregional (110)

air Berlin

75 Prozent Streubesitz

Die Billigfluglinie Air Berlin will bei ihrem für Mai geplanten Börsengang die Hälfte der Anteile verkaufen. 'Ungefähr 50 Prozent der Anteile werden umplatziert. Dazu kommt eine Kapitalerhöhung, die höher sein wird als die Umplatzierung', sagte Unternehmenschef Joachim Hunold. Derzeit gehört Air Berlin sieben Investoren, darunter auch Hunold. 'Ich gebe weiter
  • 409 Leser
SCHERING / Vermutlich letzte Hauptversammlung als eigenständiges Unternehmen

Aktionärsecho auf Übernahme erwartet

Bei der Hauptversammlung des drittgrößten deutschen Pharmakonzerns Schering an diesem Mittwoch wird ein erstes Echo der Aktionäre auf die geplante Übernahme durch die Bayer AG erwartet. Der Leverkusener Chemie- und Pharmakonzern hatte den Anteilseignern in der vergangenen Woche offiziell 86 EUR je Aktie geboten, um Schering für rund 16,5 Mrd. EUR zu weiter
  • 460 Leser
TIERE / Immer mehr Arbeit für die Polizeihundestaffel

Alfred hat eine Nase für Explosives

36 Spürhunde stehen im Dienst der Polizeidirektion Stuttgart. Die Arbeit geht den vierbeinigen Schnüfflern so schnell nicht aus. Manche sind auf Drogen spezialisiert, manche auf Leichen und manche - wie der neunjährige Alfred - haben ein feines Näschen für Sprengstoff. weiter
  • 368 Leser
UNTERHALT / Bundeskabinett strebt andere Formel an

Ansprüche neu berechnet

Geringverdiener müssen künftig wohl etwas weniger bezahlen
Zuerst kommt das Kind - nach diesem Prinzip sollen künftig die Ansprüche auf Unterhalt geregelt sein. Zudem will der Gesetzgeber den Unterhalt für Kinder anders als bisher berechnen. Nach der neuen Methode werden Geringverdiener künftig weniger Unterhalt bezahlen. weiter
  • 390 Leser
MEDIZIN / Streit über Finanzierung des Gesundheitssystems

Auch Milbradt will Steuern einbeziehen

Der Streit um eine stärkere Steuerfinanzierung des Gesundheitswesens geht weiter. 'Wir müssen umschichten von den Beiträgen hin zu den Steuern', sagte Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU). Nach seinen Erwägungen soll die Gesamtbelastung nicht steigen. Er schlägt jedoch einen anderen Mix aus Steuern und Beiträgen vor. Zuvor hatte Unionsfraktionschef weiter
  • 302 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Halbfinal-Hinspiel ·AC Mailand - FC Barcelona 0:1 (0:0) AC Mailand: Dida - Stam (77. Cafu), Kaladse, Nesta, Serginho - Gattuso (74. Ambrosini), Pirlo (67. Maldini), Kaka, Seedorf - Schewtschenko, Gilardino. FC Barcelona: Valdes - Oleguer (75. Motta), Puyol, Marquez, van Bronckhorst - van Bommel, Edmilson, Iniesta - Giuly (71. weiter
  • 348 Leser

Aufruf zu Spenden

Hilfsorganisationen rufen zu Spenden für die Flutopfer in Osteuropa auf. Unter dem Kennwort 'Fluthilfe' sammeln die Diakonie Katastrophenhilfe, Stuttgart, Konto 502 707, Postbank Stuttgart, BLZ 600 10070 und Caritas international, Freiburg, Konto 202, Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe, BLZ 660 205 00. weiter
  • 374 Leser
ENTLASSENER

Ausdauernder Protest

In Japan protestiert ein Ex-Angestellter seit 25 Jahren jeden Morgen vor den Werkstoren eines Elektronikkonzerns gegen seine Entlassung. Seit dem Tag seiner Kündigung am 29. Juni 1981 stellt sich der inzwischen 58 Jahre alte Tetsu Tanaka um 8 mit seiner Gitarre vor das Fabrikstor und singt eine halbe Stunde lang selbst geschriebene Friedenslieder. weiter
  • 690 Leser
PULITZERPREIS

Australische Autorin gewinnt

Die australische Schriftstellerin Geraldine Brooks hat für ihren zweiten Roman 'March' den Pulitzerpreis 2006 gewonnen. Das gab das Preiskomitee der Columbia-Universität in New York bekannt. Brooks, eine ehemalige Auslandskorrespondentin des 'Wall Street Journal', studiert derzeit an der Harvard-Universität bei Boston. Die in Sydney geborene Autorin weiter
  • 448 Leser
TANZ / Münchner Ballettwoche begann mit drei neuen Choreografien

Begegnung und Kampf der Paare

Mit drei Uraufführungen ist das Bayerische Staatsballett am Ostermontag in die Münchner Ballettwoche gestartet. Es waren betont expressive Choreografien. weiter
  • 312 Leser

Blinden-Kick in Berlin

Zwei Wochen vor der Fußball-WM steigt in Berlin am 26. und 27. Mai Deutschlands erstes Blindenfußballturnier. Die Top-Teams aus Brasilien, Spanien, England und Frankreich treten dabei an - mit je vier blinden Feldspielern und einem sehenden Torwart. Der Ball kann über akustische Signale geortet werden. Das deutsche Team muss sich erst noch formieren weiter
  • 311 Leser
TODESOPFER

Bus stürzt in Schlucht

Beim Absturz eines Busses in eine 200 Meter tiefe Schlucht in Mexiko sind am Montag mehr als 60 Menschen ums Leben gekommen. Nach Behördenangaben starben alle 65 Passagiere des überbesetzten Busses. Das Unglück ereignete sich etwa 235 Kilometer östlich von Mexiko-Stadt bei Maltrata im Bundesstaat Veracruz nahe des höchsten Berges Mexikos, des Vulkans weiter
  • 269 Leser
FLOWTEX

Bürgermeister verklagt Land

Der milliardenschwere Flowtex-Betrugsskandal zieht weiter Kreise: Nach Prozessen und Ministerrücktritten verklagt jetzt der Karlsruher Bürgermeister und Sozialdezernent Ullrich Eidenmüller das Land Baden-Württemberg auf 15 000 Euro Schmerzensgeld. 'Man kann sich nicht alles gefallen lassen', sagte der FDP-Politiker dazu gestern. Er sei durch die Einleitung weiter
  • 293 Leser

Cd-tipp

Die Klassik swingt Nie waren klassische Musik und Jazz so nah beieinander wie in den frühen Jahren des vergangenen Jahrhunderts. In den 'Goldenen Zwanzigern' berührten sich Unterhaltungsmusik und so genannte Ernste Musik, kreuzten ihre Wege, durchmischten einander. Zu den Pionieren gehörte Claude Debussy, der von den Ragtime-Synkopen beeinflusst wurde. weiter
  • 363 Leser
LANDTAGSWAHL / SPD hat bei jungen Frauen den größten Rückhalt

CDU verdankt Erfolg den Alten

Die Älteren bestimmen zunehmend den Ausgang der Landtagswahlen. Das hat demographische Gründe - liegt aber auch am Desinteresse der Jungwähler. weiter
  • 273 Leser
GLOBALISIERUNG / UN-Organisation korrigiert weit verbreitetes Vorurteil

Chinesen sind für die USA keine Job-Killer

Die aufstrebende Wirtschaftsmacht China stiehlt den USA Arbeitsplätze. Mit diesem gängigen Vorurteil räumt eine Untersuchung der UN-Organisation Unido auf. weiter
  • 557 Leser
OLYMPISCHE SPIELE / Stiftung soll Anlagen verwalten

Defizit liegt nur bei 31 Millionen

Das Defizit in den Kassen des Organisationskomitees der Olympischen Winterspiele von Turin ist geringer als erwartet ausgefallen. Es wird voraussichtlich maximal 31 Millionen Euro betragen, wie Toroc-Generaldirektor Cesare Vaciago mitteilte. Im Budget war ein Minus von 41 Millionen Euro festgehalten worden, das durch Bürgschaften der Stadt und der Region weiter
  • 333 Leser

Der Barbedarf

Der Mindestunterhalt für Kinder soll sich künftig am Steuer-Freibetrag orientieren. Zur Zeit sind das 3648 EUR im Jahr oder 304 EUR pro Monat. Je nach Alter des Kindes ist davon ein Prozentsatz zu zahlen: Alter Prozent- Betrag Kind satz pro Monat 0 bis 6 87 264,48 EUR 6 bis 12 100 304,00 EUR ab 12 117 355,68 EUR weiter
  • 419 Leser
AUSSTELLUNG / 'Bühne des Lebens - Rhetorik der Gefühle' in München

Der falsche Schein

Sämtliche Verführungstechniken im Kunstbau Lenbachhaus
Einer Komponente in der Arbeit der jüngeren Künstlergeneration spürt mit internationaler Teilnehmerschaft eine Ausstellung des Lenbachhauses München im Kunstbau nach. Es geht um die Inszenierung von Gefühlen und die emotionale Verstrickung des Betrachters. weiter
  • 292 Leser
MESSE / Auf dem Arbeitsmarkt zeigt sich allerdings noch keine spürbare Belebung

Deutsche Industrie in starker Verfassung

Am Sonntag eröffnet Bundeskanzlerin Angela Merkel die Industriemesse Hannover. Sie ist auch ein Stimmungsbarometer der Wirtschaft. Im Vorfeld der Messe herrscht Zuversicht - weniger aber auf dem Arbeitsmarkt. Ein Schwerpunkt der Schau ist die Energieversorgung. weiter
  • 427 Leser
NEONAZIS

DGB fordert härteren Kurs

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz aufgerufen, entschiedener gegen rechtsextreme Aktivitäten in den drei Bundesländern vorzugehen. Dem 'Aufstand der Anständigen' müsse der 'Aufstand der Zuständigen' folgen, erklärten die Vorsitzenden der DGB-Bezirke Baden-Württemberg, Hessen-Thüringen weiter
  • 292 Leser
STANDORT

Die höchste Steuerlast

Unternehmen in Deutschland und Spanien müssen innerhalb der Europäischen Union die höchsten Steuern zahlen. Wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim berichtete, werden Gewinne von Kapitalgesellschaften in der Bundesrepublik effektiv mit 36 Prozent belastet; der Durchschnittswert der anderen EU-Staaten beträgt dagegen nur weiter
  • 367 Leser
RAD / Armstrong und Intimfeind Simeoni geben nach

Die Klagen sind vom Tisch

Der Streit zwischen dem siebenmaligen Tour-Sieger Lance Armstrong (USA) und seinem Intimfeind Filippo Simeoni (Italien) ist beigelegt. Laut Medienberichten hat die römische Richterin Maria Teresa Cialoni das Verfahren eingestellt, nachdem beide Radsportler die gegenseitigen Klagen zurückzogen haben. Simeoni hatte 2002 den später verurteilten Sportmediziner weiter
  • 255 Leser
LOTTO / Glücklich und verschwiegen

Ein Paar - zwei 'Sechser'

Das vor dem Partner geheim gehaltene Lottospiel hat sich für ein Ehepaar aus dem niedersächsischen Osnabrück doppelt ausgezahlt. Das Paar hatte am vorletzten Wochenende bei der Ausspielung '6 aus 49' jeweils sechs Richtige angekreuzt, wie Toto-Lotto Niedersachsen in Hannover mitteilte. Dabei habe keiner von dem Tipp des anderen gewusst. Erst als der weiter
  • 301 Leser
BILDUNG / Ausgaben im Land nur unwesentlich gestiegen

Ein Schüler kostet den Staat 4700 Euro im Jahr

Die öffentlichen Haushalte haben im Jahr 2003 pro Schüler rund 4700 Euro in Baden-Württemberg ausgegeben. Das entspreche der Summe aus dem Jahr 2002, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mit. Im Jahr 2000 lagen die Ausgaben bei 4500 Euro, im Jahr 2001 bei 4600 Euro. Bei den allgemein bildenden Schulen kostete die Ausbildung eines weiter
  • 259 Leser
RAD / Gerolsteiner fährt mit Typen wie Stefan Schumacher langsam aus dem Schatten von T-Mobile

Eine Karriere auf Umwegen

Holczer bricht mit einem Grundsatz - Entspannter Blick auf die weitere Saison
Geht es nach Erfolgen, ist Gerolsteiner die Nummer eins in Deutschland. Was den Aufmerksamkeitsgrad angeht, ist die nationale Konkurrenz von T-Mobile aber ungeschlagen. Kurz gesagt: Der Umfang von Jan Ullrichs Hintern interessiert mehr als ein Sieg Stefan Schumachers. weiter
  • 318 Leser
MITTELSTAND / Warnung vor einem Strohfeuer

Einstellungen geplant

Fünf Jahre lang baute der baden-württembergische Mittelstand Stellen ab und kürzte die Investitionen. Jetzt sollen neue Arbeitsplätze geschaffen werden. weiter
  • 477 Leser
EISHOCKEY / Der Meister aus Berlin und der Aufsteiger aus Straubing am sportlichen Ziel

Eisbären ausgelassen - Tigers wittern Unrat

Alles klar im deutschen Eishockey. Oder doch nicht? Nach dem Meistertitel der Berliner Eisbären haben sich die Straubing Tigers den Aufstieg in die DEL gesichert. Sportlich zumindest. Denn dass die Niederbayern die Lizenz bekommen, ist noch keineswegs beschlossen. weiter
  • 261 Leser
BASKETBALL

Erfolgstrainer bleibt

Der deutsche Basketball-Meister GHP Bamberg hat sich langfristig die Dienste von Erfolgstrainer Dirk Bauermann gesichert. Der Vertrag des 48-Jährigen wurde vorzeitig ohne Ausstiegsklauseln bis 2009 verlängert. Der umworbene Bauermann ist seit 2001 Trainer in Bamberg und betreut seit Ende 2003 als Bundestrainer die deutsche Nationalmannschaft. weiter
  • 370 Leser
GESELLSCHAFT / Viele Jugendliche lassen sich Zeit mit dem 'ersten Mal'

Erhebliche Defizite bei der Aufklärung

Jeder Vierte meint, dass Aufpassen als Verhütung genügt - Liebesbriefe sind auch heute noch gefragt
Das Klischee vom frühen Sex der heutigen Jugend stimmt nicht. Jeder siebte Jugendliche hatte aber schon Geschlechtsverkehr ohne Verhütung. Viele junge Menschen halten sich für aufgeklärt. Die Realität sieht aber anders aus. Das hat eine repräsentative Studie ergeben. weiter
  • 359 Leser
MAPPUS

Ermittlungen abgelehnt

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Stefan Mappus, muss keine Ermittlungen der Justiz wegen Nötigung befürchten. Die Staatsanwaltschaft Tübingen lehnte die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens ab. Mappus war kurz vor der Landtagswahl von einem Anonymus angezeigt worden, nachdem er sich während einer Wahlkampfveranstaltung seiner Partei in Pliezhausen weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL

Fans ersteigern Pokal

Osterüberraschung für den zehnmaligen Fußball-DDR-Meister Berliner FC Dynamo: Fans ersteigerten im Internet einen der drei als verschollen geltenden Meisterschafts-Pokale, die früher im Besitz des Vereins waren. Die Anhänger, die den Pokal nun kauften und an den Klub übergaben, blieben ungenannt, genauso wie der Verkäufer und die Kaufsumme. weiter
  • 362 Leser

Fussball: VfB plant mit Veh

Armin Veh bleibt Trainer des VfB Stuttgart. Der Fußball-Bundesligist gab gestern bekannt, dass der Vertrag mit dem 45-Jährigen bis zum 30. Juni 2007 verlängert wird. Veh hatte am 10. Februar Giovanni Trapattoni abgelöst und zunächst einen Vertrag bis Saisonende erhalten. weiter
  • 392 Leser
ARBEITSKAMPF

Fünfte Woche im Ärzte-Streik

An den Universitätskliniken im Südwesten haben die Ärzte gestern erneut die Arbeit ruhen lassen. In Freiburg wurde der Arbeitskampf verschärft: An zwei Tagen pro Woche werden keine Tumorpatienten mehr operiert. Auch in Ulm, Heidelberg und Tübingen ging der Streik nach Angaben der Ärztegewerkschaft Marburger Bund weiter. Spektakuläre Aktionen gab es weiter
  • 344 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Arsenal London geht als Favorit ins Halbfinale

Für Lehmann ist Druck ein Klacks

Die neue Nummer eins steht unter Druck: Arsenal setzt heute Abend auf die Dirigierkunst von Jens Lehmann. Und zudem muss er seiner Beförderung gerecht werden. weiter
  • 343 Leser
SKI ALPIN / Weltcup macht zwei Mal Halt in Deutschland

Garmisch und Zwiesel sind dabei

Der alpine Ski-Weltcup macht im kommenden Winter zwei Mal in Deutschland Station. Die Herren fahren am 20./21. Januar 2007 auf der Kandahar-Strecke in Garmisch-Partenkirchen eine Abfahrt und einen Super-G. In Zwiesel absolvieren die Damen am 10./11. März einen Riesenslalom und Slalom. Das geht aus dem vorläufigen Rennkalender des Internationalen Skiverbandes weiter
  • 255 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 4 446 979,80 Euro, Gewinnklasse 2: 424 793,40 Euro, Gewinnklasse 3: 51 386,30 Euro, Gewinnklasse 4: 1976,00 Euro, Gewinnklasse 5: 116,20 Euro, Gewinnklasse 6: 28,30 Euro, Gewinnklasse 7: 19,20 Euro, Gewinnklasse 8: 8,10 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 18 742,20 Euro, Gewinnklasse 2: 764,90 Euro, Gewinnklasse 3: 63,40 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 272 Leser
HANDBALL

Gleich drei Mal gegen Lemgo

Den Göppinger Handballern droht ein Lemgo-Syndrom - gleich drei Mal kreuzt Frisch Auf in den nächsten zwölf Tagen mit den Ostwestfalen die Klingen. Erst in der Bundesliga (heute 20 Uhr in der Lemgoer Lipperlandhalle), dann in Hin- und Rückspiel des Finales um den EHF-Pokal stehen sich die Schwaben als momentan Neunter der Bundesliga und der Fünfte gegenüber. weiter
  • 266 Leser
FRANKREICH / Schafzüchter kämpfen gegen die Bärenfreunde

Großer Wirbel um Meister Petz

Frankreichs Schafzüchter gehen auf die Barrikaden. Sie kämpfen vehement gegen den Import wilder Braunbären. Ihre Aufregung ist aber ziemlich übertrieben. weiter
  • 300 Leser
SCHÄFERHÜNDIN

In Felsspalte überlebt

Eine in den Alpen vermisste Schäferhündin hat drei Wochen in einer Felsspalte überlebt. Das Tier war bei einer Bergwanderung am 27. März bei Linz (Oberösterreich) seinem Besitzer davongelaufen. Am Osterwochenende wurden Bewohner dem Ort Rindbach durch lautes Bellen auf das Tier aufmerksam. Helfer fanden die abgemagerte Hündin in einer Felsspalte. weiter
  • 392 Leser
NAHOST / Olmert entzieht Hamas-Abgeordneten die Staatsbürgerschaft

Israel hält sich zurück

Islamischer Dschihad kündigt weitere Attentate an
Die Worte der israelischen Regierung an die palästinensische Hamas waren deutlich. Doch auf umfassende Militärschläge als Reaktion auf ein Selbstmordattentat in Tel Aviv verzichtet Israel. Dafür beschloss das Kabinett in Jerusalem kleinere Vergeltungsmaßnahmen. Als Reaktion auf den Selbstmordanschlag in Tel Aviv, bei dem am Montag neun Menschen in den weiter
  • 318 Leser
FUSSBALL-WM / Spezialanfertigung für das Endspiel

Kaiser präsentiert goldenen Ball

Franz Beckenbauer hat zusammen mit Adidas-Chef Herbert Hainer vor dem Brandenburger Tor in Berlin den goldenen Spielball für das Finale der Fußball-WM am 9. Juli vorgestellt. Technisch ist der Ball, der eigens für das Endspiel kreiert wurde, identisch mit dem 'Teamgeist', mit dem die übrigen 63 WM-Spiele bestritten werden. Farblich ist der 'Teamgeist weiter
  • 257 Leser
Costa Brava

Katamaran gekentert

Beim Kentern eines französischen Katamarans vor der Costa Brava im Nordosten Spaniens sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Zwei Segler werden noch vermisst. Das Boot sei in der Nacht auf dem Weg von der Ferieninsel Ibiza nach Cannes bei starkem Wind gekentert. Hubschrauber und ein Rettungsschiff suchen nach den Vermissten. weiter
  • 319 Leser
STÄDTETAG

Kindergeld nur bei Integration

Der Präsident des baden-württembergischen Städtetages, Ivo Gönner (SPD), will den Bezug des Kindergeldes von der Integrationsbereitschaft der Empfänger abhängig machen. 'Ich bin dafür, den Bezug des Kindergeldes an die Einhaltung der Schulpflicht zu knüpfen', sagte der Ulmer Oberbürgermeister im Gespräch mit unserer Redaktion. Das müsse auch für ein weiter
  • 285 Leser
SCHULE / Furcht vor zunehmender Privatisierung

Klassische Hausmeister gibt es nur noch selten

Auch an vielen Schulen wird privatisiert, was das Zeug hält - von den Putzdiensten bis zum Hausmeister. Die Hausmeister sehen das mit großer Sorge. weiter
  • 562 Leser
SACHSEN-ANHALT / Vier Ministerämter für die SPD

Koalitionsvereinbarung steht

Gut drei Wochen nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt haben Ministerpräsident Wolfgang Böhmer (CDU) und Jens Bullerjahn (SPD) den Koalitionsvertrag abgezeichnet. Vier der acht Ministerposten gehen an die SPD. Sie wird für Finanzen (Jens Bullerjahn), Inneres (Holger Hövelmann), Soziales (Gerlinde Kuppe) und Justiz (Angela Kolb) zuständig sein. Für weiter
  • 288 Leser
ISRAEL

KOMMENTAR: Aufbruch eines Wankelmütigen

Es ist schon seltsam: Auf dem Höhepunkt seiner Machtlosigkeit scheint der Palästinenserpräsident Abbas über sich hinauszuwachsen und zu neuer Kraft zu finden. Im ersten Jahr seiner Amtszeit machte er oft einen hilflosen, wankelmütigen Eindruck. Seit dem Wahlsieg der Hamas bei den Parlamentswahlen ist es damit vorbei, der wenig charismatische Abbas gewinnt weiter
  • 260 Leser
ÖLPREIS

KOMMENTAR: Teures Schmiermittel

Ostern ist vorbei - und die Öl- preise steigen weiter. Das passt nicht so ganz in das einfach gestrickte Bild derer, die hohe Energiepreise als Ergebnis vermeintlich kartellartiger Absprachen der Öl-Multis deuten, notfalls noch als Werk gewissenloser Spekulanten. Öl ist ein Produkt wie andere auch, nur dass es als Schmiermittel der Weltwirtschaft von weiter
  • 309 Leser
DEREGULIERUNG

KOMMENTAR: Zu schön, um wahr zu sein

Über vier Millionen neue Jobs, wenn die Regulierung in Deutschland auf das Niveau der skandinavischen Länder heruntergefahren wird - solche Rechnungen klingen zu schön, um wahr zu sein. Volkswirte mögen solche Analysen mit scheinbar sicheren Zahlen. Und doch ist mit etwas Vorsicht zu bewerten, was das Institut der deutschen Wirtschaft ausgerechnet hat. weiter
  • 425 Leser
HOCHSCHULEN / Arbeit der Lehrkräfte im Visier

Kontrollen umstritten

2005 wurde die Bezahlung nach Leistung für Professoren eingeführt. Jetzt will Minister Frankenberg, dass die Arbeit der Hochschullehrer besser kontrolliert wird. weiter
  • 361 Leser
GESUNDHEITSWESEN / Hoffnung auf Spareffekte

Krankenhäuser unter einer Regie

Verbund aus sechs Einrichtungen
Die Krankenhauslandschaft wandelt sich. So schließen sich jetzt sechs kommunale Krankenhäuser der Kreise Böblingen und Calw zu einem Verbund zusammen. weiter
  • 309 Leser
EURO

Kräftig gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern stark gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2252, nach zuletzt 1,2094 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8162 (0,8269) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6915 (0,6903) britische Pfund, 144,53 (143,48) japanische Yen und 1,5645 (1,5705) Schweizer Franken weiter
  • 346 Leser
CHINA

Kunst-Regen gegen Sand

Der schlimmste Sandsturm seit mindestens fünf Jahren hat hunderttausende Tonnen Sand in die chinesische Hauptstadt Peking geweht. Das berichteten staatliche Medien. In Krankenhäusern seien bis zu dreimal so viele Menschen wie sonst wegen Atembeschwerden behandelt worden, sagte ein Mediziner. Pendler trugen Atemmasken oder verhüllten ihre Gesichter mit weiter
  • 271 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wirtschaft gewinnt an Fahrt Die deutsche Wirtschaft wird in den kommenden Monaten nach Einschätzung der Bundesregierung an Fahrt gewinnen. Es wird erwartet, dass die Regierung ihre Wachstumsprognose für 2006 Ende April deutlich anhebt. Danach könnte die bisherige Schätzung von 1,4 Prozent auf 1,7 Prozent erhöht werden. Lufthansa-Flüge bei Tchibo Die weiter
  • 388 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Motorradfahrer umgekommen Ein 66-jähriger Motorradfahrer ist in Ravensburg tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann mit seiner Maschine eine langsam fahrende Autokolonne zuerst korrekt überholt. Er scherte dann aber nach rechts in eine Baustelle aus. Dabei streifte der Gepäckkoffer ein Auto, der Motorradfahrer stürzte und wurde tödlich weiter
  • 253 Leser
INTEGRATION

LEITARTIKEL: Mehr als starke Sprüche

Gemessen an der Wortflut könnte man glauben, kein anderes Thema werde von der Politik so ernst genommen wie die Integration von Zuwanderern. Von verstärkten Anstrengungen ist die Rede, höheren Anforderungen an die Zugezogenen, einem Integrationsgipfel gar. Doch klopft man die Sätze auf Inhalt ab, zeigt sich schnell, dass oft nur Worthülse und verbale weiter
  • 286 Leser

Leute im Blick

Elton John Der Verkauf von zehntausend Kleidungsstücken aus der Garderobe des britischen Popstars Elton John (59) und seines Partners David Furnish (43) hat mehr als 570 000 Euro (700 000 Dollar) eingebracht. Das teilte eine Sprecherin der New Yorker Verkaufsaktion mit. Der Erlös soll in die Elton-John-Aids-Stiftung fließen, die seit ihrer Gründung weiter
  • 253 Leser
GESUNDHEIT / Beschäftigte bleiben immer seltener zuhause

Lieber arbeiten als krank

Krankheiten halten die Arbeitnehmer immer seltener davon ab, am Arbeitsplatz zu erscheinen: 2005 lag der Krankenstand auf einem Rekordtief von 3,5 Prozent. Die Bundesbürger werden immer gesünder - oder sie schleppen sich trotz Krankheit an ihren Arbeitsplatz, weil sie Angst um ihn haben: 2005 fehlten Arbeitnehmer krankheitsbedingt im Schnitt nur 12,7 weiter
  • 359 Leser
MUSIK / Junge Ensembles trumpfen in Stuttgart auf

Man jazzt Deutsch

Fünf Tage lang stand im Stuttgarter Theaterhaus einmal mehr der Jazz im Mittelpunkt. 'GerMany' hieß das Motto, und etliche junge Ensembles gab es zu entdecken. weiter
  • 319 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 11.-15.04.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht,QS-Status frei Vermarkter 47-53 EUR (50,80 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 42-46 EUR (43,80 EUR) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 392 Leser
ATOMKRAFT

Meiler schaltet sich ab

Im Atomkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist es am Montag beim Herunterfahren von Block 1 zu einer so genannten Reaktorschnellabschaltung gekommen. Die Ursache des meldepflichtigen Vorgangs während der planmäßigen Revision werde derzeit geprüft, teilte der Energieversorger ENBW gestern mit. Die mehrwöchigen Prüf- und Instandhaltungsarbeiten verursachen weiter
  • 296 Leser
LITERATUR / PEN-Zentrum holt Iraner Sarkuhi in neues Amt

Menschenrechte zentrales Thema

Der regimekritische iranische Autor und Chefredakteur der Kulturzeitschrift 'Adineh', Faradsch Sarkuhi, ist neuer Menschenrechtsbeauftragter des PEN-Zentrums Deutschland. Das teilte der Schriftstellerverband gestern in Darmstadt mit. Der 58-Jährige soll künftig als Berater in Menschenrechtsfragen auftreten. Das Amt ist neu geschaffen worden. Sarkuhi weiter
  • 287 Leser
UNFALL

Milchflut auf Straße

Fast 20 000 Liter Milch überschwemmten bei einem Verkehrsunfall in Niedersachsen eine Landstraße. Weil die Milch bei dem Zusammenstoß im Boden versickerte, muss dieser rund um die Unfallstelle ausgehoben werden. Die extrem nährstoffreiche Milch ist eine Gefährdung für das Grundwasser. Der Sachschaden wird auf 100 000 Euro geschätzt. weiter
  • 375 Leser

Militante fordern Entschuldigung

Zwei militante Palästinensergruppen haben gestern eine Entschuldigung von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas gefordert, weil er den Selbstmordanschlag in Tel Aviv verurteilt hatte. Repräsentanten des militärischen Fatah-Arms Al-Aksa-Brigaden und des Volkswiderstandskomitees sagten in Gaza, Abbas habe 'das Blut der Märtyrer entehrt'. Der Anschlag in weiter
  • 266 Leser
BÜROKRATIE / Abbau von Vorschriften hätte positive Folgen

Millionen von neuen Jobs

Deutschland steht international besonders schlecht da
Mehr als vier Millionen neue Arbeitsplätze könnten in Deutschland innerhalb von 10 bis 15 Jahren entstehen, wenn staatliche Bürokratie und Überregulierung gestutzt würden. Doch noch sind gerade auf dem Arbeitsmarkt die Fesseln so eng wie in keinem Industrieland. weiter
  • 380 Leser
KLICKTEL / Debüt auf dem Börsenparkett gelungen

Mit leichten Gewinnen gestartet

Die Klicktel AG ist gestern an der Börse gestartet. Gegen Mittag notierte der Börsenneuling bei 15,45 EUR, der Emissionspreis lag bei 15 EUR je Aktie, der erste Preis bei 15,50 EUR. Insgesamt wurden 14,4 Mio. Aktien platziert. Die Titel des Unternehmens aus dem nordrhein-westfälischen Dorsten werden im Entry Standard gehandelt. Die 1999 gegründete Klicktel weiter
  • 362 Leser
MARKENRECHTE / Fußballweltverband nimmt Kommunen in die Pflicht - Verfahren vor dem BGH

Mit Sprachregelungen die WM im Griff

Der Fußball-Weltverband Fifa führt eine Schlacht, damit nur die offiziellen Sponsoren sich bei der Weltmeisterschaft im Glanz des Sportereignisses präsentieren können. Der Bundesgerichtshof muss nun entscheiden, ob der Begriff 'Fußball WM 2006' geschützt ist. weiter
  • 452 Leser
MUSEUMSZUG / 'Sauschwänzlebahn' rollt bald wieder

Mit Volldampf durchs Wutachtal

Die Museumsbahn Wutachtal ist vom 30. April an wieder unter Dampf. Ehrenamtliche und die Stadt Blumberg halten die historische Bahn Jahr für Jahr am Laufen. weiter
  • 326 Leser

Na sowas . . .

Wenig aufregend ist ein Telefonat zwischen einem Nürnberger und seiner Freundin verlaufen: Mitten im Gespräch schlief der Mann ein. Weil ihr Freund plötzlich nichts mehr sagte und weitere Anrufversuche wegen der belegten Leitung scheiterten, machte sich die Frau Sorgen und alarmierte die Polizei. Als die mit Blaulicht vorfuhr, wachte der Mann auf. weiter
  • 305 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Neue Regeln für Hartz IV Mit neuen Sofortangeboten will die Regierung nach Angaben von Klaus Brandner, dem arbeitspolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, die Arbeitsbereitschaft von Hartz-IV-Empfängern überprüfen. Sie sollen ohne zeitliche Verzögerung Angebote von Trainingsmaßnahmen, Arbeitsgelegenheiten oder konkreten Jobs bekommen. Ein besserer weiter
  • 223 Leser
JUSTIZ / Darlehen an entlassene Gefangene

Neues Leben ohne Schulden

Hilfe erleichtert die Wiedereingliederung
Wer aus der Haft kommt, soll nicht mehr rückfällig werden. Im neuen, gesetzestreuen Leben helfen zinslose Darlehen. 106 Entlassene wurden 2005 unterstützt. weiter
  • 276 Leser
GELDANLAGE / Rentenfonds sind der Renner

Nicht langweilig

Im Gegensatz zu Aktien gelten Rentenfonds als langweilige Anlageform mit wenig Gewinn. Dabei brachten es die besten 2005 auf eine Rendite von 6,1 Prozent. weiter
  • 608 Leser
WTO

Pessimistische Stimmung

Die Beratungen der Welthandelsorganisation (WTO) über eine weitere Handelsliberalisierung waren gestern von Pessimismus geprägt. In Verhandlungskreisen in Genf hieß es, es bestehe kaum Hoffnung, die beim letzten WTO-Ministertreffen in Hongkong vereinbarte Einigungsfrist Ende April einzuhalten. In der laufenden, so genannten Agrarwoche soll eine Einigung weiter
  • 428 Leser

Programm

FUSSBALL ·Champions League, Halbfinale, Hinspiel - Mittwoch, 20.45 Uhr: FC Arsenal - FC Villarreal. ·Uefa-Pokal, Halbfinale, Hinspiel - Donnerstag: Schalke 04 - FC Sevilla (20.30), Steaua Bukarest - FC Middlesbrough (19.30). ·Regionalliga - Mittwoch, 18.15 Uhr: Bayreuth - Karlsruher SC II. ·A-Junioren-Bundesliga - Mittwoch, 17.30 Uhr: SC Freiburg - weiter
  • 298 Leser
URAUFFÜHRUNG

Prospero als Opernheld

Starken Applaus erhielt der italienische Komponist Luca Lombardi für seine Oper 'Prospero' nach Shakespeare, die in Nürnberg uraufgeführt wurde. weiter
  • 368 Leser
JUDENMORD

Prozesse gegen Volksverhetzer

Nach dem Rechtsextremisten Ernst Zündel sollen sich in der zweiten Hälfte dieses Jahres Germar Rudolf und Siegfried Verbeke vor dem Mannheimer Landgericht verantworten. Auch sie leugnen den Völkermord an den Juden in der Nazizeit. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Anklage wegen Volksverhetzung erhoben, teilte gestern ein Sprecher mit. Der Chemiker weiter
  • 339 Leser
ENERGIE / Politische Konflikte in zwei Lieferantenländern beeinflussen die Märkte

Rohölpreis erreicht neuen Rekord

Experten sehen vorerst keinen Grund zur Entwarnung - Sprit wieder etwas günstiger
Die Ölpreise haben bislang nie erreichte Höhen erklommen. Dort werden sie Experten zufolge vorerst auch verharren. Schuld daran sind auch politische Spannungen. weiter
  • 263 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / FC Barcelona verbucht 1:0-Erfolg in Mailand

Ronaldinho macht den Unterschied

Obwohl der AC Mailand den besseren Start erwischte, setzte sich Barcelona mit 1:0 im Halbfinal-Hinspiel durch. Den Unterschied machte vor allem Superstar Ronaldinho. weiter
  • 307 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (012. Folge)

12. Folge In Marie regte sich Mitleid. Ohne lange zu überlegen, legte sie den Arm um Kerstin, und bevor sie recht wusste, was sie tat, sagte sie: 'Sie können heute Nacht bei mir schlafen, im Gästezimmer. Bis Sie was anderes gefunden haben.' Kerstin hörte auf zu schluchzen und sah sie erstaunt an. 'Warum tun Sie das? Ausgerechnet Sie?' Marie zuckte die weiter
  • 321 Leser
FUSSBALL

Schulden abgebaut

Die 36 Profiklubs können in dieser Woche mit den ersten Lizenzierungsbescheiden durch die Deutsche Fußball Liga (DFL) rechnen. Dabei bekommen die Vereine erstmals einen einzigen Bescheid, der sich auf die wirtschaftlichen, infrastrukturellen, medientechnischen, rechtlichen, personell-administrativen und sportlichen Kriterien der Lizenzierungsordnung weiter
  • 269 Leser
SACHSEN

Schülergericht als Modell

Sachsen will bei der Bekämpfung der Jugendkriminalität neue Wege gehen. Künftig sollen Jugendliche in so genannten Schülergerichten über Gleichaltrige urteilen können, die leichtere Straftaten begangen haben, kündigte der sächsische Justizminister Geert Mackenroth (CDU) an. Zunächst seien zwei Modellversuche im Zuständigkeitsbereich der Staatsanwaltschaften weiter
  • 339 Leser
TÜRKEI / Regierung reagiert auf kurdische Attentate

Schärfere Anti-Terror-Gesetze

Im Kampf gegen die zunehmenden Attentate kurdischer Extremisten schlägt die türkische Regierung eine härtere Gangart ein. Das Kabinett verabschiedete einen Entwurf zur Verschärfung der Anti-Terror-Gesetze. Vorgesehen sind neben Verboten der Vermummung sowie des Tragens kurdischer Abzeichen auch Haftstrafen für Eltern, die ihre Kinder zur Teilnahme an weiter
  • 263 Leser
IRAN

Schärfere Töne im Atomstreit

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat im Konflikt um das Atomprogramm mit scharfen Worten vor einem Krieg gegen sein Land gewarnt. Sollte der Iran herausgefordert werden, werde man 'den Feinden die Hände abschlagen und sie dazu bringen, dass sie ihre Aggression bereuen', sagte Ahmadinedschad gestern bei seiner Ansprache anlässlich des 'Tags weiter
  • 244 Leser
FUSSBALL

Sperre für Quiroga

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss vorerst auf Facundo Quiroga verzichten. Der Abwehrspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt. Zweitligist Kickers Offenbach muss sogar drei Spiele ohne Stürmer Lamine Diabang auskommen. Beide Spieler sahen jeweils nach grobem Foulspiel die Rote Karte. weiter
  • 346 Leser
KREBS

Sterberate sinkt

Gemessen an der Bevölkerung sterben im Land immer weniger Menschen an Krebs. Auf 100 000 Einwohner kamen 2004 in Baden-Württemberg 219 Krebstote, wie das Statistische Landesamt gestern mitteilte. Ihren Höhepunkt hatte die Krebssterberate 1988 mit rund 240 Todesfällen erreicht. Nach wie vor sterben deutlich mehr Männer an Krebs als Frauen. weiter
  • 355 Leser

Stichwort: Ölpreis und Konjunktur

Der Rekordstand von Öl- und Spritpreisen wird nach Ansicht von Konjunkturexperten nicht wie in den 70er Jahren zu einem ökonomischen Schock führen. Nach Einschätzung des Ifo-Konjunkturexperten Gernot Nerb wirkt sich die derzeitige Preisentwicklung auf Deutschland zwiespältig aus. 'Wenn der Preis steigt, profitiert in Deutschland die Investitionsgüterbranche.' weiter
  • 307 Leser
MEDIKAMENTENTEST / Ein Proband befindet sich noch immer im Krankenhaus

Student wird drei Finger und alle Zehenspitzen verlieren

Fünf Wochen nach einem Medikamententest befindet sich der 20-jährige englische Student Ryan W. immer noch auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Während die anderen fünf menschlichen Versuchskaninchen mittlerweile von den schweren Nebenwirkungen genesen sind, befürchtet W. den Verlust von Zehen und Fingern. Wie er dem britischen Massenblatt 'News weiter
  • 381 Leser
HOCHWASSER / Lage an der Donau in Osteuropa bleibt dramatisch

Tausende flüchten vor den Fluten

Weitere Deichbrüche drohen - Für heute und morgen starke Regenfälle angekündigt
Die Lage in den Hochwassergebieten Osteuropas bleibt dramatisch. Eine Entwarnung ist nicht in Sicht. Bereits tausende Menschen mussten ihr Zuhause verlassen. In Rumänien droht ein Deich zu brechen: Mindestens sieben Dörfer könnten überflutet werden. weiter
  • 307 Leser

Telegramme

fussball: Die Fifa hat ihren exklusiven Kreis der sechs Premium-Sponsoren für den Zeitraum 2007 bis 2014 komplettiert: Für 156 Millionen Euro erhielt die Fluglinie Emirates Airline Hauptsponsoringrechte an allen Wettbewerben. fussball: Schiedsrichter Herbert Fandel (42) wird das DFB-Pokal-Finale zwischen Bayern München und Eintracht Frankfurt am 29. weiter
  • 263 Leser

Tipp des tages: Kündigung bei Verweigerung

Mitarbeiter, die sich beharrlich weigern, eine ihnen aufgetragene Arbeit zu erledigen, riskieren die außerordentliche Kündigung. Darauf macht Michael Henn von der Deutschen Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft aufmerksam. Nach einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz ist der Arbeitgeber zur außerordentlichen weiter
  • 443 Leser
EISWAND

Tote bei Einsturz

Zwei Bergsteiger aus Deutschland sind in den französischen Alpen ums Leben gekommen. Sie waren am Montag in der Nähe des Montblanc rund 800 Meter in die Tiefe gestürzt. Grund für den Unfall war der Einsturz einer Eiswand, welche die Bergsteiger erklimmen wollten. Drei Franzosen, die ebenfalls zur Gruppe gehörten, blieben unverletzt. weiter
  • 375 Leser
VFB STUTTGART / Neuer Vertrag für Armin Veh

Trainer gewinnt das Geduldsspiel

Erwin Staudt: Einmütige Entscheidung
Das wochenlange Rätselraten um die Zukunft von Armin Veh ist beendet: Der 45 Jahre alte Augsburger bleibt auch in der neuen Saison Trainer beim VfB Stuttgart. weiter
  • 292 Leser
OSTERN / Geguckt wie nie zuvor

Täglich 231 Minuten ferngesehen

Die Bundesbürger haben an Ostern dieses Jahr mehr Fernsehen geschaut als je zuvor. Wie die Firma Media Control in Baden-Baden mitteilte, betrug die durchschnittliche Sehdauer zwischen Karfreitag und Ostermontag knapp vier Stunden (231 Minuten) pro Tag. Dies sei der höchste gemessene Wert für die Osterfeiertage seit Beginn der Datenerhebung 1992. Den weiter
  • 347 Leser
VERKEHR

Tödlicher Unfall mit Pferden

Zwei durchgegangene Pferde haben im Kreis Ludwigsburg mehrere Unfälle verursacht, darunter einen, bei dem ein Mann ums Leben kam. Die Tiere hatten sich am Montag vom Gespann eines angetrunkenen Kutschers losgerissen. Sie galoppierten auf die Landesstraße zwischen Mundelsheim und Ottmarsheim, wo eines der Pferde mit dem Wagen eines 32-Jährigen zusammenstieß, weiter
  • 431 Leser
HORNSCHUCH

Umsatz gesteigert

Der Folienhersteller Hornschuch mit Sitz in Weißbach (Hohenlohekreis) hat im Geschäftsjahr 2005 seinen Umsatz um 5,6 Prozent auf 138 Mio. EUR gesteigert. Das Exportergebnis stieg um 11,3 Prozent auf 96 Mio. EUR. Die Exportquote stieg von 68,9 Prozent im Jahr 2004 auf 72,5 Prozent. Produziert werde einzig am Stammsitz in Weißbach. Die Produkte von Hornschuch weiter
  • 399 Leser
GROSSBRITANNIEN

Unterricht im 'Glücklichsein'

Endlich hat ein Schuldirektor erkannt, was junge Menschen wirklich für das Leben brauchen: Die Fähigkeit, glücklich zu sein. 'Wir beginnen deshalb in Kürze mit Unterricht im Glücklichsein', verkündete Anthony Seldon, Direktor des Wellington College in der Kleinstadt Crowthorne südlich von London. 'Bisher haben wir uns zu sehr auf das Akademische konzentriert weiter
  • 279 Leser
FC BAYERN / DFB ermittelt nach Auswertung der TV-Bilder

Valérien Ismael droht Sperre

Die Ellbogen-Attacke von Bayern-Profi Valérien Ismael im Bundesliga-Spiel gegen Arminia Bielefeld hat ein Nachspiel. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) unter dem Vorsitz von Horst Hilpert (Bexbach) leitet nach Auswertung der Fernsehbilder ein Ermittlungsverfahren gegen den französischen Abwehrspieler ein. Ismael könnte damit im weiter
  • 293 Leser
FAMILIENDRAMA

Vater ersticht Tochter

Bei einem Familiendrama in Herne hat ein 39-Jähriger in der Nacht zum Dienstag seine schlafende Tochter (12) mit einem Stich ins Herz getötet. Die neben ihr liegende Schwester (10) kam mit einem Schock davon. Das Tatmotiv ist unklar. Die hinzugeeilte Mutter (28) erhielt einen Stich in den Oberschenkel. Der Vater wurde festgenommen. Er schweigt. weiter
  • 373 Leser
KANU

Verband droht Birgit Fischer

Der DKV weist die harte Kritik von Birgit Fischer zurück und droht der Olympiasiegerin im Falle eines geplanten Wechsels mit Konsequenzen: Er könnte Fischer sperren. weiter
  • 284 Leser
FUSSBALL

Viele Lehren sind falsch

Viele traditionelle Fußball-Lehren sind reine Mythen und Klischees. Wissenschaftler nahmen die Spielverläufe sowie Muskeln und Hirn der Spieler genauer unter die Lupe. So dürfe bei einem Elfmeter auch ruhig der Gefoulte schießen, berichtet das Magazin 'Bild der Wissenschaft'. Der Gefoulte treffe mit der gleichen Wahrscheinlichkeit wie jeder andere Spieler weiter
  • 259 Leser

Vom Ladendieb bis zum mehrfachen Mörder

18 Justizvollzugsanstalten gibt es in Baden-Württemberg mit insgesamt 26 Außenstellen. Drei Jugendarrestanstalten, ein Justizvollzugskrankenhaus mit Krankenpflegeschule, eine sozialtherapeutische Anstalt mit Außenstelle sowie eine Justizvollzugsschule gehören ebenfalls dazu. Zum Stichtag 31. März saßen 8610 Gefangene ein, im Vorjahr waren es 8658. Davon weiter
  • 307 Leser
ADEL / Am 19. April 1956 heiratete Fürst Rainier III. die Filmschönheit Grace Kelly

Vor 50 Jahren wurde in Monaco ein Märchen wahr

Die Hochzeit von Fürst Rainier von Monaco und der blonden US-Schauspielerin Grace Kelly war ein Medienereignis, auf das die Welt heute vor 50 Jahren blickte. Die Verbindung des Fürsten mit dem schönen Filmstar prägte das glamouröse Image des Kleinstaats. weiter
  • 278 Leser
ÜBERSCHWEMMUNG

Wasser vertreibt Tausende

Die Lage in den Hochwassergebieten Osteuropas entlang der Donau und ihrer Nebenflüsse blieb gestern kritisch. In Südrumänien wurden weitere Evakuierungen vorbereitet, nachdem bei Bistret ein Schutzdamm nachgegeben hatte. Die Behörden in Rumänien gingen davon aus, dass rund 10 000 Menschen ihre Häuser wegen des Hochwassers aufgeben müssen. In Bulgarien weiter
  • 283 Leser

Weißbier-Durst wächst. Weißbier ...

...erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die bayerische Bierspezialität hat ihren Marktanteil in den vergangenen fünf Jahren um 50 Prozent auf 8,5 Prozent gesteigert. Für die 26 größten, vornehmlich im Freistaat beheimateten Weißbiermarken errechnete die Fachzeitschrift 'Brauwelt' für 2005 eine Absatzsteigerung um 3,4 Prozent auf 7,5 Mio. Hektoliter. weiter
  • 408 Leser
Metall-tarifrunde

Zugeständnisse erwartet

Im Tarifkonflikt der Metallindustrie halten die Arbeitgeber eine schnelle Einigung für möglich. Gesamtmetall-Vizepräsident Otmar Zwiebelhofer kündigte gestern vor Beginn der vermutlich entscheidenden Verhandlungsphase eigene Bewegung an und forderte auch die IG Metall zu Entgegenkommen auf. Die Gewerkschaft müsse Abstand nehmen von ihrer Forderung nach weiter
  • 419 Leser
RENTENVERSICHERUNG / Stiftung Warentest sieht nicht ganz so schwarz

Zumindest eine kleine Rendite bleibt

Trotz aller Probleme wirft die gesetzliche Rente auch in Zukunft eine positive Rendite ab. Allerdings sinkt sie drastisch. Das hat die Stiftung Warentest ausgerechnet. Die Rente ist sicher - dass dieser Satz von Ex-Sozialminister Norbert Blüm (CDU) kaum noch stimmt, ist vielen Rentenversicherten längst klar. Doch ganz so dramatisch, wie manche behaupten, weiter
  • 291 Leser
ZWEITE BUNDESLIGA / Aachen und Bochum feiern gemeinsam den Bundesliga-Aufstieg

Zwei kleine Lausbuben nehmen Abschied

Das war einmalig in der Geschichte des deutschen Zweitliga-Fußballs. Mit Alemannia Aachen und dem VfL Bochum feierten erstmals zwei Teams nach einem Spiel den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Für Dariusz Wosz und Willi Landgraf hieß es Abschied nehmen. weiter
  • 240 Leser
REITEN

Zwei Pferde erkrankt

Ludger Beerbaum und Marco Kutscher verzichten auf die Teilnahme am Weltcup-Finale der Springreiter vom 26. bis 30. April in Kuala Lumpur. Der viermalige Olympiasieger und der amtierende Doppel-Europameister aus Riesenbeck (Münsterland) mussten den Einsatz auf Grund von Erkrankungen ihrer Pferde Gladdys und Controe absagen. weiter
  • 396 Leser

Zwiefaltendorfer Seenplatte. Im ...

...Gegenlicht verwandelt sich das natürliche Überschwemmungsgebiet der Donau bei Zwiefaltendorf (Kreis Biberach) in eine glitzernde Seenlandschaft. Bei Schneeschmelze und Hochwasser werden die Wiesen bei Zwiefaltendorf überflutet, ohne dass Schaden angerichtet wird. weiter
  • 362 Leser
BÖRSENPARKETT

Ölmarkt belastet

Sorgen über die hohen Ölpreise verdarben gestern den Appetit auf Aktien. Die Angst vor einer Zuspitzung des Atomstreits mit dem Iran rückte in den Vordergrund und verunsicherte die Investoren. Das Geschäft lief dabei recht schleppend und die Umsätze blieben dünn. Wegen der angespannten Lage am Ölmarkt standen Automobilwerte auf der Verliererseite. Auch weiter
  • 360 Leser