Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. April 2006

anzeigen

Regional (119)

VERKEHRSUNFALL / Bei Trochtelfingen

BMW kracht in Betonmischer

Sachschaden in Höhe von etwa 400 000 Euro ist gestern Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 29 bei Trochtelfingen entstanden. Der Verursacher musste schwerverletzt ins Nördlinger Krankenhaus eingeliefert werden. Der 22-jährige Fahrer eines 3er-BMW Compact war gegen 11.45 Uhr auf der B 29 aus Richtung Pflaumloch kommend unterwegs. Im Auslauf einer weiter
Über die Verlegung einer Erdgasleitung von Westerhofen bis hin zur Kapfenburg und weiter nach Hülen hat der Gemeinderat in seiner Sitzung vom Mittwoch beraten. Demnach plant die EnBW-ODR eine Erdgasmitteldruckleitung, abzweigend vom Mittelhofer Weg Richtung B 29, in den Straßenverlauf einzubauen, wobei nur ein geringer Eingriff in asphaltierte Bereiche weiter
Es gibt noch Karten für das Musical "Motz + Arti", das die Musikschule der Stadt Aalen in der Stadthalle am morgigen Samstag, 29. April, um 17 Uhr aufführt. Karten beim Touristik-Service, Tel. (07361) 522359 und bei "MusikA", (07361) 55810. Das Stück gibt mit tollen Kostümen und wunderschönen Melodien auf pfiffige Art und Weise Einblicke in das Leben weiter
Blutspende "Spielzeug gibt es in jedem Laden zu kaufen - Blut nicht." Mit diesem Motto möchte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Menschen auffordern, Blut zu spenden. Diese Möglichkeit bietet sich am Freitag, 12. Mai, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in Neresheim-Ohmenheim, in der Turnhalle am Sportplatz. Der DRK-Blutspendedienst sucht vor allem Spendewillige weiter
Der Dorfverschönerungsverein Härtsfeldhausen veranstaltet am 30. April ab 18 Uhr und am 1. Mai ab 10 Uhr ein Göckelesfest in Härtsfeldhausen. Es gibt nicht nur Hähnchen. Kunst- und Handwerkermarkt Auf dem zweiten Kunst- und Handwerkermarkt in Nördlingen werden 30 Kunsthandwerker am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Mai, ihre handgefertigten Waren anbieten. weiter
  • 231 Leser
Die Skiabteilung Snow and Beach des TSV Hüttlingen begeht am Samstag, 29. April, ihr Saisonfinale am Arlberg. In Neuler ist um 4.45 Uhr am Rathaus Abfahrt, in Hüttlingen an der Sporthalle des TSV um 5 Uhr. Schüler bis 18 Jahre zahlen für Bus und Lift 42, Erwachsene 49 Euro. Ausstellung Seine Skulpturen finden sich im öffentlichen Raum wie in privatem weiter
  • 136 Leser
lädt der Förderverein Dorfhaus Lauterburg am kommenden Sonntag, 30. April, ab 21 Uhr im Dorfhaus in Lauterburg. Für 1,50 Euro Eintritt gibt's Hits aus den 70ern, 80ern und 90ern und für Durstige Barbetrieb. Der Liederkranz veranstaltet am morgigen Samstag ab 19.30 Uhr in der Remshalle sein traditionelles Frühjahrskonzert. Den "Zauber der Musik" beschwören weiter
Am kommenden Samstag, 29. April, überreicht Dr. Johannes Ehmann, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Baden-Württemberg, die Mahnwache den Preis, den sie beim Wettbewerb zur Überwindung von Gewalt gewonnen hat. Das Ellwanger Projekt "Internationale Tafel" hatte zusammen mit einer Tuttlinger Initiative den 2. Platz belegt; weiter
Ein Pkw-Lenker befuhr am Mittwoch gegen 17.45 Uhr, die Kappelbergstraße aus Richtung Hofen kommend. An der Einmündung in die Haller Straße bog er nach links in Richtung Wasseralfingen ab und übersah einen heranfahrenden Autofahrer, der bei dem Zusammenstoß leicht verletzt wurde. Gesamtschaden etwa 12 000 Euro. Ellwangen-Röhlingen Leicht verletzt wurde weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Der Zug ist überfüllt mit Fußballfans. Die Mülleimer sind überfüllt mit Bierflaschen. Der 1. FC Nürnberg spielt und es ist ein denklich schlechter Augenblick, um mit einem Regionalexpress von Erlangen in die Frankenmetropole zu zuckeln. Doch in diesem Lärm passiert das, was man sonst eher selten tut. Man kommt ins Gespräch. Natürlich nicht mit den Fußballfans. weiter
  • 192 Leser
PORTRÄT / Hans-Peter Wolf hat im Schwäbischen Albverein schon viele wichtige Funktionen erfüllt, sein Credo ist die Jugendarbeit

"Die Jugend ist die Zukunft des Albvereins"

"Ich möchte den Albverein, seine Ziele und unseren wunderschönen Volkmarsberg nicht missen", sagt Hans-Peter Wolf, heute Jugendleiter und in der hiesigen Ortsgruppe der Älbler einer, der schon viel angepackt und auf den Weg gebracht hat. weiter
  • 139 Leser
ZWECKVERBAND GEWERBEGEBIET DAUERWANG

"Gute Entwicklung"

Im Interkommunalen Gewerbegebiet Aalen/Essingen, Zweckverband "Gewerbegebiet Dauerwang", sind bereits über 40 Betriebe angesiedelt worden. Das Gebiet entwickle sich hervorragend, hieß es bei der Zweckverbandsversammlung. weiter
  • 143 Leser
SV GERMANIA FACHSENFELD / Jahreshauptversamlung mit Wahlen und Ehrungen

"Höhere Beiträge wegen Hallengebühren"

Der SV Germania Fachsenfeld erhöht die Mitgliedsbeiträge. Dies sei eine direkte Folge höherer Hallennutzungsgebühren, die der Verein an die Stadt zahlen müsse, hieß es bei der Jahreshauptversammlung. weiter
DJK WASSERALFINGEN

"Tai Chi" als neue Abteilung

Tai Chi als sportliches Bewegungsangebot für Körper und Seele, diese Maxime hat sich die neue Abteilung mit über 20 aktiven Teilnehmern zum Grundsatz gemacht. Vor wenigen Tagen entschlossen sich die Verantwortlichen der Wasseralfinger DJK-SG, den bisherigen Kursteilnehmern anzubieten, sich weiter in einer Abteilung regelmäßig dieser Bewegungssportart weiter

30(+/-)-Party

30(+/-) ist das Motto einer Party in der Tenne am Samstag, 29. April, ab 20 Uhr. Für alle, die zwar den 30. Geburtstag, aber noch lange nicht den Spaß am Tanzen und Flirten, hinter sich gelassen haben. Für alle, die abwechslungsreiche, tanzbare Musik hören wollen - also keine Oldie-Nacht. DJ Hägar und DJ KA-Heinz präsentieren eine ganze Palette von weiter
  • 173 Leser
ZOLLAMT AALEN / Einfuhr aus Nicht-EU-Ländern verboten

7000 Pillen vernichtet

Viele wissen es einfach nicht. Sie ordern übers Internet günstige Medikamente aus Ländern, die nicht der EU angehören. Und warten dann vergebens auf die Sendung. Die bleibt nämlich beim Zoll hängen - wird zurückgeschickt oder vernichtet. So wie jetzt 7000 Tabletten aus 70 Postsendungen beim Zollamt Aalen. weiter
  • 111 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Kläranlage wird für 359 000 Euro weitersaniert

76 000 Euro an Kosten eingespart

Nach dem Beschluss des Gemeinderats vom Mittwoch kann nun mit der weiteren Sanierung der Kläranlage Westhausen begonnen werden. Hochbauarbeiten sowie die Lieferung und der Einbau einer elektrotechnischen Ausrüstung mit Fernwirksystem wurden an die günstigsten Bieter vergeben. weiter

A Gscheidle

Wenn der Kabarettist Marcus Neuweiler in die Rolle des Alois Gscheidle schlüpft, dann bleibt kein Auge trocken. Das Programm lebt von Situationskomik, seiner Spielfreude und vor allem von seinem Verwandlungstalent. Treffsicherer Spielwitz ist auch in Essingen garantiert, am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr im Feuerwehrhaus. Zurücklehnen und Lachen - das ist weiter
  • 162 Leser

Abispektaktel

An Tag zwei des Abifestes 2006 kommt eine nationale Hip-Hop-Größe nach Schwäbisch Gmünd: Arkadas Soundsystem feat. Afrob und DJ Bombastico haben zugesagt, zur Feier vom 18. bis zum 20. Mai in der Gmünder Krähe. Am Donnerstag gibt's beim Sponsor Opening eine ausgiebige Party, am Samstag dreht DJ Martinez die DJ-Teller, zudem ist die Band Shylock zu Gast. weiter
  • 146 Leser

Abt Stoffels und Hanna Wörner dabei

Am Samstag verleiht Ministerpräsident Günther Oettinger an 32 Persönlichkeiten die Verdienstmedaille des Landes. Mit dabei aus dem Ostalbkreis: Abt Norbert Stoffels vom Kloster Neresheim und Hanna Wörner, die Kreisvorsitzende der Landfrauen. weiter
  • 341 Leser
FAMILIENPOLITIK / Lokales Bündnis für Familie startet am 9. Mai

Aktiv werden für die Familien

Seit Herbst wird bei der Stadt die Gründung eines "lokalen Bündnis für Familie" vorbereitet. Die Planungslenkungsgruppe stellte gestern das Programm für die Auftaktveranstaltung vor. weiter

Am Samstag ist Musikwinter-Gala

Hören, tanzen, plaudern und genießen - das erwartet die Besucher der Musikwinter-Gala am Samstag, 29. April, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle. Der besonders festliche Abend mit kulinarischer, literarischer und musikalischer Kultur dient dazu, dass die Öffentlichkeit den Musikwinter und seine Macher hinter seinen Kulissen kennenlernt - und dass Menschen, weiter
  • 103 Leser

Anderson hat mit Akribie ein weites Feld beackert

Der in Aalen lebende amerikanische Fontaneforscher Paul Irving Anderson hat ein neues Buch vorgelegt. Nachdem er sich in seinem letzten Band "Ehrgeiz und Trauer", der 2002 im Franz Steiner Verlag erschienen ist, vor allem mit dem Journalisten Fontane und dessen Einsatz für die deutsche Einigung beschäftigt hatte, betreibt er in seinem neuen Werk investigative weiter
  • 147 Leser

Armin Friedrich

Viel Lob und Ehre hat es zu Beginn der Gemeinderatssitzung in Abtsgmünd gestern gegeben. Armin Friedrich ist seit 20 Jahren Gemeinderat (CDU/FWG) und erhielt die Ehrennadel in Silber des Gemeindetags Baden-Württemberg. In seiner Ansprache lobte Bürgermeister Georg Ruf den "Kreativgeist", seinen "Mut, Weitblick und seine Überzeugungskraft". Am 10. April weiter
MUSIKVEREIN UNTERKOCHEN / Dirigent Anton Schurr wird morgen mit einem außergewöhnlichen Konzert verabschiedet

Auch mit 65 ist er noch in die schlanke Königin verliebt

"Zu einem starken Beruf gehört ein starkes Hobby", sagt Anton Schurr. Der Beruf, das waren 51 Jahre bei der Papierfabrik Unterkochen, der jetzigen Munksjö Paper, in denen er vom Lehrling zum Direktor aufstieg, das Hobby der Musikverein Unterkochen, in dem er seit 1954 als Musiker, Vorsitzender und Dirigent aktiv war. Aus dem Erwerbsleben ist Schurr weiter
  • 106 Leser
ARBEITSMARKT / Experte des Europaservice der Bundesagentur für Arbeit beriet in Aalen

Auch ältere Experten sind erwünscht

Ab 45 altes Eisen? "In anderen Ländern Europas ist das nicht so", sagt Verena Schulz vom Europaservice des Arbeitsamtes und belegt das mit Zahlen: 30 Prozent der deutschen Experten, die dieser neue Bereich im vergangenen Jahr vermittelt hat, waren bis zu 55 Jahre alt. weiter

Ausverkauft

Die Kleinkunst-Veranstaltung mit Urban Priol und seinem fünften Soloprogramm "Täglich frisch" am Dienstag, 16. Mai, im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd ist nach Mitteilung des Veranstalters ausverkauft. P Auch für die Premiere des Theaters der Stadt Aalen am Samstag um 20 Uhr, "Die Nacht dazwischen", gibt es keine Karten mehr. weiter
  • 110 Leser

Baustart bei Fein in Bargau

Mit dem ersten Spatenstich beginnt am Donnerstag, 4. Mai, um 18 Uhr in Bargau die Erweiterung der Werkzeugmaschinenfabrik C. & E. Fein. In dem neuen Gebäude siedelt das Unternehmen ein Kompetenzzentrum für Elektrowerkzeuge und damit Arbeitsplätze für rund 200 Beschäftigte an. weiter
  • 193 Leser
GIRLS- UND BOYSDAY / Schüler schnuppern in geschlechtsuntypische Berufe hinein

Berufswahl: Typisch weiblich gibt's nicht

Der Girlsday hat sich in Ellwangen etabliert. In diesem Jahr wollten gleich 311 Schülerinnen in die männliche Berufswelt hineinschnuppern - so viele wie noch nie. Tatsächlich musste man einigen Mädchen sogar absagen - und das obgleich in diesem Jahr gleich 26 Betriebe, von der Bundeswehr bis zur Kfz-Werkstatt, ihre Pforten für die Schülerinnen öffneten. weiter
REALGENOSSENSCHAFT ESSINGEN / Genossenversammlung

Brennholzpreis steigt

11 000 Festmeter Holz hat die Realgenossenschaft Essingen 2005 eingeschlagen und damit einen Jahresüberschuss von 100 000 Euro erzielt. Darüber wurden 90 Anwesende bei der Genossenversammlung in der "Rose" informiert. weiter

Bruno Büttner rückt nach

Bruno Büttner wird ordentliches Mitglied des Bezirksbeirates Stetten. Büttner war bislang Stellvertreter Armin Pfeuffers, der jedoch wegen seines Wohnsitzwechsels aus dem Gremium ausscheidet. Der Posten des Stellvertreters ist offen. paz weiter
  • 244 Leser

Clubbing Night

Einmal zahlen und sechs DJs in sechs Locations erleben, heißt es am Samstag, 13. Mai, um 20 Uhr in Aalen. Zu Gast sind im Magazine: Trinity reloaded mit DJ Soheil und Discohouse, Uplifting, Progressive, Electro. Im Podium: Studio 54 mit DJ El Tonique und Classic House, House, Discopop. In der Havana Bar: Soulhaven mit DJ Diabolo und Soul, R N' B, Black, weiter
  • 197 Leser
AUSSTELLUNG / Aalener Immo präsentiert zusammen mit der Galerie Zaiß in ihrer Jahresausstellung die Galerie+Edition Domberger

Des Künstlers dritte Hand

Nicht mehr wegzudenken vom regionalen Kunstgeschehen ist die alljährliche Kunstausstellung der Aalener Immobiliengesellschaft. Schon zum 13. Male bietet sie ein Forum, auf dem Künstler der verschiedensten Couleur ausstellen. Dieses Jahr wird das Publikum mit einer Premiere überrascht: Zum ersten Mal stellt sich eine Kunstgalerie, eine der renommiertesten weiter
  • 100 Leser

Donkla Humor

Der in Berlin lebende Komiker Otto Kuhnle jr. gastiert am Freitag, 5. Mai und Samstag, 6. Mai, jeweils um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Seine 85-jährige Mutter Agnes Kuhnle ließ es sich nicht nehmen, ihm folgendes Empfehlungsschreiben für das hiesige Publikum mitzugeben: "30 Grad und Sonnenschein". So heißt auch das erste Soloprogramm weiter
  • 161 Leser

Doppelte Maistimmung

Beste Maienlaune und Stimmung bei gutem Essen und Trinken werden den Besuchern im Festzelt in Bronnen beim Vereinsheim von den Sängern und ihren Helfern geboten. Das Fest beginnt in diesem Jahr schon am Samstag, 29. April, mit einem Schlachtfest mit Bierprobe. Zu Tanz und guter Unterhaltung spielt die Kapelle "Slow Motion". Am Sonntag, 30. April, ist weiter
  • 174 Leser
GUTEN MORGEN

Ein Fall für Uhu

Auf dem Frühlingsfest, an der Schießbude. Die junge Kollegin will allen mal zeigen, dass sie eine ruhige Hand und ein sicheres Auge hat. Aber auf was soll man zielen? Den älteren Kolleginnen und Kollegen einen Strauß Röslein herunterzuknallen, käme nicht gut an. Also was liegt näher, als Schraubenzieher anzuvisieren? Na eben! Sieben Schuss werden dafür weiter
HARIOLF-GYMNASIUM / Großer Festakt zum offiziellen Baubeginn

Ein Lotterielos für OB Karl Hilsenbek

Nun haben also auch beim Hariolf-Gymnasium die Arbeiten für den Erweiterungsbau offiziell begonnen. Zum ersten Baggerbiss beziehungsweise zum Festakt in der Aula konnte Schulleiter Rainer Matzner gestern neben Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und der SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann auch zahlreiche Gemeinderäte begrüßen. weiter
WISSENSCHAFT / Prof. Harald Lesch ging in der Aalener Fachhochschule der Frage nach: "Was hat das Universum mit uns zu tun?"

Eine Schussfahrt durch das Universum

Tausche fünf Bublaths gegen einen Lesch. Mindestens. Erkläre mir das Universum in einfachen, klaren Sätzen, du hast sechzig Minuten. Und los. Harald Lesch, Professor für Astrophysik und Naturphilosophie in München, einem breiten Publikum bekannt aus seiner Wissenschaftssendung "Alpha Centauri", die der Bayerische Rundfunk in seinem Fernsehprogramm "Bayern weiter

Eine Übersicht über die neuesten Trends 2006

In den Fitness-Centern herrscht Hochbetrieb. Wann, wenn nicht jetzt, ist die beste Zeit im Jahr für Indoortraining und der Start ins beginnende Outdoortraining? Draußen ist es für viele noch zu kalt oder zu nass um Sport zu treiben. Andere wollen den Winterspeck loswerden oder einfach fitter sein. Ein Besuch im Fitness-Studio kommt da wie gerufen. Die weiter
  • 169 Leser
SAMARITERSTIFT-NEUBAU / Die planerische Idee für einen "gleitenden Übergang"

Einfamilienhäuser für die Optik

Der altvertraute Anblick zum Kloster Neresheim dürfte in einigen Jahren der Vergangenenheit angehören. Die Pforte zum Klosterberg, so ist geplant, flankieren dann linkerhand nicht mehr die Gebäude der Bezugs- und Absatzgenossenschaft, sondern die Neubauten der Samariterstiftung. Dass sich der Komplex ins Ortsbild einfügen soll, ist erklärtes Ziel. weiter
STRASSENBAU / Gesamtübersicht über Behinderungen in der Gesamtstadt Aalen

Elf größere Baustellen zur selben Zeit

Der Frühling ist da und die Straßenbauarbeiten können voll in Angriff genommen werden. Elf größere Baustellen führen deshalb in den kommenden Wochen und Monaten zu Verkehrsbehinderungen in Aalen und den Stadtbezirken. weiter
  • 138 Leser

Ellwanger Droschkenlinie fährt wieder

Am 1. Mai startet die Droschkenlinie wieder ihre Fahrten durch die Innenstadt. Die Stadtrundfahrten, die von da an bis zu den Pferdetagen im Oktober samstags von 10 bis 13 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 15 bis 18 Uhr stattfinden, sind inzwischen weit über Ellwangen hinaus bekannt. Über 3000 Fahrgäste nutzten die Droschken im vorigen Jahr zum unschlagbaren weiter
SÜDWESTBANK AALEN / Neue Filialleiterin in neuen Räumen

Emotional erfolgreich

"Ich will der Südwestbank in Aalen ein neues Gesicht geben", sagt Sabine Seitz. Seit dem 1. April ist sie Filialleiterin der Bank in der Aalener Schubartstraße. In einer kleinen Feierstunde stellte sich Sabine Seitz gestern Abend in den renovierten Räumen der Bank vor. weiter
  • 177 Leser

Erste Heilige Kommunion

Das Fest ihrer heiligen Erstkommunion haben 12 Mädchen und Buben aus Untergröningen und Eschach gefeiert. Am Sonntag, 23. April durften die Kinder das erste Mal den Leib Christi empfangen, während eines Festgottesdienstes in der Schlosskirche zu Untergröningen. Unter dem Thema "Tut dies zu meinem Gedächtnis" haben Pfarrer Andreas Ehrlich und Gemeindeassistentin weiter
AMTSGERICHT / Tödlicher Unfall in der Burgstallstraße

Es bleibt das "Warum"

Die Frage warum es im September zu jenem folgenschweren Unfall in der Burgstallstraße kommen musste, blieb in der Sitzung vor dem Amtsgericht Aalen unbeantwortet. Geklärt scheint der Hergang, der zum Tod einer 38-jährigen Fußgängerin geführt hat. Der Fahrer, der die Schuld auf sich genommen hat, wurde an seinem 19. Geburtstag verurteilt. weiter
  • 108 Leser
KATHOLISCHER WOHLFAHRTSVEREIN AALEN / Jetzt 118 Jahre alt

Essinger willkommen

Ursprünglich unter dem Namen Krankenpflegeverein bekannt, besteht der kath. Wohlfahrtsverein bereits seit 118 Jahren. Bei einem vergleichsweise bescheidenen Jahresbeitrag von 20 Euro pro Mitglied, sind die Leistungen im Bedarfsfall jedoch beachtlich. weiter

Fahrten mit der Drehleiter

Das Aalener Rettungszentrum feiert 25-jähriges Jubiläum und bietet neben Grußworten für die ganze Familie einiges zu erleben. Beginn ist um 10 Uhr. Während des gesamten Tages können die Fahrzeuge der Feuerwehr besichtigt werden. Außerdem finden unter anderem Fahrten mit der Drehleiter statt und im großen Saal sind Filmvorführungen zu sehen. Der Rettungsdienst weiter
  • 110 Leser

Familien-Kanutouren

Einen Nachmittag lang die wunderbare Natur an Brenz oder Kocher genießen, in Begleitung von erfahrenen Erlebnispädagogen. Das Epia-Team startet am 14. Mai mit Flussabenteuern. Für Familien gibt es die Möglichkeit, begleitete Kanutouren auf dem Kocher oder der Brenz zu machen. Alle 14 Tage werden die Touren angeboten. Infos gibt es unter www.erleben-im-alltag.de weiter
  • 166 Leser
STADTWALD / Neuerung trägt zu besserer Bilanz bei

Flexibler Einsatz des Personals

Nicht nur natürlicherweise, sondern auch finanziell lag der Stadtwald im vergangenen Jahr auf Wachstumskurs. So steht am Ende ein Überschuss von knapp 28 000 Euro, was bedeutet, dass unterm Strich rund 34 000 Euro mehr als geplant eingenommen wurden. Dies ist maßgeblich darauf zurückzuführen, dass Forstpersonal auch anderweitig eingesetzt wurde. weiter

Folk und Romantisches

"Falalero" spielt am Samstag, 29. April, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Aalen für Tschernobyl-Kinder. Die Ehepaare Held und Eitzenhöfer sind inzwischen weit über die Grenzen der Ostalb hinaus bekannt, und das aus gutem Grund: Irish Folk, Spirituals, Trinklieder oder auch romantische Balladen - eine wilde Mischung reißt die Zuhörer mit. Die weiter
  • 161 Leser

Gleiche Chancen sind das Ziel

Wie sich die Richtlinien konkret auswirken werden, bleibt abzuwarten. Die Stadt Neresheim hat jetzt jedenfalls einen so genannten Chancengleichheitsplan. Den entsprechenden Beschluss fasste nun der Gemeinderat. Ein solcher Plan ist in Baden-Württemberg im öffentlichen Dienst für alle Kommunen mit mehr als 8000 Einwohnern Vorschrift. Ziel ist, Männern weiter
  • 132 Leser
MAILENNIUM IN ELLWANGEN / Am 30. April wird in der ganzen Stadt dank 17 internationaler Musikacts getanzt

Hart, heiß und herzzerreißend

Was für ein "Mailight". Bereits zum sechsten Mal veranstaltet Asma Gebreloel das Ellwanger Mailennium. Keine große Überraschung: Satte 17 internationale Musikacts wurden engagiert, um für gute Stimmung zu sorgen. Same procedure as every year: In zahlreichen Lokalitäten Ellwangens wird der Maianfang in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai gefeiert weiter
  • 107 Leser
VILLA SPIESSHOFER / Fachzentrum für Menschen mit Demenzerkrankung geplant

Heubach will Vorreiter werden

"Sie waren in Deckung, jetzt gehen sie aus der Deckung", sagt Bürgermeister Klaus Maier und meint Investoren, die in Heubach eine Wohnanlage für demente Senioren verwirklichen wollen. weiter
KUNST-STÜCKE FÜR AUGEN-BLICKE / Rohlinge aus Abtsgmünder Wald

Holz für Künstler

Ein wertvoller Ahornstamm, ein skuriler Eichenwuchs. Egal ob Pappel, Lärche oder Weißtanne. Rund 27 Festmeter Holz liegen für das Abtsgmünder Sommer-Kulturprogramm "Kunst-Stücke für Augen-Blicke" auf dem Bauhof für die Künstler bereit. Jetzt müssen nur noch die Stämme auf den Rathausplatz gebracht werden, denn dort ist das Bildhauersymposium. weiter
  • 118 Leser

Hubba Buaba

Sie singen alles außer Hochdeutsch auf ihren fulminanten Spektakels. Die "Hubba Buaba" sind eine urschwäbische A-cappella-Band, direkt aus dem Herzen von Schwäbisch Gmünd. Sie covern Rocksongs und singen diese mit ihren eigenen schwäbischen Texten, bei denen garantiert kein Auge trocken bleibt. Zusammen mit "Pepper & Salt" und dem Chor der Mönche weiter
  • 189 Leser
TRADITION / Shop und Kinderbereich für Silberwaren-Museum

Ideen für die Ott-Pausersche Fabrik

Mit Wechselausstellungen sollen mehr Besucher in die Ott-Pausersche Fabrik gelockt werden. Ergänzungen wie ein Museumsshop oder ein kindergerechter Innenhof könnten die Attraktivität der ehemaligen Silberwarenfabrik zusätzlich steigern. Selbst über eine Bewirtung der Besucher denken die Planer nach. weiter

Ihre Chance

Ideal für die kommende Frühjahr-/ Sommersaison! Testen Sie jetzt den Fitness Club bei Vita Sports und nutzen Sie unser Punktekarten System oder auch die günstigen "Daytime-Tarife". Infos zum neuen Programm und einem Probetraining unter (07361) 41001. Rufen Sie jetzt an! weiter
  • 295 Leser

Ikonenmalerei auf dem Schönenberg

Der zahlreichen Nachfragen wegen wird im Haus Schönenberg in Ellwangen wieder ein Kurs "Ikonenmalen" angeboten. Frühere Kursteilnehmer haben sich zusammengetan und Viktor Preibisch aus Stegen bei Freiburg als Kursleiter gewonnen. Gemalt wird am Sonntag, 28. Mai um 14 Uhr sowie am Samstag, 3. Juni, ab 13 Uhr. Anmeldungen nimmt Viktor Preibisch entgegen, weiter
  • 138 Leser
AUSSTELLUNG / Kunsthalle Göppingen zeigt hintergründige Installationen "so und auch ganz anders" von Rolf Giegold

Im Bildungskäfig hoppelnde Hasen verweisen auf Beuys

Ein Projektor im Hasenstall oder der Tunnelblick auf Dali. In der Göppinger Kunsthalle zeigt der Berliner Rolf Giegold tiefgründige Installationen, die zu subtilem Nachfragen anregen. Kunst bei der man genauer Hinsehen und Hinhören muss und die manchmal doch unerreichbar bleibt. weiter

Im Bücherregal Fritz Rau - 50 Jahre Backstage

Er ist Deutschlands bedeutendster Konzertveranstalter: Fritz Rau. Gemeinsam mit seinem verstorbenen Partner Horst Lippmann schaffte es der heute 76-Jährige die Konzertkultur in Deutschland zu etablieren: Von den "American Folk Blues Festivals" bis hin zu Mammut-Open Airs mit "Bob Dylan" oder den "Rolling Stones". "50 Jahre Backstage" heißt seine Biografie. weiter
  • 102 Leser

Im Quartett

Der Ellwanger Kulturverein Stiftsbund feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Für das Jubiläumskonzert am Samstag, 29. April, 20 Uhr, im Marschallsaal des Schlosses hat er das Leopolder-Quartett engagiert. Es spielt die Werke zweier Jubilare: Mozarts Streichquartett Nr. 14 G-Dur KV 387, Schumanns Klavierquintett es-Dur op. 44 und fünf Stücke weiter
  • 142 Leser
OBST-UND GARTENBAU

Jugendgruppe: erster Treff

"Dem Osterhasen auf der Spur" war die neue Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Lauchheim. Über 20 Interessierte waren zum ersten Treffen gekommen. weiter

Kein Maibaumfest

Der Innenstadtverein Aalen City aktiv (ACA) hat das für heute geplante Maibaumfest wegen schlechter Wetterprognosen abgesagt. Die meisten Geschäfte in der Aalener City seien dennoch bis 19 Uhr geöffnet, so Citymanager Reinhard Skusa. weiter
  • 194 Leser
AALENER INNENSTADT / Der Kinderschutzbund und Aalen City Aktiv (ACA) werben für Kinderbetreuung ohne Anmeldung

Kinder spielen, Eltern kaufen ein

Die Idee ist einfach: Während die Eltern einkaufen, zum Arzt gehen oder Behördengänge erledigen, können die Eltern ihre Kinder betreuen lassen. Die Geschäfte könnten dafür Werbung machen oder sogar die Kosten erstatten. Die Zielgruppe sind Kinder bis drei Jahre. weiter

Kinderbedarfsbörse im Jeningenheim

Am Samstag, 6. Mai, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius von 9 bis 12 Uhr einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Ellwanger Jeningenheim. Neben Kleidung werden auch Spielzeug, Kinderwagen und vieles mehr angeboten. weiter
  • 254 Leser

Klangerlebnis

Beim 5. Open-Air der Blasmusik in Steinheim am Albuch treten beim Non-Stopp-Konzert sieben Blasorchester abwechselnd auf zwei Bühnen auf und erfreuen mit traditioneller und moderner Blasmusik. Den Höhepunkt bildet das Mega-Konzert mit ingesamt 320 Musikern und Musikerinnen, was ein monumentales Klangerlebnis garantiert. Um 11 Uhr geht's los. Es spielen weiter
  • 132 Leser

Kleine Tierschau

Partynacht, Wettbewerb und vieles mehr - die Freiwillige Feuerwehr in Kirchheim am Ries feiert ihr 150-jähriges Bestehen. Der Freitag, 8. Juni beginnt um 20 Uhr mit der Partynacht von Radio 7. Am Samstag, 9. Juni, um 13 Uhr steht ein Jugendfeuerwehrwettbewerb an. "Die Kleine Tierschau" präsentiert abends ab 20.30 Uhr "Landfunk und Scheunentrash". Der weiter
  • 170 Leser

Kompositionen

Acht Uraufführungen von Komponisten der Region Ostalb gibt es am Samstag, 6. Mai, um 19 Uhr, im Konzertsaal der Musikschule Aalen. Aus Anlass des 100. Geburtsjahres des Heidenheimer Musikers und Komponisten Helmut Bornefeld soll sein Schaffen von lebenden zeitgenössischen Komponisten der Region Ostalb bekannt gemacht werden. Die acht Autragswerke stammen weiter
  • 182 Leser
MOBILFUNK / Stadt Bopfingen will mit Betreibern zusammenarbeiten, um Belastungen zu minimieren

Konzept soll den "Wildwuchs" verhindern

Bürgermeister Dr. Gunter Bühler den Mitgliedern des Technischen Ausschusses gestern Abend deutlich, dass man in Sachen "Mobilfunkstandorte" rechtlich wenig Möglichkeiten habe. Deshalb soll mit den Betreibern ein Konzept erstellt werden, das Belastungen minimiert. weiter
  • 103 Leser

Kunst- und Handwerkermarkt in Nördlingen

Reges Markttreiben herrscht am Samstag, 6. und Sonntag, 7. Mai, jeweils von 11 bis 18 Uhr, in Nördlingen beim "Daniel", wenn rund 30 Kunsthandwerker ihre handgefertigten Waren anbieten. Neben traditionellen Gewerken wie Töpfern und Korbflechten werden unter anderem auch Lederdesigner, Filzer, Metall- und Holzkünstler sowie Seidenmaler ihre Stände aufbauen. weiter
  • 103 Leser

Langer Folkabend

"Ballads, Songs & Candlelights" heißt das aktuelle Programm der Folkband "Sunny Spells & Scattered Showers", die am Freitag, 19. Mai, um 20 Uhr das Hofcafe in Herdtlinsweiler beehren. Die fünfköpfige Band hat sich dem irischen und schottischen Liedgut verschrieben, präsentiert ihr Programm mehrstimmig und gibt dabei dem Publikum reichlich Gelegenheit weiter
  • 184 Leser

Lehrschwimm-AG: Kinderschwimmkurs

In unserer Meldung zum Kinderschwimmkurs der Lehrschwimm-AG hat sich bedauerlicherweise ein Fehler eingeschlichen. Wer sich anmelden möchte, meldet sich bitte unter Telefon (07961) 3505 (ab 18 Uhr). Der Kurs startet bereits am 3. Mai um 15 Uhr im Warmwasserbad des Rabenhofes und umfasst insgesamt 12 Stunden. weiter
  • 277 Leser

Liebe macht blind und blöd

Das endlose Spiel um Liebe, Anerkennung und Missverständnisse zeigt das Comedy-Trio "Backblech" am Samstag, 29. April, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Mutlangen, beim traditionellen Kleinkunstabend des "Kreativen Mutlangen". "Love Hurts" ist vergleichbar mit einem Musical und ist eine Geschichte, die das Leben nicht besser hätte schreiben können. weiter

Maibaumfest

Der Neunheimer Jugendtreff lädt von Sonntag, 30. April bis Montag, 1. Mai wieder zum traditionellen Maibaumfest in Neunheim. Das Maibaumfest startet am Sonntag ab 17.30 Uhr mit Barbetrieb. Am Montag um 10 Uhr ist Frühschoppen; ab 11.30 Uhr wird Mittagessen angeboten; nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen; ab 17 Uhr Abendessen. Gegen 19 Uhr findet dann weiter

Maifest in Hinterlengenberg:

Am 1. Mai veranstaltet die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg wieder ihr traditionelles Maifest auf der Reitanlage Königer. Beginn ist um 10 Uhr. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt; Kinder dürfen auf geführten Ponys reiten. weiter
  • 474 Leser

Maitanz-Groove

Im Dannenmann tanzt man am Sonntag, 30. April, in den Mai. Für die angemessene Musik sorgt die Hausband des Aalener Cafés. Die Kneipe wird ausgeräumt, vielleicht gibt es gar ein Zelt, damit genügend Platz zum Tanzen ist. Die Hausband spielt ein Best-off ihrer Live-Scheibe, die sie vor kurzem im Aalener Theater aufgenommen hat. Es gibt viel Latin, viele weiter
  • 153 Leser
SOZIALDEMOKRATEN / Die Niederlage bei der Landtagswahl soll mit einer Mitgliederversammlung aufgearbeitet werden

Mancher Genosse zweifelt an Ute Vogt

Auch über einen Monat nach dem SPD-Debakel bei der Landtagswahl suchen die Genossen nach Ursachen. Viele Ortsvereine kritisieren die Landes- und Fraktionschefin Ute Vogt und fordern ein neues Gesicht für die Wahl 2011. Andere stehen zur Spitzenkandidatin. Nun soll eine Kreismitgliederversammlung den Unmut aufnehmen. weiter

MEINE FREIZEIT

Annabelle Trück 29 Jahre Rechtsanwältin aus Aalen Geballte Frauenpower Seite 4 Ich gehe am Samstag zu "Trio infernale" nach Abtsgmünd, weil die drei Frauen einfach fetzige und mitreißende Musik machen. Die Kombination von Gitarre, Violine und Cello ist pfiffig, und der Mix der verschiedenen Musikstile sorgt dafür, dass einem nie langweilig wird. Geballte weiter
  • 163 Leser

Menschenrechte

Seit 30 Jahren beschäftigt sich der Ulmer Schriftsteller Urs Fiechtner mit dem Thema Menschenrechte. Sein Werk kreist um die Themen Exil, Leben in der Fremde und Menschenrechtsverletzungen. Zudem ist er stark bei amnesty international engagiert. Vor einigen Jahren wurde sein Buch "Annas Geschichte" mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Am weiter
  • 194 Leser

Metal Night

Ein letztes Mal vor der Sommer- und Festivalpause steigt am Samstag, 29. April, die Metal Maniacs Night ab 21 Uhr im Aalener Rock It. Die Maniac-DJs Flori und Alex bitten noch einmal zum Tanz - zum "Dance of the dead". Denn ihre schwarzen CD Koffer sind randvoll mit Death-, Thrash-, Power-, Speed-, True- und Black-Metal und somit erwartet die Besucher weiter
  • 167 Leser

Mozarts Leben

Sängerinnen, Sänger, Instrumentalisten, Schauspieler der Alemannenschule sowie Gäste haben sich auf vielerlei künstlerische Weise mit dem Leben und dem Werk des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart beschäftigt. Sie versprechen am Donnerstag, 4. Mai, um 19.30 Uhr in der Festhalle in Kirchheim ein überraschendes Programm. Die entstandenen Kunstwerke werden weiter
  • 182 Leser

Musikwinter-Gala

Barockmusik von Bach und Händel, vorgetragen vom "SWRwinds-quintett" bereitet den Rahmen für die besonders festliche Musikwinter-Gala in der Gemeindehalle in Gschwend, am Samstag, 29. April, ab 20 Uhr. Der deutsche Fernseh-Journalist Friedrich Nowottny eröffnet den Abend als Schirmherr und Wolfgang Höper, der große Stuttgarter Staatsschauspieler, rezitiert weiter
  • 172 Leser
KIRCHENCHOR ST. NIKOLAUS / Jahreshauptversammlung

Männerstimmen gesucht

Hoher liturgischer Dienst und gut funktionierender Vereinsgeist zeichnen den Kirchenchor Sankt Nikolaus in Aalen-Waldhausen aus. weiter
MAIENNACHT / Polizei will präsent sein und kontrollieren

Nette Streiche erlaubt

Schlechte Scherze in den Nacht auf den 1. Mai werden die Polizei wieder auf Trab halten. Um massiven Sachbeschädigungen und rücksichtsloser Gefährdung des Straßenverkehrs vorzubeugen, setzt die Polizei auf verstärkte Präsenz. weiter

Neue Kurse bei Pippilotta

Die Kinderbetreung Pippilotta e.V. veranstaltet mehrere Kurse für frischgebackene Eltern: Richtiges Tragen des Kindes im Tragetuch zeigt Tanja Panzer am 5. Mai (Kinder ab der Geburt) und am 12. Mai (Kinder ab 4 Monate). Die Kurse beginnen jeweils um 9.30 Uhr, dauern 90 Minuten und kosten 11 Euro. Viele Partnerschaften leiden unter der Geburt eines Kindes. weiter

Offenes Funkhaus

Eine Besichtigung des Stuttgarter Funkhauses steht am Freitag, 19. Mai an. Dort besteht die Möglichkeit, die zahlreichen Hörfunk- und Fernsehprogramme des SWR zu erleben und die Moderatoren in einer Live-Sendung kennen zu lernen. Es gibt Infos über Geschichte, Organisation und Programmangebote des Südwestrundfunks und einen Einblick in die Programmarbeit weiter
  • 159 Leser
UMLEITUNGSSTRECKE / Stadt reagiert auf enorme Belastung

Opalstraße in Hofen wird Sackgasse

Der Ausweichverkehr in Hofen hat wegen der Sperrung der ehemaligen B 29 vor allem in der Opalstraße derart zugenommen, dass die Anliegerstraße den Belastungen nicht mehr Stand hält. Jetzt wird sie für den Durchgangsverkehr gesperrt. weiter

Orgelkonzert

SCHAUFENSTER
Der aus St. Petersburg stammende Organist Michail Tschitscherin gibt morgen, Samstag, 19.30 Uhr, in der Marienkirche Aalen ein Konzert. Auf seinem Programm stehen Werke von Pachelbel, J.S. Bach, W. A. Mozart, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Léon Boellmann. Michail Tschitscherin war nach dem Diplom der Konzertreife als Organist und Pianist seit 1983 weiter
  • 144 Leser

Orgelkonzert

Michael Tschitscherin gibt am Samstag, 29. April, um 19.30 Uhr ein Orgelkonzert in der Marienkirche in Aalen. Werke von Pachelbel, Bach, Mendelssohn-Bartholdy und Boellmann stehen auf dem Programm. Der Organist tourte durch alle großen Städte Russlands und anderer ehemaliger Republiken der früheren Sowjetunion. Er ist auch in Süddeutschland und der weiter
  • 154 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Bepflanzungskonzept für Ortsdurchfahrt findet einmütige Zustimmung

Ortsbild erhält den letzten Feinschliff

Zum Abschluss kommen jetzt die Bauarbeiten an der Hauptstraße durch Wört. Anfang Mai werden die Restarbeiten in Angriff genommen. Durch eine optisch ansprechende adäquate Bepflanzung erhält das Ortsbild dann den letzten Feinschliff. Wie diese im Einzelnen konkret ausschauen soll, wurde nun im Gemeinderat vorgestellt. weiter
  • 112 Leser
BILDUNGSKONGRESS / "Werte" sind Thema beim Forum in Ulm

PG Ellwangen ist dabei

Der Ostalbkreis ist innovativ vertreten, wenn sich in Ulm Bildungsexperten beim Kongress "Werte - Wertschätzung, Interkulturelle Kompetenz" treffen. Zwischen 9 und 17 Uhr ist das Congress Centrum Ulm ein riesiger internationaler Marktplatz für Diskussionen, Vorträge sowie besonders für Ausstellungen von Schulpartnerschaften. weiter

Priesterjubiläum und Lichterprozession

Am 1. Mai findet um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Schönenberg ein festlicher Gottesdienst anlässlich des Silbernen Priesterjubiläums von Pater Peter Renju statt. Der Kirchenchor unter der Leitung von Margit Lang umrahmt die Messe. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, dem Pfarrer auf dem Kirchplatz zu gratulieren. Am Abend dieses weiter
  • 125 Leser
STIFTSBUND / Verein feiert 60-jähriges Bestehen

Reisen in die Welt

"Reisen in die Vergangenheit" bot der Stiftsbund am Mittwochabend im Jeningenheim zum Auftakt seines 60. Jubiläums. Unvergessene Erlebnisse und Eindrücke aus den Siebziger- und Achtzigerjahre wurden bei der Jahreshauptversammlung wieder lebendig. weiter
  • 107 Leser

Schiegls Schlagzeugmenü in Fachsenfeld

Die beiden Aalener Schlagzeuger Manfred und Philipp Schiegl servieren am Sonntag, 30. April, 16 Uhr mit ihren Percussions-Ensembles ein köstliches Schlagzeugmenü im herrlichen Ambiente unter den Linden von Schloss Fachsenfeld. Dabei wird reich aufgetischt, denn es gibt auch einiges zu feiern: 25 Jahre Percussion Ensemble Musikschule der Stadt Aalen weiter
  • 167 Leser

Schwäbische Perle

Mitten im von bayerischen Kabarettkönnern geprägten 2006er-Jahresprogramm des Dischinger Kulturkreises findet sich auch die Visite einer schwäbischen Perle: Uli Keuler, seit 1973 auf kleinen und großen Bühnen unterwegs, präsentiert am Donnerstag, 4. Mai, ab 20 Uhr sein Programm "Uli Keuler spielt". Die Figuren des gebürtigen Schwaben agieren vor dem weiter
  • 167 Leser

Schättere

Am 1. Mai fahren die Züge der Härtsfeld-Museumsbahn "Schättere" wieder durch das wildromantische Egautal. Die Züge fahren in Neresheim um 10.05, 11.20, 13.15, 14.35, 16 und 17.20 Uhr los. Man sollte rechtzeitig da sein. Die Fahrt zur Sägmühle und zurück dauert einschließlich dem Rangieren an der Sägmühle 50 Minuten. Gruppen sollten reservieren: 0172/9117193. weiter
  • 140 Leser

Sensationelle Mehrstimmigkeit

Sie machen Folk, Bluegrass und Country und kommen aus Nashville, Tennesee. Am Montag, 1. Mai, ab 18 Uhr zeigen Valerie Smith und Liberty Pike "That's what love can do". Seit sie denken kann, war Valerie Smith von Musik fasziniert. Mit fünf Jahren begann sie zu musizieren, ihre Mutter sang und ihr Vater spielte das Dobro und brachte ihr Bluegrass und weiter
  • 102 Leser

Songs mit Horror-Gefühl

Keine geringeren als Alice Cooper und "In Extremo" headlinen das diesjährige Rock am Härtsfeldsee-Festival, das am Freitag, 16. und Samstag, 17. Juni bereits zum zehnten Mal über die Bühne geht. Zum Jubiläum gibt es ein Programm der Extraklasse, mit internationalen und nationalen Hochkarätern, inklusive Superstar. Was einst Mitte der Neunziger Jahre weiter

Special für KSK- und GEK-Kunden

Alle KSK-Kunden und GEK-Mitglieder können nun für 200 Euro (regulär 250 Euro) eine 20-Punktekarte für den Vita Sports Fitness Club erwerben. Wer Mo-Fr zwischen 13 und 17 Uhr sowie Sa, So von 8.30 bis 21 Uhr trainiert, bezahlt dafür sogar nur 150 Euro. Also jetzt den Bonus für KSK-Kunden und GEK-Mitglieder nutzen und fit und gesund in den Sommer starten. weiter
  • 167 Leser

Spielmobil

Das Spielmobil des Aalener Stadtjugendrings steht wieder zur Ausleihe bereit. Seit neun Jahren erfolgreich im Einsatz, eignet es sich als Begleitprogramm und enthält Spiel- und Sportgeräte für Gruppen- und Wettspiele, zum Geschicklichkeitstraining oder auch nur zum Austoben. Zur dreijährigen Ausleihberechtigung gehört der Besuch der Einführung am Samstag, weiter
  • 151 Leser

Stuttgarter Männerchor

Am Wochenende ist der rund 50-stimmige Männerchor der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben in der Abtei Neresheim zu Gast und eröffnet die diesjährige Konzertreihe "Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim". Am Samstag, 29. April, um 18 Uhr wirken die jungen Männer in der Vesper mit. Am Sonntagmorgen, 30. April, um 8.30 Uhr übernehmen sie die musikalische weiter
  • 117 Leser

Suche nach wahrem Ich

"Intimitäten" ist ein surrealistisches Figurentheater von und mit Iris Meinhardt, das am 5. und 6. Mai, jeweils um 20.30 Uhr, in der KulturTankstelle in Gmünd zu sehen ist. Eine Frau, dem 16. Jahrhundert entstiegen, schwebt dem Wippen Ihres Reifrocks hinterher über die Bühne, als ruheloser Geist durch Raum und Zeit begibt sie sich auf die Suche nach weiter
  • 100 Leser

Tanz in den Mai

Alles neu, macht der Mai. Zu Maibeginn wird in Aalen die festive Freiluftsaison eröffnet. Diesmal mit einer Neuerung: Neben dem Aalener Maibaumfest auf dem Spritzenhausplatz steigt der erste Tanz in den Mai. Eines der ersten Open-Air-Feste im Jahr ist das Aalener Maibaumfest. Am kommenden Freitag, 28. April, findet es von 15 bis 21 Uhr auf dem Spritzenhausplatz weiter
  • 160 Leser

Temperamentvoll

Man nehme: eine Geige, eine Gitarre und ein Cello, drei temperamentvolle Damen, Experimentierfreude, viel Gefühl und Können sowie hervorragende Arrangements. Und heraus kommt dabei das Trio Infernale - virtuos und höllisch gut. Am 29. April spielen sie im Rahmen des Abtsgmünder Kulturprogrammes in der Zehntscheuer. Das Trio Infernale beweist, dass Musik weiter
  • 101 Leser

TheaterZeit

Antigone von Sophokles Das Stück ist ein herausragendes dramatisches Kunstwerk, das auch nach fast 2500 Jahren noch nicht veraltet ist. Zwei Mal steht die von Intendantin Katharina Kreuzhage inszenierte Tragödie, in der diesmal nicht nur das Schauspielensemble auf der Bühne steht, sondern auch 14 Choristen aus dem Ostalbkreis, auf dem Spielplan. Freitag, weiter
  • 115 Leser

Unverfälschter Sound

Seine diesjährige Veranstaltung zum 1. Mai ab 10.30 Uhr verbindet der Deutsche Gewerkschaftsbund im Ostalbkreis mit einem Open Air auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd. Headliner sind die "Cool Runnings". Die Band ist so verrückt wie Bobfahren in Jamaica. Mit viel Rhythmus, Bläsern und einem musikalischen Stilmix von Reggae über Ska und Punk kommen weiter

Urs Fiechtner liest

Seit 30 Jahren beschäftigt sich der Ulmer Schriftsteller Urs Fiechtner mit dem Thema Menschenrechte. Sein Werk kreist um die Themen Exil, Leben in der Fremde und Menschenrechtsverletzungen. Zudem ist er stark bei amnesty international engagiert. Sein Buch "Annas Geschichte" wurde mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Am Dienstag, 2. Mai, weiter

Volksmusik

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Feuerwehrabteilung Gerstetten-Dettingen kommen die Kastelruther Spatzen am Freitag, 26. Mai ins Festzelt nach Dettingen. Die in ganz Europa bekannten und vielfach ausgezeichneten "Spatzen" verzaubern bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten Alt und Jung mit ihrer heimatnahen, volkstümlichen Musik. Karten gibt weiter
  • 153 Leser

Vom Bazillus der Eisenbahnnostalgie befallen

"Bei der 52er müsste man mal den Rost entfernen, die 22er muss weiter überarbeitet werden und dann muss noch die Handhebeldraisine mit ein paar Leuten auf Tour." Das sind die Worte einer wahren Eisenbahnenthusiastin im nostalgischen Buffetwagen auf dem Gelände des Bayerischen Eisenbahnmuseums in Nördlingen. Für die 20-jährige angehende Erzieherin aus weiter
  • 139 Leser

Was kommt und was bleibt

Trends und Fitnessmoden aus USA oder Fernost sorgen für Abwechslung in der Fitness-Branche. Regelmäßig erobern neue Kurse mit exotischen Bezeichnungen die Stundenpläne der Studios. Bei Vita Sports wissen wir, welche Trends sich durchsetzen und welche bald wieder Schnee von gestern sein werden. Die aktuellen Highlights unseres Sommerplans 2006 werden weiter

Weindorf

Das 13. Weinstadt Weindorf ist ein fester Termin für Feinschmecker und Weinfreunde des Remstals. Vom 28. April bis 1. Mai kann man es auf dem Marktplatz in Beutelsbach besuchen. Beutelbacher Stiftskirche, Rathaus und Fachwerkhäuser umrahmen den Marktplatz und bieten ein ganz besonderes Ambiente für das Weindorf. Freitag und Samstag ab 17 Uhr, Sonntag weiter
  • 178 Leser
ARBEITSMARKTBERICHT / Die erhoffte Frühjahrsbelebung hat sich nun doch eingestellt

Weniger arbeitslos Gemeldete

Die erhoffte Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt hat sich nun doch eingestellt. Der April hat für Aufschwung gesorgt. Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Männer und Frauen in Ostwürttemberg ist um 744 gesunken und liegt nun bei 16 540. Dies sind 1000 Menschen weniger als im April des letzten Jahres, freut sich Maria Amtmann, die Leiterin des Arbeitsamtes weiter
GARTENFREUNDE AALEN / Jahreshauptversammlung

Weniger Mitglieder

Die Mitgliederzahl der Gartenfreunde Aalen ist rückläufig. Obmann Hans Hämmerer übergab nach 38 Jahren sein Amt an Christine Ottemann bei der Jahreshauptversammlung des Vereins. weiter
  • 158 Leser
WALDARBEITEN / Zwischen Aalen und Wasseralfingen wurde östlich der Bahnlinie ausgelichtet

Wenn der Baum bergauf fallen muss

Die stattliche Buche hängt schräg hangabwärts. Eine Motorsäge kreischt, ein Kommando erschallt, krachend fällt der Baum - aber den Hang hinauf. Seilwinden haben ihn umgezogen. weiter
  • 167 Leser

Wichtige Daten weg

Aus den Büroräumen der Landesgartenschau im Alten Zollamt wurde ein Notebook gestohlen. Das Apple Powerbook des Bauleiters enthält wichtige Daten, die auch auf einem USB-Stick gespeichert waren, der sich in der Notebook-Tasche befand. Der Dieb wird gebeten, wenigstens den USB-Stick zurückzubringen, da darauf die Arbeit mehrerer Monate dokumentiert ist. weiter
  • 131 Leser
ORTSCHAFTSRAT KERKINGEN / Debatte über die Sechtabrücke bei Itzlingen endete mit klarem Votum

Wird gebraucht und deshalb gebaut

Die Brücke über die Sechta bei Itzlingen wird gebraucht und deshalb auch gebaut. Das beschloss der Ortschaftsrat Kerkingen mit nur einer Gegenstimme. In jüngster Zeit war über die Notwendigkeit der Brücke diskutiert worden. Beim Flurneuordnungsverfahren waren aber alle Wege so konzipiert worden, dass die Brücke zentrale Funktion hat. Die Alternatividee weiter
GEMEINDERAT / Ausschuss

Übergangsfrist bei Erschließung

Für die höhren Erschließunbsbeträge in Baugebieten wird wohl eine Übergangsfrist beschlossen. Das wurde gestern im Bauausschuss ATUS des Gemeinderates deutlich. weiter

Zug rammt Auto auf Bahnübergang

Gestern kam es um 7.19 Uhr in Hofen am Bahnübergang zu einer Kollision zwischen einem Pkw und der Regionalbahn. Aufgrund von Bauarbeiten wird derzeit der Bahnübergang manuell gesichert. Obwohl der Lokführer eine Schnellbremsung einleitete, kam es zu einer Berührung zwischen der Bahn und dem Auto. Die Umstände des Unfalls sind bislang ungeklärt. Es ist weiter
WALLFAHRTSKIRCHE ST. MARIA / Maiandachten werden gefeiert

Zöbinger ehren Maria

Voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Marienmonats Mai wird die Sanierung des schadhaften Altarbildes beginnen. Dennoch bleibt die Wallfahrtskirche für die Pilger und Wallfahrer geöffnet, zu Ehren Mariens stehen im Marienmonat wieder mehrere Andachten auf der Agenda. weiter

Regionalsport (26)

VON BERND MÜLLER
"Die Jungs kämpfen um jeden Meter", sagt Uli Thon , Trainer der A-Junioren des FC Normannia. Mit dem Coach, der zur Winterpause den Normannia-Nachwuchs übernahm, hat ein Aufwärtstrend eingesetzt. Die rote Laterne haben Thons Kicker schon abgegeben, derzeit sind sie Drittletzte, der Klassenerhalt ist gut möglich. Jetzt sind die Weichen fürs nächste Jahr weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III - FV 08 empfängt Dritten

Abschiedstournee des TSV

Eine Vorentscheidung im Kampf um den Relegationsplatz der Kreisliga B III könnte in Unterkochen fallen. Zu Gast am Kocher ist der SV Wasseralfingen. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Aufsteiger FV Senden zu Gast am Sauerbach

Ein rätselhafter Gegner

Nach zwölf Punkten aus den letzten sechs Spielen geht Hofherrnweiler recht zuversichtlich in das Heimspiel am kommenden Sonntag um 15 Uhr gegen den FV Senden. weiter
MOUNTAINBIKE / Münsingen kein gutes Pflaster für das MTB-Racing-Team Mayer Arbeitsbühnen/STEVENS bikes

Erfolgreiches Comeback

Außer Nico Weber (TB Neuffen) hat keiner der Fahrer beim zweiten Lauf zur MTB-Bundesliga in Münsingen sein gestecktes Ziel erreichen können. weiter
  • 136 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Sonntag Herlikofen / Anpfiff: 15 Uhr

Feuertaufe für junge Sportfreunde

Die Fußball-Bezirksliga ist entzückt von der bravourösen Leistung des TSV Essingen beim 4:2 gegen den VfR Aalen. Am anderen Tabellenende hat Dorfmerkingen gegen den direkten Abstiegskonkurrenten Herlikofen am Sonntag ab 15 Uhr eine große Chance. weiter
  • 117 Leser
RINGEN / Deutsche Junioren-Meisterschaften

Große Aufgaben

Mit Patrick Sorg (klassisch) und Ralf Pfisterer (Freistil) starten am Wochenende zwei Ringer des AC Röhlingen auf den Deutschen Junioren-Meisterschaften im thüringischen Zella-Mehlis beziehungsweise im badischen Ladenburg. weiter

Hermann Uhl mit fünftem Dan

In Jettingen bei Burgau wurden bei Jakob Beck erfolgreiche Dan-Prüfungen abgenommen. Mit dabei auch Kämpfer der Taekwondoschule Uhl Bopfingen, die ihr Können unter Beweis gestellt und somit ihre Dans verbessert haben. Die erfolgreichen Teilnehmer aus Bopfingen von links: Martin Graf (Prüfung zum zweiter Dan), Jennifer Gerstel (Prüfung zum zweiter Dan), weiter
  • 134 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Im nächsten Jahr gilt's - Helmut Dietterle sorgt für den Unterbau

In die 2. Liga mit 3,6 Millionen-Etat

Nach Jahren der Konsolidierung und vergeblichen Versuchen will es VfR Aalens Präsident Berndt-Ulrich Scholz im nächsten Jahr definitiv wissen. Mit einer neuerlichen Finanzspritze soll der Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga endlich geschafft werden. weiter
  • 106 Leser
TENNIS / U 16-Juniorinnen

In Nagold am Start

Verena Schmid und Dorothee Berreth vom TC Lauchheim testen kurz vor Saisonbeginn am 7. Mai in der Damen-Oberliga nochmal ihre Form. Beide gehen beim 3. Walter Knoll Juniorcup in Nagold an den Start. weiter
  • 144 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SFD in Bonlanden

Lange Liste

Die Sportfreunde Dorfmerkingen reisen heute zum Verbandsligaspiel nach Bonlanden, endlich soll die Torflaute beendet werden. Im Kampf gegen den Abstieg plagen den Trainer Rösch aber arge Personalsorgen. weiter
  • 109 Leser
FUSSBALL / Tipps

Molinari tippt Sieg

Beniamino Molinari tippt auf einen 1:0-Sieg für seinen FC Normannia beim abstiegsbedrohten FV Lauda. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Wehen - K'lautern II(1:1) VfR Aalen - KSC II(2:0) Pfullend. - VfB Stuttg. II(1:1) FC Bayern - '60 Münc.(1:1) Stutt. Kick. - Eschborn(3:0) Hoffenh. - Bayreuth(1:0) Samstag, 14.30 Uhr: Koblenz - Darmstadt(2:1) Elversberg - weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Kleinkaliber, zweite Runde

Neßlau mit Heimvorteil

Die SK Aalen-Neßlau II könnte am Wochenende im zweiten Durchgang der Bezirksliga Kleinkaliber 3 x 10 zuhause die Tabellenführung ausbauen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Offenes Spiel

Die TSG Schnaitheim ist der härteste Verfolger des Spitzenreiter der Kreisliga B VI VfR Aalen III. Da der VfR spielfrei ist, kann die TSG mit einem Sieg gegen den FC Härtsfeld dem VfR weiter auf den Fersen bleiben. Der TSV Essingen II gastiert bei der SG Bettringen. Eine offene Begegnung. In Sontheim gastiert Waldstetten. Um den FV auf Distanz zu halten, weiter
  • 128 Leser
SCHIESSEN / Landesliga Kleinkaliber 3 x 20

Rosenberg fällt ab

Bei der knappen 1686:1689-Heimniederlage gegen die SG Niederstotzingen blieb der SV Rosenberg 23 Ringe unter seinem Auftaktergebnis und fällt damit vom dritten auf Rang sechs zurück. weiter
  • 134 Leser

Schiri-Schulung

Zum Thema "Körpersprache des Schiedsrichters" gibt es heute Abend eine Schiedsrichterschulung im "Goldenen Lamm" in Schwabsberg. Los geht's um 19.30 Uhr. SR-Obmann Olaf Alsdorf berichtet zudem über Aktuelles. weiter
  • 256 Leser
TISCHTENNIS / Adelmannsfelden holt 5:8 noch auf

Starke Nerven

Nach 5:8-Rückstand sichert sich Adelmannsfelden noch mit drei Fünfsatz-Siegen gegen Unterschneidheim den Klassenerhalt in der Tischtennis-Bezirksklasse. weiter
  • 128 Leser
LEICHTATHLETIK / Virngrund-Waldlauf

Start am Vereinsgelände

Zum fünften Mal laden die Sportfreunde Rosenberg morgen zu ihrem Virngrund-Waldlauf auf der Strecke mit Start in Rosenberg-Geiselrot (direkt beim Sportgelände der SF) ein. weiter
TENNIS / Tennis-Aktionstag beim TC Aalen

Steeb beim TCA

Der Tennis-Club Aalen e.V. öffnet am Sonntag seine Tore und lädt zum "Tag der Offenen Tür" ein. Um zehn Uhr beginnt der Aktionstag auf der Anlage. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Elchingen beim VfB

Stoppt Röttingen den FVU?

Der FV Utzmemmingen marschiert in der Kreisliga B IV weiter in Richtung Titel. Im Derby bei Röttingen kann der FV einen weiteren Schritt machen. weiter
FUSSBALL / Senioren

TV Neuler siegt 2:1

In der Feldrunde der Senioren hat der TV Neuler den TSV Böbingen mit 2:1 geschlagen und führt nun mit sechs Punkten die Tabelle an. In der zweiten Begegnung behielt der SV Lautern gegen Hintersteinenberg die Oberhand. Am dritten Spieltag der Gruppe 1 trifft Böbingen auf Lautern und Neuler auf Mögglingen. In der Gruppe 2 hatte der TV Straßdorf gegen weiter
  • 188 Leser
HANDBALL / "21.Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier" der HG Aalen/Wasseralfingen

Um den Wanderpokal

Der zweite Teil des "21. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers" der HG Aalen/Wasseralfingen geht am Wochenende mit der A- D- und E-Jugend in den beiden Wasseralfinger Sporthallen über die Bühne. In der männlichen A-Jugend wird der Wanderpokal der Stadt Aalen ausgespielt. weiter
HANDBALL / Relegation - Hüttlingen empfängt Asperg

Vier aufholen

Eine schwere, aber sicher nicht unlösbare Aufgabe hat der TSV Hüttlingen am kommenden Sonntag im Relegationsrückspiel um den Landesligaaufstieg gegen den TSV Asperg. Spielbeginn ist um 17 Uhr in der Limeshalle in Hüttlingen. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TV Bopfingen empfängt den TSV Köngen im Jahnstadion

Wieder an sich glauben

Seit der frühen Bekanntgabe des neuen Trainers ist beim TVB eine Aufbruchstimmung zu spüren. Diese soll auch der TSV Köngen am Sonntag um 15.30 Uhr im Jahnstadion spüren. weiter

Überregional (109)

GLÜCKSSPIEL / Horst Koch verdient seit 18 Jahren sein Geld mit Pokern

'Frauen sind mit Vorsicht zu genießen'

Seit 1988 verdient Horst Koch sein Geld mit Pokern. Damals besuchte er zwecks Heirat die Zockermetropole Las Vegas. 2003 wurde der Mann sogar Weltmeister. Der 47 Jahre alte begeisterte Kartenspieler will Pokern nun auch in Deutschland salonfähig machen. weiter
  • 377 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Verlierer AC Mailand hadert mit deutschem Referee

'Merk hat uns das Finale geklaut'

Der unterlegene Champions-League-Halbfinalist AC Mailand hadert mit Schiedsrichter Markus Merk. Der erkannte ein Tor Andrej Schewtschenkos nicht an. Sieger FC Barcelona hingegen sieht sich schon vor dem Finale gegen Arsenal London als Europas Nummer eins. weiter
  • 384 Leser
SOZIALES / Bischöfe fordern bessere Hortbetreuung und mehr Arbeitsplätze

'Ohne Kinder kommt die Zukunft abhanden'

Die evangelischen und katholischen Bischöfe im Südwesten beklagen ein kinderfeindliches Klima in der Gesellschaft. Dabei brauche die Gesellschaft den Nachwuchs, um lebensfähig zu sein, betonte der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst anlässlich der 'Woche für das Leben', die morgen, Samstag, beginnt. Die Kirchen stellen dabei den Schutz des ungeborenen weiter
  • 358 Leser
TISCHTENNIS / Generationswandel in den deutschen Teams - Auch Diva Nicole Struse nicht mehr unumstritten

'Papa' Roßkopf nur noch auf der Altersruhebank

Deutschlands erfahrenste Tischtennis-Spieler können bei der WM in Bremen nicht überzeugen: Nicole Struse ist sprunghaft in ihrem Leistungsniveau und gibt sich divenhaft. 'Papa' Jörg Roßkopf enttäuschte zweimal und hat seither auf der Altersruhebank Platz genommen. weiter
  • 415 Leser
ZUWANDERER / Köhler sieht Defizite bei der Integration

'Thema lange Zeit verschlafen'

Bundespräsident Horst Köhler hat erhebliche Defizite bei der Integration von Ausländern ausgemacht. Das Thema sei in Deutschland 'lange Zeit verschlafen worden', sagte Köhler im sächsischen Weißwasser. Man habe zu lange geglaubt, 'das regelt sich irgendwie von allein'. Köhler warb für häufigere Kontakte zwischen Einheimischen und Zuwanderern. Andere weiter
  • 305 Leser
ANKLAGE

14,7 Kilo Heroin geschmuggelt

Die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat Anklage gegen einen 32-jährigen Mann erhoben, der 14,7 Kilogramm Heroin nach Deutschland geschmuggelt haben soll. Wie die Behörden gestern mitteilten, hatten die beschlagnahmten Drogen einen Straßenverkaufswert von 3,6 Millionen Euro. Die Anklage lautet auf Drogenhandel und unerlaubte Einfuhr von Betäubungsmitteln weiter
  • 311 Leser
NATUR / Biosphärengebiet Schwäbische Alb kommt gut an

30 Gemeinden treten bei

Agrarminister Hauk: Fläche verdoppelt sich auf 70 000 Hektar
Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb wird größer als bisher geplant. Es erstreckt sich von der Teck bis zur Donau. Selbst Reutlingen erwägt eine Mitgliedschaft. weiter
  • 368 Leser
STUDIE / Greenpeace erforscht Spätfolgen

93 000 Todesopfer erwartet

Greenpeace schätzt, dass es weit mehr durch Tschernobyl verursachte Todesfälle gibt als bisher angenommen. In einer Studie kommen die Umweltschützer auf 93 000. weiter
  • 257 Leser
UEFA

Alter Schwede munter

Der 76-jährige Schwede Lennart Johansson erwägt, weitere vier Jahre Präsident des europäischen Fußballverbandes Uefa zu bleiben. 'Ja, ich überlege das', sagte er gegenüber dem schwedischen TV. Bisher galt, dass Johansson im Januar aufhört. Als Nachfolge-Kandidaten galten Franz Beckenbauer (60) und der Franzose Michel Platini (50). weiter
  • 393 Leser
BOSCH / Weltgrößter Automobil-Zulieferer profitiert von Globalisierung

Asien hilft den Schwaben

Kostendruck hält an - Alle Bereiche legen zu
Die Bosch-Gruppe gibt Gas. Der weltgrößte Automobil-Zulieferer profitiert von seiner breiten Aufstellung und der Globalisierung. Kunden in Schwellenländern haben ein Interesse an Umweltschutz und Einsparungen. 13 000 Stellen entstanden im vergangenen Jahr. weiter
  • 497 Leser
INSEKTEN / Treffen im Schwarzwald

Auf der Spur der Benediktiner-Bienen

In Klöstern gab es in früheren Zeiten immer auch Imker. So wundert es nicht, dass eine besondere Art - die 'Benediktinerbiene' - in einer Abtei gezüchtet worden ist. weiter
  • 389 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-POKAL, Halbfinal-Rückspiele FC Sevilla - FC Schalke 04 n. V. 1:0 (0:0) Schalke: Rost - Rafinha, Bordon, Rodriguez (82. Larsen), Kobiaschwili - Poulsen, Bajramovic (63. Varela), Ernst - Lincoln - Asamoah (91. Sand), Kuranyi. Tor: 1:0 Puerta (101.). - Zuschauer: 46 000. (Hinspiel 0:0 - FC Sevilla im Finale) FC Middlesbrough - St. Bukarest weiter
  • 360 Leser
CELESIO / Pharmexx-Beteiligung aufgestockt

Ausbau bei Dienstleistungen

Der größte europäische Pharmagroßhändler Celesio in Stuttgart hat 30 Prozent an der Pharmexx GmbH in Hirschberg (Rhein-Neckar-Kreis) erworben. Für Celesio sei es möglich, die Beteiligung an dem Anbieter von Vertriebs- und Marketingdienstleistungen für die Pharmaindustrie aufzustocken, sagte Celesio-Chef Fritz Oesterle. Mit dem Zukauf baue Celesio zugleich weiter
  • 408 Leser
SÜDWESTWIRTSCHAFT / 3,5 Prozent Wachstum im ersten Quartal

Auslandsgeschäft des Fahrzeugbaus schnellt hoch

Der Südwesten hat einen starken Start ins Jahr 2006 erwischt. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, wuchs die baden-württembergische Wirtschaft im ersten Quartal um 3,5 Prozent. Dieses starke Wachstum wurde erneut getragen vom boomenden Export. Positiv wirkte sich aber auch aus, dass es im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum drei Arbeitstage weiter
  • 393 Leser
ARBEITSLEBEN

Ausstellung über Mobbing

'Wenn keiner grüßt und alle schweigen. . .' heißt eine Ausstellung zum Thema Mobbing, die jetzt im Mannheimer Landesmuseum für Technik und Arbeit eröffnet wurde. Die Ausstellung thematisiert Konflikte in der Arbeitswelt und deren Ursachen und will durch Kunstobjekte zur meditativen Annäherung an das Thema heranführen, hieß es. Die Folgen ungelöster weiter
  • 316 Leser
ARBEITSMARKT / Arbeitslosenquote sinkt auf 6,9 Prozent

Belebung im Land

Der Arbeitsmarkt im Südwesten verzeichnete im April eine saisonal übliche Frühjahrsbelebung. Die Arbeitslosenquote sank leicht auf 6,9 Prozent. weiter
  • 418 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Noch einmal zwei Milliarden Euro für Sanierung

Besseres Ergebnis trotz Belastung

Daimler-Chrysler wird nach eigener Einschätzung im laufenden Jahr rund 6 Mrd. EUR verdienen. Darin sind die Aufwendungen für den Personalabbau enthalten. weiter
  • 474 Leser
GEISTERFAHRERIN

Blau und zu schnell

Betrunken, ohne Führerschein und auf der falschen Spur: Eine junge Geisterfahrerin (22) hat sich in der Nacht zum Donnerstag auf der A 9 bei Ingolstadt eine wilde Verfolgungsjagd mit mehreren Streifenwagen geliefert. Teils fuhr die Tschechin Tempo 210. Die filmreife Flucht endete mit einem Unfall in einem Hopfengarten.Die Frau wurde leicht verletzt. weiter
  • 400 Leser

Buchtipp

Kleine Preziosen Wo andere wegsehen, da schaut Wilhelm Genazino umso genauer hin. Der Georg-Büchner-Preisträger kann noch einem auf der Straße weggeworfenen Geldbeutel eine Geschichte entlocken, wie er in seinen wunderbaren Poetik-Vorlesungen Anfang des Jahres an der Universität Frankfurt anschaulich machte. Unter dem treffenden Titel Die Belebung der weiter
  • 309 Leser
POLEN / Bauernpartei schließt sich Konservativen an

Bündnis ohne Mehrheit

In Polen ist gestern eine neue Regierungskoalition gebildet worden. Dem Bündnis mit den Konservativen von Recht und Gerechtigkeit (PiS) traten die radikale Bauernpartei Samoobrona (Selbstverteidigung) und mehrere Abgeordnete bei, die zuvor die nationalistische Liga Polnischer Familien (LPR) verlassen hatten. Der LPR hatte den Beitritt zuvor abgelehnt. weiter
  • 333 Leser
PARTEIEN / Vorstoß für neues System

CDU will das Wahlrecht ändern

Bei den Koalitionsverhandlungen gehört das Wahlrecht zu den strittigen Themen. Ein neuer Vorschlag von Seiten der CDU könnte nun für Bewegung sorgen. weiter
  • 297 Leser
MASCHINENBAU / März-Aufträge steigen um 14 Prozent

Das Inland zieht deutlich an

Die deutschen Maschinenbauer verspüren weiterhin eine kräftige Nachfrage aus dem Inland. Die Bestellungen aus Deutschland stiegen im März um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mitteilte. Damit ist der Trend zweistelliger Inlandszuwächse seit November 2005 ungebrochen. Aus dem Ausland weiter
  • 464 Leser
MUSIK / Julia Hummer auf Tour

Das ungewisse Etwas

Die Kamera und die Leinwand lieben ihr Gesicht: Julia Hummer. Die 26-Jährige gehört zum Aufregendsten und Eigenartigsten, was das deutsche Kino zu bieten hat. Doch hat sie keine große Lust mehr auf die Filmerei. Viel lieber macht sie Musik. Auch das zuweilen eigenartig. weiter
  • 332 Leser
PARLAMENT / Fraktionen wollen nicht jede Vergütung offen legen

Debatte über Zulagen

FDP gibt sich bedeckt - Bundestagsverwaltung wiegelt ab
Im Bundestag wird über die Anzeigepflicht für die Funktionszulagen der Fraktionsspitzen gestritten. Danach bleibt ungewiss, ob die Vorsitzenden und Geschäftsführer der Fraktionen ihre Amtszuschläge künftig offen legen müssen oder nicht. Vor allem die FDP sträubt sich. Müssen die Spitzen der Bundestagsfraktionen ihre Funktionszulagen offen legen? Diese weiter
  • 307 Leser
DIRIGENTEN / Zum 70. Geburtstag von Zubin Mehta

Der Herzensmusiker

Er gehört zu den weltweit wirkenden Stardirigenten: Zubin Mehta, erfolgreich auch in München und von den Musikern geliebt, feiert morgen seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 429 Leser
KONJUNKTUR / Institute erwarten 1,8 Prozent Wachstum

Deutliche Beschleunigung

Die bundesdeutsche Wirtschaft nimmt in diesem Jahr deutlich an Fahrt auf. Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten 1,8 Prozent Wachstum. weiter
  • 389 Leser
KATASTROPHE / Viel zu lange wurden Informationen über Tschernobyl verschwiegen

Die tödliche Vertuschung

Angstvolle Tage, als Behörden überfordert waren und Kinder nicht mehr raus durften
Nach der Tschernobyl-Katastrophe schwieg die Sowjet-Regierung und schickte viele Soldaten als 'Liquidatoren' in den Tod. In Deutschland gab es Wirrwarr und widersprüchlichste Empfehlungen. Auf lange Sicht trug Tschernobyl maßgeblich zum Atomausstieg bei. weiter
  • 408 Leser
ALL-TOURISMUS / Schon in zwei Jahren sollen für Gutbetuchte Trips in den Orbit vergleichsweise einfach sein

Die Weltraum-Reisebranche hofft auf das große Geld

Wer das nötige Geld hat, kann sich bald einfach ins All schießen lassen: Fünf Jahre nach Weltraumtourist Dennis Tito sitzen Reiseveranstalter in den Startlöchern. weiter
  • 319 Leser
BOSCH / Automobil-Zulieferer benötigt Halbleiter-Fabrik

Druck auf Reutlingen

Die Robert Bosch GmbH hat viele Zukunftspläne. Einer davon: Den Standort Reutlingen mit einer Halbleiter-Fabrik für 'hunderte Millionen Euro' auszubauen. weiter
  • 512 Leser
EISHOCKEY

Ein lockeres Schützenfest

Drei Spiele, drei Siege, 23 Tore: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft schießt sich bei der B-WM für das Wochenende der Wahrheit warm. Mit einem ungefährdeten 8:0 (4:0, 1:0, 3:0)-Erfolg gegen Großbritannien behauptete das Team von Bundestrainer Uwe Krupp souverän die Tabellenführung und setzte das muntere Toreschießen fort. Für Krupp war es der weiter
  • 319 Leser
BAYER LEVERKUSEN / Wer kassierte die vielen Dollars?

Ein Rätsel um Millionen

Bayer Leverkusen hat mit Selbstanzeige beim Finanzamt auf nicht nachvollziehbare Geldflüsse nach Südamerika in Höhe von 11,85 Millionen Dollar reagiert. weiter
  • 358 Leser
GESCHENK / 80-Kilo-Instrument in Rom übergeben

Eine Truhenorgel für den Papst

· Papst Benedikt XVI. kann sich über eine neue 24 000-Euro-Mini-Orgel aus Deutschland freuen. Der fränkische Orgelbauer Hans-Georg Vleugels schenkte dem Kirchenoberhaupt die 80 Kilo schwere Truhenorgel jetzt am Rande einer Generalaudienz - aus Freude darüber, dass ein Deutscher Papst ist. Das Instrument hat 198 Holzpfeifen und vier Register. Es ist weiter
  • 416 Leser
VERKEHR

Einheitsticket für Pendler

Pendler brauchen in Baden-Württemberg künftig nur noch ein Ticket für Bus und Bahn. 21 Verkehrsverbünde und die Deutsche Bahn verkaufen vom 1. Juni an unter dem Namen 'AboPlus Baden-Württemberg' einheitliche Jahreskarten. Vom 1. Dezember an sollen alle 22 Verkehrsverbünde im Südwesten einbezogen sein. Wer also zum Beispiel von Karlsruhe nach Stuttgart weiter
  • 440 Leser
ENGLAND / Brasilianer soll nach WM den Schweden Eriksson als Nationaltrainer ablösen Mit Weltmeister Luiz Felipe Scolari zu neuen Höhen

ENGLAND / Brasilianer soll nach WM den Schweden Eriksson als Nationaltrainer ablösen Mit Weltmeister Luiz Felipe Scolari zu neuen Höhen

Der Brasilianer Luiz Felipe Scolari soll neuer Trainer der englischen Fußball-Nationalmannschaft werden. Der englische Verband FA verhandelt mit dem 57 Jahre alten Coach, der derzeit die portugiesische Nationalelf trainiert und im Jahr 2002 mit Brasilien Weltmeister wurde. Die FA führt seit Februar mit Genehmigung des portugiesischen Verbandes Gespräche weiter
  • 278 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Konjunkturbelebung wirkt sich aus

Entspannung auf dem Arbeitsmarkt

Mehr offene Stellen - Aber Defizite bei neuen sozialversicherungspflichtigen Jobs
Das Frühjahr hinterlässt Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Dort zeigt sich eine überdurchschnittlich hohe Entspannung. Doch eine Trendwende ist das noch nicht. Der kräftige Wirtschaftsaufschwung im Frühjahr hat die Zahl der Arbeitslosen deutlich unter fünf Millionen gedrückt. Im April gab es 4,79 Millionen Jobsuchende, das sind 187 000 weniger als im Vormonat weiter
  • 432 Leser
FC SCHALKE 04 / Der brasilianische Spielmacher gilt als launische Diva

FC Bayern lockt Lincoln

Manager Assauer: 'Uli Hoeneß kann ruhig mal anrufen'
Er gilt als launische Diva. Dennoch will Schalke 04 an Spielmacher Lincoln festhalten. Aber auch der FC Bayern München ist an dem Brasilianer interessiert. weiter
  • 336 Leser
RINGEN

Fehlstart auf der Matte

Die deutschen Männer haben bei den Ringer-Europameisterschaften in Moskau einen kompletten Fehlstart hingelegt. Für die deutschen Meister Heinz Marnette (Ketsch/60 kg) und Mirko Englich (Witten/96 kg) war das Turnier im griechisch-römischen Stil bereits nach Niederlagen in den jeweils ersten Kämpfen vorzeitig beendet. Marnette verlor deutlich gegen weiter
  • 302 Leser
DFB-POKAL / FC Bayern und Frankfurt setzen Prioritäten

Feiern verboten

Egal, wer am Samstag (20 Uhr/live im ZDF) den DFB-Pokal gewinnt: Auf Jubel-Partys müssen die Profis des FC Bayern München und von Eintracht Frankfurt verzichten. Denn nach dem angestrebten 13. Pokalgewinn können die Münchner am kommenden Mittwoch im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart ihre 20. Meisterschaft perfekt machen. 'Da ist es nicht angesagt, ausgelassen weiter
  • 367 Leser
FUSSBALL / FC Bayern investiert elf Millionen Euro

Finanzspritze hält die Löwen am Leben

Dank einer Millionenspritze seines bisherigen Stadionpartners FC Bayern hat Fußball-Zweitligist 1860 München eine Pleite in letzter Minute abwenden können. weiter
  • 362 Leser

Fussball: FC Bayern hilft 1860

Der FC Bayern greift seinem Lokalrivalen 1860 München finanziell kräftig unter die Arme. Der Bundesligist kauft dem Zweitligisten für elf Millionen Euro dessen Anteile am neuen Münchner Stadion ab. Die 'Löwen', die bei sieben Millionen Euro Schulden kurz vor der Pleite stehen, sollen den Betrag bis 2010 zurückzahlen. weiter
  • 439 Leser
ÜBERFALL / Schüler in Südafrika brutal ausgeraubt

Gangster stürmen in Klassenraum

Drei bewaffnete Räuber haben in Südafrika eine Schulklasse überfallen, die Lehrerin als Geisel genommen und den Schülern Handys und Wertsachen geraubt. 'Es klingt wie das Drehbuch eines Horrorfilms', schrieb eine Zeitung. Das Gangster-Trio war an einer der renommiertesten Schulen Johannesburgs in den Bio-Unterricht geplatzt und hatte der Lehrerin eine weiter
  • 330 Leser
VERSUCHSPERSONEN

Geld für die Arzneitester

Nach dem folgenschweren Arzneimitteltest in Großbritannien haben vier der sechs Männer zunächst 14 350 Euro Entschädigung vom Hersteller des Medikaments erhalten. Ihr Anwalt Martin Day sagte gestern, seine Mandanten wollten darüber hinaus Schadenersatz in noch nicht näher bestimmter Höhe fordern. Die Anwältin der beiden anderen Männer wollte sich nicht weiter
  • 317 Leser
KRANKHEITEN / Die Folgen radioaktiver Strahlen auf den Menschen sind gravierend

Geschädigte Gene können Krebs auslösen

Radioaktive Strahlen haben viele verschiedene Auswirkungen auf den Körper. Unterschieden wird zwischen akuten und langfristigen Strahlenschäden. Die Strahlen können Körperzellen direkt zerstören. Besonders empfindlich sind Zellen, die sich häufig teilen. Dazu zählen Blutstammzellen im Knochenmark, deren Ausfall auch das Immunsystem schwächt. Auch die weiter
  • 350 Leser
BAYER / Umsatz wächst zweistellig

Gesundheitsbereich gibt Gas

Schon vor der geplanten Übernahme des Berliner Pharmaunternehmens Schering gibt der Bayer-Konzern im Gesundheitsbereich Gas. Überdurchschnittliche Zuwächse im Geschäft mit Arzneimitteln und Diagnostika trugen wesentlich dazu bei, dass der Konzern im ersten Quartal seinen Umsatz um 11,8 Prozent auf 7,5 Mrd. EUR steigerte, wie Bayer mitteilte. Das operative weiter
  • 399 Leser
TISCHTENNIS

Glück nur den Herren hold

Timo Boll hat die deutschen Herren mit 'Tischtennis von einem anderen Stern' bei der Mannschafts-WM in Bremen in Medaillennähe geschmettert. Der Weltcupsieger führte die Gastgeber beim 3:1 im 'Vorrunden-Finale' gegen Österreich in brillanter Form vorzeitig zum Gruppensieg und damit ins Viertelfinale. Die deutschen Damen mussten dagegen ihre Hoffnungen weiter
  • 351 Leser
GETRÄNKEAUTOMAT / Wechselgeld auf Wunsch als Spende

Gute Tat leicht gemacht

Sie stehen beinahe an jeder Straßenecke: Selbstbedienungsautomaten in Japan lassen sich mit so gut wie allem bestücken, was das Herz begehrt, von Getränken bis hin zu Reissäcken. Die neueste Erfindung ist ein schnurrender Warenspender, der nicht nur verschiedene Getränke anbietet, sondern auf Wunsch ein Teil oder das ganze Wechselgeld per Knopfdruck weiter
  • 405 Leser
UEFA-CUP / Schalkes großer Finaltraum ist ausgeträumt

In Spanien hart gelandet

'Knappen' unterliegen beim FC Sevilla 0:1 nach Verlängerung
Für Schalke geht die Pleiten-Saison nahtlos weiter: Durch eine 0:1-Niederlage beim FC Sevilla scheiterten die 'Knappen' im Rückspiel des Uefa-Cup-Halbfinales. weiter
  • 336 Leser

INTERVIEW: Kinder im Dauerstress

Hilfe für Tschernobyl-Kinder hat lange Tradition. Sie kommen zu Besuch nach Deutschland, weil sie heraus müssen aus dem Stress und Erholung finden sollen, sagt Burkhard Homeyer, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft 'Den Kindern von Tschernobyl' in Münster. weiter
  • 413 Leser
VERKEHR / Der europäische ADAC-Vergleich ergibt insgesamt einen positiven Trend

Italienische Tunnels schocken die Tester

'Sehr gut' für die sanierte Kappelberg-Röhre bei Stuttgart - Oft fehlen Flucht- und Rettungswege
Der ADAC hat wieder einen Tunneltest in 14 europäischen Ländern vorgenommen. Von den 52 getesteten Röhren fiel jede vierte durch. Von den acht untersuchten deutschen Objekten schnitten vier mit 'sehr gut' ab. Dazu gehört auch der Kappelberg-Tunnel bei Stuttgart. weiter
  • 371 Leser
BUNDESGERICHTSHOF

Kein Pardon für 'Opa-Räuber'

Die so genannten Opa-Bankräuber werden trotz ihres hohen Alters nicht früher aus der Haft entlassen. Der Bundesgerichtshof (BGH) wies die Revisionen der 65, 74 und 75 Jahre alten Männer auf Haftnachlass ab. Das Trio war 2005 wegen einer beispiellosen Raubserie zu zwölf, zehn und neun Jahren verurteilt worden. Die Anwälte hatten vor dem BGH wegen des weiter
  • 355 Leser
NOTBREMSUNG

Kinder gerettet

Nur durch eine Notbremsung hat ein Lokführer auf einem Bahnübergang bei Dasing (Bayern ) einen Zusammenprall seines Zuges mit zwei Kindern verhindert. Die Mädchen hatten die Gleise überqueren wollen, obwohl die Halbschranken unweit des Bahnhofs geschlossen waren. Der Lokführer konnte jedoch den mit Tempo 50 heranrollenden Zug noch stoppen. weiter
  • 416 Leser
BUNDESTAG

KOMMENTAR: Keine Zeit zu verlieren

13 sitzungsfreie Wochen genehmigt sich der Bundestag allein im ersten Halbjahr 2006, dann folgt schon eine zweimonatige Sommerpause. Die noch andauernden Osterferien von vier Wochen sind Rekord - nie war die Auszeit der Parlamentarier im Frühjahr länger als dieses Mal. Sieht so etwa der Terminplan einer Volksvertretung aus, die das Land aus seinem allseits weiter
  • 303 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Reichlich Sorgen

Obwohl Daimler-Chrysler einen Ergebnisanstieg auf mehr als sechs Milliarden Euro für das laufende Jahr ankündigte, zeigte sich die Börse gestern enttäuscht über die Zahlen des Unternehmens im ersten Quartal und quittierte sie mit einem deutlichen Kursrückgang. Man könnte dies als Maßlosigkeit der Erwartungen von Börsianern deuten. Oder auch, und das weiter
  • 457 Leser
GAS

KOMMENTAR: Vertrauen in Russland?

Wenn Politiker wie Kanzlerin Angela Merkel und Präsident Wladimir Putin ein Gespräch 'offen' und 'intensiv' nennen, dann hat es gerappelt. Und wenn ein Präsident versichert, sein Land werde Gas-Lieferverträge einhalten, ist eben dies fraglich, zumindest fraglich gewesen. Die Kumpanei zwischen Kanzleramt und Kreml ist vorüber, doch die Wirtschaftsverflechtungen weiter
  • 306 Leser
WINGAS

Kooperation mit Gasprom

Der Ludwigshafener Chemieriese BASF beteiligt sich über seine Tochter Wingas an der schätzungsweise 800 Mio. EUR teuren Erschließung und Ausbeutung des sibirischen Ostseepipeline-Erdgasfeldes Juschnoje Russkoje. Im Gegenzug erhöht der vom Kremel kontrollierte russische Gaskonzern Gasprom seinen Wingas-Anteil von 35 auf 50 Prozent minus eine Aktie. Außerdem weiter
  • 416 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro zog gestern Nachmittag deutlich an auf 1,2535 Dollar. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2414 (Vortag 1,2425) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8055 (0,8048) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6958 (0,6960) britische Pfund und 142,71 (142,87) japanische weiter
  • 436 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zwischenfall im Atomkraftwerk Im ältesten französischen Atomkraftwerk Fessenheim im Elsass ist es erneut zu einem Zwischenfall gekommen. Am vergangenen Montag sei während einer Kontrolle für vier Stunden im Primärkreislauf des Reaktorblocks 2 ein Notkühlsystem ausgefallen, teilte die Leitung des Atomkraftwerks gestern mit. Der Zwischenfall habe jedoch weiter
  • 343 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Härter neuer ZF-Chef Hans-Georg Härter (60) wird neuer Vorstandsvorsitzender der ZF Friedrichshafen AG. Er tritt zum 1. Oktober in den Vorstand des Automobilzulieferers ein und übernimmt zum 1. Januar 2007 den Vorstandsvorsitz von Siegfried Goll (65), der in den Ruhestand tritt. Härter ist bisher Chef der ZF Sachs AG. Schuldenkrise verschärft Die Schuldenkrise weiter
  • 386 Leser
SPRINGER

Künftig Online-Spiele

Nach einem Rekordgewinn will die Axel Springer AG weiter im Ausland und im Internet wachsen. 'Wir internationalisieren und digitalisieren', sagte Springer- Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner auf der Hauptversammlung. Neu gegründete Titel wie die polnische Tageszeitung 'Dziennik' sollen schnell in die Gewinnzone geführt, die Stärken der Printmarken weiter
  • 465 Leser
Real Madrid

Königliche Palastrevolte

Palastrevolte bei den 'Königlichen': Der Vorstand von Real Madrid hat den Vereinspräsidenten Fernando Martín nach nicht einmal zweimonatiger Amtszeit gestürzt. Der Klubchef des krisengeschüttelten spanischen Fußball-Rekordmeisters verlor eine Vertrauensabstimmung im Vorstand mit 1:15 Stimmen. Nach dem Debakel erklärte er mit sofortiger Wirkung seinen weiter
  • 378 Leser
TOURISMUS / 40 Millionen Euro für die WM

Land gibt viel Geld aus

Elf große Veranstaltungen plant die Landesregierung während der Fußball-Weltmeisterschaft. Den freiwilligen Helfern wird mit einem Fest und Empfang gedankt. weiter
  • 390 Leser
BERUFSVERBOT

Lehrer geht in Berufung

Ein als linksextrem eingestufter Lehramtsanwärter aus Heidelberg kämpft weiter gegen sein Berufsverbot. Der Mann will gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe in Berufung gehen, teilte der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg gestern in Mannheimmit. Ist der Antrag erfolgreich, muss sich der VGH mit dem Fall befassen. Das Karlsruher weiter
  • 333 Leser
VERBRECHEN / Junge Frau war vor eineinhalb Jahren spurlos verschwunden

Leiche unter einer Lehmschicht im Keller verscharrt

Die vor eineinhalb Jahren spurlos verschwundene Alexandra Ryll aus Sachsen-Anhalt ist tot. Daran gebe es keinen Zweifel mehr, bekräftigte die Staatsanwaltschaft nach der Obduktion einer am Vortag im Burgenlandkreis entdeckten weiblichen Leiche. Bei ihr handelt es sich um die seit dem 6. November 2004 vermisste Frau aus Neujanisroda, sagte eine Sprecherin weiter
  • 449 Leser
FDP

LEITARTIKEL: Große Schuhe

Guido Westerwelle als mächtiger Oppositionsführer - es sind ziemlich große Schuhe, die sich der Ober-Liberale anzieht. Am 1. Mai wird der FDP-Chef auch Vorsitzender der Bundestagsfraktion. Dass er das Amt übernimmt, ist zwangsläufig. Schließlich hat die Partei nur dann Chancen, in der Öffentlichkeit gegen die große Koalition anzukommen, wenn sie mit weiter
  • 367 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Kiko Wenige Monate vor der in Japan mit Spannung erwarteten Geburt am Kaiserhof hat der Palast für Prinzessin Kiko (39) eine traditionelle Zeremonie abgehalten. Der im fünften Monat schwangeren Frau von Prinz Akishino, dem zweiten Sohn von Kaiser Akihito, wurde in ihrer Residenz in Tokio eine Schärpe um den Bauch gewickelt. Damit soll der weiter
  • 370 Leser
SIEMENS

Medizintechnik ausgebaut

Siemens setzt auf die Medizintechnik und investiert Milliarden in den Ausbau dieses Zukunftsfeldes. Bei Umsatz und Gewinn wachsen die Münchner zweistellig. weiter
  • 440 Leser
RADSPORT / Jan Ullrich beißt sich durch

Meilenweit der Form hinterher

Gute Nachricht: Das Knie spielt mit
Rad-Profi Jan Ullrich ist noch meilenweit von seiner Bestform entfernt: Der T-Mobile-Fahrer kam bei der dritten Etappe der Tour de Romandie mit zwei Bergwertungen der ersten Kategorie weiter
  • 332 Leser

Meine TV-woche

Birgit Eberle, Sonderthemen: · Mein freier Freitag beginnt mit Volle Kanne (ZDF, 9.05 Uhr). Diese kurzweilige Sendung ist locker-flockig gemachtes Fernsehen, gespickt mit vielen Verbraucher-Tipps, Rezept-Ideen und einem prominenten Frühstücksgast. Diesmal sind es gleich drei: Wencke Myhre, Gitte Haenning und Siw Malmkvist. · Klar, dass mich als Ulmerin weiter
  • 264 Leser
LIEBLINGSBILDER

Merkel schätzt Noldes 'Wogen'

· Das Lieblingsbild von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist ein Ölgemälde von Emil Nolde (1867-1956). ',Hohe Wogen hat mich beeindruckt durch sein Farbenspiel und seine Dynamik', sagte Merkel dem Politikmagazin 'Cicero' (Mai-Ausgabe). Das Bild zeige kraftvoll die Einheit von Himmel und Erde, von Wolken und Meer. 'Emil Nolde ist so eine wunderbare weiter
  • 453 Leser
EU-PARLAMENT / Haushaltsbeschluss verschoben

Mietaffäre wirft Schatten

Wegen des Streits um möglicherweise überhöhte Mieten für seine Gebäude in Straßburg hat das EU-Parlament die Zustimmung zum Haushalt für 2006 verschoben. Die Abgeordneten beschlossen, die Abstimmung angesichts der Ermittlungen um mindestens sechs Monate zu verschieben. Mitglieder des Haushaltskontrollausschusses hatten erklärt, das Parlament habe 2005 weiter
  • 311 Leser
BESTATTUNGEN / Korea sucht nach Ersatz für seine traditionellen Hügelgräber

Mit Friedwäldern viel Platz sparen

Delegation macht sich in Schwaigern kundig - Seoul hat bereits ein Versuchsfeld
Die alternative Bestattungsform in einem Friedwald wie bei Heilbronn soll nach Asien exportiert werden. In Korea gibt es zu wenig Platz für die bisher übliche Beisetzung der Verstorbenen in Hügelgräbern. Die Gräber behindern außerdem den Bau von Straßen und Fabriken. weiter
  • 369 Leser
BABYLEICHEN

Mutter schweigt

Im Falle der 13-fachen Mutter aus Brieskow-Finkenheerd in Brandenburg, die neun ihrer Babys getötet und versteckt haben soll, verweigerte die 40-Jährige zum Prozessauftakt vor dem Landgericht in Frankfurt (Oder) die Aussage. 'Meine Mandantin möchte zu den Vorwürfen nichts sagen', erklärte Verteidiger Matthias Schöneburg. Das Gericht müsse ihr 'auch weiter
  • 383 Leser
HANNOVER MESSE / Branche der Erneuerbaren mit breiter Brust

Mächtig Wind gemacht

Deutsche auf Weltmarkt führend - Noch starke Förderung
Die Erneuerbare-Energie-branche präsentierte sich auf der Hannover Messe mit breiter Brust - und mit ehrgeizigen Zielen. Danach werde sie bis 2020 ihren Marktanteil in Deutschland locker auf 20 Prozent steigern. Noch profitiert sie stark von staatlicher Förderung. weiter
  • 490 Leser

Na sowas. . .

Weil ein 70-Jähriger in einem Wiener Supermarkt Schokolade, Kekse und Kräuterschnaps gemopst hatte, muss er ganze sechs Monate sitzen. Eine scheinbar hohe Strafe - angesichts einer Beute von 20 Euro. Allerdings war der Mann 15-fach vorbestraft, was eine Bewährung ausschloss. Kein Wunder, dass er bei seinem Geständnis vor Gericht einräumte: 'I bin so weiter
  • 394 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Deutlich mehr Abhöraktionen Die Zahl richterlich angeordneter Überwachungsmaßnahmen nimmt zu. 2005 sind knapp 35 000 Mobilfunkanschlüsse und 5400 Festnetztelefone abgehört worden. Das sind 24 Prozent mehr als im Vorjahr. Während das Abhören im Festnetz seit 1998 fast konstant blieb, haben sich die Aktionen bei Mobilfunkgeräten seitdem verfünffacht. weiter
  • 331 Leser
UNFALL

Neues Opfer der Todeskurve

In der so genannten Todeskurve, einem Abschnitt der Bundesstraße 10 auf der Geislinger Steige, hat sich gestern Mittag erneut ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Aus ungeklärter Ursache geriet in der abschüssigen, lang gezogenen Rechtskurve ein Personenwagen auf die Gegenfahrbahn und verursachte einen Frontalzusammenstoß. Ein 78-jähriger Beifahrer weiter
  • 333 Leser

Niederlage für Fifa

Im Streit um die Vermarktung der Fußball-Weltmeisterschaft hat der Weltverband Fifa eine herbe Niederlage erlitten. Der Bundesgerichtshof (BGH) lehnte gestern den Schutz der Marke 'Fußball WM 2006' komplett ab, den der Verband für mehr als 860 Waren und Dienstleistungen hatte eintragen lassen. Damit kann die Fifa die offiziellen WM-Sponsoren nicht davor weiter
  • 320 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Absicherung der Kinder aus Steuermitteln begünstigt die Rentner

Nullsummenspiel für die Pflichtversicherten

Rentner würden am meisten profitieren, wenn die Krankenversicherung der Kinder aus Steuermitteln bezahlt wird. Dies geht aus einer Studie der Uni Freiburg hervor. Mit fünf Euro kommt ein Gering- oder Durchschnittsverdiener mit Kindern nicht sehr weit. Genau so viel würden die Pflichtmitglieder der gesetzlichen Krankenkassen im Schnitt pro Jahr sparen, weiter
  • 307 Leser
WEISSRUSSLAND

Oppositioneller in Haft

Erst durfte Alexander Milinkewitsch über Wochen ungehindert Kritik am weißrussischen Regime üben, dann ging alles ganz schnell. Beim Gedenkmarsch am 20. Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl wurden der Oppositionsführer und weitere führende Oppositionelle nicht nur festgenommen, Milinkewitsch wurde auch binnen weniger Stunden zu 15 Tagen weiter
  • 379 Leser
RECARO / Der Hersteller vom Rande der Schwäbischen Alb ist 100 Jahre alt

Platz nehmen im durchsichtigen Autositz aus Gel

Ein Autositz aus Gel, ohne Metall-Unterbau, im Spritzguss-Verfahren: Den Entwicklern gehen die Ideen nicht aus. Aus dem einstigen Wohnzimmer-Möbel-Abklatsch wurde ein High-Tech-Sitzgerät. Ein Wegbereiter ist jetzt 100 Jahre alt: Recaro aus Kirchheim unter Teck. weiter
  • 645 Leser
UNFALL

Polizist von Lkw erfasst: tot

DER MANN WAR NACH BISHERIGEN ERKENNTNISSEN DER ERMITTLER ÜBERMÜDET. ER HATTE KEINEN ALKOHOL IM BLUT. OB ER MEDIKAMENTE ODER DROGEN GENOMMEN HAT, MUSS NOCH UNTERSUCHT WERDEN.
Ein Lastwagenfahrer ist am Steuer eingenickt und hat bei Heidelberg einen Unfall verursacht, bei dem ein 22 Jahre alter Polizist getötet wurde. Der 36-Jährige sitzt wegen fahrlässiger Tötung in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Heidelberg gestern mitteilten. Der junge Beamte war in der Nacht zum Donnerstag auf der Autobahn 5 (Karlsruhe weiter
  • 384 Leser
KUNST

Preis für Ebersbach

· Der Leipziger Maler Hartwig Ebersbach erhält den mit 20 000 Euro dotierten Jerg-Ratgeb-Preis der HAP Grieshaber Stiftung. Das teilte die Stadt Reutlingen gestern mit. Ebersbach soll die Auszeichnung am 12. Mai 2006, dem Todestag Grieshabers, erhalten. Einen Tag später beginnt eine Ausstellung mit Werken des Malers im Reutlinger Kunstmuseum Spendhaus. weiter
  • 305 Leser

Programm am Wochenende

FUSSBALL ·Regionalliga - Freitag, 19 Uhr: Wehen - Klautern II, VfR Aalen - Karlsruher SC II, Pfullendorf - VfB Stuttgart II, FC Bayern II - 1860 München II, St. Kickers - Eschborn, Hoffenheim - Bayreuth. - Samstag, 14.30: Koblenz - Darmstadt, Elversberg - Augsburg, Regensburg - Trier. ·Oberliga - Freitag: Heidenheim - Sandhausen (18.30), Reutlingen weiter
  • 341 Leser
RUSSLAND

Putin verspricht Gaslieferungen

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich für verlässliche Gaslieferungen seines Landes an Europa verbürgt. Allerdings zeigte er sich beim Abschluss der deutsch-russischen Konsultationen über westliche Kritik an der Energiepolitik Moskaus verstimmt und bekräftigte die Absicht, für russisches Öl und Gas neue Märkte in Asien zu erschließen. Bundeskanzlerin weiter
  • 391 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 174 281,20 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 939 424,90 Euro, 3: 25 527,80 Euro, 4: 2544,20 Euro, 5: 108,30 Euro, 6: 38,40 Euro, 7: 17,70 Euro, 8: 9,80 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 466 996,50 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 669 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (020. Folge)

20. Folge Sie streckte Herrn Schatz die Hand entgegen. Eine alberne Situation. Seit sie den Kindergarten verlassen hatte, hatte sie sich nicht mehr mit jemandem bekannt gemacht, während sie mit ihm gemeinsam am Boden hockte. 'Freut mich. Dann sind Sie also meine Mentorin. Ich hoffe, Sie sind nicht immer so streng mit mir wie vorhin an der Ampel. Schätze weiter
  • 369 Leser
ERMITTLUNGEN / 14,7 Kilo Heroin im Unterboden

Schmuggler angeklagt

Mit fast 15 Kilogramm Heroin im Unterboden seines Autos ist ein Mann aus der Nähe von Heidelberg erwischt worden. Die Hintermänner sitzen in Holland. weiter
  • 361 Leser
DURCHGEDREHT / Motorsäge nervte

Schuss auf Arbeiter wegen Lärms

Aus Zorn über den Lärm einer Motorsäge hat ein junger Mann in Augsburg mit einem Luftgewehr auf einen Arbeiter geschossen. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, hatte das Opfer vor zehn Tagen im Auftrag einer Firma Baumarbeiten durchgeführt, als ihn plötzlich ein Schlag an der Schulter traf. Wie sich nun herausstellte, wurde der Mann von einem Projektil weiter
  • 351 Leser
HEIDELBERGCEMENT

Schwarze Zahlen

Europas zweitgrößter Zementhersteller Heidelbergcement hat im ersten Quartal 2006 wieder schwarze Zahlen geschrieben. Ein gutes Geschäft in Nordamerika sowie erste Erfolge bei der Umsetzung des umfangreichen Kostensenkungsprogramms hätten zu der positiven Entwicklung geführt, teilte das Unternehmen mit. Das operative Ergebnis stieg bei Deutschlands weiter
  • 460 Leser
AKTIENMÄRKTE

Siemens-Zahlen enttäuschen

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern leicht nach. Im Blickpunkt standen neue Unternehmensdaten. Einige Dax-Konzerne ließen sich in die Bücher blicken. Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer übertraf beim operativen Ergebnis die Erwartungen. Altana wachte dagegen aus ihrem Dornröschenschlaf nur kurzzeitig auf. Trotz solider Zahlen rutschte die Aktie weiter
  • 411 Leser
ROTTWEIL

Skulpturenpark öffnet

· Die Kunststiftung Erich Hauser in Rottweil öffnet am nächsten Sonntag wieder ihren Skulpturenpark. Besucher können Edelstahlskulpturen Hausers, sein Wohnhaus samt seiner Kunstsammlung und die Werkstatt des Bildhauers besichtigen. Vor zwei Jahren starb Hauser. Der Park öffnet bis zum September jeden Sonntag von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 455 Leser
HUNDE / Die Tiere geben beim Sport alles

Spannender als Toreschießen ist der Biss in den Ball

Nicht nur sportliche Männer und Frauen rennen dem Fußball nach. Es gibt auch viele Hunde, die mit Begeisterung spielen und allerdings noch lieber in den Ball beißen. weiter
  • 385 Leser

Stichwort: Markenschutz

Nach dem Markenrecht können Produkte, Zeichen, insbesondere Wörter einschließlich Personennamen, Abbildungen, Buchstaben, Zahlen, Hörzeichen, dreidimensionale Gestaltungen sowie sonstige Aufmachungen geschützt werden. Sie müssen allerdings geeignet sein, Waren und Dienstleistungen eines Unternehmens von denjenigen anderer Unternehmen zu unterscheiden. weiter
  • 385 Leser

STUTTGARTER SZENE

Duzfreund mit Verdiensten Gerade acht Wochen ist es her, da hielt Rezzo Schlauch eine launige Laudatio auf den 'Narrenpreisträger der Breisgauer Narrenzunft': einen gewissen 'Günter Öttinger', wie es so eigenwillig wie falsch auf der Homepage des einstigen Staatssekretärs im Bundeswirtschaftsministerium steht. Wie sich der Ministerpräsident korrekt weiter
  • 357 Leser
TURNEN

Stürze lassen Traum platzen

In der umfunktionierten Schwimmhalle von Volos sind die deutschen Kunstturnerinnen gleich zum Auftakt der Europameisterschaften baden gegangen. Fünf Stürze am Stufenbarren und am Schwebebalken zerstörten die Hoffungen, erstmals seit zehn Jahren wieder die Finalentscheidung des Mannschafts-Wettbewerbs zu erreichen. Mit 164,600 Punkten wurde aber immerhin weiter
  • 332 Leser
SCHAUSPIEL / 'Das große Fressen' an der Berliner Volksbühne

Suhlen im Schaum

Weitgehend charmefreie Untergangsparabel mit starkem Bühnenbild
Dimiter Gotscheff bringt in Berlin den Skandalfilm 'Das große Fressen' auf die Bühne. Doch statt eines Menetekels von einer degenerierten Überfluss-Gesellschaft wird in der Volksbühne ein Schaumbad-Gaudium daraus. Kein Vergnügen für Gourmets. weiter
  • 358 Leser

Telegramme

rodeln: Der dreimalige Olympiasieger Georg Hackl (39), der nach den Winterspielen in Turin die Karriere beendet hat, soll als Trainer den deutschen Nachwuchs in der Erfolgsspur halten. Er kümmert sich künftig um die B-Junioren. bob: Der achtmalige Weltmeister Christoph Langen (Berchtesgaden) gibt 19 Monate nach seinem Herzinfarkt ein Comeback im Motorsport. weiter
  • 323 Leser

THEMA DES TAGES: Tschernobyl und die Folgen

Vor 20 Jahren kam es zur Tschernobyl-Atomkatastrophe, die radioaktive Wolke verbreitete sich über halb Europa. Wir erinnern an die dramatischen Tage und beschreiben die gravierenden Folgen. Im Interview wird berichtet, wie sehr den Tschernobyl-Kindern die Reisen nach Deutschland nutzen. weiter
  • 420 Leser
FECHTEN

Treffen der Degenasse

Degenfecher aus 36 Nationen, darunter die 'Top 25' der Welt, kämpfen heute und morgen um den Heidenheimer Pokal. Auf der Planche in der Karl-Rau-Halle ist also auch der Franzose Ulrich Robeiri, Sieger des Vorjahres und aktuelle Nummer zwei der Weltrangliste. Beim Team-Weltcup am Sonntag gilt es für Deutschland, den Vorjahreserfolg zu wiederholen. weiter
  • 403 Leser
Girls Day

Türen auf für Mädchen

Immer mehr Betriebe werben am Girls Day um weiblichen Nachwuchs. Gestern öffneten im Südwesten etwa 1000 Unternehmen ihre Türen für Schülerinnen, ein Drittel mehr als im Vorjahr. Ziel der bundesweiten Aktion ist es, Mädchen für technische und naturwissenschaftliche Berufe zu interessieren. Nach Ansicht des Arbeitgeber-Präsidenten Dieter Hundt wird das weiter
  • 380 Leser
UNGLÜCK

Tödlicher Grillunfall

Eine Elfjährige ist am Sonntag nach einem Grillunfall in Herdorf (Rheinland-Pfalz) an ihren Brandverletzungen gestorben. Sie war zu nahe an einen Gartengrill gekommen. Die Kleidung fing Feuer, das Mädchen wurde schwer verletzt. Es starb am Mittwoch in einer Spezialklinik. Die Mutter hatte sich bei dem Versuch, die Flammen zu löschen, ebenfalls verletzt. weiter
  • 354 Leser
Motorrad-Raser

Unfall mit 200 Sachen überlebt

Fast ohne Blessuren hat ein Motorradfahrer auf der Autobahn 93 in der Oberpfalz einen Auffahrunfall mit einer Geschwindigkeit von etwa 200 Stundenkilometern überstanden. Der 34-jährige Raser hatte sich mit dem hohen Tempo bei Regenstauf zwischen einem Laster und einem Personenwagen durchzwängen wollen, die auf den beiden Fahrspuren unterwegs waren. weiter
  • 362 Leser
AUSSTELLUNG / Muslime erzählen von sich und ihren Hoffnungen

Von Menschen, die mehr als Gäste sind

Sie leben lange in Baden-Württemberg. Und doch fühlen sich Muslime oft fremd. Vorurteile prägen das Bild vieler Deutschen. Dem wirkt eine Ausstellung entgegen. weiter
  • 404 Leser
KOMMUNEN / Freiburg kämpft gegen die Schuldenlast

Wohlfühlstandort mit Geldsorgen

Freiburg gilt als 'Wohlfühlstandort'; die Zahl der Einwohner in der sonnenverwöhnten Stadt steigt kontinuierlich. Doch die Kommune drückt eine hohe Schuldenlast. OB Salomon will daher städtische Wohnungen verkaufen und das Rathauspersonal reduzieren. weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL

Wörns: Fünf Spiele Pause?

Der DFB-Kontrollausschuss greift durch. Er will Christian Wörns für fünf Spiele sperren. Der Dortmunder hatte Nürnbergs Stephan Kießling mit dem Ellbogen attackiert. weiter
  • 356 Leser
PARLAMENT

Überlange Pause

Vom 7. April bis zum 8. Mai dauert die Osterpause, die sich der Bundestag genehmigt hat. Die großen Ferien im Sommer fallen ebenfalls üppig aus: Vom 7. Juli bis zum 4. September macht das Parlament Urlaub. Die ausgedehnten Pausen animieren inzwischen manche Abgeordnete, an den Reformstau im Lande zu erinnern. weiter
  • 701 Leser
AIR BERLIN / Ausgabekurs zwischen 15 und 17,5 Euro

Zeichnungsfrist beginnt

Für ihren geplanten Börsengang will die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin Aktien in einer Preisspanne von 15 EUR bis 17,50 EUR anbieten. Anleger können Anteile vom heutigen Freitag an zeichnen. Der endgültige Platzierungspreis soll am 4. Mai festgelegt werden. Der Handelsstart ist am 5. Mai geplant. Ausgegeben werden sollen bis zu 23,3 weiter
  • 448 Leser
vfr aalen

Zweite Liga als Ziel

Fußball-Regionalligist VfR Aalen peilt in der kommenden Saison den Zweitliga-Aufstieg an. Dieses Ziel benannte gestern Präsident Berndt-Ulrich Scholz. Der Etat wird dafür von 3 auf 3,6 Millionen Euro angehoben. Zwei bis drei schlagkräftige Spieler sollen geholt werden. Außerdem kehrt Ex-Trainer Helmut Dietterle zum VfR zurück, zuständig für den sportlichen weiter
  • 404 Leser