Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. Mai 2006

anzeigen

Regional (84)

Am gestrigen Mittwoch pflanzten die Kinder des evangelischen Kindergartens Peter und Paul auf der Heide vor ihrem Spielhort einen Apfelbaum. Dies war die erste Aktion des neugegründeten Fördervereines des Kindergartens. Der Apfelbaum, der dem Kindergarten gut zu Gesicht steht wurde von der Röchling Kaltwalzwerk KG aus Oberkochen gespendet. weiter
  • 150 Leser
Ein besonderes Ereignis wird, so teilte Bürgermeister Debler mit, in der Ortsbücherei am 13. Juni ab 19.30 Uhr erwartet: Ulrike Schweikert wird aus ihrem neuen Werk "Das Kreidekreuz" lesen. Debler verwies weiter darauf, dass bei den "Museumstagen" am 20. und 21. Mai im Bereich der Galerie und des Museums "Altes Rathaus" der Musikverein Rosenberg als weiter
Auf Bürgeranfrage informierte Bürgermeister Leinberger über den derzeitigen Sachstand und die Bemühungen der Gemeinde um das alte Schulgebäude in Regelsweiler. Bislang sei es nicht gelungen, das Gebäude zu veräußern oder zu vermieten. Dazu wurde auch Kontakt zu anderen Gemeinden bereits aufgenommen. Über einen Makler will die Gemeindeverwaltung das weiter
Am Samstag, 13. Mai, findet in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, Obere Wöhrstraße 27 in Aalen von 12 bis 14 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Anschließend werden noch Bistro-Snacks, Kaffee und Kuchen angeboten. Anmeldungen für die Tischreservierung nimmt Daniela Ranck unter Tel. (07361) 176300 entgegen. Veredlung von Obstgehölz Ein Fachvortrag weiter
  • 156 Leser
Über 80 Starter werden am Sonntag, 14. Mai, zum zweiten offenen Agility-Turnier beim Verein der Hundefreunde Westhausen erwartet. Beginn ist um 9 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Brunnenfest In Westerhofen wird am Muttertag, Sonntag, 14. Mai, in der Lindenstraße das zehnjährige Bestehen des Dorfbrunnens gefeiert. weiter
  • 213 Leser
Heute beginnt um 17.30 Uhr ein Lichtbildervortrag mit dem Titel "10 Jahre Engagement für die Heidelandschaft am westlichen Riesrand" im Seelhaus Bopfingen. Organisator ist Reinhard Wolf, Leiter des Referats "Naturschutz und Landschaftspflege" im Regierungspräsidium Stuttgart. Rieser Kulturtage II "Lebensräume im Ries" ist heute der Vortrag der Seniorenstudierenden weiter
  • 110 Leser
Heute um 17 Uhr tagt der Gemeinderat Ellwangen im Rathaus. Es geht um einen verkaufsoffenen Sonntag beim Landestreffen der Garden und Wehren am 11. Juni, um die Benennung des Platzes vor dem alten Kino, um die Verleihung eines Schulpreises, Änderungen des Flächennutzungsplans und den Bericht der Versorgungs- und Bäder GmbH. Liederkranz Ellenberg Der weiter
  • 129 Leser
Im Bürger- und Sitzungssaal des Lauchheimer Rathauses referiert am Freitag, 12. Mai, Winfried Kießling über das geschichtliche Thema " Der Streit um die Beute - vor 200 Jahren Okkupation und Aufhebung der Deutschordenskommende Kapfenburg". Beginn ist um 19.30 Uhr. Altpapiersammlung Am Samstag, 13. Mai, sammelt der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde weiter
  • 109 Leser
Sich kennenlernen Die VHS Ostalb veranstaltet in Hüttlingen am Samstag, 20. Mai, ab 14 Uhr einen besonderen Nachmittag in der Alemannenschule mit dem Thema: "Wer bin ich? Frau sein heute." Dort kann man sich besser kennenlernen. Es gibt Massage, Tanz, Entspannung, Informatives unter anderem über uraltes Heilwissen, Archetypen und Heilkräuter. Bitte weiter
  • 101 Leser
In der Wasseralfinger Magdalenenkirche findet heute um 19 Uhr ein Oasegottesdienst mit Pfarrerin Ursula Richter und Dr. Gabriele Schöll statt. Unter dem Motto "Sei ohne Sorge" wollen sie den Umgang mit Sorgen thematisieren und Hilfe aus dem Glauben aufzeigen. Rock Spektakel Zwei Tage Live-Musik mit neun Bands - ob Top 40, Gothic-Rock, Punk, Metal, Symphonic-Rock, weiter
  • 128 Leser
Die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb gastiert auf Einladung des Fördervereins Städtische Wettkampfbahn am Samstag, 20. Mai (20 Uhr) und Sonntag, 21. Mai (17 Uhr) mit dem Stück "Der kleine Prinz" in der Aula der Deutschorden-Schule Lauchheim. Vorverkauf bei der KSK Lauchheim und der VR-Bank Lauchheim. Schlossführungen An Sonn- und Feiertagen werden weiter
Alle zwölf Sekunden wird nach einer Statistik des Deutschen Roten Kreuzes eine Blutspende gebraucht. Deshalb bittet die Organisation um Blutspenden: der nächste Spendetermin ist am Freitag, 12. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Ohmenheim. Blut spenden kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 68 Jahre (Erstspender bis 60 Jahre). weiter
Im Geburtsvorbereitungskurs, der am 23. Mai beginnt und fünf Treffen umfasst, sind noch wenige Plätze frei. Kursleiterin ist die Hebamme Cornelia Schmid. Der Kurs findet im Altenzentrum St. Lukas statt und ist für die Entbindungstermine Juli/August geeignet. Anmeldung unter (07361) 64290 oder im Internet unter www.elternschule.de. Ausverkauft Beim Kleinkunstfrühling weiter
  • 130 Leser
Motorradfahrer verletzt, Zeugen gesucht: Ein roter VW-Bus befuhr am Sonntag gegen 18.30 Uhr, die Albstraße. Im Kreuzungsbereich Albstraße / Achalmstraße stieß er mit einem vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer zusammen. Der 23-jährige Motorradfahrer stürzte und wurde verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro. Eine etwa 20 Jahre weiter
VR-BANK UNTERKOCHEN / Kundeninformationsveranstaltung

"2005 gut gelaufen"

Für die VR-Bank-Geschäftsstelle in Unterkochen ist das Jahr 2005 erfolgreich verlaufen. Darüber berichteten Vorstandsmitglied Joachim Mei sowie Geschäftsstellendirektor Thomas Ilg bei der sehr gut besuchten Kundeninformationsveranstaltung in der Sporthalle. weiter

"Feuer frei!"

"Feuer frei!" heißt es am Freitag, 12. Mai, um 20 Uhr im "Stadtgarten" Schwäbisch Gmünd; denn dann öffnet sich der Vorhang für den "Wildschütz". Das Theater Pforzheim bringt Albert Lortzings erzkomische, wenngleich tiefgründige Erfolgsoper auf die Bühne. Alle Menschen sind gleich, ob Adel oder Bürger - im "Wildschütz" setzte Lortzing die Maske der Verwechslungskomödie weiter
BÜRGERMEISTERWAHL LUDWIGSBURG / Traub nicht gewählt

"Hatte meine Chance"

Peter Traub bleibt Bürgermeister in Oberkochen. Bei der Wahl des Ersten Bürgermeisters der Stadt Ludwigsburg erhielt er gestern Abend im ersten Wahlgang von den Gemeinderäten nur zehn von 40 Stimmen. Gewählt worden ist der 52-jährige Konrad Seigfried, derzeit Beigeordneter in Sankt Augustin bei Bonn. weiter
  • 106 Leser
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Anhebung der Gewerbesteuer

"Keine Strafen"

In Lauchheim wird mit kommendem Jahr die Gewerbesteuer angehoben. Damit werden die Gewerbeabgaben erstmalig nach 13 Jahren erhöht. Weitere Steuererhöhungen folgen. Die Grundsteuern A und B sollen hingegen unangetastet bleiben. weiter
  • 213 Leser
EINSPARUNGEN / Vorschlag

"Nur noch zwei Bürgermeister"

Norbert Rehm, Fraktionsvorsitzender der "Aktiven Bürger" im Rat, macht einen ungewöhnlichen Vorschlag: Die Stadtverwaltung solle sich überlegen, ob in Aalen nicht eine Bürgermeisterstelle eingespart werden könne. weiter
  • 135 Leser

"Omnibus" hat auch in Ellwangen sein Publikum

Jubiläumskonzerte sang und singt "Omnibus", der Bezirkschor im Kirchenbezirk Aalen, an drei Orten. Am zurückliegenden Sonntag gastierte das kleine Ensemble in der Stadtkirche von Ellwangen, nachdem - diese Zeitung berichtete ausführlich - das Programm bereits Ende April in der evangelischen Stadtkirche in Neresheim zu hören war. Mit neuer deutscher weiter
  • 113 Leser
HOFENER BRÜCKE

"Sanierung liegt im Zeitplan"

Die Sanierung der "Hofener Brücke" liegt im Zeitplan. In den vergangenen Tagen sind die Sickerrohre ausgespült worden, um die Entwässerung wieder funktionsfähig zu machen. Und das alte Betonbauwerk hat einen neuen Schutzanstrich aus Bitumenfarbe erhalten. weiter
  • 160 Leser
FILM / Schloss Hohenstadt wird für die Kinoproduktion "Der rote Baron" zum Lazarett

300 Statisten werden gesucht

Im Juli wird Schloss Hohenstadt zum Lazarett. Dann wird dort der Film "Der rote Baron" gedreht. Namhafte Schauspieler wie Til Schweiger, Klaus Maria Brandauer und Matthias Schweighöfer spielen mit. Und auch Sie können dabei sein. Am Sonntag ist ein Casting, denn rund 300 Statisten werden gesucht. weiter
  • 123 Leser
JUGENDZENTRUM ABTSGMÜND / "Wilde Kinder" erleben vier Tage Natur pur im Kochertal

Abenteuer im Schlierbachtal

"Wilde Kinder". So ist eine Natur-Abenteuer-Aktion des Jugendzentrums Abtsgmünd in den Pfingstferien überschrieben. Vier Tage lang wird das Kochertal erkundet und dabei gelernt, dass ein Team besser voran kommt als ein Einzelkämpfer. weiter
  • 153 Leser

Alfons Glocker

Die Galerie der Spitalmühle in Schwäbisch Gmünd zeigt vom 12. Mai bis 16. Juni Fotografien von Alfons Glocker. Der Fotokünstler, der viele Jahre Leiter des Fotoateliers der Firma Zeiss in Oberkochen und Kursleiter für kreative Fotografie an der VHS Aalen war, hat sich auf die Komposition eigener Bildwelten mit zum Teil surrealem Inhalt spezialisiert. weiter
"FOTONALE" / 15 Ausstellungen, Aktionen und Vorträge bieten ab morgen einen Überblick über Fotokunst nicht nur aus der Region

Aus Dunkelkammern ins Rampenlicht

"What the hell is fotonale?" fragt die Homepage www.fotonale.de - und gibt auch gleich die Antwort: "ein Fotofestival und Ausstellungsprojekt, welches 2006 erstmals im süddeutschen Raum stattfindet." Das hört sich nach etwas ganz Großem an. Ist es auch. Von morgen bis 11. Juni bieten 15 Ausstellungen in Aalen und Ellwangen einen Überblick über das kunstfotografische weiter
  • 120 Leser

Boote gekentert

Eine Passantin rettete gestern in Wörnitzstein einen Jugendlichen aus dem Fluss. Der Junge gehörte zu einer Schulklasse aus Esslingen. Die 33 Schüler im Alter von 16 bis 18 Jahren waren mit drei Betreuern in neun Booten (Kanadier) auf der Wörnitz unterwegs. Gegen 13.40 Uhr kenterten drei Boote. Zunächst war nicht klar, ob alle Jugendlichen geborgen weiter
  • 119 Leser

Bunte Blumengrüße zum Muttertag

An unserem Muttertagsgewinnspiel beteiligten sich wieder zahlreiche Leser. Die Aktion des württembergischen Gärtnerverbands, Kreisgruppe Aalen und der Schwäbischen Post läuft schon seit etlichen Jahren. Wer einen Vierzeiler zum Thema Muttertag einschickt, kann einen bunten Blumenstrauß gewinnen. Gewonnen haben: Gloria Abele (Bronnen), Maren Balle (Aalen), weiter
  • 106 Leser
ERNST-ABBE-GYMNASIUM / "Mittagessen am EAG"

Dankeschön-Abschieds-Essen

Dankeschön sagen zu dürfen, ist eine schöne Pflicht. Diese erfüllte EAG-Schulleiter Helmut Strecker vor kurzem gerne. Kurz vor Umbaubeginn der Cafeteria zu einer "richtigen" Mensa lud die Schulleitung die Mütter zu einem "Dankeschön-Abschieds-Abendessen" ein. weiter
  • 153 Leser
RÖTENBERG / Alteingesessene Rötenberger loben die Arbeit des Projekts Bewohnertreff

Die Rötenberger mögen ihren Treff

"Wäre super, wenn das weitergehen würde" - Aus der Idee, im Stadtteil Rötenberg einen Treff für alteingesessene Rötenberger einzurichten, ist im Laufe von zwei Jahren ein erfolgreiches und gut angenommenes Projekt geworden. Das freut nicht nur Urgesteine vom Rötenberg. weiter
  • 107 Leser

Ein Blick ins geschäftige Osteren

Gestern hat der neue Penny in Abtsgmünd eröffnet. Der Tedi, mit günstigem Allerlei, schon einen Tag vorher. Wer gestern einen Parkplatz ergattern wollte, der musste zeitweise schon ganz schön kurven, um eine Lücke zu finden. Ebenfalls geschäftig ging es auf der Insel des Kreisverkehres zu. Dort werden Bepflanzungen vorgenommen. (Text/Foto: are) weiter
  • 102 Leser
PORTRAIT / Herbert Soutschek: Kein Posten im Verein ist ihm fremd

Ein halbes Jahrhundert Einsatz im Ehrenamt

Wenn man in Oberkochen einen Ehrenämtler sucht, der schon auf allen Positionen zum Einsatz gekommen ist, braucht man nicht lange zu suchen. Herbert Soutschek führt die Rangliste an: 50 Jahre Einsatz in Vereinen. weiter
  • 167 Leser
HAUPTSCHULE MIT WERKREALSCHULE BOPFINGEN / Zertifizierung durch die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg

Ein Schritt auf den "Stufen zum Erfolg"

Auch in diesem Jahr führten die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg mit der Hauptschule mit Werkrealschule Bopfingen ihr Programm "Stufen zum Erfolg" mit den Achtklässlern durch. Kniggetraining, Bewerbertraining sowie Motivationstraining für Lehrer würdigte Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler bei der Übergabe der Zertifikate in der Aula des Bopfinger weiter
  • 144 Leser
BERUFSAUSBILDUNG / Kurs für lernschwache und lernbehinderte Jugendliche

Eine neue Chance geben

Neue Chance für lernschwache und lernbehinderte Jugendliche, einen Ausbildungsplatz zu bekommen: Am 1. September beginnt beim Kolpings-Bildungszentrum in Ellwangen zum zweiten Mal ein spezieller Kurs. "Wir wollen ein Signal setzen, auch diese Jugendlichen in das Arbeitsleben einzugliedern", sagt Dorothea Ewers. weiter
  • 102 Leser

Erstkommunion in drei Pfarrgemeinden

Mit den Kindern in den drei Pfarrgemeinden der Seelsorgeeinheit Neresheim feierte Pfarrer Hermann Maier das Heilige Sakrament der Erstkommunion. Im Beisein der Eltern, Verwandten und Mitgliedern der Kirchengemeinden in Dorfmerkingen waren es zwölf Kinder, in Kösingen sieben und in Ohmenheim ebenfalls sieben Kinder, die gefeiert wurden. Das Foto zeigt weiter
RIESER KULTURTAGE / Die Buntinger sorgten für Farbtupfer

Farbenfroh gelungen

Bei den Grauhausenern ist anfangs alles grau und ihr Ziel ist es auch, die Umgebung grau zu gestalten. Soweit das Szenario der gelungenen Musicalaufführung der Grundschule am Ipf gemeinsam mit der Musikschule Bopfingen. weiter

Festkonzert

SCHAUFENSTER
In einem Festkonzert des Oratorienchores zum Mozartjahr, am Samstag, 20.Mai, 20 Uhr, in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen, erklingen hauptsächlich Werke aus dessen Salzburger Zeit. Sie enthalten bereits alle die Besonderheiten, wie sie nur von einem Genie erfunden und eingesetzt werden können. Mit den zur Aufführung kommenden Werken will sich weiter
GESANGVEREIN RECHENBERG / Seit 100 Jahren

Festwochenende

Der Gesangverein Rechenberg feiert in diesem Jahr sein 100 jähriges Bestehen, 40 Jahre Fahnenweihe, 30 Jahre gemischter Chor und 20 Jahre Chorleiterin Fanny Nagler. weiter
  • 120 Leser

Flaggen einmalig in Deutschland

Der holländische Künstler Maarten Vanden Eynde aus Rotterdam hat die Europaflagge überarbeitet. Damit reagierte er auf die Identitätskrise des Länderzusammenschlusses nach den gescheiterten Referenden zur Verfassung. Die Sterne markieren die Hauptstädte der Länder Europas - kein Kreis verbindet sie. Einziger Teilnehmer der Kultureinrichtungen, die die weiter
FLIEGERGRUPPE BOPFINGEN / Vorbereitungen für Flugplatzfest

Fliegen und Fußball-Party

"Die Vorbereitungen laufen ruhig und im geordneten Drehzahlbereich", sagt Edgar Schmidle, 2. Vorsitzender der Fliegergruppe Bopfingen. Die Fliegergruppe befindet sich bereits im Steigflug für das Flugplatzfest und die Fußballweltmeisterschafts-XXXL Party. weiter
  • 107 Leser
SOZIALVERBAND VdK / Kreisfrauenkonferenz in Aalen

Frauen setzen Akzente

"Die Frauen in unseren Ortsverbänden halten vieles zusammen", sagt Carin E. Hinsinger. Sie ist die Landesfrauenvertreterin im Bundesausschuss des VdK und dessen Vizepräsidentin. Zur Kreisfrauenkonferenz in Aalen sprach Hinsinger über "Situation und Chancen für Frauen in unserer Gesellschaft". weiter
  • 192 Leser

Frauenchor Wört gibt Jubiläums-Konzert

Der Frauenchor Wört feiert am Samstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr mit einem Konzert in der Gemeindehalle das 15-jährige Bestehen. Unter der Leitung von Heidelore Wiest singen die Frauen Duette mit Klavierbegleitung von Felix Mendelssohn Bartholdy; das Ständchen für vierstimmigen Frauenchor, Alt-Solo und Klavier von Franz Schubert sowie Teile aus dem Liederzyklus weiter
SWR 3 MEGA-KICK / Riesiger Andrang beim Kick-Spiel um WM-Karten

Fußball-WM-Feeling am Fuchseck

Das war ein Ding: Gestern am Spätnachmittag schaffte es der SWR schnell mal, mehrere hundert Menschen an das Fuchseck zu locken: Das Zauberwort hieß "SWR 3 Mega-Kick", ein Spiel um drei mal zwei Karten für die Fußball-Weltmeisterschaft. weiter
  • 205 Leser
MAIBAUM / Privatinitiative in der Lessingstraße

Fünf Jahre Maibaumhocketse

Im ganzen Land werden traditionell die Maibäume schon Tage vor dem 1. Mai geschmückt und aufgestellt, und der Mai gebührend durch gesellige Zusammenkünfte begrüßt. weiter
  • 159 Leser
MED & MORE / Infoveranstaltung von AOK und Pflegeforum

Für Körper und Seele

"Krebs hat mit Leben und Lebensqualität zu tun". Dieser Meinung ist Günter Schneider, Pflegedirektor des Ostalbklinikums. Gemeinsam mit der AOK Ostalb hatte das Pflegeforum zur Informationsveranstaltung ins Bildungszentrum geladen. weiter
  • 175 Leser
RIESER KULTURTAGE / Münchner Harmoniemusik und die Chorgemeinschaft St. Emmeran musizieren in Kirchheim zum 250. Geburtstag von Georg Feldmayr

Geburtstagsständchen für einen fast Vergessenen

Neben dem Musikgenie Wolfgang Amadeus Mozart feiert in diesem Jahr ein anderer Komponist ebenfalls seinen 250. Geburtstag. Doch anders als der gerade nach seinem Tod gefeierte Mozart, drohte Georg Feldmayr, das langjährige Mitglied der Wallersteiner Hofkapelle, und mit ihm sein Werk der Vergessenheit anheim zu fallen. Es wäre schade um die Kompositionen weiter
HIRSCHBACH / "Stunde der Gartenvögel" des Nabu

Gefiederte Nachbarn

Schönling Herr Buchfink zeigte sich bei der "Stunde der Gartenvögel" am Sonntag im Stadtteil Hirschbach nur kurz. Dafür staunte man bei der Nabu-Aktion über Vielzahl und Artenreichtum der Vögel in der Stadtrandsiedlung östlich des Aalener Bahnhofs. weiter
  • 167 Leser

Geschwister Popp in der Arche

Ende April waren die Geschwister Popp im "Fröhlichen Alltag" im SWR-Fernsehen zu sehen und am Sonntag, 14. Mai, spielen sie ab 14 Uhr wie alle Jahre am Muttertag in der Arche in Dischingen auf. Tatjana, Simon und Julian wollen für ihren Auftritt keine Gage, freuen sich aber, wenn bei einer Hutsammlung für die Aktion "Freunde schaffen Freude" ein Scherflein weiter
AALEN BARRIEREFREI / Ergänzung in Arbeit

Geschäfte im Visier

An einer Ergänzung des Stadtführers "Aalen barrierefrei" arbeitet derzeit ein Projektteam des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen der Aalener Hochschule unter Leitung von Professor Dr. Ulrich Holzbaur. weiter
  • 167 Leser
PORTRÄT / Michael Stäbler ist mit 28 Jahren Personalratsvorsitzender der Stadt und Verdi-Chef in Aalen

Gewerkschaft als Familientradition

Mit seinen 28 Jahren hat Michael Stäbler schon viel erreicht. Der "stolze Wasseralfinger" kommt aus einer Familie mit Betriebsrats-Tradition seit drei Generationen. Als Vorsitzender des städtischen Personalrats und des Verdi-Ortsvereins will er um Verständnis werben und Präsenz im öffentlichen Leben zeigen. weiter
  • 195 Leser
TICKETS VERLOST

Glückwunsch den Gewinnern!

Den Muttertag genießen - unter diesem Motto lud diese Zeitung gestern zu einem Gewinnspiel ein. Verlost wurden insgesamt zwölf Karten für zwei Konzerte im Schloss Fachsenfeld am kommenden Sonntag, 14. Mai, dem Muttertag. Verlag und Redaktion gratulieren herzlich folgenden Gewinnern: je zwei Karten für Liebesbriefe mit Musik mit April Hailer und Flauti weiter
  • 150 Leser

Gute Nachbarschaft

Der hintere Teil vom Hölderlinweg in Hüttlingen pflegt seine gute Nachbarschaft auch dieses Jahr wieder mit einem wunderschönen Maibaum, der auch beim Maibaum-Wettbewerb dieser Zeitung auffiel. Auf den Fußbällen stehen die Hausnummern der Maibaum-Kreateure. Im Tor steht der "Kahnmann". Und die Tafel an diesem Kunstwerk sagt auch schon alles wunderschön weiter
  • 140 Leser
ALAMANNENMUSEUM / Aktion zum Internationalen Museumstag

Heimdalls Erben

Am Internationalen Museumstag, Sonntag, 21. Mai, ist im Alamannenmuseum von 10 bis 17 Uhr einiges geboten. Höhepunkt ist der Auftritt der Reitergruppe "Heimdalls Erben". weiter
  • 144 Leser
HUNDESPORT / Andreas Stern und Ralf Frick haben sich für die Verbandsmeisterschaft qualifiziert

Hunde zeigten starke Leistungen

Für die Verbandsmeisterschaft VPG 2006 der Gebrauchshunde im südwestdeutschen Hundesportverband (swhv) haben sich bei der Qualifikationsprüfung in Stödtlen Andreas Stern mit seinem Malinois "Fidji vom Roten Milan" vom VdH Fichtenau und Ralf Frick mit "Dart vom Hölzleswald" (VdH Söhnstetten) qualifiziert. weiter
  • 218 Leser
VR-BANK AALEN / Experten stellen Swiss Rubinum-Vermögensverwaltung vor

Info zum Finanzplatz Schweiz

Wer Geld auf der hohen Kante hat, möchte gerne, dass dieses sich vermehrt. Doch wie gelingt das am besten? Ihre Antwort auf diese Frage bot die VR-Bank Aalen eG ihren Kunden auf Schloss Fachsenfeld: Exklusives Vermögensmanagement in der Schweiz lautete der Oberbegriff, unter dem zwei Experten aus dem Marktführerland in Sachen Finanzdienstleistungen weiter
  • 144 Leser
AUSSTELLUNG / Die argentinische Künstlerin Mirta Troche im KunsTraum Tannhausen

Ironischer Blick auf das wahre Leben

Der KunsTraum in Tannhausen, dort wo der Ostalbkreis an seine Grenzen stößt, bietet nicht selten Grenzübergreifendes und besonders Anregendes außerhalb des üblichen Kulturkonsumbetriebes. Die Ausstellung mit Werken der Argentinierin Mirta Troche dürfte zu diesen Ausnahmen gehören, auch wenn ihre Bilder so erscheinen, als ob sie alle schon dagewesen weiter
  • 123 Leser

Katja Hiller ist "Miss Kussmund" 2006

Unter dem Motto "Ich glaub', mich knutscht der Frühling" hat die GeWerbegemeinschaft "Feuer und Flamme für Essingen" beim Ostermarkt an ihrem Stand zum vierten Mal ihre Aktion "Miss Kussmund" veranstaltet. Mehr als 130 Teilnehmerinnen im Alter von 5 bis 65 Jahren waren mit Eifer, allen möglichen Techniken und Raffinessen dabei, den schönsten Knutsch weiter

Konfirmation in der Katholischen Kirche

Die Ökumene beginnt im Wortsinne mit kleinen Schritten: Die Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Westhausen-Lauchheim vor ihrem Lauchheimer Gotteshaus, der Barbarakapelle, zur katholischen Pfarrkirche St. Petrus und Paulus, wo sie in einem feierlichen Gottesdienst in die evangelische Kirchengemeinde aufgenommen wurden. "Du stellst meine Füße weiter
MEDIZINISCHE VERSORGUNG / Gemeinderatsbeschluss

Konzeption fürs Ärztehaus

Die Gemeinde will die medizinische Versorgung im Raum Abtsgmünd verbessern. Nachdem Überlegungen zum Bau eines Ärztehauses öffentlich wurden, haben sich mehrere Interessenten gemeldet. Der Gemeinderat hat beschlossen, mit der Unternehmensberatung "Pro Concept" aus Bamberg einen Vertrag zur Konzeption des Ärztehauses abzuschließen. "Pro Concept" berät weiter

Lachtränen, Erinnerungen und Musik aus alten Zeiten

Große 40-er Feier in Aalen-Ebnat: Rund 50 Männer und Frauen waren gekommen. Nach einem kleinen Sektempfang lud Jürgen Dassow die Anwesenden ein, des verstorbenen Altersgenossen Jürgen Vetter auf dem Friedhof Ebnat zu gedenken. Anschließend wurde kräftig gefeiert: mit Musik aus der Jugendzeit, mit Tanz und Gesprächen, die viele Erinnerungen weckten. weiter
  • 133 Leser
KUNSTFAHRT / Mit der Kulturstiftung Abtsgmünd ins oberbayrische Bernried

Lebendiges Museumsdorf

Fast 60 interessierte Teilnehmer hatten sich zur Kunstfahrt der Kulturstiftung Abtsgmünd angemeldet, die ins oberbayrische Bernried führte. weiter
  • 173 Leser
SENIORENWALLFAHRT SCHÖNENBERG / Knapp 900 Gottesgläubige nahmen gestern teil

Lebensleistung der Älteren gewürdigt

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich die Seniorenwallfahrt auf dem Ellwanger Schönenberg. Rund 900 Teilnehmer zählte die Veranstaltung gestern. Bischof Gebhard hielt den Gottesdienst. weiter
  • 127 Leser
GEMEINDERAT STÖDTLEN / Ausschreibung für Grundschulsanierung beraten

Mehrkosten für Abwasserleitungen

Nägel mit Köpfen macht derzeit die Gemeinde Stödtlen in Bezug auf die Sanierung der Grundschule. Der zweite Ausschreibungsblock, der die Erdarbeiten, den Grundmauerschutz und die Abwasserkanäle beinhaltet, wurde jetzt dem Gemeinderat zur Diskussion vorgelegt. weiter

Ministrantenzeltlager

Von 3. bis 9. August ist wieder ein Zeltlager für Ministrantinnen und Ministranten des Dekanates Ellwangen auf dem Wagnershof, diesmal unter dem Motto "Du bist Kirche". 30 Betreuer um den neuen Lagerleiter Martin Danner stecken bereits mitten in den Vorbereitungen. Alle Interessierten werden gebeten, sich von ihrem zuständigen Pfarrer oder Oberministranten weiter
  • 117 Leser

Musikalische Reise am Gymnasium

Eine Reise in die Vergangenheit und in die Zukunft verspricht die Musicalaufführung "Die unglaubliche Reise mit einer Zeitmaschine" und die "Rückkehr der Zeitmaschine" am Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium. Die Aufführungen finden jeweils heute und morgen um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle statt. Eintritt frei. weiter
  • 175 Leser
MV WESTHAUSEN

Muttertag

Zum Muttertagskonzert am Samstag, 13. Mai, lädt der Musikverein Westhausen ein. Im Anschluss an den Vorabend-Gottesdienst - gegen 19.15 Uhr - werden im Rahmen eines Platzkonzertes vor der Pfarrkirche St. Mauritius Westhausen einige kurzweilige Musikstücke vorgetragen, auch die neu gegründete Jugendkapelle des Musikvereins wird ihr Können präsentieren. weiter

Muttertags-Konzert

Ein besonderes Ereignis am Muttertag bietet um 17 Uhr die Volkshochschule Königsbronn an. Auf dem Parkplatz neben dem Rathaus treten der Heidenheimer Klaus Peter Preußger und die Gruppe "freywolf" auf. Thema des literarisch-musikalischen Quartetts ist die Farbe "Rot". Klaus Peter Preußger liest humorvoll, geistreich literarische Leckerbissen, "freywolf" weiter
VERKEHRSAUFKOMMEN IN AALEN / Verkehrsplaner Herbert Gail führt Statistiken und informiert über den Verkehrsrechner

Ohne Grüne Welle sieht Aalen rot

Aalen hat einen Verkehrsplaner. Seit 27 Jahren versucht Herbert Gail, den Straßenverkehr rund um die Stadt am Laufen zu halten. Ein Netz mit rund 400 Verkehrs-Messpunkten samt Verkehrsrechner steht ihm zur Verfügung. Eingriffsmöglichkeiten, Problematiken und Arbeitsweise des Ingenieurs sollen hier beleuchtet werden. weiter
  • 110 Leser
GUTEN MORGEN

Phantom-Klingeln

Haben Sie auch schon mal geglaubt, Ihr Handy klingelt, dabei hat es das gar nicht? Wenn ja, keine Sorge: Sie sind nicht verrückt. Willkommen in der Welt des "Phantom-Klingelns"! Forscher haben das Phänomen jetzt entdeckt. Schuld sind Babys. Denn das menschliche Gehirn ist auf die Frequenz des Weinens von Babys konditioniert. Viele Handy-Klingeltöne weiter

Preisträger im Wettbewerb "Jugend forscht" geehrt

154 Nachwuchsforscher haben beim neunten Regionalwettbewerb "Jugend forscht" 41 Arbeiten vorgestellt - dahinter stehen gute Schulen und engagierte Lehrer im Ostalbkreis, freute sich Landrat Klaus Pavel, als er gemeinsam mit Sparkassendirektor Michael Ilg die Schüler auszeichnete. Die Laudationes hielt dann Studiendirektor Götz Hopfensitz, der Leiter weiter
  • 154 Leser

Profi in der Hauswirtschaft

Am 13. Juni startet der neue Lehrgang Grundqualifizierung für Hauswirtschaftliche Dienstleistungen im Rahmen des Qualifizierungsprogramms für Arbeitsuchende. Initiator ist "Profit goes Social", das momentan größte EU-geförderte Projekt im Ostalbkreis. Angeboten wird der Kurs vom Bildungswerk des Deutschen Hausfrauenbundes und führt über einen Aufbaukurs weiter
  • 107 Leser
TOURISMUS / Raderlebnis-Sonntag lockt in die Stadt und in Richtung Westen

Remstal-Radroute auf Anhieb ein Renner

Die Radsaison hat in diesem Jahr besonders viele Überraschungen im Gepäck. Mit ein Grund ist die neu ausgeschilderte Remstal-Route. Diese Strecke kann man am kommenden Sonntag, 14. Mai, ganz neu entdecken. Beim Raderlebnis-Sonntag warten mehr als 40 Aktionen zwischen Schwäbisch Gmünd und Waiblingen auf die Teilnehmer. weiter
  • 144 Leser

Ritterbrot backen auf der Marienburg

Super Mai-Wander-Wetter hatte der TSV Hüttlingen. Eine Gruppe von 160 Personen wanderte auf einer sehr schönen Strecke über Seitsberg nach Niederalfingen auf die Marienburg. Unterwegs wurden bereits angestrengt die Quiz- und Rätselbögen ausgefüllt, sowie die benötigten Utensilien gesammelt. Die kleinen Wanderer waren vom "Kleintierzoo" am Ortsausgang weiter
  • 126 Leser
JUBILÄUM / Die Tischtennisspieler des Bürgerspitals feierten 20-jähriges Bestehen

Schmettern und schneiden

Der schnellsten Ballsportart der Welt wird seit nunmehr 20 Jahren auch im Bürgerspital gefrönt. Das Jubiläum der Tischtennisspieler in der Begegnungsstätte beweist: Alter schützt vor Tischtennis nicht. weiter
  • 119 Leser

Schnitzeljagd bei Bücher Jahn

Vom 23. bis 29. April hieß es auf zur Schnitzeljagd bei Bücher Jahn. Fünf Stationen waren aufgebaut. Schließlich wurden die Preisträger ausgelost: Die beiden Gewinnerinnen Seyda Bostanci und Demet Moratogul (Bild) konnten ihre Bücher gleich mitnehmen. Die weiteren Gewinner wurden benachrichtigt. weiter
  • 189 Leser

Stadt verkauft Straßenschilder

Fast 400 alte Straßenschilder aus Email werden am kommenden Dienstag von 16 bis 18 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses (Erdgeschoss) zugunsten der Bürgerstiftung verkauft. Von der Adelbergergasse bis zur Zollgasse, von der Amtsgasse bis zur Wolfgangstraße, von der heute umbenannten Blumenstraße bis hin zur Virngrundstraße - aus fast allen Bereichen weiter

Stadtlinde ersetzt die Friedenslinde

Die Lücke währte nicht allzu lange, denn Bürgermeister Dr. Gunter Bühler (Bild) machte sein Versprechen wahr, möglichst bald am Standort der einstigen Friedenslinde wieder eine neue Linde zu pflanzen. Einst im Jahre 1871 zum Gedenken an den Deutsch Französischen Krieg gepflanzt, musste die 135 Jahre alte Friedenslinde im März aus Sicherheitsgründen weiter
  • 112 Leser

Südblock-Segelflugmeisterschaften auf dem Flugplatz in Elchingen

Der Deutsche Aero-Club hat die Südblock- Segelflugmeisterschaften in der Doppelsitzer, 18-Meter-Klasse und der Offenen Klasse an den Luftsportring Aalen vergeben. Bereits zum 15. Mal in den letzten 30 Jahren wird eine große, bedeutende Segelflug-Meisterschaft auf dem Flugplatz in Elchingen ausgetragen. Laut Segelflugkommission eignet sich der Platz weiter
  • 138 Leser

Theater AG bläst zur "Vampirjagd"

Die Oberstufen-Theater AG des Peutinger Gymnasium lädt am Freitag, 12. Mai um 19.45 Uhr ins Forum zur "Vampirjagd", ein abenteuerliches und witziges Stück, das die Schüler selbst geschrieben und inszeniert haben. Vom Inhalt sei nur so viel verraten: ein melancholischer Lord hat Probleme mit seinem etwas aus der Art geratenen Sohn und ein verrückter weiter
  • 111 Leser
KONZERT / Stick in Mind in Westhausen

Unerhörte Vielfalt

Vom Neckar bis zum Rhein ist das Blues-, Jazz-, Klassik- und Rock-Gitarren-Duo "Stick in Mind" in der baden-württembergischen Musikszene bereits eine feste Größe. Auf Einlandung der VHS Ostalb und in Zusammenarbeit mit der Kolpingfamilie gastieren sie am Samstag, 20. Mai, in Westhausen. weiter
REGIONALVERBAND / Verbandsversammlung will Struktur der zentralen Orte verbessern

Vier Städte als ein Oberzentrum?

Erst nichtöffentlich im Ausschuss. Dann öffentlich in der Verbandsversammlung: Gut zwei Stunden wurde gestern gerungen, um "die Region gemeinsam nach vorne zu bringen." Dann konnte der Vorsitzende, Landrat Hermann Mader, sich über ein starkes Votum zur Fortschreibung des Regionalplanes freuen. weiter
  • 211 Leser
KÖSINGER JUGEND / Verein sammelt Jahr für Jahr Spenden für gemeinnützige Zwecke

Von alten Sofas zum Verein

Die Kösinger Jugend zählt zu den jüngsten Vereinen in den Neresheimer Teilorten Kösingen und Hohlenstein. Der Verein wuchs aus der früheren Gruppe "Bauwagen" und spendet Jahr für Jahr für verschiedene Zwecke im Dorf. Das wurde bei der Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 148 Leser

Weststadt-Exkursion

Am Dienstag, 23. Mai, um 16 Uhr führt die nächste Exkursion zur Firma Mil-Kabel-Systems GmbH Georg Esswein Am Nesselbach in Aalen-Nesslau. Die Exkursion ist für alle Interessierten offen, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung mit Adresse bis zum 17. Mai. ist erforderlich bei der Agendagruppe Unterrombach-Hofherrnweiler: per Email an Ulrich Holzbaur weiter
GEMEINDERAT KIRCHHEIM / Resolution verabschiedet

Zündstoff Verkehr

Im Kirchheimer Gemeinderat gab Bürgermeister Willi Feige einen umfassenden Überblick über den Stand der Dinge in punkto Mautausweichverkehr. Der Gemeinderat verabschiedete eine Resolution gegen eine Verlagerung des Mautausweichverkehrs auf die L1060 und jegliche Sperrung auf der B 25. weiter
KWA ALBSTIFT / Motorrad- und Fahrradtouren

Ältere auf Rädern

Das Kuratorium wohnen im Alter (KWA) lädt Motor- und Fahrradbegeisterte über 50 Jahren zu den "KWA-Club-Aktivtagen" ein. Von Mittwoch, 15. Mai, bis Samstag, 20. Mai, gibt's Angebote rund um Zweiräder mit und ohne Motor. weiter
  • 186 Leser

Regionalsport (23)

KAMPFSPORT / Europameisterschaften im Kickboxen in Augsburg

"Hurricanes" tobten bei EM

Auf den Europäischen Kickbox-Meisterschaften in Augsburg traten 32 Länder an, um die heiß begehrten Medaillen zu erringen. Die Gmünder Kampfsportschule "Hurricane" räumte dabei kräftig ab. weiter
  • 150 Leser
KUNSTRADSPORT / Schüler-Bezirksmeisterschaften in Herbrechtingen - Drei Titel für den RV Lorch

13 persönliche Bestleistungen

Bei den Schüler-Bezirksmeisterschaften im Kunstradsport erzielten die Athleten des RV Lorch in Herbrechtingen 13 persönliche Bestleistungen. Mit drei Meistertiteln und einigen Podestplätzen kehrten die Lorcher zurück. weiter
  • 177 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A II - Abstiegskampf weiter spannend: Viktoria siegt 3:2

Aalen nun Tabellenführer

Exakt ein Tor trennt die beiden Erstplazierten in der Kreisliga A II. Durch das 1:0 in Neuler konnte Aalen an Tannhausen vorbeiziehen, das in Schwabsberg nur zu einem 1:1-Unentschieden kamen. weiter
STÖDTLEN - ESSINGEN

Abwehrschlacht

Stödtlen dreht zum Saisonende noch mal auf. In einer tollen Abwehrschlacht besiegt die DJK den Tabellenzweiten TSV Essingen überraschend mit 1:0. weiter
  • 151 Leser
HANDBALL / Jugend-Qualifikationsrunde

Alle drei weiter

Äußerst erfolgreich lief die erste Qualifikationsrunde zur württembergischen Ebene für die drei Mannschaften der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen. weiter
  • 154 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Der TSV Essingen verliert beim Absteiger mit 0:1 - Der FC Normannia schlägt Großkuchen mit 3:1

DJK Stödtlen gelingt die Überraschung

Für die Überraschung am gestrigen Nachholspieltag sorgte zweifellos die DJK Stödtlen mit ihrem 1:0-Erfolg über den TSV Essingen. weiter
  • 147 Leser

Ein Sieg zum Gedenken

Beim Gedächtniswanderpokalschießen in Gedenken an den zehnten Todestag des ehemaligen Ehrenoberschützenmeisters des Schützenvereins Lauchheim 1922 e.V., Waldemar Kiener, setzte sich in der Disziplin Luftpistole Simon Diemer mit einem 53-er Teiler unter 56 Startern durch. Der Sohn des unvergessenen Hauptinitiators des Vereins, Waldemar Kiener junior weiter
  • 111 Leser
FUSSBALL / Oberliga

Gjini zieht's zum Ex-Club

Leo Gjini kehrt zu seinem Ex-Club zurück. Der Defensivspieler des Oberligisten Normannia Gmünd spielt ab der kommenden Saison wieder für den FC Eislingen. weiter
  • 208 Leser
SCHULSPORT / Fußball

Gmünder Team gewinnt

Auf dem Wasseralfinger Talschulsportplatz wurde der Schulfußball-Kreissieger im Wettkampf IV Knaben ('93 bis '95) ausgespielt. Die Stauferschule Gmünd setzte sich durch. weiter
  • 123 Leser
TISCHKICKER / Turnier

Jugend kickte am Tisch

Im Jugendtreff in der Oderstraße 8 spielten verschiedene Gmünder Kinder- und Jugendeinrichtungen ein Tischkicker-Turnier aus. weiter
  • 149 Leser
LEICHTATHLETIK

Mehrkampf der Schüler

Meisterschaft an Meisterschaft - so sieht es derzeit für die Leichtathleten im Bezirk Staufen-Ulm aus. Zwei, wenn nicht sogar drei Meldetermine stehen derzeit pro Woche an. weiter
  • 117 Leser
BAHNENGOLF / Verbandsliga

Nur Vorletzter

Die Herren des MGC Oberkochen erwischten beim zweiten Spieltag der Verbandsliga in Sindelfingen keinen guten Tag. Nach mäßiger Leistung wurden die Oberkochener nur Fünfte und damit Vorletzte. weiter
  • 167 Leser

Regionalliga Süd

2:0 Hoffenheim - SC Pfullendorf 1:0 1860 München - Karlsruhe 2:0 Bayreuth - Eintracht Trier 2:1 Eschborn - Kaiserslautern 0:3 Stuttgarter Kickers - FC Bayern 3:2 Elversberg - VfR Aalen 1:1 TUS Koblenz - SV Wehen 1:2 Darmstadt - VfB Stuttgart 3:1 1. FC Augsburg 31 20 7 4 60:24 67 2. TuS Koblenz 31 16 11 4 45:27 59 3. Hoffenheim 31 16 5 10 43:29 53 4. weiter
  • 127 Leser
BIKE THE ROCK / Dritter Lauf zur Mountainbike-Bundesliga in Heubach

Stark auf der Hausstrecke

Sehr zufrieden mit ihrem Abschneiden in Heubach ist Vorjahressiegerin Irina Kalentieva aus Wasseralfingen. Der Kurs beim Bundesliga-Rennen in Heubach gehört zu ihren Lieblingsstrecken. weiter
  • 151 Leser
MOTORRAD

Startschuss

Dieses Wochenende startet die Internationale Deutsche Meisterschaft (IDM) ihre Straßenmotorrad-Saison. Nach siebenmonatiger Pause fällt am Sonntag der Startschuss in Hockenheim. Für das Team der "Red Bull ADAC KTM Juniors" sind die Piloten Randy Krummenacher und der Allgäuer Robin Lässer mit dabei. Die beiden haben sich viel vorgenommen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen holt bei der SV Elversberg ein 1:1 (0:1) - Rettungshubschrauber alarmiert

Teilerfolg nur Nebensache

Sechstes Spiel ohne Niederlage: Der VfR Aalen erkämpfte sich gestern Abend im Nachholspiel der Fußball-Regionalliga bei der SV Elversberg ein 1:1 (0:1). Der Teilerfolg war am Ende aber nur Nebensache. Nach einem Zweikampf mit Michael Stickel verletzte sich Elversbergs Kristian Strecakovic so schwer, dass ein Rettungshubschrauber alarmiert werden musste. weiter
  • 113 Leser
TISCHTENNIS / Baden-Württembergische Meisterschaften der U 18-Junioren in Langensteinbach

Traum geht in die nächste Runde

Die U-18-Junioren der DJK Wasseralfingen haben es tatsächlich geschafft. In Langensteinbach haben sie sich den Baden-Württembergischen Meistertitel geholt und sich für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Pflaumloch gewinnt Kellerduell: 4:1 in Neunheim

Verfolger holen auf

Da Utzmemmingen in der Kreisliga B IV in Elchingen nur zu einem 1:1-Unentschieden kam, konnten die drei Verfolger aus Ellenberg, Eigenzell und Kerkingen etwas Boden gut machen. weiter
LEICHTATHLETIK / 13. Mai

Zeit geändert

Die LSG Aalen macht alle Vereine, die an den Bezirksmeisterschaften am 13. Mai im Häselbachstadion in Aalen-Unterkochen teilnehmen, auf zwei Änderungen im Zeitplan aufmerksam. Die 200 m-Läufe aller Klassen werden auf 11 Uhr vorgezogen, dafür finden die 400 m-Zeitläufe ab 15 Uhr statt. Außerdem sind ab 13.15 Uhr noch 800 - und 1000 m-Läufe der Schüler weiter
  • 116 Leser
KUNSTTURNEN

Zweimal Dritte

Beim STB-Landesfinale der Kunstturner verteidigte Larissa Gösele vom TSV Ellwangen nach einer starken Leistung ihren Titel (wir berichteten gestern). Sie war nicht die einzige des TSV Ellwangen, die sich in Meßstetten aufs Podium turnte: Andrea Stelzer (B-Jugend) und Lena Kleindienst (D-Jugend, elf Jahre) kamen jeweils auf den glänzenden dritten Platz. weiter
  • 126 Leser

Überregional (120)

MULTIMEDIA

'Smart Art' eröffnet

Unter dem Motto 'Smart Art' wurde gestern in Osnabrück das European Media Art Festival eröffnet. Das bedeutende Forum internationaler Medienkunst zeigt bis Sonntag mehr als 200 experimentelle Filme und Videos sowie 50 Installationen in der Kunsthalle Dominikanerkirche. Vorträge und Diskussionen zur Medienkunst begleiten das Programm. weiter
  • 467 Leser
JAZZ

'Specht' gestorben

Der Stuttgarter Jazzpianist Hans-Jürgen Bock, genannt 'Specht', ist am vergangenen Sonntag im Alter von 67 Jahren gestorben. Zunächst Mitglied der 'Old Merry Tale Jazzband' Hamburg, wirkte er seit 1965 in Stuttgart. Er gehörte den 'Dixieland All Stars' an und gründete in der legendären Stuttgarter 'Atlantic Bar' 1971 das Trio 'Ragtime Specht Groove'. weiter
  • 485 Leser
INDUSTRIE / DIHK: Es könnten hierzulande 50 000 Stellen entstehen

'Unflexibles Deutschland'

Unternehmen beklagen hohe Kosten - Ausland ist attraktiver
Rund 50 000 Arbeitsplätze würde die Industrie allein in diesem Jahr in Deutschland statt im Ausland schaffen, wenn die Standortbedingungen besser wären. Hauptgründe sind die hohen Arbeitskosten sowie das inflexible Arbeits- und Tarifrecht. Doch es gibt Lichtblicke. weiter
  • 545 Leser
RETTUNG

22 Tage lang in Seenot

Die Tortur dauerte 22 Tage: So lange trieben drei Australier hilflos im Meer, bis ein Helikopter der Küstenwache sie endlich rettete. Der 38-jährige John Tabo, sein Sohn John und sein Neffe Tom hatten ihre Reise am 17. April auf der Insel Murray begonnen. Sie wollten mit ihrem fünf Meter langen Boot Mitglieder eines Rugby-Teams von einer 70 Kilometer weiter
  • 408 Leser
GESELLSCHAFT / Mobile Sterne-Küche für die Voith-Gäste in Heidenheim

750 mal Zander und 6000 Häppchen

Der Voith-Konzern weiht heute mit 750 Gästen, darunter viel Prominenz, ein Papierforschungszentrum ein. Das soll auch ein kulinarisches Fest werden. weiter
  • 393 Leser
VFB STUTTGART / Vierjahresvertrag für den Fürther

Alles klar mit Roberto Hilbert

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat Mittelfeldspieler Roberto Hilbert von der SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der 21-jährige Mittelfeldspieler erhält nach VfB-Angaben einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2010. Über die Ablösesumme machte der Verein keine Angaben. Sie liegt bei geschätzten 1,5 Millionen Euro. Der Junioren-Nationalspieler hat weiter
  • 308 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger zurückhaltend

An den deutschen Aktienmärkten hielten sich die Anleger gestern zurück. Deutlich gewinnen konnte Deutsche Post. Der Konzern lockte die Investoren mit der Aussicht auf eine Top-Dividende und einem möglichen Rückkauf eigener Aktien. Im Fokus standen auch neben Daimler-Chrysler auch Eon und Tui. Der Autobauer konnte von einer Kaufempfehlung kräftig profitieren. weiter
  • 437 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-Pokal, Finale FC Middlesbrough - FC Sevilla 0:4 (0:1) Regionalliga Süd, 23. Spieltag ·Stuttg. Kickers - FC Bayern II 3:2 (2:2) Tore: 0:1 Fürstner (30.), 1:1 Mesic (32.), 2:1 Braun (36.), 2:2 Maierhofer (41.), 3:2 Braun (85.). - Z.: 2290. ·Eschborn - 1. FC K'lautern II 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Nazarov (24.), 0:2 Reule (78.), 0:3 Pavlovic (81.). weiter
  • 331 Leser
GEWALT / Beschuldigter zieht Antrag zurück

Auf Haftprüfung verzichtet

Der wegen des Überfalls in Potsdam dringend tatverdächtige Thomas M. hat seinen Antrag auf Haftprüfung zurückgezogen. Das teilte die Sprecherin der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mit. Ursprünglich wollte der 30-Jährige aus Potsdam stammende Beschuldigte aus der Untersuchungshaft entlassen werden und hatte deshalb einen Haftprüfungstermin beantragt. weiter
  • 361 Leser
RETTUNGSAKTION

Ausflugsboote gekentert

Drei Boote mit Schülern aus Esslingen sind gestern auf der Wörnitz bei Donauwörth in Bayern gekentert. Drei Jugendliche mussten nach Angaben der Polizei im Krankenhaus behandelt werden. Die jungen Leute waren unterkühlt. Mit drei Betreuern waren die insgesamt 33 Jugendlichen aus der Hauptschule Esslingen-Sulzgries seit dem Vormittag in neun Kanadier-Booten weiter
  • 397 Leser

Ausstellungen

Über allen Türmen Über 1500 Kunstwerke hat die Kreissparkasse Ravensburg in 50 Jahren angekauft. Einen Querschnitt durch diese Sammlung zeigt die Ausstellung Über allen Türmen, die bis 30. Juli auf Schloss Achberg zwischen Wangen und Lindau zu sehen ist. Die kunstgeschichtlichen Schwerpunkte lassen sich in drei große Gruppen zusammenfassen. Die 'Klassischen weiter
  • 347 Leser
FINANZAUFSICHT

Banken sollen Kosten senken

Die deutschen Banken sollten nach Ansicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) die gegenwärtig günstige Wirtschaftsentwicklung nutzen, um ihre Kosten weiter zu senken. Der Präsident der Bafin, Jochen Sanio, sagte bei der Vorlage seines Jahresberichts, zum ersten Mal seit Jahren schrieben 'wieder alle systemrelevanten Institute weiter
  • 448 Leser
POLIZEI

Bankräuber getötet

Blutiges Ende eines Überfalls: Ein Bankräuber wurde im hessischen Hanau auf der Flucht von der Polizei erschossen, ein Polizist schwer verletzt. Der bewaffnete Täter hatte nach Angaben des Landeskriminalamtes (LKA) einen Beamten mit einem Moped überfahren, ehe dessen Kollege einen Schuss auf den Täter abgab. Der Räuber schoss nach Angaben der Ermittler weiter
  • 408 Leser
VERFASSUNGSKRISE / EU sucht nach Ausweg aus der Krise

Barroso fordert Schwur für Europa

Die EU ist gelähmt, seit zwei Länder den Verfassungsentwurf abgelehnt haben. Als Ausweg aus der Krise erwägt Kommissionschef Barroso einen Schwur auf Europa. weiter
  • 391 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen gibt beim 26:26 klare Führung gegen Lübbecke aus der Hand

Bedrückende Stille im Hexenkessel

VfL Pfullingen geht mit 19:36 in Kiel unter und hat kaum noch Chancen
Im schwäbischen Handball ist Stille eingekehrt: Frisch Auf Göppingen gab beim 26:26 gegen Lübbecke eine 15:10-Führung aus der Hand und kann sich vom Europapokal verabschieden. Der VfL Pfullingen ging in Kiel 19:36 (10:19) unter. Die Bundesliga ist kaum mehr zu halten. weiter
  • 331 Leser
INTERNET / Zeitungsauktion der SÜDWEST PRESSE - Rund 1700 Produkte

Beraten, bieten, erwerben

Aktion beginnt am Samstag - Letztes Gebot am 23. Mai
Vom Fertighaus über Autos bis hin zu Reisen und Party-Gutscheinen reichen die Angebote der Online-Auktion der SÜDWEST PRESSE. 'Die beste Zeitungsauktion' weiter
  • 373 Leser
BASKETBALL

Berlin zittert, Bamberg nicht

Meister GHP Bamberg steht im Halbfinale, doch ausgerechnet der große Rivale Alba Berlin muss nach der Niederlage in Oldenburg noch kräftig zittern. weiter
  • 333 Leser
GEHEIMDIENST / Jetzt ist nur noch ein Teilumzug nach Berlin geplant

BND als 'Millionen-Geschenk'

Ministerpräsident Stoiber jubelt - Pullacher wollen vor allem Klarheit über das Areal
Deutschlands Auslandsgeheimdienst BND wird nun doch nicht in Berlin konzentriert, ein Teil bleibt in Pullach. Dieser Kompromiss löst nicht nur Jubel aus. Künftig wird es zwei Standorte für den Bundesnachrichtendienst geben: ein kleiner mit 1500 Mitarbeitern in Bayern, ein großer mit 4500 Mitarbeitern in der Bundeshauptstadt. Ursprünglich war eine Bündelung weiter
  • 372 Leser

Das Werkstorprinzip

Ist der Wohnort und damit der Weg zum Arbeitsplatz Privatsache oder nicht? Für Steuerrechtler ist das fast eine philosophische Frage - mit erheblichen Folgen: Bisher gilt das Prinzip, dass die Arbeit mit dem Verlassen der Wohnungstür beginnt. Daher können die Kosten für den Weg zur Arbeit von der Steuer abgezogen werden, wenn auch nur in Höhe der Pendlerpauschale. weiter
  • 343 Leser
AUTOINDUSTRIE / Zetsche: Produktivität muss steigen

Der Jobmotor läuft nicht mehr

Die Autobranche hat nach Auffassung des Vorstandsvorsitzenden von Daimler-Chrysler, Dieter Zetsche, als Jobmaschine in Deutschland ausgedient. 'Es ist in der Tat unwahrscheinlich, dass die Beschäftigung bei den hiesigen Automobilherstellern wächst', sagte Zetsche der Hamburger Wochenzeitung 'Die Zeit'. Das liege an der sinkenden Fertigungstiefe zu Gunsten weiter
  • 440 Leser
FUSSBALL-WM / Know-how aus Hohenlohe Sprungbrett für

Die Managerkarriere

Die Fußball-WM ist für 25 Künzelsauer Sportmanagement-Studenten ein Sprungbrett ins Berufsleben. Die Hochschule steigert durch die Jobs ihr Renommee. weiter
  • 466 Leser
Deutsche Post

Dividende aufgestockt

Die Aktionäre der Deutschen Post sollen in den kommenden Jahren von Gewinnen des Logistik-Konzerns mit höheren Dividenden profitieren. Das stellte Post-Vorstandschef Klaus Zumwinkel auf der Hauptversammlung in Aussicht. In diesem Jahr sollen die Aktionäre nach einem Milliardengewinn 2005 eine Rekord-Dividende von 0,70 EUR pro Aktie erhalten. Das sind weiter
  • 525 Leser
ÄRZTESTREIK

Drei Länder machen Druck

Um nach fast zweimonatigem Streik der 22 000 Uniklinik-Ärzte eine Lösung zu finden, treffen sich heute der Vorsitzende der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL), Niedersachsens Finanzminister Hartmut Möllring (CDU) und der Chef des Marburger Bundes, Frank Montgomery zu einem Spitzengespräch in Dresden. Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen weiter
  • 317 Leser
EISCHOCKEY / Italien und Kasachstan in Abstiegsrunde

Ein Loch tut sich auf

Chaotische Verhältnisse herrschten gestern bei der Eishockey-WM in Riga. Vor den Schweden tat sich ein Loch auf, Ukrainer und Italiener prügelten sich wild. weiter
  • 299 Leser
LORCH SCHWEISSTECHNIK / Das Schwierigste war, die Mitarbeiter zur Veränderung zu motivieren

Ein Mittelständler findet zurück zum Erfolg

Die Firma war sehr technik-orientiert. Um Kundennutzen und Vertrieb kümmerte sie sich zu wenig. Erst mit schonungsloser Selbstkritik über die eigenen Schwächen fand Lorch Schweißtechnik zum Erfolg zurück. Ohne die Bereitschaft zur Veränderung wäre es nicht gegangen. weiter
  • 873 Leser
IRAN / Mahmud Ahmadinedschad stürzt seine Bevölkerung in Verwirrung

Ein Präsident auf Zick-Zack-Kurs

Als 'islamischer Robin Hood' wurde er vor seiner Wahl gefeiert. Inzwischen ist im Iran Ernüchterung eingetreten. Präsident Ahmadinedschad gilt als unberechenbar, in der Außenpolitik und nach innen. Manche fragen sich, ob er mit seinem Zick-Zack-Kurs von Problemen ablenkt. An ihrem bald vor einem Jahr gewählten Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad scheiden weiter
  • 317 Leser
ERNÄHRUNG

Eis in Maßen genießen

Für Speiseeis gilt: 'In Maßen genießen.' Laut Techniker Krankenkasse hat besonders Milcheis einen hohen Nährwert. Es enthalte Inhaltsstoffe der Milch wie Aminosäuren, die Vitamine A, B, D und E sowie viele Mineralien. Zudem verringere es an heißen Tagen die Schweißbildung. 'Doch Vorsicht', mahnen die Experten. Zwar sei Eis kein Dickmacher. Je nach Zusammensetzung weiter
  • 377 Leser
WISSENSCHAFT / Forscher bereiten in Grönland die Arbeit des Wettersatelliten 'Cryosat-2' vor

Eiskalter Job für die Erforschung der Erderwärmung

Mitten in der Einöde Grönlands harren ein paar Forscher aus, um die Arbeit des Satelliten 'CryoSat-2' vorzubereiten. Ein eiskalter Job für die Klimaforschung. weiter
  • 353 Leser
KINDERGARTEN / Fragebogen überarbeitet

Elternbeirat bleibt beim Nein

Kein Zwang zur Beantwortung
Das Sozialministerium hat den Einschulungsfragebogen für Kindergartenkinder nachgebessert. Der Landeselternbeirat aber ist nach wie vor empört. weiter
  • 344 Leser
ITALIEN

Ex-Kommunist wird Präsident

In Italien wird erstmals ein Ex-Kommunist Staatsoberhaupt. Senat, Kammer und Vertreter der Regionen wählten mit 543 Stimmen bei 347 Enthaltungen den 80-jährigen Giorgio Napolitano zum Präsidenten. Damit setzte sich die künftige Mitte-Links-Regierung unter Romano Prodi im vierten Wahlgang durch. Versuche, die in den ersten drei Abstimmungen nötige Zweidrittelmehrheit weiter
  • 340 Leser
SCHULE

Fragebogen neu konzipiert

Der umstrittene Fragebogen zur Schuleingangsuntersuchung in Baden-Württemberg ist neu konzipiert und soll in zwölf Modellregionen erprobt werden. Damit solle in den letzten zwei Kindergartenjahren die Gesundheit und der Entwicklungsstand von Kindern festgestellt werden, sagte Sozialministerin Monika Stolz (CDU) gestern. Fragen zum sozialen Verhalten weiter
  • 302 Leser
MARTINA WAYAND

Fremde Federn: Auch bei WM-Tickets zählt die Transparenz

Es hätte so schön sein können: die Fußball-WM 'zu Gast bei Freunden'. Ein Sportfest der Extraklasse soll es werden. Doch bereits im Vorfeld kann man Misstöne vernehmen: zu umständliches Ticketvergabesystem, zu wenig Karten für die einheimischen Fans, aber genug Karten für die Sponsoren, so die Kritiker. Doch seit einiger Zeit finden sich für 350 000 weiter
  • 366 Leser
SIXT

Frisches Geld

Deutschlands größter Autovermieter Sixt hat sich über eine Kapitalerhöhung frisches Geld beschafft. Die Ausgabe von gut 2,2 Mio. Vorzugsaktien brachten brutto knapp 75 Mio. EUR. Mit Blick auf das geplante internationale Wachstum des Konzerns solle das Eigenkapital gestärkt werden. Die Vorzugsaktien für 33,50 EUR wurden bei institutionellen Investoren weiter
  • 464 Leser
TENNIS / Anna-Lena Grönefeld im Blickpunkt

Frühes Aus und viel Ärger

Die Damen in Berlin, Nicolas Kiefer in Rom: Die deutschen Tennisstars sind bei den großen Sandplatzturnieren in dieser Woche gleich im Kollektiv ausgerutscht. weiter
  • 353 Leser

Fußball über alles. ...

...Das höchste Wahrzeichen der Fußball-WM - insgesamt 368 Meter - ist in Berlin eingeweiht worden. Die Besucherkugel des Fernsehturms leuchtet nun als Fußball in 200 Metern Höhe. weiter
  • 373 Leser
Gemeindewohnungen Verkauf bleibt umstritten

Gemeindewohnungen Verkauf bleibt umstritten

Die beiden großen Fraktionen im Freiburger Gemeinderat, Grüne und Christdemokraten, haben sich zum geplanten Verkauf von 8 900 stadteigenen Wohnungen für mindestens 510 Millionen Euro an einen Großinvestor noch nicht festgelegt. Der Grünen- Kreisverband und die CDU teilten mit, es gebe im Zusammenhang mit dem von OB Dieter Salomon vorgeschlagenen finanzpolitischen weiter
  • 320 Leser
VW

Gespräche über Arbeitsplätze

Volkswagen hat die IG Metall zu Gesprächen über die Sicherung der Jobs und eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit aufgefordert. Das teilte die Gewerkschaft in Hannover mit. Einzelheiten oder konkrete Forderungen des Unternehmens gebe es aber noch nicht, sagte IG-Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine. Von Volkswagen war gestern keine Stellungnahme weiter
  • 442 Leser
SCHULUNIFORM

Geteilte Reaktionen

Der Vorschlag, Schuluniformen einzuführen, stößt in Bayern auf geteilte Reaktionen. Der Elternverband ist nicht grundsätzlich gegen einheitliche Kleidung. weiter
  • 378 Leser
FLUCHT

Gewalttäter in Berlin gefasst

Die Bundespolizei hat gestern in Berlin einen mit Haftbefehl gesuchten Russen festgenommen. Der 32-Jährige wurde in einem Bahnhof gestellt, teilte die Behörde mit. Gegen den Mann war in Augsburg Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung erlassen worden. Nach Auskunft der Bundespolizei wollte der Mann vorigen Donnerstag eine Person aus dem 3. Stock weiter
  • 366 Leser
KUNSTAKADEMIE

Gross bleibt Rektor

Der Malereiprofessor Erwin Gross bleibt weitere sechs Jahre Rektor der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe. Der Senat hat die Wahl des Hochschulrates bestätigt. Gross hatte 2000 das Amt übernommen. Als Prorektoren wurden die Professoren Harald Klingelhöller und Ernst Caramelle für drei Jahre wiedergewählt. weiter
  • 820 Leser
CELESIO / Kräftiges Wachstum zum Jahresanfang

Große Nachfrage nach Medizin

Europas führender Pharmahändler Celesio hat im ersten Quartal seinen Gewinn wegen einer größeren Nachfrage nach Medikamenten kräftig gesteigert. Der Jahresüberschuss wuchs um 25 Prozent auf 99 Mio. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um gut 8 Prozent auf 5,3 Mrd. EUR. Celesio-Chef Fritz Oesterle sagte: weiter
  • 438 Leser
NEU IM KINO / Der Tintenfisch und der Wal

Großer kleiner Scheidungsfilm

Regisseur Noah Baumbach verarbeitet ein persönliches Trauma
Hinter dem irritierenden Titel 'Der Tintenfisch und der Wal' verbirgt sich ein großer kleiner Scheidungsfilm, der heute in den Kinos anläuft. Drehbuchautor und Regisseur Noah Baumbach arbeitet damit ganz offenbar einen Teil seiner eigenen Biografie auf. weiter
  • 384 Leser

Handball

Bundesliga, 30. Spieltag ·FA Göppingen - Lübbecke 26:26 (15:10) Tore: Kraus 8, Michel 5/3, Rajkovic 4, Schöne 3, Oprea, Schweikhardt je 2, Stelmokas, Manojlovic je 1 - Hermann 6, Tönnesen 5/4, Hartmann 4, Kubes, Schröder, van Olphen, Sudzum, Greiner je 2, Fölser 1. - Zuschauer: 3300. ·THW Kiel - VfL Pfullingen 36:19 (19:10) Tore: Karabatic 7/1, Kavticnik weiter
  • 347 Leser

Hoch Paul regiert. ...

...Genau über Deutschland liegt heute Hoch Paul. Es sorgt auch in Baden-Württemberg für sonniges und frühsommerliches Wetter, bestens geeignet für einen Spaziergang durch die aufblühende Natur wie hier am Albtrauf bei Mössingen im Kreis Tübingen. weiter
  • 367 Leser
Formel 1

Ide ohne Lizenz

Für Formel-1-Neuling Yuji Ide vom Team Super Aguri ist die Saison beendet. Der Automobil-Weltverband Fia hat dem Japaner im Vorfeld des Großen Preises von Spanien die für die Königsklasse nötige Super-Lizenz entzogen. Schon vor dem Großen Preis von Europa hatte die Fia dem Team nahe gelegt, Ide wegen fehlender Rennpraxis vorläufig zu ersetzen. weiter
  • 434 Leser
KONJUNKTUR

Import hängt Exporte ab

Die deutschen Exporte boomen wie seit Jahren nicht mehr - aber sie kurbeln die Wirtschaft kaum noch an. Im ersten Quartal legten die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um 16,3 Prozent zu - das war das höchste Wachstum seit über fünf Jahren, meldete das Statistische Bundesamt. Weil die Importe aber stärker stiegen als die Exporte (um 23,6 Prozent), hat weiter
  • 383 Leser
NATIONALTEAM / Karl-Heinz Rummenigge: Nach der WM ist Schluss

Kahn weiß nichts von Rücktritt

Torwart Oliver Kahn hat Mutmaßungen aus dem eigenen Verein widersprochen, er trete nach der WM aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zurück. weiter
  • 356 Leser
STAATSANGEHÖRIGKEIT / Einbürgerungsbehörden vorsätzlich getäuscht

Karlsruhe entscheidet über Entzug des Passes

Das Bundesverfassungsgericht entscheidet am 24. Mai, ob eingebürgerten Ausländern der durch Täuschung erschlichene deutsche Pass nachträglich wieder entzogen werden kann. Den Termin gab das Karlsruher Gericht gestern bekannt. Anlass ist die Verfassungsbeschwerde eines aus Nigeria stammenden Pforzheimers, der den Behörden eine Arbeitsstelle im hessischen weiter
  • 454 Leser
KONTROLLE / ZDF-Fernsehrat berät über Genehmigungspflicht

Kerners Werbekampagne findet nicht nur Befürworter

Das ZDF soll die Werbeaktivitäten seiner Hauptdarsteller künftig stärker kontrollieren. Für freiberufliche Moderatoren und Schauspieler im Dienste des Senders soll es nach den Worten des ZDF-Fernsehratsvorsitzenden Ruprecht Polenz nicht nur eine 'Meldepflicht', sondern auch eine 'Genehmigungspflicht' ihrer Werbekampagnen geben. Dafür will sich Polenz weiter
  • 296 Leser
UNGLÜCK

Kind erschießt jungen Mann

In Kalifornien hat ein dreijähriger Junge versehentlich einen Mann erschossen. Der Bub hatte den Revolver in einem Schrank im Schlafzimmer gefunden, während die Mutter in einem anderen Zimmer die kleine Schwester fütterte. Zwei Tanten und die Großmutter spielten Karten. Als das Kind mit der Waffe ins Wohnzimmer kam, wollten die Erwachsenen sie ihm wegnehmen. weiter
  • 371 Leser
ERZIEHUNG

Kinderstreit eskaliert

Gewaltfreie Erziehung steht bei einer Mutter aus Mannheim offenbar nicht hoch im Kurs: Bei einem Spielplatz-Streit hat die Frau ihren drei Jahre alten Sprössling zum Gegenangriff auf einen kleinen Kameraden angespornt. Letzterer hatte zuvor den Sohn mit einem Stock ins Gesicht geschlagen. Die 33-Jährige wollte die Attacke nicht dulden und gab ihrem weiter
  • 367 Leser
WELTETHOS / IOC-Präsident fordert mehr Fairness im Sport

Kleine Spitzen gegen die Kickerei

Olympischer Geist wehte gestern im Festsaal der Universität Tübingen. IOC-Präsident Jacques Rogge trat als Weltethos-Redner auf und warb für Fairness im Sport. Der Mann besaß Durchschlagskraft als Mitglied der Rugby-Nationalmannschaft von Belgien. Auch als Segler bei olympischen Regatten profilierte er sich. Gestern nun machte Jacques Rogge, Präsident weiter
  • 374 Leser
FUSSBALL / Der Bremer Stürmer will die Torjäger-Krone in der Liga

Klose längst in WM-Form

Dreimal durch Verletzungen gestoppt und dennoch 24 Treffer
Nie war er so wertvoll wie heute: Der Bremer Stürmer Miroslav Klose wird immer besser und ist kurz vor der Fußball-Weltmeisterschaft in der Form seines Lebens. weiter
  • 349 Leser
MÄRKLIN

KOMMENTAR: Eine Heuschrecke als Retter

Leicht haben es sich die 22 Gesellschafter des Traditionsunternehmens Märklin nicht gemacht. Seit fünf Monaten haben sie mit dem britischen Investor Kingsbridge verhandelt, gestern machten auch Claudius und Peter Märklin sowie Dieter Stradinger den Weg zum Verkauf frei. Gerade die drei Vertreter des Märklin-Familienstamms hatten lange gepokert. Dabei weiter
  • 525 Leser
SPD

KOMMENTAR: Reizthema Reichensteuer

Warum soll es der SPD besser gehen als der CDU? Während in der Union immer noch über den Kompromiss zum Antidiskriminierungsgesetz gegrummelt wird, hadern die Genossen über die abgespeckte Version der Reichensteuer. Im Regierungsbündnis macht sich allmählich Unmut breit, und es sieht ganz danach aus, als sollte der schwarz-rote Frieden bis zur Sommerpause weiter
  • 379 Leser
GLEICHBEHANDLUNG

KOMMENTAR: Versprechen gebrochen

Weniger Bürokratie hat sich die große Koalition auf die Fahnen geschrieben. EU-Gesetzesvorgaben sollten nur 'eins zu eins' umgesetzt werden, also ohne Draufsatteln, hieß es. Doch schon beim Gleichbehandlungsgesetz bricht sie ihr Versprechen. Es zählt nicht die Prinzipientreue, sondern der Kuhhandel: CSU-Chef Stoiber stimmt allem zu, Hauptsache, seine weiter
  • 388 Leser
MEDIENPREIS

Kritik an China ausgezeichnet

Bernd Ziesemer, Chefredakteur des Handelsblattes, ist von der internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) mit dem 'Medienpreis Menschenrechte' ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung war für Berichte über die Missachtung der Menschenrechte in China ausgeschrieben worden. Ziesemer hatte unter dem Titel 'Das hässliche China' am 31. Januar 2006 weiter
  • 326 Leser
EURO

Kurs über 1,28 Dollar

Der Kurs des Euro ist gestern Nachmittag wieder über die Marke von 1,28 Dollar gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,2779 (Vortag: 1,2697) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7825 (0,7876) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6861 (0,6835) britische Pfund und 141,27 (141,62) weiter
  • 444 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Steuer auch für Studenten Die Zweitwohnungssteuer gilt auch für Studierende. Das Verwaltungsgericht Augsburg hat einer Eilentscheidung den Antrag einer Studentin verworfen, die eine Freistellung von der Steuerpflicht erreichen wollte (Aktenzeichen.: Au 6 S 06.391). Das Gericht stellte nach Angaben der Stadt klar, der Zweck der Wohnungsnutzung, also weiter
  • 394 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schefenacker kauft zu Schefenacker (Esslingen), weltweit führender Produzent von Autorückspiegeln, hat den Automobilzulieferer Engelmann (Wedemark bei Hannover) aus der Insolvenz übernommen. Die 440 inländischen Beschäftigten von Engelmann werden in eine Beschäftigungsgesellschaft übergeführt und dann später 300 von Schefenacker übernommen. 70 000 Arbeitsplätze weiter
  • 502 Leser
HOCKEY / Landesverband steht hinter Denise Klecker

Lahr hat weiterhin Bedenken

Am runden Tisch soll nun die Entscheidung fallen, ob Hockey-Olympiasiegerin Denise Klecker beim Herren-Oberligisten HV Schwenningen mitspielen darf. Ligakonkurrent HC Lahr meldet bezüglich einer Ausnahmeregelung für die Ex-Nationalspielerin erneut 'juristische Bedenken' an und sieht den 'regulären Spielverlauf' in Gefahr, wenn eine Frau mit auf dem weiter
  • 387 Leser
FUSSMARSCH / 50 Kilogramm abgenommen

Langer Weg zur Selbstfindung

4800 Kilometer durch die USA gewandert
Auch eine Art, sich von überflüssigen Pfunden zu befreien: Steve Vaught durchquerte in 13 Monaten die USA von Westen nach Osten und nahm 50 Kilogramm ab. weiter
  • 340 Leser
URTEIL

Lebenslange Haft für Vater

Lebenslang muss ein 49-Jähriger ins Gefängnis, der Frau und Tochter getötet haben soll. Das Landgericht musste sich in seinem Urteil auf Indizien stützen. weiter
  • 352 Leser
PALÄSTINA

LEITARTIKEL: Der ewige Konflikt

Die Einigung des Nahostquartetts (USA, EU, Uno und Russland), der notleidenden Bevölkerung Palästinas wieder und weiter zu helfen, war unumgänglich. Die Weigerung, dabei der Hamas-Regierung Geld zukommen zu lassen, ist politisch korrekt, weil diese sich weiterhin weigert, das Existenzrecht Israels anzuerkennen, aber praktisch wohl unmöglich. Denn spätestens weiter
  • 380 Leser
USA

Leitzins erhöht

Die Leitzinsen in den USA steigen zum 16. Mal in Folge. Gestern Abend hat die US-Notenbank (Fed) den Satz für Tagesgeld um 25 Basispunkte auf 5,00 Prozent angehoben, das ist der höchste Stand seit 2001. Die Fed schloss weitere Zinserhöhungen nicht aus, obwohl Notenbankchef Ben Bernanke vor kurzem eine bevorstehende Zinspause angedeutet hatte. weiter
  • 422 Leser

Leute im Blick

Britney Spears Popstar Britney Spears erwartet ihr zweites Kind. Die 24-Jährige hat entsprechende Gerüchte am Dienstagabend in der 'David Letterman'-Talkshow bestätigt. 'Keine Angst, David, es ist nicht von Dir', fügte sie scherzend hinzu, woraufhin der Talk-Master erwiderte: 'Dann ist das eine gute Nachricht für uns beide.' Britney Spears ist seit weiter
  • 367 Leser
BETRÜGEREIEN / Schwarze Schafe unter den Lieferanten

Luft statt Öl in der Leitung

Eichverwaltung kontrolliert regelmäßig die Messgeräte
Unseriöse Heizölhändler können Kunden leicht austricksen. 'Manipulieren ist so einfach', sagt Fachmann Friedrich Lösch von der Mess- und Eichverwaltung Baden-Württemberg. Der Trick mit der Luft ist die häufigste Betrugsart. Die Eichbeamten raten Kunden zu Aufmerksamkeit. weiter
  • 455 Leser
KRIMINALITÄT / Zahl der politischen Straftaten nimmt deutlich zu

Mehr Gewalt von Links und Rechts

Im vergangenen Jahr nahm die Zahl der aus politischen Motiven verübten Straftaten gegenüber 2004 stark zu. Das gab das Bundesinnenministerium gestern in Berlin bekannt. Immer häufiger kam es dabei zu Gewalt: Mit einer Steigerung um 36 Prozent auf 2448 Fälle erreichte die Zahl einen neuen Höchststand. Besonders auffällig sei der Anstieg bei den Taten, weiter
  • 379 Leser
MUSTERPROZESS / Die Bürger dürfen entscheiden

Mehr Transparenz

Die Stadt Passau hat vor dem Verwaltungsgerichtshof einen Musterprozess zu ihren Kommunaltöchtern verloren. Sie hatte einen Bürgerentscheid abgelehnt. weiter
  • 321 Leser
FUSSBALL

Metzelder bangt um WM

Christoph Metzelder geht verletzt in die Vorbereitung der deutschen Nationalmannschaft auf die WM. Der Verteidiger hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. weiter
  • 371 Leser
GEBURTSTAG

Mit 102 noch am Klavier

Charlie Chaplin, Greta Garbo, die Filme von Murnau und Sternberg: Alle hat der Stummfilmpianist Willy Sommerfeld im Kino begleitet. Heute wird er 102 Jahre alt. weiter
  • 337 Leser
WELTKRIEG

Munition auf Festgelände

Bei Bauarbeiten auf einem Festgelände in Biberach an der Riß sind die Bagger auf Munition aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Zur Bergung der unberechenbaren Gegenstände wurde der Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes eingesetzt, teilte die Polizei gestern mit. Die Beamten stellten fest, dass es sich um Panzerabwehrminen handelte und sperrten den weiter
  • 421 Leser

Na Sowas. . .

Meist wird über Computer nur geschimpft. Ein Nürnberger sieht das jetzt wohl ganz anders. Er hatte beim Internet-Lotto entgegen seiner Gewohnheit erstmals den Rechner per Zufallsgenerator die Zahlen eintragen lassen. Der 35-Jährige gewann prompt 686 000 Euro und sagte: 'Schon witzig, dass die veränderte Gewohnheit sofort einen Wahnsinnsgewinn brachte.' weiter
  • 392 Leser
TOP-MANAGER / Lücke zwischen Verantwortung und öffentlichem Auftreten

Nachhilfe-Kurse für die Chefs als Abhilfe

Unter den Managern wächst das Bewusstsein für ihre öffentliche Verantwortung nur allmählich. Nachhilfe-Kurse sollen ihnen dabei auf die Sprünge helfen. weiter
  • 483 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Papst kommt nach Marktl Papst Benedikt XVI. besucht am 11. September seinen Geburtsort Marktl am Inn. Das teilte das Bistum Passau mit. Marktls Bürgermeister Hubert Gschwendtner ist begeistert. Ursprünglich war auf der Bayernreise des Kirchenoberhauptes dort keine Visite geplant gewesen, da katholische Kirchenvertreter die Vermarktung des Papstes in weiter
  • 334 Leser
PARLAMENT

Neuer Anlauf zur Reform

Der Bundestag will im Herbst einen neuen Anlauf für eine 'kleine Parlamentsreform' starten. In zentralen Punkten gibt es zwischen den großen Parteien Differenzen. So lehnt die Union strikt die SPD-Position ab, auch die Altersversorgung und die Abgeordnetendiäten neu zu regeln. Die SPD will die Pensionen um bis zu 1000 Euro im Monat senken. Im Gegenzug weiter
  • 342 Leser
TOLL COLLECT / Gericht: Kartellrecht nicht anwendbar

Niederlage für Spediteure

Mehr als 30 Transportverbände sind mit einer Klage gegen die Mautbetreiberin Toll Collect GmbH gescheitert. Sie hatten Toll Collect vorgeworfen, ihre marktbeherrschende Stellung zu missbrauchen. Das Unternehmen hatte wenige Tage vor Inbetriebnahme des Mautsystems seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen geändert und allen mit Kündigung gedroht, die die weiter
  • 378 Leser
FLUGHAFEN / Mappus befürwortet Diskussion über Ausbau

Oettinger: Keine zweite Startbahn

Wird der Flughafen Echterdingen ausgebaut? Eine zweite Piste werde nicht angestrebt, sagt Regierungschef Oettinger. Sein Fraktionschef Mappus will das diskutieren. weiter
  • 343 Leser
HASCHISCH

Plantage ausgehoben

Polizei und Zoll haben am Stadtrand von Hamburg eine riesige Marihuanaplantage mit 861 Pflanzen entdeckt. Zwei mutmaßliche Drogenhändler wurden festgenommen. Bei Untersuchungen von Geschäftsräumen, Lagern und Wohnungen in Hamburg und Schleswig-Holstein fand man zudem eine abgeerntete Plantage und 1580 Gramm der Cannabis-Droge. weiter
  • 481 Leser
KRIMINALITÄT / Menschen aus Irak und Syrien eingeschmuggelt

Polizei hebt bei Razzia Schleuserbande aus

Mit einer groß angelegten Razzia in Bayern und Niedersachsen hat die Polizei einer kriminellen Schleuserorganisation das Handwerk gelegt. Insgesamt wurden bei der gestrigen Aktion acht Iraker und Deutsche irakischer Abstammung festgenommen. Die Bande hat nach den Angaben der Münchner Ermittlungsbehörden Kontakt zu Aktivisten der Terrororganisation Ansar weiter
  • 393 Leser

PRESSESTIMME: Ohne Einsicht

DIE FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG SCHREIBT ZUM VERHÄLTNIS DES IRAN ZU DEN USA:
Soweit man es schon weiß, ist der Brief, den der iranische Präsident Mahmud Ahmadineschad jetzt an den amerikanischen Präsidenten gerichtet hat, zwar etwas wolkig und auch religiös gehalten, doch von Höflichkeit kann keine Rede sein. . . Im Atom- Konflikt wird dieser Brief nicht weiterhelfen. Dass Iran das Recht hat, friedliche Forschung zu betreiben, weiter
  • 397 Leser
INFINEON

Qimonda an Börse

Der Chipkonzern Infineon will seine Speichertochter Qimonda im zweiten Halbjahr an die US-Börse bringen. Der Aufsichtsrat habe einem entsprechenden Vorschlag des Vorstands zugestimmt, teilte die Infineon AG mit. Geplant sei ein Listing an der New York Stock Exchange. Auf diesem Weg will sich Infineon von seinem DRAM-Geschäft trennen. weiter
  • 538 Leser
SCHULORDNUNG

Reform erst im nächsten Jahr

Das bayerische Kultusministerium hat die Reform der gymnasialen Schulordnung auf das kommende Jahr verschoben. Das sei nach einer Anhörung von Lehrer- und Elternverbänden und Schulen entschieden worden, sagte ein Ministeriumssprecher in München. Die Neufassung solle zwar noch bis zum Sommer verabschiedet werden, trete aber erst im nächsten Jahr statt weiter
  • 356 Leser
ENBW

Rekord im ersten Quartal

ENBW hat im ersten Quartal Rekordergebnisse verzeichnet. Wie die ENBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe mitteilte, wuchs der Umsatz durch ein größeres Stromhandelsgeschäft, mehr Gasabsatz und steigende Gaspreise im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 34 Prozent auf 3,78 Mrd. EUR. Der Konzernüberschuss stieg um 3 Prozent auf 315 Mio. EUR. weiter
  • 442 Leser
RECHT / Bundesregierung setzt EU-Richtlinien für Antidiskriminierungsgesetz um

Rot-grüne Vorlage kaum verändert

Protest aus Wirtschaft und Union: Über die Brüsseler Vorgabe hinausgegangen
Trotz Protesten aus Union und Wirtschaft hat die Bundesregierung das Gleichbehandlungsgesetz beschlossen. Es geht über die Vorgaben der EU hinaus. Das umstrittene Antidiskriminierungsgesetz soll am 1. August in Kraft treten, wenn auch unter dem neuen Namen 'Gleichbehandlungsgesetz'. Das Bundeskabinett billigte gestern den Entwurf ohne Änderungen, auf weiter
  • 358 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (030. Folge)

30. Folge Seine Oberlippe zierte ein Kakaoschnäuzer, der ihm ein verwegenes Aussehen verlieh. 'He, sag mal', warf Helge geistesgegenwärtig ein, 'hab ich dir eigentlich schon mal mein Oldtimer-Buch gezeigt?' 'Nö.' Mäxchen schüttelte den Kopf. 'Na, dann wirds aber Zeit', stellte Helge fest. 'Ihr entschuldigt uns doch? Wir zwei sind ja schon fertig. Wenns weiter
  • 303 Leser
SCHULEN / Inzwischen gibt es schon 350 Sanitätsgruppen

Rotes Kreuz bildet mehr junge Ersthelfer aus

Der Rotkreuz-Einsatz steht bei jungen Leuten in Baden-Württemberg hoch im Kurs. Der Zulauf zu den Schulsanitätsgruppen sei 2005 enorm hoch gewesen, sagte Lorenz Menz, der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Land. Inzwischen gebe es 350 solcher Gruppen. Das DRK habe mit Unterstützung des Bundes deutlich mehr junge Menschen als bisher in den weiter
  • 396 Leser
POP / Blumfelds verbotene Früchte munden live

Rückzug aus der Natur

Diese Hamburger Band polarisiert, beschäftigt die Feuilletons, wird von den Fans heiß geliebt: 'Blumfeld' sind eine Sache für sich und live immer noch unschlagbar. weiter
  • 355 Leser
URTEIL / Dreimal aus Gefängnis geflohen

Räuber muss fast zehn Jahre länger sitzen

Der 'Ausbrecherkönig' Gheorghe A. muss wegen schweren Raubes weitere neuneinhalb Jahre in Haft. Dreimal war der 34-Jährige aus dem Gefängnis getürmt. weiter
  • 404 Leser
FUSSBALL

Schalke rechnet einfach anders

Schalke 04 ist weiter im Visier der Staatsanwaltschaft: Diese ermittelt erneut wegen Bilanz-Fälschung gegen den Bundesliga-Klub. Die Schalker scheint es kalt zu lassen. weiter
  • 488 Leser

Scheinangriff. Zwei Möwen ...

...einer Möwenkolonie starten über einem See bei Oberbeuren im Ostallgäu einen Scheinangriff. Im Mai beginnt die rund dreiwöchige Brutzeit der Möwen. Um den Nachwuchs zu schützen, gehen die Vögel schreiend gegen Feinde vor. weiter
  • 416 Leser
EPIDEMIE

Schwere Fälle von Masern

In Nordrhein-Westfalen ist die größte Masernepidemie seit Einführung der Meldepflicht 2001 ausgebrochen. Rund 1100 Menschen sind innerhalb von zehn Wochen erkrankt, 160 von ihnen kamen in eine Klinik. Ein Kind muss mit schweren Spätfolgen rechnen. Pro Woche kämen 100 bis 150 neue Fälle hinzu, sagt Sean Monks vom Verband der Kinderärzte. Das Robert Koch-Institut weiter
  • 313 Leser
FUSSBALL / 4:0 im Uefa-Pokal-Finale gegen Middlesbrough

Sevillas größter Erfolg

Marescas Tore brechen den Widerstand der Engländer
Die Spanier haben die Bundesligisten Mainz und Schalke bezwungen. Jetzt hat der FC Sevilla mit einem 4:0-Sieg über Middlesbrough den Uefa-Cup gewonnen. weiter
  • 364 Leser
SPD / Knappe Entscheidungen bei Wahlen in der Fraktion

Sieg für Vogt-Kritiker

SPD-Fraktionschefin Ute Vogt muss künftig eng mit einem ihrer Kritiker zusammenarbeiten: Reinhold Gall wird Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion. weiter
  • 329 Leser
DATEN

Standort Deutschland rüstet auf

Techniken zur Datenerfassung, die bei der Fußball-WM erstmals getestet werden, könnten später unseren Alltag prägen. Datenschützer sind alarmiert. weiter
  • 302 Leser
ERICSSON

Stellen fallen in Backnang weg

Der Telekommunikationsausrüster Ericsson baut im Zuge der weltweiten Neuausrichtung seiner Geschäfte in Deutschland, darunter auch Backnang, rund 350 Arbeitsplätze ab. Durch die Integration von Marconi stünden künftig neben dem traditionell starken Mobilfunkgeschäft auch der Festnetzbereich im Fokus, teilte Ericsson mit. Insgesamt beschäftigt Ericsson weiter
  • 458 Leser
FINANZEN / Kürzung bei Pendlerpauschale und Freibeträgen

Steuerpaket ist geschnürt

Auch Spitzenverdiener werden zur Kasse gebeten
Auf die Steuerzahler kommen im nächsten Jahr neue Belastungen zu, einige Spitzenverdiener werden zusätzlich zur Kasse gebeten. Das Bundeskabinett hat die Reichensteuer, die Kürzung der Pendlerpauschale sowie die Senkung des Sparerfreibetrages auf den Weg gebracht. weiter
  • 352 Leser

Stichwort: Diskriminierung

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz setzt vier zum Teil schon überfällige Richtlinien der EU zum Schutz vor Diskriminierungen um. Es knüpft an das nicht mehr realisierte rot-grüne Antidiskriminierungsgesetz an. Das neue Gesetz will vor Benachteilungen wegen Rasse, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller weiter
  • 367 Leser
BAHN / Naturschützer warnen vor 'Milliardengräbern'

Strecken ausbauen

Statt Milliarden für neue Strecken auszugeben, sollte das bestehende Bahnnetz ausgebaut werden. Dies fordern der Bund Naturschutz und 'Das bessere Bahnkonzept'. weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL / DFB-Schiedsrichtersprecher Amerell schimpft

Studentenliga statt Fandel

Die Nominierungskriterien des Weltverbandes Fifa für die 23 Schiedsrichter bei der WM haben beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) für Empörung gesorgt. Vor allem die Nichtberücksichtigung von Herbert Fandel (Kyllburg) sorgt im Verband für Verdruss. 'Da darf einer zur WM, der sonst meistens nur in der Studenten-Stadtliga von Singapur pfeift, und Fandel wird weiter
  • 346 Leser
OLYMPIA / Wahrung der Menschenrechte: IOC-Präsident Rogge will vor Peking 2008 Verbesserungen

Ständige Mahnung bei Chinas Mächtigen

Jacques Rogge will vor Peking 2008 immer wieder die Einhaltung der Menschenrechte in China anmahnen und den Kampf gegen Gendoping früh forcieren. Das machte der IOC-Präsident bei der Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Universität Tübingen deutlich. weiter
  • 353 Leser

Talente messen Kräfte

Vor rund 25 000 Kindern und Jugendlichen haben Innenminister Wolfgang Schäuble und Ex-Bundestrainer Rudi Völler am Olympiastadion das WM-Festival 'Talente 2006' eröffnet. Schüler/innen aus Deutschland und mehreren Ländern Europas sowie aus Malaysia, den USA und Paraguay messen für zwei Tage ihre Fähigkeiten in einem Ideen-Wettbewerb und beim Fußballspielen. weiter
  • 355 Leser
WETTBETRÜGER

TeBe als Zielscheibe

Die Staffel Nord der Fußball-Oberliga Nordost ist offenbar neue Zielscheibe von Wettbetrügern. Ronny Maschke, Sportdirektor von TeBe Berlin, sagte, Personen aus dem 'ganz nahen Umkreis des Vereins' seien gefragt worden, ob sie dafür sorgen könnten, dass das Spiel am Mittwoch bei der TSG Neustrelitz, die um den Klassenerhalt kämpft, verloren geht. weiter
  • 468 Leser

Telegramme

fussball: Der Zweitliga-Aufsteiger FC Augsburg hat für die Abwehr Timo Wenzel (28) von Bundesligist 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Der Ex-Stuttgarter ist ablösefrei.fussbalL: Der österreichische Nationalspieler Andreas Ibertsberger bleibt auch beim SC Freiburg, wenn der Zweitligist nicht aufsteigt. Er verlängerte den Vertrag um zwei Jahre bis 2008. weiter
  • 370 Leser

TIPP DES TAGES: Betriebsrente beitragspflichtig

Die Verdoppelung des Krankenkassenbeitrags auf Betriebsrenten seit dem Jahr 2004 ist rechtmäßig. Das hat das Bundessozialgericht entschieden. Die höchsten Sozialrichter in Kassel erklärte die Erhebung des vollen Versicherungsbeitrags gestern für verfassungsgemäß und wies damit insgesamt neun Klagen von Betroffenen ab. Die Anhebung sei weder bei Pflichtversicherten weiter
  • 411 Leser
FRAUENFUSSBALL / Vierter Sieg im vierten Spiel der WM-Qualifikation: Das deutsche Team schlägt Irland mit 1:0

Tor des Tages schon nach 140 Sekunden

Die deutschen Weltmeisterinnen haben mit dem 1:0-Arbeitssieg gegen Irland einen weiteren Schritt hin zur Titelverteidigung im kommenden Jahr in China zurückgelegt. weiter
  • 371 Leser
STAATSANWALT / Anklage gegen drei Ärzte aus Schwaben

Tödliche Menge Morphin gespritzt

Der Staatsanwalt erhebt Anklage gegen drei schwäbische Ärzte wegen fahrlässiger Tötung und Totschlags. Sie sollen den Tod einer Patientin verschuldet haben. weiter
  • 445 Leser
SCHLOTT

Umsatz geht zurück

Der Mediendienstleister Schlott hat im ersten Halbjahr (31. 3.) weniger Umsatz gemacht ( 152 nach 164 Mio. EUR) und den Vorsteuergewinn in etwa auf dem Niveau des Vorjahres gehalten (11 Mio. EUR). Die Schlottgruppe blickt zuversichtlich ins zweite Halbjahr; die Entwicklung bei Auslastung und Preisen sei deutlich besser abschätzbar. weiter
  • 788 Leser
IRAK / Mehr als 1000 Tote in einem Monat

Unvorstellbare Gewalt

Mehr als 1000 Menschen sind im vergangenen Monat in Bagdad tot aufgefunden worden - die meisten von ihnen gefesselt, gefoltert, erschossen und in Brand gesetzt. Fast alle sind Opfer der Auseinandersetzungen zwischen extremistischen Sunniten und Schiiten. Nach Angaben von Präsident Dschalal Talabani zeigt diese Zahl nur die Spitze des Eisberges. Hinzu weiter
  • 380 Leser
THEATER / Mädchenmord darf nicht auf die Bühne

Verbot bestätigt

Das Theaterstück 'Ehrensache', das von einem tatsächlich verübten Mord handelt, darf nach einer Entscheidung des Landgerichts Hagen nicht aufgeführt werden. weiter
  • 384 Leser
HANDWERK

Vergütung nicht das Problem

Eine geringere Ausbildungsvergütung ist nicht geeignet, um das Lehrstellenangebot zu erhöhen. Mit dieser Meinung stellt sich der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstages (BWHT), Joachim Möhrle, gegen Ludwig Georg Braun, den Präsidenten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Der hatte vorgeschlagen, drei Auszubildende sollten weiter
  • 499 Leser
MÄRKLIN / Modellbahnhersteller geht an Kingsbridge

Verkauf zugestimmt

Der Modelleisenbahnhersteller Märklin wird heute den Besitzer wechseln. Alle 22 Gesellschafter haben dem Verkauf an den britischen Investor Kingsbridge zugestimmt. weiter
  • 468 Leser
Fiat Deutschland

Von Heilbronn nach Frankfurt

Der italienische Autobauer Fiat verlegt seinen Deutschland-Sitz von Heilbronn nach Frankfurt. Zum Jahresende 2007 werde das Unternehmen in einer neuen Zentrale in Frankfurt die beiden bisherigen Standorte Heilbronn und Frankfurt zusammenlegen, teilte Fiat mit. Alle 140 Arbeitsplätze aus Heilbronn blieben erhalten. Fiat importiert die Marken Alfa Romeo, weiter
  • 487 Leser
FUSSBALL

WM-Schiri im Verdacht

· Italiens Fußball-Skandal scheint sich auch auf die WM in Deutschland auszuwirken. Die Staatsanwaltschaft Neapel ermittelt nun auch gegen den WM-Schiedsrichter Massimo De Santis wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung. Dem 44-Jährigen wird gemeinsam mit der Gruppe um Juventus Turins Manager Luciano Moggi Sportbetrug vorgeworfen. Wahrscheinlich weiter
  • 307 Leser

Zahlen+Fakten

Gewinne sprudeln bei Eon Bei Deutschlands größtem Energieversorger Eon sprudeln die Gewinne. Der Konzernüberschuss nach Steuern und nach Anteilen Konzernfremder kletterte um 18 Prozent auf 1,7 Mrd. EUR. Der Umsatz stieg um 37 Prozent auf 21,5 Mrd. EUR. Riester-Rente hilft bei MLP Höhere Pflichtbeiträge für die Riester-Rente haben dem Finanzdienstleister weiter
  • 421 Leser
DEUTSCHE BAHN / Experten raten in einer Anhörung zur Trennung von der Schiene

Zehn zu Null gegen Mehdorn

Tenor: Verschleuderung von Volksvermögen - Zweifel an Börsenfähigkeit
Die Debatte um den Börsengang der Bahn hat sich auf eine Frage zugespitzt: Soll der bundeseigene Konzern mit oder ohne das 34 000 Kilometer lange Gleisnetz teilprivatisiert werden? Experten raten, Bahn und Schiene zu trennen. Möglicherweise verschiebt sich der Börsengang. weiter
  • 422 Leser

Leserbeiträge (2)

"Falsches Spiel mit Steinbruch-Problem"

Zum Thema: Bortolazzi-Steinbruch in Bopfingen: Der Bortolazzi-Steinbruch - die ewige Negativ-Geschichte des Versagens der Bopfinger Gemeinderäte nebst Ex-Bürgermeistern und den Firmen Bortolazzi. Arbeitsplatz-Sicherung heißt nicht unbedingt Standort-Sicherung. Mit unternehmerischem Weitblick hätte man längst an einem anderen Standort die Arbeitsplätze weiter
  • 756 Leser

Westliche Religionen in moslemischen Ländern

Zum Leserbrief "Eigene Erfahrungen sammeln" von Bilal Dincel, GT vom 5. Mai "Herr Dincel möchte in seinem Leserbrief glauben machen, dass alle Berichte, die über die auffallend schwierige Situation der westlichen Religionen in muslimischen Ländern berichten (. . ) der Unwahrheit entsprechen. Nein, Herr Dincel, auch so geht's nicht. Man kann die Wahrheit weiter
  • 464 Leser