Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 07. Juni 2006

anzeigen

Regional (55)

UNFALL / Ladung blockert bei Westerhofen die Straße

Laster umgekippt: B 29 teilweise gesperrt

Von der Autobahnausfahrt Westhausen Richtung Nördlingen geriet ein 40-jähriger Lastzugfahrer am Mittwoch Nachmittag gegen 14.10 Uhr auf der B 29 Höhe Westerhofen auf den Randstreifen. Beim Gegenlenken schleuderte der Anhänger, der mit Getränkekisten mit Leergut beladen war, kippte um und wurde an der Leitplanke aufgeschlitzt. Das Ladegut landete zu weiter
  • 122 Leser
AALEN / Fett entzündet sich und löst Feuer aus

Wohnungsbrand im Albatrosweg

Nach einem Wohnungsbrand im Albatrosweg ist gestern die 29-jährige Besitzerin mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses brannte, Schaden rund 100 000 Euro. Beim Pommesbacken war gegen 13 Uhr Fett in Brand geraten, das Feuer breitete sich in der Wohnung aus. Die Feuerwehr Aalen unter weiter
  • 115 Leser
Der große Ansturm Heiratswilliger auf die Standesämter ist am 06.06.06 ausgeblieben. Nur wenige Paare gaben sich an diesem Wochentag mit Schnapszahl-Datum das Ja-Wort, wie hier Anja Kober und Jörg Fitzek auf Schloss Fachsenfeld. In Aalen mit allen Teilorten waren es insgesamt sieben Hochzeiten. Ungewöhnlich für einen Dienstag waren gleich zwei Trauungen weiter
  • 161 Leser
Die VHS Oberkochen bietet am Montag, 12. Juni einen Schnupperabend "Mit Linux ins sichere Internet" mit Klaus Kappel, von 18.15 bis 21.30 Uhr im PC-Raum der Dreißentalschule. Gebühr 20 Euro, für Schüler 16 Euro. SAV-Wanderung Am heutigen Mittwoch, 7. Juni trifft sich die Wandergruppe für Ältere um 13.40 Uhr an der VR-Bank, es geht nach Ramsenstrut mit weiter
Heute Abend gibt es einen Treff um 19 Uhr in den Räumen der AWO (Arbeiterwohlfahrt), Am Hecht 1 in Aalen. Ein Infoabend mit der Pharmareferentin Christina König. Stadtführung "Halb(e) nach Sechs": Am Mittwoch, 7. Juni findet wieder eine Stadtführung des Touristik-Service Aalen mit einem Sonderthema statt. Unter dem Motto "Frauen in Aalen" führt Ursula weiter
Das DRK bittet zur Teilnahme an einer Blutspendeaktion am Mittwoch, 21. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Propsteischule Westhausen. Jeder Blutspender erhält einen DRK-Unfallhilfe- und Blutspenderpass. weiter
  • 275 Leser
Treffpunkt des Gesprächskreises pflegender Angehöriger ist am Montag, 12. Juni, 19 Uhr an der Sozialstation Abtsgmünd. Nach einem Spaziergang Einkehr ins Gasthaus "Grüner Wald". Infos unter (07366) 96330. Latino Beach Party Riesenspaß und tolle Rhythmen verspricht die sechste Latino-Beach-Party am Freitag, 9. Juni. Zum Auftakt des Scheunenfestes vom weiter
Die ödp-Donau-Ries hat Landrat Stefan Rössle aufgefordert, Informationen über die Freisetzung und den Anbau von genmanipulierten Pflanzen auf den Internetseiten des Landkreises bereit zu stellen. Johannes Thum (ödp) erklärte, dass bei Landwirten, Imkern und Verbrauchern ein großes Interesse zu diesem Thema bestehe. Das Aktionsbündnis gentechnikfreie weiter
Am Sonntag, 11. Juni findet im Rathaus Essingen eine Matinee mit anschließender WM-Hocketse an zwei Großbildschirmen statt. Alle Chorgattungen des Liederkranzes treten auf, dazu Torwandschießen und offenes Singen. Beginn ist um 11 Uhr, WM-Spiele um 15 und 18 Uhr. Malwerkstatt Sie ist am Donnerstag, 8. Juni im alten Rathaus geöffnet, ab 20 Uhr. Veranstalter weiter
Seit nunmehr 26 Jahren steht "die Lok" vor dem Berufsschulzentrum in Aalen und immer noch ist sie in einem im wahrsten Sinne des Wortes glänzenden Zustand. Das kommt nicht von ungefähr, wie der traditionelle Einsatz in diesem Tagen belegt: Eineinhalb Arbeitstage investierten die Männer der "Aktion 23029" um den Aalener Eisenbahner Siegfried Kieninger weiter
  • 133 Leser
Ganz normale Aalenerinnen und Aalener hat der Ellwanger Fotograf Josef Lehmann im Studio ganz unspektakulär ins Bild gesetzt - was letztendlich auch den Reiz der großformatigen Fotografien ausmacht. Zu sehen sind die Bilder bis zum 11. Juni im Kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses im Rahmen der ersten "fotonale", deren Spiritus rector Lehmann wiederum weiter
Weniger Unfälle, dafür mehr Verletzte: Das ist die Unfallbilanz über Pfingsten. Dabei ereigneten sich in diesem Jahr im Ostalbkreis 35 (Vorjahr 40) Unfälle, davon 13 (11) mit Verletzten. Bei den Verkehrsunfällen wurden 20 (15) Personen verletzt. Schäden rund 125 000 Euro. Aalen In der Nacht zum Montag wurden von offensichtlich übermütigen Zeitgenossen weiter
Bei der weltweit größten und wichtigsten internationalen Branchenleitmesse für die Rohrherstellung und Rohrbearbeitung, der "Tube 2006" in Düsseldorf, hat die Firma Re-Bo Reber GmbH aus Bopfingen-Oberdorf erneut ihre Leistungsfähigkeit demonstriert und über die von ihr hergestellten Hochleistungs-Metallkreissägeblätter informiert. Interessenten aus weiter
  • 223 Leser
AALENER WIRTSHAUS-TRADITION (42) / Die Schankwirtschaft "Linde" in der Gartenstraße existierte bis 1970

"Am Brunnen vor dem Tore ..."

Wo heute Roland Schmid in der Gartenstraße 15 die Linden-Apotheke betreibt, stand bis 1970 die Schankwirtschaft zur Linde - so genannt nach zwei mächtigen Linden, die erst vor zwei Jahren gefällt werden mussten, weil sie altersschwach geworden waren. weiter
  • 1260 Leser

"Metal Maniacs" am Samstag in Ebnat

Von Metalfans für Metalfans. Am Samstag, 10. Juni 2006 steigt am Wanderparkplatz am Kohlhau in Ebnat um 20 Uhr bereits die sechste "Metal Maniacs Party" des Ebnater Heavy Metal Clubs. Zur Kultparty werden wieder Heavy Metal Clubs aus ganz Deutschland auf dem Härtsfeld erwartet. Die DJs Flori und Alex werden für die Stimmung sorgen und einen kompletten weiter
UNFALL / Oberkochen

53-Jähriger stirbt nach Überschlag

Weil er nicht angeschnallt war, ist ein 53-jähriger Heidenheimer auf der B 19 von Königsbronn nach Aalen tödlich verunglückt. Er war zu schnell gefahren, sein Auto hatte sich daher überschlagen und war gegen Bäume geprallt. weiter
SOMMERAKTION / Fußball und Blumen in der Innenstadt

Aalen City blüht weltmeisterlich

Die Sommeraktion "Aalen City blüht" ist mittlerweile zu einem Markenzeichen der Stadt geworden und fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders in der Aalener Innenstadt. 2006 steht die Aktion ganz im Zeichen des Fußballs: "Aalen City blüht - weltmeisterlich" weiter

Antigones Rückkehr

Oft gab es lange Gesichter an der Theaterkasse, weil die letzten Vorstellungen schon gelaufen waren. Aufgrund der großen Nachfrage hat das Theater der Stadt Aalen die von Intendantin Katharina Kreuzhage inszenierte Tragödie "Antigone" für vier Vorstellungen wieder in den Spielplan aufgenommen. Morgen, Donnerstag, 8. Juni, ist die Wiederaufnahmepremiere weiter
  • 103 Leser
DLRG WESTHAUSEN / Triathlon, Hocketse und Nachtschwimmen

Auch für Ungeübte

Die DLRG-Ortsgruppe Westhausen bietet am Samstag, den 24. Juni, im Freibad Westhausen wieder ein Marathon-Programm mit Triathlon, Hocketse und Nachtschwimmen. weiter
KONZERT / Gelungener Liederabend der Musikschule Neresheim mit Karin Böger und Hermann Durner

Beeindruckende Interpretationen

Einen schöneren Abschluss der Neresheimer Veranstaltungsreihe als den Liederabend "Der Tag ist in die Nacht verliebt" hätte es nicht geben können. Das Duo Karin Böger (Sopran) und Hermann Durner (Klavier) hat die Besucher des Liederabends im Musiksaal der Härtsfeldschule bei dem zweistündigen Programm in romantische Gefilde geführt. weiter

Bekanntes Ergebnis

Die Anhörungen zu "einer möglichen vorständigen Sperrung der Ortsdurchfahrten von Dinkelsbühl für Mautausweichverkehr haben gezeigt, dass eine derartige Maßnahme wohl nicht vertretbar ist", schreibt Bayerns Innenminister an den Riesbürger Schultes Günther Neumeister. Deshalb habe er die Regierung Mittelfrankens gebeten, ein neues Anhörungsverfahren weiter
  • 109 Leser
SCHNAPSZAHL / Sechs junge Paare schließen am 6.6.2006 den Bund fürs Leben

Beste Gedächtnisstütze für Ehemänner

Gestern wagten gleich sechs junge Paare den Sprung ins Eheglück. Sie wollten das "Schnapszahl-Datum", 6.6.2006, nicht ungenutzt verstreichen lassen. Schwerstarbeit also für Ellwangens Standesbeamten Jürgen Schäfer, der gestern ausnahmsweise Unterstützung von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek erhielt. weiter
WASSERALFINGER FESTTAGE / Vom 20. bis 25. Juni buntes und umfangreiches Programm

Das große Fest für alle

Die viele Wochen langen Vorbereitungen sind in der Endrunde und in zwei Wochen beginnen die 35. Wasseralfinger Festtage, die vom 20. bis 25. Juni dauern. Das Stadtfest des größten Stadtbezirks wird wieder viele Tausend Besucher ins Wasseralfinger Zentrum ziehen, geboten werden wieder Sport, Brauchtum, Geselligkeit, Musik, Kultur und Folklore. weiter
STADTFEST OBERKOCHEN

Dichtes Programm 17. bis 25. Juni

Zwar gibt es heuer kein Jubiläum, mit 28 Ständen bietet das Oberkochener Stadtfest jedoch erneut ein buntes Programm. Vom 17. bis 25. Juni ist ganz Oberkochen auf den Beinen. weiter
INTERVIEW / Rudi Salenbauch, Leiter der ökumenischen psychologischen Beratungsstelle in Aalen

Die Männer fallen tiefer als Frauen

Die ökumenische psychologische Beratungsstelle bietet Rat und Hilfe für jeden, der mit seinen Problemen allein nicht mehr zurecht kommt. Rudolf Salenbauch, Leiter der Einrichtung, die vom evangelischen Kirchenbezirk Aalen und der Diözese Rottenburg getragen wird, sieht die Gefahr, dass Leistungen eingeschränkt werden müssen, weil die Finanzierung durch weiter
KIRCHE / Heilig-Geist feierte Patrozinium mit hochkarätiger Musik

Dreimal Mozart

Ein festliches Geschenk für die katholische Gemeinde Heilig-Geist brachte am Pfingstsonntag der Kirchenchor: Mit drei Werken von Mozart wurde der Hauptgottesdienst musikalisch besonders feierlich gestaltet. weiter
LEUTE HEUTE (43) / Aalbäumle-Wirtin seit zehn Jahren: Inge Schmid-Birkhold

Ein bisschen Ausstieg aus dem Alltag

Was treibt einen auf den Turm des Aalbäumles? Und das seit zehn Jahren Sonntag für Sonntag von Mai bis Oktober? Idealismus natürlich. Ganz sicher aber ein kleines Stück "Aussteigermentalität", weg von der Normalität des Alltags. So war's jedenfalls bei Inge Schmid-Birkhold und ihrem Mann Axel Schmid, die seit zehn Jahren die Vesperstube auf Aalens Hausberg weiter
  • 1200 Leser
DEUTSCHE BUNDESBANK / Ab April 2007 steht das Filialgebäude an der Ziegelstraße leer - noch keine Kaufinteressenten

Erhebliche Straffung der Mitarbeiterzahl

Ein dreiviertel Jahr noch, dann - zum 31. März 2007 - wird die Filiale der Deutschen Bundesbank in der Aalener Ziegelstraße 12 geschlossen. Aktuell ist die Zentrale der Deutschen Bundesbank in Frankfurt noch nicht mit der Vermarktung des dann leerstehenden Gebäudes beschäftigt. weiter
  • 171 Leser

Fachgeschäft 2005

Die Jonasch + Schneider Möbelwerkstätten aus Waldhausen haben das Fachgeschäft des Jahres 2005 produziert. Den von Rosenthal verliehenen Titel "Fachgeschäft des Jahres" erhielt Tritschler Livestyle in der Königsstraße in Stuttgart. Im Vorfeld der Fußball-WM war in räumlicher Verbindung zum Starbucks-Kaffeehaus und zum Swatch-Store ein Ladengeschäft weiter
FINANZEN / Haushaltssperre

Folgen sind noch nicht absehbar

Die Meldung ist lapidar: 70 Millionen Euro sollen im Landeshaushalt gespart werden. Der Ministerrat hat deshalb gestern "eine Ausgabensperre beschlossen und eine haushaltswirtschaftliche Sperre für Verpflichtungsermächtigungen". Was das konkret bedeutet, können auch Experten noch nicht beurteilen. weiter
WM / Keine Hotel-Buchungen

Fußball lockt keine Gäste

Die Zahl der zusätzlichen Übernachtungsbuchungen durch die WM fällt in Aalener Hotels "ziemlich bescheiden" aus. Jedenfalls sind nach Aussage des Touristik-Chefs Karl Troßbach "keinerlei Gruppenreservierungen" zu verzeichnen. weiter
MEDIZIN / Klinikum Gmünd stellt Ethik-Komitee vor

Für schwierige Fragen

Weiter behandeln oder die Behandlung abbrechen? Vor dieser schwierigen Frage stehen Ärzte, Schwestern aber auch werdende Eltern immer häufiger. Die moderne Intensivmedizin erhöht Überlebens- und Genesungs-Chancen zum Beispiel von Frühchen, kann aber schwere, bleibende Beeinträchtigungen nicht in jedem Fall verhindern. Ein Klinisches Ethik-Komitee soll weiter

Gottesdienst in Keuerstadt: "Der Wald atmet tief durch"

Beim ökumenischen Gottesdienst der Waldarbeiter bei der Kapelle in Keuerstadt gab es dieses Jahr gute Gründe zu danken. So ereigneten sich laut Forstamtsleiter Reinhold Elser im zurückliegenden Jahr keine nennenswerten Waldarbeiterunfälle. Außerdem erhole sich die Natur langsam von den "in der Vergangenheit geschlagenen Wunden"; auch die gesetzten 100 weiter
LANDWIRTSCHAFT / Rapsanbau in der Region entgegen dem Trend rückläufig

Hauptabnehmer ist die Industrie

Raps blüht zurzeit in gelbstem Gelb auf den Feldern. Hat der Anbau der Nutzpflanze im Schwäbisch Gmünder Raum zugenommen? Anton Weber vom Bauernverband sagt "Nein" - entgegen des bundesweiten Trends. weiter
AUSZEICHNUNG / Für den SDZ-Druck und Medien

Im Color Quality Club

"Sie sind Mitglied im Newspaper Color Quality Club 2006-2008!" Über diese positive Nachricht konnte sich "SDZ-Druck und Medien", das Druckhaus dieser Zeitung, jetzt freuen. Die offizielle Auszeichnung ist im Oktober. weiter

Kein Vorgeschmack auf den Tunnel

Stau am westlichen Ortseingang von Gmünd - so präsentiert sich die Stauferstadt in diesen Ferientagen Autofahrern und Radiohörern. So mancher Bürger in der Weststadt befürchtet nun, dass dies während des Tunnelbaus Alltag wird. Nein, sagt Stadtsprecher Klaus Eilhoff auf die Frage, ob der jetzige Stau ein Vorgeschmack auf die kommenden Jahre sei. Er weiter
  • 128 Leser

Keine Hinweise zu abgestellten Küchen

Die Polizei tappt noch vollkommen im Dunkeln, warum in Röthardt und bei Brastelburg in der Nacht zum Pfingstsonntag zwei Einbauküchen komplett abgestellt wurden. Der Aalener Bauhof hat die Küchen erst einmal in Gewahrsam genommen. Nach Berichten von Augenzeugen, die an der Fundstelle in Röthardt vorbeigewandert sind, soll es sich um eine ganz neue Küche weiter
  • 138 Leser
SCHWERER UNFALL

Kind fällt in Gartenteich

Wieder musste ein Kind vor dem Ertrinken gerettet werden: In Rosenberg ist gestern Mittag ein Zweijähriger in den Gartenteich seiner Eltern gefallen. Die Mutter zog den Jungen aus dem Wasser. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Ostalbklinikum eingeliefert werden. weiter

Krämermarkt gut angekommen

Markttag war gestern auf dem Stefansplatz in Wasseralfingen - Krämermarkt. Die Zahl der Marktbeschicker war nicht so hoch, wie man es schon erlebt hat - dafür war aber die Stimmung besser als in vielen Jahren zuvor. Allein eine Anbieterin von warmer Kleidung zeigt sich nicht zufrieden: "Es läuft schlecht." Andere Standbetreiber äußerten sich verhalten weiter
  • 103 Leser

Liebend gern erziehen mit "Tripple P"

Wutanfälle, nicht teilen können, andern wehtun, quengeln beim Einkaufen, nicht hören wollen - Eltern kommen häufig an ihre erzieherischen Grenzen. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die aber große Wirkung zeigen. Das Positiv-Parenting-Programm, kurz Triple P (drei Ps) will Eltern in der Erziehung ihrer Kinder positiv unterstützen. Das Kinder- und Jugenddorf weiter
AUSSTELLUNG / "Spaziergang ins Abstrakte" heißt die Ausstellung von Baumann-Werken auf Schloss Filseck

Liebermann raus - Baumann rein

Auch nach dem Auszug der Bönsch-Stiftung sollen auf Schloss Filseck weiterhin Kunst-Ausstellungen stattfinden. Nach Liebermann-Bildern sind nun derzeit Arbeiten des 1978 verstorbenen Göppinger Malers Helmut Baumann zu sehen. Vielen unbekannt geblieben ist seine gegenstandslose Malerei. "Spaziergang ins Abstrakte" heißt die Ausstellung von Baumann-Werken, weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Planungen für die offizielle Feier im November und der nächste Besuch steht im Juli an

Mit Nudeln und Wein im Gepäck

Die Chemie stimmt. Die innere Überzeugung auch. Die Städtepartnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese hat dank dem Besuch der Delegation in Italien konkrete Züge angenommen. Nur mit dem Verständnis für Nudeln hapert es noch ein bisschen. weiter
JUNGE OPER / Intelligente "Zauberflöte für Kids" auf dem Heidenheimer Schlossberg

Mozart in den Kinderschuhen

Kindgerecht, jedoch zu keinem Zeitpunkt albern-infantil. Das Experiment auf dem Heidenheimer Schlossberg ist geglückt. Oper ist kein langweiliges unverständliches Geträller für alte Leute, die das in unbequemer Kleidung stundenlang über sich ergehen lassen, sondern eine spannende, spaßige Sache. Dies vermittelt die "Zauberflöte für Kids". weiter
JUBILÄUM / Großes Festwochenende zum 150-jährigen Bestehen der FFW Kirchheim

Neue Fahne und Kleine Tierschau

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchheim feiert von Freitag, 9. Juni bis Montag, 12. Juni ihr 150-jähriges Bestehen mit einem großen Fest mit Fahnenweihe und Festumzug. weiter

Otto und Hilde Zwettler

Am vergangenen Samstag feierte das Ehepaar Otto und Hilde Zwettler das Fest der Goldenen Hochzeit. Otto Zwettler wurde 1930 in Oppolz, Kreis Kapliz (Böhmerwald) geboren, wo der Vater als selbstständiger Maurer tätig war. 1946 wurde die Familie mit drei Kindern aus der Heimat vertrieben und fand nach zwei Lageraufenthalten in Hof und Wasseralfingen eine weiter
  • 115 Leser
HÜTTLINGER MUFFIGELTAGE / 4. Dorffest vom 16. bis 18. Juni und 3. "Muffigel-Lauf"

Querschnitt des Vereinslebens

Hüttlingen feiert sein großes Dorffest, die vierten Muffigeltage, vom 16. bis 18. Juni. Neben den zahlreichen Darbietungen der Vereine, Geselligkeit und viel Musik steht dieses Fest-Wochenende im Zeichen des Empfangs der 60-köpfigen Delegation aus Cotignola (Provinz Ravenna), der potentiellen Partnergemeinde. Und natürlich im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft weiter
PARTNERSCHAFT / Ostalb-Delegation erobert die Provinz Ravenna

Schlachtruf und d'r Alois

Kaum hatte es Mitternacht geschlagen, ertönte "d'r Alois" vielstimmig durch die leider gar nicht so laue Frühsommernacht in Ravenna. Obwohl der keinen "Runden" feierte, sangen die Gmünder Kreisräte Landrat Klaus Pavel das traditionelle Jahrgängerlied zum Geburtstag. "Die Stimmung ist sehr gut - auch wenn der erste Auftritt der Sportler wegen Regens weiter
SCHLOSSGUT HOHENRODEN / Am Wochenende lockt die "SchlossgARTenschau" die Besucher auf das Hofgut

Spitzenkoch und Spitzenliteratur im Grünen

Eine Chili-Pflanze mit vier verschiedenen Blütenfarben, Brotaufstriche aus seltenen Dinkelsorten, verträumte Gartenelfen. Raritäten, Schönes, Nützliches, Kunstvolles machen auch die zweite "SchlossgARTenschau" auf dem Schlossgut Hohenroden bei Essingen aus. weiter

Trollblumen, Trotz und türkische Partner

Wenn Hall an irgendetwas nicht spart, dann an der Zahl seiner Städtepartnerschaften. Als Nummer sechs soll nun die türkische Stadt Balikesir hinzukommen, im Nordwesten zwischen Bursa und Izmir gelegen und gut sechsmal so groß wie ihr hohenlohisches Pendant: Dennoch sind die meisten Haller Gemeinderäte der Ansicht, eine gute Wahl getroffen zu haben, weiter

Verdienstkreuz für Peter Preissler

Bundespräsident Horst Köhler hat auf Vorschlag von Ministerpräsident Oettinger an Peter Preissler aus Lauchheim das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik verliehen. Landrat Klaus Pavel und Bürgermeister Werner Kowarsch werden dem Rektor der Deutschordensschule und Ex-Kreisrat die Auszeichnung am Dienstag, 13. Juni, verleihen. weiter
  • 131 Leser
JUNGE PHILHARMONIE

Wiener Schulen in Stadtkirche

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg spielt am kommenden Samstag, 10. Juni, ab 20 Uhr in der Stadtkirche Aalen ein großes Symphoniekonzert. Auf dem Programm stehen Beethovens 1. Symphonie, Mozarts Klarinettenkonzert, die Fanfare für Blechbläser und Schlagwerk von Schönberg und die kurze Sinfonie op. 21 von Anton Webern. weiter
GUTEN MORGEN

WM-Fieberkurve

Ganz Deutschland ist tief gespalten in zwei Lager. Es gibt die WM-Euphoriker und die WM-Hasser. Dazwischen ist nichts, nur ein großer Graben. Ich gehöre zum ersten Lager, wenn auch zur gemäßigten Fraktion. Aber auch uns WM-Euphoriker nervt ein wenig die gigantische Vermarktungsmaschinerie. Kein Schaufenster ohne WM-Accessoirs. Kein Bäcker ohne WM-Brezeln. weiter
KINDERBETREUUNG

Wohnsitzgemeinde muss bezahlen

Sozialdezernent Josef Rettenmaier ist froh, "dass die Kuh nun vom Eis ist": Gestern hat der Ministerrat die Höhe der Zuschüsse für Kindertageseinrichtungen mit gemeinde-übergreifendem Einzugsgebiet endgültig geregelt. "Die Verordnung nimmt Städte und Gemeinden klar in die Pflicht", interpretiert Rettenmaier. weiter
KOOPERATION / Wechselobjektive für Digitalkameras

Zeiss plus Sony

Der Fotooptikspezialist Carl Zeiss und der Elektronikspezialist Sony, die seit zehn Jahren gemeinsam weltweit sehr erfolgreich digitale Camcorder und Fotokameras der Spitzenklasse vermarkten, weiten ihre Aktivitäten jetzt auch auf digitale Spiegelreflexsysteme (DSLR) aus. Die erste Sony DSLR Kamera mit Wechselobjektiven von Carl Zeiss ist die Sony Alpha, weiter
  • 140 Leser
HÄRTSFELDBAHN / 400 Fahrgäste am Tag der offenen Tür

Zubringer für SV Neresheim

Trotz des nicht gerade frühlingshaften Wetters hat die Härtsfeld-Museumsbahn am Tag der offenen Tür über 400 Fahrgäste zur Sägmühle und wieder retour gefahren. Auf dem Bahnhofsgelände in Neresheim hat Jürgen Ranger die Besucher über die Geschichte der Härtsfeldbahn, des HMB und die weiteren Planungen des HMB unterrichtet. weiter

Regionalsport (8)

VON BERND MÜLLER UND ALEXANDER HAAG
Ringer-Bundesligist KSV Aalen hat seine Mannschaft für die kommende Saison präsentiert, der TSV Dewangen hält sich noch zurück. "Wir probieren es mit dem bisherigen Stamm der Mannschaft", sagt TSV-Abteilungsleiter Volker Weingart . Am Wochenende beim Sommerfest des TSV auf dem Hüttenhof sind jedenfalls alle Ringer dabei. "Sie arbeiten an der Bar und weiter
FUSSBALL / Relegation - Viktoria Wasseralfingen bezwingt Unterkochen im Stadion des SSV Aalen mit 2:0

Brandl-Elf bleibt in Kreisliga A

Der FV Viktoria Wasseralfingen hat im Stadion des SSV Aalen durch einen 2:0-Sieg über den FV 08 Unterkochen den Abstieg in die Kreisliga B verhindert und wird ein weiteres Jahr in der Kreisliga A II spielen. weiter
FUSSBALL / Relegation - Essingen trifft in Obertürkheim auf Calcio Echterdingen

Dritter Tanz für Essingen

Nach dem 2:0-Sieg über Plattenhardt trifft der TSV Essingen heute um 18 Uhr in Obertürkheim auf den Landesligisten Calcio Echterdingen. Für die Elf von Trainer Steidle "der dritte Tanz auf der Rasierklinge". weiter
FUSSBALL / Relegation - Tannhausen trifft in Schwabsberg auf Herlikofen

Mit Euphorie zum Aufstieg

Der VfB Tannhausen trifft auf dem Sportgelände der DJK Schwabsberg heute um 18 Uhr auf den Bezirksligisten TV Herlikofen. Die Elf von Trainer Körner geht guter Dinge in das letzte Relegationsspiel. weiter
  • 107 Leser
FUSSBALL / Nordhausen-Zipplingen gewinnt das Jubiläumspokalturnier in Zöbingen

Pokalsiegerinnen feiern mit

Das Pfingstwochenende war das Fest der Unterschneidheimer berühmt-berüchtigten "Z"-Gemeinden "Zippleg" und "Zebeg": Die Teilgemeinde Zöbingen hat das 40-jährige Bestehen ihres Sportvereins FSV gefeiert, die Teilgemeinde Zipplingen hat mit ihrem SV/DJK Nordhausen-Zipplingen das Jubiläumspokalturnier gewonnen. weiter
REITEN / "24. Essinger Pfingstturnier" lockt zahlreiche Zuschauer an

Rupps fehlerfreie Runde

Zahlreiche Reiter aus der näheren und weiteren Umgebung zeigten beim "24. Essinger Pfingstturnier" ihr Können - trotz der kühlen und vor allem nassen Wetterbedingungen. weiter
KUNSTTURNEN / TSV Ellwangen stark in Heidelberg

Stets vorne dabei

Die Turnerinnen des TSV Ellwangen schafften beim baden-württembergischen Landesturnfest in Heidelberg gleich 13 Mal den Sprung in die Top ten. weiter

Überregional (106)

AUKTIONEN / Turner-Aquarell für 8,4 Millionen Euro versteigert

'Blauer Rigi' erzielt Rekord

Zum Rekordpreis von mehr als 5,8 Millionen Pfund (umgerechnet 8,4 Millionen Euro) ist ein Aquarell des britischen Malers William Turner (1775-1851) versteigert worden. Das Gemälde 'The Blue Rigi: Lake of Lucerne, Sunrise' wechselte am Montag im Londoner Auktionshaus Christies den Besitzer. Mehr Geld wurde für ein Turner-Aquarell noch nie bezahlt. Der weiter
  • 259 Leser
PALÄSTINA / Präsident ringt mit Hamas-Regierung um die politische Balance

Abbas vertagt den Machtkampf

Referendum um die Anerkennung Israels sorgt für Streit
Der palästinensische Präsident Mahmud Abbas hat den offenen Machtkampf mit der Hamas-Regierung nochmals verschoben. Er gewährt ihr nach Ablauf eines Ultimatums eine weitere Frist, um der Bildung eines palästinensischen Staates an der Seite Israels zuzustimmen. weiter
  • 282 Leser
ABSCHLUSSARBEIT

Acht Schüler waren zu gut

Die Deutsch-Abschlussarbeit einer Realschulklasse im badischen Gernsbach (Kreis Rastatt) erregt die Behörden und die Gemüter der Schüler und Eltern. In bislang acht überprüften Fällen bestehe der Verdacht, bei der Deutschprüfung zu Friedrich Schillers 'Die Räuber' könne gemogelt worden sein. Im Behördendeutsch handelt es sich um die 'Nichterbringung weiter
  • 191 Leser
FLUGHAFEN / Spanier in London kurz vor dem Ziel

Aeroporto Heathrow

London Heathrow, Europas größter Flughafen, steht vor der Übernahme durch den spanischen Baukonzern Ferrovial. Er will die Betreiberfirma BAA kaufen. weiter
  • 479 Leser
VERKEHR / Autofahrer brauchen viel Geduld

Am Gotthard bleibt es eng

Nord-Süd-Achse für Wochen gesperrt
Nach mehreren Felsstürzen und der Sperrung der Gotthard-Autobahn wird es eng. Wer in der Schweiz von Nord nach Süd oder umgekehrt will, braucht viel Geduld. weiter
  • 222 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele, WM-Teilnehmer FC Wangen - Togo 0:4 (0:3) Polen - Regionalauswahl Salzgitter 12:0 (6:0) TENNIS French Open in Paris (14,3 Mio. Euro) ·Herreneinzel, Viertelfinale: Nalbandian (Argentinien/Nr. 3) - Dawidenko (Russland/Nr. 6) 6:3, 6:3, 2:6, 6:4, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Ancic (Kroatien/Nr. 12) 6:4, 6:3, 6:4. - Doppel, Viertelfinale: weiter
  • 279 Leser
FUSSBALL

Aufpasser für Präsident

Der in den Manipulationsskandal verwickelte Präsident der italienischen Fußball-Liga, Adriano Galliani, bekommt einen Aufpasser und wird im Juli zurücktreten. Am Ende eines Treffens mit dem kommissarischen Präsidenten des italienischen Fußball-Verbands (FIGC), Guido Rossi, musste Galliani zustimmen, in den kommenden Wochen mit einem externen Manager weiter
  • 268 Leser
PWO / Umsatz soll kräftig wachsen

Ausbau in Tschechien

Der Automobilzulieferer Progress-Werk Oberkirch AG (PWO) will seinen Umsatz in den kommenden vier Jahren von 220 Mio. EUR auf rund 350 Mio. EUR steigern. Geplant sei das Wachstum vor allem im Auslandsgeschäft, teilte das Unternehmen mit. PWO plane, auch in Zukunft ausländische Firmen zu übernehmen. Im vergangenen Jahr hatte das 1380 Mitarbeiter zählende weiter
  • 418 Leser
UMFRAGE

Brasilien Top-Favorit

Rekordweltmeister Brasilien ist für die Trainer der 32 WM-Teilnehmer der eindeutige Favorit. 24 Fußballlehrer nannten die Selecao als Titelkandidaten. Härtester Konkurrent ist Deutschland, das 15 Trainer als möglichen Weltmeister sehen. In den engeren Favoritenkreis gehören auch Argentinien, Italien und England (je 11). Mehrfachnennungen waren möglich. weiter
  • 293 Leser

Brodeln. Der Merapi ...

...in Indonesien schleudert weiter Lava und heiße Asche hinaus. Experten fürchten, dass er in sich zusammenstürzen und die Menschen in zwölf Kilometern Umkreis gefährden könnte. weiter
  • 348 Leser
URAUFFÜHRUNG / Neues Kroetz-Stück in München

Brutale Fernseh-Groteske

Brachial geißelt Franz Xaver Kroetz in seinem Stück 'Tänzerinnen & Drücker', das im Münchner Marstall in der Regie des Autors uraufgeführt wurde, das Fernsehen. weiter
  • 353 Leser
NATUR

Bärenhunde jagen 'Bruno'

Die Jäger rücken dem Braunbären 'Bruno' immer dichter auf den Pelz. Von heute an will die Umweltstiftung WWF eine neue Falle einsetzen, und noch in dieser Woche sollen im Auftrag des bayerischen Umweltministeriums finnische Bärenjäger mit ihren speziell geschulten karelischen Bärenhunden auf die Pirsch gehen. 'Bruno', wie der Bär 'JJ 1' mit Spitznamen weiter
  • 247 Leser

Cd-tipp

Gainsbourg lebt Serge Gainsbourg lebt, und das sogar in englischer Sprache. Die Liedersammlung Monsieur Gainsbourg revisited (Universal) ist wirklich ein großer Spaß und wird dem Meister, der hierzulande fälschlicherweise auf den einstigen Skandalsong 'Je taime' reduziert wurde, durchaus gerecht. Mit Franz Ferdinand, die sich Jane Birkin ans Mikro geholt weiter
  • 256 Leser
FUSSBALL

Dankbare Angolaner

Angolas Fußball-Nationalmannschaft will sich mit einem zusätzlichen, öffentlichen Training für die Gastfreundschaft im Quartier in Celle bedanken. Diese weitere Trainingseinheit ist für morgen oder Freitag geplant. Bereits heute findet um 11 Uhr ein ebenfalls öffentliches Training statt. Die Auswahl Angolas kehrte gestern von einer einwöchigen Testspielreise weiter
  • 318 Leser
NATIONALELF / Der deutsche Kapitän muss wegen einer Wadenverletzung erneut Training streichen

Das Ballyhoo um Ballacks Bein

Wie bei der WM 2002: Der künftige London-Legionär ist Klinsmanns Sorgenkind
Bangen um Michael Ballack. Eine lädierte rechte Wade gefährdet den Einsatz des DFB-Kapitäns beim WM-Eröffnungsspiel am Freitag in München gegen Costa Rica. Gestern konnte der künftige England-Legionär erneut nicht trainieren. Dabei hatte der Noch-Münchner viel vor. weiter
  • 285 Leser
FUSSBALL / Englische Ehefrauen geben Tipps

Der Club der WM-Witwen

Aus Protest gegen die Fußball-Leidenschaft ihrer Ehemänner haben sich etliche englische Frauen zu einem 'Club der WM-Witwen' zusammengeschlossen. Auf einer Seite im Internet geben sie 'Überlebens-Tipps' für die bevorstehenden Wochen. Dazu gehört beispielsweise das Abspielen aller Beatles-Lieder bei voller Lautstärke, um die lästigen WM-Kommentare aus weiter
  • 220 Leser
STROMWIRTSCHAFT / Politik fordert Preissenkungen

Der Druck wird stärker

Die Stromkonzerne sollen die rückläufigen Notierungen an der Strombörse an die Verbraucher weitergeben, fordern immer mehr Landesregierungen. weiter
  • 494 Leser
OPER / 'Lohengrin' bei den Pfingstfestspielen in Baden-Baden

Der Ritter mit Strahl

Architekt Stephan Braunfels liefert Tribüne und Treppe
Das Festspielhaus Baden-Baden will mit Bayreuth in der gleichen Wagner-Liga spielen: Mit dem von Architekt Stephan Braunfels gebauten 'Lohengrin' ist das auch gelungen. Heftiger Applaus des Premierenpublikums - vor allem für Klaus Florian Vogt in der Titelpartie. weiter
  • 271 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Deutlicher Aufwärtstrend

Erstmals seit zehn Jahren gibt es in der baden-württembergischen Bauwirtschaft wieder einen deutlichen Aufwärtstrend. Wie die Landesvereinigung Bauwirtschaft mitteilte, wurde im ersten Quartal 2006 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres ein Umsatzplus von 16 Prozent erreicht werden. Den stärksten Zuwachs verzeichnete mit 21 Prozent der Wohnungsbau. weiter
  • 371 Leser
ATOMSTREIT / USA und Iran betonen Gesprächsbereitschaft

Dialog vor Drohkulisse

Teheran führt seine Macht als Ölexporteur ins Feld
Wie ernst ist das ständige Säbelgerassel zwischen dem Iran und 'dem Westen', genauer gesagt den USA, eigentlich zu nehmen? Experten tun dieses Hin und Her als psychologische Kriegsführung ab. Denn beide Staaten könnten bei einer Eskalation nur verlieren. Der jüngste Kompromissvorschlag der internationalen Gemeinschaft zur Beilegung des Atomstreits mit weiter
  • 345 Leser
LITERATUR / 'Leyla'-Autor Zaimoglu wehrt sich gegen Plagiatsvorwürfe

Die Lebensgeschichte der eigenen Mutter

Der Schriftsteller Feridun Zaimoglu hat die Plagiatsvorwürfe gegen seinen Erfolgsroman 'Leyla' zurückgewiesen. 'Das ist ein Lüge, nichts davon ist wahr', sagte Zaimoglu gestern in Köln. Zaimoglu wird vorgeworfen, sein im Februar im Kölner Verlag Kiepenheuer & Witsch (KiWi) erschienener Roman 'Leyla' erinnere auffällig an das 1992 ebenfalls bei KiWi weiter
  • 267 Leser
OPERATION / Chinesische Ärzte erfolgreich

Dritten Arm entfernt

Chinesische Ärzte haben erfolgreich den dritten Arm eines zwei Monate alten Jungen entfernt. Der Bub war mit zwei linken Armen auf die Welt gekommen, die beide nicht richtig funktionierten. Die Ärzte entschieden sich, den ständig vor der Brust gekrümmten Arm zu entfernen, weil er schlechter entwickelt war. 'Dem Jungen geht es ziemlich gut', sagte eine weiter
  • 197 Leser
Saudi-Arabien

Ehe mit der 53. Frau

Ein 80-Jähriger hat in Saudi-Arabien die Hochzeit seines Enkels zum Anlass genommen, um seine eigene Eheschließung mit einer 15-Jährigen bekannt zu geben. Zur Überraschung der Gäste griff der Greis bei der Feier zum Mikrofon und verkündete, er werde die Hausangestellte zu seiner 53. Ehefrau machen. Sein ältester Sohn sagte der saudiarabischen Zeitung weiter
  • 351 Leser
FRAUENFUSSBALL / TSV Crailsheim mit neuem Elan zurück in der Bundesliga

Ein Schmuckstück der robusten Art

Die Fußball-Frauen des TSV Crailsheim haben den sofortigen Wiederaufstieg in die Bundesliga geschafft. Auf dieses ehrgeizige Ziel hat das Team von Trainer Niko Koutroubis ein Jahr lang hart hingearbeitet. Die Entscheidung fiel, wie kurz berichtet, aber erst im allerletzten Spiel. weiter
  • 286 Leser
HAUSHALT / Stratthaus verhängt Ausgabesperre

Einnahmen zu gering

Finanzminister Gerhard Stratthaus legt seinen Kollegen Zügel an: Das Kabinett beschloss auf seinen Antrag sofortige Ausgabesperren wegen Einnahmeeinbrüchen. weiter
  • 302 Leser
RAD

Erkältung ist vergessen

Der Nürtinger Radprofi Stefan Schumacher hat seine Erkältung überstanden und gleich den Sparkassen-Cup in Villingen-Schwenningen gewonnen. Nach 72 Kilometern siegte der Gerolsteiner-Profi vor dem australischen Meister William Walker (Rabobank) und T-Mobile-Fahrer Linus Gerdemann aus Münster. In der letzten von 60 Runden über je 1,2 km vor mehr als 10 weiter
  • 311 Leser
FAMILIENDRAMA

Ex-Mann zündet Bombe

Auf einer Hochzeit in China hat der eifersüchtige Ex-Mann der Braut sich selbst und acht andere Menschen mit Dynamit in die Luft gesprengt. Das Brautpaar überlebte die Explosion. 'Beide sind unverletzt', berichtete die Polizei von Shuangyashan in der nordostchinesischen Provinz Heilongjiang. Der Selbstmörder hatte den Sprengstoff am Körper getragen weiter
  • 267 Leser
TENNIS / Grönefeld verpasst Halbfinale

Frust hält nur für Minuten

Vaidisova verblüfft - Federer weiter
Freude oder Frust? Deutschlands beste Tennisspielerin kann sich nicht entscheiden. Anna-Lena Grönefeld schied in Paris im Viertelfinale aus, dennoch gelang ihr Großes. weiter
  • 317 Leser
BODMANWERFT / Kressbronner Mittelständler hat bislang fast alle Schiffe der Bodensee-Flotte gebaut

Futuristischer Luxusliner noch auf dem Trockenen

Der neue Luxusliner läuft 2007 vom Stapel. Derzeit liegt das futuristisch anmutende schwimmende Konferenzzentrum mit 1000 Plätzen in der Bodanwerft im Trockendock. Der Kressbronner Mittelständler hat bislang fast alle Schiffe für dei weiße flotte am Bodensee gebaut. weiter
  • 504 Leser
WM-DORF / Rinderhalle wird zweckentfremdet

Fußballfans statt Fleckvieh

Bundestagsabgeordneter als Veranstalter
Wo sonst Kälber versteigert werden, herrscht jetzt der Fußball. Die 'Hohenlohe Arena' in Ilshofen ist ein ungewöhnliches WM-Fandorf mit Platz für 2000 Besucher. weiter
  • 348 Leser
MITTELSTAND

Geld für Marktzugang

Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium fördert die Markterschließung für Mittelständler im Ausland in diesem Jahr mit rund 625 000 EUR. Mit dem Geld könnten 41 Auslandsveranstaltungen an 77 Standorten für rund 500 Unternehmer verwirklicht werden, teilte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) mit. Regionale Schwerpunkte lägen auf Mittel- weiter
  • 399 Leser
FUSSBALL / Togo gewinnt 4:0 beim FC Wangen

Gelungene Generalprobe

Die Fußball-Nationalmannschaft von Togo hat die Testspielphase vor der WM-Endrunde mit einem klaren Sieg abgeschlossen. Das Team des deutschen Trainers Otto Pfister gewann mit 4:0 (3:0) beim Verbandsliga-Absteiger FC Wangen und hatte damit eine Woche vor der Auftaktpartie gegen den WM-Vierten Südkorea eine gelungene Generalprobe. Die Treffer erzielten weiter
  • 263 Leser
STATISTIK / Immer mehr Deutsche sind zu dick

Gesellschaftswandel im Spiegel der Zahlen

Die deutsche Gesellschaft steckt in einem tief greifenden Wandel: Die klassische Ehe mit Kindern ist auf dem Rückzug. Dafür gibt es immer mehr Paare ohne Trauschein und Alleinstehende. Größer als gedacht ist der Anteil der Bürger mit Migrationshintergrund. Deutschland ist ein Zuwanderungsland: Fast jeder fünfte Einwohner hat einen Migrationshintergrund, weiter
  • 316 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: 4 382 213,70 Euro, Gewinnklasse 2: 221 570,00 Euro, Gewinnklasse 3: 37 767,60 Euro, Gewinnklasse 4: 1392,80 Euro, Gewinnklasse 5: 116,90 Euro, Gewinnklasse 6: 25,70 Euro, Gewinnklasse 7: 19,10 Euro, Gewinnklasse 8: 7,90 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 198,90 Euro, Gewinnklasse 2: 9,90 Euro, Gewinnklasse 3: 1,40 Euro, Gewinnklasse 4: weiter
  • 310 Leser
KOMMUNIKATION / Ein Verbot bereitet dem New Yorker Bürgermeister viel Ärger

Glaubenskrieg um Schüler-Handys

Der New Yorker Bürgermeister Bloomberg macht sich derzeit unbeliebt: Seine Anordnung, das Handy-Verbot an Schulen durchzusetzen, stößt auf massiven Unmut. 'Das macht einfach keinen Sinn', schimpft Ashley Guzman (16), Schülerin an der 'Food and Finance High School' in Manhattan. Der Grund für ihren Unmut: Die New Yorker Stadtverwaltung bläst zum Feldzug weiter
  • 341 Leser
EU / Abgeordnete besuchen US-Gefangenenlager Guantánamo

Haftdauer als Druckmittel

Die Methoden im berüchtigten Gefängnis von Guantánamo haben sich unter dem Druck der Weltöffentlichkeit offenbar verfeinert. Die Foltermethoden seien subtiler geworden. Das berichteten Europa-Abgeordnete nach einem Besuch des US-Gefangenenlagers. 'Die äußeren Bedingungen sind anders als auf den schockierenden Fotos, die um die Welt gingen', sagte der weiter
  • 342 Leser
VOLLEYBALL

Hart verlässt Münster

Nationalmannschafts-Zuspielerin Tanja Hart verlässt den Volleyball-Topklub USC Münster und wechselt voraussichtlich zum Bundesliga-Rivalen 1. VC Wiesbaden. Die 32-Jährige beginnt nach ihrem beendeten Lehramtstudium ein Referendariat - das hätte sich in Münster nicht mit dem Sport vereinbaren lassen. Für Tanja Hart soll der Beruf künftig Priorität haben. weiter
  • 311 Leser
Mini-Gipfel

Höfliches Geplänkel mit dem Nachbarn

Das deutsch-französische Treffen in Rheinsberg diente letztlich vor allem einem: Jacques Chirac konnte schon mal für den Wahlkampf das Händeschütteln üben. weiter
  • 345 Leser
STATISTIK

Ideales Alter: 26 Jahre

Der Top-Favorit bei der WM heißt Deutschland - zumindest wenn man einer Rechnung der Fifa traut, derzufolge die Mannschaft von Bundestrainer Jürgen Klinsmann als einziges Team genau das richtige Alter für den Titel hat. Die Statistik der vergangenen 44 Jahre verrät, dass keine der letzten zehn Weltmeister-Mannschaften ein Durchschnittsalter über 28 weiter
  • 258 Leser
BASKETBALL / Erstmals geht Titel nach Köln

Imponierende Energie entscheidet Krimi

RheinEnergie ist eine Sensation gelungen: Mit 3:1 entschieden die Kölner die Finalserie gegen Topfavorit Alba Berlin in einem Basketball-Krimi vorzeitig für sich. weiter
  • 270 Leser
ATOMSTREIT / EU-Außenbeauftragter unterbreitet Teheran wirtschaftliche Anreize

Iran will das neue Angebot prüfen

Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana hat dem Iran ein mit zahlreichen wirtschaftlichen Anreizen ausgestattetes Angebot vorgelegt, das die Regierung in Teheran zum Verzicht auf die Urananreicherung bewegen soll. Details zu dem Angebotspaket, das von den fünf ständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrats - USA, Russland, China, Großbritannien und Frankreich weiter
  • 227 Leser
LADENDIEBSTAHL

Jeden Tag 1500 Fälle

Trotz rückläufiger Statistik gibt der Einzelhandel keine Entwarnung beim Thema Ladendiebstahl. Zwar seien laut Polizei im vergangenen Jahr mit mehr als 461 000 Fällen 9,4 Prozent weniger Ladendiebstähle registriert worden als 2004, sagte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), Holger Wenzel. Dabei werde höchstens weiter
  • 481 Leser
KLIMA / Meteorologen sagen Besserung voraus

Kaiserwetter zum WM-Auftakt

Hoch schleicht sich nur langsam ins Land - Nächste Woche sommerlich
In den vergangenen Wochen war das Wetter derart widerlich, dass man sich zeitweise schon im Herbst wähnte. Doch mit dem kalten Schmuddelwetter soll es bald ein Ende haben: Pünktlich zum WM-Auftakt kommt Kaiserwetter - versprechen die Meteorologen. weiter
  • 208 Leser
SKILANGLAUF / Neue Trainer an zwei Stützpunkten

Kleiner und Neuber dürfen ran

Die deutschen Langläufer gehen mit einem veränderten Trainerstab in die neue Saison. Sebastian Kleiner und Janko Neuber werden neue Stützpunkttrainer in Ruhpolding und Oberwiesenthal. Sie sind damit verantwortlich für die Weltcup-Athleten. Kleiner tritt die Nachfolge von Bernd Raupach an, der nach Ende der vergangenen Saison zum österreichischen Skiverband weiter
  • 377 Leser
ERBSCHAFTSTEUER

KOMMENTAR: Aus dem Lot

Nicht nur die Mittelständler, sondern auch die Superreichen im Land können die Champagnerflaschen köpfen: Als trauernde Erben müssen sie künftig keine Erbschaftsteuer zahlen, solange es um Unternehmensbeteiligungen geht und sie diese mindestens zehn Jahre lang behalten. Es gibt keinerlei Obergrenze. Vom Bargeld auf der Bank, der Familienvilla oder kleineren weiter
  • 392 Leser
KRANKENKASSEN

KOMMENTAR: Das System krankt

An die Alarmmeldung über steigende Kosten bei den Krankenkassen hat man sich schon so gewöhnt wie an teures Benzin zur Urlaubszeit. Alle Versuche, das Gesundheitssystem in Deutschland zu stabilisieren, haben sich bisher als untauglich erwiesen. Die Verflechtungen innerhalb des bestehenden Systems lassen einzelne Eingriffe schnell wirkungslos verpuffen. weiter
  • 255 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Der Basar ist eröffnet

Die Verhandlungen des Rests der Welt - vertreten durch die fünf Vetomächte im Weltsicherheitsrat und Deutschland - und dem Iran um das iranische Atomprogramm gehen in die nächste Runde. Es ist ein Spiel auf Zeit, vor allem von den Iranern. Sie stehen im Mittelpunkt und genießen das. Die Drohung des religiösen Führers Ali Chamenei, im Falle einer militärischen weiter
  • 325 Leser

KOMMENTAR: Trübe Aussichten

Trübe Aussichten für Otto Normalverbraucher: Um die Industrie beim Wasserpfennig zu entlasten, sollen Privathaushalte weiter belastet werden. Das sehen zumindest erste Reformpläne vor. Dabei gibt es keinen Grund, die Verbraucher die Fehler der Politik ausbaden zu lassen. Doch die Pläne passen zur Geschichte des Wasserpfennigs. Die von Lothar Späth (CDU) weiter
  • 247 Leser
GESUNDHEIT / Defizit zum Jahresanfang in Höhe von 1,22 Milliarden Euro

Krankenkassen in roten Zahlen

Ministerin Schmidt ruft zu zügiger Reform auf - Union möchte nichts überstürzen
Bei den Krankenkassen hat sich ein Finanzloch von 1,22 Milliarden Euro aufgetan. Daher mahnt Gesundheitsministerin Ulla Schmidt eine zügige Reform des Systems an. weiter
  • 365 Leser
AUTOINDUSTRIE

Kräftiger Bestellschub

Die deutsche Autoindustrie verzeichnete im Mai einen Auftragsschub aus dem In- und Ausland. Aus dem Ausland kamen im Mai 6 Prozent mehr Bestellungen als im Vorjahr, berichtete der Verband der Automobilindustrie (VDA) in Frankfurt. Aus dem Inland gingen wegen anstehender Preiserhöhungen vieler Marken sogar 21 Prozent mehr Order ein. In den ersten fünf weiter
  • 362 Leser
VOLLEYBALL / Deutsche Damen 1:3 in Montreux

Kuba eine Nummer zu groß

Deutschlands Volleyballerinnen sind mit der erwarteten Niederlage in das hochkarätig besetzte Acht-Nationen-Einladungsturnier in Montreux gestartet. Das Team des neuen Bundestrainers Giovanni Guidetti unterlag mit 1:3 (25:13, 27:29, 19:25, 21:25) gegen den Olympia-Dritten Kuba. Weitere Vorrundengegner der deutschen Damen sind heute Olympiasieger China weiter
  • 335 Leser
EURO

Kurs gibt wieder nach

Der Kurs des Euro ist gestern wieder gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2847 (Vortag 1,2958) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7784 (0,7717) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6887 (0,68840) britische Pfund, 144,74 (144,66) japanische Yen und 1,5608 (1,5597) Schweizer Franken weiter
  • 457 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Postagentur überfallen Bei einem bewaffneten Überfall auf eine Postagentur im südbadischen Appenweier (Ortenaukreis) hat gestern ein maskierter Unbekannter mehrere 1000 Euro erbeutet. Der später zu Fuß geflüchtete Täter bedrohte die Inhaberin nach der Öffnung des Ladens mit einem Messer und forderte in französischer Sprache die Herausgabe des Bargeldes, weiter
  • 345 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mobilfunk wird billiger Verbraucher können sich über einen deutlichen Rückgang bei den Preisen fürs Mobiltelefonieren freuen. Laut Statistischem Bundesamtes waren Telefonate mit dem Handy im Mai 12,8 Prozent billiger als im Vorjahr und 0,7 Prozent billiger als im Vormonat. Für die Internetnutzung mussten die Verbraucher im Vergleich zum Vorjahr 5,9 weiter
  • 442 Leser

Köhler eröffnet WM

Die 18. Fußball-Weltmeisterschaft wird am Freitag vor dem Auftaktspiel zwischen Deutschland und Costa Rica in München von Bundespräsident Horst Köhler eröffnet. Das gaben der Fußball-Weltverband Fifa und das Deutsche Organisations-Komitee bekannt. Fifa-Präsident Joseph S. Blatter und WM-OK-Chef Franz Beckenbauer werden Köhler zwar begleiten, aber selbst weiter
  • 326 Leser
LITERATURMUSEUM

Köhler: Kultur ist kein Schnäppchen

Bundespräsident Horst Köhler hat das gestern Abend in Marbach offiziell eröffnete Literaturmuseum der Moderne (LiMo) als 'Schatzkammer der deutschen Literatur' gewürdigt. 'Dies ist ein Bekenntnis zur Größe der Literatur, zum Wunder der Literatur', sagte Köhler bei dem Festakt in Schillers Geburtsstadt. Das zwölf Millionen Euro teure Säulenbau des britischen weiter
  • 535 Leser
HAUSHALTSSPERRE

Land bremst Ausgaben

Das baden-württembergische CDU/FDP-Kabinett hat für den Landesetat eine Ausgabensperre verhängt, um den Sparkurs einzuhalten. Die Einnahmen aus den Justizgebühren und die Holzerlöse sowie die Erträge aus dem Glücksspiel fielen voraussichtlich deutlich geringer aus als geplant. Die Ausgabensperre umfasst einen Betrag von 70 Millionen Euro. weiter
  • 346 Leser
TSCHECHIEN

LEITARTIKEL: Schwieriges Patt

Gleich zweimal eilte Deutschlands Ex-Kanzler Gerhard Schröder an die Moldau, um seinem tschechischen Parteifreund Jiri Paroubek im Wahlkampf zu helfen. Vielleicht hat sich der Sozialdemokrat Paroubek dabei ein bisschen zu viel abgeguckt: Sein Auftritt, in dem er den Ausgang der Wahlen in Tschechien in Frage stellte und den Wahlsieger Mirek Topolanek weiter
  • 276 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Partygirl Paris Hilton (24) hat Probleme mit ihren zahlreichen Doppelgängerinnen, zumal diese manchmal überzeugender wirken als sie selbst. Wie der 'Mirror' berichtet, wurde der Hotelerbin der Zutritt zu einem exklusiven Club in Los Angeles (Kalifornien) verweigert. Die Begründung des Türstehers: Die 'echte' Paris Hilton sei bereits drin. weiter
  • 207 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 29.05.-04.06.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 48-53 EUR (51,40 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 40-48 EUR (44,50 EUR) ohne Zu-+Abscläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 414 Leser
Liqui Moly

Meguin übernommen

· Der Ulmer Schmierstoffspezialist Liqui Moly übernimmt die saarländische Meguin GmbH & Co KG. Das Unternehmen aus Saarlouis hat mit seinen 130 Mitarbeitern bislang bereits 80 Prozent seiner Schmierstoffe über Liqui Moly vermarktet. Wie die Ulmer weiter mitteilten, soll die neue Unternehmensgruppe in diesem Jahr einen Umsatz von 200 Mio. EUR erreichen. weiter
  • 371 Leser

Merkel und Chirac setzen auf Diplomatie

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Jacques Chirac haben mit Nachdruck an Teheran appelliert, im Streit um das iranische Atomprogramm auf das internationale Angebot einzugehen. 'Wir meinen es absolut ernst und hoffen auf eine positive Reaktion', sagte sie im brandenburgischen Rheinsberg nach Gesprächen mit Chirac. Es gebe ein breites weiter
  • 304 Leser
STADTPLANUNG / Umbenennung von hunderten Straßen erfordert riesigen Aufwand

Metropole mistet den Namens-Dschungel aus

Die chinesische Metropole Schanghai will ihren verwirrenden Stadtplan übersichtlicher machen. Dieses Jahr sollen 372 Straßen umbenannt werden, weil einige Straßennamen bis zu zehnmal vorkommen. Durch die Doppelungen kommt es immer wieder zu Verwechslungen, etwa bei Taxifahrten. 'Die doppelten Straßennamen bereiten Anwohnern und Besuchern viele Unannehmlichkeiten', weiter
  • 280 Leser
SCHÜLERGEWALT

Missbrauch mit Handy gefilmt

Vier Jugendliche aus dem Kreis Goslar sollen einen 14-Jährigen sexuell missbraucht und Aufnahmen davon ins Internet gestellt haben. Es werde wegen Vergewaltigung und Verbreitung kinderpornografischer Schriften sowie wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Braunschweig, Joachim Geyer. Ein 16-Jähriger soll weiter
  • 284 Leser

Na Sowas. . .

Lukratives Knutschen: Ein homosexueller Israeli (17), der am Strand des Sees Genezareth seinen Freund geküsst hatte, war dafür vom Bademeister öffentlich über Lautsprecher abgekanzelt worden. Der junge Mann klagte. Nach einer außergerichtlichen Einigung soll der Küsser für die Demütigung von der Stadt Tiberias mit umgerechnet 1000 Euro entschädigt werden. weiter
  • 268 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Klimawandel trifft Norden Der erwartete Klimawandel wird Norddeutschland nach Expertenansicht besonders stark treffen. Bis zum Ende des Jahrhunderts sei mit einem Anstieg der Temperatur um 1,5 bis 3,5 Grad Celsius im Jahresmittel zu rechnen, sagte der Rostocker Klimaexperte Fritz Tack. Zu erwarten sei eine Häufung extremer Wetterlagen. Haft für Ex-Präsidenten weiter
  • 199 Leser
DIESELAUTOS

Neuer Rekord

Der Anteil der Dieselautos wird 2006 in Deutschland höher liegen als je zuvor. Das geht aus einer Schätzung der Beratungsfirma B & D Forecast hervor. Auf Grundlage der Zulassungszahlen bis Ende April hat das Institut einen Dieselanteil von 44,12 Prozent für das Gesamtjahr errechnet, was 1,5 Millionen neue Dieselfahrzeuge bedeuten würde. Bisher war weiter
  • 399 Leser
BUNDESPRÄSIDENT

Nicht nur Jubel in der Heimat

Bundespräsident Horst Köhler hat gestern seine frühere Heimat besucht. Zum Auftakt seiner zweitägigen Reise durch Baden-Württemberg wurde er von den Menschen nicht nur bejubelt. Er bekam auch kritische Töne zu hören. Beispielsweise wurde er mit Plakaten dazu aufgefordert, das Abschieben von Flüchtlingen zu stoppen und die Integration von Asylantenkindern weiter
  • 245 Leser
SICHERHEIT / Hetger: Verstärkter Dialog bewährt sich

Polizei setzt auf Gespräche mit Muslimen

Reden, reden, reden - auf diese Weise will die Polizei im Land den Kontakt mit Muslimen verbessern. Langfristig soll Terroristen der Nährboden entzogen werden. weiter
  • 251 Leser
WASSERPFENNIG / Entlastung für Firmen geplant

Privathaushalte sollen mehr bezahlen

Das Land plant eine Reform des Wasserpfennigs. Profitieren würden Energieversorger sowie Land- und Forstwirtschaft. Privatleute müssen mit Mehrkosten rechnen. weiter
  • 287 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (051. Folge)

51. Folge 'Nein, nein, das ist eine Geschichte, die nur Frauen verstehen können', erklärte Johanna. 'Und bevor ich die nicht zu Ende erzählt habe, kann ich nicht sterben.' 'Na wunderbar, dann solltest du schleunigst mit dem Erzählen aufhören', meinte Helge und nahm Johannas anderen Arm. Zu Hause fand Marie bei der Post ein dickes, braunes Kuvert ohne weiter
  • 324 Leser

Schleppzug in die ...

...Lüfte. Beim 21. Farrenberg-Segelflugwettbewerb in Mössingen im Kreis Tübingen gehen seit Pfingsten eine Woche lang täglich etwa 50 Piloten an den Start. Die Segler werden von Motorflugzeugen in die Höhe geschleppt, hier zu sehen bei der Burg Hohenzollern. weiter
  • 306 Leser
formel 1

Schumi steht im Abseits

Michael Schumacher steht in der Formel 1 im Abseits. Ausgerechnet in Silverstone, wo der Rekord-Weltmeister die bittersten Stunden seiner Karriere erlebte, wollen ihm einige Kollegen wegen der 'Straßensperre' von Monaco ans Leder. Der Ferrari-Star wurde vor dem Großen Preis von England (Sonntag 13 Uhr/live in Premiere und RTL) zum Rapport bestellt, weiter
  • 286 Leser
TSCHECHIEN

Schwierige Gespräche

Drei Tage nach dem Patt bei der tschechischen Parlamentswahl hat der Vorsitzende der Demokratischen Bürgerpartei (ODS), Mirek Topolanek, gestern Verhandlungen zur Regierungsbildung aufgenommen. In Prag traf er mit Vertretern der christdemokratischen KDU-CSL und der Grünen zusammen. Es gebe 'keine bedeutenden Hürden' für eine solche Drei-Parteien-Koalition, weiter
  • 279 Leser
SKANDAL

Sex im Kirchen-TV

Ein ungeahntes Programm bekommen derzeit die Zuschauer eines kirchlichen Lokalsenders in Madrid geboten: Statt frommer Botschaften flimmern Sex-Szenen über den Schirm. Der Empfang werde zu bestimmten Zeiten durch einen ausländischen Pornokanal gestört, hieß es. Der von der spanischen Bischofskonferenz mitfinanzierte Sender entschuldigte sich. weiter
  • 368 Leser
FUSSBALL

Sponsor für die Bundesliga

Die Deutsche Telekom wird offenbar Sponsor der Fußball-Bundesliga. Die Einigung zwischen dem Telekommunikationskonzern und der Deutschen Fußball-Liga (DFL) soll heute offiziell verkündet werden, verlautete gestern aus gut unterrichteten Kreisen. In vielen europäischen Ligen ist eine derartige Sponsorenschaft bereits Normalität. Die Eliteklasse Frankreichs weiter
  • 233 Leser
JUSTIZ / Nach dem Prozess um die neun toten Babys von Brieskow-Finkenheerd

Staatsanwaltschaft geht in Revision gegen Totschlagsurteil

Der Fall der neun toten Babys von Brieskow-Finkenheerd (Brandenburg) wird die Justiz weiter beschäftigen. Die Staatsanwaltschaft hat gegen das Urteil - 15 Jahre Haft für die Mutter - Revision eingelegt, wie ein Sprecher des Landgerichts Frankfurt (Oder) mitteilte. Die Anklagebehörde hatte wegen achtfachen Mordes eine lebenslange Freiheitsstrafe für weiter
  • 279 Leser
ERBSCHAFTSTEUER / Koalition einig über Entlastung von Unternehmern

Stellenabbau rächt sich

Stratthaus hält Arbeitsplatzgarantie für unrealistisch
Nur wenn Unternehmens-Erben alle Arbeitsplätze erhalten und den Betrieb zehn Jahre lang weiterführen, winkt ihnen ab 2007 ein Erlass der Erbschaftsteuer. Union und SPD haben sich auch geeinigt, dass es keine Obergrenze für diese Steuerfreiheit gibt. weiter
  • 364 Leser

Stichwort: Mikrozensus

Der Mikrozensus ist die alljährliche 'kleine Volkszählung' der Statistiker: Sie befragen ein Prozent der Bevölkerung. Mit 830 000 Personen in 390 000 Haushalten ist dies die größte jährliche Bevölkerungsbefragung in Europa. Die Organisation übernimmt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden, Durchführung und Aufbereitung der Daten sind Sache der Statistischen weiter
  • 200 Leser
WALHALLA

Streit um neuen Marmorkopf

Um die neue Büste für den Ruhmestempel Walhalla hat sich ein öffentlicher Streit unter Wissenschaftlern entzündet. Während die Bayerische Akademie der Wissenschaften den Mathematiker und Astronomen Carl Friedrich Gauß empfiehlt (1777-1855), will die Bayerische Akademie der Schönen Künste das Kabinett von Edmund Stoiber zu einer Würdigung des Dichters weiter
  • 266 Leser
Pay-TV

Streit vor Gericht

Der Bezahlsender Premiere und sein neuer Konkurrent Arena kämpfen weiter mit harten juristischen Bandagen. Premiere erwirkte jetzt beim Landgericht Hamburg eine Einstweilige Verfügung. Das von Arena vermarktete Pay-TV-Angebot Tividi ignoriere die Vorgaben des deutschen Medienrechts in Sachen Jugendschutz, hieß es gestern in einer Pressemitteilung von weiter
  • 393 Leser
Deutsche Telekom

Tarifstreit beendet

Der wochenlange Tarifstreit bei der Deutschen Telekom ist beendet: Der Vorstand des Bonner Konzerns und die Tarifkommission der Gewerkschaft Verdi billigten den Vorschlag der Schlichtungskommission unter Vorsitz des CDU-Politikers Heiner Geißler. Danach werden die Gehälter für die 55 000 Angestellten ab November um 3 Prozent steigen. Bis Ende Oktober weiter
  • 368 Leser

Telegramme

fussball: Der Schweizer Rene C. Jäggi, Vorstandsvorsitzender des Erstliga-Absteigers 1. FC Kaiserslautern, wechselt nicht in den Aufsichtsrat, sondern verlässt den Klub zum 31. Juli. Ex-FCK-Spieler Ciriaco Sforza (36) wird neuer Trainer beim Schweizer Erstliga-Aufsteiger FC Luzern. Der Vertrag läuft ein Jahr. fussball: Der chinesische Nationalspieler weiter
  • 270 Leser

Tipp des Tages: Warnung vor Lockangeboten

Verbraucherschützer haben vor Lockangeboten zur Fußball-Weltmeisterschaft gewarnt. Vor allem bei speziellen Versicherungsverträgen und Bankgeschäften sollten Kunden das Kleingedruckte vor einem Abschluss genau prüfen, sagte Markus Saller, Leiter des Rechtsreferats der Verbraucherzentrale Bayern. 'Da ist häufig sehr viel Marketinggedöns dabei, die WM weiter
  • 487 Leser
STEUERN

Unternehmen zahlen kräftig

Unternehmen in Deutschland zahlen in diesem Jahr so viel Steuern wie nie zuvor. Im Jahr 2006 werden die Firmen voraussichtlich die Rekordsumme von rund 93,4 Mrd. EUR an Einkommenssteuern, Körperschaftssteuern, Gewerbesteuern und anteiligem Solidaritätszuschlag an den Fiskus abführen, wie das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln auf Basis der weiter
  • 359 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Francioni lehnt Eingliederung in transatlantische Börse ab

Unverdrossen europäische Lösung angestrebt

Im Übernahmekampf um die Mehrländerbörse Euronext lässt die Deutsche Börse nicht locker. Ein Zusammenschluss der beiden Börsen sei die einzige Option, um die Integration der europäischen Finanzmärkte in einem europäischen Umfeld voranzutreiben, sagte der Chef der Deutschen Börse, Reto Francioni in einem Interview. 'Deshalb werden wir weiter auf eine weiter
  • 333 Leser
GELDANLAGE / Vermögenswirksame Leistungen selten genutzt

Verzicht auf viele Vorteile

Attraktive Renditechancen - Angebote unbedingt vergleichen
Vermögenswirksame Leistungen werden vom Unternehmen an die Mitarbeiter gezahlt; für viele legt der Staat auch noch etwas drauf. So lassen sich ansehnliche Renditen erzielen. Umso erstaunlicher, dass nur vergleichsweise wenige diese Vorteile in Anspruch nehmen. weiter
  • 356 Leser
FERNSEHEN / Reportage über das beliebteste Schuhwerk aller Zeiten

Vom weltweiten Siegeszug der Sandale

Sie sind leicht, bequem und an aller Füße: Flip-Flops. Der SWR sendet heute eine sehr leichtfüßig erzählte Reportage über das weltweit meist verbreitete Schuhwerk. weiter
  • 261 Leser
MISSBILDUNG

Wangen hilft Togo-Mädchen

Eine Siegerin hat die Fußball-WM bereits. Ein eineinhalbjähriges Mädchen aus Togo mit einer Kiefer-Gaumenspalte wird in Deutschland kostenlos operiert. Für Flug und Behandlung des Kindes kommt die private Initiative 'Wangen hilft Togo' auf, die im WM-Quartiersort der Togo-Nationalelf Spenden sammelt. Der Appell zum Helfen habe ein großes Echo gefunden, weiter
  • 243 Leser
ALPEN

Warnung vor Lawinen

Kein Witz: Nach einem Wintereinbruch in den Alpen hat das Wetteramt für die Steiermark und Niederösterreich eine Lawinenwarnung ausgegeben. In diesen Regionen sind bis zu 75 Zentimeter Schnee gefallen. Besonders Wanderer auf Bergtouren wurden gewarnt. Betroffen sind unter anderem die Schladminger Tauern über das Tote Gebirge bis hin zur Rax. weiter
  • 309 Leser
FUSSBALL

Wayne Rooney nährt Hoffnung

Die englische Sturmhoffnung Wayne Rooney trainiert wieder mit dem Team. Bei der ersten Einheit der Mannschaft auf deutschem Boden absolvierte der 20-jährige Angreifer von Manchester United gestern in Bühlertal in der Nähe der Eckfahne sein komplettes Programm. Kurze Sprints und zahlreiche Steigerungsläufe absolvierte er schmerzfrei, selbst stramme Torschüsse weiter
  • 230 Leser
RAD

Wegmann verlängert

Der Freiburger Fabian Wegmann hat auf der zweiten Etappe der Dauphiné Libéré die Führung an den Belgier Philippe Gilbert verloren. Über 203 km von Bourgoin-Jallien nach Saint-Galmier setzte sich der 23-Jährige im Alleingang durch, Wegmann kam im Hauptfeld an. Unterdessen hat Wegmann seinen Vertrag bei Gerolsteiner bis Ende 2008 verlängert. weiter
  • 844 Leser
ÄRZTESTREIK / Tarifkonflikt verschärft sich

Weitere Stationen zu

Der Ärztestreik findet kein Ende. Die Mediziner schließen Stationen, der umstrittene Arbeitgeber-Vorsitzende Möllring will dennoch nicht mit ihnen sprechen. weiter
  • 277 Leser

Wieder billiger. Nach ...

...zwei Preiserhöhungsrunden ist Kaffee wieder billiger geworden. Nach Angaben des Deutschen Kaffeeverbandes kostet das Pfund derzeit im Schnitt 3,61 EUR. weiter
  • 368 Leser
FUSSBALL / Für die großen Drei - Adidas, Nike und Puma - geht es um das ganz große Geschäft

WM ist auch Wettbewerb der Sportartikel-Giganten

Nike und Adidas sind die beiden Platzhirsche, Puma aber legte zuletzt kräftig zu. Für die großen Drei ist die Fußball-WM ein Wettbewerb um das große Geschäft. Auf dem weltweiten Markt der Bälle, Trikots und Kickerschuhe werden weltweit schließlich 3 Mrd. Euro umgesetzt. weiter
  • 365 Leser

WM-Splitter

Ehrengast: Der von deutschen Hooligans vor acht Jahren schwer verletzte Franzose Daniel Nivel wird das Vorrunden-Spiel Deutschland gegen Polen besuchen. Der 51-Jährige ist mit seiner Frau Lorette sowie den beiden Söhnen Vincent und Nicolas Gast des Deutschen Fußball-Bundes. Er hatte bei dem Überfall schwere Kopf- und Hirnverletzungen erlitten und ist weiter
  • 191 Leser
TARIFE

Während WM Ärztestreik?

Streikende Ärzte während der Fußball-WM, dieses Szenario könnte Wirklichkeit werden. Die Spitze der Länder-Tarifgemeinschaft TdL lehnte gestern die von den Ärzten geforderte Wiederaufnahme der Gespräche ab. Damit geht der Arbeitskampf an rund 40 Universitätskliniken und Landeskrankenhäusern weiter. Davon betroffen werden auch die WM-Spielorte München weiter
  • 292 Leser
BASF

Übernahme geglückt

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF hat nach monatelangem Ringen den milliardenschweren Übernahmepoker um den amerikanischen Spezialchemie- und Katalysatorenhersteller Engelhard für sich entschieden. Bis zum Ablauf der Annahmefrist seien dem Unternehmen rund 89 Prozent der Engelhard-Aktien angedient worden, teilte BASF in Ludwigshafen mit. Durch den Zusammenschluss weiter
  • 359 Leser
AKTIENMÄRKTE

Zinsängste belasten

Spekulationen auf weiter steigende Zinsen in den USA zogen den Dax gestern unter die 5600er Marke. Auslöser der Kursverluste waren Äußerungen von US-Notenbankchef Ben Bernanke, der vor einer steigenden Inflation in der weltgrößten Volkswirtschaft gewarnt hatte. Damit ist klar, dass die Zinsen in Europa und den USA in Kürze erhöht werden, sagten Händler. weiter
  • 423 Leser
NIEDERLANDE

Zwei Neue auf Abruf dabei

Wegen der anhaltenden Verletzungsprobleme in der niederländischen Fußball-Nationalelf hat Bondscoach Marco van Basten Nigel De Jong vom Bundesligisten Hamburger SV und Stijn Schaars von AZ Alkmaar auf die Standby-Liste seines WM-Aufgebotes berufen. Der frühere Weltklasse-Stürmer reagierte auf die Blessuren von De Jongs Klubkkollegen Rafael van der Vaart weiter
  • 372 Leser
Fussball-WM

Öhringen ehrt 'Socceroos'

Der Empfang der australischen Nationalmannschaft in Öhringen (Hohenlohekreis) geriet gestern zum größten Medienereignis in der Geschichte der Stadt. Ins Rathaus schickte Trainer Guus Hiddink allerdings nur vier Spieler, während er mit dem Rest des 'Socceroos'-Kaders im Schlosshotel Friedrichsruhe blieb. Ein Vertreter des australischen Verbands äußerte weiter
  • 230 Leser

Leserbeiträge (2)

Alte Fußball-Regel

Zu "Fußball-Regeln für Laien (7)": Bei einem indirekten Freistoß muss der Ball nicht mehr eine volle Umdrehung zurücklegen, bevor ihn ein zweiter Spieler spielen darf. Das war früher so. Heute reicht es, den Ball so zu spielen, dass er sich sichtlich bewegt.Michael Kleebauer, Neresheim weiter
  • 494 Leser

Weniger Schutz für Behinderte?

Zu "Rot-grüne Vorlage kaum verändert" vom 11. Mai: Die Union hat angekündigt, bei einer Regierungsübernahme mit der großen Koalition, eine "eins-zu-eins-Umsetzung" der EU-Richtlinien zu betreiben, das heißt behinderte Menschen nicht vor zivilrechtlicher Diskriminierung schützen zu wollen. Die von ihr angeführten Argumente gegen das Antidiskriminierungsgesetz, weiter
  • 500 Leser