Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. Juli 2006

anzeigen

Regional (71)

Die Kleine Brunelle, auch Braunelle bei uns genannt, steht momentan in voller Blüte. Sie kommt an Wegrändern, Weiden und Rasen, sogar in Wiesen vor, wo sie dicht am Boden liegend sich vermehrt und ganze Polster bilden kann. Die kleine, etwa 5 bis 10 Zentimeter hohe, rotviolett blühende Lippenblütlerpflanze ist eine wichtige Bienenweide. Die mehrjährige, weiter
Was für ein Anblick, was für eine Aussicht. 900 Studenten sollen hier ab dem Wintersemester lernen. Der Campus-Komplex auf dem Burren in Aalen hat Gestalt angenommen und die Bauarbeiten schreiten voran. Die Optoelektronik, die Mikro- und Feinwerktechnik, die Elektronik, Informatik und die Bibliothek finden hier Platz. Eingeweiht wird das 26,5-Millionen-Euro-Schmuckstück weiter
  • 235 Leser
Die Ethylen-Pipeline Süd ist in Hüttlingen angekommen. 23 dicke Ordner türmten sich hinter den Verwaltungstischen im Sitzungssaal. Die Gemeinde, stellte der Bürgermeister fest, hätte bereits wegen der Westumgehung eine große bauliche Belastung zu tragen gehabt. Eine Entschädigung für die Verlegung der Leitung gebe es aber nicht, teilte Günter Ensle weiter
Die Evangelische Erwachsenenbildung lädt zu zwei Abenden mit dem Thema "Tanz als Gebet" ein. Am Donnerstag, 20. Juli, wird um 20 Uhr im Ev. Gemeindehaus in der Friedhofstraße 5, in die meditativen Tänze eingeführt. Im Kirchenraum der Klosterkirche Neresheim werden dann am Donnerstag, 27. Juli, die Tänze ab 20 Uhr als Gebet getanzt. Anmeldung bei E. weiter
  • 106 Leser
Das Hallenbad Neresheim ist ab sofort geschlossen. Geöffnet hat das Freibad Kösingen täglich von 9 bis 22 Uhr. Sommerkonzert Das Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium gibt am heutigen Dienstag in der Härtsfeldhalle Neresheim ein Sommerkonzert. Im Mittelpunkt stehen Lieder aus verschiedenen Musicals. Es musizieren Schüler aller Jahrgangsstufen, das Streichquartett weiter
  • 117 Leser
Rentenberatung Die Deutsche Rentenversicherung hält am Dienstag, 18. Juli, eine kostenlose Sprechstunde ab. Von 15.30 bis 18.15 Uhr kann man Fragen über Rentenbeantragung- oder Versicherung und Kontenklärung stellen und Hilfestellung beim Zusammenstellen der Unterlagen bekommen. Anmeldung unter Tel. (07361) 977813 oder (07361) 977814 ist erforderlich. weiter
Der Sozialverband VdK berät am Mittwoch, 19. Juli, von 14 bis 16 Uhr im Sprechzimmer in der ehemaligen Grundschule Bopfingen. In der Sprechstunde gibt es Auskünfte zu Renten, Schwerbehinderung, Kranken- und Pflegeversicherung und vieles mehr. Klassenvorspiel Keyboard Am Donnerstag, 20. Juli, gestalten die Schüler der Keyboardklasse von Klaus Zeller weiter
Die VHS-Ostalb-Fahrt fährt am Freitag, 28. Juli, um 8 Uhr nach Schwäbisch Gmünd-Wetzgau zu Weleda. Hier wird den Besuchern die Herstellung der Produkte und der Heilpflanzengarten gezeigt. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340 Vortrag Am Mittwoch, 19. Juli, wird um 15 Uhr im Bürgerspital ein Vortrag über Brustgesundheit gehalten. Darin geht es um Aufklärung, weiter
Heute, am Dienstag, 18. Juli, wird im Pfarrstadel Westhausen ein ökumensiches Frauenfrühstück angeboten. Thema ist: "Lust auf Stressbewältigung". Gemeinderat Am Mittwoch, 19. Juli, hält der Gemeinderat Westhausen um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung ab. Mit auf der Tagesordnung stehen die Bebauungspläne "Rinneberg" in Westhausen weiter
Die Frauengruppe des Schwäbischen Albvereins fährt morgen um 13.30 Uhr zu einer Wanderung zum Unterkochener Naturfreundehaus. Treffpunkt ist bei der Oberkochener Kreissparkasse. weiter
Am Freitag, 28. Juli lädt die Musikschule Essingen um 18 Uhr zu einem Sommerkonzert der Musikschüler in den Saal des Dorfhauses Lauterburg ein. In einem stilistisch abwechslungsreichen, anspruchsvollen und unterhaltsamen Konzertprogramm präsentieren Schüler und Ensembles traditionelle sowie moderne Werke. Das Konzert nicht nur für die nächsten Angehörigen weiter
  • 111 Leser
Heute, Dienstag, 18. Juli, tritt die Lehrerband der Städtischen Musikschule im Paulaner Journal auf. Gespielt werden bekannte Popsongs mit akustischen Gitarren, Fender Rhodes und "leichtem" Schlagzeug. Drumartig Morgen, Mittwoch, 19. Juli, spielt Achim Nörz, 1. Schlagzeuger der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, auf dem Schloss ob Ellwangen weiter

"Herzdropfa"

Am Freitag, 21 Juli um 20 Uhr sind "Herzdropfa" im Farrenstall zu Gast. "Herzdropfa" sind handfeste Albschwoba-Mädla. Miesepeter und Pessimisten seien gewarnt: Auch sie werden lachen. Mit lang anhaltenden, akut auftretenden Lachattacken muss auch Tage nach der Anwendung gerechnet werden, bleibende Schäden sind nicht zu erwarten. Es sind nur noch wenige weiter
  • 116 Leser
KONZERT / Willi Augustin und Band gastierten beim Sonnenwirt

"Mia san doch ned in Hollywood"

Dass "selber gedichtete und selber geschriebene Liada dia scheensten sin", zeigte Willi Augustin und Band beim Sonnenwirt-Open Air. Der Münchner Vollblutmusiker, der vor über 20 Jahren in München "sein Bopfinger Mädel" kennen gelernt hatte, gastierte erstmals in Bopfingen, "dort wo die Schwiegermutter zu Hause ist. weiter
BRÜCKENSANIERUNG BEI UNTERKOCHEN / Einseitige Sperrung der Brücke über die B 19 bei Unterkochen und Umleitung über die alte B 19 bis Oberkochen

"Verkehrlich harmlose" Einbahnregelung

Seit gestern ist die Brücke über die B 19 bei Unterkochen einseitig gesperrt. Der Grund: die Fahrbahn muss saniert werden, das Bauwerk versiegelt. Zu Staus komme es allerdings nicht, die Verkehrsführung sei entsprechend ausgelegt, versichert Joachim Schürg von der Stadt Aalen. weiter

18-jähriger Aalener Wanderer abgestürzt

Ein 18-jähriger Aalener hat sich am Wochenende im Gebiet der Baseggla bei einem Sturz so stark verletzt, dass er wenig später im Spital gestorben ist. Der angehende Sportlehrer hatte eine Abkürzung gesucht, war dabei ausgerutscht und 200 Meter den Abhang hinunter gefallen. Die Gruppe von angehenden Sportlehrern, zu der der Aalener gehörte, hatte in weiter
  • 122 Leser
GALGENBERGREALSCHULE / Abschlussklassen

Alle haben bestanden

Erleichtert waren sowohl die Schülerinnen und Schüler der Realschule auf dem Galgenberg Aalen wie auch die Lehrerinnen und Lehrer, als der letzte Prüfling den Prüfungsraum verlassen hatte. Eines war dann klar: Alle haben die Prüfung bestanden. weiter
  • 562 Leser
FINANZAUSSCHUSS / Kämmerer legt Haushaltsabschluss 2005 und Zwischenbericht für 2006 vor

Am Ende trotzdem Zuversicht

Das Jahr 2005 ist abgerechnet, das Ergebnis "zufriedenstellend", fasst Manfred Fischer (CDU) zusammen. Der Kreis konnte "die Schulden senken und die Rücklagen schonen. Der Kämmerer hat die Arbeit gut gemacht", gibt Klaus Maier (SPD) ihm Recht. Und trotzdem kam Freude nicht auf, denn Georg Ruf (CDU) erinnerte nachdrücklich: "Der Kreis lebt von der Substanz." weiter

Armin Bernlöhr gewinnt den Pokal

Das Tischtennisturnier bildete traditionell den Auftakt der alljährlichen Sportwoche des TSV Adelmannsfelden. In allen Altersklassen gab es äußerst spannende Spiele und manche Überraschung. Das Bild zeigt die erfolgreichen Spieler bei der aktiven Klasse. Armin Bernlöhr (4. von rechts) konnte sich vor Rudi Mayer (2. von rechts) und Armin Hofmann (ganz weiter

Bauwagen-Projekt auf der Heide

Jugendliche engagieren sich für Kinder heißt das Projekt, das die offene Jugendarbeit im Wohngebiet Heide am kommenden Samstag präsentiert. Auf dem Bolzplatz bei den Bauwägen findet ab 14 Uhr ein Familientag des Heidekindergartens statt, der vom Kindergartenteam Heide zusammen mit den Eltern der Kinder und den Jugendlichen des Jugendclubs Oberkochen weiter
  • 115 Leser
PFERDESPORTVEREIN SCHLOSS KAPFENBURG / Vorbereitung auf das große Turnierwochenende

Bereit für rasante Kutschenfahrten

Bis zu 30 000 Besucher werden am kommenden Wochenende in Hülen erwartet. Es locken das Festival auf Schloss Kapfenburg, ein Lkw-Veteranentreffen und das große Pferde-Fahrsport-Turnier des PSV Schloss Kapfenburg, eines der wichtigsten und vielleicht besten Turniere des Jahres. weiter
  • 126 Leser
KLINIKEN IM OSTALBKREIS

Bis Donnerstag ist Streikpause

Die Ärzte an den Kliniken des Kreises haben ihre Streiks bis Donnerstag ausgesetzt. Sie anerkennen damit, dass man im Ostalbkreis mit Hochdruck an einer vertraglichen Zwischenlösung arbeitet, die sich an der Vereinbarung orientiert, die die Stuttgarter Kliniken abgeschlossen haben. weiter
NAHVERKEHR / Herbst-Ostalb-Abo gilt ab August

Busfahren in den Ferien

Fast alle (Fahr-)Schüler haben es, das Ostalb-Abo. "Die absolut sicherste Möglichkeit, täglich zur Schule und nach Hause zu kommen und auch um in der Freizeit mobil zu sein", versichert das Landratsamt. weiter
LANDESMUSIKFESTIVAL / Musik und Natur lockten tausende Aktive und Besucher auf die Landesgartenschau

Das Experiment gilt als geglückt

"Stolz auf die in Baden-Württemberg gelebte Musiktradition" ist Ministerpräsident Günther H. Oettinger. Auf der Showbühne der Landesgartenschau überreichte der Politiker im Beisein von gut 1000 Menschen die Conradin-Kreutzer-Tafel an insgesamt 30 jubilierende Vereine - darunter den Liederkranz Röhlingen. Die Stadtmusik Lörrach war mit 250 Jahren der weiter
VOLKSHOCHSCHULE / Christof Maihöfer über Displaced Persons in Wasseralfingen

Das Überleben nach dem Krieg

Aus einer Hölle raus seien sie manchmal in eine andere gekommen. Mit diesen Worten beschreibt Christof Maihöfer die Lage der sogenannten Displaced Persons (DPs) nach dem Zweiten Weltkrieg. DPs, das waren fast elf Millionen Zwangsarbeiter, ehemalige KZ-Häftlinge, Vertriebene, Flüchtlinge, die nicht in ihre Heimat zurück konnten. So kamen sie wieder in weiter
  • 110 Leser
INTERNATIONALES FESTIVAL / Das "Trio Revolucionario" in der Musikschule Aalen

Drei Instrumente tanzen Tango

Seine Melodien bohren sich in unsere Herzen, erzählen von Leben, Liebe, Leidenschaft. Der Tango ist der Tanz, der die farbenprächtigsten Bilder in unsere Köpfe malt. Dass er so berühmt ist, hat er auch dem Schöpfer des Tango Nuevo, Astor Piazzolla, zu verdanken. Eine "Hommage" an diesen berühmtesten aller Tango-Komponisten hat zum Auftakt des Internationalen weiter
  • 106 Leser
SV LAUCHHEIM / Livemusik zur Jubiläumsfeier

Ein Abschied mit Zugabe

Livemusik besonderer Qualität wurde am Samstag zu den Jubiläumsfeierlichkeiten des SVL mit der Lauchheimer Band "Uptown 5" geboten. Umso mehr bedauern Fans, dass dies auch das Abschiedskonzert der sechs Musiker war. weiter
PARKFEST ROTENBACH / Ein lauschiges Plätzchen

Ein Besuchermagnet

Das Parkfest im Rotenbacher Wäldle lockte am Wochenende viele Besucher an. Kein Wunder: Nirgendwo sitzt man so lauschig im Grünen wie hier. weiter
  • 146 Leser
ELLWANGEN FEIERT / Kinderfest und Heimattage stehen an

Elche, Ochsen und Südsee-Feeling

Die späten Sommerferien sind schuld: Nicht wie sonst üblich am letzten Wochenende vor den Ferien, sondern bereits zwei Wochen früher werden in diesem Jahr die Ellwanger Heimattage (22. und 23. Juli) gefeiert. Einen Tag zuvor steht das Kinderfest auf dem Programm, das in diesem Jahr ein kleines Jubiläum erlebt. Zum zehnten Mal wird die farbenfrohe Veranstaltung weiter

Engpass in Schwäbisch Gmünd

Autofahrer erleben einen Vorgeschmack auf die Engpässe während der Tunnel-Bauarbeiten: Die B-29-Ortsdurchfahrt in Schwäbisch Gmünd ist nach einem Fahrbahneinbruch an der Bahnhofsbrücke in Richtung Stuttgart seit gestern Nachmittag halbseitig gesperrt. Durch einen Schaden am Entwässerungssystem der Brücke wurde die Fahrbahn unterhöhlt. Noch ist unklar, weiter
  • 140 Leser
ABTEIKONZERT / Generationswechsel in Neresheim mit Ulrich Stierle jr. und Julia von Niswandt

Experiment mit geringem Risiko

Seit 30 Jahren gebe es nun die Reihe der sommerlichen Konzerte in der Abteikirche in Neresheim, so Abt Norbert Stoffels in seiner Begrüßung der Konzertbesucher, die diesmal nicht in der für den Ulrichsberg sonst üblichen Personenstärke gekommen waren. Ein Generationenwechsel sei daher angesagt. Dank stattete er den Besuchern ab, das "Experiment" mitzutragen, weiter
KAUFMÄNNISCHE SCHULE

Fachschulreife erreicht

Nach Beendigung der Abschlussprüfung 2006 haben an der Kaufmännischen Schule Aalen 66 Schülerinnen und Schüler der Zweijährigen Berufsfachschule Wirtschaft (Wirtschaftsschule) nun die Fachschulreife erhalten. weiter
  • 359 Leser

FC Bayern München spielt in A'felden

Unmittelbar nach der Fußball-WM wird allen Fußballfreunden am kommenden Sonntag, 13 Uhr in Adelmannsfelden ein besonderer Leckerbissen geboten. Die Damen-Bundesligamannschaft des FC Bayern München bestreitet zur Vorbereitung auf die neue Bundesligarunde in Bestbesetzung ein Freundschaftsspiel gegen den Verbandligisten SV Jungingen. Dieser wird sich weiter
  • 106 Leser
PFERDE-FAHRSPORT / Deutsche Meisterschaften

Freikarten fürs Turnier

Die Schwäbische Post präsentiert den Pferde-Fahrsport in Hülen. Für die vier Wettkampftage von Donnerstag bis Sonntag wurden 5 mal 2 Eintrittskarten verlost. weiter
  • 147 Leser
VERSTEIGERUNG / Suche nach Platz für Publikumspreis

Gefragte Kunstwerke

Fast alle Werke der Künstler des Bildhauersymposiums im Rahmen der Kunststücke für Augenblicke haben einen Käufer bei der Versteigerung gefunden. Und was nicht wegging bzw. nicht fertig wurde, hat einen Interessenten. weiter

Gefälschte Münzen in Nördlingen

Als schon der zweite Zigarettenautomat seine zwei Euro Münze nicht annahm wurde es dem Nördlinger Alexander Machtschek zu bunt; er machte sich auf die Suche nach der Fehlerquelle. Er verglich zwei Münzen und entdeckte kleine Abweichungen im Schriftzug, und als sich herausstellte, dass seine Münze auch nicht magnetisch war, wie das bei normalen Münzen weiter

Gesprächsbereit

Die Malerin Waltraud Schwarz steht morgen, Mittwoch, von 15 bis 17 Uhr in ihrer Ausstellung "Poesie der Farbe" in der Rathausgalerie Aalen Besuchern zur Beantwortung von Fragen zu ihrem Schaffen zur Verfügung. weiter
  • 102 Leser
MUSIKVEREIN FACHSENFELD / Heimatabend anlässlich des 50-jährigen Jubiläums

Gute Stimmung im Festzelt

Das Ende eines wunderschönen Jubiläumswochenendes war gleichzeitig einer der Höhepunkte: Der Heimatabend im großen Festzelt, bei dem Fachsenfelder Vereine mit tollen Auftritten einen abwechslungsreichen Abend gestalteten. weiter
  • 111 Leser
SPORT / Diskussion um reine Fußball-Arena neu entbrannt

Kampf ums Stadion

Nur wenige Tage ist die Fußball-Weltmeisterschaft vorbei und schon ist in Stuttgart die Diskussion über ein reines Fußball-Stadion wieder neu entflammt: Der VfB will eine reine Arena für die Kicker, ohne die bisherige Tartanbahn für Leichtathletikveranstaltungen. weiter
  • 120 Leser

Knalltrauma?

Im Chemieunterricht in der Wirtschaftsschule kam es gestern gegen 10 Uhr zu einem Unfall. Der 57-jährige Lehrer hatte vor Neuntklässlern in einem Reagenzglas mehrere Stoffe vermischt. Dabei kam es zu einer kleinen Explosion, bei der das Glasbehältnis zerbarst. Durch die Splitter wurden neun Schüler und der Lehrer leicht verletzt. Bei sieben weiteren weiter
FREILICHTTHEATER JAGSTZELL / Premierenvorstellung beim Vitusheim

Krankenschwestern lügen nicht

Eine gelungene Premiere feierte die Theaterjugendgruppe der Kolpingsfamilie Jagstzell mit ihrer Komödie "Ist hier noch frei" auf dem Vitusheimvorplatz. In sieben Episoden drehte sich alles um Liebe, Eifersucht, und Freundschaft. weiter
REPORTAGE / Schüler der Galgenberg-Realschule erleben Frankreich im Aalener Boulodrome

Kugeln suchen Nähe zum Schweinchen

"Wir sind näher dran!" - "Nein, wir!" Sechs Teenager stürzen sich auf zwölf silbern glänzende Boule-Kugeln und beraten kritisch, wer die Punkte bekommen soll. Schließlich muss das Maßband helfen. Und der Nationalsport Frankreichs, das Pétanque-Spiel, tut das seine für den Französisch-Unterricht, der an diesem Vormittag auf das Aalener Boulodrome verlegt weiter

Kunstbasar

SCHAUFENSTER
Auch in diesem Jahr findet wieder der Gmünder Kunstbasar statt. Wer am 2. und 3. Dezember selbst ausstellen möchte, kann sich bis Ende Juli schriftlich bewerben beim Kulturbüro, Waisenhausgasse 1-3, 73525 Schwäbisch Gmünd. Mitmachen können Kunsthandwerker aus Schwäbisch Gmünd und aus dem Ostalbkreis. Der Bewerbung müssen Fotos und eine detaillierte weiter
BASEBALL / Verbandsliga - Rückschlag für die Elks

Lange spannend

Nach vier Siegen in Folge hat es für die Virngrund Elks wieder eine Niederlage gegeben. Das Heimspiel gegen die Stuttgart Reds wurde nach einem lange ausgeglichenen Spiel am Ende mit 11:18 verloren. weiter
  • 120 Leser
Kfz-HANDWERK und IKK

Lust auf Praxis: Berufsfindungstag

Unter dem Motto "Kfz-Mechatroniker: Der zukunftssichere Beruf" stand der erste Berufsfindungstag des Kfz-Handwerks, der gemeinsam mit der Innungskrankenkasse (IKK) Aalen und der Technischen Schule Aalen präsentiert wurde. weiter
  • 109 Leser
SPONSORING / Hofbräu-Stiftung und Landesnaturschutzverband engagierten sich gemeinsam:

Maschinenring für den Naturschutz

Der Maschinenring funktioniert in der Landwirtschaft - warum nicht im Naturschutz? Großzügiges Sponsoring gibt auf diese Frage ein positive Antwort. weiter
  • 167 Leser

Mittelhof-Schulfest ist multinational

"Kinder einer Welt" lautete das Motto des Schulfests an der Mittelhofschule, die Integration verschiedener Kulturen und Nationalitäten war Thema vieler Vorführungen und Projektarbeiten. "We are the world" spielte die Schulband gleich zur Begrüßung im Schul-Innenhof. Dann ließen die Grundschüler hunderte bunter Luftballons steigen. Afrikanische Tänze, weiter
KONZERT / "Junger Kammerchor Ostwürttemberg" gibt in der Pauluskirche Heidenheim ein beachtliches Debüt

Motiviert bis in die Haarspitzen

Eine erstaunlich rasante Entwicklung liegt hinter dem "Jungen Kammerchor Ostwürttemberg". Gegründet im Dezember vergangenen Jahres arbeitete der Chor unter der Leitung von Thomas Baur und Wilfried Lang mit Hochdruck auf den ersten öffentlichen Auftritt hin, der am Samstagmorgen in der Heidenheimer Pauluskirche stattfand. Damit leistete das junge Ensemble weiter
KONZERT / Schwäbisch Gmünd

Musik, die keine Grenzen kennt

Unter dem Titel "Musica Sconfinata" werden am Sonntag, 23. Juli, um 18 Uhr in der Auferstehung Christi Kirche Schwäbisch Gmünd-Bettringen musikalische Grenzen überschritten. weiter
MEDIZIN / Ärzte aus allen drei Kliniken des Ostalbkreises gestern bei einer Aktion in Mutlangen - Streiks ausgesetzt

Nadelstiche gegen den Arbeitgeber

Ärzte des Gmünder Klinikums und Kollegen aus anderen Ostalb-Kliniken wurden gestern zur Ader gelassen. Als Teil ihrer Streik-Aktionen gingen sie demonstrativ zum Blutspenden in die Mutlanger Gemeindehalle. Das Rote Kreuz hatte eigens für den erwarteten Ansturm zusätzliche Kräfte aufgeboten. weiter
  • 336 Leser
VFB-TREFF / Das "Ultras" ist jetzt offizieller VfB-Treff in Neresheim - Eröffnung mit VfB-Team-Manager Horst Heldt

Neuer Treff mit Wimpel und Plakette vom VfB

Neresheim hat jetzt einen offiziellen VfB-Treff, das Ultras. Dieser Tage wurde es von VfB-Team-Manager Horst Heldt seiner Bestimmung übergeben. Mit dabei Stammgäste, VfB-Fans und andere Fußballbegeisterte. weiter
SCHWERLASTSTRECKE

Neues Geländer soll schützen

Dieser Tage wird an der Abfahrtsrampe der Schwerlaststrecke an der Bahnhofstraße ein neues Geländer angebracht. Es soll die Arbeiter in der Gabionenwand schützen. weiter
  • 111 Leser

Nochmal durch Unterkochen

Das Programm Soziale Stadt hat insbesondere die intensive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger zum Schwerpunkt. Deshalb findet am Freitag, 28. Juli der zweite sogenannte Stadtteilspaziergang statt. Zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern sollen Probleme in diesen Gebieten aufgedeckt und Zukunftskonzepte entwickelt werden. Alle Interessierten treffen weiter

Pfarrer Scheuermann geht in Ruhestand

Pfarrer Hugo Scheuermann geht am 1. Oktober aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand. Bischof Dr. Gebhard Fürst hat dem Antrag auf Versetzung in den Ruhestand stattgegeben. Pfarrer Hugo Scheuermann ist seit 1989 Pfarrer der Kirchengemeinde Sankt Peter und Paul in Oberkochen, die seit 2002 zur Seelsorgeeinheit Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal weiter
  • 156 Leser
THEATERMENSCHEN / "Das Gespenst von Canterville" feiert am 26. Juli Premiere

Proben unter Hochdruck

Mit einem berühmten Gespenst beschäftigen sich dieses Jahr die TheaterMenschen bei ihrer Aufführung in der Theatersenke auf dem Schloss ob Ellwangen. Am Mittwoch, 26. Juli, soll "Das Gespenst von Canterville" nach der Bearbeitung und Fassung des Regisseurs Andreas Müller Premiere haben; die Proben laufen unter Hochdruck. weiter
  • 147 Leser

Rekordzahlen

Rekordbesucherzahlen auf der Landesgartenschau: In der letzten Woche waren 47 122 Menschen im Brenzpark - 12,5 Prozent mehr als im Durchschnitt aller Wochen seit das Wetter schön ist, der Absatz von Tageskarten stieg um 24 Prozent. Die Gesamtbesucherzahl liegt bei 388 155. 16 038 Dauerkarten sind weg. Allein Sonntag wurden 14 verkauft. weiter
  • 183 Leser
VOLKMARSBERG / Amateurfunk mit überregionaler Bedeutung - Antenne auf 760 Meter Höhe

Spaß nicht nur für Technik-Freaks

Der Amateurfunk ist ein völkerverbindender Funkdienst, der keine Ländergrenzen kennt und wer einmal dabei ist, kommt nicht mehr vom Funken los, meint Peter Burr aus Oberkochen, Relaisverantwortlicher des Ortsverbands Aalen im Deutschen Amateur-Radio-Club (DARC). weiter

Spende an das Fraueninformationszentrum

Die Mitarbeitenden der Diakonischen Bezirksstelle Aalen überreichten eine Spende in Höhe von 500 Euro an das Fraueninformationszentrums (FIZ) mit Sitz in Stuttgart. Die Leiterin Beate Meinzolt nahm die Unterstützung für die Arbeit des FIZ gerne entgegen. Arbeitsschwerpunkte des FIZ sind die psychosoziale Beratung von Heiratsmigrantinnen und die Fachberatung weiter
  • 119 Leser
STIFTSKELLER / Chansons im "Café Sehnsucht"

Stilvoll und stilsicher

Einen ebenso stilvollen wie stilsicheren Abend mit Chansons durfte man im Stiftskeller erleben, der sich hierfür kurzzeitig zum "Café Sehnsucht" gewandelt hatte. weiter
STRASSENUNTERHALTUNG / Gemeinderat billigt Flickprogramm für 673 000 Euro

Substanz von Aalens Straßen schwindet

Für die 366 Kilometer Straßen der Stadt gibt es jetzt ein "Fitnessprogramm". Der Gemeinderat hat grünes Licht dafür gegeben, dass Schlaglöcher, Beläge und Bankette ausgebessert werden. Trotzdem bleibt die Straßenunterhaltung krass unterfinanziert, mit Folgen für das Straßenbild. weiter
  • 108 Leser
SCHLOSSKONZERT / Ellwangen

Trio Bamberg musiziert genial

Mit dem "Trio Bamberg" ist es dem Stiftsbund wiederum gelungen, ein absolutes Meisterkonzert im Thronsaal des Ellwanger Schlosses zu bieten. Die drei Künstler wuchsen im Verlaufe des Abends über sich selbst hinaus und boten nahezu vollkommene kammermusikalische Interpretationen. weiter
  • 107 Leser
CDU BOPFINGEN / Ehrungen

Verdiente Mitglieder

Im vergangenen Jahr musste vieles hinter den Aufgaben zur Bürgermeisterwahl anstehen - auch die Ehrungen des CDU-Stadtverbands Bopfingen. So kam zur Jahreshauptversammlung 2006 eine stattliche Zahl an Jubilaren zusammen. weiter
JUGENDZENTRUM ELLWANGEN / Neues Ferienprogramm

Viele neue Angebote locken

Das Ferienprogramm für die Sommerferien 2006 steht fest. Das Jugendzentrum Ellwangen schultert gemeinsam mit 26 anderen Veranstaltern 100 Angebote für Jungen und Mädchen im Alter zwischen 4 und 18 Jahren. weiter

Vielleicht zum letzten Mal: Illumination der Basilika

Als man das 40. Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Ellwangen und Langres feierte, war sie unbestritten einer der Höhepunkte: die Illumination der Basilika. Auf vielfachen Wunsch wird es am kommenden Freitag, 21. Juli, im Anschluss an die Karibische Nacht auf dem Marktplatz eine Wiederholung geben. Mit faszinierenden Lichteffekten wird das Bauwerk weiter
NATURERLEBNISBAD / Am 23. Juli ist Besichtigung mit Führung

Vorerst gibt's "Schnuppertarife"

Der Gemeinderat hat die Eintrittspreise für die verkürzte Saison im Naturerlebnisbad abgesegnet. Sie sind als vorläufige "Schnuppertarife" zu sehen, hieß es im Gemeinderat. weiter
KLEINKINDERBETREUUNG / Neue Vereinseinrichtung in Bopfingen gegründet

Wenn Eltern mal Vertretung brauchen

In Bopfingen wird es ab September eine neue Einrichtung geben, die Kleinkinder betreut, auf Vereinsbasis. Er ist nach einer bekannten Romanfigur benannt: dem Kindermädchen Mary Poppins. weiter
OPEN-AIR-KINO / Hüttfelder fühlen sich gestört

Wind und Lärm

"Vom Winde verweht" wurde am Samstagabend die Geräuschkulisse des Open-Air-Kinos im Aalener Waldstadion - zumindest aus Sicht der Bewohner des nahen Hüttfelds. An anderen Tagen dagegen werden akustische Gesprächs- und Musikfetzen der Filme eher vom Wind herbeigeweht. Bilder bringt die laue Luft naturgemäß nicht mit sich. Für gestern Abend befürchteten weiter
  • 131 Leser

Über sieben Kilo Haschisch gefunden

Die Rauschgiftermittlungsgruppe Aalen konnte durch monatelange Ermittlungsarbeit einen Rauschgifthändlerring zerschlagen. Bei einem 25-jährigen russlandstämmiger Deutschen aus dem Landkreis Heidenheim wurden 6,3 Kilo Haschisch beschlagnahmt. Er hatte sich mehrmals kiloweise Haschisch direkt aus Holland liefern lassen. Die letzte Bestellung hatte 10 weiter
GUTEN MORGEN

Überschrift

Was muss das für ein stolzer Anblick gewesen sein, als diese zwei jungen Herren in der Nacht zum Sonntag von der Polizei bei ihren Eltern abgegeben worden sind. Tüchtig sind sie gewesen, der 16-Jährige hatte knapp zwei Promille, der reifere 17-Jährige drei Promille Alkohol im Blut. Und weil man auch in Heidenheim gern sein Taschengeld spart, finanzierten weiter
FÜR SOZIALE BERUFE

Ziel: Praxisnahe Fortbildung

Mit einer eigenen Bildungsakademie will das Institut für soziale Berufe, St. Loreto in Schwäbisch Gmünd, flexibel und professionell auf die Entwicklungen im sozialen Bereich reagieren. Mit ein- bis zweijährigen Qualifikationslehrgängen und eintägigen Seminaren sowie Vorträgen will die Akademie eine breite Themenpalette bieten, die sich eng an der Praxis weiter
  • 221 Leser

Regionalsport (14)

LEICHTATHLETIK

Becker war im Endlauf

Seine gute Sprintform bestätigte der Essinger Senioren-Leichtathlet Dieter Becker bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt. weiter
  • 112 Leser
REITSPORT / FEIF-Youth-Cup - Svenja Braun reitet für Deutschland

Erste in der Qualifikation

Als Erste des Gesamtklassements hat sich Svenja Braun aus Stimpfach für den derzeit bis 23. Juli in St. Radegund in Oberösterreich sattfindenden FEIF-Youth-Cup (FYC) qualifiziert, das bedeutendste internationale Jugendturnier der Islandpferdeszene. weiter
  • 113 Leser
24-STUNDEN-KARWENDELTOUR / Acht Teilnehmer sind gefunden - Noch freie Plätze für Kurzentschlossene

Gemeinsam Strapazen meistern

Die 24-Stunden-Tour durch das Karwendelgebirge nimmt Konturen an: Zusammen mit den Bergführern Kerstin und Walter Hösch wagen bislang acht Teilnehmer die Weitwanderung am 1. September. Präsentiert wird diese vom Deutschen Alpenverein und dieser Zeitung. weiter
VOLLEYBALL / Freizeit

Gut gebeacht

Bestes Sommerwetter begleitete das fünften Beachvolleyball-Turnier der Rosenberger Sportfreunde. Letztlich erreichte das "Never-winning-Team" aus Gaishardt den ersten Platz der sieben angetretenen Teams. Die Lokalmatadoren "Sex on the beach" wurden Zweiter vor "Matzengehren". "Ramazzotti", "00 WC", "Funkickers" und die "Bauwagen-Mannschaft" folgten. weiter
  • 113 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Württembergische Meisterschaft der A-Jugend in Filderstadt - Erster Titel für DJK-Mädchen

Henne/Grieser nicht zu bremsen

Im Finale der besten acht A-Jugendteams konnten sich die Aalener Beachvolleyballerinnen Sandra Henne und Lea Grieser in Filderstadt den württembergischen Meistertitel sichern. Meike Rost und Lena Ulrich wurden Vierte. weiter
SCHIESSEN / Landesliga KK 3 x 20, fünfte Runde - Göggingen und Rosenberg im ersten Drittel

Hirschle und Strehle im Fernduell

Verlor der SV Rosenberg im zweiten Durchgang der Landesliga Kleinkaliber 3 x 20 gegen die SGes. Niederstotzingen noch knapp mit 1686:1689, so revanchierte sich Rosenberg im fünften Durchgang in Niederstotzingen mit 1702:1695 Ringen. weiter
TENNIS / Oberliga Damen - TC Lauchheim unterliegt

Jeder Punkt zählt

Die Damen des TC Lauchheim wollten im letzten Heimspiel der Saison gegen Sindelfingen II den Klassenerhalt sichern. Dann verloren sie knapp mit 4:5. Am letzten Spieltag kommt es nun in Bad Saulgau zu einem Herzschlagfinale, an dessen Ende der Oberliga-Verbleib stehen soll. weiter
  • 114 Leser
SPORTKREIS OSTALB / Jugendförderpreis

Jugend im Blick

Alle Sportvereine, die eine gute Kinder- und Jugendarbeit leisten, sind aufgerufen, sich bis zum 30. Juli um den Sportjugendförderpreis zu bewerben. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderlader Gewehr - Bennarndt mit Bestleistung

Lauchheim mischt sich ein

Zum Abschluss der Vorrunde der Bezirksliga Vorderlader Langwaffen hat sich an die Spitze nach Waldhausen, Aalen-Neßlau II, Waldstetten II und Herlikofen I nun auch der SV Lauchheim hinzugesellt. weiter

Meisterschaft ohne Niederlage

Die D-Junioren des TSV Trochtelfingen sicherten sich in der Fußballsaison ungeschlagen mit 18 Punkten und 42:4 Toren die Meisterschaft der Kreisstaffel 10. Das erfolgreiche Team ist auf dem Foto zu sehen, stehend von links: Trainer Thomas Jakob, Alexander Buser, Kevin Küffner, Christian Vierkorn, Dominik Raab, Anna Rau, Trainer Thomas Rau. Vorne von weiter
  • 178 Leser
FUSSBALL / Freizeitturnier

Noch melden

Der TV Bopfingen veranstaltet am Samstag ab 11 Uhr ein Hobbyfußballturnier für Mannschaften mit fünf Feldspielern und einem Torwart. Die Startgebühr beträgt 25 Euro. Das Finale wird gegen 17.30 Uhr angepfiffen. Es gibt noch Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen im Netz unter: www.tvb-fußball.de, tvbfussball@web.de oder bei Jürgen Blankenhorn weiter
  • 117 Leser
LEICHTATHLETIK / Wettkämpfe in Donaueschingen, Tailfingen und Heidenheim

Staffel schafft die Norm

Ein erfolgreiches Wochenende erlebten die Leichtathleten der DJK Ellwangen-SG Virngrund bei Wettkämpfen in Donaueschingen, Tailfingen und Heidenheim. weiter
MOUNTAINBIKE / Deutsche Cross-Country Meisterschaften der U 23-Klasse in Steinbach am Wald

Thum trifft die richtige Entscheidung

Mit dem zweiten Platz bei den Deutschen Cross-Country Meisterschaften der U 23-Klasse in Steinbach am Wald untermauerte Steffen Thum vom MTB-Racing-Team Mayer-Arbeitsbühnen/Stevens-Bikes seine Nominierung für die Europameisterschaft. weiter
  • 142 Leser

Überregional (103)

RAUMFAHRT / Sichere Rückkehr des Space Shuttle

'Discovery'-Crew legt Bilderbuchlandung hin

Die amerikanische Raumfähre 'Discovery' ist nach 13 Tagen im All und einem Besuch bei der Internationalen Raumstation (ISS) gestern sicher zur Erde zurückgekehrt. Wie geplant landete der Shuttle mit sechs Astronauten an Bord um 15.14 Uhr MESZ in Cape Canaveral in Florida. Es war eine Bilderbuchlandung. 'Herzlichen Glückwunsch zu einer erfolgreichen weiter
  • 287 Leser
GENERAL MOTORS / Opel-Betriebsratschef Klaus Franz warnt vor einer Allianz mit Renault-Nissan

'Fast schon brutale Zentralisierung' ohne Dialog

General Motors (GM) steckt tief in der Krise. Opel-Betriebsratschef Klaus Franz kritisiert, dass 'der Mutterkonzern die Strategie wie die Unterwäsche wechselt'. Zudem bemängelt er die 'brutale Zentralisierung' und die Konfrontationspolitik, die GM eingeschlagen hat. weiter
  • 459 Leser
FUSSBALL / Bayern will gegen 1860 München vorgehen

'Löwen' im Visier

Der neue Sponsor des Zweitligisten 1860 München passt den bayerischen Behörden überhaupt nicht. Jetzt besuchte sogar der Staatsanwalt das 'Löwen'-Training. weiter
  • 344 Leser
FLÄCHENVERBRAUCH

15 Hektar pro Tag

Bayern verbraucht weniger Fläche. 2004 wurden nach den Angaben des Umweltministeriums und des Innenministeriums durchschnittlich 15 Hektar pro Tag für Straßen, Wohn- und Gewerbeflächen benötigt. Vier Jahre zuvor seien es noch mehr als 28 Hektar gewesen, teilten die Ministerien gestern in München mit. Grund sei die wirtschaftliche Schwächephase. weiter
  • 381 Leser
STURZ

150 Meter in die Tiefe

Bei einer Bergwanderung im österreichischen Bundesland Tirol ist ein Mann aus München ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der 65-Jährige am Sonntag bei einer Tour auf den rund 2000 Meter hohen Dristenkopf in etwa 1400 Metern Höhe ausgerutscht. Der Mann stürzte eine Felswand hinab, 150 Meter in die Tiefe. weiter
  • 441 Leser
RAD / Bei der Tour de France gehts heute ans Eingemachte - Die Zahlen sprechen für sich:

21 Kurven und bis zu 11,5 Prozent

Klöden spricht vor der Berg-Etappe nach Alpe dHuez von den schwersten Tagen
Heute geht es bei der Tour de France die bekanntesten Serpentinen hinauf. Zum 25. Mal führt der Weg nach Alpe dHuez: 21 Kurven mit einer Steigung von bis zu 11,5 Prozent. 'Jetzt kommen die drei schwersten Tage', glaubt nicht nur Mitfavorit Andreas Klöden. weiter
  • 294 Leser
VETTERHÖHLE

50 Meter lange Halle entdeckt

Forscher der Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten haben in der Vetterhöhle in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) in 33 Meter Tiefe eine große Halle entdeckt. Nach Angaben von Grabungsleiter Markus Boldt ist der Raum, der schöne Versinterungen aufweist, rund 50 Meter lang, bis zu 25 Meter breit und 17 Meter hoch. Weil in der Halle ein Luftzug weiter
  • 376 Leser
C&A / Modehaus-Kette will Mehrwertsteuer-Erhöhung nicht weitergeben

50 neue Filialen in diesem Jahr

Die Modehaus-Kette C&A will im laufenden Geschäftsjahr 50 neuen Filialen gründen. Umsatz und Gewinn legten zuletzt trotz Branchenkrise zu. weiter
  • 416 Leser
HIMMELSSCHEIBE

80 000 Besucher

Die Ausstellung mit dem Sensationsfund der 3600 Jahre alten Himmelsscheibe von Nebra in Mannheim ist zu Ende gegangen. Seit Anfang März haben 80 000 Menschen die prähistorische Kostbarkeit in den Reiss-Engelhorn-Museen gesehen. Die Fußballweltmeisterschaft sorgte allerdings für einen spürbaren Rückgang des Besucherzuspruchs. weiter
  • 384 Leser
LUFTFAHRT / Auch Boeing muss bei Luftfahrtmesse in Farnborough Probleme mit seinem neuen Superflieger einräumen

Airbus geht auf Kundenwünsche ein

Der neue Langstrecken-Jet A350 des europäischen Herstellers soll 2011 erstmals abheben
Airbus geht auf die Kritik seiner Kunden ein präsentiert eine überarbeitete Version des neuen Langstrecken-Fliegers A350. Er soll 2011 erstmals abheben - drei Jahre nach dem Konkurrenz-Modell von Boeing. Der US-Hersteller muss inzwischen ebenfalls Probleme einräumen. weiter
  • 437 Leser
GESCHICHTE / Neues Museum eröffnet Besuchern Einblicke in die Frühzeit der Verhüttung im Allgäu

Alte Stollen führen in die Tiefen des Grünten

In dem 1738 Meter hohen Berg haben Knappen bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts Eisenerz abgebaut
Aus den ehemaligen Erzgruben tief im Inneren des Grünten im Allgäu ist ein Museum zum Anfassen geworden. Die 'Erzgruben-Erlebniswelt' ist am Wochenende eröffnet worden, das Museumsdorf führt Besucher zurück in die Frühgeschichte der Verhüttung von Eisenerz. weiter
  • 377 Leser
SOZIALES / Land plant weitere Einschnitte

Angebot für psychisch Kranke geht zurück

Das Angebot für psychisch Kranke im Land wird immer kleiner, sagen die Experten. Dennoch plant die Landesregierung angeblich sogar weitere Mittelkürzungen. weiter
  • 281 Leser
ERZIEHUNG / Kritik am achtjährigen Gymnasium

Ansturm auf Nachhilfe

Lehrer und Eltern rufen nach mehr staatlichem Stützunterricht
Immer mehr Kinder im Land brauchen Nachhilfe, um die Schule zu schaffen. Manche Eltern nehmen sogar Jobs an, um das zu finanzieren. Nicht persönlicher Ehrgeiz sei der Grund, meint der Landeselternbeirat, sondern das Bestreben, die Kinder vor Arbeitslosigkeit zu bewahren. weiter
  • 327 Leser
HITZE / 26 Grad am Arbeitsplatz im Normalfall die Obergrenze

Arbeitgeber in der Pflicht

Die Sonne brennt vom Himmel und heizt Büros und Fabrikhallen kräftig auf. Damit es im Normalfall nicht mehr als 26 Grad werden, ist Hitzeschutz fällig. weiter
  • 516 Leser
TIERE / Freiburger Unternehmen fährt Ware noch mit einer Kutsche aus

Auch Brauereipferde trinken gern mal ein Bier

Wie in alten Zeiten beliefert eine Freiburger Brauerei die Kunden mit einem Pferdegespann. Für Kutscher Heinz Birkenmeier ist es noch immer ein ganz besonderes Gefühl, wenn er durch die Stadt fährt. Auf die Tiere kann er sich verlassen: Sie finden den Weg auch alleine. weiter
  • 704 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Königstein/Taunus Eintr. Frankfurt - Maccabi Netanya 3:1 (1:0) TENNIS ·Herren-Turnier in Stuttgart (586 250 Euro), 1. Runde: Mayer (Bayreuth) - Beck (Stuttgart) 6:4, 3:6, 6:3, Nicolas Lapentti (Ekuador) - Rieschick (Berlin) 4:6, 6:3, 6:1, Armando (USA) - Kindelmann (München) 6:4, 6:3. ·Herren-Turnier in Newport (355 000 Dollar), weiter
  • 345 Leser
PROZESS

Baby zu Tode geschüttelt

Im Prozess gegen einen Vater, der sein Baby zu Tode geschüttelt haben soll, will das Landgericht Stuttgart heute sein Urteil verkünden. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 28-Jährigen Körperverletzung mit Todesfolge vor. Er soll im Mai 2004 seinen sieben Wochen alten Sohn so heftig geschüttelt haben, dass das Kind an einem Schütteltraume starb. Der Angeklagte weiter
  • 330 Leser
TENNIS / Turnier am Stuttgarter Weissenhof

Beck ohne Glück

Andreas Beck war ohne Glück - Florian Mayer hat den ersten Sieg eines deutschen Teilnehmers beim Tennisturnier am Stuttgarter Weissenhof gelandet. weiter
  • 312 Leser
BERTELSMANN / Unternehmen erwartet keinen unmittelbaren Neubeginn des Verfahrens

Binnen sieben Tagen Antrag auf Genehmigung

Nach der Aufhebung der Fusionsgenehmigung für die Musiksparten von Bertelsmann und Sony erwartet der deutsche Medienkonzern keinen unmittelbaren Neubeginn des Verfahrens. 'Wir gehen nicht davon aus, dass die formale Wiederaufnahme des Fusionskontrollverfahrens unmittelbar bevorsteht', sagte ein Bertelsmann-Sprecher. Der Europäische Gerichtshof hatte weiter
  • 412 Leser
FUSSBALL / Bayern verlängern Vertrag mit Trainer Magath vorzeitig

Bis 2008 glücklich mit Felix

Italienische Skandal-Spieler kein Thema für deutschen Meister
Fußball-Meister FC Bayern versucht sich für alle Eventualitäten zu wappnen. Schon vor Bundesliga-Beginn (11. August) wurde der Vertrag mit Trainer Felix Magath um eine weitere Saison bis 2008 verlängert. Der Kontrakt wäre am 30. Juni 2007 ausgelaufen. weiter
  • 330 Leser
CALL-CENTER / Branche bietet jetzt auch Ausbildungsberufe

Boom sorgt für kräftigen Stellen-Schub

Die Call-Center-Branche boomt und entwickelt sich zur Job-Maschine. 20 000 neue Arbeitsplätze sind 2005 entstanden, 25 000 sollen es in diesem Jahr werden. Jetzt gibt es auch Ausbildungsberufe für die Branche, die bislang selbst für die Qualität ihrer Mitarbeiter gesorgt hat. weiter
  • 442 Leser
LITERATUR

Brecht liebte Käseplatten

Bertolt Brecht war nach neuerer Expertenmeinung kein verbissener politischer Autor. 'Er hatte regelrecht Spaß an der Dichtung und arbeitete sehr wirkungsorientiert', sagt der Leiter der Augsburger Brecht-Forschungsstelle, Jürgen Hillesheim. Brecht liebte den Boxsport und das Sechstagerennen und war oft Gast auf dem Augsburger Volksfest 'Plärrer'. Hillesheim: weiter
  • 331 Leser
PROZESS / Richter: Es gab keinen Anlass für die tödliche Attacke

Brutaler Schläger wegen Mordes verurteilt

Ein 28-Jähriger ist vom Landgericht Tübingen zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil er einen 49-Jährigen zu Tode geprügelt hat. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Industrielackierer im Herbst 2003 einen Mann vor einer Gaststätte in Calw brutal zusammengeschlagen hatte. Das Opfer erlitt ein Schädelhirntrauma und eine Mittelgesichtsfraktur weiter
  • 339 Leser
GOLF

Cejkas erster Geldsegen

Der Münchner Alexander Cejka hat erstmals in diesem Jahr große Kasse gemacht, die Qualifikation für das dritte Major Turnier der Saison aber knapp verpasst. Mit dem geteilten dritten Platz bei den John Deere Classic im amerikanischen Silvis/Illinois feierte der 35-jährige Golfprofi sein bestes Resultat, der sonst recht verkorksten Saison. Das Ticket weiter
  • 289 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax schließt im Minus

Die anhaltenden israelischen Luftangriffe auf den Libanon und hohe Ölpreise haben gestern die Anleger verunsichert. Die Sorge der Anleger über eine Ausweitung des Konflikts trieb den Deutschen Aktienindex (Dax) auch gestern ins Minus. Zu den wenigen Dax-Gewinnern zählten Metro-Aktien, nachdem der Konzern die Übernahme der Polen-Aktivitäten des französischen weiter
  • 434 Leser
MOTORSPORT / Eine Mitfahrt auf einer Etappe bei der Rallye Baden-Württemberg ist einem Adrenalin-Ritt gleichzusetzen

Der schnelle Schelle und ein flotter Drift im Swift

Eine Rallye übt eine besondere Faszination aus - die Zuschauer stehen direkt an der Strecke, die Fahrer rasen über unwegsame Straßen, driften durch enge Kurven. Spektakuläre Unfälle gehören zum Alltag. Da kostet die Mitfahrt als Co-Pilot schon ein wenig Überwindung. weiter
  • 392 Leser
NOVARTIS

Deutlicher Gewinn-Sprung

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat ungeachtet der Übernahmekosten für den US-Impfstoffhersteller Chiron den Reingewinn im ersten Halbjahr deutlich gesteigert. Der Überschuss stieg um 17 Prozent 2,9 Mrd. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Der Umsatz erhöhte sich um 15 Prozent auf 13,9 Mrd. EUR. Für das Gesamtjahr 2006 erwartet Novartis-Chef Daniel weiter
  • 397 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2541 (Freitag: 1,2666) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7974 (0,7895) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6884 (0,6875) britische Pfund, 146,66 (146,83) japanische Yen und 1,5628 (1,5607) Schweizer Franken weiter
  • 386 Leser
ROCK / Die Rolling Stones begeistern ihre Fans in München

Die Zunge raus und los

Die Urgesteine kommen im Olympiastadion nur langsam in Fahrt
Knappe zwei Stunden lang rockten die Rolling Stones im fast ausverkauften Münchner Olympiastadion, doch der Funke sprang erst nach der Halbzeit und dem Stimmungsgaranten 'Miss you' über. Am Ende wurde das Konzert doch noch zur gigantischen Oldie-Party. weiter
  • 332 Leser
INDONESIEN

Dutzende Tote nach Flutwelle

Eineinhalb Jahre nach der Tsunami-Katastrophe hat ein Beben vor Indonesien erneut Flutwellen ausgelöst. Auf der Insel Java kamen bei dem Tsunami mindestens 80 Menschen ums Leben. Viele wurden gestern noch vermisst. Die zwei Meter hohe Flutwelle schwappte auf Urlauberorte und Fischerdörfer. In dem Ferienort Pangandaran seien alle Häuser am Strand zerstört weiter
  • 311 Leser
BRAUCHTUM / 2000 Besucher bei der Mooser Wasserprozession

Ein Zeichen des Danks für drei wohltätige Heilige

Die Mooser Wasserprozession hat gestern rund 2000 Besucher nach Radolfzell am Bodensee angezogen. An der Wallfahrt beteiligten sich 20 mit Blumen und Girlanden geschmückte Ruderboote aus der Nachbargemeinde Moos. An der Radolfzeller Hafenmole wurden die Boote mit drei Böllerschüssen willkommen geheißen. Danach zogen die Pilger zum Radolfzeller Münster weiter
  • 332 Leser
morbus crohn

Einem Auslöser auf der Spur

Wissenschaftler sind einem Auslöser der chronischen Darmentzündung Morbus Crohn auf die Spur gekommen. Erkrankte Patienten besitzen demnach von einem wichtigen Gen eine Kopie weniger als gesunde Menschen, teilte das Deutsche Krebsforschungszentrum gestern in Heidelberg mit. Morbus Crohn ist eine chronische entzündliche Erkrankung des Verdauungstrakts, weiter
  • 323 Leser
VERMISST

Erfolglose Suche

Ein Vater von vier Kindern aus Schwäbisch Hall ist seit zwei Wochen spurlos verschwunden. Weil groß angelegte Suchaktionen erfolglos geblieben sind, hat die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe gebeten. Der 40-Jährige hatte sich am 28. Juni von seinem neunjährigen Sohn zu einer Fahrradtour verabschiedet. Seither ist er verschwunden. weiter
  • 714 Leser
NAHOST / Gewaltspirale dreht sich weiter

EU warnt vor Flächenbrand

Idee einer internationalen Schutz-Truppe findet Unterstützung
Die Krise in Nahost nimmt immer bedrohlichere Züge an. Raketen bringen auf libanesischer und israelischer Seite den Tod. Ausländer werden ausgeflogen. Die G-8-Staaten erwägen eine internationale Friedenstruppe. Deutschland wird sich daran aber vorerst nicht beteiligen. · Die Spirale der kriegerischen Gewalt im Nahen Osten dreht sich schneller. Knapp weiter
  • 312 Leser

Evakuierungen sind angelaufen

Die Rettung Deutscher aus den brennenden Gebieten Libanons ist in großem Stil angelaufen. Nachdem 200 Deutsche ausgeflogen worden sind, ist laut Auswärtigem Amt ein weiterer Konvoi mit 400 Deutschen auf dem Weg nach Syrien. Sie sollen von dort aus in Sicherheit gebracht werden, da der Flughafen in der libanesischen Hauptstadt Beirut nicht mehr zu nutzen weiter
  • 334 Leser
LOTTO / Bisher zweithöchster Einzelgewinn geht nach Schleswig-Holstein

Familienvater nimmt den 21-Millionen-Euro-Jackpot gelassen

Der mit rund 21 Millionen Euro zweithöchste Einzelgewinn in der deutschen Lottogeschichte geht an einen 55-jährigen Familienvater aus Schleswig-Holstein. Der Mann hatte bei der vergangenen Mittwochsziehung als einziger den prall gefüllten Jackpot geknackt und sich einige Tage Zeit gelassen, bis er sich meldete. 'Er war in unserem Hause und er hat einen weiter
  • 349 Leser
BRANDSTIFTUNG

Flammen gegen Fluch

Um einen Bekannten zur Rücknahme eines Fluchs zu zwingen, hat ein 41-Jähriger vor dessen Wohnung Benzin verschüttet und Feuer gelegt. Es entstand ein Schaden von 50 000 Euro. Der Täter sagte, seine Wohnung sei mit einem Zauber belegt worden. Beide Männer stammen aus Mosambik in Afrika. Ein Richter erließ Haftbefehl wegen versuchten Mordes. weiter
  • 407 Leser
PRIVATFLUGZEUG

Fünf Tote bei Absturz

Beim Absturz ihres Kleinflugzeugs auf der italienischen Ferieninsel Elba sind vier Deutsche und ein Austauschschüler aus Sri Lanka umgekommen. Die einmotorige Privatmaschine vom Typ Piper 46, die von einem Arzt aus Passau gesteuert wurde, war am Sonntagabend beim Start im Küstenort Marina di Campo in Richtung Vilshofen abgestürzt. Bei dem Unfall starb weiter
  • 345 Leser
GESUNDHEIT / Angebot für Immun-Patienten

Ganz ohne Gluten durch die Ferienzeit

Der kleine Allgäuer Ferienort Scheidegg bietet ein einzigartiges Angebot für Immun-Patienten: Ein 'weltweit einzigartiges' Rundum-Paket für Zöliakie-Kranke. weiter
  • 516 Leser
LOBBY

Gegen Ausbeutung

Praktikanten sollten einen Mindestlohn erhalten und nicht ausgebeutet werden, fordert 'Fairwork'. Der Verein vertritt die Interessen von Hochschulabsolventen. weiter
  • 310 Leser
STATISTIK / Gute Chancen für Maschinenbauer

Geisteswissenschaftler haben es schwer

40 Prozent aller Uni-Abgänger bekommen im Anschluss eine Vollzeitstelle, für ein Drittel hingegen ergibt sich gar nichts. Auf die Studienwahl hat das keinen Einfluss. weiter
  • 305 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 3 087 556,50 Euro, Gewinnklasse 2: 494 009,00 Euro, Gewinnklasse 3: 41 723,70 Euro, Gewinnklasse 4: 2467,00 Euro, Gewinnklasse 5: 141,20 Euro, Gewinnklasse 6: 34,30 Euro, Gewinnklasse 7: 22,90 Euro, Gewinnklasse 8: 9,10 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 98 818,80 Euro, Gewinnklasse 2: 11 072,40 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 302 Leser
SEGELN

Groh ist Weltmeister

Der Schweizer Skipper Peter Groh vom Yachtklub Romanshorn ist mit der Acht-Meter-Yacht Sarissa als Weltmeister aus den 'Eight Metre World Championships' in Lindau hervorgegangen. Mit der Yacht Sposa II segelte die Crew um Skipper Joseph Martin (Yachtklub Radolfzell) als bestes deutsches Team in der Regattaserie auf dem Bodensee auf Rang acht. weiter
  • 449 Leser
Media Markt

Gründer scheidet aus

Führungswechsel bei Europas größter Elektro-Fachhandelskette Media Markt/Saturn: Der Firmengründer und Vorsitzende der Geschäftsführung, Leopold Stiefel, wird zum Jahresende aus der Unternehmensleitung ausscheiden. Neuer Chef der heute zum Metro-Konzern gehörenden Handelskette soll Stiefels bisheriger Stellvertreter Roland Weise werden, wie Metro in weiter
  • 413 Leser
SCHAUSPIELER / Zum 85. Geburtstag von Heinz Bennent

Ihm liegen die Außenseiter

Er gehörte zu den wenigen international begehrten deutschen Schauspielern - ein Star war er trotzdem nie: Heinz Bennent feiert heute seinen 85. Geburtstag. weiter
  • 341 Leser

INTERVIEW: Trotzdem studieren

Ob man sich nach dem Studium auf Praktikums-Wartenschleifen einrichten muss oder leicht einen Job findet, hängt stark vom Fach ab, sagt Franziska Schreyer vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Insgesamt wächst die Zahl der Praktikanten. weiter
  • 368 Leser
NAHVERKEHR / Erneut Kritik an Kürzungen

Kahlschlag befürchtet

Nach Ansicht des Verkehrsclubs Deutschland stehen 15 Prozent des Schienennetzes im Südwesten wegen der Kürzung der Regionalisierungsmittel vor dem Aus. weiter
  • 342 Leser
NATIONALTRAINER

Karussell dreht sich weiter

Nach der Fußball-WM ziehen Trainer und Verbände Bilanz und einige Konsequenzen. So ist der Serbe Ratomir Dujkovic als Nationaltrainer Ghanas zurückgetreten, weil er sich von den Medien nicht unterstütz fühlte. Er hofft nun auf ein Engagement in Europa. Die Stelle in seiner Heimat gilt aber als vergeben, denn der ehemalige spanische Nationaltrainer Javier weiter
  • 354 Leser
DÜNKEL / Von Neu-Ulmer Goebel-Gruppe

Kieswerk übernommen

Die Neu-Ulmer Goebel-Gruppe hat das Moränewerk Laupheim an die Kieswerke Dünkel (Schemmerhofen) verkauft. 'Künftig werden wir dort unsere Rohstoffe aufbereiten', sagte der geschäftsführende Gesellschafter Andreas Dünkel. Die sechs Mitarbeiter des Kieswerks werden entweder in seinem Unternehmen oder bei Goebel weiter beschäftigt. Die Unternehmensgruppe weiter
  • 426 Leser
GREENPEACE

Kirschen und Beeren belastet

Herkömmlich angebaute Kirschen und Strauchbeeren sind nach einem Test von Greenpeace häufig mit Pestiziden belastet. Bei fast allen der 45 Proben fand man Rückstände von Spritzmitteln, wie die Umweltorganisation in Hamburg meldet. Teilweise seien zulässige Grenzwerte überschritten, in fünf der 19 Beerenproben sogar verbotene Mittel gefunden worden. weiter
  • 319 Leser
VÖGEL / Seltene Reiher am Max-Eyth-See

Kolonie in der Hauptstadt

Stuttgarter Ornithologen sind begeistert: Auf der 200 Quadratmeter großen Vogelinsel im Max-Eyth-See haben sich vier junge Nachtreiher der Kolonie von gut 60 Graureihern angeschlossen. 'In Deutschland sind bisher nur zwei weitere Brutplätze des Nachtreihers - in Regensburg und in Straubing an der Donau - bekannt', berichtet Naturschutzwart Reinhard weiter
  • 306 Leser
LEBENSMITTEL

KOMMENTAR: Regelmäßig Unregelmäßigkeiten

Gammelfleisch - der Ausdruck hatte vermutlich gute Chancen, zum Wort des Jahres 2005 gewählt zu werden. Ein gutes halbes Jahr ist es her, dass den deutschen Verbrauchern der Appetit verging angesichts von Schlachtabfällen, die als Lebensmittel den Weg in die Verkaufsregale fanden. So verständlich die Empörung der Menschen auch war, der Eindruck, in weiter
  • 462 Leser
MERKEL

KOMMENTAR: Super-Angie

Sie sei für die Beseitigung der Armut derzeit 'die wichtigste Person auf dem Planeten', preisen Rocksänger Bono und verschiedene Hilfsorganisationen die Bundeskanzlerin. Die hohe Erwartungshaltung bezieht sich auf die Rolle der Kanzlerin als Vorsitzende des G-8-Clubs der wichtigsten Industrienationen im kommenden Jahr. 'Angie', wie sich Angela Merkel weiter
  • 381 Leser
KOMBILOHN

KOMMENTAR: Überschaubarer Nutzen

Franz Müntefering will wieder mehr Ältere in Lohn und Brot sehen. Diesem Ziel des Arbeitsministers ist fraglos zuzustimmen. Schließlich ist mehr als jeder vierte Arbeitslose in Deutschland über 50. Im Blick auf die Verlängerung der Lebensarbeitszeit bis 67 ist die Berliner Regierung geradezu verdammt zu einer massiven Beschäftigungsoffensive zugunsten weiter
  • 296 Leser
KOMBILOHN

Kritik und Lob für Müntefering

Gewerkschaften und die Grünen kritisieren das Kombilohn-Konzept für Ältere von Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD). Grünen-Arbeitsmarktexpertin Brigitte Pothmer nannte Münteferings Pläne einen 'lauen Aufguss' und nur eine Modifizierung bereits existierender Instrumente. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach nannte die Initiative den falschen weiter
  • 253 Leser

Kulturtipp

Geistliche Musik Mit einem ökumenischen Festgottesdienst beginnt am kommenden Freitag, 19 Uhr, im Heilig-Kreuz-Münster das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. Im Mittelpunkt steht die Uraufführung eines Werks von Frank Gerhardt für Chor und Streichtrio über Psalm 90, das aus einem Kompositionswettbewerb für zeitgenössische geistliche weiter
  • 363 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Räuber schlagen zweimal zu Gleich zweimal ist ein Kassierer nach einem Feuerwehrfest in Karlsruhe überfallen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der 44-Jährige am frühen Sonntagmorgen auf dem Heimweg, als ihm zwei Männer seine Geldkassette entrissen. Minuten später wurde er von zwei anderen Unbekannten niedergeschlagen. Sie raubten seinen weiter
  • 288 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Protest bei Daimler-Chrysler Mehrere hundert Daimler-Chrysler-Beschäftigte haben vor der Zentrale in Stuttgart-Möhringen gegen den geplanten Stellenabbau demonstriert. Konzernchef Dieter Zetsche will bis 2008 weltweit rund 6000 Stellen im Management und in der Verwaltung streichen, davon 3200 in Deutschland. Allianz: Kritik an Stellenabbau Rund 1400 weiter
  • 426 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (008. Folge)

8. Folge Walter Rebhuhn war ein umfassend gebildeter Mann; in einem Tresor befanden sich seine persönlichen Favoriten, die er nur ungern verkaufte. Seine Frau pflegte ihn ein wenig zu necken, wenn er wieder einmal seine Lieblinge nicht herausgerückt hatte. Fast über alle Gegenstände konnte er etwas Interessantes erzählen. Ja auch mich brachte er dazu, weiter
  • 379 Leser
NATIONALELF

Lehmann bleibt Nummer eins

Fünf Tage nach der Ernennung zum Nachfolger von Jürgen Klinsmann hat der neue Bundestrainer Joachim Löw eine erste Richtung weisende Entscheidung getroffen. Der 46-Jährige geht mit WM-Torwart Jens Lehmann als Nummer eins in die Qualifikation für die Fußball-EM 2008 in Österreich und der Schweiz. Löw hatte sich in einem Telefonat mit dem 36-jährigen weiter
  • 301 Leser
NAHOST

LEITARTIKEL: Krieg der Stellvertreter

Hätte Wladimir Putin nicht ein so überbordendes Interesse an einem Erfolg des G-8-Gipfels in St. Petersburg gehabt, so hätte er wahrscheinlich auch nicht in letzter Minute der Nahosterklärung des Gipfels zugestimmt. Zwar wird darin auch Israel aufgefordert, seine überzogenen militärischen Aktionen im Libanon einzustellen, aber immerhin haben sich die weiter
  • 293 Leser

Leute im Blick

Barbara Becker Die Ex-Frau von Boris Becker (38), Barbara, hält es für ausgeschlossen, dass die Tennis-Legende und sie wieder ein Liebespaar werden oder noch einmal heiraten. 'Zwischen mir und Boris wird es kein Märchen-Happy End mehr geben. Boris und ich verstehen uns super gut. Und er ist ein wunderbarer Vater. In vieler Hinsicht bewundere ich ihn weiter
  • 312 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch -Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 10.07.06-14.07.06: 100er Gruppe 48 - 53 EUR (51,10 EUR). Notierung 17.07.06: minus 1,60 EUR. Handelsabsatz: 33.786 Stück. Gewogener Durchschnittspreise in Euro weiter
  • 425 Leser
LKW

Maut auf drei Bundesstraßen

Die EU-Kommission erlaubt, Lkw-Maut auch auf einzelnen Bundesstraßen zu erheben. Drei Strecken sind dafür vorgesehen: Im Großraum Hamburg auf der Bundesstraße 75 zwischen den Autobahnen 261 und 253, in Schleswig-Holstein auf der Bundesstraße 4 nördlich der Autobahn 23 bis Bad Bramstedt sowie in Rheinland-Pfalz auf der Bundesstraße 9 zwischen der deutsch-französischen weiter
  • 293 Leser
G 8 / Industriestaaten demonstrieren Handlungsfähigkeit

Merkel soll Armutsbekämpfung vorantreiben

Die sieben führenden Industrienationen und Russland (G 8) bemühen sich trotz schwerer interner Differenzen, Geschlossenheit zu demonstrieren. weiter
  • 298 Leser
LANDRATSWAHL / Erneute Niederlage der CSU

Mindelheimer Debakel

Die CSU hat im Allgäu den dritten Landratsposten in Folge verloren. Im Unterallgäu setzte sich der Kandidat der Freien Wähler schon im ersten Wahlgang durch. weiter
  • 363 Leser
FERNSEHEN / Guildo Horn meldet sich mit einer Talkshow zurück

Mit Behinderten über Gott und die Welt reden

Der Paradiesvogel Guildo Horn ist wieder zurück - mit einer ungewöhnlichen Talkshow: Von heute an hat er einmal pro Woche im SWR geistig behinderte Menschen bei sich zu Gast und spricht mit ihnen über Gott und die Welt. Eine Sendung ohne moralischen Zeigefinger. weiter
  • 311 Leser
FEUERWEHRFEST

Mädchen vergewaltigt

Ein 17-jähriges Mädchen ist in Pfronten im Ostallgäu bei einem Gemeindefest von mehreren Männern vergewaltigt worden. Polizeiangaben von gestern zufolge soll es sich bei den Tätern um drei bis vier Männer im Alter von 18 bis 25 Jahren handeln. Sie sollen sich beim örtlichen Feuerwehrfest in der Nacht zum Montag an der jungen Frau vergangen haben. weiter
  • 513 Leser

Na Sowas. . .

· Eine qualmende Brille hat in Sonthofen (Oberallgäu) Rettungskräfte auf den Plan gerufen. Laut Polizei hatten Passanten im Innern eines Autos Rauch bemerkt und Alarm geschlagen. Als Ursache des Qualms machte die Feuerwehr eine im Auto abgestellte Handtasche aus, in der sich eine verschmorte Brille befand. Sie war in der Hitze geschmolzen und hatte weiter
  • 340 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kein Verfahren gegen 'Cicero' Das Potsdamer Landgericht hat ein Verfahren im Fall des Politikmagazins 'Cicero' abgelehnt. Das sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Weil ein 'Cicero'-Artikel aus Akten des BKA zitiert hatte, waren zwei Journalist angeklagt worden. Das Gericht sieht jedoch keinen hinreichenden Tatverdacht. Die Ermittlungen des Staatsanwalts weiter
  • 336 Leser
FLUGHAFEN / Erweiterung wird beantragt

Neue Nordbahn

Der Flughafen München will eine dritte Startbahn bis Ende Juli beantragen. Die bayerische Staatsregierung hat bereits eine bessere Verkehrsanbindung zugesagt. weiter
  • 368 Leser

Nothilfe. Georg Lohner ...

...kniet in Aichach mit einem neuen Schlauch neben seinem Fahrrad. Da es gerade in der Freizeit außerhalb der Ladenöffnungszeiten zu Reifenpannen kommen kann, hat ein Fahrradgeschäft einen ausrangierten Zigarettenautomaten umgerüstet. Statt der Glimmstängel sind nun die sechs gängigsten Reifengrößen erhältlich. weiter
  • 433 Leser
FESTZUG

Pferde rasen in Menge

Bei einem Unfall mit einem Pferdefuhrwerk während eines Festzuges in Bayern sind am Sonntag fünf Menschen im Publikum und auf dem Wagen teilweise lebensbedrohlich verletzt worden. Bei dem Umzug waren zwei Pferde eines Fuhrwerks durchgegangen. Das Gespann war ins Publikum gerast und dann auf ein weiteres Fuhrwerk gekracht. weiter
  • 385 Leser
Psychiatrie-Zentren

Protest gegen Austrittspläne

Beschäftigte der neun Zentren für Psychiatrie (ZfP) im Südwesten haben gestern in Stuttgart für die Übernahme des Tarifabschlusses der Landesbediensteten auch in ihren Einrichtungen demonstriert. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi kamen rund 2000 Beschäftigte zu der Kundgebung. In den Psychiatrie-Zentren hätten noch einmal 1000 Beschäftigte die Arbeit weiter
  • 359 Leser
DENKMALSCHUTZ / Funde aus alten Zeiten gehören dem Land

Raubgräber müssen mit Strafen rechnen

Metallsuchgeräte erleichtern Profis und Amateuren auf illegalen Beutezügen die Arbeit
Die Suche nach Schätzen im Boden mit Metalldetektoren ist in Baden-Württemberg verboten. Der Staat reklamiert alles, was von den Ahnen hinterlassen worden ist. Gegen Raubgräber wird streng vorgegangen. Ein Denkmalschutz-Merkblatt macht darauf aufmerksam. weiter
  • 502 Leser
REKORD / Bretone zum fünften Mal Weltmeister

Schnecke 10,41 Meter weit gespuckt

In einem der skurrilsten Wettkämpfe hat der Bretone Alain Jourdren zum fünften Mal den Weltmeistertitel geholt: Er spuckte eine Strandschnecke über zehn Meter weit. weiter
  • 415 Leser
REISE / Im ADAC-Test fällt mehr als jede dritte Autobahn-Raststätte durch

Service für Familien gibt den Ausschlag

In jeder zweiten Anlage gefährdet der Lkw- und Autoverkehr die Fußgänger
Keine guten Noten vergibt der ADAC für etliche Autobahn-Raststätten. Die Tester hatten 63 Anlagen in Europa geprüft - mehr als jede dritte fiel durch. Trotz Fortschritten in Sachen Gastronomie und Toiletten bemängelt der ADAC mangelnde Familienfreundlichkeit. weiter
  • 336 Leser
ÖL / Rekordstände und anschließend ein Zickzackkurs

Sorge um die Konjunktur

Gerüchte beherrschen das Marktgeschehen - Händler unsicher
Die Ölpreise schießen weiter nach oben. Die Nordsee-Sorte Brent und Opec-Öl erreichten zwischenzeitlich neue Höchststände. Dann gaben sie aufgrund von Gerüchten über einen Waffenstillstand kräftig nach. Dennoch wächst die Sorge vor einem Konjunkturrückschlag. weiter
  • 474 Leser
Thomas Cook

Stabile Preise für Frühbucher

Mit Frühbucherrabatten will Europas zweitgrößter Tourismuskonzern Thomas Cook einem deutlichen Preisanstieg bei Urlaubsreisen entgegenwirken. Die höhere Mehrwertsteuer und die gestiegenen Kerosinpreise ließen sich nicht wegdiskutieren, sagte Thomas-Cook-Vorstand Peter Fankhauser zur Vorstellung der neuen Winterkataloge von Neckermann in Mellieha auf weiter
  • 449 Leser

STICHWORT: Bewaffnete Konflikte

Der Krieg ist aus der Sprache von Juristen weitgehend verschwunden. Völkerrechtler reden inzwischen eher von 'bewaffneten Konflikten'. Vergangenheit sind auch die Formalien, mit denen militärische Auseinandersetzungen dereinst begonnen wurden. Nach den Worten des Dresdner Völkerrechtsprofessors Ulrich Fastenrath gab es seit dem Zweiten Weltkrieg keine weiter
  • 360 Leser
KRIMINALITÄT / Sieben Festnahmen

Stuttgarter Fahnder ermitteln Busdiebe

Der Polizei ist ein Schlag gegen eine kroatisch-serbische Bande von Busdieben gelungen: Sieben Verdächtige wurden festgenommen, sechs Reisebusse sichergestellt. weiter
  • 411 Leser
TIERE

Suche nach Würgeschlange

Im Neckar zwischen Nordbaden und Südhessen ist möglicherweise ein Python unterwegs, teilte die Heidelberger Polizei gestern mit. Angler hätten in der Nacht zum Montag im Mondenschein gesehen, wie die mindestens drei Meter lange Würgeschlange einige Meter vom Ufer entlang flussaufwärts geschwommen sei. Die Polizei konnte das Reptil gestern zunächst nicht weiter
  • 394 Leser
FEUER

Särge mit Sonnenbrand

Die intensive Sonneneinstrahlung hat mehrere Särge eines Bestatters in Untersiemau bei Coburg in Brand gesetzt. Ein doppelschichtiges Fenster habe wie ein Brennglas gewirkt und das Feuer entzündet, meldet die Polizei. Dem Firmenchef fiel der Brandgeruch im Lager auf. Als er nachschaute, standen bereits mehrere Särge in Flammen. Der Schaden: 2000 Euro. weiter
  • 326 Leser

Telegramme

fussball: Der beim Bundesligisten Hertha BSC in Ungnade gefallene Brasilianer Marcelinho hat sich für seine eigenmächtige Urlaubsverlängerung um zehn Tage entschuldigt. Der 31-jährige Mittelfeldspieler erklärte, er wolle seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag erfüllen.handball:Bundesligist MT Melsungen hat Olympiasieger und Ex-Weltmeister Goran weiter
  • 338 Leser

THEMA DES TAGES: Generation Praktikum

Nicht für alle Abiturienten sind die Perspektiven gut: Auch nach einem Studium finden viele keine unbefristete Arbeit mehr. Stattdessen reiht sich ein Praktikum an das nächste. Wir beschreiben die zermürbende Suche nach einem Job. Eine Expertin gibt Tipps für den Berufseinstieg. weiter
  • 357 Leser

Tipp des Tages: Anleger sollten nachrechnen

Das Deutsche Aktieninstitut (DAI) fordert Anleger zum Nachrechnen bei Spar-Kombinationsprodukten auf: Solche Angebote scheinen auf den ersten Blick attraktiv sein, weil für einen bestimmten Teil der Anlagesumme eine Rendite von 5 bis 6 Prozent oder sogar mehr garantiert wird, während der verbleibende Betrag in Anteile von Investmentfonds fließt. Entscheidend weiter
  • 428 Leser
RADSPORT / Erste Erklärung nach Suspendierung

Ullrich bleibt Beweise schuldig

Zwei Wochen nach seiner Suspendierung hat sich Jan Ullrich zu Wort gemeldet. Beweisen will der Radprofi aber nichts, er beruft sich auf die Unschuldsvermutung. weiter
  • 296 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Hochschulabsolventen finden keine feste Stelle und hangeln sich durchs Leben

Viel Arbeit und kein Geld

Trotz guter Qualifikation ist der 'Generation Praktikum' der Berufseinstieg verbaut
Jung, mehrsprachig, mobil - alles, was der Arbeitsmarkt verlangt. Doch viele frisch gebackene Akademiker hangeln sich nach ihrem Abschluss von Praktikum zu Praktikum - ohne Chance auf eine feste Stelle. Sie lernen wenig, verdienen nichts und müssen viel arbeiten. weiter
  • 466 Leser
LEBENSMITTEL / Jede sechste Probe beanstandet

Viele Verstöße bei Eis

Von 400 000 Proben haben die staatliche Lebensmittelkontrolleure im vergangenen Jahr jede sechste beanstandet. Bei Eis und Fleisch gab es die meisten Verstöße. weiter
  • 430 Leser
POST

Völlige Öffnung gefordert

Die vollständige Öffnung der Postmärkte in Europa bis zum Jahr 2009 haben die Vorstandsvorsitzenden von vier europäischen Postunternehmen gefordert. In einem Schreiben an den EU-Binnenkommissar Charlie McCreevy setzen sich die Postchefs der Niederlande, Schwedens, Finnlands und Deutschlands für einen dauerhaft funktionierenden Postsektor in den nächsten weiter
  • 456 Leser
AUSTRALIEN

Wachen gegen Benzindiebstahl

Im Kampf gegen zunehmenden Benzindiebstahl werden an Tankstellen in Australien jetzt Wachmänner eingesetzt. Sie sollen Autofahrer abschrecken, die die Zeche prellen wollen. Der Einsatz von Wachmännern treibe die Benzinpreise allerdings weiter in die Höhe, warnte die Branche. Die Preise würden steigen, um die Kosten dafür zu decken, erklärte der Geschäftsführer weiter
  • 291 Leser
IRAK / Mindestens 50 Tote nach Angriff auf einen Markt

Wahllos in die Menge geschossen

Bei einem der blutigsten Angriffe der vergangenen Wochen sind in der irakischen Stadt Mahmudia mindestens 50 Menschen getötet worden. Etwa 90 wurden nach offiziellen Angaben verletzt. Mahmudia liegt etwa 30 Kilometer südlich von Bagdad. Die Stadt ist oft Ort von Anschlägen zwischen Schiiten und Sunniten. Gestern töteten Aufständische erst drei irakische weiter
  • 366 Leser
LEICHTATHLETIK / Team mit '70 plus x' Sportlern

Wenig Glanzpunkte vor EM-Nominierung

Drei Wochen vor der Leichtathletik-EM (7. bis 13. August) haben in Ulm bei der Deutschen Meisterschaft wenige geglänzt. Heute gibt der Verband sein Team bekannt. weiter
  • 308 Leser
STUDIE / Ausgaben für Schulbildung gehen zurück

Weniger Schüler, mehr Geld

Durch den Rückgang der Schülerzahlen werden bis 2020 in Deutschland etwa 80 Milliarden Euro eingespart. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Robert-Bosch-Stiftung. Als Konsequenz aus dem Geburtenrückgang gebe es zwei Millionen weniger Schüler als 2005. Die öffentlichen Ausgaben für Schulbildung würden deshalb in 15 Jahren um 11,5 Milliarden Euro weiter
  • 311 Leser
FREILICHT / Sommertheater mit 'Käthchen'

Werk ohne Feuer

Heinrich von Kleists Gedankentraumspiel 'Käthchen von Heilbronn' als Freilichttheater - geht das gut? In Rottenburg am Neckar jedenfalls tut es das nicht. weiter
  • 342 Leser
EU / Finnische Ratspräsidentschaft will die Alkoholsteuer anheben

Wermutstropfen in den Gerstensaft

Die Finnen, derzeit auf dem Regiestuhl der EU, visieren höhere Steuern auf Bier, Wein und Schnaps an. Im Herbst soll das Thema auf die Tagesordnung. Der Supersommer macht durstig - auch der Gerstensaft fließt an diesen heißen Tagen in Strömen. Ins kühlende Bier mischen jetzt die Finnen einen Wermutstropfen. Seit Juli für sechs Monate mit der Federführung weiter
  • 287 Leser
SOMMER / Meteorologen sprechen vom heißesten Juli in Deutschland seit 1983

Wetterlage wie in der Wüste

Trockenheit setzt Landwirtschaft zu - Alpengletscher immer kleiner
Seit sechs Wochen strahlt der Sommer und ein Ende ist nicht in Sicht. Der Juli 2006 wird wohl der zweitwärmste seit mehr als 100 Jahren. Die enorm hohe Sonneneinstrahlung und die extrem trockene Luft hat aber auch ihre Schattenseiten wie Ernteeinbußen und Gletscherschmelze. weiter
  • 298 Leser
WEST LB / Verkauf der Beteiligung an der HSH Nordbank

Übernahme geplatzt

Die West LB wird ihren Anteil von 27 Prozent an der HSH Nordbank verkaufen. Die geplante Übernahme des Schwesterinstituts ist geplatzt. weiter
  • 420 Leser

Zur Person

Der Reutlinger Jurist Florian Weller ist neuer CDU-Landesgeschäftsführer. Der Landesvorstand wählte den CDU-Kreisvorsitzenden mit 23 von 24 Stimmen zum Nachfolger von Dietrich Birk, der zum Staatssekretär im Wissenschaftsministerium berufen worden war. Weller (31) hatte im zurückliegenden Landtagswahlkampf die Verantwortung für die Kampagnenplanung weiter
  • 348 Leser

Zwei unterschiedliche Konzepte

Bei den großen Passagierflugzeugen gibt es zwei Kategorien. So genannte 'Single-Aisle'-Flugzeuge mit einem Mittelgang sind meist auf Kurz- und Mittelstrecken unterwegs. Beispiel hierfür sind die verschiedenen Baureihen von Boeing 737 oder Airbus A320. Rechts und links vom Gang sind in der Regel jeweils drei Sitzplätze installiert - mehr als sechs Plätze weiter
  • 422 Leser
GESUNDHEIT

Ärzte streiken weiter

In Baden-Württemberg haben gestern sowohl Ärzte an kommunalen Kliniken als auch Pflegekräfte an den neun Zentren für Psychiatrie gestreikt. Beschäftigte der Psychiatrie protestierten dagegen, dass ihre Anstalten aus dem Arbeitgeberverband des öffentlichen Dienstes austreten und einen eigenen Tarifvertrag abschließen wollen. Auch in Bayern kam es an weiter
  • 308 Leser

Leserbeiträge (4)

"Gute Idee wird kaputtgemacht"

Zu:"Ein goldene Brücke für Holzheizungen": Ein Häuslesbauer kauft einen Bauplatz. Es gibt es einige Auflagen und Beschränkungen. Nachdem der Vertrag unterschrieben ist, will er Änderungen durchsetzen gegen Vertragspunkte, die er vorher genau kannte. Durch solch eigensinniges Verhalten wird eine gute Idee nachträglich kaputtgemacht. Das Konzept zur Auslastung weiter
  • 457 Leser

"Pipeline ist die beste Lösung"

Zu: "Gasleitung erhitzt die Gemüter": Endlich besteht die Möglichkeit, Gefahrengut auf diesem Weg zu transportieren. Was gibt es dagegen einzuwenden? Ich finde die Lösung mit der Pipeline gut. Die sowieso überall überlasteten Straßen werden nicht noch zusätzlich belastet. Die Bahn ist für solche Transporte eh zu teuer und das Unfallrisiko ist minimiert. weiter
  • 482 Leser

Preissenkung bei Medikamenten

Zum Thema "Gesundheitsreform" Ab Juli 2006 können bei bestimmten, ganz besonders günstigen Arzneimitteln die sonst üblichen fünf bis zehn Euro Rezeptgebühr komplett entfallen. Die Krankenkassen verzichten also auf Einnahmen von ihren Versicherten, wenn der Versicherte bereit ist beim Sparen mitzuhelfen. Das entlastet nicht nur die Kassen bei den Arzneimittelausgaben, weiter
  • 368 Leser

Verzichten auf Bereicherung

Zu: Diätenerhöhung Unsere Regierung versucht im Moment mit allen möglichen Reformen die Finanzen unseres Landes zu sanieren. Da wird die Mehrwertsteuer rauf-, die Kindergeldgrenze runtergesetzt. An der Pendlerpauschale wird gekürzt und so weiter. Bei den Hartz IV-Empfängern wird von ihrem Mini-Einkommen noch einmal etwas gekürzt. Bei der Gesundheitsreform weiter
  • 408 Leser