Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. August 2006

anzeigen

Regional (63)

Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Samstag, 12. August, eine Schlossführung an. Rund um das Schloss und durch das Museum führt Matthias Steuer. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Brücke am äußeren Schlosstor. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Gartenfest Die Gartenfreunde Röhlingen laden am morgigen Sonntag, 13. August, zu ihrem traditionellen weiter
  • 178 Leser
kann man heute in der Gärtnerei Stegmaier träumen. Für die passende musikalische Untermalung sorgt der Posaunenchor Essingen. Rübennasen-Sommerfest Die Welt ist heute zu Gast bei Nasen: Ab 20 Uhr steigt in der Getränke-Meyer-Lagerhalle das Rübennasen-Sommerfest. Für Stimmung sorgt die Coverband "No Exit". Eintritt fünf Euro. Einlass ab 16 Jahren. Ausweiskontrolle. weiter
  • 176 Leser
Der Fremdenverkehrsverein Ellwangen bietet am Mittwoch, 23. August, eine kulinarische Stadtführung durch Ellwangen an. Bei diesem abendlichen Überraschungs-Spaziergang mit Ruth Julius durch die historische Innenstadt werden Geschichte und Geschichten aus dem reichen Schätzkästchen der ehemaligen Fürstpropstei mit kulinarischen Gaumenfreuden verbunden. weiter
Der Liederkranz Neresheim feiert anstelle seines bisherigen Sommer-Adlerfestes, am Sonntag, 13. August ab 13.30 Uhr im Hof des katholischen Kirchengemeindezentrums, ein Kuchenfest. Neben Kuchen gibt es auch Grillwürste mit Kartoffelsalat und eine Vesperplatte. Härtsfeld-Museumsbahn Heute wird die Härtsfeld-Museumsbahn unter Dampf stehen und von Neresheim weiter
  • 121 Leser
Unter dem Motto "Die Fußball-WM ist vorbei - das Feiern geht weiter" wird heute ab 17 Uhr auf dem Marktplatz das 6. Bopfinger Wirte- und Weinfest veranstaltet. Bogenschießen Die "Goldberg Bogner" laden morgen zum "Tag der offenen Wiese" ein. Wer möchte, kann sich ab 10 Uhr am Industriegebiet Nordost in Bopfingen unverbindlich informieren und ein paar weiter
  • 141 Leser
Das Bergfest "am Brand" veranstaltet von den Naturfreunden Unterkochen öffnet am Samstag, 12. August um 14 Uhr. Ab 17 Uhr spielt das "Fels Quell Echo". Am Sonntag, 13. August, heißt es ab 10 Uhr Frühschoppen mit dem Liederkranz Unterkochen. Ab 11 Uhr ist Mittagstisch und ab 15 Uhr unterhalten Markus Egel und seine Musikanten die Besucher mit Blasmusik. weiter
  • 158 Leser
Leicht verletzt wurde ein 51-jähriger Autofahrer, der am Donnerstag gegen 14.20 Uhr auf der B 290 aus Aalen kommend in Richtung Ellwangen fuhr. Kurz nach der Einmündung zum Bucher Stausee kam er im Verlauf einer übersichtlichen, lang gezogenen Rechtskurve infolge Unachtsamkeit nach links auf die Gegenfahrspur, wo er mit einer ordnungsgemäß entgegenkommenden weiter
  • 135 Leser
Vision de Paradis" ist diese aus insgesamt fünf Teilen bestehende Bildsequenz des in Aalen-Wasseralfingen lebenden Malers und Kunstprofessors Helmut Schuster überschrieben. Der Titel des rund sechs Meter langen Mal-Werks kommt nicht von ungefähr. Es schmückt die oberhalb der Kur-, Kunst- und Spielbankstadt Baden-Baden gelegene Wohnanlage "Im Paradies". weiter
MUTMASSLICHE ABZOCKE VERHINDERT / Stadt verbietet dubiose Veranstaltung

"Gewinnern bleibt Enttäuschung erspart

Eine jener berüchtigten Verkaufsveranstaltungen für angebliche "Hauptgewinner" hat die Stadt Ellwangen jetzt kurzerhand verboten. Damit bleibt vielen Bürgern wohl eine dicke Enttäuschung - wenn nicht sogar Schlimmeres - erspart. weiter
  • 2000 Leser
BAUHOFZENTRALISIERUNG / Stellungnahme Karl Maiers

"Halle kein Geschenk"

Zu Veröffentlichungen in der letzten Zeit zum Thema "Bauhofzentralisierung" nimmt Unterkochens Ortsvorsteher Karl Maier Stellung in einer Pressemitteilung, aus der diese Zeitung die wesentlichen Passagen veröffentlicht. Maier schreibt, die Stellungnahme von Dr. Schwerdtner, dass er und OB Gerlach lediglich über die Tagesordnung vom Termin über die Vorstellung weiter
  • 188 Leser
ALTENHEIM KIRCHHEIM / Internationaler Bauorden zu Gast

"Schön zu helfen"

Internationaler Bauorden - wie der Name schon sagt ist der soziale Aspekt bei dieser Hilfsorganisation mit harter körperlicher Arbeit verbunden. So auch bei den acht jungen Leuten, die für den Internationalen Bauorden in der vergangenen Woche im Altenheim Kirchheim im Einsatz waren. Stolz aber etwas erschöpft blicken sie auf eine anstrengende aber spannende weiter
  • 176 Leser
SCHILLERSCHULE AALEN / Verabschiedung der Abschlussklasse 2005/06

"Was bleibt, ist nur Erinnerung!"

In einer aufwändig gestalteten und von Musik, Theater und Tanz umrahmten Abschlussfeier, die von einer Projektprüfungsgruppe der Schillerschule zum Abschluss des Schuljahres 2005/06 organisiert worden war, nahmen 44 Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Eltern und Familien Abschied von Lehrern und Schule. weiter
  • 274 Leser
FRAGE DER WOCHE


Der Terror ist zurück Eine Nachricht, die die Welt bewegt: das Terrornetzwerk Al Kaida wäre beinahe wieder erfolgreich gewesen. Mehrere Flugzeuge sollten über dem Atlantik gesprengt werden, doch Scotland Yard kam den Plänen gerade noch rechtzeitig auf die Schliche und konnte Schlimmeres verhindern. Wird die Angst vor Terroranschlägen auch in Deutschland weiter

Acht Störche auf ein und demselben Hausdach

Am Donnerstagabend, machten neun Störche Rast auf einem Hausdach auf dem "Schweizerhof" in Untergröningen. Acht von ihnen hat SchwäPo-Leser Hans Tielesch mit seiner Fotokamera "erwischt". Die Bewohner des Schweizerhofes meinten: "Des hemmr no nia g'seha bei os dohoba", berichtet Tielesch. weiter
  • 293 Leser
GUTEN MORGEN

Amour fou

Amour fou" nennt der Franzose - und der muss es ja wissen - eine Liebesbeziehung, die nach gewöhnlichen Maßstäben nicht vernünftig ist, da nicht erkennbar ist, was die Verliebten auf Grund ihrer Gegensätzlichkeit miteinander verbindet. Er ist 21, sie 19 - geht eigentlich. Schwerer wiegt da schon die Herkunft. Er aus dem großstädtischen, weitläufigen, weiter
  • 188 Leser

Andrea Kurz

Seit 1. August hat die bisherige Amtsverwalterin beim Notariat Ellwangen Andrea Kurz vom Präsidenten des Landgerichts Ellwangen, Friedrich Unkel, die Ernennungsurkunde zur Notarin erhalten. Andrea Kurz ist die Nachfolgerin des Ende Oktober 2005 in den Ruhestand verabschiedeten Notar Franz Helmle. Andrea Kurz nimmt sämtliche Beurkundungen in den Bereichen weiter
  • 157 Leser

AUF EIN WORT

Gleich zwei interessante Projekte aus der Telemedizin sollen im Ostalbkreis getestet werden: Moderne Medientechnik soll Ärzten und Patienten helfen, weil per Handy-Foto chronische Wunden ohne lästigen Praxisbesuch vom Fachmann in Augenschein genommen werden können. Und weil der Doktor am Handy-gefilmten Standardtest öfter begutachten kann, ob ein älterer weiter
  • 184 Leser
FAMILIENPOLITIK / Stadtverwaltung und Gemeinderäte wollen über den Familienpass diskutieren und nach neuen Strukturen suchen

Bonuskarte statt Familienpass?

"Gute Familienpolitik ist Standortpolitik", sagt Oberbürgermeister Martin Gerlach. Denn eine für junge Familien attraktive Stadt lockt Arbeitgeber. Auch deshalb soll über den Familien- und Sozialpass mit den Gemeinderatsfraktionen diskutiert werden. weiter
  • 190 Leser
AUSSTELLUNG / Kunstmuseum Heidenheim zeigt bis 17. September Albert Hiens "Ortobotanico"

Botanischer Garten mit Wurst und Eiern

Noch bis 17. September ist im Kunstmuseum Heidenheim in der Reihe "Kunstgrün" die Ausstellung "Ortobotanico" des Münchner Künstlers Albert Hien zu sehen. Die Motive wirken sehr vertraut: Verlockend rote Erdbeeren, auf Stoff gedruckt; wie von einer Werbetafel leuchten Wurst- und Käsescheiben sowie hartgekochte Eier herab. Und schon steht man auf einem weiter
LIEBLINGSPLÄTZE (1) / Julia Möckel aus Abtsgmünd liest am liebsten draußen

Die Bank im wilden Garten

Wo sind Sie am liebsten? In einem belebten Café in der Stadt, zu Hause im kuscheligen Ohrensessel oder irgendwo draußen im Grünen? Julia Möckel muss da nicht lange überlegen: Sie mag ein ganz bestimmtes Plätzchen in ihrem Garten. weiter
  • 128 Leser
STADTENTWICKLUNG / Vertrag über das Ellwanger Citymanagement erneuert

Die Erfolgsgeschichte fortschreiben

Die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit des Vereins "Pro Ellwangen" und der Stadtverwaltung wurde am Freitagvormittag durch die Unterzeichnung eines neuen Vertrages über das Citymanagement bekräftigt. weiter
  • 226 Leser

Dorffest in Zang

Am Samstag, 19. und Sonntag, 20. August, findet beim Vereinsheim die Jungtierschau mit Dorffest, Hahnenwettkrähen und Hammellauf statt. Auch das schätzen des Gewichts eines Spanferkels steht wieder auf dem Programm. Die Gäste werden von einer 2-Mann-Band musikalisch unterhalten. Mit überdachtem Vorplatz und Zelt ist man auf jedes Wetter vorbereitet. weiter
  • 141 Leser

Ebnater Jahrgänge 1920/21 feiern gemeinsam

Nach dem Gottesdienst am Sonntag gedachte man am Ebnater Kriegerdenkmal der sieben Gefallenen beider Jahrgänge. Hans Gentner nannte ihre Namen. In der Aussegnungshalle auf dem Friedhof gedachte man den 21 Verstorbenen, die dort noch ruhen. Acht Verstorbene liegen auswärts. Wegen des starken Regens war ein Gräberbesuch nicht möglich. Die Feier im "Bären" weiter

Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten

Mosadeq, der jüngste Spross der Familie Kahled aus Wasseralfingen, hat den Bundespräsidenten als Paten, denn er ist das 7. Kind der Familie, die seit fast 20 Jahren in Deutschland lebt. Ortsvorsteher Karl Bahle überbrachte in Vertretung von OB Martin Gerlach die Patenschaftsurkunde. Er überreichte auch ein Foto des Bundespräsidenten Horst Köhler. Neben weiter
  • 127 Leser
SCHEERER-MÜHLE / Sanierung läuft weiter

Ein-Euro-Jobber helfen

Die anvisierte Schaumühle läuft zwar noch nicht, aber seit gestern läuft immerhin jenes Projekt an, für das der Landrat und ABO-Geschäftsführerin Martina Häusler vor einem Jahr beim Rundgang die Initialzündung gegeben hatten: Ein-Euro-Jobber sollen unter Handwerker-Anleitung helfen die Oberkochener Scheerer-Mühle zu restaurieren. weiter
  • 172 Leser
BRAND / Firmengebäude in Heuchlingen in Brand geraten

Familien evakuiert

Zwei Familien mussten in der Nacht zum Freitag aus ihren Wohnhäusern in Heuchlingen evakuiert werden. In der Nachbarschaft war ein Metallverarbeitungsbetrieb wegen eines technisches Defektes in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei war die Ursache ein Kabelbrand. Problematisch war nach Angaben von Feuerwehrkommandant Bernd Schwarz, dass im Betrieb weiter

Fischereiprüfung

Der Verband für Fischerei und Gewässerschutz bietet ab Dienstag, 12. September, einen Kurs zur Vorbereitung auf die Fischereiprüfung an. Die nächste Prüfung wird am Freitag, 10. November, abgenommen. Dazu ist es nötig, an einem Pflichtvorbereitungslehrgang teilzunehmen. Der nächste Kurs beginnt am Dienstag, 12. September, 19 Uhr, im Westhausener Gasthaus weiter

Flughafen-Parken teurer

Die Gebühren fürs Parken am Flughafen Stuttgart steigen. Einem Bericht der "Stuttgarter Nachrichten" zufolge werden die Preise ab September angehoben. Schon in den weiter vom Terminal entfernten Tagesparkgelegenheiten werde das Parken um teilweise 50 Prozent teurer. Angehoben würden auch Mindestparkzeiten. Dem Bericht zufolge entfällt die Möglichkeit weiter
  • 126 Leser
OSTALBKLINIKUM

Gibt's die erste Chefärztin?

Zur außerordentlichen Sitzung ist der Krankenhaus-Ausschuss am 6. September eingeladen. Es geht um die Nachfolge von Professor Dr. Klaus von Maillot, der Chefarzt der Frauenklinik am Ostalbklinikum ist und zum 1. Januar in den Ruhestand geht. Vorgeschlagen wird eine Nachfolgerin. weiter
  • 216 Leser
NAHVERKEHR / Kürzung der Regionalisierungsmittel - Landrat bittet Innenminister um Hilfe

Große Gefahr für den Standort Ostalb

Die Ankündigungen des Bundes, Regionalisierungsmittel für den Schienenverkehr zu kürzen, sorgen im Ostalbkreis für Unruhe. Befürchtet werden massive Angebotseinschränkungen im Schienenpersonennahverkehr oder gar Stilllegung von Strecken. Landrat Klaus Pavel hat sich deshalb an Heribert Rech, den Innenminister des Landes, gewandt. Er soll sich für den weiter
  • 190 Leser

Gut unterwegs mit "roads"

Ganz cool blicken sie aus dem Auto in die Welt. Gaz hat die Sonnenbrille auf die Stirn geschoben. Schaut verträumt aus dem Fenster. Wie Axel. Während die Frontfrau Marie mit so einem gewissen Zug um die Lippen den Betrachter mustert. Auf dem Rücksitz ruht die Klampfe. Sie sind sichtlich "on the road". Unterwegs mit unbekanntem Ziel. Im Gepäck 14 gute, weiter
  • 104 Leser
INNENPOLITIK / Bürgerinititive gegen Fremdenfeindlichkeit ruft zum Widerstand auf

Heranwachsende nicht abschieben

Die Gmünder "Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit" fordert Innenminister Heribert Rech auf, "unverzüglich die Abschiebung von langjährig geduldeten Flüchtlingen auszusetzen". Die BI wirft Rech einen Verstoß gegen die "elementaren Menschenrechte der betroffenen Kinder und Jugendlichen" vor. Das Ministerium weist diese Vorwürfe zurück. weiter
  • 158 Leser
ASCHERHÜTTE STÖDTLEN / Ein Verein stellt sich vor:

Im Auftrag der Jugend

Mit dem Ziel, der Stödtlener Jugend in der Altersgruppe von acht bis fünfzehn Jahren eine attraktivere Freizeitgestaltung bieten zu können, wurde im Jahre 1997 ein Treffpunkt für diese Altersgruppe gegründet. Daraus entstand vor vier Jahren dann der "Verein zur Förderung der Jugend in Stödtlen und Umgebung, AHS e.V.". weiter
  • 160 Leser
EIN TAG IM LEBEN VON . . . (1) / Schauspielerin Gergana Muskalla zwischen Mozart, Shakespeare und Waschmaschinen

Immer im künstlerischen Vollwaschgang

"Ich muss die Wäsche aus der Maschine nehmen", sagt Gergana Muskalla nach einem kurzen Blick auf die Uhr. Schnell trinkt sie ihren Kaffee aus, springt auf und eilt davon. Wir versuchen ihr zu folgen, hopp-hopp die Treppen hoch in den dritten Stock des WiZ, wo Waschmaschinen und Trockner im Wäscheraum des Theaters einträchtig summend die "Romeo und Julia"-Kostüme weiter
SONDERVERKAUF / Frauenfußball-Länderspiel

Karten heiß begehrt

Um 14 Uhr hat gestern im Rathaus der Kartenvorverkauf für das Frauenfußball-Länderspiel Deutschland gegen England am 25. Oktober im Waldstadion begonnen. Zu der Zeit wartete vor den Türen bereits eine lange Menschenschlange. weiter
  • 147 Leser
WELLENBAD-UNFALL / Nach dem Ertrinken eines sechsjährigen Jungen wird das Verfahren eingestellt

Keinen trifft Schuld am Tod des Kindes

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen eingestellt, die das Ertrinken eines Sechsjährigen im Ellwanger Wellenbad zum Inhalt hatten. weiter
  • 168 Leser

Knapp daneben

Der Beruf des Verkäufers ist kein leichter. Selbst wenn bei der feilgebotenen Ware Qualität und Preis höchst attraktiv sind, wollen solch anspruchsvollen Entenklemmer wie etwa die Schwaben trotzdem erst langwierig überzeugt werden. Es ist schon erhebliche, freundliche Überzeugungskraft gefragt, um solche Kundschaft 'rumzukriegen. Wenn man den Kunden weiter
  • 103 Leser

Konrad-Biesalski-Schüler auf großer Jumbo-Tour

Wie jedes Jahr haben die körperbehinderten Schüler der Werk- und Praxisstufe der Konrad-Biesalski-Schule Wört am letzten Wochenende des Schuljahres ihr Abschiedsfest gefeiert. Höhepunkt der Veranstaltung war eine Rundfahrt mit mehr als 25 Motorradgespannen, deren Besitzer aus ganz Süddeutschland und der Schweiz zusammenkommen. Federführend organisiert weiter
  • 153 Leser
EUROPÄISCHES KINDERTREFFEN / Nachwuchs aus Beaumont, Russi und Bopfingen überrascht mit internationalem Buffet

Lachende Gesichter aus der Mayonnaisetube

Die Sterneköche der am Europäischen Kindertreffen beteiligten Nationen haben gehörig Konkurrenz bekommen. Knapp 40 Kinder zauberten gestern ein internationales Buffet, das es in sich hatte. Zuvor war Europas Jugend durch die Geschäfte gezogen, um die Zutaten für die landestypischen Spezialitäten einzukaufen. weiter
  • 195 Leser

Letzte Kapitel und Schulterschluss

Wenn es um Bürgeraktionen geht, glänzt die Stadt Hall stets mit unerschütterlichem Schulterschluss. Jüngstes Beispiel: die Finanzierung der Sanierung und teilweisen Erneuerung der zehn Glocken der Michaelskirche. Ein Jahr ist es her, dass die Haller Serviceclubs und der Förderverein Mittelalterliche Kirchen verkündeten, den dafür veranschlagten Betrag weiter

Manfred Eberhardt

Im Alter von 65 Jahren verstorben ist Manfred Eberhardt, der 1980 mit überwältigender Stimmenzahl erstmals in den Gemeinderat Abtsgmünd gewählt wurde. Der Sozialdemokrat war Kommunalpolitiker mit Leib und Seele. Er war er in seiner gesamten Amtszeit Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss. In den Jahren 1980 bis 1989 wurden wichtige, langfristige weiter
  • 151 Leser
IHK OSTWÜRTTEMBERG / Existenzgründungs-Bilanz

Mehr mit Substanz

Bis zum 31. Juli dieses Jahres haben knapp 1 400 Gründerinnen und Gründer den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Das stellt Markus Schmid, Leiter des IHK-Geschäftsfelds Starthilfe und Unternehmensförderung, in seiner Bilanz fest. "Für das Gesamtjahr rechnen wir mit rund 2 400 Gewerbeanmeldungen und damit nur einem leichten Rückgang gegenüber dem weiter
  • 303 Leser
TODESTAG / Am 14. August 2005 ist Patriz Hauser gestorben - Gedenkgottesdienst am Montag, 19 Uhr

Mit der Liebe zu den Menschen

Sein Grab ist leicht erhöht, so, als ob der Tote dort auf seine Heimatgemeinde herabblicken möchte. Stets liegen dort frische Blumen; stets sieht man stille Beter. Patriz Hauser ruht auf dem Friedhof seines Heimatdorfes Neuler. weiter
FERIEN / Museen des Ostalbkreises bieten während der Sommerwochen großes Programm

Museumsrallye statt Regenfrust

Noch ist kein Freibadwetter. Daheimgebliebene können aber das abwechslungsreiche Programm nutzen, das die Museen der Region zusammengestellt haben. Zum ersten Mal gibt es auch eine Museums-Rallye. weiter
  • 181 Leser

NEUES VOM SPION

Kaum war der Wasseralfinger Bahnhof notdürftig mit Pressspanplatten verrammelt, sind auch schon wieder die Vandalen da gewesen. Jetzt steht halt ein Fenster offen, durch das man klettern kann, und Scherben liegen wieder rum. Es gibt Leute, die das stört. Genauso störend empfunden wird das "Wildkräuter-Biotop" auf der Westseite des Bahnhofgebäudes. Man weiter
  • 150 Leser

Radar manipuliert?

Die Stadt hat sich von einem Mitarbeiter der Bußgeldstelle getrennt, der über Jahre hinweg für die Geschwindigkeitsüberwachung zuständig war. Gegen den 56-Jährigen läuft ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Ellwangen wegen Verdachts auf Fälschung technischer Aufzeichnungen. Der Mann soll mit Manipulationen von Radarfotos verhindert haben, weiter
  • 118 Leser

Rhythmika spendet der Hauser-Stiftung

Über einen Scheck in Höhe von 500 Euro freuten sich am Donnerstag die beiden Vorstandsmitglieder der Patriz Hauser-Stiftung, Dekan Anton Eßwein und Paul Feil: Die Summe stammt aus dem Spendenaufkommen des Liederabends, den die Schönenberger Rhythmika dieses Jahr veranstaltet hat. Eine weitere, kleinere Summe wird an ein Kinderhilfsprojekt in Rumänien weiter
  • 159 Leser
KIRCHENGEMEINDE STÖDTLEN / Leonhardsfest vom 18. bis 21. August

Schwäbisches Volksfest erster Güte

Die Katholische Kirchengemeinde Stödtlen lädt von Freitag, 18. August bis Montag, 21. August, zum 31. St. Leonhardsfest. Es hat sich zu einem schwäbisch-fränkischen Volksfest erster Güte entwickelt. Auftakt bildet die traditionelle Bierprobe mit Maibaumprämierung, glanzvoller Ausklang ist das große Brillantfeuerwerk. weiter
  • 137 Leser

Seefest in Haselbach

Zum 30. Mal hat der Musikverein Ellenberg zum Haselbacher Seefest geladen. Auftakt war bereits am Donnerstag; gefeiert wird noch bis morgen, Sonntag, 13. August. Wer heute einen Abstecher zum Seefest unternehmen will, kann sich auf den Auftritt der "Albfetza" freuen. Ab 20 Uhr sorgt die Showkapelle aus Elchingen für Stimmung. Der Festsonntag wird um weiter
  • 116 Leser
JUGENDARBEIT / Lauterburger weihen Skateranlage ein

Skater-Traum wurde wahr

"Ein großer Wunsch ist in Erfüllung gegangen!" - Seit dem gestrigen Freitag freuen sich die Lauterburger Jugendlichen über einen eigenen Skaterplatz. weiter
  • 157 Leser

Steiff-Pudel "Melos" sponsert die Max-Reger-Biennale

Zur Unterstützung der Max-Reger-Biennale Giengen hat die Margarete Steiff GmbH den Pudel Max Regers in einer limitierten Auflage von 1 000 Stück herausgebracht. Der bedeutende Komponist Reger liebte diesen schwarzen Pudel "Melos" ganz besonders, "weil er nie dumme Fragen zu meiner Musik gestelllt hat." Der Erlös aus dem Verkauf des Stofftieres kommt weiter
  • 383 Leser

Suppenlativ

Wolfgang Nußbaumer
Je dünner die Suppe, umso dicker die Bezeichnungen. Was wird uns heute nicht alles als einzigartig, als grandios, als epochal, unübertrefflich, sagenhaft, als ultima ratio, als das Megaereignis, sorry: Topevent, als Krönung schlechthin, als diiiie Neuentdeckung angedient. Und genehmigen wir uns einen Löffel davon, wird es einem speiübel. Nichts als weiter
FIRMENBESUCH / Herbert Witzany bei BMA Anlagentechnik GmbH in Frankenreute

Unternehmen hat 32 Fachkräfte

Bürgermeister Herbert Witzany besuchte kürzlich die Firma BMA Anlagentechnik GmbH in Westhausen-Frankenreute. Am 1. Juni 1999 hatten die beiden Geschäftsführer Arno Wagner und Joachim König im Gebäude eines ehemaligen landwirtschaftlichen Betriebes den Fachbetrieb für Heizung, Sanitär, Lüftung und Klima gegründet. Heute beschäftigt die Firma BMA 32 weiter

Verabschiedung

In der letzten Gesamtlehrerkonferenz des abgelaufenen Schuljahres hat Dr. Hans-Jürgen Hof, Leiter der Kaufmännischen Schule, drei Lehrer in den Ruhestand verabschiedet. Oberstudienrätin Karin Fortner war nach dem Studium an der Universität Stuttgart im Jahre 1978 an die Kaufmännische Schule gekommen und unterrichtete die Fächer Englisch und Deutsch. weiter
MUSICAL / Florian Silbereisen

Volksmusikstar singt in "Elisabeth"

Florian Silbereisen feierte gestern Abend in Stuttgart seine Musical-Premiere. Er hat die männliche Hauptrolle in "Elisabeth" übernommen. weiter
  • 207 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Orgel begleitet in der Augustinuskirche "Seelen" des Leipziger Balletts auf ihrem "Exodus"

Wanderung auf leisen Sohlen

"Wandernde Seelen" nennt Montserrat León ihre Choreografie. Sechs schwarze Seelen tauchen zunächst auf der Bühne im Chor der Gmünder Augustinuskirche auf. Am Ende einer 70 intensive Minuten währenden Seelenwanderung werden sie sich in hellem knappen Trikot wie in Zeitlupe zum strahlenden vollen Orgelklang von dannen bewegen. Ihr "Exodus". Geläutert? weiter
  • 101 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Hubert Pfeil, Katholisches Bildungswerk Unterbrechung: Auf den ersten Blick empfinden wir Unterbrechungen als etwas Störendes. Ein spannender Film bricht für eine Weile ab, das Telefon unterbricht das gerade laufende Gespräch, wegen eines dringenden Termins muss ich meine Lektüre beenden. Aber es gibt auch willkommene Unterbrechungen: Ein kühles Glas weiter

Über Durchschnitt

Überdurchschnittlich hoch ist der Rückgang der Schülerzahlen im Landkreis. Während auf er Ostalb für 2012 eine Verringerung der Schülerzahlen um 14,2 Prozent (von 39 043 auf 34 280) vorhergesagt wird, geht die Zahl in Heidenheim um 15,8 Prozent - von 16 481 auf 14 060 - zurück. Alle Schularten werden Einbußen hinnehmen müssen, am meisten die Grund- weiter
  • 133 Leser
VARTA CONSUMER

Übereinkunft in Dischingen

Während bei Varta Consumer in Ellwangen noch verhandelt wird, wurde in Dischingen bereits eine Übereinkunft erzielt. Hier verständigten sich in dieser Woche Werkleitung, Betriebsrat und IG Metall auf den Abbau von 60 Arbeitsplätzen. weiter
  • 146 Leser
HMB / Schättere und Busse bei der Bahnhofshocketse

Zwei Tage Museumsfest

"Wie es war vor 50 Jahr'" - das Museumsfest Neresheimer Bahnhofshocketse lockt heute und morgen mit Nostalgie. Historische Züge und historische Busse verkehren im Stundentakt ab Neresheim. weiter
  • 155 Leser

Zweite Tour der LimesStaffette

Römer und Wein verknüpft der Verband der Limes-Cicerones am Sonntag, 13. August. Zu einer Familienwanderung laden die spezialisierten Gästeführer an den noch gut erhaltenen Limes-Abschnitt bei Gleichen ein. Aus dem zur Römerzeit "barbarischen" Steinbacher Tal erobert die Wandergruppe das UNESCO-Welterbe "Obergermanischer Limes" - inklusive einer Fünfer-Weinprobe weiter
  • 191 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Regionalliga - Wieder kein Sieg: VfR Aalen spielt gegen 1860 München II 2:2 (0:2)

Aufholjagd bringt einen Punkt

(alex). Der VfR Aalen muss weiter auf den ersten Saisonsieg in der Fußball-Regionalliga warten. Gegen den TSV 1860 München II kamen die Ostälbler vor heimischem Publikum nur zu einem 2:2. Lange Zeit hat es sogar danach ausgesehen, als würde der VfR am Ende mit leeren Händen dastehen. Die Löwen führten zur Halbzeit verdient mit 2:0, weil die Aalener weiter
  • 185 Leser

"Wir dürfen nicht gleich panisch werden"

Nach dem 1:1 (0:0) beim SV Wehen soll nun der erste Sieg her. "Ich bin mir sicher, dass wir daheim gegen 1860 München II drei Punkte holen", sagt Uwe Spies. Der Sportdirektor des VfR Aalen spricht im Interview über die Verletzten, mögliche Verstärkungen und die rote Karte gegen Björn Joppe. Anpfiff heute Mittag: 14.30 Uhr. weiter
  • 278 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd startet mit 2:0-Auswärtssieg in Bonlanden in die neuen Saison

Billard mit Happy-End

Der Auftakt hat gestimmt: Mit 2:0 gewann der FC Normannia Gmünd gestern Abend in Bonlanden sein erstes Spiel der neuen Saison in der Fußball-Oberliga. Die Tore erzielten Christoph Kunze und Patrick Krätschmer. weiter
  • 270 Leser
PORTRAIT / "Robin-Goodmen-Stützpunkt" von Atze Nieß in Giengen an der Brenz - Sprungbrett von der Straße zum bezahlten Fußball

Ehemaliger Torjäger fördert Fußball-Nachwuchs

Im Sinne von Mutter Helene, die 1994 das Bundesverdienstkreuz für außergewöhnliches soziales Engagement in kinderreichen und sozial schwachen Familien überreicht bekam, unterstützt der ehemalige Torjäger Atze Nieß aus Giengen/Brenz Straßenkicker auf ihrem Weg zum Fußballprofi. weiter
  • 262 Leser
WALDSTETTER FUSSBALL CAMP / Großer Abschlusstag mit Siegerehrungen, Elternbesuche und einer Torschusskanone

Eine Woche Fußball pur geht zu Ende

"Schade, jetzt ist es schon wieder vorbei." Sichtlich unzufrieden waren die 75 Kids beim letzten Tag im "Waldstetter Fußballcamp". "Die Woche ging viel zu schnell rum", darüber waren sich die Nachwuchskicker zwischen 8 und 14 Jahren einig. weiter

Ellwanger mit einer Niederlage nach oben

Die Tennis-Herren 50 der TA DJK Ellwangen steigen in die Bezirksklasse 1 auf. Mit Erfolgen gegen Neresheim (7:2), Unterkochen (7:2), Röhlingen (5:4), Elchingen (6:3) und nur einer knappen Niederlage gegen die DJK Aalen (4:5) wurde der Meistertitel knapp unter Dach und Fach gebracht. Die Meistermannschaft, hinten von links: Albert Rüger, Michael Stock, weiter
  • 194 Leser
LEICHTATHLETIK / Tolle Ergebnisse für die LSG Aalen beim Biberacher Abendsportfest

Siege in allen Altersgruppen

Das Biberacher Abendsportfest ist für die LSG'ler aus Aalen schon seit Jahren ein kleiner Abschluss vor den Sommerferien. In diesem Jahr landeten die Athleten des LSG oft ganz vorn. weiter
  • 218 Leser
MOTORSPORT / Intern-Deutsche Meisterschaft

Vier von sechs

Lars Reichelt gewinnt die Regenschlacht auf dem Schleizer Dreieck mit 10,26 Sekunden Vorsprung. Der 20-jährige Dewanger vom MSC Reichenbach bewies erneut, dass er ein absoluter Spitzenfahrer ist. weiter
  • 152 Leser

Überregional (120)

BAUSPARKASSE SCHWÄBISCH HALL / Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Matthias Metz

'Das würde junge Leute treffen'

Vehement gegen Abschaffung der Wohnungsbauprämie - Problemfeld China
Die Bausparkasse Schwäbisch Hall will unter ihrem neuen Vorstandschef Matthias Metz weiter kräftig wachsen, Marktanteile gewinnen und mehr Personal einstellen. Vehement spricht er sich für seine Kunden gegen die Abschaffung der Wohnungsbauprämie aus. weiter
  • 422 Leser
SPEERWURF / Die WM-Zweite Christina Obergföll im Interview

'Der Rekord war kein Ausrutscher'

Christina Obergföll gelang die große WM-Überraschung 2005: Die Speerwerferin von der LG Offenburg gewann die Silbermedaille mit Europarekord. 70,03 Meter - eine Weite, die zur Belastung werden kann. Wie sie vor der EM damit umgeht, erzählt die 25-Jährige im Interview. weiter
  • 295 Leser
KÖRPERVERLETZUNG

'Rocky' muss sitzen

Der Ex-Boxweltmeister Graciano Rocchigiani muss wegen einer Prügelattacke für fünf Monate ins Gefängnis. Das Amtsgericht Berlin-Tiergarten verurteilte 'Rocky' (42) gestern wegen Körperverletzung eines Taxifahrers sowie Sachbeschädigung. Eine Bewährungsstrafe war nicht möglich, weil Rocchigiani mehrere Bewährungen hat, die nicht abgegolten sind. weiter
  • 389 Leser
NATURGEWALT / Viele Tote und Vermisste in China

'Saomai' schlägt voll zu

50 000 Häuser zerstört - Überschwemmungen und Erdrutsche
Der stärkste Taifun in China seit 50 Jahren hat mindestens 104 Menschen getötet, fast 200 werden vermisst. 'Saomai' hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Rund 210 000 Menschen litten in Zhejiang unter Trinkwassermangel. weiter
  • 242 Leser
ASTRONOMIE / Blick durch Wolken und Mond getrübt

100 Sternschnuppen pro Stunde

In der Nacht zum Sonntag werden bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde über das Firmament huschen. Das Maximum erwartet die Vereinigung der Sternfreunde Breisgau aus Umkirch (bei Freiburg) gegen 2 Uhr. Für einen ungetrübten Blick gibt es in Deutschland jedoch kaum Chancen. 'Das sieht nicht gut aus', sagte Meteorologe Michael Bauer vom deutschen Wetterdienst. weiter
  • 341 Leser
ELRING-KLINGER / Prognose für Gesamtjahr bestätigt

20 Prozent mehr Gewinn

Der Automobilzulieferer Elring-Klinger hat durch ein gutes Geschäft in Asien und Amerika erneut zweistellig zugelegt. Im ersten Halbjahr 2006 seien der Umsatz um 12 Prozent auf 269 Mio. EUR und das Ergebnis nach Steuern um fast 20 Prozent auf 28,1 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Den Auftragseingang verbesserte der Spezialist für Zylinderkopfdichtungen weiter
  • 395 Leser
SERIE / Heimatverbundenheit als Hemmnis: Ex-Bundesliga-Torschützenkönig Fritz Walter ist immer noch treuer VfB-Fan

348 Bundesligaspiele, 157 Tore - null Länderspiele

Fritz Walter war Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga, Deutscher Meister mit dem VfB Stuttgart, schoss 157 Tore in 348 Bundesliga-Spielen. Nur Nationalspieler war der Torjäger nie. Ein Makel in der Karriere des 46-Jährigen. 'Vielleicht war ich zu ruhig', sagt Fritz Walter. weiter
  • 476 Leser
INDUSTRIE / 100 000 Stellen bedroht

Abbau in Verwaltung

Deutsche Industrieunternehmen werden nach einer Studie bis 2016 mehr als 100 000 Stellen abbauen. Die Ursache: die wachsende Rationalisierung in der Verwaltung. weiter
  • 497 Leser
PARTEIEN / Jürgen Rüttgers versucht sich als Sozialreformer und stößt auf Widerstand

Alte Thesen sorgen für Wirbel

Jürgen Rüttgers These von den 'Lebenslügen' der CDU hat in der politischen Sommerpause eingeschlagen wie eine Bombe. Nicht nur in der eigenen Partei und nicht nur in Düsseldorf. Dabei hat der nordrhein-westfälische Regierungschef nichts wirklich Neues gesagt. Der CDU-Fraktionschef im Düsseldorfer Landtag, Helmut Stahl, versteht die Aufregung nicht. weiter
  • 328 Leser
KRIEGSFOLGEN / Privatleute müssen Kampfmittelbeseitigung bezahlen

Angst vor teurer Bombenräumung

60 Jahre alt wird heute der Kampfmittelbeseitigungsdienst in Stuttgart. Viele private Grundstückseigner beauftragen die Organisation nicht mehr, weil es ihnen zu teuer ist. Eine gesetzliche Verpflichtung dazu gibt es nicht, Experten halten es dennoch für gefährlich, nichts zu tun. weiter
  • 288 Leser
PROZESS / Mutter soll Neugeborenes getötet haben

Anklage fordert Haft

Eine Mutter soll ihr Neugeborenes an der Brust erdrückt haben. Sechs Jahre Haft fordert deshalb die Staatsanwaltschaft. Der Verteidiger plädiert auf Freispruch. weiter
  • 286 Leser
KINDSTÖTUNG

Anklage fordert Haft für Mutter

Eine Mutter soll ihr Neugeborenes an der Brust erdrückt haben. Sechs Jahre Haft fordert deshalb die Staatsanwaltschaft. Der Verteidiger plädiert auf Freispruch. weiter
  • 234 Leser
Dresdner Bank

Auf dem richtigen Weg

Die Dresdner Bank ist nach Überzeugung von Vorstandssprecher Herbert Walter endgültig auf einen Wachstumskurs mit wieder höheren Gewinnen eingeschwenkt. 'Der Trend stimmt', sagte Walter gestern bei der Vorlage der Halbjahreszahlen. 'Wir werden das Feld nicht ausländischen Wettbewerbern überlassen.' Derzeit zählt die Allianz-Tochter rund 6 Mio. Kunden, weiter
  • 304 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·BUNDESLIGA, 1. Spieltag FC Bayern Bor. Dortmund 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Makaay (24.), 2:0 Schweinsteiger (55.). Zuschauer: 69 000 (ausverkauft). Die weiteren Spiele des 1. Spieltages - heute, 15.30 Uhr: Mainz - Bochum, Mgladbach - Cottbus, VfB Stuttgart - Nürnberg, Leverkusen - Aachen, Schalke 04 - Frankfurt, Hamburger SV - Bielefeld. - Sonntag, weiter
  • 381 Leser
HÖHENTRAINING / In Bad Reichenhall eröffnet die größte Anlage der Welt

Aufstieg in der Kammer auf 6000 m

Den Superlativ herauszustreichen, vergessen die Verantwortlichen nicht: Im Kurmittelhaus von Bad Reichenhall wird nächsten Samstag der größte Höhentrainingsbereich der Welt eröffnet. Dort können sich 18 Sportler trimmen, acht können im Höhen-Schlafraum nächtigen. weiter
  • 295 Leser
WÖHRL / Modekette auf Wachstumskurs

Ausbau der Filialen hat Vorrang

Die Nürnberger Modehauskette Wöhrl ist nach einer Neuausrichtung ihrer Modehäuser wieder auf Wachstumskurs und plant, weiter zu expandieren. 'Wir sind an neuen Standorten interessiert', sagte Finanzchef Thomas Bauer. Zunächst würden aber bis zum Jahr 2008 die bestehenden 38 Modehäuser in Bayern, Baden- Württemberg, Sachsen und Sachsen-Anhalt für rund weiter
  • 403 Leser
GESCHICHTE / Konkurrenzkampf zwischen König und Papst

Barfuß vor der Burg

Ausstellung 'Canossa 1077 - Erschütterung der Welt' in Paderborn
Den Gang nach Canossa macht Paderborn mit rund 700 Exponaten aus dem 11. und 12. Jahrhundert zum Aufhänger einer großen Mittelalter-Ausstellung. Die Umbrüche im Zeitalter des Investiturstreits, Kunst und Kultur sind an drei Orten eindrücklich inszeniert. weiter
  • 272 Leser
ARCHITEKTEN / Kammer: Abiturienten sollen etwas anderes studieren

Bau-Tief plagt die Planer

Markt ist übervoll - Besonders Mittelständler tun sich schwer
Weil weniger gebaut wird, es zugleich aber immer mehr Architekten gibt, sendet die Landeskammer Baden-Württemberg eine deutlichen Botschaft an Abiturienten aus: Sie sehe den Ansturm auf die Architektur-Studiengänge mit Bedenken. Im Klartext: Studiert etwas anderes! weiter
  • 360 Leser
FUSSBALL

Beckham fliegt raus

Die Ära David Beckham in der englischen Fußball-Nationalelf ist vorerst beendet. Der neue Teammanager Steve McClaren verzichtet beim Test am Mittwoch gegen Griechenland auf den 31-Jährigen von Real Madrid. 'Ich habe ihm erklärt, dass ich in eine andere Zukunft sehe, zu der er nicht gehört', sagte McLaren. Beckham zeigte Verständnis für die Entscheidung. weiter
  • 224 Leser
SOLARENERGIE / Dank Fördergeld setzen viele Hausbesitzer auf die Kraft der Sonne

Bei der nächsten Heizung umstellen

Noch heizen 80 Prozent der Hausbesitzer mit Öl und Gas. Ein Viertel davon will aber laut einer Umfrage beim Bau der nächsten Heizung auf Solarwärme umstellen. weiter
  • 320 Leser
LEICHTATHLETIK / Kirsten Bolm bekommt Silber

Belgien feiert goldene Minuten

Double für Sprinterin Kim Gaevert
In nur fünf Minuten durfte Belgien gestern zwei Goldmedaillen feiern. Die deutsche Hürdensprinterin Kirsten Bolm bekam nach einem erfolgreichen Protest Silber. weiter
  • 270 Leser
MAGNETSCHWEBEBAHN

Brand im Transrapid

Der Transrapid in Schanghai ist gestern, anscheinend durch einen technischen Defekt, in Brand geraten. Die genaue Ursache des Brandes ist den deutschen Transrapid-Herstellern noch nicht bekannt. Es handele sich um eine Betriebsstörung, die zunächst geprüft werde, sagte der Sprecher von Transrapid International, Peter Wiegelmann. Untersuchungsergebnisse weiter
  • 287 Leser
JUSTIZ / BGH verwirft Revision eines Mitglieds der 'Revolutionären Zellen'

Bundesrichter rügen Terroristen-Anwälte

Das vorerst letzte Urteil gegen ein Mitglied der Terrorvereinigung 'Revolutionäre Zellen' ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verwarf gestern die Revision eines Mitglieds der vor allem in den 70er und 80er Jahren aktiven Terrorgruppe. Der Mann war im März 2004 vom Kammergericht Berlin unter anderem wegen Mitgliedschaft in einer weiter
  • 305 Leser

Das wars. Auch ...

...diesmal waren es wieder viele Rätselfreunde, welche die gesuchte 'mysteriöse Kultstätte' erkannt haben. Es ging um den Steinkreis von Stonehenge in Südengland. Die Bedeutung der Felsblöcke ist bis heute noch nicht geklärt. Die Rätsel-Gewinner sind: Barbara Rosenfeld, Kirchberg; Philipp Eiermann, Eberbach; Lore Pressmar, Kuchen; Antonie Jäger, Schnürpflingen weiter
  • 361 Leser
GESELLSCHAFT / Die 'Lefties' begehen morgen den internationalen Linkshändertag

Der Kampf gegen eine verkehrte Welt

In der Zeit vor der Einschulung und in der ersten Klasse ist die gezielte Förderung am wichtigsten
Jeder Vierte ist linkshändig veranlagt, aber lediglich 10 bis 15 Prozent der Deutschen sind Linkshänder. Morgen ist der internationale Tag der 'Lefties'. Einer der bekanntesten lebenden Linkshänder ist der frühere US-Präsident Bill Clinton, der für viele ein Vorbild ist. weiter
  • 412 Leser
IMMOBILIEN / Teuerste Wohnung Schanghais verkauft

Der Quadratmeter für stolze 11 500 Euro

Ein anonymer Käufer hat für umgerechnet rund 13 Millionen Euro die bisher teuerste Wohnung in der ostchinesischen Hafenmetropole Schanghai erworben. Sie ist Teil einer exklusiven Wohnanlage. Diese hat vier Türme mit jeweils mehr als 40 Stockwerken und steht am Ostufer des Flusses Huangpu, der mitten durch die Stadt fließt. Der Quadratmeter Wohnfläche weiter
  • 330 Leser
EINWANDERER / Innenminister Sarkozy gibt illegal in Frankreich lebenden Ausländern eine Chance

Die Hoffnung auf ein neues Leben

Antragsfrist für Aufenthaltsgenehmigungen abgelaufen - Abschiebungen drohen
In Frankreich konnten illegale Einwanderer unter strengen Voraussetzungen eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen. Die Frist dafür lief gestern ab. Innenminister Sarkozy rechnet mit 6000 genehmigten Anträgen. Abgelehnten Familien droht die Abschiebung. Das Nachbarschaftsbüro in der Rue Saint Maur platzt aus allen Nähten. Eine Familie aus China mit fünf weiter
  • 250 Leser
DREHARBEITEN / Woody Allens 'Sommerprojekt'

Dramatische Story um zwei Brüder

Woody Allen (70) dreht auf dem Land in der Nähe von London einen neuen Film. 'Es handelt sich um eine dramatische Story nach dem Muster von ,Match Point', verriet der amerikanische Regisseur. 'Zwei Brüder aus dem Arbeiterviertel Londons kaufen sich ein Schiff und reparieren es.' Dann verliebt sich einer der beiden in eine Frau, als diese ihn ein Stück weiter
  • 241 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Drei Skelette gefunden

Ein Jahr nach dem Absturz einer zyprischen Maschine der Fluglinie Helios sind am Unglücksort die Skelette von drei bisher vermissten Opfern entdeckt worden. Bei dem Absturz am 14. August 2005 waren 121 Menschen ums Leben gekommen. Den makabren Fund machten Arbeiter, die nach dem Abschluss der Untersuchungen die letzten Teile des Wracks der Maschine weiter
  • 307 Leser

Durchmarsch-erprobt

Fritz Walter, geboren am 21. Juli 1960 in Mannheim, schaffte 1983 mit dem SV Waldhof den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. 1987 wechselte der Torjäger zum VfB Stuttgart. Mit dem VfB verlor er 1989 das Uefa-Pokal-Finale gegen den SSC Neapel um Weltstar Diego Maradona. Drei Jahre später wurde Walter Deutscher Meister mit dem VfB und Bundesliga-Torschützenkönig weiter
  • 272 Leser
FOTOGRAFIE

Ehrung für Koelbl

Die Münchner Fotografin Herlinde Koelbl erhält den Günter-Fruhtrunk-Preis des Münchner Akademievereins. Koelbl wird als eine Chronistin ihrer Zeit, die mit ihren fotografischen Zyklen gesellschaftlich tabuisierte Themen offenlege, gewürdigt. Zu ihren bekanntesten Werken zählen die Männerakte von 1984 und der Bildband 'Spuren der Macht' (1999). weiter
  • 379 Leser
FESTIVALS

Ein Netzwerk für Shakespeare

Fünf europäische Shakespeare-Festivals haben ein gemeinsames Netzwerk gegründet. Der Zusammenschluss diene nicht nur dem Austausch von Gastspielen oder eigenen Inszenierungen, sondern auch 'der ästhetischen Erziehung und der interkulturellen Bildung'. Dies teilte die Stadt Neuss als langjähriger Sitz eines der Festivals mit. Der gemeinsame 'Auftritt' weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL / Der FC Bayern gewinnt Saisonauftakt mit 2:0 gegen Dortmund

Ein Tag für Oliver Kahn Tore durch Makaay und Schweinsteiger - Kehl verletzt

Der FC Bayern München ließ sich durch die vielen kritischen Stimmen der vergangenen Wochen nicht aus der Bahn werfen. Der deutsche Rekordmeister setzte sich gestern Abend bei der Saisoneröffnung im eigenen Stadion gegen Borussia Dortmund locker mit 2:0 durch. weiter
  • 404 Leser
ZUWANDERER / Beifall von rechts für Paduas linke Stadtverwaltung

Elend hinter dem Stahlvorhang

Ausgerechnet der linke Stadtrat von Padua setzt eine von den Rechtsnationalen geforderte Maßnahme gegen kriminelle Einwanderer aus Afrika durch. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion hat die Stadtverwaltung von Padua rund um ein Ausländergetto, in dem vorwiegend Nordafrikaner wohnen, eine drei Meter hohe und 84 Meter lange Stahlmauer errichten lassen. Es weiter
  • 344 Leser

Em in zahlen

MEDAILLEN & PLÄTZE 3000 m HINDERNIS ·Gold: Jukka Keskisalo (Finnland) 8:24,89 Minuten ·Silber: Jose Luis Blanco (Spanien) 8:26,22 ·Bronze: Bouabdellah Tahri (Frankreich) 8:27,15 4. Mohamed (Schweden) 8:27,79, 5. Jimenez (Spanien) 8:28,78, 6. Poplawski (Polen) 8:29,32, 7. Weidlinger (Österreich) 8:29,54, 8. Perez (Spanien) 8: 30,40. - Keine deutsche weiter
  • 240 Leser
TENNIS

Entspannte Ausscheider

Überraschend ist Rafael Nadal beim Tennis-Turnier in Toronto rausgeflogen. Anna-Lena Grönefeld ging es in Los Angeles genauso - doch beide bleiben sehr gelassen. weiter
  • 265 Leser
ENDESA / EU prüft die Blockade der spanischen Regierung

Eon legt Beschwerde ein

Bei der umstrittenen Übernahme des spanischen Energieversorgers Endesa durch den deutschen Eon-Konzern prüft die EU-Kommission neue Informationen der Madrider Regierung. Eon hatte zuvor beim spanischen Industrieministerium Beschwerde gegen die erteilten Auflagen durch die Aufsichtsbehörde CNE eingelegt. Die EU-Wettbewerbshüter hatten schwere Zweifel weiter
  • 368 Leser
HOCHSCHULEN

Erfolgreiche Studenten

Die Zahl der bestandenen Prüfungen an den Hochschulen steigt weiter. Mehr als 34 000 Studenten brachten 2005 ihre Abschlussprüfungen mit Erfolg hinter sich. weiter
  • 359 Leser
SPD-Generalsekretär

Ermittlungen eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat die Ermittlungen gegen den Bundestagsabgeordneten und SPD-Generalsekretär im Land, Jörg Tauss, wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung 'kommentarlos' eingestellt. Wie der Anwalt von Tauss gestern mitteilte, waren die Strafverfolger kurz vor der Landtagswahl aufgrund einer anonymen Anzeige tätig geworden. Diese weiter
  • 351 Leser
FLÜCHTLINGE

EU-Einsatz gegen Illegale

Die Europäische Union hat nach spanischen Rundfunkberichten mit Patrouillen begonnen, die Spanien bei der Abwehr afrikanischer Bootsflüchtlinge vor den Kanarischen Inseln helfen sollen. Die Überwachungsaktion der EU mit dem Codenamen 'HERA-II' ist von einer bei der EU ungewöhnlichen Geheimhaltung gekennzeichnet. Patrouillen in den grenznahen Gewässern weiter
  • 317 Leser
VERANSTALTUNGEN

Festwoche in Kempten

Weit mehr als 100 000 Besucher erwarten die Veranstalter der Allgäuer Festwoche, die heute in Kempten beginnt und bis zum 20. August dauert. Rund 400 Aussteller präsentieren täglich von 10 bis 18 Uhr in 19 Hallen und auf dem großen Freigelände ihre Angebote. ONLINE-INFO www.allgauer-festwoche.de weiter
  • 388 Leser
WALDBRÄNDE

Feuer schreckt Urlauber

a· Die verheerenden Waldbrände im Nordwesten Spaniens haben Tausende von Urlaubern in die Flucht geschlagen. Vor allem zahlreiche Camper und Gäste ländlicher Pensionen reisten aus dem 'brennenden Galicien' ab. Die Belegung der Hotels in der Region sank um bis zu 30 Prozent. Trotz eines Großeinsatzes von 7000 Feuerwehrleuten griff das Flammeninferno weiter
  • 328 Leser
HAMMERWERFEN

Finale erst heute

Wegen der gestrigen Regenunterbrechung des Zehnkampfes ist das Hammerwurf-Finale mit Markus Esser und Karsten Kobs auf den heutigen Samstag (13.45 Uhr) verschoben worden. Durch die Pause hing der Zehnkampf dem Zeitplan hinterher. Deshalb wären sich die speerwerfenden Mehrkämpfer mit den Hammerwerfern ins Gehege gekommen. weiter
  • 349 Leser
GESINE SCHWAN

Fremde Federn: Asymmetrien belasten die Beziehungen

Eine asymmetrische Beziehung ist für eine gute Partnerschaft nicht gerade förderlich. Das wissen wir aus privaten Erfahrungen. Es gilt aber auch für Nationen. Zwischen Polen und Deutschen geht es bisher noch nicht symmetrisch zu: Viele Polen sprechen deutsch, wenige Deutsche polnisch, Polen interessieren sich mehr für Deutschland als umgekehrt. Umfragen weiter
  • 323 Leser

Fussball: Bayern feiert den ersten Sieg

Im Auftaktspiel der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gestern Abend Borussia Dortmund mit 2:0 besiegt. Vor 69 000 Zuschauern in der ausverkauften Münchner Allianz-Arena brachte der Niederländer Roy Makaay den Titelverteidiger in der 24. Minute in Führung. Bastian Schweinsteiger erhöhte in der 55. Minute zum verdienten weiter
  • 264 Leser
BECHTLE

Gedämpfter Optimismus

Das IT-Handelsunternehmen Bechtle geht mit gedämpftem Optimismus in die zweite Hälfte des Geschäftsjahres. 'Die IT-Branche hat momentan keinen Rückenwind', sagte Vorstandschef Ralf Klenk. Bechtle liege zwar absolut im Plan. 2006 sei aber ein Jahr der Investitionen und Konsolidierung für das IT-Handelsunternehmen. Trotz eines guten ersten Halbjahres weiter
  • 441 Leser
TODESTAG

Gefeierter Bertolt Brecht

berlin· In Berlin haben die Gedenkfeiern zum 50. Todestag des Schriftstellers Bertolt Brecht begonnen. Im sanierten Admiralspalast an der Friedrichstraße wurde gestern Abend 'Die Dreigroschenoper' erstmals in der Regie von Klaus Maria Brandauer mit dem Tote-Hosen-Sänger Campino als Mackie Messer aufgeführt. Heute wird das 'Brecht-Fest' im Berliner Ensemble weiter
  • 364 Leser
MESSE / Streit um Umzug von Sinsheim nach Stuttgart noch nicht beigelegt

Gericht muss über Mietvertrag entscheiden

Messeveranstalter Paul Schall muss den Vertrag über die Messe-Verlagerung von Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) nach Stuttgart wahrscheinlich korrigieren. Er kommt nach einem Zeitungsbericht nur aus dem bis 2027 laufenden Mietvertrag frei, wenn drei Veranstaltungen in Sinsheim bleiben. Die Kammer für Handelssachen am Landgericht Mannheim setzte eine Frist weiter
  • 306 Leser
WEISHAUPT / Kräftiges Wachstum im laufenden Jahr

Geschäft unter Strom

Der Spezialist für Öl- und Gasbrenner, die Weishaupt-Gruppe, steht vor einem wachstumsstarken Jahr. Dabei wollen die Oberschwaben kräftig investieren. weiter
  • 415 Leser
VERKEHR / Künftig vielleicht noch größere Lkw auf deutschen Autobahnen

Giganten der Straße

Um den Verkehr auf den deutschen Straßen einzudämmen, wird über die Zulassung größerer Lastwagen diskutiert. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze. weiter
  • 425 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Kassen, Ärzte und Kliniken warnen vor Verschlechterung der medizinischen Versorgung

Große Koalition gegen Pläne der großen Koalition

Oft genug sind sie Kontrahenten, doch der Widerstand gegen die geplante Gesundheitsreform schweißt im Land Kassen, Ärzte und Kliniken zusammen. weiter
  • 261 Leser

Heller Sternenhimmel. Ein ...

...Mitarbeiter der Carl Zeiss Jena GmbH montiert den Projektionskopf für ein kleines Planetarium. Zeiss verwendet für die Geräte, die für Kuppeln mit einem Durchmesser von 6 bis 14 Metern bestimmt sind, nun Technologien, die bisher nur bei größeren Projektoren verwendet wurden. Damit werde der Sternenhimmel auch in kleineren Planetarien sehr hell und weiter
  • 394 Leser

Heute & morgen

ENTSCHEIDUNGEN SAMSTAG 12.10 Uhr: Marathon, Frauen 13.35 Uhr: Kugelstoßen Frauen 13,45 Uhr: Hammerwerfen, Männer 15.00 Uhr: Stabhochsprung Frauen 15.50 Uhr: Dreisprung Männer 16.15 Uhr: 3000 m Hindernis Frauen 16.30 Uhr: Diskus Männer 17.15 Uhr: 5000 m Frauen 17.40 Uhr: 110 m Hürden Männer SONNTAG 12.10 Uhr: Marathon Männer 13.45 Uhr: Stabhochsprung weiter
  • 321 Leser
SÜDWEST-INDUSTRIE / Zahl der Mitarbeiter hat im Juni zugenommen - Tempo des Stellenabbaus nimmt weiter ab

Hoffnung auf Trendumkehr am Arbeitsmarkt

In Baden-Württemberg mehren sich bei der Industriebeschäftigung die Hoffnungszeichen für eine Trendumkehr. Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes erhöhte sich die Zahl der Beschäftigten im Juni 2006 gegenüber dem Vormonat um 800 auf knapp 1,2 Mio. Beschäftigte, nachdem schon im Monat zuvor eine leichte Zunahme zu verzeichnen war. Dies sei umso weiter
  • 466 Leser

In den schlagzeilen: Der Pokerspieler

Die eine oder andere Überraschung gibt es immer bei großen Leichtathletik-Titelkämpfen. Deutsche Sportler zählten in den vergangenen Jahren sehr selten dazu, schon gar nicht im Langstreckenlauf. Deshalb tut Jan Fitschens Erfolg bei der Europameisterschaft besonders gut. Sein Finale furioso im 10 000Meter-Rennen von Göteborg macht da Hoffnung, wo es weiter
  • 334 Leser
TEUERUNG / 1,9 Prozent im Juli

Inflation schwächer

Die Verbraucherpreise sind im Juli um 1,9 Prozent im Vorjahresvergleich angestiegen. Damit schwächte sich die Inflation gegenüber den vergangenen Monaten leicht ab. weiter
  • 473 Leser
WELTERBE

Kein Baubeginn in Dresden

Dresden und Eisenach haben am Donnerstag im Kampf um den Erhalt ihrer Unesco-Welterbetitel einen Teilerfolg erreicht: In Dresden stimmte der Stadtrat mehrheitlich gegen einen sofortigen Baubeginn für die umstrittene Waldschlösschenbrücke. Wegen des Brückenbaus über die Elbe droht die Aberkennung des Unesco-Titels für das Elbtal. Für zwei Windräder, weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Bayerns Vorstandschef Rummenigge lästert über die Italiener

Klub-Methoden mafiös

Ex-Profi sieht im 'Solidarismus' Grund für mangelnde Qualität
Ex-Profi Karl-Heinz Rummenigge hat mit dem italienischen Fußball schwer abgerechnet. Der Vorstandschef des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München findet vor allem die juristische Aufarbeitung des Manipulationsskandals in der Serie A 'sehr seltsam'. weiter
  • 355 Leser
ARCHITEKTEN

KOMMENTAR: Falsche Strategie

Eines darf die Architektenkammer Baden-Württemberg für sich in Anspruch nehmen: Sie gehört nicht zu den Mutmachern. Ihre Warnung an Abiturienten, einen Bogen um den Beruf zu machen, mag auf den ersten Blick verständlich sein. Das wirtschaftliche Fundament der Branche bröckelt seit Jahren. Ein Fünftel der Büros kämpft permanent ums Überleben. Berufseinsteiger weiter
  • 346 Leser
SICHERHEIT

KOMMENTAR: Reflexartiges Geplänkel

Noch bevor alle Fakten zur mutmaßlichen terroristischen Verschwörung von London auf dem Tisch liegen, reagieren Deutschlands Politiker reflexartig: Die Union fordert schärfere Kontrollen und mehr Befugnisse zum Überwachen der Bürger. SPD und Opposition schlagen lautstark zurück, warnen davor, dass Deutschland zum Überwachungsstaat werden könnte und weiter
  • 410 Leser
WOHNUNGSBAUPRÄMIE

KOMMENTAR: Sichere Bauchlandung

In der großen Koalition herrschen merkwürdige Umgangformen. Da legt Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) einfach einen Entwurf für die Reform der Riester-Rente vor. Darin entscheidet er sich nicht nur einseitig für das Modell der SPD, wie das Wohneigentum in diesem Rahmen gefördert werden soll, obwohl er genau weiß, dass die Union ein ganz anderes Konzept weiter
  • 259 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2775 (Vortag: 1,2857) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7828 (0,7778) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6738 (0,6752) britische Pfund, 148,21 (147,62) japanische Yen und 1,5798 (1,5768) Schweizer Franken fest. weiter
  • 487 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Cannabis in Blumenkästen Auf der Straße haben Unbekannte in Tübingen Hanf angepflanzt. Gärtner entdeckten die Cannabis-Pflanzen bei der Pflege der Blumen auf der Neckarbrücke in fast allen Blumenkästen. Das illegale Gewächs wird im ausgewachsenen Zustand als Rauschmittel benutzt. Die Polizei geht von 'Scherzbolden' als Täter aus. Es werde aber ermittelt. weiter
  • 242 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutliche Ernte-Verluste Nach der Rekordhitze des Juli stehen den Landwirten in der Europäischen Union deutliche Verluste bei den Ernten bevor. Nach Mitteilung der EU-Kommission sind Deutschland, Polen, Großbritannien, Frankreich und Italien offenbar am stärksten betroffen. In Deutschland seien Ernteverluste von 9 Prozent bei Kartoffeln, 5,6 Prozent weiter
  • 406 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (030. Folge)

30. Folge »Du, mir kommt plötzlich eine Idee! Wenn du länger in Heidelberg bleiben willst, könntest du auch bei uns wohnen. Das ist billiger und vielleicht ein bisschen netter.« Ewald reagiert verblüfft, doch bestimmt ist es nur Theater, und sie haben sich hinter meinem Rücken längst geeinigt. »Das kann ich unmöglich annehmen!« sagt er kopfschüttelnd. weiter
  • 337 Leser
URTEIL / Auto verunglückt auf Flüsterasphalt

Land haftet nicht

Erfolglos ist die Klage einer Frau geblieben, deren Ehemann auf der A 8 verunglückt war. Am Flüsterasphalt könne es nicht gelegen haben, meinten die Richter. weiter
  • 328 Leser
LUFTVERKEHR / Angebot für Staatsvertrag

Land offeriert 80 000 Überflüge

Stächele hofft auf Schweizer Einlenken
Seit den 80er Jahren gibt es Klagen über Schweizer Fluglärm. Jetzt stehen neue Verhandlungen mit Bern an. Deutschland würde im Jahr weiter
  • 254 Leser
BRECHT

LEITARTIKEL: Linientreu war er nicht

'Lasst mich in Ruhe.' Das waren die letzten Worte des Bertolt Brecht, als er am 14. August 1956, also vor 50 Jahren, in Ostberlin starb. Viele sagen, dass es um Bertolt Brecht tatsächlich sehr ruhig geworden sei. Was nicht zutrifft. Kommende Spielzeit gehen an deutschen Theatern immerhin 37 Brecht-Premieren über die Bühne. Bertolt Brecht verliert zwar weiter
  • 200 Leser

Leute im Blick

Daniel Craig Der neue Bond-Darsteller Daniel Craig (38) bittet seine Kritiker, nicht vorschnell über ihn zu urteilen. 'Sie hassen mich. Sie glauben, dass ich nicht der Richtige für die Rolle bin', sagte Craig. 'Ich wünschte, sie würden erst einmal abwarten.' Er habe sich jeden Bond-Film mehrmals angesehen und genau beobachtet, wie die Figur in der Vergangenheit weiter
  • 341 Leser
STABHOCHSPRUNG / Italiener Gibilisco gilt als Außenseiter im Feld

Lobinger hat sein Feindbild entdeckt

Vor dem Stabhochsprung-Finale hat Tim Lobinger ein Feindbild gefunden. 'Es nervt, dass jetzt auch noch der Pizzabäcker dabei ist. Auf diesen Materazzi hätte ich verzichten können', sagte der Kölner über Giuseppe Gibilisco. Er vergleicht den Italiener mit Fußball-Weltmeister Marco Materazzi, der den Franzosen Zinedine Zidane im WM-Finale mit seinen Beleidigungen weiter
  • 306 Leser
RALLYE

Loeb eine Klasse für sich

Der vierfache Deutschland-Sieger Sébastien Loeb und sein spanischer Citroen-Teamkollege Daniel Sordo haben die Konkurrenz am ersten Tag der Rallye Deutschland buchstäblich im Regen stehen lassen. Der Franzose Loeb fuhr am Ende der ersten Etappe des neunten WM-Laufs einen Vorsprung von 42,7 Sekunden auf Sordo heraus. Den Dreifach-Erfolg für Citroen machte weiter
  • 266 Leser

Mario Gomez

Im Verein seit: 2001 · Bisherige Vereine: SSV Ulm 1846, FV Saulgau, SV Unlingen · Geboren: 10. 7. 1985 · Größe: 189 cm · Gewicht: 86 kg · Bundesligaspiele: 39 · Bundesligatore: 6 · Nationalität: deutsch/spanisch weiter
  • 1124 Leser

Na sowas . . .

Ein Imker im türkischen Schwarzmeergebiet hat zwei Bären, die sich über seine Bienenkörbe hermachten, mit einem Knaller erfolgreich vertrieben. Was er nicht vorhergesehen hatte: Der Feuerwerkskörper setzte verdorrtes Gras in Brand und die Flammen griffen auf sein Haus über. Alle Löschversuche, bei denen auch die Nachbarn halfen, waren vergeblich. weiter
  • 387 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Papstbesuch wird vermarktet Autofahnen und Public Viewing beim Papstbesuch in Bayern lassen Erinnerungen an die Fußball-WM wach werden. Ein Merchandising-Unternehmen verkauft im Auftrag des Regensburger Bistums neben Kerzen, Rosenkränzen und Weihwasserfläschchen auch Autofahnen. Statt schwarz-rot-gold tragen die Flaggen die Farben des Vatikans gelb-weiß weiter
  • 387 Leser
BERGE / Skepsis in Oberstdorf ist Begeisterung gewichen

Neue Blüte an der Trettachspitze

Stuttgarter Investor unterstützt den Naturschutz in den Allgäuer Alpen
Die Nachfahren des letzten Königs von Bayern versilbern ihre Liegenschaften im Allgäu. Während sich Bad Hindelang heftig, aber erfolglos gegen den Verkauf von 23 Quadratkilometern in den Alpen wehrte, freuen sich die Oberstdorfer über die Investition eines Stuttgarters. weiter
  • 491 Leser
ZEHNKAMPF / Der junge Frankfurter Pascal Behrenbruch wird Fünfter

Neun Disziplinen lang top

Der jüngste deutsche Zehnkämpfer bei der EM hat seine Klasse gezeigt. Neun Disziplinen lang. Dann fehlte Pascal Behrenbruch, 21, über 1500 Meter für Bronze die Kraft. weiter
  • 351 Leser
FINDER

Nichts als Undank

Ein Wachmann hat an einem Strand des montenegrinischen Adria-Ortes Milocer zwei Handtaschen mit einer halben Million Euro in bar, teuren Handys, Digitalkameras sowie zahlreichen Kreditkarten gefunden. Die Besitzer kontrollierten bei der Rückgabe den Inhalt der Taschen, sahen das alles stimmte und gingen weg, ohne dem ehrlichen Finder zu danken. weiter
  • 339 Leser
STUDIE / München auf Platz 17

Oslo teuerste Stadt der Welt

Oslo, London und Kopenhagen sind nach einer neuen Studie die drei teuersten Städte der Welt. In der von der Schweizer Bank UBS veröffentlichen Liste folgen Zürich, Tokio und Genf. München ist nach Ansicht der Experten die teuerste deutsche Stadt, liegt aber auf der weltweiten Preisniveau-Liste nur auf Platz 17. Als Kriterium zog UBS einen standardisierten weiter
  • 281 Leser
RAD

Petacchi ist zurück

Drei Monate nach seinem schweren Sturz beim Giro dItalia gibt Sprintstar Alessandro Petacchi sein Comeback. Kuriert von einem Bruch der linken Kniescheibe, startet der Milram-Kapitän morgen mit seinem Teamkollegen Erik Zabel beim 9. Bochumer City-Radrennen. Die Bochumer Veranstaltung ist die letzte von fünf Stadtrundfahrten am Wochenende. weiter
  • 292 Leser
FALSCHGELD

Polizei kassiert viele 'Blüten'

Vom fälschungssicheren Euro redet schon langer keiner mehr: Die Falschgeldkriminalität ist weiter auf dem Vormarsch. Seit der Euro-Einführung 2001 hätten sich die Falschgeldfälle im Südwesten auf 15 600 im vergangenen Jahr vervierfacht, sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) in Stuttgart. Bei 60 Prozent der Fälle ging es um gefälschte Münzen. Unter weiter
  • 350 Leser
LITERATUR / Neue Ausgabe der Zeitschrift 'Konzepte'

Quittenpastete obendrein

Erstveröffentlichungen sind die Spezialität der Literaturzeitschrift 'Konzepte', deren jüngste Ausgabe gut gemischt bekannte Namen und Neuentdeckungen bietet. weiter
  • 559 Leser
GESELLSCHAFT / Araber entschuldigt sich bei seiner Frau

Rache der Verschleierten

In der saudi-arabischen Pilgerstadt Mekka ist ein prügelnder Ehemann in einem Einkaufszentrum von einer Armada vollverschleierter Frauen umzingelt und zu einer öffentlichen Entschuldigung gezwungen worden. 'Während er schrie und seine Frau schlug, bemerkte er nicht den wachsenden Mob in Schwarz, der sich um ihn herum bildete. Als er sich umdrehte, sah weiter
  • 375 Leser

RANDNOTIZ: Durchhänger

Ihr Atem wird ruhig, die Muskeln erschlaffen, die Augen werden schwer, gaaanz schweeer. . . Nein, dies ist kein Fernkurs in autogenem Training, sondern ein ganz profanes Erlebnis, das Millionen tagein, tagaus, erleben: der so genannte Büro-Durchhänger. Besonders tief hängen wir exakt um 14.16 Uhr, sagt die Wissenschaft. Logo, die bleierne Müdigkeit weiter
  • 331 Leser

RANDNOTIZ: Neue Mode

Jetzt haben wir den Salat. Auch bei den Leichtathleten. Der Generalverdacht ist groß in Mode. Alle kann es treffen. Die Spanier sind eh suspekt. Jetzt zeigen die Schreiber von 'El Pais' mit dem Finger auf die Russen an sich, deren Frauen im Speziellen, die Läuferinnen im Besonderen. Dem deutschen Stabhochspringer Lars Börgeling behagen die Sprinter weiter
  • 396 Leser

RANDNOTIZ: Wo sind wir?

Identität ist eine schwierige Sache. Wer bin ich? Wo bin ich? Wo will ich hin? Fragen, mit denen sich nicht nur Psychologen befassen. Auch Städte plagen sich damit. Marbach am Neckar etwa. Ein reizendes Städtchen, in dem zufällig Deutschlands zweitberühmtester Dichter Friedrich Schiller geboren wurde. Weil Marbach nicht mehr nur Marbach sein wollte, weiter
  • 240 Leser
NAHOST / Frankreich und USA sind sich einig

Resolution rückt näher

Gleichzeitige Truppenbewegung als Kompromiss
Nach zähem Ringen zeichnet sich in Sachen Libanon-Resolution im Weltsicherheitsrat ein Kompromiss ab. Frankreich und die USA haben sich offenbar in ihren Positionen aufeinander zu bewegt. UN-Generalsekretär Kofi Annan hofft auf eine Verabschiedung spätestens bis Sonntag. weiter
  • 276 Leser
JUSTIZ / Baden-Württemberg organisiert arbeitende Häftlinge in einem Landesbetrieb

Richter-Tische aus dem Gefängnis

Behörden und Konzerne als Auftragsgeber - 600 000 Euro Gewinn im Jahr 2005
Wer einsitzt, muss arbeiten. Schuhe, Möbel und Weine entstehen hinter Gitter. Unternehmen haben aufwändige Arbeiten in die günstigen Gefängnisse verlagert. Baden-Württemberg ist führend bei der Vermarktung von Produkten und der Arbeitskraft der Gefangenen. weiter
  • 586 Leser
2. Bundesliga

Rote Teufel zittern mächtig

Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern ist mit einem Zittersieg in das Unternehmen Wiederaufstieg gestartet. Zum Saisonauftakt in der 2. Fußball-Liga besiegten die Roten Teufel gestern Aufsteiger Rot-Weiss Essen 1:0 (1:0). Tamas Hajdal bewahrte vor mehr als 40 000 Fans im Fritz-Walter-Stadion den Mitfavoriten vor einem Fehlstart, als er per Kopf weiter
  • 349 Leser
TOURISMUS / Ferientipp für Romantiker

Ruhige Nacht im Schäferkarren

Für manche Leute wird ein Kindertraum wahr, wenn sie eine Nacht im Schäferkarren verbringen können. Die Schäferfamilie Fauser im Albdorf Pfronstetten stellt ihren Gästen drei Karren zur Verfügung. Die Schäfer selber übernachten heutzutage lieber im gemütlichen Haus. weiter
  • 441 Leser
OSTDEUTSCHE

Schachteln gegen die Abwanderung

Noch vor vier Monaten sorgten die 'Heimatschachteln' für abgewanderte Ostdeutsche für Spott und Häme. Inzwischen sind die Päckchen als Geschenk gefragt. weiter
  • 401 Leser
WETTER

Schauerlicher August

Tief 'Bärbel' bringt auch an diesem Wochenende kühles und regnerisches Wetter nach Süddeutschland. Dort wird sich die Sonne, abgesehen von einzelnen Auflockerungen, kaum zeigen. Deshalb bleiben die Temperaturen auch im Keller: nachts bei 12 bis 7, tagsüber bei 15 bis 20 Grad. Die Wetterexperten machen für die nächsten Tage wenig Hoffnung auf Besserung. weiter
  • 363 Leser
ENERGIE / Umweltminister Gabriel droht Industrie

Spritsparende Autos verordnen

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel droht den Autoherstellern mit einer gesetzlichen Pflicht zum Bau spritsparender Fahrzeuge. Seine Sorge sei, dass die Industrie ihre Selbstverpflichtung nicht einhalte, sagte der Minister. 'Dann müsste die Politik den Verbrauch per Gesetz regeln.' Lieber wäre ihm die freiwillige Regelung. Der zu hohe Benzinverbrauch weiter
  • 449 Leser
HOLLYWOOD

Stark gefragter Drehbuchautor

Ohne ihn hätten sich viele Hollywoodstars nichts zu sagen. In dem Watergate-Drama 'Die Unbestechlichen' legte er Robert Redford und Dustin Hoffman kluge Worte in den Mund. In dem Psychothriller 'Misery' (1990) lieferte William Goldman den Erfolgsautor Paul Sheldon (James Caan) einem besessenen Fan (Kathy Bates) ans Messer. Robert Downey Jr. ließ er weiter
  • 337 Leser
zweite liga

Start ohne Trainer

Jos Luhukay ist überraschend als Trainer des Fußball-Zweitligisten SC Paderborn zurückgetreten. 'Das Vertrauenverhältnis zum Vorstand ist gestört', erklärte der 43-jährige Niederländer. Wer die Mannschaft morgen im ersten Saisonspiel bei Eintracht Braunschweig betreuen wird, ist unklar. Luhukay hatte die Westfalen im Sommer 2005 übernommen. weiter
  • 411 Leser
LANDTAG / Erinnerung an NS-Zeit

Streit über Namen auf einer Gedenktafel

Im Maximilianeum soll mit einer Tafel an Abgeordnete erinnert werden, die von den Nazis verfolgt wurden. Jetzt zanken die Fraktionen über die Zahl der Verfolgten. weiter
  • 362 Leser
UMFRAGE

Stress in Lebensmitte

Den meisten Stress hat ein Mann in der Lebensmitte. Etwa 70 Prozent der Männer in den 40ern fühlen sich laut einer Gewis-Umfrage stark belastet. Als Faktor Nummer eins nannten sie Partnerschaft (29 Prozent), gefolgt von Geldsorgen (22 Prozent). Männern in den 30ern geht es ähnlich, aber nur 63 Prozent. Erst ab 50 Jahren lebt es sich wieder entspannter. weiter
  • 286 Leser

Telegramme

Fussball: Der australische Verband FFA wird erst im kommenden Jahr über einen Nachfolger von Nationaltrainer Guus Hiddink (ging nach Russland) entscheiden. Der bisherige Assistent Graham Arnold betreut bis dahin das Team. Fussball: Christoph Daum plant eine Auszeit als Trainer. Der 52-Jährige, zuletzt Coach bei Fenerbahce Istanbul, will in Köln wohnen weiter
  • 320 Leser
SICHERHEIT / Nach vereitelten Anschlägen läuft die Fahndung nach den Drahtziehern

Terrorspur führt nach Pakistan

Weiter höchste Alarmstufe - Debatte über Bundeswehreinsätze im Inland lebt auf
Der pakistanische Geheimdienst soll entscheidend dazu beigetragen haben, eine Anschlagserie auf Passagierflugzeuge zu verhindern. Die Behörden gehen davon aus, dass die Hauptverdächtigen gefasst sind. Die Furcht vor terroristischen Gewalttaten geht dennoch um. Die Fahndung nach den Hintermännern der vereitelten Anschläge auf Passagierflugzeuge mit dem weiter
  • 270 Leser
AKTIENMÄRKTE

Thyssen-Krupp bricht ein

Der Dax ist gestern Nachmittag um seinen Vortagsschluss gependelt. Belastet von einem Kurseinbruch bei ThyssenKrupp verlor er zeitweise 0,1 Prozent auf 5627 Punkte. MDax und TecDax legten leicht zu. Bei Thyssen-Krupp wurde unter anderem negativ gewertet, dass Finanzvorstand Stefan Kirsten zurücktritt, dem Händler eine gute Reputation nachsagten. Dass weiter
  • 377 Leser
BEHANDLUNGSFEHLER / Kleiner Bub gestorben

Tod nach Infusion

Schrecklicher Unfall in einem Hamburger Krankenhaus. Ein Vierjähriger fiel ins Koma, weil er eine zu starke Glukose-Infusion bekommen hatte. Jetzt ist er tot. weiter
  • 330 Leser
OBDACHLOSER

Todesursache wird untersucht

Eineinhalb Wochen nach einer brutalen Attacke auf einen Obdachlosen in Heidelberg ist das Opfer im Krankenhaus gestorben. Der 63 Jahr alte Mann war wenige Tage nach dem Überfall aus zunächst unbekannter Ursache an einer Straßenbahnhaltestelle auf die Gleise gestürzt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Heidelberg gestern mitteilten. Am Donnerstagabend weiter
  • 349 Leser
DRAMA / Fischer überlebt nach Taifun 13 Tage auf See

Totgeglaubter taucht wieder auf

Ein totgeglaubter Fischer aus Vietnam ist zwei Monate nach seinem Verschwinden und seiner symbolischen Bestattung wieder aufgetaucht. Die Frau von Nguyen Van Huong (34) war sicher, ihr Mann sei in einem Taifun auf See ertrunken. Aber er überlebte 13 Tage auf dem Meer, angebunden an einen halb vollen Wasserkanister, aus dem er auch trank. Schließlich weiter
  • 280 Leser
FUSSBALL / Jetzt wird es ernst in der Bundesliga

Träumende Jäger und realistische Aufsteiger

Die Jagd auf Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist eröffnet: Heute begeben sich der FC Schalke 04 und der Hamburger SV auf die Pirsch, morgen Werder Bremen. Bei den Aufsteigern indes herrscht Vorfreude, aber auch Respekt vor dem Abenteuer Bundesliga. weiter
  • 349 Leser
FLUGHAFEN

Turbulenzen um Charterlinie

Turbulenzen bei der privaten Charterfluglinie Dauair werfen Schatten auf den Allgäu-Airport in Memmingerberg. Das Luftfahrtbundesamt hatte am Donnerstag die Lizenz der Linie ausgesetzt. Nach einer Einstweiligen Verfügung des Verwaltungsgerichts Braunschweig hat Dauair den Flugbetrieb gestern wieder aufgenommen. Vom 27. August an sollen zweimal im Allgäu weiter
  • 268 Leser
KRIMINALITÄT

Tödlicher Leichtsinn

Beim Versuch, ein dickes Kupferkabel zu stehlen, ist ein 18-jähriger Mann in Wien ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wollte er mit zwei Komplizen auf dem Gelände des Nordbahnhofs ein Kabel durchschneiden, das die Oberleitungen der Bahn mit 15 000 Volt speist. Durch den dabei entstandenen Lichtbogen erlitt der Dieb tödliche Verbrennungen. weiter
  • 293 Leser
WOHNUNGSBAUPRÄMIE

Verstimmung in der Koalition

Die geplante Abschaffung der Wohnungsbauprämie hat zu Verstimmungen innerhalb der großen Koalition geführt. Der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Volker Kauder (CDU) warf Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) gestern mangelnde Absprache vor. Dieser habe unabgestimmt einen Gesetzentwurf vorgelegt. 'So kann man mit der größten Koalitionsfraktion, der weiter
  • 339 Leser
SOMMER-SERIE / Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald wird es Kindern nicht langweilig

Vor dem Wandern auf die Holzliege

Lustige und lehrreiche Angebote sollen die Jüngsten für den Schutz sensibilisieren
Auf Abenteuerspielplätzen und Erlebnispfaden können Kinder den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald erkunden. Schauermärchen und Träumerliege, römische Reste und tierische Turniere sollen das Interesse wecken am Schutz des 90 000 Hektar großen Gebietes. weiter
  • 418 Leser
KRIMINALITÄT / Überfall auf Geldtransport

Wachmann erschossen

Bei einem Überfall auf einen Geldtransport in Berlin ist ein Wachmann erschossen worden. Der 40-Jährige war gerade dabei, in der Nacht zum Freitag einen Geldautomaten einer Sparkassen-Filiale aufzufüllen, als die tödlichen Schüsse fielen. Der Wachmann erlag noch am Tatort seinen Verletzungen. Der Wachmann und ein Kollege wurden vor dem Geldinstitut weiter
  • 393 Leser
INDIEN

Warnung zum Fest

Einen Monat nach der Anschlagserie in Bombay hat die US-Botschaft in Neu Delhi vor der Gefahr von Terroranschlägen in Indien gewarnt. Die Botschaft teilte gestern mit, ihren Erkenntnissen zufolge planten ausländische Terroristen in den kommenden Tagen Anschläge in der Hauptstadt Neu Delhi und der Wirtschaftsmetropole Bombay. Unter den Terroristen seien weiter
  • 359 Leser

Was ists?: Grausiges Volks-Theater

was ists? Kaum zu glauben, dass dieses riesige Oval 1926 Jahre überdauert hat. Aber mit 186 Metern Durchmesser und 57 Metern Höhe ist es so mächtig, dass die Zeit ihm wenig anhaben konnte. Ohnehin steht es in einer südeuropäischen Stadt, von der man sagt, sie werde nie untergehen. Wer das gewaltige Rund betritt, erlebt herrliche Baukunst - und spürt weiter
  • 296 Leser
BASKETBALL / Deutschland besiegt China 82:73

Wichtiger Erfolg

Dirk Nowitzki bester Werfer
Die deutsche Basketball-Auswahl ist mit einem 82:73-Erfolg in den Continental Champions Cup in China gestartet. Sieggarant auf deutscher Seite: Dirk Nowitzki. weiter
  • 376 Leser
WEIN / Jahrgang 2006 könnte ein hervorragendes Tröpfchen werden

Winzer schauen mit Wohlgefallen auf ihre Rebstöcke

Die Winzer erwarten auch 2006 wieder einen hervorragenden Jahrgang - es wäre in Württemberg der fünfte in Folge. Die Trauben haben sich sehr gut entwickelt. weiter
  • 320 Leser
REITSPORT

WM-Titel aberkannt

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat dem amtierenden Weltmeister im Vierspänner, Michael Freund, nachträglich seinen 2004 errungenen Titel aberkannt. Der CAS hob damit die Entscheidung des Rechtskomitees des Reiter-Weltverbands FEI auf, verzichtete aber auf weitere Strafen. Freunds Pferd war bei der WM in Kecskemet (Ungarn) bei einer Medikationskontrolle weiter
  • 550 Leser
eremitage-raub

Wohl Kopf der Bande verhaftet

Die russische Polizei hat im Zusammenhang mit dem millionenschweren Diebstahl in der Eremitage einen vierten Verdächtigen festgenommen. Es handele sich um den mutmaßlichen Organisator des Fischzugs, berichtete gestern die Nachrichtenagentur Interfax. Das berühmte Museum in St. Petersburg hatte in der vergangenen Woche nach einer Inventur mitgeteilt, weiter
  • 390 Leser
RUSSLAND

Zu Tode schikaniert

In Russland ist erneut ein Soldat von einem Vorgesetzten zu Tode geprügelt worden. Laut der Nachrichtenagentur Interfax wurde er von seinem kommandierenden Offizier ins Gesicht getreten, der zum Zeitpunkt des Vorfalls betrunken gewesen sein soll. Der russischen Staatsanwaltschaft zufolge wurden 2006 bereits viele Soldaten Opfer derartiger Schikanen. weiter
  • 281 Leser

Zur Person

Der gebürtige Stuttgarter Dr. Matthias Metz ist seit 1998 in Schwäbsich Hall und seit März 2006 Vorstandschef der Bausparkasse. Bei der Deutschen Bank in Schwäbisch Gmünd ließ er sich zum Bankkaufmann ausbilden; nach dem BWL-Studium in Nürnberg war er unter anderem für die Wüstenrot Bank und das Bankhaus Metzler tätig. weiter
  • 522 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Stuttgarter Autokonzern baut auf historischen Grabstätten

Ärger mit Pekinger Kulturbehörde verzögert neue Fabrik

Der Autokonzern Daimler-Chrysler hat Ärger mit den Pekinger Kulturbehörden. Die Entdeckung von bislang 26 alten Gräbern aus vergangenen chinesischen Dynastien haben den Bau des neuen Werkes in Peking ins Stocken gebracht, das im September feierlich eröffnet werden sollte. Empört sind Archäologen und Behörden nach einem Bericht der 'China Times' darüber, weiter
  • 471 Leser

Ölteppich breitet sich weiter aus

Der durch israelische Bombardierung verursachte Ölteppich an den Küsten des Libanons und Syriens dehnt sich in einer Länge von mehr als 130 Kilometer aus. Dies erklärte der Direktor des zyprischen Umweltministeriums, Giorgos Georgiou. 'Das Schlimmste ist, dass wegen des Krieges nichts unternommen werden kann', fügte er hinzu. Die Regierung Zyperns verlangt weiter
  • 280 Leser

Leserbeiträge (2)

"Das wäre auch anders gegangen"

Zu: "Die Rotation bleibt" und "Kommentar Kindergärten" vom 11. August: Herr Stäbler hätte den Nagel nicht besser auf den Kopf treffen können, als er sagte, dass unsere Bedenken vom Tisch gewischt wurden und nicht ernst genommen werden. Ich war am Mittwoch bei dem Gespräch mit dabei und entsetzt, wie wenig unsere Kinder der Stadt wert sind. Da wird mit weiter
  • 212 Leser

"Die dafür sind, sollen zusammenlegen"

Zum Essinger Schloss und der Unterschriftenaktion: Man hört und liest, die Gemeinde Essingen solle das Schloss kaufen. Seien wir doch froh, wenn der Gemeinderat so vernünftig bleibt und dies ablehnt. Andernorts werden derartige Objekte zum Geschenk angeboten. Aber selbst dann müsste die Gemeinde gut überlegen, ob eine derartige, finanzielle Belastung weiter
  • 237 Leser