Artikel-Übersicht vom Freitag, 06. Oktober 2006

anzeigen

Regional (124)

DEUTSCHE BAHN Aalen, Ellwangen und Gmünd wurden nicht angefahren

Züge umgleitet

Der Intercity von Stuttgart nach Nürnberg (und in Gegenrichtung) wurde heute in der Zeit von 7.48 bis 8.58 Uhr umgeleitet und hielt nicht in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd wegen eines Personenunfalls im Bereich Endersbach. Rund 70 Minuten gab es Ersatzverkehr mit Bussen. Die beiden IC-Züge wurden über Schwäbisch Hall umgeleitet. Wenige Züge hatten weiter
VERKEHRSUNFALL Autofahrer begeht Fahrerflucht - Zeugen gesucht

Mädchen schwer verletzt

AALEN Ein Mädchen wurde heute bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die 14-Jährige war um 7.30 Uhr mit einer Gruppe auf dem Weg zur Schule. Die Schüler überquerten von der Bahnunterführung kommend Richtung Finanzamt die Straße. "Mutmaßlich bei Rot oder auslaufendem Rot", sagt der Polizei-Pressesprecher Hans Röck. Die 14-Jährige war die letzte der weiter
Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen führt ihre diesjährige Hauptübung am kommenden Samstag, den 7. Oktober, bei der Firma Wagenblast im Kapellenweg durch. Der angenommene Vorfall für die Übung: Bei Schweißarbeiten in der Werkstatt kommt es zu einer folgenschweren Verpuffung. Menschenrettung und Brandbekämpfung will die Feuerwehr trainieren und demonstrieren. weiter
  • 102 Leser
Die VHS Aalen bietet heute, 6. Oktober, und morgen, 7. Oktober, einen Wochenendkurs an, der die Einführung in die Grafische Gestaltung am Computer mit Corel Draw vermittelt. Corel Draw ist ein Desktop Publishing-Programm, mit dem Text und Bild gestaltet werden können. Anmeldung und nähere Auskünfte unter Telefon (07361) 95830. Mozart kurios Allerhand weiter
Die Jugendfußballabteilung der DJK Aalen sammelt am morgigen Samstag, 7. Oktober, Altpapier in folgenden Stadtgebieten: Grauleshof, Pelzwasen, Taufbach, Heide, Hirschbach, Rötenberg, Galgenberg, Triumphstadt, Zochental, Industriegebiete und Hüttfeld. Nicht angefahren werden Innenstadt, Greut, Bolhlhofstätt und Tännich. Altpapier bitte bis 8 Uhr gebündelt weiter
Der Förderverein der Jagsttalschule Westhausen "Miteinander" lädt unter dem Motto "Musikalisches und Kulinarisches - Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung" am Sonntag, 8. Oktober, zum dritten Jazzbrunch in Westhausen. Die Veranstaltung beginnt ab 11 Uhr in der Schule (Rinnenberg 1). Für die musikalische Umrahmung sorgt die Jazzcombo des Schubart-Gymnasiums weiter
"Kruscht- und Krempelmarkt" Die Dorfgemeinschaft Abtsgmünd-Wilflingen veranstaltet am Samstag, 7. Oktober, in der Dorfmitte einen "Kruscht- und Krempelmarkt". Beginn ist um 10 Uhr, enden soll der Markt gegen 18 Uhr. Im Alltag entspannen Verschiedene Entspannungstechniken die täglich angewendet werden können um sich kleine "Ruheinseln" zu schaffen, werden weiter
Unter Anleitung einer ausgebildeten Keramikerin erlernen Kinder am Samstag, 7. Oktober, den Umgang mit Ton und Glasur. Ab 10 Uhr werden im Werkraum der Alemannenschule Tassen und Teller, Halsketten und Dekorationsartikel getöpfert. Mitzubringen sind Besteck, Schaschlikspieße sowie ein altes Hemd oder Schürze. Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer weiter
Am kommenden Sonntag, 8. Oktober, wird Pfarrer Gerhard Brüning ab 9.30 Uhr durch Dekan Haller zum Pfarrer in Lauterburg investiert. Im Anschluss an den Gottesdienst findet im Dorfhaus ein Empfang statt. Bücherflohmarkt Im Rahmen des Gemeindefestes der evangelischen Kirchengemeinde Essingen findet am morgigen Sonntag ab 10.30 Uhr auch ein Bücher- und weiter
  • 110 Leser
Mit einem Solidaritätsfest im Missionshaus Josefstal gedenken die Comboni Missionare ihres Gründers Bischof Daniel Comboni, der vor 125 Jahren starb. Das Fest beginnt am Samstag, 7. Oktober, um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Um 16 Uhr berichten Comboni-Missionare über ihre Aktivitäten. Nach dem Abendessen ist um 20 Uhr liturgisches Abendgebet. Am Sonntag, weiter
In den ersten neun Monaten dieses Jahres ist die Zahl der Verkehrstoten im Ostalbkreis laut Polizei bereits höher als im gesamten Vorjahr. Mittlerweile gibt es bereits den 16. Toten - im ganzen Jahr 2005 waren es lediglich 14. Die Polizei will mit verstärkten Verkehrskontrollen und Präventionsveranstaltungen reagieren. Sie appelliert an die Autofahrer, weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Exportschlager Seite 6 Er zählt zu Österreichs wichtigsten Exportartikeln. Die Nachfrage ist enorm, der Preis auf hohem Niveau stabil - Josef Hader. Am Samstag eröffnet er um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen den städtischen Kleinkunst-Treff. Und dann "muss Hader weg", weil er am Sonntag ebenfalls um 20 Uhr im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd auftritt. weiter
  • 189 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

"Fridolin und Hugo heißen sie." Sie kann kaum glauben, was sie da hört. Diese beiden Namen zu vergeben - das passt ganz und gar nicht zu den frischgebackenen Zwillingseltern. Komisch, denkt sie sich, freut sich in Gedanken über die gesunden Babys. "Und sie sind so winzig", fährt ihre Gesprächspartnerin fort. Winzig ja, aber die Geste der Beschreibenden weiter
  • 190 Leser
HOTEL-UND GASTSTÄTTENVERBAND / Jürgen Mädger gibt Ehrenämter im Kreis auf

"Ich muss Prioritäten setzen"

"Es ist schwieriger und arbeitsintensiver als ich dachte", gibt Jürgen Mädger zu. Der Noch-Dehoga-Vorsitzende im Ostalbkreis zieht deshalb Konsequenzen, konzentriert sich voll auf den wieder übernommenen Betrieb in Bartholomä und gibt fast alle Ehrenämter auf. weiter
STADTKIRCHE ST. BLASIUS / Pfarrer Michael Rau stellt den von ihm verfassten Kirchenführer vor

"Oifach faszinierend"

Man nimmt es ihm gerne ab, wenn Pfarrer Michael Rau mit einer wahren Begeisterung bei der Vorstellung seines neuen Kirchenführers sagt: "I be oifach fasziniert von der Kirche, denn da kann man die Geschichte bis in die tiefste Vergangenheit verfolgen." Anlass für ihn, den 32-seitigen Kirchenführer zu verfassen, war die stets rege Nachfrage nach gedruckten weiter
FESTHALLE UNTERKOCHEN / Schwere Kritik vom Ortsvorsteher

"Ortschaftsrat arglistig getäuscht"

"Wer die Verlässlichkeit und die Vertragstreue sträflich verlässt und über Bord wirft, wie geschehen, der verliert den letzten Rest an Glaubwürdigkeit und Vertrauen der Bürgerschaft." Karl Maier antwortet Thomas Rühl. weiter
AMTSGERICHT AALEN / Haft für "Bierflaschenstecher"

"Skrupellose Tat"

"Glück" hatten beide, resümiert der Richter am Ende. Das Opfer, dass es überlebte, als ihm nach einem Fest an der Fachhochschule Aalen mit einer abgeschlagenen Flasche der Hals aufgeschlitzt wurde. Das "Glück" auf der Täterseite: Wäre die Notoperation erfolglos gewesen, "säßen Sie am Landgericht Ellwangen, womöglich, um sich wegen Mordes zu verantworten", weiter

Ab heute viel Schönes auf dem Michaeli-Markt

Rund um die Waldorfschule in der Hirschbachstraße 64 herrscht heute und am morgigen Samstag buntes Markttreiben. Mit 40 Ständen begeistert der Michaeli-Markt wieder Groß und Klein. Künstler, Handwerker und Eltern bieten viele schöne und nützliche Dinge aus Keramik, Holz, Leder, Textil und Papier an. Die Straße der Handwerker lädt zum Anpacken ein. Neben weiter
  • 115 Leser
COLLEGIUM MUSICUM AALEN / Kapfenburg-Serenade

Alles Mozart!?

Das Mozartjahr neigt sich seinem Ende zu, aber nicht die Veranstaltungen zur Feier des 250. Geburtstages dieses unvergleichlichen Genies. In seiner traditionellen herbstlichen Serenade auf Schloß Kapfenburg bietet das Collegium musicum Aalen am Sonntag, 15. Oktober, 15 und 17 Uhr, auf Schloss Kapfenburg einen neuen Blick auf den Meister aus Salzburg. weiter

Auf der Abbruchliste: Storchengasse 4

Das Haus Storchengasse 4 steht auf der Abbruchliste. Der Technische Ausschuss der Stadt hat dem Abbruch des Gebäudes im Eigentum eines türkischen Mitbürgers zugestimmt. Innerhalb weniger Jahre ist dies der zweite Hausabbruch in der Storchengasse, fast im Mittelpunkt des alten Stadtkerns. Dann sind es noch zwei Wohngebäude auf der rechten Seite dieser weiter
  • 102 Leser

Auf Patrouille

Mit den Welzheimer Limes-Cicerones kann man am Sonntag, 8. Oktober, am Limes auf Patrouille gehen und sich 1800 Jahre in der Zeit zurückversetzen lassen, wenn römische Soldaten ihren Posten an der Grenze zu Germanien wieder einnehmen und dort den Grenzverkehr kontrollieren. Durch die Kombination von Spielszenen eines spannenden Abenteuers und den fachkundigen weiter
  • 163 Leser
THEODOR-HEUSS-GYMNASIUM / Umbauarbeiten am Nebengebäude des THG sind derzeit voll im Gange

Aus der "Rosa Villa" wird die Mensa

Wo früher Schüler die Schulbank drückten, zeichneten, an Computern arbeiteten und im Werkunterricht ihre handwerklichen Fertigkeiten verbesserten, sind jetzt Heizungsinstallateure am Werk, Elektriker und Lüftungsbauer. Die "Rosa Villa" des Theodor-Heuss-Gymnasiums wird derzeit zur Mensa ertüchtigt. weiter
STUDIENFAHRT / England-Fahrt der Kocherburgrealschule Unterkochen

Back home, again !

Nun sind sie wieder zurück in "Good Old Germany!" 50 Zehntklässler der Kocherburgrealschule Unterkochen waren mit ihren vier Begleitlehrern, Silvia Uhlig, Sonja Stelzer, Richard Köther und Anton Zoller für eine Woche auf Studienfahrt in England. weiter
  • 278 Leser
BAUGEBIET / "Stahlacker" geht nun in die Feinplanung

Bauen früher möglich?

In Oberkochen werden dringend Bauplätze gesucht, nachdem die Heide mehr oder weniger bebaut ist. Stadtrat Bruno Balle fragte nun nach, inwieweit es möglich wäre, das Baugebiet Stahlacker zu forcieren. weiter
  • 105 Leser

Benefizkonzert für Hilfsverein Favor

Die "Flying Penguins" stehen für Gesang und mehr. Zweifellos eine ihrer großen Stärken besteht darin, in einmaliger Weise Comedy und hochklassigen Gesang zu kombinieren. Evergreens, Gospels, Tophits und dazwischen was zum Lachen. Die "Flying Penguins" sind flexibel, kreativ, musikalisch, ernst, witzig und spritzig - und immer für eine Überraschung gut. weiter
  • 135 Leser

Bogenschützen

Die Feldbogenschützen vom Verein Abenteuer Eisenbachsee 2005 laden am Sonntag, 8. Oktober, zum großen Mittelalter-Event an die Burg Rechberg bei Gmünd. Es werden über 150 Bogenschützen erwartet, die den Wald um die Burg in einen Sherwood Forest verwandeln. An den fast 30 Wald-Bogenstationen mit Bär, Hirsch, Wolf und Saurier zeigen die zumeist mittelalterlich weiter
  • 149 Leser

Business-Englisch mit Erfolg

Acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma J. Rettenmaier & Söhne GmbH+Co. haben vor der London Chamber of Commerce and Industry die Prüfung "Level 1 English for Business" mit Erfolg abgeschlossen; davon sechs mit der Auszeichnung "Pass with Distinction" und zwei mit "Pass with Credit". Dietlind Seitz, die in der JRS diese Kurse leitet, händigte weiter
  • 447 Leser

Bücherregal: Stinkreich

Eine rasante Geschichte à la "Desperate Housewives" über Liebe, Eifersucht, Intrigen und Zickenterror in Mitten von milliardenschweren Immobilien-Magnaten und Babys, die zur Geburt Gucci-Jäckchen und diamantbesetzte Schühchen geschenkt bekommen. Mit dem Leben einer echten "Housewife" hat dieses Buch nichts zu tun. Seit sich Kunstlehrerin Sara weiter
  • 142 Leser

Danket alle Gott

Der Organist Thomas Schäfer-Winter aus Salzburg gibt am Sonntag, 8. Oktober, um 20 Uhr ein Konzert in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Am Abend des Erntedankfestes umschreibt "Nun danket alle Gott" das Programm. Zur Aufführung kommen unter anderem Max Regers "Gloria in excelsis" op. 59,8, Bachs "Nun danket alle Gott" BWV 657 und Praeludium et weiter
  • 157 Leser

Das "Hugs" im Neuen Tor steht leer

Das "Hugs" im Glashaus des Neuen Tors in Aalen ist leergeräumt. Und wie es scheint, bleibt das auch so. "Es ist denkbar, dass ich das Hugs aufgebe", sagt Ingo Hug, der dort vor zwei Jahren seine Weinhandlung und eine Tapas-Bar eröffnet hat. Das "Hugs" ist bekannt durch seine Afterwork-Parties mit DJ Reg ebenso wie für seine Afterwahl-Parties im ersten weiter
SCHWAEPO-TOUR / Die letzte Leserreise dieser Saison führte ihre Teilnehmer zur Hartmann AG nach Heidenheim und Herbrechtingen

Das Geheimnis des Superabsorbers

Dem Produktionsprozess folgend erfuhren die Leser dieser Zeitung in den hochmodernen Produktionshallen der Hartmann Gruppe in Herbrechtingen, wie viele Schritte notwendig sind, um ein Inkontinenzprodukt herzustellen. Zuvor gab es im Stammsitz in Heidenheim ein paar Infos rund um die Entstehungsgeschichte des international tätigen Unternehmens. weiter

Das neue Partnerschaftsgemeinden-Ortsschild

Die Partnerschaft zwischen Hüttlingen und der Gemeinde Cotignola (Provinz Ravenna) steht seit Samstagabend nicht nur auf dem Papier, nachdem der Partnerschaftsvertrag von den Bürgermeistern Günter Ensle und Antonio Pezzi unterschrieben wurde: Kurz darauf wurde auf der Piazza am Wochenende des Partnerschaftsvetrags und des Cotignoler Weinfests "Sagra weiter
  • 123 Leser
GEORG BRUNNHUBER / Der CDU-Politiker bemüht sich im Gespräch mit jungen Arbeitslosen

Der Abgeordnete und die AJO

Ein Besuch als Unterstützungsgeste - der Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber (CDU) war gestern bei der Aktion Jugendberufshilfe (AJO) im Ostalbkreis. weiter
15. AALENER JAZZFEST / Gary Moore ist ein seltener Gast auf den Tourneebühnen - doch jetzt kommt er nach Aalen

Der Blues trägt viele Gesichter

Eine große stilistische Bandbreite zeichnet auch das 15., vom "kunterbunt e.V." organisierte und wieder von dieser Zeitung präsentierte, Aalener Jazzfest aus. Sie reicht von dem Bluesrocker Gary Moore bis zu einer neuerlichen skandinavischen Entdeckung - Solveig Slettahjell. Minimalistisch intoniert klingt Solveigs Lied lange nach. Und Überraschung: weiter
STADTVERWALTUNG / Im Ellwanger Bürgerbüro wird Bürgerfreundlichkeit großgeschrieben

Der Samstags-Service kommt an

Das Ellwanger Bürgerbüro im Rathaus hat seit 2001 jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Seit September 2006 können amtliche Angelegenheiten auch über Mittag erledigt werden. weiter

Deutsch ist dada

Das Markenzeichen von "Faltsch Wagoni" alias Silvana Prosperi und Thomas Busse ist Sprachartistik und Wortklauberei. Am Samstag, 7. Oktober, um 20.30 Uhr treten die zwei Sprachvirtuosen im Rathaussaal in Crailsheim mit ihrem Programm "Deutsch ist dada" auf. Thomas Busse, ein Meister an singender Säge und Nasenflöte, haut Silvana Prosperi die Wortspiele weiter

Die 10 000ste Blutspende in Ebnat

Bereits seit dem Jahre 1963 werden vom DRK Ebnat Blutspendeaktionen unternommen. Bei der 42. Blutspendeaktion gab es die 10 000ste Blutspende. Jubiläumsspender war Thomas Bess aus Ebnat. Die Glückwünsche des DRK überbrachten der Bereitschaftsleiter des Ortsvereines Ebnat Dieter Eisenbarth und der Referent des Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen, weiter
  • 141 Leser

Die Musik des Barock

Der Wiesbadener Knabenchor setzt die Reihe Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim fort. Durch Chor- und Orchesterkonzerte, die Mitwirkung an Festivals sowie durch Konzertreisen hat sich dieses Vokalensemble in der Rhein-Main-Region, in Deutschland und international einen Namen gemacht. Der Wiesbadener Knabenchor wurde 1960 gegründet und umfasst in weiter

Die Pinguine fliegen

Bei den "Flying Penguines" handelt es sich nicht um eine Laune der Natur oder einen evolutionäreren Fortschritt auf dem Gebiet der flugunfähigen Polartiere sondern um eine bekannte Showtruppe. Sie unterhalten ihr Publikum seit Jahren auf besonders schrille Art. Am Samstag, 7. Oktober, begeistert die Band zugunsten des Hilfsvereins Favor. Bestehend aus weiter
  • 117 Leser
AUSBILDUNG / Südwestmetall und Gymnasien kooperieren bei der Schüleringenieurakademie - vierte Auflage hat begonnen

Die Schüleringenieure bauen einen Tresor

Die Welt ist voller Technik - doch an naturwissenschaftlich tätigem Nachwuchs fehlt es. Um das zu ändern, wurde 2003 die erste Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) in Aalen gegründet. Sie ermöglicht es Gymnasiasten, Ingenieursluft zu schnuppern. Nun geht das bundesweit einmalige Projekt in das vierte Jahr. weiter
MENSAGEBÄUDE / Richtfest gefeiert - Projekt im Kostenrahmen

Ein Meilenstein

Mit dem Richtspruch durch Zimmermeister Erich Thorwart aus Tannhausen wurde feierlich das Richtfest am neuen Mensagebäude der Hauptschule begangen. weiter
NEUGESTALTUNG DER ORTSMITTE / Kanal-, Wasser- und Straßenbauarbeiten in Hinterbüchelberg

Ein zweiter Spatenstich folgt

Viele Gäste waren zum symbolischen ersten Spatenstich für die Neugestaltung der Ortsmitte nach Hinterbüchelberg gekommen. Ein weiterer soll noch in diesem Jahr folgen: Für den Bau des Feuerwehr-Gerätehauses in Pommertsweiler. weiter

Eine Flucht aus Sibirien

Mit seiner Live-Dia-Film-Show bewegt sich der Reisejournalist und Buchautor Markus Möller auf den Spuren des Romans "Soweit die Füße tragen". Am Montag, 9. Oktober, ab 19.30 Uhr ist die Flucht aus Sibirien im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu sehen. Nach der Begegnung mit einem ehemaligen Kriegsgefangenen, der durch ganz Russland floh, begibt sich Markus weiter
  • 160 Leser
BAUMPFLANZUNG / Symbolische Anerkennung für Stocken

Eine Linde zum Lohn

Das Engagement der Stockener Bürger beim Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden, unser Dorf hat Zukunft" wurde jetzt symbolisch mit der Pflanzung einer Linde in der Ortsmitte belohnt. weiter

Elchinger Rockfestival

Zwei Bands treten beim Elchinger Rockfestival in der Flugplatzhalle an. Der Musikverein Elchingen stellt das rockige Spektakel an zwei Abenden am kommenden Wochenende auf die Beine. Am Freitag, 6. Oktober, eröffnet "Face" den rockigen Reigen ab 21 Uhr. Getreu dem Sprichwort "Nomen est Omen" hat die Band "Face" viele Gesichter. Sie versteht es, ihre weiter

Entertainment

Show und Entertainment. Musik und jede Menge Power, die nicht nur die Band mächtig ins Schwitzen bringt. Das Publikum kommt auf seine Kosten - "Crazy Leo" hat das Potential, selbst die müdesten Party-Verweigerer zum Megaparty-Löwen zu verwandeln und warnen alle mit chronischem Bluthochdruck vor diesem Aufputschmittel. Am Samstag, 7. Oktober, gibt die weiter
  • 136 Leser

Erkenntnisse

Prof. Dr. Pfeiffer vom kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen spricht am Dienstag, 10. Oktober, um 20 Uhr an der Freien Waldorfschule Gmünd. Er vermittelt Ergebnisse der Schülerbefragung aus dem Jahr 2005 zu den Themen Medienverwahrlosung, Jugendgewalt und Schuleschwänzen. Die Ergebnisse überraschen im Hinblick auf Körperverletzungsdelikte weiter
  • 174 Leser

Erntedank auf dem Bollerwagen

Ein Erntedankaltar in schönster Form präsentierte sich in der Unterrombacher St.Thomaskirche zu den Gottesdiensten am Wochenende den Besuchern. In mühevoller Kleinarbeit hatte Mesnerin Agnes Siewerth zum sechsten Mal den Früchte- und Gemüseaufbau gestaltet; den Bollerwagen stellte der Kindergarten St. Ulrich, die großen Früchte wie Kürbis, Kohlköpfe weiter
  • 210 Leser

Erntedankfest in Elchingen

Auch in der Elchinger St. Otmarkirche wurde das Erntedankfest gefeiert. Ein mit viel Liebe, von der Frauengruppe gestalteter Altar, drückt die tiefe Dankbarkeit für die reiche Ernte dieses Jahres aus. Den Gottesdienst zelebrierte Pfarrer Schulz gemeinsam mit dem Kindergarten St. Josef. Sie bereicherten den Gottesdienst mit dem Spiel vom Säen bis zum weiter
  • 116 Leser

Fahrzeugweihe

Was lange währt... Die Adelmannsfelder Feuerwehr bekommt endlich das ersehnte Löschfahrzeug. Das edle Stück wird in einer öffentlichen Veranstaltung am Freitag, 6. Oktober, um 18 Uhr an die Wehrleute übergeben, musikalisch begleitet vom Musikverein und geweiht von Pfarrer Dr. Werner Kugler. Wie in Adelmannsfelden üblich, wird anschließend auch gefeiert. weiter
GUTEN MORGEN

Fröhliche . . .

Ganz bestimmt! Noch nie mussten wir so lange auf sie warten. Wochen. Monate. Wo doch schon im Juni viele sehnsüchtig in den Regalen der Läden geguckt haben. Nichts. Im Juli wieder geguckt - und immer noch nichts gefunden. Im August, hmmm, da waren viele im Urlaub. Doch die Hungrigen seien an dieser Stelle versichert. Auch im August: nichts. Erst im weiter

Geheimtipp

In Österreich spielen sie vor Tausenden von Fans, jetzt sind "Die Seer" auch in Aalen zu erleben. Am Mittwoch, 11. Oktober, um 20 Uhr stellen sie in der Stadthalle Aalen ihr aktuelles Album "s'Beste" vor. Und der Titel des Albums ist Programm für das Konzert. Nur das Beste wird gespielt. Da gibt es Weltmusik aus dem Salzkammergut und Reggae trifft auf weiter
MITTWOCH, 18.OKTOBER

General Schneiderhan

In einer Ankündigung des Zeitungsgespräches mit dem Generalinspekteur der Bundeswehr, General Wolfgang Schneiderhan, haben wir ein falsches Datum genannt: Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 18. Oktober 2007 statt (und nicht am 19. Oktober). weiter
  • 176 Leser

Gesang mit Witz

Die "Flying Penguins" aus Westhausen strapazieren am Freitag, 13. Oktober, um 20 Uhr die Lachmuskeln ihrer Gäste im Farrenstall in Neuler. Zweifellos eine ihrer großen Stärken besteht darin, Comedy und Gesang in einzigartiger Weise zu kombinieren. Evergreens, Gospels, Tophits und dazwischen gibt es immer wieder etwas zu lachen. Die "Flying Penguins" weiter
  • 149 Leser
STROMPREISERHÖHUNG / Bei der ODR wird derzeit noch geprüft:

Gibt es "preisdämpfende Effekte" für die Kunden?

Die ODR wehrt sich gegen den Vorwurf der Abzocke. Die jüngsten Strompreiserhöhungen seien gerechtfertigt. Das Unternehmen führt in diesem Zusammenhang unter anderem die explodierten Strompreise an der Börse an; zudem betätige sich Vater Staat zunehmend als Preistreiber. weiter

Glasbläserei

Auf Einladung der Buchhandlung Henne und der Stadtbücherei Wasseralfingen liest Petra Durst-Benning am Mittwoch, 11. Oktober, um 20 Uhr in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen aus ihrem neuen Buch "Das gläserne Paradies". Nach "Die Glasbläserin" und "Die Amerikanerin" präsentiert die Bestsellerautorin mit ihrem neuen Buch den dritten Band ihrer weiter
  • 248 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN / Gestern Abend einstimmiger Grundsatzbeschluss

Grünes Licht für Ganztagesschule

Heinrich Michelbach, Rektor der Parkschule Essingen, gelang es in der gestrigen Gemeinderatssitzung, das Gremium grundsätzlich für seine Konzeption einer Ganztagesschule zu gewinnen. Bis April 2007 soll der schlüssige Gesamtentwurf stehen, um möglichst rasch Zuschüsse beim Land beantragen zu können. weiter
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Existenzgründerzentrum soll in der Oberamtsstraße entstehen

Gute Hilfen für neue Jobs

Ein Büro mit allem Drum und dran für 80 Euro im Monat? Ein derart günstiges Angebot könnte für einen Menschen mit guter Geschäftsidee der Start in das eigene Unternehmen werden. Doch das Gründerzentrum, das der Gemeinderat gestern im Grundsatz beschloss, kann noch viel mehr. weiter
  • 112 Leser
RÜBENGEISTERFEST / Feuerwehr entdeckt altes Brauchtum

Halloween ist out

Das Rübengeisterfest der Rindelbacher Feuerwehr war ein voller Erfolg. 120 Kinder nahmen mit ihren Rübengeistern teil. Für Rüben, die zu sehr an das amerikanische Halloween erinnerten, gab es bei der Prämierung Punktabzug. weiter

Herbstdampftage

Im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen finden am Samstag, 7. und am Sonntag, 8. Oktober, die Herbstdampftage statt. Es gibt eine große Fahrzeugschau mit über 25 Dampflokomotiven, die Dampflok "Füssen" aus dem Jahr 1889 unter Dampf, Führungen und die Möglichkeit zum Erwerb des Ehrenlokführerscheins. Auch eine Modellbahnbörse und eine Modellbahnschau weiter
  • 156 Leser

Heute und morgen Bildungsmesse

Die regionale Arbeitsgemeinschaft der Weiterbildungseinrichtungen hat für Samstag, 7. Oktober, von 9.30 bis 15 Uhr eine Weiterbildungsmesse mit Workshops und Vorträgen im Rathaus in Aalen organisiert. Eröffnet wird die Präsentation bereits heute mit einem Unternehmertag ab 15 Uhr und einen Festakt um 18 Uhr. Es sprechen Rose Köpf-Schuler vom Wirtschaftsministerium weiter
  • 111 Leser
MUSIKWINTER / Bilderhausteam präsentiert Programm zur 20. Saison - Literatur-Themenland ist die Türkei

Hochkarätige Quartette und "verrückte Besetzung"

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" - mit diesem Gedicht von Hermann Hesse feierte der Musikwinter vor 20 Jahren Premiere. Rektor a.D. Lothar Schumacher las - Jazzer Mick Baumeister improvisierte. Und tut es auch 2006 wieder. Ebenfalls erhalten geblieben ist dem allwinterlichen Kulturfestival die feste Verbindung von Literatur und Musik. Gestern stellte weiter
  • 103 Leser

Im Schwörhaus

Das erste der fünf Schwörhaus-Konzerte dieser Saison, am Sonntag, 8. Oktober, ab 20 Uhr ist dem 1931 in Schwäbisch Gmünd geborenen Komponisten Arthur Dangel gewidmet. Auf dem Programm des Schwörhaus-Konzertes stehen Werke für Klavier Solo mit Arthur Dangel am großen Schwörhaus-Flügel, eine Sonate für Violine Solo und Violoncello Solo, ein Duo für Violine weiter
  • 156 Leser
BESUCHE IN DEN STADTBEZIRKEN / OB Martin Gerlach zu Gast in Dewangen und Ebnat

In den Bezirken bläst eine raue Luft

Der ausgestreckte Arm von Margit Schmid zeigt Richtung Nordwest. "Auf dieser Wiese entsteht das neue Wohngebiet Beckenhalde Nord. Wir werden nachher vor Ort sein", sagt sie. Vor Ort ist das Stichwort. OB Martin Gerlach streift dieser Tage durch die Stadtbezirke. Er kommt mit den Bürgern ins Gespräch. Start des Besuchs in Dewangen ist der Wasserturm. weiter
THEATER AALEN / Samstag

Infos zur neuen Spielzeit 2006/07

Am Samstag, 14. Oktober, startet das Theater der Stadt Aalen in die neue Spielzeit. Eine Woche zuvor findet morgen im Alten Rathaus eine Info-Veranstaltung statt. weiter

Kabarett mit Hader

Am Samstag, 7. Oktober, beginnt um 20 Uhr mit Josef Hader die neue Saison des Kleinkunst-Treffs. Der österreichische Kabarettist stellt in der Stadthalle Aalen sein aktuelles Programm "Hader muss weg" vor. Hader wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Kabarettpreis und dem Deutschen Kleinkunstpreis. In seinem neuen Programm muss weiter

Kammermusik

Das 2. Meisterkonzert des "Philharmonia Quartett Berlin" veranstaltet die Waldorfschule in Heidenheim am Donnerstag, 12. Oktober, um 20 Uhr. Die erste Violine Daniel Stabrawa, Christian Stadelmann mit der zweiten Violine, Neidhard Resa an der Bratsche und Jan Diesselhorst am Cello interpretieren Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart, Anton Webern weiter
  • 182 Leser

Kicherer baut um

Zur Zeit ist bei den Kicherer-Geschäften in der Schmiedstraße und in der Brauergasse Räumungsverkauf. Grund ist eine Neugestaltung insbesondere des "Leben und Wohnen"-Geschäfts in der Schmiedstraße. Veränderungen gibt es aber auch in der Brauergasse im Laden für Garten- und Freizeitmöbel. Dort werden ab diesem Winter keine Skier und Wintersportgeräte weiter

Kirchengemeindefest

Die Kirchengemeinde St. Peter und Paul feiert am 7. und 8. Oktober in der Sechtahalle das 25. Gemeindefest. Am Samstagabend wird ab 19.15 Uhr bewirtet, um 20 Uhr beginnt der Festabend. Es singen der Kirchenchor, der Männergesangverein und der junge Chor des Liederkranzes. Dazwischen werden Bilder gezeigt und Anekdoten der vergangenen 25 Jahre erzählt. weiter
SCHWÖRHAUSKONZERTE / Sonntag Auftakt mit Dangel-Porträt

Klein, aber fein

Die SchwörhausKonzerte in der städtischen Muskikschule bilden die kleine und anspruchsvolle Kammermusikreihe der Stadt Schwäbisch Gmünd. Fünf sehr unterschiedliche Konzerte stehen diesmal auf dem Programm. Den Anfang macht ein Komponistenporträt des 1931 in Schwäbisch Gmünd geborenen Arthur Dangel am Sonntag, 8. Oktober. weiter

Kommentar

GERHARD KÖNIGER
Gute Ideen befruchten sich manchmal gegenseitig, wenn aufstrebende Jungunternehmer Tür an Tür arbeiten. Damit im Ellwanger Existenzgründerzentrum Betriebe entstehen, die irgendwann auch neue Arbeitsplätze bieten und Gewerbesteuer zahlen, braucht es eine starke Hand. Eine Regie, die hoffnungslose Fälle verhindert, aber auch mal exotische Versuche zulässt. weiter

Konzertsoirée

Südländische Atmosphäre verbreitet die Konzertsoirée der chilenischen Sopranistin Tamara López-Seidl am Samstag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr in der Alten Synagoge Binswangen. Die Sängerin singt klassische und folkloristische Lieder spanischer und südamerikanischer Komponisten und wird begleitet von Marcelo Amaral, einem brasilianischen Pianisten. Karten weiter
  • 159 Leser

Kraftvolles

Mit kraftvollen Melodien verwandelt die Gruppe "Falalero" Zelte, Hallen und Kleinkunstbühnen in feiernde Folkarenen - seit fast 14 Jahren. Ziel der vier Musiker ist es, dem Publikum Folk aus aller Herren Länder in ihrer eigenen Art zu präsentieren. Bunt wie die Herkunft ihrer Lieder ist auch das reichhaltige Instrumentarium: Akkordeon, Gitarre, Mandoline, weiter
  • 140 Leser

Kultur pur

Mit der "Stuttgarter Kulturnacht" bietet am Samstag, 21. Oktober, das Stuttgarter Stadtmagazin "Lift" eine Nacht der unbegrenzten Möglichkeiten. Mit nur einem Ticket haben die Besucher die Möglichkeit, von 19 Uhr bis 2 Uhr Highlights und Überraschungen zu erleben und Neues und Altbewährtes aus Musik, Theater, Tanz, Film und Literatur zu entdecken. Shuttle-Busse weiter
  • 130 Leser

Kunsthandwerk

Eine Oase des Kunsthandwerks kann man am Freitag, 6. Oktober, von 17 bis 22 Uhr und am Samstag, 7. Oktober, von 10 bis 17 Uhr rund um die Freie Waldorfschule Aalen erleben. Beim achten Michaeli-Markt stellt Fee Heartfelt ihre Mode zur Schau. Am Freitag ist um 19.30 Uhr die Modenschau der Aalener Designerin. Weitere Künstler, Handwerker und einige Eltern weiter
  • 153 Leser

Kunsthandwerk

Alle Jahre wieder präsentiert der Verein Kultur-Mix-Tour in der Silberwarenfabrik Heubach hochwertiges Kunsthandwerk. In lebendiger Atmosphäre bietet sich dem Besucher eine Vielzahl an Produkten aus den Bereichen Glas, Holz, Filz, Schmuck, Leder, Malerei und Mode. Außerdem führt ein Brettchenweber seine Künste vor und erzählt dazu. Wer möchte, kann weiter
  • 244 Leser

Kurioses

Allerhand Kurioses von und über Mozart präsentieren Hans Roman Kitterer und Thomas Haller am Samstagmorgen, 7. Oktober, in der Stadtkirche Aalen. Augenzwinkernd werden beide ab 10 Uhr in der Musik zur Marktzeit mit vier Händen und drei Füssen am viermanualigen Spieltisch des Klaviorganodroms die allbekannte Sonate facile C-Dur von Mozart mit einer hinzugefügten weiter
  • 174 Leser
TELEFONAKTION / Experten berieten zu Weiterbildungsmöglichkeiten

Laufend auf dem Laufenden halten

Vier Minuten vor 16 Uhr der erste Anrufer. Ein junger Mann aus Bopfingen, gelernter IT-Systemelektroniker, zurzeit arbeitslos: Soll er den Job in einer Zeitarbeitsfirma annehmen oder umsatteln? - Wie weiter im Berufsleben? Fortbildung durch Kurse, Zusatzqualifikation mit IHK-Abschluss oder eine ganz andere berufliche Richtung einschlagen? Fünf ausgewiesene weiter

Lebensfrohe Musik

Christoph Haas, einer der profiliertesten Percussionisten der Gegenwart, schlägt mit seiner Musik eine Brücke zwischen Orient und Okzident, zwischen Alter und Neuer Musik. Am Sonntag, 8. Oktober gastiert er mit der "Banda Maracatú" in der Theaterwerkstatt in Gmünd. Die Buchhandlung Schmid in Gmünd feiert 21. Geburtstag zusammen mit der "Banda Maracatú". weiter
  • 137 Leser

Liebeskugeln

Eine fröhliche Referenz an Mozarts fruchtbares Schaffen bereitet der Pianist Armin Fischer am Dienstag, 10. Oktober, um 20 Uhr, im Herbert-Becker-Saal der Städtischen Musikschule Aalen. Er spielt alles - vom barocken Menuettchen bis zur Kackophonie. "Mozarts Liebeskugeln" ist ein Bildungsabend zum Lachen und Staunen, der seine besondere Prägung erfährt weiter
  • 204 Leser

Mailian-Mitschnitt

SCHAUFENSTER
Einen "besonderen Konzertabend" hat die junge armenische Sängerin Anna Mailian beim der diesjährigen EKM-Festival beschert. Am Samstag, 7. Oktober, 22 Uhr, sendet SWR 2 einen Mitschnitt. Die so genannten "Sharakans" zählen zu den ältesten christlichen Gesängen überhaupt. Neben der Sängerin wirken vier Instrumentalisten mit traditionellen armenischen weiter
WEIHNACHTSMARKT

Marktplatz mit einbeziehen

Weihnachten will gut vorbereitet sein: Der Nördlinger Oberbürgermeister Hermann hat sich zur Planung des Weihnachtsmarktes mit den Weihnachtsmarkt-Beschickern getroffen. Fast einstimmig beschlossen die anwesenden Händler, an der Öffnungszeit des Nördlinger Weihnachtsmarktes, beginnend am Freitag vor dem Ersten Advent und täglich von 11 bis 19 Uhr, bzw. weiter

MEINE FREIZEIT

Jessica Guaia 18 Jahre Praktikantin bei der Gmünder Tagespost Gmünder Kneipenfest Seite 2 Das Gmünder Kneipenfest lasse ich mir nicht entgehen. Der Neugier wegen, gehe ich ins Portobello, wo "Weird Visions" spielen. Wenn der Name genauso gut ist, wie die Musik kann ich mich auf selbstgemachten Rock und Live-Musik freuen. Aber ich werde bestimmt noch weiter
  • 175 Leser
ENERGIEVERSORGUNG / EnBW ODR feiert Richtfest an der neuen Schaltanlage in Ellwangen

Millimeterarbeit unter Spannung

Die EnBW ODR investiert 2,6 Millionen Euro in den Neubau einer Mittelspannungsschaltanlage neben dem Umspannwerk Ellwangen. Damit will der Ellwanger Energieversorger laut Dr. Wolfgang Molt, technischer Vorstand der ODR, sicher stellen, dass die reibungslose Stromversorgung in und um Ellwangen weiterhin mit bestmöglicher Qualität gewährleistet wird. weiter
  • 127 Leser
LEBENSHILFE / Verabschiedung von Christel Sorg - "Seele" der Offenen Hilfen

Mit Energie und Herzblut

Christel Sorg sagt tschüss, hieß es im Haus der Lebenshilfe. Elf Jahre lang war Christel Sorg ehrenamtlich in den Offenen Hilfen tätig. weiter

Mozart-Hommage

Unter dem Motto "Mozart - mit acht Händen auf zwei Flügeln" kommt es am Mittwoch, 11. Oktober, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu einem musikalischen Wettstreit zwischen zwei in Europa herausragenden Klavierduos: zum einen die Jazz-Pianisten und Komponisten Wolfgang Dauner und Mick Baumeister, zum anderen das klassische Klavierduo weiter
  • 152 Leser

Mozartnacht

Justus Frantz kommt am Sonntag, 8. Oktober, ab 20 Uhr mit seiner Philharmonie der Nationen in die Aalener Stadthalle. Passend zum Mozartjahr hat er sich für eine lange Mozartnacht entschieden. Zu Gehör kommen unter anderem die Ouvertüre zur Oper "Die Zauberflöte" sowie das Konzert für Klavier und Orchester in C-Dur. Justus Frantz gab sein Debütkonzert weiter
  • 165 Leser

Musikalisches TNT

Mit dem Solo eines Spitzengitarristen eröffnet die "Jazz:Mission" in Schwäbisch Gmünd ihr Herbstprogramm. Andreas Willers greift am Sonntag, 8. Oktober, 20.30 Uhr, im KKF in die Saiten. Kaum jemand wird mit diesem eher stillen, großen Mann Explosionen assoziieren. Aber wenn der Gitarrist Andreas Willers aktiv wird, geht musikalisches TNT hoch - so präzise weiter

Märchentanztage

Märchentanztage veranstaltet die evangelische Erwachsenenbildung Ostalbkreis an den beiden Tagen, 14. und 25. Oktober, von 9 bis 17 Uhr im Edith-Stein-Haus in Aalen-Hofherrnweiler. Das Thema lautet "Die Lebensalter des Menschen". Die bekannte Märchenforscherin Sigrid Früh, die die Tage neben der Tanz- und Rhythmikpädagogin Evamaria Siegmund leitet, weiter
  • 148 Leser

Nacht des Grauens

Zu Halloween am Dienstag, 31. Oktober, verspricht die Band "Trick or treat" eine einzigartige "Best-of-Show" um 21 Uhr im Aalener "Rock It". Die Halloween-Tributeband um den Sänger Allesandro Conti wird eine Sammlung der legendärsten und bekanntesten Halloween-Meisterwerke spielen, darunter auch Stücke aus den Alben "Keeper of the seven keys" und "Walls weiter
  • 111 Leser

Neonazi-Demo

Mehrere hundert Polizeibeamte werden am Samstag eine Demonstration von Neonazis begleiten. Dies sei der bisher größte Polizeieinsatz im Kreis Biberach, teilt die Polizeidirektion mit. Als Reaktion auf die Demonstration der Rechten haben Vertreter von Kirchen, der Wirtschaft und des Sports zu einem friedlichen kleinen Stadtfest aufgerufen. Es gibt laut weiter
  • 125 Leser
SCHUTZENGELKAPELLE / Alte Orgel fährt nacht Kroatien

Neue und alte Töne

Auf die Neunheimer Orgel wartet ein neuer Einsatzort: die Kirchengemeinde St. Nikolai in Sibenik (Kroatien). Schon einmal hatte das Musikinstrument eine Reise angetreten. Und zwar im Jahre 1975, als die Orgel vom bischöflichen Konvikt in Ehingen, wo sie als "Üborgel" fungierte, nach Neunheim kam. weiter

Oi!-Punk

"Antifascist Oi! Attack" mit Youngang, Suspenders und Hors Controle ist am Sonntag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr im Esperanza in Gmünd angesagt. Die drei Bands zeigen, dass Skinheads alles andere haben als stumpfsinniges rechtes Gedankengut. Hors Controle kommen aus Frankreich, Suspender aus dem Baskenland. Wer Bands wie Opcio K-95 oder Brigada Flore Magon weiter
  • 174 Leser

Oratorium

Der Liederkranz Bettringen führt am 7. Oktober um 19.30 Uhr in der St. Cyriakus-Kirche in Schwäbisch Gmünd-Bettringen Joseph Haydns "Schöpfung" auf. Unter der Gesamtleitung von Markus Wamsler spielt das Kammerorchester Russ aus Geislingen, das Bläserensemble Remo Steiner und Marcus Englert am Cembalo. Für die Solopartien wurden junge, international weiter
  • 198 Leser

Partner insolvent - was tun?

Von 2000 bis 2003 ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Ostwürttemberg dramatisch angestiegen. Seit 2004 scheint die Trendwende geschafft - dennoch meldeten in den vergangenen beiden Jahren noch 166 und 142 regionale Unternehmen Insolvenz an. Für die Gläubiger dieser insolventen Unternehmen stellt sich dann regelmäßig die Frage nach dem richtigen weiter
  • 212 Leser

Partnerschaft

Die Adelmannsfelder feiern in einer öffentlichen Veranstaltung am Samstag, 7. Oktober, ab 17 Uhr in der Otto Ulmer-Halle die offizielle Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrags mit der italienischen Gemeinde Bagnara di Romagna mit anschließendem Stehempfang. weiter
  • 283 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Die Spielzeit 2006/2007 beginnt am Samstag, 14. Oktober, mit einem Theaterfest

Paukenschlag mit drei Premieren

Der Chansonabend "Bei 90 Grad geht alles raus!", die Tragödie "Zwei Brüder" und die deutsche Uraufführung "Frau Hegnauer kommt". "Ein Paukenschlag mit drei Premieren" erwartet die Zuschauer zu Beginn der neuen Spielzeit am Theater der Stadt Aalen, kündigen Intendantin Katharina Kreuzhage und die neue Dramaturgin Barbara Stößel an. So könne das Ensemble weiter
  • 106 Leser

Punk und Rock

Im "Rock It" treten am Samstag, 7. Oktober, drei Bands an: Monster Mud, Riot Brigade und The Higgins. Harter, treibender Punkrock - das ist das Markenzeichen der Higgins. Sie spielen alte Hits und Stücke, die auf dem neuen Album erscheinen sollen. Eröffnet wird der Abend von Monster Mud. Die vier Musikerinnen aus Köln und Bonn liefern schnellen und weiter
  • 147 Leser

Puszta Power

Am Samstag, 7. Oktober, um 21 Uhr gibt die Gruppe "Cs|1okolom" im QLTourRaum Übelmesser in Heubach ihr musikalisches Können zum Besten. Anti von Klewitz, Sander Hoving, Anneke Frankenberg und der neue Kontrabassist Jens Piezunka spielen eine bunte Mischung aus osteuropäischer Weltmusik und Jazz. Die Improvisationen erinnern an Klänge transsilvanischer weiter
  • 165 Leser

Schön tanzbar

Im La Cantina in Aalen steigt der Popclub 30 jetzt jeden Freitag. Das DJ Team Darja Trautwein, Timo Schaal and Friends wird wie gewohnt für die geniale Partystimmung sorgen. Aus den Zeiten der Beatles wird der Bogen gespannt zu den 80er Jahren mit Simply Red, Prince, Michael Jackson, Queen, Police, Bee Gees, Inxs, Melissa Etheridge und selbstverständlich weiter
  • 147 Leser

Seminar für Pferdehalter

Das Landwirtschaftsamt veranstaltet im November einmal wöchentlich an insgesamt vier Tagen ein Seminar für Pferdehalter und -besitzer zu den Themenschwerpunkten Baurecht, Festmistlagerung, Haltungsformen, bauliche Lösungen und Vorstellung von Betriebsstrategien. Die genauen Termine werden mit der Einladung bekannt gegeben. Anmeldungen für die Veranstaltung weiter

Seminarreihe für Existenzgründer

Die IHK Ostwürttemberg startet mit einem weiteren Seminarangebot für Existenzgründer und Jungunternehmer Diese können aus acht Seminar-Modulen auswählen - einzeln oder als Gesamtpaket zu besuchen. Die Seminarreihe startet am Dienstag, 10. Oktober, um 17.30 Uhr mit dem Thema "Gründungskonzept und Rechtsfragen". Dabei lernen die Teilnehmer die Grundlagen weiter

Sexy Show

In der alten Gemeindehalle in Alfdorf wird am 7. Oktober die "Coyote Night" gefeiert. In einer überarbeiteten Show mit mehr sexy Showeinlagen heizen neue Girls so richtig ein. Zudem wird ein neues Getränkesortiment angeboten. Desweiteren gibt es einen Shuttle Bus rund um den Welzheimer Wald, der um 19.40 Uhr in Breitenfürst losfährt und über Welzheim, weiter
  • 172 Leser

Stoppelcross-Rennen

Im vergangenen Jahr hat der Motorsport-Club Hüttlingen die glorreichen Zeiten in der Bärenhalde wiederbelebt. Der Erfolg veranlasste die Organisatoren dazu, am Samstag, 7. und am Sonntag, 8. Oktober, das zweite Hüttlinger Stoppelcross-Rennen zu veranstalten. "Die Resonanz war groß", erzählt Wolfgang Maier, Vorsitzender des Motorsport-Clubs (MSC). Er weiter
  • 109 Leser

Stumpfes auf BR 2

"Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle" hat es geschafft, dass Schwaben in Bayern gefeiert wurden: bei der vielbeklatschten "RadioMax"-Aufzeichnung des BR auf dem "Pindharter Brettl". Der Mitschnitt wird zu folgenden Terminen auf BR 2 gesendet: Teil 1 Heute, 16.06 Uhr (WH Samstag, 20.05 Uhr). weiter
  • 116 Leser

Swing, Swing, Swing

Hugo Strasser kommt am Donnerstag, 12. Oktober, um 20 Uhr zum Auftakt der Bopfinger Heimattage in die Aula des Ostalb-Gymnasiums. Der zigfach preisgekrönte Altmeister des Swing ist weltweit allen Jazzliebhabern ein Begriff und steht mit seinem Klarinettenspiel in der direkten Tradition von Benny Goodman. An der Seite von Hugo Strasser spielen wie bei weiter

Tonart-Konzert

Fünf mal zwei Karten für das Tonart-Konzert am Samstag, 14. Oktober, wurden gestern verlost. Die glücklichen Gewinner sind: Günther Vetter aus Abtsgmünd, Annerose Wörner aus Aalen, Wolfgang Reichersdörfer aus Aalen, Birgit Ladel aus Hüttlingen und Klaus Schneider aus Lauchheim. Die Karten können ab sofort an der Pforte der Schwäbischen Post, Bahnhofstraße weiter
  • 178 Leser

Verlosung

Gitte Haenning, Wencke Myhre und Siw Malmkvist inszenieren am Sonntag, 15. Oktober, um 20 Uhr, ihre erste gemeinsame Show in der Greuthalle in Aalen. Wir verlosen fünf mal zwei Karten. Mit ihren legendären Songs und ihrem erfrischend nordischen Charme, avancierten die drei ehemaligen Skandinavierinnen zu Ikonen des deutschsprachigen Musikgenres. Nun weiter
  • 106 Leser

Vorhang auf

Das Theater der Stadt Aalen lädt am Samstag, 7. Oktober, um 11 Uhr zu einer Info-Veranstaltung ins Alte Rathaus ein. Intendantin Katharina Kreuzhage und ihr Team erzählen eine Woche vor Spielzeitbeginn, was in den nächsten zwei Monaten auf den Aalener Bühnen gezeigt wird. Allein im Oktober gibt es drei Premieren, außerdem stehen einige Gastspiele und weiter
  • 144 Leser
MUSIKWINTER / Wieder mit "rendezvous" und Weltreligionen

Wachstum oder Wandel

20 Jahre - "das ist zwar eine runde Zahl aber kein Jubiläum", sagt Musikwinter-Chef Martin Mühleis. Deshalb gönnen die Gschwender Kulturmacher sich und den Fans diesmal die leise Freude eines Programms mit kleinen Reminiszenzen. weiter

Warmer Geldregen

Über einen warmen Geldregen können sich zahlreiche Städte in Mittelfranken und Nordschwaben freuen. Im Zug der Städtebau-Förderung durch den Freistaat Bayern fließen jeweils 240 000 Euro nach Dillingen, nach Nördlingen und nach Donauwörth. Dinkelsbühl und Feuchtwangen erhalten je 216 000 Euro. Mit den Geldern sollen die Innenstädte weiter aufgewertet weiter
  • 122 Leser

Weinfest

Am kommenden Samstag, 7. Oktober, veranstaltet der Förderverein des Liederkranzes in der Turn- und Festhalle sein traditionelles Weinfest. Zu Gast sind in diesem Jahr der Männerchor Liederkranz Zöbingen, der Frauenchor "Stella Maris" aus Zöbingen, der Männerchor Sängerlust Baldern, der gemischte Chor aus Langfurth sowie der Sängerbund Hüffenhardt. Außerdem weiter

Willibald Bezler

Zum Mozartjahr spielt Willibald Bezler, am Samstag, 7. Oktober, um 20 Uhr, in der Basilika, ein Konzertprogramm mit Werken von und nach Mozart. Es enthält die Choralbearbeitung "Ach Gott, vom Himmel sieh darein", das Andante F-Dur und die Fantasie f-moll. Von Franz Liszt stammt "Evocation à la Chapelle Sixtine", ein Stück das Mozarts Besuch in weiter
  • 179 Leser

Wovon Frauen träumen

Seit über 15 Jahren erobern sie auf ihren Europa-Tourneen systematisch die Herzen der Zuschauerinnen: Die Chippendales. Wovon Frauen träumen zeigen sie am Dienstag, 5. Dezember, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Ursprünglich handelte es sich um drei voneinander unabhängige Gruppen braungebrannter Männer, die die Herzen der Frauen höher schlagen weiter
  • 172 Leser
OSTALBWETTER IM SEPTEMBER / Sommerlicher Herbst

Wärme und Nebel

Nach dem verregneten August fiel nun auch der überaus warme und trockene September ganz und gar aus der Rolle. Obwohl Hochdruckwetterlagen vorherrschten gab es nicht nur Sonnenschein; gegen Monatsende war die Sicht bevorzugt auf dem Albuch und auf dem Härtsfeld durch dichten Nebel getrübt. Hier zeigte sich eben der Herbst, obwohl sich der September weiter

Überblick über die Förderlandschaft

Einen Überblick über die "Förderlandschaft" in Baden-Württemberg gibt Rainer Fünfgelder, der Wirtschaftsbeauftragte des Ostalbkreises, am Dienstag, 10. Oktober, ab 18 Uhr beim "Sonnenwirt" in Bopfingen. Für Unternehmer und Privatpersonen werden die Kriterien aufgezeigt, die bei der Beantragung von Fördergeldern zu beachten sind, ebenso die spezifischen weiter
  • 331 Leser

Zaubermärchen

Mit dem orientalischen Zaubermärchen "Kalif Storch" nach Wilhelm Hauff startet die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, 11. Oktober, um 15 Uhr ihre neue Spielzeit. Mit geschnitzten Handpuppen erweckt die renommierte Sindelfinger Puppenbühne die Geschichte des Kalifen und seines Großwesirs zum Leben, die als verzauberte Störche viele Abenteuer weiter
ANNA-ORDEN / Neun Schwestern feiern Jubiläum

Zum Wohle anderer Menschen

Neun Schwestern des St. Anna-Ordens konnten jüngst Jubiläum feiern. Gemeinsam mit mit zahlreichen Priestern, Gästen und Mitschwestern wurde der Festtag begangen. weiter

Zwei Leichen

"Mord zwischen den Zeilen" heißt der Debüt-Roman von Anja Jantschik, mit dem sie sich einen Kindheitstraum erfüllt hat. Am Dienstag, 10. Oktober, um 20 Uhr stellt die freie Mitarbeiterin dieser Zeitung, in Göggingen wohnhaft, ihr alter Ego Ira vor. Ira ist ebenfalls "Freie" und im Schwäbischen Wald als rasende Reporterin unterwegs. Die ländliche Beschaulichkeit weiter
  • 141 Leser

Ägyptenzauber

Das geheimnisvolle Ägypten steht am Donnerstag, 12. Oktober, um 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf im Mittelpunkt. Erich von Däniken spricht bei dieser Power-Point Präsentation aus, was andere nicht einmal zu denken wagen. Seit Menschengedenken bewahren ägyptische Bauwerke Geheimnisse, über welche in der klassischen Ägyptologie nicht weiter
  • 160 Leser

Ällas was recht isch - Schwäbischer Humor

"Wir erwarten einen Abend zum Lachen, Sinnieren und Schmunzeln", so Hans-Peter Wolf vom Schwäbischen Albverein. Gemeinsam mit der Volkshochschule präsentiert der Verein am Donnerstag, 19. Oktober, um 20 Uhr im Schillerhaus Johann Martin Enderle, alias Dieter Adrion. Adrion ist 1934 in Bad Cannstatt geboren, seit 1960 im Schuldienst, zuletzt als Akademischer weiter

Ärger mit den Prima Donnen

"Rivalinnen im Opernhaus!" oder "Müssen Frauen singen?" - unter diesen provokanten Titeln präsentiert der Liederkranz Weiler ein nicht alltägliches Konzert mit D'Ann Ricciolini, Sopranistin, und Brigitta Wanner, Mezzosopranistin, am 13. Oktober im Prediger. Zwei Sängerinnen, ein Pianist und zwei wiederauferstandene Komponisten singen, spielen und erzählen weiter
  • 107 Leser

Regionalsport (36)

FUSSBALL / Testspiel - VfR Aalen verliert gegen den Zweitligisten FC Augsburg mit 0:2 (0:2)

Die kleinen Unterschiede

(alex). Es waren die kleinen Unterschiede, die das Testspiel im Waldstadion entschieden. Der VfR Aalen kassierte vor 410 Zuschauern eine unnötige 0:2 (0:2)-Niederlage gegen den Zweitligisten FC Augsburg. "Wir haben uns die Tore selbst rein gemacht", ärgerte sich VfR-Trainer Frank Wormuth. weiter
  • 258 Leser
VON ALEXANDER HAAG
Der FC Normannia hat am Wochenende spielfrei. Und Alexander Zorniger verzichtet auf ein Testspiel oder zusätzliche Trainingseinheiten. "Die Spieler sollen einfach mal abschalten und den Kopf frei bekommen. Sie sollen ein paar Tage mit ihren Freundinnen genießen", sagt der Trainer, der dafür für den kommenden Dienstag ein Testspiel ausgemacht hat. In weiter
  • 191 Leser
SCHIESSEN

18 Teams gehen an Start

Einzigartig im Württembergischen Schützenverband startet heute die 23. Seniorenrunde für Luftgewehr und Luftpistole des Schützenkreises Aalen. weiter
  • 111 Leser
FUSSBALL / Kreisligen A - Spitzenreiter Neuler gastiert beim SV Rindelbach

Abtsgmünd will's beweisen

Drei Aufsteiger befinden sich nach acht Spielen im Tabellenkeller der Kreisliga A II. Nur der TSV Westhausen scheint sich bis heute an das neue Umfeld gewöhnt zu haben. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - HSG Oberkochen/Königsbronn empfängt die SG Ober-/Unterlenningen

Anschluss nicht verlieren

Nach zwei Spieltagen steht die HSG Oberkochen/Königsbronn in der Verbandsliga noch ohne Punkt da. Nach einer knappen Niederlage zum Auftakt gegen Plochingen zog man letztes Wochenende nach einer schwachen Leistung in Heiningen den kürzeren. Nun steht man gegen die SG Ober-/Unterlenningen gehörig unter Druck. weiter
RINGEN / 1. Bundesliga - Der KSV Aalen 05 reist zum Neuling Aichhalden

Auftakt in der Königsklasse

Lange mussten die Ringkampffreunde in diesem Jahr auf den Saisonbeginn der 1. Bundesliga warten. Nun endlich treten die Männer in der Königsklasse des Ringens auf die Matte. Für den KSV Aalen 05 geht es am Sonntag beim AB Aichhalden wieder los. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Bester Sturm

Bei der "Sechs-Tore-Mannschaft" TSV Essingen II gastiert Schnaitheim. Mit 26 Treffern hat der TSV den besten Angriff der Liga. Die Hintermannschaft der TSG dürfte gewarnt sein. Der TV Bopfingen gastiert in Tannhausen. Anders als die erste Mannschaft findet sich die "VfB-Reserve" sehr gut zurecht und geht als Favorit ins Derby. Der TSV Böbingen II empfängt weiter
  • 106 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III

Brisanz in Dewangen

Große Brisanz verspricht am siebten Spieltag der Kreisliga B III das Nachbarschaftsderby zwischen dem TSV Dewangen und dem SVG Fachsenfeld. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TV Echterdingen gastiert beim VfR Aalen II

Bruderduell im Rohrwang

Simon Köpf gegen Sebastian Köpf - so heißt am Samstag das Duell, wenn der VfR Aalen II in der Landesliga auf den Achten TV Echterdingen trifft. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal

Crailsheim zum FCN

Einen Wunschgegner hatte Alexander Zorniger nicht, der Trainer des FC Normannia wollte aber ein Heimspiel. Das hat er bekommen: Im WFV-Pokal-Halbfinale im April 2007 trifft der FCN auf den TSV Crailsheim. weiter
  • 207 Leser
KAMPFSPORT

Dragon Cup

Kampfsportcenter Baidori präsentiert am Samstag den 3. Red Dragon Cup 2006 in der Strutrainstraße/Jagstallhalle in Rainau- Schwabsberg. Der Cup beginnt um 11 Uhr. Ausrichter ist das Kampfsport & Fitnesscenter Baidori. Veranstalter ist Redouane Baidori. Disziplinen: Semi-Kontakt, Leicht-Kontakt, Hardstyle, Ju-Jitsu, Selbstverteidigung, Bruchtest weiter
  • 100 Leser
FUSSBALL / Frauen Oberliga - SV Eintracht Kirchheim empfängt den VfR Engen

Drei Punkte um nicht abzurutschen

Die Damen des SV Kirchheim empfangen am Samstag den VFR Engen. Kirchheim will Revanche. Hatte man doch die vergangene Saison im letzten Spiel in Engen ziemlich klar mit 0:4 verloren. Dies kostete damals den dritten Platz in der Endtabelle. Die Gäste stehen im Mittelfeld der Tabelle. Kirchheim will mit einem Sieg die Weichen stellen und sich in der oberen weiter
FUSSBALL / Testspiel - VfR Aalen spielt heute um 18 Uhr im Waldstadion gegen den FC Augsburg

Ein Hauch zweite Liga

Der Gegner ist da, wo der VfR Aalen hin will. Vor dem spielfreien Wochenende testen die Ostälbler heute Abend im Waldstadion den Zweitligisten FC Augsburg. "Da werden meine Spieler richtig gefordert", sagt VfR-Trainer Frank Wormuth. Anpfiff: 18 Uhr. weiter
MOTORSPORT / Lars Reichelt vom MSC Reichenbach will WM-Fahrer werden - Sein Sieg im Hyosung Cup 2006 war ein wichtiger Schritt

Ein Rohdiamant mit klaren Zielen

Lars Reichelt hat bisher in all seinen Stationen des Motorrad-Rennsports bewiesen, dass er kein Durchschnittsfahrer ist. Vielmehr hat er als Privatfahrer stets gezeigt, dass er den anderen mit seinen Fähigkeiten voraus ist. In zwei Jahren will er WM-Fahrer sein. weiter
VOLLEYBALL / Regionalliga - DJK Aalen empfängt den SV Fellbach am Samstag

Ex-Bundesligist kommt

Spannung ist angesagt am morgigen Samstag Abend, wenn ab 19.30 Uhr in der Karl-Weiland-Halle die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen den SV Fellbach empfangen. weiter
  • 116 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga - TSV Dewangen empfängt heute zum Saisonauftakt den SV Germania Weingarten

Gast kommt mit Topathleten

Heute Abend um 20.30 Uhr ist es endlich soweit. Der TSV Dewangen ringt erstmals in der ersten Bundesliga und erwartet mit dem SV Germania Weingarten in der Wellandhalle gleich einen Knüller. weiter
  • 110 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Gegner vom Leib halten

Das Härtsfeld-Derby zwischen Ohmenheim und dem Kösinger SC scheint in diesem Jahr eine klare Angelegenheit für die Heimelf zu werden. weiter
MOTOCROSS / 2. Hüttlinger Stoppelcross-Rennen

Große Resonanz

Die Besucher strömten, die Teilnehmer waren begeistert. Im vergangenen Jahr hat der Motorsport-Club Hüttlingen die glorreichen Zeiten in der Sandgrube in der Bärenhalde wiederbelebt. Der Erfolg führt zur zweiten Auflage des Hüttlinger Stoppelcross-Rennes am Samstag und Sonntag. weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Derbys beim VfB Tannhausen und in Dorfmerkingen

Kein Führungswechsel in Sicht

Acht Spieltage sind in der Bezirksliga bisher absolviert. Die Überraschungen sind sicher TSV Böbingen und der FC Normannia Gmünd II. Etwas enttäuschend in die Saison gestartet sind sicher die DJK Aalen und der Landesliga-Absteiger TV Bopfingen. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften

MTV in Topform

Schon früh in der Saison präsentierten sich die Schwimmer des MTV-Aalen in Topform. Bei den Württembergischen Meisterschaften Lange Strecken in Dagersheim auf der Kurzbahn holten sie bei neun Starts vier Titel, einmal Silber und zweimal Bronze. weiter
RINGEN / Oberliga - Röhlingen kämpft in Ellwangen gegen Spitzenteam

Nicht deklassieren lassen

Nach der bitteren Niederlage beim AV Sulgen, empfangen die Ringer des AC Röhlingen am Samstag um 20 Uhr in der Ellwanger Rundsporthalle mit dem TSV Musberg eine Mannschaft welche die Liga wie keine Andere beherrscht. weiter
RINGEN / Bezirksliga

Röhlingen II gewinnt

In der Ringer-Bezirksliga hat die zweite Mannschaft des AC Röhlingen nach der Auftaktniederlage in Schorndorf eine verdienten 19:11-Heimsieg gegen Herbrechtingen eingefaheren. weiter
RINGEN / Oberliga - Sieglose Teams in Fachsenfeld

Schlusslichter unter sich

Für die Fachsenfelder Germanen geht es an diesem Wochenende um die Wurst, denn der bisher ebenso sieglose SC Korb wird seine Visitenkarte in Fachsenfeld abgeben. Der Kampf beginnt um 20 Uhr in der Woelworthhalle. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TSG Hofherrnweiler in Nellingen

Schwierige Begegnung

Der Landesliga-Spielplan bringt der TSG Hofherrnweiler am Sonntag um 15 Uhr nach Ostfildern zum TV Nellingen. Für dieses Spiel gelten die Platzherren als klare Favoriten. weiter
FUSSBALL / Tipps

Sieg beim TSV Leinzell

Udo Berroth (A'felden) tippt: Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: Tannhaus. - Bopfing.(2:2) Sontheim - Bargau(1:3) Großku. - Norman. II(1:2) Böbingen - Heubach(2:1) Waldstet. - Türk HDH(1:0) Essingen - Schnaitheim(3:0) Dorfm. II - Waldhaus.(1:1) DJK Aalen - HSB II(1:4) Kreisliga A II Sonntag, 13 Uhr: VfR III - Stödtlen(1:2) Sonntag, 15 Uhr: Röhling. - DJK weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - TSG II in Gschwend

Spitzenteams unter sich

Fünf Spieltage mussten in der Kreisliga B II vergehen, ehe der TSV Adelmannsfelden sein erstes Spitzenspiel hat. Der Liganeuling gastiert in Leinzell. Erster gegen Zweiter - so heißt die zweite Spitzenpartie an diesem Spieltag. Der TV Heuchlingen empfängt den SV Lautern. Die TSG Hofherrnweiler gastiert bei der TSF Gschwend. Mit einem Dreier könnte die weiter
  • 118 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Tabellenzweiter Schwieberdingen kommt nach Dorfmerkingen

Sportfreunde wollen die Wende

Die Sportfreunde Dorfmerkingen erwarten am Samstag den Tabellen zweiten TSV Schwieberdingen. Mit einem Sieg könnten die Sportfreunde den grausamsten aller Tabellenplätze verlassen und den Anschluss an die sichereren Regionen herstellen. Anpfiff 15:30 Uhr. weiter
  • 138 Leser
FUSSBALL / Senioren

Staffeltag

Am Montag, den 09.10.2006, findet um 19:30 Uhr im Vereinsheim des TSV Böbingen der Staffeltag der Senioren des Bezirks Kocher/Rems statt. Tagesordnung: 1. Rückschau Senioren-Feldrunde 2006 Ü30 und Kleinfeldrunde Ü40. 2. Einteilung und Planung Feldrunde 2007 Ü30 und Kleinfeldrunde Ü40. 3. Rückschau Hallenbezirksmeisterschaft 2006 und Planung für 2007. weiter
  • 237 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

TSV im Hexenkessel

Im zweiten Auswärtsspiel am Sonntag um 17 Uhr in Schwarzhornhalle beim TV Wißgoldingen will der TSV Hüttlingen besser in Altenstadt auftreten. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Zweifacher Erfolg für die DJK Wasseralfingen

Vorrangiges Ziel erreicht

Nach dem Unentschieden beim Mitaufstiegskandidaten TTC Wangen musste die DJK Wasseralfingen am Wochenende zweimal an Platten. Gegen beide Mannschaften wurden gewonnen, so dass das vorrangige Ziel, nicht wieder in den Abstiegsstrudel zu gelangen, schon nach dem dritten Spiel erreicht wurde. weiter
KEGELN / 1. Bundesliga - Schwabsberg in Weiden

Wichtiges Spiel

Zu einem weiteren Heimspiel der Bundesliga empfangen die Kegler des KC Schwabsberg am Samstag um 13 Uhr die Kegler von der Spielvereinigung Weiden. Die Oberpfälzer weisen nach dem dritten Spieltag zwei Punkte mehr auf als die KC'ler und sind auf Rang zwei platziert. weiter
FUSSBALL / Tipps

Wir müssen alles geben

Nach sechs Spielen steht Dorfmerkingen auf dem letzten Platz der Verbandsliga. Tobias Ex , vor der Saison vom FC Normannia auf's Härtsfeld gewechselt, fordert das seine Kameraden gegen Schwieberdingen kämpfen. "Wir müssen alles geben, sonst kommen wir da unten nicht mehrraus." Ex hofft auf einen Sieg und so tippt er den Spieltag. Testspiel Freitag, weiter
HANDBALL / B-Jugend - HSG unterliegt Schönbuch

Zwei Niederlagen

Die B-Juniorinnen der HSG Oberkochen-Königsbronn mussten in der Verbandsstaffel eine äußerst unnötige 20:24-Niederlage bei der JSG Oppenweiler-Allmersbach hinnehmen. Schon zu Beginn des Spiels zeigte sich die an diesem Tag eklatante Abwehrschwäche der HSG-Mädels. weiter

Überregional (114)

KOALITION / Kompromiss zur Gesundheitsreform findet nur in den eigenen Reihen Beifall

'Die große Blase ist geplatzt'

Krankenkassen: Fatale Wirkung für Versicherte - Fondslösung auf 2009 verschoben
Die nach zähem Ringen vereinbarte Kompromisslösung zur Gesundheitsreform stößt außerhalb der Koalition von Union und SPD überwiegend auf Ablehnung. Die große Koalition hat sich auf die Gesundheitsreform geeinigt. Nach siebenstündigem Ringen vereinbarten die Spitzen von Union und SPD gestern Nacht jedoch, die Umsetzung des Kernstücks der Reform, den weiter
  • 361 Leser
INSOLVENZVERWALTER / Ziel ist die Fortführung

'Die Kunden müssen die Produkte kaufen'

Der Anwalt Martin Prager wurde vom Gericht als Benq-Insolvenzverwalter eingesetzt. Ein Job, der Schnelligkeit ebenso voraussetzt wie Genauigkeit und Feingefühl. weiter
  • 356 Leser
FORSCHUNG / Weltraumteleskop untersucht Sterne im Zentrum der Galaxie

'Hubble' entdeckt 16 mögliche neue Planeten

Das Weltraumteleskop 'Hubble' hat 16 mögliche neue Planeten ferner Sterne in der Milchstraße aufgespürt. 'Hubble' habe für die Entdeckungen so tief wie bislang kein anderes Teleskop auf Planetenfahndung ins All gespäht, teilte die US-Weltraumbehörde mit. Dazu habe das Teleskop 180 000 Sterne im 26 000 Lichtjahre entfernten Zentrum der Galaxie untersucht. weiter
  • 339 Leser
AUTO

'KL-AU' lockt Dieb

Ein Auto mit dem Kennzeichen 'KL-AU' hat prompt einen Langfinger angezogen. Der Dieb (28) hatte den im Frankfurter Bahnhofsviertel geparkten Wagen aus Kaiserslautern aufgebrochen und mehrere Mobiltelefone gestohlen. Jetzt wurde der mehrfach Vorbestrafte vom Amtsgericht Frankfurt am Main dafür zu acht Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. weiter
  • 433 Leser
REKORD

100 000 Zahlen gelernt

Der Japaner Akira Haraguchi hat die Zahl Pi bis auf 100 000 Stellen hinter dem Komma auswendig gelernt. Für die Aufzählung benötigte der 60-Jährige mehr als 16 Stunden. Er brach damit seinen eigenen Rekord von 1995 mit 83 431 aufgesagten Ziffern. Pi beschreibt das Verhältnis vom Umfang eines Kreises zum Durchmesser und hat unendlich viele Dezimalstellen. weiter
  • 377 Leser
ABENTEUER / Polizist wurde von James Bond inspiriert

2500 Meter ohne Fallschirm

Todesmutig oder unverantwortlich? Ein Polizist - dreifacher Familienvater - ist ohne Fallschirm aus dem Flugzeug gesprungen und hat sich damit einen Traum erfüllt. weiter
  • 434 Leser
GLÜCKSSPIEL / Jackpot wieder nicht geknackt

35 Millionen Euro im Topf

Deutsche auf der Jagd nach dem Glück
Jackpot-Rekord im deutschen Lotto: Am Samstag ist die gewaltige Summe von 35 Millionen Euro zu gewinnen. Dazu kommen noch einmal vier Millionen im Spiel 77. weiter
  • 387 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

Quoten 6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 30 275 307,90 Euro, 2: 515 154,20 Euro, 3: 74 301,00 Euro, 4: 2802,80 Euro, 5: 208,50 Euro, 6: 40,10 Euro, 7: 29,20 Euro, 8: 9,60 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 920 257,90 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 740 Leser

Ab 18. Oktober reichen sechs Richtige

Der bisher höchste Jackpot in der deutschen Lottogeschichte wird noch maximal bis 18. Oktober steigen. 'Sollte ihn bis dahin kein Spieler geknackt haben, gäbe es erstmals überhaupt eine Zwangsausschüttung', sagte eine Sprecherin der Land Brandenburg Lotto GmbH. Das würde bedeuten, dass der Jackpot an den oder die Spieler mit sechs Richtigen geht - auch weiter
  • 400 Leser
HANDBALL / Spielersuche nach drei Niederlagen

Alarm in Göppingen

Nach dem 26:37 gegen Flensburg und dem Kreuzbandriss von Jaliesky Garcia läuten in Göppingen die Alarmglocken. Ein Mann für den linken Rückraum wird gesucht. weiter
  • 378 Leser
FORMEL 1 / Spanier fühlt sich 'allein gelassen'

Alonso erneuert die Kritik an seinem Team

Eigentlich wollte Fernando Alonso vor dem Formel-1-Lauf in Japan die Wogen nach seiner Kritik glätten. Aber der Frust über das Rennen in Shanghai war stärker. Fernando Alonso sprach leise und fühlte sich sichtlich unwohl. 'In einigen Momenten der Saison habe ich mich ein bisschen allein gelassen gefühlt', sagte der Spanier gestern in Suzuka und erneuerte weiter
  • 343 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Hansa Rostock - B-Auswahl Georgien 0:0 Salzburg - Burghausen 2:1 (1:1) Austria Lustenau - FC Augsburg 2:3 (0:2) TENNIS ·Herren-Turnier in Tokio (765 000 Dollar), Achtelfinale: Becker (Orscholz/Nr. 14) - Novak (Tschechien) 3:6, 6:3, 7:6 (7:4), Suzuki (Japan) - Waske (Frankfurt/Main) 6:7 (4:7), 7:6 (12:10), 6:1, Federer (Schweiz/Nr. weiter
  • 434 Leser
EADS / Co-Chef Thomas Enders: Kein Mitarbeiter-Abbau in der Fertigung

Bekenntnis zu Hamburg

A 350 auf dem Prüfstand - Ruf nach staatlichem Engagement
EADS-Co-Chef Thomas Enders hat sich ausdrücklich zum Airbus-Standort Hamburg bekannt. Es gehe nicht darum, die Zahl der Arbeiter zu reduzieren, die heute an den Flugzeugen arbeiten. Aus der Politik wird derweil der Ruf laut, der Staat soll sich am Konzern beteiligen. weiter
  • 548 Leser

Buchtipp

Ziemlich rasant Mit seinem Pop-Roman Freaks hat der US-Schriftsteller Joey Goebel viele Kritiker begeistert. Goebel, Leadsänger der Punkrockband The Mullets, erzählt in dem Buch von fünf Musikern: Der 80-jährigen Opal ist es im Altersheim zu langweilig, die acht Jahre alte Ember sieht in der Band einen Familienersatz, und Ray will sich bei dem Soldaten weiter
  • 386 Leser
DEUTSCHE BAHN / Entscheidung über Privatisierungsmodell angemahnt

Bund soll sich an Tarifgesprächen beteiligen

Die Deutsche Bahn sieht den Schlüssel zu einer Lösung des Tarifkonflikts um eine Arbeitsplatzgarantie bei ihrem Eigentümer Bund. Dieser sollte sich an Gesprächen 'beteiligen', sagte Finanzvorstand Diethelm Sack in Berlin. Die Bahn könne in Tarifverhandlungen mit den Gewerkschaften erst dann eine neue Vereinbarung zur Beschäftigungssicherung schließen, weiter
  • 490 Leser
FAHRPRÜFUNG

Busfahrer mit einem Bein

Obwohl Udo Rehberg (45) nur noch ein Bein hat, kann er künftig als Busfahrer arbeiten. Der ehemalige Schlachtermeister aus Dissau bei Lübeck hat seine Prüfung für den Busführerschein bestanden - allerdings nur für Automatik-Busse. Nach Angaben seiner bei der Deutschen Lehranstalt für Agrar- und Umwelttechnik angesiedelten Fahrschule in Rendsburg ist weiter
  • 341 Leser
LHS

Börsengang geplant

Das Softwareunternehmen LHS, ein Anbieter von Abrechnungsprogrammen und Kundenverwaltungssystemen für die Telekom-Branche, will am 20. Oktober an die Börse gehen. Angeboten werden bis zu gut 10,45 Mio. Aktien, wie aus dem Wertpapierprospekt hervorgeht. Davon stammen gut 4,54 Mio. Papiere aus einer Kapitalerhöhung. weiter
  • 563 Leser
BANKENVERBAND

Chancen verpasst

Angesichts der guten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen hat die Große Koalition nach Ansicht der privaten Banken eine große Chance für durchgreifendere Reformen verpasst. Die Möglichkeiten dazu werden nach Ansicht des Bundesbandes Deutscher Banken im nächsten Jahr geringer, weil sich die Wirtschaft wieder abschwächt und Verbraucher die Belastungen durch weiter
  • 479 Leser
HANDBALL / Wichtiges Spiel im Balinger Abstiegskampf

Das Duell der Zweitligameister

In einem 'Vier-Punkte-Spiel' kommt es heute in Tübingen um 19.30 Uhr (TÜ-Arena) zum Kräftemessen der beiden Direktaufsteiger in die erste Handball-Bundesliga. Sowohl der HBW Balingen/Weilstetten als auch die Gäste aus Hildesheim (beide 2:10 Punkte) benötigen im Abstiegskampf jeden Zähler. Und die müssen, wenn es nach Balingens Trainer Dr. Rolf Brack weiter
  • 366 Leser
INNOVATIONSPREIS / Teko GmbH hat neuartige Prothese entwickelt

Das Kniegelenk mit Scheibenbremse

Damit Beinamputierte gehen können, ist ein Prothese mit viel Technik notwendig. Die Teko GmbH hat einen Knie-Ersatz erfunden, der sicheres Stehen und angepasste Bewegungen ermöglicht - unter anderem mit Scheibenbremsen. Dies wurde mit einem VR-Sonderpreis belohnt. weiter
  • 672 Leser
TURNEN

Deutschen Pass in Händen

Turnerin Oksana Tschussowitina, geboren im usbekischen Buchara, ist seit gestern Deutsche. Damit könnte die 31-Jährige bei der WM in Aarhus (14. - 21. Oktober) starten. Wer für sie aus dem Kader fliegt, will Bundestrainerin Ulla Koch erst entscheiden, wenn die Startberechtigung des Internationalen Turner-Bundes vorliegt. 'Mein Ziel ist, dass sich die weiter
  • 312 Leser
GENERAL MOTORS / Gespräche über Automobil-Allianz mit Renault-Nissan sind gescheitert

Die Mega-Fusion ist vom Tisch

Partner hätten mehr Vorteile gehabt - Amerikaner setzen Sanierung alleine fort
Zusammen hätte die Dreier-Allianz ein Viertel des Automobil-Weltmarktes kontrolliert. Doch die Fusion des größten Autokonzerns General Motors (GM) mit Renault-Nissan ist vom Tisch. Jetzt wollen die US-Amerikaner ihre Sanierung auf eigene Faust fortsetzen. weiter
  • 505 Leser
UKRAINE / Janukowitsch hat seine Position zu Lasten Juschtschenkos ausgeweitet

Ein Präsident wird ausgebootet

Selbst die Annäherung an die Nato hat der Ministerpräsident untergraben
Das Macht-Patt zwischen den Erzfeinden Viktor Juschtschenko und Viktor Janukowitsch ist entschieden. Der Russland orientierte Janukowitsch hat den Staatspräsidenten ausgebootet. Die von vielen Ukrainern ersehnte Westorientierung liegt damit vorerst auf Eis. weiter
  • 416 Leser
ENERGIE / Neu-Ulm geht beim Stromkauf fremd

ENBW sticht Stadtwerke aus

Ausschreibung nach Europarecht
Die bayerische Stadt Neu-Ulm lässt sich in den nächsten drei Jahren den Strom nicht mehr von den gemeinsamen Stadtwerken mit Ulm liefern. Die ENBW ist billiger. weiter
  • 355 Leser
JUSTIZ / Ermittlungen gegen Stéphane Breitwieser werden erneut aufgenommen

Enthüllungsbuch bringt Kunstdieb in die Bredouille

Nach der Veröffentlichung seines Buches 'Geständnisse eines Kunstdiebs' will die Justiz die Ermittlungen im Fall von Stéphane Breitwieser neu aufrollen. Beauftragt wird die Staatsanwaltschaft in Straßburg. Aufmerksam geworden waren die Behörden, weil der 35-jährige elsässische Kunstdieb in seinem Buch von 300 gestohlenen Kunstwerken spricht, während weiter
  • 378 Leser
MITTELSTAND

Erben machen oft nicht weiter

Kinder von Unternehmern wollen oft nicht das Geschäft ihrer Eltern weiterführen. Wenn in Deutschland Unternehmensnachfolger gesucht werden, falle die Wahl deshalb immer häufiger auf familienexterne Lösungen, berichtete der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) zu den Ergebnissen einer Studie über Unternehmensnachfolgen. Die Studie macht weiter
  • 497 Leser
SERIENMÖRDER

Ermittlungen in sechs Ländern

Nach dem Selbstmord des mutmaßlichen Serienmörders von Mülhausen wird in Frankreich, Deutschland, der Schweiz und in den Benelux-Ländern weiter ermittelt. Der Fall des 47-Jährigen, der etwa 30 Morde gestanden hatte, sei 'beispiellos, um nicht zu sagen ein Jahrhundertfall', sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft gestern in Mülhausen. Die Justiz sei weiter
  • 350 Leser

Europarat mahnt die Europäer

Der Europarat hat wegen Bootsflüchtlinge die Europäer an ihre Pflicht zum Schutz der Menschenrechte erinnert. Die 46 Mitgliedsländer der Organisation sollten die 'massenweise Ausweisung' illegaler Einwanderer verbieten, hieß es in einer in Straßburg verabschiedeten Entschließung der parlamentarischen Versammlung des Europarates. Die Inhaftierung von weiter
  • 387 Leser

Exotisch. Erstmals hat ...

...es in der Stuttgarter Wilhelma Nachwuchs bei den Kahnschnäbeln gegeben. Auf Futter hoffend reckt das Junge den Kopf zur Mutter. Heimat des Stelzvogels ist Südamerika. Privatfoto weiter
  • 323 Leser
INSOLVENZEN

Firmenpleiten sind seltener

Deutsche Unternehmen treten immer seltener den Weg zum Insolvenzrichter an. Dafür nimmt die Zahl der Verbraucherpleiten weiter dramatisch zu. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, zählten deutsche Gerichte im ersten Halbjahr 51 602 Verbraucherinsolvenzen. Das entspricht einem Plus von 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dagegen lag die weiter
  • 529 Leser
EINWANDERUNG / EU will schnellen Zugriff auf Schiffe und Flugzeuge

Fuhrpark zur Abschreckung

Mit der Forderung nach Geld beißen Süd-Länder auf Granit
Die Europäische Union will künftig auf Zuwanderungen besser eingestellt sein. Deshalb richtet sie einen 'Materialpool' ein. In ihm sollen Fahrzeuge zur Sicherung der EU-Seegrenzen bereit gehalten werden. Auf materielle Hilfen warten die Süd-Staaten aber vergebens. Aus der bitteren Erfahrung, dass Schiffe und Flugzeuge fehlen, um die Grenzen im Mittelmeer weiter
  • 448 Leser
SCHADENERSATZ

Fünf Millionen für Ärztepfusch

Für einen folgenschweren Behandlungsfehler nach der Operation eines Münchner Managers erhält dessen Familie fünf Millionen Euro Schadenersatz. Es ist eine der höchsten Summen, die bisher in Deutschland für Behandlungsfehler gezahlt wurden. Als der Mann nach dem Eingriff im Rachenraum von den Beatmungs- und Überwachungsgeräten abgehängt wurde, kam es weiter
  • 425 Leser
STRAFVOLLZUG

Gefängnisse voll belegt

In den 20 Gefängnissen in Baden-Württemberg sitzen so viele Strafgefangene wie noch nie: Ende März waren es 6391 Gefangene oder Sicherungsverwahrte, das waren 44 mehr als beim bisherigen Höchststand 2004. Nicht berücksichtigt sind dabei nach Angaben des statistischen Landesamtes die Untersuchungshäftlinge. 95 Prozent der Insassen waren Männer. Im Verhältnis weiter
  • 376 Leser
daimer-Chrysler

Gegendarstellung

In der SÜDWEST PRESSE vom 27. 9. 2006 schreiben Sie in dem Artikel 'Daimler-Chrysler, Neuer Sprecher für Zetsche?' über mich: 'Bei Daimler-Chrysler steht offenbar ein Wechsel an der Spitze des Kommunikationsbereichs an. Bisher wird er von Hartmut Schick geleitet, . . .' Hierzu stelle ich fest: Eine Auswechslung meiner Person ist in keiner Weise beabsichtigt. weiter
  • 482 Leser
FUSSBALL

Geyer ist wieder da

Eduard Geyer kehrt als Coach des Fußball-Viertligisten Sachsen Leipzig auf die Bank zurück. Geyer war bislang Sportdirektor bei den Sachsen. Nach zwei Pleiten in den ersten sieben Saisonspielen wurde Trainer Hans-Jörg Leitzke ins zweite Glied versetzt. Entscheidend beteiligt war Kinowelt-Chef Michael Kölmel, dem das WM-Stadion in Leipzig gehört. weiter
  • 445 Leser
SYNCHRON / Preisspanne reicht von 6 Euro bis 8,50 Euro

Größere Studios und Konkurrent im Visier

Die Berliner Synchron AG will mit einer Preisspanne zwischen 6 EUR und 8,50 EUR an die Börse, sagte Allein-Aktionär und Vorstandschef Wolfram Lüdecke. Die Anteilsscheine des auf das Synchronisieren von Filmen spezialisierte Unternehmens können bis zum 12. Oktober gezeichnet werden, am 16. Oktober soll das Papier am Entry Standard der Frankfurter Börse weiter
  • 457 Leser
GEFÄNGNIS

Gütesiegel für Arbeit

Acht Gefängnisbetriebe im Land haben ein Qualitätssiegel für ihre Arbeit erhalten. Untersucht wurden Arbeitsprozesse und Produkte unter anderem in den Gefängnissen Freiburg, Mannheim und Stuttgart. Durch die Arbeit in den zertifizierten Betrieben haben die Gefangenen nach ihrer Entlassung bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt. weiter
  • 415 Leser
ARBEITSZEIT / GEW zu Gesprächen bereit

Halbe Deputate gegen frühe Pensionierung

Die Gewerkschaft GEW zeigt sich gesprächsbereit bei der Verlängerung der Lehrerarbeitszeit. Ziel sei, die Pädagogen länger im Dienst zu halten, sagt GEW-Chef Dahlem. weiter
  • 394 Leser
FECHT-WM / Degen-Herren und Florett-Damen scheitern früh

Harter Weg aus dem Sumpf

Unruhe durch Reich - Katja Wächter gegen Japan von der Rolle
Mit einem deutschen Fiasko haben die Mannschaftswettbewerbe bei der Fecht-Weltmeisterschaft in Turin begonnen. Sowohl für die an Erfolge gewöhnten Degen-Herren als auch für die Florett-Damen waren schon nach dem ersten Durchgang alle Medaillen-Träume geplatzt. weiter
  • 370 Leser
URTEIL / Wiederverheiratete Väter können sich nicht vor Verpflichtungen drücken

Hausmann muss für Kindesunterhalt Teilzeitjob annehmen

Hausmänner müssen einen Nebenjob annehmen, wenn dies für den Unterhalt ihrer Kinder aus erster Ehe notwendig ist. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) können Väter oder auch Mütter sich damit künftig schwerer vor Unterhaltspflichten drücken, auch wenn sie nach einer erneuten Heirat Kinder versorgen müssen. In dem Fall ging es um einen Brasilianer, weiter
  • 308 Leser
THEATER / Deutscher Bühnenverein sieht im Rauchverbot die künstlerische Freiheit verletzt

In Ibsens 'Nora' soll die Zigarette weiter qualmen

Der Deutsche Bühnenverein lehnt ein generelles Rauchverbot in Inszenierungen ab. Die Bundesregierung müsse ihr geplantes Nichtrauchergesetz so einschränken, dass die künstlerische Freiheit nicht verletzt werde, sagte der Direktor des Bühnenvereins, Rolf Bolwin, am Mittwoch in Köln. 'In vielen Dramen finden Sie Hinweise wie: ,Er zündet sich eine Zigarette weiter
  • 340 Leser

INTERVIEW: Schwere Fehler

Fehlende Konzepte, Arroganz und Naivität wirft der Bremer Wirtschaftsprofessor Rudolf Hickel dem Siemens-Management beim Verkauf der Handy-Sparte an Benq vor. An diesem Fall zeigt sich die brutale Seite der Globalisierung. Weltweite Wirtschaftsregeln sind nötig. weiter
  • 370 Leser
RYANAIR

Irische Airline im Visier

Europas größter Billigflieger Ryanair will den irischen Konkurrenten Aer Lingus kaufen und damit weiter wachsen. Ryanair bietet dafür 1,48 Mrd. EUR. Ziel sei es, die Geschäfte in Irland auszubauen. Ryanair-Chef Michael O'Leary sagte, sein Unternehmen habe in der vergangenen Woche mehr als 16 Prozent an Aer Lingus erworben und wolle den Rest für 2,80 weiter
  • 449 Leser
KPMG

Jetzt Europas größter Prüfer

Die Wirtschaftsprüfer und Berater von KPMG nutzen den neuen Spielraum, den die EU mit einer gerade umgesetzten Richtlinie eröffnet: Zum 1. Oktober 2007 wollen sich KPMG Deutschland und KPMG Großbritannien zur KPMG Europe zusammenschließen. Dadurch entsteht die größte Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Europa mit einem Umsatz von rund weiter
  • 428 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kaum Impulse durch EZB

Stabilisiert von festen Stahlwerten legte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern leicht zu. Vor allem neue Übernahmenfantasien trieben das Börsenbarometer weiter nach oben. Die Entscheidung der EZB, die Zinsen um 25 Basispunkte anzuheben, wurde so erwartet und brachte daher kaum Impulse. Zu den Tagesfavoriten gehörten eindeutig Thyssen-Krupp. Der Konzern weiter
  • 511 Leser
VERLAGE

Kein Arisierungsprofiteur

Der 'Spiegel' darf die Kölner Verlegerfamilie Neven DuMont nicht mehr als Profiteur von 'Arisierungen' während der Nazizeit bezeichnen. Das Landgericht Köln untersagte dem Nachrichtenmagazin die Wiederholung dieser und weiterer Aussagen aus einem Artikel mit der Überschrift 'Klüngeln im Krieg'. Bei Zuwiderhandlung drohen 250 000 Euro Strafe. weiter
  • 451 Leser

Klein und grimmig. ...

...Riesiger Kopf, hohe Stirn und mächtige Tatzen - noch entspricht der kleine Sibirische Tiger im Zoo der chinesischen Stadt Jinan voll dem Kindchenschema, das nicht nur Tigermamas, sondern auch Menschen ans Herz geht. Der grimmige Blick lässt sich als Raubkatze trotzdem nie früh genug üben. weiter
  • 471 Leser
BILDUNG / Die 1100 Meter hoch gelegene Stohrenschule hat nur 22 Schüler

Klein, aber auf höchstem Niveau

Die kleinste Schule Baden-Württembergs ist zugleich die höchstgelegene. Sie steht auf dem 1100 Meter hohen Schauinsland bei Freiburg und hat ganze 22 Schüler. weiter
  • 377 Leser
LEITZINS

KOMMENTAR: Berlin darf sich nicht beschweren

Die europäischen Währungshüter lassen sich vom deutlich billigeren Öl nicht beeindrucken: Wie erwartet haben sie zum fünften Mal seit Dezember 2005 die geldpolitische Schraube fester gezogen. Kredite werden damit tendenziell teurer. Die europäischen Zentralbanker werden bis Jahresende noch eine Schippe drauflegen und im Dezember erneut um 0,25 Punkte weiter
  • 402 Leser
EINWANDERUNG

KOMMENTAR: Nur Flickwerk

Man kann es nicht mehr hören. Da drängen immer mehr arme Teufel nach Europa, und die EU- Politiker sind nicht in der Lage, der Situation Herr zu werden. Seit den 90er Jahren werden die Südländer überrollt. Zuerst kamen die Albaner nach Apulien, dann die Kurden über die Stiefelspitze nach Deutschland. Rom forderte schon damals die uneingeschränkte Solidarität weiter
  • 344 Leser
HANDSCHRIFTEN

KOMMENTAR: Weichgeklopft und eingeknickt

Man möchte inständig hoffen, dass Baden-Württemberg niemals größere Probleme hat. Das gilt in Bezug auf den Gegenstand der schier unglaublichen Erregung einschlägiger Kreise über den geplanten Verkauf badischer Handschriften. Das gilt aber auch und besonders mit Blick auf die Reaktion des Ministerpräsidenten. Wie ein ängstlicher Elefant im Porzellanladen weiter
  • 346 Leser
BODENSEE / Konstanz und Kreuzlingen suchen Investor

Kongresszentrum geplant

Die Bodensee-Städte Konstanz und das schweizerische Kreuzlingen wollen sich gemeinsam für den Bau eines Konzert- und Kongresshauses einsetzen. Geplant ist, einen Investor zu finden, der in einem neuen grenzüberschreitenden Stadtviertel am Bodenseeufer Luxuswohnungen bauen darf, dafür aber gleichzeitig die Finanzierung des Freizeitbereichs mit übernimmt. weiter
  • 351 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Kampf um die Torhüter-Position hinter Jens Lehmann ist voll entbrannt

Konkurrenz hat Timo Hildebrand im Visier

Noch genießt Keeper Timo Hildebrand das Vertrauen von Bundestorwarttrainer Andreas Köpke. Aber die Konkurrenz aus der Bundesliga hat den Stuttgarter im Visier. weiter
  • 394 Leser
Auto-Zulassungen

Kräftig Gas gegeben

Nach einer Sommerflaute zieht der deutsche Automarkt im Herbst wieder kräftig an. Mit voraussichtlich 297 000 neu zugelassenen Pkw wurden im September 4 Prozent mehr Fahrzeuge abgesetzt als ein Jahr zuvor. 'Dies war der absatzstärkste September seit 1999', teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) gestern in Frankfurt am Main mit. Besonders beliebt weiter
  • 463 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schroeder beigesetzt Mehr als 1000 Menschen haben gestern in Freiburg Abschied vom früheren südbadischen Regierungspräsidenten Conrad Schroeder (CDU) genommen. An einer Trauermesse im Freiburger Münster nahmen auch Politiker aus dem Elsass und der Schweiz teil. Schroeder war im Alter von 72 Jahren gestorben. Bombenattrappe am S-Bahnhof Eine Bombenattrappe weiter
  • 346 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Noch mehr neue Jobs Die Firmen in Deutschland planen derzeit mehr Neueinstellungen, als dies während des New-Economy-Booms vor sechs Jahren der Fall war. Das geht aus einer Analyse des Münchner Ifo-Instituts hervor. 'Für dieses Jahr ist noch einiges beim Beschäftigungsaufbau drin', sagte Ifo-Experte Klaus Abberger. Fiskus droht Steuerzahlung Dem deutschen weiter
  • 486 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (076. Folge)

76. Folge »Wir haben nur ein einziges Foto von Yola gesehen«, sage ich. »Sie sah eigentlich ziemlich gut erhalten aus, aber vielleicht war es kein aktuelles Bild.« »Kannst du nachvollziehen, dass man sich mit seiner Tochter verabredet und ein solches Geheimnis daraus macht?« fragt Anneliese. Es klingelt wieder. »Wollt ihr wissen, was man ihnen gerade weiter
  • 403 Leser
HANDSCHRIFTEN

Land prüft Alternativen

Unter dem Druck massiver Proteste sucht das Land nun Alternativen zum geplanten Verkauf von Handschriften aus der Badischen Landesbibliothek, deren Eigentum zwischen dem Land und dem Adelshaus Baden umstritten ist. Über einen Verkauf sei noch nicht entschieden, ließ Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) nach einem Krisengespräch gestern wissen. weiter
  • 380 Leser
LAMBERTZ / Süßwarenhersteller steigert den Umsatz

Lebkuchen werden in diesem Winter nicht teurer

Süße Schleckermäuler dürfen sich in diesem Jahr beim Kauf von Herbst- und Weihnachtsgebäck auf stabile Preise freuen. Schon jetzt sei erkennbar, dass der Konsument seine Printen, Mozartkugeln, Dominosteine oder seinen Lebkuchen zum gleichen Preis einkaufen könne wie im Vorjahr, sagte der Inhaber der Aachener Lambertz-Gruppe, Hermann Bühlbecker. Im Geschäftsjahr weiter
  • 456 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2721 (Vortag 1,2684) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7861 (0,7884) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6761 (0,6743) britische Pfund, 149,45 (149,80) japanische Yen und 1,5887 (1,5888) Schweizer Franken weiter
  • 518 Leser
GESUNDHEITSREFORM

LEITARTIKEL: Murks

Der kleinste gemeinsame Nenner ist nur scheinbar eine große Sache. Tatsächlich ist er nur ein Trick, eigentlich nicht zusammenpassende Dinge unter einen Hut zu bringen. Das gilt für die Mathematik wie für die Politik. Die Gesundheitsreform ist ein abschreckendes Beispiel dafür: Was da die Spitzen von Union und SPD mühsam ausgehandelt haben, löst keines weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Sting Der britische Popstar Sting (55) und seine Frau Trudie Styler haben erneut Beweise für ihre ökologische Einstellung vorgelegt: Auf ihren beiden Bauernhöfen in England und der Toskana lassen sie alle Produkte biologisch-dynamisch anbauen. Und Ehefrau Trudie Styler hat sich ein Auto mit benzinsparendem Hybridantrieb zugelegt. Das sagten die beiden weiter
  • 354 Leser
SKI-Alpin

Maria Riesch ist zuversichtlich

Den steinigen Weg zum Comeback nach einem Kreuzbandriss hat Skirennläuferin Maria Riesch bald zum zweiten Mal gemeistert, doch vor der Rückkehr in den alpinen Weltcup warnt die 21-Jährige vor überzogenen Erwartungen. 'Es wäre ein Wunder, wenn es gleich klappen würde. Ich habe zwei Jahre fast keine Rennen gefahren', sagt die dreimalige Weltcup-Siegerin. weiter
  • 404 Leser
SCHAUSPIELERIN / Bruni Löbel mit 85 Jahren gestorben

Mehr als die Oma aus dem 'Forsthaus Falkenau'

Die Schauspielerin Bruni Löbel ist tot. Sie starb mit 85 Jahren nach einem schweren Sturz. Zuletzt war Löbel als 'Forsthaus Falkenau'-Oma im Fernsehen zu sehen. weiter
  • 351 Leser
FLUGHAFEN / Viel Betrieb auf den Fildern

Mehr Beschwerden über Lärm der Maschinen

Der Flughafen Stuttgart boomt. Wenn sich der Trend fortsetzt, werden auf den Fildern bei Echterdingen (Kreis Esslingen) bis Jahresende erstmals zehn Millionen Passagiere gezählt, doppelt so viel als 1995. Die Zahl der Starts und Landungen stieg aber zuletzt nur noch wenig, im Durchschnitt werden mehr Menschen in größeren Maschinen befördert. Obwohl weiter
  • 432 Leser
LANDESREGIERUNG

Mehr Schutz für Nichtraucher

Die baden-württembergische Gesundheitsministerin Monika Stolz will ein Gesetz zum Schutz der Nichtraucher in öffentlichen Gebäuden durchsetzen. Noch im Oktober werde sie den Entwurf vorlegen, der ein Rauchverbot in Schulen, Kindertagesstätten, Krankenhäusern und Behörden vorsieht, sagte Stolz beim Besuch unserer Ulmer Zentralredaktion. Wenig begeistert weiter
  • 366 Leser

Meine TV-woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt · Da das TV-Programm immer unerträglicher wird, rufe ich für mich eine ganz persönliche 'Woche der Klassiker' aus. Motto: Bewährtes mit Niveau nochmal gucken. Klar, dass da heute Woody Allens Krimikomödie Manhattan Murder Mystery mit dem Meister selbst und Diane Keaton als nett hysterische Hobbyermittler den Auftakt weiter
  • 288 Leser
MEDIZIN / In der dunklen Jahreszeit drohen Depressionen

Melancholisch, schlapp und lustlos

Zehn Prozent der Deutschen betroffen - Weniger Sonnenlicht als Ursache vermutet - Aktivität hilft
Nebel, Dauerregen, überall Wolken: Das oft triste Grau in Herbst und Winter schlägt vielen Menschen ganz schön aufs Gemüt. Melancholische Stimmung, Schlappheit und Lustlosigkeit machen sich breit. Dagegen hilft Aktivität. Eine echte Depression muss aber behandelt werden. weiter
  • 398 Leser
VERSTEIGERUNG / Auktionshaus Christies versteigert 'Star Trek'-Artikel aus der Requisitenkammer

Mit Mr. Spocks Ohren in Käptn Kirks Sessel sitzen

Die Science-Fiction-Serie 'Star Trek' war ein unglaublicher Erfolg. Und das nicht nur wirtschaftlich. 'Raumschiff Enterprise' hat auch die Mode und das Design beeinflusst. Das Auktionshaus Christies versteigert jetzt 4000 Artikel aus der Requisitenkammer der Kultreihe. weiter
  • 377 Leser
UMFRAGE / WDR-Hörer küren Stoibers Flughafenrede zum 'Ton der Töne'

Mit viel Gestotter auf Platz eins

Zeitgeschichtlich bedeutsame Zitate gibt es viele. Doch ausgerechnet Edmund Stoibers verunglückte Flughafenrede wurde nun Sieger einer Abstimmung des WDR. weiter
  • 380 Leser
PROZESS

Mord im Schrebergarten

Im Prozess um den Mord an einem 62-Jährigen in seinem Schrebergarten in Weilheim (Kreis Esslingen) ist gestern vor dem Landgericht Stuttgart lediglich die Anklage verlesen worden. Die Staatsanwaltschaft wirft den zwei 28 und 35 Jahre alten Männern sowie einer 19-jährigen Frau vor, den Mann im Oktober 2005 mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. weiter
  • 440 Leser

Na sowas. . .

Ein Hausbesitzer in Mainaschaff bei Aschaffenburg hat einen ungewöhnlichen Weg der Abfallentsorgung beschritten: Er lagerte Sondermüll - Autobatterien, Altöle, Autoreifen und Lacke - in seinem Keller und betonierte die Zugänge komplett zu. Damit sich die Polizei Zutritt zu den Räumen verschaffen konnte, musste eine Baufirma mit Presslufthammer anrücken. weiter
  • 345 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Chemikalien schädigen Kinder Kinder erkranken immer öfter unter dem Einfluss von Chemikalien, wie etwa Weichmachern oder Flammschutzmitteln. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Immer mehr Kinder würden unter Geburtsdefekten, Allergien, Hormonstörungen, Leukämien und Verhaltensauffälligkeiten weiter
  • 398 Leser
AFGHANISTAN

Nato hat Kommando

Die Nato hat die Kontrolle über ganz Afghanistan übernommen. Ihr wurden auch rund 12 000 US-Soldaten im Osten Afghanistans unterstellt, die bislang alleine von den USA befehligt wurden. Zur Isaf-Schutztruppe unter Nato-Kommando gehören insgesamt 31 000 Soldaten. 8000 weitere Amerikaner bleiben Teil der US-geführten Koalition. weiter
  • 426 Leser
TENNIS / Anna-Lena Grönefeld scheitert mit 3:6, 4:6 an Nadja Petrowa

Neuer Coach nicht in Sicht

Mauresmo ist verletzt - Kusnezowa bester Profi in Stuttgart
Als letzte Deutsche ist Anna-Lena Grönefeld aus dem Tennis-Turnier in Stuttgart ausgeschieden. Was für sie noch schlimmer ist: Ein neuer Trainer ist weiter nicht in Sicht. weiter
  • 347 Leser
SCHWEDEN

Neuer Regierungschef

Das schwedische Parlament hat den Konservativen Fredrik Reinfeldt zum neuen Ministerpräsidenten gewählt. 175 Abgeordneten stimmten für den 41-Jährigen, 169 gegen ihn. Reinfeldts Bündnis der rechten Mitte hatte bei der Wahl im September 48,1 Prozent der Stimmen erhalten. Zuvor war Schweden zwölf Jahre lang von Sozialdemokraten regiert worden. weiter
  • 963 Leser
UMWELT / Werte im Grundwasser steigen wieder

Nitrat bleibt Problem

Die Nitratwerte im Grundwasser steigen in Südwürttemberg wieder. Experten führen die Zunahme auf den extrem trockenen Sommer des Jahres 2003 zurück. weiter
  • 305 Leser
FESTIVAL / Herbstliche Musiktage unter neuer Leitung

O Traum! O Paradies!

Umbruch in Urach: Florian Prey legt als neuer Musiktage-Chef einen beachtlichen Start hin. Vor allem Schuberts Opernfragment 'Sakontala' ließ aufhorchen. weiter
  • 608 Leser
BADEN-DEAL / Handschriften-Verkauf offen

Oettinger sucht andere Lösungen

Solidarbeitrag von Museen eingefordert
Setzen sich die Kritiker des geplanten Handschriftenverkaufs durch? Nach einem Krisengipfel steht jetzt die Veräußerung von anderen Kunstwerken zur Debatte. weiter
  • 328 Leser
BESTATTUNG / Viele Muslime wollen in Deutschland beerdigt werden

Offenburg richtet islamisches Grabfeld ein

Immer mehr Muslime wollen dort bestattet werden, wo sie leben - in Deutschland. Deshalb hat nun auch die Stadt Offenburg ein islamisches Grabfeld eingerichtet. weiter
  • 360 Leser
UNTERNEHMEN / Der Kern der Patente ist offenbar beim Mutterkonzern in Taiwan geblieben

Ohne Lizenzen muss das Licht ausgemacht werden

Auf einer Betriebsversammlung sind die Beschäftigten des insolventen Handyherstellers Benq Mobile gestern in München über den Stand der Suche nach einem Investor informiert worden. Sorge löste die Mitteilung von Siemens aus, dass der Kern der Patente beim Mutterkonzern Benq in Taiwan sei. 'Ohne Lizenzen bleibt am 1. Januar 2007 wohl nichts anderes übrig, weiter
  • 389 Leser
LITERATUR

Oskar Pastior gestorben

Der Schriftsteller und diesjährige Georg-Büchner-Preisträger Oskar Pastior ist am Mittwochabend in Frankfurt weiter
  • 348 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Oberliga, Nachholspiel: SGV Freiberg - Heidenheim (Sa. 15.30 ). ·Freundschaftsspiel: VfR Aalen - FC Augsburg (Fr. 18). BASKETBALL ·Bundesliga: Ulm - Alba Berlin (Sa. 19), Ludwigsburg - Gießen (Sa. 19.30). ·2. Bundesliga: Lich - Kirchheim (Sa. 20), Bayreuth - Ehingen (So. 17.30), Kaiserslautern - Crailsheim (So. 18). ·2. Bundesliga, Frauen: weiter
  • 401 Leser
NORDKOREA / Selbst China distanziert sich von der Regierung in Pjöngjang

Protest gegen geplanten Atomtest wächst

Die internationalen Proteste gegen den von Nordkorea angekündigten Atomwaffentest werden schärfer. Der chinesische UN-Botschafter Wang Guangya erklärte, Nordkorea müsse im Fall eines Atomtests mit 'ernsten Konsequenzen' rechnen. Niemand werde Nordkorea schützen, wenn es mit seinem 'schlechten Verhalten' fortfahre. China ist der wichtigste Lieferant weiter
  • 403 Leser

RANDNOTIZ: Chef-Sache

Im 'Ländle' ist Matthias Kleinert bekannt wie ein bunter Hund: Langjähriger Vertrauter und Weggefährte des ehemaligen Ministerpräsidenten Lothar Späth, Mitglied im Aufsichtsrat des VfB Stuttgart und - wohl am bekanntesten - bis 2003 Leiter Politik und Außenbeziehungen oder kurz 'Außenminister' bei Daimler-Chrysler. Seit Juli ist er Präsident des Tauberbischofsheimer weiter
  • 338 Leser
RELIGION

Rechter soll Moschee bauen

Die größte Moschee Deutschlands in Duisburg wird von einem rechtsgerichteten Unternehmer gebaut. Der Auftrag für den 7,7 Millionen Euro teuren Bau ging nach europaweiter Ausschreibung an das Solinger Unternehmen Kissel-Rapid. Dessen geschäftsführender Gesellschafter Günther Kissel bewertet der Staatsschutz als 'rechten Organisationen nahe stehend'. weiter
  • 465 Leser
MUSEEN / Neue Zweigstelle der russischen Eremitage in Mittelitalien

Renaissancekunst von St. Petersburg nach Ferrara

Eine neue Zweigstelle der russischen Eremitage wird demnächst in der mittelitalienischen Stadt Ferrara eröffnet. Die Wahl des Direktors des Kunst-Tempels in St. Petersburg, Michail Piotrowski, sei auf die mittelalterliche Stadt in der Emilia Romagna gefallen, berichtete die italienische Zeitung 'La Stampa'. Ferrara schlug damit Mitanwärter wie Turin, weiter
  • 315 Leser
MENSCHENRECHTE

Richter rügen Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland hat wegen eines über 30 Jahre andauernden Rechtsstreites gegen die Europäische Menschenrechtskonvention verstoßen. Das entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg. Die Richter sprachen dem klagenden Unternehmer eine Entschädigung von 45 000 Euro zu. Er sei Opfer eines 'besonders schweren Verstoßes weiter
  • 275 Leser
FUSSBALL

Schwester entführt

Zwei bewaffnete Männer haben in Sao Paulo die Schwester von Nationalspieler Ricardo Oliveira entführt. Maria de Lourdes Silva de Oliveira wurde von den maskierten Tätern vor den Augen ihres achtjährigen Sohnes verschleppt. Ricardo Oliveira war erst im Sommer von Spaniens Erstligist Betis Sevilla für 15 Millionen Euro zum AC Mailand gewechselt. weiter
  • 392 Leser
USA / Prominente Abgeordnete sollen seit Jahren von Sex-Affäre gewusst haben

Skandal könnte Republikaner die Wahl kosten

Etliche Republikaner sollen von den Sex-Eskapaden des Abgeordneten Mark Foley gewusst haben. Der Partei droht nun der Verlust ihres moralischen Kapitals. Der Skandal um den zurückgetretenen Kongressabgeordneten Mark Foley zieht immer weitere Kreise und wird genau einen Monat vor den strategisch wichtigen Kongresswahlen für die regierenden Republikaner weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL

Späte Gerechtigkeit

Mit 113-jähriger Verspätung wollen Viktoria 89 Berlin (Verbandsliga) und der 1. Hanauer FC (Bezirksliga) im Sommer 2007 das Endspiel um die erste deutsche Fußball-Meisterschaft nachholen. Das Finale im Jahr 1894 war ausgefallen, weil Hessens ältestem Fußball-Club das Geld für die Reise nach Berlin fehlte. So ging der erste Titel am Grünen Tisch an Viktoria weiter
  • 440 Leser

Stichwort: Atomtest

Kernwaffentests, oft kurz als Atomtest bezeichnet, liefern den etablierten Nuklearmächten Erkenntnisse, nach denen sie ihre Kernwaffen weiterentwickeln und modernisieren. So wurden aus der eher primitiven US-amerikanischen Hiroschima-Bombe 'Little Boy' im Laufe der Zeit effiziente und 'leichte' Sprengsätze mit mehr als tausendfacher Sprengkraft. Politisch weiter
  • 381 Leser
GAST DER REDAKTION / Gesundheitsministerin will Nichtraucher im Land besser schützen

Stolz für Rauchverbot in Schulen und Behörden

Baden-Württembergs Gesundheitsministerin Monika Stolz (CDU) plant, in Schulen, Kindertagesstätten, Behörden und Krankenhäusern ein Rauchverbot zu erlassen. weiter
  • 380 Leser
Europäische Union

Strafzölle auf Schuhe

Die EU hat für die Dauer von zwei Jahren Strafzölle auf Schuh-Importe aus China und Vietnam beschlossen. Lederschuhe aus China werden danach mit einem Einfuhrzoll von 16,5 Prozent belegt, für vietnamesische Schuhe gilt ein Satz von 10 Prozent. Die Regelung soll die im April eingeführten, höhere Zölle ersetzen. Der Durchschnittspreis für einen Lederschuh weiter
  • 494 Leser

STUTTGARTER SZENE

FDP wieder im Bild Bei der Wahl im März fehlte der CDU zur absoluten Landtagsmehrheit nur ein einziges Mandat. Das kann man schon mal vergessen, wenn man den Besuchern der Landesvertretung in Berlin einen Film über die Stuttgarter Regierungsarbeit zeigt. Wirtschaftsminister Ernst Pfister erfuhr, dass der bisher präsentierte Streifen allein mit solchen weiter
  • 373 Leser
WIRTSCHAFTSKRAFT

Südwesten liegt vorn

In Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Hamburg ist die Wirtschaft am stärksten. Wie das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft in Köln mitteilte, schneiden Sachsen und Thüringen unter den ostdeutschen Länder am besten ab. Das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen belegt in der Bestandsanalyse Platz 5, kurz hinter Rheinland-Pfalz. weiter
  • 394 Leser

Telegramme

fussball: Das U 21-Nationalteam tritt heute (21 Uhr) in der EM-Qualifikation in Coventry gegen England zum Achtelfinal-Hinspiel an, das Rückspiel wird vier Tage später in Leverkusen ausgetragen. fussball: Das DFB-Pokalspiel der zweiten Hauptrunde zwischen dem 1. FC Köln und dem FC Schalke 04 wird am 24. Oktober live ab 20.30 Uhr im ZDF übertragen. fussball: weiter
  • 302 Leser

THEMA DES TAGES: Der Skandal um Benq

Die von Taiwan aus gesteuerte Pleite von Benq, der früheren Siemens-Handy-Sparte, erbost viele Bürger. Wir beschreiben, wie es dazu kommen konnte und warum das Geschäft so schlecht lief. Ein Experte analysiert den Fall und sagt, warum Globalisierung hier zum Albtraum geworden ist. weiter
  • 403 Leser

Tipp des tages: Rücklage muss höher sein

Die eisernen Rücklagen eines durchschnittlichen Arbeitnehmerhaushalts für ungeplante Ausgaben sollten nach Rat von Fachleuten etwa zwei bis drei Netto-Monatseinkommen betragen. Für Rentnerhaushalte hat diese Faustregel jedoch keine Gültigkeit, dort sollte nach Ansicht eines Finanzexperten die Notreserve etwas großzügiger bemessen werden. Zum einen fallen weiter
  • 374 Leser
SCHACH

Topalow gleicht aus

· Großmeister Weselin Topalow aus Bulgarien hat die achte Partie der Schach-WM gegen Wladimir Kramnik (Russland) gewonnen. Mit den schwarzen Figuren zwang Topalow in Elista seinen Gegner nach 52 Zügen zur Aufgabe. Mit seinem ersten Sieg am Brett glich der Fide-Weltmeister im Gesamtklassement zum 4:4 aus. Nach einem Ruhetag wird Duell morgen fortgesetzt. weiter
  • 338 Leser
FERTIGHAUS WEISS / Erfolg mit Komplettlösungen aus eigener Hand

Trendsetter in der Haustechnik mit Sinn fürs Solide

'Alles aus eigener Hand' lautet die Devise des Fertighausherstellers Weiss, die das Fundament für eine erfolgreiche Entwicklung ist. Das Familienunternehmen wächst seit Jahren und gehört in der mittleren bis oberen Preisklasse zu den führenden Anbietern im Südwesten. weiter
  • 671 Leser
NAHOST / Millionenhilfe aus Washington

USA greift zugunsten der Fatah ein

Mit finanziellen Hilfen greifen die USA in den Machtkampf zwischen der Hamas und Fatah ein. Mit 20 Millionen Dollar soll die Fatah rechtzeitig zur Erntezeit den Grenzverkehr zwischen dem Gazastreifen und Israel erleichtern. Die Hamas ist damit nicht einverstanden. weiter
  • 478 Leser
JUSTIZ / Prozess wegen geplanten Anschlags auf irakischen Ex-Ministerpräsidenten

Vernehmung eines Spitzels vorerst gescheitert

Im Prozess gegen drei mutmaßliche irakische Terroristen vor dem Oberlandesgericht Stuttgart ist die Vernehmung eines Spitzels an Sicherheitsbedenken gescheitert. Aus Sicht des Innenministeriums von Mecklenburg-Vorpommern riskiert der Mann mit einer Aussage möglicherweise sein Leben. Er habe gegen ein vom Angeklagten Rafik Y. auferlegtes Schweigegebot weiter
  • 407 Leser
KUNST / Staatsgalerie Stuttgart hebt Schätze

Von Picasso bis Nägele

Im Stirlingbau sind 284 'Highlights der Moderne' zu sehen
Lange waren sie aus Platzmangel in die Depots verbannt. Seit gestern sind 139 bislang nicht ausgestellte Kunstwerke des 20. Jahrhunderts in der Neuen Staatsgalerie zu sehen. Insgesamt zeigt die Ausstellung 'Highlights der Moderne' im Stirlingbau weiter
  • 368 Leser
HERZ

Wein nicht gleich Wein

Französischer Rotwein schützt das Herz besser als deutscher. Das berichteten Herzspezialisten bei einer Fachtagung in Nürnberg. Demnach haben französische Weine einen höheren Anteil an herzschützenden Substanzen wie Flavonoiden oder Polyphenolen und wirken deshalb stärker vorbeugend gegen Arterienverkalkung als deutsche Rebsorten. weiter
  • 452 Leser
HOCKEY / Damen-Coach weiter Favorit als Männer-Trainer

Weises Misserfolg stört nicht

Vor Beginn der WM-Trostrunde rückte die Trainerfrage beim Deutschen Hockey-Bund (DHB) wieder in den Mittelpunkt des Interesses. Nach dem weltmeisterlichen Abschied von Erfolgscoach Bernhard Peters mit seinem Herren-Team in Mönchengladbach gilt Markus Weise als Favorit für dessen Nachfolge - trotz des verpassten Halbfinals bei der Frauen-WM in Madrid. weiter
  • 328 Leser
AUDI / Absatz steigt um gut 8 Prozent

Weltweit auf der Überholspur

Der Autobauer Audi bleibt auf Rekordfahrt. In den ersten neun Monaten lieferte die VW-Tochter weltweit 684 700 Autos aus, das waren 8,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Auch im September erreichte Audi mit einem Plus von 7,3 Prozent auf 83 200 verkaufte Fahrzeuge einen Bestwert. 'Wir sind klar auf Kurs, für das Gesamtjahr den elften Auslieferungsrekord weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL

Wieder ein Wettskandal

Knapp drei Monate nach dem Ende der rauschenden Weltmeisterschaft wird der deutsche Fußball mit der Wirklichkeit eines Wettskandals größeren Ausmaßes konfrontiert. Wegen Manipulation von Fußballspielen hat die Frankfurter Staatsanwaltschaft Anklage gegen acht Männer im Alter zwischen 21 und 45 Jahren erhoben. Ihnen wird die 'Verabredung zu gewerbsmäßigem weiter
  • 371 Leser
RINGEN / TSV Dewangen eröffnet heute Abend die Bundesliga-Saison

Zwangsaufsteiger mit hartem Los

Sechs Mannschaften starten dieses Wochenende in die neue Ringer-Saison der ebenfalls neuen Bundesliga-Südwest. Doch ist das Niveau der etablierten Klubs und der Aufsteiger-Vereine höchst unterschiedlich. Trotzdem rechnen sich die Kleinen aufmüpfigen Chancen aus. weiter
  • 342 Leser
FAMILIENDRAMA

Zwei Kinder getötet

Zwei Buben im Alter von neun und elf Jahren wurden in Hessigheim (Kreis Ludwigsburg) umgebracht. Die mutmaßliche Täterin, die Mutter der Buben, versuchte anschließend, sich zu vergiften. Ein Verwandter hatte am Mittwochabend drei bewusstlose Personen in dem Zweifamilienhaus entdeckt und über Notruf die Polizei alarmiert. Die Rettungskräfte konnten den weiter
  • 307 Leser
BENQ / Die in Deutschland produzierten Handys trafen nicht den Massengeschmack

Zwei Welten prallten aufeinander

Vorbesitzer Siemens agierte auf dem weltweiten Markt zu schwerfällig
Benq kannte niemand. Bis die Taiwanesen die Siemens-Handy-Sparte übernahmen. Jetzt will die Firma niemand mehr kennen, nachdem 3000 Mitarbeiter in die Insolvenz geschickt wurden. Als Erblast hatte Siemens wenig ansprechende und unzuverlässige Modelle hinterlassen. weiter
  • 461 Leser
GELDPOLITIK / Leitzins steigt auf 3,25 Prozent

Zügel erneut gestrafft

Die Europäische Zentralbank strafft die Zinszügel weiter. Die Währungshüter erhöhten den wichtigsten Leitzins zum fünften Mal in Folge auf nun 3,25 Prozent. weiter
  • 507 Leser
TÜRKEI

Zypern-Frage bleibt offen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan haben sich in der Zypern-Frage unnachgiebig gezeigt. Bei ihrem Treffen in Ankara beharrten beide auf ihren bisherigen Positionen. Merkel pochte darauf, dass die Türkei ihre See- und Flughäfen für Güter aus der Republik Zypern öffnet. Erdogan forderte die EU auf, zunächst weiter
  • 390 Leser

Leserbeiträge (3)

"Ledergasse darbt"

Zur Eröffnung der Herbstimpressionen auf dem Marktplatz: "Warum alle diese Veranstaltungen immer nur am Oberen Marktplatz? Die Ledergasse braucht dringend eine Belebung, da wären solche Aktionen nur sinnvoll. Vor dem Rathaus ist Betrieb genug, die Ledergasse aber darbt. Bitte halten Sie das den am Rathaus zuständigen vor die Augen. Eine solche oder weiter
  • 536 Leser

Problem lange bekannt

Zu: Aalener Eislaufverein steckt in der Krise (4.10.2006) Aalen als Sportstadt nur für bestimmte Sportarten? Wie sicher bereits bekannt, wird die Aalener Eishalle diese Saison nicht öffnen! Die Entscheidung des Beirates der Aalener Kunsteisbahn fiel am 19.9.2006, zwei Wochen vor dem Saisonstart. Dies ist für uns unverständlich. Denn dieses Dach-Problem weiter
  • 577 Leser

Zur "Spielplatz-Szene"

"Bezüglich der Affaire 'Spielplatz-Szene' muss man Herrn Thomas Hilsberg unbedingt Recht verschaffen. Nachdem die Gmünder Verwaltung den Platz beim Finanzamt zweckentfremdet hat, sollte sie sich auch für Abhilfe einsetzen. Hierfür könnte man sich eine Nutzung auf städtischem Gelände vorstellen. Es käme zum Beispiel die Ecke Klösterlestraße/Turniergraben weiter
  • 484 Leser