Artikel-Übersicht vom Dienstag, 14. November 2006

anzeigen

Regional (68)

Die Mitglieder des Landesverbands der Bergmannsvereine und bergmännischen Musikvereine Baden-Württemberg haben sich am Samstag in Wasseralfingen zu ihrer Landesverbandstagung getroffen. Ausrichter war der Verein Besucherbergwerk "Tiefer Stollen". Oberbürgermeister Martin Gerlach begrüßte auch als Vereinsvorsitzender die rund 50 Delegierten aus 21 Mitgliedsvereinen weiter
  • 163 Leser
Rechte als Mieter Am Mittwoch, 15. November, um 15 Uhr bietet die Begegnungsstätte Bürgerspital einen Vortrag zum Thema "Welche Rechte und Pflichten habe ich als Mieter" an. Referenten sind Rechtsanwältin Gaus-Spiller und Rechtsanwalt Egner. 10-Finger-Computerschreiben Die VHS Aalen bietet ab Dienstag, 14. November, von 14 bis 15.30 Uhr einen Kurs unter weiter
  • 218 Leser
Der TSV Untergröningen, Abt. Fußball, feiert am Freitag, 17. November, einen "Bayerischen Abend". Wer in Lederhose oder Dirndl erscheint, erhält ein "Stamperl" gratis. Für pflegende Angehörige Die Sozialstation bietet, unterstützt von der AOK Ostalb, einen gebührenfreien Intensivkurs für pflegende Angehörige an. Krankenschwester Gerlinde Herkommer vermittelt, weiter
  • 127 Leser
Die Eisenbahner-Freizeitgruppe Eger/Jagst trifft sich am Dienstag, 14. November, um 18 Uhr im Gasthof "Zum Bären" in Bopfingen. Diskutiert werden soll unter anderem, ob die ländlichen Regionen politisch und in der Bahnkonzeption vernachlässigt werden. Bürgerversammlung Die Gesamtgemeinde Kirchheim ist am Mittwoch, 15. November zu einer Bürgerversammlung weiter
  • 142 Leser
Der Landtagsabgeordnete Winfried Mack hat nicht im Sinn, eine Maut von 400 Euro pro Jahr für die Benutzung von Autobahnen in Baden-Württemberg einzuführen. Wenn es eine solche Pkw-Jahresgebühr geben sollte, dann könnten das nach Mack beispielsweise 40 Euro sein. In der Zeitung stand gestern die falsche Zahl. weiter
  • 251 Leser
Heute, Dienstag, 14. November, spricht Dr. Michael Maas, Chefarzt der geriatrischen Rehaklinik Aalen, über den Umgang mit chronisch verwirrten Menschen. Er wird Unterschiede zwischen Verhaltensauffälligkeiten und Hirnleistungsstörungen erläutern. Beginn ist um 19 Uhr im Haus Hieronymus. Jakobusweg Über seine Pilgertour nach Santiago de Compostela berichtet weiter
  • 172 Leser
Der Transplantationskoordinator Martin Kalus vom Klinikum Stuttgart referiert am Dienstag, 14. November, auf Einladung der Landfrauen Härtsfeld zu den Themen Hirntoddiagnostik, Organspende und Transplantation. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Stetten. Konzert Am kommenden Sonntag, 19. November, gibt die Stadtkapelle Neresheim unter Leitung von weiter
So heißt das Stück von Bernd Gombold, das die Gaukler vom TSV Böbingen am kommenden Samstag (19.30 Uhr) und Sonntag (18 Uhr), 18. und 19. November, in der neuen TSV-Halle aufführen. Weitere Termine sind am 25. November (19.30 Uhr), 1. Dezember (20 Uhr), 2. Dezember (19.30 Uhr) und 3. Dezember (18 Uhr). Kindervorstellung am Samstag, 18. November, um weiter
Für evangelische und katholische Senioren veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen am Dienstag, 14. November, einen Diavortrag mit Dietrich Bantel zum Thema "Rund um die Scheerermühle". Beginn des Diavortrags ist um 14.30 Uhr im Christian-Hornberger-Saal in der Oberkochener Versöhnungskirche. Freunde und Förderer des EAG Die Gesellschaft weiter
  • 205 Leser
Der Musikverein Westhausen lädt am Sonntag, 19. November, zu einem Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Mauritius Westhausen ein. Beginn ist um 18 Uhr. Präsentiert werden unter anderem Stücke von Mozart. Auch der 100. Geburtstag von Dimitrij Schostakowitsch wird musikalisch bedacht. Als Highlights sind ein Gesangsvortrag von Paul Kucher sowie ein Solo-Stück weiter
  • 101 Leser
Mit einem Impuls in der St. Josefskirche durch Pfarrer Waldemar Wrobel begann der diesjährige St. Martinsumzug in Bopfingen. Mit der Gratulation an all diejenigen, die am Samstag Namenstag hatten, startete der St. Martinsumzug zu den Klängen der Shalom-Gruppe. Pfarrer Wrobel lud alle Kinder mit ihren Eltern ein, das Martinslicht in die Dunkelheit zu weiter
  • 184 Leser
Gefährliche Körperverletzung: Am Sonntagnachmittag um 14.35 Uhr kam eine 19-jährige Frau mit einigen Familienangehörigen und vier bislang unbekannten Männern an ihre ehemalige Wohnung in der Zeppelinstraße, um bei ihrem Ex-Freund noch persönliche Gegenstände abzuholen. Nachdem die 19-Jährige aufgeschlossen hatte, schlugen ihre vier männlichen Begleiter weiter
  • 162 Leser
Der 66-jährige Hans Wiedemann gab nach sechs Jahren als Vorsitzender der Nördlinger Stadtteilliste sein Amt an den Grosselfinger Ortssprecher und Stadtrat Richard Gerstenmeyer weiter. Wiedemann, der seit 1972 in der Kommunalpolitik tätig ist, wird zumindest bis 2008 Fraktionssprecher im Stadtrat bleiben. Verkeimtes Trinkwasser Vielen Nähermemmingern weiter
  • 181 Leser
ABSCHIED GENOMMEN / Roland Fuchs wurde gestern beerdigt

"Ein Prachtkerl"

Die Beliebtheit von Roland Fuchs, der am Mittwoch völlig unerwartet verstorben ist, ließ sich gestern Nachmittag bei seiner Beisetzung auf dem St. Wolfgang-Friedhof unschwer an der überaus großen Zahl von Trauergästen ablesen. weiter
  • 153 Leser
ST. MAURITIUS UND ST.KATHARINA / Begrüßung von Pfarrer Dr. Athanasius von Wedon

"Lebensfreude aus Begegnungen"

Am Wochenende wurde Pfarrer Dr. Athanasius von Wedon, neuer Administrator der Seelsorgeeinheit Kapfenburg, feierlich von den Kirchengemeinden St. Katharina Lippach und St. Mauritius Westhausen willkommen geheißen. weiter
  • 163 Leser
KINDERGARTEN ST.JOSEF UTZMEMMINGEN / Modernisierung beim Pfarrfest gefeiert

"Vorbereitet für eine mögliche Ganztagesbetreuung"

Ein großer Erfolg war das hervorragend besuchte Pfarrfest der katholischen Kirchengemeinde St. Martin Utzmemmingen am Sonntag in der Römerhalle. Pünktlich zum Patrozinium der Gemeinde präsentierte sich dabei der katholische Kindergarten St. Josef nach siebenmonatiger Renovierung und Erweiterung der Öffentlichkeit. weiter
  • 204 Leser
BÜRGERGESPRÄCH / OB Martin Gerlach gestern Abend in Fachsenfeld

Als es laut wird, ist's auch aufschlussreich

Es blieb über weite Strecken sachlich und ruhig. Und selbst die Stelle, an der's ein bisschen laut wurde, war eher aufschlussreich als aufregend. Gestern Abend hat OB Martin Gerlach das Bürgergespräch in Fachsenfeld nachgeholt. weiter
  • 220 Leser
ÖKUMENISCHE FRIEDENSDEKADE / Konzert in der St. Gertrudis-Schule

Am Ende schwenkte man Friedensfahnen

"Gemeinsam für den Frieden musizieren" - so lautete das Motto eines Konzerts, das in der Aula der St. Gertrudis Mädchenrealschule stattfand. Schüler, Künstler und Musikgruppen brachten sich mit intensiv vorgetragenen Beiträgen ein. weiter
  • 237 Leser
GEO DATA / Unternehmensgruppe in Westhausen entwickelt "regiolook"

Arbeit an der "Datentankstelle"

"Service aus einer Hand" hat sich die Geo Data Unternehmensgruppe als Komplett-Dienstleister im Planungs- und Vermessungswesen auf die Fahnen geschrieben. Innovativ erschließe man immer wieder neue Geschäftsfelder, erklärten die Geschäftsführer Rudi Feil und Lutz Angstenberger jetzt bei einem Besuch von Bürgermeister Herbert Witzany. weiter
  • 244 Leser
GSCHWENDER MUSIKWINTER / Jazz mit dem innovativen Gianluigi Trovesi Ottetto

Atemberaubende Achterbahn

Es gibt nichts, was es nicht gibt. Am besten alles auf einmal. Denn es passt. Zumindest beim Gianluigi Trovesi Ottetto, das einen Tag nach seinem Auftritt im Staatstheater am Gärtnerplatz in München beim Gschwender Musikwinter die ureigenste Logik der Musik aus den Angeln hob. Intellektuell. Und frohgemut. weiter
MGV NEUBRONN / Kinder- und Jugendchor präsentierten das Musical "Peter Pan"

Auf der Reise ins Glück

Peter Pan: das ist die poetische Geschichte von dem Jungen, der nie erwachsen werden will. Der Kinder- und Jugendchor des Männergesangvereins Neubronn hat das Stück nach Walt Disneys Trickfilmvorlage auf die Bühne der Kochertal-Metropole gebracht. In zwei Aufführungen am Wochenende konnte er damit das Publikum mächtig beeindrucken. weiter
  • 191 Leser
POLIZEI / Posten Tannhausen

Der Neue ist ein Altbekannter

Bereits zum 1. November gab es im Tannhäuser Polizeiposten eine personelle Veränderung. Damit wurden nicht nur alle Stellen des Postens besetzt: Polizeioberkommissar Hans König komplettiert ein altbekanntes und bewährtes Team. weiter
  • 218 Leser
GUTEN MORGEN

Deutsches Rauchen

Jetzt haben sie durchgegriffen, die deutschen Politik-Asse. In Deutschland darf nicht mehr in öffentlichen Räumen geraucht werden. Knallhart. Wie die Italiener. Oder die Iren. Fast. Denn in Deutschland wird das besser geregelt. Viel differenzierter, feiner. In Kneipen und Bars darf weiter gequalmt werden. In Discos sowieso. Gehen nur junge Menschen weiter
  • 112 Leser
CDU WESTHAUSEN / Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Wahlen

Diskussion mit Brunnhuber

Neuwahlen und Ehrungen bestimmten die Jahreshauptversammlung der CDU Westhausen. Ein ausführlicher Bericht aus dem Gemeinderat durch Benno Müller und Gastredner Georg Brunnhuber standen im Gasthaus Sonne ebenso auf dem Programm. weiter
  • 224 Leser

Ebnater Landfrauen unterhalten glänzend

Die Ebnater Landfrauen haben am Samstag zu ihrem Herbstball in die vollbesetzte Jurahalle geladen. In der vollbesetzten Festhalle unterhielt ein buntes Programm aus Tanz, Stimmungsmusik und unterhaltsamen Sketchen alle Altersschichten. Eine Formation aus acht Landfrauen-Tanzpaaren präsentierte dabei ihr neues Programm aus verschiedenen Volkstänzen. weiter
COMBONIS / Missionare auf Zeit zum Gedankenaustausch im Josefstal

Ehrenamt im Geiste Daniel Combonis

In der vergangenen Woche trafen sich 18 Missionare auf Zeit (MaZ) aus der ganzen Welt zur Vollversammlung bei den Combonis im Josefstal. Dort wurde die Zusammenarbeit enger gefasst und über Strukturverbesserungen diskutiert. weiter
  • 210 Leser
PFAHLHEIMER LIMESNARREN / Gründungsversammlung

Ein neuer Verein mit 247 Mitgliedern

Das gibt's auch nicht alle Tage: Als Regina Gloning am Samstagabend im Namen von Ortsvorsteher Eugen Sienz und dem Ortschaftsrat dem Fastnachtsverein "Pfahlheimer Limesnarren" zur Gründung gratulieren konnte, hatte der bereits 247 Mitglieder. weiter
  • 212 Leser
EVENT / "RemsTOTAL - Genuss am Fluss" bietet am 6. Mai 2007 Veranstaltungen in 17 Gemeinden

Ein Tag für Kenner und Entdecker

Insgesamt 17 Gemeinden und Städte entlang der Rems - von Essingen bis Remseck - machen gemeinsame Sache. Unter dem Motto "Rems TOTAL - Genuss am Fluss" soll am Sonntag, 6. Mai 2007 ein großer "Tag des Remstals" steigen. weiter
  • 179 Leser
CHRISTLICH-ISLAMISCHER DIALOG / Kirchengemeinderäte des Dekanats Aalen wurden informiert

Ein Versuch, sich besser zu verstehen

Als ein deutscher Tourist mitten in Damaskus eine Ausgabe des Korans zwischen den Knieen hielt, war er sofort von einigen Menschen, darunter Polizisten, umzingelt. Unkenntnis von islamischen Gepflogenheiten, die das Tragen des Korans unterhalb der Gürtellinie verbieten, führte zu der bedrohlich scheinenden Lage des Deutschen. weiter
  • 159 Leser
LÖWENCLUB / Mit einer offenen Bühne für junge Musiker möchte man die Jazzmusik wieder fest im Löwenclub etablieren

Eine alte Tradition wird wiederbelebt

Nachdem seit 1975 Jazzgrößen wie Bill Ramsey, Charly Antolini oder Bireli Lagrene im Löwenclub gespielt haben, ist der LC heute regelmäßig Veranstaltungsort der Jazzlights. Mit einer "Jam Session" will man nun ab morgen, Mittwoch, 15. November, den Jazz auf andere Art zurück in den LC holen. Die "offene Bühne" soll jungen Leuten ab 20 Uhr eine Plattform weiter
  • 200 Leser
KREISTAG / Bericht zur aktuellen Lehrstellensituation

Eine Werkstatt für alle?

"Erfreulicherweise günstiger" als vor einem Jahr. So beurteilte Karl Gruber vom Leitungsteam des Arbeitsamtes die Situation der jugendlichen Lehrstellenbewerber 2006. "Höchstens knapp 20 werden Ende Dezember noch immer keine Perspektive haben", meinte er. Die Fraktionssprecher im Kreistag, der diesen Bericht hörte, witterten allerdings schulischen Warteschleifen. weiter
  • 221 Leser
MOZARTJAHR / Aalener Kammerchor führt in St. Maria das "Requiem" in Robert Levins Fassung auf

Erhebender Trauergesang

Das Mozartjahr geht zu Ende. Gleich zweimal mit dem von Wolfgang Amadé nicht vollendeten "Requiem" in d, KV 626. Zu hören war damit der Aalener Kammerchor am Sonntag in der Marienkirche der Kocherstadt, zu hören sein wird der Ellwanger Oratorienchor am kommenden Wochenende. weiter
JUBILÄUM / 50 Jahre Versehrtensportgemeinschaft Oberkochen

Erinnerung an große Sportfeste

Wenn die Versehrtensportgemeinschaft Oberkochen am 17. November ihr 50-jähriges Bestehen feiert, dann wird auch die Erinnerung wach an zahlreiche große sportliche Begegnungen. weiter
  • 179 Leser

Festakt 25 Jahre Nachbarschaftshilfe

Die Ökumenische Nachbarschaftshilfe Oberkochen feiert am Donnerstag, 23. November, ihr 25-jähriges Bestehen. Die Feier beginnt um 18.30 Uhr mit einer ökumenischen Dankandacht in der Versöhnungskirche. Anschließend ist ab 19 Uhr der Festakt im Rupert-Mayer-Haus. Einem Festvortrag zur Zukunft der Nachbarschaftshilfe von Brigitta Negwer (Stuttgart) folgen weiter
  • 103 Leser
AUSSTELLUNG / Aalener Kunstverein zeigt Keramik, Malerei und Installationen von Thomas Bohle und Eva Ohlow

Für das Auge und die Hand gemacht

Wer möchte das nicht, dem nass-kalten, grauen Novemberwetter entfliehen? In fremde Welten konnte zumindest am Sonntagvormittag die gut besuchte Vernissage der aktuellen Ausstellung des Aalener Kunstvereins mit den Keramiken von Thomas Bohle und den Malereien und Installationen von Eva Ohlow entführen. weiter
SYNAGOGE OBERDORF / Trägerverein jetzt mit Internetpräsentation

Gedenktafeln für 88 Holocaustopfer

88 Namen von Juden, die von Oberdorf aus den Gang in die Gaskammern und Erschießungsgruben antreten mussten, erinnern jetzt an der Stirnfront der ehemaligen Synagoge auf vier gebrannten Tonplatten an den Holocaust. Ute Sternbacher hat die Platten in Ergänzung zum Ewigen Licht und zur künstlerischen Ausgestaltung der Thoranische durch ihren verstorbenen weiter
  • 150 Leser
VEREIN DER HUNDEFREUNDE / Herbstprüfungen

Gehorsam und gute Hundenase

Die Herbstprüfung des Vereins der Hundefreunde Aalen bestanden dieses Jahr 31 Hundeführer mit ihren Vierbeinern und zeigten bei Gebrauchshunde-, Begleithunde- und Teamprüfungen gute und sehr gute Leistungen. weiter
  • 179 Leser
FRIEDENSDEKADE

Globale Probleme

Von negativen Auswirkungen der Globalisierung zeugt die Ausstellung "Geld, Reisen, Rose, Huhn - was hat das mit global zu tun ?". Sie ist im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade im Rathausfoyer zu sehen. weiter
  • 180 Leser
WOHNUNGSBAU / In sieben Jahren 7,8 Millionen Euro in Neubau von Sozialmietprojekten investiert

Großer Neubau im Amselweg

Im Jahr 2007 wird die Aalener Wohnungsbau innerhalb von sieben Jahren insgesamt 7,8 Millionen Euro in den Neubau von Sozialmietprojekten mit insgesamt 66 Wohneinheiten investiert haben. Ein großes Wohnbauprojekt hat sie jetzt im Amselweg im Pelzwasen vor. weiter
  • 187 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN DEWANGEN / Lokalschau

Hervorragende Zuchtergebnisse

Hervorragende Zuchtergebnisse präsentierte der Kleintierzuchtverein Dewangen am Wochenende bei der alljährlichen Lokalschau, die zum ersten Mal in der neu erstellten Halle auf dem Zuchtgelände beim Wasserturm stattfand, der Öffentlichkeit. weiter
  • 217 Leser

Hildegard Freitag

Der Liederkranz Ellwangen konnte jetzt einem seiner treusten Mitglieder zum Geburtstag gratulieren: Hildegard Freitag feierte das 75. Wiegenfest. Mit ein paar Chören brachte der Verein seinen Dank zum Ausdruck. Seit nunmehr 40 Jahren hat Hildegard Freitag bei kaum einer Veranstaltung des Vereins gefehlt; sie gehört zu den engagiertesten Mitgliedern weiter
  • 164 Leser
KONZERTABEND / Heimische Musiker und Sängerinnen zeigten Klasse

Hin und weg von der "anderen Musik"

Im Rosenberger Teilort Hohenberg "spielt die Musik". Neben den arrivierten Chören des Liederkranzes und des katholischen Kirchenchores, neben den Duos "Tom und Jack" sowie "Udo und Festus" und der "Hohenberger Dorfmusik" lebt die Musikszene in der gut 500 Einwohner zählenden Teilgemeinde weiter und bringt neue Formen hervor. weiter
  • 234 Leser
WINDKRAFTANLAGE WEILERMERKINGEN / Baustopp

Kein Roter Punkt

Eine Woche nach Baubeginn von zwei Windkraftanlagen hat das Landramtsamt den Baustopp bestätigt. Nach einer Eingabe an den Petitionsausschuss des Landtages wird vorerst keine Baufreigabe erteilt. weiter
  • 162 Leser

Kein Ruhewald

Aus Kostengründen und weil es nicht den christlich-abendländischen Wertvorstellungen entspreche, lehnt der Gemeinderat einen Ruhewald (Urnenbestattung unter Bäumen) am Wartbergfriedhof ab. weiter
  • 109 Leser
STADTWERKE / Staatsanwaltschaft prüfte anonyme Anzeigen

Keine Ermittlungen

Anonyme Anzeigen sind der Schwäbischen Post am Wochenende zur Kenntnis gebracht worden: Vorwürfe gegen zwei leitende Mitarbeiter der Stadtwerke wegen Unterschlagung bzw. Vorteilsnahme im Amt, gerichtet an die Staatsanwaltschaft. weiter
  • 147 Leser
OSTALB-KARTENKÖNIG / 44 Teilnehmer kämpfen in drei Disziplinen um den Kartenspiel-Thron

Kombination bringt den Spaß

Die Stimmung schwankt zwischen spannungsgeladen und Lockerheit, am einen Tisch wird nachgekartelt, während nebenan bereits die Auswertung läuft. Beim fünften Ostalb-Kartenkönig-Turnier im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post wurde der Meister im Dreikampf aus Skat, Schafkopf und Binokel gekürt. weiter
  • 222 Leser
GEGEN RECHTSEXTREME

Kundgebung am Samstag

Eine Woche bevor die "Jungen Nationaldemokraten" am 25. November ihren Demonstrationszug durch Ellwangen veranstalten, findet die Gegen-Kundgebung auf dem Marktplatz statt. weiter
  • 194 Leser

Kündigungen

In dieser Woche könnten die ersten betriebsbedingten Kündigungen für Beschäftigte im Pflegebereich des Krankenhauses Crailsheim ausgesprochen werden. Das wurde am Rande einer Betriebsversammlung gemunkelt. Für Gaildorf gebe es noch keine konkreten Absichten. Es sollen auch wieder Gespräche mit dem Diak in Hall geführt werden. weiter
  • 251 Leser
TRANSNET / Mitgliederversammlung mit Jubilarehrung

Mit Konzern-Klammer

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Transnet Ortsverwaltung Aalen konnte der Bevollmächtigte, Ulrich Jankowski, auch zahlreiche Gewerkschaftsjublare willkommen heißen. weiter
  • 156 Leser
FREUNDE UND FÖRDERER DES KOPERNIKUS-GYMNASIUMS / Jahreshauptversammlung

Mitglieder schon früher werben

Die Zusammenarbeit zwischen den Freunden und Förderern des Wasseralfinger Kopernikus-Gymnasiums und der Schule klapt ohne Probleme, wie aus den Berichten bei der Jahreshauptversammlung im "Stern" festgestellt werden konnte. Nach über 18-jähriger Tätigkeit wurde Gründungs- und Vorstandsmitglied Manfred Höflacher verabschiedet. weiter
  • 182 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT ABTSGMÜND/CASTEL BOLOGNESE / Schwäbischer Abend auf dem Marktplatz

Polonaise in Bolognese

Schwäbischer Abend in Castel Bolognese. 400 Portionen Maultaschen, Linsen, Spätzle und Saitenwürste sowie 270 Liter Bier trafen auf begeisterte Italiener. Die Abtsgmünder Landfrauen sorgten für's Kulinarische, Comedia Vocale sowie Tom und Eddi bereiten musikalische Genüsse. weiter
  • 226 Leser

Reifen zum Schnäppchenpreis

Großen Anklang fand die 8. Reifenbörse der SG Schrezheim, Abteilung Fußball. Das Angebot war mit über 160 Satz gebrauchten Winterrädern, teilweise auch Alufelgen, so groß wie nie zuvor. Das Organisationsteam der Schrezheimer Fußballer hatte alle Hände voll zu tun, um dem großen Ansturm in der St. Georg-Halle gerecht zu werden. Aufgrund der neuen Winterreifenpflicht weiter
GREUTHALLE / Erweiterte Halle verfügt über Behindertentoilette, automatische Türöffner fehlen - Stadt will Hinweisbeschilderung prüfen

Rolli-Fahrer brauchen nette Helfer

"Die Greuthalle ist behindertengerecht", betont Bernd Schwarzendorfer. Damit widerspricht der städtische Pressesprecher dem Vorwurf, mit dem neu erstellten Foyer gebe es keine behindertengerechten Toiletten mehr. Das Behinderten-WC ist im alten Gebäudeteil. Auf automatische Türöffner wurde jedoch verzichtet. weiter
  • 160 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Mobilfunkdebatte in Hüttlingen

Rückgrat gefordert

Nach mehrstündigen Vorträgen und Diskussionen tut sich ein - vielleicht heller - Lichtblick für die wegen dem 30-Meter-Sendemast auf dem "Reuthof" besorgten und alarmierten Hüttlinger auf: Die Gemeinde selbst könne sehr wohl den "O 2"-Masten kippen, meint Siegfried Zwerenz ("Bürgerwelle") gestern Abend. Zur Infoveranstaltung waren rund 250 Bürger gekommen. weiter
  • 194 Leser
ARBEITSKREIS MUSEEN IM OSTALBKREIS / Gastgeber war diesmal das "Sammelsurium-Museum Kunst und Krempel" in Hammerstadt

Sammelleidenschaft jetzt ganz öffentlich

"Des isch ja unwahrscheinlich." Regelrecht ins Schwärmen kamen die Vertreter der Ostalb-Museen bei ihrer Herbsttagung gestern. Im "Sammelsurium-Museum" bewunderten sie Nostalgisches von A wie Auto bis Z wie Zuckerdose. weiter
  • 134 Leser

Schönes Flair trotz schlechten Wetters

Übergroß war der Besucherandrang beim Aalener Martinimarkt gestern nicht - vielleicht aufgrund des zeitweise einsetzenden Regens. Einige ließen sich jedoch auch vom Wetter nicht beim Bummeln stören, und der eine oder die andere nutzten die Gelegenheit zum Kauf von dicken Wollsocken oder kuscheligen Lammfellen. Das Angebot war groß: Neben vielem Rüstzeug weiter
  • 182 Leser

Seniorennachmittag

Am Mittwoch, 15. November, 14.30 Uhr, lädt die Kirchengemeinde St. Wolfgang ins Gemeindehaus ein. Nach einer gemütlichen Kaffeerunde werden Adelheid und Stefan Hügler von ihrer Reise nach Island berichten. Wer abgeholt werden möchte, kann sich beim Pfarramt, Tel. 71 40, anmelden. weiter
  • 262 Leser
VGW / Verkauf von städtischen Wohnungen derzeit kein Thema

Soziale Verantwortung

Per Bürgerentscheid wurde der Verkauf von städtischen Wohnungen an einen Privat-Investor gestoppt. In Gmünd fordert die FDP/Freie Wähler-Fraktion seit langem die Privatisierung der städtischen VGW. weiter
  • 219 Leser
BÖBINGEN / Neue TSV-Halle

Stolz auf Kraftakt der Mitglieder

Endlich habe der Verein "eine neue Heimat" gefunden, sagte am Sonntag Jürgen Elser, der Vorsitzende des TSV Böbingen. Landrat Klaus Pavel und Bürgermeister Jürgen Stempfle gratulierten beim "Tag der offenen Tür" in der neuen Mehrzweckhalle für die vorbildliche ehrenamtliche Leistung der Vereinsmitglieder. weiter
  • 194 Leser

SWR-Landesschau: Vertriebene in Aalen

Aalen ist der Landkreis in Baden-Württemberg, der nach 1945 die meisten Vertriebenen aufgenommen hat - etwa 34 000 Neuankömmlinge. Ob sie nun aus dem Sudetenland, aus Schlesien, aus Ostpreußen oder Pommern, aus Ungarn oder Rumänien stammten - eines hatten sie alle gemeinsam: Alle standen vor der Herausforderung, sich eine neue Heimat zu schaffen. Wie weiter
  • 114 Leser

Tausch genehmigt

Der Ministerrat stimmte dem Tausch der Landesgartenschauen zu. Das sagte gestern der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold. Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat mit der Stadt Nagold wegen des Tunnelbaus getauscht und ist nun in der verbindlichen Vormerkliste des Landes für die Durchführung einer Landesgartenschau im Jahr 2014 aufgenommen. weiter
  • 119 Leser

Toller Auftakt beim Erdgaspokal

Die letzten Jahre hat die St. Gertrudis-Schule Ellwangens Farben beim Erdgaspokal, einem bundesweiten Schülerkochwettstreit, vertreten. In diesem Jahr ist erstmals ein Kochteam der Buchenbergschule am Start. Gestern war erster "Wettkampftag": Unter den aufmerksamen Augen des bewährten Jurors Franz Bolz (Seegasthof Espachweiler) zauberte das vierköpfige weiter
  • 112 Leser
SÄNGERKRANZ UNTERRIFFINGEN / Rückkehr der Theatergruppe - und neuer Dirigent in Sicht

Tradition lebt wieder auf

Zufrieden lehnt er sich in seiner gemütlichen Essecke zurück, legt das Probenheft beiseite und blickt schelmisch lächelnd über den Rand seiner Brille. Josef Reiger, Ehrenvorsitzender des Sängerkranz Unterriffingen ist zufrieden, denn sein Ziel die alte Riffinger Theatertradition wieder aufleben zu lassen scheint aufzugehen. Am Samstag, 25. November, weiter
  • 191 Leser
KATHOLISCHER KIRCHENCHOR ESSINGEN / Cäcilienfeier

Tragende Säule der Gemeinde

Höhepunkt der Cäcilienfeier des katholischen Kirchenchores Essingen im Gemeindezentrum war die Ehrung von fünf Sängerinnen für ihr jahrzehntelanges Singen zum Lobe Gottes. weiter
  • 149 Leser
LACH-YOGA / Den DRK-Lachtreff in Gmünd gibt's ein Jahr

Und alle: "Ho, Ho!"

Dehn-, Klatsch-, und Atemübungen. Kurz: Yoga. Was hat Lachen mit Yoga zu tun? Seit einem Jahr verbindet der Gmünder DRK-Lachtreff Yoga mit Lachübungen. DRK-Projektleiterin Ingrid Ender war anfangs skeptisch. weiter
  • 216 Leser
BOPFINGER KLASSIK

Variationen mit und über Mozart

Unter dem Titel "Mozart 2006" hat die Musikschule Bopfingen Sonntagabend in der St. Josefs Kirche ihre Konzertreihe "Bopfinger Klassik" erfolgreich fortgesetzt. Neben den Ensembles, dem Chor der Musikschule und dem Orchester der Rieser Musikschule aus Nördlingen glänzten vor allem die Lehrkräfte beider Musikschulen als brillante Solisten. weiter
KONZERT / Café Podium

Voll Charme durch Wien

Schlagobers, Marillenknödel und Kaiserschmarrn waren die Leckereien für den Gaumen. Die Ohren bedienten die Münchner Sopranistin Alice Oskera-Burghardt und die aus Aalen stammende Zithervirtuosin Elvira Schlegelmilch. Sie verwandelten am Sonntagabend das Cafe Podium in ein Wiener Kaffeehaus. weiter
CHANSON / "Mademoiselle Mirabelle" im Aalener "Dannenmann"

Wenn Wimpern klimpern

Kokett steht und blickt sie ins dichtgedrängte Publikum im "Café Dannenmann". "Oh, très chic, très charmant. O la la". Kein frankophiles Klischee lässt sie aus, die Dame mit dem hinreißenden "sch"-Akzent. "Mirabelle" brachte das Chanson ins Jazz-Café. weiter
  • 191 Leser

Regionalsport (15)

SCHIESSEN / Bezirksliga-Luftpistole - Walxheim muss Führung abgeben

Aalen an der Spitze

Die Walxheimer Jagstquellschützen hatten mit Hans Schmid den Tagesbesten in ihren Reihen, mussten aber nach der Niederlage gegen Flochberg die Tabellenführung abgeben. weiter
  • 146 Leser
RINGEN / Bezirksklasse - Fachsenfeld II unterliegt der TSG Nattheim II mit 7:26

Germanen vom Verletzungspech verfolgt

Die Fachsenfelder Reserve musste erneut ersatzgeschwächt antreten. Gegen Gastgeber Nattheim war nicht viel zu erben und die 7:26-Niederlage deutlich. weiter
  • 184 Leser
LEICHTATHLETIK / Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Bad Liebenzell

Katrin Wallner setzt optimalen Schlusspunkt

Besonders schwer hatten es die Schülerinnen und Schüler der LSG Aalen bei den Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Bad Liebenzell. Nicht nur der Wind kostete viel Kraft, sondern auch das tiefe "Geläuf" im Nordschwarzwald. weiter
  • 210 Leser
SCHIESSEN / Bundesliga Luftpistole Süd

Knapper Erfolg

Die Schützengilde Waldenburg holte sich mit dem Zöbinger Franz Möndel im Aufgebot in der Bundesliga-Luftpistole-Süd zwei äußerst knappe 3:2-Siege. weiter
  • 134 Leser
BILLARD / Baden-Württembergliga - PBC Aalen fährt klaren 7:1-Sieg ein

Lahr hat nicht den Hauch einer Chance

Der PBC Aalen 1 war am ersten Spieltag der Baden-Württembergliga zu Gast beim PBC Lahr 1. Am Ende konnte die Aalener einen 7:1-Sieg feiern. weiter
  • 196 Leser
SCHIESSEN / Bundesliga-Luftgewehr - Affaltenbach mit Hirschle und Bäuerle

Licht und Schatten

Der dritte und vierte Wettkampftag der zehnten Saison der Bundesliga Luftgewehr Süd war an Dramatik und Weltklasseleistungen kaum zu überbieten. Mit dabei auch Nadine Hirschle und Tobias Bäuerle. weiter
  • 178 Leser
BILLARD / Verbandsliga

Ohne Punkte auf Heimreise

Der PBC Aalen 2 war am ersten Spieltag der Billard-Verbandsliga beim SBSC Denkendorf zu Gast. Ohne Punkte (2:6) musste man die Heimreise antreten. weiter
  • 198 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Sieg aus der Hand gegeben

Es war nicht der Tag des TSV Hüttlingen. Beim Auswärtsspiel gegen den TSV Heiningen gab der TSV die Führung aus der Hand und verlor mit 22:30. weiter
  • 209 Leser
KEGELN / KC Schrezheim besiegt Walhalla Regensburg 2757:2670

Souveräner Start-Ziel-Sieg

Beim Auswärtsspiel in Regensburg trumpften die Keglerinnen aus Schrezheim groß auf und besiegten die Heimmannschaft mit 2757:2670. weiter
  • 170 Leser
VOLLEYBALL / Bezirksliga - Aalen besiegt Esslingen

Spieß gedreht

Nach einem verpatzen Beginn konnten sich die Damen der DJK Aalen zurückkämpfen und den Gegner SV Esslingen besiegen. weiter
  • 216 Leser

Viele Stärken

Die HSG Oberkochen ist die derzeit beste Handballmannschaft in der Region Ostwürttemberg, Lokalrivale Steinheim und der TSB Gmünd rangieren hinter der HSG. Warum das so ist, erklärt HSG-Coach Ralf Schönfelder im Interview. weiter
  • 198 Leser
TURNEN / Regionalentscheid des Schwäbischen Turnerbundes in Weil/Schönbuch

Überraschung war groß

Die Turnerinnen des TSV Ellwangen haben beim Regionalentscheid in Weil im Schönbuch hervorragend abgeschnitten. Neben dem Regionalsieg in der Offenen Klasse konnte sich die C-Jugend und die D-Jugend aufs Podest turnen und auch der E-Jugend gelang die Qualifikation fürs Landesfinale. weiter
  • 207 Leser

Überregional (116)

KOMMUNEN / Gaststätten öffnen ihre stillen Örtchen

'Nette Toilette' in Heilbronn

Acht Gaststätten und Geschäfte in Heilbronn lassen künftig auch Passanten auf ihr 'stilles Örtchen'. Die Stadt hat sich als 44. Kommune in Deutschland der Aktion 'Nette Toilette' angeschlossen. 9000 Euro gibt das Rathaus dafür jährlich aus. Unter den 31 Städten im Südwesten ist Heilbronn die erste Großstadt. Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach erhofft weiter
  • 393 Leser
MORDPROZESS / Staatsanwaltschaft fordert zehn Jahre Gefängnis

18-Jähriger nutzt letztes Wort für Entschuldigung

Am fünften Prozesstag im Urspringfall wurden gestern vor der Großen Jugendkammer in Ulm die Plädoyers gehalten. Die Staatsanwaltschaft beantragte, den 18-jährigen Angeklagten wegen heimtückischen Mordes und versuchter Anstiftung zum dreifachen Mord unter Einbeziehung einer bestehenden Bewährungsstrafe zu zehn Jahren Jugendstrafe zu verurteilen. Zum weiter
  • 361 Leser
SÜDAFRIKA

19 Tote bei Zugunfall

Beim Zusammenstoß eines Pendlerzuges mit einem Lastwagen sind in Südafrika nach Behördenangaben 19 Menschen umgekommen. Elf Menschen wurden verletzt. Die Opfer sind Landarbeiter, die sich auf der Ladefläche des Lastwagens mit Anhänger befunden hatten. Dessen Fahrer soll Haltesignale an einem unbeschrankten Bahnübergang missachtet haben. weiter
  • 517 Leser
BUSUNFALL

25 Schüler verletzt

Beim Zusammenstoß eines Kieslasters mit einem Schulbus sind bei Fischen im Allgäu 25 Kinder leicht und der Busfahrer schwer verletzt worden. Er war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Er soll einem aus einer Seitenstraße kommenden Pkw ausgewichen und so auf die Gegenspur geraten sein. weiter
  • 389 Leser
POLIZEI

Abgrenzung versprochen

Die Bundesregierung will Rechtssicherheit für das neue Miteinander von Polizei und Bundeswehr im Kampf gegen den Terror schaffen. Nach den Worten der Bundeskanzlerin Angela Merkel sei nicht geplant, dass die Bundeswehr klassische Polizeiaufgaben übernimmt. Beim Bundeskongress der Gewerkschaft der Polizei warb Merkel für eine neue Kronzeugenregelung. weiter
  • 386 Leser
HOCHZEIT / Saudi (100) hat mit neuer Frau (19) viel vor

Alt - aber nicht lendenlahm

Ein Saudi hat an seinem 100. Geburtstag Hochzeit mit einer erst 19 Jahre jungen Frau gefeiert. Bei dem großen Fest erklärte der Greis aus der Stadt Nadschran im Südwesten des Landes vor seinen versammelten Kindern, Enkeln und Urenkeln, er wolle mit seiner neuen Ehefrau noch viele Kinder in die Welt setzen. Wie die Zeitung 'Arab News' berichtete, reagierten weiter
  • 418 Leser
PROZESSABSPRACHE

Angeklagte gegen Handel

Der Baden-Badener Diamanten-Prozess ist geplatzt: Eine Strafkammer des Landgerichts hat den Prozess gegen zwei Männer und eine Frau nach sieben Verhandlungstagen gestoppt, nachdem eine Absprache zur Verfahrensverkürzung nicht zu Stande gekommen war. Das Gericht sehe sich nicht in der Lage, das Verfahren neben anderen parallel weiterzuführen, erklärte weiter
  • 319 Leser
AUTO / Pflicht zur geeigneten Ausrüstung und höheres Sicherheitsbedürfnis beflügeln den Absatz

Ansturm der Kunden auf Winterreifen

Die europäischen Hersteller von Winterreifen sehen sonnigen Zeiten auf dem deutschen Markt entgegen. Die Branche will 2006 erstmals mehr Winter- als Sommerreifen verkaufen. Die Pflicht, die Auto-Ausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen, beflügelt den Absatz. weiter
  • 466 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 12. Spieltag Greuther Fürth Kaiserslautern 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Timm (18.), 1:1 Daham (27.), 2:1 Adlung (54.), 2:2 Hajnal (55.). - Zuschauer: 5500. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Karlsruher SC 12/28, 2. Hansa Rostock 12/28, 3. MSV Duisburg 12/21, 4. Kaiserslautern 12/21, 5. TuS Koblenz 12/18, 6. 1860 München 12/18, 7. Erzgeb. weiter
  • 398 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Neuer Chef Obermann setzt auf Altbewährtes

Aufruf zum Spagat

Verbraucherschützer fordern besseren Service
Der neue Telekom-Chef René Obermann will mit Sparmaßnahmen und besserem Service den Niedergang des deutschen Festnetzgeschäfts stoppen. Experten erwarten, dass es zu einem weiteren Job-Abbau kommen wird. Die Aktie müsse steigen. weiter
  • 452 Leser
FUSSBALL / Die Fans des VfB Stuttgart feiern die Tabellenführung, der Trainer bleibt ruhig

Aus der Versenkung nach ganz oben

Im großen Maßstab verwirklicht Armin Veh jetzt, was in Fürth und Reutlingen begann
Mit Offensiv-Fußball an die Spitze: Die Art, wie der neue Bundesliga-Tabellenführer VfB mit Armin Veh Erfolge feiert, erinnert stark an dessen Trainerzeit in Fürth und Reutlingen. Egal, was die Saison noch bringt: In Stuttgart hat er eine sehr vage Chance schon jetzt glänzend genutzt. weiter
  • 324 Leser
ZOO / Polizei untersucht tödliche Attacke in Chemnitz

Bissige Leopardin darf leben

Die Leopardin 'Kleopatra' wird nach ihrem tödlichen Angriff auf eine Tierpflegerin in Chemnitz (Sachsen) nicht eingeschläfert, teilte die Stadt mit. Zwei Tage nach dem Unglück hat der Tierpark wieder für das Publikum geöffnet. Polizei und Gewerbeaufsicht prüften weiter die Hintergründe des Angriffs, bei dem am vergangenen Samstag die Leopardin eine weiter
  • 299 Leser

Blaue Stunde. Der ...

...Leuchtturm von Hiddensee während der Blauen Stunde nach Sonnenuntergang. Die Ostsee-Insel westlich von Rügen ist ein beliebtes Ziel von Wanderern, welche die 102 Stufen zur Aussichtsplattform in 20 Metern Höhe erklimmen. In diesem Jahr gab es mit 53 820 Turmbesteigern einen neuen Besucherrekord. weiter
  • 414 Leser
ATOMMÜLL

Castoren sicher am Ziel

Blockaden haben den Castor-Transport zwar aufhalten, nicht aber stoppen können. Gestern erreichte er nach zweieinhalb Tagen Fahrt sein Ziel, das Zwischenlager Gorleben. Nach Angaben des niedersächsischen Innenministers Uwe Schünemann (CDU) beteiligten sich 3500 Bürger an den überwiegend friedlichen Protesten. Allerdings hätten 800 gewaltgeneigte Störer weiter
  • 315 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Wie der Bauer Wilhelm Breitling eine Touristenattraktion schuf

Das Kamel als Beruhigungsmittel

150 000 Kinder haben die Farm im Schwarzwald schon besucht
Wilhelm Breitling sah schon vor 30 Jahren in der traditionellen Landwirtschaft keine Zukunft mehr für sich. Er dachte an touristische Angebote wie Straußen-Rennen. Verwirklicht hat er die Farm der Kamele. Und er hat mit den Wüstenschiffen noch mehr vor - im Schwarzwald. weiter
  • 499 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (021. Folge)

21. Folge Bis zu diesem Tag hatte er noch nie jemanden grün im Gesicht werden sehen. »Ist das Dorf nach den Bäumen dort benannt?« Gamache blickte auf die Baumgruppe ihm gegenüber. »Sie kennen die Geschichte nicht? Das sind natürlich nicht die ursprünglichen Kiefern. Diese hier sind erst sechzig Jahre alt. Meine Mutter hat als junges Mädchen mitgeholfen, weiter
  • 372 Leser

Die Adressen des Christkinds

Das Christkind hat gestern seine Arbeit aufgenommen. 'Die freie Zeit ist vorbei', sagte Postsprecherin Britta Töllner. 'Das Christkind stempelt und schreibt.' Die ersten Briefe an das Christkind gingen 1985 in Engelskirchen (Postleitzahl 51766) ein. Seitdem ist die Adresse von Jahr zu Jahr populärer geworden. Jeder Brief wird beantwortet - sofern ein weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL / 1. FC Köln will Christoph Daum unbedingt

Die Geißböcke buhlen weiter

Christoph Daum bleibt Wunschkandidat des Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln. Gestern fand ein weiteres Gespräch statt. 'Die gute und konstruktive Unterredung zwischen Wolfgang Overath, Michael Meier und Christoph Daum dauerte rund zweieinhalb Stunden', hieß es in einer Pressemitteilung. Demnach soll heute eine Entscheidung fallen. Zwei Tage nach der Pressekonferenz weiter
  • 285 Leser
THEATER / 'Frau Hegnauer kommt' in Aalen

Die Szenen zerfasern

Der Titel klingt harmlos: 'Frau Hegnauer kommt'. Doch Frau Hegnauer kommt, um auf Verlangen zu töten. Das Theater Aalen zeigt die deutsche Erstaufführung. weiter
  • 309 Leser
WIRTSCHAFT / Offener Binnenmarkt ist das Herz der Europäischen Union

Dienstleistungen bringen am meisten Wachstum und Jobs

Der Binnenmarkt gilt als das Herz der Europäischen Union. Seit 1993 sorgt er dafür, dass Geld und Waren innerhalb der EU von einem Land zum anderen frei beweglich sind. Handelsbarrieren wurden abgebaut, Monopole gebrochen, die nationalen Märkte für Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation geöffnet mit der Folge, dass die Angebote billiger geworden sind. weiter
  • 344 Leser
ROCK / Nick Cave in Stuttgart

Ein Getriebener, bis auf die Haut entblättert

Nick Cave in Stuttgart, mit einem Soloabend. Kammermusik? Es kam alles anders, gewaltiger, mächtig laut, berührend tiefgründig - ein berauschendes Musikfest. weiter
  • 328 Leser
BUNDESTAGSWAHL

Eine Änderung bei Wahlkreisen

Die CDU-FDP-Landesregierung will die Vorschläge der vom Bundespräsidenten ernannten Wahlkreiskommission zur Neuabgrenzung der Bundestagswahlkreise im Land akzeptieren. Danach wird die Gemeinde Aulendorf (9406 deutsche Einwohner), die bisher zum Wahlkreis Ravensburg-Bodensee gehört, künftig dem Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen zugeordnet. Fünf weitere weiter
  • 313 Leser
BRIEFE / Weihnachtspostämter seit gestern geöffnet

Erste Wunschzettel sind schon eingetroffen

In Himmelpfort waren es im vergangen Jahr rund 257 000 - Jedes Kind erhält eine Antwort
Die freie Zeit des Christkinds, des Weihnachtsmanns und der Helfer ist vorbei. Seit gestern sind wieder die sieben Weihnachtspostämter der Deutschen Post geöffnet. weiter
  • 366 Leser
KRIMINALITÄT / Verschwundene Hotelbesitzerin soll tausende Internetnutzer geprellt haben

Falsches Spiel mit Urlaubsgutscheinen bei Online-Auktion

Mit im Internet versteigerten Urlaubsgutscheinen hat eine Hotelchefin aus dem Bayerischen Wald möglicherweise tausende Kunden geprellt. Da sie spurlos verschwunden ist, ermittelt die Kripo wegen Betrugsverdachts. Derzeit wird versucht, den Umfang der Internetauktionen herauszufinden. Der Polizei zufolge ist die Hotelchefin als vermisst gemeldet. Es weiter
  • 353 Leser
KOKAIN

Fendrich muss vor den Richter

Gegen den Sänger Rainhard Fendrich (51) wird wegen jahrelangen Missbrauchs von Kokain in Österreich Anklage erhoben. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Wien bestätigte, die Anfang September vorgelegte Anklage 'wegen des Verdachts des Besitzes und der Überlassung von Drogen in einigen Fällen' sei jetzt rechtskräftig. Wann der Prozess beginnt, ist weiter
  • 352 Leser
VOLLEYBALL

Form stimmt im WM-Test

Fünf Tage vor Beginn der WM in Japan haben die deutschen Volleyballer in einem Vorbereitungsspiel in Fukuoka gegen die USA nur knapp mit 2:3 (15:25, 25:22, 28:30, 25:23, 21:23) verloren. Erst nach sieben Matchbällen konnte sich der zweimalige Olympiasieger im Tiebreak durchsetzen, nachdem die deutschen Männer zwischenzeitlich selbst einen Matchball weiter
  • 353 Leser
NATIONALELF

Forsche Töne von Hildebrand

Noch fehlt ihm die endgültige Zusage, doch Timo Hildebrand sieht sich nach dem Ausfall von Jens Lehmann als einziger Kandidat für den Posten im deutschen Tor. weiter
  • 340 Leser
NAHOST / Hoffnung nach Einigung auf Kompromisskandidaten

Früherer Uni-Chef soll palästinensischer Ministerpräsident werden

Die geplante palästinensische Regierung der nationalen Einheit nimmt konkrete Züge an. Die radikalislamische Hamas einigte sich mit der gemäßigteren Fatah von Präsident Mahmud Abbas auf einen neuen Regierungschef. Demnach soll der frühere Leiter der Islamischen Universität in Gaza, Mohammed Schabir, neuer Ministerpräsident werden. Der 60-jährige Schabir weiter
  • 393 Leser
LEBENSMITTEL / Neuer Fall in Bayern

Gammelfleisch im Supermarkt

Schon wieder ist in Bayern verdorbenes Fleisch aufgetaucht - in einem Aschaffenburger Supermarkt. Die SPD fordert, Verbraucherminister Schnappauf zu entlassen. weiter
  • 351 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 268 471,10 Euro, Gewinnkl. 2: 483 455,70 Euro, Gewinnkl. 3: 55 955,50 Euro, Gewinnkl. 4: 2542,40 Euro, Gewinnkl. 5: 144,80 Euro, Gewinnkl. 6: 37,90 Euro, Gewinnkl. 7: 22,90 Euro, Gewinnkl. 8: 9,60 Euro. toto:Gewinnkl. 1: 179 578,70 Euro, Gewinnkl. 2: 1094,30 Euro, Gewinnkl. 3: 75,10, Gewinnkl. 4: 9,90. 6 aus weiter
  • 314 Leser

Glanzzeit beim VfB

Marco Haber, geboren am 21. September 1971, erlebte seine erfolgreichste Zeit in Stuttgart (1995 bis 1998). Mit dem VfB wurde der Pfälzer 1997 DFB-Pokalsieger (2:0 gegen Energie Cottbus), erreichte mit dem Klub 1998 das Finale um den Europapokal der Pokalsieger (0:1 gegen Chelsea), bestritt 1995 auch zwei Länderspiele (2:1 in Belgien, 0:0 in Südafrika). weiter
  • 351 Leser
KRIMINALITÄT / Mann lebensgefährlich verletzt

Haftbefehl nach Schwertattacke

Nach einer blutigen Schwertattacke ist gegen einen 31 Jahre alten Mann aus Schutterwald Haftbefehl erlassen worden. Der Mann hatte am Sonntagmorgen in Offenburg (Ortenaukreis) einen 23-Jährigen mit einem Schwerthieb lebensgefährlich verletzt. Nach Polizeiangaben von gestern hatte sich eine Gruppe von Männern und Frauen an einer Tankstelle gestritten. weiter
  • 348 Leser
PFERDESPORT / 22. Stuttgarter Turnier: 'Aachen in der Halle'

Hauptrolle für Springreiter

WM-Revanche: Meredith Michaels-Beerbaum gegen Jos Lansink
Das 22. Stuttgarter Hallenreitturnier ist eine Art Weltmeisterschaft nach der Weltmeisterschaft. Nur Medaillen gibt es von morgen bis Sonntag keine in der Schleyerhalle weiter
  • 336 Leser
GEOPARK / Infozentren sollen eingerichtet werden

Heidenheim schließt sich an

Zum Geopark Ries im bayerischen Nordschwaben gehört jetzt auch der Kreis Heidenheim. Das Gebiet um Dischingen zähle zwar nicht mehr zum eigentlichen Riesenkrater bei Nördlingen, der vor 15 Millionen Jahren durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist, es sei aber bewusst in die 'Gebietskulisse des Geoparks' aufgenommen worden, teilte das Landratsamt weiter
  • 334 Leser
STUDIE / Stiftung will übermäßige Kreditaufnahmen per Verfassung einschränken

Im Land Fortschritte beim Schuldenabbau

Baden-Württemberg steht nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung in Sachen Haushaltspolitik bundesweit recht gut da. So liegt der so genannte Konsolidierungsbedarf bei 2,26 Prozent - nur in Hamburg und Bayern fällt er geringer aus. Das heißt, das Land und die Gemeinden im Südwesten müssten 2,26 Prozent der Ausgaben ohne Zinszahlungen des vergangenen weiter
  • 281 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG / Union will Zusatzbeitrag von sechs Euro einführen

In der Koalition droht neuer Streit

SPD lehnt Kopfpauschale ab - Reform soll Anfang 2008 stehen
Schon wieder Reform-Streit in der großen Koalition: Die Union will in der Pflegeversicherung eine zusätzliche Kopfpauschale erheben. Die SPD lehnt das ab. In den Unionsparteien gibt es Überlegungen, den derzeitigen Beitrag der Pflegeversicherung von 1,7 Prozent vom Lohn einzufrieren und zusätzlich einen Pauschalbeitrag von monatlich sechs Euro einzuführen. weiter
  • 395 Leser

INTERVIEW: Die Augen geöffnet

'Was das Arbeitsrecht und soziale Schutzrechte angeht, haben wir viel erreicht', sagt die SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt aus dem Hohenlohekreis über die EU-Dienstleistungsrichtlinie. Als Berichterstatterin des Parlaments hat sie federführend daran mitgearbeitet. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL / Erstliga-Absteiger 2:2 bei Greuther Fürth

Kaiserslautern rettet einen Punkt

Erstliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern hat in der 2. Fußball-Bundesliga die Rückkehr auf einen Aufstiegsplatz verpasst. In einem abwechslungsreichen Spiel kamen die Pfälzer bei Greuther Fürth nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus. Vor 5500 Zuschauern legten die Gastgeber einen Blitzstart hin. Bei der verdienten Führung (18.) profitierte Christian Timm von weiter
  • 264 Leser
bootsfahrt Leichtsinnige Männer werden angezeigt

Kajaktrip über den Rheinfall unverletzt überlebt

Die leichtsinnige Kajakfahrt zweier Männer über den Rheinfall im schweizerischen Neuhausen ist glimpflich abgegangen. Bei dem Versuch, den Wasserfall zu überwinden, ging ein Mann über Bord, als sein Kajak kenterte. Der 27-jährige Österreicher und der 35 Jahre alte Deutsche blieben unverletzt. Die Polizei nahm die beiden am Ufer in Empfang. Passanten weiter
  • 322 Leser
TRAUERFEIER

Kleiner Kevin beerdigt

Der zweijährige Kevin aus Bremen ist gestern im Kreis von Angehörigen und Nachbarn beerdigt worden. Der Junge wurde in einem kleinen, weißen Sarg beigesetzt. Rund 30 Trauergäste nahmen an der Zeremonie teil. Sie hatten um eine kleine Trauerfeier ohne Medienrummel gebeten. Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) war auf ihren Wunsch anwesend. Kevins weiter
  • 394 Leser
USA

KOMMENTAR: Auf neuen Wegen

Die Erwartungen sind hochgesteckt: Nach dem Wahlsieg der Demokraten bei den US-Kongresswahlen und der anschließenden Kapitulation des Präsidenten, der prompt seinen umstrittenen Verteidigungsminister Donald Rumsfeld entließ, deutet sich eine Wende in der amerikanischen Irak-Politik an. Die Weichen stellen soll hierfür eine paritätisch besetzte Arbeitsgruppe, weiter
  • 570 Leser
AUSBILDUNG

KOMMENTAR: Das alljährliche Theater

Die Dramaturgie des alljährlichen Theaters um die Lehrstellen wird auch dieses Mal ebenso exakt eingehalten wie die Rollenverteilung: erst die Vorwarnung im Sommer vor der neuerlichen Katastrophe, dann die Warnung zu Beginn des neuen Lehrjahres im September, und jetzt wird wieder teilweise Entwarnung gegeben. Denn zumindest in Baden-Württemberg ist weiter
  • 389 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

KOMMENTAR: Rücklagen für morgen

Bei der Pflege droht das gleiche Fiasko wie bei der Gesundheit: Union und SPD stehen sich mit völlig konträren Modellen gegenüber. Ausgerechnet der Regierungssprecher verspricht außerdem höhere Leistungen bei stabilen Beiträgen sowie mehr Wirtschaftlichkeit und Effizienz. Laut Koalitionsvertrag sollen auch noch Rücklagen fürs Alter gebildet werden. weiter
  • 320 Leser
MITBESTIMMUNG

Kommission gescheitert

Die vom früheren sächsischen Ministerpräsidenten Kurt Biedenkopf geleitete Kommission zur Reform der Unternehmensmitbestimmung hat sich nicht auf ein gemeinsames Ergebnis einigen können. Die Kommission sei gescheitert, gab der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer bekannt. Sommer ist Mitglied der Kommission. Zuvor hatte weiter
  • 428 Leser
EISHOCKEY / Bundestrainer rüffelt Vereine

Krupp wie Klinsmann: Nationalspieler nicht fit

Zu wenig Kondition, zu dick, zu viele Fehler: Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp macht die Vereine für die fehlende Form von Nationalspielern verantwortlich. weiter
  • 419 Leser

Kulturtipp

Rund ums Hackbrett Der Titel 'hackbrett.06' lässt an alles Mögliche denken, aber nicht zwingend an eine kulturelle Großveranstaltung. Doch unter diesem Titel findet am Wochenende das Landesmusikfest Baden-Wütttemberg statt, organisiert vom Landes-Hackbrett-Bund. In der Klostermühle Ulm-Söflingen wird am 18. und 19. November zu sehen und zu hören sein, weiter
  • 314 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2830 (Freitag: 1,2864) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7794 (0,7774) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67370 (0,67230) britische Pfund, 151,28 (151,17) japanische Yen und 1,5937 (1,5933) Schweizer Franken weiter
  • 409 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Warnschüsse auf Vater Eine wildwestreife Szene hat sich gestern in Aislingen (Kreis Dillingen) abgespielt. Der Polizei zufolge war ein 31-Jähriger mit seinem Auto in einen Gebäudehof gefahren, unmittelbar danach traf dessen Vater dort ein. Im Verlauf eines heftigen Streits holte der Sohn aus dem Auto eine Waffe, legte auf den Vater an, zog die Waffe weiter
  • 332 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Boom in der Antriebstechnik Das Geschäft der deutschen Maschinenbauer mit Antriebstechnik boomt. Der Umsatz der größten Branche im Maschinenbau, die 2005 mit 76 600 Mitarbeitern einen Umsatz von 11,6 Mrd. EUR erzielte, soll 2006 um 15 Prozent steigen. Der Auftragseingang kletterte in den ersten neun Monaten um 34 Prozent. Schlecker kauft zu Die größte weiter
  • 430 Leser
UMWELT / Vergleich der Abfallmengen der 50 größten Städte deckt Nord-Süd-Gefälle auf

Kölner sind die deutschen Müll-Meister

Die Kölner machen nach Erkenntnissen des Magazins 'Mens Health' bundesweit den meisten Dreck. Der durchschnittliche Kölner hinterlässt demnach im Jahr rund 371 Kilogramm Abfall. Das ist fast dreimal so viel Abfall, wie ein Freiburger vor die Tür stellt (137 Kilogramm). Für die Liste hat die Zeitschrift nach eigenen Angaben die Abfallstatistiken der weiter
  • 275 Leser
PROZESS / Hells Angels vor Gericht

Leben nach eigenen Gesetzen

Wer einem Hells Angel in die Quere kommt, muss mit Schlägen rechnen. Selbst ein Bürgermeister mit Judo-Kenntnissen ist vor Ohrfeigen nicht sicher. weiter
  • 403 Leser
PROZESS

Lebenslange Haft gefordert

Im Prozess gegen einen 54 Jahre alten Polizisten wegen zweifachen Totschlags hat ein Nebenkläger gestern vor dem Landgericht Heilbronn eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Der Polizist aus Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) soll Anfang Februar seine 35-jährige Ehefrau und deren 41 Jahre alten Freund erschossen haben. Die Verteidigung hatte neun weiter
  • 385 Leser
TELEKOM

LEITARTIKEL: Zauberer gesucht

Eine Lichtgestalt taucht am Horizont auf. Jung, dynamisch, durchsetzungsfähig. Schluss soll sein mit schlechten Wirtschaftszahlen, frecher Konkurrenz, miesem Aktienkurs. Die Heilsbotschaft für Aktienbesitzer klingt verlockend: Die Telekom werde der am schnellsten wachsende Telekomkonzern Europas, versprach der neue Telekom-Chef. Doch vier Jahre später weiter
  • 335 Leser

Leute im Blick

Tom Cruise / Katie Holmes Drei Tage vor ihrer Hochzeit sind Tom Cruise (44) und Katie Holmes (27) gestern in Rom eingetroffen. Der 'Mission-Impossible' Darsteller und seine Braut flogen streng abgeschirmt von der Öffentlichkeit mit einem Privatjet auf dem Flughafen Ciampino ein. Kurz darauf nahmen sie im Luxushotel 'Hassler' über der Spanischen Treppe weiter
  • 424 Leser
BEATE UHSE / Umsatz rückläufig

Lieferproblem im Versandhandel

Das Erotik-Unternehmen Beate Uhse hat in den ersten neun Monaten des Jahres an Umsatz eingebüßt, aber das Ergebnis stabil halten können. Der Umsatzrückgang von 4 Prozent auf 209 Mio. EUR sei auf den heißen Sommer und auf Lieferprobleme im Versandhandel durch überlastete Systeme zurückzuführen, teilte Beate Uhse in Flensburg mit. Der Gewinn vor Steuern weiter
  • 414 Leser
fc bayern

Lob für Magath

Treueschwur: Bayern-Manager Uli Hoeneß hat dem zuletzt in die Kritik geratenen Fußball-Trainer Felix Magath in Aussicht gestellt, dass er noch fünf Jahre beim deutschen Meister bleiben kann. Trotz des schlechtesten Saisonstarts seit 32 Jahren sei eine Entlassung Magaths vor dem 3:2-Sieg in Leverkusen kein Thema gewesen, sagte Hoeneß. weiter
  • 387 Leser
THEATER / Füssener Musical nur zu einem Drittel ausgelastet

Ludwig vor leeren Rängen

Auch die zweite Musical-Auflage über den bayerischen Märchenkönig Ludwig II. hat Schwierigkeiten: Die Produktion 'Ludwig²' in Füssen leidet an mangelndem Zuschauerinteresse. 'Wir sind zur Zeit relativ schlecht besucht', sagt der seit gut vier Monaten amtierende Geschäftsführer Karlheinz Zierold. Die Auslastung liege derzeit zwischen 30 und 40 Prozent. weiter
  • 282 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.-10.11.06: 100er Gruppe 40-42 EUR (41,10 EUR). Notierung 13.11.06: plus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 34.026 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 352 Leser
BASKETBALL

Mavericks raus aus dem Tief

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zurückgemeldet. Die Texaner gewannen bei den Portland Trail Blazers 103:96 und feierten ihren zweiten Erfolg nacheinander. Zuvor hatten die 'Mavs' die ersten vier Begegnungen der Saison verloren und den schlechtesten Saisonstart in ihrer Vereinsgeschichte weiter
  • 351 Leser
BINNENMARKT / Die EU räumt Dienstleistern bürokratische Hindernisse aus dem Weg

Mehr Freiheit für den Malermeister

Allein in Deutschland erhofft man sich 100 000 neue Arbeitsplätze
Etwa zweieinhalb Jahre wurde gerungen: Morgen wird im Europaparlament die EU-Dienstleistungsrichtlinie verabschiedet. Sie ist ein weiterer Eckpfeiler zur Vollendung des Binnenmarktes. Gegenüber dem Brüsseler Entwurf gab es jedoch gravierende Änderungen. weiter
  • 343 Leser
AUSBILDUNG / Bündnispartner ziehen Bilanz

Mehr Lehrstellen

2006 gibt es in Baden-Württemberg mehr Lehrverträge als im Vorjahr. Während die Wirtschaft zufrieden ist, spricht die Gewerkschaft wieder von einer 'Katastrophe'. weiter
  • 443 Leser
PREMIERE / Bach-Kantaten in der Staatsoper: 'Actus tragicus'

Mensch, du musst sterben!

Viel Beifall für Herbert Wernickes neu inszenierten Totentanz im Puppenhaus
November in der Staatsoper Stuttgart: 'Actus tragicus' heißt ein Abend von Herbert Wernicke mit sechs Kirchenkantaten Johann Sebastian Bachs, inszeniert in einem riesigen Puppenhaus. Ein starkes, heftig beklatschtes Musiktheater über Tod und Vergänglichkeit. weiter
  • 305 Leser
VERKEHR

Minister gegen Landes-Maut

Mit seinem Hinweis, das Land könne für den Südwesten eine Pkw-Maut erheben, sorgt ein CDU-Abgeordneter für Wirbel. Doch einen Alleingang wird es nicht geben. weiter
  • 351 Leser
AFGHANISTAN / Der Ruf nach deutschen Soldaten im Kampfgebiet im Süden wird lauter

Mit mehr Entwicklungshilfe wird es nicht getan sein

Die Situation der internationalen Truppe in Afghanistan wird kritischer. In der Nato wächst der Druck auf Berlin, die Bundeswehr stärker in Kampfgebieten einzusetzen. Mit der Hand voll Fernmelder der Bundeswehr, die auf der halbwegs sicheren Basis im südafghanischen Kandahar ihre Arbeit verrichten, will sich die Nato nicht mehr zufrieden geben. Die weiter
  • 334 Leser

Na sowas . . .

Mit einem großen Spiegel will ein kleines Dorf im norditalienischen Piemont mehr Sonnenlicht auf sich lenken: Wegen seiner Position in einem engen Tal liegt das Örtchen Viganella 83 Tage im Jahr völlig im Schatten. Der Mega-Spiegel soll so installiert werden, dass Viganella auch im Winter Licht bekommt. Die Anlage wird 100 000 Euro kosten. Ein Sponsor weiter
  • 374 Leser
VERKEHR

Nabu: Gefahr für Feldhasen

Der Feldhase und andere Wildtiere sind nach Ansicht des Naturschutzbundes (Nabu) Baden-Württemberg durch den zunehmenden Autoverkehr in ihrer Existenz bedroht. Das dichter werdende Straßennetz zerschneide den Lebensraum der Tiere, warnte die Naturschutzorganisation gestern bei einem Wildtier-Symposium in Denzlingen (Kreis Emmendingen). Autobahnen und weiter
  • 303 Leser
TENNIS

Nadal verpatzt sein Debüt

Rafael Nadal ist mit einer bitteren Zweisatz-Niederlage gegen James Blake in die Tennis-WM gestartet. Im Fernduell mit Erzrivale Roger Federer hat der im Feld der acht besten Tennis-Profis der Saison an Nummer zwei gesetzte Spanier damit einen herben Dämpfer hinnehmen müssen. Er unterlag seinem Angstgegner aus den USA in der Goldenen Gruppe mit 4:6, weiter
  • 294 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Syrer zusammengeschlagen Ein 18-jähriger Syrer ist in der Nacht zum Montag im thüringischen Jena von fünf Männern zusammengeschlagen worden. Der Jugendliche war zunächst in einer Straßenbahn angepöbelt, dann von einem 18-Jährigen verprügelt worden. An einer Haltestelle floh der Syrer. Doch die Männer verfolgten ihn und schlugen noch einmal auf ihn ein, weiter
  • 256 Leser
TELEKOM

Neuer Chef will sparen

René Obermann ist gestern für fünf Jahre zum neuen Telekom-Chef berufen worden. Der bisherige Chef der Mobilfunksparte T-Mobile will mit Sparmaßnahmen und besserem Service den Niedergang des Festnetzgeschäfts stoppen. Obermann deutete an, dass ohne eine Wende weitere Arbeitsplätze in Gefahr seien. Bundeskanzlerin Angela Merkel wünschte ihm Erfolg. Der weiter
  • 362 Leser
KAVO / Ehemaliger Geschäftsführer kauft Werk in Leutkirch

Neuer Eigentümer

Das ehemalige Werk des Dentalproduktehersteller Kavo in Leutkirch (Kreis Ravensburg) hat einen neuen Eigentümer. Der ehemalige Geschäftsführer der Kavo-Dental GmbH (Biberach), Martin Rickert, hat die System- und Komponentenwerk Leutkirch GmbH& Co. KG (SWL), wie das ehemalige Kavo-Werk nun heißt, übernommen, teilte die IG Metall. Die SWL bestätigte weiter
  • 534 Leser
MODE / Junger Schneider aus Edinburgh entwirft Designer-Schottenröcke

Neuer Kult um den coolen Kilt

Filmstar Sean Connery trug ihn schon immer gerne, Prinz Charles sowieso, aber auch Rennfahrer David Coulthard und sogar Thomas Gottschalk: den Schottenrock. Dennoch galt er bisher als exotisches Outfit. Das ändert sich. Ein junger Schneider macht den Kilt zum Kult. weiter
  • 411 Leser
KRIEG / In den USA reden jetzt Demokraten mit

Neuer Kurs für Irak-Politik

Idealistische Ziele sollen realistischen Einschätzungen weichen
Die Zeit der Hardliner scheint vorbei. In den USA sucht ein Ausschuss aus Demokraten und Republikanern nach Auswegen aus der Irak-Misere. Vorschläge werden wohl erst Ende Dezember vorliegen, doch scheint klar: Idealismus muss realistischen Zielen weichen. Angesichts der Wahlniederlage der Republikaner und der anhaltenden Gewalt zeichnet sich in der weiter
  • 355 Leser
FINGERFERTIGKEIT

Neuer SMS-Rekord

Ein 16-jähriger Schüler aus Singapur hat einen neuen Weltrekord im Schnellschreiben von Kurznachrichten (SMS) aufgestellt. Er tippte einen komplizierten Satz mit 160 Buchstaben in 41,52 Sekunden in sein Handy. Er war damit sieben Zehntelsekunden schneller als der erst im Juli in den USA gekürte Rekordhalter, berichtete die Lokalzeitung 'Straits Times'. weiter
  • 330 Leser
SERIE / Der frühere Stuttgarter Bundesliga-Profi Marco Haber kickt seit 2002 auf Zypern - und will dort auch bleiben

Nicht einmal die Pfälzer Wurst vermisst er auf der Insel

Allzu oft laufen sich Marco Haber und Joachim Löw nicht mehr über den Weg. Umso intensiver genießen die einstigen Fußball-Weggefährten beim VfB Stuttgart das Wiedersehen vor dem morgigen EM-Qualifikationsspiel auf Zypern. Dort spielt Haber seit 2002 als Profi. weiter
  • 480 Leser
KLIMAWANDEL

Nordsee erwärmt sich

In der Nordsee herrschen Rekordtemperaturen. Messungen des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ergaben im Oktober dieses Jahres eine Temperatur von durchschnittlich 14,2 Grad. Seit 1968 hatte die mittlere Wassertemperatur der Nordsee im Oktober stets rund 11,8 Grad betragen, seit 1993 ist ein kontinuierlicher Anstieg erkennbar. weiter
  • 467 Leser

Novembersonne im Kielwasser. ...

...Abendstimmung am Rhein: Die tiefstehende Sonne taucht den Strom bei Rheinhausen nördlich von Karlsruhe in ein ganz besonderes Licht, während ein Binnenschiffer mit seinem Frachtkahn Kurs hält - und ordentlich Wellen schlägt. weiter
  • 359 Leser

Olmert zu Syrien: Gespräche, aber nicht jetzt

Der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert und US-Präsident George W. Bush haben Syrien zu einem Kurswechsel aufgefordert. Syrien müsse sich aus dem Libanon heraushalten, damit dort die Demokratie existieren könne, sagte Bush. Außerdem dürfe die Führung in Damaskus keinen Extremisten den Aufenthalt auf ihrem Boden erlauben. Olmert klärte in Washington weiter
  • 372 Leser
MOBBING / Schikane auf dem Schulhof

Opfer in jeder Klasse

Nach einer neuen Studie gibt es in jeder Schulklasse ein bis zwei Mobbing-Opfer. Schulverweigerung und körperliche Beschwerden können die Folgen sein. weiter
  • 379 Leser
EU-RECHT / Briten dürfen voraussichtlich Alkohol zollfrei per Internet importieren

Preissturz für die Sturztrinker

Der Europäische Gerichtshofs könnte britischen Wein- und Whisky-Freunden eine vorzeitige Bescherung bringen. 'Hick, hick, hurrah', jubelt die Boulevard-Presse. Der Weihnachtsmann sitzt für die Briten jetzt in Luxemburg. Rechtzeitig zum Fest wird der Europäische Gerichtshof dort nächste Woche aller Voraussicht nach entscheiden, das Alkohol und Tabakwaren weiter
  • 370 Leser
Bilfinger Berger

Prognose erhöht

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger hat nach einem deutlichen Gewinnsprung die Prognose für das Gesamtjahr leicht angehoben. Dank eines starken Anstiegs im Dienstleistungsgeschäft erwirtschaftete der Konzern im dritten Quartal 2006 unter dem Strich 40 Mio. EUR - nach 7 Mio. EUR im Jahr zuvor. Für 2006 sieht Bilfinger Berger eine etwas weiter
  • 410 Leser
INTEGRATION / Umfrage unter Einbürgerungsbehörden

Rech lobt Leitfaden

Baden-Württemberg hat die ersten Erfahrungen mit dem Gesprächsleitfaden für Einbürgerungsgespräche ausgewertet. Die Städte nutzen die Möglichkeit unterschiedlich. weiter
  • 367 Leser
BILDUNG / Nach SPD-Rechnung bleiben 790 Stellen unbesetzt

Referendare müssen einspringen

GEW wirft Oettinger Wahlbetrug vor - Kultusminister Rau versichert: Keine Abstriche
Die SPD wirft der Landesregierung vor, weitere Einschränkungen bei der Unterrichtsversorgung zu planen. Jetzt sollen Referendare in die Bresche springen, kritisieren die Sozialdemokraten. Minister Rau verteidigt die Pläne. So könnten mehr Junglehrer eingestellt werden. weiter
  • 317 Leser
RAD / 800 zusätzliche Kontrollen bei CSC

Riis wird zum Dopingjäger

Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Bjarne Riis schwingt sich mit seinem CSC-Radrennstall zum Vorreiter im Kampf gegen Doping auf. Mit 800 zusätzlichen Trainingskontrollen im Jahr werden alle CSC-Fahrer um den Deutschen Jens Voigt ab Dezember regelmäßig von einem unabhängigen Mediziner auf EPO, NESP und Hormondoping untersucht. 'Diese Kontrollen sind weiter
  • 297 Leser
NS-ZEIT / Frühere KZ-Außenstelle in Augsburg wird umgestaltet

Ringen um Halle 116

Historiker fordert würdige Gedenkstätte für Opfer der Nazis
Auf Augsburgs größter Baustelle, der früheren Sheridan-Kaserne, entsteht zurzeit ein Wohn- und Geschäftsviertel. Auf dem Gelände befindet sich aber auch 'Halle 116', in der die Nazis Zwangsarbeiter eingepfercht hatten. Ein Bündnis will sie zur Gedenkstätte machen. weiter
  • 469 Leser
PAPSTBESUCH

Schilder zu verkaufen

Das Bistum Regensburg verkauft mehrere hundert Schilder und andere Gegenstände, die beim Papstbesuch im September eingesetzt worden waren. Viele Sammler seien an den teilweise mannsgroßen Hinweistafeln aus Stahl und Plastik interessiert, sagte ein Sprecher. Mit dem Erlös werde der Aufbau eines Gemeindezentrums in Nazareth unterstützt. weiter
  • 430 Leser
ABSCHOTTUNG / Skurrile bisherige Vorschriften

Schutz von Skilehrern und Reiseführern

Beim Versuch, das Dienstleistungsgewerbe in 25 EU-Staaten in etwa gleichen Regeln zu unterwerfen, traten manche nationalen Besonderheiten besonders schrill hervor. weiter
  • 425 Leser
PFARRER

Selbstmord nach Anzeige

Nach einer Anzeige wegen Nötigung und einem kirchlichen Verfahren hat sich ein Priester aus Lohr am Main (Kreis Main-Spessart) das Leben genommen. Wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte, hat sich der 55-Jährige am Samstag vor einen Zug geworfen. Wenige Tage zuvor sei er verhört worden, weil eine Anzeige eines jungen Mannes wegen Nötigung in einem weiter
  • 446 Leser
ERMITTLUNGEN

Solaranlage gestohlen

Mangelnder Fleiß ist diesen Dieben nicht vorzuwerfen: Innerhalb kürzester Zeit hebelten sie 325 Module einer Solaranlage bei Meitingen (Kreis Augsburg) aus der Verankerung und schafften sie weg. Die Anlage war an einer Lärmschutzwand der Bundesstraße 2 bei Meitingen installiert und war noch kein Jahr in Betrieb. Die Polizei geht davon aus, dass die weiter
  • 312 Leser
FREIBURG / Salomon erwartet schwierige Zeiten OB fordert Gegner zu

Sparvorschlägen auf

Nach dem Bürgerentscheid gegen den Verkauf städtischer Wohnungen erwartet der Freiburger OB Vorschläge, wie das Schuldenproblem gelöst werden könne. weiter
  • 335 Leser
JENOPTIK

Sprung nach vorn

Der geschrumpfte Jenoptik-Konzern hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt. Der Umsatz des Technologieunternehmens, das sich inzwischen auf Optik, Laser und Sensoren konzentriert, stieg von Januar bis September um fast ein Fünftel auf 344 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern lag mit rund 24 Mio. EUR fast 21 Prozent höher. weiter
  • 487 Leser
KAPITALMARKT / Finanzminister zieht bei Telekom mit Blackstone an einem Strick

Steinbrück will Rendite sehen

Das war eine Ablösung mit Ansage - jedenfalls für den, der zwischen den Zeilen lesen kann: Hinter dem vorzeitigen Abgang von Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke steckt nicht zuletzt Bundesfinanzminister. Peer Steinbrück will wie die 'Heuschrecke' Rendite sehen. weiter
  • 362 Leser
ZEW

Steuerreform stärkt Standort

Die geplante Unternehmensteuerreform macht den Steuerstandort Deutschland nach einer Analyse des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) attraktiver. Die Bundesrepublik rücke damit im internationalen Steuerranking 'auf einen Platz im hinteren Mittelfeld' vor, teilte das ZEW in Mannheim mit. Allerdings bleibe der Entwurf in einigen Punkten weiter
  • 453 Leser

Stichwort: T-Aktie

Mit einem Kurssprung von mehr als zweieinhalb Prozent reagierte die Telekom-Aktie gestern auf die Ablösung des bisherigen Konzernchefs Kai-Uwe Ricke. Die T-Aktie hat vor zehn Jahren nicht nur den Börsenboom in Deutschland mitbegründet - auch für den schweren Kater vieler Erst-Aktionäre wurde das Papier einige Jahre später zum Symbol. Im November 1996 weiter
  • 405 Leser
POLIZEIBOOT

Suche mit Sonartechnik

Polizisten aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz können auf dem Rhein jetzt ein modernes Unterwasser-Ortungssystem einsetzen. Mit dem 300 000 Euro teuren Gerät aus den USA werde nicht nur die polizeiliche Ermittlungsarbeit verbessert, sondern auch die Sicherheit der Schifffahrt sowie der Umweltschutz, sagte Landespolizeipräsident Erwin Hetger weiter
  • 259 Leser
WERBEWIRTSCHAFT

Tabakmillionen fallen weg

Wegen des vom Bundestag beschlossenen weitgehenden Verbots für Tabakreklame befürchtet die Werbebranche empfindliche Einbußen. Ein Volumen von rund 120 Mio. EUR jährlich falle weg, sagte ein Sprecher des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft. Dass Budgets auf die noch zulässigen Werbeträger Kino und Plakate umgeschichtet werden, sei eher unwahrscheinlich. weiter
  • 371 Leser

Tauwetter. Noch liegt ...

...in den Bergen bei Fischen im Allgäu der erste Schnee. Ein wenig der weißen Pracht dürfte schon bald dahinschmelzen. Von morgen an wird das Wetter in Bayern von einer föhnigen Südwestströmung bestimmt, melden die Meteorologen. Im Bergland werde es mit 'subtropischer Warmluft' sogar ausgesprochen mild. weiter
  • 431 Leser

Telegramme

fussball: Der spanische Meister FC Barcelona muss drei Monate ohne seinen Starstürmer Lionel Messi auskommen. Der 19 Jahre alte Argentinier hat sich beim 3:1-Heimsieg der Katalanen im Punktspiel gegen Real Saragossa den linken Mittelfuß gebrochen. fussball: Verteidiger Serdar Tasci von Bundesliga-Tabellenführer VfB Stuttgart hat seine Teilnahme am Länderspiel weiter
  • 381 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom zieht Dax nach oben

Angetrieben von Kursgewinnen bei der Deutschen Telekom hat der Deutsche Aktienindex gestern die Marke von 6400 Punkten kurzzeitig überwunden, er schloss aber knapp darunter. Gesprächsthema war der Führungswechsel bei der Deutschen Telekom. Der Markt warte nun gespannt, mit welchen neuen Ideen die neue Konzernleitung die Probleme angehen wird, sagten weiter
  • 413 Leser

THEMA DES TAGES: Einfacher arbeiten in der EU

Vom Dachdecker bis zum Informatiker - für Anbieter von Dienstleistungen werden die EU-Nachbarn ein großes Stück offener. Wilhelm Hölkemeier beschreibt den Weg zur Angleichung der Verhältnisse. Eine Europa-Abgeordnete sagt, warum Lohndumping dennoch nicht möglich ist. weiter
  • 408 Leser

Tipp des tages: Aus für den Domino-Effekt

Bei einer fehlerhaften Sozialauswahl müssen künftig nicht mehr alle betriebsbedingten Kündigungen für unwirksam erklärt werden. Das Bundesarbeitsgericht gab mit diesem Urteil die bisherige Rechtsprechung auf und kippte die so genannte Domino-Theorie bei der Sozialauswahl. Kündigt der Arbeitgeber aus betrieblichen Gründen einem Teil der Belegschaft, weiter
  • 469 Leser
UNGLÜCK

Tödlicher Arbeitsunfall

Nach einem tödlichen Arbeitsunfall am Wochenende in einer Firma in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) wird das Opfer heute obduziert. Bisher ist noch nicht geklärt, ob der 46-Jährige durch das Einatmen giftiger Säuredämpfe oder an einem Herzinfarkt starb. Zu dem Unglück war es am Samstag bei Wartungsarbeiten an einer Abwasseranlage gekommen. Der Mann starb weiter
  • 332 Leser
MORDVERSUCH

Vater muss ins Gefängnis

Ein 30 Jahre alter Vater ist gestern vom Schwurgericht München I wegen Mordversuchs an seiner kleinen Tochter zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Der inzwischen von seiner deutschen Frau geschiedene Nigerianer hatte nach der Trennung das damals zweijährige gemeinsame Kind am 11. Dezember 2005 aus acht Meter Höhe aus dem Fenster geschleudert. 'Nur weiter
  • 336 Leser
ZAPF CREATION / Umsatzprognose für 2006 gesenkt

Verlust erwartet

Der kriselnde Rödentaler Puppenhersteller Zapf Creation hat im dritten Quartal 2006 erstmals in diesem Jahr schwarze Zahlen geschrieben. Zwischen Juli und September 2006 erwirtschaftete das Unternehmen einen Gewinn von 5,8 Mio. EUR (Vorjahr: 3,7 Mio. EUR). Für das Gesamtjahr rechnet Vorstandschef Georg Kellinghusen aber weiterhin mit Verlusten. Die weiter
  • 400 Leser
ALKOHOL / Statistik gibt Vorurteil recht

Viele Finnen saufen sich tot

Am häufigsten trifft es Männer um die 50
Die landläufige Meinung scheint zu stimmen: Viele Finnen saufen sich ins Grab. Alkohol ist inzwischen die Todesursache Nummer eins bei 'Männern im besten Alter'. weiter
  • 609 Leser
GESUNDHEIT / Es muss nicht Fahrrad, Laufband oder Kraftrad sein

Walzertanzen tut dem Herzen gut

Tanzen tut der Gesundheit gut - allen voran der Walzer und insbesondere Herzpatienten. Das hat jetzt eine Studie italienischer Forscher eindeutig nachgewiesen. weiter
  • 439 Leser
FERNSEHEN

Weg frei für Produktwerbung

Die EU-Kulturminister haben der Produktplatzierung den Weg in zahlreiche TV-Filme und -Unterhaltungssendungen geebnet. Zwar soll das Zurschaustellen bestimmter Marken im Fernsehen grundsätzlich verboten werden, wie der deutsche Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) gestern in Brüssel betonte. Unter bestimmten Auflagen soll aber jeder Mitgliedstaat weiter
  • 383 Leser
CELESIO

Weiter auf Wachstumskurs

Europas größter Pharmahändler Celesio hat in den ersten neun Monaten trotz gesetzlicher Markteingriffe in verschiedenen Ländern sein Umsatz- und Ertragswachstum fortgesetzt. Den Konzernumsatz steigerte Celesio um 5,3 Prozent auf 15,9 Mrd. EUR. Zur positiven Entwicklung trugen nach Angaben der Celesio AG (Stuttgart) auch die erstmals konsolidierten dänischen weiter
  • 477 Leser
OB-WAHL / In Heidelberg niedrigste Wahlbeteiligung seit dem Krieg

Wenig Interesse an Stimmabgabe

Negativrekord bei der Oberbürgermeisterwahl in Heidelberg: Nur 45,2 Prozent der Wahlberechtigten gaben ihre Stimme ab, das ist seit 1948 die schlechteste Beteiligung. weiter
  • 299 Leser
RADSPORT / Erik Zabel und Bruno Risi sind das neue Traumpaar des Münchner Sechstagerennens

Wenn aus der Zwangsehe ein Funken überspringt

Sie sind das Traumpaar der Sechstagerennen, obwohl sie erst kürzlich verkuppelt wurden. Sie nehmen sich bei den Händen, aber wollen ihre Unterkunft nicht miteinander teilen. Erik Zabel und Bruno Risi begeistern in der Münchner Olympiahalle - und schwören sich die Treue. weiter
  • 434 Leser
ARCHITEKTUR / Essener Renommier-Neubau im Mittelpunkt

Wettbewerb um Museum Folkwang

Insgesamt zwölf, teils international bedeutende Architekten beteiligen sich am Wettbewerb um den Neubau des Museums Folkwang in Essen. Die Entscheidung über das Projekt, das durch eine 55-Millionen-Euro-Spende der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung möglich wird, fällt im Februar 2007. Eröffnet werden soll das Haus im Kulturhauptstadtjahr weiter
  • 362 Leser
NPD

Widerstand gegen Verbot

Die Bundesregierung plant derzeit keinen neuen Anlauf für ein NPD-Verbotsverfahren. Ein neues Verfahren sei 'nicht Erfolg versprechend', sagte Vize-Regierungssprecher Thomas Steg. Stattdessen soll die rechtsextremistische Partei weiter durch den Verfassungsschutz beobachtet werden. Die SPD-Spitze hält einen neuen Verbotsantrag für möglich. Diese Option weiter
  • 337 Leser
FORSCHUNG / Menschliches Schmerzmittel sehr effektiv

Wirksamer als Morphium

Menschen produzieren ein Schmerzmittel, das wirksamer ist als Morphium. Im menschlichen Speichel stießen Forscher auf ein kleines Eiweiß, das Schmerzen sehr effektiv stillt, berichtete die US-Akademie der Wissenschaften. Dieses Opiorphin habe in Versuchen mit Ratten Schmerzen durch Entzündungen effektiv gelindert. Zudem konnten die behandelten Nager weiter
  • 319 Leser
DOPING / Nada-Geschäftsführer Augustin:

Wirtschaft soll stärker helfen

Im Bemühen um mehr Geld für die Nationale Anti- Doping-Agentur (Nada) will Geschäftsführer Roland Augustin deutsche Unternehmen mehr in die Pflicht nehmen. Er forderte einen stärkeren Beitrag der Wirtschaft im Kampf gegen Doping und beklagte die Unterfinanzierung der Stiftung: 'Wir waren lange Zeit zu nett. Doch jetzt sind wir an einem Scheideweg angekommen. weiter
  • 378 Leser
GELDMENGE / US-Notenbank widerspricht EZB

Zentralbanker streiten

Streit unter Notenbankern: Die EZB misst in ihrer Stabilitätspolitik der Geldmenge bislang eine große Bedeutung zu. Die US-Notenbank dagegen ignoriert sie. weiter
  • 484 Leser
SAS / Software-Unternehmen streicht 260 Stellen

Zentrale wird dicht gemacht

Das Softwareunternehmen SAS schließt seine Europa-Zentrale in Heidelberg und streicht daher 260 Arbeitsplätze. Den Mitarbeitern der Verwaltung für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) werde betriebsbedingt gekündigt, teilte ein Sprecher in Heidelberg mit. Die Zentrale werde im ersten Quartal 2007 aufgelöst. Die Kündigung betreffe 6 Prozent aller weiter
  • 428 Leser

Leserbeiträge (1)

Gentechnik - Fluch oder Segen?

Zur Genfood-Diskussion, die jüngst in der Stauferklinik lief: "Die Ausführungen von Herrn Prof. Dr. Jany konnten mich nicht überzeugen. Er sprach davon, dass die Gentechnik doch eigentlich nichts anderes sei als Auskreuzungen in der Natur, wie sie es ja schon seit Jahrhunderten gibt, entweder durch menschliche Eingriffe oder durch natürliche Auskreuzungen. weiter
  • 477 Leser