Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. November 2006

anzeigen

Regional (70)

Der erfolgreiche Psychologe und Kinder- und Jugendtherapeut Dr. Thomas Fuchs spricht heute, Dienstag, um 19.30 Uhr in der Buchenberghalle über "Ein Job für Mutige: Erziehung in einer schwierigen Zeit". Ab 19 Uhr Vorprogramm der Schulen, Karten an der Abendkasse und bei der Mittelhofschule. Lichtbildervortrag Am Mittwoch, 22. November, ist um 19.30 Uhr weiter
  • 192 Leser
Unter dem Motto steht ein Kochabend des Frauen-Treffs St. Wolfgang am Mittwoch, 29. November um 19 Uhr im Gemeindehaus in der Hohenstaufenstraße 18. Unter der Leitung von Brigitte Pfauth werden Geschenkideen zum Vernaschen zubereitet. Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung unter Tel. (07961) 2300. Fahrt im Advent Zu einer Fahrt im Advent lädt Bruder Siegfried weiter
  • 154 Leser
DRK-Blutspendeaktion Der DRK-Ortsverband Aalen lädt am Mittwoch, 22. November, von 13 bis 19 Uhr zur Blutspendeaktion in die Greuthalle ein. Alle Erst-Blutspender bitte Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Fragen beantwortet die kostenlose Info-Hotline unter Telefon (0800) 1194911. AWO-Weihnachtsbasar Das AWO-Kindertagheim veranstaltet am Samstag, weiter
  • 151 Leser
Das Kultur-Café des THG lädt am Dienstag, 21. November, um 19.30 Uhr in die Aula zum "Jazz Abend" ein. Die "Jazz Combo" der Musikschule Aalen spielt Jazz, Swing, New Orleans, Blues, Rumba und Medleys aus Pop und Rock. Die musikalische Bandbreite des "Saxofon Ensemble" der Musikschule reicht von Swing über Latin und Blues bis hin zu Pop und Rock. Dresdner weiter
  • 198 Leser
Der Malteser Hilfsdienst veranstaltet am Freitag und Samstag, 24. und 25. November, einen Erste-Hilfe-Lehrgang. Infos und Anmeldung unter Telefon (07361) 93940 oder auf www.malteser-aalen.de. Basteln mit Bienenwachs Arbeiten mit Bienenwachs steht am Samstag, 2. Dezember, an der Härtsfelder Imkerschule in Fleinheim im Mittelpunkt. Anmeldungen für den weiter
  • 189 Leser
Eine Altpapiersammlung findet in Westhausen und allen Ortsteilen am Samstag, 25. November statt. Sie beginn um 7.30 Uhr. Blutspenden In Westhausen veranstaltet das DRK am Mittwoch, 29. November, in der Probsteischule Westhausen eine Blutspendenaktion. Kostenlose Infos unter Telefon (0800) 1194911. weiter
  • 178 Leser
"Lagern, Transfer, Prophylaxen" ist der Pflegekurs überschrieben, der am Donnerstag, 23. November, um 19 Uhr, im Therapiezentrum Hallgarten in Abtsgmünd beginnt und sich an pflegende Angehörige richtet. Gerlinde Herkommer von der Sozialstation Abtsgmünd wird die Kursteilnehmer an drei Abenden, jeweils donnerstags ab 19 Uhr in diese Bereiche einführen weiter
  • 182 Leser
Nachbarschaftshilfe Oberkochen Die Nachbarschaftshilfe lädt am Donnerstag, 23. November, zum 25-Jahr-Jubiläum zu einem Fest ein. Nach der Andacht in der Versöhnungskirche (18.30 Uhr) gibt es im Rupert-Mayer-Haus (19 Uhr) einen Vortrag von Brigitta Negwer zum Thema "Organisierte Nachbarschaftshilfe als Modell der Zukunft." weiter
  • 143 Leser
Die Evangelische Erwachsenenbildung veranstaltet am Donnerstag, 23. November, ein Gesprächsabend im Alten Pfarrhaus Trochtelfingen. Elfriede Thierfelder befasst sich mit dem Thema "So klein und eigensinnig - Kinder in der Trotzphase". Beginn ist um 20 Uhr. Kinder- und Babybasar Eine Gruppe junger Mütter veranstaltet am Sonntag, 26. November, zwischen weiter
Der nächste Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung, Bund Heubach, findet am Donnerstag, 23. November, von 16 bis 18 Uhr im Erdgeschoss des Heubacher Rathauses, Zimmer 5, statt. Eine Anmeldung ist unter Telefon (07173) 18141 erforderlich. Film ab: "Gran Paradiso" Im Austausch für eine Woche Freigang soll ein Gruppe "Knastis" einen querschnittsgelähmten weiter
Als am vergangenen Samstag gegen 1.50 Uhr, ein 19-jähriger Autofahrer vom Parkplatz eines Gebäudes in die Julius-Bausch-Straße nach links in Richtung Burgstallkreisel einfuhr, übersah er einen von links heranfahrenden Autofahrer und stieß mit diesem zusammen. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt. Gesamtschaden ca. 7300 Euro. Westhausen Ein 19-jähriger weiter
  • 129 Leser
Die um 15 Prozent geringere Anbaufläche von Zuckerrüben im EU-Raum macht sich auch in der Rainer Zuckerfabrik bemerkbar: Die Fabrik ist nicht ausgelastet. Betriebsleiter Clemens Schmid berichtete, dass die Rübenmenge im Einzugsgebiet der Rainer Fabrik von rund 1 Million Tonnen auf 850 000 Tonnen zurückgegangen sei. Die Kampagne verkürzt sich auf 72 weiter
  • 169 Leser

"Damit kann man auf Dauer nicht leben"

Benzenzimmerns Ortsvorsteher Ludwig Michel wohnt selbst direkt an der Landesstraße 1060. "Der Verkehr hat in den letzten Jahren ständig zugenommen", hat er beobachtet. Zuerst durch den Ausbau der Landstraße, dann durch die Umleitungen. "Da bleibt immer ein Drittel auf Dauer hängen", weiß er. Zuletzt durch den Mautausweichverkehr - jetzt auch noch nachts weiter
  • 129 Leser
RAUCHVERBOT / Wie erlebt ein renommierter Tabakladen in Aalen die aktuellen Entwicklungen? Ein Blick von der anderen Seite

"Für eine gute Zigarre reicht es noch"

An immer mehr Orten wird das Rauchen verboten, die gesellschaftliche Akzeptanz gegenüber Rauchern wird geringer, Tabak wird ständig teurer. Beim Zigarrenhaus Dürninger in der Innenstadt spürt man diese Entwicklungen deutlich. weiter
  • 185 Leser
BERG II / Spatenstich gestern für neue 47 Bauplätze in Neubronn nach langer Wartezeit auf Bauland

"Kaufen Sie hier einen Bauplatz"

Das Neubronner Neubaugebiet Berg II hat eine lange Vorgeschichte. Die ist nun zu Ende. Gestern griffen Gemeinderat und Bürgermeister Georg Ruf zum Spaten und taten den ersten Stich für die Erschließung von 47 Bauplätzen. Die ersten 16 entstehen im Bauabschnitt bei der Hohenstadter Gasse, wo zuerst erschlossen wird. weiter
  • 163 Leser
BÜCHEREI UNTERKOCHEN / Viel Beifall für das Theaterstück "Enigma" im Rathaus

"Minimaltheater" ganz groß

Kaum abzuebben scheint der Applaus. Gerade ist das Theaterstück "Enigma" der freien Theatergruppe "no name" zu Ende. Kulturgemeinde und Bücherei Unterkochen haben das Duo ins Rathaus gebracht. Ein tief schürfender, beeindruckend inszenierter Zweier-Dialog um Rätsel, Täuschung, Hochmut, Liebe, Muse und Tod. weiter
  • 154 Leser
ABSCHIEBUNG / Rund 200 demonstrierten gestern morgen für ein dauerhaftes Bleiberecht der Familie Douty

"Oskar und Linda sollen bei uns in Aalen bleiben"

"Wir bitten um Bleiberecht für unsere Freunde." Mit großen Transparenten rückten Schulkinder der Klassen 4 und 5 der Freien Waldorfschule Aalen gestern morgen, am Weltkindertag, ins Rathausfoyer und zeigten sich solidarisch mit der Familie Douty. Für ein dauerhaftes Bleiberecht soll noch diese Woche eine Petition beim Landtag eingereicht werden. weiter
  • 294 Leser
JUBILÄUM / "160 Jahre Carl Zeiss und 60 Jahre Carl Zeiss in Oberkochen" - Schwierigem Aufbau folgt starke Expansion

"Wiedervereinigt und leistungsstark"

Ein Doppeljubiläum feiert Carl Zeiss: Vor 160 Jahren gründete der Universitätsmechaniker Carl Zeiss seine Werkstatt in Jena. Und vor 60 Jahren begann die Geschichte von Carl Zeiss in Oberkochen. weiter
  • 283 Leser
COMEDY / Liedermacher und Hawaiihemdenträger Jürgen von der Lippe enthüllt in Gmünd alles, was ihm lieb und teuer ist

Alarmstufe rot im Vergnügungszentrum

Zu Pinks "Get the party started" erhob sich der Glitzervorhang und gab die Bühne frei für eines der markantesten Multitalente der deutschen Unterhaltungsbranche. Souverän und spontan reagierte Jürgen von der Lippe auf das Geschehen vor der Bühne. Sein Publikum lachte, sang, unterhielt sich prächtig und ging nach der dritten Zugabe wie nach einer Feier weiter
  • 115 Leser
FORTBILDUNG

Ausstellung im Arbeitsamt

"Fit durch Fortbildung - Fit für die Arbeitswelt" heißt eine Wanderausstellung, die vom 27. November bis 15. Dezember im Arbeitsamt Aalen steht. Auf acht Bannern informieren Arbeitsgemeinschaft und Regionalbüro für berufliche Fortbildung über Angebote in der Region. weiter
  • 180 Leser

Autobahn drei Stunden gesperrt

Die gesamte Fahrbahn der A 7 in Richtung Kempten blockierte gestern Morgen ein Sattelzug. Gegen 5 Uhr war ein 45 Jahre alter Sattelzugfahrer mit seinem mit vier Tonnen Flachbildschirmen beladenen Brummi in Richtung Kempten unterwegs, als er infolge Unachtsamkeit zunächst etwa einen Meter auf den linken Fahrstreifen geriet und beim Gegenlenken nach rechts weiter
  • 108 Leser
AALENER WALDFRIEDHOF / Der Erweiterungsbau wird bis zum Jahresende fertig - der zweite Bauabschnitt endet Mitte Mai 2007

Bauen für ein würdevolles Ambiente

Das Wichtigste: Der Neubau auf dem Aalener Waldfriedhof ermöglicht eine würdevollere Verabschiedung von den Toten. Doch auch die Situation für die Beschäftigten verbessert sich erheblich. Bis zum Jahresende soll der erste Bauabschnitt wie geplant fertig sein. weiter
  • 128 Leser
NATURFREUNDE WASSERALFINGEN / Jubilarehrung

Beispiel guter Kameradschaft

"Uns fehlt der jüngere Nachwuchs und somit ist unsere Natur-Freunde-Idee in einigen Jahren in Frage gestellt." Mit diesen kritischen Worten hat Vorsitzender Helmut Linder die Mitglieder der Naturfreunde Wasseralfingen begrüßt. Dennoch begingen die rührigen Wanderer und die Mandolinen- und Gitarrengruppe einen unterhaltsamen Familienabend. weiter
SEELSORGEEINHEIT HÜTTLINGEN / Nachfolger für Gerhard Bundschuh - Investitur voraussichtlich im Frühjahr

Bischof ernennt Pfarrer Ludwig Heller

Hüttlingen kann sich freuen: Nur wenige Wochen nach dem Weggang von Pfarrer Gerhard Bundschuh hat der Bischof einen neuen Pfarrer für die Seelsorgeeinheit benannt. Er heißt Ludwig Heller und kommt aus Steinheim. weiter
  • 330 Leser
TRIUMPH INTERNATIONAL / Jubilarfeier in Heubach

Braun: Langjährige Loyalität würdigen

Anlässlich der Jubilarfeier von Triumph International gratulierte der geschäftsführende Gesellschafter Dieter Braun Mitarbeitern zum 50-, 40- oder 25-jährigen Jubiläum. Separat wurden 47 Mitarbeiter geehrt, die auf 10 Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken dürfen. weiter

Bürgerentscheid?

Mit dieser Resonanz hatten nicht mal die Organisatoren gerechnet: 1080 Heidenheimer haben in nur drei Stunden ihre Namen auf eine Unterschriftenliste gesetzt, die mit Hilfe eines Bürgerentscheids den Gemeinderatsbeschluss über den Verkauf der GHB-Anteile rückgängig machen will. Für einen Bürgerentscheid sind 2500 Unterschriften notwendig. "Alle schimpfen weiter
  • 118 Leser
BLUTSPENDEREHRUNG / Gestern in Kerkingen: Bürgermeister Gunter Bühler ist beim nächsten Blutspendetermin mit dabei

Der Bürgermeister will auch spenden

Für Bürgermeister Dr. Gunter Bühler war es nicht nur eine große Freude, langjährige Blutspender zu ehren und auszuzeichnen, für ihn war seine erste Ehrung im Amt als Stadtoberhaupt gleichzeitig auch ein "Startschuss", sich in die Reihe der Blutspender beim nächsten Blutspendetermin einzureihen. weiter
  • 552 Leser
FLURBEREINIGUNG / Zum Abschluss Bäume und Sträucher

Derzeit große Pflanzaktion

Zusammen mit dem Kreisfachberater für Obst-und Gartenbau, Anton Vaas, machen sich derzeit Mitglieder der Teilnehmergemeinschaft des Flurneuordnungsverfahrens Unterschneidheim an die Arbeit, um an genau vorgegebenen Stellen und Flächen 1566 Bäume und Sträucher sowie 270 Obsthochstämme einzupflanzen. weiter
  • 125 Leser
GRUNDSCHULE BUCH / Einweihung nach Abschluss der Sanierung gefeiert

Deutlich an Qualität gewonnen

Anlass zum Feiern gab der Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Grundschule und am Kindergarten in Rainau-Buch am Samstag. Nach sieben Wochen Umbauzeit erstrahlt die Grundschule in neuem Glanz. weiter
  • 180 Leser
ELTERNSTIFTUNG / Ehrenamtliche sollen Hilfestellung geben

Deutsche Schule erklärt

"Wie funktioniert die Schule?" heißt ein Multiplikatorenseminar im Projekt Erziehungspartnerschaft. Es qualifiziert Ehrenamtliche, die Migranteneltern unterstützen wollen. weiter
  • 166 Leser
TSV HÜTTLINGEN / Abteilung Turnen Leichtathletik Akrobatik (Tula) war dieses Jahr sehr erfolgreich

Die Meisterschmiede am Kocherknie

Die Jugendarbeit der "Tula" des TSV Hüttlingen trug auch in diesem Jahr wieder ihre Früchte. Die Sportgala am Sonntagmittag (wir berichteten) wurde zum wahren Ehrungsmarathon für zahlreiche Sportler. weiter
  • 228 Leser
MOZART-REQUIEM / Das Kammerorchester Rosenstein und der Kirchenchor von St. Bernhard, Heubach, harmonieren gut

Dramatische Interpretation

In den vergangenen Wochen war das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart gleich mehrfach im Ostalbkreis zu hören. Eine weitere Gelegenheit bot sich beim Konzert des Kammerorchesters Rosenstein zusammen mit dem Kirchenchor St. Bernhard in der katholischen Kirche Heubach. Ergänzt wurde das Programm durch das "Gloria" von Antonio Vivaldi und die Uraufführung weiter
  • 101 Leser
KRANKENPFLEGEVEREIN NERESHEIM / Hauptversammlung wählt neuen Vorstand

Egbert Schwarz bleibt Vorsitzender

Der Krankenpflegeverein Neresheim ist eine wichtige Stütze der Sozialstation Härtsfeld und hat in den vergangenen fünf Jahren mit mehr als 60 000 Euro diese Einrichtung gefördert. Dies erklärte der Kassenführer Karl-Heinz Barro bei der Mitgliederversammlung. Das jährliche Spendenaufkommen der Vereinsmitglieder bezifferte er mit rund 12 000 Euro. weiter
MUSICAL / Die Musikschule Habrom brachte "Das Geheimnis der Irischen Flöte" nach Essingen in die Remshalle

Eine Zauberflöte entführt nach Andersland

Sagenhaft aufwändig und sehr stimmungsvoll brachte die Musikschule Habrom das Musical "Das Geheimnis der Irischen Flöte" in die Remshalle nach Essingen. 500 Besucher ließen sich von Neu-Graustein nach Andersland mit den Klängen einer Zauberflöte entführen. weiter

Elisabeth Müller

Elisabeth Müller feierte kürzlich den 70. Geburtstag. Die Fidelen Jagsttäler aus Rindelbach nahmen dies zum Anlass, um dem langjährigen Mitglied die Glückwünsche des Vereins zu überbringen. Unter der Leitung von Jürgen Sauter erfreute die Blaskapelle die Jubilarin vor ihrem Wohnhaus mit volkstümlichen Melodien. Der erste Vorsitzende Gerhard Hauber gratulierte weiter
  • 130 Leser
GEMEINDERAT / Scheerer-Mühle: 140 000 Euro-Förderung der Stadt für Mühlentechnik, einstimmiger Beschluss

Engagement im Ehrenamt gewürdigt

Der Mühlenverein ist seinem Endziel, die Scheerer-Mühle mit dem gesamten Mühlenareal zum musealen und kulturellen Mittelpunkt der Stadt zu machen, ein kleines Stück näher gerückt. weiter
  • 129 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN LAUCHHEIM / Ausstellung

Erfolgreiche Züchter

Viele Gäste kamen zur Lokalschau des Kleintierzuchtvereins am Samstag und Sonntag in die Alamannenhalle. Im Mittelpunkt standen die ausgestellten 160 Kaninchen, 35 Hühner und Hähne und 60 Tauben. Dazu haben Handarbeiten der Frauengruppe viele Liebhaber gefunden. weiter
  • 143 Leser
TREFFEN DER KIRCHENGEMEINDERÄTE / Thema "Kindergarten" auf der Agenda

Erziehungsauftrag weiter wahrnehmen

Das Thema "Kindergarten" stand im Mittelpunkt des Treffens aller katholischen Kirchengemeinderäte am Freitag im Jeningenheim in Ellwangen. Mit Personalentscheidungen und Finanzierungsfragen müssen sich die Gremien immer wieder beschäftigen - sehr oft dabei mit schwierigen Problemen. weiter
  • 143 Leser

Friedenslauf gegen Ausgrenzung und Gewalt

Viele Bürger folgten dem Aufruf des Aktionsbündnis Mahnwache und beteiligten sich am dritten Ellwanger Friedenslauf am Samstagvormittag. Bevor es losging, sang die Mahnwache das Dekadelied "Überwindet Gewalt" am Fuchseck. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, der selbst am Lauf teilnahm, sagte: "Wir wollen mit dem Lauf ein bewegendes Zeichen für den Frieden weiter
  • 110 Leser
MUSIKSCHULE NERESHEIM

Förderverein- Kirchenkonzert

Am Sonntag, 26. November findet um 17 Uhr in der Katholischen Stadtpfarrkirche Neresheim das Kirchenkonzert des Musikschul-Fördervereins statt. weiter
  • 174 Leser

Gentechnik: Hoffnung oder Illusion

"Grüne Gentechnik - Hoffnung oder Illusion" ist ein Vortrag am Donnerstag, 23. November, im Coloman-Saal in Böbingen überschrieben. Gastgeber ab 20 Uhr ist der Verband Katholisches Landvolk im Dekanat Schwäbisch Gmünd. Wolfgang Schleicher, Geschäftsführer des Verband Katholisches Landvolk, beantwortet Fragen wie: Welche Gefahren gehen von der Grünen weiter
  • 126 Leser

Glückliche Braut

Auf der Hochzeitsmesse im Ebnater Gasthaus "Lamm" gab es wieder viel Traumhaftes zu sehen. Auch Juliane Hinderer glaubte zu träumen, als ihr der Tombola-Hauptgewinn der Firma Brautmoden Möbius in Höhe von 700 Euro überreicht wurde. Die zukünftige Braut hatte gerade ein passendes Hochzeitskleid ins Auge gefasst. weiter
  • 221 Leser

Größter Auftrag für die SHW

Die SHW Werkzeugmaschinen GmbH hat den größten Einzelauftrag der Firmengeschichte geholt. Die Firma Trident Texas, Öl-Förderanlagen, in Dallas hat vier Maschinen im Gesamtwert von 5,2 Millionen US-Dollar geordert. Bislang hatte Russland mit insgesamt sieben verkauften Maschinen in unterschiedlichen Bereichen die Spitze im Exportranking der SHW Werkzeugmaschinen weiter
  • 314 Leser

Immo Eberl über Hexenverfolgung

"Die Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit und ihre Ausprägung im Ostalbkreis" ist Thema eines Vortrags von Stadtarchivar Professor Dr. Immo Eberl aus Ellwangen am Montag, 27. November, um 20 Uhr im Gemeindehaus St. Maria in Aalen. Das Erscheinen des "Hexenhammers" 1484 wurde zur Grundlage für die im 15. und vor allem im 16. Jahrhundert im gesamten europäischen weiter
  • 147 Leser

In Technik und Teamgeist spitze

Zum ersten Mal nahm die Legoroboter-Gruppe der Physik-AG des Schubart-Gymnasiums, zehn Schüler zwischen 10 und 16 Jahren, am Regionalentscheid der First Lego League auf dem Gelände der Firma Festo in Esslingen-Berkheim teil. Das Thema des Wettbewerbs: "Nanotechnologie". Die Schüler mussten einen Roboter aus Legoteilen bauen, der auf einem Spielfeld weiter

Info: Rechtstipps zur Existenzgründung

Die Kontaktstelle Frau und Beruf lädt gemeinsam mit Andrea Lamparter von der IHK Ostwürttemberg zum Fachvortrag "Rechtliche Grundlagen der Existenzgründung" ein. Die Veranstaltung in der Reihe "Frauen Unternehmen" ist am Donnerstag, 23. November, um 20 Uhr in Aalen im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Andrea Lamparter, Juristin und Existenzgründungsberaterin weiter
  • 293 Leser
29. TÜBINGER UNIVERSITÄTSTAG / Der neue Rektor der Uni Tübingen, Prof. Bernd Engler, will mit den Regionen zusammenarbeiten

Kein Verharren im Elfenbeinturm

"Was Ellwangen noch fehlt ist eine Universität". So empfing Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gestern Abend den neuen Rektor der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Prof. Dr. Bernd Engler. Der unterzeichnete noch keinen Vertrag, trug sich nur ins goldene Buch der Stadt ein. Einer Kooperation mit den Regionen steht er jedoch aufgeschlossen gegenüber. weiter
  • 204 Leser

Kreatives aus Frauenhand

Wie kreativ 20 Frauen tätig sein können, zeigte sich bei der Ausstellung im Gemeindehaus St. Wolfgang. Im vorweihnachtlichen Ambiente präsentierten sie feine Kreuzstickarbeiten, Schmuck, Bilder in Aquarell- und Öltechnik und vielerlei Weihnachtsdekorationen. Zum Verweilen und Schlendern bei einem Glas Punsch und Gebäck konnte man sich Gedanken zu der weiter
  • 224 Leser

Kulturwinter im Rathaus Stödtlen

Zum vierten Mal lädt die Gemeinde zu einem kleinen, aber feinen Kulturprogramm in den Bürgersaal. Bernd Kohlhepp, alias "Hämmerle", kommt am Donnerstag, 18. Januar, um 20 Uhr mit seinem Programm "Hämmerle-Spezial". Das Beste aus zehn Jahren Solo-Kabarett und der komödiantischen Gegenwart erwartet die Besucher. Abwechslungsreiche und schwungvolle musikalische weiter
  • 233 Leser
STADTTEILSPAZIERGAG DES OBERBÜRGERMEISTERS / Martin Gerlach und die Stadtverwaltungsspitze gestern in Wasseralfingen

Leichtes Heimspiel trotz "heißer Eisen"

Schlusswort des Abends: "Auch ein paar heiße Eisen haben wir angefasst", resümiert OB Martin Gerlach nach dem Bürgergespräch im Wasseralfinger "Stern". Schwerpunktthema dabei war im weitesten Sinne der Straßenverkehr. weiter
  • 232 Leser
VERKEHR / Bopfingen registriert 40 Prozent mehr LKW an Trochtelfinger Zählstelle - Straßenbauamt wertet noch aus

Mautbedingt oder hausgemacht?

40 Prozent mehr Lastwagen, die nachts aus Bayern kommen, meldet Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler von der städtischen Dauermessstelle in Trochtelfingen. Wenn das so bleibe, sei das eindeutig "gravierend". Bayerns Innenminister Dr. Günter Beckstein müsse dann Wort halten und das Nachtfahrverbot auf der B 25 aufheben. weiter
  • 193 Leser
EINZELHANDEL / Heute öffnet der neue REWE-Supermarkt an der Jagst

Mehr Produkte, mehr Service

Heute um 7 Uhr öffnet der neue REWE-Supermarkt in Ellwangen in der Straße an der Jagst 38 bis 42 erstmals seine Pforten. Er ersetzt den "minimal" an der Siemensstraße, der am Samstag zum letzten Mal geöffnet hatte. weiter
  • 180 Leser
GUTEN MORGEN

Mondpreise

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Für zehn Euro bietet eine Firma aus Neumünster die Lösung: Ein Grundstück auf dem Mond. 4074 Quadratmeter für 9,99 Euro. Die sind ein Vermögen wert, wenn der Weltraum in zirka 8000 Jahren besiedelt wird. Vielleicht geht es auch schneller. Die USA haben angeblich brennendes Interesse. Nach der Niederlage bei weiter
  • 105 Leser

Nachtzug fehlt

Zum neuen Fahrplan der Bahn AG: "Die DB streicht den Nachtzug D 1453 Stuttgart-Prag ersatzlos (Ellwangen ab 0.13 Uhr, Prag an 8.15 Uhr). Noch vor wenigen Tagen bin ich diese Strecke mit zwei Freunden relativ komfortabel im Liegewagen gefahren. Nach Auskunft der DB gibt es ab dem 2. Advent eine Alternative: man verlässt Ellwangen bereits um 21.08 Uhr weiter
  • 5
  • 185 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Familienabend

Neue Gruppe gegründet

Die Mitglieder der Albvereins-Ortsgruppe Ellwangen trafen sich zu ihrem Familienabend im "Roten Ochsen". Zahlreiche Teilnehmer konnte die Vorsitzende Inge Rüdinger in den von Mitgliedern festlich geschmückten Räumlichkeiten begrüßen. weiter
  • 286 Leser
ÖKUMENISCHE FRIEDENSDEKADE / medico international

Perspektiven geben

Einen hochinteressanten Vortrag über das Engagement der Hilfsorganisation "medico international" hielt Martin Glasenapp im Palais Adelmann. Die Zuhörer bekamen Einblick in die Arbeit und die verfahrene Situation im Nahen Osten. weiter
  • 164 Leser
MAGISCHES DREIECK / Erster Ball der Wirtschaft in Neustädtlein war ein voller Erfolg

Rauschendes Fest mit ernstem Ziel

Festliche Atmosphäre, Musik zum Tanzen, ein erlesenes Büfett und viele Gespräche: Zutaten für einen Ballabend der Extraklasse beim ersten Ball der Wirtschaft in Neustädtlein. weiter
  • 195 Leser
FEUERWEHR TANNHAUSEN / Mit vier Wehren und dem DRK die Hauptübung absolviert

Retten und löschen über die Grenzen hinweg

Bei der Hauptübung der Tannhäuser Feuerwehr laute das Übungsszenario: In der Pflegegruppe "Ipf" im Alten- und Pflegeheim "Sonnengarten" ist ein Brand ausgebrochen, fünf Personen werden vermisst. Vor dem Heim ereignet sich zusätzlich ein Verkehrsunfall mit drei Verletzten. An der Übung waren insgesamt 55 Retter mit acht Fahrzeugen beteiligt. weiter
  • 126 Leser
UNITÀ DEI CRISTIANI / Auszeichnung für Benediktinerpater Beda Müller

Schon vor dem Konzil die Ökumene gefördert

Zum ersten Mal in der fünfjährigen Geschichte des Vereins Unità Dei Cristiani wurde der Ökumenepreis verliehen. Beispiele, die besondere Wege zur Einheit der Christen aufzeigen, werden damit gewürdigt. weiter
  • 219 Leser

Simon Wagner

Simon Wagner wurde an der Universität Konstanz mit einer Arbeit aus dem Umwelt- und Städtebaurecht mit der Höchstnote "summa cum laude" zum Doktor der Rechtswissenschaft promoviert. Dr. Wagner war bis 1999 Schüler des Peutinger Gymnasiums und arbeitet heute an der Uni Konstanz, Rechtswissenschaft, in Forschung und Lehre. weiter
  • 522 Leser

Strom gewonnen

Wie viele Hemden kann man mit einer Kilowattstunde Strom bügeln? Diese Frage stellte die EnBW/ODR ihren Besuchern am Messestand auf der Muswiese in Rot am See. "15 Stück", lautete die richtige Antwort. Über 1000 Kilowattstunden Strom frei Haus können sich die Gewinnerinnen des Preisausschreibens freuen: Sabine Bleidick aus Wallhausen, Christine Rettenmeier weiter
  • 163 Leser

Stunde der Kammermusik mit Werken von Mozart

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart standen im Mittelpunkt der Stunde der Kammermusik in der gut besuchten Jakobskirche in Kirchheim. Nach der Eröffnung durch den Posaunenchor unter Leitung von Franz Simitz spielten die junge Klarinettistin Ellen Ziebart und die Geigerin Hannah Weber von Rainer Wegrath am Klavier begleitet. Hornist Pius Dolzer und Pianist weiter
SKISCHULE DER TG HOFEN / 500-Euro-Spende an den Landkreis direkt vor der Skibörse

Suchtvorbeugung und Schnäppchenjagd

Die Skibörse der TG Hofen markiert immer den Schlusspunkt dieser Wintersportbedarfs-Umschlagplätze, die in Aalen stattfinden. Und immer kommen dazu Landrat Klaus Pavel und Suchtbeauftragter Berthold Weiß, um eine Spende entgegenzunehmen. weiter
  • 180 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN Z 408 / Lokalschau

Tierisch gut

Tauben gurrten, Enten schnatterten und zusammen mit den krächzenden Vertretern des Hühnervolkes sorgten sie in der Fachsenfelder Turn- und Festhalle für ein tierisches Konzert. Bei der großen Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Z 408 ging es allerdings weniger um stimmliche Qualitäten, eher um guten Wuchs und Körperbau. weiter
  • 162 Leser
LANDESTHEATER DINKELSBÜHL / Inga Helfrichs Inszenierung von Bernard Shaws Komödie "Pygmalion" verdient Beachtung

Und wer soll jetzt die Pantoffeln bringen?

Inga Helfrich hat als Regisseurin Bernard Shaws "Pygmalion" sehr diskutabel beim Landestheater Dinkelsbühl auf die Bretter gestellt. Sie hat die beiden Hälften der durch die Pause unterbrochenen Aufführung geradezu hart kontrastiert. weiter
WINTERTRÄUME / Lesungen

Vergangenheit nahe gebracht

Bekannte Autoren gaben sich am vergangenen Wochenende im Schloss Untergröningen im wahrsten Sinne des Wortes die Türklinke in die Hand. Michael Blessing, Dr. Jürgen Brater und Draginja Dorpat rezitierten im Rahmen der Ausstellung "Winterträume" aus Prosa und Lyrik; Anita Treguboff führte in das literarische Schaffen und ungewöhnliche Leben ihres verstorbenen weiter
  • 116 Leser
VIKTORIA WASSERALFINGEN / Ein jung gebliebener Traditionsverein feiert in neuem Ambiente - Kurt Neuhäusler 60 Jahre Mitglied

Viel Lob fürs große Engagement

Zur traditionellen Jahresabschlussfeier trafen sich zahlreiche Viktorianer in der neuen Caféteria des Berufsschulzentrums. Ein Höhepunkt dieses Abends war die Ehrung von Kurt Neuhäusler, der bereits seit 60 Jahren dem Verein angehört. weiter
  • 140 Leser

Weihnachtsmarkt war der totale Renner

Vom Ansturm überrascht, aber nur fast überwältigt wurden die Mitstreiterinnen und Mitstreiter des ersten Weihnachtsmarktes, der am vergangenen Sonntag in Treppach veranstaltet wurde. Im "Stall zu Treppach" im Hause Angstenberger in der Bodenbachstraße 1 schoben sich die Besucherinnen und Besucher in dichten Schlangen an den Verkaufstischen mit Kunsthandwerk, weiter
  • 133 Leser
RETTUNGSHUNDESTAFFELN / Bilanz eines erfolgreichen Einsatzes

Zusammenspiel perfekt

Erfolgreich arbeiteten die Rettungshundestaffeln zusammen: Unter Einsatzleitung der Gmünder Malteser konnte die 91-jährige Vermisste in Jagstzell wohlbehalten aufgespürt werden. weiter
  • 175 Leser

Zwei Sängerinnen

Im Doppelpack feierten zwei Sängerinnen des Pfahlheimer Gesangvereins Geburtstag im "Grünen Baum": Cäcilia Schwanse wurde 70 Jahre alt, Elisabeth Wistuba 60 Jahre. Unter Leitung von Musikdirektor a.D. Dietmar Kreß beehrten die "Liederkränzler" ihre beiden Sängerinnen mit einem Ständchen. Die Glückwünsche übermittelte zweite Vorsitzende Maria Kuhn. Beide weiter

Regionalsport (12)

"Killerinstinkt vor dem Tor entwickeln"

Der VfR Aalen II gehört in der Landesliga neben dem 1. FC Frickenhausen und Eislingen zu den Aufstiegsfavoriten in die Verbandsliga. Wir unterhielten uns nach dem Unentschieden im Spitzenspiel gegen Frickenhausen mit VfR-Trainer Wolfgang Frey. weiter
  • 218 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Schlappe für SV Kirchheim

Chancen versiebt

Die Fußballerinnen des SV Eintracht Kirchheim gingen in der Oberliga beim Namensvetter in Seekirch deutlich mit 1:5 baden. Nach diesem Spieltag belegt man sich mit dem elften Tabellenplatz im Abstiegsstrudel. weiter
  • 130 Leser

DJK ungeschlagen Meister

Die erste Mannschaft der E-Junioren der DJK-SG Wasseralfingen sicherte sich in der Qualistaffel 7 ungeschlagen die Meisterschaft. Am Ende standen auf dem Konto der Junioren 35:6 Tore und 19 Punkte zu buche. Lediglich die E 1 des TV Neuler konnte der Mannschaft einen Punkt abringen. Die erfolgreiche Mannschaft jeweils hinten von links nach rechts: Patrik weiter
  • 285 Leser
TAEKWON DO / SG Ostalb

Erfolgreiche Teilnahme

Zum letzten Mal trafen sich die Taekwondo-Sportler der SG Ostalb aus Heidenheim, Zang, Ellwangen, Gmünd und Aalen zu einem Freundschaftsturnier. weiter
  • 100 Leser
40 JAHRE WEILEMER SCHLEUDERBRETT / Wenn aus der Körperertüchtigung die Schau der durch die Luft katapultierten Männer und Frauen wird

Fliegende Weilemer feiern und fliegen weiter

Lothar Veile(44) kam vom Turmspringen in Heidenheim.
"Ha i dät scho mol gera des wieder brobiera", war die sprachliche Reaktion einiger Unverdrossener auf die Einladung von Bernd Hegele. Was auf Hochdeutsch "übersetzt" etwa heißt "Ich würde es gerne wieder einmal probieren." Gemeint war das Einspringen im Aalener Landesleistungszentrum Sportakrobatik Jahnturnhalle. Und Anlass dazu bot das 40-jährige Jubiläum weiter
RINGEN / Bezirksliga - KSV Aalen unterliegt 10:20

Führung erobert

Im Spitzenkampf der Jugend-Bezirksliga holte sich Dewangen/Fachsenfeld wieder die Tabellenführung zurück. Einen Klassenspitzenkampf bekamen die Zuschauer beim 20:10-Sieg gegen den KSV Aalen 05 zu sehen. weiter
  • 179 Leser
GOLF / Baden-Württembergische Meisterschaften

Hochstatt hat sich etabliert

Mit dem zweiten Platz haben sich die Seniorinnen des GC Hochstatt in der 1. Liga des Baden-Württembergischen Golfverbandes gut etabliert. weiter
  • 133 Leser
HANDBALL / Oberkochen/Königsbronn gewinnt beim TSV Bartenbach mit 24:19 (9:12)

HSG weiter auf Erfolgskurs

Zu einem letzten Endes verdienten 24:19-Sieg kamen die Verbandsliga-Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn im Duell der Aufsteiger beim TSV Bartenbach. Die Revanche für die Niederlage der Vorsaison ist geglückt. weiter
  • 182 Leser
KEGELN / Classic-Liga - Niederlage für KC Schrezheim

Nicht in Form

Die KC-Spielerinnen unterlagen bei mäßiger Leistung dem SKK Helmbrechts mit 2615:2714-Holz. Das sonst so starke Schrezheimer Startpaar hatte gegen das Gästeduo keine Chance. weiter
  • 109 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - HG verliert 22:33

Niederlage in Bartenbach

Eine überaus deutliche 33:22 Niederlage musste die HG Aalen/Wasseralfingen bei der Verbandsligareserve des TSV Bartenbach einstecken. weiter
  • 198 Leser
FUSSBALL / DFB-Pokal

TSV im Viertelfinale

Der TSV Crailsheim steht im Viertelfinale des DFB-Pokal. In einem spannenden und kampfbetonten Spiel besiegte der TSV den SC Freiburg mit 1:0. weiter
  • 219 Leser
MOTORSPORT / Ohne Glück endete für die Fahrer des Team-Suzuki-Kurz das Stuttgarter Super Cross

Wenige Sekunden fehlen

Nur eine Woche nach dem erfolgreichen Auftakt der Super Cross Saison im tschechischen Prag, verlief der Auftakt der deutschen Hallensaison in Stuttgart für das Team-Suzuki-Kurz mit seinen Fahrern Kornel Nemeth, Clement Desalle und Justin Pries nicht ganz so erfolgreich. weiter
  • 120 Leser

Überregional (121)

FUSSBALL / Ermittlungsakten im italienischen Skandal liegen aus

'Big Luciano' als krimineller Kopf

So langsam gehts ans Eingemachte. Im italienischen Fußball-Skandal liegen die Ermittlungsakten nun 20 Tage für die Verteidiger aus. Danach erfolgt die Anklage. Vor allem der ehemalige Manager von Juventus Turin, Luciano Moggi, steht im Kreuzfeuer der Kritik. weiter
  • 330 Leser
VERBRECHEN / Amokläufer kündigt Bluttat im Internet an und stürmt in seine ehemalige Schule

'Ich will Rache - Ihr müsst alle sterben'

27 Menschen verletzt, davon fünf durch Schüsse - Täter richtet sich selbst
Blutiger Racheakt: Mit Gewehren, Sprengfallen und Rauchbomben hat ein 18-Jähriger seine frühere Realschule überfallen und fünf Menschen angeschossen. Insgesamt wurden bei dem zuvor im Internet angekündigten Überfall 27 Menschen verletzt, darunter 16 Polizisten. weiter
  • 393 Leser
BEHINDERTE

Abschied von großen Heimen

In Baden-Württemberg wird es künftig immer weniger große Behindertenheime geben. Einrichtungen mit 1000 oder 1500 Plätzen gehörten der Vergangenheit an, sagte Rudi Sack, Experte für Behindertenhilfe bei der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg, gestern. Viele Behinderte wollten ein eigenverantwortliches, selbstständiges Leben führen. weiter
  • 334 Leser
SIEMENS

Affäre zieht weitere Kreise

Auch das Büro von Siemens-Konzernchef Klaus Kleinfeld ist bei der Razzia vergangene Woche durchsucht worden, sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler in München. Kleinfeld sei kein Beschuldigter, sondern nur Zeuge. Ein ehemaliger Siemens-Bereichsvorstand und drei weitere Beschuldigte sind in Untersuchungshaft, acht weitere Beschuldigte auf freiem Fuß. Ihnen weiter
  • 573 Leser
GANZTAGSSCHULEN / Betreuer gesucht

Am Nachmittag hilft 'Opa' aus

Zusammenarbeit klappt nicht überall
Stepptanz, Selbstverteidigung oder Malkurse - Ehrenamtliche machen die Schulangebote möglich. Manche Schule findet leicht Freiwillige, andere tun sich schwer. weiter
  • 391 Leser
KRIMINALITÄT

Amoklauf in einer Realschule

Blutiger Racheakt eines ehemaligen Schülers: Mit Gewehren, Sprengfallen und Rauchbomben hat ein 18-Jähriger im westfälischen Emsdetten gestern seine frühere Realschule überfallen und fünf Menschen angeschossen. Der maskierte Täter tötete sich selbst, nachdem er Rauchbomben gezündet hatte. Insgesamt wurden bei dem im Internet angekündigten Überfall 37 weiter
  • 307 Leser

Angeklagter belastet

Einer der drei Angeklagten im Stuttgarter Terroristenprozess plante nach Angaben eines V-Manns des Verfassungsschutzes 2004 in Deutschland einen Mordanschlag auf den damaligen irakischen Ministerpräsidenten Ijad Allawi. Das habe der Angeklagte ihm bestätigt, sagte der Informant gestern vor dem Oberlandesgericht Stuttgart aus. weiter
  • 409 Leser
GEFÄNGNISMORD

Anstaltsleiter versetzt

Nach der Ermordung eines 20-jährigen Häftlings ist der Leiter der Justizvollzugsanstalt Siegburg versetzt worden. Er wechselt zum Landesjustizvollzugsamt in Wuppertal. Außerdem sei ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden, teilte die nordrhein-westfälische Justizministerin Roswitha Müller-Piepenkötter mit. Sie kündigte ein Maßnahmenpaket an, um ähnliche weiter
  • 293 Leser

Anteil soll auf 40 Prozent steigen

Im Südwesten gibt es 465 staatliche Schulen mit Ganztagsbetrieb. Die Mehrzahl sind offene Ganztagsschulen mit sieben Stunden täglich Unterricht und Betreuung. Schulen mit besonderen pädagogischen Aufgaben oder auch Brennpunktschulen bieten vier Tage pro Woche jeweils acht Stunden mit Unterricht und Betreuung an. Bis 2015 sollen nach den Plänen der Landesregierung weiter
  • 285 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 13. Spieltag Karlsruher SC - Hansa Rostock 4:4 (3:0) Tore: 1:0 Kapllani (6.), 2:0 Porcello (16.), 3:0 Carnell (28.), 3:1 Shapourzadeh (54.), 4:1 Freis (63.), 4:2 Shapourzadeh (78.), 4:3 Rahn (81.), 4:4 Cetkovic (87.). - Zuschauer: 27 000. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Karlsruher SC 13/29, 2. Hansa Rostock 13/29, 3. Kaiserslautern weiter
  • 418 Leser
AFGHANISTAN

Bald Einsatz im Süden?

Die Koalition schließt einen begrenzten Einsatz der Bundeswehr im Süden Afghanistans nicht aus. 'Wenn deutsche Soldaten außerhalb Nordafghanistans gebraucht werden, dann werden sie auch dorthin gehen', sagte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Andreas Schockenhoff. Es sei denkbar, dass deutsche Soldaten im Süden des Landes Verbündete weiter
  • 361 Leser
MASSENSCHLÄGEREI

Bei Hochzeit fliegen Fäuste

Eine Hochzeitsfeier hat in Wiesbaden in einer Massenschlägerei geendet. Zwei männliche Hochzeitsgäste waren zunächst wegen einer Meinungsverschiedenheit aneinandergeraten und vor die Tür gegangen. Der Bräutigam, sein Vater und Schwiegervater sowie ein weiterer Verwandter versuchten, schlichtend einzugreifen, sind aber in die Handgreiflichkeiten hineingezogen weiter
  • 335 Leser
REKORDVERSUCH / 40 Tage gemeinsam im Ruderboot

Beziehungshilfe für Abenteurer

Vor einem neuen Rekordversuch für eine Atlantik-Überquerung per Ruderboot sind zwei britische Junggesellen erst einmal zur Partnerschaftsberatung gegangen. Der angehende Arzt Stuart Turnbull und der Unternehmer Ed Baylis (beide 26) ließen sich Tipps fürs rund 40-tägige Zusammenleben auf hoher See geben. 'Wir sind beide ziemlich unterschiedliche Typen', weiter
  • 317 Leser
ARCHITEKTUR

Biennale beendet

Nach 71 Tagen ist in Venedig die 10. Architekturbiennale zum Thema 'Stadt. Architektur und Gesellschaft' zu Ende gegangen. Insgesamt haben 130 000 Menschen die internationale Ausstellung im Park der 'Giardini' und in den 300 Meter langen Werfthallen des 'Arsenale' besucht. Vor zwei Jahren waren rund 115 000 Interessierte gekommen. weiter
  • 387 Leser
SCHAUSPIEL / Neues Kinder- und Familienstück am Staatstheater Stuttgart

Bösewicht mit Stahlgebiss

Irmgard Lange inszeniert Cornelia Funkes Erfolgsroman 'Tintenherz'
Wilde Autojagden, viel Comic-Witz und ein Bösewicht mit Stahlgebiss: In 'Tintenherz', dem neuen Familienstück in Stuttgart, ist schwer was los auf der Bühne. Mal Road-Movie, mal Gespensterkrimi - Irmgard Lange inszeniert Cornelia Funkes Erfolgsroman erfrischend schräg. weiter
  • 344 Leser
PARTEI / Nach Arbeitslosengeld kommt Kündigungsschutz in Gespräch

CDU ringt um ihr Profil

Baden-Württemberg will Richtungsstreit entschärfen
Wie viel soziales Profil verträgt die CDU? Die Streitfrage, die nicht zuletzt mit dem Vorstoß von Jürgen Rüttgers zum Arbeitslosengeld Nahrung bekommen hat, soll noch vor dem Parteitag in Dresden entschärft werden - mit einem Antrag aus Baden-Württemberg. Der innerparteiliche Richtungsstreit über den sozialpolitischen Kurs der CDU soll kurz vor dem weiter
  • 247 Leser

CSU-Spitze unterstützt Rüttgers Vorstoß

Während mehrere CSU-Politiker den Vorschlag des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers unterstützen, langjährigen Beitragszahlern auch länger das höhere Arbeitslosengeld I zu gewähren, gibt sich Parteichef Edmund Stoiber bedeckt. Stoiber sagte lediglich, der Streit müsse in der CDU entschieden werden. Stoiber hatte zuletzt den Rüttgers weiter
  • 370 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (027. Folge)

27. Folge Olivier wartete bereits im Auto. »Bin ich zu spät?«, fragte Gamache und sah auf seine Uhr. Es war zehn nach eins. »Nein, im Gegenteil, etwas zu früh sogar. Ich musste nur ein paar Schalotten für das Essen heute Abend besorgen.« Gamache bemerkte den typischen, angenehmen Geruch im Auto. »Und offen gestanden, bin ich nicht davon ausgegangen, weiter
  • 264 Leser
BLEIBERECHT

Deutliche Kritik an Regelung

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Flüchtlingsrat halten die jetzt ausgehandelte Bleiberechtsregelung für geduldete Flüchtlinge für nicht ausreichend. weiter
  • 309 Leser
WASSERSPRINGEN

Deutsches Duo verfehlt Podest

Mit Rang vier mussten sich beim Grand-Prix-Superfinale des Weltschwimm-Verbandes Fina im Wasserspringen Andreas Wels (Halle/Saale) und sein Partner Tobias Schellenberg (Berlin) in der Entscheidung im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett begnügen. Die Europameister verpassten in Guadalajara/Mexiko den Sprung auf das Siegerpodest mit 366,03 Punkten um weiter
  • 282 Leser
Energie cottbus

DFB ermittelt

Der DFB-Kontrollausschuss hat wegen des Verdachts von unsportlichem Verhalten ein Ermittlungsverfahren gegen Trainer Petrik Sander von Bundesligist Energie Cottbus eingeleitet. Sander hatte nach der 2:4-Niederlage seines Teams am Samstag gegen Schalke 04 die Leistung von Schiedsrichter Herbert Fandel kritisiert und ihm Betrug vorgeworfen. weiter
  • 378 Leser

Die Geschwister-Scholl-Schule

Die Geschwister-Scholl-Schule in Emsdetten ist die einzige städtische Ganztagsrealschule im Kreis Steinfurt (Nordrhein-Westfalen) und eine der wenigen überhaupt in dem Bundesland. Die knapp 700 Schüler (Stand 2006/2007) können nach einem Mittagessen am Nachmittag vier Tage pro Woche ein freiwilliges Unterrichtsangebot besuchen. Dazu gibt es eine Hausaufgabenbetreuung weiter
  • 331 Leser
EINWOHNER / Nürnberg wieder bei 500 000

Die neue Lust am Stadtleben

Junge Leute drängen in die Metropole
Die neue Lust am Stadtleben bringt Nürnberg einen kräftigen Einwohnerschub. Seit dem Wochenende hat die Franken-Metropole erstmals seit 14 Jahren wieder 500 000 Einwohner. Finanzielle Vorteile bringt das freilich nicht, es sei 'mehr eine Prestigegeschichte', teilt die Stadt mit. weiter
  • 372 Leser
KLIMA / Grüne kritisieren Umweltministerin

Die Renaissance der Braunkohle

Die umweltschädliche Braunkohle erfreut sich reger Nachfrage: Landesweit laufen Verfahren zur Umstellung industrieller Feuerungsanlagen von Gas auf Braunkohle. weiter
  • 326 Leser
VERMISSTENFALL

Drei Jahre tot im Wald

Drei Jahre nach seinem Verschwinden ist ein Familienvater aus dem Schwarzwald tot gefunden worden. Spaziergänger entdeckten in einem Wald bei Oberried (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) das Skelett des Mannes, teilte die Polizei mit. Der 56-Jährige aus Eisenbach war seit November 2003 vermisst worden. Hinweise auf ein Verbrechen gebe es nicht. weiter
  • 585 Leser
champions league

DSF heute überall am Ball

Das Deutsche Sport-Fernsehen (DSF) überträgt die heutigen Spiele der Fußball-Champions League in einer Free-TV-Konferenz, darunter die Partie des HSV in London. weiter
  • 375 Leser
KONZERT / Die Pussycat Dolls in Böblingen

Eine heiße Truppe

Viel nackte Haut, Dauertanz, gymnastische Übungen und fetzige Musik. Mit dieser Mischung haben die Pussycat Dolls in Böblingen ihr Publikum begeistert. weiter
  • 352 Leser
Deutsche Bahn

Erneutes Angebot

Die Deutsche Bahn will sich nach dem geplatzten ersten Anlauf erneut um einen Einstieg in Hamburgs Hafengesellschaft HHLA bewerben. 'Wir werden bis Ablauf der Bewerbungsfrist am 1. Dezember ein Angebot abgeben', sagte Frachtvorstand Norbert Bensel. Die Bahn rechne mit starker Konkurrenz, was den Preis nach oben treiben könne. Der Hamburger Senat will weiter
  • 481 Leser
UNFALL / Tragisches Geschehen auf der Autobahn

Erst vergessen, dann überfahren

Bei einem tragischen Unfall ist auf der Autobahn A 45 bei Siegen (Nordrhein-Westfalen) ein 19 Jahre alter Fußballfan ums Leben gekommen. Der Österreicher war mit einem Fanbus auf der Rückreise von Dortmund nach Salzburg. Nach einer Pause auf einem Autobahnparkplatz wurde der junge Mann vergessen und zurückgelassen. Er war auf dem Standstreifen in Richtung weiter
  • 392 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 5. Spieltag ·Gruppe E Real Madrid - Olymp. Lyonheute, 20.45 Steaua Bukarest - Dyn. Kiew heute, 20.45 1 OLYMP. LYON 4 4 0 0 9 : 0 12 2 REAL MADRID 4 3 0 1 10 : 4 9 3 Steaua Bukarest 4 1 0 3 5 : 9 3 4 Dynamo Kiew 4 0 0 4 2 : 13 0 ·Gruppe F Benf. Lissabon - FC Kopenhagenheute, 20.45 Celtic Glasgow - Manchester Utd. heute, weiter
  • 356 Leser
TIERSCHUTZ / Die EU plant ein Importverbot von Hunde- und Katzenfellen

Europaweite Empörung per Post

Nachdem in Europa vermehrt Katzen- und Hundefelle aufgetaucht sind, plant die EU, diese meist aus China stammenden makabren Importgüter zu verbieten. Die Postbeamten dürften es im Kreuz gehabt haben: 13 vollgepackte Säcke stapelten sich gestern im Pressesaal der Europäischen Kommission in Brüssel. Säcke, aus denen Papier herausquoll - Briefe, Postkarten, weiter
  • 335 Leser
GRIECHENLAND

Fahrer verliert Zug-Waggon

Auf der Fahrt vom Flughafen Athen nach Korinth hat sich der hintere Waggon der Athener Vorstadtbahn abgekoppelt und ist rund 40 Minuten lang auf dem Gleis stehen geblieben. Der Fahrer im vorderen Triebwagen merkte nichts und fuhr bis zur nächsten Station weiter. Sowohl bei den im unbeleuchteten Waggon eingesperrten Passagieren als auch bei den Verantwortlichen weiter
  • 367 Leser
FUSSBALL / Blockade vor den Mannschaftsbussen

Fans verhindern 'Geisterspiel'

Fußballfans der argentinischen Erstligaklubs Racing und San Lorenzo haben am Sonntag ein 'Geisterspiel' ihrer Vereine ohne Fans verhindert. Sie blockierten die Busse mit den beiden Mannschaften, die in La Plata als Strafe für gewalttätige Ausschreitungen bei einem früheren Racing-Spiel vor leerer Tribüne spielen sollten. Der nationale Fußballverband weiter
  • 384 Leser
PANDEMIE

Furcht vor Grippewelle

Grippeviren verändern sich ständig und sind nur schwer zu bekämpfen. Forscher warnen vor der Gefahr eines Virus, der Millionen Menschen das Leben kosten könnte. weiter
  • 353 Leser
1. FC KÖLN / Der Zweitligist erfüllt seinem neuen Trainer viele Wünsche

Für Daum fließen Millionen

Der 1. FC Köln stellt Christoph Daum einen Blanko-Scheck aus. Der Fußball-Zweitligist macht Millionen für seinen neuen Trainer und dessen Einkaufstour locker. weiter
  • 343 Leser
BILDUNG / Bund und Länder bereiten sich auf Studentenboom vor

Geld für 90 000 zusätzliche Studienplätze

Mit 90 000 neuen Studienplätzen wollen Bund und Länder in den nächsten vier Jahren die Unis für den Studentenboom wappnen. Beide Seiten einigten sich auf den Hochschulpakt 2020. In der ersten Etappe bis zum Jahr 2010 zahlen Bund und Länder jeweils einen Gesamtbetrag von 565 Millionen Euro. Davon profitieren besonders die ostdeutschen Hochschulen. Der weiter
  • 303 Leser
BLUTDOPING

Geld für Epo-Forscher

Angesichts der Dopingskandale bei den Olympischen Winterspielen und vor der Tour de France hat der Bund 139 000 Euro für die Epo-Forschung zur Verfügung gestellt. Laut Bundesinnenministerium wurde die Summe zusätzlich zur Jahresförderung für ein Forschungsprojekt des Instituts für Biochemie an der Deutschen Sporthochschule Köln bewilligt. weiter
  • 441 Leser
holocaust-museum

Gerkan wird in Leipzig bauen

Der Hamburger Architekt Meinhard von Gerkan soll das in Leipzig geplante Holocaust-Museum bauen. Es wird im Russischen Pavillon auf der Alten Messe entstehen. Der Vorsitzende der Stiftung Deutsches Holocaust-Museum (Hannover), Hans-Jürgen Häßler, hat von Gerkan für die Aufgabe gewonnen. 'Es ist kein Projekt, das heute oder morgen passiert. Voraussetzung weiter
  • 307 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 967 322,40 Euro, Gewinnklasse 2: 1 186 928,90 Euro, Gewinnklasse 3: 57 063,80 Euro, Gewinnklasse 4: 4039,20 Euro, Gewinnklasse 5: 220,40 Euro, Gewinnklasse 6: 50,90 Euro, Gewinnklasse 7: 29,30 Euro, Gewinnklasse 8: 11,50 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 105 068,30 Euro, Gewinnklasse 2: 35 022,70 weiter
  • 380 Leser
ROHWEDDER

Gewinnzone erreicht

Der Systemanbieter für Automatisierungstechnik Rohwedder hat in den ersten drei Quartalen einen Betriebsgewinn von 6,5 Mio. EUR ausgewiesen. Im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres hatte das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) noch mit 0,8 Mio. EUR im Minus gelegen, teilte die Rohwedder AG in Bermatingen (Bodenseekreis) mit. Bei dem positiven Ergebnis weiter
  • 434 Leser
TABAKBRANCHE / Kraftakt zum Umrüsten der Zigarettenautomaten

Glimmstängel nur noch mit der EC-Karte

Die Tabakbranche muss sich derzeit einem Kraftakt stellen: Alle Zigarettenautomaten werden so umgerüstet, dass sie vom Jahreswechsel an nur noch eine Bezahlung per EC-Karte akzeptieren. Dadurch befürchten die Händler einen erheblichen Umsatzeinbruch. weiter
  • 534 Leser
LEICHTATHLETIK / Doping-Verdacht: DLV hat Breuer und Schumann im Visier

Große Namen auf der Liste

Anzeige gegen spanischen Arzt und den Manager Jos Hermens
Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat ein sportrechtliches Ermittlungsverfahren gegen Grit Breuer und Nils Schumann wegen Doping-Verdachts eingeleitet. Zudem wurde Anzeige gegen den spanischen Arzt Peraita und den niederländischen Athleten-Manager Hermens erstattet. weiter
  • 329 Leser
MUSIK

Hessen ehrt Barenboim

Der hessische Friedenspreis geht in diesem Jahr an den israelischen Dirigenten Daniel Barenboim. Das Kuratorium würdigt mit dieser Auszeichnung Barenboims vielfältige Bemühungen um die Aussöhnung zwischen Israel und den Palästinensern, wie Landtagspräsident Nobert Kartmann erklärte. Er setze Musik als Mittel zur Verständigung ein. weiter
  • 392 Leser

Hintergrund: Gescheiterte Existenzen

Hinter Amokläufen wie gestern im münsterländischen Emsdetten stehen nach Einschätzung des Kriminologen Christian Pfeiffer zumeist gescheiterte Existenzen. Irgendwann kompensierten diese Menschen dann ihre Ohnmacht durch einen Ausbruch von Machtgehabe. 'Amokläufer wollen Macht ausüben, Todesangst einjagen, Herr über Leben und Tod spielen und anderen weiter
  • 377 Leser
STIFTUNG

Hochdotierter Kunstpreis

Die Joan-Miró-Stiftung in Spanien hat einen mit 70 000 Euro dotierten Kunstpreis ins Leben gerufen. Die Auszeichnung soll von 2007 an alle zwei Jahre für Werke zeitgenössischer und besonders innovativer Künstler aus aller Welt vergeben werden. Eine internationale Jury wird im März kommenden Jahres den ersten Preisträger auswählen. weiter
  • 410 Leser
DAX-UNTERNEHMEN / Mehr Einfluss der Aufsichtsräte

Höhere Vergütung

Die Aufsichtsräte der Dax-Unternehmen werden deutlich besser bezahlt als noch 2005. Einer Studie zufolge steigt die Vergütung im Schnitt um 17 Prozent auf 78 500 EUR. weiter
  • 413 Leser
GASTRONOMIE / Wegweiser für Feinschmecker

Im Südwesten strahlen fünf neue Sterne

Baden-Württemberg kann mit fünf neuen Sterneköchen auftrumpfen. 56 Top-Gaststätten gibt es jetzt im Land. Im Bundesvergleich ist das die Spitzenstellung. weiter
  • 302 Leser
KANZLERGALERIE

Immendorff soll Schröder malen

Der Künstler Jörg Immendorff soll das Porträt von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) für die Galerie der Bundeskanzler im Kanzleramt malen. 'Ich schätze ihn und sein Werk außerordentlich, weil es die Widersprüchlichkeiten und Bruchstellen der deutschen Geschichte immer wieder offen legt', erklärte der frühere Regierungschef. 'Leider kann er nicht mehr weiter
  • 376 Leser

Immer wieder Gewalttaten an deutschen Schulen

Der Fall von Emsdetten ist nicht der erste an deutschen Schulen: 9. November 1999: Ein Gymnasiast (15) ersticht in Meißen (Sachsen) seine 44-jährige Lehrerin vor den Augen von 24 Klassenkameraden. Er hatte die Tat angekündigt. · 16. März 2000: Ein 16-jähriger Schüler schießt in Brannenburg (Bayern) auf seinen Internatsleiter und unternimmt danach einen weiter
  • 348 Leser
TERMINE / Auffrischungen alle zehn Jahre

Impfen ist nicht nur Kindersache

Nur lückenlose Impfungen schützen vor gefährlichen Krankheiten. In welchem Alter sollte damit begonnen werden? Und wann ist es Zeit für Auffrischungen? weiter
  • 366 Leser
URAUFFÜHRUNG

In der indischen Märchenwelt

Bunte indische Kostüme, Tänzer aus Java, Chor und Orchester aus Venezuela und eine 2000 Jahre alte indische Legende: Zu einer fantasievollen Reise in eine exotische, märchenhafte Welt ist die Uraufführung von John Adams neuer Oper 'A Flowering Tree' ('Ein blühender Baum') im Wiener Museumsquartier geraten. Regisseur Peter Sellars verwandelte Adams Märchenoper weiter
  • 360 Leser
Bayern LB

Interesse an der Bawag

Die Bayerische Landesbank ist unter den vier Bietern für die viertgrößte österreichische Bank, die Bawag (Bank für Arbeit und Wirtschaft AG), die bis zum Jahresende verkauft werden soll. Ursprünglich hatten acht Interessenten aus dem Ausland um die Gewerkschaftsbank geworben. Sie war durch Milliardenverluste aufgrund von Spekulationen und anderen umstrittenen weiter
  • 475 Leser
WELTENBUMMLER / 82-jähriger Fotograf findet Neuanfang in Regensburg

Internationale Nabelschnur

Er floh als Kind vor dem Nazi-Terror nach Chile, fotografierte in Kalifornien die ersten Feste der eben entstehenden Hippie-Bewegung, lebte in Mexiko, Spanien und Portugal. Nun hat sich der fotografierende Weltenbummler Michael Bry 82-jährig in Regensburg niedergelassen. weiter
  • 313 Leser

INTERVIEW: Kampf dem Tod

In Entwicklungsländern sterben viele Kinder und auch Erwachsene an Krankheiten, die mit Impfungen leicht zu vermeiden wären. Diese kosten nur wenig Geld, sagt der Arzt Kai Braker von 'Ärzte ohne Grenzen'. Was aber häufig fehlt, ist die nötige Infrastruktur. weiter
  • 340 Leser
TICKET-AFFÄRE / Staatsanwaltschaft durchsucht Geschäftsräume der ENBW

Jetzt wird auch gegen Tanja Gönner ermittelt

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hat bei einer Hausdurchsuchung die Räume des Energieversorgers ENBW durchsucht. Sie ermittelt gegen Vorstandschef Utz Claassen und Umweltministerin Tanja Gönner (CDU), die sich von ihm zu Spielen des VfB Stuttgart einladen ließ. weiter
  • 483 Leser
TIERQUÄLEREI

Katze angezündet

Dem Leiden einer angezündeten Katze hat die Polizei in Isny (Kreis Ravensburg) ein Ende bereitet. Ein Polizist beendete die Qualen des Tieres mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe. Ein Zeuge hatte die Katze am Sonntag in einem Mülleimer entdeckt. Vermutlich war die jämmerlich leidende Katze mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angesteckt weiter
  • 330 Leser
RAUMFAHRT / Schüler befragen den Astronauten Thomas Reiter

Kein Feierabend im Orbit

Funker stellen Verbindung zur ISS her - Gespräch über die Toilette unerwünscht
Einblicke in den Alltag im Weltall bekamen Schüler direkt von Thomas Reiter. Der Astronaut beantwortete gestern Fragen, die von ihm genehmigt worden waren. Einzelheiten über die Spezialtoilette wollte er nicht erzählen, weil schon zu viele danach gefragt hatten. weiter
  • 354 Leser
FORDERUNG

Killerspiele verbieten

Der innenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Dieter Wiefelspütz, hat angesichts der Schießerei in einer Schule in Emsdetten Konsequenzen gefordert. 'Ich bin sehr dafür, ein Verbot von Killerspielen in Betracht zu ziehen', sagte er. Er stellte aber klar, dass nicht jeder, der ein Killerspiel spiele, 'automatisch zum Massenmörder' werde. weiter
  • 364 Leser
MEDIZIN / Experten warnen vor Impfmüdigkeit in den westlichen Industrieländern

Kleiner Pieks, große Wirkung

Gefährliche Krankheiten wie Masern sind noch nicht besiegt - Zu viele Lücken
Impfen schützt: den einzelnen vor einer Erkrankung und Folgeschäden, die Mitmenschen vor Ansteckung und das Gesundheitswesen vor Kostenlawinen bei Infektionsepidemien. Doch immer häufiger wird das Impfen vergessen, vernachlässigt oder gar abgelehnt. weiter
  • 416 Leser
DROGENSCHMUGGEL

Kokain im U-Boot

In Mittelamerika haben Drogenfahnder erneut eine große Menge Kokain sichergestellt - in einem U-Boot. Vor der Pazifikküste Costa Ricas beschlagnahmten sie das U-Boot mit drei Tonnen an Bord. Erst im Oktober war dort ein Boot mit 3,5 Tonnen Kokain sichergestellt worden. Das war die bisher größte Kokainmenge, die in Mittelamerika entdeckt wurde. weiter
  • 432 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Gleichgewicht der Gefallenen?

Der Druck wächst. Nach Nato-Generalsekretär Jap de Hoop Scheffer hat jetzt auch Großbritanniens Premier Tony Blair Nato-Staaten aufgefordert, sich stärker am Krieg gegen die Taliban im unruhigen Süden Afghanistans zu beteiligen. Gemeint sind neben Spanien und der Türkei auch Deutschland und die Bundeswehr, die im Norden des Landes mit ihren zivil-militärischen weiter
  • 313 Leser
TERRORISMUS

KOMMENTAR: Im Visier

Die Erleichterung über den vereitelten Anschlag auf ein Flugzeug kann nicht verdecken, dass sich die Bundesrepublik offenkundig im Fadenkreuz internationaler Terroristen befindet. Das haben die Sicherheitsexperten nie bestritten, auch nicht vor der Festnahme der beiden Männer, die im Sommer mit Kofferbomben unterwegs waren, um Züge im Großraum Köln weiter
  • 339 Leser
AUFSICHTSRAT

KOMMENTAR: Nicht mehr abspeisen

Ob es wie bei BASF gleich 440 000 Euro sein müssen, sei dahin gestellt. Klar ist: Aufsichtsräte und vor allem die Chef-Kontrolleure großer Konzerne können heute nicht mehr mit Peanuts abgespeist werden. Sie übernehmen einen verantwortungsvollen Job mit oft weit reichenden Konsequenzen für die Unternehmen und Tausende von Beschäftigten. Eine Nebentätigkeit weiter
  • 505 Leser

Kulturtipp

Beethovens 'Egmont' Er spielte Stauffenberg im gleichnamigen Film, Hauptrollen in 'Speer und Er', 'Das Leben der Anderen', 'Marie und Freud' und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet: der Schauspieler Sebastian Koch. Der gebürtige Karlsruher, der in Stuttgart aufgewachsen ist und dort in den 70er Jahren durch die Inszenierungen des damaligen Intendanten weiter
  • 217 Leser
EURO

Kurs gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2841 (Freitag: 1,2774) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7788 (0,7828) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67680 (0,67760) britische Pfund, 151,57 (151,17) japanische Yen und 1,5928 (1,6008) Schweizer Franken weiter
  • 413 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurse gut behauptet

Positive US-Konjunkturdaten gaben dem Deutschen Aktienindex DAX gestern wieder etwas Auftrieb. Im Gespräch war das Übernahmeangebot der US-Technologiebörse Nasdaq für die Londoner Börse LSE. Obwohl der Deutschen Börse nach dem erst vergangene Woche abgebrochenen Fusionsvorhaben mit der Euronext inzwischen geeignete Kandidaten für einen Zusammenschluss weiter
  • 390 Leser

KURZ UND BÜNDIG

1,9 Millionen Euro gewonnen Fortuna hat es mit einem Lottospieler aus dem Kreis Böblingen gut gemeint: Er hat bei der Zusatzlotterie Spiel 77 knapp 1,9 Millionen Euro gewonnen. Nach Angaben der Staatlichen Toto-Lotto GmbH in Stuttgart hatte der Spieler bei einem zusätzlichen Einsatz von 1,50 Euro die passende siebenstellige Losnummer erwischt. Der Lotto-Zentrale weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreise fallen weiter Die Ölpreise sind zu Wochenbeginn weiter zurückgegangen. In New York kostete ein Barrel 58,54 Dollar. Dies waren 43 Cent weniger als das 17-Monats-Tief vom vergangenen Freitag. In London notierte das Fass mit 159 Litern bei 58,63 Dollar und lag damit um 36 Cent niedriger. Bessere Zahlungsmoral Die Zahlungsmoral der Bundesbürger weiter
  • 504 Leser
MEDIEN / Bundespräsident nimmt neuen Pressekodex entgegen

Köhler warnt vor Qualitätsverlust durch Werbung

Bundespräsident Horst Köhler hat eine Debatte über die Trennung zwischen Nachricht und Werbung gefordert. 'Schleichwerbung legt die Axt an die Glaubwürdigkeit der Presse', sagte er bei einem Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Presserates. 'Ein Journalismus, der bloß noch zur Garnierung oder vielleicht sogar zur Tarnung von Werbebotschaften dient, weiter
  • 350 Leser
KINO / 'Schröders wunderbare Welt' beim Filmfestival Mannheim-Heidelberg

Lagunen in der Lausitz

Mit der Uraufführung des neuen Spielfilms von Michael Schorr hat das Filmfestival Mannheim-Heidelberg begonnen: 'Schröders wunderbare Welt'. weiter
  • 352 Leser
ZWEITE LIGA / KSC und Hansa trennen sich im Spitzenspiel mit 4:4

Langer Atem rettet Punkt

In zwölf Minuten Partie gedreht - Karlsruhe bleibt an Spitze
Mit einer fulminanten Aufholjagd hat Hansa Rostock im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Karlsruhe eine Niederlage noch abgewendet. Der KSC sah nur ungläubig zu. weiter
  • 395 Leser
TODESPFLEGER

Lebenslange Haft

Der so genannte 'Todespfleger von Sonthofen' muss lebenslang ins Gefängnis. Das Landgericht Kempten befand den 28-jährigen Krankenpfleger Stephan L. gestern des zwölffachen Mordes und des 15-fachen Totschlags für schuldig. Außerdem stellte das Schwurgericht eine besondere Schwere der Schuld fest. weiter
  • 402 Leser
WIRTSCHAFTSVERBÄNDE

LEITARTIKEL: Intrigantenstadel

Dallas und der Denver-Clan waren harmonische Veranstaltungen im Vergleich zu dem Intrigantenstadel, den derzeit die Spitzenverbände der Wirtschaft und ihre Mitglieder bieten. In der Rolle des tragischen Hauptakteurs müht sich Jürgen Thumann ab. Der Unternehmer aus Düsseldorf wurde zwar gestern erwartungsgemäß im Amt des Präsidenten des Bundesverbands weiter
  • 326 Leser

Leute im Blick

Lindsay Lohan Nachwuchs-Schauspielerin Lindsay Lohan (20) ist das vergangene Wochenende teuer zu stehen gekommen. Schuld daran ist sie allerdings selbst. Wie die 'Sun' berichtet, verlegte Lohan, die sich in London aufhielt, ein Diamantarmband, das ihr ein Juwelier leihweise zur Verfügung gestellt hatte. Lohan hatte das gute Stück bei der Präsentation weiter
  • 286 Leser
POLIZEIEINSATZ

Mann erstickt bei Festnahme

Gegen den Leiter eines Polizeieinsatzes in Immenstadt, bei dem ein psychisch Kranker ums Leben kam, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung. weiter
  • 374 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.-17.11.06: 100er Gruppe 42-44 EUR (43,10 EUR). Notierung 20.11.06: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 31.970 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 425 Leser
FAMILIE / Regierung will Förderung neu regeln

Mittel für Kinder bündeln

Die Bundesregierung denkt über eine grundlegende Reform der Kinder- und Familienförderung nach. Man überlege, 'ob es nicht sinnvoll ist, die Mittel, die wir für Kinder und Familien ausgeben, zu bündeln', sagte Kanzleramtschef Thomas de Maiziere. Ein Gutachten soll klären, wohin die 100 Milliarden Euro fließen, die der Staat jährlich für Kinder und Familien weiter
  • 340 Leser
MOTORSPORT

Montoyas Auto in Flammen

Das Debüt des ehemaligen Formel-1-Piloten Juan Pablo Montoya in der Top-Liga der amerikanischen Nascar-Serie endete mit einem spektakulären Unfall. In der 252. von 267 Runden bei den Miami 400 kollidierte der an 20. Stelle liegende Kolumbianer mit dem Auto von Ryan Newman. Der Dodge Charger Montoyas krachte in die Mauer und ging in Flammen auf. Der weiter
  • 302 Leser

Na Sowas . . .

Beim Sonntagsspaziergang ist ein Dackel in München in einem Kaninchenbau verschwunden. 'Snuffs' Frauchen wartete Stunden - vergeblich. Der ortsunkundige Dackel fand in dem Labyrinth keinen Ausgang mehr. Gestern Morgen kam die Feuerwehr: Mit Bagger und Schaufeln gruben sie einen zwei Meter langen Gang frei, bis sie das unverletzte Tier befreien konnten. weiter
  • 368 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bundespräsident durchsucht Dem Schweizer Bundespräsidenten Moritz Leuenberger wird der Frankfurter Rhein-Main-Flughafen wohl in Erinnerung bleiben. Er und seine Delegation seien von Sicherheitspersonal auf 'sehr unfreundliche Art und Weise' angehalten und durchsucht worden, ließ er verlauten. Leuenberger hatte auf der Rückreise von einem offiziellen weiter
  • 276 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL

Nur Experten waren gefragt

In der 2500-Einwohner-Gemeinde Hergatz im Landkreis Lindau hat der 46-jährige Hesse Uwe Giebl die Stichwahl zum Bürgermeisteramt knapp gewonnen. Das teilte die Verwaltung am Sonntagabend mit. Das Besondere an der Wahl war, dass die Gemeinde beschlossen hatte, den Posten ohne Parteieneinfluss an einen Experten zu vergeben. Dafür waren Kandidaten per weiter
  • 337 Leser
BÖRSEN / Nasdaq will in London allein das Sagen haben

Nächster Übernahmeversuch

Die Börsenlandschaft erlebt einen weiteren Übernahmeversuch: Die US-Technologiebörse Nasdaq versucht erneut die Londoner Börse zu übernehmen. weiter
  • 474 Leser
BIATHLON / Nach Streit mit dem russischen Verband

Pawel Rostowzew hört auf

Der dreimalige Biathlon-Weltmeister Pawel Rostowzew beendet seine Karriere. Der 35-Jährige teilte auf seiner Homepage mit, dass er künftig als Leiter des regionalen Sportkomitees des zentralsibirischen Gebietes von Krasnojarsk arbeiten will. Rostowzew war Kapitän der russischen Männer-Auswahl und trat zuletzt im Streit der Biathleten mit der nationalen weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL / Toronto FC mit ungewöhnlicher Idee

Platz im Team für nur 121,60 Dollar

Das neue kanadische Fußball-Profiteam Toronto FC geht ungewöhnliche Wege bei der Rekrutierung seines Kaders. Der Klub, der ab dem kommenden Frühjahr als 13. Mitglied die bislang rein US-amerikanische Profiliga Major League Soccer (MLS) ergänzt, veranstaltet kurz vor Weihnachten offene Trainingseinheiten. Gegen Entrichtung einer Gebühr von 121,60 kanadischen weiter
  • 298 Leser
WEIHNACHTSPAKETE

Rechtzeitig absenden

Wenn das Weihnachtspaket innerhalb Deutschlands beim Empfänger am Heiligabend unter dem Tannenbaum liegen soll, muss es spätestens am 19. Dezember auf den Postweg geschickt werden. Luftpostpakete nach Europa und Pakete nach Zentraleuropa sollten bis 7. Dezember, Pakete nach Osteuropa und in den Rest der Welt bis 1. Dezember abgeschickt sein. weiter
  • 390 Leser
AIRBUS

Rekord bei Bestellungen

Der Flugzeugbauer Airbus hat im Oktober nach eigenen Angaben so viele Bestellungen erhalten wie nie zuvor in einem Monat. Zudem kündigte das Unternehmen in Toulouse an, die Produktion des A 320 wegen steigender Nachfrage in den nächsten Monaten schrittweise zu erhöhen. Insgesamt seien im Oktober 282 Aufträge eingegangen. Damit sei die Gesamtzahl an weiter
  • 479 Leser
TIERE

Robbe im Hafen

Einen seltenen Gast hat eine Barkassen-Besatzung im Hamburger Hafen entdeckt. Nahe der Speicherstadt schwamm eine Robbe. Vor der herbeigerufenen Feuerwehr in einem kleinen Boot nahm das Tier Reißaus und tauchte ab. Laut Feuerwehr hält es sich schon länger im Hafen auf. Um die Robbe zu fangen, müsse man wohl warten, bis sie entkräftet sei. weiter
  • 332 Leser

S-Bahn: 350 Millionen Passagiere jährlich

Größere Unglücke wie der gestrige Auffahrunfall (33 Verletzte) einer Berliner S-Bahn sind im Öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt eine Seltenheit. In den vergangenen Jahren kam es jedoch zu mehreren Beinahe-Unglücken, zumeist waren es Brände in den Tunneln von S-und U-Bahn. Die Berliner S-Bahn hat eine Streckenlänge von mehr als 330 Kilometern. Die weiter
  • 348 Leser
SIEMENS / Anti-Korruptions-Experten bemängeln den Umgang mit der Bestechungsaffäre

Schatten auf dem Image des Vorstands

Die Korruptions-Affäre beim Münchner Siemens-Konzern weitet sich aus. Nach Einschätzung von Fachleuten wird es kein gutes Licht auf den Vorstand um Siemens-Chef Klaus Kleinfeld, dass der Konzern seit einem Jahr von den Ermittlungen wisse, aber geschwiegen hat. weiter
  • 493 Leser
WAYss & Freytag

Schieflage im Projektgeschäft

Probleme mit einer deutschen Tochter haben den größten niederländischen Baukonzern BAM zu einer Gewinnwarnung gezwungen. Eine Woche vor Bekanntgabe der Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2006 schraubte die Royal BAM Group die Erwartung für dieses Jahr von 180 Mio. EUR auf 130 Mio. EUR zurück. Anlass sei die Schräglage, in die die Frankfurter Tochter weiter
  • 946 Leser
TIERE

Schimpanse liebt Ältere

Wenn es um die Liebe geht, unterscheiden sich männliche Schimpansen deutlich vom Menschen: Anders als der Mensch zieht der Schimpanse ältere Weibchen als Geliebte vor und gibt jüngeren eher den Laufpass. Diese Beobachtung machten US-Forscher bei einer Gruppe Kanyawara-Schimpansen in Ugandas Kibale-Nationalpark. Das Team um den Wissenschaftler Martin weiter
  • 236 Leser
AUTOBAHN / Landesregierung strebt Überholverbot für Lastwagen an

Schluss mit den Elefantenrennen

Die Landesregierung will ein Überholverbot für Lastwagen auf zweistreifigen Autobahnen erreichen. Bislang gilt erst auf 766 von 2050 Autobahnkilometern im Land ein solches Verbot. Bei den Spediteuren, aber auch beim ADAC, stößt das Vorhaben auf wenig Begeisterung. weiter
  • 370 Leser
VOLLEYBALL / Zwischen Euphorie und Realismus Mit Platz neun wäre

Schon viel gewonnen

Starker Start, Ende als Elfter. Die Volleyball-Männer sind nach optimalem WM-Beginn gewarnt. Einen Absturz wie bei den Damen solls nicht geben. Platz neun ist das Ziel. weiter
  • 321 Leser
EHRENAMT / In Eigenbau entsteht auch eine Kletterwand

Schüler renovieren Schule selbst

Jubelstürme gestern im Gymnasium Neckartenzlingen: In einer spontan einberufenen Vollversammlung feierten die Schüler ihren Doppelsieg beim Ehrenamts-Wettbewerb der Landesstiftung. Die Gymnasiasten wurden für ihren Einsatz zur Verschönerung ihrer Schule belohnt. weiter
  • 422 Leser
LUFTFAHRT / Defekt im Wassersystem

Seltsamer Geruch zwingt Jumbo zur Notlandung

Wegen eines undefinierbaren Geruchs an Bord ist ein Jumbo der Lufthansa am Sonntag auf dem Frankfurter Flughafen notgelandet. Das Flugzeug war nach Washington unterwegs, als eine halbe Stunde nach dem Start der seltsame Geruch in der Kabine festgestellt wurde. Wie ein Lufthansa-Sprecher mitteilte, konnten die Flugbegleiter die Quelle des Geruchs nicht weiter
  • 364 Leser
VERUNTREUUNG

Siemens-Affäre weitet sich aus

Die Finanzaffäre bei Siemens nimmt immer größere Dimensionen an. Die Staatsanwaltschaft geht inzwischen davon aus, dass deutlich mehr als die bisher angenommenen 20 Millionen Euro veruntreut und ins Ausland gebracht wurden. 'Von einem dreistelligen Millionenbetrag gehen wir noch nicht aus', sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler gestern. Es seien aber weiter
  • 337 Leser
SCHULE

SPD will Ferien am Stück

Die Landtags-SPD hat eine Neuregelung der Ferien verlangt. Vor allem das zweite Schulhalbjahr sei durch die Ferienzeiten regelrecht zerstückelt, sagte ihr Schulexperte Norbert Zeller in Stuttgart. Ein Teil der Oster-, Pfingst- und Faschingsferien könne zusammengelegt werden. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) unterstützt die Forderung, weiter
  • 339 Leser
IWKA / Vorstandschef Hein will Sanierung im Frühjahr abschließen

Spekulationen um erneuten Führungswechsel

Beim Karlsruher Maschinen- und Anlagenbauer IWKA steht im Sommer kommenden Jahres möglicherweise schon wieder ein Führungswechsel an. Ein entsprechender Bericht wurde gestern vom IWKA-Konzern nicht dementiert. Die Suche nach einem Nachfolger für den aktuellen Vorstandsvorsitzenden Wolfgang-Dietrich Hein (57) habe bereits begonnen. Eine Entscheidung weiter
  • 483 Leser
KONJUNKTUR / Deutschland ist Wirtschaftsmotor in Europa

Spürbarer WM-Effekt

Die Bundesbank erwartet einen anhaltenden Aufschwung
Seit vergangenen Herbst ist die deutsche Wirtschaft um 3,5 Prozent gewachsen, hat die Bundesbank ermittelt. Im Sommer trugen dazu die zusätzlichen Geschäfte bei, die Gastronomie, Einzelhandel, Tourismus- und Verkehrswirtschaft während der Fußball-WM machten. weiter
  • 401 Leser

STICHWORT: Sicherheitsvorkehrungen

Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 und weiteren geplanten Angriffen auf den internationalen Luftverkehr sind die Sicherheitsvorkehrungen auf deutschen und europäischen Flughäfen mehrmals verschärft worden. Zuletzt trat Anfang November eine EU-Richtlinie in Kraft, nach der Passagiere maximal 100 Milliliter Flüssigkeit pro Behälter im Handgepäck weiter
  • 331 Leser

Telegramme

fussball: Rekordmeister Real Madrid (Spanien) schreibt Vermarktungsgeschichte: Der Klub erhält von der Produktionsfirma Mediapro für die Übertragungsrechte an den Liga- und Pokalspielen bis 2013 1,1 Milliarden Euro. Das entspricht einer Rekordsumme von rund 157 Millionen Euro pro Spielzeit. fussball: Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann könnte seinen Einstand weiter
  • 282 Leser

THEMA DES TAGES: Schutz durch Impfen

Winterzeit ist Grippezeit, immer mehr Bürger lassen sich gegen die gefährliche Influenza impfen. Insgesamt aber vernachlässigen die Menschen den Impfschutz - längst ausgerottete Krankheiten kehren zurück. Ein Arzt erzählt von seinen Erfahrungen in Entwicklungsländern. weiter
  • 376 Leser
WINDSORS / Prinz Charles sorgt sich um den Klimawandel

Thronfolger will öfter mit dem Vorortzug fahren

Prinz Charles will als künftiger König seinen Untertanen ein Vorbild sein. Der britische Thronfolger sorgt sich um den Klimawandel. Der 58-Jährige war grünem Gedankengut schon immer zugänglich. In Zukunft will er mehr Zug fahren und auf Auto und Jet verzichten. weiter
  • 350 Leser
BDI / Umstrittener Präsident mit großer Mehrheit wiedergewählt

Thumann bleibt im Sattel

Nur Übergangslösung für Posten des Hauptgeschäftsführers
Jürgen Thumann bleibt Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie. Trotz der heftigen verbandsinternen Kritik an seiner Amtsführung wurde er für zwei Jahre im Amt bestätigt. Für den Posten des Hauptgeschäftsführers gibt es nur eine Übergangslösung. weiter
  • 499 Leser

TIPP DES TAGES: Mit offenen Karten spielen

Eine Bank kann ein Darlehen zurückfordern, wenn der Kunde bei der Beantragung nicht mit offenen Karten gespielt hat. Darauf macht die Rechtsanwaltskammer Köln aufmerksam und verweist auf ein Urteil des Saarländischen Oberlandesgerichts. In dem Fall hatte ein Mann im Sommer 2003 einen Darlehensvertrag zur Finanzierung eines Einfamilienhauses unterschrieben, weiter
  • 465 Leser
TELEFONAKTION

Tipps für Gründer

Wer erfolgreich in die berufliche Selbstständigkeit starten will, sollte sich gut informieren. Ein späteres Scheitern einer Existenzgründung hat oft ihre Ursachen darin, dass die Betreffenden nicht gut vorbereitet waren. Daher gilt es ein Vielzahl von Dingen zu beachten und im Vorfeld abzuklären: Wie kann ich feststellen, ob meine persönliche Voraussetzungen, weiter
  • 483 Leser
UNFALL

Tot im Baggersee

Der Tod eines 21-jährigen Augsburgers beschäftigt die Polizei. Wie die Beamten gestern mitteilten, entdeckten zwei Spaziergänger den Mann am Sonntag leblos im Friedberger Baggersee (Kreis Aichach-Friedberg). Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen. Ein Verbrechen schließt die Polizei nach ersten Ermittlungen aus. weiter
  • 386 Leser
REGIONALLIGA NORD / FC St. Pauli zieht Konsequenzen

Trainer Bergmann muss gehen

Fußball-Kultklub FC St. Pauli hat nach zuletzt vier Spielen ohne Sieg, dem Sturz auf Platz zwölf in der Regionalliga Nord und angesichts von sechs Punkten Rückstand auf einen Aufsteigerplatz Trainer Andreas Bergmann gefeuert. Damit reagierten die Verantwortlichen auf das enttäuschende 1:1 am Freitagabend im Heimspiel gegen RW Erfurt, nach dem viele weiter
  • 299 Leser
ZYPERN

Ultimatum für Ankara

Die EU hat der Türkei im Zypern-Streit ein Ultimatum gestellt. Ankara müsse innerhalb der kommenden Woche Häfen und Flughäfen auch für Schiffe und Flugzeuge aus Zypern öffnen, wenn die Beitrittsgespräche wie bisher fortgesetzt werden sollen. Das betonte der amtierende EU-Ratspräsident, Finnlands Regierungschef Matti Vanhanen. weiter
  • 427 Leser
RECHTSSTREIT / Bub erleidet bei der Geburt einen Hirnschaden

Vergleich mit Kreiskliniken nach neun Jahren: Eltern erhalten 800 000 Euro

Die Kreiskliniken Reutlingen müssen nach einem mehrjährigen Rechtsstreit Eltern eines schwer behinderten Buben 800 000 Euro Schadenersatz zahlen. Die Eltern hatten eine fehlerhafte Geburtsbetreuung moniert. Dadurch habe sich der Bub bei der Entbindung am 20. September 1997 einen Gehirnschaden zugezogen. Vor dem Oberlandesgericht Stuttgart schlossen weiter
  • 356 Leser
INDONESIEN / Angst vor Terroranschlag bei Kurzvisite des US-Präsidenten

Verwünschungen und wütende Proteste

Freundlich war der Empfang selbst in Indonesien nicht, einem traditionellen Verbündeten der USA. Die Politik des US-Präsidenten stößt bei den Menschen auf Kritik. Wütende Proteste und Berichte über einen möglichen Selbstmordanschlag haben gestern den rund sechsstündigen Besuch von US-Präsident George W. Bush in Indonesien überschattet. Indonesien, das weiter
  • 391 Leser
Frauen-fussball

Vier fallen aus

Das Länderspiel der deutschen Frauen-Nationalelf am Donnerstag (16 Uhr) in Karlsruhe gegen Japan steht unter keinem guten Stern. Torhüterin Silke Rottenburg, Abwehrspielerin Sandra Minnert und Angreiferin Martina Müller sagten verletzungsbedingt ab. Auch auf Steffi Jones (Trainingsrückstand) muss Bundestrainerin Silvia Neid verzichten. weiter
  • 372 Leser
INDUSTRIEVERBAND

Votum für Thumann

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat seinen Präsidenten Jürgen Thumann für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Thumann erhielt bei der Mitgliederversammlung 156 der abgegebenen 162 Stimmen. Der 65-jährige Düsseldorfer Unternehmer ist seit 1. Januar 2005 Präsident des Industrieverbands. weiter
  • 395 Leser
BODENSEE-SCHIFFSBETRIEBE / Umsatz schrumpft

Weniger Fahrgäste

Für die Bodensee-Schiffsbetriebe war 2006 eines der schlechtesten Jahre seit langem. Die Zahl der Fahrgäste und damit der Umsatz schrumpfte deutlich. weiter
  • 451 Leser
WISSENSCHAFT / Wenn es zu gefährlich wird, greift das unterlegene Tier zur chemischen Keule

Wespen setzen im Kampf Pfefferspray ein

Manche Wespen nutzen eine Art Pfefferspray, um sich gegen Artgenossen zu wehren. Im Kampf besprüht die unterlegene Wespe die Kontrahentin mit einer Chemikalie und macht sie so kampfunfähig. Das erlaube der Verliererin einen taktischen Rückzug, vermuten britische Forscher von der Uni Nottingham. Die parasitischen Wespen Goniozus legneri legen ihre Eier weiter
  • 409 Leser
S-BAHNUNGLÜCK / 33 Passagiere beim Aufprall auf Gleismesswagen verletzt

Wieso bremste der Fahrer nicht?

In gesperrte Zone gefahren - Die genaue Ursache für Zusammenstoß noch ungeklärt
Bei einem S-Bahnunglück sind im Berliner Bahnhof Südkreuz 33 Menschen verletzt worden. Ein Zug war auf einen stehenden Gleismesswagen aufgefahren. weiter
  • 408 Leser
HANDBALL

WM noch nicht abgeschrieben

Handball-Nationalspieler Florian Kehrmann kann sich zwei Tage nach seinem Mittelhandbruch berechtigte Hoffnungen auf die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in zwei Monaten in Deutschland machen. Der Rechtsaußen ist am Sonntagnachmittag in Bad Neustadt/Saale operiert worden. Bei dem reibungslos verlaufenen Eingriff wurde dem 29-Jährigen vom Bundesligisten weiter
  • 358 Leser
EISSCHNELLLAUF

WM oder EM?

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger wird erst Ende Dezember entscheiden, ob sie im Januar an der Mehrkampf-EM oder an der Sprint-WM teilnehmen wird. 'Warum sollte ich meinen Konkurrentinnen das vorher verraten?', meinte die 29-Jährige. Trainer Gianni Romme machte klar, dass sie sich auf eines der beiden Rennen konzentrieren werde. weiter
  • 420 Leser
NICI / US-Finanzinvestor soll einsteigen

Übernahme steht ins Haus

Der insolvente Plüschtierhersteller Nici (WM-Maskottchen 'Goleo') aus dem oberfränkischen Altenkunstadt steht vor einer Übernahme. 'Wir sind bei den Verhandlungen kurz vor dem Ziel', sagte ein Sprecher von Insolvenzverwalter Michael Jaffé. Medienberichte, denen zufolge es bei dem Interessenten um den amerikanischen Finanz-Investor Strategic Value Partners weiter
  • 471 Leser
KOMMUNEN / Immer mehr bayerische Städte schließen sich dem Gemeindetag an

Zwei Kampfhähne sammeln ihre Bataillone

Immer mehr bayerische Städte gehen fremd. Der Gemeindetag umwirbt die großen Geschwister im Freistaat - mit Erfolg: Landsberg und Lindau, Neuburg und Neumarkt haben sich vom Städtetag verabschiedet. Ein Grund liegt im Dauerzwist der beiden Vorsitzenden. weiter
  • 308 Leser