Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. November 2006

anzeigen

Regional (84)

Vor der Sitzung im Rathaus werden um 19 Uhr die Übersiedlerheime besichtigt. Anschließend wird unter anderem die Gestaltung des Brunnens im Baugebiet "Südliche Wirtshausäcker" besprochen. Abschluss des Jubiläumsjahres Der Sportverein Eintracht Kirchheim lädt am Samstag, 25. November, zum Jahresabschluss in die Turnhalle Kirchheim. Ab 19 Uhr beginnt weiter
Telefonzelle beschädigt: Am Dienstag, gegen 0.20 Uhr wurden sämtliche Scheiben einer Telefonzelle in der Steinertgasse zerstört, sowie an einer in unmittelbarer Nähe befindlichen Ampelanlage drei Plastikblendschirme herunter geschlagen. Zum Tatzeitpunkt konnten drei männliche Personen, alle dunkel gekleidet, von einer Zeugin beobachtet werden. Der angerichtete weiter
Zum Volkstrauertag hat sich die Kirchengemeinde Röttingen nebst den Fahnenabordnungen der DRK-Ortsgruppe, der Reservisten und Heimatfreunde sowie dem Gesangverein Silberdistel an den Kriegerdenkmalen versammelt. Im Anschluss an die Eucharistiefeier gedachte Pater Sabu der Gefallenen beider Weltkriege. Ortsvorsteher Alois Diemer mahnte: "Die Toten sterben weiter
  • 106 Leser
Erneut mussten die Gerichte in einem Rechtsstreit mit der in Klosterzimmern ansässigen Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" eine Entscheidung fällen. Im Rechtsstreit mit der evangelischen Kirchengemeinde Deiningen, bei dem es um das Läuten der Glocken zu den Gottesdiensten ging, musste die Glaubensgemeinschaft eine Niederlage einstecken. Das Augsburger weiter
Die Frauengruppe der Böhmerwäldler in Aalen veranstaltet am Samstag, 25. November, ab 14 Uhr im Vereinsheim in der Wellandstraße 30 einen Adventsnachmittag mit Basar. Selbstgebasteltes Am Samstag, 25. November, verkauft die Klasse 7b der Galgenberg-Realschule vormittags auf dem Marktplatz (vor dem Café Podium) Kuchen, Gebäck und selbstgebasteltes Weihnachtszubehör. weiter
Der Leoclub Ostalblöwen verkauft am Samstag, 25. November, auf dem Wochenmarkt vor dem Café Podium Teddybären. Mit dem Erlös wird der "Freundeskreis Teddybär" unterstützt. Er versorgt Rettungs- und Hilfsorganisationen mit Teddybären für Kinder in Notfällen. Parken beim VfR-Spiel Um 19 Uhr spielt heute der Regionalligist VfR Aalen gegen den SV Darmstadt weiter
  • 101 Leser
Im Aalener Torhaus führt Dr. Annette Speidel von Solwodi Ostalb am heutigen Mittwoch, 22. November, um 17 Uhr und am Mittwoch, 29. November, um 10 Uhr jeweils 45 Minuten durch die Wanderausstellung von Terre des Femmes zum Thema Zwangsprostitution und Frauenhandel. Babymassage Wegen der großen Nachfrage startet die Elternschule Frauenklinik Aalen am weiter
Der Biber Der Naturschutzbund Neresheim bietet am Freitag, 24. November, eine Führung mit Matthias Roller vom Landratsamt zum Thema "Der Biber im Egautal" an. Treffpunkt: 15 Uhr am Wanderparkplatz Steinmühle. Jugendgottesdienst Am Samstag, 25. November, lädt die Seelsorgeeinheit Neresheim zu einem Jugendgottesdienst in die Stadtpfarrkirche ein. Musikalisch weiter
Schwester Anselma war von 1985 bis 1996 in der Pfarrgemeinde St. Petrus und Paulus in Lauchheim in der Krankenpflege (Sozialstation) tätig. Am Freitag, 24. November 2006 ist in der Franziskuskapelle in Reute um 13.30 Uhr das Requiem für Schwester Anselma und anschließend die Beerdigung auf dem Klosterfriedhof. Heimat- und Trachtenverein Die Mitglieder weiter
Die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen lädt am Sonntag, 26. November, um 14.30 Uhr zu einem Familien-Treff ins Heidehaus ein. Es wird Pizza gebacken und es gibt einen Taschenlampen-Spaziergang. Adventsgebinde für Kariobangi Am Samstag, 25. November, bietet die Frauengemeinschaft der Kirchengemeinde St. Peter und Paul Adventsgebinde auf dem Oberkochener weiter
FREUNDESKREIS WOHNSITZLOSE / Totengedenken

"Bei Gott ist keiner vergessen"

Vor den aufgestellten Bildern zweier in diesem Jahr verstorbenen Wohnsitzlosen versammelten sich Heimbewohner und Mitglieder des Freundeskreises im Wohnheim der Caritas im Hirschbach zu einer Trauerfeier. weiter
UMWELT / Hohe Feinstaubbelastung in Mögglingen - Grüne:

"Bürger in Gefahr"

Auf heftige Kritik des umweltpolitischen Sprechers der Grünen im Landtag, Franz Untersteller, stößt das neue "Spotmessprogramm 2007". Untersteller kritisiert, dass Mögglinger Bürger gesundheitlichen Gefahren ausgesetzt werden. weiter
STRASSENBAU / Auf Wegstettener Bürger könnten massive Sanierungsbeiträge zukommen

"Diskutieren, nicht streiten"

Die Straßen in Wegstetten sind marode und dringend sanierungsbedürftig. Die Ortsdurchfahrt ist eine "historische Straße". Deshalb müssen sich die Anwohner dort nicht an den Sanierungskosten beteiligen. Anders die in den Nebenstraßen: Die müssten die Straßensanierungen zu 90 Prozent aus eigener Tasche zahlen. Es geht um Anliegerbeiträge von mehreren weiter
HERMANN-HESSE-SCHULE / Vor 20 Jahren zusammen mit Förderverein Aufwind die Weichen für die ganztägige Betreuung gestellt

"Ganztagsbetreuung gibt es bei uns längst"

Mittlerweile sind sie in aller Munde, die Ganztagsschulen. Neu ist die ganztägige Betreuung für Grundschüler an der Schillerschule. Indes: An der Förderschule nebenan, der Hermann-Hesse-Schule, gibt es die längst. "Seit knapp 20 Jahren, in Verbindung mit dem Förderverein Aufwind", betont Schulleiter Hans-Joachim Gentner. weiter
ASYLRECHT / Ulla Haußmann appelliert an Ministerpräsident Oettinger

"Gnade vor Recht" für Doutys

Die SPD-Landtagsabgeordete Ulla Haußmann hat sich in einem Brief an Ministerpräsident Oettinger gewandt. Darin bittet sie ihn, sich "mit Nachdruck dafür einzusetzen, dass die Familie Douty ein dauerhaftes Bleiberecht in Deutschland erhält". weiter
  • 105 Leser

"Mozart und mehr" im Bürgersaal

Am kommenden Freitag, 24. November, um 19.30 Uhr wird im Bürgersaal des Rosenberger Rathauses das A-capella-Ensemble "'s Chörle" aus Ellwangen mit seinem Programm sowohl den spitzbübischen Mozart mit heiteren Melodien als auch die ruhige, nachdenkliche Seite seines Wesens präsentieren. Außerdem werden Stücke vorgetragen, die "Mozart heute gefallen würden". weiter

"Pickup" im Podium

Die beiden Jungs von "pickup" sind in den letzten Jahren deutschlandweit viel herumgekommen und haben sich eine feste Fangemeinde aufgebaut. Matze Klebinger und Markus Bahmann werden mit Rock- und Popklassikern, perfekt aufeinander abgestimmtem Gesang und dem kernigen Sound der Westerngitarren bekannte und weniger bekannte Songs darbieten. Es wird Songpremieren weiter
  • 126 Leser
BAUSTELLENSICHERHEIT / Kran in Wasseralfingen steht auf morschen Bohlen

"Wenn er nur aufs Dach fällt, ist's nicht schlimm"

Im Wohngebiet Braunenberg in Wasseralfingen steht ein Baukran seit dreieinhalb Jahren an ein und derselben Stelle. Holzbohlen, auf denen die Kranfüße stehen, sind morsch und verfault. Die Nachbarn befürchten, der Kran könne bei einem Sturm umfallen. weiter
HILFSAKTION / TC Riesbürg transportierte Hilfsgüter nach Beled in Ungarn

"Wie Weihnachten im November"

Die Hilfsaktion der Tennissenioren des TC Riesbürg (wir berichteten) in Ungarn war ein voller Erfolg. Nach ihrer Heimkehr schilderten Erwin Röttinger, Günther Schnell, Peter Minder und Roland Lindner ihre Eindrücke von herzlicher Gastfreundschaft und großer Dankbarkeit. weiter
ENERGIEPREIS-ERHÖHUNGEN / ODR reagiert auf Kritik an ihren Gebühren

"Wir ziehen daraus keinen Profit"

Nicht wenige ODR-Kunden rebellieren gegen die Erhöhung der Strom- und Gaspreise - unsere Zeitung berichtet laufend darüber. ODR- Vorstandsmitglied Dr. Wolfgang Molt bezog jetzt ausführlich dazu Stellung. Tenor seiner Replik: Die ODR ziehe aus der neuen Gebührenrunde keinen Profit, sondern erleide sogar Einbußen, sagt er. weiter
  • 144 Leser

53 000 Euro für TSV

Für die Sanierung des unbespielbaren Ausweichplatzes des TSV Untergröningen hat der Technische Ausschuss (TA) des Abtsgmünder Gemeinderats einen Bauzuschuss in Höhe von 53 000 Euro bewilligt. Die Sanierung des 3500 Quadratmeter großen Platzes, mit massiven Entwässerungsproblemen, kostet rund 72 000 Euro, wie eine Ausschreibung des TSV ergab. Der TA weiter

Alois Müller erhielt Martinus-Medaille

Für seinen hohen ehrenamtlichen Einsatz und sein soziales Engagement erhielt der aus Itzlingen stammende Alois Müller (links, mit seiner Frau Renate) jüngst in Weingarten die Martinus Medaille. Jetzt bereitete ihm die Gesamtkirchengemeinde einen kleinen Empfang im Jeningenheim. Dekan Anton Eßwein (zweiter von rechts) würdigte Müllers Arbeit mit der weiter
GEMEINDERAT ROSENBERG / Haushaltslage der Gemeinde absolut stabil - Diskussion um 10 000 Euro Zuschuss für Landwirte

Alte Subvention mit neuem Namen?

Am Montagabend wurde im Gemeinderat Rosenberg der Haushaltsplanentwurf diskutiert. Eigentlich ohne Überraschungen; die Gemeinde ist nach wie vor finanziell glänzend aufgestellt. Größere Diskussionen löste jedoch der Vorschlag der Verwaltung aus, die Milchviehhalter der Gemeinde für ihre praktizierte Landschaftspflege mit 10 000 Euro zu unterstützen. weiter
ORTSDURCHFAHRT AUFHAUSEN / Provisorische Lösung

Ampel und Markierung

Am Abend wurde im Ortschaftsrat noch der Mangel der fehlenden Markierungen an B 29 und die noch nicht wieder in Betrieb genommene Ampelanlage bedauert - anderntags wurde dieser Mangel durch die Straßenmeisterei und das Team des Baureferates beim Regierungspräsidium behoben. weiter

Bittgottesdienst zum Buß- und Bettag

Heute ist Buß- und Bettag. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt deshalb zu einem Bittgottesdienst für den Frieden ein: um 19 Uhr in der Stadtkirche. Er wird mitgestaltet von den beiden Konfirmandengruppen. weiter
  • 178 Leser

Bunte Luftballon-Kreaturen begeisterten Senioren

Über Kurzweil freuten sich gestern Seniorinnen und Senioren beim Nachmittag, zu dem die Kirchengemeinde Sankt Stephanus in die Sängerhalle eingeladen hatte. Im Mittelpunkt stand der Bühnenauftritt des Künstlers Tobi van Deissner, Europameister im Luftballonmodellieren. Bekannt auch aus dem Legoland, bereitete der Künstler den Senioren ein paar erholsame weiter

Cappella Nova

SCHAUFENSTER
Das Adventskonzert der Cappella Nova in der Wallfahrtskirche Unterkochen findet dieses Jahr am Sonntag, 10. Dezember, um 19 Uhr statt. Chorleiter Ralph Häcker hat sich zum Abschluss des Mozart-Jahres etwas Besonderes einfallen lassen: Unter dem Motto "Mozart (un)vollendet" erklingen in chronologischer Folge geistliche Originalwerke von Wolfgang Amadeus weiter
  • 102 Leser
KIRCHENCHOR PFAHLHEIM / Cäcilienfeier

Chor auf hohem Niveau

"Die Summe eines Festes ist das Gotteshaus und das Wirtshaus". Getreu dieser bayerischen Volksweisheit feierte der Kirchenchor St. Nikolaus, Pfahlheim, seine Cäcilienfeier. weiter
  • 116 Leser

Christa von Thannhausen

Christa von Thannhausen, die derzeit an der Deutschorden-Schule Lauchheim tätig ist, konnte dieser Tage ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Schulleiter Peter Preissler überreichte ihr die Dankesurkunde des Landes Baden-Württemberg, verbunden mit den besten Wünschen des Fachbereichs Bildung und Innovation des Ostalbkreises und des Regierungspräsidiums weiter
  • 124 Leser

Countertenor

Das "Weleda" Kunst- und Kulturforum in Schwäbisch Gmünd veranstaltet, heute, Mittwoch, 19 Uhr, im Ludwig-Noll-Saal einen Liederabend mit dem Countertenor Gerson Luiz Sales. Bassist wollte er werden, doch seine Begabung lag am anderen Ende der Tonleiter. Der Sänger aus Rio de Janeiro musste hart arbeiten. Ein Jahr lang war er nach dem Studium von Klavier weiter
  • 108 Leser

Daub-Methode

Abhilfe bei Schlaf-Apnoe, Schnarchen, nächtlichem Zähneknirschen, sogar Tinnitus, Migräne und Herz-, Kreislaufproblemen verspricht das so genannte Daub-Training, das von der gleichnamigen Ludwigsburgerin entwickelt wurde. Das Daub-Zentrum Ludwigsburg lädt zu einem kostenlosen Vortrag über die Daub-Methode in die Stadthalle Aalen ein: am Donnerstag, weiter
  • 161 Leser
JAZZ / Rod Mason gastierte mit seiner Band in Heidenheim

Der wahre Hot Rod

Mister Stewart klingt inzwischen weichgespült und ist längst nicht mehr ein "Hot Rod". Mister Mason dagegen schon - obwohl er gut vier Jahre älter ist. Aber er hat eben nicht zugelassen, dass der Zahn der Zeit an seinem Verständnis davon, was gute Musik ist, nagt. Rod Mason, der Kornett spielende, jazzende Brite, dessen Stimme der Louis Armstrongs verblüffend weiter
  • 106 Leser
FIRMENPORTRAIT / Fachpersonal Kaiser GmbH betreibt vier Niederlassungen

Die Richtigen zusammenbringen

Sie betreibt bereits vier Niederlassungen und kann auf einen Mitarbeiterpool von rund 360 Frauen und Männer zurückgreifen - die Firma Fachpersonal Kaiser GmbH. Die Inhaberin Carmen Kaiser begann vor sieben Jahren mit ihrem ersten Betrieb in Nürnberg. Im Jahr 2000 eröffnete sie ein zweites Büro in Aalen, ein Jahr später eine Niederlassung in Göppingen weiter
  • 279 Leser
AUSSTELLUNG / "Werkstattpräsentation" der Schwestern Maile Herschlein-Andreas und Monika Herschlein in Ellwangen-Neunheim

Die Ästhetik spielt die Hauptrolle

Trotz vieler anderer Veranstaltungen dürften sich Maile Herschlein-Andreas und Monika Herschlein nicht über zu geringes Interesse an ihrer "Werkstattpräsentation" in Ellwangen-Neunheim beschwert haben. weiter

Ein wenig Nostalgie für den guten Zweck

Schon vor 25 Jahren haben sie im "Bottich" Musik aufgelegt: Josef Heitmann und Uwe Rossow, auch bekannt als Sepp & Uwe. Gemeinsam mit Wolfgang Fausel, Inhaber des "Bottich", spendeten der Geschäftsführer vom Autohaus Heitmann und sein Mischpult-Partner nun 528,50 Euro an den Förderverein "Aufwind". Die Summe ergab sich aus Einnahmen bei der "Do weiter
  • 156 Leser

Ellwanger Rotarier spenden 5000 Euro

Zum 33. Berlin-Marathon hatten Peter Fischer, Paul Groll und Dr. Josef Zech vom Rotary-Club Ellwangen eine internationale rotarische Läuferschar in die Bundeshauptstadt eingeladen, um Spendengelder für ein Epilepsiekrankenhaus der Bodelschwingh'schen Anstalten (Bethel) Bielefeld in Tansania zu sammeln. Am Freitag übergaben die drei Organisatoren und weiter
LIONS AALEN KOCHER-JAGST

Erfolgreich in "Klasse 2000"

Das Programm "Klasse 2000" ist ein Projekt zur Gesundheitserziehung und Suchtprävention. Der Lions Club Aalen Kocher-Jagst fördert damit Kinder im Grundschulalter. weiter
  • 107 Leser
KREISTAG / Zum Haushaltsplan

Fraktionen kommentieren

Mit vielen politischen Anregungen hatte Landrat Klaus Pavel die Haushaltsplanberatungen vor zwei Wochen eröffnet. Gestern hatten die Fraktionen das Wort - nahmen viele Themen auf und brachten weitere Ideen ein. weiter

Friedensdekade

Die ökumenische Friedensdekade endet heute mit einem Gottesdienst in der evangelischen Stadtkirche um 19 Uhr. Um 20.30 Uhr läuft im Regina 2000-Kino "The Road to Guantanamo". Semi-dokumentarisch wird das Schicksal dreier junger Briten erzählt, die während einer Reise in Afghanistan gefangen genommen und im Gefangenenlager Guantanamo zwei Jahre als Terrorverdächtige weiter
  • 111 Leser

Für langjährige Treue zur GEW geehrt

Der Ortsverband Aalen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft ehrte bei seiner Kulturfahrt nach Schwäbisch Hall die Jubilarinnen und Jubilare des Jahres. Ortsverbandsvorsitzender Walter Nollenberger dankte im Namen der gesamten GEW den Mitgliedern für die Treue zu ihrer Gewerkschaft und wünschte für die Zukunft alles Gute (von links nach rechts): weiter
LANDFRAUENBEZIRK HÄRTSFELD / Ausstellung

Geklöppelte Kunst

Viele Besucher ließen sich die handarbeitliche Kunstwerke der Landfrauen nicht entgehen. Jeder kleinste Platz wurde sehr schön mit den prächtigsten Kunstwerken dekoriert. Auch die Männerwelt staunte, was die Frauen hier in mühevoller Handarbeit herstellt hatten. weiter
KATHOLISCHER FRAUENBUND BOPFINGEN / Kirchengemeinderat bedankt sich mit einem Essen für 40 Jahre Arbeit

Gourmettempel in St. Josef

Graziös standen die Kirchengemeinderäte da, wie in einem Sterne-Restaurant, als sie die Damen des Katholischen Frauenbundes im großen, festlich gedeckten Saal des St. Josef Restaurants an der Tür persönlich begrüßten. Michael Dülch und sein Team war dabei, ihre Geburtstagsgabe, ein Essen für die Frauen des Katholischen Frauenbundes aus Anlass des 40-jährigen weiter
ORTSDURCHFAHRT RÖHLINGEN / Verkehrsinsel in Richtung Zöbingen wird gebaut

Grünes Licht aus Stuttgart

Bezüglich der am Ortsausgang Richtung Zöbingen geforderten Verkehrsinsel hat das Land offenbar seine Meinung geändert: Wie Bürgermeister Karl Bux auf Anfrage unserer Zeitung erklärte, habe die Abteilung Straßenwesen und Verkehr des Regierungspräsidiums dem Bau jetzt zugestimmt. weiter

Größte Anlage

Die Stadtwerke installieren 3000 Quadratmeter Kollektorfläche auf einem Lärmschutzwall des neuen Baugebietes Hirtenwiesen. Auf dem ehemaligen Militärgelände der Mc Kee Baracks entsteht bis 2009 die größte zusammenhängende thermische Solaranlage Deutschlands, mit rund zehntausend Quadratmetern Kollektorfläche. Die Sonnenwärme wird in Erdspeichern konserviert, weiter
  • 114 Leser

Hannes Wader kommt nach Fachsenfeld

Hannes Wader, seit 1960 als Liedermacher unterwegs, kommt am Freitag, 23. März 2007, um 20 Uhr in die Festhalle Fachsenfeld. Im Gepäck hat er seine brandneue CD "Mal angenommen": ein gewohnt breites Spektrum ganz verschiedenartiger Lieder. Zu hören sein werden politische Lieder, sehr persönliche, heitere wie auch melancholische. Und zwischendrin scheint weiter

Hegnauer geht

Im Theater der Stadt Aalen steht am Donnerstag, 23. November, 20 Uhr, zum letzten Mal die deutsche Erstaufführung "Frau Hegnauer kommt" von Lisa Stadler auf dem Programm. Das Stück, das die Problematik von aktiver Sterbehilfe behandelt, sorgte in Aalen für einigen Gesprächsstoff. Im Anschluss an die letzte Vorstellung wird das Ethik-Komitee des Klinikums weiter
  • 103 Leser

Herden-Störfälle

Wenn Rainer Koczwara die Worte fehlen, um das zu beschreiben, was er im Café Spielplatz auf die Bühne bringt, muss man mit dem Besten rechnen. "Khartum" ist der Auftritt des Ex-"Titanic"-Chefredakteurs, Satirikers, Bühnen- und TV-Autors Jörg Metes und des klassischen Flötisten Jos Rinck morgen, Donnerstag, 20.30 Uhr, in der Gmünder Kleinkunst-Kultstätte weiter
  • 129 Leser
BÜRGERFRAGESTUNDE

Hinauszögern vorgeworfen

In der Bürgerfragestunde warf Franz Weber der Stadt Vertröstungen und passives Hinauszögern bezüglich Schutzmaßnahmen beim Gutenbach-Einlauf an der Aalener Straße vor. weiter
  • 106 Leser

Kino in der Kirche

Die Evang. Methodistische Kirche im Südlichen Stadtgraben (neben Farben Jedele) bietet jeden zweiten und vierten Freitagabend im Monat um 19.30 Uhr einen Kinoabend an. Der Eintritt ist frei. Nach dem Film gibt es Gelegenheiten zu Gesprächen bei einem kleinen Snack. Am 24. November ist der Film "Wie im Himmel" zu sehen. Er schildert die berührende und weiter
  • 102 Leser

Kolumbarium ist fertig gestellt

Das vom Gemeinderat Oberkochen im Juni diesen Jahres beschlossene Kolumbarium auf dem städtischen Friedhof ist fertiggestellt. 54 Plätze für Urnen stehen im Grabfeld K des Friedhofs zur Verfügung. "Wir sind froh, dass sich das Kolumbarium auch in Sachen Optik hervorragend in den Friedhof einbindet", meinte Bürgermeister Traub gegenüber dieser Zeitung. weiter
MUSIKVEREIN ADELMANNSFELDEN / Blasmusik und Chorgesang begeistern

Konzert der höchsten Ansprüche

Beim Herbstkonzert des Musikvereins Adelmannsfelden begeisterten gleich vier musikalische Gruppen. Die Jugendkapelle Pommertsweiler-Adelmannsfelden, die Young Voices und der Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden boten in der voll besetzten Otto-Ulmer-Halle einen Hochgenuss der Blas- und Chormusik. weiter
KINDERBETREUUNG / Grünes Licht für Bedarfsplanung 2006/07

Krippe ausgebucht

Bis zum Jahr 2010 wird die Zahl der Kinder in Oberkochen gegenüber dem Stand 2000 um rund 30 Prozent sinken. Von insgesamt 290 Kinderbetreuungsplätzen waren im September diesen Jahres 260 belegt. weiter
  • 100 Leser

Kunst, Schwund und Kalkulation

Ein mutiges Projekt hat die Stadt Feuchtwangen jetzt in die Tat umgesetzt: Seit letzter Woche ziert eine zehn Meter hohe, mit Stoff bespannte Stahl-Stele das Zentrum des Kreisverkehrs an der B 25. Der Clou dabei: Das UV-beständige, mit Teflon beschichtete Gewebe wird bei Dunkelheit von Innen durch zahlreiche Strahler erleuchtet, ein Reflektor am Topp weiter
  • 133 Leser

Kunstverein fährt wieder nach Bonn

Am Sonntag, 26. November, um 15 Uhr führt der Vorsitzende des Kunstvereins, Artur Elmer, durch die Ausstellung "Thomas Bohle, Keramik - Eva Ohlow, Malerei". Die Ausstellung ist noch bis 17. Dezember in der Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus zu sehen. Im Montagsgespräch, am 4. Dezember, wird ein Film über die Arbeiten von Thomas Bohle und seine weiter
  • 100 Leser
GEWERKSCHAFT VERDI / Verdiente Mitglieder geehrt

Langjährige Treue

Die Verwaltung des Verdi Bezirkes Ostwürttemberg-Ulm ehrte in ihrem Ortsverein Schwäbisch Gmünd 57 Mitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Gewerkschaft. weiter
  • 282 Leser
KIRCHENKONZERT / Der Musikverein Westhausen spielte in St. Mauritius

Lebensfreude und Gotteslob

Arien aus der Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart hat mit sonorer Baritonstimme Paul Kucher im Kirchenkonzert des Musikvereins Westhausen gesungen. Dirigent Reinhard Langer und seinen Musikern ist es bei dem kurzweiligen Konzert gelungen Lebensfreude und Gotteslob zu verquicken. weiter
  • 105 Leser
THEATER / In der Gmünder KulturTankstelle mischen die "Herdmanns" wieder die Vorweihnachtszeit auf

Mit Batman auf nach Betlehem

Alle Jahre wieder kommt Weihnachten. Und ebenso sicher ein obligates Krippenspiel der etwas anderen Art. Die Projektgruppe "New Limes" hat zusammen mit arbeitslosen Jugendlichen "Herdmann 2" neu einstudiert. In der Gmünder Kulturtankstelle geht mit Rap und viel Deklassierten-Power die Post ab - "reloaded". Die Geschichte von Jesu Geburt geht dabei nicht weiter
  • 107 Leser
ORTSCHAFTSRAT KÖSINGEN / Gemeindehalle

Neue Fenster nötig

Im Ortschaftsrat Kösingen wurden die jüngsten Maßnahmen in der Gemeindehalle als positive Aufwertung bewertet. Neuer Bedarf wurde aber angemeldet. weiter
  • 101 Leser

Neue Wege suchen

den die Landkreisverwaltung aufgestellt habe, lobt Maier vor diesem Hintergrund. Trotz Mehrwertsteuererhöhung und Energieverteuerung seien die sächlichen Ausgaben knapp kalkuliert, analysiert er. Die Personalpolitik der Verwaltung trage die Fraktion mit, versichert er und lobt die Umsetzung der Verwaltungsreform. Nur die immer wieder versprochene Aufgabenkritik weiter
THEATER / Dramatisches Ensemble Nördlingen spielt "Otello"

Nichts geplatzt

Das "Dramatische Ensemble" Nördlingen hat im Stadtsaal "Klösterle" eine turbulente Komödie voller Mimositäten der dargestellten Personen geboten, die zwischen Liebesirrungen und Ehrgeizwirrungen hin- und hergerissen sind: "Otello darf nicht platzen" von Ken Ludwig konnte damit in der Region kurz hintereinander zum zweiten Male gesehen werden. weiter
  • 108 Leser
EINZELHANDEL / Rewe ist umgezogen

Näher an die City

Der neue Rewe-Markt in der Straße "An der Jagst" fand bei der Eröffnung am Montagabend auch den ungeteilten Beifall der Ellwanger Geschäftsleute. weiter
  • 126 Leser
NAZI-DEMO / Nicht am Judenfriedhof und nicht im Goldrain

Ohne "HASS"-Tatoo

Am kommenden Samstag will die NPD-Jugendorganisation "Junge Nationaldemokraten" (JN) in Ellwangen aufmarschieren. Nach einem Gespräch mit der Stadtverwaltung rückten die Veranstalter von der ursprünglich geplanten Route ab. weiter
  • 125 Leser

Partnerregion in Asien

beantragt er deshalb - um "die Ertragskraft des Verwaltungshaushaltes zu stärken" - eine neue Berechnung der mittelfristigen Perspektive für die Kreisumlage. Dass die 35 Millionen Euro Schulden, die der Ostalbkreis Ende 2007 noch hat, bis 2010 fast auf das Doppelte anwachsen sollen (plus 29 Millionen Euro), weil alle Investitionen über Kreditaufnahme weiter

Projekte an Schulen sind wichtig

Ausdrücklich lobt Nico Lienert für die Republikaner die Idee einer Beschäftigungsgesellschaft, an der sich auch die Wirtschaft beteiligen will. Pilotprojekte an Haupt- und Berufsschulen seien sinnvoll - allerdings sollten nur Berufe gelehrt werden, für die es später auch Angebote gibt. Wichtig sei eine Aufwertung der Hauptschule. Im Krankenhausbereich weiter
  • 120 Leser
LANDFRAUEN EBNAT / Halbjahresprogramm

Reiche Palette

Im Rahmen des traditionellen Herbstballs haben die Ebnater Landfrauen ihr neues Halbjahresprogramm mit Terminen bis einschließlich April 2007 bekannt gegeben. Zur Teilnahme sind neben den Mitgliedern auch alle Interessierten herzlich eingeladen. weiter
  • 217 Leser

Rufbereitschaft und Elternschule

Nicht nur die geplante Rufbereitschaft des allgemeinen sozialen Dienstes (ASD) im Jugendamt werden die Freien Wähler Frauen mittragen, meint Angelika Huber-Sommer. Auch eine Elternschule wäre wünschenswert. Darüber hinaus müssten alle Anstrengungen in der Kinderbetreuung gefördert und unterstützt werden. Wenn die Dezentralität im Kreis auf dem Prüfstand weiter
  • 114 Leser
LEUTE HEUTE (66) / Sieglinde Vogelgsang - zwischen Menschen mit und ohne Zeit

Ruhender Pol in aller Hektik

Reisende sind in Eile oder haben plötzlich viel Zeit, weil der Zug Verspätung hat. Pendler kommen regelmäßig, haben auch manchmal Zeit für einen Plausch. Ständig ist Betrieb. Und mitten in der Hektik steht Sieglinde Vogelgsang als ruhender Pol: Sie arbeitet im Bahnhofskiosk. weiter
  • 1289 Leser
FASCHINGSGEMEINSCHAFT / Vereinsgründung angestrebt

Satzung für die Narren

Der Fasching in Untergröningen hat jetzt seine feste Struktur bekommen. Aus verschiedenen Gründen kam die Faschingsgemeinschaft an einer Vereinsgründung nicht mehr vorbei. weiter
  • 172 Leser

Senioren bei Knirpsen

Regelmäßig besuchen die Kinder des Kindergartens Aufwind die Bewohnerinnen des Pflegeheims St. Elisabeth. Dieses Mal war es umgedreht: Bewohnerinnen der Pflegeeinrichtung kamen in den Kindergarten. "Auch wenn sich die Spielsachen ändern, die Spiele bleiben dieselben", äußerte Gertrud Höll beim imaginären Kaffeetrinken mit Puppengeschirr, ebenso wie weiter
  • 104 Leser

Stadt Ellwangen ehrte Dienstjubilare

Bei der Stadt Ellwangen konnten in diesem Jahr eine Reihe von Mitarbeitern aus allen Bereichen ein Arbeitsjubiläum im öffentlichen Dienst, bzw. bei der Stadt Ellwangen feiern. Die Stadtverwaltung lud die Jubilare zu einer kleinen Feier ein, die mit einer Stadtbesichtigung begann und mit einem gemütlichen Teil fortgesetzt wurde. 40 Jahre öffentlicher weiter
STERNSINGER

Start ins neue "Geschäftsjahr"

Das Sternsingerteam Wasseralfingen hat den jüngsten Kindertag in der Sängerhalle organisiert. 36 neugierige Kids feierten einen Kindergottesdienst und beschäftigten sich dann in unterschiedlichen Workshops. weiter
  • 158 Leser
VORTRAG / Tübinger Uni-Rektor Prof. Dr. Engler sprach im Palais über Bildungsfragen

Studiengebühr für bessere Lehre

Über Hochschul- und Bildungspolitik, die Entwicklung der Universitäten und aktuelle Herausforderungen sprach der neue Tübinger Universitätsrektor Prof. Dr. Bernd Engler im Palais Adelmann. weiter
  • 133 Leser

Südfassade vom Gerüst befreit

Vor wenigen Tagen wurde nach der Restaurierung der Südfassade des Kloster Neresheim die letzte Gerüststange abgebaut. Sie wurde - wie bereits die Westfassade - mit großem Aufwand und den ursprünglichen Farben wie zu ihrer Erbauung im 18. Jahrhundert, originalgetreu und in ihrer reichen Struktur, restauriert. Aber ganz ohne Gerüst und Abdeckplanen präsentiert weiter
SOFTWARE / TIA Innovations bietet auf Kunden zugeschnittene Lösungen

TIA-Atlas erfolgreich zertifiziert

Die TIA innovations GmbH in Böbingen hat auch die umfassende Zertifizierung für die Softwarelösung TIA-Atlas-AES zur Teilnahme am Atlas Ausfuhrverfahren AES erfolgreich absolviert. Durch eine strukturierte Einführung und Schulung verlief der Einstieg in die neue Software für die Kunden ohne Verzögerungen. Der Schulungsaufwand war nur gering, weil bei weiter
  • 320 Leser

Tuttlinger Modell für die GOB prüfen

in die am meisten investiert wurde, bereiteten Sorgen. Zwar deute die Tatsache, dass zwei der drei Kliniken trotz widrigster Umstände schwarze Zahlen schreiben, an, dass man auf dem richtigen Weg sei, meint Traub. Er fordert aber genaue Informationen über die Verkaufsverhandlungen des Margaritenhospitals, das wie ein Klotz am Bein der Stauferklinik weiter
LANDGERICHT / Zweiter Tag im Mordprozess

Täter "besonnen"

Am zweiten Verhandlungstag im Creglinger Mordprozess am Landgericht Ellwangen wurden Zeugen gehört. "Manchmal betrunken, aber freundlich", so urteilt beispielsweise einer der Zeugen über den Messerstecher. weiter

Umlage für Bustickets

im Krankenhaus- und im Verwaltungsbereich seien schon deshalb unumgänglich, sagt Tickert und betont, die Grünen seien für jede Diskussion ohne Tabus offen - wenn diese nicht auf eine Privatisierung oder ein Aufgeben der Dezentralität und damit der Bürgernähe herauslaufe. Unumstritten ist für die Fraktion, dass das dafür notwendige Geld zur Verfügung weiter
GEWERKSCHAFT NAHRUNG-GENUSS-GASTSTÄTTEN / Rentner- und Jubilarfeier

Vorleser in Gold und Silber als Dank

Langjährige Gewerkschaftsmitglieder wurden geehrt bei der Jubilarfeier der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) im Rotkreuz-Zentrum. Der DGB-Regionsvorsitzende Wolfgang Klook hielt als Gast die Laudatio. Er streifte die aktuelle Diskussion zu den Themen Gesundheitsreform, Rente mit 67, Unternehmenssteuerreform. weiter

Vorlesetag an der Alemannenschule

Die drei ersten Klassen der Hüttlinger Alemannenschule hatten sich zum Vorlesetag mit den beiden Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann und Winfried Mach, sowie Bürgermeister Günter Ensle drei ganz besondere Vorleser in ihre Klassenzimmer geholt. Und genauso bunt war auch deren Literatur. Während der Bürgermeister von zuhause ein dickes Vorlesebuch mitgebracht weiter

Wegstetten im Visier

Die GOA will zwei der 13 Wertstoffsammelstellen auf Abtsgmünder Markung abbauen. Gedacht ist an einen Abbau des Standort in Wegstetten, erklärte gestern Bürgermeister Georg Ruf in der Sitzung des Technischen Ausschusses im Untergröninger Rathaus. Die GOA begründet den Rückzug aus Wegstetten damit, dass dort zu wenig angeliefert wird. Ruf lehnt dies weiter
  • 150 Leser
"CHORALLE" / Chorleiterin Sieglinde Erhard legt den Taktstock hin

Wehmut bei Chor, Band und Publikum

Ein großes Konzert sollte eine Epoche beschließen: "Choralle" und deren Band verabschiedeten in der Pfarrkirche St. Vitus Sieglinde Erhard. Sie hat 18 Jahre lang den Chor geleitet und auf heutiges Niveau gebracht. weiter
AUTORENLESUNG / Ralf Isau auf Einladung der Bücherinsel an der Realschule Bopfingen

Über Leben und Arbeitsweise

Erwachsene sollen Kinderbücher lesen, dann würde die Welt friedlicher, zitiert Ralf Isau zu Beginn seiner Lesung vor den Sechserklassen der Realschule Bopfingen einen Literaturprofessor. Allerdings wehrte er sich gegen eine Aufteilung in Kinder- und Erwachsenenliteratur und unterschied gute und schlechte Bücher. Gute führte er den Schülern vor an Hand weiter

Zöbinger Sechziger feierten

Zum Stehempfang anlässlich der Sechzigerfeier trafen sich die Altersgenossen und Schulkameraden der Jahrgänge 1946/'47 im "Grünen Baum" in Zöbingen. Nach Kaffee und Kuchen wurde eine Planwagenfahrt zum Lippacher Stausee zu einem tollen, geselligen Erlebnis. Im Anschluss an eine gelungene Führung von Alois Beck in der Wallfahrtskirche St. Maria wurde weiter

Regionalsport (13)

Baum- Kosowski 2:3

Im dritten Match des Tages konnte Patrick Baum nicht an die Form vom Wochenende anknüpfen und verlor gegen Kosowski im Entscheidungssatz. Nach verlorenem ersten Satz schien Baum das Match in den beiden folgenden Sätzen routiniert nach Hause zu spielen können. Doch Kosowski konnte dank seiner diagonal gespielten Vorhandbälle ausgleichen und gewann. weiter
  • 243 Leser
TISCHTENNIS / EM-Qualifikationsspiel - Deutschland besiegt Polen in der Aalener Greuthalle mit 3:1

Deutsche Youngster putzen Polen

Die neu sanierte Aalener Greuthalle hat ihre internationale Feuertaufe mit Bravour bestanden. Mit 3:1 gewannen die deutschen Tischtennisherren gestern Abend ihr fünften EM-Qualifikationsspiel in Folge und haben einmal mehr unterstrichen, dass sie auch ohne Timo Boll zu den Topteams Europas zählen. weiter

Deutschland - Polen 3:1

Süß - Such 9:11, 11:6, 11:4, 10:12, 11:8 Ovtcharov - Gorak11:6, 11:8, 11:9 Baum - Kosowski 9:11, 12:10, 11:9, 7:11, 9:11 Süß - Gorak 11:9, 12:10, 11:5
Süß - Such 9:11, 11:6, 11:4, 10:12, 11:8 Ovtcharov - Gorak11:6, 11:8, 11:9 Baum - Kosowski 9:11, 12:10, 11:9, 7:11, 9:11 Süß - Gorak 11:9, 12:10, 11:5 weiter
  • 211 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen beendet heute Abend daheim gegen den SV Darmstadt 98 die Vorrunde

Ein paar Prozent weniger

Nach dem Sieg gegen den Vorletzten geht's nun gegen den Drittletzten. Dass der VfR Aalen heute Abend gleich den nächsten Dreier holt, ist keineswegs selbstverständlich. Denn der Respekt vor Darmstadt 98 ist groß. Anpfiff im Aalener Waldstadion: 19 Uhr. weiter

KOMMENTAR

Hut ab Charity, Innenstadtevents während der Fußball-Weltmeisterschaft, das Frauenfußball-Länderspiel von Birgit Prinz & Co gegen England und gestern das EM-Qualifikationsspiel im Tischtennis gegen Polen. Die Reihe der hochkarätigen Sportveranstaltungen in und um Aalen reißt nicht ab. Das Jahr 2006 steht mit seinen Sportveranstaltungen in einer weiter
  • 208 Leser
LÄNDERSPIELSPLITTER

Lohn am Bankett

"Jetzt möchte ich Sie aber nicht abhalten vom letzten Spiel", sagte Britta Gerlach , als sich Pattrick Baum und Jakub Kosowski nach der Pause beim Stande von 2:0 für Deutschland an die Platten machten. Sie war sicher, dass es das letzte an diesem Abend sein würde. Jugend-Weltmeister Baum verlor wenig später. Ihre gute Laune hatte die Geschäftsführerin weiter
  • 210 Leser
BADMINTON / Bezirksliga - Remis gegen Böhmenkirch, Sieg gegen Kuchen

MTV Aalen muss Punkt abgeben

Der MTV Aalen I musste in der Badminton-Bezirksliga den ersten Punkt abgeben, liegt aber weiterhin auf Platz zwei knapp hinter der TSG Salach. weiter
  • 189 Leser

Ovtcharov- Gorak3:0

Das Match des Youngsters Ovtcharov gegen Gorak war für die Zuschauer eine nüchterne Angelegenheit, da beide Akteure relativ schnell die Entscheidung suchten. Ovtcharov konnte sich vor allem auf seine Rückhandaufschläge mit perfidem Schnitt verlassen, wodurch sein Kontrahent zu verhaltenen Returns gezwungen war und somit dem Deutschen Chancen eröffnete weiter
  • 206 Leser
ROLLSTUHL BASKETBALL / 2. Bundesliga

Sensation verpasst

Die TSV-Rollis verlieren auch ihr drittes Heimspiel in der Zweiten Bundesliga der Rollstuhl-Basketballer. Gegen den ungeschlagenen SKV Ravensburg kamen die Ellwanger Rollis zu einem respektablen 52:67. weiter
  • 113 Leser
DER GEGNER

SV Darmstadt 98

Gegründet: 22. Mai 1898 Farben: blau-weiß Mitgliederzahl: 1300 Größte Erfolge: Aufstieg in die Bundesliga 1978 und 1981 Trainer: Gerhard Kleppinger (seit 6. Oktober 2006) zuvor: Gino Lettieri Torjäger: Alberto Mendez (4) Stefan Leitl (3) Bekannte Spieler: Thomas Ollhoff, Sascha Theres, Oka Nikolov, Michael Anicic, Matthias Örüm. Tabellenplatz: 16. Punkte weiter
  • 128 Leser

Süß - Such3:2

Im Auftaktmatch traf Christian Süß auf seinen Vereinskameraden bei der Borussia Düsseldorf,Such. Nach verschlafenem ersten Satz konnte sich Süß steigern und gewann auf hohem Niveau spielend die beiden folgenden Sätze. Jedoch kam der Pole heran und erzwang einen fünften Satz, in dem der deutsche Spitzenspieler die besseren Bälle spielte und seinTeam weiter
  • 208 Leser

Süß- Gorak3:0

Zur Freude der Zuschauer lieferten Christian Süß, der Leitwolf des jungen deutschen Teams, und Gorak spektakuläre Ballwechseln imvierten Match des Abends. Süß spielte in überragender Form und war der klar bessere Akteur. Er hatte vor allem bei den langen Ballwechseln aus der Halbdistanz das bessere Ende für sich und erzielte den Siegpunkt für das deutsche weiter
  • 259 Leser

Überregional (111)

URTEIL / Milde Strafe für einen kranken 89-Jährigen, der zehn Menschen bei einem Unfall getötet hatte

'Warum sind die denn nicht aus dem Weg gegangen?'

Ein 89 Jahre alter kalifornischer Autofahrer, der mit einer Irrfahrt in Los Angeles den Tod von zehn Menschen verschuldet hat, kommt mit einer milden Strafe davon. Ein Richter verhängte eine fünfjährige Bewährungsstrafe gegen den Mann. Ihm drohten ursprünglich bis zu 18 Jahre Haft. Eine Jury hatte den Autofahrer zuvor des zehnfachen Totschlags für schuldig weiter
  • 382 Leser
FUSSBALL / Isländer kauft West Ham United

126 Millionen Euro für einen Klub

Eggert Magnusson, der Präsident des isländischen Fußball-Verbandes, kauft den englischen Premier-League-Club West Ham United. Die Engländer teilten gestern mit, dass sie Magnussons Übernahmeangebot über umgerechnet 126 Millionen Euro annehmen wollen. 'Angesichts unserer Geschichte, jüngster Leistungen und Zukunfts-Aussichten ist es ein angemessenes weiter
  • 332 Leser
NIEDERLANDE

31 Verletzte bei Zugunglück

Beim Zusammenprall eines Güterzuges und eines Personenzuges am Bahnhof von Arnhem in den Niederlanden sind 31 Reisende verletzt worden. Nach Angaben der Behörden wurden vier Menschen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die meisten Verletzten konnten vor Ort versorgt werden. Ein Güterzug war offenbar bei der Ausfahrt auf einen Nahverkehrszug geprallt und weiter
  • 361 Leser
HIV / Frauen zunehmend betroffen

Aids-Erkrankungen erreichen neuen Höchststand

Mehr Infektionen, mehr Tote: Trotz einzelner Lichtblicke hat die weltweite Aids-Epidemie mit 39,5 Millionen Infizierten einen neuen Höchststand erreicht. Bis zum Jahresende werden sich weltweit 4,3 Millionen Menschen neu mit dem Aids-Erreger HIV angesteckt haben. 2,9 Millionen Aids-Tote verzeichnet der Welt-Aidsbericht 2006, der gestern vom Aids-Bekämpfungsprogramm weiter
  • 272 Leser
BASKETBALL

Albas zweite Niederlage

Die Basketballer von Alba Berlin haben im Kampf um den Achtelfinal-Einzug im Uleb-Cup einen Rückschlag erlitten. Im vierten Spiel der Europacup-Vorrunde musste der deutsche Vizemeister bei Chimki Moskau mit 77:82 (31:46) eine Niederlage hinnehmen. Beste Schützen für Alba waren William Avery (19), Julius Jenkins (13), und Nenad Canak (12). Die Berliner weiter
  • 320 Leser
TISCHTENNIS

Auch ohne Boll super am Ball

Die deutschen Tischtennis-Herren bleiben in der Qualifikation für die EM 2007 auch ohne ihren Topspieler Timo Boll ungeschlagen. Gestern Abend bezwang die bereits als Gruppensieger feststehende und damit für Belgrad startberechtigte Auswahl des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Aalen Polen mit 3:1. Doppel-Vizeweltmeister Christian Süß (Düsseldorf) weiter
  • 304 Leser
WALD / 45 Prozent aller Bäume im Land stark geschädigt

Auf dem absteigenden Ast

Der Zustand der heimischen Wälder gebe 'weiter Anlass zur Sorge', sagte Landesagrarminister Peter Hauk (CDU) gestern bei der Vorstellung des 'Waldzustandsberichts 2006'. Demnach sind 45 Prozent aller Bäume im Land und damit mehr als im Vorjahr deutlich geschädigt. Diese Entwicklung sei auf hohe Temperaturen, Niederschlagsmangel, Luftschadstoffe und weiter
  • 357 Leser

Auf einen Blick

BASKETBALL ·Uleb-Cup, 4. Spieltag Gr. A: Bamberg - Hemofarm Vrsac 64:71 (24:28) Sluc Nancy - AEK Athen 86:69 (57:37) Lietuvos R. Vilnius - Gran Canaria 72:70 (40:34) Gr. C: Moskau - Alba Berlin 82:77 (46:31) Hapoel M. Jerusalem - BC Ostende 87:88 (36:41) VOLLEYBALL ·WM in Japan, Vorrunde, 4. Spieltag GRUPPE A: Ägypten - China 2:3 Puerto Rico - Polen weiter
  • 330 Leser
BOSCH / Angebot für Bremsenhersteller Pacifica erhöht

Aufsichtsrat empfiehlt Verkauf

Der weltgrößte Automobilzulieferer Bosch hat sein Angebot für den aus-tralischen Bremsenhersteller Pacifica Group erhöht. Der Aufsichtsrat von Pacifica empfehle seinen Aktionären nun den Verkauf, teilte die Robert Bosch GmbH in Stuttgart mit. Bosch habe das Angebot von 1,92 auf 2,20 australische Dollar je Aktie erhöht. Bei einer vollständigen Übernahme weiter
  • 412 Leser
THEOLOGIE / Papst bringt ein Buch über Jesus heraus

Aus ganz persönlicher Perspektive

Benedikt XVI. (79) hat sein erstes Buch seit seiner Papstwahl im April 2005 geschrieben: Bei dem zweibändigen Werk handele es sich um ein sehr persönliches Buch über Jesus Christus. Der erste Band mit dem Titel 'Jesus von Nazareth. Von der Taufe bis zur Verklärung' soll im Frühjahr in Italien erscheinen, verlautete es im Vatikan. In Deutschland kommt weiter
  • 282 Leser
SCHWIMMEN / Ian Thorpe fehlt die Motivation: Ende der Leistungssportkarriere mit 24 Jahren

Australien bedauert den Abschied des Volkshelden

Die Schwimmwelt muss künftig ohne einen ihrer Top- Stars auskommen. Der Australier Ian Thorpe ist nur wenige Wochen nach seinem 24. Geburtstag zurückgetreten. Vier Monate vor der WM in Melbourne versetzte der Volksheld seine Landsleute in Trauerstimmung. weiter
  • 323 Leser
AMOKLAUF / 'Ich weiß gar nicht, wann ich wieder ohne Angst zur Schule gehen kann'

Beschauliches Emsdetten steht unter Schock

62 Seelsorger kümmern sich um die Kinder, die den Überfall miterlebten - Angebot wird gut angenommen
Ein 18-jähriger Amokläufer hatte am Montag schwer bewaffnet die Geschwister-Scholl-Realschule im nordrhein-westfälischen Emsdetten überfallen. Ehe sich der ehemalige Schüler der Anstalt selbst tötete, verletzte er 37 Menschen, drei schwer. Die Stadt steht unter Schock. weiter
  • 404 Leser
GAMMELFLEISCH

Bewährung für Händler Berger

Der Passauer Wildfleischhändler Karl Heinz Berger (51) ist vom Landgericht Landshut wegen der Manipulation von Lebensmitteln zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der Unternehmer habe sich in mehreren Fällen des gewerbsmäßigen Betrugs schuldig gemacht, sagte der Vorsitzende Richter Alfons Gmelch. Das Gericht verurteilte Berger insbesondere, weiter
  • 306 Leser
ALTERSVORSORGE / 170 000 mal ist die Metallrente schon vereinbart worden

Branchenvorsorge kommt wieder in Mode

Die gesetzliche Rente mag vielleicht sicher sein, ob ihre Höhe allerdings ausreicht, ist mehr als unsicher. Deshalb kommen berufsständische Versorgungswerke als Ergänzung dazu wieder mehr in Mode. Dazu zählt auch die Metallrente, die vor fünf Jahren gegründet wurde. weiter
  • 493 Leser

Cd-Tipp

Philharmoniker in Gold Der Schuber sieht aus wie ein Goldbarren für Arme, aber der Inhalt birgt Schätze aus dem Archiv: Berliner Philharmoniker - Im Takt der Zeit heißt die 12-CD-Edition des Orchesters in Zusammenarbeit mit der Zeitung 'Die Welt'. Angefangen mit Aufnahmen unter Alfred Hertz (1913) und Arthur Nikisch (1920) dokumentieren die Philharmoniker weiter
  • 305 Leser
URTEIL / Bewährungsstrafe für den Fleisch-Manipulierer Karl Heinz Berger

Das 'Edelgulasch' war billiger Hirsch

Der Passauer Wildfleischhändler Karl Heinz Berger erhielt vom Landgericht Landshut wegen der Manipulation von Lebensmitteln eine Bewährungsstrafe. weiter
  • 374 Leser
AUSSTELLUNG / Mehr als ein Bilderbogen heiler Bergnatur

Das Felsstück ist aus Bronze

Kunsthaus Zürich bietet faszinierende Schau: 'In den Alpen'
Auch andere Museen sind schon im zentraleuropäischen Hochgebirge gekraxelt. Die Ausstellung 'In den Alpen' im Kunsthaus Zürich aber ist ein schillerndes Kaleidoskop von rund 300 Gebirgsdarstellungen, das Kunst, Ingenieurskunst und Wissenschaft versammelt. weiter
  • 347 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (028. Folge)

28. Folge »Wir haben das Waldstück durchkämmt und . . .«, Beauvoir blätterte kurz in seinem Notizbuch und verschmierte dabei versehentlich ein wenig Senf auf der Seite, »drei alte Bierflaschen gefunden.« Gamache zog die Augenbrauen hoch. »Das ist alles?« »Und schätzungsweise fünfzehn Millionen Blätter. - Die Wunde sieht so aus.« Beauvoir malte mit einem weiter
  • 313 Leser
BUNDESTAG / Viertägige Haushaltsdebatte eröffnet

Der Finanzminister strotzt vor Selbstbewusstsein

Vertane Chancen oder erste Früchte der Reformpolitik - Opposition und Regierungskoalition beurteilen den Bundeshaushalt 2007 naturgemäß kontrovers. Pünktlich zum einjährigen Bestehen demonstriert die große Koalition auffällig ihre gute Stimmung. Auch wenn Peer Steinbrück von den Linken in der SPD häufig angefeindet wird - er vergisst nie, dass er Sozialdemokrat weiter
  • 298 Leser
MEDIEN / Internationaler Fernsehpreis 'Emmy' in New York verliehen

Deutschland punktet mit Kultur

Paul Smaczny gewinnt mit Barenboim-Doku - Heike Makatsch geht leer aus
Fünf deutsche Filme waren für den 'Emmy' nominiert. Aber nur der Beitrag Paul Smacznys gewann den begehrten Preis. Heike Makatsch ging leer aus. weiter
  • 367 Leser
BARCELONA

Die Angst vor dem Aus

Ihr Ziel ist der Titel - doch beim FC Barcelona und bei Inter Mailand hat bereits am vorletzten Spieltag der Gruppenphase in der Champions League das große Zittern begonnen. Insbesondere bei Barca geht vor dem Spiel bei Lewski Sofia die Angst um, als erster Titelverteidiger überhaupt, bereits in der Vorrunde der Königsklasse auszuscheiden. Dies wäre weiter
  • 339 Leser
WOHNUNGSWIRTSCHAFT / Trendwende bei den Investitionen

Energiesparen steht im Mittelpunkt

Die deutschen Wohnungsunternehmen wollen im kommenden Jahr ihre Investitionen um 5 bis 6 Prozent auf rund 8,5 Mrd. EUR steigern. Das sagte der Präsident des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), Lutz Freitag. Damit wird sich eine zehn Jahre währende Abwärtsbewegung bei den Investitionen in die kommunalen Wohnungsbestände weiter
  • 381 Leser
VFB STUTTGART / Interview mit Mario Gomez, Top-Torjäger der Bundesliga

Erst den linken Schuh

Der 21-Jährige aus Unlingen bei Riedlingen hat große Ziele
Schwach gestartet, inzwischen mit dem VfB Stuttgart kurz an der Spitze und jetzt auf Platz drei der Bundesliga. Maßgeblichen Anteil am Höhenflug hat Mario Gomez (21). Acht Mal hat er schon getroffen. Der junge Unlinger, am Fuße des Bussen groß geworden, hat große Ziele. weiter
  • 307 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 5. Spieltag ·Gruppe E Steaua Bukarest Dynamo Kiew 1:1 (0:1) Real Madrid Olymp. Lyon 2:2 (1:2) 1 OLYMP. LYON 5 4 1 0 11 : 2 13 2 REAL MADRID 5 3 1 1 12 : 6 10 3 Steaua Bukarest 5 1 1 3 6 : 10 4 4 Dynamo Kiew 5 0 1 4 3 : 14 1 ·Gruppe F Celtic Glasgow Manchester Utd. 1:0 (0:0) Benf. Lissabon FC Kopenhagen 3:1 (3:0) 1 CELTIC weiter
  • 331 Leser
AUSZEICHNUNG / 15 000 Euro bei Qualitätswettbewerb gewonnen

Finanzamt Ravensburg ist die kundenfreundlichste Behörde im Land

Das Finanzamt Ravensburg ist von Innenminister Heribert Rech als kundenfreundlichste Behörde im Land ausgezeichnet worden. 'Der Wandel des Finanzamtes von der klassischen Hoheitsverwaltung zur modernen und kundenorientierten Dienstleistungseinrichtung hat überzeugt', lobte Rech gestern in Stuttgart. Beispielhaft nannte er unter anderem die freiwillige weiter
  • 387 Leser
FLUGHAFEN HOF / Insolvenzantrag droht

Finanzierungskonzept für Ausbau auf der Kippe

Nach den wachsenden Zweifeln an der Finanzierbarkeit aktueller Ausbaupläne steht der Flughafen Hof-Plauen vor dem Aus. Die Stadt Hof schließe als wichtiger Flughafen-Gesellschafter einen Insolvenzantrag nicht mehr aus, deutete der Hofer Oberbürgermeister Harald Fichtner an. Das Anhörungsverfahren des Luftamtes Nordbayern war gestern nach mehrtägiger weiter
  • 442 Leser
SCHULE / Sportvereine stellen die meisten Jugendbegleiter

Firmen zeigen kaum Interesse

2700 Jugendhelfer sind seit September im Einsatz. Eltern, Vereinsmitglieder und ältere Schüler opfern ihre Freizeit. Nur die Wirtschaft verweigert sich mal wieder. weiter
  • 326 Leser
TRUNKENHEIT

Fischkutter auf Abwegen

Ein Matrose hat betrunken mit einem Fischkutter im Hafen von Büsum (Schleswig-Holstein) eine Amokfahrt hingelegt. Dabei richtete der Niederländer schwere Schäden an Schiff und Hafen an, teilte die Polizei mit. Der Fischereihelfer legte am frühen Sonntagmorgen alleine ab. Dann fuhrt er unkontrolliert im Büsumer Hafenbecken herum und lief mit dem über weiter
  • 351 Leser
WETTSKANDAL / Staatsanwalt erwartet spannende Revision im Hoyzer-Fall

Freisprüche nicht ausgeschlossen

Im Wettbetrugsfall um den ehemaligen Fußball-Schiedsrichter Robert Hoyzer steht demnächst die Revisionsverhandlung bevor. Sogar Freisprüche scheinen möglich. weiter
  • 329 Leser
LUISE BECKER

Fremde Federn: Musliminnen werden fremdbestimmt

Musliminnen werden aufgefordert, ihre Zugehörigkeit zum Deutschtum durch das Ablegen ihres Kopftuches zu beweisen. Der Zeitpunkt, an dem sich Frauen selbstbestimmt für oder wider das Tuch entscheiden können, rückt in weite Ferne, denn auch einige Patriarchen finden immer mehr Gründe, das Kopftuch als ein unverzichtbares Zeichen des Glaubens zu deklarieren. weiter
  • 350 Leser
HANDBALL

Frisch Auf im Doppelpack

Während die Frisch-Auf-Handballerinnen heute um 20 Uhr in der heimischen Hohenstaufenhalle gegen DJK/MJC Trier ihr letztes Bundesligaspiel vor der siebenwöchigen EM-Pause bestreiten, müssen ihre männlichen Kollegen zur selben Zeit in Gummersbach ran. Dabei wartet im Duell der Altmeister in der Eugen-Haas-Halle der Tabellenvierte auf den nur einen Zähler weiter
  • 284 Leser
ABMAHNUNG / Kartellamt stoppt Länder im Streit um Internet-Lotto

Für mehr Konkurrenz beim staatlichen Glücksspiel

Das Bundeskartellamt hat den von den Ländern verfügten Stopp von Online-Lottoangeboten untersagt. In einer Abmahnung untersagte das Kartellamt den Lottogesellschaften, entsprechende Anweisungen ihrer Landesregierungen zum Ende des Internet-Spielangebots umzusetzen. Diese Anweisungen verstießen gegen das Kartellrecht. Die Abmahnung wird allerdings nicht weiter
  • 298 Leser
DIESELFILTER

Förderung erst 2007

Das Gesetz über die steuerliche Förderung zur Nachrüstung von Diesel-Pkw kann nach SPD-Angaben nicht mehr in diesem Jahr in Kraft gesetzt werden. Diese Auffassung habe auch Finanzstaatssekretärin Barbara Hendricks (SPD) vertreten, teilte der SPD-Finanzpolitiker Reinhard Schultz mit. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion habe sich geweigert, gemeinsam mit der weiter
  • 435 Leser
CHRISTBAUM / Tanne schmückt Landesvertretung

Geschenk aus Gammertingen

15 Meter hoch ist die Tanne, die seit gestern vor der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin steht. Das Technische Hilfswerk hatte den Christbaum von Gammertingen (Kreis Sigmaringen) in die Hauptstadt gebracht und aufgestellt. Zur Übergabe an Hausherr Wolfgang Reinhart war eine Delegation aus Gammertingen mit Bürgermeister Holger Jerg angereist. weiter
  • 347 Leser
URLAUBSREGION

Hageltote in Halong-Bucht

Mindestens 14 Menschen sind bei einem heftigen Hagelsturm in der Halong-Bucht in Vietnam ums Leben gekommen. In der populären Touristenregion rund 150 Kilometer östlich von Hanoi kenterten drei Ausflugsboote. Sie hatten zum Zeitpunkt des Sturms noch keine Gäste an Bord, sagte der Direktor des örtlichen Katastrophenamtes, Pham Dinh Hoa. Zwölf Besatzungsmitglieder weiter
  • 309 Leser
ARGENTINIEN

Heftige Kritik an Grondona

Diego Armando Maradona hat den immer mehr unter Druck geratenden argentinischen Fußball-Verbandschef Julio Grondona scharf kritisiert. 'Grondona ist zu mafiös, um ihn aus dem Verband rauszukriegen', sagte der Weltmeister von 1986 dem Fernsehsender TyC. Nachdem der Verband auf die Gewalt in den Stadien mit dem Ausschluss der Gästefans zu den Liga-Spielen weiter
  • 354 Leser
AKTIENMÄRKTE

Henkel Papier des Tages

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Aktie des Tages war Henkel. Vor allem positive Analystenkommentare sowie eine deutliche Anhebung des Kursziels waren der Grund. Von Anschlusskäufen getrieben stieg auch Deutsche Bank auf ein Jahreshoch. In der Gunst der Anleger stand ebenfalls Deutsche Börse. Das neue Kursziel wurde auf 142 weiter
  • 432 Leser
WELTWIRTSCHAFT

Ifo: Leichte Abkühlung

Trotz anhaltend positiver Konjunkturdaten rechnen Ökonomen mit einer leichten Abkühlung der Weltwirtschaft im kommenden Jahr. Zwar wird die Konjunktur weltweit derzeit so gut eingeschätzt wie seit sechs Jahren nicht mehr, dennoch fiel das Ifo-Barometer für das Weltwirtschaftsklima im vierten Quartal erneut, wie das Münchner Forschungsinstitut mitteilte. weiter
  • 403 Leser

Jahreswechsel: Was sich 2007 alles ändert

Schon jetzt erregt eine neue Gebühr die Gemüter, noch bevor überhaupt sicher ist, dass sie im kommenden Jahr eingeführt wird. DIHK, Bund der Steuerzahler und Unternehmerverbände beklagen sich heftig darüber, dass die Finanzämter vom kommenden Jahr an Gebühren für verbindliche Auskünfte für Firmen wie für Private erheben wollen. Normale Auskünfte sollen weiter
  • 375 Leser
SCHEFENACKER

Keine Wende in Sicht

Bei dem finanziell angeschlagenen Automobilzulieferer Schefenacker ist noch keine Trendwende in Sicht. Im Gegenteil: Im dritten Quartal 2006 wurde der Verlust nach Steuern fast verdoppelt. Nachdem im Vorjahr das Ergebnis nach Steuern bei minus 17,1 Mio. EUR lag, beträgt der Fehlbetrag nun 32 Mio. EUR. Der Umsatz sei bei dem Unternehmen aus Schwaikheim weiter
  • 397 Leser
AMOKLAUF / Ruf nach Konsequenzen

Killer-Spiele auf den Index

Auch Kritik am Schulsystem
Der Amoklauf an einer Schule in Emsdetten hat eine Debatte über Gewaltverherrlichung ausgelöst. Unions-Politiker fordern ein Verbot digitaler Killerspiele. weiter
  • 258 Leser
VW-Affäre

Klaus Volkert verhaftet

In der Affäre um Korruptionsvorwürfe, Lustreisen auf Geschäftskosten und Untreue bei VW ist der frühere Betriebsratschef Klaus Volkert als erster Beschuldigter verhaftet worden. Es bestehe Verdunkelungsgefahr, teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig mit. Hintergrund seien Aussagen des früheren VW-Personalmanagers Klaus-Joachim Gebauer, gegen den weiter
  • 342 Leser
HESSEN

Koch muss vor Ausschuss

Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) muss sich im Wiesbadener Landtag einem Untersuchungsausschuss stellen. Die Oppositionsparteien SPD und Grüne haben die Einrichtung des Kontrollgremiums im Landtag einstimmig beantragt. Es geht um das angebliche 'Kaufangebot' der hessischen CDU an die Freien Wähler. Das Gremium ist nach Angaben von SPD und weiter
  • 294 Leser
WALDSCHÄDEN

KOMMENTAR: Falsche Sparsamkeit

Vor zwei Jahrzehnten sorgte das Waldsterben für höchste Aufregung. Damals hörten sich die Schreckensmeldungen so an, als gäbe es demnächst keine Wälder mehr. Da es aber immer noch allerorten grünt und die Waldfläche jedes Jahr leicht ansteigt, ist das Thema aus den Schlagzeilen verschwunden. Sinnfällig wird das an Bundeslandwirtschaftsminister Horst weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR: Falsches Mittel

Der Zweck heiligt nicht alle Mittel. Auch nicht alle parlamentarischen. Wider besseren Wissens alter Fahrensleute in der Landtagsfraktion hat die SPD gestern einen Untersuchungsausschuss 'zum Umgang mit den badischen Kulturgütern' beschlossen. Ob er am Ende auch so eingesetzt wird, ist freilich noch nicht ausgemacht. Zwar reicht die Quantität der größeren weiter
  • 294 Leser
VOLKSWAGEN

KOMMENTAR: Überfällige Entscheidung

Diese Nachricht überrascht dann doch gewaltig: Volkswagen zieht die Golf-Produktion aus Brüssel ab, weil sie zu teuer ist. Teurer als im Hochlohnland Deutschland. Dabei hatte die Öffentlichkeit hierzulande immer den Eindruck - genährt durch die gebetsmühlenartig vorgetragenen Klagen vieler Verbandsfunktionäre -, dass es teurer als in Deutschland gar weiter
  • 425 Leser
KOCH

KOMMENTAR: Zur Unzeit

Die Wahrscheinlichkeit, dass Roland Koch ein unmoralisches Angebot an die Freien Wähler nachgewiesen werden kann, ist gering. Nicht nur, weil der hessische Regierungschef geübt ist im Umgang mit Affären. Mehr noch, weil zwar wohl vorstellbar ist, dass in Gesprächen zwischen Koch und Vertretern der Freien Wähler eine Verbindung zwischen der Kostenerstattung weiter
  • 333 Leser
vfl Wolfsburg

Konter für Hildebrand

Trainer Klaus Augenthaler von Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich für die Berufung seines Torwarts Simon Jentzsch in den Nationalkader stark gemacht: 'Er ist besser als Timo Hildebrand und Robert Enke. Wenn es passt, werde ich den Trainer darauf ansprechen.' Der 30-Jährige hat bislang in 13 Punktspielen zehn Gegentore erhalten, Bestwert der weiter
  • 350 Leser
MINERALÖLMÄRKTE / Auch die öffentlichen Kassen profitieren von der Preisexplosion

Konzerne streichen gigantische Gewinne ein

Die Mineralölriesen kassieren ab ohne Ende. Exxon Mobil, BP oder Shell sind die Haupt-Gewinner der Ölpreisexplosion. Zu den Nutznießern gehören aber auch die öffentlichen Kassen. Und zwar doppelt - über die Gewinne der Konzerne und die Verbrauchssteuern. weiter
  • 446 Leser
ZWEITE LIGA / Rostocker tanzen nach 4:4 Ringelreihen

KSC starr vor Schreck

Bei einem Unentschieden gibt es keinen Gewinner. Diese Weisheit haben die Fußballer von Hansa Rostock im Zweitliga-Sensationsspiel gegen Karlsruhe widerlegt. weiter
  • 558 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2814 (Vortag 1,2841) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7804 (0,7788) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6748 (0,6768) britische Pfund, 151,24 (151,57) japanische Yen und 1,5933 (1,5928) Schweizer Franken weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Einigung auf Telekom-Novelle Die große Koalition hat sich auf das von der EU-Kommission scharf kritisierte neue Telekommunikationsgesetz geeinigt. Die Bundesregierung will damit das 3 Mrd. EUR teure neue superschnelle Glasfasernetz der Deutschen Telekom auf deren Wunsch für eine befristete Zeit von der Regulierung ausnehmen. Gas-Branche klagt Die Gasbranche weiter
  • 448 Leser
KILLERSPIELE

LEITARTIKEL: Nichts gelernt

Die Forderung, gewalttätige Computerspiele zu verbieten, ist verständlich, aber falsch. Sie ist der reflexartige Versuch, ein scheinbar grundloses Vorgehen zu begründen, den Wahnsinn des Amoklaufs in Emsdetten zu erklären. Und zu zeigen: Schaut her, es wird etwas unternommen. Es ist aber nur politischer Aktionismus, mehr nicht. Denn nicht Computerspiele weiter
  • 322 Leser

Leute im Blick

Til Schweiger Der Schauspieler Til Schweiger, zur Zeit Single, mag Frauen mit natürlicher Ausstrahlung. Der 42-Jährige sagte: 'Magere Hungerhaken finde ich nicht so attraktiv. Ein bisschen was zum Anfassen sollte sie schon haben.' Schweiger fügte hinzu: 'Worauf ich überhaupt nicht stehe, ist übertriebenes Styling und starke Schminke. Ich finde, eine weiter
  • 394 Leser
UMWELT

Lösungsmittel im Rhein

Wegen einer hohen Konzentration des Lösemittels Dichlormethan im Rhein hat die Schweiz am Montagabend Alarm ausgelöst. Nach Angaben des Kantons Basel-Stadt wurde in der Nacht zum Montag in einer Wasserprobe eine Konzentration von acht Mikrogramm pro Liter gemessen. Dies sei gleichbedeutend mit einer Fracht von 380 Kilogramm. Das Lösemittel wird von weiter
  • 275 Leser
LEICHTATHLETIK / Doping-Ermittlungen des DLV schlagen Wellen

Manager Hermens räumt Fehler ein

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat Ermittlungen wegen Dopingverdachts gegen einen weiteren Sportler neben Nils Schumann und Grit Breuer eingeleitet. weiter
  • 332 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 66,10 bis 72,59 (69,72) 1501 bis 2000 l 62,60 bis 67,94 (64,68) 2001 bis 2500 l 61,10 bis 61,42 (61,26) 2501 bis 3500 l 59,15 bis 62,64 (60,41) 3501 bis 4500 l 58,00 bis 60,02 (58,77) 4501 bis 5500 l 57,40 bis 58,96 (58,02) 5501 bis 6500 l weiter
  • 402 Leser
POSTDIENSTLEISTER

Massiver Stellenaufbau

Während die Deutsche Post in Deutschland Vollzeitarbeitsplätze abbaut, schaffen Konkurrenten immer mehr Jobs. In den vergangenen Jahren wurden im Zuge der Öffnung des Brief- und Paketmarkts von neuen Firmen bereits mehr als 42 000 neue Arbeitsplätze bereitgestellt, wie das Aktionsforum 'Mehr Farbe im Postmarkt' unter Verweis auf Zahlen der Bundesnetzagentur weiter
  • 451 Leser
KINDER / Ministerin Zypries bekräftigt Nein zu heimlichen Tests

Mehr Rechte für zweifelnde Väter

Wie das Bundesverfassungsgericht über heimliche Vaterschaftstests entscheiden wird, ist offen. Das Thema ist brisant. Gestern wurden erst einmal Positionen erläutert. Die Bundesregierung will bei ihrem Nein zu Tests bleiben, Vätern aber andere Erleichterungen einräumen. An einen Seitensprung hatten die Gesetzgeber beim Paragrafen 1592 offenbar nicht weiter
  • 306 Leser
FUSSBALL

Missratene Generalprobe

Die Krise des Hamburger SV hat auch in der Champions League weiter Bestand. Die abstiegsgefährdeten Nordlichter kassierten am fünften Spieltag der Königsklasse mit 1:3 (1:0) bei Vorjahres-Finalist FC Arsenal ihre fünfte Niederlage im laufenden Wettbewerb und lieferten dabei eine missratene Generalprobe für den Bundesliga-Klassiker am Samstag gegen Rekordmeister weiter
  • 299 Leser
VOLLEYBALL / 3:1-Coup bei WM gegen Frankreich

Mit kühlem Kopf und heißem Herz

Tolle Ausgangsposition für Zwischenrunde
Die deutschen Volleyballer verblüffen die Experten: Bei der Weltmeisterschaft in Japan haben sie ganz überraschend auch ihr viertes Spiel gewonnen. Gegen den WM-Dritten und Brasilien-Bezwinger Frankreich gab es ein wundersames 3:1 (22:25, 25:21, 28:26, 25:22). weiter
  • 342 Leser
BEHÖRDENCHEFS

Mit Verspätung in Pension

Jetzt ist es amtlich: Zwei Regierungspräsidenten gehen erst Ende 2007 in Pension. Sven von Ungern-Sternberg in Freiburg und Udo Andriof in Stuttgart sollen - wie berichtet - die im Koalitionsvertrag vereinbarte Bewertung der Verwaltungsreform vornehmen. Deshalb habe das Kabinett die Verträge verlängert, sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU). weiter
  • 375 Leser

Na sowas . . .

Eine Maus aus der Konservendose hat einer Hausfrau auf der französischen Insel Réunion den Appetit verdorben. Als die Frau rote Bohnen aus der Konserve in einen Kochtopf gab, reckte sich ihr der Schwanz des Nagers entgegen. 'Plötzlich sah ich die Maus auf meinem Löffel', sagte sie. Die Hausfrau wurde von einer Supermarktkette für den Schock entschädigt. weiter
  • 302 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Terroranschläge verdreifacht Die Gefahr von Terroranschlägen ist deutlich gestiegen. Nach einer weltweiten Studie der Bertelsmann Stiftung hat sich die Zahl der Gewalttaten und der Opfer in den vergangenen fünf Jahren verdreifacht. Hauptmotive seien Armut, Misswirtschaft und Unterdrückung. Nur 26 Prozent aller terroristischen Gruppen müssten religiösem weiter
  • 295 Leser
DIHK

Neuer Gründergeist

Industrie und Handel wünschen sich einen Mentalitätswandel. Die Voraussetzungen für Unternehmensgründungen sollten von der Politik verbessert werden. weiter
  • 444 Leser
PARLAMENTSWAHL

Niederlande: Wenig Lust auf Wechsel

Die Niederländer wählen heute ein neues Parlament. Trotz des zu erwartenden Sieges der Christdemokraten wird die Bildung einer Regierung wohl schwierig werden. weiter
  • 310 Leser
Gen-Mais

Nur Landwirte eingeweiht

Im Südwesten wurde über Jahre gentechnisch veränderter Mais heimlich angebaut. Ganz legal, sagt die Landesregierung. Ein Skandal, finden die Grünen im Landtag. weiter
  • 372 Leser
BÜHNEN / Deutsches Theater Berlin hat lange gesucht

Oberender wird Intendant

Der Dramaturg Thomas Oberender soll der neue Intendant des Deutschen Theaters in Berlin werden. Er habe seinen Vertrag soeben ausgehandelt, sagte er gestern. weiter
  • 310 Leser
DIEBSTAHL

Parkuhren abgesägt

Eine Diebesbande sägt in der Londoner Innenstadt Parkuhren ab und leert diese. Der Stadtteil Westminster meldete für die vergangenen zwei Monate einen Verlust an Parkgebühren in Höhe von 200 000 Pfund (296 000 Euro). In diesem Zeitraum sei die Zahl der Fälle sprunghaft angestiegen. Geplant ist nun, mehr Autofahrern die Bezahlung via Handy zu ermöglichen. weiter
  • 321 Leser
TERROR

Planer kommen aus dem Nahen Osten

Die mutmaßlichen Planer eines Anschlags auf ein Passagierflugzeug in Deutschland stammen nach einem Zeitungsbericht aus Jordanien, Kuwait, dem Irak und dem Libanon. Die Männer lebten zum Teil schon seit Jahren als Asylbewerber im Rhein-Main-Gebiet, das berichtet die Süddeutsche Zeitung. Die Bundesanwaltschaft kommentierte die Informationen mit Hinweis weiter
  • 304 Leser
WASSERWIRTSCHAFT

Preise steigen

Wegen der hohen Energiepreise steigen die Wasserkosten in Baden-Württemberg im Jahr 2007 pro Kubikmeter um 1,3 Cent auf 37,7 Cent. Damit gehören die Preise nach Angaben der Bodensee-Wasserversorgung jedoch noch immer zu den niedrigsten in Deutschland. Der Verbandsvorsitzende und Stuttgarter Oberbürgermeister, Wolfgang Schuster (CDU), sprach sich unterdessen weiter
  • 383 Leser

Programm

FUSSBALL ·Regionalliga, Nachholspiel: VfR Aalen - Darmstadt (Mi. 19). HANDBALL ·Bundesliga: Kronau/Östringen - Lemgo, Gummersbach - FA Göppingen (beide Mi. 20). ·Bundesliga, Frauen: FAGöppingen -Trier (Mi. 20). WASSERBALL ·Bundesliga: SV Würzburg - SSV Esslingen (Mi. 19.30). weiter
  • 392 Leser
SKISPRINGEN

Rebell Herr nur Zuschauer

Skisprung-Rebell Alexander Herr schaut im kommenden Weltcup-Winter nur zu. Der Antrag des Schwarzwälders auf einen schwedischen Pass scheiterte, zuvor war er bei den Olympischen Spielen in Turin aus der deutschen Mannschaft geflogen. Der Team-WM-Dritte im Skifliegen hatte Bundestrainer Peter Rohwein Inkompetenz vorgeworfen. 'Das mit Schweden ist blöd weiter
  • 352 Leser

Rechte Gewalt greift um sich

Rechtsextreme Gewalt nimmt in Deutschland seit Jahren besorgniserregend zu. Allein zwischen 2004 und 2005 stieg die Zahl rechter Gewalttaten um 23 Prozent. In diesem Jahr ist nach Erkenntnissen der Behörden erneut mit einem Anstieg dieser Delikte zu rechnen. Vor allem in Ostdeutschland ist die rechtsextreme Jugendkultur auf dem Vormarsch. Deshalb haben weiter
  • 302 Leser
URAUFFÜHRUNG

Revue statt Provokation

Was tun, wenn Protest chic geworden und Ideale der linken Szene längst erfolgreich für die Masse vermarktet werden? Wenn alles den Gesetzen des Mainstreams gehorcht? Macht und Rebel, Protagonisten des gleichnamigen Romans des norwegischen Autors Matias Faldbakken, reagieren darauf, indem sie letzte Tabus wie Pädophilie und die Verbreitung von Nazi-Parolen weiter
  • 330 Leser
US-Regisseur

Robert Altman ist gestorben

Robert Altman, Regisseur so bekannter Filme wie 'M.A.S.H' und 'Short Cuts', ist tot. Er starb im Alter von 81 Jahren in einem Krankenhaus in Los Angeles. weiter
  • 325 Leser
Fall Steuer

Schlappe für den Verband

Ingo Steuer hat eine Schlacht gewonnen, doch der Krieg um die politische Vergangenheit des Stasi-belasteten Eiskunstlauf-Trainers wird auf vorerst unabsehbare Zeit weitergehen. Die 26. Zivilkammer des Landgerichts München wies gestern den Widerspruch der Deutschen Eislauf-Union (DEU) gegen eine Einstweilige Verfügung seiner Vorzeige-Paarläufer Aljona weiter
  • 331 Leser
HOMAG

Schub bei Aufträgen

Der Holzbearbeiter Homag in Schopfloch (Kreis Freudenstadt) steuert dank guter Geschäfte in Nordamerika und Osteuropa weiter auf Wachstumskurs. Der Auftragseingang des führenden Herstellers von Maschinen und Anlagen für die holzbearbeitende Industrie stieg in den ersten neun Monaten um 26 Prozent auf 499 (Vorjahreszeitraum: 395) Mio. EUR. Der Auftragsbestand weiter
  • 425 Leser
KRIMINALITÄT

Schwarzarbeit am Zollamt

Ausgerechnet die Fenster des Hauptzollamtes in Singen (Kreis Konstanz) haben zwei Gebäudereiniger ohne gültige Arbeitsgenehmigungen geputzt. Beamte der 'Finanzkontrolle Schwarzarbeit' sind schließlich auf die bei einem Friedrichshafener Unternehmen beschäftigten Männer aufmerksam geworden und wollten deren Papiere prüfen: Fehlanzeige. Sofort habe sich weiter
  • 320 Leser
BUSUNFALL

Schüler verletzt

Bei einem Schulbusunfall am Rand von Nürnberg sind zehn Menschen verletzt worden, darunter sieben Schüler. Nach Polizeiangaben war der 32 Jahre alte Fahrer des Kleinbusses auf regennasser Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen entgegenkommenden Personenwagen geprallt. Die Wucht des Aufpralls schleuderte das Auto in einen Wald. weiter
  • 396 Leser
MORDFALL

Simpson-Buch gestoppt

Nach einem öffentlichen Protest-Sturm ist die Veröffentlichung eines Buchs mit einem hypothetischen Mordgeständnis von Ex-Footballstar O.J. Simpson abgesagt worden. Auch die Ausstrahlung eines umstrittenen TV-Interviews wurde abgesagt. Das Projekt sei nicht gut durchdacht gewesen, sagte Rupert Murdoch, Verlagschef von News Corp., in New York. Er bedauere, weiter
  • 304 Leser
RAD

Skibby mit Doping-Beichte

Der frühere dänische Radprofi Jesper Skibby hat in der heute erscheinenden Biografie eine umfassende Doping-Beichte abgelegt. Der 42-Jährige gibt darin zu, seit 1993 gedopt zu haben. 'Jahrelang habe ich mit einer großen Lüge gelebt. Die ganze Zeit habe ich eine Komödie vorgespielt, mich hinter einer Maske versteckt. Aber so kann ich nicht mehr leben', weiter
  • 367 Leser
IRAK-KRIEG / Studie des Verteidigungsministeriums zeigt drei Optionen für US-Truppen auf

Sofortiger Abzug unwahrscheinlich

Engagement europäischer Soldaten im Gespräch - Hoffen auf diplomatische Lösung
Zur Lösung des Irak-Krieges hat US-Präsident Bush drei Möglichkeiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine US-Studie. Die Diskussion über den richtigen Weg hat begonnen. Wie geht es weiter im Irak? Wie groß soll die amerikanische Militärpräsenz künftig sein, wie lange soll sie noch dauern? Aufschluss gibt eine interne Studie des Verteidigungsministeriums, weiter
  • 317 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Kritik daran, dass nur noch zehn Prozent in inländischer Hand sind

Sparkassen beraten über einen Einstieg

Nach der gescheiterten Fusion der Deutschen Börse AG mit Euronext wird im Sparkassenlager laut einem Zeitungsbericht ein Einstieg bei dem Frankfurter Handelsplatz erwogen. Als Hindernis gilt jedoch der hohe Aktienkurs der Deutschen Börse. 'Das Thema wird in den Gremien beraten werden', werden nicht näher genannte 'Sparkassenkreise' zitiert. Für einen weiter
  • 424 Leser
HAUS BADEN / Untersuchungsausschuss kommt

SPD dringt auf Aufklärung

Kritik von CDU und den Grünen
Die SPD beantragt einen Untersuchungsausschuss, der sich mit den Vorgängen um den Verkauf badischer Kunstschätze befasst. Die Grünen tragen den Antrag nicht mit. weiter
  • 396 Leser
KUNSTSCHÄTZE

SPD will Aufklärung

Die SPD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag hat beschlossen, einen Untersuchungsausschuss zum Streit um den Verkauf badischer Kunstschätze zu beantragen. Ein Antrag wird auf der nächsten Plenarsitzung eingebracht. Damit soll die Vorgehensweise des Landes bei den Vereinbarungen mit dem Adelshaus Baden beleuchtet werden. weiter
  • 360 Leser
PROZESS

Stephanie sagt nicht aus

Die 14-jährige Stephanie wird im Prozess gegen ihren Peiniger Mario M. endgültig nicht als Zeugin aussagen. Das kündigte ihr Anwalt Ulrich von Jeinsen als Vertreter der Nebenklage gestern, am dritten Verhandlungstag vor dem Landgericht Dresden (Sachsen), an. Die Eltern Stephanies würden einer Vernehmung ihres Kindes nicht zustimmen, sagte er. Das Mädchen weiter
  • 285 Leser

Stichwort: Waldzustandsbericht

Mehr als 45 Prozent des Waldes im Südwesten weisen deutliche Schäden auf. Die einzelnen Baumarten sind nach dem Waldzustandsbericht unterschiedlich betroffen. · Eiche: Der Zustand der Kronen der Eiche hat sich gegenüber 2005 deutlich erholt. Der mittlere Blattverlust verringerte sich auf 31,3 Prozent. Der Anteil deutlich geschädigter Eichenflächen reduzierte weiter
  • 292 Leser
thalia-theater

Streeruwitz fühlt sich beleidigt

Die österreichische Schriftstellerin Marlene Streeruwitz will nicht auf der Bühne des Hamburger Thalia-Theaters als sprechende Vagina dargestellt werden. Eine entsprechende Szene in Nicolas Stemanns Inszenierung des Jelinek-Stücks 'Ulrike Maria Stuart' empfinde sie als 'würdelos' und als 'Verdinglichung', erklärte die in Wien lebende Autorin. Es werde weiter
  • 309 Leser
REGIERUNG / Einigung auf neues Programm gegen Rechtsextremismus

Städte mehr in der Pflicht

Großteil der Projektträger kann die Arbeit fortsetzen
Es soll Städte und Gemeinden stärker einbeziehen. Das Programm läuft für drei Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit. weiter
  • 333 Leser

Telegramme

fussball: Zweitligist TSV 1860 München muss bis zur Winterpause auf Angreifer Paul Agostino verzichten, der sich einer Operation am Sprunggelenk unterzog.fussball:Nationalspieler David Odonkor soll morgen wegen einer Knorpelabsplitterung im rechten Knie in Augsburg operiert werden. Der Eingriff muss aber noch von seinem Verein, Betis Sevilla, genehmigt weiter
  • 394 Leser
CHINA

Tier-Olympiade abgeblasen

Eine 'Tier-Olympiade' mit boxenden Kängurus und Fahrrad fahrenden Bären in Schanghai ist nach heftigen Protesten von Tierschützern gestoppt worden. 'Die Spiele haben bisher noch nie Probleme gemacht, aber in diesem Jahr haben wir Beschwerden bekommen und sie abgesetzt', sagte ein Mitarbeiter des Wildtierzoos der ostchinesischen Hafenstadt. Für die vierten weiter
  • 229 Leser

TIPP DES TagEs: Anspruch auf eine Schultüte

Kinder mit Anspruch auf Sozialhilfe können zur Einschulung einen Schulranzen und eine Schultüte von der Arbeitsverwaltung verlangen. Dies geht aus einer Entscheidung des Sozialgerichts Schleswig hervor. Der entsprechende Antrag für einen Sechsjährigen war von der Behörde zunächst abgelehnt worden, weil die Mutter monatliche Beihilfepauschalen erhielt. weiter
  • 432 Leser
TELEFONAKTION

Tipps für Gründer

Wer darüber nachdenkt, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder wer schon selbstständig ist und jetzt den einen oder anderen guten Tipp braucht, kann sich bei unserer Telefonaktion an fünf Experten wenden. Sie raten dazu, eine Vielzahl von Dingen zu beachten und im Vorfeld abzuklären: Wie kann ich feststellen, ob meine Voraussetzungen, mein fachliches weiter
  • 448 Leser
ERMITTLUNGEN

Toten Mann auf Gehweg gelegt

Ein toter Mann ist offensichtlich von seiner Ehefrau auf einem Gehweg in Stuttgart abgelegt worden. Wie die Polizei gestern berichtete, entdeckten Polizeibeamte in den frühen Morgenstunden den Leichnam des 52-Jährigen, der eines natürlichen Todes gestorben war. Zwei Anwohner hatten die Beamten alarmiert, weil sie gegen drei Uhr vom Balkon ihrer Wohnung weiter
  • 332 Leser
BIELEFELD

Um Ruhe bemüht

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld und Trainer Thomas von Heesen wollen ihre Streitigkeiten beenden und die Vertragsverhandlungen vorziehen. 'Wir setzen uns in den nächsten Tagen zusammen, um die Weichen für die Zukunft zu stellen. Ich bin optimistisch', sagte Arminia-Geschäftsführer Roland Kentsch. Darüber hinaus seien beide Parteien übereingekommen, weiter
  • 328 Leser
KAMERAMANN

US-Filmpreis an Ballhaus

Der Berliner Kameramann Michael Ballhaus (71) wird in Hollywood für seine Verdienste um den Film vom Verband der Kameraleute (ASC) geehrt. Ballhaus erhält am 18. Februar als erster Deutscher den 'International Achievement Award' des Verbandes. Von seinen über 100 Filmen hat der Kamermann mehr als 35 Streifen in Hollywood gedreht. weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL / Vorstoß in Englands Premier League

Vereine fordern den Videobeweis

Die englische Premier League fordert eine Änderung der Fußballregeln, um den Einsatz moderner Videotechnologie in strittigen Spielsituationen zu erlauben. 'Wir stellen einen Antrag, in dem wir uns für den Videobeweis bei Entscheidungen auf der Torlinie einsetzen', sagte ein Liga-Sprecher. Das International Football Association Board IFAB, das für Regeländerungen weiter
  • 313 Leser
TÜRKEI / Ein Krimi-Autor sorgt mit einem fiktiven Attentat auf den Papst für Furore

Von Verschwörung und üblen Geistern

Ist der Papst bei seinem Besuch in der Türkei in Gefahr? Ein türkischer Krimi nährt die Spekulation. Er spielt mit Ängsten, die in der islamischen Welt verbreitet sind. weiter
  • 375 Leser
KRIMINALITÄT

Vor Auto geworfen

Ein 25-jähriger Mann hat einen 14 Jahre alten Schüler in Sindelfingen (Kreis Böblingen) auf die Straße vor ein Auto geworfen. Wie die Polizei gestern mitteilte, erlitt der Junge dabei mittelschwere Verletzungen. Gegen den Täter ermittelt die Kriminalpolizei wegen versuchten Totschlags. Über das Motiv für die Tat wurden keine Angaben gemacht. weiter
  • 329 Leser

Waffenarsenal

Drei selbst gebaute Rohrbomben fand die Polizei am Körper des Amokläufers von Emsdetten, fünf weitere in seinem Rucksack. Dazu hatte er drei Schusswaffen und mehrere Rauchbomben bei sich. Mit einer 15 Millimeter dicken Bleikugel aus einem altertümlichen Vorderlader erschoss er sich. weiter
  • 369 Leser
GEMA / Bürgermeister legt sich mit Gebühreneinziehern an

Warten auf den Gerichtsvollzieher

Der Maulbronner Bürgermeister hat der Gema den Kampf angesagt. Mit 'zivilem Ungehorsam' verweigert er die Zahlung einer Rechnung über 4800 Euro. weiter
  • 306 Leser
VERBRAUCHER / Die Mehrwertsteuer und der Autokauf - nichts Genaues weiß der Kunde

Warten auf die Rabattaktion

Wer jetzt noch schnell kauft, verpasst womöglich den Nachlass im neuen Jahr
Wer nächstes Jahr ein Auto kauft, bezahlt dafür in der Regel mehr Mehrwertsteuer. Also jetzt kaufen? Auch das kann falsch sein. Dann nämlich, wenn der Autohandel mit Rabattaktionen auf den erwarteten Einbruch der Nachfrage im neuen Jahr reagiert. weiter
  • 440 Leser
HAUSHALT

Weiße Anzüge, dreckige Hände

Forderungen aus den Regierungsparteien, den Schuldenzuwachs schneller zu stoppen als geplant, hat Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) scharf zurückgewiesen. Die jetzt vernehmbaren Stimmen von FDP-Landesvize Michael Theurer und von Thomas Bareiß, Landesvorsitzender der Jungen Union, habe er während den entscheidenden Beratungen des Landeshaushalts weiter
  • 333 Leser

Winter kann kommen. ...

...Ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei Kirchzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) schlägt neben einer Straße bei Münstertal einen so genannten Schneezieler in den Boden. Damit werden in den höheren Lagen des Schwarzwalds die Straßenränder markiert, damit sie bei hohem Schnee für Räumfahrzeuge sichtbar bleiben. weiter
  • 365 Leser
RAUBKUNST / Rückgabe soll transparenter werden

Zuerst die Hausaufgaben

Das Verfahren bei der Rückgabe von NS-Raubkunst soll transparenter werden. Darauf verständigte sich Kulturstaatsminister Neumann mit Museumsvertretern. weiter
  • 335 Leser
champions league

Ärger über Stau und Kunstrasen

Ärger bei Bayern München über den Kunstrasen von Spartak Moskau und Hoffnung bei Werder Bremen auf die Außenseiterrolle gegen den FC Chelsea: Die Stimmung beim deutschen Champions-League-Duo vor den Gruppenspielen heute ist nicht nur wegen der sportlichen Ausgangspositionen unterschiedlich. Während die Bayern durch einen Sieg in Russland (18.30 Uhr weiter
  • 378 Leser

Leserbeiträge (3)

"Familien werden nicht subventioniert"

Zu Kommentar: "Kinder, Investitionen in ein seltenes Gut": Unser Staat befindet sich mit der Höhe des Kindergeldes und der Kinderfreibeträge hart an der Grenze zur verfassungswidrigen Benachteiligung von Familien, keinesfalls werden Familien subventioniert. Die Kinderfreibeträge sollen für horizontale Gerechtigkeit zwischen Eltern und Kinderlosen gleichen weiter
  • 414 Leser

"Kinder missbraucht

Zur Berichterstattung über den "Fall Douty" (abgebrochene Abschiebung): Wenn ich Ihre sehr einseitige Berichterstattung zum Fall Douty sehe, wundert es mich nicht mehr, warum immer mehr Menschen zu Rechtsextremen werden. In der Ausgabe vom Dienstag werden Kinder missbraucht, um einen klaren Rechtsverstoß als "gerecht" erscheinen zu lassen. Wenn man weiter
  • 423 Leser

"Nicht mit Wurst nach Speckseite werfen"

Zu "Angemerkt" vom Samstag, 18. Oktober: Der Artikel kann so nicht unwidersprochen bleiben, erweckt er doch den Eindruck, dass die aufgeführten angeblichen Verfehlungen des Herrn Kohn locker unter dem Begriff "Peanuts" abgehakt werden können. Wenn ein, sicher erfolgreicher, Manager der Meinung ist, den geldwerten Vorteil eines Dienstwagens für den privaten weiter
  • 457 Leser