Artikel-Übersicht vom Freitag, 08. Dezember 2006

anzeigen

Regional (120)

Die Kunstschule Reichberg zeigt am Samstag und Sonntag während des Weihnachtsmarktes eine Ausstellung ihrer Schüler. Viele der Kinder, die ab 6 Jahren den Unterricht bei Lydia Reichberg besuchen, verblüffen mit ihren hervorragenden Arbeiten. Am Sonntag darf auch kostenlos geschnuppert werden. Nach Anmeldung unter Tel. (07961) 969357 (oder einfach vor weiter
Heute beginnt um 17.30 Uhr der 16. Bopfinger Nikolausmarkt. Der Verein für Städtepartnerschaften Bopfingen hat wieder seine Freunde aus Beaumont zu Gast, die wie jedes Jahr Wein, Käse, Wurst und Austern mit und bieten diese zum Verkauf an. Advent für Senioren Im Seniorenpflegeheim Ipf-Hof können Senioren am Freitag, 8. Dezember, einen gemütlichen Nachmittag weiter
  • 110 Leser
Auch dieses Jahr lädt Landrat Klaus Pavel die Kreisbevölkerung zum traditionellen Adventskonzert am Sonntag, 10. Dezember, ins Ostalbkreishaus Aalen ein. Beginn ist um 14.30 Uhr, Mitwirkende sind die Gruppe "Tiramisu", das Ellwanger Ensemble "Just in Brass", die Musikschule Neresheim und viele mehr. Durch das Programm führt der Landrat. Weihnachtskonzert weiter
  • 105 Leser
"Gott sieht voraus", ein mutmachendes Thema in der Adventszeit. Im Rahmen der Predigtreihe "Wie offenbart sich Gott?" spricht Theologielehrer Köbi Schneebeli, am Sonntag, 10. Dezember, zu diesem Thema. Beginn ist um 10 Uhr in der Freien bibeltreuen Gemeinde in Aalen, Ulmer Straße, im Wirtschaftszentrum Gebäude 5. Gäste willkommen, anschließend gemütliches weiter
  • 128 Leser
. . . für einen guten Zweck. Die Benefizveranstaltung zugunsten der Govinda Entwicklungshilfe (für Waisenkinder und bedürftige Menschen in Nepal) gibt es am Samstag, 9. Dezember, in der Heavy's Hardrock und Metal Kneipe in Wasseralfingen. Zu Gast sind: "Misanthropia", "Stringface", "Runamok" und "Real:Dead:Love". Adventssingen Ein offenes Advents- und weiter
  • 138 Leser
Der Tennisclub-Ebnat wird am Sonntag, 10. Dezember, sein Tennis-Senioren-Treffen veranstalten. Treffpunkt zur gemeinsamen Adventswanderung ist um 14.30 Uhr am Tennisheim. Ab 15.30 Uhr gibt es dann Kaffee und Kuchen im TCE-Vereinsheim. Liederbücher und Texte sowie Musikinstrumente sind bitte mitzubringen. weiter
  • 207 Leser
Die Stadtkapelle Lauchheim lädt am Samstag, 9. Dezember, zu einem Nikolausnachmittag in die Vereinsräume ein. Beginn ist um 14 Uhr. Fanfaren- und Musikzug Lippach Am Sonntag, 10. Dezember, lädt dieser zum gemeinsamen Jahreskonzert mit dem Musikverein Röhlingen in die Turn- und Festhalle Lippach ein. Es spielt der Jugendspielkreis, Beginn ist um 19.30 weiter
Das DRK Essingen lädt am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Dezember, ein, durch das neue Lichtertor in die weihnachtliche Welt auf dem Schlossgut Hohenroden einzutauchen. Eröffnung: Samstag, 14 Uhr, Ende gegen 21 Uhr. Sonntag: 11 bis 20 Uhr. 5. Bio-Glühwei(h)n-Nacht Diese gemeinsame Aktion der Demonstrationsbetriebe für ökologischen Landbau gibt es am weiter
  • 108 Leser
Flüchtender Ladendieb: Am Mittwoch stahl ein bislang unbekannter Täter gegen 12.30 Uhr in einem Modegeschäft mehrere Kleidungsstücke. Als der Täter am Ausgang von einer Angestellten des Modegeschäftes aufgehalten wurde, riss er sich los und flüchtete zu Fuß in Richtung Reichsstädter Straße. Bei dem Täter handelt es sich um einen Mann im Alter von 17 weiter
  • 152 Leser
Der in Aalen-Wasseralfingen lebende und an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe lehrende Kunstprofessor Helmut Schuster hat in der bayerischen Landeshauptstadt München einmal mehr bewiesen, dass er auch in der "Kunst am Bau" versiert ist. Für das Kundenzentrum der Merkur-Bank hat er ein acht Meter langes und 80 Zentimeter breites Glasband weiter
  • 100 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Antike hautnah Seite 7 Dass der antike Stoff um die Tragödie von Medea und Jason nie altert, zeigt Ariel Dorfmans Stück "Purgatorio". Barbara Stoll und Maarten Güppertz, die für ihre überragende Leistung den Darstellerpreis des Stuttgarter Theaterpreises erhielten, bringen es am Mittwoch um 20 Uhr im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd auf die weiter
  • 154 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Die Erkenntnis, dass es da noch eine andere Frau in seinem Leben gibt, traf sie schwer. Die Tatsache, dass er mit ihr viel mehr Zeit verbringt, macht das Ganze noch schwerer. Dann ist sie auch noch viel schlanker, eleganter, ruhiger, makelloser und hat einen schönen exotischen Namen. Die Eifersucht plagt sie sehr. Doch was tun? Schließlich erledigt weiter
  • 162 Leser
ORIENTIERUNGSPLAN FÜR KINDERGÄRTEN / Wissenschaftliche Begleitung der Erprobung im Evangelischen Kindergarten Bopfingen

"Das bringt uns in der Arbeit weiter"

Das Land Baden-Württemberg will mit der Einführung des so genannten Orientierungsplans pädagogische Standards für Kindergärten setzen. Drei Jahre läuft die Erprobungsphase, die in 30 Kindergärten wissenschaftlich begleitet wird - 15 in Baden und 15 in Württemberg. In der Pilotphase mit dabei ist der Evangelische Kindergarten Bopfingen, als einziger weiter

"Die Nacht der Nächte" auf der Bühne

Die traditionelle Theatergruppe des Kösinger Sportclubs spielt das Weihnachtstheater "Die Nacht der Nächte". Das Stück ist ein Lustspiel in drei Akten von Regina Rösch. Die Spieltermine sind: 26. und 30. Dezember sowie 7.Januar jeweils um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Kösingen. Kartenvorbestellung unter Tel. (07326) 7349. weiter

"Einfach nur schade"

Zur Schließung des Annaheims: "Es ist einfach nur schade - eine uralte Ellwanger Institution geht ihrem Ende entgegen. Ich weiß nicht, wieviele Tausend Annakinder hier auf die Welt kamen, wieviele Frauen in der gemütlichen Klinik einmal eine "Auszeit" nehmen konnten und einfach nur gutes Essen, die hübsche Aussicht und die gute Pflege genossen. Bäuerinnen weiter
ADVENTSKONZERT

"Mozart (un)vollendet"

Die "Cappella Nova" gibt am Sonntag, 10. Dezember, um 19 Uhr ein Adventskonzert in der Wallfahrtskirche Unterkochen. Das von Ralph Häcker zusammengestellte Programm steht unter dem Motto "Mozart (un)vollendet" und umfasst Originalwerke, die Wolfgang Amadeus Mozart zwischen 1765 und 1791 in London, Paris, Mailand, Mannheim, Salzburg und Wien komponiert weiter
VDK HOFEN / Ein eindrucksvolles Programm und Gedanken zum Advent

"Not gibt es auch heute noch"

Ein unterhaltsames Programm mit Musik, fröhlichen Liedern und besinnlichen Gedanken prägten die Adventsfeier des VdK-Ortsverbandes Hofen am Sonntagnachmittag in der Rose. Dabei wurden auch langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 114 Leser
SCHLOSS KAPFENBURG

"Ort im Land der Ideen"

Aus über 1500 Bewerbern wurde Schloss Kapfenburg in einem bundesweiten Wettbewerb ausgewählt. Mit der Eröffnungsperformance zum Festival Schloss Kapfenburg 2007 präsentiert sich die Internationale Musikschulakademie im kommenden Jahr als einer von "365 Orten im Land der Ideen". Schirmherr der Initiative ist Bundespräsident Horst Köhler. weiter
KIRCHENCHOR SCHÖNENBERG / Cäcilienfeier

"Vorbildliche Wirkung nach innen und außen"

Die Mitglieder des Schönenberger Kirchenchores haben kürzlich ihre Cäcilienfeier abgehalten. Dabei konnte Chorleiterin Margit Lang ein in jeder Hinsicht erfolgreiches Kirchenchorjahr noch einmal Revue passieren lassen. weiter
  • 128 Leser
MOBILFUNKSENDER / Beide Gemeinderatsfraktionen setzen auch auf Intervention über den Landschaftsschutz

"Würden kein Einvernehmen mehr geben"

Der Hüttlinger Gemeinderat und Bürgermeister Günter Ensle gehen nun mit einer Art Mehrfachstrategie gegen den geplanten, 30 Meter hohen O2- -Hochleistung-Sendemasten auf dem "Reuthof" vor: Mit "rechtlichen Bedenken" - vor allem sind das Argumente des Landschaftsschutzes -, mit einer angestrebten Änderung des Flächennutzungsplanes und mit der Petition weiter
  • 111 Leser

(Un)vollendet

Das Adventskonzert der Cappella Nova in der Wallfahrtskirche Unterkochen findet dieses Jahr am Sonntag, 10. Dezember, um 19 Uhr statt. Chorleiter Ralph Häcker hat sich zum Abschluss des Mozart-Jahres etwas Besonderes einfallen lassen: Unter dem Motto "Mozart (un)vollendet" erklingen in chronologischer Folge geistliche Originalwerke von Wolfgang Amadeus weiter
  • 141 Leser

25 Jahre in der Malerwerkstatt Kokoschka

Vor 25 Jahren gründete Bernhard Kokoschka eine Malerwerkstatt in Unterkochen. In diesen Tagen konnte der Betrieb nun in geselliger Mitarbeiter-Runde sein Jubiläum und den Jahresabschluss feiern. Sichtlich überrascht zeigte sich an diesem Abend Wolfgang Wiedenmann, der für 25 Jahre Mitarbeit geehrt wurde und neben einem Geschenkkorb auch eine Urkunde weiter
  • 124 Leser

Abschlusskonzert

Am Samstag, 9. Dezember, um 20 Uhr gibt es im Bürgersaal der Hüttlinger Limeshalle das traditionelle Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Hüttlingen. Gäste sind dieses Jahr "BTB & friends" mit Bernd Schaible am Flügel, Tobias Schaible am Schlagzeug, Bernd Jörg am Bass und Bernd Weingart an der Trompete und Gesang. Zum ersten Mal wird Cole Porters weiter
  • 194 Leser

Adventskonzert

Das Aalener Sinfonieorchester verzaubert am dritten Adventssonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr im Foyer des Rathauses Aalen. Unter dem Dirigenten Stephan Kühling erklingt eine Suite für Streicher von Marc Antoine Charpentier, dessen "Te Deum" als Eurovisions-Erkennungsmelodie weithin bekannt ist. Es folgt das Brandenburgische Konzert Nr. 4 in G-dur. Eine weiter
  • 161 Leser

Alle Jahre wieder

Einen außergewöhnlichen Kabarettabend bescheren "Kabbaratz" am Freitag, 15. Dezember, um 20 Uhr im Bürgersaal der Gemeindehalle in Iggingen all jenen, die nicht mehr an den Weihnachtsmann, aber an ein Einkaufen jenseits von Heiligabend glauben. Ein Geschenk des Himmels sind die Beiden wohl nicht, dafür machen sie teuflisch gutes Kabarett. Evelyn Wendler weiter
  • 112 Leser
MARIENPFLEGE

Anton Eßwein ist im Aufsichtsrat

Eineinhalb Jahre blieb die Stelle nicht besetzt: Nun wurde Pfarrer Anton Eßwein einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats des Kinder- und Jugenddorfs Marienpflege gewählt. weiter
  • 166 Leser

Ballettluft schnuppern

Mit dem Nussknacker präsentiert das Russische Nationalballett am Dienstag, 19. Dezember, ab 19 Uhr in der Vorweihnachtszeit in Schwäbisch Gmünd den beliebtesten Ballettklassiker aller Zeiten. Unter der Leitung von Elena und Sergei Radchenko ist ein atemberaubende, traumhafte Darbietung entstanden, die die ganze Familie begeistern wird. Die Geschichte weiter
  • 246 Leser

Bemerkenswerte Hilfsbereitschaft

Ihrer Tradition, am Kolpinggedenktag Projekte für Hilfsbedürftige zu unterstützen, ist die Kolpingfamilie Bopfingen treu geblieben. In diesem Jahr überreichten der stellvertretende Vorsitzende Bernhard Schwarz (re.) und Kassier Anton (li.) an Comboni-Missionar Günther Nährich (Mitte) einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro für dessen Hilfsprojekte weiter

Benefiz- Hallenfußballturnier

Das Benefiz Fußballspiel für Kinder in Nepal findet am Freitag, 15. Dezember, um 17 Uhr, in der Limeshalle in Hüttlingen statt. Der Erlös dieses Projekts wird an die Govinda Entwicklungshilfe gespendet. Es spielen sechs Schülermannschaften, eine Lehrermannschaft, eine Promimannschaft, eine VfB-Traditionsmannschaft sowie eine Prominentenmannschaft aus weiter
  • 102 Leser

Benefiz-Konzert

Die Musik- und Gesangsgruppe "Jesolo" aus Wasseralfingen singt am Samstag, 16. Dezember, um 17 Uhr, im Missionshaus Josefstal zugunsten der Birongo-Krankenstation in Uganda unter dem Motto "Hört der Engel helle Lieder". Diese wird von Comboni-Missionar Pater Anthony Kibira und dem Ausschuss Ortskirche-Weltkirche der Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen weiter
  • 114 Leser

Berufswege in der Biotechnologie aufgezeigt

Das rollende "BioLab"- Informationsmobil der Landesstiftung machte kürzlich Station am Hariolf-Gymnasium. BioLab informierte Schüler über Praxisangebote, Lehrinhalte, sowie umfassende Informationen über Ausbildungs-, Studien-, und Berufswege in den modernen Lebenswissenschaften und der Biotechnologie. Dr. Beate Mannschreck und Dr. Tobias Pacher zeigte weiter
  • 238 Leser
GEOPARK RIES

Bestes Studienobjekt

Wie kann der Geopark die Wissenschaft, wie die Wissenschaft den Geopark unterstützen? Unter dieser Leitfrage wurden beim Geopark-Management Workshop in Nördlingen konkrete Vereinbarungen getroffen. weiter
DRK WESTHAUSEN / Gestern Abend 27 Blutspender geehrt

Bisher insgesamt 475 Liter gespendet

Gestern Abend hat der Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes zahlreiche Mehrfachblutspender mit Urkunden sowie Ehrennadeln des Blutspendedienstes Baden-Württemberg ausgezeichnet. weiter
  • 104 Leser

Bücherregal: Vampire bevorzugt

Für Sookie Stackhouse, die Heldin des Romans "Vampire bevorzugt" von der Amerikanerin Charlaine Harris sind Vampire alltäglich, besser gesagt allnächtlich. Als Kellnerin im Merlott's serviert sie ihnen frisches Blut aus Konserven. Und enge Beziehungen mit Vampiren hat sie auch hinter sich. Nicht nur das ist ungewöhnlich an ihrem Leben. Ihr Bruder verwandelt weiter
  • 199 Leser

Championat-Party

Etabliert hat sich das Süddeutsche Freispringchampionat in Ellwangen-Röhlingen. Dieses Jahr wird es am 10. Dezember in der Reithalle um über 2500 Euro Preisgelder gehen. Zugelassen zu der verkaufsorientierten Sichtung sind drei- und vierjährige Springtalente aller Brandzeichen. Die detaillierte Ausschreibung ist im Internet unter www.sueddeutsche-pferdezuchtverbaende.de weiter
  • 162 Leser

Chistmas Jazz

Die Schwörhaus Bigband hat sich als ein hervorragendes Ensemble einen Namen gemacht. Auch auf der erst vor kurzem erschienen CD des Musikschulensembles ist dies eindrücklich zu hören. Das zweite Dezember-Konzert unter ihrem dynamischen Leiter Stefan Spielmannleitner steht am Donnerstag, 14. Dezember, an. In der Augustinuskirche ist ab 19 Uhr "Chistmas weiter
  • 142 Leser

Chormusik

Im Rahmen des 3. Fachsenfelder Schlossadvents singt der Chor "Canto Bello" am Samstag, 16. Dezember, um 18.30 Uhr, im Gemäldesaal von Schloss Fachsenfeld internationale Weihnachtslieder. Der Auswahlchor unter der Leitung von Professor Wilfried Maier vereint stimmliche Fähigkeiten, Intonationssicherheit, rhythmische Präzision sowie Gestaltung und jugendlichen weiter
  • 167 Leser

Christmas-Party

Bereits seit 20 Jahren gibt es die Freizeit-Fußballmannschaft "Bleifrei Badsch" und immer kurz vor Weihnachten organisieren sie eine "Party Pur" in der Straßdorfer Römersporthalle. Die sechs Jungs von den "Strahlern" entführen am Freitag, 22. Dezember, um 20 Uhr, in die Zeit, als weite Hosen mit Schlag, bunte Mini-Röcke und Schnick-Schnack im Haar das weiter
  • 170 Leser

Come t(w)ogether

Am Samstag, 9. Dezember, um 21 Uhr tritt die Gruppe "T(w)ogether & Saxophon" im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen auf. Die Musiker Karin Fuchs (Gesang), Bernd Hammerlindl (Klavier, Gitarre, Gesang) und Christian Bolz (Saxophon, Bass) interpretieren einerseits romantische Liebeslieder von Norah Jones bis Joe Cocker, andererseits spielen sie fetzige weiter
  • 153 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR POMMERTSWEILER / Erster Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus

Damit ein schneller Einsatz möglich ist

Die Zeiten, wo zwei Drittel der Feuerwehrleute bei Schulungen stehen müssen, gehören in Pommertsweiler bald der Vergangenheit an. Gestern war der erste Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus. Mit Eigenleistung soll es in anderthalb Jahren fertig sein. weiter
ADVENTSKONZERT / Ellwangen

Das Krämer-Duo

Im Rahmen des Ellwanger Weihnachtsmarkts findet am Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr, in der Stadtkirche Ellwangen ein Adventskonzert statt. Die Sopranistin Diana Meyer-Krämer, der Bariton Reinhard Krämer und Konrad Klek an der Orgel haben ein Programm zusammengestellt, das auf Weihnachten hinführt. Den Rahmen bildet die 1. Orgelsonate von Josef Rheinberger. weiter

Das Sams

Dienstag ist Sams-Tag. Die Württembergische Landesbühne Esslingen spielt Paul Maars Bestseller "Das Sams - Eine Woche voller Samstage" für Menschen ab sechs Jahren am Dienstag, 12. Dezember, um 15 Uhr im Kulturzentrum Prediger in Gmünd. Paul Maar, der Erfinder des Sams, ist heute der meistgespielte lebende deutsche Theaterautor und einer der renommiertesten weiter
  • 149 Leser
DORFENTWICKLUNG / Konzeption für Gemeinde Rainau in der Jagsttalhalle vorgestellt

Derzeit fehlt vor allem ein Arzt

Weit in die Zukunft sieht man in der Gemeinde Rainau mit dem Dorfentwicklungskonzept 2020, das vom Architekturbüro ACT entwickelt worden ist. Die Ideen und gestalterischen Möglichkeiten wurden jetzt bei einer mäßig besuchten Informationsveranstaltung der Öffentlichkeit in der Jagsttalhalle präsentiert. weiter
HINTER DEN KULISSEN / Gerd Kombartzy war beim Dreh von "Rettet die Weihnachtsgans" in München mit dabei

Die Bodyguards des Herrn Minister

Am Dienstag, 12. Dezember werden sie auf Sat1 zu sehen sein, die beiden Bodyguards Alfred Brandl (Götz Otto) und Tina Duda (Gesine Cukrowski). Eigentlich sind sie ja im Münchner Nobelvorort Solln für ihren Herrn Minister im Einsatz, doch ob und wie sich die beiden da für die Belange ihres Ministers einsetzen, das bleibt bis zum Sendetermin offen. weiter
  • 151 Leser

Die Stimme ruft

Am Samstag, 9. Dezember, um 20 Uhr wird in der Evangelischen Stadtkirche in Ellwangen ein Adventskonzert mit der Sopranistin Diana Meyer-Krämer, Bariton Reinhard Krämer, Organist Konrad Klek und weihnachtlichem Programm veranstaltet. Im Mittelpunkt steht die Kantate BWV 140 - "Wachet auf ruft uns die Stimme" von Johann Sebastian Bach. Ganz wesentliche weiter
  • 135 Leser

Die Öffentlichkeit, das Ehrenamt, der Nikolaus

Die Stadtverwaltung hatte die Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter der Aalener Sport-, Musik- und Tierschutzvereine zu Fest und Vesper gestern Abend ins Rathaus eingeladen. Oberbürgermeister Martin Gerlach und SchwäPo-Chefredakteur Rainer Wiese grüßten die Hundertschaft Männer und Frauen aus den Vereinen. Bernhard Ritter und Klaus Baßler alias Bischof weiter
  • 157 Leser

Ehrungen für Ellwanger Kleintierzüchter

Bei der Jahresabschlussfeier des Kleintierzuchtvereins Ellwangen Z 37 im "Lamm" in Schrezheim standen zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. So erhielt Bernd Deiß die Silberne Ehrennadel für zehn Jahre Mitgliedschaft. Die Landesverbands-Ehrennadel in Silber (Sparte Kaninchen) für 25 Jahre ging an Melchior Fuchs. In der Sparte Geflügel wurden Bernd Engelhardt, weiter
ÖKUMENE / Neresheimer Katholiken und Evangelische feiern gemeinsam

Ein Fest für die "Eine Welt"

Hoch her ging's beim Ökumenischen Eine-Welt-Fest im katholischen Gemeindezentrum, das sich im Anschluss an die Gottesdienste der beiden Kirchen und dem ökumenischen Kindergottesdienst im Kolpingheim anschloss. weiter
  • 146 Leser
ADVENTSKONZERT / Aalener Sinfonieorchester lässt im Rathaus Aalen wieder von sich hören

Ein Programm mit Wohlfühlgarantie

Das Adventskonzert des Aalener Sinfonieorchesters findet am Sonntag, 17. Dezember, 17 Uhr im Foyer des Rathauses Aalen statt. Auf dem Programm stehen eine Suite für Streicher von Marc Antoine Charpentier, einem französischen Komponisten des 17. Jahrhunderts, dessen "Te Deum" als Eurovisions-Erkennungsmelodie weithin bekannt geworden ist; das gerade weiter
PARKSCHULE ESSINGEN / Weihnachtsbuch des Fördervereins wird auf Weihnachtsmarkt verkauft

Ein programmierter Bestseller

"Wir wollten mal was anderes machen, nicht nur Kekse und Glühwein verkaufen", sagt Andreas Schirpke, der Vorsitzende des Fördervereins Parkschule Essingen. Herausgekommen ist das "Essinger Weihnachtsbuch". Erhältlich ist es morgen und am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt am Stand des Fördervereins. weiter
  • 119 Leser
REGION / Gespräch im Wirtschaftsministerium erbrachte ein "Ja" mit Hausaufgaben

Ein Schritt zum Oberzentrum

Gerade noch rechtzeitig hat die Region wohl den Fuß in die Tür bekommen. Ein Gespräch im Wirtschaftsministerium erbrachte nun ein grundsätzliches "Ja" für den Plan, die Städte Aalen, Heidenheim, Gmünd und Ellwangen zum gemeinsamen Oberzentrum zu küren. Allerdings müssen zuvor noch Hausaufgaben erledigt werden. weiter
  • 101 Leser
STADTKAPELLE NERESHEIM

Ein spannender Konzertabend

Die Stadtkapelle Neresheim veranstaltet ihr traditionelles Weihnachtskonzert am Samstag, 16. Dezember, ab 20 Uhr in der Härtsfeldhalle Neresheim. weiter
  • 140 Leser
JUBILÄUMSZUGABE / Zehn Jahre gibt es die "Flying Penguins" und sie feiern das zum dritten Mal mit einem Konzert

Ein Zuckerle von den Pinguinen

Zehn Jahre fliegen sie auf den Schwingen ihres Gesangs von einer Bühne zur nächsten - die "Flying Penguins". Ihr zehnjähriges Jubiläum haben sie mit einem Auftritt in Westhausen und einem in Neuler gefeiert. Und weil die Nachfrage so groß war, zeigen sie ihr Programm "Sonnige Zeiten" am Sonntag, 17. Dezember, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 114 Leser

EnBW ODR ehrt Dienstjubilare

Bei der Jubilarfeier der EnBW ODR, die in diesem Jahr mit einer Candle-Light Führung im Schloss Ellwangen begann, konnten die Vorstände, Dr. Wolfgang Molt und Günther Meier, 14 Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit auszeichnen. 25. Jubiläum feierten acht Mitarbeiter: Alois Hirth, August Ilg, Gerhard Mermi, Martin Rief. Mathilde Rochau und weiter
  • 148 Leser

Erste Oper

Mit der Oper "Bastien und Bastienne", die Wolfgang Amadeus Mozart bereits im zarten Alter von 12 Jahren schrieb, wird das kleinste Stadttheater Deutschlands wieder einmal zeigen, dass es mit den großen Häusern mithalten kann. Unterstützt wird das Ensemble des Theaters der Stadt Aalen durch ein dreiköpfiges Orchester. Bereits am Donnerstag, 14. Dezember, weiter
  • 176 Leser

Fegefeuer statt Glut

Anstelle von Sándor Márais "Die Glut" spielt das "Forum Theater" Stuttgart am Mittwoch, 13. Dezember, um 20 Uhr im Prediger Schwäbisch Gmünd das Zweipersonendrama "Purgatorio" von Ariel Dorfman. Das Stück des chilenischen Dramatikers und Romanciérs Ariel Dorfman ist von antiker Wucht: Die kolchische Königstochter Medea folgt Jason mit dem goldenen Vlies weiter
  • 193 Leser
DEKANAT OSTALB / Bau von Büroräumen in der Aalener Friedrichstraße beschlossen

Finanzverwaltung unter einem Dach

Im neu gebildeten Dekanat Ostalb nehmen die Strukturen Form an. Für die Verwaltung des größten Dekanats der Diözese Rottenburg-Stuttgart werden ab 2008 neue Büroräume über dem Kindergarten St. Josef gebaut und das Haus der Katholischen Kirche in der Weidenfelder Straße den veränderten Bedürfnissen angepasst. weiter
  • 125 Leser
ARBEITSAMT AALEN

Folgt Gulde auf Amtmann?

Abschied und Neubeginn gestern im Verwaltungsrat des Arbeitsamtes: Geschäftsführerin Maria Amtmann sagte Lebewohl, ihr Nachfolger stellte sich vor. weiter
  • 100 Leser

Fünf Windräder werden bei Bartholomä aufgestellt

Maximal sieben Windräder könnten es werden, die am Rande Bartholomäs Strom produzieren sollen. Sieben Räder hat das Landratsamt genehmigt. Fünf können derzeit gebaut werden und werden gerade gebaut. Gegen zwei weitere hat das Verwaltungsgericht einen Baustopp verfügt, weil nach Ansicht der Gemeinde Bartholomä Vorschriften nicht erfüllt wurden, so Bürgermeister weiter
ASTROFOTOGRAFIE

Geheimnis Weltall kommt nach Aalen

Die Ausstellung "Geheimnis Weltall", die vom 12. Dezember bis 21. Januar zum ersten Mal in Süddeutschland in der Rathausgalerie in Aalen gezeigt wird, bietet die Gelegenheit, viele Aspekte des unendlichen Himmelsraums kennen zu lernen. weiter
SCHLOSS FACHSENFELD / Weihnnachts- und Neujahr-Glückwünsche aus über 100 Jahren ausgestellt

Gratulationen auch auf Packpapier

Weihnachtsgrüße und Neujahrswünsche aus 100 Jahren werden in einer Ausstellung auf Schloss Fachsenfeld präsentiert. Viele davon haben ganz lokalen Bezug, manche sind auch Geschichtsdokumente. weiter
  • 151 Leser

Hit-Familie

Untrennbar zu Weihnachten gehört auch die Musik. Mit "Zauber der Weihnacht" bringt die "Hit-Familie" Stefanie Hertel, Stefan Mross und Eberhard Hertel diese weihnachtliche Musik und den Zauber des Weihnachtsfestes auf die Bühne. Am Sonntag, 10. Dezem-ber, ist "Zauber der Weihnacht" um 18 Uhr in Gmünd im Stadtgarten zu sehen. Karten: in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 153 Leser

Hoher Sachschaden durch Vandalismus

Eine Serie von Vandalismus in Verbindung mit Einbrüchen beschäftigt die Polizei im Ries. Gestern brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte in Ebermergen ein und zerstörten das Inventar. Gesamtschaden: mehr als 15 000 Euro. In den vergangenen Tagen ereignete sich eine Reihe weiterer, gleichartiger Straftaten. Die Täter suchten dabei jeweils Vereinsheime weiter

Höchste Zeit für klärende Gespräche

Als mit Karl Hilsenbek ein neuer Oberbürgermeister ins Rathaus kam, wurde allseits "eine neue Harmonie" im Gemeinderat gelobt. Die Enttäuschung der CDU, keinen eigenen Parteikandidaten in dieses Amt gehievt haben zu können, schien sich zu legen. Jetzt rumort es dafür umso kräftiger. Was geht da ab? Hatte zunächst Mitte Oktober Stadtrat Rolf Merz in weiter
  • 158 Leser

Hörbuch: Komplizierter Akt

"Es gab heute noch so viele Dinge zu unterlassen", das erzählt Nomi. Der Teenager lebt eine verstörte Jugend. Ihre Eltern gehören zur Religionsgemeinschaft der Mennoniten in der kanadischen Provinz. Miriam Toews hat mit "Ein komplizierter Akt der Liebe" ihre Biografie verarbeitet. Aus der Sicht der 16-Jährigen Nomi kreist sie um das mennonitische Weltbild. weiter
  • 109 Leser

Jahreskonzert des MV Pommertsweiler

Am kommenden Samstag, 9. Dezember findet in der Turn-und Festhalle das Jahreskonzert des Musikverein Pommertsweiler statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Zum Auftakt spielt die Jugendkapelle unter der Leitung von Alfred Häußer. Sie präsentieren das Bravour-Solostück für Trompeten "Karneval in Venedig". Die Stammkapelle unter Magnus Barthle führt auf eine weiter
  • 100 Leser

Jazzige Eleganz

Terje Rypdal & Ketil Bj?09rnstad und das Christoph Dangelmaier Trio sorgen am Samstag, 9. Dezember, um 20 Uhr, im Prediger in Gmünd für eine außergewöhnliche Jazz-Begegnung. Initiiert wird das Konzert vom Gmünder Kulturbüro und der Jazzmission Schwäbisch Gmünd in der Reihe "Jazz im Prediger". Zu einer ersten Zusammenarbeit zwischen dem Gitarristen weiter
  • 157 Leser

Jede Menge Lieder

Das 8. Weihnachtskonzert der Gitarrenschule Rublack mit dem Titel "Remember the first years" kommt am Sonntag, 10. Dezember, in der Stadthalle in Aalen auf die Bühne. Zum alljährlichen Aalener Musizieren im Advent gehört seit sieben Jahren auch das Weihnachtskonzert der Gitarrenschule Rublack. Was 1999 im kleinen Rahmen begann, hat sich im Laufe der weiter

Jugendchor Hohes "C" singt in der Arche

Am Sonntag, 17. Dezember singt in der Arche in Dischingen ab 14 Uhr der Dischinger Jugendchor Hohes "C" unter Leitung von Ulrike und Karlheinz Rehm. Die Gäste dürfen sich bei dieser Benefizveranstaltung des Chors zu instrumentaler Begleitung am 3. Advent auf eine Fülle wunderbarer Gospelsongs in lockerer Abwechslung mit religiösen, adventlichen und weiter

Kolping spendet 1000 Euro an Freundeskreis

Die Kolpingsfamilie Aalen erwirtschaftete bei ihrem Gartenfest wieder einen Erlös, den sie nun bei ihrem Kolpinggedenktag (wir berichteten) als großzügige Spende weiter gab. Kolping-Vorsitzender Martin Joklitschke (rechts) überreichte 1000 Euro an den Vorsitzenden des Freundeskreises Wohnsitzlose Aalen, Ottmar Ackermann (links). Der Freundeskreis, bei weiter

Krippenszenerien

Fürstliche Boten, tanzende Hofdamen, musizierende Spielleute - und der Heiland als Kirchenfürst: Manch einer wundert sich, was das mit einer Krippe zu tun hat. Tatsächlich gehören diese Figuren alle zu einer der zahlreichen Krippenszenerien, die ab 10. Dezember (bis 14. Januar) im Schlossmuseum Ellwangen zu bewundern sind. Das Prunkstück der Krippen-Ausstellung weiter
  • 117 Leser

Kunsthandwerk

Schmuck, Gemälde, Schnitzereien und andere Kunstwerke verzaubern am Samstag, 9. Dezember, im Musterhaus der Firma Holzbau Kielwein in Eschach-Seifertshofen. Am Samstag, ab 15 Uhr bis 20 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr bis 17 Uhr haben Besucher die Gelegenheit, die Kunststücke zu bewundern oder das ein oder andere Schmuckstück zu erwerben. Außerdem besteht weiter
  • 148 Leser
LEBENDIGER ADVENT

Kunststücke trotz Kälte

Unter dem Motto "Kurzes Innehalten vor Weihnachten" startete letzte Woche die Aktion "Lebendiger Adventskalender" in Aalen. Gestern öffnete sich vor dem Rathaus bereits das siebte "Türchen" mit der Zirkusgruppe der Schillerschule. 13 Schüler der Klassen sieben bis neun hatten lange für diesen Tag trainiert. Unter Anleitung von Ralf Maihöfer, Sozialpädagoge weiter
VERKEHR / Umgehung Heubach

Land: "Nicht erste Priorität"

Der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier ist zufrieden mit den Gesprächen über die Nordumgehung. Nachdem das Land die Straße nun doch bauen möchte, kann die Stadt 1,5 Millionen Euro sparen. Unklar ist allerdings, wann es mit dem Bau los geht. weiter

Lust auf mehr

Die Schürzenjäger nehmen Abschied: In den über 30 Jahren ihrer Karriere hat die Formation um Bandleader Peter Steinlechner Gold- und Platinauszeichnungen gesammelt wie kaum eine zweite Band. Am 20. März 2007 treten die Schürzenjäger im Rahmen ihrer großen Abschiedstournee "Lust auf mehr" in der Stuttgarter Porsche-Arena auf. Sicherlich nicht ohne ein weiter
  • 145 Leser

Löwenherz

Mesut Aslanyürek (zu deutsch Löwenherz), Spross einer Künstlerfamilie in Antakya/Türkei, lebt fast 27 Jahre in Deutschland. Seit seiner Jugend schreibt er Gedichte die er selbst vertont. In den 80er-Jahren produzierte er mit einem deutsch-türkischen Ensemble sozialkritische Theaterstücke. Seit Jahren lebt er in Aalen und wagt sich nun mit einem zweisprachigen weiter
  • 138 Leser
AUSSTELLUNG / Gmünd

Max E. Seiz

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit meldet sich auch der Maler und Bildhauer Max E. Seiz zu Wort. Der Künstler, der nächstes Jahr seinen 80. Geburtstag feiern kann, gehört zu den Ikonen der Kunstszene der Stauferstadt. Seine Weihnachtsausstellung, in der natürlich Malerei und Skulptur zu sehen sind, wird kommenden Sonntag ab 15 Uhr eröffnet. Die Einladungskarte weiter

MEINE FREIZEIT

Waltraud Zwick 47 Jahre Verwaltungsangestellte aus Aalen Fest der Freude Seite 7 Ich gehe am Donnerstag zu "Irish Christmas" in der Stadthalle in Aalen. Mir gefällt die Musik mit Harfen und Dudelsack in Kombination mit Tanz. Das finde ich mitreißend. Weihnachten in Irland ist nicht nur besinnlich, sondern ein Fest der Freude. Ich bin mir sicher, dass weiter
  • 157 Leser
KONZERT / 30 Jahre Kesseltaler Musikanten

Musikalisches Feuerwerk

Aus allen Teilen der Region kamen Blasmusikfreunde nach Amerdingen, um sich vom "Feuerwerk der Blasmusik" verzaubern zu lassen. Viel dazu bei trugen die Flotten Härtsfelder aus Ebnat weiter

Musikdschungel

Mit dem adventlichen Singen und Musizieren steht noch eine Großaktion der Musikschule Waldstetten an. Insgesamt konzertieren mehr als 100 Mitwirkende am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Laurentius in Waldstetten. Neben Weihnachtsliedern bestimmen festliche Musikwerke und barocke Klänge das Programm. Mitwirkende sind das Musikschulorchester, weiter
  • 142 Leser

Mystisches

Eine mystische Mischung aus sakralen Klängen und poppigen Grooves, so wird die Musik der Gruppe "Gregorian" beschrieben. Am Dienstag, 12. Dezember, um 20 Uhr, sind sie in der Stadtkirche in Aalen zu Gast. Es handelt sich um klassisch geschulte Top-Sänger, die populäre Pop- und Rock-Songs von heute und gestern in jenem choralen Stil interpretieren wie weiter
  • 169 Leser
ALTMEISTERFEIER / Kreishandwerkerschaft verleiht Goldene Meisterbriefe

Männer, die Taten sprechen lassen

Handwerk hatte und hat immer noch goldenen Boden - das wurde beim Altmeisternachmittag der Kreishandwerkerschaft in der Wasseralfinger Sängerhalle deutlich. Alle Redner betonten die Bedeutung der Zunft für die Wirtschaft und beglückwünschten die Altmeister, denen für ihre lebenslange Leistung der "Goldene Meisterbrief" verliehen wurde. weiter
  • 140 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE OBERDORF / Nach rund 18 Jahren verlässt Pfarrer Joachim Sperfeldt die Gemeinde

Nach Weihnachten werden die Koffer gepackt

Zum 1. Februar des kommenden Jahres wird Oberdorfs Pfarrer Joachim Sperfeldt, nach knapp 18 Jahren, auf eigenen Wunsch die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf verlassen und eine Pfarrstelle in Münsingen antreten. weiter
  • 122 Leser
MUSIKVEREIN RÖHLINGEN / Jahreskonzert in der Sechtahalle

Niederbayerischer Charme

Der Musikverein Röhlingen hatte bei seinem Adventskonzert in der Sechtahalle Höhepunkte konzertanter Blasmusik zu bieten. Präsentiert wurden die Ergebnisse der Jugendarbeit und als Gast aus Niederbayern der Musikverein Massing. Und natürlich spielte der Gastgeber auch selbst. weiter
  • 116 Leser

Night-Festival

Die Death Metal Jünger im Ostalbkreis und darüber hinaus sollten am Samstag, 9. Dezember, zum Rock-Hof nach Ellwangen pilgern. Da steht nämlich das Serpent's Disciple Night-Festival an, zu dem die Aalener Band Apophis die drei Gastbands Seelenfrieden (deutscher Death Metal), By Brute Force (Highspeed-Death Metal aus Gummersbach) und Spiritual Decay weiter
  • 151 Leser

Nikolaus-Konzert

In der Staufer Stube in Schwäbisch Gmünd (Pfeifergässle 14) geben am Samstag, 9. Dezember, ab 21 Uhr die zwei Gmünder Bands "Praechtiger" und "Mary" ein (verspätetes) Nikolaus-Konzert. Freche Texte, ohrwurmartige Melodien und virtuose Gitarrenparts zeichnen die Band "Praechtiger" aus, die unter dem Motto "Rock until your vibrator is kaputt" die Weihnachtszeit weiter
  • 127 Leser

Nikolausbesuch im Hallenbad

Wie es sich gehört, bekamen am Nikolausabend auf Initiative der DLRG Kösingen die fleißigen "Wasserratten" Besuch vom Nikolaus. Nach einem kräftigen "Lasst uns froh und munter sein" zeigten die Kinder und Jugendlichen der Ortsgruppe Kösingen dem Nikolaus ihr Können im Wasser. Nachdem der Niklaus über Gutes und Böses berichtete, verteilte er kleine Geschenke. weiter

Panda verlost

Der Aalener Pandasegen läuft auf Hochtouren und ein Ende ist noch lange nicht abzusehen. Hans-Jörg Honold, von Radio Ton, zog gestern ein weiteres Gewinnlos der großartigen ACA Weihnachtsaktion. Diesmal küsste Fortuna Sabine Berhalter aus Ellwangen. Sie hatte ihr Glückslos mit der Nr. 42673 von Kiesel&Partner bekommen. weiter
  • 301 Leser

Rock meets Pop

Rock meets Pop am Freitag, 15. Dezember, ab 21 Uhr im Rock It in Aalen. Heiß her geht es an diesem Abend und alles ist erlaubt. Da werden "Supertramp" auf "Billy Talent", die "Red Hot Chili Peppers" auf die "Beatles", "Madonna" auf "Nirvana" und Nelly Furtado auf Bob Marley treffen. Egal ob Hit oder Klassiker, egal ob 70er 80er, 90er oder aktueller weiter
  • 163 Leser
WALLERSTEINER LANDSKNECHTE

Schlosswache wird zum Verein

Die Wallersteiner Landsknechte, Schlosswache des Wallersteiner Landsknechtstreffens, haben sich eine Vereinssatzung gegeben. Bislang bestand die Vereinigung zu 90 Prozent Mitgliedern des TSV Wemding. weiter
  • 108 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT / Schüler und Lehrer der Uhlandrealschule engagierten sich für die Schwäpo-Aktion

Schüler musizierten für guten Zweck

Aufgeregte Schüler huschten kurz vor dem Auftritt durch die Aula der Uhlandrealschule. Nass geschwitzte Handflächen mussten als Gedächtnisstütze für den Text her halten. Die Aufregung war umsonst: Die Schüler überzeugten bei ihrem Auftritt zu Gunsten der Schwäpo-Aktion "Advent der guten Tat" durch ihr musikalisches und schauspielerisches Talent. weiter
GUTEN MORGEN

Sibirien

ADie Ostalb und vor allem das Härtsfeld werden im Volksmund gerne als "Schwäbisch Sibirien" bezeichnet. Dazu eine Anekdote: Großeltern aus Oberschwaben, die ihre Enkel auf dem Härtsfeld besuchen wollten, wurden gebeten, wegen Schneetreibens zu Hause zu bleiben. Bis zur Abfahrt von der Autobahn A 7 bei Heidenheim kamen ihnen bei gleißendem Sonnenschein weiter
AUSSTELLUNG / Die Kulturmühle Rechberghausen gibt in ihrer Jahresausstellung 20 ganz unterschiedlichen Künstlern ein Forum

Sich treiben lassen zu Kartoffelherz und Inselidyll

20 verschiedene Künstler präsentiert die diesjährige Jahresausstellung der Kulturmühle Rechberghausen. Gezeigt wird ein Spektrum, das von Bildern und Objekten bis hin zu einer Dichterlesung reicht. Der Reiz liegt in der formalen und inhaltlichen Vielfalt. weiter
MUSIKWINTER / Rendezvous mit Professor Dr. Meinrad Miegel zu den Grenzen des Wachstums

Sie müssen bei sich selbst anfangen

Ohne Wachstum ist alles nichts? Von wegen, sagt Professor Dr. Meinrad Miegel im Gschwender Bilderhaus. Und fordert die Europäer auf, "die Dinge endlich zu nehmen, wie sie sind: wir werden immer älter, die Gesellschaft schrumpft und auf der Erde um uns herum gibt es immer mehr Menschen, die nach oben wollen." weiter
  • 127 Leser

Singlesein

Am Mittwoch, 13. Dezember, 20 Uhr, gastiert Sissi Perlinger in der Aalener Stadthalle. Die Weihnachtsvorstellung im Rahmen des Kleinkunst-Treff Aalen widmet sich dem Thema Singlesein im Allgemeinen und im Besonderen. Als Priesterin der hohen Comedy führt die Perlinger ihr verzaubertes Publikum an den Abgrund und lässt es in komödiantische Tiefen blicken. weiter
  • 172 Leser
AKTION TSCHERNOBYL-KINDER AALEN / Neuorganisation

Spenden für die Kinder

Die Aktion Tschernobyl-Kinder hat sich aus organisatorischen Gründen in zwei Arbeitsbereiche aufgeteilt, in die Kindererholung und die Hilfsgütertransporte. Für die Kindererholung sammelt morgen auf dem Wochenmarkt ein Stand, an dem Weihnachtsgebäck verkauft wird. weiter
  • 114 Leser
FÖRDERVEREIN KASTELLHALLE / Abschied: Ziel erreicht

Starker Abgang

Der Förderverein Kastellhalle Pfahlheim hat seinen Zweck erfüllt - und wie: Die Eigenleistungen waren enorm. Wenn er sich nun auflöst, wird auch das "übrig gebliebene" Geld noch in die Halle gesteckt, wie der Verwaltungsausschuss des Ellwanger Gemeinderats am Mittwochabend beschloss. weiter
  • 161 Leser

Swinging Sixties

Die Kulturfreunde Galgenberg laden für ihre Weihnachtsveranstaltung, in Erinnerung an das ehemalige Aalener Jugendzentrum liebevoll Mohrenfete genannt, das Ellwanger Quartett "The Phonics" ein. Es lässt am Dienstag, 26. Dezember, ab 20 Uhr, im Aalener Club Rock it den Sound der "Swinging Sixties" aufleben. Es gibt Tom-Jones-Nummern und Krimimusik mit weiter
  • 179 Leser

The Bitter End

Am Wochenende stehen zwei Veranstaltungen im Rock it an. Am Freitag, 8. Dezember, findet nun der fünfte Abend der neuen Partyreihe "The Bitter End" statt. Britpop und Independent von der Insel - alternativ, provokant, rebellisch und melodisch weht dort um die Ohren. Und am Samstag ist Alternative Empire-Time. Mit dem ehemaligen K2 DJ Markus ist der weiter
  • 166 Leser

Theodor und Gertrud Reicherzer

Dieser Tage feierte das Ehepaar Theodor und Gertrud Reicherzer bei guter Gesundheit das Fest der goldenen Hochzeit. Zu den Gratulanten gehörten neben den fünf Kindern mit ihren Familien auch Bürgermeister Gerd Dannenmann und Ortsvorsteher Reimer. Die kirchliche Feier zelebrierte Pfarrer Maier in der Ohmenheimer Pfarrkirche. Theodor Reicherzer war 1945 weiter
  • 185 Leser

Turbulentes

Die Herdmanns fegen am Wochenende wieder durch die Kulturtankstelle. Am Samstag 9., und Sonntag 10. Dezember, jeweils um 17 Uhr öffnet sich der Vorhang für die neu besetzte, turbulente Vorweihnachtsgeschichte. Ohne die Herdmanns, gäbe es in der kleinen Stadt längst keine Gesprächsthemen mehr. Die Herdmanns sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten, darüber weiter
  • 171 Leser
FREILICHTTHEATER / Die Saison 2007 im Kreuzgang von Feuchtwangen

Urmel, Faustus und der Diener

Die Sommersaison ist unwiderruflich vorbei. Doch schon im Sommer stand grundsätzlich fest, was jetzt vom Intendanten der Kreuzgangspiele in Feuchtwangen, Johannes Reitmeier, für 2007 amtlich gemacht wurde: die Stückeauswahl. Dabei will Reitmeier der "eher literarisch geprägten Linie" der Kreuzgangspiele treu bleiben. weiter

Urschwäbisch

In der kabarettistisch-musikalischen Kulturgeschichte des schwäbischen Weins von Christof Altmann wird so ziemlich alles gestreift, was mit der Traube, dem Wein und den ihn schlotzenden schwäbischen Mitbürgern zu tun hat. Christof Altmanns Programm "Warum uns wohl dr Wei so schmeckt" beherrscht auch einen musikalisch-theatralischen Abend rund um die weiter
EnBW-ODR / Thema Strompreiserhöhung - Juristen misstrauen Preisanpassungsklausel

Verbraucherschutz prüft Abmahnung

Die Preiserhöhungen der ODR sind weiter in aller Munde. In Sachen Strom gibt es nun Neues - und auch Grundsätzliches - zu vermelden. weiter
HAUSFRAUENBUND / Langjährige Mitglieder bei Weihnachtsfeier geehrt

Vereinstreue ist das Fundament

"Wir schließen heute ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr ab", betonte die Vorsitzende des Oberkochener Hausfrauenbunds, Kerstin Gangl, bei der Weihnachtsfeier im Bürgersaal des Rathauses. weiter
  • 109 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR JAGSTZELL / Hauptversammlung

Viele Beförderungen

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Jagstzell haben im Rettungszentrum ihre Hauptversammlung abgehalten. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen standen Ehrungen, Beförderungen und zwei Verabschiedungen. weiter
  • 103 Leser
RENZ BINDESYSTEME / Sprung an die Spitze geschafft - führend in Sachen Binde- und Laminiersysteme

Von Heubach aus die Welt erobert

Wer lose Blätter professionell binden will, kommt kaum an Peter Renz vorbei. In diesem Geschäft gehört die Renz-Gruppe mit Sitz in Heubach mit weltweit rund 300 Beschäftigten zu den anerkannten Weltmarktführern. weiter
  • 113 Leser

Vorlaute Pinguine

Zwei vorlaute Pinguine haben dem Maulwurf seinen Geburtstagskäsekuchen weggegessen. Als sie den Streich wieder gut machen wollen, stellen sie jedoch fest: Pinguine können keinen Käsekuchen backen! Jetzt ist guter Rat teuer. Zum Glück gesellt sich ein Huhn dazu, das behauptet: "Käsekuchen backen ist ein Kinderspiel". Doch statt mit dem Backen anzufangen, weiter
  • 182 Leser
SV GERMANIA FACHSENFELD

Waldweihnacht mit 160 Kindern

Heuer veranstaltete der Sportverein Germania-Fachsenfeld eine Nikolausfeier der besonderen Art: zum ersten Mal fand eine Waldweihnacht in Zusammenarbeit mit Jägern der Jägervereinigung Aalen statt. weiter

Walzer-Gala

Mit einer Hommage an den "Walzerkönig" Johann Strauß gastieren die Wiener Johann Strauß Philharmonie und das Wiener Johann Strauß Ballett am Mittwoch, 27. Dezember, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen und präsentieren in einer großen "Johann Strauß Gala" ein wunderbares Erlebnis auf höchstem musikalischen und tänzerischen Niveau mit den beliebtesten Kompositionen weiter
  • 140 Leser

Weihnachtsmann im Tor

Am Heiligen Abend spielte ich nachmittags mit meinen Freunden Fußball. In unserer Mannschaft fehlte ein Torwart. Plötzlich klingelte ein Glöckchen und der Weihnachtsmann stand im Tor. Wir spielten bis es dunkel wurde. Beinahe hätten wir Weihnachten verpasst. Max Bodamer * Heute Morgen macht Steffie das erste Türchen von ihrem Kalender auf. Sie fragt weiter

Weiler rockt

Weiler - ein kleines Dorf in der Nähe von Göppingen, ziemlich genau zwischen Stuttgart und Ulm. Normalerweise verläuft der Alltag dort ruhig. Doch einmal im Jahr, kurz vor Weihnachten, steht Weiler Kopf. Der Grund dafür: "Rock in Weiler". Das Festival Nummer sieben am Samstag, 19. Dezember, steht dieses Jahr unter dem Motto "Noch größer, noch besser weiter
  • 145 Leser
ZWECKVERBAND MUSIKSCHULE / 12 900 Euro weniger Einnahmen bei Musikschulentgelten

Weniger Schüler, aber auch geringere Personalkosten

"Bezüglich der Kosten sind wir auf dem Stand von 1995 und dabei ist die Qualität der Musikschule Oberkochen-Königsbronn noch gestiegen", betonte Vorsitzender Peter Traub bei der Verbandsversammlung des Zweckverbands Musikschule Oberkochen-Königsbronn. weiter
  • 132 Leser

Wiedersehensfreude beim Pensionärstreffen

Zum traditionellen Pensionärsnachmittag in der Adventszeit haben sich 70 ehemalige Mitarbeiter von SDZ Druck und Medien im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post getroffen. Verleger Bernhard Theiss gab einen Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr und gedachte der Verstorbenen. Bei Kaffee und feinem Kuchen unterhielten sich die ehemaligen Kolleginnen weiter

Ü26-Partys

Wie jeden zweiten Samstag im Monat steigen am 9. Dezember, ab 22 Uhr, gleichzeitig Ü26- Partys in den vier größten Städten der Region: in Aalen, in Ellwangen, in Gmünd und in Heidenheim. In der Tonfabrik in Aalen legt der Ü26 Erfinder Timo Schaal auf. In der Bar am Nil gibt's wie immer Frauenmusik von Claudius Zott, schon ab 21 Uhr. Im Gmünder Club weiter
  • 185 Leser

Zarte Harfenklänge

Am Donnerstag, 14. Dezember, 20 Uhr, darf sich das Publikum des Theaterring Aalen auf vorweihnachtliche Stimmung mit dem Irish Harp Orchestra und den Tänzern der Planxty O'Rourke Irish Dancing Company freuen. Die durchweg jungen Tänzer steppen zum rhythmischen Spiel der Fiddle über die Tanzfläche. Die melodiösen, harmonischen und temperamentvollen Stücke weiter
  • 102 Leser

Zwei Tote

Zwei 18-Jährige sind gestern getötet worden. Der 22-jährige Fahrer, der zu schnell war, ist lebensgefährlich verletzt. Alle drei waren nicht angegurtet. Der Fahrer hatte wegen Alkohols am Steuer keinen Führerschein. weiter
  • 263 Leser

Zwei Tote bei Unfall

Zwei 18-Jährige starben gestern bei einem Verkehrsunfall an der Würzburger Straße in Schnaitheim. Der 22-jährige Fahrer des Autos wurde lebensgefährlich verletzt. Gegen 0.45 Uhr war er in einer leichten, lang gezogenen, übersichtlichen Linkskurve in Fahrtrichtung Aufhausen wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern gekommen und auf Höhe der Georg-Elser-Anlage weiter
  • 153 Leser

Regionalsport (17)

HANDBALL / B-Jugend

Auftakt

In der Landesliga der männlichen B-Jugend trifft die HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag um 17 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle zum Auftakt auf einen alten Bekannten aus der Verbandsklasse, den TV Weingarten. Dort konnte die HG noch beide Partien für sich entscheiden. Während der Spielpause wurde intensiv trainiert und das Ziel lautet ganz vorne weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Viele Vereinsmitglieder des Bezirks Kocher-Rems geehrt / DFB-Ehrenpreis geht an Peter Köberle vom SVH Königsbronn

Die hinter den Kulissen des Fußballs tätig sind

Im Neresheimer Rathaus wurden verdiente Vereinsmitglieder des Bezirks Kocher-Rems durch den DFB und WFV geehrt. Der DFB-Ehrenpreis ging an Peter Köberle aus Königsbronn. weiter
  • 146 Leser
VOLLEYBALL / Regionalliga - Die DJK Aalen muss am Sonntag beim Tabellenführer VfB Ulm ran

Die minimale Chance nutzen

Auf die Regionalligavolleyballer der DJK Aalen wartet am Sonntag die wohl schwierigste Auswärtsaufgabe der gesamten Saison: Die Truppe von Coach Hatam reist nach Ulm, zum ungeschlagenen Tabellenführer der Regionalliga Süd. Spielbeginn: 15 Uhr. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen spielt morgen im Grünwalder Stadion gegen 1860 München II

Drei Punkte zu Weihnachten?

Die gute Auswärtsbilanz wahren, den Anschluss an die Verfolgergruppe halten, einen beruhigenden Abstand zur Abstiegszone herstellen. Für den VfR Aalen gibt es morgen bei 1860 München eine Menge Gründe, um sich mit drei Punkten in die Winterpause zu verabschieden. weiter
  • 128 Leser
KUNSTTURNEN / 1. Bundesliga - TV Wetzgau muss zum Konkurrenten Monheim

Einen der beiden erwischt's

Die Kunstturner des TV Wetzgau sind zuversichtlich, dass sie den entscheidenden Wettkampf beim direkten Konkurrenten TSV Monheim morgen gewinnen. Beginn: 18 Uhr. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia empfängt den Letzten SV Bonlanden

Für den Gegner ein Endspiel

Wenn der Tabellenletzte zu Gast ist, erwarten alle nur das eine: einen Sieg. Ebendies ist die Situation des FC Normannia am morgigen Samstag, der SV Bonlanden kommt (Anpfiff: 14 Uhr). weiter
FUSSBALL / Frauen

Gastgeber beginnt

Der FC Alfdorf ist am Samstag Veranstalter des Hallen-Bezirkspokals der Frauen. Um 15 Uhr eröffnet der Gastgeber gegen Kirchheim das Turnier. weiter
  • 232 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde empfangen den alten Bekannten Au

Ilg wieder mit dabei

Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag zum letzten Spiel des Jahres und gleichzeitig ersten Spiel der Rückrunde die Spvgg. Au/Iller. Können die Sportfreunde vor der Winterpause noch einen Schritt Richtung Klassenerhalt machen? Anpfiff dieser Partie ist um 14 Uhr. weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / Landesliga - 1. FC Eislingen am Sauerbach bei der TSG

Kampfgeist nicht verloren

Das letzte Heimspiel vor Weihnachten steigt in Hofherrnweiler am Sonntag um 14 Uhr. Zu Gast ist der 1. FC Eislingen, der momentan Tabellenplatz drei in der Landesliga belegt. weiter
  • 148 Leser
FUSSBALL / Landesliga - VfR Aalen II muss zum Abschluss nach Dürnau

Letzte Prüfung des Jahres

Die zweite Mannschaft des VfR Aalen beendet das Fußballjahr 2006 beim Tabellensiebten der Landesliga GSV Dürnau. Anpfiff ist am Samstag um 14 Uhr auf dem Rasenplatz in Dürnau. weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL / Jugend-Hallenturnier des SV Kerkingen

Mit 42 Teams

Am Samstag und Sonntag veranstaltet der SV Kerkingen in der Sporthalle im Bildungszentrum Bopfingen seine Junioren-Turniere. weiter
  • 149 Leser
HANDBALL / B-Jugend

Revanche?

In der Handball-Landesliga der weiblichen B-Jugend kommt es am Sonntag, 15.30 Uhr in der Karl-Weiland-Halle gleich zum Rückspiel zwischen der HG Aalen-Wasseralfingen und der HSG Oberkochen-Königsbronn. Im Hinspiel lieferte die HG vergangene Woche ihre wohl beste Saisonleistung ab und konnte das Duell der beiden alten Rivalen klar mit 15:22 für sich weiter
  • 121 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - HG bei Heiningen III

Schwere Auswärtsaufgabe

Eine sehr schwere Auswärtsaufgabe steht der HG Aalen/Wasseralfingen beim TSV Heiningen III am Samstag ab 14 Uhr in der Handball-Bezirksklasse bevor. weiter
FUSSBALL

Spiele am Wochenende

Zum Ende des Fußballjahres gastiert der VfR bei den "Löwen" in München. Nach Dorfmerkingen kommt Au. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Hoffenheim - FC Bayern II Siegen - Darmstadt Samstag, 14 Uhr: Kassel - SV Elversberg Samstag, 14.30 Uhr: Reutlingen - Ingolstadt Pirmasens - VfB Stuttgart II Wehen - Karlsruher SC II 1860 München II - VfR Aalen Saarbrücken weiter
KEGELN / Bundesliga - Goldkronach kommt

Weiterhin weiße Weste?

Zum letzten Saisonspiel im Jahr 2006 erwarten die Schwabsberger Bundesliga-Kegler am Samstag ab 13 Uhr den SKV Goldkronach. weiter
  • 130 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Die HSG Oberkochen / Königsbronn empfängt am Sonntag die SG Schorndorf

Zwei Punkte müssen aufs Konto

Zum letzten Heimspiel des Jahres empfängt die HSG Oberkochen / Königsbronn am Sonntag die SG Schorndorf in der Oberkochener Schwörzhalle. Nach den beiden Niederlagen gegen Owen und in Schwäbisch Gmünd gilt es nun wieder unbedingt zu punkten. weiter

Überregional (110)

JUSTIZ

'Bombodrom' lässt weiter auf sich warten

Das Bundesverteidigungsministerium hat im Rechtsstreit um den in Nordbrandenburg geplanten Luft-Boden-Schießplatz 'Bombodrom' eine weitere Niederlage erlitten. Zwei Eilanträge zur sofortigen militärischen Nutzung der 142 Quadratkilometer großen Kyritz-Ruppiner Heide seien am Donnerstag auch vom Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg abgelehnt worden, weiter
  • 435 Leser
TELEFONAKTION / Erektionsstörungen sind belastend und manchmal auch Indiz für eine organische Erkrankung

'Der Penis ist die Fahne des Herzens'

Hilfe bei Potenzproblemen: Erste Schritte sind das Gespräch mit der Partnerin und der Gang zum Arzt
Wenn Mann nicht kann - ein Tabuthema? Zumindest am Telefon haben mehr als 50 Männer zwischen 35 und 85 Jahren offen über ihre Erektionsungsschwierigkeiten gesprochen. Dr. Volker Moll aus Augsburg und sein Ulmer Kollege, der Androloge Dr. Horst Hohmuth, waren gefragt. weiter
  • 487 Leser
RAUSCHGIFT

79 Kilo Kokain in Container

Die Stadtpolizei Zürich hat eine Rekordmenge an Kokain beschlagnahmt. Sie stellte 79,3 Kilogramm Kokain im Marktwert von zehn Millionen Franken (6,3 Millionen Euro) in einem Hausratscontainer aus Südamerika sicher. Die Polizei meint, dass das Kokain irrtümlich nach Zürich geliefert wurde. Der Container gehörte einer Frau, die von Südamerika nach Zürich weiter
  • 331 Leser
AMOKLAUF / Zur Sicherheit Eingangskontrollen

An den Schulen kehrt wieder der Alltag ein

An vielen Schulen wird nach der Warnung vor einem Amoklauf weiter an den Eingängen kontrolliert. Dennoch kehrt allmählich wieder der Alltag ein. weiter
  • 455 Leser
SPARKASSEN

Angebote für Berlin

Die Sparkassen-Organisation will alles daran setzen, den Zuschlag für die Übernahme der Berliner Sparkasse zu bekommen. 'Wir haben schon 10 Prozent der Anteile gekauft. Das ist ein Anfangsstock,' sagte Heinrich Haasis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) im Internationalen Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten. Er selbst weiter
  • 510 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England, 15. Spieltag Newcastle United - FC Reading 3:2 West Ham United - Wigan Athletic 0:2 TENNIS DM in Seeburg ·Herreneinzel, Achtelfinale: Uebel (Berlin/Nr. 6) - Fitz (Reutlingen) 6:2, 6:4, Kindlmann (München/Nr. 5) - Hänle (Ravensburg) 6:2, 6:2, Szygowski (Hamburg) - Brown (Wiesloch/Nr. 8) 6:4, 6:2, Reister (Hartenholm/Nr. 9) - Deden weiter
  • 300 Leser
UNFALL

Autofahrer getötet

Ein 84 Jahre alter Autofahrer ist gestern bei einem Verkehrsunfall in Villingen-Schwenningen umgekommen. Die Frau des Mannes sowie die Fahrerin eines zweiten Autos seien bei dem Zusammenstoß an einer Kreuzung schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Der 84-Jährige hatte beim Abbiegen die Vorfahrt der anderen Fahrerin nicht beachtet. weiter
  • 439 Leser
HAMBURGER SV / Zwei Spiele Sperre für 'Stinkefinger'

Bekenntnis zu Atouba

Trotz zweier Spiele Sperre und einer saftigen Geldstrafe will der Hamburger SV an Thimothee Atouba nach dessen Ausraster in der Champions League festhalten. weiter
  • 306 Leser
PROZESS / 17-Jährige nach Streit erstochen

Berufsschülerin muss sieben Jahre ins Gefängnis

Wegen Totschlags an einer Mitschülerin hat das Landgericht Karlsruhe gestern eine Berufsschülerin zu sieben Jahren Jugendstrafe verurteilt. Das Mordmerkmal der Heimtücke hielt die Große Jugendstrafkammer nicht für erfüllt und wertete die Tat als Totschlag. Der Staatsanwalt hatte wegen Mordes eine achtjährige Jugendstrafe beantragt. Der Verteidiger nannte weiter
  • 366 Leser
MUSEEN

Besucherrekord in Berlin

Die Berliner Museen haben 2005 wieder einen Rekord erzielt: Sie zählten gut 11,43 Millionen Besucher und damit 145 000 mehr als im Jahr davor. An der Spitze lag wieder das Pergamonmuseum mit 960 000 Besuchern, gefolgt vom Haus am Checkpoint Charlie (850 000), dem Jüdischen Museum (689 000) und dem Schloss Charlottenburg (602 000). weiter
  • 428 Leser
GEISTLICHER

Beugehaft ist rechtens

Ein katholischer Gefängnisseelsorger hat sich laut Bundesgerichtshof (BGH) im Düsseldorfer Al-Kaida-Prozess zu Unrecht auf sein Zeugnisverweigerungsrecht berufen. Der BGH hat deshalb die Beschwerde des Geistlichen gegen die gegen ihn verhängte Beugehaft zurückgewiesen. Er hatte die Auskunft verweigert, ob er im Internet für einen der Angeklagten Adressen weiter
  • 334 Leser

Buchtipp

Keine Zukunft mehr 'Aus freiem Willen und mit klaren Sinnen' nahm sich der große Autor Stefan Zweig am 22. Februar 1942 in Petropolis bei Rio de Janeiro das Leben. Zweig war niedergeschmettert vom Naziterror und der Zerstörung seiner 'geistigen Heimat' Europa, und er sah wohl auch im Exil keine Perspektive mehr. Alberto Dines widmet sich in seiner ausführlichen weiter
  • 307 Leser
SCHATTENWIRTSCHAFT / Radikaler Umbau des Zolls gefordert

Bundesfinanzpolizei soll Kräfte bündeln

Angesichts der Milliardenschäden durch Schwarzarbeit hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) einen radikalen Umbau der Zollverwaltung und die Gründung einer Bundesfinanzpolizei gefordert. GdP-Chef Konrad Freiberg bezeichnete eine Fusion der mobilen Einsatzgruppen, der Zollfahndung sowie der Grenzaufsicht und der Finanzkontrolle Schwarzarbeit als längst weiter
  • 335 Leser
MANUFAKTUR / Wolfacher Glashütte stellt Weihnachtsschmuck her

Christbaumkugeln, frisch geblasen

In der Dorotheenhütte in Wolfach werden Christbaumkugeln noch mit dem Mund geblasen. Besucher können dabei zuschauen und sich selbst daran versuchen. weiter
  • 601 Leser
PROZESS / Tötung eines Obdachlosen

Computerspiel war der Auslöser

19-Jähriger hat die Tat gestanden
Aus Frust über Niederlagen in einem Computerspiel hat ein 19-Jähriger einen Obdachlosen getötet. Er ging wie im Computerspiel vor. Gestern war Prozessauftakt. weiter
  • 323 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax schließt fester

Nachdem die Europäische Zentralbank am Nachmittag erwartungsgemäß die sechste Zinserhöhung des Jahres von 0,25 Prozent verkündete, zogen Kurse und Umsätze kräftig an. Die Inflations- und Konjunkturprognosen, die die Notenbanker für 2007 abgaben, wurden von Händlern positiv kommentiert. Weiter im Aufwind befanden sich Thyssen-Krupp, nachdem nun auch weiter
  • 477 Leser
FREIHEIT / Millionen Menschen werden weltweit vertrieben und unterdrückt

Demütigungen mit System

Regimegegner und ihre Angehörigen landen für Jahre im Gefängnis
Weltweit gibt es Probleme mit den Menschenrechten - am häufigsten dort, wo sich Diktatoren keinen Tag lang ohne Unterdrückung halten könnten. Beispiele aus verschiedenen Kontinenten, die von der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch angeprangert werden. weiter
  • 335 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (042. Folge)

42. Folge Gamache überlegte einen Moment. Es war nicht die perfekte Lösung, aber etwas Besseres gab es wohl nicht, nun, da das Schulhaus versiegelt war. »Danke, wir nehmen Ihr Angebot gern an. Das ist sehr freundlich von Ihnen.« »Ich möchte auch noch etwas sagen.« Yolande erhob sich. »Die Polizei wird mir sicherlich mitteilen, wann der Leichnam von weiter
  • 363 Leser
AFRIKA / Französische Truppen kämpfen auch an der Seite von Rebellen

Der Gendarm verstrickt sich in den Krieg

In Zentralafrika steht die Stabilität einer ganzen Region auf dem Spiel
Frankreich engagiert sich wieder stark in Afrika. Mehr als 11 000 französische Soldaten sind dort stationiert. Die Truppen schützen dabei nicht nur französische Staatsbürger, die in Konflikten in Gefahr geraten sind, sondern greifen auch aktiv in die Kämpfe ein. weiter
  • 372 Leser
MEDIZIN / Erste Testläufe in Flensburg und Löbau-Zittau

Die Zukunft der Gesundheitskarte beginnt

Nach langer Verzögerung beginnt die Ausgabe der elektronischen Gesundheitskarte. Bis 2008 sollen sie alle Versicherten erhalten. Sie soll viel Papier ersetzen. 80 Millionen gesetzlich und privat Krankenversicherte erhalten in den kommenden zwei Jahren die elektronische Gesundheitskarte. Sie ersetzt schrittweise die bisherige Versichertenkarte. Am Montag weiter
  • 301 Leser
FILMPREISE

Eastwood und Scorsese vorn

In den USA hat die Filmpreis-Saison und das Oscar-Rennen begonnen: Der Kritikerverband 'National Board of Review' kürte Clint Eastwoods Kriegsdrama 'Letters from Iwo Jima' zum besten Film. Das in japanisch gedrehte Werk zeigt die legendäre Schlacht von Iwo Jima im Februar 1945 aus japanischer Sicht. Auch 'Flags of Our Fathers', ein zweiter Film Eastwoods, weiter
  • 351 Leser
ARBEITSMARKT

Ein Job ist nicht genug

Die Zahl der Menschen in Deutschland, die mehrere Jobs haben, ist auf 1,5 Millionen gewachsen. Besonders viele Mehrfachbeschäftigte gibt es im Südwesten. weiter
  • 474 Leser
AUDI

Erfolgsmodell für VW

Der scheidende Audi-Chef und künftige VW-Konzern-Lenker Martin Winterkorn sieht es als 'das wichtigste Ziel' seiner künftigen Tätigkeit an, 'das Erfolgsmodell Audi auf den gesamten Konzern zu übertragen'. Dies erklärte Winterkorn gestern auf einer Betriebsversammlung in Neckarsulm. 'Ich sehe dies heute als eine Art Zwischenbilanz und nicht als Abschied', weiter
  • 493 Leser

Es bleibt mild. ...

...Der Winter lässt auch gut zwei Wochen vor Weihnachten in Deutschland weiter auf sich warten. Zwar sinken die Temperaturen in den kommenden Tagen leicht, doch es zieht weiterhin milde Meeresluft ins Land. Eine tolle Aussicht hat dieser Bergwanderer bei Bernbeuren (Oberbayern), der vor einer Nebelwand unterwegs ist, aber im Hintergrund die Alpen schon weiter
  • 381 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 6. und letzter Spieltag ·Gruppe A FC Barcelona - Werder Bremen 2:0 (2:0) FC Chelsea - Lewski Sofia 2:0 (1:0) Abschlusstabelle 1 FC CHELSEA 6 4 1 1 10 : 4 13 2 FC BARCELONA 6 3 2 1 12 : 4 11 3 Werder Bremen6 3 1 2 7 : 5 10 4 Lewski Sofia 6 0 0 6 1 : 17 0 ·Gruppe B FC Bayern - Inter Mailand 1:1 (0:0) Sport. Lissabon - Spartak weiter
  • 354 Leser
Zündel-Prozess

Ex-Anwältin ausgeschlossen

Die frühere Verteidigerin des Holocaust-Leugners Ernst Zündel darf nun auch als Zuschauerin nicht mehr an dem Prozess vor dem Landgericht Mannheim teilnehmen. Der Vorsitzende Richter begründete den Ausschluss gestern mit einem Flugblatt, das die Rechtsanwältin im Oktober im Gericht verteilt hatte. Dieses enthielt dem Richter zufolge Drohungen gegen weiter
  • 386 Leser
PROZESS / Werwigk-Hertneck sagt aus

Ex-Justizministerin beteuert Unschuld

Die frühere Ministerin Werwigk-Hertneck wehrte sich gestern vor Gericht. Hauptbelastungszeuge Döring kündigt derweil an: Von mir hat sie nichts zu befürchten. weiter
  • 381 Leser
WANDERER

Fahne weht bei guter Fernsicht

In Tuttlingen lebt eine Tradition wieder auf: Bei schönem Wetter weht ab sofort auf der Burgruine des Honbergs wie früher eine gelbe Flagge. Sie zeigt an, dass vom nahen 862 Meter hohen Wittoh aus die Alpen und der Bodensee zu sehen sind. Das Flaggenzeichen stammt aus den 70er Jahren. Mit der Fahne am Turm wurde signalisiert, dass sich ein Aufstieg weiter
  • 441 Leser
URTEIL / Bewährungsstrafe für Kinderquäler

Folter mit Elektroschock

Stiefvater imitierte Methoden aus einem Kriegsfilm
Seinen Stiefsohn hat ein Heilbronner fünf Jahre lang gequält und mit Elektroschocks gefoltert. Die brutalen Strafen kannte er aus einem Kriegsfilm. Behörden wussten schon 1999 von Misshandlungen, reagierten aber nicht konsequent auf eine Anzeige des leiblichen Vaters. weiter
  • 3784 Leser
URTEIL / Haftstrafen für zwei Angeklagte wegen einer 'ganz gemeinen Tat'

Frau verschleppt, misshandelt und als Prostituierte angeboten

Weil sie eine 25-Jährige tagelang gequält und missbraucht hatten, sind zwei junge Frauen vom Landgericht Kiel zu je viereinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. Die 18 und 20 Jahre alten Angeklagten müssen unter anderem wegen besonders schwerer Vergewaltigung und Freiheitsberaubung hinter Gitter, entschieden die Richter. Laut Urteil verschleppte weiter
  • 344 Leser
EUROPARAT / Den Kontinent im Blick

Gegen Verfolgung und Menschenhandel

Häusliche Gewalt, Menschenhandel, Ausgrenzung von Minderheiten - wann immer es um den Schutz der Menschenrechte geht, ist der Europarat in Straßburg gefragt. weiter
  • 410 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Grüne: Gift statt Feinkost

Im Landtag haben sich gestern Opposition und Regierungskoalition einen Schlagabtausch über die Bedeutung gentechnik- und rückstandsfreier Landwirtschaft geliefert. Die Grünen warfen der Landesregierung Etikettenschwindel bei der Nutzung des Begriffs 'Feinkostladen Baden-Württemberg' vor. Hinter dem Ausdruck würden sich 'Gift, Gen und Gammel' verbergen, weiter
  • 405 Leser
GELDPOLITIK / Europäische Zentralbank erhöht Leitzins auf 3,5 Prozent

Halbes Dutzend perfekt

Trichet gibt keine Hinweise auf weitere Korrektur nach oben
Die Euro-Hüter straffen erneut den Zinszügel. Der Rat der Europäischen Zentralbank erhöht den Leitzins auf 3,5 Prozent. Dies ist die sechste Leitzinserhöhung binnen Jahresfrist. Hinweise auf weitere Korrekturen nach oben gab Präsident Jean-Claude Trichet nicht. weiter
  • 443 Leser
UNFALL

Hoher Schaden

Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Werkbahn bei Spremberg in Brandenburg ist ein Schaden von etwa 1,5 Millionen Euro entstanden. Nach Polizeiangaben entgleisten die E-Lok und ein Waggon. Der 44-jährige Kipperfahrer wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in das Cottbuser Krankenhaus geflogen. weiter
  • 438 Leser
PREMIERE / Die Junge Oper spielt Offenbachs 'Reise zum Mond'

Hopp, hopp, hopp ins All

Operettenlaune in Stuttgart mit einer bunten Weltraumgeschichte
Das Weltall tanzt und tollt musikalisch Galopp: Die Junge Oper der Staatsoper Stuttgart spielt Jacques Offenbachs 'Reise zum Mond' nach Abenteuerromanen Jules Vernes als knallbunte Liebesgeschichte. Lautstarker Kinderjubel gestern bei der Premiere. weiter
  • 335 Leser
LUFTFAHRT / Über dem Amazonas-Regenwald gibt es ein 'blindes Gebiet'

Horrorgeschichten über das Chaos am brasilianischen Himmel

Menschen kippen in langen Warteschlangen ohnmächtig um. Andere Passagiere protestieren mit Trillerpfeifen und Clownnasen, während die Zornigsten sogar Landebahnen besetzen. Seit etwa zwei Monaten herrscht auf den Flughäfen Brasiliens Chaos. Von Verspätungen von mehreren Stunden und von Streichungen waren zuletzt an einigen Tagen bis zu 50 Prozent aller weiter
  • 351 Leser
WERBEAKTION / 52 Südwest-Gemeinden ausgewählt

Ideenreichtum im Land

Trommeln für den Standort Deutschland: Nächstes Jahr präsentiert sich an jedem Tag ein anderer Ort mit einer besonderen Idee. 52 Orte aus dem Südwesten sind dabei. weiter
  • 335 Leser

INTERVIEW: USA kein Vorbild mehr

Weltweit gibt es bei der Durchsetzung von Menschenrechten einige Rückschritte, sagt Marianna Heuwagen, die Leiterin des Deutschland-Büros der Menschenrechtsorganisation 'Human Rights Watch'. Europa müsste eine Vorreiterrolle einnehmen. weiter
  • 377 Leser
Axel Springer

Investoren steigen ein

Der Medienkonzern Axel Springer ('Bild', 'Die Welt') hat seinen Aktionärskreis erweitert und ist damit der Aufnahme in den deutschen Aktienindex MDax einen wichtigen Schritt näher gekommen. Mit dem Verkauf von rund 10 Prozent der Anteile in Höhe von 441 Mio. EUR, die bisher von den Finanzinvestoren Hellman & Friedman sowie von Vorstandschef Mathias weiter
  • 560 Leser
STROM / Wirtschaftswissenschaftler rügen Minister Glos

Kein Beweis für Marktversagen

Die hohen Preise für Strom und Gas sind aus Sicht des wissenschaftlichen Beirats des Bundeswirtschaftsministeriums nicht zwangsläufig ein Beweis für Wettbewerbsversagen auf dem deutschen Energiemarkt. Hohe Preise und hohe Unternehmensgewinne seien für sich genommen noch kein Grund, von Staats wegen einzugreifen, schrieben die Experten an Minister Michael weiter
  • 459 Leser
INTERGLAS

Keine Klage

Beim Hersteller technischer Gewebe P-D Interglas Technologies AG (Erbach im Alb-Donau-Kreis) ist es nicht zu einer angekündigten Klage gegen den Zwangsausschluss der Kleinaktionäre gekommen. Die Anteile werden auf eine Gesellschaft von Hauptaktionär Jürgen Preiss-Daimler übertragen. Es wird im ersten Schritt eine Barabfindung von 3,37 EUR gezahlt. weiter
  • 544 Leser
IRAK / Politiker sind unbeeindruckt von Baker-Kommission

Keine praktikable Strategie

Sowohl die Regierungsparteien als auch die irakische Opposition haben sich unbeeindruckt von dem Bericht der amerikanischen Baker-Kommission gezeigt. Die Analyse der unabhängigen US-Kommission zur Lage im Irak sei unklar, die empfohlene Strategie nicht praktikabel, kritisierte ein Abgeordneter der irakischen Opposition. Die zur Regierung gehörende sunnitische weiter
  • 322 Leser
GESCHENKE

Keine Tiere unterm Baum

Putzige Tiere als Weihnachtsgeschenke sollten nach der Empfehlung von Tierschützern erst nach den Feiertagen und vor allen Dingen auch wohl überlegt gekauft werden. Für Tier und Mensch seien die Weihnachtstage oft mit viel Trubel verbunden, erklärt der Deutsche Tierschutzbund in Bonn. 'Für ein Tier, das sich erst einmal in eine neue Umgebung eingewöhnen weiter
  • 413 Leser
BILDUNG

Kindergärten gut bewertet

Nach dem Pisa-Schock gibt es in Deutschland einer Studie zufolge Fortschritte in den Kindergärten. Die Untersuchung des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) erteilt den meisten Bundesländern gute Noten. Sehr gut habe vor allem Berlin abgeschnitten. Baden-Württemberg wird weder bei den besonders positiven noch besonders negativen weiter
  • 351 Leser
STAATSTHEATER

Klammes Händel-Festival

Der Generalintendant des Badischen Staatstheaters Karlsruhe, Achim Thorwald, sorgt sich um die Zukunft der Händelfestspiele. Derzeit sei die traditionsreiche Veranstaltung nur bis 2008 finanziell gesichert, sagte Thorwald. Die 30. Händelfestspiele finden vom 23. Februar bis zum 4. März statt. Schon seit Jahren werde das Festspielprogramm immer weiter weiter
  • 366 Leser
GELDPOLITIK

KOMMENTAR: Das Umfeld stimmt

Noch lassen sich Jean-Claude Trichet und seine Kollegen im Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) nicht beeindrucken - trotz des gesunkenen Ölpreises und trotz des starken Euro, der Importe aus dem Dollarraum und damit auch das Öl noch einmal verbilligt. Bei 3,5 Prozent liegt jetzt der wichtigste Leitzins im Euroraum, so hoch wie seit fünf Jahren nicht weiter
  • 522 Leser
TÜRKEI

KOMMENTAR: Drohkulisse hat gewirkt

Niemand in Europa wollte glauben, dass sich die Türkei im Streit um Zypern noch bewegt. Am wenigsten die finnischen EU-Regisseure, die von Ankara über Wochen an der Nase herumgeführt wurden. In letzter Minute hat die Türkei nun Kompromissbereitschaft signalisiert. Ob dies nur Rhetorik ist oder wirklich trägt, muss sich noch weisen. Jedenfalls hat die weiter
  • 334 Leser
BUNDESFINANZPOLIZEI

KOMMENTAR: Vernünftige Idee

Bundesfinanzpolizei - der Begriff lässt den geplagten Steuerzahler erst einmal zusammenzucken. Sollen die Finanzämter künftig Polizisten mit Pistole losschicken, um den letzten Euro einzutreiben? Der Name ist missverständlich, ganz im Gegensatz zu dem Anliegen der Gewerkschaft der Polizei (GdP): Die Schwarzarbeit soll effektiver verfolgt werden. Das weiter
  • 378 Leser
LEITZINS / Die Auswirkungen für die Verbraucher

Kredite werden teurer

Die Zinsanhebung der Europäischen Zentralbank wirkt sich für die Verbraucher ganz unterschiedlich aus. Hier ein Überblick über die möglichen Folgen. weiter
  • 500 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Telefonzelle in die Luft gejagt Drei junge Männer stehen im Verdacht, in Karlsruhe eine Telefonzelle in die Luft gesprengt zu haben. Zeugen hatten beobachtet, wie die etwa 18- bis 20-Jährigen am späten Mittwochabend unmittelbar nach der Explosion wegrannten. Von ihnen fehlt jede Spur. Die Telefonzelle wurde völlig zerstört. Umherfliegende Teile beschädigten weiter
  • 392 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tui-Konzern vor Umbau Beim Reise- und Schifffahrtskonzern Tui wird die Konzernzentrale mit der stärksten Tochter, der Reisesparte Tui Deutschland GmbH, zusammengelegt. Der Umbau ist Teil des von Konzernchef Michael Frenzel angekündigten Ertragsteigerungs- und Kostensenkungsprogramms. Über die Höhe des Stellenabbaus gab es keine Angaben. 22 000 Ingenieure weiter
  • 463 Leser
BERTRANDT / Automobildienstleister stockt Personal auf

Künftig mehr Geschäfte mit Flugzeugindustrie

Der Automobildienstleister Bertrandt hat nach der erfolgreichen Restrukturierung Kraft für Wachstum und mehr Arbeitsplätze. Vorstandschef Dietmar Bichler für das laufende Geschäftsjahr 2006/07 (30. September) einen Umsatz- und Ergebnisanstieg sowie den Ausbau der Mitarbeiterzahl an. Konkrete Wachstumsziele nannte der Bertrandt-Chef jedoch nicht. Das weiter
  • 559 Leser
MEDIEN

Kölmels Pläne mit Zweitausendeins

Der Zweitausendeins-Versand wird nach den Plänen seiner neuen Besitzer Rainer und Michael Kölmel mittelfristig rund zehn neue Läden eröffnen. 'Wir sehen Potenzial vor allem in großen Unistädten', sagte der Medienunternehmer Michael Kölmel. Derzeit gibt es 13 Zweitausendeins-Geschäfte, in denen zusätzlich zum Versandhandel Bücher, CDs, DVDs und Software weiter
  • 310 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3297 (Vortag 1,3274) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7520 (0,7534) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6761 (0,6754) britische Pfund, 152,87 (152,66) japanische Yen und 1,5875 (1,5888) Schweizer Franken weiter
  • 445 Leser
SPD-PROGRAMM

LEITARTIKEL: Im Prinzip vorwärts

Für die SPD gehören Grundsatzdebatten zu den prägenden Ritualen der Selbstbesinnung. In den 143 Jahren Parteigeschichte haben die Genossen häufiger, heftiger, zuweilen auch quälender um ihre Ausrichtung gerungen als andere und sich das Prädikat 'Programmpartei' redlich verdient. Dabei waren die Diskussionen um Prinzipien, Ziele und Instrumente sozialdemokratischer weiter
  • 415 Leser

Leute im Blick

Gina Lollobrigida Die Hochzeit zwischen der italienischen Filmdiva Gina Lollobrigida (79) und ihrem spanischen Verlobten Javier Rigau Rifols (45) ist fürs Erste geplatzt. Der Unternehmer, der seit 22 Jahren mit der 'Lollo' liiert sein soll, habe dem Druck der Medien nicht mehr standgehalten, hieß es in einer Mitteilung seines Anwalts. 'Javier hält es weiter
  • 334 Leser
BUNDESLIGA

Leverkusen will Gas geben

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will noch vor der Winterpause den ramponierten Ruf wieder aufpolieren. 'Wir spielen gegen eine Mannschaft, die fünf Punkte vor uns steht. Wir wollen den Abstand verringern und in den letzten Spielen einiges gut machen', sagte Bayer-Coach Michael Skibbe angesichts des bisher unbefriedigenden zehnten Tabellenplatzes weiter
  • 351 Leser
RAUCHVERBOT

Länder zuständig?

Das von einer Expertengruppe der Koalition geplante bundeseinheitliche Rauchverbot in Gaststätten und öffentlichen Gebäuden ist angeblich vom Tisch. Das Bundeskabinett werde nur ein Eckpunktepapier verabschieden, erklärte ein Regierungssprecher gestern. Das Innen- und Justizministerium sind der Auffassung, dass die Länder dafür zuständig seien. weiter
  • 411 Leser
SCANIA / Schwedischer Regierungschef schaltet sich ein

MAN verlängert Annahmefrist

Im Übernahmekampf um Scania hat MAN die Annahmefrist für seine milliardenschwere Offerte für den schwedischen Konkurrenten bis 31. Januar 2007 verlängert. Der Konzern begründete den Schritt damit, dass die EU-Kommission die Bekanntgabe ihrer Entscheidung zur wettbewerbsrechtlichen Prüfung des Zusammenschlusses vom 6. Dezember auf den 20. Dezember verschoben weiter
  • 456 Leser

Meine TV-woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt Familien-Glotzabend als Start ins Wochenende: Heute kommt Das große Krabbeln (20.15 Uhr, Pro 7): Das computeranimierte Trickabenteuer um Ameisen, die sich gegen ihre Unterdrücker, die bösen Heuschrecken wehren, verspricht kinderfreundlichen Spaß. · Am Sonntag gucke ich um 15.20 Uhr Amerika made in Hollywood auf Arte. weiter
  • 288 Leser

Na sowas . . .

Das renommierte Londoner Kaufhaus Harrods hat seinen Weihnachtsmann gefeuert. Er habe 'unangebrachte' Bemerkungen gemacht. Das Kaufhaus macht keine weiteren Angaben zu dem Vorfall. Der Weihnachtsmann soll unter anderem eine asiatische Familie angeschnauzt haben, sie sollte lieber zum Billigsupermarkt gehen statt bei Harrods einzukaufen. weiter
  • 383 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Gruppensieger FC Bayern beschäftigt sich schon mit dem Endspiel

Nach Athen - aber bitte nicht über Spanien

Nur nicht nach Spanien - außer dem FC Barcelona und Real Madrid kann keines der sieben Achtelfinal-Lose in der Champions League den FC Bayern schrecken. weiter
  • 346 Leser
AMOKDROHUNG / Mehrere Festnahmen im Land

Nachahmer halten Polizei in Atem

Weitere Kritik an Minister Rechs Vorgehen - Schulleiter zu spät gewarnt
Nach der Androhung eines Amoklaufs an einer Schule, haben gestern Trittbrettfahrer die Polizei in Atem gehalten. Mehrere Schüler wurden festgenommen. weiter
  • 322 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Vier Araber zum Tod verurteilt Ein jordanisches Gericht hat drei Syrer und einen Iraker zum Tod verurteilt. Die vier Männer sollen Drahtzieher eines Raketenangriffs auf Akaba vor gut einem Jahr gewesen sein. Ein jordanischer Soldat war dabei ums Leben gekommen. Den Ermittlungen zu Folge wurde den Männern Kontakt zur Terrororganisation Al-Kaida nachgewiesen. weiter
  • 356 Leser
ÜBERFALL

Nikolaus als Räuber

Ein als Nikolaus verkleideter Mann hat einen Drogeriemarkt in Marktsteft (Landkreis Rhön-Grabfeld) überfallen und mehrere hundert Euro erbeutet. Am Abend bedrohte er die Verkäuferin mit einer Waffe und hielt ihr einen Zettel vor, auf dem stand, dass er Geld wolle. Als er das hatte, verschwand der weißbärtige Mann im roten Kapuzenmantel wieder. weiter
  • 379 Leser
CELESIO

Osteuropa im Blick

Europas führender Pharmagroßhändler Celesio will auch durch Zukäufe weiter wachsen. Dabei richtet sich der Blick verstärkt nach Osten. Die Wachstumsraten im Pharmamarkt Osteuropas seien 'deutlich höher' als in Westeuropa, sagte der Vorstandschef der Celesio AG (Stuttgart), Fritz Oesterle, vor Journalisten in Stuttgart. 2006 soll der Umsatz des Konzerns weiter
  • 499 Leser
ENERGIE / Vier Wohnblöcke in Karlsruhe stellen auf neue Heizanlage um

Pellets statt teurem Gas

Lieferschwierigkeiten wegen steigender Nachfrage - Kessel gestern eingebaut
In vier großen Wohnblocks in Karlsruhe soll langfristig nicht mehr mit Öl oder Gas geheizt werden, sondern mit Holzpellets. Die sind umweltfreundlicher und kosten - gemessen an der Heizkraft - halb so viel wie Öl. Wegen der großen Nachfrage allerdings steigen auch die Pelletpreise. weiter
  • 315 Leser
JUSTIZ

Pfahls will neues Urteil

Weil das Schweizer Bundesamt für Justiz die Verwendung von Schweizer Bankunterlagen im Strafverfahren zum Schreiber-Komplex untersagt hat, will der frühere Rüstungsstaatssekretär Ludwig-Holger Pfahls gegen sein Strafurteil angehen. Nach dem Geständnis, vom Ex-Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber umgerechnet 1,94 Millionen Euro Schmiergeld erhalten zu weiter
  • 376 Leser

Positive Reaktionen in Berlin

Der türkische Vorstoß zum Zypern-Streit hat in Berlin bei SPD und Grünen positive, bei anderen Parteien abwartende Reaktionen ausgelöst. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sprach von einem 'möglichen Entgegenkommen', das ein 'positives Element' sein könnte. Auch SPD-Chef Kurt Beck erklärte: 'Es scheint nun möglich, die Verhandlungen im guten weiter
  • 352 Leser
WEIHNACHTSZIRKUS

Premiere in Stuttgart

Der Weltweihnachtscircus in Stuttgart schlägt in diesem Jahr alle Rekorde. Zum 14. Mal gastiert er bereits in der Landeshauptstadt. Noch nie seien so viele Artisten in der Manege vertreten gewesen, noch nie seien so viele Akrobaten aus China dabei gewesen und noch nie seien schon eine Woche vor der Premiere so viele Karten verkauft worden, sagte Produzent weiter
  • 288 Leser

PRESSESTIMME: Bush unter Druck

DER BRITISCHE GUARDIAN SCHREIBT ZUR STUDIE DER BAKER-KOMMISSION:
US-Präsident George Bush und Vize-Präsident Dick Cheney werden Irak-Berichte aus anderen Quellen heranziehen, um von den Empfehlungen der Baker-Kommission abzulenken. Eine der Schlussfolgerungen des Baker-Berichts ist der Schaden, den das Irak-Desaster den globalen Interessen der USA zufügt. Damit gerät Bush unter enormen Druck. Das Weiße Haus sitzt weiter
  • 363 Leser
BASKETBALL / Neue Struktur ab der Saison 2007/2008

Pro A und B ersetzen Zweite Liga

Der deutsche Basketball erfährt für die Saison 2007/2008 gravierende Änderungen. Der Unterbau der BBL, der bisher nach geographischen Gesichtspunkten in eine Zweite Liga Süd und Nord aufgeteilt wurde, heißt künftig 'Pro A' und 'Pro B'. Die Qualifikation erfolgt nach sportlichen (Punkte), wirtschaftlichen (Mindestetat von 200 000 Euro) und infrastrukturellen weiter
  • 353 Leser

Programm am Wochenende

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: 1. FC Kaiserslautern - Jena, Erzgebirge Aue - TuS Koblenz, Wacker Burghausen - RW Essen. - Sonntag, 14: MSV Duisburg - SC Paderborn, Greuther Fürth - SpVgg Unterhaching, Hansa Rostock - 1860 München, Kickers Offenbach - 1. FC Köln, FC Augsburg - Eintracht Braunschweig. - Montag, 20.15: SC Freiburg - Karlsruher weiter
  • 302 Leser

Prügel hat Adriano ...

...Rossato (Mitte) vom spanischen Fußball-Erstligisten Real Sociedad San Sebastián von Teamkollege Juanito im Training bezogen. Nach der Keilerei musste der Brasilianer mit Wangenbeinbruch ins Krankenhaus. Zurück blieb ein verstörter Juanito, der sich den Ausraster nicht erklären konnte. Wohl zehrt der Abstiegskampf an den Nerven. weiter
  • 384 Leser
TRAUER

Puskas aufgebahrt

Der Leichnam des am 17. November verstorbenen ungarischen Fußball-Idols Ferenc Puskas ist in der Budapester Stephans-Basilika aufgebahrt worden. Beim morgigen Begräbnis in der Basilika werden auch Ottmar Walter und Horst Eckel dabei sein, denen mit der deutschen Elf 1954 gegen die von Puskas geführten Ungarn das 'Wunder von Bern' gelang. weiter
  • 428 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 5 721 682,60 Euro, 2: 1 068 437,70 Euro, 3: 51 367,10 Euro, 4: 3431,20 Euro, 5: 162,30 Euro, 6: 43,00 Euro, 7: 22,80 Euro, 8: 9,80 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 419 267,40 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 859 Leser
KOMMUNALES / Pfronstetter Bürgermeister gibt seiner Gemeinde Rätsel auf

Rathausbetrieb stark eingeschränkt

Jüngst wurde in Rheinland-Pfalz ein Bürgermeister abgewählt. Hierzulande geht das nicht. So müssen die Leute in Pfronstetten auf der Alb weiter mit ihrem Schultes leben. weiter
  • 347 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Bayer Leverkusen - Hertha BSC Berlin(3:0) Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern München - Energie Cottbus (4:0) Hamburger SV - 1. FC Nürnberg (2:1) VfB Stuttgart - VfL Bochum (1:1) Mönchengladbach - FSV Mainz 05 (3:1) Hannover 96 - Arminia Bielefeld (0:0) Eintracht Frankfurt - Werder Bremen(1:2) Sonntag, 17.00 Uhr Schalke 04 - Borussia Dortmund weiter
  • 344 Leser
DISCOUNTER

Reisegeschäft im Blick

Deutschlands Discounter wollen jetzt auch den Reisemarkt aufrollen. Nach Lidl wird Medienberichten zufolge künftig auch Aldi seinen Kunden preiswerte Urlaubstrips anbieten. Dabei arbeite das Unternehmen mit der Tui-Tochter Berge & Meer zusammen, bestätigten Tui-Kreise. Nach Presseinformationen will Marktführer Aldi im Januar unter anderem Reisen weiter
  • 416 Leser
ASIENSPIELE

Ritt endet tödlich

Ein Todesfall hat die Reiterwettbewerbe bei den Asienspielen in Doha (Katar) überschattet. Der südkoreanische Vielseitigkeitsreiter Kim Hyung-Chil starb nach einem Sturz während des Geländeritts. Der 47-Jährige erlag den Verletzungen, die er sich zuzog, als sein Pferd ihn überrollte. Chil hatte bei den Asienspielen vor vier Jahren mit der Mannschaft weiter
  • 313 Leser
KABARETT / Duo 'Zärtlichkeiten mit Freunden' überzeugt

Scharfrichterbeil geht nach Leipzig

Erstmals geht der renommierte Passauer Kabarettpreis Scharfrichterbeil nach Ostdeutschland: Das Leipziger Duo 'Zärtlichkeiten mit Freunden' überzeugte am Mittwochabend die Jury. 'Das war ein ganz besonderer ostdeutscher Humor, den ich vorher noch nicht gehört habe. Das sind Erzkomödianten', sagte am Walter Landshuter von der Passauer Kleinkunstbühne weiter
  • 357 Leser
TOURISMUS

Schlichter stärker gefragt

Die Schlichtungsstelle für Reisende spricht sich für ein Gesetz zur Entschädigung aus. Die Zahl der Anfragen und Beschwerden ist deutlich gewachsen. weiter
  • 474 Leser
TOTE

Schweres Busunglück

Beim Sturz eines bulgarischen Busses in einen Fluss sind mindestens 18 Menschen getötet und 13 weitere verletzt worden. Das Unglück ereignete sich nahe der Stadt Bjala in Nordbulgarien. Der Bus war den Angaben zufolge auf einer Brücke mit einem Lastwagen zusammengestoßen und in den Fluss Jantra gestürzt. Es ist unklar, wie viele Menschen im Bus saßen. weiter
  • 287 Leser
BUNDESWEHR / Störung der Totenruhe liegt nicht vor

Soldaten bleiben straffrei

Die Bundeswehr-Soldaten, die in Afghanistan mit Totenköpfen posiert und damit international Empörung ausgelöst hatten, bleiben straffrei. Die Staatsanwaltschaften in München, Kiel und Potsdam haben die Ermittlungen eingestellt. Der Münchner Oberstaatsanwalt Rüdiger Hödl erklärte, wäre der Schädel auf einem Friedhof gefunden worden, 'wäre ein dort verübter weiter
  • 372 Leser
LANDTAG / Uneinig über Ladenschluss

SPD wirft Oettinger Führungsschwäche vor

Rund um die Uhr soll das Einkaufen in Zukunft erlaubt sein. Die SPD ist wenig begeistert von den Plänen. Auf dem Land werde die Versorgung so nur noch schlechter. weiter
  • 381 Leser
HANDBALL-EM / Deutsche Damen bezwingen Polen mit 30:20

Start nach Maß sorgt für Aufatmen

Nach behäbigem Beginn souverän die Serie gewahrt - Heute gegen Slowenien
Die Fortsetzung der Siegesserie gegen Polen hat den deutschen Handball-Frauen den perfekten EM-Einstand beschert. Mit 30:20 (14:9) zum Start in Vorrundengruppe B verschaffte sich der WM-Sechste gestern in Göteborg eine gute Position fürs Erreichen der Hauptrunde. weiter
  • 342 Leser

Stichwort: Trittbrettfahrer

Nach Anschlägen oder Erpressungen bekennen sich häufig Einzelpersonen oder Gruppen fälschlicherweise zu diesen Straftaten oder täuschen ähnliche Taten vor. Ihr Ziel ist es, Aufmerksamkeit zu bekommen. Im Sommer riefen die misslungenen Kofferbomben-Anschläge auf zwei Regionalzüge wiederholt Nachahmungstäter mit Attrappen auf den Plan. Der Begriff Trittbrettfahrer weiter
  • 370 Leser
ATOMKRAFTWERKE

Strahlung unter dem Grenzwert

In Baden-Württemberg hat es im vergangenen Jahr keine unzulässige Strahlenbelastung durch Atomkraftwerke gegeben. Rund um die Anlagen wird ständig gemessen. weiter
  • 405 Leser

STUTTGARTER SZENE

Stuttgarter Tröpfchen Die Stadt Stuttgart zählt zu ihren zahlreichen Betrieben auch einen Wengert. Da wachsen 'Cannstatter Halde' oder 'Mönchshalde', und manches Fläschchen findet sogar seinen Weg in die Spitzenhotellerie der Landeshauptstadt. 'Großstadt zwischen Wald und Reben', hieß denn auch ein uralter Werbeslogan, und Nachkriegs-OB Arnulf Klett weiter
  • 429 Leser

Telegramme

Fussball: Der VfB Stuttgart muss bis zur Winterpause auf Daniel Bierofka (27) verzichten: Der Mittelfeldspieler unterzog sich einem Eingriff am bereits mehrfach operierten rechten Knie. Fussball: Feyenoord Rotterdam ist nach den Krawallen beim Uefa-Cup-Spiel in Nancy vom europäischen Verband nur zu 125 000 Euro Geldbuße verurteilt worden. Fällt innerhalb weiter
  • 370 Leser

THEMA DES TAGES: Menschenrechte im Abseits

Im Kampf gegen Willkür und Gewalt gibt es wenige Fortschritte und viele Rückschläge: Wir zeigen an Beispielen, was die Vereinten Nationen zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember anprangern. Eine Expertin sagt, warum Europa eine Vorreiterrolle einnehmen muss. weiter
  • 455 Leser
FEUER

Tod durch Vergiftung

Eine 57-jährige Frau, die am Montagabend bei einem Schwelbrand in ihrem Haus in Seitingen (Kreis Tuttlingen) ums Leben kam, ist an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben. Die Frau war allein zu Hause, als das Feuer ausbrach. Der Ehemann des Opfers hatte sie bei seiner Rückkehr noch aus dem Gebäude geholt, doch kam jede Hilfe zu spät. weiter
  • 453 Leser
NATUR

Tornado wütet

Ein von Augenzeugen als Tornado beschriebener Sturm hat im Nordwesten Londons mehrere Häuser beschädigt. Ein Mann wurde mit Kopfverletzungen in eine Klinik gebracht, fünf weitere Menschen erlitten leichtere Verletzungen, teilten die Behörden mit. Der Sturm deckte Häuser ab, wirbelte Dachpfannen durch die Luft und begrub ein Auto unter Ziegeln. weiter
  • 404 Leser
EUROPA / In letzter Minute neues Angebot aus Ankara zum Zypern-Streit

Türkei verblüfft die EU

'Vorläufige' Öffnung eines See- und Flughafens angeboten
In den Zypern-Streit ist Bewegung gekommen. Ankara hat der EU gestern einen Kompromiss unterbreitet. Demnach will das Land einen Hafen und einen Flughafen für zyprische Schiffe öffnen. Die finnische EU-Ratspräsidentschaft nannte das Angebot 'noch nicht ausreichend'. weiter
  • 404 Leser
DISKRIMINIERUNG / Worunter Frauen zusätzlich zu leiden haben

Vergewaltigungen als Mittel der Kriegsführung

Neben den allgemeinen Verstößen gegen die Menschenrechte haben viele Frauen zusätzlich zu leiden. Human Rights Watch erwähnt, dass Vergewaltigungen als Mittel der Kriegsführung und als Demütigung in Sierra Leone, im Kongo, in Ruanda und Darfur systematisch sind. Vor allem in Pakistan, Südafrika, Peru, Russland und Usbekistan werden Frauen von ihren weiter
  • 358 Leser
Europäische Union

Verheugen unter Druck

Die Beziehung des Vize-Präsidenten der EU-Kommission, Günter Verheugen (62), zu seiner Kabinettschefin Petra Erler (48) sorgt für neue Aufregung. So sollen dem Magazin 'Focus' Nacktfotos der beiden vorliegen, die im Sommer an einem FKK-Strand in Litauen aufgenommen worden sein sollen. Ob die Bilder veröffentlicht werden, werde noch geprüft. Aufnahmen, weiter
  • 311 Leser
OREGON

Vermisster Vater ist tot

Der seit Tagen vermisste Familienvater James Kim aus San Francisco (Kalifornien) ist in den verschneiten Bergen des US-Staates Oregon tot aufgefunden worden. Rettungsteams fanden die Leiche des 35 Jahre alten Mannes. Am Montag hatten Suchteams per Helikopter die Ehefrau und zwei kleine Kinder nach neun Tagen in der Wildnis entdeckt und gerettet. Die weiter
  • 386 Leser
SIEMENS / Immer neue Enthüllungen im Korruptionsskandal

Vorstand gerät in schiefes Licht

Offenbar Aussage eines Aufsichtsrats verhindert - Transparency International droht
Siemens gerät in der Korruptionsaffäre weiter unter Druck. Der Vorstand soll die Aussage eines Aufsichtsratsmitglieds bei Ermittlungsbehörden verhindert haben. Die Anti-Korruptions-Organisation Transparency International droht dem Konzern mit dem Ausschluss. weiter
  • 480 Leser
ITALIEN

Wahlergebnis wird überprüft

Acht Monate nach den italienischen Parlamentswahlen werden rund 700 000 Stimmzettel nochmals überprüft. Das beschloss die Kommission zur Kontrolle der Wahlen im römischen Senat. Zunächst sollen nicht ausgefüllte und ungültige Stimmen aus sieben Regionen nachgezählt werden. Treten dabei Unregelmäßigkeiten auf, wird auch in den übrigen Regionen nachgezählt. weiter
  • 394 Leser
LUFTHANSA

Weiter auf Einkaufstour

Nach den Großaufträgen an Boeing und Airbus will die Deutsche Lufthansa ihre Einkaufstour in den nächsten Monaten fortsetzen. Derzeit werde mit beiden Herstellern noch über den Kauf von Langstreckenflugzeugen verhandelt, die weniger Sitze als die am Vortag bestellten Maschinen haben, sagte Lufthansa-Sprecherin Stefanie Stotz in Frankfurt. Dabei kommen weiter
  • 486 Leser
schwimm-em

Weltrekord der Lagenstaffel

Die Wolfsburgerin Janne Schäfer glänzte mit Gold über 50 m Brust in 30,34 Sekunden, die deutsche 4x50m-Lagenstaffel der Männer sogar mit Weltrekord: Die deutschen Schwimmer haben bei der Kurzbahn-EM in Helsinki für einen furiosen Auftakt gesorgt. Während Schäfer und die Staffel ihre Titel erfolgreich verteidigten, sicherte sich Helge Meeuw über 200 weiter
  • 269 Leser
FUSSBALL / Der VfB Stuttgart führt die 'wahre Tabelle' an, in die Schiedsrichter-Patzer eingerechnet sind

Wenn der Fehler zum Sammlerobjekt wird

Problematisch nach dem Fall Hoyzer: Der DFB setzt Referees weiter dem möglichen Vorwurf der Absicht aus
Groß ist nach gravierenden Schiedsrichter-Fehlern das Geschrei. Unkorrigiert bleiben sie stehen, wirken nach. Das ist nicht neu. Gefährlich wird es in Zeiten des Hoyzer-Skandals, wenn der Vorwurf der Absicht laut wird. Der Verband reagiert stereotyp, Sündenbock bleibt der Referee. weiter
  • 412 Leser
JAHRESWECHSEL / Freistellungsaufträge möglichst jetzt noch ändern

Wenn Sparer sich noch sputen müssen

Im Dezember haben die meisten Verbraucher schon genug um die Ohren, etwa den Einkauf von Weihnachtsgeschenken. Muss jetzt auch noch dringend der Freistellungsauftrag bei der Bank geprüft werden, weil die Sparerfreibeträge ab 2007 sinken? Nicht unbedingt. weiter
  • 553 Leser
US-NATIONALCOACH / Verhandlungen offenbar gescheitert

Überraschung: Korb von Klinsmann

Fußball-Überraschung gestern Abend: Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann wird nach Informationen der Nachrichtenagentur AP doch nicht US-Nationalcoach. weiter
  • 368 Leser
SKI ALPIN / Bei den sechs Weltcup-Rennen in Nordamerika sieglos

Österreicher sehen sich in einer Krise

Österreich ist fassungslos: Der vermeintliche Niedergang der erfolgsverwöhnten alpinen Ski-Herren verunsichert derzeit die Nation wie kaum ein anderes Thema. weiter
  • 392 Leser

Leserbeiträge (1)

Fragen zur Gartenschau

"Öfter mal was Neues, wenn es einen im Übermut juckt oder Langeweile sich einstellt. Dazu passt der treffende Kommentar "One-Man-Show" von Michael Länge vom 18. November 2006. Der Adressat sollte allerdings weniger unser OB sein, sondern auf den Ersten Bürgermeister Gmünds bezogen werden. So langsam nehmen die Vorstellungen des Herrn Frieser bezüglich weiter
  • 553 Leser