Artikel-Übersicht vom Samstag, 09. Dezember 2006

anzeigen

Regional (81)

Für Advent haben gespendet: Doris Kwoka, AA; Jürgen Schindelarz, Westhausen; Jochen Wenzel; Edgar u. Renate Janzen; Kathi Tavernar; Willibald Puscher; Helene Dengler, AA; Susanne u. Egon Baierlein, Essingen; Peter u. Ethel Kurz, AA; Elfriede Feifel; Hans Reinhardt, Bopfingen; Rosemarie Vaas, Bopfingen; Gerhard Bayer; Ingrid Maier, Wasseralfingen; Ilse weiter
Bei Fahrbus werden ab Sonntag, 10. Dezember, mit dem Fahrplanwechsel einige Änderungen im Gebiet Ellwangen wirksam. Nähere Infos gibt es bei Fahrbus, Telefon (0 79 61) 9898-900, oder im Internet unter www.fahrbus.de. Argentinischer Abend Am Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr, wird im Jagstzeller Vitusheim ein argentinischer Abend mit Musik und kleinen Snacks weiter
Ab heute können in Bopfingen 13 von den GHV-Mitgliedern gestalteten Weihnachtsbäume betrachtet und bewertet werden. Die Abstimmungskarten gelten als Lose für die große Weihnachtsverlosung des GHVs und sind in den Bopfinger Fachgeschäften erhältlich. Die SchwäPo wird bis Weihnachten einige der "BaumArt"-Ergebnisse vorstellen. Unser Bild zeigt Borgny weiter
Zum 10-jährigen Bühnenjubiläum der Flying Penguins gibt es wieder eines der begehrten Konzerte - und zwar am Sonntag, 17. Dezember, um 19 Uhr in der Stadthalle. Saalöffnung ist um 18 Uhr. Karten im VVK: Touristik-Service Aalen, Textilreinigung Hägele Bopfingen. Infos: www.flying-penguins.de oder Telefon (07363) 919362. Analysis für Abiturienten Für weiter
  • 213 Leser
Beim VdH Westhausen kommt heute der Nikolaus. Die Feier beginnt um 16 Uhr mit einer Wanderung, Abmarsch am Vereinsgelände. Weihnachtsfeier 2 Die Kleintierzüchter Westhausen laden heute ab 15.30 Uhr ins Vereinsheim. Weihnachtsfeier 3 Der Westhausener Carnevals Verein feiert am Sonntag, 10. Dezember, ab 16 Uhr im Gasthof Sonne. Nikolausfeier 1 Die Stadtkapelle weiter
Eine groß angelegte Suchaktion mit Streifen und Polizeihubschrauber verlief bislang leider ergebnislos. Seit Mittwochmorgen wird der 71-jährige Viktor Schell aus Sulzbach/Laufen vermisst. Er ist rund 1,70 Meter groß, hat rötliche Haare und eine Stirnglatze. Bekleidet ist er mit einer hellgrauen Jacke, einer gelben Strickjacke und einer dunkelblauen weiter
Das Städtische Orchester Aalen wird am morgigen Sonntagnachmittag ab 16 Uhr auf dem Spritzenhausplatz vor der Altenbegegnungsstätte und daran anschließend um zirka 16.30 Uhr auf dem Marktplatz verschiedene und stimmungsvolle Weihnachtslieder spielen. Geistliches Adventskonzert Morgen, Sonntag, erklingt in St. Stephanus Wasseralfingen ein geistliches weiter
  • 125 Leser
Der Verein PATE veranstaltet am Montag, 11. Dezember um 9.30 Uhr ein Info-Café in seinen Räumen in der Bahnhofstraße 64 in Aalen. Hier gibt es Erstinformationen in einem Gruppengespräch für Frauen und Männer, die sich für die Tätigkeit als Tagesmutter/-vater interessieren. Tag der Menschenrechte Am Sonntag, 10. Dezember wird weltweit der Internationale weiter
  • 182 Leser
Der Dorfmerkinger Musikverein "Original Härtsfelder Musikanten" veranstaltet am morgigen Sonntag, 10. Dezember, ein Weihnachtskonzert in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Beginn des etwa dreistündigen Konzerts ist um 16 Uhr. Es spielen die Jugendkapelle des Musikvereins Dorfmerkingen unter der Leitung von Adreas Westhauser und die Jugendkapelle weiter
Jahresabschlusskonzert Am Samstag, 9. Dezember, veranstaltet der Musikverein Hüttlingen im Bürgersaal im Kulturzentrum Limeshalle Hüttlingen sein Jahresabschlusskonzert. Gäste sind "BTB & friends". Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse ab 19 Uhr. Infos: www.arcos.de/mv-huettlingen. Altpapiersammlung Der Musikverein Untergröningen weiter
  • 176 Leser
Im Naturfreundehaus Oberkochen findet heute wieder zwischen 16 und 17 Uhr eine Märchenstunde statt. Dazu gibt es Kindertee und Weihnachtsplätzchen. Feier für ältere Bürger Die vorweihnachtliche Feier für ältere Bürger in Oberkochen ist heute im Bürgersaal des Rathauses. Beginn ist um 14 Uhr. Adventskonzert Heute gibt der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen weiter
  • 102 Leser
Ungewöhnliches Winterwetter sorgt für ungewöhnliche Bilder. Fotograf Oliver Giers hat mit der Kamera eingefangen, was ein Schornstein als überdimensionale Nebelmaschine kunstvoll an den in diesen Tagen eher waschküchen-farbigen Dezemberhimmel zeichnet. weiter
  • 305 Leser
Warnung vor Taschendiebstahl: Drei Mal sind dieser Tage Taschen gestohlen worden. Am Mittwoch wurde vier Mädchen gegen 13.40 Uhr am Stehtisch bei einem Imbiss in der Reichsstädter Straße eine Plastiktüte mit Einkäufen geklaut. Am Donnerstag wurde um 17 Uhr einer jungen Frau in der Umkleidekabine eines Modeladens am Marktplatz ihre Handtasche mit Inhalt weiter
  • 116 Leser
Dunkel war's, der Mond schien helle, als SchwäPo-Fotoredakteur Oliver Giers aus Richtung Hofherrnweiler dieses stimmungsvolle, irgendwie aber auch bedrohlich wirkende Himmelspanorama über der hell erleuchteten Aalener Innenstadt im Bild festhielt. Vor die goldnen Sternlein, die ansonsten prangen würden, hat sich wie ausgefaserte Watte eine flauschige weiter
  • 177 Leser

"Canto Bello"

SCHAUFENSTER
Im Rahmen des "3. Fachsenfelder Schlossadvents" singt der Chor "Canto Bello" am Samstag, 16. Dezember, um 18.30 Uhr im Gemäldesaal von Schloss Fachsenfeld internationale Weihnachtslieder. Bereits im letzten Jahr erfreuten die 25 Sängerinnen und Sänger die Besucher des Schlossadvents mit ihren weihnachtlichen Weisen. Das Vokalensemble wurde 1994 als weiter
  • 120 Leser
SKICLUB AALEN / Hauptversammlung zum Jahresabschluss: Ernst-Michael Sperle zeigte sich zufrieden

"Es ist doch Einiges bewegt worden"

"Es war eine Saison der Extraklasse" - zumindest was das tolle Skiwetter im vergangenen Jahr betrifft. Ernst-Michael Sperle zog bei der Hauptversammlung des Skiclubs Aalen wieder eine positive Bilanz. weiter
  • 169 Leser
EHRUNGEN / Auszeichnungen für verdiente Mitglieder von Sängerlust und Musikkapelle Baldern

"Exzellente Kulturträger"

Die Sängerlust Baldern und die Musikkapelle nutzten ihr Doppelkonzert, um langjährige und verdiente Mitglieder zu ehren. Drei Aktive der Sängerlust wurden dabei zu Ehrenmitgliedern ernannt. weiter
  • 217 Leser
ERFINDUNG / Der Wasseralfinger Bernd Riedmüller belegt dritten Platz bei Erfindermesse

"Nobody" gelingt großer Coup

Zum erlauchten Kreis der Erfinder darf sich Bernd Riedmüller zählen. Der 42-jährige Medizintechniker aus Wasseralfingen hat das "NeoLED Diaphanoskop" entwickelt, ein Gerät zur optischen Gefäßdarstellung im Handgelenk bei Frühgeborenen. Auf der Fresenius-Erfindermesse im Rahmen der Medica 2006 in Düsseldorf, der weltgrößten Fachmesse für Medizintechnik, weiter
  • 645 Leser

"Regionalverband arbeitet effizient"

Als "äußerst sparsam" lobt Herbert Witzany (Freie Wähler) die "sehr effiziente" Verwaltung des Regionalverbands. Trotzdem werde dort viel angestoßen und bewegt, meinen auch die Sprecher der anderen Fraktionen. Insgesamt hat der Haushalt ein Volumen von 447 400 Euro. Die Verbandsumlage liegt bei 58 Cent pro Einwohner, weshalb der Ostalbkreis 182 949 weiter
REGIONALVERBAND / Debatte zu Metropolregion und Oberzentren

"Wir gehören dazu"

"Die Diskussion wird nicht auf Augenhöhe geführt", kritisieren Klaus Pavel (CDU) und Margit Stumpp (Grüne) - und wollen dies ändern. Künftig müssten die Landräte an den Sitzungen teilnehmen, wenn es in der Landeshauptstadt um die Metropolregion Stuttgart geht. Wie bei den zentralen Orten stehe sonst zu befürchten, dass der Zug ohne Ostwürttemberg abfährt. weiter
  • 117 Leser
FRAGE DER WOCHE


Erziehung - streng oder locker? Kinder zu erziehen ist nicht immer einfach. Vor allem in der heutigen Zeit. Schnell kann dem Schützling der falsche Umgang drohen und vor allem der Kontakt mit Gewalt. Denn die Medien sind voll davon: Gewalt verherrlichende Spiele, Filme über Mord und Totschlag und Ähnliches. Wir haben junge Menschen in der Aalener Fußgängerzone weiter

Advent in der Arche mit Musik und Basar

Das Arche-Team veranstaltet am Sonntag, 10. Dezember, ab 14 Uhr in der Begegnungsstätte in Dischingen einen stimmungsvollen Adventsnachmittag. Dabei kann man Wolfgang Klaschka am Keyboard live erleben und bei seinen besinnlichen und heiteren Geschichten in die vorweihnachtliche Welt eintauchen. Mit etwas Glück können bei einer großen Tombola Weihnachtsgeschenke weiter
KOMMUNALPOLITIK / CDU-Räte wollen nicht zur Weihnachtsfeier kommen, das Klima ist gespannt

Adventsstimmung wird gestört

Eigentlich sollte die vorweihnachtliche Stimmung den Dauerstreit um die Stadtwerke vergessen machen lassen. Doch die Sticheleien gehen weiter, Teile der CDU wollen deswegen wohl nicht zur Weihnachtsfeier des Gemeinderates. Nächstes Streitthema wird die Unterkochener Halle. weiter
  • 171 Leser
DER BLITZER IST WEG

Attrappe

Der Blitzer an Hüttlingens Ortseingang ist weg. Die Gemeinde musste ihn aufgrund polizeilicher Weisung wegmachen. Der Clou: Zwei Jahre lang sorgte diese reine Attrappe dafür, dass in der Wasseralfinger Straße weniger gerast und vor dem Ortsschild gebremst wurde. Die Verkehrsschau hatte damals den Blitzkasten an dieser Stelle gar nicht genehmigt, die weiter
  • 135 Leser

Bon appetit!

Als - wie neulich an dieser Stelle zu lesen war - eine üppig geformte Dame bei einem Stehempfang in Ellwangen ihre ausladende Oberweite am Kalten Büfett in Lachsschnittchen tunke, verkniff sich der Woiza wohlweislich jedweden Heiterkeitsausbruch. Derlei Zwängen müssen sich seine Leser natürlich nicht unterwerfen - allerdings auf eigene Gefahr! Das zeigte weiter
  • 211 Leser
KAMMERMUSIK / Das Damensextett "vivace!" brilliert auf Schloss Kapfenburg

Die flötende Csárdásfürstin

Die Groupe des Six hat bereits den Komponisten-Olymp erreicht - eine vielversprechende "Groupe des Six Dames" befindet sich auf bestem Wege, Höhen zu erklimmen, die nur wenigen Könnern vorbehalten sind: Die sechs Damen des Kammerensembles "vivace!" bestachen auf Schloss Kapfenburg mit einem reizvollen Programm und vor allem interpretatorisch - mit ungebremstem weiter
  • 109 Leser
SCHÜTZENVEREIN ESSINGEN / Königsfeier

Die Jugend drängt nach vorn

Zur Königsproklamation durfte Oberschützenmeister Hariolf Rathgeb eine stattliche Anzahl Schützenmitglieder samt Angehörigen begrüßen. Neu am Königsschießen war, dass auch die Großkaliber-Schützen in ihrer Disziplin am Pokal- und Geflügelschießen teilnahmen, am Königsschuss allerdings nur mit Luftgewehr oder Luftpistole. weiter
  • 184 Leser
SENIORENNACHMITTAG / Voll besetzte Kochertalmetropole in Abtsgmünd mit viel Programm und guter Laune

Die junge Generation begeistert Senioren

In der Abtsgmünder Kochertalmetropole hat der traditionelle Seniorennachmittag stattgefunden. Den vielen Besuchern wurde ein vielseitiges Programm geboten und mit Begeisterung aufgenommen. weiter
  • 145 Leser
MAUTAUSWEICHVERKEHR / Ellwangen prüft den Bau einer Umgehungsstraße, Dinkelsbühl beantragt eine Vollsperrung

Dinkelsbühl sperrt - Ellwangen sauer

In Sachen Mautausweichverkehr sind die Betroffenen auf beiden Seiten der württembergisch-bayrischen Landesgrenze weiterhin aktiv: Während die Stadt Ellwangen die von den Röhlinger Bürgern favorisierte Ortsumgehung angeht, hat Dinkelsbühl für die B 25 eine Vollsperrung beantragt. weiter
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Das Ärzthaus wurde von einer Planungsfirma vorgestellt mit neuem Standort neben der Marienkapelle

Drei Investoren gibt's

Die Gesundheitsreform macht's möglich: die Planungen für ein Gesundheitszentrum in Abtsgmünd. Heinz-Peter Fischer von der Bamberger Firma Pro Concept informierte die Gemeinderäte über den Stand der Verwirklichung. weiter
  • 238 Leser
ELLWANGER INNENSTADT / Veranstalter setzen auf Qualität

Ein Weihnachtsmarkt mit Niveau

Der Ellwanger Weihnachtsmarkt lockt seit gestern Nachmittag in die Innenstadt. Über fünfzig festlich geschmückte Stände sind in der Marien- und der Spitalstraße aufgebaut, mittendrin sogar ein kleiner Stall mit Schafen und Lämmchen. weiter

Einbruch in eine Ellwanger Schule

In der Nacht zum Freitag drangen bislang unbekannte Täter in die Buchenbergschule ein und entwendeten vier Laptops, eine Digitalkamera, eine Videokamera, ein Diktiergerät, Briefmarken und Bargeld, insgesamt Beute im Wert von 4800 Euro. Die Täter stiegen mit einer Leiter zu den Fenstern ins Rektorat ein, durchwühlten alles, klauten einen Tresor und brachten weiter
ADVENT DER GUTEN TAT / Familie H. wünscht sich Spielzeug, Familie B. möchte das Zimmer für drei Kinder halbwegs schön einrichten

Fünf Kinder und kein Geld für die Stromrechnung

Eine Familie, nennen wir sie Familie H. Drei Kinder. Der Mann verdient zwar, aber das Geld reicht gerade so hin - zumal die H's auch noch einen Schuldenberg vor sich herschieben. Nach einem Wohnungsbrand lebt die Familie seit Juli in einer Notunterkunft. Das vierte Kind ist vor kurzem im Säuglingsalter gestorben. Die Beerdigungskosten müssen bezahlt weiter
  • 242 Leser
VESPERKIRCHE / Ausblick für die elfte Auflage

Gesegnete Mahlzeit

Bereits zum elften Mal findet im kommenden Jahr in Wasseralfingen die Vesperkirche statt. Unter dem Motto "Gesegnete Mahlzeit" sind die Türen vom 4. Februar bis zum 4. März 2007 der Magdalenenkirche wieder für Begegnungen geöffnet. weiter
  • 110 Leser
KLEINKUNST / Severin Groebner macht im Café Spielplatz mit "lauter lieben Leuten" bekannt

Groebner kein Mann fürs Grobe

"Lauter liebe Leute" nennt Severin Groebner sein neues Programm. Der Wiener Kabarettist hält, was er verspricht. Wohl an die 50 Personen bringt der experimentierfreudige Kleinkünstler auf die Bühne im Gmünder Café Spielplatz - und am Anfang und am Schluss sich selbst, als radikalen Humanisten, ungenauen Semantiker, militanten Pazifisten, trockenen Alkoholiker, weiter
  • 111 Leser
ARBEITSAMT / Neuer Chef für Ostwürttemberg

Gulde folgt nach

Der neue Chef im Arbeitsamt Aalen heißt Hans-Joachim Gulde (wir berichteten). Der 57-jährige Diplom-Verwaltungswirt wird im Januar die Nachfolge von Alwin Badstieber antreten. Gulde hat sich jetzt dem Verwaltungsausschuss vorgestellt. weiter
  • 344 Leser
AKTION WEIHNACHTSWUNSCH / Engagierte Leute gesucht

Gute Tat verschenken

In Stödtlen fand vergangenes Jahr erstmals die Aktion Weihnachtswunsch statt. Die Resonanz war riesig; vielen war es ein Anliegen, alten Menschen einen Herzenswunsch zu erfüllen. Und so erfährt die Aktion in diesem Jahr auch eine Neuauflage. weiter
  • 204 Leser
MOBILFUNK / Gemeinde Hüttlingen beantragt FNP-Änderung

Handlungsbedarf

Der Hüttlinger Gemeinderat hat einstimmig einen Antrag auf die Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) gestellt. Ziel sind "Vorrangflächen" für Mobilfunkanlagen. Sogar von einer Änderung sämtlicher Baupläne (innerorts) war die Rede. weiter
  • 119 Leser

Hanna Schneider

Hanna Schneider, langjährige ehrenamtliche Vorsitzende der Bahnhofsmission Aalen wurde mit einer Auszeichnung aus dem Dienst verabschiedet. Aus diesem Anlass wurde am Nachmittag ein ökumenischer Gottesdienst in der Johanneskirche gefeiert und im Evangelischen Gemeindehaus überreichte Ursula Richter, Bereichsleiterin der Evangelischen Bahnhofsmission weiter
  • 148 Leser

Hans Blank

Von einem großen Musiker muss Wasseralfingen Abschied nehmen: Hans Blank ist am vergangenen Mittwoch nach einer Herzoperation überraschend verstorben. Der 87-jährige Vollblutmusiker hinterlässt seine Ehefrau Maria, mit der er 63 Jahre lang verheiratet war. Sein Sohn ist der erst vor kurzem in den Ruhestand verabschiedete Leiter der Musikschule Neresheim, weiter
  • 272 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Sanierungsmöglichkeiten für Tennenplatz und Sportgelände

Hartplatz im Frühjahr bespielbar

Der Hartplatz auf dem Abtsgmünder Sportgelände befindet sich in einem desolaten Zustand. Für die Leichtathletik und die Schule fehlt eine angemessene Kampfbahn. Der Gemeinderat Abtsgmünd diskutierte über die Sanierung und Weiterentwicklung. Das Signal: Es wird was gemacht. weiter
  • 153 Leser

Jean L. Makwende

Acht Wochen nach dem Weggang von Pfarrer Hugo Scheuermann ist Pfarrvikar Jean Lukombo Makwende ins katholische Pfarrhaus eingezogen und hat offiziell am 1. Dezember seinen Dienst angetreten (wir berichteten). Jean Lukombo Makwende ist 1964 in Vunda (Kongo) geboren und wurde 1995 in seiner Heimatdiözese Matadi zum Priester geweiht. Bislang war er als weiter
  • 189 Leser
SANIERUNGEN / 385 000 Euro für renovierungsbedürftige Kanäle

Kaputte Kanäle

Mindestens 385 000 Euro "vergräbt" die Gemeinde Hüttlingen allein im kommenden Jahr, gemäß der Eigenkontrollverordnung. Sie geht die Sanierung der Abwasser-Kanäle nach Dringlichkeit, nach einer "Prioritätenliste", an. weiter
  • 137 Leser

Kein Dauer-Geld?

Archäologie und Geologie sind Trümpfe des regionalen Tourismus. Im Landkreis hätte man schlechte Karten, zöge sich das Land aus der Finanzierung des Geoparks Schwäbische Alb zurück. Dass dies zu befürchten ist, geht aus einer Landtags-Drucksache hervor. Der Antwort auf eine kleine Anfrage des Abgeordneten Pauli zufolge betrachtet das Wirtschaftsministerium weiter
  • 129 Leser

Kindergartenkinder schmücken Weihnachtsbaum

Hochbetrieb herrschte beim Christbaumschmücken in der Schalterhalle der Sparkasse Neresheim. Die 27 Mädchen und Buben vom katholischen Kindergarten Neresheim haben sich, unter Anleitung und Mithilfe der Erzieherinnen Tanja Schmid, Lilia Finaev, Maria Reimer und der Praktikantin Anika Reichenbach an die Arbeit gemacht. Nicht lange dauerte es, bis der weiter
  • 128 Leser
16. BOPFINGER NIKOLAUSMARKT / Der Nikolaus beschenkt zur Eröffnung gestern Abend Kinder und lobt den Bürgermeister

Knecht Ruprecht war nicht nötig

Am großen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz brannten die Kerzen, die zahlreichen Verkaufsstände rund um den Marktbrunnen waren herrlich beleuchtet und die Stadtkapelle spielte Weihnachtslieder. Plötzlich bahnte sich durch die zahlreichen Besucher der Nikolaus seinen Weg, direkt zur Vorsitzenden des GHV Brigitte Pfeilmeier und Bürgermeister Dr. Gunter weiter
  • 159 Leser
BÖHMERWÄLDLER ELLWANGEN / Konzert in der Wolfgangskirche

Lieder zum Advent

Die Adventseinstimmung der "Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler Ellwangen" in der Wolfgangskirche kam gut an: die Kirche war voll, das Programm gut dargeboten. weiter
  • 215 Leser

Lionsclub spendet für Sprachheilschule

Die Sprachheilschule im Schloss Wasseralfingen organisiert im Februar 2007 einen Skischullandheim-Aufenthalt in der Nebelhornhütte in Oberstdorf. Für die sprachbehinderten Schüler, die oft auch motorische Defizite haben, ist dies eine Möglichkeit, ihre Koordination zu schulen, neue Fähigkeiten zu entdecken und Selbstbewusstsein zu entwickeln. Der Lions-Club weiter

Maria Treska

Maria Treska aus Aalen hat am Freitag, 1. Dezember, um die Mittagszeit einen Einkaufsgutschein von Woha-Sport im Wert von 50 Euro verloren. Zwei ehrliche Finder im Alter von etwa zwölf Jahren haben den Gutschein an der Kasse des Sportgeschäfts abgegeben. Maria Treska möchte den zwei Jungen herzlich danken. Wenn die ehrlichen Finder sich an der Kasse weiter
  • 219 Leser
REGIONALVERBAND / Kein "Ja" zum Vorentwurf für den Oberkochener Flächennutzungsplan

Markungstausch mit Aalen?

Es begann wie immer: Eine Gemeinde, in diesem Fall Oberkochen, will ihren Flächennutzungsplan fortschreiben - und meldet darin Wohngebiete an, deren Umfang den Rahmen der Regionalplanung völlig sprengt. Wie immer wurde gestern im Regionalverband darüber grundsätzlich und ausführlich diskutiert. Diesmal aber mit neuem Ergebnis und einem Hinweis, dass weiter

Mobilfunk wird regionales Thema

Man ist sich einig: So kann es nicht weiter gehen. Deshalb will der Regionalverband sich auf Antrag der CDU-Fraktion Gedanken über die Mobilfunkstandorte in der Region machen. "Wir können nicht mehr so tun, als ob sich alles von selbst regelt", argumentiert CDU-Sprecher Klaus Pavel. Berücksichtigt werden sollen raumgestalterische und gesundheitsschützende weiter
  • 133 Leser

Modelleisenbahnen auch im Rathaus

Anlässlich des Weihnachtsmarktes stellen die Modelleisenbahnfreunde Ellwangen heute und morgen auch im Foyer des Rathauses Ellwangen eine Anlage in der Spur H0 aus. Sie ist zwischen 14 und 18 Uhr in Betrieb. Der Eintritt ist frei. An diesem Wochenende erhalten alle Besucher der Ausstellung "Von Schienen und Schrauben..." im Palais Adelmann einen Gutschein weiter
  • 126 Leser

Morgen Adventskonzert

Das traditionelle Adventskonzert ist am morgigen zweiten Adventssonntag um 14.30 Uhr im Aalener Landratsamt. Zu hören sind Musikanten aus dem ganzen Kreis. Während der Pause bewirtet der Malteser Hilfsdienst. Der Club Soroptimist verkauft vorweihnachtliche Präsente. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 269 Leser
BENEFIZKONZERT / Lions Club Ostalb-Ipf

Musik junger Künstler

Der Lions-Club Ostalb-Ipf lädt heute, Samstag, 9. Dezember, zu einem vorweihnachtlichen Konzert in die evangelische Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen ein. Aus der gesamten Region singen und musizieren junge Künstler für einen guten Zweck. weiter
  • 133 Leser
VORSTELLUNG / Heute: CD-Präsentation bei einem Konzert in der Marienpflege

Musik ohne kitschiges Lametta

"Musik zur Weihnacht aus der Marienpflege Ellwangen" heißt eine neue Silberscheibe mit einschlägiger Musik. Heute, am Samstag, stellen Prof. Willibald Bezler und Monsignore Erwin Knam den wirklich ungewöhnlichen Tonträger live in einem Konzert in der Marienpflege vor. weiter
  • 150 Leser
AUSSTELLUNG / Kryptische Bilder des Malers Erik Buchholz aus Gera im Schloss Donzdorf

Nester aus verschlüsselten Zeichen und Symbolen

Erik Buchholz kann Träume zeichnen und von Geheimnissen berichten. Merkwürdige Geschichten in geheimer Sprache. "Nester" nennt der Maler aus Gera eine Ausstellung kryptischer Bilder, die derzeit im Schloss Donzdorf zu sehen ist. weiter
  • 116 Leser
MITTELHOFSCHULE / Auf Bundesebene erfolgreich

Netzwerk-Idee mit Preis belohnt

Jubel bei Bianca Röhrle und Andreas Mai, denn sie durften die über 370 Schülerinnen und Schüler der Mittelhofschule bei der Preisverleihung des bundesweiten Wettbewerbs der Alfred- Toepfer-Stiftung und der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände vertreten. weiter
  • 131 Leser
AK AUSLÄNDER-INLÄNDER / Aussprache statt Auflösung

Neuer Anlauf im nächsten Jahr

Nun doch nicht! Eigentlich hatte sich der Arbeitskreis Ausländer/Inländer für seine Mitgliederversammlung die Beschlussfassung über die Auflösung des Vereins als ersten Punkt auf die Tagesordnung geschrieben. Zu dieser kam es dann aber doch nicht. weiter
  • 207 Leser

NEUES VOM SPION

Der überraschend angekündigte Abgang von Citymanager Reinhard Skusa hat die Aalener überrascht. So mancher hätte Skusa noch ein paar Jährchen weiter gehabt. OB Martin Gerlach fand dafür eine nette Formulierung: "Wenn man sich an ein Tierchen erstmal gewöhnt hat..." Reinhard Skusa konterte schlagfertig: "Und dann ist es auch noch stubenrein." Ob Skusa weiter
  • 206 Leser

Nr. 6 ist weg!

Und schon wieder hat ein nagelneuer Fiat Panda der diesjährigen ACA-Weihnachtsverlosung eine stolze Besitzerin gefunden. Mit verbundenen Augen zog Florian Friedel von Saturn Herrenmode die glückliche Gewinnerin. Sie heißt Claudia Palm, wohnt in Oberkochen und hat die Glückslosnummer 40994. Wer bis jetzt noch nicht gewonnen hat, kann noch bis zum 21. weiter
  • 141 Leser
GUTEN MORGEN

Postwendend?

Sehr geehrter Herr Zumwinkel. Sie als Chef der Deutschen Post AG haben einen harten Job, keine Frage. Aber jetzt muss ich mich trotzdem beschweren. Erst haben Sie uns versprochen, dass es weniger Postagenturen und die auch noch ohne Postbank geben soll, dafür aber mehr Serivice in den großen Filialen. Aber gestern gab es mal wieder eine Schlange, deren weiter
  • 136 Leser

Reformen bei Steiff in Giengen

Die Margarete Steiff GmbH will sich neu organisieren. Das teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Dazu wird Werner Maier aus der Geschäftsführung ausscheiden, soll aber dem traditionsreichen Unternehmen weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Es sei geplant, eine grundlegende Reorganisation sämtlicher Prozesse, organisatorischer Abläufe weiter
  • 424 Leser

Romantischer Weihnachtsmarkt

Burg Katzenstein bei Dischingen veranstaltet in diesem Jahr zum ersten Mal amSamstag, 16. und Sonntag, 17. Dezember, am Dienstag, 19. bis 23. Dezember, jeweils von 11 bis 21 Uhr seinen romantischen Weihnachtsmarkt. So sind zum Beispiel am Samstag, 16. Dezember um 15 und16 Uhr ein Bläser Quartett aus Eglingen zu Gast. Um 17 Uhr unterhalten "Die Sternschnuppen" weiter
CDU WASSERALFINGEN / Weihnachtsfeier mit Ehrungen

Rückblick und Ausblick

Der CDU-Ortsverband Wasseralfingen traf sich zu seiner Weihnachtsfeier. Nach einer Wanderung am Braunenberg, gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband Hofen, folgte Geselligkeit in der "Erzgrube". weiter
  • 142 Leser
MUSIKWINTER GSCHWEND

Sanfter Jazz aus Italien

Sanfte Melodien und eine melancholisch raue Stimme werden für einen Abend mit Gianmaria Testa und Gabriele Mirabassi in der Jazzreihe des "Musikwinter Gschwend" versprochen - heute, Samstag, 20 Uhr, in der Gemeindehalle von Gschwend. weiter
  • 108 Leser

Spende für Herz-Jesu

Sparkassendirektor Johannes Werner und Geschäftsstellenleiterin Luitgard Gerlach haben eine Spende über 1000 Euro der Kreissparkasse Ostalb an den Vorsitzenden des Kirchengemeinderats, Dr. Hans-Dieter Bolten, übergeben. Das Geld ist für die Sanierung der Katholischen Herz-Jesu-Kirche in Essingen bestimmt. weiter
  • 222 Leser
EVANGELISCHE KIRCHE / 48. Spendenaktion von Brot für die Welt eröffnet

Spielregeln für eine gerechte Welt

Mit einem zentralen Festgottesdienst in der wiederaufgebauten Dresdner Frauenkirche ist am ersten Advent die Spendenaktion der evangelischen Kirche Brot für die Welt bundesweit eröffnet worden. weiter
  • 109 Leser

Sternsinger sind wieder unterwegs

Vom 1. bis 6. Januar sind wieder Jugendliche und junge Erwachsene als Sternsinger für die Seelsorgeeinheit Ellwangen mit den Gemeinden St. Vitus, St. Wolfgang und Heilig Geist unterwegs. Mit ihren Gebeten und Chorliedern möchten sie alten und allein stehenden Menschen, aber natürlich auch jungen Familien und Kindern eine Freude machen und Segen über weiter
  • 202 Leser

Stil-Frage

Von Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Man leidet doch mit, wenn Angela Merkel neben hohen Staatsgästen die Phalanx der angetretenen Ehrengarde abschreitet. Die markanten Falten um den Mund wissen nicht so recht, ob sie sich leicht ironisch verbiegen, verlegen flattern oder staatsmännisch Haltung bewahren sollen, während sie aus dem Augenwinkel prüft, ob der Mann an ihrer Seite weiter

Unterkochen im stimmungsvollen Lichterglanz

Der Unterkochener Rathausplatz erstrahlt im vorweihnachtlichen Lichterglanz. Die Idee für die stimmungsvolle Baumbeleuchtung nach dem großen Vorbild des Potsdamer Platzes in Berlin hatte der Gewerbe- und Handelsverein, der die vom städtischen Bauhof montierten Lichterketten auch bezahlt hat. "Festliche Atmosphäre in den Ortskern bringen" wolle man mit weiter
  • 162 Leser
NIKOLUASFEIER / Sozialverband feiert ehrt langjährige Mitglieder

VdK mahnt mehr Werte an

Wilfried Arnold, Vorsitzender des Sozialverbands VdK Westhausen, hat bei der VdK-Nikolausfeier alte Tugenden angemahnt. Eine davon die grundgesetzlich verankerte Sozialbindung des Eigentums, die Gefahr laufe vergessen zu werden. weiter
ADVENT IM WASSERALFINGER SCHLOSS / Sehr gut besuchte Veranstaltung mit Chor, den "Bergamer Mädla" und einem Bläsersextett

Viel Musik und schönes Ambiente

Einen besinnlichen Abend mit vorweihnachtlicher Musik, mit einem attraktiven Adventsbasar, Plätzchen, Punsch und Glühwein erlebten rund 250 Gäste im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses. "Ich bin begeistert, welch große Resonanz unsere Adventsveranstaltung heuer hat", resümierte Schlossschulleiterin Helga Otto. weiter
  • 227 Leser
STÄDTISCHE MUSIKSCHULE / Schülerkonzert zur Weihnachtszeit mit einem bunt gemischten Programm

Von Klassik-Variationen bis zum Swing

Für einen Einblick in das Geschehen der städtischen Musikschule hat ein Konzert von Anfängern bis Fortgeschrittenen am Donnerstagabend gesorgt. Im festlich geschmückten Herbert-Becker-Saal durften sich Eltern, Geschwister und Gäste auf Weihnachten einstimmen lassen. weiter
  • 181 Leser

Weihnachten mit Obdachlosen

Ich bin Julia. Am Heiligen Abend fahre ich immer mit meinem Papa nach Aalen. Dort gehen wir in die Braunenstraße, genauer gesagt in die Caritas. Die Caritas ist ein Wohnheim für arme Menschen, die auf der Straße leben. Ich finde sie ganz nett und verstehe nicht, warum viele sich vor ihnen fürchten. Ich habe meine Flöte dabei, da ich etwas vorspielen weiter
  • 185 Leser

Weihnachtslieder im Ostalbklinikum

Das Streicherensemble der Musikschule Aalen bringt den Patienten im Ostalb-Klinikum musikalisch eine Einstimmung in die Advents- und Weihnachtszeit am Donnerstag, 14. Dezember am Nachmittag. Unter Leitung der Musiklehrerin Pia Geiger werden die jungen Streicher über die Stationen gehen und direkt bei den Patienten ihren musikalischen Weihnachtsgruß weiter

Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte

Für den Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte gibt es folgendes Programm. Am Samstag, 9. Dezember ist um 14 Uhr Öffnung des Weihnachtsmarktes, bis 18 findet die Hobbykunstausstellung im Rathaus statt. Um 14.30 Uhr Weihnachtslieder mit den Kindern vom Evangenlischen Kindergarten Sonneneck, ab 16.30 Uhr Weihnachtliche Klänge mit dem Heubacher Saxofon-Ensemble weiter
  • 128 Leser

Weihnachtsmarkt in Lauchheim

Zum 20. Mal findet am Sonntag, 10. Dezember, der Lauchheimer Weihnachtsmarkt statt. Von 12 bis 18 Uhr ist Programm auf dem Marktplatz, das DRK bietet eine Tombola an, der Nikolaus besucht die Kinder und mit adventlichen Liedern unterhalten der Posaunenchor sowie die Stadtkapelle Lauchheim. weiter
  • 828 Leser

Weihnachtsmarkt Wasseralfingen

Der Weihnachtsmarkt findet am 10. Dezember von 12 bis 18 Uhr auf dem Stefansplatz statt. Das Angebot des Weihnachtsmarkts Wasseralfingen: Weihnachtsgebäck, Süßigkeiten, Pralinen und Feinkost. Grillsachen, Pizza, Kaffee und Kuchen. Kinderpunsch, Glühwein, Glühmost, Met, selbstgebrannte Schnäpse Wasseralfinger Bier und Sprudel. Geschenkartikel für Weihnachten, weiter
  • 131 Leser
BLICK IN DIE ZUKUNFT / Die Verabschiedung des Haushalts am Dienstag ist Auftakt für ein Jahr mit spannender Kreispolitik

Wie die Weichen wohl gestellt werden

Fast einen Monat lang hat der Haushalt jetzt die Arbeit des Kreistags geprägt. Am Dienstag setzt das Gremium den Schlusspunkt unter die Beratungen - wird mit großer Mehrheit für den von der Verwaltung vorgelegten Plan stimmen. Langweilig? Von wegen. Mit dem Beschluss beginnt zugleich die ungemein spannende Kreispolitik des Jahres 2007. Welche Weichen weiter
  • 152 Leser
ORTSLEITBILD RINDELBACH / Das Gemeinsame stärken

Wir-Gefühl schaffen

Zur ersten Sitzung mit den Verantwortlichen der Vereine waren die Paten eines der beiden Ortsleitbilder Rindelbach - Anton Betzler, Michael Kling und Richard Baumann - auf Einladung von Ortsvorsteher Arnolf Hauber zusammengekommen. weiter
  • 109 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Pfarrer Ulrich Marstaller, Westhausen-Lauchheim Wohin geht diese Welt: Früher war die Adventszeit ruhig und besinnlich, und es war die schönste Zeit im ganzen Jahr! Traurig und wehmütig klingen diese Worte einer älteren Dame bei einem Geburtstagsbesuch, aber vielleicht spüren wir gerade im Advent diese besondere Spannung. Wir haben den Wunsch, uns am weiter
  • 105 Leser

Regionalsport (15)

FUSSBALL Oberliga

Normannia Gmünd gewinnt 3:1

Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd verabschiedete sich mit einem verdienten 3:1 (1:0)-Sieg gegen den Tabelllenletzten SV Bonlanden in die Winterpause. Die Tore für Gmünd schossen Jurczyk (1:0, 30. Minute), Schöllkopf (2:0, 77.) und Zimmermann (3:0, 81.).Der Sieg war umso wichtiger angesichts der Ergebnisse der Konkurrenz: Die Tabellennachbarn des weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL / Junioren-Nikolausturniere zum Auftakt der Wasseralfinger Hallenserie

98 Spiele in zwei Tagen

Die Turnierserie der DJK Wasseralfingen im Hallenfußball wird heute eröffnet mit den traditionellen Nikolausturnieren der D-, E- und F-Junioren sowie der Bambini. Insgesamt 98 Spiele stehen in der Talsporthalle an. weiter
  • 186 Leser
SCHIESSEN / Luftgewehr- Bezirksliga Ost

Erster gegen Zweiten

Die Topbegegnung im vierten Durchgang der Bezirksliga Luftgewehr Ost ist am Sonntag die Begegnung zwischen Utzmemmingen und Weiler-Dalkingen. weiter
  • 201 Leser
SCHIESSEN / Luftpistole

Essingen gegen Zweiten

Die SK Aalen-Neßlau ist morgen in der Bezirksoberliga Luftpistole zu Gast bei Göppingen II (Sechster), der SV Essingen fährt zum SV Straßdorf (Achter). weiter
  • 167 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Trainer Frank Wormuth und Sportmanager Uwe Spies beim VfR Aalen mit sofortiger Wirkung freigestellt

Euro-Eddy löst Frank Wormuth ab

Cheftrainer Frank Wormuth und Sportmanager Uwe Spies sind seit gestern Abend von ihren Aufgaben beim VfR Aalen entbunden. Die Nachfolge Wormuths wird nach der Winterpause Edgar Schmitt antreten. weiter
  • 150 Leser
LEICHATHLETIK / Deutsche Bestenliste der A- und B-Jugendlichen

Ilg bester "Aalener"

Die A- und B-Jugendlichen des Ostalbkreises waren in der abgelaufenen Saison nicht so stark in der Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes vertreten wie die Schüler und Schülerinnen. weiter
  • 112 Leser
RINGEN / Landesliga - KSV unterliegt Stuttgart 16:22

KV 95 zu stark

Am 15. Kampftag der Landesliga Württemberg musste der KSV Aalen 05 II seine erste Rückrundenniederlage zuhause mit 16:22 gegen Tabellenführer KV 95 Stuttgart einstecken. weiter
  • 150 Leser
SCHIESSEN / Bundesliga Luftpistole, fünfte und sechste Runde

Möndel testet Tabellenführer

In Durchgang fünf und sechs der Bundesliga Luftpistole Süd werden ab heute unter anderem für Franz Möndel die Weichen für das Bundesligafinale gestellt. weiter
  • 152 Leser
SCHIESSEN / Bezirksoberliga Luftgewehr

Neßlau beim Zweiten

Herbrechtingen und Metlangen-Reitprechts sind morgen die beiden Gastgeber der Viererbegegnungen der Bezirksoberliga Luftgewehr. weiter
  • 199 Leser
MOTORSPORT / Kevin Abele hat eine starke Motocross-Saison hinter sich

Nächstes Jahr mit 125 ccm

Nicht nur bei den heimischen Motocross-Rennen sondern auch bei der Deutschen Jugendmeisterschaft hat der 16-jährige Niederalfinger Kevin Abele in dieser Saison sehr gut abgeschnitten. weiter
  • 181 Leser
PÄDAGOGIK / VfR Aalens Regionalliga-Trainer beim Adventslesen in der Bohlschule

Schulstunde mit Wormuth

Dass Frank Wormuth auch ein guter Unterhaltungskünstler ist, bewies er in der Bohlschule in Aalen. Die Hauptschule hatte zum "Adventslesen" für die zehnte Klasse gebeten. weiter
  • 151 Leser
TANZEN / TBW-Turnier

Steigerung lässt hoffen

Beim TBW-Abschlussturnier in Sinsheim ertanzten sich Vera Zuleger und Alfons Henne vom TSC Aalener Spion den dritten Platz auf dem Treppchen. weiter
  • 193 Leser

Ungeschlagener Kreismeister

Im Bundeswettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" ist die Hüttlinger Alemannenschule für die Zwischenrunde auf Oberschulamtsebene qualifiziert. Gegen die Wasseralfinger Talschule (7:3), Bettringer Uhlandschule (8:5), Gmünder Rauchbeinschule (10:6) und Bolheimer Buchfeldschule (6:4) siegte das Team um Sportlehrer Johannes Kühnert. Die Kreismeister hinten, weiter
  • 196 Leser
RINGEN / Bundesliga

Verlegen ist schwer

Die beiden Ringer-Bundesligisten KSV Aalen und TSV Dewangen müssen laut Endrunden-Auslosung immer zeitgleich zuhause ringen. Versuche, die Kämpfe zu verlegen, waren bisher wenig erfolgreich. weiter
  • 199 Leser

Überregional (114)

56 Prozent Frauen

In einer Mehrheit von 56 Prozent der Scheidungsfälle (112 400) des vergangenen Jahres stellte die Frau den Scheidungsantrag, nur in 36,5 Prozent der Fälle (73 700) der Mann. In den übrigen Fällen beantragten beide Eheleute die Scheidung. Gegenüber 2004 sank die Zahl der nur vom Mann beantragten Scheidungen um 5,5 Prozent, die der nur von der Frau beantragten weiter
  • 293 Leser

56 Prozent Frauen

In einer Mehrheit von 56 Prozent der Scheidungsfälle (112 400) des vergangenen Jahres stellte die Frau den Scheidungsantrag, nur in 36,5 Prozent der Fälle (73 700) der Mann. In den übrigen Fällen beantragten beide Eheleute die Scheidung. Gegenüber 2004 sank die Zahl der nur vom Mann beantragten Scheidungen um 5,5 Prozent, die der nur von der Frau beantragten weiter
  • 400 Leser
STOIBER

Abschied auf Raten

Stoibers Ankündigung, seine 'letzte Etappe' habe begonnen, verunsichert führende CSU-Politiker. In der Partei herrscht hinter einer stabilen Fassade Nervosität. weiter
  • 349 Leser
STOIBER

Abschied auf Raten

Stoibers Ankündigung, seine 'letzte Etappe' habe begonnen, verunsichert führende CSU-Politiker. In der Partei herrscht hinter einer stabilen Fassade Nervosität. weiter
  • 373 Leser
ERBSCHAFTSSTREIT

Anklage wegen Doppelmordes

Die Staatsanwaltschaft Heilbronn hat gegen einen 51-jährigen Diplomingenieur Anklage wegen Doppelmords und zweifachen Mordversuchs erhoben. Der Mann aus Stuttgart hat am 30. August vor dem Krankenhaus in Öhringen (Hohenlohekreis) seinen beiden Schwestern und deren Ehemännern aufgelauert, nachdem er sich mit den Verwandten nicht über eine Erbschaft einigen weiter
  • 274 Leser
ERBSCHAFTSSTREIT

Anklage wegen Doppelmordes

Die Staatsanwaltschaft Heilbronn hat gegen einen 51-jährigen Diplomingenieur Anklage wegen Doppelmords und zweifachen Mordversuchs erhoben. Der Mann aus Stuttgart hat am 30. August vor dem Krankenhaus in Öhringen (Hohenlohekreis) seinen beiden Schwestern und deren Ehemännern aufgelauert, nachdem er sich mit den Verwandten nicht über eine Erbschaft einigen weiter
  • 358 Leser

Auf dem Trockenen. ...

...Viel Steine gibts und wenig Wasser: Wegen der warmen Witterung mit wenig Regen ist der Wasserspiegel des Bodensees - hier bei Hagnau - stark zurückgegangen. Tief 'Vera' soll zwar heute etwas Regen bringen, doch Abhilfe am See wird erst die Schneeschmelze im neuen Jahr schaffen. weiter
  • 391 Leser

Auf dem Trockenen. ...

...Viel Steine gibts und wenig Wasser: Wegen der warmen Witterung mit wenig Regen ist der Wasserspiegel des Bodensees - hier bei Hagnau - stark zurückgegangen. Tief 'Vera' soll zwar heute etwas Regen bringen, doch Abhilfe am See wird erst die Schneeschmelze im neuen Jahr schaffen. weiter
  • 427 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 16. Spieltag ·Leverkusen Hertha BSC 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Pantelic (22.), 1:1 Freier (33.), 2:1 Babic (80.). - Gelb-Rot: Chahed (BSC/88.). - Zuschauer: 22 500 (ausverkauft). Tabelle: 1. Werder Bremen 15 Spiele/30 Punkte, 2. Schalke 04 15/30, 3. VfB Stuttgart 15/28, 4. FC Bayern 15/27, 5. Hertha BSC 16/24, 6. Leverkusen 16/22, 7. Bor. weiter
  • 451 Leser
LIGENREFORM

Aufstiegsfragen sind geklärt

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Qualifikationsmodus für die 2008 neu entstehende dreigleisige Regionalliga festgelegt. Neben den 17 jetzigen Regionalliga-Vereinen, die am Ende der Saison 2007/08 nicht den Sprung in die neue dritte Profiliga schaffen (neun in der Regionalliga Nord, acht in der Regionalliga Süd), erhalten die vier erstplatzierten weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL

Babic erlöst sein Team

Marko Babic hat Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen nach langer Zeit wieder auf Europacup-Kurs gebracht. Der kroatische Nationalspieler erzielte in der 80. Minute per Freistoß das Siegtor zum glücklichen 2:1 (1:1) der Werks-Elf am 16. Spieltag gegen Hertha BSC Berlin. Leverkusen rückte mit nun 22 Punkten vorerst auf den sechsten Tabellenplatz vor. weiter
  • 330 Leser
London-Derby

Ballack: 'Kein Anruf bei Jens'

Im Sommer trugen sie als WM-Helden gemeinsam den deutschen Adler auf der Brust, im Herbst erleichterte der eine dem anderen das Einleben in neuer Umgebung. Doch wenn sich Jens Lehmann und Michael Ballack morgen wieder treffen, wird die Freundschaft zwischen den beiden Fußball-Nationalspielern für 90 Minuten ruhen: Dann tragen sie jeweils das Trikot weiter
  • 362 Leser
BUNDESLIGA

Borussia unter Beobachtung

Das Rennen um die Herbstmeisterschaft in der Fußball-Bundesliga ist in dieser Saison so spannend wie selten. Sechs unterschiedliche Teams standen bislang schon auf Platz eins. Auch am 16. Spieltag ist ein neuerlicher Wechsel möglich. Tabellenführer Werder Bremen muss als einziges der vier Spitzenteams auswärts ran, 'Ich glaube nicht, dass meine Mannschaft weiter
  • 326 Leser
VFB STUTTGART / Angeschlagen heute gegen Bochum

Das Virus aus dem Bus

Zwei Spiele bis zur Winterpause, Endspurt im Rennen um die Herbstmeisterschaft. Ausgerechnet jetzt ringt der VfB Stuttgart nach Luft - wegen einer Erkältungswelle. weiter
  • 382 Leser
NEONAZIS

Deckert muss Pass abgeben

Der frühere Bundesvorsitzende der rechtsextremen NPD, Günther Deckert, muss bis zum nächsten Dienstag seinen Reisepass abgeben. Damit will die Stadt Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) verhindern, dass der 66-Jährige zu einer umstrittenen Holocaust-Konferenz Anfang kommender Woche in den Iran reist, erklärte ein Sprecher. Gegen den Entzug hatte der wegen weiter
  • 376 Leser
NEONAZIS

Deckert muss Pass abgeben

Der frühere Bundesvorsitzende der rechtsextremen NPD, Günther Deckert, muss bis zum nächsten Dienstag seinen Reisepass abgeben. Damit will die Stadt Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) verhindern, dass der 66-Jährige zu einer umstrittenen Holocaust-Konferenz Anfang kommender Woche in den Iran reist, erklärte ein Sprecher. Gegen den Entzug hatte der wegen weiter
  • 437 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (043. Folge)

43. Folge Clara und Myrna standen in der Schlange vor dem Buffet, Tassen mit dampfender Erbsensuppe und Teller mit noch ofenwarmen Brötchen balancierend. Direkt vor ihnen schaufelte Nellie Essen auf einen Teller. »Ich bringe auch gleich Wayne etwas mit«, erklärte sie unaufgefordert. »Er ist dort drüben, der arme Kerl.« »Ich habe ihn husten gehört«, weiter
  • 339 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (043. Folge)

43. Folge Clara und Myrna standen in der Schlange vor dem Buffet, Tassen mit dampfender Erbsensuppe und Teller mit noch ofenwarmen Brötchen balancierend. Direkt vor ihnen schaufelte Nellie Essen auf einen Teller. »Ich bringe auch gleich Wayne etwas mit«, erklärte sie unaufgefordert. »Er ist dort drüben, der arme Kerl.« »Ich habe ihn husten gehört«, weiter
  • 364 Leser
HANDBALL / Deutsche Damen vorzeitig in der Hauptrunde

Der goldene Strafwurf

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Die deutschen Handball-Frauen haben mit dem 31:30 über Slowenien bei der EM in Schweden vorzeitig die Hauptrunde erreicht. weiter
  • 310 Leser
AUSSTELLUNG

Die Katze in der Kunst

Dem Phänomen der Katze in Kunst und Gesellschaft widmet sich eine ungewöhnliche Ausstellung in der Städtischen Galerie Karlsruhe. Zu sehen sind unter dem Titel 'Auf leisen Pfoten - Die Katze in der Kunst' bis zum 18. April rund 400 Exponate aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Plastik und Druckgrafik sowie Fotografie, Satire und Comic. weiter
  • 589 Leser
AUSSTELLUNG

Die Katze in der Kunst

Dem Phänomen der Katze in Kunst und Gesellschaft widmet sich eine ungewöhnliche Ausstellung in der Städtischen Galerie Karlsruhe. Zu sehen sind unter dem Titel 'Auf leisen Pfoten - Die Katze in der Kunst' bis zum 18. April rund 400 Exponate aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Plastik und Druckgrafik sowie Fotografie, Satire und Comic. weiter
  • 509 Leser
HAMBURGER SV / Atouba wurde vor seinem Ausraster rassistisch beleidigt

Die Trainerfrage spaltet die Fans

Fußball-Bundesligist Hamburger SV kommt auch nach dem 3:2-Sieg in der Champions League gegen ZSKA Moskau nicht zur Ruhe. Thimothee Atouba ist vor seinem Ausraster offenbar rassistisch beleidigt worden. Die Fans sind in der Trainer-Frage gespaltener denn je. weiter
  • 330 Leser
FLOWTEX

Dogmoch steigt in Prozess ein

Gegen den Widerstand der klagenden Gläubiger und des Landes Baden-Württemberg ist der deutsch-syrische Geschäftsmann Yassin Dogmoch zum Flowtex-Amtshaftungsprozess zugelassen worden. Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe gab gestern dem Antrag Dogmochs statt, als so genannter Streithelfer auf Seiten der Kläger in den Prozess einzusteigen. Damit kann weiter
  • 325 Leser
FLOWTEX

Dogmoch steigt in Prozess ein

Gegen den Widerstand der klagenden Gläubiger und des Landes Baden-Württemberg ist der deutsch-syrische Geschäftsmann Yassin Dogmoch zum Flowtex-Amtshaftungsprozess zugelassen worden. Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe gab gestern dem Antrag Dogmochs statt, als so genannter Streithelfer auf Seiten der Kläger in den Prozess einzusteigen. Damit kann weiter
  • 381 Leser
LADENSCHLUSS / Bayern hinkt hinterher

Düstere Wolken am Horizont

Einzelhandel befürchtet Einbußen
Beim Ladenschluss hinkt Bayern den meisten anderen Bundesländern hinterher. Die Einzelhändler befürchten im kommenden Jahr massive Umsatzeinbußen. weiter
  • 373 Leser
LADENSCHLUSS / Bayern hinkt hinterher

Düstere Wolken am Horizont

Einzelhandel befürchtet Einbußen
Beim Ladenschluss hinkt Bayern den meisten anderen Bundesländern hinterher. Die Einzelhändler befürchten im kommenden Jahr massive Umsatzeinbußen. weiter
  • 369 Leser
USA / Boomender Weltraumtourismus

Ein Trip ins All zu Weihnachten

Anbieter haben Multimillionäre im Visier
In den USA boomt der Weltraumtourismus - insbesondere jetzt zur Vorweihnachtszeit. Denn ein Trip ins All ist die Geschenk-Idee unter Amerikas Multimillionären. weiter
  • 427 Leser
USA / Boomender Weltraumtourismus

Ein Trip ins All zu Weihnachten

Anbieter haben Multimillionäre im Visier
In den USA boomt der Weltraumtourismus - insbesondere jetzt zur Vorweihnachtszeit. Denn ein Trip ins All ist die Geschenk-Idee unter Amerikas Multimillionären. weiter
  • 357 Leser
GEBURTSTAG / Der Schauspieler und Regisseur Kirk Douglas wird 90

Eine Mischung aus Härte und Gebrochenheit

Er ist neben Richard Widmark einer der letzten noch lebenden Stars aus Hollywoods Glanzzeit: Kirk Douglas, der heute seinen 90. Geburtstag feiert. weiter
  • 352 Leser
GEBURTSTAG / Der Schauspieler und Regisseur Kirk Douglas wird 90

Eine Mischung aus Härte und Gebrochenheit

Er ist neben Richard Widmark einer der letzten noch lebenden Stars aus Hollywoods Glanzzeit: Kirk Douglas, der heute seinen 90. Geburtstag feiert. weiter
  • 376 Leser
ROLLTREPPE

Finger abgetrennt

Bei der Fahrt auf einer Rolltreppe ist einer Frau am Fürther Hauptbahnhof ein Fingerglied abgetrennt worden. Die 37-Jährige war von der U-Bahn-Haltestelle nach oben gefahren und mit ihrem Finger zwischen Laufband und einer eingeklemmten kleinen Flasche unglücklich hängen geblieben, teilte die Polizei mit. Das Fingerglied wurde abgerissen. weiter
  • 406 Leser
ROLLTREPPE

Finger abgetrennt

Bei der Fahrt auf einer Rolltreppe ist einer Frau am Fürther Hauptbahnhof ein Fingerglied abgetrennt worden. Die 37-Jährige war von der U-Bahn-Haltestelle nach oben gefahren und mit ihrem Finger zwischen Laufband und einer eingeklemmten kleinen Flasche unglücklich hängen geblieben, teilte die Polizei mit. Das Fingerglied wurde abgerissen. weiter
  • 366 Leser
URHEBERRECHTE

Frauenkirche hat ein Problem

Die Stiftung Frauenkirche hat ein Problem mit dem Urheberrecht an den Kuppelmalereien in dem berühmten Gotteshaus. Der Künstler Christoph Wetzel, der die 1945 zerstörten Originale nachempfand, habe gewisse Rechte daran an die Bonner Verwertungsgesellschaft 'Bild-Kunst' gegeben, bestätigte Stiftungs-Pressesprecherin Grit Jandura gestern. 'Das Verhältnis weiter
  • 336 Leser
URHEBERRECHTE

Frauenkirche hat ein Problem

Die Stiftung Frauenkirche hat ein Problem mit dem Urheberrecht an den Kuppelmalereien in dem berühmten Gotteshaus. Der Künstler Christoph Wetzel, der die 1945 zerstörten Originale nachempfand, habe gewisse Rechte daran an die Bonner Verwertungsgesellschaft 'Bild-Kunst' gegeben, bestätigte Stiftungs-Pressesprecherin Grit Jandura gestern. 'Das Verhältnis weiter
  • 286 Leser
LUFTVERKEHR

Geburt im Flieger

Eine 42-Jährige hat auf dem Flug von Mexiko nach Chicago (US-Staat Illinois) ein Baby zur Welt gebracht. Das Mädchen erblickte eine Stunde vor der geplanten Landung der Maschine das Licht der Welt. Zufällig war ein Arzt an Bord - und zufällig war der Gynäkologe. Die Frau war mit ihrem Mann und zwei weiteren Kindern unterwegs, um Verwandte zu besuchen. weiter
  • 313 Leser
LUFTVERKEHR

Geburt im Flieger

Eine 42-Jährige hat auf dem Flug von Mexiko nach Chicago (US-Staat Illinois) ein Baby zur Welt gebracht. Das Mädchen erblickte eine Stunde vor der geplanten Landung der Maschine das Licht der Welt. Zufällig war ein Arzt an Bord - und zufällig war der Gynäkologe. Die Frau war mit ihrem Mann und zwei weiteren Kindern unterwegs, um Verwandte zu besuchen. weiter
  • 336 Leser

Gorillas in Not. ...

...Das Ebola-Virus hat in Afrika tausende Gorillas und Schimpansen getötet und in manchen Regionen 95 Prozent der Populationen ausgelöscht. Weltweit dürfte der Gorilla-Bestand durch das Ebola-Virus in den vergangenen Jahren um etwa ein Viertel geschrumpft sein. Unser Bild zeigt einen Berggorilla in Ruanda. weiter
  • 400 Leser

Gorillas in Not. ...

...Das Ebola-Virus hat in Afrika tausende Gorillas und Schimpansen getötet und in manchen Regionen 95 Prozent der Populationen ausgelöscht. Weltweit dürfte der Gorilla-Bestand durch das Ebola-Virus in den vergangenen Jahren um etwa ein Viertel geschrumpft sein. Unser Bild zeigt einen Berggorilla in Ruanda. weiter
  • 464 Leser
MANAGER

Grausamer Tod im Whirlpool

Auf grausame Weise ist ein deutscher Manager in Singapur in einem Whirlpool ums Leben gekommen. Der Mann war vor den Saugabfluss am Boden des Pools geraten und ertrunken, obwohl das Wasser nur einen Meter tief war. Der 39-Jährige hatte mit seiner Verlobten am Abend in dem Whirlpool gebadet. Die 34 Jahre alte Frau war laut einer Zeitung zur anderen Poolseite weiter
  • 431 Leser
MANAGER

Grausamer Tod im Whirlpool

Auf grausame Weise ist ein deutscher Manager in Singapur in einem Whirlpool ums Leben gekommen. Der Mann war vor den Saugabfluss am Boden des Pools geraten und ertrunken, obwohl das Wasser nur einen Meter tief war. Der 39-Jährige hatte mit seiner Verlobten am Abend in dem Whirlpool gebadet. Die 34 Jahre alte Frau war laut einer Zeitung zur anderen Poolseite weiter
  • 380 Leser

Göttlich und süß, aber nichts für Allergiker

Im Hinduismus werden Mangos noch heute den Göttern zum Zeichen des Reichtums und der göttlichen Süße dargeboten. Die oval-nierenförmige Fruchtform der Mango könnte zudem Vorlage für das im asiatischen Raum verbreitete 'Paisley'-Muster gewesen sein. Dieses abstrakte Stoffmuster hat als Grundform ein Blatt mit einem spitz zulaufenden, gebogenen Ende. weiter
  • 400 Leser

Göttlich und süß, aber nichts für Allergiker

Im Hinduismus werden Mangos noch heute den Göttern zum Zeichen des Reichtums und der göttlichen Süße dargeboten. Die oval-nierenförmige Fruchtform der Mango könnte zudem Vorlage für das im asiatischen Raum verbreitete 'Paisley'-Muster gewesen sein. Dieses abstrakte Stoffmuster hat als Grundform ein Blatt mit einem spitz zulaufenden, gebogenen Ende. weiter
  • 294 Leser
BIATHLON / Erster Saisonsieg für deutsche Skijägerinnen im schneearmen Hochfilzen - Greis Zweiter

Henkel bei Hitzeschlacht ganz cool

Gelbes Trikot verteidigt - Björndalen gewinnt zum siebten Mal in Folge
Andrea Henkel hat den deutschen Biathletinnen in Hochfilzen den ersten Saisonsieg beschert. Olympiasieger Michael Greis musste sich mit Platz zwei zufrieden geben. weiter
  • 400 Leser
JUSTIZ / Kein Verfahren nach NS-Massaker

Hinterbliebene empört

NS-Massaker 1943 an italienischen Offizieren in Griechenland: Hinterbliebene haben gestern in München gegen die Einstellung des Verfahrens protestiert. weiter
  • 364 Leser
JUSTIZ / Kein Verfahren nach NS-Massaker

Hinterbliebene empört

NS-Massaker 1943 an italienischen Offizieren in Griechenland: Hinterbliebene haben gestern in München gegen die Einstellung des Verfahrens protestiert. weiter
  • 354 Leser
HANDBALL / Balingen heute in Lübbecke

Hoffnungsfroh zum Letzten

Heute (19.15 Uhr) spielt Handball-Bundesliga-Aufsteiger Balingen/Weilstetten (5:21 Punkte) beim TuS N-Lübbecke (2:24). Beim Tabellenletzten herrscht große Unruhe. So trennte sich diese Woche 'auf Grund unterschiedlicher Auffassungen über die weitere sportliche Entwicklung' der Verein von Manager Sigi Roch. Die Verantwortung für den gesamten sportlichen weiter
  • 286 Leser
SKILANGLAUF

Höhenluft für Sachenbacher

Skilangläuferin Evi Sachenbacher-Stehle wird trotz möglicher Probleme mit ihren Blutwerten bei den Höhen-Weltcups im italienischen Cogne (13. Dezember) und im französischen La Clusaz (16./17. Dezember) starten. Das erklärte Bundestrainer Jochen Behle, der mit Sachenbacher und dem gesamten deutschen Nationalteam derzeit auf der 1650 Meter hoch gelegenen weiter
  • 238 Leser
LEICHTATHLETIK / Athleten-Manager wehrt sich gegen Doping-Vorwürfe

Jos Hermens stellt Strafantrag

Um sich gegen Doping-Vorwürfe zu wehren, hat Athleten-Manager Jos Hermens Strafantrag gegen den Präsidenten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes gestellt. weiter
  • 362 Leser
US-NATIONALCOACH / Lange verhandelt, ohne Erfolg

Klinsmanns kalter Kaffee

Kompetenzfragen angeblich Grund fürs Scheitern der Gespräche
Sie hatten von einem Sommermärchen 2007 geträumt, doch Jürgen Klinsmann sorgte für ein böses Erwachen: Der Ex-Bundestrainer hat es definitiv abgelehnt, das Nationalteam der USA zu trainieren. Zunächst kommt nun Bob Bradley, international ein Nobody, zum Zug. weiter
  • 424 Leser
STUDIE

Kondome für Inder zu groß

Nach internationalem Standard hergestellte Kondome sind für die Mehrheit der indischen Männer zu groß. Der Studie des staatlichen Indischen Rates für Medizinische Forschung zufolge sind für 90 Prozent der Männer die durchschnittlichen Kondome um bis zu 5,5 Zentimeter zu lang. Nach internationalen Maßstäben hat ein Kondom eine Länge von 15 bis 18 Zentimetern. weiter
  • 361 Leser
STUDIE

Kondome für Inder zu groß

Nach internationalem Standard hergestellte Kondome sind für die Mehrheit der indischen Männer zu groß. Der Studie des staatlichen Indischen Rates für Medizinische Forschung zufolge sind für 90 Prozent der Männer die durchschnittlichen Kondome um bis zu 5,5 Zentimeter zu lang. Nach internationalen Maßstäben hat ein Kondom eine Länge von 15 bis 18 Zentimetern. weiter
  • 392 Leser
LEBENSMITTEL / Karlsruher Betrieb lagert verdächtige Ware

Kontrolleure beschlagnahmen acht Tonnen verdorbenes Fleisch

Bei einer Betriebskontrolle in Karlsruhe haben Fachleute der Lebensmittelüberwachung acht Tonnen verdorbenes Fleisch sichergestellt. Das nicht mehr zum Verzehr geeignete Fleisch sei in einem nicht angemeldeten Tiefkühlraum mit Handelsware zusammen gelagert worden, teilte die Stadtverwaltung gestern mit. Die gesamte Ware sei beschlagnahmt und der Tiefkühlraum weiter
  • 365 Leser
LEBENSMITTEL / Karlsruher Betrieb lagert verdächtige Ware

Kontrolleure beschlagnahmen acht Tonnen verdorbenes Fleisch

Bei einer Betriebskontrolle in Karlsruhe haben Fachleute der Lebensmittelüberwachung acht Tonnen verdorbenes Fleisch sichergestellt. Das nicht mehr zum Verzehr geeignete Fleisch sei in einem nicht angemeldeten Tiefkühlraum mit Handelsware zusammen gelagert worden, teilte die Stadtverwaltung gestern mit. Die gesamte Ware sei beschlagnahmt und der Tiefkühlraum weiter
  • 307 Leser
WEIHNACHTEN / Heidelbergs scheidende OB lässt Geschenke versteigern

Kunst und Kitsch für gute Zwecke

Wer noch kein Geschenk für Weihnachten hat, wird morgen in Heidelberg fündig. Die scheidende Oberbürgermeisterin lässt 200 Präsente versteigern. weiter
  • 362 Leser
WEIHNACHTEN / Heidelbergs scheidende OB lässt Geschenke versteigern

Kunst und Kitsch für gute Zwecke

Wer noch kein Geschenk für Weihnachten hat, wird morgen in Heidelberg fündig. Die scheidende Oberbürgermeisterin lässt 200 Präsente versteigern. weiter
  • 369 Leser
MORD

Lebenslang für Messerstecher

Das Opfer verblutete nach neun Messerstichen in den Hals und in die Brust. Der 28-jährige Täter wurde gestern zu einer lebenslanger Haftstrafe verurteilt. weiter
  • 399 Leser
MORD

Lebenslang für Messerstecher

Das Opfer verblutete nach neun Messerstichen in den Hals und in die Brust. Der 28-jährige Täter wurde gestern zu einer lebenslanger Haftstrafe verurteilt. weiter
  • 417 Leser

Leute im Blick

Sharon Stone US-Schauspielerin Sharon Stone (48) möchte ein Vorbild sein. 'Meinen Job als Schauspielerin liebe ich, aber mein soziales Engagement hat größere Bedeutung', sagt der Hollywood-Star, der sich für Kinder und im Kampf gegen Aids engagiert. Das wolle sie auch an ihre drei Adoptivsöhne weitergeben, beispielsweise indem sie ihnen von den guten weiter
  • 317 Leser

Leute im Blick

Sharon Stone US-Schauspielerin Sharon Stone (48) möchte ein Vorbild sein. 'Meinen Job als Schauspielerin liebe ich, aber mein soziales Engagement hat größere Bedeutung', sagt der Hollywood-Star, der sich für Kinder und im Kampf gegen Aids engagiert. Das wolle sie auch an ihre drei Adoptivsöhne weitergeben, beispielsweise indem sie ihnen von den guten weiter
  • 375 Leser
PROSTITUTION / Nürnberg will das Rotlichtviertel sicherer machen

Mehr Licht ins Dunkel der Bordelle

Ein Teil der Nürnberger Altstadt ist historisch als Bordellzone gewachsen. 'Sie gehört zu unserer Stadt', sagt Hans-Joachim Schlößl vom Wohnungsamt. Deshalb will Nürnberg, anders als München, die Prostitution nicht verdrängen, sondern das Rotlichtviertel ordnen. weiter
  • 706 Leser
PROSTITUTION / Nürnberg will das Rotlichtviertel sicherer machen

Mehr Licht ins Dunkel der Bordelle

Ein Teil der Nürnberger Altstadt ist historisch als Bordellzone gewachsen. 'Sie gehört zu unserer Stadt', sagt Hans-Joachim Schlößl vom Wohnungsamt. Deshalb will Nürnberg, anders als München, die Prostitution nicht verdrängen, sondern das Rotlichtviertel ordnen. weiter
  • 556 Leser

Na sowas . . .

Mit einem Sonnenbad in der vorweihnachtlichen Mittagssonne hat ein Cabriofahrer die Polizei in Thüringen in Atem gehalten. Besorgte Autofahrer hatten beim Vorbeifahren in Reichmannsdorf den nackten Oberkörper des im offenen Wagen liegenden Mannes gesehen und die Polizei alarmiert. Der 38-Jährige wollte nach eigenen Angaben nur die Sonne genießen. weiter
  • 402 Leser

Na sowas . . .

Mit einem Sonnenbad in der vorweihnachtlichen Mittagssonne hat ein Cabriofahrer die Polizei in Thüringen in Atem gehalten. Besorgte Autofahrer hatten beim Vorbeifahren in Reichmannsdorf den nackten Oberkörper des im offenen Wagen liegenden Mannes gesehen und die Polizei alarmiert. Der 38-Jährige wollte nach eigenen Angaben nur die Sonne genießen. weiter
  • 401 Leser
TIERSCHUTZ / Protest gegen Zuchtbetrieb in der Oberpfalz

Nerzfarm macht dicht

Nach heftigen Protesten wird die letzte Nerzfarm Süddeutschlands geschlossen. In den vergangenen Jahren hatten Tierschützer regelmäßig gegen den Betrieb in Hahnbach in der Oberpfalz demonstriert: Vor allem wurde die enge Käfighaltung der freiheitsliebenden Nerze angeprangert. Laut Tierschutzorganisation Peta hat dort ein Tier nur 0,27 Quadratmeter Platz. weiter
  • 314 Leser
TIERSCHUTZ / Protest gegen Zuchtbetrieb in der Oberpfalz

Nerzfarm macht dicht

Nach heftigen Protesten wird die letzte Nerzfarm Süddeutschlands geschlossen. In den vergangenen Jahren hatten Tierschützer regelmäßig gegen den Betrieb in Hahnbach in der Oberpfalz demonstriert: Vor allem wurde die enge Käfighaltung der freiheitsliebenden Nerze angeprangert. Laut Tierschutzorganisation Peta hat dort ein Tier nur 0,27 Quadratmeter Platz. weiter
  • 412 Leser
KUNSTRAUB

Nolde-Porträt aufgetaucht

Nach fast 30 Jahren ist ein vermisstes Porträt des Malers Emil Nolde (1867-1956) in Baden-Württemberg wieder aufgetaucht - im Haus eines betagten Kunstsammlers. Der 84-Jährige aus der Nähe von Ladenburg habe das wertvolle Ölgemälde beim Aufräumen auf seinem Dachboden entdeckt und der Polizei übergeben, teilten das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg weiter
  • 366 Leser
KUNSTRAUB

Nolde-Porträt aufgetaucht

Nach fast 30 Jahren ist ein vermisstes Porträt des Malers Emil Nolde (1867-1956) in Baden-Württemberg wieder aufgetaucht - im Haus eines betagten Kunstsammlers. Der 84-Jährige aus der Nähe von Ladenburg habe das wertvolle Ölgemälde beim Aufräumen auf seinem Dachboden entdeckt und der Polizei übergeben, teilten das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg weiter
  • 302 Leser
Us-Basketball

Nowitzki-Team mit Aussetzer

Die Dallas Mavericks mit ihrem deutschen Star Dirk Nowitzki haben sich in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA erneut einen Aussetzer geleistet. Zwei Tage nach dem Sieg bei den New Jersey Nets erlitt der Vorjahrs-Finalist eine peinliche 82:92-Heimpleite gegen die Detroit Pistons. Nowitzki war mit 29 Punkten und neun Rebounds bester Spieler weiter
  • 320 Leser
KRIMINALITÄT / 41-Jähriger droht mit Anschlag auf Schule

Nächtlicher Zugriff der Polizei

Nach Drohungen im Internet mit einem Amoklauf an einer Schule hat die Polizei gestern in Würzburg einen 41-jährigen Mann festgenommen. Er hatte in der Nacht zum Freitag in fünf Chatrooms angekündigt, er werde 'mal so schnell ne Schule platt' machen, teilten die Behörden mit. Mehrere aufmerksame Chatteilnehmer hatten binnen weniger Minuten den Provider weiter
  • 304 Leser
KRIMINALITÄT / 41-Jähriger droht mit Anschlag auf Schule

Nächtlicher Zugriff der Polizei

Nach Drohungen im Internet mit einem Amoklauf an einer Schule hat die Polizei gestern in Würzburg einen 41-jährigen Mann festgenommen. Er hatte in der Nacht zum Freitag in fünf Chatrooms angekündigt, er werde 'mal so schnell ne Schule platt' machen, teilten die Behörden mit. Mehrere aufmerksame Chatteilnehmer hatten binnen weniger Minuten den Provider weiter
  • 341 Leser
VERURTEILUNG

OB will zurücktreten

Eine Woche nach seiner zweiten Verurteilung hat der Weidener Oberbürgermeister Hans Schröpf (CSU) einen Rücktritt 'aus gesundheitlichen Gründen' in Aussicht gestellt. Der 68 Jahre alte Politiker ließ gestern von der Stadtverwaltung erklären, dass er derzeit gesundheitlich nicht in der Lage sei, seinen Amtspflichten nachzukommen. Schröpf war vom Amtsgericht weiter
  • 335 Leser
VERURTEILUNG

OB will zurücktreten

Eine Woche nach seiner zweiten Verurteilung hat der Weidener Oberbürgermeister Hans Schröpf (CSU) einen Rücktritt 'aus gesundheitlichen Gründen' in Aussicht gestellt. Der 68 Jahre alte Politiker ließ gestern von der Stadtverwaltung erklären, dass er derzeit gesundheitlich nicht in der Lage sei, seinen Amtspflichten nachzukommen. Schröpf war vom Amtsgericht weiter
  • 386 Leser
REGIONALLIGA

Okpala geht nach Siegen

Der beim Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers suspendierte Stürmer Christian Okpala steht vor einem Wechsel zum Ligakonkurrenten Sportfreunde Siegen. 'Ich bin ab Januar in Siegen. Wir haben uns auf einen Vertrag bis 2009 geeinigt', berichtet der 30-Jährige. 'Die Vereine müssen sich noch auf die Ablösesumme einigen. Wenn alles klar ist, werden weiter
  • 350 Leser
REGIONALLIGA

Okpala nach Siegen

Der beim Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers suspendierte Stürmer Christian Okpala steht vor einem Wechsel zum Ligakonkurrenten Sportfreunde Siegen. Die Vereine müssen sich nur auf die Ablösesumme einigen, sagt er. Vor zwei Wochen hatten ihn die 'Blauen' suspendiert, weil er nach dem Training gegen einen Mitspieler handgreiflich geworden war. weiter
  • 623 Leser
KUNST / Ausstellungsexperiment in der Villa Stuck

Pfeile gegen Kandinsky

Der Vater der Abstraktion im Spannungsfeld konträrer Strömungen
Den Bruch zwischen der expressionistischen und der geometrischen Richtung der abstrakten Kunst thematisiert die Münchner Ausstellung 'Gegen Kandinsky'. weiter
  • 371 Leser
KUNST / Ausstellungsexperiment in der Villa Stuck

Pfeile gegen Kandinsky

Der Vater der Abstraktion im Spannungsfeld konträrer Strömungen
Den Bruch zwischen der expressionistischen und der geometrischen Richtung der abstrakten Kunst thematisiert die Münchner Ausstellung 'Gegen Kandinsky'. weiter
  • 356 Leser
AMOKLAUF

Polizei fasst Trittbrettfahrer

Nach dem Amok-Alarm verbreiten Trittbrettfahrer Angst an Schulen. Ein Bub, der aus Jux im Internet mit einem Anschlag gedroht hatte, wurde zu Jugendarrest verurteilt. weiter
  • 335 Leser
AMOKLAUF

Polizei fasst Trittbrettfahrer

Nach dem Amok-Alarm verbreiten Trittbrettfahrer Angst an Schulen. Ein Bub, der aus Jux im Internet mit einem Anschlag gedroht hatte, wurde zu Jugendarrest verurteilt. weiter
  • 369 Leser
SCHAUSPIEL

RAF-Prozesse im Theater

Der RAF-Terror und die Stammheim-Prozesse stehen im kommenden Jahr im Zentrum der Spielzeit am Staatsschauspiel Stuttgart. Wie der Intendant des zum 'Theater des Jahres 2006' gekürten Hauses, Hasko Weber, mitteilte, werde er im Herbst 2007 mit dem Projekt 'Endstation Stammheim' in seine dritte Spielzeit starten. 'Mit den Prozessen von Stammheim und weiter
  • 350 Leser
SCHAUSPIEL

RAF-Prozesse im Theater

Der RAF-Terror und die Stammheim-Prozesse stehen im kommenden Jahr im Zentrum der Spielzeit am Staatsschauspiel Stuttgart. Wie der Intendant des zum 'Theater des Jahres 2006' gekürten Hauses, Hasko Weber, mitteilte, werde er im Herbst 2007 mit dem Projekt 'Endstation Stammheim' in seine dritte Spielzeit starten. 'Mit den Prozessen von Stammheim und weiter
  • 305 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Entscheidung am Montag

Ramsau gibt grünes Licht

Nach der wetterbedingten Zwangspause an diesem Wochenende können die letzten vorweihnachtlichen Weltcups in den drei nordischen Ski-Disziplinen voraussichtlich stattfinden. Nachdem das französische La Clusaz (Langlauf) und das schweizerische Engelberg (Skispringen) grünes Licht für die Wettbewerbe gegeben hatten, will auch das österreichische Ramsau weiter
  • 362 Leser

RANDNOTIZ: Ausweg All

Kerzen flackern, Lebkuchen duften, Glocken klingen: Es weihnachtet in deutschen Wohn- und Arbeitsräumen. Wer sich ums 'Alle-Jahre-wieder' drücken will wie Kinder vor Knecht Ruprecht, der sollte den mit langen Lichterketten-Lassos bewaffneten Advents-Fans gute Gründe nennen. Die besten sollten jene Männer haben, die ihren Frauen beichten wollen, dass weiter
  • 415 Leser

RANDNOTIZ: Ausweg All

Kerzen flackern, Lebkuchen duften, Glocken klingen: Es weihnachtet in deutschen Wohn- und Arbeitsräumen. Wer sich ums 'Alle-Jahre-wieder' drücken will wie Kinder vor Knecht Ruprecht, der sollte den mit langen Lichterketten-Lassos bewaffneten Advents-Fans gute Gründe nennen. Die besten sollten jene Männer haben, die ihren Frauen beichten wollen, dass weiter
  • 296 Leser

RANDNOTIZ: Wanzenfreund

Seit 1992 sitzt der Oberforstrat a. D. Peter Hauk als CDU-Abgeordneter im Landtag, seit 2005 ist er Minister für Ernährung und Ländlichen Raum. Als solcher hat der Mann zweifellos ein großes Herz für Tiere, und so verwundert es nicht, dass er nun in seiner Karriere einen weiteren Schritt nach vorne getan hat: Er ist zum Schirmherrn für das 'Insekt des weiter
  • 330 Leser

RANDNOTIZ: Wanzenfreund

Seit 1992 sitzt der Oberforstrat a. D. Peter Hauk als CDU-Abgeordneter im Landtag, seit 2005 ist er Minister für Ernährung und Ländlichen Raum. Als solcher hat der Mann zweifellos ein großes Herz für Tiere, und so verwundert es nicht, dass er nun in seiner Karriere einen weiteren Schritt nach vorne getan hat: Er ist zum Schirmherrn für das 'Insekt des weiter
  • 375 Leser
KOMMUNEN / Gemeinderat will Bürgermeister loswerden

Rücktritt verlangt

Ein halbes Jahr nach der Wiederwahl sieht sich ein Bürgermeister in der Ortenau mit einer Rücktrittsforderung konfrontiert. Sein Gemeinderat will ihn nicht mehr haben. weiter
  • 339 Leser
KOMMUNEN / Gemeinderat will Bürgermeister loswerden

Rücktritt verlangt

Ein halbes Jahr nach der Wiederwahl sieht sich ein Bürgermeister in der Ortenau mit einer Rücktrittsforderung konfrontiert. Sein Gemeinderat will ihn nicht mehr haben. weiter
  • 418 Leser
SERIE / Exotische Früchte, Teil 8: die Mango

Saftige Vitaminbombe, die auf gewaltigen Bäumen wächst

Die Mango gehört zu den populärsten tropischen Früchten. Zwar ist es ein bisschen umständlich, an das saftige Fruchtfleisch heranzukommen. Dafür schmeckt die Mango nicht nur herrlich aromatisch - sie ist auch sehr gesund. Bemerkenswert ist ihr hoher Anteil an Vitamin A. weiter
  • 357 Leser
SERIE / Exotische Früchte, Teil 8: die Mango

Saftige Vitaminbombe, die auf gewaltigen Bäumen wächst

Die Mango gehört zu den populärsten tropischen Früchten. Zwar ist es ein bisschen umständlich, an das saftige Fruchtfleisch heranzukommen. Dafür schmeckt die Mango nicht nur herrlich aromatisch - sie ist auch sehr gesund. Bemerkenswert ist ihr hoher Anteil an Vitamin A. weiter
  • 323 Leser
NASA

Shuttle-Start verschoben

Der erste nächtliche Start einer US-Raumfähre seit dem 'Columbia'-Unglück 2003 ist gestern in letzter Minute wegen schlechten Wetters abgesagt worden. Ein neuer Versuch soll heute Abend gewagt werden, wie ein Sprecher der US-Weltraumbehörde Nasa sagte. Allerdings seien die Wetterprognosen auch für den neuen Termin auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral weiter
  • 334 Leser
NASA

Shuttle-Start verschoben

Der erste nächtliche Start einer US-Raumfähre seit dem 'Columbia'-Unglück 2003 ist gestern in letzter Minute wegen schlechten Wetters abgesagt worden. Ein neuer Versuch soll heute Abend gewagt werden, wie ein Sprecher der US-Weltraumbehörde Nasa sagte. Allerdings seien die Wetterprognosen auch für den neuen Termin auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral weiter
  • 330 Leser
GAST DER REDAKTION / Birgit Homburger (FDP) setzt auf Erziehung

Staatliche Verbote bringen wenig

Verbote nützen im Kampf gegen Gewalt wenig, findet FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger. Wichtiger sei es, möglichst früh etwas für Eltern und Kinder zu tun. weiter
  • 252 Leser
GAST DER REDAKTION / Birgit Homburger (FDP) setzt auf Erziehung

Staatliche Verbote bringen wenig

Verbote nützen im Kampf gegen Gewalt wenig, findet FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger. Wichtiger sei es, möglichst früh etwas für Eltern und Kinder zu tun. weiter
  • 471 Leser
KRIMINALITÄT / Langfinger lieben das vorweihnachtliche Gedränge

Taschendieben die Tour vermasseln

Taschendiebe haben im Weihnachtstrubel alle Jahre wieder Hochkonjunktur. Mit ein paar Tipps lässt sich den Langfingern das Leben schwer machen. weiter
  • 325 Leser
KRIMINALITÄT / Langfinger lieben das vorweihnachtliche Gedränge

Taschendieben die Tour vermasseln

Taschendiebe haben im Weihnachtstrubel alle Jahre wieder Hochkonjunktur. Mit ein paar Tipps lässt sich den Langfingern das Leben schwer machen. weiter
  • 360 Leser
FLUGLÄRM / Schweiz gegen Begrenzung

Tauziehen um Anflüge

Die Schweiz wehrt sich weiter gegen eine Begrenzung der Anflüge auf den Flughafen Zürich-Kloten über Südbaden. Dort aber klagt man über den Fluglärm. weiter
  • 400 Leser
FLUGLÄRM / Schweiz gegen Begrenzung

Tauziehen um Anflüge

Die Schweiz wehrt sich weiter gegen eine Begrenzung der Anflüge auf den Flughafen Zürich-Kloten über Südbaden. Dort aber klagt man über den Fluglärm. weiter
  • 376 Leser

Telegramme

fussball: Der Berufungssenat der Uefa hat die gegen U-21-Nationalspieler Aaron Hunt (Werder Bremen) verhängte Sperre für zwei EM-Qualifikationsspiele aufgehoben. Dem Einspruch wurde stattgegeben, das Verfahren wegen rassistischer Beleidigung zweier englischer Nachwuchs-Kicker eingestellt.tennis:Auf Hartplatzbelag in Krefeld trägt das deutsche Daviscup-Team weiter
  • 353 Leser
MUSIK / 20 Jahre Stiftung Landesakademie

Uraufführung zum Fest

Beim Festakt zum 20-Jährigen der Landesakademie in Ochsenhausen standen zwei umjubelte Uraufführungen im Mittelpunkt. Stark auch das Klavierduo Stenzl. weiter
  • 376 Leser
MUSIK / 20 Jahre Stiftung Landesakademie

Uraufführung zum Fest

Beim Festakt zum 20-Jährigen der Landesakademie in Ochsenhausen standen zwei umjubelte Uraufführungen im Mittelpunkt. Stark auch das Klavierduo Stenzl. weiter
  • 384 Leser
SCHWIMMEN / Im Kreis der feiernden Deutschen nur Rupprath untröstlich

Viel gewagt, viel verloren

Mit einem Doppeltriumph durch Helge Meeuw und Thomas Rupprath über 50 m Rücken haben Deutschlands Schwimmer ihren Siegeszug bei der Kurzbahn-EM in Helsinki fortgesetzt. Für Rupprath war es jedoch eher ein schwarzer Tag. Der Profi aus Hannover verlor zwei Titel. weiter
  • 332 Leser
REGIONALLIGA

Wormuth gefeuert

Auf einmal ging es ganz fix: Noch vor dem heutigen Spiel gegen 1860 München II ist der Trainer des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen, Frank Wormuth, gefeuert worden. Auch Sportmanager Uwe Spies muss gehen. Nach zehn Unentschieden ist der VfR Neunter und damit weit vom Ziel Aufstieg entfernt. Wormuths Nachfolger nach der Winterpause soll Edgar Schmitt weiter
  • 389 Leser
GESELLSCHAFT / Folge der demografischen Entwicklung

Zahl der Scheidungen ist rückläufig

Höchste Rate in Berlin - Großes Risiko, wenn die Kinder das elterliche Haus verlassen
Die Zahl der Ehescheidungen in Deutschland ist 2005 um 5,6 Prozent gesunken. Die Hälfte der insgesamt 201 700 Scheidungen wurde zwischen dem dritten und dem elften Ehejahr ausgesprochen. Allerdings wurden 2005 auch weniger Ehen geschlossen. weiter
  • 311 Leser
GESELLSCHAFT / Folge der demografischen Entwicklung

Zahl der Scheidungen ist rückläufig

Höchste Rate in Berlin - Großes Risiko, wenn die Kinder das elterliche Haus verlassen
Die Zahl der Ehescheidungen in Deutschland ist 2005 um 5,6 Prozent gesunken. Die Hälfte der insgesamt 201 700 Scheidungen wurde zwischen dem dritten und dem elften Ehejahr ausgesprochen. Allerdings wurden 2005 auch weniger Ehen geschlossen. weiter
  • 332 Leser
ARCHÄOLOGIE

Ägyptens Schätze

Der französische Präsident Jacques Chirac und Ägyptens Staatspräsident Husni Mubarak haben gestern die Ausstellung 'Ägyptens versunkene Schätze' im Pariser Grand Palais eröffnet. In Berlin war die Ausstellung der rund 500 Unterwasser-Funde mit 450 000 Besuchern in knapp vier Monaten die erfolgreichste, die je im Gropiusbau gezeigt wurde. weiter
  • 392 Leser
ARCHÄOLOGIE

Ägyptens Schätze

Der französische Präsident Jacques Chirac und Ägyptens Staatspräsident Husni Mubarak haben gestern die Ausstellung 'Ägyptens versunkene Schätze' im Pariser Grand Palais eröffnet. In Berlin war die Ausstellung der rund 500 Unterwasser-Funde mit 450 000 Besuchern in knapp vier Monaten die erfolgreichste, die je im Gropiusbau gezeigt wurde. weiter
  • 378 Leser