Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. Januar 2007

anzeigen

Regional (115)

KRIMINALITÄT Einbruchserie in Aalen am Donnerstagmorgen

Einbrüche in vier Gaststätten

Wie die Polizei mitteilt brachen unbekannte Täter am Donnerstagmorgen, zwischen 3 und 7.30 Uhr, in vier Gaststätten ein. Die Einbrecher stiegen anscheinend nacheinander in Aalener Lokale in der Friedrichstraße, der Gartenstraße, der Julius-Leber-Straße und der Weilerstraße ein. Während sie in drei Gaststätten jeweils die Spielautomaten aufbrachen und weiter
Einen nicht alltäglichen Fall hatte Richter Gerhard Schamann vor dem Nördlinger Amtsgericht zu klären: Bei einer Plattenpartie im Nordries hatten vier junge Frauen aufeinander eingeprügelt. Auslöser war, wie sich bei der Verhandlung herausstellte, dass die anderen "provozierend geschaut haben". Zwei alkoholisierte Minderjährige erwiesen sich als sehr weiter
  • 147 Leser
Am Samstag, 6. Januar, veranstaltet die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg ihr traditionelles Dreikönigsreiten. In diesem Jahr stehen unter anderem Ritterspiele, eine Märchenaufführung, eine Vorführung der Voltigiergruppe und Parallelspringen auf dem Programm. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen und Würstchen vom Grill. Beginn ist um 15 Uhr in der Reithalle weiter
  • 166 Leser
Der Liederkranz Leinroden beschließt sein Vereinsjahr mit einer Feierstunde in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Am Freitag, 5. Januar, ab 19.30 Uhr soll Rückblick gehalten werden. Es werden verdiente Mitglieder geehrt, die Veranstaltung wird von einigen Chören untermalt. Theater Die "Nachtgrabba" und der Gesangverein Pommertsweiler laden am Freitag, 5., weiter
Die traditionelle Weihnachtsfeier für die älteren Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde St. Katharina Lippach ist am "Dreikönigstag", Samstag, 6. Dezember, im Gemeindehaus. Beginn: 14 Uhr. Wallfahrtsort Lourdes Der katholische Frauenbund Westhausen lädt am Mittwoch, 10. Januar, zu einem Abend über die Geschichte des internationalen Wallfahrtsorts weiter
Heute spielen bei der alljährlichen Dreikönigsparty im Aalener "Hobel" ab 21.30 Uhr die AcoustasoniXs, eine unplugged Band, mit zwei Akustik-Gitarren und Frank Engel als Hauptstimme und Jürgen "Maui" Maurer. Die "AcoustasoniXs" covern Bekanntes aus Rock und Pop. Buchausstellung Die Stadtbibliothek Aalen lädt am Mittwoch, 10. Januar, zur Eröffnung der weiter
Der Krieger- und Reservistenverein Waldhausen veranstaltet heute, 17.30 Uhr ein Binokel-Turnier im "Fässle" Waldhausen. Anmeldung bei Lothar Weckert unter Tel. (07367) 7890 oder Hans-Peter Graser, Tel. (07367) 2332. Narrenbaum Waldhausen Am Samstag, 6. Januar, wird in Waldhausen um 18.30 Uhr der Narrenbaum gesetzt. Neresheimer Hallenbad Das Neresheimer weiter
Am Freitag, 5. Januar, kommt das Kinomobil nach Oberkochen in den Bürgersaal. Gezeigt werden Janoschs "Oh wie schön ist Panama" (14.30 Uhr, 2.50 Euro Eintritt), "TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Maschine" (17 Uhr, 3 Euro Eintritt) und "Wer früher stirbt, ist länger tot" (20 Uhr, 4 Euro Eintritt). Weiter Informationen im Internet unter www.kinomobil-bw.de. weiter
  • 103 Leser
Der Schützenverein Lauterburg lädt am Freitag, 5. Januar, ab 20 Uhr zur Jahresabschlussfeier ins Schützenhaus ein. Das Programm der Jahresabschlussfeier umfasst Musik, Tanz, einige Einlagen und eine Tombola. Skatturnier Die "Karo Dame Essingen" veranstaltet am Samstag, 6. Januar, im TSV-Heim ein Skatturnier. Meldeschluss für das Skatturnier ist um 13.45 weiter
  • 114 Leser
Flüchtige hupt sich Weg frei: Wie die Polizei jetzt mitteilt, hat bereits am Dienstag eine bislang unbekannte Fahrerin gegen 7.55 Uhr auf der Bahnhofstraße in Höhe der abknickenden Vorfahrt in Richtung Hochbrücke beim Abbiegen eine 18-jährige Fußgängerin erfasst. Die junge Frau verletzte sich schwer. Die Autofahrerin hupte mehrmals, weshalb die Fußgängerin weiter
  • 175 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Operette Seite 7 Jacques Offenbach landete mit seinem 1858 in Paris uraufgeführten "Orpheus" einen beispiellosen Bühnenerfolg. In antikes Gewand verpackte er seine bissige Kritik an einer vergnügungssüchtigen Gesellschaft. Die Junge Kammeroper Köln bringt eine dem Zeitgeist entsprechende Version der satirisch-gesellschaftskritischen Operette auf die weiter
  • 200 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Mütter tun alles für ihre Kinder. Wenn es sein muss wagen sie sich frühmorgens bei Minusgraden, mit leichtem Morgenmantel bekleidet, auf die Straße. Was bleibt auch anderes übrig, wenn der Sohnemann auf dem Handy mitteilt, dass ihm die eigene Katze auf den Fersen folgt. Und dass er es so auf keinen Fall wagt, über die Hauptstraße zur Bushaltestelle weiter
  • 119 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Gemischte Bilanz des Landratsamtes zum Jahr 2006, nicht nur wegen Wetterkapriolen

"Biomasse bietet gute Absatzchancen"

Die Märkte für Getreide und Schweine haben sich erholt, der Milchmarkt bleibt angespannt. So bilanziert es das Landratsamt für 2006, zudem wird Biomasse zunehmend wichtiger. weiter
  • 209 Leser
FREIHEITSDRESSUR / Ute Ladenburger und ihr Friesenhengst "Voudou" überraschen mit Zirkuslektionen

"Ein Pferd ist kein Sportgerät"

Es war die berühmte Liebe auf den zweiten Blick: Eigentlich wollte Ute Ladenburger den Friesenhengst "Voudou" vor vier Jahren nur für Bekannte ausbilden; dann sollte er verkauft werden. Am Ende kam es, wie es kommen musste: Ute Ladenburger kaufte selbst das Pferd. Heute bilden sie und "Voudou" ein unzertrennliches Duo - mit einer gemeinsamen Vorliebe weiter
  • 165 Leser
UNTERNEHMENSPORTRAIT / Straßdorfer Jungunternehmen

"Officenter" profiliert sich

Marketing, Vertrieb, Personal, Buchhaltung, Datenschutz, dazu komplizierte EU-Bestimmungen - und dabei das Kerngeschäft nicht vernachlässigen? Das kann auch ein versierter Chef nicht alles selbst erledigen. Geschäftsführerin Anna Warzecha bekam im ersten Jahr des Bestehens von "Officenter" die Bestätigung für den Bedarf der kleinen Firmen. weiter
  • 409 Leser
KINDERGARTEN REGENBOGEN / Wellness-Workshop

"Sinneserfahrungen richtig genießen"

Die Kinder des Kindergarten Regenbogen in Hülen konnten sich zum Abschluss ihres Projekts "Wellness-Wochen" noch einmal rundum verwöhnen lassen. Dazu haben Erzieherinnen, Eltern und die AOK-Ostalb eigens einen Wellness-Workshop für Kinder konzipiert. weiter
  • 175 Leser
NARRENZUNFT WALDHAUSEN / Nachtumzug ist am 19. Januar

40 Zünfte beim Stelldichein

Beim Faschingspräsidenten der Narrenzunft Waldhausen, Stefan Baumann und Gattin Bettina, dreht sich derzeit fast alles um den bevorstehenden Nachtumzug auf dem vorderen Härtsfeld. weiter
  • 196 Leser
IHK / Lehrstellenbilanz

5,5 Prozent mehr Ausbildungsplätze

Vor allem bei gewerblichen Berufen hat es 2006 deutlich mehr Ausbildungsplätze gegeben. Insgesamt wurden 1847 Lehrlinge eingestellt, das waren 5,5 Prozent mehr als 2005. weiter
  • 146 Leser

A-cappella-Gesang

Die historischen Säle von Schloss Kapfenburg in Lauchheim kennen die Sängerinnen und Sänger des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg (JKO) bisher nur aus den Probenphasen. Nun haben sie Gelegenheit ihr Können bei einem Konzert am Sonntag, 7. Januar, um 17 Uhr im Konzertsaal der Musikschulakademie unter Beweis zu stellen. Unter der Leitung von Thomas Baur, weiter
  • 169 Leser

Abenteuer

Der tropische Regenwald, Steppe und Wüstenlandschaften begleiten die Zuschauer beim Großbildvortrag von Rollo Steffens am Montag, 8. Januar, um 20 Uhr, im Prediger in Gmünd. Der von ihm gezeigte Aufstieg von Westen über den Shira-Trail und das Shira-Plateau, ist der exklusivste und sicherlich einsamste Weg auf den höchsten Berg Afrikas. Abgerundet wird weiter
  • 134 Leser
MUSIK / Akkordeonorchester

Akkordeonisten auf SWR 4

Am Sonntag, 7. Januar, berichtet SWR4 in der Sendung "Musik aus dem Land" über das Akkordeonorchester Abtsgmünd. Es werden zwei Stücke und ein Telefon-Interview mit Elisabeth John, der Abteilungsleiterin des Akkordeonorchesters, zu hören sein. weiter
  • 118 Leser

AKTUELLE UMFRAGE

Bewusster heizen? Mit der Erhöhung der Mehrwertsteuer wird gleichzeitig auch die Steuer auf die Gaspreise um sechs Prozent erhöht. Aalen liegt dabei zwar noch in einem relativ günstigen Bereich - im Gegensatz z.B. zu Walldorf, die zu den teuersten Anbietern gehören. Viele Menschen überlegen sich trotzdem, auf Holz als Brennstoff oder andere Anbieter weiter

Altertumsverein: Fahrt nach Stuttgart

Der Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen bietet am Samstag, 13. Januar, eine Fahrt zur Landesausstellung "Das Königreich Württemberg 1806 bis 1918" in Stuttgart an. Es wird eine qualifizierte Führung durch die Austellung geben. Auf kurzem Weg durch die Königstraße soll auch ein kurzer Blick der St. Eberhardskirche und dem Schloßplatz mit Jubiläumssäule weiter
  • 100 Leser

Anka Zink

Deutschland im 21. Jahrhundert, nichts klappt mehr. Reformen bedeuten Rückschritt, die Innenstädte veröden, und das Wort "Service" heißt, dass man alles selber machen muss. Jeder sucht seinen eigenen Vorteil. Die aus vielen TV-Sendungen bekannte Kabarettistin Anka Zink aus Düsseldorf bringt es am Freitag, 12. Januar, um 20 Uhr im Bürgersaal in Schechingen weiter
  • 125 Leser
GUTEN MORGEN

Bauernregeln 2007

Ist es grün zur Weihnachtsfeier, fällt der Schnee auf Ostereier." Als diese Bauernregel aufgestellt wurde, wusste man wahrscheinlich noch nichts von der Klimaveränderung. Dass das Ozonloch immer größer, die arktischen Eisberge dagegen immer kleiner werden, wissen wir heute. Da klingt die Weisheit "Wie sich das Wetter bis Dreikönig hält, so ist das nächste weiter
  • 109 Leser

Benefizkonzert

Mit dem Polizeimusikkorps Baden-Württemberg konzertiert eines der renommiertesten Berufsorchester Deutschlands am Samstag, 10. März, um 20 Uhr, als "Botschafter des guten Tons" beim Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins "StartKlar" der Stauferschule in der ev. Stadtkirche Bopfingen. Mit Hilfe des Fördervereins soll die pädagogische Arbeit an der weiter
  • 179 Leser

Bester Britischer Humor

Eine aberwitzige Verwechslungs- und Verwandlungskomödie voll schwarzen Humors, turbulenter Situationskomik und geistreicher Wortspiele - dies verspricht Michael Cooneys "Cash - und ewig rauschen die Gelder". Ulrich Cyran hat die Komödie für die Badische Landesbühne Bruchsal inszeniert, die das Stück am Donnerstag, 18. Januar, um 20 Uhr im Stadtgarten weiter
  • 137 Leser

Blockflötenmusik

Eine Kirchenmusik in der Schwäbisch Haller Michaelskirche gibt es morgen, am 6. Januar, 18 Uhr. Das Blockflötenensemble "Il suono della Fornace" spielt Werke von G.Ph.Telemann, Massimilliano Neri, Christiane Martini, J. Chr. Schickhardt, Antonio Vivaldi, J.B. de Boismortier, Marco Uccellini, Dick Koomans und Paul Desmond. Das Quartett besteht aus vier weiter
  • 117 Leser

Boogie Night

Christoph Steinbach, der "Boogie Wolf" aus Kitzbühel, gibt sich zusammen mit Stefan Ritter am Samstag, 20. Januar, um 20.30 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell die Ehre. Christoph Steinbach begann mit sechs Jahren das klassische Klavier zu spielen. Mit 16 Jahren wurde er vom Boogie Woogie durch Platten von Axel Zwingenberger und Vince Weber infiziert. weiter
  • 250 Leser
NARRENZUNFT NERESHEIM / Am 13. Januar in der Härtsfeldhalle

Buntes Programm beim Hofball

Am Samstag, 13. Januar, findet der Hofball in der Härtsfeldhalle mit dem Motto "Viva la Musika" statt. Höhepunkt des Abends ist die Inthronisierung des neuen Prinzenpaares. weiter
  • 116 Leser

Bücherregal: Kommt ein Mann ins Zimmer

In "Kommt ein Mann ins Zimmer" erzählt Nicole Krauss die Geschichte des Professors Samson Greene, der eines Tages orientierungslos in der Wüste bei Las Vegas aufgefunden wird. Nachdem der Tumor im Gehirn entfernt ist, rechnet seine Frau Anna damit, dass er wieder ihr geliebter Mann ist. Doch Samson lebt fortan in einer eigenen Welt. Der völlig abgemagerte weiter
  • 243 Leser

Bücherregal: Kryptum

Sie suchen nichts geringeres als den Schlüssel zur Welt. Etemenanki lautet das Zauberwort, der Grundstein von Himmel und Erde, der zur Sprache des Universums führt. Eine Journalistin, ein Kryptologe und ein Polizist machen sich auf die Suche. Dicht auf ihren Fersen sind Agenten. Das Abenteuer kann beginnen. Nein. Das Abenteuer beginnt viel früher. 1582. weiter
  • 193 Leser

Bücherregal: Liebe mit drei Sternen

Vielleicht sind sie zuweilen ja genau so, die Geschichten, die das Leben schreibt: Vollgepackt mit Erlebnissen und Schicksalsschlägen. Kajsa Ingemarsson hat so eine Geschichte aufgeschrieben, hat leichtverdauliche Lesekost daraus gemacht - mit happy End. Es ist tatsächlich eine ganze Menge, was die Oberkellnerin Agnes einstecken muss: da wird sie von weiter
  • 275 Leser

Bücherregal: Villa Dante

Eine Opernsängerin, ein Atomphysiker, eine Schriftstellerin und ein Dandy treffen sich 1957 in der Villa Dante in Italien. Der Grund: Sie sind Erben von Beatrice Malaspina. Doch keiner von ihnen hat die geheimnisvolle Dame gekannt. Nach "Lady Helenas Geheimnis" ist nun "Villa Dante" von Elisabeth Edmondson erschienen. Die britische Schriftstellerin, weiter
  • 254 Leser
AALEN CITY AKTIV / Nachdem Reinhard Skusa aufhört

Citymanager gesucht

Seit Reinhard Skusa im Dezember seinen Rücktritt als Citymanager ankündigte, wird dringend ein Nachfolger gesucht. Am 1. April 2007 tritt ein neuer Mann oder Frau sein Amt an dieser Stelle an. Schließlich muss dafür gesorgt werden, dass Aalens City aktiv bleibt. weiter
  • 186 Leser

Country im Irish Pub: Freikarten verlost

Gestern hat die SchwäPo für das Country-Konzert mit der Band "Montana Highway" am morgigen Samstag, 6. Januar, im Irish Pub Leprechaun zwei Freikarten verlost: Die glücklichen Gewinner sind Sigrid Schimmele aus Aalen und Heike Waschek aus Lauchheim. Die Karten liegen an der Abendkasse im Irish Pub bereit (bitte Personalausweis mitbringen). weiter
  • 102 Leser

Country-Rock

Im Ellwanger Irish Pub Leprechnaun ist nicht nur Folk zu genießen, sondern von Hardrock über Blues bis Popmusik werden fast alle Musikrichtungen auf der Bühne gespielt. Die Sparte Country-Music feiert am Samstag, 6. Januar, um 20 Uhr mit "Montana Highway" Premiere. Die Wurzeln der Formation gehen bis 1982 zurück und "Montana Highway" haben eine ganze weiter
  • 209 Leser

Das Letzte (von 2006)

Weihnachten und Silvester sind nun ja überstanden, die Heerscharen gefräßiger Verwandter aus dem Haus gescheucht, die verschmurgelten Kracher aus den Straßenkandeln gefegt und die neuen Speckröllchen auf den Hüften, die zur Festtagszeit das Licht der Welt erblickten, sehen sich den unfairen Angriffen von Diät-Rezepten ausgesetzt. Eine SchwäPo-Leserin weiter
LIMESMUSEUM AALEN / "Legion in Aktion" - Familientag mit betreutem Sonderprogramm

Die Geschichte ist zum Greifen nah

Das Limesmuseum Aalen bot zur Ausstellung "Legion in Aktion" erstmalig einen Familiennachmittag für Anhänger von Cäsar und Co an. Besondere Zielgruppe waren Sechs- bis Dreizehnjährige, für die einiges geboten wurde. Der Ansturm war für das Museum überwältigend. weiter
  • 111 Leser
KONZERT / Doro und interessante Vorgruppen in Crailsheim

Die mit den Köpfen tanzen

Begeisterung für eine Kultfrau - Für Metal Rock-Fans war's der Headbang-Event des Jahres. An diese Party zum Jahresende werden sich Metal Rock-Fans noch lange erinnern. In der Crailsheimer Jahnhalle war Doro zu Gast, die ihrem Ruf als Legende der Szene mühelos gerecht wurde und mit "Benedictum" und "Winterborn" zwei interessante Vorbands mitbrachte. weiter
  • 147 Leser
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN BOPFINGEN / Großes Lob von Kunden und Besuchern für die "BaumArt"-Aktion

Die Wiederholung gilt als sicher

Nach der Weihnachtsbaumaktion kann sich Michael Schieber zufrieden zurücklehnen, denn die von ihm mit dem GHV initiierte "BaumArt"-Aktion erhielt beste Noten. Die drei Erstplazierten sollen in den nächsten Tagen mit Urkunden durch GHV Vorsitzende Brigitte Pfeilmeier ausgezeichnet werden. weiter
  • 230 Leser
KINDERGARTEN / Sankt Michael marode

Dieses Jahr Neubau geplant

Der 33 Jahre alte Hüttlinger Kindergarten St. Michael ist so marode, dass sein Abriss praktisch beschlossene Sache ist. In dem Neubau, der in diesem Jahr geplant werden soll, soll eine Kinderbetreuung für unter Dreijährige eingerichtet werden. weiter
  • 145 Leser
GESENKSCHMIEDE SCHNEIDER

Disco "Tonfabrik" muss weichen

Die Discothek "Tonfabrik" muss voraussichtlich 2008 ihren Standort aufgeben. Die Scholz-AG plant, das Gelände zu kaufen und die Gesenkschmiede Schneider (GSA) zu erweitern. Offen ist, wie es mit der Disco dann weitergeht. weiter
  • 226 Leser

Doppelmoral und Unterwelt

"Ich mag keine faden Sachen! Ich brauch Pfeffer, viel Pfeffer", fordert Gott Pluto in Jacques Offenbachs "Orpheus in der Unterwelt". Mit viel Esprit spielt die Junge Kammeroper Köln den satirisch-gesellschaftskritischen Operetten-Hit am Donnerstag, 11. Januar, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Und in der Tat: Reichlich Pfeffer hat diese weiter
  • 110 Leser

Dr. Wilfried Palm

Im 87. Lebensjahr gestorben ist am Mittwoch Dr. Wilfried Palm, Seniorchef der Papierfabrik Palm. Palm wurde als Sohn des Papierfabrikanten Otto Palm (Sohn des Firmengründers Adolf Palm) geboren, am 25. Oktober 1920. Sein Studium musste er wegen Kriegseinsatzes unterbrechen. Nach dem 2. Weltkrieg begann er eine Lehre im elterlichen Betrieb, studierte weiter
  • 180 Leser

Dreikönigskonzert

Bereits zum 162. Mal lädt die SHW-Bergkapelle zu ihrem traditionellen Dreikönigskonzert am Samstag, 6. Januar, um 15 Uhr in die Stadthalle nach Aalen ein. Ein weiteres Mal ist es dem Dirigenten Philip Walford gelungen, mit seiner Kapelle ein Konzert mit eigenem und in sich geschlossenen Stil einzustudieren. Der Schwerpunkt liegt bei englischen und amerikanischen weiter
  • 130 Leser

Echt bayerisch

Kristina Helfrich (die Tochter von Bernd und Mona Helfrich) stand nun schon mehrmals auf der Bühne bei Fernsehproduktionen des Chiemgauer Volkstheaters. Anfang 2007 geht sie mit auf Tournee. Die bayerische Theatervorstellung "Wärst doch in Kentucky blieb'n" mit Witz und Charme kommt am Mittwoch, 10. Januar, im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch weiter
  • 216 Leser

EDITORIAL

Am 29. Januar 1837, vor 170 Jahren erschien die erste gedruckte Zeitung in Aalen, Der Bote von Aalen, später die Kocherzeitung. Diese Zeitung ist die Vorgängerin der Schwäbischen Post, die es seit 59 Jahren in Aalen gibt. 170 Jahre Zeitung in Aalen ist ein willkommener Anlass bewusst zu machen, dass Zeitung nicht ohne Leserschaft, dass ein Traditionsmedium weiter
  • 181 Leser
OPERNFESTSPIELE HEIDENHEIM / Direktor Marco-Maria Canonica plaudert mit dem Tenor Michael Suttner

Ein Belmonte, der gut geigt

Welch Verführung! Mit orientalischen Leckereien für den Gaumen lockte Marco-Maria Canonica im taufrischen Jahr, das in einer Entführung gipfeln wird: der aus dem Serail, von Wolfgang Amadeus Mozart als Oper vertont. Und von den Opernfestspielen Heidenheim für 2007 auserkoren. Darüber plauderte der künstlerische Direktor Canonica mit Michael Suttner, weiter
  • 109 Leser
PFERDEZUCHT / Vermarktung per Internet wird für die Züchter immer wichtiger

Ein Risiko ist immer dabei

"Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul", lautet ein altes Sprichwort, das im Umkehrschluss bedeutet, dass man beim Pferdekauf das Tier ganz genau untersuchen sollte. Über das Internet geht das nicht, oder? weiter
  • 164 Leser
MUSICAL-GALA / Die größten Hits im Stadtgarten

Eine rasante Show

Musical-Freunde kommen am kommenden Dienstag, 9. Januar, 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch-Gmünd voll auf ihre Kosten, wenn in der Gala "Musical hautnah" die größten Hits weltbekannter Musicals präsentiert werden. In einer rasanten Musical-Show erleben die Besucher die gesamte Bandbreite des Musicals mit den "Ohrwürmern" aus "Dirty Dancing", "Starlight weiter
  • 127 Leser
VEREIN FÜR STÄDTEPARTNERSCHAFTEN / Empfang beim Bundespräsidenten

Eine späte Ehrung

Vor zwei Jahren hat die Gründungsvorsitzende des Vereins für Städtepartnerschaften, Brigitte Wilke (Foto), ihr Amt niedergelegt - jetzt wurde sie für ihre Verdienste am Montag, 8. Januar, zum Neujahrsempfang des Bundespräsidenten eingeladen. weiter
  • 127 Leser
LANDWIRTSCHAFT / BAG-Direktor KarlHeinz Schöller: Boom bei nachwachsenden Rohstoffen

Energie vom Acker hebt die Preise

Eine deutliche Belebung der Agrarwirtschaft erwartet BAG-Direktor Karl-Heinz Schöller in den nächsten Jahren. Schon 2006 waren die Erzeugerpreise stabil, 2007 könnten Getreide und Raps erneut deutlich teurer werden. weiter
  • 165 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND / Spendengelder gesammelt

Erfolgreiche Aktionen

Insgesamt 950 Euro hat der katholische Frauenbund Dalkingen/Weiler für eine Krankenstation in Maglaralto/Ecuador gesammelt. Das Geld stammt aus zwei äußerst erfolgreichen Aktionen des Frauenbunds. weiter
  • 165 Leser
REITERLICHE JAGDHORNBLÄSER / Musikalische Gestaltung der Reitermesse am Sonntag

Eustachius-Messe als zentraler Inhalt

Unentwegt proben die Reiterlichen Jagdhornbläser in der Musikschule ihr anspruchsvolles Programm für die Reitermesse am Sonntag Abend. weiter
  • 142 Leser
INTERNATIONALES EIS- UND SCHNEESKULPTURENFESTIVAL / Die Leinwandhelden aus "Ice Age 2 - Jetzt taut's" in Lübeck sind aus echtem Schnee und Eis geschnitzt

Frostig-faszinierende Traumwelt

Plusgrade und Schneemangel gefährden vielerorts den Skibetrieb - nicht so das 4. Internationale Eis- und Schneeskulpturenfestival in Lübeck. Bis zum Samstag, 28. Januar, trifft Ice Age dort Ice World: Leinwandhelden aus echtem Schnee und Eis Mammut Manny, Faultier Sid, Säbelzahntiger Diego und Säbelzahnhörnchen Scrat glitzern um die Wette. weiter
ERNST-ABBE-GYMNASIUM / Drei Bauabschnitte erfordern Provisorien

Ganztagesschule naht

Die Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen am Ernst-Abbe-Gymnasium sollen bis März 2007 beendet sein. Dann soll dass EAG zu einer Ganztagesschule umgewandelt worden sein. weiter
  • 117 Leser

Gardetreffen Ostalb am Sonntag

Ein Highlight gleich zu Beginn der neuen Faschingssaison ist das große Ostalb-Garde-Treffen, das die Narrenzunft der Bärenfanger Unterkochen am kommenden Sonntag, 7. Januar, in der Sporthalle ausrichtet. Über 600 Gardetänzer zeigen dabei ihr Können im Gardetanz. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag um 12 Uhr. weiter
  • 276 Leser
ERDGAS / Preiserhöhungen und die in Deutschland unterschiedlichen Preise sorgen für Diskussion

Gaspreis ist regional unterschiedlich

Eine Statistik des Bundeskartellamts zeigt, dass sich die Gaspreise bundesweit erheblich voneinander unterscheiden. Die Stadt Aalen kann zufrieden sein, denn sie liegt deutschlandweit im preiswerten oberen Drittel. Jedoch sorgt auch die Preiserhöhung seit Anfang November letzten Jahres für großen Ärger bei den Energieabnehmern der Aalener Stadtwerke. weiter
  • 171 Leser

Geballte Power bei der Stutenprämierung

104 Zuchtstuten verschiedener Rassen werden am kommenden Montag ab 8 Uhr auf dem Schießwasen vorgestellt. Darunter werden wieder etliche Kaltblutpferde zu sehen sein, denn die Zucht der "Dicken" findet nicht nur in unserer Region immer mehr Freunde. Die Kaltblutpferde mit ihrer gewaltigen Kraft sind ideal für das Gespannfahren und für die Waldarbeit. weiter
  • 116 Leser

Gospelkonzert

Seit 2001 ist Vera Love - die Wahl-Wienerin - auf einer ausgedehnten Europa-Tournee, am Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr gastiert sie in der Bopfinger Stadtkirche. Ihre Philosophie, ihren Gospel nicht in die zumeist überversorgten Mittel- und Großstädte, sondern bevorzugt in die ländlichen Gegenden zu tragen, ist voll aufgegangen. Vera Love lässt sich, weiter
  • 155 Leser

Heimlichkeiten

Schlagfertig, spritzig und knisternd geht das Boulevard-Stück "In geheimer Mission" von Michael Parker im Sasse-Theater in Heidenheim in Verlängerung und spielt auch am Sonntag, 7. Januar, um 18 Uhr, unter der Spielleitung von Anett Hartmann und Regine Czichon. Was passiert, wenn alle Mitglieder einer anständigen Familie gleichzeitig ein scheinbar sturmfreies weiter
  • 227 Leser

Hiss im Podium

Am Samstag, 6. Januar, 20.30 Uhr, spielt im "Podium" in Aalen das Quintett um den Akkordeonisten und Sänger Stefan Hiss (unter anderem mit dem einstigen Magic-Blues-Bus- und Stytz-Syndicate-Mann Michael Roth an der Mundharmonika und Volker Schuh am Bass). "Hiss" macht das, was man witzige Weltmusik nennen könnte. weiter
  • 108 Leser
KINOVORSCHAU / Im Kinojahr 2007 gibt es wieder viele Big Budget-Produktionen unter dem beliebten Motto "Fortsetzung folgt"

Hollywood setzt auf Bewährtes

Das Filmjahr "007" ist da - eigentlich der ideale Zeitpunkt für einen neuen James Bond-Streifen. Doch der soll erst Ende 2008 ins Kino kommen. Was Kinofreunde in diesem Jahr erwartet, hat uns Olaf Günzler, Geschäftsführer des Aalener Kinoparks, verraten. In seinem Ausblick konzentriert er sich auf Blockbuster wie "Saw 3", "Spider-Man 3" und "Fluch der weiter
  • 164 Leser

Im CD-Regal: Shine On

Eine Band, die ohne Umschweife auf den Rockolymp gehört, das ist das australische Quartett "Jet". Es plündert umstandslos die Ideen und Erfolgsrezepte aller ihrer Lieblingsbands, vornehmlich Rockgrößen aus den 60er und 70er Jahren. Nach dem ersten Coup "Get Born", der 4 Millionen Käufer fand, kommt mit "Shine On" der adäquate Nachfolger mit etwas balladeskerer weiter
  • 268 Leser

Im CD-Regal: The Rifles

Die absolute Lieblingsband von Ex-"Blur" Gitarrist Graham Coxon sind derzeit "The Rifles", die mit "No Love Lost" ein Debüt aufgelegt haben, dem wirklich nur alles Gute zu wünschen ist. Zwölf kurze und knackige Tracks offerieren Songschreiberqualitäten der Band, die so manche gehypte und etablierte Combo ("The Strokes") locker in die Tasche steckt. weiter

Im Glanz der Blechbläser

Das Baden-Württembergische Blechbläser-Quintett präsentiert am Samstag, 6. Januar, um 16 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg Werke von festlichem Barock über virtuose Alphornklänge bis hin zu mitreißenden Gospels. In der besonderen Atmosphäre erklingen Kompositionen von Vivaldi (Konzert für zwei Trompeten), Purcell und Bach (Sätze aus dem Magnificat). weiter
  • 193 Leser
ARBEITSMARKT / Nur noch 4,3 Prozent Arbeitslose:

In der Region steht Ellwangen am Besten da

Geradezu phänomenal stellt sich Ellwangen in Sachen Arbeitsmarkt: Zum Jahresende lag die Arbeitslosenquote bei nur noch 4,3 Prozent - das bedeutet de facto nahezu Vollbeschäftigung. weiter
  • 122 Leser

Jahreskonzert

Der Musikverein Jagstzell lädt am Samstag, 6. Januar, um 20 Uhr zum Jahreskonzert in die Festhalle Jagstzell ein. Den Auftakt gestaltet in diesem Jahr die Jugendkapelle unter der Leitung ihres Dirigenten Siegfried Wunder in Zusammenarbeit mit dem Chor der Grund- und Hauptschule Jagstzell. Anschließend sorgt die aktive Kapelle für einen abwechslungsreichen weiter
  • 140 Leser

Jazzmusik

Seit sechs Jahren gibt es nun den Freitagsjazz in Dinkelsbühl, und ein Ende ist nicht abzusehen. Das sollte gefeiert werden: Mit der Big Band der Berufsfachschule für Musik unter der Leitung von Alfons Fischer, mit der "Hausband" des Jazzkellers und illustren Gästen wie dem Jazzgeiger Max Grosch - seines Zeichens Professor für Jazzvioline am Kärtner weiter
  • 140 Leser

Kabarett mit Anka Zink in Schechingen

In Zusammenarbeit von Gemeinde und VHS ist es gelungen, die bekannte Kabarettistin Anka Zink aus Düsseldorf zu verpflichten. Am Freitag, 12. Januar um 20 Uhr gastiert die Kabarettistin mit ihrem Programm "Zink wirkt zuverlässig" im Bürgersaal in Schechingen. Karten im Rathaus Schechingen (07175) 1567 und bei der Buchhandlung Stiegele, Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 107 Leser

Kino-Neuheiten

Fortsetzung von Seite 1 7. Juni: "Ocean's Thirteen" - Für den dritten Teil der "Ocean's Eleven"-Reihe konnte Regisseur Steven Soderbergh wieder die Stammcrew um George Clooney, Matt Damon und Brad Pitt an Bord holen. Ellen Barkin ist die neue weibliche Hauptdarstellerin. 21. Juni: "Shrek der Dritte" - In diesem Teil der Animationskomödie stirbt Fionas weiter
EHEMALIGES KLOSTER KIRCHHEIM / Stimmungsvoller Festausklang

Kirchenchöre singen im Klosterhof

Zum besinnlichen Ausklang der Weihnachtsfeiertage sangen die katholischen Kirchenchöre aus Kirchheim und Dirgenheim am Mittwochabend im Klosterhof in Kirchheim traditionelle und bekannte Weihnachtslieder. Sie boten einen stimmungsvollen Moment des Innehaltens, bevor das neue Jahr richtig in Fahrt kommt und Tempo und Alltagshektik zurückkehren. weiter
  • 174 Leser

Kunst.Stoff.Tüten.

Der Kunstverein "Kunst im Schloss Untergröningen" präsentiert vom 11. Januar bis zum 8. April die Winterausstellung "Tragegriffe-Objekte und Plastiken" von Kurt Baumann aus Bern. Vernissage ist um 19 Uhr. Der Künstler fügt aus den gesichtslosen Industrieerzeugnissen, die sich nur trennen und biegen lassen, Plastiken: Köpfe und 12 Meter hohe Türme. Die weiter
  • 134 Leser
FERNSEHEN

Landesschau-Mobil in Gmünd

Ab Montag dreht Landesschau-Mobil in Schwäbisch Gmünd. Mit dabei ist die Moderatorin Sonja Schrecklein. Zu sehen sind die Beiträge täglich unter der Woche zwischen 18.45 und 19.45 Uhr im Dritten Programm des Südwestrundfunks (SWR). weiter
  • 226 Leser
KULTURVEREIN SCHWEINDORF / Laientheater

Liebe Not mit der Verwandtschaft

Mit "Die liebe Verwandtschaft", einem Lustspiel in drei Akten, spielte sich die Theatergruppe Schweindorf auch über die weihnachtliche Zeit wieder in die Herzen der Besucher aus nah und fern. weiter
  • 106 Leser

Lokalschau am Wochenende

Der Kleintierzuchtverein Z 281 Essingen veranstaltet für alle Interessierten am 6. und 7. Januar eine Lokalschau. Es wird zeitgleich die Albuchsvergleichsschau abgehalten. Die Schau ist mit rund 350 Tieren bestückt. Für das leibliche Wohl ist ausreichend mit Speisen und Getränken gesorgt. Auch eine Tombola mit verschiedenen Preisen wird es geben. Die weiter
  • 157 Leser

Marathon

Weihnachten ist vorbei, das neue Jahr ist auch schon ein paar Tage jung und die Pfunde müssen weg. Eine gute Gelegenheit sich ins neue Jahr einzubiken. Ein Wintermarathon der etwas anderen Art startet am Sonntag, 7. Januar auf dem Marktplatz in Kitzingen. Massenstart der 90 Kilometer Marathongruppe ist um 9 Uhr. Um 10 Uhr startet die Jedermanngruppe, weiter
  • 136 Leser

Maskentaufe

Traditionell am 6. Januar eines jeden Jahres führt die Narrenzunft der Bärenfanger Unterkochen ihre Maskentaufe durch. Ab 18 Uhr erhalten die Täuflinge auf dem Rathausplatz in Unterkochen ihre Taufe mit ehrwürdigem und natürlich eiskaltem Kocherwasser. In gemütlicher Runde klingt der Abend anschließend im Gasthof Adler aus. Ostalb-Garde-Treffen in Unterkochen. weiter
  • 150 Leser

MEINE FREIZEIT

Markus Müller 33 Jahre Informatiker aus Kerkingen Laientheater Seite 7 Humor und Spaß verspricht die Kerkinger Theatergruppe bei der Premiere des Lustspiels "D'r Käs' isch gessa". Für mich sind die Aufführungen der Laienspielgruppe Pflichtprogramm, weil es jedes Jahr top ist: Das Stück, die Spieler und das Bühnenbild - es gab für mich noch keine Enttäuschung. weiter
  • 182 Leser

Minguet Quartett

Das Minguet Quartett zählt zu den langjährigen Freunden des Gschwender Musikwinters. Bereits 1988 gegründet, spielt es seit zehn Jahren in seiner heutigen Besetzung. Heute gastieren die vier Musiker regelmäßig auf den internationalen Konzertpodien wie der Berliner Philharmonie, dem Festival d'Automne Paris und den Salzburger Festspielen. Am Samstag, weiter
  • 155 Leser
PROJEKT 170 / Einen Tag übernehmen Jugendredakteure die Arbeit der Zeitungsmacher

Mit den Profis die Plätze getauscht

"Dann ran an die Arbeit", schickt Chefredakteurin Daniela Bohner die ganze Mannschaft zurück an die Computer. Die Jugendredaktion hatte gestern in der Redaktion das Sagen und eigene Vorstellungen, was heute in der Zeitung stehen soll. Ein spannendes Experiment. weiter
TOURISMUS / Die Touristikgemeinschaft Schwäbische Ostalb stellt ihr Programm für die CMT-Urlaubsmesse in Stuttgart vor

Mit Kindern die Ostalb entdecken

Die Touristikgemeinschaft Schwäbische Ostalb will sich mit zehn Veranstaltungshighlights auf der CMT in Stuttgart präsentieren. "Die Erlebnisregion bietet eine große Vielfalt an Aktivitäten und Natur", erklärt der Vorsitzende Raimund Müller, und genau auf diese Eigenschaften sei das Programm für das Jahr 2007 abgestimmt. weiter

Mit Pfeffer

Reichlich Pfeffer hat Offenbachs Operette "Orpheus in der Unterwelt", inhaltlich wie musikalisch; angefangen von hinreißenden Chansons, Couplets und Chören, über melodische und rhythmische Raffinesse bis zu dem berühmtesten Cancan, dem wilden "Galop infernal" als Höhepunkt. Mit viel Esprit spielt die Junge Kammeroper Köln Offenbachs satirisch-gesellschaftskritischen weiter
  • 127 Leser

Modellbahn

Am Dreikönigstag, 6. Januar laden das Bayerische Eisenbahnmuseum und der Modelleisenbahnclub (MEC) Nördlingen zur Modellbahnschau ins Nördlinger Eisenbahnmuseum ein. Und das Beste: An diesem Tag können die Besucher von 10 bis 17 Uhr zu verbilligtem Eintritt nicht nur das Eisenbahnmuseum und die Modellbahnanlage des MEC Nördlingen besichtigen. Außerdem weiter
  • 223 Leser

Musicalzauber

Seit vielen Jahren ist "Musical Hautnah" auf Tour und begeistert das Publikum mit den musikalischen Highlights der bekanntesten Musicals. Am Dienstag, 9. Januar, um 20 Uhr, gastieren die Musiker und Interpreten mit dem neuen Programm im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Beim jährlich veränderten Programm erleben die Besucher in einer rasanten Musical-Show weiter
  • 100 Leser

Nacht mit Folgen

Es darf gelacht werden. Die Kerkinger Theatergruppe präsentiert den Dreiakter "D'r Käs'isch gessa" von Bernd Gombold. Die Hauptprobe ist am Freitag, 12. Januar, um 14 Uhr für Kinder. Abends um 20 Uhr ist dann Premiere für die Erwachsenen. Eine durchzechte Nacht ist in dieser Spielzeit Auslöser für jede Menge Verwechslungen und Skandale: Bereits seit weiter
AM GESUNDHEITSTAG / Stadtverwaltung stellt auf dem Schießwasen die neue Ehrenamtsbörse vor

Neue Plattform vermittelt Kontakte

Am Dienstag, 9. Januar, wird beim Gesundheits- und Seniorentag die neue Ehrenamtsbörse der Öffentlichkeit vorgestellt. Über sie sollen künftig Kontakte zu Einrichtungen vermittelt werden, die dringend ehrenamtlichen Nachwuchs benötigen. weiter

Neujahrsgrüße aus Antakya

Der Oberbürgermeister von Aalens türkischer Partnerstadt Antakya, Mehmet Yeloglu, übermittelt in seinem Neujahrsschreiben folgende Grußbotschaft an Oberbürgermeister Martin Gerlach und die Aalener Bürger: "Mein verehrter Freund Martin Gerlach, verbunden mit dem Wunsch, die langjährigen Freundschaftsbeziehungen unserer Städte weiterhin zu erleben, wünsche weiter
  • 105 Leser

Neujahrskonzert

Das neue Jahr bei Walzermusik in Kaffeehaus-Atmosphäre genießen: Am Sonntag 7. Januar, um 17 Uhr bieten der Runde Kultur Tisch Lorch und die Musikschule Lorch im Bürgerhaus die Gelegenheit dazu. Das Orchester der Musikschule Lorch unter Leitung von Peter Cammerer spielt unter anderem Walzermusik. Die Gmünder Musical Kids bringen einen Melodienreigen weiter
  • 128 Leser
JUGENDSCHUTZ / EC-Karte oder EU-Führerschein sind der Schlüssel zum Zigarettenautomaten

Ohne EC-Karte: "Rien ne va plus"

Seit dem 1. Januar 2007 geht an deutschen Zigarettenautomaten nichts mehr ohne eine entsprechende Karte. Im Zuge des neuen Jugendschutzgesetzes von 2003 kann niemand, der unter 16 Jahre alt ist, an einem Automaten Zigaretten bekommen. weiter
  • 144 Leser
KALTER MARKT 2007 / Das Programm

Pferde, Kutteln und Oettinger

Etwas weniger Anmeldungen zur Prämierung als im Vorjahr. Dafür mit Ministerpräsident Günther Oettinger ein hochkarätiger Redner bei der Bauernversammlung ... Der "Kalte Markt" kann kommen. weiter
  • 218 Leser

Polka für die Welt

Auf einen Konzertabend im Spannungsfeld zwischen Weltmusik und Heimatklängen, zwischen Texas und Transsylvanien, Blues und Polka, Schmutz und Schmalz entführen "Hiss" am Samstag, 6. Januar, um 20.30 Uhr im Café Samocca in Aalen. Windzerzaust und sonnenverbrannt, an Abenteuern und bestandenen Gefahren gereift, ist die Kapelle "Hiss" von ihren ausgedehnten weiter
  • 243 Leser
SCHLOSSMUSEUM / Publikumswirksame Dauerausstellung

Puppenstuben haben viele Fans

Es ist die jüngste und gleichzeitig publikumswirksamste Dauerausstellung des Schlossmuseums: Seit 1993 werden hier in Vitrinen rund 30 kostbare, alte Puppenstuben, Puppenküchen und Kaufläden mit weit über 200 Puppen gezeigt. Eindrucksvoll und detailfreudig spiegeln sie den Wohn- und Arbeitsalltag des gehobenen Bürgertums im 19. und Anfang des 20. Jahrhundert weiter
  • 239 Leser

Spaziergänge

Altbekanntes neu gesehen - mit diesen Worten könnte man die Fotoarbeiten von Jiri Heller umschreiben, die ab heute im Ellwanger Palais Adelmann unter dem Titel "Ellwanger Fußgänger und ihre anderen Spaziergänge" ausgestellt werden. Die Ausstellung wird um 19.30 Uhr eröffnet, eine Einführung in das Werk von Jiri Heller gibt der Chefredakteur der Zeitschrift weiter
  • 111 Leser
HAUSHALTSBERATUNG / Trotz unerwartet hoher Einnahmen warnt der Stadtkämmerer vor unkontrollierten Ausgaben

Staiger kämpft für Schuldenbegrenzung

Siegfried Staiger, der Stadtkämmerer und vorübergehende Geschäftsführer der Stadtwerke, freut sich über die unerwartet positive Entwicklung 2006: "Die Gewerbesteuer ist von 23 auf rund 30 Millionen Euro angestiegen, eine Verdoppelung im Vergleich zum Jahr 2003." weiter
  • 227 Leser
WANDERREITEN / Eine Broschüre wirbt für das Wanderreitgebiet Schwäbische Ostalb

Stationen für Mensch und Pferd

Seit Sommer 2005 wird mit der Broschüre "Reitstationen zwischen Main und Donau - Wanderreiten in Hohenlohe und der Schwäbische Ostalb, Karte West" für die hiesige Region als Refugium für Wanderreiter geworben. Noch hält sich die Nachfrage nach den Prospekten und nach entsprechenden Reisen offenbar in Grenzen. Doch die Leiterin des Ellwanger Touristikamtes, weiter

Sternsinger sammeln 2814 Euro Spenden

44 junge Sternsinger sammelten in Neresheim für Kinder in Not. 2814 Euro kamen bei der diesjährigen Sternsinger-Aktion der Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt zusammen. Festlich gekleidet zogen neun Gruppen als Kaspar, Melchior und Balthasar mit dem Stern durch die Straßen und brachten den Segen in die Wohnungen. Die Aktion "Dreikönigssingen" ist die weltweit weiter

Sudeln passiert

Illustrationen von Anabel Leiner sind zu sehen vom 19. Januar bis 11. März in der Gmünder Galerie im Kornhaus. Zur Eröffnung der Ausstellung am 19. Januar, 19 Uhr spricht Albrecht Vogel, Vorsitzender des Gmünder Kunstvereins. Die Einführung hält Professor Valy Wahl. Die Künstlerin zeichnet nach dem Motto: "Sudeln ist eigene Welt, ist Phantasie, Rauslassen, weiter

Tatortkrimi

"Bienzle und der Mord am Neckar", so heißt das Kriminalstück von Felix Huby, das am Sonntag, 21. Januar, um 20 Uhr im Rahmen des Theaterring-Abonnements in der Stadthalle in Aalen aufgeführt wird. Ein nebliger Morgen am Neckarufer. Ein Jogger zieht ruhig seine Runden. Plötzlich fällt ein Schuss - der Jogger bricht tödlich getroffen zusammen. Eine harte weiter
  • 153 Leser

Teilweise wird kräftig abkassiert

Was sind schon drei Prozent? Bei niedrigen Beträgen hat die Mehrwertsteuererhöhung kaum Auswirkungen aufs Portemonnaie. Doch bei großen Anschaffungen wie Auto oder Kühlschrank können drei Prozent das Girokonto schon belasten. Einige Händler nahmen die angekündigte Steuererhöhung als Gelegenheit, still und heimlich noch im alten Jahr die Preise zu erhöhen. weiter
  • 156 Leser

Theater-Pause

SCHAUFENSTER
Das Theater der Stadt Aalen gönnt sich eine kleine Verschnaufpause. In der Woche vom 8. bis 13. Januar ist das Ensemble im Urlaub, deshalb finden keine Veranstaltungen statt. Ab dem 18.1. wird wieder gespielt. weiter
  • 120 Leser

Tommy Nube

Im Kabarettstück "Schwobaseggale" empfiehlt sich Tommy Nube, ganz der schwäbischen Tüftlertradition verpflichtet, als Entdecker einer neuen Form der Stromgewinnung. Dabei schlüpft er am Dienstag, 27. Januar, um 20 Uhr im Cafe-Restaurant am Schloss in Adelmannsfelden in die verschiedensten Charakterrollen, die der schwäbische Mikrokosmos zu bieten hat. weiter
  • 116 Leser
KIRCHENGEMEINDE / Sankt Peter und Paul, Oberkochen - Jahresbilanz

Um bessere Verständigung bemüht

Noch ganz unter dem Eindruck der besonderen Ereignisse der vergangenenMonate in der Pfarrgemeinde St. Peter + Paul, Oberkochen - die Verabschiedung von Pfarrer Scheuermann und die Einsetzung von Administrator Pfarrer Ziellenbach und Pfarrvikar Jean Lukombo sind noch frisch im Gedächtnis - feierte die Kir-chengemeinde den Jahreswechsel. weiter
  • 182 Leser

Verzögerungen von Aalen nach Ulm

Auf der Zugstrecke zwischen Aalen, Heidenheim und Ulm gibt es von Montag, 8. Januar bis Samstag, 9. Juni Verzögerungen. Von13.20 bis 13.55 Uhr verkehrt die Regionalbahn 22540 nach Heidenheim (planmäßig 13.08 Uhr ab Niederstotzingen) von Niederstotzingen bis Heidenheim etwa sechs bis 13 Minuten später. Anschlüsse können nicht immer erreicht werden. weiter
  • 124 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Der gehbehinderte Tobias aus Wittau melkt jeden Tag 68 Kühe

Viele Kühe machen Mühe

Wer Tobias in der Schule begegnet würde wahrscheinlich nicht auf die Idee kommen, dass der 20-jährige täglich für das Melken von 61 Kühen zuständig ist. Tobias ist schwer gehbehindert und normalerweise in seinem Rollstuhl unterwegs. Dass er aber trotzdem weit mehr kann, stellt er jeden Abend im Melkstand des elterlichen Hofes aufs Neue unter Beweis. weiter
LITERATUR / Neues Buch thematisiert die Wiedervereinigung von Carl Zeiss-Ost und Carl Zeiss-West

Wiedervereinigung als Erfolgsgeschichte

Die Autorin Katharina Schreiner beleuchtet gemeinsam mit den Koautoren Dr. Klaus-Dieter Gattnar und Dr. Horst Skoludek mit ihrem neuen Buch "Carl Zeiss - Ost und West" die Geschichte der Wiedervereinigung von Carl Zeiss in den Jahren 1989 bis 1992. Ein sorgfältig recherchiertes Buch über ein Stück deutsche Industriegeschichte in der Wendezeit. weiter
GNADENHOF / Der "Obere Haldenhof" bietet Heimat für Pferde im Ruhestand

Wo "Babylon" in Rente geht

Der "Obere Haldenhof", zwischen Bargau und Weiler in den Bergen idyllisch gelegen, ist ein Bioland-Betrieb der Stiftung Haus Lindenhof. Neben Milchvieh-, Hühner- und Schafhaltung sowie Selbstvermarktung der hergestellten Produkte, können Pferde und Ponys seit 2003 hier ihren Ruhestand verbringen. weiter
  • 147 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Heinrich Erath, Pastoralreferent Die Hirten links im Bild schauen neugierig und derb das Vordergründige und beobachten die Frau mit Kind. Der Atheist Brecht deutet das Geschehen irdisch - unter dem Titel "Maria": Die Nacht ihrer ersten Geburt war/ Kalt gewesen. In späteren Jahren aber/ Vergaß sie gänzlich/ Den Frost in den Kummerbalken und rauchenden weiter

Wort, Wahn, Witz

Christoph Sonntag - der mit den Büchern, TV- und Hörfunk-Auftritten und Live-Shows kommt mit seinem neuen Programm "Das Wort vom Sonntag" am Freitag, 26. Januar, um 20 Uhr nach Aalen in die Stadthalle. weiter
  • 177 Leser

Ü-40 Beatclub

Ein weiterer Ü-40 Beatclub startet am Samstag, 6. Januar, ab 21 Uhr im Bottich in Aalen, wie jeden ersten Samstag im Monat. Dieses Mal wird nach der positiven Resonanz der Dezemberveranstaltung DJ Uli Hahn die Platten auflegen. Die gute alte Rockmusik von den Rolling Stones über The Doors und The Who bis hin zu Queen und CCR, gepaart mit Disco- Klassikern weiter
  • 268 Leser

Zwei Brüder

Vor der kleinen Verschnaufpause des Theaters der Stadt Aalen kommt das Stück "Zwei Brüder" von Fausto Paravidino am Samstag, 6. Dezember, um 20 Uhr im Alten Rathaus in Aalen zur Aufführung. Die Brüder Lev und Boris teilen sich eine Wohnung in der Stadt. Es könnte eine wunderbar schlampige Männer-WG sein, hätte Lev nicht die junge Erica mit in die Wohngemeinschaft weiter
  • 123 Leser
FRANKE GMBH / Wechsel in der Geschäftsführung seit 1. Januar

Zwei neue Chefs

Die Firma Franke GmbH in Aalen hat eine neue Geschäftsführung. Zum 31. Dezember 2006 schieden Gerhard Groz und Michael Helbig nach einem Vierteljahrhundert gemeinsamer Tätigkeit als Geschäftsführer aus. Seit dem 1. Januar 2007 übernehmen Daniel Groz und Sascha Eberhard die Verantwortung als Geschäftsführer der traditionsreichen Aalener Firma. weiter
  • 879 Leser
ENERGIEVERSORGUNG / Die Stromproduktion mit Biogas erfährt auch auf der Ostalb einen Aufschwung

Zweites Standbein als Energiewirt

Immer mehr Landwirte betätigen sich zusätzlich als Energiewirt. Seit der Novellierung des Gesetzes für den Vorrang Erneuerbarer Energien (EEG) steigt die Erzeugung von Biogas und die anhängende Stromerzeugung kontinuierlich - auch auf der Ostalb. weiter
  • 138 Leser

Regionalsport (18)

SCHACH / Staufer-Open - Frank Zeller liegt auf Tuchfühlung zur Spitze

Drei mit makelloser Bilanz

Halbzeit beim 19. Staufer-Open: Drei von 341 Spielern haben die ersten fünf von neun Runden gewonnen. Der Gmünder Internationale Meister (IM) Frank Zeller rangiert mit 4,5 Punkten unter sechs weiteren Teilnehmern knapp dahinter. weiter
  • 173 Leser
SCHIESSEN / Luftgewehr

Frustabbau für Laubach?

Nach der gestrigen Spitzenbegegnung der Bezirksliga Luftgewehr zwischen Weiler I und Buch II geht's am Wochenende weiter mit der fünften Runde. weiter
  • 168 Leser
FUSSBALL / Die SCHWÄBISCHE POST präsentiert den 12. VR Bank-Cup des SSV Aalen in der Greuthalle

Gladbach kommt mit Ziege

"Die Voraussetzungen für zwei Tage großen Fußball sind geschaffen, ab 14.30 Uhr rollt am Samstag das Leder", meinte Oliver Christ bei der Abschlusspressekonferenz zum 12. VR Bank-Cup, der von der SCHWÄBISCHEN POST präsentiert wird. 15 U 17-Teams kämpfen zwei Tage um den Wanderpokal. weiter
  • 182 Leser
RINGEN / Erste Bundesliga , Endrunde - Die Ostalbbären treten morgen um 19.30 Uhr beim 1. Luckenwalder SC an

Günstige Ausgangsposition schaffen

Der KSV Aalen 05 tritt morgen Abend um 19.30 Uhr in der Fläminghalle beim amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister 1. Luckenwalder SC an die Matte. Das Ziel muss lauten, eine günstige Ausgangsposition für den Rückkampf eine Woche später in Aalen zu schaffen, denn durch den Stilartenwechsel ist dann mehr für den KSV möglich. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Heimstark wie Hüttlingen

Im ersten Spiel im neuen Jahr muss der TSV Hüttlingen morgen ab 19.45 Uhr bei der bisher stark aufspielenden HSG Wangen/Börtlingen antreten. weiter
  • 158 Leser
FUSSBALL / Berndt-Ulrich-Scholz-Cup in Aalen

Karten ab Montag

Das Hallenfußballturnier des VfR Aalen um den Berndt-Ulrich-Scholz-Cup wirft seine Schatten voraus. Am Montag beginnt der Kartenverkauf. weiter
  • 128 Leser
TISCHTENNIS / 19. Ostalbkreismeisterschaften in Mögglingen

Keine alltäglichen Duelle

Die erste sportliche Veranstaltung im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums des TV Mögglingen sind die 19. Tischtennis- Ostalbkreismeisterschaften am Samstag und Sonntag in der Mackilohalle. weiter
  • 315 Leser
SHIESSEN / Schützenkreis Aalen, Kreisklasse Luftgewehr - Hüttlingen II und Buch VII klare Gruppenerste

Klarer Vorsprung vor letzter Runde

Der TSV Hüttlingen II kann nach dem 1462:1453 zuhause gegen den SV Buch V in der fünften und vorletzten Runde der Kreisklasse Luftgewehr eigentlich schon den Aufstiegs-Sekt in der Gruppe 1 kaltstellen. weiter
  • 163 Leser
RINGEN / Schifferstadt

Kommando zurück

So langsam wird's ein unsägliches Hin und Her. Die Bekanntgabe des Rückzugs aus der Ringer-Bundesliga kam wohl etwas zu voreilig. Nun ließ der Rekordmeister verkünden, dass der "VfK Schifferstadt noch nicht aufgeben wird." weiter
  • 171 Leser
FUSSBALL / Schiedsrichter

Konsequenzen

Die Schiedsrichtergruppe Aalen gibt bekannt, dass nur wenige Anmeldungen für den am 12. Januar beginnenden Neulings-Lehrgang für Schiedsrichter eingegangen sind. Sollte dieser Lehrgang wieder aus Mangel an Teilnehmern ausfallen, werde in absehbarer Zeit keine Möglichkeit mehr bestehen, einen Schiedsrichter auszubilden. Die Konsequenzen hätten die Vereine weiter
  • 144 Leser
RINGEN / Erste Bundesliga, Endrunde - Der TSV Dewangen tritt morgen zum ersten möglichen Sieg bei der KG Frankfurt/Eisenhüttenstadt an

Mit einem Sieg unter die zwölf Besten

Die Ringer des TSV Dewangen treten im Auswärtskampf am morgigen Samstag um 19.30 Uhr bei der KG Frankfurt/Eisenhüttenstadt an. Der erste Endrunden-Sieg ist greifbar. weiter

Partie des Tages

Ein Großmeistersieg aus der vierten Runde beim Staufer-Open. Der Lette Normunds Miezis ist an Platz drei gesetzt. Sein Gegner war Fide-Meister Amadeus Eisenbeiser aus Buchen, die Nummer 27 der Startrangliste. Eisenbeiser - GM Miezis 1. e4 c5, 2. c4 Sc6, 3. Se2 e5: Ein moderner Aufbau, in dem Schwächen im Zentrum durch aktives Spiel auf den Flügeln aufgewogen weiter
  • 157 Leser
LEICHTATHLETIK

Tobi statt Nico

Beim Staufener Silvesterlauf war nicht Nico Damrat beim Hauptlauf dabei sondern sein erst 11-jähriger Bruder Tobias. Um so größer ist der Erfolg zu werten, da Tobias bei der Siegerehrung der M 15, als jüngster der Männerklasse, als Zweitplatzierter zwischen zwei 19-Jährigen stehen durfte. Nico Damrat erreichte beim Hobbylauf über 6 km als 15. des Gesamtfeldes weiter
  • 115 Leser
HALLENFUSSBALL / Normannia verliert zwei "Kleine Finals" bei B- und A-Juniorenturnieren in Wasseralfingen

Torfabrik des HSB trifft 27-mal

Höhepunkt der bisherigen Jugendturniere der DJK Wasseralfingen war das der B-Junioren am gestrigen Donnerstag: In 40 Spielen der jungen Hallenfußballer fielen nicht weniger als 165 Tore, also mehr als vier pro Partie. In einem spannenden Endspiel besiegte der SB Heidenheim den VfL Kirchheim II knapp mit 3:2. weiter
FUSSBALL / Junioren

Turniere in Ellwangen

Von den Bambinis bis zu den A-Junioren trägt der TSV Ellwangen seit gestern bis Sonntag sieben Turniere in der Ellwanger Rundsporthalle aus. weiter
FUSSBALL / Dreikönigsturnier der DJK Wasseralfingen

Wieder Sambatanz?

War das eine Freude im vergangenen Jahr, als die Wasseralfinger DJK-Kicker das i-Tüpfelchen auf ihr eigenes Turnier setzten und den Wanderpokal der Stadt Aalen gewannen. Ob eine Wiederholung des Coups drin ist beim 31. Dreikönigsturnier der Aktiven am morgigen Samstag in der Talsporthalle? weiter
  • 133 Leser

Überregional (114)

'Chinesische Stachelbeere'

Die Kiwi stammt ursprünglich aus China und wird deshalb und ihres Geschmacks wegen auch 'chinesische Stachelbeere' genannt. Es waren jedoch die Neuseeländer, die es verstanden, die Frucht zu kultivieren, zu vermarkten und ihr den geläufigeren Namen 'Kiwi' zu verpassen. So nämlich heißen auch die flugunfähigen Vögel Neuseelands. Und ein wenig ähneln weiter
  • 281 Leser
TOUR DE SKI / Der finale Anstieg schreckt die Langlauf-Asse

'Da wirds einige derbröseln'

Der Respekt im Langläufer-Lager ist groß: Der finale Anstieg am Sonntag über 4 Kilometer und 430 Höhenmeter auf die Alpe Cermis schreckt die Asse. Eine teuflische Herausforderung, die sich die Veranstalter für die sechste und letzte Etappe der Tour de Ski da ausgedacht haben. weiter
  • 266 Leser
LKW-MAUT / Verkehrsminister kassiert 3,1 Milliarden Euro

'Erwartungen übertroffen'

Die Autobahn-Maut für schwere Lastwagen hat dem Bund im vergangenen Jahr 3,08 Mrd. EUR eingebracht. Das waren nach Angaben von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) rund 200 Mio. EUR mehr als die zunächst eingeplanten 2,9 Mrd. EUR. Das 2005 eingeführte Gebührensystem für Lkw ab 12 Tonnen Gewicht habe 'die finanziellen Erwartungen weit übertroffen', weiter
  • 343 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Rürup und Wille geben Ulla Schmidt Rückendeckung

Abfuhr für den 'regionalen Denkansatz'

Die Gesundheitsreform belastet Baden-Württemberg und Bayern kaum - dieses Urteil von Bert Rürup wird die heftige öffentliche Diskussion wohl kaum beruhigen. Bert Rürup ist alles andere als ein Freund der Gesundheitsreform. 'Eine Missgeburt' nannte der Darmstädter Professor den Gesundheitsfonds gerade ebenso kurz wie vernichtend - als Vorsitzender der weiter
  • 215 Leser
KORRUPTION / Experten: Verhaltensregeln reichen nicht

Aktiv bekämpfen

Gegen Korruption hilft nur aktives Ankämpfen. Dies raten Experten den Unternehmen. Sich auf Verhaltensregeln zu verlassen, reiche dafür nicht aus. weiter
  • 341 Leser

Am Himmel über ...

...Echterdingen. Schöner als das Feuerwerk an Silvester: 100 Minuten lang haben alle Flugzeuge, die an einem Abend auf dem Landesflughafen in Echterdingen (Kreis Esslingen) gelandet und gestartet sind, ihre Lichtspuren auf den Kamerasensor gezeichnet. weiter
  • 330 Leser
SCHULE / Pädagogen überwiegend weiblich

Am Lehrerpult herrscht die Frau

Jugendforscher fordert Männerquote
Tatsache ist: Erzieher und Lehrer in Deutschland sind überwiegend weiblich. Tatsache ist auch, dass Mädchen die Buben abhängen. Ein Zusammenhang ist denkbar. weiter
  • 361 Leser
BIATHLON / Deutsche Herren-Staffel beim Weltcup in Oberhof Zweite

Am Schießstand im Hintertreffen

Die deutschen Biathlon-Herren haben am gestern Abend beim Weltcup in Oberhof im Staffelrennen Platz zwei belegt. Nach 4 x 7,5 Kilometern mussten sich Michael Rösch, Sven Fischer, Andreas Birnbacher und Michael Greis nur Russland geschlagen geben. Dritte wurden die Norweger. weiter
  • 267 Leser
EISKUNSTLAUF / Kein Start bei der Deutschen Meisterschaft

Annette Dytrt kommt nicht aus dem Formtief

Zwei Tage vor ihrem Start in Oberstdorf hat die viermalige deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Annette Dytrt wegen Formschwäche die Titelverteidigung abgesagt. 'In drei Wochen konnte Annette den Trainingsrückstand nicht aufholen', sagte ihr neuer Coach Karel Fajfr gestern im Allgäu. Die Münchnerin hatte nach Platz 24 bei der Weltmeisterschaft im März ihre weiter
  • 244 Leser
FC BAYERN / Wie bei van Nistelrooy das Nachsehen?

Auch Ribéry liebäugelt mit Real

Real Madrid könnte im Transferpoker um den französischen Vize-Weltmeister Franck Ribéry erneut zum Spielverderber für Bayern München werden. Der 23 Jahre alte Mittelfeldakteur von Olympique Marseille, an dem die Bayern häufiger ihr Interesse bekundet haben, bestätigte Verhandlungen mit Real. 'Es gab nach der WM Kontakt, und der ist nun erneuert worden', weiter
  • 283 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Hallenturnier in Ingolstadt Gr. A: FC Ingolstadt - Lech Posen 1:1 Wacker Burghausen - 1. FC Union Berlin 4:0 1. FC Union Berlin - FC Ingolstadt 1:4 Wacker Burghausen - Lech Posen 2:0 FC Ingolstadt - Wacker Burghausen 2:4 Lech Posen - 1. FC Union Berlin 6:4 Tabelle: 1. Burghausen 3 Spiele/9 Punkte, 2. Ingolstadt 3/4, 3. Posen 3/4, 4. Berlin weiter
  • 410 Leser
Helmut Haller

Aus Klinik entlassen

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Helmut Haller ist nach seinem Herzinfarkt aus dem Krankenhaus entlassen worden. 'Es geht ihm viel besser', sagte sein Sohn Jürgen. Haller, der beim 2:4 gegen England im WM-Endspiel 1966 das 1:0 für Deutschland erzielt hatte, hatte Weihnachten im Kreis seiner Familie in Augsburg verbracht. Am zweiten Feiertag erlitt weiter
  • 209 Leser
SERIE / Exotische Früchte, Teil 11: die Kiwi

Außen haarig und innen grasgrün

Die Kiwi ist eine braune, haarige Beere, die ursprünglich aus China stammt. Von Neuseeland aus wird die Frucht heute in alle Welt exportiert. Grund für den Siegeszug der Kiwi: Sie kann problemlos gelagert und transportiert werden. Vor allem aber ist sie die Vitaminbombe schlechthin. weiter
  • 386 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Experten rechnen nicht mit riesiger Belastung

Bedenken der Süd-Länder entkräftet

Ulla Schmidt: Regionale Betrachtung ein Irrweg - Oettinger lenkt ein
Der Streit über die Gesundheitsreform tobt weiter, obwohl Baden-Württemberg und Bayern jeweils mit maximal 100 Millionen Euro im Jahr belastet werden. Den süddeutschen Bundesländern drohen keine Milliardenverluste durch die Gesundheitsreform. Baden-Württemberg wird maximal mit 92 Millionen Euro im Jahr belastet, Bayern mit 98 Millionen Euro. Auch diese weiter
  • 296 Leser
AUTOFAHRER

Betrunken aufs Revier

Weil er betrunken zur Polizei fuhr, muss ein 31-Jähriger aus Offenburg seinen Führerschein abgeben. Der Mann hatte sich mit 1,6 Promille Alkohol im Blut ans Steuer gesetzt. Auf dem Revier wollte er nach Angaben der Polizei eine Anzeige aufgeben, weil in der Nacht zuvor sein Auto aufgebrochen worden war. Den Wagen musste er dann stehen lassen. weiter
  • 289 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Bio-Angebot braucht Zeit

Die mehrjährige Übergangsperiode ist nach Ansicht des Bauernverbandes dafür verantwortlich, das Angebot an Bio-Produkten hinter der Nachfrage zurückbleibt. weiter
  • 391 Leser

Buchtipp

Rasantes Leben Als der RocknRoll seine Unschuld verlor und sich endgültig dem Kommerz verschrieb, von dieser Zeit handelt der Roman Als wir unsterblich waren von Tony Parsons. In etwas mehr als eine Nacht, die des 16. August 1977, packt der in London geborene Autor das Geschehen - die Nacht also, in der Elvis starb (Blumenbar Verlag, München, 432 S., weiter
  • 262 Leser
KONJUNKTUR / Südwest-Aufträge steigen um 5,5 Prozent

Das Inland zieht weiter an

Die baden-württembergische Industrie verzeichnete auch im November einen ungebrochen Anstieg des Auftragseingangs. Wie das Statistische Landesamt mitteile lagen die Bestellungen um 5,5 Prozent über Vorjahresniveau. Die größte Dynamik ging dabei vom Inlandsgeschäft aus, das um 8,5 Prozent zulegte. Die Exportaufträge verbesserten sich lediglich um 3,5 weiter
  • 368 Leser
MEDIEN / Vor 60 Jahren erschien 'Der Spiegel' zum ersten Mal

Das Sturmgeschütz der Demokratie

DDR-Chef Honecker las ihn 'jeden Montag'. Schriftsteller Enzensberger hielt ihn für demokratiegefährdend: Seit 60 Jahren belebt 'Der Spiegel' die Medienlandschaft. Als Helmut Kohl 1992 zehn Jahre im Amt war, schenkten ihm seine Mitarbeiter eine Collage mit zehn 'Spiegel'-Titeln aus dieser Zeit, in denen jeweils das unmittelbar bevorstehende Ende des weiter
  • 324 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (063. Folge)

63. Folge Wie oft hatte seine Mutter mit ihm geschimpft, als er ein Kind war, weil er immer auf seine Füße starrte, statt geradeaus zu schauen. Nun ja, sie hätte wieder einmal Recht gehabt. Als sie diese Stelle zum ersten Mal absuchten, hatte er stur auf den Boden geblickt, obwohl das, wonach er Ausschau hielt, nicht dort unten zu finden war. Es befand weiter
  • 288 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (063. Folge)

63. Folge Wie oft hatte seine Mutter mit ihm geschimpft, als er ein Kind war, weil er immer auf seine Füße starrte, statt geradeaus zu schauen. Nun ja, sie hätte wieder einmal Recht gehabt. Als sie diese Stelle zum ersten Mal absuchten, hatte er stur auf den Boden geblickt, obwohl das, wonach er Ausschau hielt, nicht dort unten zu finden war. Es befand weiter
  • 223 Leser
FILM / Dani Levys 'Mein Führer' sorgt schon vor dem Kinostart für Gesprächsstoff

Der bettnässende Diktator

Nach Bruno Ganz gibt jetzt also Helge Schneider den Hitler
Hitler sieht jetzt im Kino nicht mehr aus wie Bruno Ganz, sondern wie Helge Schneider. Und statt Bernd Eichinger hat sich nun Dani Levy seiner angenommen. Für Debatten sorgt er aber auch so wieder: Kommende Woche startet die Komödie 'Mein Führer'. weiter
  • 333 Leser
TARIFVERHANDLUNGEN / Bis zu 75 Prozent der Flüge könnten ausfallen

Der erste Streik seit 35 Jahren droht

Heute will die Gewerkschaft der Fluglotsen bekannt geben, ob die Tarifverhandlungen wieder aufgenommen werden. Falls nicht, droht in der Branche seit 35 Jahren wieder ein Streik. Damit verbunden wären zum Teil massive Beeinträchtigungen im Luftverkehr. weiter
  • 451 Leser

Der Mythos Kreuth

Seit mehr als 30 Jahren geht vom romantischen Wildbad Kreuth südlich des Tegernsees der Mythos vom Aufbegehren der CSU aus. Die CSU-Landesgruppe im Bundestag hatte nach der dritten Wahlschlappe der Union auf ihrer Tagung in Wildbad Kreuth am 19. November 1976 die Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bundestag aufgekündigt. Die CSU wollte fortan mit weiter
  • 306 Leser
OSTEUROPA / Inflation und Staatsdefizite blockieren Weg in Währungsunion

Die Euro-Euphorie ist längst verflogen

Die Euro-Euphorie ist in Osteuropa verflogen. Übermäßig hohe Inflationsraten und massive Staatsdefizite versperren den schnellen Weg zur europäischen Währung. weiter
  • 402 Leser
INSTITUTIONEN / Wer in der Europäischen Union was zu sagen hat

Die Macht von Kommission, Ministerrat und Parlament

Die Macht in der Europäischen Union ist im wesentlichen auf drei Institutionen verteilt: Die EU-Kommission ist eine Art von EU-Regierung. Sie ist zuständig für die Umsetzung der Beschlüsse des Ministerrates und des EU-Parlaments. Auch ergreift die Kommission Initiativen zur Weiterentwicklung des gemeinsamen Rechts. Es gibt 27 Kommissare - einen aus weiter
  • 237 Leser

Die Sonne macht ...

...sich rar. Nur mit viel Glück ist in den nächsten Tagen so ein prächtiger Sonnenuntergang zu bewundern. Es bleibt auch über das Wochenende windig, regnerisch und mild. Also auch kein Schnee in Sicht. Unser Bild entstand in Weidhausen bei Coburg in Oberfranken. weiter
  • 335 Leser
AFGHANISTAN

Die Taliban drohen

Taliban-Führer Mullah Omar hat sich in einem Zeitungsinterview unbeugsam gezeigt und angekündigt, den Widerstand in Afghanistan zu verschärfen. Die ausländischen Truppen sollten abrücken und die Institutionen, die sie geschaffen haben, wieder auflösen, forderte er. Die Taliban lehnten auch die Regierung von Präsident Hamid Karsai weiter ab. weiter
  • 354 Leser
US-KONGRESS

Erste Frau an Spitze

Die oppositionellen US-Demokraten stellen seit gestern erstmals seit zwölf Jahren wieder in beiden Parlamentskammern die Mehrheit. Mit Nancy Pelosi steht zudem erstmals eine Frau an der Spitze der Abgeordnetenkammer. Die 66-Jährige wird in den nächsten zwei Jahren somit Gegenspielerin des republikanischen Präsidenten George W. Bush sein. weiter
  • 321 Leser
ERMITTLUNGEN

Felix stieg in Brunnenschacht

Der in einem Brunnen ertrunkene Felix von Quistorp ist beim Erkunden des Brunnenschachtes verunglückt. Nach den Ermittlungen schließt die Polizei aus, dass der 14-jährige Jugendliche in den mehr als zehn Meter tiefen Brunnen auf dem Schlossgelände seines Großvaters in Hohenthann-Weihenstephan gefallen ist. Die bei der Obduktion festgestellten Schürf- weiter
  • 317 Leser
AUTODIEBE

Fersengeld gegeben

Mit einem Unfall endete gestern für zwei Unbekannte in Reutlingen die Flucht im gestohlenen Auto. Die Unbekannten waren nach Polizeiangaben morgens in die Wohnung des Autobesitzers eingebrochen. In einem Kreisverkehr verlor dann der Fahrer die Kontrolle über das fremde Auto. Der Wagen landete auf einer Verkehrsinsel, die Diebe flüchteten zu Fuß. weiter
  • 301 Leser
EADS / Auftragswert von rund 910 Millionen Euro

Frankreich bestellt Lenkkörper

Frankreich hat den europäischen Lenkwaffenbauer MBDA mit der Entwicklung und Lieferung von Marschflugkörpern Scalp für die Marine beauftragt. Insgesamt gehe es um 250 Lenkkörper für 910 Mio. EUR, teilte das Verteidigungsministerium in Paris mit. Zunächst sei ein Teilauftrag für die Entwicklung und Lieferung von 50 Marschflugkörpern im Wert von 560 Mio. weiter
  • 429 Leser
POLIZEI

Frau angefahren

Ein Streifenwagen der Polizei hat am Mittwochabend auf dem Weg zu einem Einsatz eine 46-jährige Fußgängerin in Pforzheim angefahren und schwer verletzt. Wie die Beamten gestern mitteilten, war die Frau an einer Ampel bei Grün über die Straße gegangen, als der Wagen, der mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn unterwegs war, sie erfasste. weiter
  • 324 Leser
GROSSBRITANNIEN

Fuchsjagd immer beliebter

Knapp zwei Jahre nach dem Verbot der Hatz mit Hunden ist die Fuchsjagd in Großbritannien offenbarer populärer denn je. Mehr als 300 000 Jäger, Helfer und Schaulustige waren an Weihnachten an 314 Jagden beteiligt, teilte der Jagddachverband 'Countryside Alliance' mit. 'Das ist ein Rekord', sagte eine Verbandssprecherin. Die Zahl der getöteten Füchse weiter
  • 275 Leser

Fussball kurz

wankelmut: Der erst Mitte Dezember verpflichtete Brasilianer Gustavo mag nicht für den FC Schalke 04 spielen. Er wolle 'aus familiären Gründen' in Brasilien bleiben, obwohl er bei Schalke bis 2009 unterschrieben hat. Wechselspiel: Bundesligist Borussia Mönchengladbach rüstet für den Abstiegskampf weiter auf. Die Rheinländer verpflichteten jetzt vom weiter
  • 277 Leser
MERCK

Gerüchte um Generika

Der Pharma- und Chemiespezialkonzern Merck prüft den Rückzug aus dem Geschäft mit patentfreien Nachahmer-Medikamenten (Generika). Einem Medienbericht zufolge hat der Gesellschafterrat von Merck bereits grünes Licht für die Suche nach einem Käufer gegeben. Ein Sprecher von Merck sagte dazu gestern in Darmstadt: 'Wir kommentieren solche Kreise nicht.' weiter
  • 378 Leser
EURO-ZONE / Stabiles Wachstum erwartet

Gutes Zeugnis für Regierung

Das Wirtschaftswachstum in der Euro-Zone bleibt nach Berechnungen der OECD in den kommenden zwei Jahren stabil, wodurch die Arbeitslosenquote erstmals seit 2001 wieder unter 8 Prozent sinken könnte. Dies teilte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in Paris mit, wo sie ihre Zweijahres-Übersicht für den Euro-Raum vorstellte. weiter
  • 344 Leser
CITY / SPD für 'Geschäftsumfeldverbesserung'

Handel soll mitreden - und auch mitzahlen

Die SPD fordert ein Landesgesetz, um dem Ladensterben in den Innenstädten zu begegnen. Es soll helfen, der Konkurrenz auf der grünen Wiese Paroli zu bieten weiter
  • 253 Leser
REISEN / Die Discounter Lidl und Aldi setzen aufs Geschäft mit Ferienträumen

Harter Kampf um die Urlauber

Verbandspräsident Klaus Laepple: Gier frisst Hirn bei manchen Buchungen
Die Discounter Lidl und Aldi mischen nun auch im Reisegeschäft mit. Dertour-Geschäftsführer Michael Frese erwartet nicht, dass diese Angebote billiger sind als jene über herkömmliche Vertriebskanäle. Reisebüros geraten allerdings noch stärker unter Druck als bisher. weiter
  • 429 Leser
EISHOCKEY / Schubert erneut obenauf

Hecht verliert deutsches Duell

Jochen Hecht hat im Duell der deutschen Eishockey-Nationalspieler in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit Christoph Schubert schon zum vierten Mal in Folge den Kürzeren gezogen. Mit den Buffalo Sabres unterlag Hecht bei Schuberts Ottawa Senators klar mit 3:6. Dennoch bleiben die Sabres mit 29 Siegen bei 11 Niederlagen das zweitbeste Team der Liga weiter
  • 286 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Hellseher sollen helfen

In Indonesien sollen bei der Suche nach dem weiterhin vermissten Verkehrsflugzeug mit 102 Menschen an Bord Hellseher helfen. Auch am dritten Tag intensiver Suche zu Land, zur See und aus der Luft konnten die Rettungstrupps noch immer keine Spur von der seit Montag vermissten Boeing finden. Die Suche soll heute bei Tagesanbruch fortgesetzt werden. Auch weiter
  • 249 Leser
VFB STUTTGART / Wechsel innerhalb der Bundesliga angeblich kein Thema

Hildebrand sucht 'Abenteuer' im Ausland

Timo Hildebrand hat gestern kurz vorm VfB-Trainingsauftakt über seine Pläne gesprochen: Der Keeper will ins Ausland. Wohin genau, weiß er offenbar selbst noch nicht. weiter
  • 333 Leser

Hitler als komische Figur?

Für den Schriftsteller Edgar Hilsenrath ('Der Nazi und der Friseur') sind Satiren auf Hitler wie 'Mein Führer' auch in Deutschland grundsätzlich möglich. 'Wenn damit verantwortlich umgegangen wird, warum nicht. Hitler war auch eine komische Figur, eine Witzfigur, aber das, was er getan hat, war nicht so lustig.' Der 80-Jährige warnt bei dem Thema vor weiter
  • 325 Leser

Horst Haitzingers satirische Jahresbilanz

Auch mit der zehnten Karikatur zum Dauerthema Gesundheitsreform (die obige stammt aus dem Juli) hat unser Karikaturist Horst Haitzinger uns im vergangenen Jahr noch zum Schmunzeln gebracht - ihm selbst freilich hängt das Thema längst zum Hals heraus. In seinem Jahresband 2006 allerdings nimmt der Streit um Arzthonorare, Kassendefizite und Pillenpreise weiter
  • 277 Leser
GERINGQUALIFIZIERTE / Unternehmen würden mehr einstellen

Hürden für mehr Jobs

Hohe Arbeitskosten und Bürokratie schrecken ab
Zwei Drittel der deutschen Unternehmen würden mehr Geringqualifizierte einstellen, wenn die Rahmenbedingungen verbessert würden. Haupthindernisse sind die hohen Arbeitskosten sowie die hohen Hürden für befristete Arbeitsverträge und der Kündigungsschutz. weiter
  • 388 Leser
GESUNDHEIT / Überdurchschnittlich viele Menschen mit akademischem Abschluss verzichten auf Fleisch

Intelligente Kinder werden eher Vegetarier

Intelligente Kinder werden als Erwachsene häufiger Vegetarier als weniger intelligente Kinder. Darauf deutet eine britische Studie an mehr als 8000 erwachsenen Teilnehmern im Alter von 30 Jahren hin, deren Intelligenzquotient (IQ) 20 Jahre zuvor bestimmt worden war. Insgesamt lebten inzwischen 4,5 Prozent der Teilnehmer vegetarisch, wobei von diesen weiter
  • 183 Leser

INTERVIEW: Die Vermittlerin

Die EU-Mitglieder versprechen sich viel von Angela Merkel, sagt Roman Maruhn, EU-Experte vom Münchner Centrum für angewandte Politikforschung. Der Kanzlerin, deren Kommunikationsstil geschätzt werde, komme eine wichtige Rolle bei der Suche nach Kompromissen zu. weiter
  • 299 Leser
TODESURTEILE

Irak beharrt auf Vollstreckung

Ungeachtet eines UN-Appells will die irakische Regierung auch die beiden zum Tode verurteilten Gefolgsleute von Ex-Diktator Saddam Hussein hinrichten lassen. Saddam-Halbbruder Barsan Al-Tikriti und der frühere Richter Awad Al-Bandar würden voraussichtlich am Sonntag gehängt, sagte ein Abgeordneter der Regierungsmehrheit im irakischen Parlament. Am Vorabend weiter
  • 299 Leser
VIERSCHANZENTOURNEE / Deutsche in Innsbruck nur Mittelmaß: Uhrmann Zehnter

Jacobsen fliegt an die Spitze

Perfekter Tag für Norweger - Rang 17 für Schmitt - Schlierenzauer nur Elfter
Als Anders Jacobsen am BergIsel an die Spitze der Tournee-Gesamtwertung flog, hatten die deutschen Bruchpiloten ihre Sprungski schon lange abgeschnallt. Beim Sieg des Norwegers spielten die DSV-Springer gestern in der Windlotterie von Innsbruck nur Nebenrollen. weiter
  • 247 Leser
EISHOCKEY

Jubiläum für Norris

Dwayne Norris bestreitet im Auswärtsspiel der Frankfurt Lions heute bei den Hamburg Freezers sein 600. Spiel in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Drei Tage vor seinem 37. Geburtstag feiert der kanadische Stürmer diesen Meilenstein als erster Ausländer. Seit 1996 spielte Norris für die Kölner Haie und wechselte vor drei Jahren zu den Frankfurt Lions. weiter
  • 270 Leser
AUSLÄNDER / Einbürgerungs-Leitfaden wird überarbeitet

Katalog in der Prüfung

Ein Jahr nach seiner Einführung arbeiten Fachleute im Innenministerium derzeit an möglichen Änderungen des Fragenkatalogs zur Einbürgerung. weiter
  • 274 Leser
BENQ

Kaufangebot vorgelegt

Kleiner Hoffnungsschimmer für die Beschäftigten des insolventen Handyherstellers Benq Mobile: Eine Investorengruppe will nach eigenen Angaben den gesamten Betrieb übernehmen und mit zunächst 800 Beschäftigten weiter Handys in Deutschland entwickeln und herstellen. Dem Insolvenzverwalter Martin Prager liege ein entsprechendes Kaufangebot mit konkreten weiter
  • 334 Leser
RINGEN

Kehrtwende in Schifferstadt

Das Aus schien schon besiegelt, nun gibt es doch wieder Hoffnung: Der deutsche Ringer-Rekordmeister VfK Schifferstadt hat einen sofortigen Rückzug aus der Bundesliga abgewendet. Nach einer Krisensitzung teilte der Klub mit, es bestehe die 'begründete Aussicht, die zur Rettung des Vereins erforderliche Zwischenfinanzierung bis zu Saisonende kurzfristig weiter
  • 239 Leser
OBDUKTION

Kevin: 24 Knochenbrüche

Der zweijährige Kevin aus Bremen ist schwerst misshandelt worden. 'Wir können jetzt erahnen, welches Martyrium das Kind durchgemacht hat', sagte Oberstaatsanwalt Dietrich Klein nach der Obduktion. Kevins Leiche war im Oktober 2006 im Kühlschrank seines drogensüchtigen Ziehvaters gefunden worden. Dort hatte er nach Einschätzung der Gerichtsmediziner weiter
  • 261 Leser
VERKEHRSUNFALL

Kinder hatten keine Chance

Nach dem für drei Kinder tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 30 bei Laupheim wird gegen alle beteiligten Autofahrer wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Der Unfallhergang sei noch unklar, auch der Verursacher sei noch nicht ermittelt, teilte die Biberacher Polizei mit. Beim Unfall am Mittwochabend waren zwei Buben im Alter von drei und fünf Jahren weiter
  • 293 Leser
MÄNNER / Immer mehr Beschneidungen in Deutschland

Kleiner Schnitt im Trend

Nicht nur bei Muslimen und Juden - Oft medizinische Gründe
In Deutschland lassen sich immer mehr Männer beschneiden. Die Hälfte davon aus religiösen Gründen, die andere, weil es medizinisch notwendig ist. weiter
  • 443 Leser
GERINGQUALIFIZIERTE

KOMMENTAR: Bildung nur halbe Wahrheit

In der Begeisterung darüber, dass das unerwartet starke wirtschaftliche Wachstum die Zahl der Arbeitslosen spürbar gesenkt hat und noch senken wird, ist etwas in Vergessenheit geraten: Davon profitieren jene kaum, die schlecht oder gar nicht ausgebildet sind. Oft genug ist schon betont worden, dass der Schlüssel zu besseren Chancen auf dem Arbeitsmarkt weiter
  • 367 Leser
GESUNDHEITSREFORM

KOMMENTAR: Fremdwort Solidarität

Abwegig - das ist das Schlüsselwort für die derzeitige Diskussion über die Gesundheitsreform. Die Experten Bert Rürup und Eberhard Wille charakterisieren so die Forderung aus Baden-Württemberg und Bayern, dass die Krankenkassenbeiträge aus ihren Ländern auch nur eben dort ausgegeben werden sollen. Da haben sie Recht. Insbesondere für die Bayern scheint weiter
  • 231 Leser
CSU

KOMMENTAR: Zeit des Händereibens

Die Opposition in Bayern reibt sich schon die Hände. Für sie scheint klar: Je länger sich die CSU selbst zerfleischt, desto größer werden die Chancen für die Konkurrenz auf achtbare Ergebnisse bei der Landtagswahl 2008. Der Eindruck könnte zwar täuschen, denn die Umfragen weisen der bayerischen Regierungspartei trotz der bizarren Debatte um ihren Vorsitzenden weiter
  • 214 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr erneuerbare Energie Die Produktion erneuerbarer Energie ist im vergangenen Jahr um 15,2 Prozent gestiegen. Der Anteil der 'Erneuerbaren' am Endenergieverbrauch in Deutschland wuchs 2006 auf 7,7 Prozent nach 6,8 Prozent im Jahr zuvor, teilte der Bundesverband Erneuerbare Energie mit. Anzeigengeschäft gewachsen Die deutschen Zeitschriftenverlage weiter
  • 340 Leser
FDP

LEITARTIKEL: Liberale im Schatten

Gäbe es das traditionell stark beachtete Stuttgarter Dreikönigstreffen nicht, müsste es die FDP umgehend erfinden: Denn selten hatten es die Liberalen in den letzten Jahren so schwer, die mediale Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, wie im beginnenden Jahr zwei der großen Koalition. Die Scheinwerfer sind dauereingestellt auf Merkel und Müntefering, Kauder weiter
  • 303 Leser

Leute im Blick

Natascha Kampusch Die Befangenheit ihrer Gesprächspartner macht Natascha Kampusch zu schaffen. Lachen sei ein wichtiger Teil normaler Begegnungen, aber im Umgang mit ihr verhielten sich die Menschen anders, beklagte das 18-jährige Entführungsopfer im Österreichischen Rundfunk. In einer am Mittwochabend ausgestrahlten Dokumentation, die auch von RTL weiter
  • 293 Leser
BILDUNG / Klage über geringe Auslastung

Lieber nach Paris als in den Wald

Schullandheime verlieren Besucher
Die Schullandheime wollen wieder mehr Besucher anlocken. Heute bleiben Klassen meist nur noch wenige Tage statt wie früher zwei Wochen. Dabei habe der Aufenthalt viele Vorteile, meint der Landesverband. Er will jetzt junge Lehrer für die 90 Jahre alte Idee gewinnen. weiter
  • 291 Leser
BIOTECHNOLOGIE / Pharmakonzerne mangelt es oft an neuen Produkten

Lukrative Übernahmen

Große Nachfrage vor allem bei Krebsmedikamenten
Biotechnologie gilt als Branche mit großen Chancen. Den großen Pharmakonzernen mangelt es oft an neuen Medikamenten. Diese Lücke versuchen sie zu schließen. 2007 könnte deshalb ein Jahr der Kooperationen und Übernahmen werden, erwarten die Experten. weiter
  • 343 Leser
VERLAG / Ulla Unseld-Berkéwicz gegen Suhrkamp-Miteigentümer

Machtkampf jetzt auch vor Gericht

Im Machtkampf um den Suhrkamp Verlag hat Verlegerin Ulla Unseld-Berkéwicz gegen die beiden neuen Minderheitseigner Klage eingereicht. Zum 1. Januar 2007 hatten die Hamburger Investoren Claus Grossner und Hans Barlach vom Schweizer Unternehmer Andreas Reinhart 29 Prozent der Anteile an Suhrkamp erworben. Die Suhrkamp-Chefin hält das für nicht rechtmäßig, weiter
  • 199 Leser
RENAULT

Marktanteile verloren

Der französische Autohersteller hat im vergangenen Jahr auf dem deutschen Markt spürbar an Boden verloren. Die Zahl der Neuzulassungen von Personenwagen und leichten Nutzfahrzeuge sank um fast 7 Prozent auf 173 100 Fahrzeuge. Der Marktanteil schrumpfte von 5,3 auf 4,7 Prozent, wie Deutschland-Chef Jacques Rivoal in Düsseldorf einräumte. Auch der Umsatz weiter
  • 359 Leser
BALLETT / Marcia Haydée auf Deutschland-Tour

Mehr als Körpersprache

Sie tanzt und tanzt und tanzt: Marcia Haydée. Jetzt kommt die fast 70-jährige Cranko-Pimaballerina mit den Jüngsten ihrer Chile-Compagnie auf Deutschland-Tour. weiter
  • 485 Leser

Meine TV-woche

Niko Frank, Wirtschaft: · Wenn schon draußen kein Schnee liegt, dann muss wenigsten der TV-Wintersport als Ersatz herhalten. Und davon gibt es übers Dreikönig-Wochenende satt. Los geht es morgen mit dem alpinen Ski-Zirkus, der im schweizerischen Adelboden Station macht. Der erste Durchgang des Riesenslalom der Herren beginnt um 10.30 Uhr (Eurosport). weiter
  • 320 Leser

Na sowas . . .

Eine australische Bank hat einer Katze eine Kreditkarte ausgestellt. Katherine Campbell, Frauchen der Katze 'Messiah', hatte eine zweite Kreditkarte auf ihr Konto für Messiah Campbell beantragt. Das Geldinstitut stellte die Zweitkarte sofort aus. Die Bank von Queensland entschuldigte sich für ihren Irrtum. 'Messiah' muss nun weiter ohne Karte ihr Futter weiter
  • 255 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Abschied von Teddy Kollek Mit einem bewegenden Staatsbegräbnis hat Israel gestern Abschied genommen von Teddy Kollek. Der frühere Bürgermeister von Jerusalem wurde auf dem Herzlberg in Jerusalem beigesetzt. Der im Alter von 95 Jahren Gestorbene hatte sich stets für eine Versöhnung zwischen Juden und Arabern eingesetzt. Sorge vor erneuten Kämpfen Die weiter
  • 247 Leser
RETTUNGSFLIEGER

Neue Technik in Hubschraubern

Mit satellitengestützter Kommunikationstechnik in den Cockpits ihrer Hubschrauber will die Deutsche Rettungsflugwacht (DRF) die Einsätze der Helfer verbessern. Das System übermittle die aktuellen Standorte der über ganz Deutschland verteilten Hubschrauber an alle Rettungsleitstellen. Diese können im Notfall die Einsatzdaten sofort an den Helikopter weiter
  • 229 Leser
PARTEIEN / CSU-Streit droht jetzt auch Koalition in Berlin zu belasten

Neuer Angriff auf Stoiber

Landrätin Pauli: Vorsitzender hat Problem mit Politikerinnen
In der Debatte über den CSU-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2008 legt die Landrätin Pauli nach: Stoiber könne mit Frauen in der Politik nicht umgehen. Vor den traditionellen Tagungen in Wildbad Kreuth reagiert die Parteispitze gereizt. Der CSU-interne Streit zwischen dem bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber und der Fürther Landrätin weiter
  • 286 Leser
HOLZMARKT

Preise schnellen in die Höhe

Um den Rohstoff Holz ist ein Kampf entbrannt. Die zunehmend begehrte Ware lasse die Holzpreise drastisch steigen, teilte der Hauptverband der Holz verarbeitenden Industrie in Bad Honnef mit. 'Holz erlebt einen Boom, der die Preise hochschnellen lässt', sagte Hauptgeschäftsführer Dirk-Uwe Klaas. Damit werden wohl auch die Preise für Möbel aus deutscher weiter
  • 323 Leser
GAS

Preiskontrolle verschärft

Die Gaspreisaufsicht wird verschärft. Wirtschaftsminister Ernst Pfister will die Tarife der besonders teuren Anbieter im Land zusätzlich überprüfen. weiter
  • 366 Leser

Programm

FUSSBALL ·Hallen-Turnier in Mannheim: u.a. mit VfB Stuttgart, TSG Hoffenheim und Karlsruher SC (Sa., 17.30). ·Junioren-Fußball: Daimler-Chrysler-Junior-Cup (Fr., 12 - 21 u. Sa. ab 9), Finale (Sa., 17.25). HANDBALL ·DHB-Pokal der Frauen, 4. Runde: FA Göppingen - Oldenburg (Sa., 19.30). ·2. Bundesliga Frauen: Markranstädt - Metzingen (Sa., 19). - Nellingen weiter
  • 219 Leser
MÜLLVERARBEITUNG

Protest gegen üblen Gestank

Gegen den Gestank der defekten Müllbehandlungsanlage protestieren Bürger in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis). Sie wehren sich gegen die Belastungen der ursprünglich als Erfolgsmodell gepriesenen Einrichtung, die zum Energiekonzern ENBW gehört. Dem Unternehmen ist es noch immer nicht gelungen, die gravierenden Probleme bei der Verrottung des Unrats zu weiter
  • 272 Leser
KIRCHE

Prälat Maier geht

Der Reutlinger Prälat Claus Maier geht in den Ruhestand. Am 17. Juni wird er in der Marienkirche verabschiedet, teilte der Theologe gestern in seinem Neujahrsbrief mit. Der 64-jährige gebürtige Stuttgarter ist seit 1989 Regionalbischof des 14 Kirchenbezirke umfassenden Sprengels Reutlingen und theologischer Stellvertreter des Landesbischofs. weiter
  • 370 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 4 557 630,80 Euro, 2: 512 958,70 Euro, 3: 71 244,20 Euro, 4: 5067,20 Euro, 5: 261,40 Euro, 6: 63,50 Euro, 7: 28,90 Euro, 8: 12,50 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: 1 270 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 446 Leser
AUTOINDUSTRIE

Rekord beim Absatz

Der Absatzboom im November und Dezember hat dem deutschen Automarkt 2006 das beste Jahr seit 1999 gebracht. Nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) wurden 3,47 Mio. Pkw und Kombis neu zugelassen und damit 4 Prozent mehr. Dieser ansehnliche Anstieg sei vor allem auf die beiden letzten Monate zurückzuführen. 'Das waren Wonnemonate, an weiter
  • 399 Leser
SKISPRINGEN

Rohwein sortiert ein Trio aus

Der deutsche Skiverband (DSV) ist beim Finale der Internationalen Vierschanzentournee am Sonntag in Bischofshofen lediglich mit drei Springern vertreten. weiter
  • 224 Leser
WETTER / Niedrigwasser am Untersee

Rund um die Reichenau liegen hektargroße Flächen trocken

Wegen der geringen Niederschläge in letzter Zeit ist der Bodenseepegel bei Konstanz auf 2,56 Meter gefallen. Das ist zwar kein Rekord-Tiefstwert, aber dem See ist der winterliche Wassermangel deutlich anzusehen. Zwischen der Insel Reichenau und Konstanz, wo der Seerhein in den Untersee fließt, liegen hektargroßen Flächen trocken. An manchen Stellen weiter
  • 315 Leser
WINTERSPORT / Metall erkaltet schnell

Schmuck besser ablegen

Ohrringe, Ringe sowie Gesichtspiercings und anderer Körperschmuck sollten bei besonders tiefen Temperaturen und vor allem beim Wintersport abgelegt werden. Dazu rät die Landesvertretung Niedersachsen der Techniker Krankenkasse. Da Metall schnell kalt werde und ein besserer Temperaturleiter sei als Fettgewebe, könne es somit leicht zu Erfrierungen kommen. weiter
  • 254 Leser
VOLLEYBALL

Schritt Richtung Achtelfinale

Der VfB Friedrichshafen hat in der Volleyball-Champions-League einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale gemacht. Der deutsche Meister siegte beim spanischen Club Numancia Soria mit 3:1 (25:12, 27:25, 23:25, 30:28) und behauptete in der Gruppe D den dritten Platz hinter Panathinaikos Athen und Lannutti Cuneo/Italien. 'Wir haben bestimmt nicht ganz weiter
  • 255 Leser
GEWALT / Mann starb im Schwitzkasten

Staatsanwalt sieht Notwehr

Der 41-jährige Mann, der bei einem Handgemenge in Loßburg (Kreis Freudenstadt) seinen jüngeren Halbbruder getötet hat, hat vermutlich in Notwehr gehandelt. Dafür gebe es 'erhebliche Indizien', sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Rottweil gestern. Aus diesem Grund werde kein Haftbefehl erlassen. Der Mann, der nach der Tat am Mittwoch festgenommen weiter
  • 272 Leser
VERKEHRSPOLITIK / Bahnlobby mahnt Ausbau der Schienenwege an

Staus an stark belasteten Knotenpunkten beklagt

Die Allianz pro Schiene hat einen gezielten Ausbau des Schienennetzes für den Güterverkehr verlangt. Die Bahnlobby wies in einer Erklärung darauf hin, dass die Verkehrsleistung auf der Schiene deutlich stärker gestiegen sei als auf der Straße. Das Verkehrsministerium erklärte, 'gezielte Investitionen in wichtige Verbindungen' fänden bereits statt. Die weiter
  • 361 Leser

Stichwort: Private Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung (PKV) ist bei der Gesundheitsreform - neben den finanziellen Auswirkungen des Gesundheitsfonds auf die einzelnen Bundesländer - der Hauptstreitpunkt zwischen Union und SPD. Sie hatten vereinbart, dass alle privaten Versicherer einen Basistarif anbieten müssen. Er soll die gleichen Leistungen wie die gesetzliche Krankenversicherung weiter
  • 241 Leser
ITALIEN

Streiten gehört zum Alltag

Ob im Straßenverkehr, im Büro oder in der Familie: Ein Drittel der Italiener streitet gerne - und leidet hinterher nicht einmal unter Schuldgefühlen. Dies ergab jetzt eine Studie, die 1000 Italiener nach ihrer Streitlust befragte. Demnach meinten 56 Prozent der Befragten gar, ein schlechter, unwirscher Charakter sei eine gute Qualität. Ohnehin haben weiter
  • 286 Leser

STUTTGARTER SZENE

Palmers Kinoauftritt Der Grünen-Landtagsabgeordnete Boris Palmer hat sich vor seinem Amtsantritt als OB in Tübingen schon Ärger mit seinem zukünftigen Ältestenrat eingehandelt. Ohne Rücksprache mit dem ehrenwerten Gremium zu halten, verlegte er die Gemeinderatssitzung zu seiner feierlichen Amtseinführung am 11. Januar vom Sitzungssaal des Rathauses weiter
  • 209 Leser
FLUGHAFENSTREIT / Kompromissvorschlag vorgelegt

Tempelhof soll ein Jahr länger in Betrieb bleiben

Nach dem Berliner Senat nimmt auch die Flughafengesellschaft den gerichtlichen Vergleichsvorschlag zur Schließung des Stadtflughafens Tempelhof an. Der Aufsichtsrat der Berliner Flughäfen stimmte dem Kompromiss zu, dem zufolge Tempelhof ein Jahr länger als geplant bis Ende Oktober 2008 offen bliebe. Der Regierende Bürgermeister und Aufsichtsratschef weiter
  • 260 Leser

THEMA DES TAGES: Deutschland am EU-Steuerrad

Deutschland steht am Anfang seiner sechs Monate andauernden EU-Ratspräsidentschaft. Wir beschreiben, auf welche Probleme Kanzlerin Angela Merkel stößt und was von ihr erwartet wird. Ein Experte fordert mehr Demokratie in der Europäischen Union und ein stärkeres Parlament. weiter
  • 325 Leser

Tipp des Tages: Schatzbriefe per Telefon

Die Deutsche Finanzagentur bietet Besitzern von Bundesschatzbriefen, Finanzierungsschätzen oder Bundesobligationen Telefonbanking an. Interessenten können die Papiere direkt bei der Agentur per Überweisung und mit Einzugsermächtigung erwerben und auf Ihr bestehendes Schuldbuchkonto eintragen lassen. Anleger können sich aber auch an ihr Kreditinstitut weiter
  • 383 Leser
ÜBERFÄLLE

Touristen in Unsicherheit

Der brasilianische Bundesstaat Rio de Janeiro soll sicherer werden. Das verkündet jedenfalls der zuständige Gouverneur Sergio Cabral, der in der Hauptstadt verstärkt Streitkräfte und die nationale Antidrogen-Einheit einsetzen will. Sie sollen unter anderem mehr Patrouillen fahren. Hintergrund ist eine Anschlagswelle vermutlich der Drogenmafia, die auch weiter
  • 210 Leser
saudi-Frauen

Traum auf vier Rädern

Auch wenn sie nicht ans Steuer dürfen - Frauen in Saudi-Arabien sind beim Autokauf wählerisch. Deswegen stellen die Autohäuser im islamischen Königreich zunehmend Verkäuferinnen ein und eröffnen Verkaufsräume, in denen Frauen in aller Ruhe ihren Traum auf vier Rädern verwirklichen können. 47 Prozent der aller Saudi-Frauen besitzen nach der jüngsten weiter
  • 264 Leser
FUSSBALL / Drei Bundesligisten im Trainingscamp am Golf

Treffpunkt Dubai

Treffpunkt am Golf von Arabien: Neben dem FC Bayern schlagen dort jetzt auch der Hamburger SV und von Sonntag an der VfB Stuttgart ihr Fußball-Trainingslager auf. weiter
  • 302 Leser
MODEHANDEL / Zahl der Kunden rückläufig

Trendwende beim Umsatz

Der Modehandel in Deutschland hat zum ersten Mal seit 15 Jahren wieder ein Umsatzplus erzielt. Wie die Fachzeitschrift 'Textilwirtschaft' berichtete, stieg der Umsatz laut einer Umfrage 2006 um 1 Prozent. Damit habe die Branche den Umschwung geschafft. In das neue Jahr sind die Modeunternehmen mit Optimismus gestartet. Den Angaben zufolge rechnen immerhin weiter
  • 421 Leser
UMFRAGE

Union baut Vorsprung aus

Die Union kann ihren Vorsprung vor anderen Parteien bei der Sonntagsfrage des ARD-Deutschlandtrends weiter ausbauen. Sie verbessert sich im Vergleich zur Dezember-Umfrage um einen Punkt und kommt auf 36 Prozent der Stimmen. Die SPD verliert einen Punkt und erreicht 30 Prozent. Die FDP gewinnt einen Punkt hinzu und kommt nun auf 11 Prozent. Die Grünen weiter
  • 213 Leser
AKTIENMÄRKTE

US-Sorgen belasten

Wieder aufkommende Ängste vor einer größeren Konjunkturabschwächung in den USA haben gestern an den deutschen Aktienmärkten für Verunsicherung gesorgt. Der Deutsche Aktienindex, der am Vortag ein neues Sechs-Jahreshoch erreicht hatte, gab leicht nach. Hauptthema auf dem Parkett war der geplanten Verkauf der Generika-Sparte von Merck, die ein Kursfeuerwerk weiter
  • 348 Leser
MEHRWERTSTEUER / Der Schub bei der Teuerung ist bislang ausgeblieben

Verbraucherschützer: Packungen verkleinert

Die Mehrwertsteuer ist erhöht, doch ein Teuerungsschub ist bislang ausgeblieben. Verbraucherschützer machen dafür auch kleinere Packungen verantwortlich. weiter
  • 464 Leser
UMFRAGE / Skepsis gegenüber der Erweiterung

Verfassung erwünscht

70 Prozent der Deutschen verknüpfen hohe Erwartungen mit der deutschen EU-Ratspräsidentschaft. Dies ergab die jüngste Eurobarometer-Befragung der EU-Kommission. Mehr als zwei Drittel sind für eine Verfassung. Europaweit ist mehr als die Hälfte der Befragten für das Aushandeln eines neuen Textes. In Frankreich und den Niederlanden, wo der Verfassungsvertrag weiter
  • 237 Leser
EUROPA / Die deutsche Ratspräsidentschaft soll die Dauerkrise der EU beenden

Viele Baustellen und wenig Zeit

Neue Hoffnung für die festgefahrene gemeinsame Verfassung
Nichts kommt mehr so richtig voran in der mittlerweile 27 Staaten umfassenden Europäischen Union. Nun hat Deutschland für ein halbes Jahr die Ratspräsidentschaft übernommen. Angela Merkel steht vor Herkulesaufgaben. Gute Diplomatie und Kompromisse sind gefragt. weiter
  • 265 Leser
ZULAGEN

Viele Hilfen für Bundesbeamte

Bundesbeamte haben im Zusammenhang mit dem Regierungsumzug von Bonn nach Berlin fast 200 Millionen Euro an Beihilfen erhalten. Das bestätigt das Bundesfinanzministerium. Danach ist der Bund unter anderem für Umzugskosten, Trennungsgeld, Flug- und Bahnreisen sowie Ausgleichszahlungen an Bundesbedienstete aufgekommen. Möglicherweise müssen die Beamten weiter
  • 233 Leser
THEATER

Von der Ruhr in den Iran

Das Theater an der Ruhr wird kommende Woche an dem internationalen Fadjr-Bühnenfestival in Teheran teilnehmen. Das Ensemble aus Mülheim präsentiert dort Inszenierungen von Georg Büchners 'Dantons Tod' und Shakespeares 'König Lear'. Während der Gastspielreise sind Diskussionsrunden mit dem Publikum sowie Workshops vorgesehen. weiter
  • 325 Leser
AUSSENHANDEL / Umsatz legt um 3,6 Prozent zu

Weiter aufwärts

Der Aussenhandel bleibt die Stütze der deutschen Konjunktur. Nach einem Plus um 3,6 Prozent im letzten Jahr soll der Export 2007 fast genau so stark wachsen. weiter
  • 305 Leser
EURO

Weiteres Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3106 (Vortag 1,3231) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7630 (0,7558) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6739 (0,6747) britische Pfund, 156,11 (157,76) japanische Yen und auf unverändert 1,6132 Schweizer Franken weiter
  • 372 Leser
DEUTSCHLAND / Nachbarn mit sich selbst befasst

Wichtige Partner fallen aus

Welche EU-Partner können Deutschland in der Präsidentschaft unterstützen? Frankreich und Großbritannien fallen aus. Es bleiben die kleinen Mitgliedstaaten. weiter
  • 278 Leser

Wichtige Termine der Präsidentschaft

· 17. Januar: Angela Merkel stellt vor dem EU-Parlament in Straßburg ihr Programm vor. · 8./9. März: Der EU-Gipfel in Brüssel soll einen Aktionsplan für eine einheitliche EU-Energiepolitik verabschieden. · 25. März: EU-Gipfel in Berlin. In einer 'Berliner Erklärung' sollen die Ziele bekräftigt werden. · 21./22. Juni: Deutschland legt einen Fahrplan weiter
  • 248 Leser
WELTCUP-SLALOM / Marlies Schild aus Österreich ist eine Klasse für sich

Wieselflink am Bärenberg

Monika Bergmann-Schmuderer ist als Siebte beste Deutsche
Marlies Schild ist im Slalom weiter eine Klasse für sich: Die Österreicherin hat gestern Abend auch in Zagreb gewonnen. Monika Bergmann-Schmuderer wurde Siebte. weiter
  • 299 Leser

Wm-splitter

tv-Übertragung: Etliche Handball-Fans könnten bei der anstehenden Heim-WM (19. Januar bis 4. Februar) in die Röhre schauen. Zwei Wochen vor Turnierstart herrscht weiterhin Rätselraten über die Ausstrahlung der Spiele ohne deutsche Beteiligung. Verhandlungen zwischen dem Rechtehändler Sportfive, der für den Vertrag mit der Internationalen Handball-Federation weiter
  • 258 Leser
FEUER / Rettung kommt für Vierjährigen zu spät

Wohnungsbrand geht tödlich aus

Nach dem Tod ihres vierjährigen Sohnes bei einem Wohnungsbrand in Singen (Kreis Konstanz) stehen die Eltern unter Schock. 'Sie konnten noch nicht befragt werden', sagte ein Polizeisprecher. Die Ursache des Feuers in einem Sechsfamilienhaus wird noch untersucht. Der Brand war am Mittwoch im Wohnzimmer entstanden. Der Vierjährige konnte noch aus der brennenden weiter
  • 193 Leser

Wärmen am Feuer. ...

...Eine Kältewelle im Norden Bangladeschs hat in den vergangenen Tagen 17 Menschen das Leben gekostet. Mancherorts fielen die Temperaturen auf für die Region unübliche neun Grad Celsius. Bei den Todesopfern handelt es sich vor allem um arme, alte Menschen. weiter
  • 379 Leser
GEBURTSTAG

Zeichen und Wunder

Die meisten verbinden seinen Namen mit 'Der Name der Rose'. Dabei ist Umberto Eco, der heute 75 wird, viel mehr als ein Romanautor mit Millionenauflage. weiter
  • 282 Leser
VW-AFFÄRE / SPD-Abgeordneter Uhl betroffen

Zweite Anklage

Nach Ex-VW-Personalchef Peter Hartz wird jetzt ein zweiter Beschuldigter angeklagt: der SPD-Bundestagsabgeordnete und frühere Betriebsrat Hans-Jürgen Uhl. weiter
  • 431 Leser