Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 25. Januar 2007

anzeigen

Regional (65)

Manchmal ist alles ganz einfach: Die Schäferin Bastienne liebt ihren Freund Bastien mehr als ihre Schäfchen auf der Weide und auch Bastien ist Bastienne in inniger Liebe zugetan. Doch dann schieben sich unerwartet Wolken vor das junge Glück. Wie die Wolken wie von Zauberhand wieder verschwinden, erfährt man in Katharina Kreuzhages köstlicher Inszenierung weiter
  • 124 Leser
BÜCHERTISCH Die gebürtige Wasseralfingerin Nadja Hadek hat ihre Dissertation über die "Vergangenheitsbewältigung im Werk Martin Walsers" geschrieben weiter
  • 112 Leser
Am Samstag, 27. Januar, informiert das Kreisberufsschulzentrum Ellwangen von 9 bis 11.30 Uhr über die möglichen Ausbildungswege in Vollzeitschulen. Der Anmeldeschluss für das kommende Schuljahr ist am 1. März. Besinnungstag Am Samstag, 27. Januar ab 10 Uhr ist im Haus Lebensspur ein Besinnungstag für Frauenmit dem Thema: "Ein neuer Anfang ist möglich". weiter
Am kommenden Montag, 29. Januar, 18.30 Uhr, trifft sich der Rosenberger Gemeinderat zu einer öffentlichen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Prioritätenlisten sowie ein Maßnahmenkatalog in Sachen Straßenunterhaltung. Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 3. Februar, veranstalten die Mitarbeiterinnen und Eltern des Kindergartens St. Theresia in weiter
  • 128 Leser
Am Freitag, 26. Januar, um 15 Uhr spielt das Holsteiner Marionettentheater mit bis zu einen Meter großen Marionetten das Stück "Der verzauberte Brunnen" im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen. Eintritt für Kinder und Erwachsene: vier Euro. Radreise an die Elbe Eine Radreise an die Elbe von Magdeburg nach Hamburg unternimmt die Begegnungsstätte weiter
  • 178 Leser
Zum traditionellen Kinderball lädt die Narrenzunft Neresheim am Samstag, 27. Januar, 14 Uhr, in die Härtsfeldhalle ein. Feuerwehrball Ein Mega-Showprogamm wird in der Turn- und Festhalle Ohmenheim am Samstag, 27. Januar, ab 20 Uhr geboten. Mit von der Partie sind die Narrenzunft Neresheim, das Feuerwehrmännerballett sowie die Tanz- und Showband "Voyage". weiter
  • 119 Leser
In der Turnhalle Kirchheim gibt es am Sonntag, 25. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr alles rund ums Kind, ein nettes Kaffeestüberl mit Kaffee und Kuchen und eine Kindermalecke. Wer Interesse hat, seine Kinderkleider, Kindermöbel und Spielsachen, Kinderwagen und Ähnliches auf dem Basar zu verkaufen kann, sich ab Freitag, 26. Januar, eine Kundennummer weiter
Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung will seinen Senf dazu geben, wenn einem etwas spanisch vorkommt, ohne Angst zu haben ins Fettnäpfchen zu treten. Beim nächsten Treffen des Gesprächkreises, am Donnerstag, 25. Januar, wird kein Blatt vor den Mund genommen. Das Thema ist: "Redensarten, Sprichwörter, Aphorismen". Beginn ist um 10 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte. weiter
  • 152 Leser
Auf der B 29, Einmündung Essingen, konnte ein Pkw-Lenker am Dienstag, gegen 19.50 Uhr wegen schneeglatter Fahrbahn und Sommerbereifung an der Ampel nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf einen anderen Pkw auf. Schaden: 3000 Euro. Aalen Im Bereich der vierspurigen B 29 wechselte am Dienstag gegen 20.40 Uhr, ein Pkw-Lenker in Richtung Essingen fahrend weiter
  • 190 Leser
ARBEITSMARKT / EU fördert Zweiphasen-Seminar für ältere Arbeitslose

"50Plus: Erfahren - Praktisch - Gut"

Sie ist in aller Munde - die Generation 50plus. Nun nimmt sich auch die Bildung ihrer an: Bei einem von der EU geförderten Seminar lernten Teilnehmer über Fünfzig, wie sie wieder Fuß auf dem Arbeitsmarkt fassen. Daneben entwickelten sie einen "Kompetenz-Wegweiser", mit dem sie sich nun potentiellen Arbeitgebern präsentieren möchten. Gestern wurde dieser weiter
  • 152 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR DEWANGEN / Hauptversammlung mit Rückblick auf zwei anspruchsvolle Einsätze

"Aufgabe mit Bravour gemeistert"

Auf einen "feuerwehrtechnisch interessanten Mix" von Einsätzen blickte Abteilungskommandant Walter Reeb bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Dewangen zurück. Zwei Gasbrände stellten die Wehr in 2006 vor besondere Herausforderungen. Weniger erfreulich waren die sechs Fehlalarmierungen durch Brandmeldeanlagen. weiter
  • 129 Leser
GEMEINDERAT BÜHLERZELL / Sanierungs des Lehrschwimmbeckens beschlossen

"Bädle" bleibt Schülern erhalten

Bühlerzell wird sein Lehrschwimmbecken erhalten. Für diesen einmütigen Beschluss erhielt der Gemeinderat am Montag Beifall der zahlreichen Zuhörer. Das Bad wird auch von Schülern aus Rosenberg und Adelmannsfelden genutzt. weiter
  • 147 Leser
BUCHPROJEKT / Der Ellwanger Hermann Weigold hat sich viel Arbeit vorgenommen

"Chormusik im Ostalbkreis"

"Chormusik im Ostalbkreis" wird eine Veröffentlichung heißen, in der der in Ellwangen lebende Pädagoge, Chorleiter und Autor Hermann Weigold in einer sozio-kulturellen Gesamtschau die vokale Arbeit im Landkreis umfassend würdigen will. weiter
  • 130 Leser
WINTEREINBRUCH / Schneefall sorgt für erhebliche Behinderungen, verursacht allerdings nur relativ wenige Unfälle

"Eine Sensation ist das Wetter nicht"

"Teilweise erhebliche Behinderungen" - aber relativ wenig Unfälle vermeldet die Polizei nach dem Wintereinbruch. Von Dienstagabend bis gestern Nachmittag krachte es im Ostalbkreis 17 Mal. Beim schwersten Unfall kam am Dienstagabend ein Busfahrer ums Leben. weiter
  • 155 Leser

460 Euro für Kirchenrenovierung

Für die Renovierung der Unterriffinger Kirche Mariä Himmelfahrt haben Hedwig Wörle, Gisela Graser, Hedwig Schäffler und Gerlinde Reiger Sterne aus speziellem Elefantenhautpapier mit Goldmaserung gebastelt und verkauft. 160 dieser Sterne zierten die sechs Weihnachtsbäume der Kirche und da die Sterne auf eine positive Resonanz der Kirchenbesucher stieß, weiter

50 Jahre Mitglied

Bei der Mitgliederversammlung der Albvereins-Ortsgruppe Adelmannsfelden wurden im Beisein der Gauvorsitzenden Angelika Rieth-Hetzel (Waldstetten) für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft im Schwäbischen Albverein Sieglinde Haas (links) und Heinz Schaaf geehrt. Beide erhielten die Ehrennadel mit Urkunde und ein Geschenk der Ortsgruppe. (gv/Foto: privat) weiter
  • 943 Leser
WETTER / Räumdienste werden der Schneemassen kaum Herr - relativ wenig Unfälle - Verspätungen im Bus- und Bahnverkehr

Aalen taumelt im weißen Rausch

Gut 20 Zentimeter Schnee sind in der Zeit von Dienstagabend bis in die gestrigen Abendstunden auf Aalen und Umgebung gefallen - zu viel für die Räumdienste. Trotz des Dauereinsatzes von zehn Räumfahrzeugen, fünf Kleinfahrzeugen und 15 Räumkolonnen wurde der städtische Winterdienst der weißen Pracht kaum Herr. Unfälle ereigneten sich zwar kaum, dafür weiter

An der Ampel glatt

Gestern in Aalen, "Stoßzeit" zwischen 16.30 und 17.30 Uhr: Stoßstange an Stoßstange schlängeln sich Autos durch die Friedrichstraße, durch die Stuttgarter- und die Bahnhofstraße. Das Räumkommando der Stadt hat gute Arbeit geleistet. Dennoch sind die Fahrbahnen schneebedeckt, in den Hauptstraßen zu Matsch gesalzt. Der KFZ-Verkehr läuft verblüffend normal; weiter
SO WERDEN SIE ABGEZOCKT / Per Internet und per Telefon rücken Ihnen Ganoven auf die Pelle

Angebliche GEZ-Rechnung killt Computer

Vorsicht, wenn Sie eine E-Mail von der Rundfunk-Gebühreneinzugszentrale (GEZ) erhalten: Zurzeit sind massenweise "gefälschte" GEZ-Mails unterwegs; wer den dort beigefügten "Zip"-Anhang anklickt, lädt sich unweigerlich einen sogenannten Trojaner auf den PC - und damit jede Menge Ärger. weiter
  • 1943 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Baugebiet Rinnenbach Lippach

Anträge kritisiert

Ein privates Baugesuch bot innerhalb der gestrigen Gemeinderatsitzung Anlass, nochmals grundsätzlich über Vorschriften in Bebauungsplänen zu diskutieren. Gegensätzliche Ansichten der Räte kennzeichneten die Kontroverse. weiter
AALENER SINFONIEORCHESTER

Aus Oper und Operette

Im Konzert zum neuen Jahr, das das Aalener Sinfonieorchester unter der Leitung von Stephan Kühling am Sonntag, 28. Januar, 11 Uhr, in der Stadthalle veranstaltet, wirken zwei hochkarätige Gesangssolisten mit, die Werke aus Oper und Operette zu Gehör bringen. weiter
  • 131 Leser

Auschwitz lässt sich weder vergessen noch verdrängen

Vom Titelblatt schaut das Gesicht Martin Walsers. Unter dem Verhau der widerspenstigen Brauen scheint der Blick in die Ferne zu gehen. Ein leicht mokanter Zug umspielt die scharf gezeichneten Lippen. Das Lächeln, welcher Natur auch immer, scheint nach innen zu gehen. Da kennt einer die Welt, aber er ist beileibe nicht mit ihr im Reinen. Und mit sich weiter

BeTec ehrt Arbeitsjubilare

Erstmals in ihren neuen Gebäuden konnte die Firma BeTec in Adelmannsfelden jetzt sechs Mitarbeiter für langjährige Firmentreue ehren. Geschäftsführer Ernst Bernecker bedankte sich für die langjährige, zuverlässige Zusammenarbeit sowie die Flexibilität und Loyalität, die von den Jubilaren in all den Jahren erbracht worden sei. 15 Jahre: Frank Ebersbach, weiter

Bis sieben räumen

Die Streupflichtsatzung der Stadt Aalen schreibt vor, dass Straßenanlieger die Gehwege werktags bis 7 Uhr sowie sonn- und feiertags bis 8 Uhr geräumt und gestreut haben müssen. Ist kein Gehweg vorhanden, muss eine entsprechende Fläche von 1,50 Meter Breite am Rande der Fahrbahn geräumt werden. Die Verwendung von Salz ist nur bei Eisglätte sowie auf weiter
  • 149 Leser
NATURFREUNDE DORFMERKINGEN / Jahreshauptversammlung

Dank und Lob für den Einsatz

Die Naturfreunde Dorfmerkingen verwiesen auf ihrer Jahreshauptversammlung auf ihre Leistungen für die Pflege des Dorfmerkinger Trockentales - oder auch Dossinger Tales - durch laufende Kontrollen und Einsammeln des Mülls. weiter
  • 178 Leser
EUROPATAG / Verschiedene Aktionen zum Thema "Europa" gab es auch an der Langertschule

Ein etwas anderer Schultag

Die Idee der Regierung, einen bundesweiten "Europatag" zu veranstalten, wurde auch an der Aalener Langertschule aufgegriffen. Einen Tag lang beschäftigten sich die Schüler mit Themen rund um Europa. weiter
  • 180 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Haushalt 2007 gestern verabschiedet

Ein Kämmerer ohne Sorgen

Im Vergleich zu manch anderer Gemeinde im Ostalbkreis steht Wört in punkto Finanzausstattung blendend da. Ansätze für Kritik lassen sich deshalb kaum finden. So blieb die gestrige Verabschiedung des Haushalts lediglich Formsache. weiter
  • 143 Leser

Em Rosagarta

BREZGA-BLASE
Als Nachtwächter hot me d'Landesregierung net zom Neujahrsempfang noch Mannheim ens Congress Center - 's muaß halt äwl Englisch sei - Rosengarten ei'g'lada. Zu was solli do schöa brav em schwarza A'zügle romlaufa, wia de andere Gäst au. Also hanne mei Nachtwächterkostüm a'zoga ond be mit mei'm Kollega Diethard noch Mannheim pilgert. Am Ei'gang hot ons weiter
  • 121 Leser
ANNA-HOSPIZ / Gestern gab's den dicken Spendenscheck

Erste Anschubhilfe

Große Freude bei Generaloberin Veronika Mätzler vom Anna-Orden. Sie konnte gestern den angekündigten Spendenscheck für das stationäre Hospiz in Höhe von 60 000 Euro in Empfang nehmen (wir berichteten). Großzügige Spenderin ist die noch junge kirchliche Veronika-Stiftung des Bistums Rottenburg-Stuttgart, die normalerweise nur im Stuttgarter Raum als weiter
SÄNGERBUND OBERKOCHEN / Doppeljubiläum: 60 Jahre Frauenchor, 15 Jahre musica é - Festakt und Jubiläumskonzert im Bürgersaal

Frauen wesentliche Stütze im Verein

Im 168. Jahr seines Bestehens feiert der Sängerbund seine Frauen. Der Frauenchor wird 60 Jahre und zum Doppeljubiläum gesellt sich das 15-jährige Bestehen von musica é, dem früheren Jungen Chor. 75 Jahre Chorgesang lautet das Jubiläumsmotto. weiter
  • 113 Leser

Fünf und sechs Jahrzehnte lang im Verein gesungen

In einer Feierstunde wurden jetzt langjährige Sänger des Gesangvereins Liederkranz Ellenberg geehrt. Für 30 Jahre passive Mitgliedschaft Gebhard Schlosser, für 60 Jahre Alois Speck sen., für zehn Jahre aktives Singen Josef Abele, für 20 Jahre Klaus Röhrle und Karl-Otto Mettmann, für 30 Jahre Adolf Weiß und Josef Weiß. Franz Scherer wurde für 50 Jahre weiter
  • 113 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND / Trotz Schneechaos gut besuchter "Begegnungstag für Frauen in Stadt und Land"

Genau hinschauen und verändern

Während vor den großen Panoramafenstern leise der Schnee rieselte, ging es auch im Gemeindehaus St. Maria besinnlich und gedankenschwer zu. Unter dem Motto "Einander in den Blick nehmen - Berufung erkennen" veranstaltete der Katholische Frauenbund Aalen gestern einen Begegnungstag. weiter
  • 101 Leser

GEO will 2007 mehr Gas verkaufen

Der vom Gemeinderat einstimmig gebilligte Wirtschaftsplan der Gasversorgung Essingen-Oberkochen (GEO) sieht einen Gewinn von knapp 230 000 Euro vor. Insgesamt werde 2007 mit einem Gasverkauf von 167 Millionen Kilowattstunden gerechnet, betonte Roland Seimetz. Damit liege die geplante Gasabgabe um vier Millionen kWh über dem geplanten Verkauf 2006 und weiter
GEMEINDERAT KIRCHHEIM

Haushalt beschlossen

Nach den ausführlichen Vorberatungen zum Haushalt 2007 verzichtete man am Montag auf weitere Diskussionen. Die am 6. Dezember beschlossenen Erhöhungen der Wasserbezugsgebühren und der Realsteuerhebesätze hatte die zuständige Verwaltungsmitarbeiterin Hilde Jörger noch in die Satzung eingearbeitet. weiter

Heiraten bei Lichterglanz

In Kürze soll das Heiraten im barocken Ambiente in Ellwangen noch attraktiver werden. Das Standesamt bietet an einem Wochenende im Februar beziehungsweise im März sogenannte "Candle-Light-Trauungen" in der Beletage des Palais Adelmann an. Bei diesen Trauungen wird der Eingangsbereich des Palais sowie das Treppenhaus und der Trauraum in romantisches weiter
  • 123 Leser
SCHUBART-LITERATURPREIS / OB Gerlach nimmt Stellung

Ja zu Literaturpreis

In den Berichterstattungen und Kommentaren zur Verleihung des Schubart-Literaturpreises 2007 ist nach Ansicht der städtischen Verwaltungsspitze der Eindruck vermittelt worden, "die Stadt Aalen vernachlässige dessen Vergabe, das Preisgericht und stehe nicht mit Nachdruck hinter dem seit 1955 bestehenden, bundesweit beachteten, Literaturpreis." weiter

Jamsession

Wer gerne zur Jazzgitarre greift, ist am Sonntag, 28. Januar, bei der "Jazz:Mission" Schwäbisch Gmünd gut aufgehoben. Um 20.30 Uhr beginnt im "Porto Bello"(früherer Eingang zum Rex-Kino ) wieder eine Jamsession. Zur Eröffnung werden Stücke des legendären Jazzgitarristen Wes Montgomery gespielt. Diverse Gmünder Gitarristen mischen dabei mit. Und wer weiter
  • 130 Leser
LIEDERKRANZ HÜLEN / Hauptversammlung verschoben

Kandidaten fehlen

Die für den 23. Januar angesetzte Hauptversammlung des Liederkranzes Hülen wurde mangels Kandidaten für den neu zu wählenden Vorstand abgesagt. weiter
  • 146 Leser
MUSIKVEREIN HOHENSTADT / Hauptversammlung mit Ehrungen

Kassierer gesucht

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Hohenstadt im Eiskeller standen Ehrungen verdienter aktiver und fördernder Mitglieder und motivierter jugendlicher Lehrgangsteilnehmer im Mittelpunkt. weiter

Knaben gesucht

SCHAUFENSTER
Der seit drei Jahren bestehende Knabenchor Abtei Neresheim sucht neue Sänger. Am Donnerstag, 8. Februar, finden um 15.30 und um 16.30 Uhr Schnupper-Proben statt. Mitmachen können alle Jungen, die gerne singen und ausprobieren wollen, wie es ist, in einem Knabenchor zu singen. Besonders gefragt sind Sänger im Grundschulalter. Religion oder Konfession weiter
  • 142 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Haushalt 2007 wird heute verabschiedet

Konsequente Haushaltsdisziplin

Heute wird der Gemeinderat Bopfingen über den Haushaltsplan und die Haushaltssatzung für das Jahr 2007 abstimmen. Hervorstechendes Merkmal des Zahlenwerks: Die eingeplante Schuldentilgung von 250 000 Euro. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr im katholischen Gemeindehaus. weiter
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / Flächennutzungsplanänderung

Kosten übernehmen

Die Hüttlinger Gemeindeverwaltung hat dem Mobilfunkbetreiber O2 fünf alternative Standorte für den Mobilfunksendeturm vorgeschlagen. O2 hält sie für nicht geeignet. Der Rat diskutierte die angestrebte Flächennutzungsplanänderung, mit der sich heute auch der Aalener Gemeinderat beschäftigt. Und die Bürgerinitiative hat rund 2200 Unterschriften gegen weiter
NEUJAHRSEMPFANG: / Carl Zeiss ist bestens aufgestellt für das Jahr 2007 - Gehirnforscher Prof. Dr. Manfred Spitzer in seiner Festrede:

Lebenslanges Lernen ist fürs Gehirn ein Glücksgefühl

Der Neujahrsempfang der Carl Zeiss AG gestern Abend stand ganz im Glanz der beiden Innovationspreise der deutschen Wirtschaft, die das Oberkochener Hightech-Unternehmen am vergangenen Samstag in Frankfurt verliehen bekam. Glückselig pur versprühte auch Vorstandschef Dr. Dieter Kurz in seinem Lagebericht. Was uns Menschen glücklich macht, beschrieb mit weiter
  • 204 Leser

Limes-Freizeitpark

Die Firma Limes-Park mit Sitz in Unterschleißheim beabsichtigt, in der Stadt Ellingen, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, einen römischen Freizeitpark zu errichten und hat einen Antrag für ein Raumordnungsverfahren gestellt. Dieses hat die Regierung von Mittelfranken jetzt eingeleitet. Von dem Projekt betroffene Kommunen, Behörden und Verbände können weiter
WINTEREINBRUCH / Räumdienste waren gestern pausenlos im Einsatz

Mit dieser Menge nicht gerechnet

Fast rund um die Uhr waren gestern in und rund um Ellwangen die Räumdienste von Baubetriebshof, Straßenmeisterei und der einzelnen Gemeinden im Einsatz. Um der kolossalen Schneemassen Herr zu werden, mussten die Straßen bis zu viermal angefahren werden. weiter
MUSIKVEREIN ABTSGMÜND

Neues Häs für Kocher-Lein-Kracher

Musikalisch startete die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Abtsgmünd im Notenschlüssel der Kochertalmetropole in Abtsgmünd mit "In alter Freundschaft", "Good Bye" und "Ich hat einen Kameraden". weiter
STAATSANWALTSCHAFT ELLWANGEN / Jahresbilanz zeigt konstante Zahl an Verfahren

Nur der Internetbetrug nimmt zu

Den Spitzenplatz hat die Staatsanwaltschaft Ellwangen behauptet: Mit einer durchschnittlichen Verfahrensdauer von 35,9 Tage sind die Ellwanger auch 2006 vorbildlich im Bezirk des Oberlandgerichts Stuttgart, in dem die Staatsanwaltschaften im Schnitt 50,72 Tage für ein Verfahren benötigen. Außerdem hat Ellwangen im vergangenen Jahr mehr Strafbefehle weiter
KOMMUNALPOLITIK / Stadt entscheidet heute über Flächen für Mobilfunk in Hüttlingen

OB Gerlach: "Augenwischerei"

Heute entscheidet der Aalener Gemeinderat darüber, ob er dem Wunsch des Hüttlinger Rates entspricht. Die Nachbargemeinde will Vorrangflächen für Mobilfunkmasten ausweisen, was im Aalener Rathaus auf hörbare Skepsis stößt. Der Ausgang ist noch offen. weiter
  • 192 Leser
GEMEINDERAT ELLENBERG / Bauherren wollen im Baugebiet anders bauen als es der Bebauungsplan erlaubt

Pultdächer in den "Krautgärten" ?

Aufgrund mehrerer Anfragen über die Errichtung eines Wohnhauses mit einem Pultdach überlegen die Ellenberger Gemeinderäte eine Änderung des Bebauungsplans im 3. Abschnitt des Baugebiets "Krautgärten" . weiter
  • 134 Leser

Sanierungsgebiet Rötenberg

Der Rötenberg ist als Sanierungsgebiet im Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt" ausgewiesen. Um die Bewohner des Rötenbergs und der angrenzenden Bereiche wie zum Beispiel der Heide über den Stand der Sanierung und über geplante Maßnahmen zu informieren, veranstaltet die Stadt einen Informationsabend. Dieser findet am Mittwoch, 31. Januar, um 19 Uhr in weiter
  • 166 Leser
GUTEN MORGEN

Schon GEZahlt?

Kam Ihnen der freundliche Mitarbeiter der GEZ immer schon irgendwie suspekt vor? Diese Menschen mit angewachsenen Gebührenformularen und fiesen Fahndungsmethoden, die den Satz "Man muss sie nicht reinlassen" zur häufigsten Phrase unter Studenten haben werden lassen? Nicht zu unrecht. Gegen einige Häuptlinge der GEZ wird nämlich derzeit ermittelt. Sie weiter
WINTER / Schnee bremste alle Verkehrsmittel im Gmünder Raum - Winterreifen teilweise schon abgerieben

Schritttempo und Großeinsatz

Nur noch wenige Unfälle forderten die glatten Straßen gestern im Gmünder Raum, aber sie stellten viele Autofahrer auf die Geduldsprobe. Doch auch mit anderen Verkehrsmittel war eine pünktliche Ankunft nicht garantiert. weiter

Schumann-Lieder

"Ach Jammer! Oh Lust! - Die Liebe in Liedern und Lyrik" ist ein Liederabend mit Sybille Bieg (Mezzosopran) und Joachim Bilek (Klavier) am Samstag, 3. Februar, 19.30 Uhr, im Marschallsaal des Schlosses ob Ellwangen überschrieben. Robert Schumanns "Frauen - Liebe und Leben" ist einer der wenigen großen Zyklen der Liedliteratur, der ganz für eine Frauenstimme weiter
  • 111 Leser

Ski und Rodel gut

Heute ab 14 Uhr in Betrieb, bis 21 Uhr mit Flutlicht. Infotelefon 07361/42210. Weitere Infos unter www.ostalb-skilifte.de. Skizentrum Hirtenteich Heute von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Infos unter www.sport-boerse-aalen.de. Skilift Hohenberg Ab 14 Uhr geöffnet, abends mit Flutlicht. Infotelefon: 07967/6261 und 07967/8477. Steinbrunnenlift Stödtlen Heute weiter

Skilifte laufen

Jetzt haben die Wintersportler endlich ihren lang ersehnten Schnee. Der Stödtlener Steinbrunnenlift Hintersteinbach ist deshalb heute ab 14 Uhr in Betrieb, abends mit Flutlicht. Weitere Infos gibt's unter Tel. (0 79 64) 1333. Der Skilift Rosenberg-Hohenberg ist ebenfalls ab 14 Uhr geöffnet, die Schneelage "sehr gut". Abends beleuchtet Flutlicht die weiter
  • 123 Leser

Spende für Kinder in Afghanistan

Über 150 Weihnachtsgrußkarten bastelten die 28 Kinder der Kombi-Klasse 3 und 4 der Goldbergschule in Pflaumloch. Ihr Einsatz im Kunstunterricht hat sich gelohnt. Der Verkauf erbrachte die hohe Summe von 300,55 Euro. Das Geld spendeten die Pflaumlocher Grundschüler nun an "Katachel". Der Verein stellt die direkte Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort in Afghanistan weiter
  • 111 Leser

Sportlerehrung des MTV Aalen

Nach den vielen Erfolgen auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene im vergangenen Jahr gab es für den Ehrungsausschuss des MTV Aalen viel zu tun. Dieser hat die Sportlerehrung vorbereitet, die am kommenden Sonntag, 28. Januar, ab 14 Uhr in der Greuthalle stattfindet. weiter

Super-Kult-Nacht

Die "1. High-Life-Kult-Party" mit dem Faschingsball des SV Dirgenheim steigt am Samstag, 27. Januar 2007, ab 20 Uhr in der Festhalle in Kirchheim. Seit über 20 Jahren sind die Jungs "Helmut und Klaus" aus Jagstzell mit ihrer Partyshow unterwegs. Und zur Premiere in Kirchheim wird angeboten: Die "Jägertüte", eine Mega-Indoor-Bar, ein Pils-Rondell und weiter
  • 129 Leser
LANDFRAUENTAG / Gestern Begegnung: "Berufung erkennen"

Tempo der Zeit drosseln

Der plötzliche Wintereinbruch "schockte" auch den Begegnungstag des gestrigen Katholischen Frauenbundes: Weihbischof Dr. Johannes Kreidler, der die Messe zelebrieren und das Hauptreferat halten sollte, blieb im Neuschnee stecken. Der stellvertretende Kreisdekan Pfarrer Michael Windisch sprang in die Bresche. weiter
GARTENFREUNDE FACHSENFELD / Mitgliederversammlung warb für Vereins-Nachwuchs

Tradition weiter belebt

Voll besetzt war das Musikerheim, als der Vorsitzende des Vereins Gartenfreunde Fachsenfeld, Josef Vogel, die Mitglieder zur Hauptversammlung begrüßte. Berichte, Ehrungen, Wahlen und Grußworte standen auf der Tagesordnung. Angesichts des hohen Altersdurchschnitts will man neue Mitglieder werben. weiter
  • 100 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN LAUCHHEIM / Jugendarbeit

Verein blüht auf

21 neue Mitglieder hat der Obst- und Gartenbauverein im letzen Jahr bekommen, elf davon sind Jugendliche. Für den Verein mit nunmehr 148 Mitgliedern war das eine Regeneration, die es in seinem 60-jährigen Bestehen noch nie gegeben hat. weiter
  • 106 Leser
PROJEKT "BRÜCKEN BAUEN" / Kooperation zwischen Schillerschule, KWA Albstift und VHS Aalen

Was Oma noch wusste

"Was Oma noch wusste" heißt der Kurs, den 18 Schülerinnen und Schüler der Schillerschule gewählt haben. Gelernt wird allerdings nicht im Klassenzimmer, sondern in der Senioreneinrichtung KWA Albstift in Aalen. Beim Basteln und Kochen mit den Bewohnern findet ein lebhafter Austausch zwischen den Generationen statt. weiter
  • 161 Leser

Zeitung verspätet

Vom Wintereinbruch stark betroffen war gestern auch die Zustellung von SchwäPo und Wochenpost. In der Nacht nicht geräumte Straßen und tiefer Schnee mit einer darunterliegenden Eisschicht machten den Zeitungsausträgern zu schaffen. "Unsere Zusteller mussten sich durch überraschend tiefen Schnee kämpfen, denn die Räumpflicht beschränkt sich auf Uhrzeiten, weiter
  • 141 Leser

Regionalsport (12)

TISCHTENNIS / 1. Bundesliga - Düsseldorf beim SVP

Der Spitzenreiter kommt

In der Plüderhausener Hohberghalle empfangen die SVP-Tischtennisspieler am Sonntag um 16.30 Uhr Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Düsseldorf. weiter
LEICHTATHLETIK / Kreistag am 10. Februar

Der Vorstand steht zur Wahl

In der Heuchlinger TV-Halle wird in zwei Wochen, am 10. Februar 2007 ab 14.30 Uhr der Kreistag der Ostalb-Leichtathleten abgehalten. weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL / Schiris

Doppelschulung

Die erste Schulung der Schiedsrichtergruppe Aalen findet als Doppelschulung am kommenden Freitag und Montag statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr im "Lamm" in Schwabsberg. Alexander Stecher von der Schiedsrichtergruppe Backnang wird an beiden Abenden zum Thema "Der Feldverweis als letzte Konsequenz" reden, Obmann Olaf Alsdorf teilt Rückrundenspiele weiter
  • 121 Leser
SKISPRINGEN / Allgäu-Tournee - Königsbronner Nachwuchs erfolgreich

Endlich auf Schnee...

In letzter Zeit hatten es die Wintersportler nicht einfach - auch die Skispringer aus Königsbronn. So war es umso erfreulicher, als man vom Skiverein Kleinwalsertal zu einem Wettkampf auf Schnee eingeladen wurde. weiter

Hans Merz für 600 Spiele geehrt

Bei der Jahresabschlussfeier des KC Schwabsberg auf den KC-Bahnen konnte Vorstand Reinhard Prickler mehrere Kegler auszeichnen. Für 50 Jahre wurden Josef Kucher, Martin Wiedemann und Matthias Zwaller geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Karl Maier und Franz Wiedemann ein kleines Präsent. 25 Jahre im Kegelverein sind Ralf Geiger, Edgar Merz, weiter
SCHIESSEN / Kreisoberliga Luftgewehr - 3:2-Sieg im Gipfeltreffen reicht zum Titel

Hüttlingen uneinholbar vorne

Die Begegnung zwischen dem Tabellenzweiten SV Regelsweiler III und dem führenden TSV Hüttlingen I wurde zu dem erwarteten Topduell, wobei Hüttlingen am Ende knapp mit 3:2 gewann und so den Luftgewehr-Titel in der Kreisoberliga sicherte. weiter
  • 133 Leser
TENNIS / Australien Open - Haas trumpft auf

Im Aalen-Shirt

"Ich habe vor dem Fernseher mitgefiebert", sagt Hermann Olschewski - und freut sich, dass sein prominentester Geschäftspartner Thommy Haas im Halbfinale der Australien Open steht. weiter
  • 154 Leser
VOLLEYBALL / Kadervergleich in Ellwangen

Infos für Trainer

Der Württemberger Volleyball-Nachwuchs traf sich zu einem ersten Vergleich im neuen Jahr in der Rundsporthalle Ellwangen. 100 Spieler und Spielerinnen der U14 weiblich und U15 männlich waren angereist. weiter
  • 144 Leser
SPORTKREIS

Letzter Termin

Die Info-Veranstaltung "Jugendschutz geht uns alle an - die Ostalbkinder sind es uns wert" des Sportkreises Ostalb gibt's heute Abend zum letzten Mal. Der Vortrag, in dem es um Jugendschutz auf Vereinsveranstaltungen und die Gefährdungen der Kids geht, beginnt um 19.30 Uhr im Vereinsheim des SV Eintracht Kirchheim. Weitere Infos gibt's unter www.sportkreis-ostalb.de weiter
  • 120 Leser
TISCHTENNIS / Senioren - Pokalspieltag in Neunstadt als Rückrunden-Vorbereitung

Unterschneidheim Erster

Im Spiellokal des TTC Neunstadt wurde das Pokalturnier für Seniorenmannschaften ausgetragen. Unter der Regie von Seniorenwart Richard Döschl und Sportwart Roland Kurz gingen im Wettbewerb Ü-40 sechs Dreier-Mannschaften an der Start. weiter

Überregional (127)

BUNDESLIGA

'Kaiser' will mehr Fußball

Um künftig über Entwicklungen und Strömungen innerhalb des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und der Bundesliga informiert zu sein, wird sich Franz Beckenbauer auf dem DFB-Bundestag im Herbst um einen Platz im Präsidium bemühen. Vor dem Rückrundenstart regte der 'Kaiser' zuletzt nochmals die Diskussion um eine Aufstockung der Eliteliga von 18 auf 20 Mannschaften weiter
  • 249 Leser

'Lothar' wütete heftiger als 'Kyrill'

Der Orkan 'Kyrill' hat nach Angaben der Zentralen Markt- und Preisberichtstelle (ZMP) in Bonn entgegen den Befürchtungen keinen Rekordschaden an den Wäldern verursacht. Nach Schätzungen der Waldbesitzer seien bundesweit etwas mehr als 20 Millionen Festmeter Sturmholz angefallen, erklärte die ZMP gestern. Beim Orkan 'Lothar' im Jahr 1999 seien es deutlich weiter
  • 345 Leser
HOHLMEIER / Opposition legt Bericht vor

'System der Bespitzelung'

CSU: Keine Belege für Verfehlungen
Die ehemalige Kultusministerin sei tief in die Münchner Wahlfälschungsaffäre verwickelt gewesen, berichtet die Opposition aus dem Hohlmeier-Ausschuss. weiter
  • 251 Leser
EUROCOPTER

1200 neue Stellen

Nach einem Umsatz- und Auftragsrekord 2006 bleibt der weltgrößte Hubschrauberhersteller Eurocopter auch 2007 im Steigflug und schafft Arbeitsplätze in Deutschland. 'Wir wollen die Investitionen von 100 auf 150 Mio. EUR hochfahren', sagte der deutsche neue Konzernchef Lutz Bertling. Davon fließen 40 Mio. EUR nach Donauwörth, 60 Mio. EUR nach Frankreich weiter
  • 377 Leser
DELL / US-Computerkonzern will in Deutschland weiter expandieren

1500 Arbeitsplätze in Service-Center

Der Computerkonzern Dell hat gestern im sachsen-anhaltischen Halle ein neues Service- und Vertriebszentrum eröffnet. Derzeit arbeiten hier 600 Beschäftigte. In den kommenden Jahren plant das Unternehmen, den Standort in Halle auf insgesamt 1500 Arbeitsplätze auszubauen, wie der Gründer des Computerriesen, Michael Dell, ankündigte. Für 2007 plane Dell weiter
  • 399 Leser
EISKUNSTLAUF-EM / Stefan Lindemann nach dem Kurzprogramm nur 17.

Absturz in die Bedeutungslosigkeit

Philipp Tischendorf bei seiner Premiere noch vor dem deutschen Meister
Ein Comeback erhofft, ein Debakel erlebt - für Stefan Lindemann hat die Eiskunstlauf-EM in Warschau mit einer riesigen Enttäuschung begonnen. Nach einem völlig missratenen Kurzprogramm stürzte der sechsmalige deutsche Meister bis auf den 17. Platz ab. weiter
  • 261 Leser
VERKEHR / Finnland will Warnschilder für Senioren einführen

Achtung, alter Autofahrer!

Finnland rüstet sich für die alternde Gesellschaft. Das Straßenverkehrsrecht soll angepasst werden. Dazu gehört auch eine Warnung vor Senioren am Steuer. Ein 'S' im Heckfenster, 'S' wie 'Senior'? Um andere Verkehrsteilnehmer zu warnen, dass hier ein alter Mann am Steuer sitzt? Nils Palm würde das als erniedrigend empfinden. 'Ich fahre nicht schlechter weiter
  • 263 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Angebot an die Länder

In den letzten offenen Fragen der Gesundheitsreform geht die große Koalition auf die Bundesländer zu. So müssen die Krankenhäuser voraussichtlich deutlich weniger Geld einsparen als bisher geplant. Im Gespräch ist eine Reduzierung des Sparbeitrages von 500 auf 250 bis 300 Millionen Euro. Auf das Kompromissangebot hätten sich Gesundheitsexperten von weiter
  • 203 Leser

Auf einen Blick

TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne (14,9 Mio. Dollar) ·Herreneinzel, Viertelfinale: Haas (Hamburg/Nr. 12) - Dawidenko (Russland/Nr. 3) 6:3, 2:6, 1:6, 6:1, 7:5, Gonzalez (Chile/Nr. 10) - Nadal (Spanien/Nr. 2) 6:2, 6:4, 6:3. ·Herrendoppel, Viertelfinale: Björkman/Mirnij (Schweden/Weißrussland/Nr. 2) - Bhupathi/Stepanek (Indien/Tschechien) 6:3, 6:2, Hanley/Ullyett weiter
  • 288 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT

Auf Zigaretten spezialisiert

Elf Jugendliche sollen in Supermärkten in Nordbaden große Mengen Zigaretten gestohlen haben. Wie die Polizei gestern mitteilte, sitzen zwei 17-Jährige und ein 18-Jähriger in Haft. Sie werden beschuldigt, die Diebstähle in mindestens 14 Supermärkten organisiert zu haben - unter anderem in Heidelberg, Sinsheim, Mosbach, und Mannheim. Der Schaden belaufe weiter
  • 228 Leser

Ausstellungen

Zwei Kulturen Heimat - hier oder da? Ihre aktuellen Fotografien aus der Serie 'Wurzeln 2' zeigt Irina Ruppert, Stipendiatin der ZF-Kulturstiftung, von morgen an im Zeppelin-Museum Friedrichshafen. Im Mittelpunkt der autobiografisch motivierten Arbeit steht die Lebenssituation von Jugendlichen, die in verschiedenen Kulturkreisen aufwachsen. Die junge weiter
  • 261 Leser
FALL KURNAZ / Steinmeier soll von Angebot zur Freilassung gewusst haben

Außenminister in Not

Rückendeckung von der Kanzlerin - Kritik am EU-Ausschuss
Im Fall Kurnaz gerät Außenminister Frank-Walter Steinmeier weiter in die Defensive. Offenbar gibt es Belege dafür, dass Steinmeier das amerikanische Angebot kannte, den Bremer Guantánamo-Häftling schon im Jahr 2002 freizulassen. Er hat das bisher bestritten. Das Magazin 'Stern' berichtete gestern vorab über Dokumente, nach denen sich der Leiter der weiter
  • 262 Leser
SÄNGER

Bariton Domingo

Er gehörte mal zu den 'Drei Tenören', aber jetzt ist Placido Domingo 66 Jahre alt. Er wechselt das Stimmfach - und wird Barition. Domingo übernimmt die Titelrolle in Verdis 'Simon Boccanegra' erstmals 2009 in Berlin an der Staatsoper Unter den Linden und wird in dieser Rolle auch an der Mailänder Scala und an Convent Garden in London auftreten. weiter
  • 334 Leser
POP

Blumfeld gehen getrennte Wege

Gerade hatten sie das eigene Label gegründet, um auf 'Ein Lied mehr' frühe Alben zu veröffentlichen, und die Tournee von April bis Mai angekündigt, da wird überraschend die Auflösung von 'Blumfeld' bekannt gegeben. Eine knappe und recht trockene Stellungnahme auf der bandeigenen Homepage sollte für den Abgesang der auf hohem Textniveau agierenden Hamburger weiter
  • 252 Leser
NEU IM KINO / 'Blood Diamond' von Ed Zwick

Blutige Geschäfte

Leonardo DiCaprio brilliert in einem Politdrama
Bürgerkrieg und blutiger Diamantenhandel in Afrika: Der Oscar-Gewinner Ed Zwick hat mit 'Blood Diamond' ein anklägerisches Politdrama gedreht, aber auch großes Abenteuerkino. Hollywoodstar Leonardo DiCaprio glänzt in diesem Film als amoralischer Schatzsucher. weiter
  • 153 Leser
WM-HAUPTRUNDE / Verdienter 35:29-Sieg über Slowenien

Brandgefährlich zurück in der Erfolgsspur

Gäste-Trainer Kamenica als schlechter Verlierer: In einer Wut-Rede holt er zum Rundumschlag aus
Mit einer tollen Leistung gegen Slowenien meldeten sich die deutschen Handballer bei der Heim-WM zurück: Gestern gelang in Halle vor 11 000 begeisterten Fans ein verdienter 35:29 (17:14)-Erfolg. Für Misstöne sorgte der Gegner. Trainer Kasim Kamenica ließ eine Wut-Rede los. weiter
  • 253 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Leichter Rückgang beim Absatz

Bus-Geschäft wird schwieriger

Der Autobauer Daimler-Chrysler hat 2006 weltweit rund 36 200 Busse der Marken Mercedes-Benz, Setra und Orion verkauft und knüpfte damit an das hohe Vorjahresniveau an. Das Fahrgestellgeschäft verzeichnete einen Zuwachs auf rund 24 300 (Vorjahr: 24 000) Einheiten, während das Komplettbussegment mit 11 900 Einheiten leicht rückläufig war (Vorjahr: 12 weiter
  • 384 Leser
JOURNALISMUS / Ryszard Kapuscinski gestorben

Chronist der Dritten Welt

Er schrieb über die Mächtigen, über den Schah von Persien und den äthiopischen Kaiser Haile Selassie. Doch am meisten inspirierten den im Alter von 74 Jahren gestorbenen polnischen Schriftsteller Ryszard Kapuscinski in seiner journalistischen und literarischen Karriere stets die Alltagsgeschichten aus der Dritten Welt. Dort fühlte er sich heimisch. weiter
  • 303 Leser
WISSENSCHAFT / Jenaer Uni-Forscher schicken trägen Baumbewohner in den Zoo

Das Faultier 'Mats' war einfach zu faul

Forscher der Uni Jena (Thüringen) haben sich von Faultier 'Mats' getrennt, weil es sich nicht für die Wissenschaft bewegen wollte. Drei Jahre lang sei vergeblich versucht worden, 'Mats' mit Leckereien wie Gemüse und Obst zu locken, sagte John Nyakatura vom Institut für Spezielle Zoologie und Evolutionsbiologie. Das Faultier sollte an einer Stange entlangklettern. weiter
  • 378 Leser
BUNDESLIGA / Spannung unten und oben

Das Sommermärchen als Bürde im Winter

Morgen startet die Fußball-Bundesliga mit der Partie zwischen Dortmund und dem FC Bayern in die Rückrunde. Der Rekordmeister hat den Titel weiter im Visier. weiter
  • 214 Leser
ANTARKTIS / Einige Tage in der Einsamkeit der Scott Base

Das vielleicht letzte große Abenteuer des Sir Edmund Hillary

Am 29. Mai 1953 bestieg der Neuseeländer Edmund Hillary zusammen mit dem Nepalesen Tenzing Norgay erstmals den Mount Everest. Im vorigen Jahr waren es 500 Bergsteiger, die auf dem Gipfel standen. Hillary hält sich derzeit bei der Forschungsstation Scott Base auf. weiter
  • 259 Leser
RADSPORT

Dauersieger Risi gibt alles

Nach einem furiosen Finale regnete es Konfetti auf das Schweizer Trio um Seriensieger Bruno Risi: Mit einem packenden letzten Abend und dem verdienten Erfolg der Eidgenossen Risi, Franco Marvulli und Alexander Aeschbach ist das 24. Stuttgarter Sechstagerennen zu Ende gegangen. Die vorjährigen Zweiten entthronten mit 555 Punkten Titelverteidiger Robert weiter
  • 216 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (079. Folge)

79. Folge 9 Matthew Croft sollte sich für den Rest seines Lebens daran erinnern, was er gerade getan hatte, als die Streifenwagen vorfuhren. Die Küchenuhr zeigte drei Minuten nach elf. Er hatte viel früher mit ihnen gerechnet. Seit sieben Uhr morgens hatte er auf sie gewartet. Während der vier Stunden, die Matthew wartete, fragte er sich immer wieder, weiter
  • 276 Leser
BOSNIEN / Christian Schwarz-Schilling gibt auf

Der Aufseher tritt ab

Der ehemalige Bundespostminister Christian Schwarz-Schilling gibt sein Amt als internationaler Aufseher in Bosnien-Herzegowina auf. Ob freiwillig, ist umstritten. weiter
  • 255 Leser
SCHWIMMEN

Die Besten 2006

Britta Steffen und Helge Meeuw sind die 'Schwimmer des Jahres 2006'. Die Berlinerin Steffen hatte im Vorjahr bei der Europameisterschaft in Budapest mit vier Titeln und drei Weltrekorden für Furore gesorgt. Bei den Männer verwies der Neu-Frankfurter Meeuw nach einer Wertung des deutschen Schwimmverbandes seine Konkurrenten auf die Plätze. weiter
  • 351 Leser
MANN DES TAGES / Pascal Hens meldet sich in seinem 125. Länderspiel mit einer Top-Leistung gegen die Slowenen zurück

Die betenden Hände eines riesigen Hoffnungsträgers

Bei der Handball-WM in Deutschland soll ihm der internationale Durchbruch gelingen. Pascal Hens konnte in der Vorrunde bislang nicht die hohen Erwartungen erfüllen. Gestern beim 35:29-Sieg gegen Slowenien platzte der Knoten. Der Hamburger war bester deutscher Spieler. weiter
  • 181 Leser
WETTER / Schneechaos in einigen europäischen Ländern

Die einen schimpfen, die anderen jubeln

Autofahrer sind wenig begeistert - Den Skigebieten kommt die weiße Pracht sehr gelegen
Während es für viele Autofahrer gestern ein böses Erwachen gab, freuen sich all diejenigen, die auf den ersehnten Schnee gewartet haben. Die einen reden vom Schneechaos auf den Straßen, die anderen davon, dass die Wintersaison in den Skigebieten noch gerettet werden kann. weiter
  • 385 Leser
WELTSOZIALFORUM

Die Kritiker verlieren an Schwung

Heute geht das Weltsozialforum zu Ende. Doch die starken Zeiten der Globalisierungskritik scheinen vorüber. Es kamen weit weniger Teilnehmer als erwartet. weiter
  • 301 Leser
GESELLSCHAFT / Deutsche mit ihrem Sexualleben zufrieden

Die meisten Frauen finden es nett im Bett

Deutsche Frauen haben nach einer Umfrage in der großen Mehrheit keine Sorgen im Bett. 55 Prozent sind mit ihrem Sexualleben zufrieden, 29 Prozent sogar sehr, wie eine Forsa-Umfrage unter 500 Frauen zwischen 30 und 60 Jahren ergab. 75 Prozent bezeichneten die Sexualität als wichtigen Bestandteil ihres Lebens. Fast jede Dritte (29 Prozent) hat mindestens weiter
  • 240 Leser
RADSPORT

Doping: Spätes Geständnis

Johan Museeuw, nach Eddy Merckx der berühmteste belgische Radsportler, hat eingeräumt, zum Ende seiner Karriere gedopt zu haben. Er war 1996 Straßen-Weltmeister. weiter
  • 223 Leser
BUNDESLIGA-PROGNOSE / Trainer und Profis setzen auf Bremen als neuen Titelträger

Dortmunds Jürgen Röber: Darum wird Werder Meister

Für die Trainer der Fußball-Bundesliga heißt der kommende deutsche Meister Werder Bremen oder Bayern München. Dem punktgleich mit Spitzenreiter Bremen auf Rang zwei platzierten FC Schalke 04 hingegen traut am Ende kaum einer den Titel zu. Dies ergab eine Umfrage unter den 18 Fußball-Lehrern. Dabei favorisierten sieben Chefcoaches die Hanseaten, fünf weiter
  • 206 Leser
USA

Dämpfer für Bushs Strategie

Der außenpolitische Ausschuss des amerikanischen Senats hat sich gestern gegen die von Präsident George W. Bush geplante Truppenverstärkung im Irak ausgesprochen. Die Entsendung weiterer Soldaten liege nicht im nationalen Interesse, heißt es in der mit zwölf gegen neun Stimmen verabschiedeten Resolution zu Bushs neuer Irak-Strategie. Auch einer der weiter
  • 255 Leser
ANGEZÜNDET

Ehefrau stirbt Flammentod

Eine 53-jährige Frau, die in Gehrden bei Hannover von ihrem Mann angezündet worden war, ist an den schweren Brandverletzung gestorben. Wie die Polizei in Hannover mitteilte, erlag sie in der Nacht zum Mittwoch im Krankenhaus den Verletzungen. Die Hälfte ihrer Hautoberfläche war verbrannt. Der 52 Jahre alte Ehemann hatte seiner Frau am Dienstagmittag weiter
  • 336 Leser
NATUR

Eisbären spüren Klimawandel

Eisbären in Alaska bringen ihre Jungen immer öfter an Land und nicht mehr auf Packeis zur Welt. Grund für die Verhaltensänderung ist nach Vermutung von Experten der Klimawandel. Sollte er weiter voranschreiten, könnte das dem Eisbärenbestand in Alaska laut einer Studie dreier Forscher des Geologischen Dienstes der USA schaden. Eines Tages müssten sie weiter
  • 253 Leser
AKTIENMÄRKTE

Erholung setzt ein

Der deutsche Aktienmarkt erholte sich gestern. Die Korrektur nach oben wurde von den leicht positiven Vorgaben der Wall Street und Asien genährt. Selbst der etwas höhere Ölpreis konnte die gute Stimmung dabei nicht dämpfen. Im Blickpunkt stand der Technologiesektor. Unter Druck gerieten vor allem SAP, nachdem der Softwarekonzern wegen Investitionen weiter
  • 418 Leser
LEHRERVERBAND

Ersatzlehrer gefordert

Das Kultusministerium tut nach Ansicht des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV) nach wie vor zu wenig gegen den Lehrermangel. An den bayerischen Schulen gebe es nicht genug Ersatzlehrer, kritisierte BLLV-Präsident Albin Dannhäuser gestern in München. Die so genannte mobile Reserve müsse rasch aufgestockt werden, forderte er. Die vom Kultusministerium weiter
  • 264 Leser
tv-kabarett

Erwartung hoch, Niveau flach

Urban Priol und Georg Schramm sollen das politische Kabarett im ZDF wiederbeleben. Die Premiere von 'Neues aus der Anstalt' fiel aber steigerungsfähig aus. weiter
  • 311 Leser
BEWÄHRUNGSSTRAFE

Erzwungener Sprung

Zu zwei Jahren Haft auf Bewährung hat das Amtsgericht Würzburg eine 16-Jährige verurteilt. Die Beschuldigte und eine Gruppe Gleichaltriger hatten im Juni 2006 eine Schülerin 'aus nichtigem Anlass', so der Richter, gezwungen, von einer Brücke zwölf Meter tief in den Main zu springen, nachdem sie ihr mit einem Kniestoß das Nasenbein gebrochen hatte. weiter
  • 311 Leser
WIRTSCHAFT / Strafe belastet das Quartalsergebnis

EU verhängt Rekord-Bußgeld gegen Siemens

Die EU-Kommission hat gegen den ohnehin von einem Schmiergeldskandal erschütterten Elektrokonzern Siemens wegen illegaler Preisabsprachen ein Bußgeld von rund 419 Millionen Euro verhängt. Siemens habe mit zwei weiteren Unternehmen eine führende Rolle in dem Kartell gespielt. Das Bußgeld sei das höchste der EU-Geschichte für ein einzelnes Unternehmen weiter
  • 330 Leser
ROHRBOMBE

Fataler Leichtsinn

Bei der Explosion einer selbstgebauten Rohrbombe ist ein Beteiligter ums Leben gekommen. Drei junge Männer hatten in Massen (Brandenburg) ein Metallrohr mit Schwarzpulver gefüllt und anschließend zur Explosion gebracht. Der 18-Jährige hatte die Detonation mit einer Videokamera filmen wollen. Er wurde von umherfliegenden Splittern getötet. weiter
  • 347 Leser
MEDIZINERMANGEL / Japanische Stadt lockt Bewerber mit Pferden

Für jeden neuen Arzt einen Gaul

Weil sie zu wenig Ärzte hat, lockt die Stadt Tono in Japan Mediziner mit Pferden. In der für ihre Pferdezucht bekannten Stadt in der Provinz Iwate fehlen unter anderem Gynäkologen und Augenärzte. Um die bereits angestellten Ärzte zu halten und neue anzulocken, bietet das größte Krankenhaus am Ort nun jedem Arzt als Geschenk ein Pferd an. Auch andere weiter
  • 205 Leser
bob-skeleton-wm

Gedämpfte Erwartungen

Die deutschen Bobpiloten sind nach ihren drei Olympiasiegen bei der WM in der Favoritenrolle, die Erwartungen im Skeleton-Lager dagegen sind nicht groß. Die Stars Andre Lange und Sandra Kiriasis müssen wie schon in Turin auch in St. Moritz (von heute bis 4. Februar/live bei Arena) die Kastanien für den Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) weiter
  • 238 Leser
BETRUG

Gesuchter Händler gefasst

Ein mit internationalem Haftbefehl gesuchter Diamantenhändler ist nach mehr als dreimonatiger Flucht auf einem Parkplatz in Gernsbach (Kreis Rastatt) gefasst worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Baden-Baden gestern mit. Der 52-jährige frühere Geschäftsführer einer Diamanten-Handelsfirma in Sinzheim hatte sich im Oktober 2006 kurz vor Beginn eines weiter
  • 231 Leser
LEICHTATHLETIK

Grit Breuer gibt klein bei

Ex-400-m-Weltklasseläuferin Grit Breuer hat sich mit dem Leichtathletik-Weltverband IAAF im Streit um die 300 000-Euro-Schadenersatzforderung wegen entgangener Start- und Sponsorengelder durch eine Dopingsperre auf eine Art Vergleich geeinigt. 'Frau Breuer hat ihre Berufung zurückgezogen', bestätigte Josefine Köblitz, Sprecherin des Oberlandesgerichtes weiter
  • 158 Leser

Gucklochfahrern droht Geldbuße

Zu ihrer eigenen Sicherheit sollten Autofahrer im jetzt doch einsetzenden Winter die Scheiben ihres Wagens ordentlich freikratzen, bevor sie sich auf den Weg machen. Die R+V-Versicherung wies darauf hin, dass die Polizei diejenigen Fahrer mit zehn Euro Bußgeld bestraft, die sich aus Zeitgründen lediglich auf ein kleines Guckloch auf der Windschutzscheibe weiter
  • 348 Leser

Hoch hinaus. Schluss ...

...mit knalligen Farben: Im Sommer sind die Schuhe weiß, metallic oder grau. Die Absätze sind entweder ganz hoch - wie bei dieser Kreation des Designers Georges Chakra - oder ganz flach. Wer 'in' sein will, achte auf 'Peeptoes': Das Zehenloch ist ein Muss, wenn es nicht ohnehin schon Sandalen sind. weiter
  • 328 Leser
WALD

Im Land mehr kranke Bäume

In Deutschland waren im vergangenen Jahr 28 Prozent der Bäume deutlich geschädigt (Vorjahr: 29 Prozent), in Baden-Württemberg mehr als 45 Prozent. Damit ist fast jeder zweite Baum in Baden-Württemberg krank. Nach Angaben des Zustandsberichts 2006 geht es dem Wald im Südwesten entgegen dem bundesweiten Trend so schlecht wie niemals zuvor. 'In Baden-Württemberg weiter
  • 332 Leser
ERBSCHAFTSSTEUER / Urteil des Bundesverfassungsgerichts kommt am 31. Januar

Immobilien günstig zu verschenken

Am 31. Januar verkündet das Bundesverfassungsgericht seine lange erwartete Entscheidung zur Erbschaftssteuer. Fachleute gehen davon aus, dass Sie zu grundlegenden Änderungen führen wird. Deshalb ist jetzt die letzte Gelegenheit, Immobilien günstig zu verschenken. weiter
  • 459 Leser
REISEN

Impfschutz überprüfen

Wer demnächst eine Reise nach Spanien, Schottland oder China plant, sollte seine Immunität gegen Masern und Mumps beim Hausarzt prüfen lassen, rät das Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf. Aus allen drei Regionen werden derzeit auffällig viele Erkrankungen gemeldet. In Spanien ist die nordöstliche Provinz Katalonien betroffen. In der nördlichen weiter
  • 336 Leser
STIFTUNG / SPD fordert Aufklärung über die Aufhebung

Kein Spielzeug für Milliardäre

Gegen die Aufhebung der umstrittenen Beisheim-Stiftung am Tegernsee erhebt sich Protest. SPD-Politiker fordern Aufklärung von der Regierung von Oberbayern. weiter
  • 260 Leser
OLYMPISCHE SPIELE / Langlauftrainer Walter Mayer für unzurechnungsfähig erklärt

Keine Strafe für die Amokfahrt in Kärnten

Der im Zusammenhang mit Doping-Vorwürfen während der Olympischen Winterspiele von Turin ins Zwielicht geratene österreichische Langlauftrainer Walter Mayer muss wegen einer 'Amokfahrt' nicht mit Strafverfolgung rechnen. Kurz nach seiner fluchtartigen Abreise aus dem Olympischen Dorf war Mayer in Kärnten mit seinem Auto in alkoholisiertem Zustand vor weiter
  • 339 Leser
TRANSFERS

Kellerkinder investieren viel

Große Investitionen vor allem im Tabellenkeller - nur wenig Neuverpflichtungen insgesamt in der Winterpause der Fußball-Bundesliga: Die Aktivitäten der 18 Eliteklubs bei der Schnäppchenjagd hielten sich in Grenzen. Die Vereine gaben bislang 10,75 Millionen Euro für 19 neue Spieler aus. Im vergangenen Jahr bezahlten die Klubs für 20 Spieler nur knapp weiter
  • 309 Leser
BUSH

KOMMENTAR: Der Bittsteller

So hatte man den US-Präsidenten während seiner sechs Jahre im Amt noch nie erlebt. Vor dem Kongress, in dem ihm zum ersten Mal demokratische Mehrheiten gegenüberstehen, trat George W. Bush in seinem Lagebericht diesmal regelrecht als Bittsteller auf. Man möge doch bitte, bitte seiner neuen Irak-Strategie wenigstens 'eine Chance geben'. Angewandt wurde weiter
  • 235 Leser
SAP

KOMMENTAR: Unsinnig kritisch

Nicht nur erfolglose Unternehmen haben es schwer. Auch erfolgreiche Firmen müssen kämpfen - um ständig vorn zu bleiben. SAP etwa hat im Schlussquartal des vergangenen Jahres den Umsatz mit den wichtigen Software-Lizenzen zum zwölften Mal hintereinander zweistellig gesteigert. Das ist sensationell. Der Marktanteil der Software-Schmide ist hoch wie nie. weiter
  • 374 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Zur Skandalnudel mutiert

Es gibt Rekorde, auf die man stolz sein kann - und solche, die besser unerwähnt blieben. In genau diese Kategorie fällt die Strafe der EU-Kartellbehörde für Siemens. Mehr als 400 Millionen Euro - niemand musste bislang mehr bezahlen. Natürlich wird sich der Münchner Elektrokonzern auf dem Instanzenweg wehren, weil er sich übertrieben bestraft fühlt. weiter
  • 267 Leser
WINTERSPORT / Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt um jeden Preis

Kunstschnee aus allen Rohren

Seit Wochen kämpften Organisatoren um die weiße Pracht - Unbezahlbare Werbung
Die Organisatoren des Weltcup-Skispringens in Titisee-Neustadt kämpfen seit Weihnachten mit allen Mitteln darum, dass der Weltcup trotz Schneemangels stattfindet. Seit einer Woche produzieren vier Maschinen rund um die Uhr Schnee. Die Kosten trägt die Versicherung. weiter
  • 234 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Längere Arbeitszeit geplant Der Bosch-Konzern dringt nach einem Medienbericht im Stammwerk Stuttgart-Feuerbach auf fünf Stunden unentgeltliche Mehrarbeit, um Kosten zu senken und Beschäftigung zu sichern. Für die Mitarbeiter würde dies je nach Arbeitsvertrag eine 40- beziehungsweise 45-Stunden-Woche bedeuten. Endesa: EU verklagt Spanien Die EU-Kommission weiter
  • 373 Leser
TOURISTEN

Kutschfahrt endet in Klinik

Eine fröhliche Ausfahrt mit einer Pferdekutsche in Tirol endete für deutsche Touristen im Krankenhaus. Die Gruppe von neun Urlaubern, darunter drei fünfjährige Kinder, hatte die Kutsche am Dienstagabend in Itter bei Kitzbühel gemietet. Auf einem Feldweg gingen die Pferde plötzlich durch. Der Kutscher verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug, das weiter
  • 204 Leser
PROZESS / Blutiger Streit um Schnarchgeräusche

Lebenslang für Mörder

Lebenslang ins Gefängnis muss ein 48-Jähriger, der seinen Mitbewohner im Heim erstochen hat. Entzündet hatte sich der Streit durch lautes Schnarchen des Opfers. weiter
  • 234 Leser
ISRAEL

LEITARTIKEL: Zu schwach für Frieden

Der Staat Israel ist in einer beängstigenden Verfassung. Präsident Mosche Katzav wird wegen Vergewaltigung, sexueller Belästigung, Amtsmissbrauch und Veruntreuung angeklagt. Gegen den Ministerpräsidenten Ehud Olmert wird wegen Korruptionsverdachts ermittelt. Generalstabschef Dan Halutz musste zurücktreten, weil er seine Kriegsziele im Libanon verfehlte, weiter
  • 286 Leser

Leute im Blick

Natascha Kampusch Fast neun Jahre nach ihrer Entführung will die 18-jährige Österreicherin Natascha Kampusch jetzt ihren Hauptschulabschluss nachholen. Fünf Monate nach ihrer Flucht vor ihrem Entführer Wolfgang Priklopil sei dies der größte Wunsch der jungen Frau, sagte ihr Medienberater. Der in Österreich gewöhnlich nach vier Schuljahren erzielte Volksschulabschluss weiter
  • 238 Leser
PROTEST

Mannheim bessert nach

Dänemark hatte gedroht das Hauptrundenspiel der Handball-WM in Mannheim gegen Kroatien wegen schlechten Bodenbedingungen zu boykottieren. Es gebe überall Luftlöcher, die den Ball unnatürlich schwach hochspringen ließen und völlig bremsen könnten, teilte der dänische Verband mit. Durch eine nächtliche Reparatur wurde das Problem behoben. weiter
  • 327 Leser
VORSORGE

Mehr Angst vor Altersarmut

Immer mehr Bundesbürger befürchten, dass im Alter das Geld knapp wird. Trotzdem wollen sie ihre Altersvorsorge nicht aufstocken, sondern lieber länger arbeiten. weiter
  • 430 Leser
WELTWIRTSCHAFTSTREFFEN / In Davos steht der Klimawandel im Mittelpunkt

Merkel beschwört die Risiken der Globalisierung

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor den Gefahren der Globalisierung gewarnt. Es gebe noch viele Länder, die vom globalen Aufschwung abgeschnitten seien, mahnte sie gestern Abend bei der Eröffnung des Weltwirtschaftsforums in Davos. 'Der globale, weltweite Wettbewerb verschärft den Raubbau an der Natur. Der Schutz geistigen Eigentums erodiert.' Die weiter
  • 236 Leser
HAFTSTRAFE

Messerattacke im Frauenhaus

Wegen gefährlicher Körperverletzung hat das Schwurgericht München I einen 44-jährigen Schlosser zu sieben Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte seine Ex-Freundin im März 2006 im Münchner Frauenhaus der Schauspielerin Jutta Speidel niedergestochen. Die Staatsanwaltschaft hatte eine 13-jährige Freiheitsstrafe wegen versuchten Mordes gefordert. Das Gericht weiter
  • 229 Leser
TENNIS / Thomas Haas steht zum dritten Mal im Halbfinale der Australian Open

Mit hörbarer Selbstkritik alle Kräfte mobilisiert

Thomas Haas steht im Halbfinale der Australian Open und trifft morgen auf Fernando Gonzalez (Chile). Der Olympiasieger siegte überraschend klar 6:2, 6:4, 6:3 gegen Rafael Nadal (Spanien). Haas hatte Nikolai Dawidenko (Russland) zuvor 6:3, 2:6, 1:6, 6:1, 7:5 geschlagen. weiter
  • 306 Leser
SAP / Gute Zahlen, aber 2007 weniger profitabel

Mittelstand im Auge

Der Softwareriese SAP hat Anleger trotz eines kräftigen Gewinnsprungs enttäuscht: Wegen Investitionen in ein Produkt für Mittelständler soll die Profitabilität sinken. weiter
  • 408 Leser
KAMMERN

Modell für Kooperation

Die IHK Freiburg und die Handwerkskammer Freiburg sind nach Ansicht ihrer Präsidenten Karlhubert Dischinger und Martin Lamm dabei mit einer bundesweit einmaligen Kooperation ein neues Kapitel in der Zusammenarbeit zwischen den Kammern aufzuschlagen. Es gehe ihnen vor allem darum, ein politisches Signal nach außen und nach innen zu setzen: 'Wir selbst weiter
  • 319 Leser

Na sowas. . .

Ein nierenkranker Medizintechniker hat in der bosnischen Hauptstadt Sarajevo einen Apparat zur Zertrümmerung von Nierensteinen selbst repariert und sich anschließend damit behandeln lassen. Der Mann hatte seine Schmerzen nicht mehr ausgehalten. Schließlich brachte er die defekte Maschine eines örtlichen Krankenhauses selbst wieder in Ordnung. weiter
  • 276 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mehr Überwachung gefordert Eine schärfere Überwachung von Tempolimits hat der Präsident des Deutschen Verkehrsgerichtstages, Friedrich Dencker, gefordert. Der 45. Verkehrsgerichtstag, der in Goslar stattfindet, befasst sich vor allem mit Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen als Folge überhöhter Geschwindigkeit. Entführung endet unblutig Die Entführung weiter
  • 256 Leser
MUSICAL / 'Harry und Sally' in Esslingen

Nicht ganz filmreif

Die Württembergische Landesbühne Esslingen macht mit 'Harry und Sally' einen Vorstoß ins Musical-Fach. Ein gut gemeinter Versuch, der nicht richtig aufgeht. weiter
  • 388 Leser
TROSTRUNDE

Nur im Kopf stimmt alles

Kein Sieg, kaum Tore - aber jede Menge Inspiration. Rein sportlich gab es für Australien bei der WM nichts zu holen. Selbst beim 25:34 (12:16) im Duell der Handball-Zwerge gegen Grönland in Halle/Westfalen ging die Mannschaft vom fünften Kontinent leer aus. Und doch genießen Trainer Morten Fjeldstad und seine Spieler jeden Auftritt auf großer Bühne weiter
  • 204 Leser
LANDESKIRCHE / Umstrittener Bischof verschwindet von Straßenschildern

Nürnberg radiert Meiser aus

Die Stadt Nürnberg tilgt den umstrittenen ehemaligen evangelischen Landesbischof von den Schildern: Die Bischof-Meiser-Straße wird in Spitalgasse umbenannt. weiter
  • 241 Leser
EU / Zwei Länder verlangen Ersatz für verpasste Vize-Präsidenten-Stellen

Osteuropäer jagen Deutschen Posten ab

Polen und Tschechen zielen auf die von Deutschen besetzten Chefsessel im Außen- und Umweltausschuss des EU-Parlaments. Bei der Vergabe der Posten der Vizepräsidenten des Parlaments sind beide Länder leer ausgegangen. Nun fordern sie dafür Ersatz. Das Europaparlament ist derzeit auf Krawall gebürstet. Vor allem deutsche Christdemokraten und Christsoziale weiter
  • 294 Leser
EHRUNG

Pokal zur Förderung

Erstmals bei einer WM werden zwei Sieger-Pokale vergeben. Neben der Trophäe für den Titelträger der XX. Weltmeisterschaft erhält auch der Gewinner des erstmals ausgespielten Presidents Cup (Trostrunde) eine Trophäe, die ebenfalls vom Weltverband IHF zur Verfügung gestellt wird. Die Trostrunde dient als Entwicklungshilfe für die Handball-Exoten. weiter
  • 304 Leser
MÜLLSKANDAL / Ungarn verlangt Abfall-Rücknahme

Polizei ermittelt

Das Landeskriminalamt ermittelt gegen einen Abfallunternehmer in der Allgäustadt Leutkirch. Er soll 1100 Tonnen Müll illegal nach Ungarn exportiert haben. weiter
  • 277 Leser
SCHLOTT

Preisdruck belastet

Der Tiefdruckspezialist Schlott geht in einem schwierigen Geschäftsjahr auf Einkaufstour. Der Preisdruck sei in der Branche so stark, dass 2006/07 (30. 9.) die Risiken überwiegen würden, sagte Finanzvorstand Heiko Arnold. Das Ergebnis vor Steuern werde deshalb wohl deutlich unter 30 Mio. EUR sinken (Vorjahr 31,1 Mio. EUR). Andererseits werde sich die weiter
  • 297 Leser

PRESSESTIMME: Es dämmert

ZUM FALL KURNAZ/STEINMEIER KOMMENTIERT DIE LEIPZIGER VOLKSZEITUNG:
Den Anschuldigungen aus Brüssel steht die scharfe Replik aus Berlin gegenüber. Überraschend kommt das nicht. Steinmeier, als Kanzleramtschef unter Rot-Grün für die Arbeit der Geheimdienste zuständig, zieht in den Stellvertreter-Kampf. Schröder, Fischer, Schily - sie alle sind als politisch Verantwortliche. . . heute nicht mehr greifbar. Nur der in Umfragen weiter
  • 327 Leser
SCHREMPP

Prozessende Mitte Februar

Das Oberlandesgericht Stuttgart wird am 15. Februar seine Entscheidung im Schadenersatz-Verfahren gegen Daimler-Chrysler bekannt geben. Darin geht es, wie berichtet, um die womöglich zu späte Ankündigung des Rücktritts von Jürgen Schrempp, dem früheren Vorstandsvorsitzenden. Das Verfahren wird von der Münchner Kanzlei Rotter angestrengt. Sie erfährt weiter
  • 344 Leser
ISRAEL

Präsident Katzav lässt Amt ruhen

Der israelische Präsident Mosche Katzav will sein Amt ruhen lassen, nachdem gegen ihn eine Anklage unter anderem wegen Vergewaltigung und Korruption angekündigt wurde. Katzav habe in einem Brief an die Parlamentspräsidentin Dalia Itzik seine vorübergehende Amtsunfähigkeit beantragt, bestätigte eine Sprecherin der Knesset. Eine Sprecherin des Präsidenten weiter
  • 249 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ / Behördenchef warnt vor Scientology-Werbung

Rathauschefs ins Visier genommen

Der Verfassungsschutz warnt Bürgermeister und Gemeinderäte vor Werbematerial der Scientology-Organisation. Mit einem Film werde zurzeit für die Anerkennung als Kirche getrommelt, sagt die Behörde. Im Südwesten beobachtet der Verfassungsschutz die Organisation. weiter
  • 275 Leser
SOZIALES / Fünf Jahre nach Inkrafttreten des Prostitutionsgesetzes herrscht Ernüchterung

Rechtsrahmen für das Rotlichtmilieu

Die Bundesregierung will Prostituierte besser stellen: Freiern von Zwangsprostituierten soll künftig ein Strafprozess drohen; Jugendliche werden besser geschützt. weiter
  • 234 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Borussia Dortmund - FC Bayern München(1:2) Samstag, 15.30 Uhr Arminia Bielefeld - Hamburger SV (1:1) Eintracht Frankfurt - Schalke 04 (0:1) 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart (1:3) Energie Cottbus - Mönchengladbach (0:2) VfL Bochum - Mainz 05 (2:1) Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg (0:0) Sonntag, 17 Uhr Alemannia Aachen - Bayer Leverkusen(1:2) weiter
  • 263 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Reform beim Gemüseanbau

Obst- und Gemüsebauern sollen sich künftig im globalen Wettbewerb besser behaupten. Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel stellte in Brüssel ein Reformkonzept vor, das auch für mehr Umweltschutz, stabilere Einkommen der Produzenten und weniger Bürokratie sorgen soll. Die Reform, die 2008 in Kraft treten soll, erfordert keine zusätzlichen Mittel. Jährlich weiter
  • 430 Leser
MOUNTAINBIKE

Sandra Weber tot

Mountainbikerin Sandra Weber ist gestern bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Die 19-jährige Nationalmannschafts-Fahrerin vom Rothaus Team kam am Morgen bei St. Märgen im Schwarzwald auf schneeglatter Fahrbahn mit ihrem Auto von der Straße ab. Das Fahrzeug stürzte eine Böschung hinunter und landete kopfüber in einem Bach. weiter
  • 372 Leser

Schily soll sich äußern

In der Kurnaz-Affäre nimmt die Bundestagsopposition nun den früheren Innenminister Otto Schily (SPD) ins Visier. Die innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Ulla Jelpke, verwies auf Medienberichte über einen Vermerk des Innenministeriums vom Oktober 2002, in dem gefordert wird, Kurnaz' Aufenthaltsgenehmigung 'physikalisch ungültig' zu machen. weiter
  • 219 Leser
UMWELTPOLITIK

Schlusslicht bei Schutzgebieten

Baden-Württemberg verfügt über die wenigsten großflächigen Naturschutzgebiete der deutschen Flächenländer. Die Grünen fordern von der Regierung ein Konzept. weiter
  • 272 Leser
HANDBALL / Manager des deutschen THW Kiel fordert Änderung der Spielpläne

Schwenker: Rückkehr zum Vierjahres-Rhythmus steigert Titel-Wert

Uwe Schwenker, Manager des deutschen Meisters THW Kiel, fordert die Rückkehr zum Vierjahres-Rhythmus bei Handball-Weltmeisterschaften. 'Das wäre ein erster guter Schritt, um die Belastung für die Spieler zu reduzieren', sagte Schwenker in einem Interview. 'Außerdem würde es den Wert des Titels wieder erhöhen.' Seit 1993 werden die Turniere im Zweijahresrhythmus weiter
  • 334 Leser
CSU / Pauli bekräftigt Anspruch auf Amt eines stellvertretenden Vorsitzenden

Seehofers Kampfansage

Horst Seehofer schließt eine Kampfkandidatur um den CSU-Vorsitz nicht aus. Und Gabriele Pauli hält an ihrer Kandidatur für einen Stellvertreterposten fest. weiter
  • 318 Leser
SIEMENS / EU-Kommission verhängt Rekordstrafe von 419 Millionen Euro

Skandal jagt den nächsten

Vielzahl an Negativ-Nachrichten hinterlässt ihre Spuren
Einen Tag vor der Hauptversammlung gibt es eine neue Hiobsbotschaft für Siemens: Der Elektrokonzern muss an die EU wegen illegaler Preisabsprachen ein Rekord-Bußgeld von insgesamt fast 419 Millionen Euro zahlen. Siemens will gegen die Entscheidung vorgehen. weiter
  • 464 Leser

So spielten sie

·Deutschland-Slowenien 35:29(17:14) Deutschland: Fritz (Kiel), Bitter (Magdeburg) - Hens (Hamburg/9), Kehrmann (Lemgo/8), Jansen (Hamburg/5/3), Glandorf (Nordhorn/4), Schwarzer (Lemgo/4), Baur (Lemgo/ 2), Preiß (Lemgo/2), Zeitz (Kiel/1), Roggisch (Magdeburg), Kaufmann (Wetzlar). Tore für Slowenien: Rutenka (12/5), Lubej (4), Kozlina (4), Kavas (2), weiter
  • 301 Leser
FEUERWEHR

SPD gegen höheres Alter

Die SPD-Landtagsfraktion lehnt die von der Staatsregierung geplante Erhöhung der Altersgrenze bei der freiwilligen Feuerwehr ab. 'Der körperlich und psychisch stark belastende Einsatzdienst lässt es nicht zu, die Altersgrenze von 60 Jahren auf 63 Jahre anzuheben', sagte der sicherheitspolitische Sprecher der Fraktion, Stefan Schuster, gestern in München. weiter
  • 198 Leser
BÜRGERMEISTER

SPD-Kandidat ficht Wahl an

Der SPD-Kandidat der Bürgermeisterwahl in Schnabelwaid (Kreis Bayreuth), Rüdiger Goller, will das Ergebnis der Wahl vom Sonntag anfechten. 'Ich stehe in der Pflicht von 50 Prozent der Bürger, die mich gewählt haben', sagte der 45-Jährige gestern. Außerdem erwäge er, einen Strafantrag wegen Siegelbruchs durch einen Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft weiter
  • 396 Leser

SPORT AKTUELL: Paarläufer holen Gold

Die Chemnitzer Paarläufer Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Eiskunstlauf-Europameister. Sie setzten sich in Warschau gegen Maria Petrowa und Alexej Tichonow aus Russland durch. In die WM-Hauptrunde sind die deutschen Handballer in Halle/Westfalen mit 35:29 (17:14) gegen Slowenien erfolgreich gestartet. weiter
  • 297 Leser

SPORT AKTUELL: Sieg gegen Slowenien

Mit einer überzeugenden Leistung sind die deutschen Handballer bei der Weltmeisterschaft erfolgreich in die Hauptrunde gestartet. Die Mannschaft bezwang Slowenien mit 35:29 (17:14). weiter
  • 250 Leser
GEBURTSTAG / Werner Schneyder wird 70

Sportlicher Wortjongleur

Werner Schneyder, der österreichische Kabarettist, Autor und Box-Kommentator, feiert heute seinen 70. Geburtstag. 'Zwölf Leben' heißt seine Autobiografie. weiter
  • 303 Leser

Stichwort: CIA-Sonderausschuss

Der Sonderausschuss des EU-Parlaments hat ein Jahr lang die illegalen Aktivitäten des US-Geheimdienstes CIA auf europäischem Boden ins Visier genommen. Nach zahlreichen Reisen und Zeugenanhörungen kamen die 46 Mitglieder (darunter 17 Christdemokraten, 13 Sozialdemokraten, 5 Liberale und 2 Grüne, fünf der Vertreter stammen aus Deutschland) zu der Überzeugung, weiter
  • 255 Leser
LEBENSVERSICHERUNG

Streit um Rückzahlungen

Wer eine Lebensversicherung vorzeitig gekündigt hat, könnte Rückzahlungen bekommen. Der Bund der Versicherten will dies durch Musterklagen erreichen. weiter
  • 624 Leser
LUFTFAHRT / Streit um Flugsicherung geht weiter

Südbadische Abgeordnete rufen nach Neuregelung

CDU-Bundestagsabgeordnete aus Südbaden verlangen von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) eine Neuregelung der Flugsicherung über Süddeutschland. In einem Brief an den Minister nennen Siegfried Kauder, Thomas Dörflinger und Andreas Jung den derzeitigen Zustand der Flugsicherung in Süddeutschland 'verfassungswidrig'. Die schweizerische Skyguide weiter
  • 194 Leser

Telegramme

fussball: Der frühere Bayern-Keeper Walter Junghans, derzeit Assistenzcoach bei Borussia Mönchengladbach, soll die Nachfolge von Sepp Maier als Torwarttrainer in München antreten. 'Der Walter soll bei uns zur nächsten Saison anfangen', hat der 62-Jährige selbst bestätigt, der angeblich im kommenden Jahr Schluss macht. fussball: Acht vietnamesische Nationalspieler weiter
  • 281 Leser
TIPP / Familie aus dem Ruhrgebiet gewinnt gleich zweimal Lottoglück im Doppelpack

TIPP / Familie aus dem Ruhrgebiet gewinnt gleich zweimal Lottoglück im Doppelpack

Mit doppeltem Glück hat eine Familie aus dem Ruhrgebiet 5,3 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Das Tipp-Trio knackte bereits am 6. Januar sowohl die Klasse 'Sechs Richtige mit Superzahl', als auch die Klasse 'Sechs Richtige' und erhält beide Gewinnsummen. Den Gewinn auf ihrem Fünf-Wochen-Schein hätten der Vater und seine zwei erwachsenen Kinder erst weiter
  • 219 Leser

Tipp des Tages: Kontoauszüge aufheben

Mit Beginn eines neuen Jahres drängt es manchen, den häuslichen Papierwust auszumisten. Doch bei der Entsorgung wichtiger Unterlagen wie etwa Kontoauszügen ist Vorsicht geboten, wie der Bundesverband deutscher Banken in Berlin rät. Privatleute seien zwar grundsätzlich nicht verpflichtet, Kontoauszüge aufzuheben. 'Sie sollten es jedoch vorsichtshalber weiter
  • 423 Leser
WALDARBEIT

Tod unterm Traktor

Bei Arbeiten in seinem eigenen Wald ist bei Oberkirch (Ortenaukreis) ein Mann gestorben. Der 65-Jährige hatte versucht, mit seinem Traktor drei lange Fichtenstämme aus dem Wald zu ziehen. Dabei kippte der Traktor um und begrub den Mann unter sich. Der für solche Fälle vorgesehene Überrollbügel war bei dem Unglück nach innen geklappt. weiter
  • 377 Leser
GRÖNLAND

Torrekord eingestellt

Angutimmarik Kreutzmann hat im Auftaktspiel der Platzierungsrunde gegen Australien in Halle den Tor-Rekord der WM 2007 eingestellt. Der 18-Jährige erzielte beim 34:25 (16:12)-Sieg der Grönländer 15 Treffer und wurde als bester Spieler der Partie geehrt. Bester Werfer aller Weltmeisterschaften ist der Südkoreaner Kyung-Shin Yoon mit 17 Treffern bei der weiter
  • 230 Leser
RADSPORT / Neues Kriterium nach der Frankreichrundfahrt

Tour-Tross nach Karlsruhe

Karlsruhe erlebt am 1. August die Premiere eines neuen Radsport-Kriteriums. Sportlicher Leiter des 'Karlsruher Messe- Grand-Prix' wird der frühere T-Mobile-Profi Jens Heppner, der auch Teamchef des Pro-Continental-Teams Wiesenhof-Felt aus der badischen Residenzstadt ist. Drei Tage nach dem Ende der Tour de France sollen die Spitzenfahrer der Frankreich-Rundfahrt weiter
  • 313 Leser
UNFALL / Kopfschuss beim 'Russischen Roulette'

Tödliches Spiel mit Pistole

Eigentlich kennt man das lebensgefährliche Spiel nur aus Filmen. Doch jetzt ist ein 21-jähriger Pole tatsächlich beim 'russischen Roulette' auf einer Party im südpolnischen Budziwoj tödlich getroffen worden. Der junge Mann spielte das gefährliche Spiel mit dem Gastgeber, meldete eine polnische Nachrichtenagentur. Der 39-jährige, dem auch die Pistole weiter
  • 235 Leser
EINZELHANDEL / Zahl der Beschwerden über versteckte Preiserhöhungen wächst

Verbraucher klagen über Tricks

Nach Angaben des Branchenverbandes HDE handelt es sich um Einzelfälle
Das Bundesamt für Statistik sieht aufgrund der höheren Mehrwertsteuer noch keine Teuerungswelle. Bei den Verbraucherzentralen gehen aber vermehrt Beschwerden ein. Nach deren Angaben kaschiert der Handel die Preiserhöhungen durch veränderte Verpackungsgrößen. weiter
  • 373 Leser
PROZESS / 'Wahrsager' soll Familie betrogen haben

Verfluchtes Vermögen ist weg

Ein Wahrsager soll eine Familie um ihr angeblich verfluchtes Vermögen gebracht haben. Seit gestern muss er sich wegen Betrugs vor Gericht verantworten. weiter
  • 305 Leser
SUIZID / Drei Abschiedsbriefe im Auto des Landrats

Verzweiflung als Motiv

In drei Abschiedsbriefen hat der Karlsruher Landrat den Grund für seinen Suizid erklärt. Demnach warf er sich aus Verzweiflung wegen der Mietaffäre vor einen Zug. weiter
  • 256 Leser
VFB STUTTGART / Optimistisch in die Rückrunde Klare Linie bringt

Viel Bewegung 'Club'-Torwart Schäfer ist verpflichtet

Nach dem Chaos vor einem Jahr läufts beim VfB wieder in geordneteren Bahnen. Das Selbstvertrauen wächst. Der Präsident, lange zurückhaltend, gibt große Ziele aus. Und im Team tut sich was: 'Club'-Torwart Schäfer ist verpflichtet, zwei Bankdrücker sind auf dem Absprung. weiter
  • 316 Leser
WM-HAUPTRUNDE / Afrika-Meister Tunesien bereitet den Isländern Probleme

Vorsprung macht die Ungarn müde

Favorit Kroatien hat beim 28:26-Erfolg über Dänemark Schwierigkeiten
Das Überraschungsteam aus Ungarn hat sich beim knappen 28:25-Sieg über Tschechien schwer getan und trotz zehn Tore Vorsprung fast das Spiel noch verloren. Auch Spanien und Island hatten Probleme, dafür trumpften die Franzosen gegen die Polen auf. weiter
  • 207 Leser
SCANIA / Spekulationen um Neuordnung der Lkw-Branche

VW gibt die Spur vor

MAN ist in einer neuen Situation: Nach dem Scheitern der Pläne zur Übernahme des schwedischen Lkw-Herstellers Scania könnte aus dem Jäger ein Gejagter werden. weiter
  • 326 Leser
UMWELT / Immer häufigere extreme Wetterlagen setzen den Bäumen zu

Wald leidet unter dem Klimawandel

Massive Vermehrung von Borkenkäfern befürchtet - Laubwälder stärker betroffen
28 Prozent aller Bäume in Deutschland waren im vergangenen Jahr deutlich geschädigt. Immer häufigere Wetterextreme setzen dem Wald vermehrt zu. Der Wald ist im Stress: Immer öfter machen Wetterextreme den Bäumen zu schaffen. Klirrend kalte Winter, dürre Sommer, Frühling im Winter - die Ausnahmeerscheinungen folgen dicht hintereinander. 'Der Wald leidet weiter
  • 277 Leser
BIOSPHÄRENGEBIET / Strenge Vorschriften

Wanderwege müssen weg

In der Kernzone nur Natur pur erlaubt
Der Schwäbische Albverein pocht auf den Bestand aller Wanderwege im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Das könnte die Anerkennung durch die Unesco gefährden. weiter
  • 293 Leser
BAHN

Weniger Züge unterwegs

Vom Bund gibt es weniger Geld für den Regionalverkehr, deshalb hat die Landesregierung mit der Bahn Streichungen vereinbart. Züge fallen überall im Land weg. weiter
  • 344 Leser
EURO

Wieder im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3005 (Vortag 1,3040) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7689 (0,7669) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6595 (0,6552) britische Pfund, 158,06 (158,02) japanische Yen und auf 1,6195 (1,6167) Schweizer Franken weiter
  • 377 Leser
WETTER / Schnee und Eis behindern den Verkehr in Baden-Württemberg und Bayern

Winter legt Süddeutschland lahm

Mehr als 1000 Unfälle - Viele Züge verspätet, zahlreiche Flüge gestrichen
Die Menschen in Süddeutschland mussten lange auf den Winter warten. Gestern fiel der Schnee gleich in rauen Mengen. Die Folge war ein Verkehrschaos. Glatte Straßen, viele Unfälle, gesperrte Strecken, Verspätungen und Ausfälle im Bahn- und Luftverkehr: Der Winter ist gestern mit Schnee und Eis über Teile Europas hereingebrochen und hat vor allem Süddeutschland weiter
  • 269 Leser

Winterlicher Gruppenausflug. Anders ...

...als manche andere Zoobewohner durften die Flamingos in der Stuttgarter Wilhelma gestern an die frische Luft. Die Giraffen hatten nach Angaben des Tiergartens Hausarrest, weil sie sich bei der Schneeglätte die Beine brechen könnten. Auch die Elefanten, Nashörner, Zebras und Antilopen erhielten nur wenige Stunden Ausgang, auf dass sie sich nicht erkälten. weiter
  • 329 Leser
PROZESS / Selbstmord-Pillen im Internet verkauft

Übles Geschäft mit dem Tod

23-Jähriger muss fast vier Jahre in Haft
Ein Wuppertaler hatte mit dem Handel von Pillen für Selbstmörder skrupellos Geschäfte gemacht. Jetzt muss er drei Jahre und neun Monate ins Gefängnis. weiter
  • 210 Leser
EISKUNSTLAUF / Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy holen EM-Titel für Deutschland

Zauberhaft goldene Mission erfüllt

Stefan Lindemann mit Platz 17 von der Weltklasse weit entfernt
Mit einer zauberhaften Kür zur Filmmusik 'Die Mission' haben die Chemnitzer Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy den ersten Titel bei Eiskunstlauf-Europameisterschaften seit zwölf Jahren für Deutschland gewonnen. Ein Debakel erlebt dagegen Stefan Lindemann. weiter
  • 256 Leser
Daimler-Chrysler

Zetsche fordert Schadenersatz

Im Streit mit dem dem Freiburger Autor und Unternehmenskritiker Jürgen Grässlin geht Daimler-Chrysler-Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche nun in die Offensive. Der Konzernchef hat Grässlin über seinen Anwalt aufgefordert, freiwillig 50 000 EUR wegen der Verletzung seiner Persönlichkeitsrechte zu bezahlen. Das teilte eine Sprecherin der Daimler-Chrysler weiter
  • 379 Leser

Zu- und abgänge in der Bundesliga

WERDER BREMEN ·Zugänge: Peter Niemeyer (FC Twente Enschede/500 000 Euro). ·Abgänge: Leon Andreasen (Mainz/ausgeliehen), Mohamed Zidan (Mainz/2,5). FC SCHALKE 04 ·Zugänge: Gustavo (Paraná Clube), Ralf Fährmann, Benedikt Höwedes (beide e. Nachwuchs). · Abgänge: Frank Rost (Hamburger SV/800 000), Alexander Baumjohann (Borussia Mönchengladbach/300 000). weiter
  • 294 Leser
BUNDESWEHR / Neues Landeskommando Ansprechpartner der Regierung

Zusammenarbeit bei Katastrophen wird verbessert

Für eine bessere Zusammenarbeit ziviler und militärischer Stellen besonders bei Katastrophen hat die Bundeswehr ihr neues Landeskommando in Stuttgart in Dienst gestellt. Bei einem Festakt würdigte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern die Bundeswehr 'als Partner im Bevölkerungsschutz'. Mit den gleichzeitig landesweit aufgestellten 48 Verbindungskommandos weiter
  • 268 Leser
REKORD

Ältester Mensch tot

Der bisher älteste Mensch der Welt ist in Isabela auf der Karibikinsel Puerto Rico gestorben: Emiliano Mercado del Toro wurde 115. Er sei friedlich entschlafen, sagte eine Nichte. Der Greis war erst in der vergangenen Woche zum ältesten bekannten Menschen der Welt geworden, nachdem in Kanada Julie Winnifred Bertrand ebenfalls mit 115 gestorben war. weiter
  • 334 Leser

Leserbeiträge (1)

"Regionale und überregionale Räumung hat total versagt!"

"Was mir heute passierte, ist wirklich einmalig. Seit Tagen hört und liest man, dass am Dienstag Abend der erste Schnee käme. Ich fuhr um 8 Uhr die Oberbettringer Straße hoch, minimaler Schneebelag, kein Räumdienst weit und breit, ein Pkw rutschte von oben kommend fast in meinen Pkw hinein. Ich wollte nach Mannheim fahren, hatte mehrere gute Termine, weiter
  • 534 Leser