Artikel-Übersicht vom Samstag, 27. Januar 2007

anzeigen

Regional (72)

VERSUCHTER EINBRUCH? / Die Polizei sucht Zeugen

Zwei junge Männer von Unbekannten bedroht

In Dettingen, Landkreis Heidenheim, hat sich in der Nacht zum Samstag eine mysteriöse Begebenheit zugetragen. Die Polizei sucht Zeugen, die Licht ins Dunkel der Sache bringen können. Die Polizeidirektion Heidenheim berichtet: Am 27. Januar gegen 4 Uhr morgens meldete ein Mann, dass mehrere Personen versuchen würden, in sein Haus in der Ziegelei einzudringen, weiter
  • 174 Leser
Aufgrund der Schäden, die Orkan "Kyrill" hinterlassen hat (Baumbruch und abgebrochene Äste), können die Langlaufloipen um Lauterburg in den nächsten Tagen nur teilweise geöffnet werden. Bei ausreichendem Schnee wird die Loipe im Bereich der neuen Windkraftanlagen zusätzlich für das Skating präpariert werden. Anmeldung für Flurputzete Am Samstag, 24. weiter
Weniger Verlust als ursprünglich befürchtet, entstand der Versorgungs- und Bädergesellschaft GmbH 2005. Das berichtete Oskar Sättele dem Gemeinderat in der jüngsten Sitzung. Kalkulierte man ursprünglich ein Minus von 590 000 Euro, so blieb nach Abschluss der Jahresrechnung 2005 unter dem Strich ein Verlust von lediglich 341 000 Euro. Eine "Kostensenkung weiter
  • 139 Leser
Faschingsball des SV 66 Der Schützenverein SV 66 Dirgenheim lädt am Samstag, 27. Januar, zum Faschingsball mit "High Life" in die Festhalle Kirchheim ein. Faschingsball Trochtelfingen Die FFW und die Holzsägergruppe aus Trochtelfingen veranstalten am Samstag, 27. Januar, einen gemeinsamen Faschingsball im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus. Beginn ist um 20 Uhr, weiter
Die Skischulen des TSV Dewangen und des TSV Wasseralfingen laden heute und morgen zu Skikursen beim Skilift Trübenreute in Dewangen ein: heute von 13.30 bis 15.30 Uhr, morgen von 9.30 bis 11.30 und 13.30 bis 15.30 Uhr. Anmeldungen werden am heutigen Samstag ab 11 Uhr in der Skihütte entgegengenommen. Der Weg ab Ortsmitte Dewangen ist ausgeschildert. weiter
  • 203 Leser
Seniorenball Die Narrenzunft Neresheim lädt alle Senioren am Sonntag, 28. Januar, um 14.30 Uhr in die Härtsfeldhalle zum Seniorenball ein. Die Gäste sollen mit Teilen aus dem Hofballprogramm unterhalten werden. Kinderfasching Am heutigen Samstag, 27. Januar, findet der Kinderfasching Neresheim, ab 14 Uhr in der Härtsfeldhalle statt.Mit Tänzen, Spielen, weiter
  • 116 Leser
Seniorenball Der Reichenbacher Carnevalsverein lädt am Sonntag, 28. Januar, zum Seniorenball in die Turn- und Festhalle Westhausen ein. Beginn ist um 14 Uhr (Saalöffnung 13 Uhr), Karten gibt es nur an der Kasse. Blutspendeaktion Das Rote Kreuz ruft am Freitag, 2. Februar, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Lippach zum Blutspenden weiter
  • 120 Leser
Die Kolpingsfamilie Abtsgmünd stellt am Sonntag, 29. Januar, im Josefshaus in Abtsgmünd die Preisträger des Fotowettbewerbs "Natur und Schöpfung" im vergangenen Jahr vor. Dabei sind die Fotos sämtlicher Teilnehmer ausgestellt. Beginn der Veranstaltung ist um 11.15 Uhr. Faschingsball Im Seniorenzentrum St. Lukas in Abtsgmünd (Hallgarten 16) gibt es am weiter
Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen: Auf Höhe des Autohofes mussten am Donnerstag gegen 16.45 Uhr mehrere Pkw, die die L 1060 befuhren, an einer roten Ampel anhalten. Ein nachfolgender 27-jähriger Autofahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihm anhaltenden Wagen auf. Durch die Aufprallwucht wurde dieser auf ein weiteres Fahrzeug weiter
Über den Dächern von Aalen: Die beiden Türme der Stadtkirche (links) und des Alten Rathauses mal aus einer anderen Perspektive als gewöhnlich. Ingrid Stoll-Haderer, im Team der soroptimistischen Zeitungsmacherinnen gestern zuständig für Fotos, hat dieses Bild von der dritten Etage eines Geschäftshauses am Storchenplatz aus aufgenommen. Der Schnee im weiter
  • 142 Leser
Als Wahllokale für die kommende Bürgermeisterwahl in Rainau wurden die Jagsttalhalle in Schwabsberg, die Mehrzweckhalle Dalkingen und die Grundschule Buch bestimmt, wobei Ratsherr Erich Migl in anderem Zusammenhang Bürgermeister Krafft bereits für die "zweite Amtszeit" viel Fantasie für die künftige Arbeit wünschte. Weiter wurden die Wahlvorstände und weiter

"Gangster"-Citroën für Brautpaare

Da haben sich die zwei Richtigen gefunden: Viktor Westhäußer vom Citroën-Autohaus Gebrüder Westhäußer in Ellwangen und Lothar Kiesel von Klassik-Citroën in Essingen. Kiesel belässt es nicht beim Sammeln französischer Oldtimer und Westhäußer will die rollenden Schätzchen nicht nur restaurieren und verkaufen: Die beiden vermieten jetzt je einen weiter
  • 128 Leser
VERABSCHIEDUNG / IKK-Geschäftsführer Adolf Sesselmann übergibt Stab an Hans-Peter Jaumann

"Sie haben die IKK gelebt"

Mit Übergabe des symbolischen Schlüssels von IKK-Geschäftsführer Adolf Sesselmann an seinen Gmünder Kollegen Hans-Peter Jaumann wachsen die Regionaldirektionen Aalen und Schwäbisch Gmünd zur Direktion Ostwürttemberg zusammen. Gestern Abend wurde Adolf Sesselmann nach 48 Berufsjahren bei der gesetzlichen Krankenversicherung in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 540 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Privilegiertes Bauen sorgt für Unmut

"Versteht keiner"

Privilegien für Landwirte, die in freier Landschaft Bauprojekte angehen, haben den Unmut des Gemeinderat, sowie von Bürgermeister Dr. Bühler hervorgerufen. Auslöser war die Bauvoranfrage für einen Maschinenschuppen im Außenbereich von Itzlingen. weiter
  • 141 Leser
TROCKNUNGSGENOSSENSCHAFT / Vorwurf der Hinhaltetaktik an die Stadt Bopfingen

"Wenn wir nicht bauen, sind wir tot"

Schon zur Ipfmess 2006 hatte die Trocknungsgenossenschaft Bopfingen auf den ersten Spatenstich für die Erweiterung ihres Betriebs bei Aufhausen gehofft. Zwischenzeitlich waren andere Standorte rund um Bopfingen im Gespräch, doch Verwaltung und Gemeinderat hatten Bedenken. Jetzt wird umgeplant: Die Trocknungsgenossenschaft zieht es in das Industriegebiet weiter
  • 101 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Am Sonntag verwandelt sich das Studio im Alten Rathaus zum letzten Mal in eine mörderische WG

"Zwei Brüder" gehen ab

Am Sonntag, 28. Januar, 19 Uhr, ist die Kammertragödie "Zwei Brüder" von Fausto Paravidino zum letzten Mal auf der Bühne im Alten Rathaus zu sehen. weiter

1000 Euro Unterstützung für Offene Hilfen

Die "Offenen Hilfen" der Lebenshilfe Aalen sind ein Angebot für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen zur Entlastung ihrer Angehörigen. Dazu gehören Tagesbetreuungen, Ausflüge, betreute Reisen und vieles mehr. Holger Kaim, Geschäftsführer der Aalener Niederlassung der Malerwerkstätten Heinrich Schmid, ist begeistert vom abwechslungsreichen Programm weiter
  • 194 Leser
FRAGE DER WOCHE


Frauen im Alter Die klassischen Vorstellungen vom Leben im Alter müssen völlig neu überdacht werden.Hiervon besonders betroffen sind die Frauen. Wir haben uns daher in der Aalener Innenstadt bei Frauen umgehört: Wie stellen Sie sich Ihren Lebensabend vor? Von Nadja Finckh und Andrea Hoffmann weiter
GUTEN MORGEN

A Kerzle ...

Ein bisschen mulmig ist mir ja schon, wenn ich an der Samstagsausgabe der Zeitung mitarbeiten darf. Da wäre ein wenig Beistand von oben nicht schlecht. Die Hl. Rita war früher in aussichtlosen Anliegen hilfreich - also vor Mathearbeiten. Es ist also einen Versuch wert. Was gibt das Heiligenlexikon her? Die Tagesheiligen haben völlig andere "Geschäftsbereiche". weiter
  • 181 Leser
KREISBERUFSSCHULZENTRUM AALEN / Schulleiter Dr. Hans-Jürgen Hof geht in Ruhestand - Nachfolger Hartmut Schlipf eingesetzt

Abschied von einem "begeisternden Pädagogen"

Wachwechsel an der kaufmännischen Schule des Kreisberufsschulzentrums Aalen: als "klugen, weitsichtigen, integren, hilfsbereiten" Kollegen, als "begeisterten und begeisternden" Pädagogen verabschiedete man Dr. Hans-Jürgen Hof. Das Willkommen galt dessen Nachfolger Hartmut Schlipf. weiter
  • 190 Leser
CVJM AALEN / Mit "X-Seeker" christliche Jugendarbeit kennenlernen - Kurs wird fortgesetzt

Auf der Suche nach dem Kreuz

Seit acht Monaten läuft das Ausbildungsprogramm "X-Seeker". Von den Jugendlichen wurde das Angebot des CVJM Aalen mit Begeisterung aufgenommen. Was sich hinter den "X-Seekers" verbirgt, und was der 1886 gegründete Aalener Verein sonst noch anbietet, erzählt der Vorsitzende Ulrich Mildenberger. weiter

AUF EIN WORT

Die Politik ist ein stetes Geben und Nehmen. Sie ist ein Geschäft, das Fingerspitzengefühl und diplomatisches Geschick braucht, wenn es erfolgreich sein will. Erfahrene Strategen wissen das, verhandeln deshalb gerne den freundlichen Konsens. Zu oft haben sie schon beobachten können, dass ein lautstark ertrotzter "Sieg" - ein vorschnelles Nehmen - bitter weiter
  • 180 Leser
GÄSTE GESTALTEN DIE SCHWÄPO / Gestern waren elf Frauen von Soroptimist International in der Redaktion

Das Team des Tages machte das Blatt

Gestern waren mehr Gäste in der Redaktion als Redaktionsmitglieder. "Hier geht's ja bunt zu," meinte die trubelfeste Jugendredakteurin am Ende des Tages, an dem eine Delegation der Aalener Soroptimistinnen (SI)die SchwäPo gestaltete. weiter
DEMOGRAPHIE II / Privater Haushalt bleibt zentraler Ort der Betreuung und Versorgung

Deutschlands größter "Pflegedienst"

Die Situation von pflegenden Angehörigen findet seit etwa 20 Jahren international sehr viel Aufmerksamkeit. weiter

Die Erfolgsgeschichte von Rainbow International

Ansprechend ragt der Neubau der Systemzentrale von Rainbow International am Hang des Industriegebiets in Aalen-Attenhofen dreigeschossig empor. Das Franchiseunternehmen mit Tobias Baumann an der Spitze sorgt dafür, dass dem Versicherungsnehmer bei Brand- und Wasserschäden schnell geholfen wird. Die im Mai 1992 gegründete Firma befindet sich auf rasantem weiter

Ehrung der Blutspender in Elchingen

Elchingens Ortsvorsteher Friedrich Kuch ehrte zehn Blutspender und dankte dem DRK Ortsverein für die hervorragende Organisation beim Blutspenden. Der Vorsitzende des DRK Ortsverein Alois Schmid bedauerte die Zahl der Erstspender. Beim letzten Termin kamen nur 319 Personen statt 400 bis 450 Spender. Eine besondere Aufmerksamkeit erhielt Eberhard Brenner weiter
  • 102 Leser
SPD-BÜRGERGESPRÄCH / Großer Ärger über Situation am Bahnhof

Einfach skandalös

Die aktuellen Oberkochener Themen wurden beim Bürgergespräch des SPD-Ortsvereins in der TSV-Gaststätte lebhaft diskutiert. weiter
  • 168 Leser
EIN JAHR DANACH / Heinrich Renz überlebte den Einsturz der Messehalle in Kattowitz

Eisenträger schob auf das Gesicht zu

Diesen Tag, den Samstag, 28. Januar 2006, vergisst Heinrich Renz nicht so schnell. Auch ein Jahr danach hat er noch das Krachen der Eisenträger in der einstürzenden Messehalle in Kattowitz im Ohr. Bewegungslos war er eingekeilt und schwer verletzt glaubte er nicht mehr an Rettung. weiter
  • 179 Leser

Erich Göttlicher

In der Aufsichtsratssitzung der Kreisbaugenossenschaft wurde der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Erich Göttlicher, für seine 25-jährige Zugehörigkeit zum Aufsichtsrat geehrt. Göttlicher wurde erstmals am 1981 in das Aufsichtsgremium gewählt und ist seit über 20 Jahren dessen Vorsitzender. Für seine Tätigkeit erhielt Göttlicher ein kleines Dankeschön weiter
  • 164 Leser
THEATER / Bernd Lafrenz mimt im "Othello" in der "Theaterwerkstatt" das gesamte Personal

Ferdinand emanzipiert sich

Shakespeare vergnüglich, entstaubt und als rasantes Ein-Mann-Theater - ein typisches "Kunststück" von Bernd Lafrenz eben. Im vierzehnten Jahr gastiert der Shakespeare-Tausendsassa in der "Theaterwerkstatt". Dieses Jahr kehrte er mit "Othello" zu seinen Anfängen in der Stauferstadt zurück. Herzerfrischender und unterhaltsamer kann es auch 1993 nicht weiter
GEMEINDERAT / Geplante Handymasten erhitzten Gemüter

Fluch und Segen

Kaum ein Thema eignet sich so für eine emotionale Debatte wie Mobilfunkmasten. So entbrannte auch im Aalener Gemeinderat eine heftige Debatte über den Hüttlinger Sonderweg, die Masten an einzelne Orten zu bannen. Am Ende gab es eine riesige Mehrheit und viel Sympathie für den rechtlich umstrittenen Plan. weiter
  • 147 Leser
APRÈS-SKI-PARTY / Coupon ausschneiden - heute einlösen

Gaudi an der Piste

Heute ab 16.30 Uhr steigt sie - die große Après-Ski-Party am Ostalb-Lift. Ein Heißluftballon mit dem SchwäPo-Logo wird den Wintersportlern den Weg zur Sause weisen. weiter
  • 141 Leser

Gedenkfeier des Landtags in Ellwangen

Der Opfer des Nazi-Regimes gedachte der baden-württembergische Landtag gemeinsam mit Gästen aus Wirtschaft, Kirche, lokaler Politik und Organisationen gestern in der Ellwanger Stadthalle. Die 1996 eingeführte Gedenkfeier findet an wechselnden Veranstaltungsorten statt, dieses Jahr fiel auf Einladung des Oberbürgermeisters die Wahl auf Ellwangen. Hauptredner weiter
  • 129 Leser
WINTERSPORT

Gespurte Loipe in Schweindorf

Die Skisportfans kommen auf den hervorragend präparierten Loipen in Schweindorf voll auf ihre Kosten. Jetzt gibt es genügend Schnee, um ausgiebig Langlauf zu betreiben - egal ob klassisch oder in einer Skating-Bahn. weiter
  • 188 Leser

Gravierende Versorgungslücke

Bei einem durchschnittlichen Rentenniveau von 467 Euro ist eine zusätzliche Altersvorsorge für Frauen besonders wichtig. Unbeschwert und sorgenfrei den Lebensabend genießen? Eine schöne Zukunftsvision! Aber leider sprechen die Fakten eine andere Sprache: Die Bevölkerung wird deutlich älter, die Zahl der Hochbetagten enorm steigen. Die Landbevölkerung weiter
  • 191 Leser
GEDENKFEIER DES LANDTAGS / Stuttgarter Parlamentarier kamen nach Ellwangen

Großer Bahnhof für die Prominenz

Ein Ereignis ersten Ranges war gestern der Besuch des baden-württembergischen Landtags in Ellwangen. In der Stadthalle fand die zentrale Gedenkfeier des Landes für die Opfer des Nazi-Regimes statt (wir berichten darüber ausführlich auf unserer Ostalbkreis-Seite 33 ). Neben den Abgeordneten waren auch zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und lokaler Politik, weiter
6. INFOTAGE ENERGIE / Ausstellung im Rathaus eröffnet - Gastredner Peter Vadasz, Bürgermeister von Güssing

Güssing - eine energieautarke Stadt

Die Informationstage Energie werden seit dem Jahr 2002 in Aalen erfolgreich abgehalten. Wie Bürgermeister Manfred Steinbach gestern Abend bei der Eröffnung ausführte, gab es im letzten Jahr über 1000 Besucher. "Das Interesse an einem nachhaltigen Umgang mit Energie ist ein kommunalpolitisch bedeutsames Thema", so Steinbach. Allerdings hatte sich überwiegend weiter
  • 125 Leser
GEDENKEN AN NAZI-OPFER / Landtag von Baden-Württemberg hielt zentrale Veranstaltung in Ellwangen ab

Hitler darf man nicht banalisieren

Eine solche geballte Ladung politischer Landes-Prominenz und lokaler Größen kommt in Ellwangen nicht alle Tage zusammen: Der Landtag von Baden-Württemberg hielt die zentrale Gedenkfeier an die Opfer des Nationalsozialismus gestern in der Virngrundstadt ab. weiter
  • 157 Leser
GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN / Überraschende Wende beim Löschwasserproblem

Ingenieurfrei zur Ideallösung

Im November 2006 war der Adelmannsfelder Gemeinderat mit der ärgerlichen, weil verspätet geforderten Nachrüstung eines Löschwasserbehälters konfrontiert worden. Noch ärgerlicher: die Kostenschätzung des Ingenieurbüros von rund 100 000 Euro. Nun fand sich durch Hinweis eines Bürgers eine weitaus günstigere Lösung, die zum Grundpreis von knapp 20 000 weiter

Jagstzell: Auszeichnung für Bäckerei Sorg

Die Bäckerei-Konditorei Wilhelm Sorg aus Jagstzell hat bei einem internationalen Qualitätswettbewerb für Brot und Kleingebäck in Berlin gut abgeschnitten. Der Ausrichter des Wettbewerbs, die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), verlieh dem Jagstzeller Bäcker zwei Silber- und drei Bronze-Medaillen. Der einmal im Jahr stattfindende DLG-Wettbewerb weiter
  • 211 Leser

Jugend musiziert

Die Musikschule Steinheim ist heute und morgen Gastgeberin im 44. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert". Jugendliche aus den Kreisen Ostalb und Heidenheim zeigen am Samstag von 9 bis 20.30 Uhr und am Sonntag von 9 bis 19.15 Uhr ihr Können. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 742 Leser

Kopf oder Brust?

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Viele Wege führen nach Rom. Wir nähern uns beispielsweise heute dem Thema Geisteswissenschaften über eine entschieden weibliche Trias. Sie reckt unten auf dieser Seite ihre Attribute ins Bild. Für einen guten Zweck übrigens. Als emanzipierter Mann weist der Redakteur dieser Seite die veranstaltenden Frauen auf die Möglichkeit hin, dass dieses weiter
DEMOGRAPHIE III / Entscheidungsträgerinnen fehlen immer noch auf allen Ebenen

Mehrheitlich in der Minderheit

Aalen liegt im Schnitt: Wie in ganz Deutschland haben auch bei uns die Frauen die Mehrheit. Von 66 943 KreisstädterInnen (Stand: März 2006) sind mehr als die Hälfte (34 052) weiblich. weiter
  • 137 Leser

Mit Buddy Elias

SCHAUFENSTER
Im Kontext des Nationalen Gedenktages erklingt am Mittwoch, 31. Januar, 19.30 Uhr, im Hariolf-Gymnasium in Ellwangen "Der Gesang vom Lieben und Sterben - Eine deutsch-jüdische Begegnung". Mit Volker Biesenbender (Gesang und Violine), Andrej Ichtchenko (Akkordeon) und Buddy Elias (Texte). Am 30.Juni 1944 schreibt Anne Frank in ihr Tagebuch: "Wir haben weiter
KINDER / Die freie Spielgruppe von Martina Weimer feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag

Mit den eigenen Kindern ging's los

"Ich habe mich 1982 regelmäßig mit ein paar Frauen zum Kaffeekränzchen getroffen", erzählt Martina Weimer. "Wir hatten kleine Kinder, doch leider keine Kindergartenplätze." Statt zu klagen, half sich die gelernte Erzieherin selbst. Sie gründete eine Elterninitiative, die in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag feiern wird. weiter
  • 119 Leser
11. VESPERKIRCHE / Die vierwöchige kirchliche Aktion beginnt am Sonntag, 4. Februar

Mit der Rikscha zur Vesperkirche

"Brich dem Hungrigen dein Brot" - und teile auch Kuchen, Fleisch und Spätzle mit ihm. Nach diesem Motto arbeitet die Wasseralfinger Vesperkirche nun schon im elften Jahr unter Mitarbeit von über 100 Helferinnen und Helfern. weiter
  • 181 Leser
VERSEHRTENSPORTGRUPPE

Mit reger Tätigkeit

Zahlreiche Mitglieder konnte der Vorsitzende der VSG Bopfingen, Ernst Stahl, zur Jahreshauptversammlung im Marienheim in Flochberg begrüßen. Für die Zukunft wurde zu mehr Sparsamkeit aufgerufen. weiter
  • 127 Leser

Mohamed Ali Ben Khalid

Scheich Mohamed Ali Ben Khalid von den Vereinigten Arabischen Emiraten besuchte den Stand von RUD-Ketten, die bei der Arabplast-Messe in Dubai neue Anschlagmittel-Systeme präsentierten. Der Scheich zeigte sich begeistert vom neuen RUD-"Starpoint" und dessen Farbe Pink. "Ich liebe dieses Produkt", sagte er, einer RUD-Pressemitteilung zufolge. weiter
  • 138 Leser
GEMEINDERAT RAINAU / Umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet

Musikschulangebot soll weiter bestehen

Eine umfangreiche Tagesordnung hatte der Gemeinderat von Rainau in der zurückliegenden Sitzung vom Donnerstag zu bewältigen. Gut ausdiskutierte Themen führten am Ende zu einhelligen Beschlüssen. weiter
  • 105 Leser

Nachbarschaftstreffen in Adelmannsfelden

Die Kirchengemeinde Adelmannsfelden richtet am kommenden Montag, 29. Januar, das diesjährige Nachbarschaftstreffen der Kirchengemeinden Essingen, Lauterburg, Unterrombach-Hofherrnweiler, Fachsenfeld-Dewangen, Abtsgmünd-Leinroden-Neubronn und Adelmannsfelden-Pommertsweiler aus. Zur Veranstaltung sind insbesondere Frauen aus diesen Gemeinden eingeladen. weiter

Neubau im Industriegebiet

Die Trocknungsgenossenschaft Bopfingen hat das Ellwanger Ingenieurbüro Berdnik mit der Prüfung eines Standorts im Industriegebiet Neunheim beauftragt. Geplant ist eine Anlage zur Herstellung von Holzpellets, gekoppelt mit einem Biomassekraftwerk für Waldrestholz. Unterstützt wird das Vorhaben durch das Landwirtschaftsministerium und den Landkreis. Am weiter
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / Vorschlag: Zufahrt kreuzungsfrei gestalten

Neue Rampe zur Westumgehung?

Schon seit Jahren beschäftigt den Hüttlinger Gemeinderat eine weitere Zufahrt zur Westumgehung. Nun ist man einer Rampe zur B 29 wohl einen deutlichen Schritt weiter. weiter

NEUES VOM SPION

Sie vermissen an dieser Stelle den Spion? Den habe ich weggeschickt, der kümmert sich um seine Altersvorsorge. Seit dem 17. Jahrhundert für Aalen im Dienst und doch nicht auf der Lohnliste, geschweige denn sozialversichert. Auch wenn ein Rentnerdasein für ihn nicht gerade akut ist, sollte er sich doch rechtzeitig informieren. Sie fragen sich sicher, weiter
  • 110 Leser
VORTRAG / Reinhard Skusa stellt Marketing-Methoden dar

Praktisch erklärt

Aalens scheidender Citymanager Reinhard Skusa referierte in der Akademie für den Mittelstand bei Kiesel und Partner übers Thema Marketing. Kleine und mittelständische Firmen sollen und müssen seiner Meinung nach nicht auf professionelle Hilfe verzichten. weiter
  • 236 Leser
LIMES / Entwicklungsplan

Schutzflächen für Türme und Limes

Hüttlingen als Limes-Anrainer muss künftig bei Bauplanungen bestimmte Abstände zum Limesverlauf einhalten. Wo einst ein Wachturm stand, muss beispielsweise eine 60 mal 60 Meter große "Welterbezone" ausgespart bleiben. weiter
KRIEGER- UND HEIMATVEREIN / Jahreshauptversammlung

Sebastianstag-Feier

Seit über 100 Jahren wird in Westerhofen der Sebastianstag gefeiert. Neben Bischof Blasius ist der Heilige Sebastian Schutzpatron des Krieger- und Heimatvereins. Ihm zum Gedenken war ein Gottesdienst und eine Gedenkfeier am Ehrenmal. weiter
  • 160 Leser
KUNSTVEREIN HEIDENHEIM

Transparenz und Träumerei

"Junge Kunst" - zweiter, dritter und vierter Akt. Die drei Malerinnen, die in diesem Jahr beim Kunstverein Heidenheim ausstellen, hätten zwar aufgrund dessen, dass sie nicht aus Ostwürttemberg kommen, nicht an der aktuellen Schau im Kunstmuseum Heidenheim teilnehmen können - vom Alter her hingegen schon: Claudia Tebben, Claudia Reimann und Isabelle weiter
GEMEINDERAT / CDU-Antrag auf Zusammenlegung von Dreißental- und Tiersteinschule abgelehnt

Und alles bleibt wie bisher

Nicht gerade eine Sternstunde hatte der Gemeinderat bei seiner Diskussion um den Schulentwicklungsplan. Eine Stunde Zahlen-Hickhack, das einem Verwirrspiel glich. Ergebnis, wie gehabt: die Dreißentalschule und die Tiersteinschule bleiben mittelfristig unverändert. weiter
  • 122 Leser
IMMOBILIEN / Staatsanwalt ermittelt gegen Ellwanger Wohnungsverwalter

Verdacht: Untreue im großen Stil

Der Geschäftsführer einer Ellwanger Wohnungsverwaltungsfirma soll Einlagen und Nebenkosten von Wohnungsbesitzern in größerem Stil veruntreut haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. weiter
  • 119 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS ABTSGMÜND / Vorberatungen

Viele Vorhaben

"Viel Inhalte" und "attraktive Vorhaben" stecken im Haushaltsplan 2007 befindet Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf bei den Vorberatungen des Technischen Ausschusses. Auch Schule, Sportgelände und Busbahnhof standen zur Debatte. weiter
  • 158 Leser
GEMEINDE WESTHAUSEN / Teilnahme an Internet-Pilotprojekt

Virtueller Wegweiser

Ab Montag wird Westhausen in Form eines Pilotprojekts zusätzlich auf der Internetplattform "regiolook" vertreten sein. Als Betreiber des neuen Informationsportals präsentierte die Westhausener Firma Geo Data dem Gemeinderat in seiner Sitzung vom Mittwoch den neuen Auftritt. weiter
  • 153 Leser
VHS AALEN / Neues Frühjahrsprogramm - Ab Herbst höhere Gebühren

Von Xpert bis Gießbert

In frischem Rot präsentiert sich das neue Frühjahrsprogramm der Volkshochschule Aalen mit 657 Kursen und 74 Vorträgen. Das 162-seitige Heft liegt ab Montag aus und kann auch im Interent unter www.vhs-aalen.de abgefragt werden. weiter
  • 205 Leser

Vorwiegend heiter

Also nein, so verschneit und eiskalt hat sich der Woiza den Klimawandel nicht vorgestellt. Blühende Gänseblümchen zum Advent, Forsythienblüte und Primeln an Weihnachten, auf den Weiden grasten noch immer Pferde und sogar Kühe, und am Kalten Markt saßen in der Ellwanger Fußgängerzone doch tatsächlich die Besucher im Straßencafé und aßen ihre Kutteln weiter

VR-Bank schüttet 10 348 Euro an Vereine aus

Die VR-Bank Ellwangen hat auch in diesem Jahr wieder ihren Erlös aus dem Gewinnsparen (insgesamt 10 348 Euro) an Vereine und gemeinnützige Institutionen ausgeschüttet. VR-Bank-Chef Hans-Peter Weber machte bei der Spendenübergabe deutlich, dass mit dem Geld das Ehrenamt eine "spezielle Würdigung" erhalten soll. Bedacht wurden: der Förderverein Virngrundklinik, weiter
  • 113 Leser
BENEFIZKONZERT / Soroptimist International präsentiert in Aalen "Three Times A Lady"

Walzer, Klezmer und Tango

Der Aalener Frauen-Club Soroptimist International veranstaltet wieder ein Benefizkonzert: diesmal mit dem Trio "Three Times A Lady". Es findet am Sonntag, 25. Februar, in "Die Neue Tanzschule" im Alten Postamt statt. Mit dem Erlös unterstützen die Soroptimistinnen Friedensprojekte des Hilfswerks "terre des hommes". weiter

Was ist eigentlich... SI?

Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen und in 125 Ländern mit rund 100 000 Mitgliedern vertreten. Soroptimistinnen (lat. "sorores optimae": Schwestern, die das Beste wollen). SI setzt sich auf der Basis internationaler Verständigung und Freundschaft ein für die Verbesserung der Stellung der Frau, weiter
  • 107 Leser
DEMOGRAPHIE I / Der Wandel hat begonnen

Weniger, älter, bunter, vitaler

"Demographie", was ist das eigentlich? Und was hat demographische Entwicklung mit Aalen zu tun? Sicherlich haben alle in letzter Zeit schon einmal den Begriff "Demographie" bzw. "demographische Entwicklung" gehört oder gelesen, aber was genau ist das eigentlich? weiter
  • 157 Leser

Workshop: Katalog-Optimierung

Der neue Info-Workshop "Katalog-Optimierung" von SDZeCOM in Aalen zeigt, wie Unternehmen Schritt für Schritt ihre Katalogherstellung optimieren können. Der Workshop wird bis Mai angeboten, Anmeldungen sind bis März 2007 möglich. "Der Info-Workshop behandelt die vier wesentlichen Faktoren der Katalogherstellung", sagt SDZeCOM-Vertriebsleiter Oliver Frömmer: weiter
  • 343 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Dekan Erich Haller, Aalen So etwas muss heute doch nicht mehr sein. Diesen Satz kann man hören, wenn ein behindertes Kind zur Welt kommt und die Eltern vorher von der Behinderung wussten, aber nicht eingreifen ließen. Oder wenn etwa am Ende des Lebens eine schmerzhafte Krankheit nicht mehr heilbar ist und nach aktiver Sterbehilfe gerufen wird. Und das weiter

ZUM GELEIT

Die Soroptmistinnen waren da. Elf dynamische, berufstätige Frauen, ein Teil des Aalener Clubs, hatten sich frei genommen, um einen Tag lang den Lokalteil dieser Zeitung zu gestalten. Was dabei herausgekommen ist, sehen Sie auf dieser und den folgenden Seiten, die Stücke sind gelb oder grau unterlegt. Von den Soroptimistinnen ist auch der Artikel über weiter
  • 101 Leser
AUSSTELLUNG / 2000 Besucher bei "Geheimnis Weltall"

Zum Schluss McNaught

Die Ausstellung "Geheimnis Weltall" ist mit großem Erfolg zu Ende gegangen. Rund 2000 Interessierte haben die außergewöhnlichen Aufnahmen des jungen Astrofotografen Sebastian Voltmer gesehen, darunter etwa die Hälfte Kinder und Jugendliche. Mit zu dem großen Erfolg der Ausstellung habe sicher auch die Astronomische Arbeitsgemeinschaft Aalen mit Führungen weiter
  • 149 Leser

Regionalsport (7)

DENK-SPORT / Beim Brigde sind Konzentration, Logik, Gedächtnis, strategisches Denken, Kombinationsfähigkeit und psychologisches Einfühlungsvermögen gefordert

Bridge - mehr als nur ein Kartenspiel

Wer kennt sie nicht aus den englischen Krimis - die älteren Damen, die bei ihrer Tasse Tee eine Partie Bridge spielen - ein gängiges Vorurteil über Bridge. Bridge als eine Beschäftigung für alle, die zuviel Zeit haben? weiter
  • 124 Leser
SCHIESSEN / Kreisliga und Kreisoberliga Luftgewehr

Endkampf in Buch

Der Schützenkreis Aalen lädt morgen die je acht Teams zum Endkampf in der Kreisliga (KL) und Kreisoberliga (KOL) Luftgewehr nach Buch ein. weiter
  • 128 Leser
LEICHTATHLETIK / 21. Sparkassen-Cup - Team Ostalb mit drei Pendel-Staffeln in der Hanns-Martin-Schleyerhalle

Junge Garde heizt an

Im Hauptprogramm des Sparkassen-Cups in der Stuttgarter Schleyer-Halle am 3. Februar werden die Leichtathletik-Stars Lobinger, Olsson und Co. gefeiert, davor steht aber der Nachwuchs bei Pendelstaffeln im Mittelpunkt. weiter
  • 143 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Ost Luftgewehr

Spannung in zwei Topduellen

Das Rennen um die Meisterschaft in der Bezirksliga Ost Luftgewehr bleibt auch am Sonntag im sechsten und vorletzten Durchgang spannend. weiter
  • 145 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen - Testspiel fällt heute aus - Regionalligaspiele sehen 3,24 Millionen Fernsehzuschauer

Vertragsgespräche auf Malta

Das für heute geplante Testspiel des VfR Aalen gegen den Oberligisten Sonnenhof-Großaspach fällt den widrigen Platzverhältnissen zum Opfer. Am Montag fliegen die VfR-Regionalliga-Kicker nach Malta. weiter
  • 219 Leser

VfR-Regionalligaspiele

Samstag, 24. Februar, 14.30: VfR Aalen - Hessen Kassel Samstag, 3. März, 14.30: TSG Hoffenheim - VfR Aalen Samstag, 10. März, 14.30: VfR Aalen - Spvgg Elversberg Samstag, 17. März, 14.30: VfR Aalen - Bayern München II Samstag, 24. März, 14.30: Karlsruher SC II - VfR Aalen Samstag, 7. April, 14.30: VfR Aalen - 1. FC Kaiserslautern II Sonntag, 15. April, weiter
  • 156 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SFD in Vorbereitung

Wick hört auf

Obwohl die Sportfreunde Dorfmerkingen von schweren Abstiegssorgen geplagt werden, begannen die SFD-Spieler zusammen mit Trainer Eugen Rösch ihre Vorbereitung zur schweren Rückrunde in der Fußball-Verbandsliga voller Kampfeslust. weiter
  • 154 Leser

Überregional (129)

UEFA / Platini kippt Johansson vom Chefsessel

'Die Kleinen haben gesiegt'

Beckenbauer in Fifa-Exekutive gewählt
Michel Platini löst Lennart Johansson als Europas Fußball-Präsidenten ab, und Franz Beckenbauer mischt künftig als Exekutiv-Mitglied im Weltverband mit. weiter
  • 198 Leser
FASNET / Endinger Narrenfigur zieht in Venezuela durch die Straßen

'Los Jokili' in langen Unterhosen

25 Nachfahren von Auswanderern verbringen die tollen Tage am Kaiserstuhl
Fasnetssprüche, die in Endingen am Kaiserstuhl in Vergessenheit geraten waren, sind in Venezuela lebendig geblieben. Möglich gemacht haben das Endinger, die 1842 ausgewandert sind und ihr Brauchtum gepflegt haben. Derzeit sind 25 Endinger Venezolaner in der alten Heimat. weiter
  • 325 Leser
frauen-fussball

0:0 zum Turnier-Start

Mit 0:0 gegen Olympiasieger USA ist die ersatzgeschwächte Frauen-Nationalelf gestern ins Vier-Nationen-Turnier in China gestartet. Auch ohne die dreimalige Weltfußballerin Birgit Prinz erspielte sich das neu formierte Team von DFB-Trainerin Silvia Neid ein Plus an Chancen, doch Melanie Behringer (61.) und Linda Bresonik (68.) vergaben die besten. weiter
  • 267 Leser
HOLOCAUST

Absage an Leugner

Die UN-Vollversammlung hat Leugnern des Holocausts eine Absage erteilt. Das Gremium plädierte dafür, die Erinnerung an die Nazi-Verbrechen wach zu halten und so neuem Völkermord vorzubeugen. Dutzende Länder, darunter die USA und Deutschland, hatten den Beschluss angestoßen. Der Iran kritisierte ihn als einziges Land. In Deutschland wird anlässlich der weiter
  • 223 Leser
AUTO / Die Hersteller denken intensiv über neue Antriebskonzepte nach

Alle entdecken plötzlich die Alternativen

Diesel, Hybrid, Erdgas, Ethanol oder Wasserstoff sind die Stichworte für die Zukunftstechnologien
Die Autoindustrie denkt intensiv über alternative Antriebskonzepte nach. Hohe Spritpreise, der Druck der Öffentlichkeit, Sorgen um die Umwelt und Marketingüberlegungen sind der Anlass. Hybrid, Diesel, Wasserstoff, Erdgas, Ethanol - die Welt wird vielfältiger. Ein Überblick. weiter
  • 423 Leser
KRIMINALITÄT

Anleger betrogen

Ein 42 Jahre alter Unternehmer aus dem Kreis Ludwigsburg steht im Verdacht, seit 1995 Gelder seiner Kunden veruntreut zu haben. Den entstandenen Schaden bezifferten Beamte des Dezernats für Wirtschaftskriminalität mit mindestens zwei Millionen Euro. Der Mann habe einen Immobilienfonds gegründet und daraus Anlegergelder illegal verwendet. weiter
  • 291 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·BUNDESLIGA, 18. Spieltag Bor. Dortmund - FC Bayern 3:2 (1:2) Tore: 1:0 Frei (12.), 1:1 van Buyten (25.), 1:2 Makaay (42.), 2:2 Frei (57.), 3:2 Tinga (59.). - Zuschauer: 80 708 Zuschauer (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Werder Bremen 17/36, 2. Schalke 04 17/36, 3. FC Bayern 18/33, 4. VfB Stuttgart 17/32, 5. Hertha BSC 17/27, 6. Leverkusen weiter
  • 225 Leser
SPARKASSEN

Aufregung um Berlin

Das baden-württembergischen Sparkassenlager ist offenbar nicht geschlossen für die Pläne der Dachorganisation, des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), die zum Verkauf stehende Landesbank Berlin zu übernehmen. Nach Informationen unserer Zeitung denken mehrere Institute darüber nach, die Beteiligung nicht mittragen zu wollen. Ein Sprecher weiter
  • 339 Leser
AFGHANISTAN / Nato beschließt milliardenschweres Hilfspaket

Aufrüsten am Hindukusch

USA legen vor - Bitte um Tornado-Einsatz erneuert
Die Außenminister der Nato-Staaten haben sich bei ihrem Treffen in Brüssel gestern darauf geeinigt, finanzielle Mittel und Truppen für Afghanistan beträchtlich aufzustocken. Ob deutsche Tornados zum Einsatz kommen, ließ Außenminister Steinmeier weiter offen. Wenige Wochen vor der befürchteten Frühjahrsoffensive der Taliban im Süden Afghanistans rüsten weiter
  • 192 Leser
EISENBAHN / In Meiningen hat die Restaurierung begonnen

Bald wieder Dampf im 'Adler'

Der ausgebrannte 'Adler'- Nachbau soll im Herbst wieder fahrtüchtig sein. Im thüringischen Meiningen hat die Restaurierung des fahrtüchtigen Zuges begonnen. weiter
  • 246 Leser
HANDY

Billiger im Ausland

Die Bundesregierung will sich für niedrigere Handy-Gebühren beim Telefonieren im Ausland einsetzen. Derzeit übersteigen die so genannten Roaming-Gebühren nach Regierungsansicht die Kosten um ein Vielfaches. Die Bundesregierung schlug einen 'Verbraucherschutztarif' vor, der bestimmte Preisobergrenzen nicht überschreiten dürfe. Neukunden sollten diesen weiter
  • 359 Leser
FALSCHGELD / 50-Jährige zahlt mit 300-Euro-Schein

Blüte mit Eros und nackter Frau

Obwohl sie mit einer 300-Euro-Blüte zu zahlen versucht hatte, ist der Prozess gegen eine 50-Jährige in Düsseldorf eingestellt worden. Sie habe nicht gewusst, dass es gar keine 300-Euro-Scheine gibt, beteuerte die Angeklagte vor dem Landgericht. Den Schein habe sie gefunden. Weil sie ihn nicht auffaltete, seien ihr die Motive auf der angeblichen Euro-Währung weiter
  • 497 Leser
TODESOPFER

Bus stürzt in Schlucht

Beim Sturz eines Busses in einen 200 Meter tiefen Abgrund sind in Mexiko mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. 25 Menschen sind verletzt worden. Der Unfall ereignete sich in Huautla de Jiménez im südlichen Bundesstaat Oaxaca. Viele Passagiere wurden mit zum Teil sehr schweren Verletzungen in Kliniken gebracht. weiter
  • 789 Leser
VERKEHR

Bußgelder sollen steigen

Freiwilliger Einbau von Alkohol-Zündsperren in Bussen und Gefahrguttransportern, schärfere Kontrollen gegen Raser und höhere Bußgelder für massive Verkehrsdelikte - das sind die zentralen Forderungen des 45. Deutschen Verkehrsgerichtstages. Auf die Empfehlung eines generellen Tempolimits auf Autobahnen konnten sich die Experten dagegen nicht einigen. weiter
  • 264 Leser
PARTEIEN / Stoiber: Längere Auseinandersetzung könnte zu Zerreißprobe führen

CSU-Krisengipfel ohne Ergebnis

Das CSU-interne Gerangel um den Posten des künftigen Parteichefs geht weiter. Nach einem Krisengespräch in der Münchner Staatskanzlei mit den Bewerbern Horst Seehofer und Erwin Huber sagte der scheidende CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber, beide hielten ihre Kandidatur aufrecht. Er mahnte eine Entscheidung in den kommenden drei Wochen an. Sonst drohe der weiter
  • 239 Leser
Zweite Liga

Daums erster Sieg mit Köln

Das Donnerwetter hat geholfen. Zum Auftakt des 19. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga kehrten Trainer Christoph Daum und der 1. FC Köln mit dem 3:1 (0:0) bei Wacker Burghausen nach vier sieglosen Spielen in die Erfolgsspur zurück und hauchten den Aufstiegsträumen der 'Geißböcke' wieder ein wenig Leben ein. Mit einem engagierten Auftritt reagierten weiter
  • 220 Leser
HOCHSCHULEN / Tausende protestieren in Karlsruhe

Demo gegen Gebühren

Vom Sommersemester an sollen Studenten im Südwesten 500 Euro Studiengebühren pro Semester bezahlen. Ob die Gebührengegner das verhindern können, ist fraglich. weiter
  • 233 Leser
FUSSBALL / Dortmund schlägt den Rekordmeister zum Rückrundenstart 3:2

Den Bayern fällt nichts ein

Borussia Dortmund hat gestern mit dem 3:2-Erfolg über den FC Bayern München einen glänzenden Start in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga hingelegt. weiter
  • 238 Leser
SIEMENS / Viele Aktionäre verweigerten Entlastung

Denkzettel für Kleinfeld

Aktionärsvertreter haben die Siemens-Hauptversammlung als klaren Erfolg gegen die Konzernspitze gewertet. Die niedrigen Ergebnisse bei der Entlastung für Aufsichtsratschef Heinrich von Pierer und Konzernchef Klaus Kleinfeld seien ein bisher einmaliger Vorgang in der Siemens-Geschichte, sagte Daniela Bergdolt von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz. weiter
  • 355 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (081. Folge)

81. Folge »Erzählen Sie weiter. Langsam wird's interessant. Die alte Dame nibbelt also ab, und ich sollte eigentlich außer mir vor Verzweiflung sein. Nur war ich gar nicht dort, schon vergessen?« »Ach ja, richtig«, sagte Gamache. »Also weiter. Du bist ein kluger Junge.« Diese Bemerkung rief bei Philippe ein Stirnrunzeln hervor. Offensichtlich ging ihm weiter
  • 250 Leser
EISKUNSTLAUF / Stefan Lindemann zufrieden nach EM

Der alte Biss ist zurück

Mit Biss auf Platz elf: Einen ersten Schritt zurück in die Weltspitze der Eiskunstläufer hat Stefan Lindemann bei der EM gemacht. Doch der Weg nach oben ist noch lang. weiter
  • 205 Leser
BAUEN / Dresdner Residenzschloss sieht wieder aus wie einst

Der gekrönte Turm

Nach 21-jähriger Bauzeit ist das 1945 zerstörte Dresdner Residenzschloss äußerlich wiederhergestellt: Dem Nordost-Treppenturm wurde gestern die Krone aufgesetzt. weiter
  • 313 Leser
AUSSTELLUNG / Carl Rottmanns Landschaftsbild-Zyklus in der Neuen Pinakothek

Der Himmel über Griechenland

Zehn Tonnen Hellas: Visuelle Bildungsreise in die Vergangenheit
Bilder, die eine Bildungsreise ermöglichen: Die romantischen Landschaftsbilder Carl Rottmanns versetzen den Betrachter in ein Griechenland, in dem noch Mythologie und antiker Glanz nachwirken. Die Neue Pinakothek setzt den Meister der Himmelstimmungen in Szene. weiter
  • 359 Leser
FERNSEHEN

Die Quote stimmt

Die Handball-WM im eigenen Land bringt den Öffentlich-Rechtlichen weiterhin gute Quoten. Den 35:28-Sieg der deutschen Mannschaft gegen Tunesien sahen am Donnerstag im ZDF durchschnittlich 4,2 Millionen Zuschauer (Marktanteil 20 Prozent). Bereits in den vorangegangenen deutschen Partien hatten ARD und ZDF ähnliche Quotenwerte. weiter
  • 259 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Brisanter Rückrunden-Start für den VfB Stuttgart heute in Nürnberg

Die Torhüter im Blickpunkt: Hildebrands Duell mit dem Nachfolger

Die Torhüter im Blickpunkt, das ist normal. Dieses Duell aber ist besonders brisant. Timo Hildebrand und Raphael Schäfer, bald sein Nachfolger beim VfB, stehen sich zum Rückrunden-Auftakt gegenüber: Der Tabellenvierte aus Stuttgart spielt heute beim Achten in Nürnberg. weiter
  • 238 Leser
POLEN

Diffuses Verhältnis zum Nachbarn

Das polnische Parlament diskutierte über das Verhältnis zu Deutschland. Doch als besonders brisant wurde das Thema nicht empfunden: Die Ränge blieben leer. weiter
  • 429 Leser
BASKETBALL

Dirk Nowitzki kein All-Star

Dirk Nowitzki ist überraschend nicht für das All-Star-Game der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) am 18. Februar in Las Vegas gewählt worden. Der Würzburger, der in den vergangenen Wochen bei den Dallas Mavericks stets überragend gespielt hatte, erhielt bei der weltweiten Fan-Abstimmung zwar 1 276 304 Stimmen, wurde damit unter den Forwards weiter
  • 218 Leser
Karlsruher SC

Dohmen bleibt

Rolf Dohmen bleibt weitere drei Jahre Sportdirektor bei Fußball-Zweitligist Karlsruher SC. Das Präsidium des Tabellenführers habe sich mit dem 54-Jährigen auf einen Vertrag bis 30. Juni 2010 geeinigt, sagte KSC-Chef Hubert Raase. Der Verwaltungsrat hat der Vereinbarung dem Vernehmen nach schon zugestimmt. Dohmen leitet das operative Geschäft seit 2002. weiter
  • 578 Leser
MUTTER

Drei tote Babys Jahre versteckt

Eine 21-Jährige aus dem thüringischen Thörey, deren Säugling vergangene Woche auf einem verwilderten Grundstück in einem Sack gefunden worden ist, soll noch zwei weitere Babys getötet und auf dem elterlichen Anwesen in der thüringischen Ortschaft jahrelang versteckt haben. Die toten Kinder, zwei Mädchen und ein Junge, wurden innerhalb einer Woche in weiter
  • 205 Leser
WM-HAUPTRUNDE / Vor dem Spiel morgen gegen Island wartet heute Europameister Frankreich

Ein Duell mit jeder Menge Zündstoff

Seit dem Spielort-Umzug von Halle nach Dortmund logieren die deutschen WM-Handballer im Sportzentrum Kahmen/Kaiserau. Fußball-Nationalspieler trainierten hier schon auf Großereignisse hin. Nun sollen die Ballwerfer vor dem Hauptrunden-Ende beflügelt werden. weiter
  • 250 Leser
ARBEITSLOSE / Studie: Einsatz oft nicht im Sinne des Gesetzgebers

Ein-Euro-Jobs führen zu Stellenabbau

Ein-Euro-Jobs gehen einer Studie zufolge häufig zu Lasten regulärer Beschäftigungsverhältnisse. Darauf deuteten die Ergebnisse einer anonymisierten Arbeitgeberbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hin. Der Einsatz von Ein-Euro-Jobbern habe bereits in 4 Prozent der befragten Einrichtungen Personaleinsparungen zur Folge. weiter
  • 312 Leser
PORSCHE / Ferrys Sohn Wolfgang rückt an die Spitze des Aufsichtsrats

Erfolgsstory geht weiter

Gewinnsprung im ersten Halbjahr dank VW-Beteiligung
Porsche steuert erneut auf ein Rekordjahr zu. Dank der VW-Beteiligung lag das Ergebnis im ersten Halbjahr deutlich über dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Das wurde gestern auf der Hauptversammlung bekannt. Zum neuen Aufsichtsratschef wurde Wolfgang Porsche gewählt. weiter
  • 400 Leser
ALTANA

Erneut ein Rekord

Im letzten Geschäftsjahr als integrierter Pharma- und Chemiekonzern hat Altana 2006 nochmals einen Umsatzrekord erzielt. Die Erlöse stiegen trotz starker Einbrüche im deutschen Arzneimittelgeschäft um 18 Prozent auf knapp 3,9 Mrd. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Das Ergebnis vor Steuern und Sondereffekten liege etwas über 800 (2005: 684) Mio. EUR. weiter
  • 299 Leser
ORBIT / Vor 50 Jahren begann mit dem Sputnik das Abenteuer Weltraum

Europa ist 2007 im All präsenter als je zuvor

Der deutsche Astronaut Thomas Reiter ist zwar gerade erst auf der Erde zurück, doch werden die Europäer in diesem Jahr präsenter denn je zuvor in der Internationalen Weltraumstation (ISS) sein. Das neue Jahr wird im Weltraum starke europäische Akzente setzen. weiter
  • 219 Leser
MILITÄR / Neues Zentrum für Kampfmittelbeseitigung

Experten unter einem Dach

Die Bundeswehr hat in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) ein Zentrum für Kampfmittelbeseitigung in Betrieb genommen. Bisher waren die Experten auf mehrere Standorte verteilt. Sie haben unter anderem die Aufgabe, Blindgänger und Sprengfallen an den Einsatzorten der Bundeswehr im Ausland zu entschärfen. Derzeit sind Experten für die Kampfmittelbeseitigung weiter
  • 262 Leser
HAUSHALT / 32 Millionen Euro umgeschichtet

Finanzausschuss rettet so manches Projekt

Was der Finanzausschuss am Regierungsentwurf für den Doppeletat 2007/08 korrigiert hat, rettet manches Projekt. Am Volumen des Etats ändert sich indes nichts. weiter
  • 194 Leser
SANOFI-AVENTIS / Investitionen eingefroren

Folgen der Reform

Die Gesundheitsreform wirkt sich aus: Europas größter Pharmakonzern Sanofi- Aventis hat Investitionen in Forschung und Entwicklung für Frankfurt eingefroren. weiter
  • 332 Leser
BUNDESREGIERUNG / Neues Gästehaus im brandenburgischen Meseberg

Fontanes 'Zauberschloss' öffnet seine Pforten

Die Bundesregierung verfügt jetzt über ein Gästehaus für Staatsbesucher und Kabinettsklausuren. Kanzleramtschef Thomas de Maizière nahm gestern den Schlüssel für das restaurierte Schloss Meseberg in Brandenburg entgegen. Frankreichs Präsident wird der erste Gast sein. Ein Schmuckstück ist der 1738 errichtete Landsitz geworden, ein 'Haus von schlichter weiter
  • 190 Leser
WM-ZWISCHENZEUGNIS / Deutsche Mannschaft hat in allen Bereichen Steigerungs-Möglichkeiten

Formkurve zeigt deutlich nach oben

Benotung durch Nationalspieler Kraus: Von Fritz bis zum 'bösen Buben' Roggisch
Fünf Partien sind bei der Handball-WM gespielt, fünf stehen noch aus - im besten Falle das Finale. So gesehen ist Halbzeit bei den Titelkämpfen. Zeit für ein Zwischenzeugnis: Ist die deutsche Mannschaft versetzungsgefährdet? Zulegen kann sie in allen Bereichen. weiter
  • 233 Leser
eiskunstlauf-EM

Französische Tage in Polen

Isabelle Delobel und Olivier Schoenfelder aus Frankreich haben bei der Eiskunstlauf-EM den Titel im Eistanz gewonnen. Die Deutschen kamen auf Rang 16. weiter
  • 253 Leser
GERHART BAUM

Fremde Federn: Gnade ist die Stärke des Staates

Die Diskussion über die vorzeitige Freilassung ehemaliger RAF-Terroristen erregt große Aufmerksamkeit. Sie ist nur erklärbar vor dem Hintergrund des Terrorismus der 60er und 70er Jahre, einer Zeit aufgewühlter Debatten über Notstandsgesetze, Vietnam-Krieg, Schah-Besuch und die Ermordung des Studenten Ohnesorg. Es war eine Zeit des Aufbruchs und wichtiger weiter
  • 225 Leser

Fussball: Schlappe für Bayern

Beim hochspannenden Auftakt der Rückrunde der Fußball-Bundesliga hat gestern Abend Borussia Dortmund den Rekordmeister FC Bayern München geschlagen. Die Borussen setzten sich in dem Heimspiel mit 3:2 durch. Der VfB Stuttgart, derzeit Tabellenvierter, trifft heute auswärts auf den 1. FC Nürnberg. weiter
  • 290 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne mitgenommen

Die Kurse am deutschen Aktienmarkt setzten gestern ihre Talfahrt fort. Vor allem schwache Eröffnungsvorgaben aus Übersee lösten Gewinnmitnahmen aus. Nicht mal ein positiver Ausblick bei BMW und Spekulationen über eine Zerschlagung des Handelskonzerns Metro konnten die Stimmung der Anleger aufhellen. Metro-Aktie erreichte im Verlauf dennoch den höchsten weiter
  • 388 Leser
KUNSTMARKT / Zeichnung von Hans Baldung Grien bringt 3,5 Millionen Dollar

Großes Geld für kleine Blätter

Eine kleine Zeichnung von Hans Baldung Grien (1484- 1545) ist in New York für 3,5 Millionen Dollar versteigert worden. Eine Sensation auf dem Kunstmarkt. weiter
  • 235 Leser
SKI ALPIN / Maria Riesch im Super-G auf Rang 19, Gina Stechert darf hoffen

Götschl in herausragender Form

Nachwuchshoffnung Gina Stechert darf nach ihrer besten Platzierung im alpinen Ski-Weltcup auf die WM-Teilnahme hoffen. In San Sicario gewann Renate Götschl. weiter
  • 236 Leser
ALNO

Haase führt Aufsichtsrat

Hans-Peter Haase ist neuer Aufsichtsratschef beim Küchenhersteller Alno. Der 65-Jährige folgt nach Angaben auf den früheren baden-württembergischen Wirtschaftsminister Walter Döring , der Ende 2006 sein Mandat beim größten deutschen Küchenhersteller mit Sitz in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) niedergelegt hatte. Mit Döring hatten fünf weitere Aktionärsvertreter weiter
  • 373 Leser
JUSTIZ / Schülergerichte urteilen über Jugendliche

Handyverbot für den Ladendieb

Kriminologe von dem Projekt überzeugt
Nicht immer befasst sich gleich die Justiz mit straffälligen Halbwüchsigen. In leichteren Fällen können Schüler die Richter-Rolle übernehmen. Das erste Jugend-Gericht urteilte in Aschaffenburg, jetzt gibt es die 'Teen Courts' auch in Ansbach, Ingolstadt und Memmingen. weiter
  • 258 Leser
ITALIEN / Merkwürdige Vorfälle beim Prozess gegen gewalttätige Polizisten beim G-8-Gipfel

Hauptbeweisstücke plötzlich verschwunden

Genuas Polizeiverwaltung hat die beiden Hauptbeweisstücke der Anklage in einem Prozess wegen Misshandlungen von Demonstranten beim G-8-Gipfel vernichtet. Während die Polizei von einem Versehen spricht, sieht das Gericht Vorsatz oder Nachlässigkeit weiter
  • 228 Leser
SCHAUSPIELER

Horst Michael Neutze ist tot

Mit Horst Michael Neutze ist der letzte der drei Neutze-Brüder gestorben, die seit den 50er Jahren in Deutschland auf Bühne und Leinwand große Popularität genossen haben. Den Fernsehzuschauern ist Neutze vor allem aus zahlreichen TV-Krimis im Gedächtnis geblieben. Er spielte in Serien wie 'Stahlnetz', 'Polizeifunk ruft', 'Derrick' oder 'Tatort' mit. weiter
  • 275 Leser
GEFÄNGNIS

Häftling darf nicht rein

Weil er keinen Ausweis dabei hatte, ist einem bußwilligen Straftäter in Koblenz der Weg ins Gefängnis versperrt worden. Der 26-Jährige hatte nach einem Diebstahl per Post die Aufforderung erhalten, eine Haftstrafe anzutreten. Nach dem Motto 'da könnte ja jeder kommen', wurde er im Gefängnis erst einmal abgewiesen. Die Polizei verhalf ihm zu 'seiner' weiter
  • 156 Leser
DTM

Häkkinen bleibt bei Mercedes

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen gibt auch in der kommenden Saison wieder im Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) Gas. Der Finne, um dessen mögliche Rückkehr in die 'Königsklasse' des Motorsports auch schon spekuliert worden war, verlängerte seinen Vertrag mit Mercedes um ein Jahr. 'Ich will auch in der DTM zeigen, was ich kann', sagte weiter
  • 209 Leser
TRANSPLANTATIONEN / 4000 Organe verpflanzt

Höchststand - aber zu wenig

Es herrscht weiter Mangel an Spendern
Die Zahl der Organtransplantationen in Deutschland hat im vorigen Jahr einen Höchststand erreicht. Erstmals wurden mehr als 4000 registriert. Trotzdem fehlen Spender. weiter
  • 210 Leser

Hörbuch

Doppeltes Unheil Historische Romane stehen hoch im Kurs. Kaum eine Epoche, über die nicht schon geschrieben wurde, wie Menschen gelebt, geliebt, intrigiert und gemordet haben. Ein Datum der Weltgeschichte ist das Jahr 79 nach Christus. Der Vesuv bricht aus, Lava und Asche des Vulkans begraben die Städte Herkulaneum und Pompeji unter sich. Ausgrabungen weiter
  • 221 Leser
PROZESS / 22-Jähriger zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt

Im Internet nicht existierende WM-Tickets verkauft

Weil er Fußballfans vor der Weltmeisterschaft in Deutschland um rund 60 000 Euro geprellt hat, muss ein 22-Jähriger dreieinhalb Jahre in Haft. Das Amtsgericht Mannheim verurteilte den arbeitslosen Bäckergesellen gestern wegen Betrugs in 18 Fällen. Wie ein Sprecher berichtete, hat der junge Mann gestanden, im Internet Eintrittskarten angeboten zu haben weiter
  • 184 Leser

In den schlagzeilen: Späte Pracht

Wetten, Sie haben in dieser Woche schon mehrfach gehört: Den hätten wir auch nicht mehr gebraucht. Mit 'den' ist der Schnee gemeint, der vor wenigen Tagen über uns hereingebrochen ist. Dabei hatten die meisten doch schon gehofft, dass diesmal vom goldenen Herbst ohne Umweg über den garstigen Winter direkt in den lieblichen Frühling gewechselt wird. weiter
  • 266 Leser
WINTER / Hausbesitzer oder Mieter tun gut daran, die Räumpflicht ernst zu nehmen

Jetzt ist wieder Schnee räumen angesagt

Mit dem Wintereinbruch ist wieder Schnee räumen angesagt. Hausbesitzer oder Mieter, die mit der Kehrwoche dran sich, sollten die Räumpflicht ernst nehmen. Im Schadensfall könnte es teuer werden, wenn bei einem Bußgeld auch die Haftpflichtversicherung nicht greift. weiter
  • 465 Leser
FUSSBALL / Jürgen Röbers Trainer-Mission in Dortmund

Keine Perspektive - trotzdem froh

Jürgen Röber ist bei Borussia Dortmund nur ein FußballTrainer auf Zeit, hat keine Aussicht auf perspektivische Arbeit - und ist dennoch hoch zufrieden. weiter
  • 240 Leser
MEDIZIN

Kinderärzte retten Rentnerin

In einem seltenen, komplizierten Eingriff haben Ärzte des Deutschen Kinderherzzentrums in Sankt Augustin bei Bonn eine 80-jährige Rentnerin aus Villingen-Schwenningen gerettet. Wie die Klinik gestern mitteilte, verschlossen sie ohne Operation mit Hilfe eines Katheters zwei Löcher im Herzen der Frau, die sich nach einem operativen Herzklappenersatz vor weiter
  • 224 Leser
OLYMPIA

Klammer an die Spitze

Fünf Monate vor der Entscheidung über die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2014 hat Kandidat Salzburg einen neuen Bewerbungschef gefunden: Ski-Idol Franz Klammer soll die Spiele erstmals seit Innsbruck 1976 wieder nach Österreich holen. Klammer tritt die Nachfolge von Fedor Radmann an, der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war. weiter
  • 294 Leser
JUSTIZ

KOMMENTAR: Dumpfer Verdacht

Es ist ein Ritual. Kommt ein prominenter Angeklagter vor Gericht glimpflich davon, steht der Verdacht im Raum: Freikauf, ungerecht, für den Mann auf der Straße nicht vorgesehen. 'Die da oben' werden zum Blitzableiter. Und weil es sich so schön hetzt, wird Bundesjustizministerin Brigitte Zypries gleich mit unter Feuer genommen. Schließlich hat sie es weiter
  • 254 Leser
TEMPOLIMIT

KOMMENTAR: Gegen Raser und Drängler

Der Verkehrsgerichtstag ist zwar eine Tagung von bis zu 1500 Experten, aber Befugnisse hat er nicht. Er kümmert sich auch weniger um die Umweltfolgen als um die rechtliche Ordnung des immer dichter werdenden Straßenverkehrs. Nur so ist zu verstehen, warum sich die Experten gegen ein allgemeines Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen haben. Denn Teststrecken weiter
  • 194 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Mehr Harmonie geht nicht

Der Aufsichtsrat lobte den Vorstand, der Vorstand den Aufsichtsrat, die Aktionäre beide - und sich am Ende selbst dafür, Anteilseigner eines solchen Unternehmens zu sein. Mehr Harmonie geht nicht. Nicht einmal bei Porsche. Es gehört, glauben Journalisten, zu ihren Aufgaben, das Haar in der Suppe, den Nachteil hinter all den Vorteilen suchen zu sollen. weiter
  • 382 Leser
KAMPAGNE / Gegen die Ausbreitung von Aids in New York

Kondome mit Werbung für die Stadt

Die Millionenstadt New York bekommt in Kürze seine offiziellen Stadt-Kondome. Auf den Packungen der kostenlos erhältlichen Verhütungsmittel sollen charakteristische Motive der nordamerikanischen Millionenstadt zu sehen sein wie etwa das U-Bahn-Netz, kündigten die New Yorker Behörden an. Die Aktion ist Teil einer Kampagne von Bürgermeister Michael Bloomberg weiter
  • 211 Leser
NUON / Preise sollen unter dem Haupttarif des lokalen Marktführers liegen

Konkurrenz für ENBW in Stuttgart

Der Stromkonzern ENBW bekommt in Stuttgart einen Konkurrenten: Von Montag an wirbt der niederländische Energiekonzern Nuon in der baden-württembergischen Landeshauptstadt um Kunden. Das Unternehmen wird zunächst nur in Stuttgart und dem angrenzenden Umland Strom anbieten. Die Kunden sollen mit einer einjährigen Preisgarantie sowie umweltfreundlichen weiter
  • 522 Leser
Auto-abgas

Kritik an Verheugen

Im Streit um gesetzliche Autoabgas-Grenzwerte haben die Grünen im Bundestag dem deutschen EU-Kommissar Günter Verheugen einseitige Interessenpolitik zu Gunsten der Automobilindustrie vorgeworfen. Die Verschiebung der Kommissionsentscheidung wegen des Widerstandes des Industriekommissars gegen eine solche gesetzliche Verpflichtung der Autobauer sei 'ein weiter
  • 384 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2901 (Vortag: 1,2978) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7751 (0,7705) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,65825 (0,65850) britische Pfund, 156,71 (156,88) japanische Yen und auf 1,6184 (1,6154) Schweizer Franken weiter
  • 337 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schlitten unter Lkw: Bub tot Ein achtjähriger Bub ist gestern in Efringen-Kirchen (Kreis Lörrach) beim Schlittenfahren unter einen Lieferwagen geraten und tödlich verletzt worden. Der Schüler sei bei der Abfahrt von einer Wiese auf die Straße gerutscht und von dem Fahrzeug erfasst worden, teilte die Polizei mit. Der 39 Jahre alte Fahrer des Lieferwagens weiter
  • 255 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Erneuter Prozess Die Prozesslawine gegen die Deutsche Bank kommt nicht zum Stillstand: In wenigen Wochen soll der Notar der Hauptversammlung 2003, Kersten von Schenck, angeklagt werden, weil er das Protokoll des Aktionärstreffens nachträglich geändert und die Ursprungsfassung vernichtet haben soll. Garantien für Investitionen Für Investitionen von Unternehmen weiter
  • 300 Leser
HEIZPERIODE

Kühl schlafen

Während der Heizperiode sollte es im Schlafzimmer nicht wärmer als 18 Grad sein. Überheizte Räume trocknen die Schleimhäute aus und führen zu Schlafstörungen, wie die Techniker Krankenkasse berichtet. Ausreichende Luftfeuchtigkeit verhindere, dass sich Krankheitserreger ausbreiten. Daher: Viel lüften und feuchte Handtücher über die Heizkörper legen. weiter
  • 196 Leser
DAUEREREKTION

Leguan muss zur OP

Ein Leguan namens 'Mozart' aus Antwerpen kommt wegen einer Dauer-Erektion unters Messer. Heute werde ein Tierarzt das Genital der Baumechse entfernen, kündigte Enid Baelemans vom Wasserpark Aquatopia gestern an. Eine Einschränkung der Leguan-Libido sei nicht zu befürchten. Denn die Reptilien haben von Natur aus zwei Fortpflanzungsorgane. weiter
  • 265 Leser
GEDENKTAG

LEITARTIKEL: Ohne Sirenengeheul

Der damalige Bundespräsident Roman Herzog hat vorrangig an die Schüler-Generation gedacht, als er den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus proklamierte, der heute zum elften Mal begangen wird. Jeder dritte Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren kann laut Umfragen mit dem Wort Auschwitz nichts anfangen. Zugleich jedoch werden sie konfrontiert weiter
  • 224 Leser

Leute im Blick

Nicole Kidman Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman (39) ist bei einem Autounfall mit dem Schrecken davon gekommen. Der Crash ereignete sich bei Dreharbeiten in Los Angeles (Kalifornien). Kidman ist nicht ernsthaft verletzt worden. Sieben weitere Personen, darunter Stuntleute, waren in den Unfall verwickelt. Zwei Mitarbeiter zogen sich leichte Verletzungen weiter
  • 250 Leser
rock-FESTIVAL

Linkin Park kommen

Die ersten Topacts für die beiden Festivals 'Rock am Ring' und 'Rock im Park' stehen fest. Vom 1. bis 3. Juni wird gerockt, und die wiedervereinigten Smashing Pumpkins stehen ganz vorne. Außerdem haben sich Linkin Park, Muse, Billy Talent, Mando Diao, die Arctic Monkeys, die Beatsteaks und Wir sind Helden angekündigt. Der Vorverkauf startet am heutigen weiter
  • 253 Leser
PARFÜMERIE

Lust auf Make-up

Die deutschen Parfümerien haben 2006 erstmals seit fünf Jahren wieder ein Umsatzplus erzielt. Die Erlöse stiegen nach Angaben des Bundesverbandes der Parfümerien um 3,8 Prozent auf 2,57 Mrd. EUR. Damit sei die Phase von Rückgängen und Stagnation beim Parfümerieeinzelhandel seit 2001 beendet, sagte Verbandsgeschäftsführer Werner Hariegel. Damendüfte weiter
  • 352 Leser
bundesliga-titel

Löw: Vierkampf mit dem VfB

Auf dem Weg zur fünften Deutschen Meisterschaft hat Werder Bremens Trainer Thomas Schaaf seine sonst übliche Zurückhaltung abgelegt. 'Alle können sich an uns beweisen und aufrichten, weil wir im Moment die Nummer eins sind. Alle werden uns jagen, aber wir wollen uns absetzen', sagte Schaaf zum Start der Bundesliga-Rückrunde, die für den SV Werder morgen weiter
  • 249 Leser
PARTEIVORSITZ / Auch das Krisengespräch gestern konnte die Gräben in der CSU nicht zuschütten

Machtkampf droht die Partei zu spalten

'Wir dürfen uns jetzt nicht selber zerfleischen': Auch an der CSU-Basis werden ein Machtkampf und neue Gräben befürchtet, nachdem Seehofer und Huber gestern ihre Kandidatur um die Parteiführung bekräftigt haben. Auch Stoiber hofft noch auf eine einvernehmliche Lösung. weiter
  • 311 Leser
BASKETBALL

Mamic beendet Karriere

Basketball-Profi Matej Mamic (Alba Berlin) hat auf den Tag genau 14 Monate nach seinem schweren Unfall, der ihn am 26. November 2005 an den Rand einer Querschnittslähmung brachte, seine Karriere beendet. Nach einer Angriffsaktion war der 2,03 m große Hüne unglücklich zu Boden gefallen, hatte sich dabei die Wirbelsäule verdreht und eine Rückenmarkquetschung weiter
  • 209 Leser
Formel 1

Massa mit Glück

Für Formel-1-Rennstall Ferrari standen die Tests in Vallelunga nahe Rom unter keinem guten Stern. Gestern kam Pilot Felipe Massa aus Brasilien mit dem neuen F 2007 in der letzten Kurve vor der Hauptgeraden von der feuchten Strecke ab und raste in die Reifenstapel. Der Brasilianer entstieg allerdings unverletzt dem im Frontbereich demolierten Wagen. weiter
  • 281 Leser
SKISPRINGEN

Mazoch reagiert

Der Gesundheitszustand des vor einer Woche beim Weltcup in Zakopane schwer gestürzten tschechischen Skispringers Jan Mazoch hat sich gestern leicht verbessert. Der 21-Jährige kann Arme und Beine bewegen und reagiert, wenn er angesprochen wird. Dies teilte die Sprecherin der neurochirurgischen Klinik in Krakau, Anna Niedwiedzka, mit. weiter
  • 271 Leser
GESUNDHEIT / Nierenfunktion bei alten Menschen meist reduziert

Medikamente für Senioren oft zu hoch dosiert

Senioren erhalten häufig zu hoch dosierte Arzneimittel. In der Therapie werde oft nicht berücksichtigt, dass im Alter die Nierenfunktion reduziert sei und sich bei bestimmten Medikamenten zusätzlich spezielle Risiken ergäben, kritisierte der Pharmakologe Bruno Müller-Oerlinghausen auf einem Fortbildungsforum der Bundesärztekammer. Zwar gebe es heute weiter
  • 236 Leser
GERICHT

Messeumzug genehmigt

Nach jahrelangem Tauziehen darf der Veranstalter Paul Schall Messen aus Sinsheim nach Stuttgart verlagern. Das Landgericht Mannheim wies eine Unterlassungsklage der Unternehmensgruppe Layher ab, der Besitzerin der Sinsheimer Messehallen. Zwischen den beiden Konkurrenten - der Layher-Gruppe und der Stuttgarter Messegesellschaft (SMK) - gebe es keine weiter
  • 203 Leser
BUCH

Messner siegt vor Gericht

Der Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner hat sich in einem jahrelangen Rechtsstreit um ein Buch über den Tod seines jüngeren Bruders weitgehend durchgesetzt. Die Pressekammer des Landgerichts Hamburg untersagte Messners Ex-Bergkameraden Max von Kienlin 12 von 13 beanstandeten Behauptungen. Von Kienlin hatte in dem Buch 'Die Überschreitung' Messner eine weiter
  • 223 Leser
TORJÄGER / Grönländer Kreutzmann ganz vorn

Mit 43 Treffern an der Spitze

Der erst 18 Jahre alte Grönländer Angutimmarik Kreutzmann führt weiter die Torjägerliste der Handball-WM an. Der Rückraumspieler erzielte am Donnerstag gegen die Auswahl Brasiliens (30:33) neun Tore und liegt in der Liste mit 43 Treffern vor dem Tschechen Filip Jicha (42) vom TBV Lemgo und dem Isländer Gudjon Valur Sigurdsson (36) vom deutschen Rekordmeister weiter
  • 260 Leser

Na sowas . . .

Ein taiwanisches Gericht hat einen Mann wegen des Abholzens von 40 Bäumen bei einer Wohnanlage zu vier Monaten Gefängnis verurteilt. Der Grund für die Fällwut des Mannes: Die Bäume störten nach seiner Meinung das Fengshui seines nahe gelegenen Hauses. Fengshui ist eine uralte chinesische Lehre über die harmonische Wohnraum- und Lebensgestaltung. weiter
  • 268 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Briten wollen Lugovoi Die britische Regierung will angeblich in Moskau die Auslieferung des russischen Geschäftsmanns Andrei Lugovoi beantragen. Es gebe genügend Beweise, dieser habe den Ex-Agenten Alexander Litwinenko ermordet, berichten Medien unter Berufung auf Regierungskreise. Litwinenko war im November in London an einer Vergiftung mit radioaktivem weiter
  • 218 Leser

Nato-Friedenstruppe bleibt im Kosovo

Die Nato dringt mit Blick auf die nahende Entscheidung über den Status des Kosovos auf intensiveren Kontakt mit der EU. Das hat Nato-Generalsekretär Jaap de Hoop Scheffer betont. Alle Bündnisstaaten seien sich einig, dass der endgültige Status der serbischen Provinz 'so schnell wie möglich' geklärt werden müsse. Sie hätten zudem bekräftigt, dass die weiter
  • 274 Leser
SPIELZEUG

Neuartige Schaukel

Eine neuartige Kinderschaukel und ein Emotionsspiel sind nach Einschätzung der europäischen Spielwarenbranche eine der interessantesten Spielwaren- Neuentwicklungen des Jahres 2007. Beide Spielzeuge, die Schaukel 'Animal Swing' der Firma Eitech/Pfaffschwende und das Emotionsspiel 'Fröhlich oder traurig - wie zeigst du Gefühle?' des Stuttgarter Kosmos-Verlages, weiter
  • 394 Leser
FILMFIGUR

Neue Metropolis-Maria

Vor 80 Jahren wurde Fritz Langs 'Metropolis' uraufgeführt - nun hat die Hamburger Firma Strenco den Roboter Maria rekonstruiert. Das Original wurde bei den Dreharbeiten verbrannt. 2000 Exemplare sollen im Internet und durch die Deutsche Kinemathek in Berlin vertrieben werden. Die 3000 Euro teure Figur ist für Fans, Museen und Kinos gedacht. weiter
  • 274 Leser
BODENSEESCHIFFFAHRT

Neue Runde im Hafenstreit

Der Streit um den Hafen von Lindau zwischen Konstanz und der bayerischen Bodensee-Stadt geht in eine neue Runde. Am kommenden Dienstag ist der Konstanzer Oberbürgermeister Horst Frank zu Gast im Lindauer Stadtrat. Der Grünen-Politiker will in nicht-öffentlicher Sitzung die bayerischen Stadträte davon überzeugen, dass Konstanz Besitzer des Lindauer Hafens weiter
  • 241 Leser
WINTER

Noch etwas Neuschnee

Die Bedingungen für Wintersportler haben sich in den vergangenen Tagen zwar verbessert, ideal sind sie aber noch nicht. Viele Pisten in den Alpen und den Mittelgebirgen sind trotz der jüngsten Schneefälle nach wie vor nicht befahrbar. Als schneesicher gelten nur höhere Lagen. In Teilen Baden-Württembergs und Bayerns ist am Wochenende wieder etwas Neuschnee weiter
  • 178 Leser
FERNSEHEN / Nachrichtensprecherin Caroline Hamann hat morgen ihr Debüt in der ARD

Nächtliches Training der Neuen in der 'Tagesschau'

Morgen beginnt ihr Dienst in der ARD-'Tagesschau': Nachrichtensprecherin Caroline Hamann ist das neue Gesicht in Deutschlands wichtigster Nachrichtensendung. weiter
  • 204 Leser
WERDER BREMEN / Schwede Rosenberg kommt nach Ausfall des Stürmers

Operation erfolgreich: Neue Niere für Klasnic

Der schwer erkrankte Fußball-Profi Ivan Klasnic von Werder Bremen ist operiert. Die Nierentransplantation ist offenbar erfolgreich verlaufen. 'Der Patient und der Spender sind wohlauf. Alles ist gut gegangen', sagte Klasnics Anwalt Klaus-Peter Horndasch. Der kroatische Nationalspieler leidet an einer Nieren-Insuffizienz. Horndasch dementierte Meldungen, weiter
  • 209 Leser
DROGENKURIER

Pech gehabt

Mangelnde Rechtskenntnisse sind einem italienischen Drogenkurier auf der Zugfahrt von Wien nach München zum Verhängnis geworden. Vor sieben Jahren war der 38-Jährige mit Drogen erwischt worden, dann aber untergetaucht. Er glaubte nun, dass die Tat verjährt sei. Zu seinem Leidwesen eröffneten ihm die Beamten, dass er sich geirrt habe. weiter
  • 259 Leser
FINANZEN / Altersgrenze für Beamte soll schrittweise auf 67 steigen

Pensionskosten steigen weiter

Trotz Kürzung der Sonderzahlungen rechnet das Land bis 2020 mit stark steigenden Pensionskosten. Der Grüne Oswald Metzger fordert daher weitere Einschnitte. weiter
  • 204 Leser
FUSSBALL

Platini neuer Uefa-Chef

Der frühere französische Fußball-Nationalspieler Michel Platini (51) ist neuer Präsident der Europäischen Fußball-Union (Uefa). Er entthronte Amtsinhaber Lennart Johansson (77) aus Schweden, der die Uefa 17 Jahre lang geführt hatte. Franz Beckenbauer wurde als europäischer Vertreter ins Exekutiv-Komitee des Fußball-Weltverbandes Fifa gewählt. weiter
  • 724 Leser
TÜRKEN

Plädoyer für Sprachstunden

Nach Ansicht der Föderation der Vereine Türkischer Elternbeiräte in Württemberg vernachlässigt die CDU/FDP-Landesregierung die Integration. Sie sei lediglich ein Wahlkampfthema, werde aber ansonsten nicht ernst genommen. Der muttersprachliche Unterricht müsse als Grundrecht der Bildung akzeptiert werden, forderte der Vereinsvorsitzende Güven Toymaz weiter
  • 338 Leser
FAIR-PLAY-WERTUNG / Deutschland nur auf Rang 19

Polen führt die Sünderliste an

Nach den ersten beiden Spielen der Hauptrunde liegt Polen bei der Handball-Weltmeisterschaft auf dem letzten Platz der Fair-Play-Wertung des Weltverbandes IHF. Die Mannschaft des Magdeburger Bundesliga-Trainers Bogdan Wenta kam durch Rote Karten, Zeitstrafen und Gelbe Karten auf 86 Strafpunkte und liegt damit noch hinter der Auswahl Sloweniens (83) weiter
  • 209 Leser
NAHOST / Mit Milliardenhilfe will der Westen den Libanon stabilisieren

Polit-Schach mit Scheckbuch

Der syrisch-iranische Einfluss soll eingedämmt werden - Gewalt im Land nimmt zu
Die Staatengemeinschaft stellt für den Wiederaufbau des Libanon 5,84 Milliarden Euro (7,6 Milliarden Dollar) bereit. Die Finanzspritze gilt als politischer Schachzug. Die libanesische Regierung unter Ministerpräsident Fuad Siniora hat breite finanzielle Unterstützung des Westens erfahren. Die internationale Gemeinschaft springt dem von Schulden und weiter
  • 230 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Grüne Woche mausert sich zum Weltagrargipfel

Politikertreff und Millionenmarkt

Die Grüne Woche ist seit langem das mit Abstand wichtigste Branchenbarometer der Ernährungsindustrie und der Landwirtschaft. Inzwischen hat sich der Millionenmarkt unter dem Berliner Funkturm aber auch zu einem Weltagrargipfel gemausert. weiter
  • 278 Leser
MALAYSIA / Sieben-Meter-Schlange gefangen

Python verspeiste elf Hunde

Einen mehr als sieben Meter langen und bis zu 60 Zentimeter dicken Python haben Dorfbewohner in Malaysia gefangen. Die Riesenschlange hatte in den vergangenen drei Monaten elf Hunde verspeist, die eine Obstplantage bewachen sollten. Deren Besitzer hatte zunächst vermutet, Raubtiere hätten seine Hunde gefressen. Jetzt fand er in einem Sumpfgelände in weiter
  • 231 Leser

RANDNOTIZ: Löwenbändiger

Da werden die Maßkrüge überschwappen am Dienstag, wenn sich der Konstanzer OB Horst Frank in den Lindauer Stadtrat traut. Er kommt, weil er die Bayern davon überzeugen will, dass ihr Hafen in Konstanzer Händen gut aufgehoben ist. Samt Leuchtturm und Löwen, den Lindauer Wahrzeichen. Seit Jahren schon wird über die weiß-blaue Mole am Bodensee verhandelt. weiter
  • 195 Leser
FREIZEIT / Musher Thomas Hau nimmt Gäste in seinem Hundeschlitten mit

Rasant über die verschneite Alb

Eisige Kälte kann den Huskies nichts anhaben - Leitrüde findet notfalls allein heim
Einmal mitfahren im Schlitten eines Hundegespanns - dazu muss man nicht nach Finnland oder nach Alaska reisen. Der Bad Uracher Musher Thomas Hau nimmt Gäste mit. Sie können eine rasante Fahrt über die Alb erleben, sechs Hunde im Geschirr vorneweg. weiter
  • 240 Leser
BERGBAU / Verhärtete Fronten zwischen Union und SPD vor Gipfelgespräch in Berlin

Ringen um die Zukunft der Kohle

Ministerpräsidenten verlangen einen Ausstieg aus der Förderung
Für den deutschen Steinkohlebergbau geht es in den kommenden Tagen ums Ganze. Die 34 000 verbliebenen Kumpel blicken bange nach Berlin, wo am Sonntagabend ein Kohlegipfel unter Leitung von Wirtschaftsminister Michael Glos über ihre Zukunft beraten dürfte. weiter
  • 497 Leser
JUSTIZ / Geplantes Gesetz zur Zulässigkeit von Absprachen im Strafprozess umstritten

Scharfe Kritik am Hartz-Urteil

Einigung unter Prozessbeteiligten längst Alltag - Anwaltverein: Regelung dürftig
Nach dem Urteil gegen Peter Hartz haben Politiker und Juristen die Absicht der Bundesregierung kritisiert, Absprachen im Strafprozess gesetzlich zu regeln. weiter
  • 232 Leser
OPER

Schlipszwang in der Scala

Die Mailänder Scala, eines der prächtigsten Opernhäuser der Welt, pocht auf Eleganz: Künftig sind Premierenbesucher angehalten, Schlips und dunklen Anzug zu tragen, bei normalen Vorführungen wenigstens Jacket und Krawatte. Auch Frauen sollen Kleidung tragen, 'die im Einklang mit dem guten Ton des Theaters steht'. Intendant Stephane Lissner will einen weiter
  • 258 Leser
GESUNDHEIT / Staatsregierung plant Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen und Gaststätten vom kommenden Jahr an

Schnappauf: Freiwillige Vereinbarung reicht nicht aus

In Bayern soll nach dem Willen der Staatsregierung vom kommenden Jahr an ein weitgehendes Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen und Gaststätten gelten. Ziel sei ein bayerisches Gesetz zum Nichtraucherschutz zum 1. Januar 2008, sagte Verbraucherschutzminister Werner Schnappauf (CSU) gestern in München. Noch vor der Sommerpause wollen die CSU-Landtagsfraktion weiter
  • 202 Leser
RÜCKTRITT

Schröpf nennt Termin

Der zweifach vorbestrafte Weidener Oberbürgermeister Hans Schröpf (CSU) hat erstmals einen konkreten Termin für einen möglichen Rücktritt 'aus gesundheitlichen Gründen' genannt. Sollte er dauerhaft krank sein, will Schröpf im Februar zum Amtsarzt gehen und in der Sitzung des Stadtrates am 26. März die Versetzung in den Ruhestand beantragen. weiter
  • 295 Leser
BASKETBALL

Spektakel lockt Fans

Das Basketball-Spektakel beim Allstar-Day zieht die Fans an. Vor der 19. Auflage heute in Köln wurden bereits 12 450 Tickets abgesetzt. Beim Duell der besten Bundesliga-Profis liegt der Norden bei 13 Erfolgen in 15 Spielen klar vor dem Süden. Von 1996 bis 1998 hatten sich die besten deutschen Spieler und eine Auswahl ausländischer BBL-Korbjäger gegenüber weiter
  • 520 Leser
Wahl-Eklat

Staatsanwalt ermittelt

Der Eklat bei der Bürgermeisterwahl in der oberfränkischen Ortschaft Schnabelwaid (Kreis Bayreuth) beschäftigt nun auch die Staatsanwaltschaft. Die Behörde habe ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Siegelbruchs eingeleitet, teilte ein Polizeisprecher gestern in Bayreuth mit. Dabei werde geprüft, ob es im Zusammenhang mit der Bürgermeisterwahl weiter
  • 208 Leser
VOLKSVERHETZUNG / Plädoyers im Zündel-Prozess

Staatsanwalt: Holocaust-Leugner soll fünf Jahre ins Gefängnis

Weil er den millionenfachen Mord an den Juden in der Nazi-Zeit bestreitet, soll Ernst Zündel nach dem Willen der Staatsanwaltschaft fünf Jahre in Haft. 'Vor solchen politischen Rattenfängern wie Ihnen müssen wir Deutschland bewahren', sagte Ankläger Andreas Grossmann in seinem Plädoyer vor dem Mannheimer Landgericht. Der Staatsanwalt forderte eine Verurteilung weiter
  • 190 Leser
TENNIS / Thomas Haas im Australian-Open-Halbfinale ohne Chance

Staunend beim Feuerwerk

Chilene Gonzalez spielt in Gala-Form - Morgen wartet Federer
Am australischen Nationalfeiertag ist Thomas Haas mit fliegenden Fahnen untergegangen. Gegen den überragenden Doppel-Olympiasieger Fernando Gonzalez aus Chile verpasste er bei den Australian Open auch im dritten Anlauf sein ersehntes erstes Grand-Slam-Finale. weiter
  • 284 Leser
FALL KURNAZ

Steinmeier war beteiligt

Außenminister Frank-Walter Steinmeier war 2002 unmittelbar an der Entscheidung beteiligt, den Guantánamo-Häftling Murat Kurnaz nicht nach Deutschland einreisen zu lassen. Er habe als Chef des Bundeskanzleramtes an der 'Präsidentenrunde' teilgenommen, in dem dies vereinbart worden sei, bestätigte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes gestern. Die Entscheidung weiter
  • 219 Leser
GEDENKFEIER

Straub warnt vor Rassismus

Landtagspräsident Peter Straub (CDU) hat 62 Jahre nach der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz vor Intoleranz, Rassismus und Antisemitismus als Folge von Vorbehalten gewarnt. 'Niemand kann mit letzter Sicherheit von sich behaupten, dass er völlig frei davon ist', sagte Straub gestern bei der zentralen Feier des Landtags zum Gedenken an die Opfer weiter
  • 215 Leser
BRANDSTIFTUNG / Unheimliche Serie in Ditzingen

Suche nach Feuerteufel

Eine Serie von 29 Bränden in Ditzingen hält die Feuerwehr auf Trab. Die Polizei vermutet einen Feuerteufel am Werk, es gibt jedoch bisher keine konkreten Hinweise. weiter
  • 201 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist Hertha BSC muss längere Zeit ohne Kevin Boateng auskommen. Der U-21-Nationalspieler wurde gestern in Berlin am Meniskus operiert. Außerdem wechselt Verteidiger Christopher Samba mit sofortiger Wirkung in die englische Premier League (Blackburn Rovers). Fussball:Werder Bremen hat kurz vor dem Start in die Bundesliga-Rückrunde die weiter
  • 208 Leser
GEWALT / Auch der kalifornische Gouverneur tritt für Erziehung ohne Schläge ein

Terminator ganz sanft

Auf der Leinwand hat Arnold Schwarzenegger stets kräftig hingelangt, nun ist er kalifornischer Gouverneur und hat ein Herz für Kinder: Er will prügelnde Eltern bestrafen. Als Kind in Österreich habe er 'wegen jeder Kleinigkeit Prügel bekommen'. Das vertraute der kalifornische Gouverneur, der ehemalige 'Mr. Universum' und Action-Film-Darsteller Arnold weiter
  • 236 Leser

Tipp des Tages: Kein Anspruch auf Erhöhung

Der arbeitsrechtliche Gleichbehandlungsgrundsatz, der dem Arbeitgeber eine willkürliche Ungleichbehandlung von Mitarbeitern verbietet, gilt nur bei einer generellen Lohnerhöhung. Das entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz. Sofern der Arbeitgeber dagegen die Lohnerhöhungen mit jedem Beschäftigten aushandle oder nach individuellen weiter
  • 385 Leser
FIAT / Erstmals seit 2002 zahlt der Autobauer Dividende

Trendwende geschafft

Der Fiat-Konzern hat im vergangenen Jahr die Wende in seiner Autosparte geschafft. Nach mehreren Krisenjahren erzielte Fiat Auto 2006 dank neuer Modelle ein operatives Ergebnis von 441 Mio. EUR, teilte das italienische Unternehmen mit. Im Vorjahr gab es noch einen Verlust von 209 Mio. EUR. Der Spartenumsatz stieg um 20,2 Prozent auf 25,6 Mrd. EUR. Der weiter
  • 295 Leser
SKISPRINGEN

Uhrmann hält die Fahne hoch

Michael Uhrmann (Rastbüchl) ist in der Qualifikation für den Skisprung-Weltcup in Oberstdorf auf Rang vier geflogen. Der Bayer sprang mit 129 m 5,5 m kürzer als Überraschungssieger Mario Innauer, Sohn des ehemaligen österreichischen Springer-Stars Toni Innauer. Insgesamt qualifizierten sich fünf von sechs gestarteten Deutschen für den Wettkampf am heutigen weiter
  • 174 Leser
VERPACKUNG

Vieles schwarz entsorgt

Immer mehr Firmen und Geschäfte entziehen sich ihrem Finanzbeitrag zur Entsorgung ihrer Verpackungsabfälle. 'Sie beteiligen sich weder an dualen Systemen noch an Selbstentsorger-Lösungen', berichtet das Bundesumweltministerium: 'Fast ein Viertel der vertriebenen Verpackungen wird offenbar mittlerweile nicht mehr lizenziert und somit praktisch schwarz weiter
  • 347 Leser

Warten auf Beute. ...

...Der Turmfalke hat sich einen erhöhten Beobachtungsplatz ausgesucht, um von dort oben besser Mäuse oder andere Kleintiere zu erspähen und sie dann blitzschnell zu erlegen. weiter
  • 217 Leser
WINZER / Lange auf frostige Nächte gewartet

Weinlese bei Minusgraden

Besser spät als gar nicht: Der Wintereinbruch bringt doch noch den begehrten Eiswein. Beim Weingut Landmann in Freiburg-Waltershofen wurden jetzt genug gefrorene Trauben für 400 bis 500 kleine Flaschen von den Reben geholt. 600 Kilo Rieslingtrauben waren es gestern früh bei der Weingärtnergenossenschaft Pfedelbach-Heuholz im Hohenlohischen, das ergibt weiter
  • 229 Leser
skeleton-wm

Weit hinter den Besten

Mit ihrer bisher schlechtesten WM-Bilanz haben die deutschen Skeleton-Pilotinnen die WM in St. Moritz beendet. Als beste der drei Starterinnen landete die Oberhoferin Monique Riekewald nach vier Läufen abgeschlagen auf dem enttäuschenden 14. Platz. Anja Huber (Berchtesgaden) kam als 15. vor Kerstin Jürgens (Winterberg) ins Ziel. Ihren ersten WM-Titel weiter
  • 222 Leser
BMW

Weiter auf Überholspur

Der Autohersteller BMW bleibt nach einem Umsatz- und Absatzrekord im vergangenen Jahr auch 2007 auf der Überholspur. Die Erlöse kletterten 2006 um 5 Prozent auf 49 Mrd. EUR, teilte das Unternehmen in München mit. Beim Gewinn vor Steuern werde unverändert mit einem Rekordwert von 4 (Vorjahr: knapp 3,3) Mrd. EUR gerechnet. Die endgültigen Zahlen will weiter
  • 329 Leser
HÄRTEFALL

Weißrussin darf bleiben

Innenminister Günther Beckstein (CSU) kommt einem Härtefallersuchen nach und erteilt einer jungen Weißrussin aus Krumbach eine befristete Aufenthaltserlaubnis. Die 17-jährige Schülerin dürfe vorerst im Freistaat bleiben, teilte das Innenministerium mit. 'Mit der Entscheidung will ich der hoch begabten Schülerin den Besuch des Gymnasiums in Bayern ermöglichen', weiter
  • 234 Leser
SCHIFFE / Luxusliner sind ideale Brutstätten für die gefährlichen Noro-Viren

Wenn die Traumreise zum Albtraum wird

2006 sind weltweit 5000 Menschen auf Kreuzfahrten erkrankt - Rätsel um verschwundene Passagiere
Kreuzfahrten sind derzeit häufiger in den Schlagzeilen, als es den Reedereien lieb sein kann. Es geht um spurlos verschwundene Passagiere und ansteckende Krankheiten an Bord. Zuletzt erkrankten zahlreiche Passagiere auf dem Luxusliner 'Queen Elizabeth 2'. weiter
  • 294 Leser
FEINSTAUB

Zu hohe Belastung

Die Belastung mit gesundheitsschädlichem Feinstaub war auch 2006 in vielen deutschen Städten zu hoch, teilte das Umweltbundesamt gestern mit. Demnach lag an 100 der etwa 450 Messstationen die Konzentration an mehr als 35 Tagen über dem Grenzwert von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft. Auch Stuttgart und München überschritten das Limit. weiter
  • 283 Leser
ARAL

Zu viele Tankstellen

In Deutschland steht nach Einschätzung des Branchenführers Aral ein weiteres Tankstellen-Sterben bevor. 'Es gibt 3000 Tankstellen im Markt zu viel', sagte Aral-Vorstandschef Walter Clements in Düsseldorf. Es sei ihm 'schleierhaft', wie manche Stationen noch existieren könnten. Auch Aral werde sich in diesem Jahr von weiteren Tankstellen in der Größenordnung weiter
  • 354 Leser

Leserbeiträge (1)

"Nicht den Schwarzen Peter zuschieben"

Jochen Hiebers Rücktritt: Der Rücktritt vom Vorsitz der Aalener Schubartpreis-Jury ist mir nicht leicht gefallen. Sehr gerne hätte ich weitergemacht - dem Preis und meiner Heimatstadt zuliebe. Die atmosphärischen Spannungen und die sachlichen Differenzen in der Jury aber wurden so groß, dass ich keine Chance mehr sah, meine Vorstellungen verwirklichen weiter
  • 529 Leser