Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 01. Februar 2007

anzeigen

Regional (58)

Dieses Foto von Wolfgang Kny zeigt stimmungsvoll den Wechsel von Wolken und Sonne beim Kloster Neresheim. So wechselhaft ist auch derzeit das Wetter. Und welche Laune hat der Wettergott? Die nächsten Tage sind geprägt von Wolken, Regen, Schnee, Wolken, Regen, Schnee, Wolken ... weiter
  • 196 Leser
Am Freitag, 2. Februar, von 14.30 bis 17.45 Uhr und am Samstag, 3. Februar, von 9 bis 12.15 Uhr wird am Ostalb-Klinikum Aalen der Kurs "Körperpflege" für pflegende Angehörige angeboten. Er vermittelt Pflegegrundsätze, An- und Ausziehen, Ganzkörper-, Mund- und Zahnpflege sowie vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung von Druckgeschwüren, Gelenkversteifung weiter
  • 144 Leser
Fasching mit Barbetrieb ist am Samstag, 10. Februar in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Für gute Stimmung mit Songs aus den 70er und 80er Jahren sorgt die Band "Ohne Filter". Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr; Jugendlichen unter 16 Jahre wird kein Einlass gewährt (Ausweiskontrolle). Orgelmusik zur Marktzeit Am kommenden Samstag, 3. Februar, 10 Uhr weiter
  • 129 Leser
Ein Autofahrer wollte am Dienstag gegen 11 Uhr in den Parkplatz der Virngrundlklinik einfahren. Er musste einem auf seiner Seite entgegenkommenden Van nach rechts ausweichen und prallte gegen einen geparkten schwarzen Kleinwagen. Die etwa 60-jährige Lenkerin des Van setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der gerempelte Fahrer hinterließ weiter
  • 182 Leser
Der Kurs "Ran an die Problemzonen - auch mit professionellen Krafttrainingsmaschinen" umfasst zehn Termine in Essingen. Beginn ist am Donnerstag, 1. Februar, von 20 bis 21.30 Uhr. Anmeldung: (07361) 97340. weiter
  • 251 Leser
sind die Sprecher der Faktionen im Regionalverband mit der Vorgehensweise der Bahn und des Landes für den Sommerfahrplan. "Die Kürzungen hätten zuvor mit uns abgestimmt werden müssen", meint Jörg Ehrlinger (SPD). Auch Verbandsvorsitzender Hermann Mader findet es nicht in Ordnung, dass die Region den Verlust von fünf Prozent der Zugkilometer tragen müsse, weiter
  • 205 Leser
Bei der heutigen Gemeinderatssitzung in Abtsgmünd sollen die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan sowie der Wirtschaftsplan für den Eigenbetrieb Wasserversorgung für 2007 verabschiedet werden. Im Verwaltungsausschuss wurden die durchweg positiven Eckdaten dank sprudelnder Gewerbesteuereinnahmen besprochen. Mehr Geld für KISS Kulturverein im Schloss weiter
  • 139 Leser
Erste Prunksitzung Der Reichenbacher Carnevalsverein veranstaltet am Samstag, 3. Februar, seine erste Prunksitzung in der Turn- und Festhalle Westhausen. Beginn ist um 19.30 Uhr, Saalöffnung bereits um 18.30 Uhr. Es erwartet die närrischen Gäste ein tolles Programm und anschließenden Barbetrieb. Faschingsumzug Lippach Am Samstag, 3. Februar, sind auch weiter
  • 113 Leser
HEUTE IM PREDIGER

"Die Blecharbeiter"

Lust und Freude an Musik wollen "Die Blecharbeiter" heute, Donnerstag, 15 Uhr, im "Prediger" in der Reihe "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" wecken. weiter
RUD-JUBILAREHRUNG / Geschäftsführer Dr. Hansjörg Rieger zieht positive Bilanz

"Ein gemeinsamer Erfolg"

"Das erste Geschäftshalbjahr war für unsere RUD Gruppe abermals sehr erfolgreich." Mit dieser Positionsbestimmung läutete Geschäftsführer Dr. Hansjörg Rieger die traditionelle Jubilarehrung im historischen Speisesaal des RUD-Gemeinschaftshauses auf der Friedensinsel in Unterkochen ein. weiter
  • 514 Leser

"Heimspiel" für Combo Alesi

Mit neuem Programm präsentiert sich Combo Alesi endlich wieder einmal zu Hause: Am Samstag, 10. März, um 20 Uhr im Bürgersaal Stödtlen besiegen und besingen die elf Dorfmusikanten, gereift und mit gehörigem schwäbischen Augenzwinkern, so verschiedene Wesen wie Erbtanten, gemeine Nacktschnecken, chinesische Kellner und zähe Rindsrouladen. An Spontaneität, weiter
  • 106 Leser
MOBILFUNK / Verwaltungsgemeinschaft für Vorrangflächen

"Hüttlinger Weg"

Die Verwaltungsgemeinschaft Aalen/Essingen/Hüttlingen hat gestern dem Antrag aus Hüttlingen zugestimmt, dass dort Vorrangflächen für Mobilfunkanlagen ausgewiesen werden können. Nun kann auf Hüttlinger Gemarkung der Flächennutzungsplan geändert werden. Die Aalener CDU forderte aber, dass Hüttlingen alle eventuellen Rechtskosten alleine trägt. weiter
  • 146 Leser
HANDBALL-WELTMEISTERSCHAFT / Public Viewing

"Noch was lernen"

Bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land hofft die Auswahl des Deutschen Handball Bund auf ein Wintermärchen. Die Begeisterung über das Vordringen bis ins heutige Halbfinale ist groß - aber das Feiern in der Öffentlichkeit relativ zurückhaltend. weiter
  • 212 Leser
REGIONALVERBAND / Vier Städte als ein Oberzentrum

"Wir meinen es ernst"

"Wer kein Oberzentrum hat, fällt durch manches Raster", ist Landrat Hermann Mader überzeugt. Deshalb ruft er als Vorsitzender des Regionalverbandes die Oberbürgermeister der vier Mittelzentren Aalen, Gmünd, Ellwangen und Heidenheim zu Geschlossenheit auf. Sie müssten sich schnellstens auf ein Konzept zur Umsetzung eines gemeinsamen Mehrfach-Oberzentrums weiter
  • 188 Leser
KOMMENTAR / Anwaltskanzlei kündigte

'raus: Gisela Mayer

G isela Mayer ist in der Anwaltskanzlei Dr. Mayer & Coll. nicht mehr willkommen: Sie erhielt zum 31. Dezember von "ihren" Anwälten die Kündigung. Das tut weh: Über 50 Jahre arbeitete sie dort, ihr Ehemann war jahrzehntelang Seniorchef. Und das Haus gehört ihr. Trotzdem musste sie jetzt Knall auf Fall ihren Stuhl dort räumen. Bezeichnungen wie "außerordentliche weiter
  • 114 Leser

14-Jähriger bricht in eine Wohnung ein

Die Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Aalen klärten jetzt auch den Wohnungseinbruch, der am 19. Januar in der Hirschbachstraße verübt wurde. Damals war Schmuck im Wert von 15 000 Euro gestohlen worden. Beim Tatverdächtigen handelt es sich um einen 14-jährigen Schüler aus Aalen. Der Täter selbst prahlte mit seiner Tat vor Mitschülern und konnte weiter
TOURISMUS / Steigende Zahlen in allen Bereichen - positive Signale von der Stuttgarter CMT

Aalen wird bei Touristen immer beliebter

Aalen wird als touristisches Ziel weiter an Bedeutung gewinnen. Da ist sich Fremdenverkehrsdirektor Karl Troßbach ganz sicher. Die internationale Tourismusmesse CMT in Stuttgart verbucht er als Erfolg. Das Interesse an Aalen war groß. weiter
  • 238 Leser

Aalener Meckerer

Am Samstag, 10. Februar, startet die schon zur Tradition gewordene Prunksitzung der Aalener Fasnachtszunft um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen. Saalöffnung ist um 19 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt's noch bis 9. Februar im Herrenhaus Albrecht, Mittelbachstr. 6 in Aalen, wobei an der Abendkasse noch vereinzelt Karten gekauft werden können. Auch dieses weiter
  • 175 Leser

Aktuelle Umfrage: Fühlen Sie sich müde?

Noel O' Neill (20), Student aus Cork (Irland), zur Zeit in Wasseralfingen Ich bin tatsächlich müde. Das liegt wohl an meinem neuen Job in einer Realschule. Das Wetter hilft aber nicht gerade. Wenn die Sonne scheint fühle ich mich immer viel besser. Gegen die Müdigkeit trinke ich Kaffee und Tee, wahrscheinlich zu viel davon. Tilman Schneider (30), Buchhändler weiter
MUSEUM IM PREDIGER / In diesem Jahr tauchen die Wechselausstellung und die Dauerausstellung wie Phoenix aus der Asche auf

Alles neu: Neues und Altes

Was lange währt, wird endlich gut. Ziemlich gut darf man nach dem ersten Augenschein vermuten. In diesem Jahr eröffnet das Städtische Museum Schwäbisch Gmünd nach dem Umbaujahr 2006 nicht nur seine erheblich erweiterte Dauerausstellung (16. März); im ersten Obergeschoss eröffnen großzügig dimensionierte Räume ganz neue Möglichkeiten für Wechselausstellungen. weiter
GEMEINDEPSYCHIATRISCHES ZENTRUM / Im alten Gesundheitsamt in der Ziegelstraße ist nicht nur der Sozialpsychiatrische Dienst

Anlaufstelle für psychisch Erkrankte

Alles fing ganz harmlos an: Astrid, 30 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Bürokauffrau. Sie sieht Inserate in der Zeitung, vermeintlich ihre Stelle betreffend. Sie hat das Gefühl, dass im Büro hinter ihrem Rücken getuschelt wird. Astrid rastet aus, schreit ihren Chef an. Der hatte allerdings nie vor, sie zu entlassen. Astrid wird ihre Wahnvorstellung weiter
  • 206 Leser
AGENDAGRUPPE UMWELTFREUNDLICH MOBIL / "Automatenseminare" für die Bedienung von Fahrkartenautomaten geplant

Bahnhof und Vorplatz kundenfreundlicher

Die Aalener Agenda-Gruppe "Umweltfreundlich mobil" plant "Automatenseminare" für die Bedienung von Fahrkartenautomaten, wie sie von der Lokalen Agenda in Oberkochen bereits stattfinden. weiter
  • 182 Leser
SCHLOSS HELLENSTEIN / Alte Musik, irische Weisen und Miniatur-Lebenswelten von anno dazumal

Barockgitarre und Bettstatt

Musik aus jener Zeit, als Schloss Hellenstein zwar nicht mehr topmodern war, doch längst noch kein Bauwerk, mit dem sich Architekturhistoriker befassen, bietet "Dialogo Musicale" aus Schwäbisch Gmünd. Neben einem Abend mit dem auf Alte Musik spezialisierten Ensemble stehen in Heidenheims Schlosskirche weitere Konzerte auf dem Programm. Auch wird eine weiter

Darf's a bissele meh sei?

BREZGA-BLASE
Kennt ihr das Land, wo jeder lacht . . . wo man aus Weizen Spätzle macht, wo jeder zweite Eugen heißt, wo man noch übern Balken sch . . . " An dem saudomma Gedicht, des ma auf Holztafla ei'brennt en manche Souvenirläda kaufa ka, isch für mi heut bloß dui Bemerkung mit dene Eugen wichtig, dass bei os em Schwobaland dr Vornama Eugen amol weit verbreitet weiter
  • 229 Leser
DRK BOPFINGEN / Kleiderkammer wird nach Umbau mit erweitertem Sortiment zum "DR Kleiderladen"

Der Nachfrage gerecht werden

Große Freude herrschte gestern in der DRK-Außenstelle Bopfingen über den gelungenen Umbau Kleiderkammer zum gut sortierten Secondhandshop "DR Kleiderladen". Im wohlsortierten Laden reicht das Angebot von Kinderkleidung bis zum schicken Herren-Anzug. weiter
  • 143 Leser
ZWEITER WELTKRIEG / Kampfmittelbeseitigungsdienst sucht in Stimpfach vergeblich nach einem alten Blindgänger

Die alte Bombe bleibt verschwunden

Seit 1945 schlummert eine Fliegerbombe auf dem Grundstück der Stimpfacher Familie Müller. Am Dienstag wurde das hochexplosive Relikt aus vergangenen Tagen von Männern des baden-württembergischen Kampfmittelbeseitigungsdienstes gesucht: allerdings ergebnislos. Außer ein paar Steinen wurde am Ende nichts zutage gefördert. weiter
AUFWIND / Jugendhilfe

Die internationale Küche ruft...

"Die internationale Küche ruft", war der Titel einer abendlichen Veranstaltung in der Villa des Aufwind e.V. in Aalen. Das Angebot im Rahmen der Familienaktionen des Bereichs Jugendhilfe unter Leitung von Andrea Schill nahmen viele Familien an. weiter
  • 191 Leser

Erneut schwere Sachbeschädigungen

Mehrere Sachbeschädigungen wurden am Sonntag, zwischen 1.30 und 3 Uhr in Pfäfflingen und Nördlingen begangen. Auf einer Tour durch den Ortsteil wurden drei Pkw erheblich durch Zerkratzen beschädigt. Sachschaden: 2 500 Euro. Ein Pkw, der auf dem Parkplatz des Rieser Tanzzentrums abgestellt war, wurde das nächste Opfer. Schaden: 2 000 Euro. Ein fünftes weiter
GESUNDHEIT / In Aalen grassieren Schlaflosigkeit und Tagesmüdigkeit - die SchwäPo gibt Tipps

Feuer spucken, Merkel gucken

Na, gut geschlafen? Nein?! Furchtbar schlecht? Sie fühlen sich wie gerädert? Möchten im Bett bleiben? Haben fertig? Keine Sorge, es geht nicht nur Ihnen so. (Fast) alles gähnt und stöhnt. Die SchwäPo hat bei Experten nach Gründen gefragt und gibt ausgeschlafene Tipps. weiter
  • 135 Leser

Frage der Erschließung

Eine Bauvoranfrage sorgte für Diskussion im Heubacher Bauauschuss. Eine Eignergemeinschaft möchte wissen, ob ein braches Grundstück, auf dem zehn Häuser Platz finden, an der Lauterner Straße bebaut werden darf. Das Gremium verlangte dafür einen Bebauungsplan. weiter
  • 139 Leser
MORDPROZESS / Ellwangen

Frau übergossen und angezündet?

Vor dem Ellwanger Landgericht beginnt heute der Prozess gegen einen 41 Jahre alten Landschaftsgärtner aus Schwäbisch Gmünd, der beschuldigt wird, am 11. Juli gegen 2.30 Uhr seine Lebensgefährtin im Keller ihres Reihenhauses in Großdeinbach mit Rasenmäherbenzin übergossen und angezündet zu haben. weiter
  • 181 Leser
DRK LIPPACH / Erste Blutspendenaktion des Ortsvereins

Freitag Premiere

Seit Jahren ist der DRK-Ortsverein Lippach bei Blutspendenaktionen aktiv - nur nicht im eigenen Ort. Weil derzeit großer Mangel an Blutkonserven herrscht, ist der Blutspendedienst an den regen Ortsverein mit der Bitte nach einer eigenen Blutspendenaktion herangetreten - am Freitag, 2. Februar, ist Premiere. weiter
  • 163 Leser
ABSCHLUSS / Haupt- oder Realschulprüfung für Schulfremde

Frist endet am 1. März

Schüler allgemeinbildender Schulen, die ihre Schulzeit ohne Abschluss beendet haben, können sowohl die Haupt- wie auch die Realschulabschlussprüfung als Prüfung für Schulfremde ablegen. Die Anmeldefrist läuft. weiter
  • 109 Leser

Galgenbergschule: Einbrüche geklärt

In den Sommerferien des vergangenen Jahres wurde innerhalb einer Woche zweimal in die Galgenberg-Realschule eingebrochen. Damals waren insgesamt 16 Laptops im Gesamtwert von 13 000 Euro entwendet worden. Die Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Aalen konnten diese Einbrüche jetzt vollständig aufklären. Vier Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren weiter
  • 168 Leser

Gaspreis sinkt

Kein Scherz: Die Stadtwerke senken zum 1. April den Gaspreis. Das hat der Aufsichtsrat beschlossen. Der Arbeitspreis für Privat- und Gewerbekunden sinkt um netto 0,35 Cent pro Kilowattstunde, plus Mehrwertsteuer. Für einen durchschnittlichen Haushalt mit Erdgasheizung und einem Jahresverbrauch von rund 20 000 Kilowattstunden reduzieren sich den Stadtwerken weiter

Gaudiwurm durch Unterkochen

Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen feiert am kommenden Wochenende ihr 33-jähriges Bestehen. Auftakt ist am Freitag, 2. Februar, 19 Uhr mit dem großen Brauchtumsabend in der Sporthalle Unterkochen. Die Prunksitzung folgt am Samstag, 3. Februar, 19 Uhr und am Sonntag, 4. Februar, 10 Uhr ist Zunftmeisterempfang im Unterkochener Rathaus, anschließend weiter
  • 109 Leser
REGIONALVERBAND / Planerische Aspekte zur Steuerung für Mobilfunkanlagen ausgelotet

Gespräch mit den Betreibern suchen

Ein verbindliches Konzept wie bei der Windkraft kann der Regionalverband für die Standorte von Mobilfunkanlagen nicht aufstellen. Trotzdem sollen zur Unterstützung der Kommunen mit den Betreibern der Anlagen Absprachen getroffen werden. Dies wurde im Planungsausschuss gestern gut geheißen. weiter
  • 216 Leser
AKKORDEONORCHESTER ABTSGMÜND / Jugend musiziert

Herausragender Erfolg

Das Jahr begann für das Akkordeonorchester Abtsgmünd und die Musikschule Seitz sehr erfolgreich: Beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Steinheim erreichten alle vier Teilnehmer das Prädikat "Erster Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb" in Stuttgart im März. weiter
  • 147 Leser

Heute Bernius

SCHAUFENSTER
Frieder Bernius zählt zu den vielseitigsten und bedeutendsten deutschen Dirigenten. Sein Repertoire umfasst alle Gattungen der Musik seit dem 17. Jahrhundert. Mit seinem besonderen Einsatz für die historisch informierte Aufführungspraxis und für die Vokalmusik hat sich Bernius weltweit einen Namen gemacht. Heute, Donnerstag, 20 Uhr, gastiert er mit weiter

Karl-Heinz Dritschler

Am vergangenen Sonntag ist der Ehrenvorsitzende der KAB Ellwangen, Karl-Heinz Dritschler, überraschend gestorben. Über Jahrzehnte hinweg hatte sich Dritschler in der Katholischen-Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) für die sozialen Belange der Arbeiterschaft eingesetzt. Dritschler war über 30 Jahre lang Vorsitzender der KAB Ellwangen. Darüber hinaus engagierte weiter
  • 138 Leser

Katholiken feiern ein närrisches Allerlei

Die Katholiken aus Wasseralfingen und Hofen veranstalten unter dem Motto "Ein himmlisches Vergnügen" nach mehrjähriger Pause wieder einen gemeinsamen Fasching am Samstag, 3. Februar in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Beginn ist um 19.61 Uhr. Durch das närrische Programm führt Michael Stäbler. Dazu spielen die bekannten "Wawuschels" aus Aalen. Der weiter
  • 190 Leser

Kommt ein Bolzplatz?

Stark machten sich die Ortschaftsräte Waldhausen für den gewünschten Bolzplatz auf dem Gänsberg nordwestlich der Krautgärten stark. Das Grünflächenamt der Stadt Aalen und das Landratsamt hatten zur Kenntnis gegeben, dass es sich bei dem betreffenden Areal um ein besonders geschütztes Biotop handle. In der weiteren Diskussion wurde zum Ausdruck gebracht, weiter
  • 227 Leser
GUTEN MORGEN

Konzerthusten

Wenn der Dirigent noch andachtsvoll dem letzten Ton der Sonate nachschwelgt und die Geigenbögen zurückfedern, entsteht immer eine kurze, andachtsvolle Pause. Bis diese durch den ersten Huster unterbrochen wird. Dieser Dammbrecher löst dann eine wahre Welle an Nachahmern aus. Zuerst nur ganz schüchtern eine junge Frau vorne links: "Hüstel, hüstel". Dann weiter
  • 149 Leser

Lichtmessmarkt

Am Freitag, 2. Februar, findet in der Innenstadt der Lichtmessmarkt statt. Rund 140 Marktbeschicker bieten von 8 bis 18 Uhr ihre Ware an. Deshalb ist an diesem Tag in der City mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Ab 6 Uhr werden die Gmünder Straße (ab Westlicher Stadtgraben) und Reichsstädter Straße, der Südliche und der Östliche Stadtgraben sowie weiter
  • 120 Leser
ARBEITSLOSENZAHLEN / Trotz Winters nur wenig Anstieg

Mehr Angebote

"Für den Jahresanfang ist ein Anstieg der Arbeitslosigkeit nichts Unerwartetes. Trotz einer Zunahme der Arbeitslosenzahl um 542 auf 13 534 sehe ich weiterhin eine positive Entwicklung des Arbeitsmarktes", sagt Hans-Joachim Gulde, neuer Chef des Arbeitsamtes in Aalen. Im Vergleich mit Januar 2006 gibt es in Ostwürttemberg über 4000 Menschen weniger, weiter
  • 133 Leser
LIEDERKRANZ RÖHLINGEN / Hauptversammlung im Dorfhaus

Neue Gesichter im Vorstand

Gut besucht war die Mitgliederversammlung des Liederkranzes Röhlingen im Dorfhaus. Nach 24 Jahren übergab hier Josef Sekler das Amt des Kassierers in jüngere Hände. Er wurde "beerbt" von Julia Sekler. weiter
  • 132 Leser
BIBELWOCHE / Ökumenisches Frauenfrühstück Wasseralfingen

Neues "wächst und gedeiht"

Im Rahmen der Bibelwoche war Pfarrer Jochen Stolch zum ökumenischen Frauenfrühstück im Evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen eingeladen. Er sprach über das "Frühlingsbuch" der Bibel - die Apostelgeschichte. weiter
  • 230 Leser
ORTSCHAFTSRAT DORFMERKINGEN / Zufriedener Rückblick und zuversichtlicher Ausblick

Positive Bilanz in Dorfmerkingen

Bei der ersten Ortschaftsratssitzung in diesem Jahr blickte Heinz Göllinger auf das vergangene Jahr zurück. Der Ortsvorsteher zog eine positive Bilanz und gab einen Ausblick auf Projekte, die nun anstehen. weiter
  • 145 Leser

Schmitt-Stück

Der Theaterring Aalen präsentiert am Dienstag, 6. Februar, 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle ein Schauspiel nach dem bekannten Buch von Eric-Emmanuel Schmitt "Oskar und die Dame in Rosa". Oskar ist erst zehn, aber er weiß, dass er sterben wird. Nur die "Dame in Rosa" hat den Mut, mit ihm über seine Fragen nachzudenken. Sie gehört zu den Frauen in rosa weiter
STRUKTURPOLITIK / Verwaltungsrat der AOK Baden-Württemberg reduziert die Bezirksdirektionen auf 14 Standorte

Schwäbisch Gmünd gewinnt das "Rennen"

Die AOK ist bei ihrer Linie geblieben. Gestern hat der Verwaltungsrat der "Gesundheitskasse" die Neuordnung der Verwaltung beschlossen. Es gibt jetzt nur noch 14 Bezirksdirektionen, die sich an den politischen Regionen orientieren. Der Sitz der AOK Ostwürttemberg ist in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 155 Leser
KREISTAG / EU-Förderung möglichst gerecht in den Kreis holen

Stabstelle aufgestockt

Von den EU-Förderprogrammen Ziel II und Leader+ hat der Ostalbkreis in den Jahren 2000 bis 2006 gewaltig profitiert. Jetzt will sich die Region für den neuen Förderzeitraum 2008 bis 2013 positionieren - und zwar so, dass Geld und Chancen möglichst gerecht verteilt sind. Im Kreistag warnen Georg Ruf (CDU) und Herbert Witzany (Freie Wähler) davor, dass weiter
  • 186 Leser
SAMARITERSTIFT / Die Samocca-Schokoladenmanufaktur in der Werkstatt an der Hochbrücke floriert

Süßer Schokoduft beflügelt die Sinne

Sorgfältig, ausdauernd und geschickt zeigt sich das siebenköpfige Team behinderter Menschen, das in der Samariterstift-Werkstattküche die feine Samocca-Schokolade herstellt. Tatkräftige Unterstützung bei der Arbeit erhalten die Schokoladenmacher von Erzieher Christian Schwarting und Chocolatier Eberhard Gaupp. weiter

Tempomessung: Zwölfmal Lappen weg

Am Dienstag zwischen 8 und 13 Uhr führten Beamte der Autobahnpolizei auf der A 7 bei Ebnat in Fahrtrichtung Kempten eine Geschwindigkeitskontrolle durch, bei der 133 Temposünder ertappt wurden, die zu schnell unterwegs waren. Während 50 mit einer Verwarnung davon kamen, müssen 83 mit einer Anzeige rechnen, 12 davon zusätzlich mit einem Fahrverbot. Der weiter
  • 124 Leser
KLEINKUNST / Den Gmünder "Schwoabagipfel" bezwangen Werner Koczwara und "Ernst und Heinrich" im Höhenflug

Tief in den Blautopf der Schwaben-Seele blicken

Ein Loblied auf das Schwäbische, dargeboten von "Ernst und Heinrich": Diese Laute und Lautmalereien, diese Geschichten und Wortspielereien sind ein Genuss. Mit Werner Koczwara tanzte dann der kabarettistische Knüppel aus dem Sack auf der Bühne des Gmünder "Stadtgarten". Der "Schwoabagipfel" bot geballtes und abwechslungsreiches Kleinkunstprogramm. weiter
  • 100 Leser
GEMEINDERAT RIESBÜRG / Erhebung innerörtlicher Potenziale

Viele Möglichkeiten gefunden

Es sei alles andere als ein aufgewärmtes Dorfentwicklungskonzept, betonte Bürgermeister Günther Neumeister bei der Vorstellung der Ergebnisse zur Erhebung innerörtlicher Potenziale. Der Landverbrauch soll eingedämmt, Freiflächen aufgespürt und die Ortskerne belebt werden. weiter
  • 195 Leser
JUGENDZENTRUM

Was Kinder fasziniert

Fast alle Kinder sammeln gerne, und fast alles eignet sich dazu. Am meisten Spaß macht es aber, die Sammlungen zu zeigen. Deshalb gibt es ab Samstag, 3. Februar, in Ellwangen ein Museum von Kindern für Kinder. weiter
  • 239 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Flurbereinigung Beuren auf einvernehmlichem Weg

Weg frei für Neuordnung

Einen wichtigen Schritt zur Realisierung der Flurbereinigung Aalen-Beuren gab es in der jüngsten Ortschaftsrat-Sitzung mit der Zustimmung zum Wege- und Gewässerplan. weiter
  • 127 Leser
SCHULENTWICKLUNG / Sorgenkind Dreißentalschule

Zwei Schulabschlüsse?

Bei der jüngsten Diskussion um den Schulentwicklungsplan blieb das Thema Hauptschule fast ganz außen vor. Rektor Walter Staudenmaier hat für die Dreißentalschule bei der Stadt die Ganztagesschule beantragt. weiter
  • 154 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Felix Magath beim FC Bayern München entlassen - Wie es Fußballfans von der Ostalb sehen

"Keine Siegermentalität verkörpert"

Der Deutsche Rekordmeister FC Bayern München trennt sich nach nur zwei Rückrundenspielen von seinem Trainer Felix Magath. Nachfolger wird sein Vorgänger Ottmar Hitzfeld. Und was sagen hiesige Fans und Fußballer zu der Entlassung? weiter
  • 189 Leser
RINGEN / Antrag auf Kooperation liegt beim WRV

"Stehen parat"

An der zwischen Dewangen und Fachsenfeld vereinbarten Kooperation mehren sich Kritik und Zweifel. Klar ist: Genehmigt der WRV das Modell, wird das Nachahmer nach sich ziehen. weiter
  • 126 Leser
SKISPORT / Wirtsberglauf

Bezirkstitel zu vergeben

Der SC Heubach-Bartholomä veranstaltet am Sonntag den traditionellen Wirtsberg-Pokallanglauf an der Wirtsberg-Skihütte in Bartholomä, Bezirksmeisterschaften des Skibezirks Ostalb, des Skibezirks Mittlere Alb sowie des Skibezirks Stuttgart in freier Technik. weiter
  • 165 Leser
HANDBALL / WM - Experten aus der Region glauben an den Titel / Michael Kraus steht im Mittelpunkt

Ein Cognac nach dem Abpfiff

Wenn die Handball-Experten der Region über die Handball-WM reden, beginnen sie spätestens nach zwei Minuten von Michael Kraus zu schwärmen. Doch nicht nur "Mimi" entfacht Euphorie: Der Titel scheint für das deutsche Nationalteam greifbar zu sein. Wir haben mit Spielern und Verantwortlichen über verschiedene Aspekte der Weltmeisterschaft geredet. weiter
  • 153 Leser
SCHWIMMEN / Schmidolin-Cup in Fellbach

Erste Erfahrungen

25 Nachwuchsschimmer des SC Delphin haben beim Schmidolin-Cup in Fellbach erste Wettkampferfahrung gesammelt. weiter
  • 198 Leser
FUSSBALL / Schulung am Montag in Lauchheim

Richtiges Aufwärmen

Wie man sich im Training oder vor dem Spiel richtig aufwärmt, können Fußballtrainer am Montag ab 19 Uhr im Vereinsheim des SV Lauchheim erfahren. weiter
  • 220 Leser

Simon Baumgarten

Alle reden über Michael Kraus. Er aber trainiert wöchentlich mehrmals mit ihm: Der Wißgoldinger Simon Baumgarten, Kreisläufer bei Frisch Auf Göppingen, spricht über den Shootingstar der WM. weiter
  • 168 Leser
RADBALL / Letzter Spieltag der Verbandsrunde

Von vier auf zwei

In Gerlingen wurde der letzte Spieltag in der Verbandsrunde im Radball der Jugend ausgetragen. Die Hofener Sportler hatten einen guten Tag erwischt und qualifizierten sich für die württembergischen Meisterschaften. weiter
  • 176 Leser
SCHULSPORT / Bezirksfinale der Schachmeisterschaften

Zweiter überrascht

Beim Bezirksfinale der Schulschachmeisterschaften waren zehn Teams dabei. Das Team aus Unterkochen setzte sich auf Platz eins. weiter
  • 165 Leser

Überregional (114)

VERBRECHEN

28-Jährige erstochen

Mit mehreren Messerstichen wurde in der Nacht auf gestern eine 28-jährige Frau in Offenburg umgebracht. Vom Täter fehle jede Spur, teilte die Polizei gestern mit. Die Frau sei in ihrer Wohnung angegriffen worden, anschließend habe der Täter Feuer gelegt. Von Nachbarn alarmierte Feuerwehrmänner entdeckten das tödlich verletzte Opfer gestern gegen 4 Uhr weiter
  • 316 Leser
ARCHÄOLOGIE / Polizeieinsatz gegen illegalen Kunsthandel

35 Festnahmen in Italien

Bei einem Schlag gegen den illegalen Handel mit archäologischen Kunstschätzen hat die italienische Polizei gestern 35 Verdächtige festgenommen. Zudem werde gegen etwa zwei Dutzend weitere Beschuldigte ermittelt. Allein bei einem mutmaßlichen Händler in Gela auf Sizilien konnten die Spezialfahnder 15 000 Euro Bargeld sicherstellen. Der Händlerring habe weiter
  • 293 Leser
MARKUSPLATZ

500 Euro fürs Taubenfüttern

Venedig will die Taubenschwärme vom Markusplatz verbannen. Wer künftig die Vögel dort füttert, muss mit 500 Euro Strafe rechnen. Die Verschmutzung durch den Kot der Vögel sei eine 'hygienische Katastrophe', begründete ein Sprecher der Stadtverwaltung die Maßnahme. Auch der Marmorboden des Platzes werde beschädigt. Um einen taubenfreien Markusplatz zu weiter
  • 477 Leser
KRIMINALITÄT

Angriff mit der Axt

Ein Schüler hat in Gammertingen (Kreis Sigmaringen) einen Jugendlichen mit einer Axt angegriffen. Der 17-Jährige hatte in der Nacht zum Mittwoch ohne Grund angefangen, mit der Axt Mobiliar eines Jugendclubs zu zerschlagen. Schließlich schlug der Betrunkene mit dem stumpfen Teil der Axt gegen den Oberschenkel eines ebenfalls 17-Jährigen. weiter
  • 369 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger zurückhaltend

Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank haben sich die Anleger etwas zurückgehalten. Der Index bewegte sich dabei knapp unter der Marke von 6800 Punkten. Bayer profitierten von einem Analystenkommentar und sprangen auf ein Fünfeinhalb-Jahreshoch. Der Pharma- und Chemiekonzern hat für das Langzeit-Verhütungsmittel Mirena in Japan die Zulassung erhalten. weiter
  • 444 Leser
STURMSCHADEN

Architekt kritisiert Bahn

Der Absturz eines Stahlträgers von der Fassade des Berliner Hauptbahnhofs wäre nach Ansicht des Architekten Meinhard von Gerkan mit ursprünglich geplanten Haltevorrichtungen vermieden worden. Die Sicherungsschienen wurden aber 'unter der Regie der Bahn weggelassen', sagte Gerkan gestern nach einer Sitzung des Bundestagsverkehrsausschusses. Eine geplante weiter
  • 382 Leser
hamburger SV

Au weia: Dolls Team Letzter

Für Trainer Thomas Doll wird die Luft beim Hamburger SV immer dünner: Auch gegen Aufsteiger Energie Cottbus kamen die abstiegsbedrohten Hanseaten über ein 1:1 (1:1)-Unentschieden nicht hinaus, warten damit immer noch auf den ersten Heimsieg der laufenden Saison und rutschten auf den letzten Rang ab. Dabei erwischten die Platzherren vor 52 484 Zuschauern weiter
  • 348 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 19. Spieltag ·Hannover 96 Hertha BSC 5:0 (3:0) Tore: 1:0, 2:0 Vinicius (16., 37.), 3:0 Fahrenhorst (45.), 4:0 Rosenthal (64.), 5:0 Lala (76.). - Zuschauer: 30 584. ·Leverkusen Werder Bremen 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Klose (15.), 0:2 Almeida (78.). - Gelb-Rot: Castro (L./73.). - Z.: 22 500 (ausverkauft). ·FSV Mainz 05 Dortmund 1:0 (0:0) weiter
  • 442 Leser

Ausstellung

Breites Repertoire Die bisher umfassendste Ausstellung des Malers und Grafikers Wolfgang Häberle hat die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen mit Werkgruppen des 1951 in Bietigheim geborenen Künstlers eingerichtet. Häberle gehört zu den profiliertesten Malern der Region. In seinen Gemälden verbindet er Figuration, Wirklichkeitsnähe und Expressivität. weiter
  • 314 Leser
KRIMINALITÄT / Anklage gegen drei Männer

Autos in den Irak verschoben

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen drei Männer wegen Autoschieberei in 27 Fällen Anklage erhoben. Das Trio im Alter von 23 bis 37 Jahren hat nach den Ermittlungen der Behörde und der Kriminalpolizei Esslingen in einem Zeitraum von zwei Jahren überwiegend hochwertige Autos in den Irak verschoben, wurde gestern mitgeteilt. Die Angeklagten wären weiter
  • 309 Leser
AUTOMOBIL-INDUSTRIE / Mehrwertsteuer-Erhöhung lässt kalt

Baden-Württemberger wollen deutsche Autos

Die Autofahrer in Baden-Württemberg denken wieder vermehrt an Neuanschaffungen: 27 Prozent planen, ein Auto zu kaufen, ergab eine Umfrage der Unternehmensberatung Ernst & Young. Damit war die Kauflust höher als im Bund (24 Prozent). An erster Stelle der Kaufkriterien stand im Südwesten die Sicherheit, gefolgt von der Qualität und dem Anschaffungspreis. weiter
  • 449 Leser
STAATSGALERIE

Beckmann-Kunstnacht

Für Kunstfreunde, die auch spät abends gern ins Museum gehen, bietet die Stuttgarter Staatsgalerie künftig alle drei Monate eine Kunstnacht an. Am Samstag startet das Museum mit einem kulturellen Abend über den Maler Max Beckmann. Es gibt ein filmisches Porträt und eine Lesung aus Beckmanns Komödie 'Ebbi'. Das Museum ist bis 24 Uhr geöffnet. weiter
  • 398 Leser
SLOWAKEI

Betrunkenes Kleinkind

In der westslowakischen Stadt Levice hat die Polizei ein 17 Monate altes Kleinkind mit 1,67 Promille Alkohol im Blut entdeckt. Die 23-jährige Mutter habe schlafend und stark alkoholisiert neben dem Kind gelegen, hieß es in Medienberichten. Nachbarn hätten Polizei und Sozialamt alarmiert. Diesem sei seit Monaten aufgefallen, dass die Mutter und ihr Lebensgefährte weiter
  • 333 Leser
URTEIL / Zwei Jahre Haft auf Bewährung

BSE-Testgerät war nur Humbug

'Wissenschaftler' legt Bauern herein
Der Verurteilte glaubt immer noch an seine Forschung. Ein Amtsgericht kam aber zum Schluss, dass das Forschungsergebnis Betrug war. Die Folge: Haft auf Bewährung. weiter
  • 355 Leser
Hannover 96

Böse Klatsche für die Hertha

Hannover 96 hat Trainer Falko Götz das Jubiläum mit dem 100. Spiel als Trainer des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC Berlin gehörig verdorben und den Ambitionen des Hauptstadt-Klubs auf einen Platz im internationalen Geschäft einen herben Dämpfer verpasst. Die zuvor dreimal in Folge erfolglosen Niedersachsen bezwangen die Hertha mit 5:0 (3:0) und fügten weiter
  • 248 Leser
LANDTAG

CDU-Basis gegen Doppelfunktion

Wenige Tage vor der entscheidenden Beratung wächst innerhalb der CDU der Druck auf die eigene Landtagsfraktion, den Weg für eine Trennung von Landtagsmandat und aktivem Beamtenverhältnis freizumachen. Gegenüber unserer Zeitung forderten die Landesvorsitzenden der mitgliederstarken CDU-Parteigliederungen Junge Union (JU), Senioren Union, Mittelstandsvereinigung weiter
  • 332 Leser
LUFTRETTUNG / Neuer Hubschraubertyp für Kempten und Traunstein

Christoph 14 und 17 bereit für den Einsatz

In den Farben des Zivilschutzes hob der neue Helikopter gestern auf dem Eurocopter-Flugfeld in Donauwörth ab. Bei dem schwäbischen Hubschrauberbauer wurden die ersten beiden Maschinen des Typs EC 135 T2i an das Bundesinnenministerium übergeben. Die beiden jeweils 5,8 Millionen Euro teuren Maschinen werden künftig im Luftrettungseinsatz als Christoph weiter
  • 335 Leser
WAHLPANNE

CSU-Kandidat wird vereidigt

Trotz einer Auszählungspanne bei der Bürgermeisterwahl in Schnabelwaid (Kreis Bayreuth) soll heute der CSU-Kandidat Hofmann als Bürgermeister vereidigt werden. Die Anfechtung der Wahl durch den SPD-Bewerber Goller habe keine aufschiebende Wirkung, teilte das Landratsamt mit. Bis zu welchem Zeitpunkt über die Wahlanfechtung entschieden sei, sei ungewiss. weiter
  • 335 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Minister Seehofer bleibt pessimistisch

Das Bauernhof-Sterben geht weiter

Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) rechnet mit einem weiteren Sterben kleinerer Bauernhöfe. 'Wir dürfen nicht übersehen, dass es bei kleinen und mittelgroßen Betrieben nach wie vor einen sehr scharfen Strukturwandel gibt', sagte er gestern nach der Vorstellung des Agrarberichts 2007 im Kabinett. Erst von 75 Hektar Nutzfläche an schrieben weiter
  • 469 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (085. Folge)

85. Folge Beauvoir berichtete von dem Zwischenfall mit dem Entendreck, bei dem Olivier und Gabri als Zielscheibe gedient hatten. »Ich bin keine Psychologin, aber für mich klingt das so, als würde der Junge Hilfe brauchen.« »Da kann ich Ihnen nur zustimmen«, sagte Gamache. »Aber Beauvoir hat da eine gute Frage gestellt. Warum ist Philippe so wütend? weiter
  • 296 Leser
FUSSBALL / Bayern geben Magath den Laufpass

Der 'General' regiert wieder

Ottmar Hitzfelds Rückkehr als Trainer
Paukenschlag in München: Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern hat sich einen Tag nach der 0:0-Enttäuschung gegen den VfL Bochum von Trainer Felix Magath getrennt. 'Pensionär' Ottmar Hitzfeld kehrt als Nachfolger auf seinen früheren Posten zurück. weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL / Noch ein Boateng für die Hertha

Der Bruder machts vor

Der 18-jährige Jerome Boateng hat sich bei Hertha BSC Berlin in den Bundesliga-Kader gespielt. Er könnte der Nächste sein, der sich einen Platz im Profi-Team sichert. weiter
  • 348 Leser
RELIGION

Dialog mit Muslimen stockt

Muslimische Spitzenverbände haben ein geplantes Gespräch mit der Evangelischen Kirche (EKD) abgesagt: Ein Grundsatzpapier der EKD sorgt für Debatten. weiter
  • 282 Leser
NEU IM KINO / Bill Condons 'Dreamgirls' auf der Leinwand

Die Emotionen sind Musik

Gelungene Filmversion des Musicals über die Erfolgsgeschichte der Supremes
Tamla Motown war für die Schwarzen Amerikas immer etwas mehr als nur ein schwarzes Plattenlabel. Es war auch ein Stück Emanzipation. Der Film 'Dreamgirls' schildert den Aufstieg des Labels und seiner erfolgreichsten Stars - in Oscar-nominierter Besetzung. weiter
  • 394 Leser
METALLINDUSTRIE / Arbeitgeber hoffen in Tarifrunde auf flexible Lösung

Die große Angst vor der 4 vor dem Komma

Mit ziemlichem Bauchweh sehen die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie der diesjährigen Tarifrunde entgegen: Angesichts hoher Forderungen der IG Metall befürchten sie einen hohen Abschluss in der größten deutschen Branche. Ihr Ziel ist eine flexible Lösung. weiter
  • 417 Leser
MÖBELHAUS

Drei Jahre Haft für Erpresser

Der so genannte Segmüller-Erpresser ist zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt worden. Er hatte versucht, eine Million Euro von dem Möbelhersteller in Friedberg zu bekommen. Am Tag, als das Erpresserschreiben in Friedberg eintraf, fand die Polizei eine Brandsatz-Attrappe im Stammhaus des schwäbischen Möbelhändlers, ein Päckchen, gefüllt mit benzingetränkten weiter
  • 305 Leser
BAUBRANCHE / Trendwende nach elfjähriger Krise

Drohende Personalnot

Kaum dass es mit der Bauwirtschaft aufwärts geht, droht ihr ein Personalengpass. Billig-Arbeiter wandern ab, und eigene Facharbeiter sind rar geworden. weiter
  • 483 Leser
LANDTAG / Ungewissheit vor der Entscheidung über Beamte im Parlament

Druck auf CDU-Fraktion

Mehrere Parteigliederungen für Trennung von Amt und Mandat
Am Dienstag will die CDU-Fraktion beraten, ob aktive Beamte gleichzeitig Abgeordnete sein können. FDP, SPD und Grüne sind dagegen. Die CDU-Fraktion gilt in der Frage als gespalten. Doch in der eigenen Partei mehren sich Forderungen, Amt und Mandat rigoros zu trennen. weiter
  • 337 Leser

Ein Bild unendlicher ...

...Traurigkeit. Nach den Überschwemmungen in Indonesien ist eine junge Mutter mit ihrem Kleinkind auf der Flucht vor dem Wasser, das ihre Behausung in den Slums von Jakarta eingeschlossen hat. Auf einer Matratze rudert die Frau durch die überschwemmten Straßen. weiter
  • 379 Leser
RÜCKRAUM-STÜTZE / Holger Glandorf, ein echter Teamspieler

Ein Mann lässt Tore sprechen

Was die deutsche Handball-Nationalmannschaft bislang auszeichnete, war der überragende Teamgeist und die Tatsache, dass nahezu in jedem Spiel ein anderer glänzt. Ein starkes Viertelfinale gegen Spanien lieferte Holger Glandorf ab - ein absoluter Mannschaftsspieler. weiter
  • 376 Leser
KROATIEN / Der Olympiasieger nach dem Viertelfinal-Aus gegen Frankreich am Boden

Ein trauriges Spiel um die 'goldene Ananas'

Geknickt saß Lino Cervar auf dem Podium im Rampenlicht und blickte traurig durch seine zu große Brille. 'Es tut mir leid, dass wir die Niederlage hinnehmen mussten', bekannte der Trainer der kroatischen Handball-Nationalmannschaft nach dem 18:21 im Viertelfinale gegen Europameister Frankreich. Erstmals seit dem Gewinn des WM-Titels 2003 haben die Zauberer weiter
  • 298 Leser
POLEN - DÄNEMARK / Alte Bekannte sehen sich im Halbfinale wieder

Eine Revanche für die WM 1982

Alte Bekannte vor Augen, ein Final-Wiedersehen mit Deutschland am Horizont: Für Polens Trainer Bogdan Wenta darf der Höhenflug seiner Handballer bei der WM gerne noch weitergehen - vielleicht sogar bis zum Titel: 'Wir leben im Moment unseren Traum.' weiter
  • 377 Leser
doping-kontrollen

Eingeständnis krasser Fehler

Das Eingeständnis kam überraschend. Vertreter der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada) haben vor deutschen Sportpolitikern erstmals krasse Fehler bei der Umsetzung des Trainings-Kontrollsystems zugegeben. 'Wir müssen hier einräumen, dass wir im vergangenen Jahr 201 Fälle von nicht angetroffenen Sportlern an die Sportverbände hätten weitergeben müssen', weiter
  • 374 Leser
HORNERSCHLITTEN

Endgültige Absage

Das traditionelle Hornerschlittenrennen in Vorderhindelang fällt in diesem Jahr wegen Schneemangels aus. Nachdem bereits der erste Termin am 30. Dezember 2006 verschoben worden war, sagten die Organisatoren das auf 4. Februar angesetzte Ersatzrennen endgültig ab. Auch wenn es in den vergangenen Tagen geschneit habe, reiche die vorhandene Schneedecke weiter
  • 277 Leser
URTEIL / Bundesverfassungsgericht sieht Grundsatz der Gleichbehandlung verletzt

Erben kann teurer werden

Hinterlassene Immobilien und Firmenvermögen oft zu niedrig bewertet
Die Erben von Barvermögen und Aktien dürfen künftig nicht mehr benachteiligt werden. Das Bundesverfassungsgericht gab der Politik für die Reform bis Ende 2008 Zeit. Die Erbschaftsteuer ist in ihrer derzeitigen Form verfassungswidrig und muss grundlegend überarbeitet werden. Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts werden insbesondere Immobilien weiter
  • 401 Leser
STREIT / Familienkrieg um den Nachlass des Soulsängers James Brown

Erst Tränen am Goldsarg, nun Zoff der Erben

Der weltbekannte Soulinterpret James Brown ist zwar schon seit sechs Wochen tot, doch er findet keine Ruhe. Es ist ein erbitterter Krieg um sein Erbe entbrannt. weiter
  • 379 Leser
WM-HALBFINALE / Riesengroße Begeisterung vor dem Hit gegen Europameister Frankreich

Euphorie-Welle sogar höher als bei Olympia

Tolle TV-Quoten - Kapitän Baur wieder im Kader - Brand weist Kritik aus Spanien zurück
Die deutschen Handballer surfen auf einer Welle der Euphorie. Der sportbegeisterte Teil Deutschlands fiebert dem heutigen WM-Halbfinale gegen Frankreich entgegen. Die TV-Anstalten verzeichnen hohe Einschaltquoten, die Begeisterung erreicht neue Dimensionen. weiter
  • 338 Leser
El Masri

Fahndung nach CIA-Agenten

Drei Jahre nach der Entführung des Deutsch-Libanesen Khaled El Masri hat das Amtsgericht München Haftbefehle gegen 13 mutmaßliche CIA-Agenten erlassen. Ihnen wird Freiheitsberaubung und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Opposition und SPD begrüßten die Haftbefehle. 'Das erhöht den rechtsstaatlichen Druck auf die USA', sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete weiter
  • 289 Leser
SENIOREN

Fit für das Ehrenamt

'Langlebigkeit verpflichtet' heißt ein neues Projekt von Sozialministerium, Landesseniorenrat und Paritätischem Bildungswerk. Seniorenräte und Freiwillige aus Baden-Württemberg sollen bis zum Jahr 2009 an sieben Standorten im Südwesten fit für das Ehrenamt gemacht werden. In ganztägigen Kursen werden die so genannten 'Multiplikatoren' sich Kompetenzen weiter
  • 274 Leser
Hugo Boss

Frauen-Mode erfolgreich

Der Modekonzern Hugo Boss hat 2006 Umsatz und Gewinn zweistellig gesteigert. Auch für 2007 werde eine positive Entwicklung erwartet, teilte Boss in Metzingen mit. Das Konzernergebnis kletterte 2006 im Vergleich zum Vorjahr nach vorläufigen Zahlen um 19 Prozent auf 129 Mio. EUR. Der Umsatz stieg um 14 Prozent auf 1,496 Mrd. EUR. Das Ergebnis vor Steuern weiter
  • 391 Leser
VERBRECHEN / 44-Jährige erstochen

Frauenmörder gesteht die Tat

Ein 38 Jahre alter Mann hat die Tötung einer 44-Jährigen in Ludwigsburg gestanden. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der Verdächtige am Sonntagabend eine Gaststätte in Ludwigsburg zusammen mit dem späteren Opfer verlassen. Die Frau war am Montag mit Schnitt- und Stichverletzungen tot in einem Innenhof gefunden worden. Die Polizei befragte den weiter
  • 234 Leser

Fussball: Hitzfeld löst Magath ab

Der Fußball-Bundesligist FC Bayern München hat sich gestern von seinem Trainer Felix Magath getrennt und als Nachfolger Ottmar Hitzfeld präsentiert. Vorausgegangen waren zwei misslungene Auftritte der Mannschaft zum Beginn der Rückrunde. Bayern hat auf Spitzenreiter Werder Bremen, der gestern Bayer Leverkusen 2:0 besiegte, bereits acht Punkte Rückstand. weiter
  • 356 Leser
IRAK / Der Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten beunruhigt auch die Nachbarn

Gewaltorgien unter religiösem Deckmantel

Im Irak werden die Auseinandersetzungen zwischen Schiiten und Sunniten schärfer. In den Nachbarstaaten wächst die Sorge, dass der gewalttätige Konflikt über die Grenzen schwappt. Vor allem der Iran betätigt sich zunehmend offensiv im Irak. Auch die USA sind besorgt. 263 Menschen sollen nach Regierungsangaben bei einer Offensive irakischer Truppen gegen weiter
  • 401 Leser
VFB STUTTGART / Gomez mit Länderspiel-Chance

Glücklich nach der 'gefährlichen Partie'

Bis der VfB Stuttgart international spielt, dauert es noch. Stürmer Mario Gomez ist wahrscheinlich schon jetzt am Ball - beim Länderspiel gegen die Schweiz. weiter
  • 323 Leser

Glückwunsch-Fax vom DFB

Lieber Heiner, liebes Team, welch ein Krimi - mit 27:25 den amtierenden Weltmeister geschlagen - 19 000 Zuschauer in der Kölnarena und Millionen im ganzen Land hellauf begeistert - nun wartet das Halbfinale! Schon heute habt Ihr neue Maßstäbe in Eurer Sportart gesetzt - eine Begeisterung erreicht, die noch nie da war. Aus eigener Erfahrung wissen wir, weiter
  • 315 Leser
SOZIALES / Langzeitarbeitslose tun sich schwer

Günstige Bleibe ist Mangelware

Angemessenheitsgrenze großes Problem
Viele Langzeitarbeitslose müssen ihre Wohnung aufgeben, weil sie über der Angemessenheitsgrenze liegt, also zu teuer ist. Günstiger Wohnraum ist jedoch knapp. weiter
  • 374 Leser
FORSCHUNG

Hauk dringt auf Kooperation

Die landwirtschaftlichen Versuchs- und Forschungsanstalten im Land sollen enger mit den Wissenschaftlern der Universitäten zusammenarbeiten. Durch eine Kooperation der Einrichtungen könne eine bessere Grundlagenforschung erreicht werden, sagte Agrarminister Peter Hauk in Freiburg. Aktuelle Herausforderungen, etwa die Folgen des Klimawandels, könnten weiter
  • 362 Leser
KÜNDIGUNG / Ex-Straßenbahnchef sieht sein Ansehen wieder hergestellt

Heidelberg muss geschasstem Manager nachgeben

Nach langem Tauziehen um seine Abberufung haben der frühere Chef der Heidelberger Straßen- und Bergbahn (HSB), Manfred Vogt, und die Stadt einen Vergleich geschlossen. 'Mit dem Vergleich werden sämtliche Auseinandersetzungen einvernehmlich beigelegt', teilten der neue Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner (parteilos) und Vogt in einer gemeinsamen weiter
  • 340 Leser
FUSSBALL / Bayer Leverkusen und der 1. FC Köln streiten sich um Patrick Helmes

Hertha holt zweiten brasilianischen Nationalspieler

Wenige Stunden vor Schließung der Transferliste hat sich bei manchen Fußball-Profivereinen noch einiges getan. Hertha BSC Berlin verpflichtete vom FC Sao Paulo den brasilianischen Nationalspieler Carlos Luciano Da Silva, genannt Mineiro. Der defensive Mittelfeldspieler, der einen Vertrag bis 30. Juni 2008 unterschrieb, ist mit Hertha-Spieler Gilberto weiter
  • 233 Leser
FUSSBALL / Das Gladbacher 0:0 als Schluss-Punkt

Heynckes geht in Rente

Jupp Heynckes hat genug. Am Tag nach dem 0:0 gegen Nürnberg warf der Trainer bei Borussia Mönchengladbach das Handtuch und verzichtet auf alle Ansprüche. weiter
  • 346 Leser
BRAUCHTUM / Preis für die 'Kulturtankstelle'

Im Heimatmuseum ist weniger mehr

Gemeinsam mit zwei anderen Einrichtungen ist die 'Kulturtankstelle' in Starzach-Börstingen gestern als vorbildliches Heimatmuseum ausgezeichnet worden. weiter
  • 338 Leser
AUTOTRANSPORTER

Im Tunnel verkeilt

Ein mit Neuwagen beladener Autotransporter hat sich gestern nach einem Unfall auf dem Münchner Autobahnring im Allacher Tunnel verkeilt und mehrere Fahrzeuge verloren. Der Verkehr Richtung Stuttgart und Lindau musste während der aufwendigen Bergungsarbeiten umgeleitet werden. Für mehrere Stunden kam es im gesamten Münchner Nordwesten zu massiven Verkehrsbehinderungen, weiter
  • 273 Leser
HEIDELBERGER DRUCK / Zweistellige Umsatzeinbußen

In China fehlen die Aufträge

Die Geschäfte des Druckmaschinenherstellers Heidelberger Druck in Asien laufen nicht mehr rund. Der Weltmarktführer verbuchte im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2006/07 zweistellige Umsatzeinbußen auf dem einstigen Wachstumsmarkt. Vorstandschef Bernhard Schreier machte vor allem das Aussetzen der Einfuhrzollbefreiung in China für die fehlenden Aufträge weiter
  • 355 Leser
WIRTSCHAFT / Bundesregierung hebt Wachstumsprognose an

Jetzt noch optimistischer

Minister Glos für Maßhalten bei Lohnauseinandersetzung
Die Bundesregierung hat ihre Konjunkturprognose angehoben und hält eine Arbeitslosenzahl von unter 4 Millionen für möglich. Die Konjunktur laufe rund. weiter
  • 433 Leser
BAUBRANCHE

KOMMENTAR: Ausleseprozess zu rigoros

Man kann nicht gerade sagen, dass die Entwicklung überraschend kam. Denn mehr als zehn Jahre ging es mit der Baubranche abwärts. Jetzt werden die Verwerfungen aus diesem Niedergang sichtbar. Plötzlich stoßen Industrie und Handwerk an ihre Kapazitätsgrenzen. Der Ausleseprozess war gnadenlos - und er war ganz offensichtlich zu rigoros. Aus Sicht der Nachfrager weiter
  • 415 Leser
EL MASRI

KOMMENTAR: Ausrufezeichen der Justiz

Die Haftbefehle, die das Amtsgericht München gegen 13 Agenten der CIA erlassen hat, sind ein Signal. Das ist viel und wenig zugleich. Viel, weil es ein in der deutschen Justiz wohl einmaliger Fall ist, Angehörige des Geheimdienstes einer befreundeten Macht international zur Festnahme auszuschreiben. Viel, weil es zeigt, dass sich die Strafverfolger weiter
  • 281 Leser
ERBSCHAFTSTEUER

KOMMENTAR: Heikle Aufgabe

Wenn wie bei der Erbschaftsteuer ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts von allen Seiten heftig gelobt wird, dann ist etwas faul. Oberfaul sogar. Allen Fachpolitikern war seit langem klar, dass die Wertansätze für viele Vermögensarten völlig willkürlich und damit ungerecht sind. Das zu ändern, wäre ihre Aufgabe gewesen. Aber sie hatten nicht den Mut weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR: Zurück in Zukunft

Zahlen lügen nicht: Auch der selbst ernannte Branchenführer FC Bayern ist nur ein ganz normaler Fußballverein. Mit fataler Abhängigkeit von Ergebnissen und Tabellenplätzen. Die plötzliche Panik in der Chefetage weitet sich zum Doppelpass mit den folgenschweren Fehlschüssen auf dem Rasen aus. Ratlosigkeit und Hektik allerorten, der vermeintlich so besonnene weiter
  • 277 Leser
ARBEITSMARKT / Zahl der Jobsuchenden auf dem niedrigsten Stand seit fünf Jahren

Konjunktur und milder Winter bremsen Anstieg

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Januar dank der guten Konjunktur und des milden Wetters weniger stark gestiegen als sonst zu Jahresanfang üblich. Die aktuelle Arbeitslosenquote liegt bei 10,2 Prozent nach 9,6 Prozent im Dezember. Wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) gestern in Nürnberg bekannt gab, erhöhte sich die Zahl der Jobsuchenden weiter
  • 282 Leser
SEEFAHRT / 294 Passagiere in Sicherheit gebracht - Keine Verletzten

Kreuzfahrtschiff in der Antarktis auf Grund gelaufen

Ein norwegisches Kreuzfahrtschiff mit mehr als 300 Menschen an Bord ist in der Antarktis auf felsigen Grund gelaufen. Dabei wurde der Rumpf beschädigt, wie die Fährgesellschaft Norwegian Coastal Voyage in Oslo mitteilte. Verletzt wurde niemand. Nach mehreren Stunden konnte die 'Nordkapp' wieder freikommen, doch wurde vorsorglich die Evakuierung angeordnet. weiter
  • 389 Leser
POLITIK / SPD wirft dem Ministerpräsidenten verbale Entgleisung vor

Krieger Oettinger unter Beschuss

Politiker sollten ihre Worte gut wägen, vor allem wenn sie in Tübingen reden. Denn dort hören die Genossen besonders aufmerksam zu - und verstehen keinen Spaß. weiter
  • 323 Leser
EURO

Kurs fällt wieder

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2954 (Vortag: 1,2972) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7720 (0,7709) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66325 (0,66030) britische Pfund, 157,27 (157,99) japanische Yen und auf 1,6214 (1,6236) Schweizer Franken weiter
  • 402 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EADS: Umstrittene Äußerungen EADS-Co-Chef Tom Enders hat laut 'Nordwest-Zeitung' bei einer Veranstaltung angekündigt, Airbus werde nur solche Werke behalten, die an der Endfertigung beteiligt seien oder in denen Teilkomponenten wie Rumpf, Leitwerk oder Flügel hergestellt würden. Mindestens 10 000 Beschäftigten müssten abgebaut werden. EADS dementierte weiter
  • 449 Leser
VERBRECHEN

Land zieht Gewinne ein

Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr 3,6 Millionen Euro aus illegalen Gewinnen von Verbrechern eingenommen. Bei dem Geld, das in die Landeskasse fließt, handelt es sich um sichergestelltes Vermögen zum Beispiel von Wirtschaftskriminellen oder Rauschgifthändlern. Bevor der Staat von illegal erwirtschaftetem Vermögen profitiert, werden zunächst jedoch weiter
  • 292 Leser
Penis-Amputation

Leguan balzt wieder

Der Leguan 'Mozart', dessen Penis-Amputation vergangene Woche internationales Aufsehen erregt hatte, ist zu seinen weiblichen Artgenossen im Wasserzoo 'Aquatopia' zurückgekehrt. Nach der dreitägigen Quarantäne hat er sich sofort seinem Lieblingsweibchen 'Pepina' genähert. Dabei hat er heftig mit dem Kopf geschüttelt, um nach Art der Leguane zu zeigen, weiter
  • 345 Leser
STEINMEIER

LEITARTIKEL: Es fehlt an Selbstkritik

Es hat schon Politiker gegeben, die im Zusammenhang mit Affären und der Aufklärungsarbeit parlamentarischer Untersuchungsausschüsse ihr Amt verloren: Bundeswirtschaftsminister Otto Graf Lambsdorff (FDP) und Bundestagspräsident Rainer Barzel (CDU) im Schatten des Flick-Skandals, BND-Präsident Konrad Porzner (SPD) nach einem mysteriösen Fall von Plutonium-Schmuggel. weiter
  • 418 Leser

Leute im Blick

Mike Krüger Komiker Mike Krüger will wieder auf Tournee gehen. Nachdem er fünf Jahre lang kaum auf Bühnen, sondern überwiegend im Fernsehen auftrat, plant der 55-Jährige ab Herbst rund 20 Konzerte. Drei Testkonzerte habe er bereits gegeben. 'Das hat mir wieder richtig Spaß gemacht', sagte Krüger. 'Da sind rund 1000 Leute nur wegen mir gekommen.' Vor weiter
  • 295 Leser
KOMMUNEN / Streit um Eigentumsrechte an Hafen

Lindau und Konstanz streben Kompromiss an

Im Streit zwischen Lindau und Konstanz über die Eigentumsrechte am Hafen der bayerischen Bodenseestadt streben beide Seiten weiter einen Kompromiss an. 'Das Tischtuch ist noch nicht zerschnitten', sagte gestern die Lindauer Oberbürgermeisterin Petra Seidl. Der Konstanzer OB Horst Frank, der seine Position im Lindauer Gemeinderat dargelegt hatte, zeigte weiter
  • 358 Leser
WERBUNG / Missverständliche Post an alle deutschen Landtagsabgeordneten

Lotto-Lobby bangt um Pfründe

Die privaten Lottovermittler fürchten um ihre Pfründe. Mit Reklame gehen sie Landtagsabgeordnete in Deutschland an. Doch die Botschaft ist missverständlich. weiter
  • 387 Leser
STROMAUSFALL

Marder war schuld

Ein Marder hat am Dienstagabend in der Obersteiermark in Österreich 25 000 Haushalte von der Stromzufuhr abgeschnitten. Die kuschelige Wärme einer Trafostation bei Bruck an der Mur hatte das Tier angelockt. Gegen 21 Uhr löste der Marder einen Kurzschluss aus, der ihn das Leben kostete und in den Häusern das Licht ausgehen ließ. weiter
  • 364 Leser
RAVENSBURGER / Der Branchenentwicklung getrotzt

Mit dem Markennamen zum Erfolg

Verhalten optimistisch für dieses Jahr - Dauerbrenner umgestaltet
Der Spiele- und Puzzle-Hersteller Ravensburger behauptet sich im schrumpfenden Spielwarenmarkt. Zum wiederholten Mal erhöhte das Unternehmen den Umsatz gegen den Branchentrend. Die Erwartungen mit dem Fußball-WM-Geschäft erfüllten sich allerdings nicht. weiter
  • 449 Leser
LITERATUR / US-Bestsellerautor Sidney Sheldon gestorben

Mit Thrillern und Liebesgeschichten weltweit erfolgreich

Der amerikanische Schriftsteller Sidney Sheldon, einer der am häufigsten übersetzten Autoren überhaupt, ist 89-jährig in einer Klinik in Kalifornien gestorben. Sheldons letzter Thriller 'Der Zorn der Götter', in dem er das Reizthema Klimawandel in eine Kriminalgeschichte packte, war vor zwei Jahren erschienen. Seine 18 Romane wurden in 51 Sprachen verlegt, weiter
  • 291 Leser
INTERVIEW / Biathlon-Chef Norbert Baier will vor der WM die Messlatte nicht zu hoch legen

Mit vier Medaillen wäre die Pflicht erfüllt

Im Gefühl der Stärke, aber ohne übertriebene Erwartungen gehen die deutschen Biathleten in die am Samstag in Antholz beginnende WM. Für Norbert Baier, den Sportlichen Leiter - der 58-Jährige war früher Herren-Bundestrainer - wäre mit vier Medaillen die Pflicht erfüllt. weiter
  • 334 Leser

Märchenburg. Wie eine ...

...Märchenburg wirkt Schloss Zwingenberg im Neckar-Odenwald-Kreis, fast genau zwischen Heidelberg und Heilbronn gelegen. Die Anlage ist aus dem 13. Jahrhundert. weiter
  • 332 Leser

Na sowas . . .

Einer Rentnerin in Italien ist während eines Diebstahls eine folgenschwere Panne unterlaufen: Die 69-jährige Frau bestahl ihren Nachbarn, als dieser vergessen hatte, seine Wohnungstür zu schließen. Während der Tat hatte sie jedoch unbemerkt den Auslöser eines digitalen Fotoapparates betätigt und sich damit selbst fotografiert. Die Diebin war schnell weiter
  • 231 Leser
DEUTSCHE BANK / Vorstand wird verkleinert

Nach hohem Gewinn folgt Rekord-Dividende

Die Deutsche Bank hat 2006 einen Rekordgewinn eingefahren. Die Dividende soll deshalb für das vergangene Jahr von 2,50 EUR um 60 Prozent auf den Rekordwert von 4 EUR angehoben werden. Dies beschloss der Aufsichtsrat gestern - einen Tag vor der Jahres-Pressekonferenz am heutigen Donnerstag, auf denen die Details für das Geschäftsjahr 2006 erläutert werden. weiter
  • 409 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Vorstoß für Rauchverbot Bundestagsabgeordnete planen einen neuen Vorstoß für eine bundeseinheitliches Rauchverbot. Sollten sich die Länder nicht bis März auf eine einheitliche Anti-Raucher-Regelung einigen, wolle die Gruppe einen fraktionsübergreifenden Antrag auf den Weg bringen, sagte der SPD-Abgeordnete Lothar Binding. Fidel Castro gibt nicht auf weiter
  • 338 Leser
STADION / Der Karlsruher SC bekommt eine reine Fußball-Arena

Neubau statt Umbau: 58 Millionen in den Wildpark

Das Karlsruher Wildparkstadion wird für rund 58 Millionen Euro durch eine reine Fußballarena ersetzt. Eine Generalsanierung der bestehenden Arena hätte über 20 Millionen Euro gekostet. 35 000 Zuschauer sollen im künftigen Wildparkstadion Platz finden, das während des zweijährigen Baus 58 Millionen Euro Kosten verursacht. Ein Umbau wäre auf mehr als weiter
  • 378 Leser
BANKEN

Neuer Druck aus Brüssel

EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes hat Wettbewerbsprobleme bei Sparkassen und Genossenschaftsbanken angeprangert. Die Zusammenarbeit großer Institute könnte den Wettbewerb beschränken und den Markzutritt für neue Geldhäuser verhindern, schrieb Kroes in einem Bericht zur Lage auf den europäischen Bankenmärkten. Unmittelbare Konsequenzen drohen nicht. weiter
  • 350 Leser
TÜRKEI / Literatur-Nobelpreisträger kommt nicht nach Deutschland

Pamuk sagt Lesereise ab

'Nationalistischer Terror scheint sein Ziel zu erreichen'
Vor dem Hintergrund massiver Bedrohung hat der türkische Literatur-Nobelpreisträger Orhan Pamuk eine Lesereise nach Deutschland abgesagt. Pamuk wird von Nationalisten seines Landes massiv angefeindet, weil er die türkische Vergangenheit kritisch beleuchtet. Als Orhan Pamuk am vergangenen Freitag von der Buchmesse in Kairo nach Istanbul zurückkehrte, weiter
  • 350 Leser
GROSSBRITANNIEN / Großrazzia in Birmingham führt zur Festnahme von neun Verdächtigen

Polizei vereitelt offenbar Terrorplan für Exekution

Die britische Polizei hat offenbar einen Mord im Stil irakischer Hinrichtungen durch Terroristen vor der Kamera verhindert. Es gab neun Festnahmen in Birmingham. Ein Mensch, der den britischen Premierminister Tony Blair anfleht, ihn zu retten. Kurz darauf Horrorbilder im Internet, die zeigen, wie dem Opfer bestialisch der Kopf abgesäbelt wird. Dieser weiter
  • 383 Leser

Pressestimmen aus Spanien: 'Eine Frechheit, was sich die Schiris erlaubt haben'

Marca: Die Schiedsrichter schmeißen den Weltmeister raus - Handbälle hoch! Dies ist ein Überfall! Eine Frechheit, was sich die Schiris erlaubt haben. AS:Zwei norwegische Schiedsrichter klauen uns den Einzug ins Viertelfinale. Cadena Ser:Die letzten Spielminuten waren ein Skandal. Es war doch klar, dass Deutschland irgendwie weiterkommen musste.ABC:Deutschland weiter
  • 266 Leser

Pressestimmen: Jobs in Gefahr

DIE DEBATTE UM DIE EINFÜHRUNG EINES MINDESTLOHNS KOMMENTIEREN VIELE ZEITUNGEN:
'Ostthüringer Zeitung' (Gera): Natürlich wäre es besser, wie auch Kanzlerin Merkel erst gestern wieder dozierte, würden Mindestlöhne oder ähnliche Regelungen auf Basis der Tarifverhandlungen und der ökonomischen Möglichkeiten ausgehandelt. Von Vorteil, wie Merkel meinte, wäre das tatsächlich, denn dann würden von vornherein keine politisch motivierten weiter
  • 259 Leser
SCHADENERSATZ

Rausschmiss wegen Geruchs

Ein Flugpassagier, der wegen seines strengen Geruchs einen Flieger verlassen musste, erhält Schadenersatz. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat entschieden, dass British Airways (BA) ihm 260 Euro Hotelkosten erstatten muss. Der Mann wollte von Hawaii nach Düsseldorf fliegen. Kurz vor dem Start beschwerte sich die Sitznachbarin über seinen Schweißgeruch. weiter
  • 252 Leser
FUSSBALL

Ronaldo weg von Titelseiten

Mit gemischten Gefühlen hat Fußball-Spanien den dreimaligen Weltfußballer Ronaldo verabschiedet. Der Brasilianer, der für 7,5 Millionen Euro von Real Madrid zum AC Mailand wechselt, schmückte nicht, wie bei vergleichbaren Anlässen in der Vergangenheit üblich, alle Titelseiten, sondern wurde zum Teil trotzig in den Innenteil verbannt. Die ansonsten Real-besessene weiter
  • 252 Leser
mainz 05

Rote Laterne weg dank Däne

Der FSV Mainz 05 hat dank Neuzugang Leon Andreasen seine 'Mission possible 15' erfolgreich fortgesetzt und mit einer großartigen kämpferischen Leistung erstmals seit dem 12. Spieltag die Rote Laterne in der Bundesliga abgegeben. Der bärenstarke dänische Neuzugang erzielte vor 20 300 Zuschauern im ausverkauften Bruchweg-Stadion per Foulelfmeter in der weiter
  • 311 Leser
RAZZIA

Rumänen illegal beschäftigt

In großem Stil soll eine Firma aus Heilbronn Steuern und Sozialversicherungsbeiträge hinterzogen haben. Bei einer Razzia durchsuchten Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) und Steuerfahnder gestern 13 Objekte des Unternehmens aus der Metallverarbeitung. Nach Angaben des Hauptzollamtes hat der Betrieb 'eine Vielzahl rumänischer Arbeitnehmer' weiter
  • 321 Leser
KOHLE

Rüttgers will früheres Ende

Der gerade von der Koalition beschlossene Kohle-Ausstieg im Jahr 2018 steht noch auf der Kippe: Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) droht damit, den Kompromiss platzen zu lassen. Er fordert ein Auslaufen der Subventionen bereits im Jahr 2014. Dies geht aus einem Eckpunktepapier der Landesregierung zum Kohleausstieg hervor, über weiter
  • 298 Leser
GESCHICHTE / Die Dynastie der Liao und ihre Schätze

Sagenhafter Aufstieg

Zum ersten Mal in Europa werden in Köln Kunstobjekte der Liao-Dynastie in einer Ausstellung gezeigt. Das Steppenvolk war vor 1000 Jahren die Supermacht Ostasiens. weiter
  • 348 Leser
KÄRCHER

Sauberer Rekord

Der Reinigungsspezialist Kärcher hat im vergangenen Jahr einen Absatzrekord erzielt. 6,07 Mio. Hochdruckreiniger, Staubsauger und Auto-Waschanlagen seien 2006 verkauft worden, teilte das Unternehmen gestern in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) mit. Im Jahr zuvor waren noch 5,54 Mio. Reinigungsgeräte verkauft worden. Der Umsatz erhöhte sich um 13 Prozent auf weiter
  • 382 Leser
HAFENSTREIT / Lindau und Konstanz suchen weiter nach Kompromiss

Seidl will um den Löwen kämpfen

Im Streit zwischen Lindau und Konstanz über die Eigentumsrechte am Hafen der bayerischen Bodenseestadt streben beide Seiten weiter einen Kompromiss an. 'Das Tischtuch ist noch nicht zerschnitten', sagte Lindaus Oberbürgermeisterin Petra Seidl (parteilos) gestern. Der Konstanzer OB Horst Frank (Grüne), der am Vorabend seine Position im Lindauer Gemeinderat weiter
  • 301 Leser
FUSSBALL / 2:0 in Leverkusen: Werders sechster Sieg in Folge

Spitzenduo Kopf an Kopf

Schwache Schalker profitieren von Aachener Eigentor
Werder Bremen und Schalke 04 liefern sich in der Fußball-Bundesliga weiterhin ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel. Mit ihren jeweiligen Siegen hat das Spitzenduo jeweils 42 Punkte auf dem Konto - sieben mehr als Verfolger VfB Stuttgart und gar acht mehr als die Bayern. weiter
  • 345 Leser
biathlon-junioren

Staffel-Gold mit Schempp

Mit dem Gewinn der Goldmedaille durch die Staffel, mit dabei Simon Schempp von der SZ Uhingen (bei Göppingen), haben die deutschen Nachwuchs-Biathleten ihren hervorragenden Auftritt bei der Junioren-WM in Martell gekrönt. Das Quartett mit Daniel Böhm (Buntenbock), Schempp, Sebastian Berthold (Oberwiesenthal) und Christoph Stephan (Oberhof) lag nach weiter
  • 349 Leser
ARBEITSMARKT / Nur im Monatsvergleich ein Anstieg der Zahlen

Starker Rückgang gegenüber Vorjahr

Unterschiedliche Zahlen vom Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg: Zwar ist die Zahl der Menschen ohne Job im Vergleich zum Dezember 2006 deutlich gestiegen. Im Vergleich zum Januar vor einem Jahr ist sie freilich um nicht weniger als ein Fünftel gesunken. weiter
  • 433 Leser
fall kurnaz

Steinmeier dementiert

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat dementiert, dass es ein frühes US-Angebot zur Freilassung des ehemaligen Guantánamo-Häftlings Murat Kurnaz gegeben habe. Steinmeier wird vorgeworfen, als Kanzleramtschef der rot-grünen Bundesregierung Kurnaz Freilassung verhindert zu haben. weiter
  • 378 Leser
EU / Brüssel drängt auf strengere Spritnormen

Streit geht weiter

Im Streit um die CO2-Grenzwerte für Autos bleibt die EU-Kommission gespalten. Sie einigte sich gestern aber auf strenge Spritnormen für sauberes Benzin und Diesel. weiter
  • 499 Leser

Telegramme

fussball: Zweitliga-Rekordspieler Willi Landgraf (38) unterschrieb bei Schalke 04, wo er in der zweiten Mannschaft in der Oberliga spielt, einen Profivertrag. Hintergrund: Jeder Bundesligist muss zwölf deutsche Profis im Kader haben. Mit Landgrafs Unterschrift ist dieses Kontingent nun erfüllt. Eishockey: Zwei Monate nach einer Gehirnoperation kehrt weiter
  • 299 Leser
fussball-funktionär

Tod durch Tritte

Der Funktionär von Italiens unterklassigem Klub Sammartinese, Ermanno Licursi, der am Wochenende nach einem Handgemenge an einer Gehirnblutung gestorben war, ist an den Folgen von Tritten und Schlägen ins Gesicht ums Leben gekommen. So das Ergebnis der Autopsie. Ermittelt wird gegen zwei Hooligans. Ihnen droht eine Anklage wegen Totschlags. weiter
  • 355 Leser
SPORTARTIKEL / Der fehlende Schnee wirkt sich aus

Umsatz weggerutscht

Der schneearme Winter bremst das Wachstum in der Sportartikel-Branche. Im vergangenen Jahr herrschte wegen der Fußball-WM noch Kauffieber. weiter
  • 455 Leser
IRAK / Keines der bis zum März gesteckten Ziele wird erreicht

US-Außenministerin wirft Regierung in Bagdad Versagen vor

Die irakische Regierung hinkt nach US-Angaben ihren Reformzusagen in nahezu allen Bereichen hinterher. So sind bei der Einführung von Provinzregierungen die Zieldaten für Wahlen längst verstrichen. Darauf hat die US-Außenministerin Condoleezza Rice führende Senatoren des Streitkräfte-Ausschusses jetzt hingewiesen. Auch die Verteilung der Erdöleinnahmen weiter
  • 342 Leser
BOEING / Das Flugzeuggeschäft brummt wie noch nie

US-Hersteller nimmt Höhenrekord ins Visier

Während sich beim europäischen Konkurrenten Airbus die Probleme häufen, ist der US-Flugzeughersteller Boeing dank einer Auftragswelle für seine Verkehrsflugzeuge auf Höhenflug. Das Rüstungsgeschäft entwickelte sich 2006 solide. Boeing ist nach Lockheed Martin auch der zweitgrößte Rüstungskonzern der Welt. Der Jahresumsatz stieg um 15 Prozent auf 61,5 weiter
  • 399 Leser
IRAN / Europäer und Amerikaner streiten über das weitere Vorgehen im Atomstreit mit Teheran

USA wollen EU auf Linie bringen

Das Weiße Haus fordert Handelsbarrieren - Merkel soll vermitteln
Folgt auf das jüngste Tauwetter eine neue Eiszeit in den Beziehungen zwischen den USA und der EU? Dazu könnte die Unstimmigkeit in der Iran-Politik führen. Der jüngste Streit zwischen den USA und der Europäischen Union hat sich an der Frage entzündet, inwieweit Wirtschaftssanktionen eingesetzt werden sollen, um die Regierung in Teheran zur Offenlegung weiter
  • 373 Leser

Verlag hatte Personenschutz angefordert

Der Carl Hanser Verlag hatte vor der nun abgesagten Reise des türkischen Literatur-Nobelpreisträgers Orhan Pamuk keine Hinweise auf eine Gefährdung des Autors. Verlagsleiter Michael Krüger erklärte gestern, dennoch sei für die Lesereise Personenschutz angefordert und organisiert worden. Pamuk habe ihm zugleich mit seiner Absage mitgeteilt, dass er die weiter
  • 369 Leser
GESELLSCHAFT / Zahl der seelischen Störungen stark gestiegen

Viele Schüler in Deutschland drücken psychische Probleme

Immer mehr Schüler haben psychische Probleme. Es gebe mehr und mehr Klassen, in denen jedes zehnte Kind erheblich auffällig sei, sagte Günter Paul von der Kasseler Klinik für Kinderpsychiatrie und -psychotherapie. Das hätten Studien seiner Klinik und des international arbeitenden Verbandes 'Irrsinnig menschlich' ergeben. Seelische Störungen hätten Infektionskrankheiten weiter
  • 321 Leser
TELEFONAKTION / Rat von Experten des Bankenverbandes

Wie wird Geld richtig angelegt?

Wie soll ich 10 000 EUR oder 100 000 EUR anlegen? Wie für die Kinder sparen? Welche Anlagen bieten attraktive Renditen? Welche sind sicher? Finanzielle Entscheidungen zu treffen fällt vielen Menschen schwer. Kein Wunder, ist doch das Angebot an Anlageprodukten kaum mehr zu überschauen. Dabei haben die Deutschen inzwischen über 4 Bilionen EUR auf der weiter
  • 594 Leser
KARNEVAL

Wildpinkeln wird teurer

Wildpinkler müssen im diesjährigen Karneval in Köln tief in die Tasche greifen. Das Verwarnungsgeld wurde von 15 Euro auf 35 Euro erhöht, teilte das Ordnungsamt in Köln mit. 'Das Wildpinkeln muss im Portemonnaie wehtun', sagte Katja Nieters vom Ordnungsamt. Der 'Hauptkampftag' ist in Köln Weiberfastnacht (15. Februar), wenn sich knapp 50 000 Jecken weiter
  • 281 Leser

WM in Südtirol

Antholz in Südtirol ist bereits zum fünften Mal Gastgeber einer Biathlon-WM. 10 km östlich der Hauptstadt des Pustertales, Bruneck, zweigt das herrlich gelegene Antholzertal bei Olang nordwärts ab, zu erreichen in eineinhalb Autostunden ab dem Brenner. Die Teilgemeinden haben zusammen 1300 Einwohner. Das umgebaute Biathlon-Stadion liegt am Ende des weiter
  • 267 Leser
AUTOFAHRER

Zu viel Bier, zu wenig Reifen

Ein paar Bierchen zu viel und die vielen Kurven im bayerischen Pegnitztal sind einem Autodieb zum Verhängnis geworden. Nach einem geselligen Abend in Neuhaus an der Pegnitz hatte der 36-Jährige nach einer Fahrgelegenheit gesucht, um nach Hause zu kommen. In einem Hinterhof fand er ein Fahrzeug, in dem der Schlüssel steckte. Mit über zwei Promille machte weiter
  • 310 Leser

Leserbeiträge (1)

"Viel spricht für Standort Neunheim"

Zu "Wenn wir nicht bauen sind wir tot" vom 27. Januar: Das Projekt der Trocknungsgenossenschaft hat nicht das Geringste mit einer Dreckschleuder zu tun, sondern wird im Gegenteil ein ökologisches Vorzeigeprojekt. Trotzdem haben wir Verständnis, dass es Misstrauen bei manchen Flochbergern und Trochtelfingern erregt, wenn die Trocknung von Oberdorf weg weiter
  • 510 Leser