Artikel-Übersicht vom Dienstag, 13. Februar 2007

anzeigen

Regional (59)

Für die Kostümprämierung am kommenden Donnerstag, 15.2. wurde die Anmeldefrist bis zum morgigen Mittwoch um 12.00 Uhr verlängert. (per Fax-Nr. 07961-84310, Formulare unter www.ellwangen.de, oder im Kulturamt ausfüllen). Voraussetzung für die Teilnahme einer Gruppe sind mindestens fünf Mitglieder. Den originellsten Gruppen winken Preise in Höhe von 100, weiter
  • 113 Leser
Am Dienstag, 13. Februar, tagt der Gemeindewahlausschuss Lauchheim in öffentlicher Sitzung in der alten Amtsstube des Rathauses. Beginn ist um 19 Uhr, Gegenstand der Sitzung ist die Prüfung und Zulassung der Bewerbungen zur Wahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters am 11. März. Seniorenclub Westhausen Einen lustigen Faschingsnachmittag des Seniorenclubs weiter
  • 109 Leser
Am Mittwoch, 14. Februar, trifft sich der Musizierkreis der Schule am Ipf - Musikschule im Hans-Ellinger-Saal der Wohnanlage "Betreutes Wohnen" in Bopfingen. Beginn ist um 15 Uhr. Korbflechten Am Samstag, 17. Februar, bietet die Ortsgruppe Bopfingen des Schwäbischen Albvereins Korbflechten mit sogenannter deutscher Baumwolle an. Das Material wird gemeinsam weiter
Der für Mittwoch, 14. Februar, geplante Gottesdienst zum Valentinstag um 19 Uhr in der Stadtkirche muss leider wegen Erkrankung von Pfarrer Richter ausfallen. Ebenso entfällt deshalb auch die Herzchen-Verteilaktion auf dem Marktplatz morgen. Ausschusssitzung Der Verwaltungs- und Finanzausschuss Aalen lädt zur öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 14. Februar, weiter
  • 114 Leser
Eine Kinderbedarfsbörse mit Kleidung für alle Jahreszeiten veranstaltet die "Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler Ellwangen" in der Rindelbacher Festhalle am Samstag, 24. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr. Mit im Programm sind neben Bekleidung auch Autositze, Kinderwagen, Bücher, Fahrzeuge und vieles mehr. Es gibt Kaffee und Kuchen. Nummernvergabe weiter
  • 134 Leser
"Träume der Südsee" Unter diesem Motto lädt der Männergesangverein Neubronn zu seinen Faschingsveranstaltungen ein. Am Freitag, 16. Februar, verwandelt sich das Dorfhaus in Neubronn um 19.57 Uhr in eine Insellandschaft mit guter Stimmung und "Bademeister Wolfgang". Am Samstag, 17. Februar, gibt es einen Familienfasching für diejenigen, die keinen Babysitter weiter
Im März startet die IHK-Akademie der Wirtschaft einen zweijährigen berufsbegleitenden Vorbereitungslehrgang zum Geprüften Bilanzbuchhalter. Der Unterricht findet in Aalen, jeweils mittwochs und freitags sowie samstags statt. Zielgruppe sind kaufmännische oder verwaltende Mitarbeiter mit Praxisbezügen zum Finanz- und Rechnungswesen. Infos: Manfred Weigl, weiter
  • 142 Leser
Mit disharmonisch-gradlinigen Tönen ziehen die Schluddagugga und befreundete Guggenmusiken am Gumpendonnerstag, 15. Februar, durch die Wasseralfinger Sängerhalle. Saalöffnung ist um 19 Uhr. Für den Rahmen sorgen die Grün-weiße-DJK-Garde und das DJK an zwei Etagenbars. Karten bei der Parfümerie Funk und bei Schreibwaren Rössler. Rathaussturm Wasseralfingen weiter
Das Landratsamt, Geschäftsbereich Landwirtschaft bietet am Mittwoch, 21. Februar, 13.30 Uhr, ein Seminar zu den besonderen Bewirtschaftungsauflagen im Problemgebiet "Egautal/Härtsfeld" an. Veranstaltungsort ist der Seminarraum in der Forst-Außenstelle im Schloss ob Ellwangen. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt. Bei Bedarf werden weiter
  • 117 Leser
Viel los ist noch einmal am Gumpendonnerstag, 15. Februar. Auftakt bildet um 18.30 Uhr die "Hemmad-Loddr-Party" in der Oberkochener Innenstadt, Fortsetzung folgt dann um 19 Uhr mit einem Umzug und dem Setzen des Narrenbaums in der Stadtmitte. Um 20.33 Uhr beginnt schließlich die Weiberfasnet in der Dreißentalhalle. weiter
  • 161 Leser
Der Technische Ausschuss Bartholomä tagt heute, 16 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Bartholomä. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Bauvorhaben. Rathaussturm Essingen Am Gumpendonnerstag, 15. Februar, 17 Uhr, stürmen die Haugga-Narra das Essinger Rathaus. Rathaussturm Heubach Am Gumpendonnerstag, 15. Februar, stürmen die Heubacher Schloßhexen weiter
Am Freitag starb ein 43-Jähriger aus Schwäbisch Gmünd. Wie die Polizei mitteilt, ist die Ursache noch nicht endgültig geklärt. Der als Konsument harter Drogen bekannt. Hinweise auf die Einwirkung Dritter seien nicht gegeben. Es handelt sich wahrscheinlich um den ersten Rauschgifttoten in diesem Jahr im Ostalbkreis. Aalen-Hofen Ein Unbekannter brach weiter
  • 115 Leser
Sensationelle 1800 Rückmeldungen registrierte diese Zeitung für den Aalener Bereich in ihrem Valentinsrätsel - und das, obwohl es nur ganze drei Mal veröffentlicht wurde. 60 Gewinner und Gewinnerinnen kamen gestern ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post, um je einem bunten Blumenstrauß abzuholen. Die farbenprächtigen Kreationen überreichten SchwäPo-Marketingleiter weiter
  • 147 Leser
Gestern wurde in der SchwäPo-Geschäftsstelle Bopfingen den Gewinnern unseres Valentinsrätsels aus den Regionen Bopfingen und Kapfenburg wieder wunderschöne Blumensträuße überreicht. Die diesjährigen Gewinner sind: (von links) Isolde Wettemann aus Lauchheim, Winfried Mundet aus Bopfingen sowie Kathrin Holzhofer aus Bopfingen-Edelmühle. weiter
  • 197 Leser
GESUNDHEIT / Erkältungswelle in und um Aalen - keine Grippe

"Schon sehr viel los"

Hustende Kinder mit hohem Fieber bevölkern viele Arztpraxen. Einen "ganz großen Andrang" vermeldet etwa Dr. Annette Speidel. Allerdings handelt es sich dabei (noch) nicht um die gefährliche Grippe, sondern "nur" um grippale Infekte. weiter
  • 153 Leser
NATURFREUNDE AALEN / Seit 60 Jahren bei den Naturfreunden

"Treue ist kein leerer Wahn"

Die Treue ist doch kein leerer Wahn, zumindest nicht bei der Naturfreunde-Ortsgruppe Aalen. Hier wurden beim Familienabend auf dem Braunenberg immerhin vier Mitglieder für eine 60-jährige Mitgliedschaft geehrt. weiter
BEGEGNUNGSSTÄTTE BÜRGERSPITAL / Kursprogramm

Aktiv älter werden

Die Begegnungsstätte Bürgerspital am Spritzenhausplatz bietet Senioren verschiedene Kurse in den Bereichen Fitness, Bildung und Freizeitgestaltung an. Da viele Mitarbeiter ehrenamtlich im Einsatz sind, bleiben die Preise günstig. weiter
CLUB DER HARMLOSEN / Seit 50 Jahren wird jede Woche in der Wilhelmshöhe gekegelt

Als Kegelclub für Frauen gestartet

Seit 50 Jahren schieben die Mitglieder des Kegelclubs "Club der Harmlosen" alles andere als eine ruhige Kugel. Seit der Gründung am 11. Februar 1957 treffen sie sich wöchentlich auf der Kegelbahn der "Wilhelmshöhe" - für die Fitness und die Gesellschaftspflege. Zum Jubiläum ließ man die 50 Jahre noch einmal Revue passieren. weiter
JAZZ / Torsten Krills "frimfram collective" bei der "Jazz:Mission" im KKF

Am Anfang war "Der Molch"

Den Schlagzeuger und Landesjazzpreisträger 2006 Torsten Krill hat die "Jazz:Mission" ins KKF nach Schwäbisch Gmünd geholt. Der brachte seine Freunde von der Stuttgarter Musikhochschule mit. Unter dem Namen "frimfram collective" firmiert die erstklassige Combo, die gerade ihre zweite CD herausgebracht hat. weiter
  • 117 Leser
AUSSTELLUNG / "Das Meer & Das Spiel": das Debüt der Galerie "imago animalis" auf Heidenheims WCM-Areal

Badende Mädchen zeigen sich als Buchstaben

Stell Dir vor, es gibt mächtig Staatsknete fürs Bausparen und keiner schließt einen Vertrag ab. Weil schon alle ein Strickhaus ihre Heimat nennen. Das muss nicht unbedingt nahe bei La Gomera stehen und von Plattfisch und Papageienfisch beäugt werden - wie in der Galerie "imago animalis", die mit der Gruppenschau "Das Meer & Das Spiel" frischen Kunst-Wind weiter
REINHARDT-KASERNE

Betreuung für Angehörige

Soldaten und ihre Angehörigen haben sich am Wochenende in der Reinhardt-Kaserne über den bevorstehenden Einsatz der Panzergrenadierbrigade 30 in Afghanistan informiert. weiter
  • 149 Leser
JAZZ LIGHTS / Weltstars, Geheimtipps und Local Heroes geben sich vom 15. bis 25. März in und um Oberkochen ein Stelldichein

Der alte Bill haut aufs Blech

"Mein Kopf ist ein Dauerradio", sagt die venezolanische Pianistin Gabriela Montera. Sie kann nur an Musik denken. Den Konzertbesuchern wird's nach ihrem Auftritt wohl nicht anders gehen. Der Konzertflügel der international gefeierten Improvisationskünstlerin steht am 18. März auf Schloss Kapfenburg - einer der Höhepunkte der Jazz Lights 2007, deren weiter
  • 112 Leser
VANDALISMUSSERIE / Drei Tatverdächtige gestern verhaftet

Der Fall scheint geklärt

Wie mehrfach berichtet, ereigneten sich im Bereich des Nördlinger Rieses sowie im Riesrandbereich insgesamt mehr als 30 Straftaten, bei denen es den Tätern in erster Linie darum ging, hohe Sachschäden anzurichten. Die Polizei geht nun davon aus, die Täter ermittelt zu haben. weiter
  • 134 Leser
SAMARITERSTIFT NERESHEIM / Michael Schubert offiziell ins Amt eingeführt

Der Mann ganz oben am "Leuchtturm"

Der neue Leiter des Samariterstifts Neresheim, Michael Schubert, wurde in einem feierlichen Gottesdienst am Sonntag im Festsaal des Samariterstifts in sein Amt eingeführt. Er ist damit verantwortlich für die Gesamtleitung der größten Dienststelle, für insgesamt 600 alte und behinderte Menschen. weiter

Der neue Logistik-Gerätewagen

Das Fahrzeug, das der Aalener Gemeinderat bewilligt hat, ist ein "GW-(Gerätewagen) Logistik 2" im neuen Logistik-System der Stadtwehr. Es befördert sechs Mann Besatzung, der hintere Teil ist je nach Anforderung austauschbar. Das Fahrzeug trägt beispielsweise Atemschutzgeräte und Gerät zur grundfeuertechnischen Versorgung. Das Fahrzeug wird in Unterkochen weiter
  • 142 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR UNTERKOCHEN / Wehr leistet 90 Prozent mehr Einsatzstunden

Die Garanten für Sicherheit

In Unterkochen steht eine intakte, motivierte und schlagkräftige Wehr und ein aktiver Einsatzposten bereit, so das Fazit der Gastredner. 49 Mal rückte die Unterkochener Feuerwehrabteilung 2006 aus, leistete allein 1117 Einsatzstunden. Das sind 90 Prozent mehr als 2005. Das Ärgernis auch für die Unterkochener Wehr: Die 31 Fehlalarme durch Brandmeldeanlagen. weiter
  • 112 Leser
KABELFERNSEHEN / Streit um Lizenzrechte mit Kabel BW

Digital kein ORF

Der Österreichische Rundfunk (ORF) hat dem Kabelnetzbetreiber Kabel BW die digitale Einspeisung der Kanäle ORF 1 und ORF 2 in Deutschland untersagt. Begründung sind fehlende Lizenzen für das Angebot in Deutschland. weiter
  • 118 Leser
GUTEN MORGEN

Dufte

Duftkerzen sind beliebt, weil vielseitig. Für jede Stimmung und für jedes Bedürfnis ist was dabei: Wenn Besuch kommt, entzünden wir zwecks unstrittigem Verlauf "Harmonie" und "Heiterkeit", für den gemütlichen Abend legen wir "Relaxen" in die Luft. Unsere Nase besorgt den Rest, wenn sie nicht gerade durch eine Erkältung blockiert ist. Früher gab's auch weiter
  • 124 Leser
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE ABTSGMÜND / Vortrag

Einfachere Seelsorge

Wie man Seelsorge neu gestalten kann - darin ist Prof. Dr. Hubert Windisch aus Freiburg Fachmann. Er hat zahlreiche Bücher und Aufsätze zum Thema verfasst und trägt am Freitag, 23. Februar, im Josefshaus in Abtsgmünd seine Ideen zur "Einfach(er)en Seelsorge" vor. weiter
  • 153 Leser
GAILDORFER PFERDEMARKT / Prämierung auf der Kocherwiese

Erste Preise erhielten . . .

Liga la reine von Anja Riegger aus Abtsgmünd; Rubina von Franz Mück aus Schechingen; Weltschöne von Georg Kurz aus Neuler; Rivijana von Laureene Kraft aus Gerabronn und Latina von Helmut Jäger aus Schrozberg. Warmblutstuten älter: Smilla von Claudia Berroth aus Gaildorf; Charlotte, Cinderella, Mariandl, Rosalie und Sunshine von Helmut Jäger aus Schrozberg; weiter
  • 116 Leser
FV FUSSBALL FACHSENFELD / Jahreshauptversammlung

Fazit: "Weiter so"

Eine positive Bilanz zog der Förderverein Fußball Fachsenfeld bei der Jahreshauptversammlung. Die Fußballjugend-Abteilungen und aktiven Mannschaften konnten 2006 erfolgreich unterstützt werden. weiter
  • 118 Leser
PAPIER SORG / Versandsparte abgegeben - Büromarkt wurde umgestaltet und erweitert

Für die Kunden ändert sich nichts

Die traditionsreiche Aalener Papierwaren-Fachhandlung Papier Sorg GmbH hat ihre Sparte Versand aus marktpolitischen Gründen an die Roy Schulz GmbH in Berlin abgegeben. Anaritha Sorg, Tochter des Inhaberehepaars, fungiert als Niederlassungsleiterin für das Aalener Verkaufsgebiet von Roy Schulz. weiter
  • 333 Leser

Gianna Nannini

SCHAUFENSTER
"Viva la Gianna" - Italiens Rocklady Gianna Nannini gastiert am Samstag 21. Juli, auf ihrer Grazie-Tour 2007 auf Schloss Kapfenburg. Begleitet wird sie neben ihrer Rockband vom "Solis String Quartet" aus Neapel, ein in Rock, Pop und Hip Hop versiertes Streichquartett. Die Balance aus Geigen und hartem Gitarrenrock verspricht einen außergewöhnlichen, weiter

Glanzvoller Auftritt auf der Spielwarenmesse

Für die Firma Schleich aus Schwäbisch Gmünd-Herlikofen war der Auftritt bei der Spielwarenmesse in Nürnberg ein Erfolg. Mit einem größeren Stand und neuem Verkaufskonzept ging Schleich auf die Wünsche des Fachhandels ein. Ab Mai dürfen sich Mädchen auf die fantasievolle Elfenwelt von Schleich freuen. Im September startet die Schleich Afrika-Safari mit weiter
  • 227 Leser

Haushalt und Nordumgehung

Der Gemeinderat tagt heute ab 18 Uhr im Rathaussitzungssaal öffentlich. Unter anderem geht's um den aktuellen Haushalt, die Bauträgerschaft für die Nordumgehung, die Bebauungspläne "Lauterner Straße", "Kohleisen-Au" und "Streng II Lautern". weiter
  • 180 Leser

Insolvenz droht

Der Tennis-Club steckt in größten Schwierigkeiten. Das Damoklesschwert der Insolvenz schwebt über der Anlage auf dem Schlossberg. Vorsitzender Dr. Dieter Timm sucht gemeinsam mit dem Vorstand fieberhaft nach Lösungen, die in Form von Fusionen gefunden werden sollen. Unvorhersehbare Kosten, rückläufige Mitgliederzahlen, nachlassendes Interesse am Tennis weiter
  • 123 Leser
TENNISCLUB AALEN / Hauptversammlung mit Ehrungen

Investitionen in die Jugendarbeit tragen Früchte

Einen Zuwachs verzeichnet der Tennisclub (TC) Aalen bei den jugendlichen Mitgliedern. Fast 100 Jugendliche sind in den Trainingsbetrieb integriert. Dagegen verringert sich die Zahl der aktiven Mitglieder weiter. weiter
  • 155 Leser
SENIORENBALL LAUCHHEIM / Bürgermeister in der Bütt

Kowarsch: "Habt keine Qual mit meiner Wahl"

220 Akteure haben den städtischen Faschingsball für die Junggebliebenen gestaltet. Die Alamannenhalle platze schier aus allen Nähen und der Lauchheimer Bürgermeister Werner Kowarsch hatte in seiner Büttenrede den 11. März im Visier, den Tag der Bürgermeisterwahl. weiter
  • 135 Leser
KATHOLISCHES DEKANAT OSTALB / Jugendgottesdienst

Licht und fetzige Musik

Einen ganz besonderen Jugendgottesdienst feierten viele mutige junge und junggebliebene Leute aus dem gesamten Dekanat Ostalb. Licht und fetzige Musik untermauerten die Botschaft. weiter
STRUKTURPOLITIK / Kommunalpolitiker der Kreise Ostalb und Donau-Ries trafen sich in Nördlingen

Marschrichtung: Ausbau vor Sperrung

Sie haben schon beim Kampf gegen das Nachtfahrverbot für Lastwagen auf der B 25 zusammengehalten, die Landkreise Donau-Ries und Ostalb. Diese Allianz soll weiterhin stehen - und ausgebaut werden. Beim Meinungsaustausch der Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister gestern in Nördlingen wurde aber auch deutlich, dass gerade in Sachen Verkehr schwere weiter
KATHOLISCHER FRAUENBUND ELLWANGEN / Fröhliche Fasnachtsfeier

Meisterinnen der Unterhaltung

Mit einem humorvollen Programm, umfangreich wie schon seit Jahren nicht mehr, gestaltete der Katholische Frauenbund den Fasnachts-Kaffee-Nachmittag im Jeningenheim. weiter
  • 107 Leser
BIBLISCHE MISSIONSGEMEINDE / Glaubens-Umfrage

Mit Bibel gut versorgt

Die Biblische Missionsgemeinde Aalen (BMG-AA) hat während der Reichsstädter Tage über 300 Aalener nach ihrem Glauben an die Existenz Gottes befragt. Jetzt liegt das Ergebnis dieser Umfrage vor. weiter
NULL PROMILLE / 4. Alkoholfreie Faschingsdisco für Teenies in Kirchheim

Mit dem Bus zur großen Party

Am Freitag, 16. Februar, steigt in der Sporthalle Kirchheim von 18 bis 23 Uhr die 4. Alkoholfreie Faschingsdisco des Förderverein des SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim. Ein Angebot an alle Teenies ab elf Jahren - rauch- und alkoholfrei. weiter
  • 122 Leser

Museumszug mit Dampflok machte Station im Ellwanger Bahnhof

Gestern Vormittag wurden am Ellwanger Bahnhof alte Zeiten lebendig: Ein Zug der "DBK Historische Bahn" e.V., vorneweg die Lok 64 419, in Esslingen 1935 gebaut und bis Dezember 1974 in Crailsheim im Einsatz, hielt am Bahngleis zwei. Der Zug kam aus Schorndorf und war auf dem Weg nach Crailsheim, wo die DBK Lokschuppen angemietet hat. Die DBK, die bis weiter
  • 125 Leser
SANKT ULRICH / Sanierung steht an

Neue Balken fürs Dach

In der jüngsten Kirchengemeinderatssitzung wurde der Beschluss gefasst, dass das Gebäude der Sankt Ulrichskirche in Dehlingen dringend eine Sanierung des Kirchendachs und der Außenfassade benötigt. weiter
PREMIERE / Ein Film erzählt vom Leben der Antakyaner in Aalen

Neue Heimat in Aalen gefunden

Hierbleiben wollte damals keiner von ihnen. Als die ersten Antakyaner nach Aalen kamen, wollten sie eigentlich wieder nach Hause zurückkehren. Heute leben sie bereits in der vierten Generation in der Stadt. Ein Film des Kultur-Clubs Antakya-Aalen erzählt nun ihre Geschichte. Am Donnerstag wurde er vom Arbeitskreis Integration und der VHS im Torhaus weiter
  • 156 Leser
ROTARY-CLUB AALEN-HEIDENHEIM / Berufsinformation für 240 Oberstufenschüler aus Aalen und Oberkochen

Persönliche Karrieretipps von Profis

240 Oberstufenschüler haben gestern Abend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post die Gelegenheit genutzt, mit 90 Experten ins Gespräch zu kommen und einen Einblick in verschiedene Berufe zu gewinnen. Der Rotary-Club Aalen-Heidenheim hat den Informationsabend "Berufe zum Anfassen" zum fünften Mal organisiert. weiter

Putenkrankheit

Zum dritten Mal seit 2004 ist im Kreis die sogenannte Schwarzkopfkrankheit bei Puten aufgetreten. Auslöser ist ein Erreger, der über Regenwürmer übertragen wird und zum Tod der Tiere führte. Aus Gründen des Verbraucherschutzes gibt es keine Medikamente mehr für eine erfolgreiche Behandlung. Deshalb mussten am Wochenende in einem Zuchtbetrieb rund 5 weiter
  • 170 Leser
KIRCHENGEMEINDERAT / Haushaltsplan 2007

Rücklage schmilzt

Pfarrer Albrecht Nuding legte dem Kirchengemeinderat die Endabrechnung für den zweiten Abschnitt der Kirchenrenovierung aus dem Jahre 2004 vor, die sich auf insgesamt 636 226 Euro beläuft. Etwas mehr als die Hälfte dieser Summe musste die Kirchengemeinde aus eigenen Mitteln aufbringen. weiter
  • 131 Leser
VERDI-SENIOREN / Hauptversammlung der Betriebsgruppe (Post und Telekom)

Schlechte Noten für Sozialpolitik

Die Mitgliederzahl der Ver.di-Senioren ist gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen auf 218 (plus vier). Durch die aktuelle Vorruhestandsregelung der Telekom werde sich der positive Trend auch in diesem Jahr fortsetzen. weiter
  • 113 Leser
SHW AUTOMOTIVE AALEN-WASSERALFINGEN / Buchpräsentation - Die unternehmerische Entwicklung der SHW von 1803 bis 1945

SHW-Firmengeschichte bis 1945

Vier Jahre hat Uwe Fliegauf an seiner Dissertation gearbeitet und sich mit der unternehmerischen Entwicklung der Schwäbischen Hüttenwerke von 1803 bis 1945 beschäftigt. Gestern hat er sein druckfrisches, über 460 Seiten umfassendes Werk bei SHW-Automotive in Wasseralfingen vorgestellt. weiter
  • 173 Leser
ELLWANGEN SPORTIV / Rund 60 Übungsleiter nutzen Fortbildungsmöglichkeit

St. Georg-Halle platzte aus allen Nähten

Die Initiative "Ellwangen sportiv" bietet ein breites sportliches Kursangebot. Da auch diejenigen, die diese Kurse leiten, fit bleiben wollen und müssen, beinhaltet das Programm zusätzlich ein Fortbildungsangebot. Dieses Jahr fand die besagte Übungsleiterfortbildung in der St.Georg-Halle der SG Schrezheim statt, die am Samstag fast aus allen Nähten weiter
  • 158 Leser

Stahl besuchte Steiff-Messestand

Zufrieden mit der Besucherfrequenz und der Stimmung der Kunden auf der Nürnberger Spielwarenmesse zeigte sich Richard A. Hussmanns, Geschäftsführer der Steiff Beteiligungsgesellschaft. Steiff präsentierte sich in diesem Jahr in einer neuen Form auf der Messe. Beeindruckend große und absolut lebendig wirkende Tiere bewegten sich auf den vier Schaustücken. weiter
  • 153 Leser

Stollenmeier unterstützt Burkina Faso

Mit 900 Euro unterstützt das Backhaus Stollenmeier Burkina Faso. Zum Backstubenfest in Hüttlingen waren der Familientreff, die Kirchengemeinderäte und die Mitglieder des Dritte-Welt-Ausschusses eingeladen. Die Gäste wurden von Christel Trach-Riedesser über die unendliche Not in Burkina Faso informiert. Karl-Heinz Stollenmeier initiierte, den Erlös des weiter
  • 106 Leser
KUNST / Essinger Künstlergruppe freut sich über Gäste und Modelle

Vorliebe für heimatliche Motive

Georg Mayer hat zahlreiche Hobbys. Campen, Narrenzunft und Fotografieren zählen dazu. Doch die größte Leidenschaft des Wahl-Essingers ist die Malerei. Deshalb hat der 51-Jährige gemeinsam mit sechs Mitstreitern vor zwei Jahren die Essinger Künstlergruppe ins Leben gerufen. weiter
TRADITION / 71. Gaildorfer Pferdemarkt mit Prämierung, Festumzug sowie Floh- und Krämermarkt lockt Besucherscharen an

Wetterfeste Besucher - wasserfeste Pferde

Auf insgesamt sechs Ringen - einem mehr als in den Vorjahren - nahm eine zwölfköpfige Jury gestern beim 71. Gaildorfer Pferdemarkt auf den Kocherwiesen die stolzen Rösser unter die Lupe. Obwohl es stellenweise wie aus Kübeln schüttete, konnte sich Bürgermeister Ralf Eggert über Besucher aus nah und fern freuen. weiter

WIR GRATULIEREN

Aalen. Josef Stengel, Eckartstr. 14, zum 98. Geburtstag. Hüttlingen. Anna Lessle, Blumenstr. 8, zum 84. Geburtstag; Albert Fritz, Jahnstr. 57, zum 79. Geburtstag. Westhausen. Hedwig Wolfsteiner, Schmiedgasse 4, zum 86. Geburtstag; Irene Wojcik, Steige 11, Reichenbach, zum 78. Geburtstag. Lauchheim. Maria Hipp zum 89. Geburtstag. Bopfingen. Elisabeth weiter
  • 108 Leser

Wohltemperiert

Mit der Gesamtaufführung des "Wohltemperierten Klaviers Teil 1" von Johann Sebastian Bach am kommenden Sonntag, 18. Februar, 17 Uhr, wird eine Reihe von Bach-Konzerten in der Stadtkirche Aalen eröffnet. Das "Wohltemperierte Klavier" ist eine Sammlung von 24 Präludien und Fugen für Clavier durch alle Tonarten von C-Dur bis h-moll. Clavier war zu Bachs weiter
  • 115 Leser

Übernommen

"Ich fahre - Du fährst", die Aktion der Ostalbpolizei zur närrischen Saison 2006 findet Nachahmer. Die Kollegen der Polizeidirektion im Rems-Murr-Kreis haben die Münze übernommen, und in den vergangenen Tagen in Diskotheken des Nachbarkreises verteilt. Offenbar mit nachhaltiger Wirkung. Bei einer Verkehrskontrolle am Wochenende wurden von über 130 kontrollierten weiter
  • 145 Leser

Regionalsport (9)

SKISPRINGEN

"Noch nicht realisiert"

Skispringer Kevin Horlacher startet bei den Weltmeisterschaften in Sapporo für Deutschland. Das sagt der 17-jährige gebürtige Gschwender über . . . weiter
  • 131 Leser
EHRENAMT / Roland Eich (77): Vereinsleben hält jung - Vater der Aalener Kunsteisbahn - Beim Skiclub Aalen seit 35 Jahren in der Verantwortung

Allrounder Eich: Motorsport, Eislaufen, Skifahren

77 Jahre alt, und der Terminkalender ist noch immer voll. Für Roland Eich ist das Vereinsleben ein Jungbrunnen. Motorsport, Eislaufen und Skifahren waren immer sein Metier. weiter
  • 131 Leser
LEICHTATHLETIK / Kreistag in Heuchlingen - Ostalb die Nummer eins im WLV - Rücktritt von allen Ämtern nach 34 Jahren

Hans Bendl wird Ehrenmitglied

Der Leichtathletik-Kreistag wurde in Heuchlingen veranstaltet. Dabei standen unter anderem folgende Themen auf dem Plan: Berichte, Entlastungen, Ehrungen und Wahlen. weiter
  • 122 Leser

Kevin Horlacher ist kein WM-Tourist

Die Nominierung kam sogar für Kevin Horlacher überraschend. Der Skispringer vom Stützpunkt Degenfeld gehört bei den nordischen Weltmeisterschaften in Sapporo zum deutschen Team. Für den 17-Jährigen ein neuer Höhepunkt in seiner jungen Karriere. Und: "Kevin hat eine reelle Chance auf einen Einsatz", sagt Bundestrainer Peter Rohwein. weiter
KEGELN / Classic-Liga - Wichtiger Sieg über Dresden

Neuer Rekord

Zum erwarteten schweren Heimspiel gegen Dresden begannen die Keglerinnen des KC Schrezheim furios. Sissi Schneider und Mäggy Lutz erspielten für die Mannschaft einen Vorsprung von 63 Holz. Am Ende hieß es 2803:2636 - ein neuer KC-Heimrekord. weiter

Richard Fabian

Es wird eng für die Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn. Richard Fabian, der Vorsitzende des Verbandsligisten, spricht über den Aufstiegskampf, die Planungen für die kommende Saison und seinen Sohn. weiter
  • 637 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Sechs Minuten ohne Tor

19:19 unentscheiden trennten sich in der Handball-Bezirksliga der TSV Hüttlingen und die zweite Garnitur des Bundesligisten Frisch Auf Göppingen. weiter
KUNSTRADSPORT / RV Ebnat glückt Saisonstart in Schwabsberg - Kreismeisterschaften als Eröffnung

Vier Mannschaften qualifiziert

Die Wettkampfsaison im Kunstradsport wurde in Schwabsberg für die Junioren und Elite mit der Kreismeisterschaft eröffnet. Die Kurzbilanz: Vier Teams - Vier Titel - alle zur Württembergischen qualifiziert. weiter
  • 103 Leser
TISCHTENNIS / SV Ebnat siegt vor heimischem Publikum gegen Weiler kein Land - Neresheimer-Jungs müssen sich gegen Böblingen mit einem 5:5 begnügen

Zweite Garnitur behält deutlich die Oberhand

Die Damen des TSV Hüttlingen behielten in der Tischtennis-Landesliga gegen den TSV Pfuhl mit 8:3 die Oberhand. Im internen Duell bezwang die zweite Mannschaft des TV Unterkochen ihre Dritte mit 9:3. weiter
  • 102 Leser

Überregional (116)

OPER

'Fromme Helene' wenig boshaft

Wilhelm Buschs 'Fromme Helene' als entschärfte Opernversion: Der große satirische Zeichner und Dichter hielt bitterböse alle möglichen Todesarten in seinen Werken fest. Max und Moritz wurden in der Mühle zu Kleinholz gemacht, die gar nicht fromme Helene kam im Suff einer Kerze zu nahe. Busch (1832-1908) zeichnete das Häuflein Asche, das von ihr übrig weiter
  • 486 Leser
NETZWERK / Hilfe nach der Schnittentbindung

'Fühle mich als doppelte Versagerin'

Sie bereiten sich in Kursen vor, machen brav Atemübungen, leben auf die Geburt ihres Kindes hin. Die verläuft dann aber für viele Frauen ganz anders als erhofft. weiter
  • 385 Leser
NS-ZEIT / Kein Bundeszuschuss für Doku-Zentrum?

'Nicht förderfähig'

Schock für die Münchner Kulturreferentin: Der erhoffte Millionenzuschuss des Bundes für das geplante NS-Dokumentationszentrum ist in Gefahr. weiter
  • 251 Leser
TENNIS / Daviscup-Euphorie: Haas träumt noch einmal vom ganz großen Erfolg

'Tommy ist in der Form seines Lebens'

Der Sieg gegen Kroatien und der neu entdeckte Teamgeist setzen beim Daviscup-Team und seinem überragenden Anführer Tommy Haas neue Kräfte frei. 'Wir freuen uns auf die nächste Herausforderung und fahren mit breiter Brust nach Belgien', sagte Teamchef Patrik Kühnen. weiter
  • 295 Leser
STUDIE / Männer investieren deutlich mehr Geld in die Zweisamkeit

54 Milliarden Euro jährlich für die Liebe

Die Bundesbürger geben laut einer aktuellen Studie etwa 54 Milliarden Euro jährlich für die Liebe aus. Auf der Suche nach dem passenden Partner investieren deutsche Singles vier Milliarden Euro, während Paare rund 50 Milliarden Euro in die Beziehung stecken, wie eine Umfrage der Online-Partneragentur Parship in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut weiter
  • 281 Leser
POP / Texas Lightning mit Olli Dittrich

Alles ist Country

Bei dieser Band ist der Schlagzeuger der Star, denn bei Texas Lightning trommelt Comedian Olli Dittrich. Eine witzige Band, die aber auch musikalisch überzeugt. weiter
  • 293 Leser
TIPP DES TAGES / Kostenlose Überlassung ist für einfache Angestellte nicht steuerpflichtig

Alltagskleidung kein geldwerter Vorteil

Einfache Angestellte müssen vom Arbeitgeber bezahlte Alltagskleidung nicht zwangsläufig als Arbeitslohn mitversteuern. Der Bundesfinanzhof gab in einer Entscheidung einem Steuerzahler bei einer Klage gegen dessen Finanzamt recht, dass die kostenlose Überlassung so genannter bürgerlicher Kleidung, die während der Arbeitszeit zu tragen ist, nicht in jedem weiter
  • 368 Leser
ERZIEHUNG / Schüler diskutieren über Gewalt an Schulen

Amokdrohung wirkt noch nach

Mehr als 300 Schüler haben gestern in Stuttgart mit Fachleuten über Gewalt an Schulen diskutiert. Immer wieder ging es in den Gesprächen um den 6. Dezember - den Tag, für den ein Unbekannter einen Anschlag auf eine Schule in Baden-Württemberg angedroht hatte. weiter
  • 302 Leser
EISSCHNELLLAUF

Anni Friesinger nicht im Team

Ohne Anni Friesinger, aber mit Claudia Pechstein tritt das deutsche Eisschnelllauf-Team im Mannschaftswettbewerb der Einzelstrecken-WM in Salt Lake City (8. bis 11. März) an. Während Friesinger sich ausschließlich auf ihre Einzelstarts über 1000 und 1500 Meter konzentrieren will, bekräftigte Pechsteins Trainer Achim Franke nach der Mehrkampf-WM in Heerenveen weiter
  • 393 Leser
JUSTIZ / Heute entscheidet das Bundesverfassungsgericht über heimliche Vaterschaftstests

Auf der Suche nach den Kuckuckskindern

Der Bundesgerichtshof hat heimliche Vaterschaftstests als Beweismittel vor Gericht verboten. Heute entscheidet darüber das Bundesverfassungsgericht. Als das Kind getauft wurde, war Björn S. (Name geändert) offiziell noch Vater. Schon bei der Taufe war sich der 36-Jährige nicht sicher, ob wirklich sein Kind getauft wurde. 'Natürlich hatte ich väterliche weiter
  • 257 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 21. Spieltag MSV Duisburg - Karlsruher SC 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Kapllani (37.), 1:1 Daun (43.), 2:1 Mok-htari (65./Handelfmeter). - Zuschauer: 19 124. 1 Karlsruher SC 21 13 6 2 47 : 22 45 2 MSV Duisburg 21 11 9 1 40 : 21 42 3 Hansa Rostock 21 11 8 2 32 : 16 41 4 Kaiserslautern21 9 9 3 28 : 18 36 5 Erzgeb. Aue 21 10 3 8 30 : 28 weiter
  • 298 Leser
KONJUNKTUR / Kammern im Land optimistisch

Auf Wachstumskurs

Die Südwest-Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Die Stimmung bei den Firmen im Land verbessert sich weiter, ergab die jüngste Konjunkturumfrage des BWIHK. weiter
  • 470 Leser
SKI ALPIN / Kleine Länder kritisieren die neuen Qualifikationen bei der WM

Aufstand der Exoten

Der Ebinger Stephan Keppler darf beim Riesenslalom starten
Der Internationale Skiverband will die Starterfelder verkleinern und führte bei der WM in Are Qualifikationsrennen ein. Die kleinen Länder protestierten lautstark, unter dessen holte sich Stephan Keppler aus Ebingen die Starterlaubnis für den Riesenslalom. weiter
  • 285 Leser
GEWALT / Schulen arbeiten an Krisenplänen

Bei Gefahr verbarrikadieren

Reaktionen auf Amoklaufdrohungen
Mit Krisenplänen haben die meisten Schulen auf die Amoklaufdrohung vom Dezember reagiert. Darin geht es unter anderem um Fluchtwege und Telefonnummern. weiter
  • 293 Leser
Eu-Binnenmarkt

Beweislast umgekehrt

EU-Industriekommissar Günter Verheugen will den Warenhandel in der Europäischen Union vereinfachen und eine Gesetzesinitiative vorstellen, um nationale Einfuhrhürden einzudämmen, sagte sein Sprecher. Im Kern geht es um das 'Prinzip der gegenseitigen Anerkennung', das im Binnenmarkt der EU zwar bereits gilt. In der Praxis verwässern die Mitgliedstaaten weiter
  • 432 Leser
ENERGIE

Brennholz ist begehrt

Von einem starken Andrang zu den Motorsägen-Grundlehrgängen in den Forstbehörden und in der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft hat gestern Forstminister Peter Hauk (CDU) berichtet. Mehr als 8000 Menschen hätten 2006 die von der Landesforstverwaltung vorgeschriebenen Kurse besucht, sagte er in Schwarzach (Neckar-Odenwald-Kreis). Im vergangenen weiter
  • 231 Leser
MUSIKPREISE / Country-Band Dixie Chicks aus Texas gewinnt gleich fünf Grammys

Bush-Kritiker sind die großen Abräumer

Trio findet jetzt Gehör - Lionel Richie, Bob Dylan und andere Veteranen im Mittelpunkt des Abends
Die Dixie Chicks sind wieder da und haben bei den Grammys in diesem Jahr groß abgeräumt. Die Verleihung in Los Angeles war ein Abend der Musik-Veteranen. weiter
  • 382 Leser
PARTEIEN / Nach 14 Jahren wieder ein neues Grundsatzprogramm

CSU will ihr konservatives Profil schärfen

Die CSU bekommt nicht nur einen neuen Vorsitzenden, sondern auch ein neues Grundsatzprogramm. Die Partei will damit ihr konservatives Profil schärfen. weiter
  • 278 Leser
BUCHMESSE / Leipzig expandiert erneut bei Programm und Ausstellerzahl

Das große Lesefest bietet 1900 Veranstaltungen

Europas größtes Literaturfestival 'Leipzig liest' zur Leipziger Buchmesse (22. bis 25. März) bietet in diesem Jahr mehr als 1900 Veranstaltungen an etwa 300 Orten. Es werden rund 1500 Autoren, Politiker, Musiker und Schauspieler aus dem In- und Ausland erwartet. Der Direktor der Buchmesse, Oliver Zille, rechnet bei der Buchmesse selbst mit einem Plus weiter
  • 299 Leser

DAS STICHWORT: Video-Überwachung

Die Video-Überwachung öffentlicher Plätze zur Bekämpfung der Kriminalität ist in Baden-Württemberg seit Dezember 2000 erlaubt. Seither dürfen an so genannten Kriminalitätsbrennpunkten Kameras installiert werden. Im Bedarfsfall können die Städte eine Überwachungsanlage installieren. Land und Kommunen teilen sich die Kosten. Derzeit setzt nur noch Mannheim weiter
  • 373 Leser
FECHTEN / Ackermann beim Weltcup in Lissabon Zweiter

Degen-Trio kommt in Tritt

Die deutschen Degenfechter sind beim Weltcupturnier in Lissabon in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der 23-jährige Tauberbischofsheimer Norman Ackermann wurde erst im Finale vom Schweizer Michael Kauter mit 7:15 gestoppt. Im Halbfinale hatte sich Ackermann gegen seinen Vereinskollegen Martin Schmitt mit 15:11 durchgesetzt. Schmitt belegte gemeinsam mit weiter
  • 188 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (095. Folge)

95. Folge Das war ein billiger Trick, aber er zeigte fast immer Wirkung. Wer antwortete auf diese Frage schon mit Nein? »Nein. Es ist mir egal. Macht sie das etwa wieder lebendig? Sagen Sie mir, dass sie das wieder lebendig macht, und ich lasse Sie in mein Haus.« »Wir sind schon drin, und daran können Sie nichts mehr ändern. Jetzt würde ich mich gern weiter
  • 311 Leser
KRAWALLE

DFB-Präsident droht

Der Präsident des Deutschen Fußballbundes, Theo Zwanziger, hat gedroht, den Spielbetrieb in Sachsen vorübergehend einstellen zu lassen. Er reagierte damit auf dieKrawalle vom Samstag in Leipzig. Dort hatten nach einem unterklassigen Spiel 800 Randalierer Polizisten angegriffen. Über die Absetzung des kommenden Spieltages in Sachsen wird heute entschieden. weiter
  • 246 Leser

Die 'Igelgurke'

Da die Kiwano zu den Melonen und Gurken gehört, sind die entsprechenden Namenszusätze in der Systematik begründet. Die Begriffe 'Igelgurke', 'Hornmelone' oder 'Stachelgurke' beziehen sich auf das Aussehen der walzenförmigen Frucht: Markant sind die zahlreichen hornartigen Auswüchse der Schale. weiter
  • 362 Leser
STUDIE / Gesundheit und Partnerschaft sind für die Bürger das Wichtigste

Die Freude an dem kleinen Glück

Was macht die Deutschen glücklich? Nicht nur der Lottogewinn oder ein teueres Auto, oft sind Menschen mit Kleinigkeiten zufrieden. Das zeigt eine Studie. Die Deutschen, ein unglückliches Volk? Das war einmal. Das Fußball-Sommermärchen 2006 und das Handball-Wunder im Winter haben das Bild von den notorisch unzufriedenen Bundesbürgern korrigiert. Tatsächlich weiter
  • 281 Leser
LANDWIRTSCHAFT / EU-Studie sagt höhere Einkommen voraus

Die mageren Jahre sind vorbei

Den Landwirten stehen bessere Zeiten ins Haus. Vor allem der Boom bei Bioenergien führt nach einer EU-Studie zu mehr Wachstum und höheren Einkommen. weiter
  • 371 Leser
GESCHICHTE / Bereits die alten Römer kannten den 'sectio caesaris'

Die Müttersterblichkeit erheblich gesenkt

Julius Caesar ein Kaiserschnittkind? Ganz klar eine Legende, denn Caesars Mutter überlebte seine Geburt. Doch bereits bei den alten Römern wurden Kinder einer bei der Geburt verstorbenen oder im Sterben liegenden Mutter 'herausgeschnitten'. Da das lateinische Wort 'caedere' schneiden heißt, vermutet man heute, dass der erste Träger des Namens 'Caesar' weiter
  • 255 Leser
MEDIZIN / Viele Frauen sind nicht mehr bereit, stundenlang Schmerzen zu ertragen

Die programmierte Geburt

Gestiegenes Sicherheitsbedürfnis, prominente Vorbilder, ökonomische Interessen
Ein Drittel aller Kinder in Baden-Württemberg kommt mittlerweile per Kaiserschnitt zur Welt, Tendenz steigend. Die Gründe sind vielfältig. Die große Mehrheit der Frauen, so eine neue Studie, bevorzugt keinesfalls die operative Geburt. Wer also will eigentlich den Kaiserschnitt? weiter
  • 422 Leser
TRAINERTAGUNG

Ein Herz und eine Seele

Bundestrainer Joachim Löw und seine Kollegen aus der Fußball-Bundesliga haben seltene Einigkeit demonstriert. Nach der ersten Trainertagung seit drei Jahren vollzogen sie in München selbst beim umstrittenen Thema Termingestaltung den Schulterschluss. 'Es ist wesentlich für den weiteren Erfolg, dass wir als Bundesligatrainer mit den Verantwortlichen weiter
  • 304 Leser
BERLINALE / Eastwood, de Niro und Stone präsentieren ihre Filme

Ein Japaner namens Clint

Im Wettbewerb des Festivals dominiert bislang das Mittelmaß
Auf Filmfestivals wie in Berlin präsentieren Leinwand-Größen ihre neuen Werke? Falsch. Zunächst mal präsentieren sie sich selbst. Manche bodenständig-sympathisch wie Clint Eastwood, manche glänzend professionell wie Sharon Stone. Und manche lustlos - wie Robert de Niro. weiter
  • 256 Leser
ARBEITSMARKT

Einstellungen geplant

Die deutsche Wirtschaft plant einer Umfrage zufolge so umfangreiche Neueinstellungen wie schon seit sechseinhalb Jahren nicht mehr. Vier von zehn Unternehmen wollten zusätzliche Mitarbeiter einstellen, ergab eine Umfrage unter knapp 800 Führungskräften, die die Unternehmensberatung Droege in Auftrag 'Handelsblatts' vornahm. Zudem wolle knapp die Hälfte weiter
  • 319 Leser
TRANSRAPID

Einwände erörtert

Das Erörterungsverfahren zu der heftig umstrittenen Transrapidtrasse vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen beginnt am 26. Februar. An rund 70 Verhandlungstagen bis zum 12. Juli werde die Gemeinde Unterschleißheim bei München Schauplatz für die Erörterungen aller fünf Planfeststellungsabschnitte sein, teilte die DB Magnetbahn, eine Tochter der Deutschen weiter
  • 238 Leser
JUSTIZ / Klagen mehrerer Luftfahrtgesellschaften zurückgewiesen

Endgültiges Aus für Flughafen Tempelhof

Der Berliner Traditionsflughafen Tempelhof muss Ende Oktober 2008 schließen. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Klagen von 13 Luftfahrtgesellschaften zurückgewiesen, in denen diese die Fortführung des Flugbetriebs bis 2011 verlangt hatten. Die zumeist kleineren Firmen befürchten Wettbewerbsnachteile, falls sie früher umziehen müssen. weiter
  • 355 Leser
RAUMFAHRT / Der DDR-Kosmonaut Sigmund Jähn wird heute 70 Jahre alt

Erster Deutscher im All und Held wider Willen

Sigmund Jähn war in der DDR ein gefeierter Volksheld. Denn er war der erste Deutsche im All - lange vor dem 'Westler' Ulf Merbold. Heute wird Jähn 70 Jahre alt. weiter
  • 323 Leser
FUSSBALL

Etoo bleibt sitzen

Kaum wieder fit, sorgt Stürmer Samuel Eto'o beim spanischen Fußballmeister FC Barcelona für Ärger. Der Kameruner verweigerte beim 2:0-Erfolg des Spitzenreiters gegen Racing Santander seine Einwechselung vier Minuten vor dem Ende. Eto'o begründete seinen Trotz damit, dass ihm zur Halbzeit eine halbe Stunde Spielzeit zugesagt worden sei. weiter
  • 335 Leser

Europäer sollen Wasser sparen

Der Klimawandel zwingt die Europäer zum Wasser sparen und zum Hochwasserschutz. Mit dieser Doppelstrategie beschäftigen sich seit gestern 250 Experten aus 26 Ländern bei einer Konferenz in Berlin, zu der Bundesumweltminister Sigmar Gabriel und EU-Umweltkommissar Stavros Dimas eingeladen haben. Gabriel verwies darauf, dass die Niederschläge in Nord- weiter
  • 258 Leser
ZAHLUNGSVERKEHR / Größtes Projekt in der Finanzwirtschaft seit der Einführung des Euro

Eurozone soll zum Inland werden

Schneller, günstiger, transparenter: Von 2008 läuft der Zahlungsverkehr in Euroland wie bisher im Inland. Gebühren für Überweisung, Lastschrift oder Zahlungskarten sollen sinken. Sepa heißt das große Projekt, an dem Finanzwirtschaft und EU-Kommission derzeit arbeiten. weiter
  • 409 Leser
VIETNAM / Tödlich verlaufene Schönheitsoperation

Falsche Ärzte, dafür aber billig

Ein junges Pärchen ohne jegliche medizinische Ausbildung hat in Vietnam monatelang Schönheitsoperationen zum Billigtarif angeboten. Die beiden flogen erst auf, als eine Patientin auf dem Operationstisch starb. Die beiden 23-Jährigen wurden wegen Missachtung ärztlicher Richtlinien - nicht aber wegen Mordes angeklagt. Der Tod gilt als 'Unfall'. Dem Paar weiter
  • 331 Leser
ZWEIJÄHRIGE

Falsches Flugzeug

Eine Zweijährige hat am Flughafen Nürnberg für Wirbel gesorgt. Sie wartete mit den Eltern auf den Anschlussflug nach Tunesien - und war plötzlich weg. Die Polizei suchte den Airport ab, das Flughafenpersonal alarmierte alle Piloten in den Maschinen auf dem Vorfeld. Einer meldete sich: Die Kleine saß in einem Flieger nach Ägypten. Sie durfte wieder aussteigen. weiter
  • 287 Leser
SICHERHEIT / Villinger Kneipenmeile wird überwacht

Fastnacht unter Video-Kontrolle

Die Zahl der Straftaten in der Villinger Innenstadt ist seit Jahren hoch. Deshalb wird das fastnächtliche Treiben in einer Kneipenmeile nun per Videokamera überwacht. weiter
  • 316 Leser
MUSIK / Erstes Münchner Aids-Konzert mit Klassik

Festlicher Benefizabend geplant

Erstmals findet in München ein klassisches Aids-Benefizkonzert statt. Das Münchner Kammerorchester spielt unter der Leitung von Alexander Liebreich am 26. Februar ein Konzert mit Stars der Klassikszene im Prinzregententheater. Der Erlös kommt der Münchner Aids-Hilfe zugute. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Christian Ude (SPD). Die weiter
  • 254 Leser
PORNOAUFNAHMEN

Frankfurter festgenommen

Ein Deutscher aus Frankfurt am Main ist in Thailand wegen sexuellen Missbrauchs einer Zwölfjährigen festgenommen worden. Der ehemalige Computertechniker (64), der seit Jahren regelmäßig nach Thailand reiste und fließend thailändisch spricht, habe das Mädchen auch gefilmt, berichteten dortige Medien. Dem Mann wird Entführung und Vergewaltigung vorgeworfen. weiter
  • 206 Leser
KRAWALLE / DFB-Präsident Theo Zwanziger droht mit Spieleinstellungen im Osten

Geisterspiele auch in Deutschland?

Geisterspiele auch in Deutschland? Nach den Leipziger Vorfällen schließt Theo Zwanziger dies nicht aus und sprach sich für eine Absetzung des nächsten Spieltages in Sachsen aus. Polizeigewerkschaften forderten unterdessen härtere Maßnahmen gegen Randalierer. weiter
  • 255 Leser
FUSSBALL

Georg Buschner ist gestorben

Die ostdeutsche Trainer-Legende Georg 'Schorsch' Buschner ist tot. Der Jenaer, der in der Nacht zum Montag im Alter von 81 Jahren in seiner Heimatstadt überraschend starb, hatte bei 115 Länderspielen die DDR-Fußball-Nationalmannschaft als Cheftrainer betreut. Unter dem unbequemen Buschner war der DDR mit dem 1:0 über den späteren Weltmeister Bundesrepublik weiter
  • 369 Leser
GRENZGEBIET

Gewerbepark vor dem Aus

Der geplante deutsch-schweizerische Gewerbepark von Jestetten (Kreis Waldshut) und Neuhausen am Rheinfall (Kanton Schaffhausen) kommt nicht zustande. Die Regierungsvertreter des Schweizer Kantons und Baden-Württembergs seien übereingekommen, das Projekt nicht weiterzuführen, berichtete das Regierungspräsidium Freiburg. Mit dem seit 1999 geplanten 'Swiss-Euro-Businesspark' weiter
  • 321 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: 977 759,80 Euro, Gewinnklasse 2: 213 329,40 Euro, Gewinnklasse 3: 34 919,90 Euro, Gewinnklasse 4: 950,40 Euro, Gewinnklasse 5: 172,40 Euro, Gewinnklasse 6: 25,30 Euro, Gewinnklasse 7: 25,30 Euro, Gewinnklasse 8: 8,40 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 113 091,60 Euro, Gewinnklasse 2: 1094,30 Euro, Gewinnklasse 3: 79,00 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 228 Leser
ZÜBLIN / Schlappe für den österreichischen Baukonzern Strabag vor Gericht

Großaktionärsfamilie Lenz erzielt Etappensieg

Der österreichische Baukonzern Strabag will die Schlappe vor dem Stuttgarter Landgericht im Fall seiner deutschen Tochter Ed. Züblin nicht hinnehmen. Ein Sprecher der Strabag erklärte, man werde Einspruch erheben. Die Stuttgarter Inustriellenfamilie Lenz erzielte vor Gericht im Kampf um die Selbstständigkeit des Bauunternehmens Züblin einen Etappensieg weiter
  • 447 Leser

Gut ausgeleuchtete Tropfen. ...

...Was da im Hintergrund zu sehen ist, das ist nicht der Mond, sondern ein Scheinwerfer an der Bobbahn in Winterberg im Hochsauerland. Auch dort hat nach einigen Wintertagen wieder Tauwetter eingesetzt. Im Südwesten bleibt es ebenfalls zunächst eher schmuddelig. weiter
  • 366 Leser
HANDBALL

Hallenboden als Souvenir

Nach dem Gewinn der Handball-Weltmeisterschaft durch die deutsche Mannschaft können sich die Fans ein persönliches Andenken an das Finale vom 4. Februar in der Köln-Arena sichern. Insgesamt rund 25 000 Einzelteile des Hallenbodens werden für 20,07 Euro pro Stück verkauft. Souvenirjäger können die rund zwölf Quadratzentimeter großen Stücke im Internet weiter
  • 310 Leser

Herzensbotschaft. Zahlreiche Exponate ...

...rund um die Kommunikation zwischen Liebenden sind im Nürnberger Museum für Kommunikation zu sehen, so auch diese Gesellschaftsspiele. Die Ausstellung 'liebe.komm - Botschaften des Herzens' ist bis zum 26. August zu sehen. weiter
  • 387 Leser
GEBÄRMUTTER

Herzogin wird operiert

Die Ehefrau des britischen Prinzen Charles, Camilla Parker Bowles, muss sich einer Operation zur Entfernung der Gebärmutter unterziehen. Die Herzogin von Cornwall sei aber nicht an Krebs erkrankt, teilte der Hof mit. 'Die Routineoperation soll Anfang des kommenden Monats vorgenommen werden', sagte eine Sprecherin Camillas, die am 17. Juli 60 Jahre alt weiter
  • 222 Leser
EXPORT

Hilfen für Mittelstand

Die Landesregierung will den Mittelständlern in Baden-Württemberg künftig noch besser als bisher beim Export helfen. Wirtschaftsstaatssekretär Richard Drautz (FDP) kündigte an, dass im Haushalt 2007/2008 die bisherigen 3,5 Mio. EUR Außenwirtschaftsförderung leicht erhöht werden. Mit einem Exportvolumen von 140 Mrd. EUR im Jahr 2006 sei Baden-Württemberg weiter
  • 345 Leser
STROMPREISE

Im oberen Mittelfeld

Die Haushalte in Deutschland müssen mehr Geld für Strom und Gas bezahlen als in den meisten Nachbarländern. Nach einer Untersuchung des Londoner Beratungsunternehmens Energy Advice im Auftrag des Energie-Informationsdienstes EID rangieren die Gas- und Strompreise in Deutschland im oberen Mittelfeld. Unter zwölf untersuchten Ländern landete Deutschland weiter
  • 288 Leser

INTERVIEW: Wunsch akzeptieren

Dass eine schmerzreiche normale Geburt als Eintrittsprüfung in die Mutterschaft gilt, hält Dr. Wolfgang Cremer für einen Irrglauben. Wenn eine Frau den Kaiserschnitt will, müsse man dies akzeptieren, sagt der Hamburger Landesvorsitzende des Berufsverbands der Frauenärzte. weiter
  • 317 Leser

Italien: Weniger Fans

Der italienischen Fußball-Serie A laufen die Zuschauer davon. In den sechs Stadien, in denen am Sonntag nach den Krawallen auf Sizilien Publikum zugelassen war, wurden lediglich 113 000 Zuschauer registriert. Seit Beginn der laufenden Saison werden im Land des Weltmeisters nur noch rund 19 000 Zuschauer pro Spiel gezählt. Das beste Ergebnis hatte die weiter
  • 220 Leser
zweite liga

Karlsruhe im Pech

Absteiger MSV Duisburg hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Schritt zur direkten Rückkehr ins Oberhaus gemacht. Die Mannschaft von Trainer Rudi Bommer besiegte Tabellenführer Karlsruher SC 2:1 (1:1) und verbesserte sich nach dem 15. Spiel in Folge ohne Niederlage mit 42 Punkten auf Platz zwei vor Hansa Rostock (41) und hat nun sechs Punkte weiter
  • 249 Leser
URTEIL / Nach Busunglück in Frankreich

Keine Freude trotz Freispruchs

Es bleiben viele Fragen ungeklärt
Eines der schwersten Busunglücke bleibt ohne strafrechtliche Konsequenzen. Vor vier Jahren starben bei einem Unfall in Frankreich 28 Deutsche in einem Reisebus. weiter
  • 329 Leser
PORTUGAL

KOMMENTAR: Eine Revolution

Das portugiesische Ja zur Fristenlösung kommt einer kleinen Revolution gleich. Portugiesinnen, die abtreiben wollen, werden nicht mehr nach Spanien fahren oder sich in Hinterhofpraxen behandeln lassen müssen. Kein Gesetz kann verhindern, dass Frauen eine ungewollte Schwangerschaft beenden. Auch das bisherige portugiesische Recht, das Frauen bei einem weiter
  • 382 Leser
MOHNHAUPT

KOMMENTAR: Gleichheit auch für Terroristen

Es fällt schwer, die Freilassung der Brigitte Mohnhaupt nachzuvollziehen. Immerhin war sie die von Andreas Baader trainierte Kommandantin der zweiten RAF-Generation. Auch wenn man noch nicht genau weiß, wer die Schüsse im Einzelnen abgegeben hat, so war sie doch an der Ermordung des Bankiers Jürgen Ponto, des Arbeitgeberpräsidenten Hanns-Martin Schleyer weiter
  • 297 Leser
KARSTADT-QUELLE

KOMMENTAR: Strategie mit Risiko

Die Freude über seinen Paukenschlag war Karstadt-Quelle-Chef Thomas Middelhoff deutlich anzusehen. Dank der Übernahme des britischen Reiseveranstalters My Travel durch die Konzerntochter Thomas Cook stellt sich der Essener Einzelhandelskonzern internationaler auf und legt den Schwerpunkt verstärkt auf das Tourismusgeschäft, ohne dafür Geld in die Hand weiter
  • 448 Leser
UMWELT / Beirat ist enttäuscht von der Kanzlerin

Kritik an Blockadehaltung

Beim Klimaschutz 'Fortschrittchen' statt 'Quantensprüngen'
Der von der Bundesregierung berufene 'Wissenschaftliche Beirat Globale Umweltveränderungen' wirft der Politik Versäumnisse beim Klimaschutz vor. Die Experten sind enttäuscht von Angela Merkel, die jüngst schärfere EU-Abgasgrenzwerte für Neuwagen blockierte. Die Mahnung ist drastisch: Nur wenn innerhalb der nächsten zehn Jahre eine Trendumkehr bei der weiter
  • 256 Leser

Kulturtipp

Diese Chaos-Welt Im Morgengrauen beginnt das Drama, beim ersten Blick in den Spiegel. Die nächsten Schocks und Schrecken lauern bereits vor der Haustür, und in der Stadt geht die Post erst richtig ab - aber das ist noch gar nichts gegen die allgemeine Weltlage! Die drei Komiker Gerd Knebel, Heinz Werner Kraehkamp und Heinrich Pachl machen sich so erschrocken weiter
  • 328 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurse bröckeln ab

Der Deutsche Aktienindex (Dax) rutsche zum Wochenbeginn unter die Marke von 6900 Punkten. Gegen die Abwärtsbewegung konnte sich Karstadt-Quelle stemmen. Der Handelskonzern will seine Reisetochter Thomas Cook mit dem britischen Pauschalreiseanbieter My Travel zu einem der weltweit führenden Touristikanbieter verschmelzen. Während KarstadtQuelle zulegten, weiter
  • 532 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Siemens: Nur ein Zoll-Verfahren Das Hauptzollamt München hat Ermittlungen gegen den Siemens-Konzern im Zusammenhang mit der Beschäftigung eines Leiharbeitnehmers bestätigt. Es gehe um einen Fall aus dem Jahr 2006, sagte ein Sprecher. Die Staatsanwaltschaft sei bereits eingeschaltet. Weitere Fälle lägen dem Amt nicht vor. VW bringt Spar-Passat heraus weiter
  • 332 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fünfeinhalb Jahre Haft Weil er versucht hat, seine Freundin zu erschlagen, muss ein 29-Jähriger fünfeinhalb Jahre in Haft. Der Arbeitslose aus Bayern hatte laut einem Urteil des Landgerichtes Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) die bereits eingeschlafene Frau im vergangenen Oktober bei einer Geburtstagsfeier in Großrinderfeld (Main-Tauber-Kreis) zunächst weiter
  • 264 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2956 (Freitag: 1,3007) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7718 (0,7688) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66565 (0,66755) britische Pfund, 157,94 (158,06) japanische Yen und auf 1,6238 (1,6249) Schweizer Franken weiter
  • 328 Leser
FRANKREICH

LEITARTIKEL: Harter Kontrast

Mehr als zwei Stunden dauerte die Rede, mit der Ségolène Royal am Sonntag ihr Präsidentschaftsprogramm vorstellte. Das Wort 'sozialistisch' fiel dabei nur ein einziges Mal. Doch die Kandidatin hatte nicht nur ihre berühmt gewordenen blütenweißen Kostümjacken gegen eine knallrote Robe vertauscht. Auch die Ausführungen der Kandidatin, die bislang ideologische weiter
  • 315 Leser

Leute im Blick

Sandra Maischberger Moderatorin Sandra Maischberger will sich mit einer Babypause von zwei Monaten begnügen. Heute (22.45 Uhr) moderiert die 40-Jährige die vorerst letzte Ausgabe ihrer ARD-Talkshow 'Menschen bei Maischberger' vor der Geburt ihres Kindes. Bereits am 17. April will Maischberger wieder auf den Bildschirm zurückkehren. In der Zwischenzeit weiter
  • 313 Leser
FRANKREICH

Lob und Tadel für Royal

Die sozialistische Präsidentschaftskandidatin Ségolène Royal hat mit ihrem 100-Punkte-Programm für die Wahl in zehn Wochen neues Selbstbewusstsein in ihrem Lager und Spott bei ihren Gegenern auf der Rechten hervorgerufen. Die 53-Jährige will den Sozialstaat ausbauen. Das stößt bei vielen Linken auf Zustimmung. Dagegen kritisierte der Sprecher von Royals weiter
  • 347 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 05. bis 09.02.07: 100er Gruppe 46 bis 50 EUR (47,80 EUR). Notierung 12.02.07: unverändert. Handelsabsatz: 29 147 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro weiter
  • 496 Leser
BILANZ / Viel Interesse an Schlössern und Klöstern

Mehr Eintrittskarten verkauft

Ein Rekord ziert die Bilanz der landeseigenen Schlösser, Klöster und Parks im Südwesten. Mehr als sechs Millionen Besucher wurden gezählt - so viele wie nie zuvor. weiter
  • 190 Leser

Mehr Piloten-Schüler. Die ...

...Lufthansa will mehr Piloten als je zuvor ausbilden. Künftig will sie rund 350 Flugschülerinnen und -schüler pro Jahr in die Bremer Verkehrsfliegerschule aufnehmen. Grund sind die guten Zukunftsperspektiven der Luftfahrt, sagte der zuständige Bereichsvorstand Carl Siegel. Weltweit herrsche ein Mangel an Piloten. In den kommenden Jahren werden Schätzungen weiter
  • 385 Leser
SEXUALSTRAFTÄTER

Merk: Kinder besser schützen

Beim Schutz von Kindern vor Sexualstraftätern hat Bayerns Justizministerin Beate Merk (CSU) nach dem härteren Durchgreifen der Stadt München auch auf Bundesebene Verbesserungen angemahnt. 'Wir müssen alle uns zu Gebote stehenden Möglichkeiten nützen, um Menschen, vor allem aber Kinder, vor Sexualstraftätern zu schützen, wenn diese aus der Haft entlassen weiter
  • 336 Leser
HANDBALL

Mimi denkt an Mama

Handball-Weltmeister Michael 'Mimi' Kraus hat Familiensinn bewiesen: Die Titelprämie in Höhe von 25 000 Euro investiert der Bundesligaspieler von Frisch Auf Göppingen in ein Auto für seine Mutter. 'Ich möchte nicht, dass Mama im Winter mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt', sagte der 23-jährige Schwabe, der im Augenblick kaum zur Ruhe kommt. weiter
  • 299 Leser
ENERGIE / Beratung stark nachgefragt

Mit den Preisen steigt der Druck zum Sparen

Land und private Hausbesitzer sind zunehmend energiebewusst: Die Nachfrage nach Energiesparchecks ist im vergangenen Jahr um 50 Prozent gestiegen. weiter
  • 271 Leser
RAF

Mohnhaupt kommt frei

Nach 24 Jahren Haft kommt die ehemalige Rädelsführerin der RAF, Brigitte Mohnhaupt, Ende März frei. Das Stuttgarter Oberlandesgericht setzte gestern die Reststrafe der 57-Jährigen zur Bewährung aus. Das Gericht betonte ausdrücklich, dass es sich nicht um eine Entscheidung im Gnadenweg handele, sondern um eine an gesetzliche Voraussetzungen gebundene. weiter
  • 276 Leser

Na sowas . . .

Aus Ärger über strenge Sicherheitsvorkehrungen auf dem Flughafen von Manila (Philippinen) hat ein deutscher Tourist die Hüllen fallen lassen. Der 66-Jährige zog seine Hose aus. Die Sicherheitsleute hatten für das Verhalten allerdings wenig Verständnis. Er durfte nicht nach Frankfurt am Main fliegen. Im schlimmsten Fall droht ihm nun eine sechsmonatige weiter
  • 309 Leser
BIATHLON

Nach der WM Feiermarathon

Sie feierten, bis die Musik zusammen packte. Im riesigen Festzelt in Antholz, inmitten der begeisterten Fans, fühlte sich die deutsche Biathlon-Mannschaft pudelwohl. Nach dem überragenden Erfolg mit fünf Goldmedaillen bei der WM im Südtiroler Antholz wurde sogar die Heimreise verschoben. Auf die Uhr schaute niemand mehr. 'Überraschende Feste sind oft weiter
  • 234 Leser
KRIMINALITÄT

Nachbarin entführt Bub

Eine offenbar geistig verwirrte Frau hat am Sonntag ein Kind aus Sachsen nach Nürnberg verschleppt. Die Polizei griff den Fünfjährigen und seine 68-jährige Begleiterin nach Angaben von gestern in einem Hotel auf. Der bereits als vermisst gemeldete Bub wurde umgehend von seiner im Raum Chemnitz lebenden Mutter abgeholt. Die 68-Jährige, die im gleichen weiter
  • 269 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Immer mehr Katholiken Die katholische Kirche zählt nach den jüngsten vatikanischen Angaben 1,115 Milliarden Mitglieder und damit 1,5 Prozent mehr als im Jahr davor. Das entspricht einem Anteil von etwa 17 Prozent der Weltbevölkerung, wie aus dem neuen Päpstlichen Jahrbuch 2007 hervorgeht. In Asien und Afrika stieg der Anteil überproportional. Sprachtest weiter
  • 274 Leser
Nokia Siemens

Optimismus vor Start

Der vor der Gründung stehende Telekomausrüster Nokia Siemens Networks hofft im laufenden Geschäftsjahr auf eine stabile Geschäftsentwicklung. 'Wir wollen keine Marktanteile verlieren', sagte der designierte Chef der Gemeinschaftsfirma von Nokia und Siemens, Simon Beresford-Wylie, auf einer Branchenmesse in Barcelona. weiter
  • 460 Leser
KUNST

Oskar Holweck gestorben

Der Künstler und Kunstprofessor Oskar Holweck, der zu den wichtigsten deutschen Vertretern Konkreter Kunst nach 1945 gehört, ist im Alter von 82 Jahren in seiner saarländischen Heimatstadt St. Ingbert gestorben. Holweck erteilte 'Grundlehre' und lehrte Design in Saarbrücken. Er war Ende der 50er Jahre Mitglied der Künstlergruppe 'Zero'. weiter
  • 356 Leser
HANDWERK / Größtes Wachstum seit zehn Jahren

Politik bringt Schub

Höhere Mehrwertsteuer bewirkt Nachfrage-Delle
Das Wachstumsprogramm der Bundesregierung hat dem deutschen Handwerk im Jahr 2006 den größten Konjunkturschub seit zehn Jahren beschert. Wegen der Mehrwertsteuererhöhung befürchtet das Handwerk im laufenden Jahr aber eine langsamere Gangart. weiter
  • 400 Leser

Pressestimmen: Putin poltert

DER RUSSISCHE PRÄSIDENT WLADIMIR PUTIN SORGT MIT SEINEM AUFTRITT BEI DER MÜNCHENER SICHERHEITSKONFERENZ FÜR EIN INTERNATIONALES PRESSEECHO:
Mittelbayerische Zeitung (Regensburg): Wladimir Putin nutzte die Sicherheitskonferenz dazu, um medienwirksam Muskeln spielen zu lassen. Zuhause in Russland schätzen es viele Menschen, wenn ihr Staatschef offensiv handelt statt sich von irgendwelchen Mächtigen rund um den Globus Bedingungen aufdiktieren zu lassen. Ostsee-Zeitung (Rostock): Die Münchener weiter
  • 264 Leser
FUSSBALL / Aachener Bundesliga-Profis bei Verkehrsunfall im Porsche unverletzt

Promillefahrt von Ebbers und Schlaudraff

Marius Ebbers und Nationalspieler Jan Schlaudraff vom Fußball-Bundesligisten Alemannia Aachen waren in einen Autounfall verwickelt. Laut Angaben der Polizei, die allerdings keine Namen nannte, hatte der 29-jährige Ebbers mit über 0,5 Promille Alkohol im Blut am Sonntagmorgen um 9.30 Uhr auf der A44 bei Aldenhoven in Fahrtrichtung Lüttich die Kontrolle weiter
  • 310 Leser
PROZESS / Ein Verbrechen, drei Versionen

Reiche Anwältin in Villa erstochen

Angeklagter: Wurde zu Tat gezwungen
Um an ihren teuren Maserati zu kommen, soll ein Mann eine Patentanwältin erstochen haben. Der Angeklagte brachte jetzt vor Gericht zwei Unbekannte ins Spiel. weiter
  • 286 Leser
WGZ

Rendite auf Rekordniveau

Nach der erneut gescheiterten Fusion der genossenschaftlichen Zentralbanken DZ und WGZ präsentiert sich das Düsseldorfer Institut in Bestform. Die WGZ Bank erzielte 2006 ein Betriebsergebnis vor Risikovorsorge für Wertberichtigungen von 175 Mio. EUR. Mit dem Plus von 6,7 Prozent sei ein Rekordwert erreicht worden, teilte die WGZ in Düsseldorf mit. Die weiter
  • 393 Leser
FUSSBALL / Bielefelds neuer Cheftrainer Frank Geideck soll für Neuanfang im Abstiegskampf sorgen

Ruhe ist nun erste Arminen-Pflicht

Bayern-Stars Lucio und Lukas Podolski unter Ottmar Hitzfeld im Aufwind
Ruhe ist nach neun Spielen ohne Sieg die erste Fußballer-Pflicht bei Arminia Bielefeld. Für sie soll der zum Cheftrainer beförderte Frank Geideck sorgen. Beim FC Bayern ist Ruhe ein Fremdwort. Dort ist der gebürtige Augsburger Bernd Schuster als Trainer im Gespräch. weiter
  • 282 Leser
IRAK / Todesurteil in letzter Instanz bestätigt

Saddam-Vize soll hängen

Der ehemalige irakische Vizepräsident Taha Jassin Ramadan ist in letzter Instanz zum Tode verurteilt worden. Nach irakischem Recht muss der Verurteilte nun binnen 30 Tagen hingerichtet werden. Ex-Präsident Saddam Hussein und zwei weitere Funktionäre seines Regimes waren bereits zum Tode verurteilt und gehängt worden. Ramadan hatte dagegen ursprünglich weiter
  • 295 Leser
LANDTAG

Schneider im Kreuzverhör

Als erstes Mitglied der Staatsregierung wird sich Kultusminister Siegfried Schneider (CSU) am Donnerstag einer neuen Art der Fragerunde im Landtag unterziehen. Nach britischem Vorbild findet erstmals eine Ministerbefragung in freier Rede und Antwort statt. Auf Antrag der SPD sind Lehrermangel und Unterrichtsausfall die Themen des 'Kreuzverhörs'. Die weiter
  • 205 Leser
FRAUENROMANE

Schriftstellerin Fredriksson tot

Die schwedische Schriftstellerin Marianne Fredriksson ist am Sonntag im Alter von 79 Jahren in ihrem Haus in Österskär vor den Toren Stockholms gestorben. Die Autorin des Welterfolges 'Hannas Töchter' hatte beim Mittagessen über Unwohlsein geklagt und verstarb wenig später wahrscheinlich an einem Herzinfarkt in ihrem Bett. Marianne Fredriksson hatte weiter
  • 242 Leser
VERFAHREN

Schwalbe mit Folgen

Nach der Schwalbe, die zum Elfmeter-1:0 gegen Borussia Dortmund führte, erwartet HSV-Spieler Mehdi Mahdavikia ein DFB-Verfahren. Der Iraner war zu Boden gesunken ohne dass ihn Torwart Roman Weidenfeller berührt hatte. Derweil sagte der neue HSV-Aufsichtsrats-Boss Horst Becker, dass der umstrittene Sportchef Dietmar Beiersdorfer im Amt bleibt. weiter
  • 418 Leser
MORD

Schweigsame Verdächtige

Eine Woche nach dem siebenfachen Mord in einem China-Restaurant in Sittensen gehen die Ermittlungen weiter in alle Richtungen. 'Es laufen jede Menge Überprüfungen', sagte Polizeisprecher Christoph Steinke in Rotenburg. Die Sonderkommission folge derzeit mehr als 250 Hinweisen aus der Bevölkerung und suche weiter nach Indizien. Die beiden tatverdächtigen weiter
  • 395 Leser
GEWALT / Konfliktforscher will an den Schulen neue Wege einschlagen

Soziales Lernen als Hauptfach

Zwei Monate nach den angedrohten Amokläufen an baden-württembergischen Schulen hat ein Experte ein Hauptfach 'Soziales Lernen' an Schulen gefordert. weiter
  • 339 Leser

Spaziergang im Regen. ...

...Auf manchen Wiesen im Land finden sich wenigstens noch ein paar Schneereste. Bei Regen und weiter milden Temperaturen werden sie aber bald vollends wegschmelzen. weiter
  • 266 Leser
HEROINABGABE

SPD appelliert an Ministerin

CDU-Fraktionschef Stefan Mappus sieht in der Union keine Mehrheit für eine Heroinabgabe an Schwerstabhängige. Das sei mit der Südwest-CDU nicht zu machen, sagte Mappus. Die Landtags-SPD forderte nach Mappus klarem Nein Sozialministerin Monika Stolz (CDU) zum Eingreifen auf. Die zuständige Ministerin dürfe die 'ideologische Totalblockade durch die CDU-Landtagsfraktion' weiter
  • 326 Leser
SERIE / Exotische Früchte, Teil 17: die Kiwano

Stacheliges Gurkengewächs in dekorativem Giftgrün

Die Kiwano gehört zu den Melonengewächsen. Sie stammt ursprünglich aus der Kalahari-Wüste. Auffallend sind die warzige Schale und das hellgrüne, kernreiche Fruchtfleisch. Beides ist sehr dekorativ. Über Geschmack und Genießbarkeit der Frucht lässt sich streiten. weiter
  • 448 Leser
KOALITION

Streit über Atompolitik

In der großen Koalition bahnt sich Streit über die Atompolitik an. SPD-Generalsekretär Hubertus Heil und Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD) wandten sich gegen Forderungen der Union, die deutschen Atomkraftwerke länger laufen zu lassen und sich auf ein Atomendlager festzulegen. Es sei sinnlos, sich jetzt für das Lager Gorleben zu entscheiden, sagte weiter
  • 201 Leser
HOLTZBRINCK / Umsatz im Zeitungsgeschäft deutlich ausgeweitet

Stuttgarter Verlagsgruppe ordnet Führung neu

Die Stuttgarter Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck ordnet ihre Führung neu. Michael Grabner (58), bisher stellvertretender Vorsitzenden der Geschäftsführung, scheidet Mitte März 2007 aus, teilte Holtzbrinck in Stuttgart mit. Jochen Gutbrod (43) wird neuer stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung. Gutbrod, kaufmännischer Geschäftsführer und weiter
  • 465 Leser

Telegramme

fussball: Der VfB Stuttgart hat dem Wunsch von Mittelfeldspieler Emanuel Centurion (24) entsprochen und den bis 2008 laufenden Vertrag mit dem Argentinier aufgelöst. Seine Zukunft ist offen.fussball:Bundesligist Hannover 96 hat für die kommende Saison Mittelfeldspieler Sergio Pinto (Alemannia Aachen) und Innenverteidiger Thomas Kleine (Greuther Fürth) weiter
  • 240 Leser

THEMA DES TAGES: Der Trend zum Kaiserschnitt

In Deutschland werden immer weniger Kinder auf natürlichem Weg geboren. So wird in Baden-Württemberg mittlerweile ein Drittel aller Kinder per Kaiserschnitt entbunden. Iris Humpenöder berichtet über den Trend, Babys im Operationssaal zur Welt zu bringen. weiter
  • 421 Leser
VERLETZTE

Tornado in Vogesen

Acht Verletzte, tausende Haushalte ohne Strom und fast 100 beschädigte Gebäude sind die Bilanz eines Tornados, der am Sonntag durch zwei Dörfer in den französischen Vogesen fegte. Ein Ehepaar wurde bei Épinal schwer verletzt aus den Trümmern seines Hauses geborgen. Schon am Morgen hatte ein Tornado einen Campingplatz am Ärmelkanal verwüstet. weiter
  • 406 Leser
KUNERT

Umsatz rückläufig

Der in der Sanierung steckende Strumpfhersteller Kunert ist auch im vergangenen Jahr nicht aus den roten Zahlen gekommen. Wegen 'operativer Restrukturierungsschritte' habe das Unternehmen deutliche Verluste gemacht, teilte die Kunert AG in Immenstadt mit. Der Umsatz verringerte sich im Vergleich zum Vorjahr um gut 10 Prozent auf etwa 93 Mio. EUR. Grund weiter
  • 388 Leser
IRAK

USA: Der Iran liefert Waffen

Die USA haben den Iran beschuldigt, mit der Lieferung technisch hochwertiger Waffen an irakische Aufständische für den Tod von mindestens 170 US-Soldaten verantwortlich zu sein. Hochrangige US-Militärs präsentierten als Belege für diesen Vorwurf Sprengsätze, Mörsergranaten und Panzerfäuste mit angeblich iranischen Seriennummern. In den Waffenschmuggel weiter
  • 300 Leser
PORTUGAL / Mehrheit für liberaleres Abtreibungsrecht

Votum für Fristenlösung

Nach einer Volksabstimmung in Portugal über eine Lockerung der restriktiven Abtreibungsgesetze soll sich nun das Parlament mit der Reform befassen. Die sozialistische Regierung und die konservative Opposition plädieren dafür, dass die Abgeordneten für eine Fristenlösung votieren, mit der ein Schwangerschaftsabbruch bis zur zehnten Woche straffrei sein weiter
  • 314 Leser
BORKENKÄFER

Waldbesitzer in Sorge

Nach dem warmen Winter und dem Orkan Kyrill bereiten sich die Waldbesitzer im Südwesten auf eine mögliche Borkenkäferplage vor. 'Es gibt hohe Borkenkäferbestände; wir sind in Hab-Acht-Stellung', sagte der Geschäftsführer der Landesforstkammer, Martin Bentele. Er rief die Waldbesitzer zu regelmäßigen Kontrollen auf. Der Orkan habe vor drei Wochen viele weiter
  • 209 Leser
LANDTAG / Entscheidung über Etat und Ladenöffnungszeiten

Weniger neue Schulden

Einnahmen und Ausgaben in Höhe von 66 Milliarden Euro umfasst der Haushaltsplan des Landes bis 2008. Morgen, Mittwoch, wird er im Landtag abschließend beraten. weiter
  • 268 Leser
BAUDENKMALE / Erinnerung an dunkle Zeiten

Wildberg hat seinen Hexenturm wieder gesichert

Die Stadt Wildberg hat ihren alten Hexenturm saniert. Er erinnert an die düstere Zeit des Hexenwahns. Bis Mitte des 17. Jahrhunderts diente der Turm als Gefängnis. Fünf Bewaffnete holten am 10. Juli 1621 die Hebamme Barbara Essig in Neubulach ab und schafften sie nach Wildberg, dem Städtchen an der Nagold. Sie sperrten sie in einen Turm an der Stadtmauer weiter
  • 1036 Leser
UEFA-CUP / ZDF überträgt Leverkusen und Bremen live

Woronin will hinaus in die Welt

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) überträgt morgen die Uefa-Pokalspiele der beiden letzten im Wettbewerb verbliebenen deutschen Fußball-Mannschaften live. Um 18 Uhr startet der Live-Abend mit der Partie Bayer Leverkusen gegen Blackburn Rovers. Und ab 20.10 Uhr richten sich die Blicke auf Werder Bremen gegen Ajax Amsterdam. Vor der für das Bayer-Team weiter
  • 238 Leser
SKISPRINGEN / Uhrmann mit jüngstem WM-Team

Youngster bringen die Lockerheit mit

Zwei Junioren sitzen am Samstag neben Hoffnungsträger Michael Uhrmann im Flugzeug, wenn die deutschen Skispringer zur WM nach Sapporo aufbrechen. weiter
  • 291 Leser

Zentrale Anlaufstellen für Existenzgründer

Das baden-württembergische Handwerk will künftig bei Existenzgründungen mit so genannten 'Starter-Centern' den Gründungswilligen tatkräftig helfen. Der Präsident des baden-württembergischen Handwerkstags, Joachim Möhrle, sagte die 'Starter-Center' ersparten zahlreiche Gänge zu vielen Ämtern und reduzierten damit den Zeitaufwand auf ein Minimum. Derzeit weiter
  • 451 Leser
KARSTADT-QUELLE / Konzerntochter Thomas Cook kauft My Travel

Zu Reiseriesen gewandelt

Börsengang in London angekündigt
Karstadt-Quelle übernimmt den britischen Reiseveranstalter My Travel und strebt mit der Tourismus-Tochter Thomas Cook an die Börse. Weitere Übernahmen sind möglich. Schon jetzt rückt Thomas Cook nahe an den europäischen Branchenprimus Tui heran. weiter
  • 407 Leser
AIRBUS

Zulieferer ins Spiel gebracht

Beim anstehenden Stellenabbau im deutsch-französisch dominierten Airbus-Konzern will die deutsche Seite auch die Zulieferer-Industrie im Auge behalten. Ein Abbau der Arbeitsplätze an den deutschen und französischen Airbuswerken im Verhältnis 1:1 sei nicht möglich, machte Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) in Berlin deutlich. Daher müsse man weiter
  • 430 Leser
IRAK / Auswärtiges Amt hat einen Krisenstab eingerichtet

Zwei Deutsche in Bagdad entführt

Mutter und Sohn wurden offenbar bereits vor einer Woche verschleppt
Zum dritten Mal sind im Irak Deutsche entführt worden. Es soll sich um eine Frau und ihren Sohn handeln, die aufgrund familiärer Bindungen schon lange im Irak leben. Von den mutmaßlichen Entführern der beiden im Irak vermissten Deutschen gibt es nach Informationen der 'Berliner Zeitung' eine erste Spur. Sie hätten sich in Berlin bei der Schwester des weiter
  • 298 Leser
CSU

Zweikampf beschlossen

Die CSU-Spitze hat den Weg für eine Kampfabstimmung um den Parteivorsitz Ende September freigemacht. Der Vorstand stimmte gestern für eine Entscheidung zwischen dem Parteivize Horst Seehofer und Wirtschaftsminister Erwin Huber durch die 1100 Delegierten des CSU-Parteitages im September. Auch Günther Beckstein soll dort als Nachfolger des Ministerpräsidenten weiter
  • 243 Leser

Leserbeiträge (2)

"Tolle Leistung von Englert"

"Die Musical-Premiere 'Anything goes' mit einer Bigband, die im Hintergrund sehr präsent spielte, wird im gestrigen GT-Bericht festgestellt. Das ist für die Besucher und Veranstalter sehr erfreulich. Doch wessen Verdienst ist diese großartige Leistung? Die Vorgabe und Erarbeitung dieser Musik wurde vom neuen musikalischen Leiter beim Kolping-Musiktheater, weiter
  • 480 Leser

Degenfeld braucht die Halle

Zu: "Im Blick", GT vom 20. Januar: "Die Eingemeindungsphase der Stadt Schwäbisch Gmünd liegt nun bald 40 Jahre zurück, infolge der Entfernungen und geographischen Verhältnisse wird es immer wieder zu Meinungsverschiedenheiten kommen. Wir Degenfelder haben uns damals für Gmünd entschieden und wir stehen auch zu unserer Entscheidung. Wir haben uns damals weiter
  • 457 Leser