Artikel-Übersicht vom Freitag, 16. Februar 2007

anzeigen

Regional (107)

Der Förderverein der Sportfreunde Dorfmerkingen konnte für seinen großen Sportlerball am Freitag, 16. Februar, die Schloßberger Burgnarren, die Kösinger Härtsfeldgugga und die Schwarz-Roten Funken gewinnen. Beginn ist um 20 Uhr in der Turnhalle Dorfmerkingen. Für Stimmung sorgt die Partyband "Voyage", die Kellerbar heizen DJ Martinez und DJ Fuente ein. weiter
  • 142 Leser
Zum vierten Mal steigt heute, von 18 bis 23 Uhr, in der Turn- und Festhalle Kirchheim die alkohol- und nikotinfreie Faschingsdisco des SV Eintracht Kirchheim für Teens ab elf Jahren - mit vier kostenlosen Zubringerbussen (wir berichteten). Durch ein Missgeschick wurde in verschiedenen Gemeindeblättern des Ostalbkreises die Party für Samstag angekündigt. weiter
Fasnachtstreiben Wiesengrund Die Seniorenwohnanlage "Im Wiesengrund" wird mit 150 Aktiven heute auf den Kopf gestellt. Mit dabei sind ab 16 Uhr die Aalener Fasnachtszunft, die Bärenfanger aus Unterkochen, die Schlaggawäscher aus Oberkochen, die Haugga-Narra aus Essingen, die DJK-Gugga aus Wasseralfingen, die Notenquäler, die Oschtalb-Ruassgugga und weiter
  • 175 Leser
Der Westhausener Jugendtreff "Inside 7" veranstaltet am Freitag, 16. Februar, eine Faschings-Party für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren. Beginn ist um 19 Uhr, Ende gegen 23 Uhr. Kostümierte erhalten freien Eintritt. TSV-Fasching Ab 21 Uhr ist am Samstag, 17. Februar, die Turnhalle in Westhausen für den TSV-Motto-Fasching mit dem Galaxy Party-Team geöffnet. weiter
SAV: Zwei-Etagen-Fasching Auf zwei Etagen lässt es am Freitag, 16. Februar, der Schwäbische Albverein im Albvereinshaus Hüttlingen krachen. Oben gibt es Gaudi mit Wolfgang, unten wird zur U-Bar abgetaucht. Beginn ist um 20 Uhr. Fasching der Chorfreunde Die Chorfreunde Hüttlingen veranstalten am Samstag, 17. Februar, ein Faschingsevent im Bürgersaal weiter
Der Förderverein bietet am kommenden Montag, 19. Februar, einen Spielenachmittag in der Begegnungsstätte an. Beginn ist um 14.30, Ende gegen 16.30 Uhr. Altenhilfe Heubach Der Förderverein lädt am Montag, 19. Februar, zu Narreteien in die Räume der betreuten Wohnungen (Hohgartenstraße, Heubach) ein. Beginn ist um 14.30 Uhr, für Musik ist gesorgt, es weiter
  • 188 Leser
Die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe Knospe lädt heute, Freitag, 16. Februar, 14.30 Uhr, zur Faschingsparty ins DRK-Heim in der Dalkinger Str. 24. Die besten Masken werden prämiert, Musik und Gardetanz stehen auf dem Programm. Abholdienst unter Tel. (0 79 61) 41 46. Fasching in Neuler Der Musikverein Neuler lädt ein zu seinem "großen Musikerball" am Faschingssamstag, weiter
  • 154 Leser
Familienstreit endet mit Messerstichen: Am Mittwochabend kam es in einer Wohnung in der Goldrainstraße zu Streitigkeiten innerhalb einer Familie. Der Vater verletzte mit einem Küchenmesser seinen Sohn an der Schulter, so dass dieser in der Virngrundklinik ambulant behandelt werden musste. Der unter Alkoholeinwirkung stehende Mann musste die Nacht in weiter
  • 151 Leser
wird die Firma Lorenz Leitenmaier aus Ziemetshausen den Belag auf der Kreisstraße 3317 zwischen Aalen-Ebnat und der Kreisgrenze Richtung Großkuchen erneuern. Der Umweltausschuss vergab die Arbeiten damit an den günstigsten Bieter und genehmigte den Kostenvoranschlag des Straßenbauamtes von 260 000 Euro. Für 412 156,63 Euro wird die Firma Awus-Bau aus weiter
  • 258 Leser
HOCHZEITSTRENDS / Infos und Tipps auf der Messe rund um den schönsten Tag des Lebens

Vom Kleid bis zur Torte

Der 7.7.2007, der 8.8.2008, der 9.9.2009 stehen an. Hübsche Zahlen für einen Hochzeitstag, den man sich dann auch noch gut merken kann. Denn obwohl die Trennungsrate sehr hoch liegt - vom Heiraten lässt sich niemand abhalten. weiter
  • 206 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

48 Stücke am Stück Seite 5 24 Präludien und 24 Fugen umfasst Bachs "Wohltemperiertes Klavier" Teil 1. Was viele in kleinen Teilen aus dem Klavierunterricht kennen, bringt Martin Kaleschke in einem zweieinhalbstündigen Konzert zu Gehör. Martin Kaleschke ist Lehrbeauftragter für Orgelliteraturspiel und Orgelimprovisation an der Hochschule für Kirchenmusik weiter
  • 169 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Die lauten Faschingstage sieht er als Trainingslager. Kein Guggenkonzert hat er ausgelassen, um seine Gehörgänge an hohe Lautstärken zu gewöhnen. Sein Autoradio dreht er fast bis zum Anschlag auf und freut sich über Sirene oder Martinshorn. Doch ob das ausreichen wird, für das anstehende Ereignis gewappnet zu sein? Auf die höheren Frequenzen müsste weiter
  • 145 Leser
KRAFTFAHRZEUGINNUNG / Feinstaubfilter ab sofort Thema

"Das geht alle an"

Die Kraftfahrzeuginnung erinnert: Ab Juli geht in Gmünd und Stuttgart ohne Plakette nichts mehr. Dann gilt die neue Feinstaubverordnung. weiter
  • 332 Leser
PORTRÄT / Teilen Musik und Leben: Lee Mayall und Sue C. Wengenmayr

"Das ist ein Traum"

"Wir haben ein schönes Leben", schwärmt Lee Mayall. Mit "wir" meint der Saxophonist heute nicht mehr nur die Blues-Funk-Band "sax machine", sondern vor allem seine Familie. Denn Ende 2006 hat Mayall seine musikalische "Seelenverwandte", die Aalener Sängerin Sue C. Wengenmayr geheiratet. Anlass, die beiden aus dem musikalischen und privaten Nähkästchen weiter
  • 127 Leser
LANDGERICHT ELLWANGEN / Mordfall Großdeinbach - Plädoyer des Sachverständigen

"Eifersucht, Ärger und Alkohol"

"Eifersucht und Ärger und Alkohol kamen zusammen", so beschrieb der Würzburger Sachverständige Dr. Blocher die Ursachen für den Mord an der 51-jährigen Frau in Großdeinbach. Er plädierte deshalb bei dem angeklagten 41-jährigen Landschaftsgärtner auf verminderte Zurechnungsfähigkeit. weiter
  • 202 Leser

"Fettes Schwein"

Helen ist Toms Traumfrau, er mag so vieles an ihr. Doch leider hat Helen einige Pfunde zu viel auf den Rippen. Tom schämt sich, so eine unübersehbare Geliebte zu haben. Mit "Fettes Schwein" steht ein Stück über die alltäglich auftauchende Ausgrenzung und Diskriminierung auf dem Spielplan des Theaters der Stadt Aalen. Daher ist das Stück für Schüler weiter
  • 223 Leser
Lauchheim, / Karnevalsverein Bettelsack-Narra, Rathaussturm

"Geister" stürmen mit Leiter

Um möglichst glimpflich dem Rathaussturm zu entgehen, haben sich die städtischen Mitarbeiter nebst Bürgermeister Werner Kowarsch gestern siegessicher im oberen Stockwerk des Rathauses verschanzt. Unaufhaltsam konnten sich jedoch die Bettelsack-Narra Lauchheimer mit langer Leiter den Weg in die Amtsstuben der Stadt bahnen. weiter
  • 210 Leser
WEISSER RING / Der Ellwanger Anwalt Manfred Kröll betreut seit 16 Jahren ehrenamtlich Opfer

"Jeder Anwalt ist auch Psychologe"

Eine Familie aus dem Gmünder Raum hat in dieser Woche bei Manfred Kröll Rat gesucht. Ihr Kind wurde sexuell missbraucht. Der Ellwanger Anwalt kennt solche Fälle zur Genüge. Das Besondere an diesem: Er berät die Geschädigten unentgeltlich. Manfred Kröll ist seit 16 Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter des "Weißen Rings". weiter
  • 185 Leser

"Spannweite"

SCHAUFENSTER
"Spannweite" lautet der Titel der Ausstellung im Kunstverein Bremerhaven, die am 18. Februar mit dem Künstler Alfred Bast eröffnet wird. Zu dem Titel seiner Ausstellung wurde er durch den vorbereitenden Besuch in der Kunsthalle Bremerhaven inspiriert. Bast sucht und findet für seine hoch sensiblen künstlerischen Wahrnehmungs- und Gestaltungsforschungen weiter

Aktion: 6 Woche ohne

Sechs Wochen - von Aschermittwoch, 21. Februar, bis Gründonnerstag, 5. April - ohne Alkohol auskommen: Seit elf Jahren rufen IKK, Polizei, Caritas und Landratsamt zu dieser Aktion auf. Wer mitmachen will, kann sich anmelden bei Nadine Deininger unter (07361)5712 121 oder Nadine.Deininger@ikkbw-he.de. weiter
  • 272 Leser

Aktionstag

Beim Aktionstag "Lebendiges Museum" am Samstag, 17. Februar, stellen die "Raetovarier" von 10 bis 17 Uhr ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken, im Museumshof wird passend dazu ein Lagerfeuer entzündet. Die Akteure der Alamannengruppe sind immer am dritten Samstag im Monat im Ellwanger Alamannenmuseum aktiv. Nähere Informationen im Internet weiter
  • 153 Leser

Aktuell und bissig

HG. Butzko begeisterte bereits mit seinem Programm "Macht Party" in der Arche in Dischingen, am Sonntag, 25. Februar, um 17 Uhr tritt er mit "Voll im Soll" an. Butzko wurde 1965 auf Schalke geboren und ging 1997 erstmals mit seiner "Butzkolonne" auf Tour. "Voll im Soll" ist sein viertes großes Programm. Der freie Radikale des deutschen Kabaretts gibt weiter
  • 145 Leser

Antifasching

Unter der Diskokugel im QLTourRaum Übelmesser in Heubach ist am Samstag, 17. Februar, ab 20.30 Uhr Antifasching mit DJ Olli angesagt. Wer einfach nur Abtanzen möchte und schon genug vom Faschingsspektakel hat, ist hier genau richtig. Es werden natürlich die alten Klassiker, sowie neuester Sound aus Ska-/Punk, Reggae usw. dargeboten. Gegen Wünsche ist weiter
  • 156 Leser
GUTEN MORGEN

Aufgedreht

Dass in jedem Jungen ein kleines Stückchen Macho sitzt, dürfte Müttern hinlänglich bekannt sein. Doch so krass hätte es nicht kommen dürfen. Fragt der Sohnemann am Gumpendonnerstag, warum denn dieser Tag Weiberfasching genannt wird und betrachtet argwöhnisch das Kuh-Elsa-Kostüm seiner Mutter. Die Mutter, etwas lustlos eine lange Erklärung abzugeben, weiter
  • 116 Leser

Ausgezeichnet

Obwohl bereits mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet, ist der Fotograf Achim Lippoth in der Kunstszene noch ein Geheimtipp. Jetzt stellt eine Ausstellung in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd den Künstler vor. Vom 16. Februar bis 15. April entwerfen 40 Arbeiten spannende und außergewöhnliche Blicke auf das Thema "Kindheit": Gezeigt weiter
  • 232 Leser
HANDWERKSKAMMER / Für junge Berufstätige und Azubis

Austausch mit Japan

An junge Berufstätige und Auszubildende richtete sich das Deutsch-Japanische Austauschprogramm (JDZB). Während eines zweiwöchigen Besuchsprogramms erhalten sie die Möglichkeit, im jeweils anderen Land die Lebens- und Arbeitswelt sowie die Kultur und Geschichte kennenzulernen. weiter
  • 297 Leser
POLIZEI

Auto gefunden - nach 7 Monaten

Nach über sieben Monaten ist ein während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 als gestohlen gemeldetes Auto im Stuttgarter Westen aufgefunden worden. Aufbruchspuren waren an dem Fahrzeug mit Schweizer Zulassung nicht zu entdecken. weiter
  • 242 Leser

Autorenlesung

Wladimir Kaminer gilt als einer der erfolgreichsten Jungautoren in Deutschland. Die Szene in Berlin begeistert der 38-Jährige nach wie vor mit seinen "Russendiskos". In seinen Büchern beschreibt er mit dem Blick des russischen Emigranten und eigensinnigem Humor alltägliche und absonderliche Begebenheiten in Berlin. Im Kloster Herbrechtingen liest der weiter
  • 214 Leser

Barbara Fuchs "Neger der Stadtverwaltung"

Ein närrischer Gaudiwurm mit 15 Gruppen schlängelte sich gestern zum Fachsenfelder Rathaus. Sie spielten aufs Fachsenfelder Gemeindeleben an. Als Schwarzhäutige kostümiert empfand sich Ortsvorsteherin Barbara Fuchs (rechts) als "Neger der Stadtverwaltung" und machte ihrem Ärger in der Bütt Luft. "Drigga dens ons, wos nur got" schimpfte sie und bereut, weiter
  • 181 Leser

Black Metal

Ordentlich was auf die Ohren bekommt man am Donnerstag, 22. Februar im Aalener Rock it. Die Metal Maniacs Ebnat haben hierzu die finnische Band "Catamenia" verpflichten können, die Speerspitze melodischen Black Metals. Mit dabei sind außerdem noch die deutsche Pagan-Metal-Band "Adroned Brood" und die deutsche Truppe "Black Unicorn"", die mit einer Mischung weiter
  • 146 Leser

Bücherregal: Mehr als Gucci

Zwei Frauen landen auf dem Land. Gemeinsam haben sie nur eines gemeinsam: Sie haben London ihren Männern zuliebe verlassen. Doch eine Möchte-gern-Frauen-Clique und einige Schicksalsschläge machen Izzie und Maddy zu besten Freundinnen. Annie Ashworth und Meg Saunder sind ein Autorenduo, nennen sich Annie Sanders und schreiben eigentlich Sachbücher. "Gucci weiter
  • 122 Leser
RATHAUSSTURM / Erfolgreich

Bärenstark

Die jüngsten Unterkochener haben mit dem "Hemmadlodder-Umzug" gestern Nachmittag den Anfang gemacht. Dann stürmten die Bärenfanger mit Kanonenböllern, Pauken und Trompeten das Rathaus. weiter
GUGGAMUSIGG KALKSTOI

Das Härtsfelder Guggen-Event

"Kalkstoi meets friends" - die Guggamusigg Kalkstoi aus Neresheim veranstaltet heute, am Faschingsfreitag, 16. Februar, ab 20 Uhr zum zweiten Mal ein großes Guggenmusik-Treffen in der Härtsfeldhalle Neresheim. weiter
  • 176 Leser
FEINSTAUB / Etwa jedes zehnte Fahrzeug darf bald nicht mehr in die Gmünder Talstadt einfahren - Stadt fühlt sich benachteiligt

Die Autobesitzer müssen aktiv werden

Es wird ernst: Da die Luft in Gmünd zu hohe Feinstaubkonzentrationen aufweist, tritt der vom Regierungspräsidium erlassene Aktionsplan in Kraft. Und der sieht als schärfste Maßnahme vor: Fahrzeuge ohne gültige Umweltplakette dürfen ab Juli nicht mehr in die Gmünder Innenstadt fahren. Das betrifft in Gmünd wesentlich mehr Fahrzeuge als zunächst gedacht. weiter
  • 187 Leser
RATHAUSSTURM IN WÖRT / Schellabogaschnitzler nehmen Bürgermeister Saur in die Mangel

Die Narren an der Macht

Kurzen Prozeß machten die Schellabogaschnitzler gestern mit Bürgermeister Thomas Saur beim Rathaussturm in Wört. Rasch war der Delinquent gefasst und vors närrische Volk gebracht, wo Schellabogaschnitzler-Anführer Uli Grimm die Anklageschrift verlas. weiter
  • 196 Leser
RATHAUSSTURM ABTSGMÜND / Ruf nicht nur entmachtet:

Ein Gegenkandidat

Fest in Narrenhand war gestern das Abtsgmünder Rathaus. Der Schultes wurde entmachtet und für die kommende Bürgermeisterwahl gleich ein Gegenkandidat präsentiert. weiter
  • 222 Leser
KUNSTEISBAHN / Stadt präsentiert kein Konzept, heute soll Gesellschaft aufgelöst werden

Ein neuer Anlauf zur Auflösung

Auf zwei Ebenen wird um die Zukunft der Eishalle gefochten. Einerseits soll heute erneut versucht werden, die Kunsteisbahn-GmbH aufzulösen, um der Insolvenz zu entgehen. Auf der politischen Ebene ist ein Rettungskonzept allenfalls in Zwischentönen zu erkennen. weiter
  • 194 Leser

Eiserne Hochzeit

Jung gefreit hat nie gereut. Barbara Mezödi war gerade mal 17, Anton Mezödi 22, als sie am 16. Februar 1942 im südungarischen Gödre vor den Traualtar traten. Heute können sie in Schrezheim das seltene Fest der eisernen Hochzeit feiern. Das Jubelpaar stammt aus Ungarn. Anton Mezödi, ein gelernter Maurer, wurde am 28. August 1919 in Gödre geboren, seine weiter
  • 110 Leser
AMTSGERICHT ELLWANGEN / Staranwalt Rolf Bossi gibt sich die Ehre und legt im Gerichtssaal einen showreifen Auftritt hin

Emotionen wie bei Barbara Salesch

Zwei junge Männer mussten sich jetzt vor dem Ellwanger Amtsgericht wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Vertreten wurde einer der beiden Angeklagten von einem der bekanntesten Strafverteidiger Deutschlands, Rolf Bossi. Der mittlerweile 83-jährige Staranwalt aus München wurde seinem legendären Ruf gerecht und legte einen showreifen Auftritt weiter
  • 234 Leser

Endspurt

Bereits 20 mal wurde die Komödie "In geheimer Mission" im Schnaitheimer Sasse-Theater vor jeweils ausverkauftem Haus aufgeführt, sechs weitere Vorstellungen folgen. Wer die Komödie noch sehen möchte, sollte sich allerdings beeilen, denn die Kartennachfrage ist nach wie vor groß. Gespielt wird an den restlichen Wochenenden im Februar, samstags 20 Uhr weiter
  • 118 Leser

Entsteht im Daimler-Stadion das Deutsche Fußballmuseum?

Entsteht im Stuttgarter Daimler-Stadion das Deutsche Fußballmuseum? Der Präsident des VfB Stuttgart, Erwin Staudt, hat der Stadt jedenfalls angeboten, ein solches Museum im Daimler-Stadion unterzubringen - allerdings erst nach dem Umbau des Stadions zur reinen Fußballarena, den der Verein sich wünscht. Der Deutsche Fußballbund (DFB) hatte in verschiedenen weiter

Fasten und Meditation Gewinn durch Verzicht

Im März werden in Kirchheim/ Ries wieder die beliebten Fastenwochen für Gesunde angeboten. Eine Woche freiwilliger Verzicht auf feste Nahrung soll dem Körper und der Seele Zeit geben, sich von manchem Ballast zu befreien und neue Kräfte aufzubauen. Die Teilnehmer fasten selbständig mit Tee, Gemüsebrühe, Saft und Wasser und kommen morgens oder abends weiter
  • 130 Leser

Feinstaub: Wer hat freie Fahrt?

Anhand der entsprechenden Kennziffer in seinem Kfz-Schein kann jeder Autobesitzer rasch selbst nachschauen, welche Art von Durchfahrtsplakette er bekommt. Entscheidend sind die letzten beiden Ziffern, danach richtet sich die Zuteilung einer Plakette. Jeder Autobesitzer muss sich die Plakette für sein Auto selbst besorgen. Nach Angaben der Stadtverwaltung weiter
  • 180 Leser
NARRENBAUM NEULER

Fuchs und Weiß durften nageln

Mit vereinten Kräften zogen zum 11. Mal die "jungen, mittleren und älteren Neulermer Narren" den Narrenbaum auf. Zu diesem Spektakel versammelten sich gestern im 101. Jahr des Neulermer Faschings zahlreiche Zaungäste und schunkelten bei musikalisch schrägen Tönen mit. Der Tradition folgend nagelten die Narrenaussteiger der Saison, Peter Fuchs und Harry weiter
  • 127 Leser
KULTURAUSSCHUSS / Wohnmobil-Stellplätze sind umstritten

Für Kurzzeit-Touris

Die Stadtverwaltung möchte am Schießwasen Stellplätze für Wohnmobile einrichten. Im Kulturausschuss gab es Gegenwind. weiter
  • 226 Leser
FASCHING / Umzüge in vielen Orten - Autofahrer müssen mit Sperrungen und Einschränkungen rechnen

Gaudiwürmer rollen durch die Region

Die Narren erobern die Straßen: Durch mehrere Städte und Gemeinden der Region Stuttgart ziehen sich in den nächsten Tagen Gaudiwürmer - sehr zur Freude der Fasnet-Fans, manchmal (wegen der notwendigen Sperrungen) zum Leidwesen der Autofahrer. weiter
  • 198 Leser
BASKENMÜTZE / Eine Wollmütze südwestfranzösischer Schafhirten hat die Welt erobert

Geliebt von Papst Benedikt und Che Guevara

Nein, in Frankreich gehen die Männer nicht mit ihrer Baskenmütze ins Bett. Aber diese Kopfbedeckung gilt als so typisch französisch, dass manche sie Franzosendeckel nennen. In der Werbung für Kräuterfrischkäse fehlt sie nie. weiter

Gianna Nannini

"Viva la Gianna" - Italiens Rocklady Gianna Nannini heizt am 21. Juli im Rahmen des Festivals auf Schloss Kapfenburg ein. Die italienische Rockikone, macht auf ihrer Grazie-Tour Station in den historischen Gemäuern des Schlosshofs. Bereits mit 20 Jahren veröffentlichte die Sängerin ihr Debütalbum "Gianna Nannini". Letztes Jahr feierte sie ihren 50. weiter
  • 179 Leser

Grooviger House

Wie immer am letzten Freitag des Monats heißt es in der Schlossschenke in Ellwangen wieder: super Stimmung, schöne Menschen, volles Haus - Herz was willst Du mehr. Diesmal hat Club del Mar DJ Chris Montana verpflichtet. Er hat sich in ganz Europa und noch weiter einen Namen als begnadeter DJ gemacht hat und ist bekannt für seinen vielseitigen und groovigen weiter
  • 153 Leser
RATHAUSSTURM ESSINGEN / Wolfgang Hofer entmachtet

Haugga-Armee setzt Schultes vor die Tür

Die Essinger Haugga-Narra mussten beim gestrigen Rathaussturm sämtliche Register ziehen. Mit Tanz, Musik und viel körperlichem Einsatz gelang es ihnen schließlich, die Tore zu öffnen und Bürgermeister Wolfgang Hofer abzusetzen. weiter
  • 222 Leser
RATHAUSSTURM WASSERALFINGEN

Horror und Narren

Groß war die Übermacht: Gleich zwei Sturmkoalitionen, die "Berggoischdr" und die "Wasserschnalzer Ruassgugga" forderten nach kurzem Angriff aufs Rathaus den goldenen Schlüssel: "Mir henn ihn", verkündet dann Oberberggoischd Michael Stäbler - also den Ortsvorsteher mit Schlüssel. weiter
  • 192 Leser

International

Das 20. Internationale C-Junioren-Turnier des SV Waldhausen steigt an diesem Wochenende. Neben 15 Bundesliga-Nachwuchsmannschaften treffen die Aalener Vereine SG Bettringen, TSG Hofherrnweiler, TSV Essingen, RV Ohmenheim, TSG Hofherrnweiler, SV Lauchheim, TSG Abtsgmünd, Spielgemeinschaft Wasseralfingen, TSV Oberkochen und SV Waldhausen auch auf Talente weiter
  • 143 Leser
RATHAUSSTURM WALDHAUSEN / OB Gerlach zahlt die Zeche

Joe wird Bauhofchef

Ortsvorsteher Herbert "Joe" Brenner konnte gestern dem Ansturm der Waldhasen nicht standhalten. Trotz der Unterstützung seiner Bediensteten Kerstin Renner und Ingrid Staudenecker wurde er in die Schandgeige gelegt. weiter
  • 117 Leser
RATHAUSSTURM / Narren haben in Aalen leichtes Spiel

Kaum Widerstand beim Schultheißen

Nur ein klein wenig hat sich der "lange Martin von der Schillerhöhe" dagegen gewehrt, dass sein Betonbunker gestürmt wurde. Der Anklage von AFZ-Kanzler Roland Fürst setzte er wenig entgegen, dafür waren die Kanonenböller bei der Eroberung um so mächtiger. weiter
  • 203 Leser
RATHAUSSTURM STÖDTLEN

Kein Entkommen für den Schultes

Nach kurzer, aber heftiger Gegenwehr hat sich die Rathausmannschaft um Bürgermeister Ralf Leinberger gestern Abend den Narren des Freizeitclub (FCS) Stödtlen ergeben. Zusammen mit den Molgebachguggen und dem Prinzenpaar wurde die Rathaus-Schlafburg gestürmt. FCS-Vorsitzender Bernhard Gloning und seine Vasallen nahmen Rathausmitarbeiter samt Schultes weiter
  • 165 Leser
JUGENDSCHÖFFENGERICHT / Vier junge Räuber zu teilweise empfindlichen Strafen verurteilt

Kein Glückstag im Casino

Das junge Quartett von Räubern kommt in allen Fällen aus bemühten Elternhäusern und weist, von einem Angeklagten abgesehen, auch kaum einschlägige Vorstrafen auf. Dennoch musste das Jugendschöffengericht Ellwangen die vier zu teilweise empfindlichen Strafen verurteilen. weiter
  • 116 Leser

Kinder und Hexen setzen die Mächtigen fest

"Ruckel, zuckel, eiderdaus, Egon Ocker komm heraus, Rabenfeder, Hexenbrei, deine Zeit, die ist vorbei!" Wenn dieser Schlachtruf ertönt, ist die Amtszeit des Ortschaftsrates Pommertsweiler für diesen Tag erstmal zu Ende. Die Kinder des Kindergartens "Abenteuerland" stürmten zusammen mit den Schülern der Grundschule und den Rottalhexen aus Pommertsweiler weiter

Kompromisslos

Slayer-Metal-Nacht heißt es am Samstag im Rock it in Aalen. Denn, so die Veranstalter, es sei an der Zeit, der größten Thrash-Metal-Band aller Zeiten einen Abend zu widmen. Während viele ihrer früheren Weggefährten in kommerziellere Gefilde abdrifteten oder gar ganz in der Versenkung verschwanden, stehen Slayer bis heute für Kompromisslosigkeit, Linientreue, weiter
  • 171 Leser
STADT ELLWANGEN / Stadtverwaltung und Gemeinderatsfraktionen gingen in Klausur

Konstruktiv die Zukunft planen

Themen, die wegen ihrer Komplexität in den üblichen Gemeinderatsdebatten zu kurz kommen müssen, haben die Fraktionen und die Verwaltungsspitze vergangenen Samstag in einer Klausurtagung erörtert - und sich tatsächlich in wesentlichen Punkten geeinigt. weiter
  • 211 Leser
GEMEINDERAT NEULER / Trotz guter Holzpreise wirft der Gemeindewald nicht viel ab

Kulturpflege ist angesagt

Die Gemeinde Neuler verfügt über einen Gemeindewald von 95, 6 Hektar. Bei den momentanen Holzpreisen sollte man eigentlich mit guten Erlösen rechnen. Doch leider haben Stürme und Käfer die Bilanzen verhagelt. weiter
  • 140 Leser
GUGGENSPEKTAKEL

Laut, schräg, einfach schön

Wer sich bis dato in Sachen Faschingsstimmung etwas schwer getan hat, dürfte spätestens seit gestern Abend wieder auf Kurs sein. Lautstark und farbenfroh haben elf Guggenbands aus der Region inklusive der gastgebenden Rindelbacher Jagsttal-Gullys auf die närrischen Tage aufmerksam gemacht. Getreu dem Motto: Wer jetzt nicht mitfeiert, ist selber schuld. weiter
MOBILE TOILETTEN / Bei Stadtfesten nehmen vor allem die Anlieger am Spritzenhausplatz Anstoß an den mobilen Aborten

Manch einem stinken die Toilettenwagen zum Himmel

Man braucht sie, aber keiner will sie vor seinem Haus haben: Die mobilen Toilettenwagen, die die Stadt zu Festen vermietet. So manch einem stinken sie zum Himmel. Besonders Anliegern am Spritzenhausplatz. Ginge es nach Citymanager Reinhard Skusa, wäre eine fest installierte öffentliche Toilette dort lohnenswert, gesponsert etwa von einem Sanitärbetrieb. weiter
  • 224 Leser
TRADITION WIEDER AUFGENOMMEN / Im Löwenclub läuft in vierter Runde die Jazz-Session mit Aalener Musikern

Meilensteine dank Musikerdichte

Im LC geben sich Musiker die Klinke in die Hand. In den 70ern waren es Bill Ramsay oder Charly Antonelli, jetzt sind es Aalens Jazz-Musikus Stefan Hentze oder Nachwuchs-Saxophonist Daniel Sprißler. Bei der Jazz-Session im LC kamen nicht nur die Musiker auf ihre Kosten, sondern auch das zahlreich erschienene Publikum. weiter
  • 269 Leser

MEINE FREIZEIT

Andreas Fallenbüchel 22 Jahre Student aus Ellwangen Imposanter Umzug Seite 4 Einen Pflichttermin hat jede Faschingssaison für mich und meine Freunde: der Umzug in Neuler. Ich finde es klasse, was sich die Teilnehmer Jahr für Jahr einfallen lassen. Die Wagen sind immer imposant und das Fußvolk beeindruckt mit fröhlichen Farben. Der Umzug in Neuler ist weiter
  • 142 Leser
RÖHLINGER SECHTA-NARREN / Premiere vor ausverkaufter Halle

Mit Volldampf in die Fasnet

Deftig die Büttenreden, ein Augenschmaus die Garden: Bei der Premiere der Prunksitzung der Röhlinger Sechta-Narren haben die Akteure alle Möglichkeiten ausgeschöpft, um die Gäste kurzweilig zu unterhalten. weiter

MoinMoin-Radtour

Die 8. Moin-Moin RadTour 50plus, die traditionell jedes Jahr am Dienstag nach Pfingsten beginnt und bis Sonntag läuft, war innerhalb kurzer Zeit ausgebucht. Deshalb wird die gleiche Tour in der Woche vom 5. Juni bis zum 10. Juni wiederholt. Ausgangsort für die Sternfahrt durch die Drei-Flüsse-Region (Aller-Weser-Wümme) ist die idyllische Reiter- und weiter
  • 160 Leser

Morgen TSV-Ball

Am morgigen Samstag, 17. Februar, findet ab 20 Uhr in der Remshalle der große Faschingsball des TSV Essingen statt. Neben den Auftritten der TSV-Abteilungen wirken die Sportakrobaten der TSG Hofherrenweiler, die Geslach-Gugga aus Göggingen, der Fanfarenzug der Haugga Narra sowie Chlothilde aus Waldhausen mit. Für Stimmung sorgen wie im letzten Jahr weiter
  • 120 Leser

Musikmischung

"Zupft & Gsonga", der Gauchor des Schwäbischen Albvereins, "Bauerntschäss" aus München und vier Alphornbläser aus dem Mindeltal geben sich am Samstag, 10. März, um 20 Uhr, beim " 4. Sänger- und Musikantentreffen" in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd die Ehre. Seit über 20 Jahren begeistern "Tom & Eddi" mit Zither, Gitarre und Gesang. Solo weiter
  • 130 Leser
NARRENZUNFT OBERKOCHEN / Schlagga "regieren"

Narrenbaum gesetzt

Eine tolle Stimmung herrschte gestern Abend beim traditionellen Hemmadlodder-Umzug der Narrenzunft Oberkochen, mit dem die heiße Phase der diesjährigen Kampagne eingeläutet wurde. weiter
  • 235 Leser

Neuigkeiten für Open-Air-Fans

Die Open-Air-Saison kann kommen. Die meisten Festivalmacher bestätigen tägliche Neuzugänge in ihrem jeweiligen Billing. Immer auf dem neuesten Stand sind die Angaben auf den jeweiligen Festival-Homepages. Dort gibt's auch oft auch die Möglichkeit, Tickets zu bestellen. Einige Festivals bieten zusätzlich noch bis Mitte Februar "Frühbucher-Rabatte" an. weiter
  • 196 Leser
VORLESEWETTBEWERB / Gmünder Davide Ranieri gewinnt den Kreisentscheid der Hauptschulen und vertritt den Ostalbkreis

Nicht die Platzierung, der Spaß zählt

In guter Gesellschaft befanden sich die 14 Sechstklässler beim Kreisentscheid des 48. Vorlesewettbewerbs der Hauptschulen, der gestern in der Waldstetter Bergschule ausgetragen wurde. Bastian John, der vor fünf Jahren Zweiter beim Bundesentscheid in Frankfurt wurde, saß im achtköpfigen Jurorenteam. weiter
RATHAUSSTURM / Stachelreigen vor dem Rathaus

Nicht eingeigelt

Unterstützt von den "Nuilermer Loimasiadr" und den Hüttlinger "Stachelmätza" wehrte sich die Hüttlinger Rathaus-Belegschaft gestern zwar lautstark, aber vergebens. Die Narren erstürmten das Hüttlinger Rathaus. weiter

Ortsvorsteherin gefesselt

Bis Aschermittwoch hat die Untergröninger Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger nichts mehr zu melden. Die Schlosshexen samt Bierappel haben gestern beim Rathaussturm das Regiment übernommen. Mit von der Partie der Elferrat und die Garde. Gegen 14.30 Uhr erstürmten die Schlosshexen das Rathaus. Die Ortsvorsteherin präsentierte sich als Cowgirl, doch auch ihr weiter
  • 129 Leser
BILDERHAUS GSCHWEND / Feridun Zaimoglu liest im Bilderhaus Gschwend aus seinem neuen Roman "Leyla"

Poetische Bilder zwischen zwei Welten

Renommierte Literaturpreise eilen seinem Ruf voraus, zuletzt das Stipendium an der Villa Massimo in Rom. "Leyla" ist das siebte Buch des 42-jährigen, türkisch stämmigen Erfolgsautors mit deutscher Kindheit. Im Rahmen der Literaturreihe füllte Feridun Zaimoglu einen atemberaubenden Abend mit feinster deutscher Sprache und Bildern wie aus einem orientalischen weiter
  • 115 Leser
KAUFMÄNNISCHE SCHULE / Übungsfirmen besuchten Aalener Vorzeigeunternehmen Mapal

Praxisluft geschnuppert

Die Schüler des Berufskollegs II der Kaufmännischen Schule Aalen haben sich in einer Übungsfirma zum Vertrieb von Wellness- und Beauty-Produkten zusammengefunden und setzen das schulisch Gelernte mit ihren "Geschäftsführern", den Lehrern Holger Jänisch und Walter Joos, direkt in die Praxis um. weiter
  • 578 Leser

Problemzonen

Heidi Friedrich (ehemals "Die Tanten") aus Bamberg gastiert am Samstag, 17. März, um 20 Uhr mit ihrem neuen Programm "Bauch, Beine, Hirn" im Kulturhaus in Heubach. In ihrem Soloprogramm begibt sich die Komödiantin auf einen kabarettistischen Kurztrip an die Problemzonengrenze unserer Existenz und entführt in eine wortakrobatische Wellnessoase. Karten: weiter
  • 157 Leser

Protest umsonst

Alle Proteste waren umsonst, die Kürzungen auf der Murrbahn werden nicht zurückgenommen. Damit gibt es ab 10. Juni sonntags nur noch einen Zweistundentakt für die Reisenden. weiter
  • 708 Leser
FASCHING / Burgnarren bei Rathaussturm und Hexentanz in Bopfingen

Rathausmädels schützten Schultes

Sie nehmen "ihren" Schultes ganz schön in Schutz und verteidigen ihn selbst an Weiberfasnacht, die Rathausmädels. Sie hatten sich in diesem Jahr einiges einfallen lassen, um den Hexen der Burgnarren den Zugang zum Amtssitz ihres Chefs zu erschweren. weiter

Rekordverdächtiger Umzug

Der große Faschingsumzug Neuler zieht am Sonntag, 18. Februar, ab 13.30 Uhr wieder durchs ganze Dorf. Bis zu 20 000 Zuschauer bewundern jedes Jahr die großen und originellen Wagen sowie die farbenfrohen Kostüme der Fußgruppen. Egal ob ein imposanter Mississippi-Dampfer oder ein riesiger Gulliver aus "Gullivers Reisen" - was sich die Faschingsvereine weiter
  • 217 Leser

Rock'n'Roll-Lovestory

"Grease" ist das erfolgreichste Film-Musical aller Zeiten. Wer sich einmal infiziert hat, der kommt nicht mehr los von dieser Mischung aus mitreißender Musik, bewegender Liebesgeschichte und dem einzigartigen Lebensgefühl der Fifties. Von Dienstag, 20. Februar, bis Sonntag, 25. Februar, ist es in der Liederhalle in Stuttgart zu sehen. Verantwortlich weiter
  • 251 Leser

Rundumschlag

Willy Astor, schon lange kein rein süddeutsches Phänomen mehr, ist dem zeitgeistigen Comedy-Boom zum Trotz immer Komödiant geblieben und stellt am Freitag, 2. März, um 20.30 Uhr im Unipark in Gmünd mit "Wortstudio" sein neues Album vor. Seine musikalischen Einfälle zeigen die Vielfältigkeit des Gitarristen, der nächstes Jahr sein 20-jähriges Bühnenjubiläum weiter
  • 100 Leser
ELLWANGER FASNACHT / 188 Euro für den Narrenbaum

RöSeNa haben Geld

Die Konjunktur zieht an, die Leute haben wieder mehr Geld in den Taschen. Ganz besonders Kurt Schlosser von den RöSeNa. Er kaufte gestern für 188 Euro den Ellwanger Narrenbaum. weiter
  • 232 Leser
LANDSCHAFTSPFLEGE

Schnittkurse für Obstbäume

Der Erhalt der Kulturlandschaft ist ein wichtiges Anliegen des Ostalbkreises. Besonders die Streuobstwiesen sind ein landschaftsprägendes Kulturgut, das unbedingt erhalten werden muss. Damit die Bäume richtig gepflegt werden, bietet die Obst- und Gartenbauberatung Schnittkurse an. weiter
  • 204 Leser

Schwarze Schar

Berühmt-berüchtigt sind ihre Verse. Angst und bange ist keinem davor, vielmehr überwiegt die hämische Vorfreude: Es wird schon die anderen erwischen. Der Pennäler Schnitzelbank wird am Fasnachtssonntag, 18. Februar, um 19 Uhr vom "Vögelesberg" her wieder nach Ellwangen einziehen. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren wird sich die "Schwarze Schar" weiter
  • 159 Leser

Stilblüten und süße Wahrheiten

Mit Bürger Kreitmeier hat sich das kleinste Rockorchester der Welt endgültig aufgelöst und das Konzert am 26. April im Hüttlinger Kleinkunstfrühling entfällt. Mit "Altinger & Liegl" präsentieren die Macher des "Hüttlinger Kleinkunstfrühlings" für Mittwoch, 18. April, um 20 Uhr ein adäquates Duo. Michael Altinger und Alexander Liegl spielen in der weiter
  • 313 Leser

Sängerhalle erbebt unter zahlreichen Guggen-Gruppen

"Wasser-Schnalz!" - der Schlachtruf der Wasseralfinger Schludda-Gugga war bei der fünften Gugga-Party der DJK-SG Wasseralfingen in der Sängerhalle in aller Munde. 17 Faschingsgruppen, darunter zahlreiche befreundete Guggen aus dem ganzen Ländle, trafen sich zu einer tollen Party. Super Kostüme und ansteckende Guggenmusik sorgten von Anfang an für eine weiter
  • 161 Leser
BENEFIZKONZERT / Soroptimist Aalen und terre des hommes Gmünd

Tanzbare Chansons

Das 40-jährige Bestehen von terre des hommes nehmen die 130 Arbeitsgruppen des Kinderhilfswerks in Deutschland zum Anlass, um auf das Elend von Millionen von Kindern in aller Welt verstärkt aufmerksam zu machen, für ihre Rechte einzutreten und durch vielfältige Aktionen dazu beizutragen, dass diesen Kindern eine Zukunftsperspektive ermöglicht wird. weiter
  • 107 Leser

Tanzen im Popclub

Der Popclub im La Cantina läuft so gut wie noch nie. Dieser Popclub hat mittlerweile so einiges mitgemacht. Nachdem er ein Jahr lang sehr erfolgreich monatlich war, dann wöchentlich abflaute, ist er jetzt jeden dritten Samstag im Monat. Am Samstag, 17. Februar, kann man wieder die ganze Nacht durchtanzen. Der berühmt-berüchtigte Mix von Frauenmusik weiter
  • 250 Leser

The Upsessions

Dass es im Land der Grachten, Windmühlen und Coffeeshops alles andere als ruhig zugeht, dafür sorgen "The Upsessions". Trad-Ska, Rocksteady und Skinheadreggae - daran orientieren sich die Niederländer und lassen zum größten Teil ihrem eigenen Stil freien Lauf. Ihr Konzert im Esperanza in Gmünd ist ein Muss für alle die auf Bands wie die Aggrolites, weiter
  • 129 Leser
THEATER / Premiere "Fettes Schwein"

Traumfrau, aber zu dick

Die Tragikomödie "Fettes Schwein" von Neil LaBute feiert am Samstag, 24. Februar, 20 Uhr im Alten Rathaus Premiere. Bereits am Donnerstag, 22. Februar, lädt das Theater der Stadt Aalen alle interessierten Pädagogen um 19 Uhr zum Lehrertreff ins Alte Rathaus. Um 20 Uhr beginnt die öffentliche Probe. weiter
  • 112 Leser

U-21-Nationalteam April im Waldstadtion

Am 25. April wird es im Aalener Waldstadion erneut ein Fußball-Länderspiel geben. Die deutsche U-21-Nationalmannschaft trifft dabei auf die Schweiz. Das Spiel wird auf DSF live übertragen. Dies gab Sportamtsleiter Walter Funk im Finanzausschuss bekannt. Ob erneut 50 000 Euro Einnahmen wie beim Frauenländerspiel im Oktober herausspringen, ist offen. weiter
  • 137 Leser

Untergröningen wird vollends närrisch

Die Prunksitzung der Faschingsgemeinschaft am Samstagabend (17. Februar, 20 Uhr) wird dann der Höhepunkt des närrischen Treibens in Untergröningen sein. Unter dem Motto "Wild West am Kocher" wird das Prinzenpaar Nicole I. und Marco I. zusammen mit dem Elferrat die Sitzung eröffnen. Prinzengarde, Jugendgarden, und viele andere Akteure werden ein tolles weiter

Viele Anregungen zum Ladenschluss

Viele Anregungen hat es schon von Lesern gegeben, bis wann die Aalener Geschäfte abends aufhaben sollten. Wir sammeln weitere Wünsche, etwa an welchem Wochentag ein "langer" Einkaufsabend sinnvoll wäre. Nächste Woche werden die Anregungen veröffentlicht. Bitte schicken Sie ihre Wünsche an redaktion@schwaepo.de oder per Post an die Schwäbische Post Redaktion, weiter
  • 107 Leser

Voll im Soll

Am Sonntag, 25. Februar, 17 Uhr, gastiert HG. Butzko in der Dischinger Arche. Wo also längst keiner mehr durchblickt, gibt der freie Radikale des deutschen Kabaretts, HG. Butzko Vollgas und trifft mit seinem neuen Programm "Voll im Soll" neben dem Kern der Sache auch noch das Zwerchfell des Publikums - und dabei ist er hoch amüsant und bitterböse zugleich. weiter

Walzer bis Tango

Der Aalener Frauen-Club "Soroptimist International" veranstaltet am Sonntag, 25. Februar, um 20 Uhr ein Benefizkonzert in der Neuen Tanzschule im Alten Postamt in Aalen. "Three Times a Lady" präsentieren sich in ihrem neuen Programm "Zeitgeist" virtuos, geschichtsbewusst und zukunftsorientiert. Voll Rhythmus spielen die Musikerinnen selbstkomponierte weiter
  • 219 Leser

Weinkultur

Auf Schloss Kapfenburg startet eine neue Gesprächsreihe zum Thema Weinkultur. Graf Adelmann eröffnet die Reihe am Donnerstag, 22. Februar, mit einem Vortrag über die 700-jährige Geschichte des Weinbaus auf Burg Schaubeck. Weiter geht es am Donnerstag, 15. März, mit Jürgen Ellwanger. Selbstverständlich bleibt es dabei nicht beim reinen Reden über Wein: weiter
  • 172 Leser

Weltmusik-Marathon

Ein neuer Wettbewerb setzt im Februar frische Akzente in der baden-württembergischen Musikszene: 19 völlig unterschiedliche Bands spielen im Theaterhaus in Stuttgart um den creole-Preis für Weltmusik aus Baden-Württemberg. Knapp 80 Bands hat die Jury gehört und hatte die Qual der Wahl. Es waren viel mehr ausgezeichnete Gruppen darunter, als berücksichtigt weiter
  • 258 Leser

Wieder Bockmusik

Nach über 20 Jahren Pause gibt es im Hirsch in Mutlangen am Nachmittag des Faschingssonntags ab 14 Uhr wieder Bockmusik. Die Band "The Space Truckin Project", eine Deep Purple Coverband aus dem Raum Gmünd, spielt Klassiker von Deep Purple, Whitesnake und Rainbow. Da die Band nur zwei, dreimal per anno im Gmünder Gäu auftritt, ist es wichtig, immer alle weiter
  • 155 Leser

Wieder mit Popp

Zwei Jahre währte die Abstinenz. Heuer darf Manfred Popp, der Erfinder der Veranstaltung, das Küferfest wieder ausrichten. Zur Pause war Popp gezwungen worden, weil sich die Zusammenarbeit mit der Stadt nicht immer reibungslos gestaltete. Für den 1. bis 6. August will sich der Geläuterte "an alle Auflagen halten." weiter
  • 278 Leser
FAHRBUS / Bahnticket-Schalter in Ellwangen soll Schule machen

Wird auch der Bopfinger Bahnhof belebt?

Ein Brief an den damaligen Verkehrsminister Stolpe, in dem beklagt wird, dass die Bahn AG ihren Fahrkartenschalter im Ellwanger Bahnhof schließen will, führte gestern den Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber zu FahrBus. weiter
  • 238 Leser
RATHAUSSTURM WESTHAUSEN / Narren des WCV und RCV übernehmen das Regiment

Witzany in Handschellen

Traditionell wird in Westhausen die heiße Phase der fünften Jahreszeit eingeläutet. Ein einzelner Inselnarr, die Holzkatzen vom Reichenbacher Carnevalvereins (RCV) und die Narrenpolizei vom Westhausener Carnevalsverein (WCV) stürmen am Gumpendonnerstag das Rathaus und legen Bürgermeister Herbert Witzany Handschellen an. Bis zum Aschermittwoch erklären weiter
  • 166 Leser

Wohltemperiert

Mit der Gesamtaufführung des "Wohltemperierten Klaviers" Teil 1 von Johann Sebastian Bach am Sonntag, 18. Februar, ab 17 Uhr wird eine Reihe von Bach-Konzerten in der Stadtkirche Aalen eröffnet. Das "Wohltemperierte Klavier" ist eine Sammlung von 24 Präludien und 24 Fugen für Clavier-durch alle Tonarten von C-Dur bis h-moll. Clavier war zu Bachs Zeiten weiter
  • 175 Leser

Wohltemperiert

Mit der Gesamtaufführung des Wohltemperierten Klaviers Teil 1 von Johann Sebastian Bach am morgigen Sonntag, ab 17 Uhr, wird eine Reihe von Bach-Konzerten in der Stadtkirche Aalen eröffnet. Der ARD-Preisträger Martin Kaleschke wird die 48 Stücke am Flügel der Stadtkirche spielen. Das Konzert dauert zweieinhalb Stunden mit Pause. Der Eintritt ist frei, weiter
  • 153 Leser

Übers Altern

Die für Freitag, 23. Februar, 19.30 Uhr, angekündigte Lesung mit Hellmuth Karasek im Café Samocca, wird aufgrund der großen Nachfrage ins Rathaus Aalen verlegt. Er liest aus seinem aktuellen Buch "Süßer Vogel Jugend" oder "Die Schatten werden länger". Hellmuth Karasek leitete über 20 Jahre das Kulturressort des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", war weiter
  • 158 Leser
RATHAUSSTURM HOFEN / Tiger, Löwe und Co. entmachten Ortsvorsteher Patriz Ilg

Zirkusvorstellung im Rathaus

Als Tiger, Löwen und Clowns verkleidet stürmten die Kinder vom St.-Georg-Kindergarten das Rathaus, laustark begleitet von der "Wasserschnalzer Schludda-Gugga". weiter
  • 181 Leser

Zum Dekubitus

Der Arbeitskreis "Lebensqualität im Alter" der Agenda 21 des Ostalbkreises widmet sich seit Jahren dem Thema "Dekubitus", also den Druck- und Wundgeschwüren. Neben dem Pflegeführer Ostalb unter www.ostalbkreis.de/Pflege ist ab sofort speziell zum Thema Liegegeschwüre eine neue Internetseite online. Unter www.dekubituserhebung.de finden Betroffene oder weiter
  • 118 Leser

Ämter und Läden schließen früher

Am Faschingsdienstag, 20. Februar, bleiben das Rathaus, die Bezirksämter und alle Geschäftsstellen der Stadtbezirke, die Stadtbibliothek Aalen, das Urweltmuseum, das Museum am Markt sowie das Wintermuseum in Wasseralfingen nachmittags geschlossen. Das Limesmuseum bleibt geöffnet. Das Finanzamt Aalen ist am Faschingsdienstag ab 12 Uhr geschlossen. Im weiter
  • 199 Leser

Regionalsport (11)

FUSSBALL / 20. Internationales C-Junioren-Turnier des SV Waldhausen in der Greuthalle Aalen beginnt am morgigen Samstag

Arminia gegen Hertha zum Auftakt

Mit dem Duell der beiden Bundesliga-Mannschaften Arminia Bielefeld und Hertha BSC Berlin beginnt am morgigen Samstag um 8.30 Uhr das 20. Internationale C-Junioren-Turnier des SV Waldhausen, präsentiert von der SCHWÄBISCHEN POST, in der Greuthalle. weiter
  • 236 Leser
FUSSBALL / Junioren

Beim SVW wird gekickt

Der SV Wasseralfingen richtet am Sonntag ein Hallenturnier für Bambini- sowie F-Jugendmannschaften in der Wasseralfinger Talsporthalle aus. weiter
  • 207 Leser
RINGEN / Württembergische Meisterschaften in Mühlheim an der Donau

Ein Ringer, zwei Titel

Nach den hervorragenden Ergebnissen bei den Württembergischen Meisterschaften der Freistilringer traten auch im griechisch-römischen Stil acht Röhlinger Ringer in Mühlheim an die Matte. Tom Philipp konnte sich die Doppelmeisterschaft sichern. weiter
  • 213 Leser
FUSSBALL / Junioren

Erstes Turnier

Der FC/DJK Ellwangen veranstaltet am Samstag den ganzen Tag das erste Juniorenhallenturnier mit 36 Mannschaften der Bambini und F-Jugend in der Ellwanger Rundsporthalle. 360 kleine Fußballspieler werden dabei versuchen ihr Können unter Beweis zu stellen. Zuschauer sind freilich herzlich willkommen, man darf spannende und torreiche Partien des Nachwuches weiter
  • 115 Leser
SKISPRINGEN / Nominierung der Startschuss zu einer großen Karriere?

Horlacher fliegt zur WM

Keine kleinen Sprünge, sondern gleich Riesensätze machte Kevin Horlacher in den letzten Wochen - sowohl auf den Schanzen als auch auf der Karriereleiter. Vom Nobody avancierte der Degenfelder Skispringer binnen kürzester Zeit zum WM-Teilnehmer. weiter
  • 260 Leser
FUSSBALL / Testspiele - VfR Aalen bei den Kickers

Mit Metzelder?

Nach zuletzt enttäuschenden Resultaten wird der VfR Aalen morgen richtig gefordert. Gegner im vorletzten Vorbereitungsspiel ist der Ligakonkurrent Stuttgarter Kickers. Anpfiff im "Gazi-Stadion": 14.30 Uhr. weiter
  • 198 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga

Obere Hälfte auswärts

Die Bezirksliga Sportpistole schließt am Sonntag mit zehn Begegnungen ihre Saison 2006/2007 ab, wobei die Spitzenteams auswärts ran müssen. weiter
  • 159 Leser
FUSSBALL / Hallenrunde

VfR bestes Aalener Team

Die A- und die B-Jugendlichen des VfR Aalen wurden Vierte der Bezirkshallenrunde. Es dominierten Teams aus den Kreisen Gmünd und Heidenheim. weiter
  • 228 Leser
LEICHTATHLETIK / Ostwürttemb. Hallenmeisterschaften

Wer siegt erneut?

Hochkarätig besetzt sind die ostwürttembergischen Meisterschaften der Schüler A am Samstag in der Gmünder Sporthalle. Unter den 120 Teilnehmern aus 16 Vereinen befinden sich alle Titelverteidiger und eine ganze Reihe von württembergischen Meistern. weiter
  • 185 Leser
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften in Untertürkheim

Zihsler feiert Doppelerfolg

Fünf MTV-Schwimmer wagten sich an die langen Strecken bei den Württembergischen Meisterschaften in Untertürkheim. Mit den Ergebnissen konnten sie zufrieden sein. Bei elf Starts erschwammen sie sich immerhin drei Titel und zweimal Bronze. weiter
  • 239 Leser
LEICHTATHLETIK / Kreis- und Regionalmeisterschaften vergeben

Zwei Termine noch offen

Beim Leichtathletik-Kreistag in Heuchlingen sind die Termine der Kreis- und Regionalmeisterschaften vergeben worden. Den Start am 3. März machen die Schüler und Schülerinnen C mit den Hallen-Regionalmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 213 Leser

Überregional (109)

'Alte Bekannte' am Ende der Liste

Am Ende der Jacdec-Sicherheits-Liste der 50 größten Airlines der Welt stehen 'alte Bekannte': Die 1933 gegründete Turkish Airlines mit der Unfallrate 3,49, die seit 1973 zehn Flugzeuge - bei 844 Unfalltoten - verloren hat, die 1976 gegründete brasilianische TAM (2,15), Air India (1,61) und China Airlines aus Taiwan (1,61). Die meisten Flugzeuge verloren weiter
  • 262 Leser
GESELLSCHAFT / Kliniken müssen immer öfter junge Betrunkene behandeln

Alkoholexzesse schon bei Kindern

Immer öfter greifen Jugendliche, ja sogar Kinder zum Alkohol und betrinken sich derart, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Zunehmend versuchen nun Präventions- und Beratungsstellen den Betroffenen zu helfen. weiter
  • 265 Leser

Atomausstieg in Deutschland

Die rot-grüne Bundesregierung hat mit den führenden Energiekonzernen, die Atomkraftwerke betreiben, am 14. Juni 2000 nach langwierigen Verhandlungen ein Abkommen zum Ausstieg aus der Atomenergie vereinbart. Mitte Dezember 2001 hat der Bundestag gegen die Stimmen der Opposition das neue Atomgesetz beschlossen. Es trat Ende April 2002 in Kraft. Festgelegt weiter
  • 246 Leser
RECHT / Diebstahl, Schwarzfahren - und ein deutliches Ja zur Folter

Auch angehende Juristen sind keine Musterknaben

Selbst angehende Richter, Staatsanwälte und Anwälte sind nicht durchweg Musterknaben. Das zeigt eine Umfrage des Tübinger Strafrechtsprofessoren Jörg Kinzig unter seinen Studenten. Von den 73 Jura-Studenten gaben 77 Prozent an, in ihrem Leben schon einmal schwarzgefahren zu sein. 56 Prozent beichteten das illegale Kopieren von Computersoftware, und weiter
  • 241 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-POKAL, 3. Runde, Hinspiele Bremen - Ajax Amsterdam 3:0 (0:0) Bayer Leverkusen - Blackburn Rovers 3:2 (2:1) Fenerbahce Istanbul - AZ Alkmaar 3:3 (1:1) Hapoel Tel Aviv - Glasgow Rangers 2:1 (1:0) AS Livorno - Espanyol Barcelona 1:2 (0:1) AEK Athen - Paris SG 0:2 (0:1) Benfica Lissabon - Dinamo Bukarest 1:0 (0:0) Schachtjor Donezk - AS Nancy weiter
  • 296 Leser
HANDBALL / TBV Lemgo trennt sich vom deutschen Kapitän

Baur soll gehen, Schwarzer nicht

Handball-Weltmeister Markus Baur und der TBV Lemgo gehen nach der Saison getrennte Wege. Der 36-Jährige, der Deutschland als Kapitän zum WM-Titel geführt hatte, erhält vom Bundesliga-Siebten keinen neuen Vertrag. 'Markus Baur hatte eine sehr erfolgreiche Zeit bei uns und war einer der absoluten Leistungsträger', sagte Manager Fynn Holpert. Nach der weiter
  • 205 Leser
DREHBUCHPREIS

Begabung Stuttmann

Für den Spielfilm 'Nacht vor Augen' hat Johanna Stuttmann den Landesdrehbuchpreis erhalten (25 000 Euro). Die Filmakademie-Absolventin habe ein mutiges, dramaturgisch stimmiges Drehbuch geschrieben, begründete die Jury die Wahl. Der Film handelt von einem Bundeswehrsoldaten, der aus Afghanistan in den Schwarzwald zurückkehrt. weiter
  • 867 Leser
SOZIALES

Betreuer muss bezahlt werden

Das Landessozialgericht hat entschieden, dass die Sozialhilfe die Kosten für den Schulbegleiter eines behinderten autistischen Schülers übernehmen muss. Auch wenn der Schüler eine Sonderschule besuche, sei die Eingliederungshilfe nicht allein Sache der Schule, sondern auch des Sozialhilfeträgers, heißt es in dem gestern in Stuttgart veröffentlichten weiter
  • 234 Leser
BUNDESLIGA

Bis 2009 ohne Namenssponsor

Die Fußball-Bundesliga bleibt vorerst ohne Namenssponsor: Nach der Absage der Deutschen Telekom wird die Deutsche Fußball Liga (DFL) voraussichtlich erst im Zuge der TV-Rechtevergabe ab der Saison 2009/2010 einen Vertrag mit einem entsprechenden Partner abschließen. Die fehlenden Einnahmen werden bis dahin zu großen Teilen durch eine neue Kooperation weiter
  • 198 Leser

Buchtipp

Frisch und ehrlich Der Autor Galsan Tschinag hat mit seinen Romanen und Erzählungen schon eine große Fangemeinde gewonnen. Jetzt hat der 1944 geborene Stammesfürst einer mongolischen Nomadenfamilie im Altai erneut einen Band mit Erzählungen vorgelegt. Auf der großen blauen Straße fängt in 21 langsam erzählten Geschichten mit einer ehrlichen, bisweilen weiter
  • 244 Leser
INFORMATIKER / Auch Mittelständler stellen verstärkt ein

Chancen für Erfahrene

Berufsanfänger profitieren kaum von größerer Nachfrage
Die Zahl der arbeitslosen Informatiker geht zurück, und offenen Stellen nehmen zu. Es sind vor allem Mittelständler, die neues IT-Personal einstellen. Profitieren können davon erfahrene Kräfte, für Berufseinsteiger verbessern sich die Beschäftigungschancen dagegen kaum. weiter
  • 424 Leser
AKTIENMÄRKTE

Daimler Aktie des Tages

Die deutschen Aktienmärkte scheiterten gestern an der 7000-Punkte-Marke. Die Aktie des Tages wurden Daimler-Chrysler. Sie bauten das Kursplus vom Vortag aus. Die Papiere profitierten von den anhaltenden Spekulationen um einen Verkauf der defizitären US-Sparte Chrysler und zahlreichen positiven Analystenkommentaren. Ein Stuttgarter Gericht lehnte zudem weiter
  • 352 Leser
RODELN / Silke Kraushaar-Pielach wird operiert

Das Ende der Karriere droht

Nach dem Abschied der schwangeren Sylke Otto droht nun auch der Top-Rodlerin Silke Kraushaar-Pielach das vorzeitige Karriere-Ende. Die 36 Jahre alte Olympiasiegerin muss nach dem Weltcup-Finale am Wochenende in Sigulda am rechten Handgelenk operiert werden. Akute Beschwerden hatten die Thüringerin, die ihre Laufbahn eigentlich mit der Heim-WM 2008 in weiter
  • 238 Leser
CSU / Meisners moralische Keule gegen Seehofers Privatleben sorgt für Verdruss

Das Kreuz mit dem Kardinal

Der Kölner Kardinal Joachim Meisner sorgt mit Kommentaren zum Privatleben des Bundeslandwirtschaftsministers Horst Seehofer (CSU) für Ärger bei den Christsozialen. Gängeln lassen will sich die CSU von der katholischen Kirche nicht. Das versuchen führende Mitglieder der bayerischen Partei mit dem 'C' im Namen klarzustellen, nachdem Kardinal Joachim Meisner weiter
  • 254 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (098. Folge)

98. Folge Als Beauvoir das Haus verließ, hatte er das dringende Bedürfnis, seine Frau anzurufen und ihr zu sagen, wie sehr er sie liebte, und ihr zu erzählen, woran er glaubte und wovor er sich fürchtete und von seinen Hoffnungen und Enttäuschungen. Er hatte das Bedürfnis, über etwas Echtes und Bedeutungsvolles zu reden. Er rief sie auf seinem Handy weiter
  • 228 Leser
SPAREN / Elektroindustrie gibt Tipps

Der Einsatz moderner Technik lohnt sich

Effizienz heißt das Stichwort. Dazu hat der Zentralverband der Elektroindustrie eine Initiative gestartet. Sie zeigt die Potenziale, die Energiesparmaßnahmen bieten. weiter
  • 226 Leser
LUFTFAHRT / Unfall-Rangliste der Fluglinien

Deutsche fliegen besonders sicher

Viele haben eine blütenreine Weste
Gute Nachricht für Urlauber: Die deutschen Fluggesellschaften gehören einer statistischen Untersuchung zufolge zu den sichersten Fluglinien der Welt. weiter
  • 288 Leser
KONZERT

Die Adler sind bestens gelandet

· Die 'Eagles of Death Metal' (EoDM) machen keinen Death Metal. Sie machen Tanz-Rock, sagt EoDM-Frontmann Jesse Hughes. Wie man hartgesottene schwäbische Rocker zum ausgelassenen Feiern bringt - und Frauenaugen zum Leuchten - machten Hughes und seine drei Mitstreiter nun ganz locker vor beim Konzert im gut gefüllten 'Longhorn'. Zunächst müssen zwei weiter
  • 257 Leser
VFB STUTTGART / Meira und Khedira fehlen beim Spiel in Frankfurt

Die Zukunft ist heute

Der Tabellendritte VfB Stuttgart will heute Abend bei Eintracht Frankfurt den vierten Sieg in Folge einfahren. Und das ohne Fernando Meira und Sami Khedira. weiter
  • 248 Leser
ERMITTLUNGEN / Soko 'Lin Yue' auf 100 Beamte aufgestockt

Dritte Festnahme nach der Mordnacht?

Nach der Mordnacht von Sittensen mit sieben Toten hat die Polizei möglicherweise einen dritten Verdächtigen festgenommen. Die vorläufige Festnahme sei bereits vergangene Woche erfolgt, bestätigte der Anwalt des Tatverdächtigen. Die Polizei wollte dazu zunächst keine Details bekanntgeben. Unterdessen hat die niedersächsische Polizei die Sonderkommission weiter
  • 266 Leser
FRAUENFUSSBALL

Ein Trio bringt Routine zurück

Mit Weltfußballerin Birgit Prinz strebt Welt- und Europameister Deutschland beim Algarve-Cup in Portugal (5. bis 15. März) die erfolgreiche Titelverteidigung an. Die 155-malige Nationalspielerin, die zuletzt beim Vier-Nationen-Turnier in China berufsbedingt gefehlt hatte, soll für Tore sorgen. In China vor rund zwei Wochen war die DFB-Auswahl in drei weiter
  • 238 Leser
HANDBALL / Stanojevic verlässt Balingen

Ein Tscheche für Frisch Auf

· Am letzten Tag der Wechselfrist hat Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen den ehemaligen tschechischen Nationalspieler Ludek Drobek unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige (2,03 m) ist vom Zweitligisten Rostock ausgeliehen und kehrt nach der Saison dorthin zurück. Drobeks Heimatverein ist Banik Karvina, wo auch Göppingens Torhüter Galia her kommt. weiter
  • 164 Leser
FUSSBALL / Leipzig schnürt Sicherheitspaket

Eine Stadt macht ernst

Während DFB-Präsident Zwanziger die Spielabsagen in Leipzig rechtfertigte, hat die Stadt einen Katalog von Maßnahmen erlassen, um Hooligans zu isolieren. weiter
  • 200 Leser
SPORT

Eishalle wird saniert

In Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) kann weiterhin professioneller Eissport betrieben werden. Das Kunsteisstadion am Bauchenberg im Stadtbezirk Schwenningen bleibt erhalten. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Mit einer Mehrheit von 23:16 Stimmen bewilligte das Gremium 2,74 Millionen Euro für einen ersten Sanierungsabschnitt. weiter
  • 364 Leser

Empörung über Gemeinderatstermin

Während landesweit die Fastnachter zu närrischer Hochform auflaufen, sich in Häs und Maske werfen und Rathäuser stürmen, hat Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) zum Ärger vieler Narren am 'Schmutzigen Donnerstag' zur Gemeinderatssitzung gerufen. 'Verwerflich' nennen das die Stadträte der FDP-Gemeinderatsfraktion und fordern Konsequenzen: Der 'Täter weiter
  • 229 Leser
Daimler-Chrysler

Erfolg vor Gericht

Daimler-Chrysler bleibt eine weitere Schlappe erspart. Der Stuttgarter Autobauer muss vorerst kein Geld an angeblich geprellte Anleger wegen ihrer Schadenersatzforderungen zahlen. Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart wies eine Sammelklage von Aktionären zurück, die dem Konzern eine falsche Informationspolitik beim Rücktritt von Ex-Vorstandschef Jürgen weiter
  • 283 Leser
Wacker chemie

Erwartungen übertroffen

Der Chemiekonzern und Halbleiter-Zulieferer Wacker Chemie will nach einem Rekordjahr weiter zulegen. Eine starke Marktposition und die laufenden Kapazitätserweiterungen böten gute Grundlagen für ein weiteres Umsatz- und Ergebniswachstum im laufenden Jahr, sagte Wacker-Finanzvorstand Joachim Rauhut. 2006 verbuchte das Unternehmen nach vorläufigen Zahlen weiter
  • 360 Leser
FISCHSTERBEN

Fehler in der Kläranlage

Fehler in der Kläranlage von Bad Wildbad (Kreis Calw) haben ein Fischsterben in der Enz vor knapp drei Jahren ausgelöst. Ein Gutachter bestätigte gestern vor dem Landgericht Tübingen den Zusammenhang zwischen den Störungen in der Anlage und dem Sterben tausender Fische im März 2004. Auch von Seiten der Stadt wird dies inzwischen eingeräumt. 'Das kann weiter
  • 232 Leser
EVENT / Wiener Burgtheater 2008 wegen Fußball-EM lahmgelegt

Flucht vor der Fanmeile

Das renommierte Wiener Burgtheater wird während der Fußball-Europameisterschaft im Juni 2008 nicht in dem Traditionshaus spielen können. Dies berichtete Burgtheater-Direktor Klaus Bachler. Wegen der vor dem gegenüber liegenden Rathaus geplanten 'Fanmeile' entlang des Wiener Rings sei es einfach unmöglich, während dieser Zeit zu spielen, 'vom Lärm und weiter
  • 237 Leser
Ski Nordisch

Frauen fit, Herren schlapp

Die Oberstdorferin Nicole Fessel sprintete in Changchun als Vierte zu ihrem besten Weltcup-Ergebnis. Die Langlauf-Männer liefen der Konkurrenz hinterher. weiter
  • 228 Leser
UEFA-POKAL / Bremer warnen trotz komfortabler Ausgangslage, Leverkusener motivieren nach knappem Vorsprung

Frings: Keine Kaffeefahrt - Ramelow: Nicht die Hosen voll

Sechs Treffer erzielten Werder Bremen und Bayer Leverkusen bei ihren Hinspiel-Erfolgen im Uefa-Cup zusammen - doch kein Tor wurde von einem Stürmer bejubelt. weiter
  • 282 Leser
DZ BANK / Ertragskraft deutlich gesteigert

Fusion abgehakt

Die DZ Bank hat ihre Ertragskraft deutlich verbessert und den Gewinn verdoppelt. Das genossenschaftliche Institut strebt keine neuerliche Fusion mit der WGZ an. weiter
  • 332 Leser
TREND / Frauen werden männlicher, Männer weiblicher

Geschlechter immer ähnlicher

Die Geschlechter werden einander immer ähnlicher. 'Frauen möchten ihre beruflichen Möglichkeiten und Machtgelüste realisieren', sagte Matthias Horx vom Zukunftsinstitut in der Zeitschrift 'Petra'. 66 Prozent der Männer meinen, dass Frauen in Charakter und Lebensführung 'zu hart' und 'zu männlich' geworden seien. Die Männer haben sich ihnen so weit angenähert, weiter
  • 232 Leser
ATU

Gewinn sackt ab

Der milde Winter hat bei der Autowerkstattkette ATU zu einem Ergebnisrückgang von fast 12 Prozent geführt. Nachdem typische Winterartikel und Winterreifen zuletzt nur verhalten gekauft wurden, sei 2006 der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen auf 160 Mio. EUR gesunken, teilte die Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG (ATU) in Weiden in weiter
  • 293 Leser
GESUNDHEIT

Grippewelle ist jetzt da

Die jährliche Grippewelle hat Deutschland erreicht. Vor allem in der Mitte Bayerns und im Südwesten Baden-Württembergs sei die Grippewelle angerollt, teilte die Arbeitsgemeinschaft Influenza am Robert-Koch-Institut in Berlin mit. Auch in Teilen Niedersachsens, Brandenburgs und Mecklenburg-Vorpommerns breiteten sich die Viren aus. In vielen Nachbarländern weiter
  • 189 Leser
INFINEON / Anteil an Qimonda soll weiter verringert werden

Halbleiterkonzern arbeitet sich in Gewinnzone vor

Der Halbleiterkonzern Infineon arbeitet sich in seinem neuen Kerngeschäft mit Logikchips nur mühsam in die Gewinnzone vor. 'Wir sind noch ein gutes Stück von unseren Zielen entfernt. Aber wir werden alles tun, um sie zu erreichen', sagte Infineon-Chef Wolfgang Ziebart auf der Hauptversammlung in München. Im laufenden Geschäftsjahr 2006/07 (30. September) weiter
  • 372 Leser
JUSTIZ / US-Präsident Georg W. Bush erzwingt mit einem Dekret Tribunale gegen Guantánamo-Häftlinge

Harte Zeiten für die Angeklagten

Jetzt können die Verfahren gegen die 'feindliche Kämpfer' aus Guantánamo-Bay fortgesetzt werden. Ein Dekret von US-Präsident George W. Bush macht es möglich. Hartnäckiger Widerstand und letztendlich eine Absage durch den Kongress war ihm sicher, nun will US-Präsident George W. Bush die Einrichtung der umstrittenen Militärtribunale auf Guantánamo-Bay weiter
  • 199 Leser
THEATERINTENDANT

Heilbronn wählt Axel Vornam

Axel Vornam wird Intendant des Stadttheaters Heilbronn. In Castrop-Rauxel geboren, aufgewachsen in der DDR, kommt der 50-Jährige vom Theater Rudolstadt in Thüringen, wo er seit 2003 Geschäftsführer und Intendant ist. Seine Stationen: Studium Schauspiel-Regie in Berlin, Regie in Meiningen, Schauspieldirektor in Rudolstadt, Schauspielchef in Greifswald/Stalsund, weiter
  • 300 Leser
PROZESS / Holocaust-Leugner Zündel zu fünf Jahren Haft verurteilt

Höchststrafe für Hetzer

Ausgewanderter Schwabe bestreitet Massenmord an Juden
Höchststrafe für Holocaust-Leugner Ernst Zündel. Das Mannheimer Landgericht hat den Rechtsextremisten zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Die Kammer befand den 67-Jährigen unter anderem der Volksverhetzung für schuldig. Zündel sei 'überzeugter Nationalsozialist'. Der gebürtige Schwabe Ernst Zündel hat jahrzehntelang von Nordamerika aus antisemitische weiter
  • 258 Leser
GESELLSCHAFT / Wohngemeinschaft für demenzkranke Menschen

In der Sonne herrscht Zufriedenheit

Erfolgserlebnisse der Patienten wirken sich auch auf die Angehörigen positiv aus
Ein möglichst 'normales' Leben führen demenzkranke Menschen in kleinen Wohngruppen im Tübinger 'Haus am Österberg'. In der Hausgemeinschaft mit Küche und heimeligem Wohnzimmer sollen sich die Leute geborgen fühlen. Nachmittags wird gerne gesungen. weiter
  • 323 Leser
BAHN

Intercity macht auf Strecke Halt

Auf halber Strecke zwischen Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) und dem Stuttgarter Hauptbahnhof ist am frühen Donnerstagnachmittag ein Intercity liegen geblieben. Er war auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Salzburg. Die Strecke sei gesperrt worden, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn in Stuttgart. Wie lange die Sperrung bestehen bleibt, war weiter
  • 287 Leser

INTERVIEW: Umstieg im Ausstieg

Mit dem Atomkonsens hat die Landes-CDU nichts am Hut. Daran lässt Umweltministerin Tanja Gönner keinen Zweifel. Sie plädiert für eine Laufzeitverlängerung auf 40 bis 45 Jahre pro Meiler. Ein Teil der daraus resultierenden Gewinne soll in erneuerbare Energien fließen. weiter
  • 232 Leser
SAP

Kagermann verlängert

SAP-Chef Henning Kagermann bleibt bis Mai 2009 an der Spitze des Walldorfer Softwarekonzerns. Der Aufsichtsrat des Weltmarktführers für Unternehmenssoftware verlängerte den Vertrag des 59-Jährigen. Der Vertrag wäre Ende dieses Jahres ausgelaufen. Unter der Führung von Kagermann habe SAP seine Spitzenposition deutlich ausgebaut, sagte Aufsichtsratschef weiter
  • 404 Leser
IHK FRANKFURT / Erbitterter Streit bei der drittgrößten deutschen Kammer

Keiner kennt einen Ausweg aus der Krise

Schlammschlacht bei der IHK Frankfurt: Seit Wochen hält ein erbitterter Streit um die Rechtmäßigkeit der Wahl des Präsidenten und mehrerer seiner Stellvertreter die drittgrößte Kammer der Republik in Atem. Einen Ausweg aus der Krise kennt keiner der Kontrahenten. weiter
  • 402 Leser
ENERGIE / Dem Vorteil der Kernkraftwerke stehen viele Nachteile gegenüber

Klimaschützer mit großen Risiken

Für nennenswerten Beitrag müssten in 25 Jahren 2100 Atomanlagen gebaut werden
Die Propaganda kommt auf Touren. Der Klimaschutz soll der Atomenergie einen zweiten Frühling bescheren. Verlautbarungen über viele neue Kernkraftwerke zirkulieren. Doch kann die Kernspaltung einen wesentlichen Beitrag leisten? Kritiker halten dies für eine Illusion. weiter
  • 234 Leser
ITALIEN

Koks auf vielen Geldscheinen

Kokain in aller Hände: Auf 97 Prozent aller Euro-Scheine haben Beamte bei einer Studie in Rom Spuren der Droge entdeckt. Das kriminalwissenschaftliche Institut der Ewigen Stadt habe 100 Banknoten im Wert von 20 Euro untersucht, berichteten Medien. Fast alle der Banknoten waren bereits zum Koksen verwendet worden. Nur drei der Scheine waren nicht mit weiter
  • 331 Leser
ZÜNDEL

KOMMENTAR: Deutsche Verantwortung

Nach einem in jeder Hinsicht turbulenten Prozess ist der Holocaust-Leugner Ernst Zündel wegen Volksverhetzung zur Höchststrafe von fünf Jahren verurteilt worden. Seine Anhänger mögen diese Strafe als Gesinnungsjustiz empfinden, zumal Zündels Mitkämpfer David Irving in Wien mit drei Jahren davonkam. Und dies, obwohl in Österreich bis zu 20 Jahren möglich weiter
  • 241 Leser
EU

KOMMENTAR: Die Zuwanderung steuern

Die Europäische Union macht Ernst. Endlich, denn es hat lange gedauert, bis sie bereit war, die Migration gemeinsam zu steuern. Doch der Druck auf die Wohlstandsfestung wird nicht geringer. Spätestens im Frühjahr setzen sich die Schiffe aus Schwarzafrika wieder in Bewegung. Und damit werden sich auch die Flüchtlingsdramen, die im vergangenen Sommer weiter
  • 234 Leser
SCHREMPP

KOMMENTAR: Nachweis ist schwierig

Gestern war ein guter Tag für die Aktionäre von Daimler-Chrysler. Die Aktie vollführte erneut einen wahren Kurssprung und liegt jetzt wieder deutlich über 50 Euro - in der Hoffnung, dass bald alle Probleme gelöst sind. Gestern war ein schlechter Tag für alle früheren Daimler-Chrysler-Aktionäre, die den Konzern verklagten, weil der die Nachricht vom weiter
  • 365 Leser
BOXEN

Krasniqi gegen Minto

Schwergewichtsboxer Luan Krasniqi bekommt es bei seinem nächsten Kampf am 17. März in Stuttgart mit Brian Minto zu tun. Der Amerikaner hatte im November Axel Schulz bei dessen Comeback ausgeknockt. Der Mann aus Rottweil sagt: 'Mein Wunschgegner wäre Lamon Brewster gewesen, aber ich werde auch Brian Minto nicht unterschätzen.' weiter
  • 290 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Notar unter Verdacht Ein Notar soll in Isny (Kreis Ravensburg) Erbengelder veruntreut haben. Einem Bericht des Südwestrundfunks zufolge ist der Mann bereits seit Ende Januar vom Dienst suspendiert. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg bestätigte, es solle ein sechsstelliger Betrag unterschlagen worden sein. Die Strafanzeige habe eine Mitarbeiterin des weiter
  • 209 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Güter auf der Schiene Die Transportleistung auf der Schiene in Deutschland hat im vergangenen Jahr einen Höchststand erreicht. Im Vergleich zu 2005 stiegen die Transporte auf den Schienen um 10,8 Prozent auf 105,8 Mrd. Tonnenkilometer. Rund 88 Milliarden davon entfielen auf die Deutsche-Bahn-Tochter Railion, teilte das Statistische Bundesamt mit. weiter
  • 422 Leser
DÜRR / Stuttgarter Konzern will Umsatz um bis zu zehn Prozent steigern

Lackieranlagenbauer verbessert Ergebnis

Der Stuttgarter Lackieranlagenbauer für die Automobilindustrie Dürr will im laufenden Geschäftsjahr 2007 beim Umsatz zwischen 5 und 10 Prozent zulegen. Der gute Auftragsbestand zum Jahresende 2006 lasse diese Prognose zu, teilte Dürr mit. Auch eine Ergebnisverbesserung erwartet der Maschinen- und Anlagenbauer. Das Geschäftsjahr 2006 hatte Dürr im Konzern weiter
  • 385 Leser
GESUNDHEITSREFORM

LEITARTIKEL: Richtung Staatsmedizin

Nach der Reform ist vor der Reform. Noch nie war dieser Satz, der im Prinzip auf die gesamte Sozialversicherung zutrifft, so richtig wie bei der Gesundheitsreform. Heute winkt auch der Bundesrat dieses Monstrum sang- und klanglos durch. Nach endlosen Debatten sind alle Politiker ermattet und heilfroh, das Thema endlich abhaken zu können. Dabei ist allen weiter
  • 274 Leser

Leute im Blick

Tom Kaulitz Über One-Night-Stands mit Fans gibt es bei den Kaulitz-Zwillingen der Teenie-Band Tokio Hotel hin und wieder Streit. Gitarrist Tom Kaulitz (17) gestand in der Jugendzeitschrift 'Bravo', dass er nichts gegen solche Affären habe, bei seinem Bruder Bill stoße er damit aber auf Unverständnis. 'Unter unseren Fans sind doch echt süße Mädchen. weiter
  • 179 Leser
TRAINER

Matthäus gibt Signal

Nach Bernd Schuster vom spanischen Erstligisten FC Getafe bringt sich mit Lothar Matthäus ein weiterer Ex-Nationalspieler als Trainer beim FC Bayern ins Gespräch. Giovanni Trapattonis Assistent in Salzburg war 2000 im Streit von den Münchnern gegangen, hat sich nach eigenem bekunden jedoch mit Uli Hoeneß und Karlheinz Rummenigge versöhnt. weiter
  • 275 Leser

Meine TV-woche

Nico Schwenzer, Südwestumschau: · Ein Lichtblick im Freitagsangebot der Sender ist heute Warte, bis es dunkel ist (20.15 Uhr, Das Vierte). Audrey Hepburns Spiel macht den 30 Jahre alten Psychothriller zum Juwel des Spannungs-Genres. Das Motto 'Alt aber gut' bestimmt die Auswahl auch am Samstag. In der Hitze der Nacht mit Sidney Poitier und Rod Steiger weiter
  • 254 Leser
SCHALKE 04 / Vertragsverlängerung mit Trainer

Mirko Slomka bleibt der Chef

Vom Notnagel zum anerkannten Coach
Mirko Slomka, anfangs umstrittener Trainer des FC Schalke 04, hat sich beim Bundesliga-Tabellenführer durchgesetzt. Sein Vertrag wird bis 2009 verlängert. weiter
  • 229 Leser
MOTORRAD

Mit 17 Jahren keine Lust mehr

Der deutsche Motorrad-Rennsport verliert eines der größten Talente: Stefan Bradl aus Zahling hat vier Wochen vor dem WM-Auftakt seinen Rücktritt erklärt. weiter
  • 302 Leser
TELEFONAKTION / Spezifische Immuntherapie jetzt auch in Kurzform möglich

Mit Allergenen die Allergie bekämpfen

Hyposensibilisierung gegen Pollen und Milben - Vor dem Arztbesuch ein Beschwerde-Tagebuch führen
Die Pollen kommen - und mit ihnen Niesattacken und Augenbrennen. Was Allergiker dagegen unternehmen können, erklärten bei unserer Telefonaktion Dr. Karl Jürgen Drachenberg (München), Dr. Petra Gottlöber (Neu-Ulm) und Dr. Guido Fritz Mühlmeier (Ulm). weiter
  • 414 Leser
INNENMINISTER / EU denkt über eine begrenzte Einwanderung nach

Mit einer 'Blue Card' nach Europa

Stärkere Abschottung gegen Illegale - Berlin sagt Unterstützung beim Grenzschutz zu
Illegale Zuwanderer sind in der EU unerwünscht. Die Union will ihre Grenzen noch besser schützen. Gleichzeitig öffnet sie sich der legalen Zuwanderung. Wie dämmt man die Flüchtlingswellen ein? Die EU-Innenminister entschieden sich gestern für einen weiteren Ausbau des Grenzschutzes. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble, der die Sitzung als Vertreter weiter
  • 212 Leser

Na Sowas. . .

· Ein Flugzeug auf dem Weg von Tokio nach Dallas (US-Staat Texas) ist in Honolulu zwischengelandet - wegen eines Eichhörnchens als blindem Passagier. Die Piloten hatten den Nager über dem Cockpit entdeckt und befürchtet, das Eichhörnchen könnte Kabel durchgebissen haben. Tragisch für das zierliche Tier: Aus Furcht, es könnte Tollwut haben, wurde es weiter
  • 245 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Merkel will Afrika unterstützen Bundeskanzlerin Angela Merkel hat für eine Neuausrichtung der EU-Beziehungen zu Afrika plädiert. Die klassische Entwicklungshilfe müsse zu einer langfristigen Strategie ausgebaut werden, sagte sie auf einem Frankreich-Afrika-Gipfel in Cannes. Der französische Präsident Jacques Chirac hatte Merkel eingeladen. US-Truppen weiter
  • 240 Leser
FASNET / Die heißen Tage haben begonnen

Narren übernehmen das Regiment

In den Hochburgen bleiben Geschäfte und Behörden geschlossen
Die Narren haben gestern in weiten Teilen Baden-Württembergs das Regiment übernommen. Insbesondere in den Hochburgen am Bodensee, am Hochrhein, im Schwarzwald und am Bodensee erlebte die schwäbisch-alemannische Fastnacht einen ersten Höhepunkt. weiter
  • 389 Leser
NAHOST / Palästinenser bilden Einheitsregierung

Neuanfang in Gaza

Die Palästinenserorganisationen Hamas und Fatah haben nach mehr als einjährigem Machtkampf mit der Bildung einer Einheitsregierung begonnen. Ministerpräsident Ismail Hanija (Hamas) erklärte in Gaza seinen Rücktritt und wurde von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas umgehend mit der Bildung der neuen Regierung beauftragt. Abbas forderte den Regierungschef weiter
  • 301 Leser
RUSSLAND / Bisheriger Verteidigungsminister Iwanow rückt auf

Neuer Mitbewerber um die Nachfolge Putins

Russlands Präsident Wladimir Putin hat seinen Vertrauten Sergej Iwanow zum Ersten stellvertretenden Ministerpräsidenten befördert. Der bisherige Verteidigungsminister gilt damit als einer der Favoriten für die Putin-Nachfolge. Nach Putins Worten ist Iwanow ab sofort nicht mehr nur für die Verteidigungsindustrie verantwortlich, sondern auch für Teile weiter
  • 191 Leser
SPORT

Neues Internat für Talente

Die Tübinger Basketballer, die Reutlinger SSV-Fußballer und andere Sportvereine aus der Region wollen von einem neuen Sportinternat in Mössingen (Kreis Tübingen) profitieren, das im nächsten Schuljahr junge Talente aufnimmt. 40 Internatsplätze werden am Firstwald-Gymnasium eingerichtet. Das wurde gestern bekanntgegeben. 'Um unsere Jugendliche in die weiter
  • 268 Leser
USA / Schneechaos legt Flugverkehr lahm

Neun Stunden auf der Rollbahn

Die schweren Schneestürme und Eisregen haben im Mittleren Westen und Nordosten der USA den Auto- und Flugverkehr teilweise lahmgelegt. Die drei Flughäfen in New York sagten hunderte Flüge ab. Einige Passagiere harrten bis zu neun Stunden in den Flugzeugen aus, um bei einer Wetterberuhigung kurzfristig startbereit zu sein. Die Zahl der Unwettertoten weiter
  • 176 Leser
KUNST / Unterirdischer Ausstellungsort in Düsseldorf

Nicht mit Tunnelblick

Ein bisher ungenutzter Raum ist in Düsseldorf zur Location für junge Kunst geworden - das Originelle daran: Er befindet sich sieben Meter unter der Erde. weiter
  • 251 Leser

Nichts für den ...

...Alltag. Die Kreationen der spanischen Designerin Agatha Ruiz sind zwar Blickfang, aber kaum alltagstauglich. Dem linken Model dürfte es schwerfallen, den Durchblick zu behalten, während das rechte Mühe haben dürfte, das Haus durch eine normal-breite Tür zu verlassen. FOTOS: dpa weiter
  • 263 Leser
Handball-Pokal

Packende Halbfinals

Vorgezogenes Endspiel und ein Duell der Vorjahresfinalisten: Das Halbfinale im Handball-Pokal verspricht ein packendes Turnier der letzten vier Klubs am 14./15. April in Hamburg. Meister Kiel trifft auf Bundesliga-Spitzenreiter Flensburg-Handewitt, Titelverteidiger Hamburg bekommt es mit dem letztjährigen Endspielgegner SG Kronau/Östringen zu tun. weiter
  • 330 Leser

Pappnasen gehören nicht auf Hundeschnauzen

Hunde mit Pappnase oder Fastnachtshütchen haben nach Ansicht des Landestierschutzverbandes nichts auf den Straßen zu suchen. 'Der verantwortungsbewusste Tierhalter verzichtet auf Vermenschlichung seiner Tiere', sagte der Verbandsvorsitzende Gerhard Käfer gestern. Verkleidete Hunde könnten sich nicht frei bewegen und orientieren. Auch bei Fastnachtsumzügen weiter
  • 263 Leser
JUGENDBANDE / Richter erlässt Haftbefehle

Polizei nimmt Einbrecher fest

Nach Serieneinbrüchen in Schulen hat die Polizei in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) zwei mutmaßliche Anführer einer Jugendbande festgenommen. Gegen die Verdächtigen wird auch wegen einiger Gewaltdelikte ermittelt. Gegen die jungen Männer im Alter von 17 und 19 seien Haftbefehle erlassen worden, teilte die Polizei mit. Die Festgenommenen sollen weiter
  • 249 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: TuS Koblenz - 1. FC Kaiserslautern, Erzgebirge Aue - Wacker Burghausen, SpVgg Unterhaching - Kickers Offenbach. - Sonntag, 14 Uhr: RW Essen - 1. FC Köln, 1860 München - MSV Duisburg, Karlsruher SC - Eintracht Braunschweig, SC Paderborn - Carl Zeiss Jena, Hansa Rostock - FC Augsburg. - Montag, 20.15 Uhr: Greuther weiter
  • 219 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 204 683,00 Euro, 2: 481 873,20 Euro, 3: 35 431,80 Euro, 4: 2700,10 Euro, 5: 159,50 Euro, 6: 41,70 Euro, 7: 28,00 Euro, 8: 9,90 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: 370 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 604 Leser
PROZESS / 13 Jahre Haft wegen Totschlags an Ehefrau

Rasend vor Zorn

Vor den Augen der fünf und sieben Jahre alten Töchter hat ein Mann seine Frau nach einem heftigen Ehestreit erstochen. Jetzt muss er 13 Jahre ins Gefängnis. weiter
  • 210 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart (1:2) Samstag, 15.30 Uhr Alemannia Aachen - FC Bayern München(1:3) Werder Bremen - Hamburger SV (2:1) VfL Wolfsburg - Schalke 04 (0:1) Borussia Dortmund - Mönchengladbach (2:1) Hertha BSC Berlin - Mainz 05 (1:1) Bayer Leverkusen - Hannover 96 (1:0) Sonntag, 17 Uhr Arminia Bielefeld - VfL Bochum weiter
  • 226 Leser
GESUNDHEIT

Reform vor dem Ziel

Nach monatelangem Streit ist es heute so weit: Die Gesundheitsreform wird aller Voraussicht nach im Bundesrat ihre letzte parlamentarische Hürde nehmen. Zwar wollen fünf Länder nicht zustimmen, darunter Baden-Württemberg. Die erforderliche Mehrheit von 35 Stimmen gilt aber dennoch als sicher. weiter
  • 280 Leser
GESCHICHTE / Mehr als 15 Millionen Euro für die Mannheimer Beletage

Renaissance der Residenz

Prunkräume im Barockschloss mit Originalobjekten restauriert
Die Beletage im riesengroßen Mannheimer Barockschloss ist bald ganz für Besucher zugänglich. Die mit großem Aufwand restaurierten acht Prunkräume der kurfürstlichen Residenz sollen eine Attraktion werden. Über 100 000 Besucher werden jährlich erwartet. weiter
  • 253 Leser
GEBURT / Mutter bringt Kind auf natürlichem Weg zur Welt

Riesenbaby mit mehr als sechs Kilo Gewicht

Eine 37-Jährige hat im westfälischen Unna ein 6180 Gramm schweres Baby zur Welt gebracht. Der Bub habe eine Körperlänge von 62 Zentimetern und 42 Zentimeter Kopfumfang, sagte eine Krankenhaus-Sprecherin. Der Bub wurde bereits vergangenen Samstag auf natürliche Weise geboren. Als es nach sieben Stunden nicht weiterging, kam eine Saugglocke zum Einsatz. weiter
  • 283 Leser
STAATSHAUSHALT

Rosa Zeiten für öffentliche Kassen in Sicht

Erstmals seit 40 Jahren steuert der deutsche Staat auf einen Haushaltsüberschuss zu. Schon in zwei Jahren könnten Bund, Länder und Kommunen nach Einschätzung von Steuerexperten ein Plus einfahren. Voraussetzung sei aber eine stabil gute Konjunktur sowie Ausgabendisziplin, sagte der Wirtschaftsforscher und Steuerschätzer Dieter Vesper vom DIW Berlin weiter
  • 212 Leser
PFLEGE

Rüstige Rentner

Bei den Pflegefällen liegt der Südwesten unter dem Bundesschnitt: 2005 benötigten von den 75- bis 85-Jährigen 11,6 Prozent ambulante oder stationäre Pflege, in ganz Deutschland 14 Prozent. Bei den über 90-Jährigen waren in Baden-Württemberg 53 Prozent pflegebedürftig, im Bundesdurchschnitt waren es 60 Prozent. Das teilte die Techniker-Krankenkasse mit. weiter
  • 218 Leser
FAHRSTUHLHERSTELLER

Saftiges Bußgeld droht

ThyssenKrupp und drei anderen internationalen Fahrstuhl- und Rolltreppenherstellern droht wegen unerlaubter Kartellabsprachen in Deutschland und drei Nachbarländern ein saftiges EU-Bußgeld. Betroffen sind neben dem deutschen Konzern die Schindler AG (Schweiz), Kone (Finnland) sowie der zu United Technologies gehörende US-Branchengigant Otis. Nach Durchsuchungen weiter
  • 356 Leser
HOCHZEIT / Mann soll Geld und Zeit gerecht aufteilen

Saudi heiratet Lehrerinnen-Trio

Ein Mann hat in Saudi-Arabien auf einen Schlag drei Lehrerinnen geheiratet, die miteinander befreundet sind. Der Mann aus der Stadt Taif hatte zunächst nur um die Hand einer der drei Frauen angehalten. Diese habe ihm jedoch erklärt, sie werde nur einwilligen, wenn er gleichzeitig auch ihre beiden Kolleginnen eheliche. Die drei Freundinnen haben nun weiter
  • 302 Leser
VERKEHR / 4600 überflüssige Zeichen entfernt

Schilderwald lichtet sich

Der Schilderwald im Land lichtet sich: Von April 2006 bis Januar 2007 sind laut Verkehrsministerium in Stuttgart rund 4600 überflüssige Verkehrszeichen entfernt worden. 'Bürger bleiben aufgerufen, überflüssige Verkehrszeichen vor Ort zu melden', erklärte Staatssekretär Rudolf Köberle (CDU). Untersuchungen hätten ergeben, dass zu viele Verkehrszeichen weiter
  • 275 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Autokonzern gewinnt Prozess

Schlappe für Anleger

Daimler-Chrysler hat den Rücktritt von Ex-Chef Jürgen Schrempp nicht zu spät bekannt gegeben, entschied das Stuttgarter Oberlandesgericht. weiter
  • 358 Leser
UNTERHALTUNGSELEKTRONIK / Umsatz schnellt um zehnt Prozent hoch

Schub im Doppelpack

Fußball-WM und vorgezogene Käufe schlagen voll durch
Die Unterhaltungselektronik-Branche zählt zu den Hauptgewinnern der Erhöhung der Mehrwertsteuer und der Fußball-Weltmeisterschaft. Sie sorgten für ein Umsatzsprung um 10 Prozent. In diesem Jahr dürfte es dagegen deutlich langsamer aufwärts gehen. weiter
  • 371 Leser
GEWALT / 14-Jährigen befreit

Schüler verprügeln Polizisten

Beim Versuch, eine Schlägerei an einer Nürnberger Schule zu schlichten, ist ein Polizist von Schülern verprügelt worden. Der Beamte hatte einen gewalttätigen Jugendlichen in einen Streifenwagen gesperrt, teilte die Polizei mit. Mitschüler befreiten den 14-Jährigen und hinderten den Polizisten, ihn zu verfolgen. Rund ein Dutzend Kinder und Jugendliche weiter
  • 262 Leser
SKI ALPIN / Vier DSV-Slalomfahrerinnen hoffen auf ein Ende der Edelmetall-Flaute

Seit 45 Rennen ohne Medaille

FIS-Präsident Gian-Franco Kasper befürchtet künftig Doping-Skandale
Favoriten sind die deutschen Damen beim WM-Slalom in Are nicht. Immerhin hoffen sie auf das Ende einer langen Medaillenflaute. Am Rande der Piste sorgte Präsident Gian-Franco Kasper für Aufregung. Er befürchtet, der alpine und nordische Skisport sei dopingverseucht. weiter
  • 238 Leser
JAZZPREIS

Spitzenmusiker Randalu

Der in Karlsruhe lebende Pianist Kristjan Randalu erhält den mit 15 000 Euro dotierten Jazz-Preis des Landes Baden-Württemberg. Der 1978 in Estland geborene Randalu gehört laut Jury zu den Spitzenmusikern des Landes: 'Seine improvisatorischen Fähigkeiten sind virtuos, kreativ und ebenso wie seine Kompositionen von höchster Qualität.' weiter
  • 284 Leser
komische oper

St. Clair wird GMD

Der amerikanische Dirigent Carl St. Clair wird neuer Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin. Der 54-Jährige, der seit der vergangenen Spielzeit Generalmusikdirektor des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar ist, wird sein Amt in der Spielzeit 2008/2009 antreten. St. Clair wird Nachfolger von Kirill Petrenko, dessen Vertrag weiter
  • 209 Leser
GEHEIMDIENST / Neue Zeugenaussage aufgetaucht

Steinmeier in Bedrängnis

Eine bislang unveröffentlichte Zeugenaussage stellt die Verteidigungslinie von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) im Fall Murat Kurnaz in Frage. Entgegen der Darstellung der Bundesregierung sei im Herbst 2002 doch das US-Verteidigungsministerium in die Überlegungen einer Kurnaz-Freilassung eingebunden gewesen, meldet die 'Süddeutsche Zeitung'. weiter
  • 187 Leser

STichwort: Die Antarktis

Die Antarktis gilt als trockenster, kältester und windigster Kontinent. Mit einer Fläche von rund 12,5 Millionen Quadratkilometern ist der zu 98 Prozent von Eis bedeckte Kontinent etwas größer als Europa. Die tiefste jemals auf der Erde gemessene Temperatur wurde 1983 von der sowjetischen Wostok-Station auf dem Polarplateau mit minus 89,2 Grad Celsius weiter
  • 218 Leser
KONJUNKTUR

Stimmung in Europa besser

Die europäische Wirtschaft fasst wieder Zutrauen in einen anhaltenden Konjunkturaufschwung. Nach einer Eintrübung in der zweiten Jahreshälfte 2006 hellte sich die Stimmung in der Wirtschaft des Euroraums im ersten Quartal wieder auf. Der vierteljährlich ermittelte Wirtschaftsklima-Index des Ifo Instituts für die Eurozone legte von 97,5 auf 100,0 Punkte weiter
  • 313 Leser

STUTTGARTER SZENE

Sportlicher Frankenberg Minister können ganz schön anstrengend sein. Wissenschaftsminister Peter Frankenberg besonders. Ressortinterne Besprechungen mit seinen engsten Mitarbeitern hält er 'aus Zeitgründen' gern beim Joggen ab. Wenn dann atemlose 35-Jährige bitten, das Tempo etwas zurückzunehmen, 'tut das schon gut', enthüllt der 59-jährige Ressortschef weiter
  • 254 Leser
SPANIEN / Angeklagten drohen hohe Strafen

Terror-Prozess eröffnet

Es war das grausamste Attentat in Spaniens jüngerer Geschichte. 191 Menschen starben 2004 bei Anschlägen auf Züge. Jetzt stehen die mutmaßlichen Täter vor Gericht. weiter
  • 201 Leser

THEMA DES TAGES: Renaissance der Atomkraft?

Befürworter der Kernenergie wittern Morgenluft. Atomanlagen stoßen kein Kohlendioxid aus. Wir untersuchen, ob Reaktoren einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Landesumweltministerin Tanja Gönner erklärt, warum die CDU den Atomausstieg abändern will. weiter
  • 293 Leser

TIPP des Tages: Zum Teil absetzbar

Bewirtungskosten können in bestimmten Fällen auch von Arbeitnehmern von der Steuer abgesetzt werden. Der Bundesfinanzhof entschied, dass dabei nicht nur der Anlass - etwa Geburtstag, Beförderung oder ein Jubiläum - entscheidend ist, sondern auch die Umstände der Feier. So spiele eine Rolle wer als Gastgeber auftritt, wer die Gästeliste bestimmt. Im weiter
  • 352 Leser
NATUR / Hautparasit bedroht weltweit die Froschbestände

Tod im Tümpel - Quaken und Glucksen stirbt aus

In den Teichen und Tümpeln wird es ruhiger, das Quaken und Glucksen verstummt: Ein tödlicher Pilz, dessen Ursprung in Afrika vermutet wird, verursacht ein weltweites Froschsterben. Wissenschaftler vergleichen es bereits mit dem Verschwinden der Dinosaurier. weiter
  • 280 Leser

Volksverhetzung strafbar

Wer den Holocaust leugnet, macht sich strafbar. Nach deutscher Rechtslage ist der millionenfache Mord an Juden in Konzentrationslagern eine historische Tatsache. Wer diese leugnet, verharmlost oder billigt, stört den öffentlichen Frieden. Nach Paragraph 130 (Volksverhetzung) des Strafgesetzbuches droht Tätern bis zu fünf Jahren Haft oder Geldstrafe. weiter
  • 267 Leser
BOXEN / Die gebürtige Armenierin Susianna Kentikian kämpft um die WM und die Aufenthaltserlaubnis

Vom Asylbewerberheim zur Weltmeisterschaft

Wer tritt in die großen Fußstapfen von Regina Halmich. Vielleicht die kleine Susianna Kentikian. Zumindest will die junge Boxerin morgen den ersten Weltmeisterschafts-Gürtel erkämpfen. Halmich wiederum ist auf ungewohntem Posten dabei - als Moderatorin weiter
  • 289 Leser
UNWETTER / Bei Schäden gibt es für die Versicherten Geld von Windstärke acht an

Vor dem Aufräumen kommt Fotodokumentation

Das Orkantief 'Kyrill' schlug allein bei den deutschen Versicherern mit einem Schadensvolumen von 2 Milliarden Euro zu Buche. Doch Geld gibt es für die Versicherten nicht erst, wenn der Wind Orkanstärke erreicht hat, sondern bereits bei Windstärke acht. weiter
  • 417 Leser
PAUL HARTMANN / Kostendruck durch Billiganbieter

Wachstum mit Service

Der Verbandsstoff- und Hygiene-Spezialist Paul Hartmann ist 2006 trotz zunehmenden Wettbewerbs durch Billiganbieter gewachsen. Auch der Gewinn legte zu. weiter
  • 444 Leser
ANTARKTIS

Walfangschiff havariert

Der Antarktis droht nach dem Brand auf einem japanischen Walfangschiff möglicherweise eine Umweltkatastrophe. Die 'Nisshin Maru' treibt mit Schlagseite 230 Kilometer vor der antarktischen Küste. Von der Besatznug wird ein Mann vermisst, 140 Seeleute wurden gerettet. Die größte Gefahr drohe durch die 1000 Tonnen Treibstoff an Bord, die auslaufen könnten, weiter
  • 239 Leser
EURO

Weiter aufwärts

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3137 (Vortag 1,3082) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7612 (0,7644) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67115 (0,66930) britische Pfund, 157,78 (158,55) japanische Yen und auf 1,6267 (1,6268) Schweizer Franken weiter
  • 357 Leser

Weiter Schmalhans bei ...

...Gaststätten.Gaststätten und Restaurants konnten sich auch im vergangenen Jahr nicht von dem seit 2002 anhaltenden Negativtrend abkoppeln. Nach Angaben des Statistischen Bundesamt lag der reale Umsatzrückgang 2006 bei 1,9 Prozent. Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga forderte die Politik auf, für Hotels und Gaststätten einen ermäßigten Steuersatz weiter
  • 318 Leser
LBS / Marktführerschaft im Südwesten behauptet

Weniger Bausparer

Die Zahl der Kunden der Landesbausparkasse im Südwesten schrumpft. Gleichzeitig erhöhen sich jedoch die Bausparsummen bei den neu abgeschlossenen Verträgen. weiter
  • 431 Leser
FÖDERALISMUS / Landesregierung will Finanzausgleich abschaffen

Werben für das Schweizer Vorbild

Reiche stützen Arme: Die finanzstarken Länder vor allem im Süden zahlen viel Geld in den Länderfinanzausgleich ein, die finanzschwachen profitieren davon. Baden-Württemberg muss viel einzahlen. Deshalb will die Landesregierung, dass die Umverteilung aufhört. weiter
  • 251 Leser

WM heute

FRAUEN, SLALOM (17/20 Uhr live bei Eurosport) ·Titelverteidigerin:J. Kostelic (Kroatien). ·Olympiasiegerin: A. Pärson (Schweden). ·Favoritinnen: Marlies Schild, Nicole Hosp (beide Österreich), Sarka Zahrobska (Tschechien), Therese Borssen (Schweden). ·Deutsche Starterinnen: Kathrin Hölzl (Bischofswiesen), Annemarie Gerg (Lenggries), Monika Bergmann-Schmuderer weiter
  • 263 Leser

Leserbeiträge (6)

"Diese Revolution tötet ihre Kinder"

Zum Kommentar "Portugal - Eine Revolution" vom 13. Februar: "Eine Revolution!" - so lautet die Überschrift zu dem Kommentar über das "portugiesische Ja zur Fristenlösung." In Anlehnung an einen Buchtitel früherer Jahrzehnte "Die Revolution entlässt ihre Kinder", könnte man jetzt formulieren: "Diese Revolution tötet ihre Kinder!" Gewiss, wir Menschen weiter
  • 454 Leser

"Ein geistiges Wertedesaster"

Zum Mobilfunk-Wettrüsten: Bei einer Unterschriftensammlung und Meinungsumfrage hat die Bürgerinitiative "Mobilfunk Unterrombach" festgestellt, dass fast jeder von etwa 1200 Angesprochenen eine weitere Aufrüstung von Handymasten, insbesondere der noch viel konzentrierteren UMTS-Masten, für überflüssig und für zu riskant hält. Es gehört inzwischen zum weiter
  • 454 Leser

"Masten werden anderswo verhindert"

Thema Mobilfunkmasten / UMTS-Problematik in Aalen und Umgebung: Wir fragen uns: Was geht hier in Aalen eigentlich vor? Was heißt hier, die Mobilfunkbetreiber haben das privilegierte Recht, Sendemasten völlig planlos und sinnlos wie Pilze aus dem Boden schießen zu lassen? - Es gibt durchaus Städte und Gemeinden wo die Oberbürgermeister und Stadträte weiter
  • 464 Leser

"Nahverkehr sollte gestärkt werden"

Zu den Berichten über die Kürzungspläne im Fahrplan des Regionalverkehrs und den Klimawandel: Wie ernst es die Landesregierung mit dem Erreichen der Klimaschutzziele meint, sieht man nun an den beschlossenen Fahrplankürzungen. Alle Welt redet von den Bedrohungen durch den Klimawandel, auch ausgelöst durch den hohen CO2-Ausstoß aus dem PKW-Verkehr, doch weiter
  • 395 Leser

Gefährlicher Kreisel

Zum Artikel: "Wetzgauer Kreisel": "Herzlichen Dank für diesen ausführlichen Artikel über das gefährliche Fußgängerproblem am Wetzgauer Kreisel. Mit den zwei Bushaltestellen, den vielen Senioren im Stadtviertel und den vielen Schülern der Friedensschule (die hier ankommen oder wieder nach Deinbach fahren), mit der hier gelegenen bevorzugten fußläufigen weiter
  • 477 Leser

Wer entscheidet, was ein Mensch wert ist?

Zu: UMTS-Sendemasten: UMTS - Was sind wir Bürger unseren Entscheidungsträgern wert? Wie geht es uns Bürgern, wenn wir wissenschaftliche Studien lesen, die uns davon überzeugen wollen, dass die UMTS-Sendemasten gesundheitlich unbedenklich sind, und ein paar Tage später lesen wir die Gegenstudien, die uns vor dem Einsatz dieser Technik warnen. Wird Wissenschaft weiter
  • 5
  • 698 Leser