Artikel-Übersicht vom Dienstag, 06. März 2007

anzeigen

Regional (76)

Ein lauschiges Plätzchen, von der Frühlingssonne beschienen, hat unser Fotograf Oliver Giers auf dem Burgberg der Ruine Flochberg oberhalb der Stadt Bopfingen für sich entdeckt. Geben Regen und Wolken den Blick frei, geht die Sicht von der Ruine Flochberg (rechts) weit hinaus in das Ries. Schon die alten Staufer schätzten die Aussicht - natürlich aus weiter
In der Bürgerfragestunde der vorangegangenen Sitzung hatte sich Werner Gottstein nach Kontrollmessungen bei der Trocknungsgenossenschaft Bopfingen erkundigt. In der jüngsten Sitzung sagte Bürgermeister Bühler, dass alle drei Jahre Emissionsmessungen durch das Landratsamt vorgenommen werden. 2006 fand keine Messung statt, da diese turnusgemäße Messung weiter
  • 107 Leser
Der Treffpunkt Nord-Süd Weltladen zeigt in Kooperation mit VHS Kino morgen, Mittwoch, 7. März um 20.30 Uhr im Regina 2000 den Film "Princesas". Der warmherzige, preisgekrönte Streifen erzählt mit viel Gefühl die Story zweier Prostituierter und ihrer sich entwickelnden Freundschaft. Regisseur Fernando León de Aranoa hebt nicht den Moralfinger, sondern weiter
  • 154 Leser
Schmalfilmfreunde Diese zeigen am Dienstag, 6. März, ab 19.30 Uhr unter dem Titel "Alles digital" verschiedene Bilder und Filme im Naturfreundehaus am Tierstein. Unter anderem wird auf Großleinwand der Gemeinschaftsfilm "Stadt Oberkochen" der Schmalfilmfreunde von der Stadterhebung im Jahre 1968 projiziert, der jetzt digitalisiert worden ist. Kino-Mobil weiter
Das Finanzamt Aalen hält heute, am Dienstag, 6. März, einen Sprechtag im Neresheimer Rathaus ab. Sprechzeit ist zwischen 8 und 12 Uhr im Karl-Bonhoeffer-Saal des Rathauses. Frauenfrühstück Unter dem Thema "Kleine Leseratten: Lernhilfen, Neues, Altbewährtes" gibt es ein Frauenfrühstück am Dienstag, 6. März, von 9 bis 11 Uhr im Pfarrgemeindeheim in Neresheim-Elchingen. weiter
Die Verbindungsstraße zwischen Löpsingen und Wallerstein muss heute, Dienstag, 6. März von 8 bis 16 Uhr für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Der Grund sind Untersuchungen über den Bauzustand der Bahnbrücke in diesem Bereich, teilt die Stadtverwaltung Nördlingen mit. Passionsspiel Für das Passionsspiel "Maria Magdalena" in der St. Georgskirche weiter
Nach einem halben Jahr Pause wegen Krankheit kommt Veronica Gonzalez wieder mit viel Inspiration am Sonntag, 11. März um 20 Uhr ins Café "Podium" in Aalen mit einer Band-CD-Präsentation. Sie tritt unter dem Motto "Oceano: Weltmusik ohne Grenze!" auf. Frauen-Kleiderbasar Achtung: Für den bereits angekündigten Basar am Samstag, 24. März von 10. bis 14 weiter
  • 142 Leser
Am Dienstag, 6. März, sind interessierte Eltern, die einen Kindergartenplatz in Lauchheim suchen zu einem Infoabend eingeladen. Der Kindergarten nimmt auch zweijährige Kinder auf. Beginn: 20 Uhr. Trauer-Gesprächskreis Der Gesprächskreis für Trauernde lädt zu einem ersten Treffen am Donnerstag, 8. März, von 14 bis 16 Uhr in der Sozialstation St. Elisabeth, weiter
Am Dienstag, 6. März, beginnt bei der Sozialstation Abtsgmünd ein Kurs über den Umgang mit dementiell erkrankten Menschen unter dem Titel "Schuh im Kühlschrank". An zehn Kursabenden vermittelt die Altentherapeutin Christine Meinhardt Kenntnisse im Umgang mit an Altersdemenz erkrankten Menschen. Bedingt durch die begrenzte Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung weiter
Nach dem Motto "Mehr Sicherheit im Straßenverkehr" gab es beim VdK Essingen kürzlich einen Vortrag über Neuerungen und Probleme im Straßenverkehr. Polizei-Hauptmeister Thomas Greß versetzte die Senioren zurück in die Fahrschulzeit und erklärte unter anderem den berüchtigten "Grün-Pfeil". Bei Kaffee und Kuchen konnten die Senioren dem Polizisten ihre weiter
Bei Unfall tödlich verletzt: Ein 41 Jahre alter Lastwagenfahrer geriet in der Nacht zum Montag gegen 0.45 Uhr auf der A 7 in Richtung Kempten ins Schleudern, stieß in die rechten Schutzplanken, gegen eine Notrufsäule, eine Hinweistafel und das Geländer der "Hungertalbrücke". Der nicht angeschnallte 41-Jährige wurde durch die Frontscheibe geschleudert weiter
  • 147 Leser

"Bedröhno-dome"

Ein neuartiges Projekt zur Suchtprävention hat das Haus der Jugend gestartet. Erstmals im Landkreis soll dabei durch Musik dem Drogenkonsum vorgebeugt werden. Nach Darstellung der Organisatoren setzt sich das sogenannte "bedröhno-dome" unter anderem mit den Zusammenhängen zwischen Musik und Suchtmittel-Konsum auseinander. Vorgestellt werden beispielsweise weiter
  • 125 Leser
EHRUNG / 48 Ostalbbürger haben über 100 mal Blut gespendet - besondere Ehrung gestern im Landratsamt in Aalen

"Das menschliche Gesicht der Gesellschaft"

"Sie prägen mit ihrem Tun das soziale, das menschliche Gesicht unserer Gesellschaft", lobte Landrat Klaus Pavel gestern 48 Bürgerinnen und Bürger, die über 100 mal Blut gespendet haben. Spitzenreiter: Wolfgang Beyer aus Schwäbisch Gmünd, der 158mal diesen lebensrettenden Dienst am Nächsten leistete. weiter
HOSPIZDIENST AALEN / Vortrag über Patientenverfügung

"Gedanken äußern"

Der ökumenische Hospizdienst Aalen veranstaltete mit dem Betreuungsverein Ostalb einen Abend zum Thema Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuung. Mehr als 80 Personen waren ins Haus Kastanie gekommen, um sich über die Vorsorge bei Krankheit und im Alter zu informieren. weiter
ORTSCHAFTSRAT UNTERKOCHEN / Bestandsaufnahme zu Sanierungsgebieten "Soziale Stadt"

"Im Moment haben wir nur Ideen"

"Nachschlagewerk", "Aufgabenkatalog" und "Wunschzettel": Der 54-seitige Bericht über die vorbereitenden Untersuchungen zu den Sanierungsgebieten Soziale Stadt "Wöhr/Knöcklingstraße" und "Waldhäuser Straße" sprengte gestern Abend im Unterkochener Ortschaftsrat den Rahmen gewöhnlicher Sitzungsvorlagen. Gesamtkostenschätzung: 4,4 Millionen Euro. Realisierungsdauer: weiter
  • 195 Leser
AMTSGERICHT / Frau mit Schürhaken verprügelt, Urteil bringt Bewährungsstrafe

"Man schlägt hier keine Frau"

Mit einem massiven Schürhaken hat ein 41-jähriger Mann im Januar 2006 in einer Wohnung in der Aalener Innenstadt auf seine Frau eingeschlagen. Einiges blieb bei der Verhandlung vor dem Amtgericht Aalen gestern im Dunkeln. Klar das Urteil: Gefängnis auf Bewährung und gemeinnützige Arbeitsstunden für den Angeklagten. weiter

"New Tango Duo"

SCHAUFENSTER
Aus Gründen der Tourneeterminplanung wird das Konzert des "New Tango Duo" in der Berufsakademie in Heidenheim von Freitag, 9. März, auf Sonntag, 11. März, verschoben. Dort gibt es bei "Jazz Heidenheim" ab 20 Uhr Tango Nuevo mit dem Pianisten und musikalischen Astor-Piazzolla-Ziehsohn Pablo Ziegler und dem Gitarristen Quique Sinesi, die von Gastmusiker weiter
KOMMUNALPOLITIK / Rehm antwortet OB Karl Hilsenbek

"Nicht falsch zitiert"

Stadtrat Norbert Rehm widerspricht der Darstellung OB Karl Hilsenbek, er habe diesen falsch zitiert. Hilsenbek habe erklärt, dass Ellwangen am liebsten Mittelzentrum bleiben wolle, beharrt Norbert Rehm, der Fraktionschef der "Aktiven Bürger". weiter
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Mensa und Rathausareal

Alles im Rahmen

In seiner jüngsten Sitzung beschloss der Gemeinderat Vergaben für die Rathaussanierung, den Mensaneubau sowie die Untere Weilerstraße in Baldern. Die zuständigen Architekten legten zudem die neuesten Kostenstatistiken für das Rathaus und die Mensa vor. weiter
  • 127 Leser

Anton Rief

Großer Bahnhof für Anton Rief: Der ehemalige Posthalter von Pfahlheim erhielt zum 80. Geburtstag Besuch vom Kirchenchor, von zwei Vereinen und dem Ortsvorsteher. Der Liederkranz Pfahlheim eröffnet den Reigen der Gratulationen. Vorsitzender Martin Rief, ein Neffe des Jubilars, ging auf nunmehr 60 Jahre Sänger beim Liederkranz ein, darunter 25 Jahre Vereinskassierer. weiter
KLIMAERWÄRMUNG / Die Stadt Aalen hat bereits vor vielen Jahren Maßnahmen dagegen ergriffen

Auch ein Kreisverkehr ist Klimaschutz

"Klimaerwärmung", und damit verbunden "Klimaschutz" sind Stichwörter dieser Tage. Ursachen und Folgen von C02-Ausstoß sowie anderer so genannter "Treibhausgase" werden zurzeit lebhaft diskutiert. In Aalen befasst man sich mit diesem Thema schon geraume Zeit. weiter
KINDERGARTEN ST. FRANZISKUS / Vater-Kind-Erlebnis-Tag

Auf Forschertour mit Papa

Monika Handschuh und ihr Team des Kindergarten St. Franziskus hatten zum "Vater-Kind-Erlebnis-Tag" in "ihren Kindi" in der Mozartstraße eingeladen. Der "Vater-Kind-Erlebnis-Tag" am Samstag war ein Erfolg. weiter
ÜBERFALL

Austrägerin bedroht

Am Sonntag wurde um 8.15 Uhr in der Hölderlinstraße eine 34-jährige Zeitungsausträgerin von zwei bislang unbekannten männlichen Personen bedroht und zur Herausgabe einer Zeitung genötigt. Später wurde noch ihr Ehemann von den bislang unbekannten Tätern bedroht. weiter

Benefizkonzerte für die Obdachlosen

"Gemeinsam gegen Kälte" heißt das Projekt, das der bekannte Cellist Thomas Beckmann mit seiner japanischen Frau, der Pianistin Kayoko, ins Leben gerufen hat. Das zweite Konzert am 22. März in St. Maria bestreitet Thomas Beckmann mit dem Violoncello. Er wird vor allem Solosuiten von Bach spielen. Das dritte Konzert am 18. April wird Johannes Cernota weiter
  • 112 Leser
SPD KREISVERBAND

Bleibt Mischko oder tritt er zurück?

Ist er nun oder ist er nicht? "Kein Kommentar. Ich sage erst am Donnerstagabend etwas", antwortet auf diese Frage Josef Mischko. Über ihn wird aus verschiedenen Richtungen die Nachricht verbreitet, er sei zurückgetreten vom Kreisvorsitz der SPD. weiter
  • 146 Leser

Burgstallstraße wird wieder voll gesperrt

Wegen Fertigstellung eines Schachtbauwerkes und anschließenden Belagseinbauarbeiten muss die Burgstallstraße zwischen dem Burgstallkreisel und der Oberen Wöhrstraße vom heutigen Dienstag, 6. März bis voraussichtlich Freitag, 9. März voll gesperrt werden. Die Umleitungen sind in beiden Richtungen entsprechend ausgeschildert. Danach sind die Bauarbeiten weiter
  • 129 Leser
DLRG WESTHAUSEN / Erste Jahreshauptversammlung unter dem Vorsitz von Bernd Abele

Das Boot auf einem gutem Kurs

Nach seinem ersten Jahr an der Spitze der DLRG Westhausen eröffnete Vorsitzender Bernd Abele seine erste Hauptversammlung. Großes Lob gab es für die Verdienste der Mitglieder, zahlreiche DLRGler wurden für langjährige Treue geehrt. weiter
  • 146 Leser

Das Fotostudio eröffnet am 1. April

"Wir sind zwar wie immer sehr knapp in der Zeit, aber der Eröffnungstermin für 1. April steht", sagt Kreisbau-Chef Uwe Petrat. Und meint damit das Fotostudio First Floor, das dann im Erdgeschoss des neuen Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Spitalstraße / Mittelbachstraße eröffnen wird. Sozusagen als "Interimslösung" hatte First Floor vor einem Jahr weiter
SCHUBART-LITERATURPREIS / Verleihung am 25. März

Delius wird prämiert

Der mit 12 000 Euro dotierte Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen wird in einer Feierstunde am Sonntag, 25. März im Rathaus Aalen an den Schriftsteller Friedrich Christian Delius für sein literarisches Gesamtwerk verliehen. weiter
HEIMATVEREIN OBERKOCHEN / Zwei Jahrzehnte der Historie auf der Spur, zehn Jahre Heimatmuseum im Schillerhaus

Der Heimatverein feiert runden Geburtstag

Der Heimatverein Oberkochen feiert in diesem Jahr gleich drei Jubiläen: 20 Jahre Heimatverein, 20 Jahre Vorsitzender Dietrich Bantel und zehn Jahre Heimatmuseum im Schillerhaus. weiter
TSV WASSERALFINGEN / Erfolgreiche Sportler: Großer Andrang beim riesigen Ehrungsmarathon am Sonntagnachmittag in der TSV-Turnhalle

Der TSV Wasseralfingen holt wieder viele Titel

Auch im vergangenen Jahr war der TSV Wasseralfingen wieder äußerst erfolgreich. Die jungen Sportler holten Titel auf Bezirks- und Kreisebene, aber auch Deutsche und württembergische Meister stammen aus der "Sport-Schmiede" des Vorzeigevereins in Wasseralfingen. So wurde die Ehrungsfeier zum echten Ehrungsmarathon. weiter
ALAMANNEN / Neues Unterrichtswerk aus der Schweiz soll auch in Ostalbschulen Verwendung finden

Die Schweiz als gutes Vorbild

Ein neues Unterrichtsbuch aus der Schweiz zum Thema Alamannen soll nun auch Einzug in den Schulen der Ostalb halten. Andreas Guth, Leiter des Ellwanger Alamannenmuseum, übergab am Freitag symbolisch ein Exemplar an Ursula Stock, die Leiterin des Fachbereichs "Schule und Bildung" beim Landratsamt. weiter

Ehrungen beim TSV Dewangen

Die Gründungsmitglieder des TSV Dewangen wurden bei den Jubiläumsfeierlichkeiten am Wochenende geehrt. Bruno Wiedmann, Georg Weingart, Otto Kienhöfer, Hans Höfer, Manfred Eberhard, Horst Schurr, Karl Knecht, Georg Sorg, Erwin Leßle, Franz Leßle, Otto Leßle, Alois Seibold, Konrad Starz, Karl Sorg, Alois Starz, Anton Tuschl, Georg Vogel und Anton Stegmaier weiter
  • 113 Leser
BUNDESWEHR / Kommandoübergabe in Mazar-E-Sharif

Eine entscheidende Phase

Vorige Woche übernahm Brigadegeneral Josef Blotz das Kommando des deutschen ISAF-Kontingents in Nordafghanistan. Eine ganz besondere Herausforderung für den Kommandeur der Ellwanger Alb-Brigade. weiter
  • 109 Leser

Erste Spielzeug- und Kinderbedarfsbörse

Im evangelischen Kindergarten "Regenbogenhaus" findet am Samstag, 24. März, die erste Spielzeug- und Kinderbedarfsbörse statt. Die Eltern des Kindergartens sowie die diesjährigen Konfirmanten hoffen auf zahlreiche Besucher, wenn um 13.30 Uhr die Börse im evangelischen Gemeindezentrum Abtsgmünd ihre Pforten öffnet. Im "Kaffee-Stüble" kann man bei Kaffee weiter
  • 113 Leser
KUNSTEISBAHN / Kein nennenswerter Widerstand im Gemeinderat, das Erbbaurecht auf die Stadt zu übertragen

Erster Schritt zur Rettung der Eisbahn?

Langsam lichtet sich der Nebel um die Kunsteisbahn. Vergangene Woche hat der Gemeinderat von dem Gutachten des Rechtsanwaltes Hans-Jörg Körting Kenntnis genommen. Das Erbbaurecht geht auf die Stadt über, alles andere hätte die Insolvenz bedeutet. Ein erster Schritt zur Rettung? weiter
  • 128 Leser

Exklusive Streetwear für Sie und Ihn

Mit breiterem Angebot und größerer Auswahl wartet seit gestern der Streetwear & Boardsport-Shop "New Era" in seinen neuen Geschäftsräumen in der Spitalstraße 12 in Aalen auf. Mit 120 Quadratmetern hat sich die Ladenfläche im Vergleich zu den alten Räumen im Östlichen Stadtgraben mehr als verdoppelt. Zusammen mit seiner Mitarbeiterin Edith Thomas (Mitte) weiter
  • 130 Leser
FIRMUNG / Segen vom Bischof in Waldhausen

Feuer und Flamme sein

In der St. Nikolauskirche in Waldhausen hat Weihbischof Thomas Maria Renz in einem feierlichen Gottesdienst 50 jungen Christen das heilige Sakrament der Firmung gespendet. weiter
DESIGNPREISE / .molldesign erhält drei Mal begehrten iF Award und einen Sonderpreis

Formvollendet und funktional

Das neue Jahr fängt für .molldesign gut an. Gleich vier Auszeichnungen flatterten den Schwäbisch Gmünder Produktgestaltern ins Haus. Die Designer wurden mit dem "iF product design award 2007", einem der weltweit renommiertesten Preise, bedacht. weiter
  • 223 Leser
GUTEN MORGEN

Frühling jetzt!

Hat unser Wetter noch Überraschungen parat? Zur Erinnerung: vor einem Jahr war der Winterdienst im Dauereinsatz und die drängendste Sorge war noch nicht, ob wir künftig Bananen statt Birnen pflanzen sollten, sondern ob den Bauhöfen das Streusalz ausgeht. Gestern wurden zwei gegensätzliche Meinungen im Widerstreit zwischen Winterpessimist und Frühlingsverkünder weiter
  • 126 Leser
UMFRAGE / Sollte die Fußgängerzone weiter ausgedehnt werden ?

Fußgänger und Autos in der Stadt

Anfang des neuen Jahrtausends wurde die Ellwanger Fußgängerzone eingeweiht, mit der Option einer späteren Ausdehnung. Parallel dazu entstanden Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Ortskern, um den Verkehr möglichst aus der Innenstadt zu bekommen. Einige Straßen und Gassen hielt man jedoch offen, die gerne und häufig von den Autofahrern auch genutzt weiter

Georg Schlipf Ehrenmitglied

Bei der Generalversammlung der Stadtkapelle Lauchheim (wir berichteten) wurden zahlreiche Mitglieder für langjährige Treue geehrt. Eine besondere Ehrung wurde Georg Schlipf zuteil, der nach sechs Jahren das Amt des Vorsitzenden abgegeben hat und für seine Verdienste um die Stadtkapelle zum Ehrenmitglied ernannt worden ist. Unser Bild zeigt (v. li.) weiter

Gottesdienst von Kindern für Kinder

Erstmals lud die Kirchengemeinde Ohmenheim zu einem Kindergottesdienst mit Eltern ein, mitgestaltet von der Ohmenheimer Jugendgruppe "Don Bosco". "Gott ist es, der uns einlädt zu seinem Fest", wie Diakon Uli Schneider sagte. "Nehmen wir doch Gottes Liebe bewusst hinein in unser Alltagsleben", wie der Prediger abschließend sagte, "in die österliche Zeit, weiter
  • 134 Leser
LANDGERICHT / Landschaftsgärtner muss zwölfeinhalb Jahre wegen Mordes ins Gefängnis

Grausam und gemeingefährlich

Zwölfeinhalb Jahre muss der 41 Jahre alte Landschaftsgärtner aus Großdeinbach ins Gefängnis. Das entschied gestern die Schwurgerichtskammer des Ellwanger Landgerichts. Sie erkannte auf Mord in Tateinheit mit Körperverletzung und Brandstiftung. weiter
MUSIKVEREIN JAGSTZELL / Mitgliederversammlung

Hervorragende Außenwirkung

Bei der Hauptversammlung des Musikvereins Jagstzell im Gasthof Rössle standen auch Wahlen auf der Tagesordnungen. Dabei wurde die gesamte Vorstandsmannschaft einstimmig im Amt bestätigt. weiter
  • 120 Leser
OSTALBWETTER / Im Februar gab es viel Niederschlag, milde Temperaturen und an Fastnacht Sonnenschein

Hoch "Jutta" beflügelte die Narren

Nun hat auch der Februar, der dritte Monat der kalten Jahreszeit, den wärmsten Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnung mit einem weit überdurchschnittlichen Wärmeüberschuss komplettiert. Alle drei Wintermonate waren zu warm und lagen insgesamt um 3,8 Grad über dem Mittelwert einer durchschnittlichen Winterzeit. weiter

Hüttlingen: Mittwoch tagt der Gemeinderat

Am kommenden Mittwoch, 7. März findet um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses die Gemeinderatssitzung statt. Es geht um die Sanierung "Ortsmitte II", die für die öffentlichen Stellplätze im Bereich "Sturms Garten", Kinderbetreuung in Hüttlingen, um eine Saisonkarte für das Naturerlebnisbad Niederalfingen und um eine Stellungnahme der Gemeinde zur aktuellen weiter
RASSEGEFLÜGELZÜCHTER-KREISVERBAND AALEN / Lob für starken Auftritt in Stuttgart

Hüttlinger sind am stärksten

Bei der Hauptversammlung der Rassegeflügelzüchter im Altkreis Aalen lobte Vorsitzender Bernd Wieland vor allem, dass man bei der Landesschau in Stuttgart der ausstellungsstärkste Kreisverband mit 420 ausgestellten Tieren war. weiter
PATRIZIUSFEST / Kirchengemeinde Hohenstadt verbindet das Fest ihres Patrons mit einer Ausstellung von Sieger Köder

Im Zentrum ein Bild des Heiligen

Am 18. März dieses Jahres feiert die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt ihren Kirchenpatron, den Heiligen Patrizius mit traditioneller Reiter- und Pferdesegnung. Einen kulturellen Rahmen dafür hat die Gemeinde mit einer Ausstellung von Sieger Köder nach Schloss Hohenstadt geholt. Der Querschnitt aus dem reichhaltigen Schaffen des Künstlers und Pfarrers weiter

Infoabend an der EBR

Am Donnerstag, 15. März um 19 Uhr findet in der Aula der Eugen Bolz-Realschule ein Informationsabend für Eltern von Grundschulkindern statt. Die Klassenlehrer bieten Einblick in wichtige inhaltliche Aspekte. weiter
  • 219 Leser
KLEINKUNST / Die dritte "Nacht der Poeten" auf Schloss Kapfenburg vor ausverkauftem Haus

Inventur im Wortwarenlager

"Unverrichter der Dinge" heißt das erste Buch von Willy Astor. Nomen est omen. Der Bayer bürstet Begriffe gegen den Strich, entkernt sie zur Kenntlichkeit und plündert das Wortwarenlager, dass es eine helle Freude ist. Zusammen mit dem Russen Wladimir Kaminer vertrat er die Poetenfraktion bei deren dritten Nacht auf Schloss Kapfenburg. Angesagt von weiter
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT WEILER / Hauptversammlung

Karl Schlipf ist neuer Vorstand

Bei der 49. ordentlichen Generalversammlung der Schützenkameradschaft Weiler wurde das bisherige Vorstandsteam mit Josef Baumann und Sepp Rathgeb verabschiedet. Nachfolger von Baumann wurde Karl Schlipf. weiter

Konzert der Egerländer Gmoi

Im Oktober 2006 fand das Gründungskonzert der Egerländer Gmoi mit dem Blasorchester Egerland unter Leitung von Gunnar Dieth statt, dabei wurden Originaltrachten eingebracht. Das Konzert war ein voller Erfolg, demnächst steht die Produktion der ersten CD an. Jetzt ist ein Auftritt am Sonntag, 11. März in der Festhalle "Zum Festwirt" in Aussicht. Beginn weiter
KLEINKUNST / Bill Bergelts "Multimedia-Poesie" im Cafe Podium

Kümmel, Korn und Kanonen

Einer der bekannteren Kurzzeiler aus der Gedichtsammlung von F.W. Bernstein, der Bibel für versfrohe Agnostiker lautet: "Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche." Ähnlich dichtet Bill Bergelt, im Aalener "Podium". Nicht vollends überzeugend und vor fast deprimierend wenig Gästen. weiter

Lesung in der Bibliothek Abtsgmünd

"Keinen Tag ohne Linie": Mit diesem Zitat von Adolf von Menzel beschrieb Mario Giordano den Kindern der dritten Klassen mit ihren Lehrerinnen Martina Sigle, Elisabeth Haase und Carolin Joos die Lust, die Maler zum Malen führt. Der 1963 geborene Autor und Verfasser zahlreicher Kunstbände für Kinder zeigte den Schülern Dias aus seinem Sachbuch über Tiere weiter

Meisterkonzert

Die Städtische Musikschule Ellwangen veranstaltet am Freitag, 9. März, 19.30 Uhr, im Marschallsaal des Schlosses einen Duo-Abend mit Lukas David (Violine) und Sontraud Speidel (Klavier). Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Giuseppe Tartini, Ludwig van Beethoven und Maurice Ravel. Es handelt sich um ein Dozentenkonzert im Rahmen der Ellwanger weiter
AUSSTELLUNG / Die Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen zeigt "Organische Tendenzen" der Kieler Künstlers Volker Huschitt

Mit der Amöbe unterwegs im Kosmos der Fantasie

Die herkömmliche Ordnung scheint ihm zuwider. Volker Huschitts Malereien verrücken die Normalität, das was dem Betrachter als alltäglich erscheinen würde. "Organische Tendenzen" nennen sich die fantasievollen Bilderzählungen des Kieler Künstler und Kunsttherapeuten in der Wellandgalerie Kirchner. Am Sonntag wurde die Ausstellung eröffnet. weiter
INNENSTADT / CDU-Forderung

Modernisierung und Verbesserung

Wie der CDU-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat Bruno Balle dieser Zeitung mitteilte, habe er namens seiner Fraktion einen Antrag an die Stadtverwaltung gestellt. weiter

Musikerfreunde Ostalb spenden 600 Euro

Die Musikerfreunde Ostalb haben der internationalen Hilfsorganisation "Humanity First" 600 Euro gespendet. Das Geld stammt aus den Erlösen "Breng AN Konzerts", das im vergangenen Jahr in der Pfahlheimer Kastellhalle stattfand. Georg Reeb übergab den Scheck stellvertretend für die Musikerfreunde Ostalb, an den "Humanity First"-Vertreter Shezad Ateeq. weiter
HANDHARMONIKAFREUNDE EBNAT / Vier neue Ehrenmitglieder

Neuer Vorsitzender

Bei der Generalversammlung der Handharmonikafreunde Ebnat wurden gleich vier verdiente Vereinsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt. Außerdem erfolgte ein Wechsel in der Vorstandschaft sowie beim Dirigenten. weiter
  • 117 Leser

Planungstreffen zum Leitprojekt Jugend

Am Mittwoch, 7. März ist ab 15.30 Uhr im Jugendzentrum ein Planungstreffen des Leitprojekts Jugend. Alle jungen Menschen, die kreative und individuelle Ideen zur Planung von Veranstaltungen mit einbringen wollen oder Interesse an der praktischen Umsetzung haben, sind eingeladen. Aufgaben sind die Schaffung von weiteren Veranstaltungsflächen für Jugendliche, weiter
  • 104 Leser
NATURHEILKUNDE / Auftakt

Projekt: Natürlich gesunde Kinder

"Natürlich gesunde Kinder" heißt ein Projekt des Freundeskreises Naturheilkunde. Am Freitag, 9. März, ist um 19 Uhr die Auftaktveranstaltung in der Gemeindehalle Mutlangen. Den Schwerpunkt dieses Abends bildet ein Vortrag von Dr. Gisela Schneider, Leitende Ärztin der Abteilung für Naturheilkunde an der Stauferklinik. weiter
KREISLANDFRAUENTAG / Landrat Klaus Pavel will Justus-von-Liebig-Schule zum Kompetenzzentrum für Hauswirtschaft machen

Referentin wünscht den Landfrauen sozialen Mut

Sozialen Mut - das Selbstvertrauen sich einzumischen, forderte Marion von Wartenberg von ihren zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern. Die ehemalige Vorsitzende des Landesfrauenrates Baden-Württemberg sprach beim Treffen der Kreislandfrauen in Elchingen. weiter
KREUZBUND ELLWANGEN

Reges Vereinsleben

Bei der Jahreshauptversammlung des Kreuzbundes blickte der Vorsitzende Reinhard Adelmann auf ein gelungenes Jahr 2006 zurück. weiter
MUSIKWINTER

Rendezvous verschoben

Die Referenten sind gefragt, die Termine deshalb nicht zu halten: Klaus Töpfer kommt erst im April, Götz Werner kommt erst im Mai ins Bilderhaus. weiter
JAZZ IM DANNENMANN

Rhythmische Scharmützel

Das Aufgebot ist bescheiden, die Bandbreite des Repertoires dafür riesig: Blues, Calypso, Samba, Jazz aller Stilrichtungen - das Trio "Jazz-O-nette" schmeichelte am Sonntagabend im Café Dannenmann in Aalen den Ohren der Zuhörer mit allerlei Gebrauchtem aus der musikalischen Kruschtelkiste. Das hatten sie natürlich frisch poliert. weiter

Schulkunstausstellung mit der Jagsttalschule

Schülerinnen der Jagsttalschule Westhausen analysieren zusammen mit Lehrerin Theresia Morhard eingereichte Schulkunstarbeiten anderer Schulen. Neben 28 Schulen des Landkreises hat auch die Jagsttalschule an der landesweiten Ausschreibung "Spuren" teilgenommen. Ausgestellt sind die Arbeiten im Landratsamt in Schwäbisch Gmünd. Der Beitrag der Jagsttalschule weiter
  • 192 Leser

Spende der Kinderkirchen

Im Anschluss an einen Gottesdienst, den sie selbst mitgestaltet hatten, übergaben am Sonntag die Kinder der Kinderkirchen der evangelischen Gemeinden Goldburghausen und Pflaumloch einen Scheck über 1389,73 Euro an die stellvertretende Vorsitzende des Vereins "Glühwürmchen", Rosmarie Schweyer. Das Geld stammt aus dem Opfer der Kinderkirchen und dem Erlös weiter

St. Gertrudis präsentiert sich

Für Schülerinnen der Klassen 4 und ihre Eltern findet am Samstag, 10. März um 10 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Buchenberghalle statt. Schulleiterin Birgit Reutemann wird das Profil der St. Gertrudis darstellen. Musikalische Beiträge, Schulführungen und Workshops geben Einblick in das pädagogische Arbeiten der beiden Schularten. Anschließend weiter

Tibetfahne weht Samstag am Rathaus

Am Samstag, 10. März weht am Aalener Rathaus die tibetische Flagge. Anlass ist das Gedenken an den Aufstand der Tibeter in ihrer Hauptstadt Lhasa am 10. März 1959 gegen die Besetzung durch die Volksrepublik China. 1959 war die "Rote Armee" in das Land des Dalai Lama einmarschiert. Nach offiziellen chinesischen Angaben kamen dabei 87 000 Tibeter ums weiter
  • 123 Leser
GESANGVEREIN CÄCILIA DALKINGEN / Wienreise war Höhepunkt

Und 2008 nach Rom

Das Singen im Stefansdom in Wien anlässlich der viertägigen Chorreise war der Höhepunkt des Jahres im Männerchor der Cäcilia Dalkingen. weiter
REIT- UND FAHRVEREIN RÖHLINGEN / Jahreshauptversammlung

Ute Ladenburger verabschiedet sich

Ein positives Resümee des vergangenen Jahres konnte die Vorsitzende des Reit- und Fahrverein Röhlingen, Ute Ladenburger, bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung ziehen. weiter
  • 142 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Die neue Pfarrerin Ulrike Frey wird mit einem Gottesdienst in der Stadtkirche begrüßt

Visionen mit viel Kraft und Ausdauer

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Aalener Stadtkirche wurde am gestrigen Sonntag Pfarrerin Ulrike Frey in der Evangelischen Kirchengemeinde begrüßt. Sie wird mit einer halben Pfarrstelle die Nachfolge von Pfarrerin Christiane Wellhöner antreten. weiter
  • 138 Leser
CARL ZEISS AG / Hochhausfassade erstrahlt in neuem Glanz

Vollständig saniert

Die Konzernzentrale der Carl Zeiss Gruppe hat eine neue Außenfassade. Gleichzeitig wurde das Tor 1 neu gestaltet. Die Mitarbeiter können das Gelände durch ein modernisiertes Drehkreuz betreten. weiter
  • 315 Leser

Regionalsport (16)

SPORTKREIS OSTALB / Sportkreis-Jugendtag 2007 in der TV-Halle Mögglingen - Aufruf zu Anträgen

Bewährtes Team im Amt bestätigt

Auf dem Sportkreis-Jugendtag 2007 in der TV-Halle des TV Mögglingen wurde ein erfolgreiches und bewährtes Team im Amt bestätigt. Es wurde zu mehr Bewerbungen für den Sportförderjugendpreis und Anträgen auf Förderung aufgerufen. weiter
  • 103 Leser
KEGELN / Mit dem Sieg gegen den Spitzenreiter hat der KC Schwabsberg den Kampf um den Titel neu entfacht

Der Titelkampf bleibt spannend

Beim jüngsten Heimkampf hat der KC Schwabsberg den bisherigen Spitzenreiter Bavaria Karlstadt besiegt (wir berichteten). Wir haben die Stimmung während des Spiels eingefangen und anschließend die Funktionäre zum Ergebnis und den weiteren Spielen, sprich dem Kampf um den Titel befragt. weiter
  • 111 Leser
TISCHTENNIS / Leistungsklassen

Die Bezirksbesten

Die Qualifikation zu den Leistungsklassen (LK) wurde in Unterkochen ausgespielt. Hier spielen die Besten ihrer Altersklassen des Bezirks Ostalb. weiter
TISCHTENNIS / Bezirksliga-Herren aus Ellwangen überraschend stark beim 9:2 in Hermaringen

Doppelte Pleite für den SCU

In der Tischtennis-Landesliga sehen die Damen des TSV Hüttlingen mit 0:8 kein Land gegen die Gäste aus Opfenbach. Die Bezirksliga-Damen des SC Unterschneidheim erleben kein gutes Wochenende und verlieren gleich zweimal. Die Herren von Unterkochen III holen ihren ersten Sieg in der Bezirksklasse. weiter
  • 129 Leser
HANDBALL / Landesliga - TG spielt zuhause 26:26

Ein Heimpunkt

Zu einem glücklichen Heim-Remis reichte es der TG Hofen gegen die SG Ulm/Wiblingen in der Handball-Landesliga. 26:26 trennte man sich nach eine verbissen geführten Partie. weiter
  • 108 Leser
FECHTEN / Internationales Stauferland-Turnier

Florett der Spitzenklasse

Zum 45. Mal ist die Turnerschaft Göppingen am 10. und 11. März Gastgeber des Internationalen Stauferland-Turniers im Damen-Florettfechten. weiter
  • 109 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Gelungene Retourkutsche

Endlich ist der lang ersehnte Knoten geplatzt und ein verdienter 37:23-Sieg sprang für den TSV Hüttlingen zuhause gegen den TSV Heiningen II in der Handball-Bezirksliga heraus. weiter
RADBALL / Landesliga Staffel III, Schüler C

Gut gestartet

Die TG Hofen konnte in der Radball-Landesliga Staffel II einen gelungenen Start in die Rückrunde feiern. In Gerlingen sicherte sich die TGH zwei Siege. weiter

Herz und Seele

Der 17-jährige Fabian Seitz aus Rechberg wurde bei der WM 2006 in Sarajewo mit den U18-Junioren Mannschaftsweltmeister. Ferner gewann er die Bronzemedaille in der Kombination und wurde Vizeweltmeister im Einzel. Diese Zeitung erkundigte sich beim jüngsten Heimspiel nach seiner sportlichen Laufbahn und seinen Plänen für die Zukunft. weiter

Internationaler Erfolg für DJK Aalen

Bei den Internationalen Deutschen Formenmeisterschaften in der Ingolstadter Saturnarena stellte die DJK Aalen drei Taekwondokas in ihrer Startgemeinschaft der SG Ostalb. Zusammen mit Helmut Borchert (Giengen) und Markus Kämmerle (Schnaitheim) starteten die Aalener Michaela Mertin, Kriste Koch und Hans Leberle im Mix über 36 Jahre. Es wurden die vorzutragenden weiter
  • 104 Leser
KUNSTRAD / Bezirksmeisterschaften

Sicher qualifiziert

Bei den Bezirksmeisterschaften im Kunstradsport der Junioren und Aktiven in Mergelstetten hat der RKV Hofen sicher die Qualifikation für die Württembergischen Meisterschaften geschafft. weiter
  • 138 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Torhüter sichern Sieg

Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen holten sich in der Bezirksklasse einen wichtigen 28:27-Sieg gegen den Tabellenzweiten TSG Giengen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen will auf der Leidenschaft des Hoffenheim-Spiels aufbauen

Trainer mit Emotionen fürs Team

"Wir hätten gewinnen können. Aber das Ergebnis ist okay," zog VfR-Oldie Branko Okic nach dem 1:1 in Hoffenheim Bilanz. Immerhin haben die Aalener einen angehenden Zweitligisten über die gesamten 90 Minuten kontrolliert. weiter
LEICHTATHLETIK / Regionalhallenmeisterschaften der Schüler C in der Gmünder Sporthalle

Zwei Titel für den TSV Hüttlingen

Eine Heerschau der Talente stellten wieder die Regionalhallenmeisterschaften der Schüler C in der Gmünder Sporthalle dar. Bei den Leichtathleten dieser Altersstufe kennt man noch keine Nachwuchssorgen, und die Begeisterung ist kaum zu bremsen. weiter

Überregional (118)

'Apfel aus China'

Botanisch besteht zwischen einer Orange und der Apfelsine kein Unterschied. Der Begriff 'Apfelsine' stammt aus dem Niederländischen und bedeutet wörtlich 'Apfel, der aus China kommt. Er ist im Norden und Osten Deutschlands gebräuchlich, doch allmählich setzt sich auch dort die 'Orange' durch. Die Mandarine stammt ebenfalls aus China. Sie verdankt ihren weiter
  • 291 Leser
TOURNEE

'The Police' kommen

Mehr als 20 Jahre nach ihrer Trennung spielten 'The Police' umjubelt bei der Verleihung der Grammy Awards. Nun steht es fest: Sie gehen auf Tournee und kommen auch nach Deutschland. Am 22. September spielen Sting und Co. im Olympiastadion München, am 10. Oktober in der Mannheimer SAP Arena (Karten: www.eventim.de). weiter
  • 341 Leser
SCHULEN / Staatsregierung startet Initiative

'Werteerziehung' mit Peter Maffay

Unter dem Motto 'Werte machen stark' hat die Staatsregierung eine Initiative an bayerischen Schulen gestartet. Prominente aus Politik, Kultur und Sport machen mit. weiter
  • 240 Leser
KRAWALLE

22 Rowdies im Visier

Nach der Straßenschlacht zwischen Hooligans und der Polizei im Anschluss an das Fußball-Pokalspiel zwischen dem 1. FC Lok Leipzig und Erzgebirge Aue II (0:3) wird mittlerweile gegen 22 Personen ermittelt. Nach der Begegnung am 10. Februar hatten rund 800 gewaltbereite Personen die Polizei angegriffen und dabei 39 Beamte verletzt. weiter
  • 347 Leser
VW-AFFÄRE / Ex-Betriebsratschef droht Gefängnisstrafe

88 Straftaten

In der VW-Affäre legt die Staatsanwaltschaft Ex-VW-Betriebsratschef Klaus Volkert und dem Ex-Manager Klaus-Joachim Gebauer 88 Straftaten zur Last. weiter
  • 389 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Acht Tote bei Kollision

Beim Zusammenstoß eines Sportflugzeugs mit einem Hubschrauber sind bei Zell am See in Österreich acht Menschen ums Leben gekommen. Bei den Toten handelt sich um den Piloten des zweisitzigen Flugzeugs und um die sieben Passagiere des Hubschraubers. An Bord des Helikopters waren fünf Schweizer, ein Deutscher und ein Franzose. weiter
  • 367 Leser
FERNSEHEN / Autor Herbert Asmodi gestorben

Alle sahen 'Die Frau in Weiß'

Seine Fernseh-Mehrteiler waren in den 70er Jahren 'Straßenfeger': Der Theater- und Fernsehautor Herbert Asmodi ist wenige Wochen vor seinem 84. Geburtstag in München gestorben. Asmodi wurde einem großen Publikum besonders durch seine Fernsehverfilmungen literarischer Vorlagen bekannt, wobei eine Vorliebe für englische Autoren hervorstach. 'Die Frau weiter
  • 284 Leser
ATOMKRAFTWERK / Ermittlungen eingestellt

Alle Schlösser ausgewechselt

Der mysteriöse Verlust eines Schlüsselbundes im vergangenen Frühjahr im Atomkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) wird keine strafrechtlichen Folgen haben. Die Ermittlungen wegen des Verdachts auf Diebstahl oder Unterschlagung seien ohne Ergebnis eingestellt worden, teilte Oberstaatsanwalt Rüdiger Rehring gestern in Karlsruhe mit. Wie der Energiekonzern weiter
  • 314 Leser
KIRCHE / Evangelische Gemeinde im Nürnberger Stadtteil Steinbühl geht neue Wege

Altar weicht Begegnungszentrum

Pfarrerin Geyer-Eck: Das Projekt kann schrumpfenden Gemeinden als Orientierung dienen
Eine Baustelle im Gotteshaus zeigt, dass die evangelische Christusgemeinde in Nürnberg neue Wege geht. Mitten in der zu groß gewordenen Kirche wird ein freistehendes Begegnungszentrum errichtet. Für Pfarrerin Geyer-Eck war das die einzige Möglichkeit, die Kirche zu erhalten. weiter
  • 370 Leser
KLIMASCHUTZ / Was jeder einzelne Verbraucher tun kann

Alte Häuser als CO2-Schleudern

Solarkollektoren wie auch der Verzicht auf den Stand-by-Betrieb sparen bares Geld
Mit seinem ganz persönlichen Verhalten trägt jeder Einzelne zum Treibhauseffekt bei - durch schlechte Gebäudedämmung, unnützen Stromverbrauch und unvernünftige Fahrten mit dem Pkw. Doch jeder Einzelne kann auch Kilo für Kilo des Klimakillers CO2 sparen. weiter
  • 270 Leser
EUROPA / Angela Merkel hat ehrgeizige Klimaschutz-Ziele beim EU-Gipfel in dieser Woche

Auch die USA sollen mit ins Boot geholt werden

Die derzeitige EU-Ratspräsidentin Angela Merkel (CDU) verfolgt ehrgeizige Ziele beim Klimaschutz: Die Kanzlerin will die europäischen Staats-und Regierungschefs beim EU-Gipfel auf einen Aktionsplan verpflichten. Merkel plant, die Industrienationen auf eine Verringerung des Kohlendioxid-Ausstoßes festzunageln. Demnach soll die klimaschädliche CO2-Menge weiter
  • 272 Leser
FUSSBALL / Zweitligist baut für den Erfolgsfall vor

Aue: Schädlich für die Bundesliga

Sollte Erzgebirge Aue den Aufstieg in die Fußball- Bundesliga schaffen, verlängert sich der Vertrag mit Trainer Gerd Schädlich automatisch um mindestens ein Jahr. Wenn dem Zweitligisten der Sprung nicht gelingt, endet der Kontrakt hingegen zum 30. Juni dieses Jahres. Diese Regelung sieht der derzeitige Vertrag vor. 'Wir möchten mit Gerd Schädlich so weiter
  • 333 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 24. Spieltag Karlsruher SC - 1. FC Köln2:1 (1:1) Tore: 1:0 Freis (13.), 1:1 Novakovic (21.), 2:1 Kapllani (66.). - Zuschauer: 28 300. 1 Karlsruher SC 24 15 6 3 52 : 26 51 2 Hansa Rostock 24 12 10 2 36 : 19 46 3 MSV Duisburg 24 11 10 3 44 : 27 43 4 Kaiserslautern24 10 10 4 32 : 19 40 5 Erzgeb. Aue 24 12 3 9 38 : 33 39 6 SC Freiburg weiter
  • 370 Leser
KLIMA / China entdeckt den Umweltschutz

Aus für Dreckschleudern

Wirtschaftswachstum hat aber weiter Vorrang
Das Ausmaß des Klimawandels lässt auch China nicht unberührt. Peking kündigt nun Gegenmaßnahmen an. So sollen die größten Dreckschleudern im Bereich der Industrie geschlossen werden. Am Vorrang für Wirtschaftswachstum wird jedoch nicht gerüttelt. China, weltweit einer der größten Produzenten von Treibhausgasen, will zumindest die schlimmsten industriellen weiter
  • 304 Leser
NAHVERKEHR / DB Regio Bayern spricht von 'mehr Service und Information' für die Reisenden

Bahn stellt den Fahrkartenverkauf in Regionalzügen ein

Mit der Einstellung des Fahrkartenverkaufs in bayerischen Regionalzügen sollen die Zugbegleiter mehr Zeit für Service und Information bekommen. 'Eine Reduzierung der Kundenbetreuer im Nahverkehr ist nicht vorgesehen', sagte der Chef von DB Regio Bayern, Berthold Huber, in München. In 85 Prozent der Züge werde es weiter persönliche Ansprechpartner für weiter
  • 296 Leser
BOMBENATTACKE

Bankomat widersteht

Beim Versuch, einen Geldautomaten mit einer selbstgebauten Bombe zu sprengen, haben unbekannte Einbrecher eine Bank bei Erlangen schwer verwüstet. Der Bankomat hielt dem Sprengstoffanschlag zwar schwer beschädigt stand, am Bankgebäude selbst entstand jedoch ein Sachschaden von mindestens 50 000 Euro. Eine Großfahndung blieb ohne Ergebnis. weiter
  • 346 Leser
BASKETBALL

Barton muss gehen

Der ehemalige Basketball-Meister Frankfurt Skyliners hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Charles Barton getrennt. Am Samstag hatten die Frankfurter mit 48:81 gegen die Baskets aus Bamberg eine hohe Heimniederlage hinnehmen müssen. Die Teilnahme an den Playoffs ist in Gefahr. Der US-Amerikaner hatte das Team im Januar 2006 übernommen. weiter
  • 357 Leser
Frauen-Fussball

Behringer in DFB-Elf berufen

Dank eines Hattricks von Stürmerin Claudia Nußelt siegte der TSV Crailsheim in der Frauenfußball-Bundesliga mit 3:1 gegen den SC Freiburg. Den Ehrentreffer für die Gäste erzielte in der 86. Minute Melanie Behringer, sehr zur Freude von Silvia Neid. Die Bundestrainerin nominierte die Freiburger Mittelfeldspielerin für den 20 Spielerinnen umfassenden weiter
  • 275 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Seehofer sieht neue Absatzchancen für nachwachsende Rohstoffe

Biogas über die Netze der Versorger vertreiben

Die Landwirte sollen Biogas in die Netze der Gasversorger einspeisen. Landwirtschaftsminister Horst Seehofer will deshalb den Bau von Zubringerleitungen subventionieren. Die Bauern könnten den Anteil der Anbauflächen für nachwachsende Rohstoffe auf 25 Prozent steigern. weiter
  • 496 Leser
IRAK / Gewalt begleitet Großrazzia

Bombe zerstört kurze Ruhepause

Ein Selbstmordattentat mit mindestens 28 Toten hat gestern in Bagdad eine mehrtägige Phase relativer Ruhe beendet. Auf dem beliebten Buchmarkt Mutanabi wurden zudem 66 Menschen verletzt. Es war der erste größere Anschlag in der irakischen Hauptstadt seit drei Tagen. Er erfolgte kurz nach Beginn einer Großrazzia im schiitischen Stadtviertel Sadr City. weiter
  • 246 Leser
BOSCH

Bremsen-Bauer übernommen

Der Automobilzulieferer Bosch hat für rund 141 Mio. EUR mehr als drei Viertel der Anteile des von ihm umworbenen australischen Bremsenhersteller Pacifica Group gekauft. Nach Ende der Annahmefrist für seine Übernahmeofferte halte Bosch nun 75,3 Prozent der Aktien, teilte das Unternehmen in Stuttgart mit. Damit wurde die angestrebte Annahmequote von mindestens weiter
  • 453 Leser
LYRIK

Buch des Monats

Die 'Darmstädter Jury' hat den vor kurzem erschienenen Gedichtband 'Lichtrisse' der Ulmer Lyrikerin Christine Langer zum 'Buch des Monats März 2007' gewählt (Verlag Klöpfer & Meyer). Die Autorin finde einen 'neuen, sinnlichen, wunderbar fremden Ton' in ihrer jahreszeitlichen und erotischen Lyrik, rühmt Jury-Mitglied Rolf Michaelis die Gedichte. weiter
  • 499 Leser

Buch-tipp

Eine runde Sache Sieht man einmal vom mittlerweile abgedroschenen Titel 'Ein deutsches Wintermärchen' ab, dann darf das Werk über die Handball-WM als sehr gelungen betrachtet werden. Grandiose Fotos dienen als Grundlage des 160 Seiten starken Werkes, das den Weg der deutschen Mannschaft zum Titel nachzeichnet. Die wichtigsten Spieler sind ebenso engagiert weiter
  • 274 Leser
GENOSSENSCHAFTSBANKEN / Mehr Geschäft, weniger Ertrag

Bürokratie belastet stark

Elektronisches Vertriebsnetz wird weiter ausgebaut
Trotz des stärksten Wachstums seit zehn Jahren sind die operativen Ergebnisse der Volks- und Raiffeisenbanken in Württemberg unter Druck geraten. Mit einem Ausbau des elektronischen Vertriebs wollen sie gegensteuern. Sie setzen auch auf geringere Bürokratiekosten. weiter
  • 433 Leser
KINDERBETREUUNG

CDU will Thema vertagen

Trotz verstärken Drucks aus SPD und CSU will die CDU im Finanzierungsstreit über den Ausbau der Krippenbetreuung nicht nachgeben und die Entscheidung vertagen. Vor der Koalitionsrunde gestern Abend machte Generalsekretär Ronald Pofalla deutlich, dass dabei höchstens ein Fahrplan zu erwarten sei. Die SPD will noch vor Ostern Nägel mit Köpfen machen und weiter
  • 254 Leser

Das Achtelfinale

Heute, 20.45 Uhr Olympique Lyon - AS Rom (Hinspiel 0:0) FC Liverpool - FC Barcelona (Hinspiel 2:1) FC Valencia - Inter Mailand (Hinspiel 2:2) FC Chelsea - FC Porto (Hinspiel 1:1) Morgen, 20.45 Uhr FC Bayern - Real Madrid (Sat 1/Hinspiel 2:3) AC Mailand - Celtic Glasgow (Hinspiel 0:0) FC Arsenal - PSV Eindhoven (Hinspiel 0:1) Manchester United - OSC weiter
  • 308 Leser
AMERICAS CUP / Das deutsche Boot ist sechs Millionen Euro wert und muss manche Attacke überstehen

Das große Geheimnis liegt in der Bleibombe

Noch sechs Wochen - und es wird ernst für das erste deutsche Segelteam im 156 Jahre alten Americas Cup: Dann kämpft die Crew von Skipper Jesper Bank um den Einzug ins Halbfinale. Mit einem Boot, das sechs Millionen Euro gekostet hat und lange auf sich warten ließ. weiter
  • 501 Leser
EISHOCKEY / Vier Teams ermitteln die beiden letzten Play-off-Teilnehmer

Das Nachsitzen beginnt

Für vier Teams der Deutschen Eishockey-Liga geht das Zittern um den Einzug in die Play-offs weiter. Die Hamburg Freezers und die Frankfurt Lions blieben am letzten Vorrunden-Spieltag auf der Strecke und müssen in die Qualifikation - wie auch Titelverteidiger Eisbären Berlin. weiter
  • 234 Leser
AIRBUS

Debatte um Doppelspitze

Die Beschäftigten des Airbus-Werkes in Laupheim (Kreis Biberach) arbeiten wieder. Unterdessen will die französische Regierung die deutsch-französische Doppelspitze des Airbus-Mutterkonzerns EADS abschaffen. Angesichts der Struktur mit zwei Co-Präsidenten und zwei Co-Chefs müsse diskutiert werden, ob man nicht mit je einem Posten auskomme. Derzeit wird weiter
  • 274 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (113. Folge)

113. Folge Philippe hatte zwar seine Missbrauchsanschuldigungen zurückgenommen, aber das Office musste nichtsdestoweniger eine Untersuchung einleiten. Es kam nichts dabei heraus. Im Grunde seines Herzens war Matthew Croft enttäuscht. Natürlich nicht darüber, dass er entlastet worden war. Aber der bereits angerichtete Schaden war so groß, dass er irgendwie weiter
  • 319 Leser
FUSSBALL / Karlsruher SC schlägt 1. FC Köln 2:1

Der Aufstiegs-Express nimmt wieder Fahrt auf

Der Karlsruher SC hat den nächsten Schritt in Richtung Fußball-Bundesliga gemacht: Gestern Abend schlugen die Nordbadener den 1. FC Köln mit 2:1. weiter
  • 358 Leser
EU-KOMMISSION / Industrie-Kommissar Günter Verheugen sammelt Erfahrung in der Werkshalle

Der Zwei-Tage-Praktikant und EU-Botschafter

EU-Industrie-Kommissar Günter Verheugen hat bei seinem Praktikum in einem Metallbaubetrieb ein großes Programm. Er übt fräsen, sammelt Erfahrungen, wie sich die EU-Politik auf kleine Unternehmen auswirkt und tritt gleichzeitig als EU-Botschafter auf. weiter
  • 583 Leser
MÖBELINDUSTRIE

Deutliches Umsatzplus

Die deutsche Möbelindustrie hat 2006 erstmals seit Jahren wieder ein solides Wachstum erzielt. Wie der Verband der Deutschen Möbelindustrie in Köln mitteilte, stieg der Umsatz der mittelständisch geprägten Branche 2006 um 7,2 Prozent auf 18,4 Mrd. EUR. Getragen wurde die Entwicklung in erster Linie von einem um 15 Prozent besseren Auslandsgeschäft, weiter
  • 462 Leser
VOLLEYBALL / VfB Friedrichshafen steht in der Champions League gegen Treviso vor schwerer Aufgabe

Die Feiertage des Bundestrainers

Stelian Moculescu für sein Lebenswerk geehrt - Siebter Pokalsieg in Folge
Siebter Pokalsieg in Folge und eine Ehrung für sein Lebenswerk - Stelian Moculescu und seine Volleyballer vom VfB Friedrichshafen hatten allen Grund zum feiern. Durch einen Sieg morgen in der Champions League gegen Treviso sollen die Feiertage verlängert werden. weiter
  • 388 Leser

Die Sonne bricht ...

...sich Bahn.Aprilwetter im Land, und das Anfang März. Immer wieder schafft es die Sonne, für einige Zeit zwischen den dunklen Schauerwolken durchzubrechen. Das schafft stimmungsvolle Bilder, wie hier über dem Kraichgau bei Untergrombach (Kreis Karlsruhe). weiter
  • 376 Leser
Ob-Wahl

Drei Bewerber überlegen noch

Erst am Mittwochabend, mit Ablauf der erneuten Bewerbungsfrist, steht die Kandidatenliste fest für den zweiten Durchgang der Balinger OB-Wahl am 18. März. Mit dabei sind auf jeden Fall die beiden, die am vergangenen Sonntag am besten abgeschnitten haben: Dietmar Foth für die FDP und Helmut Reitemann für die CDU. Foth (50) kam auf Platz eins - mit 36,2 weiter
  • 364 Leser
LUFTVERKEHR / Schwierige Berechnung

Ein langer Flug oder drei Jahre Autofahren

Mit vier bis sieben Prozent trägt der Luftverkehr zum Treibhauseffekt bei. Eine lange Flugreise liefert pro Person so viel Klimaschadgase wie drei Jahre Autofahren. weiter
  • 302 Leser

Ein Wonneproppen. Drei ...

...Monate alt ist das Berliner Eisbären-Baby 'Knut', das längst zum Liebling der Zoobesucher geworden ist. 'Knut' verbrachte die ersten 44 Tage im Brutkasten und genießt jetzt seine ersten Ausflüge im Freigehege. Der Kleine ist das erste Eisbären-Baby im Berliner Zoo seit 30 Jahren. weiter
  • 363 Leser
AUSSTELLUNG / Der Freund Luthers war auch Lieblingskünstler des Kardinals

Erfolg in paradoxer Position

Aschaffenburg ehrt ganz groß Lucas Cranach d. Ä.
Als Kardinal Albrecht von Brandenburg 1540 aus seiner Residenz Halle vor der Reformation nach Aschaffenburg floh, brachte er einen Großteil seiner Kunstschätze mit. Werke Lucas Cranachs d. Ä. werden seitdem in Aschaffenburg verwahrt und sind jetzt Zentrum einer Ausstellung. weiter
  • 266 Leser
BAYERN / Kabarettist Django Asül steht vor seiner Premiere am Nockherberg

Fastenprediger mit türkischem Pass

Ein Kabarettist mit türkischem Pass als Fastenprediger auf dem Nockherberg? Diese Art der Integration geht bayerischen Stammtischbrüdern viel zu weit. In Bayern gibt es drei wichtige Posten: den des Ministerpräsidenten, den des CSU-Chefs und den des Fastenpredigers auf dem Nockherberg. Nun werden ja alle drei Ämter in diesem Jahr neu besetzt. Wenn mit weiter
  • 296 Leser
FUSSBALL / 'Eine sehr interessante Aufgabe'

Faßbender rückt in Bayer-Aufsichtsrat

Seine Feuertaufe als neues Aufsichtsratsmitglied der Fußball-GmbH von Bundesligist Bayer Leverkusen hat Heribert Faßbender schon hinter sich. weiter
  • 289 Leser
KLIMASCHUTZ

Fliegen wird wohl teurer

Die Luftfahrtbranche und damit die Flugreisenden müssen in naher Zukunft mit einer Reihe von Klimaschutzmaßnahmen und daher wohl auch mit Verteuerungen rechnen. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) kündigte in Berlin einen dreijährigen Feldversuch zur Staffelung der Start- und Landegebühren nach der Höhe der Emissionen an. Darüber hinaus weiter
  • 301 Leser
VERLEGER

Friedrich Hänssler 80 Jahre alt

Der Verleger Friedrich Hänssler feiert heute in Holzgerlingen (Kreis Böblingen) seinen 80. Geburtstag. Der gebürtige Stuttgarter baute das väterliche Kleinunternehmen zu einem der größten evangelischen Verlage in Deutschland mit den Bereichen Buch, Tonträger, Musikwissenschaft und Film aus. Inhaltlich prägten Medien zur Bibel, über Israel und die Kirchenmusik weiter
  • 254 Leser
ERPRESSUNG

Fünf Jahre Haft gefordert

Ein Hamburger, der die Erpressung der Discounter-Kette Lidl gestanden hat, soll wegen räuberischer Erpressung fünf Jahre hinter Gitter, fordert der Staatsanwalt. weiter
  • 330 Leser
EISSCHNELLLAUF

Für die WM gut gerüstet

Jenny Wolf mit Sprint-Weltrekord, Daniela Anschütz-Thoms in der Form ihres Lebens: Die deutschen Eisschnelllauf-Asse sind rechtzeitig vor der Weltmeisterschaft in Salt Lake City in Fahrt gekommen. Nach der besten Weltcup-Saison ihrer Laufbahn darf Team-Olympiasiegerin Daniela Anschütz-Thoms nun von ihrer ersten WM-Einzel-Medaille träumen. In Calgary weiter
  • 298 Leser
URTEIL / Zweitwohnungssteuer auch für Studenten

Gericht lässt Ausnahmen nicht zu

Studenten in Bayern müssen am Studienort Zweitwohnungssteuer zahlen, wenn sie ihren Hauptwohnsitz bei den Eltern haben. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof wies in einem gestern veröffentlichten Urteil die Klage einer Studentin gegen die Stadt Augsburg ab. Nach Ansicht der Münchner Richter dürfen Studenten wegen des Gleichheitsgrundsatzes nicht von weiter
  • 330 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnkl. 1: 13 670 729,50 Euro, Gewinnklasse 2: 474 622,90 Euro, Gewinnklasse 3: 43 410,60 Euro, Gewinnklasse 4: 2318,40 Euro, Gewinnklasse 5: 160,00 Euro, Gewinnklasse 6: 37,50 Euro, Gewinnklasse 7: 23,80 Euro, Gewinnklasse 8: 9,50 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 39 857,40 Euro, Gewinnklasse 2: 1406,70 Euro, Gewinnklasse 3: 111,90 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 258 Leser

Golfer unerwünscht

Der chinesischen Regierung sind Golfplätze ein Dorn im Auge. Ministerpräsident Wen Jiabao betonte, die Regierung wolle keine entsprechenden Bauvorhaben mehr genehmigen. Golf gilt in China als ein elitärer Sport, den die kommunistische Regierung nicht gerne sieht. Bei einer Bevölkerung von 1,3 Milliarden Menschen gibt es nur 300 000 Golfspieler. Doch weiter
  • 278 Leser

Heftiger Streit um die Eigenständigkeit

Die Gemeindereform Anfang der 70er Jahre hat das Kommunalwesen im Südwesten grundlegend verändert. Von 3379 Kommunen blieben 1110 selbstständig, inzwischen sind es nur noch 1108 - nach Tennenbronns Eingemeindung nach Schramberg und dem Zusammengehen von Betzweiler-Wälde mit Loßburg. Aus 63 Landkreisen wurden bei der 1971 beschlossenen Kreisreform 35. weiter
  • 263 Leser
LITERATUR / Gabriel García Márquez wird 80

Herbst des Erzählers

Tropische Mystik, Machismo und Melancholie kennzeichnen die Werke des kolumbianischen Literaturnobelpreis-Trägers Gabriel García Márquez, der heute 80 wird. weiter
  • 254 Leser
PROZESS / Millionenfachen Mord an Juden bestritten

Holocaust-Leugner soll 30 Monate hinter Gitter

Im Prozess gegen den Holocaust-Leugner Germar Rudolf hat die Staatsanwaltschaft zweieinhalb Jahre Haft für den Angeklagten verlangt. Vor dem Landgericht Mannheim forderte Staatsanwalt Andreas Grossmann gestern eine Verurteilung Rudolfs wegen Volksverhetzung in zwei Fällen. Er begründete dies mit Äußerungen des 42-Jährigen im Internet und in einem Buch. weiter
  • 255 Leser
TIERE / Allein in der Wohnung

Hängebauchschwein randaliert

Ein Hängebauchschwein hat in Bad Schönborn (Kreis Karlsruhe) buchstäblich die Sau rausgelassen. Das vom Besitzer allein daheim zurückgelassene Tier habe sich aus Verzweiflung über fehlendes Futter in der Kellerwohnung über das ganze Mobiliar hergemacht, teilte die Polizei gestern mit. Andere Mieter hatten wegen des 'strengen Geruchs' der Hinterlassenschaften weiter
  • 245 Leser
SCHULEN / Film als Unterrichtseinheit

Im Kino lernen

40 000 Schüler in 56 Städten gehen diese Woche ins Kino - ganz offiziell im Unterricht. Kultusminister Helmut Rau (CDU) eröffnete gestern die erste Schulkinowoche. weiter
  • 263 Leser

INTERVIEW: Wärmer und extremer

Der Klimawandel vollzieht sich schneller als erwartet, sagt der Meteorologe Professor Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe vom Potsdam-Institut für Klimaforschung. Deshalb werden die Wüsten größer, Überschwemmungen nehmen zu, und Hurrikane haben immer stärkere Kraft. weiter
  • 298 Leser
RAD / Nächster deutscher Profi vor dem Ende

Jaksche hoffnungslos

Nach Jan Ullrich hört wohl der nächste auf: Der ebenfalls in die Doping-Affäre Fuentes verstrickte Radprofi Jörg Jaksche steht vor dem Karriereende. weiter
  • 318 Leser
WISSENSCHAFT

Kauen gut fürs Gehirn

Kaugummis sind laut einer wissenschaftlichen Studie gut fürs Gehirn. Forscher der Universität von Northumbria in England haben laut einem Bericht der 'Apotheken Umschau' nachgewiesen, dass die Gehirnleistung ansteigt, wenn die Kiefer einen Kaugummi kneten. Kauen beeinflusst zudem das Gleichgewichtsorgan im Innenohr günstig. weiter
  • 305 Leser
WISSENSCHAFT / Was sich Wespenspinnen-Männchen nach dem Sex einfallen lassen

Keuschheitsgürtel als Rettung und Vaterschaftssicherung

Männchen der Wespenspinne legen Weibchen nach dem Sex eine Art Keuschheitsgürtel an. Die Tiere verstopfen im Zuge der Begattung die Geschlechtsöffnung ihrer Partnerin. Das fanden Biologen um Gabriele Uhl (Universität Bonn) und Jutta Schneider (Universität Hamburg) heraus. Sie berichten im Journal 'Behavioral Ecology' über diesen Mechanismus. Wenn ein weiter
  • 322 Leser
RUSSLAND / Der regimekritische Journalist Iwan Safronow starb nach einem Sturz aus dem fünften Stock

Kollegen bezweifeln die Selbstmord-Theorie

Wieder einmal beschäftigt Russland der Tod eines Journalisten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Selbstmord, doch Kollegen glauben nicht an diese Theorie. Iwan Safronow war ein Mann, der mit seinem Leben zufrieden sein konnte. Der ehemalige Oberst der russischen Armee war glücklich verheiratet, Vater zweier Kinder und als Militärfachmann der Tageszeitung weiter
  • 351 Leser
ABSTURZ / Acht Menschen sterben in den Trümmern eines Leichtflugzeugs und eines Hubschraubers

Kollision über österreichischem Skigebiet

Auch ein Deutscher unter den Opfern - Helikopter hatte zum Rückflug Passagiere aufgenommen
Acht Menschen sind beim Zusammenstoß zwischen einem Hubschrauber und einem Kleinflugzeug in Österreich ums Leben gekommen. Die beiden Maschinen kollidierten über dem Skigebiet Schmittenhöhe bei Zell am See. Der Grund des Unglücks ist noch unklar. weiter
  • 327 Leser
HAUPTSCHULE

KOMMENTAR: Der Anfang vom Ende

Mehr oder weniger unbemerkt von der Öffentlichkeit erodiert das dreigliedrige Schulsystem. Dafür gibt es zwei Gründe: Die Zahl der Schüler sinkt - und noch mehr die Akzeptanz der Hauptschule. Die Hauptschule im eigentlichen Wortsinn ist heute das Gymnasium. Mittelfristig lässt sich das dreigliedrige Schulsystem allein aufgrund der Schülerzahlen kaum weiter
  • 280 Leser
AUSBILDUNG

KOMMENTAR: Ehrgeizige Ziele überfällig

Die Wirtschaft sagt für die nächsten Jahren doppelt so viele Lehrstellen zu wie bisher. Was nach ehrgeiziger Morgengabe für die Verlängerung des Ausbildungspaktes bis zum Jahr 2010 klingt, ist in Wirklichkeit reichlich hasenfüßig. Denn die Ausbildungsplatz-Zusagen für 2006 übertrafen bereits die neue Vorgabe. Die Messlatte liegt viel zu niedrig. Ein weiter
  • 336 Leser
PENDLERPAUSCHALE

KOMMENTAR: Populismus und Willkür

Die Neuregelung der Pendlerpauschale landet beim Bundesverfassungsgericht. Daran wundert nur, wie schnell ein Finanzgericht die oberste juristische Instanz in Karlsruhe angerufen hat. So viel Tempo würden wir uns häufiger wünschen - auch beim Verfassungsgericht, das die Bürger bei wichtigen Entscheidungen häufig über Jahre auf die Folter spannt. Bei weiter
  • 242 Leser
BESCHÄFTIGUNG

Krankenstand sinkt weiter

Die Zahl der Krankheitstage in deutschen Unternehmen ist weiter gesunken. Im Jahr 2006 war jeder Mitarbeiter im Durchschnitt 6,8 Tage krank gemeldet. Das geht aus einer Aufstellung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Im Jahr zuvor seien es noch 7,2 Tage gewesen. Damit habe sich der Rückgang bei den Krankheitstagen seit weiter
  • 427 Leser

Kulturtipp

Kindermusical Wer kennt sie nicht, Michael Endes so liebevolle wie spannende Geschichte von Jim Knopf, Lukas, dem Lokomotivführer, und den sympathischen Bewohnern der Insel mit zwei Bergen - genannt 'Lummerland'! Der Kinderbuchklassiker, der durch die fabelhafte Inszenierung der Augsburger Puppenkiste unsterblich wurde, ist jetzt als Musical auf der weiter
  • 278 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3083 (Freitag: 1,3163) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7644 (0,7597) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6822 (0,67680) britische Pfund, 150,93 (153,91) japanische Yen und auf 1,6000 (1,6107) Schweizer Franken weiter
  • 432 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weltmeister bei Oettinger Ministerpräsident Günther Oettinger hat die Handballprofis Andrej Klimowets, Oleg Velyky, Michael Haaß sowie Michael Kraus für ihren WM-Triumph geehrt. 'Sie haben sich um den Sport in Deutschland verdient gemacht', lobte Oettinger die Sportler aus dem Land. Neben den Glückwünschen und dem Dank der Landesregierung überreichte weiter
  • 314 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis weiter gesunken Der US-Ölpreis ist gestern erneut gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte WTI zur Auslieferung im April kostete am Mittag 60,39 Dollar und damit 1,25 Dollar weniger als zum Handelsschluss am Freitag. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent verbilligte sich um 1,06 Dollar auf 61,02 Dollar. Gute Spargelernte erwartet weiter
  • 464 Leser
PENDLERPAUSCHALE

Kürzung auf dem Prüfstand

Das Niedersächsische Finanzgericht hält die Kürzung der Pendlerpauschale für verfassungswidrig. Jetzt muss das Bundesverfassungsgericht über die Klage eines Ehepaares aus dem Raum Oldenburg entscheiden. Die Berufspendler hatten gegen ihr Finanzamt geklagt, weil sie für ihre gesamten Strecken einen Freibetrag eintragen lassen wollten. Die Angestellten weiter
  • 315 Leser
BILDUNG / Kultusministerium plant Versuche für Drei- bis Zehnjährige

Land erleichtert Fusion von Schulen

Verständigung auf Eckpunkte für Zukunft der Haupt- und Realschulen
Angesichts stark sinkender Schülerzahlen will Baden-Württemberg die Fusion von Hauptschulen fördern. Versuche zur Kooperation mit Realschulen werden erweitert. weiter
  • 303 Leser
BLEIBERECHT

Landes-CDU stützt Schäuble

Im Streit über eine Bleiberechts-Regelung für langjährig geduldete Ausländer unterstützt die CDU Baden-Württemberg die große Koalition in Berlin. Der Vorstand der Regierungspartei in Stuttgart stellte sich einhellig hinter den Vorschlag von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU), der besonders von der CSU kritisiert wird. Vor der Koalitionsrunde weiter
  • 258 Leser
KOMMUNEN / Stächele stößt Debatte über Eingemeindungen an

Leere Kassen auf den Dörfern

Mehr als drei Jahrzehnte nach der Gemeindereform will Staatsminister Stächele über die Eigenständigkeit kleiner finanzschwacher Gemeinden diskutieren. Der Gemeindetag ist aber skeptisch: Beim Zusammenschluss zweier Kranker müsse kein Gesunder herauskommen. weiter
  • 266 Leser
TOURISMUS

LEITARTIKEL: Klimakiller Reisen

Sprücheklopfer oder Umweltschützer? Willi Verhuven, Chef und Firmengründer von Alltours, dem viertgrößten Reiseveranstalters Deutschlands, fordert, das Flugbenzin jetzt endlich zu besteuern. Angesichts der ökologischen Schäden durch Flugzeugabgase seien die Billigflüge nicht mehr zu vertreten. Dank der Billigflieger erlebt die Luftfahrt einen Boom. weiter
  • 319 Leser

Leute im Blick

William und Harry Mit einer geänderten Ansage auf dem Anrufbeantworter haben die beiden Enkel von Queen Elizabeth II., William und Harry, ihrer Großmutter einen Streich gespielt. Auf dem Band der 80 Jahre alten Monarchin war nach britischen Presseberichten für eine Weile die Nachricht zu hören: 'Hier ist Liz. Entschuldigung, ich bin gerade nicht auf weiter
  • 300 Leser
ZIEHUNG / Gewinner aus Nordrhein-Westfalen

Lotto-Jackpot geknackt

Ein Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen hat den bislang höchsten Jackpot des Jahres geknackt. 13,7 Millionen Euro hat der noch unbekannte Glückspilz gewonnen. Als einziger in Deutschland hatte er die sechs Gewinnzahlen 4, 7, 16, 23, 26 und 29 sowie die richtige Superzahl 9 der vergangenen Samstagsziehung auf seinem Spielschein, teilt die baden-württembergische weiter
  • 222 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.02.-02.03.07: 100er Gruppe 45-50 EUR (47,70 EUR). Notierung 05.03.07: unverändert. Handelsabsatz: 37.471 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 368 Leser
AUSBILDUNGSPAKT / Doppelt so viele Plätze zugesagt

Mehr Lehrstellen

Die Wirtschaft und die Bundesregierung haben den Ausbildungspakt bis 2010 verlängert. Die Versprechen klingen ehrgeizig. Sie wurden aber längst erreicht. weiter
  • 487 Leser

Mehr Motorräder. Die ...

...anziehende Konjunktur stimmt die Motorradbranche in Deutschland auch für dieses Jahr zuversichtlich. 2006 stieg die Zahl der Neuzulassungen von motorisierten Zweirädern um 3,7 Prozent auf knapp 276 000, teilte der Industrie-Verband Motorrad mit. Unser Bild zeigt eine BMW K1200R mit 167 PS. weiter
  • 410 Leser
borussia dortmund

Metzelder vor Wechsel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat den monatelangen Vertragspoker mit Nationalspieler Christoph Metzelder beendet und sein Angebot zurückgezogen, den auslaufenden Kontrakt zu verlängern. 'Wir haben Christoph ausreichend Zeit zur Prüfung unseres sehr guten Angebotes eingeräumt. Wir hatten offene und faire Gespräche, müssen jetzt aber unsere Personalplanung weiter
  • 243 Leser
QUIZ

Millionenfrage zu schwierig

'Wer wird Millionär?'-Kandidat Martin Finé aus Saarlouis hat sich mit 500 000 Euro aus der RTL-Sendung verabschiedet. Auf Günther Jauchs Frage: 'Wer hinterließ als bislang letzter Mensch seinen Fußabdruck auf dem Mond?' wusste der 52-jährige Empfangschef eines Hotels keine Antwort. 'Das wäre wie Russisches Roulette. Es war großartig hier zu sein, ich weiter
  • 331 Leser
ANGRIFF / Angler überlebt Zweikampf in Südafrika

Mit Klappmesser gegen Krokodil

In Südafrika hat ein Angler dank seines Klappmessers einen Zweikampf mit einem Krokodil überlebt. 'Es wollte mich zu Hackfleisch machen', sagte Michael Sithole. Er hatte nach Medienberichten auf einem Felsen am Ufer des Letaba-Flusses in der Limpopo-Provinz gesessen, als das Tier ihn angriff und sich in seinem rechten Oberschenkel verbiss. Der 37-Jährige weiter
  • 346 Leser
FLUGVERKEHR / Mehr Passagiere auf Auslandsflügen

Mittelmeerraum am beliebtesten

Die Zahl der Flugreisenden in Deutschland ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. 2006 flogen 3,6 Mio. Passagiere beziehungsweise 5,7 Prozent mehr ins Ausland als im Vorjahr, berichtete das Statistische Bundesamt. Zuvor hatte der Auslandsluftverkehr allerdings noch stärker zugelegt. Insgesamt 65,7 Mio. Passagiere hoben im Jahr 2006 von deutschen Flughäfen weiter
  • 384 Leser
MOTORSPORT / Nascar-Rennen in Mexiko

Montoya rücksichtslos

Auf dem Weg zu seinem ersten Sieg in der Nascar-Serie hat Juan Pablo Montoya auch vor einem rüden Fahrmanöver gegen seinen eigenen Kollegen nicht Halt gemacht. weiter
  • 288 Leser

Na sowas . . .

Gemütliche Diebe: Ein 19- und ein 20-Jähriger sind in Hohensaaten in Brandenburg in eine Gaststätte eingebrochen und bauten die Musikanlage ab. Statt mit der Beute zu flüchten, genehmigten sie sich erst mal ein frisch gezapftes Pils. Pech für sie, dass der Wirt trotz des Ruhetages kam, um nach seiner Kneipe zu sehen. Er rief die Polizei, die nahm das weiter
  • 334 Leser
FEHLALARM / Kuhfladen brennt auf dem Fenstersims

Nachbarn holen die Feuerwehr

Mit einem indischen Reinigungsritual hat ein 33 Jahre alter Mann in Sölden (Kreis Breisgau- Hochschwarzwald) seine Nachbarn und auch Rettungsdienste erschreckt. Der Mann verbrannte auf dem Fenstersims in einem Gefäß einen Kuhfladen, teilte die Polizei gestern mit. Wegen der Rauchentwicklung und der Spiegelung im Fenster hinter dem brennenden Gefäß befürchteten weiter
  • 343 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Klar ist ungefährlich Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Heinz Fromm, glaubt nicht, dass von dem RAF-Terrorist Christian Klar noch eine Bedrohung ausgeht. Zu der radikalen Kapitalismus-Kritik des 54-jährigen Langzeit-Häftlings sagte Fromm: 'Derartige Äußerungen hat es, unabhängig von Herrn Klar, immer wieder gegeben.' Pauli will höheres weiter
  • 290 Leser
KARSTADT-QUELLE / Konzern investiert 470 Millionen Euro in Warenhäuser

Neckermann-Börsengang auf 2008 verschoben

Nach der Expansion in der Touristik-Sparte will der Essener Karstadt-Quelle-Konzern nun auch sein Warenhausgeschäft kräftig ausbauen. 'Wir werden in den kommenden zwei Jahren rund 470 Mio. EUR in die Warenhäuser investieren', kündigte Konzernchef Thomas Middelhoff an. Beim Versand als dem Sorgenkind des Konzerns rechne man noch in diesem Jahr mit der weiter
  • 325 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nervosität an den Börsen

Nervöse Stimmung herrschte auch gestern an den Aktienmärkten. Während sich die US-Börsen gestern fangen konnten, ging es am deutschen Aktienmarkt weiter abwärts. Der Leitindex Dax schloss 1,04 Prozent schwächer bei 6534,57 Punkten. Der starke Kursrutsch in Asien hatte das wichtigste deutsche Börsenbarometer zuvor unter die Marke von 6500 Punkten gedrückt, weiter
  • 404 Leser
AFGHANISTAN / Spannungen verschärfen sich

Neuer Angriff auf unbeteiligte Zivilisten

Die US-geführten Koalitionstruppen in Afghanistan haben nach offiziellen Angaben zum zweiten Mal in zwei Tagen eine größere Anzahl Zivilisten getötet. Bei einem Luftangriff der Koalition seien in der Provinz Kapissa nördlich von Kabul neun Unbeteiligte ums Leben gekommen, darunter drei Kinder. Die Bomben hätten ein Wohnhaus getroffen, in denen die Großfamilie weiter
  • 324 Leser
Ski Alpin

Neureuther operiert

Ski-Rennläufer Felix Neureuther ist nach seiner Verletzung in Kranjska Gora gestern in München an der linken Schulter operiert worden. Bei dem Eingriff stellte der behandelnde Arzt, Professor Ernst Wiedemann, einen Kapsel-Abriss und einen Bizeps-Abriss an dem Gelenk fest. Damit fällt der 22-Jährige zwölf und nicht wie erst angenommen sechs Wochen aus. weiter
  • 596 Leser
PORSCHE / Prächtiges Ergebnis im ersten Halbjahr

Noch besser verdient

Porsche liegt in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2006/07 über den eigenen Erwartungen und den eigenen Planzahlen. Der Autobauer verdient prächtig. weiter
  • 422 Leser
Fall mitja

Noch keine Vernehmung

Der mutmaßliche Mörder des kleinen Mitja ist fünf Tage nach seinem Selbstmordversuch weiterhin nicht vernehmungs- und transportfähig. Das teilte die Leitung des Leipziger Klinikums Sankt Georg gestern mit. Der Zustand verbessere sich langsam, aber der 43-jährige Uwe K. sei durch seinen Selbstmordversuch schwer verletzt. Er habe eine Ganzkörperquetschung weiter
  • 285 Leser
PROJEKTE / Michael Schindhelm bald Kulturmanager in Dubai?

Opernhaus und Kunsthalle geplant

Der ehemalige Generaldirektor der Berliner Opernstiftung, Michael Schindhelm, soll Kulturdirektor im arabischen Emirat Dubai werden. Der 46-Jährige sei zur Zeit in Gesprächen über eine mögliche Zusammenarbeit und den Aufbau von Kulturinstitutionen, sagte gestern ein Sprecher der Opernstiftung in Berlin. Erst nach dem Besuch werde sich Schindhelm entscheiden, weiter
  • 295 Leser
SERIE / Exotische Früchte, 20. und letzter Teil: Zitrusfrüchte

Orange, Limette, Kumquat und Co. - saure Vitaminbomben

Von 'A' wie Avocado bis 'Z' wie Zitrone - zum Abschluss unserer Serie 'Exotische Früchte' haben wir beliebte Zitrusfrüchte zusammengestellt: Ob Orange, Zitrone, Limette, Grapefruit oder Pomelo - sie alle sind säuerlich, duften aromatisch und enthalten viel Vitamin C. weiter
  • 429 Leser
SPANIEN / Ärger wegen der Nummernschilder

Polizei macht Jagd auf Kennzeichen D

Die ausländischen Dauer-Gäste auf Mallorca müssen sich umstellen. Die spanische Polizei passt neuerdings auf, dass die Autos ein spanisches Nummerschild haben. weiter
  • 380 Leser

PRESSESTIMME: Übertriebene Ängste

DIE KONSERVATIVE WIENER ZEITUNG DIE PRESSE SCHREIBT ZU DEN GEFAHREN EINER ANGEBLICHEN, MASSIVEN AUFRÜSTUNG CHINAS:
In Taiwan, Japan und den USA schrillen die Alarmglocken. Zu Recht? In Taiwan ja, denn die dortige Inselbevölkerung sieht sich mit den Einverleibungsgelüsten der Festlandchinesen konfrontiert, untermauert durch einen Raketenwald entlang der Küste. Japan und die USA aber übertreiben mit ihren Warnungen vor den Gefahren, die von der chinesischen Aufrüstung weiter
  • 290 Leser

Programm

HANDBALL ·Bundesliga - Mittwoch: HSG Düsseldorf - HSV Hamburg (19.30), MT Melsungen - THW Kiel (20), SC Magdeburg - TBV Lemgo (20.15), TV Großwallstadt - VfL Gummersbach (20.30). ·2. Bundesliga - Mittwoch: Concordia Delitzsch - Tuspo Obernburg (19), Essen - Bietigheim/Metternzimmern, TV Gelnhausen - HSG Gensungen-Felsberg (beide 19.30), Oftersheim/Schwetzingen weiter
  • 269 Leser
ESTLAND / Bestätigung für Ministerpräsident Ansip

Regierende Reformpartei legt zu

Der estnische Ministerpräsident Andrus Ansip hat nach der gewonnenen Parlamentswahl Sondierungsgespräche für die künftige Regierungskoalition begonnen. Dabei werde mit allen Fraktionen im Reichstag verhandelt, sagte ein Sprecher der von Ansip geführten liberalen Reformpartei in Tallinn. Die Reformpartei erreichte 31 Sitze und legte um zehn Prozentpunkte weiter
  • 287 Leser
ERZIEHUNG / Preis für Stuttgarter Fasanenhof-Hauptschule

Respekt bringt mehr als Drill

Die meisten Absolventen bekommen Lehrplätze - Partnerschaft mit Unternehmen
In der Stuttgarter Fasanenhofsiedlung leben vor allem arme Familien, viele haben ausländische Wurzeln. Ein schwieriges Umfeld. Die dortige Fasanenhofschule wurde jetzt zur besten Hauptschule des Landes gekürt. Das Rezept: Rücksicht, Toleranz, Respekt und Unterstützung. weiter
  • 361 Leser
alemannia Aachen

Schlaudraff auf die Fans sauer

Die Aachener Fans und Spieler bejubelten ausgelassen einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf. Alle außer Jan Schlaudraff. Zu frustriert und gekränkt war der Fußball-Nationalspieler nach dem 2:1 (0:1) der Alemannia über Mainz: 'Wenn ich von unseren Fans den Mittelfinger gezeigt bekomme und als Bayern-Schwein beschimpft werde, dann fasse ich mir an die weiter
  • 337 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Real Madrid wieder einmal mit schlechter Presse

Schrottkarre auf Crashkurs

Beckham und Reyes fallen morgen beim Spiel in München aus
Durch Ausfälle geschwächt, von der Presse geprügelt: So tritt Real Madrid morgen zum Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League beim FC Bayern an. Im Stadtderby gegen Bernd Schusters FC Getafe (1:1) zogen sich David Beckham und José Antonio Reyes Knieblessuren zu. weiter
  • 420 Leser

Seltene Unglücke - Zusammenstöße von Flugzeug und Hubschrauber

Seit Ende des Zweiten Weltkrieges hat es zahlreiche Kollisionen in der Luft gegeben, doch nur selten prallten Hubschrauber und Flugzeuge zusammen. · 22. Juni 1999: In Sachsen stoßen nahe Stroga ein Hubschrauber und ein Sportflugzeug zusammen. Vier Menschen sterben. · 26. November 1993: Über dem neuseeländischen Auckland kollidieren in nur 100 Metern weiter
  • 341 Leser
KRIMINALSTATISTIK / So wenig Straftaten wie seit 1991 nicht mehr

Sorgenkind Alkoholmissbrauch

Im vergangenen Jahr wurden in Bayern 674 000 Straftaten begangen, 1,3 Prozent weniger als 2005. Das geht aus der Kriminalstatistik 2006 hervor, die Innenminister Günther Beckstein gestern vorgestellt hat. Bayern bleibe damit 'Spitzenreiter bei der Inneren Sicherheit'. weiter
  • 324 Leser
GEWERKSCHAFT / Empörung über Aktion von Verdi

SPD-Abgeordneter am 'Polit-Pranger'

Eine aus Österreich entliehene Methode des Polit-Prangers empört einen SPD-Abgeordneten. Doch vom Votum für die Rente ab 67 lässt der sich nicht abbringen. weiter
  • 399 Leser

STICHWORT: Volkskongress

Der seit Montag in Peking tagende Nationale Volkskongress ist das höchste Staatsorgan Chinas. Die 3000 Mitglieder repräsentieren die 31 Provinzen, Kommunalverwaltungen und autonomen Regionen des Landes und werden von diesen für fünf Jahre ernannt. Sie kommen einmal im Jahr in der Großen Halle des Volkes am Tienanmen-Platz zusammen. In der Zwischenzeit weiter
  • 310 Leser
ANKLAGE

Stiefkind missbraucht

Wegen Vergewaltigung, sexuellen Missbrauchs und Nötigung seiner Stieftochter in über 90 Fällen klagt die Staatsanwaltschaft in Augsburg einen 56-jährigen Mann an. Ihm wird vorgeworfen, seit 1997 die 1983 geborene Frau eingeschüchtert und laufend sexuell missbraucht zu haben. Der Angeklagte bestreitet die Vergewaltigungen. weiter
  • 303 Leser
GRUNDBUCHÄMTER

Straffer Ablauf spart Millionen

Der Finanzausschuss des baden-württembergischen Landtags hält einen strafferen Ablauf bei den Grundbuchämtern für notwendig. Um Personal- wie auch Sachkosten zu sparen, sollen die Grundbuchämter künftig straffer organisiert und das Elektronische Grundbuch möglichst rasch landesweit umgesetzt werden, teilte der Ausschuss jetzt in Stuttgart mit. Bis zum weiter
  • 299 Leser
ZÜBLIN

Streit um Einverleibung

Der Vorstand des Stuttgarter Bauunternehmens Züblin hat im Streit um die Einverleibung in den Strabag-Konzern für den 11. April zu einer außerordentlichen Hauptversammlung nach Stuttgart geladen. Das geht aus dem Bundesanzeiger hervor. Der Vorstand von Züblin wollte sich dazu nicht äußern. Wie zu erfahren war, sollen am 11. April Beschlüsse der Hauptversammlung weiter
  • 372 Leser
ENERGIEPOLITIK / Wirtschaftsminister Pfister will energiepolitisches Gesamtkonzept

Stromwirtschaft setzt weiter auf die Atomenergie

Wirtschaftsminister Ernst Pfister arbeitet an einem 'energiepolitischen Gesamtkonzept'. Ein erstes Treffen mit der Stromwirtschaft endete gestern allerdings vornehmlich mit einem Appell für Kernenergie an den Bund. 13 große und kleine Stromproduzenten, Gasverteiler und Energiehändler von der ENBW bis zu den Gemeindewerken Niefern-Öschelbronn haben sich weiter
  • 334 Leser

THEMA DES TAGES: Klimaschutz konkret

Die UN warnen immer eindringlicher, die EU will einen Aktionsplan beschließen: Der Klimawandel ist schon voll im Gange. Wir beschreiben, was der einzelne Bürger ganz konkret ändern kann. Ein Meteorologe erklärt die Folgen des Kohlendioxid-Ausstoßes für die Erde. weiter
  • 335 Leser

Tipp des Tages: Böse Folgen einer Lüge

Wer bei der Bewerbung lügt oder seine Unterlagen fälscht, kann auch noch nach Jahren sein blaues Wunder erleben. Trotz jahrelanger guter Arbeit musste sich ein Schweißer die Papiere abholen, weil er die Noten seines Ausbildungszeugnisses um jeweils eine Note nach oben frisiert hatte. Mit dem Fall hatte sich das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg weiter
  • 400 Leser
PROZESS / Trennungswillige Frau angezündet

Tochter sah Mutter brennen

Mörder muss zwölfeinhalb Jahre in Haft
Weil seine Freundin ihn verlassen wollte, hat ein Gmünder die Frau angezündet - vor den Augen der gemeinsamen Tochter. Er muss zwölfeinhalb Jahre in Haft. weiter
  • 396 Leser
händel-festspiele

Triumph für die Solisten

Das allegorische Oratorium 'Il Trionfo del Tempo e del Disinganno' setzte im vollbesetzten Badischen Staatstheater den künstlerischen Schlusspunkt der diesjährigen Händel-Festspiele. 300 Jahre nach der Uraufführung in Rom erklang das Werk zum 30-jährigen Jubiläum des Karlsruher Barockfestivals. Musikalisch wurde die Aufführung zum Triumph für die Deutschen weiter
  • 258 Leser
TIERPLAGE

Unfruchtbare Eichhörnchen

Die Stadt Santa Monica in Kalifornien versucht einer Eichhörnchenplage in einem ihrer Parks Herr zu werden. Nachdem die Methoden mit Gift und Gas gescheitert sind, sollen die Nagetiere im Palisades Park jetzt mit einem Impfstoff beschossen werden, der die Tiere unfruchtbar macht. Die Zeitung 'Los Angeles Times' zitierte Gesundheitsbeamte, nach denen weiter
  • 275 Leser
TELEARBEIT / Für viele das Modell zur Verbindung von Beruf und Familie

Vertrauen und Absprachen nötig

Experten raten zu einer klaren Regelungen für die Arbeit von zu Hause aus
Immer mehr Menschen erledigen einen Teil ihrer Arbeit von zu Hause aus. In Zeiten schneller Internetleitungen und kostengünstiger IT-Ausstattung ist das finanziell wie technisch problemlos machbar. Dennoch sollten die Arbeitsmodelle klar geregelt sein, meinen Juristen. weiter
  • 468 Leser
IT-Wirtschaft

Wachstum erwartet

Die deutsche IT-Wirtschaft sieht große Wachstums- Chancen bei Anwendungen in Gesundheit, Banken und Autoindustrie. Getragen von diesen Schlüsselbranchen könne das Volumen des High-Tech-Marktes hier zu Lande von aktuell 150 Mrd. EUR auf 164 Mrd. EUR bis zum Jahr 2010 steigen. Davon geht der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und weiter
  • 401 Leser

Zur Person

Elmar Braun, 1991 der erste Bürgermeister mit dem Parteibuch der Grünen im Südwesten, ist im Amt bestätigt worden. Der Rathauschef der 4500-Einwohner-Gemeinde Maselheim wurde für weitere acht Jahre gewählt. Braun (50) setzte sich am Sonntag mit 82,4 Prozent gegen seinen parteilosen Herausforderer Thomas Ruf durch. Brauns Wahlerfolg hatte vor 16 Jahren weiter
  • 229 Leser
RECHTSRADIKALE

Zweiwöchige Gewaltorgie

Mehr als zwei Wochen haben zwei junge Rechtsradikale einen 18-Jährigen brutal gequält und misshandelt. Das Landgericht Augsburg verhängte Haftstrafen. weiter
  • 466 Leser

Leserbeiträge (11)

"Der nächste Streit ist schon programmiert"

Zum Thema "Südzubringer zur Autobahn A7": Auf dem Schild der Autobahnabfahrt A7 steht Aalen/Oberkochen, jedoch einen Autobahnzubringer lehnen Herr Traub und Herr Brunnhuber mit einem klaren "Nein" ab. Die Bürger in Unterkochen streiten verständlicherweise schon jahrelang gegen den Ausbau der Ebnater Steige. Sie wollen nicht mehr dem Lärm beziehungsweise weiter
  • 470 Leser

"Der nächste Streit ist schon programmiert"

Zum Thema "Südzubringer zur Autobahn A7": Auf dem Schild der Autobahnabfahrt A7 steht Aalen/Oberkochen, jedoch einen Autobahnzubringer lehnen Herr Traub und Herr Brunnhuber mit einem klaren "Nein" ab. Die Bürger in Unterkochen streiten verständlicherweise schon jahrelang gegen den Ausbau der Ebnater Steige. Sie wollen nicht mehr dem Lärm beziehungsweise weiter
  • 474 Leser

"Erneuter Versuch der Polemik"

Zum Leserbrief von Carl-Heinz Rieger "Gräben nicht wieder aufreißen": Sehr geehrter Herr Rieger, wie aus ihrem letzten Leserbrief zu entnehmen, haben Sie aus der Vergangenheit nichts gelernt. Nicht Herr Kötter hat in seinem Leserbrief versucht, Gräben aufzureißen, sondern Sie, mit Ihrem erneuten Versuch, Polemik zu betreiben. Herr Kötters Leserbrief weiter
  • 491 Leser

"Erneuter Versuch der Polemik"

Zum Leserbrief von Carl-Heinz Rieger "Gräben nicht wieder aufreißen": Sehr geehrter Herr Rieger, wie aus ihrem letzten Leserbrief zu entnehmen, haben Sie aus der Vergangenheit nichts gelernt. Nicht Herr Kötter hat in seinem Leserbrief versucht, Gräben aufzureißen, sondern Sie, mit Ihrem erneuten Versuch, Polemik zu betreiben. Herr Kötters Leserbrief weiter
  • 494 Leser

"LGH benötigt Sporthalle"

"Der CDU-Fraktionsvorsitzende Alfred Baumhauer untertreibt, wenn er es als wundersam bezeichnet, dass sich die Schüler und Eltern des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) solange mit dem Sporthallenbau vertrösten lassen. Sie empfinden den Vorgang als Zumutung, zumal sich das LGH in der Trägerschaft der Stadt und des Landkreises befindet. Wir fragen weiter
  • 575 Leser

"Politik-Kritik gehört zur Fasnacht"

Zur Kritik der Aalener CDU-Stadträtin Ursula Barth am "Meckereck"-Beitrag von Ilse Schmelzle: Sehr geehrte Frau Barth, zu ihrer Kritik am Beitrag von Frau Schmelzle beim Sauren Meckereck, möchte ich folgendes anmerken: Wer ohne Unterlass den Gemeinderat blockiert, die eigene Fraktion in Sippenhaft nimmt und einen missglückten OB-Wahlkampf nicht verkraften weiter
  • 497 Leser

"Politik-Kritik gehört zur Fasnacht"

Zur Kritik der Aalener CDU-Stadträtin Ursula Barth am "Meckereck"-Beitrag von Ilse Schmelzle: Sehr geehrte Frau Barth, zu ihrer Kritik am Beitrag von Frau Schmelzle beim Sauren Meckereck, möchte ich folgendes anmerken: Wer ohne Unterlass den Gemeinderat blockiert, die eigene Fraktion in Sippenhaft nimmt und einen missglückten OB-Wahlkampf nicht verkraften weiter
  • 457 Leser

"Von Schwerdtner und Steinbach enttäuscht"

Zum Artikel "Stellungnahme sorgt für Zündstoff" vom 3. März / beabsichtiges neues Obdachlosenwohnheim in Aalen: Herr Schwerdtner kam spät zu der Veranstaltung dazu, machte einige Statements und hat die erste Gelegenheit genutzt, um wieder zu entschwinden. Viel hat er nicht mitgekriegt, aber dass ein Redebeitrag mit dem einen Satz über das Malteser-Rettungszentrum weiter
  • 437 Leser

"Von Schwerdtner und Steinbach enttäuscht"

Zum Artikel "Stellungnahme sorgt für Zündstoff" vom 3. März / beabsichtiges neues Obdachlosenwohnheim in Aalen: Herr Schwerdtner kam spät zu der Veranstaltung dazu, machte einige Statements und hat die erste Gelegenheit genutzt, um wieder zu entschwinden. Viel hat er nicht mitgekriegt, aber dass ein Redebeitrag mit dem einen Satz über das Malteser-Rettungszentrum weiter
  • 509 Leser

Christliche Werte bedroht?

"( ) Mit Erstaunen verfolge ich die derzeitige Diskussion um die so genannte Familienförderung durch ein erweitertes Kinderbetreuungsangebot. Ich darf in diesem Zusammenhang voraussetzen, dass weitestgehend Einigkeit darüber besteht, dass es gute Betreuungsangebote für solche Kinder geben sollte oder muss, die von ihren Eltern, aus welchen Gründen auch weiter
  • 661 Leser

Klassisches Familienbild

Zu "Die Zeit ist reif", GT vom 27. 02: "In diesem Artikel wurde die Frage gestellt: Wieso verstößt eine Familienpolitik gegen das christliche Menschenbild oder konservative Werte, die existenzielle Notlagen von Menschen zu verhindern sucht? Die Antwort ist einfach. Weil diese Familienpolitik die existenzielle Notlage der Menschen nicht verhindert. Die weiter
  • 460 Leser