Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 08. März 2007

anzeigen

Regional (69)

FAHNDUNGSERFOLG / Verdacht gegen Mann, der schon 1999 in Aalen Banken überfallen hat

Aalener Bankräuber in Rheinland-Pfalz festgenommen

Ein 52-jähriger aus Aalen stammender Mann steht im Verdacht, im Raum Karlsruhe, Villingen-Schwenningen und im benachbarten Reinland-Pfalz bewaffnete Raubüberfälle auf Geldinstitute und Lebensmitteldiscounter begangen zu haben. Zusammen mit seinem 23-jährigen Komplizen soll er dabei insgesamt 750 000 Euro erbeutet haben. Der 52-Jährige war bereits im weiter
Ab dem kommenden Montag, 12. März, beginnt die Sanierung des Vorderen Kirchbergs. Unter anderem wird der Straßenbelag erneuert, außerdem werden Wasserleitungen ausgetauscht. Mit erheblichen Behinderungen ist zu rechnen. Gewerbeausstellung Der Gewerbe- und Handelsverein Unterkochen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 21. und 22. April, seine Leistungsschau weiter
  • 175 Leser
Die Untersuchungen, Planungen und Vorbereitungen für einen neuen Umgang an Nördlingens Wahrzeichen, dem Daniel genannten Turm der Georgskirche, sind abgeschlossen und die Bauphase hat begonnen. Der ganze Kranz, bestehend aus nicht sehr witterungsbeständigem Suevit oder Suevit-Beton muss erneuert werden. Während der Bauphase, zwischen 12. März und 30. weiter
  • 197 Leser
Über den diakonischen Auftrag referiert Pfarrer Bernhard Richter beim ökumenischen Frauenfrühstück. "Ganz nah bei Menschen" hat der Diakoniepfarrer der evangelischen Kirche Aalen seinen Vortrag überschrieben. Das Frauenfrühstück am morgigen Freitag, 9. März, im evangelischen Gemeindezentrum der Martinskirche im Pelzwasen beginnt um 9 Uhr. Schubart-Kulturforum weiter
  • 207 Leser
Konflikte im Alltag Im Rahmen der gemeinsamen Frauen- und Männerarbeit veranstaltet die Volksmission e.C. in ihrem Gemeindehaus in der Ostpreußenstraße 11 am morgigen Freitag, 9. März, um 20 Uhr einen Vortragsabend zum Thema "Konflikte im Alltag". Ilse und Werner Diehl möchten Hilfestellungen geben, wie mit biblischen Grundsätzen das Konfliktpotenzial weiter
  • 214 Leser
Die kirchliche Sozialstation St. Elisabeth Lauchheim bietet für Trauernde in Zusammenarbeit mit Schwester Marianne Rathgeb vom Schönenberg Ellwangen einen Gesprächskreis an. Das Seminar beginnt heute um 14 Uhr in den Räumen der Sozialstation in Lauchheim. Kurzentschlossene melden sich bei der Sozialstation unter Tel. (07363) 919106. Starkbierfest Lippach weiter
  • 127 Leser
Für Kinder ab sieben Jahren bietet die VHS in Neresheim ab morgen, Freitag, 9. März, eine "Story-Time" mit Brigitte Wengert-Rothmaier an, die den Kindern englische Geschichten vorliest. Beginn ist um 15 Uhr im Burghaldenweg 23 in Dorfmerkingen, das Angebot umfasst zwei Termine. Infos und Anmeldung: Tel. (07361) 97340. Altpapiersammlungen Morgen, Freitag, weiter
  • 196 Leser
Ein etwas anderes Konzert findet am morgigen Freitag, 9. März, ab 19 Uhr im katholischen Gemeindehaus Essingen statt. In Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchengemeinde konnte die evangelische Erwachsenenbildung dafür die Gruppe "Akzente" aus Böhmenkirch gewinnen. Mit Keyboard, Gitarre, Schlagzeug und einer kräftigen Frauenstimme gibt die sechsköpfige weiter
Am Samstag, 10. März, sammelt der Musikverein Schrezheim ab 8 Uhr im Stadtgebiet Ellwangen Altpapier. Der Erlös dient der Deckung der laufenden Kosten, dem Probenbetrieb sowie der Jugendausbildung. "Aisleng" spielt Einen Leckerbissen für Freunde irischer und schottischer Folkmusik gibt es am Samstag, 10. März, im Leprechaun. Mit "Aisleng" gastiert eine weiter
  • 176 Leser
Am 13. März veranstaltet die IHK Ostwürttemberg mit dem Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft RKW einen Sprechtag rund um den erfolgreichen Generationswechsel im Betrieb. Der Sprechtag richtet sich ausschließlich an Senior-Unternehmer bzw. Betriebsübergeber. Die Beratungsgespräche finden in der IHK Ostwürttemberg statt. weiter
  • 333 Leser
Das vierte Abtsgmünder Sänger- und Musikantentreffen wird am Samstag, 10. März, in der Kochertalmetropole Abtsgmünd veranstaltet. Die Gastgeber "Tom und Eddi" haben ein unterhaltsames Programm zusammengestellt, "Zupft & Gsonga", der Gauchor des Schwäbischen Albvereins, gibt sich mit 65 Sängern die Ehre, die drei Musiker von "Bauerntschäss" reisen weiter
  • 113 Leser
Aufgefahren: Am Dienstag befuhr eine Autofahrer gegen 16.15 Uhr den Zubringer zur B 19 in Richtung Heidenheim und hielt an der Einfahrt in die B 19 verkehrsbedingt an, was eine nachfolgende Autofahrerin zu spät bemerkte und auffuhr. Schaden: zirka 6000 Euro. Aalen Unvorsichtig abgebogen: Eine Autofahrerin war am Dienstag gegen 12.45 Uhr auf der Hegelstraße weiter
  • 197 Leser
MASCHINENFABRIK ALFING KESSLER / Bebauungsplanentwurf für Erweiterung im Ortschaftsrat

"Firmenparkplätze dezentral bauen"

Die Stadt will Voraussetzungen dafür schaffen, dass die Firma Alfing am Standort Wasseralfingen erweitern kann. Gelingt dies, könnten 250 neue Arbeitsplätze entstehen. Und die heimische Wirtschaft könnte von einem Investitionsvolumen von 70 Millionen Euro profitieren. weiter
  • 151 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Märchennachmittag

"Für starke Frauen"

"Märchen für starke Frauen" präsentierte das Institut für soziale Berufe. Angesprochen waren auch Kinder, für die es ein spezielles Angebot gab. weiter
  • 198 Leser

"Man lernt nie aus"

Nach dem Motto "Mehr Sicherheit im Straßenverkehr" hat der VdK Essingen einen Vortrag über Neuerungen und Probleme im Straßenverkehr veranstaltet. Polizeihauptmeister Thomas Greß versetzte die Senioren wieder zurück in die Fahrschulzeit und erklärte die Neuerungen des Straßenverkehrs wie den "grünen Pfeil". Außerdem erklärte er, wie man sich bei der weiter
VEREINTE DIENSTLEISTUNGSGEWERKSCHAFT / Mitglieder aus Ellwangen lehnen "Rente mit 67" ab

"Politik ohne Bodenhaftung"

Morgen wird im Bundestag über die Einführung der "Rente mit 67" abgestimmt. Dass der Gesetzentwurf im Parlament durchgewinkt wird, ist so gut wie sicher. Sehr zum Ärger der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Sie hat in Ellwangen jetzt die eigenen Mitglieder zu den Regierungsplänen befragt; das Votum fiel eindeutig aus. weiter
  • 141 Leser

"Rossini war irgendwie schneller als ich"

Heinz-Georg Schramm, Bass. Geboren 1966 in Berlin, Gymnasium in München, Studium in München und Berlin, Wohnsitz inzwischen in Schwäbisch Gmünd. Oper, Musical, Lied, klassischer Jazz, Musikentertainment. Das klingt alles sehr sonor, doch in Haggie Schramms Künstlerleben gibt es viele Nuancen. weiter

1000 Euro für die Vereinsarbeit

Für die Vereinsarbeit spendete der Lions Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen beim Ehrungsnachmittag dem TSV Wasseralfingen 1000 Euro. Der Scheck ist als besondere Auszeichnung für die erfolgreichen TSV-Geräteturnerinnen bestimmt. Im Bild von links: Helmut Groß (Ehrungsausschuss-Vorsitzender), Wilhelm Schiele (zweiter Vorsitzender), Angelika Tucek weiter
  • 156 Leser
DRK KERKINGEN/ZIPPLINGEN / Allgemeine Zufriedenheit herrschte bei der Jahreshauptversammlung

2006 war ein arbeitsreiches Jahr

Zur Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Kerkingen mit den Untergliederungen in Zipplingen konnte der Vorsitzende Anton Hermann zahlreiche Mitglieder begrüßen. Er erinnerte an ein Jahr, das mit 3220 Einsatzstunden sowohl arbeits- als auch erfolgreich war. weiter
  • 140 Leser
BAUARBEITEN / Das Land restauriert die evangelische Stadtkirche und die Stadtmauer hinter dem Jeningenheim

Aktiver Denkmalschutz im Stadtkern

Weithin sichtbar sind die Sanierungsarbeiten, die das Land derzeit in der Altstadt vorantreibt: Hinter dem Jeningenheim ist ein großes Stück der historischen Stadtmauer mit Planen verhüllt. Die Fassade der evangelischen Stadtkirche ist eingerüstet, das Dach neu gedeckt. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis Sommer diesen Jahres andauern. Die weiter
  • 148 Leser
EnBW ODR AG / Günther Meier geht in Ruhestand

Akzente gesetzt

Günther Meier (59), kaufmännischer Vorstand der EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG (ODR), tritt zum 30. Juni 2007 in den Ruhestand. Das gab gestern das Unternehmen bekannt. weiter
  • 191 Leser
MUSIKVEREIN AUFHAUSEN / Dirigentennadel in Gold mit Diamant für Max Regele

Außerordentliche Leistungen

Besondere Ehrungen standen in diesem Jahr beim Musikverein Aufhausen an, der zu seiner Generalversammlung auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken konnte. weiter
  • 195 Leser

B 25: Hilfe durch schalldichte Fenster

Ein Paket mit den Unterschriften von über 9000 Bürgern aus Orten entlang der B25 wurde jetzt an Bayerns Innenminister Dr. Günther Beckstein übergeben. Das gab die Stadt Dinkelsbühl in einer Pressemitteilung bekannt. Neben Dinkelsbühls OB Dr. Christoph Hammer waren auch die Amtskollegen aus Feuchtwangen und Wilburgstetten nach München gereist, um die weiter
  • 164 Leser

Bezirkstreffen der Bienenzüchter

Der Bezirksbienenzüchterverein Bopfingen lädt seine Mitglieder und Interessenten zur Imker-Jahreshauptversammlung am Sonntag, 11. März, ab 14 Uhr ins Gasthaus "Linde" in Kerkingen ein. Referent ist Anton Vaas aus Baldern, er spricht zum Thema Trachtpflanzen. weiter
  • 216 Leser

Bäume, Sträucher und Hecken zurückschneiden

Bäume, Sträucher und sonstige Bepflanzungen von Grundstücken dürfen die Sicherheit des Straßenverkehrs nicht behindern. Durch nicht ausreichende Sichtverhältnisse (wie etwa in dieser unübersichtlichen Kurve in der Dauerwangstraße, Bild oben) können sich beispielsweise Unfallgefahren ergeben. Ebenso können Verkehrszeichen verdeckt werden. Die Stadtverwaltung weiter
  • 171 Leser
VORTRAG / Prähistorische Siedlungsgeschichte

Das Eisenerz lockte

"Eigentlich war die Ostalb ja nie ein attraktives Siedlungsgebiet", gab Dr. Claudia Pankau, wissenschaftliche Assistentin am Institut für Archäologische Wissenschaften der Universität Frankfurt, bei ihrem Vortrag im Bopfinger Seelhaus zu verstehen. Erst in der Hallstatt- und Latènezeit kommt es zu einer massiven Aufsiedlung der Albhochfläche weiter
ÖKUMENISCHE BIBELWOCHE WESTSTADT / Die Rede des Paulus in Athen aus der Sicht des Lukas

Den Unbekannten bekannt gemacht

Paulus auf dem Aeropag in Athen, im Zentrum griechischer Bildung und Kultur - mit dieser Thematik setzte sich das Vorstadtfrühstück innerhalb der ökumenischen Bibelwoche der Weststadt auseinander. weiter
  • 203 Leser

Didgeridoo

Im kleinen aber feinen Ambiente der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd wird am kommenden Samstag, 20 Uhr, der bekannte Didgeridoospieler Horst Hückstädt gemeinsam mit dem Trommler Rene Letters und der Gruppe "garpa margama" das Publikum mit rhythmisch dynamischen Klängen aus dem australischen Ur-Instrument unterhalten. In den vergangenen beiden Jahren weiter
  • 108 Leser
HALLENNEUBAU / Zahlreiche Mitglieder des FC Röhlingen packen mit an

Die Helfer arbeiten im Schichtbetrieb

Der Neubau der Röhlinger Mehrzweckhalle kommt kräftig voran. Nicht nur die Rösena können anpacken (wir berichteten), sondern auch der FC Röhlingen. Die Arbeiten an der Hallendecke stehen vor dem Abschluss, was Vorsitzender Josef Bühler zum Anlass nimmt, um der Presse das bisher Geleistete vorzustellen. Gleichzeitig wagt er einen Ausblick und nennt einen weiter
  • 233 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Gewerkschaftsfrauen organisieren betriebliche Aktivitäten

Frauen sind gegen Rentenpläne

"Weitergehen! Zwei Schritte vor. Keinen zurück." So lautet das Motto der Gewerkschaftsfrauen für den heute weltweit begangenen Internationalen Frauentag. weiter
  • 151 Leser
AK SCHULE-WIRTSCHAFT / Jahrestreffen im Zeichen von Betriebsbesichtigungen

Für eine bessere Ausbildung

Der Leiter des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft in Ostwürttemberg, Jörn P. Makko, Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall, zieht beim Jahrestreffen 2007 für die Aktivitäten des vergangenen Jahres ein positives Fazit. weiter
  • 264 Leser

Gebhard Schlichtherle

Der Ellwanger Polizeihauptmeister Gebhard Schlichtherle konnte jetzt sein 25. Dienstjubiläum feiern. Zu diesem Anlass konnte ihm der Leiters des Polizeireviers Ellwangen, Polizeioberrat Manfred Burger, eine Dankurkunde überreichen. Gebhard Schlichtherle ist sei dem 1. März 1982 in Diensten der Landespolizei. Nachdem er zunächst bei der Bereitschaftspolizei weiter
  • 225 Leser
SCHÖNBRUNNENHALLE / Innenausbau und Gebäudeverkleidung laufen auf Hochtouren - Einweihung am 13. Juli

Geduckter, grün-gelb getarnter Riese

"Alles grün hier", grummelt Bürgermeister Wolfgang Hofer. Die frisch auf die stählernen Dachträger der Schönbrunnenhalle aufgesprühte Farbe hat sich fein auf dem Betonboden verteilt und lässt den gewaltigen Rohbau fast freundlich und einladend wirken. "Funktional und ästhetisch" sei die neue Halle, stellt Hofer beim Baustellenrundgang fest. Stimmt. weiter
  • 208 Leser

Geldstrafe droht

Bürgermeister Michael Stütz soll wegen Trunkenheit im Verkehr und Beleidigung eines Polizeibeamten eine Geldstrafe zahlen. Gesühnt werden soll damit die Entgleisung vom Dezember, als der Schultes in der Waldsiedlung randalierte. Stütz hat inzwischen eine Kur absolviert und will am 19. März seinen Dienst wieder antreten. Ob das Landratsamt als Aufsichtsbehörde weiter
  • 137 Leser
BIBLIOTHEK ABTSGMÜND

Gelungene Lesung mit Ute Wegmann

Von der "Sendung mit der Maus" kam sie direkt nach Abtsgmünd. Die Autorin Ute Wegmann las vor den fünften Klassen mit den Lehrern Stefan Schempp und Albert Schneider aus ihrem Buch "Sandalenwetter". weiter
  • 112 Leser
LIMESMUSEUM / Familienprogramm am Sonntag

Großes Museumsfest

Am kommenden Sonntag, 11. März, ist es wieder soweit: Im Limesmuseum Aalen findet von 11 bis 17 Uhr das große Museumsfest statt. Das umfangreiche und interessante Programm richtet sich vor allem an Familien und Kinder. weiter
  • 181 Leser
BEZIRKSSYNODE / Am Freitag in Aalen mit Rückblick des Dekans

Haller blickt zurück

Auf 14 Jahre im Amt des Dekans blickt Erich Haller am Freitagabend ab 18 Uhr bei der Bezirkssynode im evangelischen Gemeindehaus zurück. Neben dem Bericht des Schuldekans ist dies der Höhepunkt der Frühjahrssynode, die in Aalen tagt. weiter
  • 249 Leser

Hubert Minsch

SCHAUFENSTER
"pARTicular" nennt der Gmünder Künstler Hubert Minsch eine Ausstellung am Sonntag, 11. März, in der UNIKOM-Galerie im Universitätspark in Schwäbisch Gmünd, die er sich zu seinem 60. Geburtstag gönnt. Das älteste Bild ist von 1967, mit dem die Zeitreise durch die vergangenen 40 Jahre Arbeit mit und an der Kunst beginnt und mit drei neuen Bildern von weiter
  • 115 Leser
ZF LENKSYSTEME GMBH / Antrag zur Abwahl des Betriebsratsvorsitzenden findet keine Mehrheit - Schock bei der IG Metall

IG-Metaller suchen neue Strategie

Enttäuschung, Entsetzen, Sprachlosigkeit auf Seiten der IG Metall (IGM), stille Genugtuung beim Betriebsratsvorsitzenden der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM). Martin Ocker (50) bleibt weiterhin Betriebsratsvorsitzender der ZF Lenksysteme GmbH. Dem Antrag seines Stellvertreters Türker Baloglu auf Abwahl stimmten nur zwölf der 27 Betriebsräte zu. weiter
  • 182 Leser
BAHNHOF OBERKOCHEN / Umfeld "schlechte Visitenkarte"

Investor wartet

Wie geht es beim Oberkochener Bahnhof weiter? Diese Frage stellen sich viele. Im Gemeinderat sprach Franz Uhl jüngst von einem "Schandfleck" in Bezug auf das Bahn-Areal. weiter
  • 206 Leser
TRÄGERVEREIN EHEMALIGE SYNAGOGE OBERDORF / Programm

Jubiläum und viel mehr

Ein runder Geburtstag steht an: Höhepunkt im Jahresprogramm des Trägervereins ehemalige Synagoge Oberdorf wird am 9. Juni die Feier "Zehn Jahre Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis" sein. Dabei werden die neuen Gedenktafeln für die 88 ermordeten Juden aus Oberdorf offiziell enthüllt. weiter
  • 200 Leser
ORTSCHAFTSRAT SCHLOSSBERG / Spielplätze sorgen für Grund zur Diskussion

Keine Änderung der Öffnungszeiten

Informationen und die Bürgerfragestunden standen im Mittelpunkt der Ortschaftsratssitzung in Schlossberg. Demnächst kann durch die Vereine mit der Sanierung des ehemaligen Spritzenhauses begonnen werden. weiter
  • 139 Leser
GUTEN MORGEN

Klare Antwort

Der zweieinhalb Jahre alte Urenkel besucht gerne seine Uroma. Die 89jährige Dame ist noch rüstig und hält sich mit Bewegung fit. Ihr Heimtrainingsgerät benutzt auch der Kleine am liebsten, aber als Klettergerüst. "Lass ihn halt, da kann ja nicht viel passieren"; und die Erwachsenen haben ihre Ruhe bei Kaffee und Kuchen. Ein mächtiger Rumpler im Nebenraum weiter
  • 201 Leser
SOZIALAUSSCHUSS / Netz der Frühförderung vorgestellt

Kritik: Das Zentrum fehlt

Je früher desto besser. Nach dieser Maxime gibt es im Kreis ein ziemlich eng geknüpftes Netz, das Kindern frühest mögliche Förderung garantiert, wenn sie behindert sind oder von Behinderung bedroht. Eine Lücke beklagt der Sozialausschuss trotzdem: Es gibt kein sozialpädiatrisches Zentrum. weiter
  • 107 Leser

Kurze Flucht

Auf dem Weg zum Schlachter wollte ein Schwein seinem Schicksal mit einem beherzten Sprung auf die A 7 entkommen. Es kam unter einen LKW. weiter
  • 128 Leser

Musikschul-Konzerte

Die Musikschul-Gesangsklasse von Richard Vogelmann stellt sich am kommenden Dienstag, 13. März, ab 18 Uhr mit einem Liederabend vor. Am darauffolgenden Dienstag, 20. März, präsentieren sich ab 18.15 Uhr Bandprojekte der Gitarren- und Schlagzeugklasse von Jürgen Gschwind, am Donnerstag, 22. März, ab 18 Uhr die Blockflötenklasse von Maike Fuchs und am weiter
  • 116 Leser
ALTENHEIME / In der "Marienhöhe" in Wasseralfingen wird nach Kräften gebaut - 2008 ist St. Elisabeth an der Reihe

Nach Umbau Hospiz in St. Elisabeth

Wenn das Altenpflegeheim St. Elisabeth umgebaut ist, wird im Jahr 2009 ein Hospiz darin eröffnen. Die Voraussetzungen dafür werden gerade in Wasseralfingen geschaffen: Mit Hochdruck wird am Altenpflegeheim Marienhöhe gearbeitet. Wenn es im September wieder öffnet, werden auch viele Bewohner von St. Elisabeth vorübergehend dorthin umziehen. weiter

Neue Erkenntnisse zum Fürstensitz

Der Förderverein "Keltischer Fürstensitz Ipf-Bopfingen und Kirchheim am Ries" lädt am Dienstag, 13. März, zu einem Vortrag von Prof. Dr. Rüdiger Krause. Thema ist: "Aktuelle Archäologie am Ipf: Neue Erkenntnisse zum frühkeltischen Fürstensitz auf dem Ipf". Die Ausgrabungen von 2006 haben auf dem Ipf und in Unterriffingen auf der Suche nach den keltischen weiter
  • 211 Leser
THEATER / Christian Hockenbrink inszeniert "Drei Engel für Dylan" am Stuttgarter Schauspiel

Nur Kenner haben den vollen Genuss

Am 20. April kommt Bob Dylan im Rahmen seiner Deutschlandtournee nach Stuttgart. Doch der Hype um seine Person scheint jetzt schon ausgebrochen zu sein. Zumindest im Stuttgarter Schauspielhaus. Dort geben die drei Schauspielerinnen Elisabeth Findeis, Ursula Renneke und Anna Windmüller eigenwillige Übersetzungen der Songs von Bob Dylan zum Besten. "Drei weiter
  • 132 Leser
KABEL BW / Poker Channel startet jetzt auch bei Kabel BW

Premiere im Kabel

Das Poker-Spiel erlebt in Deutschland eine Renaissance. Bei so viel Euphorie wundert es nicht, dass jetzt mit dem Poker Channel ein eigener TV-Sender in Deutschland an den Start geht. Kabel BW hat den Sender mit ins Programm genommen. weiter
  • 297 Leser

Schüler für Nanotechnologie begeistert

Die komplexe und faszinierende Welt der Nanotechnologie haben die Schüler des Hariolf- und Peutinger-Gymnasiums sowie der Mädchenrealschule St. Gertrudis gestern am Fuchseck im großen Nano-Truck erlebt. Zahlreiche Exponate, darunter Messgeräte, die Atome sichtbar machen, und Materialien mit verblüffenden Eigenschaften, vermittelten den Schülern einen weiter
  • 127 Leser

Schüler spenden

Die Schüler des Gymnasiums Neckartenzlingen übergaben Helene Dingler vom Seegartenhof in Königsbronn in ihrer Schule einen Scheck über 1000 Euro. Das Geld stammt aus dem ihnen verliehenen Publikumspreis der Ehrenamtsaktion "Echt Gut!" Dingler unterstützt seit über zehn Jahren die Missionsstation von Pater Josef Gerner in Kitgum im Norden von Uganda. weiter
  • 121 Leser

Stadtranderholung: anmelden

Auch dieses Jahr gibt es wieder die beliebte Stadtranderholung der Katholischen Gesamtkirchengemeinde in der Kolpinghütte am Langert: vom 30. Juli bis 10. August und vom 13. bis 24. August (jeweils Montag bis Freitag, von morgens bis abends). Die Stadtranderholung ist für Kinder aus dem Gebiet der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Aalen (Pfarrei Salvator, weiter
STRUKTURPOLITIK / Ausschuss weist Petition gegen Windkraftanlagen zurück

Standort unglücklich - aber rechtens

Der Petitionsausschuss des Landtags hat gestern die Petition gegen die in Weilermerkingen geplanten Windenergieanlagen zurückgewiesen. Dies teilt Ausschussvorsitzender Jörg Döpper mit und fügt an: "Meines Erachtens wurde hier ein eher unglücklicher Standort gewählt." Aus Rechtsgründen könne man das Vorhaben aber nicht verhindern. weiter
  • 102 Leser
KIRCHENCHOR LIPPACH / Hans Liesch: Seit 50 Jahren Chorleiter

Träger der Liturgie

Der Kirchenchor sei ein "gemütsbeeinflussender Träger der Liturgie" sagte Pfarrer von Wedon bei der Cäcilienfeier des Chores der Katholischen Kirchengemeinde St. Katharina und überreichte Karl Lenz für 60-jähriges Singen den Ehrenbrief der Diözese. Mit einem Essen im Lokal der Chorsängerin Hanna Pfitzer bedankte sich auch die Kirchengemeinde. weiter
  • 200 Leser
OBST-UND GARTENBAUVEREIN NEULER / Jahreshauptversammlung

Umweltschutz aktiv fördern

Bei der jüngsten Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Neuler wurden noch einmal die Ziele der Vereinsarbeit formuliert. Die kompetente Aus- und Weiterbildung der jungen Mitglieder steht dabei ganz weit oben auf der Agenda. weiter
  • 227 Leser
GESANGVEREIN FROHSINN GAISHARDT / Hauptversammlung

Utz bleibt Vorstand

Bei der Hauptversammlung des Gesangvereins "Frohsinn" Gaishardt wurde der komplette Vorstand im Amt bestätigt. weiter
  • 137 Leser
DIE GROSSE ZEITUNGSAUKTION / Am Samstag startet die zweite regionale Internetversteigerung mit über 1700 Produkten

Vom Nervenkitzel der Schnäppchenjäger

Am Samstag um sechs Uhr geht's los. Dann startet die zweite regionale Internetauktion der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost mit ihren Partnern im Einzelhandel und in der Medienwelt. Bis Montag, 19. März, steigt die Spannung um die Frage: Welcher Bieter erhält den Zuschlag? weiter
SCHÜTZENVEREIN 66 DIRGENHEIM / Großes Jahresprogramm

Von Aktivität geprägt

Der Schützenverein 66 Dirgenheim blickte bei seiner Generalversammlung auf ein großes Jahresprogramm zurück. Zudem konnten zahlreiche Mitglieder für ihre Vereinstreue geehrt werden. weiter
  • 165 Leser

Von Creme über Kakao bis Schokolade

Das Modehaus Marlene Kiesel lockte gestern etwa 150 Frauen zur Modenschau. "Das ist allerdings nur der Auftakt zu vielen weiteren Aktionen bis zum Monat Mai", sagte Marlene Kiesel. In ihrem Auftrag stellte Renate Weiler mit ihrem Team die aktuelle Frühjahrsmode des Hauses delmod vor: "Die Farbpalette reicht von Creme über Kakao bis zu Schokolade, kombiniert weiter
  • 117 Leser
GARTENBAUVEREIN RAINAU / Blumenschmuck für das Dorf

Vorstand bestätigt

Vorsitzender Alois Wiedenhöfer konnte bei der 18. Generalversammlung im Sportheim des SV Dalkingen auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken. weiter
  • 212 Leser
BÜCHER / Eine Ausstellung in der Gmünder Stadtbibliothek begleitet ein Buch über Leben und Werk von Dr. Hans Eisele

Wanderung durch "Schreiblandschaften"

Mit ihrem wunderschön heimeligen Balkenwerk hat die Gmünder Stadtbibliothek den angemessenen Rahmen geboten, um einen Mann zu würdigen, dem seine Heimatlandschaft unter dem Rechberg alles war: den Journalisten, Diplomaten und Schriftsteller Dr. Hans Eisele. Susanne Lange-Greve hat erfolgreich versucht, Leben und Werk unter dem Titel "Schreiblandschaften" weiter
  • 130 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR ABTSGMÜND / Gesamtwehr steht mit 132 Aktiven gut da

Wenn der Einsatz geruchsintensiv ist

Auch mal geruchsintensiv waren die Einsätze der Abtsgmünder Gesamtfeuerwehr. Die Mannschaft steht nicht zuletzt wegen der guten Jugendarbeit gut da, befand der Kommandant Walter Edelmann bei der Hauptversammlung in der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. weiter
  • 129 Leser

Wertigshäs ond Sonntigshäs

BREZGA-BLASE
Am Wertig (Werktag) send Mand ond Weiber früher oifach drherkomma: A wollens Hemmed hend d'Mand am Wertig traga, ond drüber an blaua Kittel, den hen d'Müllers-Fuhrknecht au bei ons no noch'm Zwoita Weltkrieg a'ghet. Ma hot au no Onterschiede zwischam Wertigs- ond am Sonntigshäs. Am Sonntig hen au d'Baura no Lederhosa traga mit ma Hosalada, Türleshosa weiter
GARTENBAUVEREIN OHMENHEIM / Mitgliederversammlung - Neuer Lehrgarten auf Schul-Vorplatz

Wichtiges Bindeglied im Dorf

Der Gartenbauverein Ohmenheim hat durch die Umgestaltung eines verwilderten Hanges den Platz vor dem Schulhaus zu einem Ort der Ruhe und Erholung umgestaltet. weiter
  • 112 Leser
HÄRTSFELDSCHÜTZEN OHMENHEIM / Königsfeier

Wiesenfarth ist König

Bei der Schützenfeier der Ohmenheimer und Dehlinger Härtsfeldschützen übernahm Vorsitzender Germann Eberhardt die Königsproklamation und die Bekanntgabe der besten Schützinnen und Schützen. weiter
  • 236 Leser
BILDUNG / Firmenspende für die Arbeit der Justus-von-Liebig-Schule

Üben an einem echten Agrotron 150

70 000 Euro ist er wert, der Traktor Agrotron 150, der zurzeit in der Justus-von-Liebig-Schule steht. Sechs Monate lang können die Schüler der landwirtschaftlichen Schule das von der Firma Deutz Deutschland und der Firma Bopp aus Böbingen zur Verfügung gestellte Übungsgerät nutzen. weiter
  • 261 Leser
VOGELFREUNDE AALEN / Mitgliederversammlung

Zeit der Ungewissheit

Nachdem im Mai 2006 Vogelfreunde-Vorsitzender Emil Pestel seinen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen bekanntgegeben hatte, hatte der 2. Vorsitzende Peter Tauber die Geschäfte des Vereins übernommen. Bei der Mitgliederversammlung des Vereins zog Tauber nun Bilanz. weiter
  • 134 Leser

Regionalsport (8)

RINGEN / KSV Aalen 05 - Langfristige Perspektive beim Aufbau - Es gibt wichtigere Ziele als den Titel

"Irgendwann ist die Zeit reif"

Zwei Jahre nach der Gründung ziehen die Macher beim KSV Aalen Zwischenbilanz. Der KSV baut mehr auf Deutsche, will eine Dritte Mannschaft gründen. Thomas Zander sieht seinen Verein im Plan. "Wir sind zufrieden mit dem, was wir derzeit haben." weiter
  • 243 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche Senioren-Meisterschaft

Da "ging" was

Die 6. Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften im Arena-Sportpark von Düsseldorf brachte für das Geher-Ehepaar Ferdinand Sarembe und Christine Sarembe-Stegmaier (LSG Aalen) Silber und Gold hervor. weiter
  • 221 Leser
SCHIESSEN / Zweiter Teil der Kreismeisterschaften des Schützenkreises Aalen

Gewehrschützen in toller Frühform

Die Ergebnisse der Kreismeisterschaften in den Disziplinen Luftgewehr, Luftgewehr 3-Stellung für Schüler- und Jugendklasse, Zimmerstutzen und Kleinkaliber 3x20 Halbprogramm spiegeln den hohen Leistungsstandard im Schützenkreis Aalen wider. weiter
  • 133 Leser
GESUNDHEITSSPORT

Nachts und nachmittags

Der VfB Tannhausen hält am Samstag seine 3. Sportnacht mit bekannten Übungsleitern ab, diesmal gibt's auch einen Nachmittag für Kinder. weiter
  • 147 Leser

Pflicht-Schulung

Tatsachenentscheidungen, Regelverstoß - darüber wird morgen ab 19.30 Uhr im Lamm in Schwabsberg bei der Pflichtschulung der Schiri-Gruppe Aalen referiert. weiter
  • 129 Leser
KONGRESS / 3. Gmünder Fachkongress "Sport integriert" - Dritte Säule: Gewalt

Potenzial muss freigesetzt werden

Der Sport besitzt gewaltpräventives Potenzial - darin sind sich Initiatoren, Referenten und Workshopleiter einig. Wie kann dieses Potenzial (besser) genutzt werden? Das ist eines der Themen beim 3. Gmünder Fachkongress "Sport integriert" am 17. März (Senioren) und am 23./24. März (Hauptkongress). weiter
  • 183 Leser
FUSSBALL / "Sport Klingenmaier" feiert im Juli mit einem großen Spektakel sein 25-jähriges Bestehen: VfR Aalen tritt in Heuchlingen gegen Bundesligisten an

VfB Stuttgart spielt, ein Bayern-Star kommt

Ein Fußballspiel zwischen dem Bundesligisten VfB Stuttgart und dem VfR Aalen. Eine Autogrammstunde mit einem Nationalspieler des FC Bayern München und zwei Erstliga-Trainern. Mit diesem Spektakel feiert "Sport Klingenmaier" im Juli in Heuchlingen sein Jubiläum. weiter
RINGEN / DM Freistil

Viermal die Gastgeber

Die Nominierungen des Württembergischen Ringer-Verbandes für die Deutschen Freistil-Meisterschaften vom 16. bis 18. März in der Greuthalle stehen fest. weiter
  • 177 Leser

Überregional (119)

UMWELT / In Russland wird der Klimawandel ignoriert, verneint oder schön geredet

'Die Folgen der Erwärmung sind positiv'

Die Welt und vor allem Europa macht sich Sorgen um den Klimawandel. In Russland sind Kohlendioxid und Erderwärmung kein großes Thema. Selbst führende Wissenschaftler misstrauen westlichen Studien. Das Erbe der vergangenen Sowjetzeit macht sich bemerkbar. Die Reporter der Tageszeitung Nowije Iswestija waren beruhigt. Im Januar 2007 waren sie ausgezogen, weiter
  • 241 Leser
SOZIALES / Aufregung um geplante Behindertenwohnungen in Villingen

'Gefahr für die Kleinen'

Kindergarten-Eltern befürchten Übergriffe der neuen Nachbarn
Die Caritas und die Baugenossenschaft Familienheim in Villingen-Schwenningen planen den Bau eines Mehrfamilienhauses für leicht geistig Behinderte in einem Villinger Wohngebiet. Dagegen regt sich Widerstand. Vor allem die Eltern kleiner Kinder befürchten Übergriffe. weiter
  • 271 Leser
MINISTERIN

'Mehr Frauen in die Politik'

Sozialministerin Christa Stewens (CSU) hat einen höheren Frauenanteil in der Politik und in Führungspositionen der Wirtschaft gefordert. 'Ohne Frauen ist heute kein Staat zu machen', sagte Stewens in München mit Blick auf den Internationalen Frauentag am heutigen Donnerstag. Zwar habe sich die Zahl der weiblichen Abgeordneten bei den vergangenen Wahlen weiter
  • 275 Leser
FUSSBALL / Nationalspieler blüht förmlich auf

'Papa' Hitzfeld kann mit 'Poldi'

21-Jähriger in München angekommen
Lukas Podolski, die rheinische Frohnatur, und Felix Magath, der Schweiger und Grantler - nein, das konnte nichts werden beim FC Bayern München. Nun ist Magath weg, und der Nationalspieler blüht förmlich auf. Der 21-Jährige ist angekommen an der Isar. weiter
  • 329 Leser
STÜRMER

Ailton verkauft Trophäe

Die 'Torjägerkanone' des einstigen Bundesliga-Stürmers Ailton aus der Saison 2003/2004 (28 Treffer) ist bei einem Internet-Versteigerer zum Kauf angeboten worden, wie Ailtons Ex-Berater Werner Helleckes bestätigte, bei dem der 33 Jahre alte Brasilianer mit mehr als 200 000 Euro in der Kreide steht. Inzwischen liegt das Angebot für die Trophäe bei über weiter
  • 271 Leser
WASSERSPRINGEN / Ausgeschlossener Olympiasieger

Anwälte kämpfen um Rückkehr

Eine Gruppe von rund 20 Rechtsanwälten will die Rückkehr des zweimaligen Wasserspringer-Olympiasiegers Tian Liang ins Aufgebot für die Spiele 2008 in Peking erzwingen. Der 28-Jährige war nach den Sommerspielen 2004 in Athen wegen krasser Regelverletzungen und zu vieler Werbetermine aus dem Kader geworfen worden. 'Das Land hat so viel Geld ausgegeben, weiter
  • 290 Leser
HANDBALL

Arena ausverkauft

Handball-Weltmeister Deutschland spielt gegen Portugal am 5. April in Stuttgart vor ausverkauftem Haus. Sämtliche 6200 Karten der Porsche-Arena für das erste Länderspiel nach dem WM-Triumph sind vergriffen. Die Anwurfzeit ist wegen anhaltender TV-Verhandlungen noch nicht geklärt. Voraussichtlich beginnt die Partie um 19.30 Uhr. weiter
  • 323 Leser
SKILANGLAUF

Athlet gesperrt, Trainer bestraft

Der russische Skiverband hat Skilangläufer Sergej Schirjajew wegen Epo-Dopings für zwei Jahre gesperrt, eine Untersuchung nach den Mitverantwortlichen angekündigt und Trainer Anatoli Tschepalow die Arbeit mit Auswahl-Athleten aller Altersgruppen untersagt. Diese Entscheidungen traf das Exekutivkomitee des Verbandes. 'Es ist schwer zu sagen, wer Schuld weiter
  • 262 Leser
Champions League

Auch Arsenal ist draußen

Nach Titelverteidiger FC Barcelona ist auch Vorjahresfinalist FC Arsenal mit dem deutschen Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann im Viertelfinale der Champions League ausgeschieden. Die Gunners kamen nach dem 0:1 im Hinspiel gegen den niederländischen Meister PSV Eindhoven nicht über ein 1:1 hinaus und vergaben damit die letzte Chance auf einen Titelgewinn weiter
  • 226 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinal-Rückspiele FC Bayern - Real Madrid 2:1 (1:0) (Hinspiel 2:3 - FC Bayern im Viertelfinale). FC Arsenal - PSV Eindhoven 1:1 (0:0) (Hinspiel 0:1 - Eindhoven im Viertelfinale). Manchester Utd. - OSC Lille 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:0 - Manchester im Viertelfinale). AC Mailand - Celtic Glasgow n. V. 1:0 (0:0) (Hinspiel 0:0 weiter
  • 253 Leser
US-LOTTO / Jeder der beiden Glücklichen kassiert 185 Millionen Dollar

Auf einen Schlag unermesslich reich geworden

Der größte Jackpot in der Lotteriegeschichte der USA ist geknackt - gleich zwei Glückliche hatten die richtigen Zahlen. Sagenhafte 370 Millionen Dollar (282 Millionen Euro) standen bei der Lotterie 'Mega Millions' auf dem Spiel - so viel wie nie zuvor. Die Ziffern 16-22-29-39-42 und die 'Mega Ball'-Superzahl 20 waren für zwei Tipper aus den Bundesstaaten weiter
  • 243 Leser
STATISTIK

Ausländerzahl sinkt leicht

Die Zahl der Ausländer in Deutschland ist leicht zurückgegangen. Ende vergangenen Jahres waren es rund 6,75 Millionen und damit zirka 4800 weniger als ein Jahr zuvor, teilte das Statistische Bundesamt mit. Bei den Herkunftsländern rangierte die Türkei mit einem Anteil von 26 Prozent auf Platz eins vor Italien (8 Prozent) und Polen (5 Prozent). 32 Prozent weiter
  • 278 Leser

Ausstellung

Bronzezeit Jürgen Brodwolf gilt als ein wichtiger Vertreter der figuralen plastischen Gestaltung - von 1982 bis 1994 hat der Documenta-Teilnehmer auch die Bildhauerklasse der Stuttgarter Akademie der Bildenden Künste geleitet. Nun nimmt die Galerie Schlichtenmaier den 75. Geburtstag Brodwolfs zum Anlass, seine neuesten Arbeiten von heute an in den Räumen weiter
  • 256 Leser
UNFALL

Auto rast in Hotel

Schreck für die Angestellten eines Fuldaer Hotels: Krachend durchbrach ein Auto das gläserne Eingangsportal und stoppte vor dem Empfang. Der Fahrer (28) war auf der Straße mit einem Auto so heftig kollidiert, dass sein Wagen durch die Glastür gedrückt wurde. Der andere Wagen prallte gegen einen Hotelpfeiler. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. weiter
  • 338 Leser
GUTACHTEN

Bahn erhält weniger Geld

Im Rechtsstreit um das milliardenschwere Bahnprojekt 'Stuttgart 21' kann die Bahn nur einen Bruchteil der Gutachterkosten auf die Kläger abwälzen. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg hat die Erstattung der verlangten 104 981 Euro auf knapp 6659 Euro zusammenstrichen, wie ein VGH-Sprecher gestern in Mannheim mitteilte. In dem Verfahren weiter
  • 264 Leser
NPD-Konto

Bank gewinnt Rechtsstreit

Im Streit um ein NPD-Konto bei der Volksbank Ludwigsburg ist die Partei vor Gericht unterlegen. Die NPD habe gegen die Vereinbarung mit der Bank verstoßen, die Kontoverbindung nicht in Flugblättern oder Zeitungsanzeigen als Spendenkonto zu nennen, begründete das Oberlandesgericht Stuttgart das Urteil. Die Bank habe daher eine außerordentlichen Kündigung weiter
  • 243 Leser
WINDPARK

Bau genehmigt

Der Petitionsausschuss des Landtags hat den Weg für den Bau eines Windparks bei Neresheim (Ostalbkreis) freigemacht. Die drei Windräder sind umstritten, weil sie die Sicht auf das Kloster Neresheim beeinträchtigen sollen. Aus Rechtsgründen könne das Vorhaben nicht verhindert werden, so der Ausschuss. Der Standort sei aber 'eher unglücklich' gewählt. weiter
  • 301 Leser

Bayern weiter

Die Mannschaft des FC Bayern München steht im Viertelfinale der Champions-League. Sie schlug die Mannschaft von Real Madrid mit 2:1 (Hinspiel: 2:3). Roy Makaay hatte Bayern nach 10 Sekunden in Führung geschossen. Lucio (66.) erhöhte auf 2:0, van Nistelrooy (83.) verkürzte per Elfmeter zum 2:1. Van Bommel und Diarra sahen gelb-rot. weiter
  • 312 Leser
MEDIEN / U2-Sänger bei 'Vanity Fair'

Bono als Chefredakteur auf Zeit

U2-Sänger Bono (46) wird einen Monat lang Chefredakteur des US-Magazins 'Vanity Fair'. Er soll die Juli-Ausgabe leiten, die sich dem Thema Afrika widmet. 'Als Gast-Chefredakteur möchte ich, dass Afrika als ein Abenteuer wirkt, nicht wie eine Last. Ich möchte den Statistiken Gesichter und Persönlichkeiten geben', erklärte Bono. 'Wir müssen besser darin weiter
  • 233 Leser
RAUCHVERBOT

Bundestag bald qualmfrei

Auch der Bundestag will sich ein möglichst striktes Rauchverbot auferlegen. Darauf haben sich die Geschäftsführer der Fraktionen informell verständigt. Für das Parlament dürfe es keine Sonderrechte geben, erklärte der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Olaf Scholz. Ähnlich äußerte sich die Unions-Fraktion. Der Ältestenrat des Bundestags weiter
  • 202 Leser
MEDIEN / Journalisten und Verleger kritisieren Spruch des Bundesverfassungsgerichts

Caroline-Urteil als Schlag gegen die Pressefreiheit

Journalisten- und Verlegerverbände haben das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zur Berichterstattung über Prominente als Einschränkung der Pressefreiheit kritisiert. Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) sieht darin eine weitere Hürde für die freie Berichterstattung. Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger sprach von einer 'zweifelhaften Entscheidung'. weiter
  • 266 Leser
nba-basketball

Dallas ist einen Schritt voraus

Die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki haben bereits 43 Tage vor dem Ende der regulären Spielzeit als erstes Team die Playoff- Runde in der nordamerikanischen Basketball-Profi-Liga NBA erreicht. 'Das wird unsere Fans freuen, für uns hingegen ist das nicht so wichtig', meinte Jarry Stackhouse nach dem 102:89-Heimsieg gegen die New Jersey Nets am Dienstagabend weiter
  • 226 Leser

Dank WM Umsatzrekord. ...

...Nach dem Sprung über die Umsatzmarke von 10 Mrd. EUR gibt Europas größter Sportartikelkonzern Adidas nun der schwächelnden US-Marke Reebok absoluten Vorrang. 'Reebok wieder zu Wachstum zu verhelfen, hat höchste Priorität', sagte Vorstandschef Herbert Hainer gestern in Herzogenaurach. Dank der Reebok-Übernahme und der Fußball-WM stiegen die Erlöse weiter
  • 365 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Ein junger Stadtrat und seine Beziehungen zu einem gewissen rechten Umfeld

Das 'System Fürst' spaltet die Regensburger CSU

Der junge Stadtrat Thomas Fürst spaltet die Regensburger CSU mit seinem Machtstreben und rechtem Gedankengut. Ein Ausschluss aus der Fraktion droht. weiter
  • 313 Leser
WETTBEWERB / Heute wird entschieden, wer nach Helsinki darf

Das Grand-Prix-Fieber steigt

Unter den drei deutschen Kandidaten gilt das Mädchentrio Monrose als leicht favorisiert
Deutschlands Grand-Prix-Kandidaten auf der Zielgeraden: Rockpoet Heinz Rudolf Kunze, Swingsänger Roger Cicero und die Casting-Band Monrose wollen heute die Fahrkarte für das große Finale des Eurovision Song Contest am 12. Mai in Helsinki lösen. weiter
  • 335 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (115. Folge)

115. Folge »Gibt es eine Möglichkeit, das noch zu überprüfen?« »Sie ist eingeäschert worden. Auf eigenen Wunsch.« Er schaltete den Computer aus. Und jetzt, zwei Stunden später, machte sie dasselbe mit ihrem. Es war mittlerweile halb sieben, und draußen war es stockfinster. Bevor sie nach Hause fuhr, musste sie noch mit Gamache über ihre Entdeckung in weiter
  • 245 Leser
EINKOMMENSTATISTIK / Baden-Württembergs Frauen arbeiten vorwiegend in den unteren Lohngruppen

Der Durchschnittsmann verdient doppelt so viel

Eins ist sicher: Frauen gelten laut Umfragen als besonders ehrliche Steuerzahler. Sie tun sich dabei allerdings auch schon allein deshalb leichter, weil sie weniger angeben können. Denn Männer verdienen im Südwesten noch immer glatt das Doppelte. weiter
  • 407 Leser
SPORTPOLITIK / Konflikt mit Taiwan droht Sommerspiele 2008 zu überschatten

Der olympische Fackellauf birgt reichlich Zündstoff

Die Spannungen zwischen China und Taiwan drohen die Olympischen Spiele 2008 in Peking zu überschatten. Die Kehrtwende von Taiwans Präsident Chen Shui-bian, nun doch die Unabhängigkeit anzustreben und China den Rücken zu kehren, birgt Konfliktpotenzial. weiter
  • 263 Leser
MUSIK / Heinz Rudolf Kunze beim Grand Prix

Der Reiz des Absurden

Pop-Poet Heinz Rudolf Kunze will es wissen: Heute Abend tritt er als ironisch schmunzelnder Außenseiter beim Vorentscheid für den Eurovision Song Contest an. weiter
  • 278 Leser
KOMMUNEN

Deutlicher Protest

Etwa 20 000 Menschen haben vor dem nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf dagegen protestiert, dass die Unternehmenstätigkeit von Kommunen eingeschränkt werden soll. CDU und FDP wollen die wirtschaftliche Aktivitäten der Städte auf solche Felder begrenzen, wo Privatunternehmen nicht ebenso gut und wirtschaftlich arbeiten können weiter
  • 348 Leser
AUSLÄNDER / Goll will Integration erleichtern

Deutschförderung in der Vorschule

Deutsch in der Vorschule zu lernen ist für Justizminister Ulrich Goll der erste Schritt zur Integration von Zuwanderern. Deshalb müsse die Förderung ausgebaut werden. weiter
  • 295 Leser
ENERGIE / In 4000 Metern Tiefe könnte im Allgäu Erdgas lagern

Die Hoffnung auf den Treffer

Ein österreichischer Energiekonzern hat sich auf Erdgassuche im Allgäu begeben. Über den Erfolg der 4000 Meter tiefen Bohrung entscheiden die nächsten Wochen. weiter
  • 286 Leser
VERKEHRSUNFALL

Drei Menschen umgekommen

Drei Männer sind gestern morgen gegen 7 Uhr bei einem Verkehrsunfall zwischen Nordheim und Leingarten im Kreis Heilbronn ums Leben gekommen. Der BMW eines 43-Jährigen aus dem benachbarten Brackenheim war auf der Landesstraße ins Schleudern geraten und seitlich gegen einen entgegenkommenden Lastwagen geprallt. Für die Autoinsassen gab es keine Rettung: weiter
  • 261 Leser
FUSSBALL / Stuttgarter Kickers haben einen neuen Präsidenten

Eichelbaum nach Kullen-Rücktritt am Ball

Dirk Eichelbaum, 42, ist wie erwartet neuer Präsident des Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers geworden. Der Rechtsanwalt und bisherige Schatzmeister ist vom Aufsichtsrat am späten Dienstagabend zum Nachfolger Hans Kullens gewählt worden. Der 65 Jahre alte selbstständige Versicherungskaufmann, der den Rücktritt erklärt hatte, war seit 16. Juli weiter
  • 348 Leser
MOTORRAD / Start der Weltmeisterschaft mit dem Großen Preis von Katar

Ein Trio mit einem Hoffnungsträger

Von Honda zu Aprilia: Der Oberschwabe Sandro Cortese hat die Top Ten im Visier
Ein Trio vertritt die deutschen Farben, wenn am Samstag in Doha/Katar die Motorrad-WM-Saison gestartet wird. Neben Dirk Heidolf (250 ccm) und Alex Hofmann (Moto-GP-Klasse) richtet sich das Augenmerk auf Sandro Cortese in der Achtelliter-Klasse. weiter
  • 329 Leser
VOITH / Der Bestellboom nimmt weiter an Tempo zu

Eine Flut an Innovationen

Heidenheimer Maschinenbauer setzt auf Ökologie
Voith setzt seine Rekordjagd fort. Der weltweit führende Hersteller von Papiermaschinen will das Spitzenergebnis beim Umsatz aus dem abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/07 übertreffen. Auch die Flut an Innovationen ist bei den Heidenheimern ungebrochen. weiter
  • 427 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Entwurf eingegangen

Knapp drei Wochen nach der Verabschiedung der Gesundheitsreform im Bundesrat ist das Gesetz im Bundespräsidialamt eingegangen. Bundespräsident Horst Köhler muss es in den kommenden Wochen unterzeichnen, damit es, wie von der Bundesregierung geplant, zum 1. April in Kraft treten kann. Köhler ist bis zum 16. März auf einer Südamerika-Reise. weiter
  • 327 Leser
EON / Düsseldorfer Energiekonzern macht mehr als acht Milliarden Euro Gewinn

Erdgas wird wieder billiger

Gute Nachrichten für Millionen Gaskunden: Der größte deutsche Gasimporteur, Eon Ruhrgas, wird zum 1. April die Gaspreise für Regionalversorger, Stadtwerke und Industriekunden deutlich verringern. Die Preissenkungen spiegeln vor allem den Rückgang der Ölpreise in den vergangenen Monaten wider. Die Regionalversorger des Unternehmens senken die Gaspreise weiter
  • 304 Leser
PROZESS / Lidl mit vergiftetem Wein gedroht

Erpressergeld am Automat geholt

Haftstrafe für fast perfektes Verbrechen
Vier Jahre und neun Monate muss ein Hamburger ins Gefängnis, weil er Lidl erpresst hat. Das Landgericht Heilbronn sprach von einem 'fast perfekten Verbrechen'. weiter
  • 266 Leser
KINDERBETREUUNG / EU kritisiert Deutschland

EU: Es fehlen Plätze

Familienministerin von der Leyen will für Betreuungsplätze kämpfen. In der Union jedoch gibt es Zweifler. Die werden von der Opposition heftig kritisiert. weiter
  • 229 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafener 3:0-Coup gegen Treviso

Europas bestes Team entzaubert

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League Titelverteidiger Sisley Treviso entzaubert. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu besiegte gestern Abend das vermeintlich stärkste Vereinsteam Europas nach 71 Minuten mit 3:0 (25:20, 25:21, 25:21). 'Unter normalen Umständen können wir gegen Treviso weiter
  • 202 Leser
NEU IM KINO / 'Das wahre Leben' von Alain Gsponer

Explosion im Bürgertum

Erst satirische Komödie, dann ein ermüdendes Drama
Ein durchgestyltes Haus, eine attraktive Frau, zwei wohlgeratene Söhne - für Roland Spatz scheint alles perfekt zu laufen. 'Das wahre Leben' fängt aber da an, wo das alte Leben des Managers aufhört: Am Tag seiner Entlassung. Ein deutscher 'American Beauty'-Abklatsch. weiter
  • 319 Leser
karlsruher SC

Federico wird ein Borusse

Giovanni Federico wechselt zur neuen Saison vom Zweitligisten Karlsruher SC zu Bundesligist Borussia Dortmund. Der 26 Jahre alte ablösefreie Offensivspieler erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010, der für die erste und die zweite Liga gilt. Der in Hagen geborene Deutsch-Italiener erzielte in dieser Saison bislang 13 Treffer und führt zusammen mit weiter
  • 269 Leser
UNGLÜCK / Maschine rast auf der Insel Java über die Landebahn hinaus

Flugzeug geht in Flammen auf

23 Menschen sterben im Feuer - Überlebende springen aus dem Wrack ins Freie
Ein indonesisches Verkehrsflugzeug ist beim Anflug auf Yogyakarta über die Landebahn hinausgeschossen und in Flammen aufgegangen. Bei dem Unglück wurden mindestens 23 Passagiere getötet. 117 Menschen überlebten mit zum Teil schweren Verbrennungen. weiter
  • 254 Leser
HOCHSCHULEN / Der Ulmer Uni-Präsident Ebeling sieht den württembergischen Raum benachteiligt

Forschungslandschaft soll gerechter aufgeteilt werden

Der württembergische Raum kommt schlecht weg beim Ausbau der Hochschullandschaft, sagt der Ulmer Uni-Präsident Ebeling. Er hofft auf politischen Rückenwind. weiter
  • 331 Leser
SLOWAKEI

Funktionär verhaftet

Der zweithöchste Funktionär des slowakischen Fußballverbandes SFZ ist von der Polizei direkt bei der Annahme von Bestechungsgeld verhaftet worden. SFZ-Generalsekretär Vladimir Wänke soll vom Funktionär eines um den Aufstieg in die erste Liga kämpfenden Zweitligaklubs Geld für die beschleunigte Registrierung eines Spielers verlangt haben. Der Funktionär weiter
  • 210 Leser
GESUNDHEIT / Südländer stemmen sich gegen Umbau der Krankenhausfinanzierung

Furcht vor weiterem Anstieg der Kassen-Beiträge

Um eine Reform der Klinikversorgung ringen Bund und Länder. Dass nur von Berlin aus gesteuert wird und die Krankenkassen die Kosten tragen, ist mehr als strittig. Papier ist geduldig. Für die Krankenhäuser heißt das: Anträge stellen und warten. Zwar schreibt das Krankenhausfinanzierungsgesetz vor, dass die Länder Investitionskosten und größere Anschaffungen weiter
  • 264 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Ausschreitungen zwischen FC Valencia und Inter Mailand

Fußballer prügeln sich wie Hooligans

Massenschlägerei in Valencia, Katzenjammer beim gestürzten Titelverteidiger FC Barcelona und ein in London als 'Michael Winner' umjubelter Ballack: Während Liverpool und Chelsea ins Viertelfinale der Champions League stürmten, flogen in Spanien die Fäuste. weiter
  • 203 Leser
EADS

Fünf Milliarden nötig

Der Airbus-Mutterkonzern EADS braucht in den kommenden Jahren 'mindestens 5 Mrd. EUR' externer Finanzmittel. Die Kapitalerhöhung sei aber 'nicht dringlich', denn die Kassen seien noch voll, sagte Airbus-Chefs Louis Gallois im französischen Rundfunk. Doch 'der Verwaltungsrat schließt aber eine Kapitalerhöhung nicht aus'. Die privaten Großaktionäre Lagardère weiter
  • 383 Leser
NASHORN

Geburt im Internet

Zum ersten Mal hat ein Nashorn unter Beobachtung der weltweiten Internetgemeinde Nachwuchs bekommen. Tausende von Tierfans schauten zu, als die Rhinodame 'Sita', die bis 2002 im Berliner Zoo lebte, ein weibliches Kalb zur Welt brachte. Die Geburt sei reibunglos verlaufen, das Neugeborene habe bereits seine ersten Schritte gemacht, berichteten Pfleger weiter
  • 234 Leser
ALDI / Öffentlichkeitsscheuer Discount-Patriarch Theo Albrecht wird 85

Geheimnis selbst um den Geburtstag

Fast jeder kennt den Discounter Aldi, der Unternehmensgründer Theo Albrecht ist dagegen weitgehend unbekannt. Irgendwann in diesen Tagen wird er 85 Jahre alt. weiter
  • 370 Leser
KULTURGÜTERSTREIT / Doch Gemälde der Zähringer-Stiftung verkauft

Grünen-Kritik: Chaos im Wissenschaftsministerium

Dem Wissenschaftsministerium fehlt in Sachen badische Kulturgüter offenbar seit langem der Überblick. Auf Anfrage des Grünen-Abgeordneten Jürgen Walter musste es jetzt doch eine falsche Beurteilung aus dem Jahr 1995 einräumen, die noch im Januar wiederholt worden war. Damals habe eine Überprüfung ergeben, dass unter den vom Haus Baden zur Versteigerung weiter
  • 305 Leser
GESINNUNG / Bundesgerichtshof verhandelt heute über Anti-Nazi-Symbole

Hakenkreuz ist nicht Hakenkreuz

Ist ein durchgestrichenes Hakenkreuz ein Nazi-Symbol oder vielmehr Ausdruck antifaschistischer Gesinnung? Heute muss sich der Bundesgerichtshof damit befassen. weiter
  • 299 Leser
JUSTIZ / Kabinett beschließt Gesetzentwurf zum Verbot gefährlicher Aufputschmittel für Sportler

Harte Zeiten für Doping-Sünder

Bundeskriminalamt erhält Ermittlungsbefugnisse für internationalen Handel
Der Besitz besonders gefährlicher Dopingmittel soll künftig bestraft werden. Einen entsprechenden Gesetzentwurf brachte das Bundeskabinett gestern auf den Weg. Die Regierung erhofft sich von diesem Schritt eine Signalwirkung für das Verhalten der gesamten Bevölkerung. weiter
  • 285 Leser
VOLKSWAGEN

Höherer Anteil an Scania

Im Poker um einen neuen europäischen Nutzfahrzeug-Riesen hat Volkswagen seinen Einfluss weiter ausgebaut und den Anteil am schwedischen Lastwagenbauer Scania erhöht. Die Volkswagen AG stockte ihren Anteil von 18,7 Prozent auf 20,03 Prozent auf. Dies entspricht einem Stimmrechtsanteil von 35,31 Prozent, bislang lag dieser bei 34 Prozent. Das teilte der weiter
  • 340 Leser
NOTBREMSUNG

ICE im Tunnel evakuiert

In einem Tunnel der Bahnstrecke zwischen Kassel und Würzburg ist gestern nach einer Notbremsung ein ICE evakuiert worden. Laut Bundespolizei mussten rund 450 Passagiere über Notbrücken in einen parallel abgestellten ICE-Zug steigen. Niemand sei verletzt worden. Die vollautomatische Notbremsung war laut Bahn ausgelöst worden, nachdem der Triebkopf über weiter
  • 247 Leser
PHILOSOPH

Jean Baudrillard gestorben

Er galt als großer Kritiker der Medien- und Konsumgesellschaft. Nun ist der französische Philosoph und Soziologe Jean Baudrillard im Alter von 77 Jahren gestorben. weiter
  • 314 Leser

Kahn will Hitzfeld

Ottmar Hitzfelds Entschluss steht fest, doch der FC Bayern München will seinen Trainer nicht gehen lassen. Beim deutschen Rekordmeister mehren sich die Stimmen, die sich für einen Verbleib des 58-Jährigen aussprechen. Das Argument von Keeper Oliver Kahn: 'Er versteht vom Fußball einfach alles.' weiter
  • 790 Leser
LUFTVERKEHR / EU genehmigt Regionalflughäfen Augsburg und Memmingerberg

Keine Brüsseler Einwände gegen den Ausbau

Die EU-Kommission hat Beihilfen für den Ausbau der Flughäfen Memmingen und Augsburg genehmigt. Es gebe keine Einwände gegen die öffentliche Mitfinanzierung der Projekte, entschied die Behörde gestern in Brüssel. Damit kann die bayerische Staatsregierung 50 Prozent der Gesamtkosten von insgesamt 14,6 Millionen Euro für die Umwandlung des früheren Militärflugplatzes weiter
  • 175 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Bayern im Viertelfinale

Keiner schneller als Roy Makaay Zehn-Sekunden-Tor beim 2:1 gegen Real

War das aufregend. Nach zehn Sekunden fiel durch Roy Makaay das schnellste Tor der Geschichte der Champions-League. Die letzten Minuten zogen sich aber endlos. Am Schluss stand ein 2:1-Erfolg des FC Bayern gegen Real Madrid. Die Münchner sind im Viertelfinale. weiter
  • 415 Leser

KOMMENTAR: Abstoßend

Natürlich, die Unsicherheit ist groß, wenn man Behinderte nur als Ausflugsgruppe in der Stadt kennt, lärmend vielleicht oder krumm und schief gewachsen. Und Angst der Eltern um ihre Kinder ist auch verständlich. Aber nur, wenn wirklich Gefahren drohen. Gegen die Unsicherheit hilft, mal mit Behinderten und Betreuern zu reden. Dann merkt man, dass die weiter
  • 339 Leser
SPD

KOMMENTAR: Notlösung Naumann

'Zeit'-Herausgeber Michael Naumann ist ein ehrenwerter Mann, ein guter Kulturpolitiker und beredter Talk-Master. Aber ein Wahlkämpfer, der die Hamburger SPD im nächsten Jahr aus ihrem 30-Prozent-Abgrund führen soll, das ist er nicht. Mit seinen 65 Jahren verheißt er auch nicht gerade die Erneuerung, welche die hanseatische Partei nach ihrem Debakel weiter
  • 264 Leser
DOPING

KOMMENTAR: Signal für den Sport

Die Politik hat den Sport eingeholt, mit dem Entwurf für ein Anti-Doping-Gesetz aber bewusst nicht überholt. Damit kann auch mancher erklärte Gegner leben und Thomas Bach als Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes sehr zufrieden sein. Ergebnis nach langem Ringen ist ein Kompromiss, der in die richtige Richtung geht, einigen jedoch nicht weit weiter
  • 275 Leser
EINKOMMENSSTATISTIK

KOMMENTAR: Skandalös nur auf den ersten Blick

Die Statistik ist zwar nicht mehr ganz taufrisch, aber ihre Aussage dürfte auch nach Vorliegen aktuellerer Zahlen zumindest der Tendenz nach Bestand haben: Der baden-württembergische Durschnittsmann verdient doppelt soviel wie die Durchschnittsfrau im Südwesten. Das sieht auf den ersten Blick aber mächtig diskriminierend aus und scheint die Notwendigkeit weiter
  • 404 Leser
Deutsche Post

Kooperation mit Lidl

Die Deutsche Post erprobt in Heilbronn die Kooperation mit dem Lidl. Vor zwei Filialen des Neckarsulmers Discounter sind jetzt Packstationen aufgestellt worden, wo registrierte Kunden ihre Päckchen und Pakete rund um die Uhr abholen und aufgeben können. Die Post-Tochter DHL und der zweitgrößte deutsche Discounter erwägen nach dem Heilbronner Pilotprojekt weiter
  • 390 Leser

KURZ UND BÜNDIG

SPD-Kandidat bleibt im Rennen Die Wahl zum Oberbürgermeister in Balingen (Zollernalbkreis) wird doch zu einem Dreikampf: SPD-Bewerber Rudolf Michl erklärte gestern, dass er beim entscheidenden Wahlgang am 18. März wieder antreten werde. Er hatte am vergangenen Sonntag 21,8 Prozent geholt. Ebenfalls wieder im Rennen: Dietmar Foth für die FDP, der 36,2 weiter
  • 415 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Benzin deutlich teurer Die Benzinpreis sind zum zweiten Mal innerhalb von nur einer Woche auf ein neues Jahreshoch gestiegen. Für einen Liter Super wurden im Schnitt 1,32 EUR fällig. Diesel kostete an Markentankstellen durchschnittlich 1,14 EUR. Hauptgrund hierfür sind stark gestiegene Preise am Großmarkt in Rotterdam. Export treibt Lkw-Markt Der starke weiter
  • 383 Leser
KOMMUNEN / Ein 'Deckel' auf die Stadtautobahn

Land sagt dem Stuttgarter Rathaus Förderung zu

Bis 2012 soll ein Stück der zentralen Konrad-Adenauer-Straße in Stuttgart im Tunnel verschwinden. Bisher trennt die viel befahrene Bundesstraße 14 Kultureinrichtungen wie Staatsgalerie und Haus der Geschichte auf der einen Seite von der Alten Oper und Landtag auf der anderen Seite. Durch die Untertunnelung der Strecke zwischen Willy-Brandt- und Charlottenplatz weiter
  • 292 Leser
GESUNDHEIT / Parlament will nun doch Vorbild sein

Landtag ringt sich zu Rauchverbot durch

Nun will der Landtag beim Rauchverbot doch Vorbild sein. Der Vorstoß von Präsident Straub wäre fast gescheitert: Einigen geht er zu weit, anderen nicht weit genug. weiter
  • 308 Leser
ORCHESTER

Leipziger Erfolg in den USA

Das Gewandhausorchester Leipzig und Kapellmeister Riccardo Chailly haben zum Abschluss ihrer ersten gemeinsamen USA-Tournee in der ausverkauften Carnegie-Hall in New York debütiert - und begeistert. Die 120 Musiker gaben in den USA neun Konzerte, eines wurde wegen Schneesturms kurzfristig abgesagt. Insgesamt besuchten 15 000 Menschen die Aufführungen. weiter
  • 264 Leser
FÖDERALISMUSREFORM II

LEITARTIKEL: Gedämpfte Erwartung

An möglichen Frontverläufen in dieser Auseinandersetzung ist kein Mangel: Bund gegen Länder, Reiche gegen Arme, Große gegen Kleine, West gegen Ost und alles auch vice versa. Wenn Günther Oettinger und Peter Struck heute offiziell das Thema Föderalismusreform zweiter Teil aufrufen, ist nur eines klar: Dieses Mal wird es besonders schwierig werden, die weiter
  • 290 Leser

Leute im Blick

Robbie Williams Der englische Popstar Robbie Williams ist nach seiner Entziehungskur wegen Tablettenabhängigkeit wieder zu Hause. Der 33-Jährige habe die Therapie im US-Staat Arizona nach drei Wochen beendet, sagte eine Sprecherin. Jetzt sei er wieder in seiner Villa in Los Angeles (Kalifornien): 'Robbie hat seine Behandlung in Arizona beendet und macht weiter
  • 230 Leser

Magnolienblüte. Im Botanischen ...

...Garten in Freiburg blühen die Magnolien. Durch das milde Klima in den vergangenen Wochen sind sie in diesem Jahr besonders früh dran. Die Magnolien, benannt nach dem französischen Botaniker Magnol, stammen aus Ostasien und Amerika. weiter
  • 427 Leser
AIDS

Mehr Geld für Kampf gegen Seuche

Die Zahl der Aids-Infektionen steigt nicht nur weltweit, sondern auch in Deutschland. Daher stockt die Bundesregierung die finanziellen Mittel deutlich auf. weiter
  • 217 Leser

Mehr Spielraum für den Südwesten

Die zweite Runde der Föderalismusreform muss Baden-Württemberg nach Ansicht der SPD-Landtagsfraktion mehr Finanzspielraum bringen. Wenn die Länder selbst über die Höhe bestimmter Steuern entscheiden könnten, brächte das Geld, 'um Dinge schneller in die Wege zu leiten', sagte Landtags-Vizepräsident Wolfgang Drexler (SPD). So könnten die Länder mehr in weiter
  • 318 Leser
FAMILIENDRAMA

Mutter erstochen

Die Polizei hat gestern in Dietenheim (Alb-Donau-Kreis) einen 32-Jährigen festgenommen, der seine 57-jährige Mutter erstochen und seine 79-jährige Großmutter verletzt haben soll. Das Tatmotiv sei noch nicht bekannt, teilte die Staatsanwaltschaft Ulm mit. Entdeckt wurde die Bluttat vom Mann der Getöteten. Der Verdächtige sei in Psychiatrie-Behandlung weiter
  • 232 Leser

Na sowas . . .

Eine illegale Variante des Ein-Euro-Jobs hat ein Frührentner bei einem Diebstahl in einem Supermarkt in Lauf (Landkreis Nürnberger Land) entwickelt. Er entwendete aus benutzten Einkaufswagen die Pfandmünzen. Um die Sicherung des Münzdepots zu lösen, hatte er ein Spezialwerkzeug entwickelt. Ein aufmerksamer Kunde machte dem Treiben ein Ende. weiter
  • 334 Leser
WIELAND-WERKE / Mehr Absatz, höherer Überschuss

Nachfrage zieht an

Vor dem Hintergrund der guten Industriekonjunktur setzen die Ulmer Wieland-Werke mehr Vorprodukte aus Kupfer ab und erzielen ein deutlich besseres Ergebnis. weiter
  • 428 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kritik an Bischöfen Der Leiter der israelischen Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem, Avner Schalev, hat deutschen katholischen Bischöfen eine 'traurige Unwissenheit der Geschichte und verzerrte Perspektive' vorgeworfen. Einzelne hatten die Zustände im Westjordanland mit denen des Warschauer Gettos im Zweiten Weltkrieg verglichen. Kandinal Karl Lehmann weiter
  • 220 Leser
HAMBURG / Die SPD hat einen Kandidaten gefunden

Naumann an der Elbe

Die Hamburger SPD hat einen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2008 gefunden. Der ehemalige Staatsminister Michael Naumann soll kandidieren. weiter
  • 269 Leser
SKI-WM / Tina Weirather gewinnt Junioren-Abfahrt

Nur Rang fünf für Gina Stechert

Skirennläuferin Gina Stechert aus Oberstdorf verpasste bei der alpinen Junioren-WM die erhoffte Medaille in der Abfahrt. Die 19 Jahre alte Schülerin, die für den Deutschen Skiverband (DSV) auch im Weltcup fährt, belegte im österreichischen Zauchensee in 1:40,64 Minuten den fünften Rang und lag damit 0,95 Sekunden hinter Weltmeisterin Tina Weirather weiter
  • 188 Leser
VERSTEIGERUNG / Rekordpreise für Filmkostüme

Obi-Wans Kutte und James Bonds Dinner-Jacket

Mit Rekordpreisen ist im Londoner Versteigerungshaus Bonhams eine Auktion von berühmten Kleidungsstücken aus der Filmgeschichte zu Ende gegangen. Teuerstes Stück war ein KapuzenUmhang aus 'Krieg der Sterne', für den ein anonymer 'Star Wars'-Fan knapp 80 000 Euro bezahlte. Den Umhang hatte Alec Guinness 1977 als Obi-Wan Kenobi getragen. Besonders begehrt weiter
  • 341 Leser

Offensiven gegen die Taliban

Die bisherigen Offensiven gegen die Taliban brachten keinen langfristigen Erfolg. In der 'Operation Mountain Thrust' von Mai bis Juli 2006 kämpften 10 000 amerikanische, britische, kanadische und afghanische Soldaten im Süden und töteten mehr als 1100 Rebellen. Bei der 'Operation Medusa' im September kamen mehr als 500 Aufständische und auf Seiten der weiter
  • 242 Leser
GANZTAGSSCHULE

Pflicht zum Schulbesuch

Als erste öffentliche Schule in Bayern verpflichtet eine Nürnberger Realschule von September an alle Fünftklässler zum ganztägigen Schulbesuch. Von 7.30 bis 16 Uhr sollen 75 Schüler in den drei Eingangsklassen nach einem ganzheitlichen Ansatz vielseitig unterrichtet werden. Dazu gehöre unter anderem eine musikalische Ausbildung und die Förderung sozialer weiter
  • 302 Leser
ROHÖL / Neues Jahreshoch an den Tankstellen

Preisanstieg wegen Urlaub

Die Benzinpreise sind auf ihr Jahreshoch von 1,32 EUR für einen Liter Super gestiegen. Diesen Preis mussten die Kunden von Markentankstellen im Durchschnitt gestern bezahlen, teilten Sprecher der Mineralölbranche mit. Das sind rund 5 Cent mehr als vor einer Woche. Diesel kostete im Schnitt 1,14 EUR je Liter. Ursache seien höhere Preise am europäischen weiter
  • 352 Leser
POLIZEIREFORM

Präsidium wird aufgeteilt

Die größte Etappe der Polizeireform beginnt im Herbst in München. Dann sollen das Polizeipräsidium und die vier Direktionen der Landeshauptstadt fusionieren, teilte das Innenministerium mit. Zum Jahresende soll die Umstellung abgeschlossen sein. Für die Bürger bleiben die örtlichen Polizeiinspektionen Ansprechadresse. Innenminister Günther Beckstein weiter
  • 202 Leser

RANDNOTIZ: Dessau - Pisa

Dessau (Thüringen). Voll daneben. Erwischt. Diese Dummköpfe. Protest. Wäre gestern auf dieser Seite gestanden, Thomas Gottschalk sei der Moderator von 'Wer wird Millionär?' hätten die Telefone in der Redaktion sicherlich nicht so oft geklingelt, wie bei diesem ärgerlichen Fehler. Schlicht und einfach wars passiert, aber die Reaktionen hatten es in sich. weiter
  • 238 Leser
MINDESTLOHN / Zwischen Union und SPD zeichnet sich ein Kompromiss ab

Regionale Untergrenzen ins Spiel gebracht

In der großen Koalition zeichnet sich ein Kompromiss für die Einführung von Mindestlöhnen in weiteren Branchen ab. Zwar lehnten Unionspolitiker einen flächendeckenden Mindestlohn erneut ab, aber sie brachten die Einführung regional differenzierter gesetzlicher Bestimmungen ins Gespräch, die Löhne unterhalb bestimmter Tarifgrenzen als sittenwidrig definieren. weiter
  • 397 Leser
UNTERSPÜLUNG

Riesiger Krater in Wohngebiet

Ein durch Unterspülung entstandener riesiger Krater hat in der brasilianischen Stadt Monte Alto zwölf Wohnhäuser, zwei Geschäfte und mehrere Fahrzeuge verschlungen. Menschen sind nicht zu Schaden gekommen, weil sich das Unglück tagsüber ereignet hatte. Bürgermeister Mauricio Piovezan hat sicherheitshalber den Zugang zu 70 weiteren Gebäuden in der Umgebung weiter
  • 285 Leser
FÖDERALISMUS / Auftakt zur zweiten Reformrunde

Schuldenpolitik im Visier

Finanzbeziehungen entflechten - Ringen um Geld und Macht
Die zweite Föderalismusreform steht an und damit ein schwerer Brocken für die Vertreter von Bund und Länder. Die Föderalismuskommission soll die Finanzbeziehungen zwischen Bund, Ländern und Kommunen entflechten. Schon vor dem Auftakt zeichnen sich Tabuthemen ab. weiter
  • 289 Leser
BOXEN

Solis schmiedet Pläne

Schwergewichts-Olympiasieger Odlanier Solis will schon bald um den WM-Titel bei den Profis boxen. 'Ich will so schnell wie möglich Weltmeister werden', sagte der 26 Jahre alte Kubaner in Hamburg. Solis hatte sich im Dezember vergangenen Jahres von der kubanischen Nationalstaffel abgesetzt und in Hamburg eine neue Bleibe gefunden. weiter
  • 329 Leser
ORDEN

SPD fordert Frauenquote

Die SPD im Landtag fordert eine Frauenquote bei Orden und Ehrenzeichen. Zum Frauentag beklagte die frauenpolitische Sprecherin der SPD, Marianne Wonnay, Frauen seien bei Ehrungen und Ordensverleihungen unterrepräsentiert. Mit einer Landtagsinitiative will die Abgeordnete dafür sorgen, dass mindestens 30 Prozent der Ehrungen an Frauen verliehen werden. weiter
  • 274 Leser

Stenogramm

FC Bayern - Real Madrid 2:1 (1:0) München: Kahn - Sagnol (85. Görlitz), Lucio, van Buyten, Lahm - Salihamidzic, van Bommel, Hargreaves, Schweinsteiger - Makaay (69. Pizarro), Podolski (87. Demichelis). Madrid: Casillas - Torres, Ramos, Helguera, Roberto Carlos - Emerson (32. Guti), Gago (75. Robinho), Diarra, Raul - Higuain (46. Cassano), van Nistelrooy. weiter
  • 281 Leser

STICHWORT: Länderfinanzausgleich

Der Länderfinanzausgleich regelt das Verteilen der Steuereinnahmen zwischen Bund, Ländern und Kommunen. Aufgeteilt wird meist nach Quoten. Der Bund beteiligt sich durch Zuweisungen über den 'vertikalen Finanzausgleich' an Aufgaben der Länder. Immer wieder umstritten ist der 'horizontale Finanzausgleich', der für einen Ausgleich der Finanzmittel zwischen weiter
  • 346 Leser
UMWELT / CSU entdeckt die Ökologie

Söder und der Wasserstoff Grüne: 'Politische Nullnummer'

Die CSU will grüner werden. Seit geraumer Zeit bemüht sich die Partei, ihr Öko-Profil zu schärfen. Allen voran marschiert CSU-General Söder, dessen plakative Vorstöße selbst in den eigenen Reihen auf Skepsis stoßen. Und die Grünen sprechen von 'politischer Nullnummer'. weiter
  • 256 Leser
FREIZEIT

Tanzen ist beliebt

Tanzen wird zum Trendsport. Immer mehr Menschen meldeten sich zu Tanzkursen an, berichtete der Verband der Tanzschulinhaber in Wuppertal. Derzeit bevölkern rund 1,5 Millionen Frauen und Männer in wöchentlichen Kursen die Tanzflächen der Republik. Der 'Cha Cha Cha' aus den 50er Jahren sei 2007 der 'Tanz des Jahres', teilten die Tanzschulinhaber mit. weiter
  • 360 Leser

Telegramme

fussball: Der italienische Senat hat ein Gesetz mit Maßnahmen zur Bekämpfung der Gewalt im Fußball verabschiedet. Danach droht gewalttätigen Fans bis zu zehn Jahre Haft, wenn sie einen Polizisten verletzen. Bei schweren Verletzungen geht die Höchststrafe bis 18 Jahre Gefängnis. fussball: Dem Hamburger SV gehen die Defensivspieler aus. Der Bundesligist weiter
  • 309 Leser
AFGHANISTAN / Bundestag stimmt morgen über die Entsendung deutscher Aufklärungsflugzeuge ab

Tornado-Einsatz als Gewissensfrage

Selbst in SPD und Union fehlt eine einheitliche Linie - Furcht vor Kriegshandlungen
Morgen entscheidet der Bundestag über den Einsatz deutscher Tornado-Flugzeuge in Afghanistan. Befürworter und Gegner gibt es in jeder Partei. Kritiker des Vorhabens weisen unter anderem daraufhin, dass die Bundeswehr dadurch in Kampfhandlungen einbezogen werde. Vor dem Hintergrund der Nato-Frühjahrsoffensive gegen die Taliban stimmt der Bundestag morgen weiter
  • 248 Leser
ROMA / Kinderhilfswerk Unicef stellt Studie vor

Tägliche Ausgrenzung

Die Roma stellen die größte Minderheit in Europa. In Deutschland leben 50 000 Roma weiter
  • 327 Leser
DEBITEL

Töchter verkauft

Nach dem Verkauf von zwei Auslandstöchtern und seiner Billigmarke konzentriert sich der Stuttgarter Mobilfunkdienstleister Debitel voll auf das Deutschland-Geschäft. 2007 sollen nach den Worten von Vorstandschef Axel Rückert netto mindestens 200 000 Kunden gewonnen werden. Bis Jahresende will Debitel durch die Integration des ostdeutschen Tochterunternehmens weiter
  • 386 Leser
LEBENSMÜDER

Tödliche Entführung

Ein Vater hat in den USA seine kleine Tochter entführt und ist mit ihr in einem Kleinflugzeug ins Haus seiner ehemaligen Schwiegermutter gerast. Der Mann und das acht Jahre alte Mädchen kamen ums Leben. Die Polizei geht nicht von einem Unfall aus. Die Mutter meldete das Kind bei der Polizei als vermisst. Zu dieser Zeit war das Flugzeug schon abgestürzt. weiter
  • 291 Leser
BEAMTE / Landräte kontra Oettinger

Umstrittene Zulage

Ministerpräsident Oettinger stößt mit dem Vorstoß, Beamten in größeren Städten mehr zu zahlen, bei Gewerkschaften und südbadischen Landräten auf Widerstand. weiter
  • 263 Leser
ALLIANZ / Deutschlandgeschäft um 3,1 Prozent gestiegen - Arbeitsplatzabbau verteidigt

Verstärkt auf ältere Zielgruppen aus

Der Versicherungsriese Allianz will für weiteres Wachstum im Inland verstärkt auf neue Angebote für ältere Kunden setzen. 'Die demographische Entwicklung führt dazu, dass die Bevölkerungsgruppe der über 55-Jährigen zu einem immer größeren und zahlungskräftigeren Kundensegment wird', sagte der Chef der Allianz-Deutschland-Sparte, Gerhard Rupprecht. Derzeit weiter
  • 424 Leser
Uefa-cup

Völler glaubt an viel Spaß

Jetzt fängt der Spaß erst richtig an. Werder Bremen und Bayer Leverkusen gehen heute durchaus zuversichtlich in das Hinspiel des Uefa-Pokal-Achtelfinales. weiter
  • 257 Leser
NORDIRLAND

Wahl soll Frieden sichern

Mit der Wahl eines neuen Parlaments hat Nordirland gestern einen neuen Schritt in Richtung eines dauerhaften Friedens versucht. Bis zum 26. März soll aus den Abgeordneten eine neue Vier-Parteien-Koalition der probritischen Protestanten und der irisch-nationalistischen Katholiken bestimmt werden. Sollte es zu keiner Einigung kommen, hat die britische weiter
  • 247 Leser
Christoph Metzelder

Wechsel zu Real

Nationalspieler Christoph Metzelder wechselt vermutlich vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zum spanischen Rekordmeister Real Madrid. Der 26-Jährige soll bereits eine sportärztliche Untersuchung bei den Königlichen absolviert haben und demnächst einen Vertrag bis 2011 unterschreiben. Der Abwehrspieler ist ablösefrei. weiter
  • 321 Leser
ALTER

Weg frei für Rente mit 67

Der Weg für die Verabschiedung der Rente mit 67 ist frei. Zwei Tage vor der Abstimmung im Bundestag billigte der zuständige Sozialausschuss den Gesetzentwurf ohne Änderungen. Gleichzeitig befürworteten die Abgeordneten die Initiative 50 plus, mit der die Job-Chancen von Älteren verbessert werden sollen. Derzeit beschäftigten weniger als die Hälfte aller weiter
  • 209 Leser
frauen-fussball

Weit weg von WM-Form

Ein halbes Jahr vor der Weltmeisterschaft in China (10. bis 20. September) sind die deutschen Fußballerinnen noch weit von ihrer Topform entfernt und müssen weiter auf den ersten Sieg 2007 warten. Die Welt- und Europameisterinnen unterlagen in ihrem Auftaktspiel beim Algarve-Cup in Portugal mit 1:2 (1:1) gegen Vize-Europameister Norwegen und kassierten weiter
  • 249 Leser
EURO

Weiter aufwärts

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3135 (Vortag 1,3100) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7613 (0,7634) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für einen EUR auf 0,68120 (0,67965) britische Pfund, 152,81 (152,69) japanische Yen und auf 1,6050 (1,6040) Schweizer Franken weiter
  • 416 Leser
AKTIENMÄRKTE

Weitere Erholung

Der Deutsche Aktienindex konnte gestern seine Erholung vom Vortag nach den Turbulenzen an den weltweiten Finanzmärkten fortsetzen. Verschnupft reagierten die Anleger auf die Geschäftsentwicklung bei Adidas. Das operative Ergebnis und der Überschuss im vierten Quartal lagen deutlich unter den Erwartungen. Eon zog dagegen nach Zahlen an. Der Versorger weiter
  • 425 Leser
ITB / Die Tourismuswirtschaft nimmt aktuelle Umwelt-Diskussion gelassen

Weiterhin gutes Klima

Fernreisen haben gute Konjunktur - Intakte Natur wichtig
Die Debatte um Klimawandel und Luftverschmutzung durch Flugzeuge trifft die Tourismuswirtschaft ins Mark. Doch die Branche nimmt es gelassen. Die Exotik auf der weltgrößten Reisemesse ITB in Berlin, die gestern begonnen hat, leidet nicht darunter. weiter
  • 430 Leser
FECHTEN

Weltmeister vor Wechsel

Trotz eines möglichen Wechsels nach Tauberbischofsheim wird Florett-Weltmeister Peter Joppich (Koblenz) auch in Zukunft in Bonn trainieren. 'Peter bleibt auf jeden Fall im Stützpunkt in Bonn. Sollte er nach Tauberbischofsheim wechseln, dann geht er dort vielleicht einmal im Jahr auf einen Sponsorentermin. Er will in der Nähe bleiben, weil er mit der weiter
  • 280 Leser
INSOLVENZEN / Niedrigster Stand seit dem Jahr 2000

Weniger Firmenpleiten

Die Zahl der Firmenpleiten war im vergangenen Jahr so niedrig wie seit 2000 nicht mehr. Ganz im Gegensatz dazu gab es viel mehr private Insolvenzen. weiter
  • 348 Leser
SÜDAFRIKA

Wer ist das Erdloch-Kind?

Die Identität der in Südafrika gemeinsam mit einem älteren Mädchen aus einem Erdloch befreiten Vierjährigen ist weiterhin ungeklärt. Die Tante des älteren Mädchens sagte Journalisten: 'Sie erzählte mir, dass die Kleine schon in dem Loch war, als sie dort eintraf, und dass sie es in 14 Monaten nicht verlassen hat.' Die Kinder waren nach der Festnahme weiter
  • 249 Leser
EISSCHNELLLAUF

WM-Auftakt ohne Friesinger

Anni Friesinger hat wegen der Nachwirkungen ihrer fiebrigen Erkrankung schweren Herzens auf einen Start über 1500 Meter bei der Eisschnelllauf-WM in Salt Lake City verzichtet. 'Es geht einfach nicht. Nach dieser Schwächung des Körpers macht es keinen Sinn, eine solche Belastung auf sich zu nehmen', begründete Trainer Gianni Romme den Verzicht seines weiter
  • 251 Leser
TRANSTEC / Ergebnis leicht verbessert

Zweistelliges Umsatzwachstum

Der Tübinger IT-Systemhersteller Transtec hat im Jahr 2006 Umsatz und Ergebnis gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) sei von 300 000 EUR auf 800 000 EUR gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Der Umsatz kletterte nach vorläufigen Zahlen um mehr als 10 Prozent auf 68,1 Mio. EUR. 2004 hatte es beim Ebit noch einen Fehlbetrag von 8,7 Mio. weiter
  • 410 Leser
BILDUNG / Schneider will Qualität des G 8 erhöhen

Zweite Naturwissenschaft Pflicht

Für die bayerischen Gymnasiasten wird von Herbst 2009 an in der Oberstufe des G 8 eine zweite Naturwissenschaft Pflicht. Damit soll das achtjährige Gymnasium die gleiche Qualität des Unterrichts gewährleisten wie das bisherige neunjährige. Alternativ können die Schüler eine zweite Fremdsprache wählen, teilte die Staatskanzlei mit. Sowohl Naturwissenschaft weiter
  • 235 Leser

Leserbeiträge (4)

"Diese Kritik ist kleinkariert"

Zur Kritik auf das entgeltfreie 3. Kindergartenjahr in Oberkochen: Mit Reaktionen auf den Beschluss des Gemeinderates Oberkochen zum entgeltfreien dritten Kindergartenjahr war zu rechnen. Die bisher verlauteten Kritiken sind aber doch ziemlich "beckmesserisch" und kleinkariert. Wir haben aus unserer kommunalen Sicht versucht, der in Oberkochen seit weiter
  • 487 Leser

"Weitere Tonnen sind unnötig"

Zu "Bunte Tonnen für Biomüll und Altpapier": Es kann doch nicht wahr sein, dass man noch zwei weitere Tonnen im Haushalt haben soll. Haben sich die Zuständigen auch schon mal Gedanken gemacht, wo die Tonnen gelagert werden sollen? So stehen zum Beispiel in einem Zehn-Familienhaus jetzt schon zehn Mülltonnen vor dem Haus. Kommen die zwei dazu, so stehen weiter
  • 198 Leser

Frauen an den Herd?

Zu den Leserbriefen Kinderbetreuung "Als ich die Leserbriefe zweier Herren las, musste ich erst einmal auf dem Titelblatt schauen ob es die Zeitung von 1907 oder 2007 ist. Liebe Herren, schaffen wir doch gleich die Schulpflicht ab der 8.Klasse für Frauen ab. Später natürlich auch die Ausbildung für weibliche Personen, denn ihren Beruf ausüben, wird weiter
  • 488 Leser

Schon lange keine "Grüne Welle" mehr

Zum Bericht "Auch ein Kreisverkehr ist Klimaschutz" vom 6. März: Es ist sehr lobenswert, was die Stadt Aalen, mit ihrem Baubürgermeister Steinbach an der Spitze, für den Klimaschutz unternimmt. Besonders hervorgehoben, was den Straßenverkehr betrifft, wird das Lieblingskind von Manfred Steinbach, der Kreisverkehr. Zugegeben, durch ein zügigeres Fahren weiter
  • 514 Leser