Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 19. April 2007

anzeigen

Regional (67)

13. Mai Wasseralfingen Konfirmation am 13. Mai, 10.00 Uhr, Magdalenenkirche Wasseralfingen, Pfarrerin Ursula Richter. Konfirmiert werden: Simone Bader, Lisa-Marie Egetemeyer, Philipp Funk, Elina Gross, Tina Hörkner, Sascha Huber, Simon Jordan, Steffen Kludt, Johannes Kolmbach, Julian Kuklinski, Dennis May, Katharina Mendel, Rebecca Palder, Vanessa Riedmüller, weiter
20. Mai Wasseralfingen Konfirmation am 20. Mai, 10.00 Uhr, Magdalenenkirche Wasseralfingen, Pfarrerin Ursula Richter. Konfirmiert werden: Tobias Bährmann, Laura Börret, Jasmin Feifel, Maik Hägele, Ann-Kathrin Härter, Nadine Hein, Rosa Heinbichner, Sibylle Holzäpfel, Regina Kauz, Annika Kinzel, Stefanie Knecht, Inna Kulakovski, Promesse Mayitukila, Christoph weiter
  • 197 Leser
6. Mai Aalen Am 6. Mai werden um 10.00 Uhr in der Stadtkirche Aalen von Pfarrer Bernhard Richter konfirmiert: Svenja Bacaci, Thomas Bork, Daniela Fechner, Nadine Fechner, Viktoria Gässler, Kevin Gröger, Annina Henn, Sandro Juwien, Oliver Kuchler, Jana Kuklinski, Luise Kunz, Jana Lebrenz, Franziska Mäurer, Eileen Özcan, Tatjana Reinbold, Annabell Staab, weiter
  • 392 Leser
29. April Aalen Am 29. April werden um 10.00 Uhr in der Stadtkirche Aalen von Pfarrer Bernhard Richter konfirmiert: Hannah Bacher, Stefan Barthelmess, Caprice Becker, Kevin Bösel, Ken Brucksch, Sascha Brunn, Oliver Duncker, Benjamin Engel, Dennis Fuhrmann, Fabian Greif, Linda Hähnel, Marcel Heller, Lukas Höffner, Christoph Maier, Kevin Maier, Christina weiter
  • 313 Leser
Die Abteilung Wasseralfingen der Freiwilligen Feuerwehr Aalen feiert im kommenden Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Einer der Höhepunkte der Feierlichkeiten soll der Kreisfeuerwehrtag am 7.und 8. Juni 2008 in Wasseralfingen sein. Der Ortschaftsrat empfahl dem Gemeinderat einstimmig, für Unkosten, die im Sinne der Gesamtstadt entstehen (Werbung, Mieten, weiter
  • 134 Leser
Übermorgen ist es soweit. Dann beginnt das 61. Aalener Frühlingsfest auf dem Festplatz im Greut. "Um 14 Uhr geht's am Samstag los, Fassanstich im Festzelt ist um 18.30 Uhr", kündigt Veranstalter Georg Löwenthal an. Der Vergnügungspark biete viel Abwechslung mit Boxautos, Karussels, Schießbuden und Losständen. "Die Highlights sind sicherlich das Riesenrad weiter
  • 139 Leser
Die Kinderzeltfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld im Rottal in den Sommerferien entfällt dieses Jahr.Es konnten für den Sommer nicht ausreichend freiwillige Helfer gefunden werden, um eine Betreuung zu gewährleisten. Für den Sommer 2008 hofft die Gemeinde, mehr Betreuer zu finden, um das Angebot für die Ferienbetreuung für Schulkinder weiter
Der Verein der Gartenfreunde Dewangen trifft sich am heutigen Donnerstag, 19. April, um 19.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Adler" in Dewangen. Im Anschluss referiert Jörg Gensicke, Fachberater beim LV Stuttgart, zum Thema "Schadensbilder an Pflanzen, Pflanzenstärkung und Pflanzenschutz". Interessierte sind eingeladen. Kinder-Uni Aalen weiter
  • 129 Leser
Die "ats"-Computerschreib-Methode basiert auf Bildern und Visualisierungen, die das Lernen beschleunigen. Die Volkshochschule in Abtsgmünd bietet zu dieser Methode am kommenden Donnerstag, 19. April, einen Zehn-Finger-Schreibkurs im Computerraum der Friedrich-von-Keller-Schule an. Beginn ist um 15.30 Uhr, Informationen und Anmeldungen sind möglich bei weiter
Der Heimatbund Oberkochen veranstaltet am Samstag, 21. April, die "41. kleine Fahrt" auf die Burg Katzenstein. Treffpunkt um 14 Uhr ist der Parkplatz bei Fenster-Brand in der Aalener Straße. Auf der Burg gibt es um 15 Uhr eine Führung. Gegen 16.30 Uhr eine Führung über den Flugplatz von Elchingen, danach Einkehr in der Flugplatzgaststätte. weiter
Am Freitag, 20. April, veranstaltet der Schützenverein 66 Dirgenheim das 13. Dirgenheimer Seniorenschießen. Austragungsmodus: Zehn Schuss mit Kleinkaliberwaffen, zehn Schuss mit Sportpistolen. Die erzielten Ringe aus beiden Disziplinen werden addiert. Es erfolgt hierbei eine Trennung der Wertung zwischen aktiven und passiven Schützen. Startgeld 4,50 weiter
Es gibt nichts Besseres gegen kalte Füße als Woll-Hausschuhe. Unter verschiedenen Formen kann in einem VHS-Kurs am Samstag, 21. April, um 16 Uhr im Werkraum der Härtsfeldschule Neresheim ausgewählt werden. Mitzubringen sind alte Handtücher, Seife, Schere, Noppenfolie oder Bastrollo (wenn möglich) sowie etwa neun Euro Materialkosten. Infos und Anmeldung weiter
Am Dienstag, 24. April, 19 Uhr, tagt in Adelmannsfelden der Gemeinderat. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Feststellung der Jahresrechnung 2006 sowie die Zustimmung zum Erlass einer Polizeiverordnung gegen umweltschädliches Verhalten. Einstein in der Kita In acht Labor-Kitas in Stuttgart wurden 2003 bis 2005 neue Wege bei der Unterstützung von weiter
Die für Samstag, 21. April, vorgesehene Generalversammlung des Fördervereins Bürgersaal Röttingen muss, laut Verein, verschoben werden. Der neue Termin wird rechtzeitig vorher bekannt gegeben. Bücherflohmarkt Im Rathaus Lauchheim wird am Samstag, 21. April, ein Bücherflohmarkt veranstaltet. Es handelt sich um Literatur aus dem ersten Weltkrieg, heimatgeschichtliche weiter
Krankheit ist das Bild des Körpers, das die Seele gemalt hat. Der VHS-Kurs vermittelt mögliche Ursachen von Krankheiten und wie man seine Selbstheilungskräfte aktivieren kann. Kursbeginn am Freitag, 20. April, ist um 20 Uhr im Handarbeitsraum der Essinger Parkschule. Infos und Anmeldung unter Telefon (07361) 97340. weiter
  • 211 Leser
Hoher Schaden beim Rückwärtsfahren: Ein 16-jähriger Traktor-Fahrer fuhr am Dienstag gegen 19.35 Uhr mit einer Zugmaschine aus einer Hofzufahrt in die Itzlinger Straße hinaus. Ein 36-jähriger Porsche-Fahrer schloss auf das Gespann auf. Den Angaben des Porsche-Fahrers zufolge hielt der Traktor-Lenker zunächst an und fuhr dann unvermittelt rückwärts, wodurch weiter
  • 101 Leser
22. April Unterrombach In der Christuskirche werden dieses Jahr konfirmiert am 22. April 2007 um 10.00 Uhr durch Pfarrerin z. A. Dr. Sigrid Brandt: Fabian Aichele, Manuel Deininger, Melanie Fecht, Katharina Gosson, Annika Grund, Michael Gücklhorn, Lisa Henne, Lisa Horlbeck, Clarissa Mayer, Silvana Meixner, Patrick Munz, Irene Nachtigall. Der Abendmahlsgottesdienst weiter
  • 110 Leser
NÖRDLICHER STADTGRABEN / Aalen City aktiv hat eine Stellungnahme zum geplanten Einkaufscenter formuliert

"An der Kanalstraße ist die Grenze"

"Sehr, sehr kritisch" stehe die Mehrzahl der innerstädtischen Händler dem Bauvorhaben der Essener Hochtief HTP Projektentwicklung auf dem ehemaligen Orion-Areal gegenüber. Das bilanziert Horst Uhl als Ergebnis "vieler Gespräche" zwischen Aalen City aktiv (ACA), Stadt Aalen und Hochtief. weiter
INDUSTRIEGESCHICHTE / Im SHW-Museum in Wasseralfingen schlummern Jahrhunderte alte Schätze der Eisengießkunst, sorgsam bewacht von Alfred Neukamm

"Dieses Museum erhält die Identität der SHW"

Es ist eine Schatzkammer für Historiker, Sammler und Liebhaber. Das SHW-Museum auf dem Firmengelände in Wasseralfingen birgt rund 1000 Kunstgüsse, von einer Ofenplatte aus dem Jahr 1512 bis zu meterhohen Brunnenfiguren, die bis zum Zweiten Weltkrieg vor der Wilhelma in Stuttgart standen. Alfred Neukamm, der letzte Kunstgießer bei SHW, lebt für und mit weiter
REGIONALPLANUNG / Aalen hat keinen Grund zur Beschwerde

"Eher ein Zugeständnis"

Da hat sich der Aalener OB Martin Gerlach aber empört, dass er nicht die ganze Stellungnahme des Wirtschaftsministeriums zu den zentralen Orten in Ostwürttemberg vorab bekommen sollte. "Eine ganz normale Sache", beschwichtigt Thomas Eble vom Regionalverband. Der Auszug, den Gerlach bekam, war eher noch ein Zugeständnis. weiter
ABFALLWIRTSCHAFT / Auftragnehmer hat Schwierigkeiten mit dem hohen Verbrauch auf der Ostalb

"Es gibt wieder Gelbe Säcke"

Engpass auf dem Recycling-Hof: Die Gelben Säcke sind ausgegangen. "Schon länger", beteuert ein Mitarbeiter und rät wie früher den Müll zu trennen und samstags abzuliefern. Eine Szene, die sich in den letzten Wochen mancherorts im Ostalbkreis abgespielt hat. Jetzt allerdings ist der Notstand behoben. "Es gibt wieder Gelbe Säcke", versichert GOA-Geschäftsführer weiter
ORTSENTWICKLUNG / Aufhausens Ortsvorsteher Stuber hält seinen Stadtteil für "das wohl größte Problemkind in Sachen Entwicklung"

"Völlig neue Trassenführung erwägen"

Eines muss man den Aufhausenern zugestehen: Sie haben mit Helmut Stuber einen Ortsvorsteher, der sich bereits heute intensiv Gedanken über die Situation von übermorgen macht. Die Geburtenzahlen seien "geradezu besorgniserregend", ebenso die Verkehrssituation: "Damit wir nicht im Verkehr ersaufen, soll sich die Verkehrskonferenz Gedanken dazu machen, weiter

Abiturprüfungen starten heute

Die schriftlichen Prüfungen für das Abitur starten erst heute. Die Klausuren beginnen tatsächlich erst am heutigen, Donnerstag, 19. April. In der SchwäPo von gestern ist eine Meldung erschienen, wonach das Schriftliche schon am Mittwoch beginnen sollte. Diese Meldung stand einen Tag zu früh in der Zeitung. weiter
  • 283 Leser
INFOVERANSTALTUNGEN / Neue Chemikalienverordnung

Alles über "REACH"

Die REACH-Verordnung zur Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien tritt zum 1. Juni in Kraft. Das bisher umfangreichste europäische Gesetz wird den Unternehmen einen enormen Kraftakt abverlangen, da Tausende von chemischen Stoffen einem milliardenschweren Prüfprogramm unterzogen werden müssen. Die IHKen bieten Info-Veranstaltungen an. weiter
  • 229 Leser
STRASSENBAU / B 19 Reichertshofen-Untergröningen

Am Freitag freigegeben

Die Bauarbeiten für die Fahrbahn-Erneuerung der B 19 im Kochertal zwischen Reichertshofen und Untergröningen können vorzeitig abgeschlossen und die Strecke am Freitag, 20. April, freigegeben werden. weiter

Anmeldung der Schulanfänger

Am Donnerstag, 26. April, können Schulanfänger in den Ellwanger Grundschulen angemeldet werden. Kinder, die im vergangenen Jahr vom Schulbesuch zurückgestellt wurden, müssen erneut angemeldet werden. Bereits schulpflichtige Kinder, die aber nach Meinung der Eltern vom Schulbesuch zurückgestellt werden sollen, müssen in den zuständigen Schulen vorgestellt weiter

Auf'm Wochamarkt

BREZGA-BLASE
Sgibt 'n scho über hondert Johr, ond äwl no iosch 'r am leba, zwoi mol en dr Woch', ond wia! Ond a A'gebot fast wia en dr Stuagerter Markthall, frisch von deane Gärtnerei aus 'm ganza Gäu. Ond dia Marktleut ond ihre Gehilfinna send freundlich, au wann's amol a Gedrucke vor ma Stand gibt. 's isch et ällaweil so gwä mit dem riesiga Angebot auf'm Wochamarkt. weiter
ORTSCHAFTSRAT BENZENZIMMERN / Kritik an geplanter Straußen- und Putenhaltung

Bedenken gegen 860 Vogeltiere

Das größte Interesse der Bürger erregte bei der Ortschaftsratsitzung in Benzenzimmern am Dienstagabend ein Punkt, über den noch gar nichts entschieden ist. Die beantragte Nutzungsänderung eines landwirtschaftlichen Anwesens. Dort möchte die Pächterin 800 Puten und 60 Strauße halten. Schon vorab brachten dagegen einige Bürger ihre Bedenken vor. weiter
ABWASSER / Fremdwasser beschäftigt Aufhausen schon lange

Beginn noch in 2007?

"Die Fremdwasserbeseitigung Aufhausen-Nord beschäftigt die Aufhausener sowie den Ortschaftsrat schon seit vielen Jahren", gab Ortsvorsteher Helmut Stuber zu Beginn des Tagesordnungspunktes bekannt. Udo Bäuerle vom gleichnamigen Ingenieurbüro stellte die Planungen in der Sitzung vor. weiter
STÄDTISCHER BAUHOF / Alwin Sauter ist seit 16 Jahren Leiter, das Bauhof-Team hat einen differenzierten Aufgabenbereich

Beim Stadtfest ist jede Hand gefragt

Viele bringen den Bauhof heute noch ausschließlich mit Reinigung und Müllabfuhr in Verbindung. "Diese Zeit gehört der Vergangenheit an", so Bauhofleiter Alwin Sauter beim Gespräch mit dieser Zeitung. Es wird auch viel geplant im Bauhof. weiter
ARBEITSVERMITTLUNG / Kooperation mit EOS als Beispiel für die Zusammenarbeit

Beratung und noch viel mehr

Arbeitsvermittlung - wie das funktionieren kann, zeigt das Beispiel der Kooperation des Steinheimer Sicherheitsunternehmens EOS und des Heidenheimer Arbeitsamtes, die seit Jahren eng zusammenarbeiten. Wichtige Themen in der Kooperation sind Personalgewinnung, Förderungsprogramme sowie die Integration von Langzeitarbeitslosen. weiter
  • 248 Leser
PFLEGE- UND ENTWICKLUNGSPLAN ROTACH / Informationsabend in Wört stößt auf großes Interesse

Betroffene lassen mächtig Dampf ab

Die Aufstellung des Pflege- und Entwicklungsplans für das Rotachtal (kurz PEPL) lässt die Gemüter hochkochen. Das wurde spätestens am Dienstagabend im Gasthaus "Grüner Baum" in Wört klar, wo ein Informationsabend zum Thema stattfand. Rund 100 Menschen, darunter viele betroffene Land- und Teichwirte, Angler und Privatwaldbesitzer, wollten den Abend nutzen, weiter
SPD-KREISVORSTAND

Brunnhuber soll sich entschuldigen

"Unerträglich" nennt SPD-Kreisvorsitzender Josef Mischko die Worte, die der CDU-Abgeordnete Georg Brunnhuber in der Oettinger-Affäre von sich gegeben habe - bis hin zur Nibelungentreue, als sich der Ministerpräsident von seiner Rede distanzierte. weiter
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Am Sonntag feierliche Investitur der Pfarrerin

Dauerhaft statt vorübergehend

In einem feierlichen Investiturgottesdienst in der Trochtelfinger Andreaskirche wird Doris Dollinger am Sonntag als neue Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Trochtelfingen eingesetzt. Pfarrerin Ursula Richter wird als Dekanatsvertreterin die Amtseinsetzung vornehmen. Damit endet die zweijährige Vertretungszeit von Pfarrerin Doris Dollinger. weiter
PHILOSOPHISCHES CAFE VHS GMÜND / Leicht zu postulieren und nicht immer leicht durchzusetzen - die Menschenwürde

Der Haken: Wenn wir leben, stolpern wir

Sie ist ein hohes Ideal und wird dennoch oft mit Füßen getreten - die Menschenwürde. In allen großen Staatsverfassungen steht sie an erster Stelle, doch die Wirklichkeit birgt Stolperfallen und führt in manches Dilemma. Auch ein philosophisches Café bietet kein Patentrezept; den Blick schärfte der Moderator Peter Vollbrecht aber allemal. weiter
  • 113 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFTSVEREIN / Jubiläum mit Tatabanya im September und Oktober

Der Schüleraustausch floriert

Als wichtigstes Ereignis dieses Jahres hat der Städtepartnerschaftsverein die Feier der 20-jährigen Partnerschaft mit der ungarischen Partnerstadt Tatabanya markiert. Dies wird in Aalen im September bei den Reichsstädter Tagen und am 9. Oktober in Tatabanya gefeiert. weiter
  • 108 Leser
JUBILÄUM / Die evangelische Kirche feiert ihr Jubiläum mit vielen Ereignissen

Die Lauterburger Kirche wird 400 Jahre alt

Im Jahr 1607 wurde die von der Familie von Woellwarth gegründete evangelische Kirche in Lauterburg eingeweiht. Verschiede Veranstaltungen sollen laut Pfarrer Gerhard Brüning an dieses besondere Ereignis erinnern. weiter
  • 141 Leser

Dreigroschenoper

SCHAUFENSTER
Ein Wiedersehen mit Katja Gaudard bringt das Gastspiel des Landestheaters Tübingen mit der "Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht am Mittwoch, 25. April, 20 Uhr, beim Theaterring Aalen in der Stadthalle. Inszeniert hat das schräge Singspiel um Gauner, Bettler, Huren und korrupte Staatsmacht Ralf Siebelt. In der Rolle der Spelunken-Jenny ist Katja Gaudard weiter
  • 114 Leser
SCHOTTISCHE KLÄNGE / Am 30. Juni findet das "Dritte Ellwanger International Tattoo" statt

Dudelsäcke lassen das Schloss erbeben

Die Fans fragen schon seit vielen Monaten: Gibt's wieder ein "International Tattoo" in Ellwangen? Aber ja! Ab sofort läuft der Kartenvorverkauf für das schottische Spektakel am Ellwanger Schloss: Am Samstag, 30. Juni, ist es dann soweit. weiter

Eine neue Gottesdienstform in Essingen

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen hat eine neue Gottesdienstform ins Leben gerufen. Es handelt sich um Gottesdienste mit Begegnungen und Bewegung. Den ersten gibt es am Sonntag, 29. April, um 10 Uhr in der Quirinuskirche. Thema ist der Jubel über die Schöpfung. Weitere Auskünfte erteilt der Gemeindediakon Jürgen Schnotz unter Telefon (07365) weiter
DRK-BLUTSPENDEREHRUNG / 71 Mehrfachspender werden im Alamannenmuseum geehrt

Einsatz im Dienste der Menschlichkeit

Mehr als 70 Bürger konnte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek im Alamannenmuseum bei der Blutspenderehrung auszeichnen. Eine besondere Würdigung erfuhr Waldemar Schütz aus Eggenrot: Er rettete vergangenes Jahr ein dreijähriges Kind aus den Fluten der Jagst. weiter
  • 140 Leser
KARTENVERLOSUNG

Freikarten für Stiftsbundkonzerte

Der Kulturverein Stiftsbund und das städtische Kulturamt verlosen gemeinsam mit der Schwäbischen Post jeweils zwei mal zwei Freikarten für das Jazzkonzert von Michael Arlts International Fourtett am morgigen Freitag, 20. April, um 20.30 Uhr im Atelier Rudolf Kurz/Spitalhof sowie den klassischen Konzertabend mit "Kairos Trios" am Samstag, 21. April, weiter

Gerhard und Ute Hauber

Am vergangenen Wochenende wurde in der Kübelesbuckhalle in Rindelbach bis in die Morgenstunden gefeiert: Der 1. Vorsitzende des Musikvereins Rindelbach, Gerhard Hauber, feierte seinen 50.Geburtstag, seine Ehefrau Ute den 40. Mit moderner Blasmusik brachten die Fidelen Jagsttäler unter der Leitung von Dirigent Andreas Schröppel dem Jubiläumsehepaar und weiter
  • 113 Leser
ÖKUMENISCHES HILFSPROJEKT / Konfirmanden der Stadtkirche

Hilfe für die Kindersoldaten

Schon im zweiten Jahr unterstützen die Konfirmanden der Stadtkirche ein ökumenisches Hilfsprojekt, das auf die Not und das Schicksal von über 300 000 Kindersoldaten weltweit aufmerksamen machen will. weiter
FAST RUND UM DIE UHR / Aktionen im Alamannenmuseum

Historie zum Anfassen

Am 19. Mai ist das Ellwanger Alamannenmuseum aus Anlass der 2. europäischen "Nacht der Museen" bis Mitternacht geöffnet. Am Tag darauf geht es dann beim Aktionstag zum Internationalen Museumstag mit vollem Programm weiter. weiter
JAZZ / Das Trio Miklin/McClure/Hart am Freitag bei der "Jazz:Mission" im "Prediger"

Ideenreicher Klangtüftler

Seit 20 Jahren arbeitet der österreichische Saxofonist Karlheinz Miklin regelmäßig mit dem amerikanischen Bassmann Ron McClure und dessen trommelndem Landsmann Billy Hart zusammen. Insofern gibt dieses reife Trio am Freitag im "Prediger" ein Jubiläumskonzert. weiter
  • 107 Leser

IHK: Tipps für Gründer

Die baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern haben den Ratgeber "Herausforderung Selbständigkeit" aktualisiert und neu aufgelegt. Die gemeinsame Gründerbroschüre der IHKen erscheint bereits zum siebten Mal in einer Gesamtauflage von deutlich über 100 000 Exemplaren. Der aktualisierte Ratgeber informiert über die Voraussetzungen für eine weiter
  • 253 Leser
AOK OSTALB / Geschäftsführer im Rathaus

Keine Veränderungen

Vor kurzem waren der Geschäftsführer der AOK Ostalb, Till H. Klein, und der designierte Geschäftsführer der künftigen AOK-Bezirksdirektion Ostwürttemberg, Jörg Hempel, zu Gast im Ellwanger Rathaus. weiter
KONZERTRING AALEN / Betörend: die Violinistin Tianwa Yang und der Pianist Paul Rivinius in der Stadthalle

Klang, der weint, tanzt und tobt

Keine Aufwärmphase. Keine Kompromisse. Gleich beim Start gibt Tianwa Yang 150 Prozent. Das Wagnis heißt "Teufelstriller-Sonate". Mit Giuseppe Tartinis bedeutendstem Werk, gespickt mit technischen Stolperfallen, eröffnet die Violinistin in Aalen ihr Konzert mit dem Pianisten Paul Rivinius, das vom ersten Takt an lückenlos Klasse besitzt und immer wieder weiter
  • 117 Leser
BUND OSTWÜRTTEMBERG

Konflikt mit dem Golfplatz?

Einen Konflikt mit geplantem Mögglinger Golfplatz wittert der Umweltverband BUND, nachdem das Regierungspräsidium nun die Abfallbehandlungsanlage auf dem Ellert genehmigt hat. Die Interessen der Abfallwirtschaft hätten laut RP Vorfahrt. weiter
  • 112 Leser
GUTEN MORGEN

Kontaktanzeige

Gepflegter Thronfolger aus London sucht dringend eine neue Partnerin zwecks gemeinsamer Unternehmungen. Adlige Herkunft wäre von Vorteil, muss aber nicht sein. Erfahrung im Umgang mit rücksichtslosen Paparazzi, ein stählernes Nervenkostüm und keine Angst vor kritischen Schwiegermüttern wären ganz fantastisch. Ansonsten wird nur erwartet, dass fließend weiter
  • 110 Leser
EVANGELISCHE KIRCHE

Krakauer kaufen die Aalener Orgel

Die Orgel der Aalener Stadtkirche geht nach Polen. Gestern haben die Mitglieder des Kirchengemeinderats dem Verkauf des Instruments für 20 000 Euro zugestimmt. Damit ist der Weg frei für die neue Orgel. weiter
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Tagesbetreuungsgesetz

Mehr Plätze bis drei

Überraschend gut wird im Katholischen Kindergarten Sankt Maria das Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren angenommen. Seit Herbst 2006 werden dort zwischen zehn und 14 Kinder zentral betreut. Ab Herbst 2007 sollen auch alle anderen Kindergärten der Kommune über derartige Aufnahmemöglichkeiten verfügen. weiter
  • 134 Leser
PORTRAIT / Der stadtbekannte Fotograf Roland Edler von Querfurth feiert heute seinen 80. Geburtstag - die Zwischenbilanz eines prall gefüllten Lebens

Mit gefühlten 40 läutet er die zweite Halbzeit ein

Den Fotografen Roland Edler von Querfurth zu fotografieren, ist eine Herausforderung. Der Mann ist ständig in Bewegung, gestikuliert, nickt, lacht, zuckt. Ein quecksilbriges Temperamentsbündel. Auch mit 80 Jahren. Heute feiert er Geburtstag. Seine "Halbzeit", sagt er spitzbübisch. Die Zwischenbilanz eines bücherfüllenden Lebens in 150 Zeilen zu ziehen, weiter

Mit Stau rechnen

Auf der Autobahn A 7 wird zwischen dem 23. und dem 26. April die Brenztalbrücke instand gesetzt. Die dazu notwendigen Schweißarbeiten können nur tagsüber gemacht werden, weshalb die rechte Fahrspur in Richtung Ulm zeitweise gesperrt wird und dem Verkehr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung steht. Mit Staus muss gerechnet werden. Das Regierungspräsidium weiter
  • 123 Leser
BAUGEBIET / Heubach feilt an neuem Konzept

Nicht ökologisch

Der Heubacher Gemeinderat hat am Dienstag über das Erschließungskonzept "Lauterner Straße" diskutiert. Der erste Entwurf für ein neues Baugebiet sieht rund 58 Bauplätze vor. Zunächst will die Verwaltung mit den Eigentümern sprechen. weiter

Organisierte "Abzocke" durch Bettler

In der vergangenen Woche stellte die Polizei eine Gruppe Bettler fest, die aufgrund ihres Auftretens eindeutig als zusammengehörig identifiziert werden konnten. Bei den fünf Personen handelte es sich um drei Männer und zwei Frauen aus der Slowakei, die alle aus dem selben Ort stammen und sich organisiert auf Betteltour begeben haben. Dieses als gewerbsmäßig weiter
AUSSTELLUNG / Fichtenau

Quer durch Rimplers Werk

Im Rathaus von Fichtenau-Wildenstein sind ab Sonntag, 22. April, Werke des in Ellwangen an der Jagst lebenden und arbeitenden Holzschneiders und Bildhauers Siegfried Rimpler zu sehen. weiter
  • 117 Leser
FLEISCHERINNUNG OSTALB / Alfred Scheffel neuer stellvertretender Obermeister

Ruf nach geschultem Personal

Für den verstorbenen stellvertretenden Obermeister der Fleischerinnung Ostalb, Martin Nagel, wurde Alfred Scheffel aus Schwäbisch Gmünd-Bettringen im Zuge der Ergänzungswahlen bei der Jahreshauptversammlung in dieses Amt gewählt. weiter
KLEINKUNST / Das Cafe Spielplatz platzte bei zwei Auftritten von Django Asül mit "Hardliner" aus den Nähten

Schlechte Zeiten sind gute Zeiten

Django Asül hat spätestens Anfang März beim Nockherberger Starkbieranstich durch seine enorme Schlagfertigkeit die Aufmerksamkeit erweckt. Auch im vollen Gmünder Cafe Spielplatz nahm der niederbayerisch-türkische Kabarettist an zwei Abenden kein Blatt vor den Mund und schonte weder Politiker noch die eigene Verwandtschaft. weiter
  • 112 Leser

Sechsstündiges Blasmusikkonzert

Das "Frühlingsfest der Blasmusik" geht in die heiße Phase. Auf vollen Touren laufen Kartenvorverkauf und Vorbereitungen für den 29. April im Festzelt in Nattheim mit der "Original Burgenland Kapelle" und den "Original Schwabenländer Musikanten". weiter
POLIZEIMUSIKKORPS / Benefizkonzert am 13. Mai

Sinfonische Blasmusik

Das Polizeimusikkorps des Landes Baden-Württemberg wird am Sonntag, 13. Mai (Muttertag), 17 Uhr, in der Aalener Stadthalle auftreten. weiter
BRUSTKREBS / AOK-Ostalb bietet Schulungsprogramm "MammaCare" zur Selbstuntersuchung an

Systematisch mit drei Fingern abtasten

"MammaCare" heißt die weltweit einzige systematische Form der Brust-Selbstuntersuchung. Die AOK Baden-Württemberg bietet nun als Krankenkasse AOK- und LKK-Versicherten flächendeckend Kurse an, in denen die Teilnehmerinnen in der Selbstuntersuchung der Brust geschult werden. weiter
  • 133 Leser

Tonnenkontrolle

Das Abfallwirtschaftsamt wird seine Kontrollen von Mülltonnen kreisweit verstärken. Dabei wird besonders darauf geachtet, dass die Trennpflicht von Bio- und Restmüll eingehalten wird. Trotz der Trennpflicht lande immer noch zuviel Biomüll in der Restmülltonne, begründet das Abfallwirtschaftsamt diese Maßnahme in einer Veröffentlichung. weiter
  • 255 Leser
AALEN CITY AKTIV / Das südtiroler Martelltal präsentiert auf dem Spritzenhausplatz "Urlaub mit allen Sinnen"

Von Wasser, das bergauf fließt

Ein voller Erfolg war die erste lange Einkaufsnacht im Juni vergangenen Jahres. Der ACA-Vorsitzende Horst Uhl spricht von rund 15 000 zusätzlichen Besuchern der Innenstadt. Für Samstag, 9. Juni, ist das mittlerweile dritte Aalener Night-Shopping bis 24 Uhr geplant. weiter
  • 231 Leser
STRUKTURPOLITIK / Schulausschuss diskutiert die Zukunft der Hauptschulen - Bürgermeister wollen gemeinsam mit dem Kreis planen

Ziel: Passgerechte Lösungen für alle

"17 mal fünf" heißt die magische Formel. Denn diese 85 Schüler muss eine Hauptschule mindestens haben, wenn sie auf Dauer bestehen soll. Das schreibt das Land vor. Und das bringt einige Gemeinden im Kreis bereits heute in solch existenzielle Nöte, dass die Bürgermeister inzwischen gerne bereit sind zu einer Klausur über die Schulentwicklung im Kreis. weiter

Regionalsport (12)

FUSSBALL / Schiedsrichter

17 neue Unparteiische

Beim Neulingslehrgang der Schiedsrichter-Gruppe Aalen haben 17 Teilnehmer ihre Prüfung bestanden und bereits mit Erfolg die Feuertaufe absolviert. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Alexander Zorniger lässt nach wie vor offen, ob er Trainer beim FC Normannia bleibt

Das Bedürfnis nach mehr

Die Entscheidung fällt noch im April. Dann sagt Alexander Zorniger, ob er Trainer beim FC Normannia Gmünd bleibt oder nicht. Momentan sind keine Tendenzen erkennbar. "Ich sehe, dass es in Gmünd voran geh", sagt Zorniger und ergänzt: "Aber ich habe auch das Bedürfnis, weiter nach oben zu kommen." weiter
  • 133 Leser
LEICHTATHLETIK / Werfer in Lorch, Mehrkampf und Sprint in Oberkochen

Die Bahnsaison beginnt

Die Bahnsaison 2007 der Leichtathleten des Ostalbkreises startet am Samstag in Lorch (Werfer) und in Oberkochen (Mehrkämpfer und Sprinter). weiter
  • 163 Leser
AKROBATIK / Internationales Turnier der "Age-Group" (Jugendklasse bis 16 Jahren)

Ehrenpreis für TSG-Trio

Landestrainer Todor Kolev war sehr zufrieden mit den hervorragenden Leistungen seiner Ostalb-Akrobaten beim internationalen Sportakrobatik-Turnier der "Age-Group" (Jugendklasse bis 16 Jahren) in Albershausen. Für das Trio Franziska Böhm, Nicole Abele und Laura Körber sprang sogar ein Ehrenpreis heraus. weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal und Kreisliga A III

Erwartetes Finale

Die Favoriten haben sich durchgesetzt: Bezirksliga-Tabellenführer TSV Essingen trifft im Finale des Bezirkspokals auf seinen schärfsten Verfolger, den HSB II. Eine faustdicke Überraschung gab's dagegen in der Kreisliga A III. weiter
TANZEN / "Schnupper-Runde" an vier Sonntagen

Lust zu tanzen?

Die Tanzabteilung des TSV Wasseralfingen bietet allen, die ihre Grundkenntnisse des Tanzens erweitern möchten, einen Einstieg zum "richtigen" Tanzen an. weiter
  • 152 Leser
SCHIESSEN / Schützenkreis Aalen, Jugendrunde

Mit 32 Teams

Die Wettkämpfe der Jugendmannschaften des Schützenkreises Aalen in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole starten am Wochenende. Die Teams der SK Aalen-Neßlau, des SV Buch, des SV Regelsweiler sind wieder sehr stark einzuschätzen. weiter
  • 133 Leser
SCHIESSEN / Brisante Themen beim Landesschützentag in Tettnang

Nicht bei den Kleinen sparen

Beim 50. und Jubiläums-Landesschützentag des Württembergischen Schützenverbandes in der mit rund 800 Teilnehmern rappelvollen Tettnanger Stadthalle haben in der Delegiertenversammlung die beiden brisanten Themen Strukturreform und der geplante Neubau einer Verbandsschießanlage im Mittelpunkt gestanden. weiter
  • 105 Leser
OSTALB-RALLYE / Landrat bietet am meisten

Pavel als Co-Pilot

Für Landrat Klaus Pavel war es ein Novum und neben der Riesenfreude war eine gewisse Anspannung unverkennbar. Bei der Jubiläums-Ostalbrallye in Abtsgmünd fungierte er als Co-Pilot des zweifachen Rallye-Weltmeisters und vierfachen Monte Carlo-Siegers Walter Röhrl im Porsche 953. weiter
  • 133 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Arcidiacone hört auf

Rücktritt nach verbalen Attacken

Antonio Arcidiacone hat gestern Abend sein letztes Training beim Bezirksligisten FC Normannia Gmünd II geleitet. Danach ist der 36-Jährige zurückgetreten, weil er verstärkt aus dem eigenen Verein verbal attackiert wurde. Giuseppe Catizone übernimmt bis zum Saisonende. weiter
  • 204 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Vertragsgespräche beim VfR Aalen kommen voran - Am Freitag kommt Ingolstadt

Stickel verlängert um ein Jahr

Michael Stickel bleibt ein weiteres Jahr beim Fußball-Regionalligsten VfR Aalen. "Wir kommen in unseren Gesprächen gut voran", freut sich Sportmanager Helmut Dietterle. Auch mit Co-Trainer Rainer Kraft ist man sich einig. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / U21-Länderspiel am Mittwoch in Aalen - Eilts nominiert Spieler

Zwei feiern ihr Debüt

Der Kader steht. Trainer Dieter Eilts hat 18 Spieler für das U21-Länderspiel Deutschlands gegen die Schweiz in Aalen nominiert. Dabei sind Fußballer vom VfB Stuttgart, FC Bayern, HSV, Hertha BSC und Eintracht Frankfurt. weiter
  • 133 Leser

Überregional (110)

RAUMFAHRT / Bestattungen im All waren einst der letzte Schrei - aber seit 2001 ist keine Rakete mehr gestartet

'Asch-Tronaut' Scotty ruht in der Warteschleife

Vor einigen Jahren galten Bestattungen im All als der letzte Schrei. Doch das Gewerbe ist ins Stottern gekommen. Seit 2001 ist keine einzige Rakete gestartet. weiter
  • 383 Leser
ASYL / EU sucht nach gemeinsamer Linie gegenüber Flüchtlingen

'Der Irak ist unbewohnbar geworden'

Die EU will die 27 Mitgliedstaaten bei der Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Irak finanziell unterstützen. Denn besonders für die zu gefährdeten Gruppen gehörenden Bewohnern des Landes wird die Situation zunehmend unerträglich. Die Tendenz zur Flucht nimmt zu. weiter
  • 311 Leser
MEERESBIOLOGE

13 Tage unter Wasser gelebt

Fast zwei Wochen hat ein australischer Meeresbiologe unter Wasser verbracht: Lloyd Godson lebte rund um die Uhr in einer drei Meter langen Stahlbox. Dabei erzeugte er mit Hilfe eines pedalbetriebenen Generators Strom und atmete den von Algen produzierten Sauerstoff. Während der 13 Tage in seinem gelben 'Bio-U-Boot' sei ihm mit der Zeit zwar die Decke weiter
  • 356 Leser

Abendritt. Ausritt in ...

...der Abenddämmerung bei Marktoberdorf vor blauem Himmel. Die Sonne zeigt sich auch in den kommenden Tagen, es wird aber deutlich kühler. weiter
  • 214 Leser
REITEN / Deutsche Dominanz beim Weltcup-Finale

Acht als Glückszahl für Las Vegas

Masse und Klasse zugleich: Die deutschen Springreiter starten beim Weltcup-Finale in Las Vegas mit einem großen Aufgebot und den beiden Topfavoriten im Team. weiter
  • 367 Leser
OPEL

Angeblich 1700 Jobs bedroht

Im Bochumer Opel-Werk kündigt sich ein Tauziehen um den geplanten Personalabbau an. Betriebsratschef Rainer Einenkel bestätigte gestern, dass das Management des Opel-Mutterkonzerns General Motors (GM) gefordert habe, bis zum Produktionsstart des neuen Astra im Frühjahr 2010 rund 1700 Stellen abzubauen. Einenkel verlangte, in die neuen Pläne müssten weiter
  • 452 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale ·VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart 0:1 (0:1) VfB: Hildebrand - Osorio, Meira, Delpierre, Magnin - Pardo - Hilbert (90.+3 Beck), da Silva (73. Bierofka), Khedira - Streller (52. Laut), Cacau. Tor: 0:1 da Silva (16.). - Zuschauer: 30 000. ·Nürnberg - Eintr. Frankfurt 4:0 (2:0) Tore: 1:0 Engelhardt (3.), 2:0 Sajenko (25.), 3:0 weiter
  • 307 Leser

Ausstellung

Kloster-Geschichte Besucher des Neuen Klosters in Bad Schussenried (Kreis Biberach) können sich in einer neuen Dauerausstellung über die Geschichte der jahrhundertealten Anlage informieren. Die Entwicklung des Klosters, das 1183 von Prämonstratensermönchen gegründet wurde, wird an alten Abbildungen, Architekturzeichnungen und Texten sichtbar gemacht. weiter
  • 280 Leser
ITALIEN / Ex-Regierungschef kündigt Klage gegen Klatschmagazin an

Berlusconis pikante Bagatellen

Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi ist offenbar ein Schürzenjäger. Er hält das aber für seine Privatsache und geht gerichtlich gegen Spekulationen vor. weiter
  • 348 Leser

Bodensee-Törn. Endlich weht ...

...ein bisschen Wind, die Segler kreuzen draußen auf dem Bodensee. Fernab vom Trubel am Ufer können sie nach der Winterpause wieder ihrem Hobby nachgehen. Wer kann, macht es natürlich unter der Woche. An den Wochenenden ist bald auch auf dem Wasser viel Betrieb. weiter
  • 339 Leser
StoibeR-Nachfolge

CSU will Sondersitzung des Landtags

Der geplante Rückzug Edmund Stoibers sorgt auch im bayerischen Landtag für Unruhe. Die CSU will eine Sondersitzung zur Wahl seines Nachfolgers durchsetzen. weiter
  • 268 Leser
FUSSBALL / Deutsche Kicker international wieder gefragt

Das Ende der Flaute

Legionären wird Engagement auch finanziell versüßt
Deutschlands Kicker sind nach jahrelanger Flaute international wieder gefragt. Für Bundestrainer Joachim Löw ist das 'Interesse der internationalen Top-Klubs eine Bestätigung für den deutschen Fußball' - auch wenn er es gern sehen würde, blieben seine Asse im Lande. weiter
  • 364 Leser

Das Stichwort: Christen in der Türkei

Christen bilden in der Türkei mit ihren über 70 Millionen Einwohnern, die zu mehr als 99 Prozent Muslime sind, eine verschwindend geringe Minderheit. Ihr Zahl wird auf gut 100 000 geschätzt - offizielle Angaben fehlen. Die meisten gehören zur orthodoxen Glaubensrichtung. Mit 70 000 Angehörigen bildet die armenisch-orthodoxe Kirche die größte Gruppe. weiter
  • 259 Leser
SEGELN

Dauerflaute vor Valencia

Die Herausforderer-Runde für den 32. Americas Cup in Valencia wird zunehmend zur Farce. Nach den Rennabsagen an den beiden Vortagen verhinderte der ausbleibende Mittelmeerwind Garbi auch gestern den Start der Auftaktwettfahrten. Bei einer Brise von rund vier Knoten konnte das deutsche Segel-Syndikat Team Germany weder gegen die schwedische Victory Challenge weiter
  • 305 Leser
FILBINGER

Debatte um Weikersheim

Die 'Affäre Trauerrede' wirkt nach: Der Zentralrat der Juden fordert die Schließung des Studienzentrums Weikersheim, die FDP ein klärendes Gespräch mit der CDU. weiter
  • 288 Leser
GROSSMÄRKTE / Dieter Schwarz hat ein europaweites Handelsimperium geschaffen

Den Lidl-Chef kennt so gut wie keiner

In Deutschland liegt die Lidl-Gruppe knapp hinter Aldi, in Europa sogar vor dem großen Konkurrenten. Der Gründer des Handelsimperiums aber ist ein öffentlichkeitsscheuer und selbst in seiner Heimatstadt Heilbronn weitgehend unbekannter Mann: Dieter Schwarz. weiter
  • 596 Leser
FUSSBALL / EM 2008 soll 'Vorzeige-Projekt' werden

Den Umweltschutz im Blick

Besucher von Spielen erhalten während der Fußball-EM 2008 in den österreichischen Austragungsstädten 36 Stunden lang 'freie Fahrt' auf allen öffentlichen Verkehrsmitteln. Dies gab Umweltminister Joseph Pröll in Wien bekannt. Damit will die österreichische Regierung das befürchtete Verkehrschaos in den beteiligten vier Städten der Alpenrepublik vermeiden. weiter
  • 300 Leser
TELEKOM / Gewerkschaft will Sicherung der Einkommen

Denkpause im Streit

Die Verhandlungen um die umstrittene Auslagerung von rund 50 000 Telekom-Mitarbeitern in rechtlich selbstständige T-Service-Unternehmen scheinen festgefahren. weiter
  • 358 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (014. Folge)

14. Folge »Ein Milliardengeschäft also. Wenn so viel Geld im Spiel ist . . .« Er führte den Gedanken nicht zu Ende. Stattdessen fragte er: »Wer ist dieser ominöse neue Freund?« »Ich kann Ihnen dazu nichts sagen.« »Warum denn nicht? Erklären Sie mir wenigstens das!« »Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um«, sagte Frank Hülsdorff. »Das hat man ja bei weiter
  • 319 Leser
MOTORSPORT / Mika Häkkinen greift nach den Sternen

Der Liebling der Fans

Der Publikumsliebling ist er längst, doch jetzt will Mika Häkkinen in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft endlich auch die Nummer eins auf der Strecke werden. weiter
  • 331 Leser
BÜRGERMEISTER / Jetzt auch Anzeige gegen den Ordnungsamtsleiter

Die Affäre um beleidigende Briefe wird zur unendlichen Geschichte

Der frühere Chef der Kriminalpolizei Calw und Vater des Althengstetter Bürgermeisters Jörg Nonnenmann hat gegen den Strafbefehl des Amtsgerichts Calw Einspruch eingelegt. Das bestätigt Walter Vollmer, Leiter der Staatsanwaltschaft Tübingen. Das Gericht hatte den Ex-Kripo-Chef zur Zahlung von 7500 Euro verurteilt. Der 68-Jährige hatte zugegeben, unliebsame weiter
  • 334 Leser
VOLLEYBALL / 3:1-Erfolg beim TSV Unterhaching

Die Häfler als Erste im Endspiel

Champions-League-Gewinner und Titelverteidiger VfB Friedrichshafen hat als erste Mannschaft das Playoff-Finale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft der Männer erreicht. Das Team vom Bodensee gewann gestern Abend im zweiten Halbfinalspiel beim TSV Unterhaching 3:1, nachdem es bereits in der ersten Partie der Serie 'best of three' einen standesgemäßen weiter
  • 258 Leser
FILM / 'Einzigartiger Künstler'

Ehrenpreis für Armin Mueller-Stahl

· Schauspieler Armin Mueller-Stahl (76) wird bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises am 4. Mai mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Damit werden seine 'hervorragenden Verdienste um den deutschen Film' gewürdigt, teilte die Deutsche Filmakademie mit. Der international erfolgreiche Schauspieler ('Shine', 'Die Manns') sei ein 'einzigartiger Künstler, weiter
  • 332 Leser
SICHERHEIT / Die deutsche Ratspräsidentschaft will die Kompetenzen von Europol erweitern

Eine Polizei für die gesamte EU

Schäuble fordert Zuständigkeit der Haager Behörde für alle schweren Straftaten
Gemeinsam auf Verbrecherjagd: Europol hilft den EU-Staaten bei der Bekämpfung der organisierten Kriminalität. Jetzt soll die Polizeibehörde aufgewertet werden. Selten steuert Max-Peter Ratzel in Richtung Brüssel. Und wenn er es tut, dann hat er Wichtiges zu verkünden. So wie in der vergangenen Woche. Da warnte der Chef von Europol im Europaparlament weiter
  • 268 Leser
RINGEN

EM-Gold für Stefanie Stüber

Die deutschen Ringerinnen haben bei der EM in Sofia drei Medaillen geholt und damit die Erwartungen mehr als erfüllt. Nach dem dritten Platz zum EM-Auftakt am Dienstag durch die WM-Dritte Maria Müller (Altenburg/67 kg) gewann Stefanie Stüber (Daxlanden/63 kg) gestern Abend die Goldmedaille, Ex-Weltmeisterin Brigitte Wagner (Hallbergmoos/48 kg) sicherte weiter
  • 382 Leser
FORSCHUNG / Zwei Bosch-Wissenschaftler geehrt

Erfinder des Jahres

Zwei Forscher der Robert Bosch GmbH sind Europas Erfinder des Jahres. Sie wurden für die Entwicklung kostengünstiger Sensoren ausgezeichnet. weiter
  • 512 Leser
ZÜBLIN / Stuttgarter Baukonzern kämpft mit Kostenschub

Ergebnis hat Vorrang

Das marktführende Stuttgarter Bauunternehmen Züblin konzentriert sich 2007 auf eine Stärkung seiner Ertragskraft. Die Devise: 'Ergebnis geht vor Bauleistung.' weiter
  • 441 Leser
VERBRECHEN

Frau lebendig verbrannt

Eine junge Frau, deren verkohlte Leiche in einer Grünanlage in Berlin-Neukölln gefunden worden war, ist vermutlich bei lebendigem Leib verbrannt worden. Die Polizei teilte mit, dass sie durch das Feuer ums Leben gekommen ist. 'Sie lag angezogen in einem fast vollständig verbrannten Rollkoffer und wurde offenbar mit einer größeren Menge brennbarer Flüssigkeit weiter
  • 345 Leser
VERBRAUCHERTIPP / Motten und anderes Getier im Haushalt bekämpfen

Frühling macht auch Schädlinge munter

Im Frühjahr erwacht nicht nur das Grün im Garten, auch etliche Schädlingsarten in der Wohnung werden in diesen Wochen munter. Zu ihnen gehören zum Beispiel die Dörrobstmotten, wie die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift 'Test' berichtet. Die kleinen Tiere leben als Larven beispielsweise in längst vergessenen Zutaten der Weihnachtsbäckerei. In der weiter
  • 344 Leser

Fussball: VfB im Pokalfinale

Der VfB Stuttgart steht im Finale des DFB-Pokals. Der Tabellendritte der Fußball-Bundesliga gewann gestern im Halbfinale beim VfL Wolfsburg mit 1:0 (1:0) und trifft im Endspiel am 26. Mai in Berlin auf den 1. FC Nürnberg. Das entscheidende Tor für den VfB erzielte Antonio da Silva in der 16. Minute mit einem Freistoß. weiter
  • 382 Leser
BUCHMESSE

Gastland Argentinien

Argentinien wird Gastland der Frankfurter Buchmesse 2010. Das lateinamerikanische Land feiert im Jahr 2010 das 200. Jubiläum der Unabhängigkeitserklärung vom 25. Mai 1810 und hat sich auch deshalb um den Buchmesse-Auftritt beworben. 2007 ist die Katalanische Kultur Ehrengast in Frankfurt, 2008 folgt die Türkei und 2009 China. weiter
  • 604 Leser
USA / Bombendrohung auf dem Campus zwei Tage nach dem Amoklauf in Blacksburg

Gefahr von Nachahmungstätern

Psychologe sieht 'Hochrisikophase' - Auch Taten von Littleton und Erfurt im April
Nach dem blutigen Amoklauf von Blacksburg in Virginia sind Drohungen von Nachahmungstätern zu befürchten. Ein Experte spricht von einer 'Hochrisikophase' in diesen Tagen. Auch das Columbine-Massaker und der Amoklauf von Erfurt ereigneten in dieser Jahreszeit. weiter
  • 290 Leser
FUSSBALL / EM 2012 in Polen und Ukraine

Geschlagene Italiener klagen Platini an

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 steigt in Polen und der Ukraine. Mitbewerber Italien fuhr nach der Niederlage schweres Geschütz gegen Michel Platini auf. weiter
  • 288 Leser
ARBEITSPLATZ / DAK-Umfrage belegt Spitzenposition im Ländervergleich

Gesunder Südwesten

Krankenstand hat mit 2,5 Prozent niedrigstes Niveau erreicht
So gesund wie im Südwesten lebt es sich nirgendwo in der Republik: Eine als repräsentativ bezeichnete Umfrage der DAK belegt erneut einen mit 2,5 Prozent auf Rekordniveau gefallenen Krankenstand. Das liegt, glaubt die Kasse, mit an den stabilen Wirtschaftsbedingungen. weiter
  • 424 Leser
IRAK / Mindestens 160 Tote bei Anschlägen

Gewaltwelle in Bagdad

Die Anschläge in der irakischen Hauptstadt nehmen kein Ende, allein gestern starben mehr als 180 Menschen. Die Zweifel an der 'Sicherheitsoffensive' wachsen. weiter
  • 339 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne mitgenommen

Der deutsche Aktienmarkt gab gestern nach. Vor allem Gewinnmitnahmen nach dem kräftigen Kursanstieg in den vergangenen Tagen drückten den Dax unter 7300 Punkten. Der Bezahlfernsehsender Premiere schockte mit der Aussetzung seiner Vertriebskooperation mit Arena die Investoren. Der Premiere-Kurs gab daraufhin deutlich nach. Im Fokus standen Adidas-Aktien, weiter
  • 446 Leser
NEU IM KINO / 'Der Liebeswunsch'

Glück und Verzweiflung

Die Verfilmung des Romans 'Der Liebeswunsch' von Dieter Wellershoff mit zwei Paaren im Zentrum überzeugt mit hervorragenden schauspielerischen Leistungen. weiter
  • 487 Leser
GESELLSCHAFT / Mehr als die Hälfte zufrieden

Glücklich mit dem Partner

Mehr als die Hälfte der Deutschen sind mit ihrem Partner zufrieden. 58 Prozent der Männer mögen laut einer Emnid-Umfrage ihre Frau, wie sie ist. Bei Frauen sind es 53 Prozent. 21 Prozent aller Befragten fällt Toleranz schwer, zwei Prozent versuchen sogar, ihren Partner zu verändern. Am meisten (36 Prozent) stört Frauen am Partner , dass er zu wenig weiter
  • 287 Leser
VERTEIDIGUNG / Verfassungsrichter prüfen, ob der Tornado-Einsatz über Afghanistan rechtmäßig ist

Gundsatzstreit über die Rolle der Nato

Ist die Entsendung deutscher Tornado-Aufklärungsflugzeuge nach Afghanistan verfassungswidrig? Darum ging es gestern vor dem Bundesverfassungsgericht. weiter
  • 334 Leser
VOLKSWAGEN

Gut ins neue Jahr gestartet

Volkswagen ist mit einem Gewinnsprung ins neue Jahr gestartet. Das Ergebnis nach Steuern stieg im ersten Quartal 2007 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als das Doppelte auf 740 Mio. EUR. Das teilte das Unternehmen gestern mit. Damit erntete der neue Konzernchef Martin Winterkorn die Früchte des unter seinem Vorgänger Bernd Pischetsrieder eingeleiteten weiter
  • 361 Leser
URTEIL

Haftstrafe für Babytötung

Zu drei Jahren und sechs Monaten Haft hat das Berliner Landgericht eine 19-jährige Mutter verurteilt, die ihr neugeborenes Baby umgebracht hat. Die Angeklagte hatte den Säugling im April vergangenen Jahres ohne fremde Hilfe nachts auf einem unbewohnten Nachbargrundstück ihres Elternhauses entbunden und danach mit einer Plastiktüte erstickt. Dann versteckte weiter
  • 276 Leser
EISENBAHN / Die Restaurierung des 'Adler' in Meinigen geht voran

Handgeschmiedete Kurbelwelle

Aufbau Ost: Die Restaurierung in Meiningen geht voran, Ende Oktober könnte der 'Adler' dem Bahn-Museum in Nürnberg zurückgegeben werden. weiter
  • 343 Leser
ERZIEHUNG / Die Suche nach den verschütteten Stärken der Kinder

Hier blühen die Schüler auf

An der Lauwasenschule in Balingen bemühen sich Sonderpädagogen darum, verschüttete Stärken ihrer Schüler freizulegen. Nach frustrierenden Erfahrungen an allgemeinbildenden Schulen blühen die Buben und Mädchen auf. Ihre Chancen auf Ausbildungsplätze steigen. weiter
  • 399 Leser
BOXEN

Hill fordert, Maske winkt ab

Henry Maske hat dem Ring ein für alle mal goodbye gesagt, doch Virgil Hill will die Niederlage gegen den 'Gentleman' einfach nicht akzeptieren - und im September in Berlin oder München zum dritten Mal gegen Maske antreten. 'Henry, lass es uns noch einmal tun, von Mann zu Mann. Ich habe einmal gewonnen, und du hast einmal gewonnen. Es steht nun 1:1. weiter
  • 197 Leser

Hintergrund: Alle Deutschen unversehrt

Zur Erleichterung ihrer Angehörigen und Freunde haben die deutschen Austauschstudenten und -wissenschaftler das Massaker von Blacksburg unversehrt überstanden. Neben sechs Angehörigen der Darmstädter Uni, die sich bereits am Dienstag zu Hause gemeldet haben, meldeten sich gestern auch drei Studenten aus Baden-Württemberg, die den Amoklauf überlebt haben. weiter
  • 321 Leser
METALLINDUSTRIE

Huber rechnet mit Warnstreiks

'Ich verstehe Arbeitgeber nicht, die so optimistisch sind zu glauben, dass es bis Ende der Friedenspflicht zu einer Einigung kommt', sagte Berthold Huber, der stellvertretende Vorsitzende der IG Metall, am Rande einer Funktionärskonferenz in Laupheim. Denn Voraussetzung dafür sei, dass die Arbeitgeber ihr Angebot von 2,5 Prozent mehr Lohn und einem weiter
  • 382 Leser
ATOMPROGRAMM

Iran reichert Uran an

Der Iran hat mit der Anreicherung von Urangas begonnen und inzwischen mehr als 1000 Zentrifugen installiert, die für diesen Prozess benötigt werden. Dies geht aus einem Schreiben eines ranghohen Mitarbeiters der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) hervor. Im Konflikt über das iranische Atomprogramm hat Präsident Mahmud Ahmadinedschad wiederholt weiter
  • 277 Leser
VIDEOÜBERWACHUNG / Ernüchternde Bilanz

Kameras künftig am Bahnhof

Kriminalität hat sich lediglich verlagert
Die Bilanz der Videoüberwachung an drei Mannheimer Plätzen ist durchwachsen. Zwar ging die Kriminalität dort zurück, anderswo aber nahm sie zu. weiter
  • 401 Leser
KOALITION / Der Ton zwischen Zypries und Schäuble wird schärfer

Kampf um die Sicherheit

Der Kurs des Innenministers erregt zunehmend Widerspruch
Der Streit zwischen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) über weitere Gesetze zur inneren Sicherheit spitzt sich zu. Neben offene Meinungsunterschiede tritt nun auch ein deutlich schärferer Ton. weiter
  • 386 Leser
LANDESSPORTVERBAND

Kandidat Wüterich

Christoph Wüterich steht als Kandidat für das Präsidentenamt des Landessportverbandes (LSV) Baden-Württemberg zur Verfügung. Neben dem Stuttgarter Rechtsanwalt und Ex-Präsidenten des Deutschen Hockey-Bundes bewirbt sich auch Dieter Schmidt-Volkmar, Präsident des Basketballverbands Baden-Württemberg, um die Nachfolge Anton Häffners. weiter
  • 359 Leser
SCHÜLERBEFÖRDERUNG

Klage abgewiesen

Das Verwaltungsgericht Augsburg hat eine Klage des Kreises Augsburg gegen den Freistaat Bayern auf höhere Bezuschussung der Schülerbeförderung abgewiesen. Der Kreis hatte auf eine zusätzliche Zahlung von 1,4 Millionen Euro für 2005 geklagt. Wegen grundsätzlicher Bedeutung ließ das Gericht Berufung zum Verfassungsgerichtshof in München zu. weiter
  • 311 Leser
JUSTIZ / Entlastung durch den Sohn des ermordeten Generalbundesanwalts Buback

Klars Hoffnung auf Gnade bestärkt

Bundesanwaltschaft eingeschaltet - Ex-Terrorist hat an Köhler geschrieben
Der Sohn des 1977 ermordeten Generalbundesanwalts Buback hat mit einer Erklärung die Debatte über eine Begnadigung des RAF-Terroristen Klar neu entfacht. weiter
  • 283 Leser
TENNIS

Kohlschreiber im Achtelfinale

Philipp Kohlschreiber hat beim Masters-Turnier in Monaco als einziger deutscher Tennisprofi das Achtelfinale erreicht. Beflügelt von seinem prächtigen Daviscup-Einstand beim 3:2-Sieg in Belgien setzte sich der 23 Jahre alte Bamberger gestern überraschend gegen den Weltranglisten-Zwölften David Nalbandian durch. Beim Stand von 7:5, 4:1 aus seiner Sicht weiter
  • 306 Leser
SICHERHEIT

KOMMENTAR: Harte Bandagen

Niemand sollte sich über den unbeirrbaren Willen des Bundesinnenministers täuschen, die Sicherheitsgesetze in Deutschland jeder denkbaren Bedrohungslage anzupassen. Dass Wolfgang Schäuble dabei nicht nur den Koalitionspartner SPD provoziert, sondern auch rechtsstaatliche Prinzipien in Frage stellt oder zumindest neu bewertet, macht deutlich, wie ernst weiter
  • 315 Leser
KLAR

KOMMENTAR: Neue Ausgangslage

Der Bundespräsident ist nicht zu beneiden um seine Aufgabe, über die Begnadigung des einstigen RAF-Terroristen Christian Klar zu entscheiden. Denn wie auch immer Horst Köhler sich festlegt, er wird von einer der interessierten Seiten heftige Schelte dafür ernten. Einstweilen aber ist nach der Erklärung Michael Bubacks wieder die Bundesanwaltschaft am weiter
  • 226 Leser
KRANKENSTAND

KOMMENTAR: Nur ein scheinbarer Widerspruch

Der Krankenstand zählt zu den Themen populistischer Profilierung. Wer den krankheitsbedingten Ausfall an Arbeitskraft und dessen Folgen für Unternehmen und Gesellschaft beklagt, wird schnell in die Rolle kalkulierter Rücksichtslosigkeit gerückt. Und doch spricht nicht nur die Statistik, sondern auch die Psychologie eine klare Sprache: In Zeiten hoher weiter
  • 401 Leser
PENSIONSFONDS

KOMMENTAR: Späte Vorsorge

Überstürzt kommt er nicht, der Pensionsfonds, den die Koalitionäre gestern beschlossen haben. Andere Bundesländer haben schon früher begonnen, eine Art Sparkasse anzulegen, um ein brisantes Problem abzufedern. Seit Jahrzehnten ist jedem Kundigen klar, dass die Lasten, die für die Ruhestandsgehälter der Beamten aufzubringen sind, schon in absehbarer weiter
  • 336 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Effekte der WM umstritten Unter Experten gibt es offenbar geteilte Meinungen über den wirtschaftlichen Erfolg der Fußball-WM 2006. Der DIHK hatte vor dem Hintergrund eines Handelsumsatzes von 2 Mrd. EUR eine positive Bilanz gezogen. Dagegen kommt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung zum Fazit, dass von dem Turnier keine nennenswerten konjunkturellen weiter
  • 437 Leser
DFB-POKAL / Nürnberger Jubelarien nach dem ersten Einzug ins Finale

La Ola über fränkischen Wahnsinn

Das deutliche 4:0 (2:0) gegen Eintracht Frankfurt im Halbfinale des DFB-Pokals und der erstmalige Einzug ins Endspiel seit 25 Jahren löste beim 1. FC Nürnberg eine derartige Euphorie aus, als wäre der Traditionsverein gerade zum zehnten Mal deutscher Meister geworden. weiter
  • 321 Leser
GESUNDHEIT / Marketingoffensive für Heilbäder

Land wirbt um Gäste

Baden-Württemberg will mit einer Qualitäts- und Marketingoffensive die Attraktivität der Heilbäder und Kurorte im Land steigern. Die Gesundheitsreform habe zu erheblichen Einbußen bei den Gästezahlen geführt, sagte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) in Stuttgart. Die Situation habe sich zwar wieder leicht gebessert. Dennoch hätten die Heilbäder weiter
  • 248 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3577 (Vortag 1,3549) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7365 (0,7381) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6773 (0,6763) britische Pfund, 160,77 (161,81) japanische Yen und auf 1,6367 (1,6406) Schweizer Franken weiter
  • 427 Leser
HANNOVER MESSE

LEITARTIKEL: Öko ist der neue Motor

Eitel Sonnenschein auf der Hannover Messe. Die bundesdeutsche Wirtschaft entwickelt sich auch in diesem Jahr fast so dynamisch wie 2006, als ihr mit einem Plus von 2,7 Prozent der von vielen fast schon nicht mehr für möglich gehaltene Anschluss an die Zeiten vor dem Platzen der Internetblase gelang. Industrie-Präsident Jürgen Thumann korrigierte die weiter
  • 323 Leser

Leute im Blick

Harald Schmidt TV-Entertainer Harald Schmidt (49) wechselt ins seriöse Nachrichtenfach, wenn auch nur für einen Abend. Wie das ZDF gestern mitteilte, wird Schmidt heute gemeinsam mit Claus Kleber das 'Heute-Journal' moderieren. Der Talkmaster hatte sich Anfang März in seiner Late-Night-Show als Urlaubsvertretung für die Sendung angeboten. 'Ich habe weiter
  • 297 Leser
ERNÄHRUNG

Mehr dicke Deutsche

Drei von vier erwachsenen Männern und mehr als die Hälfte der Frauen in Deutschland sind übergewichtig oder fettleibig. Damit gibt es in Deutschland laut 'Süddeutsche Zeitung' mehr Menschen mit überhöhtem Körpergewicht als in jedem anderen Land Europas. Das Blatt beruft sich auf eine Studie der Internationalen Gesellschaft zur Erforschung der Fettsucht weiter
  • 297 Leser
ITALIEN

Meisterfeier verpatzt

Inter Mailand muss seine Fußball-Party nach seiner ersten Niederlage der laufenden Serie-A-Saison um mindestens eine Woche verschieben. 85 700 Fans warteten beim 1:3 (0:1) im Gipfeltreffen mit Verfolger AS Rom vergeblich auf den 15. Titelgewinn der Mailänder, die allerdings sechs Spieltage vor Saisonende noch einen klaren 13-Punkte-Vorsprung haben. weiter
  • 380 Leser
KUNSTMARKT / Drei gewichtige Veranstaltungen fast gleichzeitig

Messe-Stress im Frühling

Frankfurt, Köln, Düsseldorf: Die Sammler hetzen von Stadt zu Stadt
Augenmaß scheint derzeit beim Kunsthandel ein Fremdwort zu sein. Die Sammler hetzen im April von Messe zu Messe, Frankfurt bietet einen Skulpturenmarkt, Köln musste seine Art Cologne unbedingt ins Frühjahr verlegen, und Düsseldorf hat Gegenwartskunst im Angebot. weiter
  • 407 Leser
Bosch-Stiftung

Millionen für Verständigung

Die Robert Bosch-Stiftung hat im vergangenen Jahr 54,6 Millionen Euro für gemeinnützige Projekte ausgegeben. Die Summe fiel um eine Million Euro niedriger aus als im Vorjahr, teilte der Vorsitzende der Geschäftsführung der Stiftung, Dieter Berg, jetzt in Stuttgart mit. Das liege vor allem daran, dass die Finanzierung großer Projekte - wie zum Beispiel weiter
  • 242 Leser
Stahlwerk-Unfall

Mindestens 32 Arbeiter tot

Bei einem schweren Unfall in einem chinesischen Stahlwerk sind mindestens 32 Arbeiter getötet und zwei weitere verletzt worden. Nach Behördenangaben löste sich in der Fabrikanlage in der nordöstlichen Provinz Liaoning ein 30 Tonnen schwerer Kessel mit flüssigem Stahl von einem Kran und stürzte zu Boden. Die 1500 Grad heiße Glut floss in einen Raum, weiter
  • 293 Leser
TÜRKEI

Mord an Christen

In einem christlichen Verlagshaus in der südosttürkischen Stadt Malatya wurden gestern drei Männer ermordet. Unter den Opfern befindet sich auch ein Deutscher. Warum sich der Mann im Verlag aufhielt, konnte zunächst nicht geklärt werden. Nähere Angaben zur Person lagen auch der deutsche Botschaft in Ankara nicht vor. Die Polizei fand die an Stühle gefesselten weiter
  • 380 Leser

Na sowas. . .

Ein Autofahrer (74) in Wiesbaden hat wegen Schwierigkeiten mit der Automatikschaltung seines Wagens beim Einparken eine Serienkarambolage ausgelöst. Insgesamt wurden sieben Autos beschädigt. Der Mann kam mit den Vorwärts- und Rückwärtsgängen offenbar ebensowenig zurecht wie mit Gas- und Bremspedal. Der Sachschaden beläuft sich auf 31 000 Euro. weiter
  • 375 Leser
PROZESS / Gutachter bezeichnet Angeklagten im Doppelmordprozess als seelisch abartig

Nah am Wahn Schüsse auf die Schwestern

Ein depressiver Ingenieur, der Schwester und Schwager erschoss, kann auf Strafmilderung hoffen. Es könnte sein, dass er als nicht voll schuldfähig eingestuft wird. weiter
  • 363 Leser

NAMEN - NOTIZEN

ARD und ZDF: Protest bei Putin ARD und ZDF haben wegen des gewaltsamen Vorgehens russischer Sicherheitskräfte gegen Journalisten und friedliche Demonstranten einen gemeinsamen Protestbrief an Präsident Wladimir Putin verfasst. Die 'rüden Übergriffe' gegen Korrespondenten und die 'willkürlichen Festnahmen der Berichterstatter sind völlig inakzeptabel', weiter
  • 289 Leser
COMPUTER-SPIEL / Das 'Second Life' nutzen auch viele Unternehmen als Marketing-Instrument

Neuer Kanal für die Kommunikation

Die Computer-Welt des so genannten 'Second Life' ist auch für Unternehmen eine Spielwiese, auf der sie auf sich aufmerksam machen können. Ob sich damit auch Gewinne erzielen lassen, erscheint fraglich. Aber man will bei der neuen Kommunikation mit dabei sein. weiter
  • 429 Leser
YAHOO / Gewinneinbruch im ersten Quartal

Nur verhaltener Ausblick

Nach einem schwierigen Geschäftsjahr 2006 hat das Internetunternehmen Yahoo seine Anleger auch im ersten Quartal dieses Jahres enttäuscht. Der Google-Konkurrent musste einen Gewinneinbruch von 11 Prozent hinnehmen, zudem fiel der Ausblick auf den Rest des Jahres verhalten aus. Die Börse reagierte verärgert, die Yahoo-Aktie gab mehr als 8 Prozent nach. weiter
  • 334 Leser
BEAMTE / Regierung stellt 500 Millionen bereit

Pensionsfonds kommt nun doch

SPD-Vorschlag wurde bislang abgelehnt
Die Landesregierung will angesichts stark steigender Kosten nun doch einen Pensionsfonds anlegen. Entsprechende Vorschläge der SPD waren bislang abgelehnt worden. weiter
  • 372 Leser
DFB-POKAL / VfB erfüllt sich mit 1:0 in Wolfsburg einen Saison-Traum

Per Freistoß ins Finale

Antonio da Silvas erstes Tor für die Stuttgarter ist Gold wert
Genau zehn Jahre nach dem Triumph unter Trainer Joachim Löw steht der VfB erstmals wieder im Endspiel um den DFB-Pokal. Nach dem 1:0 (1:0) gestern Abend beim VfL Wolfsburg treffen die Stuttgarter am 26. Mai im Berliner Olympiastadion auf den 1. FC Nürnberg. weiter
  • 257 Leser
MANNHEIMER VERSICHERUNG / Erstmals seit 2002 wieder eine Dividende

Personalkosten verringern, aber keine Kündigung

Nach der Rückkehr in die Gewinnzone will die Mannheimer Versicherung ihren Aktionären erstmals seit 2002 wieder eine Dividende zahlen. Für das abgelaufene Geschäftsjahr sollen 8 Cent je Aktie ausgeschüttet werden. Das Unternehmen hatte die drohende Insolvenz Mitte 2003 nur durch eine Einigung mit einer Auffanggesellschaft verhindern können. Mannheimer weiter
  • 387 Leser
NOBELPREIS

Pfalz-SPD gegen Kohl

Im Umfeld von SPD-Chef Kurt Beck gibt es Widerstand gegen den Friedensnobelpreis für Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU). Diese Auszeichnung 'für einen Politiker, der eine millionenschwere Spendenaffäre der CDU zu verantworten hat, wäre das falsche Signal für die Bevölkerung', sagte die Generalsekretärin der rheinland-pfälzischen SPD, Heike Raab. weiter
  • 365 Leser
URTEIL / Jugendstrafen für Überfall auf Freizeitbad im Donau-Ries

Polizei verfolgt Anruf zurück

Zu mehrjährigen Haftstrafen wurden zwei Brüder verurteilt, die ein Freizeitbad im Donau-Ries überfallen und eine gefesselte Frau im Kühlraum eingesperrt hatten. weiter
  • 357 Leser
UNGLÜCKSFALL / Bub liegt blutüberströmt im Garten

Querschläger trifft Fünfjährigen

Ein Fünfjähriger ist beim Spielen im Garten seines Elternhauses in Singen (Kreis Konstanz) von einer Kugel getroffen worden. Den Schützen hat die Polizei bisher noch nicht ermittelt. 'Die Kugel ist zunächst gegen einen Baum geprallt und hat dann den Jungen getroffen, daher kann man von einem Unglücksfall ausgehen', sagte ein Sprecher der Konstanzer weiter
  • 311 Leser
STRAFVERFOLGUNG

Rasterfahndung eingeschränkt

Entsprechend dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts wird die Rasterfahndung in Bayern eingeschränkt. Sie darf nur bei konkretem Verdacht angeordnet werden. weiter
  • 297 Leser
Klaus Toppmöller

Schelte für harte Worte

Die massive Kritik von Georgiens Fußball-Nationaltrainer Klaus Toppmöller am Ex-Lauterer Trainer Wolfgang Wolf hat für Entrüstung gesorgt. 'Schon in Hamburg hat er die Arbeit seines Vorgängers Kurt Jara massiv kritisiert', sagte Wolf, der vor einer Woche entlassen wurde: 'Wenn ein Trainer mit seinem Job unzufrieden ist, es sportlich nicht so läuft und weiter
  • 378 Leser
AUSBILDUNG / Nach der Lehrstellen-Krise rücken jetzt die Folgen davon in den Blickpunkt

Sorge um Fachkräfte-Mangel

Bildungsministerin Annette Schavan kündigt 'Nationale Qualifizierungsoffensive'an
Jahrelang bestimmte die Lehrstellen-Lücke die Schlagzeilen. Jetzt rücken immer stärker die Folgen davon in den Blickpunkt: der sich abzeichnende Mangel an Fachkräften. Die Regierung will mit einer 'Nationalen Qualifizierungsoffensive' für Abhilfe sorgen. weiter
  • 472 Leser
PARTEIEN / Würden Urheberrechtsverletzungen in der Politik bestraft, käme das die CSU teuer zu stehen

Sprung auf die letzten Waggons des fahrenden Zuges

Kinder und Familie: Die bayerische SPD liefert die Ideen, die CSU trägt den Erfolg davon. Dies sei, sagt ein Politikwissenschaftler, schon seit den siebziger Jahren so. weiter
  • 249 Leser
FLÜCHTLING

Sprung auf Passanten

Mit einem Sprung aus dem zweiten Stockwerk einer Polizeistation wollte ein 25 Jahre alter Grieche seiner Festnahme entkommen - und landete auf dem Kopf eines Passanten. Beide wurden leicht verletzt ins Krankenhaus der nordgriechischen Stadt Serres gebracht. Der Mann war festgenommen worden, weil er falsche Euro-Scheine in Umlauf gebracht hatte. weiter
  • 368 Leser
gewichtheber-em

Stark beim Debüt

Marina Schainowa (Russland) ist zum dritten Mal in Serie Gewichtheber-Europameisterin der 58-kg-Klasse - mit 230 kg (Reißen 100/Stoßen 134) im olympischen Zweikampf. Die 16-jährige Christin Ulrich (Breitungen) verbesserte bei ihrem EM-Debüt den deutschen Rekord auf 186 (83/103) und wurde Elfte. Julia Rohde aus Görlitz 183 (80/103) wurde Zwölfte. weiter
  • 654 Leser
BETREUUNG / Unions-Fraktion braucht Zeit für neues Finanzierungs-Konzept

Steinbrück: Keine Steuermittel für Krippenausbau

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat erneut abgelehnt, zusätzliche Krippenplätze über Steuermittel zu finanzieren. Diese Forderung von Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) sei angesichts der Lage der öffentlichen Haushalte nicht erfüllbar. Steinbrück favorisiert wie die SPD Umschichtungen bestehender Familienleistungen zugunsten weiter
  • 326 Leser
ATOMENDLAGER

Studie setzt auf Salzgestein

Die Tongesteine im Südwesten sind für ein Atommüll-Endlager weniger gut geeignet als Salzgestein. Das geht aus einer Studie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hervor, die für das Bundeswirtschaftministerium erstellt wurde. Deutlich überlegen sei Steinsalz gegenüber Ton besonders in der Standfestigkeit, im Verformungsverhalten, weiter
  • 289 Leser
EISHOCKEY

Sturm sagt WM ab

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft muss bei der WM in Russland (27. April bis 13. Mai) ohne ihren NHL-Star Marco Sturm um den Klassenerhalt kämpfen. 'Er wird nicht kommen', sagte Bundestrainer Uwe Krupp: 'Er sagte, er braucht eine Pause. Und wenn er das sagt, glaube ich ihm das.' Sturm hatte mit den Boston Bruins die Play-offs verpasst. weiter
  • 354 Leser
ISLAMISTEN

Telefon bleibt stumm

Die Islamisten-Hotline des bayerischen Verfassungsschutzes erweist sich als Flop. Über das Hinweistelefon gehen nach Angaben von Behördenchef Wolfgang Weber keinerlei Hinweise auf islamistische Aktivitäten in Bayerns Moscheen ein. Ursache ist nach Ansicht der Verfassungsschützer fehlende Identifikation der Muslime mit der deutschen Gesellschaft. weiter
  • 369 Leser

Telegramme

Fussball: Abwehrspieler Thomas Stehle hat bei Bundesligist Alemannia Aachen einen neuen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2009 unterschrieben. Sein Kontrakt wäre am Ende der Saison ausgelaufen. Fussball: Stürmer Alexander Iaschwili wird den Zweitligisten SC Freiburg am Saisonende mit großer Wahrscheinlichkeit verlassen. Dem Georgier liegen nach Angaben weiter
  • 312 Leser

Thronfolger im Winke-Eifer. ...

...Früh übt sich, wer das royale Winken einmal lässig aus dem Handgelenk beherrschen will. Der kleine Prinz Christian, dänischer Thronfolger Nummer zwei, wollte seinen öffentlichen Auftritt auf dem Balkon des Schlosses Amalienborg in Kopenhagen wohl ähnlich souverän meistern wie Prinzessin Mary. Doch im Eifer des Winkens hat der Eineinhalbjährige seiner weiter
  • 306 Leser
ELEKTRIFIZIERUNG

Tiefensee zuversichtlich

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat sich zuversichtlich über die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau geäußert. Bei einer 'angemessenen Beteiligung' Bayerns an den Kosten könne dieses Vorhaben verwirklicht werden, sagte Tiefensee in Augsburg. Von Schweizer Seite sind dafür 50 Millionen Euro angeboten worden, Bayern will sich weiter
  • 293 Leser
JUSTIZ / Krankenschwester legt Teilgeständnis ab und entschuldigt sich

Todesspritze für Frau, Ehemann saß daneben

Angeklagte soll in den letzten Jahren kaputt und ausgebrannt gewesen sein - Merkwürdiges Verhalten
Die wegen Mordes angeklagte Schwester der Berliner Charité hat gestanden, vier Schwerkranke umgebracht zu haben. Sie bat die Angehörigen um Vergebung. weiter
  • 320 Leser

Verbindungsdaten im Speicher

Das Bundeskabinett hat gestern die umstrittene EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung beschlossen. Danach werden die Telekommunikationsunternehmen verpflichtet, alle Daten von Telefongesprächen sowie von Verbindungen ins Internet sechs Monate lang zu speichern. Der Inhalt der Kommunikation und Daten, die Aufschluss über aufgerufene Internetseiten weiter
  • 350 Leser
CHRYSLER

Verkauf nicht einzige Lösung

Chrysler-Chef Tom La Sorda hält einen Verbleib des angeschlagenen US-Autobauers im Konzernverbund von Daimler-Chrysler weiter für möglich. Doch egal, ob das Unternehmen verkauft werde oder nicht, müsse Chrysler sich darum bemühen, zur Profitabilität zurückzukehren und eine Umsatzrendite von 2,5 Prozent bis 2009 zu erreichen. Bei den neuen Produkten weiter
  • 419 Leser
UNTERRICHT / Schneider will Vertreterpools

Verwaltung des Mangels

Opposition spricht von Flickschusterei
Der Ministerpräsident hält Bildung für 'ein Megathema des 21. Jahrhunderts'. Mit der Umsetzung in eine geordnete Unterrichtsversorgung aber hapert es im Freistaat. Die Opposition spricht von 'Flickschusterei', Kultusminister Schneider will mit 'Vertreterpools' gegensteuern. weiter
  • 289 Leser
Hertha BSC

Verwirrung über Falschmeldung

Nach der Verwirrung um eine ARD-Falschmeldung über eine Verpflichtung von Felix Magath hat Hertha BSC ein erneutes Bekenntnis zu Interims-Coach Karsten Heine abgegeben. 'Ich hatte seit über einem halben Jahr keinen Kontakt zu Magath. Wir werden nicht mit einem Trainer konkret verhandeln, bevor die Saison vorbei ist', sagte Manager Dieter Hoeneß. Die weiter
  • 294 Leser
EISHOCKEY / Aufbruchstimmung in Mannheim nach sechstem Meistertitel

Vom Adlerhorst zum Höhenflug

Trainer Greg Poss streift Verlierer-Image ab - Nur punktuelle Veränderungen
Mit dem sechsten Meistertitel im Rücken sollen bei den Mannheimer Adlern wieder goldene Eishockey-Zeiten anbrechen. Die Vorzeichen dazu stehen günstig. weiter
  • 424 Leser
ROCK

Völlig nackt in Stuttgart

· 'Nun kommen wir in die fast schon geheiligten Hallen des Longhorn - völlig nackt!' So kündigte Eric Fish, Sänger der Potsdamer Rock-Band 'Subway to Sally', vorgestern das Konzert ihrer Akustik Tour 'Nackt - Teil 2' vor rund 1000 Fans im LKA in Stuttgart an. Nackt, das heißt hier: unplugged. Die tobende Menge wurde nicht enttäuscht: Das mehr als zweistündige weiter
  • 326 Leser
KONFLIKT / UN-Arbeitsgruppe erhebt schwere Vorwürfe gegen Regierung des Sudan

Waffentransport in umgespritzten Flugzeugen

Die sudanesische Regierung hat angeblich eigene Militärmaschinen als 'UN-Flugzeuge' bemalt und damit Waffen und schwere Ausrüstung in die Krisenregion Darfur gebracht. Das berichtete gestern die 'New York Times' unter Berufung auf einen bisher geheimen Bericht. Darin heiße es, die erst kürzlich umgespritzten Flugzeuge würden nicht nur zum Waffentransport, weiter
  • 308 Leser
KUMA

Walter erwirbt die Mehrheit

Die Walter Beteiligungen und Immobilien AG beteiligt sich mit 60 Prozent am Informationstechnologie-Dienstleister Kuma Group Holding (Markdorf). Walter hat das 40-Prozent-Paket von DZ Equity Partners sowie weitere Anteile der Firmengründer übernommen. Mit Walter werde verstärktes Wachstum in den Bereichen Unternehmenssoftware, Systemhaus und Pflege weiter
  • 433 Leser
THEATER

Weißes Rössl am Lech

· Klassiker und modernes Theater stehen im Mittelpunkt der Spielzeit 2007/2008 am Augsburger Theater unter der neuen Intendantin Juliane Votteler. Zu den Klassikern gehören die Stücke 'Was ihr wollt' von William Shakespeare, 'Clavigo' von Johann Wolfgang Goethe und 'König Ödipus' von Sophokles. Im Rahmen modernes Theater zeigt Augsburg ein Stück von weiter
  • 256 Leser
VERGEWALTIGUNG

Zwei Männer festgenommen

Ein HIV-infizierter 26-Jähriger und ein zwei Jahre älterer Bekannter sollen in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Das teilte gestern die Polizei mit. Die mutmaßlichen Täter sitzen in Untersuchungshaft. Der 26-Jährige machte zunächst keine Aussage, der ältere Mann bestritt die Vorwürfe. Die Schülerin hatte weiter
  • 351 Leser
HANDBALL / Hamburg holt Balinger Nachwuchstalent

Zwei-Jahres-Vertrag für Müller

Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat den 20-jährigen Torwart Jürgen Müller vom Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten verpflichtet. Nach dem Wechsel von Nationalspieler Johannes Bitter vom SC Magdeburg ist Müller schon der zweite neue Torhüter bei den Hanseaten. Der Junioren-Nationalspieler ist von Bundestrainer Heiner Brand für das A-Länderspiel am kommenden weiter
  • 295 Leser
LOTTO

Österreicher räumt ab

Ein dreifacher Familienvater aus Österreich hat den deutschen Lotto-Jackpot geknackt und ist um 4,1 Millionen Euro reicher. Der 61-Jährige, der für den Tipp 120 Euro investiert hatte, sagte: 'Ich bin kein Mann großer Emotionen. Sicher freue ich mich über das Geld, das mir helfen wird, meine Rente ganz enorm aufzubessern. Ausflippen werde ich deshalb weiter
  • 365 Leser

Leserbeiträge (2)

Mögglingen verlegen

Zum Besuch des Staatssekretärs Rudolf Köberle in Mögglingen wegen der B 29: "Ich komme heute zu Ihnen, um den längst überfälligen Spatenstich für die B29-Südumfahrung zu verkünden. Der Bund wie auch die von mir vertretene Landesregierung entschuldigen sich bei allen Betroffenen in und um Mögglingen für die jahrzehntelange Belästigung durch Feinstaub, weiter
  • 519 Leser

Nicht gegen Ferienjobs

Zum Thema Güteverhandlung der ZFLS beim Arbeitsgericht: Die ZF Lenksysteme GmbH Schwäbisch Gmünd ist weiterhin eine gute Anlaufstelle für Ferienarbeiterinnen und Ferienarbeiter, dies vertritt auch der Betriebsrat der ZF Lenksysteme GmbH Schwäbisch Gmünd. Der Betriebsrat der ZF Lenksysteme GmbH Schwäbisch Gmünd ist der Auffassung, dass Ferienarbeiter/innen weiter
  • 701 Leser