Artikel-Übersicht vom Samstag, 05. Mai 2007

anzeigen

Regional (88)

Kurz und Bündig
Brauerei-Besichtigung Am Sonntag, 6. Mai von 10.30 bis 18 Uhr ist bei der Brauerei Ladenburger in Neuler Tag der offenen Tür mit Brauerei-Besichtigung. Von 10.30 bis 21 Uhr ist die Lade-Halle bewirtet. Für Unterhaltungsmusik ist gesorgt. weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Vogelkundliche Führung Am Sonntag veranstaltet die NABU Ortsgruppe Ellwangen eine Exkursion zum Naturschutzgebiet Vorbecken des Bucher Stausees. Führung durch Hans Wolf, Treffpunkt ist um 16.30 Uhr in Ellwangen am Schießwasen, beziehungsweise um 17 Uhr beim Parkplatz an der Straße bei Jagsthausen. Zur Zeit sind rastende Zugvögel und die bereits brütenden weiter
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Röhlingen Im örtlichen Dorfhaus treffen sich die Räte am Montag, 7. Mai, um 18 Uhr und befassen sich unter anderem mit der Vergabe von Bauarbeiten am WC der Johann Sebastian von Drey-Schule. weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Rindelbach Im Rathaus Schönenberg tagt der Ortschaftsrat am Dienstag, 8. Mai, um 18 Uhr. Themen sind unter anderem die Vergabe von Bauarbeiten am WC der Grundschule Rindelbach, Vergabekonditionen und Kaufpreise für das Baugebiet „Brühl“, 1. Bauabschnitt, in Rattstadt, sowie die Vergabe zur Kanalauswechslung und Wasserleitung weiter
Kurz und Bündig
Babysitter-Schulung Für die in der nächsten Woche erneut stattfindende Babysitterschulung der „Kleinen Hände e.V.“ sind noch Plätze frei.Fachkräfte zeigen den richtigen Umgang mit Babys und Kleinkindern. Die kostenlosen Schulungen finden nachmittags am 9. und 11. Mai statt. Infos und Anmeldungen über Tel. (07961) 560569 (Fr. Klauck). weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Uli Keuler ausverkauft Die Veranstaltung mit Uli Keuler am kommenden Freitag in der Neulermer Kulturscheuer „Farrenstall“ ist ausverkauft. Für die nächste Veranstaltung am 22. Juni mit „Falalero“ gibt es noch Karten bei Gaby Raab Lebensmittel, Hauptstraße 12, sowie im „Farrenstall“, Tel. (07961) 95 9104. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Glaubens-Seminar Im Großen Saal des Speratushauses in Ellwangen spricht am Samstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde Pfarrer Jens Plinke, Referent für die Hausarbeit der Evangelischen Landeskirche in Stuttgart. Sein Thema lautet „Einfach vom Glauben reden“. Eintritt frei. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagscafé Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung lädt am morgigen Sonntag, 6. Mai, von 14.30 bis 17 Uhr zum Sonntagscafé in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum ein. weiter
Kurz und Bündig
Quelle-Gottesdienst In der evangelischen Kirche Lauterburg findet morgen, 6. Mai, ein Quelle-Gottesdienst unter dem Titel „Wo evangelisch draufsteht, muss auch evangelisch drin sein“ statt. Beginn ist um 10.30 Uhr. weiter
  • 120 Leser
Auf ein Wort
Das wird eine wichtige Premiere am Dienstag im Umweltausschuss. Zum ersten Mal dürfen die Kreisräte mitreden, wenn es um die Preise fürs Busfahren geht. Damit wird nach außen sichtbar, was seit Dezember 2005 hinter den Kulissenverhandelt wird: Die kreisweite Tarifkooperation. Auch im Ostalbkreis wird es künftig einen Zonenfahrplan geben. Ganz gleich, weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Aktion des Leo-Clubs „Ein Teil mehr im Einkaufswagen tut nicht weh“ heißt die Aktion des Leo-Clubs Ostalb-Löwen am heutigen Samstag im E-Center. Von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr sammeln die Mitglieder des Leo-Clubs haltbare Lebensmittel für den Kocherladen, Aalener Tafel. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
12. Brauereifoffest Am Sonntag, 6. Mai, erreicht das 12. Brauereihoffest im Hof der Aalener Löwenbrauerei seinen Höhepunkt. Das Programm sieht ab 10.30 Uhr ein Frühschoppen mit Weißwürsten mit den Aalener Stadtmusikanten, ab 11.30 Uhr einen rustikalen Mittagstisch mit einem ganz besonderen Schmankerl, einem „Ochs am Spiess“ vom Löwenkeller, weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Der Weg zum Superhund? Kann man aus jedem Welpen den idealen Hund machen? Welche Rolle spielen angeborene Faktoren, welche die Erziehung? Der Verhaltensforscher Dr. Udo Gansloßer wird am Samstag, 26. Mai, von 10 bis 17.30 Uhr im Gasthaus Hirschbachtal zum Thema „Stress und Persönlichkeit - das Unwesen mit dem Wesen“ referieren. Hunde können weiter
Kurz und Bündig
Auf nach Norden Skandinavien bietet wunderschöne Reiseziele: Kopenhagen, Stockholm, die Seen und Strände, unberührte Landschaften. Um sich für einen Dänemark- oder Schwedenurlaub sprachlich fit zu machen, bietet die VHS Aalen im Mai Dänisch- und Schwedischsprachkurse an. Infos und Anmeldung unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Homöopathie In der Stadthalle Aalen kann man am heutigen Samstag, 5. Mai, von 9 bis 17 Uhr an einer Informationsveranstaltung mit themenbezogenen Vorträgen rund um das Thema Homöopathie teilnehmen.Weitere Infos unter www.homoeopathie-in-aalen.de.vu weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Bonsai-Freunde Ostalb Diese laden am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Mai, zu einer Ausstellung in den Wasseralfinger Bürgersaal ein. Die Ausstellung ist jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Kaffee für Dachsanierung Als erster Baustein für die bevorstehende Dachsanierung der St. Georgskirche Hofen verkauft die Kirchengemeinde Hofen am Sonntag, 6. Mai, Kaffee und Kuchen im Hofener Gemeindesaal. Beginn des Verkaufs ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 168 Leser
INFO-SPALTE
Gesprächsrunde Im „Jahr der Berufung“ findet eine Gesprächsrunde im Aalener Salvatorheim über „Berufungsgeschichten“ statt. Termin: Samstag, 5. Mai um 19.30 bis gegen 21 Uhr im Offenen Treff Oase „OTO“. Pfarrer sowie Gemeinde- und Pastoralreferetinnen erzählen, wie sie zu ihrem kirchlichen Dienst gefunden haben. Gäste weiter
WORT ZUM SONNTAG
Bernhard Richter, Pfarrer in AalenIch werde ihn nie vergessen, den jungen Mann aus meiner ersten Gemeinde. Er war geistig behindert und die Begegnungen mit ihm haben mich geprägt. Wenn er mich von Weitem sah, kam er schnell her, legte den Arm um meine Schulter und sagte: „Du mein Freund“. Heute ist der Tag der Gleichstellung von Menschen weiter
Neues vom Spion Neues vom Spion
Die Fachsenfelder Feuerwehrleute haben ihre Androhung wahr gemacht und dieses Jahr keinen Maibaum aufgestellt. Äußerungen der Ortsvorsteherin und des Ersten Bürgermeisters hatten sie so vergrätzt, dass sie mit der Tradition gebrochen haben. Trotzdem steht in Fachsenfeld ein Maibaum. Nicht in der Ortsmitte, sondern am Ortseingang von Treppach her. Wer weiter
  • 142 Leser
Namen und Nachrichten
Maria König-Thalheimer, Technische Lehrerin an der Justus-von-Liebig-Schule Aalen, wurde vom Regierungspräsidium Stuttgart zur Technischen Oberlehrerin ernannt. Seit 1994 unterrichtet sie Textilarbeit, Werken und Nahrungszubereitung und qualifizierte sich im Bereich Sonderpädagogik. Vor ihrer Tätigkeit im Lehrberuf absolvierte sie eine Ausbildung zur weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Maimarkt Heute und morgen, 5. und 6. Mai, veranstaltet der Gewerbe- und Handelsverein in der Oberkochener Dreißentalhalle seinen Maimarkt. Zu sehen gibt es historische Attraktionen. weiter
Kurz und Bündig
Heimatmuseum Das Heimatmuseum im Schillerhaus hat morgen, 6. Mai, von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Hubert Winter wird den Besuchern die von ihm montierte Nachbildung eines römischen Sicherheitsschlosses erläutern. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Abschlussgottesdienst Konfi 3 Am morgigen, Sonntag, 6. Mai, findet um 9.30 Uhr der Abschlussgottesdienst der Konfi-3-Kinder in der Versöhnungskirche Oberkochen statt. weiter
GEMEINDERAT ESSINGEN
Die Kindergartenentgelte steigen ab dem 1. September 2007 bei der Erhebung von elf Monatsentgelten pro Monat – für ein Kind aus einer Familie mit einem Kind von 84 auf 87 Euro, ab dem Kindergartenjahr 2008/2009 dann auf 88 Euro:– für ein Kind aus einer Familie mit zwei Kindern unter 18 Jahren von 64 auf 67 Euro, 2008 ist keine weitere Erhöhung weiter
Kurz und Bündig
Baubetriebshof Neresheim 15 Monate nach dem ersten Spatenstich im Februar 2006 wird der neue städtische Baubetriebshof im Gewerbegebiet „Im Riegel“ in Neresheim am Sonntag, 6. Mai, seiner Bestimmung übergeben. Anlässlich dieser Übergabe führen mehrere Firmen im Gewerbegebiet einen Tag der offenen Tür durch. Dieser beginnt um 11 Uhr und endet weiter
Kurz und Bündig
DRK-Präsentationstag Im Rahmen der Einweihung des neuen Betriebshofes der Stadt Neresheim machen das DRK und die Freiwillige Feuerwehr Neresheim am Sonntag, 6. Mai, einen Präsentationstag der Rettungskräfte. Den ganzen Tag über gibt es verschiedene Infoveranstaltungen und eine Präsentation der Einsatzfahrzeuge der Rettungskräfte. Schauübungen sind um weiter
Kurz und Bündig
Bezirksimkervereinigung Die Bezirksimkervereinigung Neresheim/Härtsfeld trifft sich am Sonntag, 6. Mai, um 9.30 Uhr zur Monatsversammlung im Gemeindehaus Neresheim-Stetten. Einen Vortrag gibt es über die Bienenrassen Carnica und Buckfast. weiter
  • 124 Leser
Hohenloher Streifzüge
Zecken, Zugzwang, Haustier-ZooZecken sind echt fiese Tierchen, sogar ungeachtet der Tatsache, dass sie gefährliche Krankheiten wie Borreliose oder die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen können. Da FSME, die zu einer Hirnhautentzündung führt, auch tödlich enden kann, werden sämtliche Landkreise in Deutschland jährlich auf ihr Gefahrenpotenzial weiter
Kurz und Bündig
DRK-Blutspendeaktion Die nächste Gelegenheit zu einer Blutgruppenbestimmung ergibt sich bei der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes am Montag, 7. Mai, von 15 bis 19.30 Uhr in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole. weiter
  • 119 Leser
Polizeibericht
Unfallflucht geklärtAalen-Reichenbach Wie berichtet, ist am 21. April auf der Kreisstraße zwischen Reichenbach und Aalen ein Radfahrer angefahren und verletzt zurückgelassen worden. Aufgrund von Zeugenaussagen kamen 150 verdächtige Fahrzeuge in Frage, die die Polizei der Reihe nach überprüfte. Das 68. untersuchte Fahrzeug war dann ein Volltreffer. Der weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Am heutigen Samstag, 5. Mai, veranstaltet der Touristik-Service Aalen um 14.30 Uhr die 1. Samstagnachmittagsführung. Sven Salzwedel führt die Gäste auf den Spuren des Aalener Spions durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist am Brunnen vor dem Rathaus, Marktplatz 30. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Nachtwächter Der Aalener Nachtwächter geht am Samstagabend um 21 Uhr auf seine berühmte Tour durch die Innenstadt und singt dabei seine Stunden- und andere Verse, auch die eine oder andere Anekdote gibt er zum Besten. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Jugendkonzert Bopfingen Die Stadtkapelle Bopfingen und die „Original Egertaler Blasmusik“ des Musikvereins Aufhausen veranstalten am Sonntag, 6. Mai, um 16 Uhr ein Jugendkonzert in der Bopfinger Stauferhalle. Das Programm gestalten die Jungmusiker (Minis), die Nachwuchsmusiker und die Jugendkapelle. Der Musikverein Ellenberg ist als Gastkapelle weiter
Kurz und Bündig
ADAC-Prüfzug Am Montag und Dienstag, 7. und 8. Mai, bietet der ADAC in Bopfingen auf der Breitwangbahn von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr einen Sicherheitsservice. weiter
Kurz und Bündig
Jugendvorspiel Lippach Der Fanfaren- und Musikzug Lippach lädt zum Jugendvorspiel am Sonntag, 6. Mai, um 15 Uhr ins katholische Gemeindehaus Lippach ein. Der Jugendspielkreis wird einige Stücke darbieten. Es besteht die Möglichkeit, sich sowohl mit den Jugendlichen, als auch mit den Ausbildern ausführlich zu unterhalten und zu informieren. Außerdem weiter
Rieser Kaleidoskop
Beispielhaftes Biotop Viel Lob gab es für den Fischerverein Oettingen und das Wasserwirtschaftsamt Donauwörth, die in Zusammenarbeit bei Munningen das Biotop „Altwasser II“ geschaffen haben. Der Fischerverein hatte das 1,7 ha große Gelände zur Verfügung gestellt; das Wasserwirtschaftsamt führte im Rahmen von Unterhaltungsmaßnahmen eine Neugestaltung weiter
FRAGE DER WOCHE
Attraktionen in AalenAalen – eine schöne, alte Stadt in Baden-Württemberg, die einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Wir haben in der Innenstadt Passanten befragt: Welche Attraktionen bietet Aalen? Wohin gehen Sie mit Gästen von außerhalb? Von Yannick Jakob weiter
metallindustrie Vertreter von Arbeitgebern und Gewerkschaften im Ostalbkreis begrüßen die Tarifeinigung

"Das Wachstum kann weitergehen"

Erleichterung in der Metall- und Elektroindustrie im Ostalbkreis: Durch den Tarifabschluss gestern nach einer Marathonsitzung wurde ein Streik verhindert. Vertreter von Arbeitgebern und Beschäftigten zeigten sich mit dem Kompromiss insgesamt zufrieden – auch wenn die Verhandlungen nur wenige Stunden zuvor noch kurz vor dem Scheitern gestanden weiter
  • 228 Leser
Europatag Dr. Inge Gräßle referierte gestern Abend im Bürgersaal über die Zukunft der Europäischen Union

"Europa ist ein Grund zur Freude"

Aus Anlass des heutigen Europatags referierte gestern Abend die Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle im Bürgersaal auf Einladung des Vereins für Städtepartnerschaft. Ihr Thema: „50 Jahre Römische Verträge und was daraus wurde.“ weiter
  • 112 Leser

"Ich singe jeden Tag, ständig"

Dietrich Fischer-Dieskau, größter Musik-Interprete des 20. Jahrhunderts, geht als Lehrer, Dirigent, Maler und Schriftsteller erfolgreiche Wege. In seinem jüngst erschienenen Buch über Johann Wolfgang von Goethe befasst er sich mit Goethe als Intendant und seinen Bemühungen um das Musikalische auf der Bühne. weiter
FRIEDRICHSTRASSE 129 Wohnungen im Tännich aus den 50ern werden bis zum Jahr 2010 renoviert - Migrantenanteil über 50 Prozent

"Im 85. Lebensjahr zieht man nicht mehr um"

Kartal, Obazee, Emegan, Fiorentino . . . wer ein Türschild mit deutschem Namen sucht, muss Zeit mitbringen. Seit 23 Jahren gehören die Mehrfamilienblocks entlang der Friedrichstraße im Tännich zum Bestand der Aalener Wohnungsbau. Insgesamt 129 Wohneinheiten aus dem Jahr 1954 bis '56. „Der Ausländeranteil“, sagt Wohnungsbau-Chef Robert Ihl, weiter
KONZERT / Liederkranz-Chöre führen durch "beschwingte Jahrzehnte"

"Kurz und knackig"

Zum traditionellen Frühjahrskonzert lädt der Liederkranz Essingen am heutigen Samstag, 5. Mai, ab 19.30 Uhr in die Essinger Remshalle. Über 150 aktive Sänger werden einen beschwingten Mix aus Swing, Blues und Rock'n'Roll bieten. Danach kann ausgelassen das Tanzbein geschwungen werden. weiter
verwaltungsgerichtshof Urteil des VGH Mannheim erklärt die Wahl von Anton Leberle für nicht rechtens - Rechtsanwalt Fehrenbacher:

"Leberle verliert Gemeinderatssitz"

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) hat die Berufung der Stadt Neresheim im Fall Leberle zurück gewiesen. Damit wird das Urteil gültig, wonach die Wahl von Anton Leberle bei den Kommunalwahlen 2004 zum Gemeinderat nicht rechtens war. weiter
  • 165 Leser
interview Mit Comboni-Missionar Hans Eigner aus Ellwangen

"Mission bleibt aktuell"

Auch heute ist die Mission ein wichtiger kirchlicher Baustein. So wird in Afrika die katholische Bevölkerung bis zum Jahr 2050 um rund 150 Prozent wachsen, während in Europa die Zahl der Katholiken um sechs Prozent sinken. weiter
GEMEINDERAT ESSINGEN Ein "zähneknirschendes" 25000-Euro-Darlehen für den LeichtAthletikClub Essingen

"Wie ein Kind im Spielzeugladen"

„Zähneknirschend“ (Dr. Dieter Bolten) hat der Gemeinderat der Gewährung eines zinslosen 25000-Euro-Darlehens an den neu gegründeten LeichtAthletikClub Essingen zugestimmt. Der will damit eine kombinierte Weit- und Stabhochsprunganlage zwischen Schönbrunnenstadion und neuer Halle errichten. weiter
  • 113 Leser
Handharmonikafreunde

Abendkonzert in Ebnat

Die Handharmonikafreunde Ebnat veranstalten am Sonntag, 6. Mai, um 17 Uhr im Katholischen Gemeindezentrum in Ebnat ein Abendkonzert. weiter
narrenzunft bärenfanger unterkochen Mitglieder blicken bei der Hauptversammlung auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Auch außerhalb der Saison keine Langeweile

Dass es auch vor dem 11.11. den Mitgliedern der Bärenfanger nicht langweilig ist wurde auf deren Hauptversammlung deutlich. Schnapszahlen sind bei Narren das Jubiläum: die Narrenzunft Unterkochen feierte zünftig 33-jähriges Bestehen. weiter
  • 151 Leser
PARKSCHULE Ganztagesschule

Betreuerinnen eingestellt

Im September soll wie berichtet an der Parkschule der Ganztagesbetrieb starten. Der Umbau der Schule für 1,6 Millionen Euro ist hierfür die bauliche Voraussetzung. Die personellen hat die Gemeinde nun auch geschaffen. weiter

Bolzplatz für die Ortsmitte

ABTSGMÜND   Bürgermeister Georg Ruf hat angeregt, einen Bolzplatz bei der Kochertal-Metropole anzulegen. Der Hartplatz sei staubig und der Rasenplatz in den Täferwiesen soll geschont werden. Die Bolzplätze in Wöllstein und Pommertsweiler zeigten, wie gut diese Einrichtung angenommen wird. are weiter
  • 148 Leser
malteser hilfsdienst Gruppenführer für den Ernstfall geschult

Das Entscheiden üben

„Katastrophenalarm!“ Nach einer Gasexplosion durch ein Leck in der Gaspipeline, waren die Sanitätseinheiten der Malteser alarmiert worden – und in kürzester Zeit am Einsatzort. Zum Glück nur zu einer Übung. weiter
  • 130 Leser
AKTIONSTAG Rems Essingen beteiligt sich mit vielen Aktionen

Den Fluss entdecken

Als Ursprungsort der Rems beteiligt sich natürlich auch Essingen am morgigen Sonntag, 6. Mai, am Aktionstag „Rems total“ . Von einer Wanderung über Führungen bis zu Sport und Spaß am Hirtenteich ist einiges geboten. weiter
  • 112 Leser
VORTRAG Nikolaus Egetenmeyer berichtet über Entstehung und Geschichte(n) der Ipfmesse

Die Oberdorfer ganz schön ausgebootet

Eigentlich meint man als Bopfinger in Sachen Ipfmesse bestens aufgestellt zu sein. Doch weit gefehlt, wie die begeisternde und von Nikolaus Egetenmeyer vorgetragene Zeitreise durch knapp 200 Jahre Ipfmesse verdeutlichte. weiter
  • 286 Leser
THEATER Die Badische Landesbühne zeigt "Biedermann und die Brandstifter" als rasantes "Lehrstück ohne Lehre"

Die sinnlose Geschichte verändert nichts

Es gilt neben „Andorra“ als meistgespieltes deutsches Drama des 20. Jahrhunderts. Die Inszenierung von Luisa Brandsdörfer (BLBruchsal) holt „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch leichtfüßig ins 21. Jahrhundert. Beschleunigt bricht das Unheil über den Spießer herein. Wurde das Stück früher als Parabel für das Aufkommen weiter
stadtverwaltung Nach 31 Jahren wird eine Machtverschiebung in der Stadtverwaltung rückgängig gemacht, und das ohne Widerstände

Die Verwaltung wird neu strukturiert

Die Mehrheit war groß für den neuen Zuschnitt der Ressorts. Dem OB wird künftig wieder das Personal- und Organisationsamt zugewiesen, wie in fast allen anderen Städten auch. Damit wird eine Machtverschiebung aus dem Jahr 1976 wieder rückgängig gemacht, was aber mehr symbolische Auswirkungen hat. weiter
  • 160 Leser
Papstaudienz

Ellwanger Rompilger werden patschnass

Ellwangen/Rom   Anläßlich ihres 30-jährigen Bestehens unternahmen 45 Sängerinnen und Sänger der Sangesfreunde Neunheim und des Kirchenchores St. Wolfgang eine Dank-Pilgerreise nach Rom.Gemeinsam unterstützten sie sich im zurückliegenden Jahr gegenseitig sowohl in St. Wolfgang als auch in der Schutzengelkapelle Neunheim. Gemeinsam erlebten weiter
schottisches spektakel "3. Ellwanger International Tattoo"

Endspurt um Karten

Die Vorbereitungen für das „3. Ellwanger International Tattoo” laufen auf Hochtouren; wie erwartet, standen die Fans sozusagen schon in den Startlöchern und stürzten sich in den Kartenvorverkauf. Für die Haupttribüne gibt es bereits keine Karten mehr, für die drei anderen Tribünen haben die Vorverkaufsstellen noch Kontingente. weiter
  • 106 Leser

Franz Thum

Unterschneidheim-Nordhausen   Am Donnerstagabend feierte die katholische Kirchengemeinde St. Vitus einen besonders festlichen Gottesdienst. Der wurde umrahmt vom Burgdorfer ‚Zwiegsang und einem Quartett von ehemaligen Schülerinnen der Maria-Ward – Schule in Wallerstein.Anlass war das 25-jährige Dienstjubiläum von Mesner Franz Thum. weiter
ACTION SPURENSUCHE

Fußwallfahrt auf den Spuren Pater Philipps

ELLWANGEN   Vom 21. bis 26. August veranstaltet die Action Spurensuche wieder eine Fußwallfahrt von Eichstätt nach Ellwangen, vom Geburtsort Pater Philipp Jeningens im Altmühltal durchs Nördlinger Ries bis hinein in den Virngrund.Das Motto der Tage lautet: „Heute, nicht morgen - für Gott ist nichts unmöglich“.Die „action weiter
  • 140 Leser
Integrationsarbeit Im Landratsamt präsentierten Bohlschüler und Bewohner des Hirschbachhauses ihr zusammen einstudiertes Musical

Gemeinsam bis an Grenzen gehen

Die Bürger von Grace lieben ihre Stadt, die zugunsten eines Einkaufszentrums platt gemacht werden soll. Einzige Rettungsmöglichkeit ist die Inszenierung einer Show. Deshalb lautet die Botschaft des Musicals: „Zusammen schaffen wir das.“ weiter
  • 149 Leser
ZECKEN Großer Run auf Schutzimpfung - Impfstoff teils sehr knapp

Heiß begehrter Pieks

So zahlreich wie nie lassen sich die Patienten in diesem Frühjahr gegen FSME – eine von Zecken übertragene Viruserkrankung impfen. „Daher ist der Impfstoff im Moment ziemlich knapp“, sagt Rainer M. Gräter, Vorsitzender der Kreisärzteschaft Aalen. Mit einigen Tagen Wartezeit müsse daher rechnen, wer sich impfen lassen will. weiter
  • 115 Leser
PEUTINGER-GYMNASIUM Studenten geben Abiturienten Tipps

Im Nachhinein schlauer

Am Donnerstag waren Studenten der Universitäten Tübingen, Stuttgart, München, Ulm und Hohenheim zu Gast am Peutinger-Gymnasium. Unter dem Titel „Universität heute - Was sollte man wissen?“gaben sie den Abiturienten wertvolle Tipps. weiter
muttertag Die SchwäPo hat eine ganz besondere Geschenkidee:

Individuelle Titelseite

Das ganze Jahr über sorgen Mütter für die Kleinen, die nicht mehr ganz so Kleinen und die fast schon ganz Großen. Da ist es nicht leicht, zum Muttertag am 13. Mai ein angemessenes Dankeschön zu finden. Mit einem speziellen Grußpaket will die SchwäPo nun Abhilfe schaffen. weiter
  • 101 Leser
KINDERGARTEN Über 50 Jahre St. Josef: Jubiläumsakt und Neueinweihung in Hüttlingen

Institution in neuem Glanz

Generationen von jungen Hüttlingern gingen in den Kindergarten St. Josef. Eigentlich war das 50-jährige Jubiläum schon erreicht, man feiert es nun am Wochenende nach der Generalsanierung in Höhe von 320 000 Euro mit der Neueinweihung. Die nahm Hüttlingens extra angereister ehemaliger Pfarrer und Initiator der Renovierung, Gerhard Bundschuh, vor. Erfreut weiter
MTV AALEN Jahreshauptversammlung

Jüngere bleiben weg

Ohne Folgen ist die demografische Entwicklung auch für den MTV Aalen nicht. Im Rahmen des Projekts MTV 2010 will sich die Vereinsführung mit dieser Thematik beschäftigen. weiter
  • 149 Leser
natur Die Stadt bittet die Bevölkerung um Hilfe bei Unkrautbekämpfung

Kampf gegen Ambrosia

Das Grünflächen- und Umweltamt der Stadt Aalen weist darauf hin, dass sich auch in Aalen die sogenannte „Ambrosia-Pflanze“ immer mehr verbreitet. Die Stadt appelliert an die Bevölkerung dabei mitzuhelfen, die Ansiedlung der Pflanze einzudämmen. weiter

Markiges Trommeln und malerische Rosenblüten

Markiges Trommeln der Gruppe „Gwo-Ka“ lockte am Donnerstag Abend die Innenstadtbesucher zur Ausstellungseröffnung ins Atelier „Mode und Kunst Birgit Barth“, Storchenstraße 5B. Besonders liebevoll gestaltet die malerischen Rosenblüten und -blätter (Bild) von Birgit Salvasohn.Passend dazu gibt's elastische Ketten von Petra Renz, weiter
tourismus Aalens Touristik-Chef Karl Troßbach meldet für 2006 über 153 000 Übernachtungen und deutlich mehr Tagestouristen

Mehr Übernachtungen in Aalen

Im Vergleich zum Jahr 1994 übernachten 53 Prozent mehr Touristen und Geschäftsleute in Aalen. Magnete wie Schloss Fachsenfeld und das Limesmuseum tragen dazu bei, rückläufig sind die Zahlen beim Thermalbad und dem Tiefen Stollen. weiter
  • 154 Leser
LANDGERICHT 22-Jähriger ist wegen schwerer Brandstiftung und versuchten Mordes angeklagt

Mit fünf Liter Benzin zum Rivalen

Gekränkte Liebe und zu viel virtuelle Welt am Computer können zu einer gefährlichen Mischung werden. Das wurde vor dem Ellwanger Landgericht deutlich, vor dem ein 22-Jähriger wegen schwerer Brandstiftung und versuchten Mordes angeklagt ist. weiter
  • 150 Leser

MuseumsMesse

Der Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Damit verbunden ist eine MuseumsMesse „Angewandte Kunst“ vom 10. Mai bis 13. Mai im Alten Schloss in Stuttgart. Unter den 28 ausgewählten Werkstätten und Ateliers sind aus der Region Heide Nonnenmacher aus Nattheim, die Puppenbauerin Traudel von weiter
burgnarren Rolf Holzner zum Ehrenpräsident gewählt

Neuer Vorsitzender

Rolf Holzner, der nach einer Erkrankung sein Amt seit 2003 nicht mehr ausüben konnte hat sein Amt an Wolfgang Holzner übergeben. Die Jahreshauptversammlung der Burgnarren machten ihren scheidenden Vorsitzenden zum Ehrenpräsident. weiter
  • 121 Leser

Otto Brenner

ELLWANGEN   Zum 80. Geburtstag überbringt der Bezirksverein für Bienenzucht Ellwangen heute seinem rüstigen Imkerfreund und Ehrenmitglied Otto Brenner die herzlichsten Glückwünsche.Otto Brenner wuchs auf dem Wagnershof auf und musste bereits mit 17 Jahren zum Arbeitsdienst und kurz darauf in den Krieg. Bereits nach einem halben Jahr geriet weiter
  • 167 Leser

Parken zum Regionalligaspiel

Aalen   Am heutigen Samstag spielt der VfR Aalen um 14.30 Uhr gegen den SC Pfullendorf im Waldstadion. Dazu teilt die Stadtverwaltung geeignete Parkmöglichkeiten mit.Erste Wahl sei der Greutplatz, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Zur Entspannung der Parkverhältnisse werden die Besucher deshalb gebeten, weiter
  • 141 Leser
Guten Morgen

Parkplatzprobleme

Der Tatort: Wilhelm-Zapf-Straße, Aalen. Tatzeit: 13.35 bis 13.38 Uhr. Die Straftat: Parken ohne Parkschein. Mangel an Kleingeld trieb ihn dazu. Oder etwa einen ganzen Euro für drei Minuten Parken einwerfen? Also schnell rein in den Fotoladen und noch schneller wieder raus. Panischer Blick auf die Windschutzscheibe – Glück gehabt! Ein paar Stunden weiter
  • 155 Leser

Pommertsweiler Wehr feiert Richtfest

Vor fünf Monaten war Spatenstich, jetzt steht der Rohbau für das Feuerwehrgerätehaus in Pommertsweiler. Gestern Abend wurde Richtfest gefeiert. Bürgermeister Georg Ruf , Ortsvorsteher Egon Ocker und Architekt Axel Schmid lobten die Mitarbeit der Feuerwehrleute, die in Eigenleistung den Dachstuhl aufgerichtet hatten. Den Richtspruch verlas Zimmermann weiter

Rund um die Orgel

ellwangen   Am Tag der Orgelmusik in der Diözese Rottenburg-Stuttgart heute und morgen ist auch die Basilika St.Vitus in Ellwangen Schauplatz interessanter Vorführungen.Heute,Samstag, um, 10.30 Uhr heißt es „Drehorgel meets Basilika-Orgel“: Günther Schaals Drehorgel spielt Musik von J. S. Bach, J .Clarke, M. A. Charpentier. Ferdinand weiter
  • 152 Leser

Salvator-Minis bei der SchwäPo

An die 30 Ministrantinnen und Ministranten waren gestern Nachmittag zu Gast im Druck- und Verlagshaus der Schwäbischen Post in Aalen. Ein ausgiebiger Streifzug mit Ingrid Henne stand zu Beginn auf dem Programm. Im Gutenberg-Casino begrüßten Verleger Ulrich Theiss und Chefredakteur Rainer Wiese die Salvator-Minis. Der Chefredakteur erläuterte anschließend, weiter
  • 151 Leser
SPORTVEREIN LAUCHHEIM Erfreulicher Rückblick auf das vergangene Jahr

Situation der Sportstätten angemahnt

Vorsitzende Gabi May konnte mit einem sehr erfreulichen Bericht die Vereinsmitglieder auf die Mitgliederversammlung des SV Lauchheim einstimmen. Alfons Krauß wurde für seine Verdienste um den Verein zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
Woiza

Spezialisten

Der Woiza hegt keinen Zweifel daran, dass der Ellwanger Oberbürgermeister das Zeug zu einem echten Staatsmann hat. Fast wie weiland Hans-Dietrich Genscher, der so häufig auf Reisen war, dass man ihm nachsagte, an zwei Orten gleichzeitig sein zu können, tauchte Hilsenbek jetzt überraschend in Wien auf und jagte dort von einem Termin zum nächsten. Hier weiter
  • 158 Leser
zimmer-innung aalen Qualitätsarbeit künftig auszeichnen

Sterne wie bei Hotels

Bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung haben sich die eingetragenen Mitgliedsbetriebe der Zimmerer-Innung Aalen eindeutig für nachweisbare Qualitätsarbeit ausgesprochen. Noch in diesem Herbst wird der Landesverband hierzu die ersten „Sterne“ verleihen. weiter
  • 191 Leser
TSV WASSERALFINGEN 1. Mai

Tanz und Trommeln

AALEN-WASSERALFINGEN   Auch dieses Jahr lockte der schon zur Tradition gewordene „Tanz in den Mai“ wieder über 230 Besucher in die von den Vereinsmitgliedern festlich geschmückte TSV-Halle in Wasseralfingen. Volker Thumm, Abteilungsleiter der Tanzgruppe des TSV, begrüßte neben dem Gesamtvorstand des TSV auch zahlreiche Vertreter weiter
auszeichnung

Verdienstkreuz für Hermut Kormann

Ministerpräsident Günther Oettinger hat Professor Dr. Hermut Kormann das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Der Regierungschef würdigte Kormanns unternehmerische Leistungen sowie sein sozial- und bildungspolitisches Wirken, seine Mitarbeit in Verbänden und weitere Aktivitäten. weiter
  • 323 Leser
Karl-stirner-schule Rosenberg Vortrag für Eltern über Gefahren im Internet

Vereinsamung und Sucht drohen

Erich Rechtenbacher vom Polizeirevier Ellwangen sprach an der Karl-Stirner-Schule über die Gefahren im Internet für Kinder und Jugendliche. weiter
  • 168 Leser
CAMPINGPARK AZUR Sammeltreffpunkt für ausländische Gäste an der Jagst

Viele Holländer schätzen die Vorzüge

Man spricht international auf dem Campingplatz Azur, der direkt neben der Jagst am Wellenbad alles bietet, was ein gestandener Camper sich wünscht: Ein weitläufiges Areal, viel umgebende Natur, sowie optimale Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. weiter
  • 100 Leser
bewusste kinderernährung Landesinitiative setzt jetzt auch auf Multiplikatorenfortbildungen

Wenn Lehrer die Pizza schütteln

Einfach, schnell, lecker und trotzdem gesund: Rezepte für Gerichte, die diese Anforderungen erfüllen, kennt Jutta Rieger einige. Sie besucht als Fachfrau für bewusste Kinderernährung (Beki) im Auftrag des Ministeriums Schulen oder Kindergärten im Ostalbkreis – seit Jahren schon. Jetzt erklimmt diese Initiative des Landes eine weitere Hürde. Seit weiter
  • 110 Leser

Zuschuss für Partnerschaft

ABTSGMÜND Die Gemeinde Abtsgmünd hat für die Partnerschaftsunterzeichnung am kommenden Wochenende einen Zuschuss bei der EU beantragt. Der wurde bewilligt: 8627 Euro, 5214 Euro für Abtsgmünd, 3413 für Castel Bolognese. Von 92 Anreisenden Italienern wurde ausgegangen, inzwischen haben sich laut Hauptamtsleiter Armin Kiemel 120 Gäste aus Castel Bolognese weiter
AUSSTELLUNG Der Kunstverein Aalen zeigt ab Sonntag Werke des Luxemburger Künstlers Arthur Unger

Zwei Welten begegnen sich

Der durch seine außergewöhnliche Maltechnik international bekannte Luxemburger Künstler Arthur Unger stellt seine Werke unter dem Titel „Magische Begegnung“vom Sonntag, 6. Mai bis Sonntag, 24. Juni in der Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus Aalen aus. Vernissage ist am Sonntag um 11 Uhr. weiter

Regionalsport (17)

FUSSBALL Regionalliga

VfR Aalen verliert gegen Pfullendorf 0:1

Mit einer zu hilflosen Leistung, um die Partie noch einmal umzubiegen, verlor der VfR Aalen gegen den SC Pfullendorf mit 0:1 vor eigenem Publikum. Das Tor des Tages erzielte Pfullendorfs Brasilianer Leandro in der 19. Minute. VfR Aalen: Linse – Fall, Alder, Metzelder, Da Silva – Stickel, Maier (58. Haller ), Wingerter, Christ (58. Okic) weiter
  • 116 Leser
AbschlusstabellenHerrenKreisliga B Staffel 4TV Plochingen I - SV Fellbach II 47:94, TV Nellingen I - ESV Rot-Weiß Stuttgart III 99:80, ASV Aichwald I - SV Fellbach II 56:79. 1 SV Fellbach II 16 28: 4 1455: 946 2 TV Nellingen I 16 28: 4 1532:1013 3 ESV Rot-Weiß Stuttgart III 15 18:12 1153: 967 4 BG Tamm/Bietigheim V 15 18:12 1034: 973 5 ASV Aichwald weiter
BENEFIZ 3. Fußball-Charity - Fechter Ralf Bißdorf schnürt die Stiefel

"Air Riedle" in Aalen

25 hochkarätige Teilnehmer für die „3. Fußball-Charity“ zu Gunsten des Kinderhilfsvereins Aufwind Aalen am 22. Mai um 19 Uhr im Aalener Waldstadion sind bereits bekannt. Mit Karl-Heinz Riedle und dem Florettfechter Ralf Bißdorf werden zwei weitere Weltmeister für den guten Zweck spielen. weiter
  • 145 Leser
Bike the rock Heute Tag der Hobbybiker in Heubach, morgen Bundesligarennen mit dem Mayer/Stevens-Team

Damit sie die Kurve kriegen

Das Zeitfahren für Hobbyradler auf der Bundesliga-Strecke ist gestrichen, in der Abfahrt ist am Donnerstag der „Zorro-Drop“ entschärft worden. Die Macher des Heubacher „Bike the rock“, das heute und morgen über die Bühne geht, haben in dieser Woche noch in Sachen Sicherheit nachgebessert. weiter
  • 174 Leser
Leichtathletik

Im Donaustadion

Am heutigen Samstag ist Meldeschluss für die Regionalmeisterschaften der Aktiven sowie der Jugenden A und B, die am 11./12. Mai im Donaustadion von Ulm zur Austragung kommen. Folgende Titel werden vergeben: Jugend A und B: 100m/200m/400m/800m/110m Hürden/4 x 100m/Hochsprung/Weitsprung/Dreisprung/Kugelstoß/Diskus/Speerwurf/Stabhochsprung sowie zusätzlich weiter
  • 112 Leser
LEICHTATHLETIK 6. Landesoffenes Schüler- und Jugend-Mittel- und Langstrecken-Meeting - 180 Sportler aus 20 Vereinen am Start - Sieger kommen aus 17 verschiedenen Vereinen

Leistungen auf höchstem Niveau

Das 6. Landesoffene Schüler- und Jugend-Mittel- und Langstrecken-Meeting im SSV-Stadion von Aalen war ein voller Erfolg. Die zahlreichen Zuschauer sahen Mittel- und Langstreckenrennen auf höchstem Niveau. weiter

Nürtingen zahlte nicht

Die Fußball-Landesliga-Partie TV Nellingen – FC Nürtingen 73 am gestrigen Abend ist abgesetzt worden. Der FC Nürtingen hatte seine Zahlungsrückstände beim WFV nicht beglichen. „Inzwischen ist das Geld da, aber eben zu spät“, so Staffelleiter Willi Bosch. Das Spiel wird mit 3:0 für Nellingen gewertet. Der angedrohte Ausschluss Nürtingens weiter
SCHWIMMEN Einladungsschwimmfest in Erlangen - MTV mit Topergebnis

Pro Start eine Medaille

Muharem Ljatifi, Svenja Zihsler und Jens Zihsler kehrten mit ausgezeichneten Ergebnissen vom zehnten Einladungsschwimmfest des TB Erlangen zurück. Das kleine Team des MTV Aalen mischte kräftig in einem erstklassigen Teilnehmerfeld und sicherte sich sieben Podestplätze. weiter
LEICHTATHLETIK LG Rems-Welland bei Regionalmeisterschaften in Göppingen

Schönbach und Schröder stark

Mit respektablen Ergebnissen kehren die Schülerinnen, Schüler und Jugendlichen der LG Rems-Welland von den Regionalmeisterschaften in Göppingen zurück. Florian Schröder und Dennis Schönbach stellten ihre starke Form unter Beweis. weiter

Videos von der WM

Lehrwart Peter Wiezorek aus Blaustein wird die Jung-Schiedsrichter-Schulung am Montag im Vereinsheim der DJK Schwabsberg-Buch durchführen. Die Video-Schulung über die Fußball-WM 2006 beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 155 Leser
SCHWIMMEN Jugend

Vielseitigkeit

Der SC Delphin richtet morgen ab 14 Uhr (Einlass 13 Uhr) ein Gaukinderschwimmfest des Turngaus Ostwürttemberg im Aalener Hallenbad aus. 70 Kinder der Vereine TV Bopfingen, SV Oberkochen, SV Schwäbisch Gmünd und SC Delphin Aalen haben für diesen Jugendvielseitigkeits- und Fertigkeitswettbewerb gemeldet. Das größte Kontingent, 34 Kinder, stellt der Ausrichter weiter
  • 142 Leser
fussball Kreisliga B IV

Zweimal die Punkte geteilt

In der Kreisliga B IV gab es gestern Abend zwei Spiele vierer Mannschaften ohne Kontakt zur Spitze. Sowohl in Elchingen als auch in Zöbingen wurden die Punkte geteilt. weiter
  • 111 Leser

Überregional (120)

TERROR

'Carlos' vor Gericht

Der venezolanische Terrorist Ilich Ramirez Sanchez alias 'Carlos' sowie seine mutmaßlichen Komplizen Margot Fröhlich, Johannes Weinrich und Ali Al-Issawi sollen sich wegen blutiger Anschläge in Frankreich in den 80er Jahren verantworten. Einer der Anschläge soll dem damaligen Oppositionsführer und späteren Präsidenten Jacques Chirac gegolten haben. weiter
  • 291 Leser
UNFALL

'Gumball' gestoppt

Nach einem tödlichen Unfall ist die britische Luxusauto-Rallye 'Gumball 3000' abgesagt worden. Zwei britische Teilnehmer, deren Wagen in Mazedonien mit einem nicht an dem Rennen beteiligten Auto zusammenstieß, wurden von der dortigen Polizei verhört. Das Rennen sei deshalb vorzeitig in der slowakischen Hauptstadt Bratislava beendet worden, teilten die weiter
  • 257 Leser
ARCHITEKTUR / Streit um geplante Nationalbibliothek in Prag

'Krake' in der Altstadt

Der britisch-tschechische Architekt Jan Kaplicky soll in der Prager Altstadt eine neue Nationalbibliothek bauen. Sein futuristischer Entwurf sorgt für hitzige Debatten. weiter
  • 295 Leser
EISBRECHER

'Polarstern' in neuen Gebieten

Nach 19 Monaten ist der Forschungseisbrecher 'Polarstern' von seiner längsten Expedition in die Antarktis nach Bremerhaven zurückgekehrt. Auf der langen Reise habe der Klimawandel dem Schiff den Weg in unerforschte Gebiete im Westen und Osten der Antarktis gebahnt, sagte eine Sprecherin des Alfred-Wegener-Institutes für Polar- und Meeresforschung. Während weiter
  • 282 Leser
Anti-doping

'Quelle von Drogen'

15 Monate vor den Olympischen Sommerspielen in Peking (8. August bis 24. August 2008) hat Dick Pound als Chef der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) das Gastgeberland China als 'eine Quelle von Drogen' bezeichnet, die leicht im Internet erworben werden könnten. Pound kritisierte, dass in China lediglich 8000 Dopingkontrollen pro Jahr durchgeführt würden. weiter
  • 253 Leser
Deutscher Filmpreis

'Vier Minuten' ausgezeichnet

Das Gefängnis-Drama 'Vier Minuten' von Chris Kraus hat gestern Abend den Deutschen Filmpreis 2007 gewonnen. Silberne Lolas gingen an Tom Tykwers 'Das Parfum' und Marcus H. Rosenmüllers 'Wer früher stirbt ist länger tot'. Als bester Schauspieler wurde Josef Bierbichler für seinen Part in 'Winterreise' geehrt. Bei den Schauspielerinnen setzte sich Monica weiter
  • 278 Leser
Nokia Siemens

9000 Stellen fallen weg

Der Netzwerkbetreiber Nokia Siemens beginnt seine Tätigkeit mit massivem Stellenabbau: nur einen Monat nach dem Start des Gemeinschaftsunternehmens kündigte Konzernchef Simon Beresford-Wylie in Helsinki die Streichung von 9000 der jetzt 60 000 Stellen bis zum Jahr 2010 an. Besonders sind davon die Sparten in Deutschland und Finnland betroffen. In Deutschland weiter
  • 524 Leser
FUSSBALL

Als Trost soll der 16. Titel her

Nur vier Tage nach dem Aus im Halbfinale der Champions League will sich Manchester United mit dem 16. Meistertitel der Vereinsgeschichte für die Schmach von Mailand trösten. Bereits am Sonntag kann sich das Team von Trainer Alex Ferguson vorzeitig die erste englische Meisterschaft seit 2003 sichern. Das in Europas Königsklasse am FC Liverpool gescheiterte weiter
  • 308 Leser
FLUGZEUGKATASTROPHE

Anklage fordert Bewährung

Die acht Angeklagten im bevorstehenden Strafprozess um die Flugzeugkatastrophe mit 71 Toten vom Juli 2002 am Bodensee sollen der Schweizer Staatsanwaltschaft zufolge mit Freiheitsstrafen auf Bewährung bestraft werden. Die Behörde fordert in der 23-seitigen Anklageschrift, die vom Bezirksgericht Bülach veröffentlicht wurde, sechs bis 15 Monate Haft. weiter
  • 285 Leser
FERNSEHEN

Anklage gegen Emig

Mit illegalen Nebengeschäften bei Sportübertragungen soll der frühere Sportchef des Hessischen Rundfunks, Jürgen Emig, mehr als 600 000 Euro in die eigene Tasche gesteckt haben. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt stellte gestern ihre Anklage gegen den 61 Jahre alten Radsportexperten wegen Betrugs, Untreue, Bestechung und Bestechlichkeit vor. Die Strafverfolger weiter
  • 276 Leser

Auf die Plätze, ...

...fertig, los. Bei schweinischen Wettkämpfen in der chinesischen Stadt Quanzhou laufen und schwimmen Schweinchen um die Wette. Ob der Sieger nicht geschlachtet wird? weiter
  • 291 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 32. Spieltag ·Hannover 96 - Energie Cottbus 2:0 (1:0) Tor: 1:0 Vinicius (37.), 2:0 Bruggink (83.). - Zuschauer: 43 509. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Schalke 04 31/62, 2. VfB Stuttgart 31/61, 3. Werder Bremen 31/60, 4. FC Bayern 31/53, 5. 1. FC Nürnberg 31/45, 6. Leverkusen 31/45, 7. Hannover 96 32/44, 8. Hertha BSC 31/41, 9. Energie weiter
  • 268 Leser
INTEGRATION

Bafög für junge Zuwanderer

Jugendliche aus Zuwandererfamilien sollen künftig Bafög bekommen. Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög) werde entsprechend geändert, sagte die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU), gestern in Stuttgart. Zum Abschluss der Bundeskonferenz der Integrationsbeauftragten von Bund, Ländern und Kommunen erklärte sie, die Gewährung weiter
  • 253 Leser
KINDERKRIPPEN

Beck zweifelt an Finanzierung

SPD-Chef Kurt Beck hat sich gegen den Finanzvorschlag von Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) zum Krippenausbau gestellt. 'Die Kommunen werden uns zu Recht alles um die Ohren hauen', sagte Beck. Wenn der Bund sich auf Investitionszuschüsse beschränke, kämen 90 Prozent der Kosten auf Länder und Kommunen zu. Dies sei für viele Städte und Gemeinden weiter
  • 246 Leser
BETRUNKENER

Blau und zu früh

Unter den Augen der Polizei hat sich ein sturzbetrunkener 55-Jähriger in Prenzlau (Brandenburg) ans Steuer gesetzt. Der Mann mit 3,07 Promille Alkohol im Blut war auf die Wache gefahren, weil er dort einen Termin hatte - er war jedoch zwölf Stunden zu früh. Darauf stieg der Betrunkene wieder in sein Auto und fuhr davon. Jetzt ist der Führerschein weg. weiter
  • 340 Leser
CHINA / Der Entdecker der Terrakotta-Armee bei Xian gibt sich sehr gelangweilt

Brunnen gegraben und auf ein Weltkulturerbe gestoßen

Unendlich gelangweilt sieht Zhifa Yang (70) aus. Aber auch, wenn ihn der gesamte Werberummel entsetzlich anödet, seinen Namen zeichnet er langsam und korrekt in den hingehaltenen Bildband. Dieser kleine alte Mann ist der Entdecker der sensationellen Terrakotta-Armee. weiter
  • 353 Leser
1. fc köln

Christoph Daum bleibt

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Köln und sein Trainer Christoph Daum haben die Spekulationen um einen vorzeitigen Rücktritt Daums endgültig beendet: Daum bleibt Chefcoach des Tabellenzehnten. Zugleich wurde ein gemeinsames Zukunftskonzept vorgestellt. Der 53-Jährige hat einen mit vielen Sonderklauseln ausgestatteten Vertrag bis 2010. weiter
  • 303 Leser
SIEMENS

Cromme rüffelt Prüfer

Der neue Siemens-Aufsichtsratschef Gerhard Cromme wirft den internen Prüfern des Konzerns vor, den Aufsichtsrat nicht ausreichend über mögliche Korruptionsfälle informiert zu haben. Dem Prüfungsausschuss des Aufsichtsrats seien wichtige Informationen nicht rechtzeitig zur Verfügung gestellt worden, sagte Cromme in einem Interview. Das hätten die internen weiter
  • 420 Leser

Das Nagelkreuz

Im November 1940 legten deutsche Bomber die Kathedrale der englischen Stadt Coventry in Schutt und Asche. Propagandaminister Joseph Goebbels entwickelte das Wort 'coventrieren'. Dompropst Richard Howard fand in den Trümmern der Kirche drei Zimmermannsnägel aus dem Dachstuhl und setzte sie zu einem Kreuz zusammen. Das Nagelkreuz als Symbol gegen den weiter
  • 339 Leser
TRINKEN / Manche Wein-Liebhaber wollen auf das 'Plopp' des Korkens nicht verzichten

Den neuen Verschlüssen gehört die Zukunft

Wer eine Weinflasche öffnet, auf der sich ein Drehverschluss befindet, kann dennoch einen guten Tropfen in der Hand halten. Der Korken ist auf dem Rückzug. weiter
  • 254 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (027. Folge)

27. Folge »Recht hat er gehabt. Sind Sie Schwabe?« »Hört mr des net?« »Jetzt schon.« »Also, was war mit Frank Hülsdorff?«, fragte Peter Heiland. Fahrenholtz klappte das Messer zu und zündete die Restzigarre an. »Er war der Vorgänger von Heike Schmückle. Übrigens auch Schwabe wie die Heike und wie Sie.« »Da soll mr sich nix drauf eibilde«, sagte Peter weiter
  • 249 Leser
ZUGSPITZE / Verpackungsaktion soll die Schneeschmelze bremsen

Der Gletscher und sein Feigenblatt

Eine Woche früher als sonst haben die Bayerischen Zugspitzbahnen (BZB) damit begonnen, ihren Berg sommerfest zu machen. Denn der Gletscher ist ihr Kapital. weiter
  • 286 Leser
zweite liga

Der SC Freiburg völlig gefrustet

Mit seinem Tor in der Schlussminute hat Timo Röttger die Aufstiegs-Hoffnungen des SC Freiburg wohl zerstört. Die Breisgauer mussten sich gestern im Heimspiel gegen den SC Paderborn mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Damit sind Rostock, Duisburg und Fürth die Favoriten für die beiden verbliebenen Aufstiegsplätze in der Zweiten Fußball-Bundesliga. Der schon weiter
  • 284 Leser
TELEKOM

Der Streik rückt näher

Ein großer Streik bei der Telekom ist einen Schritt näher gerückt. Die Große Tarifkommission der Gewerkschaft Verdi hat gestern in Köln beschlossen, die rund 50 000 von der Auslagerung bedrohten Beschäftigten der Netzwerksparte T-Com in einer Urabstimmung über einen Arbeitskampf entscheiden zu lassen. Laut Verdi-Verhandlungsführer Lothar Schröder soll weiter
  • 381 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3561 (Vortag 1,3613) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7374 (0,7346) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf unverändert 0,68280 britische Pfund, 163,15 (163,47) japanische Yen und auf unverändert 1,6479 Schweizer Franken weiter
  • 392 Leser
REITEN

Deutsches Trio in Rangliste top

Die Weltrangliste der Springreiter wird erstmals von einem deutschen Trio angeführt. Während die zweimalige WM-Dritte Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit 3170 Punkten ihre Führung erfolgreich verteidigte, verbesserten sich der frühere Doppel-Europameister Christian Ahlmann (Marl) und der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum (Riesenbeck) weiter
  • 230 Leser

Die Keimzelle der Vereinigten Staaten

Jamestown war die erste dauerhafte englische Ansiedlung in der Neuen Welt. Vor 400 Jahren, am 14. Mai 1607, trafen 104 Siedler, darunter der deutsche Botaniker Johannes Fleischer aus Breslau, mit den drei Schiffen 'Susan Constant', 'Godspeed' und 'Discovery' in Virginia ein und gründeten die Siedlung auf einer Insel im James River. Benannt wurde der weiter
  • 261 Leser
ADEL / Besuch der ersten Siedlung in den USA, die vor 400 Jahren gegründet worden war

Die Queen glänzt in der Neuen Welt

US-Bürger interessierten sich vor allem für den modischen Auftritt von Elizabeth II.
Mit großem Aufwand feiern die Vereinigten Staaten von Amerika derzeit die Gründung ihrer Keimzelle vor 400 Jahren durch englische Siedler in Jamestown. Gekrönt wurde das Ereignis gestern durch einen Besuch von Queen Elizabeth II. und ihrem Mann Prinz Philip. weiter
  • 275 Leser
HANDBALL

Drei Autogramme

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen wird mit einem 14-Spieler-Kader in die neue Saison gehen. Jetzt haben die Linkshänder Michael Thiede (vom Ligakonkurrenten Eintracht Hildesheim) und der ungarische Nationalspieler Gergely Harsanyi (Budapest) unterschrieben. Zuvor war der tschechische Nationalspieler Pavel Horak verpflichtet worden. weiter
  • 284 Leser

Editorial: 'Die' Tornado

Liebe Leserinnen und Leser, manche unserer Leser wundern sich: Wir folgen der alten deutschen Rechtschreibregel, wonach Flugzeugnamen im allgemeinen weiblich sind. So wie es 'die' Phantom hieß, so schreiben wir auch 'die' Tornado, von denen jetzt sechs Stück in Afghanistan im Einsatz sind. Im Bundesverteidigungsministerium dagegen denkt man anders. weiter
  • 284 Leser
MÜNCHENER RÜCK / 'Kyrill' kostet 450 Millionen Euro

Eigene Aktien gekauft

Der weltweit zweitgrößte Rückversicherer Münchener Rück wappnet sich mit einem Aktienrückkaufprogramm gegen eine Übernahme. Zugleich sollen damit die Voraussetzungen für ein stabiles Gewinnwachstum in den nächsten Jahren geschaffen werden, sagte Konzernchef Nikolaus von Bomhard in München. Bis 2010 solle der Gewinn je Aktie jährlich um 10 Prozent wachsen. weiter
  • 383 Leser
UKRAINE / Staats- und Regierungschef einigen sich auf Neuwahlen

Ein bisschen Frieden

Zuschlag für Fußball-Europameisterschaft dürfte genutzt haben
Nach wochenlangem Machtkampf zwischen Staats- und Regierungschef in der Ukraine sollen vorgezogene Neuwahlen den Weg aus der Krise weisen. Darauf einigten sich gestern Staatspräsident Viktor Juschtschenko und Ministerpräsident Viktor Janukowitsch. Der Zuschlag für die Fußball-Europameisterschaft 2012 gemeinsam mit Polen dürfte mitgeholfen haben, die weiter
  • 311 Leser
PACHTVERTRÄGE / Vorrang vor Schweizern

Erfolg für Grenzbauern

Pachtgrundstücke an der Schweizer Grenze sind begehrt. Weil Schweizer Bauern mehr Pacht zahlen, gibt es oft Ärger. Ihre deutschen Berufskollegen wehren sich. weiter
  • 231 Leser
LANDTAG / Gedenktafel für NS-verfolgte Abgeordnete

Erinnerung an den Widerstand

Zum 62. Jahrestag des Kriegsendes wird im bayerischen Landtag eine Gedenktafel für die in der NS-Zeit verfolgten Abgeordneten enthüllt. Vorgestellt wird die Tafel am 8. Mai in einer Feier, zu der auch noch lebende Familienangehörige jener Parlamentarier eingeladen sind, die am 29. April 1933 gegen das Ermächtigungsgesetz gestimmt hatten. Mit der Tafel weiter
  • 206 Leser
MORDFALL MIRJAM / DNA-Spuren entdeckt

Ermittler setzen jetzt auf Massengentest

Die Polizei hat im Mordfall Mirjam am Tatort DNA-Spuren eines unbekannten Mannes gefunden. Geplant ist jetzt, einen Massengentest durchzuführen. weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL / Schiedsrichter-Skandal zieht Kreise

Ermittlungen ausgeweitet

Der Schiedsrichter-Skandal im italienischen Fußball weitet sich immer mehr aus. Die Staatsanwaltschaft von Neapel, die mit ihrer Untersuchung über Spielmanipulationen die Lawine ins Rollen gebracht hatte, will offenbar die Ermittlungen auch auf die Spiele der Saison 2005/2006 ausweiten. Bisher hatte sich die Untersuchung auf die Spielzeit 2004/2005 weiter
  • 208 Leser

EU reagiert zurückhaltend

Die Europäische Union hat betont zurückhaltend auf die Einigung auf Neuwahlen in der Ukraine reagiert. 'Wir freuen uns, falls dies ein erster Schritt zur Lösung der innenpolitischen Probleme sein sollte', hieß es in der EU-Kommission in Brüssel. Zunächst wolle man genau prüfen, wie die Einigung im Detail aussehe und was sie politisch bedeute. Die ukrainische weiter
  • 232 Leser
AUSSTELLUNG / 'Laboratorium Lack' in Stuttgart

Experimente im Trio

Wie Baumeister, Schlemmer und Krause 1937-1944 in einer Wuppertaler Lackfabrik mit Farbe und Maltechniken experimentiert haben, zeigt das Kunstmuseum Stuttgart. weiter
  • 269 Leser
WISSENSCHAFT / Kluge Menschen sind nicht reicher als weniger gescheite

Finanzprobleme haben nichts mit Intelligenz zu tun

Kluge Menschen sind nicht unbedingt reicher als weniger intelligente Personen. Eine amerikanische Studie zeigt, dass sie zwar eher einen höheren Lohn haben. In Bezug auf Wohlstand und die Wahrscheinlichkeit für Finanzprobleme schnitten sie aber ähnlich ab wie Menschen mit einem niedrigeren Intelligenzquotienten. Die Forscher der Ohio State Universität weiter
  • 230 Leser
ITALIEN

Flachi droht Sperre

Francesco Flachi, Kapitän des italienischen Fußball-Erstligisten Sampdoria Genua, droht eine zweijährige Sperre. Nachdem der Spieler auch bei der B-Probe auf Kokain positiv getestet wurde, hat das Nationale Olympische Komitee eine zweijährige Auszeit für den Angreifer gefordert. Der 31-Jährige war zudem auch involviert in die Wett-Affäre in Italien. weiter
  • 270 Leser
FRANK BAASNER

Fremde Federn: Ruckwahl in Frankreich

Vor kurzem noch hatten Experten sorgenvoll die vielen Nichtwähler in Frankreich als Vorzeichen für das Ende der traditionellen Demokratie gedeutet. Doch in der ersten Runde der Präsidentschaftswahl war die Wahlbeteiligung mit fast 85 Prozent höher als je zuvor. Viele haben sich zum ersten Mal überhaupt in die Wahllisten eingetragen, die Wahlkampfveranstaltungen weiter
  • 329 Leser
NAVIGATIONSSYSTEM

Galileo wird wohl teurer

Das Satelliten-Navigationssystem Galileo droht für den europäischen Steuerzahler deutlich teuer zu werden als ursprünglich geplant. Das vorgesehene Betreiberkonsortium will das Ultimatum zur Vertragsunterzeichnung am 10. Mai offenbar verstreichen lassen, wie es in Brüssel aus informierten Kreisen hieß. Der amtierende EU-Ratspräsident und Bundesverkehrsminister weiter
  • 394 Leser
BERGBAU / Amt verlangt Sicherung in Forchtenberg

Gefahr durch Gipsstollen

Besitzer sperrt sich wegen hoher Kosten - Stadt sieht sich nicht zuständig
Ein Gipsstollen unter dem Städtchen Forchtenberg in Hohenlohe muss gesichert werden. Das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau nimmt jetzt den privatenBesitzer in die Pflicht. Der Bürgermeister schließt eine akute Gefährdung allerdings aus. weiter
  • 490 Leser
GELDANLAGE / Entscheidend für den Beginn der Verjährungsfrist ist, wann das Debakel erkannt wurde

Geschädigte Anleger können hoffen

Ein Urteil des Bundesgerichtshofs macht geschädigten Anlegern Hoffnung. Wer infolge fehlerhafter Beratung Verluste erlitt, dessen Ansprüche sind zwar nach drei Jahren verjährt. Entscheidend für den Beginn der Frist ist aber der Zeitpunkt, an dem der Schaden erkannt wurde. weiter
  • 437 Leser
INTEGRATION / Innenminister hofft auf mehr Austausch mit Muslimen

Gesprächskreis soll das 'kulturelle Miteinander' stärken

Innenminister Heribert Rech (CDU) will mit einem 'Gesprächskreis Islam' den Dialog intensivieren. 'Die 600 000 Muslime im Land sind gut integriert und haben ihren Platz in der Gesellschaft gefunden. Es kann aber nicht zugesehen werden, wie sich Parallelgesellschaften bilden und Islamisten Muslime für ihre kriminellen Ziele missbrauchen', sagte Rech weiter
  • 256 Leser
HOCHTIEF / Europäisches Baugeschäft belastet

Gewinn leicht gesteigert

Deutschlands größter Baukonzern Hochtief hält trotz Verlusten im europäischen Baugeschäft an seiner Gewinnprognose für dieses Jahr von mehr als 100 Mio. EUR fest. Nach 89 Mio. EUR im Vorjahr wäre es der höchste Unternehmensgewinn der Firmengeschichte. Im ersten Quartal sei der Gewinn um rund 1 Mio. EUR auf 9,6 Mio. EUR gestiegen, das Vorsteuerergebnis weiter
  • 386 Leser
HANDBALL

Große Chance gegen Wetzlar

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten könnte heute den Klassenerhalt perfekt machen. Der Tabellen-13. (15:39 Punkte) empfängt mit der HSG Wetzlar den 16. (11:45) in der Sparkassen-Arena (19.30 Uhr). 'Wenn wir an unsere zuletzt gezeigte Leistung anknüpfen, bin ich, was den Klassenerhalt anbelangt, recht zuversichtlich', meint Trainer Rolf weiter
  • 251 Leser
ARCHÄOLOGIE

Großer Auftritt der Mumien

Den Geheimnissen der Mumien rücken die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen mit modernen Untersuchungsmethoden zu Leibe - und bringen dabei bisherige Erkenntnisse ins Wanken. In einem Mumienforschungsprojekt hätten Wissenschaftler weltweit erstmals Balsamierungen auch in Altamerika nachgewiesen, sagte gestern Projektleiter Wilfried Rosendahl. 'Ägypten weiter
  • 326 Leser
TRUMPF

Großinvestition in Ditzingen

Europas größter Hersteller von Werkzeugmaschinen, Trumpf, investiert massiv in seinen Stammsitz in Ditzingen. Wie das Unternehmen mitteilte, wird die Fertigung um ein Drittel erweitert und ein neues Entwicklungszentrum gebaut. Geplant ist eine zweite Fabrik für die Produktion von Werkzeugmaschinen und eine Erweiterung der Laserfertigung. Künftig können weiter
  • 380 Leser
AUSLÄNDER

Großstädte weit vorn

Fast jedes dritte Kind unter fünf Jahren in Deutschland ist ausländischer Herkunft oder hat mindestens einen ausländischen Elternteil. In sechs Großstädten, darunter Nürnberg, Frankfurt, Düsseldorf und Stuttgart, liege der Anteil der Kinder von Zuwanderern und deren Nachkommen höher als 60 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt gestern mit. Die weiter
  • 294 Leser
LINDE

Gut gestartet

Nach der Übernahme des britischen Konkurrenten BOC hat der Linde-Konzern seine weltweit führende Position bei Industriegasen zum Start ins neue Jahr ausgebaut. 'Wir wachsen stärker als der Markt und sind gut unterwegs, um unsere kurz- und mittelfristigen Ziele in vollem Umfang zu erreichen', sagte Linde-Chef Wolfgang Reitzle in München. Der Konzernumbau weiter
  • 277 Leser
LAGUNENSTADT

Gute Manieren angemahnt

Die Lagunenstadt Venedig will ihren Touristen bessere Manieren beibringen. Dem 'Corriere della Sera' zufolge sollen vor allem um den Markusplatz neue Verbotsschilder aufgestellt werden. Unter anderem wird untersagt, mit nacktem Oberkörper herumzulaufen und sich auf öffentlichen Plätzen zum Ausruhen hinzulegen. Zudem will die Stadt dagegen vorgehen, weiter
  • 303 Leser
Fall Nadine

Haftstrafe für den Ziehvater

Im Prozess um den Tod der kleinen Nadine aus Gifhorn hat das Landgericht Hildesheim deren Ziehvater Daniel M. wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu acht Jahren Haft verurteilt. Die Mutter bekam wegen unterlassener Hilfeleistung ein Jahr auf Bewährung und 200 Stunden gemeinnütziger Arbeit. Der 32-Jährige wurde zudem der schweren Misshandlung Schutzbefohlener weiter
  • 227 Leser
STIFTUNG

Heimbewohner sind gefährdet

Den Vorstand der Karl-Schaude-Stiftung, die zwei Altenheime betreibt, hat das Regierungspräsidium Stuttgart mit sofortiger Wirkung abgesetzt. Die Aufsichtsbehörde wirft den drei Mitgliedern des Gremiums 'eine Vielzahl von groben Pflichtverletzungen' vor. Der Vorstand sei den Forderungen zur Beseitigung von baulichen, organisatorischen und pflegerischen weiter
  • 295 Leser
GEOGRAPHIE

Helle Sachsen

Zum fünften Mal in Folge wurde ein Sachse 'Bester Geographieschüler Deutschlands'. Johannes Fiukowski aus Leipzig siegte beim Bundesfinale von 'National Geographic Wissen' in Hamburg in einer Quiz-Show gegen 16 Schüler. Auf die Frage, warum schon wieder ein Sachse gewonnen habe, antwortete Fiukowski scherzhaft: 'Wir Sachsen sind halt heller.' weiter
  • 305 Leser

Hilfe aus dem Netz

Wem die Schulden über den Kopf wachsen, der findet im Internet Hilfe und diesen Adressen: www.bmj.bund.de/enid/Service/Publikationen_bh.html; Verbraucherzentrale: www.vz-bawue.de/UNIQ117828034822564/link197007A.html; www.bag-schuldnerberatung.de; www.forum-schuldnerberatung.de. weiter
  • 443 Leser
URTEIL / Vier kolumbianische Drogendealer verurteilt

Hohe Haftstrafen

Lange ins Gefängnis müssen vier kolumbianische Dealer, die 80 Kilo Kokain eingeschmuggelt haben. Einer der Täter ist der Bruder eines Drogenfahnders. weiter
  • 278 Leser
TODESBISS

Hundehalter in Haft

Der Besitzer und der Trainer zweier gefährlicher Schäferhunde müssen wegen fahrlässiger Tötung für vier und sechs Monate in Haft. Die Hunde hatten bei Colmar im Elsass ein Firmengelände bewacht. 2004 brachen sie aus und bissen einen 51-jährigen Mann aus der Nachbarschaft tot. Die Hunde seien zu 'Mordmaschinen' dressiert worden, sagte der Richter. weiter
  • 833 Leser

Im Schlepp. Auf ...

...dem Rhein schippern nicht nur Frachtkähne, bei schönem Wetter sind auch viele Freizeitkapitäne unterwegs, mancher mit einem Wasserskifahrer im Schlepp (hier bei Ketsch). weiter
  • 310 Leser
ZAHNMEDIZIN

Implantate beliebt

Als Alternative zu herausnehmbaren Prothesen werden Zahnimplantate immer beliebter. 2006 wurden rund 600 000 künstliche Zahnwurzeln eingepflanzt, etwa 70 000 mehr als 2005, hieß es auf einer Fachtagung in München. Während die Implantate selber jahrelang halten, gelten die darauf befestigten Kronen, Brücken und Prothesen als Schwachstelle. weiter
  • 286 Leser
INITIATIVE / Bürger bringen Leben in Villinger Stadtteil

Integration mit Holz und Hammer

Ehrenamtliche bieten Programm für Große und Kleine - Bundespreis erhalten
Die Stadtteilinitiative Haslach-Wöschhalde in Villingen-Schwenningen hat sich zum Ziel gesetzt, aus einer tristen Wohnstadt einen lebendigen Stadtteil zu machen. Das ist den ehrenamtlichen Helfern so gut gelungen, dass sei dafür einen Bundespreis bekommen haben. weiter
  • 282 Leser
AKTIENMÄRKTE

Jenseits der 7500 Punkte

Hoffnungen auf fallende Zinsen in den USA zogen den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern über die Marke von 7500 Punkten. Zu den größten Gewinnern zählten die Aktien von Tui, die von Übernahmespekulationen profitieren konnten. Positive Analysten-kommentare brachten auch BMW auf Trab. Im Sog von BMW legte auch Daimler-Chrysler und Porsche zu. Gefragt weiter
  • 361 Leser
VERKEHR

Jet blockiert Straße: Chaos

Ein ausgemustertes Verkehrsflugzeug steckt in einer Straße in der westindischen Wirtschaftsmetropole Bombay fest. Indische Medien berichteten, der etwa 25 Meter lange Rumpf der Boeing 737 hätte auf einem Tieflader in die Hauptstadt Neu Delhi gebracht werden sollen. Doch der Fahrer habe sich verfahren und sei statt auf der Autobahn auf einer Straße ohne weiter
  • 273 Leser
FUSSBALL / Hannover 96 schlägt Cottbus 2:0

Jetzt träumen die Niedersachsen

Hannover 96 darf weiter vom Comeback auf der europäische Fußball-Bühne träumen. Die Niedersachsen besiegten gestern Abend Energie Cottbus mit 2:0 (1:0) und rückten zumindest bis morgen auf Platz sieben vor, der zur Teilnahme am UI-Cup berechtigt. Vor 43 509 Zuschauern in der AWD-Arena trafen Vinicius in der 37. Minute und Arnold Bruggink (83.) zum hochverdienten weiter
  • 210 Leser
SOZIALES / Experten halten im Kampf gegen Verwahrlosung lokale Netzwerke für nötig

Jugendämter unter Druck

Nach Kürzungen bei Geld und Personal sind manche Behörden selbst überfordert
In Fällen verwahrloster Kinder stehen stets die Jugendämter in der Kritik. Doch die haben nach Finanzkürzungen selbst Probleme, ihre Aufgaben zu erfüllen. Mit dem Bekanntwerden der beiden jüngsten Fälle verwahrloster Kinder in Berlin ist auch die Finanzausstattung der Jugendämter in die Kritik geraten. Fachleute bezweifeln, dass die Behörden noch überall weiter
  • 349 Leser
AFGHANISTAN / Bundeswehr-Ausbilder angefordert

Jung lehnt Einsatz ab

Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hat die Anforderung der afghanischen Regierung abgelehnt, 19 deutsche Militärberater an der Seite eines afghanischen Infanterie-Bataillons in den heftig umkämpften Süden des Landes zu schicken. Sein Sprecher sagte, dieser Einsatz sei keine Nothilfe und damit nicht mehr vom Mandat des Bundestages für die deutsche weiter
  • 248 Leser
SCHAUSPIEL / Ein überzeugender 'Amphitryon' am Theater Ulm

Kalte Götter, erhitzte Krieger

Stephan Suschke inszeniert die Tragikomödie konzentriert als Kampf um Identität und Macht
Heinrich von Kleists 'Amphitryon' in 85 Minuten? Fehlt da nicht eine Menge? Nein, da steckt viel drin, in Stephan Suschkes Inszenierung am Theater Ulm. Leitthema ist Gewalt: Das Ringen um eine Frau als Machtkampf im Bunker. Ein stringenter, konzentrierter Abend. weiter
  • 333 Leser
FRAUENSPORT / Am 1. Aktionstag nehmen 70 Vereine teil

Kati Wilhelm als Botschafterin

Es müssen ja nicht gleich drei olympische Goldmedaillen sein wie bei Kati Wilhelm. Die Botschafterin des ersten bundesweiten Frauensport-Aktionstages an diesem Wochenende will stattdessen vor allem die 'grundlegenden Werte des Sports vermitteln: selbstbewusster auftreten, sich auch mal durchkämpfen, über seinen eigenen Schatten springen, sich mit anderen weiter
  • 313 Leser
SIEMENS / Vorstände verkaufen Aktien

Kleinfeld und Co. machen Kasse

Mitten in der Siemens-Schmiergeldaffäre haben der scheidende Konzern-Chef Klaus Kleinfeld und weitere Vorstände in großem Umfang Aktien des Unternehmens verkauft. Kleinfeld habe für 6,3 Mio. EUR Aktien aus dem Aktienoptionsplan 2001 veräußert, teilte die Siemens AG in einer Pflichtmitteilung mit. Personalvorstand Jürgen Radomski trennte sich von Aktien weiter
  • 402 Leser
CHEMISCHE INDUSTRIE / Interview mit Verbandschef Gerd Backes: Nationale Alleingänge bringen nichts

Klimaschutz auch aus Kostengründen

In deutschen Privathaushalten lässt sich noch viel Energie und Geld sparen
Politiker werden nicht müde zu fordern, dass Deutschland in Sachen Klimaschutz ein Musterland werden soll. Alleingänge bringen nichts, hält Gerd Backes, Landesvorsitzender der Chemie-Verbände, dagegen. Möglichkeiten zum Energiesparen gibt es freilich noch viele. weiter
  • 457 Leser
WERDER BREMEN / Kritik an Schiedsrichter nach schneller gelber Karte

Klose gesteht kleinlaut Schwalbe

'Der dachte wohl, er pfeift ein Freundschaftsspiel auf Norderney', schimpfte Torsten Frings auf Schiedsrichter Layec. Doch das Aus im Uefa-Pokal-Halbfinale ging auch auf das Konto von Miroslav Klose. Der Stürmer gab kleinlaut seine Schwalbe zu, die zu Gelb-Rot führte. weiter
  • 305 Leser
TENNIS

Kohlschreiber im Halbfinale

Philipp Kohlschreiber ist auf dem besten Wege, die Durststrecke der deutschen Tennis-Profis beim ATP-Turnier in München zu beenden. 13 Jahre nach dem Sieg Michael Stichs bei den Internationalen Bayerischen Meisterschaften erreichte der 23-jährige Augsburger erstmals ein Halbfinale auf der Tour. 'Ich bin meinem Wunsch, ins Finale zu kommen, wieder einen weiter
  • 240 Leser
PRIVATINSOLVENZ

KOMMENTAR: Bewährtes System

Die Fakten sind erschreckend. Die Zahl der Privatinsolvenzen ist innerhalb eines Jahres um gut 20 Prozent gestiegen. Dafür gibt es viele Gründe: Krankheit, Scheidung, Arbeitsplatzverlust - alles Umstände, die die finanzielle Situation der Menschen über Nacht grundlegend ändern, ohne dass sich diese Menschen so schnell anpassen können oder wollen. Nicht weiter
  • 470 Leser
UKRAINE

KOMMENTAR: Die Probleme bleiben ungelöst

Die Einigung auf Neuwahlen in der Ukraine wird von der Europäischen Union zu Recht sehr zurückhaltend kommentiert. Denn damit ist - hoffentlich - zwar die Verfassungskrise beigelegt, die den Staat wochenlang gelähmt hat. Doch am grundsätzlichen Befund, dass die Ukraine in zwei kaum miteinander zu vereinbarende Teile zerfällt, ändert sich dadurch nichts. weiter
  • 196 Leser
KLIMASCHUTZ

KOMMENTAR: Kopf aus dem Sand

Anderthalb Jahrzehnte haben die Bewohner dieses Globus weitgehend verschlafen. Dabei war auf dem Weltgipfel in Rio schon klar, dass sich die Erdatmosphäre erwärmt und warum. Ein weiteres Jahrzehnt dürfen Politiker und Bürger nicht mehr zögern und aus kurzfristigen Eigeninteressen herumtaktieren, wollen sie das Weltklima halbwegs im Lot und die Folgen weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Überfall im Betonwerk Drei bewaffnete Männer haben am frühen Freitagmorgen zwei Angestellte eines Betonsteinwerks bei Kenzingen (Kreis Emmendingen) überfallen. Die maskierten Täter zwangen ihre Opfer, mehrere hundert Euro Bargeld herauszugeben. Die beiden Angestellten wurden gefesselt, konnten sich später jedoch befreien und die Polizei alarmieren. weiter
  • 291 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Plus bei Lehrlingen Die Zahl der neuen Lehrlinge im baden- württembergischen Handwerk ist deutlich gestiegen. Zum Stichtag 30. April wurden 9 Prozent mehr Lehrverträge abgeschlossen. Insgesamt wurden im Land rund 23 000 neue Lehrlinge eingestellt. Nach den Angaben des Handwerks gibt es noch genügend freie Ausbildungsplätze in allen Handwerksberufen. weiter
  • 391 Leser
EADS / Airbus-Chef wirbt bei Hauptversammlung um Vertrauen

Lagardère übt massive Kritik

Klare Worte auf der EADS-Hauptversammlung: Co-Aufsichtsrats-Chef Arnaud Lagardère übte massive Kritik am Airbus-Management wegen des A-380-Debakels. weiter
  • 398 Leser
FLUGLÄRMSTREIT

Land lehnt neue Route ab

Im Fluglärmstreit mit der Schweiz lehnt Baden-Württemberg den geplanten neuen Kurvenflug auf Zürich-Kloten ab. Der so genannte gekröpfte Nordanflug auf den Zürcher Flughafen bedeute zusätzlichen Lärm für die Region Südbaden, sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern. 'Die mit hoher Triebwerksleistung durchzuführenden Kurvenflüge in Grenznähe verursachen weiter
  • 260 Leser
THEATER

Land sichert Festspiele ab

Die Händel-Festspiele des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe sind finanziell wieder abgesichert. In einer geplanten Vereinbarung mit der Landesregierung soll dem Theater bis zum Jahr 2011 eine finanzielle Planungssicherheit garantiert werden. 'Das ist sehr viel wert', sagte gestern Generalintendant Achim Thorwald auch im Blick auf die Europäischen weiter
  • 305 Leser
RADSPORT

Landis will Transparenz

Der unter Dopingverdacht stehende Radprofi Floyd Landis will seine Anhörung vor der US-Antidoping-Agentur USADA ab 14. Mai öffentlich machen. 'Floyd will, dass das Prozedere transparent ist', sagte sein Sprecher. Landis, der nach seinem Toursieg 2006 positiv auf Testosteron getestet worden war, hatte der USADA kriminelle Machenschaften vorgeworfen. weiter
  • 331 Leser
TARIFPOLITIK

LEITARTIKEL: Schluck aus der Pulle

Ein Streik in der deutschen Metall- und Elektroindustrie ist abgewendet. Das hätte auch gerade noch gefehlt! Man hört förmlich das erleichterte Aufatmen von Politik und Wirtschaft in einem Land, das sich gerade erst wieder an das lange vermisste Gefühl wirtschaftlichen Wachstums und sinkender Arbeitslosigkeit zu gewöhnen beginnt. Ein Streik in Deutschlands weiter
  • 260 Leser

Leser-Umfrage: Wer wird deutscher Meister?

So spannend war das Titelrennen in der Fußball-Bundesliga schon lange nicht mehr. Drei Spieltage vor Schluss ist zu 99,9 Prozent nur eines klar: Der FC Bayern München wird seinen deutschen Meistertitel nicht erfolgreich verteidigen. Aber wer macht stattdessen das Rennen: Schalke 04? Der VfB Stuttgart? Oder etwa Werder Bremen? Tippen Sie mit, rufen Sie weiter
  • 292 Leser

Leute im Blick

Prinz Harry Kameraden von Prinz Harry (22) haben kurz vor dessen Irak-Einsatz durch T-Shirts mit der Aufschrift 'Ich bin Harry' ihre Verbundenheit mit dem königlichen Leutnant demonstriert. 'Prinz Harry wird von seinen Kameraden sehr geschätzt', sagte dazu ein Armeeoffizier laut 'Daily Mirror'. Durch die T-Shirts würden Soldaten, die gemeinsam mit dem weiter
  • 310 Leser
WETTBEWERB

Literaturtalente gesucht

Anlässlich des 80. Geburtstags des Schriftstellers Martin Walser - er war am 24. März - hat sein Wohnort Überlingen am Bodensee einen Jugend-Literaturwettbewerb ausgeschrieben. Unter dem Titel 'Überlingen sucht das Literaturtalent' können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren ihre Beiträge einreichen. Der Wettbewerb richtet sich an Schulen, weiter
  • 277 Leser

Na sowas . . .

Eine betagte Freiburgerin störte es, weil ihr in der Straßenbahn eine Mitfahrerin gegenübersaß, die unablässig Kaugummiblasen bildete und die zerplatzen ließ. Die Senioren beklagte sich, die Kauerin stieg aus. Ein anderer Fahrgast meinte nun, er müsse die Kaugummigegnerin verbal angehen. Danach zog er die Notbremse - und weg war er. Jetzt sucht ihn weiter
  • 284 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Verdi will mehr Geld Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi fordert auch für Landesbeamte mehr Geld. Die schon vor einem Jahr mit den Ländern vereinbarten Tarife für Angestellte, die seit Mai 2006 Einmalzahlungen und 2,9 Prozent mehr Lohn bekommen, sollen auch für Beamte gelten. Gespräche über Mindestlohn Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will mit weiter
  • 192 Leser
EISHOCKEY / Lob für deutsches Team von unterlegenen Tschechen

Neue Helden treten aus Schatten

Freudengesänge im Bus, ungläubiges Staunen der eigenen Führung: Für Deutschlands Eishockey-Team war es der größte Sieg seit mehr als einem Jahrzehnt. weiter
  • 221 Leser
BASKETBALL / K.o. für Titelfavorit Dallas

Nowitzki aus den Träumen gerissen

Heftige Kritik am deutschen Superstar
Die Dallas Mavericks haben sich in der Nordamerikanischen Basketball-Liga NBA blamiert und sind sensationell in der ersten Runde der Play-Offs ausgeschieden. weiter
  • 240 Leser
GROSSBRITANNIEN / Verluste der Labour-Partei bei den Regionalwahlen geringer als erwartet

Nur eine kleine Ohrfeige für Blair und seine Politik

Die britischen Regional- und Kommunalwahlen sind nicht zu der vielfach erwarteten Ohrfeige für die Labour-Partei des Premierministers Tony Blair geworden. 'Diese Ergebnisse sind eine ziemlich gute Ausgangsposition, um weiterzumachen und die nächsten Parlamentswahlen zu gewinnen', erklärte Blair nach den ersten Auszählungen. Die Abstimmungen waren auch weiter
  • 326 Leser
FUSSBALL

Olé, Olé im Uefa-Pokal

Die Champions League dominieren andere Klubs, aber im Uefa-Pokal sind die spanischen Klubs das Maß aller Dinge. Wie die diesjährige Final-Paarung beweist. weiter
  • 282 Leser
METALL / Ab Juni 4,1 Prozent mehr

Pilotabschluss wendet Streik ab

Kritik aus dem Arbeitgeberlager
IG Metall und Arbeitgeber haben sich in Sindelfingen auf einen Tarifabschluss geeinigt. Er soll bundesweit Geltung für die Metall- und Elektrobranche erhalten. weiter
  • 300 Leser
FUSSBALL / Christiano Ronaldo ausgezeichnet

Portugiese Englands Nummer eins

Cristiano Ronaldo ist als erster Portugiese zu Englands Fußballer des Jahres gewählt worden und hat damit 2007 als erster Profi alle drei individuellen Auszeichnungen auf der Insel gewonnen. Der Stürmer von Spitzenklub Manchester United setzte sich bei der Wahl durch die englischen Fußball-Journalisten vor Didier Drogba (Chelsea) und seinen Klubkollegen weiter
  • 267 Leser
BUNDESBANK / Klage von Geldtransporteuren abgewiesen

Preiswertes Sortieren

Die Bundesbank darf weiterhin Banknoten preiswert sortieren. Das Frankfurter Landgericht wies eine entsprechende Klage von Geldtransporteuren zurück. weiter
  • 451 Leser
BRANDSTIFTUNG / Gericht ordnet Therapie an

Rachefeldzug mit dem Benzinkanister

Weil er sich als Opfer fortgesetzter Intrigen sah, startete ein 34-Jähriger schwer bewaffnet einen Rachefeldzug. Das Landgericht Augsburg verhängte eine Haftstrafe. weiter
  • 344 Leser
2. fussball-liga

Randalierer sollen zahlen

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock ist nach der schmerzhaften Geldstrafe in Höhe von 100000 Euro durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) in die Offensive gegangen und will sich das Geld von den Randalierern zurückholen. 'Wenn uns juristisch bewertbare Erkenntnisse vorliegen, dann werden wir versuchen, das Geld durch eine zivilrechtliche Verfolgung von weiter
  • 268 Leser

RANDNOTIZ: Blödes Huhn

Es ist doch erstaunlich, mit was sich die Richter alles herumschlagen müssen. Im niedersächsischen Osnabrück hat ein Landwirt von einem Heißluftballonfahrer 26 000 Euro Schadenersatz eingeklagt. Der niederländische 'Luftikus' sei zu niedrig geflogen und habe die Hühner erschreckt. Das Federvieh soll angeblich so in Panik geraten sein, dass es sich gut weiter
  • 348 Leser

RANDNOTIZ: Wahlkreis-Käse

Alles zieht in den Südwesten, und zum Dank gibt es bei der nächsten Bundestagswahl einen Wahlkreis zusätzlich. In Oberschwaben, sicher zur Freude der Schwarzen. Denn der alte Spott gilt hier noch immer: Selbst einen Besenstiel könnte die CDU aufstellen, er holt im Oberland zuverlässig mehr Stimmen als jeder SPD-Kandidat. Mit dem vorgeschlagenen Namen weiter
  • 232 Leser
STUDIE / Wieder mehr Vertrauen

Raus aus der Düsternis

Die Jungen hoffen auf bessere Zukunft
Jeder zweite Deutsche vertraut seinen Mitmenschen. Eine positive Veränderung. Vor sieben Jahren waren es nämlich nur 36 Prozent, die einander vertrauten. weiter
  • 291 Leser
FRANKREICH / Duell vor der Präsidentenwahl

Sarkozy baut Vorsprung aus

Der frühere französische Innenminister Nicolas Sarkozy hat zwei Tage vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich seinen Vorsprung noch einmal deutlich ausgebaut. Er könnte morgen mit 53 bis 54,5 Prozent der Stimmen rechnen, wie drei Umfragen ermittelten. Die Sozialistin Ségolène Royal gibt sich aber nicht geschlagen. 'Nichts ist entschieden, es gibt weiter
  • 228 Leser
UMWELT / UN-Experten listen auf, wie das Klima zu retten ist

Seltener Auto fahren, häufiger Energie sparen

Auf der Erde wird es heißer, heftige Stürme und Überflutungen drohen. UN-Klimaexperten haben im jüngsten Report aufgelistet, wie gegengesteuert werden könnte. Der weltweite Kohlendioxidausstoß muss nach Angaben des UN-Klimarats bis zum Jahr 2015 stabilisiert und danach verringert werden, um katastrophale Folgen der Erderwärmung zu vermeiden. Der dritte weiter
  • 325 Leser
MINERALÖLMARKT

Sprit immer teurer

Die Benzinpreise haben nach einem Bericht des Hamburger Energiefachdienstes EID einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Der Liter Superbenzin kostete im Bundesschnitt zeitweise 1,40 EUR, wie der EID mitteilte. Dies seien nur 4 Cent weniger als beim Allzeithoch im September 2005. Der Dieselpreis sei im Wochenvergleich mit durchschnittlich 1,18 EUR pro weiter
  • 499 Leser
RAF

Streit um Ex-Terroristin Albrecht

Die ehemalige RAF-Terroristin Susanne Albrecht arbeitet seit über zehn Jahren als Lehrerin in Bremen. Die CDU ist empört, Alt-Bürgermeister Henning Scherf (SPD) nicht. weiter
  • 257 Leser
RELIGION / Entweihte Kirche erhält das Nagelkreuz von Coventry

Symbol der Versöhnung

Günzburger wehrten sich gegen den Umbau zum Museum
Eigentlich ist sie keine Kirche, sondern ökumenisches Zentrum. Am Sonntag wird die Günzburger Hofkirche in den Kreis der Nagelkreuzzentren aufgenommen. weiter
  • 266 Leser
EU / Bürgerbeauftragter legt seinen Jahresbericht vor

Tausende Klagen über die Bürokratie

Die Flut der Beschwerden über die Bürokratie der Europäischen Union nimmt zu. Mehr als 3000 Mal ist der Bürgerbeauftragte der EU im Jahr 2006 angerufen worden. Die Zahl der Beschwerden aus Deutschland stieg im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent auf 537. Wenn niemand mehr Rat weiß, dann schlägt die Stunde des europäischen Bürgerbeauftragten. 3380 Mal weiter
  • 292 Leser

Telegramme

fussball: Der argentinische Mittelfeldspieler Andres DAlessandro, im Winter 2006 bei Trainer Klaus Augenthaler in Ungnade gefallen, wird den VfL Wolfsburg endgültig verlassen und bei Real Saragossa einen Vertrag bis Ende Juni 2011 unterzeichnen. basketball: Ron Artest von NBA-Klub Sacramento Kings ist zu 20 Tagen Haft verurteilt worden. Der 27-Jährige weiter
  • 254 Leser
EINBRECHERBANDE

Teure Autoteile gestohlen

Die Polizei hat Einbrecher dingfest gemacht, die seit gut zwei Jahren vor allem Autohäuser unsicher gemacht haben sollen. Bei den Beutezügen der Bande in den Kreisen Biberach, Sigmaringen und Alb-Donau ist ein Schaden in Höhe von mehreren 100 000 Euro entstanden. Gegen drei 22-Jährige sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei in Biberach mit. weiter
  • 181 Leser

Tipp des tages: Vertragsfallen vermeiden

In vielen Bauverträgen lauern nach Angaben der Stiftung Warentest Fallen für die Bauherren. Die Verbraucherschützer berichten unter Berufung auf den Verband privater Bauherren, dass in gut zwei Dritteln der Bauverträge für angeblich schlüsselfertige Häuser wichtige Planungsleistungen fehlten. 'In knapp der Hälfte tauchten Bauleistungen nicht auf, die weiter
  • 415 Leser
LANDBAU / Klimaveränderung fordert Bauern heraus

Umdenken notwendig

Landwirte müssen auf die Klimaänderungen reagieren - zum Beispiel mit weiterentwickelten Anbausystemen, sagt Joachim Rukwied, Präsident des Landesbauernverbands. weiter
  • 294 Leser
PORSCHE

Unter neuem Namen

Die angekündigte Umwandlung des Stuttgarter Sportwagenbauers Porsche in eine Europäische Aktiengesellschaft soll am 26. Juni beschlossen werden. Das geht aus der Einladung zu einer außerordentlichen Hauptversammlung hervor. Auf der Tagesordnung steht das Umstrukturierungspaket, das im März im Zusammenhang mit der Aufstockung der Beteiligung an der Volkswagen weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL / Bundestrainer Löw plant Neuerung

Video-Analyse in der Halbzeit

Bundestrainer Joachim Löw will mit noch moderneren Analyse-Methoden und Video-Schulungen schon in der Halbzeit-Pause eines Spiels die deutsche Fußball-Nationalmannschaft möglichst zum EM-Titel 2008 in Österreich und der Schweiz führen. 'Wir überlegen, ob wir den Spielern künftig schon in der Halbzeit auf Monitoren aktuelle Bilder zur Spielanalyse zeigen', weiter
  • 282 Leser
FORSCHUNG / Neues Zentrum für Prostatakrebs

Viele Männer dürfen hoffen

Im Kampf gegen Prostatakrebs setzen die Kliniken verstärkt auf Kooperation. So haben sich drei Freiburger Krankenhäuser zum Prostata-Zentrum-Südbaden zusammengeschlossen. Das Zentrum bietet die erste klinikübergreifende Beratung für diese Krebsart im Südwesten. weiter
  • 229 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Vorwurf gegen CSU-Mitglieder

Nach den neuen Rechtsextremismus-Vorwürfen gegen Mitglieder der Regensburger CSU verlangt Generalsekretär Markus Söder schnelle Aufklärung. 'Die neuen Vorwürfe wiegen schwer, jetzt ist der Kreisvorstand gefordert', sagte Söder gestern. Am Donnerstag hatten sieben Regensburger CSU-Ortsvorsitzende mehreren Parteimitgliedern, darunter dem umstrittenen weiter
  • 282 Leser
RECHTSRADIKALE

Weikersheim grenzt sich ab

Das Studienzentrum Weikersheim und die Hans-Filbinger-Stiftung wollen Konsequenzen aus der Debatte um ihre Kontakte zu Rechtsextremisten ziehen. Das Präsidium des Zentrums werde kommende Woche die Verjüngung des Vorstands beschließen, berichtete der Südwestrundfunk gestern. Damit scheide auch der 80-jährige Klaus Hornung aus dem Gremium aus, von dem weiter
  • 319 Leser
UMWELT / Dritter Teil des UN-Berichts vorgestellt

Zeit für Klimaschutz wird knapp

Der dritte Teil des UN-Klimaberichts zeigt auf, mit welchen Maßnahmen sich der Klimawandel beherrschen lässt. Allerdings bleibt dafür nicht mehr viel Zeit. weiter
  • 235 Leser
POLIZISTENMORD / Ermittler suchen weiter nach Zeugen

Zufallsopfer bei einer Pause

Die beiden Polizisten, auf die letzte Woche in Heilbronn geschossen wurde, waren allem Anschein nach Zufallsopfer. Weiter wird nach Zeugen des Verbrechens gesucht. weiter
  • 302 Leser
SEGELN

Zwei Pleiten, eine Zusage

Das Team Germany hat bei der Herausforderer-Runde für den 32. America's Cup in Valencia zwei weitere Niederlagen eingesteckt, durch seine Meldung für den German Sailing Grand Prix im Sommer in Kiel die Hoffnungen auf eine Folgekampagne aber weiter genährt. Vom 5. bis zum 12. August treten die Deutschen auf der Förde gegen mindestens zwei weitere Americas-Cup-Mannschaften weiter
  • 271 Leser

Leserbeiträge (3)

"Es gibt genug Anglizismen"

Zum Artikel „Coverrock-Band als Opener“ vom 2. Mai:Die Überschrift „Coverrock-Band als Opener“ prangt auf der Titelseite des Lokalteils für Ellwangen und Umgebung. Ein Affront für einen großen Teil ihrer Leserschaft, die des Englischen nicht mächtig ist oder aber deren gesunder Menschenverstand sich wünschen würde, dass wenigstens weiter
  • 426 Leser

"Ohne Rücksicht auf Ruhezeiten"

Zum Artikel „Sand und Sorgen auf dem Bürgle“ vom Freitag:Man sollte denken das sich als „alter Bürgle-Hase“, es doch schon gewöhnt sein müsste, denn seit ich denken kann, wird hier oben Sand abgebaut. Aber dem ist nicht so. Tag ein Tag aus fahren hier ab 5.30 Uhr morgens bis weit nach 17 Uhr die LKW ohne Rücksicht auf Ruhezeiten. weiter
  • 602 Leser

"Unabhängigkeit erhalten"

Zur Diskussion um die Zukunft des Stadtjugendrings Aalen:Die Gründung der ersten unabhängigen Einrichtung für die offene Jugendarbeit, des Jugendclubs Waldhausen, in der Flächenstadt Aalen, und die damit verbundene Bitte an die Stadtverwaltung um Unterstützung wurde von dieser damals abgelehnt. Nur durch die tatkräftige Unterstützung des Stadtjugendringes weiter
  • 418 Leser