Artikel-Übersicht vom Samstag, 26. Mai 2007

anzeigen

Regional (64)

Zwischenruf
John WayneDer „Duke“ wäre heute 100 Jahre alt geworden. John Wayne, eine amerikanische Legende. Im Western „Rio Bravo“, in dem er einen Sheriff spielt, der den Bruder des mächtigen Mannes am Ort eingesperrt hat und deshalb Ärger bekommt, fragt ihn ein junger Revolvermann, warum er eigentlich immer das Gewehr nähme. Und Wayne weiter
  • 105 Leser
Schaufenster
Chinesische KlängeExotisch wird es am Dienstag, 12. Juni, auf Schloss Kapfenburg. Das chinesisch-traditionelle Jugendensemble der Music Middle School Shanghai gibt im Rittersaal ein Konzert auf originalgetreuen chinesischen Saiten- und Blasinstrumenten. Der Auftritt findet im Rahmen eines Austauschs zwischen der Städtischen Jugendmusikschule Ehingen weiter
INFO-SPALTE
Ökumenisches Nachtgebet Am Vorabend von Pfingsten, Samstag, 26. Mai findet das traditionelle ökumenisch- liturgische Nachtgebet um 20 Uhr in der St. Wolfgangskirche in Ellwangen statt. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Chor „bel canto“ unter Leitung von Angelika Köder und Klaus Ott am E-piano. Gottesdienst im Stadtgarten Zu einem weiter
  • 112 Leser
Auf ein Wort
Zum Glück ist es so ausgegangen. Das denken sicher viele, wenn sie die Entscheidung des Ansbacher Verwaltungsgerichts zur Sperrung der B 25 hören. Und hoffentlich nicht nur viele in Baden-Württemberg und im Ostalbkreis. Auch im benachbarten Bayern müsste man froh sein über diesen Spruch der Verwaltungsrichter. Denn bei allem Verständnis für die Eigenständigkeit weiter
  • 210 Leser
Polizeibericht
Mann am ZOB überfallenAalen Am vergangenen Samstag wurde gegen 22.30 Uhr ein 30-jähriger Mann Opfer eines Raubes. Der Mann zeigte nachträglich an, dass er zur Tatzeit auf einer Bank am ZOB saß. Drei männliche Personen seien an ihn herangetreten und hätten ihm eine Plastiktüte über den Kopf gezogen. Anschließend habe einer von ihnen zehn Euro aus der weiter
  • 204 Leser
Beim Kreisverkehr vor der Firma Alfing (Auguste-Kessler-Straße, östliche Verbindungsstraße) kann es ab kommenden Dienstag, 29. Mai bis voraussichtlich Freitag, 8. Juni,zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Firma Alfing Kessler muss im Zuge ihrer Erweiterungsarbeiten einen Abwasserkanal verlegen. Der Kreisverkehr ist daher nur eingeschränkt befahrbar. weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumsmaiandacht Die Lourdesgrotte in Aalen-Beuren wird diesen Mai 20 Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt es am Pfingstsonntag, 27. Mai, eine feierliche Maiandacht mit Pfarrer Stefan Ziellenbach. Beginn ist um 14 Uhr, es singt der Kirchenchor Waldhausen. weiter
  • 246 Leser
Kurz und Bündig
Geschichten- und Bastelkiste Für Kinder ab fünf Jahren bietet die Aalener Stadtbibliothek am Donnerstag, 31. Mai, um 15 Uhr in der Kinderbibliothek eine „Kunterbunte Geschichten- und Bastelkiste“ an. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Bodenseekreuzfahrt KAB Die Katholische Arbeiter-Bewegung (KAB) bietet für ihre Mitglieder am Sonntag, 26. August, ab 9.30 Uhr eine Bodenseekreuzfahrt auf dem Motorschiff „Graf Zeppelin“ an. Ein abwechslungsreiches Programm mit dem Ziel „Metropole am Bodensee – Konstanz“ verspricht einen interessanten Tag. Infos und Anmeldung weiter
Kurz und Bündig
Röttinger Blasmusik Am Sonntag, 27. Mai, wird in der Sendung SWR4 Baden-Württemberg „Musik aus dem Land“ zwischen 18 und 20 Uhr die „Röttinger Blasmusik“ zu hören sein. weiter
Kurz und Bündig
Hennahocketse Westhausen Am Sonntag, 27. Mai, veranstaltet der Kleintierzuchtverein Westhausen seine Hennahocketse im Vereinsheim. Beginn ist um 10 Uhr. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Bei schönem Wetter können Kinder kostenlos Kutsche fahren. weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
Blumen in Nördlingen Die Blumenbeete am Marktplatz sind gestern von Mitarbeiterinnen der Stadtgärtnerei neu bepflanzt worden. In einheitlicher Form wurde in den Beeten an den Bäumen über 1 200 „Fleißige Lieschen“ und über 700 „Silberzwerge“ eingepflanzt. Wie Stadtgärtnerin Rita Maile betont, sind alle Jungpflanzen in den stadteigenen weiter
Kurz und Bündig
Um und auf dem Ipf Zur Woche der Europäischen Geoparks (26. Mai bis 3. Juni) bietet die Stadt Bopfingen am Samstag, 26. Mai, eine geologische Exkursion um und auf den Ipf mit Heinz Bergdolt an. Bei der Rundwanderung wird sowohl auf die Geologie als auch auf die Geschichte des Berges eingegangen, der das östliche Ende der Schwäbischen Alb definiert. weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Konzert: „Hiss“ Am Mittwoch, 6. Juni, gibt es auf dem Sportgelände des TSV Trochtelfingen ein Konzert mit der Gruppe „Hiss“. Beginn ist um 20.30 Uhr, es gibt eine eigenwillige Mixtur aus volksmusikalischen Wurzeln aller Art mit Rock and Roll, Blues, Country und lateinamerikanischen Einflüssen zu hören. Karten im Vorverkauf gibt weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Grillfest Dorfmerkingen Das Akkordeonorchester Dorfmerkingen veranstaltet bei guter Witterung am Pfingstsonntag, 27. Mai, ab 10.30 Uhr ein Grillfest am Eingang des Dossinger Tals. weiter
Kurz und Bündig
Zwingfest Die Fußballabteilung des SV Neresheim lädt am Pfingstsonntag und -montag zum Fest in die Zwing in Neresheim ein. Beginn ist jeweils um 10 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Gartenfest Der Gartenbauverein Ohmenheim veranstaltet am Pfingstmontag, 28. Mai, bei der Ohmenheimer Schule ein Gartenfest – bei Regen in der Schule. weiter
Kurz und Bündig
Pfingstmusik in der Basilika Im Gottesdienst am Pfingstsonntag um 9.30 Uhr erklingt die „Missa de Angelis“ für Chor, Gemeinde und Orgel, eine Komposition des Tübinger Komponisten Jan Janca. Der Stiftschor singt außerdem Pfingstmotetten von J.F.Doppelbauer und J.B.Hilber. Leitung Willibald Bezler. Orgelbegleitung und „Litanie“ weiter
Kurz und Bündig
Botanische Exkursion Der Naturschutzbund Ellwangen veranstaltet am Sonntag, 27. Mai eine botanische Exkursion mit Heilpflanzenbestimmung im Tal der Blinden Rot. Führung: Thure Etzold. Treffpunk: 15 Uhr Schießwasen oder 15.20 Uhr an der Burghardsmühle zwischen Neuler und Adelmannsfelden. Interessiert sind willkommen. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst im Grünen Am Pfingstmontag ist um 11 Uhr ein Gottesdienst der ev. Kirchengemeinde am Bucher Stausee auf dem Grillplatz. Der Posaunenchor wird dazu spielen. Es werden Kinder getauft und es wird ein kleines Anspiel zum Thema Pfingsten geben. Nach dem Gottesdienst kann man miteinander grillen (Grillkohle ist vor Ort). Mitfahrgelegenheiten weiter
  • 143 Leser
Polizeibericht
Falscher Schornsteinfeger: Die Polizei warnt vor einem falschen Schornsteinfeger, der in den letzten Tagen im Raum Ellwangen unterwegs ist und unberechtigt Feuerstättenschauen durchführt. Der Mann kassiert für seine „Leistung“ 32,10 Euro und stellt über diesen Betrag einen gefälschten Beleg aus. Er wird so beschrieben: etwa 40 Jahre alt, weiter
  • 146 Leser
ESSINGER SCHLOSS KSK-Ostalb-Vorstandsmitglied Dr. Christof Morawitz hat das Anwesen erworben

"Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus"

Essingen hat einen neuen „Schlossherrn“: Dr. Christof Morawitz, seit 1. November Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Ostalb, hat das Anwesen von der VR-Bank-Tochter City Grundstücksverwaltungs GmbH Aalen erworben. Er will dort nach dem Umbau mit seiner Familie einziehen. Vier weitere Wohnungen sollen vermietet werden. Die Baronin darf weiterhin weiter
  • 253 Leser

"Salzburger Stier" läuft auf SWR

aalen   Die große Nachwuchs-Kabarettistenshow „Salzburger Stier“, die am 11. Mai in der Aalener Stadthalle über die Bühne ging, wird am Pfingstmontag, 28. Mai um 21.50 Uhr im Südwestfernsehen ausgestrahlt. Gezeigt wird der Auftritt von Ottfried Fischer, Konstantin Wecker, Werner Kozcwara und anderen in der Stadthalle, der „Salzburger weiter
  • 130 Leser
LIONS CLUB Hilfe für Fifty-fifty-Taxi und Aalener Tschernobylkinder

"Wo Not am Mann ist"

„Es gehört zu den Dauerverpflichtungen der Lions-Clubmitglieder, sich ins gesellschaftliche Leben ihrer Stadt und Region einzubringen und dort Unterstützung zu gewähren, wo Not am Mann oder der Frau ist“, sagt der amtierende Präsident Hans Jörg Frick. weiter
  • 184 Leser

Alt-Katholischer Gottesdienst

aalen   Für die Alt-Katholiken in Aalen und Umgebung, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiern, gibt es am Pfingstmontag, 28. Mai, eine festliche Eucharistiefeier. Diese findet in der evangelischen Johanniskirche in Aalen statt. Beginn ist um 9 Uhr, auch Gäste sind zur Mitfeier willkommen. weiter
  • 142 Leser
verwaltungsgericht ansbach Nächtliche Sperrung der B 25 war rechtswidrig - Sprungrevision zugelassen

Anwohner der L1060 atmen auf

„Das freut mich sehr“, jubelt Röhlingens Ortsvorsteher Gerhard Aldinger und gesteht dann: „Ich habe darauf gehofft.“ Gestern hat die zehnte Kammer des Verwaltungsgerichts Ansbach in der Hauptverhandlung die Sperrung der B 25 in Feuchtwangen und Dinkelsbühl für rechtswidrig erklärt. Die Anwohner an der B 29 und der L 1060 können weiter
  • 154 Leser

Baumschule begehrtes Ausflugsziel

Sehr gut besucht war am vergangenen Samstag und Sonntag die Eröffnung des "Greenhouse" der Baumschule Weber in Adelmannsfelden, gleich beim Mäderhof. Das gläserne Verkaufsgewächshaus und die überaus ansprechende, phantasievolle Neugestaltung des Geländes ringsum fand den ungeteilten Beifall der zahlreichen Besucher, die den Ausflug zu Arne und Nicole weiter
  • 104 Leser
mühlentag Traditionell sind Besucher am Pfingstmontag willkommen

Bewirtung und Info

Das hat Tradition: Am Pfingstmontag ist Mühlentag. Da klappert's im Schwäbischen Wald am rauschenden Bach und auf dem Mühlenwanderweg ist erfahrungsgemäß Hochbetrieb. weiter
  • 191 Leser
parkplatzsituation Die Stadt Bopfingen will offizielle Parkmöglichkeiten für 22 Fahrzeuge in der Schmiedgasse schaffen

Das Stadtbild damit aufwerten

Vier Baulücken im Herzen Bopfingens, die inoffiziell als Parkplätze genutzt werden, sieht Bürgermeister Dr. Bühler als „erhebliche Störung“ des mittelalterlich geprägten Stadtbildes. Beim „Parkplatz“ in der Schmiedgasse bauen manche Anwohner auch Gemüse an, sowie gebe es wilde Müllablagerungen. Mit einer zentralen Parkanlage weiter
  • 143 Leser
freilichtsommer "Pippi in Taka-Tuka-Land" fühlt sich in Jürg Schlachters Regie auch im Dinkelsbühler Wehrgang zuhause

Den Nerv des jungen Publikums getroffen

Der Vergleich zweier Kindertheaterproduktionen drängt sich zumindest in einem Punkt auf: Die Feuchtwanger machen Ausstattungsoper, die Dinkelsbühler rasantes Theater. „Pippi in Taka-Tuka-Land“ nach Astrid Lindgren ist nicht nur vom Stoff, sondern auch vom Spiel her dem „Urmel aus dem Eis“ um Längen voraus. weiter
  • 106 Leser
Ellwanger Kriminalstatistik 2006 Der subjektive Eindruck liegt manchmal ganz schön daneben

Die Stadt Ellwangen ist sicherer geworden

Wie gefährlich ist das Leben in unserer Stadt? Darüber können die Zahlen der Polizei eine Antwort geben, wenn man sie richtig interpretiert. weiter
  • 212 Leser
wirtschaftsjunioren Zum Know-How-Transfer in Berlin

Direkt ausgetauscht

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) aus Ostwürttemberg waren zu Gast im Bundestag. Im Programm „Know-How-Transfer“ der WJ Deutschland absolvierten sie Kurzzeit-Praktika in den Büros der Abgeordneten Norbert Barthle (CDU), Georg Brunnhuber (CDU), Rainer Arnold (SPD) und Hartfrid Wolff (FDP). Rund 170 Wirtschaftsjunioren und Parlamentarier nahmen weiter
  • 204 Leser
pfingstbotschaft

Distanz im Denken

Als sich eine Landgemeinde bei Friedrich dem Großen darüber beschwerte, der Pfarrer habe an Ostern in seiner Predigt die Auferstehung geleugnet, soll dieser trocken erwidert haben: „Wenn der Herr Pfarrer am Jüngsten Tag nicht auferstehen will, dann soll er eben liegen bleiben.“Auch für das Pfingstfest gilt dieses kernige Wort. Wer sich nicht weiter
  • 132 Leser
Zur Person

Dr. Horst Skoludek

Dr Horst Skoludek feiert heute seinen 80. Geburtstag. Er war von 1961 bis 1992 bei der Firma Carl Zeiss in Oberkochen – zunächst von 1962 bis 1965 als Verkäufer in Deutschland, dann von 1966 bis 1969 als Executive Vicepresident in den USA und von 1969 bis 1971 als Leiter des Gesamtvertriebes optischer Instrumente in Oberkochen. Im Oktober 1971 weiter
  • 358 Leser
INDIANERCLUB sioux oglala

Einblick ins Tipi

Der Ellwanger Indianerclub Sioux Oglala veranstaltet heuer wieder einen Tag der offenen Tür auf seinem Gelände im Rottal. weiter
  • 177 Leser
FEUERWEHR RAINAU Die Abteilung Dalkingen feiert ihr 175. Bestehen

Fest mit Fahnenweihe

Die Abteilung Dalkingen feiert ihr 175-jähriges Bestehen mit Floriansjüngern aus dem ganzen Ostalbkreis: Die Feuerwehr Rainau erhält beim Jubiläum eine Fahne, die Wehr richtet den Kreisfeuerwehrtag aus. weiter
  • 109 Leser
AUSSTELLUNG Fritz Nuss zum 100. Geburtstag: "Oalamer Köpf ond andere" in Aalens Rathausgalerie

Frau Margarete und Tänzerin Mary

So zeitlos kann ein Familientreffen sein. Die Ehefrau: jung, in den mittleren Jahren, als ältere Dame. Der Vater ein betagter Herr, der seinen Platz hat unweit vom Großvater mütterlicherseits. Die Kinder in unterschiedlichen Lebensphasen. Und als Mittzwanziger und beinah 90-Jähriger die Hauptperson: Fritz Nuss hätte seinen 100. Geburtstag am Donnerstag weiter
  • 115 Leser

Früh-Defibrilationsgerät für Jagstzell

Ein Früh-Defibrilationsgerät wurde jetzt am Jagstzeller Rathaus installiert. Der DRK-Ortsverein hat hierfür ein Defi-Depot beschafft. Dieses hängt nun vor dem Eingang des Rathauses. Mit 600 Euro vom Erlös aus dem Jagstzeller Straßenfest wird das neue Gerät von den am Straßenfest beteiligten Vereinen und Organisationen bezuschusst. Richard Stegmeier weiter
TERRIERFREUNDE ELLWANGEN Frühjahrsprüfung

Für DM qualifiziert

Kürzlich veranstalteten die Terrierfreunde Ellwangen ihre erste Frühjahrsprüfung . Neun gemeldete Hunde gingen mit ihren menschlichen Teamgefährten an den Start. weiter
  • 176 Leser

Griechenwallfahrt fällt aus

Ellwangen   Die traditionsreiche und auch gern von vielen Deutschen besuchte Griechenwallfahrt, die immer am Pfingstmontag auf dem Schönenberg stattfindet, fällt dieses Jahr aus. Die veranstaltende Kirchengemeinde St. Peter und Paul in Stuttgart-Feuerbach hat dieses Jahr für die Organisation keine Zeit, weil alle Gemeindemitglieder bei der weiter
  • 223 Leser
PFINGSTEN Der symbolische Tag der Kirchengründung

Jesus bleibt als heiliger Geist

Die Wortbedeutung von Pfingsten kommt aus dem Griechischen, „Pentecoste“, und bedeutet Fünfzig: 50 Tage nach Ostern. Im Rahmen vieler Bedeutungen ist dieses Ereignis auch der symbolische Tag der Kirchengründung. weiter
  • 128 Leser
mobilfunk Die Netzbetreiber wollen sich nicht langfristig binden, somit will sich die Stadt jährlich mit ihnen abstimmen

Kein Standortkonzept für Sendemasten

Entgegen dem Gemeinderatsbeschluss vom Mai letzten Jahres wird es nun nichts mit einem Mobilfunk-Standortkonzept für Bopfingen. Laut Bopfingens Stadtoberhaupt könnten die vielen Suchanfragen der Mobilfunkbetreiber für neue Standorte nicht koordiniert werden. Die Mobilfunkbetreiber seien nicht bereit, sich über längere Zeit auf Standorte festlegen zu weiter
  • 219 Leser

Kindererholung der Caritas

Aalen   Die Caritas Ost-Württemberg bietet wie in den vergangenen Jahren für Mädchen und Buben im Alter von 6 bis 13 Jahren eine Kindererholung in Oberau-Wildschönau/Tirol in Österreich an.Für den Termin vom 17. August bis 7. September sind noch Plätze freiBei der Kindererholung der Caritas handelt es sich um eine Maßnahme der so genannten weiter
  • 148 Leser
Rindelbacher Kinderchor Singspiel begeisterte alle

Kleine sind was wert

Das Publikum in der Rindelbacher Kübelesbuckhalle war begeistert. In „Die Meuterei der kleinen Noten“ zeigten die 45 Kinder wie wertvoll alle Noten in der Musikwelt doch sind. weiter
  • 210 Leser
Gemeinderat westhausen Ausbau B 29 zwischen Kellerhaus und A 7

Kreuzungsfreier Verkehr

Ein Ausbau der B 29 zwischen Kellerhaus und dem Autobahnzubringer der A 7 soll künftig zu einer Entlastung des Verkehrsaufkommens führen. Vor allem sei die Strecke in den Morgenstunden sowie den Nachmittagsstunden durch Berufspendler stark befahren. weiter
  • 151 Leser
BUCHVORSTELLUNG Anja Jantschik, Reporterin dieser Zeitung, stellt ihren zweiten Roman Marke Ostalb-Krimi vor

Leiche, Liebe und Lokalkolorit

„Der Ostalbkreis wird kriminologisch ausgebaut“, sagt die Kabarettistin Elke Büttner bei der Buchpräsentation zurecht. Nach „Mord zwischen den Zeilen“ hat Anja Jantschik einen zweiten Roman verfasst: „Blauäugig!“ heißt er und bietet neben Leiche und Liebesgeschichte jede Menge lokalkoloritische Schmunzler. weiter
  • 103 Leser

Neue Schilder an der Autobahn

AALEN   Mit neuen Schildern weist die Stadt Aalen an der Autobahn A7 zwischen den Anschlussstellen Heidenheim und Aalen/Oberkochen sowie Ellwangen und Aalen/Westhausen auf das Limesmuseum und das UNESCO-Welterbe in der Kocherstadt hin. Bereits seit einigen Jahren standen an der Autobahn die Schilder mit der Aufschrift „Limeskastell Aalen“. weiter
  • 114 Leser
MARIENPFLEGE Ralf Klein-Jung zieht als Leiter nach eineinhalb Jahren Bilanz

Noch gezieltere Förderung der Kinder

Mit dem Satz: „Gutes bewahren und neue Wege gehen“, gab der neue Leiter der Marienpflege, Ralf Klein-Jung, bei seiner Antrittsrede die Zielrichtung für sein künftiges Wirken vor. Nach eineinhalb Jahren im Amt hat er bereits viel bewegt. weiter
ladenöffnungszeiten Einige Supermarktketten öffnen bis 22 oder 22.30 Uhr, meistens ist jedoch spätestens nach 20 Uhr Feierabend

Nur wenige öffnen noch nach 20 Uhr

Seit knapp drei Monaten gilt in Baden-Württemberg unter der Woche die freie Marktwirtschaft, zumindest was die Öffnungszeiten angeht. Nur wenige Supermarktketten wie Kaufland oder Penny machen davon Gebrauch, oder auch Möbelhäuser. Die meisten warten noch ab, der Einzelhandel schließt in der Regel zwischen 18 und 19 Uhr. weiter
  • 214 Leser
Unternehmerfrauen im Handwerk Steuer- und Wirtschaftsprüfer informiert über die digitale Steuerprüfung

Papier und Elektronik jetzt gleich

Auf großes Interesse stieß der von den Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, organisierte Fachvortrag über die digitale Steuerprüfung. Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Georg Beyschlag aus Nördlingen referierte vor zahlreichen Zuhörern. weiter
  • 210 Leser
Mädchenschule ST. Gertrudis

Reges Interesse an Politik

Winfried Mack (MdL) überreichte den Schülerinnen, die erfolgreich am 49. Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg zur Förderung der politischen Bildung teilgenommen haben, die Preise. weiter
  • 197 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN Zuschuss für Sanierung der Herz-Jesu-Kirche

Rücksicht aufs Langohr

Nach den Sanierungsschritten in 1999 und 2005 soll in diesem Jahr die Erneuerung von Dach und Fassade der katholischen Kirche in Essingen in Angriff genommen werden. Rücksicht walten lassen muss man bei der Baumaßnahme auf das „Braune Langohr“. weiter
  • 117 Leser
gemeinderat westhausen Leitsystem zu wichtigen Gebäuden

Schilder für Auswärtige

Lange schon schlummert bei Verwaltung und Gemeinderat der Gedanke, in Westhausen ein Schilderleitsystem zu installieren. Auswärtige sollen damit unkompliziert zu allen wichtigen Einrichtungen der Gemeinde geführt werden. weiter
  • 174 Leser
SWR UND DAS land baden-württemberg Die "Schatzinsel" gastiert am 8. Juni auf dem Ellwanger Schloss

Schlagerstars und Gartenkunde

„Das wird kein Festle, sondern ein richtiges Fest. Was glauben Sie, wie viel Leute da kommen!“ So freute sich gestern SWR 4-Moderator Ray Contrael, als er der Presse die „Schatzinsel“ vorstellte, die am 8. Juni im Ellwanger Schloss stattfinden wird. weiter
  • 201 Leser
Woiza

Schwerer Job

Ein Bürgermeister muss gar viele Talente haben. Im Umgang mit Würdenträgern sollte er die feine Etikette beherrschen, im Kontakt mit den sogenannten „einfachen Leuten“ dagegen hemdsärmelige Bürgernähe zeigen, und ansonsten sauber, stets gut gelaunt, nüchtern und rund um die Uhr am Ball sein.Ein ganz besonderer Fall sind allerdings Bierfeste. weiter
Ellwanger Frühlingsfest

Super Stimmung beim Maibaumfest

Das war ein Auftakt nach Maß! Bis auf den letzten Platz gefüllt war gestern Abend das schöne Festzelt auf dem Schießwasen, als die Sieger des Maibaumwettbewerbs geehrt wurden. weiter
Kaspar-Mettmann-Schule

Triathlon beim Schulfest

„Kinder werden immer unsportlicher und sind nicht mehr bereit sich in der Freizeit zu engagieren“. Diese Klage kann man immer wieder hören. Dass es auch anders geht, konnte man beim Schulfest in Stimpfach erleben. weiter
  • 161 Leser
schwäpo-wandertag Am Sonntag, 3. Juni, startet beim Schützenverein Rainau-Buch die Wanderung

Wandern auf Römerspuren

Mit der SchwäPo unterwegs: In einer Woche ist es so weit. Der vierte SchwäPo-Wandertag startet am Sonntag nach Pfingsten beim Gelände des Schützenvereins Rainau-Buch. Auf den Spuren der Römer, mit Beteiligung der Limes-Cicerones. Zuvor lädt der Schützenverein zu einem ganzen Wochenende mit Fest und guter Unterhaltung ein. weiter
  • 163 Leser
NOSTALGIE Mit der Schättere und dem Oldtimerbus von Neresheim nach Katzenstein

Wie früher übers Härtsfeld zuckeln

Das Härtsfeld ist um eine nostalgische Attraktion reicher: Jetzt kann man nicht nur mit der Schättere, sondern auch mit dem Oldtimerbus von Neresheim nach Katzenstein zuckeln. Für Wanderfreunde bietet sich ein Fußmarsch über den Hochstatter Hof zur Schauköhlerei an. weiter
PARTNERGEMEINDE Adelmannsfelder reisten zur Partnerschaftsfeier

Zu Gast bei Freunden

Eine Delegation von 50 Personen fuhr am Vatertag zur Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages nach Bagnara di Romagna. Nach unserem ausführlichen Bericht über den Festakt, hier Eindrücke der Reisegruppe. weiter
  • 233 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Kleintierzuchtverein Z3 Neuler

Züchterisch in Form

Der 2. Vorsitzende Josef Schürle konnte in der gut besuchten Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Z3 von einem sehr guten züchterischen Jahr berichten. Auch alle anderen Veranstaltungen gelangen bestens. weiter
  • 217 Leser

Zöbinger Grundschüler stellen Warnschilder auf

Bei strahlendem Sonnenschein hatten Eltern, Lehrer und Schüler die sechs Warnschilder gemalt. Nun ließen sie sich auch vom Regenwetter beim Aufstellen nicht die gute Laune verderben. Tatkräftig unterstützt wurden sie von Ortsvorsteher Bernhard Schmidt. Er bohrte und schraubte, während die Kinder die Aktion für den Jahresbericht der Schule festhielten. weiter
  • 108 Leser

Regionalsport (12)

FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd verliert gegen den SC Freiburg II mit 1:3 (0:3)

Lehrstunde vor dem "Spiel des Jahres"

(alex). Drei Tage vor dem Endspiel im WFV-Pokal bekam der FC Normannia Gmünd im letzten Heimspiel der Saison phasenweise die Grenzen aufgezeigt. Der spielerisch starke SC Freiburg II kam dank einer überragenden ersten Halbzeit zu einem hoch verdienten 3:1 (3:0)-Erfolg. Die Breisgauer ließen Ball und Gegner laufen und sorgten in den ersten 45 Minuten weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen verliert beim SSV Reutlingen mit 1:2 (1:1)

Entscheidung in der Nachspielzeit

(alex). Der SSV Reutlingen hat sich mit einem äußerst glücklichen 2:1 (1:1)-Erfolg im Württemberg-Derby den Klassenerhalt gesichert. Erst in der fünften Minute der Nachspielzeit musste sich der VfR Aalen geschlagen geben, der zu diesem Zeitpunkt nur noch zu neunt auf dem Feld stand. Michael Stickel (81.) und Malte Metzelder (89.) hatten in einem hektischen weiter
  • 131 Leser
Interview Bernd-ulrich scholz, Präsident vfr aalen

Aufstieg nicht erzwingen

„Den Aufstieg kann man nicht erzwingen“, sagt VfR Aalens Präsident Berndt-Ulrich Scholz. Präsidium und Aufsichtsrat relativieren die zuletzt gesetzten Ziele. Der Zweitliga-Aufstieg bleibt als Wunsch. Saisonziel ist die Qualifikation für die neue eingleisige dritte Bundesliga. weiter
  • 178 Leser
TENNIS TC Bopfingen bei den Jugendbezirksmeisterschaften

Drei Spieler auf dem Podest

Gleich drei Tenniscracks vom TC Bopfingen konnten sich bei den Jugendbezirksmeisterschaften in Giengen Platzierungen auf dem Podest erspielen. weiter
  • 204 Leser
REITEN 25. Essinger-Pfingstturnier

Dressur beginnt

Zur Jubiläumsveranstaltung des 25. Essinger-Pfingst-Reitturniers hat sich wieder einmal ein hochklassiges Teilnehmerfeld angekündigt. Von Samstag bis Montag wird in Essingen wieder Reitsport vom Feinsten zu sehen sein. 296 Reiter wurden angemeldet, 490 Starts werden über die Bühne gehen. Bereits heute ab 12 Uhr werden die Dressurprüfungen der Klasse weiter
  • 118 Leser
RADFAHREN 14 Radler wollen in den Pfingstferien mit dem Fahrrad von Tannhausen nach Rom fahren

Ein Sportevent mit christlichem Faktor

Für die diesjährigen Pfingstferien haben sich 14 Fahrradfahrer aus dem Altkreis Aalen eine besondere Tour ausgewählt: Sie wollen von Tannhausen nach Rom fahren. Mit dabei ist der Tannhäuser Konrad Klein, der die Fahrt bereits zum sechsten Mal organisiert und mitfährt. weiter
  • 205 Leser
FUSSBALL "All-Star-Team" mit deutschen Nationalspielern in Essingen

Frühere Elite am Ball

Sie haben fast alle das Trikot mit dem Bundesadler getragen: Das „All-Star-Team“ der deutschen Fußball-Nationalmannschaft kommt am 15. Juli nach Essingen und spielt dort gegen den TSV. Anpfiff im „Schönbrunn-Stadion“: 14.30 Uhr. weiter
  • 229 Leser
RADSPORT Ehemaliger T-Mobile-Teamarzt Dr. Stefan Vogt aus Schwäbisch Gmünd darf sich zum Doping-Skandal nicht äußern / Nur soviel: "Die Fälle waren lange vor meiner Zeit"

Keine Einsätze mehr in diesem Jahr

Der Giro d'Italia war der vorerst letzte Einsatz von Dr. Stefan Vogt im Radrennsport. Nach dem Doping-Skandal hat die Uniklinik Freiburg, an der Vogt beschäftigt ist, die Zusammenarbeit mit dem T-Mobile-Team beendet. Der Gmünder Sportmediziner ist der Leidtragende, weil „die Fälle lange vor meiner Zeit waren“, sagt der 33-Jährige. weiter
  • 208 Leser
Fussball Regionalligist VfR Aalen bereitet sich auf die neue Saison vor - Auf der Suche nach Metzelder-Ersatz

Leidenschaft soll Trumpf werden

Kapitän Malte Metzelder wird wohl den Verein verlassen. „Wir rechnen damit, dass wir für ihn nach einem Ersatz suchen müssen“, sagt VfR Aalens Fußballmanager Helmut Dietterle. Außerdem sollen noch ein, zwei Mittelfeldspieler geholt werden, die das Fußball-Regionalligateam führen können. weiter
  • 143 Leser
BEHINDERTENSPORT

Trainingslager in Tunesien

Die württembergische Leichtathletikjugend der Behinderten bereitet sich– nach 2005 – zum zweitenmal mit einem Trainingslager in Tunesien auf die Wettkampfsaison 2007 vor. weiter

Überregional (108)

AUSZEICHNUNG

'Candide' für Autoren

Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam einen neuen Literaturpreis verleihen. Heißen soll er 'Candide', nach dem Roman des französischen Schriftstellers und Philosophen Voltaire benannt. Dies vereinbarten Kulturstaatsminister Bernd Neumann und die neue französische Kulturministerin Christine Albanel. Der Preis soll von der Stiftung Genshagen und weiter
  • 322 Leser
BW-BANK / Nach Spitzenjahr 2006 eher vorsichtige Ziele

'Exorbitant gut'

Wegen des harten Wettbewerbs auf dem Bankenmarkt plant die BW-Bank 2007 nur einen Gewinn auf Vorjahreshöhe. Vergangenes Jahr gab es einen Ergebnissprung. weiter
  • 414 Leser
frauen-pokal

1. FFC Frankfurt auf Rekordkurs

Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt sind im DFB-Pokal auf Rekordkurs. Zum neunten Mal hintereinander steht das Team heute (16.45 Uhr/ARD) im Berliner Olympiastadion im Cup-Finale. Gegner ist der FCR 2001 Duisburg. Mit dem möglichen sechsten Pokalsieg seit 1999 würde Frankfurt den TSV Siegen und den FSV Frankfurt überflügeln. In den vergangenen drei weiter
  • 341 Leser

25 Millionen Namen und Marken auf der Welt sind geschützt

Endmark hat mittlerweile mehr als 1000 Namen auf den Markt gebracht, darunter den des Fernsehsender Vox, von Sendungen wie 'Taff' oder Marken wie 'Toggo'. Die Kosten für die Namenssuche und die rechtliche Prüfungen für regionale Märkte beginnen bei etwa 2500 EUR; mit europäischen Anspruch betragen sie mindestens 25 000 EUR und wer weltweit tätig werden weiter
  • 357 Leser
DOPING / Tour-Sieger Bjarne Riis gesteht Epo-Missbrauch über fünf Jahre

Alle reden, nur einer schweigt

Der kühle Däne glaubt an Besserung - Jan Ullrich will nichts sagen
Auch nach dem Doping-Geständnis seines jahrelangen Mentors Bjarne Riis will sich Jan Ullrich nicht äußern - egal ob es die Bundeskanzlerin fordert oder seine ehemaliger Trainer. Das Jahrhundert-Talent freut sich auf die Geburt seines zweiten Kindes. In aller Stille. weiter
  • 307 Leser
JAHRESTAG / Vor 20 Jahren landete Mathias Rust mit seiner Cessna auf dem Roten Platz

Als Kremlflieger die Welt verblüfft

Der als Kremlflieger bekannt gewordene Hamburger Mathias Rust verdient 20 Jahre nach der spektakulären Landung auf dem Roten Platz in Moskau sein Geld als Poker-Profi. Am 28. Mai 1987 war der damals 19-Jährige zur Verblüffung der gesamten Welt in Moskau gelandet. weiter
  • 326 Leser
fc Bayern

Am Ball bei Franck Ribéry

Ein bevorstehender Wechsel wird dementiert, aber der FC Bayern ist offenbar eifrig am Ball beim französischen Nationalspieler Franck Ribéry. Der jedoch pokert noch. weiter
  • 310 Leser
ITALIEN / Der Kampf um Berlusconis Nachfolge läuft auf Hochtouren

Auch das Tigerlächeln hält nicht ewig

In Silvio Berlusconis Partei 'Forza Italia' hat das Gerangel um die Nachfolge des Parteichefs längst begonnen. Denn der 70-jährige Ex-Regierungschef und Medienzar hat zuletzt Schwächen gezeigt. Im Mittelpunkt der Nachfolgedebatte steht eine 39-jährige Unternehmerin. weiter
  • 311 Leser
AUTO

Audi bleibt an der Spitze

Audi bleibt im Marken-Ranking des ADAC auf dem ersten Platz. Der Ingolstädter Autobauer führt in der Halbjahresstatistik des ADAC, in welcher der Club unter anderem Marken-Image, Kundenzufriedenheit und Techniktrends beurteilt, weiter vor BMW und Mercedes. Die Münchner überholten dabei die Stuttgarter Konkurrenz. Auf den Plätzen vier und fünf folgen weiter
  • 431 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Stadtauswahl Wittenberg-HerthaBSC 1:11(0:2) TuS Heeslingen - Hansa Rostock 2:5 (1:3) ·Regionalliga Nord, 35. Spieltag FC St. Pauli Dynamo Dresden2:2 (1:1) Tabellenspitze: 1. FC St. Pauli 35 Spiele/62 Punkte, 2. Magdeburg 34/59, 3. VfL Osnabrück 34/55, 4. Dynamo Dresden 35/55. - St. Pauli damit in die 2. Bundesliga aufgestiegen. weiter
  • 370 Leser
DSCHIHAD

Aufruf ist straffrei

Wer nur Sympathie- aber nicht Mitglieder-Werbung für Terrororganisationen macht, muss nicht mehr mit Gefängnisstrafe rechnen. Allgemeine Aufrufe zum 'Heiligen Krieg' sind damit künftig nicht mehr strafbar. Dies sei eine Folge des 34. Strafrechtsänderungsgesetzes, teilte der Staatsschutzsenat des Bundesgerichtshofs mit (Az.: AK 6/07 und StB 3/07) weiter
  • 402 Leser
VERKEHR / ADAC und 'Stiftung Warentest' verteilen gute Noten

Auto-Kindersitze immer sicherer

Gewissenhaftigkeit der Eltern beim Einbau und Anschnallen lässt zu wünschen übrig
Kindersitze und Babyschalen für Pkw werden immer besser. Das haben Tests des Autoclubs ADAC und der 'Stiftung Warentest' ergeben. Dennoch mangelt es oft an Sicherheit für die Kleinen während der Autofahrt. Denn die Eltern nehmen es beim Einbauen nicht so genau. weiter
  • 348 Leser
FORMEL 1 / Der 31-Jährige steht beim morgigen Großen Preis von Monaco unter ganz besonderer Beobachtung

Bleiben oder wechseln - Ralf Schumacher schürt Spekulationen

Bislang lief für Ralf Schumacher so ziemlich alles schief, doch seine Formel-1-Zukunft sieht er nicht in Gefahr. 'Ich bin mir hundertprozentig sicher, dass ich auch kommendes Jahr Formel 1 fahren werde', sagt der Toyota-Pilot. Aber auch im freien Training vor dem Großen Preis von Monaco am morgigen Sonntag (14 Uhr/live bei Premiere und RTL) deutete weiter
  • 301 Leser
ARBEITSUNFALL

Dach eingebrochen

Ein 41-jähriger Arbeiter ist auf einer Baustelle in Ilsfeld (Kreis Heilbronn) von herabstürzenden Stahlträgern erschlagen worden. Er habe am Mittwoch mit einem Kollegen eine Fertighalle errichten wollen, teilte die Polizei gestern mit. Mit einem Hebekran habe er schwere Stahlträger auf das spätere Dach der Halle gehievt, als dieses zusammenbrach. weiter
  • 677 Leser

Das tut gut. ...

...Bei hochsommerlichen Temperaturen freuen sich diese drei Damen in Heidelberg über das kühlende Neckarwasser an ihren Füßen. Morgen soll es mit 18 bis 24 Grad etwas abkühlen, am Pfingstmontag wird es dann nur noch 20 Grad warm. Das Wasser kann allerdings schon heute auch von oben kommen, von Norden und Westen ziehen Gewitter über das Land. weiter
  • 443 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (044. Folge)

44. Folge »Ja, das stimmt. Konrad Zuse in Berlin! 1938! Der stellte damals als Achtundzwanzigjähriger der Welt das erste funktionsfähige Computermodell vor und 1941 bereits den ersten elektrischen Computer mit Binärsystem, Speicher und Programmfähigkeit. Er ist den Amerikanern um einige Jahre voraus gewesen. Frank sagte zu mir: Zuse hat nur das Pech weiter
  • 405 Leser
FILMFESTIVAL / Fatih Akin überzeugt in Cannes

Der übervolle Kinokarren der guten Absichten

Am Sonntag gehen in Cannes die 60. Filmfestspiele zu Ende. Fatih Akin wurde dort mit seinem Drama 'Auf der anderen Seite' hervorragend aufgenommen. weiter
  • 266 Leser
UNTERNEHMENSTEUER

Deutschland im Mittelfeld

Die deutsche Wirtschaft darf vom kommenden Jahr an mit niedrigeren Steuersätzen planen. Der Bundestag verabschiedete gestern mit großer Mehrheit die Unternehmensteuerreform, die 2008 in Kraft treten soll. Die Zustimmung des Bundesrats gilt als sicher. Die Steuerlast für Unternehmen soll von rund 39 auf knapp unter 30 Prozent sinken. Bundesfinanzminister weiter
  • 358 Leser
BRAUCHTUM / Schwäbisch Hall erwartet 25 000 Besucher zu seinem großen Fest

Die Salzsieder geben wieder den Ton an

Grün-weiße Fahnen und die historischen rot-weißen Trachten der Haller Salzsieder zeigen an diesem Wochenende ein bedeutendes Stück mittelalterlicher Stadtgeschichte in der einstigen Reichsstadt Schwäbisch Hall: Das Kuchen- und Brunnenfest wird vom 26. bis zum 28. Mai gefeiert. Es ist das älteste historische Fest im Norden Württembergs. Auftakt sind weiter
  • 286 Leser
UKRAINE / Präsident Viktor Juschtschenko unterstellt Sondertruppen seinem Kommando

Die Staatskrise verschärft sich

Im ukrainischen Machtkampf haben die Kontrahenten erstmals Sondertruppen des Innenministeriums offen in den Konflikt einbezogen. Präsident Viktor Juschtschenko stellte per Erlass die Elite-Einheiten unter sein Kommando. Der prowestliche Staatschef reagierte damit auf die von Innenminister Wassili Zuschko angeordnete Blockade der Generalstaatsanwaltschaft. weiter
  • 284 Leser
TOGNUM / Wie der Name für ein Unternehmen geboren wird

Die Suche nach dem passenden Ich

Viele Pleiten und Peinlichkeiten sind bei der falschen Auswahl möglich
Das mit dem Namen ist so eine Sache. Gut klingen soll er, die richtigen Assoziationen herstellen und im In- und Ausland eine unverfängliche Bedeutung haben. Am Beispiel der Friedrichshafener Tognum AG gehen wir der Namensfindung auf die Spur. weiter
  • 592 Leser
NACHRUF

Die Zeichnerin Holderried

Sie wissen nicht 'wohin mit den Händen', tragen eine Schublade oder ein Brett vor sich her, stehen wie selbstverständlich zwischen Möbeln eingezwängt oder bauen Türmchen aus Stühlen. Die Figurenwelt der Biberacher Künstlerin Romane Holderried Kaesdorf ist auf sympathische Weise verschroben, zumeist sind es gut gekleidete und hübsch frisierte Frauen weiter
  • 293 Leser
INTERVIEW / Der Bundestrainer über den Pokal-Sieg 1997, einen imponierenden VfB und die Chancen in der 'Königsklasse'

Diese Nervenstärke konnte keiner erwarten

Joachim Löw weiß um steigende Erwartungen: Die Stuttgarter müssen in der Liga wieder vorne mitspielen
Vor zehn Jahren hat Joachim Löw als Chefcoach mit dem VfB den Cup-Sieg durch ein 2:0 gegen Energie Cottbus gefeiert. Heute überreicht er als Bundestrainer den DFB-Pokal. Und trifft Ex-Spieler. Im Interview sagt der 47-Jährige nicht nur, was ihm an den Stuttgartern so imponiert. weiter
  • 396 Leser
PHILOLOGEN / Für dreigliedriges Schulsystem

Durchlässigkeit zählt

Aus der Sicht des Philologenverbandes muss das gegliederte Schulsystem erhalten bleiben. Die Gymnasiallehrer fordern aber, es durchlässiger zu machen. weiter
  • 344 Leser
TIERE / Haupt- und Landgestüt setzt auf Gruppenhaltung

Ein Altersheim für Pferde

Im Altersheim des Haupt- und Landgestüts Marbach verbringen betagte Pferde ihren Lebensabend. Mit Erfolg erproben die Fachleute die Haltung der Rösser in Gruppen. Und daran gewöhnen sich sogar jene, die ihr Leben lang kaum Kontakt zu ihren Artgenossen hatten. weiter
  • 707 Leser
BERUFE / Robert Rebele bastelt die Mordopfer fürs Fernsehen

Ein Mann, der viele Leichen im Keller hat

Erst bastelte er Puppen fürs Marionettentheater. Jetzt verdient Robert Rebele sein Geld mit Leichen. Keinen echten, aber mit solchen, die in Krimis zu sehen sind. weiter
  • 426 Leser
TENNIS / Deutsches Team verpasst in Düsseldorf Finale

Entfernt von Bestform

Mit hängenden Köpfen und weit entfernt von der Bestform haben die deutschen Tennis-Cracks das Endspiel beim 30. World Team Cup deutlich verpasst. weiter
  • 329 Leser
FUSSBALL

Freiberg im Visier

Fußball-Oberligist SGV Freiberg ist ins Visier der Steuerfahnder geraten. 60 Beamte haben auf Antrag der Stuttgarter Staatsanwaltschaft Vereinsräume und Wohnungen von Funktionären und Spielern durchsucht. Der Klub wird verdächtigt, Spielergehälter zu gering veranschlagt und dadurch zu niedrige Sozialversicherungsbeiträge bezahlt zu haben. weiter
  • 360 Leser
BRITTA EDER

Fremde Federn: Kriminalisierung des Protests

Wir betrachten das Vorgehen der Sicherheitsbehörden im Zusammenhang mit dem G-8-Gipfel mit großer Besorgnis. Schon im Vorfeld wird das Recht auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit auf vielfältige Weise massiv eingeschränkt. Das Recht auf Versammlungsfreiheit ist ein Grund- und Menschenrecht. Im so genannten Brokdorf-Grundsatzurteil hat das Bundesverfassungsgericht weiter
  • 289 Leser
VERKEHR / Stadtbus macht sich selbstständig

Führerlos durch Tübingen

Ein führerloser Stadtbus machte sich gestern auf einer abschüssigen Strecke in Tübingen selbstständig und rollte abwärts. 15 Kinder sprangen ab, wobei sich zwei Mädchen leicht verletzten. Die Fahrt endete nach 80 Metern in einer Baumgruppe. Der Fahrer erlitt einen Schock. Der Polizei zufolge war er an einer Haltestelle ausgestiegen, weil sich die hintere weiter
  • 284 Leser
WACHDIENSTE

Gegen Mindestlohn

Die 3300 Firmen der Wach- und Sicherheitsfirmenbranche erwarten 2007 ein Plus von 3 Prozent. Im Vorjahr lag der Umsatz noch bei 4,3 Mrd. EUR. Der Verband hat 173 000 Mitarbeiter und geht von einem weiter steigenden Personalbedarf aus. Der BDWS ist gegen einen gesetzlichen Mindestlohn. In Baden-Württemberg liegt der niedrigste Stundenlohn bei etwa 8 weiter
  • 438 Leser
KONSUMKLIMA

Geld sitzt wieder lockerer

Die anhaltende Konjunktur-Euphorie wird nach Einschätzung der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) den privaten Verbrauch in diesem Jahr deutlich stärker als erwartet ankurbeln. In ihrer Konsumklimastudie für Mai korrigierten die Nürnberger Marktforscher ihre Wachstumsprognose für den Privatkonsum von bisher 0,5 auf 1,0 Prozent. Die Verbraucher weiter
  • 358 Leser
REPOWER

Gemeinsame Führung

Der französische Atomkonzern Areva und die indische Suzlon haben sich nach einer erbitterten Übernahmeschlacht um den Hamburger Windkraftanlagenbauer Repower auf eine gemeinsame Führung des Unternehmens geeinigt. Beide Unternehmen haben ein Kooperationsabkommen getroffen. Der französische Staatskonzern Areva und Suzlon hatten zuvor nicht die Mehrheit weiter
  • 390 Leser
G-8-GIPFEL / Gegner dürfen auch nahe am Tagungsort protestieren

Gericht kippt Demonstrationsverbot

Das Verwaltungsgericht Schwerin hat ein großräumiges Demonstrationsverbot der Polizei zum G-8-Gipfel rund um den Tagungsort Heiligendamm weitgehend gekippt. Die Richter halten nur ein Versammlungsverbot von 200 Metern vor dem Sperrzaun um das Seebad für rechtmäßig. Die Polizei hatte dagegen in einer Allgemeinverfügung vom 5. bis 8. Juni auch kilometerweit weiter
  • 299 Leser
TELEKOM

Gewerkschaft unter Druck

Die Deutsche Telekom hat ihre Entschlossenheit demonstriert, den geplanten Umbau des Konzerns wie geplant zum 1.Juli zu verwirklichen. Gleichzeitig forderte der Konzern gestern die Gewerkschaft Verdi zu neuen Verhandlungen auf und deutete Kompromissmöglichkeiten an. Die Gewerkschaft setzte ihren Streik gegen die Auslagerung von rund 50 000 Jobs in neue weiter
  • 435 Leser
LUFTRETTUNG / Ermittlungen wegen Untreue

Griff in die Vereinskasse

Die Polizei ist mit einer Razzia in mehreren Bundesländern gegen einen Stuttgarter Verein wegen Untreue in Millionenhöhe vorgegangen. Es werde gegen 14 Mitglieder im Alter von 35 bis 72 ermittelt, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Stuttgart mit. Der Verein vermittelt angeblich Luftrettungstransporte. Die Mitglieder sollen satzungswidrig mit weiter
  • 343 Leser
RECHT / Bundestag verabschiedet das Gewebegesetz

Handel teilweise erlaubt

Kritik an schleichender Kommerzialisierung des Körpers
Der Bundestag hat das umstrittene Gewebegesetz beschlossen. Mit menschlichem Gewebe wie Herzklappen darf nur gehandelt werden, wenn es industriell hergestellt ist. Fremdnützige Entnahmen bei nicht einwilligungsfähigen Personen sind weitgehend verboten. weiter
  • 408 Leser
SUCHTHILFE / Mappus deutet Ausweg an

Heroinabgabe in den Psychiatrie-Zentren

Seit Monaten ist völlig offen, wie es mit den Drogenkranken weitergeht, die im Modellprojekt zur Heroinabgabe behandelt werden. Jetzt kommt eine Lösung in Sicht. weiter
  • 272 Leser
SIEMENS

Hohe Strafe erwartet

Siemens-Aufsichtsratschef Gerhard Cromme erwartet im Zuge des Schmiergeldskandals bei dem Elektronikkonzern harte Repressalien der US-Börsenaufsicht SEC. Konkret nannte der Chefkontrolleur eine hohe Geldbuße und im schlimmsten Fall Sanktionen, wie etwa der Ausschluss von Aufträgen in den USA. 'Wir werden durch ein besonders korrektes Verhalten beweisen, weiter
  • 428 Leser

Hornbach legt zu.Die ...

...Hornbach-Gruppe hat Gewinn und Umsatz gesteigert. Das Geschäftsvolumen legte um 7,5 Prozent auf 2,5 Mrd. EUR zu, der Ertrag schnellte um 32 Prozent auf 75,9 Mio. EUR hoch. weiter
  • 483 Leser
LUFTFAHRT / Pilot kehrt zum Flughafen zurück

Hummeln im Triebwerk

Nach dem Flug durch einen Schwarm Hummeln musste der Pilot eines Passagierjets die Reise abbrechen. Rund 200 Passagiere mussten elf Stunden ausharren, weil die Maschine auf mögliche Schäden überprüft werden musste. Die Palmair Boeing 737 war in Bournemouth in Südengland nach Faro in Portugal gestartet und durch den Insektenschwarm geflogen. Der Pilot weiter
  • 251 Leser

Hundeleben. Diese Kreaturen ...

...sind nur zwei von hunderten Hunden, die zurzeit in Mexiko-Stadt für die 'World Dog Show 2007' frisiert und zurechtgemacht werden. Die beiden Yorkshire-Terrier mögen maßlos verwöhnt sein. Ein Hundeleben führen sie wohl trotzdem. weiter
  • 340 Leser
Elring Klinger

Höhere Dividende

Die Dettinger Elring Klinger AG erhöht ihre Dividende kräftig. Die Hauptversammlung des Autozulieferers beschloss gestern eine um 25 Prozent höhere Ausschüttung von 1,25 EUR je Aktie. Damit fließen den Anteilseignern insgesamt 24 Mio. EUR zu. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, sollen damit die Aktionäre angemessen am Firmenerfolg beteiligt werden. weiter
  • 401 Leser
DFB-POKAL / Das 64. Finale: Meister VfB Stuttgart gegen den 'Club'

Im neuen Anzug zu neuen Ufern

Der VfB ist Meister. Und seit 2003 hat der deutsche Fußball-Meister immer auch den DFB-Pokal gewonnen. Die Stuttgarter haben es heute (20 Uhr/ARD) in der Hand, die kleine Tradition fortzusetzen. Gegner 1. FC Nürnberg ist allerdings so etwas wie der Angstgegner. weiter
  • 250 Leser

In den Schlagzeilen: Der Königsmörder

Als Rad-Profi übte Bert Dietz den Job des Wasserträgers aus. Er musste nach hinten fahren, Trinkflaschen und Essen besorgen und wenn es kalt wurde, auch mal eine Jacke für die Chefs. Am Montag trat er heraus aus dem Schatten der großen Stars, und er sorgte dafür dass seine früheren Kollegen mächtig kalte Füße bekamen. Einer, der mit dem Radsport so weiter
  • 326 Leser
GESUNDHEIT

In Zug und Taxi Rauchverbot

Erstmals werden in Deutschland bundesweit einheitliche Rauchverbote eingeführt. Wie der Bundestag gestern beschloss, darf ab 1. September in Bussen, Bahnen, Flugzeugen, Fähren und Taxis sowie in 500 Einrichtungen nicht mehr gequalmt werden. Zudem dürfen nur noch Erwachsene ab 18 Jahren Zigaretten kaufen. Regierungsvertreter appellierten an die Länder, weiter
  • 287 Leser
AKTIENMÄRKTE

Interesse an Daimler

Die deutschen Aktienmärkte folgten gestern der freundlichen Eröffnungstendenz der Wall Street und legten zu. Starkes Kaufinteresse gab es für Daimler-Chrysler. Der Konzern will die Mehrheit an der defizitären US-Tochter Chrysler verkaufen. Jetzt scheinen große Fondsgesellschaften das Papier zu entdecken. Gesucht waren auch Siemens und Continental. Conti weiter
  • 405 Leser
BUSSARD

Jogger attackiert

Ein Jogger (53) ist in einem Waldbereich bei Buchloe (Ostallgäu) von einem Bussard angegriffen worden. Der Mann erlitt eine Platzwunde am Hinterkopf. In der Gegend kommt es immer wieder zu ähnlichen Vorfällen. Vogelschützer nehmen an, dass die Jogger von den brütenden oder Jungvögel aufziehenden Greifern als Eindringlinge angesehen werden. weiter
  • 325 Leser
DEUTSCHE BANK / Eine Schulklasse hat eine ganz andere Seite des Top-Managers kennen gelernt

Josef Ackermanns neue Freunde aus dem Allgäu

Sein Sieges-Zeichen vor Beginn des Mannesmann-Prozesses machte ihn für viele zum Prototyp des arroganten Top-Managers. Doch Josef Ackermann hat auch ganz andere Seiten. Eine Schulklasse aus Wangen lernte sie jetzt auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank kennen. weiter
  • 577 Leser
EURO

Kaum Bewegung

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3441 (Vortag 1,3448) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7440 (0,7436) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6775 (0,6767) britische Pfund, 163,50 (163,20) japanische Yen und auf 1,6499 (1,6508) Schweizer Franken fest. weiter
  • 337 Leser
BOSS / Kaum Synergien mit Mutterkonzern Valentino

Keine Angst vor Verschmelzung

Der Modekonzern Hugo Boss hat angesichts des Machtkampfs um die italienische Muttergesellschaft Valentino keine Angst vor einer Verschmelzung mit dem Mutterkonzern. Boss-Vorstandschef Bruno Sälzer sagte, dies würde strategisch keinen Sinn machen. Auch Synergien, beispielsweise beim Einkauf, werde es nicht geben. Dafür seien die Unternehmen viel zu unterschiedlich. weiter
  • 462 Leser
ERBSCHAFTSTEUER / Probleme bei Reform

Kleine im Nachteil

Neue Bewertung von Grundstücken weitgehend gelöst
Die geplante Begünstigung der Erben von Unternehmen und Beteiligungen bei der Erbschaftsteuer steht auf der Kippe: Den Erben von kleinen Firmen droht eher eine höhere als eine geringere Belastung als zuvor. Die Regierungskoalition hält trotzdem an den Plänen fest. weiter
  • 374 Leser
G-8-PROTEST

KOMMENTAR: Bitterer Beigeschmack

Als der 'Oscar'-gekrönte deutsche Film 'Das Leben der Anderen' im vergangenen Jahr die Stasi-Realität in der DDR anprangerte, da hat sich im Westen der Republik noch mancher hämisch und selbstzufrieden zurückgelehnt. Voller Überzeugung, dass das vereinte Deutschland mitsamt seinen 'Ossis' von solchen Zuständen jetzt weit entfernt ist. Dem einen oder weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR: In Bewegung

Mit einer Hilfskonstruktion versucht die Südwest-CDU, eine unhaltbare Position in der Drogenpolitik zu revidieren. Heroin auf Krankenschein, lautete bisher die Parole, ist mit der CDU nicht zu machen. Dabei liegt längst eine Vergleichsstudie mit klarem Ergebnis vor: Bei Schwerstabhängigen ist die kontrollierte Therapie mit Heroin dem Ersatzmittel Methadon weiter
  • 310 Leser
ERZIEHUNGSBONUS

KOMMENTAR: Sinnvoller Weg

Wenn nach einer Verhandlung beide Seiten die Ergebnisse völlig unterschiedlich interpretieren, dann haben sie schlecht Protokoll geführt. Die letzte Koalitionsrunde vor zwei Wochen war noch keine Stunde alt, da verkündete CSU-Chef Edmund Stoiber lauthals, es werde 2013 ein Betreuungsgeld von etwa 150 Euro für alle Eltern eingeführt, die ihr Kleinkind weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR: Unter Druck

Jammern gehört zum Geschäft. Insofern tut man gut daran, das Klagelied nicht ungefiltert zu übernehmen, das die Stadtwerke anstimmen. Trotzdem liegt mehr als nur ein Körnchen Wahrheit in ihrer Befürchtung, sie könnten die Opfer der Netzregulierung werden. Mit ihr will die Politik eigentlich die Übermacht der vier Stromriesen Eon, RWE, ENBW und Vattenfall weiter
  • 399 Leser
HANDBALL

Kretzschmar hört auf

Stefan Kretzschmar beendet nach dieser Saison seine Karriere und wird beim Handball-Bundesligisten SC Magdeburg als Sportdirektor tätig sein. 'Ich bin müde und ausgebrannt, die Motivation ist nicht mehr da, meinte der 34-Jährige, der in 218 Länderspielen 821 Tore erzielte und in insgesamt 413 Bundesliga-Partien 1691 mal ins Netz traf. weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Im Visier der Datenschützer Google ist wegen der Speicherung von Suchanfragen im Visier von EU-Datenschützern. Auch die Speicherung von IP-Adressen, die Google jüngst auf bis zu zwei Jahre zeitlich befristet hat, verletze möglicherweise die Datenschutzgesetze. Google will dazu Stellung beziehen. Solche Datenschutz-Bedenken dürften im Übrigen mehrere weiter
  • 465 Leser
KIRCHE

LEITARTIKEL: Nicht nur Ästhetik

Die Spekulationen nehmen seit Monaten kein Ende. Papst Benedikt XVI. wolle der alten lateinischen Messe von 1570 wieder zu ihrem Recht verhelfen. Dieser Tage nun gab Kurienkardinal Dario Castrillon Hoyos, ein Mann mit kirchenpolitisch extrem konservativem Hintergrund, den Gerüchten neue Nahrung. Aus dem brasilianischen Aparecida verkündete der Leiter weiter
  • 323 Leser

Leute im Blick

Claudia Schiffer Model Claudia Schiffer findet, dass sie 'ein großartiges Leben' hat. 'Ich kann mir meine Arbeit genau aussuchen und nur die Projekte machen, die mich wirklich interessieren', sagte die 35-Jährige in einem Interview. Sie liebe Reiten, Tennisspielen, Skifahren, Tanzen und Wohnungen einrichten. 'Aber es gibt für mich nichts Schöneres, weiter
  • 347 Leser
SYRIEN

Machtgehabe statt Reformen

Morgen dürfen die Syrer in einem Referendum über die Wiederwahl ihres Präsidenten Baschar Al-Assad bestimmen. Einen Gegenkandidaten gibt es nicht. weiter
  • 317 Leser
RAG / Streit um den Vorsitz in der geplanten Ruhrkohle-Stiftung eskaliert weiter

Machtkampf wird auf offener Bühne ausgetragen

Eine neue Runde im Machtkampf an der Ruhr ist eingeläutet. Im Mittelpunkt steht Werner Müller: Weil CDU-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers mit dem SPD-nahen RAG-Chef nicht kann, soll er weg. Jetzt wird der Streit sogar auf offener Bühne ausgetragen. weiter
  • 490 Leser
TISCHTENNIS / Timo Boll steht im WM-Viertelfinale

Medaille ganz nah

Timo Boll hat das Viertelfinale bei der Tischtennis-WM in Zagreb erreicht. Gegen den Südkoreaner Ryu Seung-Min geht es nun heute um eine Medaille. weiter
  • 286 Leser
LOHNSTEUER / Anteilsverfahren statt Steuerklasse V

Mehr für Ehefrauen

Bundesregierung plant Neuregelung
Ehefrauen in Steuerklasse V sollen die Möglichkeit bekommen, ihre hohen Steuerabzüge zu senken. Dafür bekommt allerdings ihr Mann mehr abgezogen. weiter
  • 357 Leser
KRIMINALITÄT / Geldfälscherbande aufgeflogen

Millionenfache 'Blütenträume'

Falschgeld wie selten zuvor entdeckt
Es ist eine der größten Falschgeldmengen, die bisher weltweit sichergestellt worden sind. Fahnder haben in Köln 16 Millionen Dollar als Blüten beschlagnahmt. weiter
  • 352 Leser
SICHERHEIT

Mängel am Flughafen

Die EU-Kommission hat bei Kontrollen des Personals am Münchner Flughafen nach 'Focus'-Informationen erhebliche Sicherheitslücken festgestellt. Wie das Magazin unter Berufung auf eine Vorlage für Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) berichtet, konnten EU-Inspekteure verbotene Gegenstände wie selbst gebaute Sprengsätze, Schusswaffen und Messer weiter
  • 330 Leser
BÜCHER / Zwei Drittel aller Frauen lesen regelmäßig oder immerhin gelegentlich ein Buch

Männer sind die größeren Lesemuffel

Zwei Drittel aller Frauen, aber nur jeder zweite Mann liest regelmäßig oder zumindest gelegentlich ein Buch. 28 Prozent aller Männer, aber nur 15 Prozent der Frauen lesen überhaupt nicht. Das ergab eine Forsa-Umfrage zum Leseverhalten der Deutschen. Für die allermeisten Deutschen sind Bücher mehr als ein Gebrauchsgegenstand. Die wenigsten möchten sich weiter
  • 269 Leser

Na sowas . . .

Weil er seinen Flug nicht verpassen wollte, ist ein 53-Jähriger in Berlin mehrere Kilometer über die total verstopfte Stadtautobahn zum Flughafen Tegel gejoggt. Der Kasache, ein Hobby-Marathonläufer, saß in einem Taxi auf dem Weg zum Airport, als nach einem schweren Unfall die gesamte Autobahn gesperrt werden musste. Kurzentschlossen joggte der Mann weiter
  • 307 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kasparow will nicht Der Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow will nicht selbst bei den russischen Präsidentschaftswahlen im März 2008 antreten. Er hat stattdessen Russlands früheren Zentralbankchef Viktor Geraschtschenko als gemeinsamen Kandidaten der Moskauer Opposition vorgeschlagen. Neuer UN-Präsident gewählt Der ehemalige mazedonische Außenminister weiter
  • 264 Leser
DISKRIMINIERUNG / Maori sind empört über Erklärung eines Fernsehintendanten

Neuseelands Quoten-Verbrecher

Die Maori sind empört: Der Intendant eines Fernsehsenders sagte, die Maori-Quote sei unter anderem dank Berichten über Verbrecher erfüllt. Er meinte es ernst. weiter
  • 325 Leser
AUTOFAHREN

Null Promille für Anfänger

Für Fahranfänger gilt künftig ein absolutes Alkoholverbot am Steuer. Betroffen sind davon Autofahrer, die in der zweijährigen Probezeit und jünger als 21 Jahre sind. Verstöße werden mit 125 Euro Bußgeld und zwei Punkten in der Flensburger Verkehrssünderkartei geahndet. Das hat der Bundestag gestern beschlossen. Die Zustimmung des Bundesrates gilt als weiter
  • 329 Leser
VERMISST

Nur wenige Fälle ungeklärt

Im Lauf des vergangenen Jahres sind in Baden-Württemberg 508 Buben und Mädchen im Alter bis 14 als vermisst gemeldet worden. 70 Prozent dieser Fälle waren nach Angaben des Landeskriminalamts nach ein bis zwei Tagen aufgeklärt, insgesamt waren in neun von zehn Fällen die Kinder innerhalb von zwei Wochen wieder daheim. Ein verschwindend kleiner Teil der weiter
  • 261 Leser

Open Air auf dem Stuttgarter Schlossplatz

Lang Lang ist der Superstar unter den Pianisten. Im Juni kommt der Chinese zu einer Open-Air-Tournee nach Deutschland. Am Sonntag, 17. Juni, spielt er auf dem Schlossplatz in Stuttgart; mit dabei ist das Gulbenkian Orchester Lissabon unter Lawrence Foster. Der 24-jährige Lang Lang wird zu erleben sein mit Klavierkonzerten von Beethoven (Nr. 1) und Tschaikowsky weiter
  • 300 Leser
VOLKSWAGEN

Osterloh stellt Forderungen

Der VW-Konzernbetriebsrat hat den Vorstand des Automobilherstellers aufgefordert, sich durch Aktienkäufe an seinen wichtigsten Zulieferern zu beteiligen. Der Einstieg von in erster Linie an kurzfristigen Renditezielen interessierten Hedge-Fonds bei Autozulieferern sei eine 'gefährliche Entwicklung', sagte der Chef des Europäischen Konzernbetriebsrats, weiter
  • 355 Leser
KIRCHE

Plädoyer für Latein

Rettet die lateinische Sprache - dieser Alarmruf steht über einem zweitägigen Vatikankongress, bei dem sich internationale Wissenschaftler für die alte Sprache starkmachen. Von der Aktualität der Sprache kündet auch die erwartete Wiederzulassung der lateinischen Messe in der katholischen Kirche durch Benedikt XVI. weiter
  • 363 Leser
KRIMINALITÄT / Taschendiebe nicht wählerisch

Polizeichef bestohlen

Ausgerechnet der norwegische Polizeichef ist Opfer von Taschendieben geworden. Anstein Gjengedal war in einem Nahverkehrszug unterwegs gewesen, als mehrere Leute ihn anrempelten. Wenige Minuten später bemerkte er, dass seine Brieftasche fehlt. 'Ich hatte nicht viel Geld bei mir', sagte der Polizeichef. 'Aber trotzdem war es nicht schön.' Gjengedal betonte, weiter
  • 288 Leser
BENZIN

Preise ziehen erneut an

Unmittelbar vor den Pfingsttagen haben die Benzinpreise gestern in Deutschland wieder angezogen, nachdem sie tags zuvor gesunken waren. Marktführer Aral erhöhte die Preise für Otto-Kraftstoffe um rund drei Cent je Liter, später zogen andere Mineralölfirmen nach. Damit müssen die Autofahrer für einen Liter Superbenzin im bundesweiten Durchschnitt ungefähr weiter
  • 427 Leser
KLASSIK / Ein Gespräch mit dem Pianisten Lang Lang

Publikum ohne Grenzen

Der Chinese ist mit einer neuen Beethoven-CD auf dem Markt
Mit atemraubender Technik bricht Lang Lang am Klavier jedes Tempolimit. Aber der chinesische Superstar ist auch ein großer Musiker - das beweist er auf seiner neuen Beethoven-CD. Mitte Juni spielt der 24-Jährige ein Open-Air auf dem Stuttgarter Schlossplatz. weiter
  • 402 Leser
TODESKANDIDAT

Quälend lange Hinrichtung

Eine knapp zwei Stunden dauernde Hinrichtung im US-Staat Ohio hat den Ruf nach einem Aussetzen der Todesstrafe lauter werden lassen. Die Exekution eines übergewichtigen Straftäters zog sich so lange hin, weil die Vollstrecker Probleme hatten, eine geeignete Ader zu finden. Die Injektionsnadel mit dem tödlichen Gift musste mindestens zehnmal neu angesetzt weiter
  • 311 Leser

RANDNOTIZ: Köche, klagt!

Rechtzeitig zu Pfingsten wollen wir um ein wenig Geist bitten. Und zwar, der 'Münchner im Himmel' sehe es nach, möge er diesmal nicht auf die bayerische Staatsregierung hinabsinken, sondern auf das Haupt der CDU-Fraktion im Landtag zu Stuttgart: Der sensible Stefan Mappus fühlt sich von einem Sozen so arg beleidigt, dass er ihm gerichtlich die Wiederholung weiter
  • 273 Leser

RANDNOTIZ: Voll daneben

Das haben wir am vorigen Samstag richtig toll hinbekommen. Manchmal muss man sich einfach selbst loben, wenn es sonst schon niemandem auffällt. Um was es geht? Vielleicht erinnern Sie sich. Auf dieser Seite war oben ein großes Bild von einem Kind mit Regenschirm zu sehen. In der Bildzeile war die Rede davon, dass bei einem Spaziergang am Wochenende weiter
  • 268 Leser
INDONESIEN / Nelken-Zigaretten bestehen zu 40 Prozent aus Gewürz und 60 Prozent Tabak

Rauchen ist das 'Opium fürs Volk'

In Indonesien wird gepafft wie kaum in einem anderen Land der Erde. Die Regierung unternimmt wenig dagegen. Die Abhängigkeit der Einwohner bringt viel Geld. weiter
  • 338 Leser
MVV

Rhein-Energie vor Zuschlag

Der Kölner Stromkonzern Rhein-Energie steht kurz vor dem Einstieg bei Deutschlands sechstgrößtem Energieversorger, der Mannheimer MVV Energie. Der Hauptausschuss der Stadt Mannheim empfahl dem Gemeinderat, ein Aktienpaket von 16 Prozent für 300 Mio. EUR an Rhein-Energie zu verkaufen. Die Stadt ist mit 66 Prozent Mehrheitsaktionär bei MVV. Zudem solle weiter
  • 481 Leser
FLOWTEX / Beweisaufnahme abgeschlossen

Ruf nach einem Kompromiss

Klägeranwalt appelliert an das Land
Hat ein Betriebsprüfer die betrügerischen Flowtex-Geschäfte früh durchschaut? Der Mann sagt Nein. Der Anwalt der geprellten Banken hält es dagegen für bewiesen. weiter
  • 359 Leser
GESELLSCHAFT / Polizei kündigt harten Kurs an

Rüpel am Bahnsteig im Visier

Im vergangenen Jahr wurden auf Bahnhöfen fast elf Prozent mehr Straftaten begangen als im Vorjahr - häufig von Jugendlichen. Sehr oft spiele dabei Alkohol eine Rolle, sagte Landespolizeipräsident Hetger. Gegen Rüpel und Randalierer werde künftig hart vorgegangen. weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL / Spielklassenreform verlangt Klubs einiges ab

Saison des Horrors

Zauberwort Dritte Liga: Die Spielklassenreform zwingt die Fußballvereine der Regional- und der Oberliga in der kommenden Saison in eine brutale Qualifikation. weiter
  • 313 Leser
MORD / 700 Spuren nach dem Anschlag auf Polizisten in Heilbronn

Satellitenfotos vom Tatort gesucht

Haben Militärs oder Forscher zufällig Satellitenaufnahmen vom Tatort gemacht, als auf die Heilbronner Polizisten geschossen wurde? Die Ermittler überprüfend das. weiter
  • 304 Leser
IRAK / Erster öffentlicher Auftritt Muktada Al-Sadrs seit Monaten

Schiiten-Prediger verlangt Rückzug der USA

Nach Monaten im Untergrund ist der radikale irakische Schiiten-Führer Muktada Al-Sadr wieder aufgetaucht. Seine Anziehungskraft scheint ungebrochen. weiter
  • 315 Leser

Schutz vor fremdnützigen Eingriffen

Entgegen früherer Pläne wird es keine Knochenmarkentnahme bei nicht einwilligungsfähigen Erwachsenen geben. Das begrüßte der Bundesvorsitzender der Lebenshilfe, Robert Antretter, als wichtigen Erfolg zu Gunsten von Menschen mit schweren Behinderungen und Komapatienten. Bei Minderjährigen ist eine Begrenzung auf Verwandte ersten Grades festgeschrieben. weiter
  • 259 Leser

Schwül und gewittrig. ...

...Über dem Schwarzwald bei Freudenstadt tobt ein Gewitter. Das kann an diesem Pfingstwochenende öfter passieren. Die Meteorologen warnten gestern vor starkem Regen, Hagel und Sturmböen. Bis Montag sinkt die Gewitterneigung stark - wie allerdings auch die Temperaturen. weiter
  • 414 Leser
STROMMARKT / Übernahme-Angst unter Stadtwerken

Sorgen um Gewinne

Unter den Stadtwerken in Deutschland geht die Übernahme-Angst um. Hintergrund sind befürchtete Gewinneinbrüche wegen der Regulierung der Netzentgelte. weiter
  • 599 Leser
AUFGUSS

Stichflamme in Sauna

Bei einem unsachgemäßen Aufguss in einer Sauna in Rettenberg im Oberallgäu sind vier 19-jährige Jugendliche verletzt worden, davon zwei schwer. Einer der Jugendlichen hatte mit einem unverdünnten Konzentrat einen Aufguss gemacht und eine heftige Stichflamme verursacht. Gegen ihn wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. weiter
  • 407 Leser
DOPING

Strafrecht eine stumpfe Waffe

Im Juli 2006 schreckte der Fuentes-Skandal die Politiker auf. Ein Anti-Doping-Gesetz sollte her. Passiert ist bis jetzt wenig. Den Geständigen drohen kaum Konsequenzen. weiter
  • 335 Leser
KRIPPEN / CDU will noch in diesem Jahr Prämie für Eltern, die Kinder selbst betreuen

Streit um den Erziehungsbonus

SPD-Chef Beck: Nur Rechtsanspruch auf einen Platz ist bindend vereinbart
Der Erziehungsbonus für die häusliche Kleinkinderbetreuung sorgt für heftigen Streit: Die Union will ihn noch bis Jahresende beschließen. Die SPD lehnt das ab. weiter
  • 330 Leser
KINO

Streit um Fassbinder-Erbe

25 Jahre ist Rainer Werner Fassbinder tot, doch nun wird um den Umgang mit seinem Nachlass gestritten. Das Filmarchiv und -museum Deutsche Kinemathek hat Juliane Lorenz, die Präsidentin der Fassbinder-Foundation, aufgefordert, bei der Pflege des Fassbinder-Erbes offener gegenüber Anregungen zu sein. Dazu gehöre auch die Würdigung 'der gesamten Gruppe' weiter
  • 245 Leser

Telegramme

Fussball: Die beiden Rumänen Sergiu Radu und Vlad Munteanu wechseln im Doppelpack von Bundesligist Energie Cottbus zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg. Die Ablösesumme soll knapp unter fünf Millionen Euro betragen.Fussball: Der FC St. Pauli ist zurück in der Zweiten Liga. Der Kult-Klub aus dem Norden sicherte sich gestern durch ein 2:2 (1:1) am heimischen weiter
  • 300 Leser

Tipp Des Tages: Unberechtigte Abbuchungen

Wer unberechtigte Abbuchungen vom Girokonto beobachtet, sollte nicht lange warten, sondern rasch widersprechen. In letzter Zeit häufen sich Beschwerden über die Firma Payone/Kabelcom Ltd., die ohne Ermächtigung den Betrag von 7,45 EUR von Girokonten abbucht, wie die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg berichtet. Als Grund werde 'Nutzung Fremddienste weiter
  • 444 Leser
DOPING

Tour-Sieger Riis beichtet

Der Radsport wird von der nächsten Doping-Beichte erschüttert: Bjarne Riis, früherer Kapitän des Team Telekom, gestand gestern, dass er beim Tour-de-France-Sieg vor elf Jahren gedopt war. Er habe von 1993 bis 1998 leistungssteigernde Substanzen genommen. Riis ist bereits der siebte ehemalige Telekom-Radprofi, der sich als Doping-Sünder geoutet hat. weiter
  • 273 Leser
RÖCHLIN

Umbau abgeschlossen

Die Mannheimer Röchling-Gruppe hat den Umbau vom Mischkonzern zum Kunststoff-Unternehmen abgeschlossen und blickt nun optimistisch in die Zukunft. Der Umsatz schrumpfte im vergangenen Jahr um fast 9 Prozent auf 1,1 Mrd. EUR. Der Jahresüberschuss stieg auf 32 Mio. EUR (2005: 24 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Steuern legte auf gut 44 Mio. EUR zu. weiter
  • 456 Leser
ARENA / Kartellrechtliche Probleme noch ungelöst

Weiterhin tief in roten Zahlen

Der Bezahlsender Arena steckt weiterhin tief in der Verlustzone. Im ersten Quartal machte der Bundesliga-Sender vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen einen Verlust von 58 Mio. EUR. Damit war das operative Minus größer als der Umsatz von 45,1 Mio. EUR. 'Wir liegen aber voll im Plan', sagte Parm Sanhu, Geschäftsführer beim Arena-Besitzer Unity Media. weiter
  • 335 Leser
FINDELKIND

Wieder Baby ausgesetzt

In Esslingen wurde in der Nacht zum Freitag nahe dem Polizeirevier ein Baby ausgesetzt. Wie die Polizei mitteilte, fanden Beamte das wenige Stunden alte Mädchen in eine Decke gewickelt auf. Laut einem Polizeisprecher wollte die Mutter 'offensichtlich, dass das Kind rasch gefunden wird'. Das Baby war leicht unterkühlt, ansonsten aber unverletzt. Es wurde weiter
  • 258 Leser
MÜHLENTAG / Am Montag öffnen sich für Neugierige viele Türen

Wohnen am rauschenden Bach

Im Remstal wird ein Schmuckstück aus dem 14. Jahrhundert wieder aufpoliert
Wenn an Pfingstmontag die Massen zu den Mühlen strömen, sehnt sich mancher nach romantischem Wohnen am rauschenden Bach. Im Remstal erfüllt sich ein Paar aus Stuttgart diesen Traum. Die Technik der 628 Jahre alten Seemühle soll öffentlich zugänglich gemacht werden. weiter
  • 613 Leser
URTEIL / 40 000 Euro Schmerzensgeld wegen Unfruchtbarkeit nach Operation

Über die Risiken nicht genügend aufgeklärt

Weil eine Frau nach einem Eingriff an der Gebärmutter unfruchtbar wurde, hat das Oberlandesgericht Köln einer heute 35-jährigen Patientin ein Schmerzensgeld von 40 000 Euro zugesprochen. Die Richter begründeten das Urteil mit der fehlenden Risikoaufklärung vor der OP. Bei der Höhe des Schmerzensgeldes habe der Senat berücksichtigt, dass die damals 28-jährige weiter
  • 250 Leser
CHINA / Bundespräsident zeigt sich nach Gesprächen zufrieden

Über Menschenrechte leise Töne

Köhler: Keine bindenden Zusagen Pekings beim Klimaschutz zu erwarten
Bundespräsident Horst Köhler hat eine positive Bilanz seiner Gespräche in China gezogen. Er legte den Schwerpunkt auf Umweltthemen - und rannte offene Türen ein. weiter
  • 287 Leser
MOTORRADUNFÄLLE

Zahl der Toten stark gestiegen

In Baden-Württemberg sind von Januar bis April dieses Jahres bereits 40 Motorradfahrer ums Leben gekommen, 25 mehr als im Vorjahreszeitraum. Innenminister Heribert Rech (CDU) zeigte sich besorgt über die Zunahme: 'Dies zeigt, dass es mit der Verkehrsmoral auf unseren Straßen abwärts zu gehen scheint.' Rech kündigte verschärfte Polizeikontrollen an, weiter
  • 300 Leser
THEATERPROBE

Zu heftig geliebt

Die lautstarke Probe einer Liebesszene hat einer Schultheatergruppe aus Villingen-Schwenningen die Polizei ins Haus geholt. Ein Anwohner hatte 'markerschütternde Schreie eines Mädchens' gehört. Eine Streife stellte aber fest, dass Schüler nur 'mit bester Inbrunst' und offensichtlich wirklichkeitsnah 'Romeo und Julia' geprobt hatten. weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (2)

Andersartigkeit akzeptieren

Dass deutsche Soldaten in Afghanistan getötet wurden, sollte Anlass sein, um einige grundsätzliche Gedanken zum deutschen Engagement dort zu formulieren. Wir verteidigen Deutschland angeblich am Hindukusch, aber gegen wen eigentlich? Gegen die Taliban? Kaum, denn diese wollen absolut nichts von uns. Und nun das angebliche humanitäre Anliegen der Europäer. weiter
  • 476 Leser

Komische Umstände

Zu „Verwaltungsgericht kommt ins Spiel“Kaum ist man mit der Zurückstellung des Baugesuches endlich auf einem guten Weg, dann kommt O2 und setzt unter sehr komischen Umständen ihre Interessen durch.Wie kann eine so gute Sache so schief laufen? Ist die Angst so groß, dass man unter allen Umständen einen Präzedenzfall vermeiden will?Nun muss weiter
  • 527 Leser