Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Juli 2007

anzeigen

Regional (90)

Wir gratulieren
Aalen. Anna Reschny, Hangweg 47, zum 85.; Magdalene Wasche, Michael-Braun-Ring 50, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Oskar Brisnik, Braunenbergstr. 2, zum 80. Geburtstag.Westhausen. Emilie Scheuermann, Dalkinger Str. 21, Westhausen, zum 79. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt Maria Brenner, Steinreute 2, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Elfriede Rothermundt, weiter
  • 104 Leser
Aus der Region
Mammutplastikkreis heidenheim    Die im Lonetal gefundene Mammutplastik soll bald in Niederstotzingen zu sehen sein. Landrat Hermann Mader will in Absprache mit den Archäologen der Uni Tübingen erreichen, dass das 35 000 Jahre alte Kunstwerk aus Elfenbein auch in der Region ausgestellt wird, in der es gefunden wurde. Einen Termin gibt es noch weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Archäologische Wanderung Anlässlich der kürzlich entdeckten archäologischen Fundstücke im Lonetal bietet die VHS Aalen am Samstag, 21. Juli, dort eine archäologische Wanderung an. In der Vogelherdhöhle wurden Kunstwerke aus der Eiszeit gefunden, die zu den ältesten figürlichen Kunstwerken weltweit gehören. Die Referentin stellt unterwegs die Geschichte weiter
Kurz und Bündig
Begegnungsstätte Bürgerspital Wie gestern berichtet, stellte der Leiter des Bürgerspitals Gerhard Forster bei der Mitgliederversammlung den Haushaltsplan 2007 vor. Die dabei erwähnten 6000 Euro Einnahmen werden nicht nur, wie berichtet, durch die Erlöse der Theater-AG erwartet, sondern auch durch die Eintrittsgelder für das Benefizkonzert mit dem Musikkorps weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Finanzamt Am kommenden Donnerstag, 19. Juli, sind beim Finanzamt Aalen die Dienststellen wegen einer Personalversammlung nachmittags nicht besetzt. Die Informations- und Annahmestelle ist nur bis 12 Uhr geöffnet. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Gutscheine fürs Zeugnis Wer nächste Woche am Mittwoch, 25. und Donnerstag, 26. Juli, bei Bücher Jahn in Aalen sein Zeugnis mit einer „eins“ in Deutsch vorlegt, erhält einen Kinogutschein für den Kinopark Aalen. weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
QiGong-Stunde Unter Anleitung der Qigong-Lehrerin Renate Zorniger aus Abtsgmünd findet heute um 18.30 Uhr eine QiGong Stunde im BeSinnlichen Garten beim Regenbaum statt. weiter
Kurz und Bündig
Platzkonzert Am heutigen Mittwoch, 18. Juli, gibt die Bigband des Schubart-Gymnasiums ihr traditionelles Platzkonzert in der Aalener Innenstadt. Ab 19 Uhr wird vor dem Café Dannenmann Big Band-Jazz verschiedener Stilrichtungen zu hören sein. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Informationsabend Im Konferenzraum 1 im Ostalb-Klinikum können werdende Eltern am Donnerstag, 19. Juli, um 20 Uhr einen kinderärztlichen Informationsabend besuchen, bei dem der Chefarzt der Kinderklinik anstehende Untersuchungen in den ersten Lebenstagen- und Wochen und die Kindesentwicklung thematisiert. Fragen zu weiteren Bereichen können im Anschluss weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Musikalischer Sommerabend Mit Ballett- und Gesangsensembles und einem Ausschnitt aus „Die Schöne und das Biest“ wird der Abend gestaltet. Beginn ist am Freitag, 20. Juli, um 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr unter der Loggia. Der Eintritt ist frei, für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Am Freitag, 20. Juli, wird ab 16 Uhr in Affalterried, Heisenberg, Onatsfeld, Röthardt, Rötenberghöfe, Treppach und Weidenfeld und am Samstag, 21. Juli, ab 7 Uhr in Wasseralfingen Altpapier gesammelt. Freiwillige Helfer können sich im katholischen Pfarrbüro anmelden unter Telefon (07361) 91190. Für Essen und Trinken ist gesorgt, der weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusik zur Marktzeit Die letzte Orgelmusik vor der Sommerpause kann man am Samstag, 21. Juli, um 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen hören. Werke von Bach werden hierbei von Tobias Renner vorgetragen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür Zur Fertigstellung des Neubaus der Justus-von-Liebig-Schule im Kreisberufsschulzentrum Aalen wird ein Tag der offenen Tür angeboten. Am Samstag, 21. Juli, von 10 bis 17 Uhr wird neben einem Programm auch schon in der neuen Cafeteria bewirtet. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Der Mythos Auto Vom Sonntag, 22. Juli, bis Sonntag, 14. Oktober, ist im Schloss Fachsenfeld eine Ausstellung über den Mythos Auto zu sehen. Der Eintritt kostet fünf und ermäßigt drei Euro. weiter
  • 150 Leser
Einige Schulen in der Region haben bei der bundesweiten Aktion „Laufen für Unicef“ mitgemacht. So auch die Uhland-Realschule in Aalen, deren Läufer hier auf dem Bild von unserer Fotografin Eva Gaida zu sehen sind. Der Erlös der Aktion, die unter der Schirmherrschaft von Ex-Fußball-Nationalspieler Oliver Bierhoff steht, kommt ganz der Arbeit weiter
  • 444 Leser
Polizeibericht
Einbruch in GarageAalen-Fachsenfeld In der Nacht von Sonntag auf Montag öffnete ein unbekannter Täter ein unverschlosse-nes Garagentor in der August-von-König-Straße und entwendete aus dem dort ebenfalls unverschlossen abgestellten Wagem eine Geldbörse mit Bargeld. Auch auf dem gegenüberliegenden Grundstück fand er ein unverschlossenes Auto vor. Er weiter
Kurz und Bündig
Ökumenischer Frauenkreis Ein Ausflug der Essinger Gruppe nach Ellwangen ist am Dienstag, 17. Juli, geplant. Besucht wird eine Ausstellung zur Hexenverfolgung mit Führung. Anschließend Besuch im Ellwanger Stadtcafe. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz der katholischen Kirche in Essingen. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Gedächtnistraining Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung bietet in der Seniorenbegegnungsstätte am heutigen Mittwoch, 18. Juli, von 10 bis 11 Uhr ein Gedächtnistraining an. weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Essingen Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 19. Juli, um 19 Uhr, öffentlich im Rathaus. Unter anderem wird die lokale Agenda 21 und das Sanierungsgebiet Ortsmitte II auf der Tagesordnung stehen. weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Sommerkonzert Bei diesem musizieren Musikschüler der Musikschule Essingen am Donnerstag, 19. Juli, um 18 Uhr im Dorfhaus Lauterburg. weiter
Aus dem Gemeinderat
UNTERSCHNEIDHEIM   Nach wie vor umstritten ist der Bau einer Biomasseanlage zur Wärme- und Stromerzeugung in Walxheim. Wie schon bei der Sitzung des Ortschaftsrates Walxheim, verfolgten auch am Montag zahlreiche Besucher gespannt die Diskussionen über das Bauvorhaben im Gemeinderat.Der Ortschaftsrat Walxheim hatte bei drei Ja- und drei Nein-Stimmen weiter
Schaufenster
Farbiges Glas und schwere SteineIn der Gmünder Stadtvilla (Parlerstraße 12) zeigen derzeit zwei völlig gegensätzliche Künstler ihre Arbeiten; Monika Küper, Kunst hinter Glas, und Eberhard Mangold, schwere Skulpturen.Das Konträre der beiden Künstler macht – wie berichtet – den „Pfeffer“ in dieser ungewöhnlichen Ausstellung aus. weiter
Kurz und Bündig
Härtsfeldschule Die Härtsfeldschule Neresheim gewährt Eltern und Interessierten am Freitag, 20. Juli, ab 15 Uhr Einblick in Schulleben und neue Fachräume. Neben Ausstellungen erwarten die Zuschauer Unterhaltung auf dem Hof und im Musiksaal. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Tiergottesdienst Das Samariterstift Neresheim feiert am Freitag, 20. Juli, ab 16 Uhr im Park des Samariterstifts einen Tiergottesdienst. weiter
Kurz und Bündig
Grundschulfest Waldhausen Das Schulfest der Grundschule Waldhausen ist am Samstag, 21. Juli, von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Schnuppertraining Der TV Bopfingen veranstaltet am Mittwoch, 18. Juli, um 18 Uhr ein Schnuppertraining für F-Junioren und Bambini. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Agenda 21 Die Agenda-Bewegung Kirchheim am Ries trifft sich am Mittwoch, 18. Juli, um 19 Uhr, im alten katholischen Pfarrhaus. Auf dem Programm stehen Freizeitangebote für die Jugend. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderatssitzung Der Gemeinderat Bopfingen tagt am Donnerstag, 19. Juli, um 17 Uhr im katholischen Gemeindehaus Bopfingen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Neubau der Mensa, die Wasserversorgung Ringleitung Kirchheimer Bergle, sowie die Kindergartenbedarfsplanung. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Infoabend Alle Kinder und Jugendlichen, die Interesse am Blasinstrument- oder Schlagzeugspielen haben, lädt der Musikverein Riesbürg am Freitag, 20. Juli, zwischen 18.30 und 19.30 Uhr, zu einem Infoabend in die Goldbergschule in Pflaumloch. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
FFW Bopfingen Am Freitag, 20. Juli, sind Interessierte aus der Bevölkerung ab 18.15 Uhr eingeladen, sich die Hauptübung anzuschauen. Übungsobjekt ist die Firma Arnold, Hauptstraße. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfest in Aufhausen Ab 14 Uhr feiert der Kindergarten „Kleine Strolche“ am Sonntag, 22. Juli, ein Kinderfest auf der Spielwiese beim Kindergarten. Nach der Aufführung „Jim Knopf, Lukas und die Lokomotive“ steht eine Spielstraße zur Verfügung. Außerdem gibt es ein Glücksrad sowie eine Rundfahrt mit dem Feuerwehrauto. Zur Unterhaltung weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Kindergarteneinweihung Nach der Erweiterung und Sanierung des Katholischen Kindergartens St. Josef in Utzmemmingen wird dieser am Sonntag, 22. Juli, eingeweiht. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst, später gibt es Aufführungen. Bei schlechter Witterung ist die Veranstaltung in der Römerhalle. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Stadtpark Open Air Das Kino Special 2007 „Du bist Bopfingen“ wird am Mittwoch, 25. Juli, von 17.30 bis 23.30 Uhr veranstaltet. Nach den Auftritten der Bands „Madman's Dream“ und „TRAXX“ wird der Film „Step Up“ gezeigt. Eintritt: 3 Euro. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Lauchheim Der Gemeinderat tagt am heutigen Mittwoch, 18. Juli, um 18 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen der Bebauungsplan „Kleingartengebiet Alte Kläranlage“ und die Verbesserung der Leichtathletikanlagen. weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Westhausen Die Sitzung des Gemeinderats Westhausen beginnt am heutigen Mittwoch, 18. Juli, um 18.30 Uhr im Rathaus. Es geht unter anderem um die Vergabe der Tiefbauarbeiten im Baugebiet Rinnenberg. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenbegegnung Beim Nachmittagstreff der katholischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 19. Juli, im Pacellihaus ist die Mundart-Dichterin Ida Blank zu Gast. Ab 14 Uhr liest sie aus ihrem Buch „Unterm Apfelboom“. Anmeldung für den Fahrdienst unter Telefon (07363) 5181. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Die Schüler der Musikschule sentieren „Das kleine Abendkonzert“ mit Kompositionen aus der klassischen und populären Literatur, Kinderliedern und folkloristischen Melodien aus aller Welt. Das Konzert beginnt am Donnerstag, 19. Juli, um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Königsbronn. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 120 Leser
tierschutz Landesverband des Tierschutzbundes geht mit einem Fall aus Flochberg an die Öffentlichkeit

„Die Zustände sind schlimm“

Der Fall ist seit über einem halben Jahr dem Veterinäramt des Ostalbkreises bekannt. Hinter den Kulissen werde daran gearbeitet, jeder Anzeige nachgegangen, betont die Behörde. Tierschützer fordern jedoch nun schnellstmöglich die Schließung des landwirtschaftlichen Betriebs, dem unter anderem eine nicht artgerechte Tierhaltung vorgeworfen wird. weiter
galgenberg-festival Kunterbuntes Programm am 3. und 4. August auf dem Galgenberg

„Dziuks Küche“ bekocht das Fest

Für die beiden Tage des sechsten Galgenberg-Festivals im Innenhof der Aalener Grünbaum-Brauerei haben die Kulturfreunde Galgenberg diesmal ein wahrlich kunterbuntes Programm zusammen gestellt. Am Freitag, 3., und am Samstag, 4. August, laufen Bands aus Aalen, Stuttgart, Berlin und San Diego auf. weiter

„Offene Türen zur Musik“

Oberkochen  Unter diesem Motto veranstaltet die Musikschule Oberkochen/Königsbronn einen Schnuppertag am Samstag, 21. Juli, von 10 bis 13 Uhr in der Eichhaldeschule in Königsbronn. Geboten werden Schnupperstunden, Unterrichtsdemonstrationen, sowie Bewirtung. Die Instrumente können ausprobiert werden. Es spielt die Band „Pop-Small-Stars“ weiter
PFLEGEHEIM ST. AGNES Gestern die ersten Bewohner begrüßt

„Vornehme Pension“

Nach anderthalb Jahren Bauzeit sind gestern die ersten Bewohner ins Westhausener Pflegeheim „St. Agnes“ eingezogen. Es ist das zehnte Seniorenheim der Stiftung Haus Lindenhof. In Westhausen basiert das Konzept auf Zentralität und enger Verwebung des Hauses mit der Gemeinde. weiter
LANDGERICHT Narkosearzt-Prozess: Staatsanwalt fordert zwei Jahre Haft

„Zynisch und arrogant“

Zwei Jahre Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt werden könnten, und 30 000 Euro Geldbuße forderte gestern Rainer Feil am Landgericht Ellwangen im Fall des Bad Mergentheimer Anästhesisten, nach dessen Narkose ein dreijähriges Mädchen gestorben war. In seinem einstündigen Plädoyer machte der Oberstaatsanwalt dem angeklagten Arzt schwere Vorwürfe. weiter

300 Euro für die Schule

Einen Scheck über 300 Euro bekam kürzlich die Schulleiterin der St. Georg-Schule Schrezheim, Irmina Ebert, vom Vorsitzenden des Gesangvereins „Eintracht“ Schrezheim. Die pädagogische Arbeit und die musikalische Erziehung an der St.-Georg-Schule habe einen hohen Stellenwert, stellte Martin Seidel fest und dankte für die Überlassung des Musiksaals weiter
  • 104 Leser
Aktionen gegen gewalt Landesstiftung fördert Projekte in Lorch, Gmünd, Heubach und in Aalen

74 000 Euro für die Prävention

„Eigentlich logisch“ – So kommentiert Landrat Klaus Pavel scherzend und stolz die Tatsache, dass die Landesstiftung Baden-Württemberg fünf Präventionsprojekte im Kreis mit insgesamt 74 000 Euro unterstützt. Da könne man die Früchte dafür ernten, dass die Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion „so hervorragend klappt“ und weiter

Aalener 70er feiern Geburtstag in Dresden

Anstatt einer großen Feier vor Ort in Aalen unternehmen die Aalener 70er vom Jahrgang 1937 eine viertägige Reise nach Dresden und in die Sächsische Schweiz. Nach der Besichtigung der Meissener Porzellanmanufaktur am ersten Tag gab esnoch ein abwechslungsreiches Programm, angefangen von einer Stadtführung über eine Orgelandacht in der Frauenkirche, den weiter
  • 125 Leser
Jugendtreff-Kooperation

Abenteuer im Zeltlager

Ein Abenteuerzeltlager im Freibad in Neresheim-Kösingen bieten die Jugendtreffs Abtsgmünd und Westhausen an. Es sind noch Plätze frei. weiter
Aus den Parlamenten

Alte Schule in Hülen

Winfried Mack (CDU) Die Stadt Lauchheim erhält für die Sanierung der Alten Schule in Hülen einen Zuschuss des Landes aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) in Höhe von 104 000 Euro. Dies teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit. Die Zuschusshöhe betrage 40 Prozent der zuwendungsfähigen Koten in Höhe von 260 300 Euro. Winfried Mack freute weiter
zielorientierungsseminar Gymnasiasten bereiten sich im Arbeitsamt auf die Studien- und Berufswahl vor

Auf der Suche nach dem Traumberuf

Der Weg zum Traumberuf ist oft schwer. Zu Wissen, was der Traumberuf eigentlich sein wird, ist für manche noch schwerer. Um Schüler der Jahrgangsstufe Zwölf auf den richtigen Weg zu bringen, gibt es „ZOS“ – das „Zielorientierungsseminar“ im Berufsinformationszentum (BIZ). weiter

Beachparty in Heubach

heubach   Mit der Feststellung „35 Grad: beste Vorzeichen für eine gute Beachparty“ begrüßte DJ Martinez die überwiegend jugendlichen und jung gebliebenen Gäste. Mit Titeln aus Rock, Pop, den Charts und Oldies heizte er den Besuchern der zweiten gut besuchten Beachparty der Wasserwacht Heubach im Freibad in Heubach kräftig ein. weiter
bopfinger ferienprogramm Erstmals ein Programm über die gesamten Sommerferien

Bretzeln und Biberhäuser

Mit 43 Angeboten ist das neue „Ferienprogramm“ des DRK Kreisverband Außenstelle Bopfingen so umfangreich wie nie zuvor. Organisationsleiterin Gisela Schmidle stellte das Programm und die Neuerungen vor: Die seit 20 Jahren erfolgreiche Veranstaltungsreihe wurde nun schlicht in „Ferienprogramm“ umgetauft und auf sechseinhalb Wochen weiter
PLAY BALL-LIGA Teamvorstellung - heute die „Athletics“

Der Kopf entscheidet

Das Team „Athletics“, oder einfach nur die „A's“, setzen sich aus Röhlinger und Ellwanger Schülern zusammen. weiter
Beigeordnetenwahl CDU und SPD suchen schon fleißig Kandidaten, Grünflächenamtschef Rudi Kaufmann dementiert Absichten

Die Bürgermeistersuche läuft schon

Erst seit knapp zwei Wochen sind die beiden Beigeordnetenstellen ausgeschrieben. Doch schon sondieren die beiden großen Parteien kräftig. Bei der CDU scheint Grünflächenamtschef Rudi Kaufmann im Gespräch, die SPD soll eine Frau im Auge haben. Die Weichen werden wohl noch im Juli gestellt. weiter
  • 132 Leser
Bruder-Klaus-Kapelle Die Innenrenovierung ist abgeschlossen, am Sonntag feiert sie ihr 50-jähriges Bestehen

Ein ganzes Dorf legt Hand an

Fast 1000 ehrenamtliche Stunden wurden geleistet, um die Bruder-Klaus-Kapelle in Simmisweiler zu ihrem 50-jährigen Jubiläum am kommenden Sonntag in neuem Glanz erscheinen zu lassen. weiter
Familien-Bildungsstätte aalen Das neue Programm für den Zeitraum September bis Januar liegt auf

Focus liegt auf Kinderbetreuung

6700 Unterrichtseinheiten hatte die Familien-Bildungsstätte Aalen (FBS) im vergangenen Jahr im Angebot. Jetzt liegt das neue Programm für den Zeitraum September bis Januar auf. „Ein Schwerpunkt ist wie immer die Kinderbetreuung“, sagt FBS-Leiterin Doris Klein. weiter

Freie Fahrt für den Vorderen Kirchberg

Nach vier Monaten Bauzeit kann der Vordere Kirchberg endlich wieder frei befahren werden. Die Tiefbauarbeiten für die Wasserleitung wurden nun abgeschlossen. Der Fahrbahn- und Gehwegbelag der Straße wurde komplett saniert und an einigen Stellen wurde der Gehweg verbreitert. Der Randsteinsatz wurde nur teilweise korrigiert. Am gestrigen Dienstag, 17. weiter

Fußballcup-Organisatoren spenden 1306 Euro

Kürzlich war der Fußballcup der Marienpflege. Die Organisatoren der Veranstaltung Rudi Feil und Josef Eller übergaben einen Scheck über 1306 Euro an den Vorstand der Marienpflege Ralf Klein-Jung. Dank galt auch den ehrenamtlichen Helfern, die Eltern der F-Jugend des VfR Aalen, sowie den Sponsoren Fa.Nowinta, Imtech, Joos, Mayer, ASS, Geiger, K&P, weiter
  • 101 Leser

Garten- und Kinderfest bei der Schützengilde

Ein stimmungsvolles Gartenfest für die ganze Familie hat am Sonntag die Schützengilde hinter dem Schützenhaus gefeiert. Für die gute musikalische Unterhaltung sorgte „Just Dixie“. Da mundete den vielen Gästen das leckere Mittagessen gleich umso mehr. Die Kinder erlebten unterdessen ein paar erlebnisreiche Stunden auf der Spielstraße. Mohrenkopfschleuder, weiter
  • 125 Leser

Gartenfest des Bezirksbienenzüchtervereins

Traditionsgemäß hatte der Bezirksbienenzüchterverein Bopfingen e.V. zu seinem Imker-Sommer-Gartenfest an den Lehrbienenstand eingeladen. Wie der stellvertretende Vorsitzende Bernd Hager anlässlich der Feier berichtete, steht es mit der Pflege der Imkerei nicht schlecht. Derzeit verzeichnet der Verein 56 Mitglieder. Gerne würde man eine Jugendgruppe weiter
GEMEINDERAT ELLENBERG Das Lehrerwohnhaus der Gemeinde soll saniert werden

Generalüberholung statt Verkauf

Nach einer im Vorfeld der Sitzung erfolgten Vorortbesichtigung hat der Ellenberger Gemeinderat am Montagabend den Sanierungsumfang der Lehrerwohnungen festgelegt. Damit künftig im Baugebiet „Krautgärten“ Häuser mit Pultdächern errichtet werden können, sprach sich das Gremium für eine Änderung des bestehenden Bebauungsplanes aus. weiter
jadent Firmenjubiläum mit Symposium gefeiert

Hochkarätig besetzt

Seit nunmehr Zehn Jahren bietet die Firma Jadent, geführt von Ihrem Gründer Klaus-Jürgen Janik, im Wirtschaftszentrum Aalen innovative Produkte rund um das optimierte Sehen bei zahnärztlicher Behandlung an. Dabei spielt in erster Linie die Vergrößerung und das Ausleuchten des Operationsfeldes die Grundlage des Portfolios. weiter
  • 125 Leser
Kirchengemeinderat Pfarrhaussanierung – Pfarrer Bellmann ernannt

Kein Vollwärmeschutz

Pfarrer Albrecht Nuding gab im Kirchengemeinderat bekannt, dass der Landesbischof Pfarrer Achim Bellmann offiziell zum 1. September auf die Pfarrstelle II ernannt hat. Außerdem unterrichtete Nuding die Kirchengemeinderäte darüber, dass die Kirchenleitung für die Sanierung des Pfarrhauses keinen Vollwärmeschutz genehmige. weiter

Kinderfest in Unterschneidheim

Der Montagnachmittag bei den Unterschneidheimer Festtagen gehört traditionell den Kindern. Als Bauern und Bauernhoftiere verkleidet zogen die Kinder des Kindergartens um 14 Uhr angeführt von der Jugendkapelle Unterschneidheim durchs Dorf zum Festzelt. Dort zeigten „die Bauern und Bäuerinnen“ auf der Bühne vor einem großen Publikum einen weiter
  • 122 Leser
Carl Zeiss Nobelpreisträgertagung

Kluge Köpfe werden gefördert

lindau   „Junge Wissenschaftler brauchen exzellente Plattformen, um sich auszutauschen“, erläutert Dr. Dieter Kurz, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG, das Engagement des Unternehmens bei der Nobelpreisträger-Tagung in Lindau. Deshalb förderte Zeiss acht ausgesuchte Studenten und Nachwuchswissenschaftler, um ihnen die Reise weiter
  • 145 Leser
GEMEINDERAT TANNHAUSEN Feststellung der Jahresrechnung 2006

Konsolidierungskurs wird beibehalten

Als „sehr erfreulich“ hat Tannhausens Bürgermeister Manfred Haase das abgelaufene Haushaltsjahr bezeichnet. Nach mehreren mageren Jahren könne man wieder ein achtbares Ergebnis vorweisen. weiter

Konzert von zwei Kirchenchören

aalen   Der Chor der Marienkirche Aalen und die Cappella Nova Unterkochen veranstalten am Sonntag, 22. Juli, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle ein Jubilläumskonzert mit Carl Orffs „Carmina Burana“. Dabei sind die zwei Kinderchöre, Simone Häcker-Brune und Helmuth Hammerl (Klavier), das Percussion-Ensemble Alfred Ruth und das Ballett weiter
  • 120 Leser

Krippen im Überblick

Aalen   Bis zum Jahr 2010 werden in Aalener Kindertageseinrichtungen 90 Plätze für die Betreuung unter dreijähriger Kinder zur Verfügung stehen. Eine kompakte Übersicht:  schon vorhanden sind 10 Plätze im AWO-Kindertagheim und 10 Plätze im städtischen Kindergarten Hokuspokus, sechs Plätze im städtischen Kindergarten Greut. bis Ende weiter

Lavazza unterstützt die Nachbarschaftshilfe

Tibor Oszvald, Inhaber der Lavazza Espresso Bar am Aalener Marktplatz, hat in die Lavazza-Kasse gegriffen: 555 Euro spendete er jetzt für die organisierte Nachbarschaftshilfe der katholischen Gesamtkirchengemeinde Sankt Maria, Salvator und Sankt Bonifatius. „Mit Ihrer Spende erhalten ältere Menschen, die in ihren eigenen vier Wänden auf Hilfe weiter

Lebendiges Museum

Ellwangen   Am kommenden Sonntag, 22. Juli, sorgen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum im Rahmen der monatlichen Reihe „Lebendiges Museum“ für ein spannendes Tagesprogramm. Im Museumshof stellen die Mitglieder der Alamannengruppe ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Erstmals kommt dabei auch der weiter
  • 5

Live-Konzert in der Schlossschenke

Am Samstagabend hat die Formation „Lee Mayall – the sax machine“ die vielen Biergartenbesucher der Schlossschenke zum Tanzen gebracht . Anlässlich des dreijährigen Bestehens der Ellwanger Szenegaststätte hatte Inhaber Tobias Brenner die sechsköpfige Gruppe zu sich eingeladen. Ein guter Griff: Lee Mayall, der Neffe von Blueslegende weiter
  • 122 Leser
heimatsmühle Aufforderung an Gruppen und Einzelpersonen

Melden für den Umweltschutzpreis

ostalbkreis   Zum 18. Mal schreibt die Heimatsmühle ihren Umweltschutzpreis aus. Auch dieses Jahr können Einzelpersonen und Gruppen, Vereine, Schulklassen, Schulen oder Kindergärten, Betriebe und Bürgerinitiativen sich um das Preisgeld in Höhe von insgesamt 2 600 Euro bewerben, wenn sie sich im Jahr 2006 in Projekten und Aktionen für den Umweltschutz weiter

Militärpfarrer Gerz geht nach Rottenburg

Ellwangen   Josef Gerz (53), katholischer Standortpfarrer bei der Bundeswehr in Ellwangen, wechselt zum Dekanat Rottenburg. Hier wird er Pfarrer der Seelsorgeeinheit Starzach mit den Pfarreien St. Martinus in Bierlingen, St. Ottilia in Börstlingen, St. Johann Baptist in Felldorf, der Filialkirchengemeinde St. Georg in Sulzau und der Pfarrei weiter
  • 300 Leser

Mögglinger Ferienprogramm

Mögglingen   Die Sommerferien genießen und jede Menge Spaß und Action erleben, das bietet das Mögglinger Sommerferienprogramm den Mögglinger Kindern und Jugendlichen in diesen Sommerferien. Zahlreiche Mögglinger Vereine und Gewerbetreibende tragen mit ihren Programmpunkten dazu bei, dass wieder ein tolles Ferienprogramm auf die Beine gestellt weiter
  • 222 Leser
leute heute (100) Seit 40 Jahren Pfadfinder und ein „Vater“ der Bopfinger Heimattage: Bernhard Schwarz

Pfadfinder ein ganzes Leben lang

Ein sonniger Tag auf der Ruine Flochberg. Verschmitzt lächelnd sitzt ein „älterer“ Herr mit Rebhuhnfeder geschmücktem Hütchen auf einem Strohballen. Sein Herz schlägt für die Zeit der Bauernkriege und das Lagerleben. Bernhard Schwarz gehört seit 40 Jahren den Bopfinger Pfadfindern an und war entscheidend daran beteiligt, dass sich die Bopfinger weiter
  • 1301 Leser
Lehrerversorgung Grundschuleltern unterstützen OAG-Elternbeirat

Protest auf breiter Basis

Der Elternbeirat des Ostalb-Gymnasiums kämpft seit einigen Monaten für eine bessere Lehrerversorgung des Bopfinger Gymnasiums. Die Grundschuleltern als pozentielle Eltern der Gymnasiasten von morgen sprachen sich am Montag einstimmig dafür aus, das Vorgehen des Elternbeirats des OAG zu unterstützen. weiter
Ostalb-Gymnasium Lauftreff für UNICEF stellt gesamten Erlös der UNICEF Arbeit zur Verfügung

Rund 600 Schüler liefen für Afrika

Da hätte der Schirmherr der bundesweiten Aktion „Laufen für UNICEF“, Oliver Bierhoff ,seine helle Freude gehabt: Jeder der rund 600 Schülerinnen und Schüler des OAG UNICEF Laufs versuchte gestern so viele Kilometerstempel wie möglich zu erhalten. Und dazu stellte das Ostalb-Gymnasium (OAG) den gesamten Erlös der UNICEF für deren Arbeit zur weiter

Römische Nacht in den Limesthermen

aalen   Am Samstag, 21. Juli, findet in den Limes-Thermen die dritte Römische Nacht statt. Mit Musik der Djs Darja Trautwein (Stadttheater) Timo Schaal. Es gibt Römisches vom Grill, Salate und eine Cocktailbar vom „Enchilada“. Günstige Karten im Vorverkauf gibt es für 11,50 Euro in den Limes-Thermen, und im Touristik-Service Aalen. weiter
  • 663 Leser
Hauptschule mit werkrealschule Waldlehrpfad zum Waldklassenzimmer

Scharfer Blick für Naturschönheiten

Schülerinnen und Schüler haben sich aufgemacht, um zusammen mit ihrem Lehrer-Team der Wald AG, Marion Haid und Ludwig Kinzler, 30 neue bebilderte Täfelchen entlang des neuen Waldlehrpfades anzubringen. weiter

Schulkonzert des KGW in Stadthalle

aalen   Am Montag, 23. Juli, laden alle Musik-AGs des KGW um 19 Uhr zu ihrem Schuljahres-Abschlusskonzert ein. Unterstufen-, Schul- und Kammerchor, Unterstufen- und Schulorchester und Big Band gestalten gemeinsam einen abwechslungsreichen Abend. Den Auftakt bildet das große Schulorchester mit der Titus-Ouvertüre und Sätzen von Stamitz und weiter

Sozialplan für Kaufhaus-Galerie

aalen   Im Konflikt zwischen der Geschäftsleitung und dem Betriebsrat der Kaufhaus-Galerie hat es am Montag eine Einigung gegeben. Wie Kaufhaus-Geschäftsführer Jürgen Marquardt gestern mitteilte, wurde ein Sozialplan für die von Kündigung betroffenen Mitarbeiter beschlossen. Marquardt: „Damit kann die Sanierung erfolgreich umgesetzt weiter
Abkühlungstour im Kochertal Unsere Reporterin war im Naturerlebnisbad, am Laubachstausee und am Hammerschmiedesee

Trubel im Freibad und Ruhe am See

Fast 30 Grad im Schatten. Die Sonne sticht. Abkühlung muss her. Mich zieht es ins Niederalfinger Naturerlebnisbad, an den Laubachstausee nach Abtsgmünd und an den Hammerschmiedesee nach Abtsgmünd-Pommertsweiler. weiter
  • 156 Leser

Unser Piepmatz

Nachdem uns die Technik gestern einen Streich gespielt hat, lösen wir heute wirklich auf: Bei unserem treuen Redaktionspiepmatz soll es sich nicht – wie vom Woiza vermutet – um einen Gartenrotschwanz handeln, sondern um einen jungen Hausrotschwanz. Diesen Hinweis haben wir von Gerhard Rüdinger aus Ellwangen erhalten. Dass das Interesse an weiter
  • 137 Leser
kinderbetreuung 360 Plätze für Kinder unter drei Jahren will die Stadt Aalen bis zum Jahr 2013 einrichten

Vom Kindergarten hin zur Krippe

Bis zum Jahr 2013 will die Stadt Aalen insgesamt 360 Betreuungsplätze für Kinder zwischen einem und drei Jahren – sogenannte Krippenplätze – eingerichtet haben. Die Fraktionen sind sich einig, werden in der Sitzung am Donnerstag der Umstrukturierung zustimmen, die vor allem das Kindergartenwesen in Wasseralfingen betrifft. weiter
Hariolf-Gymnasium Internationale Wochen

Von Island bis China

Was heißt „danke“ auf Isländisch? Was isst man am liebsten in Bulgarien, wie funktioniert das Schulsystem in China? Solche Fragen bewegten die Schüler und Lehrer des Hariolf-Gymnasiums in den letzten Wochen, denn diese standen im Zeichen internationaler Kontakte. weiter
Guten Morgen

Von Kids für Kids

Seit einigen Monaten tummeln sie sich munter auf der Unterhaltungsseite in der Kinderecke: der Mathekater mit seinen Zahlenrätseln, die Basteltipps für Kids mit Grips, Professor Bruse und seine Experimente und, nicht zuletzt, unsere Kinderbuchautorin Doris Jannausch aus dem Schwäbischen Wald mit ihren lustigen Geschichten. Sie alle bekommen nun Konkurrenz. weiter
ausstellung Drei Fotografinnen zeigen in der Galerie Kränzl in Göppingen ihre Sicht von „Heimat“

Von Romantik keine Spur

Fünf fotografische Ausstellungen, die bis 16. September in Göppingen zu sehen sein werden, befassen sich mit dem Thema „Identität und Heimat“. In der Galerie Kränzl zeigen drei Frauen – Elisabeth Romer, Gunda Scheel und Eva Schmeckenbecher – ein eindrucksvolles aber wenig romantisches Bild davon. weiter
partnerschafts-wappen

Wappen werden neu verlegt

Die Wappen der Partnerstädte St. Ló, Tatabanya, Antakya und Christchurch sowie das Wappen der Stadt und das der Wischauer Sprachinsel zieren den Marktplatz vor dem Rathaus. Sie werden derzeit generalüberholt. weiter
URLAUB MIT DEM HAUSTIER Katzen, Vögel und Nagetiere lieber zuhause lassen – Vorschriften und Ratschläge fürs Ausland

Wenn der Hund mit zum Urlaub fährt

Soll man seinen Hund mitnehmen, wenn man in Urlaub fährt? Vor dieser Frage stehen viele, wenn's auf die Ferien zugeht. Ganz pauschal ist sie nicht zu beantworten. Eins aber steht fest: Andere Heimtiere wie Katzen, Vögel, Kaninchen, Hamster oder Meerschweinchen bleiben besser zu Hause. Reisen verursacht diesen Tieren viel Stress. weiter
  • 127 Leser
Terminkollision „Ellwanger Pferdetage“ dieses Jahr zeitgleich mit den „Highland Games“

Wie Pferde und Kilt zusammenpassen

Am 15. September sind die 2. Ellwanger Highland Games. Damit sich die Kraftsportler im Schottenrock und die Reiter der zeitgleich stattfindenden 5. Pferdetage nicht gegenseitig die Show stehlen, haben sich die Veranstalter frühzeitig an einen Tisch gesetzt. Gestern Abend erläuterten sie, wie beide Veranstaltungen zusammenkommen sollen. weiter
  • 119 Leser

Wo blieb die karibische Nacht?

Zur „Karibischen Nacht“ des Jugendblasorchesters erreichte uns folgender Leserbrief:„Es hätte am Samstag auf dem Ellwanger Marktplatz ein 'Sommernachtstraum' werden können, wenn nicht unmittelbar auf die Ouvertüre ein fragwürdiges Finale erfolgt wäre.Irritierend war, die Bürger einerseits zu einer um 19.30 Uhr beginnenden Veranstaltung, weiter
Europäische Kirchenmusik Professor Dr. Clytus Gottwald referiert über das Motto „Weltsprache Musik“

Zeitgeschichte im Spiegel

Wahrscheinlich gibt es niemanden, der berufener ist, über das komplexe Thema der gegenseitigen Wirkung von Musik und Weltgeschehen zu sprechen, als Clytus Gottwald. Der Sänger, Kantor, Publizist und Musikwissenschaftler schrieb selbst Musikgeschichte. In seinem Festvortrag nahm er die Zuhörer mit auf eine Reise in die Sprachwelt der Musik. weiter

Regionalsport (6)

TSV Adelmannsfelden Die Sportwoche ist zu Ende – Ein Rückblick mit vielfältigem Programm und besonderen Highlights

Die stärksten Männer hat die Feuerwehr

Neben einem Lauftreff für alle Altersklassen und dem Endspiel des Fußball-Dorfpokals stand zum Abschluss der Adelmannsfelder Sportwoche auch ein Tauziehwettbewerb der Vereine und Freizeitgruppen auf dem Programm. Ein Rückblick auf die Sportwoche 2007. weiter
FUSSBALL VfR Aalen im Trainingslager in Bitburg - Tag 3 – Erneuter Testspielsieg beim deutlichen 6:1 gegen den SV Dörnbach

Erst Erholung, dann ein klarer Erfolg

Drei Tage befindet sich der VfR Aalen mittlerweile im Trainingslager in der Sportschule Bitburg. Vor dem Spiel gegen den SV Dörnbach hat Trainer Edgar Schmitt seinen Jungs freigegeben. Fußballtennis oder Regeneration stand bei den Spielern auf dem Programm. weiter
schwimmen Württembergische Meisterschaften in Nürtingen und Schwäbisch Gmünd

Medaillen und Vereinsrekorde

Bei den württembergischen Meisterschaften in Nürtingen und Schwäbisch Gmünd zeigten sechs Schwimmer der TSG Abtsgmünd tolle Leistungen: je zwei Bronzemedaillen für Lorenz Hafner und Denise Lachnit und zwei Vereinsrekorde. weiter
volleyball Regionalliga – Die Spielersuche ist für die DJK Aalen wie fast immer schwierig – Maric wird Kapitän

Personal ist knapp, aber es reicht

Die Talentsuche per „Casting“ hat nicht geklappt, zwei wichtige Spieler, Martin Pfitzer und Christian Kubin, haben die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen verlassen. „Ich habe anderes vorgehabt, aber wir gehen es an“, sagt DJK-Trainer Abunasr Hatam. weiter
Sportmosaik

von bernd müller und helmut banschbach

Der 1. FC Köln war dort, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund. Und die deutsche Frauen-Nationalmannschaft auch. Die Sportschule in Bitburg, in der sich der VfR Aalen eine Woche lang auf die kommende Regionalligasaison vorbereitet, genießt hohes Ansehen. Ein VfR-Kicker fühlt sich dort besonders wohl: Abwehrspieler Fabian Ewertz. Denn dessen Vater weiter

Überregional (97)

'Goldene Aktie'

Gold ist besonders wertvoll. Eine 'Goldene Aktie' auch: Inhaber haben damit in Unternehmen Möglichkeiten, die über sonstige Rechte hinausreichen. 'Goldene Aktien' können Sonderrechte in einem Unternehmensanteil bedeuten, Stimmrechtsgewichtungen, Veto-, Zustimmungs- oder Widerspruchsrechte. weiter
  • 385 Leser
LEICHTATHLETIK / Der Tübinger IAAF-Vizepräsident Helmut Digel im Interview

'Wettkämpfe müssen für alle gerecht sein'

Zwei Themen bewegen die Leichtathletik-Szene fünf Wochen vor der WM in Osaka: Der mit Prothesen laufende Oscar Pistorius, der in Japan gegen Nichtbehinderte antreten will und der Speer-Unfall von Rom. Dazu im Interview Helmut Digel, Vizepräsident des Weltverbandes IAAF. weiter
  • 256 Leser
EHRLICHKEIT

10 000 Euro abgegeben

Ein ehrlicher Finder hat in Dresden eine verlorene Tasche mit 10 000 Euro abgegeben, die einer Rentnerin (65) gehört. Die Frau hatte das Geld von ihrem Konto abgehoben und ging einkaufen. Plötzlich war ihre Tasche weg. Sie erstattete Anzeige. Kurz darauf rief schon die Polizei an: Die Tasche sei abgegeben worden. Von wem, sagten die Beamten nicht. weiter
  • 301 Leser
UNIKLINIKEN

20 Monate für Tarifwerk

Rund 20 Monate nach dem Ende des Arbeitskampfes der Beschäftigten in den Universitätskliniken im Land sind die Tarifverträge jetzt komplett. Gestern unterzeichneten Arbeitgeber und die Gewerkschaft Verdi in Stuttgart weitere Verträge, in denen es vor allem um Entgelt-Regelungen für die 25 000 nicht-ärztlichen Beschäftigten und 2000 Auszubildenden geht. weiter
  • 259 Leser
SKISPRINGEN

Alexander Herr hört auf

Skispringer Alexander Herr hat seinen sofortigen Rücktritt vom aktiven Sport erklärt. 'Ich habe gemerkt, dass ich keinen Spaß mehr habe, dass mir die Motivation für das Skispringen fehlt. Es hat keinen Sinn mehr', sagt der 28 Jahre alte Team-Weltmeister von 2001. Herr war bei den Olympischen Spielen 2006 in Turin nach seiner Nichtberücksichtigung für weiter
  • 297 Leser
TENNIS / Die Umstellung von Rasen auf Sand schafft Rafael Nadal spielend

Als Naturereignis eine Klasse für sich

Der Wimbledon-Finalist fertigt Alexander Waske in Stuttgart mit 6:1 und 6:1 ab
Die Rückkehr von Rasen auf roten Sand ist Spaniens Tennis-Superstar Rafael Nadal in Stuttgart nicht schwer gefallen. Zum Auftakt fertigte er Alexander Waske mit 6:1 und 6:1 ab. Auch wenn noch nicht alles optimal läuft, der Weissenhof-Sieger von 2005 ist eine Klasse für sich. weiter
  • 273 Leser
NARKOSEFEHLER

Anklage fordert Bewährung

Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat im Prozess gegen einen Narkosearzt, der für den Tod eines drei Jahre alten Mädchens verantwortlich sein soll, gestern eine Strafe von zwei Jahren auf Bewährung gefordert. Das Mädchen starb Ende Oktober 2002 nach einer zahnärztlichen Behandlung, bei der der Angeklagte entgegen dem ausdrücklichen Hinweis des Herstellers weiter
  • 210 Leser
TELEFONAKTION

Auf den Zahn fühlen

· Der Besuch beim Zahnarzt kann nicht nur Schmerzen ersparen, sondern auch den Geldbeutel schonen. Werden etwa Zahnfleischentzündungen zu spät behandelt, droht Zahnverlust. Eine frühe Diagnose kann die Erkrankung stoppen. Die reine Vorsorgeuntersuchung gibt es zweimal pro Jahr ohne Praxisgebühr. Und gesetzlich Krankenversicherte, bei denen mindestens weiter
  • 362 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Qualif. zur Champions League, 1. Spieltag: Khazar Lankaran (Aserbaidschan) - Din. Zagreb 1:1 (0:0), Olimpi Rustavi (Georgien) - FK Astana (Kasachstan) 0:0, Apoel Nikosia - Bate Borisow (Weißrussland) 2:0 (1:0). ·Testspiele Paderborn - Lübeck 1:1 (0:1) Werder Bremen - Liverpool 2:3 (1:2) VfB Stuttgart - Lazio Rom 1:1 (1:1) Germ. Ober-Roden weiter
  • 232 Leser
RATHAUS

Aufsicht schickt Amtsverweser

Obwohl die Suspendierung des Bürgermeisters von Kappel-Grafenhausen vom Gericht aufgehoben wurde, hat gestern ein Amtsverweser die Geschäfte im Rathaus übernommen. Das Landratsamt Ortenaukreis hatte nach dem Gerichtsentscheid Widerspruch gegen das Urteil eingelegt, Klausmann musste seine Rathausschlüssel deshalb doch wieder abgeben. Interims-Bürgermeister weiter
  • 370 Leser
ARCHITEKTUR

Ausgezeichnetes Wohnheim

Der mit 30 000 Euro dotierte Deutsche Architekturpreis 2007 geht an das Münchner Architekturbüro Fink & Jocher für den Entwurf eines Studentenwohnheims. Die Jury würdigte den Entwurf für das Wohnheim am Campus der Technischen Universität München in Garching 'als wegweisende Lösung für studentisches Zusammenleben'. Hinter einer eher schlicht gehaltenen weiter
  • 294 Leser
TANZTHEATER / Public Viewing in Stuttgart- einmal anders

Ballett zum Nulltarif

Kein raues Fußballspiel, sondern graziles Ballett wird an diesem Samstag in Stuttgart auf Großbildleinwand übertragen. Zum Ende der Spielzeit beschenken das Stuttgarter Ballett und Intendant Reid Anderson Ballettfans mit einem Public Viewing der besonderen Art. Zwei Vorstellungen der John Cranko-Schule werden direkt aus dem Opernhaus auf eine Leinwand weiter
  • 203 Leser
Fahrrad-Diebstahl

Besondere Landessitte

Mit Verweis auf eigene Landessitten haben zwei chinesische Touristen in Münster (Nordrhein-Westfalen) versucht, den Diebstahl nicht abgeschlossener Fahrräder zu rechtfertigen. Laut Polizeibericht erklärten sie den Beamten, nach chinesischem Recht bedeute der Verzicht auf Abschließen des Fahrrads einen 'Eigentumsverzicht'. Das Ehepaar hatte zwei Fahrräder weiter
  • 190 Leser
FRANKREICH / Verhaltenskatalog wirbt in Paris für ein besseres Verständnis gegenüber Touristen

Besucherzahl super, aber schlechtes Image

In Frankreich und natürlich auch in der Hauptstadt fühlen sich viele Touristen etwas unwohl. Das liegt vor allem daran, dass so mancher Franzose nicht gerade besonders höflich zu den Gästen in seinem Land ist. Paris Bürgermeister will jetzt das Image aufpolieren. weiter
  • 314 Leser
VOLLEYBALL

Block und Angriff okay

Die deutschen Volleyball-Frauen haben zum Auftakt eines Vier-Länder-Turniers im italienischen Alassio mit 3:1 (25:18, 19:25, 25:19, 25:21) gegen die Türkei gewonnen. Die weiteren Gegner sind heute Tschechien und morgen Gastgeber Italien. Am Freitag folgen dann die Halbfinals und am Samstag die Platzierungsspiele. Mit diesem Turnier, bei dem Kapitän weiter
  • 224 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / 400 Arbeitsplätze in Stuttgart

Buchhaltung bleibt im Land

Der monatelange Streit um die Zukunft der Finanzbuchhaltung von Daimler-Chrysler ist beigelegt. Die Finanzbuchhaltung werde künftig an drei Standorten gebündelt - zuvor habe es 15 Standorte gegeben, teilte der Konzern mit. In Stuttgart gibt es etwa 400 Arbeitsplätze für die Mercedes Car Group und die Zentrale. In Wörth mit dem größten Lastwagenwerk weiter
  • 372 Leser

Cd-Tipp

Oper in der Bar 'Casta diva', die große Arie der Norma - ja, da schließen wir die Augen und hören auf die göttliche Maria Callas. Aber was ist das? Ein Saxophon haucht traurig und seelenvoll die Melodie, ein Piano spielt gedankenverloren mit; auch der Kontrabass und ein mit dem Besen rührender Schlagzeuger setzen den Bellini auf die Swing-Spur. Schöne weiter
  • 204 Leser
VOLLEYBALL

Der Block steht schon sicher

Die deutschen Volleyball-Frauen haben zum Auftakt eines Vier-Länder-Turniers im italienischen Alassio mit 3:1 (25:18, 19:25, 25:19, 25:21) gegen die Türkei gewonnen. Nach drei Wochen hartem Training war Bundescoach Giovanni Guidetti mit der Leistung durchaus zufrieden. 'Im Block und Angriff hat es schon ganz gut geklappt', sagte er. Margareta Kozuch weiter
  • 209 Leser
INTERVIEW / Leipzig, New York, London, Paris: Der weltmännische Kurt Masur wird heute 80 Jahre alt

Der Dirigent des friedlichen Protests

Im stürmischen deutschen Wendeherbst 1989 wurde er zum Politiker wider Willen
26 Jahre prägte er das Leipziger Gewandhausorchester, er leitete die New Yorker Philharmoniker, steht nun Top-Orchestern in London und Paris vor: Kurt Masur, der heute 80 wird. Vor allem aber trug er im Herbst 1989 zum friedlichen Verlauf der Montagsdemonstrationen bei. weiter
  • 217 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (087. Folge)

87. Folge Fahrenholtz schien ihn gar nicht gehört zu haben. Er schüttelte unablässig den Kopf wie eine mechanische Puppe. »Und alles ihretwegen!«, sagte er. Und dann noch mal: »Und alles ihretwegen!« Wischnewski ließ den Wagen ausrollen, schaltete den Motor aus und drehte sich zu Oskar Fahrenholtz um. »Es ging in dem Prozess vor sechs Jahren also um weiter
  • 276 Leser
VOLKS- UND RAIFFEISENBANKEN / Wettbewerb setzt den genossenschaftlichen Instituten zu - Erträge stagnieren

Die Fusionswelle ebbt langsam ab

Der Wettbewerb in der Bankenbranche ist hart. Dies spüren auch die Volks- und Raiffeisenbanken. Beim Zinsüberschuss etwa, der für die Institute nach Angaben des Branchen-Verbands-Präsidenten Christopher Pleister die wichtigste Ertragskomponente ist, gab es 2006 einen Rückgang um gut 2 Prozent auf 16,4 Mrd. EUR. Hauptgrund: der starke Wettbewerb. Der weiter
  • 394 Leser
SCHUHE / Industrie baut Arbeitsplätze auf

Die modischen Winterstiefel werden kürzer

Das traditionelle Schwarz für die winterliche Schuhmode bekommt in der Saison 2007/2008 Konkurrenz von kräftigen Farben wie Rot und Violett. Allerdings werde dies vor allem für die jüngere Generation gelten, schränkte das Schuhinstitut der Lederbranche gestern bei der Vorstellung der neuen Modelle ein. Die Schäfte von Stiefeln werden kürzer und reichen weiter
  • 295 Leser
LITERATUR / Marbach, Weimar und Wolfenbüttel arbeiten zusammen

Drei Städte als Partner im Geiste

Weimar, Wolfenbüttel und Marbach am Neckar sind unter dem Motto 'Lebendige Aufklärung - Lebendige Klassik' Partner im Jahr der Geisteswissenschaften 2007. Sie wollen in dem Projekt einen ortsübergreifenden Blick auf die bis heute prägende Linie im deutschen Geistesleben geben. Das teilten der Deutsche Städtetag und das Organisationsbüro 'Jahr der Geisteswissenschaften' weiter
  • 202 Leser
BOMBENALARM / Gestern ist am Bundeswehrkrankenhaus Ulm wieder Normalität eingekehrt

Droh-Anruf in wenigen Minuten bewertet

Wie die Polizei ihre Einsatzentscheidung traf - Kein Mediziner am OP-Tisch ließ sich austauschen
Im Bundeswehrkrankenhaus Ulm, das am Montag nach einer Bombendrohung geräumt werden musste, wurde gestern früh bereits wieder operiert. Kurz vor Mitternacht war auch der letzte ausgelagerte Patient zurück in der Klinik. Die Polizei sucht fieberhaft nach dem Anrufer. weiter
  • 286 Leser
FERIENINSEL

Ein Strand wieder frei

Sechs Tage nach dem Untergang eines Frachters vor Ibiza ist einer der drei ölverschmutzten Strände wieder für die Urlauber geöffnet worden. Der Strand von En Bossa im Osten der spanischen Ferieninsel sei gesäubert worden, teilen die Behörden mit. Wasseranalysen hätten ergeben, dass es keine gesundheitlichen Risiken für die Badegäste gebe. weiter
  • 287 Leser
TENNIS

Ein Traum geht in Erfüllung

Philipp Kohlschreiber steht als einziger deutscher Tennisprofi beim ATP-Turnier in Stuttgart im Achtelfinale. Der Augsburger trifft nun auf auf Rafael Nadal. weiter
  • 264 Leser
MEDIZIN / Rugby-Spieler hat nach Zusammenstoß Zahn des Gegners in der Stirn

Ein wirklich beißender Schmerz

Der australische Rugby-Spieler Ben Czislowski staunte nicht schlecht, nachdem er wegen beißender Schmerzen in die Klinik gekommen war: ungläubig erlebte er, wie der Arzt einen Zahn aus seiner Stirn holte. Czislowski war vor drei Monaten bei einem Spiel brutal mit einem Gegner zusammengestoßen. Er hatte eine Wunde an der Stirn, die damals genäht wurde. weiter
  • 212 Leser
FUSSBALL

Engel glaubt an siebten Himmel

Viel Zeit zum Regenerieren blieb nach dem gelungenen Europameisterschafts-Auftakt in der 'Sauna' von Steyr nicht: Für die U-19-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) war der 3:2 (2:0)-Erfolg gegen Russland bei tropischen Temperaturen schnell abgehakt. Die volle Konzentration galt am spielfreien Dienstag bereits dem vorentscheidenden Spiel gegen weiter
  • 233 Leser
TÜRKEI / Vorgezogene Parlamentswahl am Sonntag

Erdogan lehnt Koalition ab

Ministerpräsident strebt Fortsetzung der Alleinregierung an
Am Sonntag wird in der Türkei ein neues Parlament gewählt. Vieles spricht dafür, dass Ministerpräsident Erdogan weiter regiert. Seine Partei AKP könnte jedoch ihre Zwei-Drittel-Mehrheit verlieren. Erdogan will sich im Fall einer Niederlage aus der Politik zurückziehen. Bei der Wahl des türkischen Parlaments sind am Sonntag keine Überraschungen zu erwarten: weiter
  • 283 Leser
Dow JOnes Index

Erstmals über 14 000 Punkten

Der Dow Jones Index hat gestern erstmals in der Geschichte die Marke von 14 000 Punkten überschritten. Auftrieb erhielt der New Yorker Aktienmarkt von relativ günstigen Inflationszahlen und guten Unternehmensmeldungen. Der bekannteste Börsenindex der Welt hat damit lediglich 57 Handelstage benötigt, um die Spanne von 13 000 auf 14 000 Punkte zu überwinden. weiter
  • 362 Leser
VERKEHR / Bundesregierung: Milliardenschweres Bahnprojekt im Südwesten kommt

Finale im Tauziehen um ICE-Trasse

Entscheidung möglicherweise morgen - Oettinger: Einige offene Fragen
Morgen erhofft sich Baden-Württemberg vom Bund grünes Licht für Stuttgart 21 und den Neubau der Bahnstrecke nach Ulm. Noch wird um viel Geld gepokert. · Die Bundesregierung gibt sich zuversichtlich, dass es morgen nach jahrelangem Tauziehen zu einem Durchbruch beim milliardenschweren Bahnprojekt Stuttgart 21 kommt. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee weiter
  • 228 Leser
PROZESS / Bei Ehestreit den Gatten erwürgt

Frau versteckte Leiche im Abstellraum

Das Landgericht Tübingen beschäftigt ein tödlicher Ehestreit. Die 45-jährige Arzthelferin soll ihren Mann erwürgt und dann im Abstellraum versteckt haben. weiter
  • 262 Leser
ENERGIE / Gespräche über ältere Kernkraftwerke geplant

Gabriel für frühes Aus

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel schließt aus, ältere Kernkraftwerke länger am Netz zu halten. Vattenfall legt eine Mängelliste zum Kraftwerk Brunsbüttel vor. weiter
  • 253 Leser
ZUGUNFALL

Giftgas entwichen

Bei einem Zugunfall nahe Lwiw in der Westukraine sind mehrere Waggons mit hochgiftigem gelbem Phosphor entgleist und in Brand geraten. 20 Menschen wurden durch giftige Gase verletzt. Etwa 800 mussten ihre Häuser verlassen. Eine Gaswolke breitete sich über eine Fläche von 90 Quadratkilometern aus. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. weiter
  • 295 Leser
LIBYEN

Haft statt Todesstrafe

Der Oberste Justizrat in Libyen hat gestern das Todesurteil gegen fünf bulgarische Krankenschwestern und einen Arzt aufgehoben, wie ein hoher libyscher Regierungsbeamter mitteilte. Die Urteile seien in eine lebenslange Haftstrafe umgewandelt worden. Den seit 1999 Inhaftierten wird vorgeworfen, mehr als 400 Kinder mit dem Aids-Erreger infiziert zu haben. weiter
  • 284 Leser

Hintergrund: Ruhe geben und viel trinken

Angesichts der derzeit in Deutschland herrschenden extrem schwülen Witterung warnen Mediziner vor allem ältere Menschen vor unnötiger körperlicher Anstrengung. 'Schweißtreibende Tätigkeiten wie Gartenpflege, Autowäsche und handwerkliche Arbeiten sollten vor allem die Senioren mit Rücksicht auf ihren Kreislauf kurzfristig zurückstellen', sagte der Freiburger weiter
  • 269 Leser
SOMMER / Europa stöhnt unter der schwülen Wärme

Hitzefrei, weil in der Schule die Heizung läuft

Zwei Autobahnabschnitte gesperrt - Straßenbeläge geborsten - Mann im Zelt vom Blitz erschlagen
Schwüle Hitze in Europa: Vor allem im Süden des Kontinents wurden gestern erneut Temperaturen nur knapp unter 40 Grad gemessen. Zwischen Leipzig und Palermo stöhnten die Menschen unter extremer Luftfeuchtigkeit. Es gab bereits erste Todesfälle. weiter
  • 242 Leser
WISSENSCHAFT / Bundespräsident besucht in Tübingen seinen ersten Arbeitsplatz

Horst Köhler begann als Ottianer

Auch Bundespräsidenten haben mal klein angefangen. Horst Köhler kehrte gestern an seinen ersten Arbeitsplatz in Tübingen zurück - und schwelgte in Erinnerungen. Bundespräsident Horst Köhler kehrte gestern an den Ort zurück, an dem er seine berufliche Laufbahn 1969 begonnen hat: nach Tübingen. Dort feierte das Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung weiter
  • 285 Leser
PROZESS / Schumacher-Manager Weber angeklagt

Illegal bereichert?

Formel-1-Manager Willi Weber muss vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, sich illegal aus der Konkursmasse einer Firma bereichert zu haben. weiter
  • 393 Leser
BODENSEE / Schiff bietet Platz für 50 Personen

Im Lastensegler auf Rundfahrt

Segelfreunde aus Immenstaad haben eine alte Tradition wieder aufleben lassen: Vom 15. Jahrhundert an wurden auf dem Bodensee zahlreiche Lastensegler eingesetzt, die größeren nannte man 'Lädinen', die kleineren 'Segmer'. Bereits Ende der 1980er Jahre bildete sich ein Verein, der ein solches Boot nachbaute. Allerdings werden mit der 1999 fertiggestellten weiter
  • 251 Leser
ALTENHILFE / 15 Freiwillige haben das Zeugnis in der Tasche

Im Sozialjahr den Realschulabschluss geschafft

Zwei Jahre lang ein freiwilliger Einsatz im sozialen Bereich und dazu ein weiterführender Bildungsabschluss - das haben jetzt erstmals 15 junge Leute im 'Freiwilligen sozialen Jahr' geschafft. Gestern gab es in Wilhelmsdorf (Kreis Ravensburg) die Realschulzeugnisse für die Teilnehmer des 'FSJ-plus'. Die Praxis-Bestandteile des Sozialjahrs absolvieren weiter
  • 323 Leser
DOPING

Jetzt auch Akrobaten

Bei der WM der Sportakrobaten im April im belgischen Puurs hat es zwei Dopingfälle gegeben. Der Russe Stanislaw Kofelnikow wurde sechs Monate wegen Cannabis-Missbrauchs gesperrt. Tatjana Okulowa (Russland) erhielt eine Sperre von zwei Jahren für den Gebrauch eines harntreibenden Furosemids. Der russische Verband wurde verwarnt. weiter
  • 314 Leser
EINZELHANDEL / Arbeitgeber wollen Nachtarbeitszuschläge kippen

Kein Kompromiss in Sicht

Aufschwung ist in der Branche noch nicht angekommen
Die Gewerkschaft Verdi fordert 5,5 Prozent mehr Geld, die Arbeitgeber des Einzelhandels verweisen auf stagnierende Umsätze und sinkende Gewinne. Ein Kompromiss in den derzeitigen Tarifverhandlungen ist aber bislang nicht mal in Ansätzen erkennbar. weiter
  • 371 Leser
TENNIS / Stuttgarter Berrer in der zweiten Runde

Kiefer feiert 'hartes' Comeback

Nicolas Kiefer hat auf der amerikanischen Hartplatztour im Vorfeld der US Open sein Comeback erfolgreich fortgesetzt. Der Tennisprofi aus Hannover gewann sein Auftaktmatch beim Herren-Turnier in Los Angeles 6:3, 6:3 gegen den Russen Teimuras Gabaschwili in nur 1:07 Stunden. Kiefer hatte sein letztes Match auf Hartplatz Ende März 2006 bestritten. Nach weiter
  • 187 Leser
ELTERN

Kinder auf den Arzt vorbereiten

Um übersteigerte Ängste gar nicht erst entstehen zu lassen, sollten Eltern ihre Kinder frühzeitig auf Arztbesuche vorbereiten. Diese Ängste werden laut Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte meist ab dem Ende des ersten Lebensjahres geprägt, erreichen den Höhepunkt im Kleinkindalter und können bis ins Erwachsenenalter anhalten. Schon Säuglinge spürten, weiter
  • 183 Leser
SCHMUGGEL

Kokain im Klavier

Polizisten in Kolumbien haben in einem Konzertflügel 253 Kilogramm Kokain entdeckt. Die Drogen hätten rund 15 Millionen Euro auf dem Schwarzmarkt erzielt. Den Fahndern in der Hafenstadt Cartagena war aufgefallen, dass das für den Export bestimmte Instrument besonders schwer war. Und als sie die Tasten betätigten, vernahmen sie nur Misstöne. weiter
  • 295 Leser
STOIBER

KOMMENTAR: Intensive letzte Runde

Die Frage, die sich nach Edmund Stoibers Regierungserklärung stellt, sprach der SPDOppositionsführer Franz Maget aus. Wirklich beantwortet hat sie freilich keiner, auch Stoiber nicht: Warum muss der Noch-Ministerpräsident und Noch-CSU-Chef eigentlich gehen? Wer seiner gestrigen Rede lauschte, der bekam den Eindruck der vergangenen Monate bestätigt: weiter
  • 204 Leser
EINZELHANDEL

KOMMENTAR: Nachtzuschläge passen nicht mehr

Die Wirtschaft sonnt sich im Aufschwung, die Branchen melden gute Zahlen. Alle Branchen? Nein, im Einzelhandel ist der Aufschwung noch nicht so richtig angekommen. Das belegt auch die der Parteinahme unverdächtige amtliche Statistik. Weil aber Tarifverhandlungen immer im gesamtwirtschaftlichen Umfeld stattfinden, beharrt Verdi mit Blick auf die Abschlüsse weiter
  • 396 Leser
STAATSSCHULDEN

KOMMENTAR: Von den Kindern geliehen

Im Bund sind vor der schon biblischen Frist von fast vierzig Jahren zum letzten Mal in einem Haushalt keine Schulden gemacht worden. Das heißt, dass wir es inzwischen mit der dritten und vierten Politikergeneration zu tun haben, für die es eine Selbstverständlichkeit ist, mehr Geld auszugeben als einzunehmen. Vor diesem Hintergrund ist es die bisher weiter
  • 273 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3771 (Montag: 1,3781) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7262 (0,7256) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67320 (0,67655) britische Pfund, 168,07 (167,84) japanische Yen und auf 1,6554 (1,6556) Schweizer Franken weiter
  • 327 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Straftäter in Reisebus gefasst Ein per Haftbefehl gesuchter Straftäter ist der Polizei gestern bei der Grenzkontrolle eines Reisebusses bei Neuenburg am Rhein (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ins Netz gegangen. Der Gesuchte, ein 37-jähriger Spanier, befand sich mit dem Bus auf dem Rückweg von Castellon in Spanien nach München. Der Beschuldigte hat wegen weiter
  • 276 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Opec-Ölpreis auf Höchststand Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist zum Wochenbeginn auf den höchsten Stand seit der Gründung des Kartells 1960 geklettert. Ein Barrel (159 Liter) aus den Fördergebieten der Organisation kostete gestern 72,83 Dollar. Das waren 34 Cent mehr als am Freitag. Cerberus verkauft Wohnungen weiter
  • 340 Leser
RADSPORT / Alexander Winokurow verliert bei der Königs-Etappe der Tour mehr als drei Minuten

Leiden am Berg, Tränen im Ziel

Freie Fahrt für Andreas Klöden - Gerdemann rutscht auf Rang 17 ab
Topfavorit Alexander Winokurow ist der große Verlierer der Königs-Etappe der Tour de France und hat das Kapitänsamt bei Astana an seinen 'Adjudanten' Andreas Klöden verloren. Der Kasache kam rund dreieinhalb Minuten nach Tagessieger Mauricio Soler ins Ziel. weiter
  • 210 Leser
TÜRKEI

LEITARTIKEL: Weichenstellungen

Wenn die Türkei am Sonntag ein neues Parlament wählt, geht es zuallererst um tiefgreifende innenpolitische Weichenstellungen im Land am Bosporus. Nicht ohne Grund hat jetzt sogar Ministerpräsident Erdogan seine politische Zukunft mit dem Erreichen einer absoluten Mandatsmehrheit bei der Wahl verknüpft. Doch es geht auch um die EU-Perspektive der Türkei. weiter
  • 241 Leser

Leute im Blick

Richard Ford Für den US-Autor und Pulitzer-Preisträger Richard Ford ('Unabhängigkeitstag') sind Frauen stärker und klüger als Männer. Er habe mit extrem starken und klugen Frauen zusammengelebt, sagte der 63-Jährige der 'Brigitte': mit seiner Mutter, der Großmutter, einer 'harten Nuss', die Indianer-Blut in den Adern gehabt habe, und mit seiner Frau weiter
  • 222 Leser
VOLKSWAGEN / Betriebsrat Günter Lenz legt Ämter nieder

Lustreisen werden zum Verhängnis

Noch ein Rücktritt bei VW: Mit Günther Lenz legt nach Klaus Volkert der zweite Betriebsrat sein Amt nieder. Lenz gibt zu, an Lustreisen teilgenommen zu haben. weiter
  • 398 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 70,75 bis 70,80 (70,78) 1501 bis 2000 l 66,97 bis 67,18 (67,08) 2001 bis 2500 l 65,13 bis 65,63 (65,38) 2501 bis 3500 l 63,51 bis 63,61 (63,56) 3501 bis 4500 l 62,48 bis 63,13 (62,81) 4501 bis 5500 l 61,43 bis 61,82 (61,63) 5501 bis 6500 l weiter
  • 471 Leser
JAPAN

Mehr Schäden in Atomanlage

Die japanische Atomanlage in Kashiwazaki ist von dem heftigen Erdbeben am Montag offenbar stärker betroffen, als zunächst angenommen. Nach Medienberichten, die sich auf einen Kraftwerkssprecher berufen, gab es insgesamt 50 Funktionsstörungen. Auch fielen rund 100 Fässer mit radioaktivem Abfall um, von denen einige offen vorgefunden wurden. Ob dabei weiter
  • 197 Leser
FORSCHUNG / Spannendes Experiment am Max-Planck-Institut

Mit menschlicher Gehässigkeit haben Schimpansen nichts am Hut

Anders als Menschen sind Schimpansen nicht gehässig. Sie rächen sich nur , wenn sie ungerecht behandelt wurden. Aber sie strafen Artgenossen nicht für zufällig erlittenes Unrecht - selbst dann nicht, wenn diese von dem Unrecht profitieren. Für das Experiment hatten Forscher am Max-Planck-Institut in Leipzig zwei Schimpansen in Käfige gesteckt, die einander weiter
  • 264 Leser
PRO SIEBEN SAT 1 / Nachrichtensendungen gestrichen

Mit Rauswurf aus dem Kabelnetz gedroht

Die Sendergruppe Pro Sieben Sat 1 will profitabler werden und streicht 200 Stellen. Drei Nachrichten-Sendungen fallen weg. Neue Inhalte sollen mehr Zuschauer bringen. Die Landesmedienanstalt hat deshalb mit dem Entzug der Einspeisung ins Kabelnetz gedroht. weiter
  • 338 Leser
POLITIKER / Ehrenerklärung für von Stetten

Mittelständler stehen zu umstrittenem Baron

Der befürchtete 'Sturm der Entrüstung' blieb gestern aus. Die CDU-Mittelstandsvereinigung steht zu Christian von Stetten. Doch Kritik am MdB verstummt nicht. weiter
  • 220 Leser
POLITIKER / Ehrenerklärung für den Freiherrn

Mittelständler stehen zu von Stetten

Der befürchtete 'Sturm der Entrüstung' blieb gestern aus. Die CDU-Mittelstandsvereinigung steht zu Christian von Stetten. Doch Kritik am MdB verstummt nicht. weiter
  • 243 Leser

Na sowas . . .

Ein 35-Jähriger ist mit einem gestohlenen Panzer eineinhalb Stunden durch Sydney gerast und hat dabei einen Schaden von vier Millionen Euro angerichtet. Auf seiner Irrfahrt rammte er ein Gebäude der Elektrizitätsbetriebe und fuhr sieben Handy-Masten um. Der Mann ist überzeugt, dass ihn Strahlung von solchen Masten mental krank macht. weiter
  • 256 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Geheimdienste sind besorgt Die US-Geheimdienste haben vor einer erhöhten Terrorgefahr für die USA gewarnt. Dies hänge vor allem mit der Stärke von Al Kaida im Irak zusammen. Das Netzwerk werde wahrscheinlich die Kapazitäten seiner 'am meisten sichtbaren und fähigsten' Gliederung im Irak nutzen, um seine Möglichkeiten zu Angriffen auf die USA zu verbessern. weiter
  • 227 Leser
WISSENSCHAFT / Politiker wollen den jüngsten Empfehlungen des Nationalen Ethikrats folgen

Neuer Anlauf für liberalere Stammzellforschung

Der Bundestag wird nach der Sommerpause über Initiativen zur Lockerung des Stammzellgesetzes diskutieren. Nach den Empfehlungen des Nationalen Ethikrats wollen Abgeordnete der großen Koalition für eine liberalere Nutzung menschlichen Erbguts werben. Bislang dürfen in Deutschland keine embryonalen Stammzellen für Forschungszwecke gewonnen werden. Allerdings weiter
  • 211 Leser
WISSENSCHAFT / Universität und Forschungszentrum Karlsruhe kooperieren

Neues Institut will in die Weltelite

Universität und Forschungszentrum Karlsruhe streben in die Weltelite von Forschung und Lehre. Die beiden Institutionen werden verschmolzen. weiter
  • 295 Leser
FINANZEN / Kabinett billigt Doppelhaushalt für 2007/2008

Oettinger will raus aus der Schuldenfalle

Baden-Württemberg soll nach dem Willen des Regierungschefs Günther Oettinger (CDU) dauerhaft ohne neue Schulden auskommen. Mit dem vom Kabinett gebilligten Nachtragshaushalt komme man 'raus aus der Schuldenfalle', sagte Oettinger gestern in Stuttgart. Im zweiten Jahr des Doppeletats 2007/2008 sollen dank der Steuermehreinnahmen keine neuen Kredite mehr weiter
  • 242 Leser
PUMA

PPR hat Mehrheit

Der französische Luxusgüterkonzern Pinault-Printemps-Redoute (PPR) hat eine überraschend deutliche Mehrheit an Puma erworben. PPR hält nun 62,1 Prozent an dem Sportartikelausrüster. PPR hatte bereits im April vom ehemaligen Puma-Großaktionär, der Tchibo-Erbenfamilie Herz, für 1,4 Mrd. EUR ein Aktienpaket von 27,1 Prozent gekauft. weiter
  • 405 Leser
FINANZEN / Kabinett billigt Nachtragshaushalt

Raus aus der Schuldenfalle

Von 2008 an werden keine neuen Kredite mehr aufgenommen
Die CDU/FDP-Landesregierung hat einen Nachtragshaushalt gebilligt - eigentlich nichts Besonderes. Der gestern vorgelegte Etat aber markiert den Ausstieg aus der Schuldenspirale und ist, rühmt Ministerpräsident Günther Oettinger, deshalb ein historischer Meilenstein. weiter
  • 222 Leser
BASKETBALL

Roller kommt zurück

Basketball-Nationalspieler Pascal Roller kehrt nach einem Auslandsjahr in Italien in die Bundesliga zu den Skyliners nach Frankfurt zurück. 'Ich hatte konkrete Angebote aus dem Ausland, aber das sportliche Konzept und die langfristigen Perspektiven haben letztlich den Ausschlag für Frankfurt gegeben', begründete der 30-Jährige seine Entscheidung. weiter
  • 397 Leser
KUNST

Sammler Heinz Teufel tot

Nach langer, schwerer Krankheit ist der Kunstsammler Heinz Teufel gestorben. Der 1936 in Stuttgarter Geborene präsentierte über drei Jahrzehnte hinweg in seinen Galerien Künstler wie Camille Graeser, Max Bill und Richard Paul Lohse. Seit 2004 befindet sich die mehr als 200 Werke umfassende Teufel-Privatsammlung im Kunstmuseum Stuttgart. weiter
  • 297 Leser
VERKEHR / Rätsel um überfahrenes Tier auf Autobahn

Sau ist spurlos verschwunden

Rätsel gibt dem Autobahnpolizeirevier Ilshofen (Kreis Schwäbisch Hall) der Hinweis auf ein verletztes Schwein auf. Gestern gegen 8.30 Uhr hatte ein Autofahrer eine überfahrene Sau auf der Autobahn 6 Heilbronn - Nürnberg gemeldet. Das Tier sollte unweit der Kochertalbrücke liegen. Die Besatzung eines Streifenwagens fand an der angegebenen Stelle jedoch weiter
  • 204 Leser
CSU

Scheidender Stoiber plant Bayerns Zukunft

In der letzten Regierungserklärung seiner 14-jährigen Amtszeit hat Bayerns scheidender Ministerpräsident Edmund Stoiber die CSU auf seinen Kurs eingeschworen. Als Schlussoffensive stellte er im Landtag in München das 1,5 Milliarden Euro umfassende Investitionsprogramm 'Bayern 2020' vor. Investitionen in dieser Höhe ohne neue Schulden schaffe 'kein anderes weiter
  • 267 Leser
KOSOVO

Serbien bleibt unnachgiebig

Der Konflikt um die Zukunft des Kosovo spitzt sich zu. Der serbische Ministerpräsident Vojislav Kostunica lehnte bei einem Besuch bei Kanzlerin Angela Merkel (CDU) strikt einen Vorschlag der EU und der USA ab. Der sah vor, auf Grundlage einer weiteren UN-Resolution in direkte Verhandlungen mit der albanisch dominierten Provinzregierung des Kosovo einzutreten. weiter
  • 218 Leser

So ists richtig: Bei Vöhrenbach

Für 6,5 Millionen Euro ist die Linachtalsperre saniert worden. Sie steht jedoch nach wie vor dort, wo sie zwischen 1922 und 1925 erbaut wurde: bei Vöhrenbach (Schwarzwald-Baar-Kreis) und nicht, wie in einem Teil unserer Auflage gestern berichtet, in Vöhringen (Kreis Rottweil). Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 282 Leser
ENERGIE / Solarkraftwerk auf altem Deponiegelände in Malsch

Sonne versorgt 300 Haushalte mit Strom

Mit 10 000 Solarmodulen wird auf einem grünen Hügel bei Malsch im Rhein-Neckar-Kreis Strom produziert. Die Leistung der Anlage reicht aus, um 200 bis 300 Haushalte zu versorgen. Und immerhin 360 Tonnen Kohlendioxid werden der Umwelt mit der Sonnen-Energienutzung erspart. Die Betreibergesellschaft freut sich über jeden strahlend schönen Sonnentag, dann weiter
  • 229 Leser
FERNSEHEN / Caren Miosga absolviert selbstbewusst ihre erste 'Tagesthemen'-Moderation

Souveräner Einstand und ein Mini-Versprecher

Die Vorschusslorbeeren waren berechtigt. Caren Miosga fügt sich nahtlos bei den ARD-'Tagesthemen' ein. Der Einstand der 38-jährigen Moderatorin gelang perfekt. weiter
  • 171 Leser
BIRKEL / Ebro Puleva zahlt 30 Millionen Euro

Spanier kaufen Nudeln

Der Teigwaren-Hersteller Birkel (Waiblingen) wechselt den Besitzer. Käufer ist der Madrider Konzern Ebro Puleva. Er zahlt 30 Mio. Euro für den deutschen Marktführer. weiter
  • 463 Leser
EADS / Aktionäre ringen um neue Struktur

Staatliches Vetorecht?

Frankreich hat wenig Interesse an Machtbalance
Im Zuge der Reform des EADS-Aktionärspaktes wird laut Bundesregierung über die Einführung eines staatlichen Vetorechts ('Goldene Aktie') beraten. Es werden Instrumente erörtert, wie die strategischen Interessen des Unternehmens optimal geschützt werden könnten. weiter
  • 303 Leser

Stichwort: Restlaufzeit

Die Restlaufzeit der deutschen Kernkraftwerke ist im Atomkonsens zwischen der Bundesregierung und der Energiewirtschaft festgelegt. Berechnet wird sie nicht nach Jahren, sondern nach der Reststrommenge. Sie bezeichnet die Menge Strom, die eine Anlage produzieren darf, bevor die Berechtigung zum Betrieb erlischt. Hintergrund dieser Berechnungsmethode weiter
  • 202 Leser

Telegramme

fussball: Der frühere dänische Weltklassespieler Michael Laudrup (43) wird Nachfolger von Bernd Schuster als Trainer des spanischen Erstligisten FC Getafe. Laudrup unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Schuster war vor kurzem zu Real Madrid gewechselt. fussball: Der Argentinier Hector Cuper (53) ist neuer Trainer des spanischen Erstligisten Betis Sevilla, weiter
  • 230 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / 'Congstar' soll Kunden halten

Teurer, aber flexibler

Der Telekommunikationsmarkt ist mächtig in Bewegung - die Deutsche Telekom verliert aber massenhaft Kunden. Die Marke 'Congstar' soll dies nun ändern. weiter
  • 289 Leser
UNGLÜCK / Zwei Jungen einer Reisegruppe auf Rastplatz von schleuderndem Lkw erfasst

Tod auf dem Weg ins Ferienlager

Dritter Bub kann sich gerade noch durch Sprung retten - Trotzdem verletzt
Drama auf der Fahrt in den Urlaub: Zwei Jungen sind durch einen furchtbaren Zufall von einem schleudernden Lkw erfasst worden und ums Leben gekommen. weiter
  • 400 Leser

Tour de France in Zahlen

·Tour de France, 9. Etappe, Val d'Isère - Briançon (159,5 km): 1. Soler (Kolumbien) 4:14:24 Std., 2. Valverde (Spanien) 0:38 Min. zurück, 3. Evans (Australien) gleiche Zeit, 4. Contador 0:40, 5. Mayo (beide Spanien) 0:42, 6. Rasmussen (Dänemark), 7. Leipheimer (USA) beide gleiche Zeit, 8. Kirchen (Luxemburg) 0:46, 9. Klöden (Kreuzlingen), 10. Sastre weiter
  • 271 Leser

Unabhängiger Kandidat erschossen

Wenige Tage vor der Parlamentswahl ist in Istanbul ein unabhängiger Kandidat getötet worden. Der 42 Jahre alte Tuncay Seyranlioglu sei am Montagabend in seinem Auto erschossen worden, sagte eine Mitarbeiterin seines Wahlkampfteams, Hatice Ata. Er habe zuvor an einer Fernsehshow teilgenommen. Die Polizei nahm einem Bericht der Nachrichtenagentur Dogan weiter
  • 266 Leser
STIERRENNEN

Vater verliert Besuchsrecht

Ein Vater, der seinen zehnjährigen Sohn am Stierrennen von Pamplona teilnehmen ließ, hat sein Besuchsrecht verwirkt. Die geschiedene Frau reichte Klage gegen Luis Miguel Gomez ein, nachdem Bilder durch die Medien gegangen waren, wie er mit dem Jungen vor einer Gruppe Wut schnaubender Stiere herrannte. Ein Richter in Fuenlabrada bei Madrid urteilte daraufhin, weiter
  • 261 Leser
vfb stuttgart

VfL Wolfsburg will Gentner

Der VfB Stuttgart kommt nicht zur Ruhe im Trainingslager. Urlauber kommen, Verletzte gehen. Jetzt ist auch noch Christian Gentner auf dem Absprung. weiter
  • 208 Leser
RAD / Verband arbeitet an der Begleitung seiner Talente auf dem Weg zu den Profis

Vom Paradies ein gutes Stück entfernt

Ende September kämpfen in Stuttgart die Rad-Profis um WM-Medaillen. Aber wie steht es um diesen Sport im Land, der einerseits so faszinierend ist und andererseits ein dreckiges Geschäft. Nicht allzu gut, möchte man meinen, zumal es nicht mal mehr eine richtige Bahn gibt. weiter
  • 260 Leser
EINKOMMEN

Von der Hand in den Künstlermund

Die in der Künstlersozialkasse versicherten Künstler und Publizisten müssen in diesem Jahr voraussichtlich mit durchschnittlich 11 094 Euro auskommen. Dies sei im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 2,5 Prozent oder 280 Euro, berichtete der Deutsche Kulturrat unter Berufung auf die Künstlersozialkasse. Die in dieser Kasse Versicherten müssen jedes weiter
  • 231 Leser

Wetterkapriole - Wenn die Temperatur nachts ansteigt

Tagsüber ist es warm, und nachts kühlt es dann wieder ab - diese Wetter-Binsenweisheit hat sich in der Nacht zum Dienstag in Südmecklenburg durch eine seltene Wetterkapriole in das Gegenteil verkehrt: Zwischen 4 Uhr und 5 Uhr schnellten in der Feldberger Seenlandschaft bei Neustrelitz während eines Gewitters die Temperaturen örtlich bis auf 30 Grad weiter
  • 263 Leser
MOTORSPORT / Spyker-Team muss Ersatz für ausgemusterten Albers noch bestätigen

Winkelhock freut sich auf sein Formel-1-Debüt

Das Formel-1-Debüt von 'Spätzünder' Markus Winkelhock passenderweise beim einzigen deutschen Rennen in diesem Jahr ist praktisch perfekt. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wird der 27 Jahre alte Sohn des 1985 tödlich verunglückten Manfred Winkelhock am Sonntag beim Großen Preis von Europa auf dem Nürburgring für den niederländischen Spyker-Rennstall weiter
  • 279 Leser
LEHRER / Gewerkschaft fordert Kultusministerium zu Stellungnahme auf

Wurden junge Pädagogen eingeschüchtert?

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert von Kultusminister Helmut Rau (CDU) eine Stellungnahme zum Demonstrationsrecht von Beamten. 'Die Schulen in Baden- Württemberg brauchen keine Duckmäuser als Lehrer, sondern selbstbewusste und aufrechte Demokraten', sagte der GEW-Landesvorsitzende Rainer Dahlem gestern in Stuttgart. Das Kultusministerium weiter
  • 205 Leser
AKTIENMÄRKTE

ZEW-Daten drücken Dax

Der Dax gab gestern nach. Schlechter als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten aus Deutschland drückten auf die Stimmung. Die Konjunkturerwartungen der deutschen ZEW-Finanzexperten haben sich im Juli, dank des hohen Ölpreises wie auch steigender Zinsen, überraschend deutlich eingetrübt. In den USA zeigten Konjunkturdaten dagegen keine klare Richtung. weiter
  • 357 Leser
BILDHAUER

Zur Pagode verfremdet

Schöne Inszenierungen im Naturtheater, farbige Opernfestspiele - nun bündelt Heidenheim erneut Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur weiter
  • 317 Leser
KONJUNKTUR / ZEW-Index gibt deutlich nach

Ölpreis trübt die Zuversicht

Finanzmarktprofis beurteilen die deutsche Wirtschaft deutlich pessimistischer als bisher. Das drückt der ZEW-Index aus, der im Juli deutlich abgesackt ist. weiter
  • 393 Leser