Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. August 2007

anzeigen

Regional (70)

Kurz und Bündig
Gospelkonzert Am 22. September, 19.30 Uhr, findet in der Bopfinger Sankt Josefs-Kirche ein Gospelkonzert mit dem Gospelchor Altrach statt. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Gruaba-Rock Nach über zehn Jahren Abstinenz feiert das legendäre Neulermer Gruaba-Rock-Festival an diesem Wochenende in der Sandgrube (Lupinenweg in Neuler) ein Revival. Es treten ausschließlich Bands aus der Region auf. Los geht es heute Abend um 18.30 Uhr. Zum Auftakt spielt die Newcomer-Punkband Pastime. Im Anschluss lässt es dann die Oldie-Rockband weiter
Kurz und Bündig
Entzücklika Am Dienstag, 28. August, gastiert das Ensemble Entzücklika mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der Stiftskirche St. Nikolaus Großcomburg in Schwäbisch-Hall um 20 Uhr. Als besondere Gäste musizieren dieses Mal die Sängerin Beate Ling und der Pianist Michael Schlierf mit, die auf früheren Entzücklika-CDs für einen modernen Popsound sorgten. weiter
  • 121 Leser
Kurz und Bündig
Turn-WM Am Freitag, 31. August, veranstaltet der SV Neresheim für Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren einen Besuch der Turn-WM in Stuttgart. Die Veranstaltung beginnt auch bei Regen um 8.15 Uhr und endet um 18 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Härtsfeld-Sport-Arena. Der Unkostenbeitrag beträgt 11 Euro. Anmeldungen beim Rathaus Neresheim, Zimmer weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Fußballabzeichen Der Sportverein Elchingen bietet am Samstag, 1. September, von 13.30 Uhr bis 17 Uhr, die Möglichkeit, das DFB Fußballabzeichen abzulegen. Anmeldungen unter www.sv-elchingen.de. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Fischerfest des Angelsportvereins Riesbürg am Samstag, 25. August, ab 17 Uhr, und Sonntag, 26. August, ab 10.30 Uhr, mit frisch geräucherten Fischen und sonntags zusätzlich Kaffee und Kuchen. weiter
  • 236 Leser
Kurz und Bündig
Obstverkauf der Gemeinde Kirchheim am Samstag, 25. August um 8 Uhr. Treffpunkt für Dirgenheim ist der „Eulenstein“, für Kirchheim am „Goal“. In Benzenzimmern findet in diesem Jahr kein Obstverkauf statt. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Hoffest bei Familie Strauß am Sonntag, 26. August, von 11 Uhr bis 17 Uhr in der Goalstraße Kirchheim. Der Verkauf von Kaffee und Kuchen ist zu Gunsten des Fördervereins der Alemannenschule Kirchheim. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
DRV-Rentenberatung Rentenberater Karl-Heinz Wiedmann bietet am Freitag, 7. September, von 13 Uhr bis 15.30 Uhr, einen Sprechtag bei der AOK in Bopfingen an. Dabei können alle Rentenfragen abgeklärt werden. Anmeldung unter (07362) 9620-11. weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Sommerwanderung Der CDU-Ortsverband Essingen lädt am Samstag, 25. August, zu einer Sommerwanderung zum Gewerbegebiet Dauerwang ein. Treffpunkt ist um um 14 Uhr am Essinger Rathaus. Die Route führt über den Recycling-Hof zum Gelände des ehemaligen Hollandgärtners. Der Geschäftsführer des Zweckverbandes Gewerbegebiet Dauerwang, Philipp Maier, wird beim weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Hüttenfreizeit Für die Familienfreizeit Nusplinger Hütte der Ortsgruppe Essingen des Schwäbischen Albvereins am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, gibt es noch freie Plätze. Infos und Anmeldung unter Telefon (07365) 5957. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die Sängerlust Lippach feiert am Sonntag, 26. August, ihr traditionelles Sommerfest in der Turn- und Festhalle. Für das leibliche Wohl wird ein Frühschoppen ab 10.30 Uhr und anschließend ein reichhaltiger Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen geboten. Ab 18.30 Uhr gibt es Chorvorträge der Silberdistel Röttingen und dem Liederkranz Unterschneidheim, weiter
Kurz und Bündig
Wettrutschen Im Freibad Westhausen wird am Mittwoch, 29. August, ab 14 Uhr „wettgerutscht“. Die Altersklassen sind 6 bis 8 Jahre, 9 bis 10 Jahre, 11 bis 14 Jahre und Erwachsene. Anmeldung bis zum Dienstag, 28. August, bei den Schwimmmeistern im Freibad Westhausen. Bei schlechtem Wetter wird das Wettrutschen auf Mittwoch, 5. September, verschoben. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Naturerlebnistage Die Naturerlebnistage gehen vom Dienstag, 4. September, bis Donnerstag, 6. September, jeweils von 9 bis 17 Uhr, in die vierte Runde. Dieses Mal ist das Thema Wasser, und die Teilnehmer können die Wasserqualität der Gewässer am Ort untersuchen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen bis Freitag, 31. August, unter Telefon (07324) weiter
Kurz und Bündig
Kinder-Bedarfsbörse Der katholische Eichhaldekindergarten in Königsbronn bietet eine große Kinder-Bedarfsbörse mit Kinderbetreuung im Kettelerhaus Königsbronn an. Die Kinder-Bedarfsbörse findet am Freitag, 21. September, von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende Am Dienstag, 28. August, von 14.30 Uhr bis 19.30 ruft das Deutsche Rote Kreuz zur Blutspende in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld auf. Spender müssen zwischen 18 und 68 Jahre alt sein. Bei hohen Temperaturen sollte zuvor genügend Flüssigkeit zu sich genommen werden. Weitere Informationen erhalten sie gebührenfrei unter Telefon (0800) 1194911. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumsstadtrundfahrt mit Londoner Doppeldecker der OVA am 1. September in Begleitung des Aalener Geschichtskenners Wilhem Döbber mit Halt beim Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ und der „Heimatsmühle“. Abfahrt ist um 14.30 Uhr am Gmünder Torplatz. Anmeldungen beim Touristik-Service Aalen unter Telefon (07361) 522358. Erwachsene weiter
Kurz und Bündig
Ausstellung „Viel erreicht-Viel zu tun!-40 Jahre terre des hommes“ von Samstag, 1. September, bis Montag, 1. Oktober, in der Stadtbibliothek Aalen. Die Bilder dokumentieren die Arbeit des entwicklungspolitischen Kinderhilfswerkes, das 500 Hilfsprojekte in 25 Ländern der Erde fördert. Eröffnet wird die Ausstellung um 10.30 Uhr mit einem Vortrag weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Begrüßungsgottesdienst Die evangelische Kirchengemeinde Aalen veranstaltet einen Begrüßungsgottesdienst für die neuen Gemeindemitglieder. Der Beginn ist am Sonntag, 2. September, um 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Motto für den Gottesdienst ist dieses Jahr „Schritte wagen im Vertrauen auf einen guten Weg“. Anschließend wird zum Kaffee geladen. weiter
  • 333 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbücher-Mitmachflohmarkt Am Dienstag, 4. September, findet von 14 bis 16 Uhr wie immer in der letzten Ferienwoche der Kinderbücher-Flohmarkt der Stadtbibliothek Aalen zum Mitmachen statt. Wer über seine Kinderbücher hinausgewachsen ist, darf sie gerne selbst verkaufen, die Stadtbibliothek stellt kostenlos die Tische zur Verfügung. Anmeldung bei weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung um Fachsenfeld Rund um Fachsenfeld können Kinder von acht bis 14 Jahren auf bekannten und unbekannten Pfaden wandern, anschließend Beisammensein im Jugendtreff. Bitte unbedingt festes Schuhwerk, je nach Wetterlage Sonnen- und Regenschutz, Vesper und Getränke mitnehmen. Treffpunkt ist am Dienstag, 4. September, um 9 Uhr der Jugendtreff Fachsenfeld. weiter
Kurz und Bündig
Einweihungsfeier Am Samstag, 25. August, wird der neue Kinderspielplatz am Wanderheim des Schwäbischen Albvereins, oberhalb des Laubbach-Stausees eingeweiht. Interessierte sind zur Feier willkommen. weiter
Kurz und Bündig
Brunnenfest Der Männergesangverein Neubronn lädt am Samstag, 25. August, ab 19 Uhr, und am Sonntag, 26. August, zum Brunnenfest ein. Es gibt Hitzkuchen und Wein am Samstag, reichhaltigen Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen am Sonntag. Ab 15 Uhr sind Chorvorträge. weiter
  • 223 Leser
Auf ein Wort
So ist es richtig: Nicht am Gewohnten klammern und jammern, dass es sich nicht mehr retten lässt, sondern das Thema nach vorne drehen. Das tun Planer, Pädagogen und Fachleute der Kommunalverwaltung wenn sie über den Tellerrand gucken und Schule mal ganz anders betrachten. Denn es ist in der Tat auch eine Möglichkeit, das Aussterben einer Schule zu verhindern, weiter
  • 206 Leser
Aus der Region
Gebhardt berufenKünzelsau   Die SPD-Europaabgeordnete Evelyn Gebhardt wird den französischen Staatspräsidenten Nikolas Sarkozy beraten. Gebhardt, die als einzige sozialdemokratische EU-Abgeordnete des Landes auch Ostwürttemberg betreut, wird in eine 25-köpfige Kommission berufen, die sich mit der wirtschaftlichen Entwicklung Frankreichs beschäftigen weiter
  • 132 Leser
INFO-SPALTE
Sommerpredigtreihe Zum 400. Geburtstag des großen evangelischen Liederdichters Paul Gerhardt gibt es in der Wasseralfinger Magdalenenkirche, jeweils ab 10 Uhr und in der Hüttlinger Versöhnungskirche, jeweils ab 9 Uhr, eine Sommerpredigtreihe mit Pfarrerin Ursula Richter über Lieder von Paul Gerhardt. Die Predigtreihe beginnt am morgigen Sonntag, 26. weiter
  • 101 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Werner Kugler, Pfarrer in AdelmannsfeldenViele Kirchen sind den ganzen Tag geöffnet und laden ein, in die Stille einzutreten, sich zu setzen und den Raum auf sich wirken zu lassen. Die Stille umfängt die Besucher. Mit dem ruhiger werdenden Atem spürt man immer mehr eine Weite. Auch wenn kein Ton zu hören ist und kein Wort gesprochen wird, haben die weiter
Namen und Nachrichten
Stadtverwaltungs-Azubis Sieben Auszubildende der Stadt Aalen haben jetzt ihre Abschlussprüfungen bestanden. Das sind (v. li.): Sebastian Sommer (Forstwirt), Katrin Meyer (Fachangestellte für Bürokommunikation), Daniela Gassner (Verwaltungsfachangestellte), Tanja Deiss (Verwaltungsfachangestellte) und Stefanie Mailänder (Fachangestellte für Bürokommunikation). weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest Am kommenden Sonntag, 26. August, veranstaltet die „Sängerlust Treppach“ ihr traditionelles Gartenfest in und bei der Turn- und Festhalle Lippach. Beginn ist um 10.30 Uhr. Für Frühschoppen, einen reichhaltigen Mittagstisch und Kaffee und Kuchen ist gesorgt. weiter
  • 463 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 15. September, veranstaltet der Kindergarten Sandbergnest im Bonhoefferhaus eine Kinderbedarfsbörse. Beginn ist um 13.30 Uhr, sie endet um 15.30 Uhr. In dieser Zeit wird eine Kinderbetreuung von Erzieherinnen angeboten. Kaffee und Kuchen gibt es auch zum Mitnehmen. Eine Tischgebühr kostet 6 Euro und muss zuvor unter der weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Malteser-Vortrag Am Dienstag, 4. September, um 19 Uhr laden die Malteser ein zu einem kostenlosen Vortrag mit dem Thema „Unfälle im Kindesalter - Gefahren erkennen und vermeiden - erste Hilfe leisten“ ins Malteser-Zentrum, Gerokstraße 2, Aalen. Markus Zobel, Leiter des Häuslichen Kinderpflegedienstes der Malteser, informiert über die häufigsten weiter
Kurz und Bündig
Drachenfest Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September, wird zum 13. Mal das Drachenfest gefeiert. Beginn ist jeweils um 11 Uhr auf dem Gelände bei den Limes- Thermen Aalen. Neben dem Drachenfliegen gibt es unter anderem noch einen Kinderflohmarkt. weiter
  • 202 Leser
FRAGE DER WOCHE
BlutspendeEtwa 80 Prozent aller Menschen in Deutschland benötigen mindestens einmal in ihrem Leben fremdes Blut.Gerade jetzt in der Reisezeit werden lebensrettende Blutspenden dringend in den Kliniken benötigt. Wir fragten daher in der Aalener Fußgängerzone nach: Gehen Sie in der nächsten Zeit zur Blutspende? Von Beate Benk weiter
Neues vom Spion
Sehr intensiv hat sich die Rasende Reporterin diese Woche mit der vermeintlichen Legende der „Biermolche“ auseinander gesetzt. Gestern kam nun der 77-jährige Karl Eugen Maier in die Redaktion, seines Zeichens in dritter Generation der letzte Inhaber der Fuchs-Brauerei in Aalen. „Das hier ist ein Biermolch“, strahlte er und zeigte weiter
  • 222 Leser
Polizeibericht
Unfall beim WendenEllwangen Als eine 26-jährige Autofahrerin am Donnerstag gegen 23 Uhr auf der Haller Straße in Höhe Rindelbacher Straße wenden wollte, übersah sie einen Motorradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Der Fahrer des Kleinkraftrades wurde schwer, die Autofahrerin leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 13 000 Euro.Motorhaube weiter
  • 138 Leser
wirtschaft kompakt
Neues Weiterbildungsprogramm   Das neue Bildungsprogramm der Kreishandwerkerschaft Ostalb für Herbst/Winter 2007/08 unterstützt mit vielen Angeboten Führungskräfte, Meister, Gesellen und Büropersonal mit einer breiten Palette an kaufmännischen, technischen und EDV-Seminaren. Im Mittelpunkt stehen wie immer die Vorbereitungskurse auf Meisterprüfungen weiter
  • 209 Leser
Hohenloher Streifzüge
Freie Fahrt undfrühe ErnteIm Nachbarlandkreis gibt es im Moment nur ein Gesprächsthema: die Haller Westumgehung. Nachdem ein Landwirt aus Suhlburg seine Klage gegen die Straße zurückgenommen hat, ist die Bahn nun endlich frei für den ersten Spatenstich, der im November erfolgen soll.Für viele eine Erleichterung nach 30 Jahren Planungszeit und zwei Bürgerentscheiden. weiter
ferienprogramm bopfingen Spielerische Weltreise über fünf Kontinente

Sport, Spaß und Spannung

Die Teilnehmer des freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) beim DRK hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, um die Bopfinger Ferienkinder auf eine interessante Spiele-Weltreise einzuladen. Betreut von Michael Senft liefen die 19 FSJler als Reisebegleiter durch die abenteuerlichen Spiele zu Höchstform auf. weiter
  • 156 Leser
AKTION SICHERER SCHULWEG (5/und schluss) Viele Kinder sind im Auto schlecht gesichert

„Fliegen wie ein Ping-Pong-Ball“

Viele Kinder werden von ihren Eltern mit dem Auto zur Schule gebracht. Insbesondere Erstklässler, denen der Schulweg oft noch nicht recht zugetraut wird. „Dabei beobachtet die Polizei immer wieder, dass Kinder im Auto gar nicht oder nur ungenügend gesichert sind“, sagt Polizei-Hauptkommissar Thomas Maile. weiter
stadtentwicklungspolitik Steinbach zur Empirica-Untersuchung

„Studie keine Kritik“

Aalens Baubürgermeister Manfred Steinbach (SPD) sieht die Empirica-Studie über die Siedlungspolitik nicht als Kritik. Im Gegenteil, sie bekräftige seine Forderungen. weiter
  • 210 Leser
Geschichtsausstellung Jubiläum des Klosters Schramber-Heiligenbronn – Zulauf aus der ganzen Diözese

61 Frauen aus dem Ostalbkreis

Die 150-jährige Geschichte des Franziskanerinnenklosters Heiligenbronn strahlt auf die ganze Diözese Rottenburg-Stuttgart aus, in der das Kloster insgesamt 17 Filialen betrieb – neben dem Mutterhaus bei Schramberg. Auch die Frauen, die ins Kloster eintraten, und die jungen und behinderten Menschen in den Schulen und Heimen kamen aus der ganzen weiter
  • 225 Leser
ZUGVERBINDUNGEN Oberbürgermeister und Brunnhuber

Abends Intercity

„Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber geben nicht nach: Ellwangen braucht auch am Abend Intercity-Verbindungen“: So ist eine Pressemitteilung der Stadtverwaltung von gestern Nachmittag überschrieben. weiter
  • 184 Leser
Woiza

Auf eigene Art

Das Thema „Rauchverbot in Gaststätten“ wird uns alle sicher noch eine ganze Weile beschäftigen. Was sich in anderen, für ihre preußisch-zackige Disziplin berühmten Ländern, wie etwa Italien, längst eingespielt hat, bereitet uns Deutschen noch erhebliche Probleme. Und in der Ostalb sieht man sowieso alles auf eine eigene Art – man sieht's weiter
  • 5
  • 138 Leser
Sagenhaft (5) Wie die Jesuiten den Höllenhund vom Gromberg bändigten

Blinde Schwester um ihr Erbe betrogen

Konnten sich die Leute eine Sache nicht recht erklären, so bildete sich alsbald eine Legende dazu. So brachte der Volksmund auch den Bau der Schönenbergkirche mit dem sagenhaften Schatz vom Gromberg zusammen. weiter
  • 181 Leser
härtsfeldmuseumsbahn Die „Schättere“ ist in den Ferien unterwegs

Das Härtsfeld erkunden

In den Sommerferien verkehrt wieder die Härtsfeld-Museumsbahn „Schättere“ von Neresheim hinab zur Sägmühle durch das wildromantische Egautal. weiter
  • 128 Leser
Guten Morgen

Die Drohung

Es ist das Beste, was Herbert Grönemeyer je geschrieben hat – das Lied von der Currywurst. Gehse inne Stadt, wat macht dich da satt – ‘ne Currywurst. Getreu dieser Grönemeyerschen Devise will ich mich stärken. Und suche dazu einen handelsüblichen, lokal-schwäbischen, Metzgereiimbiss auf. „Mit Pommes“, ergänze ich die Bestellung. weiter
  • 171 Leser
kommunalpolitik Wer steckt hinter der Anzeige beim Landratsamt gegen den Oberkochener SPD-Fraktionschef Dr. Hans Brennenstuhl?

Eine „Retourkutsche“ für die SPD?

Ein „Neresheimer Bürger“ hat das Landratsamt dazu gebracht, den Hauptwohnsitz des Oberkochener SPD-Fraktionschefs Dr. Hans Brennenstuhl zu überprüfen. War dessen Brief eine Retourkutsche aus Neresheimer CDU-Kreisen, die auf ähnliche Weise ihren Fraktionschef Anton Leberle verloren haben? weiter
  • 161 Leser

Erfolgreicher EFTEM-User Workshop bei Carl Zeiss SMT

21 Gäste trafen sich im neuen Hans-Mahl-Nanosolution-Center des Geschäftsbereichs Nano Technology Systems (NTS) von Carl Zeiss SMT zu einem User Workshop. Unter dem Motto „Effizient – Faszinierend – Top – Einfach – Mikroskopieren“ – kurz EFTEM – stand die Elementanalyse am Zeiss LIBRA 120 Energie Filter weiter
  • 287 Leser
VARTA CONSUMER BATTERIES Verpackungssektor soll vorzeitig nach Dischingen verlagert werden

Es laufen „intensive Gespräche“

Die Geschäftsleitung von Varta Consumer Batteries möchte gerne zum 1. Oktober 2007, und damit drei Monate früher als geplant, den Bereich Verpackung komplett von Ellwangen nach Dischingen verlagern. Derzeit laufen Gespräche mit den 29 betroffenen Mitarbeitern. Die Geschäftsleitung hofft auf eine einvernehmliche Lösung. weiter
natur In warmen Sommermonaten ist das Taubenschwänzchen aktiv

Falter aus dem Süden

Besonders am Sommerflieder kann man nun täglich die Taubenschwänzchen beobachten. Diese Schwärmerart, die im Gegensatz zu anderen Schwärmern tagaktiv ist, wird bis zu 5 Zentimeter groß. weiter
  • 136 Leser
voith ag Kauf dreier Airbuswerke

Gespräche laufen im Hintergrund

Zunächst spekulierte die Financial Times Deutschland (FTD), jetzt analysiert auch das Handelsblatt: der Maschinen- und Anlagenbauer Voith AG habe laut Brancheninsidern beim Kauf der drei deutschen Airbus-Werke Varel, Nordenham und Augsburg die besten Chancen. weiter
  • 205 Leser
Verkehrsbehinderungen B29 am Wochenende gesperrt – Einschränkungen im Bahnverkehr

Großer Bogen um die Auffahrt

Die B 29 wird am Samstag, 25., und Sonntag, 26. August, zwischen der Abzweigung der B 290 (bei Immenhofen) und Lauchheim voll gesperrt. Ab Sonntag, 26. August, kommt es auf der Bahnstrecke zwischen Aalen und Nördlingen zu Einschränkungen wegen Gleisbauarbeiten. weiter
  • 174 Leser

Kniffliges Basteln und Kleben mit Tontöpfen

Alle Hände voll zu tun hatten 28 bastelfreudige Kinder bei der Neresheimer Ferienaktion „Basteln mit Tontöpfen“ beim Dorfmerkinger Naturfreundehaus. Wenn es beim Knoten und Kleben mal kniffelig wurde, standen Karin Strobel, Lydia Walter, Michaela Bäuerle und Elisabeth Hasenfuß helfend zur Seite. Übrigens waren sogar auch neun Jungs fleißig weiter
  • 129 Leser

Mit Geduld und Anleitung den Hefezopf flechten

Wie heißt es so schön: „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“. Dies gilt auch in der Backstube, wie 20 Kinder beim Ferienprogramm „Backen mit Kindern“ in der Bäckerei Stollenmeier in Hüttlingen erfahren durften. Gar nicht so leicht, „Mini-Zöpfle“ aus Hefeteig in die entsprechende Form zu bringen. Das Team weiter
  • 110 Leser
Ferientagheim leinroden 350 Kinder wurden in insgesamt vier Wochen von 60 Mitarbeitern betreut

Miteinander ohne Leistungsdruck

Vier Wochen Ferientagheim (FTH) Leinroden gehen zu Ende. 350 Kinder wurden in zwei Abschnitten für je zwei Wochen von insgesamt 60 Mitarbeitern betreut. Zeit für ein Resümee und einen Blick in die Zukunft. weiter
  • 103 Leser

Modellfliegen für Einsteiger

(Text/Foto: Rathgeb)
Rund 20 flugbegeisterte Kinder haben am letzten Wochenende am Ferienprogramm der Modellfluggruppe Unterschneidheim teilgenommen. Per Doppel-Fernsteuerung konnten sich die jungen Gäste unter fachkundiger Anleitung als Modellfliegerpiloten versuchen. Wie zum Beispiel die achtjährige Lea Grimmeisen, die von Rainer Vogelmann eingewiesen wurde (im Bild). weiter
  • 789 Leser
REITERGRUPPE ZÖBINGEN Bei einem Helferfest die Dachsanierung der Reithalle gefeiert

Reiter packen ordentlich zu

Bereits vor 25 Jahren haben die Vereinsmitglieder beim Bau der Reithalle fleißig gearbeitet. Da zwischenzeitlich das Dach undicht geworden war, mussten die Reiter erneut Hand anlegen. Der Abschluss der Dachsanierung wurde jetzt bei einem Helferfest gefeiert. weiter
  • 183 Leser

Rund um die Kartoffel

maihingen   Am Sonntag, 26. August, dreht sich von 11 bis 17 Uhr im Rieser Bauernmuseum in Maihingen alles um die tolle Knolle. Auf dem Programm stehen Oldtimer-Schlepper, historische Kartoffelsorten, Vorführungen der einzelnen Arbeitsschritte mit früher gebräuchlichen Gerätschaften, kulinarische Spezialitäten und verschiedene Wettbewerbe.Einen weiter
ROWDYTUM Werk von Randalierern im Park auf der Schillerhöhe:

Römische Figuren beschädigt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Rowdys im Park auf der Schillerhöhe randaliert. In Mitleidenschaft gezogen wurden auch römische Statuen. Es sind bereits ältere Kopien. weiter
  • 190 Leser
SCHLOSSFEST Krönender Abschluss des JuZe-Ferienprogramms

Schloss war fest in Kinderhand

Mit dem „Schlossfest für Kinder“ leistete das Jugend- und Kulturzentrum Ellwangen gestern Nachmittag seinen letzten Beitrag beim diesjährigen „Ellwanger Ferienprogramm 2007“. Es war ein Höhepunkt für alle Beteiligten. weiter

Seniorentreff

Ellwangen   Am Donnerstag, 30. August, findet ab 14.30 Uhr im Seniorenstift Schönborn-Haus bei Musik, Kaffee, Kuchen und Tanz der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Mit dem Motto „Singnachmittag“ wird der Frauenbund aus Dalkingen diesen Nachmittag mitgestalten. Der Eintritt ist wie immer frei. weiter
  • 233 Leser
bundeswehr Hochkarätige Veranstaltungen im Vorfeld der Albbrigade-Auflösung

September im Zeichen der Garnison

Welche Bedeutung der Albbrigade beigemessen wird, beweist auch der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Wolfgang Schneiderhan. Er besucht Garnison und Stadt am 17. September. weiter
  • 199 Leser
AALENER WIRTSCHAFTS-TRADITION (58) Der „Rehbock“ immer noch im Besitz der Buchstab-Erben

Stammtische schätzen die Küche

An der Kreuzung Hirschbach-Galgenbergstraße steht seit über hundert Jahren der „Rehbock“. Eine legendäre, eng mit dem Namen Buchstab verbundene Wirtschaft. Hier kehrten früher vor allem die Härtsfelder ein, wenn sie auf die Schättere warteten, bis diese sie wieder hinauf in ihre Dörfer brachte. weiter
  • 1531 Leser
stadtbach Der Schiffverkehr für Kinder ist blockiert

Steg als Spielverderber

Ein erneuerter Steg in der Beinstraße stellt sich als Spielverderber heraus. Konnten in dem kleinen Stadtbach bisher Kinder ihre Schiffchen schwimmen lassen, blockiert der neue Betonsteg den Schiffverkehr. weiter
  • 168 Leser
BETRUG Mehrere kriminelle Fälle

Teure Wahrsagerinnen

In letzter Zeit wurden mehrere Fälle bekannt, bei denen Bürger aus den nordschwäbischen Landkreisen durch betrügerische Wahrsagerinnen geschädigt wurden. weiter
  • 191 Leser
kuNsteisbahn Der aus Aalen stammende Architekt Oliver Voitl fordert eine europaweite Ausschreibung der Sanierungspläne

Verworrene Fronten bei der Eishalle

Die Entscheidung über eine neue oder sanierte Kunsteisbahn könnte sich noch weiter in die Länge ziehen. Die Stadt will erst ausführlich prüfen, ob die alte Halle sanierbar ist. Das bleibt erst mal umstritten. Der aus Aalen stammende Architekt Oliver Voitl sagt zudem: „Eine neue Planung müsste europaweit ausgeschrieben werden.“ weiter
  • 256 Leser

VHS Ellwangen soll zertifiziert werden

ellwangen   Eine Qualitäts-Zertifizierung für die Ellwanger Volkshochschule: Das wünscht sich SPD-Stadtrat Hans Rieger, Mitglied des Vorstands der örtlichen VHS, in einem Brief an Oberbürgermeister Karl Hilsenbek.Damit rennt er aber Türen ein, die schon weit offen stehen: Wie Hilsenbek unserer Zeitung gestern auf Anfrage erklärte, wurde dieses weiter
  • 112 Leser
DRK Ortsverein elchingen Knapp 80 Kinder haben mit fast 30 Betreuern in Trugenhofen ihre Zelte aufgeschlagen

Wald-Camper zaubern karibisches Flair

Ausnahmezustand im positivsten Sinne herrscht derzeit in Trugenhofen bei Dischingen auf dem Zeltplatz Karlsbrunnen: Dort hat das DRK Elchingen seit letzten Samstag zum 19. Mal sein Lager aufgeschlagen und 79 Kinder samt ihren 26 Betreuern und den zwei Zeltlagerleiterinnen, Dorina Weber und Carmen Apprich, zelten idyllisch unter alten Bäumen. weiter
  • 5
STADTRANDERHOLUNG Abschlussfest der zweiten Ferienfreizeit

Wilde Waldgeister

Mit der Aufführung einer fantasievollen Waldgeschichte haben 45 Kinder beim Abschlussfest der Stadtranderholung in der Kolpinghütte gezeigt, was sie in den vergangenen zwei Wochen erlebt und auf die Beine gestellt haben. weiter
  • 155 Leser

Regionalsport (7)

FUSSBALL Regionalliga

VfR ballert sich an die Spitze

Der VfR Aalen ist neuer Tabellenführer der Fußball-Regionalliga Süd. Beim bisherigen Zweiten Wacker Burghausen gewann die Mannschaft um Trainer Edgar Schmitt mit 4:1 (2:0). Nachdem in der Anfangsphase auf beiden Seiten einmal die Latte gerettet hatte, war es Marcus Steegmann, der mit einem abgefälschten Schuss den gegnerischen Keeper überlistete. Marco weiter
  • 254 Leser
sportnachrichten
Funk fast im Achtelfinale FUSSBALL Der Unterkochener Patrick Funk (VfB Stuttgart) steht mit der U17-Nationalmannschaft fast sicher im Achtelfinale bei der U17-WM in Korea. Nach einem 3:2-Sieg über Ghana ist sogar der Gruppensieg drin – so könnte Brasilien als Achtelfinalgegner umgangen werden. Dafür wäre morgen (12 Uhr) ein hoher Sieg gegen Schlusslicht weiter
fussball 1. Bundesliga Frauen – Am zweiten Spieltag nach Saarbrücken

Crailsheim will nachlegen

Nach dem Überraschungs-Auftakt-Sieg gegen 1. FFC Turbine Potsdam treten die Bundesliga-Damen des TSV Crailsheim am Sonntag in Saarbrücken an. weiter
  • 214 Leser
segelfliegen LSR-Pilot unglücklich bei der Junioren-WM – In der Bundesliga klappt es dafür umso besser

Mit Schwarzer kehrt der Erfolg zurück

Am vierten Wertungstag warf ein Außenlandung den Piloten des LSR Aalen, Steffen Schwarzer in aussichtsreicher Position liegend weit zurück bei der Segelflug-Junioren-WM in Italien. Wieder zurück in der Bundesliga klappte es viel besser. weiter

Morgen steigt beim „13. Kocher-Cup“ das Finale

Der Auftakt hätte besser nicht sein können: Bei idealen Bedingungen wurden gestern auf der Tennisanlage in Oberkochen die ersten Matches beim „13. Kocher-Cup“ ausgetragen. Bei diesem deutschen Ranglistenturnier sind talentierte Nachwuchscracks zwischen 17 und 23 Jahren aus ganz Süddeutschland am Start, darunter drei aktuelle Bundesligaspieler. weiter
  • 202 Leser
fussball Mario Gomez kommt am Mittwoch zu Sport Klingenmaier

VfB-Star hautnah

Gegen den MSV Duisburg will er heute sein Comeback geben. Nur vier Tage später wird er in Heuchlingen erwartet. Fußball-Nationalspieler Mario Gomez vom Deutschen Meister VfB Stuttgart kommt am Mittwoch gegen 17 Uhr für zwei Stunden zu Sport Klingenmaier. Er wird Autogramme schreiben und Fragen beantworten. weiter
  • 266 Leser
fussball Kreisliga B III – Saisonstart der DJK Wasseralfingen gegen den TSV Ellwangen

Ziel ist das vordere Drittel

Wenn die DJK Wasseralfingen am Sonntag um 15 Uhr mit einem Heimspiel gegen den TSV Ellwangen in die Saison startet, hat der Fußball-B III-Ligist das vordere Tabellendrittel im Visier. weiter
  • 165 Leser

Überregional (109)

RAD / Astana-Teammanager Biver vor Weltverband UCI

'Kein systematisches Doping'

Marc Biver, Teammanager des Rennstalls Astana, hat bei seiner Aussage vor dem Radsport-Weltverband (UCI) systematisches Doping bestritten. 'Ich habe wiederholt, dass es in unserem Team kein organisiertes Doping gab. Und ich habe mich bemüht, ihnen ein Programm vorzulegen, das in Zusammenarbeit mit Swiss Olympic aufgestellt wird', sagte Biver. Seit Anfang weiter
  • 209 Leser
GRIECHENLAND / Viel zu trocken und zu windig auf dem Peloponnes

13 Tote: Die Lage ist dramatisch

Auch Urlaubergebiete betroffen - Dörfer evakuiert - Böen behindern Löschflugzeuge
Bei extremer Trockenheit und starken Winden sind in Griechenland abermals mehrere Waldbrände ausgebrochen. 13 Menschen starben. Es brannte auch im Urlaubergebiet Lagonissi. Dramatisch ist auch die Lage in Elefsina, wo sich eine der größten Ölraffinerien befindet. weiter
  • 283 Leser
NAHVERKEHR / Bürgerbegehren für umfassenden Umbau des Königsplatzes

Aktion gegen Denkverbot Nötige Unterschriften sind gesammelt - Staatsanwalt ermittelt

Der Umbau des Königsplatzes in Augsburg ist nach wie vor umstritten. Doch das angestrengte Bürgerbegehren ist soeben auf die Zielgerade eingebogen. Die Initiatoren gehen davon aus, am Montag die für den Bürgerentscheid nötigen Unterschriften vorlegen zu können. weiter
  • 323 Leser

Amtliche und gefühlte Inflation

Inflation ist eigentlich eine objektive, weil statistisch gemessene Größe. Sie drückt die Preissteigerungen in einem Zeitraum im Vergleich zu einer Vorperiode aus. Mit der Umstellung der D-Mark auf den Euro tauchte plötzlich das Phänomen der 'gefühlten Inflation' auf. Die Leute empfinden Verteuerungen weit stärker als sie tatsächlich sind. Das hängt weiter
  • 355 Leser
BOMBENATTRAPPEN / Frau von Montag an vor Gericht

Angst im 'Alpenland'

Mit Bombenattrappen in Zügen und Bahnhöfen wollte sie die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzen. Von Montag an steht die Frau in München vor Gericht. weiter
  • 283 Leser
PREISERHÖHUNGEN / Mit Milchprodukten hat es angefangen, seither vergeht kaum ein Tag ohne neuen Ankündigungen

Anhaltende Aufgeregtheiten

Konsumforscher und Ökonomen bleiben gelassen: 'Aufmerksamkeit bei Lebensmitteln besonders hoch'
Die angekündigte Milchpreiserhöhung war der Beginn einer Reihe ähnlicher Absichtserklärungen. Auch Brot und Bier, Fleisch und Nudeln sollen teuerer werden. Während Verbraucher die große Teuerungswelle sehen, bleiben Experten gelassen: Lebensmittel sind immer noch billig. weiter
  • 494 Leser
ÖLMARKT / Russland hält Lieferverpflichtungen nicht ein

Anhaltende Ausfälle

Die Ölimporte aus Russland stocken erneut. In der Raffinerie im ostdeutsche Schwedt bleiben die Liefermengen seit Wochen hinter den Vereinbarungen zurück. weiter
  • 494 Leser
PROZESS / 37-Jähriger muss sich wegen Missbrauchs seiner Nichte verantworten

Anklage und Verteidigung rufen nach Haftstrafe für Kinderschänder

Im Prozess wegen Kindesmissbrauchs und Kinderpornografie soll der 37-jährige Angeklagte für vier Jahre und zehn Monate in Haft. Dieses Strafmaß forderten Staatsanwaltschaft und Verteidigung gestern übereinstimmend vor dem Landgericht Stuttgart. Der Mann aus Rutesheim (Kreis Böblingen) hatte vor Gericht gestanden, seine seinerzeit zehn Jahre alte Nichte weiter
  • 385 Leser
SIEMENS

Auch Manager gefeuert

Dem Siemenschef in China, Richard Hausmann, sind nach eigenen Angaben keine größeren Korruptionsfälle im China-Geschäft bekannt. 'Nicht, dass wir wüssten', sagte Hausmann in Peking. Sein Unternehmen gehe konsequent gegen Korruption vor. Unter den 20 in den vergangenen zwölf Monaten wegen Unregelmäßigkeiten entlassenen Mitarbeitern in China seien auch weiter
  • 409 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·BUNDESLIGA, 3. Spieltag VfL Bochum - Hamburger SV 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Sestak (45.), 2:0 Imhof (83.), 2:1 van der Vaart (86., Foulelfmeter). - Rote Karte: Kompany (H./60.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 30 549. Tabellenspitze: 1. VfL Bochum 3/7, 2. FC Bayern 2/6, 3. Hamburger SV 3/6, 4. Schalke 04 2/4, 5. Arm. Bielefeld 2/4, 6. Eintr. weiter
  • 333 Leser
BUNDESLIGA

Aufsteiger geht am Stock

Nach dem internationalen Schaulaufen unter der Woche steht in der Fußball-Bundesliga nun wieder die Suche nach dem Bayern-Jäger an. Eine Rolle wie geschaffen für Schalke 04. Zumal die Königsblauen vom Erfolgserlebnis ihrer Nationalspieler beim Länderspiel in England profitieren können. Morgen in Wolfsburg stehen die Ansprüche auf dem Prüfstand. Beim weiter
  • 239 Leser
FORSCHUNG

Aus für Rothaarige

Rothaarige sind laut einer Studie vom Aussterben bedroht. Bis 2100 könnten sie verschwunden sein, wie die Zeitschrift 'National Geographic Deutschland' berichtet. Die Träger der Karottenkopf-Gene finden sich in Zeiten globaler Vermischung demnach immer seltener zu Paaren zusammen. Ein prominenter Rothaariger ist der britische Prinz Harry. weiter
  • 433 Leser
ERMITTLUNGEN

Baby ausgesetzt

Ein neugeborener Säugling ist gestern Morgen vor einem Krankenhaus in Heidelberg ausgesetzt worden. Der kerngesunde Bub war Polizeiangaben zufolge nur zwei bis drei Stunden alt, als er gefunden wurde. Das Körbchen mit dem Baby war so platziert worden, dass das Kind wenige Minuten nach dem Abstellen entdeckt werden musste. weiter
  • 364 Leser
HUNDEANGRIFF

Besitzerin ermittelt

Mit Hilfe von Zeugenhinweisen hat die Polizei die Besitzerin des Berner Sennenhundes ermittelt, der vor drei Wochen auf einem Spielpatz in Ulm zwei zehn und elf Jahre alte Mädchen angefallen hatte. Die 49-Jährige werde wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt, teilte die Polizei mit. Der nicht angeleinte Hund hatte die Mädchen in Nacken und Hals weiter
  • 589 Leser
GUATEMALA / Nur wenig Chancen, gegen illegale Adoptionen vorzugehen

Blühender Handel mit Neugeborenen

In Guatemala blüht der illegale Handel mit Neugeborenen. Sie werden an zahlungskräftige Ausländer verkauft, die diese Kinder adoptieren. Möglich machen das die laschen Gesetze Guatemalas. Dass sich in dem mittelamerikanische Land etwas ändert, glauben nur wenige. weiter
  • 366 Leser
KINDERPORNOGRAFIE

Bürgermeister suspendiert

Wegen Verbreitung von Kinderpornografie ist der Bürgermeister von Bühlertal vorläufig vom Dienst suspendiert worden. Das teilte das Landratsamt Rastatt mit. Gegen den Rathauschef sei ein rechtskräftiger Strafbefehl des Amtsgerichts Baden-Baden ergangen, hieß es. Bürgermeister Michael Stockenberger bestreitet die Vorwürfe. Er habe den Strafbefehl in weiter
  • 322 Leser
KULTURPOLITIK / Goethe-Institut will in China expandieren

Das Interesse an Deutschunterricht ist riesig

Das Goethe-Institut baut in China aus. 'Für uns ist China ein Schwerpunktland', sagt Generalsekretär Hans-Georg Knopp. Denn China sei inzwischen der wichtigste Wirtschaftspartner in Asien, Deutschland der wichtigste Partner Chinas in Europa. 'Die Nachfrage nach Deutschunterricht ist riesig', berichtet Knopp. Derzeit besuchen 25 000 chinesische Studenten weiter
  • 293 Leser
IRAK / Schon die dritte Partei zieht ihre Minister zurück

Das Kabinett zerfällt

Regierungschef Al-Maliki kämpft um politisches Überleben
Die Koalition des irakischen Regierungschefs Nuri Al-Maliki löst sich weiter auf. Die Partei Ijad Allawis kündigte an, ihre fünf Minister zurückzuziehen. Dies hatten schon zwei Parteien getan. Die Regierung sei nicht in der Lage, effektiv zu regieren, hieß es bei US-Geheimdiensten. weiter
  • 397 Leser
PROZESS / Mildere Strafe für die Eltern erwartet

Dennis Tod und die Versäumnisse

Es geht auch um das Behördenversagen
Die Mitschuld der Behörden am Tod des verhungerten sechsjährigen Dennis spielt eine große Rolle. Das erste Urteil gegen die Eltern war teilweise aufgehoben worden. weiter
  • 372 Leser
REGIERUNGSPROGRAMM / Fahrplan für die kommenden zwei Jahre

Der Aufschwung soll allen nutzen

Fachkräfte sollen leichter zuwandern dürfen - Kritische Stimmen zum Klimapaket
Die Bundesregierung hat ein Arbeitsprogramm von 50 Punkten bis zur Wahl 2009 umrissen. Sie will mehr Bürger am Aufschwung teilhaben lassen. weiter
  • 381 Leser
GELD / Banken und Post bieten Kreditkarten mit Urlaubsfotos sowie persönliche Briefmarken

Der volle Kleiderschrank in der Geldbörse

Bedrucktes Plastikgeld, Briefmarken mit dem eigenen Porträt: Die Individualisierung macht vor der Geldbörse und dem Briefumschlag nicht halt. Banken bieten als besonderen Service Kreditkarten mit persönlichem Foto an, die Post druckt Marken nach Wunsch. weiter
  • 470 Leser

Der Wortlaut des Bürgerbegehrens

Juristen streiten in der Debatte um das Augsburger Bürgerbegehren um den Wortlaut der Fragestellung. Ob es sich um eine zulässige Formulierung handelt, ist bislang noch nicht definitiv geklärt. Laut dem regierenden Regenbogenbündnis wird im Bürgerbegehren etwas gefordert, was vom Stadtrat schon längst per Mehrheitsbeschluss vorangetrieben worden ist. weiter
  • 249 Leser
TURNEN

Die Japaner üben schon

Am 1. September beginnen in Stuttgart die Weltmeisterschaften der Turner. Die Sportler trudeln langsam ein und werden am Flughafen von Valeri Belenki erwartet. Der Weltmeister von 1989 ist in der Landeshauptstadt längst heimisch, als Nachwuchstrainer zudem geschätzt. Zusammen mit dem Leiter des Stuttgarter Kunstturn-Forums, Michael Breuning, weist er weiter
  • 328 Leser
SOMMERSERIE / Das Zeppelin-Museum 70 Jahre nach der Katastrophe von Lakehurst

Ein großes Haus der Luftfahrt

Das Faszinosum eines Mannes und seines Werks - Einblick in Technik und Geschichte
Das Zeppelin-Museum in Friedrichshafen ist ein beliebtes Ausflugsziel. Es ist ein Haus der Technik und der Unternehmensgeschichte, weniger der Kunst. Der Besucher sieht viel Spannendes, doch manchmal fühlt er sich als technischer Laie ein wenig allein gelassen. weiter
  • 293 Leser
REGIERUNG / FDP dringt auf Leistungslohn für Landesminister

Einbußen oder Zuschläge

Schuldenmacher sollen weniger Geld erhalten - CDU skeptisch
Die FDP drängt die CDU, rasch einen Leistungslohn für Landesminister einzuführen. Danach müssten Kabinettsmitglieder beim Verfehlen vereinbarter Ziele mit weniger Gehalt rechnen. Der skeptische Koalitionspartner will das Vorhaben 'prüfen', die Opposition ist dagegen. weiter
  • 322 Leser
URAUFFÜHRUNG / Tragikomisches Stück über Münchner Schickeria-König

Einsam im Rüschenbett

Moshammers Leben als bizarre Oper in Berlin
Zweieinhalb Jahre nach seinem gewaltsamen Tod ist der Münchner Modemacher und Medienstar Rudolph Moshammer in Berlin als Kunstfigur wieder auferstanden: Die Neuköllner Oper brachte das Leben des exzentrischen Schickeria-Königs tragikomisch auf die Bühne. weiter
  • 362 Leser
MUSEEN / München zeigt barocke Hofkultur neu

Elfenbein ist erste Sahne

Während der Sanierung des Westflügels präsentiert das Bayerische Nationalmuseum München zum Trost des Publikums besondere Schätze barocker Hofkultur. weiter
  • 365 Leser
FINANZEN / Kommunen stecken Millionen in die Sanierung ihrer Schulen

Endspurt auf den Ferien-Baustellen

Mit Bauprojekten für mehrere dutzend Millionen Euro werden in den Sommerferien Schulen im Südwesten saniert. Handwerker können sich über viel Arbeit freuen. weiter
  • 344 Leser
FERNSEHEN / Vor 40 Jahren kam Farbe auf die Bildschirme

Erst eine Panne, dann ein Siegeszug

Lang, lang ists her. Genau 40 Jahre. Am 25. August 1967 wurden per Knopfdruck aus Schwarzweiß-Sehern Farbgucker - zumindest aus denen, die es sich leisten konnten. weiter
  • 348 Leser
KONSUMGÜTER / Frankfurter Branchenmesse Tendence präsentiert sich ökobewusst

Ethische Qualität und Langlebigkeit wieder modern

Die Wegwerf-Mentalität gehört aufs Abstellgleis. Für die Ausstattung der eigenen vier Wänden sollen künftig Langlebigkeit und Nachhaltigkeit gelten. Auf der Frankfurter Konsumgütermesse Tendence Lifestyle präsentieren sich die Hersteller ökobewusst. weiter
  • 499 Leser
LANDESMINISTER

FDP drängt auf Leistungslohn

Die FDP Baden-Württemberg drängt den Koalitionspartner CDU zur raschen Einführung leistungsbezogener Elemente bei der Ministerbesoldung. 'Das zuständige Staatsministerium soll endlich tätig werden', forderte FDP-Landeschefin Birgit Homburger gegenüber der SÜDWEST PRESSE eine Regelung möglichst noch in diesem Jahr. Danach soll das Gehalt der Kabinettsmitglieder weiter
  • 391 Leser
MUMIFIZIERT

Frau zwei Jahre tot im Sessel

Eine tote Frau hat in der 5000-Einwohner-Gemeinde Seefeld im Landkreis Starnberg ganze zwei Jahre lang in ihrem Sessel gesessen, weil ihr Sohn vergessen hatte, sich um die Beerdigung zu kümmern. Erst durch eine Nachfrage von Nachbarn sind Rathaus und Polizei jetzt auf den Fall aufmerksam geworden. Die Beamten fanden die Tote mumifiziert in ihrem Sessel, weiter
  • 310 Leser
AUSREISSER / Nach neuerlichem Unfall mit Känguru ist klar: Skippi lebt

Freudensprung in die Freiheit

Känguru Skippi lebt: Gerda Leichtle vom Alpakahof bei Bad Wurzach hat das Tier in der Nacht zum Freitag nach einem Unfall identifiziert. Einfangen ließ es sich aber nicht. weiter
  • 340 Leser
ALPEN / Zwei polnische Bergsteiger tödlich verunglückt

Fünfer-Seilschaft stürzt in Gletscherspalte

Zwei Bergsteiger aus einer fünfköpfigen polnischen Seilschaft sind am Großglockner in Österreich ums Leben gekommen. Zwei weitere Alpinisten wurden beim Sturz in eine Gletscherspalte schwer verletzt. Wie ein Polizeisprecher in Klagenfurt, der Hauptstadt des Bundeslandes Kärnten, berichtete, bestand die Gruppe aus drei Männern und zwei Frauen. Der Zwischenfall weiter
  • 293 Leser
BMW

Für Studenten die Top-Adresse

Studenten an deutschen Hochschulen haben BMW zum beliebtesten Arbeitgeber gekürt. In einer Umfrage unter 15 000 Studenten der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften an 107 deutschen Hochschulen kurz vor dem Examen wurde der Autokonzern von beiden Fachrichtungen auf Platz 1 gewählt. Es folgen Audi und Porsche bei Ingenieuren, beziehungsweise Porsche weiter
  • 444 Leser
FRÜHCHEN

Geburt über den Wolken

Alfie ist ein Geschenk des Himmels: Auf dem Flug von Manchester nach Kreta kam der kleine Brite im April als Frühgeburt hoch über den Wolken im Düsseldorfer Luftraum zur Welt. Eine Stewardess half dem nur 500 Gramm leichten Baby mit einem Strohhalm bei den ersten Atemzügen. Vier Monate später wurde Alfie nun aus dem Krankenhaus in die Arme seiner glücklichen weiter
  • 295 Leser
SPEKULANTIN

Geld und Haft

Mit riskanten Devisengeschäften hat eine japanische Hausfrau umgerechnet 2,5 Millionen Euro verdient - und sich eine eineinhalbjährige Haftstrafe auf Bewährung wegen Steuerhinterziehung eingehandelt. Die 60-Jährige hatte erfolgreich spekuliert, aber Steuern wollte die Frau nicht zahlen, sondern laut Gericht das Geld lieber für Juwelen ausgeben. weiter
  • 360 Leser
TÜRKEI

Gül muss warten

Der türkische Außenminister Abdullah Gül muss auf dem Weg in das Amt des Staatspräsidenten in eine dritte Wahlrunde. Er verpasste gestern erneut die nötige Zweidrittelmehrheit im Parlament. Im für den 28. August vorgesehenen dritten Wahlgang reicht die absolute Mehrheit. Gül wird von der Opposition abgelehnt, weil seine Frau Kopftuch trägt. weiter
  • 383 Leser
ENTLASSUNG

Hackbällchen mit Marihuana

Einen positiven Rauschgifttest hat ein altgedienter New Yorker Anti-Terror-Ermittler damit begründet, dass seine Frau Hackbällchen mit Marihuana gewürzt habe. Natürlich ohne sein Wissen. Polizeichef Raymond Kelly mochte die Geschichte nicht gelten lassen und entließ den Mann jetzt endgültig - nach 22 Dienstjahren. Der Detektiv war schon 2005 unmittelbar weiter
  • 357 Leser
Cannabis-Pflanzung

Haftstrafen für drei Männer

Im Prozess um eine Marihuana-Pflanzung in Mannheim sind die drei Angeklagten zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Sie hatten 84 Kilogramm geerntet. weiter
  • 326 Leser
AUTOREN / Streit um Hauptdarstellerin hat Konsequenzen

Havel sucht sich ein anderes Theater

Der tschechische Dramatiker und ehemalige Staatspräsident Vaclav Havel hat wegen eines Streits um das Engagement seiner Ehefrau Dagmar Havlova Verhandlungen mit dem Prager Nationaltheater abgebrochen. Es geht um die für Mai 2008 geplante Uraufführung des neuen Havel-Werks 'Odchazeni' ('Abgang'). In seinem ersten Theaterstück seit fast 20 Jahren wünschte weiter
  • 320 Leser
FRANKENFAHNE

Hoderlein gibt nicht auf

Der ehemalige SPD-Landesvorsitzende Wolfgang Hoderlein lässt in seinem Kampf um die offizielle Anerkennung der Franken-Fahne nicht locker. In einem Antrag an den bayerischen Landtag fordert er die Staatsregierung auf, die Voraussetzungen zu schaffen, dass Anfang Juli, am 'Tag der Franken', alle staatlichen Gebäude mit dem 'Fränkischen Rechen' beflaggt weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL

HSV-Höhenflug gestoppt

Der VfL Bochum hat den Höhenflug des Hamburger SV beendet und ist exakt fünf Jahre nach seinem letzten Gipfelsturm an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga zurückgekehrt. Die Westfalen bezwangen den HSV nach einer kämpferischen Klasseleistung mit 2:1 (1:0) und verdrängten damit mindestens bis heute Rekordmeister Bayern München von Platz eins. Die weiter
  • 298 Leser

Hörbuch

Liebeslyrik Theodor Storm wusste, was romantisches Sehnen bedeutet. Bereits kurz nach seiner Hochzeit lernte der Husumer Jurist und Schriftsteller im Gesangverein seine wirklich große Liebe kennen. Jahre der Entsagung und des heimlichen Verlangens begannen. In der Gedichtsammlung Lass mich ruhn in Deinem Arm trägt der Schauspieler und Regisseur Hark weiter
  • 300 Leser
MORGENRITUAL

Immer wieder gleich

Duschen, Zähneputzen und ein Kaffee: Mit bis zu sieben täglich wiederkehrenden Handlungen beginnt für die Deutschen der Tag. Denn 80 Prozent der Bevölkerung haben feste Morgenrituale in ihrem Alltag, wie eine aktuelle Studie der Düsseldorfer Agentur BBDO herausgefunden hat. Auch den Abend läuten noch 36 Prozent mit einem festen Ritual ein. weiter
  • 273 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Bürgermeister Biedermann

Vor 13 Jahren machte Gotthard Deuse noch Schlagzeilen als Kämpfer gegen Rechts. Der Bürgermeister von Mügeln wies bei einem Stadtfest handfest einen pöbelnden Neonazi in die Schranken. In dieser Woche war von der damaligen Zivilcourage des 59-jährigen FDP-Mannes nichts mehr zu spüren. Im Gegenteil: Beschönigungen und Beschwichtigungen waren seine Antwort weiter
  • 370 Leser
URTEIL / Keine fristlose Entlassung bei Beleidigung von Kollegen

In einem Streit darf es auch mal deftiger zugehen

Die Beleidigung von Vorgesetzten und Kollegen rechtfertigt nicht ohne weiteres die fristlose Kündigung. Das entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem gestern bekannt gewordenen Urteil. Maßgeblich seien vielmehr die Gesamtumstände. So könne sich bei einer heftigen Diskussion die gegenseitige Aggression derart steigern, weiter
  • 328 Leser
FUSSBALL

Jens Lehmann muss pausieren

Nationaltorwart Jens Lehmann muss wegen einer Achillessehnen-Verletzung zwei Wochen pausieren. Damit fehlt der 37-Jährige nicht nur seinem Verein FC Arsenal, sondern möglicherweise auch der deutschen Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel in Wales am 8. September. Der Keeper leidet bereits seit einiger Zeit an einer chronischen Sehnenreizung, weiter
  • 275 Leser
HUGO BOSS

Jetzt 85 Prozent

Der Finanzinvestor Permira hat seinen Anteil am Metzinger Modekonzern Hugo Boss auf 85 Prozent ausgebaut. Bis zum 7. September können Boss-Aktionäre, die bisher nicht verkauft haben, ihre Papiere noch veräußern. Permira hatte zuvor die Boss-Mutter Valentino übernommen und so die Kontrolle über 78,76 Prozent der Boss-Stimmrechte erlangt. weiter
  • 504 Leser
AKTIENMÄRKTE

Keine richtige Kaufstimmung

Trotz positiver US-Konjunkturdaten kam gestern an den Aktienmärkten keine richtige Kaufstimmung auf. Dabei deuten die überraschend robusten Daten zum Auftragseingang für langlebige Wirtschaftsgüter nicht auf eine konjunkturelle Abschwächung hin. Auch die gegen die Erwartungen gestiegene US-Neubauverkäufe im Juli sorgten vorübergehend für leichte Entspannung. weiter
  • 431 Leser
MORD / Bewegener Aufruf der Eltern des elfjährigen Opfers - Neuer Verdächtiger

Kind vom Killer vielleicht verwechselt

Nach dem Mord an einem elfjährigen Jungen in Liverpool hat die Polizei noch keine Antworten auf die Fragen nach dem Täter und seinem Motiv. Sie nahm gestern einen verdächtigen 16-Jährigen fest. Da der kleine Rhys Jones soweit bekannt keiner Straßen-Gang angehörte, hält es die Polizei für möglich, dass er einer Verwechslung zum Opfer gefallen ist. Kommissarin weiter
  • 322 Leser
NPD

KOMMENTAR: Entzauberung im Alltag

Hätten die Politiker nur die Hälfte der Energie, die sie bisher in fruchtlosen Initiativen zum Verbot der NPD verpulvert haben, in Besuche der sozialen Brennpunkte und entvölkerten Provinzen gesteckt, in denen die Braunen ihr Wählerpotential finden! Jeder vierte Arbeitslose kann sich vorstellen, rechtsradikal zu wählen. Warum? Weil ihm die etablierten weiter
  • 297 Leser
LANDESBANKEN

KOMMENTAR: Keine faulen Eier ins Nest legen

Die Lage scheint dramatischer, als es die Verantwortlichen in Dresden und auch Sparkassen-Präsident Heinrich Haasis zugegeben haben: Bei der SachsenLB geht es ums nackte Überleben. Die Hälfte des Eigenkapitals steht auf dem Spiel. Rettung soll eine andere Landesbank bringen. Nachdem die West LB wegen eigener Probleme ausscheidet, konzentrieren sich weiter
  • 455 Leser
ÖL

KOMMENTAR: Warnschuss aus dem Kreml

Der russische Ölkonzern Lukoil will erst in der kommenden Woche begründen, warum er seit Juli nur zwei Drittel der vereinbarten Menge Öl an die deutsche Raffinerie Schwedt geliefert hat. Doch noch bevor sich der Konzern erklärt - möglicherweise auch die ebenfalls ihren Lieferverpflichtungen nicht voll nachgekommene Firma Surgutneftegas - ist eines klar: weiter
  • 361 Leser
GEISEL

Kritik an der Regierung

Heftige Vorwürfe gegen die Bundesregierung hat die Familie des seit fünf Wochen in Afghanistan entführten Ingenieurs Rudolf Blechschmidt erhoben. 'Unsere Bitte um ein persönliches Gespräch wurde ignoriert', sagte seine geschiedene Frau. Das Auswärtige Amt äußerte Verständnis für den seelischen Druck, verteidigte aber das Krisenmanagement. Unterdessen weiter
  • 308 Leser

Kritik an Haltung

Skippi kann in freier Wildbahn lange überleben, sagt Gerhard Käfer, Vorsitzender des Landestierschutzverbands Baden-Württemberg. 'Kängurus sind Pflanzenfresser. Da ist die Nahrungssuche kein Problem.' Die Haltung von exotischen Tieren wie Kängurus sieht Käfer kritisch. 'Skippis Ausbruch zeigt, dass es atypisch ist, solche Tiere einzusperren.' weiter
  • 339 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schäferlauf in Markgröningen Mit dem traditionellen Leistungshüten hat in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) das älteste schwäbische Brauchtumsfest begonnen. Vier Schäfer unterzogen sich gestern der Prüfung des Landesschafzuchtverbands, bei der sie mit einer fremden Herde Hüteaufgaben bewältigen müssen. Andreas Hopfenziz aus Giengen kam mit seinem Hund weiter
  • 294 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lokführer beraten über Streik Im Tarifkonflikt bei der Bahn naht die Entscheidung über mögliche neue Streiks. Anfang kommender Woche will der Hauptvorstand der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer den Stand des zweiwöchigen Vermittlungsverfahrens bewerten und beraten. Manager verlässt ENBW Nur wenige Monate nach dem derzeitigen Konzernchef Utz Claassen weiter
  • 448 Leser
LEICHTATHLETIK-WM / Auf den Glutofen von Osaka fühlen sich die Deutschen gut vorbereitet

Kühlwesten und ein heißes Thema

Chefbundestrainer Mallow kritisiert die leicht durchschaubare Doping-Fahndung
Osaka im August. Da fließt viel ehrlicher Schweiß. Es ist und bleibt heiß in der Stadt der 11. Leichtathletik-Weltmeisterschaft, die heute begonnen hat. Und es wird gleich wieder hitzig diskutiert. Über das Thema Doping. Der Chefbundestrainer fordert listigere Kontrollen. weiter
  • 272 Leser
LANDESBANKEN / Marktbereinigung kommt offenbar voran

LBBW greift nach Sachsen

Die Stuttgarter gelten als Favorit für eine Übernahme
Die US-Hypothekenkrise sorgt offenbar für eine Konsolidierung unter den Landesbanken unter Führung der LBBW. Die Stuttgarter sollen vor der Übernahme der Sachsen LB stehen. Ob der Branchenführer auch die West LB schluckt, bleibt aber weiterhin unklar. weiter
  • 509 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3615 (Vortag 1,3574) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7345 (0,7367) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67885 (0,67650) britische Pfund, 157,70 (158,26) japanische Yen und auf 1,6362 (1,6387) Schweizer Franken weiter
  • 440 Leser
KOALITION

LEITARTIKEL: Schein der Harmonie

Zu Beginn der Parlamentspause Anfang Juli hatte das 'Wall Street Journal', das New Yorker Zentralorgan der Finanzmärkte, seinen Lesern mitgeteilt, dass Berlins politische Klasse nunmehr im Sommerurlaub verschwunden sei und für die nächsten zwei Jahre 'nicht zur echten Arbeit zurückkehren' werde. Ein grandioser Irrtum - die Bundesregierung meldet sich weiter
  • 340 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Topmodel Kate Moss hat nach eigenen Angaben noch nie eine Diät gemacht. 'Ich bin einfach dünn', sagte die 33-Jährige dem Magazin 'In-Style'. Sie habe auch nie ein Fitness-Training absolviert. Nur nach der Geburt ihrer Tochter habe sie auf ihre Ernährung geachtet: 'Wenn man neun Monate für zwei gegessen hat, muss man einfach ein bisschen aufpassen', weiter
  • 340 Leser
VFB STUTTGART / Der lange verletzte Stürmer soll heute im Heimspiel gegen Duisburg auflaufen

Mario Gomez in den Startlöchern

Ricardo Osorio definitiv wieder dabei - Nur acht Feldspieler im Training
Mario Gomez vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart steht fünf Wochen nach seiner Muskelverletzung vor einem Comeback. Der Stürmer soll heute im Heimspiel gegen den MSV Duisburg zumindest zu einem Kurzeinsatz kommen, hat Trainer Armin Veh in Aussicht gestellt. weiter
  • 326 Leser
PREMIERE / Einnahmen von 250 Millionen Euro geplant

Massive Kapitalerhöhung

Der Bezahlsender Premiere rüstet sich mit einer massiven Kapitalerhöhung für die nächste Versteigerung der Fußball-Bundesliga-Liverechte. Durch die Ausgabe neuer Aktien sollen bis zu 250 Mio. EUR in die Kassen des Unternehmens fließen. 'Die geplante Kapitalerhöhung soll den unternehmerischen Spielraum von Premiere erhöhen', sagte der neue Premiere-Chef weiter
  • 441 Leser
Hypotheken-Krise

Mehr Banken beteiligt

Immer mehr deutsche Banken räumen Engagements am krisengeschüttelten US-Immobilienmarkt ein. Allerdings sehen die meisten ihre Liquidität derzeit nicht gefährdet, wie sie betonten. So teilte die Bayern LB gestern mit, Wertpapiere zu halten, die mit ausfallgefährdeten Krediten aus dem betreffenden Segment zweitklassiger US-Hypothekendarlehen unterlegt weiter
  • 453 Leser
MEDIEN / Ein Radiosender in Florida wird ausschließlich von Kindern betrieben

Mit sechs Jahren schon Wetter-Reporter

Erwachsene müssen draußen bleiben: In Florida macht eine Radiostation, die von Kindern betrieben wird, von sich reden. Die Nachrichten sind frei von Schreckensmeldungen, die Musik ist gemischt, und die Wetteraussichten werden von einem Sechsjährigen verkündet. weiter
  • 340 Leser
BILDUNG / Zwist um neuen VHS-Chef in Heilbronn

Mitarbeiterinnen sind verärgert

Die Wahl des Leiters der Heilbronner Volkshochschule war eine Überraschung - und löste viel Ärger aus. Der Mann lässt die verlangte Qualifikation vermissen. weiter
  • 353 Leser
RUDERN / Die WM ist richtungsweisend für die olympischen Spiele

München im Kopf, Peking im Sinn

Wie ist es um die Lage der Ruder-Nation Deutschland bestellt? Von morgen an wird sich das in München herausstellen: Es geht um WM-Titel und Olympia-Startplätze. weiter
  • 230 Leser

Na sowas . . .

Ein 38-Jähriger aus Niederbayern ist fast zwei Wochen lang, ohne es zu wissen, mit einem Lottoschein im Wert von 3,5 Millionen Euro im Geldbeutel herumgelaufen. Nun holte sich der Mann mit dem Spielschein, der schon fettig von etlichen Leberkäs-Brotzeiten war, seine Millionen ab. Das Geld will der Arbeiter anlegen, um seinen Job aufgeben zu können. weiter
  • 371 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Dominikanerorden zahlt Der Dominikanerorden in den USA zahlt umgerechnet 880 000 Euro an einen ehemaligen Messdiener, der einem Priester sexuellen Missbrauch vorgeworfen hat. Auf diesen Vergleich einigten sich beide Seiten in Washington. Der heute 20 Jahre alte Mann hat dem Priester vorgeworfen, ihm pornografische Fotos gezeigt und vor ihm masturbiert weiter
  • 372 Leser
AUTOVERSICHERUNG

Neue Tarife im nächsten Jahr

Für viele Autofahrer gelten 2008 neue Versicherungstarife. Etwa ein Drittel kann nach Angaben der Branche in der Teilkaskoversicherung mit niedrigeren Prämien rechnen. Grund sind neue Einstufungen bei den Typklassen, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mitteilte. Davon seien etwa 70 Prozent aller Fahrzeughalter betroffen. weiter
  • 377 Leser
EXTREMISMUS

Neuer Ruf nach NPD-Verbot

Die Hetzjagd auf Inder im sächsischen Mügeln hat die Debatte über ein Verbot der rechtsextremen NPD neu belebt. Auslöser war SPD-Chef Kurt Beck, der ein Verbot der ausländerfeindlichen Partei als 'unabdingbar' bezeichnete. Die SPD plant seit längerem einen entsprechenden Beschluss bei ihrem Parteitag Ende Oktober. Der Vorstoß wurde allerdings überwiegend weiter
  • 440 Leser
FUSSBALL / DFB sagt Ja zu Adidas, die DFL ist sauer

Nike abgeblitzt

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) setzt die Ehe mit seinem langjährigen Ausrüster Adidas fort, dafür droht ein Rosenkrieg mit der Deutschen Fußball-Liga (DFL). weiter
  • 327 Leser

Noch ein Einwanderer. ...

...Eine Biene hat sich in Oberschleißheim auf einer Blüte des Indischen Springkrauts niedergelassen. Dabei stört es die Imme offensichtlich nicht, dass das Springkraut ein Einwanderer ist: Es wurde Anfang des 19. Jahrhunderts als attraktive Zierpflanze aus dem Himalaya eingeführt und hat sich seitdem, da anspruchslos, durch den berühmten 'Sprung über weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL

Noch ein Star in der MLS

Die amerikanische Fußball-Liga rüstet weiter auf und bekommt nach David Beckham einen weiteren internationalen Star. Der FC Dallas hat den brasilianischen Mittelfeldspieler Denilson verpflichtet. Einzelheiten über den Vertragsinhalt wurden nicht bekannt. Der 30-Jährige wurde mit Brasilien 2002 Weltmeister und beim 2:0-Endspielsieg gegen Deutschland weiter
  • 326 Leser
JAPAN / Auch die Leichtathleten profitieren vom großen Herz für Sport

Nur Osakas Olympia-Traum ist geplatzt

Mit der Olympia-Bewerbung für 2008 ist Osaka gegen Peking gescheitert. Die Sportbegeisterung ist Japans drittgrößter Stadt geblieben. Zwei Erstliga-Klubs spielen hier Fußball, und die Leichtathletik-WM mit einer Handvoll japanischer Stars ist die größte Sportveranstaltung 2007. weiter
  • 292 Leser
REGIERUNG / Kooperationen mit Ausrichter der WM 2010 sollen verstärkt werden

Oettinger frischt Kontakte mit Südafrika auf

Begleitet von einer 40-köpfigen Delegation reist Regierungschef Günther Oettinger (CDU) morgen für sechs Tage nach Südafrika. Beim Gastgeber der Fußball-WM 2010 will er der heimischen Wirtschaft Kontakte vermitteln. Das Dach der Endspiel-Arena wird bereits von einem Stuttgarter Ingenieursbüro geplant, aber auch Südwest-Firmen aus der Bau- und Logistikbranche weiter
  • 292 Leser
URTEIL / Drei Unfalltote: Bewährungsstrafe für betrunkenen Fahrer

Persönliches Schicksal strafmildernd

Ein zur Unfallzeit betrunkener Autofahrer ist gestern vor dem Amtsgericht München mit einer Bewährungsstrafe von 21 Monaten davongekommen. Der 35-Jährige hatte im Juni 2006 seinen Wagen mit mindestens 1,29 Promille Alkohol im Blut und überhöhter Geschwindigkeit auf der Autobahn bei Brunnthal im Landkreis München gegen einen Baum gefahren. Dabei waren weiter
  • 351 Leser
VERKEHR / Unfallzahlen steigen

Polizei kündigt mehr Tempokontrollen an

Um fünf Prozent ist die Zahl der Verkehrsunfälle im ersten Halbjahr gestiegen. Zu schnelles Fahren ist eine der Hauptursachen. Die Polizei will die Raser jetzt bremsen. weiter
  • 291 Leser
BOYSEN / Auch in diesem Jahr zweistelliges Umsatzplus

Produktion wird ausgebaut

Der Automobilzulieferer Boysen hat im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Umsatz stärker ausgebaut als vom Unternehmen erwartet. Demnach stiegen die Erlöse im Jahr 2006 um 13 Prozent auf 480 Mio. EUR, teilte der Spezialist für Abgassysteme in Altensteig (Kreis Calw) mit. Im laufenden Jahr rechnet Boysen mit einem Umsatzplus von erneut rund 13 Prozent weiter
  • 453 Leser

Prozess steht auf der Kippe

Fast zwei Jahre nach den tödlichen Schüssen auf 24 Bewohner der irakischen Stadt Haditha steht der Prozess gegen einen weiteren Beschuldigten auf der Kippe. Der mit den Ermittlungen beauftragte US-Oberstleutnant Paul Ware sagte, die Beweislage reiche für einen Prozess vor dem Militärgericht nicht aus. Er empfahl daher, die Anklage abzuweisen. Dem 26 weiter
  • 292 Leser

RANDNOTIZ: Bunt, ohne Farbe

Seit 1967 können die Deutschen Farbe schauen. Das Theaterblut, das in den Krimis fließt, ist seitdem rot und sieht nicht mehr aus wie Motorenöl. Die Fernsehansagerinnen wurden angehalten, Pastellfarben vor der Kamera zu tragen, damit ja alles gut rüberkommt. Es gab Ermahnungen, sich im Urlaub nicht allzu sehr bräunen zu lassen, weil zu dunkle Haut für weiter
  • 339 Leser
SCHWEDEN / Kurioser Nachbarschaftsstreit

Rauchverbot im eigenen Garten

Ein Gericht in Växjö hat einer Schwedin das Rauchen in weiten Teilen ihres Gartens untersagt, weil es den Nachbarn stört. Der Mann, ein Anwalt, hatte seine Klage nach jahrelangem Streit damit begründet, dass er unter 'extremer Empfindlichkeit' gegen Nikotin leide. Vor Gericht erklärte er, bei Rauchentwicklung vom Nachbargrundstück sei er stets zum Anlegen weiter
  • 331 Leser

Rekordernte erwartet. Das ...

...statistische Bundesamt rechnet in diesem Jahr mit einer guten Steinobst-ernte. Besonders hohe Zuwächse soll es bei den Pflaumen geben, hier werden mit 63 000 Tonnen 22 Prozent mehr als im Vorjahr erwartet. weiter
  • 505 Leser
UNIVERSUM

Riesiges Nichts im All entdeckt

US-Astronomen haben im Sternbild Eridanus ein 'riesiges Nichts' im Universum entdeckt. In der Blase mit fast einer Milliarde Lichtjahre Durchmesser gebe es keine Sterne, keine Galaxien, kein Gas und noch nicht einmal die mysteriöse, unsichtbare Dunkle Materie, berichten Liliya Williams und ihre Kollegen von der Universität von Minnesota in Minneapolis. weiter
  • 335 Leser
LITERATURARCHIV

Ritter-Nachlass erworben

Das Deutsche Literaturarchiv Marbach hat den Nachlass des Philosophen Joachim Ritter (1903-1974) erworben, Vorlesungen, Vorträge, Gutachten und Briefwechsel sind darunter. Ritter, einer der einflussreichen deutschen Philosophen des 20. Jahrhunderts, lehrte in Münster. Sein Nachlass, der jetzt geordnet wird, passt vorzüglich in die Marbacher Sammlung. weiter
  • 317 Leser
VERKEHR

Spritztour mit Kind auf Dach

Auf dem Heimweg vom Dienst glaubte eine Schwäbisch Haller Polizistin, nicht richtig zu sehen: Vor ihr, auf dem Dach eines roten VW Passats, saß ein Kind. Das Auto, dem Kennzeichen nach aus dem Süden Baden-Württembergs, raste durch Dörfer wie Dünsbach, Sandelsbronn und Hörlebach mit Tempo 70. Außerhalb der Ortschaften beschleunigte der 35 Jahre alte weiter
  • 264 Leser
THEATER

Stadt bindet Heyme

Hansgünther Heyme (72) bleibt bis 2013 Intendant des Ludwigshafener Theaters im Pfalzbau. Der Stadtrat verlängerte Heymes Vertrag vorzeitig um fünf Jahre. Heyme ist seit Anfang 2004 Theaterchef in Ludwigshafen. Er hat dort die Festspiele aus der Taufe gehoben. In den 90er Jahren hatte Heyme die Ruhrfestspiele international bekannt gemacht. weiter
  • 405 Leser
ALKOHOLIKER / Falsches Geständnis löste Großfahndung aus

Sterbendes Opfer frei erfunden

Ein 28-Jähriger hat einen Totschlag gestanden, der nie stattgefunden hat, und so eine Großaktion der Polizei ausgelöst. Jetzt ist der Mann dafür verurteilt worden. weiter
  • 346 Leser
REITEN

Stone gibt auf

Der Ire Michael Stone ist nach nur einem Jahr im Amt als Generalsekretär des Weltreiter-Verbands FEI überraschend zurückgetreten. Der Verband gab irreparable Differenzen über die künftige Ausrichtung des Verbandes als Grund für die Demission an. Die Aufgaben von Stone sollen laut einer FEI-Sprecherin zunächst auf mehrere Personen verteilt werden. weiter
  • 334 Leser
FORMEL 1 / Teaminternes Duell Hamilton - Alonso

Streithähne friedlich

Der Boxen-Blockade von Budapest folgt der Burgfrieden am Bosporus: Die Streithähne Fernando Alonso und Lewis Hamilton haben sich in Istanbul ausgesprochen. weiter
  • 347 Leser
VERLAGE

Suhrkamp startet Religionsschiene

Im Herbst bringt Suhrkamp in seinem neuen Verlag der Weltreligionen die ersten Bücher heraus. Er will Diskussionsforum für einen breiten Themenkomplex sein. weiter
  • 333 Leser

Telegramme

Fussball: Der Wechsel des polnischen Stürmers Ebi Smolarek vom Bundesligisten Borussia Dortmund zum spanischen Erstligisten Racing Santander ist perfekt. Dies gab der BVB bekannt. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, im Gespräch waren zuletzt 4,8 Millionen Euro. Fussball: Zweitligist SC Freiburg muss mehrere Wochen auf den weiter
  • 267 Leser
KIRCHE / Spar-Offensive drückt Energieverbrauch

Teure Heizungen

Mit dem 'Energie-Check' versuchen die Kirchengemeinden der Erzdiözese Freiburg, Energiefressern in ihren Kirchen und Gemeindezentren auf die Spur zu kommen. weiter
  • 332 Leser
TENNIS / Kernspintomographie vor US Open

Thomas Haas will Klarheit

Eine Kernspintomographie in New York soll Aufschluss darüber geben, ob Thomas Haas bei den am Montag beginnenden US Open an den Start gehen kann. Die Untersuchung soll klären, wie schwer die erneut aufgetretene Schulterverletzung ist. ' Ich spüre ein Ziehen', sagte der beste deutsche Tennisprofi in einem Interview auf der Internetseite 'www.tennis-germany.de'. weiter
  • 234 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (028. Folge)

28. Folge Nichts deutete darauf hin. Und der Wolfshund? Pfotenabdrücke waren nicht zu entdecken. Hatte ein Kampf stattgefunden? Keine Spur verriet irgendetwas. Maria war einer Panik nahe. 'Ich rufe die Polizei an. Und Carla. Und Dr. Pauly.' Sandra nickte nur, fragte sich aber im Stillen, wie gerade ihr Kollege helfen sollte. In seiner Funktion als Tierarzt weiter
  • 333 Leser

TIPP DES TAGES: In aller Ruhe prüfen

Wer sein Geld für sich arbeiten lassen und sich deshalb beraten lassen will, sollte zuvor einige Tipps beachten. Die Stiftung Warentest bietet in der jüngsten Ausgabe ihrer Zeitschrift 'Finanztest' dazu eine Checkliste an. Dazu zählt: Eine zweite Person zur Beratung mitnehmen, dann gibt es im Schadensfall einen Zeugen. Alle wichtigen Einzelheiten sollten weiter
  • 426 Leser
FINANZMÄRKTE

Transparenz und Kontrolle

Angesichts der massiven Turbulenzen im Bankensektor pocht die Bundesregierung eindringlich auf mehr Transparenz auf den internationalen Finanzmärkten. Das Kabinett beschloss gestern, mit den anderen führenden Industriestaaten weiterhin eine Selbstverpflichtung der weitgehend unkontrollierten Hedge Fonds durch einen Verhaltenskodex anzustreben. Bundeskanzlerin weiter
  • 416 Leser
SEUCHE

Vogelgrippe in Bayern

In einem Geflügelhof im bayerischen Erlangen-Höchstadt sind mehrere Fälle der Vogelgrippe nachgewiesen worden. Angaben des Landratsamtes zufolge wurde das Gelände um den Stall, in dem rund 44 000 Tiere untergebracht sind, abgeriegelt. Nach bisherigem Kenntnisstand sollen die mit dem Virus H5N1 befallenen Jungenten aus einem Betrieb in Niedersachsen weiter
  • 356 Leser
RECHTSEXTREMISMUS / Schwerer Vorfall auch auf Weinfest in Rheinland-Pfalz

Weitere Tatverdächtige in Mügeln ermittelt

Im Zusammenhang mit der Hetzjagd auf acht Inder im sächsischen Mügeln hat die Polizei zwei weitere Tatverdächtige ermittelt. Sie seien erkennungsdienstlich behandelt worden, aber auf freiem Fuß, sagte die Sprecherin der Polizeidirektion Westsachsen, Ilka Peter. Damit gibt es jetzt insgesamt vier Tatverdächtige, denn zuvor waren bereits ein 21 und ein weiter
  • 258 Leser
hockey-EM

Weltmeister nicht im Finale

Deutschlands erfolgsverwöhnte Hockey-Herren haben in einem Siebenmeter-Krimi das Europameisterschafts-Endspiel verpasst und bangen um die direkte Olympia-Qualifikation. Im Halbfinale musste sich die Auswahl von Bundestrainer Markus Weise in Manchester Titelverteidiger Spanien nach Fehlschüssen von Kapitän Timo Wess und Philipp Zeller 2:4 (3:3, 2:1) weiter
  • 329 Leser
FREIZEIT

Wohnmobile gut verkauft

Die deutsche Caravan- und Reisemobilbranche hat in den ersten sechs Monaten 2007 einen Rekordumsatz eingefahren. Sie erwirtschaftete mit 3,06 Mrd. EUR fast 9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. 'Damit haben wir erstmals in einem Halbjahr die 3 Milliarden-Marke geknackt', sagte der Präsident des Caravaning Industrie Verbands (CIVD), Klaus Förtsch, weiter
  • 474 Leser
RAD

Worrack macht Rennen

Rad-Vizeweltmeisterin Trixi Worrack hat zum zweiten Mal in Folge die Albstadt-Rundfahrt gewonnen. Die Cottbuserin aus der Nürnberger-Equipe triumphierte mit acht Sekunden Vorsprung auf ihre Teamkollegin Andrea Graus aus Österreich. Die dritte und letzte Etappe hatte die Schwedin Monica Holler (Bigla) in Tailfingen für sich entschieden. weiter
  • 326 Leser
FREENET

Zerschlagung steht bevor

Der Telekommunikations-Anbieter Freenet steht nur wenige Monate nach der Fusion erneut vor einem Umbruch. Nach einer Anteilsaufstockung wird der Wettbewerber Drillisch mit 28,6 Prozent zum Hauptaktionär der früheren Mobilcom AG - eine Zerschlagung rückt damit näher. Denn Drillisch-Chef Paschalis Choulidis hat seit dem Einstieg vor einem Jahr keinen weiter
  • 375 Leser

Zur Person

Eine ganz neue Herausforderung beginnt für die Hohenloher SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt in der nächsten Wochen: Am kommenden Donnerstag wird die 53-Jährige im Elysee-Palast zu Paris nicht einfach dem französischen Präsidenten Nikolas Sarkozy die Hand schütteln. Die in Mulfingen lebende und in Paris geborene Politikerin wurde in eine Kommission weiter
  • 314 Leser

Zwei Hingucker. Egal, ...

...ob im fernen Johannesburg (linkes Foto) oder im tschechischen Brünn (rechts). Die Entwürfe bei beiden Modeschauen zeigen, dass weiße Stoffe und schlichte Schnitte immer gut kommen. Grandios sind natürlich auch die auffallenden Hüte. FOTOS: AP/dpa weiter
  • 397 Leser
RUSSLAND

Ölexporte gedrosselt

Mehrere russische Erdöl-Unternehmen haben ihre Lieferungen nach Deutschland gedrosselt. Neben der zweitgrößten russischen Ölfirma Lukoil habe auch Surgutneftegas im Juli den vereinbarten Exportumfang nicht voll erfüllt, sagte der Vizepräsident des Pipeline-Betreibers Transneft, Sergej Grigorjew. Die Hintergründe für die Einschränkungen sind unklar. weiter
  • 314 Leser

Leserbeiträge (2)

„Sicherheit zuerst“

Zur Kritik an Kreisverkehren, besonders bei der Wasseralfinger Talschule:Herr Zahn vom ADAC stellte unmissverständlich fest, dass die Metallteile in der Mitte des Kreisels beim Talschulzentrum besonders für Motorradfahrer gefährlich sind. Ein „Denkmalbauer“ wie Baubürgermeister Steinbach kann das nicht erkennen. Sicherheit geht vor, auch weiter
  • 527 Leser

Können die alle nicht rechnen?

Zum Artikel vom 23. August: „Jeder Zehnte hat zu hohe Schulden“:Anscheinend können zehn Prozent der Bundesbürger überhaupt nicht rechnen, so dass ihr Weg in die Schuldenfalle führt. Eigentlich müsste es doch ganz einfach sein, jeder kennt sein monatliches Einkommen und müsste wissen, was er ausgeben kann. Ich kann mir nun einmal kein neues weiter
  • 479 Leser