Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 29. August 2007

anzeigen

Regional (67)

Kurz und Bündig
Zirkus für Kinder Der Verein JuKi bietet für Kinder eine Stadtranderholung vom 3. bis 7. September auf dem Rappenhof bei Gschwend. Die Teilnehmerzahl des „Circus Pimparello“ ist begrenzt, Anmeldung und weitere Informationen unter (07972) 93440. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
Singen in Bewegung Der Liederkranz Eintracht Hüttlingen bietet Singen für Kinder im Untergeschoss des Bürgersaals am Montag, 3. September, von 14 bis 17 Uhr. Infos und Anmeldung unter (07961) 566297. weiter
  • 255 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Christel Fianke, Hangweg 45, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Otto Bihlmaier, Weingartenstr. 70, zum 75., Lorenz Gau, Heidenheimer Str. 20, zum 78., und Dorothea Ludwig, Kreuzmühle 7, zum 79. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Johannes Schuh, Billingshalden 4, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Adelbert Wölfle, Sulzgasse 6, zum 82., und Herbert Schadt, weiter
  • 143 Leser
wirtschaft kompakt
Kooperation   Die Roman Mayer Group und die Lagermax Lagerhaus und Speditions-AG gehen eine strategische Kooperation ein und bieten ab September gemeinsam Sammelverkehre aus Deutschland nach Tschechien, Ungarn, der Slowakei, Slowenien, Bosnien-Herzegowina, Rumänien, Bulgarien, in die Ukraine, Mazedonien und Albanien an. Als Drehscheibe dienen weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Freie Plätze im Miniclub In den Miniclubs der Familien-Bildungsstätte in Unterkochen, im Pelzwasen (Gemeindezentrum Martinskirche) und im Miniclub im Gemeindehaus Salvator wird es nach den Sommerferien freie Plätze geben. In den Miniclubs werden Kinder ab zwei Jahren ohne ihre Eltern von ausgebildeten Fachkräften, in der Regel Erzieherinnen, an zwei weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Antikriegstag Aus Anlass des Antikriegstages laden die Kirchen und der Deutsche Gewerkschaftsbund ein zu einer Mahnwache am Freitag, 31. August, um 17 Uhr am Marktbrunnen.Es sprechen Pfarrer Bernhard Richter und der DGB-Regionalvorsitzende Wolfgang Klook. Um 17.30 Uhr ist ein ökumenisches Friedensgebet in der Stadtkirche. weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Kurse der Johanniter für Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S und T gibt es ab Samstag, 1. September. Kurszeit: 8 Uhr bis 14.30 Uhr. Kursort: Die Johanniter, Stuttgarter Straße 124. Anmeldung erforderlich unter (07361) 96300. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Begrüßungsgottesdienst Die evangelische Kirchengemeinde Aalen veranstaltet den alljährlichen Begrüßungsgottesdienst für die neuen Gemeindemitglieder. Beginn ist am Sonntag, 2. September, um 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Motto ist dieses Jahr „Schritte wagen im Vertrauen auf einen guten Weg“. Anschließend wird zum Kaffee geladen. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Erste Hilfe am Kind „Unfälle im Kindesalter“ ist das Thema eines kostenlosen Informationsabends der Malteser am Dienstag, 4. September, um 19 Uhr im Saal des Malteser-Zentrums, Gerokstraße 2. Referent Markus Zobel, Leiter des ambulanten Kinderpflegedienstes der Malteser, gibt Tipps, wie man sich in solchen Situationen am besten verhält und weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Literatur-Treff In den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts galt der Amerikaner John Cheever als Meister der Kurzgeschichte. Als er 1957 seinen ersten Roman „Die Geschichte der Wapshots“ veröffentlichte, war dies eine Sensation. Glänzende Formulierungen, eine nuancierte Sprache, unterschiedliche Erzählperspektiven und den gleichermaßen genauen weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Gesundheitsaktion Mit der Gesundheitsaktion „Mach zwei, besser essen“ vom Württembergischen Landessportbund und dem MTV Aalen wird gegen Bewegungsmangel und falsche Ernährung vorgegangen, die Krankenkassen unterstützen die landesweite Initiative. Der erste Kurs beginnt am Montag, 17. September, um 10 Uhr im MTV-Heim Aalen. Anmeldung und weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Fortbildungslehrgang für Mitarbeiter in Sekretariaten, Büros und Verwaltungsdiensten ab Montag. 24. September, bei der Deutschen Angestellten Akademie in Aalen. Die berufsbegleitende Fortbildung zur geprüften Fachkauffrau/ -mann für Büromanagement IHK umfasst die Bereiche Volks- und Betriebswirtschaft, Personalwirtschaft, Informations- und Büromanagement, weiter
  • 106 Leser
Polizeibericht
Vorfahrt missachtetBopfingen Gegen 6.15 Uhr am Dienstag wollte ein Autofahrer von der Ellwanger Straße in die Aalener Straße einfahren. Dabei übersah er einen Lkw, der auf der Aalener Straße stadtauswärts fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Pkw-Fahrer leicht verletzt. Schaden: 5500 Euro.Konto geplündertAalen-Fachsenfeld Durch einen Unbekannten wurde weiter
Kurz und Bündig
Gemeindefest Am Sonntag, 2. September, ist rund um die St. Otmar-Kirche in Neresheim-Elchingen Gemeindefest. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Ein Frühschoppen, ein reichhaltiger Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen folgen ab 11.15 Uhr. Von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr gibt es die Möglichkeit für Kinder, an einem Malwettbewerb teilzunehmen. weiter
Kurz und Bündig
Gedächtnistraining Am Mittwoch, 29. August,von 10 Uhr bis 11 Uhr lädt die Begegnungsstätte Essingen zum Gedächtnistraining mit Fr. Feil in die Begegnungsstätte ein. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Künstlergruppe Die Malwerkstatt im Alten Rathaus ist am Donnerstag, 30. August, ab 20 Uhr geöffnet. Gäste sind willkommen. weiter
Kurz und Bündig
Gesprächskreis Am Donnerstag, 30. August, von 10 Uhr bis 11 Uhr trifft sich der Gesprächskreis in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums Essingen. Thema: „Woisch no?“ – Urlaubs- und Ferienerlebnisse in den Fünfzigern. Gäste sind willkommen. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Busfahrt nach Beilstein Die Essinger Wandergruppe Silberdistel plant für den Donnerstag, 25. Oktober, eine Busfahrt nach Beilstein. Anmeldung unter Telefon (07365) 921816 oder (07365) 1211. weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Die Johanniter bieten in Bopfingen einen Kurs für Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S und T an. Kurstermin ist Samstag, 1. September, von 8 Uhr bis 14.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Eine Anmeldung ist erforderlich unter (07361) 96300. Der Kurs ist gebührenpflichtig weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende Der DRK-Ortsverein Pflaumloch-Goldburghausen bittet am heutigen Mittwoch, 29. August, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr zur Blutspende in der Gemeindehalle Pflaumloch. Als Dankeschön für die Blutspende werden Karten für das Musical „3 Musketiere“ verlost. . weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Post in Kirchheim Die Postannahmegeschäfte im Schreibwarengeschäft von Frau Volk werden nach dessen Schließung am 30. August von Annik Sorg ab dem 3. September erledigt. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 16 Uhr bis 17.30 Uhr und Samstag von 11 Uhr bis 12 Uhr. Aus organisatorischen Gründen können in Kirchheim am 31. August und 1. September weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Seefest Die Jugendgruppe Kerkingen feiert am Freitag, 31. August, ab 18 Uhr im Zelt am Weiher in Kerkingen ihr Zeltfest. Angeboten werden Speisen und Getränke und ab 21 Uhr ist Barbetrieb. weiter
  • 728 Leser
Kurz und Bündig
Abendliche Stadtführung Zu einer abendlichen Stadtführung mit Fackeln wird am Samstag, 1. September, um 20.30 Uhr nach Bopfingen eingeladen. Treffpunkt der kostenlosen Führung ist das Museum im Seelhaus. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusik zur Marktzeit Am Samstag, 1. September, findet die vorletzte Orgelmusik zur Marktzeit der Saison 2007 in der Nördlinger St. Georgskirche statt. Beginn ist um 12 Uhr. Es spielt der gebürtige Oettinger Georg Wagner. Zwei bedeutende französische Komponisten stehen am Anfang des Programms: das Allegro in Fis und das Prélude in h-Moll, Opus 18, weiter
Kurz und Bündig
Clubparty In der Schlossschenke steigt am kommenden Freitag, 31. August, ab 21 Uhr wieder eine „Club del Mar“-Party. An den Turntables werden DJane Jole Rubik und DJ Chris Tough für die richtige Musik und Stimmung sorgen. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Gaishardter Kichweihfest Die Dorfgemeinschaft Gaishardt veranstaltet am kommenden Wochenende, 1. und 2. September, ihr traditionelles Kirchweihfest. Beginn ist am Samstag ab 17 Uhr, am Sonntag ab 9.30 Uhr. An beiden Tagen verwöhnt die Dorfgemeinschaft die Besucher mit einem Angebot an Speisen vom Schwein und vom Wild. Am Sonntagnachmittag ergänzen Kaffee weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Candle-Light-Führung Die Tourist-Information bietet am Samstag, 1. September, eine Candle-Light-Führung in der Innenstadt an. Annette Bezler und Ruth Julius führen durch die Innenstadt mit ihren reizvollen Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden. Der Rundgang endet im Palais Adelmann mit einem Schlummertrunk. Treffpunkt ist um 20.30 Uhr am Marktplatz. weiter
Kurz und Bündig
Second-Hand-Basar Der Elternbeirat des Kindergartens St. Maria in Tannhausen veranstaltet am Samstag, 15. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Second-Hand-Basar in der Turnhalle Tannhausen. Es wird alles rund ums Kind verkauft. Für die kleinen Basarbesucher ist eine Spielecke eingerichtet. Es gibt Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Anmeldungen weiter
Kurz und Bündig
Gaudiabend des KVLs Am Samstag, 1. September, gibt es einen Gaudiabend anlässlich der Einweihung des Vereinsheims des Karnevalsvereins Bettelsack-Narra. Es wird ein Mannschaftswettbewerb veranstaltet, bei dem man sich in Gruppen von mindestens vier Personen in Disziplinen wie Bullenreiten, Maßkrugstemmen und Karaokesingen beweisen soll. Anmelden kann weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Schnupperunterricht In Zusammenarbeit mit dem Musikverein Lauchheim bietet die Musiklehrerin Speiser-Pietsch vom Samstag, 1. September, bis Sonntag, 30. September, kostenlose Schnupperstunden an. Info bei Fr. Speiser-Pietsch unter der Telefonnummer (0172) 6263116. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
Kartoffelfest Am Sonntag, 9. September, bietet der Förderverein des SV Lauchheim unter dem Motto „Alles rund um die kleine, feine Knolle“ eine große Auswahl an fast vergessenen Köstlichkeiten. Ab 10 Uhr gibt es auf dem Lauchheimer Marktplatz Frühschoppen und Mittagessen, bei dem sich alles um die Kartoffel dreht. weiter
  • 243 Leser
Polizeibericht
Combonis bestohlenEllwangen   Aus dem Missionshaus der Combonis im Josefstal haben ein oder mehrere Unbekannte das Geld für eine Pilgerreise gestohlen. Zwischen Sonntag und Montag gelangten er oder sie entweder über eine offene Terrassentür oder eine unverschlossene Haustüre in den Flur des Gebäudes. Dort rammten der oder die Täter eine Zimmertüre weiter
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der katholische Eichhaldekindergarten in Königsbronn bietet eine Kinder-Bedarfsbörse mit Kinderbetreuung im Kettelerhaus Königsbronn an. Die Kinderbedarfsbörse ist am Freitag, 21. September, von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr. weiter
  • 276 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Am Samstag, 22. September, ist der Elternbeirat des Kinderhauses Oberkochen wieder Gastgeber eines Basars „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle Oberkochen. Angeboten werden in einer Sortierung aktuelle Herbst- und Winterbekleidung für Kinder, Umstandsmode, Spielzeug aller Art, Babyausstattung, Buggys, Autositze, Kinderfahrzeuge weiter
Evangelische Kirche Die Ellwangerinnen Sabine Schliebitz und Susanne Leidenberger besuchen die presbyterianische Partnergemeinde in Ghana

„Eine Partnerschaft auf Augenhöhe“

Sabine Schliebitz und Susanne Leidenberger haben eine erlebnisreiche Reise hinter sich. Die beiden Frauen waren für knapp vier Wochen zu Gast bei der ghanaischen Partnergemeinde des Evangelischen Kirchenbezirks Aalen. Gemeinsam mit sechs Afrikanerinnen sowie sechs weiteren Frauen aus dem Ostalbkreis traf man sich im ghanaischen Bergdorf Kyebi zu einem weiter
  • 276 Leser
LEBENSMITTEL Für den Verzehr ungeeignetes Fleisch an Berliner Döner-Produzenten verkauft

31 Tonnen Gammelfleisch

Durch Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Memmingen konnten am vergangenen Freitag in Wertingen, Landkreis Dillingen, 11,4 Tonnen für den Verzehr durch den Menschen ungeeignetes Fleisch sichergestellt werden, bevor es wie geplant an einen Berliner Döner-Hersteller verkauft werden konnte. weiter

Am 9. November soll Einweihung sein

Der offizielle Einweihungstermin des Ausbaus der Landesstraße L 2003 an der Strecke Härtsfeldsee–Iggenhausen ist für den 9. November vorgesehen, wie Bauaufseher Josef Fuchs vom Dienstsitz Ellwangen berichtete. Derzeit wird die erste Asphaltschicht aufgetragen, in drei bis vier Wochen soll dann fertig asphaltiert sein. Erst vergangene Woche sei weiter
  • 5
  • 256 Leser
Vandalismus An 27 Stellen in Dewangen haben unbekannte Sprayer ihre Spuren hinterlassen – Anzeige erstattet

Besprüht, beschmiert, beschädigt

„Das fuchst mich“, sagt Günter Vieler, der stellvertretende Vorsitzende der Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins. Die Wandertafel in der Ortsmitte wurde mit Farb-Spraydosen beschmiert und beschädigt. weiter
  • 125 Leser
PREISRÄTSEL „WER IST DENN DAS? (4) Mehr als 200 Einsender erkannten die Aalener OB-Chefsekretärin und LSG-Vorsitzende Hilde Saup

Bis heute trägt sie blonde Locken

aalen   Den skeptischen Blick, den hat sie heute noch, aber meistens wird er begleitet von einem freundlichen Lächeln: Der fünfjährige Blondschopf in Schwarz-Weiß aus unserem Preisrätsel der vergangenen Woche ist Hilde Saup.Hilde Saup ist die Chefsekretärin im Aalener Rathaus. Sie leitet das Büro des Oberbürgermeisters und „schmeißt weiter
Brezga-Blase

Büable, komm, i han dr ebbes

So hot dr Blase vor beinoh hundert Johr zum kloina Fritz Nuß gsagt, der en dr Sommervakanz zu sei’m Großvater Friedrich Stützel (Moreau) hot derfa und dem Aalener Ausrufer auf dem Bahnhofplatz begegnet isch. Wunderfitzig isch dr Kloine no auf da Blase zuaganga. Der hot en sei Kitteltasch nei’glangt ond - a paar Kohla rauszoga, dia von ma weiter
  • 131 Leser
KINDEROLYMPIADE Freizeitclub Westerhofen organisiert ideenreiche Spielstraße

Dabei sein ist alles

Das olympische Feuer flackert dem blauen Himmel über Westerhofen entgegen, Fahnen wehen im Wind, ein Plakat verbindet die fünf olympischen Ringe mit dem Logo des Freizeitclubs: Die Kinderolympiade mit zehn Disziplinen ist nicht einfach ein Synonym für eine herkömmliche Spielstraße, sondern wartet mit vielen besonderen Ideen auf, so dass die kleinen weiter
Wir sind Bopfingen Jugendliche säubern eine Woche lang die Grünanlagen der Stadt Bopfingen

Dem Appell folgen saubere Taten

Bereits beim Bopfinger Kino Special rief die 18-jährige Anastasia die Jugendlichen auf – ob mit oder ohne Migrationshintergrund –, dafür zu sorgen, dass aus gemütlichen Plätzen in der Stadt keine „Saufplätze“ werden. Unter dem Motto „Wir sind Bopfingen“ haben sechs Mädels und drei Jungs den Appell aufgegriffen und weiter
LEUTE HEUTE (106) Gerda Deißler leitet die Kindererholung der „Aktion Tschernobylkinder“

Die Kinder liegen ihr am Herzen

Gerda Deißler hat sich immer eine große Familie gewünscht. Heute sind ihre vier Kinder erwachsen und sie widmet sich ehrenamtlich dem Wohl der Kinder aus Mogiljow. Gerda Deißler leitet die Kindererholung der „Aktion Tschernobylkinder“ und setzt sich für deren Fortbestehen ein. weiter
  • 1074 Leser
GEmeinde Abtsgmünd Seit 2002 werden die Brücken systematisch erfasst und nach Prioritäten saniert

Die Sicherheit immer fest im Blick

Die Sicherheit von deutschen Brücken ist in den letzten Wochen vor allem durch den Einsturz einer Autobahnbrücke im US-Staat Minnesota wieder in al-ler Munde. In der Gemeinde Abtsgmünd werden die 32 Brücken bereits seit 2002 ständig kontrolliert, sukzessiv saniert und gewartet. weiter

Ein letzter Blick auf Jupiter

aalen   Die Aalener Volkssternwarte ist im September bei klarem Himmel jeden Freitag Abend ab 20 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen entführen die Besucher in das Weltall. Zusätzlich besteht jeden Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, die Sonne mit Hilfe spezieller Filter gefahrlos weiter
lokale agenda

Einen Nachmittag auf Energie-Tour

Die Energietische der Lokalen Agenda 21 der Stadt Aalen organisieren in diesem Jahr die „2. Aalener Energie-Tour“ am Samstag, 22. September, von 13.30 bis 18.30 Uhr. Diese Aktion wird im Rahmen des ersten landesweiten Energietags Baden-Württemberg (www.energietag-bw.de) angeboten. weiter
  • 148 Leser
stadtbezirks-entwicklung Bahle will Teilorte besser darstellen

Etat für Werbung?

Der Stadtbezirk Wasseralfingen könnte effektiver für sich werben, wenn der Gemeinderat dafür Mittel bewilligen würde. Der Ortsvorsteher denkt unter anderem an ein Flugblatt, das zum Beispiel im Besucherbergwerk ausgelegt werden könnte. weiter
  • 185 Leser

Fuchs beunruhigt die Urbacher

Ein recht großer Fuchs beunruhigt derzeit die Menschen im südlichen Ortsbereich von Urbach. Auf seinen nächtlichen Streifzügen hat er bereits mehrere Hasen und Hühner erbeutet, wie das Ordnungsamt mitteilt. weiter
cdu stadtverband Förderverein Altenpflegeheim ausgewählt

Förderpreis im Ehrenamt 2008

Den Förderpreis im Ehrenamt, den der CDU-Stadtverband Oberkochen im zweijährigen Rhythmus vergibt, wird im Jahre 2008 an den Förderverein Altenpflegeheim Oberkochen verliehen werden. weiter
  • 116 Leser
Ellwanger Standesamt Rekordzahlen bei Eheschließungen

Heiraten ist wieder in

Beim Ellwanger Standesamt hat die Anzahl von Trauungen in diesem Jahr deutlich zugenommen. Zwischen Januar und September 2007 gingen beziehungsweise gehen 112 Paare den Bund fürs Leben ein; im vergangenen Jahr waren es im gleichen Zeitraum lediglich 82 Paare. weiter
  • 170 Leser

Kunsthaus Maier: Helmbold/Jäger

Das Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen zeigt vom kommenden Sonntag, 2. September, bis 7. Oktober Werke des 1952 in Thüringen geborenen Thomas Helmbold (Malerei und Zeichnungen) und des 1965 in Aschaffenburg geborenen Norbert Jäger (Skulpturen und Skulpturen-Drucke).Helmbold hat sich die großen Namen zur Auseinandersetzung und Anregung vorgenommen. weiter
  • 137 Leser
metrys gmbh Drei weitere Akkreditierungsurkunden vom Deutschen Kalibrierdienst (DKD)

Lang ersehnter Brief aus Braunschweig

Der Deutsche Kalibrierdienst (DKD) bei der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) übersandte der metrys GmbH, einem Referenzlabor für Längenmesstechnik im Technologiezentrum in Aalen drei neue Akkreditierungsurkunden. Diese berechtigten das Unternehmen, verschiedenste Messnormale für die Längenmesstechnik mit höchster Genauigkeit zu kalibrieren. weiter
  • 440 Leser
AUSSTELLUNG „In Memoriam Ernst Wanner“ im Aalener Rathaus

Maler in seiner Stadt

2007 wäre der Aalener Maler Ernst Wanner 90 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass erinnert eine umfangreiche Werkschau an diesen prägenden Künstler, der vor fünf Jahren gestorben ist. Eröffnet wird die Ausstellung am Mittwoch, 5. September, um 19.30 Uhr in der Rathausgalerie Aalen. weiter
  • 146 Leser
soMmerprogramm Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion besichtigen Gmünder Stadtwerke

Mischko: „Der Energiemix macht's“

In ihrem Sommerprogramm befassten sich die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion bereits mit den Themen Gentechnik, Windkraft und Biogas-Anlagen. Gestern stattete rund ein Dutzend SPD-Vertreter den Gmünder Stadtwerken einen Besuch ab. weiter
CDU-Ortsverband Unterwegs im Gewerbegebiet Dauerwang I und II

Mit den Betrieben im Dialog

Rund 40 interessierte Bürger nahmen teil an der Sommerwanderung des CDU-Ortsverbands Essingen zum Gewerbegebiet Dauerwang mit Besichtigung der Firmen TÜV und Omega-Sorg. weiter
FERIENPROGRAMM in Neunheim Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Sommerfest

Modelkurs kam gut an

Gleich mehrere Kurse des diesjährigen Ferienprogramms fanden in der Rattstadter Straße 22 in Neunheim statt. Das Kernstück war ein von Inge Rieger geleiteter dreitägiger Modelkurs. weiter

Post-Filiale im Getränkemarkt

Die Deutsche Post hat in Neresheim-Elchingen an einem neuen Standort eine Post-Service-Filiale eröffnet. Maria Lemmer bietet diesen Service in ihrem Getränkemarkt Helget in der Hindenburgstraße 18.. Die Kunden können dort Briefmarken kaufen, Briefe und Pakete sowie Einschreib- und Expresssendungen einliefern. Geöffnet ist: Montag, Dienstag, Mittwoch weiter
FREIES THEATER HEIDENHEIM Neues Ensemble spielt ab September zunächst im Skatepark

Rampen, die die Welt bedeuten

In der Vorbereitung der Landesgartenschau 2006 wurde im südlichen Teil des Heidenheimer Brenzparks auch eine Skateranlage eingerichtet, die in der Region ihresgleichen sucht. Tag für Tag wagen sich dort junge Leute an halsbrecherische Sprünge und Figuren auf ihren Skateboards und BMX-Rädern. Im September werden sie aber eine Pause einlegen müssen, dann weiter
  • 121 Leser

Spiel und Spaß beim TC

lauchheim   Auch der Tennisclub Lauchheim beteiligte sich am Ferienprogramm und bot Kindern ein paar unterhaltsame Stunden in der vereinseigenen Anlage. Gekommen waren 30 Kinder im Alter von vier bis elf Jahren, die mächtig Spaß hatten.Das Team um Heinz Müller versuchte den Kindern den Umgang mit Schläger und Ball zu vermitteln. Dabei drehte weiter
  • 113 Leser
AUSSTELLUNG Die biblische Geschichte vom Turmbau zu Babel ist Thema der Ausstellung in der Stadtkirche

Statt Trubel zum Turm von Babel

Während der Reichsstädter Tage am 8. und 9. September bietet die Stadtkirche inmitten des Trubels einen Ort der Ruhe und Besinnung. Mit der Ausstellung „Der Turmbau zu Babel“ sollen die Besucher des Festwochenendes in die Kirche gelockt werden. Die Werke der Schwäbisch Gmünder Waldorfschüler sind bereits ab dem heutigen Mittwoch zu sehen. weiter
  • 201 Leser
JUNGE UNION OSTALB

Tanja Gönner in Hüttlingen

Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe zum Thema „Energiepolitik und Umweltschutz“ holt die Junge Union Ostalb nach Andreas Renner auch Umweltministerin Tanja Gönner in den Ostalbkreis. Am Donnerstag, 13. September, kommt sie nach Hüttlingen. weiter
  • 126 Leser

Vermisster gefunden

Seit dem vergangenen Sonntag, 26. August, wurde der 58-jährige Heinz Barth aus Durlangen-Zimmerbach vermisst. Der Mann hatte gegen 16 Uhr seine Wohnung verlassen, um einen Spaziergang im gewohnten Umfeld – Bereich Zimmerbach, Durlangen und Tanau – zu machen. Nach einer groß angelegtenSuchaktion wurde er gestern Abend gefunden. weiter
  • 221 Leser
JUNGER KAMMERCHOR OSTWÜRTTEMBERG Probenwoche und Konzerte

Von Bach bis Pärt

Die 45 jungen Sängerinnen und Sänger des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg (JKO) arbeiten, leben und proben in der ersten Septemberwoche gemeinsam mit ihren Leitern Wilfried Lang und Thomas Baur auf Schloss Kapfenburg. Zum Abschluss der Probenwoche gibt es ein geistliches Konzert in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Weitere Konzerte folgen in weiter
  • 127 Leser
SCHWÄPO-TOUR Firma Varta

Was steckt in einer Batterie?

Ob im Wecker, in der Fernbedienung, im Fotoapparat oder im tragbaren CD-Player – Batterien begleiten uns im Alltag auf Schritt und Tritt. Wie eine Batterie hergestellt wird, erfahren unsere Leser bei der nächsten SchwäPo-Tour am Freitag, 7. September, zur Firma „Varta“ in Dischingen. weiter
  • 108 Leser
brauchtum Heute eröffnet das Stuttgarter Weindorf mit mehr als 120 Lauben

Wein soll wieder ins Zentrum

Das Stuttgarter Weindorf öffnet heute seine Pforten mit über 120 Weinlauben. Erstmals mit einer eigenen Laube sind die Württemberger Weingärtnergenossenschaften dabei, wenn zwölf Tage lang typische Lebensart aus dem Ländle gepflegt wird. weiter
KINDERMODEL-CASTING Die Schwäbische Post präsentiert das Kindermodel-Casting des VfR Aalen, der für seine Plakatserie ein Kindergesicht sucht

Welches Kind lacht bald vom Plakat?

Die aktuelle Plakatserie des VfR Aalen sorgt in Aalen für Aufsehen und bietet zu jedem Heimspiel einen neuen Hingucker. Passend zum Kinder- und Jugendtag beim Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers am 6. Oktober soll ein Kindergesicht das Plakat zieren. Für diese Plakataktion startet der VfR Aalen jetzt ein Kindermodel-Casting, präsentiert von der weiter

Regionalsport (12)

SPARKASSEN-ALB-MARATHON Laufteam der Kreissparkasse Ostalb will in diesem Jahr den vierten Sieg in fünf Jahren einfahren

Charakter eines ganz großen Laufevents

Nichts geht über die Teilnahme am Alb-Marathon. Auch nicht der Sparkassen-Marathon im September in München. Für das Laufteam um Holger Kreuttner, dem Marketingchef der Kreissparkasse Ostalb, kann der bestenfalls die Generalprobe zum Sparkassen-Alb-Marathon am 27. Oktober in Schwäbisch Gmünd sein. weiter
  • 207 Leser

Damen 40 Meister

Die Tennis-Damen 40 des FSV Zöbingen steigen ungeschlagen in die Bezirksliga auf. Die Meisterinnen von oben: Ehrentrud Egetemeir, Sybille Merz, Irene Weik, Wally Ott, Thekla Schmidt, Claudia Thorwart, Trainer Roland Wurstner, Rita Zimmermann. weiter
  • 290 Leser

Damen 50 Meister der Bezirksoberliga

In einer sehr erfolgreichen Verbandsrunde konnten die Damen 50 der DJK SV Aalen die direkten Verfolgerinnen des TC B.-W. Eislingen und TC Ellwangen auf die Plätze verweisen und somit als Meister der Bezirksoberliga in die Verbandsklasse aufsteigen. Die Meistermannschaft knieend von links: Ingrid Fehr, Louiza Veser, Ingrid Maier. Stehend von links: Irmgard weiter
  • 169 Leser

FSV-Junioren ungeschlagene Meister

Die Tennis-Junioren des FSV Zöbingen werden ungeschlagen mit vier Siegen Meister in der Kreisstaffel 3 und steigen somit auf. Die Meistermannschaft knieend von links: Philipp Wolfrom, Philipp Ergenzinger-Spoljaric. Stehend von links: David Thorwart, Steffen Holzinger, Fabian Dostal, Michael Schwarz. weiter
  • 279 Leser

Herren 40 Meister der Bezirksklasse 2

Die Tennis-Herren 40 gewannen alle Begegnungen in der Bezirksklasse 2 und steigen somit verdient als Meister auf. Die erfolgreichen Herren 40 knieend von links: Thomas Buchstab, Roman Stölzle, Vitus Thorwart. Stehend von links: Gerhard Dambacher, Marco Spoljaric, Berthold Wolfrom, Josef Schmidt, Bernhard Schlipf. weiter
  • 213 Leser

In die Verbandsstaffel

Mit einer eindrucksvollen Bilanz von 6:0 Punkten und 48:0 Matches sicherte sich die Herrenmannschaft der Tennisabteilung der DJK SV Aalen in beeindruckender Manier die Meisterschaft der Staffelliga der Region Ostwürttemberg. Das fällige Entscheidungsspiel auf heimischem Platz gegen den Staffelligameister der Region Staufen, TC Winterbach II, konnte weiter
  • 134 Leser
fussball Mit dem Stift so schnell wie mit dem Ball auf dem Platz: Roberto Hilbert zu Gast in Ellwangen

Und jetzt nie wieder waschen

Die Schlange war gut 30 Meter lang, die sich gestern Abend vor Sport Schwab im Industriegebiet Neunheim bildete. Roberto Hilbert, Spieler des Meisters VfB Stuttgart, wurde von großen und kleinen Autogrammjägern sehnlichst erwartet. weiter
  • 111 Leser
Sportmosaik

von bernd müller und alexander haag

Nichts Neues gibt's beim VfR Aalen in Sachen Stürmer. Der aussortierte Marijo Maric hat bislang noch keinen neuen Verein gefunden. Gleichzeitig ist auch der VfR auf der Suche nach einem neuen Torjäger nicht fündig geworden. „Wir schauen uns intensiv um, aber ein solcher Spieler muss zu uns passen und uns vor allem weiterhelfen können“, sagt weiter
Verlosung Karten fürs Podiumstraining vor der Turn-WM gewinnen

WM-Stars live erleben

Die besten Turner der Welt treffen sich vom 1. bis 9. September bei der Turn-WM in Stuttgart. Zuvor wird in der Schleyerhalle trainiert – öffentlich. Wir verlosen viermal fünf Tickets für den kommenden Freitag. weiter

Zöbinger Herren 50 steigen auf

Die Tennis-Herren 50 des FSV Zöbingen werden mit 5:1 Punkten Meister der Kreisklasse 1. Die Aufsteiger knieend von links: Karl Holzinger, Martin Ott, Werner Zimmermann, Hubert Merz, Eugen Holzinger. Stehend von links: Franz Weber, Anton Schwarz, Anton Egetemeir, Franz Gloning, Manfred Holzinger. weiter
  • 2312 Leser

Überregional (117)

CHAMPIONS LEAGUE / Angst vorm Ende der Serie bei Werder Bremen

'Das Spiel des Jahres'

Uefa-Cup-Millionen wären Trostpflaster - Hexenkessel Zagreb
Seit 2003 hat Werder Bremen ununterbrochen in der Champions League gespielt. Heute beim Qualifikationsrückspiel in Zagreb steht die Serie auf dem Prüfstand. weiter
  • 371 Leser
VERBRECHEN / Richter heben Freisprüche der Brüder von Hatun Sürücü auf

'Ehrenmord' erneut vor Gericht

Lückenhafte Beweisführung beanstandet - Urteil gegen jüngsten Bruder rechtskräftig
Der Mord an Hatun Sürücü machte Schlagzeilen. Nur ihr jüngster Bruder war damals verurteilt worden. Die Freisprüche für die älteren Brüder werden nun überprüft. weiter
  • 263 Leser
WINDKRAFT / Atomgegner fordern Ausbau

'Großer Nachholbedarf in Baden-Württemberg und Bayern'

In den beiden Bundesländern Baden-Württemberg und Bayern besteht nach Auffassung von Atomkraftgegnern ein großer Nachholbedarf bei der Erzeugung von Windenergie. Nur etwa 3,3 Prozent der deutschen Windkraftleistung werde in den beiden Südländern erzeugt, teilte Raimund Kamm vom 'Forum gegen atomare Zwischenlager', in Augsburg mit. Das viel kleinere weiter
  • 376 Leser
ÜBERBLICK / Bianca Kappler Weitsprung-Fünfte Sehnsucht nach

'Jolinchen' Swillims: Aus wegen zwei Tausendstel

Eine Stabhochsprung-Kosmonautin, deren Rakete trotz Gold nicht so recht zündete, russische und kenianische Dreifach-Siege gabs am vierten Tag der Leichtathletik-WM. Aber es menschelte auch. So bei Weitspringerin Bianca Kappler, die sich nach 'Jolinchen' sehnt. weiter
  • 319 Leser

1100 Mitarbeiter zum Schutz der Umwelt

Das Umweltbundesamt (UBA) wurde 1974 in Berlin als Bundesstelle für Umweltangelegenheiten gegründet. Dienstsitz der wissenschaftlichen Behörde des Bundesumweltministeriums ist seit 2005 Dessau (Sachsen-Anhalt). Im Mittelpunkt der Arbeit von rund 1100 Beschäftigten stehen der Schutz von Wasser, Boden und Luft sowie umweltbedingte Gesundheitsgefahren. weiter
  • 249 Leser
FUSSBALL

72 Proben genommen

Mit der erstmaligen Durchführung von Dopingkontrollen bei allen Spielen der Bundesliga und der 2. Liga hat der Deutsche Fußball-Bund neue Maßstäbe gesetzt. Am vergangenen Wochenende wurden von allen 36 Teams jeweils zwei Spieler zur Urin-Abgabe ausgelost, so dass 72 Dopingproben genommen wurden. Die Ergebnisse liegen in etwa zwei Wochen vor. weiter
  • 301 Leser
HANDBALL

Alter Kamerad als Gegner

Zum Bundesliga-Auftakt gab es für Frisch Auf Göppingen in Lemgo eine 23:27-Niederlage - heute ist bereits Wiedergutmachung angesagt: Um 20.15 Uhr beginnt das erste Heimspiel der schwäbischen Handballer. Sie empfangen die HSG Wetzlar. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit einem alten Kameraden: Linkshänder Volker Michel wechselte zum Dauer-Abstiegskandidaten, weiter
  • 291 Leser
OLYMP / Die schwäbische Familienfirma wird immer mehr zum global ausgerichteten Unternehmen

Auf dem Gipfel deutscher Hemdenhersteller

Die Hemden sind knitter- und damit bügelfrei. Olymp hat dies perfektioniert und ist damit zum wichtigsten deutschen Hersteller im Premium-Segment geworden. So heimatverbunden die Familienfirma auch ist, sie hat sich längst zum globalen Unternehmen entwickelt. weiter
  • 1451 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Qualifikation 3. Runde, Rückspiel Roter Stern Belgrad - Glasgow Rangers 0:0 (Hinspiel 0:1 - Glasgow qualifiziert) ·Testspiel Grasshoppers Zürich - FC Bayern0:0 TENNIS US Open in New York (19,6 Mio. Dollar) ·Herreneinzel, 1. Runde: Haas (Hamburg/Nr. 10) - Darcis (Belgien) 6:7 (5:7), 7:5, 6:3, 6:4, Kiefer (Hannover) - Spadea weiter
  • 356 Leser
RWE

Ausstieg eingeleitet

Der RWE-Konzern stellt die Weichen für den milliardenschweren Verkauf seines US-Wasserversorgers American Water. Der zweitgrößte deutsche Energieversorger teilte mit, die US-Tochter habe bei der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC den Antrag auf Börsenzulassung gestellt. RWE will bis zum Jahresende die Mehrheit abgeben. weiter
  • 437 Leser
BEHR / Großauftrag von Daimler-Chrysler

Autozulieferer auf Standortsuche

Im Streit um den neuen Produktionsstandort für den Autozulieferer Erwin Behr gibt es laut IG Metall eine Alternative. Wie die Gewerkschaft in Stuttgart mitteilte, ist neben Reutlingen und dem bayerischen Wallerstein jetzt Esslingen ins Spiel gebracht worden. Noch in dieser Woche soll eine Entscheidung darüber gefällt werden. Der Autozulieferer ist wegen weiter
  • 377 Leser

Beliebte Fantasy- und Sachbücher

T. A. Barron: Der Zauber von Avalon. Im Schatten der Lichtertore; dtv, München, 534 S., 12.50 Euro. Cornelia Funke: Tintentod; Dressler Verlag, Hamburg 768 S., 22.90 Euro, ab 28. September. Stephen Hawking: Der geheime Schlüssel zum Universum; cbj, München, 320 S., 16.95 Euro. Anthony Horowitz: Ark Angel; Ravensburger, 305 S., 14.95 Euro. Kai Meyer: weiter
  • 291 Leser
HANDBALL / Magdeburg gewinnt 27:25

Bieleckis Kunstschuss beendet Balinger Traum

Am Ende standen sie mit leeren Händen da: Tapfer kämpfende Balinger unterlagen im Auftaktspiel der Handball-Bundesliga gegen den Favoriten SC Magdeburg unglücklich 25:27 (16:15). Rund 2000 Zuschauer sahen dem Treiben auf dem Parkett der Sparkassen-Arena zu. weiter
  • 350 Leser
EISHOCKEY

Busch muss absagen

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp muss in den beiden Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft in Tschechien auch auf Stürmer Florian Busch verzichten. Der 22-Jährige von den Eisbären Berlin musste seine Teilnahme an den Duellen mit dem elfmaligen Weltmeister heute in Usti und morgen in Karlsbad wegen einer Knieverletzung kurzfristig absagen. weiter
  • 375 Leser

Cd-Tipp

Sinnliche Armida Sie gilt als eine der großen Gesangshoffnungen aus Deutschland: Annette Dasch hat nach ihren Erfolgen an der Bayerischen Staatsoper und der Mailänder Scala gerade bei den Salzburger Festspielen in der Titelpartie von Joseph Haydns 'Armida' brilliert. Auch auf ihrer neuen CD widmet sich die Sopranistin der Zauberin Armida (Sony Classical), weiter
  • 306 Leser
KANNIBALE

Das Opfer ausgeweidet

Ein 19-jähriger Deutscher soll in Wien einen Obdachlosen getötet und womöglich gegessen haben. Wie die Polizei in Wien berichtete, hatte eine Putzfrau gestern die ausgeweidete Leiche des 50-jährigen Österreichers in einer Obdachlosenwohnung im 15. Wiener Bezirk entdeckt. Er soll dort bereits etwa zwei Tage tot gelegen haben. Die Polizei nahm den verdächtigen weiter
  • 368 Leser
LITERATUR / Vor allem Fantasy ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt

Das Ungewisse lockt

Erwachsene machen immer öfter Jugendbücher zu Bestsellern
Dieselbe Musik, die gleichen Jeansmarken und nun auch dieselben Bücher: In Zeiten des Jugendkults wildern Erwachsene häufig im Revier ihrer Kinder, neuerdings bedienen sie sich immer ungenierter auch aus deren Bücherkiste. Jugendbücher werden zu 'All-Age'-Bestsellern. weiter
  • 328 Leser
TENNIS / Auch Martina Müller und Tatjana Malek verabschieden sich

Deutsche Damen daneben Erleichteter Haas trifft in Runde zwei auf Petzschner

Die deutschen Tennis-Damen haben sich bei den US Open wieder einmal blamiert. Dem Hoffnungsschimmer durch die Auftritte einiger Youngster ließen Martina Müller und Tatjana Malek ein neuerliches Trauerspiel folgen. Einen Erfolg gab es dagegen für Thomas Haas. weiter
  • 304 Leser

Die größten Diamanten der Welt

Diamanten von spektakulärer Größe werden nur selten entdeckt. Rohedelsteine mit mehreren hundert Karat werden nach ihrem Fund in der Regel zerteilt und geschliffen. · Der Cullinan-Diamant wurde 1905 in Südafrika gefunden. Er hatte ein Gewicht von 3106,7 Karat und wurde in Teile gespalten. Der daraus gewonnene 'Stern von Afrika' mit 530 Karat gehört weiter
  • 309 Leser
GRIECHENLAND / Betroffene werfen Politikern Unfähigkeit vor

Die Wut auf die Regierung wächst

Rund drei Wochen vor den Parlamentswahlen in Griechenland haben die verheerenden Waldbrände auch die politische Auseinandersetzung verschärft. Mehrere Menschen protestierten in Athen gegen die Unfähigkeit der Politik, mit der Katastrophe fertig zu werden. Alle griechischen Regierungen der vergangenen 50 Jahre seien für das Ausmaß der Brände verantwortlich, weiter
  • 260 Leser
UNIKLINIK / Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Ärztin war gar keine

Eine falsche Ärztin hat in der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf jahrelang Patienten behandelt und sogar Preise für ihre wissenschaftliche Arbeit gewonnen. Die bei ihrer Bewerbung vorgelegten Urkunden und Zeugnisse seien gefälscht gewesen, teilte die Klinik gestern mit. Einer ersten Überprüfung zufolge kam aber kein Patient zu Schaden. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 278 Leser
AUSLANDSREISE / Delegation mit Ministerpräsident Oettinger auf Besichtigungstour in Johannesburg

Doppelpass mit Südafrika zur WM 2010

Vier Milliarden Euro werden investiert - Firmen aus Baden-Württemberg hoffen auf ein Stück vom Kuchen
Mit der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 hat Baden-Württemberg gute Erfahrungen gemacht. Die sollen bei der WM 2010 in Südafrika zum Tragen kommen - wirtschaftlich wie sozial. Trotzdem wird die erste WM auf afrikanischem Boden keine Kopie der deutschen WM. weiter
  • 305 Leser
KONTROLLE

Drogen und Pilze

Ein 21 Jahre alter Autofahrer aus dem Stuttgarter Raum ist auf der Autobahn 67 bei Darmstadt mit Drogen erwischt worden, teilte die Polizei gestern mit. Den Führerschein hatte der Mann wegen einer Drogenfahrt bereits verloren. Der 21-Jährige hatte in Holland Haschisch, Marihuana und Pilze gekauft, die auch unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. weiter
  • 325 Leser
GAMMELFLEISCH

Ein neuer Skandal

In Bayern gibt es einen neuen Gammelfleisch-Skandal. Eine Firma aus Wertingen (Kreis Günzburg) soll mindestens 20 Tonnen ungenießbares und falsch etikettiertes Puten- und Rindfleisch an einen Döner-Hersteller geliefert haben. Da das Fleisch schon im Juli verkauft worden ist, gehen die Behörden davon aus, dass es inzwischen verzehrt wurde. weiter
  • 355 Leser

Ein Schüleraustausch in der eigenen Stadt

Göppingen ist mit drei weiteren baden-württembergischen Städten in das auf drei Jahre angelegte Programm des Bundesregierung 'Vielfalt tut gut' aufgenommen worden. Die Schlagworte stehen für dessen Ziele: 'Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie - gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus'. Wie Bürgermeister Jürgen Lämmle weiter
  • 281 Leser
VERKEHRSUNFALL / Chaosfahrt einer Rentnerin

Endstation Wartezimmer

Beim Versuch rückwärts auszuparken hat eine 78-jährige Autofahrerin in Bernhardswald bei Regensburg die Kontrolle verloren und ist nach einer Chaosfahrt in das glücklicherweise leere Wartezimmer einer Arztpraxis gekracht. Statt rückwärts ist der Wagen mit Automatikgetriebe vorwärts gestartet und im Kreis über eine Grünfläche, den Gehweg, eine Straße weiter
  • 263 Leser
turn-wm

Entscheidung für Boy

Neben Fabian Hambüchen wird auch Philipp Boy bei den Turn-WM in Stuttgart einen kompletten Sechskampf bestreiten. Das entschied Bundestrainer Andreas Hirsch. Der Start des Cottbusers war lange wegen eines mehrfachen Bänderrisses im Fuß fraglich. Boden-Olympiasieger Kyle Shewfelt (Kanada) zog sich im Training Frakturen in beiden Knien zu. weiter
  • 322 Leser
FILM / Pitt Rotter sorgt für Spezialeffekte bei Krimis

Er liefert alles, was brennt und stinkt

Er jagt Limousinen in die Luft, legt Brände und lässt Blut fließen oder - es geht auch harmloser - Regen rauschen. Pitt Rotter sorgt bei Film und Fernsehen für Spezialeffekte. Besonders für große TV-Krimiserien arbeitet Rotter, der aus Marktoberdorf im Ostallgäu stammt. weiter
  • 466 Leser
WEINLESE

Ex-Kommissar erntet Trauben

Dietz-Werner Steck, der frühere Darsteller des Stuttgarter 'Tatort'-Kommissars 'Bienzle' hat gestern die ersten württembergischen Trauben des Jahres geschnitten. Der Schauspieler, als 'Bienzle' ein bekennender Trollinger-Liebhaber, stieg in Kleingartach bei Eppingen (Kreis Heilbronn) in den Weinberg und griff zu Schere und Eimer. Steck hatte schon früher weiter
  • 345 Leser
KINDERKRIPPEN

Finanzierung ist geklärt

Bund und Länder haben sich auf die Finanzierung zusätzlicher Krippenplätze für Kleinkinder geeinigt. Danach gibt der Bund einen größeren Anteil seines Zuschusses als bisher vorgesehen für laufende Betriebskosten. Konkret sollen von den bis 2013 geplanten vier Milliarden Euro des Bundes 2,15 Milliarden in Investitionen und 1,85 Milliarden in laufenden weiter
  • 291 Leser
TIERE

Fledermaus litt an Tollwut

Erstmals ist im Südwesten das Virus der europäischen Fledermaustollwut festgestellt worden. Das Friedrich-Löffler-Institut habe den Erreger bei einer im Kreis Biberach gefundenen Wasserfledermaus nachgewiesen, berichtete das Agrarministerium gestern. Da es sich um eine vom Tier auf den Menschen übertragbare Krankheit handle, sollten sich Menschen, die weiter
  • 352 Leser
EISENBAHN / Deutsches Dampflokmuseum in Tuttlingen beherbergt Raritäten

Französische Wagen und seltene Stahlriesen

Für Eisenbahnfreunde und solche, die noch nie eine Dampflok aus der Nähe gesehen haben hält das privat betriebene Deutsche Dampflokmuseum Tuttlingen Sehenswertes parat. 26 große und mehrere kleine Loks sowie einige Wagen stehen auf dem früheren Bahnbetriebswerk. weiter
  • 400 Leser
TIERE / Greifvogel büxt aus Voliere aus

Fuchs als Fluchthelfer für den Steppenadler

Ein Steppenadler ist aus dem 'Wildparadies' neben dem Erlebnispark Tripsdrill bei Cleebronn (Kreis Heilbronn) ausgebüxt. Das etwa acht Jahre alte Weibchen schlüpfte durch ein Loch, das ein Fuchs in den Zaun der 1500 Quadratmeter großen Voliere gebissen hatte. Der Eindringling, der sich von einem Elektrozaun nicht stoppen ließ, hatte es offenbar auf weiter
  • 290 Leser
LBBW / Gewinn schnellt um fast 22 Prozent nach oben

Führende Rolle

Die LBBW will vor dem Hintergrund starker Halbjahreszahlen eine führende Rolle bei der Neuordnung des öffentlichen Bankensektors spielen. weiter
  • 480 Leser
BESUCH / Angela Merkel am Freitag WM-Gast in Osaka

Gold vor der Kanzlerin?

Im Rahmen ihrer Asien-Reise wird Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag auch einen Abstecher zur Leichtathletik-WM machen - und möglicherweise Augenzeugin einer deutschen Medaille werden. Denn just in dem Moment, wenn die Bundeskanzlerin erwartet wird, ist die Offenburger Gold-Favoritin Christina Obergföll im Speerwerfen dran. 'Es ist schön, dass weiter
  • 262 Leser
RUDERN

Hacker als Mit-Favorit

Die zweite Etappe beim 'Projekt Gold' wurde für Marcel Hacker zu einer Demonstration der Stärke. Der Frankfurter zog bei der Ruder-WM in München nach einem kontrollierten Rennen von der Spitze durch einen souveränen Viertelfinal-Erfolg ins Halbfinale ein und untermauerte seine Rolle als Mit-Favorit auf den Titelgewinn. 'Ich habe meinen Job gemacht und weiter
  • 325 Leser
STUDENTEN

Helle Hintern verraten Flitzer

Nach einer erfolgreichen Klausur sind acht Studenten in Forst (Kreis Karlsruhe) nackt spazieren gegangen. Nach Angaben der Polizei brachen die jungen Männer in der Nacht zum Dienstag in feuchtfröhlicher Stimmung zu einer Tour im Adamskostüm auf. Einige Autofahrer nahmen es gelassen und fotografierten die nackte Männerschar. Anderen hingegen gefiel der weiter
  • 235 Leser
FUSSBALL / Stammplatz in Valencia auf der Bank

Hildebrand sucht Gespräch mit Trainer

Lange wollte er es nicht glauben, nun ist es Fakt: Timo Hildebrands Platz in Valencia ist die Bank. Der Ex-Torwart des VfB Stuttgart sucht nun das Gespräch mit dem Trainer. weiter
  • 316 Leser
SOZIALES

Hilfe fürs Leben vom Jugendamt

Im vergangenen Jahr haben 7658 Familien mit mehr als 17 000 Kindern die vor allem von Jugendämtern angebotenen sozialpädagogischen Familienhilfen in Anspruch genommen. Damit hat sich nach Angaben des Statistischen Landesamts die Nutzung des Angebotes seit 1995 verdreifacht. Meistens ging die Anregung von den Jugendämtern aus, Eltern baten aber auch weiter
  • 235 Leser

Hintergrund: Fleischskandale in Bayern

In den vergangenen Jahren haben mehrere große Fleischskandale in Bayern für Aufregung gesorgt. · Februar 2007: Im Kühlhaus eines Fleischhändlers im schwäbischen Illertissen wird tonnenweise verdorbenes Fleisch gefunden. Genussuntaugliche Ware aus Italien soll in größerem Umfang nach Frankreich und Russland geliefert worden sein. · November 2006: Kontrolleure weiter
  • 252 Leser
FUSSBALL

Hoffenheim vor Transfer-Coup

Aufsteiger 1899 Hoffenheim rüstet personell weiter auf und sorgt für eine neue Transfer-Dimension in der zweiten Fußball-Bundesliga: Der Tabellenvorletzte steht vor der Verpflichtung des 20 Jahre alten brasilianischen Junioren-Nationalspielers Carlos Eduardo. 'Die Chancen sind sehr gut, dass wir den Transfer in den nächsten 24 Stunden über die Bühne weiter
  • 268 Leser
FILMFESTIVAL

Hollywood prägt diesmal Venedig

Glamour, Glanz und Hollywood, aber auch Themen wie Tod und Elend im Irakkrieg sowie Politik und Protest in den USA - das 64. Filmfestival von Venedig, das heute eröffnet wird, verspricht zum Glanzlicht zu werden (bis 8. 9.). Niemals zuvor gab es ein derart starkes Hollywood-Aufgebot: Regisseure wie Brian De Palma, Peter Greenaway, Paul Haggis und Todd weiter
  • 270 Leser
Sachsen LB

Höherer Verlust?

Die Verluste bei der schwer angeschlagenen Sachsen LB könnten einem Zeitungsbericht zufolge deutlich höher ausfallen als bislang erwartet und bei bis zu 660 Mio. EUR liegen. Zudem solle es weitere Risiken über 14 Mrd. EUR geben, die noch nicht endgültig geprüft worden seien. Das sächsische Finanzministerium wollte die Summen nicht kommentieren und warnte weiter
  • 442 Leser
RUDERN / Michael Ruhe hat nach seiner Krebserkrankung keinen Platz mehr im WM-Achter

Im 'Wassertaxi' zurück an die Weltspitze

Vier Jahre war Michael Ruhe der Schlagmann des Deutschland-Achters. Dann bekam er Krebs. Ruhe hat die Krankheit besiegt und ist zurück im Boot, aber der Bundestrainer hat ihn ausgemustert. In München will er mit Hanno Wienhausen im 'Wassertaxi' zur WM-Medaille rudern. weiter
  • 369 Leser
DICHTERGEDENKEN / Weimar feierte Goethes Geburtstag - Ausstellung 'Perlenfischerey'

Im erleuchteten Hausgarten wurde gespeist

Die Klassikerstadt Weimar hat gestern den 258. Geburtstag von Johann Wolfgang Goethe gefeiert. Im Dichter-Wohnhaus öffnete die Sonderschau 'Perlenfischerey' mit 40 italienischen Zeichnungen aus Goethes Sammlung. Die Kostbarkeiten aus Renaissance, Barock und Rokoko sind bis zum 30. September zu sehen. Der Freundeskreis des Goethe-Nationalmuseums verlieh weiter
  • 264 Leser

Integration im Lande

Jeder Vierte der 10,7 Millionen Baden-Württemberger, nämlich 2,7 Millionen, hat einen Migrationshintergrund. Der Sport bietet vielerlei Chancen für Miteinander und Integration. In den kommenden Wochen werden wir in einer Serie geglückte oder zumindest vielversprechende Integrations-Projekte im Lande vorstellen. weiter
  • 329 Leser

K3-Schlachtabfälle: Häute, Hufe und Hörner

Für den Umgang mit Schlachtabfällen hat die EU strenge Hygienevorschriften erlassen. Die tierischen Nebenprodukte werden in verschiedene Kategorien eingeteilt und müssen entsprechend entsorgt werden. Bei Schlachtabfällen der Kategorie 3 handelt es sich um Schlachtkörperteile, die zwar essbar, aber nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt sind. Das weiter
  • 328 Leser
RECHTSRADIKALE / Weniger Skinhead-Konzerte im Land

Kein Platz für Extremisten

Polizeipräsident Hetger lobt Vorbeugungsarbeit
Nach der Attacke auf Inder im sächsischen Mügeln sind Rechtsextremisten wieder in den Blickpunkt gerückt. Der Polizei zufolge stellen sie in Baden-Württemberg keine große Gefahr dar. Dazu trage unter anderem die vielfältige Vorbeugungsarbeit im Südwesten bei. weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL / Kontroverse 'Artenschutz'-Debatte

Keine Anweisung zu Fouls

Uli Hoeneß Forderung nach einem 'Artenschutz' für Top-Stars des FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga hat eine kontroverse Debatte ausgelöst. DFB-Trainerausbilder Erich Rutemöller wies eine Verantwortung der Trainer für die rüden Fouls an Spielern wie Franck Ribery zurück: 'Von den Trainern gibt es keine Anweisungen, diese Stars zur Not durch weiter
  • 292 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Keine Spuren in Mügeln

Die Gewaltakte gegen Ausländer in Guntersblum und Mügeln gehen nach Erkenntnis der Polizei nicht auf das Konto rechtsextremistischer Organisationen. Es stehe fest, dass die Hetzjagd auf acht Inder in Mügeln von keiner entsprechenden Gruppierung begangen worden sei, sagte der designierte sächsische Landespolizeipräsident Bernd Merbitz. Gleichwohl liege weiter
  • 278 Leser
formel 1

Keine Stallorder bei Ferrari

Ferrari gibt seinen Formel-1-Piloten Felipe Massa und Kimi Räikkönen im WM-Rennen freie Fahrt. 'Im Moment gibt es keinen Plan, so etwas wie eine Strategie zwischen den beiden aufzustellen', sagt Generaldirektor Jean Todt. Auf eine Nummer eins in der entscheidenden Phase des Kampfs um die Krone in der 'Königsklasse' will sich der Franzose nicht festlegen. weiter
  • 286 Leser

Kinder sollen die Muttersprache lernen

Grundlage des muttersprachlichen Unterrichts in Deutschland ist eine Richtlinie der Europäischen Union aus dem Jahr 1977: Die EU-Mitgliedsstaaten müssen in Zusammenarbeit mit den Herkunftsstaaten das Erlernen der Muttersprachen fördern. In Baden-Württemberg wird der muttersprachliche Unterricht bislang als 'Konsulatsunterricht' von den Vertretungen weiter
  • 234 Leser
BAHN

KOMMENTAR: Eine wichtige Zwischenstation

Was die Tarifschlichter Kurt Biedenkopf und Heiner Geißler erreicht haben, ist zwar nur eine Zwischenstation, aber eine wichtige. Sie haben einen Fahrplan aufgestellt und den Verhandlungszug wieder ins Rollen gebracht. Das ist aber angesichts der verfahrenen Situation schon ein Erfolg. Über ein Zweites freut sich das urlaubende Volk: Dessen Ferienfahrt weiter
  • 389 Leser
EHRENMORD

KOMMENTAR: Organisiertes Verbrechen

Der Fall der kaltblütig ermordeten Hatun Sürücü beschäftigt erneut die deutsche Justiz. Das nährt Hoffnung, dass ein Verbrechen im Namen der Ehre bald auch in Deutschland als das betrachtet wird, was es ist: ein wohl durchdachter Mord, der mit Billigung vieler beschlossen wird, dessen Ausführung meist mehrere Familienmitglieder organisieren, und der weiter
  • 240 Leser
KRIPPENPLÄTZE

KOMMENTAR: Wichtiger Mosaikstein

Im Bohren dicker Bretter ist Ursula von der Leyen erstaunlich erfolgreich, auch wenn es nicht immer ohne Blessuren abgeht. Nach dem Elterngeld hat die Bundesfamilienministerin den Ausbau der Krippenplätze erfolgreich umgesetzt. Das ist nur ein Mosaikstein auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen und kinderfreundlichen Gesellschaft, aber ein wichtiger. Vier weiter
  • 268 Leser
TEUERUNG / Bundesweit steigen Preise im August um 1,9 Prozent

Kraftstoffe im Südwesten günstiger

Die Verbraucherpreise haben in Baden- Württemberg im August im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2 Prozent zugelegt. Ungeachtet starker Preisbewegungen bei bestimmten Lebensmitteln habe sich der Gesamtanstieg damit auf dem Niveau der vergangenen Monate bewegt, teilte das Statistische Landesamtes in Stuttgart mit. Zum Vormonat Juli habe sich sogar ein weiter
  • 432 Leser
MIETSHAUS

Kreidemalen erlaubt

Kinder dürfen vor einem Mietshaus mit Kreide auf dem Gehsteig malen. Das hat das Amtsgericht Wiesbaden entschieden, wie die Zeitschrift 'Öko-Test' berichtet. In dem Fall wollte eine Vermieterin von einer Familie 44 Euro für den Einsatz eines Hochdruckreinigers erstattet haben, mit dem sie Zeichnungen vor dem Haus entfernen ließ (Az: 93 C 6086/05-17). weiter
  • 209 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Aus für Zuffenhausen? Daimler-Chrysler soll die Auslagerung der Getriebefertigung für die nächste Modellgeneration seiner A-, B- und C-Klasse erwägen. Der Produktionsort Zuffenhausen mit 550 Mitarbeitern stehe daher auf dem Prüfstand, berichtet die Fachzeitschrift 'auto motor und sport' unter Berufung auf Unternehmenskreise. Damit wolle der Autobauer weiter
  • 462 Leser
REVISIONSPROZESS

Lange Haft für Dennis Eltern

Im zweiten Prozess um den verhungerten Dennis (6) hat das Landgericht Cottbus gestern die Eltern wegen Totschlags in Tateinheit mit Misshandlung Schutzbefohlener zu hohen Haftstrafen verurteilt. Gegen die Mutter verhängte die Strafkammer eine Freiheitsstrafe von 13 Jahren, gegen den Vater eine Haftstrafe von elf Jahren. Die Leiche des Jungen hatte zweieinhalb weiter
  • 262 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3664 (1,3658) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7319 (0,7322) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67890 (0,67770) britische Pfund, 157,55 (158,63) japanische Yen und auf 1,6366 (1,6436) Schweizer Franken fest. weiter
  • 414 Leser
TÜRKEI

LEITARTIKEL: Die Militärdemokratie

Die Streitkräfte seien entschlossen, die Demokratie zu verteidigen, verlautbarte Generalstabschef Yasar Büyükanit gestern vor der Wahl des türkischen Präsidenten. Was wie eine Selbstverständlichkeit daherkommt - wozu sind Streitkräfte denn sonst da? - ist eine Bedrohung der Demokratie. Den Streitkräften passt der neue Präsident Abdullah Gül nicht, weil weiter
  • 285 Leser

Leute im Blick

Florian Silbereisen Der Volksmusiker und Moderator Florian Silbereisen (26) ist zum am schlechtesten angezogen Mann Deutschlands gekürt worden. Eine Jury aus Designern, Stilexperten und anderen Modekennern bescheinigte ihm 'modischen Anachronismus' und sprachen von einer 'Geschmacksverirrung der Jugend', wie die Zeitschrift 'Best Fashion' als Veranstalter weiter
  • 252 Leser
FEUER

Mann gerettet

Aus einem brennenden Haus hat die Feuerwehr gestern in Kehl (Ortenaukreis) einen Mann und seinen Hund gerettet. Zwei weitere Bewohner konnten ins Freie flüchten, wie die Polizei mitteilte. Vermutlich habe eine Kerze den Brand ausgelöst. Als die Rettungskräfte am frühen Morgen eintrafen, schlugen aus dem Dach des Hauses bereits Flammen. weiter
  • 327 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 68,66 bis 74,85 (71,10) 1501 bis 2000 l 65,63 bis 67,71 (66,62) 2001 bis 2500 l 64,26 bis 65,57 (64,74) 2501 bis 3500 l 63,11 bis 63,55 (63,28) 3501 bis 4500 l 61,75 bis 62,36 (62,12) 4501 bis 5500 l 60,96 bis 61,76 (61,47) 5501 bis 6500 l weiter
  • 388 Leser
CHINA / Die Kanzlerin trifft sich in Peking mit Journalisten und Autoren

Merkel kämpft für die Pressefreiheit

China brauche dringend mehr Meinungsfreiheit. Mit dieser Botschaft wandte sich Kanzlerin Merkel nach einem Gespräch mit Journalisten an die Regierung. Die Kanzlerin und ihr Tross waren um strengste Diskretion bemüht. Welche kritischen chinesischen Journalisten Angela Merkel (CDU) gestern Morgen in Peking vor dem offiziellen Programm in ihrer Hotelsuite weiter
  • 322 Leser
URTEIL / Angeklagter muss ins Gefängnis

Missbrauch gefilmt

Eine Mitbewohnerin entdeckte die kinderpornografischen Bilder zufällig auf dem Computer des Mannes. Er hatte seine Nichte missbraucht und dabei gefilmt. weiter
  • 255 Leser
NACHRUF

Mit 107 Jahren gestorben

'Sie war eine ungewöhnliche Dame', sagt Dr. Wolfgang von Stetten, der Leiter der Seniorenresidenz Schloss Stetten in Künzelsau (Hohenlohekreis). 'Trotz ihres hohen Alters war sie hilfsbereit und mitfühlend.' Im Alter von 107 Jahren ist Elisabeth Richter am Montag gestorben. Bis zu ihrem Tod war sie die älteste Einwohnerin Baden-Württembergs. Elisabeth weiter
  • 285 Leser
PROZESSAUFTAKT

Mitjas Mörder hat gestanden

Der Mörder des neunjährigen Mitja hat zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Leipzig (Sachsen) die Tat zugegeben. Der mehrfach vorbestrafte Sexualtäter Uwe K. (43) gab in einer von seinem Verteidiger verlesenen Erklärung zu, Mitja vor einem halben Jahr sexuell missbraucht und erstickt zu haben. Den toten Jungen habe er in eine Decke eingewickelt und weiter
  • 212 Leser

Na sowas . . .

Völlig ohne Grund hat sich ein angeblicher Unfallflüchtiger von seinem schlechten Gewissen quälen lassen und der Polizei in Minden (Nordrhein-Westfalen) einen dreistelligen Geldbetrag geschickt. Den Ordnungshütern ist aber nichts von dem beschriebenen Unfall bekannt. Nun suchen sie den Absender, um dem Geplagten sein Geld zurückzugeben. weiter
  • 363 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Millionen-Kampagne Das Bundesfamilienministerium hat für eine fragwürdige PR-Aktion Steuermittel in Millionenhöhe ausgegeben. Über zwei PR-Agenturen wurden im Rahmen einer drei Millionen Euro teuren Werbekampagne zur Einführung des Elterngelds Medienberichte produziert und Zeitungen und Radiosendern angeboten. Der Journalistenverband warnte vor der weiter
  • 325 Leser

NEUE SERIE: Integration im Sport

Von den 10,7 Millionen Baden-Württembergern hat jeder Vierte einen Migrationshintergrund. Der Sport ist ein ideales Feld für Integration. Unter welchen Bedingungen kann das Miteinander gelingen, welche Anstrengungen sind nötig? In einer Serie werden wir vielversprechende oder bereits gelungene Integrations-Projekte im Land vorstellen. Die erste Folge weiter
  • 216 Leser
DEUTSCHE BAHN / Bis Ende September keine Streiks

Neue Weiche für Lokführer

GDL handelt eigenen Tarifvertrag aus
Aufatmen bei der Deutschen Bahn: Bis Ende September gibt es keine Streiks der Lokführer. Diese bekommen zwar ihren erhofften eigenen Tarifvertrag, nicht dagegen die Schaffner und Servicekräfte. Auch muss erst noch ausgehandelt werden, wie viel mehr sie verdienen. weiter
  • 429 Leser
BERU / Thomas Waldhier kommt im Oktober

Neuen Chef gefunden

Der Autozulieferer Beru hat einen neuen Chef gefunden. Rund zwei Monate nach dem Abgang seines Vorgängers wurde der Thomas Waldhier zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Er soll zum 1. Oktober seinen Job antreten. Waldhier war bisher Geschäftsführer bei dem Zulieferer SAS Autosystemtechnik, einem Gemeinschaftsunternehmen von Faurecia und Siemens VDO. Bei weiter
  • 406 Leser
JUDENTUM

Neueröffnungen in der Hauptstadt

Nach zweijähriger Sanierung wird am Freitag Deutschlands größte Synagoge in Berlin wieder eröffnet. Das 1904 gebaute Gotteshaus in der Rykestraße in Berlin-Mitte wurde für fünf Millionen Euro renoviert, der Innenraum mit den farbigen Glasfenstern in weiten Teilen originalgetreu wieder hergestellt. Zwei Tage später, am Sonntag, wird im Stadtteil Wilmersdorf weiter
  • 266 Leser
LANDESIMMOBILIEN / Verkauf läuft gut - für den Finanzminister

Nicht jedes Schnäppchen sagt dem Käufer zu

Der Verkauf von Immobilien hat dem Land allein im vergangenen Jahr fast 160 Millionen Euro gebracht. Nicht jeder Käufer konnte sich über ein Schnäppchen freuen. weiter
  • 307 Leser
KONJUNKTUR

Nur etwas eingetrübt

Die Finanzkrise trübt die Stimmung der Unternehmen nur leicht. Das Ifo-Konjunkturbarometer ging im August nicht so stark zurück, wie vielfach erwartet. weiter
  • 405 Leser
ski alpin

Pause für Neureuther

Felix Neureuther muss wegen einer Sehnenverletzung an der linken Schulter seine Vorbereitung auf die alpine Ski-Weltcup-Saison unterbrechen. Der 23 Jahre alte Slalomspezialist vom SC Partenkirchen stürzte beim Schneetraining in Neuseeland und kehrte vorzeitig nach Deutschland zurück. 'Alles in allem bin ich aber noch glimpflich davon gekommen', sagte weiter
  • 279 Leser
KRIMINALITÄT

Polizei sucht Leichenversteck

Die Stuttgarter Polizei sucht nach einer möglicherweise einbetonierten Leiche. Anwohner hatten die Beamten alarmiert, weil aus einer Wohnung starker Verwesungsgeruch drang. Die Räume im Untergeschoss waren verlassen und stark verwahrlost. Neben Blutspuren wurden auch Zementbrocken und eine aufgeschnittene grüne Mülltonne entdeckt. 'In der Tonne ist weiter
  • 252 Leser
POST

Porto vier Jahre unverändert

Das Briefporto für Privatkunden der Deutschen Post soll auch nach dem Wegfall des letzten Postmonopols Ende 2007 nicht steigen. Nach den Vorgaben der Bundesnetzagentur sollen die Preise für Briefe und Postkarten sogar für die nächsten vier Jahre bis einschließlich 2011 weitgehend stabil bleiben, wie der Präsident der Regulierungsbehörde, Matthias Kurth, weiter
  • 397 Leser
HEIZÖL

Preissprung befürchtet

Die rund 6,8 Mio. Haushalte in Deutschland, in denen die Heizung mit Öl betrieben wird, sollten nicht bis Oktober warten, um ihre Tanks für den Winter wieder zu füllen. Bis dahin könnte der Preis wieder deutlich steigen, warnt der Verband Energiehandel Südwest-Mitte (VEH). Premium-Heizöl kostet derzeit etwa 62 Cent pro Liter und ist damit rund 4 Prozent weiter
  • 347 Leser
MILCHPRODUKTE / Auslaufende Lieferverträge zwischen Einzelhandel und Molkereien

Quark wird um die Hälfte teurer

Die Teuerungswelle am Kühlregal setzt sich fort. Für Anfang September hat die Milchindustrie weitere Preiserhöhungen angekündigt. Angesichts einer Verdopplung der Weltmarktpreise seit Jahresbeginn werde der Handel die neuen Preise an die Kunden weitergeben, teilte der Milchindustrie-Verband (MIV) mit. Mitunter sei das aber schon geschehen. Von einer weiter
  • 364 Leser
UMFRAGE / In vielen Partnerschaften wird mit Psychoterror gearbeitet

Rache, Kränkungen und Sex-Entzug als Druckmittel

In einer Paarbeziehung hat jede dritte Frau und jeder vierte Mann nach eigenen Angaben schon einmal Psychoterror erlebt. Bei einer Umfrage für die Zeitschrift 'freundin' gaben dies 33 Prozent der Frauen und 26 Prozent der Männer und damit insgesamt 29 Prozent der mehr als 1000 Befragten von 18 bis 65 Jahren an. Umgekehrt gaben aber nur acht Prozent weiter
  • 387 Leser

RANDNOTIZ: Herr Cui sagt pfui

Endlich. An diesem Freitag fällt der Startschuss zum Finale über 110 Meter Hürden. Ein großer Tag für China: Weltrekordler Liu Xiang kann die Goldmedaille eigentlich schon vorher abholen. Sonst freilich sieht man in Osaka nicht viel von den Sportlern aus dem bevölkerungsreichsten Land der Erde. Peking ist räumlich und zeitlich nahe. Doch ein Jahr vor weiter
  • 247 Leser
CHEMIE

Rekord beim Umsatz

Die chemische Industrie kommt weiter dynamisch voran. Im zweiten Quartal schaffte sie einen Umsatzrekord. Auch die Beschäftigung steigt wieder. weiter
  • 397 Leser
FLORENZ / Autofahrer fühlten sich zunehmend bedroht

Scheibenputzern droht der Knast

Die Stadtverwaltung von Florenz hat die Nase voll von Beschwerden der Autofahrer: Wer unerbeten an der Ampel Scheiben putzt, muss mit Bußgeld oder Haft rechnen. weiter
  • 265 Leser
ABENTEUER

Schiff in Not

Die abenteuerliche Atlantiküberquerung des Chemnitzer Experimentalarchäologen Dominique Görlitz mit dem Schilfboot 'Abora III' droht zu scheitern. Schwer angeschlagen überstand die Crew einen Drei-Tage-Sturm. Hohe Wellen haben das Heck beschädigt. Aufgeben will die Mannschaft aber noch nicht. Sie war am 11. Juli in New York gestartet. weiter
  • 309 Leser
SERIE (1) / Ein Lehrstück für Integration: Sambo-Abteilung im Heidenheimer Sportbund

Schwäbische Heimat für russische Kämpfer

Was geschieht, wenn Spätaussiedler eine hierzulande völlig unbekannte russische Sportart in einem traditionellen schwäbischen Verein heimisch machen wollen? Erst Berührungsängste, schließlich aber wirkliche Integration. Die Geschichte von Sambo im Heidenheimer SB. weiter
  • 371 Leser
UMWELT / Chemikalien im Haushalt gefährden besonders Kinder

Selbst Saft kann schaden

Tabakrauch und Weichmacher bergen die größten Risiken
Bedenkliche Plastik-Weichmacher und Gifte wie DDT sind trotz aller Verbote bei Kindern in Deutschland allgegenwärtig. In einer neuen Studie fand das Umweltbundesamt (UBA) Spuren der gefährlichen Stoffe bei allen 1790 untersuchten Jungen und Mädchen. Die Umwelt - das bedeutet für die meisten Deutschen 20 Stunden täglich nicht Wald und Wiese, sondern weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL

Sevilla trauert: Puerta gestorben

Drei Tage nach seinem Zusammenbruch bei einem Ligaspiel ist der spanische Fußball-Profi Antonio Puerta vom FC Sevilla gestorben. Der 22-Jährige war am Samstag beim Spiel FC Sevilla gegen FC Getafe (4:1) ohne Einwirkung eines Gegners zusammengebrochen und hatte mehrmals einen Herzstillstand erlitten. Das Qualifikations-Rückspiel zur Champions League, weiter
  • 257 Leser

Sonne tanken. Eine ...

...Besucherin genießt im Stuttgarter Chinagarten das spätsommerliche Wetter. Die asiatische Anlage ist nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Mit dem Sonnenbaden ist es zunächst vorbei: Heute zeigt sich der Himmel bewölkt, vereinzelt regnet es. weiter
  • 303 Leser
AFRIKA-LÄUFER / Was macht die Langstreckler so ausdauernd schnell?

Spannender Fall für die Wissenschaft

Die Afrikaner laufen dem Rest der Welt davon. Der Kenianer Luke Kibet gewann bei der WM in Osaka den Marathon, der Äthiopier Kenenisa Bekele die 10 000 Meter. Wissenschaftler wollen wissen, warum diese Nationen so dominieren. Alles nur eine Frage des Gewichts? weiter
  • 319 Leser
DSF / Kumpanei der Reporter nervt die Zuschauer

Sportler nicht mehr duzen

Das Deutsche Sportfernsehen (DSF) schafft die Duzerei mit den Sportlern vor laufender Kamera in Zukunft ab. 'Der Zuschauer ist genervt von dieser Kumpanei', sagte der neue Chefredakteur Sven Froberg im Interview der 'Hamburger Morgenpost'. 'Der sieht das und denkt sich: Da reden zwei Spezis miteinander, die gleich nach dem Interview zusammen einen heben weiter
  • 296 Leser
TÜRKEI / Abdullah Gül zum neuen türkischen Präsidenten gewählt

Staatschef bekräftigt pro-europäischen Kurs

ANKARA · Vier Monate nach seinem ersten Anlauf ist der türkische Außenminister Abdullah Gül zum neuen Staatspräsidenten gewählt worden. Anschließend legte der Politiker der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP den Amtseid ab und bekräftigte den pro-europäischen Kurs seines Landes. Die Verhandlungen über einen EU-Beitritt sollten fortgesetzt weiter
  • 3
  • 280 Leser
ERBSCHAFTSTEUER / Firmen-Erben kommen nicht ganz ungeschoren davon

Steuerschlupfloch Österreich wird gestopft

Bei der Reform der Erbschaftsteuer läuft alles auf niedrige Steuersätze, eine breitere Bemessungsgrundlage und höhere Freibeträge hinaus. Firmenbeteiligungen bleiben nicht steuerfrei. Die Flucht nach Österreich zur Vermeidung der Erbschaftsteuer soll erschwert werden. weiter
  • 429 Leser

Stichwort: Ehrenmord

Mindestens 5000 Mädchen und Frauen pro Jahr werden nach UN-Angaben aus dem Jahr 2000 weltweit im Namen der Ehre ermordet. Die Dunkelziffer ist jedoch weit höher. Bei Ehrenmorden handelt es sich um ein soziales, nicht um ein religiöses Phänomen, auch wenn Frauen aus dem islamischen Kulturkreis häufig Opfer dieser Verbrechen werden. Durch Migration ist weiter
  • 264 Leser
WALDBRÄNDE / Mindestens 64 Tote

Tausende Häuser Raub der Flammen

Viele Geschädigte wollen ihre Orte nicht verlassen - Olympia wieder geöffnet
In Griechenland brechen immer noch neue Brände schneller aus, als die alten gelöscht werden können. Feuerwehrleute aus 17 Ländern haben gestern den Kampf gegen die Waldbrandkatastrophe in Griechenland aufgenommen. Es kamen bislang 64 Menschen ums Leben. weiter
  • 331 Leser
Abu-Ghoreib

Teilweiser Freispruch

Gut drei Jahre nach Veröffentlichung der schockierenden Fotos aus dem Gefängnis Abu Ghoreib ist der einzig angeklagte Offizier in drei von vier Anklagepunkten freigesprochen worden. Verurteilt wird Steven Jordan nur, weil er die Anordnung eines Generals missachtet hatte, nicht mit anderen über die Ermittlungen zu sprechen. Das Strafmaß steht noch aus. weiter
  • 276 Leser

Telegramme

fussball: Der VfL Bochum hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 3,6 Millionen Euro Gewinn erwirtschaftet. Dabei werden die 2,57 Millionen Transfer-Erlös für den Wechsel von Torjäger Theofanis Gekas zum Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen erst in der nächsten Bilanz verbucht. fussball: Der norwegische Nationalspieler Ole Gunnar Solskjaer hat überraschend weiter
  • 268 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (031. Folge)

31. Folge 'Leider haben Sie wieder Pech. Außer mir ist gerade niemand da.' Jan verbot sich ein weiteres Kompliment. Manchmal war es weise, eine ohnehin schon verzwickte Lage nicht noch schwieriger zu machen. So hob er nur fragend die Augenbrauen. 'Sie sind alle im Dettinger Forst', fuhr Angela fort. 'Da ist etwas Schreckliches passiert. Außerdem wollten weiter
  • 360 Leser
ERSCHOSSEN

Toter Elch in Bayern

In Niederbayern ist ein verletzter Elch erschossen worden. Das Landratsamt Passau bestätigte gestern, dass ein stark hinkender Elchbulle von einem Jäger getötet wurde. Seit Jahresanfang sind damit im Bayerischen Wald drei verletzte Elche getötet worden. Die beiden anderen Tiere, eine Elchkuh und ein Elchbulle, waren angefahren worden. weiter
  • 345 Leser
AKTIENMÄRKTE

US-Konjunktur drückt Dax

Schwächer als erwartet ausgefallene US-Konjunkturdaten zogen am Nachmittag den Dax kräftig ins Minus. Dem gegenüber stand der besser als erwartet ausgefallener Ifo-Geschäftsklimaindex. Zwar verdaut die deutsche Wirtschaft die Finanzkrise besser als erwartet, wie der Ifo-Index am Morgen zeigte. Die US-Hypothekenkrise hängt aber wie ein Damokles-Schwert weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL

Verbände im Clinch

DFB-Präsident Theo Zwanziger erwägt nach der Kritik von DFL-Chef Reinhard Rauball wegen der Verlängerung des Ausrüster-Vertrages mit Adidas den Gang zur Staatsanwaltschaft. Mit diesem drakonischen Schritt möchte sich Zwanziger gegen den unterschwelligen Vorwurf der DFL wehren, das Vermögen des DFB vorsätzlich geschädigt zu haben. weiter
  • 319 Leser
LOKFÜHRER

Verhandlung statt Streiks

Bei der Deutschen Bahn ist die Gefahr von Streiks der Lokführer bis Ende September gebannt. Bis dahin soll ein eigenständiger Tarifvertrag für die Lokführer vereinbart werden. Darauf einigten sich die drei Bahngewerkschaften und der Konzern nach zweiwöchigen Verhandlungen. Die Federführung bekommt die Lokführergewerkschaft GDL, doch gelten die Vereinbarungen weiter
  • 321 Leser
EZB

Verwirrung am Geldmarkt

Die Äußerungen der Europäischen Zentralbank (EZB) zu einer möglichen Zinserhöhung im September haben für Verwirrung gesorgt. Nachdem EZB-Präsident Jean-Claude Trichet kein erneutes Signal für einen Zinsschritt gegeben hatte, rechnen etliche Volkswirte damit, dass die Notenbank die Zinserhöhung wegen der Turbulenzen an den internationalen Finanzmärkten weiter
  • 405 Leser

VfB in Topf drei

Der VfB Stuttgart und Schalke 04 tauchen nur in Topf drei auf, wenn morgen in Monaco (18 Uhr/Eurosport) Champions-League-Gruppenphase ausgelost wird. Das bedeutet: Beide Bundesligisten erhalten jeweils zwei namhafte, schwere Gegner. Selbiges gilt für Werder Bremen im Fall der Qualifikation. Grundlage für die Einteilung in vier Töpfe ist die Rangliste weiter
  • 249 Leser
HOCHSCHULE

Vor 79 Jahren promoviert

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist durch China, da erinnert die Universität Tübingen an ihren wohl ältesten Absolventen: 103 Jahre alt ist Biologie-Professor Bei Shizhang, ehemals Doktorand in Tübingen. Im nächsten Jahr kann Shizhang sein Promotionsjubiläum feiern: 1928 hatte er in der Universitätsstadt am Neckar als 25-Jähriger seine Doktorarbeit weiter
  • 286 Leser
TIERE / Eisbär Knut hat seinen Pfleger nach drei Wochen Urlaub wieder

Vor Wiedersehensfreude gejammert

Drei Wochen musste Knut auf seinen Pfleger verzichten. Entsprechend groß war die Wiedersehensfreude. Der 75-Kilo-Eisbär verfiel in ein regelrechtes Gejammer. weiter
  • 292 Leser
UNTERRICHT / Klage türkischer Eltern abgewiesen

Weiter keine Räume

In Rastatt wollen türkische Eltern ihre Kinder muttersprachlich unterrichten lassen. Die Stadt stellt dafür keine Räume zur Verfügung. Die Eltern klagen - bislang erfolglos. weiter
  • 305 Leser
REFORM / Helmut Digel fordert: WM nur noch sechs Tage

Weniger ist manchmal mehr

Eine umfassende Reform der Leichtathletik-Weltmeisterschaften hat Helmut Digel gefordert. 'Die WM sollte von neun auf sechs Tage reduziert werden. Quantitative Elemente müssen durch qualitative ersetzt werden', sagte das deutsche Council-Mitglied des Weltverbandes IAAF. 'Eine WM muss gekennzeichnet sein durch hervorragende Wettbewerbe, die spannend weiter
  • 221 Leser
EDELSTEIN / Rohdiamant von der Größe einer Pampelmuse entdeckt

Wenn er echt ist, wäre es ein Jahrhundertfund

Die Fachleute sind skeptisch. In der Nordwest-Provinz Südafrikas soll ein Diamant von der Größe einer Pampelmuse entdeckt worden sein. Falls es sich wirklich um einen Diamanten handelt, wäre das der Fund des Jahrhunderts. Er wurde nach Johannesburg gebracht. weiter
  • 314 Leser
ENERGIE

Wettbewerb kommt in Fahrt

Der Wettbewerb auf den Strom- und Gasmärkten in Deutschland kommt allmählich in Fahrt. Immer mehr Verbraucher sind in Wechsellaune und kehren ihren Anbietern den Rücken. Nach Prognosen der Bundesnetzagentur soll sich die Zahl der Stromwechsler in diesem Jahr verdoppeln und beim Gas gar um das Zwanzigfache steigen, sagte der Präsident der Behörde, Matthias weiter
  • 394 Leser
BETRUG / Neuer Fleischskandal in Bayern mit bundesweiten Auswirkungen

Wieder Gammelfleisch in Döner gelandet

Tonnenweise Schlachtabfälle umetikettiert - Aufmerksamer Lkw-Fahrer meldet Ungereimtheiten
Ein neuer Fleischskandal in Bayern hat offenbar bundesweite Auswirkungen. Es geht um tonnenweise umetikettierte Schlachtabfälle, die in den Handel gekommen sind. weiter
  • 275 Leser
TRAUBENLESE / Frühstart in den Weinbergen

Winzer brauchen dringend Helfer

Vorgezogene Ernte bringt Einsatzpläne durcheinander - Sehr guter Jahrgang
Gestern begann der eher symbolische Start der Weinlese. Wegen des ungewöhnlich frühen Beginns fehlen etlichen der 16 500 Winzer fleißige Helfer, nach denen sie mit Anzeigen suchen. Die Weingärtner rechnen mit einem sehr guten Jahrgang - wenn das Wetter mitmacht. weiter
  • 605 Leser
RADSPORT

WM droht Dopingskandal

Der Rad-WM in Stuttgart vom 26. bis 30. September droht ein Dopingskandal. Nach Informationen der 'Stuttgarter Zeitung' soll der kommissarische Trainer der deutschen U-23-Straßenradfahrer, Bernd Dittert, zu seiner aktiven Zeit gedopt haben. Der Vizepräsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR), Harald Pfab, erklärte, Dittert habe die Vorwürfe zurückgewiesen. weiter
  • 263 Leser
SPEKULATION

Wurde Ötzi erschlagen?

Rund 16 Jahre nach dem Fund von Ötzi gibt es neue Spekulationen über die Todesursache der Gletschermumie. Der Mann aus dem Eis sei wahrscheinlich an einem Schädel-Hirn-Trauma gestorben, teilte die Europäische Akademie Bozen mit und verweist unter anderem auf computertomographische Untersuchungen. Ötzi soll zunächst von einem Pfeil an der Schulter getroffen weiter
  • 295 Leser