Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. September 2007

anzeigen

Regional (93)

Aus dem Ortschaftsrat
Kreisel-Gestaltung Der für den neuen Kreisel in Waldhausen vorgesehene Stahl wurde versehentlich verschrottet. „Die von Baubürgermeister Steinbach vorgeschlagene Ausgangsform besteht nicht mehr“, meinte Ortsvorsteher Brenner auf eine Anfrage von Patriz Gentner. Der sorgte sich um eine sichere Kreisel-Gestaltung; nach dem jüngst in dieser weiter
Wir gratulieren
Am SamstagAalen. Siegfried Ihl, Hardtstr. 8A, zum 80., und Otto Friedel zum 88. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Lotte Zweigle, Achalmstr. 20, zum 88.Hüttlingen. Emilie Schön, Blumenstr. 8, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Marie Fiedler, Brunnenhaldestr. 7, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Friedrich Schöffler, Kalkofen 7, zum 78. Geburtstag.Ellwangen. Otto weiter
Pfarrer Gerhard Bergius, WalxheimWas ist die letzte Hoffnung des Menschen? Wenn von einem Menschen die Rede ist, der unheilbar krank ist und nichts davon weiß, sondern immer wieder vertröstet wird und immer wieder auf Besserung hofft, dann hört man oft den Satz: „Man darf ihm doch nicht die letzte Hoffnung rauben.“ Aber die Frage lautet: weiter
wirtschaft kompakt
Geprüfter Industriefachwirt   Am Donnerstag, 27. September findet um 18.30 Uhr bei der DAA im Wirtschaftszentrum in Aalen ein Informationsabend zu den berufsbegleitenden Lehrgängen geprüfter Industriefachwirt IHKstatt. Interessenten erhalten ausführliche Infos über Lehrgangsinhalt, -dauer und die Voraussetzungen. Lehrgangsbeginn ist am 6. weiter
  • 230 Leser
FRAGE DER WOCHE
Die Ehe alsbefristetes Modell?Ein kurioser Vorschlag spaltet die Gemüter: Soll eine Ehe wirklich nach sieben Jahren annulliert werden? Wir haben in der Fußgängerzone nachgefragt: Was halten sie davon, dass die Ehe ein befristeter Vertrag werden soll? Wird der Vorschlag von der Gesellschaft angenommen?Von Maike Angerbauer und Jana Uhl weiter
Kurz und Bündig
Binokel-Meisterschaft Nach der Sommerpause startet die Ellwanger Binokel-Stadtmeisterschaft in die zweite Jahreshälfte. Am 22. September findet das nächste Turnier/Mannschaftsbinokel im Café Winter, um 19 Uhr statt. Teilnehmen können Einzelspieler oder ganze Mannschaften (drei Spieler). Informationen und Anmeldung unter Tel. (0 79 61) 56 39 43 oder weiter
Kurz und Bündig
Besinnungstag Die Pallottiner von Friedberg veranstalten am Sonntag, 23. September, wieder einen Besinnungstag in Ellwangen. Er beginnt um 9.30 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Basilika und wird dann im Jeningenheim fortgesetzt. Abmeldung zum Essen bei Familie Spang, Tel. (0 79 61) 6394. weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Paul-Gerhardt-Abend „Du meine Seele, singe“ lautet das Motto einer Abendveranstaltung der evangelischen Kirchengemeinde Wört am kommenden Sonntag, 23. September, die dem Liederdichter Paul Gerhardt gewidmet ist. Um 19.30 Uhr wird in der Martin Luther-Kirche in Bösenlustnau der Schauspieler und Theatermacher Alfred Peter Wolf Lieder und Gedichte weiter
Kurz und Bündig
Sterntalermarkt Der katholische Kindergarten St. Josef Bühlertann veranstaltet am Sonntag, 23. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr wieder seinen Kindersachen-Basar „Sterntalermarkt“. Eine Kinderbetreuung ist eingerichtet. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Rosenberg Der Rosenberger Gemeinderat befasst sich am Montag, 24. September, ab 17.30 Uhr im Rathaus unter anderem mit der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme „Ortsmitte Hohenberg“, der Änderung des Regionalplans in Bezug auf die Erweiterung der Holzmühle, mit der Benutzungsordnung für das Kleinspielfeld unterhalb des Rosenberger weiter
  • 108 Leser
Auf ein Wort
Es ist schon richtig und liegt erst recht jedem Schwaben im Blut: Sparen ist eine Tugend. Und klug ist es auch – „spare in der Zeit, so hast Du in der Not“, weiß der Volksmund. Am falschen Ende zu sparen, ist allerdings eine Dummheit. Auch das ist hinlänglich bekannt.Ein Dilemma, in dem sich die Politik zurzeit befindet: Da muss einerseits weiter
Wer unberührte Stellen der Natur sucht, ist ihnen im Südtiroler Martelltal ganz nah. Und das alles ohne Wartezeiten am Lift, ohne Gedränge in der Bergbahn – denn das Martelltal kommt als eines der ursprünglichsten Nebentäler des Vinschgaus leicht ohne diese technischen Fördermittel aus. Stattdessen bietet es atemlose Augenblicke bereits dem Anreisenden, weiter
Hohenloher Streifzüge
Munch-Manie und Einkorn-EnthaltungEinen solchen Andrang hat die Kunsthalle Würth in Hall noch nicht erlebt: Die Ausstellung „Edvard Munch - Zeichen der Moderne“, die am 4. August eröffnet wurde, ist so beliebt, dass schon jetzt über 37 000 Besucher gezählt wurden. Bekannt ist der 1863 in Norwegen geborene Maler vor allem durch Bilder wie weiter
Aus dem Gemeinderat
Stadtkirchen-Orgel Einstimmig votierten die Mitglieder des Aalener Gemeinderates am Donnerstagabend für einen städtischen Zuschuss für die Stadtkirchen-Orgel. Die evangelische Kirchengemeinde Aalen erhält für die Neuanschaffung der Rieger-Orgel einen einmaligen Investitionskostenzuschuss von fünf Prozent der Beschaffungskosten - bis maximal 32500 Euro. weiter
Neues vom Spion
Klaus Pavel war beeindruckt, wie die Evangelischen ihren Dekan auf den Schild heben. Und stellte sich das kirchliche Verfahren analog für die Amtseinsetzung des Landrates vor: Da stünden alle Kreistagsmitglieder (das Besetzungsgremium), und alle Bürgermeister (die Pfarrerinnen und Pfarrer) im Kreis sagten mit einem kräftigen Ja dem Landrat (Dekan) zu, weiter
  • 121 Leser
Zwischenruf
Kunst sattKunst im Kreis so weit das Auge reicht. Zwar schließen einige der Ausstellungen demnächst ihre Pforten, dafür öffnen sich andere. Der „documenta“ in Kassel müssen wir bestimmt nicht nachtrauern. Dort war mehr Spreu als Weizen – und der Reis auf den Terrassen, die zu Schloss Wilhelmshöhe hinaufführen wollte ja auch nicht so weiter
  • 119 Leser
Namen und Nachrichten
Mitarbeiterjubiläen Bei der Deutschen Post AG haben folgende Mitarbeiter ihr 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert: Gottfried Ebel, Josef Groß, Herbert Dorn und Manfred Kirchvogel. Sie sind als Briefzusteller beim Zustellstützpunkt Aalen tätig. Geehrt wurde außerdem Siegfried Maier vom Briefzustellstützpunkt Schwäbisch Gmünd. Urkunden und Geschenke wurden weiter
Polizeibericht
BilligschmuckanbieterOstalbkreis/Lauchheim Wegen angeblichem Benzin- und Geldmangels bot, laut Polizei, am Donnerstag, gegen 13.15 Uhr, ein 30-jähriger Rumäne an einer Bushaltestelle an der B 29 bei Lauchheim, wie sich später herausstellte, Schmuck als Billigimitat zum Verkauf an. Der Angesprochene verständigte die Polizei, die den 30-Jährigen, der weiter
Schaufenster
Antike MosaikenEine bedeutende Ausstellung, die bereits in Athen, Rom, London, Tel Aviv, Berlin und weiteren Metropolen großen Anklang gefunden hat, wird nun im Ostalbkreis gezeigt. Im Rahmen der Kreispartnerschaft mit der Provinz Ravenna präsentieren die Provinz und die Stadt Ravenna vom 27. September bis 2. November in der Johanniskirche in Schwäbisch weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
100 Jahre Kaltwalzwerk Zum 100-jährigen Bestehen des Kaltwalzwerks ist heute von 10 bis 17 Uhr Tag der offenen Tür: mit Betriebsbesichtigung bei laufender Fertigung, Blick in die Kaltbandproduktion, Mittagessen und Bewirtung, Kaffee, Kuchen sowie Rahmenprogramm mit Bungee-Trampolin, Bull-Riding, Kinderprogramm, Luftballonwettbewerb. Zu sehen sind Experimente weiter
Kurz und Bündig
Historische Wanderung Der Historische Verein für Nördlingen und das Ries lädt am Sonntag, den 23. September, zu einer Wanderung vom Goldberg zum Ipf ein. Unter der Führung von Edwin Michler (Kirchheim) soll in rund drei Stunden die Landschaft am Riesrand erwandert werden und es gibt Informationen zu Kelten, Römern und Alamannen in der Gegend. Zum Abschluss weiter
Kurz und Bündig
Elternabend „Nur was ich schätze, kann ich schützen“ lautet das Thema eines Abends für Eltern im Gemeindezentrum Wemdinger Viertel, Riomer Str. 2, in Nördlingen am Dienstag, 25. September. Von Dr. Pascal Gläser können Eltern um 20 Uhr im Rahmen des Familienbildungsprogrammes erfahren, wie sie ihren Kindern in der Pubertät unterstützen und weiter
Kurz und Bündig
SPD-Fraktion Die SPD-Fraktion trifft sich zu ihrer nächsten öffentlichen Fraktionssitzung am Montag, 24. September, um 19 Uhr im Gasthaus Hirsch in Oberriffingen. Hauptthema ist die Vorbereitung der Gemeinderatsitzung. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Freie Wähler Zur nächsten öffentlichen Fraktionssitzung der Freien Wähler Bopfingen, am Dienstag, 25. September, um 20 Uhr, in der Gaststätte „Zum Bären“ in Bopfingen sind die Mitglieder und alle Bopfinger Bürgerinnen und Bürger eingeladen. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Treffpunkt Der Treffpunkt für Menschen „mit ohne Arbeit“ ist am Dienstag, 25. September, von 14.30 bis 16 Uhr. Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat hat der Treffpunkt bei Kaffee, Tee und Kuchen geöffnet. Die Teilnehmer können hier in gemütlicher Atmosphäre zusammensitzen, reden und sich informieren, außerdem werden Informationen geplant. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Siedlergemeinschaft Pelzwasen sammelt heute im Gebiet Pelzwasen/Zebert/Pflaumbach Altpapier. Das Altpapier sollte ab 7 Uhr bereitgestellt werden. weiter
Kurz und Bündig
Oldtimer Treffen Am Sonntag, 23. September, veranstaltet der MSC-Reichenbach ein Oldtimer-Treffen Japanischer Klassiker. Beginn ist um 10 Uhr mit Frühschoppen im MSC-Heim, anschließend Mittagessen. Um 14 Uhr beginnt die Rundfahrt, ab 17 Uhr ist Siegerehrung. Infos unter (07366) 15587. weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Puppentheater Im katholischen Gemeindehaus St. Ulrich findet am Sonntag, 23. September, 16 Uhr ein Puppentheater statt. Aufgeführt wird der Räuber Krabbs. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Umweltfreundlich mobil Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Montag, 24. September, um 20 Uhr in der Bischof-Fischer-Straße 117 (Eingang betreutes Wohnen). Thema: fußgängerfreundliche Verkehrsplanung in Aalen. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Sitzung des Hofener Ortschaftsrats Der Hofener Ortschaftsrat tagt am Montag, 24. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Hofen. Unter anderem gibt es Informationen zum Haushaltsplan, Hofen betreffend. weiter
  • 293 Leser
Kurz und Bündig
Tonstudio Am 24. September, ist die neunte „Wengenmayr’s Montags Probenprobe“ im Tonstudio pianoX, Fahrbachstraße 32 in Aalen. Einlass und Begrüßung mit „Sophisticated Pop und Jazz“ am Klavier ist um 18 Uhr. Die Probenprobe ist von 19.30 bis 21.30 Uhr. weiter
  • 226 Leser
INFO-SPALTE
Gemeindefest Unter dem Motto „Familie macht stark“ feiert die katholische Kirchengemeinde Salvator Aalen am Sonntag, 23. September ihr Gemeindefest. Die Feier beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst mit der italienischen Gemeinde in der Salvatorkirche. Anschließend ist Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen im Salvatorheim. Für Kinder weiter
Kurz und Bündig
Jugendgottesdienst Am Sonntag, 23. September um 10.30 Uhr gestalten Jugendliche aus dem Kinderdorf Marienpflege mit Ministranten von St. Wolfgang in der Wolfgangskirche einen Jugendgottesdienst. Das Motto: Mach dich stark für starke Kinder“. Jugendliche aus allen Kirchengemeinden sind eingeladen. weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Jagstzell Der Jagstzeller Gemeinderat bespricht am Montag, 24. September um 19 Uhr im Rathaus nach der Bürgerfragestunde unter anderem Fragen der Flurbereinigung in Stimpfach, Rechenberg und dem Radweg Jagstzell; eine Anfrage des Kleintierzuchtvereins sowie die dritte Erweiterung des Bebauungsplans Holzmühle. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Adelmannsfelden Die Adelmannsfelder Räte befassen sich am Dienstag, 25. September, um 19 Uhr im Rathaus mit dem Thema Wasser/Abwasser. Es geht um die Gebührenkalkulation für die Zeit von 2008 bis '10 sowie um Änderungen der Wasserversorgungs- und der Abwassersatzung. Des weiteren wird Monika Smarz zur Standesbeamtin und stellvertretenden weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Podiumsdiskussion Am kommenden Dienstag 25. September, veranstaltet der Verein „Frauen helfen Frauen“ im „Roten Ochsen“ in Ellwangen um 20 Uhr die Podiumsdiskussion „Wenn Mutti früh zur Arbeit geht ... wie kinderfreundlich ist Ellwangen“. Wieviel Betreuung brauchen Kinder außerhalb der Familie im Kindergarten, in weiter
Kurz und Bündig
Kindersachen-Basar Der Kindergarten St. Canisius veranstaltet am Samstag, 29. September, von 9 bis 12 Uhr wieder einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Jeningenheim. Für Kaffee und Kuchen ist auch gesorgt. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
KAB-Bezirkswallfahrt Der KAB-Bezirk veranstaltet seine Wallfahrt am Sonntag, 30. September, um 13.30 Uhr in Ellwangen-Schleifhäusle am alten Kloster der Comboni-Missionare. Nach dem Marsch zum Kloster Josefstal folgen die Eucharistiefeier und ein gemütlicher Ausklang mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Das Duo Twilight konzertiert am Sonntag, 23. September um 18 Uhr im Schloss Dorotheenhof in Essingen. Die Geigerin Sylvia Oelkrug und der Pianist Michael Sattler spielen Tango nuevo und Jazz. weiter
Kurz und Bündig
Festgottesdienst In Abtsgmünd wird in diesem Jahr 150 Jahre Kirchenmusik gefeiert. Am Sonntag, 30. September, um 9.30 Uhr, ist ein Festgottesdienst mit Orchestermesse in der Pfarrkirche St. Michael., das der Michaels-Chor unter der Leitung von Maximilan Fischer gestaltet. Ein Festakt mit Stehempfang im Gemeindehaus St. Josef schließt sich an. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest Am Samstag, 6. Oktober, wird in der gemütlichen Abtsgmünder Weinlaube mit dem TSG-Abtsgmünd gefeiert. Das um 20 Uhr beginnende Fest bietet neben einem Gläschen Wein zu der Musik von „The Candy´s“ auch eine große Brautmodenschau und weitere Überraschungen. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Hüttlingens Perspektiven Zu einem Info-Gespräch mit Winfried Mack (MdL) lädt die CDU-Fraktion im Gemeinderat Hüttlingen am Montag, 24. September, 20 Uhr, in die „Linde“ Seitsberg ein. weiter
  Pflege, Preise, Plätze: Der Pflegeführer des Ostalbkreises ist im Internet abrufbar unter www.ostalbkreis/pflege.de. Hier finden sich alle Einrichtungen mit ihren Angeboten und aktuellen Pflegeentgelten. Info-CD Pflege: Antworten auf Fragen – wie wende ich mich dem Pflegebedürftigen zu? Wie verhüte ich Liegegeschwüre – oder wie weiter
Kurz und Bündig
Ausschuss und Gemeinderat Der Technische Ausschuss Neresheim und der Gemeinderat tagen am Montag, 24. September, im Rathaus. Um 16.30 Uhr beginnt die Sitzung des Technischen Ausschusses im Karl-Bonhoeffer-Saal mit Baugesuchen und Anfragen. Um 18.30 Uhr ist Sitzung des Gemeinderats im Matheuß-Palm-Saal. Es gibt einen Bericht zur Haushaltslage, es geht weiter
Kurz und Bündig
Diavortrag „Auf der Schwäbischen Eisenbahn“ ist ein Diavortrag der VHS Ostalb überschrieben, der am Dienstag, 25, September, um 19.30 Uhr in der Neresheimer Härtsfeldschule läuft. Reisefotograf Gerhard Luiz zeigt die bekannten „Haltstationen“ des Liedes aus den Zeiten der königlich-württembergischen Staatseisenbahn, untermalt weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse ist in Waldhausen am Sonntag, 23. September, von 13 bis 15.30 Uhr in der Gemeindehalle. weiter
stadt aalen Weltmeisterempfang für Irina Kalentieva

„Fühle mich hier wohl“

„Aalen hat eine Weltmeisterin!“ – mit diesen Worten hat Oberbürgermeister Martin Gerlach zum Empfang ins Rathaus eingeladen. Die Moutainbikerin Irina Kalentieva, die für Russland startet und auf der Ostalb daheim ist, holte sich den Titel in im schottischen Fort William. weiter

„Viel mehr Zeit für die Pflege“

Ines Neumann ist Pflegefachkraft und im September von einer stationären Einrichtung in einem angrenzenden Landkreis ins Haus Hieronymus in Aalen gewechselt. Von den Pflegebedingungen hier ist sie begeistert. Zumal sie im früheren Heim die Kehrseite kennen gelernt hat. weiter
HAUS LINDENHOF Mit einem Festakt wurde das Wohn- und Pflegeheim „St. Agnes“ eingeweiht

„Vorzeigeobjekt“ und „Quantensprung“

Es war eine vortreffliche Entscheidung, genau in Westhausens Mitte das Wohn- und Pflegeheim „St. Agnes“ der Stiftung Haus Lindenhof zu bauen. So lautete das Fazit aller Redner gestern beim offiziellen Einweihungsfestakt. Besonders das offene Konzept und das Prinzip des weitmöglichst selbstbestimmten Alltags für die Bewohner wurden hoch gelobt. weiter
  • 112 Leser
PFLEGE Rudolf Wiedmann, Direktor des „Hieronymus“ in Aalen, blickt auf eine über 20-jährige Erfahrung in der stationären und ambulanten Pflege

„Wir haben eine gute Versorgung“

Rudolf Wiedmann ist seit September Direktor des Pflegeheims Hieronymus in Aalen. Der frühere Pflegegeschäftsführer der Malteser im Ostalbkreis blickt auf eine über 20-jährige Erfahrung in der stationären und ambulanten Pflege im Ostalbkreis. Und kommt zu folgendem Schluss: „Wir haben hier eine gute Versorgung in allen Bereichen der Pflege.“ weiter

15 neue Auszubildende bei Wagenblast

Insgesamt 15 neue Auszubildende haben im Autohaus Wagenblast Anfang September ihre Ausbildung begonnen. Die angehenden Automobilkaufleute, Kfz-Mechatroniker, Kfz-Lackierer oder Karosseriebauer wurden von der Geschäftsleitung persönlich begrüßt. Es folgte ein kurzer Ausflug in die über 80-jährige Geschichte des Autohauses. Informationen über Perspektiven weiter
FINANZEN Hüttlingen

Abwasser wird teurer

HÜTTLINGEN   Abwasser soll ab 1. Januar 2008 teurer werden. Die Gemeinde schreibt bei den Gebühren ein Minus, die Kosten müssen aber kostendeckend sein, teilte Kämmerer Anton Abele mit. Diskutieren müsse man auch noch über die Friedhofsgebühren. Mehr eingenommen hat die Gemeinde mit dem Naturerlebnisbad. Trotz „einer äußerst schwierigen weiter

Aus sechs Jahrhunderten

Hüttlingen   „SwabianBrass“ kommt am Sonntag, 7. Oktober, um 18 Uhr nach Hüttlingen. Fünf Musiker stellen für jedes Konzert ein individuelles Programm zusammen. Mit diesem Benefizkonzert im katholischen Gemeindehaus eröffnen sie die Veranstaltungsreihe zu „5 Jahre ambulanter Hospizdienst der Sozialstation Abtsgmünd“. weiter
  • 238 Leser
Gemeinderat essingen Verwaltungsausschuss berät und befürwortet Nachtragshaushalt

Ausgleich aus der Rücklage

„Einige Positionen im Haushaltsplan haben sich geändert“, begann Bürgermeister Wolfgang Hofer die Sitzung des Verwaltungsausschusses. Zahlreiche Verschiebungen – vor allem Ausfälle im Einnahmebereich – machten eine Nachtragshaushaltssatzung für das Rechnungsjahr 2007 notwendig. weiter

Autohaus Bruno Widmann mit 25 neuen Azubis

25 junge Leute begannen jetzt ihre technische und kaufmännische Berufsausbildung im Mercedes-Benz Autohaus Bruno Widmann in Aalen, Ellwangen, Crailsheim und Schwäbisch Hall. Folgende Berufe können dort erlernt werden: Fahrzeuglackierer/in, Mechaniker für Karosserieinstandhaltungstechnik, Kraftfahrzeug-Mechatroniker/in, Einzelhandelskaufmann bzw. -frau weiter
  • 104 Leser

Beratungsstelle wird geschlossen

Seit 2005 hat das Samariterstift eine Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige am Ostalbklinikum unterhalten. Inzwischen hat der Kreis einen Außendienst eingerichtet und übernimmt nun diese Aufgabe. weiter
  • 114 Leser
abfallentsorgung Am 16. Oktober soll im Kreistag entschieden werden – Jetzt sind die Leser gefragt

Biobeutel oder Biotonne?

Stundenlang hat der Umweltausschuss diskutiert – „fachlich fundiert und fair“ die Argumente ausgetauscht, stellten hinterher alle übereinstimmend fest. Eine Entscheidung gab es trotzdem nicht. Die soll im Kreistag am 16. Oktober getroffen werden. Biotonne oder Biobeutel?, lautet dann noch einmal die Gretchenfrage. Diese Zeitung will weiter
  • 5
Musikverein Elchingen 29. Weinfest beim Flugplatz Elchingen

Blasmusik und Wein

Mit einem Feuerwerk der Blasmusik feiert der Musikverein Elchingen zum 29. Mal das traditionelle Weinfest in der Weinfesthalle beim Flugplatz in Elchingen. Gestern Abend wurde mit der „Härtsfelder Jugendblasmusikparade“ auf das dreitägige Festprogramm eingestimmt. Heute Abend geben sich Peter Schad und seine schwäbischen Dorfmusikanten die weiter
  • 101 Leser
strassenbau Ab Montag ist die Strecke zwischen Dorfmerkingen und Weilermerkingen wieder frei

Breiter und übersichtlicher

Am Montag wird die Kreisstraße K 3296 zwischen Neresheim-Dorfmerkingen und Neresheim-Weilermerkingen nach rund dreimonatiger Sperrung wieder für den Verkehr frei gegeben. Das kündigte Bürgermeister Dannenmann bei der abschließenden Baubesprechung an. weiter
Maschinenfabrik seydelmann Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebstreue geehrt

Dank für Engagement und Treue

Gestern Abend ehrte die Aalener Firma Seydelmann ihre Jubilare. Die seltene Ehrung für 50-jährige Betriebstreue wurde dem Seydelmann-Mitarbeiter Heinrich Schultheiss zuteil. Mit ihm wurden weitere Mitarbeiter geehrt. weiter
  • 5
ausstellung Heute und am Sonntag lockt noch „Kunst in der Hagmühle“

Den Birnbaum am Hals

Einen Besucherrekord konnte Mühlenbesitzer Hans Schwarz bei der Vernissage von „Kunst in der Hagmühle“ verzeichnen. Über 200 Gäste eroberten Etage für Etage das historische Gebäude aus dem 15. Jahrhundert. Gingen auf künstlerische Entdeckungsreise, zwischen Skulpturen, Gemälden und Schmuckkreationen. weiter
reise Nach der ungewöhnlichen Fahrt nach England denkt der Bettringer Wolfgang Müller schon an eine Tour nach Österreich

Der Traktor bleibt erst mal zugelassen

Immer wieder schwärmt er von der „Natur pur“ in England, erzählt begeistert von der Freundlichkeit der Franzosen. 3200 Kilometer auf dem Traktor hat Wolfgang Müller zurückgelegt. Inzwischen haben sich die Eindrücke gesetzt, sind die 13 Filme von der Reise entwickelt – und der Bettringer denkt im Innersten schon an die nächste grenzüberschreitende weiter

Dewanger Straße gesperrt

aalen-fachsenfeld   In der Dewanger Straße und in der Hohfeldstraße in Fachsenfeld werden ab kommenden Montag, 24. September, Wasserleitungen erneuert sowie Gasleitungen erweitert. Deshalb muss die Dewanger Straße zwischen der Laubachstraße und der Buchfeldstraße vom Montag an bis voraussichtlich Freitag, 19. Oktober, für den Verkehr gesperrt weiter
  • 118 Leser

Die Heimaufsicht kommt immer unangemeldet

Die Heimaufsicht überprüft die Pflegeheime jährlich, immer unangemeldet. Ärztliche Sachverständige im Rahmen der Heimaufsicht für den Ostalbkreis ist Dr. Sylvia Steingaß, stellvertretende Leiterin des Gesundheitsamtes. weiter
  • 129 Leser
Zur Person

Dr. Max Seckler

Dr. Max Seckler, der heutige Nestor der Tübinger katholischen Fakultät, feiert am morgigen Sonntag seinen 80. Geburtstag. Seckler, von 1964 bis zu seiner Emeritierung 1993 Ordinarius für Fundamentaltheologie an der Tübinger Eberhard-Karls-Universität, stammt aus dem Ellwanger Raum. Er wurde am 23. September 1927 in Westerhofen geboren und empfing 1952 weiter
GEMEINDERAT RAINAU Neubau im Plan – Finanzen stimmen

Eigentlich läuft's rundum wie geschmiert

Der Neubau des Dorfgemeinschaftshauses Saverwang und die Feststellung der Jahresrechnung 2006 beschäftigten den Rainauer Gemeinderat am Donnerstag besonders ausführlich. weiter
Hauptübung Werksfeuerwehr Carl Zeiss und Freiwillige Feuerwehr in schwierigem Einsatz

Eine Explosion im Chemielabor

Eine sehr differenzierte Hauptübung, bei der die Vernetzung der Einsatzkräfte und die Benachrichtigung über Funk anschaulich aufgezeigt wurden, präsentierten die Werksfeuerwehr Carl Zeiss und die Freiwillige Feuerwehr bei ihrer gestrigen Hauptübung. weiter
  • 5

Elchingens 50er feierten

Mit einem zweitägigen Ausflug feierten Elchingens 50er ihren runden Geburtstag. Die Anreise führte über Feuchtwangen, Nürnberg, Bayreuth – mit Stopp in der Maisel-Brauerei – nach Bischofsgrün zur Mittagspause, danach ging es zu einer der höchsten Erhebungen im Fichtelgebirge, dem Ochsenkopf. Ein Vier-Sterne Hotel in Bad Alexandersbad bot weiter
  • 118 Leser
HEUTE SCHON GELESEN?

Extra: Pflege 2007

Pflegequalität: Wie gut ist die stationäre Pflege im Ostalbkreis? Wir haben nachgehakt: beim Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK), der Heimaufsicht im Landratsamt, haben mit Pflegefachkräften gesprochen und mit Rudolf Wiedmann, Direktor im Aalener „Hieronymus“. Seite 47 weiter
  • 385 Leser
HAUSHALT Hüttlingen Rund eine Million mehr im Verwaltungshaushalt

Finanziell aufwärts

Hüttlingen bleibt eine Gemeinde mit schwachen Steuereinnahmen. So sieht auch der Bürgermeister keinen Grund für „Jubelgesänge“, sein Kämmerer keinen, „euphorisch“ zu sein. Immerhin geht’s aber konjunkturbedingt finanziell aufwärts: Statt der prognostizierten 88 000 fließen jetzt 960 000 Euro vom Verwaltungshaushalt an den weiter
  • 133 Leser
Einweihung Mit der Sanierung der alten Virngrundhalle ist ein Sechs-Millionen-Euro Projekt abgeschlossen

Ganz neu in Akustik und Ambiente

Gestern Abend wurde in Rosenberg die sanierte und erweiterte Virngrundhalle eingeweiht. Das architektonische Schmuckstück eröffnet der Gemeinde ganz neue Möglichkeiten. Das wurde jedem der knapp 500 Gäste gleich zu Beginn klar, als der Musikverein bei lupenreiner Akustik den Abend eröffnete. weiter
Guten Morgen

Gesunde Mattscheibe

Auf was kommt es an bei Sendungen im Fernsehen? Auf brillante Schauspieler? Auf eine geniale Regie? Eine Kommunikationswissenschaftlerin hat nun mit ganz anderen Maßstäben auf die Mattscheibe geguckt: Sie hat untersucht, wie sich die Hauptfiguren ernähren. Und siehe da: Der „Tatort“, sonst Gallionsformat des deutschen Qualitäts-Fernsehkrimis, weiter
landesweiter energietag Ostalbkreis, Hochschule und Stadt Aalen klinken sich mit ein

Großes Programm und eine Tour

Heute ist der landesweite Energietag unter dem Motto „Zukunft erleben“. Dazu bieten das Landratsamt und das Zentrum EnergiekompetenzPLUS von 10 bis 17 Uhr ein informatives und unterhaltsames Programm. Die Stadt Aalen organisiert eine Energietour und die Hochschule für Technik und Wirtschaft nimmt ihre Solaranlage in Betrieb. weiter
FORUM Am 26. September

Hilfe bei Arthrose und Rheuma

Arthrose und Rheuma auf neue Art und Weise lindern. Wie das geht, beschreibt in einem Forum der Schwäbischen Post Vitalstoffexperte Dr. Wolfgang Feil. Am Mittwoch, 26. September, 19.30 Uhr, spricht er im Gutenberg-Kasino der SchwäPo. weiter
Katholische kirchengemeinden salvator und st. maria Gestern Gründung zweier Stiftungen

Hilfe hier in der Not

Unbürokratische Hilfe dort, wo sie Not tut und zwar hier vor Ort: Das haben sich die katholischen Kirchengemeinden Salvator und Sankt Maria zum Ziel gesetzt. Und haben darum gestern zwei Stiftungen gegründet mit den Schwerpunkten „Armut“ (St. Maria) und „Familie“ (Salvator). weiter
Gewerbepark Bergstrasse Am Sonntag werden gleich drei kleine Jubiläen gefeiert

Hinter die Kulissen schauen

Gleich drei kleine Jubiläen werden am Sonntag im Gewerbepark Bergstrasse in Bopfingen gefeiert. Die Firma TESK Elektronik GmbH, die Werkstatt am Ipf der Samariterstiftung und die Bopfinger Stadtkapelle öffnen deshalb ihre Tore für die Bürgerinnen und Bürger. weiter

Hocketse der Feuerwehr

lauchheim   Die Freiwillige Feuerwehr Lauchheim veranstaltet am Sonntag, 23. September, ihre traditionelle Hocketse am Feuerweiher (Fahrzeughalle ist bei schlechter Witterung beheizt). Die Veranstaltung beginnt um 10.15 Uhr mit dem traditionellen Weißwurst-Frühschoppen und einer Fahrzeug- und Geräteschau. Ab 11 Uhr Mittagstisch, ab 13 Uhr weiter
ÖKUMENISCHER HOSPIZDIENST Philipp Jeningen-Medaille für Prof. Ultsch

Hospizdienst mit aufgebaut

Gestern wurde Prof. Dr. Bernd Ultsch nach zehnjähriger Tätigkeit aus der Vorstandschaft des ökumenischen Hospizdienstes verabschiedet. Er hatte auf eigenen Wunsch hin nicht mehr kandidiert. Sein Nachfolger wird Dr. Wolfgang Fladerer. weiter
Gemeinderat Abtsgmünd Die Planung für das Ärztehaus am Kocher wurde vorgestellt

Interessenten ermöglichen zügige Realisierung

„Der zügigen Realisierung des Ärztehauses in Abtsgmünd steht nichts mehr im Weg.“ Das sagt Christian Neudeck von Aktiv Immobilen. Der Bauträger, der schon bei der Umsetzung des Gewerbegebiets Osteren mitgewirkt hat, realisiert das Projekt. weiter
Woiza

Kleine Irrtümer

Wie alles Ellwangerische haben auch die Pferdetage ein paar ganz besondere Aspekte. Von der Tatsache, dass in der Samstagnacht an einem Bierstand am Marktplatz neben diversen Nachtschwärmern auch ein Pferd herumstand – stocknüchtern – hat die Schwäbische Post ja schon berichtet. Der Woiza hatte die Szene zunächst von weitem gesehen und gedacht, weiter
RUD Neue Generation von Zurrketten in der Güteklasse 12 vorgestellt – Enorme Gewichtseinsparungen

Ladung sichern wird kinderleicht

Rud Ketten aus Aalen läutete auf der Messe A & A in Düsseldorf die „Eiszeit“ ein. Als weltweit erster Hersteller bringen die Schwaben Rundstahlketten der Güteklasse 12 auf den Markt. Das Programm umfasst Zurr- und Anschlagketten, die von der Berufsgenossenschaft mit einem neugestalteten Zulassungsstempel D1-12 zugelassen wurde. Der Name weiter
  • 241 Leser
Bopfinger Kino Event 2007 Rap, Jazz-Aerobic, Filme

Mit Flower-Power

Ohne die Betreiberin des Bopfinger Kino Centers, Silke Hüttmann, käme es wohl am Mittwoch nicht zum vierten Kino Event in Bopfingen: Silke Hüttmann versteht sich als Partnerin der Jugendlichen, sieht sie doch gerade in den Kindern unsere Zukunft. weiter
  • 128 Leser
GEMEINDERAT Straffer Zeitplan fürs Hüttlinger Kinderhaus

Mit Tempo realisieren

Bereits im Januar nächsten Jahres soll die Planung und der Kostenvoranschlag stehen: Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle macht Tempo beim geplanten Kinderhaus – er selbst spricht von „strengen Vorgaben“. weiter
  • 145 Leser

Neue Formensprache bestimmt die Mode

Die neuen Damenbekleidungs-Trends für den Herbst- und Winter zeigte das Modehaus Linse in seiner traditionell gut besuchten Schau. Chefin Sigrid Fried informierte mit viel Hintergrundwissen über neue Formen, Längen und Silhouetten: Kurze Jacken, lange Pullis, weite und schmale Hosen sind "in", Parka, Fieldjacke, Blouson und Weste bieten sich als Alternative weiter
MDK Heimkontrolle landesweit

Neun mit sehr großen Mängeln

23 stationäre Pflegeeinrichtungen in ganz Baden-Württemberg (von insgesamt 1200) hat der medizinische Dienst der Krankenkassen Baden-Württemberg (MDK) im Jahr 2006 überprüft. „In neun Fällen haben wir ganz schwerwiegende Mängel festgestellt“, erklärt Dr. Waltraud Hannes, Leiterin des Referats Pflege. Weitere acht waren mittelmäßig, der Rest weiter
  • 131 Leser
gärtnerei schmid Eine Spezialfirma beseitigt derzeit, begleitet von TÜV und Landratsamt, die Altlasten auf dem einstigen Gärtnereigelände

Rewe-Erweiterung ab Ende Oktober

Ab Ende Oktober soll der Rewe-Markt an der Gartenstraße zwischen dem Hüttfeld und Hofherrnweiler erweitert werden. Deshalb wird derzeit mit Bagger und Spitzhacke auf dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei Schmid gearbeitet. „Wir lassen die Altlasten, die es auf diesem Areal gibt, beseitigen“, erklärt Horst Enßlin von der Essinger Wohnungsbau. weiter
  • 5
  • 138 Leser

Spende für das Kulturprogramm

Je 500 Euro spendete die Bäckerei Stollenmeier und „Hot Jeans und Mode“ der Gemeinde Hüttlingen für ihre kulturellen Veranstaltungen. Und die würden jedes Jahr zunehmen, sagte Bürgermeister Günter Ensle: „Die kulturelle Palette wird Jahr für Jahr gesteigert.“ Neben den Vereinsveranstaltungen sei das kulturelle Angebot ein gutes weiter

Topathlet Arthur Abele in Abtsgmünd

Drei Wochen nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Leichathletik-Weltmeisterschaft in Osaka/Japan, wo er den neunten Platz in der Königsdisziplin Zehnkampf belegte, gab Arthur Abele gestern eine Autogrammstunde in der Abtsgmünder Filiale der Bäckerei Stollenmaier, die den Sportler sponsert. Kleine und große Fans des Leichtathleten ließen sich diese weiter
  • 112 Leser
soziales Ellwanger Bürgerstiftung wartet auf Anregungen – und auf weitere Spenden

Wer soll diesmal Geld bekommen?

Die Ellwanger Bürgerstiftung wartet auf Vorschläge, wer im Jahr 2008 mit Geldern aus dem Fonds bedacht werden soll. Verteilt werden Zinsen aus dem derzeit rund 400 000 Euro schweren Konto. weiter
GEMEINDERAT STÖDTLEN Kämmerer legt überraschend guten Haushalt-Zwischenbericht vor

Wie eine vorweihnachtliche Bescherung

Einen für die Gemeinde Stödtlen positiven Haushaltszwischenbericht konnte Kämmerer Willibald Freihart jetzt im Gemeinderat vortragen. Die prognostizierte Zuführungsrate von 420 000 Euro wäre ein bislang einmalig gutes Ergebnis. weiter
  • 132 Leser
Gemeinderat Mehrheit für stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen

Zwei „Blitzer“ für Stuttgarter Straße

In der Stuttgarter Straße werden zwei so genannte „Blitzer“ installiert; einer stadtauswärts, der andere stadteinwärts vor der Araltankstelle. Damit wolle man Fahrer bremsen, die die Straße mit dem Nürburgring verwechselten, meinte OB Martin Gerlach bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag. weiter
  • 5
  • 157 Leser
Jubiläum Fünf Jahre „Mittelpunkt-Gottesdienst“

Ökumenische Initiative

Seit fünf Jahren gibt es die „Mittelpunkt-Gottesdienste“, die im Wechsel in Waldhausen und Ebnat stattfinden. Unter dem Motto „Lob und Dank“ steht das fünfjährige Jubiläum morgen um 18 Uhr im kirchlichen Gemeindesaal des Kindergartens Waldhausen. weiter

Regionalsport (19)

HANDBALL Württembergliga

Der TSB gewinnt zum zweiten Mal

Die Handballer des TSB Gmünd haben auch das zweite Saisonspiel in der Württembergliga gewonnen. In Laupheim dominierten die Mannen um Trainer Pascal Morgant von Beginn an, führten sogleich mit 4:0 und lagen zur Pause mit 19:13 in Front. Auch nach dem Seitenwechsel ließen sich die starken Gmünder nicht die Butter vom Brot nehmen, am Ende stand ein hochverdienter weiter
  • 120 Leser
RINGEN Oberliga

Röhlingen gewinnt 27:14

Die Röhlinger Oberliga-Ringer haben den Auswärtskampf in Königsbronn mit 27:14 gewonnen. Vor einer Heimkulisse, 80 Prozent der Zuschauer waren mitgereiste Röhlinger, ließen die ACR-Ringer den Gastgebern keine Chance, zumal Königsbronn ohne seine polnischen Ringer auskommen musste, weil die auf einer Meisterschaft antreten mussten. Herausragend an diesem weiter
  • 120 Leser
RINGEN Oberliga

Fachsenfeld verliert 14:25

Drei Kämpfe, drei Niederlagen: Die Fachsenfelder Oberliga-Ringer mussten sich am Samstagabend Herbrechtingen mit 14:25 geschlagen geben. Ein Hoffnungsschimmer war das Comeback von Frank Winkler, der eine Runde lang auf der Matte stand, um nach seiner Verletzung wieder Kampfpraxis zu bekommen. Doch er wollte nichts riskieren: Nach einer gewonnenen Runde weiter
  • 109 Leser
FUSSBALL Oberliga

FCN verliert Derby mit 1:2

Der FC Heidenheim hat das Derby im Gmünder Schwerzer beim FC Normannia Gmünd vor 900 Zuschauern mit 2:1 gewonnen. Die Normannen erwischten den besseren Start, hatten durch Molinari gleich zwei tolle Chancen, doch in Führung ging der FCH durch Dieter Jarosch in der 38. Minute. Der FCN antwortete noch vor der Pause, Beniamino Molinari traf zum 1:1. Nur weiter
  • 2
  • 127 Leser
FUSSBALL Regionalliga

VfR Aalen holt sich mit 1:0-Sieg gegen Frankfurt Rang zwei zurück

Einen am Ende zwar verdienten aber dennoch glücklichen 1:0-Sieg feierte der VfR Aalen vor 2160 Zuchauern im heimischen Waldstadion gegen Aufsteiger FSV-Frankfurt. Nach einer stürmischen ersten halben Stunde, in der Branko Okic mit einem sehenswerten Schlenker ins rechte untere Toreck die Aalener Führung erzielte, verstanden es die Gäste aus einer zusehends weiter
  • 3
  • 195 Leser
Oberliga: Samstag, 20 Uhr: SVG Fachsenfeld – TSV Herbrechtingen, SVH Königsbronn – AC Röhlingen, KV Plieningen – KSV Unterelchingen, Sonntag, 11 Uhr: AV Sulgen – ASV Bellenberg, frei TSV Benningen.Beim Lokalderby in Fachsenfeld treffen zwei bisher sieglose Mannschaften aufeinander. Trotz Niederlage präsentierte sich Herbrechtingen weiter
Interview: jens scholz (SVG Fachsenfeld)

„Winkler und Abele“

Der Saisonstart ging daneben, und die klare Niederlage im Derby gegen Röhlingen hat den Fachsenfelder Ringern besonders wehgetan. Wie geht's weiter nach dem Abschied von Trainer Hans Partsch? Fragen an Jens Scholz, Abteilungsleiter beim SVG Fachsenfeld. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL Regionalliga – Beim VfR Aalen kann jeder Tore schießen – Marco Sailer ab nächste Woche wieder im Training

20 Treffer – 13 Torschützen

Kein Team in der Fußball-Regionalliga Süd hat mehr Tore geschossen als der VfR Aalen. Die 20 Tore teilen sich auf auf 13 Spieler. In der Torjägerliste der Liga taucht der erste Aalener an neunter Stelle auf. weiter
SPORTKREIS OSTALB

Beratung zum Bau

Der Sportkreis Ostalb bietet am 27. September eine Sportstättenbauberatung mit Jürgen Hanke vom WLSB in der Sportkreisgeschäftsstelle an. Die Beratung findet zwischen 14 Uhr und 18 Uhr in Heuchlingen in der Geschäftsstelle des Sportkreises Ostalb, Schloßstraße 34, statt. Die Termine sind mit der Sportkreisgeschäftstelle telefonisch unter 07174/802080 weiter
FECHTEN Deutsche Mehrkampfmeisterschaften im Friesenfünfkampf – Alle MTV-Athleten holen Bronze

Dreimal drei

Drei Fechter des MTV Aalen reisten zu den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften nach Gelnhausen. Mit beachtlichem Erfolg. Alle drei belegten Platz drei im Friesenfünfkampf. weiter
SCHIESSEN Bezirksliga Vorderlader Gewehr

Lauchheim jetzt Zweiter

Nach dem hart erkämpften 399:393-Sieg beim SV Laubach II, der neben Bopfingen II und Neßlau II zu den drei Teams zählte, die im fünften Durchgang der Bezirksliga Vorderlader Gewehr ihre Bestleistung erzielten, rückte der SV Lauchheim hinter Tabellenführer SV Waldstetten II erstmals auf Rang zwei vor. weiter
BASEBALL Verbandsliga

Letztes Heimspiel

Auf dem Ellwanger Hartplatz wird heute um 15 Uhr das letzte Spiel der Verbandsliga-Saison der Ellwanger TSV-Baseballer ausgetragen. Mit der Reservemannschaft des Bundesligisten Ladenburg Romans erwartet die Virngrund Elks eine schlagkräftige Truppe, die den Ellwanger Pitchern das Leben schwer machen werden. Nach der unerwarteten Niederlage gegen Heidelberg weiter
RENNSPORT 3. Aalener Jugend-Kartslalom

MSC bestes Team

Der MSC Aalen veranstaltete auf dem TÜV-Gelände in Aalen/Essingen seinen 3. Aalener Jugend-Kart-Slalom, der als Lauf zum Rems-Murr-Pokal gewertet wird. weiter
  • 159 Leser

Pfahlheimer steigen ungeschlagen in die Bezirksliga auf

Die Tennis-Herren 50 des TV Pfahlheim steigen ungeschlagen nach Siegen über Rosenberg (8:1), Waldhausen (8:1), Hofen (7:2), Neuler (5:4) und DJK Ellwangen (7:2) in die Bezirksliga auf. Auf dem Bild die erfolgreiche Mannschaft des TVP, sitzend von links: Hubert Meyer, Josef Stengel, Günter Beck, Walter Guthold, Reinhold Veile, Eugen Abele. Kniend: Manfred weiter
  • 133 Leser
Sportakrobatik - Deutsche Juniorenmeisterschaft und Qualifikation für die Europameisterschaft

Starke Nerven und Kampfgeist

Ein hochkarätiger Wettkampf mit sehenswerter Akrobatik wird bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften an diesem Wochenende in Dresden erwartet, denn die Sieger sind mit dabei im Oktober in Holland bei der Europameisterschaft in der Junioren-Klasse. weiter
mountainbike RRC Aalen

Trotz Sturzes noch Zweiter

Anlässlich des 4. Schwaben Cup-Laufs in Hengen-Bad Urach an diesem Wochenende waren die Klassen Kids (U 11) und Schüler U 13 bis U 15 des Rad-Renn-Clubs Aalen vertreten. Zeitgleich war ein Fahrer des RRC Aalen beim LBS-Cup in Remchingen. weiter
TAEKWON-DO Bei den 3. Ostalb-Championships kommen elektronische Kampfwesten zum Einsatz

Westen ersetzen Kampfrichter

Bei der Sportart Taekwon-Do wird nicht nur die Fitness, sondern auch die Haltung und Koordination trainiert. Am Samstag werden in der Ellwanger Rundsporthalle die 3. Ostalb-Championships ausgetragen. Zur Auswertung werden hierbei und erstmals in Baden-Württemberg so genannte elektronische Kampfwesten verwendet. weiter

Überregional (111)

CDU / Angela Merkel stellt sich in der neuen Stuttgarter Messe der Basis

'MV' vermisst das Konservative in seiner Partei

Angela Merkel, Bundeskanzlerin und CDU-Chefin, hat sich gestern Abend auf der Regionalkonferenz ihrer Partei zum Grundsatzprogramm in der neuen Landesmesse der Basis gestellt. In der munteren Diskussion gab es auch einen ordentlichen Rüffel von Gerhard Mayer-Vorfelder. weiter
  • 286 Leser
KINDSMORD

14 Jahre Haft für Mutter

Die Mutter eines verdursteten Säuglings ist vom Landgericht in Erfurt (Thüringen) wegen Mordes zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Die 21-Jährige aus Sömmerda hatte nach eigenem Geständnis im vergangenen Dezember ihren knapp zehn Monate alten Sohn und ihre zwei Jahre alte Tochter vier Tage lang alleine in der Wohnung gelassen. Der Junge starb an Austrocknung, weiter
  • 269 Leser
BÜROKRATIE

20 Millionen für EU-Studie

Ein europäisches Firmenkonsortium soll im Auftrag des EU-Industriekommissars Günter Verheugen im Bereich des Bürokratieabbaus tätig werden. Die Consulting-Unternehmen Cap Gemini, Deloitte und Ramboll Management sollen die Verwaltungslasten durchforsten, die Europas Wirtschaft durch Brüsseler Rechtsvorschriften entstehen. Das teilte ein Sprecher des weiter
  • 237 Leser
Statistik/ Bundestag macht Weg für neue Erfassung der Bevölkerung frei

2011 soll gezählt werden

Vermutlich 1,3 Millionen Menschen weniger als vermutet
Für Deutschland dürfte 2011 die nächste Volkszählung anstehen. Der Bundestag hat erste Schritte gebilligt. Statistiker drängen auf die Erhebung, weil die seit 1987 fortgeschriebenen Daten veraltet seien. So leben in Deutschland wohl weniger Menschen, als angenommen. In Deutschland soll es zum ersten Mal seit den 80er Jahren wieder eine große Volkszählung weiter
  • 278 Leser
SCHWARZBRENNEREI

27 Tote durch Pansch-Alkohol

Schwarzgebrannter und gepanschter Alkohol hat in der südpakistanischen Hafenstadt Karachi mindestens 27 Menschen das Leben gekostet. Die Polizei teilte gestern mit, mehr als 20 weitere Menschen seien mit schweren Vergiftungen in Krankenhäuser gebracht worden. Sie würden erblinden oder unter anderen Folgeerscheinungen leiden, sollten sie überhaupt überleben. weiter
  • 270 Leser
SPD

77,4 Prozent für Ute Vogt

Trotz wochenlangen Führungsstreits bleibt Ute Vogt für weitere zwei Jahre Vorsitzende der Südwest-SPD. Die 42-jährige Rechtsanwältin erhielt beim Parteitag in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) 240 von 310 gültigen Stimmen und damit 77,4 Prozent Zustimmung. Es war das zweitschlechtestes Ergebnis bei ihrer fünften Wahl. Vogt nahm das Ergebnis an und dankte 'denjenigen, weiter
  • 268 Leser
AUTOMESSE / Ein Pedaleur und sein Fahrrad auf der IAA

Abgasfrei nach China

Alle reden auf der IAA über weniger Kohlendioxid. Markus Fix hat damit kein Problem. Er stellt sich und sein Fahrrad aus. Fix ist nach China geradelt, CO2-frei. weiter
  • 253 Leser
SIEMENS

Affäre in neuer Dimension

Im Korruptionsskandal bei Siemens haben interne Prüfer fragwürdige Zahlungen von 1,5 Mrd. Euro entdeckt. Damit erreicht die Affäre eine neue Dimension. weiter
  • 413 Leser
MEDIEN / Der Kobold Pumuckl feiert TV-Geburtstag - Bisher mehr als eine Milliarde Zuschauer

Auch nach 25 Jahren immer noch frech wie am ersten Tag

Als der kleine Kobold Pumuckl 1982 beim Meister Eder am Leimtopf kleben blieb, wurde er nicht nur für den Schreiner sichtbar: Seither haben ihn rund eine Milliarde TV-Zuschauer gesehen. Seit 25 Jahren tobt er durchs Fernsehen. Eine einmalige Erfolgsgeschichte. weiter
  • 340 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-Cup, 1. Runde, Hinspiele Bayer Leverkusen - Uniao Leiria/Port. 3:1 (2:1) FC Bayern - Belenenses Lissabon 1:0 (1:0) 1. FC Nürnberg - Rapid Bukarest 0:0 Spartak Moskau BK Häcken/Schweden 5:0 (3:0) Larisa/Griechenland - Blackburn Rovers 2:0 (2:0) Groc. Grodzisk/Polen - R. Stern Belgrad 0:1 (0:1) AEK Athen - RB Salzburg 3:0 (1:0) Zenit St. weiter
  • 281 Leser
VERKEHR

Autofahrer zieht Pistole

Mit einer Pistole hat ein 49-Jähriger auf der Autobahn 3 bei Aschaffenburg auf seinen Kontrahenten gezielt. Nach Polizeiangaben von gestern wollte der 33 Jahre alte Fahrer eines Kleinbusses das Auto des Mannes überholen. Da der nicht gleich Platz machte, betätigte der 33-jährige Münchner die Lichthupe. Sein Vordermann fühlte sich genötigt und zielte weiter
  • 280 Leser
PROZESS / Bei Fußball-WM 2006 in Fanmeile gerast

Berliner Amokfahrer gesteht

Ein Amokfahrer (34), der im Juli 2006 während der Fußball-WM mit seinem Wagen in die Fan-Meile am Brandenburger Tor gerast war und mehr als 20 Menschen verletzt hatte, hat vor dem Landgericht Berlin gestanden: Er habe sich verfahren und nicht gewusst, wo er sich befinde. Er sei in Hochstimmung Auto gefahren und habe die feiernden Fußballfans nicht richtig weiter
  • 278 Leser
ENBW

Claassen erneut in Bedrängnis

Der scheidende ENBW-Chef Utz Claassen ist wegen Spekulationen um die Höhe seiner Pensionszahlungen erneut in Bedrängnis geraten. 'Die Zahl von 406 135 EUR im Jahr ist definitiv falsch', sagte ein Sprecher des Energieversorgers in Karlsruhe. WDR-Moderator Frank Plasberg hatte Claassen in seiner Sendung 'Hart aber fair' mit dieser Zahl konfrontiert und weiter
  • 346 Leser
ARCHITEKTUR / Richtfest für Neues Museum in Berlin

Das Treppenhaus als nackter Festsaal

Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt - das Unesco-Kulturerbe Berliner Museumsinsel nähert sich seiner Vollendung in einer größtenteils gelungenen Symbiose aus historischem Zeugnis und moderner Ästhetik. Gestern war Richtfest für das Neue Museum. weiter
  • 302 Leser

Das VW-Gesetz steht auf der Kippe

Das VW-Gesetz begrenzt das Stimmrecht jedes Aktionärs auf maximal 20 Prozent. Und es sichert dem Land Niedersachsen zwei Sitze im Aufsichtsrat zu, auch wenn das Land weniger Aktien hätte. Dies verstößt nach Auffassung des Generalanwalts beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) gegen Europarecht, weil es das Land Niedersachsen bevorzuge und Großinvestoren weiter
  • 491 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Champions-League-Geschädigte unter sich

Dem Verlierer droht Krise

VfB Stuttgart bangt in Bremen um Mario Gomez
Die Champions-Verlierer sind in der Pflicht. Mit Bremen und dem VfB Stuttgart treffen zwei Europapokal-Geschädigte in der Hansestadt direkt aufeinander. Dem Verlierer droht vor der englischen Bundesliga-Woche eine Krise. Der VfB bangt um Torjäger Mario Gomez. weiter
  • 313 Leser
WETTER

Der Herbst fängt sonnig an

Zum kalendarischen Herbstbeginn zeigt sich das Wetter in Deutschland morgen von seiner guten Seite: Eine ausgedehnte Hochdruckzone bringt am Wochenende Sonne und angenehme Temperaturen nach Süddeutschland. Nachdem sich morgendliche Nebelfelder aufgelöst haben, soll der Samstag sonnig und trocken bleiben mit nur wenigen Wolkenfeldern am Himmel. Die Temperaturen weiter
  • 328 Leser
FINDELKIND / Eltern bereuen Aussetzung

Der kleine Amir ist wieder daheim

Rumänische Behörden versprechen Hilfe
Die Eltern lieben sich wieder und wollten ihr Kind bei sich haben. Das Findelkind Amir lebt nun wieder in Rumänien - angeblich unter dem Schutz der Jugendbehörden. weiter
  • 259 Leser
RINGEN

Deutsche weiter schwach

Die Hoffnungen des Deutschen Ringer-Bundes (DRB) auf eine Medaille bei den Weltmeisterschaften in Baku schwinden zusehends. Wie an den Tagen zuvor sind die deutschen Hoffnungsträger auch am fünften Wettkampftag leer ausgegangen. Zum Abschluss der Freistil-Wettkämpfe der Männer kam der frühere Vize-Europameister Stefan Kehrer (Ketsch/96 kg) ebenso wenig weiter
  • 247 Leser
USA / Nach 40 Jahren drohen wieder handfeste Rassenkonflikte

Die 'Jena 6' lösen eine Lawine aus

Hunderttausende Schwarze wegen diskriminierender Urteile auf der Straße
Ein schwarzer Schüler, der sich mit Lehrererlaubnis unter einen Baum gesetzt hat, den seine weißen Mitschüler als ihr Reservat betrachteten, hat eine Kettenreaktion ausgelöst, die Amerika einen Rassenkonflikt wie zuletzt während der 60er Jahre bescheren könnte. In Amerika werden die Uhren zurückgedreht. Nach der Verurteilung sechs schwarzer Teenager weiter
  • 401 Leser

Die kommerziellen Sender verzichten auf das digitale Antennenfernsehen

Die kommerziellen Sender bleiben außen vor - RTL, Sat1 oder Pro Sieben beteiligen sich nicht am digitalen Antennenfernsehen. Deshalb sind sie auch in Haushalten mit Außen-, Dach- oder Zimmerantenne nicht zu empfangen. Die öffentlich-rechtlichen Anstalten verbessern jedoch ihr Angebot. In den umgestellten Regionen stehen zwölf Kanäle zur Wahl: Das Erste, weiter
  • 339 Leser

Die Qual der Wahl beim Wanderstock - Der Tüv gibt Tipps

Um Rücken und Knie zu entlasten, greifen viele Aktive zu Wanderstöcken. Nach Berechnungen des Tüv Süd müssen die Kniegelenke innerhalb von drei Stunden rund eine Tonne weniger Gewicht abfedern, wenn Wanderstöcke verwendet werden. Bei der Auswahl der Stöcke sollte man laut Tüv aber einige Hinweise beachten: · Das Gewicht: Carbon-Wanderstöcke können bis weiter
  • 346 Leser
BAHN / Nach Zerwürfnis keine Lösung ohne Streik in Sicht

Die Zeit wird knapp

Nach dem Zerwürfnis der Bahn-Gewerkschaften weiß niemand, wie es weiter geht. Jetzt bleibt nur noch eine Woche, um einen Ausweg ohne neue Streiks zu finden. weiter
  • 344 Leser
GEWICHTHEBEN

Dopingfälle bei WM

Bei der Weltmeisterschaft der Gewichtheber im thailändischen Chiang Mai sind zwei Athleten wegen der Abgabe falscher Urinproben für zwei Jahre gesperrt worden. Der Kasache Muchit Usenbajew (Klasse bis 69 kg) und Thant Zin Hnin (Myanmar) hatten versucht, ihre Dopingproben zu manipulieren. Hnin startete bei den Frauen in der Klasse bis 53 Kilogramm. weiter
  • 343 Leser
BOMBEN

Drohanruf aus Prüfungsangst

Nach zwei Bombendrohungen gegen eine Heidelberger Klinik hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen eine Studentin erhoben. Die 31-Jährige habe gestanden, dass sie sich mit den Drohanrufen am 11. September vor einer Zahnmedizin-Prüfung drücken wollte. Die Frau soll sich nach dem Willen der Anklagebehörde wegen Nötigung in einem besonders schweren Fall weiter
  • 260 Leser
BÜCHERGELD / SPD und Grüne für sofortige Abschaffung

Druck auf Beckstein

Stoiber-Nachfolger Beckstein will das Büchergeld an Schulen erst im nächsten Schuljahr abschaffen. Zu spät, tadelt die Opposition und macht mobil. weiter
  • 286 Leser
STEUER

Ehrenamt begünstigen

Berlin Spenden und gemeinnützige Arbeit werden steuerlich stärker begünstigt. Der Bundesrat hat das vom Bundestag verabschiedete Gesetz, das rückwirkend zum 1. Januar in Kraft tritt, gebilligt. Der Steuerfreibetrag für ehrenamtliche Helfer wird von 1848 auf 2100 Euro erhöht. Es gibt einen Freibetrag für Tätige im gemeinnützigen, mildtätigen und kirchlichen weiter
  • 330 Leser
MEDIZIN / Extremes Frühchen hat es geschafft

Eine Handvoll Mensch

Die kleine Kimberly erblickte mit 300 Gramm das Licht der Welt - Jetzt darf sie heim
Da staunen selbst die Mediziner: Vor einem halben Jahr kam in Göttingen ein Baby mit einem Geburtsgewicht von knapp 300 Gramm zur Welt. Das Kind hat überlebt. weiter
  • 252 Leser
OPER / 'Der Freischütz' zum Saisonauftakt am Theater Ulm

Eingezäunte Romantik

Stephan Suschke erzählt von angstvoller Welt
Der 'Freischütz' am deutschen Stadttheater? Meistens ist das entweder eine Publikumsjagd mit Heimatfolkore oder eine verzwungene Brandrodung des Romantischen. Stephan Suschke aber ist am Theater Ulm unter viel Beifall ein ordentlich erzählter Opernabend gelungen. weiter
  • 292 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / In Bochum nicht über ein 0:0 hinausgekommen

Eintracht verpasst Sprung an Tabellenspitze

Eintracht Frankfurt hat den Sprung an die Tabellen-Spitze der Fußball-Bundesliga und damit den ersten Gipfelsturm seit acht Jahren verpasst. Die Hessen kamen beim VfL Bochum nicht über ein 0:0 heraus, zogen aber nach Punkten mit Spitzenreiter Bayern München gleich (beide 11) und mindestens für eine Nacht an Arminia Bielefeld auf Platz zwei vorbei. Die weiter
  • 255 Leser
ZUGUNGLÜCK

Elefantenbaby verwaist

Ein vier Monate altes Elefantenbaby hat bei einem Zugunglück in Indien seine Mutter verloren. Der kleine Elefant wurde dabei ebenfalls leicht verletzt. Er wurde danach in einen Zoo in der Stadt Bhubaneswar gebracht. Tiermediziner schätzten die Aussichten, dass er ohne seine Mutter überlebt, aber nur auf 50 Prozent. Baby-Elefanten, die jünger als ein weiter
  • 264 Leser
INFINEON / Beteiligung an der defizitären Speichertochter Qimonda schnell abbauen

Erhebliche Buchverluste in Kauf genommen

Der Chipkonzern Infineon nimmt für eine rasche Reduzierung der Beteiligung an der defizitären Speichertochter Qimonda erhebliche Buchverluste in Kauf. In einem ersten Schritt reduzierte Infineon die Beteiligung jetzt von 85,9 auf 78,6 Prozent. Dabei wurden 25 Mio. Anteilsscheine zu einem Preis von 10,92 Dollar platziert - in den Büchern standen sie weiter
  • 402 Leser
MIKROKREDITE / Gutes Mittel der Entwicklungshilfe

Fast alle zahlen zurück

Kleine Beträge, große Wirkung: Oft reicht ein Kredit von 25 Dollar als Anschubhilfe, damit sich Menschen in Entwicklungsländern eine Existenz aufbauen können. weiter
  • 413 Leser
BRANDANSCHLAG

Festnahme in Frankreich

Fast sieben Monate nach einem Brandanschlag auf ein türkisches Vereinsheim in Esslingen hat die Polizei einen vierten Verdächtigen festgenommen. Er ging der französischen Polizei in der Nähe von Paris ins Netz. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart habe die Auslieferung des 25-jährigen Kurden beantragt, teilte die Esslinger Polizei gestern mit. Im Juli hatte weiter
  • 281 Leser
SUSANNE EISENMANN

Fremde Federn: Erik Zabel steht nicht für einen Neuanfang

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist dieses Jahr Ausrichterin von vier Weltmeisterschaften, was wesentlich dazu beigetragen hat, dass ihr der Titel Europäische Sporthauptstadt 2007 verliehen wurde. Natürlich verfolgt man mit der Bewerbung um solche Veranstaltungen die Zielsetzung, einen nachhaltigen Imagegewinn zu erwirken. Angesichts der äußerst schwierigen weiter
  • 296 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlich ins Wochenende

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern freundlich. Dabei half der Verfallstag auf Indizes und Aktien dem Dax, der auf die Marke von 7800 Punkten zusteuert. Gefragt waren vor allem Autowerte. Die Analysten der Investmentbank Goldman Sachs hatten die gesamte Branche auf 'attraktiv' hochgestuft. BMW, Daimler-Chrysler, Porsche und VW legten zu. Den weiter
  • 435 Leser
WEST LB / Die Länderchefs Oettinger und Stoiber stimmen ihr Vorgehen ab

Fusion der Landesbanken erörtert

Im Fusionspoker der Landesbanken haben die Ministerpräsidenten von Bayern und Baden-Württemberg, Edmund Stoiber (CSU) und Günther Oettinger (CDU), die aktuelle Situation diskutiert. Die beiden hätten sich mit ihren Finanzministern am Rande der Bundesratssitzung in Berlin zu einem ausführlichen Gespräch getroffen, um 'angesichts der aktuellen Veränderungen weiter
  • 358 Leser
VERKEHR / Dampfloks aus ganz Deutschland zwischen Heilbronn und Mannheim im Einsatz

Fünf Tage lang Eisenbahnromantik nach Fahrplan

Eisenbahnfans freuen sich auf einen 'ferroerotischen Leckerbissen'. Zwischen Heilbronn und Mannheim verkehren demnächst wieder Dampfzüge nach Fahrplan. weiter
  • 362 Leser
PATENSCHAFT / Villingen-Schwenningen und die fast verlorene Schiffsglocke

Gastgeschenk verhökert

In Villingen-Schwenningen sorgt eine Schiffsglocke des früheren Patenschiffs 'Tender Neckar' für Aufregung. Das Gastgeschenk wurde beinahe bei Ebay versteigert. weiter
  • 322 Leser

Gigantisches Naturschauspiel. Wer ...

...im September und Oktober nach Grönland reist, hat gute Chancen, Zeuge gigantischer Naturschauspiele zu werden. Nord- oder Polarlichter sind farbenprächtige Leuchterscheinungen, die beim Auftreffen geladener Teilchen auf die Erdatmospäre entstehen - allerdings nur in Polnähe. Auch auf der Südhalbkugel entstehen Polarlichter. Diese werden entsprechend weiter
  • 355 Leser

Goldglanz. In der ...

...Sonderausstellung 'Goldglanz und Silberstrahl - Nürnberger Goldschmiedekunst aus Meisterhand' werden im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg fast 300 Kunstwerke einheimischer Goldschmiede vom 16. bis zum 19. Jahrhundert gezeigt. Unser Bild zeigt ein Gießgefäß in Form eines goldenen Elefanten. weiter
  • 391 Leser
ENERGIE / Dieselpreis klettert auf Rekordwert von 1,21 Euro

Heizöl teuer wie nie

Starker Euro ermäßigt Ausgaben der Verbraucher
Der hohe Ölpreis treibt die Kosten für Heizöl und Diesel. Diesel kletterte auf den Rekordwert von 1,21 Euro. Auch Heizöl ist teuer wie nie. Die Mehrzahl der Experten sehen keine Aussicht auf Besserung. Die Ölnachfrage steige weiter, der Preisdruck halte an. weiter
  • 505 Leser
CARITAS

Helfer sammeln Spenden

Mehrere tausend ehrenamtliche Helfer werden sich in diesem Jahr im Südwesten an der Haus- und Straßensammlung der Hilfsorganisation Caritas beteiligen. Die Aktion, die heute beginnt, stehe unter dem Motto 'Investieren in die Menschlichkeit', teilte der Caritasverband in Freiburg mit. 'Die Haus- und Straßensammlung ist für die Finanzierung unserer Hilfsprojekte weiter
  • 304 Leser
BUNDESWEHR / Suchaktion nach verschwundenem Soldat

Im Gebüsch versteckt

Ein verschwundener Bundeswehrsoldat hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der 23-Jährige hatte in der Nacht zum Freitag unerlaubt seinen Wachposten in der Bad Reichenhaller Kaserne verlassen und seine Dienstwaffen mitgenommen. Da deshalb eine Gefahr für andere Leute nicht ausgeschlossen werden konnte, leitete die Polizei eine Suchaktion ein, weiter
  • 250 Leser

In den schlagzeilen: Die Provokateurin

Nur noch eine Woche bis zum CSU-Parteitag, und Gabriele Pauli hat sich mit einem Kracher zurückgemeldet, der ihr Schlagzeilen bis zum Wahltermin sichert. Ehe auf Zeit - mit diesem Vorschlag hat Pauli ihr Bild der provokanten Rebellin bestätigt. Ideen hat sie ja, dachte man vielleicht bis vorgestern noch und stellte sich zugleich die Frage nach ihrem weiter
  • 339 Leser
Bohlen-Überfall

Informant bleibt anonym

Im Prozess um den bewaffneten Raubüberfall auf Musikproduzent Dieter Bohlen (53) blieb der Informant, der die Polizei auf die Spur der beiden mutmaßlichen Täter gebracht hatte, auch am dritten Verhandlungstag anonym. Einem Oberstaatsanwalt, der den Namen nennen sollte, war die Aussagegenehmigung von seinem Dienstherrn verweigert worden. Er erschien weiter
  • 336 Leser
Carl Zeiss Jena

Ivanauskas neuer Trainer

Der frühere Hamburger Bundesligaprofi Valdas Ivanauskas ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten Carl Zeiss Jena. Der 41-jährige Litauer wird das Tabellenschlusslicht bereits am Sonntag (14 Uhr) im Auswärtsspiel bei Neuling SV Wehen Wiesbaden betreuen. Gestern leitete der Nachfolger des am Montag entlassenen Frank Neubarth erstmals das Training. weiter
  • 339 Leser
PROZESS / Streit um Fortdauer der Haft für Spediteur Betz

Karlsruhe angerufen

Der Konflikt um die Fortdauer der Untersuchungshaft für Firmenchef Thomas Betz spitzt sich zu. Die Verteidigung ruft das Bundesverfassungsgericht an. weiter
  • 411 Leser
PROZESS / Kläger im Eilverfahren aus formalen Gründen abgewiesen

Kein Rauchverbot in der Festhalle

Sie könnten ja auch mal an die frische Luft gehen - mit dieser Begründung hat ein Gericht Kläger abgewiesen, die ein Rauchverbot in einer Festhalle erwirken wollten. weiter
  • 233 Leser
KIRCHE / Bischof nimmt Stellung zu Sexskandal

Kein Wort der Entschuldigung

'Täter trägt Verantwortung für die Tat'
Nach dem Missbrauchsskandal in Riekofen hat der Regensburger Bischof Müller erneut den Einsatz des einschlägig vorbestraften Pfarrers verteidigt. weiter
  • 289 Leser
Frauen-Fussball

Keine Angst vor Nordkorea

Die deutsche Fußball-Nationalelf der Frauen nimmt heute die nächste Etappe auf dem Weg zur WM-Titelverteidigung in Angriff. Im Viertelfinale wartet Nordkorea. weiter
  • 313 Leser

Keine neue Erfindung

Mikrokredite sind Kleinstkredite an Gewerbetreibende, meist in Entwicklungsländern. Sie werden in der Regel von spezialisierten Finanzdienstleistern und nichtstaatlichen Organisationen zur Förderung der Entwicklung vergeben. Die Kreditsummen reichen von 25 bis maximal 2000 Dollar. Die Zinssätze liegen oft zwischen 20 und 25 Prozent. Das wird mit den weiter
  • 444 Leser
WAFFEN

Kiez bald sicherer

Die Länder können künftig Waffenverbote für 'bestimmte Örtlichkeiten in Großstädten' verhängen. Das billigte der Bundesrat. Grund ist die Häufung von Gewalttaten mit Messern in Rotlichtvierteln. Besonders dort, wo es bereits wiederholt zu Taten gekommen ist, kann das Mitführen von Waffen allgemein oder im Einzelfall verboten oder beschränkt werden. weiter
  • 319 Leser
TENNIS / 1:1-Zwischenstand im Daviscup-Halbfinale: Schlimme Pleite für Haas gegen Andrejew

Kohlschreibers Reifeprüfung

Fünf-Satz-Sieg gegen Dawidenko nach 4:22 Stunden - Enormem Druck standgehalten
Mit Kampfgeist und kühlem Kopf hat Philipp Kohlschreiber die schlimmste Daviscup-Pleite von Thomas Haas wett gemacht und in Moskau den Finaltraum erhalten. weiter
  • 296 Leser
SPD

KOMMENTAR: Dämpfer für Vogt

Die langjährige SPD-Landeschefin bleibt erwartungsgemäß im Amt. Wenn auch mit einem deutlichen Dämpfer versehen. Ute Vogt, die schon ziemlich angezählt auf den Fellbacher SPD-Parteitag kam, hat sich gestern mit einer inhaltlich klar konturierten, selbstkritischen, aber auch herausfordernden Rede bis auf weiteres als erste Frau im Ring präsentiert. Freilich weiter
  • 278 Leser
USA

KOMMENTAR: Rassistische Rechtsprechung

Es ist traurig, aber wahr, dass es im Amerika des 21. Jahrhunderts noch Vorgänge gibt wie in Jena, Louisiana. Denn dort, aber nicht nur dort, gelten in der Justiz doppelte Maßstäbe. Von blankem Rassismus motivierte Attacken auf Schwarze werden verharmlost. Ein Racheakt durch die provozierten schwarzen Teenager wird dann aber als Mordversuch behandelt. weiter
  • 355 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Ungleichgewicht

Dass Betriebsräte streitlustig und kampferprobt sind, weiß man - das liegt in der Natur der Aufgabe. Dass sie allerdings aufeinander losgehen, ist eher die Ausnahme. Bei Porsche und Volkswagen vollzieht sich dieses Spektakel, seit die Norddeutschen - spät genug - erkannt haben, dass sie an Einfluss verlieren, sobald die Stuttgarter Europas größten Autohersteller weiter
  • 390 Leser
KRIMINALITÄT

Korruption im Wohnungsamt

Ein früherer Sachbearbeiter des Münchner Wohnungsamtes ist vom Landgericht München I wegen Bestechlichkeit in 38 und Vorteilsannahme in fünf Fällen zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Der 49-Jährige hat Wohnungssuchende gegen Bargeld begünstigt. Vermittelt wurden die Schmiergeldzahler von einer Mitangeklagten, die 15 Monate weiter
  • 393 Leser
documenta-finale

Kritisierter Besuchermagnet

Die Documenta 12 in Kassel geht an diesem Sonntag zu Ende und wird einen deutlichen Besucherrekord einfahren. Nach jetzigen Schätzungen werden bis morgen Abend 750 000 zahlende Besucher das 'Museum der hundert Tage' besichtigt haben. Das wären 100 000 Gäste mehr als bei der letzten Documenta vor fünf Jahren. Dem Erfolg als Publikumsmagnet steht eine weiter
  • 265 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Prügel zum Hochzeitstag Nach der Feier zum ersten Hochzeitstag hat eine 31 Jahre alte Frau ihren Ehemann und Polizeibeamte angegriffen. Durch die Attacke in der Nacht zum Freitag in Gundelfingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) wurden der 47-jährige Mann und zwei Polizisten verletzt. Der Ehemann hatte Hilfe herbeitelefoniert, weil er in der Wohnung weiter
  • 262 Leser

KURZ UND BÜNDIG

7,50 Euro vertretbar Der Arbeitgeberverband Neue Brief- und Zustelldienste hält einen Mindeststundenlohn von höchstens 7,50 EUR für die Branche akzeptabel. Alles, was darüber liege, stärke den bisherigen Monopolisten Deutsche Post und gefährde Arbeitsplätze bei dessen Konkurrenten, sagte der Präsident des neu gegründeten Verbandes, Florian Gerster. weiter
  • 454 Leser
THEATERAKADEMIE

Künftiger Chef kommt vom ZDF

Der Leiter des ZDF-Theaterkanals, Wolfgang Bergmann, wird Chef der neuen Theaterakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Der Verwaltungsrat des ZDF habe zugestimmt, teilte Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger gestern mit. Der 44-Jährige werde ab 1. November in Doppelfunktion die Leitung von Sender und Akademie wahrnehmen. Bergmann weiter
  • 349 Leser
KUNST

LEITARTIKEL: Der neugierige Blick

'Zum Autofahren braucht man einen Führerschein, auf die Kunst werden die Leute so losgelassen', hat sich Roger M. Buergel, der Leiter der Documenta, ereifert. Wer kann, wer darf sagen, was Kunst ist? Buergel wünschte sich einen Besucher, der sich zunächst den Sachverstand erarbeitet, um das Kunstvolle schätzen zu können. Nicht vorgekaute Erklärungshappen weiter
  • 316 Leser
VALVERDE

Letztes Wort für CAS

Im Streit um einen Start von Alejandro Valverde bei der Rad-WM in Stuttgart soll der Internationale Sportgerichtshof CAS am Mittwoch das letzte Wort haben. Der Rad-Weltverband UCI stimmte einem Antrag des spanischen Radsportverbands zu. Zuvor hatte die UCI gegen Valverde, der in die Fuentes-Affäre verwickelt sein soll, ein Startverbot ausgesprochen. weiter
  • 301 Leser

Leute im Blick

Kim Basinger Die Hollywood-Schauspielerin Kim Basinger sieht beim Umgang mit dem Altern einen großen Unterschied zwischen Europa und den USA. 'Ich habe immer bewundert, wie würdevoll ihr altert', sagte die 53-jährige Amerikanerin im Magazin 'In-Style'. Sie lehne Schönheitsoperationen aber nicht grundsätzlich ab: 'Wenn man sich besser fühlt, warum nicht? weiter
  • 277 Leser
GESANG

Lied-Wettbewerb in dritter Runde

Beim dritten Internationalen Wettbewerb für Liedkunst der Hugo-Wolf-Akademie in Stuttgart, der den Komponisten Robert Schumann, Hugo Wolf und Hermann Reutter gewidmet ist, war schon in der ersten Runde hörbar, dass viele der 38 angetretenen Liedduos überdurchschnittlich talentiert sind. 18 schafften es in die zweite Runde, und rasch wurde den aufmerksam weiter
  • 278 Leser
SCHIFFFAHRT / Streit um den Hafen der bayerischen Bodenseestadt geht weiter

Lindau und Konstanz können sich nicht einigen

Im Lindauer Hafenstreit bleiben Konstanz und Lindau unversöhnlich. Lindau will alleiniger Eigentümer der Ufergrundstücke und der Wasserfläche des bayerischen Hafens sein, Konstanz beansprucht nach Angaben des Lindauer Stadtjustiziars Achim Frey zumindest die Hafen-Wasserfläche als Eigentümer. Kommenden Dienstag hat der Lindauer Stadtrat eine Sondersitzung weiter
  • 251 Leser
zweite liga

Löwen und Fürth bleiben spitze

Tabellenführer 1860 München und die SpVgg Greuther Fürth haben zum Auftakt des 6. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga ihre Spitzenpositionen mit Siegen gefestigt. Die Löwen feierten einen knappen 2:1 (2:1)-Sieg gegen den stark in die Saison gestarteten Aufsteiger FC St. Pauli. Fürth kam zu einem ungefährdeten 2:0 (1:0)-Erfolg gegen Absteiger Alemannia weiter
  • 222 Leser
HANDBALL

Machbares Los für Frisch Auf

Nach dem hart umkämpften DHB-Pokal-Zweitrundensieg gegen den Liga-Rivalen HBW Balingen/Weilstetten, in dem die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen knapp mit 28:27 triumphierten, steht den Filstälern in der nächsten Runde ein leichterer Gegner bevor: Am 31. Oktober muss Göppingen bei Zweitligist THSV Eisenach antreten. Das ergab die Auslosung weiter
  • 255 Leser
STATISTIK / Die Todesursachen der Deutschen

Meist versagt das Herz

Selbsttötungsrate liegt bei 1,2 Prozent
Fast die Hälfte der Todesfälle in Deutschland sind auf Herz-Kreislauferkrankungen zurückzuführen. Mehr als ein Viertel der Gestorbenen erlagen einem Krebsleiden. weiter
  • 257 Leser
SICHERHEIT / Innenminister Schäuble schwächt Warnung vor Nuklear-Terrorismus ab

Merkel ruft Koalition zur Ordnung

Bosbach: Angriffe der SPD 'unterirdisch' - Jung: Vorstoß war ein 'Weckruf'
Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert von der Koalition Mäßigung. Verteidigungsminister Jung bezeichnet seinen Vorstoß, Flugzeuge abzuschießen, als 'Weckruf'. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts des andauernden Koalitionstreits um die innere Sicherheit Mäßigung und gemeinsame Lösungen gefordert. Sie hatte mit SPD-Chef Kurt Beck und Vizekanzler weiter
  • 283 Leser

Na sowas . . .

Ein Autofahrer hatte keine Hand zum Lenken frei. Laut Polizei war das der Grund, dass er auf der A 3 bei Frankfurt auf einen Lkw aufgefahren war. Der Einbeinige konnte die Kupplung nur mit einem Stock bedienen - beim Schalten hatte er keine Hand am Steuer. Der Rumäne (28) sagte, in seiner Heimat sei das kein Problem. Vergebens. Die Polizei kassierte weiter
  • 255 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Heroinabgabe gesetzlich regeln Der Bundesrat will die Gesetzesinitiative unionsgeführter Länder zur kontrollierten Heroinabgabe an Schwerstabhängige in den Bundestag einbringen. Behandlungsstandards sollen gesichert und die Kostenübernahme durch die Krankenkassen geregelt werden. SPD und Opposition befürworten das Gesetz, Teile der Union nicht. Mönche weiter
  • 250 Leser
FERNSEHEN / SWR setzt Digital-Umstellung fort

Ohne Box bleibt die Glotze dunkel

Ende November im Süden des Landes zwölf statt drei Programme über Antenne
Wer Fernsehen über die normale Antenne empfängt, hat auch im Süden des Landes ab Ende November eine größere Programm-Auswahl. Die Zuschauer benötigen aber die 'Set-Top-Box', welche die digitalen Programmsignale entschlüsselt. Sie kostet zwischen 50 und 100 Euro. weiter
  • 319 Leser
BASKETBALL / Deutsche Frauen starten am Montag in die Europameisterschaft

Peking ist vorerst nur ein ferner Gedanke

Das große Ziel heißt Olympia, doch an eine Reise nach Peking verschwenden die deutschen Basketballerinnen vor dem Beginn der EM in Italien noch keinen Gedanken. Wenn die DBB-Auswahl am Montag (18 Uhr) gegen Rumänien ins Turnier startet, zählt nur ein Sieg. 'Zunächst einmal müssen wir die Gruppenphase überstehen, dann sehen wir weiter', sagt Nationaltrainer weiter
  • 275 Leser
fall landis

Pereiro neuer Tour-Sieger

14 Monate nach seinem Triumph auf den Champs Elysees ist dem Amerikaner Floyd Landis als erstem Radprofi in der Geschichte der Tour de France der Sieg nachträglich aberkannt worden. Als Gewinner der Frankreich-Rundfahrt 2006 wird ab sofort der Spanier Oscar Pereiro geführt. 'Die Entscheidung ist gemäß unseren Regeln gefallen', erklärte der Präsident weiter
  • 288 Leser
KAMBODSCHA

Pol Pots Chefideologe angeklagt

Nuon Chea, der ehemalige Chefideologe des kambodschanischen Diktators Pol Pot ist verhaftet worden. Er muss sich vor einem UN-Tribunal verantworten. weiter
  • 260 Leser
Formel 1

Protokoll im Internet

Das Anhörungsprotokoll des Automobil-Weltverbandes FIA in der Formel 1-Spionageaffäre zwischen Ferrari und McLaren-Mercedes ist versehentlich ins Internet geraten. Nachdem die FIA den Fehler entdeckt hatte, wurde die Datei mit geheimen technischen Daten sofort gelöscht. Zuvor war sie jedoch bereits von mehreren Internetseiten übernommen worden. weiter
  • 296 Leser
ÖKOLANDWIRTSCHAFT / Importe schnellen um 17 Prozent nach oben

Qualitätskontrolle wird Problem

Kräftiger Preisanstieg bei konventionellen Agrarprodukten erschwert Umstellung
Der Bio-Markt boomt ungebrochen. Weil die Nachfrage weiter mit zweistelligen Zuwachsraten nach oben schießt, kann die heimische Produktion den Bedarf immer weniger abdecken. Doch mit der Entfernung der Lieferländer wachsen die Kontrollprobleme. weiter
  • 501 Leser

RANDNOTIZ: Armer Albert!

Lieber Albert Einstein, die Welt meint es nicht gut mit Dir. Als ob Du nicht schon genug mitmachen musstest. Zum Beispiel, als Du Dich als Pazifist von Deinen Forscher-Kumpels hast breitschlagen lassen, zu unterschreiben, dass die Sache mit der Atombombe ne dufte Idee sei. Schlimm genug auch all die Scherzkekse, die Deine Relativitätstheorie nie verstehen weiter
  • 288 Leser

RANDNOTIZ: Neues über Dicke

Das hat uns jetzt aber total verblüfft: Dicke Kinder werden von ihren Altersgenossen für dumm, faul und unsympathisch gehalten, haben Tübinger Wissenschaftler in einer Studie festgestellt. Vom Hocker gehauen hat uns dabei allerdings nicht das Ergebnis, sondern dass überhaupt eine Studie über dieses Thema angestellt worden ist. Denn dass die kleinen weiter
  • 302 Leser

Regelmäßige Kontrollen

Für die Produktion von Bio-Lebensmitteln gibt es klare Vorgaben. Unabhängige Prüfer kontrollieren regelmäßig, ob sie eingehalten werden. Agrarprodukte, die nur das sechseckige grüne Bio-Siegel tragen, dürfen in der Regel nicht mit chemischen Pflanzenschutz- oder Schädlingsbekämpfungsmitteln behandelt worden sein. Tiere sind artgerecht zu halten, sie weiter
  • 403 Leser
WANDERER / Worauf bei Bergtouren zu achten ist

Schon Stolpern kann tödlich sein

Der Spätsommer ist die Jahreszeit für Wanderfreunde. In den Bergen kann das Wandern gefährlich sein. Vor allem Ungeübte sollten einige Regeln beachten. weiter
  • 294 Leser
PROZESS / Mitgefangene misshandelt

Schreckensregime im Jugendgefängnis

Weil er Mitgefangene misshandelte, ist ein 21-Jähriger zu elf Monaten Haft verurteilt worden. Hinzu kommen weitere sieben Jahre aus einem früheren Urteil. weiter
  • 274 Leser
USA / Rassenproteste wie zuletzt in den sechziger Jahren

Schwarze demonstrieren gegen richterliche Willkür

In einer Kleinstadt im US-Staat Louisiana haben zehntausende Menschen friedlich gegen Rassismus in der Justiz protestiert. Anlass war das Vorgehen der Behörden dort gegen eine Gruppe schwarzer Jugendlicher. Diese sollten ursprünglich wegen Mordversuchs angeklagt werden, weil sie einen weißen Mitschüler verprügelt hatten. Die Demonstranten bezeichneten weiter
  • 329 Leser
BEHINDERTE / Das Ziel ist ein barrierefreier Schwarzwald

Segelfreuden auf dem Schluchsee

Zug um Zug soll der Schwarzwald mit seinen Attraktionen für Menschen im Rollstuhl zugänglich gemacht werden. Der Naturpark Südschwarzwald leistet dabei seit Jahren Pionierarbeit. Damit noch mehr Behinderte im Schwarzwald Urlaub machen, ist noch viel zu tun. weiter
  • 351 Leser
GESUNDHEIT

Solarien-Verbot für Jugendliche

Im Kampf gegen den Hautkrebs will das Bundesumweltministerium künftig Kindern und Jugendlichen den Besuch von Solarien gesetzlich verbieten. Eine entsprechende Regelung soll im neuen Umweltgesetzbuch verankert werden, teilte das Ministerium in Berlin mit. Eine Entscheidung über die gesetzliche Neuregelung wird für 2008 erwartet. Hautkrebs ist nach Angaben weiter
  • 300 Leser
AIRBUS

Sorgen wegen Euro-Kurses

Der Höhenflug des Euro bringt den Sparplan des europäischen Flugzeugbauers Airbus in Gefahr: Wenn die europäische Gemeinschaftswährung einen Wert von 1,45 Dollar erreichen würde, müsste Airbus eine weitere Milliarde Euro einsparen, sagte der Vize-Chef der EADS-Tochter, Fabrice Brégier. Dann könnte Airbus 'nicht mehr in neue Programme investieren'. Mit weiter
  • 463 Leser
ENERGIE

Sparzwang für Netzbetreiber

Die Betreiber der Strom- und Gasnetze müssen ihre Kosten schrittweise senken. Der Sparzwang soll die Durchleitungsentgelte nach untern drücken. weiter
  • 439 Leser
FC Chelsea

Spieler sauer auf den Klub

Nach dem Abgang von Trainer José Mourinho, der angeblich bis zu 30 Millionen Euro Abfindung bekommt, stehen beim FC Chelsea die Zeichen auf Sturm. Vor dem Top-Duell mit Manchester United am Sonntag stellen einige Profis aus dem Starensemble ihre Zukunft beim englischen Fußball-Pokalsieger in Frage. 'Ein sehr trauriger Tag für mich und das Team. Ich weiter
  • 254 Leser
KOCHEN / Die Rückkehr der Hausmannskost

Spätzle und Knödel verdrängen Pizza und Pasta

Spätzle, Semmelknödel und Bratwürste feiern ein Comeback in deutschen Küchen. Heimische Gerichte seien beim Kochen am eigenen Herd zunehmend beliebter, während Pizza und Pasta sich auf dem Rückzug befänden, ergab eine repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts GfK. Auffällig sei auch der Trend hin zu gesunder Kost: Fast drei Viertel der Befragten weiter
  • 434 Leser

Stillgehalten. Von Schnauze ...

...bis Tatze vermessen zu werden, passt Salvo offenbar gar nicht. Muss aber sein: Denn im Serengeti-Park Hodenhagen (Niedersachsen), wo der kleine Bengaltiger zur Welt gekommen ist, steht bei den Raubkatzen nach vier Wochen die erste veterinärmedizinische Untersuchung an. weiter
  • 318 Leser
OLYMPIA

Streit ums Feuer

Das Olympische Feuer wird auf dem Weg nach Peking 2008 nicht wie geplant in Taiwan Station machen. Beide Seiten konnten sich nach langen Verhandlungen nicht auf den Ablauf rund um den Fackellauf einigen. Hintergrund sind die politischen Differenzen zwischen China und Taiwan, welches vom Olympiaausrichter nur als abtrünnige Provinz betrachtet wird. weiter
  • 686 Leser

Telegramme

handball: Der finanziell angeschlagene Bundesligist SC Magdeburg hat mit Hilfe von regionalen Energieunternehmen eine drohende Überschuldung abgewendet und die Fortsetzung des Spielbetriebs gesichert. Die Finanzspritze beträgt 600 000 Euro. Wasserball: Bundesligist SSV Esslingen hat den ungarischen Torhüter Robert Kovacs verpflichtet. Der 26-Jährige weiter
  • 275 Leser
BRANDSTIFTUNG

Teure Rache an Ex-Liebhaber

Die Rache an ihrem Ex-Liebhaber kommt eine verlassene Geliebte sehr teuer. Die 48 Jahre alte Frau ist vom Amtsgericht Heilbronn zu einer Haftstrafe von einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden, weil sie im April den Betrieb ihres früheren Partners in Neudenau (Kreis Heilbronn) in Brand gesteckt hat. Dabei war ein Schaden von 150 000 weiter
  • 273 Leser
RAD / Stefan Schumacher freut sich auf die Rad-WM, die am Dienstag in Stuttgart beginnt

Tierische Vorfreude auf die Stuttgarter Hölle

Für Stefan Schumacher ist der 30. September der wichtigste Tag des Jahres. Dann steht in Stuttgart das Straßenrennen der Rad-WM an. Vor der eigenen Haustüre will der Nürtinger den Titel holen. Die Freude auf diese 267,5 Kilometer lässt er sich von niemandem vermiesen. weiter
  • 319 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (052. Folge)

52. Folge Auch das geblümte Sommerkleid mit dem roten Trachtenmieder darüber und die rosafarbenen Sandalen zeugten von einem eigenwilligen Geschmack. 'Bitte schön, Kaffee und einmal Erdbeertorte.' 'Herzlichen Dank.' Dorothea zögerte, aber dann ignorierte sie Herberts Blicke und sagte: 'Letzten Sonntag waren Sie nicht da, und an dem davor auch nicht.' weiter
  • 344 Leser

Traubenwächter. Im Wachturm ...

...in den Weinbergen von Hagnau wechseln sich von früh bis spät Rentner ab, um mit Signalpistole und Lautsprechersystem Vogelschwärme zu verscheuen, die sich über die Reben hermachen wollen. Über das 20 Hektar große Gelände der Winzergenossenschaft am Bodensee sind Lautsprecher verteilt, vom Turm aus lassen sich Vogel-Warnschreie abspielen. Damit klappt weiter
  • 287 Leser

Ungenauigkeiten nehmen zu

Die Volkszählung (Zensus) 2011 ist die erste für das wiedervereinte Deutschland. In der Bundesrepublik wurde zuletzt 1987, in der ehemaligen DDR 1981 gezählt. Genaue Bevölkerungszahlen sind beispielsweise für den Länder-Finanzausgleich, die Einteilung der Bundestagswahlkreise, die Planung neuer Schulen, Krankenhäuser und Einrichtungen für ältere Menschen weiter
  • 275 Leser
SPD

Ute Vogt bleibt an der Spitze

Trotz wochenlangen Führungsstreits bleibt Ute Vogt für weitere zwei Jahre Vorsitzende der Südwest-SPD. Die 42-jährige Rechtsanwältin erhielt beim Parteitag in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) 240 von 310 gültigen Stimmen und damit 77,4 Prozent Zustimmung. Es war das zweitschlechtestes Ergebnis bei ihrer fünften Wahl. Vogt nahm das Ergebnis an und dankte 'denjenigen, weiter
  • 319 Leser
BANKRAUB

Verdächtiges Kistchen

Zwei bewaffnete Männer haben am Freitagvormittag in Aschaffenburg eine Bank überfallen und durch ein zurückgelassenes Kistchen die Polizei stundenlang in Atem gehalten. Das Duo bedrohte die Angestellten und verlangte Geld. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei flüchteten die Täter mit mehreren tausend Euro Beute. Zur Tatzeit arbeiteten in dem Geldinstitut weiter
  • 252 Leser
STIFTUNG / Zweifel an Echtheit von Arp-Werken ist vor Museumseröffnung wieder Thema

Verkauf von Duplikaten wird Einnahmequelle

Eine Woche vor der Eröffnung des Arp-Museums in Rolandseck bei Bonn sind neue Vorwürfe gegen die am Museum maßgeblich beteiligte Arp-Stiftung laut geworden. Wie der SWR vorab berichtete, verfolgt die Stiftung das Ziel, sich durch den Verkauf von Duplikaten der Arp-Werke zu finanzieren. In der Vergangenheit war immer wieder der Verdacht geäußert worden, weiter
  • 312 Leser
RUDERN

Vier direkt ins Finale

Die deutschen Ruderer sind bei der Europameisterschaft im polnischen Posen mit vier Booten direkt ins Finale eingezogen. Bei den Frauen setzten sich der Achter, der Doppelvierer und der Zweier ohne Steuerfrau durch, die Männer erreichten mit dem Doppelzweier die Endläufe. Über den Hoffnungslauf können noch vier weitere deutsche Boote das Finale erreichen. weiter
  • 244 Leser
MILITÄR / Auf einem Übungsplatz in der Oberpfalz proben Soldaten den Einsatz am Hindukusch

Virtueller Krieg in Klein-Afghanistan

Auf einem Truppenübungsplatz in der Oberpfalz simulieren Soldaten den Afghanistan-Einsatz. In neun eigens errichteten Dörfern wird die Situation vor Ort möglichst realistisch dargestellt. Deutsche und arabische Komparsen mimen die Bevölkerung. Die Orte haben ganz harmlose deutsche Namen: Raversdorf, Schwend, Enslwang. Sie klingen nicht gerade gefährlich. weiter
  • 308 Leser
ERMITTLUNGEN / Polizei warnt vor Betrugsmasche

Wahrsagerinnen nehmen leichtgläubige Opfer aus

Eine selbsternannte Wahrsagerin hat in Aalen eine junge Frau um 30 000 Euro gebracht. Wie die Polizei gestern mitteilte, zeigte die Geprellte die Betrügerin jetzt an. Die Wahrsagerin habe sie im April auf der Straße angesprochen und ihr versprochen, sie von einem Fluch zu befreien. Das Opfer habe der Frau seine kompletten Ersparnisse gegeben, Wertgegenstände weiter
  • 319 Leser
BAYERN / Edmund Stoiber verabschiedet sich in der Sitzung des Bundesrats

Warnung vor Linksruck in Deutschland

Gestern verabschiedete sich der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) in der Sitzung des Bundesrates. Zuvor hatte er noch einmal seine Verdienste für Bayern und die CSU betont und die Union aufgefordert, den Kampf gegen die 'linke Mehrheit' aufzunehmen. Ohne 'Blick zurück im Zorn', aber mit Warnungen vor einem Linksruck in Deutschland - weiter
  • 360 Leser
EURO

Weiter auf Rekordjagd

Der Euro hat seine Rekordjagd fortgesetzt. In der Spitze kostete der Euro 1,4121 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs am Mittag auf 1,4049 (Vortag 1,4030) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7118 (0,7128) EUR. Gestützt werde die europäische Währung von der Aussicht auf weitere Zinssenkungen der US-Notenbank. weiter
  • 429 Leser
MITBESTIMMUNG / Porsche-Arbeitnehmersprecher Uwe Hück kontert Angriff des VW-Kollegen Bernd Osterloh

Zwei Betriebsratschefs im heftigen Clinch

Der Clinch geht in die nächste Runde. Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück kontert den Angriff seines VW-Kollegen Bernd Osterloh. In dem Streit der Arbeitnehmersprecher geht es letztlich darum, wer im künftigen Porsche-VW-Konzern bei der Belegschaft das Sagen hat. weiter
  • 407 Leser
UEFA-POKAL / Ordentliche deutsche Bilanz

Zwischen Bedenken und Übermut

Nicht brilliert, aber immerhin die deutsche Bilanz aufpoliert. Leverkusen, Nürnberg und der FC Bayern waren mit dem Uefa-Pokal-Auftakt einverstanden. weiter
  • 307 Leser
VOLLEYBALL-EM / 3:0 gegen Aserbaidschan

Zwischenrunde nahe - weiter unter Druck

Die deutschen Volleyball-Damen haben durch ein 3:0 gegen Aserbaidschan die Tür zur Zwischenrunde der EM weit aufgestoßen, stehen aber weiterhin unter Druck. weiter
  • 289 Leser