Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. November 2007

anzeigen

Regional (76)

POLIZEIBERICHT In Gmünd lebender Iraner hortet Heroin im Wert von 50 000 Euro

Polizei beschlagtnahmt 365 Gramm Heroin in Gmünd

Die Kriminalpolizei ermittelte dieser Tage gegen einen in Schwäbisch Gmünd lebenden Iraner wegen verschiedener Delikte. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in diesem Zusammenhang wurden jetzt insgesamt 365 Gramm Heroin aufgefunden. Die Schwäbisch Gmünder Kriminalpolizei geht davon aus, dass es sich bei dem vorgefundenen Rauschgift um besonders hochwertiges weiter
  • 191 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Affalterwang. Anna Ziegler, Neresheimer Str. 36, zum 74. Geburtstag.Aalen-Simmisweiler. Elisabeth Bess, Heerstr. 16, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. Ida Stitz, Waiblinger Str. 6, zum 74. Geburtstag.Westhausen. Johann Schmidt, Beethovenstr. 7, zum 73. Geburtstag.Bopfingen. Anna Beck, Am Flurersflecken 12, zum 83. Geburtstag.Ellwangen. Ella Lang, weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Besuch aus Kolumbien Eduardo Castrillon aus Kolumbien kommt heute, 16.30 Uhr, zu einer Infoveranstaltung der evangelischen Kirchengemeinde in die Martinskirche im Pelzwasen. Castrillon ist Mitarbeiter der Jugendorganisation Red Juvenil, die sich für aktive Friedensarbeit in dem vom Bürgerkrieg erschütterten Land kümmert. weiter
  • 357 Leser
Kurz und Bündig
Pflegende Angehörige, Heute trifft sich um 19 Uhr der Gesprächskreis und die Kontaktgruppe „Pflegende Angehörige“ zum Erfahrungsaustausch in der Diakonie-Sozialstation Aalen. Anmeldung (07361) 564 182. weiter
  • 371 Leser
Kurz und Bündig
Meditatives Tanzen „Auf dem Weg von außen nach innen“ ist das Motto des meditativen Tanzabends am Donnerstag, 22. November, 20 Uhr, im Edith-Stein-Haus, Weilerstr. 109 in Hofherrnweiler. Die Evangelische Erwachsenenbildung und die Katholiken der Weststadt laden ein. Elke Bigalsky aus Lauterburg leitet an. Anmeldung (07361) 43887 oder (07361) weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Internationaler Abend Die Katholische und Evangelische Hochschulgemeinde lädt einmal im Semester ein zu einem Internationalen Abend, bei dem sich ein Land präsentiert, aus dem Studenten kommen. In diesem Semester haben Chinesen den Internationalen Abend vorbereitet, der am Freitag, 23. November, ab 20 Uhr, im Gemeinschaftsraum des Carl-Schneider-Wohnheims weiter
  • 147 Leser
Polizeibericht
Unfall nach dem UnfallAalen Als eine 76-jährige Autofahrerin an der Anschlussstelle Affalterried in die B 29 einfahren wollte, missachtete sie am Montag gegen 17 Uhr die Vorfahrt eines die B 29 in Richtung Bopfingen fahrenden Autos. Bei dem Unfall entstanden etwa 3000 Euro Sachschaden. Nachdem die Polizei auf dem nächsten Parkplatz den Unfall aufgenommen weiter
  • 368 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat tagt Am heutigen Mittwoch beginnt um 18.30 Uhr der öffentliche Teil der Neresheimer Gemeinderatssitzung im Rathaus. Hauptberatungspunkt ist der Antrag des Luftsportrings Aalen zum Ausbau des Flugplatzes Elchingen. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Doppelkonzert Am Samstag, 24. November, 19.30 Uhr, lädt der Musikverein „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen zum Konzert in die Turn- und Festhalle Dorfmerkingen ein. Ab 19.30 Uhr wird die Jugendkapelle Dorfmerkingen musizieren. Anschließend zeigen die Musiker des Musikvereins Elchingen, ihr Können. Den Abschluss bestreitet der weiter
Kurz und Bündig
Bezirksbauernversammlung Am Mittwoch, 28. November, 20 Uhr, veranstaltet der Bauernverband Ostalb im Schalmeienheim Neresheim eine Versammlung. Heiner Klett spricht zum Thema „Rechtsfragen zum Familien- und Erbrecht“. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt Am Samstag, 1. Dezember, ist von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 14 bis 19 Uhr in Aalen-Ebnat Weihnachtsmarkt. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Rheuma Am morgigen Donnerstag, 22. November, wird um 20 Uhr im Roten Schulhaus in Hüttlingen von der Dozentin Jasmin Jablonski ein Vortrag über diese Volkskrankheit Rheuma und seine Erscheinungsformen gehalten. Veranstaltet wird der Vortrag von der VHS Ostalb. Anmeldung bitte unter der Telefonnummer (07361) 75676. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Benefizgala „Ein Abend für Nepal“ Die Gala zugunsten der „Govinda Entwicklungshilfe“ mit Schlemmermeile und Musik von „BTB & Friends“, „Top Secret“ und „Foolproof“ ist am Samstag, 24. November, um 19 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen. Einlass: 18 Uhr. Karten für 20 Euro (inklusive Zwei-Gänge-Menü weiter
INNENSTADT Das Herrenhaus Albrecht schließt zum Ende dieses Jahres

„Es ist Zeit, adieu zu sagen“

Was einst als Maßschneiderei im Jahr 1936 begonnen hat, gehört mittlerweile zu einem der ältesten Inhaber geführten Fachgeschäfte in der Innenstadt: das Herrenhaus Albrecht. Ende des Jahres schließt es. Nach 46-jähriger Tätigkeit im Unternehmen meint Inhaber Werner Albrecht: „Es ist Zeit, adieu zu sagen.“ weiter
  • 5
  • 504 Leser
LEUTE HEUTE (118) Der 52-jährige Jacques Janke schlüpft gerne in unterschiedliche Rollen

„Ich wäre Olympiasieger geworden“

Fast 30 Jahre lebte Jacques Janke in Berlin. Eine Zeit, in der er mit Persönlichkeiten wie Liza Minnelli, Leslie Malton, Kurt Krömer, Judith Hermann und Tina Plate Bekanntschaft machte, wie er gerne erzählt. Heute ist der 52-Jährige zurück in Aalen, arbeitet im Ratskeller, fürs Jazzfest und am Theater. Sein Beruf? „Kellner und Lebenskünstler.“ weiter
  • 2291 Leser
Ausstellung Museum im Prediger präsentiert geheimnisvolles Werk

„Wahre Länge“

Geheimnisvolle 2,10 Meter: Um sie dreht sich die Ausstellung „Das heilige Grab und die Wahre Länge Christi“ im Prediger Schwäbisch Gmünd. Die Präsentation führt mittelalterliche Kunst, zwei Jahrtausende Glauben und die Gmünder Stadtgeschichte zusammen. Morgen, Donnerstag, 19 Uhr, ist Eröffnung. weiter
  • 200 Leser
ARBEITERWOHLFAHRT Der Aalener Ortsverein engagiert sich für Kinder, Jugendliche und Senioren

„Wir brauchen neue Mitglieder“

„Unser Herz schlägt für die Menschen in Aalen“, so lautet das Motto des Aalener Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Seit über 60 Jahren setzt sich der Ortsverein für sozial Schwache ein und engagiert sich besonders für das Wohl von Kindern, Jugendlichen und Senioren. weiter
  • 241 Leser

1500 Euro für RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern“

Am Welttanztag haben über 50 400 Tänzer mit dem sechsminütigen Cha-Cha-Cha-Simultantanz den Weltrekord geschafft. Mit dabei war auch „Die neue Tanzschule“: 256 Tänzerinnen und Tänzer zwischen 16 und 80 Jahren haben beim Galaball Anfang November in der Stadthalle ihr Können gezeigt. Die Anmeldung kostete vier Euro pro Person. Den Erlös des weiter
  • 2318 Leser
spd Kreisumlage um ein Prozent senken – Aufträge strecken

Armutsbericht gefordert

Der Landkreis „schwimmt im Geld“, stellt Klaus Maier für die SPD-Fraktion süffisant fest. Und da Investitionen stark forciert würden, könne man auch nicht wirklich von einem Sparhaushalt sprechen. Die Sozialdemokraten wollen deshalb die Kreisumlage um einen Punkt auf 35 Prozent senken. weiter
  • 141 Leser
Agenda-Gruppe 5. Dezember

Autorentreffen in Bopfingen

Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales lädt alle Autoren, Schriftsteller, und die es gerne sein wollen aus Bopfingen und Umgebung zu einem Treffen ein. weiter
  • 187 Leser

Bereitschaft zur Blutspende wächst

Im Anschluss an die Gemeinderatssitzung wurden am Montagabend in Rosenberg noch die Mehrfachblutspender von Bürgermeister Uwe Debler gewürdigt. In diesem Zusammenhang erwähnte Debler, dass die Bereitschaft zur Blutspende in Rosenberg zuletzt zugenommen habe. Was der Bürgermeister – nicht ganz ernst gemeint – auf die gesteigerte Anziehungskraft weiter
  • 160 Leser
ADVENT der guten tat Sonntag, 2. Dezember, 12 bis 16 Uhr

Deftige Erbsensuppe

Sie ist schon eine gute Tradition zum 1. Advent: die herzhafte Erbsensuppe. Am Sonntag, 2. Dezember, wird sie wieder von 12 bis 16 Uhr auf dem Aalener Marktplatz ausgeschenkt – zu Gunsten der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. weiter
  • 243 Leser
bürgerball Verkehrs- und Verschönerungsverein auf der Suche nach neuem Konzept für die traditionelle Veranstaltung im Aalener Rathaus

Die Ballnacht braucht neuen Schwung

„Der Bürgerball stirbt nicht. Wir legen nur eine schöpferische Pause ein“, betont Karl Troßbach, Geschäftsführer des Verkehrs- und Verschönerungsverein. Der Verein, der die Ballnacht im Aalener Rathausfoyer seit 1985 traditionell veranstaltet, will mit einem neuen Konzept im kommenden Jahr den Ball wieder attraktiv machen. weiter
  • 296 Leser

Doppelkonzert in Westhausen

westhausen   Unter dem Motto „Vorhang auf und Bühne frei“ lädt der Musikverein Westhausen am Samstag, 24. November, zum diesjährigen Herbstkonzert ein. Das Konzert wird als Doppelkonzert mit dem Musikverein Mutlangen gestaltet, zu dem eine besondere Verbindung besteht: beide Kapellen stehen unter der Leitung von Dirigent Reinhard weiter
  • 224 Leser
ebnater steige Sperrung dauert bis zum 28. November an

Drei Tage Verzögerung

Die Ebnater Steige bleibt tagsüber noch bis 28. November ge-sperrt. Dies teilte das Landratsamt gestern mit. weiter
  • 249 Leser
CDU HÜTTLINGEN Kritik an höheren Steuersätzen der Gemeinde, CDU will 2009 zwei Sitze mehr im Gemeinderat erreichen

Ehrgeizige Ziele für das Wahljahr

Diskussionsfreudig, ein Rad schlagend von der Lokal- zur Bundespolitik, von Hüttlinger Kanalsanierungen zum Noch-Vizekanzler: Die Hauptversammlung der Hüttlinger CDU war Standortbestimmung, Rückblick und auch Vorschau aufs Wahljahr 2009. Die CDU will zwei Sitze mehr im Gemeinderat holen. weiter

Ehrungen beim SAV Westhausen

Als intakte Großfamilie hat Bürgermeister Herbert Witzany Funktionsträger und Jubilare des Westhausener Ortsvereins im Schäbischen Albverein bei dessen Familienabend gelobt und ihnen für gemeinschaftstragende Initiativen in der Gemeinde gedankt.Vom Nord-Ostalbgau war Angelika Rieth-Hetzel zu Gast und hielt auch Ausblick ins Jahr 2008, in dem der von weiter
  • 927 Leser
Ministerbesuch Wolfgang Schäuble in der Stadthalle

Einmal Inneres querbeet

Innenminister Wolfgang Schäuble stand gestern Abend in der Ellwanger Stadthalle Rede und Antwort. Mit nicht einmal 400 Besuchern war die Resonanz allerdings geringer als erwartet. weiter
  • 174 Leser
VORTRAG Evang. Bauernwerk

Erneuerbare Energie nutzen

Werner Schmid von der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL) in Schwäbisch Gmünd sprach beim Evangelischen Bauernwerk zum Thema „Regenerative Energien“. weiter
  • 137 Leser
KIRCHENGEMEINDE Hoher Besuch

Erzbischof von Havanna zu Gast

Hohen Besuch hatten die Comboni-Missionare und die katholische Kirchengemeinde St. Vitus am Sonntag: Der Erzbischof der Hauptstadt Havanna auf Kuba, Kardinal Jaime Ortega, ein weiterer Bischof und ein Generalvikar waren zu Gast. Bei einem Dialog im „Roten Ochsen“ erfuhren die Besucher Details über die Lage auf der Insel des Fidel Castro. weiter
  • 203 Leser
Kreistag Zweite Haushaltsrunde

Fraktionen nehmen Stellung

Vor zwei Wochen wurde der Haushalt eingebracht. Gestern nun hatten die Sprecher der Fraktionen das Wort. Sie kommentierten ausführlich das Zahlenwerk und formulierten ihre politischen Vorstellungen. weiter
kommunalpolitik CDU

Franke wird Fraktionschef

Der neue CDU-Fraktionschef soll Dr. Karl Franke werden. Uschi Barth wird Vize, und die erste ehrenamtliche Stellvertreterin des OB. Dies haben Barth und Franke in der Fraktionssitzung erklärt. weiter
  • 1
  • 287 Leser
Zur Person

Friedrich Sittko

Aalen   Studiendirektor Friedrich Sittko, Fachleiter für die Berufsschule und die zweijährige Berufsfachschule an der Kaufmännischen Schule in Aalen, feiert sein 40-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst. Vor dem Lehrerkollegium überreichte Schulleiter Hartmut Schlipf dem verdienten Lehrer die Urkunde.Er hob insbesondere die effektive und weiter
  • 283 Leser
VEREIN PRO Ellwangen Wo liegen die Perspektiven unserer Stadt?

Für und gegen die Marktplatzgarage

Am Montagabend zeigte Sparkassendirektor Johannes Werner bei „Pro Ellwangen“ Perspektiven und Entwicklungsfelder der Stadt Ellwangen auf. Von zentraler Bedeutung sei die künftige Gestaltung des Marktplatzes. weiter
  • 237 Leser
cdu stadtverband oberkochen Kultusminister Helmut Rau zu Gast im Bürgersaal – Hauptschule als zentrales Thema

Gemeinsame „Lernzeit“ verlängern

Artig war dieser Empfang, gelassen die Stimmung. Rektoren und Kultusminister kamen sich bei Sekt und Orangensaft nicht wirklich näher. Man blieb unter sich. Hier die Politik, dort die Schule. Doch gab der Gast aus Stuttgart auf alle Fragen eine Antwort – manchmal eine fast nichtssagende, manchmal eine sehr lange und eher selten eine ganz direkte. weiter
  • 5

Giers-Ausstellung

Schwäbisch Gmünd   Die Ausstellung „Walter Giers – Arbeiten von 1960-2007“ wird am Freitag, um 19 Uhr im „GmündTech“ eröffnet. Alt-Ministerpräsident Lothar Späth wird hierzu erwartet. weiter
  • 229 Leser
ABSCHIED Max Regele gibt nach 31 Jahren Dirigentenstab ab – Große Abschiedsparty für den beliebten Musiker

Goldmedaille des Musikbundes für Regele

Wenn ein von allen geschätzter Musiker wie Max Regele nach 56 Jahren aktiver Musikleidenschaft seinen Dirigentenstab in jüngere Hände übergibt, bleibt es nicht aus, dass Ehrungen anstehen. Im Falle Max Regele dennoch etwas Besonderes, hat er doch nahezu alle Auszeichnungen bereits erhalten. weiter
  • 153 Leser

Hallenausbau ab April

göppingen   Am 15. April sollen die Arbeiten für die Erweiterung der Hohenstaufenhalle beginnen. Das teilte die Stadt nun mit, nachdem OB Guido Till das Baugesuch unterzeichnet hat. Mit veranschlagten Kosten von knapp 13 Millionen Euro soll die Zuschauerkapazität deutlich erweitert werden, außerdem wird an der Westseite eine Schulsporthalle weiter
Zur Person

Hartmut Schlipf

Aalen   Der bisherige Studiendirektor Hartmut Schlipf, Leiter der Kaufmännischen Schule in Aalen, ist zum Oberstudiendirektor ernannt worden. Die Regierungsschuldirektorin Ellen Andersen überreichte ihm in Stuttgart die Urkunde des Regierungspräsidiums. Hartmut Schlipf leitet die Kaufmännische Schule in Aalen seit dem 1. Februar 2007 und sitzt weiter
  • 267 Leser

Hera Lind in Wasseralfingen

aalen-wasseralfingen   Ob als Autorin, Moderatorin oder Sängerin: Hera Lind hat sich schon in vielen Berufen versucht. Zur Zeit ist sie mit ihrem neuesten Werk „Schleuderprogramm“ auf Lesetour durch Deutschland. Am Freitag, 23. November, macht sie dabei um 20 Uhr in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen Station. Die Protagonistin weiter
  • 245 Leser
open air Am Montag, 30. Mai 2008, im Aalener Waldstadion

Herbert Grönemeyer

Herbert Grönemeyer wird seine „12“-Tour 2008 fortsetzen. Den Auftakt macht er am Freitag, 30. Mai, im Aalener Waldstadion. weiter
  • 10
  • 150 Leser
flying penguins Benefizkonzert in Unterrombach gut besucht

Hilfe für den Kongo

Zugunsten der Straßenkinder in Lubumbashi im Kongo sangen die „Flying Penguins“ in der Michaelskirche in Unterrombach. Das Benefizkonzert war sehr gut besucht. weiter
  • 348 Leser
UNGEKLÄRTE ARZTNACHFOLGE

Hilferuf aus Tannhausen

In Tannhausen sucht man nach wie vor händeringend einen Nachfolger für Dr. Rolf Hort, der zum Jahresende in den Ruhestand gehen wird. Nachdem alle Stellenanzeigen ohne Erfolg geblieben sind, hat sich Bürgermeister Manfred Haase nun in einem offenen Brief an die politischen Mandatsträger auf Landes- und Bundesebene gewandt. weiter
  • 222 Leser
Kemmer Technology AG Auf der Weltleitmesse für Elektronikfertigung Productronica vertreten

Interesse an Microbohrern

Mit über 40 000 Besuchern aus 35 Ländern ist die Productronica in München die Weltleitmesse für die Elektronikfertigung. Die Kemmer Technology AG präsentierte sich mit einem völlig neuen Messestandkonzept auf über 150 Quadratmetern. Die Fachbesucher zeigten größtes Interesse für die Microbohrer und Leiterplattenspezialwerkzeuge des Tochterunternehmens weiter
  • 222 Leser
ehrungsabend Der Chor der Salvatorkirche hat langjährige Chormitglieder geehrt

Josef Hieber ist „Ehrensänger“

Der Chor der Salvatorkirche ehrte im Gemeindezentrum Peter und Paul langjährige Chormitglieder. Zudem wurde kräftig für anstehende Konzerte geprobt. weiter
  • 267 Leser
GRUNDSCHULE waldhausen

Junge bewirten Alte im Advent

In Waldhausen wird es in diesem Jahr eine Weihnachtsfeier besonderer Art für Senioren geben: Die Schule lädt ein unter dem Motto „Junge umsorgen Alte“. Termin: Donnerstag, 20. Dezember, 14 Uhr, in der Gemeindehalle. weiter
  • 115 Leser
GEMEINDERAT ROSENBERG Baugesuch der Holzmühle abgesegnet

Kein Ton zur Steuer

Das Baugesuch der Firma JRS J. Rettenmaier & Söhne Holzmühle, die auf ihrem Betriebsgelände ein neues Mühlengebäude planen und dabei gegen geltende Bestimmungen des Bebauungsplan verstoßen (wir berichteten), hat jetzt den Rosenberger Gemeinderat passiert – und zwar einstimmig. weiter

Kernstadt-CDU ehrt langjährige Mitglieder

Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Aalen im „Roten Ochsen“wurde zunächst des verstorbenen Mitglieds Johannes Birkhold und der anderen Verstorbenen gedacht. Der Vorsitzende Dr. Karl Franke würdigte sein ehrenamtliches Engagement. In einer freiheitlichen demokratischen Gesellschaft seien Ehrenamt und bürgerliches Engagement weiter
  • 212 Leser
MODELLVERSUCH Grundschule Schlossberg und Kindergarten Pusteblume : „Bildungshaus 3 - 10“

Kindern Bildung ohne Brüche geben

Seit Beginn des neuen Schuljahres sind die Grundschule Schlossberg und der Kindergarten Pusteblume am Modellversuch „Bildungshaus 3 - 10“ , als eine von landesweit 20 Einrichtungen beteiligt. Für Schulamtsdirektorin Ursula Stock haben sich als logische Konsequenz erfolgreicher Arbeit „Schultüren geöffnet“, und in enger Nachbarschaft weiter
  • 237 Leser

Konzert des Stadtorchesters

aalen   Am Samstag, 24.November um 20 Uhr holt das Städtische Orchester Aalen unter der Leitung von Musikdirektor Udo Lüdeking, in der Aalener Stadthalle das Konzert nach, das im März diesen Jahres wegen einer Erkrankung von Udo Lüdeking abgesagt werden musste. Auf dem Programm steht eine interessante Mischung aus Bearbeitungen klassischer weiter
  • 209 Leser

Kreissparkasse überfallen

kernen-stetten   Ein mit einer Strickmütze maskierter Täter hat gestern Nachmittag die Kreissparkassen-Filiale in Stetten überfallen. Der mit einer Pistole bewaffnete Mann bedrohte eine Kundin und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die allein anwesende Bankangestellte händigte ihm einen Bargeldbetrag aus. Die Höhe der Summe steht noch nicht weiter
CDU Schulden abbauen ist richtig – Gemeinden im Wort

Kreisstraßen sanieren

Den „Ostalbkreis im Glück“ wähnt Peter Seyfried beim Blick in den Haushaltsplan. Die CDU-Fraktion wolle trotzdem dem Verwaltungsvorschlag folgen und die Kreisumlage bei 36 Prozent belassen. Es sei richtig, Schulden abzubauen und damit der nachfolgenden Generation Chancen zu eröffnen. weiter
  • 166 Leser
kreistag Bürgerinitiative und Fraktionen wollen mehr Informationen zum geplanten Ausbau des Verkehrslandesplatzes Elchingen

Landrat zieht seinen Antrag zurück

„Das kriegen wir hin“, hat der Landrat zu Beginn der Kreistagssitzung noch der Bürgerinitiative versichert, die kritische Fragen zum geplanten Ausbau des Verkehrslandeplatzes Elchingen stellte. Als er das Thema dann präsentiert, streicht Klaus Pavel kurzerhand die heiklen Passagen aus der Vorlage – „um einen Konsens zu finden.“ weiter
SÄNGERLUST LIPPACH Der Junge Chor wird vorgestellt

Liederabend im Herbst

Den Namen des neuen Jungen Chores will bei der Sängerlust noch niemand verraten. Aber wahrscheinlich klingt dieser Name genauso gut wie die Versprechungen, die der „Liederabend im Herbst“ macht. Am Samstag, 24. November, stellt sich der Junge Chor in einem Konzert ab 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Lippach vor. weiter
  • 250 Leser
jubiläumsfeier 40 Jahre Ski-Abteilung TSV Hüttlingen

Mit großem persönlichen Einsatz

Das gesellige Miteinander besaß in der 1967 gegründeten Skiabteilung im TSV Hüttlingen neben der sportlichen Herausforderung auf den Brettern stets ebenso hohen Stellenwert. Da nahm es nicht Wunder, dass bei der „Geburtstagsfeier“ zum 40-jährigen Bestehen eine lupenreine „Apres-Ski-Berghütte“ aufgebaut war. weiter

Mitarbeiterehrung der Abtsgmünder Bank

Vorstandsvorsitzender Eugen Bernlöhr freute sich über die große Anzahl der zu ehrenden Mitarbeiter. In einer Feierstunde ging er auf die verschiedenen Entwicklungen der Jubilare ein und hob hervor, dass die Mitarbeiter im Rahmen der Aus- und Weiterbildung eigenständig sehr aktiv sind. Eugen Bernlöhr überreichte Ralf Prickler, Prokurist und Leiter der weiter
einzelhandel Es tut sich was im Industriegebiet Neunheim

Neue Eigentümer, neue Märkte

Im Kaufland im Industriegebiet Neunheim tut sich einiges. Dort wird demnächst unter anderem ein DM-Drogeriemarkt sowie vielleicht auch der Textiler „kik“ einziehen. Von der Öffentlichkeit quasi unbemerkt hat derweil der ganze Gebäudekomplex des Kauflands einen neuen Eigentümer gefunden, Kaufland ist nur noch Mieter. weiter
  • 203 Leser

Neue VR-Bank-Chefs

Ellwangen   Bei der VR-Bank wurden gestern die Vorstandsämter von Hans-Peter Weber und Alexander Düssil neu besetzt. Mit Christa Faiß aus Pfullingen wird eine Frau die VR-Bank führen. Ihr zur Seite steht mit Jürgen Hornung aus Wasseralfingen künftig ein „Eigengewächs“. (Mehr dazu heute auf unserer regionalen Wirtschaftsseite.) weiter
  • 416 Leser
Glosse

Novemberstimmung

Fritz Seifert sieht die Stadt „auf einem guten Weg“, doch die Stimmung unter den Einzelhändlern ist schlecht. Dieses verflixte Kaufland! Wie soll man dagegen ankommen?Ob am Marktplatz tatsächlich ein Investor den großen Magneten als Heilsbringer für die ganze Innenstadt baut? Ohne Parkplätze?Unter dem Pflaster liegt ein Friedhof, da wird weiter
  • 170 Leser
GEMEINDERAT ROSENBERG Haushaltsplan 2008 beraten

Nächste Großprojekte warten

Nichts Neues aus Rosenberg: Die Gemeinde steht finanziell blendend da. Das wurde bei den jüngsten Haushaltsplanberatungen für das Jahr 2008 einmal mehr deutlich. Nachdem die Mammutvorhaben Virngrundhalle/Sporthalle gerade erst abgeschlossen sind, stehen bereits neue Großvorhaben auf der Agenda der Gemeinde. weiter
  • 178 Leser
MITTELHOFSCHULE Neue Bläser- und Streicherklasse eingerichtet

Pilotprojekt mit Vorbildcharakter

In Kooperation mit der Städtischen Musikschule konnte die Mittelhofschule in diesem Jahr ein Angebot für ihre Schüler auflegen, das es so bis dato noch an keiner anderen Schule der Stadt gibt. Zu unglaublich günstigen Konditionen erhalten hier Grund- und Hauptschüler Instrumentalunterricht – das Ganze ist fest eingebunden in den Stundenplan und weiter
  • 194 Leser

Platz für die Jugend

stuttgart   Ein Jugendplatz im Silberburgpark im Bereich Mörike- und Silberburgstraße wurde nun eingeweiht. Der Platz entstand auf einem Teilbereich des alten Kinderspielplatzes und bietet spezielle Angebote für Jugendliche. Von den Umbaukosten von 70 000 Euro trugen die Stuttgarter Lions-Clubs mit einer Weihnachtsaktion 20 000 Euro bei. weiter

Rendezvous mit Caroline Fetscher

gschwend   „Demokratie beginnt im Kinderzimmer“. Unter diesem Motto lädt das Bilderhaus heute Abend zum Rendezvous mit der Journalistin Caroline Fetscher. Sie ist die Tochter Iring Fetschers, des legendären Frankfurter Politikwissenschaftlers, war Chefredakteurin des Greenpeace Magazins, arbeitete als Publizistin für Spiegel, Geo, weiter

Rockkonzert im Schubart-Gymnasium

aalen   Am Freitag, 23. November, wird nach langer Zeit wieder ein Rockkonzert im Aalener Schubart-Gymnasium stattfinden. Der Abend wird durch die Schülerband des Oberkochener „Ernst-Abbe-Gymnasiums“ eröffnet .Anschließend wird die SG-Lehrerband „Faltenrock“ zu hören sein.Die Band ist schon lange Kult bei den Schülern weiter
  • 311 Leser

Rosenberg ehrt verdiente Sportler

Rosenberg   Neben den Blutspenden wurden in Rosenberg auch die verdienten Sportler der Gemeinde von Bürgermeister Debler ausgezeichnet. Debler wies darauf hin, dass die Hürden für diese Auszeichnung durchaus hoch seien. Nur Meistertitel und nationale Topplatzierungen würden entsprechend belohnt.In diesem Jahr gingen die Ehrungen an folgende weiter
KAMMERMUSIK Heubach

Sattelfest in allen Zeiten

Da geistert einem unwillkürlich die Frage durch den Kopf, welche der beiden Messlatten man nun anlegen soll, welches der besonders aussagefähigen Werke der Schlüssel ist zu einem angemessenen Urteil über Stefan Halders Klarinettenspiel: der Mozart-Evergreen, der offenbart, ob der Interpret sich zu emanzipieren vermag von der Klangstarre des Gewohnten; weiter
  • 126 Leser
grüne Kreisumlage nicht senken – Ostalb gentechnikfrei

Taten beim Klimaschutz

Auf die Energienutzung sowie die Sozial- und Bildungspolitik beziehen sich die Haushaltsanträge der Grünen. Sprecher Ulrich Zumhasch macht zudem deutlich, dass die Fraktion eine Veränderung der Kreisumlage für fatal hält, weil man mit einer Senkung den Konsolidierungskurs gefährde. weiter
Asylanten Kirchengemeinde St. Maria als Gastgeberin

Treffen der Völker

Fast hundert Flüchtlinge folgten der Einladung der Pfarrei St. Maria ins Gemeindehaus zu einem gelungenen Begegnungsnachmittag der Kirchengemeinde St. Maria als Gastgeberin. weiter
  • 158 Leser
familienpolitik Die Stadt gibt 650 000 Euro aus für Sprachförderung, mehr Qualität in den Kindergärten und den Familien-Sozialpass

Vorfahrt für Kinder und Familien

Es ist das wohl letzte Großprojekt von Sozialbürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner: Das neue Konzept für die Familienpolitik soll morgen im Gemeinderat beschlossen werden. Sprachförderung im Kindergarten und ein erweiterter Familien-Sozialpass sind die wichtigsten Bausteine. weiter
  • 196 Leser

Wem gehört der Schmuck?

waiblingen   Die Waiblinger Kriminalpolizei konnte im Februar eine Einbrecherbande festnehmen. Hierbei wurde umfangreiches Diebesgut, vornehmlich Schmuck und Münzen, insgesamt über 400 Teile, gefunden. Mittlerweile konnten über 50 Wohnungseinbrüche im Großraum Stuttgart geklärt werden, die man bis in die 90-er Jahre zurückverfolgen konnte. weiter
Guten Morgen

Zielkonflikt

Wer kennt ihn nicht, den Zielkonflikt in deutschen Wohnzimmern? Für die eine, eher männlich geprägte Seite, ist es völlig aus der Welt, am Samstag an etwas anderes als das Fußball-Länderspiel auch nur zu denken. Die andere, ziemlich weiblich geprägte Partei, findet den zarten Liebesfilm zwingend naheliegend. Manchmal geht die männliche Seite dann nach weiter
theater der stadt aalen Ensemble probt für das Kinderstück„Kiebich und Dutz“ von F. K. Waechter

Zwei in einer großen Welt

Die „Pinguine“ haben sich am Wochenende endgültig aus dem Theater der Stadt Aalen verabschiedet. Doch kein Grund, traurig zu sein, denn schon bald feiert das neue Kinderstück Premiere. Die Proben zu „Kiebich und Dutz“ von F.K. Waechter laufen jedenfalls schon auf Hochtouren. Worum es geht? Um Mut, Freundschaft und eine Reise weiter

Regionalsport (9)

Volleyball Damen – Bezirksliga

Auswärtssieg für DJK-Damen

Die Damen der DJK Aalen konnten ihr Spiel in Eislingen siegreich gestalten. Vollgas und eine offensive Ausrichtung waren die Grundlage für den Auswärtssieg. weiter
  • 131 Leser
FUSSBALL Bezirksliga – Bopfinger Abteilungsleiter ist verärgert – Keine Schadensersatzklage des FCN

Das Verhältnis ist angekratzt

„Ich fühle mich von der Spruchkammer mit Füßen getreten“, ist Bopfingens Abteilungsleiter Hans-Jürgen Pfitzenmaier verärgert. Auf eine Schadensersatzklage verzichtet die Normannia. Das Urteil der ausgefallenen Partie FC Normannia gegen TV Bopfingen ist rechtsgültig. weiter
  • 5
  • 278 Leser
kegeln Classic Liga – Schrezheim verliert beim Aufsteiger mit 2720:2754

Kathrin Lutz stark

Trotz hervorragender Mannschaftsleistung verlieren die Keglerinnen vom KC Schrezheim mit 2720:2754 beim Aufsteiger Eppelheim. Im für die KC-Damen ungewohnten Rhythmus von nur zwei Durchgängen drehte Corinna Kastner das Spiel für Eppelheim. weiter
  • 168 Leser

Sportmosaik

In Dorfmerkingen hätte man das Spielfeld geräumt. Da waren sich die rund hundert SFD-Anhänger einig, die am vergangenen Freitag vergeblich nach Heidenheim fuhren. Und obwohl die Heidenheimer Presseabteilung den Sportfreunden vor dem Spiel nur kleine Außenseiterchancen eingeräumt hatte, punkteten die SFD doch. Die Stimmung im Fanbus hat nämlich trotz weiter
  • 245 Leser
Hockey Herren – 2. Verbandsliga

Suebia-Herren Tabellenführer

Der erste Spieltag der Hallenrunde verlief für die Herren des HC Suebia Aalen in der Greuthalle sehr erfolgreich. Man konnte die Tabellenführung übernehmen. weiter
  • 208 Leser

Überregional (106)

WAHL / Landrat Pauli zu Mennigs Klageverzicht

'Vernünftig reagiert'

Der Gemeinderat von Meßstetten muss jetzt einen Termin für die Wiederholung der Bürgermeisterwahl finden. So eine Neuauflage ist im Land sehr selten. weiter
  • 244 Leser
AIDS / Uno korrigiert die Zahl der Angesteckten nach unten

2,5 Millionen Infizierte

Trotz aller Mühen im Kampf gegen Aids haben sich 2007 2,5 Millionen Menschen mit der tödlichen Immunschwäche infiziert. Das berichtete das Aidsprogramm Unaids der Vereinten Nationen in Genf. Es rechnet mit 2,1 Millionen Aidstoten in diesem Jahr. Weltweit werden Ende 2007 voraussichtlich 33,2 Millionen Menschen mit dem Aidserreger HIV im Blut leben. weiter
  • 257 Leser
TELEFONAKTION

Alles zum Fonds-Sparen

Investmentfonds gibt es für jeden Anlagewunsch. Die Auswahl ist groß. Welcher ist der richtige? Lieber Aktien- oder Rentenfonds? Lohnt sich der Kauf von Indexfonds? Soll man mit Investmentfonds für die Kinder zu sparen? Wie lässt sich mit Fondssparplänen Vermögen aufbauen, zum Beispiel für den Ruhestand im Alter? Welche Renditen lassen sich erzielen? weiter
  • 364 Leser
ZUSATZUNTERRICHT

Anzeige gegen Rastatter OB

Türkischsprachige Eltern in Rastatt haben Strafanzeige gegen Oberbürgermeister Klaus-Eckhard Walker (parteilos) wegen Rechtsbeugung erstattet. Der Gemeinderat hatte im November 2006 beschlossen, in städtischen Schulen keine Räume mehr für den muttersprachlichen Zusatzunterricht bereitzustellen. Die Stadt hatte in dem Unterricht ein Hindernis für die weiter
  • 300 Leser
KUNST

Arp-Verein gekündigt

Nach jahrelangen Querelen um das Arp-Museum in Rolandseck hat das Land Rheinland-Pfalz die Reißleine gezogen. Das Landeskabinett beschloss gestern, den Rahmenvertrag mit dem umstrittenen Arp-Verein fristlos zu kündigen und forderte den Verein auf, sich aus dem Museum zurückzuziehen. Das Land begründete dies damit, dass der Verein Arp-Kunstwerke verkauft weiter
  • 246 Leser
KINDER

Arztbesuch bald Pflicht

münchenIm Kampf gegen die Misshandlung und Vernachlässigung von Kindern führt Bayern ab 2008 verpflichtende Vorsorgeuntersuchungen ein. Nach einer gestern vom Kabinett beschlossenen Gesetzesvorlage müssen Eltern, die Pflichtuntersuchungen ihrer Kinder ignorieren, mit dem Besuch eines Mitarbeiters des Jugendamtes rechnen. weiter
  • 783 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Südafrika - Kanada 2:0 (2:0) Algerien - Mali 3:2 (1:1) ·Testspiele Bünder SV - Arminia Bielefeld 0:6 (0:4) FSV Oggersheim - 1. FC Kaiserslautern 0:3 (0:2) ·U-21 EM-Qualifikation, Gruppe 9 Luxemburg - Deutschland 0:7 (0:6) Deutschland: Neuer (Schalke 04) - Schwaab (SC Freiburg), Hummels (FC Bayern), Höwedes (Schalke 04) ab 46. weiter
  • 272 Leser
DATENSCHUTZ / Jedes zweite Bundesland darf bereits Autokennzeichen registrieren und abgleichen

Auf Kollisionskurs mit dem Grundgesetz

Das Bundesverfassungsgericht prüft, ob die Polizei massenhaft Autokennzeichen per Videokamera aufnehmen und mit ihren Fahndungslisten abgleichen darf. weiter
  • 348 Leser
FLUGHAFEN

Aufruhr um Gutachten

Opposition und Anliegergemeinden sind empört: Ein Gutachten schlägt neben einer zweiten Startbahn mehr Nachtflüge am Stuttgarter Flughafen weiter
  • 261 Leser
BAHN

Bewegung im Tarifkonflikt

In ihrem Tarifstreit haben die Deutsche Bahn und die Lokführergewerkschaft GDL den Gesprächsfaden wieder aufgenommen. Bahnchef Hartmut Mehdorn und GDL-Chef Manfred Schell erörterten in der Frankfurter Bahnzentrale Wege aus dem Tarifkonflikt. Die Gespräche dauerten gestern Abend an. Zu Einzelheiten nahmen beide Seiten keine Stellung. Die Gespräche hatten weiter
  • 277 Leser
WIRBELSTURM / Katastrophenmeldungen nach Zyklon 'Sidr' in Bangladesch nehmen kein Ende

Bis zu 10 000 Tote befürchtet

3,3 Millionen Betroffene - Es mangelt an Essen, Kleidung, Trinkwasser und Medizin
Die Zahl der Opfer von Zyklon 'Sidr' ist nach offiziellen Angaben auf mehr als 3400 gestiegen. Auch gestern wurden weiterhin hunderte Menschen vermisst. Der Rote Halbmond in Bangladesch befürchtet, die Zahl der Toten könne sogar auf bis zu 10 000 steigen. weiter
  • 246 Leser
FORMEL 1 / Mario Theissen will gleich das erste Rennen gewinnen

BMW bläst zum Angriff

Konkurrenten auf der Strecke statt am grünen Tisch schlagen
Bis zum Start in die neue Formel-1-Saison am 16. März vergeht noch einige Zeit, doch schon jetzt schaltet manches Team einen Gang höher. Zumindest verbal. weiter
  • 316 Leser

CD-Tipp

Am Originalflügel 'Ganz originelle Stücke, aber schwer aufzufassen, es ist eine so ganz eigene Stimmung darin.' So schrieb Clara Schumann über die 'Gesänge der Frühe' (op. 133) ihres Mannes Robert. Die Klavierkomposition von 1853 steht wohl im Zeichen von Schumanns tragischem Tod drei Jahre später in der Nervenheilanstalt. Der Pianist Tobias Koch hat weiter
  • 223 Leser
BÜHNE / Berliner Versuch mit drei Gluck-Opern

Das Drama unmittelbar aus der Musik

Für die antiken Mythen-Stoffe früher Barock-Opern findet sich heute nicht so leicht eine adäquate Form. In Berlin versuchte man es jetzt mit dreimal Gluck. weiter
  • 322 Leser
FINANZEN / Kabinett verabschiedet Finanzplan bis 2011

Dauerhaft ohne neue Schulden

Der mittelfristige Finanzplan des Landes sieht vor, dass Baden-Württemberg bis 2011 keine neuen Schulden mehr macht. Der Plan weist indes noch Lücken auf. weiter
  • 254 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax erholt sich wieder

Ungeachtet der jüngsten Dollar-Schwäche legte der Dax gestern wieder zu und kletterte über die Marke von 7600 Punkten. Damit hat sich der Index der Erholungstendenz der asiatischen Märkte sowie der festen Eröffnungstendenz der Wall Street angeschlossen. Zu den größten Gewinner gehörte unter anderem die Bayer-Aktie. Mit der Entscheidung der US-Gesundheitsbehörde weiter
  • 381 Leser
LIVERPOOL

Der fünfte Bruch in Folge

Die Fußballprofis des FC Liverpool sind zum bevorzugten Ziel von Einbrechern geworden. Wie die Polizei mitteilte, wurde nunmehr der niederländische Nationalspieler Dirk Kuyt das fünfte Opfer dieser Serie, die vor eineinhalb Jahren begonnen hatte. Während Kuyt zu den Vorbereitungen zum Länderspiel gegen Luxemburg in der Heimat war, brachen Unbekannte weiter
  • 262 Leser
AMOKALARM

Der Polizei entwischt

Nach dem Amokalarm an einem Kölner Gymnasium und dem Selbstmord eines verdächtigen Schülers ist die Polizei massiv unter Druck geraten. Psychologen und Presse warfen den Beamten vor, sie hätten den Selbstmord des 17-Jährigen möglicherweise mitverschuldet. Nach Berichten zweier Zeitungen war der Schüler aus einem Gespräch mit Beamten entwischt. Zudem weiter
  • 278 Leser

Der weg zur Em

GRUPPE A Armenien - Kasachstan heute, 16.00 Aserbaidschan - Belgien heute, 18.00 Portugal - Finnland heute, 20.45 Serbien - Polen heute, 20.45 1. POLEN 13 8 3 2 22:10 27 2. Portugal 13 7 5 1 24:10 26 3. Finnland 13 6 5 2 13:7 23 4. Serbien 12 5 5 2 19:9 20 5. Belgien 13 4 3 6 13:16 15 6. Armenien 11 2 3 6 4:12 9 7. Kasachstan 12 1 4 7 10:20 7 8. Aserbaidschan weiter
  • 364 Leser
THEATER

Deutscher Herbst

Das Staatstheater Stuttgart arbeitet sich in dieser Spielzeit am RAF-Terror und seinen Folgen ab. 'Endstation Stammheim - Deutscher Herbst im Schauspiel Stuttgart', ein Film von Niko Apel und Studenten der Ludwigsburger Filmakademie über die Projektwochen am Theater, wird morgen, Donerstag, um 23.45 Uhr in SWR 3 ausgestrahlt. weiter
  • 333 Leser

Deutschland und Italien machen Druck

Deutschland und Italien wollen gemeinsam Druck für eine geschlossene Haltung der EU zur möglichen Unabhängigkeit des Kosovo machen. Das vereinbarten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Italiens Ministerpräsident Romano Prodi. Dieser warb dabei für eine EU-Perspektive für Serbien als Ausgleich für die Unabhängigkeit des Kosovo. Merkel sagte: 'Die weiter
  • 282 Leser
SCHMUGGLER

Diamanten in Kühlboxen

Einen Schmuggler mit sechs Kilogramm Rohdiamanten im Gepäck haben belgische Zollfahnder auf dem Brüsseler Flughafen erwischt. Die ungeschliffenen Edelsteine seien in den doppelten Böden von zwei Kühlboxen versteckt gewesen, teilte der Zoll mit. Der Belgier habe sich als Tourist ausgegeben. Weil er nicht als Diamantenhändler registriert sei, wurden die weiter
  • 249 Leser
FRANKREICH / Auch Lehrer und Postbeamte im Ausstand

Die Streikwelle schwillt an

In Frankreich haben die Gewerkschaften gestern, am siebten Streiktag in Folge, den Arbeitskampf auf den gesamten öffentlichen Dienst ausgedehnt. Der Ausstand der Eisenbahner gegen Rentenkürzungen fiel mit Streiks von Lehrern und anderer Berufsgruppen gegen Stellenabbau und für höhere Gehälter zusammen. Es fuhren erneut die meisten Züge, Busse und Bahnen weiter
  • 319 Leser
NEUBAU / Erste Ausstellung gibt mit 70 Werken von 50 prominenten Künstlern einen Überblick

Doppelte Einladung zum 'Last Supper'

Am Wochenende öffnet in Ulm die Kunsthalle des Sammlers Siegfried Weishaupt
Albers, Uecker, Rothko, Warhol, Longo - europäische und amerikanische Künstlerprominenz der Moderne und Gegenwart trumpft auf 2000 Quadratmetern Ausstellungsfläche auf. Der Sammler Siegfried Weishaupt eröffnet am Wochenende seine Kunsthalle im Zentrum Ulms. weiter
  • 361 Leser
GOLF

Duo wieder erstklassig

Die deutschen Golfprofis Sven Strüver und Marcel Siem haben nach dem Verlust der Tourkarte im Oktober die Spielberechtigung für die Europa-Tour bei der 'Qualifying School' im spanischen Cadiz zurückerkämpft und bleiben erstklassig. Dagegen ist der 23-jährige Benjamin Miarka aus Hannover als 59. nach dem Sechs-Runden-Ausscheidungskampf im San Roque Club weiter
  • 259 Leser
FEIERTAG / Bayerns etwas anderer Umgang mit dem Buß- und Bettag

Eltern arbeiten, Schüler nicht

In Bayern gehen die Uhren anders. Zwar wurde der Buß- und Bettag als Feiertag auch im Freistaat abgeschafft, doch Schulen und Kindergärten bleiben geschlossen.Heute wird fast überall gearbeitet, nur Sachsen macht eine Ausnahme. Zwölf Jahre ist es her, dass der Buß- und Bettag bundesweit als gesetzlicher Feiertag abgeschafft wurde. Der zusätzliche Arbeitstag weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL / U 21-Nationalmannschaft mit lockerem 7:0 in Luxemburg

EM-Endrunde weiter fest im Visier

Die deutschen U-21-Junioren haben die angestrebte Teilnahme an der EM-Endrunde 2009 weiterhin fest im Visier und mit dem höchsten Sieg in 2007 einen versöhnlichen Jahresabschluss gefeiert. Die DFB-Auswahl kam gestern Abend in Luxemburg zu einem ungefährdeten 7:0 (6:0)-Erfolg und somit zum dritten Sieg im vierten Qualifikationsspiel der Gruppe 9. Vor weiter
  • 226 Leser
GEWALT

Entführerduo festgenommen

Zwei Männer haben in Mannheim einen 27-Jährigen aus einer Kneipe gelockt, zusammengeschlagen, beraubt und dann entführt, um noch in seine Wohnung zu kommen. Nach Angaben der Polizei hatten die beiden dem Mann zunächst 80 Euro Bargeld, ein Handy, eine Uhr und eine Halskette entrissen. Dann schleppten sie ihn zu einem Auto und zwangen ihn, die Anschrift weiter
  • 205 Leser
MVV

Ergebnis stagniert

Der Mannheimer Energieversorger MVV hat im abgelaufenen Geschäftsjahr wegen des milden Winters sein operatives Vorjahresergebnis nur knapp erreicht. Wie die im S-Dax notierte MVV Energie AG mitteilte, lag das Ebit bei 199 Mio. EUR (Vorjahr: 201 Mio. EUR). Der Umsatz stieg im Geschäftsjahr 2006/07 (30. September) um 4 Prozent auf 2,3 Mrd. EUR. weiter
  • 605 Leser
VERBRAUCHER

EU verspricht mehr Rechte

Der europäische Binnenmarkt ist nicht nur für Großunternehmen da. Die EU-Kommission will die Rechte von Kleinbetrieben und Verbrauchern stärken. weiter
  • 330 Leser
WÄHRUNG

Euro so stark wie noch nie

Der Euro hat gestern mit einem Sprung über die Marke von 1,48 US-Dollar seine Rekordjagd fortgesetzt. In der Spitze kletterte die europäische Gemeinschaftswährung bis auf 1,4814 Dollar. Damit war der Euro so teuer wie noch nie seit seiner Einführung 1999. Der alte Höchststand vom 9. November bei 1,4751 Dollar wurde deutlich übertroffen. Bis zum späten weiter
  • 335 Leser
CERBERUS / Wegen der Kreditkrise in den USA

Finanzinvestor stutzt Projekte

Der US-Finanzinvestor Cerberus bläst wegen Finanzierungsproblemen infolge der Kreditkrise gleich mehrere Milliardenprojekte ab oder will sie zurückschrauben. Der größte US-Maschinenvermieter United Rentals besteht jedoch auf der vereinbarten Übernahme durch Cerberus und hat nun gegen einen Rückzug vom 4 Mrd. Dollar betragenden Kauf geklagt. Cerberus, weiter
  • 384 Leser
OBERLIGA / Gisdol tritt nach Krach mit Spielern zurück

Gaudino übernimmt Großaspach

Markus Gisdol, Trainer des Fußball-Oberligisten SG Sonnenhof Großaspach, ist überraschend zurückgetreten. Der 38-Jährige wollte sich von drei Spielern wegen Disziplin- und Lustlosigkeit trennen, was der Verein allerdings ablehnte. 'Damit gab es keine Basis mehr für eine Zusammenarbeit', sagte Gisdol. Dass es sich bei den drei Akteuren um Hakan Atik, weiter
  • 363 Leser
EU / Brüssel will die Agrarförderung umschichten

Gerechter verteilen

Die EU-Kommission will die Direktzahlungen an die europäischen Landwirte umschichten. Große Betriebe sollen weniger, kleine mehr Geld erhalten. weiter
  • 400 Leser
EU / Mit dem Grundlagenvertrag kommt auch die Reform des EU-Parlaments

Gesetzgebung statt langer Reden

Wird der neue europäische Grundlagenvertrag wie geplant Wirklichkeit, dann gewinnt das Europäische Parlament in Straßburg innerhalb der EU erheblich an Bedeutung. Dort rüstet man sich deshalb bereits für die Anforderungen der parlamentarischen Zukunft. Effizientere Sitzungen, straffere Tagesordnungen und weniger Redezeit für die Vertreter aus der EU-Kommission weiter
  • 373 Leser
FUSSBALL / U-21-Nationalmannschaft als Sprungbrett

Gladbachs Marin auf gutem Weg nach oben

Als Marko Marin nach seiner Gala-Vorstellung im Trikot der deutschen U-21-Nationalmannschaft am vergangenen Freitag beim 3:0 gegen Island im Hintergrund sitzend den Worten seines Trainers lauschte, wartete der Jungprofi von Zweitliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach zunächst vergebens auf ein überschwängliches Lob von Dieter Eilts. 'Es besteht weiter
  • 319 Leser
Spinne des Jahres

Haariges Langbein

Die meisten Menschen kennen den behaarten Langbeiner, viele erschrecken sich vor ihm, jetzt ist er zur Spinne des Jahres 2008 gekürt worden: Die Große Winkelspinne (Tegenaria atrica) lebt in Ecken und Winkeln menschlicher Behausungen. Immer mal wieder taucht sie in Badewannen oder Waschbecken auf und sorgt mit ihren bis zu zehn Zentimetern Beinspannweite weiter
  • 237 Leser
EISHOCKEY / Sanierung des Stadions Thema im Gemeinderat

Hitzige Diskussionen über die Zukunft des Eissports

Der Gemeinderat von Villingen-Schwenningen entscheidet heute über die Zukunft des Eisstadions. Zur Wahl stehen Bauvarianten für 7,5 und 10,5 Millionen Euro. weiter
  • 323 Leser
STREIT

Hoeneß an Völlers Seite

Während DFB-Chef Theo Zwanziger ein rasches Ende des Streits zwischen Rudi Völler und Oliver Bierhoff forderte, goss Bayern-Manager Uli Hoeneß Öl ins Feuer. weiter
  • 269 Leser
CAMPING

Holländer sind spitze

Jetzt ist es amtlich: Die Holländer sind die mit Abstand größte ausländische Gästegruppe auf deutschen Campingplätzen. Sie haben von Januar bis September mit ihren Wohnmobilen 1,9 Millionen Nächte auf deutschem Boden verbracht, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die zweitgrößte Reisegruppe sind die Dänen gefolgt von Schweizern und Briten. weiter
  • 335 Leser
AFRIKA

Hyänen töten Hirten

Einem Rudel Hyänen ist Kenianer (35) zum Opfer gefallen. Zuvor soll er jedoch einen Löwen besiegt haben, schreibt die Zeitung 'Daily Nation': Moses Lekalau sei in der nördlichen Region Maralal von dem Löwen attackiert worden. Im Kampf konnte er das Tier mit bloßen Händen töten. Gegen die Hyänen, die ihn unmittelbar danach angriffen, hatte er keine Chance. weiter
  • 289 Leser
karlsruher SC

Iaschwili droht Pause

Beim georgischen Fußball-Nationalspieler Alexander Iaschwili vom Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher SC besteht der Verdacht auf Pfeiffersches Drüsenfieber. Der 30 Jahre alte Angreifer, der vor der Saison aus Freiburg kam, muss - sollte sich der Verdacht bestätigen - mit einer Pause von drei Monaten rechnen. Die Karlsruher haben in Torwart Markus Miller weiter
  • 239 Leser
RAUCHVERBOT

IHK: Lücke im Gesetz nutzen

Das Nebenzimmer als Nichtraucherraum ausweisen und im Schankraum qualmen? Die Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee rät bei Gästeschwund den Wirten, eine Lücke im Nichtraucherschutzgesetz zu nutzen. Die Kneipiers könnten den Schankraum zur Raucherzone erklären, teilte die IHK in Konstanz mit. Das Gesetz schreibe zwar vor, dass das Rauchen weiter
  • 315 Leser
AIR BERLIN / Operativer Gewinn stagniert

Im kommenden Jahr abheben

Die deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hat nach der Übernahme des Ferienfliegers LTU im dritten Quartal einen operativen Gewinn auf Vorjahresniveau eingeflogen. Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres stieg das Ergebnis vor Zinsen und Steuern um 0,7 Prozent auf 69,8 Mio. EUR. Unterm Strich gab es dank eines verbesserten Finanz- und Steuerergebnisses weiter
  • 319 Leser
ENERGIEKONZERNE / Die Entsorgungssparte wird nicht nur von der ENBW entsorgt

Immer Ärger mit dem Müll

Der Ausflug der Energiekonzerne in die Abfallwirtschaft ist beendet, sie haben sich mit Verlusten zurückgezogen. Auch die ENBW hat ihre Entsorgungstochter U-Plus schon verkauft. Ärger gibt es jetzt noch wegen der Thermoselect-Müllverbrennungsanlage in Karlsruhe. weiter
  • 505 Leser
INTERVIEW / Skilangläuferin Evi Sachenbacher-Stehle: Kein Problem mit dem neuen Trainingskonzept

Jede kann von der andern etwas abschauen

Zwar hat Evi Sachenbacher-Stehle ihren Mentor Wolfgang Pichler nicht mehr direkt an ihrer Seite. Vor dem Start in die neue Weltcup-Saison unter Stützpunkttrainer Ismo Hämäläinen wirkt die beste deutsche Skilangläuferin des vergangenen Jahres aber so gelöst wie selten. weiter
  • 287 Leser
MORDE

Kannibale als Polizeihelfer

Der als 'Kannibale von Rotenburg' bekannt gewordene Armin Meiwes soll helfen, angebliche Morde an jungen Männern aufzuklären. Polizei und Staatsanwaltschaft Leipzig prüfen Hinweise des zu lebenslanger Haft Verurteilten, wie die Behörden mitteilen. Vergangene Woche hatten Leipziger Kriminalbeamte Meiwes im Gefängnis in Kassel vernommen. Dabei erläuterte weiter
  • 246 Leser
UNGLÜCK / Feuer, Rauch und Geröll behindern die Rettungsarbeiten

Kaum noch Hoffnung für die vermissten Bergleute

Nach dem schwersten Grubenunglück in der Ukraine seit 1991 bestehen kaum Hoffnungen, die noch vermissten Arbeiter in 1000 Metern Tiefe lebend zu finden. Feuer, Rauch und Geröll behinderten weiter die Arbeit der Rettungskräfte, die nicht mehr daran glaubten, noch Überlebende zu finden. Im ganzen Land wehten die Flaggen auf Halbmast, während die Menschen weiter
  • 286 Leser
JUSTIZ / Weiter Warten auf den nächsten Termin

Kein Durchbruch im Marco-Prozess

Den Anwalt des deutschen Angeklagten macht die Entscheidung des Gerichts in Antalya 'sprachlos'
Der aus dem niedersächsischen Uelzen stammende Schüler Marco W. muss weiter in türkischer Untersuchungshaft bleiben. Der 17-Jährige wurde in ein anderes Gefängnis verlegt. Der nächste Gerichtstermin im Missbrauchsverfahren ist der 14. Dezember. weiter
  • 294 Leser
Deutsche Telekom

Kein Interesse an EDS

Die Deutsche Telekom ist laut Konzernkreisen nicht an einer Übernahme des amerikanischen IT-Dienstleisters EDS interessiert. Ein entsprechender Bericht der 'Financial Times Deutschland' sei 'abseitig'. Die Zeitung hatte geschrieben, das die Telekom einen Milliardenzukauf zur Stärkung ihrer angeschlagenen Geschäftskundensparte T-Systems erwäge. weiter
  • 1066 Leser
BOXEN

Klitschko erfüllt sich Traum

Wladimir Klitschko will Weltmeister aller Box-Vereinigungen werden. Der IBF- und IBO-Champion trifft im Februar auf WBO-Titelträger Sultan Ibragimow (Russland). weiter
  • 238 Leser
STERBEHILFE / Ankündigung der Organisation Dignitate sorgt für Wirbel

Koalitionspolitiker fordern neuen Straftatbestand

Spitzenpolitiker der Koalition wollen gegen gewerbsmäßige Sterbehilfe in Deutschland vorgehen. Der stellvertretende Unions-Fraktionschef Wolfgang Bosbach (CDU) forderte gestern sogar, einen neuen Straftatbestand zu schaffen. Der innenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Dieter Wiefelspütz, will zunächst ein Betätigungsverbot für Vereine wie der Sterbehilfe-Organisation weiter
  • 280 Leser
INTERNET

KOMMENTAR: Augen auf im Netz

Animierte bunte Bildchen, Popup-Fenster und ein vielleicht vorschneller Mausklick: Was virtuell oft spielerisch daherkommt, ist ein Spiegel des realen Alltags und ebenso ernst zu nehmen. Im Internet wird gekauft, verkauft, versteigert - und abgezockt. Das weltweite Netz ist längst zum Wirtschaftsraum geworden, in dem auch Kriminelle in die eigene Tasche weiter
  • 256 Leser
STERBEHILFE

KOMMENTAR: Ein Verbot greift zu kurz

Zugegeben, es fällt schwer, einen kühlen Kopf zu behalten, wenn es um die Frage von Leben und Tod geht. Umso wichtiger ist, dass in der Debatte um die Hilfe zum Suizid Schwerstkranker darauf verzichtet wird, die eigene moralische Haltung als die allein gültige darzustellen oder sie gar anderen Menschen aufzwingen zu wollen. Der Ruf nach einem Verbot weiter
  • 331 Leser
RENTE

KOMMENTAR: Unverzichtbares Ruhekissen

Nach jahrelangen Hiobsbotschaften kommen von der gesetzlichen Rentenversicherung endlich gute Nachrichten: Sie macht in diesem Jahr einen Überschuss von voraussichtlich 1,2 Mrd. Euro. Wer da gleich nach höheren Renten oder niedrigeren Beiträgen schreit, unterliegt der Faszination großer Zahlen: Angesichts von rund 230 Mrd. EUR, die allein in diesem weiter
  • 383 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis steigt wieder Der Ölpreis ist wieder über die Marke von 96 Dollar geklettert. Im Computerhandel in New York stieg der Preis für einen Barrel (159 Liter) US-Leichtöl zwischenzeitlich um 1,80 auf 96,44 Dollar. Kritiker droht Niederlage Dem Kritiker des ehemaligen Daimler-Chrysler-Konzerns, Jürgen Grässlin, droht eine Niederlage gegen den Autohersteller weiter
  • 377 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fahrer nicht angeschnallt: tot Der 64-jährige Fahrer eines Abschleppwagens ist gestern bei einem Unfall auf der A 8 nahe Pforzheim ums Leben gekommen. Der Polizei zufolge war er am Morgen von Stuttgart in Richtung Karlsruhe unterwegs, als er am Ende einer Steigung auf einen Sattelschlepper auffuhr. Das Fahrzeug schleuderte in die Mittelleitplanke. Der weiter
  • 177 Leser
KOSOVO

LEITARTIKEL: Schlechtwetterfront

Die Zahl der weltpolitischen Baustellen ist beachtlich. Erwähnt seien - neben dem chronischen Krisenkontinent Afrika - Irak und Iran, der Nahe Osten, über den nächste Woche verhandelt werden soll, Pakistan und Afghanistan. Gestern ging es zum wiederholten Male um den Kosovo, die südserbische Provinz, deren albanische Bevölkerungsmehrheit es für unzumutbar weiter
  • 290 Leser

Leute im Blick

Prinz Harry Großbritanniens Prinz Harry (23) hat sich Zeitungsberichten zufolge wieder mit seiner Ex-Freundin Chelsy Davy versöhnt. Die 22-Jährige habe Harry verziehen, dass er sich an ihrem Geburtstag im Oktober lieber das Endspiel der Rugby-WM in Paris anschaute statt den Tag mit ihr zu verbringen, berichtete die britische Boulevard-Zeitung 'Daily weiter
  • 359 Leser
EM-QUALIFIKATION / Podolski heute gegen Wales erneut im linken Mittelfeld

Löw setzt voll auf Angriff

Briten wollen ein Debakel mit allen Mitteln verhindern - Hilbert neu im Team
Tempo, Tricks und viele Tore: Auch beim Länderspiel-Finale 2007 setzt Joachim Löw voll auf Offensive und will das von ihm sehr defensiv erwartete walisische Team mit einem aus dem Mittelfeld vorstürmenden Lukas Podolski überrennen. Die Waliser wollen die Krallen zeigen. weiter
  • 348 Leser
RENTENVERSICHERUNG / Trotz gut gefüllter Kassen

Magere Erhöhung winkt

Beitragssenkung erst für 2011 in Aussicht gestellt
Die Rentenkassen sind derzeit besser gefüllt als erwartet. Dennoch winkt Mitte 2008 nur eine Rentenerhöhung von 1 Prozent. Erst 2011 wird der Rentenbeitrag um 0,5 Prozentpunkte gesenkt - wenn sich die Wirtschaft so gut entwickelt wie erhofft. weiter
  • 440 Leser
TÜRKEI

Marco W. bleibt in Haft

Marco W. aus dem niedersächsischen Uelzen muss weiter in türkischer Untersuchungshaft bleiben. Das Gericht in Antalya vertagte den Missbrauchsprozess auf den 14. Dezember. Der 17-jährige Schüler soll das 13-jährige englische Mädchen Charlotte im Osterurlaub in der Türkei sexuell missbraucht haben. Marcos Anwalt Michael Nagel zeigte sich enttäuscht über weiter
  • 295 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 80,92 bis 81,52 (81,22) 1501 bis 2000 l 77,89 bis 77,95 (77,92) 2001 bis 2500 l 76,40 bis 76,64 (76,52) 2501 bis 3500 l 74,38 bis 75,45 (74,92) 3501 bis 4500 l 73,90 bis 74,38 (74,14) 4501 bis 5500 l 72,59 bis 73,78 (73,19) 5501 bis 6500 l weiter
  • 342 Leser
GESELLSCHAFT / UN-Kinderrechtskonvention wurde vor 18 Jahren verabschiedet

Missstände vor der eigenen Haustür

In Deutschland gelten heute 14 Prozent aller Minderjährigen als arm
Jedes Kind hat das Recht auf einen angemessenen Lebensstandard. Das ist in der UN-Kinderrechtskonvention verankert. Doch selbst im reichen Deutschland kämpfen Familien mit Einkommensarmut. Sogar Gewalt und Vernachlässigung gehören zum Alltag. weiter
  • 310 Leser
FESTIVAL / Eine Marathon für hartgesottene Theaterfans

Mit dem Bus zur Bühne

Das Theater-Festival 'Impulse', ein Wettbewerb freier Bühnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, bietet einen Sonder-Service: Mit Bussen können sich hartgesottene Theaterfans im Laufe einer Nacht gleich zu mehreren Aufführungen chauffieren lassen. Die 'Marathons' per Bus mit Wegzehrung und Nackenkissen sollen das Festivalgefühl unter den Theaterfans weiter
  • 209 Leser
DEUTSCHE BANK / Mehr ausländische Investoren

Mittelstand im Blick

Der deutsche Mittelstand ist für Experten Weltspitze. Das macht ihn für ausländische Investoren interessant. Feindliche Übernahmen braucht er nicht zu befürchten. weiter
  • 368 Leser

Na sowas . . .

Ein Irischer Wolfshund namens Jimmy hat in München zum zweiten Mal in diesem Jahr Einbrecher aus der Wohnung seines Herrchens vertrieben. Die Täter öffneten diesmal gewaltsam die Terrassentür der Erdgeschoss-Wohnung, als deren 31 Jahre alter Besitzer nicht zu Hause war. Beim Anblick des 80 Zentimeter großen Wolfshundes ergriffen die Täter die Flucht. weiter
  • 152 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Militär klagt gegen Fotografen Das US-Militär im Irak hat eine Klage gegen einen Fotografen der Nachrichtenagentur AP eingereicht, der nach Einschätzung des Pentagon der Terrorbeihilfe schuldig sein soll. Der Fotograf Bilal Hussein wird seit 19 Monaten von den US-Streitkräften festgehalten. Die Klage wurde nun beim irakischen zentralen Strafgericht weiter
  • 326 Leser
LANDESREGIERUNG

Neue Aufgabe für Tappeser

Julian Würtenberger (50), bisher Amtschef im baden-württembergischen Wissenschaftsministerium, wird neuer Regierungspräsident in Freiburg. Der gebürtige Freiburger tritt am 1. Januar die Nachfolge von Sven von Ungern-Sternberg an, der altersbedingt aufhört. Neuer Amtschef im Wissenschaftsressort wird der Rottenburger Oberbürgermeister Klaus Tappeser weiter
  • 251 Leser
GEWALT / Diskussionen ein Jahr nach dem Amok-Alarm

Notfallpläne an allen Schulen

Zuletzt Aufregung um Drohung in Böblingen: Zwei Mädchen leisten sich üblen Scherz
Nach dem geplanten Amoklauf in Köln lässt Nordrhein-Westfalen jetzt 'Notfallordner' an Schulen verteilen. In Baden-Württemberg sind Notfallpläne und Krisenteams schon seit Juni 2006 vorgeschrieben. Ausgefüllte Formulare allein bringen aber im Ernstfall wenig. weiter
  • 310 Leser
volleyball-damen

Pachale kehrt zurück

Nach sechs Jahren Abstinenz gibt die frühere Haupt-Angreiferin Hanka Pachale überraschend ihr Comeback in der deutschen Volleyball-Auswahl. Die Ex-Schwerinerin, seit vielen Jahren Profi in Italien, will beim europäischen Olympia-Qualifikationsturnier (15. bis 20. Januar in Halle/Westfalen) zurückkehren. Pachale war früher mehrfach in Querelen verwickelt. weiter
  • 698 Leser
LITERATUR

Politiker und Promis lesen vor

Bundesbildungsministerin Annette Schavan und viele weitere Politiker und Prominente wollen Kindern in Baden-Württemberg diesen Freitag, am 'Vorlesetag', Lust aufs Lesen machen. 'Vorlesen ist eine wunderbare Sache - für alle, die vorgelesen bekommen, aber auch für diejenigen, die vorlesen', sagt Schavan, die in der Ulmer Stadtbibliothek unter anderem weiter
  • 193 Leser
SCHÜLERKONGRESS

Qualität an den Schulen

Der Landesschülerbeirat, die Interessenvertretung der Schüler in Baden-Württemberg, veranstaltet am Freitag und Samstag den 6. Landesschülerkongress. Es werden mehr als 600 Teilnehmer erwartet. Die Tagung in Rust (Ortenaukreis) befasst sich vor allem mit der Qualitätsentwicklung an den Schulen. Seit Beginn dieses Schuljahres finden an den öffentlichen weiter
  • 295 Leser
ARCHÄOLOGIE

Romulus-Grotte entdeckt

Archäologen haben in Rom die Grotte entdeckt, in der nach der Legende eine Wölfin den Stadtgründer Romulus und seinen Zwillingsbruder Remus gesäugt haben soll. Es handele sich mit fast an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um diese Höhle, erklärte der Archäologie-Professor Andrea Carandini. 'Das ist eine der großartigsten Entdeckungen, die jemals weiter
  • 256 Leser
EM-QUALIFIKATION / England muss sich heute auf harte Gegenwehr einstellen

Russen-Milliardär lockt Kroaten mit Luxusautos

Wenn alles nach Plan läuft, qualifizieren sich heute England, Portugal, die Türkei und Schweden als letzte von 16 Teams für die Fußball-Europameisterschaft 2008. Wobei der englische Gegner Kroatien durch die Aussicht auf teure Luxus-Limousinen angestachelt werden soll. weiter
  • 289 Leser
T-MOBILE / Exklusivvertrieb des I-Phone wird zum juristischen Zankapfel

Schadenersatzforderung angedroht

Das I-Phone beschäftigt in Deutschland nun auch die Bundesnetzagentur. Die exklusive Koppelung des Apple-Handys an das Mobilfunknetz von T-Mobile verstoße gegen die Mobilfunklizenzvereinbarung, sagte eine Sprecherin des Mobilfunkproviders Debitel. Bei der Bundesnetzagentur sei daher ein Lizenzverstoß angezeigt worden. Die Telekom will derweil um die weiter
  • 350 Leser
AUSSENPOLITIK

Schröders Kritik an Merkel empört Union

Die neue Kritik von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) an der Außenpolitik seiner Nachfolgerin Angela Merkel (CDU) kühlt das Klima in der großen Koalition weiter ab. weiter
  • 321 Leser

Sechs Millionen Hilfe

Die Vereinten Nationen haben eine Gesamtsumme von neun Millionen Dollar (sechs Millionen Euro) für die Opfer des Zyklons in Bangladesch bereitgestellt. Das bestätigte eine Sprecherin des UN-Koordinationsbüros für humanitäre Angelegenheiten in Genf. Dies sei nur der Anfang, um den weit über drei Millionen Betroffenen zu helfen. weiter
  • 307 Leser
KOSOVO / Begrenzte Autonomie vorgeschlagen

Serbien für Kompromiss

EU-Außenbeauftragter: Lösung auch ohne Russland möglich
Im Streit um die Unabhängigkeit des Kosovo hat Serbien vorgeschlagen, der Provinz eine beschränkte Autonomie zuzugestehen. Der künftige Ministerpräsident des Kosovo, Hashim Thaci, will die Unabhängigkeit erst nach Gesprächen mit den USA und der EU erklären. In den Verhandlungen über die Zukunft des Kosovo hat Serbien gestern einen neuen Kompromissvorschlag weiter
  • 309 Leser

So wollen sie spielen

·Deutschland: Lehmann (FC Arsenal London/38 Jahre/50 Länderspiele) - Hilbert (VfB Stuttgart/23/6), Mertesacker (Werder Bremen/ 23/38), Manuel Friedrich (Bayer Leverkusen/28/8), Lahm (FC Bayern/24/36) - Fritz (Bremen/26/10), Borowski (Bremen/27/30), Hitzlsperger (VfB Stuttgart/25/29), Podolski (FC Bayern /22/43) - Klose (FC Bayern/29/71), Gomez (VfB weiter
  • 330 Leser
NATURSCHUTZGEBIET

Stadt kauft sich eine Insel

Die amerikanische Metropole New York kauft sich eine Insel. Das knapp 2,8 Hektar große unbewohnte Landstück im East River zwischen den Stadtteilen Bronx und Queens soll für 2 Millionen Dollar (1,3 Millionen Euro) in den Besitz der Metropole übergehen, meldet die 'New York Times'. South Brother Island war 1975 für den symbolischen Betrag von 10 Dollar weiter
  • 226 Leser

Stichwort: Kennzeichenerfassung

Für die automatische Erfassung von Kfz-Kennzeichen werden die Nummernschilder fotografiert und mit Hilfe einer entsprechenden Software in einem Kennzeichen-Lesegerät verarbeitet. In Schleswig-Holstein werden hierzu stationäre und mobile Geräte eingesetzt. Die Nummer wird noch im Lesegerät mit den Fahndungsdateien der Polizei abgeglichen und umgehend weiter
  • 264 Leser
UNFALL

Sturz aus Linienbus

Drei Schüler sind in Königsbach-Stein (Enzkreis) aus einem fahrenden Bus gefallen. Ein elfjähriger Bub wurde verletzt. Nach Angaben der Pforzheimer Polizei hatte sich in einem Kreisverkehr aus bisher unbekannter Ursache eine Hintertür geöffnet. Beim Sturz aus dem Linienbus kam der Elfjährige unter ein Rad, wurde aber zum Glück nur leicht verletzt. weiter
  • 325 Leser

Telegramme

fussball: Der frühere DFB-Trainer Holger Osieck ist Kandidat für die Nachfolge Ivica Osims (Schlaganfall) als Nationaltrainer Japans. Der Verband hofft aber noch auf eine Genesung Osims.tennis:Der Schweizer Roger Federer hat in einem Schaukampf in Seoul den früheren Weltranglisten-Ersten Pete Sampras (USA) 6:4, 6:3 bezwungen.eishockey:DEL-Spitzenklub weiter
  • 253 Leser
ISLAMISTEN

Terrordrohung per Video

Ein neues islamistisches Drohvideo, das sich gegen Österreich und Deutschland richtet, ist dem Österreichischen Rundfunk (ORF) zugespielt worden. In dem Video würden beiden Ländern indirekt Anschläge angedroht, falls Österreich und Deutschland nicht ihre Soldaten aus Afghanistan abzögen, hieß es auf der Internetseite des ORF. Absender ist den Angaben weiter
  • 300 Leser
AUKTION

Teure Elfenbeintafel

Eine Elfenbeintafel aus dem 14. Jahrhundert hat bei einer Versteigerung in Paris einen Preis von gut vier Millionen Euro erzielt. Dies ist der höchste Preis, der je für ein mittelalterliches Kunstwerk gezahlt worden sei, teilte das Aktionshaus Sothebys mit. Die zweiteilige Tafel, die etwas größer ist als ein Din A 4-Blatt, zeigt die Leidensgeschichte weiter
  • 908 Leser
PROZESS

Todesschüsse gestanden

Eigentlich habe er den jungen Männern nur einen Schrecken einjagen wollen, erklärte ein 29-Jähriger vor Gericht. Jetzt muss er sich wegen Mordes verantworten. weiter
  • 282 Leser
UMFRAGE / Halbzeitbilanz für die Große Koalition

Top-Manager sehen Regierung auf gutem Weg

Die Führungskräfte der deutschen Wirtschaft bescheinigen der Großen Koalition eine positive Halbzeitbilanz. Laut einer repräsentativen Umfrage des Psephos-Instituts unter mehr als 800 Führungskräften sind 78 Prozent der Top-Manager der Ansicht, dass das Regierungsbündnis von Union und SPD 'weitgehend auf dem richtigen Weg' ist. Im Verlauf der vergangenen weiter
  • 321 Leser
WEIHNACHTSMÄRKTE / In den nächsten Tagen locken die Stände in vielen Städten im Südwesten

Tradition verkauft sich gut

Baumschmuck, Räuchermännchen, Glühwein und Bratwurst bis zum Fest
Drei bis vier Wochen lang öffnen in den kommenden Tagen die Weihnachtsmärkte in Baden-Württemberg. Sie werden bei den Einheimischen und Touristen aus den Nachbarländern immer beliebter. Trotz des immer bunteren Angebots setzen die Marktmacher auf Tradition. weiter
  • 460 Leser
SCHULSPORT

Täglich Bewegung

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Kultusministerkonferenz (KMK) haben sich für die Einführung einer täglichen Sportstunde in Grundschulen ausgesprochen. Bewegung müsse sich durch den schulischen Alltag ziehen. Das Ziel müsse es sein, die Qualität und das Bewusstsein des Schulsports zu verbessern, so die Empfehlungen. weiter
  • 393 Leser
AUTOFAHRER

Tödliches Ende einer Flucht

Ein 23-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Dienstag auf der Flucht vor der Polizei ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben hatte er auf der Raststätte Sindelfinger Wald sein Auto betankt und wollte weiterfahren, ohne zu bezahlen. Dabei fuhr er einen Polizisten an, der ihn aufzuhalten versuchte, und verletzte diesen leicht. Der Beamte gab mehrere weiter
  • 315 Leser
DOLLAR / Fragen und Antworten zur Schwäche der amerikanischen Währung

US-Industrie und Landwirte freuen sich

Der einst mächtige US-Dollar bewegt sich seit Wochen auf immer neuen historischen Tiefständen, gegenüber dem Euro ebenso wie gegenüber dem kanadischen Dollar und anderen Währungen. Hier Fragen und Antworten zum Fall des Dollars und dessen Auswirkungen. weiter
  • 415 Leser
SAP

US-Tochter zum Verkauf

Der Softwarehersteller SAP will seine in eine Industriespionage-Affäre verwickelte US-Tochter Tomorrow Now womöglich verkaufen. 'Wir prüfen alle Optionen', sagte ein SAP-Sprecher. Dazu zähle auch der Verkauf. Mitarbeiter von Tomorrow Now hatten von einer Webseite des Konkurrenten Oracle Wartungsdokumente heruntergeladen - in 'unangemessener Weise', weiter
  • 361 Leser
WERBEVERBOT

VfB prüft Rechtslage

Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart lässt derzeit rechtliche Mittel gegen das Werbeverbot für private Wettanbieter prüfen. 'Wir sind der Ansicht, dass die rechtlichen Voraussetzungen für das Werbeverbot mehr als wacklig sind. Wir lassen den Fall von unseren Anwälten überprüfen. Dabei prüfen wir einerseits, inwieweit wir eine Schadensersatzforderung weiter
  • 305 Leser
SPD / Heftiger Streit um Suche nach neuem Fraktionsvorsitzenden beigelegt

Vogt und Drexler schließen Burgfrieden

Die SPD-Abgeordneten wünschen sich einen Fraktionschef, der für Einigkeit sorgt. Zuvor hatten sich die scheidende Vorsitzende Vogt und Vorgänger Drexler gestritten. weiter
  • 351 Leser
URTEIL / Pädophiler erhält ein Jahr Haft auf Bewährung

Vorbestrafter war für Sozialstunden in Kindergarten eingesetzt

Ein vorbestrafter pädophiler Mann ist vom Amtsgericht Osnabrück (Niedersachsen) verurteilt worden, weil er ausgerechnet beim Ableisten von Sozialstunden in einem Kindergarten rückfällig geworden war. Der Mann erhielt gestern ein Jahr Haft auf Bewährung. Das Gericht folgte damit dem Antrag der Anklage. Die Staatsanwaltschaft selbst hatte den 41-Jährigen weiter
  • 317 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Unvorsichtige werden vor getarnten kostenpflichtigen Angeboten gewarnt

Wegelagerei im Internet

Betreiber bauen Drohkulisse auf - Opfer sollten sich unbedingt beraten lassen
Verbraucherschützer sprechen von Wegelagerei: Vermeintlich kostenlose Angebote im Internet werden für viele Nutzer immer mehr zu einer Plage. Abzocke im Internet trifft immer mehr ahnungslose Surfer und verursacht Schäden in mehrstelliger Millionenhöhe. 'Die Anfragen haben sich seit 2006 verdoppelt. Internet-Abzocke ist das Wort des Jahres in den Verbraucherzentralen', weiter
  • 285 Leser
KUNST

Weishaupt zeigt Sammlung

Andy Warhol, Mark Rothko, Roy Lichtenstein, Keith Haring - Künstlernamen, die exemplarisch stehen für eine der bedeutendsten privaten Sammlungen von Kunst der Moderne in Süddeutschland: Jetzt haben Bilder und Skulpturen, die dem Unternehmer Siegfried Weishaupt aus Schwendi (Kreis Biberach) gehören, mitten in Ulm eine Heimat gefunden. Weishaupt hat mit weiter
  • 345 Leser

Weltweite Werte

Alle Kinder erhalten weltweit durch die 1989 verabschiedete UN-Kinderrechtskonvention verbriefte Rechte auf Entwicklung, Überleben, Schutz und Beteiligung. Das Abkommen formuliert Grundwerte im Umgang mit Kindern. Alle Staaten, mit Ausnahme der USA und Somalia, haben die Konvention ratifiziert. weiter
  • 314 Leser
EISHOCKEY

Weniger Fans, weniger Spiele

Die Stimmung vor der Gesellschafterversammlung im Eishockey war schon besser als heute in Berlin. Es gilt Lösungen zu finden, negative Entwicklungen zu stoppen. weiter
  • 321 Leser
BILANZ

Werder macht Kasse

Jürgen L. Born, Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, konnte bei der Mitgliederversammlung eine gute Bilanz vorweisen. Der Verein verbuchte eine Umsatzsteigerung um 36 Prozent auf 105,8 Millionen Euro und einen Gewinn von 8,3 Millionen Euro. 'Wir sind sportlich erfolgreich und schuldenfrei', erklärte der Werder-Boss stolz. weiter
  • 526 Leser
GESELLSCHAFT / Das Geschäft mit Kalendern boomt

Wo halbnackte Bäuerinnen Kulturgut sind

Trotz Handy, Computer und anderer elektronischer Zeitplaner. Kalender sind 'in'; sie sind in Deutschland Kulturgut. Auch die mit erotischen Motiven. weiter
  • 373 Leser
ENERGIEKONZERNE

Zerschlagung letztes Mittel

Die Wirtschaftsminister der Länder fordern die Aufteilung und Zerschlagung der vier großen Energiekonzerne. Sie wollen für mehr Wettbewerb sorgen. weiter
  • 333 Leser
GEBURTSTAG / Der dreifache Wimbledonsieger Boris Becker wird morgen 40 Jahre alt

Zwischen Wohnzimmer und Besenkammer

Mit zwei Immobilien in der britischen Metropole London wird Boris Becker zeitlebens in Verbindung gebracht werden. Mit seinem Wohnzimmer (Bodenbelag Rasen) in Wimbledon und einer schnöden Besenkammer eines Nobelhotels. Becker wird morgen 40 Jahre alt. weiter
  • 357 Leser

Leserbeiträge (1)

Pro Tunnelfilter

„Der Gmünder Kneipp-Verein 1894 ist der Auffassung, dass die geplante Umweltzone im Bereich des Gmünder Remstales sinnvoll und notwendig ist, weil eine Reduzierung der Luftverschmutzung erreicht werden kann. Die größte Luftverschmutzung in Gmünd verursacht sicherlich der Durchgangsverkehr von Kraftfahrzeugen alle Art. Die Abgase der Fahrzeuge weiter
  • 555 Leser