Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 22. November 2007

anzeigen

Regional (88)

VERKEHRSUNFALL

Auto ausgebrannt – Fahrer tot

Essingen Tragischer Unfall heute früh in Essingen: Ein 23-jähriger Mann verbrannte in seinem Auto. Um 7.50 Uhr wurde eine Polizeistreife, die die B 29 von Aalen in Richtung Schwäbisch Gmünd befuhr, auf eine Rauchsäule in etwa 150 Metern Entfernung zur Bundesstraße aufmerksam. Bei genauerem Hinsehen erkannten die Polizeibeamten, dass es sich bei dem weiter
  • 157 Leser
Aus der Region
Moderat gespartherbrechtingen    Moderat den Rotstift angesetzt hat der Gemeinderat bei der Haushaltsplanberatung. Die angesetzten 5,7 Millionen Euro für Investitionen. Gespart wird am Mobiliar für den Ratsaal (10 000 Euro), verschoben oder abgespeckt zwei Straßenbauprojekte (rund eine Million Euro) und die Heizung im Heimatmuseum (25 000 weiter
Schaufenster
KantatenAm Samstag, 24. November, 20 Uhr, erklingen in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen unter der Leitung von Reinhard Krämer Kantaten zum Thema Trauer und Trost von Dietrich Buxtehude. Mit dem Konzert soll zum einen an den 370. Geburtstag und den 300. Todestag dieses Komponisten erinnert und andererseits mit passender Musik das zehnjährige Bestehen weiter
  • 126 Leser
Rosenberg    In der jüngsten Rosenberger Gemeinderatsitzung wurde einstimmig eine neugefasste Erschließungsbeitragssatzung verabschiedet. Die neue Fassung beinhaltet einige wesentliche Änderungen: So wird laut neuer Satzung die Verpflichtung zur Erhebung von Erschließungsbeiträgen künftig auf Anbaustraßen und Wohnwege beschränkt. Außerdem weiter
  • 108 Leser
Polizeibericht
Elf Keller aufgebrochenAalen Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, verschaffte sich ein Unbekannter am Dienstag, gegen 2 Uhr auf unbekannte Weise Zugang zum Untergeschoss eines Wohnhauses „Am Schimmelberg“. Der Täter hebelte insgesamt elf Kellerabtrennungen auf und durchsuchte Behältnisse und Schränke, entwendete aber nichts.Rote Ampel missachtetEssingen weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Basar Die Aalener-Eissport-Freunde veranstalten am Samstag, 24. November, vor dem Schwäpo-Shop in Aalen einen großen Advents- und Weihnachtsbasar. Verkauft werden Adventskränze und -gestecke sowie diverse Bastelarbeiten. Der Erlös kommt der Jugendarbeit des Vereins zugute. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtswunschpost Eine Weihnachtskarte und der passende Umschlag – wie in längst vergangenen Zeiten mit Lack und Siegel. Dazu Geschichten rund um das Thema Winter und Weihnachten. Das können Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren am Samstag, 24. November , von 10 bis 11.30 Uhr, erleben und für einen Kostenbeitrag von 3,50 Euro ihre Weihnachtswunschpost weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Tag gegen Gewalt an Frauen Anlässlich des internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen und Mädchen bespricht Monika Gerstendörfer ihr Buch „Der verlorene Kampf um die Wörter“ auf Einladung der Aalener Frauenbeauftragten und der VHS Aalen am Montag, 26. November um 19 Uhr im Torhaus in Aalen. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Lyrischer Stadt-Spaziergang Bei einem lyrischen Spaziergang kann man am Samstag, 1. Dezember, die Stadt und die besinnliche, friedvolle Seite von Weihnachten und Winter wahrnehmen. Treffpunkt ist am Stadtgarten, Eingang Curfeßstraße um 14.30 Uhr, Dauer zirka 1,5 Stunden. Natascha Euteneier, Stadtarchiv Aalen und Ermelinde Wudy, Limesmuseum Aalen gestalten weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende in Aalen Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet in Aalen um Blutspenden. Eine entsprechende Aktion findet am Mittwoch, 28. November, von 13 bis 19 Uhr, in der Stadthalle Aalen statt. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Kunstfahrt Die VHS-Ostalb bietet am Freitag, 14. Dezember, eine Ausflugsfahrt mit Führung zur Kreuzkirche nach Nürtingen an. Der Bus startet um 12 Uhr vom Zentralen-Omnibus-Bahnhof in Aalen und kehrt gegen 19 Uhr zurück. Die Kosten belaufen sich auf 41 Euro pro Person. Anmeldung bis Freitag, 30. November, unter der Telefonnummer (07361) 97340 oder unter weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Jagdverpachtung Die Verpachtung der beiden Jagdbezirke auf die nächsten acht Jahre ist eines der Themen bei der Jagdgenossenschaft Schrezheim, die am kommenden Samstag um 19.30 Uhr im „Lamm“ in Schrezheim zusammenkommt. Jagdgenosse ist, wer eine jagdbare Fläche auf dem Gebiet der ehemaligen Gemeinde Schrezheim besitzt. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Workshop gegen Rechtsextrem Das Aktionsbündnis „Bunt statt Braun“ und der Verein „Gegen Vergessen - für Demokratie“ veranstalten am kommenden Samstag, 24. November von 14 bis 17 Uhr im „Roten Ochsen“ in Ellwangen einen Workshop, der sich mit Fragen beschäftigt wie: Was kann eine Stadt wie Ellwangen tun, um sich wirkungsvoll weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Pränataler Kinderchor Was tun, wenn junge oder werdende Eltern selber nicht singen können oder nichts mehr kennen? Dann kann Hans-Georg Stapff mit dem „pränatalen Kinderchor“ weiterhelfen. Am Donnerstag, 22. November, bietet er einen Vormittag zum Singen für „schwangere Väter und junge Mütter“ und deren Kinder bis drei. Anmeldung weiter
Kurz und Bündig
Korrektur Anders als gestern gemeldet findet der Vortrag „Rheuma und seine Erscheinungsformen“ der VHS Ostalb in Hüttlingen erst an kommenden Montag, 26. November, statt. weiter
Kurz und Bündig
Stressfrei lernen Die VHS Ostalb veranstaltet am Montag, 26. November, einen Kurs, bei dem Eltern lernen können, wie sie Lernblockaden ihrer Kinder erkennen und mit einfachen Bewegungs- und Energieübungen auflösen können. Dozentin ist Carola Heuschmid. Beginn ist um 19.30 Uhr im Roten Schulhaus. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Herzgesund leben Am Dienstag, 27. November, spricht Heilpraktikerin Carola Hanti von 19.30 bis 21.45 Uhr in Abtsgmünd in der Friedrich-von-Keller-Schule zum Thema Herzgesund leben. Sie zeigt, auf welche Weise Herzerkrankungen bei Frauen sich anders auf der körperlichen Ebene zeigen als bei Männern. Außerdem wird sie Tipps zur Vorbeugung von Herzerkrankungen weiter
Kurz und Bündig
Terminfestlegung 2008 Der diesjährige Ausspracheabend zur Festlegung der Veranstaltungstermine in Abtsgmünd für das Jahr 2008 ist am Mittwoch, 28. November, um 19 Uhr im „Talblick“ in Wöllstein. Vertreter der Vereine, Schulen und Kirchen werden anwesend sein. weiter
  • 772 Leser
kommentar
Was läuft da schief in Stuttgart, fragt man sich kopfschüttelnd, wenn gute Konzepte am Formalismus scheitern. Wenn der Taschenrechner kreative Ideen und ungewöhnliche Kooperationen auseinanderdividiert. Pro Kreis höchstens eine Förderkulisse, heißt die Vorgabe. Ohne Rücksicht auf die Inhalte, die in den Anträgen mit großer Ernsthaftigkeit dargestellt weiter
aus dem gemeinderat hüttlingen
KINDERBETREUUNG Die Kinderbetreuung war das große Thema der Hüttlinger Gemeinderatssitzung – im Haushaltsplan, bei der Vorentwurfsplanung für das Kinderhaus und noch bei zwei weiteren Tagesordnungspunkten. Wegen der steigenden Kinderzahlen (wir berichteten) in Hüttlingen muss im Kindergarten St. Michael eine weitere, dritte, Kindergartengruppe weiter
Kurz und Bündig
Missionsbasar Am Sonntag, 25. November, findet in der Zeit von 13 bis 17 Uhr der Missionsbasar in der Pfarrgemeindehalle Elchingen statt. Es werden Adventskränze und -gestecke, selbstgemachte Weihnachtsbrödle, handgearbeitete Krippen, Klöppel- und Handarbeiten sowie Kaffee und Kuchen verkauft. Der Erlös ist für die Missionsstationen Ecuador, Kenia und weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Bratenfest Am Samstag, 24., und Sonntag, 25. November, findet das Bratenfest des Fördervereins statt. Am Samstag unterhält ab 19 Uhr der Junge Chor „Da Capo al Fine“ aus Unterschneidheim und Rüdiger Backes. Der Sonntag beginnt mit dem Mittagessen ab 11 Uhr, anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Zudem gibt es eine Fotoausstellung im Obergeschoss. weiter
  • 214 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Josef Kieninger, Buckelgartenweg 25, zum 80. Geburtstag, sowie Gerhard und Charlotte Stützel, Meisenstr. 3, zur Diamantenen Hochzeit.Hüttlingen. Anton Schänzle, Kirchhofweg 36, zum 77. Geburtstag.Westhausen. Else Demjanow, Paul-Wilhelm-Keppler-Str. 54, zum 82., und Irmgard Köninger, Dalkinger Str. 56, zum 71. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. weiter
Aus dem Gemeinderat
Friedhof Brigitte Hofmann erkundigte sich im Gemeinderat Oberkochen, wann die Sanierung der Toilettenanlage auf dem städtischen Friedhof vorgenommen wird. Mit der Vergabe sei im Dezember zu rechnen, meinte Stadtbaumeister Johannes Thalheimer.Bauausschuss „Rathaus“ Bürgermeister Traub gab die Konstituierung eines Bauausschusses für die Generalsanierung weiter

1000 Euro für hilfsbedürftige Kinder in Peru

Für die Aktion „Kinder in Not“ wurde gestern der Erlös aus dem Musical „Helft mir doch in meiner Not“ gespendet. Die Schulen und Kindergärten der Gemeinde Rainau hatten zu St. Martin in der Jagsttalhalle in Schwabsberg dieses Musiktheater aufgeführt. Der Schulleiter der Grund- und Hauptschule Schwabsberg, Joseph Ott (links), weiter
Schützenverein Buch

„Der wahre Jakob“

Am kommenden Samstag, 24. November, um 19.30 Uhr führt die Theatergruppe des Schützenverein Buch „Der wahre Jakob“, einen Schwank in drei Akten auf. weiter
frisch gepresst „Svevende“ stellt im „Podium“ neue CD vor

„Dunkler Stern“

„Svevende“ heißt ein bekannter Song von Jan Garbarek. Und „Svevende“ nennt sich die Formation um den Heidenheimer Saxophonisten Harry Berger. Nach „Behind the things“hat die Band eine weitere CD eingespielt: „Dunkler Stern“. Sie stellt die mythisch leuchtende Scheibe kommenden Sonntag, 20 Uhr, im Café weiter
  • 138 Leser

„mats-up“ interpretiert heute Mussorgsky

Heute gastiert um 20.30 Uhr bei der Jazz:Mission Schwäbisch Gmünd im KKF die Gruppe „mats-up“. Das Septett aus der Schweiz um den Trompeter Matthias Spillmann spielt „same pictures - new exhibition“ eine Bearbeitung von Modest Mussorgskys „Bilder Einer Ausstellung“ für sieben Jazzmusiker. Neben Spillmann besteht „mats-up“ weiter

500 Euro für die Aktion „Helft Robert“

Die Allianz-Generalvertretung Bernlöhr und Singer in Aalen beteiligt sich an der Aktion „Helft Robert“. 500 Euro spendete die Firma an die DKMS, um einen Teil der Typisierungskosten mit zu finanzieren. „ Wolf Becker vom Luftsportring und Florian Stütz von der Freiwilligen Feuerwehr nahmen den Scheck stellvertretend entgegen. Die Typisierungsaktion weiter
  • 253 Leser
AUSSTELLUNG Arbeiten von „Schmelzofen“-Künstlerin Beate Gabriel in Heidenheim

Abtragen durch Auftragen

Diese Bilder lassen tief blicken. Mit ihrer Art, Dimensionen sukzessive sichtbar zu machen, relativieren sie die Auffassung, die Kontur müsse um ihren Fortbestand als emanzipiertes Element dann fürchten, wenn die Fläche sie maltechnisch in die zweite Reihe verweise. Durch das Auftragen neuer Schichten trägt Beate Gabriel optische Blockaden ab und legt weiter
  • 139 Leser
kirchenchor st. peter und paul Cäcilienfeier

Arbeitsreiches Jahr

Mit der Gestaltung des Vorabendgottesdienstes hat der Kirchenchor St. Peter und Paul seine Cäcilienfeier eröffnet, die später im Vereinsheim der Gartenfreunde ihre Fortsetzung fand. weiter
  • 5
  • 138 Leser

Ausstellung zu 170 Jahre Zeitung in Aalen

Es hat auch sein Gutes, wenn in Aalen der Bürgerball abgesagt ist. Nicht nur, dass der Verkehrs- und Verschönerungsverein jetzt ein neues Ballkonzept fürs kommende Jubeljahr erarbeitet. Im Rathaus in Aalen kann auch die Ausstellung „170 Jahre Zeitung in Aalen“ länger bleiben. Nachzulesen bis zum 27. November sind dort noch Notizen wie jene weiter
  • 165 Leser

Benefizkonzert für Nachbarschaftshilfe

aalen   Am Samstag, 24. November, konzertieren in St. Maria in Aalen um 19 Uhr Teresa Nar (Orgel), Maximilian Sutter (Trompete) sowie der Musikverein Königsbronn unter der Leitung von Alfred Sutter. Auf dem Programm stehen Werke von Anton Bruckner, Johann Sebastian Bach, Tomaso Albinoni, Georg Friedrich Händel, Franz von Suppé, Kees Vlak. weiter
  • 110 Leser
SANKT-GEORGS-KIRCHE Dachstuhl und Turm der Hofener Kirche müssen saniert werden – rund 600 000 Euro Kosten

Dachstuhl drückt auf Gewölbedecke

Der Dachstuhl und der Turm der Hofener Kirche, lange Zeit Mutterkirche für Wasseralfingen, sind stark marode. Geschätzte Sanierungskosten: Etwa 600 000 Euro. Ein echter Schlag ins Kontor der St. Georgs-Gemeinde, die ohnehin finanziell arg strapaziert und nun auf Spenden angewiesen ist. weiter
BAHNÜBERGANG WALKSTRASSE Gemeinderat diskutiert heute über die Beseitigung des Bahnübergangs und den Bau einer Unterführung

Das Bahngleis wird nicht angehoben

Die Beseitigung des Bahnübergangs in der Walkstraße wird teurer als ursprünglich berechnet. Manches ist nicht so einfach zu bewerkstelligen, wie gedacht. So kann zum Beispiel das Bahngleis Richtung Heidenheim nicht einfach um 30 Zentimeter angehoben werden. weiter
  • 178 Leser
Ghv Weihnachtsmarkt am 2. Dezember auf dem Rathausplatz

Die Kinder beglücken

Am Sonntag, 2. Dezember, öffnet der traditionelle Weihnachtsmarkt des Abtsgmünder Gewerbe- und Handelsvereins wieder von 11 Uhr bis 18 Uhr seine „Pforten“. weiter
Hollandgärtner Der interkommunale Zweckverband Dauerwang kauft das Gelände von Berndt-Ulrich Scholz – künftig 4,5 Hektar Gewerbegebiet

Die Trumpfkarte bald in der Hand

Der ehemalige Hollandgärtner an der B 29 zwischen Aalen und Essingen ist platt gemacht. Rund 4,5 Hektar misst das Areal, das der Zweckverband Dauerwang noch in diesem Jahr vom derzeitigen Eigentümer, Berndt-Ulrich Scholz, erwerben will. Mittlerweile gibt es auch schon einige verbindliche Anfragen für das künftige Gewerbegebiet, darunter Deutschlands weiter
  • 3
  • 456 Leser
Zur Person

Ehepaar Stützel

Aalen   Gerhard und Charlotte Stützel feiern heute Diamantene Hochzeit. Das heute 84 und 87 Jahre alte Ehepaar, lernte sich 1946 auf der damaligen wunderschönen, grünen Wiese in Aalen kennen, wo heute die Triumphstadt liegt. Beide spazierten wie gewöhnlich die Wiese entlang, bis plötzlich der Hund von Gerhard auf Charlotte zusprang. Seit diesem weiter
  • 140 Leser
kommentar

Ehrenvoller Schritt

Kein Zweifel: Wenn Uschi Barth Fraktionschefin hätte werden wollen, wäre sie mit ziemlicher Sicherheit gewählt worden. Nicht nur, weil sie in der „Interimszeit“ eine formidable Figur abgegeben hat. Es ehrt die 63-Jährige , dass sie für eine langfristige Lösung dem 46-jährigen Karl Franke den Vortritt lässt, auch wenn ihre ausgleichende Art weiter
  • 127 Leser
sv eintracht kirchheim/DIRGENHEIM Zahlreiche Ehrungen bei der Jahresabschlussfeier

Ehrungsmarathon bei Eintracht

Der Sportverein Eintracht Kirchheim/Dirgenheim hat mit vielen Mitgliedern und Gästen in der Turn- und Festhalle in Kirchheim den Jahresabschluss 2007 gefeiert. Die verschiedenen Abteilungen zeigten unterhaltsame Aufführungen. Außerdem wurden viele Mitglieder für langjährige Vereinstreue geehrt. weiter
  • 165 Leser
KINDERBETREUUNG

Eine Krippe in Lippach

Westhausen baut seine Kinderbetreuung für die unter Dreijährigen aus. Zu sehr moderaten Preisen für die Eltern, stellte Bürgermeister Witzany gestern fest. weiter

Familienabend mit Ehrungen

Obmann Peter Fürst eröffnete den Familienabend der Naturfreunde Wasseralfingen. Zahlreiche Jubilare wurden geehrt; für 60 Jahre: Ruth Sanwald, Hannelore Brack, Franz Fürst, Josef Merz , Erwin Hornung, Gerhard Rieger; für 50 Jahre: Christa Hägele, Inge Kurz, Karl Pfeifer, Peter Fürst, Eugen Braunger, Lothar Maier; für 40 Jahre: Klaus Neukamm. Wanderführerin weiter
  • 3928 Leser

Friedenstaube wird versteigert

Ellwangen   Die Mahnwache Ellwangen lädt heute, Donnerstag, 22. November, um 19 Uhr in die Sebastianskapelle. Dort wird die Friedenstaube öffentlich versteigert, die der Künstlerpfarrer Sieger Köder beim Ostermarsch am 7. April geschaffen hat. „Wir rechnen mit großer Resonanz“, meint Karin Böhme, die die Idee zu dieser Aktion hatte. weiter
  • 199 Leser
75 Jahre Frauenbund Dalkingen/Weiler Jubiläum groß gefeiert

Gelungenes Fest

Mit einer rundum gelungenen Jubiläumsfeier wurde das 75-jährige Bestehen des Frauenbunds Dalkingen/Weiler gefeiert: Erst andächtig in der Kirche und danach fröhlich in der vollbesetzten Gemeindehalle. weiter

Große Tanzgala „2007 – The Show“

aalen-dewangen   Die Aalener Breakdancegruppe „Enemy Style“ veranstaltet am Samstag, 8. Dezember, in der Wellandhalle in Dewangen die große Tanzgala „2007-The Show“. Die Besucher sollen von Sportakrobaten, Trommelclub, Saxophonspieler und Tanzgruppen bestens unterhalten werden. Die 52 Darsteller erzählen über Hip-Hop, weiter
Gemeinderat Variante zwei mit fünf Urnenmauern schräg zur Straße und 55 Nischen wird favorisiert

Grünes Licht für Kolumbarium

Weil das im vergangenen Jahr fertig gestellte Kolumbarium eine anhaltende Nachfrage erfährt, wird im kommenden Jahr im Grabfeld P auf dem städtischen Friedhof ein weiteres Kolumbarium errichtet. weiter
HAUSHALT Westhausens Haushalt umfasst 12, 9 Millionen Euro – Bürgermeister „sehr zufrieden“

Größter Posten: das Altenheim

Wenn die Entwicklung so weitergeht, könne man 2011 „den Schampus aufmachen“. Westhausens Bürgermeister Herbert Witzany hofft, dass der finanzielle Aufwärts-Zyklus und die wieder sprudelnden Steuereinnahmen noch mindestens fünf Jahre lang anhalten. Noch mit etwa 300 000 Euro wird sich die Gemeinde 2008 verschulden. weiter
BERUFLICHES GYMNASIUM ELLWANGEN Fertigstellung klappte flott – Kommenden Montag ist Einweihung

Gymnasium ist wortwörtlich obenauf

Lange hat Ellwangen auf ein berufliches Gymnasium am örtlichen Kreisberufsschulzentrum gewartet. Nachdem vom Land nun Grünes Licht gegeben wurde, ging es mit dem Bau aber denkbar flott. Am Montag wird die Erweiterung des Technischen Gymnasiums offiziell eingeweiht. weiter
theaterring aalen Ellen Schwiers verwandelt „Martha Jellneck“ in Fleisch und Blut

Hundespritze für den SS-Schergen

Manchmal atmet man auf, weil alles nur Fiktion ist. Atmet auf, weil Afra putzmunter über die Bretter wuselt und mit dem Schwanz wedelt. Zuvor hat das kleine Hundchen rechtzeitig das Zeitliche gesegnet und damit das Feld für einen Giftmord frei gemacht. Verübt oder vollbracht von Martha Jellneck, seinem Frauchen. Im gleichnamigen Bühnenstück, mit dem weiter
  • 115 Leser

Infos zur energetischen Modernisierung

Ellwangen   Der gestiegene Ölpreis ist zum Wintereinbruch ein heißes Thema, das viele Hauseigentümer über eine energetische Modernisierung nachdenken lässt. Doch wie packt man solch ein Vorhaben an? Welche Fördergelder stehen zur Verfügung? Wie findet man Baupartner mit Modernisierungs-Erfahrung?Antworten gibt es bei einer Informationsveranstaltung weiter
  • 103 Leser

Jahrgangstreffen der 60-Jährigen in Dalkingen

Die Dalkinger Altersgenossen der Jahrgänge 1944-1947 haben den 60. Geburtstag mit einem Klassentreffen gefeiert. Zum Auftakt gestaltete man den sonntäglichen Gemeindegottesdienst in der Dalkinger Pfarrkirche mit. Pfarrer Mangold ging in seiner Predigt auch auf die Pflege alter Freundschaften ein. Im Anschluss besuchten die 19 Jubilare mit Angehörigen weiter
Arbeit Gmünder DRK-Kreisverband und mehrere Partner schließen nach drei Jahren das Projekt „Profit goes social“ ab

Jobs durch neue Netzwerke geschaffen

Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig war „stolz“ darauf, für Landrat Klaus Pavel war es eine „bemerkenswerte Initiative“: Das mehr als drei Jahre dauernde Projekt „Profit goes social“ wurde gestern abgeschlossen, die Bilanz ist positiv. weiter
  • 5
  • 110 Leser
VDK ROSENBERG

Kameradschaftsabend

In Rosenberg haben sich die Mitglieder des örtlichen Sozialverbands VdK zum Kameradschaftsabend im vollbesetzten Landgasthof „Goldenes Kreuz“ getroffen. Auf dem Programm stand unter anderem die Ehrung verdienter Mitglieder. weiter
kommunalpolitik Die CDU-Fraktion billigt neue Führung: Dr. Karl Franke soll Fraktionschef, Uschi Barth Erste OB-Stellvertreterin werden

Karl Franke will das CDU-Profil schärfen

Einstimmig hat die CDU-Fraktion das neue Führungskonzept gebilligt, wonach Dr. Karl Franke Fraktionschef werden soll. Uschi Barth soll das Amt der Ersten ehrenamtlichen OB-Stellvertreterin besetzen. Franke sieht die CDU als Kontrolle der Verwaltung, setzt aber auf „konstruktive Zusammenarbeit“. weiter
  • 133 Leser

Kirchenchor hält Cäcilienfeier in Kerkingen ab

Der Kirchenchor Kerkingen/Itzlingen hat nach dreijähriger Pause wieder die Chance, sein Können zu Ehren Gottes zu zeigen. Der Kirchenchor hat über drei Jahre lang den Mut und das Engagement nicht verloren, einen Chorleiter zu suchen. Das Warten und Suchen hat sich gelohnt, wie es auch bei der Cäcilienfeier zu hören war. In der St. Ottilia-Kirche fand weiter
  • 1061 Leser
Knabenchor Abtei Neresheim Patroziniumsfest der Heiligen Elisabeth in der Pfarrkirche in Ohmenheim

Lesung und Musik begeistern

Die altehrwürdige Barockkirche hat in ihrer wechselvollen Geschichte gewiss ein Glanzlicht erlebt: Der Knabenchor Abtei Neresheim unter der Leitung Pater Albert begeisterte am Patroziniumsfest der Heiligen Elisabeth in der Pfarrkirche in Ohmenheim die Gäste . weiter
  • 193 Leser
Hotel- und Gaststättenverband Mitglieder wählen neuen Vorstand – heftige Kritik am Nichtrauchergesetz formuliert

Lösung wäre eine Regel wie in Spanien

Im Schnitt 20 Prozent Umsatzrückgang erleben die Gastwirte durch das seit August geltende Nichtrauchergesetz. 48 Prozent sehen ihre Existenz gefährdet. 63 Prozent sprechen von „negativen Auswirkungen“. Diese Zahlen einer Umfrage nennt Joachim Schönborn, Geschäftsführer der Kreisstelle des Hotel- und Gaststättenverbands Dehoga. weiter
innenstadt Stuttgarter Polizei rechnet mit Zunahme in der Weihnachtszeit

Mehr Bettler im Stadtbild

Noch ist die Adventszeit nicht angebrochen, doch regelmäßig um Weihnachten herum tauchen in Stuttgart wieder die Profibettler vor allem in der Königstraße auf. Die Polizei rechnet mit einer klaren Zunahme. weiter
Gemeinderat Neresheim Bürgerinitiative, Verwaltung und Stadträte sind sich beim Thema Flugplatzausbau einig

Mehr Information gefordert

Selten nur kommt es vor, dass alle Beteiligten in einer Sache geschlossen zusammen stehen. Sämtliche Redner aller Gruppierungen machten gestern Abend deutlich, dass erst wenn alle offenen Fragen beantwortet seien, über den Ausbau des Flugplatzes Elchingen weiter diskutiert werden kann. weiter
  • 5
städtepartnerschaft

Mit Ziegenkäse und Rosewein

Die Gemeinden Riesbürg und Esvres-sur-Mer waren gemeinsam auf der zwölften Donau-Ries-Ausstellung, die vom 14. bis 18. November auf der Nördlinger Kaiserwiese stattfand. In Halle A war man mit anderen Riesgemeinden vertreten. weiter
zehntscheuer Märchenabend

Märchen in der Spinnstube

Die Kulturstiftung Abtsgmünd präsentiert in Zusammenarbeit mit der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ am 24. November einen Märchenabend. Märchen und passende Musik sollen die Gäste verzaubern. weiter
AMTSGERICHT Verhandlung wegen vorsätzlicher Körperverletzung

Märchenstunde

So einfach, wie ursprünglich gedacht, war dann die Verhandlung über eine vorsätzliche Körperverletzung in Aalens Bahnhofstraße doch nicht. Vor allem die zweifelhaften Zeugen machten dem Jugendschöffengericht zu schaffen. weiter
arbeiterwohlfahrt Mitgliederversammlung

Nachwuchs anwerben

Große Anerkennung erfuhr die Ellwanger AWO für das Wirken ihres Gebrauchtwarenzentrums in der Braunen Hardt, als jetzt dessen zehnjähriges Bestehen gefeiert wurde, berichtete der Vorsitzende Klaus-Dieter Ruff in der jüngsten Mitgliederversammlung der AWO. weiter
Mühlenverein Schon 6400 Arbeitsstunden für das Ziel „Schaumühle“ – Bürgermeister Traub: „eine Bürgerbewegung“

Neue Helfer für Schaumühle gesucht

„Wir werden die neuen Herausforderungen annehmen und hoffen, weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für das Ziel einer Schaumühle gewinnen zu können“, betonte der alte und neue Vorsitzende des Mühlenvereins, Herbert Soutschek, bei der Hauptversammlung im Naturfreundehaus. weiter
Guten Morgen

Paulis Talkshow

Mit allem hätte Altkanzler Gerhard Schröder gerechnet, nicht aber mit einem Anruf aus dem fränkischen Fürth. „Hallo Gerhard, ich schmeiß jetzt hin“, sagt die Frauenstimme am anderen Ende der Leitung.Es ist Gabriele Pauli, die soeben aus der CSU ausgetreten ist. Aber natürlich nicht, weil die Wahl zur Parteivorsitzenden nur bescheidenen Erfolg weiter
Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries

Plötzlich droht Supergau

Auf dem Inhaber vieler Handwerksbetriebe ruht ein Großteil der Verantwortung. Fällt er vorübergehend oder ganz aus, durch Krankheit, Unfall oder gar Tod, so ist das für viele Betriebe der „Supergau“. weiter
  • 240 Leser
VR-BANK oberkochen

Positive Bilanz präsentiert

In der voll besetzten Dreißentalhalle informierte die VR-Bank Aalen ihre Kunden über ihre positive Geschäftsentwicklung und über die ab 2009 geltende Abgeltungssteuer. weiter
Ski-Club Virngrund Eigenzell

Programm vorgestellt

Unter dem Motto „Südsee“ hat der Ski-Club Virngrund Eigenzell im Vereinslokal Schwabenstüble in Eigenzell die Wintersaison 2007/2008 eröffnet. weiter
  • 109 Leser
Kirche und Gesellschaft Diözese Rottenburg-Stuttgart besucht Einrichtungen kirchlicher Sozialarbeit

Querschnittspolitik für Familien

Die Wahrnehmung sozialer Probleme in Politik und Öffentlichkeit und praktikable Lösungsansätze waren gestern Abend Gegenstand einer Gesprächsrunde mit Politikern, Kirchen- und Medienvertretern. Gemäß der Caritas-Kampagne „Mach dich stark für starke Kinder“ forderte Bischof Dr. Gebhard Fürst eine Querschnittspolitik für die Familien. weiter
  • 117 Leser

Rauschgift beschlagnahmt

schwäbisch gmünd   Die Kriminalpolizei ermittelte dieser Tage gegen einen in Schwäbisch Gmünd lebenden Iraner wegen verschiedener Delikte. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in diesem Zusammenhang wurden jetzt insgesamt 365 Gramm Heroin aufgefunden. Die Schwäbisch Gmünder Kriminalpolizei geht davon aus, dass es sich bei dem Rauschgift um besonders weiter
Literatur Der Ellwanger Mundartautor Werner Pfaff veröffentlicht den Gedichtband „Leberwurstliebe“

Schwäbische Spezialitäten-Gedichte

Werner Pfaff aus Schrezheim schreibt schwäbische Gedichte. Mit zwei Kollegen gab er als „Trichterdio“ bereits Kostproben seiner Kunst. 2005 bekam er den Sonderpreis Mundartlyrik des Ostalbkreises. Jetzt hat das Medienzentrum Opferkuch seinen Gedichtband „LeberwurstLiebe“ veröffentlicht. weiter
  • 137 Leser
Sonderpädagogik Hermann-Hesse-Schule blickt in einer Feierstunde auf 70 Jahre Sonderpädagogik in Aalen zurück

Schwächere Begabungen fördern

Über eines sind sich alle Anwesenden beim Festakt zum 70-jährigen Jubiläum der Sonderpädagogik in Aalen einig: Schwächere Begabungen bei Kindern müssen besonders gefördert werden. Dafür setzen sich seit 70 Jahren Lehrer und Eltern der Hermann-Hesse-Schule ein. „Es ist ein Dienst an Kindern, die einer gezielten Hilfe bedürfen“, brachte es weiter
  • 155 Leser
Seminar Multiplikatoren ausgebildet

Schüler für Zivilcourage

Im Kampf gegen Gewalt und Süchte jeglicher Art sollen Jugendliche an ihren Schulen Anti-Werbung machen. Mit diesem Ziel absolvierten Schüler der Schillerschule und der Mörikeschule Heubach ein Drei-Tages-Seminar auf der Marienburg in Niederalfingen . weiter

Schüler spenden für „Soroptimist-International“

Den größten Teil ihres erwirtschafteten Gewinns hat die Schüler-Firma des Hariolf-Gymnasiums jetzt an die jüngst in Ellwangen gegründete Serviceorganisation „Soroptimist International-Club Ellwangen“ gespendet, die sich unter anderem für die Frauenrechte und Gleichstellung, aber auch für andere vielfältige soziale Projekte engagiert. Mit weiter

Schützenkönig 2007 wurde Heiner Stützel

Dieser Tage fand bei der Schützengilde Aalen das Abschlussschießen und Königsschießen statt. Im festlich geschmückten Schießhaus konnte Oberschützenmeister Jörg Egelhaaf viele Schützen und Gäste begrüßen. Der Erste Schützenmeister Christian Wieland berichtete von vielen erfolgreichen Schießwettbewerben in diesem Jahr, besonders das Königsschießen. Schützenkönig weiter
  • 133 Leser

Schönenberg-Basar

ELLWANGEN   Die Katholische Kirchengemeinde Schönenberg veranstaltet am Sonntag, 25. November, einen Basar auf dem Schönenberg. Viele fleißige Hände haben ein reichhaltiges Angebot von schönen, aber auch nützlichen Dingen wie Stoffe, Tischdecken, Kissen aus Naturstoffen geschaffen. Auch kunstgewerbliche Gegenstände aus den Missionsgebieten weiter
banküberfall

Serientäter im Remstal?

Nach dem Überfall auf die Sparkassen-Filiale Stetten, bei der ein bewaffneter Täter mehr als 10 000 Euro erbeutete (wir berichteten gestern), sucht die Kripo Waiblingen mit Hochdruck den Täter. Die Beamten vermuten, dass dieser Unbekannte in den letzten 17 Monaten im unteren Remstal insgesamt vier Banken überfallen hat und mehr als 50 000 Euro erbeutete. weiter
DRK-Seniorengymnastikgruppen Jubiläumsfeier

Soziale Funktion

Im Saal der Krankenpflegeschule Ellwangen konnten die Jubiläen der DRK-Seniorengymnastikgruppen Ellwangen und Neunheim gefeiert werden. Vor 30 Jahren wurde die DRK-Gymnastikgruppe in Ellwangen gegründet. 1987 und 1997 folgten die Gründungen der Gruppen Neunheim und „St. Wolfgang“. weiter

Stadion-Umbau liegt auf Eis

stuttgart Geraten die Pläne des VfB Stuttgart, das Gottlieb-Daimler-Stadion in eine reine Fußballarena umzubauen, ins Abseits? Der Verein hat das Vorhaben nun auf Eis gelegt und mitgeteilt, dass er den Umbau wegen der hohen Zinsen nur mit städtischer Unterstützung durchziehen kann. Offenbar gibt es in der Stadtverwaltung aber Vorbehalte gegen eine solche weiter
Ellwanger Tauschring Gründungsversammlung am 28. November

Start vor Weihnachten

Der Ellwanger Tauschring, der aus dem lokalen Bündnis für Familien heraus initiiert wurde, startet noch vor Weihnachten. Wer Interesse hat kann zur Gründungsversammlung kommen. weiter
THEATERGRUPPE HEIMATLIEBE Meinungsverschiedenheiten mit der Gemeindeverwaltung eskalieren

Theaterleute sauer: letzter Vorhang

Seit 1980 spielt die „Theatergruppe Heimatliebe“ in der Tannhäuser Turn- und Festhalle. Mit dem Umbau der Halle gab es bereits mehrmals Differenzen mit der Verwaltung, nachdem die Gruppe ihre Terminankündigungen im Gemeindeblatt bezahlen soll, ziehen die Schauspieler einen Schlussstrich: Das treffende Lustspiel „Zuaständ sen des“ weiter
BEZIRKSVEREIN FÜR BIENENZUCHT ELLWANGEN Herbstversammlung

Varroamilbe bereitet nach wie vor Probleme

Bei der jüngsten Herbstversammlung von Ellwangens Bienenzüchter wurde Cäcilia Brenner zum neuen Ehrenmitglied ernannt. Darüber hinaus informierte Vereinsvorsitzender Helmut Sienz über den anstehenden Imkertag in Ellwangen und über die Probleme mit der Varroamilbe. weiter
  • 124 Leser
KÖNIGER-AREAL Diskussionen im Gemeinderatsausschuss, dann mehrheitlicher Beschluss: Bebauungsplanänderung

Weg frei für Lebensmittelmarkt

Das Bürogebäude wollen alle. Aber schon beim „Lidl“-Markt und noch mehr beim Baumarkt gehen die Meinungen weit auseinander. Trotzdem hat der Gemeinderat gestern beschlossen, den Bebauungsplan des „Königer-Geländes“ zu ändern. weiter
  • 5
  • 162 Leser
Schloss Untergröningen

Winterträume mit Kunst und mehr

Von heute an bis Sonntag, 25. November, öffnen sich im Untergröninger Schloss die Tore zu den „Winterträumen“ mit Marionettentheater, Kunst und Kunsthandwerk, Musik und Literatur. weiter
Brezga-Blase

Wo ma en Ola no gmoschtet hot

Ja du meine Güte: Lies’e do em Blättle , dass oiner zwoi Mostfässer zum Verschenka hot. A Mooschtfaass, des hot früher zum Alltag au von de oifache Leut g’hört. Au wenn dia koin Garta mit Obstbäum g’het hen, no hot d’Stadt doch Obst’gärtaa ghet, em Hirschbachtal oder am Heuchelbach. Des Obst hot ma no em Frühherbst versteigert. weiter
  • 120 Leser

Regionalsport (14)

Sport in KÜrze
Schulung mit WackFUSSBALL Die letzte Schulung der Schiedsrichter-Gruppe Aalen in diesem Jahr findet am morgigen Freitag in Schwabsberg statt. Die Teilnehmer kommen dabei in den Genuss eines besonders hochkarätigen Gastes: Der langjährige FIFA-Schiedsrichter Franz-Xaver Wack aus München wird aus seinem reichen Erfahrungsschatz berichten. Zudem werden weiter

„Ich möchte den Gewinn teilen“

Der Gewinner der Rennradreise auf dem Jakobsweg ist ermittelt: Bernhard von Lippe (Zweiter v.r. mit Paul Launer, SP-Redakteur Bernd Müller und Jürgen Hauber) aus Metlangen bei Schwäbisch Gmünd ist gestern Abend im Gutenbergcasino in Aalen aus den Einsendungen gezogen worden. Die 120 Zuhörer beim Rennrad-Vortrag staunten, als von Lippe verkündete: „Ich weiter
schiessen Kreisliga Luftgewehr – Fachsenfeld und Lauchheim gefallen

Berie Tagesbester

Sowohl der SV Fachsenfeld I als auch der SV Lauchheim I überzeugten im vierten Durchgang der Kreisliga-Luftgewehr erneut mit klaren Siegen und bauten ihre Führung aus. weiter
Interview: Ramona Treyer

Besser als im ersten Jahr

Knapp ein Drittel der Saison ist in der 1. Bundesliga gespielt. Am letzten Spieltag setzte es für die Fußball-Damen des TSV Crailsheim eine 1:3-Niederlage beim Deutschen Meister und Tabellenführer 1. FFC Frankfurt. Die Crailsheimer Kapitänin Ramona Treyer, die bereits in ihrer fünften Saison für den TSV spielt, zieht ein Fazit nach sieben Partien. weiter
schiessen Bezirksliga Luftpistole

Bopfingen muss gewinnen

Der SB Bopfingen, Tabellenletzter der Bezirksliga Ost, muss seinen Auswärtskampf am Wochenende beim Aufsteiger Steinheim/Albuch gewinnen. weiter
SPORTKREIS OSTALB

Demographischer Wandel

Das Referat „Demographischer Wandel als große Herausforderung“ gibt's am Samstag um 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Aalen zu hören. weiter
tischtennis Die Landesliga-Damen des TSV Hüttlingen verlieren zuhause 5:8 gegen Opfenbach – Bezirksliga-Herren des TTC Neunstadt besiegen Herrlingen mit 9:5

Ellwangen nur knapp an zwei Siegen vorbei

In der Tischtennis-Bezirksliga rücken die Damen des SV Ebnat der Herbstmeisterschaft mit einem überzeugenden 8:4-Sieg gegen das punktgleiche Herrlingen näher. Die Herren der DJK Wasseralfingen holen in zwei Partien drei Punkte. weiter
  • 168 Leser
Ehrenamt – Horst und Gabriele Gentner: Vereinsmeier im Doppelpack – Im MTV Aalen nicht wegzudenken

Fast alles dreht sich ums Wasser

Bei Horst und Gabriele Gentner dreht sich „fast“ alles ums Wasser. Die soziale Ebene im Einsatz fürs Vereinswesen zieht sich wie ein roter Faden durch die Ehrenamts-Szenerie. weiter
  • 159 Leser
schiessen Seniorenrunde des Schützenkreises Aalen

Fünf über 280

In der Seniorenrunde des Schützenkreises Aalen überbieten fünf Schützen die 280er-Marke. Beide Aalener Vereine führen zur Halbzeit nach drei Runden wieder. weiter
schiessen Kreisliga Luftpistole – Zwei Mannschaften verlustpunktfrei

Im Gleichschritt

Nach dem dritten Durchgang in der Luftpistolen-Kreisliga sind der SV Westhausen und die SGi Aalen noch ohne Verlustpunkte. Der SV Westhausen führt aufgrund mehr Einzelsiege die Tabelle an. weiter
tennis LBS CUP – Tennis-Hallenbezirksmeisterschaften der Jugend

Mehr Teilnehmer

Die diesjährigen Hallenbezirksmeisterschaften der Tennisjugend werden an den beiden nächsten Wochenenden vom TC Schorndorf unter der Leitung des Oberschiedsrichters Wilfried Gebhardt und des Turnierleiters Joachim Gersdorf durchgeführt. weiter
reiten German Masters in der Schleyerhalle – Platz drei und vier für den 17-jährigen Michael Brauchle

Respekt der Etablierten

Bei den German Masters in der Stuttgarter Schleyerhalle konnte der erst 17-jährige Michael Brauchle aus Lauchheim-Hülen sehr gut mithalten im „Konzert der Großen“. weiter

Überregional (113)

INTERVIEW / Grünen-Vorsitzender Reinhard Bütikofer entsetzt über Oswald Metzgers Äußerungen

'Wenn einer gehen will, muss man ihn lassen'

Reinhard Bütikofer, Vorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, fordert vor dem Nürnberger Parteitag im Interview mit der SÜDWEST PRESSE den Parteifreund Oswald Metzger (Biberach) indirekt zum Austritt auf: 'Wenn einer gehen will, muss man ihn ziehen lassen'. Droht den Grünen in Nürnberg ein zweites Göttingen? REINHARD BÜTIKOFER: Wir Grünen wollen einen weiter
  • 376 Leser

'Wilde Kreaturen' in ...

...Augsburg. Eine Marionette staunt über ihr Röntgenbild: Das berühmte Urmel gehört zur neuen Sonderausstellung 'Wilde Kreaturen' der Augsburger Puppenkiste, die gestern eröffnet wurde. Mehr als 200 Geschöpfe aus der Marionetten-Werkstatt und von internationalen Leihgebern werden präsentiert. Darunter sind 'Bernd das Brot' und der sprechenden Koffer weiter
  • 313 Leser
BILDUNG / Wolfgang Gönnenwein fordert eine verbesserte musikalische Früherziehung im Kindergarten

'Wir zehren von der Substanz'

Wolfgang Gönnenwein, Präsident des Landesmusikrates, schlägt Alarm: Er sieht in Baden-Württemberg zunehmend die musikalische Erziehung in Gefahr. weiter
  • 373 Leser
EISSTADION

10,5 Millionen Euro für Umbau

Das Eisstadion in Villingen-Schwenningen wird für 10,5 Millionen Euro zu einer Mehrzweckhalle ausgebaut. Das entschied gestern der Gemeinderat mit 25 zu 12 Stimmen. Das 30 Jahre alte Stadion ist marode und muss saniert werden. Die Alternative wäre eine kleine Lösung für 7,5 Millionen Euro gewesen, dann wäre es aber nicht mehr für Spiele in der Deutschen weiter
  • 293 Leser
LEICA

2008 ist Börsenschluss

Der Kamerahersteller Leica verlässt voraussichtlich 2008 die Börse. Die Minderheitsaktionäre sollen mit 12,15 EUR je Aktie abgefunden werden, teilte die Leica Camera AG mit. Die Hauptversammlung hatte die Zwangsabfindung beschlossen. Die ACM Projektentwicklung GmbH aus Salzburg will Leica komplett übernehmen. Derzeit hält ACM 96,5 Prozent der Anteile. weiter
  • 885 Leser
GROSSBRITANNIEN / CDs mit vertraulichen Angaben von Kindergeldempfängern verschwunden

25 Millionen Briten bangen um vertrauliche Daten

Die Regierung in London ist massiv unter Druck geraten, nachdem der Steuerbehörde zwei CDs mit persönlichen Daten von 25 Millionen Briten verloren gegangen sind. Durch eine bodenlose Fahrlässigkeit ist die Datensicherheit von 25 Millionen Briten gefährdet. Zwei CDs mit den vertraulichen Informationen über alle Kindergeldempfänger des Königreichs gingen weiter
  • 349 Leser
TELEFONAKTION / Experten beantworten Fragen

Alles zu Investmentfonds

Investmentfonds gibt es für jeden Anlagewunsch. Die Auswahl ist groß. Welcher ist der richtige? Lieber Aktien- oder Rentenfonds? Lohnt sich der Kauf von Indexfonds? Soll man mit Investmentfonds für die Kinder zu sparen? Wie lässt sich mit Fondssparplänen Vermögen aufbauen, zum Beispiel für den Ruhestand im Alter? Welche Renditen lassen sich erzielen? weiter
  • 461 Leser
IG Metall

Arbeit humaner machen

Die Industriegewerkschaft Metall in Baden-Württemberg hat eine weitere Humanisierung der Arbeit gefordert. Der baden-württembergische Bezirksleiter Jörg Hofmann sprach vor über 300 Betriebsräten von einer 'teilweise schweren Zunahme körperlicher und psychischer Belastungen in den Betrieben.' Harte körperliche Arbeit, kurze Zeittakte, Zwangshaltungen, weiter
  • 454 Leser
SÜDAMERIKA / Spannung bei der WM-Qualifikation

Argentiniern geht die Luft aus

Auf 2600 Metern Höhe ist zehn Argentiniern in der WM-Qualifikation für Südafrika 2010 erstmals die Luft ausgegangen. Der zweimalige Fußball-Weltmeister verlor seine weiße Weste durch ein 1:2 (1:0) in Bogota gegen Kolumbien und kassierte am vierten Spieltag die erste Niederlage. Trotzdem blieben die Gauchos mit neun Punkten vorerst Tabellenerster, die weiter
  • 345 Leser
DIAKONIE

Armut besser bekämpfen

Die wachsende Armut muss nach Ansicht der Diakonie Baden eine größere Rolle in der Familienpolitik spielen. Vor allem arme Menschen würden zunehmend an den Rand der Gesellschaft gedrängt, kritisierte der evangelische Wohlfahrtsverband. Er forderte kreativere Konzepte im Kampf gegen die Armut. Laut Statistik seien 15 Prozent aller Baden-Württemberger weiter
  • 332 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation Südamerika, 4. Spielt. Kolumbien - Argentinien2:1 (0:1) Venezuela - Bolivien5:3 (2:2) Tabelle: 1. Argentinien 4 Spiele/9 Pkt., 2. Kolumbien 4/8, 3. Paraguay 3/7, 4. Venezuela 4/6, 5. Brasilien 3/5, 6. Uruguay 3/4, 7. Chile 3/4, 8. Peru 3/2, 9. Bolivien 4/1, 10. Ekuador 3/0. ·WM-Qualifikation Ozeanien, 2. Runde Neuseeland - weiter
  • 393 Leser
VERSÖHNUNGSPREIS

Augsburg ehrt Carla Del Ponte

Carla Del Ponte, die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs für das frühere Jugoslawien, erhält den erstmals verliehenen 'Augsburger Universitätspreis für Versöhnung und Völkerverständigung'. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung werde Del Ponte für ihren engagierten und entschlossenen Beitrag zu Versöhnung und Völkerverständigung weiter
  • 325 Leser

Ausstellung

Kostbares Brauchtum Mit der Sonderausstellung 'Ein göttlich Kind - Höhepunkte internationalen Krippenbrauchtums' präsentiert das Stadtmuseum Radolfzell bis zum 27. Januar 2008 eine überregional bedeutsame Komposition kostbarer Krippen. Die Ausstellung spannt mit der thematischen Gliederung einen weiten Bogen vom ausgehenden Mittelalter und der Entstehung weiter
  • 380 Leser
STAMMZELLEN / Forschern gelingt Reprogrammierung der Zellen

Auswirkung auf deutsche Debatte erwartet

Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) erwartet nach den jüngsten Erkenntnissen zur Reprogrammierung von Stammzellen auch Auswirkungen auf die deutsche Gesetzesdebatte im Frühjahr. Forscher in den USA und Japan war es gelungen, menschliche Hautzellen zu einer Art embryonaler Stammzellen zurückzuprogrammieren. 'Die Resultate werfen ein neues weiter
  • 393 Leser
TARIFPOLITIK / Neues Entgeltsystem Era führt zu gerechterer Bezahlung

Bahn könnte von Metall lernen

Im Tarifkonflikt der Bahn geht es nicht nur um Geld, sondern vor allem darum, wie die Arbeit eines Lokführers zu bewerten ist. Die Metallindustrie hat Stellenbewertungen in einem wegweisenden neuen Tarifsystem namens 'Era' bereits gelöst. Vorbild für die Bahn? weiter
  • 533 Leser
TAGUNGSTOURISMUS

Bedeutung nimmt zu

Der Tagungstourismus in Bayern gewinnt zunehmend an Bedeutung. Im vergangenen Jahr seien alleine 6,1 Millionen Geschäftsreisende aus Deutschland im Freistaat gezählt worden, teilte Bayerns Wirtschaftsministerin Emilia Müller (CSU) gestern in München mit. Damit habe das Segment in den vergangenen vier Jahren um 30 Prozent zugelegt. weiter
  • 689 Leser
ITALIEN

Berlusconi plant neue Volkspartei

'Forza Italia' - so klingt ein Schlachtruf italienischer Fußballfans. Die gleichnamige Partei Silvio Berlusconis steht nun, nach dem Willen ihres Chefs, vor dem Aus. weiter
  • 353 Leser
KRAFTSTOFF

Bio-Anteil soll erhöht werden

Bundesregierung und Industrie wollen den Anteil von Biosprit im Kraftstoff bis 2020 auf 20 Prozent steigern. Kraftstoffe aus Stroh, Holz oder Gülle sollen dabei helfen. weiter
  • 508 Leser
LEBENSMITTEL-EINZELHANDEL / Die Branche steht nach den Basic-Querelen am Scheideweg

Bio-Pionier wird zum Buhmann

Johann Priemeier: Ohne Kooperation mit Handelsketten geht es nicht
Das Bündnis von Lidl mit Deutschlands zweitgrößter Bio-Supermarktkette Basic ist auf Druck der Kunden geplatzt. Doch für Basic-Großaktionär Johann Priemeier steht die Branche am Scheideweg: Ohne Kooperation mit Handelsketten komme man nicht voran. weiter
  • 598 Leser
KUNSTBETRUG

Breughels Bild eingearbeitet

Wissenschaftler haben einen kleinen Kunstbetrug des 17. Jahrhunderts aufgedeckt: Der flämische Ölmaler David Teniers (1610-1690) hat ein Bild seines Schwagers Jan Brueghel in eines seiner Werke eingearbeitet. Das hat ein Wissenschaftlerteam des Winterthur Museums im amerikanischen Wilmington mit Hilfe von Röntgenstrahlen herausgefunden. Bereits 2001 weiter
  • 358 Leser
VERWALTUNG / Personalie Schmalzl nicht abgestimmt

CDU-Fraktion zeigt sich irritiert

Der Chef des Landesamtes für Verfassungsschutz, Johannes Schmalzl, ist nun offiziell als Stuttgarter Regierungspräsident nominiert. Anders als die Berufung des Freiburger Regierungspräsidenten stieß die gestrige Ankündigung bei der CDU-Fraktion auf Verwunderung. weiter
  • 332 Leser
INTERNET

Datenautobahn droht Kollaps

Den superschnellen Datenautobahnen des Internet droht einer neuen Studie zufolge schon im Jahr 2010 der Verkehrsinfarkt. Internet-Nutzer müssten dann möglicherweise wieder auf die Einwahl über langsame Modems umsteigen. Wenn nicht über 100 Mrd. Dollar in die globale Infrastruktur investiert werden, werde es bald nicht mehr möglich sein, Medienseiten weiter
  • 381 Leser
EISHOCKEY

DEL mit neuem Modus

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) will mit einem Reformpaket die Spannung in der Liga wieder erhöhen und damit dem Zuschauerschwund entgegenwirken. Die DEL führt in der kommenden Saison 2008/09 den Auf- und Abstieg wieder ein und reduziert die Zahl der Spiele auf 52 pro Team. Das beschloss die DEL-Gesellschafterversammlung in Berlin. weiter
  • 373 Leser
POLIZIST / Bernhard Stitz ist seit 20 Jahren illegalen Geschäften auf der Spur

Der Jäger der 'Kaffeefahrten-Mafia'

Das Geschäft mit der Gutgläubigkeit floriert - häufig bei Kaffeefahrten, die sich später als Verkaufsveranstaltungen entpuppen. Bernhard Stitz ist Polizist und seit 20 Jahren solch illegalen Veranstaltungen auf der Spur. Anlass gaben ihm seine Mutter und eine Gesundheitsdecke. weiter
  • 549 Leser
NEU IM KINO / Der Zeichentrickfilm 'Persepolis' von Marjane Satrapi

Der schmerzhafte Preis der Freiheit

Eine brillante und oft anrührende Geschichte in ungewöhnlicher Schwarz-Weiß-Optik
Der ganz andere Zeichentrickfilm: 'Persepolis' erzählt in linolschnitthafter Ästhetik und Schwarz-Weiß- Bildern vom Erwachsenwerden im Iran der 70er Jahre. weiter
  • 417 Leser
BIATHLON / Magdalena Neuners Erfahrungen mit dem Rummel

Der schwere Weg zum Neinsagen

Strahlend ist im vergangenen Winter ihr Stern am Biathlon-Himmel aufgegangen. Mit dreimal WM-Gold war Magdalena Neuner in Antholz die erfolgreichste Athletin. Mit großem Erwartungsdruck und Trubel muss die 20-Jährige vor der neuen Saison zurechtkommen. weiter
  • 312 Leser

Der Weg zur EM

GRUPPE A Armenien - Kasachstan 0:1 (0:0) Aserbaidschan - Belgien 0:1 (0:0) Serbien - Polen 2:2 (0:1) Portugal - Finnland 0:0 1. POLEN 14 8 4 2 24:12 28 2. PORTUGAL 14 7 6 1 24:10 27 3. Finnland 14 6 6 2 13:7 24 4. Serbien 13 5 6 2 21:11 21 5. Belgien 14 5 3 6 14:16 18 6. Kasachstan 13 2 4 7 11:20 10 7. Armenien 12 2 3 7 4:13 9 8. Aserbaidschan12 1 2 weiter
  • 335 Leser
NEUSEELAND

Dicke müssen draußen bleiben

Eine Britin darf nicht zu ihrem Mann nach Neuseeland ziehen, weil sie zu dick ist. Die Einwanderungsbehörde verlangt bei Frauen eine Taille von höchstens 88 Zentimetern. Ihr Mann war als Unterseekabel-Spezialist von einer neuseeländischen Firma angeworben worden. Er konnte seinen neuen Job aber erst nach einer Schlankheitskur antreten. Für Männer ist weiter
  • 335 Leser
GRÜNE

Druck auf Metzger wächst

Oswald Metzger, Biberacher Landtagsabgeordneter der Grünen, ist wegen einer Attacke auf Empfänger staatlicher Unterstützung innerparteilich schwer unter Druck geraten. Metzger hatte in Interviews gesagt, viele Empfänger von Arbeitslosengeld II (Hartz IV) sähen 'ihren Lebenssinn darin, Kohlenhydrate oder Alkohol in sich hineinzustopfen, vor dem Fernseher weiter
  • 344 Leser
BOXEN

Dzinziruk muss passen

Box-Weltmeister Sergej Dzinziruk (Ukraine) kann seinen WBO-Weltmeistertitel im Superweltergewicht am 30. November in Karlsruhe nicht verteidigen. Herausforderer Lukas Konecny (Tschechien) hat sich in der Vorbereitung im Sparring eine schwere Rippenprellung zugezogen und musste den Fight absagen. Das teilte die Hamburger Universum-Promotion gestern Nachmittag weiter
  • 342 Leser
MÜNTEFERING

Ein Fußball zum Abschied

berlinDas Bundeskabinett hat Vizekanzler Franz Müntefering (SPD) verabschiedet. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schenkte ihrem bisherigen Stellvertreter gestern zu Beginn der Sitzung in Berlin einen Fußball und wünschte ihm alles Gute. Müntefering sei einer der Architekten der großen Koalition gewesen, sagte Merkel. Sie gehe 'fest davon aus', dass weiter
  • 369 Leser
RWE

Energieriese macht Wind

Deutschlands zweitgrößter Energieversorger RWE will künftig jedes Jahr mindestens 1 Mrd. EUR in erneuerbare Energien investieren. Der neue Konzernchef Jürgen Großmann kündigte in Essen an, der Konzern wolle dadurch den Anteil von Windkraft, Wasserkraft und Biomasse an der Energieproduktion des Unternehmens bis 2020 von derzeit 5 auf über 20 Prozent weiter
  • 465 Leser
WEIHNACHTSGESCHÄFT / Beim Spielzeugkauf alle Sinne nutzen

Erst riechen, dann kaufen

Beim Kauf von Spielzeug für den Gabentisch sollten sich Verbraucher nach Ansicht einer Expertin auf ihre Sinne verlassen. Auch Prüfsiegel geben Hinweise auf die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Teddy, Barbie und Gummiauto. Grundsätzlich gilt: auf Qualität achten. weiter
  • 480 Leser
nahost-konferenz

Erwartungen gedämpft

annapolisVor der internationalen Nahost-Konferenz im amerikanischen Annapolis dämpft das Weiße Haus die Erwartungen: Das Treffen am Dienstag werde keine 'unmittelbaren Ergebnisse' bringen. Die Konferenz soll den Nahost-Friedensprozess wieder in Gang bringen. Es geht um Verhandlungen über eine Zwei-Staaten-Lösung für Israel und die Palästinenser. weiter
  • 391 Leser
BAHN

Es droht neuer Unmut

Ein neues Angebot der Deutschen Bahn bringt Bewegung in den festgefahrenen Tarifkonflikt. Die Bahn legte der Lokführergewerkschaft GDL nach eigenen Angaben ein 'deutlich verbessertes Angebot' vor, das die Gewerkschaft bis Montag prüfen will. Bis dahin wird nicht gestreikt. Details des Angebots wurden nicht bekannt. Dennoch ist nun die größte Bahngewerkschaft weiter
  • 308 Leser
URTEIL / Enttäuschter Ehemann rastete aus

Ex-Frau getötet: Vier Jahre Haft für 55-Jährigen

Nach dem Tod einer 44 Jahre alten Frau ist ihr Ex-Mann zu vier Jahren Haft wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt worden. Der 55-Jährige hatte nach Überzeugung des Gerichts seine ehemalige Frau Anfang Mai in Öhringen (Hohenlohekreis) gewürgt. Sie war am Tag nach der Tat gestorben. Der Richter hielt dem geständigen Angeklagten gestern zugute, weiter
  • 220 Leser
INSEKTEN / Dramatische Vermehrung der gefährlichen Varroamilbe

Fachleute befürchten großes Bienensterben in Bayern

Einst ein Parasit der asiatischen Honigbiene haben sich Varroamilben mittlerweile in ganz Deutschland ausgebreitet. Sie gefährden die einheimischen Völker. weiter
  • 381 Leser
FRAUENFUSSBALL

Frankfurt im Halbfinale

Die Fußballerinnen des zweimaligen Uefa-Pokalsiegers 1. FFC Frankfurt sind dem dritten Cupsieg ein großes Stück näher gekommen. Eine Woche nach dem torlosen Remis im Viertelfinal-Hinspiel setzte sich der deutsche Meister im Rückspiel mit 2:1 (2:0) gegen den russischen Titelträger WFC Rossijanka durch und steht damit zum fünften Mal im Halbfinale des weiter
  • 358 Leser
ERMITTLUNGEN

Fünfjährige verhungert

Ein unterernährtes fünfjähriges Mädchen ist am Dienstagabend in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) im Krankenhaus gestorben. Gegen die Eltern wird wegen Tötung durch Unterlassen ermittelt, sagte Oberstaatsanwalt Hans-Christian Pick. Festnahmen habe es bisher nicht gegeben. Das Jugendamt soll Hinweise auf eine mögliche Vernachlässigung in der Familie weiter
  • 334 Leser

Für den Dalai Lama ins Gefängnis

Tibet war 1951 von China besetzt worden, der Dalai Lama floh daraufhin 1959 nach Nordindien. Er gilt den meisten Tibetern als geistliches und weltliches Oberhaupt. Für China ist er ein Feind. Das bekommen auch jene zu spüren, die in Tibet den Dalai Lama verehren. Nach staatlichen Medien wurde ein Tibeter wegen einer Äußerung über den Dalai Lama zu acht weiter
  • 336 Leser
BANKRÄUBER

Ganze Serie auf dem Kerbholz

Vermutlich ist es immer wieder der selbe Bankräuber, der seit mehr als einem Jahr das untere Remstal unsicher macht. Insgesamt sollen vier Banküberfälle seit Juni 2006 auf das Konto des unbekannten Täters gehen, wie die Polizei in Waiblingen mitteilte. Dabei erbeutete er mehr als 50 000 Euro. Zuletzt wurde am Dienstag in Kernen (Rems-Murr-Kreis) eine weiter
  • 311 Leser
THOMAS COOK / Tourismuskonzern mit neuem Konzept

Gewinn mit Individualreisen

Europas zweitgrößter Tourismuskonzern Thomas Cook will mit mehr Individualreisen und Onlinebuchungen seinen operativen Gewinn in drei Jahren verdoppeln. Für das Geschäftsjahr 2009/10 (31. Oktober) werde ein um Sondereffekte bereinigter Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) in Höhe von mindestens 620 Mio. EUR angestrebt, teilte die Tochtergesellschaft weiter
  • 430 Leser
fc bayern (I)

Hoeneß droht mit Rücktritt

Manager Uli Hoeneß vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München droht in der Fan-Affäre mit Rücktritt. 'Wenn das nicht lösbar ist, höre ich auf', sagte Hoeneß der 'Sport Bild' und verwies auf seinen Amtskollegen des AC Mailand: 'Ich habe keine Lust, demnächst wie der Herr Galliani 24 Stunden unter Polizeischutz zu stehen. Oder wie in Marseille weiter
  • 346 Leser
JUSTIZ / Marcos Verteidiger bemühen sich um Charlottes Aussageprotokoll

Hoffen auf Freilassung vor Weihnachten

Die Verteidiger des in der Türkei angeklagten 17-jährigen Marco W. wollen so schnell wie möglich das Aussageprotokoll des mutmaßlichen britischen Missbrauchsopfers Charlotte beschaffen. 'Wir werden alles Menschenmögliche tun, dass es innerhalb der nächsten Wochen bei Gericht vorliegt', sagte Marcos Anwalt Michael Nagel in Hannover. Das Protokoll sei weiter
  • 360 Leser
MOBILFUNK / T-Mobile lenkt im Handystreit vorerst ein

I-Phone ohne Vertrag

Das Apple-Handy I-Phone gibt es jetzt auch ohne Vertragsbindung. T-Mobile verkauft das Telefon aufgrund einer Gerichtsentscheidung zum Stückpreis von 999 EUR. weiter
  • 456 Leser
eu-kommission

ICE-Strecke wird gefördert

BrüsselDie EU-Kommission will die geplante ICE-Neubaustrecke in Baden-Württemberg mit 215 Millionen Euro fördern. Das geht aus der Liste von 29 Projekten hervor, die Verkehrskommissar Jacques Barrot gestern im Europa-Parlament vorstellte. Allein für den Abschnitt Wendlingen-Ulm sind 101,45 Millionen Euro aus der EU-Kasse vorgesehen, für das Teilstück weiter
  • 315 Leser
fc bayern (II)

Ismael hat Zoff mit Hitzfeld

Bayern Münchens Verteidiger Valerien Ismael hat in der französischen Sport-Tageszeitung LEquipe den Trainer des deutschen Fußball-Rekordmeisters, Ottmar Hitzfeld, angegriffen: 'Ich glaube nicht, dass Hitzfeld mir noch eine Chance geben würde. Er zählt nicht mehr auf mich. Ich bin sauer auf ihn. Mein Problem ist er. Ich hätte eine Chance verdient gehabt.' weiter
  • 311 Leser
EM-QUALIFIKATION / Schweden, Türkei und Portugal machen den Einzug in die Endrunde perfekt

Jubel in Russland: England verspielt alles

Welch eine Enttäuschung: Mit einer 2:3-Heimniederlage gegen die zuvor bereits qualifizierten Kroaten verspielten die Engländer auf den letzten Drücker ihre EM-Teilnahme. Die Russen lachten sich ins Fäustchen: Ihnen genügte ein dünnes 1:0 in Andorra für die Qualifikation. weiter
  • 344 Leser
PROZESS / Staatsanwalt klagt drei Männer wegen Mordes an

Junge Frau erleidet einen furchtbaren Tod

Drei Männer müssen sich ab Dezember wegen eines brutalen Mordes vor Gericht verantworten. Sie sollen in Tauberbischofsheim eine wehrlose Frau getötet haben. weiter
  • 390 Leser
ARZNEIPFLANZE

Kastanie hilft bei Venenleiden

Die Rosskastanie ist zur Arzneipflanze des Jahres 2008 gekürt worden. Ihr Samen lindert Venenleiden. Auch andere Pflanzenteile verfügen über Heilwirkung. weiter
  • 307 Leser
DWS INVESTMENTS

Klima an Börse wird rauer

Deutschlands größte Fondsgesellschaft, DWS Investment, blickt mit Sorgen nach China. Dort entscheide sich mit, wie sich die Weltwirtschaft weiter entwickelt. weiter
  • 424 Leser
AUSSENPOLITIK

KOMMENTAR: Riskante Tour

Natürlich kann niemand dem ehemaligen Bundeskanzler verbieten, sich zu aktuellen Fragen der Politik zu äußern. Doch Gerhard Schröder ist längst nicht so frei, wie er meint. Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz, nach dem sich frühere Regierungschefs nicht in die Geschäfte ihrer Nachfolger einmischen sollten, schon gar nicht vom Ausland aus. Zudem steht weiter
  • 306 Leser
METZGER

KOMMENTAR: Tischtuch zerschnitten

Oswald Metzger und die Grünen haben sich gegenseitig allerhand zugemutet in den vergangenen Jahren - nun ist das Tischtuch endgültig zerschnitten. Mit seinen jüngsten Einlassungen hat der Selbstdarsteller aus Bad Schussenried die recht weite Grenze überschritten, die ihm seine Partei gesteckt hatte. Für beide Seiten gibt es keine Alternative mehr zur weiter
  • 357 Leser
I-PHONE

KOMMENTAR: Ziel erreicht

In der Telekommunikationsbranche wird mit harten Bandagen um Markt und Anteile gekämpft. Das ist nichts Neues. Die einstweilige Verfügung, die Vodafone gegenüber dem Konkurrenten T-Mobile wegen des I-Phones von Apple erwirkte, stellt aber eine neue Dimension dar. Werbeverstöße, wie üblicherweise, sind nicht der Streitpunkt; der Zwist geht um ein Produkt, weiter
  • 440 Leser
CHRYSLER

Kreditverkauf gescheitert

Der US-Autobauer Chrysler ist zum zweiten Mal mit seiner dringend benötigten Finanzierung über einen Kreditverkauf gescheitert. Ein Schuldenpaket von 4 Mrd. Dollar (2,7 Mrd. EUR) sollte diese Woche verkauft werden, fand aber nicht genug interessierte Anleger, berichtete das 'Wall Street Journal'. Der Verkauf der Kreditanleihen werde nun auf unbestimmte weiter
  • 376 Leser

Kulturnotizen

Arp-Verein wehrt sich Die Zukunft des Arp-Museums in Rolandseck wird wohl vor Gericht entschieden: Der private Arp-Verein will seine Kündigung durch das Land Rheinland-Pfalz nicht akzeptieren. 2005 hatten das Land und der Verein beschlossen, das Haus gemeinsam zu betreiben. Das Land wirft dem Verein Vertragsbruch vor, weil er Arp-Werke verkauft habe, weiter
  • 454 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Teurere Bäume Die Bundesbürger müssen in diesem Jahr voraussichtlich bis zu 10 Prozent mehr für ihren Weihnachtsbaum zahlen. Die wegen ihrer Haltbarkeit, ihres Wuchses und ihrer weichen Nadeln beliebte Nordmanntanne werde bis zu 20 EUR pro Meter kosten, berichtet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. EU verkürzt Lücke Die Arbeitsproduktivität in der weiter
  • 435 Leser
RADSPORT

Landis geht vor Sportgerichtshof

Radprofi Floyd Landis wagt im Kampf gegen seine zweijährige Dopingsperre und die Aberkennung seines Gesamtsieges bei der Tour de France 2006 den Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof. Der 32-Jährige hat offiziell das gegen ihn gefällte Urteil vor dem CAS in Lausanne angefochten. Die Anwälte des Amerikaners schickten ein 90-seitiges Schreiben. weiter
  • 274 Leser
VERWALTUNGSREFORM

Landkreise in der Kritik

Die Verwaltungsreform hat aus Sicht der Landtags-Grünen die Hilfe für Behinderte und Wohnungslose deutlich verschlechtert. Die Reform habe zu einem Verlust einheitlicher Standards und zu einem 'Flickenteppich' der Angebote und Leistungen geführt, kritisierten die Grünen-Abgeordneten Bärbl Mielich und Uli Sckerl in Stuttgart. So habe erst die Hälfte weiter
  • 261 Leser

Langlaufen zur blauen ...

...Stunde. Ein Langläufer zieht bei Lengenwang zur blauen Stunde seine Bahnen im Schnee. Wie lange sich die Schneedecke im Ostallgäu noch halten wird, ist freilich ungewiss. Meteorologen zufolge wird graues und eher mildes Novemberwetter die nächsten zwei Tage bestimmen - zu Wochenbeginn kommt der Winter mit Schneefällen bis ins Flachland zurück. Schon weiter
  • 321 Leser
COREALCREDIT / Ehemalige AHBR hofft auf schwarze Null

Langsam aus den roten Zahlen

Die Ex-Gewerkschaftsbank AHBR kommt nach Milliardenverlusten unter ihrem neuem Namen Corealcredit allmählich aus den roten Zahlen. Nach den ersten neun Monaten 2007 stand nach Steuern noch ein Verlust von 1 Mio. EUR zu Buche, wie das Institut mitteilte. Die Bank bekräftigte ihr Ziel, für das Gesamtjahr 'ein weitgehend ausgeglichenes Ergebnis' auszuweisen. weiter
  • 422 Leser
BODENSEE

Leiche am Ufer entdeckt

Nach dem Fund einer Männerleiche und eines abgetrennten Schädels am Bodenseeufer in Lindau schließt die Polizei ein Gewaltverbrechen aus. Wie ein Sprecher der Kripo Lindau gestern sagte, habe der Mann wohl Selbstmord begangen. Dass sich der völlig aufgeweichte Schädel vom Körper getrennt hatte, sei aufgrund der fortgeschrittenen Verwesung nicht ungewöhnlich. weiter
  • 304 Leser
BELGIEN

LEITARTIKEL: Der Spaltpilz wuchert

Belgien, der ruhige liebenswerte Nachbar? Von wegen. Immer tiefer greift die Spaltung ins Gefüge der Nation. Immer häufiger hört man das Wort von der Trennung. Das Königreich durchlebt die schwerste Krise seiner Geschichte. Seit fünf Monaten gibt es keine Regierung. Inzwischen greift der König höchstpersönlich in die Koalitions-Verhandlungen ein, die weiter
  • 351 Leser

Leute im Blick

Anna Ermakowa Ein Werbeauftritt von Boris Beckers Tochter Anna Ermakowa wird im Januar das Düsseldorfer Amtsgericht beschäftigen. Die Richter entscheiden über einen Bußgeldbescheid gegen eine Kosmetikfirma, welche die Siebenjährige ohne Genehmigung zu Werbezwecken auf einer Düsseldorfer Beauty-Messe eingesetzt haben soll. Die Geschäftsführerin hatte weiter
  • 365 Leser

Marketing-Professor: Studenten sollten sich als zahlende Kunden begreifen

Studenten haben nach Ansicht des Marketing-Professors Markus Voeth ein Recht auf umfassende Information über die Verwendung ihrer Studiengebühren. 'Ich sehe die Studenten als Kunden und die Hochschulen als Anbieter', sagte der Wissenschaftler von der Universität Stuttgart-Hohenheim gestern. Je mehr und genauer die Hochschulen über die Verwendung der weiter
  • 329 Leser
BODENSEE / Homburger: Kontrollzone erweitern

Mehr Sicherheit im Luftraum

Die Konstanzer FDP-Bundestagsabgeordnete Birgit Homburger hat an die Bundesregierung appelliert, für mehr Sicherheit im Luftraum am Bodensee zu sorgen. Die Kontrollzone um den Flughafen Friedrichshafen müsse erweitert werden, forderte sie in einem Brief an Bundesverkehrsminister Tiefensee (SPD). Sie verwies dabei auf einen Beinahe-Zusammenstoß im September weiter
  • 315 Leser
KOALITION / Diskussion über den Empfang des Dalai Lama

Merkel: Treffe, wen ich will

Bütikofer sieht Neuausrichtung der deutschen Asienpolitik
Die Außenpolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel sorgt in der Koalition für Diskussion. Weil der Empfang des Dalai Lama im Kanzleramt China verstimmt hatte, wird sie dafür gerügt. Außenminister Steinmeier will jedoch nicht Wortführer der Kritiker gewesen sein. Kanzlerin Angela Merkel hat im Streit über ihren Empfang des Dalai Lama ein Machtwort gesprochen. weiter
  • 388 Leser
PARTEIEN / Wirbel um Interview

Metzger auf dem Absprung

Grünen-Kritik an Sozialhilfe-Äußerungen
Es war eine gezielte Provokation Richtung eigene Reihen: der Landtagsabgeordnete Oswald Metzger, einstiger Vorzeigegrüner, zelebriert seinen Austritt aus der Partei. weiter
  • 324 Leser
EM-QUALIFIKATION / Keine Tore beim enttäuschenden Jahresabschluss gegen Wales

Mit Nullnummer in den leichten Topf

Vor allem in der ersten Hälfte zu wenig Mumm - Pech bei Borowskis Pfostenschuss
Von wegen angenehmer Ausklang. Mit einem 0:0 nach müdem und weitgehend ideenlosem Spiel gegen Wales beschloss die deutsche Nationalelf das Fußball-Jahr und die EM-Qualifikation. Womit sie fürs Endturnier 2008 paradoxerweise wohl einen leichteren Los-Topf erwischt hat. weiter
  • 377 Leser
EM-GASTGEBER / Vogts stellt Schweiz schlechtes Zeugnis aus

Mit Pfeifkonzert in den Winterurlaub

Trainer Kuhn: Können die zahlreichen Stammspieler nicht vollwertig ersetzen
Mit einer bitteren 1:3-Niederlage in Deutschland hatte das Vor-EM-Jahr für Gastgeber Schweiz begonnen, mit einem ebenso ernüchternden 0:1 gegen Nigeria mit Ex-Bundestrainer Berti Vogts endete es. Bei den Eidgenossen schrillen zum Jahresabschluss die Alarmglocken. weiter
  • 408 Leser
JUSTIZ / Bundesverfassungsgericht beschäftigt ein ungewöhnlicher Fall

Muss ein Vater sein Kind treffen?

25 000 Euro Strafe bei Missachtung angedroht - Recht auf Umgang mit den Eltern
Ein Vater soll gezwungen werden, seinen Sohn zu treffen, obwohl er den Umgang nicht will. Seit gestern beschäftigt sich das Bundesverfassungsgericht mit dem Fall. weiter
  • 341 Leser
PROZESS

Mutter stirbt im Kreißsaal

Im Prozess um den dramatischen Tod einer Mutter kurz nach der Geburt hat das Oberlandesgericht 12 000 Euro Abfindung für den Witwer und das Kind vorgeschlagen. weiter
  • 398 Leser

Na sowas . . .

Der jahrelange Ärger mit dem Kundendienst wurde einem türkischen Besitzer von zwei Waschmaschinen schließlich zu viel. Aus Protest hat der Friseur in Silopi die beiden Geräte vor die Niederlassung der Servicetechniker gefahren und mit Benzin in Brand gesteckt. Über fünf Jahre habe ihn der Kundendienst bei Problemen immer nur vertröstet - jetzt hatte weiter
  • 304 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Lafontaine für härtere Gangart Linksparteichef Oskar Lafontaine hat sich für politische Streiks nach französischem Vorbild ausgesprochen. Die bisherigen Formen der Auseinandersetzung in sozialen Fragen seien unzureichend. Mit politischen Streiks habe man mehr Chancen, Verschlechterungen wieder rückgängig machen. Ermittlungen gegen Chirac Gegen den französischen weiter
  • 329 Leser
EURO

Neues Rekordhoch

Neuer Höchststand des Euros: Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4814 (Dienstag: 1,4785) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6750 (0,6763) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,71970 (0,71715) britische Pfund, 160,92 (162,85) japanische Yen und auf 1,6379 (1,6408) Schweizer Franken weiter
  • 456 Leser
WISSENSCHAFT / Forscher untersuchen Rauchergene

Nikotinsucht liegt im Erbgut

Bestimmte Genveränderungen erhöhen das Risiko, zum Raucher zu werden. Sie lassen Menschen leichter und früher zur Zigarette greifen, wie Forscher der Universitäten Bonn und Heidelberg zusammen mit US-Kollegen beobachtet haben. Auf 50 bis 75 Prozent schätzten Forscher den Einfluss des Erbguts, berichtete die Universität Bonn. Den Rest machten Umweltbedingungen weiter
  • 308 Leser
BASKETBALL / Dallas Mavericks drehen 24-Punkte-Rückstand gegen Toronto Raptors noch um

Nowitzkis Kunststück: Vier Dreier in 101 Minuten

Dank eines überragenden Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks die erste Heim-Niederlage der Saison abgewendet. Der gebürtige Würzburger erzielte beim 105:99 gegen die Toronto Raptors mit 32 Punkten die beste Leistung der laufenden Basketball-Spielzeit in der NBA. weiter
  • 290 Leser
PROZESS

Oettinger muss nicht aussagen

Im Korruptionsprozess gegen den früheren ENBW-Chef Utz Claassen werden keine Mitglieder der Landesregierung als Zeugen gehört. Das entschied das Landgericht Karlsruhe, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Damit geht der Prozess dem Ende entgegen. Möglicherweise werde schon heute, Donnerstag, plädiert, hieß es. In dem Verfahren muss sich der Manager wegen weiter
  • 363 Leser
UMFRAGE

Optimistische Deutsche

Mehr als die Hälfte der Bürger in Deutschland geht einer Umfrage zufolge optimistisch in das kommende Jahr. Die Ergebnisse der Umfrage, die der Versicherungskonzern Allianz und die Universität Hohenheim durchgeführt hatten, wurden gestern vorgestellt. Demnach zeigten sich 55 Prozent der 1000 Befragten für ihre persönliche Zukunft in den kommenden zwölf weiter
  • 399 Leser
LANDTAG / Streit um Zulagen spitzt sich zu

Parlamentsreform steht auf der Kippe

Nächste Woche sollte die Parlamentsreform im Landtag debattiert werden. Überraschend flog sie von der Tagesordnung. Auf der Zielgeraden droht nun das Scheitern. weiter
  • 322 Leser
RENTE / Nur mit zusätzlichen Absicherungen lässt sich Lebensstandard später halten

Private Vorsorge weit verbreitet

Nur mit privater Vorsorge, etwa der Riester-Rente, können Jüngere eine ähnlich gute Altersversorgung erreichen wie Ältere, die kurz vor der Rente stehen. Zumindest im Westen haben die meisten zusätzlich vorgesorgt, zeigt eine große Studie, die gestern vorgestellt wurde. weiter
  • 481 Leser
CSU / Huber ruft Regensburger Streithähne zur Ordnung

Sanktionen angedroht

Eine beispiellose Schlammschlacht tobt in der Regensburger CSU. In einem Vermittlungsgespräch hat der Landesvorsitzende die Beteiligten zur Ordnung gerufen. weiter
  • 284 Leser
JUROR

Schmidt kürt Preisträger

Harald Schmidt wird den Ludwig-Börne-Preisträger 2008 ernennen und ihn laut Börne-Stiftung als diesjähriger Preisrichter 'in alleiniger Verantwortung' auswählen. Mit dem Preis werden seit 1993 besondere Leistungen im Bereich Essay, Kritik und Reportage geehrt. Zu den bisherigen Preisträgern zählen Marcel Reich-Ranicki, Joachim Kaiser und Joachim Fest. weiter
  • 725 Leser
SICHERHEIT / Präsident des Bundeskriminalamts trommelt für Online-Durchsuchung

Schnüffel-Software ist in Arbeit

Terroristen verwischen ihre Datenspuren im Internet auf vielfältige Weise
Das Bundeskriminalamt (BKA) arbeitet bereits an der Software für Online-Durchsuchungen. Das hat BKA-Präsident Jörg Ziercke gestern in Wiesbaden bestätigt. Noch fehlt für Online-Durchsuchungen die rechtliche Basis, dennoch entwickeln Experten des Bundeskriminalamts (BKA) in Wiesbaden schon das Programm dafür. Ein entsprechendes Moratorium hatte Bundesinnenminister weiter
  • 389 Leser

So spielten sie

·Deutschland - Wales 0:0 Deutschland: Lehmann/FC Arsenal (38 Jahre/51 Länderspiele) - Castro/Bayer Leverkusen (20/5), ab 56. Hilbert/VfB Stuttgart (23/7), Metzelder/Real Madrid (27/39), Mertesacker/Werder Bremen (23/39), Lahm/FC Bayern München (24/37) - Fritz/Werder Bremen (26/11), Borowski/Werder Bremen (27/31), Hitzlsperger/VfB Stuttgart (25/30), weiter
  • 354 Leser
SICHERHEITSKENNZEICHEN / EU überprüft Vergleich zur europäischen CE-Kennzeichnung

Sorge um deutsches Gütesiegel

Maßnahmen zur Produktsicherheit betreffen vor allem auch Spielzeug
Thema Produktsicherheit: Die EU überprüft, ob das deutsche GS-Gütesiegel einen zusätzlichen Nutzen gegenüber dem europäischen CE-Kennzeichen bringt. weiter
  • 506 Leser
INSEKTEN

Sorge vor Bienensterben

Die Imker müssen sich nach Ansicht von Experten bis zum Frühjahr auf ein großes Bienensterben einstellen. 'Das letzte große Sterben war 2002/2003 mit rund 30 Prozent Verlust aller Völker bundesweit. In dieser Größenordnung kann es kommen', sagte Stefan Berg vom Fachzentrum Bienen in Veitshöchheim. Hauptursache sei die Varroamilbe. Die Milben saugen weiter
  • 277 Leser
STREIKS / In Ungarn und Frankreich legen Lokführer den Verkehr lahm

Sozialreformen fordern Arbeitnehmer heraus

In Ungarn haben gestern die Eisenbahner sechs Stunden lang gestreikt und damit den Schienenverkehr im ganzen Land lahmgelegt. Die Verspätungen und Beeinträchtigungen werden wohl noch bis heute spürbar sein. Zum Streik aufgerufen hatten die beiden größten Eisenbahnergewerkschaften. Sie wollten damit gegen die von der sozialistisch-liberalen Regierung weiter
  • 391 Leser
LANDESBEAMTE

SPD fordert Leistungszulage

Die SPD will das Berufsbeamtentum auf hoheitliche Kernbereiche beschränken. Die verbleibenden Beamten sollen durch Leistungszulagen zusätzlich motiviert werden. weiter
  • 341 Leser
ENERGIE / 100-Dollar-Marke für ein Barrel fast erreicht

Spekulation treibt Ölpreis hoch

Autofahren und Heizen immer teurer - Hoffnung auf Trendwende im Januar
Der Ölpreis hat mit über 99 Dollar ein neues Rekordniveau erreicht und treibt auch die Preise für Benzin, Diesel und Heizöl abermals nach oben. Der Ölpreis hat mit über 99 Dollar einen neuen Rekordpreis erreicht und steht vor dem Überschreiten der 100-Dollar-Marke. Gestern übersprang der Preis für ein Barrel (159 Liter) US-Leichtöl erstmals 99 Dollar, weiter
  • 398 Leser

Spielkamerad für Mary. ...

...Gorillakind Mary Zwo hat Gesellschaft bekommen: Auch das zehn Wochen alte Affenbaby Monza (links) soll in der Stuttgarter Wilhelma aufwachsen. Gestern durften sich die Affen erstmals im Gorilla-Aufzucht-Zentrum beschnuppern. Monza kommt aus dem französischen Zoo 'La Palmyre', sein Gorillavater hat ihn angegriffen und verletzt. Mary Zwo war im Juli weiter
  • 329 Leser

Sport aktuell: Nur 0:0 gegen Wales

Mit dem 0:0 gegen Wales im letzten Qualifikationsspiel zur Fußball-EM beendete Deutschlands Nationalelf die Vorrunde als Zweiter. Bei einem Sieg hätten Deutschland bei der Europameisterschaft 2008 schwere Vorrundengegner gedroht. Die letzten vier EM-Tickets lösten gestern die Türkei, Portugal, Schweden und Russland. weiter
  • 664 Leser
junge union

Stabwechsel im Landesvorsitz

Bei der Jungen Union (JU) wird an diesem Wochenende der Erlanger Bundestagsabgeordnete Stefan Müller den Stab vom scheidenden Landesvorsitzenden Manfred Weber übernehmen. Sämtliche Bezirksverbände hatten sich vor der dreitägigen Landesversammlung des CSU-Nachwuchses in Bad Windsheim für den 32 Jahre alten Bankkaufmann ausgesprochen. Der Europaabgeordnete weiter
  • 319 Leser

Stichwort: Stammzellenforschung

Der erste Schritt ist getan: Erwachsene Zellen des Menschen können in eine Art embryonaler Stammzellen zurückprogrammiert werden. Dies gelang Forschern aus den USA und Japan durch die Übertragung von vier Genen in die Zellen. Aus den zusätzlichen Erbanlagen gehen Proteine hervor, so genannte Transkriptionsfaktoren. Diese binden sich an die Erbsubstanz weiter
  • 366 Leser

Telegramme

Fussball: Der Kartenvorverkauf für die deutschen Spiele bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz startet voraussichtlich erst im Januar. Laut DFB wahrscheinlich wieder über Internet. Fussball: Ausschreitungen haben in Brasilien erneut ein Todesopfer gefordert. In Rio de Janeiro erlag Germano Soares de Silva den schweren Kopfverletzungen, die er weiter
  • 273 Leser
VERMISSTER

Tod am Gleis

Ein seit gut zwei Wochen vermisster Lindauer ist tot gefunden worden. Der Polizei zufolge wurde der 23-Jährige vermutlich bei einem Zusammenprall mit einem Zug am Kopf tödlich verletzt. Seine Leiche war nach einer Suchaktion der Bereitschaftspolizei in einem dichten Gestrüpp an der Bahnlinie Kempten - Lindau entdeckt worden. weiter
  • 363 Leser
WEINMARKT / EU-Abgeordnete gehen auf Sorgen der deutschen Winzer ein

Traditionelle Verfahren werden beibehalten

Die deutschen Winzer haben im Kampf gegen die von der EU-Kommission geplante Reform des Weinmarkts in wichtigen Punkten Unterstützung vom Agrarausschuss des Europaparlaments bekommen. Die Abgeordneten votierten gestern unter anderem gegen die Abschaffung der Anreicherung des Weins mit Zucker. Dieses Verfahren wird vor allem in Deutschland zur Anhebung weiter
  • 452 Leser

Umgangsrecht als Elternpflicht

Das Umgangsrecht ist so etwas wie das 'kleine' Elternrecht: Lebt der Nachwuchs bei einem Elternteil und hat nur dieser das Sorgerecht, so kann der andere Elternteil normalerweise wenigstens regelmäßige Kontakte mit dem Kind durchsetzen. Dabei legt das Familiengericht genau fest, wie und wo diese Treffen oder Besuche verlaufen und wie lange sie dauern weiter
  • 254 Leser
HANDBALL / Balingen gegen Göppingen

Unruhige Zeiten vor dem Derby

Geballte Schwaben-Power in Lemgo
Unruhe vor einem Handball-Derby ist normal. Vor dem Hit Balingen gegen Göppingen liegt die Ursache jedoch nicht im Konkurrenzkampf, sondern an Spielerwechseln. weiter
  • 313 Leser
BANKRÄUBER / Polizei sucht Serientäter

Vier Überfälle auf dem Kerbholz

Vermutlich ist es immer wieder der selbe Bankräuber, der seit mehr als einem Jahr das untere Remstal unsicher macht. Insgesamt sollen vier Banküberfälle seit Juni 2006 auf das Konto des unbekannten Täters gehen, wie die Polizei in Waiblingen mitteilte. Dabei erbeutete er mehr als 50 000 Euro. Zuletzt wurde am Dienstag in Kernen (Rems-Murr-Kreis) eine weiter
  • 230 Leser
PORSCHE / Vorstandschef Wiedeking bekräftigt Position zum Mitbestimmungsstreit

Vorerst kein weiterer Zukauf bei VW

Der Autobauer Porsche will seinen Anteil an Volkswagen vorerst nicht aufstocken. Das sagte Porsche-Vorstandschef Wendelin Wiedeking auf einer Betriebsversammlung des Sportwagenherstellers in Stuttgart. Im Streit um die Mitbestimmung bei der Porsche-Holding will Wiedeking der Volkswagen-Belegschaft nicht entgegenkommen. Die Vereinbarung sei fair und weiter
  • 464 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder kräftig in die Knie

Die zurückgenommene Wachstumsprognose der US-Notenbank sowie die Rekordstände von Euro und Öl drückten den Dax bis auf unter 7500 Punkte, ein Verlust von zeitweise fast 2 Prozent. Bankaktien litten vor allem unter den negativen Meldungen des US-Immobilienfinanzierer Freddie Mac. Commerzbank und die Hypo Real Estate verloren in der Spitze über 5 beziehungsweise weiter
  • 423 Leser
AUTOINDUSTRIE / Daimler-Chef will Verunsicherung der Käufer beenden

Zetsche für neue Steuer

Kohlendioxid-Abgabe soll schnell eingeführt werden
Daimler-Chef Dieter Zetsche fordert die schnelle Einführung der Kohlendioxid-Steuer. Damit würde ein Kaufanreiz auf dem schwächelnden deutschen Automarkt gesetzt. Die deutschen Autohersteller verfügen über konkurrenzfähige umweltfreundliche Technik, sagt er. weiter
  • 348 Leser
HOCHSCHULEN / Zahl der Erstsemester geht zurück

Zu arm für die Uni?

Studentenvertreter erneuern Kritik an Campus-Maut: Nichts ist besser geworden
Im Sommersemester dieses Jahres mussten die Studenten in Baden-Württemberg erstmals 500 Euro Studiengebühren bezahlen. Gleichzeitig nehmen immer weniger Schulabgänger ein Studium auf. Studentenvertreter sehen einen klaren Zusammenhang, die Unis nicht. weiter
  • 323 Leser
HOCHSCHULEN / Zahl der Erstsemester in Baden-Württemberg geht zurück

Zu arm für die Uni? Studentenvertreter erneuern ihre Kritik an der Campus-Maut

Die Zahl der Studienanfänger an den baden-württembergischen Hochschulen ist nach Angaben von Studentenvertretern in diesem Semester um acht Prozent gesunken. 'Grund für den Rückgang ist die abschreckende Wirkung der Studiengebühren', sagte der Vorsitzende der Landesasten-Konferenz, Boris Bartenstein gestern. Zudem bemängelte er fehlende Transparenz, weiter
  • 309 Leser

Zur Person

Jörg Zink feiert heute in Stuttgart seinen 85. Geburtstag. Der evangelische Theologe schrieb rund 200 Bücher, die eine Auflage von 20 Millionen Exemplaren erreichten. Aufsehen erregte er immer wieder mit seinen Plädoyers für Frieden, Umwelt, Ökumene und mehr Mystik in den Kirchen. Zinks publizistische Laufbahn begann 1961, als er Fernsehbeauftragter weiter
  • 348 Leser

Zur sache: Vorwürfe gegen Bush

US-Präsident George W. Bush könnte ein großer Skandal bevorstehen. Ausgerechnet sein früherer Regierungssprecher Scott McLellan belastet ihn schwer. weiter
  • 351 Leser
MEDIEN / Harald Schmidt, Oliver Pocher und der Krach ums 'Nazometer'

Zwei Komiker machen Ärger

Mit ihrem 'Nazometer' sorgten Harald Schmidt und Oliver Pocher für Ärger in oberen ARD-Etagen: Ist so etwas lustig? Die Debatte ist auf jeden Fall zum Weinen. Mit den Clowns kamen die Tränen. Bei der ARD zumindest heult man jetzt öfters über den Narren vom Dienst: Harald Schmidt. Erst holte man den Liebling der Feuilletons für viel Geld, dann waren weiter
  • 359 Leser
URTEIL

Zwölfjährige missbraucht

Wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes ist ein 20-Jähriger vom Augsburger Jugendschöffengericht zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der Mann hatte im Juni in der Dillinger Realschule ein Mädchen in einer Schultoilette missbraucht. Der Angeklagte gestand die Tat. Demnach sprach er die Zwölfjährige im Juni in der Schule an und zog sie weiter
  • 325 Leser