Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. Januar 2008

anzeigen

Regional (96)

GESCHWINDIGKEITSKONTROLLE

Doppelt so schnell wie erlaubt - "Tiefflug" unter Drogen

AALEN Deutlich zu schnell und obendrein auch unter Drogen war ein 22-jähriger Mann mit seinem Auto am gestrigen Dienstag von Aalen in Richtung Waldhausen unterwegs. Ihn erwarten nun laut Polizei mehrere Strafmaßnahmen. Schon von weitem hatten die Polizeibeamten gegen 11.30 Uhr hinter ihrer Laserpistole erkannt, dass der entgegenkommende Pkw innerhalb weiter
  • 290 Leser
STRAFTATEN

Junge Frau überfallen - Polizei sucht Zeugen

AALEN Überfall am gestrigen Dienstagabend auf eine junge Frau in der Curfeßstraße: Eine 22-jährige Passantin wurde laut Polizei von drei Männern angesprochen, die verlangten, dass sie ihnen ihr Geld aushändige. Nachdem die Frau ablehnte, entriss ihr einer der drei die Handtasche. Die Täter flohen aber nicht, sondern leerten die Handtasche an Ort und weiter
  • 229 Leser
LANDESSTRASSE 1075

Leintal-Route wird weiter ausgebaut

HEUCHLINGEN/ABTSGMÜND Eine gute Nachricht hat Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold: Nachdem in den vergangenen Wochen die baufällige Brücke vor Laubach saniert worden ist, soll 2008 nun auch die Ortsdurchfahrt drankommen. Die Finanzierung für dieses Teilstück der L 1075 zwischen Heuchlingen und Abtsgmünd sei gesichert, gibt der Abgeordnete bekannt. weiter
  • 3
  • 2455 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Trinh Do, Bertha-Von-Suttner-Weg 16, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen. Emil Gold, Kirchhofweg 54, zum 79., Hannelore Capka, Sudetenstr. 4, zum 75., und Franz Schindler, Buchenweg 9, zum 72. Geburtstag.Oberkochen. Maria Kieweg, Hölderlinweg 14, zum 83. Geburtstag.Bopfingen. Erwin Schweizer, Hohenberg 8, zum 80., und Edmund Leib, Bopfinger Str. 16, weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Viking-Metal im „Rock It“ Am Donnerstag, 10. Januar, ab 21 Uhr, treten im „Rock It“ in Aalen die drei Pagan/Vikingmetal-Bands „Nomans Land“, „Thrudvangar“ und „Trolltech“ auf. Einlass ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet sieben Euro. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Dewangen Am Donnerstag, 10. Januar, tagt der Ortschaftsrat Dewangen im Feuerwehrgerätehaus ab 18 Uhr in Dewangen. Auf dem Programm steht unter anderem die Neuaufteilung des Jagdbogens Dewangen. weiter
  • 316 Leser
Kurz und Bündig
SPD-Generalversammlung Kommenden Freitag, 11. Januar, ist um 19.30 Uhr im Gasthof Roter Ochsen in Aalen die SPD-Generalversammlung. Neben den Rechenschaftsberichten, dem Bericht aus der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion wird der komplette Vorstand des SPD-Stadtverbandes neu gewählt. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Linux-Vortrag Der Begriff Virtualisierung steht für den parallelen Einsatz von mehreren Betriebssystemen auf einer Rechnerplattform. In den letzten Jahren haben sich mehrere Softwarelösungen für Linux etabliert. In einem Vortrag der VHS Aalen zusammen mit der Linux-User-Group (Volks-)Hochschule Aalen stellt Wolfgang Pascher am Montag, 14. Januar, um weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Rückenfitness Für den Rückenfitnesskurs des MTV Aalen im Rahmen von „Aalen Sportiv“ mittwochs von 20.10 bis 21.10 Uhr sind noch Plätze frei. Beginn ist am heutigen 9. Januar, zehn Mal. Anmeldungen bei Birgit Widmann, Tel. (07361) 923527. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsbasteln und Faschingsparty Am Donnerstag, 17. Januar, und Donnerstag, 24. Januar, von 14 bis 16.30 Uhr können Kinder von sechs bis zehn Jahren schöne Indianerkostüme basteln und als extra Highlight werden sich die Teilnehmer am Kinderfasching in ihren Kostümen auf der Showbühne präsentieren. Außerdem bereiten sie die Faschingsparty für Donnerstag, weiter
  • 236 Leser
Polizeibericht
Exhibitionist am BahnhofAalen Ein 53-jähriger Mann steht in Verdacht, am Montag, 7. Januar, gegen 17.15 Uhr am Bahnhof mehreren Mädchen gegenüber in exhibitionistischer Weise aufgetreten zu sein. Nach Zeugenaussagen habe er den Mädchen sein entblößtes Glied entgegengehalten. Er konnte noch am Bahnhof aufgegriffen werden.Kraftstoff gestohlenNeresheim weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Gedächtnistraining Am heutigen Mittwoch, 9. Januar, von 10 bis 11 Uhr ist in der Begegnungsstätte das Gedächtnistraining vom Förderverein Essinger Seniorenbetreuung mit Frau Feil. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Briefmarkensammler Die Briefmarkensammlergruppe Essingen trifft sich am Freitag, 11. Januar, zum Tauschabend im Gasthaus „Rose“. Der Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Korrektur Im Artikel über die Rieser Kulturtage wurde berichtet, dass die Schlussveranstaltung in Bopfingen-Aufhausen stattfinde. Richtig ist: sie findet in Auhausen in Bayern statt. weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Mitternachtsturnier Traditionell ist der TVB zu Gast beim Mitternachtsturnier in Wemding. Dies findet am Samstag, 12. Januar, statt. Bei ausreichend Anmeldungen wird vom TVB ein Bus eingesetzt. Abfahrt des Omnibusses wäre am Samstag, 12. Januar, 16.15 Uhr am Jahnstadion. Anmelden kann man sich unter Tel. (07362) 7519. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Kappenabend Der Sportverein Kerkingen veranstaltet seinen Kappenabend am Freitag, 11. Januar, im Vereinsheim Kerkingen. weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Kolpingsball Die Kolpingfamilie Bopfingen – „Ipfhaufen“, veranstaltet am 19. Januar, 19 Uhr in der Stauferhalle Bopfingen den Kolpingsball. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball Der TV Oberdorf veranstaltet seinen Faschingsball am 19. Januar, 20 Uhr, in der Turnhalle Oberdorf. weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Alle Senioren sind willkommen beim Seniorennachmittag am heutigen Mittwoch, 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Westhausen. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Hüttenfestle Der CDU-Stadtverband feiert sein Hüttenfestle am Freitag, 18. Januar. Treffpunkt und Abmarsch ist um 18 Uhr beim Torturm (Lauchheim). Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Prunksitzung Die erste Prunksitzung des RCV Westhausen ist am 19. Januar, 19.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle Westhausen. Die zweite Prunksitzung ist am 26. Januar, 19.30 Uhr. weiter
  • 158 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsumzug Ein närrischer Gaudiwurm windet sich durch Lippach am 19. Januar, 19 Uhr. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching Der RCV Westhausen lädt zum Kinderfasching am 20. Januar, 14 Uhr, in die Turn- und Festhalle Westhausen. weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Piratenfasching Der Förderverein MV Dorfmerkingen veranstaltet einen Piratenfasching am Freitag, 11. Januar, in der Turn- und Festhalle. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende Die nächste Gelegenheit, Blut zu spenden, bietet sich bei der Blutspendeaktion des DRK am Freitag, 11. Januar, in der Turn- und Festhalle in Elchingen. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrsempfang Der Gewerbe- und Handelsverein (GHV) Hüttlingen veranstaltet am Donnerstag, 10. Januar, seinen Neujahrsempfang im Gasthaus Adler Hüttlingen ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Redner des Abends sind GHV-Vorstand Albert Winkler und Bürgermeister Günter Ensle. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Tagesskiausfahrt Der TSV Hüttlingen lädt am Samstag, 12. Januar, zu einer Tagesskiausfahrt ins Allgäu ein. Abfahrt ist um 5.50 Uhr an der Kirche in Neuler und um 6 Uhr in Hüttlingen an der TSV- Halle. Anmelden kann man sich bei Annette Joas unter der Telefonnummer (0175) 27 56 785. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenische Nachbarschaftshilfe Unter dem Motto „Hände reichen und Herzen gewinnen“ sucht die Ökumenische Nachbarschaftshilfe Oberkochen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wer Interesse hat, bei der Nachbarschaftshilfe mitzuarbeiten, der möge sich bei der Einsatzleitung Dagmar Bellmann unter der Telefonnummer (07364) 41270 melden. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Vorlesenachmittag Am Sonntag, 13. Januar, 14.30 Uhr ist Vorlesenachmittag im Familientreff der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen. Familie Nuding wird alte und neue Kinder- und Jugendbücher vorstellen. Für Getränke ist gesorgt, Kuchen bitte mitbringen. Gerne dürfen auch die Gäste ihre Lieblingsbücher mitbringen und vorstellen. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Bauernkundgebung Heute, Mittwoch, 9. Januar, wird zur Bauernkundgebung in der Stadthalle der Präsident des Landesbauernverband, Joachim Rukwied, erwartet. Er referiert zum Thema: „Agrarpolitik gestalten – notwendige Rahmenbedingungen für eine zukunftsträchtige Landwirtschaft. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Krämermarkt Die gesamte Innenstadt wird heute vom Krämermarkt in Beschlag genommen. Das Marktgeschehen geht von 8 bis 18 Uhr. Der Bereich der Innenstadt ist deshalb für den Fahrverkehr bis 20 Uhr gesperrt. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Bulgarienfahrt Die Volkshochschule Ellwangen wird in den Osterferien (15. bis 22. März) eine Reise nach Bulgarien durchführen. Im Rahmen dieser Reise werden die kulturellen Stätten im westlichen und südlichen Bulgarien. besucht. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Volkshochschule Ellwangen, Telefon (07961) 84-870 oder E-Mail: vhs@ellwangen.de. weiter
  • 108 Leser
Kfz-Innung Informationen zu Vorgehen in Schadensfällen

„Die Rechte nutzen“

Winterzeit – Unfallzeit: Die Kraftfahrzeug-Innung weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass geschädigte Autofahrer das Recht auf eine „bestmögliche Reparatur ihrer Schäden“ hätten, sagt Fritz Beilharz, Pressesprecher der Aalener Innung. Versicherungen würden aus Kostengründen durch ihr Schadensmanagement auf ein billigeres Erledigen weiter
  • 208 Leser

„Die Wahre Länge Christi“

schwäbisch gmünd   Über die Sonderausstellung „Das Heilige Grab und die Wahre Länge Christi“ informiert die Leiterin des Gmünder Museums, Dr. Gabriele Holthuis in einer Führung am Donnerstag, 10. Januar, um 18 Uhr im Prediger. Die Ausstellung im Gmünder Kulturzentrum gibt einen faszinierenden Einblick in die mittelalterliche Glaubenswelt. weiter
  • 225 Leser
tsv wasseralfingen Positive Bilanz auf dem Neujahresempfang

„Ein gutes Sportjahr“

Auf ein „gutes und erfolgreiches Sportjahr“ blickte der Vorsitzende Franz Seibold beim Neujahrsempfang des TSV Wasseralfingen zurück. Die „Handball-Ehe“ mit dem MTV sei ein erfolgreiches Beispiel von Kooperation. weiter
  • 106 Leser
Aktion tschernobylkinder Schüler und Lehrer des Kreisberufsschulzentrums Ellwangen spendeten 1745 Euro ans Team des Hilfstransports

„Einmalige Aktion“ für die blinde Katja

Eine einmalige Aktion in der Geschichte der Hilfsgütertransporte der Aalener Aktion Tschernobylkinder ist dem Kreisberufsschulzentrum Ellwangen gelungen. Unter dem Stichwort „Hilfe für Katja“ spendeten Schüler und Lehrer einen Betrag von 1745,15 Euro. weiter
  • 244 Leser
Blitzeis Alle fünf Streufahrzeuge waren im Einsatz – mehrere Unfälle führten zu Verletzten und Blechschäden

„Geschwindigkeit runterbringen“

Gestern Abend war es auf den Straßen in Aalen und Umgebung laut Peter Schwarz von der Polizeidirektion Aalen „ruhig“. Ganz anders sah es an den zwei Abenden zuvor aus. Durch plötzlich auftretende Eisglätte kamen einige Autofahrer ins Schleudern, es gab mehrere Unfälle. Ein Autofahrer musste schwer verletzt, eine Autofahrerin leicht verletzt weiter
  • 321 Leser

„Schneadels“ im Irish Pub

Nördlingen   Am Samstag, 12. Januar, sind die „Schneadels“ nach einem Jahr Pause in Dschedsches Irish Pub mit ihrem verrückten Programm zurück auf der Bühne. Die diesjährige Tour steht unter dem Titel „Metzgemeister Uwe“ , eine deftige Musikmischung, gewürzt mit einer kräftigen Prise Witz. Party vorprogrammiert. Beginn weiter
  • 191 Leser
TIERSCHUTZVEREIN AALEN Eine Kastrationsaktion gegen eine Flut von Kätzchen in den Tierheimen

„Teufelskreis durchbrechen“

Wer schon einmal versucht hat einen Wurf junger Katzen in seiner Bekanntschaft unterzubringen, weiß wie schwer das sein kann. Kein Wunder also, dass jedes Jahr immer mehr Katzen in den Tierheimen und bei privaten Vereinen abgegeben werden. Der Tierschutzverein organisiert daher eine Kastrations-Aktion. weiter
  • 345 Leser

750 Euro für den Hospizdienst in Abtsgmünd

Ein stattlicher Betrag kam beim gemeinsamen Adventssingen des Kirchenchors Abtsgmünd, der Bläsergruppe des Posaunenchors Essingen sowie des Liederkranzes Leinroden zusammen: 750 Euro. Diesen Betrag spendeten die Akteure bei der Jahresabschlussfeier des Liederkranzes Leinroden und schufen so für das gemütliche Beisammensein und gemeinsame Singen noch weiter
  • 1674 Leser

Abba-Abend wurde abgesagt

Abtsgmünd   Von „Waterloo“ bis „Super Trouper“ – der „Abba's Greatest“ Abend am Mittwoch, 5. März, wurde aufgrund zu geringer Nachfrage abgesagt. Die gekauften Karten können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden. weiter
  • 182 Leser
Sankt Peter und paul Jahresbericht des stellvertretenden Vorsitzenden des Kirchengemeinderats

Beachtliches Spendenaufkommen

Im Jahresabschlussgottesdienst zog Paul Trittler, stellvertretender Vorsitzender des Kirchengemeinderats von Sankt Peter und Paul, die Bilanz des Jahres 2007. Er freute sich über den guten Zusammenhalt der Gemeinde nach dem Weggang von Pfarrer Scheuermann und über die immer besser werdenden sprachlichen Fertigkeiten des Pfarrvikars Jean Lukombo Makwende. weiter
  • 155 Leser
THEATER Schrezheim In der St. Georgs-Halle ging es „very british“ zu

Beifallsstürme für das Ensemble

In der St. Georgs-Halle in Schrezheim ging es zuletzt „very brithish“ zu: Dort hat die Theatergruppe des Gesangsvereins „Eintracht“ das Stück „Einer für alles oder One for the pot“ aufgeführt. Die gut aufgelegten Darsteller entlockten den Zuschauern bei der Premiere am vergangenen Freitag in der brechend vollen Halle weiter
  • 209 Leser

Bernhard Beck schoss die Ehrenscheibe

Das bekannte und traditionelle Dreikönigsschießen fand in Flochberg am vergangenen Wochenende statt, veranstaltet in bewährter Manier vom Sportschützenverein Flochberg. Die Beteiligung war rege, es wurde fleißig gezielt und auch meistens getroffen. Das Foto des Flochberger Dreikönigsschießens zeigt den Oberschützenmeister Bernhard Beck mit seiner Tochter weiter
  • 1827 Leser
Magisches Dreieck Verwaltungschefs treffen sich beim Kalten Markt

Das neue Leitbild gibt die Ziele vor

Gestern trafen sich die Verwaltungschefs der Kommunen im „magischen Dreieck“ zur Arbeitssitzung im Ellwanger Rathaus. Danach führte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek seine Kollegen durch die Messehallen und das Ausstellungsgelände auf dem Schießwasen. weiter
  • 181 Leser
ausstellung „Erinnern – Begegnen, Krankenmord im Nationalsozialismus“ im Aalener Rathausfoyer – Erstmals Nationaler Gedenktag in Aalen

Den Mordopfern einen Namen geben

Grafeneck steht für Mord an behinderten Menschen durch das nationalsozialistische Regime. Das Samariterstift Neresheim hat jetzt eine Ausstellung nach Aalen geholt, die die Verbrechen der Nazis dokumentiert. Zudem findet am 27. Januar erstmals ein Nationaler Gedenktag statt. weiter
  • 215 Leser
Leute heute (125) Olaf Paplowski ist Spastiker und hat sich seiner Passion – dem Vorlesen – verschrieben

Der Traum vom Hörbuch rückt nahe

Hörbücher zu sprechen – das ist der Traum von Olaf Paplowski. Der 41-jährige Aalener hat eine angeborene Spastik und muss im Rollstuhl sitzen. Sein Traum rückt näher, denn der Aalener Autor Manfred Ulrich hat ihm Geschichten geschenkt, die nun als Hörbuch erscheinen sollen. weiter
  • 1481 Leser
Stadt Aalen Jutta Heim-Wenzler ist neue Baudezernentin und Stellvertreterin des Oberbürgermeisters

Die erste Bürgermeisterin der Stadt

Die Feierstunde zur Amtseinführung der neuen Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler dauerte am Montagmorgen nur deshalb länger als 60 Minuten, weil es nach dem offiziellen Teil Gespräche und Begegnungen bei Schnittchen und Saft gab. weiter
  • 4
  • 337 Leser

Die Liebe am Donaustrom

Das „Nabada“ hat in Ulm Tradition. Mit allem, womit man sich treiben lassen kann, stürzt sich die Bevölkerung einmal im Jahr am Schwörmontag im Juli in die Fluten der Donau. Sie macht sich einen nassen Jux, eine Art Fastnachtsumzug auf dem Wasser. Darunter „Ulmer Schachteln“ (das sind große Nachen, keine Personen) und „Ordinarischiffe“. weiter
  • 148 Leser
Ernst-Abbe-Gymnasium Neigungskurs Religion als Pionierprojekt

Diskussion in kleiner Runde

Sie sind zu sechst, sie sind theologisch interessiert und sie sind ökumenisch. Die Rede ist vom Neigungskurs Religion der zwölften Klasse am Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen. weiter
  • 151 Leser

Eggenrot: 3702 Euro gesammelt

Im Jubiläumsjahr „50-Jahre Sternsinger“ waren 24 Jugendliche der Eggenroter Kirchengemeinde St. Patrizius in vier Gruppen unterwegs, um Spenden zu sammeln. Unter der Leitung von Christine Mairle-Zirbs wurden die Jugendlichen musikalisch auf ihren „Auftrag“ vorbereitet. Der Erlös von 3702 Euro kommt dem diesjährigen Sternsingerprojekt weiter
  • 124 Leser

Ellenberg: 2176 Euro gesammelt

Am vergangenen Wochenende haben Ellenbergs Sternsinger 2 176 Euro gesammelt. Insgesamt 18 Kinder beteiligten sich an der Aktion. Die Spenden fließen in erster Linie an das Kindermissionarswerk Aachen. Weitere Spende gehen nach Brasilien und in den Böhmerwald. Dort soll Kindern in Not geholfen werden. (Foto: privat) weiter
  • 261 Leser
60 Jahre Sternsinger Ellwangen Jubiläum in der Basilika und im Jeningenheim gefeiert

Esswein: „Ein Auftrag für Könige“

Vor genau 60 Jahren ist die Ellwanger Sternsinger-Gruppe vom Bund Neudeutschland gegründet worden. Das war am Samstag ein Grund zum Feiern: Zunächst bei der Abendmesse in der Basilika, dann beim Wiedersehenstreffen im Saal des Jeningenheims. weiter
  • 150 Leser
städtepartnerschaft In Heubach gibt es Überlegungen für eine Städtepartnerschaft mit Anderamboukane in Mali

Expedition ins Wüstenland der Tuaregs

Wie Amtsbrüder sehen sie nicht gerade aus: Klaus Maier und Aroudeiny Ag Hamatou. Der eine ist Bürgermeister in Heubach, der andere in Anderamboukane. Diese Stadt in Mali könnte bald die vierte Heubacher Partnerstadt werden. Eine erste Delegation dorthin startet diesen Monat. weiter
  • 222 Leser

Fasching des Musikvereins

abtsgmünd   Der Fasching wird beim Musikverein Abtsgmünd groß geschrieben. Folgende Termine stehen: Am Samstag 2. Februar, ist in der Kochertal-Metropole, um 20 Uhr der Aprés Ski Fasching des Vereins. Am Dienstag 5. Februar, ist am gleichen Ort um 14 Uhr Kinderfasching angesagt. weiter
  • 175 Leser
Kaufmännische Schule Aalen Übungsfirmen kommen erfolgreich von Freiburger Messe zurück

Fiktives Messegeschäft läuft gut

Sehr erfolgreich und um wertvolle Erfahrungen reicher sind rund 50 Schüler der Berufskollegs I und II der Kaufmännischen Schule Aalen von der 43. Internationalen Übungsfirmenmesse in Freiburg zurückgekehrt. Die Schüler und ihre betreuenden Lehrer Jochen Wörner, Jutta Winkler, Walter Joos, Claudia Grupp und Nadja Weisemüller vertraten nicht nur die zwei weiter
  • 266 Leser
regierungspräsidium

Finanzlage der Kommunen ist gut

„Die Finanzlage der Großen Kreisstädte, Stadt- und Landkreise im Regierungsbezirk Stuttgart stabilisiert sich.“ Dieses Fazit zieht Regierungspräsident Johannes Schmalzl beim Blick in die Haushaltspläne. weiter
  • 157 Leser
konzert Wiener Johann-Strauß-Philharmonie nimmt ihr Publikum in Aalen mit in die Welt des Walzerkönigs

Freunde, das Leben ist lebenswert

„Wenn die Generalprobe klappt, gibt‘s a schlächte Premiääär“. Elmar Gunsch, der bekannte Fernsehmoderator mit dem österreichischen Charme und der sonoren Stimme unkt augenblinzelnd auf der Bühne der Aalener Stadthalle. Nun, die Generalprobe war wohl nix, denn an diesem Abend brachte das Wiener Orchester wunderbare Walzertöne, schmucke weiter
  • 165 Leser

Gesundheits- und Seniorentag bei der Technikmesse

Die Technikmesse stand gestern ganz im Zeichen des Gesundheits- und Seniorentags. Gesundheitshäuser Sozialeinrichtungen, Selbsthilfegruppen und Altenheime präsentierten sich und ihr Angebot auf dem Schießwasen. City-Managerin Verena Kiedaisch freute die Bereitschaft der Aussteller, die für diese Aktion Standfläche unentgeltlich zur Verfügung stellten. weiter
  • 137 Leser
Glaubenswege Göppingen erweitert erfolgreiches Wander- und Veranstaltungsangebot

Glaubenswege weiter nach Göppingen

Mit dem Projekt „Glaubenswege“ haben die beteiligten Städte und Gemeinden einen touristischen Volltreffer gelandet. Im vierten Jahr ihres Bestehens hat sich die Stadt Göppingen angeschlossen und das Angebot um drei Wege, Veranstaltungen und Gastronomiekooperationen erweitert. weiter
  • 241 Leser

Hexenkessel Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen   In einen Hexenkesel verwandelt sich die das Gasthaus Lamm in Untergröningen am Samstag 12. Januar, ab 19.30 Uhr. Das Team der Gaststätte und die berühmt berüchtigten Schlosshexen aus Untergröningen laden bereits zum siebten Mal zum Hexenfest im Kochertal. weiter
  • 204 Leser

Jahresfeier der Aalener Schützen

aalen   Oberschützenmeister Peter Gierke zog bei der Jahresfeier der Schützengesellschaft Aalen eine positive Bilanz. Bei der Jahresabschlussscheibe schoss sich Eleonore Schulze vor Else Kanetzki und Maximilian Müller. Die Rundenkampf-Wanderpokale sicherten sich im Gewehrwettbewerb Markus Müller knapp vor Franc Lekse, bei den Pistolendisziplinen weiter
  • 252 Leser
ausstellung Detailreicher Einblick in das Werk des Göppinger Künstlers Hermann Schwahn auf Schloss Filseck

Jeden Morgen hat er sich den Pferden gewidmet

Im vergangenen September wäre Hermann Schwahn 80 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass wird auf Schloss Filseck bei Uhingen eine umfangreiche Ausstellung über sein Werk gezeigt, die Einblick in das Schaffen des Göppinger Künstlers gibt. weiter
  • 211 Leser
CDU-Seniorenunion Jahresfeier

Kaffeespende für Pater Anton

Die Mitglieder der CDU-Senioren-Union Neresheim haben sich in der „Linde“ in Dorfmerkingen zu ihrer Weihnachts- und Jahresfeier getroffen. Vorsitzender Moritz Brenner freute sich über die vielen Teilnehmer. weiter
  • 121 Leser
NEUJAHRSEMPFANG KÖSINGEN Ausblick aufs Jahr 2008

Kindergarten erhalten

Den traditionellen Neujahrsempfang im Pfarrgemeinderaum in Kösingen eröffnete Laienvorsitzender Anton Kohler von der Kirchengemeinde Kösingen. Ortsvorsteher Josef Beyerle hofft, den Kindergarten auch im Jahr 2008 erhalten zu können. weiter
  • 144 Leser

Kösinger Sternsinger ersingen 1054 Euro

Pfarrer Hermann Maier segnete die Kösinger Sternsinger im Festgottesdienst zum Dreikönigsfest und sandte sie aus in Kösingen, Hohlenstein, Fluertshäuserhof, Rotenberg und Schweindorf. Das Spendenergebnis beträgt 1054 Euro. Die Vorbereitungen übernahmen Gerlinde Reiter, Agnes Grubauer und Mesner Dino Kunick. weiter
  • 261 Leser
Kalter Markt Zäher Verlauf der Zuchtviehversteigerung

Lustlose Käufer

Acht Kühe warteten gestern Vormittag in der Halle beim ehemaligen Bauhof im Mühlgraben auf einen neuen Besitzer. Auktionator Thomas Schmidt von der Rinderunion tat sich aber schwer, alle Tiere an den Mann zu bringen. weiter
  • 191 Leser
zeitung in der schule Schüler der Deutschorden-Schule Lauchheim berichten über ihre Klassenfahrt nach England

Musikvideo auf der Penny Lane

Schülerinnen und Schüler der Klasse R 8b der Deutschorden-Schule Lauchheim haben bei einem englischen Abend Eltern, Lehrern und geladenen Gästen von den Erlebnissen ihres einwöchigen Englandtrips berichtet. Und im Rahmen des Projekts „Zeitung in der Schule“ schildern sie auch in der SchwäPo ihre Erlebnisse. weiter
  • 2018 Leser

Neuler: 60 „Minis“ unterwegs

In Neuler wurden die Sternsinger von Harald Augustin im Auftrag von Pfarrer Höfler ausgesandt, die Neujahrsbotschaft und die Segenswünsche zu überbringen. Mit einem Festgottesdienst am vergangenen Sonntag in der Pfarrkirche St. Benedikt mit Pfarrer i. R., Hans-Jörg Mangold sowie allen Sternsingergruppen – immerhin rund 60 „Minis“ – weiter
  • 186 Leser
Infektion Bislang vergleichsweise wenige Norovirenfälle im Kreis

Nur Hygiene hilft

Die Klinik Günzburg hat wegen der Noroviren eine Isolierabteilung eingerichtet. Die 20 Betten dort sind dezeit fast alle belegt. An den Kliniken im Ostalbkreis ist die sehr ansteckende Magen-Darm-Erkrankung kein großes Thema. Auch nicht in den Praxen der Hausärzte, die schwere Fälle in die Kliniken überweisen würden. weiter
  • 223 Leser
DiebstählE „Autoknacker“ auf der Ostalb haben es verstärkt auf mobile Navigationsgeräte abgesehen

Nur in der Tasche bestens geschützt

Diebe haben es in der Vergangenheit verstärkt auf Navigationsgeräte abgesehen. Nahezu täglich vermeldet die Polizei entsprechende Delikte. Sind da Banden am Werk? Diese Zeitung hat nachgefragt. weiter
  • 5
  • 267 Leser

Ostermarkt: Aussteller gesucht

aalen   Der Ostermarkt in Aalen ist dieses Jahr am Donnerstag, 13. März, zwischen 10 und 18 Uhr. Gesucht werden vor allem kreative Produkte, zum Beispiel Keramik, Floristik, Holzarbeiten oder Filz zum Thema Ostern. Für ACA-Mitglieder, Schulen und gemeinnützige Vereine ist die Teilnahme kostenlos, sonst 25 Euro. Anmeldungen werden bei ACA bis weiter
  • 241 Leser

Raser mit 171 km/h Richtung Hohenstadt

ABTSGMÜND   Einen nicht alltäglichen Anblick hatte vergangenen Freitag ein Polizeibeamter, als er aufs Display des Lasermessgerätes schaute: 171 stand da. Verursacht wurde der Eintrag durch einen Autofahrer, der gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße von Abtsgmünd in Richtung Hohenstadt unterwegs war.Dass auf dieser geraden, aber schlecht ausgebauten weiter
  • 286 Leser

Rektorenteam der Hochschule

aalen   Für die Hochschule Aalen hat das neue Jahr 2008 mit einem Rektoratswechsel begonnen: Prof. Dr. Gerhard Schneider ist seit 1. Januar der neue Rektor an der früheren Fachhochschule. Der langjährige Hochschulleiter Prof. Dr. Ekbert Hering ging in den Ruhestand. Die beiden neuen Prorektoren werden am heutigen Mittwoch, 9. Januar, gewählt. weiter
  • 257 Leser

Remshexen sind am Flussufer

waiblingen   Mit Holzmaske und Besen sind sie das Flussufer heraufgeklettert und haben damit ihre Saison eröffnet: Die Waiblinger Remshexen, traditionsreiche Gruppe der Waiblinger Faschingsgesellschaft und unterstützt von der vereinseigenen Guggenmusik, haben eine kurze, heftige Saison vor sich: Unter anderem ist die schwäbisch-allemannische weiter

Schlagernacht ist im „Bottich“

aalen   Am kommenden Samstag, 12. Januar, wird im Aalener Bottich zum ersten Mal die „Lange Schlagernacht“ veranstaltet. Von einigen Bottich-Besuchern wird diese Party schon im Vorfeld als geheime Ü-40 Schlagerparty bezeichnet, da das Publikum im Schlagerbereich eher in dieser Altersklasse erwartet wird. Gespielt werden alte und weiter
  • 291 Leser

Schönenberg: Zwei Tage im Einsatz

Die Schönenberger Sternsinger waren in diesem Jahr erstmals an zwei Tagen in ihrer Gemeinde unterwegs, um Spenden zu sammeln. Die über fünfzig Jungen und Mädchen zogen mit ihren Begleitern in zwölf Gruppen durch alle Teile der Pfarrei und brachten bei teils widrigem Wetter Lieder, Gebete und Segenswünsche fürs neue Jahr. Der Erlös der Aktion ist für weiter
  • 127 Leser
landgericht Kinder mißbraucht

Sieben Jahre Haft für 41-Jährigen

Zu sieben Jahren Haft wurde gestern ein 41-Jähriger Schlosser vor dem Landgericht Ellwangen verurteilt. Der bereits einschlägig vorbestrafte Mann hatte zwischen 1993 und 2006 vier Jungen und ein Mädchen im Alter zwischen neun und zwölf Jahren in einer Gemeinde im Raum Gmünd und in Stuttgart sexuell missbraucht. weiter
  • 165 Leser

Sportlerehrungen beim FC Pflaumloch

Bei der Jahrsabschlussfeier der Aktiven Fußballmannschaft zeichneten der Erste Vorsitzende des FC Pflaumloch, Hans Neumeyer, und der Ehrenvorsitzende Ernst Dettmann sieben Fußballer des Vereins für insgesamt 3500 Spiele im Trikot des FC Pflaumloch aus. Torwart Artur Traub erhielt die Verbands-Spielernadel des WFV in Bronze. Neumeyer dankte den Spielern weiter
  • 4557 Leser
Guten Morgen

Stellenanzeige

Ein großer, erfolgreicher Fußballverein aus dem Großraum München sucht zum Saisonende einen neuen Übungsleiter. Die Stelle ist hervorragend bezahlt, mit sämtlichen Privilegien ausgestattet. Alle Gerüchte, es handele sich um einen Schleudersitz, sind nur neidisches Gerede der Konkurrenz.Folgende Anforderungen werden allerdings gestellt: Erstens müssen weiter
  • 261 Leser

Sternsinger in Oberdorf sammeln für arme Kinder

Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg waren die 16 Sternsinger von Christus König wieder in Oberdorf unterwegs. Mit dem Kreidezeichen „20+C+M+B+08“ brachten sie als die Heiligen Drei Könige den Segen zum Neuen Jahr zu den Menschen und sammelten für die armen Kinder der Welt. weiter
  • 2095 Leser

Sternsinger St. Leonhard Pflaumloch: 1352 Euro

Beim Festgottesdienst am Dreikönigstag sang der katholische Kirchenchor Pflaumloch und die Ministranten der katholischen Kirchengemeinde St. Leonhard fragten „unter welchen Stern soll ich mein Leben stellen?“ Nicht unter einen einzelnen Stern, sondern unter den Segen des Himmels, so die Antwort. Danach spendete ihnen Pfarrer Adolf Bauer weiter
  • 692 Leser

Stödtlen: 4567 Euro gesammelt

26 Sternsinger der Katholischen Kirchengemeinde Stödtlen haben zum 50. Jubiläum der Sternsinger in Deutschland unter dem Motto „Sternsinger für die eine Welt“ kräftig Spendengelder gesammelt. Unter dem Strich kam ein Betrag von 4 567,68 Euro zusammen. Der Erlös der Sammlung kommt dem Kindermissionswerk zu Gute. (Foto: privat) weiter
  • 355 Leser
kriminalität Zapfstation in Bettringen wurde überfallen

Tankstelle überfallen

Im Schwäbisch Gmünder Stadtteil Bettringen wurde in der Nacht auf Dienstag eine Tankstelle überfallen. Die Polizei sucht noch nach dem Täter. weiter
  • 299 Leser

Taubenschau in Dewangen

.aalen-dewangen   Am Samstag und Sonntag, den 12. und 13. Januar veranstaltet der Kleintierzuchtverein Dewangen die zweite Welland-Taubenschau. Die Ausstellung findet in der Halle in der Zuchtanlage beim Wasserturm statt. Es werden 250 Tauben gezeigt. Am Samstag ab 19 Uhr ist Züchterabend mit Preisverleihung. Die Ausstellung ist am Samstag weiter
  • 256 Leser

Trikot versteigert für Alexander

Bopfingen   Höhepunkt der Jahresabschlussfeier der Fußballer des TV Bopfingen war die Versteigerung eines original handsignierten Trikots von Philipp Lahm. Der Erlös kam dem 9-jährigen Alexander Enßlin aus Bopfingen zugute, dem aufgrund einer heimtückischen Krankheit im Herbst ein Bein abgenommen werden musste. Bernd Sandmeyer, Stammspieler weiter
  • 2
  • 187 Leser
kampagne Narren sind einig

Umzüge spritfrei

Faschingsumzug als „branntweinfreie“ Zone – ist das nur was für Spielverderber? „Im Gegenteil“, sagt Dieter Groß, der immerhin Sprecher der Faschingsvereine im Ostalbkreis ist. Deren Vorsitzende haben per Beschluss gleich in doppeltem Sinn Nägel mit Köpfen gemacht: Sie haben sich einstimmig der Kampagne angeschlossen „Jugendschutz weiter
  • 221 Leser

Unterkochener Sternsinger sammeln 6800 Euro

Die Sternsingeraktion 2008 ist in Unterkochen außerordentlich gut verlaufen. Die 35 Sternsinger und ihre 15 Begleiter sammelten 6800 Euro. Diese Summe wird an das Kindermissionswerk in Aachen weitergeleitet, das 3000 Kinderprojekte in aller Welt unterstützt. Zum Abschluss der Sternsingeraktion, die dieses Jahr unter einer neuen Leitung stand, sangen weiter
  • 949 Leser
Trocknungsgenossenschaft Bopfingen Vorgeschlagene Satzungsänderung findet bei Hauptversammlung nicht die nötige Mehrheit

Verzögerung für Projekt in Ellwangen

Neue Geschäftsfelder und einen neuen Standort in Ellwangen – das hat die Trocknungsgenossenschaft Bopfingen im Visier. Bei der Weichenstellung gab es nun aber eine Abstimmungsniederlage. Indes: „Ellwangen wird gebaut“, gibt sich Geschäftsführer Wilhelm Pflanz kämpferisch. weiter
  • 282 Leser
GEMEINDE JAgstzell Interesse am Kauf des Bahnhofsgebäudes

Weichen sind gestellt

Erst wollten Privatleute das sanierungsbedürftige Bahnhofsgebäude in Jagstzell erwerben. Nun scheint es so, als würde die Gemeinde selbst zuschlagen. Der Deutschen Bahn AG wurde ein konkretes Angebot unterbreitet. weiter
  • 223 Leser

Wössingens Sternsinger wieder fleißig

Auch in Wössingen waren die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Bonifatius wieder fleißig: Die Gruppe zog von Haus zu Haus, um die Neujahrsborschaft zu überbringen und und die Haustüren mit der Segensbitte 20 C + M + B 08 zu verzieren. Für weltweite Sternsingerobjekte des Missionswerks kamen so 383,57 Euro zusammen. (Foto: privat) weiter
  • 201 Leser

Über 10 000 Euro von Abtsgmünder Sternsingern

Für die katholische Kirchengemeinde St Michael Abtsgmünd waren 38 Sternsinger in Abtsgmünd, Laubach, Leinroden, Wöllstein, Wilflingen und Vorderbüchelberg unterwegs. Für die diesjährige Aktion des Kindermissionswerkes mit dem Motto „Sternsinger für die Eine Welt“ haben sie 10 824 Euro gesammelt. Der Großteil der Spenden wird wieder für Projekte weiter
  • 145 Leser
einzelhandel Stuttgarter Gemeinderat bewilligt 300 000 Euro Zuschuss für Einkaufsfestival

Zahlungskräftige Kunden an den Neckar locken

Das Konsum-Spektakel kann starten: Der Stuttgarter Gemeinderat hat den Zuschuss für das Einkaufsfestival im Spätsommer oder Frühherbst 2009 bewilligt. Rund 300 000 Euro stehen den Machern um Tourismusdirektor Klaus Lindemann zur Verfügung, um zahlungskräftige Kundschaft in die Landeshauptstadt zu locken. weiter
Laientheater Kulturverein

Zwei Tage lang Schäferstündchen

Der Kulturverein Schweindorf probt derzeit engagiert für ein Laientheater. Aufgeführt wird das „Schäferstündchen“ am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Januar, 20 Uhr in der Carl-Bonhoeffer-Halle. weiter
  • 104 Leser

Regionalsport (9)

Interview: Sebastian Fabian (19), handball-ZIVIlDIENSTLEISTENDER UND EX-Torhüter der HSG Oberkochen/Königsbronn

„Ich kann nicht genug bekommen“

Fabian: Als kleiner Junge wollte ich in der Regionalliga spielen. Aber ich mache mir momentan keine Gedanken darüber, ob das mal klappen könnte. Momentan bin ich mit dem status quo zufrieden.
Morgens Handball, mittags Handball, abends Handball. „Ich kann nicht genug bekommen“, sagt Sebastian Fabian. Der Torhüter, der von der HSG Oberkochen nach Gmünd zum TSB kam und dort auch als Zivi arbeitet, spricht im Interview über seine Aufgaben, die Jugend, die Hinrunde und seine Zukunft. weiter
  • 149 Leser
rallye Die 21. Ostalbrallye am 12. April 2008 befindet sich in den Startlöchern

120 Teams kurven um die Strecke

Den Termin Mitte April sollten sich die Motorsportfans in Ostwürttemberg jetzt schon ankreuzen. Die 21. Ostalbrallye, gleichzeitig aber die 10. Neuauflage der Rallye, die 1998 eine richtig große Wiedergeburt feiern konnte, feiert gewissermaßen auch ein kleines Jubiläum. weiter
  • 228 Leser
KAMPFSPORT Drei Kämpfer des Kampfsportcenters Baidori am Start

Anselm und Miller erfolgreich

Die Aalener Diane Anselm und Eugen Miller sicherten sich in Öhringen beim „Newcomer Cup“ im Kickboxen und Karate den dritten und zweiten Platz. weiter
  • 190 Leser
fussball Regionalliga – Spieler des VfR Aalen müssen sich mit einem Übergangsplan aufs erste Training nach der Winterpause vorbereiten

Fit für die Waage

Noch sind es neun Tage bis zum Trainingsauftakt beim VfR Aalen. Für die Spieler ist der Winterurlaub jedoch längst vorbei. Auf dem Übergangsplan steht Ausdauer- und Krafttraining, und das muss jeder für sich selbst absolvieren. „Wir erkennen genau, ob die Spieler die Vorgaben eingehalten haben oder nicht“, sagt Co-Trainer Rainer Kraft. weiter
  • 303 Leser
Zur Person

Frieder Häberle 70

Wer ihn sucht, findet Frieder Häberle auf der Tennisanlage in Lauchheim oder - wie gestern - in der Fachsenfelder Tennishalle. Heute feierte der immer noch rührige Tenniscrack seinen 70. Geburtstag.Aufgewachsen in der Nähe der Aalener Tennisplätze kam Frieder Häberle schnell mit dem „weißen Sport“ in Kontakt. Bald war er beim TC Aalen nicht weiter
  • 227 Leser
fussball Oberliga

Keinen Cent für Christian Zech

Der SV Lippach hätte seinen Keeper gerne in die Oberliga ziehen lassen. „Wir wollten Christian Zech diese Chance nicht verbauen, aber der FC Normannia Gmünd wollte unseren Spieler zum Nulltarif. Und das geht einfach nicht“, sagt SV-Abteilungsleiter Otto Mayrhöfer. weiter
  • 5
  • 233 Leser
mountainbike Das Aalener Team Mayer Arbeitsbühnen/Stevens hat sich neu formiert

Mehr Erfolg durch neue Fahrer

Drei Fahrer gehen, drei neue kommen. Uli Spiegler, Teamchef der Aalener Mountainbike-Mannschaft Mayer/Stevens, will es mit einer Fünf-Mann-Truppe in der kommenden Saison wissen: „Wir müssen uns bei den Ergebnissen auch präsentieren wie ein Trade-Team.“ weiter
  • 209 Leser

Sportmosaik

Beim Lotto sind's wenigsten sechs aus 45. Beim jüngsten Neulingskurs für Fußballschiedsrichter war die Ziehungsquote deutlich geringer: „Von 57 Vereinen haben sich vier angemeldet“, rechnet Schiri-Obmann Olaf Alsdorf vor. Der Kurs ist abgesagt, der Obmann angefressen. „Vereine wie der VfR Aalen, Hofherrnweiler, Dorfmerkingen haben weiter
  • 243 Leser
FUSSBALL 8. Heidenheimer Hartmann-Cup – Titelverteidiger Illertissen verabschiedet sich in der Zwischenrunde

TSV Essingen gewinnt gegen zwei Oberligisten

Bei der achten Auflage des Heidenheimer Hallenmasters düpierten die Kicker des TSV Essingen zwei Oberligteams und holten sich den Pokal. weiter
  • 152 Leser

Überregional (105)

VW-PROZESS / Ex-Betriebsrat Uhl zu Bordell-Besuchen

'Hat sich so ergeben'

Im Prozess um die VW-Affäre hat der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Uhl als Zeuge über das 'Beiprogramm' bei Dienstreisen ausgesagt. weiter
  • 347 Leser
JUSTIZ / Frau des Mordes an ihrem kleinen Sohn vor 26 Jahren angeklagt

'Ich war eine gute Mutter'

Cousine des Opfers brachte neue Ermittlungen ins Rollen - Angeklagte gibt sich gelassen
Mehr als 26 Jahre nach dem gewaltsamen Tod eines Vierjährigen in Oldenburg (Niedersachen) hat seine in Trossingen (Kreis Tuttlingen) festgenommene Mutter (49) die Tat bestritten. Sie habe nichts mit dem Tod ihres Sohnes zu tun, sagte sie gestern beim Mordprozessauftakt. weiter
  • 273 Leser
HUMOR / Zum 100. Todestag des Dichters und Zeichners Wilhelm Busch

'Und allen machts Vergnügen'

Vom Ruhm hielt er gar nichts, aber Erfolg hatte der Altmeister der Schadenfreude in vielen Lagern
Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich: Vergangenes Jahr feierte die humoristische Welt den 175. Geburtstag des Zeichners und Dichters Wilhelm Busch, jetzt steht der nächste Gedenktag an - der 100. Todestag des Altmeisters der Schadenfreude. weiter
  • 290 Leser
ROSSMANN

120 neue Filialen

Für die Drogeriemarktkette Rossmann war 2007 erfolgreich. Auf dem Heimatmarkt erzielte die deutschlandweit drittgrößte Kette 2,45 Mrd. EUR (Vorjahr: 2,22) Umsatz. Der Gruppenumsatz sei um 14,2 Prozent auf 3,16 Mrd. EUR (2,77) gestiegen. Rossmann betreibt in Deutschland 1272 Drogeriemärkte, 120 neue Verkaufsstellen sind 2008 geplant. weiter
  • 989 Leser
LEUKÄMIE

200 000 neue Spendewillige

In der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS haben sich im vergangenen Jahr mehr potenzielle Spender als je zuvor registrieren lassen. Rund 200 000 Menschen ließen 2007 ihre Gewebemerkmale typisieren und stehen damit als mögliche Stammzellen- oder Knochenmarkspender für Leukämiepatienten zur Verfügung, teilte die DKMS gestern in Tübingen mit. In der weiter
  • 267 Leser
SKISPRINGEN

Abschied von Reinhard Heß

In einer bewegenden Trauerfeier haben über 1000 Gäste aus Familie, Sport und Politik Abschied von 'Goldschmied' Reinhard Heß genommen. Im überfüllten Congresszentrum Suhl geleitete die komplette Riege seiner einstigen Schützlinge von Jens Weißflog über Dieter Thoma bis hin zu Martin Schmitt und Sven Hannawald dem an Heiligabend im Alter von 62 Jahren weiter
  • 297 Leser
FREIZEIT / Strecke im Erlebnispark Tripsdrill ist 860 Meter lang

Achterbahn aus Holz als neue Attraktion

Die erste Holzachterbahn Süddeutschlands ist die neue Attraktion im Freizeitpark Tripsdrill bei Cleebronn (Kreis Heilbronn). Zur Saisoneröffnung am 15. März solle das 'Mammut', so der Name der neuen Bahn, in Betrieb genommen werden, teilte die Geschäftsleitung gestern mit. Die Züge sind als Sägen gestaltet und brettern mit bis zu 80 Stundenkilometern weiter
  • 284 Leser

Amphetamin

Amphetamin ist eine der bekanntesten Dopingsubstanzen, deren Missbrauch im Sport in den 60er Jahren zu spektakulären Todesfällen führte. Dazu zählt die Tragödie des Briten Tom Simpson 1967 bei der Tour. Amphetamin steht auf der Verbotsliste der Welt-Anti-Doping-Agentur. Da das Aufputschmittel im Wesentlichen als Dopingsubstanz zur Leistungsverbesserung weiter
  • 250 Leser
rallye dakar

Argentinien Favorit

Nach der Absage der Rallye Dakar wegen Terrordrohungen wollen verschiedene Länder Südamerikas künftig Schauplatz des Klassikers werden. 'Es gibt drei, vier Möglichkeiten, aber Argentinien ist Favorit Nummer eins', versicherte David Ely, der auch die Rallye Argentinien organisiert. Spätestens nächste Woche werde die Entscheidung fallen. weiter
  • 340 Leser
KOALITION / Reaktion auf die Jugendkriminalität

Auch 'uncoole' Strafen

Oettinger erneuert Forderung nach schärferem Strafrecht
Auch um der Jugendkriminalität besser begegnen zu können, wird das Land ab 2009 deutlich mehr Polizisten einstellen. Zudem erneuerte die Landesregierung ihre Forderung, das Jugendstrafrecht zu verschärfen. Generell gelte die Devise: Vorbeugen, hinsehen, eingreifen. weiter
  • 296 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Kundu/Türkei Schalke 04 - SC Freiburg 3:1 (2:0) TENNIS ·Herren-Turnier in Auckland/Neuseeland (464 000 Dollar), 1. Runde: Kohlschreiber (Bamberg/Nr. 7) - Russell (USA) 7:5, 6:2. ·Herren-Turnier in Sydney (440 000 Dollar), 1. Runde: Stepanek (Tschechien) - Robredo (Spanien/Nr. 2) 6:4, 6:2, Moya (Spanien/Nr. 5) - Koubek (Österreich) weiter
  • 217 Leser
RAD / Gerolsteiner-Profi Stefan Schumacher hatte neben Alkohol auch Amphetamin im Blut

Aufputschmittel weckt neuen Ärger

Analyse-Ergebnis nach Unfallfahrt kann sportliche Zukunft des Nürtingers gefährden
Stefan Schumachers sportliche Zukunft steht in den Sternen. Denn bei seiner Alkoholfahrt nach der Rad-WM in Stuttgart, die am 7. Oktober an einem Gartenzaun in seiner Heimatstadt Nürtingen endete, hatte der Bronzemedaillen-Gewinner auch Amphetamine im Blut. weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL / Nationaltrainer Ulli Stielike verlässt Hals über Kopf die Elfenbeinküste

Aus Sorge um den Sohn: Hannover statt Abidjan

Nationaltrainer Ulli Stielike hat Hals über Kopf die Elfenbeinküste verlassen und bangt in Hannover um das Leben seines Sohnes Michael. Der 23-Jährige, der schon seit längerem lungenkrank ist, liegt auf der Intensivstation der Medizinischen Hochschule im künstlichen Koma. weiter
  • 306 Leser
KINDERGARTEN / Neuer PH-Studiengang

Berufsbild noch unklar

Nach dem schlechten Pisa-Abschneiden setzen die Hochschulen auf frühkindliche Bildung. Ein neuer Studiengang an den Pädagogischen Hochschulen gehört dazu. weiter
  • 197 Leser
NAZI-ANWÄLTIN / Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft

Berufsverbot droht

Für die frühere Verteidigerin des verurteilten Holocaust-Leugners Ernst Zündel fordert der Staatsanwalt wegen Volksverhetzung vier Jahre Haft und ein Berufsverbot. weiter
  • 241 Leser
HYPOVEREINSBANK / Bei Gericht Freigabe beantragt

Bewegung bei Zwangsausschluss

Die Hypovereinsbank (HVB) macht beim Zwangsausschluss ihrer Kleinaktionäre Druck, die noch 4,6 Prozent der Aktien halten. Nach einer monatelangen Auseinandersetzung um das Herausdrängen der verbleibenden Aktionäre geht die Bank jetzt mit juristischen Mitteln vor. Anfang Dezember sei beim Landgericht München ein Freigabeverfahren beantragt worden, sagte weiter
  • 409 Leser
GLÜCKSSPIEL / Bürgermeister und Stadträte spielen Lotto, um Haushalt zu sanieren

Blumberg hofft auf den großen Gewinn

In Blumberg investieren Stadträte, Ortsvorsteher und der Bürgermeister ihr Sitzungsgeld ins Glücksspiel. Sie wollen mit einem Lottogewinn den Haushalt sanieren. weiter
  • 433 Leser
WERDER

Borowski umworben

Der zum Saisonende ablösefreie Nationalspieler Tim Borowski vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen wird vom spanischen Uefa-Cup-Teilnehmer Atletico Madrid umworben. Nach einem Bericht der spanischen Sporttageszeitung AS soll der 27-Jährige in der kommenden Saison den portugiesischen Nationalspieler Maniche im Mittelfeld ersetzen. weiter
  • 333 Leser
USA

Bush: Türkei in die EU

Bei einem Treffen mit dem türkischen Präsidenten Abdullah Gül hat US-Präsident George W. Bush dessen Forderung nach Aufnahme der Türkei in die EU unterstützt. Die Türkei sei ein 'fantastisches Beispiel' dafür, dass Demokratie und Islam harmonieren können: 'Ich glaube, es ist im Interesse des Friedens, dass die Türkei in die EU aufgenommen wird.' weiter
  • 342 Leser
ARZNEIMITTEL

Bußgeld gegen Apotheken

Das Bundeskartellamt hat wegen unerlaubter Preisgestaltung von Apotheken bei Arzneimitteln Geldbußen in Höhe von insgesamt 615 000 Euro verhängt. Betroffen sind neun Landesapothekerverbände, der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller und fünf Pharma-Hersteller. Sie sollen Apotheker aufgefordert haben, sich an unverbindliche Preisempfehlungen der weiter
  • 247 Leser
APOTHEKEN / Kartellamt geht gegen Preisabsprachen vor

Bußgelder verhängt

Das Kartellamt sieht wettbewerbswidrige Preisabsprachen im Arzneimittelgeschäft. Die Bonner verhängten hohe Bußgelder gegen Apothekerverbände. weiter
  • 393 Leser

Bücher und Ausstellungen

· 'Stets findet Überraschung statt/ Da, wo mans nicht erwartet hat.' Allemal interessant sind diverse neu erschienene Biografien über den Jubilar. 'Ich wollt, ich wär ein Eskimo' heißt das lesenswerte Porträt von Gudrun Schury über Wilhelm Busch (Aufbau Verlag, 412 S., 24.95 Euro). Eva Weissweiler zeichnet in ihrem Buch 'Wilhelm Busch - Der lachende weiter
  • 293 Leser

Cd-tipp

Cello-Raritäten Der Cellist Jan Vogler gehört zur internationalen Interpreten-Spitze. Mit seinen liebsten Cello-Melodien hat der Dresdner die Klassik-Charts erobert. Für seine neue CD hat er sich in die Archive begeben und drei Werke aus der Frühzeit seines Instruments ausgegraben. Dem Konzert von Bach-Sohn Carl Philipp Emanuel stellen Vogler und das weiter
  • 281 Leser
GESELLSCHAFT / Nikotin-Pflaster und Ansturm auf die Fitness-Studios

Das lohnende Geschäft mit den guten Vorsätzen

Viele haben sich noch mehr gute Vorsätze für das gerade begonnene Jahr vorgenommen. Vor allem Pharmaunternehmen und Fitness-Center profitieren davon. weiter
  • 306 Leser
JUGENDSTRAFRECHT / NPD begrüßt Kochs Vorschläge zu härterem Vorgehen gegenüber jungen Kriminellen

Der Streit der Koalitionsparteien wird schärfer

Die Koalitionspartner Union und SPD tragen ihren Streit über den Umgang mit jungen Straftätern immer verbissener aus. Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) warf Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) wegen seiner forcierten Forderung nach einer Verschärfung des Jugendstrafrechts 'Wahlkampf-Hetze' vor. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) attackierte weiter
  • 303 Leser
UMFRAGE / Die meisten deutschen Frauen sind mit sich und ihrem Leben zufrieden

Die Jahre ab 40 sind die besten

Viele deutsche Frauen empfinden einer aktuellen Umfrage zufolge die Jahre ab 40 als die besten. Fast die Hälfte der Bundesbürgerinnen im Alter zwischen 40 und 59 fühlt sich wohler als mit 20, wie eine Studie im Auftrag der Frauenzeitschrift 'Für Sie' ergab. Viele Frauen sind demnach zufriedener mit sich selbst. Zwei Drittel der Befragten befanden, ihr weiter
  • 252 Leser
BLU-RAY / Verfechter des HD-Formats und Hersteller Sony sind obenauf, Toshiba hat das Nachsehen

Die ungekrönten Sieger von Las Vegas

Im Kampf um die Nachfolgetechnik der DVD ist eine Vorentscheidung gefallen: Das Filmstudio Warner Bros. hat beschlossen, ab Mai keine HD-DVD-Scheiben mehr zu verbreiten. Damit sind bereits fünf große Studios im Lager des Konkurrenten Blu-ray von Sony. weiter
  • 434 Leser
SPRACHE

Duden-Preis für Eisenberg

Der Sprachwissenschaftler Peter Eisenberg (67) erhält den mit 12 500 Euro dotierten Konrad-Duden-Preis. Der Professor der Uni Potsdam war auch als Kritiker der Rechtschreibreform bundesweit bekannt geworden. Als Mitglied im Rat für deutsche Rechtschreibung trug er dazu bei, dass einige umstrittenen Änderungen wieder zurückgenommen wurden. weiter
  • 824 Leser
DEKRA / BMW-Modell führt die Statistik an

Einser fast ohne Mängel

Deutsche Fahrzeuge schneiden insgesamt gut ab
Sieger des erstmals erstellten Mängelreports der Stuttgarter Prüforganisation Dekra ist das Einser-Modell von BMW. Es weist die wenigsten Beanstandungen auf. weiter
  • 391 Leser
TIERE / Umdenken im Nürnberger Zoo

Eisbär-Baby erhält das Fläschchen

Handaufzucht, nachdem zwei kleine Tiere von ihrer Mutter gefressen worden waren
Wende im Drama um die Nürnberger Eisbären-Babys. Nach dem Tod zweier Jungtiere, die von ihrer Mutter gefressen worden waren, wird das Baby des Eisbären-Weibchens Vera nun doch von Hand aufgezogen. Zu diesem Schritt entschloss sich gestern die Tiergartenleitung. weiter
  • 292 Leser
HALLIG

Engpass droht

Deutschlands größter Hallig droht ein Versorgungsengpass: Kaufmann Jan Emil Petersen, der einzige Krämer auf der Hallig Langeneß im schleswig-holsteinischen Wattenmeer, wird seinen Laden Ende März schließen. Falls sich kein Nachfolger findet, müssen die 110 Halligbewohner Brötchen und andere Lebensmittel mit der Fähre auf dem Festland besorgen. weiter
  • 319 Leser
WORTSUCHE

Ersatz für Jackpot

Die 'Aktion Lebendiges Deutsch' sucht ein treffendes deutsches Wort für den englischen Begriff Jackpot. Vorschläge können bis zum 23. Januar unter der Internetadresse www.aktionlebendigesdeutsch.de eingereicht werden. Die 'Aktion Lebendiges Deutsch' bemüht sich, Anglizismen in der Alltagssprache durch deutsche Bezeichnungen zu ersetzen. weiter
  • 337 Leser
PLANUNG / Im Nordosten der iberischen Halbinsel entsteht ein gigantischer Freizeitpark

Europäisches Spielerparadies in Spaniens Wüste

In der Einöde Nordost-Spaniens wird das größte Freizeit- und Spielerparadies der Welt gebaut. 'Gran Scala' ist in der Tat gigantisch: Auf 20 Quadratkilometern sollen für 17 Milliarden Euro unter anderem fünf Freizeitparks, 70 Hotels, 32 Casinos und 500 Läden entstehen. weiter
  • 303 Leser
ÜBERFALL

Falsche Polizisten

Drei als Polizisten verkleidete Männer haben einen Paketdienst-Fahrer bei Wachtendonk im Kreis Kleve auf einem Autobahnrastplatz überfallen und Computerteile im Wert von 900 000 Euro erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Männer den Niederländer gegen drei Uhr in der Frühe auf der Autobahn 40 zu einer Fahrzeugkontrolle aus dem Verkehr gewunken. weiter
  • 297 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Bundeszuschuss wächst, doch die Ausgaben könnten noch höher ausfallen

Fonds nicht allein schuld am Beitragsanstieg

Die Beiträge der Krankenkassen dürften 2009 deutlich steigen. Hauptgrund ist allerdings nicht der Gesundheitsfonds, sondern höhere Ausgaben für Ärzte und Pillen. Wenn am 1. Januar 2009 der Gesundheitsfonds planmäßig startet, verlieren die gesetzlichen Krankenkassen die Möglichkeit, ihren Beitragssatz selbst festzulegen. Bundesweit wird ein einheitlicher weiter
  • 255 Leser
PARTEIEN

Fraktionen in Klausur

Zur Vorbereitung der parlamentarischen Arbeit im neuen Jahr sind die Landtagsfraktionen der CDU und der Grünen zu Klausursitzungen zusammengekommen. weiter
  • 254 Leser
RAD / Franke-Anwalt Lehner im Fall um Jan Ullrich zuversichtlich

Fuentes-Aussage wird für dieses Jahr erwartet

Im Rechtsstreit mit Ex-Radprofi Jan Ullrich erwartet Werner Frankes Anwalt Michael Lehner die Zeugenaussage des spanischen Doping-Arztes Eufemiano Fuentes in diesem Jahr. 'Die Aussage von Fuentes wird in 2008 kommen', sagte Lehner. Derzeit würden die Unterlagen auf Spanisch übersetzt und dann Fuentes zugestellt. 'Dann wird man sehen, ob sich Fuentes weiter
  • 255 Leser
RAUBMORD

Gegenseitige Beschuldigung

Nach dem Raubmord an der 21 Jahre alten Passauer Studentin Caroline B. schieben sich die beiden Beschuldigten gegenseitig die Verantwortung für die Bluttat zu. Zu Beginn des Prozesses vor dem Landgericht Passau bestritt ein 30-Jähriger gestern jede Beteiligung an dem grausamen Verbrechen. Sein 19 Jahre alter Freund habe die vermögende Studentin allein weiter
  • 277 Leser
TARIFVERHANDLUNGEN / Die Beamten und Angestellten des Öffentlichen Dienstes fordern mehr Geld

Gold und Weihrauch von König Schäuble

Mit Bibelzitaten und Argumenten fordert der Deutsche Beamtenbund vor den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst mehr Geld. Der Aufschwung sei bisher an den Bediensteten vorbei- gegangen. Innenminister Schäuble hat bisher noch kein Angebot gemacht. Ganz im Zeichen des gerade begangenen Dreikönigstags tat der Vorsitzende des Beamtenbundes DBB weiter
  • 259 Leser
polizisten-mord

Haftstrafe gefordert

Ein Staatsanwalt in der sizilianischen Stadt Catania hat drei Jahre und vier Monate Haft für den Ultra Antonino Filippo Speziale beantragt. Speziale war wegen Mordverdachts an dem Polizisten Filippo Raciti, der bei schweren Krawallen am Rande des sizilianischen Fußball-Derbys gegen Palermo am 2. Februar 2007 getötet wurde, festgenommen worden. weiter
  • 334 Leser
US-Wahl

Hillary Clinton angeschlagen

Dramatik bis zur letzten Minute: Bei der mit Spannung erwarteten Vorwahl für die Präsidentschaftskandidatur im kleinen US-Bundesstaat New Hampshire ist die ursprüngliche Favoritin der Demokraten, Hillary Clinton, sichtlich unter Druck geraten. US-Medien berichteten ausführlich über einen Wahlkampfauftritt Clintons vom Montag, bei dem die frühere First weiter
  • 216 Leser
AUTOINDUSTRIE

Hybrid stark im Kommen

Die internationale Autoindustrie erwartet einen regelrechten Boom bei umweltfreundlichen Fahrzeugen. Wie die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG berichtete, rechnen 81 Prozent der Top-Manager dieser Branche damit, dass der Marktanteil von Hybrid-Fahrzeugen in den kommenden fünf Jahren wächst. KPMG befragte mehr als 100 Führungskräfte weiter
  • 387 Leser
EISHOCKEY

Ice Tigers in Existenznot

Für die Nürnberg Ice Tigers steht die Zukunft in der Deutschen Eishockey Liga auf der Kippe. Finden sich keine neuen Sponsoren, droht zur nächsten Saison das Aus. weiter
  • 306 Leser
KINDERGARTEN / Alles dreht sich ums Fordern und Fördern

Investieren in die frühe Bildung

1000 Kindergärten im ganzen Land machen mit bei einem Pilotprojekt zur vorschulischen Förderung. Erste Erfahrungen mit dem neuen Orientierungsplan für frühkindliche Bildung und Erziehung werden dabei gesammelt. Ziel ist eine bessere Vorbereitung auf die Schule. weiter
  • 308 Leser
GESUNDHEIT / Experten: Manche Versicherte müssen bis zu 59 Euro im Monat mehr bezahlen

Kassen erwarten Rekordbeiträge

Forderungen nach einer Verschiebung des Fonds werden lauter
Anfang 2009 startet der umstrittene Gesundheitsfonds. Dann könnten die Beiträge stark ansteigen, sind sich die Chefs mehrerer großer Krankenkassen einig. weiter
  • 287 Leser
golden globes

Keine Gags, keine Gala,

Die Golden-Globe-Gala am Sonntag fällt wegen des anhaltenden Streiks der Drehbuchautoren aus. Die Show wird durch eine einstündige Pressekonferenz ersetzt. weiter
  • 278 Leser
LEICA / Mehrheitseigner ACM hält 96,5 Prozent

Klage gegen Kleinaktionäre

Der vor dem Rückzug von der Börse stehende Kamerahersteller Leica geht gegen Klagen von Kleinaktionären vor. Die Gesellschaft halte die Anfechtungsklagen von 15 Aktionären gegen die von der Hauptversammlung beschlossene Zwangsabfindung für unbegründet, teilte die Leica Camera AG im mittelhessischen Solms mit. Das Unternehmen werde beim Landgericht Frankfurt weiter
  • 368 Leser
Kevin-Prozess

Kokainspuren in den Haaren

In einer Haarprobe des zweijährigen zu Tode gequälten Kevin aus Bremen sind Spuren von Kokain und des Drogenersatzstoffs Methadon nachgewiesen worden. Der Junge müsse der Droge über einen längeren Zeitraum ausgesetzt gewesen sein, sagte Toxikologe Walter Martz als Gutachter vor dem Bremer Landgericht. Die Haaranalyse bestätigt zwei verschieden hohe weiter
  • 271 Leser
LOKFÜHRER

KOMMENTAR: Bummelzug

Die Lokführer und die Deutsche Bahn machen es spannend. Positiv ausgedrückt. Man könnte auch sagen: Sie sitzen mit ihren Tarifverhandlungen im Bummelzug. Wie schnell der sich bewegt, lässt sich von außen schwer beurteilen. Zumindest langsamer, als es die Beteiligten selbst erwarten. Dabei verwundert immer wieder, dass die Lokführer nicht mit einer Zunge weiter
  • 267 Leser
SARKOZY

KOMMENTAR: Ende der Flitterwochen

Nicolas Sarkozy wandelt auf Freiersfüßen, doch die Flitterwochen mit den französischen Wählern sind mittlerweile vorbei. Manches von dem, was der Präsident gestern an Reformplänen vor allem auf internationaler Ebene verkündete, klang bei aller Schlagfertigkeit eher, als mache sich ein Verunsicherter selbst wieder Mut. Nicht die Erweiterung des G-8-Clubs weiter
  • 237 Leser
APOTHEKEN

KOMMENTAR: Misslungene Abschottung

Der Apothekenmarkt ist gewaltig im Umbruch. Wettbewerb soll auch hier - zumindest teilweise - weiter einziehen, um Druck auf die Preise auszuüben. Über Internet, Drogeriemärkte, Versandhändler sowie Apothekenketten und gefördert durch den Willen des Gesetzgebers einschließlich Urteilen höchster Gerichte wird der Markt in den nächsten Jahren Stück für weiter
  • 359 Leser
BÖRSENGÄNGE

Kreditkrise schlägt durch

Die Zahl der Börsengänge an Europas Finanzhandelsplätzen nahm 2007 um 2,2 Prozent auf 801 ab. Wie die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) mitteilte, sank das Emissionsvolumen um 9 Prozent auf fast 80,4 Mrd. EUR. Vor allem im Schlussquartal 2007 ging die Zahl der Erstemissionen unter dem Eindruck der weltweiten Kreditkrise deutlich weiter
  • 433 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Behinderter stürzt in die Donau Ein 18-Jähriger ist gestern nach einem Krampfanfall bei Ehingen-Nasgenstadt (Alb-Donau-Kreis) in die eiskalte Donau gestürzt. Wie die Polizei am Abend mitteilte, musste die Suche ergebnislos abgebrochen werden. Der junge Mann war mit anderen Behinderten und Betreuern am Ufer unterwegs, als er den Anfall erlitt. Dabei weiter
  • 288 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weitere Insolvenzen bei Pin Der angeschlagene Postdienstleister Pin Group hat bundesweit sieben weitere Insolvenzanträge eingereicht. Nach Angaben eines Sprechers sind davon unter anderem Standorte in München, Mainz oder Schwerin betroffen. Damit befinden sich jetzt insgesamt 17 Pin-Gesellschaften mit 3100 Mitarbeitern in Insolvenzverfahren. Weniger weiter
  • 372 Leser
FINANZEN / Noch nicht alle Ausgaben im Etat gedeckt

Land will auf Sparkurs bleiben

250 Millionen Euro Altschulden will das Land jetzt zurückzahlen. Damit das auch klappt, muss weiter gespart werden. 42 Milliarden Euro Schulden hat das Land. weiter
  • 272 Leser
HAUSHALT / Noch nicht alle Ausgaben gedeckt

Land will konsequent auf Sparkurs bleiben

250 Millionen Euro Altschulden will das Land jetzt zurückzahlen. Damit das auch klappt, muss weiter gespart werden. 42 Milliarden Euro Schulden hat das Land. weiter
  • 215 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4705 (Vortag 1,4723) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6800 (0,6792) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,74450 (0,74625) britische Pfund, 161,23 (160,65) japanische Yen und auf 1,6428 (1,6396) Schweizer Franken weiter
  • 380 Leser
PARTEIEN

LEITARTIKEL: Stunde der Taktiker

Die traditionellen Lockerungsübungen der Parteien im Januar dienen zwei Zielen. Die politische Klasse will sich nach den Feiertagen beim Publikum zurückmelden und sich selbst vergewissern, dass sie hochmotiviert und bestens präpariert ins neue Jahr geht. Dieses Ritual ist inzwischen so unvermeidlich wie von begrenzter Aussagekraft. Daher sollten wir weiter
  • 292 Leser

Leute im Blick

Nicole Kidman/Keith Urban In den Klatschspalten wurde schon spekuliert, jetzt ist es bestätigt: Die australische Schauspielerin Nicole Kidman (40) ist nach einigen Schicksalsschlägen schwanger. Eine Sprecherin teilte mit, dass Kidman und ihr Mann, der Musiker Keith Urban, ihr erstes Kind erwarteten. 'Das Paar ist begeistert', sagte Catherine Olim. Das weiter
  • 289 Leser
AUTOINDUSTRIE / Hybridfahrzeuge sind stark im Kommen

Manager erwarten Boom bei umweltfreundlichen Fahrzeugen

Die internationale Autoindustrie erwartet einen regelrechten Boom bei umweltfreundlichen Fahrzeugen. Wie die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG berichtete, rechnen 81 Prozent der Top-Manager dieser Branche damit, dass der Marktanteil von Hybrid-Fahrzeugen in den kommenden fünf Jahren wächst. KPMG befragte mehr als 100 Führungskräfte weiter
  • 379 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 80,56 bis 81,52 (81,04) 1501 bis 2000 l 77,14 bis 77,95 (77,48) 2001 bis 2500 l 75,50 bis 76,28 (75,89) 2501 bis 3500 l 74,38 bis 74,55 (74,47) 3501 bis 4500 l 73,36 bis 73,90 (73,63) 4501 bis 5500 l 72,59 bis 72,76 (72,68) 5501 bis 6500 l weiter
  • 417 Leser
WÜRTH / Handelshaus wächst zweistellig

Mehr als 1200 neue Arbeitsplätze

Das weltweit führende Handelsunternehmen für Montagetechnik Würth hat 2007 bei Umsatz sowie Ergebnis deutlich zugelegt und die Zahl der Mitarbeiter stark erhöht. Die Erlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 9,5 Prozent auf 8,5 Mrd. EUR, wie das Unternehmen in Künzelsau (Hohenlohekreis) mitteilte. Das Betriebsergebnis kletterte nach vorläufigen Zahlen weiter
  • 394 Leser
KINDERGARTEN / GEW fordert Aufwertung

Mehr Geld für Erzieherinnen

Ausbildung an Hochschulen befürwortet
Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft will den Beruf der Erzieherinnen aufwerten - vor allem mit mehr Geld, aber auch mit einer höherwertigen Ausbildung. weiter
  • 290 Leser
AUSBILDUNG / Industrie und Handel zahlen am meisten

Mehr Geld für Lehrlinge

Die Auszubildenden in Deutschland konnten sich 2007 über mehr Geld im Portemonnaie freuen. Nach einer Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung erhöhte sich der Durchschnittsverdienst der Lehrlinge in Westdeutschland um 2,4 Prozent auf 644 EUR brutto, in Ostdeutschland um 2,8 Prozent auf 551 EUR im Monat. Damit fiel der Lohnzuwachs mehr als weiter
  • 357 Leser
LÖHNE / Gewerkschaften wollen hohe Tarifsteigerungen durchsetzen

Mehr Geld in der Tasche

Zuschlag soll 2008 höher ausfallen als Inflationsrate
Erstmals seit fünf Jahren können die Arbeitnehmer 2008 wieder darauf hoffen, dass sie trotz der Inflation mehr Geld in der Tasche haben. Dafür sorgt nicht nur die große Nachfrage nach Fachkräften. Die Gewerkschaften wollen auch in den Tarifverhandlungen bis zu 8 Prozent. weiter
  • 328 Leser
GEWALT / Jugendlicher in Straßburger Straßenbahn getötet

Messerstiche in den Hals

Bei einem Streit in einer Straßburger Straßenbahn ist ein 18-Jähriger am Montagabend ums Leben gekommen. Der junge Mann sei Augenzeugenberichten zufolge von einem bislang unbekanntem Mann attackiert worden, berichtete der Fernsehsender France 3 gestern. Die Leiche des 18-Jährigen sei mit mehreren Messerstichen an einer Haltestelle entdeckt worden. Laut weiter
  • 281 Leser
STUDIE / Britische Wissenschaftler begleiteten 20 000 Testpersonen

Mit vier einfachen Regeln 14 Jahre älter werden

Vier einfache Verhaltensregeln verlängern das Leben durchschnittlich um 14 Jahre: nicht rauchen, etwas Sport treiben, nur mäßig Alkohol trinken und täglich fünf Portionen Obst und Gemüse essen. Das berichten britische Forscher um Kay-Tee Khaw von der Universität Cambridge, die seit 1993 das Schicksal von mehr als 20 000 Testpersonen im Alter von über weiter
  • 286 Leser
KRIMINALITÄT / Kindesentführung vereitelt

Mädchen können sich wehren

Aufregung um eine versuchte Kindesentführung in Neu-Ulm: Zwei sechs Jahre alte Mädchen sind an einer Straße im Ortsteil Pfuhl von einem Unbekannten aus einem Auto heraus angesprochen worden. Der Mann habe die Mädchen mit Süßigkeiten gelockt und in seinen Wagen zerren wollen, berichtete die Polizei. Die zwei Erstklässlerinnen waren auf dem Heimweg von weiter
  • 306 Leser

Na sowas . . .

Weil er nach den Weihnachtsferien nicht zur Schule gehen wollte, hat sich ein zehn Jahre alter Junge in Mexiko an seinem Bett festgeklebt. Seine Mutter versuchte zwei Stunden lang erfolglos, die Hand des Kindes zu lösen, bis sie schließlich entnervt die Polizei rief. Sanitätern gelang es , den Jungen unversehrt vom Bett zu lösen, so dass er noch rechtzeitig weiter
  • 237 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Millionen gegen die Landflucht Die Bundesregierung will Initiativen gegen den Bevölkerungsschwund in ländlichen Gebieten mit vier Millionen Euro fördern. Damit sollen zwei Modellprojekte unterstützt werden: die Region Stettiner Haff in Mecklenburg-Vorpommern und und die Region Südharz/Kyffhäuser in Sachsen-Anhalt und Thüringen. Vorrangig sollen Arbeitsplätze weiter
  • 285 Leser
MERCEDES-BENZ CARS / 1,3 Mio. Fahrzeuge abgesetzt

Neuer Rekord

Daimler freut sich über einen neuen Rekord seines Pkw-Geschäftsfeldes. Die Mercedes-Benz Cars setzte im vergangenen Jahr rund 1,2 Millionen Fahrzeuge ab. weiter
  • 354 Leser
HOFFENHEIM

Neuzugang Özcan

Fußball-Zweitligist 1899 Hoffenheim hat den österreichischen Torhüter Ramazan Özcan von Red Bull Salzburg ausgeliehen. Wie der Verein mitteilte, verstärkt der ehemalige U-21-Nationaltorwart den finanzstarken Tabellenachten bis zum 30. Juni 2008. 'Özcan ist Österreichs bester Nachwuchstorwart', behauptet Manager Jan Schindelmeiser. weiter
  • 807 Leser
RALLYE

Nittel fährt auf die WM ab

Uwe Nittel spielt wieder in der ersten Liga. Nach achtjähriger Pause kehrt der Gruppe N-Vizeweltmeister von 1996 und Ex-Mitsubishi-Werksfahrer in die Rallye-WM zurück. Der 38-Jährige aus Adelmannsfelden startet zusammen mit Beifahrer Detlef Ruf (Giggenhausen) in einem Gruppe N-Mitsubishi Lancer Evo IX des italienischen Pro Race Teams bei sechs Läufen weiter
  • 277 Leser
MEDIEN

Oettinger warnt vor TV-Gewalt

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat die Wirtschaft aufgefordert, auf ein gewaltfreies Programmumfeld zu pochen, wenn sie Werbespots im Privat-Fernsehen platziert. 'Markenprodukte mit gutem Namen sollten nicht in Nachbarschaft von jugendgefährdenden Sendungen für sich werben', sagte Oettinger. Der Regierungschef hatte, wie berichtet, bei einer weiter
  • 218 Leser
Optische Industrie

Optimistischer Ausblick

Gute Aussichten für die Optik-Industrie: Nach schwierigen Jahren blickt die Branche erstmals seit der Gesundheitsreform wieder optimistisch in die Zukunft. Im vergangenen Jahr stiegen die Umsätze um 2,4 Prozent auf knapp 3,8 Mrd. EUR, sagte der Vorsitzende des Deutschen Industrieverbandes für optische, medizinische und mechatronische Technologien (Spectaris), weiter
  • 413 Leser
SICHERHEIT

Polen stellt Raketenschild wieder in Frage

Mit Hilfe amerikanischer Raketenbasen wollte sich Polen in die erste Liga der Weltpolitik katapultieren. Inzwischen kommen moderatere Töne aus Warschau. weiter
  • 247 Leser

Politisches Buch: Kühnes über Cruise

Der britische Autor Andrew Morton hat eine Tom-Cruise-Biographie geschrieben. Darin stellt er ungeheuerliche Behauptungen über den US-Star und 'Scientology' auf. weiter
  • 270 Leser
STECKBRIEF

Polizei sucht dicken Räuber

Die Polizei fahndet nach einem auffallend dicken Mann, der im Zollernalbkreis und im Kreis Sigmaringen Überfälle verübt haben soll. Zuletzt soll der Unbekannte am vergangenen Freitag in Nusplingen die Tageseinnahmen eines Drogeriemarkts erbeutet haben. Dabei bedrohte er zwei Angestellte mit einer Pistole. 'Nach den Zeugenbeschreibungen hat der Gesuchte weiter
  • 270 Leser
GEORGIEN

Proteste gegen Wahlergebnis

Die Opposition in Georgien will den Wahlsieg des bisherigen Präsidenten Michail Saakaschwili vor Gericht anfechten und mit einem Hungerstreik die Neuauszählung der Stimmen erzwingen. Auf die ursprünglich geplante Demonstration gegen die 'unfaire Auszählung' werde verzichtet, sagte Oppositionsführer Lewan Gatschetschiladse. Ein von ihm dominiertes Bündnis weiter
  • 292 Leser
KENIA / Oppositionsführer Odinga nicht in der neuen Regierung vertreten

Präsident Kibaki ernennt Kabinett

Der kenianische Präsident Mwai Kibaki hat überraschend ein neues Kabinett ernannt, ohne jedoch die wichtigste Oppositionspartei darin einzubeziehen. Die Ernennung des Kabinetts erfolgte unmittelbar vor der Ankunft des ghanaischen Präsidenten John Kufuor in Nairobi, der in dem Machtkonflikt zwischen Kibaki und seinem Rivalen, Oppositionsführer Raila weiter
  • 289 Leser
Philip Morris

Rauchverbot und die Folgen

Die Auswirkungen des Rauchverbots in vielen Bundesländern lassen sich für Deutschlands größten Zigarettenhersteller Philip Morris noch nicht absehen. 'Wir wissen aber aus anderen Ländern, dass sich ein bis zwei Jahre nach Einführung von Rauchverboten der Gesamtabsatz um 2 bis 3 Prozent reduziert hat', sagte eine Unternehmenssprecherin. Es sei schwierig, weiter
  • 358 Leser
FINANZEN / Streit um Zinsgeschäft

Ravensburg verklagt die Deutsche Bank

Die Stadt Ravensburg hat vor dem Landgericht Ulm Klage gegen die Deutsche Bank erhoben. Anlass ist ein Finanzgeschäft, durch das die Kommune Verluste erlitt. weiter
  • 411 Leser
AUSSTELLUNG / Radierungen bald in Göppingen

Rekord mit Francisco Goya

Publikumsrekord für Francisco Goya in der Städtischen Galerie Villingen-Schwenningen: Genau 4288 Besucher wurden in der Ausstellung mit mehr als 250 Radierungen des großen spanischen Künstlers gezählt. 'Dies ist für eine Grafikausstellung bei uns in Villingen-Schwenningen sensationell', sagte Galerieleiter Wendelin Renn zum Ende der großen Schau. Jetzt weiter
  • 314 Leser
FRANKREICH / Präsident verkündet umfangreiches Reformprogramm

Sarkozy zeigt Tatendrang

Heiratspläne bestätigt - Flaue Konjunktur macht Sorgen
Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat in seiner ersten großen Pressekonferenz seit Amtsantritt weitgehende Reformen für Frankreich und auf internationaler Ebene gefordert. Zugleich bekräftigte er seine Heiratspläne mit der Italienerin Carla Bruni. Vor 600 Journalisten aus aller Welt hat Frankreichs Präsident gestern in einen der Prunksäle des weiter
  • 262 Leser
BAUERN

Schakale vergiftet

Bauern haben im Norden Indiens mindestens 50 seltene Schakale vergiftet. Die Kadaver der geschützten Tiere seien in den vorigen vier Tagen in Zuckerrohrfeldern am Rand des Dudhwa-Nationalparks im Unionsstaat Uttar Pradesh entdeckt worden. Die Bauern hatten sich über Angriffe von Schakalen gegen kleine Kinder und die Zerstörung von Ernten geärgert. weiter
  • 706 Leser
Erneuerbare Energien

Schwächeres Wachstum

Trotz gebremsten Wachstums haben die Erneuerbaren Energien im vergangenen Jahr Rekordwerte verzeichnet. Insgesamt macht der Anteil aus Sonne, Wind, Wasser und Biomasse nun 9,1 Prozent am Bruttoenergieverbrauch in Deutschland aus, wie der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) in Berlin mitteilte. Verbandspräsident Johannes Lackmann beklagte jedoch weiter
  • 273 Leser
EISENBAHN / In drei Jahren größeres Streckennetz als Frankreich und Japan

Spanien ist das Eldorado der Superschnellzüge

Vor 20 Jahren noch führte die Eisenbahn in Spanien ein eher kümmerliches Dasein. Bald aber wird das Land zum Eldorado der Hochgeschwindigkeitszüge werden. Auf den Trassen, die völlig neu angelegt werden müssen, fährt auch eine Abwandlung des deutschen ICE. weiter
  • 456 Leser
PARTEIEN / Morgen wählen die Genossen den Nachfolger von Ute Vogt

SPD-Fraktion setzt auf Neustart

2007 war von internen Querelen geprägt, im neuen Jahr will die SPD-Fraktion einen Neustart wagen. Morgen wählen die 38 Landtagsabgeordneten ihren neuen Vorsitzenden. Die Favoriten Claus Schmiedel und Nils Schmid versprechen den Genossen schon mal bessere Zeiten. weiter
  • 269 Leser
DROGENSCHMUGGEL

Statt Liebe oft Gefängnis

Drogenhändler gaukeln deutschen Frauen im Auslandsurlaub Liebe vor, um sie zum Drogenschmuggel zu bewegen. Nach Informationen der 'Bild'-Zeitung sitzen mindestens 15 Frauen aus Hamburg deswegen in Gefängnissen in Südamerika und Spanien. Die Hamburger Polizei wollte diese Zahl nicht bestätigen, sprach aber von einem bundesweiten Problem. Eine Polizeisprecherin weiter
  • 261 Leser
VOLLEYBALL / 3:2 gegen die Türkei zum Auftakt des Olympia-Qualifikationsturnier

Stelian Moculescu: Aller Anfang ist schwer

Die deutschen Volleyballer sind erfolgreich in das olympische Qualifikations-Turnier in Izmir gestartet. Das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu gewann gestern Abend vor 2000 Zuschauern gegen Gastgeber Türkei mit 3:2 (25:20, 17:25, 21:25, 25:19, 15:12). Heute trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) auf den EM-Dritten Serbien, weiter
  • 271 Leser

Stichwort: Ausweisung von Verurteilten

EU-Bürger können ihr Aufenthaltsrecht in Deutschland nur wegen besonders gravierender Straftaten verlieren. Vor allem dann, wenn sie schon lange hier leben. Nach dem Freizügigkeitsgesetz darf einem Bürger aus einem EU-Land, der sich hier ohne besondere Aufenthaltserlaubnis niederlassen kann, bei einer 'gegenwärtigen Gefährdung der öffentlichen Ordnung' weiter
  • 321 Leser
MUSICAL

Tarzan statt Tanz

Deutschland bekommt ein neues Musical: 'Tarzan' mit der Musik von Phil Collins feiert im Oktober seine Premiere in Hamburg und löst 'Dirty Dancing' ab. Dann schwingt sich Tarzan von Liane zu Liane, wo bislang erotischer Hüftschwung angesagt war. 'Dirty Dancing' wird an einer anderen deutschen Bühne zu sehen sein, wo, ist aber noch nicht bekannt. weiter
  • 332 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom knackt Widerstand

Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte gestern zwar zu, konnte jedoch sein Tageshoch nicht halten. Mit den Kursschwankungen an der Wall Street, gab auch das heimische Börsenbarometer zum Teil seine Gewinne wieder ab. Vor allem die Aktien der Deutschen Börse und der Deutschen Post lagen nach positiven Analystenkommentaren an der Indexspitze. Bei der Deutschen weiter
  • 358 Leser

Tipp Des Tages: Aktiv Mieter suchen

Wer die Kosten für seine leer stehende Wohnung als Werbungskosten steuerlich geltend machen möchte, muss alles Zumutbare unternehmen, um einen Mieter zu finden. Ansonsten droht Ärger mit dem Finanzamt. So akzeptierte es das Finanzgericht Hamburg nur zwei Jahre lang, dass ein Selbstständiger in seiner Steuererklärung die Verluste aus einer beabsichtigten weiter
  • 376 Leser
GREISENPAAR

Tod am selben Tag

Bis dass der Tod euch scheidet: Ein syrisches Paar ist nach mehr als 70 Jahren Ehe am selben Tag gestorben. Der 95 Jahre alte Mann aus einem Dorf in der Provinz Idlib hat nach dem Tod seiner 90 Jahre alte Gattin keine 24 Stunden mehr gelebt. Noch während der Vorbereitungen für ihre Bestattung starb auch er an Altersschwäche. Um das Paar trauern 66 Enkel. weiter
  • 546 Leser
LOKFÜHRER

Verhandlungen erneut vertagt

Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn zieht sich weiter in die Länge. Die Verhandlungen mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) wurden gestern erneut vertagt. Die nächste Runde soll morgen stattfinden. Neue Streiks drohen der Bahn vorerst jedoch nicht. GDL-Chef Manfred Schell zeigte sich zuversichtlich: 'Wir werden am Donnerstag einen weiter
  • 319 Leser
UNFÄLLE

Verletzte auf glatten Straßen

Auf eisglatten Straßen gab es am späten Montagabend und gestern Morgen im Land zahlreiche Unfälle mit mehreren Verletzten. Allein im Kreis Biberach wurden fünf Menschen zum Teil schwer verletzt, wie die Polizei gestern mitteilte. In Rielasingen-Worblingen (Kreis Konstanz) stürzte gestern eine 40-jährige Fahrradfahrerin auf eisglatter Fahrbahn und schlug weiter
  • 277 Leser
UNIVERSITÄT / Anklage gegen Bibliotheksleiterin der Uni Eichstätt erhoben

Viel Lärm um Altpapier

Wurde tonnenweise wertvolles Kulturgut in der Eichstätter Unibibliothek vernichtet? Die Anklage wegen Untreue gegen die Direktorin erfasst gerade mal 14 Bücher. weiter
  • 258 Leser
WÜRTH

Viele neue Stellen

Das weltweit führende Handelsunternehmen für Montagetechnik Würth hat 2007 bei Umsatz sowie Ergebnis deutlich zugelegt und die Zahl der Mitarbeiter stark erhöht. Die Erlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 9,5 Prozent auf 8,5 Mrd. EUR, wie das Unternehmen in Künzelsau (Hohenlohekreis) mitteilte. Das Betriebsergebnis kletterte um fast 13 Prozent auf weiter
  • 390 Leser
U-Bahn

Weitere Festnahme

Nach dem jüngsten Überfall in der Münchner U-Bahn hat die Polizei einen weiteren mutmaßlichen Täter festgenommen. Der 17 Jahre alte Jugendliche soll an dem Überfall auf zwei 22-Jährige am vergangenen Sonntag beteiligt gewesen sein, wie die Polizei mitteilt. Er stammt aus Gaza und ist wie die drei anderen mutmaßlichen Täter Asylbewerber. Es war der vierte weiter
  • 254 Leser

Werbeverbot für Staats-TV

Nicolas Sarkozy will die Werbung aus den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern verbannen. Diese hätten den speziellen Auftrag, so vielen Menschen wie möglich einen Zugang zur Kultur zu verschaffen, sagte der Staatschef gestern. 'Sie können deswegen nicht nach rein marktwirtschaftlichen Kriterien wie die Privatsender funktionieren.' Zur Finanzierung weiter
  • 245 Leser
ARCANDOR / Karstadt und Quelle im Minus

Ziele bekräftigt

Karstadt und Quelle mussten im Weihnachtsgeschäft zurückstecken. Der Handels- und Tourismuskonzern Arcandor ist dennoch mit dem Geschäftsverlauf zufrieden. weiter
  • 361 Leser
NAHOST / US-Präsident Bush will in Jerusalem den Friedensprozess voranbringen

Zu Gast bei Freund und Feind

Arabische Länder mit geringer Erwartungshaltung: Naiv und halsstarrig
Israelis und Palästinenser sollen 'harte Entscheidungen' treffen, fordert George W. Bush. Auf den US-Präsidenten warten im Nahen Osten viele Probleme. Wenn die Sprache auf US-Präsident George W. Bush kommt, gerät Israels Ministerpräsident Ehud Olmert regelrecht ins Schwärmen. Bush sei ein 'riesiger Freund' Israels. Allerdings hat Bush, der heute zu weiter
  • 306 Leser

Zur Person: Tatkräftiger Manager

Der frisch gewählte südkoreanische Präsident Lee Myung Bak hat schon als Bürgermeister Seouls Erfahrung gesammelt. Vorher war er Manager bei Hyundai. weiter
  • 242 Leser
FILM / US-Kritiker favorisieren 'There Will Be Blood'

Öl-Epos nimmt Kurs auf den Oscar

Die US-Filmkritiker haben das Leinwand-Drama 'There Will Be Blood' um einen gnadenlosen Öl-Tycoon zum besten Film 2007 gewählt. Regisseur Paul Thomas Anderson ('Magnolia') wurde als bester Filmemacher ausgezeichnet, Daniel Day-Lewis als bester Hauptdarsteller. 'There Will Be Blood' gilt neben 'No Country for Old Men' der Coen-Brüder und 'Abbitte' als weiter
  • 234 Leser

Leserbeiträge (2)

Intakte Familie ist das größte Glück

Zum Leserbrief vom 4. Januar:Der Leserbrief, der den mehr als tragischen Tod eines Ehepaars aus Ellwangen zum Anlass nahm, hat auch mich gehörig beschäftigt. Die Beurteilung der Situation, die zu diesem Suizid geführt hat, bedarf meines Erachtens aber einiger Aspekte, die auf eine andere Seite führen: Wenn es jemandem „graust vor dem Altwerden weiter
  • 5
  • 466 Leser

Nicht Freiheit, sondern Liebe

Zum Kommentar anlässlich des Freitods eines Rentnerpaars in der Schwäbischen Post am 3. Januar:Ich habe ja schon manchen Kommentar in der Presse gelesen, aber der über den Tod eines Rentnerpaares in Ellwangen ist an Geschmacklosigkeit nicht zu übertreffen. Wenn man zwei Menschen über 80 Jahren unterstellt, dass sie aus Freiheitsdrang sterben wollten, weiter
  • 5
  • 540 Leser