Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. Januar 2008

anzeigen

Regional (82)

INFO-SPALTE
Gottesdienst Am heutigen Samstag, 12. Januar, findet um 18.45 Uhr ein Ruhe-Punkt-Gottesdienst im evangelischen Gemeindehaus in Dewangen statt. Das Thema lautet: „Lass mich, Engel, nicht allein.“„Offene Türen in Mali“ Der Missionar Klaus Stegmaier von der Missionsmannschaft Rotes Meer hält einen Vortrag zum Thema „Offene weiter
  • 203 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Dr. Rolf Siedler, Betriebsseelsorger in AalenMut bewegt: Sie sind einfache Bauern. Rapszüchter aus Kanada. Auf biologischer Basis. Doch gentechnisch veränderte Pollen von irgendwo her haben vor ihren Feldern nicht Halt gemacht. Das Saatgut war kontaminiert. Schlimm genug. Der Verursacher der Katastrophe, der Saatgut-Konzern Monsanto, zeigte kein Mitleid. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Max und Moritz in Mundart Am Sonntag, 13. Januar, wird die Verser-zählung Wilhelm Buschs anlässlich seines 100. Todestages im Rieser Bauernmuseum in Maihingen in Rieser Mundart vorgetragen. Ab 14.30 Uhr können die Zuhörer das von Hartmut Steger im Rieser Dialekt nachgereimte Stück mit Titel „Hans ond Heiner. A Bubag’schicht mit sieba Lompereia“, weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Preisbinokel Die Jugendfußballabteilung des Sportvereins Neresheim veranstaltet am kommenden Sonntag, 13. Januar, ab 14 Uhr, den 16. Preisbinokel im Sportheim des SV Neresheim. weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Erste Hilfe am Kind Die Malteser veranstalten am Samstag, 12. Januar, von 9 bis 17 Uhr den Lehrgang „Erste Hilfe am Kind“. Der Kurs kostet 25 Euro und ist im Malteser-Zentrum, Gerokstraße 2 in Aalen. Anmeldungen (07361) 93940. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Weltliche Vokalmusik Die Preisträger des Trude-Eipperle-Rieger-Preises singen Werke von Rutter, Killmayer, Orff und Gies am Sonntag, 13. Januar, 17 Uhr im Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg. weiter
  • 103 Leser
Wir gratulieren
Am Samstag:Aalen. Josef und Barbara Wanko, Brandenburger Str. 71, zum 71. Geburtstag.Aalen-Beuren. Karl Weber, Dellenhäuleweg 24, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Barbara Glatting, Saturnweg 13, zum 95., und Ingeborg Neuhaus, Am Ahornrain 8, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Meta Wieland, Im Schwenksbrunnen 9, Reichenbach, zum 75. Geburtstag.Lauchheim. Maria weiter
  • 141 Leser
Zwischenruf
DschingderassaSteht die Freiheit der Kunst auf dem Spiel? Werden wir die großen Sinfonien nur noch in kleiner Fassung hören dürfen? Wird der Rock 'n' Roll verboten? Gibt es Hörbücher nur noch auf Bezugsschein und bei Vorlage eines Gesundheitszeugnisses? Sie meinen, passend zur närrischen Zeit fängt der Kerl zu spinnen an? Gemach, erstens ist die Fastnacht weiter
  • 157 Leser
Schaufenster
Im „Schatten“„Schatten“ als Impuls zur künstlerischen Arbeit ist die thematische Linie einer Ausstellung in der Galerie im Unikom in Schwäbisch Gmünd. Studierende der PH Gmünd zeigen ihre vielseitigen Ergebnisse in Videos, Bildern, Fotos und Performances, die unter Anleitung von Prof. Dr. Petra Kathke im Seminar entstanden sind. weiter
  • 156 Leser
Polizeibericht Polizeibericht
Harte FlugzeuglandungNeresheim Bei der Landung eines Kleinflugzeugs auf dem Flugplatz Elchingen brach am Donnerstag gegen 15:45 Uhr ein Bugrad weg. Am Steuer des Flugzeuges saß ein 45-jähriger Flugschüler, der unverletzt blieb. Am Flugzeug entstand ein Sachschaden von 30 000 Euro.Hund nicht ausgesetztAbtsgmünd Am 2. Januar wurde gemeldet, zwei Hunde weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Die Ptolemäer: Mit „Hellenistische Kunst und Kultur in Ägypten“ ist ein Vortrag überschrieben, den Lothar Clement im Auftrag der VHS Aalen am Mittwoch, 16. Januar, um 19 Uhr im Torhaus hält. Der Referent ist klassischer Archäologe und Autor mehrerer kunstgeschichtlicher Bildbände. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Fleckviehzuchtverein Aalen Am Montag, 14. Januar, um 19.30 Uhr ist in der „Waldschenke“ in Affalterried die Versammlung des Fleckviehzuchtvereins Aalen. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Deutsche aus Ungarn Der Kreisverband der Deutschen aus Ungarn trifft sich am kommenden Samstag, 12. Januar, 15 Uhr, im Bürgerhaus Wasseralfingen. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungsstätte Bürgerspital Heinrich Betz veranstaltet am Dienstag, 15. Januar, um 10 Uhr das Geschichtsseminar „Von der Revolution 1848 bis zum ersten Weltkrieg“. Einen Reisevortrag über Böhmen hält am Mittwoch, 16. Januar, Lothar Latzel, um 15 Uhr. Der Hausball mit Hausband wird am 24. Januar ab 14.30 Uhr veranstaltet. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
DJ Anton aus Tirol kommt Am Gumpendonnerstag, 31. Januar, kommt DJ Anton aus Tirol in die Arena Meyer nach Essingen. Und wird die Hits „Hey Baby“ und „Ein Stern“ zum Besten geben. Außerdem ist eine Höhensektbar für Frauen eingerichtet. Karten beim Autohaus Schneider, Touristik Büro, Günthers Plattenladen, Getränke Meyer Essingen weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat tagt Am Montag, 14. Januar, 18.30 Uhr ist im Rathaus öffentliche Sitzung des Gemeinderats von Oberkochen. Auf der Tagesordnung: Verabschiedung des Haushaltsplans 2008, Bebauungsplan „Stadtbibliothek/Mühle“. weiter
  • 489 Leser
Kurz und Bündig
Willo Rall Aufgrund des großen Interesses an der Willo-Rall-Ausstellung im Schloss Untergröningen, Südflüge EG, ist das Museum am Sonntag, 13. Januar, von 14 bis 18 Uhr wiederholt geöffnet. Es besteht auch die Möglichkeit, Kaffee und Kuchen zu genießen. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Rentenberatung Rentenberater Ronald Weinschenk bietet am Dienstag, 15. Januar, von 14 bis 18 Uhr einen Sprechtag im Rathaus in Hüttlingen an. Telefonisch anmelden für einen Termin kann man sich unter der Nummer (07361) 977813. weiter
  • 221 Leser
Neues vom Spion
Wenn jemand gewürdigt, begrüßt oder verabschiedet wird, dann will es die hiesige Sitte, dass der Lebensabschnittsbegleiter (Ehefrau, Ehemann etc.) mit warmen Worten und meist unter nassen Blumen bedankt wird. So auch, als Manfred Steinbach verabschiedet wurde. Der Oberbürgermeister sprach die warmen Worte in Richtung Frau Steinbach und endete auf hohem weiter
  • 303 Leser
Namen und Nachrichten
Nadja Probst aus Aalen ist an der Universität Konstanz zum Doktor der Rechtswissenschaft promoviert worden. Die Dissertation der 26-Jährigen mit dem Titel „Die internationale Zuständigkeit zur Eröffnung von Insolvenzverfahren im europäischen Insolvenzrecht“ wurde mit dem Gesamturteil „summa cum laude“ (ausgezeichnet) bewertet.Johannes weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungsstätte Bürgerspital Der Hausball mit Hausband wird am 24. Januar ab 14.30 Uhr veranstaltet. weiter
  • 269 Leser
FRAGE DER WOCHE
FaschingszeitDie Masken wurden abgestaubt und der närrische Nachwuchs getauft; die Zeit der Narren hat begonnen. Wir befragten Passanten in der Aalener Innenstadt: Als was verkleiden Sie sich zur Faschingszeit? Warum wählen Sie gerade diese Verkleidung? von Timm Kaufmann weiter
Kurz und Bündig
Elternschule „Hurra, ich komme in die Schule“ ist das Thema bei der Elternschule des Vereins „Kinderbetreuung Klosterfeld - Verlässliche Grundschule Ellwangen.“ in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Ellwangen am Montag, 14. Januar, um 20 Uhr im Palais Adelmann. Erzieherin und Heilpädagogin Corinna Kroen-Schmid veranschaulicht, weiter
Kurz und Bündig
Gebetsabend Die Landpastoral Schönenberg lädt am Montag, 14. Januar von 19.30 bis 21 Uhr zum Gebetsabend mit anschließender Begegnung bei einer Tasse Tee. Die Leitung hat Schwester Marianne Rathgeb. Sie leitet auch am Dienstag, 15. Januar, von 19.30 bis 21 Uhr die Meditation am Abend. Anmeldung unter Tel. (07961) 924 917 012. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Neuler trifft sich am Mittwoch, 16. Januar, 19 Uhr, im Rathaus zur öffentlichen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Übergabe des neuen Ortsprospekts sowie der neuen Internetseite sowie der Nutzungs- und Kulturplan 2008 für den Gemeindewald. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Abendgebete Die „action spurensuche“ setzt am Mittwoch, 16. Januar, um 19 Uhr die Abendgebete am Grab Philipp Jeningens fort. Immer am 3. Mittwoch des Monats sind alle eingeladen, sich in der Liebfrauenkapelle der Ellwanger Basilika zu versammeln. Info beim Pfarramt St. Vitus, Tel. (07961) 3535. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 26. Januar, eine Kinderbedarfsbörse in der Otto-Ulmer-Halle von 13.30 bis 15.30 Uhr. Interessierte Verkäufer können sich bei Andrea Schenk, Tel. (07963) 840396 anmelden. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungstag Die Landfrauenvereinigung des Katholischen Deutschen Frauenbundes lädt am Mittwoch, 16. Januar, zum traditionellen Begegnungstag der Frauen aus Stadt und Land ein. Die Veranstaltung beginnt mit einer Eucharistiefeier um 9 Uhr mit Dekan Kaspar Baumgärtner aus Ehingen. Der Geistliche wird danach im Jeningenheim zum Thema „Miteinander weiter
  • 114 Leser
Auf ein Wort
Das ist jetzt klar: Sie werden keine Ruhe geben, bis sich etwas bewegt. Zum dritten Mal ruft die Initiative „Schule mit Zukunft“ zur Lichterketten-Mahnwache für bessere Bildung auf.Eltern, Schüler und Pädagogen kämpfen gemeinsam für kleinere Klassen, mehr Lehrer und ein Bildungsangebot, das nicht nur den Pflichtbereich mehr schlecht als weiter
Aus der Region
Heimattagegiengen   Die Stadt bewirbt sich um die Ausrichtung der Heimattage Baden-Württemberg in den Jahren 2011 bis 2014. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Die Möglichkeit, die Heimattage nach Giengen zu holen, sei „eine große Chance“. Erfahrungen aus anderen Städten zeigten spürbar positive Auswirkungen auf die Besucherzahlen. weiter
  • 145 Leser

„Antike Vasenbilder“

Aalen   Die Gemäldeausstellung „Antike Vasenbilder“im Limesmuseum endet dieses Wochenende. Die Bilder der Aalener Künstlerin Ulrike Langen sind am Sonntag, 13. Januar, das letzte Mal zu sehen. Am Wochenende besteht die letzte Möglichkeit, die mehr als 40 Gemälde zu besichtigen. Die Bilder werden im Museum auf zwei Ebenen präsentiert. weiter
  • 190 Leser
DITIB-MOSCHEE Angehörige des Islam und Christen feierten gestern gemeinsam das islamische Opferfest

„Dialog wichtiger als je zuvor“

Das viertägige islamische Opferfest war eigentlich schon im Dezember. Gestern wurde es gemeinschaftlich nachgefeiert in den Räumen der Ditib-Moschee in der Stuttgarter Straße. Hier trafen sich Angehörige des Islam und Christen, trafen sich Deutsche und Türken zum Gespräch nach Grußworten des Imam, biblischen Szenen und bei lecker türkischem Essen. weiter
  • 459 Leser
Reinhardt-Kaserne 2. Wintervortragsabend und Neujahrsempfang des Standortältesten

„Die Pflicht, zu berichten wie es war“

Zahlreiche Besucher, darunter viele Repräsentanten aus Politik und Gesellschaft sowie Schüler der Gymnasien, ließen sich den Vortrag von Brigadegeneral Josef Dieter Blotz im Reinhardt-Saal der Kaserne nicht entgehen. weiter
CDU-Neujahrsempfang Bruno Balle blickt zusammen mit Georg Brunnhuber wohlwollend zurück und optimistisch voraus

„Nicht locker lassen bei Baugebiet“

Neujahrsempfang bei der CDU in Oberkochen. In der Kolpinghütte verkündete Stadtverbandsvorsitzender Bruno Balle die Ziele: Die Partei wolle sich für den Schul- und Bildungsbereich besonders stark machen. Im vergangenen Jahr habe sie in Oberkochen bereits viel bewegt. weiter
  • 131 Leser
Katholische Kirchengemeinde Hüttlingen Pfarrer Ludwig Heller gefällt es in seiner neuen Gemeinde

„Wink des Himmels“

„Nicht die Gemeinde muss sich an mich anpassen, sondern umgekehrt“, sagt Pfarrer Ludwig Heller. Sechs Monate sind seit seinem Amtsantritt vergangen. Er fühle sich wohl in Hüttlingen und freundlich aufgenommen. Seine seelsorgerische Tätigkeit geht er zunehmend zuversichtlich und gelassen an. weiter
  • 153 Leser

18 500 Euro in Wasseralfingen gesammelt

Viele kleine Könige und Königinnen waren, als Sternsinger verkleidet, in Wasseralfingen unterwegs: Rund 90 Kinder sowie 20 Jugendliche und Erwachsene haben sich dieses Jahr an der Aktion in Wasseralfingen und allen Teilorten beteiligt und sich für die Hilfsmission eingesetzt. Unterstützt von rund 15 engagierten Helferinnen und Helfern, die die Könige weiter
  • 175 Leser

30 Sternsinger in Essingen unterwegs

(Foto: privat)
Rund 30 Kinder und Jugendliche waren in Essingen und den Teilorten unterwegs. Sie wünschten Segen und Frieden für das neue Jahr. Für Kinder in den Notgebieten der Welt sammelten sie Spenden. Die Spendengelder kommen dem päpstlichen Missionswerk der Kinder und den Essinger Missionsprojekten in Indien zugute. weiter
  • 3
  • 452 Leser

35-Tonner für den Narrenbaum

Bereits am Vortag des 1. Advent 2007 waren 15 Mann des „Wilden Heeres“ mit einem Tieflader und vier Schleppern in den Wald gezogen. Auf dem Tieflader transportierten sie einen 180 PS starken und knapp 35 Tonnen schweren Kettenbagger. Das Ungetüm war dringend erforderlich, um den gewünschten 13,60 Meter langen Narrenbaum mitsamt der Wurzel weiter
  • 486 Leser

5. Gugg-Stock in Abtsgmünd

Abtsgmünd   Die Guggenmusik Kocher-Lein Kracher Abtsgmünd veranstalten am Samstag, 19. Januar, ihren nunmehr 5. Gugg-Stock in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole.Zu dieser Veranstaltung sind wieder zehn Guggenmusik-Gruppen eingeladen. Die Veranstalter versprechen lautstarke Eigeninterpretationen sowie einen „Stepptanz“, der Klänge weiter
  • 125 Leser
LANDESNARRENTREFFEN

6100 Akteure werden erwartet

Die Narrenhochburg Ellwangen ist am Wochenende komplett in den Händen der Narren. Die absoluten Höhepunkte sind der „Närrische Abend“ in der Stadthalle und der große Narrenumzug am Sonntag, zu dem über 6100 Akteure erwartet werden. weiter
  • 162 Leser

912 Euro in Ohmenheim gesammelt

Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Elisabeth in Ohmenheim waren ebenfalls unter dem diesjährigen Motto „Sternsinger für die eine Welt“ unterwegs. Sie sammelten im Rahmen der 50. Aktion Dreikönigssingen 912 Euro. Ausgesendet wurden sie von Diakon Friedrich Kampmann. Die Sternsingeraktion ist die weltweit größte organisierte Hilfsaktion weiter
Guten Morgen

Aber Jürgen!

Wir sind zutiefst enttäuscht. Nein, Jürgen, das hätten wir von dir als Sommer-Märchenonkel nun wirklich nicht erwartet. Böse Zungen (die es ja irgendwo immer gibt!) sprechen schon davon, der Sympathix gehe nun in die Arroganz-Arena, um von bayerischen Löwen zerfleischt zu werden.Wir hatten ja noch einen winzigen Rest von Verständnis dafür, dass du lieber weiter
  • 418 Leser

Anmeldung zur Waldorfschule

Aalen   Ab sofort besteht die Möglichkeit, schulpflichtig werdende Kinder für die neue erste Klasse und die Brückenklasse an der Freien Waldorfschule Aalen anzumelden. Die Aufnahmegespräche und schulärztlichen Untersuchungen für die künftigen Erstklässler finden ab 31. März statt. Auch Kinder, die bis jetzt an einer Regelschule unterrichtet weiter
  • 249 Leser

Aufhausener Sternsinger schwärmten aus

25 Mädchen und Jungen waren in der katholischen Kirchengemeinde Aufhausen als Sternsinger unterwegs. Pater Heinrich May sandte sie bei einem feierlichen Festgottesdienst aus. Die Sternsinger sammelten für soziale Kinderprojekte in der so genannten Dritten Welt. Als Heilige Drei Könige verkleidet, mit dem Stern vorne weg, zogen sie bei Regenwetter mit weiter
  • 123 Leser
PORTRAIT Ralf Jaroschinski – Tänzer, Choreograph, Dozent für zeitgenössischen Tanz und gebürtiger Aalener

Aus dem Leben eines bewegten Menschen

Das ist amtlich: Ralf Jaroschinski, der Tänzer, Choreograph und Dozent für zeitgenössischen Tanz ist in Aalen geboren. Die Welt allerdings, die er als erste bewusst erlebt hat, liegt in Südamerika. Die Erinnerung daran hat den schöpferischen Drang des inzwischen 41-Jährigen von Kindesbeinen an gespeist. weiter
ORTSCHAFTSRAT DEWANGEN Kleines Baugebiet beim Ortskern

Bauland in Dewangen

Es ist nur ein kleines Stück Ortsentwicklung für 70 neue Einwohner. Aber ein attraktives: An der Ortsmitte soll an der ehemaligen landwirtschaftlichen Hofstelle ein kleines Baugebiet entstehen, und so soll Dewangen gestärkt werden. weiter
  • 315 Leser

Behinderungen in Dewangen

Aalen-Dewangen   Ab Montag, 14. Januar, so teilt die Stadtverwaltung mit, werden die Arbeiten zur Erschließung des Baugebiets „Beckenhalde Nord 2“ in Dewangen wieder aufgenommen. In der Treppacher Straße wird der Entwässerungskanal angeschlossen. Die Straße wird halbseitig gesperrt, der Verkehr mittels Baustellenampel geregelt. weiter
  • 181 Leser

Dehlinger Sternsinger ersingen 230 Euro

Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Ulrich in Dehlingen freuen sich, dass in der kleinen Härtsfeldortschaft 230 Euro für notleidende Kinder zusammen kamen. Sie brachten den Segen in die Dehlinger Wohnungen. Ausgesendet wurden die Sternsinger während eines Gottesdienstes von Pfarrer Hermann Maier. (Foto: tr) weiter
  • 156 Leser
bahnhofstrasse Noch bis Mai wird kräftig im Untergrund gebuddelt: Der Taufbach wird verlegt, ebenso gibt es neue Gas- und Wasserleitungen

Der Taufbach verlässt sein Bett

Damit aus der drögen Bahnhofstraße ein prachtvoller Boulevard werden kann, muss erst einmal der Untergrund neu geordnet werden. Der 100 Jahre alte Taufbach-Kanal wird verlegt, dazu gibt es neue Wasser- und Gasleitungen. Noch bis Mai wird im Untergrund gebuddelt, dann erst kann die Straße auch oben ihr neues Gesicht erhalten. weiter
  • 5
  • 340 Leser
kösinger nachtumzug Gestern Abend mit 47 Gruppen

Die Narren sind los

Kösingen war gestern Abend fest in der Hand der Narren beim sechsten Nachtumzug der Faschingsfreunde Kösingen. Mehr als 1800 Teilnehmer waren gekommen und heizten den vielen Gästen am Straßenrand bei einer sternenklaren Nacht kräftig ein. weiter

Dr. Gideon Greif in der Synagoge

Bopfingen-Oberdorf   Der israelische Historiker Dr. Gideon Greif ist am 22. Januar zu Gast in der Synagoge in Bopfingen-Oberdorf. Am Nachmittag hält er hier einen Vortrag zu den „Jeckes“, wie sie das Leben in der neuen Heimat meisterten, welchen Preis sie dafür bezahlen mussten und welchen Einfluss sie auf den jungen Staat Israel weiter
schützen lauterburg Kooperation mit den Essinger Schützen

Eigenes Heim zu teuer

Wieder x-mal ins Schwarze haben die vier Lauterburger „Scharfschützen“ Hansjörg Franke, Fabian Abele, Ingo Hermann und Josef Bulling getroffen. Die Vereins- und Jugendmeister waren die Stars beim Jahresabschluss des Schützenvereins Lauterburg und wurden gebührend geehrt. weiter
  • 165 Leser
hilfswerke Mischung aus Verkündigung und Brauchtum, Aktivierung der Gemeinden und Armutsbekämpfung

Ein einmaliger Renner der Kirche

Die Namen sind der Tradition gemäß lateinisch und biblischen Zitaten entnommen. Die Katholiken Deutschlands dürfen auf ihre Hilfswerke stolz sein, zumal in diesem Jahr zwei davon auf 50 Jahre Tätigkeit zurückblicken können. Im vergangenen Jahr hatte Missio sein 175-jähriges Bestehen gefeiert. weiter
  • 213 Leser

Ein Treffpunkt „mit ohne Arbeit“

Bopfingen   Der offene Treffpunkt für Menschen „mit ohne Arbeit“ lädt am Dienstag, 22. Januar, 14.30 Uhr, zu einem geselligen Spielenachmittag.Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat hat der Treffpunkt geöffnet. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Kuchen zusammensitzen, reden und informieren steht dabei im Mittelpunkt. weiter
  • 102 Leser

Fasching in Lauchheim

Lauchheim   Den Auftakt macht der Seniorenfasching in der Alamannenhalle. Am Samstag, 26. Januar um 14 Uhr, treffen sich die Junggebliebenen zum 24. Mal zu ihrem ganz persönlichen Ball. Am gleichen Abend findet die Prunksitzung des Karnevalsvereins „Bettelsack-Narra“ in der Alamannenhalle statt.Am Sonntag, 27.Januar, bewegt sich weiter
  • 268 Leser
das landesnarrentreffen im fernsehen Riesenaufwand des Südwestrundfunks in Ellwangen

Fast drei Stunden live im „Dritten“

In Stuttgart werden Ton- und Bild-Ü-Wagen für ihren Einsatz vorbereitet. Scheinwerfer werden auf Lastwagen geladen, das Moderatoren-Häuschen eingepackt. Gleichzeitig checken Redaktion und Aufnahmeleitung noch einmal die Disposition für das Landesnarrentreffen in Ellwangen: Rund 50 Fernsehleute werden heute und morgen hier vor Ort agieren, um eine fast weiter
Brand

Frau in Klinik verstorben

Lauchheim   Wie berichtet, kam es am Donnerstag um 13.10 Uhr zu einem tragischen Vorfall in der Sudentenstraße in Lauchheim, bei dem eine Frau lebensgefährliche Brandverletzungen davontrug. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist die 50-jährige Frau noch am Donnerstagabend in einer Spezialklinik an den Folgen der selbst zugefügten Verletzungen weiter
  • 173 Leser
Kirchengemeinde und ortschaftsverwaltung ohmenheim Gleichermaßen Rückschau und Ausblick im Pfarrstadel

Für ein gutes Zusammenleben im Dorf

Es ist gute Tradition in Ohmenheim: Seit mehr als einem halben Jahrhundert informieren die Kirchengemeinde und die Ortschaftsverwaltung ihre Bürger über das abgelaufene Jahr und halten Ausblick. weiter
Porträt General Josef Dieter Blotz

Geprägt vom Einsatz in Afghanistan

„Hier fühlt man sich doch gleich wieder wie zuhause“, meint Josef Dieter Blotz, der letzte General des Bundeswehrstandorts Ellwangen. Seit Oktober ist er General der Infanterie und leitet die Infanterieschule in Hammelburg. Vor seinem Wintervortrag kam er in den Clubraum des Offizierscasinos zum Pressegespräch. weiter
  • 194 Leser

Gesund und fit durch die Fastenzeit

Hüttlingen   Der TSV Hüttlingen teilt mit: Noch bis zum Freitag, 25. Januar, gibt's die Teilnehmerkarte für das Fitnessprogramm in der diesjährigen Fastenzeit.Der Zeitplan steht. Von Aschermittwoch, 6. Februar, bis zum Gründonnerstag, 20. März, hat der TSV ein umfangreiches Fitnessprogramm zusammengestellt. Die Teilnehmerkarte kostet 35 Euro weiter
Schützenbund Bopfingen Thorsten Rohrlack präsentiert Erfolgsbilanz bei der Königsfeier

Großer Meisterschafts-Erfolg

Im Rahmen der Königsfeier des Schützenbundes blickte Vorstand Thorsten Rohrlack auf ein Vereinsjahr zurück, das sich durch eine Reihe sportlicher Erfolge auszeichnete. weiter
  • 1
  • 111 Leser
Ellwanger Tintenschlecker Humorprobe mit Ehrungen

Großes Programm

In voller Pracht zeigten sich die Tintenschlecker und Harlekine kürzlich bei der „Humorprobe“. weiter

Haenschke bleibt SPD-Chef

Aalen   Der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Dr. Frank Haenschke wurde gestern Abend einstimmig wiedergewählt. Die SPD spricht sich zudem gegen einen überdimensionierten Flugplatzausbau in Elchingen aus. Der SPD-Kreisvorsitzende Josef Mischko warnte vor einem Ausbau, bevor die Folgekosten bekannt sind.Neben Haenschke wurde auch dessen Stellvertreterin weiter
  • 198 Leser
Musical Rasante Show der Extraklasse reißt das Publikum im Gmünder „Stadtgarten“ mit

Hautnah dran am Musical

Sie begeisterten europaweit in den Hauptrollen der großen aktuellen Musicals und standen am Donnerstag auf der Gmünder Stadtgartenbühne. Sechs junge Gesangsstars, begleitet vom mitreißenden Sound der acht Allround-Musiker legten eine rasante Show mit Evergreens und Dauerhits aufs Parkett. Das Musical lebt! Und wie! weiter
  • 139 Leser
evangelische kirche Gesprächsgruppe erfreut sich großer Beliebtheit

Hilfe für Angehörige

Kürzlich konnten Hans und Erna Wiedmann den Initiatoren der „Gesprächsgruppe für Pflegende Angehörige“ 380 Euro überreichen. Diesen stattlichen Betrag hatten Besucher bei der alljährlich stattfindenden, adventlichen Glühweinparty der Sattlerei Wiedmann gespendet. weiter
VHS ostalb

Homepage und Logo neu

Rechtzeitig mit dem Erscheinen des neuen Frühjahrs-Programmes ist nun auch die neue Homepage der VHS Ostalb online. Nach Fachbereichen geordnet sind Kurse und Veranstaltungen dort sehr einfach zu finden. Und: zukünftig kann jeder Kurs unmittelbar und sofort bequem gebucht werden. weiter
  • 221 Leser

In Schrezheim wurde für Missionsprojekte gesammelt

In Schrezheim wurden die Sternsinger von Pater Schmidpeter ausgesandt, um in der Ortschaft die Segenswünsche zu überbringen und Spenden zu sammeln. Dabei kam die Summe von 3365 Euro zusammen, die für verschiedene Projekte der Combonis zur Verfügung gestellt wird. (Foto: privat) weiter
  • 229 Leser

Info zur Steuerreform

ostwürttemberg   Die Unternehmenssteuerreform 2008 bringt für Betriebe entscheidende Veränderungen. Über diese aktuellen Gesetzesänderungen und Gesetzesvorhaben informiert die Handwerkskammer Ulm mit einer kostenfreien Veranstaltung für Handwerksbetriebe am Mittwoch, 16. Januar, von 17 bis 18.30 Uhr im Götz-Kottmann-Saal. Anmeldung unter (0731) weiter
  • 242 Leser
St. Gertrudis

Infotage

Ellwangen   Die Mädchenschule St. Gertrudis bietet verschiedene Informationsveranstaltungen an: Eltern der Grundschülerinnen der Klasse 4, die sich über die weiterführende Angebote an St. Gertrudis einen Überblick verschaffen wollen, sind zu einem Informationsabend am Mittwoch, 30. Januar, um 19.30 Uhr in St. Gertrudis eingeladen. Dabei weiter
Benedikt-maria-werkemeister-gymansium

Kunstausstellung

Im Neresheimer Rathaus sind Kunstwerke zu sehen, die von den Abiturienten und Abiturientinnen 2008 gefertigt worden sind. weiter

Leseabend zum Älterwerden

Aalen   Die drei Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek Heidi Meyer, Margrit Baumann und Andrea Effinger werden am Montag, 14.Januar, um 19 Uhr Autorinnen und Autoren vorstellen, die sich in ihren Büchern mit dem Älterwerden beschäftigt haben. Den Abend veranstalten die VHS und die Aalener Frauenbeauftragte gemeinsam. Die Veranstaltung findet weiter
  • 189 Leser

Lichterkette für bessere Bildung

ostalbkreis   „Schule mit Zukunft“ heißt die Aktion, die nun zum dritten Mal Eltern, Lehrer und Schüler zur Lichterkette für bessere Bildung aufruft. In vielen Städten – darunter Schwäbisch Gmünd, Aalen und vermutlich auch Bopfingen – fordern die Aktiven am Freitag, 25. Januar, von 17 bis 18 Uhr: Kleinere Klassen weiter
  • 108 Leser
Woiza

Prost Mahlzeit

Schön war er wieder, der Umzug zum Kalten Markt, und Ellwangen hat bewiesen, dass es die Auszeichnung als „pferdefreundliche Gemeinde“ ganz zu recht erhalten hat: Trotz strömenden Regens gab's wieder eine gewiss fünfstellige Zahl von Zuschauern.Mit im Umzug rollte allerdings auch ein Wagen, der dem Vernehmen nach unserem heimischen Bierbrauer, weiter
  • 177 Leser

Umweltpreis für Unternehmen

ostwürttemberg   Das Land schreibt wieder den Umweltpreis für Unternehmen aus, der im Abstand von zwei Jahren in den Wirtschaftssektoren Dienstleistung, Handwerk, Industrie und Handel vergeben wird. Der Wettbewerb ist mit insgesamt 50 000 Euro dotiert. Bewerben können sich Unternehmen und Selbstständige mit einem Unternehmensstandort in Baden-Württemberg. weiter
  • 229 Leser

Unfall auf der L2220: Verursacher flüchtet

Gestern morgen gegen 6.25 Uhr hat sich auf der L 2220 zwischen Ellenberg und Ellwangen ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet; der Unfallverursacher flüchtete. Zu dem Crash kam es, als ein Kleinwagenfahrer, der von Ellenberg in Richtung Ellwangen unterwegs war, vor der Abzweigung Eigenzell in einer langgezogenen Linkskurve – trotz Gegenverkehr weiter
  • 197 Leser
AMTSGERICHT Zum wiederholten Mal betrunken am Steuer:

Unfallfahrer muss ins Gefängnis

Damit hatte der 27-Jährige aus Ellwangen wohl nicht gerechnet: Wegen vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs und dem unerlaubten Entfernen vom Unfallort wandert der einschlägig vorbestrafte junge Mann nun für ein Jahr ins Gefängnis. weiter
  • 107 Leser
kreishandwerkerschaft aalen und Schwäbisch Gmünd Empfang zum neuen Jahr

Vehementes Votum für Vertrauen

Traditioneller Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft: Interessante Reden, viel Optimismus – und mit dem Altmeisterchor eine musikalische Überraschung. weiter
  • 264 Leser

Versehrtensportgemeinschaft

WESTHAUSEN   Durch den Tod von Johann Nikel habe die Versehrtensportgemeinschaft Westhausen einen großen Verlust erlitten, sagte Vorsitzende Gertrud Starz bei der Jahresabschlussfeier in der Turnhallengaststätte.Johann Nikel, der im November letzen Jahres überraschend verstarb, habe der Versehrtensportgruppe ( VSG) wie kaum ein zweiter gedient.Der weiter
st. maria aalen Blumenschmückerin beim Neujahrsempfang geehrt – Gemeindeleben gewürdigt

Vielseitig und lebendig

Im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Pfarrgemeinde St. Maria stand die Ehrung von Margot Hieber. Sie schmückt seit 25 Jahren die Filialkirche St. Michael mit Blumen und wurde dafür von Dekan Dr. Pius Angstenberger gewürdigt. weiter
  • 296 Leser
FASCHING Zahl der Veranstaltungen bleibt auch in dieser kurzen Saison gleich – Termine überschneiden sich

Wenig Zeit für viel Spaß

Die Faschingszeit hat gerade erst richtig angefangen. Doch in dreieinhalb Wochen ist alles schon wieder vorbei. Den Narren schlägt die kurze Saison nicht auf die Stimmung. Sie absolvieren das gleiche Veranstaltungspensum einfach in der halben Zeit. Den Stress stecken sie mit viel Spaß an der Sache locker weg. weiter
  • 349 Leser

Zöbingens Sternsinger sammeln 2600 Euro

Auch in der Zöbinger Kirchengemeinde St. Mauritius waren die Sternsinger im Einsatz für die gute Sache. 23 Mädchen und Buben wurden ausgesandt, um den Segen in die Häuser zu bringen und um Spenden zu sammeln. Auf diese Weise kamen über 2600 Euro zusammen. (Foto: privat) weiter
  • 240 Leser

Regionalsport (8)

RINGEN DM-Viertelfinale - KSV unterliegt knapp

Wenn der David...

Der am häufigsten gehörte Satz nach dem Hinkampf des Viertelfinales um die deutsche Meisterschaft der Ringer lautete: "Wenn der David gewonnen hätte...". Hat er aber nicht, David Bichinashvili unterlag hauchdünn, nachdem er die ersten beiden Runden souverän für sich entschieden hatte - weshalb sich der KSV Aalen dem Favoriten Köllerbach geschlagen geben weiter
  • 3
  • 101 Leser
RINGEN DM-Endrunde Viertelfinale – Wer ringt gegen wen: Wie der Viertelfinalkampf Köllerbach gegen KSV Aalen heute Abend aussehen könnte

Ein Schlüsselkampf nach dem anderen

Es wimmelt nur so von Schlüsselkämpfen: Das Viertelfinalduell Köllerbach gegen Aalen heute Abend kann eine ganz enge Sache werden. Unter der Voraussetzung, dass die Aalener einige enge Duelle für sich entscheiden. weiter
  • 3
  • 110 Leser
tennis Dreikönigsturnier in Bayreuth – Guter Start für die Aalenerin Denise König

Spiel, Satz und Sieg

In Bayreuth holte Denise König beim Dreikönigsturnier aus der Turnierserie der Babolat Open im Finale den 1. Titel im neuen Jahr gegen Viktoria Wenzel aus Nürnberg im Finale mit 6:1 und 6:1. weiter
  • 154 Leser
fussball FC Bayern München präsentiert seinen neuen Trainer: Jürgen Klinsmann erhält einen Zweijahresvertrag – Was die Experten auf der Ostalb dazu sagen

Verpflichtung wird große Euphorie entfachen

Spekuliert wurde viel. Doch mit Jürgen Klinsmann hat keiner gerechnet. Der ehemalige Bundestrainer beerbt Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern München als Trainer und erhält dort einen Zweijahresvertrag. Wir haben Fußballexperten im Ostalbkreis gefragt, was sie davon halten. weiter
  • 174 Leser
fussball Jugend Eurocup

VfB in Gaildorf

Bei der 19. Auflage des Jugend Eurocup in Gaildorf für U17 Mannschaften sind zwölf Teams aus fünf Nationen am Start. Auch der FC Bayern mischt mit. „Der Jugend Eurocup hat sich im Kalender der internationalen Jugendwettbewerbe voll etabliert“, sagt FIFA- Präsident Joseph Blatter. Auch der FC Bayern München, VfB Stuttgart oder Borussia Dortmund weiter
  • 136 Leser

Überregional (105)

ARBEITSMARKT / Interview mit DIW-Chef Klaus Zimmermann

'Sockelarbeitslosigkeit sinkt erstmals'

Arbeitsagenturen sind am schnellen Erfolg interessiert und lassen die Problemgruppen zu sehr links liegen
Die Zahl der Arbeitslosen dürfte in diesem Jahr zeitweise unter die Drei-Millionen-Marke sinken. Die rot-grünen Arbeitsmarktreformen sorgen zusammen mit dem anhaltenden Aufschwung dafür, dass erstmals seit Jahrzehnten die Sockelarbeitslosigkeit sinkt. weiter
  • 497 Leser
HARTMANN

Alltagshilfe für Senioren

Der Heidenheimer Pflegeprodukte-Hersteller Paul Hartmann will künftig auch Dienstleistungen für ältere Menschen anbieten. Mit seiner Tochter Vivello will Hartmann von Ulm aus ein Netz mit Alltagsbegleitern für Ältereaufbauen. Das Büro mit 5 Mitarbeitern wurde Anfang Januar bezogen. Dort haben sich 190 Bewerber gemeldet, davon 5 Männer. Es wurden 30 weiter
  • 685 Leser
KOFFERBOMBEN

Auch Brücken im Visier?

Die 'Kofferbomber von Köln' sollen auch über einen Anschlag auf eine Brücke diskutiert haben. Auf dem Handy des im Libanon verurteilten 'Kofferbombers' Jihad H. sei ein Foto einer Rheinbrücke entdeckt worden, berichtete ein Ermittler des Bundeskriminalamtes als Zeuge im Düsseldorfer 'Kofferbomber'-Prozess. Gegenüber der Polizei in Beirut habe Jihad weiter
  • 289 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Hertha BSC - Grasshoppers Zürich 0:1 (0:0) FC Augsburg - SV Ried 1:1 (1:1) Energie Cottbus - Usti nad Labem 2:1 (1:1) Hannover 96 - Rapid Wien 2:1 (2:0) MSV Duisburg - Kickers Offenbach 2:0 (1:0) SV Wehen Wiesbaden - TuS Koblenz 2:0 (1:0) FSV Mainz 05 - Alemannia Aachen 0:1 (0:0) TENNIS ·Herren-Turnier in Auckland/Neuseeland (464 weiter
  • 336 Leser
FRANKREICH / Terrordrohung gegen Paris

Aufruf zu Anschlag auf Eiffelturm abgefangen

Portugiesische Luftfahrtkontrolleure haben einen Aufruf zu einem Anschlag auf den Eiffelturm abgefangen. Der französische Geheimdienst versuche seit dem Eingang der 'konfusen Drohung' am Donnerstag, die Autoren zu identifizieren, berichtete die Zeitung 'Le Monde'. Der Aufruf zum Anschlag auf das Pariser Wahrzeichen sei während eines Gesprächs Unbekannter weiter
  • 374 Leser

Auslaufmodell Kopierschutz. Als ...

...letzter großer Musikkonzern bietet Sony BMG seine Lieder ohne Kopierschutz beim Online-Händler Amazon an - der damit schärfster Rivale des Marktführers Apple mit seinem iTunes Store wird. Deutsche Musikfans haben im vergangenen Jahr 37,4 Mio. Lieder legal heruntergeladen, so viele wie nie zuvor. 2006 waren es noch 28 Mio. Lieder und Lieder-Pakete. weiter
  • 373 Leser
TRÄNENGAS

Baby und Kind verletzt

In einem Haus in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) sind drei Menschen durch einen Schuss aus einer Tränengas-Pistole verletzt worden, darunter ein zweijähriges Kind und ein Baby. Im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses hatte ein Mann in die Luft geschossen. Das Gas zog durch das Treppenhaus und in eine Wohnung. weiter
  • 363 Leser
KOLUMBIEN / Freilassung zweier Geiseln nährt Hoffnung auf Entspannung zwischen Regierung und Rebellen

Bewegung im Dschungelkrieg

Unter Vermittlung des venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez ließen kolumbianische Rebellen zwei seit Jahren festgehaltene Geiseln frei. Doch in die Freude darüber mischen sich Bedenken: Noch sind mehr als 700 Menschen in den Händen der kommunistischen FARC. 'Dies ist das größte Geschenk, das mir Gott geben konnte', sagte Clara González de Rojas unter weiter
  • 315 Leser
URTEIL

Bewährung für Cruise-Erpresser

Ein Mann, der von Hollywoodstar Tom Cruise 1,3 Millionen Dollar (890 000 Euro) erpressen wollte, ist in Los Angeles (Kalifornien) zu zwei Jahren auf Bewährung und 3000 Dollar Geldstrafe verurteilt worden. Der 34-Jährige wollte das Geld für gestohlene Fotos der Hochzeit des Stars mit Katie Holmes erpressen. Vor Gericht äußerte der PC-Techniker sein Bedauern. weiter
  • 322 Leser
EISKUNSTLAUF

Bowman tot im Motel

Der ehemalige Eiskunstläufer Christopher Bowman ist tot in einem Motel in Los Angeles aufgefunden worden. Die Polizei schloss eine Überdosis als Todesursache des 40-Jährigen nicht aus. 1989 wurde er Vize-Weltmeister, 1992 verpasste er bei den Olympischen Spielen in Albertville als Vierter knapp eine Medaille. 1988 gab er den Konsum von Kokain zu. weiter
  • 338 Leser
INTERVIEW / Tanja Hart: Volleyball-Comeback

Das Gefühl, dem Team helfen zu können

Das ist ganz sicher das Volleyball-Comeback des Jahres. Vor der am Dienstag in Halle/Westfalen beginnenden Olympia-Qualifikation hat Bundestrainer Giovanni Guidetti Zuspielerin Tanja Hart, seit vergangenen Mai nicht mehr aktiv, ins Nationalteam zurückgeholt. weiter
  • 287 Leser
VOLKSWAGEN / Spekulationen um Auftrag für Karmann

Dementi aus Wolfsburg

Europas größter Autokonzern Volkswagen hat Hoffnungen auf einen Auftrag für den angeschlagenen Autobauer Karmann gedämpft. 'Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt es noch kein konkretes Projekt für eine Zusammenarbeit zwischen VW und Karmann', sagte ein Unternehmenssprecher in Wolfsburg. Volkswagen sei aber unverändert der Meinung, dass bei Karmann ein hohes weiter
  • 454 Leser
ARBEITSMARKT

Der Sockel schmilzt ab

DIW-Präsident Klaus Zimmermann erwartet, dass die Zahl der Arbeitslosen in diesem Jahr zeitweise unter drei Millionen sinkt. Der Aufschwung sorgt im Verein mit den Arbeitsmarktreformen dafür, dass erstmals seit den 70er Jahren die Sockelarbeitslosigkeit sinkt. In einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE wirft der Experte der großen Koalition vor, einer weiter
  • 235 Leser
ÜBERFALLSERIE

Dicker Räuber kassiert wieder

Der Räuber mit auffälligem Bierbauch, der schon mehrere Überfälle im Kreis Sigmaringen und im Zollernalbkreis auf dem Kerbholz haben soll, hat wieder zugeschlagen. Am Donnerstagabend überfiel ein etwa 1,80 Meter großer, dicker Mann einen Drogeriemarkt in Stetten am kalten Markt. Er erbeutete mit vorgehaltener Waffe mehrere hundert Euro. 'Das Täterprofil weiter
  • 347 Leser
STUDIE / Wem vertrauen die Bürger?

Die Feuerwehr ist die Nummer eins

Feuerwehrleute genießen bei den Bürgern europaweit das größte Vertrauen. Mit deutlichem Abstand folgt einer Studie des Nürnberger Marktforschungsunternehmens GfK zufolge die Polizei, zumindest in Deutschland. Auf Rang drei von zehn Berufsgruppen und Organisationen rangieren im Inland Richter und Mitarbeiter der Post. In Deutschland vertrauen drei Viertel weiter
  • 329 Leser
KOMMUNALWAHL / Vier Männer wollen die Würzburger Oberbürgermeisterin aus dem Amt jagen

Die wenigen Erfolge der Pia Beckmann

Bei den Kommunalwahlen wollen vier Männer der Würzburger Oberbürgermeisterin den Chefsessel im Rathaus streitig machen. Zwar hat Pia Beckmann nach ihrer überraschenen Wahl vor sechs Jahren einige Erfolge vorzuweisen, wirtschaftlich aber dümpelt die Stadt vor sich hin. weiter
  • 906 Leser
MUSEEN

Ein Schild warnt vor Dix

'Einige der in diesem Kabinett ausgestellten Werke sind für Kinder ungeeignet', ist seit gestern auf einem Schild im neuen Chemnitzer Museum Gunzenhauser zu lesen. Es steht vor dem Raum mit Bildern des Malers Otto Dix, die eine Vergewaltigung und Bordellszenen zeigen. 'Wir reagieren damit auf zwei Beschwerden', sagte Direktorin Ingrid Mössinger. weiter
  • 702 Leser

Eins, zwei, drei, ...

...vier . . . Die Mitarbeiterin des Sea-Life-Aquariums im sächsischen Dresden muss aufpassen, dass sie beim Zählen nicht die Übersicht verliert. War dieser Fisch jetzt schon da, oder ist das doch ein anderer? Im Rahmen einer jährlichen Inventur werden hier die Goldbrassen in dem Großaquarium gezählt. Etwa 2000 Meeresbewohner bevölkern die Becken des weiter
  • 364 Leser
BIATHLON

Erst die Sperre, dann der Sieg

Beim überraschenden ersten Biathlon-Weltcupsieg der finnischen Langlauf-Umsteigerin Kaisa Varis haben gestern die deutschen Skijägerinnen erstmals in diesem Winter das Siegertreppchen verpasst. Die Finnin verwies in Ruhpolding beim Sprint über 7,5 Kilometer mit fehlerfreiem Schießen die Russin Swetlana Slepzowa (Russland) und die Schwedin Helena Jonsson weiter
  • 324 Leser
LEICHTATHLETIK / Doping-Falschaussagen und Beihilfe zum Scheckbetrug

Ex-Star muss in den Knast

Marion Jones, Mutter zweier Kinder, bekommt sechs Monate
Die ehemalige Weltklasse-Leichtathletin Marion Jones muss wegen zweifachen Meineides für sechs Monate ins Gefängnis. Dies entschied gestern ein New Yorker Gericht. Die 32 Jahre alte US-Amerikanerin hatte ihre Karriere nach einem Doping-Geständnis 2007 beendet. weiter
  • 310 Leser
SICHERHEIT / Das FBI bekommt die Quittung für nicht bezahlte Telefonrechnungen

Fahnder mit toter Leitung

Die US-Bundespolizei FBI muss ihre Arbeit einschränken. Telefonanbieter haben wegen unbezahlter Rechnungen zahlreiche Leitungen der Behörde stillgelegt. Die amerikanische Kriminalpolizei hat es nicht leicht. Zuletzt sahen sich FBI-Fahnder dem Vorwurf ausgesetzt, mit illegalen Abhöraktionen die Rechte unschuldiger Zivilisten verletzt zu haben. Jetzt weiter
  • 305 Leser
STREITSCHLICHTUNG

Falsche Stelle

Ein betrunkener Mann ist zur Schlichtung eines Ehestreits über seinen Alkoholkonsum mit dem Auto ausgerechnet zur Polizei gefahren. Seine Frau hatte ihm vorgeworfen, Alkohol getrunken zu haben, was er bestritt. Um die Sache zu klären, fuhren sie im Auto zur Wache im schleswig-holsteinischen Niebüll. Die Frau hatte recht, ihr Mann hatte 2,21 Promille. weiter
  • 382 Leser
BOB

Fantastische Serie hält

Sandra Kiriasis ist nicht zu stoppen: Die Bob-Weltmeisterin gewann gestern in Cortina d'Ampezzo ihren dritten Weltcup-Wettbewerb hintereinander und steuert damit auf den sechsten Gesamt-Weltcupsieg in Serie zu. Mit Anschieberin Romy Logsch setzte sich die 33-jährige Winterbergerin auf der Olympia-Bahn von 1956 nach zwei Laufbestzeiten in 1:49,85 Minuten weiter
  • 328 Leser
GESUNDHEITSFONDS

FDP dringt auf Verschiebung

Die im Land mitregierende FDP will über den Bundesrat erreichen, dass der umstrittene Gesundheitsfonds verschoben wird. 'Ich habe mit Freude festgestellt, dass die Sozialministerin dieses Landes es ähnlich sieht', sagte Landtagsfraktionschef Ulrich Noll gestern in Stuttgart. Die Fraktion werde die Landesregierung zu einem entsprechenden Antrag in der weiter
  • 276 Leser
TELEKOM

Formel 1 statt Radsport

Die Deutsche Telekom wird mit ihrer Geschäftskundentochter T-System Technologie-Partner beim Formel-1-Rennstall BMW-Sauber. Das Logo des Unternehmens wird außen und innen am Cockpitbereich des BMW-Sauber F1.08 und auf der Fahrzeugnase zu sehen sein. Außerdem taucht das Logo an der Teamkleidung und den Fahrerhelmen auf. Die Telekom war im Dezember wegen weiter
  • 267 Leser
RIESTER-RENTE / Für Geringverdiener könnte sich Vertrag nicht lohnen

Gegenwind für Vorsorge

Anrechnung auf Grundsicherung bringt Nachteile
Laufen Millionen von künftigen Rentnern Gefahr, trotz Riester-Rente im Alter arm dran zu sein? Für manchen könnte sich die private Altersvorsorge in Luft auflösen, weil sie nur die Grundsicherung bekommen. Trotzdem ist sie sinnvoll, betont nicht nur die Regierung. weiter
  • 446 Leser
EISHOCKEY

Geldregen für Russen

Alexander Owetschkin von den Washington Capitals hat in der amerikanischen Eishockeyliga NHL einen Rekordvertrag unterschrieben. Der 22-jährige Russe kassiert für die nächsten 13 Jahre 124 Millionen Dollar (84,57 Mio. Euro). Der Stürmer spielt seine dritte Saison bei den Capitals und hat mit 130 Toren soviel Treffer erzielt wie kein anderer. weiter
  • 403 Leser
SCHMIERGELD

Gericht erlässt Strafbefehle

In der Albstädter Korruptionsaffäre hat das Amtsgericht Strafbefehle gegen einen früheren städtischen Mitarbeiter und ein Landmaschinen-Unternehmen aus dem Zollernalbkreis verhängt. Nach den Erkenntnissen der Ermittler hat der Bedienstete bei öffentlichen Ausschreibungen dem Unternehmer gegen Geld Informationen über Gebote der Konkurrenz zukommen lassen. weiter
  • 298 Leser
TARIFKONFLIKT / Noch keine Einigung über Einkommensverbesserungen bei der Bahn

Gewerkschaft erwägt neue Streiks

Entscheidung fällt am Sonntag - Mehdorn glaubt an baldigen Abschluss
Vom Durchbruch kann bei den Bahn-Tarifverhandlungen keine Rede sein. Die Gewerkschaft GDL ist unzufrieden mit dem Bahn-Angebot. Sie berät über Streiks. Im Tarifkonflikt bei der Bahn flammt die Gefahr neuer Streiks wieder auf. Nach erfolglosen Verhandlungen will die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Sonntag über ihr weiteres Vorgehen entscheiden. weiter
  • 304 Leser
EDELMETALLE

Gold knackt 900-Dollar

Auf seiner Rekordjagd ist der Goldpreis erstmals über die Marke von 900 Dollar gestiegen. Eine Feinunze (31,1 Gramm) kostete am Freitag in New York in der Spitze 900,10 Dollar. Dies war ein Anstieg gegenüber dem Handelsschluss am Vortag von 6,50 Dollar. Im weiteren Verlauf gab der Goldpreis wieder nach und fiel deutlich unter seinen neuen Höchststand. weiter
  • 436 Leser
ski alpin

Grange vorn, Keppler raus

Dank eines hochklassigen Slalom-Laufs hat der Franzose Jean-Baptiste Grange bei der Super-Kombination in Wengen/Schweiz seinen zweiten Weltcup-Sieg gefeiert. Nach Rang 27 in der verkürzten Lauberhorn-Abfahrt fuhr der 23 Jahre alte Skirennfahrer gestern die mit Abstand schnellste Zeit auf einem sehr anspruchsvollen Slalom-Kurs und hatte in der Addition weiter
  • 318 Leser
SPD

Grass fordert Grenzen für Lobbyisten

Günter Grass hat als Gast der SPD-Bundestagsfraktion ein 'Hausverbot für Lobbyisten' im Reichstag gefordert. Deren Einfluss nannte er eine 'Gefahr für die Demokratie'. weiter
  • 334 Leser
KINDERSCHÄNDER

Grausamer Missbrauch

Die Polizei in Norwegen hat einen seit Jahren gesuchten Pädophilen gefasst. Gegen den Multimillionär, Unternehmer und Vater gebe es dank DNA-Proben sichere Beweise, melden Zeitungen. Der etwa 50-Jährige soll seit Mitte der 70er Jahre in ganz Norwegen mindestens 350 meist dunkelhäutige Buben in Fallen gelockt und grausam sexuell missbraucht haben. weiter
  • 467 Leser
KOMMUNEN / Bürgerentscheid über Pläne für ein ehemaliges Bundeswehrgelände

Großsägewerk in Leutkirch heftig umstritten

Der OB spricht von einer Riesenchance, viele Bürger dagegen sehen Unheil auf sich zukommen. Morgen entscheiden sie über ein geplantes Großsägewerk in Leutkirch. weiter
  • 505 Leser
DOPING

Haft gegen Jones

Die US-Leichtathletin und Olympiasiegerin Marion Jones muss wegen Falschaussage über die Verwendung leistungssteigernder Mittel für sechs Monate ins Gefängnis. Sie hatte zugegeben, gelogen zu haben, als sie von Ermittlern nach Verwendung der Substanzen befragt worden sei, und sich des Dopings schuldig bekannt. weiter
  • 332 Leser
GRUNDSICHERUNG / Zahl der Bezieher steigt

Hilfe gegen Armut

Mit der Diskussion um die Riester-Rente tritt nun auch die Grundsicherung im Alter in den Blickpunkt. Sie soll die Armut von Senioren vermeiden helfen. weiter
  • 546 Leser

Hörbuch

Das Tor zur Freiheit Heinrich Böll soll von Anna Seghers Roman Transit gesagt haben, es sei ihr 'schönster' gewesen. Das Werk entstand 1944 im Exil. Nach Frankreich war sie geflohen, nachdem die Nazis ihre Werke verbrannt hatten. In Marseille, im von den Deutschen unbesetzten Teil Frankreichs, trafen sich in den 40er-Jahren viele in der Hoffnung, das weiter
  • 378 Leser

In den Schlagzeilen: Auf der Achterbahn

Höhen und Tiefen sind für Hillary Clinton nichts Neues. Nachdem ihr Mann Bill Ende 1996 als Präsident wiedergewählt worden war, musste die First Lady ein gutes Jahr später den Skandal um Monica Lewinsky durchstehen. Und 2001, am Ende der achtjährigen Präsidentschaft Bill Clintons wurde das Ehepaar trotz aller politischen Erfolge von der US-Öffentlichkeit weiter
  • 275 Leser
ATOMKRAFT

Industrie sieht Trendwende

Die europäische Atomindustrie reibt sich die Hände: Großbritannien will, wie berichtet, im großen Stil neue Atomkraftwerke errichten. In Finnland und Frankreich werden bereits Reaktoren der neuen Generation gebaut. Und auch osteuropäische Staaten wie Bulgarien, Rumänien und die Slowakei planen eigene Meiler. Der französische Atomkonzern Areva spricht weiter
  • 359 Leser

Jugendgewalt: 'Gefühlte' Zunahme oder mit Zahlen belegbar?'

Jugendliche Gewalt- und Intensivtäter stehen verstärkt im öffentlichen Interesse. Handelt es sich nur um eine 'gefühlte' Zunahme oder lässt sich der Trend belegen? Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache, in Bayern wie in der gesamten Republik. So nahm im Freistaat zwar die Gesamtkriminalität seit 1997 um rund vier Prozent ab, die Gewaltkriminalität weiter
  • 473 Leser
TÜRKEI / Der Prozess gegen die Attentäter von Malayta wird fortgesetzt

Kaum Reue nach Mord an Christen

Miteinander der Religionen bleibt schwierig - Die Politik belässt es bei Gesten
In der türkischen Stadt Malatya wird am Montag der Prozess gegen junge Nationalisten fortgesetzt. Sie haben im April 2007 drei Christen gefoltert und ermordet. Das Verbrechen hat im April weltweites Aufsehen erregt: Mehrere junge Männer sind in der osttürkischen Stadt Malatya in das Gebäude des christlichen Zirve-Verlags eingedrungen und haben dort weiter
  • 363 Leser
RADSPORT / Das Thema Doping geht auch in der Winterpause weiter

Kessler zwei Jahre gesperrt, Sinkewitz zahlt nicht

Knapp neun Monate nach seiner Enttarnung als Doper ist der Nürnberger Radprofi Matthias Kessler vom Schweizer Verband mit einer Zweijahressperre belegt worden. Bis zum 26. Juli 2009 darf der 28-Jährige keine Rennen bestreiten. Kessler reagierte auf das Urteil 'enttäuscht und konsterniert' und beteuerte, nicht gedopt zu haben. Der ehemalige T-Mobile- weiter
  • 293 Leser
TELEFONAKTION / Brustkrebs muss kein Todesurteil mehr sein

Knoten möglichst früh entdecken

Von neun Frauen erkrankt eine an Brustkrebs. Das muss kein Todesurteil mehr sein - dank besserer Früherkennung und individueller Behandlungsstrategien. weiter
  • 409 Leser
GESELLSCHAFT / Teenager demonstrieren gegen Kussverbot

Knutsch-Revolte in Südafrika

Südafrikas Teenager proben den Aufstand. Denn für sie heißt es seit Ende 2007: Schmusen und Küssen verboten. Jetzt trifft man sich samstags zum Protest-Knutschen. weiter
  • 359 Leser
TENNIS / Erst im Finale, dann einfaches Los

Kohlschreiber im Glück

Kurz vor Beginn der Australien Open hat Philipp Kohlschreiber einen Lauf. Der Tennisprofi aus Augsburg schaffte es in Auckland bis ins Endspiel. weiter
  • 240 Leser
RIESTER-RENTE

KOMMENTAR: Falsche Schlüsse

Die magische Grenze von zehn Millionen Verträgen dürfte die Riester-Rente kurz vor Weihnachten übersprungen haben - eine erfreuliche Zahl. Da sind Berichte Gift, für Millionen lohne sich die private Vorsorge nicht, weil sie im Alter eh nur das Grundsicherungsniveau erreichen. Richtig daran sind einige Fakten: Das Rentenniveau muss langfristig sinken, weiter
  • 497 Leser
JUGENDGEWALT

KOMMENTAR: Im Keim ersticken

Es ist erstaunlich, welche Vorschläge gemacht werden, um gewalttätige Jugendliche zu zähmen. Wer könnte ein Handyverbot überprüfen und durchsetzen? Wer könnte dafür sorgen, dass Jugendcliquen mit Straftätern anders als durch Haft auseinander- gerissen werden? Was hätte es für einen Sinn, die Höchststrafe im Jugendstrafrecht von 10 auf 15 Jahre zu erhöhen? weiter
  • 234 Leser
KLINSMANN

KOMMENTAR: Zum Aufbruch bereit

Erst hat er Kolumnen für diese Zeitung während der Europameisterschaft 2004 geschrieben, dann als Bundestrainer das DFB-Nationalteam sommermärchenmäßig auf WM-Platz drei geführt, im Juli übernimmt er eine der umsatzstärksten Fußball-Kapitalgesellschaften Europas. Bayern München holt Jürgen Klinsmann als Nachfolger von Ottmar Hitzfeld. Bayern-Manager weiter
  • 336 Leser
Deutsche Telekom

Konzernumbau geht weiter

Der Personalumbau bei der Deutschen Telekom geht weiter: Bis 2010 will man mehr als 9000 Beamte in einem neuen Bereich bündeln und verstärkt für Aufgaben bei Bundes- und Landesbehörden einsetzen. Wie es in Konzernkreisen heißt, wäre damit in etwa jeder vierte bei der Telekom beschäftigte Beamte betroffen. Als Vehikel für den Beamtentransfer solle die weiter
  • 473 Leser
HEIDELBERG CEMENT / Projekt mit Vattenfall

Kraftwerk spart Stromkosten

Mit einem eigenen Kraftwerk will Heidelberg Cement am Werk Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) Stromkosten sparen. In Partnerschaft mit dem Energieversorger Vattenfall sollen 100 bis 120 Mio. EUR für eine Anlage investiert werden, die mit so genannten Ersatzbrennstoffen betrieben wird. Das ist eine Fraktion aus dem Müll mit mittlerem Brennwert, die für die weiter
  • 425 Leser
RÜGEN

Kreidefelsen bröckeln weiter

Rügens Kreideküste bröckelt. An zwei nebeneinander liegenden Stellen stürzten erneut Kreide- und Gesteinsmassen in die Tiefe, wie Michael Weigelt vom Nationalparkamt Jasmund gestern sagte. Rund 1000 Kubikmeter Steilküste der Ostseeinsel in Mecklenburg-Vorpommern seien dabei jeweils abgebrochen. Als Ursache gilt der ungewöhnlich niederschlagsreiche Sommer weiter
  • 408 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4792 (Vortag: 1,4662) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6760 (0,6820) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 Euro auf 0,75550 (0,74930) britische Pfund, 161,18 (161,08) japanische Yen und auf 1,6312 (1,6294) Schweizer Franken weiter
  • 484 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lebenslanges Berufsverbot Eine Altenpflegerin ist gestern vom Amtsgericht München wegen Misshandlung einer demenzkranken 83 Jahre alten Heimbewohnerin zu einer 22-monatigen Bewährungsstrafe und lebenslangem Berufsverbot verurteilt worden. Die 37-Jährige hatte die ihr anvertraute Frau wochenlang mehrmals täglich in ihrem Rollstuhl nach rückwärts umgekippt weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schwarzarbeit unverändert Schwarzarbeit in Deutschland ist trotz intensiverer Verfolgung und höherem Kontrollaufwand in den vergangenen Jahren nicht nachweisbar gesunken. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesrechnungshof. Bundesregierung und Parlament hatten 2003 und 2004 unter anderem die Finanzkontrolle Schwarzarbeit gegründet. Weniger Firmen pleite weiter
  • 546 Leser
WÜRTH / Neue Töchter in Dänemark und in den USA

Künzelsauer kaufen zu

Das weltweit führende Handelsunternehmen für Montagetechnik Würth hat zwei Unternehmen aus Dänemark und den USA zugekauft. Wie die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau mitteilte, handele es sich um das dänische Handelsunternehmen für Verbindungstechnik Arvid Nilsson A/S mit Sitz in Hvidovre. Der Umsatz für das Jahr 2007 wird mit 110 Mio. EUR angegeben. weiter
  • 472 Leser
FUSSBALL

Lehmann nicht nach Dortmund

Nationaltorhüter Jens Lehmann wird nicht in die Fußball-Bundesliga zu Borussia Dortmund zurückkehren. Der 38-Jährige, der beim englischen Liga-Spitzenreiter FC Arsenal nur noch zweite Wahl ist, führte für seine Entscheidung familiäre Gründe an. 'Obwohl es eine sehr reizvolle Aufgabe gewesen wäre, wieder für Borussia Dortmund in der Bundesliga zu spielen, weiter
  • 259 Leser
DEUTSCHER HUMOR

LEITARTIKEL: Lustig, lustig

Ich lache nie. Ich lieb es nicht, / Mein ehrenwertes Angesicht / Durch Zähnefletschen zu entstellen / Und närrisch wie ein Hund zu bellen . . . Der 100. Todestag von Wilhelm Busch, der gleichzeitig eine große Gedenkfeierlichkeit ist für den guten deutschen Humor, wirft mal wieder die Frage nach dem Wesen desselben auf. Für Buschs 'Philosophen' jedenfalls, weiter
  • 374 Leser

Leute im Blick

Hape Kerkeling Komiker Hape Kerkeling schweigt weiter zu Gerüchten über eine Heirat mit seinem Lebensgefährten. 'Sagen wir mal so: Ich bin immer noch verliebt', verriet der 43-Jährige der 'Gala' auf die Frage nach dem Ring an seiner Hand und einer Heirat mit Angelo Colagrossi, mit dem er seit 25 Jahren zusammen ist. Der Entertainer hat sich vorübergehend weiter
  • 505 Leser
PANNE

Linienbus verliert Rad

Spektakuläre Reifenpanne mit glimpflichem Ausgang: Ein Bonner Linienbus hat während der Fahrt plötzlich ein Hinterrad verloren. Es habe sich auf dem Weg durch den Stadtteil Bad Godesberg einfach gelöst, berichteten die Stadtwerke Bonn (SWB). Der Fahrer habe den Bus aber in der Spur halten können und die Fahrgäste zu einem Ersatzbus gefahren. Verletzt weiter
  • 390 Leser
FUSSBALL

Magnin gibt positives Signal

Der Schweizer Nationalspieler Ludovic Magnin steht offenbar vor einer Verlängerung seines am Saisonende auslaufenden Vertrages beim deutschen Fußball-Meister VfB Stuttgart. Bei Vorgesprächen am Rande des Trainingslagers der Schwaben in Dubai konnten sich VfB-Teammanager Horst Heldt und Magnin nach eigenen Angaben annähern, nachdem erste Vertragsunterredungen weiter
  • 349 Leser
Normal-Benzin

Massiver Einbruch

Der Absatz von Normalbenzin ist in Deutschland um fast die Hälfte eingebrochen, seit die Spritsorte nicht mehr billiger als Superbenzin angeboten wird. Im Dezember wurden 310 000 Tonnen Normalbenzin verkauft. Das waren gut 44 Prozent weniger als im gleichen Monat des Vorjahres, teilte der Mineralölwirtschaftsverband mit. Für das Gesamtjahr ergibt sich weiter
  • 477 Leser
VERKEHR

Mehr Geld für den Straßenbau

Die sprudelnden Steuereinnahmen machen es möglich: Das Land erhöht seine Anstrengungen im Straßenbau deutlich. Die Regierung erhöht den Straßenbauetat auf 140 Millionen Euro für dieses und für nächstes Jahr - die gleiche Summe, die zuvor auf drei Jahre verteilt worden war. Allein in diesem Jahr sollen für 70 Millionen Euro neue Umgehungsstraßen, Kreisverkehre, weiter
  • 346 Leser
REISEMESSE / CMT erstmals am Flughafen

Mehr Platz in den neuen Hallen

200 000 Besucher werden erwartet
Immer größer, immer mehr - das ist schon seit 40 Jahren das Motto der Reiseschau CMT. Heute öffnet sie wieder ihre Pforten, als Geburtstagsgeschenk erstmals in der neuen Landesmesse am Flughafen. Und natürlich lässt die Branche wieder sämtliche Rekorde purzeln. weiter
  • 356 Leser
ZOLL / Schweizer droht hohes Bußgeld

Mit 200 000 Euro erwischt

Mit 200 000 Euro Bargeld ist ein 42-jähriger Schweizer bei der Einreise nach Deutschland bei Bad Säckingen (Kreis Waldshut) erwischt worden. Weil er das Geld nicht angemeldet hatte, droht ihm ein Bußgeld von rund 18 000 Euro, wie das Hauptzollamt Singen (Kreis Konstanz) gestern mitteilte. Barmittel ab 10 000 Euro müssen beim Grenzübertritt schriftlich weiter
  • 334 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT / Prävention gilt vielen Experten als einziger Schlüssel zur Besserung

Mit Camps in die pädagogische Steinzeit?

Wie Heranwachsende es im Augsburger Problemviertel Oberhausen mit der Gewalt halten
Erziehungscamps, härtere Jugendstrafen, Warnschussarrest - ganz Deutschland diskutiert, wie gegen jugendliche Gewalttäter vorzugehen sei. Im sozialen Brennpunkt Augsburg- Oberhausen erzählen Heranwachsende von ihren Erfahrungen. Streetworker sollen präventiv helfen. weiter
  • 459 Leser
KUNST / Rätselraten um Identität scheint beendet

Mona Lisa war die Kaufmannsgattin Lisa del Gioconda

Die Identität der 'Mona Lisa' scheint nun definitiv geklärt. Auf dem berühmtesten Gemälde der Welt sei 'eindeutig' die Florentiner Kaufmannsgattin Lisa del Gioconda zu sehen, sagte gestern der Direktor der Heidelberger Universitätsbibliothek, Veit Probst. Der frühere Leiter der Handschriftenabteilung der Heidelberger Unibibliothek habe in einem frühen weiter
  • 353 Leser

Na sowas . . .

Um einen Unfall zu vermeiden, ist ein Mann mit seinem Wagen unter einem Langholztransporter durchgefahren. Er hatte die gelben Rundumleuchten des Transporters für die eines Müllwagens gehalten. Der überlange Lastwagen bog jedoch nach links ab. Da es zum Ausweichen zu spät war, fuhr der Mann unter dem Auflieger durch. Er wurde nur leicht am Kopf verletzt. weiter
  • 325 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Union bei 42 Prozent Die Union hat dem ZDF-Politbarometer zufolge in der Wählergunst leicht zugelegt. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die CDU/CSU auf 42 Prozent (plus 1) kommen. Die SPD läge bei 30 Prozent (minus 1), die FDP bei 7 Prozent (unverändert), die Linke bei 9 Prozent (unverändert) und die Grünen bei 7 Prozent (minus 1). weiter
  • 328 Leser
INTERVIEW / Max Stadler, Innenexperte der FDP, über die Sicherheitslage in Deutschland

Nicht mehr Gesetze, sondern mehr Personal

Die Mittel des Rechtsstaates reichen für den Antiterrorkampf aus, sagt Max Stadler, FDP-Experte für innere Sicherheit. Der Passauer Bundestagsabgeordnete und ehemalige Richter erteilt daher sämtlichen Begehren nach weiteren Eingriffen in die Bürgerrechte eine Absage. weiter
  • 337 Leser
JUGENDSTRAFRECHT

Oettinger rügt Struck

Stuttgart· Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat SPD-Bundestagsfraktionschef Peter Struck für dessen Anschuldigungen gegen Hessens Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) kritisiert. Strucks Aussage, Koch sei über die Gewalttat in der Münchner U-Bahn froh gewesen, sei 'eine völlig abwegige Unterstellung', sagte Oettinger der weiter
  • 275 Leser
BILLIGAUTOS / Für 1700 Euro kann man in Indien den Nano verkaufen - aber in Europa?

Ohne Airbag, Servolenkung, Klimaanlage, Heizung

Auch nach der spektakulären Vorstellung des indischen 1700-Euro-Autos Tata Nano wollen die deutschen Hersteller lieber die Finger vom Markt der Billigst-Autos lassen. Die Qualitätshersteller hätten Mindestanforderungen an Sicherheit, Qualität und Technologie. weiter
  • 571 Leser
LUFTFAHRT / Turbulenzen über den Rocky Mountains

Passagiere fliegen durch Kabine

Nach starken Turbulenzen über den Rocky Mountains ist eine Passagiermaschine auf dem Flughafen im kanadischen Calgary notgelandet. Zehn Passagiere wurden verletzt und in einem Krankenhaus versorgt. Der Airbus der Linie Air Canada war während des Flugs von Victoria nach Toronto plötzlich mehrere hundert Meter abgesackt. Es soll außerdem Probleme mit weiter
  • 435 Leser
WINTERSPORT / Skihang im Münchner Norden

Pistengaudi gleich neben der Autobahn

Skifahren auf dem Müllberg: Auf einer ehemaligen Deponie im Münchner Norden entsteht eine Piste, es fehlt nur noch die Temperatur für Wintersport in der Großstadt. weiter
  • 427 Leser
REISEBÜROS / Werbekampagne soll Leistungen zeigen

Politur fürs Image

Mit einer Imagekampagne versuchen die Reisebüros, die Abwanderung der Kunden ins Internet aufzuhalten. Allerdings fehlt es der Branche an Einigkeit. weiter
  • 416 Leser

Reaktionen und Stimmen: Matthäus: Wer macht die Arbeit?

Joachim Löw (Bundestrainer): 'Insgesamt ist es ein spannendes Projekt, dass ein ehemaliger Bundestrainer, der viel bewegt hat, einen deutschen Spitzenklub trainiert.' Ottmar Hitzfeld (Bayern-Trainer): 'Jürgen Klinsmann ist ein hervorragender Trainer, ein großer Motivator, der eine gute WM mit der Nationalmannschaft gespielt hat. Außerdem spricht er weiter
  • 208 Leser
KRIMINALITÄT

Rech: Schneller abschieben

Innenminister Heribert Rech (CDU) hat in der Debatte um Jugendgewalt eine Änderung des Ausländerrechts gefordert, um Straftäter schneller abschieben zu können. weiter
  • 362 Leser
KUR-AFFÄRE / Justiz streitet sich um Höhe der Kaution

Richter geben Rabatt

Wegen der Bad Wildbader Kur-Affäre gibt es Streit innerhalb der Justiz. Es geht um die Höhe der Kaution für die Beschuldigten, die aus der Haft entlassen wurden. weiter
  • 342 Leser
BODENSEE / Weniger Unfälle, mehr Verletzte

Rowdys an Bord

Auf dem Bodensee haben sich 2007 deutlich weniger Unfälle ereignet. Die Polizei klagt jedoch über die immer laxere Moral etlicher Wassersportler. weiter
  • 376 Leser
GRÜNE WOCHE / Wissensbörse für nachwachsende Rohstoffe

Schlemmerparadies unterm Funkturm

In der kommenden Woche öffnet das Schlemmerparadies unterm Funkturm. Die Grüne Woche ist aber auch Wissensbörse für nachwachsende Rohstoffe. weiter
  • 580 Leser
WETTERKAPRIOLEN

Schnee in der Wüste

In einigen Regionen der arabischen Welt hat es erstmals seit Jahrzehnten wieder geschneit. In Bagdad (Irak), wo viele Menschen wegen des andauernden Stromausfalls kaum heizen können, blieb der Schnee gestern sogar liegen. Im Irak fällt sonst nur im Norden Schnee. In Saudi-Arabien druckten Zeitungen Fotos, auf denen Kinder in der Wüste im Schnee herumtollen. weiter
  • 375 Leser
ERNÄHRUNG

Schokolade wird teurer

Schokolade, Plätzchen und andere Süßigkeiten werden in diesem Jahr teurer. Wegen deutlich gestiegener Preise für Milcherzeugnisse, Weizen und andere Zutaten versuche so gut wie jeder Hersteller, die Preise zu erhöhen, sagte Hans Strohmaier, Geschäftsführer des Süßwarenhandelsverbandes Sweets Global Network. Einige Hersteller planen Preiserhöhungen von weiter
  • 487 Leser
TANZ / Gauthier Dance im Theaterhaus

Sechserpack mit Spielball

Die Landeshauptstadt ist seit Jahrzehnten auch Tanzmetropole. Nun gesellt sich zum Stuttgarter Ballett mit der Resident Dance Company im Theaterhaus eine weitere Truppe hinzu: Sie ist jung, fesch, frech, dynamisch - und gleich schon wieder gefährdet. weiter
  • 493 Leser
FUSSBALL / FC Bayern zaubert Trainer Jürgen Klinsmann aus dem Hut

Selbst Team ist verblüfft

Doch der Coup war von langer Hand eingefädelt
Der FC Bayern zog ein Ass aus dem Ärmel. Jürgen Klinsmann ist ab der nächsten Saison für zwei Jahre neuer Trainer des Fußball-Rekordmeisters. Die Spieler waren genauso überrascht wie die Öffentlichkeit. Doch die Münchner hatten schon vor Weihnachten die Fäden geknüpft. weiter
  • 337 Leser
VERGEWALTIGUNG

Sexualtäter muss sitzen

Wegen Vergewaltigung einer Kollegin und des Besitzes von kinderpornografischen Bildern und Filmen hat das Amtsgericht Heilbronn gestern einen 43-Jährigen zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Die kinderpornografischen Filme und Fotos auf dem Computer seien widerwärtig und ein Verbrechen, betonte der Richter. Menschen wie der 43-Jährige machten weiter
  • 376 Leser
AKTIENMÄRKTE

Sorgen um US-Konjunktur

Die deutschen Aktienmärkte tendierten zum Wochenende uneinheitlich. Die Stimmung wurde wieder von den Sorgen vor einer US-Rezession leicht belastet. Aussagen von US-Notenbankpräsidenten Ben Bernanke hatten zuvor die Hoffnung auf eine bevorstehende Zinssenkung genährt. Dies hielt jedoch nur kurz an. Infineon-Aktien büßten kräftig ein, nachdem Credit weiter
  • 461 Leser
SICHERHEIT / Personalabbau der Betriebe gerügt

SPD will Schutzleute in U- und S-Bahnen

In der Debatte um Gewaltkriminalität gerät nun auch die Sicherheit im öffentlichen Nahverkehr im Land in den Fokus. Die SPD fordert mehr Sicherheitspersonal. weiter
  • 360 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT / CDU-Innenminister beschließen 10-Punkte-Katalog

Streit über Strafe eskaliert

Harsche Kritik von Ex-Minister Schily: Barer Unsinn
Die Debatte über ein schärferes Jugendstrafrecht schwelt weiter. Die CDU-Innenminister formulierten gestern einen Zehn-Punkte-Plan, der vom ehemaligen Innenminister Otto Schily in Teilen als 'barer Unsinn' gewertet wurde. Auch die Richter gehen auf Distanz zur Union. Die Innenminister von CDU und CSU erhöhen den Druck, der Jugendkriminalität mit schärferen weiter
  • 378 Leser

Struck verärgert die Union

Der Streit zwischen Union und SPD über das Thema Jugendgewalt eskaliert. SPD-Fraktionschef Peter Struck warf dem hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch vor, er hätte die Kampagne über eine Verschärfung des Jugendstrafrechts nicht losgetreten, wenn die Täter in der Münchner U-Bahn Deutsche gewesen seien. Die CDU reagierte empört und verlangte eine weiter
  • 283 Leser

Telegramme

Fussball: Der Australier Joshua Kennedy verlässt den Bundesligisten 1. FC Nürnberg und wechselt zum Ligakonkurrenten Karlsruher SC. Der Angreifer soll beim neuen Verein schon den sportmedizinischen Test absolviert haben. Fussball:Rafael van der Vaart vom Bundesligisten Hamburger SV hat Kontakte zum italienischen Rekordmeister dementiert. 'Ich habe keinen weiter
  • 221 Leser
BEERDIGUNG / Trauerfeier für den vor einer Babyklappe tot gefundenen Mose

Tränen an einem winzigen Kindersarg

Landesbischöfin Margot Käßmann schließt die unbekannte Mutter des Kindes in ihr Gebet ein
Der vor einer möglicherweise defekten Babyklappe in Hannover (Niedersachen) entdeckte tote Säugling ist gestern nach einer bewegenden Trauerfeier beigesetzt worden. Bei der schlichten Trauerfeier sprach die evangelische Landesbischöfin Margot Käßmann. weiter
  • 457 Leser
ARCHÄOLOGIE / Einzigartige Maske inspirierte eine Ulmer Narrenzunft

Umgetrieben wie die Teufel

Verschwitzte Tonscherben zeugen von der mittelalterlichen Fastnacht
Wenn morgen beim Narrensprung ein paar tausend Hästräger durch Ulm toben, wird eine Gruppe dabei sein, deren Vorbild 500 Jahre alt ist: 1989 wurde bei Ausgrabungen in Ulm die älteste bekannte Maske des Mittelalters entdeckt. Sie ist derzeit im Ulmer Museum zu sehen. weiter
  • 448 Leser
ZWILLINGSPAAR

Ungültige Ehe annulliert

Die Ehe eines Zwillingspaares, das getrennt aufwuchs und lange nichts von seiner wahren Herkunft wusste, ist in Großbritannien annulliert worden. Ein Gericht hat der Auflösung zugestimmt, da die Verbindung von Bruder und Schwester nicht auf legalen Grundlagen bestanden hat. Die Zwillinge, deren Identität von dem Gericht nicht offenbart wurde, waren weiter
  • 335 Leser
BRANDANSCHLAG

Vier Kurden vor Gericht

Vier Kurden müssen sich seit gestern wegen eines Brandanschlags auf ein türkisches Vereinsheim in Esslingen vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Die 20 bis 28 Jahre alten Männer, die einer Jugendorganisation der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) angehören sollen, werden verdächtigt, Anfang März 2007 mehrere Brandsätze auf das Gebäude weiter
  • 351 Leser
JUSTIZ / Millionenbetrüger oder Opfer eines Racheakts?

Waiblinger in Mexiko eingesperrt

Frank Hornhauers Alptraum ist noch nicht vorbei. Seit Monaten sitzt der Schwabe in Mexiko im Gefängnis. Offen bleibt auch nach einem ersten Freispruch, ob er nur wegen einer Lappalie einsitzt, wie er selbst beteuert, oder ob er einen Millionenbetrug auf dem Kerbholz hat. weiter
  • 945 Leser
TIERE / Rund-um-die-Uhr-Betreuung

Warten auf den Augenaufschlag

Eisbären-Baby noch nicht über den Berg
Die öffentliche Anteilnahme ist enorm. Im Nürnberger Tiergarten stehen die Telefone nicht mehr still. Alle wollen wissen, wie es dem Eisbären-Baby geht. weiter
  • 452 Leser
UMWELT / Ministerium stellt Bericht 2007 vor

Weniger CO2, mehr bedrohte Tiere

Bayern hat seinen CO2-Ausstoß reduziert. Die messbare Trendwende setzte 2004 ein, wie aus dem Umweltbericht Bayern 2007 hervorgeht. Bis 2010 solle der Kohlendioxid-Ausstoß im Freistaat auf 80 Millionen Tonnen pro Jahr begrenzt werden, sagte Umweltminister Otmar Bernhard (CSU) bei der Vorstellung des Berichts in München. Zugleich stieg aber der bereits weiter
  • 316 Leser
ZIVILCOURAGE / Polizei lobt Heilbronner Bürger

Weniger reden und mehr handeln

Besonnenes und beherztes Eingreifen beim brutalen Auftritt eines Schlägertrios
Bei aller Tragik der brutalen Attacke auf einen Rentner in Heilbronn sieht die Polizei in dem Vorfall auch eine positive Entwicklung. Viele Menschen haben trotz des Risikos eingegriffen. Die rasche Festnahme der drei Täter wäre ohne Hilfe von Zeugen nicht möglich gewesen. weiter
  • 412 Leser
DAIMLER

Zetsche erhält kein Geld

Daimler-Chef Dieter Zetsche ist mit einer Forderung nach 50 000 EUR Schmerzensgeld von Konzern-Kritiker Jürgen Grässlin vor dem Hamburger Landgericht gescheitert. Der bekannteste Konzern-Kritiker hatte mehrfach öffentlich den Verdacht geäußert, Zetsche habe als Zeuge in einem Stuttgarter Gerichtsverfahren um so genannte Graumarktgeschäfte eine 'Falschdarstellung' weiter
  • 454 Leser
WILDSCHWEINE / Die Klagen über verwüstete Felder häufen sich

Zum Abschuss freigegeben

Milde Winter und ein üppiges Nahrungsangebot haben dazu geführt, dass sich die Wildschweine im Land stark vermehrt haben. Zum Leidwesen der Landwirte, die über verwüstete Wiesen und Felder klagen. Die Jäger sind aufgerufen, mehr Schwarzwild zu schießen. weiter
  • 385 Leser

Zurück in München. ...

...Jürgen Klinsmann wird am 1. Juli als Nachfolger Ottmar Hitzfelds Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München. Diese Entscheidung gab der Verein gestern bekannt. Der Ex-Nationaltrainer will mit seiner Familie von Kalifornien nach Deutschland ziehen. Klinsmann - hier zwischen Manager Uli Hoeneß und Club-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge - hatte weiter
  • 256 Leser
HANDBALL / Rechtsaußen Kehrmann wird für die EM geschont

Zwei Abschlusstests gegen Dänemark

Ohne Florian Kehrmann werden die deutschen Handball- Männer ihre Abschlusstests vor der Europameisterschaft gegen Dänemark bestreiten. Wegen seiner im Training erlittenen schweren Jochbeinprellung reiste der Rechtsaußen vom TBV Lemgo gestern nicht mit nach Aarhus. Dort trifft der Weltmeister heute (14.15 Uhr) auf den WM-Dritten Dänemark. Kehrmann fehlt weiter
  • 300 Leser
TOURISMUS / Europastraße historischer Theater

Zwei Stationen im Südwesten

An der neuen 'Europastraße historischer Theater' liegen zwei Ziele in Baden-Württemberg. Dabei handelt es sich um das 1753 eröffnete Rokokotheater im Schwetzinger Schloss und das Theater im Barockschloss Ludwigsburg, dessen Gründung vor 250 Jahren ab Mai mit einem umfangreichen Programm gefeiert wird. Die Ausflugsroute führt zu zehn weiteren Häusern weiter
  • 276 Leser

Leserbeiträge (4)

Der Deutsche seiner Eiche Feind?

Die Freude wurde durch Herzschmerz geteilt bei dem Artikel „Wir haben so viel Holz wie nie“ . Dazu fällt mir nur eins ein: Wenn schon nicht die Umweltverschmutzung und Klimaerwärmung den deutschen Eichen zu schaffen macht, dann kommen die Menschlein und legen Hand an. Eben für's Geld. Konnte niemand die 130 Jahre alte Eiche im Rosenberger weiter
  • 554 Leser

Gott allein entscheidet

Zum Leserbrief von Josef KurzWir fragen uns, woher hat Herr Kurz eigentlich die Gewissheit, dass das Rentnerpaar, das Selbstmord beging, gewiss schon im Himmel sei? Die Bibel ist die einzige Quelle, die uns Auskunft darüber gibt, was man tun muss, damit man Zutritt in den Himmel und damit das ewige Leben bekommt. Im Johannesevangelium Kap. 3,V.16 ff weiter
  • 536 Leser

Jeder ist ersetzbar

Zum Ausscheiden von Dr. Eberhard SchwerdtnerAuch ein Herr Doktor im Rathaus ist ersetzbar. Wie viele prominente Persönlichkeiten sind schon wegen Krankheit oder Unfall kurzfristig aus dem Berufsleben ausgefallen und nirgendwo blieb das Rad stehen? Wie das Wahl-Ergebnis zeigt, sind nicht alle gleicher Meinung oder lassen sich beeinflussen. Auch im Rathaus weiter
  • 5
  • 523 Leser

Was ist das, in Würde sterben?

Zu „Rentnerehepaar wählt den Freitod“ Lassen sie mich ein paar Zeilen dazu sagen, auch wenn es schon in Vergessenheit geraten sein sollte. Es ist erstaunlich, was für ein Raunen durch die Menschen ging. Aufgerüttelt von einer Tragödie, die man nicht vermag, sich bildlich vorzustellen. Was für Gedanken und Schrecksekunden und Minuten müssen weiter
  • 554 Leser